9 luxdata.control Leuchtenpartner

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "9 luxdata.control Leuchtenpartner"

Transkript

1 6 stoerung24-app 11 Ausblick für 2015 Animierter Erklärfilm 9 luxdata.control Leuchtenpartner Was plant sixdata für nächstes Jahr?

2 VORWORT Liebe Kunden, liebe Interessenten, zum Ende des Jahres wollen wir noch einmal die wichtigsten Geschehnisse bei sixdata Revue passieren lassen. Wir haben nicht nur drei neue Teammitglieder bekommen, es hat sich auch etwas in der Produktpalette der sixdata GmbH getan. Außerdem wagen wir einen ersten kleinen Ausblick in das Jahr Das Thema Straßenbeleuchtung wird noch mehr in den Fokus geraten, alleine aus dem Grund, dass sich jede Kommune über die Modernisierung des Bestandes Gedanken machen muss. Das Verbot von Quecksilberdampflampen tritt zum in Kraft und LED s werden nicht nur deswegen Hauptakteur in der Straßenbeleuchtung werden. Vor allem der Haushalt der Kommunen wird sich langfristig darüber freuen. Auch der Umwelt zuliebe sollte man hier nachrüsten und sich konkrete Gedanken über das Thema machen. An dieser Stelle kommt luxdata.control ins Spiel, denn mit einem entsprechenden Leuchtensteuerungssystem verringern Sie Ihre Energiekosten und den CO2-Ausstoß. Darüber hinaus können Sie Ihre Straßenbeleuchtung dem Verkehr und den Wetterverhältnissen anpassen. Sollten Sie Fragen zu unserem Unternehmen oder unseren Produkten haben, so melden Sie sich einfach bei uns. Wir freuen uns auf Ihren Anruf. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen viel Spaß beim Lesen! Ihr Armin Mühlberger Geschäftsführender Gesellschafter 2 Vorwort

3 INHALTSVERZEICHNIS stoerung24 wächst und wächst stoerung24 für Deutschland, Österreich, Niederlande und die Schweiz Nutzen auch Sie stoerung24 zur Optimierung der Störungserfassung 4 5 stoerung24-app Animierter Erklärfilm Die Familie der stoerung24-app wird immer größer! 6 7 Neue Produkte der sixdata GmbH luxdata.mobileapp luxdata.control luxdata - Software für das Management der Straßenbeleuchtung Neue Versionen 2014 Ausblick für über sixdata... Facebook & Co. 12 Schulungen Messeauftritte/Vorträge von sixdata Betriebsausflug Wir haben uns vergrößert 15 Team der sixdata GmbH Kundenprojekte Referenzen EVN AG Eschwege Wir sagen Danke, dass Sie sich für sixdata entschieden haben Inhaltsverzeichnis 3

4 stoerung24 wächst und wächst stoerung24 für Deutschland, Österreich, Niederlande und die Schweiz Im Jahre 2010 wurde das kostenlose Störungsmeldeportal, stoerung24.de, ins Leben gerufen. Aus der Idee für eine Diplomarbeit entstanden, wuchs bis heute eines der bekanntesten Störungsmeldeportale in Deutschland heran. In den vergangenen Jahren hat sich einiges in der Welt der Störungsmeldung getan. Allein 2013 wurden ca Störungen mit stoerung24 und der gleichnamigen App gemeldet. Aufgrund der hohen Nachfrage von stoerung24.de und Priorisierung des Themas Straßenbeleuchtung haben wir uns damals, 2010, schon dazu entschlossen, stoerung24 auch für unser Nachbarland Österreich anzubieten. stoerung24.at und auch die anderen Ableger von stoerung24, sind in der Funktionsweise identisch mit stoerung24.de. Einer unserer ersten Partner BemaLux aus den Niederlanden fand die Idee eines Störungsmeldeportals für Bürgerinnen und Bürger so gelungen, dass wir auch einen niederländischen Ableger von stoerung24.de geschaffen haben. storing24.nl existiert bereits seit zwei Jahren und wird von den Bürgerinnen und Bürgern in den Niederlanden sehr gut angenommen und genutzt. Letztes Jahr, 2013, gaben wir dann auch unseren Kunden aus der Schweiz ein Störungsportal an die Hand, um die Störungserfassung zu optimieren. Aus dieser Idee wurde stoerung24.ch. stoerung24 wird von der Bevölkerung seit Jahren sehr gut angenommen und stetig mehr genutzt. Auch Sie können diesen Service nutzen und für Ihre Störungserfassung verwenden. Sie wollen auch Störungen der Straßenbeleuchtung für Ihren Bereich per erhalten? Dann hinterlegen Sie doch einfach KOSTENLOS eine -Adresse bei sixdata. Diese -Adresse kann jederzeit geändert oder gelöscht werden. Machen auch Sie mit, erhöhen Sie dadurch das Wohlbefinden in Ihrer Stadt und bieten Sie Ihren Bürgerinnen und Bürgern eine neue kostenlose Möglichkeit zur Störungsmeldung. 4 stoerung24 wächst und wächst

5 Nutzen auch Sie stoerung24 zur Optimierung der Störungserfassung Seit einiger Zeit bieten wir Gemeinden und Städte bzw. Energieversorgern an, stoerung24 in deren Homepage zu integrieren. Das bedeutet, der Störungsmelder, welcher eine Störung für Ihren Verantwortungsbereich meldet, wird auf Ihre Webseite weitergeleitet. Zusätzlich ist es dem Störungsmelder möglich, direkt auf Ihrer Webseite eine Meldung abzugeben. Dadurch verbindet der Störungsmelder den kostenlosen Service mit Ihnen und weiß, dass er mit Ihnen den richtigen Ansprechpartner für diesen Bereich gefunden hat. Außerdem ist es bei Nutzung dieser professionellen Verlinkung möglich, stoerung24 auch für andere Objekte wie z.b. Verkehrszeichen, Straßenschäden, Abfalleimer, Spielplätze usw. freizuschalten. Auf unter der Rubrik stoerung24 Demo können Sie testen, wie Sie eine Störungsmeldung erreicht. Hier können Sie eine fiktive Störung melden und nur Sie erhalten diese Meldung per . Bilder 2014 AeroWest, Google, Kartendaten 2014 GeoBasis-DE/BKG ( 2009), Google stoerung24-logo nutzen Wollen auch Sie Ihre Bürgerinnen und Bürger dazu aufrufen stoerung24 zu nutzen? Dann folgen Sie doch z.b. dem Beispiel der Stadtpflege Dessau-Roßlau und bekleben Sie Ihre Steiger mit dem stoerung24-logo. An dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön an die Stadtpflege der Stadt Dessau-Roßlau für die tolle Werbung. stoerung24 wächst und wächst 5

6 stoerung24-app Animierter Erklärfilm Auf den Seiten zuvor wurde schon beschrieben, dass stoerung24 stetig an Bekanntheit gewinnt und die Nutzungszahlen steigen. Seit einiger Zeit existiert bereits eine kostenlose App zur mobilen Störungsmeldung. Um diese App bekannter zu machen und die Vorgehensweise bei der Störungsmeldung zu beschreiben, haben wir uns dazu entschlossen, einen animierten Erklärfilm zu gestalten. Eine Studie belegt, dass eine einzige Minute Video dem Wert von 1,8 Millionen geschriebener oder gesprochener Wörter entspricht. Überzeugen Sie sich doch selbst vom Ergebnis. Den gut 1-minütigen Film finden Sie unter oder auf YouTube stoerung24 - Störungen der Straßenbeleuchtung melden. Schnellste Möglichkeit: Einfach den QR-Code oben rechts scannen und schon können Sie den Film ansehen. Gerne können Sie diesen Film auch dazu verwenden, Ihre Bürgerinnen und Bürger aufzurufen, stoerung24 zu nutzen und Ihnen dadurch bei der Störungserfassung behilflich zu sein. Hierfür melden Sie sich einfach bei uns! 6 stoerung24-app

7 Die Familie der stoerung24-app wird immer größer! Sie sind gerade zu Fuß oder mit dem Auto unterwegs und Ihnen fällt eine defekte Straßenlaterne auf! Sie wissen allerdings nicht, wem Sie diese melden sollen und jetzt ist sowieso keiner mehr im Büro?!? In diesem Fall ist die stoerung24-app die perfekte Lösung. Die stoerung24-app ist die mobile Version des Internetportals stoerung24. Viele Städte bzw. Unternehmen wollen ihre Störungserfassung optimieren und effizienter gestalten. Deshalb bieten wir Ihnen an, die stoerung24-app zu Ihrer App zu machen. Wir passen die stoerung24-app Ihrer Unternehmensidentität an. Durch die Layoutanpassung der App verursachen Sie beim Benutzer eine Verbindung zu Ihrem Unternehmen oder Ihrer Stadt. Der User verknüpft den kostenlosen Service dadurch immer mit Ihnen und weiß, dass er bei Ihnen an der richtigen Stelle ist. Dies steigert vor allem Ihren Wiedererkennungswert und Ihren Bekanntheitsgrad. Am rechten Seitenrand erkennen Sie einige Unternehmen/Städte welche sich die stoerung24-app bereits anpassen haben lassen. Dabei sind auch die EVN AG aus Österreich und die Sankt Galler Stadtwerke aus der Schweiz. Ein weiterer Vorteil der gebrandeten App ist, dass sixdata Ihre App für weitere Objekte, wie z.b. Spielplätze, Stadtmobiliar, Straßenschäden, Mülleimer usw. freischalten kann. Das bedeutet, Sie haben eine App mit welcher Ihre Bürgerinnen und Bürger verschiedenste Defekte melden können. stoerung24-app 7

8 luxdata.mobileapp Ein neues Erweiterungsmodul für luxdata ist fertig entwickelt und zur Nutzung bereit. luxdata.mobileapp ist kein Nachfolger oder gar ein Ersatz für luxdata.mobile. Diese zwei Anwendung laufen unabhängig von einander. Ihr Vorteil: Sie werden dadurch noch flexibler in der Auswahl der Betriebssysteme (Windows Mobile, Android und bald auch ios) und deren zugehörigen Arbeitsgeräte. Sie würden Ihren Monteuren gerne ein Android- oder ios-fähiges Smartphone bzw. einen Tablet-PC für Arbeiten vor Ort zur Verfügung stellen? Dann ist luxdata.mobileapp die perfekte Lösung! Mit Hilfe von luxdata.mobileapp stellen Sie Ihren Monteuren alle erforderlichen Daten über Leuchtstellen, Wartungsaufgaben, Störungen usw. mobil zur Verfügung. Durch die Mobilität sparen Sie nicht nur Zeit, die Fehleranfälligkeit wird ebenfalls minimiert. Die nächste Entwicklungsstufe von luxdata.mobileapp wird die Plattform ios (für iphone und ipad) unterstützen. Dank der Integration von luxdata.control (zukünftiges Erweiterungsmodul für luxdata zur Steuerung der Straßenbeleuchtung) wird es in Zukunft möglich, direkt vor Ort mit luxdata.mobileapp per Smartphone bzw. Tablet-PC die Funktionalität der Leuchten zu testen bzw. diese EIN und AUS zu schalten. Unseren bestehenden luxdata.mobile Kunden bieten wir an, wann immer Sie wollen, auf luxdata.mobileapp umzusteigen. Wenn Sie sich dafür interessieren, melden Sie sich einfach bei uns! Flexibler in der Auswahl der Arbeitsgeräte Software + Geräte aus einer Hand Moderne Plattformen 8 Neue Produkte der sixdata GmbH

9 luxdata.control Ab dem Jahr 2015 ist der Verkauf von Quecksilberdampflampen und deren Ersatzteilen verboten. Aus diesem Grund denkt jetzt so gut wie jede Kommune darüber nach, die Straßenbeleuchtung auf LED-Leuchten umzurüsten. Bei vielen Kommunen ist dies bereits geschehen. LED s sind nicht nur energieeffizienter als alle anderen Leuchtmittel, sie sind dazu auch noch stufenlos dimmbar. Mit einem entsprechenden Leuchtensteuerungssystem haben Sie dadurch viele Möglichkeiten Energie, CO 2 und Geld einzusparen. Für die Entwicklung von luxdata.control arbeiten wir bereits mit einigen Leuchtenherstellern und Herstellern von Steuerungssystemen zusammen. Am rechten Seitenrand sehen Sie die Hersteller, mit denen wir eine Zusammenarbeit vereinbart haben. Diese Liste wird ständig erweitert. Sie wollen oder haben sich für Beleuchtungssteuerung entschieden? Dann ist luxdata.control für Sie die Lösung um verschiedenste Steuerungslösungen zentral über eine Plattform bedienen zu können. luxdata.control wird nach der Fertigstellung in drei Erweiterungsmodule für luxdata integriert. Diese sind luxdata.mobile, luxdata.mobileapp und luxdata.web. Dadurch wird es möglich, dass Monteure direkt vor Ort die Leistungsfähigkeit der Straßenbeleuchtung überprüfen und diese gegebenenfalls bei Wartungsarbeiten EIN oder AUS schalten kann. Herstellerunabhängig steuern Ständige Erweiterung der unterstützen Hardware Beleuchtungssteuerung zentral nutzen Neue Produkte der sixdata GmbH 9

10 Neue luxdata-versionen in haben wir insgesamt zwei neue Version unserer Software luxdata entwickelt. Version wurde Anfang des Jahres fertig gestellt, das Update im September Innerhalb dieser zwei neuen Versionen gibt es viele Erweiterungen, aber auch viele neue Features. Im Folgenden finden Sie einige der wichtigsten Änderungen im Überblick. Erweiterungen und Neuerungen in der Version Umstellung auf.net 4.x Mit luxdata.licht, wurde auf das.net Famework 4.0 umgestellt. Das bedeutet, auf Ihrem Computer muss.net Framework 4.0 oder höher installiert sein. Bei Installation von luxdata.licht erfolgt eine Überprüfung. Ist das Framework nicht auf dem entsprechenden Stand, wird die Installation von luxdata.licht abgebrochen. Bei den Framework 4.0, handelt es sich um die letzte Version, die Windows XP und Windows Server 2003 unterstützt. Historische Daten von Anlagen Die Rubrik Leuchtstellen wurde unter >Sonstiges> mit einem neuen Register Änderungen erweitert. Es können manuell neue Änderungsdaten eigenfügt oder bestehende gelöscht werden. Unterteilt ist dieses Register in Allgemein und Verbraucher. Diese Daten werden auch für die Energieabrechnung verwendet! Materialdisposition - Prüfung auf Duplikate Es können neue Komponenten auf bereits existierende Komponenten (Duplikate) in Vorgängen geprüft werden. Eine als Duplikat erkannte Komponente wird in der Standardeinstellung NICHT nochmals erzeugt. Erweiterungen und Neuerungen in der Version stoerung24: Automatische Stammdatensynchronisierung Die Stammdaten, wie z.b. die Koordinaten von Leuchtstellen, mussten bisher immer manuell nach stoerung24 hochgeladen werden. Dies hatte den Nachteil, dass stoerung24 nicht zeitnah synchron zum Datenbestand von luxdata war. Mit der Neuerung werden nun relevante Stammdatenänderungen in einem in luxdata konfigurierbarem Intervall, z.b. alle drei Minuten, automatisch nach stoerung24 übertragen. toerung24 hochaktuell. Materialdisposition - Definitionen speichern In der Materialdisposition können Definitionen mit Materialien und Dienstleistungen gespeichert werden. In nur drei Schritten legen Sie eine Definition in eine ausgewählte Gruppe ab. Automatische Koordinatentransformation im Hintergrund Bisher wurden die Koordinaten mit der Koordinaten-Toolbox zwischen Rechtswert/Hochwert und Latitude/Longitude manuell transformiert. Seit der Version gibt es nun eine automatische Koordinatentransformation im Hintergrund. Wir empfehlen das Aktivieren der Funktion, falls Sie stoerung24 nutzen oder die Koordinaten Ihrer Anlagen im Mini-GIS, luxdata.mobile, luxdata.mobileapp, luxdata.desktop oder QGIS nutzen bzw. bearbeiten wollen. 10 luxdata - Software für das Management der Straßenbeleuchtung

11 Ausblick für 2015 luxdata.licht Redesign der Benutzeroberfläche (Hauptfenster, Grids, Menüs, Farben, etc.) Neue Funktionen bzw. Erweiterungen innerhalb neuer Versionen Neuer Menüstyle (moderner, übersichtlicher) Verbesserte Wartungsplanung (Darstellung in einem Kalender) luxdata.lsa Schwerpunkt 2015 bei luxdata.lsa, der Software für das Management von Lichtsignalanlagen, wird das Redesign sein. Wir werden die Oberfläche der Software komplett überarbeiten, neu gestalten und neue Funktionen einfügen. luxdata.control Der nächste wichtige und große Schritt bis zur Fertigstellung von luxdata.control ist, die Integration aller Protokolle der Hersteller-Hardware. (siehe Seite 9) Außerdem werden wir luxdata.control in luxdata.mobile, luxdata.mobileapp und luxdata.web einbinden. Das hat den Vorteil, dass es möglich wird, Straßenbeleuchtung vor Ort zu steuern und zu dimmen. luxdata.web Sonstiges luxdata.mobile/luxdata.mobileapp In Zukunft wird es möglich sein, Stammdaten am Smartphone zu ändern und dadurch noch schneller reagieren zu können. stoerung24 Kommunen werden sich in Zukunft in Ihren stoerung24-account einloggen und eine Störungsübersicht erstellen und ändern können. luxdata - Software für das Management der Straßenbeleuchtung 11

12 Facebook & Co. Seit einem Jahr ist sixdata auch bei Facebook vertreten, damit haben wir auch unseren Social Media Auftritt gestartet. Auf der Unternehmensseite informieren wir unsere Follower und Besucher über alle Neuheiten bei sixdata, interne Geschehnisse und Aktuelles aus der Welt der Straßenbeleuchtung. Weiter haben wir eine Unternehmensseite auf Xing. sixdata ist immer auf der Suche nach talentierten, engagierten und begeisterungsfähigen Mitarbeitern für den Bereich der Softwareentwicklung. Außerdem haben wir seit einigen Wochen jetzt auch unseren eigenen Youtube-Kanal, auf dem Sie unseren Erklärfilm der stoerung24-app finden. Schulungen 2014 Wir schulen Sie sehr gerne im Umgang mit unserer Software luxdata. Egal ob Erst-, Auffrischungs-, Erweiterungs- oder Übungsschulung. Die Schulungen sind ein wichtiger Faktor um die gesamte Bandbreite unserer Software und deren Möglichkeiten effizient zu nutzen. Kommen Sie doch nach Prien zum schönen Chiemsee. Wir freuen uns auf Sie und werden Sie herzlich und gastfreundlich empfangen und intensiv schulen. Genauso gerne besuchen wir Sie aber auch bei Ihnen vor Ort. Alle unsere Schulungen werden individuell und kundenorientiert an Ihre Bedürfnisse angepasst. Das ist bestimmt mit einer der Gründe, weshalb wir in 2014 schon über 40 Schulungen durchgeführt haben. Sie wollen eine Schulung buchen? Rufen Sie uns an, wir stimmen gerne die Inhalte und den Termin mit Ihnen ab über sixdata...

13 Messeauftritte und Vorträge von sixdata 2014 sixdata nimmt nur an Fachtagungen bzw. Messen teil, die den Schwerpunkt auf Straßenbeleuchtung legen. Eine Fachtagung auf der wir regelmäßig vertreten sind, ist die LiTG Fachtagung Stadt- und Außenbeleuchtung. In Januar waren wir auf der 9. LiTG Tagung Straßen- und Außenbeleuchtung. Im November diesen Jahres auf der 12. Fachtagung Straßen- und Außenbeleuchtung von EW Medien und Kongress in Sindelfingen. Auf beiden Veranstaltungen waren wir mit einem Stand vertreten. Unser geschäftsführender Gesellschafter, Armin Mühlberger, wird als Experte im Bereich Management der Straßenbeleuchtung auch sehr gerne für Fachvorträge angefragt. Er war 2014 z.b. bei folgenden Veranstaltungen dabei: RWE Netzwerkpartnern bei den 4. Straßenbeleuchtungstagen in Bonn HanseLicht 2014 in Lübeck Dena Roadshow für energieeffiziente Straßenbeleuchtung in Oldenburg...über sixdata 13

14 BETRIEBSAUSFLUG 2014 Dieses Jahr hat sich das sixdata-team dazu entschlossen, den Betriebsausflug in der Allianz Arena zu verbringen. Wir konnten so ein wenig Siegerluft schnuppern und uns hineinfühlen, wie es den Sportstars vor einem Spiel ergeht. Am Nachmittag waren wir noch beim Bowling, bevor wir den Tag bei einem gemütlichen Abendessen ausklingen ließen über sixdata...

15 WIR HABEN UNS VERGRÖSSERT 2014 begrüßen wir drei neue Mitarbeiter Sven Peter Der Diplom-Ingenieur für Elektrotechnik ist bereits seit Mai 2014 Mitglied des Teams. Er kümmert sich bei sixdata hauptsächlich um luxdata.desktop und dessen Support. Mit seiner Expertise und jahrelanger Erfahrung ist er genau richtig im sixdata-team. Jürgen Brodina Der Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung hat als Praktikant bei sixdata begonnen. Nach seiner abgeschlossenen Ausbildung im September 2014 zum Fachinformatiker war klar, dass Herr Brodina vollwertiges Mitglied der sixdata GmbH wird. Er ist vor allem für die Weiterentwicklung von luxdata verantwortlich. Michael Bauer Der Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung ist erst seit Oktober 2014 bei sixdata. Wir freuen uns sehr darüber und sind uns sicher, dass er unser Team mit seinem Können bereichern wird. Herr Bauer ist hauptsächlich für die Weiterentwicklung von luxdata und luxdata.web zuständig....über sixdata 15

16 TEAM Armin Mühlberger Wirtschaftsinformatiker, er vertritt die Gesellschaft als Geschäftsführer in allen Bereichen. Christian Lindl Dipl.-Inf. (FH) und ppa., Senior Developer und Spezialist für den Entwurf von relationalen Datenbanken sowie deren Optimierung. Er verantwortet die Schnittstelle zu SAP. Lorenz Schallinger Microsoft Certified Solution Developer (MCSD/MCP), Citrix Certified Administrator, Senior Developer von luxdata. Zusätzlich verantwortet er das Serverhosting und die Systemadministration. Ralf Fürst Dipl.-Inf. (FH) Spezialist für Datentransformation aus Fremdsystemen und verantwortlich für die Entwicklung von Berichten zur Auswertung; Schulung/Support. verantwortlich für Richard Hacker Langjähriges Mitglieder der sixdata GmbH. Er ist für unsere umfangreiche Dokumentation und Qualitätssicherung zuständig, außerdem verantwortlich für den Support. Pierre Chavaroche Dipl.-Inf. (FH) Entwickler von luxdata mit Schwerpunkt auf luxdata.web, luxdata.mobile sowie stoerung24.de und deren Support. Christine Matthies Zuständig für den Vertrieb bei der sixdata GmbH. Schwerpunkt ist die Gewinnung von Neukunden und Messeplanung. Außerdem unterstützt Sie das Marketing. Michael Schreckenbauer Energieelektroniker, ist für die Weiterentwicklung des Dokumentenmanagements für luxdata.web und die Administration der Linux Server verantwortlich. Außerdem für luxdata.control über sixdata...

17 TEAM Stefan Dumberger Diplom Geograph, Master of Science (Geographical Information Science & Systems), Citrix Certified Administrator, verantwortlich für die Weiterentwicklung der luxdata.gis/ luxdata.webgis, zuständig für Serverhosting und Serveradministration. Roman Meister Informatikassistent, Audio Engineer, verantwortlich für die Weiterentwicklung von luxdata und luxdata.desktop, zuständig für Serveradministration und Support. Martin Höss Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung, verantwortlich für luxdata.mobile, luxdata.mobileapp, luxdata.web und die stoerung24-app inkl. Support. Claudia Morgenroth Industriekauffrau, verantwortlich für die Auftragsabwicklung, Rechnungsstellung, Buchführung, Controlling, Vertrieb und unterstützt die Geschäftsführung in allen administrativen und organisatorischen Abläufen. Tanja König Bachelor of Arts (Media- and Communicationmanagement, Schwerpunkt Marketing und Eventmanagement), verantwortlich für jegliche Marketingmaßnahmen, Firmenzeitung, Pressearbeit, Homepage usw. Kyrill Schmid Als Student der Informatik unterstützt er die Softwareentwicklung in allen Bereichen. Sven Peter Jürgen Brodina Michael Bauer...über sixdata 17

18 EVN AG STÖRUNGSERFASSUNG OPTIMIEREN Herausforderung Störungsmanagement: Via Webportal und App erfasst die EVN Beleuchtungsdefekte in 117 Gemeinden schnell und effizient Etwa Lichtpunkte betreut die EVN AG in Niederösterreich einschließlich Betrieb, Wartung und Instandhaltung. Um die Sicherheit und Zuverlässigkeit der öffentlichen Beleuchtungsanlagen zu gewährleisten, ist ein umfangreiches Störungsmanagement unerlässlich. Besonders die Meldung und Erfassung von Defekten stellt eine große Herausforderung dar. Die EVN nutzt daher inzwischen ein Webportal sowie eine App der auf Beleuchtungsverwaltung spezialisierten sixdata GmbH, die eigens für diese Aufgabe entwickelt wurden. Das erleichtert die Arbeit für die Mitarbeiter im Innen- wie im Außendienst und spart Zeit bei der Störungsbehebung sowie bei deren Dokumentation. Der Lichtservice der EVN erstreckt sich vom Zugangspunkt zum Niederspannungsnetz bis zur Sicherstellung der geforderten Lichtqualität und einen 24-Stunden-Störungsdienst. Rund Meldungen von Defekten gehen jährlich bei dem Energie- und Lichtversorger ein, die entsprechend der Service Level Agreements mit den kommunalen Kunden möglichst rasch behoben werden sollen. Basis dafür ist die ausführliche Erfassung der Störungsanzeigen aus der Bevölkerung, allerdings gestaltete sich dies aufgrund unterschiedlicher Strukturen teils schwierig. Es gab mehrere Wege zur Meldung, etwa per Fax, Telefon, oder mündlich, berichtet der Leiter des EVN Lichtservice Ing. Roland Zwazl. Je nach Art der Benachrichtigung wurden die Störungen in unterschiedlichen Systemen erfasst und mussten manuell in luxdata übertragen werden. Um hier eine einheitliche und verlässliche Lösung zu finden, wandte sich das Unternehmen an den Software-Dienstleister sixdata, von dem auch das Beleuchtungsmanagementsystem luxdata stammt, das die EVN bereits seit 2006 verwendet. Die eigens auf die Verwaltung von öffentlicher Beleuchtung ausgelegte Datenbank speichert zu jedem Lichtpunkt alle relevanten Informationen von der Art des Masts und des Leuchtmittels über den Stromverbrauch bis hin zur Wartungshistorie. Dank des enthaltenen Dokumentenmanagements 18 Kundenprojekte

19 können zu jedem Datensatz auch beliebige Dateien wie Fotos oder die dazugehörigen Kundenverträge hinterlegt werden. Zudem ist die Software mit dem Geoinformationssystem (GIS) des Betreibers verbunden. Es lag daher nahe, diese technischen und geographischen Informationen mit der Störungsmeldung zu verknüpfen. sixdata entwickelte auf dieser Basis bereits 2011 eine Internet-Plattform, stoerung24, die eine sichere Verortung von Defekten mittels GoogleMaps sowie OpenStreetMap ermöglicht. Der Melder gibt nur die Adresse ein und kann dann auf der Karte entweder die ungefähre Lage der betroffenen Laterne anklicken oder falls die GIS-Daten des Betreibers für diese Region vorliegen gezielt einen der eingezeichneten Lichtpunkte anwählen. Anschließend bietet ein Dropdown-Menü verschiedene Arten von möglichen Fehlern zur Auswahl, alternativ kann man aber auch eine eigene Beschreibung des Defekts eingeben. Die gesammelten Informationen werden dann als PDF- und XML-Datei an die zuständige Stelle weitergeleitet oder bei Nutzern von luxdata direkt in die Datenbank übernommen. Das Störmeldeportal wurde in die Firmenhomepage der EVN integriert. Dies erhöht nicht nur die öffentliche Wahrnehmung der EVN als umfassender und verlässlicher Dienstleister in Sachen Straßenbeleuchtung, sondern gibt dem Bürger auch das sichere Gefühl, dass sich der richtige Ansprechpartner um das Problem kümmern wird. Gleichzeitig werden die Angaben der Störungsmeldung automatisiert in das Verwaltungssystem luxdata.licht der EVN übertragen und stehen sofort für die weitere, zeitnahe Bearbeitung zur Verfügung. Darüber hinaus bietet EVN auch die mobile Meldung per EVN Lichtservice-App an, die kostenlos auf Smartphones oder Tablets heruntergeladen werden kann. So ist es möglich, direkt vor Ort eine Störungsnachricht abzusetzen und diese eventuell sogar durch ein Foto zu ergänzen. Solche Bilder der gestörten Lichtpunkte können wir dann direkt in luxdata ablegen, was eine umfangreiche Fotodokumentation erlaubt, erklärt Zwazl. Auch diese Anwendung basiert auf einem von sixdata entwickelten Programm, das die Funktionen des Webportals übersichtlich und optimiert für die Benutzung auf Mobilgeräten zusammenfasst. Die App wurde für die EVN bezüglich des Aussehens, aber auch im konkreten Ablauf der Meldungserstellung abgewandelt, so dass sich der Kunde leicht zurecht findet und sich bei EVN gut aufgehoben fühlt, erklärt Armin Mühlberger, geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens aus Prien am Chiemsee. Gleichzeitig kann die App für ganz Österreich genutzt werden, wobei aber nur die Meldungen für das EVN-Netzgebiet an den Betreiber durchgereicht werden und der Rest von uns an die entsprechenden Stellen weitergeleitet wird. Aus den Störungsangaben in luxdata werden die Aufträge für die Monteure erstellt, die sich vor Ort um die Störungsbehebung kümmern. Die neuen Möglichkeiten bei der Erfassung bedeuten eine spürbare Arbeitserleichterung. Dadurch können die Monteure rasch und zielsicher agieren, so dass wir eine Effizienzsteigerung im Betrieb unserer Anlagen von mehreren Manntagen pro Jahr erwarten, so der Leiter des EVN Lichtservice. Generell hat die Kombination aus Meldungstool und Managementsystem von einem Anbieter dazu geführt, dass bei der EVN die Prozesse und der Workflow vom Annehmen der Störungsnachrichten bis zur Behebung schneller abgearbeitet und gesteuert werden können. Die EVN AG ist ein führendes, internationales, börsennotiertes Energieversorgungs- und Umweltdienstleistungsunternehmen mit Sitz in Niederösterreich. Der Betrieb von Netzen für Kabel-TV und Telekommunikation sowie das Angebot verschiedener Energiedienstleistungen für Privat- und Businesskunden sowie für Gemeinden zur Produktpalette. Hinzu kommen Strom, Gas- und Wärmeverkauf an Kunden in Deutschland, Bulgarien, Mazedonien und Kroatien. Insgesamt ist die EVN in den Bereichen Energie und Umwelt in 21 Ländern tätig. Durch die erfolgreichen Projekte, die in den vergangenen 20 Jahren in Mittel-, Ostund Südosteuropa errichtet wurden, versorgt das Unternehmen etwa 14 Millionen Kunden. Kundenprojekte 19

20 ESCHWEGE ABSCHAFFUNG VON QUECKSILBERDAMPFLAMPEN WIRD ZUM VERWALTUNGSKRAFTAKT Eschwege nutzt bei der Modernisierung der öffentlichen Beleuchtung spezielles Managementinformationssystem Rund Laternen an Straßen und öffentlichen Plätzen gibt es in der hessischen Kreisstadt Eschwege. Über die Hälfte davon wurden noch Anfang 2012 mit Quecksilberdampf-Leuchtmitteln betrieben. Als Basis für die Umstellung auf moderne LED-Leuchten, wie auch zur Effizienzsteigerung im Tagesgeschäft modernisierten die Stadtwerke im ersten Schritt das Management der Lichtpunkte. Durch Einführung des auf Beleuchtung spezialisierten Verwaltungssystems luxdata lassen sich inzwischen technische Daten, Wartungs- und Instandhaltungsmaßnahmen papierlos verwalten. Die Koordinaten der Lichtpunkte wurden dazu eigens in einem achtmonatigen Projekt einzeln erfasst. Rund Quecksilberdampfleuchten betrieb E- schwege noch 2012, als die Stadtwerke, eine 100- prozentige Tochtergesellschaft der Stadt, die Verantwortung für die öffentliche Beleuchtung übernahm. Grund dafür war zum einen die Investitionssumme von 1,3 Millionen Euro, die für die Erneuerung der Leuchten benötigt wurde, zum anderen aber auch die umständliche Datenverwaltung mittels Excel, in der die Lichtpunkte nur straßenweise dokumentiert waren. Schon als sich 2010 abzeichnete, dass wir der Stadt die Straßenbeleuchtung abkaufen werden, war uns bewusst, dass wir eine professionelle Managementsoftware für dieses Segment brauchen werden, berichtet Michael Küster, Leiter des technischen Service im Bereich Strom Niederspannung bei der Stadtwerke GmbH Eschwege. Als die Übernahme konkret wurde, entschied sich das Unternehmen daher für die Datenbank- und Verwaltungslösung luxdata. Um die Umstellung zu erleichtern, wurden zunächst die vorhandenen Excel-Sätze ins neue Programm migriert. Der Entwickler des Systems, die bayerische sixdata GmbH, splittete und vereinzelte dazu die Informationen der Gesamtstraßen und generierte daraus für jede Leuchten einen eigenen Lichtpunkt. In diesem Datensatz finden sich nun alle für diese Leuchte relevanten Informationen vom Masttyp über den Stromverbrauch bis zu vergangenen Standfestigkeitsprüfungen und Wartungsmaßnahmen. Dadurch lassen sich beispielsweise anstehende Leuchtmittelwechsel direkt im Programm abfragen oder Reports zu Ausfallhäufigkeiten erstellen. Selbst Bilder der Anlagenbestandteile oder Verknüpfungen zu anderen Dateien, beispielsweise 20 Kundenprojekte

NEU die stoerung24-app

NEU die stoerung24-app Das kostenlose Internetportal für Störungs- und Schadensmeldungen der Straßenbeleuchtung NEU die stoerung24-app Sie finden das Portal unter stoerung24.de, stoerung24.at, stoerung24.ch und storing24.nl

Mehr

MyJablotron Web Self Service

MyJablotron Web Self Service MyJablotron Web Self Service Der Web Self Service MyJablotron ist eine einzigartige Dienstleistung, die den Benutzern und auch den Montagetechnikern einen online Zugang zu den Geräten der Jablotron Holding

Mehr

Microsoft Office 365 ProPlus

Microsoft Office 365 ProPlus Kanton St.Gallen Bildungsdepartement Abteilung Informatik Cluster VI Anleitung Kostenlose Lizenzen für Schüler, Lernende und Mitarbeiter des Cluster VI Impressum Herausgeber Kanton St.Gallen Bildungsdepartement

Mehr

Betriebsführungsprogramme

Betriebsführungsprogramme Betriebsführungsprogramme Unterstützung der Modernisierung der Straßenbeleuchtung durch Managementsoftware. 30. März 2015 Armin Mühlberger sixdata GmbH Ohne Dokumentation keine (Energie-) Effizienz! Installation

Mehr

Jump Project. Softwarelösungen für professionelles Projektmanagement

Jump Project. Softwarelösungen für professionelles Projektmanagement Jump Project Softwarelösungen für professionelles Projektmanagement Jump Project Office Übersichtliche Dokumentenstruktur und schneller Zugriff auf alle wichtigen Funktionen. Steuern Sie Ihre Projekte

Mehr

Der OLMeRO Basis-Projektraum

Der OLMeRO Basis-Projektraum OLMeRO AG Büro Deutschland Fürstenrieder Str. 279a 81377 München info@olmero.de www.olmero.de Der OLMeRO Basis-Projektraum Die Internetplattform für die optimale Zusammenarbeit bei Bauvorhaben und Immobilienprojekten

Mehr

Weltweit mobiler Zugriff auf zentrale Unternehmensdaten

Weltweit mobiler Zugriff auf zentrale Unternehmensdaten In Echtzeit informiert Neue Features Optimiert Abstimmungsprozesse Alleinstellungsmerkmale Anforderungen Kommunikationsund Vertrebskanäle Immer und überall in Echtzeit informiert und grenzenlos handlungsfähig

Mehr

bnsyncservice Installation und Konfiguration bnnetserverdienst Voraussetzungen: KWP Informationssysteme GmbH Technische Dokumentation

bnsyncservice Installation und Konfiguration bnnetserverdienst Voraussetzungen: KWP Informationssysteme GmbH Technische Dokumentation bnsyncservice Voraussetzungen: Tobit DAVID Version 12, DVWIN32: 12.00a.4147, DVAPI: 12.00a.0363 Exchange Server (Microsoft Online Services) Grundsätzlich wird von Seiten KWP ausschließlich die CLOUD-Lösung

Mehr

Von Der Idee bis zu Ihrer App

Von Der Idee bis zu Ihrer App Von Der Idee bis zu Ihrer App Solid Apps Von Der Idee bis zu Ihrer App Konzeption, Design & Entwicklung von Applikationen für alle gängigen Smartphones & Tablets Sowie im Web - alles aus einer Hand! In

Mehr

ShareForm. Die flexible Lösung für den Außendienst

ShareForm. Die flexible Lösung für den Außendienst ShareForm Die flexible Lösung für den Außendienst Point of Sale Merchandising Facility-Management Sicherheitsdienste Vending-Automatenwirtschaft Service- und Reparaturdienste Was ist ShareForm? Smartphone

Mehr

Dokumentation PuSCH App. iphone

Dokumentation PuSCH App. iphone Dokumentation PuSCH App iphone Inhaltsverzeichnis Mit dem PuSCH App am Smartphone wird das Bestellen deutlich vereinfacht und beschleunigt! Die PuSCH App ist eine mobile Erweiterung zum Partnerportal auf

Mehr

ES office die Branchenlösung Servicemanagement mit ES Techniker Mobile Wartung und Reparatur optimiert durch mobiles Datenmanagement

ES office die Branchenlösung Servicemanagement mit ES Techniker Mobile Wartung und Reparatur optimiert durch mobiles Datenmanagement ES office die Branchenlösung Servicemanagement mit ES Techniker Mobile Wartung und Reparatur optimiert durch mobiles Datenmanagement Vorstellung Klaus Helmreich ES 2000 Errichter Software GmbH 1991 gegründet

Mehr

Anwendertage WDV2012

Anwendertage WDV2012 Anwendertage WDV2012 28.02.-01.03.2013 in Pferdingsleben Thema: WDV Mobil mit iphone, ipad und MacBook Referent: Beate Volkmann PRAXIS-Consultant Alles ist möglich! 1 WDV Mobile unsere Themen 2 WDV Mobile

Mehr

Es funktioniert... einfach.

Es funktioniert... einfach. Es funktioniert... einfach. Unternehmen LeP GmbH. Anwendungen Einfach und individuell. Produkte Communication Center. 2 Übersicht 4 Energieeffizienz 8 Communication Center Easy 3 Die LeP GmbH 5 Metering-To-Go

Mehr

ARCHIBUS IWMS Lösung vom Weltmarktführer

ARCHIBUS IWMS Lösung vom Weltmarktführer ARCHIBUS IWMS Lösung vom Weltmarktführer ARCHIBUS User Meeting 12.+13.5.2015 in München 2009 ARCHIBUS, Inc. All rights reserved. Was machen mobile App s so Interessant? Vorteil Mobile Platform & Apps 3

Mehr

DIE APP FÜR STUDIERENDE

DIE APP FÜR STUDIERENDE IHR CAMPUS. IHRE APP. DIE APP FÜR STUDIERENDE Mit campus-to-go Noten einsehen, Vorlesungen planen, Mensaplan abrufen und vieles mehr Ihre Hochschule für Unterwegs campus-to-go Menü auf iphone campus-to-go

Mehr

Informativ sein mit... luxdata.web. Webbasierte Auskunftslösung und Störungserfassung für Beleuchtungsbetreiber und deren kommunale Kunden

Informativ sein mit... luxdata.web. Webbasierte Auskunftslösung und Störungserfassung für Beleuchtungsbetreiber und deren kommunale Kunden Informativ sein mit... luxdata.web Webbasierte Auskunftslösung und Störungserfassung für Beleuchtungsbetreiber und deren kommunale Kunden sixdata GmbH info@sixdata.de www.sixdata.de Gesellschaftssitz:

Mehr

EKZ Eltop Gebäudeautomation

EKZ Eltop Gebäudeautomation EKZ Eltop Gebäudeautomation Zukunftsweisend: Das Wohnen von Morgen Ein Knopfdruck reicht und die Haustechnik erfüllt Ihnen jeden Wunsch. Ob Beleuchtung, Jalousien, Heizung, Alarm- oder Stereoanlage, Sie

Mehr

Zeiterfassung und Abrechnung Software für Ihre Aufgaben und Projekte

Zeiterfassung und Abrechnung Software für Ihre Aufgaben und Projekte Zeiterfassung und Abrechnung Software für Ihre Aufgaben und Projekte Für Selbständige und vor allem für Teams In der Cloud mit dem Web-Browser, Ihrem Tablet oder Smartphone Unser ausgezeichneter Support

Mehr

Der Mängelmelder. Anliegenmanagement & Datenqualität in der Praxis

Der Mängelmelder. Anliegenmanagement & Datenqualität in der Praxis Der Mängelmelder Anliegenmanagement & Datenqualität in der Praxis Agenda 1. Unternehmen 2. Mängelmelder 3. Datenqualität 4. Statistik 2013 5. Fazit 6. Diskussion 16. Mai 2014 wer denkt was GmbH 2014 2

Mehr

Benutzerschnittstelle

Benutzerschnittstelle Benutzerschnittstelle STEUERN SIE IHR LICHT MIT EINEM MAUSKLICK ist eine web basierte Lichtmanagement Schnittstelle, die es dem Endverbraucher ermöglicht Szenen aufzurufen, zu verändern, sich den aktueller

Mehr

Zeiterfassungsanlage Handbuch

Zeiterfassungsanlage Handbuch Zeiterfassungsanlage Handbuch Inhalt In diesem Handbuch werden Sie die Zeiterfassungsanlage kennen sowie verstehen lernen. Es wird beschrieben wie Sie die Anlage einstellen können und wie das Überwachungsprogramm

Mehr

Mailing primarweinfelden.ch

Mailing primarweinfelden.ch Mailing primarweinfelden.ch Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeine Angaben / Wichtig... 1 2 Mails an private Adresse weiterleiten... 2 3 Mailing übers Internet (Webmail = Outlook Web App = OWA)... 4 4 Mailing

Mehr

Softfolio xrm - Your Solution for Sage Evolution Service und Support

Softfolio xrm - Your Solution for Sage Evolution Service und Support Softfolio xrm - Your Solution for Sage Evolution Service und Support SERVICE UND SUPPORT Langfristige Kundenbindung durch professionellen Service Sorgen Sie auch im Servicefall für Kundenzufriedenheit

Mehr

Dokumentation PuSCH App. windows-phone

Dokumentation PuSCH App. windows-phone Dokumentation PuSCH App windows-phone Inhaltsverzeichnis Mit dem PuSCH App am Smartphone wird das Bestellen deutlich vereinfacht und beschleunigt! Die PuSCH App ist eine mobile Erweiterung zum Partnerportal

Mehr

AIDA Branchenlösung. Personaldienstleister

AIDA Branchenlösung. Personaldienstleister AIDA Branchenlösung Personaldienstleister BRANCHENLÖSUNG ZEITARBEIT Die Zeitarbeit als Instrument flexibler Personalwirtschaft trägt dazu bei, zusätzliche Beschäftigungsmöglichkeiten zu schaffen. In diesem

Mehr

DAS INTERNET IST WIE EINE WELLE: ENTWEDER, MAN LERNT AUF IHR ZU SCHWIMMEN, ODER MAN GEHT UNTER Bill Gates

DAS INTERNET IST WIE EINE WELLE: ENTWEDER, MAN LERNT AUF IHR ZU SCHWIMMEN, ODER MAN GEHT UNTER Bill Gates DAS INTERNET IST WIE EINE WELLE: ENTWEDER, MAN LERNT AUF IHR ZU SCHWIMMEN, ODER MAN GEHT UNTER Bill Gates 57 MILLIONEN USER IN DEUTSCHLAND KÖNNEN SICH NICHT IRREN... In nahezu allen Bereichen des täglichen

Mehr

FlowFact Maklerhomepage direct happy

FlowFact Maklerhomepage direct happy Anleitung FlowFact Maklerhomepage direct happy V1.0.5 Inhaltsverzeichnis 1 Vorwort... 3 2 Der Administrationsbereich... 4 2.1 Anmeldung am Administrationsbereich... 4 2.2 Die Firmendaten... 5 2.2.1 Grundeinstellungen...

Mehr

FEHLER! TEXTMARKE NICHT DEFINIERT.

FEHLER! TEXTMARKE NICHT DEFINIERT. Inhaltsverzeichnis 1 ALLGEMEINE INFORMATIONEN 2 2 SYNCHRONISATION MIT DEM GOOGLE KALENDER FEHLER! TEXTMARKE NICHT DEFINIERT. 3 OPTIONALE EINSTELLUNGEN 5 1. Allgemeine Informationen Was ist neu? Ab sofort

Mehr

Newsletter November 2012

Newsletter November 2012 Newsletter November 2012 Inhalt 1. Editorial 2. BricsCAD V13 verfügbar! 3. Arbeiten in der Cloud mit BricsCAD V13 und Chapoo 4. Beziehen Sie auch AutoCAD über uns Lösungen für Sie aus einer Hand! 5. AutoSTAGE

Mehr

Die Service-App für mobile Handwerker. Für Windows 8

Die Service-App für mobile Handwerker. Für Windows 8 Die Service-App für mobile Handwerker. Für Windows 8 Vollständig integrierbar in die Handwerkersoftware pds abacus und pds focus. Immer einen Schritt voraus Das detaillierte Erfassen von Kundendaten und

Mehr

www.geolantis.com Zeit- und kosteneffizient in die Zukunft Wartungs- und Instandhaltungsmanagement

www.geolantis.com Zeit- und kosteneffizient in die Zukunft Wartungs- und Instandhaltungsmanagement Zeit- und kosteneffizient in die Zukunft Wartungs- und Instandhaltungsmanagement 1 Mobile Aufgaben Neuerfassung von Objekten Änderung an Stammdaten Störungserfassung Durchführen geplanter Tätigkeiten Planauskunft

Mehr

Modernes Anliegenmanagement mit dem Mängelmelder

Modernes Anliegenmanagement mit dem Mängelmelder Modernes Anliegenmanagement mit dem Mängelmelder wer denkt was GmbH Robert-Bosch-Straße 7 64293 Darmstadt Tel. 06151-6274914 team@werdenktwas.de www.mängelmelder.de OpenStreetMap (Creative Commons CC-by-SA

Mehr

DEJORIS iphone-app Anleitung

DEJORIS iphone-app Anleitung DEJORIS iphone-app Anleitung Stand: März 2014 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung... 3 1.1 Voraussetzungen... 3 1.2. Funktionen von allgemeinen Schaltflächen und Symbolen... 4 2. Arbeiten mit der DEJORIS-App...

Mehr

Vorwort. Was ist afs Business Address? Wer benötigt diese App? Was kostet diese App?

Vorwort. Was ist afs Business Address? Wer benötigt diese App? Was kostet diese App? Inhaltsverzeichnis Vorwort... 3 Was ist afs Business Address?... 3 Wer benötigt diese App?... 3 Was kostet diese App?... 3 afs Business Address installieren *... 4 Variante 1: Im Play Store suchen... 4

Mehr

Sugar innovatives und flexibles CRM. weburi.com CRM Experten seit über 15 Jahren

Sugar innovatives und flexibles CRM. weburi.com CRM Experten seit über 15 Jahren Sugar innovatives und flexibles CRM weburi.com CRM Experten seit über 15 Jahren Wie können wir Ihnen im CRM Projekt helfen? Think big - start small - scale fast Denken Sie an die umfassende Lösung, fangen

Mehr

WebCar Mobil Betriebssystem Windows Phone 7.5 Bedienungsanleitung kwse 2012, 73095 Albershausen Im Morgen 67

WebCar Mobil Betriebssystem Windows Phone 7.5 Bedienungsanleitung kwse 2012, 73095 Albershausen Im Morgen 67 WebCar Mobil Betriebssystem Windows Phone 7.5 Bedienungsanleitung kwse 2012, 73095 Albershausen WebCar Mobil ist eine App für das Betriebssystem Windows Phone ab Version 7.5 und stellt die mobile Verbindung

Mehr

Handbuch. MiniRIS-Monitor

Handbuch. MiniRIS-Monitor Handbuch MiniRIS-Monitor Ersteller: EWERK MUS GmbH Erstellungsdatum: 09.05.2011 Inhalt 1 Vorwort... 3 2 Installation... 4 2.1 Voraussetzungen... 4 2.2 Installation... 4 3 Einstellungen... 5 4 Handhabung...

Mehr

NetDocu 3.0. Automatische Netzwerk-Dokumentation und Asset-Management.

NetDocu 3.0. Automatische Netzwerk-Dokumentation und Asset-Management. Automatische. Kurzer Überblick NetDocu - automatische Netzwerkdokumentation Inventarisierung und Asset-Management NetDocu ist das ideale Tool für Administratoren, IT-Mitarbeiter, Datenschutzbeauftragte

Mehr

WufooConnector Handbuch für Daylite 4

WufooConnector Handbuch für Daylite 4 WufooConnector Handbuch für Daylite 4 WufooConnector Handbuch für Daylite 4 1 Allgemeines 1.1 Das WufooConnector Plugin für Daylite 4 4 2 Einrichtung 2.1 2.2 2.3 Installation 6 Lizensierung 8 API Key einrichten

Mehr

WEB... DESIGN. SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG. MARKETING.

WEB... DESIGN. SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG. MARKETING. WEB.... SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG. MARKETING. ÜBER UNS WEB SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG MARKETING Webdesign und Suchmaschinenoptimierung sind zwei Komponenten, die sich hervorragend ergänzen und maßgeblich

Mehr

MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM (MEAP)

MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM (MEAP) MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM (MEAP) Oliver Steinhauer Markus Urban.mobile PROFI Mobile Business Agenda MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM AGENDA 01 Mobile Enterprise Application Platform

Mehr

KOMPETENZ IN APPS. Lösungen für Industrie und Mittelstand. Telefon: +49 (531) 22 43 55-0, E-Mail: info@c4cengineering.de, www.c4cengineering.

KOMPETENZ IN APPS. Lösungen für Industrie und Mittelstand. Telefon: +49 (531) 22 43 55-0, E-Mail: info@c4cengineering.de, www.c4cengineering. KOMPETENZ IN APPS Lösungen für Industrie und Mittelstand c4c engineering GmbH kompetenz in Software, Hildesheimer Straße 27, 38114 Braunschweig Telefon: +49 (531) 22 43 55-0, E-Mail: info@c4cengineering.de,

Mehr

DOKUMENTATION PASY. Patientendaten verwalten

DOKUMENTATION PASY. Patientendaten verwalten DOKUMENTATION PASY Patientendaten verwalten PASY ist ein Programm zur einfachen und zuverlässigen Verwaltung von Patientendaten. Sämtliche elektronisch gespeicherten Dokumente sind sofort verfügbar. Neue

Mehr

DIE APP FÜR STUDIERENDE CAMPUS-TO-GO. MobileServices DIE HOCHSCHULE FÜR UNTERWEGS! IHR CAMPUS. IHRE APP.

DIE APP FÜR STUDIERENDE CAMPUS-TO-GO. MobileServices DIE HOCHSCHULE FÜR UNTERWEGS! IHR CAMPUS. IHRE APP. MobileServices Informationssysteme DIE HOCHSCHULE FÜR UNTERWEGS! IHR CAMPUS. IHRE APP. DIE APP FÜR STUDIERENDE Noten einsehen, Vorlesungen planen, News lesen, Mensaplan abrufen und vieles mehr... CAMPUS-TO-GO

Mehr

Erneuerbare Energien Solarmanager fernüberwacht Photovoltaikanlagen 03.09.14 Redakteur: Thomas Kuther

Erneuerbare Energien Solarmanager fernüberwacht Photovoltaikanlagen 03.09.14 Redakteur: Thomas Kuther Erneuerbare Energien Solarmanager fernüberwacht Photovoltaikanlagen 03.09.14 Redakteur: Thomas Kuther Photovoltaikanlagen sollten möglichst störungsfrei laufen. Kleine Schwankungen bleiben jedoch oft unentdeckt,

Mehr

CRM2GO. Erste Schritte

CRM2GO. Erste Schritte CRM2GO Erste Schritte 1. Loggen Sie sich in CRM2GO ein... 3 2. Systemanforderungen... 3 3. Benutzeroberfläche und Grundfunktionen... 4 4. Filtern... 5 5. Funktionen... 6 5.1 Kontaktmanagement...6 5.2 Vertrieb...7

Mehr

Terminland Schritt für Schritt

Terminland Schritt für Schritt Einbindung von Terminland auf Smartphones und Tablets mit dem Betriebssystem Android Stand: 01.11.2013 Inhalt 1. Überblick... 2 2. Ermitteln der Internetadresse des Terminland-Terminplans... 2 3. Einbindung

Mehr

Die Lösung für die Bauwirtschaft

Die Lösung für die Bauwirtschaft Die Onlinelösung für Ihre Promotions Preiswert, weil schon angepasst auf Ihre Bedürfnisse. Schnell, weil sofort einsatzfähig zur Steigerung Ihres Promotionerfolges. Einfach, weil leicht anzuwenden und

Mehr

PROFESSIONELLES GEBÄUDEMANAGEMENT FÜR DEN WERTERHALT IHRER IMMOBILIE SRH DIENST- LEISTUNGEN

PROFESSIONELLES GEBÄUDEMANAGEMENT FÜR DEN WERTERHALT IHRER IMMOBILIE SRH DIENST- LEISTUNGEN PROFESSIONELLES GEBÄUDEMANAGEMENT FÜR DEN WERTERHALT IHRER IMMOBILIE SRH DIENST- LEISTUNGEN SRH DIENSTLEISTUNGEN GMBH Die 2003 gegründete SRH Dienstleistungen GmbH ist spezialisiert auf Facility-Management-Services

Mehr

Unternehmensportfolio

Unternehmensportfolio Unternehmensportfolio Was wir machen: Cross Plattform Mobile Applications Beispiel ansehen Was wir machen: HTML5 & CSS3 basierte Web Applikationen Beispiel ansehen Was wir machen: Windows 8 & Windows Mobile

Mehr

MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM (MEAP)

MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM (MEAP) MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM (MEAP) Oliver Steinhauer.mobile PROFI Mobile Business Agenda MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM AGENDA 01 Mobile Enterprise Application Platform 02 PROFI News

Mehr

1 Erreichbarkeit unserer Hotline

1 Erreichbarkeit unserer Hotline Sehr geehrte Kunden, die Zeit kurz vor dem Jahresende wollen wir nutzen und wenden uns als Support- Team mit diesem Kundenbrief an Sie. Zuerst einmal bedanken wir uns für die gute und konstruktive Zusammenarbeit

Mehr

Handbuch Assyrja Ersteller: EWERK MUS GmbH Erstellungsdatum: 17.02.2011

Handbuch Assyrja Ersteller: EWERK MUS GmbH Erstellungsdatum: 17.02.2011 Handbuch Assyrja Ersteller: EWERK MUS GmbH Erstellungsdatum: 17.02.2011 Inhalt 1 Vorwort... 3 2 Installation... 5 2.1 Voraussetzungen... 5 2.2 Installation... 5 3 Funktionen und Handhabung... 6 3.1 TurboMed

Mehr

Ich verstehe mein Handwerk

Ich verstehe mein Handwerk Stefan Zink Ich verstehe mein Handwerk Komplizierte Zettelwirtschaft hat mich schon immer geärgert In unserem Handwerks betrieb, in dem ich als Glasermeister in leitender Funktion beschäftigt war, suchte

Mehr

:: Anleitung First Connection 1cloud.ch ::

:: Anleitung First Connection 1cloud.ch :: :: one source ag :: Technopark Luzern :: D4 Platz 4 :: CH-6039 Root-Längenbold LU :: :: Fon +41 41 451 01 11 :: Fax +41 41 451 01 09 :: info@one-source.ch :: www.one-source.ch :: :: Anleitung First Connection

Mehr

@HERZOvision.de. Änderungen im Rahmen der Systemumstellung 20.04.2015. v 1.1.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG www.herzomedia.de

@HERZOvision.de. Änderungen im Rahmen der Systemumstellung 20.04.2015. v 1.1.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG www.herzomedia.de @HERZOvision.de Änderungen im Rahmen der Systemumstellung 20.04.2015 v 1.1.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG www.herzomedia.de Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 Modernisierung des herzovision.de-mailservers...

Mehr

Arbeiten mit Geodaten in der Cloud

Arbeiten mit Geodaten in der Cloud Arbeiten mit Geodaten in der Cloud Das GeoCMS ArcGIS Online Dr. Adam Plata Esri Deutschland GmbH Organisatorisches + Zeitplan des Workshops > 11:00 11:45 Einführung > 11:45 12:10 Arbeiten in der Cloud

Mehr

Workforce-Unterstützung durch GIS bei einem Mehrspartenversorger

Workforce-Unterstützung durch GIS bei einem Mehrspartenversorger Workforce-Unterstützung durch GIS bei einem Mehrspartenversorger Abstract In den meisten Unternehmen wird Workforce nur durch SCADA-Systeme und ERP-Systeme realisiert. Durch die Integration von GIS in

Mehr

Referenzen: ADAC Camping-/Stellplatzführer 2014

Referenzen: ADAC Camping-/Stellplatzführer 2014 Biete die professionelle Entwicklung von ios Apps für ipad und iphone, sowie von Android und Windows Phone Apps. Ebenfalls ist die Entwicklung von Webprojekten, von der kleinen Firmenhomepage bis zum umfangreichen

Mehr

Anleitung Service App

Anleitung Service App Anleitung Service App 1. Allgemeine Funktionen Service Hauptmenü: o Erstellung einer Service-Meldung o Kurzanleitung zur Erstellung einer Service- Meldung o Link zur EMCO-TEST Homepage Meine Maschinen:

Mehr

Teile deine Welt Mit den neuen Canon PowerShot und IXUS Modellen übertragen Sie Fotos und Movies komfortabel per WLAN von wo aus und wohin Sie wollen.

Teile deine Welt Mit den neuen Canon PowerShot und IXUS Modellen übertragen Sie Fotos und Movies komfortabel per WLAN von wo aus und wohin Sie wollen. Mehr Wissen, bessere Bilder In der Canon academy erfahren Sie noch mehr über die aktuellen Canon Produkte und Technologien. Jetzt einfach online registrieren und die aktuellen Trainings zu EOS, IXUS, PowerShot,

Mehr

Die Informations- und Archivierungs-Software, für die sich führende Immobiliengesellschaften Europas entschieden haben.

Die Informations- und Archivierungs-Software, für die sich führende Immobiliengesellschaften Europas entschieden haben. Die Informations- und Archivierungs-Software, für die sich führende Immobiliengesellschaften Europas entschieden haben. Die optimale Projekt- und Objekt-Verwaltung Das Leistungsspektrum Die örtliche Trennung

Mehr

Referenzkundenbericht

Referenzkundenbericht Referenzkundenbericht Dörken MKS-Systeme GmbH & Co. KG Auf einen Blick Das Unternehmen Seit über 30 Jahren entwickelt Dörken in Herdecke Mikroschicht- Korrosionsschutz-Systeme. Unter dem Markennamen DELTA-MKS

Mehr

Die Service-App für mobile Handwerker.

Die Service-App für mobile Handwerker. Die Service-App für mobile Handwerker. Vollständig integrierbar in die Handwerkersoftware pds abacus und pds focus. Immer einen Schritt voraus Das detaillierte Erfassen von Kundendaten und Bauteilen unterstützt

Mehr

Orlando-Workflow. Elektronischer Beleglauf. Ausbaustufe der Orlando-Archivierung

Orlando-Workflow. Elektronischer Beleglauf. Ausbaustufe der Orlando-Archivierung Beleglenkung papierlos und digital vor der Verbuchung Effektives Management der Belege wird immer mehr zum Muss für jedes Unternehmen, welches effizient und gewinnbringend wirtschaften möchte. Die Steuerung

Mehr

FX RE-D Wirtschaftsförderung

FX RE-D Wirtschaftsförderung FX RE-D Wirtschaftsförderung OHNE MEHRAUFWAND Das Produkt für die Business Prozesse der Wirtschaftsförderung Kommunale Strukturen effizient gestalten. ORGANISIERT IHRE DATEN BESCHLEUNIGT IHRE ARBEITSABLÄUFE

Mehr

Intelligent Network Printer

Intelligent Network Printer Intelligent Network Printer Business Case In Zeiten des elektronischen Datenaustauschs liegt es oft noch am Anwender zu entscheiden, wie ein Dokument versendet werden soll. Unterschiedlichste Vorgaben

Mehr

Dokumentation PuSCH App. iphone

Dokumentation PuSCH App. iphone Dokumentation PuSCH App iphone Inhaltsverzeichnis Mit dem PuSCH App am Smartphone wird das Bestellen deutlich vereinfacht und beschleunigt! Die PuSCH App ist eine mobile Erweiterung zum Partnerportal auf

Mehr

DRIVE LIKE A VIRTUAL DEVELOPER Die Poleposition für Ihre Softwareentwicklung

DRIVE LIKE A VIRTUAL DEVELOPER Die Poleposition für Ihre Softwareentwicklung DRIVE LIKE A VIRTUAL DEVELOPER Die Poleposition für Ihre Softwareentwicklung Was für ein Tempo! Das Rad dreht sich rasant schnell: Die heutigen Anforderungen an Softwareentwicklung sind hoch und werden

Mehr

Asset Lifecycle Management für Stadtwerke

Asset Lifecycle Management für Stadtwerke SAP OPRA Asset Lifecycle Management für Stadtwerke IT-Informatik Asset Lifecycle Management ERFOLGREICHE LÖSUNGSKONZEPTE FÜR STADTWERKE Regulierung, zunehmende Abgabenlasten bei zugleich steigendem Wettbewerbsdruck

Mehr

Die Lösung für die Bauwirtschaft

Die Lösung für die Bauwirtschaft Die Lösung für den Maschinenbau Die Onlinelösung für Ihr nationales und internationales Vertriebs- und Projektmanagement Preiswert, weil schon angepasst auf Ihre Bedürfnisse ab 89 pro User im Monat. Schnell,

Mehr

ARIGON PLUS Readme. Wichtige Hinweise allgemein: Informationen zum Update Änderungsstand: 13.08.2015 Version: ARIGON PLUS 3.4

ARIGON PLUS Readme. Wichtige Hinweise allgemein: Informationen zum Update Änderungsstand: 13.08.2015 Version: ARIGON PLUS 3.4 ARIGON PLUS Readme Informationen zum Update Änderungsstand: 13.08.2015 Version: ARIGON PLUS 3.4 Wichtige Hinweise allgemein: VOMATEC bietet Ihnen mit diesem Update/Servicepack eine aktualisierte Version

Mehr

Herzlich willkommen zum Webinar. Kundendatenpflege leicht gemacht

Herzlich willkommen zum Webinar. Kundendatenpflege leicht gemacht Herzlich willkommen zum Webinar Kundendatenpflege leicht gemacht 1 Eric Beuchel Fa. Eric Beuchel e.k. Sitz Mötzingen / Nagold Gründung 1994 www.beuchel-online.de 2 Über mich 3 Das Unternehmen 4 Was ist

Mehr

MSP SSO. Portalübergreifendes Single Sign-on. Von MSP SSO unterstützte Standards:

MSP SSO. Portalübergreifendes Single Sign-on. Von MSP SSO unterstützte Standards: MSP SSO Portalübergreifendes Single Sign-on Für das Abwickeln von Online- Geschäftsprozessen ist es wichtig, sein Gegenüber zu kennen. Das gilt sowohl für den Kunden als auch den Betreiber des Online-

Mehr

FLEXIBLE SOFTWAREPLATTFORM FÜR ENERGIEMANAGEMENT

FLEXIBLE SOFTWAREPLATTFORM FÜR ENERGIEMANAGEMENT FLEXIBLE SOFTWAREPLATTFORM FÜR ENERGIEMANAGEMENT Energiesymposium Energietechnik im Wandel 27. Oktober 2014 Peter Heusinger, Fraunhofer IIS Fraunhofer IIS Einführung Gründe für Energiemanagement Energiebewusst

Mehr

Microsoft Dynamics CRM Perfekte Integration mit Outlook und Office. weburi.com CRM Experten seit über 10 Jahren

Microsoft Dynamics CRM Perfekte Integration mit Outlook und Office. weburi.com CRM Experten seit über 10 Jahren Microsoft Dynamics CRM Perfekte Integration mit Outlook und Office weburi.com CRM Experten seit über 10 Jahren Wie können wir Ihnen im CRM Projekt helfen? Think big - start small - scale fast Denken Sie

Mehr

Fleetmanagement - Das effektive, herstellerunabhängige Systemmanagement. Output Management. Prinzip Partnerschaft. Zertifizierte Qualität

Fleetmanagement - Das effektive, herstellerunabhängige Systemmanagement. Output Management. Prinzip Partnerschaft. Zertifizierte Qualität Output Management Zertifizierte Qualität Fleetmanagement - Das effektive, herstellerunabhängige Systemmanagement Prinzip Partnerschaft Raber+Märcker Fleetmanagement Intelligentes automatisches Management

Mehr

THEMA: CLOUD SPEICHER

THEMA: CLOUD SPEICHER NEWSLETTER 03 / 2013 THEMA: CLOUD SPEICHER Thomas Gradinger TGSB IT Schulung & Beratung Hirzbacher Weg 3 D-35410 Hungen FON: +49 (0)6402 / 504508 FAX: +49 (0)6402 / 504509 E-MAIL: info@tgsb.de INTERNET:

Mehr

PRAXISBUTLER ANPASSUNG DER VORLAGEN

PRAXISBUTLER ANPASSUNG DER VORLAGEN Praxisbutler Anpassung der Vorlagen 1 PRAXISBUTLER ANPASSUNG DER VORLAGEN Die Vorlagen werden hauptsächlich in den Bereichen Klienten und Fakturierung benutzt. Die Anpassung dieser Vorlagen ist wichtig,

Mehr

FINANZ+ mobile Erfassung. Finanzmanagementsystem FINANZ+ Erfassung von Zählerständen auf mobilen Geräten

FINANZ+ mobile Erfassung. Finanzmanagementsystem FINANZ+ Erfassung von Zählerständen auf mobilen Geräten mobile Erfassung Das Modul mobile Erfassung bindet mobile Endgeräte an die Verbrauchsabrechnung an, mit deren Hilfe Zählerstände und Zählerwechsel direkt vor Ort erfasst werden können. Erfassung von Zählerständen

Mehr

CyberLink präsentiert mit PowerDVD 14 ein neues Entertainment- System für PCs, Cloud und Mobilgeräte

CyberLink präsentiert mit PowerDVD 14 ein neues Entertainment- System für PCs, Cloud und Mobilgeräte Pressemitteilung CyberLink präsentiert mit PowerDVD 14 ein neues Entertainment- System für PCs, Cloud und Mobilgeräte Neuste Version des meistverkauften Media Players integriert als Erste Filme, Foto-

Mehr

KURZANLEITUNG HOMEPAGEBUILDER

KURZANLEITUNG HOMEPAGEBUILDER KURZANLEITUNG HOMEPAGEBUILDER Hochwertige Homepages selbst erstellen und ändern: 300 unterschiedliche adaptierbare Designs für alle Themen und Branchen! > Individuelle Menüführung, Logo Maker und freie

Mehr

zwanzignull8 DIE MODULARE VERTRIEBS SOFTWARE im Einsatz für die Sto SE & Co KGaA info@1a-p.com www.1a-p.com +49 (0) 7728 645 0

zwanzignull8 DIE MODULARE VERTRIEBS SOFTWARE im Einsatz für die Sto SE & Co KGaA info@1a-p.com www.1a-p.com +49 (0) 7728 645 0 DIE MODULARE VERTRIEBS SOFTWARE im Einsatz für die Sto SE & Co KGaA info@1a-p.com www.1a-p.com +49 (0) 7728 645 0 ZWANZIGNULL8 AM PULS DER ZEIT Die Präsentationssoftware zwanzignull8 erfreut sich zunehmender

Mehr

Das Web-Portal für Skipper. Kunden, Törns, Buchungen und Dokumente online verwalten. Systemanforderungen. Seite 6. Service und Leistungen.

Das Web-Portal für Skipper. Kunden, Törns, Buchungen und Dokumente online verwalten. Systemanforderungen. Seite 6. Service und Leistungen. 1 AHAB Das Web-Portal für Skipper. Kunden, Törns, Buchungen und Dokumente online verwalten. Inhalt Was ist AHAB?. Seite 2 Kern-Features. Seite 3 Zusatzmodul. Seite 5 Systemanforderungen. Seite 6 Geplante

Mehr

Installation. Der Eindruck, die Software wäre gefährlich und ließe sich gar nicht installieren ist eine Täuschung!

Installation. Der Eindruck, die Software wäre gefährlich und ließe sich gar nicht installieren ist eine Täuschung! Installation TaxiLogbuch ist eine sogenannte Client-Server-Anwendung. Das Installationsprogramm fragt alle wichtigen Dinge ab und installiert entsprechend Client- und Server-Komponenten. Bei Client-Server-Anwendungen

Mehr

NEW NETWORKING Industrie 4.0: die AUMA Support App und AUMA Cloud

NEW NETWORKING Industrie 4.0: die AUMA Support App und AUMA Cloud NEW NETWORKING Industrie 4.0: die AUMA Support App und AUMA Cloud Treiber Industrie 4.0 die AUMA Support App Die Digitalisierung wird die Industrie tiefgreifend verändern. Vierpunktnull ist die Zahl der

Mehr

Vodafone Cloud. Einfach A1. A1.net/cloud

Vodafone Cloud. Einfach A1. A1.net/cloud Einfach A1. A1.net/cloud Ihr sicherer Online-Speicher für Ihre wichtigsten Daten auf Handy und PC Die Vodafone Cloud ist Ihr sicherer Online-Speicher für Ihre Bilder, Videos, Musik und andere Daten. Der

Mehr

DIE MOBILE STANDARD-LÖSUNG FÜR SERVICE-ORGANISATIONEN

DIE MOBILE STANDARD-LÖSUNG FÜR SERVICE-ORGANISATIONEN DIE MOBILE STANDARD-LÖSUNG FÜR SERVICE-ORGANISATIONEN EPOCKET SOLUTIONS 2011-03-31 1 Handyman eine bewährte Standardlösung für Kunden und Partner Umfasst Erfahrungen von ca. 1.300 Kunden mit mehr als 20.000

Mehr

MimioMobile Benutzerhandbuch. mimio.com

MimioMobile Benutzerhandbuch. mimio.com MimioMobile Benutzerhandbuch mimio.com 2013 Mimio. Alle Rechte vorbehalten. Überarbeitet am 03.09.2013. Ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Mimio darf kein Teil dieses Dokuments oder der Software

Mehr

Einfach Mobil Effizient Zuverlässig Sicher

Einfach Mobil Effizient Zuverlässig Sicher Simple Solutions for a more complex World Mehr Effizienz im mobilen Verfahren Einfach Mobil Effizient Zuverlässig Sicher Wie den Cloud mobile Apps unterstützt... Das Unternehmen Unternehmensentwicklung

Mehr

Die Intelligente Stadt - Moderne Steuerung von Straßenbeleuchtung

Die Intelligente Stadt - Moderne Steuerung von Straßenbeleuchtung Die Intelligente Stadt - Moderne Steuerung von Straßenbeleuchtung Udo Frey Vertriebsleiter Außenbeleuchtung Region NORD 13.03.2013 Was bedeutet Steuerung bislang? Die einfachste Steuerung ist der Schalter

Mehr

PC-Schule für Senioren. Windows Phone. für Einsteiger

PC-Schule für Senioren. Windows Phone. für Einsteiger PC-Schule für Senioren Windows Phone für Einsteiger INHALT 7 IHR WINDOWS PHONE 7 Aus grauer Vorzeit: Die Historie 8 Windows Phone und die Konkurrenz 11 Los geht s: Das Microsoft-Konto 15 Ein Gang um das

Mehr

Erstinstallation und Verwendung der Software Citrix GoToMeeting für Organisatoren/-innen von virtuellen Besprechungen

Erstinstallation und Verwendung der Software Citrix GoToMeeting für Organisatoren/-innen von virtuellen Besprechungen Erstinstallation und Verwendung der Software Citrix GoToMeeting für Organisatoren/-innen von virtuellen Besprechungen 1 Inhaltsverzeichnis 3 1. Voraussetzungen für die Durchführung von virtuellen Besprechungen

Mehr

COMOS/SAP-Schnittstelle

COMOS/SAP-Schnittstelle COMOS/SAP-Schnittstelle White Paper Optimierter Datenaustausch zwischen COMOS und SAP Juni 2010 Zusammenfassung Ein konsistenter Datenaustausch zwischen Engineering-Anwendungen und ERP-Systemen ist heutzutage

Mehr

Straßenbeleuchtung in Stuttgart

Straßenbeleuchtung in Stuttgart Energieeffiziente Straßenbeleuchtung durch Telemanagementsysteme - Erfahrungen aus Stuttgart - Berliner Energietage Mai 2011 EnBW Regional AG Andreas Lorey/ Heiko Haas Energie braucht Impulse Straßenbeleuchtung

Mehr

Customer COE Kundenerfolgsgeschichte SAP Solution Manager. Topic

Customer COE Kundenerfolgsgeschichte SAP Solution Manager. Topic Topic Der Solution Manager ist das strategische Tool der SAP. Eine hochintegrative Plattform für kundenrelevante Bedarfe und gezielt implementierten Funktionalitäten. Standard, hohe Verfügbarkeit und das

Mehr

pixometer Zählerstandserfassung per Smartphone-Kamera Aus dem Keller des Verbrauchers in Ihr Abrechnungssystem

pixometer Zählerstandserfassung per Smartphone-Kamera Aus dem Keller des Verbrauchers in Ihr Abrechnungssystem pixometer Zählerstandserfassung per Smartphone-Kamera Aus dem Keller des Verbrauchers in Ihr Abrechnungssystem Zählerstandserfassung per Smartphone-Kamera Abscannen statt abschreiben. Einfach wie ein Scanner

Mehr

L-MOBILE PORTRÄT DIE MOBILE SOFTWARELÖSUNG

L-MOBILE PORTRÄT DIE MOBILE SOFTWARELÖSUNG L-MOBILE PORTRÄT DIE MOBILE SOFTWARELÖSUNG L-MOBILE IHR SPEZIALIST FÜR MOBILE SOFTWARELÖSUNGEN Begegnen Sie gelassen komplexen Herausforderungen Mit L-mobile optimieren Sie Ihre Geschäftsprozesse in Lager,

Mehr

[DIA] Webinterface 2.4

[DIA] Webinterface 2.4 [DIA] Webinterface 2.4 2 Inhalt Inhalt... 2 1. Einleitung... 3 2. Konzept... 4 2.1 Vorteile und Anwendungen des... 4 2.2 Integration in bestehende Systeme und Strukturen... 4 2.3 Verfügbarkeit... 5 3.

Mehr