DWS Top Portfolio Balance Mit Flexibilität zum Ziel

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "DWS Top Portfolio Balance Mit Flexibilität zum Ziel"

Transkript

1 Deutsche Asset & Wealth Management DWS Top Portfolio Balance Mit Flexibilität zum Ziel *Die DWS/DB AWM Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Wertpapier-Publikumsfonds. Quelle: BVI. Stand: Ende Dezember 2012.

2 02 Halten Sie Ihr Vermögen weiter auf Wachstumskurs In Zeiten niedriger Zinsen, mit zum Teil negativer Realverzinsung und bewegter Aktienmärkte wird es für Anleger immer schwieriger, den richtigen Platz für das eigene Geld zu finden. Wie lässt sich das persönliche Vermögen trotzdem weiter auf Wachstumskurs halten? Mit einer flexiblen Anlagelösung zum Beispiel. Die folgenden Grafiken zeigen es: 1. Aktuell bietet der Markt nur sehr niedrige Renditen zum Teil sogar negative Realzinsen für vergleichsweise sichere Anlagen wie deutsche Staatsanleihen. Seit 2009 ist ein signifikanter Rückgang der Renditen für Anleihen hoher Bonität festzustellen. % Rendite 5-jährige deutsche Staatsanleihe Rendite 3- bis 5-jährige Investment-Grade- Unternehmensanleihen /07 03/08 03/09 03/10 03/11 03/12 2. Die internationalen Aktienmärkte entwickeln sich unterschiedlich. Insbesondere in Europa gab es seit 2009 sehr verschiedene Entwicklungen. % Deutscher Aktienmarkt 2 Spanischer Aktienmarkt 3 Italienischer Aktienmarkt /07 03/08 03/09 03/10 03/11 03/12 3. Unterm Strich konnte man mit Aktien in den letzten 12 Jahren als passiver Anleger keine Gewinne erzielen. Im gleichen Zeitraum war es jedoch möglich, durch den zwischenzeitlichen Kauf und Verkauf von Aktien hohe Gewinne zu erzielen. % Weltweiter Aktienmarkt /99 12/03 12/07 12/11 1 iboxx Corporate 3 5Y (Rendite europäischer Investment-Grade-Unternehmensanleihen im Laufzeitbereich 3 5 Jahre). 2 D A X. 3 IBEX (RI). 4 FTSE MIB (RI). 5 MSCI World (RI). Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung. Quelle: Thomson Reuters Datastream. Stand: Ende Januar 2013.

3 03 Möchten Sie sich mit den aktuell zum Teil sehr niedrigen Marktrenditen zufriedengeben? Oder suchen Sie langfristig einen Mehrertrag? Sind Sie bereit, auch Schwankungen Ihres Vermögens in Kauf zu nehmen, da Sie langfristig orientiert investieren möchten? Suchen Sie daher nach einem flexiblen Anlageprodukt, das die Chancen verschiedener Anlageklassen an den Kapitalmärkten nutzen und gleichzeitig in bewegten Marktphasen die Kursverluste an den Aktienmärkten aktiv eingrenzen kann? Die passende Anlagelösung für das aktuelle Marktumfeld Der richtige Zeitpunkt also, auf eine neue Anlagelösung zu setzen. Ein Mischfonds-Konzept, das breit aufgestellt ist, täglich und flexibel auf Marktveränderungen reagieren kann, Chancen weltweit nutzt und Ihnen einen einfachen und bequemen Zugang zum Kapitalmarkt ermöglicht. Auf diesem Weg können Sie flexibel Ihren Anlagezielen Stück für Stück näher kommen. Darum sollten Sie auf diese neue Lösung setzen: DWS Top Portfolio Balance.

4 04 DWS Top Portfolio Balance Flexibel Chancen nutzen Der DWS Top Portfolio Balance ist ein Mischfonds. Das heißt, das Fondsmanagement setzt auf verschiedene Anlageklassen, die entweder einen chancenorientierten oder einen defensiven Charakter haben. Die Anlageklassen werden bewusst breit gestreut und je nach Marktsituation unterschiedlich gewichtet. Das Fondsmanagement kann dadurch flexibel auf Marktentwicklungen reagieren, mögliche Chancen besser nutzen und Risiken minimieren. Als global anlegender Fonds kann der DWS Top Portfolio Balance weltweit Anlagechancen nutzen. Mehr Möglichkeiten für Ihr Vermögen Chancen wahrnehmen, Risiken begrenzen nach diesem Grundsatz legt das Fondsmanagement an. Aus diesem Grund investiert es sowohl in chancenorientierte Anlagen (höchs tens 85 %, mindestens 0 %) Aktien, Wandelanleihen, höherverzinsliche Anleihen und Rohstoffe als auch in defensive Anlagen (höchstens 100 %, mindestens 15 %) Geldmarktanlagen, Staatsanleihen, Unternehmensanleihen hoher Bonität (Investment-Grade) sowie Pfandbriefe Der Anteil von Aktien am Fondsvermögen kann bis zu 70 % betragen. Darüber hinaus können grundsätzlich auch Fremd währungen und moderne Finanzinstrumente (Derivate) wie Futures genutzt werden. Kontrolliertes Risiko Wer in die Offensive geht, muss auch auf die Defensive achten. Daher ist eine konsequente Risikoüberwachung des chancen- und damit risikoreicheren Teils des Fondsvermögens ein elementarer Bestandteil des Fondskonzeptes. Inwieweit die Anteile chancenreicher und defensiver Anlageklassen genutzt werden, hängt entscheidend von den Signalen spezieller DWS Indikatoren ab. Den Anteil chancenreicher Anlageklassen am Fondsvermögen steuert das Fondsmanagement im Wesentlichen mit Hilfe von drei DWS Indikatoren. Der DWS Risiko-Indikator soll die Risikobereitschaft der Investoren, zum Beispiel anhand von Schwankungsintensität (Volatilität) und Liquidität der Anlagemärkte, messen. Der DWS Makro-Indikator soll frühzeitig Veränder ungen des Wirtschaftsklimas anzeigen. Beobachtet werden z. B. die Einkaufsmanager-Indizes, das Konsumklima und die Beschäftigungsentwicklung. Der DWS Überraschungs-Indikator gleicht die Analysten-Erwartung für mehr als 100 verschiedene Wirtschaftsindikatoren mit den tatsächlichen Daten ab.

5 05 Mit Hilfe der speziellen DWS eigenen Indikatoren, die täglich (DWS Risiko-Indikator, DWS Überraschungs-Indikator) bzw. monatlich (DWS Makro-Indikator) ausgewertet werden, beobachtet das Fondsmanagement den Markt. So sollen Markttrends frühzeitig erkannt und eine Orientierungshilfe für die Höhe der Aktienquote im DWS Top Portfolio Balance geliefert werden. Das unten dargestellte Schaubild zeigt, wie der Aktienanteil anhand der DWS Indikatoren im Rahmen des maximalen Anteils in Höhe von 70 % gesteuert wird. Dem Fonds management steht dabei das globale Aktienspektrum von Europa über USA bis nach Asien zur Verfügung. Liefern alle DWS Indikatoren positive Signale, kann das Fondsmanagement mit bis zu 70 % des Fondsvermögens am Aktienmarkt investieren. Bei negativen Signalen hingegen kann die Aktienquote auf bis zu 0 % heruntergefahren werden. DWS Top Portfolio Balance DWS Indikatoren bestimmen maßgeblich die Aktienquote Defensive Anlagen Aktienquote Stark vereinfachte schematische Darstellung Die konsequente Anwendung dieser Strategie hat das Ziel, das Risiko-Ertrags-Profil des Portfolios zu optimieren.

6 06 Der richtige Mix entscheidet Die Anlageklassen Der DWS Top Portfolio Balance setzt bei seiner flexiblen Ausrichtung zum Beispiel auf folgende Anlageklassen: Vergleichsweise chancenorientierte Anlageklassen Aktien Die Aktie ist ein Wertpapier, das den An teil an einem Unter nehmen verbrieft. Wenn Sie eine Aktie kaufen, werden Sie Miteigen tümer eines Unternehmens. Dadurch gehört Ihnen ein kleines Stück dieses Unternehmens also auch etwas von den Maschinen, Patenten und Produkten. Hat das Unternehmen Erfolg, dann besteht die Möglichkeit, dass Sie als Aktionär Ihren Teil vom erwirtschafteten Gewinn erhalten in Form der Dividende. Rohstoffe Rohstoffe sind der Anfang von allem und daher so begehrt. Nimmt die Wirtschaft richtig Fahrt auf, bieten meistens Investitionen in Rohstoffe wie Öl, Industrie- und Edel metalle gute Renditechancen: Steigen die Preise allgemein, steigen in der Regel auch die Rohstoffpreise. Hochverzinsliche Anleihen (High Yields) Hochverzinsliche Anleihen sind Anleihen von Emittenten, die mit einem höheren Ausfallrisiko als andere Anleihen behaftet sind. Als Ausgleich dafür sind solche Anleihen mit überdurchschnittlich hohen Zinskupons ausgestattet. Wandelanleihen Eine Wandelanleihe ist ein festverzinsliches Wertpapier (Obligation/Anleihe). Ihr Inhaber (Gläubiger) kann sie innerhalb eines festgelegten Zeitraumes zu einem vorher festgelegten Verhältnis in Aktien des emittierenden Unternehmens umtauschen. Er wird dadurch vom Gläu biger zum Miteigentümer (Aktionär) der Gesellschaft. So kann der Anleger am Kurs potenzial der zugrundeliegenden Aktie teilhaben. Wenn die Wandelanleihe bis zum Laufzeitende nicht in Aktien umgetauscht wird, bietet sie wie eine klassische Anleihe regelmäßige Zins zah lungen und die Rückzahlung zu 100 %. Vergleichsweise defensive Anlageklassen Staats- und Unternehmensanleihen Hierbei handelt es sich um verzinsliche Wertpapiere, die von Staaten und Unternehmen ausgegeben werden. Bei Unternehmensanleihen erhält der Anleger oft eine höhere Verzinsung im Vergleich zu Staatsanleihen. Pfandbriefe Bei einem Pfandbrief handelt es sich um ein festverzinsliches Wertpapier, das u. a. durch Immobilien und Grundstücke besichert sein kann. Pfandbriefe dürfen von privaten und öffentlich-rechtlichen Hypothekenbanken, von Landesbanken und Girozentralen ausgegeben werden. Pfandbriefe können von privaten Personen erworben und zur Geldanlage genutzt werden.

7 07 Der Fonds im Überblick Erstanteilswert am ,00 Euro Ausgabeaufschlag 1 bis zu 3,50 % Kostenpauschale p. a. 1 Vertriebsfolgeprovision p. a. 1 bis zu 0,90 % (derzeit 0,60 %) Gesamtkostenquote Ertragsverwendung Geschäftsjahr ISIN/ WKN Preisinformation bis zu 1,50 % (derzeit 1,20 %) + 0,05 % Taxe d abonnement n/a (Neuauflegung) Ausschüttung 1. Januar bis 31. Dezember LU / DWS1UK Reuters-Seite: DWS 01ff.; Bloomberg Depotbank State Street Bank Luxembourg S. A. 1 Hinweis zu Ausgabeaufschlägen und Vertriebsfolgeprovisionen bei Vertrieb durch die Deutsche Postbank AG: Ausgabeaufschlag: 3,50 %. Den Ausgabeaufschlag zahlt der Kunde an die Deutsche Postbank AG. Vertriebsfolgeprovision: bis zu 0,90 % p. a. Die Emittentin zahlt die Vertriebsfolgeprovision als umsatzabhängige Vertriebsvergütung an die Deutsche Postbank AG. Die Provision wird bestandsabhängig wiederkehrend aus der Kostenpauschale geleistet. Chancen und Risiken Chancen Anleihen: laufende Zinserträge Anleihen: Kursgewinne bei Zinsrückgang Aktien: markt-, branchen- und unternehmensbedingte Kurssteigerungen Wechselkursgewinne Steigende Rohstoffpreise Risiken Anleihen: Kursverluste bei Zinsanstieg Aktien: markt-, branchen- und unternehmensbedingte Kursverluste Wechselkursverluste Fallende Rohstoffpreise Emittentenbonitäts- und -ausfallrisiko. Darunter versteht man allgemein die Gefahr der Überschuldung oder Zahlungsunfähigkeit, d. h. eine mögliche vorübergehende oder endgültige Unfähigkeit zur Erfüllung von Zahlungsverpflichtungen. Einsatz derivativer Finanzinstrumente, z. B. Kontrahentenrisiko. Derivate unterliegen weder der gesetzlichen noch der freiwilligen Einlagensicherung. Das Sondervermögen weist aufgrund seiner Zusammensetzung/der vom Fondsmanagement verwendeten Techniken eine erhöhte Volatilität auf, d. h., die Anteilspreise können auch innerhalb kurzer Zeiträume stärkeren Schwankungen nach unten oder nach oben unterworfen sein. Der Anteilswert kann jederzeit unter den Kaufpreis fallen, zu dem der Kunde den Anteil erworben hat.

8 DWS Investment S.A. 2, Boulevard Konrad Adenauer L Luxembourg Tel.: Fax: Weitere Informationen unter: Tel.: Fax: DWS Investments Stand: Februar 2013 Wichtige Hinweise Die in diesem Dokument enthaltenen Angaben stellen keine Anlageberatung dar, sondern geben lediglich eine zusammenfassende Kurzdarstellung wesentlicher Merkmale des Fonds. Die vollständigen Angaben zum Fonds sind den Wesentlichen Anlegerinformationen und dem Verkaufsprospekt, ergänzt durch den jeweiligen letzten geprüften Jahresbericht und den jeweiligen Halbjahresbericht, falls ein solcher jüngeren Datums als der letzte Jahresbericht vorliegt, zu entnehmen. Diese Unterlagen stellen die allein verbindliche Grundlage des Kaufs dar. Sie sind in elektronischer oder gedruckter Form kostenlos bei Ihrem Berater, der DWS Investment GmbH, Mainzer Landstraße , D Frankfurt am Main und, sofern es sich um Luxemburger Fonds handelt, bei der DWS Investment S. A., 2, Boulevard Konrad Adenauer, L-1115 Luxembourg erhältlich. Alle Meinungsaussagen geben die aktuelle Einschätzung von DWS Investments wieder, die ohne vorherige Ankündigung geändert werden kann. Soweit die in diesem Dokument enthaltenen Daten von Dritten stammen, übernimmt DWS Investments für die Richtigkeit, Voll-ständigkeit und Angemessenheit dieser Daten keine Gewähr, auch wenn DWS Investments nur solche Daten verwendet, die sie als zuverlässig erachtet. Die Bruttowertentwicklung (BVI-Methode) berücksichtigt alle auf Fondsebene anfallenden Kosten (z. B. Verwaltungsvergütung), die Nettowertentwicklung zusätzlich den Ausgabeaufschlag; weitere Kosten können auf Anlegerebene anfallen (z. B. Depotkosten), die in der Darstellung nicht berücksichtigt werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. Nähere steuerliche Informationen enthält der Verkaufsprospekt. Die ausgegebenen Anteile dieses Fonds dürfen nur in solchen Rechtsordnungen zum Kauf angeboten oder verkauft werden, in denen ein solches Angebot oder ein solcher Verkauf zulässig ist. So dürfen die Anteile dieses Fonds weder innerhalb der USA noch an oder für Rechnung von US-Staatsbürgern oder in den USA ansässigen US-Personen zum Kauf angeboten oder an diese verkauft werden. Dieses Dokument und die in ihm enthaltenen Informationen dürfen nicht in den USA verbreitet werden. Die Verbreitung und Veröffentlichung dieses Dokumentes sowie das Angebot oder ein Verkauf der Anteile können auch in anderen Rechtsordnungen Beschränkungen unterworfen sein. Mehr Informationen hier: Stand: 02/2013 Telefon In Zusammenarbeit mit der Postbank Finanzcenter/Partnerfilialen der Deutschen Post *Die DWS/DB AWM Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Wertpapier-Publikumsfonds. Quelle: BVI. Stand: Ende Dezember 2012.

DWS Sachwerte Damit sind Sie auch bei Inflation gut aufgestellt.

DWS Sachwerte Damit sind Sie auch bei Inflation gut aufgestellt. Damit sind Sie auch bei Inflation gut aufgestellt. *Die DWS/DB Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Publikumsfonds. Quelle: BVI. Stand: 31.12.2009. Oliver Kahn, Deutschlands

Mehr

DWS Top Dividende Gönnen Sie Ihrem Vermögen regelmäßige Erfrischungen.

DWS Top Dividende Gönnen Sie Ihrem Vermögen regelmäßige Erfrischungen. DWS Top Dividende Gönnen Sie Ihrem Vermögen regelmäßige Erfrischungen. *Die DWS/DB Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Publikumsfonds. Quelle: BVI. Stand: 31.10.2011.

Mehr

DWS Zinseinkommen Update Oliver Eichmann, Fondsmanager. April 2012

DWS Zinseinkommen Update Oliver Eichmann, Fondsmanager. April 2012 Update Oliver Eichmann, Fondsmanager April 2012 *Die DWS / DB Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Publikumsfonds. Quelle BVI. Stand: Ende Dezember 2011 Anlageziel

Mehr

Deutsche Asset & Wealth Management. DWS RiesterRente Premium. Mit dem DWS Mehrsparschwein können Sie gleich 3-fach fürs Alter vorsorgen!

Deutsche Asset & Wealth Management. DWS RiesterRente Premium. Mit dem DWS Mehrsparschwein können Sie gleich 3-fach fürs Alter vorsorgen! Deutsche Asset & Wealth Management DWS RiesterRente Premium Mit dem DWS Mehrsparschwein können Sie gleich 3-fach fürs Alter vorsorgen! * Die DWS/DB AWM Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte

Mehr

MF INVEST Best Select Flexibel in jeder Marktlage

MF INVEST Best Select Flexibel in jeder Marktlage MF INVEST Best Select Flexibel in jeder Marktlage 02 Geldanlage einmal anders gedacht Flexibel in verschiedenen Marktlagen Haben Sie schon umgedacht? Die Märkte verändern sich stetig, und ihre Anlagestrategie

Mehr

DWS Rendite Plus Garant 1

DWS Rendite Plus Garant 1 DWS Rendite Plus Garant 1 Marktgelegenheiten nutzen mit Garantie 1 Herausforderndes Anlageumfeld Die Anlagemärkte stehen seit 2007 ganz im Zeichen der Finanzmarktkrise und der weltweiten Konjunkturschwäche.

Mehr

Mit Sicherheit mehr Vermögen. MET Fonds - VermögensMandat Die Top-Vermögensverwalter unter einem Dach

Mit Sicherheit mehr Vermögen. MET Fonds - VermögensMandat Die Top-Vermögensverwalter unter einem Dach MET Fonds - VermögensMandat Die Top-Vermögensverwalter unter einem Dach MET Finanz GmbH MET Finanz GmbH Gründung im Jahr 2003 Gründer: Simone Müller-Esche Heinz-Dieter Müller Fondsverantwortliche seit

Mehr

DWS Top Dividende Eine Anlage in Qualitätsunternehmen mit regelmäßigem Einkommen. Deutsche Asset & Wealth Management

DWS Top Dividende Eine Anlage in Qualitätsunternehmen mit regelmäßigem Einkommen. Deutsche Asset & Wealth Management Deutsche Asset & Wealth Management DWS Top Dividende Eine Anlage in Qualitätsunternehmen mit regelmäßigem Einkommen *Die DWS/DB AWM Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter

Mehr

DWS BasisRente Premium

DWS BasisRente Premium Deutsche Asset & Wealth Management Staatlich zertifiziert 1 DWS BasisRente Premium Legen Sie einen Grundstein für Ihre Altersvorsorge * Die DWS/DB AWM Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte

Mehr

StarCapital Aktiengesellschaft Kronberger Str. 45 61440 Oberursel Deutschland

StarCapital Aktiengesellschaft Kronberger Str. 45 61440 Oberursel Deutschland StarCapital Aktiengesellschaft Kronberger Str. 45 61440 Oberursel Deutschland STARS Die ETF-Strategien von Pionier Markus Kaiser Exchange Traded Funds (ETFs) erfreuen sich seit Jahren einer rasant steigenden

Mehr

DWS Update: Internationale Aktienfonds - DWS Akkumula, DWS Vermögensbildungsfonds I DWS Top Dividende

DWS Update: Internationale Aktienfonds - DWS Akkumula, DWS Vermögensbildungsfonds I DWS Top Dividende Nur für den internen Gebrauch. Keine Weitergabe an den Endkunden. DWS Update: Internationale Aktienfonds - DWS Akkumula, DWS Vermögensbildungsfonds I DWS Top Dividende *Die DWS / DB Gruppe ist nach verwaltetem

Mehr

INVESTMENTFONDS WAVE TOTAL RETURN FONDS R DIE RICHTIGE BALANCE ZWISCHEN ERTRAG UND SICHERHEIT

INVESTMENTFONDS WAVE TOTAL RETURN FONDS R DIE RICHTIGE BALANCE ZWISCHEN ERTRAG UND SICHERHEIT INVESTMENTFONDS WAVE TOTAL RETURN FONDS R DIE RICHTIGE BALANCE ZWISCHEN ERTRAG UND SICHERHEIT RENDITE MACHT MIT SICHERHEIT AM MEISTEN FREUDE. Der WAVE Total Return Fonds R Sie wissen, was Sie wollen: Rendite

Mehr

Deutsche Asset & Wealth Management. DWS FlexPension Top Reporting

Deutsche Asset & Wealth Management. DWS FlexPension Top Reporting Deutsche Asset & Wealth Management DWS FlexPension Top Reporting Edition Rechtliche Hinweise Chancen - Aktienfonds: Markt-, Branchen- und Unternehmensbedingte Kurssteigerungen - Rentenfonds: Renditerückgang

Mehr

DWS Top 50 Asien Update

DWS Top 50 Asien Update April 2012 DWS Top 50 Asien Update Andreas Wendelken, Director, Senior Fund Manager Equities *Die DWS / DB Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Publikumsfonds. Quelle

Mehr

Investieren Sie mit dem Deutschen Mittelstandsanleihen Fonds in das Rückgrat der deutschen Wirtschaft

Investieren Sie mit dem Deutschen Mittelstandsanleihen Fonds in das Rückgrat der deutschen Wirtschaft Investieren Sie mit dem Deutschen Mittelstandsanleihen Fonds in das Rückgrat der deutschen Wirtschaft Profitieren Sie von erfolgreichen Unternehmen des soliden deutschen Mittelstands Erfolgsfaktor KFM-Scoring

Mehr

Jetzt mehr erfahren auf easyfolio.de. Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio. Werbemitteilung. Unsere Produktpartner:

Jetzt mehr erfahren auf easyfolio.de. Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio. Werbemitteilung. Unsere Produktpartner: Jetzt mehr erfahren auf easyfolio.de Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio. Unsere Produktpartner: Werbemitteilung easyfolio: Einfach anlegen, ein gutes Gefühl. Wir bieten mit easyfolio

Mehr

Renten-ETFs sichern gegen Kursverluste bei Anstieg des Zinsniveaus ab neue physisch replizierende Aktien-ETFs gelistet

Renten-ETFs sichern gegen Kursverluste bei Anstieg des Zinsniveaus ab neue physisch replizierende Aktien-ETFs gelistet Presse-Information Frankfurt 26. Februar 2014 Renten-ETFs sichern gegen Kursverluste bei Anstieg des Zinsniveaus ab neue physisch replizierende Aktien-ETFs gelistet Deutsche Asset & Wealth Management (DeAWM)

Mehr

db X-trackers Informationen

db X-trackers Informationen db X-trackers Informationen Frankfurt 17. September 2013 Währungsgesicherte ETFs können Euro-Anleger vor einem Wertverlust der Anlagewährung schützen Vielen Anlegern ist nicht bewusst, dass bei ihren Investitionen

Mehr

Monega Zins ProAktiv. by avicee.com

Monega Zins ProAktiv. by avicee.com by avicee.com Monega Zins ProAktiv Der Monega Zins ProAktiv (WKN 532109) ist ein Dachfonds und investiert in das gesamte Spektrum fest verzinslicher Wertpapiere. Dabei gehören klassische Staatsanleihen

Mehr

Flossbach von Storch SICAV - Multiple Opportunities R

Flossbach von Storch SICAV - Multiple Opportunities R Flossbach von Storch SICAV - Multiple Opportunities R Werbung Flossbach von Storch SICAV - Multiple Opportunities R WKN A0M430 ISIN LU0323578657 Konsequent handeln Flossbach von Storch SICAV - Multiple

Mehr

Die exklusive Dachfondsstrategie. Santander Select Fonds

Die exklusive Dachfondsstrategie. Santander Select Fonds Die exklusive Dachfondsstrategie Santander Select Fonds Auf Erfolgskurs gehen: Santander Select Fonds. 100 % objektiv nur die leistungs starken Fonds kommen mit an Bord. Die Santander Select Fonds sind

Mehr

DWS TRC Fonds Eine Klasse für sich

DWS TRC Fonds Eine Klasse für sich DWS TRC Fonds Eine Klasse für sich *Die DWS / DB Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Publikumsfonds. Quelle: BVI. Stand:..0. Ausgezeichnet wurde der DWS TRC Top Dividende,

Mehr

LBBW Multi Global. Die ausgewogene Balance aus Sicherheit und Rendite: Informationen für 15.01.2015. Fonds in Feinarbeit.

LBBW Multi Global. Die ausgewogene Balance aus Sicherheit und Rendite: Informationen für 15.01.2015. Fonds in Feinarbeit. Die ausgewogene Balance aus Sicherheit und Rendite: LBBW Multi Global Diese Informationen sind ausschließlich für professionelle Investoren bestimmt. Keine Weitergabe an Privatkunden! Informationen für

Mehr

INVESTMENTFONDS WAVE TOTAL RETURN FONDS DYNAMIC R MIT SICHERHEIT DYNAMISCHER

INVESTMENTFONDS WAVE TOTAL RETURN FONDS DYNAMIC R MIT SICHERHEIT DYNAMISCHER INVESTMENTFONDS WAVE TOTAL RETURN FONDS DYNAMIC R MIT SICHERHEIT DYNAMISCHER WAVE TOTAL RETURN FONDS DYNAMIC R: MIT SICHERHEIT DYNAMISCHER. DER WAVE TOTAL RETURN FONDS DYNAMIC R Sie wollen mehr: mehr Dynamik,

Mehr

PHAIDROS FUNDS BALANCED PHAIDROS FUNDS CONSERVATIVE. Ihr Basisinvestment im Depot

PHAIDROS FUNDS BALANCED PHAIDROS FUNDS CONSERVATIVE. Ihr Basisinvestment im Depot PHAIDROS FUNDS BALANCED PHAIDROS FUNDS CONSERVATIVE Ihr Basisinvestment im Depot Die Phaidros Funds nehmen Ihnen die komplizierte Verteilung des Vermögens über verschiedene Anlageklassen ab. Sie nutzen

Mehr

grundbesitz global eine attraktive Immobilienanlage BCA OnLive Axel Rathjen, DWS Vertriebsdirektor 22. April 2013

grundbesitz global eine attraktive Immobilienanlage BCA OnLive Axel Rathjen, DWS Vertriebsdirektor 22. April 2013 grundbesitz global eine attraktive Immobilienanlage BCA OnLive Axel Rathjen, DWS Vertriebsdirektor 22. April 2013 * Die DWS/DB AWM Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter

Mehr

Dividenden Strategie für einkommensorientierte Anleger

Dividenden Strategie für einkommensorientierte Anleger Mödling, 14. Mai 2012 Dividenden Strategie für einkommensorientierte Anleger Denise Kissner I CIIA I Product Specialist Equities *Die DWS / DB Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche

Mehr

Glossar zu Investmentfonds

Glossar zu Investmentfonds Glossar zu Investmentfonds Aktienfonds Aktiv gemanagte Fonds Ausgabeaufschlag Ausgabepreis Ausschüttung Benchmark Aktienfonds sind Investmentfonds, deren Sondervermögen in Aktien investiert wird. Die Aktien

Mehr

Mit Sicherheit mehr Vermögen. Herzlich Willkommen zur Telefonkonferenz

Mit Sicherheit mehr Vermögen. Herzlich Willkommen zur Telefonkonferenz Herzlich Willkommen zur Telefonkonferenz Agenda 1 2 3 Rückblick 2011 MET Fonds - PrivatMandat NEUgeld und NEUkunden mit dem MET KombiProdukt Die weltweit erfolgreichsten TOP-Vermögensverwalter unter einem

Mehr

DWS FlexPension Top Reporting

DWS FlexPension Top Reporting DWS FlexPension Top Reporting 1 Edition GELD GEHÖRT ZUR NR. 1* *Die DWS/DeAWM Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Wertpapier- Publikumsfonds. Quelle: BVI, Stand:

Mehr

Deka-Wertkonzept-Produkte Kurzpräsentation für Kunden. August 2011

Deka-Wertkonzept-Produkte Kurzpräsentation für Kunden. August 2011 Deka-Wertkonzept-Produkte Kurzpräsentation für Kunden August 2011 Deka-Wertkonzept-Produkte Drei Fonds stellen sich vor Schnelle Veränderung an den Märkten Richtig und flexibel investieren Hoher Nutzen

Mehr

Anlagestrategien mit ETFs STARS Defensiv, Flexibel und Offensiv

Anlagestrategien mit ETFs STARS Defensiv, Flexibel und Offensiv Anlagestrategien mit ETFs STARS Defensiv, Flexibel und Offensiv Systematische Trend-, Allokations- und Risiko-Steuerung Markus Kaiser, Januar 2015 Das Ganze sehen, die Chancen nutzen. Seite 1 Wachstum

Mehr

Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio.

Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio. Jetzt mehr erfahren auf easyfolio.de Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio. Produktpartner: Sie suchen den einfachsten Weg, breit gestreut Geld anzulegen? Die easyfolio-anlagestrategien

Mehr

Erläutern Sie das Grundprinzip eines Aktieninvestmentfonds (mindestens 3 Merkmale)!

Erläutern Sie das Grundprinzip eines Aktieninvestmentfonds (mindestens 3 Merkmale)! Erläutern Sie das Grundprinzip eines Aktieninvestmentfonds (mindestens 3 Merkmale)! Der Anleger zahlt Geld in einen Topf (= Sondervermögen) einer Kapitalanlagegesellschaft ein. Ein Kapitalmarktexperte

Mehr

Monega Ertrag. by avicee.com

Monega Ertrag. by avicee.com by avicee.com Monega Ertrag Der Monega Ertrag (WKN 532108) ist ein Dachfonds, der bis 100% in Rentenfonds mit einer hohen Bonität investiert. Je nach Marktsituation und um auch von den Aktienmärkten zu

Mehr

Haspa AktivPlan: die Fonds.

Haspa AktivPlan: die Fonds. Haspa AktivPlan: die Fonds. Zur Auswahl stehen bis auf weiteres die folgenden Dach- und Einzelfonds: Haspa MultiInvest: Haspa MultiInvest Wachstum Haspa MultiInvest Chance Haspa MultiInvest Chance+ Anlageschwerpunkt:

Mehr

Fragen & Antworten zur Einführung des Kapitalanlagegesetzbuches (KAGB) mit Wirkung ab dem 22. Juli 2013

Fragen & Antworten zur Einführung des Kapitalanlagegesetzbuches (KAGB) mit Wirkung ab dem 22. Juli 2013 Fragen & en zur Einführung des Kapitalanlagegesetzbuches (KAGB) mit Wirkung ab dem 22. Juli 2013 Anlagen in Offene Immobilienfonds grundbesitz europa (RC) und grundbesitz global (RC) vor dem 22. Juli 2013

Mehr

DWS Defensiv. Gemischte Fonds - Konservativ. Portfolio-Struktur. Allgemeine Fondsdaten. Hinweis. Adresse

DWS Defensiv. Gemischte Fonds - Konservativ. Portfolio-Struktur. Allgemeine Fondsdaten. Hinweis. Adresse Bei diesem Dokument handelt es sich um eine Werbemitteilung. DWS Defensiv Gemischte Fonds - Konservativ September 2015 Stand 30.09.2015 Fondsdaten Anlagepolitik Mindestens 65% des Wertes des Sondervermögens

Mehr

Im Mai 2007 DWS RiesterRente Premium

Im Mai 2007 DWS RiesterRente Premium Im Mai 2007 DWS RiesterRente Premium Eine echte Produktinnovation für Ihren Erfolg *DWS Investments ist nach verwaltetem Fondsvermögen die größte deutsche Fondsgesellschaft. Quelle BVI, Stand April 2006

Mehr

Lassen Sie es sich richtig gut gehen! Mit den attraktiven Fonds der ALTE LEIPZIGER Trust. AL Trust FONDS. n Aktienfonds.

Lassen Sie es sich richtig gut gehen! Mit den attraktiven Fonds der ALTE LEIPZIGER Trust. AL Trust FONDS. n Aktienfonds. AL Trust FONDS n Aktienfonds n Dachfonds n Renten- und Geldmarktfonds Lassen Sie es sich richtig gut gehen! Mit den attraktiven Fonds der ALTE LEIPZIGER Trust. Was Sie auch vorhaben. Mit uns erreichen

Mehr

DeAWM macht erstmals den globalen Anleihemarkt in einem einzigen ETF investierbar

DeAWM macht erstmals den globalen Anleihemarkt in einem einzigen ETF investierbar Presse-Information Frankfurt 28. März 2014 DeAWM macht erstmals den globalen Anleihemarkt in einem einzigen ETF investierbar Deutsche Asset & Wealth Management (DeAWM) hat den weltweit ersten ETF aufgelegt,

Mehr

PPS Vermögenspolice. 8 Fonds für individuelle Anlegerprofile. Von rendite- bis wertzuwachsorientiert

PPS Vermögenspolice. 8 Fonds für individuelle Anlegerprofile. Von rendite- bis wertzuwachsorientiert 8 Fonds für individuelle e Von rendite- bis wertzuwachsorientiert PPS Vermögenspolice bietet Ihnen je nach Ihrer Anlagementalität die Wahl zwischen 8 Fonds. In einem individuellen Gespräch beraten wir

Mehr

Wirkt anziehend! Das neue Anlagekonzept: Generali Komfort Best Selection

Wirkt anziehend! Das neue Anlagekonzept: Generali Komfort Best Selection WERBEMITTEILUNG Wirkt anziehend! Das neue Anlagekonzept: Generali Komfort Best Selection geninvest.de Generali Komfort Best Selection Neues Konzept der Besten-Selektion Wie kann ich mein Geld trotz niedriger

Mehr

STARS. Die ETF-Strategien von Pionier Markus Kaiser

STARS. Die ETF-Strategien von Pionier Markus Kaiser Fondsmanager Markus Kaiser ist bereits seit mehr als 15 Jahren in der Vermögensverwaltung tätig und verfügt über einen großen Erfahrungsschatz. Er zählt zu den erfolgreichsten Dachfonds-Pionieren in Deutschland

Mehr

LBBW Dividenden Strategie Euroland Sorgfältige Auswahl für glänzende Ergebnisse.

LBBW Dividenden Strategie Euroland Sorgfältige Auswahl für glänzende Ergebnisse. LBBW Dividenden Strategie Euroland Sorgfältige Auswahl für glänzende Ergebnisse. Fonds in Feinarbeit. Der LBBW Dividenden Strategie Euroland war einer der ersten Fonds, der das Kriterium Dividende in den

Mehr

Swisscanto Dynamic-Lösungen

Swisscanto Dynamic-Lösungen Ein risikokontrollierter Ansatz Swisscanto Dynamic-Lösungen Ausgabe Schweiz Swisscanto (LU) Portfolio Fund Dynamic 0-50 Swisscanto (LU) Portfolio Fund Dynamic 0-100 Swisscanto BVG 3 Dynamic 0-50 Die Herausforderung

Mehr

Marathon-Strategie I das Basisinvestment mit langem Atem

Marathon-Strategie I das Basisinvestment mit langem Atem * Ein Teilfonds der Franklin Templeton Investment Funds (FTIF), eine in Luxemburg registrierte SICAV. Marathon-Strategie I das Basisinvestment mit langem Atem WAS SIE ÜBER DEN FRANKLIN TEMPLETON GLOBAL

Mehr

Vereinfachter Verkaufsprospekt

Vereinfachter Verkaufsprospekt Vereinfachter Verkaufsprospekt Mischfonds 07/2010 Ein Unternehmen der Talanx Vereinfachter Verkaufsprospekt 07/2010 Vereinfachter Verkaufsprospekt (DE000A0MY1C5) Mischfonds 07/2010 Kurzdarstellung des

Mehr

Stand: 31. Oktober 2006. Monatsbericht. fpm FUNDS. Investments. In deutsche AKTIEN

Stand: 31. Oktober 2006. Monatsbericht. fpm FUNDS. Investments. In deutsche AKTIEN Stand: 31. Oktober 2006 Monatsbericht fpm FUNDS Investments In deutsche AKTIEN Stand: 31. Oktober 2006 AKTUELLER KOMMENTAR Der Oktober brachte wiederum erfreuliche Kursgewinne am deutschen Aktienmarkt.

Mehr

Gute Nacht Effekt für Sie und Ihre Kunden

Gute Nacht Effekt für Sie und Ihre Kunden Schroders Verbindung aus Tradition und Innovation Gute Nacht Effekt für Sie und Ihre Kunden Nur für professionelle Anleger und Berater 1/29 Schroders Verbindung aus Tradition und Innovation Familientradition

Mehr

Deka-Treasury Total Return

Deka-Treasury Total Return Anforderungen aus Sicht des Anlegers Eine für den risikobewussten Anleger attraktive Investitionsmöglichkeit zeichnet sich aus durch: die Möglichkeit flexibel auf globale Investitionschancen zu reagieren

Mehr

Commerzbank Strategiefonds Währungen

Commerzbank Strategiefonds Währungen Juli 2015 Corporates & Markets - Asset Management Warum in globale Währungen investieren? 1 Im aktuellen Niedrigzinsumfeld des Euroraums sind mit sicherheitsorientierten Anlagen reale Verluste garantiert!

Mehr

DAB Anleihenmarkt. Stand: 09.10.12 10:00 Uhr - gültig b.a.w.

DAB Anleihenmarkt. Stand: 09.10.12 10:00 Uhr - gültig b.a.w. Stand: 09.10.12 10:00 Uhr - gültig b.a.w. DAB Anleihenmarkt Sämtliche im DAB Anleihenmarkt angegebenen Preise sind Festpreise. Im Ausführungskurs sind sämtliche Gebühren bereits enthalten mit Ausnahme

Mehr

Bitte lächeln! Erfolgreiche Geldanlage macht gute Laune.

Bitte lächeln! Erfolgreiche Geldanlage macht gute Laune. <FONDS MIT WERT- SICHERUNGSKONZEPT> Bitte lächeln! Erfolgreiche Geldanlage macht gute Laune. VB 1 und VOLKSBANK-SMILE Der VB 1 und der VOLKSBANK-SMILE sind neuartige Fondsprodukte mit schlagkräftigen Vorteilen.

Mehr

ARERO Der Weltfonds. Aktien REnten ROhstoffe. im Portrait. www.arero.de. Prof. Weber GmbH

ARERO Der Weltfonds. Aktien REnten ROhstoffe. im Portrait. www.arero.de. Prof. Weber GmbH ARERO Der Weltfonds Aktien REnten ROhstoffe im Portrait Prof. Weber GmbH Die ARERO-Idee»Die kurze Geschichte einer Idee und ihrer Reise vom Reißbrett der Universität an die Finanzplätze der Welt«manager-magazin.de,

Mehr

Mehr als nur Performance Investmentlösungen mit Weitblick. Tresides Asset Management GmbH, Mai 2014 v

Mehr als nur Performance Investmentlösungen mit Weitblick. Tresides Asset Management GmbH, Mai 2014 v Tresides Asset Management GmbH, Mai 2014 v Mehr als nur Performance Investmentlösungen mit Weitblick 2 Investmentteam Starke Expertise noch stärker im Team Gunter Eckner Volkswirtschaftliche Analyse, Staatsanleihen

Mehr

Wählen Sie selbst, wie Sie vorankommen wollen. Mit Deka-BasisAnlage.

Wählen Sie selbst, wie Sie vorankommen wollen. Mit Deka-BasisAnlage. Dachfonds Wählen Sie selbst, wie Sie vorankommen wollen. Mit Deka-BasisAnlage. Für jeden Anleger die passende Lösung. D 510 000 129 / 75T / m Stand: 04.12 Deka Investment GmbH Mainzer Landstraße 16 60325

Mehr

5 Hochspekulativ. 4 Risikoorientiert. 3 Wachstumsorientiert. 2 Sicherheitsbetont. 1 Wertbewahrend

5 Hochspekulativ. 4 Risikoorientiert. 3 Wachstumsorientiert. 2 Sicherheitsbetont. 1 Wertbewahrend FONDSPORTRAIT Der Investmentfonds Konzept privat ist ein Basis-Investment für den konservativen Anleger, der in einem begrenzten Maße an den Chancen an den Aktienmärkten partizipieren möchte. Der Fonds

Mehr

Dynamisch Investieren zahlt sich aus.

Dynamisch Investieren zahlt sich aus. Dynamisch Investieren zahlt sich aus. Ihr Geld arbeitet. Marina Kamleitner Portfoliomanagement KEPLER-FONDS Kapitalanlagegesellschaft m.b.h. info@kepler.at Wichtige Hinweise Seite 2 Bitte beachten Sie,

Mehr

MEAG ist Asset Manager von Munich Re

MEAG ist Asset Manager von Munich Re MEAG Investmentfonds tf - das Ergebnis zählt Nur zur internen Verwendung März 2011 MEAG ist Asset Manager von Munich Re Munich Re Weltweit führender Risikoträger Integriertes Geschäftsmodell aus Erst-

Mehr

Was ist eine Aktie? Detlef Faber

Was ist eine Aktie? Detlef Faber Was ist eine Aktie? Wenn eine Firma hohe Investitionskosten hat, kann sie eine Aktiengesellschaft gründen und bei privaten Geldgebern Geld einsammeln. Wer eine Aktie hat, besitzt dadurch ein Stück der

Mehr

Fondssparvertrag Stand: 31. Juli 2009

Fondssparvertrag Stand: 31. Juli 2009 Stand: 31. i 2009 Bei dem UniWertSparplan 10+ handelt es sich um eine speziell für den Vermögensaufbau konzipierte Produktlösung. Sie können die überdurchschnittlichen Ertragschancen der internationalen

Mehr

Die neue DWS Altersvorsorge- Produktwelt ab 01.01.2016

Die neue DWS Altersvorsorge- Produktwelt ab 01.01.2016 Die neue DWS Altersvorsorge- Produktwelt ab 01.01.2016 Alberto del Pozo Director I Senior Manager private Altersvorsorge Beraterinformation. Keine Weitergabe an Endkunden. Was sind die aktuellen Treiber

Mehr

Depotabsicherung ist immer aktuell: Metzler TORERO MultiAsset und Metzler Global Protect

Depotabsicherung ist immer aktuell: Metzler TORERO MultiAsset und Metzler Global Protect Depotabsicherung ist immer aktuell: Metzler TORERO MultiAsset und Metzler Global Protect Die Wertsicherungskonzepte von Metzler: Ertragschancen nutzen Basisvermögen absichern Begrenzung des Verlustrisikos

Mehr

Multi Structure Fund - Contiomagus. Investieren mit System. Nur zum Gebrauch für Finanzdienstleister / Banken. Wir formen Ihre Ideen

Multi Structure Fund - Contiomagus. Investieren mit System. Nur zum Gebrauch für Finanzdienstleister / Banken. Wir formen Ihre Ideen Multi Structure Fund - Contiomagus Investieren mit System Nur zum Gebrauch für Finanzdienstleister / Banken Wir formen Ihre Ideen Wer wir sind wurde im Oktober 2009 als. Aktiengesellschaft in Luxemburg

Mehr

DWS Investments wird AWM Deutsche Bank. 17.01.2013, Conference & Spa, Loipersdorf Werner Painsy, Director Co-Head AWM Deutsche Bank, Austria&CEE

DWS Investments wird AWM Deutsche Bank. 17.01.2013, Conference & Spa, Loipersdorf Werner Painsy, Director Co-Head AWM Deutsche Bank, Austria&CEE DWS Investments wird AWM Deutsche Bank 17.01.2013, Conference & Spa, Loipersdorf Werner Painsy, Director Co-Head AWM Deutsche Bank, Austria&CEE *Die DWS / DB Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der

Mehr

Für die gemischten Publikums-Sondervermögen

Für die gemischten Publikums-Sondervermögen Unabhängig seit 1674 Vereinfachter Verkaufsprospekt Für die gemischten Publikums-Sondervermögen Metzler Target 2015 Metzler Target 2025 Metzler Target 2035 Metzler Target 2045 Metzler Target 2055 Stand:

Mehr

Produktinformation plusrente

Produktinformation plusrente Produktinformation plusrente www.plusrente.de mehr. wert. shopping. die Bayerische Versicherung Die Versicherungsgruppe die Bayerische, ehemals BBV - Bayerische Beamten Versicherungen, ist eine in der

Mehr

November 2013 STARS. Systematische Trend-, Allokations- und Risiko-Steuerung. Das Ganze sehen, die Chancen nutzen. Seite 1. www.starcapital.

November 2013 STARS. Systematische Trend-, Allokations- und Risiko-Steuerung. Das Ganze sehen, die Chancen nutzen. Seite 1. www.starcapital. November 2013 STARS Systematische Trend-, Allokations- und Risiko-Steuerung Das Ganze sehen, die Chancen nutzen. Seite 1 November 2013 Vorstand und Fondsmanager Dipl.-Vermögensmanager Markus Kaiser Markus

Mehr

Der internationale Aktienfonds.

Der internationale Aktienfonds. Internationale Fonds Der internationale Aktienfonds. SÜDWESTBANK-InterShare-UNION. Handverlesen. Mit diesem Aktienfonds können Sie die Chancen an den internationalen Aktienmärkten für Ihr Portfolio nutzen.

Mehr

DWS Vermögensbildungsfonds R

DWS Vermögensbildungsfonds R Bei diesem Dokument handelt es sich um eine Werbemitteilung. DWS Vermögensbildungsfonds R Rentenfonds - EUR September 2015 Stand 30.09.2015 Fondsdaten Anlagepolitik Rentenfonds mit Anlageschwerpunkt Euroland.

Mehr

Inflationsanleihe 06/10 Kundeninformation. Bei dieser Unterlage handelt es sich um eine Werbeinformation.

Inflationsanleihe 06/10 Kundeninformation. Bei dieser Unterlage handelt es sich um eine Werbeinformation. Kundeninformation Bei dieser Unterlage handelt es sich um eine Werbeinformation. Kategorie Kapitalschutz-Produkte, Quelle: Statistik Deutscher Derivate Verband, 4. Quartal 2009 Garantiert 2,75% p. a. für

Mehr

Deka-Deutschland Balance Kundenhandout. Oktober 2011

Deka-Deutschland Balance Kundenhandout. Oktober 2011 Deka-Deutschland Balance Kundenhandout Oktober 2011 1 In Deutschlands Zukunft investieren Die Rahmenbedingungen stimmen Geographische Lage Deutschland profitiert von der zentralen Lage. Diese macht das

Mehr

I-CPPI Premium-Qualität durch die richtige Balance zwischen Renditechancen und Sicherheit

I-CPPI Premium-Qualität durch die richtige Balance zwischen Renditechancen und Sicherheit I-CPPI Premium-Qualität durch die richtige Balance zwischen Renditechancen und Sicherheit *Die DWS/DB Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Publikumsfonds. Quelle:

Mehr

Veranlagungslösungen im aktuellen Niedrigzinsumfeld

Veranlagungslösungen im aktuellen Niedrigzinsumfeld Veranlagungslösungen im aktuellen Niedrigzinsumfeld Mag. Rainer Schnabl Geschäftsführer der Raiffeisen KAG Real negativer Zinsertrag bis 2016 wahrscheinlich 6 5 4 3 2 1 0 2004 2005 2006 2007 2008 2009

Mehr

Anlagepolitik und aktuelle Asset Allocation des. Bankhaus Bauer Premium Select. 31. Dezember 2011 1

Anlagepolitik und aktuelle Asset Allocation des. Bankhaus Bauer Premium Select. 31. Dezember 2011 1 Anlagepolitik und aktuelle Asset Allocation des Bankhaus Bauer Premium Select 31. Dezember 2011 1 Die Anlagepolitik des Bankhaus Bauer Premium Select 2 Die Anlagepolitik des Premium Select genügend Freiraum

Mehr

Commerzbank Aktientrend Deutschland Technische Analyse im Fondsmanagement

Commerzbank Aktientrend Deutschland Technische Analyse im Fondsmanagement Commerzbank Aktientrend Deutschland Technische Analyse im Fondsmanagement Im aktuellen Niedrigzinsumfeld sind mit sicherheitsorientierten Anlagen kaum positive Renditen möglich Rendite SCHEMATISCHE DARSTELLUNG

Mehr

Produktinformation für Anleger. Managed Depot. Ich will s besser. Intelligente Geldanlage mit dem FinanceScout24 Managed Depot

Produktinformation für Anleger. Managed Depot. Ich will s besser. Intelligente Geldanlage mit dem FinanceScout24 Managed Depot Produktinformation für Anleger Managed Depot Ich will s besser Intelligente Geldanlage mit dem FinanceScout24 Managed Depot smart, bequem, günstig das financescout24 managed depot Standardisierte Vermögensverwaltung:

Mehr

DeAWM Senior Loans Strategie

DeAWM Senior Loans Strategie Wiesbadener Investorentag Freitag, 27.Juni 2014 Agenda 01 Markt-Update 02 DeAWM High Yield & Senior Loan Plattform 03 Die DeAWM Senior Loan Strategie 04 DeAWM Senior Loan Angebot Senior Loans: Ein gewachsener

Mehr

Vereinfachter Verkaufsprospekt mit Vertragsbedingungen. Deka-Zielfonds 2015 Deka-Zielfonds 2020 Deka-Zielfonds 2025 Deka-Zielfonds 2030

Vereinfachter Verkaufsprospekt mit Vertragsbedingungen. Deka-Zielfonds 2015 Deka-Zielfonds 2020 Deka-Zielfonds 2025 Deka-Zielfonds 2030 Vereinfachter Verkaufsprospekt mit Vertragsbedingungen. Deka-Zielfonds 2015 Deka-Zielfonds 2020 Deka-Zielfonds 2025 Deka-Zielfonds 2030 je ein gemischtes Sondervermögen. Ausgabe Juli 2005. Deka Investment

Mehr

Allianz Global Investors GmbH

Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH, Bockenheimer Landstraße 42-44, 60323 Frankfurt am Main Fondsverschmelzung auf den Sehr geehrte Anteilinhaberin, Sehr geehrter Anteilinhaber,

Mehr

Geld ertragsorientiert und nachhaltig anlegen. Die nachhaltige Vermögensverwaltung auf Fondsbasis für Stiftungen und soziale Einrichtungen

Geld ertragsorientiert und nachhaltig anlegen. Die nachhaltige Vermögensverwaltung auf Fondsbasis für Stiftungen und soziale Einrichtungen Geld ertragsorientiert und nachhaltig anlegen. Die nachhaltige Vermögensverwaltung auf Fondsbasis für Stiftungen und soziale Einrichtungen Als Stifterin oder Stifter übernehmen Sie Verantwortung, weil

Mehr

Wie investieren große Stiftungen?

Wie investieren große Stiftungen? Wie investieren große Stiftungen? Lösungsmöglichkeiten für kleinere und mittlere Stiftungen Dr. Harald Lohre, Deka Investment GmbH Deutscher Stiftungstag 2014 Hamburg, 21. Mai 2014 Lösungsmöglichkeiten

Mehr

Weltspartags-Wochen! Gut aufgestellt mit den Zertifikaten der DekaBank.

Weltspartags-Wochen! Gut aufgestellt mit den Zertifikaten der DekaBank. Weltspartags-Wochen! Gut aufgestellt mit den Zertifikaten der DekaBank. Weltspartag 2014 Express- Zertifikat Relax der DekaBank Neue Perspektiven für mein Geld. 1 DekaBank Deutsche Girozentrale 1 Informationen

Mehr

Bausteine einer langfristigen Anlagestrategie

Bausteine einer langfristigen Anlagestrategie Bausteine einer langfristigen Anlagestrategie Teil 1: Welche Anlagestrategie passt zu mir? Teil 2: Welche Formen der Geldanlage gibt es? Teil 3: Welche Risiken bei der Kapitalanlage gibt es? Teil 4: Strukturierung

Mehr

Jetzt kann ich nicht investieren! Und warum Sie es doch tun sollten.

Jetzt kann ich nicht investieren! Und warum Sie es doch tun sollten. Jetzt kann ich nicht investieren! Und warum Sie es doch tun sollten. Jetzt kann ich nicht investieren! Eigentlich würde man ja gern anlegen Aber in jeder Lebenslage finden sich Gründe, warum es leider

Mehr

Vermögensverwaltung im Fondsmantel

Vermögensverwaltung im Fondsmantel Vermögensverwaltung im Fondsmantel Die Gothaer Comfort Fonds Norbert Jehl Gothaer Asset Management AG 17. März 2015 Die Gothaer Asset Management AG Asset Manager der gesamten Kapitalanlagen des Gothaer

Mehr

Fidelity Funds - Multi Asset Strategic Fund. Trevor Greetham Asset Allocation Director, Fidelity International

Fidelity Funds - Multi Asset Strategic Fund. Trevor Greetham Asset Allocation Director, Fidelity International Fidelity Funds - Multi Asset Strategic Fund Trevor Greetham Asset Allocation Director, Fidelity International TEIL 1 Warum Allradantrieb für s Depot? Die vier Phasen des globalen Wirtschaftszyklus Inflation

Mehr

Entdecke das Investier in Dir! Mit einem Fondssparplan von Union Investment. Start

Entdecke das Investier in Dir! Mit einem Fondssparplan von Union Investment. Start Entdecke das Investier in Dir! Mit einem Fondssparplan von Union Investment Start Stellen Sie sich vor: Sie zahlen 10 Jahre monatlich 100, Euro in einen Sparplan ein (100 x 12 x 10 Jahre), so dass Sie

Mehr

PEGASOS-BALANCED MULTI-ASSET FUND*

PEGASOS-BALANCED MULTI-ASSET FUND* PEGASOS-BALANCED MULTI-ASSET FUND* VERMÖGENSVERWALTENDER FONDS *Seit 1.12.2012 beraten durch inprimo privatinvest GmbH INVESTMENTPROZESS UND ANLAGEPHILOSOPHIE Unser Anlageprozess ist darauf ausgerichtet

Mehr

die Vermögensverwaltung der DZ Privatbank Schweiz AG Diese Vermögensverwaltung können wir individuell auf Ihre Ziele hin gestalten.

die Vermögensverwaltung der DZ Privatbank Schweiz AG Diese Vermögensverwaltung können wir individuell auf Ihre Ziele hin gestalten. Wir stellen vor die Vermögensverwaltung der DZ Privatbank Schweiz AG Diese Vermögensverwaltung können wir individuell auf Ihre Ziele hin gestalten. Seien Sie neugierig! Gerne auch in einem persönlichen

Mehr

LBB-INVEST informiert Nr. 4 / 2014. Vermögenswirksame Leistungen. Der Zuschuss vom Chef für Ihr Vermögen damit Sie sich später etwas leisten können.

LBB-INVEST informiert Nr. 4 / 2014. Vermögenswirksame Leistungen. Der Zuschuss vom Chef für Ihr Vermögen damit Sie sich später etwas leisten können. LBB-INVEST informiert Nr. 4 / 2014 Vermögenswirksame Leistungen. Der Zuschuss vom Chef für Ihr Vermögen damit Sie sich später etwas leisten können. Vermögenswirksame Leistungen Investieren Sie mit geschenktem

Mehr

DWS Funds Invest ZukunftsStrategie

DWS Funds Invest ZukunftsStrategie Bei diesem Dokument handelt es sich um eine Werbemitteilung. DWS Funds Invest ZukunftsStrategie Garantiefonds September 2015 Stand 30.09.2015 Fondsdaten Anlagepolitik Dynamische Wertsicherungsstrategie

Mehr

ETF-Dachfonds ein aktiv gemanagter Baustein für Ihr Depot. Thorsten Dierich max.xs financial services AG

ETF-Dachfonds ein aktiv gemanagter Baustein für Ihr Depot. Thorsten Dierich max.xs financial services AG ETF-Dachfonds ein aktiv gemanagter Baustein für Ihr Depot Thorsten Dierich max.xs financial services AG Turbulente Investmentwelt Wie verläuft die Reise? Investmentbedarf vorhanden aber wie umsetzen? In

Mehr

Die fondsgebundene Vermögensverwaltung Eine gute Entscheidung für Ihr Vermögen

Die fondsgebundene Vermögensverwaltung Eine gute Entscheidung für Ihr Vermögen Die fondsgebundene Vermögensverwaltung Eine gute Entscheidung für Ihr Vermögen Die Partner und ihre Funktionen 1 WARBURG INVEST Vermögensvewalter Portfoliomanagement FIL - Fondsbank Depotbank Vertrieb

Mehr

Bester Anbieter für Mischfonds. mmd Roadshow. Mai/Juni 2011

Bester Anbieter für Mischfonds. mmd Roadshow. Mai/Juni 2011 Bester Anbieter für Mischfonds mmd Roadshow Mai/Juni 2011 Unternehmen Investmentphilosophie Dachfonds Investmentprozess Dachfonds Investmentperformance am Beispiel des ETF-DACHFONDS VERITAS Fondskonzepte

Mehr

Deutsche Asset & Wealth Management. DWS Vermögenssparplan Premium. Bei dieser Information handelt es sich um Werbung!

Deutsche Asset & Wealth Management. DWS Vermögenssparplan Premium. Bei dieser Information handelt es sich um Werbung! Deutsche Asset & Wealth Management DWS Vermögenssparplan Premium Bei dieser Information handelt es sich um Werbung! *Die DWS/DB AWM Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter

Mehr

PEGASOS-BALANCED MULTI-ASSET FUND*

PEGASOS-BALANCED MULTI-ASSET FUND* PEGASOS-BALANCED MULTI-ASSET FUND* VERMÖGENSVERWALTENDER FONDS *Seit 1.12.2012 beraten durch inprimo privatinvest GmbH INVESTMENTPROZESS UND ANLAGEPHILOSOPHIE Unser Anlageprozess ist darauf ausgerichtet

Mehr

Einfach und entspannt investieren. Anlagestrategiefonds

Einfach und entspannt investieren. Anlagestrategiefonds Einfach und entspannt investieren Anlagestrategiefonds Swisscanto ein führender Asset Manager In der Schweiz ist Swisscanto einer der führenden Anlagefondsanbieter, Vermögensverwalter und Anbieter von

Mehr