Grundlegende Informationen und Übersicht über das Fachcurriculum

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Grundlegende Informationen und Übersicht über das Fachcurriculum"

Transkript

1 Grundlegende Informationen und Übersicht über das Fachcurriculum

2 - Latein oder Französisch müssen in Klasse 6 als 2. Fremdsprache gewählt werden. - Lehrwerk für die Klassen 6-9: Prima. Ausgabe N (nähere Informationen: - In der Sekundarstufe II wird Latein in der Regel auf normalem und erhöhtem Niveau angeboten und kann somit Abiturfach sein. - Die Anzahl der Wochenstunden beträgt in Klasse 6 fünf, in Klasse 7-8 vier, in Klasse 9 drei und in Klasse 10 vier Stunden.

3 In jedem Schulhalbjahr werden zwei Klassenarbeiten geschrieben. Jede Klassenarbeit besteht aus einem Übersetzungsteil, bei dem ein lateinischer Text ins Deutsch übersetzt werden muss. In einem zweiten Teil folgen Grammatikaufgaben und Aufgaben zur antiken Kultur. Zusätzlich werden Vokabel- und Grammatiktests geschrieben. Diese gehen ebenso wie Referate und Schülerpräsentationen in die mündliche Note ein. In der 6. Klasse bilden die Klassenarbeiten ca. 40% der Gesamtleistung, in den anderen Jahrgängen ca. 50%.

4 Im Rahmen des Lateinunterrichts erwerben die Schüler je nach Dauer des Unterrichts folgende Abschlüsse: Kleines Latinum Latinum Großes Latinum Latein bis Klasse 9 Latein bis Klasse 10 Latein bis Klasse 12 Voraussetzung ist jeweils die Note ausreichend (4) auf dem Zeugnis des entsprechenden Schuljahres. Alle Latina sind eine Erweiterungsprüfung zum Abitur und werden auf dem Abiturzeugnis zertifiziert. Die entsprechenden Lateinkenntnisse bilden bei vielen Universitäten eine Voraussetzung für bestimmte Studienfächer.

5 Der Lateinunterricht hat sich in den letzten Jahren grundlegend modernisiert. Er vermittelt den Lernern einerseits sprachliche Kompetenzen, versteht sich aber immer auch als Unterricht über die antike Kultur. Dabei bietet der Lateinunterricht vielfältige Themen, die für die jeweilige Altersstufe interessant sind: - Klasse 6: Alltagsleben und Orte in Rom Streifzüge durch die Geschichte Roms (1) - Klasse 7: Streifzüge durch die Geschichte Roms (2) Antike Mythen (1) - Klasse 8: Antike Mythen (2) Philosophie und Naturwissenschaft Das Leben in den Provinzen (1) - Klasse 9: Das Leben in den Provinzen (2) Romanisierung Fortleben der Antike

6 Die Lehrbucharbeit endet im 2. Halbjahr der 9. Klasse mit dem Abschluss der Spracherwerbsphase. Anschließend werden in Klasse 9 und 10 Texte lateinischer Originalautoren gelesen, die einen lebensweltlichen Bezug für die Schüler(innen) bieten und auf die Oberstufe vorbereiten (z.b. Ovid, Ars amatoria: Ein antiker Flirtratgeber; Cicero, In Verrem: Kulturkriminalität und Rhetorik als Waffe; Plinius, Epistulae: Alltag im Kaiserreich). In allen Phasen des Lateinunterrichts steht die Übersetzung und Interpretation lateinischer Texte im Mittelpunkt. Dabei kommen abwechslungsreiche und altersadäquate Methoden zum Einsatz, z.b. sehr oft Lernspiele, Rätsel und diverse Freiarbeitsformen. Eine moderne Lernsoftware und der Film Armilla zum Lehrbuch unterstützen die Spracherwerbsphase.

7 In Klasse 6: Fahrt zum archäologischen Park Xanten

8 In Klasse 9 und 10 können interessierte Schüler am Lateineraustausch nach Rieti teilnehmen und die Antike hautnah erleben. Außerdem lernen sie das Leben in einer italienischen Familie kennen.

9 Klasse 6 antike Kultur Wortschatz und Grammatik Methoden Alltagsleben und Orte in Rom - Alltag in der Stadt - das Landleben in einer villa - Gladiatorenkämpfe und Wagenrennen - Feste und Feiern - die römischen Götter - Erwachsenwerden in Rom Streifzüge durch die römische Geschichte (1) - die Gründungssage: Romulus und Remus - Sagen aus der römischen Königszeit (z.b. der Raub der Sabinerinnen) Wortschatz und Grammatik gemäß Lehrwerk: Lektion Wortarten und Satzglieder - Kongruenz - Substantive der o-/a- und kons. Deklination in allen Fällen - Adjektive der o-/a-deklination - Präsens und Perfekt - Imperativ und AcI - esse, posse und velle - Strategien beim Vokabellernen (Lernkartei, Vokabelheft, LIFT- Software) - Vernetzendes Lernen: Lehn- und Fremdwörter aufspüren - Werbelatein erkennen und verstehen - Übersetzungsstrategien: Die Pendelmethode - Führen einer Grammatikmappe - Gezieltes Vorbereiten auf Klassenarbeiten - Lernspiele lösen und selbst entwickeln - Lernplakate erstellen - Arbeit mit Lehrfilm Armilla Die Methoden werden in den folgenden Jahrgängen fortgesetzt und intensiviert.

10 Klasse 7 antike Kultur Wortschatz und Grammatik Methoden Streifzüge durch die römische Geschichte (2) - Hannibal - Cicero und die römische Republik - Caesar und Kleopatra Antike Mythen (1): - Herkules - Das Paris-Urteil, der trojanische Krieg und das trojanische Pferd - Die Abenteuer des Aeneas Wortschatz und Grammatik gemäß Lehrwerk: Lektion Relativsätze - Adjektive der 3. Deklination - Imperfekt, Plusquamperfekt und Futur - Das Passiv - Das PPP - Die Pronomina is, hic und ille - ire - Kreativer Umgang mit Texten, z.b. ein eigenes Ende schreiben, eine historische Reportage verfassen usw. - Übersetzungsstrategien: Die satzanalytische Methode, die Einrückmethode - Vernetzendes Lernen: Latein zum Lernen von Vokabeln nutzen (Englisch und romanische Sprachen) - Anfertigung von Präsentationen und Referaten Die Methoden werden in den folgenden Jahrgängen fortgesetzt und intensiviert.

11 Klasse 8 antike Kultur Wortschatz und Grammatik Methoden Antike Mythen (2): - Verwandlungssagen (z.b. Narcissus und Echo, Phaethon,) - Odysseus und Penelope - das antike Theater und seine Stoffe (z.b. Ödipus, Phädra) Philosophie und Naturwissenschaft - Naturkatastrophen - Thales und die Vorsokratiker - Epikur - Griechische Philosophie in Rom Das Leben in den Provinzen (1) - Die sieben Weltwunder - Die Kelten - Gallien wird römisch Wortschatz und Grammatik gemäß Lehrwerk: Lektion Das PPA - u- und e-deklination - Die Pronomina ipse, idem, iste und aliquis - Der ablativus absolutus - Steigerung der Adjektive - Konjunktive in Nebensätzen - Konjunktiv Imperfekt und Plusquamperfekt als Irrealis - ferre - Vernetzendes Lernen: Sprachvergleich Latein Deutsch- Englisch bei Konditionalsätzen - Latein als Sprache der Naturwissenschaft: Fachtermini verstehen und bilden - Philosophische Fragen und Methoden (z.b. sokratisches Gespräch) - Die transphrastische Methode - Texte zusammenfassen - Schüler unterrichten Schüler Die Methoden werden in den folgenden Jahrgängen fortgesetzt und intensiviert.

12 Klasse 9 antike Kultur Wortschatz und Grammatik Methoden Das Leben in den Provinzen (2) / Romanisierung - Römer und Germanen - Der Limes - Mysterienreligionen: Der Isiskult - Römer und Juden Fortleben der Antike - Die Welt wird christlich - Karl der Große - Das lateinische Mittelalter Wortschatz und Grammatik gemäß Lehrwerk: Lektion Konjunktiv im Hauptsatz - Deponentien - Gerundium und Gerundivum - Das PFA - fieri - Stilmittel erkennen und interpretieren - die Arbeit mit dem Wörterbuch - korrektes Zitieren - Arbeit mit lateinischen Textausgaben - Latein lebt weiter: Kirchenlatein, Rechtslatein, Ärztelatein Die Methoden werden in den folgenden Jahrgängen fortgesetzt und intensiviert.

13 Im zweiten Halbjahr der 9. Klasse erfolgt der Übergang zur Originallektüre. Bei der Lektüreauswahl in Jahrgang 9 und 10 kann in hohem Maße auf die Interessen des Kurses Rücksicht genommen werden. Ein festgelegter Lektürekanon besteht am Gymnasium Nordhorn bewusst nicht (Beispiele siehe oben). Ansprechpartner: Patrick Gue, Fachobmann Latein.

Fachinhalte Latein. Fach: Latein Jahrgangsstufe 6. Kompetenzbereiche

Fachinhalte Latein. Fach: Latein Jahrgangsstufe 6. Kompetenzbereiche Fachinhalte Latein Fach: Latein Jahrgangsstufe 6 Lehrwerk: Cursus A Sprachkompetenz Textkompetenz Kulturkompetenz Kompetenzbereiche Methodenkompetenz Umgang mit Texten und Medien Inhalte Lektion 1 - ca.

Mehr

Fachcurriculum Latein G8

Fachcurriculum Latein G8 Johann-Heinrich-Voß-Schule Eutin Fachschaft Latein Fachcurriculum Latein G8 Vorbemerkungen: Voraussetzung für dieses Fachcurriculum ist ein vierstündiger Lateinunterricht in V und IV, ein dreistündiger

Mehr

LATEIN Jahrgangsstufe 6

LATEIN Jahrgangsstufe 6 die Lehrbuchtexte aus CAMPUS A, Lekt. 1-9 begreifen, sinnvoll lesen und in angemessenes ihre sprachliche Ausdrucksfähigkeit im Deutschen erweitern die grundlegenden Methode der Satzerschließung (z.b. graphische

Mehr

Fachinhalte Latein. Fach: Latein Jahrgangsstufe 6. Kompetenzbereiche

Fachinhalte Latein. Fach: Latein Jahrgangsstufe 6. Kompetenzbereiche Fachinhalte Latein Fach: Latein Jahrgangsstufe 6 Lehrwerk: Cursus N Sprachkompetenz Textkompetenz Kulturkompetenz Kompetenzbereiche Methodenkompetenz Umgang mit Texten und Medien Inhalte Lektion 1 - ca.

Mehr

LATEIN Jahrgangsstufe 6

LATEIN Jahrgangsstufe 6 die Lehrbuchtexte aus PRIMA A, Lekt. 1-15 begreifen, sinnvoll lesen und in ihre sprachliche Ausdrucksfähigkeit im Deutschen erweitern INHALTSBEZOGENE den Wortschatz der Lekt. 1-15 Stamm und Endung lat.

Mehr

Curriculum Prima N am Gymnasium Adolfinum (Lektionen 1-44): Übersichtsplan. Lektion Themen/Inhalte Zeitaufwand Klassenstufe 1 F o r m e n

Curriculum Prima N am Gymnasium Adolfinum (Lektionen 1-44): Übersichtsplan. Lektion Themen/Inhalte Zeitaufwand Klassenstufe 1 F o r m e n Curriculum Prima N am Gymnasium Adolfinum (Lektionen 1-44): Übersichtsplan Lektion Themen/Inhalte Zeitaufwand Klassenstufe 1 F o r m e n 8 Std. 6 1) Substantive: Nom. Sg. 2) Verben: 3. P. Präs. Sg. 3)

Mehr

Latein als zweite Fremdsprache (Sekundarstufe I)

Latein als zweite Fremdsprache (Sekundarstufe I) Andreas-Vesalius-Gymnasium Wesel Schulcurriculum Latein als zweite Fremdsprache (Sekundarstufe I) Inhalte und Ziele des Lateinunterrichts ergeben sich aus dem aktuellen Kernlehrplan. Die folgende Übersicht

Mehr

Carl-von-Ossietzky-Gymnasium Bonn Schulinternes Curriculum Latein

Carl-von-Ossietzky-Gymnasium Bonn Schulinternes Curriculum Latein UV 1: Römischer Alltag (L. 1-4: Wohnen, familia, Landleben, Schule) Pontes Band 1 Jahrgang 6 UV 2: Öffentliches Leben (L. 5-9: Forum Romanum, Wagenrennen, Thermen, Theater, Amphitheater) UV 3: Mythos und

Mehr

- Formen bestimmen und unterscheiden;

- Formen bestimmen und unterscheiden; KLASSE 1 (pro Lekt. ca. 10 Std.) Lektionen 1-9 THEMA Römisches Alltagsleben und Topographie Roms FAMILIA, PATER FAMILIAS, MATRONA FORUM KOMPETENZEN - Formen bestimmen und unterscheiden; - Substantive:

Mehr

Pestalozzi-Gymnasium Unna. Eine Information zur Sprachenwahl im Jahrgang 6

Pestalozzi-Gymnasium Unna. Eine Information zur Sprachenwahl im Jahrgang 6 Pestalozzi-Gymnasium Unna Eine Information zur Sprachenwahl im Jahrgang 6 Inhalt Das Sprachenangebot am PGU eine Darstellung der Wahlmöglichkeiten Das Fach Latein Ziele und Inhalte Gründe für die Wahl

Mehr

Hermann Hesse-Gymnasium Calw Schulcurriculum Latein

Hermann Hesse-Gymnasium Calw Schulcurriculum Latein Vorüberlegungen: Das Ziel von Klasse 6 ist die grundsätzliche Hinführung zum Umgang mit einer Klassischen Sprache und der Erwerb grundlegender Bausteine der Lateinischen Sprache in der Lehrbuchphase. Arbeitsbereich

Mehr

Schulinternes Curriculum für das Fach Latein (L8) - 2 einstündige. Klassenarbeiten

Schulinternes Curriculum für das Fach Latein (L8) - 2 einstündige. Klassenarbeiten Schulinternes Curriculum für das Fach Latein (L8) Benutzte Ausgabe: - Lumina, Texte und Übungen (Vandenhoeck & Ruprecht) - Lumina, Begleitgrammatik - Lumina, Vokabelheft Stufe 8 Lektionen 1-8 Grammatische

Mehr

Kultur und Geschichte Sprachkompetenz Textkompetenz Methodenkompetenz

Kultur und Geschichte Sprachkompetenz Textkompetenz Methodenkompetenz Schulinterner Lehrplan des Ostendorf Gymnasiums für das Fach Latein Jahrgangstufe 6 Grundlage für den schulinternen Lehrplan im Fach Latein für die Klassen 6 8 sind neben dem Kernlehrplan Latein (Sekundarstufe

Mehr

Es wird mit dem Unterrichtswerk Prima gearbeitet. Es werden zwei schuleigene Bücher benutzt/ausgeliehen:

Es wird mit dem Unterrichtswerk Prima gearbeitet. Es werden zwei schuleigene Bücher benutzt/ausgeliehen: Latein ab Klasse 8 Es wird mit dem Unterrichtswerk Prima gearbeitet. Es werden zwei schuleigene Bücher benutzt/ausgeliehen: In der folgenden Tabelle werden die Anzahl und Dauer der Klassenarbeiten und

Mehr

1 Schulinternes Curriculum Latein

1 Schulinternes Curriculum Latein (Stand November 2015) 1 Schulinternes Curriculum Latein Latein wird an unserer Schule als zweite Fremdsprache ab Klasse 6 (Wahlpflichtfach) unterrichtet. Unterrichtsstunden im Fach Latein Klasse 6 7 8

Mehr

Übungen aller Typen, die sich besonders für die Bearbeitung im Team eignen (auch arbeitsteilig), haben als Kennzeichnung ein Sechseck.

Übungen aller Typen, die sich besonders für die Bearbeitung im Team eignen (auch arbeitsteilig), haben als Kennzeichnung ein Sechseck. Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen! Mit diesem Latein Grundkurs haben wir für euch, haben wir für Sie ein kompaktes Lehrwerk verfasst, mit dem wir vor allem zwei Wünsche verbinden:

Mehr

Schulinternes Curriculum Latein

Schulinternes Curriculum Latein Schulinternes Curriculum Latein Generell soll vor dem Einstieg in die Grammatikarbeit mit dem Lehrbuch eine Wiederholung grammatischer Grundbegriffe erfolgen. So sollen anhand deutscher Sätze insbesondere

Mehr

Lektion 15 Anschlag auf den Konsul Cicero

Lektion 15 Anschlag auf den Konsul Cicero Lektion 15 Anschlag auf den Konsul Cicero 1) Perfektbildung: Reduplikation und ohne Stammveränderung 2) Pronomen is: Verwendung Sprachkompetenz (16) geben die Paradigmen wieder: des Demonstrativpronomens

Mehr

Curriculum für das Fach Latein als 2. Fremdsprache

Curriculum für das Fach Latein als 2. Fremdsprache Curriculum für das Fach Latein als 2. Fremdsprache Der Inhalt des vorliegenden Fachcurriculums bezieht sich auf das an der CSS eingeführte Lehrwerk SALVETE (Neue Ausgabe, Band 1 und 2) aus dem Cornelsen

Mehr

Curriculum für das Fach Latein (L3) (Sekundarstufe I)

Curriculum für das Fach Latein (L3) (Sekundarstufe I) Curriculum für das Fach Latein (L3) (Sekundarstufe I) 1 Vorbemerkungen Bei allen Angaben liegt das derzeitige Unterrichtswerk lumina nova zugrunde mit Lateinbeginn in Klasse 8. Der Lehrplan geht von einer

Mehr

Unterrichtseinheit Lektion 8

Unterrichtseinheit Lektion 8 Unterrichtseinheit Lektion 8 Kompetenzbereich(e) / Bildungsstandards: Sprachkompetenz (Verben und Nomina bestimmen und ihren Flexionsklassen Fachterminologie benutzen) Textkompetenz (lateinische Texte

Mehr

SCHULINTERNES CURRICULUM DES FACHES LATEIN AM VIKTORIA-GYMNASIUM ESSEN (LATEIN ALS 2. FS AB JGST.6)

SCHULINTERNES CURRICULUM DES FACHES LATEIN AM VIKTORIA-GYMNASIUM ESSEN (LATEIN ALS 2. FS AB JGST.6) Die Schülerinnen und Schüler Klasse 6 (4 Std.) L1-12 - verfügen über einen Lernwortschatz von ca.340 Wörtern - wenden einige Regeln der Ableitung/ Zusammensetzung lat. Wörter an - beherrschen die Flexion

Mehr

Schulinternes Curriculum für das Fach Latein (G 8) am Alten Gymnasium Flensburg

Schulinternes Curriculum für das Fach Latein (G 8) am Alten Gymnasium Flensburg 1 Schulinternes Curriculum für das Fach Latein (G 8) am Alten Gymnasium Flensburg Flensburg, den 07.06.12 I Schulübergreifende Grundlagen für das schulinterne Fachcurriculum 1. Lehrplan Für den Lateinunterricht

Mehr

Schulinternes Curriculum SI

Schulinternes Curriculum SI 1 Latein Schulinternes Curriculum SI Fachspezifische Lernziele 1 Primäre Lernziele des Fachs Oberstes Richtziel ist die Hinführung zu historischer Kommunikation. Davon getragen sind die Lernziele - Spracherwerb

Mehr

Städtisches Gymnasium Gevelsberg Curriculum LATEIN Sekundarstufe I Lehrbuch: Campus A

Städtisches Gymnasium Gevelsberg Curriculum LATEIN Sekundarstufe I Lehrbuch: Campus A 1 Städtisches Gymnasium Gevelsberg Curriculum LATEIN Sekundarstufe I Lehrbuch: Campus A Die Kernlehrpläne sind als kompetenzorientierte Unterrichtsvorhaben konzipiert. Im Zentrum Unterrichts steht die

Mehr

Übersicht über alle LateinNachhilfeVideos!! Stand:02.2015

Übersicht über alle LateinNachhilfeVideos!! Stand:02.2015 Übersicht über alle LateinNachhilfeVideos!! Stand:02.2015 Tutorial Latein Nachhilfe 01 Texte vorbereiten.mp4.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 02 Texte vorbereiten.mp4.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 03 Ablativus

Mehr

Sprachenwahl Latein / Französisch ab Klasse 6 (Schuljahr 2009/2010) Do

Sprachenwahl Latein / Französisch ab Klasse 6 (Schuljahr 2009/2010) Do Sprachenwahl Latein / Französisch ab Klasse 6 (Schuljahr 2009/2010) Do. 07.05.09 Latein ab Klasse 6 Klasse 6 Klasse 7 Klasse 8 Klasse 9 Klasse 10 4 Stunden 4+1 Stunden 3 Stunden 3 Stunden 3 Stunden 17+1

Mehr

der â-/o-deklination â-/o-deklination;

der â-/o-deklination â-/o-deklination; Inhalt Texte 1 Wo bleibt sie denn? 11 Verb (V): 3. Person Singular Prädikat; Ein Haus auf dem Land Präsens (â-/ê-/î- Subjekt Konjugation/esse); Infinitiv Nomen (N): Substantive der â-/o-deklination: Nominativ

Mehr

Latein Grundlagenfach

Latein Grundlagenfach 8. und 9. Schuljahr / Kulturgeschichte / Wortschatz / Sprachvergleich > 8. Schuljahr / Grammatik > 9. Schuljahr / Grammatik > 10. Schuljahr > 11. und 12. Schuljahr > Latein Grundlagenfach Allgemeine Bildungsziele

Mehr

Schulinternes Curriculum ARG Fachschaft Latein 9. Klasse

Schulinternes Curriculum ARG Fachschaft Latein 9. Klasse Schulinternes Curriculum ARG Fachschaft Latein 9. Klasse In der Jahrgangsstufe 9 werden im Schulbuch cursus die Lektionen 29 36 bearbeitet. Zudem wird nach der Schulbuchphase mit Übergangslektüre bzw.

Mehr

Klasse 6 Grundlage ist der Lehrgang des Buches Agite, Lektion 1-15 (Obligatorik)

Klasse 6 Grundlage ist der Lehrgang des Buches Agite, Lektion 1-15 (Obligatorik) Klasse 6 Grundlage ist der Lehrgang des Buches Agite, Lektion 1-15 (Obligatorik) I. Sprachkompetenz II. Textkompetenz III. Kulturkompetenz IV. Medienkompetenz a) Wortschatz b) Grammatik Die SuS beherrschen

Mehr

! Lektion 30 Die Tragödie der Antigone

! Lektion 30 Die Tragödie der Antigone Lektion 30 Die Tragödie der Antigone 1) Ablativus absolutus (2) 2) Ablativus absolutus (3) Sprachkompetenz (19) identifizieren die satzwertige Konstruktion AmP / Abl. abs., benennen ihre Bestandteile und

Mehr

Informationen zu Latein als dritter Fremdsprache

Informationen zu Latein als dritter Fremdsprache Informationen zu Latein als dritter Fremdsprache Liebe Schüler/-innen der Klassen 7 abcd, liebe Eltern! Der Fachbereich Latein des Gymnasiums Weierhof bietet den Schülerinnen und Schülern der 7. Klassen

Mehr

1 Lehrplan LATEIN. 1 Stundendotation. 1. Klasse. 2. Klasse. 3. Klasse. 5. Klasse. 6. Klasse 4 3 2* 2* 2* 4. Klasse

1 Lehrplan LATEIN. 1 Stundendotation. 1. Klasse. 2. Klasse. 3. Klasse. 5. Klasse. 6. Klasse 4 3 2* 2* 2* 4. Klasse 1 Lehrplan LATEIN 1 Stundendotation Grundlagenfach Langzeitgymnasium und Latinumskurs* Grundlagenfach Kurzzeitgymnasium Ergänzungsfach für Langzeit- und Kurzzeitgymnasium 1. 2. 3. 4. 5. 6. 4 3 2* 2* 2*

Mehr

ÜBERSICHT: Laufende Nr : Grammatischer Stoff Adjektiv; Adjektiv als Attribut und als Prädikatsnomen; Apposition; Kongruenz beim Adjektiv

ÜBERSICHT: Laufende Nr : Grammatischer Stoff Adjektiv; Adjektiv als Attribut und als Prädikatsnomen; Apposition; Kongruenz beim Adjektiv ÜBERSICHT: Laufende Nr. 1-19: Grammatischer Stoff Subjekt und Prädikat als notwendige Bestandteile des einfachen Satzes; Wortarten; Nominativ; Prädikat in der 3. Person Singular Indikativ Präsens Aktiv;

Mehr

Textkompetenz. Kulturkompetenz. Methodische Kompetenz

Textkompetenz. Kulturkompetenz. Methodische Kompetenz Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium Schulinternes Curriculum Latein Sek. I (Jg. 7) Sprachkompetenz Die Schülerinnen und Schüler beherrschen den Wortschatz ihres Lehrbuches bis Lektion 28 archivieren,

Mehr

Lehrplan Grundlagenfach Latein (Langkurs)

Lehrplan Grundlagenfach Latein (Langkurs) toto corde, tota anima, tota virtute Von ganzem Herzen, mit ganzer Seele und mit ganzer Kraft Lehrplan Grundlagenfach Latein (Langkurs) A. Stundendotation Klasse 1. 2. 3. 4. 5. 6. Wochenstunden 3 3 3 3

Mehr

Sprachkompetenz Lektion Methodenkompetenz Seite Formenlehre Satzlehre

Sprachkompetenz Lektion Methodenkompetenz Seite Formenlehre Satzlehre 2 1 Wo bleibt sie denn? 11 Verb (V): 3. Person Singular Prädikat; Ein Haus auf dem Land Präsens (â-/ê-/î- Subjekt Konjugation/esse); Infinitiv Nomen (N): Substantive der â-/o-deklination: Nominativ Singular

Mehr

Latein (3. Fremdsprache), Klasse 8

Latein (3. Fremdsprache), Klasse 8 Schulcurriculum des Hans-Furler-Gymnasiums Oberkirch Latein (3. Fremdsprache), Klasse 8 Verwendetes Lehrwerk: "Latein drei" (Verlag C.C. Buchner, Bamberg) Std. Lekt. Sprachlehre Sachthemen 4 Vorkurs: Die

Mehr

Alwin Frerich

Alwin Frerich Alwin Frerich 2008 1 Warum Latein ab Klasse 5? Latein bietet den Reiz des Neuen und Andersartigen. Beim Übergang in das Gymnasium ist Latein, nachdem Englisch nun bereits in der Grundschule eingeführt

Mehr

Schulinternes Curriculum Latein (Sek II) aktualisiert am (Bu)

Schulinternes Curriculum Latein (Sek II) aktualisiert am (Bu) Schulinternes Curriculum Latein (Sek II) aktualisiert am 12.10.2006 (Bu) Gliederung: 1. Ansprechpartner und Hinweise Seite 1 2. Latein als zweite Fremdsprache ab Klassenstufe 7 Seite 2 3. Latein als dritte

Mehr

Schulinternes Curriculum für das Fach Latein

Schulinternes Curriculum für das Fach Latein 1 Schulinternes Curriculum für das Fach Latein am Gymnasium Kaltenkirchen Kaltenkirchen, den 20.10.2015 SCHULÜBERGREIFENDE GRUNDLAGEN FÜR DAS SCHULINTERNE FACHCURRICULUM 1. Fachanforderungen Für den Lateinunterricht

Mehr

Erläuterungen zum Erwerb der Latina im Kontext von Schulzeitverkürzung, Kontingentstundentafel und Profiloberstufe

Erläuterungen zum Erwerb der Latina im Kontext von Schulzeitverkürzung, Kontingentstundentafel und Profiloberstufe Erläuterungen zum Erwerb der Latina im Kontext von Schulzeitverkürzung, Kontingentstundentafel und Profiloberstufe Der Erwerb des Latinums und des Graecums wird gemäß KMK-Vereinbarung (651) vom 22.09.2005

Mehr

Schulinterner Lehrplan des Amplonius-Gymnasiums für die Jahrgangsstufe 8 im Fach Latein (L6) in Bezug auf das Lehrwerk Prima, Ausgabe A

Schulinterner Lehrplan des Amplonius-Gymnasiums für die Jahrgangsstufe 8 im Fach Latein (L6) in Bezug auf das Lehrwerk Prima, Ausgabe A Schulinterner Lehrplan des Amplonius-Gymnasiums für die Jahrgangsstufe 8 im Fach Latein (L6) in Bezug auf das Lehrwerk Prima, Ausgabe A Vorbemerkungen: Am Ende der Jahrgangsstufe 8 soll mit Lektion 44

Mehr

Evangelisches Gymnasium Potsdam-Hermannswerder Schulinternes Curriculum Latein Klassen 7 bis 10 Lehrbuchphase (Latein als 2. Fremdsprache ab Klasse 7)

Evangelisches Gymnasium Potsdam-Hermannswerder Schulinternes Curriculum Latein Klassen 7 bis 10 Lehrbuchphase (Latein als 2. Fremdsprache ab Klasse 7) Evangelisches Gymnasium Potsdam-Hermannswerder Schulinternes Curriculum Latein Klassen 7 bis 10 Lehrbuchphase (Latein als 2. Fremdsprache ab Klasse 7) Grundlage: Rahmenlehrplan Latein für die Sekundarstufe

Mehr

Lehrplan für das Schwerpunktfach Latein

Lehrplan für das Schwerpunktfach Latein Lehrplan für das Schwerpunktfach Latein Richtziele des schweizerischen Rahmenlehrplans Grundkenntnisse 1.1 Ausreichende Kenntnisse der lateinischen Sprache besitzen, um Originaltexte übersetzen zu können

Mehr

Schulinterner Lehrplan des Amplonius-Gymnasiums für die Jahrgangsstufen 7 & 8 im Fach Latein (L6) in Bezug auf das Lehrwerk VIVA

Schulinterner Lehrplan des Amplonius-Gymnasiums für die Jahrgangsstufen 7 & 8 im Fach Latein (L6) in Bezug auf das Lehrwerk VIVA Schulinterner Lehrplan des Amplonius-Gymnasiums für die Jahrgangsstufen 7 & 8 im Fach Latein (L6) in Bezug auf das Lehrwerk VIVA Sprache Text Kultur Methoden Wortschatz Der Schüler / Die Schülerin - beherrscht

Mehr

Info-Abend Zweigwahl - Latein

Info-Abend Zweigwahl - Latein Info-Abend Zweigwahl - Latein Fahrplan A. Grundsätzliches zur Zweigwahl B. Der Weg zum Latinum C. Latein lernen Wozu? D. Latein alt, trocken, verstaubt!? E. Fragen A. Grundsätzliches zur Zweigwahl Auch

Mehr

Inhalt. Vorwort 9 Verwendete Abkürzungen 10

Inhalt. Vorwort 9 Verwendete Abkürzungen 10 Vorwort 9 Verwendete Abkürzungen 10 Substantiv, Adjektiv, Adverb 1 Substantiv 12 Die 1. oder a-deklination - Die 2. oder o-deklination - Die 3. Deklination - Die 4. oder u-deklination - Die 5. oder e-deklination

Mehr

Schulspezifischer Lehrplan für das Fach Latein

Schulspezifischer Lehrplan für das Fach Latein Jahrgangsstufe 6 Sequenz Inhalte (Kulturkompetenz) Grammatik (Sprach-, Text- u. Methodenkompetenz) I. L 1-5 Treffpunkte im alten Rom Wichtige Plätze der Stadt Rom ( Kurie, Circus Maximus, Basilica, Thermen,

Mehr

Rückert-Oberschule Fachbereich Latein Hort Schulinternes Curriculum für das Wahlpflichtfach Latein (Klasse 8/9/10)

Rückert-Oberschule Fachbereich Latein Hort Schulinternes Curriculum für das Wahlpflichtfach Latein (Klasse 8/9/10) Rückert-Oberschule Fachbereich Latein Hort Schulinternes Curriculum für das Wahlpflichtfach Latein (Klasse 8/9/10) Das schulinterne Curriculum für das Fach Latein orientiert sich am Lehrbuch "Latein drei"

Mehr

Info-Abend Zweigwahl - Latein StR Herr Gebhardt

Info-Abend Zweigwahl - Latein StR Herr Gebhardt Info-Abend Zweigwahl - Latein StR Herr Gebhardt Fahrplan A. Latein und Mathematik B. Warum Latein manchen Schülern (nicht) schwer fällt. C. Latein lernen Wozu? D. Der Weg zum Latinum E. Schülerzitate/

Mehr

Benutzte Ausgabe: Intra, Texte und Übungen I (Vandenhoeck & Ruprecht) Intra, Grammatik und Vokabeln I (Vandenhoeck & Ruprecht)

Benutzte Ausgabe: Intra, Texte und Übungen I (Vandenhoeck & Ruprecht) Intra, Grammatik und Vokabeln I (Vandenhoeck & Ruprecht) Schulinternes Curriculum für das Fach Latein L6 und L8 Stufe 6 (L6) Benutzte Ausgabe: Intra, Texte und Übungen I (Vandenhoeck & Ruprecht) Intra, Grammatik und Vokabeln I (Vandenhoeck & Ruprecht) Pensum:

Mehr

Schulinternes Fachcurriculum Latein an der RHS

Schulinternes Fachcurriculum Latein an der RHS Schulinternes Fachcurriculum Latein an der RHS (gemäß den Fachanforderungen Latein in Schleswig-Holstein) 1. Grundsätze Im Mittelpunkt des Faches steht die Kulturtechnik des Übersetzens. Sie ist das Markenzeichen

Mehr

ARG-Schulcurriculum für das Fach Latein Allgemeine Hinweise

ARG-Schulcurriculum für das Fach Latein Allgemeine Hinweise ARG-Schulcurriculum für das Fach Latein Allgemeine Hinweise Das Fach Latein wird am Alsterring Gymnasium ab der Jahrgangsstufe 6 unterrichtet. Als Basis dient das Schulbuch cursus. Im zweiten Halbjahr

Mehr

Gymnasium Essen-Überruhr (GEÜ)

Gymnasium Essen-Überruhr (GEÜ) 1 Gymnasium Essen-Überruhr (GEÜ) Schulinternes Curriculum LATEIN Lehrbuch: Campus A Die Kernlehrpläne sind als kompetenzorientierte Unterrichtsvorhaben konzipiert. Im Zentrum des Unterrichts steht die

Mehr

Jahrgangsstufe 8. - Geschichten aus der Frühzeit Roms - Reise nach Sizilien - Caesar und Augustus, römische Kaiser - Aus der Welt der Griechen

Jahrgangsstufe 8. - Geschichten aus der Frühzeit Roms - Reise nach Sizilien - Caesar und Augustus, römische Kaiser - Aus der Welt der Griechen Gymnasium Frechen Schulinterner Lehrplan Latein für G8 Erarbeitet nach dem Kernlehrplan Sekundarstufe I für das Fach Latein Angebotene Kurse >Latein ab Klasse 6: Lehrbuch Felix, Buchner Verlag >Latein

Mehr

(27) arbeiten Merkmale der Personencharakterisierung heraus (Aufgabe 3 und 4 zu T). Text T

(27) arbeiten Merkmale der Personencharakterisierung heraus (Aufgabe 3 und 4 zu T). Text T Lektion 15 Wer besiegte Hannibal? Relativpronomen Relativsatz als Attribut Relativer Satzanschluss (16) bis Ende Klasse 8: geben die Paradigmen wieder: der Relativpronomen. Übungen A und B (19) bis Ende

Mehr

Sprachen. Markus Rinner. Latein einfach erklärt Grammatik. Fachbuch

Sprachen. Markus Rinner. Latein einfach erklärt Grammatik. Fachbuch Sprachen Markus Rinner Latein einfach erklärt Grammatik Fachbuch Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek: Die Deutsche Bibliothek verzeichnet diese Publikation in der Deutschen Nationalbibliografie;

Mehr

Kompetenzraster Latein Jahrgangsstufe 6

Kompetenzraster Latein Jahrgangsstufe 6 Kompetenzraster Latein Jahrgangsstufe 6 Inhaltsfelder Sprachsystem / Sprachbetrachtung Persönliche Lernmethode/ Interkulturelle Ebene Lexik auf der Grundlage von Vokabelangaben einen Grundwortschatz erlernen,

Mehr

Schulinternes Curriculum für das Unterrichtsfach Latein

Schulinternes Curriculum für das Unterrichtsfach Latein Schulinternes Curriculum für das Unterrichtsfach Latein Übersicht (Stand: April 2015) Klasse Themen Handlungsfeld / Inhalt Kompetenzen Methoden / Materialien / Fachspezifische Inhalte 6 Campus Lektionen

Mehr

Sachwissen: Campus C I Themen Inhalte in Stichworten Sic est 1 - Stichwort

Sachwissen: Campus C I Themen Inhalte in Stichworten Sic est 1 - Stichwort Sachwissen: Campus C I Themen Inhalte in Stichworten Sic est 1 - Stichwort Themenseiten 1 9 Leben auf dem Landgut (S. 11 12) - Sklaven und Freie - Römisches Reich und sein Aufbau (Straßen, Sprache, Provinzen)

Mehr

Latein an der Bettinaschule

Latein an der Bettinaschule Latein an der Bettinaschule Bettinaschule Frankfurt am Main Inhaltsverzeichnis Warum und wozu überhaupt Latein? Argumente für Latein als 2. Fremdsprache Was bietet die Bettinaschule? Was ist bei der Wahl

Mehr

LEHRPLAN LATEIN LANGZEITGYMNASIUM

LEHRPLAN LATEIN LANGZEITGYMNASIUM LEHRPLAN LATEIN LANGZEITGYMNASIUM STUNDENDOTATION GF SF ZF 1. KLASSE 1. SEM. 2. KLASSE 1. SEM. 3. KLASSE 1. SEM. 4. KLASSE 1. SEM. 5. KLASSE 1. SEM. 6. KLASSE 1. SEM. 3 3 3 3 3 4 3 4 3 3 3 3 3 4 3 4 3

Mehr

können didaktisierte Texte erfassen anhand von - Leitfragen - Textsignalen - Hörverstehen usw. L12 können didaktisierte Texte anhand

können didaktisierte Texte erfassen anhand von - Leitfragen - Textsignalen - Hörverstehen usw. L12 können didaktisierte Texte anhand schulinternes Curriculum S. 1 Klasse 6 Grundlage ist der Lehrgang des Buches Prima, Lektionen 1-14 (Obligatorik) I. Sprachkompetenz II. Textkompetenz III. Kulturkompetenz IV. Medienkompetenz a) Wortschatz

Mehr

Informationen für Externistenprüfungen aus. Latein. (Latein für Externisten entspricht dem 4-jährigen Latein des Gymnasiums)

Informationen für Externistenprüfungen aus. Latein. (Latein für Externisten entspricht dem 4-jährigen Latein des Gymnasiums) Informationen für Externistenprüfungen aus Latein (Latein für Externisten entspricht dem 4-jährigen Latein des Gymnasiums) Prüferin: Mag. Erika Weithofer 1) Kleine Zulassungsprüfung: Voraussetzung: Grundkenntnisse

Mehr

Burg-Gymnasium Hetlage 5 D-48455 Bad Bentheim --------------------------------------------------------------------------- Darum Latein!

Burg-Gymnasium Hetlage 5 D-48455 Bad Bentheim --------------------------------------------------------------------------- Darum Latein! Burg-Gymnasium Hetlage 5 D-48455 Bad Bentheim --------------------------------------------------------------------------- Darum Latein! 1. LATEIN IST NICHT TOT! Manchmal hört man die Meinung, Latein auf

Mehr

Fachinformationen Latein (gültig ab Schuljahr 2015/16)

Fachinformationen Latein (gültig ab Schuljahr 2015/16) SEKUNDARSTUFE I 1. Eingeführte Lehr- und Lernmittel Fachinformationen Latein (gültig ab Schuljahr 2015/16) Klasse 6: PONTES 1, Klett-Verlag (Lehrbuch, Übungsheft mit Lernsoftware, grammatisches Beiheft,

Mehr

Kernlehrplan Latein ab Klasse 6 - Grundphase -

Kernlehrplan Latein ab Klasse 6 - Grundphase - Städtisches Gymnasium Lünen Altlünen Kernlehrplan Latein ab Klasse 6 - Grundphase - Lehrbuch : Cursus A Unterrichtsinhalte der Klasse 6 Bereich I Sprachkompetenz: Lateinische Sprache, Wortschatz Die Schülerinnen

Mehr

Latein. W o r t s c h a t z. Inhalte Themenbereiche. Bereiche Fertigkeiten Kenntnisse Methodisch-didaktische Hinweise

Latein. W o r t s c h a t z. Inhalte Themenbereiche. Bereiche Fertigkeiten Kenntnisse Methodisch-didaktische Hinweise Latein Kompetenzen am Ende der 5. Klasse Die Schülerin, der Schüler kann den eigenen Basiswortschatz durch Sprachvergleich und Techniken der Wortableitung erweitern und Latein als Brückensprache nutzen

Mehr

Was erwarten Sie vom Gymnasium? Ein Abiturzeugnis zur Bescheinigung der allgemeinen Hochschulreife...

Was erwarten Sie vom Gymnasium? Ein Abiturzeugnis zur Bescheinigung der allgemeinen Hochschulreife... Was erwarten Sie vom Gymnasium? Ein Abiturzeugnis zur Bescheinigung der allgemeinen Hochschulreife... Ist das alles...... oder darf es auch noch ein bisschen Bildung sein? Warum Latein? Darum! Latein ist

Mehr

können didaktisierte Texte ins Deutsche übersetzen. können didaktisierte Texte ansatzweise interpretieren (z.b. gliedern, sprachl.-stilist.

können didaktisierte Texte ins Deutsche übersetzen. können didaktisierte Texte ansatzweise interpretieren (z.b. gliedern, sprachl.-stilist. schulinternes Curriculum S. 1 Schulinternes Curriculum Latein Lehrgang ab Klasse 6 Klasse 6 Grundlage ist der Lehrgang des Buches Prima, Lektionen 1-16 (Obligatorik) I. Sprachkompetenz II. Textkompetenz

Mehr

Kompetenzen im Fach Latein am Ende von Schuljahr 9 (Prima Übergangslektüre und Phaedrus Fabeln)

Kompetenzen im Fach Latein am Ende von Schuljahr 9 (Prima Übergangslektüre und Phaedrus Fabeln) Kompetenzen im Fach Latein am Ende von Schuljahr 9 (Prima Übergangslektüre und Phaedrus Fabeln) Lektion Sprachkompetenz Textkompetenz Kulturkompetenz Die Schülerinnen und Schüler Die Schülerinnen und Schüler

Mehr

Unterrichtsinhalte Latein Jahrgang 11 Einführungsphase

Unterrichtsinhalte Latein Jahrgang 11 Einführungsphase Unterrichtsinhalte Latein Jahrgang 11 Einführungsphase I. Prosa II. Poesie Auswahl aus folgenden Autoren und Themen Cicero: Reden Catull: Liebesgedichte - Übersetzung ausgewählter Reden - Rhetorische Stilmittel

Mehr

Sechs einstündige Klassenarbeiten und regelmäßige Vokabelabfragen und Grammatikübungen

Sechs einstündige Klassenarbeiten und regelmäßige Vokabelabfragen und Grammatikübungen Schulinterner Lehrplan Latein vereinigt mit dem Theodor-Schwann- Gymnasium Sekundarstufe I Lehrbücher 1. Cursus. Texte und Übungen. Ausgabe A. 2. Verschiedene Übergangslektüren Kompetenzen Schulung der

Mehr

FRANZÖSISCH ODER LATEIN? Informationen zur Sprachenwahl in Klasse 6

FRANZÖSISCH ODER LATEIN? Informationen zur Sprachenwahl in Klasse 6 FRANZÖSISCH ODER LATEIN? Informationen zur Sprachenwahl in Klasse 6 FRANZÖSISCH ODER LATEIN? 1. Gute Gründe, Latein zu wählen 2. Gute Gründe, Französisch zu wählen 3. Entscheidungshilfen 4. Das darf keine

Mehr

Curriculum Latein, Lehrgang 6

Curriculum Latein, Lehrgang 6 Jahrgangsstufe 6 [Lektionen 1-17] Sprachkompetenz Textkompetenz Kulturkompetenz Methodenkompetenz Fächerverbindend verfügen über einen Lernwortschatz in thematischer und können einfache zeigen ein erstes

Mehr

Schulinternes Curriculum Steinbart-Gymnasium Duisburg LATEIN (ab Klasse 6) Kompetenzen am Ende der Jahrgangsstufe 6 (Prima Nova, Lektionen 1-12):

Schulinternes Curriculum Steinbart-Gymnasium Duisburg LATEIN (ab Klasse 6) Kompetenzen am Ende der Jahrgangsstufe 6 (Prima Nova, Lektionen 1-12): Schulinternes Curriculum Steinbart-Gymnasium Duisburg LATEIN (ab Klasse 6) Kompetenzen am Ende der Jahrgangsstufe 6 (Prima Nova, Lektionen 1-12): beherrschen einen Wortschatz von 400-450 Wörtern in thematischer

Mehr

Lehrplan des Faches Latein ab Klasse 6 in der Sekundarstufe I

Lehrplan des Faches Latein ab Klasse 6 in der Sekundarstufe I Lehrplan des Faches Latein ab Klasse 6 in der Sekundarstufe I Der folgende Lehrplan passt die Richtlinien des Kerncurriculums für Latein ab Klasse 6 an die schulinternen Bedingungen an. Im Fach Latein

Mehr

Schulinternes Curriculum zum Lehrbuch Cursus brevis (Latein ab Klasse 8) Jahrgangsstufe 9

Schulinternes Curriculum zum Lehrbuch Cursus brevis (Latein ab Klasse 8) Jahrgangsstufe 9 Schulinternes Curriculum zum Lehrbuch Cursus brevis (Latein ab Klasse 8) Jahrgangsstufe 9 Kompetenzerwartungen Jgst. 9, 1. Halbjahr Lektion Inhalt Kompetenzen (Die Schülerinnen und Schüler können ) 1 11

Mehr

Profilwahl Klasse 8 Latein

Profilwahl Klasse 8 Latein Profilwahl Klasse 8 Latein Latein ist doch eine Sprache, die man nicht spricht. - Warum denn Latein lernen? Facetten des Schulfachs Latein das Sprach-Fach Latein das Kompetenz-Fach Latein das Kultur-Fach

Mehr

Die folgenden Angaben zur Umsetzung beziehen sich auf das Lehrwerk Cursus.Texte und Übungen, Ausgabe A.

Die folgenden Angaben zur Umsetzung beziehen sich auf das Lehrwerk Cursus.Texte und Übungen, Ausgabe A. Gymnasium St. Wolfhelm Fachschaft Latein Jahrgangsstufe 6 Klassenarbeiten: drei pro Halbjahr Schulinterner Lehrplan für das Fach Latein in der Sekundarstufe I Kompetenzerwartungen des Kernlehrplans für

Mehr

Grundwissen Latein (vgl. Campus I)

Grundwissen Latein (vgl. Campus I) Grundwissen Latein (vgl. Campus I) In der Jahrgangsstufe 6 erwerben die Schüler folgendes Grundwissen: Grundvokabular; Techniken des Wörterlernens und -wiederholens; wesentliche Prinzipien der Wortbildung;

Mehr

Fach Latein: Curriculum für die Klassen 6 8

Fach Latein: Curriculum für die Klassen 6 8 Humboldt-Gymnasium Karlsruhe Fach Latein: Curriculum für die Klassen 6 8 Vorbemerkungen: Der Unterricht in der 2. Fremdsprache beginnt am Humboldt-Gymnasium in Klasse 6. Daher können für das erste Lernjahr

Mehr

Altgriechisch. Inhaltsverzeichnis aller Lernhefte Lernheft 1: Lernheft 3: Lernheft 4: Lernheft 2:

Altgriechisch. Inhaltsverzeichnis aller Lernhefte Lernheft 1: Lernheft 3: Lernheft 4: Lernheft 2: Altgriechisch Inhaltsverzeichnis aller Lernhefte Lernheft 1: Griechische Schrift Haltepunkte: Griechische Städte; griechische Landschaften 1. 1 Einleitung 1. 2 Griechische Schriftzeichen 1. 3 Groß- und

Mehr

Schulinternes Curriculum Latein (Stand 2010) Kompetenzerwartungen Ende 6 (LII, G8)

Schulinternes Curriculum Latein (Stand 2010) Kompetenzerwartungen Ende 6 (LII, G8) Jgst. 6: Lehrbuchphase: Prima A Lektion 13 Schulinternes Curriculum Latein (Stand 2010) Kompetenzerwartungen Ende 6 (LII, G8) Kompetenzen Kompetenzerwartungen Lektionen 1. Sprachkompetenz Die Schülerinnen

Mehr

SCHULINTERNER ARBEITSPLAN: LATEIN SEKUNDARSTUFE I, LATEIN ALS 1. UND 2. FREMDSPRACHE

SCHULINTERNER ARBEITSPLAN: LATEIN SEKUNDARSTUFE I, LATEIN ALS 1. UND 2. FREMDSPRACHE SCHULINTERNER ARBEITSPLAN: LATEIN SEKUNDARSTUFE I, LATEIN ALS 1. UND 2. FREMDSPRACHE 1. Lernjahr (1. FS: Actio ca. Lekt. 1-9) Sprachkompetenz Textkompetenz Kulturkompetenz - Satzglieder (Subjekt, Prädikat,

Mehr

Interner Lehrplan Latein für die Sekundarstufe I

Interner Lehrplan Latein für die Sekundarstufe I Interner Lehrplan Latein für die Sekundarstufe I Jgst. Sprachkompetenz Textkompetenz Kulturkompetenz Methodenkompetenz 6 450 Wörter Lernwortschatz (L1-12) Wortfelder (ab L2) Sachfelder (ab L3) Suffixe

Mehr

Die Autoren 7 Danksagungen 7. Einführung 19

Die Autoren 7 Danksagungen 7. Einführung 19 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Die Autoren 7 Danksagungen 7 Einführung 19 Über dieses Buch 19 Konventionen in diesem Buch 20 Törichte Annahmen über den Leser 21 Wie dieses Buch aufgebaut ist 21

Mehr

Schulspezifischer Lehrplan für das Fach Latein

Schulspezifischer Lehrplan für das Fach Latein Die Schüler und Schülerinnen beschäftigen sich im Lateinunterricht mit der lateinischen Literatur und der antiken Kultur sowie mit deren Wirkungsgeschichte (Hess. Kultusministerium, Entwurf 2010, S.19).

Mehr

Synopse zum Rahmenlehrplan Berlin-Brandenburg. ROMA Ausgabe A Textband: ISBN Begleitband: ISBN

Synopse zum Rahmenlehrplan Berlin-Brandenburg. ROMA Ausgabe A Textband: ISBN Begleitband: ISBN Synopse zum Rahmenlehrplan Berlin-Brandenburg ROMA Ausgabe A Textband: ISBN 978-3-661-40000-6 Begleitband: ISBN 978-3-661-40001-3 C.C.Buchner Verlag GmbH & Co. KG Telefon +49 951 16098-200 www.ccbuchner.de

Mehr

Gymnasium am Silberkamp, PEINE Fachgruppe Latein Arbeitsplan nach dem Kerncurriculum Latein. Arbeitsplan Latein

Gymnasium am Silberkamp, PEINE Fachgruppe Latein Arbeitsplan nach dem Kerncurriculum Latein. Arbeitsplan Latein Arbeitsplan Latein Vorbemerkung: An unserer Schule wird mit dem Lehrbuch FELIX Ausgabe A gearbeitet. Die Textkompetenz wird bei jeder Arbeit mit einem lateinischen Text gefördert. Daher wird sie im Arbeitsplan

Mehr

LATEIN. (am Gymnasium) Bildungs- und Lehraufgabe:

LATEIN. (am Gymnasium) Bildungs- und Lehraufgabe: 1 LATEIN (am Gymnasium) Bildungs- und Lehraufgabe: Der Lateinunterricht soll zwei Aufgabenschwerpunkte integrieren: - Vermittlung von Inhalten, die Europa auf der Grundlage der griechisch-römischen Kultur

Mehr

Arbeitsplan für PRIMA, Lektionen (Jg.7), (Jg.8) und (1. Halbjahr 9) mit dem KC Latein/Niedersachsen

Arbeitsplan für PRIMA, Lektionen (Jg.7), (Jg.8) und (1. Halbjahr 9) mit dem KC Latein/Niedersachsen Arbeitsplan für PRIMA, Lektionen 15-25 (Jg.7), 26-37 (Jg.8) und 38-44 (1. Halbjahr 9) mit dem KC Latein/Niedersachsen Allgemeine Vorbemerkungen zur Synopse. Zahlreiche der in den folgenden vier Abschnitten

Mehr

Über den Autor 7. Einführung 19

Über den Autor 7. Einführung 19 Inhaltsverzeichnis Über den Autor 7 Einführung 19 Über dieses Buch 19 Konventionen in diesem Buch 20 Törichte Annahmen über den Leser 21 Wie dieses Buch aufgebaut ist 21 Teil I: Los geht's 21 Teil II:

Mehr

Ergänzungsstunden

Ergänzungsstunden Ergänzungsstunden 2016-2017 Schullaufbahn Jg 5 NW - AL - Französisch Jg 7 Latein / Spanisch Informatik/Verbraucherkunde/ESP Jg 8 Zuweisung E-Kurse / G-Kurse Jg 9 Differenzierung in D / M / E / Ch Jg 10

Mehr

Latein L 6 Klasse 7 (Lektion 9-16) Inhaltsfelder. (Schulbuchbezug) 1. Sprache. 1.1 Wortschatz. 1. Beherrschung eines LWS von ca.

Latein L 6 Klasse 7 (Lektion 9-16) Inhaltsfelder. (Schulbuchbezug) 1. Sprache. 1.1 Wortschatz. 1. Beherrschung eines LWS von ca. Latein L 6 Klasse 7 (Lektion 9-16) 1.1 Wortschatz Teilkompetenzen 1. Beherrschung eines LWS von ca. 600 Wörtern Konkrete Themen (Schulbuchbezug) neue Vokabeln: L. 9-12 (150 Wörter), L. 13-16 (156 Wörter);

Mehr

SCHULINTERNES CURRICULUM DES FACHES LATEIN AM VIKTORIA-GYMNASIUM ESSEN (LATEIN ALS 2. FS AB JGST.6)

SCHULINTERNES CURRICULUM DES FACHES LATEIN AM VIKTORIA-GYMNASIUM ESSEN (LATEIN ALS 2. FS AB JGST.6) Jgst. Textgrundlage Sprachkompetenz Textkompetenz Kulturkompetenz Methodenkompetenz Klasse 6 (4 Std.) Lehrbuch PRIMA L1-12 - verfügen über einen Lernwortschatz von ca.340 Wörtern - wenden einige Regeln

Mehr

REGINA LINGUARUM - Latein, die erfolgreichste Sprache der Welt

REGINA LINGUARUM - Latein, die erfolgreichste Sprache der Welt Latein ist tot!? Fortleben des Lateinischen in den romanischen (Italienisch, Spanisch, Portugiesisch etc.) und halbromanischen Sprachen (Deutsch, Englisch) Heute noch real existierendes Latein! 1 Bsp.

Mehr

Formatvorschlag Fachcurriculum Fach: Latein Vereinbarter Unterrichtsschwerpunkt Jahrgangsstufe: 6, 2. Hj Schulform: FÖ H R G

Formatvorschlag Fachcurriculum Fach: Latein Vereinbarter Unterrichtsschwerpunkt Jahrgangsstufe: 6, 2. Hj Schulform: FÖ H R G Formatvorschlag Fachcurriculum Fach: Latein Vereinbarter Unterrichtsschwerpunkt Jahrgangsstufe: 6, 2. Hj Schulform: FÖ H R G I.BEZUG ZUM KERNCURRICULUM Überfachliche Kompetenzen Personale Kompetenz: Selbstwahrnehmung;

Mehr