Softwarekauf/Softwaremiete/Softwarepflege

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Softwarekauf/Softwaremiete/Softwarepflege"

Transkript

1 Softwarekauf/Softwaremiete/Softwarepflege gültig ab Änderungen und Irrtümer vorbehalten

2 Die Helmerich-PCAS Lohn- und Gehaltsabrechnungs-Software ist gemäß den aktuell geltenden steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Vorgaben des Gesetzgebers erstellt. Darüber hinaus sind die Zusätze zur Baulohnabrechnung auf Basis geltender Tarife der einzelnen Wirtschaftszweige erstellt und unterliegen den jeweiligen Vorgaben der Sozialkassen der Bauwirtschaft. Ein namhaftes Wirtschaftsprüfungsinstitut testete die Helmerich- PCAS Windows -Finanzbuchhaltung und bestätigt, dass alle gesetzlichen und buchhalterischen Vorschriften lt. GOB und GOS eingehalten werden. Helmerich-PCAS ist Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft für wirtschaftliche Verwaltung e.v. Seit 1926 bemüht sich der AWV mit mittlerweile rund 220 Mitgliedsunternehmen um die Förderung und Weiterentwicklung der Kommunikation und Kooperation zwischen öffentlicher Verwaltung, der Wirtschaft und dem Staat. Als unabhängiger Mittler zwischen Staat und Wirtschaft, erarbeitet der AWV einheitliche Standards, wodurch die kfm. Software Standard Line in vielen Bereichen profitiert. Shop Ausführliche Beratung, qualifizierten Support, detallierte Schulungen und aktuelle Informationen zu unseren Produkten erhalten Sie insbesondere bei allen Helmerich-PCAS-Partnern, die eines dieser Logos führen. Hersteller- Support Hersteller- Support Ergänzend zum Fachhandel bietet der Helmerich-PCAS Anwendersupport dem Softwarenutzer die Betreuung durch den Hersteller. Eine gründliche Analyse der bestehenden Installation legt die Grundlage für umfangreiche Service-Leistungen.

3 Editorial Höher, schneller, weiter diese Maxime gilt längst nicht mehr nur im Sport. Unser Geschäftsleben ändert sich ständig und jeder Unternehmer ist aufgefordert seine Betriebsabläufe an veränderte Rahmenbedingungen anzupassen. Wer im Geschäftsleben erfolgreich sein will, braucht eine kaufmännische Software, die zum Unternehmen passt und nicht umgekehrt. Unsere kaufmännische Softwarelösung Standard Line passt sich aus mehreren Gründen verändernden Rahmenbedingungen an. Die Software ist in kleinen Versionen für kleinere Betriebe erhältlich, modular erweiterbar auf branchenspezifische Erfordernisse und/oder individuell veränderbar für die besonderen Wünsche der Kunden. Mit der Schulungs- und Supporterfahrung der Produktverantwortlichen bei Helmerich-PCAS und der regionalen Präsenz der zum Teil langjährigen Fachhändlerschaft, geben wir dem Unternehmer mit unseren kaufmännischen Lösungen aus den Bereichen Lohn & Gehalt, Baulohn, Finanzbuchhaltung und Auftragsbearbeitung für Handel und Handwerk ein bewährtes Produkt an die Hand, worin die ständigen Weiterentwicklungen aufgrund gesetzlicher, tariflicher oder technologischer Änderungen einfließen. Seit 1983 setzen Betriebe aus Handel, Handwerk, Industrie und Dienstleistung die kaufmännischen Softwarelösungen von Helmerich-PCAS ein. Das macht uns zu einem verlässlichen Partner für Anwender der Software unseres Hauses. Sie haben besondere Wünsche? Kein Problem! Wir unterstützen Sie mit unserem Consultingangebot, abgestimmt auf Ihren ganz individuellen Bedarf. Münster in Westfalen, im Januar 2006 Thorsten Helmerich Geschäftsführender Gesellschafter Helmerich-PCAS Software & Service GmbH 3

4 Standard Line 100 Endverkaufspreise Lohn & Gehalt / Baulohn Updatepreis bei Softwarekauf ohne Wartung: 20% vom Listenverkaufspreis pro Jahr Softwarekauflizenz Softwarepflege 1) Softwaremiete 2) Einplatz Mehrplatz EP /weiteren User /User inkl.wtg. Lohn & Gehalt Hauptpaket 1400,- 1950,- 25,- 5,- 41,25 Kurzarbeitergeld (Kug) 749,- 798,- 25,- 5,- 41,25 Baulohnzusatz Bauhaupt West 749,- 798,- 25,- 5,- 41,25 Baulohnzusatz Bauhaupt Ost 749,- 798,- 25,- 5,- 41,25 Baulohnzusatz Dachdecker 749,- 798,- 25,- 5,- 41,25 Baulohnzusatz GaLa-Bau 749,- 798,- 25,- 5,- 41,25 Baulohnzusatz Maler & Lackierer 749,- 798,- 25,- 5,- 41,25 Baulohnzusatz Baugewerbe Berlin 749,- 798,- 25,- 5,- 41,25 Baulohnzusatz Gerüstbau 749,- 798,- 25,- 5,- 41,25 Lohnzusatz Tagelohn 749,- 798,- 25,- 5,- 41,25 Schnellerfassung 449,- 649,- 15,- 3,- 24,75 Rechenzentrumsmodul 749,- 798,- 25,- 5,- 41,25 Bescheinigungswesen 298,- 398,- 10,- 2,- 16,50 Lohnbelegdruck auf Blankopapier 299,- 349,- 10,- 2,- 16,50 Datenimport (z.b. von Zeiterfassung) 274,- 348,- 12,50 2,50 20,62 Datenexport (in Fremd-FiBu) 274,- 348,- 12,50 2,50 20,62 Datev-Export 399,- 499,- 12,50 2,50 20,62 dakota.ag* 298,- -- 2, ,00 * zzgl. Trustcenter-Schlüsselgebühr, die direkt mit dem Trustcenter abzurechnen ist. Nutzungserlaubnis nur mit Softwarepflegevertrag. Zeiterfassung/BDE a.a. a.a. a.a. a.a. a.a. Zutrittskontrolle a.a. a.a. a.a. a.a. a.a. Endverkaufspreise Finanzbuchhaltung Updatepreis bei Softwarekauf ohne Wartung: 20% vom Listenverkaufspreis pro Jahr Softwarekauflizenz Softwarepflege 1) Softwaremiete 2) Einplatz Mehrplatz EP /weiteren User /User inkl.wtg. Finanzbuchhaltung Hauptpaket 1400,- 1950,- 25,- 5,- 41,25 Kostenstellen 749,- 998,- 10,- 2,- 16,50 Clearing/DTA 249,- 399,- 10,- 2,- 16,50 Datev-Import 399,- 499,- 12,50 2,50 20,62 Datev-Export 399,- 499,- 12,50 2,50 20,62 Datenimport (von Fremd-/ext. ABF) 274,- 348,- 12,50 2,50 20,62 Buchungsimport (von Fremd-Lohn) 274,- 348,- 12,50 2,50 20,62 weitere Sachkontenrahmen a.a. a.a. a.a. a.a. a.a. (SKR03- und SKR04-Sachkontenrahmen sind im Finanzbuchhaltung-Hauptpaket enthalten) empfohlene Verkaufspreise in EUR zzgl. Mehrwertsteuer 1) mtl. Gebühr zzgl. 10% Upgradepauschale 2) mtl. Gebühr 4

5 Standard Line 100 Endverkaufspreise Auftragsbearbeitung / WaWi / HWP Updatepreis bei Softwarekauf ohne Wartung: 20% vom Listenverkaufspreis pro Jahr Softwarekauflizenz Softwarepflege 1) Softwaremiete 2) Einplatz Mehrplatz EP /weiteren User /User inkl.wtg. Auftragsbearbeitung Hauptpaket 1400,- 1950,- 25,- 5,- 41,25 OP-Verwaltung inkl. Mahnwesen 399,- 499,- 10,- 2,- 16,50 Datev-Export 399,- 499,- 12,50 2,50 20,62 U-Meter (graph. Umsatzanzeige) 298,- 348,- 10,- 2,- 16,50 Warenwirtschaft inkl. Bestellwesen 399,- 499,- 10,- 2,- 16,50 HWP-Projektverwaltung 499,- 749,- 10,- 2,- 16,50 HWP-Nachkalkulation 499,- 749,- 10,- 2,- 16,50 HWP-Service/Wartung 399,- 499,- 10,- 2,- 16,50 HWP-Aufmaß 399,- 499,- 10,- 2,- 16,50 Schnittstelle DATANORM 249,- 399,- 5,- 1,- 8,25 Schnittstelle ZVEH 199,- 249,- 5,- 1,- 8,25 Schnittstelle ELDANORM 199,- 249,- 5,- 1,- 8,25 Schnittstelle GAEB 249,- 399,- 5,- 1,- 8,25 Schnittstelle Sirados 199,- 249,- 5,- 1,- 8,25 Leistungstexte/Leistungsverzeichnisse für das Handwerker-Paket finden Sie auf Seite 7. Kassenlösung auf Anfrage. Endverkaufspreise Dienstprogramme Updatepreis bei Softwarekauf ohne Wartung: 20% vom Listenverkaufspreis pro Jahr Softwarekauflizenz Softwarepflege 1) Softwaremiete 2) Einplatz Mehrplatz EP /weiteren User /User inkl.wtg. Datenkonvertierungstool auf Anfrage Datenexporttool (im Ansi-Format) 378,- 498,- 10,- 2,- 16,50 Report-/Listgenerator (Erst.v.Form.) 499,- 749,- 10,- 2,- 16,50 Formulareditor (Anpass.best.Form.) 378,- 498,- 10,- 2,- 16,50 Terminplanermodul (ZP z. ABF/FiBu) a.a. a.a. a.a. a.a. a.a. -modul a.a. a.a. a.a. a.a. a.a. empfohlene Verkaufspreise in EUR zzgl. Mehrwertsteuer 1) mtl. Gebühr zzgl. 10% Upgradepauschale 2) mtl. Gebühr 5

6 Standard Line Einstiegslösungen Standard Line Schulsoftware/Klassenraumlizenzen Endverkaufspreise Standard Line Einstiegslösung Updatepreis bei Softwarekauf ohne Wartung: 20% vom Listenverkaufspreis pro Jahr Softwarekauflizenz Softwarepflege 1) Einplatz Mehrplatz EP /weiteren User Line 10 - Lohn&Gehalt (bis 10 Mitarbeiter, 1 Mand.) 2)* 500,- 685,- 25,- 5,- Line 25 - Lohn&Gehalt (bis 25 Mitarbeiter, 3 Mand.) 2)* 750,- 915,- 25,- 5,- Line 50 - Lohn&Gehalt (bis 50 Mitarbeiter, 8 Mand.) 2)* 1000,- 1375,- 25,- 5,- 2) Lohn & Gehalt Hauptpaket Line 10 - Baulohn (bis 10 Mitarbeiter, 1 Mand.) 3)* 500,- 685,- 25,- 5,- Line 25 - Baulohn (bis 25 Mitarbeiter, 3 Mand.) 3)* 750,- 915,- 37,- 7,40 Line 50 - Baulohn (bis 50 Mitarbeiter, 8 Mand.) 3)* 1000,- 1375,- 50,- 10,- 3) L&G Hauptpaket, Baulohn-Gewerbedaten (wahlweise: Bau Ost bzw. West, Dachdecker, GaLa, Maler, Gerüstbau, Bau-Berlin, St.+Kug) Line 10 - FiBu (bis 1000 Buchungen/Jahr, 1 Mand.) 4)* 500,- 685,- 25,- 5,- Line 25 - FiBu (bis 2500 Buchungen/Jahr, 3 Mand.) 4)* 750,- 915,- 30,- 6,- Line 50 - FiBu (bis 5000 Buchungen/Jahr, 8 Mand.) 4)* 1000,- 1375,- 35,- 7,- 4) Finanzbuchhaltung Hauptpaket, FiBu-Clearing/DTA Line 10 - ABF (bis 100 Kunden, 1 Mand.) 5)* 500,- 685,- 25,- 5,- Line 25 - ABF (bis 250 Kunden, 3 Mand.) 5)* 750,- 915,- 25,- 5,- Line 50 - ABF (bis 500 Kunden, 8 Mand.) 5)* 1000,- 1375,- 25,- 5,- 5) Auftragsbearbeitung Hauptpaket, OP-Verwaltung inkl. Mahnwesen, Warenwirtschaftsmodul Line 10 - HWP (bis 100 Kunden, 1 Mand.) 6)* 500,- 685,- 25,- 5,- Line 25 - HWP (bis 250 Kunden, 3 Mand.) 6)* 750,- 915,- 37,- 7,40 Line 50 - HWP (bis 500 Kunden, 8 Mand.) 6)* 1000,- 1375,- 50,- 10,- 6) Auftragsbearbeitung Hauptpaket, Projektverwaltung, Nachkalkulation, Aufmaß, DATANORM, GAEB, ELDANORM, ZVEH * zuzügl. jeweils 1 Installationsmandant und 1 Testmandant (Demomandant) Einzelne Module wie auf Seite 4 und 5 Preise Schulsoftware/Klassenraumlizenzen Standard Line 100 Schulsoftware/Klassenraumlizenzen Preise EUR 10% von SL100 empfohlene Verkaufspreise in EUR zzgl. Mehrwertsteuer 6 1) mtl. Gebühr zzgl. 10% Upgradepauschale

7 Handwerk-Leistungstexte/ Leistungsverzeichnisse Endverkaufspreise Leistungstexte/Leistungsverzeichnisse Einplatz Mehrplatz Wtg. EUR EUR EUR Hochbau 990,- auf Anfrage a.a. Putz, Trockenbau 490,- auf Anfrage a.a. Estricharbeiten 440,- auf Anfrage a.a. Fliesenverlegung 440,- auf Anfrage a.a. Betonbohr-, Betonsägearbeiten 440,- auf Anfrage a.a. Dachdeckung 660,- auf Anfrage a.a. Tiefbau 850,- auf Anfrage a.a. Straßen-, Wegebau 380,- auf Anfrage a.a. Verbau 840,- auf Anfrage a.a. Rohrpressung 510,- auf Anfrage a.a. Rohrleitungsbau (Druckwasser) 890,- auf Anfrage a.a. Grundwasserabsenkung 510,- auf Anfrage a.a. Bohrungen, Brunnenbau 840,- auf Anfrage a.a. Malerarbeiten 450,- auf Anfrage a.a. Verfugungsarbeiten mit Dichtstoffen 450,- auf Anfrage a.a. Demoversion Hoch-/Tief-/Straßenbau 245,- Demoversion Maler-/Verfugungsarbeit 50,- Der Demopreis wird bei Bestellung einer Vollversion innerhalb von 2 Monaten, nach Erhalt der Demoversion, voll angerechnet. empfohlene Verkaufspreise in EUR zzgl. Mehrwertsteuer 7

8 Zubehör Individualsoftware/Individualanpassung Bestellformular auf Seite 14 Preise zusätzliche Handbücher Preise EUR Standard Line Lohn & Gehalt 39,- Standard Line Lohn & Gehalt mit Baulohn inkl. Gewerbeteil 49,- Standard Line Finanzbuchhaltung 39,- Standard Line Auftragsbearbeitung, Warenwirtschaft (ABF/WaWi) 39,- Standard Line Handwerker-Paket (HWP) 49,- Standard Line Dienstprogramme (u.a. Formulareditor) 39,- Helmerich Sammelordner (Ringbuch) mit 2-fach Ringmechanik ohne Inhalt DIN A 5 10,- Helmerich Sammelordner (Ringbuch) mit 2-fach Ringmechanik ohne Inhalt DIN A 4 12,- PCAS Sammelordner (Ringbuch) mit 2-fach Ringmechanik ohne Inhalt DIN A 5 10,- PCAS Sammelordner (Ringbuch) mit 2-fach Ringmechanik ohne Inhalt DIN A 4 12,- Bestellformular auf Seite 12/13 Preise Formulare Verpackungseinheit VE Preise EUR Lohn-/Gehaltsbelege, Einzelblatt ,- Lohn-/Gehaltsbelege, 3fach, endlos ,- Kontenblätter, Einzelblatt ,- Kontenblätter, endlos ,- V-Schecks, Einzelblatt ,- V-Schecks, endlos ,- Überweisung, Einzelblatt ,- Überweisung, endlos ,- Lastschrift 04 (Abbuchungsauftrag), endlos ,- Lastschrift 05 (Einzugsermächtigung), endlos ,- Preise Individualsoftware/Individualanpassung Individualsoftware/Individualanpassung Preise EUR a.a. empfohlene Verkaufspreise in EUR zzgl. Mehrwertsteuer 8

9 Schulungen / Dienstleistungen Preise Schulungen 1) Schulungskosten für jeden weiteren Teilnehmer des gleichen Unternehmens: 50 % des 1. Teiln. Schulungstermine: a. A. Preise EUR Zweitagesschulung in Münster (inkl. Mittagessen) für 1 Teiln. 1) 3) 899,- Ganztagesschulung in Münster (inkl. Mittagessen) für 1 Teiln. 1) 3) 499,- Halbtagesschulung in Münster für 1 Teiln. 1) 3) 249,- Schulungen vor Ort a.a. Fernschulung via Internet nach Aufwand 1,72/Min. Schulungsabo (1 Schulung pro Jahr) * nur in Verbindung mit einem Softwarepflegevertrag möglich 30,- mtl. Schulungsabo (1 Schulung pro Halbjahr) * nur in Verbindung mit einem Softwarepflegevertrag möglich 60,- mtl. Schulungsabo (1 Schulung pro Quartal) * nur in Verbindung mit einem Softwarepflegevertrag möglich 120,- mtl. Schulungsabo (1 Schulung pro Monat) * nur in Verbindung mit einem Softwarepflegevertrag möglich 360,- mtl. * für 4 Stunden Vor-Ort-Service inkl. An- und Abfahrt Preise Workshops Workshops zu aktuellen Themen (pro Person) Termine und Themen auf Anfrage a.a. Preise Hersteller-Support Alle Vor-Ort-Aktivitäten erhalten Sie gerne auch von Ihrem zuständigen Fachhändler Preise EUR Dienstleistung (Installation/Einweisung/Anpassung/Diagnose/Konvertierung) 98,-/Std. Consulting pro Consulting-Mitarbeiter 780,-/Tag 3) Fernwartung via DSL: Grundgebühr 25,86 EUR, tatsächliche Verbindungszeit zusätzl. 25,-/AE 2) Fernwartung via Modem/ISDN (nur bei entsprechender techn. Ausstattung möglich) 1,72/Min. Fernwartungspaket I (Hardware) ISDN-Fritz-Card zum PC-Anschluss an ISDN 99,- Fernwartungspaket II (Software) Fernwartungssoftware mit Anwählprogramm 149,- Hotline-Telefon 0900/ System, Installation, Konfiguration, 1,71/Minute Hotline-Telefon 0900/ Auftragsbearbeitung (ABF, WaWi, HWP) 1,71/Minute Hotline-Telefon 0900/ Lohn & Gehalt, Baulohn 1,71/Minute Hotline-Telefon 0900/ Finanzbuchhaltung 1,71/Minute Hotline-Telefax 0900/ für alle Bereiche 1,71/Minute Hotline-Vertrag für Telefon+Telefax-Support pro Monat pro Hauptpaket inkl. Zusatzpakete 50,- -support für Kunden mit Softwarepflegevertrag kostenlos -support für Kunden ohne Softwarepflegevertrag pro Monat pro Hauptpaket inkl.zps 25,- Vor-Ort-Aktivitäten: Für alle Schulungen und Dienstleistungen bietet Helmerich-PCAS die Möglichkeit eines Vor-Ort-Services. Hier entstehen neben den normalen Gebühren zusätzlich folgende Aufwandsgebühren: Kilometerpauschale 0,50/km empfohlene Verkaufspreise in EUR zzgl. Mehrwertsteuer 2) 1 AE = 15 Min. 3) 1 Tag = 8 Stunden 9

10 Finanzierungs- und Förderdienstleistungen Leasing-Vertrag Um die Investition in neue Hardware bzw. Hard- und Software zu erleichtern, bieten wir in Zusammenarbeit mit unseren Leasing-Partnern entsprechende Finanzierungsmöglichkeiten an. Leasing bedeutet steuerliche Vorteile. Alle Leasing-Raten sind voll abzugsfähig. Zusätzlich gibt es auch keine starren Abschreibungsfristen beim Finanzamt. Leasing setzt den Aufwand direkt und steuersparend um. Theoretiker streiten sich, für Praktiker gilt: Leasing schont die flüssigen Mittel. Im Gegensatz zur Bankfinanzierung oder Barkauf - Eigenkapital ist Grundvoraussetzung - verbessert Leasing die Liquidität. Kreditspielraum und Bonität bei der Hausbank bleiben erhalten. Leasing spart Aufwand und Zeit. Unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Wünsche nach monatlichen Raten und der angestrebten Laufzeit gestaltet sich Ihr Leasing-Vertrag. Software-Nutzungsvertrag Dieser Vertrag dient der Finanzierung reiner Software (Standard- und/oder Individual-Software). Die Software ist als immaterielles Wirtschaftsgut zu aktivieren. Nach Ablauf der Vertragsdauer erfolgt der entschädigungslose, zeitlich unbefristete Nutzungsübergang der Software auf den Kunden. Laufzeiten von 24 bis 60 Monaten sind möglich. Die entsprechenden Finanzierungsraten erfahren Sie bei Ihrem Fachhändler. Mikro-Darlehn für Existenzgründer Existenzgründern versuchen wir gerne den Zugang zu Fördermitteln der öffentlichen Hand oder anderen Institutionen zu verschaffen. Wir verfügen über verschiedene Möglichkeiten zur Förderung/Finanzierung bei der Anschaffung von Investitionsgütern Helmerich-PCAS Förderprogramm Zielgruppe: Unternehmen mit kaufmännischer Abteilung (z.b.: Buchhaltung, Lohnbuchhaltung, Angebots-Kalkulation im Handwerk). Fördervoraussetzungen: Unternehmen mit Sitz in der BRD in bestimmten Phasen der Gründung, jedoch bis maximal 12 Monate nach Unternehmensgründung. Anstehende Neuinvestition in kaufmännische Software zur Eigennutzung. Schriftliche Darstellung des zu fördernden Investitionsvorhabens durch das förderinteressierte Unternehmen. Ggf. persönliche Darstellung des zu fördernden Investitionsvorhabens. Förderumfang: Bis 6 Monate nach Unternehmensgründung 75%, sowie bis 12 Monate nach Unternehmensgründung 50% Preisnachlass auf Standard Line 100 Lizenzen. Anträge können formlos schriftlich bis zum , darüber hinaus u.u. n.a., gestellt werden. 10

11 Rechenzentrum Lohn & Gehalt Baulohn FiBu Faktura Kaufmännische Abrechnungen und Büroservice Partner-Suche Wir bieten Ihnen im Raum der BR Deutschland eine selbständige Existenz in Zusammenarbeit mit einer erfolgreichen kaufmännischen Software, die sich in über 20 Jahren in Deutschland etabliert und bereits einen Namen gemacht hat. Wir unterstützen Sie durch überregionales Marketing, Schulungen, Kundenanfragen, sowie durch unser abgestimmtes Produkt- und Dienstleistungsangebot. Als idealer Partner sind Sie bereits Inhaber eines Abrechnungsbüros für Lohn & Gehalt oder Baulohn, verfügen über eine kaufmännische Ausbildung und bringen praktische Erfahrung im Umgang mit Lohn-/FiBu-Mandanten mit. Sie sind bereit, Verantwortung für Ihr Rechenzentrum, Personal und Umsatz zu tragen. Sie können bereits einen gewissen Mandantenstamm und Basisumsatz vorweisen, haben Freude an Lohnund Finanzbuchhaltung und am Umgang mit Menschen, zeigen großes Engagement und sind bereit, den Markenauftritt von PCAS zu fördern. Aber auch Existenzgründer im Bereich Abrechnungsbüros und Steuerberaterkanzleien sind willkommen. Wollen Sie mit uns erfolgreich sein? Dann rufen Sie Herrn Thorsten Helmerich an, schreiben, faxen oder mailen Sie. Helmerich-PCAS Software & Service GmbH Krögerweg 21, Münster Fon 0251/ , Fax 0251/ , Weitere Infos unter 11

12 Personal-Nr. Name, Vorname Kostenstelle Abrechnungsmonat Eintritt Austritt Steuerklasse ZKF KiSt.Schl. mon. Freibetrag AKZ Lst.JA Blatt Lohnart Bezeichnung SV ST Kostenstelle Stunden Lohnsatz %-Zuschlag Bruttobetrag Gesamtbrutto sonst. Bezug SV-pfl. Brutto steuerpfl. Brutto Lohnsteuer Kirchensteuer ST-Tage Gesamt- Brutto Summe Steuern SV-Schlüssel KV-Abzug RV-Abzug AV-Abzug PV-Abzug ZVK-Beitrag SV-Tage AK-Beitrag lauf. Bezug Summe SV sonst. Bezug KUG / SWG Lohn- und Gehaltsabrechnung (gilt als Verdienstbescheinigung) Ihre persönlichen Daten sind für die Abrechnung in Dateien i. S. des BDSG gespeichert ( 33/1 BDSG). Urlaubskonto Krankheits- monatliche tage Arbeitstage Rest Vorjahr Anspr. lfd. Jahr genommen Restanspruch Lohnart Be- und Abzugsbezeichnung Bank- Konto- Auszahlung verbindung Nr. Gesamtbrutto sonst. Bezug SV-pfl. Brutto steuerpfl. Brutto Lohnsteuer Kirchensteuer pausch. Lohnst. pausch. Kirchenst. KUG /SWG-Auszahlung KUG / SWG-Fiktiv St. pfl. Brutto 1/2 St. Lohnsteuer 1/2 St. Kirchensteuer 1/2 St. ZVK-pausch. Lst. ZVK-pausch. KiSt. KV-Abzug RV-Abzug PV-Abzug AV-Abzug ZVK-Beitrag freiw. Zuschuß KV freiw. Zuschuß PV AK-Beitrag KV-KUG / SWG RV-KUG / SWG PV-KUG / SWG AG-Anteil VWL Netto sonst. Be- und Abzüge VWL-Überweisung Auszahlung Tag / KZ* Tag / KZ* Gesamt- Netto Personal-Nr. Name, Vorname Kostenstelle Abrechnungsmonat Eintritt Austritt Steuerklasse ZKF KiSt.Schl. mon. Freibetrag AKZ Lst.JA Blatt Lohnart Bezeichnung SV ST Kostenstelle Stunden Lohnsatz %-Zuschlag Bruttobetrag Gesamtbrutto sonst. Bezug SV-pfl. Brutto steuerpfl. Brutto Lohnsteuer Kirchensteuer ST-Tage Gesamt- Brutto Summe Steuern SV-Schlüssel KV-Abzug RV-Abzug AV-Abzug PV-Abzug ZVK-Beitrag SV-Tage AK-Beitrag lauf. Bezug Summe SV sonst. Bezug KUG / SWG Lohn- und Gehaltsabrechnung (gilt als Verdienstbescheinigung) Ihre persönlichen Daten sind für die Abrechnung in Dateien i. S. des BDSG gespeichert ( 33/1 BDSG). Urlaubskonto Krankheits- monatliche tage Arbeitstage Rest Vorjahr Anspr. lfd. Jahr genommen Restanspruch Lohnart Be- und Abzugsbezeichnung Bank- Konto- Auszahlung verbindung Nr. Gesamtbrutto sonst. Bezug SV-pfl. Brutto steuerpfl. Brutto Lohnsteuer Kirchensteuer pausch. Lohnst. pausch. Kirchenst. KUG /SWG-Auszahlung KUG / SWG-Fiktiv St. pfl. Brutto 1/2 St. Lohnsteuer 1/2 St. Kirchensteuer 1/2 St. ZVK-pausch. Lst. ZVK-pausch. KiSt. KV-Abzug RV-Abzug PV-Abzug AV-Abzug ZVK-Beitrag freiw. Zuschuß KV freiw. Zuschuß PV AK-Beitrag KV-KUG / SWG RV-KUG / SWG PV-KUG / SWG AG-Anteil VWL Netto sonst. Be- und Abzüge VWL-Überweisung Auszahlung Tag / KZ* Tag / KZ* Gesamt- Konto-Bezeichnung Konto-Nr. Seite Mand. Funktion letzte Buch. Saldo alt EB-Wert S Jahresverkehrszahlen alt H Datum Buch.-Nr. Gegenkonto Buchungstext Beleg-Nr. UST S Umsatz H gebucht bis Saldo neu EB-Wert S Jahresverkehrszahlen neu H Netto Bestellung Formulare für FiBu, Lohn & Gehalt, Baulohn An Ihren Fachhändler siehe Seite 20 Kopiervorlage Hiermit bestelle/n ich/wir wie folgt: *) Stunden für A = geleistete Arbeit, F = Feiertag, K = Kug, L = Krank/Unfall, R = Reisezeit, S = SWG, U = Urlaub, + = Freie - bezahlt, = Freie - unbezahlt Copyright by Helmerich Software & Service GmbH Tel / Fax 02 51/ Artikel-Nr Lohn- und Gehaltsbeleg Einzelblatt für Laser- und Tintenstrahldrucker VE = 1000 EUR 74,- Bestellmenge: VEs *) Stunden für A = geleistete Arbeit, F = Feiertag, K = Kug, L = Krank/Unfall, R = Reisezeit, S = SWG, U = Urlaub, + = Freie - bezahlt, = Freie - unbezahlt Copyright by Helmerich Software & Service GmbH Tel / Fax 02 51/ Artikel-Nr Lohn- und Gehaltsbeleg endlos, 3fach, verdeckt VE = 750 EUR 124,- Bestellmenge: VEs FiBu-Kontenkarten Einzelblatt VE = 2000 EUR 49,- Bestellmenge: VEs Horst Helmerich Hard- Software GmbH Tel / Fax 02 51/ Artikel-Nr FiBu-Kontenkarten endlos VE = 4000 EUR 74,- Bestellmenge: VEs Alle Preise verstehen sich in EUR zzgl. der jeweils gültigen MwSt. plus Verpackungs- und Versandkosten. Der Auftragnehmer behält sich das Recht vor, per Nachnahme zu liefern. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Gerichtsstand des Auftragnehmers. Ab 10 VEs (auch gemischt) versandkostenfrei. Ab 20 VEs (auch gemischt) -10% Rabatt, versandkostenfrei. FAX-BESTELLUNG Fax-Nr. siehe Seite 20 Firma Kundennummer Ansprechpartner Telefon Straße Telefax PLZ / Ort Datum Firmenstempel / rechtsverbindliche Unterschrift 12

13 Bestellung Formulare für Zahlungsverkehr An Ihren Fachhändler siehe Seite 20 Kopiervorlage Hiermit bestelle/n ich/wir wie folgt: V-Scheck Einzelblatt VE = 500 EUR 74,- Überweisung Einzelblatt VE = 500 EUR 74,- Bestellmenge: VEs Bestellmenge: VEs Überweisung endlos VE = 500 EUR 74,- Bestellmenge: VEs V-Scheck endlos VE = 500 EUR 74,- Lastschrift 04 Abbuchungsauftrag endlos VE = 500 EUR 74,- Bestellmenge: VEs Bestellmenge: VEs Lastschrift 05 Einzugsermächtigung endlos VE = 500 EUR 74,- Bestellmenge: VEs Alle Preise verstehen sich in EUR zzgl. der jeweils gültigen MwSt. plus Verpackungs- und Versandkosten. Der Auftragnehmer behält sich das Recht vor, per Nachnahme zu liefern. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Gerichtsstand des Auftragnehmers. Ab 10 VEs (auch gemischt) versandkostenfrei. Ab 20 VEs (auch gemischt) -10% Rabatt, versandkostenfrei. FAX-BESTELLUNG Fax-Nr. siehe Seite 20 Firma Kundennummer Ansprechpartner Telefon Straße Telefax PLZ / Ort Datum Firmenstempel / rechtsverbindliche Unterschrift 13

14 Bestellung zusätzlicher Handbücher An Ihren Fachhändler siehe Seite 20 Kopiervorlage Hiermit bestelle/n ich/wir wie folgt: Helmerich-PCAS Standard Line Dokumentation: komplettes Handbuch Bezeichnung Preis/St. Menge Lohn & Gehalt EUR 39,- Lohn & Gehalt mit Lohnzusatz Kurzarbeitergeld (Kug) EUR 49,- Lohn & Gehalt mit Baulohnzusatz Bauhauptgewerbe EUR 49,- Lohn & Gehalt mit Baulohnzusatz Dachdecker EUR 49,- Lohn & Gehalt mit Baulohnzusatz GaLa-Bau EUR 49,- Lohn & Gehalt mit Baulohnzusatz Maler & Lackierer EUR 49,- Lohn & Gehalt mit Baulohnzusatz Bau Berlin EUR 49,- Lohn & Gehalt mit Baulohnzusatz Gerüstbau EUR 49,- Finanzbuchhaltung EUR 39,- Auftragsbearbeitung, Warenwirtschaft EUR 39,- Auftragsbearbeitung, Warenwirtschaft, Handwerker-Paket (HWP) EUR 49,- Dienstprogramme (u.a. Formulareditor) EUR 39,- Helmerich Sammelordner, 2-fach Ringmechanik Größe Preis/St. Menge Sammelordner DIN A 5 ohne Inhalt EUR 10,- Sammelordner DIN A 4 ohne Inhalt EUR 12,- PCAS Sammelordner, 2-fach Ringmechanik Größe Preis/St. Menge Sammelordner DIN A 5 ohne Inhalt EUR 10,- Sammelordner DIN A 4 ohne Inhalt EUR 12,- Alle Preise verstehen sich in EUR zzgl. der jeweils gültigen MwSt. plus Verpackungs- und Versandkosten. Der Auftragnehmer behält sich das Recht vor, per Nachnahme zu liefern. Es gelten die AGBs und der Gerichtsstand des Auftragnehmers. FAX-BESTELLUNG Fax-Nr. siehe Seite 20 Firma Kundennummer Ansprechpartner Telefon Straße Telefax PLZ / Ort Datum Firmenstempel / rechtsverbindliche Unterschrift 14

15 IT-Dienstleistung/IT-Outsourcing An Ihren Fachhändler siehe Seite 20 Kopiervorlage Ich/Wir interessiere/n mich/uns für (bitte ankreuzen): Full-Service-Angebot: IT-Dienstleistung / IT-Outsourcing Betriebskosten und Betriebsrisiko senken durch kalkulierbare, externe IT-Betreuung mit schnellen Reaktionszeiten. Grundleistungen: erweiterte Leistungen: kostenloser -support keine Anfahrtskosten im Servicefall Einrichten einer Fernwartungsmöglichkeit Internetdienstleistungen Unternehmensberatung, Bedarfsanalyse Bereitstellung und Support von Standard-Software Bereitstellung und Instandhaltung von Computer-Hardware/Netzwerken Bereitstellung und Pflege von Software für Baulohn Bereitstellung und Pflege von Software für Lohn & Gehalt Bereitstellung und Pflege von Software für Finanzbuchhaltung Bereitstellung und Pflege von Software für Auftragsbearbeitung Bereitstellung und Pflege von Software zur Unternehmensorganisation Übernahme von Arbeiten in Sachen Lohnabrechnung/FiBu/Faktura Schulungen/Unterweisungen auf alle Hard- und Softwareprodukte Telefonsupport (Hotline) für alle Hard- und Softwareprodukte per Fax an Ihren Fachhändler (siehe Seite 20) Firma Kundennummer, falls bekannt Ansprechpartner Telefon Straße Telefax PLZ / Ort Datum ggf. Firmenstempel 15

16 WANTED! Die Anwender von DOS-Handwerk und DOS-FiBu 16

17 Bestellung PCAS-WIN-Upgradesvon PCAS-DOS/PCAS++ auf Helmerich-PCAS Standard Line für Anwender ohne Softwarepflegevertrag (Crossupgrades von Fremdprogrammen a.a.) An Ihren Fachhändler siehe Seite 20 Kopiervorlage Hiermit bestelle/n ich/wir folgendes Upgrade (bitte ankreuzen!): Derzeit eingesetzte Version: Einplatz EUR Mehrplatz EUR Lohn und Gehalt Hauptpaket , ,- Kurzarbeitergeld (Kug) , ,- Gewerbedaten Bauhauptgewerbe Ost West 375, ,- Gewerbedaten Dachdecker , ,- Gewerbedaten GaLa-Bau , ,- Gewerbedaten Maler & Lackierer , ,- Gewerbedaten Baugewerbe Berlin Ost West 375, ,- Gewerbedaten Gerüstbau , ,- Finanzbuchhaltung Hauptpaket , ,- FiBu-Kostenstellen , ,- FiBu Clearing/DTA , ,- Auftragsbearbeitung Hauptpaket , ,- ABF OP-Verwaltung , ,- ABF Warenwirtschaft mit Bestellwesen , ,- HWP Projektverwaltung , ,- HWP Nachkalkulation , ,- HWP Service/Wartung , ,- HWP Aufmaß , ,- Schnittstelle DATANORM , ,- Schnittstelle ZVEH , ,- Schnittstelle ELDANORM , ,- Schnittstelle GAEB , ,- Schnittstelle Sirados , ,- Alle Preise verstehen sich in EUR zzgl. der jeweils gültigen MwSt. plus Verpackungs- und Versandkosten. Der Auftragnehmer behält sich das Recht vor, per Nachnahme zu liefern. Es gelten die AGBs und der Gerichtsstand des Auftragnehmers. FAX-BESTELLUNG Fax-Nr. siehe Seite 20 Firma Kundennummer Ansprechpartner Telefon Straße Telefax PLZ / Ort Datum Firmenstempel / rechtsverbindliche Unterschrift 17

18 Übersetzungen - Dolmetschen - Sekretariatsservice deutsch-russisch/russisch-deutsch, - - / - Dr. Olga Adoevskaya Helmerich Business Consulting Krögerweg 21 D Münster Telefon: 0(049)251/ Telefax: 0(049)251/ Hier könnte Ihre Anzeige stehen. Mit der Endkundenpreisliste erreichen Sie Software-Anwender aus den Bereichen Handel, Handwerk, Industrie und Dienstleistung Preise für Werbung in der Endkundenpreisliste per Fax 02 51/ anfordern oder direkt von Patricia Klemp, Tel / Unternehmenskauf Unternehmensverkauf Sie möchten Ihr Unternehmen verkaufen oder ein bestehendes Unternehmen erwerben? Wir helfen Ihnen dabei! Unsere Kontakte aus über 20 Jahren zu mehr als Unternehmen aus Handel, Handwerk, Industrie und Dienstleistung machen uns für Sie zu einem erfahrenen Partner, wenn es um die Kontaktaufnahme oder Vermittlung von An- oder Verkäufen von Firmen bzw. Firmenbeteiligungen geht. Wir beraten Unternehmen, die auf der Suche nach einem Nachfolger, einem neuen Gesellschafter, einem strategischen Partner oder an einer Komplettveräußerung ihres Betriebes interessiert sind. Junge Unternehmer, die ihre Existenzgründung durch den Erwerb eines etablierten Betriebes realisieren, oder Investoren auf Einkaufstour unterstützen wir bei der Suche nach einem geeigneten Unternehmen und beraten in Fragen des richtigen Finanzierungskonzeptes. Bei Interesse melden Sie sich einfach bei uns. Business Consulting Telefon: 0251/ Telefax: 0251/ Internet: Service ist mehr als nur ein Lächeln! die Trouble-Ticket Lösung für Helpdesk und Support Infos unter oder rufen Sie uns an Tel.: Kärntener Str Solingen 18

19 Bestellung Demoversion an Fax 09001/ * (Pay by Fax) Kopiervorlage An Helmerich-PCAS Software & Service GmbH Krögerweg 21 Info-Telefon 0251/ D Münster Bestell-Fax 09001/ * Durch Zusendung dieser Seite an o.g. Fax-Nummer wird diese Bestellung an Helmerich-PCAS Software & Service GmbH übermittelt und gleichzeitig der Bezahlvorgang in Höhe von 30,- EUR Pay by Fax 30,- inkl. MwSt. ausgelöst. Die Zahlung erfolgt über die Telefonrechnung. * inkl.mwst. Hiermit bestelle/n ich/wir wie folgt: Menge Artikelbezeichnung 1 Stück Demo-Version: Standard Line kaufmännische Standard Software Die Demo-Version beinhaltet: Standard Line Auftragsbearbeitung Standard Line Warenwirtschaft Standard Line Handwerker Paket Standard Line Finanzbuchhaltung Standard Line Lohn und Gehalt Standard Line Baulohn Der Gesamtpreis dieser Bestellung beträgt 30,- EUR inkl. MwSt. (= 25,86 EUR zzgl. MwSt.) Keine Versandkosten Gerichtsstand und Erfüllungsort ist Münster in Westfalen. Es gelten die bekannten Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Helmerich-PCAS Software & Service GmbH. Je Faxanruf ist nur eine Bestellung möglich. (Bestellseiten einzeln faxen!) Beim Durchfaxen von mehreren Bestellzetteln pro Faxanruf wird stets nur die erste Bestellung akzeptiert. Es muss also vor jeder weiteren Bestellseite die Faxverbindung unterbrochen und für jede weitere Bestellung neu angewählt werden. Pay by Fax-Bestellung unter 09001/ * Firma (Besteller) Kundennummer Ansprechpartner Telefon Straße Telefax PLZ / Ort Datum Firmenstempel /rechtsverbindliche Unterschrift 19

20 Herstellersupport / Herstellerhotline ohne Vertragsbindung! Helmerich-PCAS Software & Service GmbH bietet seinen Kunden eine permanente Hotline, damit Sie bei auftauchenden Fragen und Problemen immer einen fest definierten Ansprechpartner haben. Hotlineverträge sind für diesen Service nicht erforderlich. Hotline-Telefon 0900/ ) System, Installation, Konfiguration, Hardware, Hotline-Telefon 0900/ ) Auftragsbearbeitung für Handel und Handwerk Hotline-Telefon 0900/ ) Lohn & Gehalt, Baulohn Hotline-Telefon 0900/ ) Finanzbuchhaltung Hotline-Telefax 0900/ ) für alle Bereiche Hotline- 1) 1,99 EUR/Min. (inkl. MwSt.) Hotline-Sondervorwahl, je nach Netzbetreiber: 01033, Stand 01/06 Alle Vor-Ort-Aktivitäten erhalten Sie gerne auch von Ihrem Fachhändler Helmerich-PCAS Software & Service GmbH Krögerweg 21 D Münster Telefon 0251/ Telefax 0251/ Internet Ihr Fachhändler: Für den Fall, dass Preise oder Informationen unzutreffend oder fehlerhaft sind, haftet die Helmerich-PCAS Software & Service GmbH nicht.

Update KH-Lohn Version 2014 KH-Lohn Elster Modul Version 2014 Information zur SEPA Umstellung

Update KH-Lohn Version 2014 KH-Lohn Elster Modul Version 2014 Information zur SEPA Umstellung Lohnbuchhaltung + Software Entwicklung + IT-Produkte Kundeninformation 2014 Klaus Hagenlocher GmbH Update KH-Lohn Version 2014 KH-Lohn Elster Modul Version 2014 Information zur SEPA Umstellung Inhalt Lohn

Mehr

SAGE Seminarprogramm Saarland

SAGE Seminarprogramm Saarland SAGE Seminarprogramm Saarland 2015 Vorwort... Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser, die SIMASOFT Academy ist ein besonderer Service von SIMASOFT - Ihrem Sage Partner im Saarland. Das Team der SIMASOFT

Mehr

Lohndata. Schulungen für Ihren Kompetenzvorsprung. Lohndata Seminare

Lohndata. Schulungen für Ihren Kompetenzvorsprung. Lohndata Seminare Lohndata Schulungen für Ihren Kompetenzvorsprung Lohndata Seminare Seminare und Workshops: Lohn, Baulohn, BAT/TVöD und andere Tarife. Dynamische Themenbereiche erfordern kontinuierliche Informationen.

Mehr

ARJ Bestellformular Stand: 14.09.2012

ARJ Bestellformular Stand: 14.09.2012 ARJ Bestellformular Stand: 14.09.2012 An: Dunkel GmbH Philipp-Reis-Straße 2 65795 Hattersheim Deutschland Fon +49 (0)61 90/889-0 (Bestellung nur per Post oder Fax möglich) Fax +49 (0)6190/ 889-399 Rechnungsanschrift:

Mehr

Auftragsformular Virtual Server

Auftragsformular Virtual Server Bitte senden Sie dieses Formular ausgefüllt und unterschrieben per Post, Fax oder E-Mail (Scan) an: Fax: 0800 / 00 00 867 E-Mail: vertrieb@simple-asp.de Für interne Zwecke der simple-asp GmbH Eingangsdatum:

Mehr

TAIFUN Rechnungswesen - die integrierte Finanzbuchhaltung

TAIFUN Rechnungswesen - die integrierte Finanzbuchhaltung TAIFUN Rechnungswesen - die integrierte Finanzbuchhaltung TAIFUN Rechnungswesen erleichtert Ihnen die Buchführung in bisher nicht gekanntem Maße. Sie können dieses Programm sowohl mit TAIFUN Handel, Handwerk

Mehr

Was sich Anwender für die SEPA-Umstellung in der Personalwirtschaft wünschen:

Was sich Anwender für die SEPA-Umstellung in der Personalwirtschaft wünschen: Was sich Anwender für die SEPA-Umstellung in der Personalwirtschaft wünschen: Schnelle Umsetzung im Lohnbüro Schnelle Umsetzung für die Mandanten Minimierung von Haftungsrisiken Welche Probleme und Gefahren

Mehr

Leistungsübersicht TopKontor Zeiterfassung für Anwender

Leistungsübersicht TopKontor Zeiterfassung für Anwender Leistungsübersicht TopKontor Zeiterfassung für Anwender TopKontor Zeiterfassung: Kommen/Gehen-Zeiterfassung Jahresplaner für Fehlzeiten, Anwesenheitstableau (Lampentableau) Gleitzeit- und Urlaubskontoverwaltung

Mehr

Bestellformular und Preisliste. für Lizenzen, Zusatzmodule, Schulung, Entwicklung, Installation

Bestellformular und Preisliste. für Lizenzen, Zusatzmodule, Schulung, Entwicklung, Installation Bestellformular und Preisliste für Lizenzen, Zusatzmodule, Schulung, Entwicklung, Installation 1 bitte ankreuzen: Ich habe einen Softwarepflegevertrag bei der Firma Weiss GmbH mit dem o Betreuungsmodul

Mehr

Support- und Wartungsvertrag

Support- und Wartungsvertrag Support- und Wartungsvertrag Bei Fragen zur Installation, Konfiguration und Bedienung steht Ihnen unser Support gern zur Verfügung. Wir helfen Ihnen per E-Mail, Telefon und Remote Desktop (Fernwartung).

Mehr

Lernfeld 1 Die Berufsausbildung selbstständig mitgestalten Modulaufgaben Berechnung und Buchung der Personalkosten (IMK.01.

Lernfeld 1 Die Berufsausbildung selbstständig mitgestalten Modulaufgaben Berechnung und Buchung der Personalkosten (IMK.01. Modul Berechnung und Buchung der Personalkosten Lernfeld 1 Die Berufsausbildung selbstständig mitgestalten Inhalt: Brutto-, Nettoentgelt Begriff und Bezugsgrößen der Sozialversicherung Zusammensetzung

Mehr

Lohn- und Gehaltsbuchhaltung

Lohn- und Gehaltsbuchhaltung Lohn- und Gehaltsbuchhaltung Steuerberatungskanzlei Carsten Bröckelmann Witten Steuerberatungskanzlei C. Bröckelmann, Lohn- und Gehaltsbuchhaltung, Stand: 30. März 2010 Seite 1 Ein Überblick über unser

Mehr

App jetzt wird s ganz einfach! vismed. präsentiert eine neue Qualitätsmanagement-Software mit APP

App jetzt wird s ganz einfach! vismed. präsentiert eine neue Qualitätsmanagement-Software mit APP App jetzt wird s ganz einfach! vismed. präsentiert eine neue Qualitätsmanagement-Software mit APP QM-Handbuch in 10 Minuten! So einfach kann Qualitätsmanagement (QM) in der Praxis funktionieren. Mit der

Mehr

Update KH-Lohn Version 2015 KH-Lohn Elster Modul Version 2015 Neuer Berichtgenerator

Update KH-Lohn Version 2015 KH-Lohn Elster Modul Version 2015 Neuer Berichtgenerator Lohnbuchhaltung + Software Entwicklung + IT-Produkte Kundeninformation 2015 Klaus Hagenlocher GmbH Update KH-Lohn Version 2015 KH-Lohn Elster Modul Version 2015 Neuer Berichtgenerator Inhalt Lohn + Gehalt

Mehr

SORT. Kurzbeschreibung. Baulohnabrechnung / Lohn- Gehaltsabrechnung. Information

SORT. Kurzbeschreibung. Baulohnabrechnung / Lohn- Gehaltsabrechnung. Information SORT Baulohnabrechnung / Lohn- Gehaltsabrechnung Information Kurzbeschreibung 1. Einleitung Wir freuen uns, Ihnen unser Softwareprodukt Baulohnabrechnung vorstellen zu können. Sie können mit dem Programm

Mehr

Einfach kaufmännischer: HELMERICH-PCAS STANDARD LINE

Einfach kaufmännischer: HELMERICH-PCAS STANDARD LINE Einfach kaufmännischer: HELMERICH-PCAS STANDARD LINE Über 35 Jahre Erfahrung Vorführung der Software via Internet sofort oder nach Terminabsprache Firmenportrait Entwicklung Firma Helmerich: 1969 Gründung

Mehr

DATENSCHUTZ IM PERSONALWESEN EINFACH UND ERFOLGREICH UMSETZEN

DATENSCHUTZ IM PERSONALWESEN EINFACH UND ERFOLGREICH UMSETZEN DATENSCHUTZ IM PERSONALWESEN EINFACH UND ERFOLGREICH UMSETZEN Kooperations-Seminar neu! Zielgruppe Mitarbeiter und Verantwortliche im Bereich Personalverwaltung und -entwicklung Seminarveranstalter Dieses

Mehr

Erklärung über bereits erhaltene De minimis - Beihilfen im Sinne der EU-Freistellungsverordnung für De minimis - Beihilfen

Erklärung über bereits erhaltene De minimis - Beihilfen im Sinne der EU-Freistellungsverordnung für De minimis - Beihilfen - 1 - Anlage 1 zum Antrag über eine Zuwendung aus dem operationellen Programm für die Förderung des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) 2007-2013 RWB-EFRE- Ansprechpartner: Investitionsanschrift:

Mehr

Infos für Aussteller Immobilienmesse Rastatt 11. + 12. Oktober 2014 BadnerHalle. Messeorganisation / Veranstalter

Infos für Aussteller Immobilienmesse Rastatt 11. + 12. Oktober 2014 BadnerHalle. Messeorganisation / Veranstalter Messeorganisation / Veranstalter Industriestrasse 35 74193 Schwaigern Fon: 07138-971920 Fax: 07138-971930 info@immobilienmessen.de www.immobilienmessen.de Ansprechpartner: Willi Dörr Gabi Kleinhans Infos

Mehr

3. Laufzetfehler 1004 > "Beenden " > erneut Speichern und Schließen > danach Öffnen des "SL-Urlaubsplaners".

3. Laufzetfehler 1004 > Beenden  > erneut Speichern und Schließen > danach Öffnen des SL-Urlaubsplaners. "Anwesenheits-Statistik" ein Erweiterungs-Tool des SL-Urlaubsplaners 3. Update, Vers.1.4, Stand: 24.03.2015 Software- Entwickler: Software und Büroservice Christine Schremmer & Jörg Lortz 63500 Seligenstadt,

Mehr

M u s t e r a u s d r u c k e

M u s t e r a u s d r u c k e M u s t e r a u s d r u c k e Rechenzentrum für die Erstellung der monatlichen Lohnabrechnungen für alle am Bau Beteiligten * Unsere Leistungen beschränken sich auf die laufende Lohnabrechnung. Seite 1

Mehr

pds abacus ist ein Produkt von

pds abacus ist ein Produkt von pds abacus ist ein Produkt von pds abacus ist die neue Handwerkersoftware, mit der Sie die kaufmännischen und handwerklichen Prozesse Ihres Unternehmens jederzeit im Griff haben, denn pds abacus ist: innovativ,

Mehr

M u s t e r a u s d r u c k e

M u s t e r a u s d r u c k e M u s t e r a u s d r u c k e Rechenzentrum für die Erstellung der monatlichen Lohnabrechnungen für alle am Bau Beteiligten * Unsere Leistungen beschränken sich auf die laufende Lohnabrechnung. Seite 1

Mehr

Leistungsübersicht TopKontor Handwerk für Anwender

Leistungsübersicht TopKontor Handwerk für Anwender Leistungsübersicht TopKontor Handwerk für Anwender TopKontor Handwerk Grundmodul: Das Grundmodul besteht aus der gesamten Auftragsabwicklung wie Angebot, Auftragsbestätigung, Rechnung, Gutschrift und Lieferschein

Mehr

Menge Leistung* Preis mtl.* Preis Setup* Dedicated Server Bronze

Menge Leistung* Preis mtl.* Preis Setup* Dedicated Server Bronze Unternehmen Ansprechpartner Strasse Ort und PLZ Telefon/Telefax Umsatz-ID Kunden-Nr. email-adresse (für allgemeines) email-adresse (für Rechnungen) Bestellung Dedicated Server Menge Leistung* Preis mtl.*

Mehr

NOVALINE-Partnervereinbarung. Übersicht der Anlagen

NOVALINE-Partnervereinbarung. Übersicht der Anlagen Übersicht der Anlagen Anlagen 1 6 zur Novaline-Partnervereinbarung Allgemeine Vertragsbedingungen der Novaline Dienstleistungspreisliste Novaline Softwareleistungsbeschreibungen Preisliste Software Lizenz-

Mehr

18.06.2015. Steuerklasse. Muster. Bezügebestandteile Kennz./Berechnungsgr. Betrag (in EUR) Bezüge: E13/2

18.06.2015. Steuerklasse. Muster. Bezügebestandteile Kennz./Berechnungsgr. Betrag (in EUR) Bezüge: E13/2 Bezügemitteilung 06/2015 Gilt auch zur Vorlage bei Behörden Landesamt für Besoldung und Versorgung Nordrhein-Westfalen 18.06.2015 Lfd.Nr. 0011 gültig ab 06/2015 Seite 1/2 Auskunft zur Bezügemitteilung

Mehr

orgamax Inhaltsverzeichnis Erfrischend einfach zu bedienen

orgamax Inhaltsverzeichnis Erfrischend einfach zu bedienen orgamax Inhaltsverzeichnis Erfrischend einfach zu bedienen Die Bürosoftware... 3 Flexibel einsetzbar... 4 Eines für Alles... 5 Die Basisversion... 7 Kostenlose Demoversion... 8 Einzel- und Mehrplatzlösung...

Mehr

Unsere Preiseliste -Verträgefür Geschäftskunden

Unsere Preiseliste -Verträgefür Geschäftskunden Wir kommunizieren offen und fair! Für Sie ist es wichtig, über unsere Preise für die laufende Betreuung und Nachfolgearbeiten informiert zu sein. Und das vor dem Kauf. Nur so haben Sie ein umfassendes

Mehr

Anbieter: Microsoft Dynamics NAV von knk Systemlösungen, Dortmund

Anbieter: Microsoft Dynamics NAV von knk Systemlösungen, Dortmund Checkliste ERP-Software Anbieter: Microsoft Dynamics NAV von knk Systemlösungen, Dortmund 1. Welche Bereiche sollen abgedeckt werden? Verkauf Einkauf Lagerwirtschaft CRM (Customer Relationship Management)

Mehr

EKM - Schulungsplan 2008

EKM - Schulungsplan 2008 Firma-Versand:HAIDER SANITÄR Fax-Versand-Nr:089/4392978 Rosenheimer Landstrasse 145 85521 Ottobrunn Telefon: +49 89 629960-0 Telefax: +49 89 629960-99 EKM - Schulungsplan 2008 TopKontor Handicraft GDI

Mehr

AUSBILDUNG ZUM BETRIEBLICHEN DATENSCHUTZBEAUFTRAGTEN (FFS)

AUSBILDUNG ZUM BETRIEBLICHEN DATENSCHUTZBEAUFTRAGTEN (FFS) AUSBILDUNG ZUM BETRIEBLICHEN DATENSCHUTZBEAUFTRAGTEN (FFS) Kooperations-Seminar Zielgruppe Mitarbeiter die zum Datenschutzbeauftragten bestellt werden sollen Bereits bestellte Datenschutzbeauftragte, ohne

Mehr

Lohnabrechnung fuer Januar 2015. Wieland Mustermann Teststr. 22 55555 Testhausen. Testfirma Holzweg 444-445 66666 Testdorf

Lohnabrechnung fuer Januar 2015. Wieland Mustermann Teststr. 22 55555 Testhausen. Testfirma Holzweg 444-445 66666 Testdorf Lohnabrechnung fuer Januar 2015 * * Wieland Mustermann Teststr. 22 55555 Testhausen Stammdaten Bezeichnung einmalig laufend Monat Jahr Geburtsdatum 11.11.1966 Lohn/Gehalt 300,00 300,00 Eintritt 01.01.2000

Mehr

P r e i s l i s t e. Gültig ab 1. Januar 2011

P r e i s l i s t e. Gültig ab 1. Januar 2011 P r e i s l i s t e Gültig ab 1. Januar 2011 Allgemeine Informationen Allgemeine Bedingungen Winoffice Softwarepflege-Abos Diese Preisliste ist gültig ab dem 1. Januar 2011 und ersetzt alle vorangegangenen

Mehr

Servicetvertrag Auftragserteilung

Servicetvertrag Auftragserteilung Servicetvertrag Auftragserteilung zwischen... (nachstehend Kunde genannt) und Ronald Stifter 7331 Weppersdorf, Feldgasse 19 Tel.: 0660 52 56 007 email: support@edv-tech.net web: www.edv-tech.net (nachstehend

Mehr

Jahresanfangs-Seminar 2015 Lexware lohn+gehalt (plus/pro/premium)

Jahresanfangs-Seminar 2015 Lexware lohn+gehalt (plus/pro/premium) Jahresanfangs-Seminar 2015 Lexware lohn+gehalt (plus/pro/premium) 22.01.2015 8.00 12.00 Uhr * Main-Business Abo-Kunden 159,- zzgl. MwSt. * Alle anderen 179,- zzgl. MwSt. In den operativen Bereichen der

Mehr

Verbindung von Onlineshop und stationärem Handel in der Warenwirtschaft (WaWi)

Verbindung von Onlineshop und stationärem Handel in der Warenwirtschaft (WaWi) Verbindung von Onlineshop und stationärem Handel in der Warenwirtschaft (WaWi) Präsentation am Beispiel des Referenzprojekts Gewerbeverein Illingen e.v. Equitania Software GmbH - gehört zur CMC Unternehmensgruppe

Mehr

Datenübernahme Fibu aus VOKS

Datenübernahme Fibu aus VOKS Datenübernahme Fibu aus VOKS hmd-software aktiengesellschaft Abt-Gregor-Danner-Straße 2 82346 Andechs Telefon 08152 988-0 Telefax 08152 988-100 Hotline 08152 988-111 email hmd@hmd-software.com Internet

Mehr

Cloud Preisliste. Cloud Basis Zugang Monatliche Mietpreise. Office Anwendungen Monatliche Mietpreise

Cloud Preisliste. Cloud Basis Zugang Monatliche Mietpreise. Office Anwendungen Monatliche Mietpreise Cloud Basis Zugang Vertragsdauer Basis Zugang - Pro Benutzer 1 Jahr 2 Jahre 3 Jahre Zugang zu Cloud, Verschlüsselte Datenübertragung Benutzer mit Passwort Serverstandort Schweiz Datensicherung, 4 mal täglich

Mehr

Herbert. Das Herholz-Angebotsprogramm. auf Basis der Betriebssoftware der Firma MoveIT. Herholz hat die Tür im Griff

Herbert. Das Herholz-Angebotsprogramm. auf Basis der Betriebssoftware der Firma MoveIT. Herholz hat die Tür im Griff Herbert Das Herholz-Angebotsprogramm auf Basis der Betriebssoftware der Firma MoveIT Herholz hat die Tür im Griff Was genau ist Herbert? Herbert (Herholz berechnet Türen) ist das Herholz-Angebotsprogramm

Mehr

Service-und Betreuungsvertrag

Service-und Betreuungsvertrag Horst Böhrer Geschäftsführung Ortsstr.27, 90574 Roßtal-Defersdorf horst@boehrer.net fon +49 (0)9127 57 79 17 fax +49 (0)9127 57 79 18 Seite 1 von 6 boehrer.net-servicevertrag Service-und Betreuungsvertrag

Mehr

Systemwartungsvertrag

Systemwartungsvertrag Systemwartungsvertrag Goldstein-IT Uwe Goldstein Waldbadstr. 38 33803 Steinhagen als Systemhaus und als Anwender schließen folgenden Vertrag 1 Vertragsgegenstand I. Das Systemhaus übernimmt für den Anwender

Mehr

Der richtige Umgang mit Kreditkartendaten

Der richtige Umgang mit Kreditkartendaten Der richtige Umgang mit Kreditkartendaten Die Zahlung per Kreditkarte ist längst Standard in der Reisebranche - die Kunden schätzen deren Schnelligkeit und Komfort nicht nur unterwegs, sondern schon beim

Mehr

münchen2015 23./24. November 2015 30 Jahre hmd Gestern.Heute.Morgen.

münchen2015 23./24. November 2015 30 Jahre hmd Gestern.Heute.Morgen. 30 Jahre hmd Gestern.Heute.Morgen. Sonntag, 22. November 2015 Extratour Munich-Tram, individuelle Tram Rundfahrt Alt-München Hofbräuhaus München Kurzvisite Bier-Schwemme Bayerisches Abendessen im Saal/Restaurantbereich

Mehr

LEISTUNGSUMFANG IM VERGLEICH

LEISTUNGSUMFANG IM VERGLEICH LEISTUNGSUMFANG IM VERGLEICH PC-Kaufmann PC-Kaufmann PC-Kaufmann Leistungsumfang (Auszug) Startpaket 2004 Komplettpaket 2004 Komplettpaket PRO 2004 (Mandanten) (999) (999) (999) Aufgaben-, Termin-, Kunden-,

Mehr

Wartungs Lizenz Vertrag

Wartungs Lizenz Vertrag Wartungs Lizenz Vertrag Version 8.0 / August 2014 Wartungs Lizenz Vertrag Folgendes Konzept für den HVS32 Software Support bieten wir an: Software Support : Für den Software Support haben wir eine besondere

Mehr

Preisliste 2013. > Auftragsbearbeitung > Rechnungswesen > Lohnbuchhaltung Kaufmännische Software

Preisliste 2013. > Auftragsbearbeitung > Rechnungswesen > Lohnbuchhaltung Kaufmännische Software Preisliste 2013 > Auftragsbearbeitung > Rechnungswesen > Lohnbuchhaltung Kaufmännische Software SelectLine-Preisliste Preise gültig ab 01. 2013 September 2013 1 Allgemeine Informationen Gültigkeit Diese

Mehr

PRAXIS FÜR PRAKTIKER

PRAXIS FÜR PRAKTIKER PRAXIS FÜR PRAKTIKER Verband Deutscher Alten- und Behindertenhilfe e. V. Ein Angebot der H&S QM-Service Ltd., Augsburg in Kooperation mit dem DSB-Team, Jettingen Scheppach* In Zusammenarbeit und mit freundlicher

Mehr

Stundensatzkalkulation

Stundensatzkalkulation Stundensatzkalkulation Nur wer seine Kosten kennt, hat Spielraum für aktive Preisgestaltung 0676 / 636 27 11 Vergleich Buchhaltung./. Kostenrechnung Buchhaltung Gesetzlich vorgeschrieben Dient zur Ermittlung

Mehr

time-work-organisation Die individuelle Standardsoftware für Zeitarbeitsunternehmen

time-work-organisation Die individuelle Standardsoftware für Zeitarbeitsunternehmen F5 time-work-organisation Die individuelle Standardsoftware für Zeitarbeitsunternehmen Ihr Partner Zeitarbeitsunternehmen übernehmen in der heuti gen Wirtschaft eine wichtige Funktion: Sie ermöglichen

Mehr

Auftragsformular Hosted Exchange

Auftragsformular Hosted Exchange Bitte senden Sie dieses Formular ausgefüllt und unterschrieben per Post, Fax oder E-Mail (Scan) an: Fax: 0800 / 00 00 867 E-Mail: vertrieb@simple-asp.de Für interne Zwecke der simple-asp GmbH Eingangsdatum:

Mehr

Die Buchhaltungssoftware

Die Buchhaltungssoftware Die Buchhaltungssoftware EuroFib für Windows Package blue office Schmidhuber EDV Software auf einen Blick Schmidhuber EDV Software Ges.m.b.H. Schöpfleuthnergasse 22, A-1210 Wien T: +43 1 2700531 F: +43

Mehr

Fragebogen zur Betriebshaftpflichtversicherung für IT-Unternehmen

Fragebogen zur Betriebshaftpflichtversicherung für IT-Unternehmen Fragebogen zur Betriebshaftpflichtversicherung für IT-Unternehmen I. Interessent 1. Versicherungsnehmer, Risiko-Orte, Tel.-Nr., Homepage Name, Vorname, Firma PLZ, Ort, Straße Vorwahl, Telefon, Fax Homepage:

Mehr

PREISLISTE SERVERHOUSING INTELLIGENTES OUTSOURCING MACHT ERFOLGREICH.

PREISLISTE SERVERHOUSING INTELLIGENTES OUTSOURCING MACHT ERFOLGREICH. Serverhousing BASIC Laufzeit Einrichtung Monatlich - pro Höheneinheit in einem 100 cm tiefen Rack 12 Monate 0,00 10,00 - inklusive Anschluss an die ODN-Infrastruktur - stabile und redundante Stromversorgung

Mehr

Auftrag SSL Webserver Zertifikate

Auftrag SSL Webserver Zertifikate Auftrag SSL Webserver e Auftraggeber Firma Kontaktperson Straße, Nr. PLZ, Ort Telefon Telefax E-Mail Benötigte Daten MDlink übernimmt die komplette Abwicklung und Installation des es. In diesem Fall werden

Mehr

Informationen zur Zertifizierung. PRINCE2 Foundation. in Kooperation mit

Informationen zur Zertifizierung. PRINCE2 Foundation. in Kooperation mit Informationen zur Zertifizierung PRINCE2 Foundation in Kooperation mit PRINCE2 Foundation Vorbereitung und Zertifizierung Hintergrund Die PRINCE2 Zertifizierung wendet sich an Manager und Verwalter von

Mehr

Guten Tag. Präsentation im Hause. Begrüßung. Unternehmen. WinWorker. Betriebe. Schnittstelle. Darstellung. Erfahrungen

Guten Tag. Präsentation im Hause. Begrüßung. Unternehmen. WinWorker. Betriebe. Schnittstelle. Darstellung. Erfahrungen 1 Guten Tag Präsentation im Hause 2 Zur Person: Zum Unternehmen: 30 Jahre verheiratet, zwei Kinder Vertriebsleiter / Fachinformatiker WinWorker Software Sander + Partner GmbH 39 Festangestellte zzgl. freiberufliche

Mehr

Mehr Schwung im Business!

Mehr Schwung im Business! Preisliste Software-Miete > Auftragsbearbeitung > Rechnungswesen > Lohnbuchhaltung Kaufmännische Software Mehr Schwung im Business! SelectLine-Preisliste Preise gültig ab 16. September 2015 1 Allgemeine

Mehr

Kommentierung der Entgeltbescheinigungsverordnung Anhang Fallbeispiele

Kommentierung der Entgeltbescheinigungsverordnung Anhang Fallbeispiele Das Schema der Fallbeispiele stellt keinerlei Formvorgabe dar und weist nur auszugsweise die für die Fallkonstellation wesentlichen Angaben aus. Die Fallbeispiele sind als offenes Dokument konzipiert.

Mehr

LobuOnline. Kurzanleitung

LobuOnline. Kurzanleitung LobuOnline Kurzanleitung I. Laden Sie LobuOnline 15.x unter www.abs-rz.de/lobu-online_download.html im Bereich Download herunter. Speichern Sie die Installationsdatei LobuOnline- 15.x.exe am besten auf

Mehr

Hosting-Auftrag UNIX Standard

Hosting-Auftrag UNIX Standard Hosting-Auftrag UNIX Standard ecom webservices Am Hohentorshafen 21a 28197 Bremen fon: 0421 50 91 32 7 fax: 0421 50 91 32 8 email: kontakt@ecom-bremen.de web: www.ecom-webservices.de Bitte senden Sie diesen

Mehr

Dienstleistungsvertrag

Dienstleistungsvertrag Dienstleistungsvertrag Zwischen berlinlohn.com Unternehmergesellschaft haftungsbeschränkt Am Zirkus 6, 10117 Berlin vertreten durch den geschäftsführenden Gesellschafter Peter Baehr -im Folgenden Auftragnehmer-

Mehr

STOP! ACHTUNG! Bitte beachten Sie, dass die missbräuchliche Nutzung des Formulars straf- und zivilrechtlich verfolgt wird.

STOP! ACHTUNG! Bitte beachten Sie, dass die missbräuchliche Nutzung des Formulars straf- und zivilrechtlich verfolgt wird. STOP! ACHTUNG! Die nachfolgenden Unterlagen dürfen Sie nur und ausschließlich nach Rücksprache mit unserem Kundenservice verwenden, falls unser Reseller (= Ihr Provider) die für Sie registrierten Domainnamen

Mehr

kdd Versionsvergleich Stand 01.10.2014

kdd Versionsvergleich Stand 01.10.2014 kdd Versionsvergleich Stand 01.10.2014 1 mexxsoft X1 Versionsvergleich Stand 01.10.2014 Versionsvergleich Stand: 01.10.2014 Die gewünschten Module durch Klick auf die Kästchen auswählen Nummer Modulname

Mehr

Palme & Eckert Web-Marketing

Palme & Eckert Web-Marketing Palme & Eckert Web-Marketing Hosting, Support & Monitoring Basis für ein optimales Online-Management Basis für ein optimales Online-Management Keine Kundennummer, kein Passwort, kein unüberschaubares Online-Kunden-Center

Mehr

Leistungsangebot und Preisliste. Auszug für Vertriebspartner

Leistungsangebot und Preisliste. Auszug für Vertriebspartner Leistungsangebot und Preisliste Auszug für Vertriebspartner Version 15.01 Gültig ab 01.07.2014 Copyright 2014 LAND-DATA GmbH, Wedekindstraße 9-11, 27374 Visselhövede Tel.: 04262 304-0 Fax: 04262 304-270

Mehr

Gehaltsabrechnung - endlich verstanden

Gehaltsabrechnung - endlich verstanden Gehaltsabrechnung - endlich verstanden Inhaltsverzeichnis Die Gehaltsabrechnung... 7 Los geht s die Sozialversicherung... 13 Der feste Arbeitsplatz die Steuern... 23 Jim Panse der Sparfuchs die vermögenswirksamen

Mehr

EVB-IT Pflegevertrag S (Kurzfassung) Seite 1 von 10

EVB-IT Pflegevertrag S (Kurzfassung) Seite 1 von 10 EVB-IT Pflegevertrag S (Kurzfassung) Seite 1 von 10 Vertrag über Pflegeleistungen für Standardsoftware* Inhaltsangabe 1 Gegenstand und Bestandteile des Vertrages... 3 1.1 Vertragsgegenstand... 3 1.2 Vertragsbestandteile...

Mehr

Lexware financial office 2008

Lexware financial office 2008 Der kaufmännische Alleskönner für s Büro Sämtliche Büroarbeiten einfach und zuverlässig erledigen mit 2008. Das bewährte Komplett-Paket führt Buchungen durch, schreibt Rechnungen, berechnet Löhne und Gehälter,

Mehr

Ausbildung und duales Studium bei Connext

Ausbildung und duales Studium bei Connext und duales Studium bei Connext Lernen, was Zukunft hat! Deine Zukunft bei Connext Lernen, was Zukunft hat! Mehr Infos auch im Netz unter www.connext.de/karriere Hier findest du auch Erfahrungsberichte

Mehr

Aufgabe 1. Kolloquium zur Klausurnachbesprechung Externes Rechnungswesen (BWL I) Wintersemester 2012/13. Dr. Michael Holtrup

Aufgabe 1. Kolloquium zur Klausurnachbesprechung Externes Rechnungswesen (BWL I) Wintersemester 2012/13. Dr. Michael Holtrup Aufgabe 1 Kolloquium zur Klausurnachbesprechung Externes Rechnungswesen (BWL I) Wintersemester 2012/13 Dr. Michael Holtrup Agenda Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbes. 1 Aufgabe 1a 2 Aufgabe

Mehr

Hiermit melde ich mich verbindlich für die oben genannte Veranstaltung an.

Hiermit melde ich mich verbindlich für die oben genannte Veranstaltung an. Anmeldeformular Zertifikat zum CRM in der Gesundheitswirtschaft Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder aus und senden oder faxen Sie die Anmeldung unterschrieben an uns zurück und legen einen kurzen

Mehr

Preisliste. Alle Preise exkl. MWSt. Stand 01/01/2015 (Mac OS-X, Windows XP, Vista, Windows 7, Windows 8)

Preisliste. Alle Preise exkl. MWSt. Stand 01/01/2015 (Mac OS-X, Windows XP, Vista, Windows 7, Windows 8) Fibu/Kore/Profit Center/Anlagenverwaltung Produkt / Modul / Dienstleistung Kaufpreis Mietvariante (*) pro Zeile( ) pro Zeile( ) mit Wartung mit Wartung ohne Wartung Grundmodul mit Sach-, Debitoren und

Mehr

Softfolio xrm Preisliste 02/2015. Gültig ab 01.07.2015

Softfolio xrm Preisliste 02/2015. Gültig ab 01.07.2015 Softfolio xrm Preisliste 02/2015 Gültig ab 01.07.2015 Erläuterung zum Preismodell Gültig für Neu- und Bestandskunden. Es stehen folgende Preismodelle zur Auswahl: 1) Software zur Nutzung (12 Monate Mindestvertragslaufzeit

Mehr

AnkaufExpress.de. Gebrauchtes abgeben, Geld mitnehmen. jetzt Ankauf Händler werden. 1. Gebrauchtes abgeben 2. Wert ermitteln lassen 3.

AnkaufExpress.de. Gebrauchtes abgeben, Geld mitnehmen. jetzt Ankauf Händler werden. 1. Gebrauchtes abgeben 2. Wert ermitteln lassen 3. AnkaufExpress.de Gebrauchtes abgeben, Geld mitnehmen 1. Gebrauchtes abgeben 2. Wert ermitteln lassen 3. Geld mitnehmen jetzt Ankauf Händler werden Was ist Ankauf Express? Werden Sie Ankauf Express Händler

Mehr

CONTREXX 3 Endkunden-Preisliste

CONTREXX 3 Endkunden-Preisliste web content management system Preisliste CONTREXX 3 Endkunden-Preisliste Contrexx ist eine branchenunabhängige Website Management Software (WMS), die sich durch die intuitive Benutzerführung, das Design

Mehr

Exklusiver Gast-Workshop. Design Thinking and Innovation made like Silicon Valley

Exklusiver Gast-Workshop. Design Thinking and Innovation made like Silicon Valley Exklusiver Gast-Workshop Design Thinking and Innovation made like Silicon Valley Hintergrund "Innovation can be systematically managed if one knows where and how to look." Peter Drucker, Professor of Management

Mehr

Das Social Media Seminar. Social Media Marketing für Unternehmen

Das Social Media Seminar. Social Media Marketing für Unternehmen Das Social Media Seminar Social Media Marketing für Unternehmen Ihre Dozenten je nach Termin Ein umfassender Ansatz für Social Media Marketing Analyse Kompetenz aufbauen Analyse der Marke Analyse des In

Mehr

Alle Preise in Euro zzgl. MwSt. gewerblich privat

Alle Preise in Euro zzgl. MwSt. gewerblich privat Unsere Preiseliste Beachten Sie bitte, das es sich hier nur um einen Auszug der Preisliste handelt. Weitere Preise auf Anfage. Eine Arbeitseinheit (AE) entsprechen 15 min Alle Preise in Euro zzgl. MwSt.

Mehr

2006 Adcotel GmbH. Vertrauliches Dokument. jede Weitergabe ohne Zustimmung der Adcotel GmbH ist untersagt.

2006 Adcotel GmbH. Vertrauliches Dokument. jede Weitergabe ohne Zustimmung der Adcotel GmbH ist untersagt. -- OCTOPUS Appointment System von ADCOTEL GmbH -- -- Teststellung -- -- ASP-Nutzung -- -- Lizenzgebühr im Rahmenvertrag -- -- Preistabelle Lizenzkauf -- 2006 Adcotel GmbH. Vertrauliches Dokument. jede

Mehr

Lite Standard Zusatzlizenz Professional Zusatzlizenz Lizenz 549. 1 529. 420. 3 490. 960.

Lite Standard Zusatzlizenz Professional Zusatzlizenz Lizenz 549. 1 529. 420. 3 490. 960. Preisliste Gültig ab 29. Oktober 204 Paket Enterprise Mit dem Paket Enterprise erhalten Sie den gesamten Funktionsumfang von Sage Start mit allen Modulen in einem Angebot. Sie profitieren vom unschlagbaren

Mehr

ADVANTER FRAGEBOGEN FIBU-SCHNITTSTELLE

ADVANTER FRAGEBOGEN FIBU-SCHNITTSTELLE Ausgangsrechnungen advanter Zahlungen Finanzbuchhaltung Eingangsrechnungen advanter Offene Posten Sehr geehrter advanter-anwender, zur Einrichtung Ihrer Fibu-Schnittstelle benötigen wir einige Informationen

Mehr

Kaftan, H.-J.: Betriebliche Standardsoftware für KMU

Kaftan, H.-J.: Betriebliche Standardsoftware für KMU Betriebliche Standardsoftware für KMU Dr. Hans-Jürgen Kaftan Agenda 1. Merkmale betrieblicher Standardsoftware 2. 3. 4. 5. Vor- und Nachteile von Standardsoftware Kriterien für die Auswahl Anbieter betrieblicher

Mehr

Supportvertrag. zwischen. (nachstehend Kunde genannt) und

Supportvertrag. zwischen. (nachstehend Kunde genannt) und Supportvertrag zwischen... (nachstehend Kunde genannt) und Ronald Stifter 7331 Weppersdorf, Feldgasse 19 Tel.: 0660 52 56 007 email: support@edv-tech.net web: www.edv-tech.net (nachstehend IT Serviceleistungen

Mehr

knk Systemlösungen (Dortmund) GmbH Checkliste ERP-Software Anbieter: 1. Welche Bereiche sollen abgedeckt werden? Ja nein vorhanden

knk Systemlösungen (Dortmund) GmbH Checkliste ERP-Software Anbieter: 1. Welche Bereiche sollen abgedeckt werden? Ja nein vorhanden Checkliste ERP-Software Anbieter: 1. Welche Bereiche sollen abgedeckt werden? Verkauf Einkauf Lagerwirtschaft CRM (Customer Relationship Management) Marketing Finanzbuchhaltung Kostenrechnung Anlagenbuchhaltung

Mehr

Branchenlösung SwissIsol

Branchenlösung SwissIsol Branchenlösung SwissIsol Das komplette Programmpaket für die Auftragsbearbeitung bei Isolierfirmen. Erstellen von Offerten, Auftragsbestätigungen, Rechnungen etc., mittels der Kalkulationsgrundlagen ISOLSUISSE

Mehr

KidTime Order. Seite 1

KidTime Order. Seite 1 KidTime Order Download der Bestelldateien... 2 Bestellung erstellen, persönliche Daten eingeben... 3 Fertiges Paket mit USB-Sticks bestellen... 3 Lizenzen bestellen... 4 Bestellung senden und bezahlen...

Mehr

Leistungsübersicht TopKontor Handwerk für Anwender

Leistungsübersicht TopKontor Handwerk für Anwender Leistungsübersicht TopKontor Handwerk für Anwender TopKontor Handwerk Grundmodul: Das Grundmodul besteht aus der gesamten Auftragsabwicklung wie Angebot, Auftragsbestätigung, Rechnung, Gutschrift und Lieferschein

Mehr

woodprocess FAX-Antwort : +49 7445 830-166 Eine Software für alle Anforderungen des Schreiner- und Tischlerhandwerks

woodprocess FAX-Antwort : +49 7445 830-166 Eine Software für alle Anforderungen des Schreiner- und Tischlerhandwerks FAX-Antwort : +49 7445 830-166 Ich interessiere mich für woodprocess Vertriebs-Management-System Kaufmännische Angebots- und Auftragsabwicklung Grafische Planung und Erfassung Arbeitsvorbereitung und Ausgabe

Mehr

pds Handwerkersoftware in 2:39 Minuten

pds Handwerkersoftware in 2:39 Minuten pds Handwerkersoftware in 2:39 Minuten 011001011010101010110101010110101110010100111010101001110101011010110010110101010101 > 01100101101010101011 0101010110101110010100111010101001110101011010110010110101010101

Mehr

IHR IT SUPP ORT KOMMT SOFORT! 0180-578 96 54

IHR IT SUPP ORT KOMMT SOFORT! 0180-578 96 54 IHR IT SUPP ORT KOMMT SOFORT! 0180-578 96 54 WILL KOMM EN WER WIR SIND Wir - 1A! Die Medienwerkstatt - optimieren und betreuen gerne auch Ihr IT-System. Wir bieten Ihnen Beratung und Administration Ihrer

Mehr

Fragebogen zur Haftpflichtversicherung für IT-Dienstleister mit spezieller IT-Deckung

Fragebogen zur Haftpflichtversicherung für IT-Dienstleister mit spezieller IT-Deckung Fragebogen zur Haftpflichtversicherung für IT-Dienstleister mit spezieller IT-Deckung Bitte zutreffendes ankreuzen: Bitte Angebot erstellen Anlage zum Antrag Allgemeine Angaben: Firma VM- VM Gesprächspartner

Mehr

Checkliste ERP-Software mit Punktesystem* zur Auswertung

Checkliste ERP-Software mit Punktesystem* zur Auswertung Checkliste ERP-Software mit system* zur Auswertung Anbieter: 1. Welche Bereiche sollen abgedeckt werden? Verkauf Einkauf Lagerwirtschaft CRM (Customer Relationship Management) Marketing Finanzbuchhaltung

Mehr

Sponsoring Programm Tag der Klinischen Forschung 19. Mai 2010 in München

Sponsoring Programm Tag der Klinischen Forschung 19. Mai 2010 in München Sponsoring Programm Tag der Klinischen Forschung 19. Mai 2010 in München Nutzen Sie unser Forum um für sich zu sprechen Wir über uns Die 1979 in Heidelberg gegründete FORUM Institut für Management GmbH

Mehr

Balingen Web&Phone fiber

Balingen Web&Phone fiber Bestellung/Auftrag für Balingen Web&Phone fiber 1. Auftraggeber (Anschluss-Adresse) Frau Herr Vorname / Nachname Straße u. Nr. PLZ / Ort Telefon Handy Geburtsdatum E-Mail Die angegebene Adresse des Auftraggebers

Mehr

Maintenance-Servicevertrag

Maintenance-Servicevertrag Um immer mit der aktuellsten Softwareversion arbeiten zu können, sowie Zugriff zu unseren Supportleistungen zu erhalten, empfehlen wir Ihnen, diesen Maintenance-Servicevertrag abzuschließen. Maintenance-Servicevertrag

Mehr