Redemittel. Einführung Aufgabe 1: a) Wo liegt Leipzig? Haben Sie schon einmal etwas von Leipzig gehört oder waren Sie sogar selbst schon einmal dort?

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Redemittel. Einführung Aufgabe 1: a) Wo liegt Leipzig? Haben Sie schon einmal etwas von Leipzig gehört oder waren Sie sogar selbst schon einmal dort?"

Transkript

1 Leipzig Niveau: B1/B2 Einführung Aufgabe 1: a) Wo liegt Leipzig? Haben Sie schon einmal etwas von Leipzig gehört oder waren Sie sogar selbst schon einmal dort? Redemittel Leipzig liegt Die Stadt befindet sich im Norden in der Nähe von direkt am/an b) Was ist richtig? 1. Leipzig liegt im Süden Deutschlands. 2. Leipzig liegt in Brandenburg. 3. Leipzig befindet sich im Norden Sachsens. 4. Durch Leipzig fließt die Elbe. 5. Leipzig liegt in der Nähe von Halle an der Saale. 6. Leipzig liegt direkt an der A14. Seite 1/2

2 Aufgabe 2: a) Ordnen Sie zu! die Baumwollspinnerei Messestadt die Leipziger Messe Musikstadt das Gewandhaus Kunststadt Johann Sebastian Bach der Thomanerchor b) Bilden Sie Sätze und achten Sie dabei auf die Position des Verbs! Leipzig ist eine Messestadt/Musikstadt/Kunststadt, weil Johann Sebastian Bach hat 27 Jahre in der Stadt gelebt. Das Leipziger Messezentrum ist das älteste Deutschlands. Leipziger Maler sind auf der ganzen Welt gefragt. Der Thomanerchor ist ein international bekannter Knabenchor. Künstler aus aller Welt sind in der Baumwollspinnerei zu Gast Seite 2/2

3 Adjektive Aufgabe 3: Ergänzen Sie die passenden Endungen bevor Sie den ersten Teil des Videos noch einmal anschauen (00:00 bis 01:42)! Vergleichen Sie sie anschließend mit dem Video! Wer mit dem Zug in Leipzig anreist, der bekommt gleich einen groß Bahnhof. Der ist ein Wahrzeichen der traditionsreich Messestadt und steht unter Denkmalschutz. Die über einhundert Jahre alt Hallen dienen Reisenden und auch den Leipzigern als modern Einkaufszentrum. Ein weiteres historisch Wahrzeichen der Stadt ist das Völkerschlachtdenkmal. Es erinnert an einen verlustreich Sieg über Napoleon im Jahr Meter ragt es in die Höhe. Am Augustusplatz stehen die Oper und das weltberühmt Gewandhaus. Musik spielt in Leipzig eine groß Rolle. Seinen Ruf als Musikstadt verdankt Leipzig dem Werk von Johann Sebastian Bach. Der bedeutend Barockkomponist hat 27 Jahre in der Stadt gelebt. Im Bachmuseum wird das umfangreich Erbe des Musikers gepflegt und ausgestellt. Wenig Schritte entfernt liegt die wohl wichtig Wirkungsstätte Bachs: die Thomaskirche. Seit 800 Jahren untrennbar mit ihr verbunden sind auch die Thomaner: der international bekannt Knabenchor. Als Kantor wirkte Bach hier bis zu seinem Tode im Jahr Seite 3/2

4 Leipzig Stadt der Superlative Aufgabe 4: a) Bilden Sie die Superlative! Nach seiner Eröffnung war das Paunsdorf Center im Norden Leipzigs das (groß) überdachte Einkaufszentrum in Deutschland. Im Leipziger Musikinstrumentenmuseum, der mentensammlung Deutschlands, ist der flügel der Welt ausgestellt. (groß) Musikinstru- (alt) intakte Hammer- Das (lang) Kasernengebäude Europas befindet sich in der Georg-Schumann-Straße. Der Turm des Neuen Rathauses ist mit 115 Metern der Rathausturm Deutschlands. (hoch) b) Informieren Sie sich hier über weitere Leipziger c) Von welchem Adjektiv (Positiv) leiten sich die Superlative ab? (am) beste(n) (am) berühmteste(n) (am) jüngste(n) (am) weiteste(n) (am) nächste(n) (am) beliebteste(n) d) Bilden Sie Sätze zu Sehenswürdigkeiten in Ihrer Heimatstadt! Gebrauchen Sie Superlative! Seite 4/2

5 Kunststadt Aufgabe 5: Im Video wird das Gemälde Schilfkind (2010, Öl auf Leinwand) von Neo Rauch gezeigt. Beschreiben Sie das Gemälde! Redemittel Das Gemälde ist bunt/schwarzweiß/abstrakt. Der Maler/die Malerin malt expressiv/realistisch/ abstrakt. Auf dem Gemälde könnte zu sehen sein. Seite 5/2

6 Auerbachs Keller Aufgabe 6: a) Die Speisekarte von Auerbachs Keller ist etwas durcheinander geraten. Bringen Sie die Sätze des Eintrags zum Leipziger Allerlei in die richtige Reihenfolge! b) Schreiben Sie einen Eintrag, der die Leipziger Lerche beschreibt! Suchen Sie dazu Informationen im Internet! Speisekarte Leipziger Allerlei... 10, Leipziger Allerlei ist die 1 Pilze, grüne Bohnen, Blumenkohl oder Kohlrabi hinzugefügt. Flusskrebse, Krebsbutter und Semmelklößchen. Schließlich gehören zum klassischen Leipziger Allerlei auch jungen Erbsen, Karotten und Spargel. Es besteht vor allem aus Gemüse wie bekannteste Spezialität Leipzigs. Gerne werden noch flickr/clg20171 Leipziger Lerche..., Redemittel Die Leipziger Lerche ist eine Spezialität aus Das Gebäck besteht aus Die Leipziger Lerche schmeckt nach Seite 6/2

7 Ganzes Video Aufgabe 7: Sehen Sie sich das Video im Ganzen an. Wählen Sie sich eine Leipziger Sehenswürdigkeit aus, die im Film gezeigt wird und die Sie am meisten interessiert. Notieren Sie sich die wichtigsten Informationen zu Ihrer Sehenswürdigkeit, die im Film genannt werden. Recherchieren Sie dazu auch im Internet. Schreiben Sie anschließend einen Artikel für einen Reiseführer. Seite 7/2

LEIPZIG: ZWISCHEN TRADITION UND MODERNE MANUSKRIPT ZUM VIDEO

LEIPZIG: ZWISCHEN TRADITION UND MODERNE MANUSKRIPT ZUM VIDEO LEIPZIG: ZWISCHEN TRADITION UND MODERNE MANUSKRIPT ZUM VIDEO Wer mit dem Zug in Leipzig anreist, der bekommt gleich einen großen Bahnhof. Der ist ein Wahrzeichen der traditionsreichen Messestadt und steht

Mehr

Wortfeld Stadt. Sammeln Sie Wörter aus dem Stadtplan. Informationen sammeln. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle.

Wortfeld Stadt. Sammeln Sie Wörter aus dem Stadtplan. Informationen sammeln. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. 6Orientierung Arbeiten in Leipzig Ich heiße Philipp Sommer und bin Verlagskaufmann. Ich wohne in Gohlis und arbeite bei der Leipziger Volkszeitung am Peterssteinweg. Ich fahre eine Viertelstunde mit dem

Mehr

EINE REISE DURCH DIE BUNDESREPUBLIK DEUTSCHIAND

EINE REISE DURCH DIE BUNDESREPUBLIK DEUTSCHIAND EINE REISE DURCH DIE BUNDESREPUBLIK DEUTSCHIAND BERLIN Das Brandenburger Tor Das Brandenburger Tor - ein weltbekanntes Wahrzeichen Berlins. Es ist das einzige von früher existierenden erhalten gebliebene

Mehr

Silvester in Leipzig 30.12.08 1.1.09

Silvester in Leipzig 30.12.08 1.1.09 Silvester in Leipzig 30.12.08 1.1.09 Buchung und Information bei: Leipzig, schon von Goethe als Klein- Paris gerühmt, hat viel zu bieten: Abwechslungsreiche Boulevards mit vielen kleinen Geschäften und

Mehr

Deutschland entdecken

Deutschland entdecken Deutschland entdecken LANDESKUNDLICHE MATERIALEN FÜR DAS INTERAKTIVE WHITEBOARD BERLIN (2) ARBEITSBLÄTTER Arbeitsblatt 1: Vermutungen zur Handlung des Films anstellen Aufgabe Zeit Ziel Arbeiten Sie ca.

Mehr

EUROPA UND DEUTSCHLAND

EUROPA UND DEUTSCHLAND CLIL Erdkunde SCHNUPPERSTUNDEN EUROPA UND DEUTSCHLAND FÜNF KONTINENTE, EINE WELT Wir schauen uns ein Video an: https://www.youtube.com/watch?v=k7vs1vhwcm8 die Welt = die Erde 1 FÜNF KONTINENTE, EINE WELT

Mehr

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 Folge 6: BERLIN, BERLIN!

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 Folge 6: BERLIN, BERLIN! HINTERGRUNDINFOS FÜR LEHRER Berlin Seit der Wiedervereinigung 1990 ist Berlin die Hauptstadt der Bundesrepublik. Die Stadt hat über 3 Millionen Einwohner und ist in zwölf Bezirke unterteilt. Berlin ist

Mehr

Tourismus in Luzern. 005 Luzern Präsentation. Tourismus in Luzern

Tourismus in Luzern. 005 Luzern Präsentation. Tourismus in Luzern Gäste in Luzern Die Besucherzahlen einer Stadt werden anhand der Übernachtungen in den Hotelbetrieben gemessen. Diese Übernachtungen werden Logiernächte genannt. Dazu gezählt werden auch die Übernachtungen

Mehr

Lektion 2 Künstlerleben Bertholt Brecht

Lektion 2 Künstlerleben Bertholt Brecht Lektion 2 Künstlerleben Bertholt Brecht Bertholt Brecht Brechtleben Der Dichter Bertholt Brecht gehört zu den gröβten Schriftstellern des 20. Jahrhunderts. Brecht lebte von 1898 bis 1956. Sein Vater war

Mehr

Ausgewählte Ergebnisse der Gästebefragung Leipzig

Ausgewählte Ergebnisse der Gästebefragung Leipzig Ausgewählte Ergebnisse der Gästebefragung Leipzig Prof. Dr. Margit Enke TU Bergakademie Freiberg Lehrstuhl für Marketing und Internationalen Handel Freiberg, Februar 2013 1 1 Untersuchungsdesign & Stichprobe

Mehr

Museen Sehenswürdigkeiten Freizeitangebote in Leipzig

Museen Sehenswürdigkeiten Freizeitangebote in Leipzig Museen Freizeitangebote in Leipzig Museum der bildenden Künste Leipzig Das Museum der bildenden Künste Leipzig zählt zu den ältesten Bürgermuseen in Deutschland. Es beherbergt Meisterwerke vom Spätmittelalter

Mehr

Leipzig. Inhaltsverzeichnis. Kombitour Leipzig Stadtrundfahrt im Doppeldecker Stadtrundgang Geschichte Frivoler Rundgang...

Leipzig. Inhaltsverzeichnis. Kombitour Leipzig Stadtrundfahrt im Doppeldecker Stadtrundgang Geschichte Frivoler Rundgang... **Bitte beachten Sie, dass es für viele Zusatzleistungen Kinderpreise gibt. Geben Sie daher bei Buchung immer das Kinderalter mit an.** Leipzig Inhaltsverzeichnis Kombitour Leipzig... 2 Stadtrundfahrt

Mehr

aufgrund Ihrer Anfrage unterbreiten wie Ihnen unter Einbeziehung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen folgendes Angebot:

aufgrund Ihrer Anfrage unterbreiten wie Ihnen unter Einbeziehung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen folgendes Angebot: Leipzig Erleben GmbH Leipzig Erleben GmbH - Katharinenstr. 8-04109 Leipzig Prof. Günter Hennersdorf Traubenweg 2 66359 Bous Katharinenstraße 8 04109 Leipzig Telefon: (0341) 71 04-230/280 Fax: (0341) 71

Mehr

Geschlossene Aufgabenformate

Geschlossene Aufgabenformate Geschlossene Aufgabenformate Einfache Auswahl (Richtig/Falsch) Punkte: 1 Das Bundesland Sachsen ist eines der neuen Bundesländer und gehörte damit zur ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik (DDR).

Mehr

Ananas viele Ananas. Apfel viele Äpfel. Apfelsine viele Apfelsinen. Aprikose viele Aprikosen. Aubergine viele Auberginen

Ananas viele Ananas. Apfel viele Äpfel. Apfelsine viele Apfelsinen. Aprikose viele Aprikosen. Aubergine viele Auberginen Ananas viele Ananas Die Anans ist groß und gelb. Die Schale muss ich abschneiden. Apfel viele Äpfel Ein Apfel hat viele Kerne. Apfelsine viele Apfelsinen Die Apfelsine ist größer als eine Mandarine. Aprikose

Mehr

Mein Lieblingsort. Sprachniveau A2

Mein Lieblingsort. Sprachniveau A2 Mein Lieblingsort Sprachniveau A2 Schöne Orte gibt es überall, in der Stadt und auf dem Land. Doch was wirklich schön ist, das entscheidet jeder für sich selbst. Viele verbinden mit ihrem schönsten Ort

Mehr

Rede des Düsseldorfer Oberbürgermeisters Thomas Geisel bei der Präsentation der Tour de France 2017 am in Paris

Rede des Düsseldorfer Oberbürgermeisters Thomas Geisel bei der Präsentation der Tour de France 2017 am in Paris Rede des Düsseldorfer Oberbürgermeisters Thomas Geisel bei der Präsentation der Tour de France 2017 am 18.10.2016 in Paris - Es gilt das gesprochene Wort - Meine sehr geehrten Damen und Herren, es ist

Mehr

64 Szene 1: Am Bahnhof Zoo 65 Szene 2: In der Linie 100 durch Berlin 66 Szene 3: Das Buddy-Bears-Projekt Texte der Hörszenen: S.

64 Szene 1: Am Bahnhof Zoo 65 Szene 2: In der Linie 100 durch Berlin 66 Szene 3: Das Buddy-Bears-Projekt Texte der Hörszenen: S. Nach langen und anstrengenden Recherchen machen die Mitarbeiter von Radio D heute eine Pause. Endlich ist Zeit, sich in Ruhe Berlin anzuschauen. Gleich zu Beginn wartet schon die erste Entdeckung: Am Bahnhof

Mehr

Bach-Museum Leipzig Thomaskirchhof 15/ Leipzig. Offen: Dienstag bis Sonntag, von 10 bis 18 Uhr. in Leichter Sprache

Bach-Museum Leipzig Thomaskirchhof 15/ Leipzig. Offen: Dienstag bis Sonntag, von 10 bis 18 Uhr. in Leichter Sprache Bach-Museum Leipzig Thomaskirchhof 15/16 04109 Leipzig Offen: Dienstag bis Sonntag, von 10 bis 18 Uhr Bach-Museum Leipzig in Leichter Sprache Bach-Museum Leipzig in Leichter Sprache Ein Museums-Führer

Mehr

So sagt man in Leipzig

So sagt man in Leipzig So sagt man in Leipzig bidde Das tud mer aba led! De Karde gehd nich. Ham Se was vergässn? men ne andre vielecht Wasn passierd? wirglich bitte Das tut mir aber leid! Die Kreditkarte funktioniert nicht.

Mehr

vitamin de DaF Arbeitsblatt - Thema zum Sprache Thema Schule Jugend auf dem Lande

vitamin de DaF Arbeitsblatt - Thema zum Sprache Thema Schule Jugend auf dem Lande Fotos: Hans Peter Merten/DZT, Jens Görlich/Lufthansa 1. Gruppenarbeit. Sie haben 1000 Euro in der Lotterie gewonnen. Jetzt planen Sie eine Reise nach Deutschland. Schreiben Sie auf: a) Welche Städte, Sehenswürdigkeiten

Mehr

Exkursionen für internationale Studierende im Wintersemester 2014/15. Speicherstadt Hamburg Schloss Sanssouci Potsdam Innenstadt Leipzig

Exkursionen für internationale Studierende im Wintersemester 2014/15. Speicherstadt Hamburg Schloss Sanssouci Potsdam Innenstadt Leipzig Exkursionen für internationale Studierende im Wintersemester 2014/15 Speicherstadt Hamburg Schloss Sanssouci Potsdam Innenstadt Leipzig Ziele: Hamburg 18.10.-19.10.2014 Potsdam 06.12.2014 Leipzig 24.-25.01.2015

Mehr

Das Kunsthaus Graz (Steiermark)

Das Kunsthaus Graz (Steiermark) Das Kunsthaus Graz (Steiermark) Niveau: A1 Lernziel: ein futuristisches Gebäude beschreiben, neue Adjektive anwenden, Infos finden Fertigkeiten: Lesen, Sprechen Sozialform: Plenum, Einzelarbeit Architekten:

Mehr

Auf Entdeckungstour durch die Innenstadt Leipzigs. Arbeitsblätter für Schüler der Klasse

Auf Entdeckungstour durch die Innenstadt Leipzigs. Arbeitsblätter für Schüler der Klasse Auf Entdeckungstour durch die Innenstadt Leipzigs Arbeitsblätter für Schüler der 3. 5. Klasse 1 Œ Der Marktplatz 1925 wurde auf dem Marktplatz ein farbiges Mosaikbild, das Stadtwappen, gesetzt. Male das

Mehr

Schaut euch das Video über Hamburg an. Über welche Hamburger Sehenswürdigkeiten wird im Video gesprochen? Ordnet die Bilder zu.

Schaut euch das Video über Hamburg an. Über welche Hamburger Sehenswürdigkeiten wird im Video gesprochen? Ordnet die Bilder zu. HAMBURG: DAS TOR ZUR WELT AUFGABEN ZUM VIDEO Aufgabe 1: Sehenswürdigkeiten in Hamburg Schaut euch das Video über Hamburg an. Über welche Hamburger Sehenswürdigkeiten wird im Video gesprochen? Ordnet die

Mehr

Landeskunde ist ein wichtigster Teil des Fremdsprachenlernens.

Landeskunde ist ein wichtigster Teil des Fremdsprachenlernens. Landeskunde ist ein wichtigster Teil des Fremdsprachenlernens. Aufgabe 1: Antworten Sie auf die Fragen. 1. Wo liegt Deutschland? 2. Wie viele Nachbarländer hat Deutschland? 3. An welche Länder grenzt Deutschland

Mehr

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 Folge 34: DAS MINIATURWUNDERLAND

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 Folge 34: DAS MINIATURWUNDERLAND HINTERGRUNDINFOS FÜR LEHRER Speicherstadt Die Speicherstadt ein Wahrzeichen Hamburgs Die Speicherstadt ist ein Teil Hamburgs und gleichzeitig ein Wahrzeichen dieser Großstadt. Ab 1883 wurde sie erbaut.

Mehr

Rund um Tiere Beschreiben. Seit Sonntag ( ) vermisse ich meinen Hund Fritz! Wer kann mir helfen?

Rund um Tiere Beschreiben. Seit Sonntag ( ) vermisse ich meinen Hund Fritz! Wer kann mir helfen? Ziel: Ich lerne......einen Steckbrief zu einem Tier zu erstellen....ein Tier für eine Suchanzeige so anschaulich zu beschreiben, dass andere sich dieses Tier genau vorstellen können. Lernschritt 1: Das

Mehr

www.wunderwelten.net team@wunderwelten.net Blöcker & Jenner Pohlstraße 33 10785 Berlin Tel. 0049 (0)30 269 30 690

www.wunderwelten.net team@wunderwelten.net Blöcker & Jenner Pohlstraße 33 10785 Berlin Tel. 0049 (0)30 269 30 690 www.wunderwelten.net team@wunderwelten.net Blöcker & Jenner Pohlstraße 33 10785 Berlin Tel. 0049 (0)30 269 30 690 Herzlich willkommen! Auf den folgenden Seiten finden Sie Unterrichtsmaterial, das Ihnen

Mehr

Leipzig: die unbekannte Schönheit

Leipzig: die unbekannte Schönheit *M15125111* 2/12 *M1512511102* A) BRALNO RAZUMEVANJE Lesen Sie. Leipzig: die unbekannte Schönheit In den letzten Jahren sind kulturelle Tradition und pulsierendes Nachtleben in Leipzig zu einem spannenden

Mehr

Woche für Fremdsprachen

Woche für Fremdsprachen Woche für Fremdsprachen Reise nach Berlin Berlin ist die Hauptstadt Deutschlands. Wir machen eine Reise nach Berlin. In Berlin gibt es viele Sehenswürdigkeiten. Berlin - Zentrum für Kunst, Kultur und Wissenschaft

Mehr

Medienpaket: Musik 1 Komponisten-Rätsel. Komponisten Rätsel

Medienpaket: Musik 1 Komponisten-Rätsel. Komponisten Rätsel Medienpaket: Musik 1 Komponisten-Rätsel Komponisten Rätsel Versuche folgende Aufgaben zu lösen: Finde heraus, von welchen Komponisten in den Kästchen die Rede ist! Verwende dafür ein Lexikon oder/und ein

Mehr

Sollte dieser Newsletter nicht ordnungsgemäßangezeigt werden, so finden Sie ihn auch unter http://www.leipziger-hof.de/newsletter-sommer-2010.

Sollte dieser Newsletter nicht ordnungsgemäßangezeigt werden, so finden Sie ihn auch unter http://www.leipziger-hof.de/newsletter-sommer-2010. Sollte dieser Newsletter nicht ordnungsgemäßangezeigt werden, so finden Sie ihn auch unter http://www.leipziger-hof.de/newsletter-sommer-2010.htm [Anrede] [Titel] [Name][Anrede2], mit herzlichen Grüßen

Mehr

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 Folge 41: BEI DEN BIERBRAUERN

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 Folge 41: BEI DEN BIERBRAUERN Übung 1: Was gehört zusammen? Bearbeite die folgende Aufgabe, bevor du dir das Video anschaust. Ordne den Bildern jeweils den passenden Begriff zu. Benutze, wenn nötig, ein Wörterbuch. 1. 2. 3. 4. 5. 6.

Mehr

farbenspiel im brennpunkt Eine Ausstellung des KünstlerTreffs Longerich mit Unterstützung der AVG Köln

farbenspiel im brennpunkt Eine Ausstellung des KünstlerTreffs Longerich mit Unterstützung der AVG Köln farbenspiel im brennpunkt Eine Ausstellung des KünstlerTreffs Longerich mit Unterstützung der AVG Köln Karl Fuck Gerda Hagedoorn hat sich ganz der abstrakten Malerei zugewandt. Davon profitieren heute

Mehr

Übungen - Für das Deutsche Sprachdiplom der KMK

Übungen - Für das Deutsche Sprachdiplom der KMK Die Grundlage der Übung ist der Beitrag Weltweit bekannt Das Bundesland Bayern in vitamin de, Nr. 7, Seite 8 bis 10. Alle Aufgaben können einzeln bearbeitet werden. Aufgabe 1 (Leseverstehen) 1.a. Lesen

Mehr

Adjektiv Komparativ Superlativ Englisch

Adjektiv Komparativ Superlativ Englisch Übung 1: finde die Komparative, Superlative und Englisch Comparatives and superlatives Adjektiv Komparativ Superlativ Englisch groß langweilig schlecht schön unverständlich gut lang klein lustig auffällig

Mehr

Schritte international

Schritte international 1 Im Restaurant. Ordnen Sie die Wörter zu. Arbeiten Sie auch mit dem Wörterbuch. die Tischdecke, -n der flache Teller, - die Serviette, -n das Fischbesteck, -e der Zahnstocher, - der Essig / das Öl die

Mehr

Essen und Trinken. Orangensaft. Tomaten

Essen und Trinken. Orangensaft. Tomaten Essen und Trinken Welche Lebensmittel und Getränke kennen Sie schon? Schreiben Sie alles auf, was Ihnen einfällt. Vergleichen Sie mit anderen KursteilnehmerInnen und ergänzen Sie. Tomaten Orangensaft Lebensmittel

Mehr

Liebe Lehrerinnen und Lehrer,

Liebe Lehrerinnen und Lehrer, Liebe Lehrerinnen und Lehrer, Musik spielt eine große Bedeutung im Leben von Menschen und insbesondere von jungen Menschen: Sie spricht junge Menschen an, öffnet Barrieren, weckt Interesse und lädt zum

Mehr

Das Essen in den deutschsprachigen Ländern.

Das Essen in den deutschsprachigen Ländern. Das Essen in den deutschsprachigen Ländern. Räucherfisch Er riecht nach Rauch und er schmeckt nach Rauch. Kein Wunder: Dieser Fisch wird nicht gekocht und nicht gebraten. Er wird mit rauch zubereitet,

Mehr

Landeskunde. Niveau ab GER B1 Text: Pracht und Idylle - Das Bundesland Brandenburg

Landeskunde. Niveau ab GER B1 Text: Pracht und Idylle - Das Bundesland Brandenburg Arbeitsblatt - Thema Landeskunde Schule vitamin vitamin de de DaF DaF Aufgabe 1. Seht euch gemeinsam in der Lerngruppe die folgenden Bilder an und sprecht darüber. Was stellen sie dar? In welchem Bundesland

Mehr

Materialpaket :: Gemüse

Materialpaket :: Gemüse Leseprobe Material zur Sprachförderung DaZ Aubergine Blumenkohl Brokkoli Erbse Fenchel Grüne Bohne Kartoffel Kürbis Lauch Mais Möhre Paprika Spargel Spinat Tomate Zucchini Zwiebel Materialpaket :: Gemüse

Mehr

Die Grazer Innenstadt

Die Grazer Innenstadt Die Grazer Innenstadt Der Hauptplatz Er ist der älteste Platz von Graz und war schon immer ein Marktplatz. In der Mitte des Platzes befindet sich der E. Der Hauptplatz ist von zahlreichen Häusern (darunter

Mehr

Hotelverzeichnis. Europameisterschaft2015

Hotelverzeichnis. Europameisterschaft2015 Hotelverzeichnis Europameisterschaft2015 TurmHotel*** Das Hotel Turm ist ein familiengeführtes Haus im Industriegebiet Nord in Hanau und erwartet die Gäste bereits seit über 15 Jahren. Wir bieten Ihnen

Mehr

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 Folge 6: BERLIN, BERLIN!

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 Folge 6: BERLIN, BERLIN! Übung 1: Berliner Wahrzeichen Bearbeite diese Übung, bevor du dir das Video ansiehst. Hier siehst du Bilder aus Berlin. Welche Beschreibung passt zu welchem Bild? Ordne richtig zu. 1. 2. 3. 4. 5. 6. Seite

Mehr

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 Folge 7: CURRYWURST FÜR KURT

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 Folge 7: CURRYWURST FÜR KURT Übung 1: Rund um die Currywurst Zu einer Currywurst-Mahlzeit gehört mehr als nur die Wurst. Bearbeite diese Aufgabe, bevor du dir das Video anschaust. Ordne die Nomen den Bildern zu. 1. 2. 3. 4. 5. 6.

Mehr

7.190 Zeichen (incl. LZ) Verantwortlich: 970 Wörter Andreas Schmidt 148 Zeilen Leiter Öffentlichkeitsarbeit / PR Tourismus

7.190 Zeichen (incl. LZ) Verantwortlich: 970 Wörter Andreas Schmidt 148 Zeilen Leiter Öffentlichkeitsarbeit / PR Tourismus Umfang: 7.190 Zeichen (incl. LZ) Verantwortlich: 970 Wörter Andreas Schmidt 148 Zeilen Leiter Öffentlichkeitsarbeit / PR Tourismus Tel.: +49(0)341-7104-310 Fax: +49(0)341-7104-301 PRESSE-INFORMATION (presse01/044/10.05)

Mehr

LEIPZIG VR-MitgliederReise 2016 GEMEINSAM DIE WELT ERLEBEN

LEIPZIG VR-MitgliederReise 2016 GEMEINSAM DIE WELT ERLEBEN LEIPZIG VR-MitgliederReise 2016 GEMEINSAM DIE WELT ERLEBEN 05. 02. - 16 20 JUNI WILLKOMMEN IN LEIPZIG IHR REISEPROGRAMM 1. Tag: Anreise nach Leipzig (A) Gemeinsame Anreise nach Leipzig. Sie beziehen Ihre

Mehr

Deklination der Adjektive als Attribute

Deklination der Adjektive als Attribute Deklination der Adjektive als Attribute 61 3 Das Adjektiv 3.1 Deklination der Adjektive als Attribute A Singular 1. Adjektive nach bestimmtem Artikel: N der junge Mann das kleine Kind die schöne Frau A

Mehr

Mall Video Locations 2015

Mall Video Locations 2015 Mall Video Locations 2015 Neumünster Kiel Norderstedt Hamburg Schwerin Neubrandenburg Oldenburg Bremen Schwedt Locations Mall Video You'll find Mall Video in the malls of a large number of German cities

Mehr

Deutsch Dexway Kommunizieren - Niveau 3. Descripción

Deutsch Dexway Kommunizieren - Niveau 3. Descripción Deutsch Dexway Kommunizieren - Niveau 3 Descripción In dieser Stufe lernen die Studenten einige Verben wie können und dürfen, Adjektive, Adverbien der Wiederkehr, lokale Präpositionen, den Imperativ, wie

Mehr

DOWNLOAD. Adjektive grammatisch richtig verwenden. Ellen Müller. Downloadauszug aus dem Originaltitel:

DOWNLOAD. Adjektive grammatisch richtig verwenden. Ellen Müller. Downloadauszug aus dem Originaltitel: DOWNLOAD Ellen Müller Adjektive grammatisch richtig verwenden Downloadauszug aus dem Originaltitel: Setze das Wiewort ein. Schreibe so: gelb gelb die gelbe Banane Die Banane ist. u blau Der Himmel ist.

Mehr

Das Bosch Communication Center sind wir! Wegebeschreibung Magdeburg. Wege zum Bosch Communication Center. Security Systems

Das Bosch Communication Center sind wir! Wegebeschreibung Magdeburg. Wege zum Bosch Communication Center. Security Systems Wege zum Bosch Communication Center Das Bosch Communication Center sind wir! Wegebeschreibung Magdeburg 1 ST-CC-CFA1 07.06.2007 Wegbeschreibung Magdeburg Alle Rechte bei Robert Bosch GmbH, auch für den

Mehr

Guerilla-Gardening und Interkulturelle Gärten

Guerilla-Gardening und Interkulturelle Gärten Guerilla-Gardening und Interkulturelle Gärten Schaut euch folgende Bilder an. Beschreibt, was darauf zu sehen ist und stellt Vermutungen an, worum es geht. Diskutiert im Kurs. Folgende Redemittel helfen

Mehr

Trauungsorte in Halle (Saale)

Trauungsorte in Halle (Saale) Trauungsorte in Halle (Saale) Die Saalestadt bietet den Hochzeitspaaren sechs Orte für Eheschließungen an: - Stadthaus (Trauzimmer) - Ratshof (Eheschließungsraum) - Händelhaus (Renaissance-Zimmer und Bohlenstube)

Mehr

Essen und Trinken in Brandenburg. Handreichung für Lehrende

Essen und Trinken in Brandenburg. Handreichung für Lehrende Handreichung für Lehrende Zielsetzung: Den Lernenden werden regionale Lebensmittel aus der brandenburgischen Küche vorgestellt. Lehr- und Lernziele (LZ) in Kombination mit Fertigkeiten: Inhalt: LZ 1: Lernende

Mehr

Unterrichtsreihe: So isst Deutschland

Unterrichtsreihe: So isst Deutschland 02 Deutsche Sprache rund ums Essen Man spielt die beleidigte Leberwurst, beißt in den sauren Apfel oder gibt immer seinen Senf dazu. Viele deutsche Redewendungen stammen aus dem Bereich des Essens. Aufgabe

Mehr

Videos mit den Bordmitteln von Vista auf DVD brennen so geht s

Videos mit den Bordmitteln von Vista auf DVD brennen so geht s Videos mit den Bordmitteln von Vista V 66/1 Windows Vista bringt gegenüber Windows XP viele neue Programme mit sich. So können Sie beispielsweise Ihre privaten Videos ohne zusätzliche Software schneiden

Mehr

14-TAGE NUTRICO DIET TAGESMENÜ

14-TAGE NUTRICO DIET TAGESMENÜ 14-TAGE NUTRICO DIET TAGESMENÜ PHASE 1: ANGRIFF Tag 1 Gemüse (Spinat oder Kohl unbegrenzte Menge) Obst (1 Birne oder 3 Pflaumen) Proteinreiche Nahrung (180 g fettarmes Fleisch - Putenfleisch) Abendessen

Mehr

Wochenendfahrt der "Häkelgruppe" nach Leipzig vom 3. bis 5. Mai 2013

Wochenendfahrt der Häkelgruppe nach Leipzig vom 3. bis 5. Mai 2013 Wochenendfahrt der "Häkelgruppe" nach Leipzig vom 3. bis 5. Mai 2013 Am 3. Mai 2013 waren wir 9 Ruderkameradinnen pünktlich um 9:30 Uhr am Z0B, um dann um 10 Uhr mit "Mein Fernreisebus" in gut 2 Stunden

Mehr

Leipzig Gute Aussichten für Vereine

Leipzig Gute Aussichten für Vereine Leipzig Gute Aussichten für Vereine Leipzig Tourismus und Marketing GmbH Leipzig Willkommen Blick über Leipzig Leipzig ein Fest für Ihren Verein! Leipzig! Da denkt man an Allerlei: pulsierende Messestadt,

Mehr

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 Folge 13: BASTIS KLAVIERWERKSTATT

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 Folge 13: BASTIS KLAVIERWERKSTATT HINTERGRUNDINFOS FÜR LEHRER Der Weg zum Klavierbauer Ein Klavierbauer baut neue Klaviere oder Flügel, repariert und stimmt alte oder gebrauchte Instrumente. Er arbeitet meist in Werkstätten oder in Operhäusern

Mehr

Was sehen Sie auf den Bildern? Ordnen Sie die Vokabel den Bildern zu:

Was sehen Sie auf den Bildern? Ordnen Sie die Vokabel den Bildern zu: A1 Österreichische Firmen, Produkte und Einrichtungen Lernziel: Ich weiß, welche Produkte man wo kauft. Ich kann mit einfachen Ausdrücken über meine Vorlieben und Abneigungen sprechen. 1. Wo kaufen Sie

Mehr

Nr. Item Punkte 1. Warum gibt es auf den deutschen Autobahnen das Verkehrschaos?

Nr. Item Punkte 1. Warum gibt es auf den deutschen Autobahnen das Verkehrschaos? a) esen Sie den Text Die Deutschen und ihr Urlaub Kein anderes Volk auf der Welt fährt so oft und so gerne in den Urlaub, wie die Deutschen. Mehr als drei Viertel aller Bundesbürger verlassen mindestens

Mehr

Aufgabe von Team Süd. Folge 13 Magdeburg

Aufgabe von Team Süd. Folge 13 Magdeburg Aufgabe von Team Süd 1 Seht euch die Bilder an und formuliert Vermutungen. Welche Aufgabe könnte Jonas, Kristina und Nasser in Magdeburg erwarten? A. Was denkt ihr: Schafft das Team die Herausforderung

Mehr

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 Folge 12: ERFOLG

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 Folge 12: ERFOLG Übung 1: Erfolg Hör dir das Lied an, ohne ins Manuskript zu schauen oder auf die Untertitel zu achten. Markiere die Wörter, die im Lied vorkommen. anschauen Rente verdammt Chancen Ruhm schlau hegen Regeln

Mehr

1. Beschreiben Sie das Bild. Benutzen Sie dabei die Redemittel und die Wörter im Kasten. auffällige Frisuren oder Perücken

1. Beschreiben Sie das Bild. Benutzen Sie dabei die Redemittel und die Wörter im Kasten. auffällige Frisuren oder Perücken Hörverstehen Fotos: wikimedia, farm4/flickr.com 1. Beschreiben Sie das Bild. Benutzen Sie dabei die Redemittel und die Wörter im Kasten. Auf dem Bild\ Foto sieht man \ ist dargestellt. Anhand des Bildes

Mehr

Die Lernenden können die Wörter im Kasten finden und den Erklärungen zuordnen.

Die Lernenden können die Wörter im Kasten finden und den Erklärungen zuordnen. Aufgabe 1: Suchrätsel Lernziel: Zielgruppe: Sozialform: Zeit: Die Lernenden können die Wörter im Kasten finden und den Erklärungen zuordnen. Lerner der Niveaustufe A2 Einzelarbeit 5-10 Minuten Finden Sie

Mehr

AfA-Objekt in PlagwitzToppsanierung!

AfA-Objekt in PlagwitzToppsanierung! AfA-Objekt in PlagwitzToppsanierung! Exposé Perfekte Familienwohnung mit 4-Zi., Privatgarten, Denkmal-AfA... LEBENDIGE STADT, FASZINIERENDE ARCHITEKTUR Leipzig belegt Spitzenpositionen in Immobilienrankings,

Mehr

Inhalt. Heimat ist 1. Sprich mit mir! 2. Auftakt Über Heimat sprechen 8

Inhalt. Heimat ist 1. Sprich mit mir! 2. Auftakt Über Heimat sprechen 8 Heimat ist 1 Auftakt Über Heimat sprechen 8 Neue Heimat Einen Text über Erfahrungen beim Auswandern Ein Land, viele Sprachen Informationen über die Vielsprachigkeit in der Schweiz und einen Forumsbeitrag

Mehr

Arbeitsblatt Bundesrepublik Deutschland Lösungsvorschläge. Fülle die Lücken des Textes mit den unten stehenden Begriffen aus!

Arbeitsblatt Bundesrepublik Deutschland Lösungsvorschläge. Fülle die Lücken des Textes mit den unten stehenden Begriffen aus! Arbeitsblatt Bundesrepublik Deutschland Lösungsvorschläge Fülle die Lücken des Textes mit den unten stehenden Begriffen aus! Der Lückentext soll den Schülern helfen, die Informationsfülle zu strukturieren

Mehr

BVG ist mir egal. Fortgeschrittene Anfänger (A2) Jahr: 2015 Länge: 210 Minuten

BVG ist mir egal. Fortgeschrittene Anfänger (A2) Jahr: 2015 Länge: 210 Minuten BVG ist mir egal Fortgeschrittene Anfänger (A2) Jahr: 2015 Länge: 210 Minuten Titelbild: Copyright BVG Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman BVG ist

Mehr

Nutzt du Facebook oder ein anderes soziales Netzwerk? Wenn ja, wofür? Wenn nicht, warum nicht?

Nutzt du Facebook oder ein anderes soziales Netzwerk? Wenn ja, wofür? Wenn nicht, warum nicht? Seite 1 von 5 Materialien für den Unterricht zum Werbespot Check dein Profil, bevor es andere tun (Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein) Jahr: 2011 Länge: 1:03 Minuten AUFGABE 1: SOZIALE NETZWERKE

Mehr

Webgestaltung - Jimdo 2.7

Webgestaltung - Jimdo 2.7 4. Jimdo 4.1 Vorbereitung Jimdo ist ein Anbieter um Webseiten direkt im Internet zu erstellen. Grundfunktionen sind gratis, erweiterte Angebote sind kostenpflichtig. Wir werden mit der kostenlosen Variante

Mehr

SAALBAU. Ein Stück Frankfurt

SAALBAU. Ein Stück Frankfurt Ein Stück Frankfurt Die Location für Ihre Veranstaltung Immer offen für Tagungen, Feiern oder Messen. Die und ihr Selbstverständnis Die wurde 1859 von engagierten Bürgern gegründet, um den Wunsch nach

Mehr

KOLLOKVIUMI ÍRÁSBELI VIZSGA Levelező tagozat Szaknyelv 2 Szakspecifikus nyelv német

KOLLOKVIUMI ÍRÁSBELI VIZSGA Levelező tagozat Szaknyelv 2 Szakspecifikus nyelv német KOLLOKVIUMI ÍRÁSBELI VIZSGA Levelező tagozat Szaknyelv 2 Szakspecifikus nyelv német I. Welches Verb passt? Kreuzen Sie an: a), b) oder c). (5) 1. das Sortiment a) senken b) erweitern c) erhöhen 2. den

Mehr

Deutsch Dexway - Niveau 13

Deutsch Dexway - Niveau 13 Deutsch Dexway - Niveau 13 Contenido Lernziele: In diesem Block lernt der/die Schüler/-in, Szenen und Gemälde zu beschreiben und seine/ihre eigenen Eindrücke über das Gesehene wiederzugeben. Er/sie wird

Mehr

Bachfest Leipzig Johannes-Passion und H-Moll-Messe

Bachfest Leipzig Johannes-Passion und H-Moll-Messe Bachfest Leipzig Johannes-Passion und H-Moll-Messe Am historischen Ort mit namhaften Interpreten das ist das Motto des Bach-Fests in Leipzig. Bachs Musik wird hier musikalisch auf allerhöchstem Niveau

Mehr

zu YEP Extra: Hallo Europa!

zu YEP Extra: Hallo Europa! Der präsentiert 10 en zu YEP Extra: Hallo Europa! (c) Reinhold Embacher 2012 Seite 12-15 1 Die Donau ist eine echte Europäerin. Sie ist in zehn Ländern Europas zuhause. 1. Durch welche Länder fließt die

Mehr

Genießen international

Genießen international Genießen international 1 Über Geschmack lässt sich nicht streiten a Kennen Sie Redewendung in der Überschrift? Was bedeutet sie wohl? Spekulieren Sie im Kurs. b Was gilt in Deutschland als Delikatesse?

Mehr

Lehrerhinweise zum Video Studentisches Leipzig

Lehrerhinweise zum Video Studentisches Leipzig Lehrerhinweise zum Video Studentisches Leipzig Der Aufgabenkomplex Studentisches Leipzig/Wohnen in Leipzig ist von Ihnen individuell nutzbar. Sie können alle Aufgaben in der vorgegebenen Reihenfolge bearbeiten

Mehr

Team Nord in Weimar. Folge 14 Weimar. Sieh das Video an und beantworte die Fragen. A. Welche Aufgabe muss Team Nord in Weimar lösen?

Team Nord in Weimar. Folge 14 Weimar. Sieh das Video an und beantworte die Fragen. A. Welche Aufgabe muss Team Nord in Weimar lösen? Team Nord in Weimar Sieh das Video an und beantworte die Fragen. A. Welche Aufgabe muss Team Nord in Weimar lösen? B. Was hat das Team gemacht, um die Aufgabe zu lösen? Nenne die wichtigsten Schritte.

Mehr

inklusive WEB APP Z Ei! wie schmeckt der Coffee süße: Z Unterkunft mit Stil: Z Eine runde Sache: Z Alles andere als Dosenfutter:

inklusive WEB APP Z Ei! wie schmeckt der Coffee süße: Z Unterkunft mit Stil: Z Eine runde Sache: Z Alles andere als Dosenfutter: Junge Kunst erleben Die Thomaner singen hören Ein Tag am Strand im Neuseenland Leipzig 89 die Wende verstehen David Blum City Trip Leipzig inklusive WEB APP EXTRATIPPS Z Ei! wie schmeckt der Coffee süße:

Mehr

Ziel. Start. Unterlage für Würfelspiel

Ziel. Start. Unterlage für Würfelspiel Ziel Start Unterlage für Würfelspiel Start Ziel Blumenkohl Champignons Karotte Kohlrabi Zwiebel Zwiebeln Kürbis Lauch gelbe Paprika grüne Paprika Radieschen Rosenkohl Tomaten Zucchini- pflanze Kürbis Rosenkohl

Mehr

Maritim Hotel Nürnberg

Maritim Hotel Nürnberg A Stand: 28.12.2016 Deutschland / Nürnberg Maritim Hotel Nürnberg Beschreibung A Das Maritim Hotel Nürnberg erwartet Sie in unmittelbarer Nähe zur historischen Altstadt mit ihren zahlreichen sehenswerten

Mehr

ihre hochzeitsfeier in einmaliger kulisse

ihre hochzeitsfeier in einmaliger kulisse Für Ihre Hochzeit ihre hochzeitsfeier in einmaliger kulisse In der 800 Jahre alten Blütenstadt im Harz, Blankenburg, finden Sie die Traumkulisse für lhre Hochzeit. Schlosshotel Blankenburg und die Barocken

Mehr

Deutsch II. Kantonale Vergleichsarbeit 2010/ Klasse Primarschule. Prüfungsnummer: (wird von der Lehrperson ausgefüllt)

Deutsch II. Kantonale Vergleichsarbeit 2010/ Klasse Primarschule. Prüfungsnummer: (wird von der Lehrperson ausgefüllt) Amt für Volksschule und Kindergarten Prüfungsnummer: (wird von der Lehrperson ausgefüllt) Kantonale Vergleichsarbeit 2010/2011 6 Klasse Primarschule Deutsch II Datum der Durchführung: 18 Januar 2011 Hinweise

Mehr

Bakkushan Baby, du siehst gut aus

Bakkushan Baby, du siehst gut aus Nina Stiller Bakkushan Baby, du siehst gut aus Niveau: Anfänger (A1) Untere Mittelstufe (B1) Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman www.bakkushan.de

Mehr

Modul 2 - Thema: Was wir essen

Modul 2 - Thema: Was wir essen Modul 2 - Thema: Was wir essen Inhaltsverzeichnis I. Kopiervorlagen Seite 1. Übersicht über das Konzept KeS 4-6 2. Übersicht über Arbeitsblätter und ihre Einsatzmöglichkeiten 7-9 3. Arbeitsformen und Rituale

Mehr

IN 10 PHASEN ZUM SIEG! SPIELMATERIAL

IN 10 PHASEN ZUM SIEG! SPIELMATERIAL IN 10 PHASEN ZUM SIEG! Knifflig, knifflig! Immer schwieriger werden die 10 Phasen das sind Würfelkombinationen bestimmter Zahlen oder Farben, immer spannender das Spiel. Und wer eine Phase nicht schafft

Mehr

Auswertung der FIFA WM Juni Juli 2006 in der WM-Stadt Leipzig

Auswertung der FIFA WM Juni Juli 2006 in der WM-Stadt Leipzig 1 Auswertung der FIFA WM 2006 TM 09. Juni 2006 09. Juli 2006 in der WM-Stadt Leipzig Verkehrskonzept 3 Übersicht der P+R-Plätze P+R-Platz stationär / temporär Kapazität Bf. Leipziger Messe stationär 1.200

Mehr

Setz die richtigen Präpositionen ein.

Setz die richtigen Präpositionen ein. Arbeitsblatt 1 Thema: Lernziel: Reisen und Freundschaft TN können Präpositionen richtig gebrauchen und eine Geschichte mit Schlüsselwörtern rekonstruieren Zielgruppe: Kinder 5 10 Jahre Zeit: 30 Min. Arbeitsauftrag

Mehr

Katja in Berlin. Lesen Sie den Text. Drei Informationen sind nicht richtig. Sehen Sie das Video an und korrigieren Sie.

Katja in Berlin. Lesen Sie den Text. Drei Informationen sind nicht richtig. Sehen Sie das Video an und korrigieren Sie. Teil 2: Berlin 10 15 17 11 Katja in Berlin. Lesen Sie den Text. Drei Informationen sind nicht richtig. Sehen Sie das Video an und korrigieren Sie. Katja fährt von Jena nach Berlin. Sie kommt am Bahnhof

Mehr

Videobearbeitung in Movie Maker

Videobearbeitung in Movie Maker Informatikunterricht OSS Aeschi-Krattigen Name: Videobearbeitung in Movie Maker Einführung Gehe auf Start (Windows-Knopf unten rechts) und gib ins Suchfeld Movie Maker ein, um den Windows Movie Maker zu

Mehr

42 Szene 1: Bahnhof Jena Paradies 43 Szene 2: Im Hotel Jenaer Hof Texte der Hörszenen: S. 138/139

42 Szene 1: Bahnhof Jena Paradies 43 Szene 2: Im Hotel Jenaer Hof Texte der Hörszenen: S. 138/139 Laserterror in Jena so lautete Compus Recherche-Auftrag in der letzten Folge. Paula und Philipp hatten sich sofort auf den Weg nach Jena gemacht. Sie wollten herausfinden, was hinter dieser mysteriösen

Mehr

Dresden & Sachsen. Höhepunkte der Reise Routenbeschreibung für Tag Verfügbare Termine Im Reisepreis enthalten. Service Hotline

Dresden & Sachsen. Höhepunkte der Reise Routenbeschreibung für Tag Verfügbare Termine Im Reisepreis enthalten. Service Hotline Städtereise ab Tag 0,00 Höhepunkte der Reise Routenbeschreibung für Tag Verfügbare Termine Im Reisepreis enthalten Übersicht Route Preise & Termine 5 Tage Dresdens Schönheit erleben. Auch wenn der Ruf

Mehr

B2 DEUTSCH INTENSIV 3-4 EINSTUFUNGSTEST

B2 DEUTSCH INTENSIV 3-4 EINSTUFUNGSTEST B2 DEUTSCH INTENSIV 3-4 EINSTUFUNGSTEST Unsere Tests helfen Ihnen dabei, das Niveau Ihrer Sprachkenntnisse gemäss den Kriterien des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER) zu ermitteln.

Mehr

SCHWEDEN. BILDERBUCHLANDSCHAFTEN

SCHWEDEN. BILDERBUCHLANDSCHAFTEN SCHWEDEN BILDERBUCHLANDSCHAFTEN E AG 8T SCHWEDEN Abseits der hektischen Welt beeindruckt die grenzenlose Weite Schwedens Glucksende Bachläufe, der See mit prächtiger Kulisse und vielleicht ein paar Rentiere

Mehr

Unterrichtsentwurf Kater

Unterrichtsentwurf Kater Unterrichtsentwurf Kater Kurzfilm von Tine Kluth, 13:25 Minuten AUFGABE 1: WIE SIND KATZEN? Im folgenden Kurzfilm geht es um einen Kater. Ein Kater ist eine männliche Katze. Welche Eigenschaften haben

Mehr