Messtechnik GmbH & Co. KG. IMBus. modular

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Messtechnik GmbH & Co. KG. IMBus. modular"

Transkript

1 Messtechnik GmbH & Co. KG -15 IMBus modulr mm S DE AB MO T SE

2 mm ABS IMBus ein universeller Messbus Der IBR - Messbus [ IMBus ] ist ein Technologieschritt in der Mess- und Interfcetechnik. Leistungsfähige Anschlussmodule für lle Sensoren und Messgeräte sowie ein Höchstmß n Flexibilität beim Anschluss n heutige Computer - und SPS - Schnittstellen kennzeichnen die IMBus - Serie. Merkmle - Anschlüsse für lle Induktivmesststertypen - Anschlüsse für lle Inkrementlmesststertypen, Linerschienen und Drehimpulsgeber IMBus IBR Mess IBR Mesuring Bus Bus - Anschlüsse für lle pneumtischen Messköpfe - Anschlüsse für lle nlogen Signle ( Strom, Spnnung,... ) - Anschlüsse für lle seriellen Schnittstellen ( universell progrmmierbres Übertrgungs- und Dtenformt ) - Anschlüsse für lle prllelen Schnittstellen ( BCD, Binär,... ) - Glvnisch getrennte Stellusgänge und Eingänge ( SPS - komptibel ) mx m - Flexibler PC - und SPS - Anschluss über USB, RS232, Ethernet, Wireless LAN, Profibus, und Profinet MODE SET Induktivtster Inductive probes Inkrementl Incrementl Luftmessung Air guging IBRit - rf1 Funkmodule Rdio modules 2

3 mm MODE ABS SET IMBus universl mesuring bus The IBR Mesuring Bus [ IMBus ] is technology step in metrology nd interfce technology. Powerful connection modules for ll sensors nd guges s well s mximum flexibility for connection to computer nd PLC interfces chrcterize the IMBus - Series. Fetures - Connections for ll inductive probe types WLAN Profinet Profibus Ethernet RS232 USB - Connections for ll incrementl probes, liner scles nd rotry encoders - Connections for ll pneumtic guge heds - Connections for ll nlogue signls ( current, voltge,... ) - Connections for ll seril interfces ( universlly progrmmble trnsfer- nd dt formt ) - Connections for ll prllel interfces ( BCD, Binry,... ) - Glvniclly isolted outputs nd inputs ( PLC comptible ) - Flexible PC nd PLC connection by USB, RS232, Ethernet, Wireless LAN, Profibus, nd Profinet Seril ( RS232, RS422,... ) Prllel ( Binry, BCD,... ) Opto RS232 mm ABS MODE SET ± 10 V ma Anlogsignle Anlogue signls Mitutoyo Digimtic 3

4 IMBus - Aufbu und Modulübersicht Der IBR - Messbus [ IMBus ] ist eine innovtive Serie von Mess- und Interfcemodulen mit großer Flexibilität und für hohe Ansprüche im industriellen Einstz. Ds speziell entwickelte Modulgehäuse ist äußerst robust und knn ohne Werkzeuge einfch montiert werden. Die Module können ls Tischgeräte ufgestellt oder uf Montgeschienen ufgesteckt werden. Die Elektronik erfüllt lle Prxis - Anforderungen bezüglich der Flexibilität, Geschwindigkeit und Auflösung bei höchster Messgenuigkeit. Die Adressvergbe m IMBus erfolgt utomtisch ( Plug & Ply ). Der modulre Aufbu von 1 bis 512 Anschlüsse und die Möglichkeit, die Module über Kbel mit bis zu 1200 m Länge zu verbinden, erluben den universellen Einstz des IMBus. Eine vollständige Plette n Softwre, für einfche Anwendungen bis hin zu komplexen Messufgben mit Progrmmbläufen und Steuerungsufgben, vervollständigt die innovtive IMBus Serie zu einem universellen Werkzeug für die Messdtenerfssung, Auswertung und Anzeige. Induktivtster Inductive probes Luftmessung Air guging Anlog Anlogue Seriell Seril im8 im4 im2 im1 e1 i8 i4 i2 i1 sm4 sm2 sm1 dm1 dm2 dm4 tc1 tc2 tc4 mi2 mi4 mi8 pm1 pm2 pm4 Inkrementl Incrementl ( 1 Vpp / 11 µa ) Inkrementl Incrementl ( TTL ) Mitutoyo Digimtic Prllel ( Binry, BCD,... ) 4

5 IMBus - structure nd module survey The IBR - Mesuring Bus [ IMBus ] is innovtive series of mesuring nd interfce modules with gret flexibility nd for high demnds in industril environment. The specilly developed module cse is very robust nd cn be mounted esily without tools. The modules cn be plced onto tble or cn be clicked onto mounting rils. The electronics stisfies ll demnds from prctice regrding flexibility, speed nd resolution t mximum mesuring ccurcy. The ddress ssignment on the IMBus occurs utomticlly ( Plug & Ply ). The modulr design of 1 to 512 connections nd the possibility to connect the modules vi cbles with mximum length of 1200 m ( 4000 ft ) llow universl use of the IMBus. A full rnge of softwre, for simple pplictions up to complex mesuring pplictions with control sequences, completes the innovtive IMBus series, thus turning it into universl tool for collection, nlysis nd disply of mesuring dt. Ein - / Ausgänge Inputs / Outputs io4 ci8 co8 mv1 Spnnungsversorgung Power supply dc1 cc ps2 PC - Anschlüsse / SPS PC - Connections / PLC usb 232 ln / wl pb / pn Versorgung vom USB -Port Supply from USB-Port USB RS232 PC LAN / WLAN Profibus / -net SPS PLC CRT TFT IMBus IMBus rf1 C200 Mecc ( 8 ) Meic ( 17 ) pc1 mc1 Funkmodul Rdio module Messrechner Mesuring Computer Messkontroller Mesuring controller B200 5

6 mm ABS MODE SET Inbetriebnhme Montge IMBus Module montieren Rote Hebel des ersten Moduls herusdrücken und ufstellen. Module zusmmenstecken. Rote Hebel zum Verriegeln umlegen. 1 Setting up opertion Assembly Mounting of IMBus modules Push the red levers of the first module out nd turn them up. Connect the modules together. Turn red levers down to lock the modules. Montge uf Montgeschiene Module uf Montgeschiene ufstecken. ( Module werden utomtisch durch Federn uf der Montgeschiene gesichert. ) Mounting on DIN mounting ril Click modules onto DIN mounting ril. ( Modules re secured utomticlly on the mounting ril by springs. ) Anschlüsse Messgeräte und PC nschließen Messgeräte- und Sensorkbel ufstecken und sichern. IMBus Anschlussmodul ( z.b. usb ) mit dem ersten IMBus - Modul sowie mit dem PC verbinden. 2 Connections Connect guges nd PC Connect nd secure guge nd sensor cbles. Connect IMBus connection module ( e.g. usb ) to the first IMBus - module nd to the PC. 6

7 mm ABS MODE SET Inbetriebnhme Instlltion IBR Support CD zur Instlltion einlegen. Die Instlltion erfolgt utomtisch und es öffnet sich ds Fenster für die Einstellung der Messgerätenschlüsse. 3 Setting up opertion Instlltion Insert IBR Support CD for instlltion. The instlltion occurs utomticlly nd the window for setting up the connected instruments opens. Auswhl der ngeschlossenen Mess- und Interfcegeräte : Selection of the connected mesuring nd interfce instruments : 1 Auswhl des PC-Anschlusses, n dem ds Messgerät bzw. Interfce ngeschlossen ist Selection of the PC connection to which the guge or interfce is connected. 2 Auswhl des ngeschlossenen Gerätetypes. 2 Selection of the connected instrument type. 3 Optionl Einstellung der Messeingänge z.b. Auflösung, Messrichtung,... Optionl 3 Configurtion of mesuring input e.g. resolution, direction,... Einstellen des Messeingnges für den Induktivtsternschluss : ( Bei Digimtic - Eingängen sind keine Einstellungen erforderlich ) 4 Configurtion of mesuring input for inductive probe connection : ( On Digimtic inputs no settings re required ) 4 Auswhl der Messrichtung, des Messschritts und ggf. der Filterstufe. 5 4 Selection of the mesuring direction, resolution nd if necessry the filter level. 5 Fenster für ds Einrichten der Messtster in der Vorrichtung öffnen. 6 Optionl Fenster für die Klibrierung der Messtster öffnen. Die Messmodule sind vom Werk us bereits klibriert. Eine Modul - Klibrierung ist dher nur bei Sondernwendungen erforderlich und empfohlen. 6 5 Open Window for mechnicl djustment of the probes in the fixture. Optionl 6 Open window for clibrtion of the probes. The mesuring modules re lredy clibrted from mnufcturer side. Module clibrtion is therefore required nd recommended only for specil pplictions. Der IMBus ist bereit für den Einstz. The IMBus is now redy for work. 7

8 IMBus - Modulübersicht Induktivmesstster Messmodule zum Anschluss von Induktivmesststern Die im Module sind zum Anschluss von Induktivtstern ller Hersteller und Typen lieferbr. Stndrd Lgertyp Tes HB. Auflösung : 16 Bit ( ± 3 mm / 0,1 µm, optionl ± 1,5 mm / 0,05 µm ) Messrte : mx Messwerte / Sek. ( fertige Messwerte ) Digitltechnologie mit Linerisierungsmöglichkeit ( im1 ). Bus synchronisiert für dynmische Messungen mit Messstellenverknüpfungen. IMBus - module survey Inductive probes Mesuring modules for connection of inductive probes The im modules re vilble for connection of inductive probes from ll mnufcturers nd types. Stndrd stock type Tes HB. Resolution : 16 bits ( ± 3 mm / 0.1 µm, optionl ± 1.5 mm / 0.05 µm ) Mesuring rte : mx vlues / sec ( complete vlues ) Digitl technology with lineristion possibility ( im1 ). Bus synchronized for dynmic mesurements with probe mixing. im1 im2 im4 im8 Art. No. F Art. No. F Art. No. F Art. No. F Inkrementle Systeme Messmodule zum Anschluss von inkrementlen Messsystemen ( 1 Vss, 11 µass, TTL ) Anschluss von 1 Vss Signlen n dm Module, 11 µass Signle über Adpter F TTL - Signle nschließbr n tc Module. Referenzmrken- und Fehlersignluswertung. Steckerbelegung entsprechend Heidenhin Stndrd. Bus synchronisiert für dynmische Messungen mit Messstellenverknüpfungen. Zählerbreite : 24 Bit / 32 Bit ( verzählsicheres Nchlufverfhren ) Interpoltion bei dm : progrmmierbr Minimler Flnkenbstnd bei tc : 40 nsek. Messrte : mx Messwerte / Sek. Incrementl systems Mesuring modules for connection of incrementl mesuring systems ( 1 Vpp, 11 µapp, TTL ) Connection of 1 Vpp signls to dm modules, 11 µapp signls connectble by dpter F TTL - signls connectble to tc modules. Reference impulse nd error signl detection. Connector pinout ccording to Heidenhin Stndrd. Bus synchronized for dynmic mesurements with probe mixing. Counter width : 24 bits / 32 bits ( secure count method ) Interpoltion on dm : progrmmble Minimum edge distnce on tc : 40 nsec Mesuring rte : mx vlues / sec dm1 dm2 dm4 Adpter 11µA --> 1Vss Art. No. F Art. No. F Art. No. F Art. No. F tc1 tc2 tc4 Art. No. F Art. No. F Art. No. F Pneu. Messköpfe Messmodul zum Anschluss von pneumtischen Messköpfen Der digitle Messwndler e1 erlubt den Anschluss von pneumtischen Messköpfen ller Hersteller. Ein spezielles Verfhren zur pneumtischen Anpssung n verschiedene Düsen und Spltmße ermöglicht einen minimlen Lineritätsfehler bei Präzisionsmessungen. AE - FF : Filtereinheit mit Zentrifuglbscheider ( 0,01 µm ) AE - FP : Präzisionsdruckregler AE - FC1 : Einfcher Druckregler mit Filter Pneu. guge heds Mesuring module for connection of pneumtic guge heds The digitl mesuring converter e1 llows the connection of pneumtic guge heds from ll mnufcturers. A specil method for pneumtic dption to different ir jets nd gps leds to miniml lineristion error on high precision mesurements. AE - FF : Filter unit with centrifugl seprtor ( 0.01 µm ) AE - FP : Precision pressure regultor AE - FC1 : Simple pressure regultor with filter AE - FF AE - FP e1 AE - FC1 Art. No. F Art. No. F Art. No. F Art. No. F IBRit - rf1 Funkmodule Funkmodul für IBRit - rf1 Serie Ds rf1 Empfängermodul erlubt in Verbindung mit den IBRit - rf1 Funkmodulen die drhtlose Anbindung von Hndmessmitteln und sttionären Messgeräten ller nmhfter Messgerätehersteller n den IMBus. rf1 Art. No. F IBRit - rf1 rdio modules Rdio module for IBRit - rf1 series In combintion with the IBRit - rf1 rdio modules the rf1 receiver module llows the wireless connection of hnd guges nd sttionry guges from ll fmous guge mnufcturers to the IMBus. 8

9 IMBus - Modulübersicht Anlog - Signle Messmodule für nloge Spnnungen und Ströme Die i Module dienen zum Messen von nlogen Spnnungen und Strömen. Stndrd Lgertyp ± 10 V. Auflösung : 16 Bit ( ± 10 V / 0,5 mv, ± 2 V / 100 µv ) Messrte : mx Messwerte / Sek. ( fertige Messwerte ) Bus synchronisiert für dynmische Messungen mit Messstellenverknüpfungen. IMBus - module survey Anlogue signls Mesuring modules for nlogue voltges nd currents The i modules llow the mesurement of nlogue voltges nd currents. Stndrd stock type ± 10 V. Resolution : 16 bits ( ± 10 V / 0.5 mv, ± 2 V / 100 µv ) Mesuring rte : mx vlues / sec ( complete vlues ) Bus synchronized for dynmic mesurements with probe mixing. i1 i2 i4 i8 Art. No. F Art. No. F Art. No. F Art. No. F Mitutoyo - Digimtic Interfcemodule für Messgeräte mit Mitutoyo Digimtic Ausgng Die mi Serie ermöglicht den Einstz der Originl Anschlusskbel von den Messgeräteherstellern. Mitutoyo - Digimtic Interfce modules for guges with Mitutoyo Digimtic output The mi series llows the usge of the originl connection cbles from the guge mnufcturers. mi2 mi4 mi8 Art. No. F Art. No. F Art. No. F Seriell ( RS232 ) Universelles serielles Interfcemodul Die sm Interfcemodule können durch ds Lden von Treibern us der IBR - Messgerätebibliothek universell zum Anschluss von Messgeräten mit seriellen Schnittstellen ( z.b. OPTO RS232,... ) eingesetzt werden. Seril ( RS232 ) Universl seril interfce module The sm interfce modules cn be loded with drivers from the IBR guge driver librry for the universl connection of guges with seril interfces ( e.g. OPTO-RS232,... ). sm1 sm2 sm4 Art. No. F Art. No. F Art. No. F Prllel ( BCD,... ) Prllel ( BCD,... ) Universelles prlleles Interfcemodul Die pm Interfcemodule können durch ds Lden von Treibern us der IBR - Messgerätebibliothek universell zum Anschluss von Messgeräten mit prllelen Schnittstellen ( z.b. BCD, Binär,... ) eingesetzt werden. Zur Anpssung von speziellen prllelen Schnittstellen älterer Messgerätetypen erfolgt der Anschluss über ds Adpterkbel pr - dp. Universl prllel interfce module The pm interfce modules cn be loded with drivers from the IBR guge driver librry for the universl connection of guges with prllel interfces ( e.g. BCD, binry,... ). For dpting specil prllel interfces of older guge types the connection occurs by the dpter cble pr - dp. pm1 pm2 pm4 Art. No. F Art. No. F Art. No. F pr - dp Art. No. F

10 IMBus - Modulübersicht Schltmodule Schltmodule mit Ein- und Ausgängen Die IMBus Ein- und Ausgbemodule sind lle glvnisch ( 2kV ) getrennt. Die Eingänge sind komptibel zu SPS Optokopplereingängen und rbeiten in einem weiten Spnnungsbereich. Die Ausgänge sind ESD geschützt, kurzschlussfest und verfügen über eine hohe Treiberleistung. Jeder Ein- und Ausgng verfügt über eine Zustndsnzeige. Die Anschlüsse erfolgen über steckbre Klemmleisten. IMBus - module survey Switching modules Switching modules with inputs nd outputs The IMBus input nd output modules re ll glvniclly ( 2kV ) isolted. The inputs re comptible to PLC optocoupler inputs nd work in wide voltge re. The outputs re ESD protected, short-circuit-proof nd provide high power driver. Ech input nd output fetures sttus LED. The connections re done by pluggble terminl strips. io4 : 4 Optokoppler - Eingänge ( V ) 4 Leistungstreiber ( V / 1 A ) ci8 : 8 Optokoppler - Eingänge ( V ) co8 : io4 ci8 8 Leistungstreiber Art. No. F Art. No. F ( V / 1 A ) io4 : 4 optocoupler inputs ( V ) 4 power drivers ( V / 1 A ) ci8 : 8 optocoupler inputs ( V ) co8 co8 : 8 power drivers Art. No. F ( V / 1 A ) Pneumtik Schltmodul Ds 3/2 - Wegeventil mv1 erlubt ds Schlten von Druckluft ( mx. 8 br ) und Vkuum ( min. - 0,9 br ) z.b. zum Steuern von pneumtischen Mesststern. mv1 Art. No. F Pneumtic switching module The 3/2 - Selector vlve mv1 llows switching of ir pressure ( mx. 8 br ) nd vcuum ( min br ) e.g. for controlling pneumtic probes. Profibus Adpter / Profinet Adpter Die Adpter ermöglichen den Dtenustusch zwischen der Messsoftwre und einer SPS Steuerung über den IMBus per Profibus oder Profinet. Spnnungsversorgung pb - dp Art. No. F pn - dp Art. No. F Profibus dpter / Profinet dpter The dpters llow communiction between the mesuring softwre nd PLC unit vi the IMBus by using the Profibus or Profinet. Power supply modules Schltnetzteil mit Weitspnnungseingng VAC Ds Schltnetzteil ps2 wurde speziell für den IMBus entwickelt und verfügt über einen Weitspg. - Eingng für den weltweiten Einstz. Bei größeren Bususdehnungen können einfch Netzteilmodule n beliebiger Stelle in den IMBus eingefügt werden. Gleichspnnungswndler für Eingngspnnungen 9-32 VDC Bei größeren Bususdehnungen können einfch Netzteilmodule n beliebiger Stelle in den IMBus eingefügt werden. ps2 Art. No. F dc1 Art. No. F Switching power supply with wide voltge input VAC The switching power supply ps2 is specilly developed for the IMBus nd fetures wide voltge input for worldwide usge. On lrger bus expnsions power supply modules cn be esily dded t ny position within the IMBus. DC voltge converter for input voltges 9-32 VDC On lrger bus expnsions power supply modules cn be esily dded t ny position within the IMBus. Akku - Modul für den portblen Betrieb Verfügbre Akkus : 1850 mah, 4000 mah, 5500 mah. Ds cc Module ermöglicht den einfchen und schnellen Wechsel von Akkus. cc Art. No. F Accumultor module for portble units Avilble Accumultors : 1850 mah, 4000 mah, 5500 mah. The cc llows esy nd fst exchnging of ccumultors. Mess - PC für IMBus Messkontroller für IMBus Der pc1 ist ein universelles Rechnermodul speziell entwickelt für die Messtechnik. In Verbindung mit IMBus - Modulen können Mess - und Steuerungsufgben einfch gelöst werden. Betriebssystem : Windows CE 1x VGA-Anschluss ( 1024 x 768 ) 2x USB-Anschlüsse für Mus, Drucker,... 1x PS2-Anschluss für Tsttur 1x Ethernet-Anschluss pc1 Art. No. F Mesuring - PC for IMBus Mesuring controller for IMBus The pc1 is universl computer module specilly designed for metrology. Mesuring nd controlling opertions cn esily be done in combintion with IMBus modules. Operting system : Windows CE 1x VGA output ( 1024 x 768 ) 2x USB ports for mouse, printer,... 1x PS2 connector for keybord 1x Ethernet interfce 10

11 IMBus - Modulübersicht IMBus - Anschlüsse Anschlussmodul für IMBus n USB - Ports USB 2.0 komptibel. Inkl. Bus-Abschluss und Softwre CD.!!! Ds Anschlussmodul liefert die Stromversorgung für den IMBus us dem USB - Port. Anschlussmodul für IMBus n serielle Schnittstellen Anschließbr n COM eines PCs oder n RS232 Schnittstellen nderer Systeme ( z.b. SPS ). Inkl. Bus-Abschluss und Softwre CD. usb Art. No. F Art. No. F IMBus - module survey IMBus - Connections Connection module for IMBus to USB ports USB 2.0 comptible. Incl. bus termintor nd softwre CD.!!! The connection module supplies the power for the IMBus from the USB - Port. Connection modul for IMBus to seril ports Suitble for connection to COM of PC or to RS232 interfces of other systems ( e.g. PLC ). Incl. bus termintor nd softwre CD. Anschlussmodule für IMBus n LAN / WLAN Netzwerke Einbindung des IMBus in 10 / 100 MBit Firmennetzwerke über ln Modul. Drhtlose Einbindung des IMBus in 54 MBit WLAN-Netze über wl Modul mit bis zu 100 m Reichweite. Idel für den Einstz in Verbindung mit Terminl Servern. Sttische IP-Adresse oder Vergbe über DHCP. Inkl. Bus-Abschluss und Softwre CD. ln Art. No. F wl Art. No. F Connection modules for IMBus to LAN / WLAN networks Linking of IMBus into 10 / 100 Mbit corporte computer network by ln module. Wireless linking of IMBus into 54 Mbit WLAN network by wl module with wireless rnge of up to 100 m. Idel for usge in combintion with terminl servers. Sttic IP-Address or DHCP. Incl. bus termintor nd softwre CD. Anschlussmodule für IMBus n Profibus / Profinet Automtische Bereitstellung der ktuellen Messwerte uf dem Profibus / Profinet. Inkl. Bus-Abschluss und Softwre CD ( z.b. für Progrmmierung der Adresse oder Durchführung eines Firmwre - Updtes ). Zubehör pb Art. No. F pn Art. No. F Connection modules for IMBus to Profibus / Profinet Automtic provision of ctul mesured vlues on Profibus / Profinet. Incl. bus termintor nd softwre CD ( e.g. for progrmming of ddresses or execution of firmwre updte ). Accessories Fuß- und Hndtster Fuß - und Hndtster mit IMBus - Adptergehäuse zum Einfügen in den IMBus. Die Tster wirken dbei nur uf die IMBus - Module vor dem Tster und unterbrechen die Tstersignle zu den folgenden Modulen. Dies erlubt den Einstz von mehreren Tstern und die gezielte Triggerung von IMBus - Gruppen. Art. No. F / F Foot nd hnd switches Foot nd hnd switches with IMBus - dpter cse for inserting into IMBus. The switches ffect only the IMBus - modules in front of the switch nd interrupt the switch signls to following modules. This llows usge of severl switches nd specific triggering of IMBus - groups. Befehls- und Meldegerät Ds Befehls - und Meldegerät mg1 ist individuell konfigurierbr und wird über ein pm Modul n den IMBus ngeschlossen. Art. No. F Commnd nd sttus messge box The commnd nd sttus messge box mg1 is individully configurble nd is connected to the IMBus by pm modules. Tempertursensoren für die Messung von Werkstück- und Umgebungstempertur Die IBR Tempertursensoren IBRit - ts1 und IBRit - ts2 wurden speziell für den Einstz mit dem IMBus entwickelt. Der Anschluss n den IMBus erfolgt über ein pm Modul ( IBRit - ts1 ) bzw. über ein i Modul ( IBRit - ts2 ). Art. No. F / F Temperture sensors for mesuring workpiece nd mbient temperture The IBR temperture sensors IBRit - ts1 nd IBRit - ts2 re specilly developed for usge with the IMBus. They re connected to the IMBus by pm modules ( IBRit - ts1 ) or by i modules ( IBRit - ts2 ) respectively. Busverlängerungskbel Ds Bus - Verlängerungskbel wurde speziell für den Hochgeschwindigkeits - Dtenustusch m IMBus entwickelt und ermöglicht eine IMBus - Ausdehnung bis 1200 m. Art. No. F Bus extension cbles The bus extension cbles re specilly developed for high speed communiction on the IMBus nd llow extending the IMBus up to 4000 ft ( 1200 m ). 11

12 Technische Dten IMBus EMV Konformität Schnittstelle Kbellänge Busteilnehmer Adresseinstellung Dtendurchstz IMBus - Anschlüsse für Technicl dt IMBus EN und EN RS485 mx m mx. 512 ( 8 x 64 ) EMC conformity Interfce Cble length Bus prticipnts Address setting Dt throughput utomtisch ( plug & ply ) c Messwerte / Sek. bei höchster Auflösung ( 16 Bit ) USB, RS232, LAN, WLAN, Profibus, Profinet IMBus connections for Softwreunterstützung EN nd EN RS485 mx ft ( 1200 m ) mx. 512 ( 8 x 64 ) utomtic ( plug & ply ) pprox mesuring vlues / sec on highest resolution ( 16 bits ) USB, RS232, LAN, WLAN, Profibus, Profinet Softwre support IMB_Test IMB_Test ist ein universelles Progrmm zur Einstellung, Klibrierung und zum Test ller IMBus Module. IMB_Test is universl progrm for initilistion, clibrtion nd test of ll IMBus modules. IBR_DDK.DLL Universelles Device Driver Kit zum Einbinden ller IBR Mess - und Interfcegeräte in Windows Win 8 und CE Progrmme. ( Beispiele für VC++, VB, LbView, Delphi,... verfügbr ) Universl Device Driver Kit for linking ll IBR mesuring nd interfce instruments in Windows Win 8 nd CE progrms. ( Exmples for VC++, VB, LbView, Delphi,... ) IBR_SimKey Progrmm zur Dtenübergbe der empfngenen Messwerte n lle Windows Progrmme ( Excel, Access,... ) über den Tstturbuffer. Der Empfng der Messwerte erfolgt per Dtentste m Messgerät. Progrm for dt trnsfer of received mesured vlues in ll Windows Progrms ( Excel, Access,... ) by the keybord buffer. Reception of mesured vlues occurs by the dt key on the guge. IBR_VCP Progrmm zur COM - Port Simultion für Softwrepkete ohne USB, LAN und WLAN - Unterstützung. Simultion älterer Multiplexer ( z.b. MUX50, MUX10,... ) für Softwrepkete ohne IMBus und IBRit-rf1 Unterstützung. COM - Port simultion progrm for softwre pckges without USB, LAN nd WLAN support. Simultion of older multiplexers ( e.g. MUX50, MUX10,... ) for softwre pckges without IMBus & IBRit-rf1 support. IBREXDLL Excel - Mppe zum Einlesen, Drstellen und Auswerten von Messdten in MS - Excel. Excel - Workbook for reding in, visulising nd nlysing mesurement dt in MS - Excel. ComGge Softwre für die Messtechnik und sttistische Prozesskontrolle in der Fertigung. Softwre for metrology nd sttisticl process control in mnufcturing fcilities. IBR Mess- und Interfcegeräte rbeiten bereits seit Jhren mit llen nmhften Softwrepketen wie z.b.: IBR mesuring nd interfce instruments re lredy working with well - known softwre pckges like e.g.: SAP, LbView, Mitutoyo, Q-DAS, Asi DtMyte, Bbtec, IBS, Böhme & Weihs, Rectron, Gewtec, IBSeteq, Sinic, Pickert & Prtner,... Messtechnik GmbH & Co. KG Ringstrße 5 D Hunetl Germny Tel. : Fx. : E-Mil : Web : +49 (0) (0) D0P00114

GmbH, Stettiner Str. 38, D-33106 Paderborn

GmbH, Stettiner Str. 38, D-33106 Paderborn Serial Device Server Der Serial Device Server konvertiert die physikalische Schnittstelle Ethernet 10BaseT zu RS232C und das Protokoll TCP/IP zu dem seriellen V24-Protokoll. Damit können auf einfachste

Mehr

Technische Daten Technical data

Technische Daten Technical data Technische Technical PLVario-NET E3010000 PLVario-NET E3010001 PLVario-NET/MBUS E3010002 PLVario-NET/MODBUS/RTU E3010003 PLVario-NET/AE E3010004 PLVario-NET/AE/MBUS E3010005 PLVario-NET/AE/MODBUS/RTU bus

Mehr

MF4AT... (Nemo96/..)

MF4AT... (Nemo96/..) T490 09-003 5 usgbe / Edition pg. /5 MULTIFUKTIOSUSTEI ETWORK MOITOR 96x96 DI 43700 EMO Elektrische Messgrößenerfssung (4 Qudrnten) Energiezählung ( Qudrnten) Drehstromnetz, 3- oder 4-Leiter, ungleich

Mehr

Nemo D4-L. 4 MODUL /module DIN 43880 MESSUNG MEASURE ANZEIGE DISPLAY LEISTUNGSMITTELWERT AVERAGE POWER MULTIFUNKTIONSBAUSTEIN NETWORK MONITOR

Nemo D4-L. 4 MODUL /module DIN 43880 MESSUNG MEASURE ANZEIGE DISPLAY LEISTUNGSMITTELWERT AVERAGE POWER MULTIFUNKTIONSBAUSTEIN NETWORK MONITOR Dorfäckerstrße 427 ürnberg Telefon: 0911 3150150 Telefx: 0911 3150154 emil: info@ime-messgerete.de T604 03-05 6 usgbe / Edition Seite 1/5 MULTIFUKTIOSUSTEI ETWORK MOITOR 4 MODUL /module DI 43880 Elektrische

Mehr

X Mark 1 Desktop Calculator / Printer

X Mark 1 Desktop Calculator / Printer X Mrk 1 Desktop Clcultor / Printer Product type: PC / Notebook Accessories Mnufcturer: Cnon Product lunch: 09/2012 Product relese: Currently in use Produktbeschreibung Design und Umweltschutz müssen kein

Mehr

Kurzanleitung um Transponder mit einem scemtec TT Reader und der Software UniDemo zu lesen

Kurzanleitung um Transponder mit einem scemtec TT Reader und der Software UniDemo zu lesen Kurzanleitung um Transponder mit einem scemtec TT Reader und der Software UniDemo zu lesen QuickStart Guide to read a transponder with a scemtec TT reader and software UniDemo Voraussetzung: - PC mit der

Mehr

Technology for you. Media Solutions

Technology for you. Media Solutions Technology for you Media Solutions Media Units / Media Units Media Units Robuste Installationstechnik für jeden Klassenund Schulungsraum Robust installation technology for each class- and conference room

Mehr

Technical Information

Technical Information Firmware-Installation nach Einbau des DP3000-OEM-Kits Dieses Dokument beschreibt die Schritte die nach dem mechanischen Einbau des DP3000- OEM-Satzes nötig sind, um die Projektoren mit der aktuellen Firmware

Mehr

Anleitung zur Schnellinstallation TFM-560X YO.13

Anleitung zur Schnellinstallation TFM-560X YO.13 Anleitung zur Schnellinstallation TFM-560X YO.13 Table of Contents Deutsch 1 1. Bevor Sie anfangen 1 2. Installation 2 Troubleshooting 6 Version 06.08.2011 1. Bevor Sie anfangen Packungsinhalt ŸTFM-560X

Mehr

Software-SPS: Software PLC: Vom Industrie-PC fähigen From industrial PCzur to leistungs high-performance Steuerung controller Zur Visualisierung und Bedienung von PCs are used in countless machines and

Mehr

Robotino View Kommunikation mit OPC. Communication with OPC DE/EN 04/08

Robotino View Kommunikation mit OPC. Communication with OPC DE/EN 04/08 Robotino View Kommunikation mit OPC Robotino View Communication with OPC 1 DE/EN 04/08 Stand/Status: 04/2008 Autor/Author: Markus Bellenberg Festo Didactic GmbH & Co. KG, 73770 Denkendorf, Germany, 2008

Mehr

EyeCheck Smart Cameras

EyeCheck Smart Cameras EyeCheck Smart Cameras 2 3 EyeCheck 9xx & 1xxx Serie Technische Daten Speicher: DDR RAM 128 MB FLASH 128 MB Schnittstellen: Ethernet (LAN) RS422, RS232 (nicht EC900, EC910, EC1000, EC1010) EtherNet / IP

Mehr

TomTom WEBFLEET Tachograph

TomTom WEBFLEET Tachograph TomTom WEBFLEET Tachograph Installation TG, 17.06.2013 Terms & Conditions Customers can sign-up for WEBFLEET Tachograph Management using the additional services form. Remote download Price: NAT: 9,90.-/EU:

Mehr

FOR ENGLISCH VERSION PLEASE SCROLL FORWARD SOME PAGES. THANK YOU!

FOR ENGLISCH VERSION PLEASE SCROLL FORWARD SOME PAGES. THANK YOU! FOR ENGLISCH VERSION PLEASE SCROLL FORWARD SOME PAGES. THANK YOU! HELPLINE GAMMA-SCOUT ODER : WIE BEKOMME ICH MEIN GERÄT ZUM LAUFEN? Sie haben sich für ein Strahlungsmessgerät mit PC-Anschluss entschieden.

Mehr

Die kleine Box für den großen Erfolg. Fragen und Antworten zur. GUSbox 16, 90* So einfach wie telefonieren. mtl.ab. a Fernwartung Ihrer Praxis -

Die kleine Box für den großen Erfolg. Fragen und Antworten zur. GUSbox 16, 90* So einfach wie telefonieren. mtl.ab. a Fernwartung Ihrer Praxis - So einfch wie telefonieren Frgen und Antworten zur Fxe von jedem Arbeitspltz senden und empfngen. DMP Bögen elektronisch versenden. ** Dle-UV BG Formulre und Abrechnung elektronisch übertrgen. Arztbriefe

Mehr

SOMNOcheck. PC-Software für SOMNOcheck / SOMNOcheck effort PC software for SOMNOcheck / SOMNOcheck effort

SOMNOcheck. PC-Software für SOMNOcheck / SOMNOcheck effort PC software for SOMNOcheck / SOMNOcheck effort SOMNOcheck PC-Software für SOMNOcheck / SOMNOcheck effort PC software for SOMNOcheck / SOMNOcheck effort Installationsanweisung für Windows 7 (32-bit/64-bit) Installation instructions for Windows 7 (32-bit/64-bit)

Mehr

HMI Lösungen. HMI Serien Graphite und G3 Die neue Generation Industrie 4.0

HMI Lösungen. HMI Serien Graphite und G3 Die neue Generation Industrie 4.0 HMI Lösungen HMI Serien Grphite und G Die neue Genertion Industrie 4.0 High-Tech-HMIs mit vielseitigen Funktionen: > Konvertierung von über 250 Protokollen > Eingebuter Webserver > Integriertes Dten-Logging

Mehr

Bedienungsanleitung User Manual KAAN SIM III

Bedienungsanleitung User Manual KAAN SIM III Bedienungsanleitung User Manual KAAN SIM III Einführung Introduction Vielen Dank, dass Sie sich für ein KOBIL Smart Card Terminal entschieden haben. Mit dem KOBIL KAAN SIM III haben Sie ein leistungsfähiges

Mehr

EMCO Installationsanleitung Installation instructions

EMCO Installationsanleitung Installation instructions EMCO Installationsanleitung Installation instructions Installationsanleitung Installation instructions Digitalanzeige digital display C40, FB450 L, FB600 L, EM 14D/17D/20D Ausgabe Edition A 2009-12 Deutsch...2

Mehr

PS3 / PS4 / PC XBOX 360 GAMING HEADSET LX16

PS3 / PS4 / PC XBOX 360 GAMING HEADSET LX16 PS / PS / PC XBOX 60 GAMING HEADSET LX6 CHAT GAME Content Inhalt Lioncast LX6 gaming headset Lioncast LX6 Gaming Headset Inline remote kabelgebundene Fernbedienung MUTE - MIC - ON XBOX PS PS PC RCA splitter

Mehr

ZK2000SF ACCESS CONTROL ZUTRITTSKONTROLLE

ZK2000SF ACCESS CONTROL ZUTRITTSKONTROLLE ZUTRITTSKONTROLLE ACCESS CONTROL SMPX.xx SMPX.xG ZK2000SF Kommunikation über ISDN oder TCP/IP Intelligenter ler Individuelle Rechteverwaltung Verwaltung von 150.000 Personen Communication via ISDN or TCP/IP

Mehr

Instrument table HT-020. description/ technical data. table height min.: 650mm table height max.: 1320mm tabletop Multiplex beech: 700x 460mm.

Instrument table HT-020. description/ technical data. table height min.: 650mm table height max.: 1320mm tabletop Multiplex beech: 700x 460mm. Wagner&Guder UG(mbH) & Co.KG HT-020 Multiplex beech: 700x 460mm table weight: 40kg 6x multiple socket 230VAC Schuko under table with wheels, two of them with brakes Wagner&Guder UG(mbH) & Co.KG HT-100

Mehr

German English Firmware translation for T-Sinus 154 Access Point

German English Firmware translation for T-Sinus 154 Access Point German English Firmware translation for T-Sinus 154 Access Point Konfigurationsprogramm Configuration program (english translation italic type) Dieses Programm ermöglicht Ihnen Einstellungen in Ihrem Wireless

Mehr

HMI Lösungen. HMI Serien Graphite und G3 Die neue Generation Industrie 4.0

HMI Lösungen. HMI Serien Graphite und G3 Die neue Generation Industrie 4.0 HMI Lösungen HMI Serien Grphite und G3 Die neue Genertion Industrie 4.0 High-Tech-HMIs mit vielseitigen Funktionen: > Konvertierung von über 250 Protokollen > Eingebuter Webserver > Integriertes Dten-Logging

Mehr

RS-232 SERIAL EXPRESS CARD 1-PORT. Expansion 111829

RS-232 SERIAL EXPRESS CARD 1-PORT. Expansion 111829 RS-232 SERIAL EXPRESS CARD 1-PORT Expansion 111829 1. Introduction equip RS-232 Serial Express Card works with various types of RS-232 serial devices including modems, switches, PDAs, label printers, bar

Mehr

CoDeSys PLC mit Ethernet, 2 x RS232, CANopen und PROFIBUS-DP

CoDeSys PLC mit Ethernet, 2 x RS232, CANopen und PROFIBUS-DP Kuhnke Elektronik Technische Information Ventura PLC 100 (Ergänzung zur E 697 D) CoDeSys PLC mit Ethernet, 2 x RS232, CANopen und PROFIBUS-DP E697-2D Ausgabe 1.02 vom 04.12.2006 Ventura PLC 100 Seite 1/14

Mehr

Encoder 1.60. Encoder 1 aus 15. bei Displays, die auf Binärcode ausgelegt sind. Der Encoder wandelt 1 aus n in Dual-Code um.

Encoder 1.60. Encoder 1 aus 15. bei Displays, die auf Binärcode ausgelegt sind. Der Encoder wandelt 1 aus n in Dual-Code um. Displays ZUBEHÖR DISPLAYS Encoder Encoder 1 aus 1 Der Encoder wird benötigt für Ansteuerung 1 aus n bei Displays, die auf Binärcode ausgelegt sind. Der Encoder wandelt 1 aus n in Dual-Code um. 1 aus n-ansteuerung

Mehr

RackMaster - 19 KVM-Konsole

RackMaster - 19 KVM-Konsole RackMaster - 9 KVM-Konsole RackMaster - 9 KVM user station RackMaster the efficiency KVM solution for 9 racks Der RackMaster ist eine effiziente Lösung für den 9 Schrank und ermöglicht einen netzwerkunabhängigen

Mehr

BLK-2000. Quick Installation Guide. English. Deutsch

BLK-2000. Quick Installation Guide. English. Deutsch BLK-2000 Quick Installation Guide English Deutsch This guide covers only the most common situations. All detail information is described in the user s manual. English BLK-2000 Quick Installation Guide

Mehr

Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus

Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus Mai / May 2015 Inhalt 1. Durchführung des Parameter-Updates... 2 2. Kontakt... 6 Content 1. Performance of the parameter-update... 4 2. Contact... 6 1. Durchführung

Mehr

PA-CONTROL CANopen Fehlerliste Ab Version 5.15 Ausgabe: 06/2008 Art.-Nr.:1082211. Technische Dokumentation

PA-CONTROL CANopen Fehlerliste Ab Version 5.15 Ausgabe: 06/2008 Art.-Nr.:1082211. Technische Dokumentation Technische Dokumentation PA-CONTROL CANopen Fehlerliste Ab Version 5.15 Ausgabe: 06/2008 Art.-Nr.:1082211 IEF Werner GmbH Wendelhofstr. 6 78120 Furtwangen Tel.: 07723/925-0 Fax: 07723/925-100 www.ief-werner.de

Mehr

Interconnection Technology

Interconnection Technology Interconnection Technology Register: 23 Date: 25.05.99 Measuring leads from Hirschmann Following measuring leads are replaced by the next generation. Additionally connectors and sockets in the same design

Mehr

SIMATIC S7-modular Embedded Controller

SIMATIC S7-modular Embedded Controller SIMATIC S7-modular Embedded Controller Leistungsfähiger Controller für Embedded Automation Jan Latzko Siemens AG Sector Industry IA AS FA PS4 Produktmanager SIMATIC S7-modular Embedded Controller Summar

Mehr

Die CSG Line Terminal Serie:

Die CSG Line Terminal Serie: Die CSG Line Terminal Serie: Diese Aluminium-Touch-PC Serie erfüllt allerhöchste Ansprüche! Geräuschlose Funktion Keine beweglichen Elemente: zuverlässig & ohne Verschleiß Edles Aluminiumgehäuse in massiver,

Mehr

Network monitor for low voltage 96x96mm

Network monitor for low voltage 96x96mm MULTIFUKTIOSUSTEI MULTIMETERIG Messgrö!enerfssung im iederspnnungsnetz 96x96mm Drehstromnetz 80...500V (Phse-Phse) nschluss n externe Stromwndler Wndlerüersetzungen progrmmierr Wirkenergie Klsse 1 Impulsusgng

Mehr

Einbau- und Bedienungsanleitung KEMPER KHS-Kabelset Figur 686 03 004

Einbau- und Bedienungsanleitung KEMPER KHS-Kabelset Figur 686 03 004 Einbau- und Bedienungsanleitung KEMPER KHS-Kabelset Figur 686 03 004 DE EN Anschluss an die Gebäudeleittechnik Die Hygienespülung verfügt über zwei Schnittstellen: Schnittstelle RS485 Digitale Schnittstelle

Mehr

GA-LCD-Monitor RTR-SET PV-Vision

GA-LCD-Monitor RTR-SET PV-Vision GA-LCD-Monitor RTR-SET PV-Vision GA-LCD-Monitor RTR-SET PV-Vision Artikelnummer 510 81xx (xx für Zoll z.b. 46) (LOCAL-SET) Item number 510 81xx (xx for Zoll eg 46) (LOCAL-SET) Anzeigentechnik: LCD, 1920

Mehr

USB Treiber updaten unter Windows 7/Vista

USB Treiber updaten unter Windows 7/Vista USB Treiber updaten unter Windows 7/Vista Hinweis: Für den Downloader ist momentan keine 64 Bit Version erhältlich. Der Downloader ist nur kompatibel mit 32 Bit Versionen von Windows 7/Vista. Für den Einsatz

Mehr

Netzteil 12VDC ungeregelt Eurostecker Power supply 12VDC unregulated euro plug

Netzteil 12VDC ungeregelt Eurostecker Power supply 12VDC unregulated euro plug NT003 Netzteil 12VDC ungeregelt Eurostecker Power supply 12VDC unregulated euro plug Empfohlen für / Recommended for: MR005XX Pegelwandler / Master 3 Zähler / Level converter / Master 3 meters MR006XX

Mehr

Load balancing Router with / mit DMZ

Load balancing Router with / mit DMZ ALL7000 Load balancing Router with / mit DMZ Deutsch Seite 3 English Page 10 ALL7000 Quick Installation Guide / Express Setup ALL7000 Quick Installation Guide / Express Setup - 2 - Hardware Beschreibung

Mehr

SAB Modulares Verstärker- & Anschlusssystem Prospekt

SAB Modulares Verstärker- & Anschlusssystem Prospekt Für jede Anwendung gibt es das passende Gehäuse mit den Funktionsmodulen. Kleine Systeme für den mobilen Einsatz im Fahrzeug, als Datenlogger Große Systeme mit vielen Kanälen als Tischgerät oder zum Einbau

Mehr

GMM WLAN-Transmitter

GMM WLAN-Transmitter Inhaltsverzeichnis 1. Produktbeschreibung... 2 2. Konfiguration... 2 Verbindung... 2 Konfiguration der Baudrate... 2 Access Point... 3 3. Datenübertragung... 3 4. Technische Daten... 4 Kontakt... 5 1 1.

Mehr

Formatting the TrekStor i.beat run

Formatting the TrekStor i.beat run DE EN Formatting the TrekStor i.beat run Formatierung des TrekStor i.beat run a Beim Formatieren werden ALLE Daten auf dem MP3-Player gelöscht. In diesem Abschnitt wird Ihnen erläutert, wie Sie Ihren MP3-Player

Mehr

VIDEO GRABBY GRABSTER

VIDEO GRABBY GRABSTER VIDEO GRABBY GRABSTER VHS-Kassetten kinderleicht digitalisieren Unsere Video-Lösungen machen das Digitalisieren von VHS-Kassetten und Material aus anderen analogen Quellen zum Kinderspiel. Einfach anschließen

Mehr

Konfigurieren eines HHR Gerät, um es über eine CBX800 an Profibus anzubinden

Konfigurieren eines HHR Gerät, um es über eine CBX800 an Profibus anzubinden Konfigurieren eines HHR Gerät, um es über eine CBX800 an Profibus anzubinden Benötigte Hardware: - CBX 800 - BM3x0 Profibus Interface-Modul - Handscanner + Kabel CAB 509/512 1. Das HHR Gerät als RS232

Mehr

SanStore: Kurzanleitung / SanStore: Quick reference guide

SanStore: Kurzanleitung / SanStore: Quick reference guide SanStore Rekorder der Serie MM, MMX, HM und HMX Datenwiedergabe und Backup Datenwiedergabe 1. Drücken Sie die Time Search-Taste auf der Fernbedienung. Hinweis: Falls Sie nach einem Administrator-Passwort

Mehr

HUMAN-CENTRIC WORKFLOW SOLUTION FOR SHAREPOINT

HUMAN-CENTRIC WORKFLOW SOLUTION FOR SHAREPOINT HUMAN-CENTRIC WORKFLOW SOLUTION FOR SHAREPOINT Tool zur grfischen Modellierung von Workflows in ShrePoint Einfches Gestlten von Prozessen und Chnge Mngement Gemeinsme Arbeitsplttform für kufmännische Abteilungen

Mehr

AS-Interface Erweiterung S7. AS-Interface extension S7 671085 DE/GB 03/03

AS-Interface Erweiterung S7. AS-Interface extension S7 671085 DE/GB 03/03 AS-Interface Erweiterung S7 AS-Interface extension S7 533028 671085 DE/GB 03/03 Best.-Nr.: 671085 Benennung: AUFBAUANLEITUNG Bezeichnung: D:LP-ERWS7-ASi-DE/GB Stand: 03/2003 Autoren: Hans Jürgen Eberhardt

Mehr

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå=

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= Error: "Could not connect to the SQL Server Instance" or "Failed to open a connection to the database." When you attempt to launch ACT! by Sage or ACT by Sage Premium for

Mehr

Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18

Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18 Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18 Description & Functional Principle (Piezo Technology) Cleanrooms are dynamic systems. People and goods are constantly in motion. Further installations, production

Mehr

GFT 270. Spannkraftmessgerät GFT 270 Gripping force tester GFT 270. Zubehör Accessories 110 V/230 V AC

GFT 270. Spannkraftmessgerät GFT 270 Gripping force tester GFT 270. Zubehör Accessories 110 V/230 V AC Spannkraftmessgerät GFT 270 Gripping force tester GFT 270 Handgerät Hand held unit Laptop/PC Laptop/PC Messkopf M3 Measuring head M3 Chuck-Explorer- Software auf CD--ROM Chuck-explorersoftware on CD-ROM

Mehr

Fertigungstest von Geräten und

Fertigungstest von Geräten und Fertigungstest von Geräten und Funkmodulen enabled by EnOcean Thomas Rieder PROBARE know.how@probare.biz INHALT EnOcean Technologie Einige Grundlagen Dolphin ASIC Energieautark und zweiwegefähig PRO900/910

Mehr

Mobiles Mess-System Multi-Handy 2020

Mobiles Mess-System Multi-Handy 2020 Mobiles Mess-System Multi-Handy 2020 Multi-Handy mehr als nur ein Einstieg (ab Seite 10) Die Produkte der Multi-Handy Familie sind für den unkomplizierten Einsatz vor Ort konzipiert. Exakte Datenerfassung,

Mehr

Embedded Touch Panel PC OTP/57V

Embedded Touch Panel PC OTP/57V Embedded Touch Panel PC OTP/57V 19 / 3HE Operator Touch Panel System 5.7 VGA LCD, Touch Screen für X86: Linux / Java oder ARM: Web Applications Beschreibung Kompakter Touch Panel PC für moderne HMI Anwendungen

Mehr

Bedienungsanleitung. Operating Manual. Starter-KIT FIT ) -AED-KIT. A2022-1.0 de/en

Bedienungsanleitung. Operating Manual. Starter-KIT FIT ) -AED-KIT. A2022-1.0 de/en Bedienungsanleitung Operating Manual Starter-KIT ) -AE-KIT 2 -AE-KIT 1 Allgemeines as Starter-KIT dient dem Anschluss der (CAN / evicenet) bzw. AE9401A (mit A103C) an einen PC. Es ist nur im Laborbereich

Mehr

Serial Device Server DS 100

Serial Device Server DS 100 Serial Device Server DS 100 Der Serial Device Server konvertiert die physikalische Schnittstelle Ethernet 10BaseT zu RS232C und das Protokoll TCP/IP zu dem seriellen V24-Protokoll. Damit können auf einfachste

Mehr

Sensors Monitoring Systems

Sensors Monitoring Systems Sensors Monitoring Systems Dr.E.Horn GmbH Im Vogelsang 1 71101 Schönaich Germany Tel: +49 7031 6302-0 info@dr-horn.org DK 002629 Rev: 2 01.07.2015 1 /14 Absolut-Drehgeber Absolut-Encoder EGD50.5X und EGD50.7X

Mehr

BZ 873. Trainline Interface. Ident Nr.: 3EH-116802 R0001

BZ 873. Trainline Interface. Ident Nr.: 3EH-116802 R0001 Ident Nr.: 3EH-116802 R0001 CH-8108 Dällikon Tel: +41(0)44 8440355 www.bahnelektronik.ch Seite: 1/8 Dritte oder andere Verwertung dieses Dokumentes sind ohne unsere ausdrückliche Zustimmung verboten. B+Z

Mehr

13 Rekonfigurierende binäre Suchbäume

13 Rekonfigurierende binäre Suchbäume 13 Rekonfigurierende inäre Suchäume U.-P. Schroeder, Uni Pderorn inäräume, die zufällig erzeugt wurden, weisen für die wesentlichen Opertionen Suchen, Einfügen und Löschen einen logrithmischen ufwnd uf.

Mehr

1. Juli 2014. Hybrid Bus System: PCI-Bus, Feldbus und Punkt-Punktverbindungen mit GB Ethernet, SATA,

1. Juli 2014. Hybrid Bus System: PCI-Bus, Feldbus und Punkt-Punktverbindungen mit GB Ethernet, SATA, Hybrid Bus System: PCI-Bus, Feldbus und Punkt-Punktverbindungen mit GB Ethernet, SATA, USB sowie PCIe Trenew Electronic AG 5 unabhängige Bereiche mit viel Synergie-Potential: Distributor + Hersteller Embedded

Mehr

FULL-HD-1080P VIDEO und PC-(1920x1200@60Hz-) Digital Signage Broadcaster IP mit USB, RS-232, IR, Remote On/Off Option RS-232 OPTION Multicast und Unicast GIGABIT ETHERNET IP-TECHNOLOGIE PLUG-AND-PLAY-FÄHIG

Mehr

Quick Start Guide RED 10

Quick Start Guide RED 10 Quick Start Guide RED 10 Sophos Access Points 1. Preparation Note: Before you begin, please make sure that you have a working Internet connection. Congratulations on your purchase of the Sophos RED security

Mehr

Teile und Zubehör - Einbauanleitung

Teile und Zubehör - Einbauanleitung Teile und Zubehör - Einbunleitung Fxdpterkbel für utotelefon/hndy D-Netz, Phse V MW er-reihe (E 9,-/) MW 7er-Reihe (E 8) (Nur zum Gebruch in der MW HO bestimmt). Fchkenntnisse sind Vorussetzung. Einbuzeit

Mehr

Induktive Ringsensoren inductive ring sensors

Induktive Ringsensoren inductive ring sensors arbeiten als Durchlasssensor. Der aktive Bereich befi ndet sich innerhalb des Ringes. Dabei werden alle Teile aus Metall, auch unmagnetische Leicht- und Buntmetalle sowie ferromagnetische Teile erfasst.

Mehr

3/2 way poppet valve with Piezo-pilot valve, overlapping, Normally closed (NC) Allgemeines

3/2 way poppet valve with Piezo-pilot valve, overlapping, Normally closed (NC) Allgemeines 3/2 Wegeventil mit PIEZO-Pilotventil Baureihe P8 385 3/2 way valve with Piezo-pilot valve Series P8 385 P8 385RF-* NW 1,6 12 2 10 Eigenerwärmungsfrei Ein Produkt für alle Ex-Bereiche Kompatibel zu Microcontrollern

Mehr

Inhalt. Pegelumsetzer USB/MP Interface zwischen einer USBund einer MP-Schnittstelle

Inhalt. Pegelumsetzer USB/MP Interface zwischen einer USBund einer MP-Schnittstelle ZIP-USB- Pegelumsetzer USB/ Interface zwischen einer USBund einer -Schnittstelle Inhalt Technische Daten 2 Sicherheitshinweise 2 Produktmerkmale 2 Lokaler Anschluss an Servicebuchse 4 Lokaler Anschluss

Mehr

Acer. WLAN 11g Broadband Router. Quick Start Guide

Acer. WLAN 11g Broadband Router. Quick Start Guide Acer WLAN 11g Broadband Router Quick Start Guide 1 This product is in compliance with the essential requirements and other relevant provisions of the R&TTE directive 1999/5/EC. Product Name: Model Name

Mehr

McAfee Content Security Blade Server

McAfee Content Security Blade Server Schnellstrt-Hndbuch Revision A McAfee Content Security Blde Server Version 7.0.0 Dieses Schnellstrt-Hndbuch dient ls Anleitung zum Einrichten von McAfee Content Security Blde Server. Ausführliche Anweisungen

Mehr

Batterie-Identifikations-Modul EL-BIM

Batterie-Identifikations-Modul EL-BIM Bedienungs- und Montageanleitung Batterie-Identifikations-Modul EL-BIM 1.0 Allgemeines Das Batterie-Identifikations-Modul EL-BIM ermöglicht eine eindeutige Zuordnung von Ladevorgang und Batterie in den

Mehr

Streuungsmaße. Grundbegriffe

Streuungsmaße. Grundbegriffe Grundbegriffe Untersuchungseinheiten U,...,U n Merkml X Urliste x,...,x n geordnete Urliste x (),...,x (n) Es gilt i.llg.: xi x() i, i, Κ, n In einer westdeutschen Großstdt gibt es insgesmt drei Träger

Mehr

LWL Transceiver 9 x 1 SIP 650nm

LWL Transceiver 9 x 1 SIP 650nm LWL Transceiver 9 x 1 SIP 650nm Bild/Pic. 1 1 Allgemeine Beschreibung Der 9 x 1 Transceiver ist speziell geeignet für Anwendungen mit dem 1mm Standard- Kunststofflichtwellenleiter. Bestückt mit einer schnellen

Mehr

Montage. Montage. Auf DIN-Hutschiene 35 mm (EN50022) Einbaulage beliebig Betriebsspannung Un Stromaufnahme Leistungsaufnahme.

Montage. Montage. Auf DIN-Hutschiene 35 mm (EN50022) Einbaulage beliebig Betriebsspannung Un Stromaufnahme Leistungsaufnahme. Datenblatt www.sbc-support.com S-Puls Zähler mit S-Bus Schnittstelle Das S S-Bus Kopplermodul ist ein Gerät zur Erfassung von S-Pulsen. Mit diesem Modul können Verbrauchsdaten jeglicher Messgeräte mit

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 1.279,00. Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 14.07.

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 1.279,00. Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 14.07. Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik Das GAMING ERLEBNIS für die Freizeit. Der TERRA Gamer-PC mit Intel Core Prozessor der 4. Generation und NVIDIA GeForce GTX

Mehr

FIRMWARE UPDATE TAPMOTION TD

FIRMWARE UPDATE TAPMOTION TD FIRMWARE UPDATE TAPMOTION TD CMP-SPF TO WHOM IT MAY CONCERN Seite 1 von 9 Inhalt / Overview 1. Firmware überprüfen und Update-file auswählen / Firmware check and selection of update file 2. Update File

Mehr

1 Port Server IP Fernsteuerung KVM Switch mit IP Power Control und Virtual-Media. StarTech ID: SV1108IPPWEU

1 Port Server IP Fernsteuerung KVM Switch mit IP Power Control und Virtual-Media. StarTech ID: SV1108IPPWEU 1 Port Server IP Fernsteuerung KVM Switch mit IP Power Control und Virtual-Media StarTech ID: SV1108IPPWEU Mit dem 1-Port-Remote-Steuerungs-IP-KVM-Switch mit IP Power Control und Virtual Media SV1108IPPWEU

Mehr

Verwendete Bezeichnungen

Verwendete Bezeichnungen Bedienungsnleitung Verwendete Bezeichnungen Sicherheitshinweise Die Dokumenttion und der Projektor weisen Symbole uf, um zu zeigen, wie der Projektor sicher verwendet wird. Bitte informieren Sie sich über

Mehr

Ha-VIS econ 7000 Einführung und Merkmale

Ha-VIS econ 7000 Einführung und Merkmale Ha-VIS Einführung und Merkmale Ha-VIS es, unmanaged, im rauen Industrieumfeld Allgemeine Beschreibung Merkmale Die e der Produktfamilie Ha-VIS ermöglichen, je nach Typ, die Einbindung von bis zu zehn Endgeräten

Mehr

EasyMP Slide Converter Bedienungsanleitung

EasyMP Slide Converter Bedienungsanleitung EsyMP Slide Converter Bedienungsnleitung Inhltsverzeichnis 2 Übersicht über EsyMP Slide Converter EsyMP Slide Converter - Übersicht... 4 Unterstützte Dteitypen für EsyMP Slide Converter... 4 Instlltion

Mehr

5.4 CMOS Schaltungen und VLSIDesign

5.4 CMOS Schaltungen und VLSIDesign Kp5.fm Seite 447 Dienstg, 7. Septemer 2 :55 3 5.4 CMOS Schltungen und VLSI Design 447 r u u r id + + A. 5.39: Progrmmierrer Gitterustein 5.4 CMOS Schltungen und VLSIDesign Die Boolesche Alger eginnt mit

Mehr

Installation guide for Cloud and Square

Installation guide for Cloud and Square Installation guide for Cloud and Square 1. Scope of delivery 1.1 Baffle tile package and ceiling construction - 13 pcs. of baffles - Sub construction - 4 pcs. of distance tubes white (for direct mounting)

Mehr

Konfiguration ADSL-Router FBR-1407B

Konfiguration ADSL-Router FBR-1407B Installation: Konfiguration ADSL-Router FBR-1407B 1. Verbinden Sie Ihren PC mit einem beliebigen Port(1,2,3,4) des 4-Port Switch und das Telefonkabel in die Buchse ADSL. Schliessen Sie nun das Netzteil

Mehr

Messtechnik der Zukunft Messdatenerfassungs-System FrontDAQ MF Instruments GmbH

Messtechnik der Zukunft Messdatenerfassungs-System FrontDAQ MF Instruments GmbH Messtechnik der Zukunft Messdatenerfassungs-System FrontDAQ MF Instruments GmbH Datenerfassung, Datenlogging und Datenschnittstelle Messdatenerfassungssystem FrontDAQ nur 211,5 x 194,7 x 57 mm nur 800

Mehr

ALL0804W. Netzwerk USB Device Server. Schnell Installationshandbuch

ALL0804W. Netzwerk USB Device Server. Schnell Installationshandbuch ALL0804W Netzwerk USB Device Server Schnell Installationshandbuch 1. Einleitung In diesem Dokument können Sie lesen wie Sie den ALL0804W in Ihrer Microsoft Windows Umgebung installieren und konfigurieren.

Mehr

Technischer Folder Bankomat-Kassen Einbaumodul

Technischer Folder Bankomat-Kassen Einbaumodul Technische Informationen und Montageanleitung zum PayLife Bankomat-Kassen Einbaumodul. HYPERCOM ARTEMA MODULAR PayLife. Bringt Leben in Ihre Kasse. Voraussetzungen für die Montage Ihres PayLife Bankomat-Kassen

Mehr

SECVEL Kartenschutzhüllen Testbericht 2014

SECVEL Kartenschutzhüllen Testbericht 2014 SECVEL Kartenschutzhüllen Testbericht 2014 Ort: idtronic GmbH Donnersbergsweg 1 67059 Ludwigshafen Teilnehmer: Tobias Böhler (Support) Peter Löcher (Key Account Manager Professional RFID) Rahmenbedingungen

Mehr

Data Logging Device Server Anwendungen

Data Logging Device Server Anwendungen Data Logging Device Server Anwendungen Ob Sensoren, Maschinen, Barcode oder RFID Lesegeräte, Waagen oder Anlagen aller Art mit unserer Familie konfigurierbarer Datenlogger bieten wir innovative Lösungen,

Mehr

Deutsche Version. Einleidung. Installation unter Windows 2000, XP und Vista. LW302 Sweex Wireless LAN PCI Card 300 Mbps

Deutsche Version. Einleidung. Installation unter Windows 2000, XP und Vista. LW302 Sweex Wireless LAN PCI Card 300 Mbps LW302 Sweex Wireless LAN PCI Card 300 Mbps Einleidung Setzen Sie die Sweex Wireless LAN PCI Card 300 Mbps 802.11n keinen extremen Temperaturen aus. Legen Sie das Gerät nicht in direktes Sonnenlicht oder

Mehr

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn Titelbild1 ANSYS Customer Portal LogIn 1 Neuanmeldung Neuanmeldung: Bitte Not yet a member anklicken Adressen-Check Adressdaten eintragen Customer No. ist hier bereits erforderlich HERE - Button Hier nochmal

Mehr

fastpim 1 H fast switching H bridge module Features: - 1 Phase Input Rectifier Bridge - 1 Phase fast switching IGBT + FRED full H bridge - NTC

fastpim 1 H fast switching H bridge module Features: - 1 Phase Input Rectifier Bridge - 1 Phase fast switching IGBT + FRED full H bridge - NTC fast switching H bridge module Features: - 1 Phase Input Rectifier Bridge - 1 Phase fast switching IGBT + FRED full H bridge - NTC Copyright by Vincotech 1 Revision: 1 module types / Produkttypen Part-Number

Mehr

Aber genau deshalb möchte ich Ihre Aufmehrsamkeit darauf lenken und Sie dazu animieren, der Eventualität durch geeignete Gegenmaßnahmen zu begegnen.

Aber genau deshalb möchte ich Ihre Aufmehrsamkeit darauf lenken und Sie dazu animieren, der Eventualität durch geeignete Gegenmaßnahmen zu begegnen. NetWorker - Allgemein Tip 618, Seite 1/5 Das Desaster Recovery (mmrecov) ist evtl. nicht mehr möglich, wenn der Boostrap Save Set auf einem AFTD Volume auf einem (Data Domain) CIFS Share gespeichert ist!

Mehr

ISO 15504 Reference Model

ISO 15504 Reference Model Prozess Dimension von SPICE/ISO 15504 Process flow Remarks Role Documents, data, tools input, output Start Define purpose and scope Define process overview Define process details Define roles no Define

Mehr

SSL Konfiguration des Mailclients

SSL Konfiguration des Mailclients English translation is given in this typo. Our translations of software-menus may be different to yours. Anleitung für die Umstellung der unsicheren IMAP und POP3 Ports auf die sicheren Ports IMAP (993)

Mehr

Das Saia PCD Kommunikationskonzept "Einführung"

Das Saia PCD Kommunikationskonzept Einführung 1 Das Saia PCD Kommunikationskonzept "Einführung" Inhalt - S-Net -> Das Saia PCD Kommunikationskonzept - Die Saia Netze - Die Saia S-Net Bandbreiten - Saia S-Net erweitert für andere Netze - Seriel S-Net

Mehr

Free space optic system for hop lengths up to 2000 m; Alarms can be transmitted to a maximum of four email addresses;

Free space optic system for hop lengths up to 2000 m; Alarms can be transmitted to a maximum of four email addresses; CBL Communication by light Gesellschaft für optische Kommunikationssysteme mbh No longer failures due to weather conditions! AirLaser Free space optic system for hop lengths up to 2000 m; Designed for

Mehr

Digital Signage DiSign-System 7.2

Digital Signage DiSign-System 7.2 DiSign-System Verlängern und Verteilen von Audio- und/oder Videosignalen Leading the way in digital KVM Das System Das System DiSign verlängert und verteilt Video- und Audiosignale eines Computers in Echtzeit

Mehr

USB ZU SERIELL KONVERTER

USB ZU SERIELL KONVERTER USB ZU SERIELL KONVERTER Bedienungsanleitung (DA-70155-1) Index: A. Windows Treiber B. MAC Treiber C. Linux Treiber A. Windows Triber 1. Produkteigenschaften 2. Systemvoraussetzungen 3. Treiberinstallation

Mehr

Effizienz im Vor-Ort-Service

Effizienz im Vor-Ort-Service Installation: Anleitung SatWork Integrierte Auftragsabwicklung & -Disposition Februar 2012 Disposition & Auftragsabwicklung Effizienz im Vor-Ort-Service Disclaimer Vertraulichkeit Der Inhalt dieses Dokuments

Mehr

EasyMP Multi PC Projection Bedienungsanleitung

EasyMP Multi PC Projection Bedienungsanleitung EsyMP Multi PC Projection Bedienungsnleitung Inhltsverzeichnis 2 Informtionen zu EsyMP Multi PC Projection Verschiedene Meeting-Möglichkeiten mit EsyMP Multi PC Projection... 5 Meetings mit mehreren Bildern

Mehr