LATEIN Jahrgangsstufe 6

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "LATEIN Jahrgangsstufe 6"

Transkript

1 die Lehrbuchtexte aus PRIMA A, Lekt begreifen, sinnvoll lesen und in ihre sprachliche Ausdrucksfähigkeit im Deutschen erweitern INHALTSBEZOGENE den Wortschatz der Lekt Stamm und Endung lat. Wörter unterscheiden deklinieren (Substantiv, Adjektiv, Pronomen) und konjugieren ( Ind. Präs./Perf.) Wortarten, Satzteile, Satzreihen und Satzgefüge (KNG-Kongruenzen) erkennen und Lehnwörter im Deutschen erkennen und Synergieeffekte mit dem Englischen für das Sprachenlernen nutzen die Welt der Römer verstehen, indem sie das röm. Alltagsleben kennenlernen (z.b. Forum Romanum und Circus Maximus, röm. Feste, Haus und Familie, Thermen) die frühe Geschichte Roms begreifen (z.b. die Sage von Romulus und Remus, Hannibal und die Punischen Kriege) Vokabeln und grammatische Formen eigenständig lernen und wiederholend festigen, z.b. mittels Vokabelkarten oder Computerlernprogrammen sich mit Texten in Einzel, Partner- oder Gruppenarbeit auseinandersetzen ihre Kenntnisse durch Beschaffen von Zusatzinformationen erweitern (z.b. mittels Internetrecherche) Jahrgangsstufe 6 4 WoStd. 3 einstündige Klassenarbeiten pro sonstige Leistungen im Unterricht, ggf. weitere Formen nach Maßgabe des

2 die Lehrbuchtexte aus Prima begreifen, sinnvoll lesen und in die grundlegenden Methoden der Satzerschließung (z.b. graphische Notationsmethoden, Konstruktionsmethode) anwenden INHALTSBEZOGENE den Wortschatz der Lektionen 1-30 die Regeln der Wortbildung (neu: Präfixe) erkennen und anwenden alle Tempora des Verbs im Indikativ Aktiv und Passiv erkennen, bilden und übersetzen die verschiedenen Wortarten (neu u.a.: Adverb, Reflexiv- und Demonstrativpronomina) erkennen und die Deklinationen, Konjugationen und Partizipien satzwertige Konstruktionen, wie den AcI, das Participium coniunctum, den Abl.abs. erkennen ein vertieftes Verständnis für die Welt der Römer entwickeln, z.b. in folg. Bereichen: berühmte historische Persönlichkeiten: Cäsar und Cicero Seereisen und ihre Gefahren griechische und römische Götter Schicksal des neas bekannte Mythen, z.b. Narcissus und Echo Vokabeln und grammatische Formen eigenständig lernen grammatische Formen und Strukturen wiederholend festigen Jahrgangsstufe 7 4 WoStd. 3 einstündige Klassenarbeiten pro sonstige Leistungen im Unterricht, ggf. weitere Formen nach Maßgabe des

3 die Lehrbuchtexte aus Prima verstehen, sinnvoll lesen und in die grundlegenden Methoden der Satzerschließung (z.b. semantisches und syntaktisches Kombinieren, Einrück- Methode) INHALTSBEZOGENE den Wortschatz der Lektionen 1-45 die Regeln der Wortbildungslehre erkennen und anwenden die Deklinationen, Konjugationen und Partizipien sowie die Steigerung der Adjektive und Adverbien Bildung und Gebrauch des Konjunktivs in Haupt- und Nebensätzen das Gerundium bilden und übersetzen die Formen der unregelmäßigen Verben fieri, ferre, posse ein vertieftes Verständnis für die Welt der Römer entwickeln, z.b. in folg. Bereichen: römische Provinzen (Kleinasien, Gallien) römischer Limes, Vorstoß nach Germanien Kultur der Kelten Vokabeln und grammatische Formen eigenständig lernen grammatische Formen und Strukturen wiederholend festigen Jahrgangsstufe 8 5 einstündige Klassenarbeiten pro Schuljahr sonstige Leistungen im Unterricht, ggf. weitere Formen nach Maßgabe des

4 Originaltexte erschließen und angemessen übersetzen Originaltexte interpretieren wichtige Stilmittel erkennen und Übergangslektüre: Lehrbuch PRIMA A, Lekt und/oder PRIMA Gesamtkurs Latein Originallektüre: Phaedrus, Fabulae Nepos, de viris illustribus Plinius der Jüngere, Epistulae Caesar, De bello Gallico INHALTSBEZOGENE den Wortschatz über den Grundwortschatz hinaus erweitern sich in den Gebrauch eines zweisprachigen Wörterbuches einarbeiten wissenschaftliche Terminologie verstehen und anwenden die Grammatik komplexer Satzgefüge erfassen die grammatischen Termini korrekt anwenden ihre Kenntnisse zur Geschichte der griechisch-römischen Antike in die Bewertung der Originaltexte einbeziehen die wesentlichen Aspekte der griechischen und römischen Mythologie und den Einfluss der Römer auf die Geschichte und Kultur Europas zum Ausdruck bringen ein zweisprachiges Wörterbuch einsetzen und benutzen die Satzanalyse die wesentlichen Methoden der Textgrammatik anwenden Jahrgangsstufe 9 und erste Originallektüren 2 zweistündige Klassenarbeiten pro sonstige Leistungen im Unterricht, ggf. schriftliche Übungen, weitere Formen z.b. Tests, nach Maßgabe des

5 Originaltexte erschließen und angemessen übersetzen Texte richtig vorlesen: richtige Betonung, Aussprache, bei Dichtung unter Beachtung der Metrik Originaltexte richtig interpretieren und Stilmittel erkennen und skandieren: geläufige Versmaßen, wie Hexameter, Hendekasyllabus, elegisches Distichon korrekt vorlesen die im LU erworbenen Kenntnisse auf deutsche und fremdsprachige Texte anwenden Autoren zur Auswahl: Caesar, Cicero, Ovid, Vergil, Catull INHALTSBEZOGENE den Wortschatz über den Grundwortschatz hinaus erweitern den Wortschatz nach den Wortarten strukturieren auf Grund der Wortbildungsregeln neue Vokabeln erschließen das zweisprachige Wörterbuch zur Wortschatzerweiterung einsetzen den Wortschatz kontextbezogen anwenden, z.b. Grundbedeutung von abgeleiteter Bedeutung unterscheiden ihre Kenntnisse zur Geschichte der griechisch-römischen Antike in die Bewertung der Originaltexte einbeziehen die wesentlichen Aspekte der griechischen und römischen Mythologie den Einfluss der Römer auf die Geschichte und Kultur Europas zum Ausdruck bringen das zweisprachige Wörterbuch sinnvoll einsetzen die Satzanalyse satzwertige Konstruktionen sicher identifizieren und deren syntaktische Funktion zutreffend bestimmen die verschiedenen Übersetzungsmöglichkeiten dieser Konstruktionen, die beste kontextbezogene Übersetzungsvariante auswählen Jahrgangsstufe 10 Originallektüren 2 drei- bis vierstündige Klassenarbeiten pro sonstige Leistungen im Unterricht, ggf. und schriftliche Übungen, Tests, Schülerreferate und Vorträge

LATEIN Jahrgangsstufe 6

LATEIN Jahrgangsstufe 6 die Lehrbuchtexte aus CAMPUS A, Lekt. 1-9 begreifen, sinnvoll lesen und in angemessenes ihre sprachliche Ausdrucksfähigkeit im Deutschen erweitern die grundlegenden Methode der Satzerschließung (z.b. graphische

Mehr

Schulinternes Curriculum Steinbart-Gymnasium Duisburg LATEIN (ab Klasse 6) Kompetenzen am Ende der Jahrgangsstufe 6 (Prima Nova, Lektionen 1-12):

Schulinternes Curriculum Steinbart-Gymnasium Duisburg LATEIN (ab Klasse 6) Kompetenzen am Ende der Jahrgangsstufe 6 (Prima Nova, Lektionen 1-12): Schulinternes Curriculum Steinbart-Gymnasium Duisburg LATEIN (ab Klasse 6) Kompetenzen am Ende der Jahrgangsstufe 6 (Prima Nova, Lektionen 1-12): beherrschen einen Wortschatz von 400-450 Wörtern in thematischer

Mehr

Kompetenzraster Latein Jahrgangsstufe 6

Kompetenzraster Latein Jahrgangsstufe 6 Kompetenzraster Latein Jahrgangsstufe 6 Inhaltsfelder Sprachsystem / Sprachbetrachtung Persönliche Lernmethode/ Interkulturelle Ebene Lexik auf der Grundlage von Vokabelangaben einen Grundwortschatz erlernen,

Mehr

Fachinhalte Latein. Fach: Latein Jahrgangsstufe 6. Kompetenzbereiche

Fachinhalte Latein. Fach: Latein Jahrgangsstufe 6. Kompetenzbereiche Fachinhalte Latein Fach: Latein Jahrgangsstufe 6 Lehrwerk: Cursus A Sprachkompetenz Textkompetenz Kulturkompetenz Kompetenzbereiche Methodenkompetenz Umgang mit Texten und Medien Inhalte Lektion 1 - ca.

Mehr

Fachinhalte Latein. Fach: Latein Jahrgangsstufe 6. Kompetenzbereiche

Fachinhalte Latein. Fach: Latein Jahrgangsstufe 6. Kompetenzbereiche Fachinhalte Latein Fach: Latein Jahrgangsstufe 6 Lehrwerk: Cursus N Sprachkompetenz Textkompetenz Kulturkompetenz Kompetenzbereiche Methodenkompetenz Umgang mit Texten und Medien Inhalte Lektion 1 - ca.

Mehr

Kultur und Geschichte Sprachkompetenz Textkompetenz Methodenkompetenz

Kultur und Geschichte Sprachkompetenz Textkompetenz Methodenkompetenz Schulinterner Lehrplan des Ostendorf Gymnasiums für das Fach Latein Jahrgangstufe 6 Grundlage für den schulinternen Lehrplan im Fach Latein für die Klassen 6 8 sind neben dem Kernlehrplan Latein (Sekundarstufe

Mehr

Carl-von-Ossietzky-Gymnasium Bonn Schulinternes Curriculum Latein

Carl-von-Ossietzky-Gymnasium Bonn Schulinternes Curriculum Latein UV 1: Römischer Alltag (L. 1-4: Wohnen, familia, Landleben, Schule) Pontes Band 1 Jahrgang 6 UV 2: Öffentliches Leben (L. 5-9: Forum Romanum, Wagenrennen, Thermen, Theater, Amphitheater) UV 3: Mythos und

Mehr

Es wird mit dem Unterrichtswerk Prima gearbeitet. Es werden zwei schuleigene Bücher benutzt/ausgeliehen:

Es wird mit dem Unterrichtswerk Prima gearbeitet. Es werden zwei schuleigene Bücher benutzt/ausgeliehen: Latein ab Klasse 8 Es wird mit dem Unterrichtswerk Prima gearbeitet. Es werden zwei schuleigene Bücher benutzt/ausgeliehen: In der folgenden Tabelle werden die Anzahl und Dauer der Klassenarbeiten und

Mehr

Hermann Hesse-Gymnasium Calw Schulcurriculum Latein

Hermann Hesse-Gymnasium Calw Schulcurriculum Latein Vorüberlegungen: Das Ziel von Klasse 6 ist die grundsätzliche Hinführung zum Umgang mit einer Klassischen Sprache und der Erwerb grundlegender Bausteine der Lateinischen Sprache in der Lehrbuchphase. Arbeitsbereich

Mehr

Schulcurriculum Gymnasium Korntal-Münchingen

Schulcurriculum Gymnasium Korntal-Münchingen Klasse: 10 Seite 1 Minimalanforderungskatalog; Themen des Schuljahres gegliedert nach Arbeitsbereichen Übergreifende Themen, die dem Motto der jeweiligen Klassenstufe entsprechen und den Stoff des s vertiefen,

Mehr

Schulinternes Curriculum Latein (Stand 2010) Kompetenzerwartungen Ende 6 (LII, G8)

Schulinternes Curriculum Latein (Stand 2010) Kompetenzerwartungen Ende 6 (LII, G8) Jgst. 6: Lehrbuchphase: Prima A Lektion 13 Schulinternes Curriculum Latein (Stand 2010) Kompetenzerwartungen Ende 6 (LII, G8) Kompetenzen Kompetenzerwartungen Lektionen 1. Sprachkompetenz Die Schülerinnen

Mehr

Grundwortschatz Wortarten Wortbildungslehre Wort- und Sachfeld. Satzglieder satzwertige Konstruktionen (AcI) syntaktische und semantische Funktionen

Grundwortschatz Wortarten Wortbildungslehre Wort- und Sachfeld. Satzglieder satzwertige Konstruktionen (AcI) syntaktische und semantische Funktionen Curriculum Latein Klasse 8 1. Wortschatz Grundelemente der Wortbildungslehre zur Erschließung neuer Wörter anwenden Fremd- und Lehnwörter erklären die Bedeutung lateinischer Vokabeln aus dem Englischen

Mehr

Grundlegende Informationen und Übersicht über das Fachcurriculum

Grundlegende Informationen und Übersicht über das Fachcurriculum Grundlegende Informationen und Übersicht über das Fachcurriculum - Latein oder Französisch müssen in Klasse 6 als 2. Fremdsprache gewählt werden. - Lehrwerk für die Klassen 6-9: Prima. Ausgabe N (nähere

Mehr

Unterrichtseinheit Lektion 8

Unterrichtseinheit Lektion 8 Unterrichtseinheit Lektion 8 Kompetenzbereich(e) / Bildungsstandards: Sprachkompetenz (Verben und Nomina bestimmen und ihren Flexionsklassen Fachterminologie benutzen) Textkompetenz (lateinische Texte

Mehr

Inhalte Methoden Kompetenzen. Einführung in die Benutzung des Lehrbuchs und der Begleitgrammatik (gilt für alle Bereiche des Lehrplans)

Inhalte Methoden Kompetenzen. Einführung in die Benutzung des Lehrbuchs und der Begleitgrammatik (gilt für alle Bereiche des Lehrplans) Lehrplan Klasse 6 Latein Latein Klassen (5) / 6 Inhalte Methoden Kompetenzen Zeitliche und inhaltliche Abfolge entsprechend dem jeweiligen Lehrbuch Bereich 1: Wortschatz ca. 700 Wörter Wortbildungslehre

Mehr

(27) arbeiten Merkmale der Personencharakterisierung heraus (Aufgabe 3 und 4 zu T). Text T

(27) arbeiten Merkmale der Personencharakterisierung heraus (Aufgabe 3 und 4 zu T). Text T Lektion 15 Wer besiegte Hannibal? Relativpronomen Relativsatz als Attribut Relativer Satzanschluss (16) bis Ende Klasse 8: geben die Paradigmen wieder: der Relativpronomen. Übungen A und B (19) bis Ende

Mehr

Lehrplan des Faches Latein ab Klasse 6 in der Sekundarstufe I

Lehrplan des Faches Latein ab Klasse 6 in der Sekundarstufe I Lehrplan des Faches Latein ab Klasse 6 in der Sekundarstufe I Der folgende Lehrplan passt die Richtlinien des Kerncurriculums für Latein ab Klasse 6 an die schulinternen Bedingungen an. Im Fach Latein

Mehr

1 Lehrplan LATEIN. 1 Stundendotation. 1. Klasse. 2. Klasse. 3. Klasse. 5. Klasse. 6. Klasse 4 3 2* 2* 2* 4. Klasse

1 Lehrplan LATEIN. 1 Stundendotation. 1. Klasse. 2. Klasse. 3. Klasse. 5. Klasse. 6. Klasse 4 3 2* 2* 2* 4. Klasse 1 Lehrplan LATEIN 1 Stundendotation Grundlagenfach Langzeitgymnasium und Latinumskurs* Grundlagenfach Kurzzeitgymnasium Ergänzungsfach für Langzeit- und Kurzzeitgymnasium 1. 2. 3. 4. 5. 6. 4 3 2* 2* 2*

Mehr

LEHRPLAN LATEIN LANGZEITGYMNASIUM

LEHRPLAN LATEIN LANGZEITGYMNASIUM LEHRPLAN LATEIN LANGZEITGYMNASIUM STUNDENDOTATION GF SF ZF 1. KLASSE 1. SEM. 2. KLASSE 1. SEM. 3. KLASSE 1. SEM. 4. KLASSE 1. SEM. 5. KLASSE 1. SEM. 6. KLASSE 1. SEM. 3 3 3 3 3 4 3 4 3 3 3 3 3 4 3 4 3

Mehr

Schulinterner Lehrplan für das Fach Latein

Schulinterner Lehrplan für das Fach Latein Schulinterner Lehrplan für das Fach Latein Übersichtsraster Unterrichtsvorhaben Einführung in die zweite Fremdsprache Unterrichtsvorhaben I: Einführung in die zweite Fremdsprache Unterrichtsvorhaben II:

Mehr

Schulinternes Curriculum Latein

Schulinternes Curriculum Latein Schulinternes Curriculum Latein Generell soll vor dem Einstieg in die Grammatikarbeit mit dem Lehrbuch eine Wiederholung grammatischer Grundbegriffe erfolgen. So sollen anhand deutscher Sätze insbesondere

Mehr

Klasse 6 Grundlage ist der Lehrgang des Buches Agite, Lektion 1-15 (Obligatorik)

Klasse 6 Grundlage ist der Lehrgang des Buches Agite, Lektion 1-15 (Obligatorik) Klasse 6 Grundlage ist der Lehrgang des Buches Agite, Lektion 1-15 (Obligatorik) I. Sprachkompetenz II. Textkompetenz III. Kulturkompetenz IV. Medienkompetenz a) Wortschatz b) Grammatik Die SuS beherrschen

Mehr

Latein als zweite Fremdsprache (Sekundarstufe I)

Latein als zweite Fremdsprache (Sekundarstufe I) Andreas-Vesalius-Gymnasium Wesel Schulcurriculum Latein als zweite Fremdsprache (Sekundarstufe I) Inhalte und Ziele des Lateinunterrichts ergeben sich aus dem aktuellen Kernlehrplan. Die folgende Übersicht

Mehr

Schulinternes Curriculum für das Fach Latein (L8) - 2 einstündige. Klassenarbeiten

Schulinternes Curriculum für das Fach Latein (L8) - 2 einstündige. Klassenarbeiten Schulinternes Curriculum für das Fach Latein (L8) Benutzte Ausgabe: - Lumina, Texte und Übungen (Vandenhoeck & Ruprecht) - Lumina, Begleitgrammatik - Lumina, Vokabelheft Stufe 8 Lektionen 1-8 Grammatische

Mehr

Kompetenzen im Fach Latein am Ende von Schuljahr 9 (Prima Übergangslektüre und Phaedrus Fabeln)

Kompetenzen im Fach Latein am Ende von Schuljahr 9 (Prima Übergangslektüre und Phaedrus Fabeln) Kompetenzen im Fach Latein am Ende von Schuljahr 9 (Prima Übergangslektüre und Phaedrus Fabeln) Lektion Sprachkompetenz Textkompetenz Kulturkompetenz Die Schülerinnen und Schüler Die Schülerinnen und Schüler

Mehr

Schulspezifischer Lehrplan für das Fach Latein

Schulspezifischer Lehrplan für das Fach Latein Jahrgangsstufe 6 Sequenz Inhalte (Kulturkompetenz) Grammatik (Sprach-, Text- u. Methodenkompetenz) I. L 1-5 Treffpunkte im alten Rom Wichtige Plätze der Stadt Rom ( Kurie, Circus Maximus, Basilica, Thermen,

Mehr

I. 2) Curriculum für die lateinische Unterstufen- und Mittelstufenlektüre Sek. I (bei Lateinbeginn ab Klasse 5)

I. 2) Curriculum für die lateinische Unterstufen- und Mittelstufenlektüre Sek. I (bei Lateinbeginn ab Klasse 5) 5+6 Übersicht über den thematischen Aufbau des Lehrwerks Kompetenzerwartungen am Ende der Jgst. 5/6 Actio Lehrbucharbeit (Lehrwerk: Actio, Band I) I. Sprachkompetenz: Inhaltliche Themenfelder: Römische

Mehr

Inhaltsfelder. (Schulbuchbezug) 1. Sprache 1.1 Wortschatz. L ( ca. 190 Wörter)

Inhaltsfelder. (Schulbuchbezug) 1. Sprache 1.1 Wortschatz. L ( ca. 190 Wörter) Latein L 6 Klasse (Lektionen 29-33); Klasse 9.2 (leichtere und mittelschwere Originaltexte) Der Lektürekanon (9.2) umfasst die im Kernlehrplan (Seite 14) genannten Autoren, Texte und Textsammlungen. Nicht

Mehr

Sechs einstündige Klassenarbeiten und regelmäßige Vokabelabfragen und Grammatikübungen

Sechs einstündige Klassenarbeiten und regelmäßige Vokabelabfragen und Grammatikübungen Schulinterner Lehrplan Latein vereinigt mit dem Theodor-Schwann- Gymnasium Sekundarstufe I Lehrbücher 1. Cursus. Texte und Übungen. Ausgabe A. 2. Verschiedene Übergangslektüren Kompetenzen Schulung der

Mehr

Lektion 15 Anschlag auf den Konsul Cicero

Lektion 15 Anschlag auf den Konsul Cicero Lektion 15 Anschlag auf den Konsul Cicero 1) Perfektbildung: Reduplikation und ohne Stammveränderung 2) Pronomen is: Verwendung Sprachkompetenz (16) geben die Paradigmen wieder: des Demonstrativpronomens

Mehr

Benutzte Ausgabe: Intra, Texte und Übungen I (Vandenhoeck & Ruprecht) Intra, Grammatik und Vokabeln I (Vandenhoeck & Ruprecht)

Benutzte Ausgabe: Intra, Texte und Übungen I (Vandenhoeck & Ruprecht) Intra, Grammatik und Vokabeln I (Vandenhoeck & Ruprecht) Schulinternes Curriculum für das Fach Latein L6 und L8 Stufe 6 (L6) Benutzte Ausgabe: Intra, Texte und Übungen I (Vandenhoeck & Ruprecht) Intra, Grammatik und Vokabeln I (Vandenhoeck & Ruprecht) Pensum:

Mehr

Sprachenwahl Latein / Französisch ab Klasse 6 (Schuljahr 2009/2010) Do

Sprachenwahl Latein / Französisch ab Klasse 6 (Schuljahr 2009/2010) Do Sprachenwahl Latein / Französisch ab Klasse 6 (Schuljahr 2009/2010) Do. 07.05.09 Latein ab Klasse 6 Klasse 6 Klasse 7 Klasse 8 Klasse 9 Klasse 10 4 Stunden 4+1 Stunden 3 Stunden 3 Stunden 3 Stunden 17+1

Mehr

Kernlehrplan Sek I Gymnasium Norf Latein Latein als erste Fremdsprache ab Klasse 5 Latein plus (Jgst. 5-9)

Kernlehrplan Sek I Gymnasium Norf Latein Latein als erste Fremdsprache ab Klasse 5 Latein plus (Jgst. 5-9) Kernlehrplan Sek I Gymnasium Norf Latein Latein als erste Fremdsprache ab Klasse 5 Latein plus (Jgst. 5-9) Ab dem Schuljahr 2016/17 erlangen die Schülerinnen und Schüler der Latein plus-klasse das Latinum

Mehr

Grundwissen Latein (vgl. Campus I)

Grundwissen Latein (vgl. Campus I) Grundwissen Latein (vgl. Campus I) In der Jahrgangsstufe 6 erwerben die Schüler folgendes Grundwissen: Grundvokabular; Techniken des Wörterlernens und -wiederholens; wesentliche Prinzipien der Wortbildung;

Mehr

Fachcurriculum Latein G8

Fachcurriculum Latein G8 Johann-Heinrich-Voß-Schule Eutin Fachschaft Latein Fachcurriculum Latein G8 Vorbemerkungen: Voraussetzung für dieses Fachcurriculum ist ein vierstündiger Lateinunterricht in V und IV, ein dreistündiger

Mehr

Fachspezifische Lehr- und Lernziele. 1 Kulturelle Bedeutung des Latein kennenlernen

Fachspezifische Lehr- und Lernziele. 1 Kulturelle Bedeutung des Latein kennenlernen Fachspezifische Lehr- und Lernziele Latein 1 Kulturelle Bedeutung des Latein kennenlernen Vergleich mit den modernen Fremdsprachen und Einsicht in deren Entstehung Weiterleben von römischen Motiven in

Mehr

Latein Lehrplan für das Grundlagenfach (ohne Basissprache)

Latein Lehrplan für das Grundlagenfach (ohne Basissprache) Kantonsschule Zug l Gymnasium Latein ohne Basissprache Grundlagenfach Latein Lehrplan für das Grundlagenfach (ohne Basissprache) A. Stundendotation Klasse 1. 2. 3. 4. 5. 6. Wochenstunden 0 0 3 3 3 3 B.

Mehr

Hölderlin-Gymnasium Köln Schulinternes Curriculum des Faches Latein Sek I: Jgst. 6-9

Hölderlin-Gymnasium Köln Schulinternes Curriculum des Faches Latein Sek I: Jgst. 6-9 Hölderlin-Gymnasium Köln Schulinternes Curriculum des Faches Latein Sek I: Jgst. 6-9 1. Latein als zweite Fremdsprache (ab Jgst. 6) Jgst. 6 1. Halbjahr Actio I Lektionen 1-6 Die Schüler/innen können...

Mehr

Schulinternes Curriculum ARG Fachschaft Latein 9. Klasse

Schulinternes Curriculum ARG Fachschaft Latein 9. Klasse Schulinternes Curriculum ARG Fachschaft Latein 9. Klasse In der Jahrgangsstufe 9 werden im Schulbuch cursus die Lektionen 29 36 bearbeitet. Zudem wird nach der Schulbuchphase mit Übergangslektüre bzw.

Mehr

Carl-von-Ossietzky-Gymnasium. Schulinternes Curriculum für das Fach Latein als zweite Fremdsprache (L6) --- Lehrbuchphase ---

Carl-von-Ossietzky-Gymnasium. Schulinternes Curriculum für das Fach Latein als zweite Fremdsprache (L6) --- Lehrbuchphase --- Carl-von-Ossietzky-Gymnasium Schulinternes Curriculum für das Fach Latein als zweite Fremdsprache (L6) --- Lehrbuchphase --- für Klasse 6 Grundlage: Actio, Lektionen 1 12 Themenfelder: Römische Alltagskultur

Mehr

Lehrplan für das Schwerpunktfach Latein

Lehrplan für das Schwerpunktfach Latein Lehrplan für das Schwerpunktfach Latein Richtziele des schweizerischen Rahmenlehrplans Grundkenntnisse 1.1 Ausreichende Kenntnisse der lateinischen Sprache besitzen, um Originaltexte übersetzen zu können

Mehr

Schulinternes Curriculum Latein. Jahrgangsstufe 9. Methodisch- didaktische Absprachen. Die Schülerinnen und Schüler können.. Unterricht Beispielsätze:

Schulinternes Curriculum Latein. Jahrgangsstufe 9. Methodisch- didaktische Absprachen. Die Schülerinnen und Schüler können.. Unterricht Beispielsätze: Schulinternes Curriculum Latein Jahrgangsstufe 9 Inhalt Unterrichtsvorhaben II Thema Liebe, Reise, Abenteuer im antiken Roman anhand der Historia Apollonii Themenfelder gem. KLP Römische Alltagskultur/

Mehr

Textkompetenz. Kulturkompetenz. Methodische Kompetenz

Textkompetenz. Kulturkompetenz. Methodische Kompetenz Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium Schulinternes Curriculum Latein Sek. I (Jg. 7) Sprachkompetenz Die Schülerinnen und Schüler beherrschen den Wortschatz ihres Lehrbuches bis Lektion 28 archivieren,

Mehr

Latein Lehrplan für das Grundlagenfach (mit Basissprache)

Latein Lehrplan für das Grundlagenfach (mit Basissprache) Kantonsschule Zug l Gymnasium Latein mit Basissprache Grundlagenfach Latein Lehrplan für das Grundlagenfach (mit Basissprache) A. Stundendotation Klasse 1. 2. 3. 4. 5. 6. Wochenstunden 0 0 3 3 3 3 B. Didaktische

Mehr

Schulinternes Curriculum für das Unterrichtsfach Latein

Schulinternes Curriculum für das Unterrichtsfach Latein Schulinternes Curriculum für das Unterrichtsfach Latein Übersicht (Stand: April 2015) Klasse Themen Handlungsfeld / Inhalt Kompetenzen Methoden / Materialien / Fachspezifische Inhalte 6 Campus Lektionen

Mehr

Curriculum Prima N am Gymnasium Adolfinum (Lektionen 1-44): Übersichtsplan. Lektion Themen/Inhalte Zeitaufwand Klassenstufe 1 F o r m e n

Curriculum Prima N am Gymnasium Adolfinum (Lektionen 1-44): Übersichtsplan. Lektion Themen/Inhalte Zeitaufwand Klassenstufe 1 F o r m e n Curriculum Prima N am Gymnasium Adolfinum (Lektionen 1-44): Übersichtsplan Lektion Themen/Inhalte Zeitaufwand Klassenstufe 1 F o r m e n 8 Std. 6 1) Substantive: Nom. Sg. 2) Verben: 3. P. Präs. Sg. 3)

Mehr

Latein - Klasse 5 (2. Hj.) - Version 2 (Juni 2005) S. 1 von 5

Latein - Klasse 5 (2. Hj.) - Version 2 (Juni 2005) S. 1 von 5 Latein - Klasse 5 (2. Hj.) - Version 2 (Juni 2005) S. 1 von 5 Kerncurriculum

Mehr

Latein. W o r t s c h a t z. Inhalte Themenbereiche. Bereiche Fertigkeiten Kenntnisse Methodisch-didaktische Hinweise

Latein. W o r t s c h a t z. Inhalte Themenbereiche. Bereiche Fertigkeiten Kenntnisse Methodisch-didaktische Hinweise Latein Kompetenzen am Ende der 5. Klasse Die Schülerin, der Schüler kann den eigenen Basiswortschatz durch Sprachvergleich und Techniken der Wortableitung erweitern und Latein als Brückensprache nutzen

Mehr

ARG-Schulcurriculum für das Fach Latein Allgemeine Hinweise

ARG-Schulcurriculum für das Fach Latein Allgemeine Hinweise ARG-Schulcurriculum für das Fach Latein Allgemeine Hinweise Das Fach Latein wird am Alsterring Gymnasium ab der Jahrgangsstufe 6 unterrichtet. Als Basis dient das Schulbuch cursus. Im zweiten Halbjahr

Mehr

Lehrplan Grundlagenfach Latein (Langkurs)

Lehrplan Grundlagenfach Latein (Langkurs) toto corde, tota anima, tota virtute Von ganzem Herzen, mit ganzer Seele und mit ganzer Kraft Lehrplan Grundlagenfach Latein (Langkurs) A. Stundendotation Klasse 1. 2. 3. 4. 5. 6. Wochenstunden 3 3 3 3

Mehr

Schulcurriculum Gymnasium Korntal-Münchingen

Schulcurriculum Gymnasium Korntal-Münchingen Klasse: Kursstufe Seite 1 1) Wortschatz Satzlehre Formenlehre a) Wortschatz ihre Kenntnisse im Bereich des Wortschatzes bei der Arbeit am Text einsetzen. morphologische Spracherscheinungen analysieren

Mehr

Kompetenzbereiche Kompetenzerwartungen am Ende der Jgst Sprachkompetenz

Kompetenzbereiche Kompetenzerwartungen am Ende der Jgst Sprachkompetenz Kernlehrplan Latein L 6 Kompetenzbereiche Kompetenzerwartungen am Ende der Jgst. 6 1. Sprachkompetenz 1. SuS beherrschen ca. 450 Wörter des Lernwortschatzes - thematisch und grammatisch strukturiert 2.

Mehr

Heinrich-Heine-Gymnasium

Heinrich-Heine-Gymnasium 1 Klasse/ Thema und Methoden Halbjahr 6/I L. 1-4 Römisches Privatleben Organisation einer Vokabelkartei Memotechniken Ordnung des Wortschatzes nach Wortarten und Sachfeldern Verknüpfung unterschiedlicher

Mehr

Curriculum für das Fach Latein (L3) (Sekundarstufe I)

Curriculum für das Fach Latein (L3) (Sekundarstufe I) Curriculum für das Fach Latein (L3) (Sekundarstufe I) 1 Vorbemerkungen Bei allen Angaben liegt das derzeitige Unterrichtswerk lumina nova zugrunde mit Lateinbeginn in Klasse 8. Der Lehrplan geht von einer

Mehr

Schulcurriculum Gymnasium Korntal-Münchingen

Schulcurriculum Gymnasium Korntal-Münchingen Klasse: 9+10 Seite 1 Minimalanforderungskatalog; Themen des Schuljahres gegliedert nach Arbeitsbereichen Arbeitsbereich 1: Wortschatz Themen, die dem Motto der jeweiligen Klassenstufe entsprechen und den

Mehr

Curriculum für das Fach Latein als 2. Fremdsprache

Curriculum für das Fach Latein als 2. Fremdsprache Curriculum für das Fach Latein als 2. Fremdsprache Der Inhalt des vorliegenden Fachcurriculums bezieht sich auf das an der CSS eingeführte Lehrwerk SALVETE (Neue Ausgabe, Band 1 und 2) aus dem Cornelsen

Mehr

Latein Grundlagenfach

Latein Grundlagenfach 8. und 9. Schuljahr / Kulturgeschichte / Wortschatz / Sprachvergleich > 8. Schuljahr / Grammatik > 9. Schuljahr / Grammatik > 10. Schuljahr > 11. und 12. Schuljahr > Latein Grundlagenfach Allgemeine Bildungsziele

Mehr

Schulinternes Curriculum Latein: Kompetenzerwartungen am Ende der Jahrgangsstufe 6

Schulinternes Curriculum Latein: Kompetenzerwartungen am Ende der Jahrgangsstufe 6 Schulinternes Curriculum Latein: Kompetenzerwartungen am Ende der Jahrgangsstufe 6 Eingeführtes Lehrbuch: CURSUS, C.C. Buchner. Die Lektionen 1-14 sind obligatorisch. Im Bereich der Grammatik soll auf

Mehr

FREIHERR-VOM-STEIN-GYMNASIUM: SCHULINTERNES CURRICULUM FÜR DAS ZWEITE LERNJAHR MIT VIVA (KLASSE 7)

FREIHERR-VOM-STEIN-GYMNASIUM: SCHULINTERNES CURRICULUM FÜR DAS ZWEITE LERNJAHR MIT VIVA (KLASSE 7) FREIHERR-VOM-STEIN-GYMNASIUM: SCHULINTERNES CURRICULUM FÜR DAS ZWEITE LERNJAHR MIT VIVA (KLASSE 7) Sprache Text Kultur Methoden Wortschatz Der Schüler / Die Schülerin - beherrscht einen Wortschatz von

Mehr

Latein (Grundlagenfach ohne Vorkenntnisse)

Latein (Grundlagenfach ohne Vorkenntnisse) 245 Latein (Grundlagenfach ohne Vorkenntnisse) A. Stundendotation 1. Jahr 2. Jahr 3. Jahr 4. Jahr Wochenstunden 3 3 3 3 B. Allgemeine Bildungsziele Überblick über das Fach Latein am Gymnasium ist dreierlei:

Mehr

Kernlehrplan Latein am Gymnasium Sekundarstufe I

Kernlehrplan Latein am Gymnasium Sekundarstufe I Kernlehrplan Latein am Gymnasium Sekundarstufe I Latein ab Klasse 6 Stand: 09.08.2006 Kompetenzerwartungen am Ende der Klasse 6 Sprachkompetenz Wortschatz Die Schülerinnen und Schüler beherrschen und überblicken

Mehr

Kernlehrplan Latein Einführungsphase. (Juni 2014)

Kernlehrplan Latein Einführungsphase. (Juni 2014) Kernlehrplan Latein Einführungsphase (Juni 2014) 1 Unterrichtsvorhaben Fortgeführte Fremdsprache Einführungsphase, Grundkurs Hinweis: Es müssen mindestens zwei Themen ausgewählt werden, wobei die Inhaltsfelder

Mehr

Informationen für Externistenprüfungen aus. Latein. (Latein für Externisten entspricht dem 4-jährigen Latein des Gymnasiums)

Informationen für Externistenprüfungen aus. Latein. (Latein für Externisten entspricht dem 4-jährigen Latein des Gymnasiums) Informationen für Externistenprüfungen aus Latein (Latein für Externisten entspricht dem 4-jährigen Latein des Gymnasiums) Prüferin: Mag. Erika Weithofer 1) Kleine Zulassungsprüfung: Voraussetzung: Grundkenntnisse

Mehr

BILDUNGSSTANDARDS FÜR LATEIN (2. FREMDSPRACHE) GYMNASIUM KLASSEN 6, 8, 10, KURSSTUFE LATEIN (2. FREMDSPRACHE) BILDUNGSPLAN GYMNASIUM

BILDUNGSSTANDARDS FÜR LATEIN (2. FREMDSPRACHE) GYMNASIUM KLASSEN 6, 8, 10, KURSSTUFE LATEIN (2. FREMDSPRACHE) BILDUNGSPLAN GYMNASIUM BILDUNGSSTANDARDS FÜR LATEIN (2. FREMDSPRACHE) 159 GYMNASIUM KLASSEN 6, 8, 10, KURSSTUFE LATEIN (2. FREMDSPRACHE) 160 LEITGEDANKEN ZUM KOMPETENZERWERB FÜR LATEIN (2. FREMDSPRACHE) GYMNASIUM KLASSEN 6,

Mehr

Schulspezifischer Lehrplan für das Fach Latein

Schulspezifischer Lehrplan für das Fach Latein Die Schüler und Schülerinnen beschäftigen sich im Lateinunterricht mit der lateinischen Literatur und der antiken Kultur sowie mit deren Wirkungsgeschichte (Hess. Kultusministerium, Entwurf 2010, S.19).

Mehr

KANTONSSCHULE ROMANSHORN LEHRPLAN FÜR DAS FACH LATEIN FASSUNG: 2013

KANTONSSCHULE ROMANSHORN LEHRPLAN FÜR DAS FACH LATEIN FASSUNG: 2013 KANTONSSCHULE ROMANSHORN LEHRPLAN FÜR DAS FACH LATEIN FASSUNG: 2013 I. Leitgedanken zum Kompetenzerwerb und zu den Bildungszielen Ein wesentliches Element des Lateinunterrichts ist die Sprach- und Textreflexion.

Mehr

Gymnasium Essen-Überruhr (GEÜ)

Gymnasium Essen-Überruhr (GEÜ) 1 Gymnasium Essen-Überruhr (GEÜ) Schulinternes Curriculum LATEIN Lehrbuch: Campus A Die Kernlehrpläne sind als kompetenzorientierte Unterrichtsvorhaben konzipiert. Im Zentrum des Unterrichts steht die

Mehr

Pestalozzi-Gymnasium Unna. Eine Information zur Sprachenwahl im Jahrgang 6

Pestalozzi-Gymnasium Unna. Eine Information zur Sprachenwahl im Jahrgang 6 Pestalozzi-Gymnasium Unna Eine Information zur Sprachenwahl im Jahrgang 6 Inhalt Das Sprachenangebot am PGU eine Darstellung der Wahlmöglichkeiten Das Fach Latein Ziele und Inhalte Gründe für die Wahl

Mehr

- Formen bestimmen und unterscheiden;

- Formen bestimmen und unterscheiden; KLASSE 1 (pro Lekt. ca. 10 Std.) Lektionen 1-9 THEMA Römisches Alltagsleben und Topographie Roms FAMILIA, PATER FAMILIAS, MATRONA FORUM KOMPETENZEN - Formen bestimmen und unterscheiden; - Substantive:

Mehr

Zusammenstellung von Wortfeldern

Zusammenstellung von Wortfeldern 8 Kompetenzerwartungen Ca. 350 weitere Vokabeln (insgesamt ca. 1200) sollten hinsichtlich Bedeutung, Wortart, gramm. Eigenschaft und Flexionsklasse beherrscht werden. Es sollen möglichst selbstständig

Mehr

Latein L 6 Klasse 7 (Lektion 9-16) Inhaltsfelder. (Schulbuchbezug) 1. Sprache. 1.1 Wortschatz. 1. Beherrschung eines LWS von ca.

Latein L 6 Klasse 7 (Lektion 9-16) Inhaltsfelder. (Schulbuchbezug) 1. Sprache. 1.1 Wortschatz. 1. Beherrschung eines LWS von ca. Latein L 6 Klasse 7 (Lektion 9-16) 1.1 Wortschatz Teilkompetenzen 1. Beherrschung eines LWS von ca. 600 Wörtern Konkrete Themen (Schulbuchbezug) neue Vokabeln: L. 9-12 (150 Wörter), L. 13-16 (156 Wörter);

Mehr

Formatvorschlag Fachcurriculum Fach: Latein Vereinbarter Unterrichtsschwerpunkt Jahrgangsstufe: 6, 2. Hj Schulform: FÖ H R G

Formatvorschlag Fachcurriculum Fach: Latein Vereinbarter Unterrichtsschwerpunkt Jahrgangsstufe: 6, 2. Hj Schulform: FÖ H R G Formatvorschlag Fachcurriculum Fach: Latein Vereinbarter Unterrichtsschwerpunkt Jahrgangsstufe: 6, 2. Hj Schulform: FÖ H R G I.BEZUG ZUM KERNCURRICULUM Überfachliche Kompetenzen Personale Kompetenz: Selbstwahrnehmung;

Mehr

1 Schulinternes Curriculum Latein

1 Schulinternes Curriculum Latein (Stand November 2015) 1 Schulinternes Curriculum Latein Latein wird an unserer Schule als zweite Fremdsprache ab Klasse 6 (Wahlpflichtfach) unterrichtet. Unterrichtsstunden im Fach Latein Klasse 6 7 8

Mehr

(23) Textsignale (handelnde Personen) als Informationsträger

(23) Textsignale (handelnde Personen) als Informationsträger Curriculum Latein Sekundarstufe I, Klassen 6-9 Lehrbuch: Campus A Klasse 6 Lektionen 1-7 Lektion 1.1 Besuch beim Großvater - Auf dem Landgut a- / o-deklination (Nominativ (21) wesentliche Bedeutungen,

Mehr

Latein Lehrplan für das Schwerpunktfach

Latein Lehrplan für das Schwerpunktfach Kantonsschule Zug l Gymnasium Latein Schwerpunktfach Latein Lehrplan für das Schwerpunktfach A. Stundendotation Klasse 1. 2. 3. 4. 5. 6. Wochenstunden 0 0 4 4 4 4 B. Didaktische Konzeption Der Lateinunterricht

Mehr

Jahrgangsstufe 8. - Geschichten aus der Frühzeit Roms - Reise nach Sizilien - Caesar und Augustus, römische Kaiser - Aus der Welt der Griechen

Jahrgangsstufe 8. - Geschichten aus der Frühzeit Roms - Reise nach Sizilien - Caesar und Augustus, römische Kaiser - Aus der Welt der Griechen Gymnasium Frechen Schulinterner Lehrplan Latein für G8 Erarbeitet nach dem Kernlehrplan Sekundarstufe I für das Fach Latein Angebotene Kurse >Latein ab Klasse 6: Lehrbuch Felix, Buchner Verlag >Latein

Mehr

! Lektion 30 Die Tragödie der Antigone

! Lektion 30 Die Tragödie der Antigone Lektion 30 Die Tragödie der Antigone 1) Ablativus absolutus (2) 2) Ablativus absolutus (3) Sprachkompetenz (19) identifizieren die satzwertige Konstruktion AmP / Abl. abs., benennen ihre Bestandteile und

Mehr

Lehrplan KSW Latein 1

Lehrplan KSW Latein 1 Lehrplan KSW Latein 1 LATEIN 1. Allgemeine Bildungsziele Der Lateinunterricht vermittelt Jugendlichen grundlegende Kenntnisse der lateinischen Sprache und ermöglicht ihnen die Lektüre von lateinischen

Mehr

SCHULINTERNES CURRICULUM DES FACHES LATEIN AM VIKTORIA-GYMNASIUM ESSEN (LATEIN ALS 2. FS AB JGST.6)

SCHULINTERNES CURRICULUM DES FACHES LATEIN AM VIKTORIA-GYMNASIUM ESSEN (LATEIN ALS 2. FS AB JGST.6) Die Schülerinnen und Schüler Klasse 6 (4 Std.) L1-12 - verfügen über einen Lernwortschatz von ca.340 Wörtern - wenden einige Regeln der Ableitung/ Zusammensetzung lat. Wörter an - beherrschen die Flexion

Mehr

Inhalt. Vorwort 9 Verwendete Abkürzungen 10

Inhalt. Vorwort 9 Verwendete Abkürzungen 10 Vorwort 9 Verwendete Abkürzungen 10 Substantiv, Adjektiv, Adverb 1 Substantiv 12 Die 1. oder a-deklination - Die 2. oder o-deklination - Die 3. Deklination - Die 4. oder u-deklination - Die 5. oder e-deklination

Mehr

Schulinterner Lehrplan Latein Qualifikationsphase 1-1. Halbjahr: Römische Geschichte und Politik (Unterrichtsvorhaben I) Thema Römische Geschichte

Schulinterner Lehrplan Latein Qualifikationsphase 1-1. Halbjahr: Römische Geschichte und Politik (Unterrichtsvorhaben I) Thema Römische Geschichte Schulinterner Lehrplan Latein Qualifikationsphase 1-1. Halbjahr: Römische Geschichte und Politik (Unterrichtsvorhaben I) Thema Römische Geschichte und Politik Geschichte und Geschehen in realen und fiktionalen

Mehr

Latein (Grundlagenfach mit Vorkenntnissen)

Latein (Grundlagenfach mit Vorkenntnissen) 233 Latein (Grundlagenfach mit Vorkenntnissen) A. Stundendotation 1. Jahr 2. Jahr 3. Jahr 4. Jahr Wochenstunden 3 3 3 3 B. Allgemeine Bildungsziele Überblick über das Fach Latein am Gymnasium ist dreierlei:

Mehr

Interner Lehrplan Latein für die Sekundarstufe I

Interner Lehrplan Latein für die Sekundarstufe I Interner Lehrplan Latein für die Sekundarstufe I Jgst. Sprachkompetenz Textkompetenz Kulturkompetenz Methodenkompetenz 6 450 Wörter Lernwortschatz (L1-12) Wortfelder (ab L2) Sachfelder (ab L3) Suffixe

Mehr

können didaktisierte Texte ins Deutsche übersetzen. können didaktisierte Texte ansatzweise interpretieren (z.b. gliedern, sprachl.-stilist.

können didaktisierte Texte ins Deutsche übersetzen. können didaktisierte Texte ansatzweise interpretieren (z.b. gliedern, sprachl.-stilist. schulinternes Curriculum S. 1 Schulinternes Curriculum Latein Lehrgang ab Klasse 6 Klasse 6 Grundlage ist der Lehrgang des Buches Prima, Lektionen 1-16 (Obligatorik) I. Sprachkompetenz II. Textkompetenz

Mehr

Evangelisches Gymnasium Potsdam-Hermannswerder Schulinternes Curriculum Latein Klassen 7 bis 10 Lehrbuchphase (Latein als 2. Fremdsprache ab Klasse 7)

Evangelisches Gymnasium Potsdam-Hermannswerder Schulinternes Curriculum Latein Klassen 7 bis 10 Lehrbuchphase (Latein als 2. Fremdsprache ab Klasse 7) Evangelisches Gymnasium Potsdam-Hermannswerder Schulinternes Curriculum Latein Klassen 7 bis 10 Lehrbuchphase (Latein als 2. Fremdsprache ab Klasse 7) Grundlage: Rahmenlehrplan Latein für die Sekundarstufe

Mehr

Schulinternes Curriculum für das Fach Latein

Schulinternes Curriculum für das Fach Latein 1 Schulinternes Curriculum für das Fach Latein am Gymnasium Kaltenkirchen Kaltenkirchen, den 20.10.2015 SCHULÜBERGREIFENDE GRUNDLAGEN FÜR DAS SCHULINTERNE FACHCURRICULUM 1. Fachanforderungen Für den Lateinunterricht

Mehr

Schulinternes Curriculum, Intra, Klasse 6

Schulinternes Curriculum, Intra, Klasse 6 Schulinternes Curriculum, Intra, Klasse 6 Kompetenzbereiche 1. Sprachkompetenz Kompetenzerwartungen für Ende Jahrgangsstufe 6 (L 6): Die Schülerinnen und Schüler 1.1 Wortschatz beherrschen und überblicken

Mehr

LEHRPLAN GRIECHISCH LANGZEITGYMNASIUM

LEHRPLAN GRIECHISCH LANGZEITGYMNASIUM LEHRPLAN GRIECHISCH LANGZEITGYMNASIUM STUNDENDOTATION SF 3. KLASSE 1. SEM. 3 2. SEM. 3 4. KLASSE 1. SEM. 4 2. SEM. 4 5. KLASSE 1. SEM. 3 2. SEM. 3 6. KLASSE 1. SEM. 4 2. SEM. 4 118 SCHWERPUNKTFACH 3. KLASSE

Mehr

Englisch. Berufskolleg Gesundheit und Pflege I. Schuljahr 1. Landesinstitut für Erziehung und Unterricht Abteilung III

Englisch. Berufskolleg Gesundheit und Pflege I. Schuljahr 1. Landesinstitut für Erziehung und Unterricht Abteilung III Berufskolleg Gesundheit und Pflege I Schuljahr 1 2 Vorbemerkungen Die immer enger werdende Zusammenarbeit der Staaten innerhalb und außerhalb der Europäischen Union verlangt in Beruf und Alltag in zunehmendem

Mehr

Transfer. Informationen zur Reihe. Wir gestalten Bildung. Seit Die Lateinlektüre

Transfer. Informationen zur Reihe. Wir gestalten Bildung. Seit Die Lateinlektüre Transfer Die Lateinlektüre Herausgeber: Utz Clement genehmigt/geeignet für: Bayern, alle Bundesländer außer BY Informationen zur Reihe Die doppelseitige Anlage aller Hefte der Reihe Transfer berücksichtigt

Mehr

Schulinternes Curriculum für das Fach Latein (G 8) am Alten Gymnasium Flensburg

Schulinternes Curriculum für das Fach Latein (G 8) am Alten Gymnasium Flensburg 1 Schulinternes Curriculum für das Fach Latein (G 8) am Alten Gymnasium Flensburg Flensburg, den 07.06.12 I Schulübergreifende Grundlagen für das schulinterne Fachcurriculum 1. Lehrplan Für den Lateinunterricht

Mehr

Erläuterungen zum Erwerb der Latina im Kontext von Schulzeitverkürzung, Kontingentstundentafel und Profiloberstufe

Erläuterungen zum Erwerb der Latina im Kontext von Schulzeitverkürzung, Kontingentstundentafel und Profiloberstufe Erläuterungen zum Erwerb der Latina im Kontext von Schulzeitverkürzung, Kontingentstundentafel und Profiloberstufe Der Erwerb des Latinums und des Graecums wird gemäß KMK-Vereinbarung (651) vom 22.09.2005

Mehr

Schulinternes Fachcurriculum Latein an der RHS

Schulinternes Fachcurriculum Latein an der RHS Schulinternes Fachcurriculum Latein an der RHS (gemäß den Fachanforderungen Latein in Schleswig-Holstein) 1. Grundsätze Im Mittelpunkt des Faches steht die Kulturtechnik des Übersetzens. Sie ist das Markenzeichen

Mehr

Schulinternes Curriculum G8 auf Basis des Kernlehrplans

Schulinternes Curriculum G8 auf Basis des Kernlehrplans Schulinternes Curriculum G8 auf Basis des Kernlehrplans Grundsätzlich ist der schulinterne Lehrplan für das Fach Latein in der Unter- und Mittelstufe durch das eingeführte Lehrwerk vorgegeben. Pro Schuljahr

Mehr

Die folgenden Angaben zur Umsetzung beziehen sich auf das Lehrwerk Cursus.Texte und Übungen, Ausgabe A.

Die folgenden Angaben zur Umsetzung beziehen sich auf das Lehrwerk Cursus.Texte und Übungen, Ausgabe A. Gymnasium St. Wolfhelm Fachschaft Latein Jahrgangsstufe 6 Klassenarbeiten: drei pro Halbjahr Schulinterner Lehrplan für das Fach Latein in der Sekundarstufe I Kompetenzerwartungen des Kernlehrplans für

Mehr

Fachlehrpläne. Gymnasium: Latein 10 (1./2. Fremdsprache) L10 Lernbereich 1: Texte und ihr kultureller Kontext

Fachlehrpläne. Gymnasium: Latein 10 (1./2. Fremdsprache) L10 Lernbereich 1: Texte und ihr kultureller Kontext Fachlehrpläne Gymnasium: Latein 10 (1./2. Fremdsprache) L10 Lernbereich 1: Texte und ihr kultureller Kontext L10 1.1: Rede und Brief Kommunikation in der Antike übersetzen Originaltexte zum Thema des Lernbereichs

Mehr

Schulinternes Curriculum zum Lehrbuch Cursus brevis (Latein ab Klasse 8) Jahrgangsstufe 9

Schulinternes Curriculum zum Lehrbuch Cursus brevis (Latein ab Klasse 8) Jahrgangsstufe 9 Schulinternes Curriculum zum Lehrbuch Cursus brevis (Latein ab Klasse 8) Jahrgangsstufe 9 Kompetenzerwartungen Jgst. 9, 1. Halbjahr Lektion Inhalt Kompetenzen (Die Schülerinnen und Schüler können ) 1 11

Mehr

Grundlage für das Schulcurriculum des Faches Latein sind der Kernlehrplan und das Lehrbuch Cursus A (Oldenbourg / Buchner /Lindauer).

Grundlage für das Schulcurriculum des Faches Latein sind der Kernlehrplan und das Lehrbuch Cursus A (Oldenbourg / Buchner /Lindauer). Schulcurriculum für den Lateinlehrgang ab der Jahrgangsstufe 6 bis zum Erhalt des Latinums in der Jahrgangsstufe 10 am Norbert-Gymnasium Knechtsteden 2011/2012/2013 Grundlage für das Schulcurriculum des

Mehr

Schulinterner Lehrplan des Amplonius-Gymnasiums für die Jahrgangsstufen 7 & 8 im Fach Latein (L6) in Bezug auf das Lehrwerk VIVA

Schulinterner Lehrplan des Amplonius-Gymnasiums für die Jahrgangsstufen 7 & 8 im Fach Latein (L6) in Bezug auf das Lehrwerk VIVA Schulinterner Lehrplan des Amplonius-Gymnasiums für die Jahrgangsstufen 7 & 8 im Fach Latein (L6) in Bezug auf das Lehrwerk VIVA Sprache Text Kultur Methoden Wortschatz Der Schüler / Die Schülerin - beherrscht

Mehr

können didaktisierte Texte erfassen anhand von - Leitfragen - Textsignalen - Hörverstehen usw. L12 können didaktisierte Texte anhand

können didaktisierte Texte erfassen anhand von - Leitfragen - Textsignalen - Hörverstehen usw. L12 können didaktisierte Texte anhand schulinternes Curriculum S. 1 Klasse 6 Grundlage ist der Lehrgang des Buches Prima, Lektionen 1-14 (Obligatorik) I. Sprachkompetenz II. Textkompetenz III. Kulturkompetenz IV. Medienkompetenz a) Wortschatz

Mehr