Fernstudienangebote in der Bundesrepublik Deutschland 3. an privaten Fachhochschulen mit staatlicher Anerkennung (S )

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Fernstudienangebote in der Bundesrepublik Deutschland 3. an privaten Fachhochschulen mit staatlicher Anerkennung (S. 21-31)"

Transkript

1 Arbeitsrecht slehre (Bachelor of Arts (B.A.)/ Dipl.-Kaufmann/-frau (FH)) Dipl.-Kaufmann (FH)) 5 Monate 36 oder 7 Sem. HFH Fern- AKAD n Leipzig und Pinneberg Präsenzseminare: Hamburg sowie für das 2-wöchige Auslandssemester wahlweise Madrid (ES), Lincoln (GB), Kolding (DK), Krakau (PL), Boston (USA) oder Peking (VR) Bad Mergentheim, Berlin, Braunau, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Graz (A), Hamburg, Hannover, Herford, Hollabrunn (A), Innsbruck (A), Jena, Kaiserslautern, Klagenfurt (A), Leipzig, Linz (A), München, Nürnberg,, Wiesbaden, Würzburg AKAD n (Dipl.-Kaufmann (FH)) für Nicht-Ökonomen AKAD Leipzig ( Kompaktstudium ) - Accounting & Controlling - Banking & Finance - Hotel & Tourism Managemt. - International - Project - Retail & Distribution - Sports (Bachelor of Arts (BA)) (Master of Arts (M.A.)) (Master of Arts (M.A)) slehre Bachelor of Arts (B.A.) Kompaktstudium 2 Sem. Wissenschaftliche in Lahr für Nicht-Ökonomen für Ökonomen () 6 Sem. Studientempo individuell wählbar SRH Fern AKAD n AKAD n 7-10 Sem. DIPLOMA - Fachhochschule Nordhessen Lahr/Schwarzwald, Berlin, Dresden, Düsseldorf, Ellwangen, Hannover, Heidelberg, Köln, München, Rotenburg a.d.fulda Springe, Berlin, Bonn, Friedrichshafen, Hannover, Kassel, Kiel- Raisdorf, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg, Plauen, Regenstauf Sachstand: 4. Nov. 2010, Angaben ohne Gewähr Erstellt von: Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen 21

2 slehre - Marketing/Vertrieb - Human Resources - Wirtschaftsprüfung - Tourismusmanagement - Sport- und Event-. management - Dienstleistungsmanagement - Industrielles Produktionsmanagement - Logistik/Supply Chain - Konzernrechnungslegung - Wirtschaftsinformatik slehre (Master of Arts (M.A.)) - Handelsmanagement - Industrielles - Tourismus- und Sportmanagement - Gesundheitsmanagement - Corporate Finance - Accounting - Logistikmanagement - Education - E- Business und & Wirtschaftspsychologie Business Administration (MBA) Business Coaching and Change (Master of Arts M.A.)) Sonderstudiengang Business and Law (Bachelor of Laws ( LL.B.)) () (, konsekutiv) () 6 Sem. PFH PFH 36 oder. 24 oder 32 Monate 3 Sem. PFH 4 Sem. HFH Fern- Präsenzseminare: Hamburg, sowie für das 2-wöchige Auslandssemester wahlweise Madrid (ES), Lincoln (GB), Kolding (DK), Krakau (PL), Boston (USA) oder Peking (VR) Präsenzseminare: Hamburg und Bielefeld Düsseldorf, Hamburg, München, Nürnberg,, Würzburg Sachstand: 4. Nov. 2010, Angaben ohne Gewähr Erstellt von: Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen 22

3 Cambridge Certificate in Advanced English Level 4 Advanced Computer Science in Media (Advanced Professional Certificate (APC)) Controlling Controlling Elektro- und Informationstechnik - Automatisierungstechnik - Telekommunikation - Leit- und Sicherungstechnik Englische Handels- und slehre English for Business Engineering (Advanced Professional Certificate (APC)) Facility Finanzrecht General (Master of Business Administration (MBA)) mit auf Master- Niveau mit auf Master- Niveau 10 Monate 9 Monate Wilhelm Büchner 7 Sem. Wilhelm Büchner 4 Monate 8 Monate 9 Monate Wilhelm Büchner HFH Fern- 10 Monate 4 Sem. + 1 Master- Thesis Sem. HFH Fern- Präsenzprüfungen: an einem der zahlreichen lokalen Prüfungszentren der University of Cambridge in Deutschland Labortermine: je nach Schwerpunkt auch Bochum, Dresden, Leipzig Präsenzprüfungen: an einem der 100 Prüfungszentren der London Chamber of Commerce and Industry in Deutschland Berlin, Essen, Hamburg, Linz (A), München,, Wiesbaden, Würzburg Bad Mergentheim, Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Essen, Hamburg, Hannover, Herford, Hollabrunn (A), Jena, Kaiserslautern, Klagenfurt, Linz, München, Nürnberg,, Wiesbaden, Würzburg Sachstand: 4. Nov. 2010, Angaben ohne Gewähr Erstellt von: Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen 23

4 General -Qualitätsmanagement -Intern. -Medienwirtschaft- und management -Informations- und Wissensmanagement (Professional Certificate (APC)) General (Master of Business Administration (MBA)) Gesundheitslogistik Gesundheitsökonomie für Mediziner : Betriebswirt/in (SRH/HB) bei erfolgreichem Abschluss von 12 Modulen innerhalb von 3 Jahren Gesundheitsökonomie und (Master of Arts (M.A.)) Gesundheitsökonomie (Master of Health (MaHM)) Gesundheitsökonomie (Master of Health Economics (MaHE)) Gesundheitsökonomie (Gesundheitstourismus (B.A.)) Gesundheits- und Sozialwirtschaft - Health Care - Health Insurance Managem. - Medical Practice Managemt. - Social - Therapy (Bachelor of Arts (BA)) mit auf Bachelor- Niveau Berufsbegleitender Fernstudiengang Modulares Fernstudienangebot Berufsbegleitender Fernstudiengang Konsekutiv: Bachelor und Master 2 Sem. Wilhelm Büchner 24 oder 32 Monate 36 Monate oder APOLLON der Gesundheitswirtschaft 6 Sem. SRH Fern 36 oder (Bachelor) 24 Monate (Master) APOLLON der Gesundheitswirtschaft 18 Monate APOLLON der Gesundheitswirtschaft 24 Monate APOLLON der Gesundheitswirtschaft Berufsbegleitender Fernstudiengang 36 oder 6 Sem. Studien - tempo individuell wählbar. APOLLON der Gesundheitswirtschaft SRH Fern Präsenzseminare: Hamburg, sowie für das 2-wöchige Auslandssemester wahlweise Madrid (ES), Lincoln (GB), Kolding (DK), Krakau (PL), Boston (USA) oder Peking (VR) Präsenzseminare: Bremen Präsenzprüfungen: Bremen, Berlin, Frankfurt/Main, Köln, Göttingen, München,, Berlin, Ellwangen, Hannover, Heidelberg, München,, Rotenburg a d. Fulda Springe, Präsenzseminare: Bremen Präsenzprüfungen: Bremen, Berlin, Frankfurt/Main, Köln, Göttingen, München,, Präsenzseminare: Bremen Präsenzprüfungen: Bremen, Berlin, Frankfurt/Main, Köln, Göttingen, München,,. Präsenzseminare: Bremen Präsenzprüfungen: Bremen, Berlin, Frankfurt/Main, Köln, Göttingen, München,, Präsenzseminare: Bremen Präsenzprüfungen: Bremen, Berlin, Frankfurt/Main, Köln, Göttingen, München,,, Berlin, Dresden, Düsseldorf, Ellwangen, Hannover, Heidelberg, Köln, München, Rotenburg a.d. Fulda Sachstand: 4. Nov. 2010, Angaben ohne Gewähr Erstellt von: Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen 24

5 Gesundheits- und Sozialmanagement Gesundheits- und Sozialmanagement Schwerpunkte: - Gesundheitsmanagement - Praxenmanagement - Sozialmanagement - Krankenversicherungsmanagement : Betriebswirt/in SRH Global Business (Master of Business Administration (MBA)) Health Care (Master of Arts (MA)) Health Care Studies (Bachelor of Science (B.SC.)) 7 Sem. HFH Fern- Kontaktstudium 4 Sem. SRH Fern duales Fernstudium für angehende Fachkräfte der Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie sowie Gesundheits- und (Kinder)Krankenpflege 13,5 Monate 4- Studien - tempo ind. wählbar HFH Fern-/ in Kooperation mit der University of Louisville UofL (USA) SRH Fern HFH Fern- Bonn, Delmenhorst, Dresden, Essen, Freiburg, Graz (A), Gütersloh, Hamburg, Innsbruck Kassel, Linz (A), Mannheim, München, Nürnberg, Potsdam, Saarbrücken, Schwerin, Siegen,, Berlin, Dresden, Düsseldorf, Ellwangen, Hannover, Heidelberg, Köln, München, Rotenburg a.d. Fulda, Bad Mergentheim, Hamburg, Rheda-Wiedenbrück, München Aschersleben, Bad Wildungen, Berlin, Bonn, Delmenhorst, Essen, Freiburg,, Hamburg, Kassel, München, Münster, Nürnberg, Potsdam, Siegen, Sonderstudiengang Health Care Studies (Bachelor of Science (B.SC.)) Informatik (Bachelor of Science (B.Sc.)) Angewandte Informatik - Wirtschaftsinformatik - Medieninformatik (Bachelor of Science (B.Sc.)) Advanced Business Information Systems (Advanced Professional Certificate APC) Fernstudium für berufserfahrene Fachkräfte der Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie sowie Gesundheits- und (Kinder)Krankenpflege mit auf Master- Niveau 6 Sem. HFH Fern- 6 Sem. Wilhelm Büchner 7 Sem. Wilhelm Büchner 9 Monate Wilhelm Büchner Aschersleben, Berlin, Bonn, Essen, Hamburg, Kassel, München, Nürnberg, Potsdam, Siegen, Sachstand: 4. Nov. 2010, Angaben ohne Gewähr Erstellt von: Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen 25

6 Innovations- und Technologiemanagement - Qualitätsmanagement - Innovationsmanagement - Technologiemanagement (Master of Science ( M.Sc.)) 4 Sem. Wilhelm Büchner bei International Business Communication AKAD n International Legal English 8 Monate Präsenzprüfungen: an einem der zahlreichen lokalen Prüfungszentren der University of Cambridge in Deutschland International Trade Risk 8 Monate Investition und Finanzierung Investition & Finanzierung Konzernrechnungslegung & Wirtschaftsprüfung Lebensmittelmanagement und -technologie Schwerpunkt: Gesunde Ernährung Bachelor of Science (B.Sc.) 7 Sem. Studien - tempo individuell wählbar SRH Fern Ellwangen Leit- und Sicherungstechnik (Professional Certificate (PC)) mit auf Bachelor-Niveau 12 Monate Wilhelm Büchner Labortermine auch in Dresden Logistik: Grundlagen, Systeme und Technologien Sachstand: 4. Nov. 2010, Angaben ohne Gewähr Erstellt von: Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen 26

7 Logistikmanagement (Bachelor of Science (B.Sc.)) Logistische Funktionsbereiche: Beschaffung, Produktion, Distribution und Entsorgung Advanced (Master or Arts (M.A.)) - Education - Strategisches Marketing/ Vertriebsmanagement - Accounting - Logistikmanagement - Corporate Finance - E-Business Internationales Marketing & Vertrieb Marketing Maschinenbau Maschinenbau (, konsekutiv) 36 oder. 8 Monate 3 Sem. PFH 8 Monate 7 Sem. Wilhelm Büchner 7 bzw. 9 Sem. AKAD n Pinneberg und Präsenzseminare: Hamburg, sowie für das 2-wöchige Auslandssemester wahlweise Madrid (ES), Lincoln (GB), Kolding (DK), Krakau (PL), Boston (USA) oder Peking (VR) Ratingen/Düsseldorf Master of Business Administration (MBA) - Human Resource - Marketing Mechatronik - Allgemeine Mechatronik - Robotik - Schienenfahrzeuginstandhaltung B.Eng.)) Mechatronik 4- Studien - tempo individuell wählbar. SRH Fern 7 Sem. Wilhelm Büchner 7 bzw. 9 Sem. AKAD n Pinneberg und Heidelberg Labortermine: je nach Schwerpunktwahl auch in Bochum Sachstand: 4. Nov. 2010, Angaben ohne Gewähr Erstellt von: Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen 27

8 Medieninformatik (Master of Science (M.Sc.)) 4 Sem. Wilhelm Büchner Medizinalfachberufe (Bachelor of Arts, B.A.) für Ergo-/ Physiotherapeuten, Altenpfleger, Logopäden, Krankenpfleger DIPLOMA - Fachhochschule Nordhessen Berlin, Bochum, Bonn, Bückeburg, Friedrichshafen, Hannover, Kaiserslautern, Kassel, Kiel-Raisdorf, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg,, Plauen, Regenstauf Mergers & Acquisitions Organisationsentwicklung & Human Resources Personal und Organisation Pflegemanagement (Dipl.-Pflegewirt/-in (FH) ab Bachelor) Projekt-, Prozess- & Qualitätsmanagement Psychologische/r Berater/ in (Personal Coach) 7 Sem. + Diplomarbeit. HFH Fern- 10 Monate Bielefeld, Bonn, Delmenhorst, Dresden, Essen, Freiburg, Hamburg, Kassel, Mannheim, München, Nürnberg, Potsdam, Saarbrücken, Schwerin, Präsenzprüfungen und - seminare: verschiedene Standorte in Nordrhein- Westfalen Rating Advisor Rechnungswesen für das 8 Monate Sachstand: 4. Nov.2010, Angaben ohne Gewähr Erstellt von: Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen 28

9 Sonderstudiengang Recht (Bachelor of Laws (LL.B.)) Professional Software Engineering (Professional Certificate (PC)) Soziale Arbeit (Bachelor of Arts (BA)) Spanisch (Diploma de Espan ol) Sonderstudiengang Technik Technische Informatik - Automatisierungstechnik - Kommunikationstechnik Unternehmensrecht Sonderstudiengang Wirtschaft Wirtschaftsinformatik (Master of Science (M.Sc.)) Wirtschaftsinformatik (Dipl.-Wirtschaftsinformatiker (FH)) Wirtschaftsinformatik (Dipl.-Wirtschaftsinformatiker (FH)) Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science (B.Sc.) Wirtschaftsinformatik (Master of Science (M.Sc.)) für Wirtschaftswissenschaftler mit auf Bachelor-Niveau Berufsbegleitendes für Wirtschaftswissenschaftler für Ingenieure 4 Sem. HFH Fern- 12 Monate Wilhelm Büchner KathFH München München 9 Monate 4 Sem. HFH Fern- 7 Sem. Wilhelm Büchner 10 Monate ) HFH Fern- 4 Sem. Wilhelm Büchner für Ökonomen für Nicht-Ökonomen AKAD Pinneberg AKAD Pinneberg AKAD n Leipzig, Pinneberg, AKAD n Pinneberg und Düsseldorf, Hamburg, München, Nürnberg, Präsenzprüfungen: an einem der zahlreichen spanischen Prüfungszentren in Deutschland Essen, Hamburg, Hannover, Jena, Leipzig, München, Nürnberg,, Würzburg Labortermine: je nach Schwerpunkt auch Bochum + Leipzig Essen, Hamburg, Hannover, Kaiserslautern, München, Nürnberg,, Wiesbaden, Würzburg (Dipl.- Wirtschaftsingenieur (FH)) für Nicht-Ökonomen AKAD Leipzig Sachstand: 4. Nov. 2010, Angaben ohne Gewähr Erstellt von: Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen 29

10 Logistik Logistik für Ingenieure Logistik für BWLer Produktion Produktion für Ingenieure Produktion für BWLer ) Wirtschaftspsychologie Bachelor of Arts (B.A.) Arbeits- und Organisationspsychologie Markt- und Wirtschaftspsychologie HFH Fern- 7 Sem. Wilhelm Büchner 4 Sem. Wilhelm Büchner 4 Sem. Wilhelm Büchner 7 Sem. Wilhelm Büchner 4 Sem. Wilhelm Büchner Kurzstudium 4 Sem. Wilhelm Büchner 7 bzw. 9 Sem. 6 Leistungs - semester 6-12 Sem. Studien - tempo individuell wählbar AKAD n Private FernFach Sachsen SRH Fern Berlin, Bremen, Essen, Hamburg, Hannover, Jena, Kaiserslautern, Kassel, Leipzig, Linz (A), München, Nürnberg,, Wiesbaden, Würzburg Labortermine: je nach Schwerpunkt auch in Wilhelmshaven Siehe : Logistik Siehe : Logistik Labortermine: je nach Schwerpunkt auch in Wilhelmshaven und Bochum Labortermine: je nach Schwerpunkt auch in Wilhelmshaven und Bochum Labortermine: je nach Schwerpunkt auch in Wilhelmshaven Chemnitz, Berlin, Dresden, Düsseldorf, Ellwangen, Hannover, Heidelberg, Köln, München, Rotenburg an der Fulda, Sachstand: 4. Nov. 2010, Angaben ohne Gewähr Erstellt von: Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen 30

11 Wirtschaftsrecht (Bachelor of Laws ( LL.B.)) HFH Fern- Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Linz (A), München, Nürnberg,, Würzburg Wirtschaftsrecht (Bachelor of Laws (LL.B.)) Wirtschaftsrecht (Bachelor of Laws (LL.B.)) Internationales Wirtschaftsrecht Wirtschaftsspanisch Wirtschaftsübersetzen Hochschulzertifikat (Englisch, Französisch oder Spanisch) () 36 oder 7-10 Sem. DIPLOMA - Fachhochschule Nordhessen 9 Monate Hochschulzertifikat 18 Monate AKAD Leipzig Präsenzseminare: Hamburg, sowie für das 2-wöchige Auslandssemester wahlweise Madrid (ES), Lincoln (GB), Kolding (DK), Krakau (PL), Boston (USA) oder Peking (VR) Berlin, Bochum, Bonn, Friedrichshafen, Hannover, Kassel, Kiel-Raisdorf, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg, Plauen, Regenstauf Präsenzprüfungen: an einem der Prüfungszentren der Spanischen Handelskammer in Hamburg, Frankfurt/M. oder München Düsseldorf, Leipzig, Pinneberg, Wirtschaftsübersetzen (Dipl.- Wirtschaftsübersetzer (FH) in Englisch, Französisch oder Spanisch) AKAD Leipzig Leipzig, Düsseldorf, Frankfurt, sstudium Bachelor- u. Master-Niveau - Bilanzmanagement - E-Commerce - Finanzmanagement - Human Resources - Logistik - Marketing - Personalmanagement - Unternehmensführung Hochschulzertifikat 9 Monate AKAD n AKAD Leipzig Sachstand: 4. Nov. 2010, Angaben ohne Gewähr Erstellt von: Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen 31

Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) Angewandtes Wissensmanagement. Arbeitsgestaltung und HR-Management

Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) Angewandtes Wissensmanagement. Arbeitsgestaltung und HR-Management Fachhochschul-Studiengänge und akademische Grade Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) BACHELOR-, MASTER- UND DIPLOMSTUDIEN Wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge

Mehr

Angewandtes Wissensmanagement. Arbeitsgestaltung und HR-Management. Bank- und Finanzwirtschaft. Bank- und Versicherungswirtschaft

Angewandtes Wissensmanagement. Arbeitsgestaltung und HR-Management. Bank- und Finanzwirtschaft. Bank- und Versicherungswirtschaft Fachhochschul-Studiengänge und akademische Grade Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) BACHELOR-, MASTER- UND DIPLOMSTUDIEN Wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge

Mehr

Ranking nach Durchschnittsnote 1 WU Wien 1,6

Ranking nach Durchschnittsnote 1 WU Wien 1,6 Wenn S ie diese Bewertungskriteri en berücksichtigen welche Gesamtnote würden Si e den folgenden Universitäts standorten aufgrund Ihrer persönlichen Erfahrung und Einsc hätzung im Allgemeinen geben? 1

Mehr

- Unternehmen, Halle/ Stand-Nr.

- Unternehmen, Halle/ Stand-Nr. Studienwahl - Unternehmen, Halle/ Stand-Nr. Agrarmanagement - Beiselen GmbH, Halle 1/169 Angewandte Informatik (B.Sc.) Angewandte Pflegewissenschaften (B.Sc.; auch dual) Arboristik (B.Sc.) - HAWK Hochschule

Mehr

Internet: www.hamburger-fh.de, Facebook: www.facebook.com/hfhhamburgerfernhochschule

Internet: www.hamburger-fh.de, Facebook: www.facebook.com/hfhhamburgerfernhochschule Fakten HFH Hamburger Fern-Hochschule Mit über 10.000 Studierenden ist die HFH Hamburger Fern-Hochschule eine der größten privaten Hochschulen Deutschlands. Sie verfolgt das bildungspolitische Ziel, Berufstätigen

Mehr

Österreich Regensburg - Danube Professional (Master) (Universitätslehrgang) Donau-Universität Krems

Österreich Regensburg - Danube Professional (Master) (Universitätslehrgang) Donau-Universität Krems Studienangebote außerbayerischer Hochschulen, die nach Art. 86 Bayerisches Hochschulgesetz berechtigt sind, in Bayern Studiengänge durchzuführen. Die Durchführung der Studiengänge erfolgt nach dem Recht

Mehr

Studiengang Sem. Akad. Grad Ort. Advanced Electronic Engineering. Applied Image and Signal Processing

Studiengang Sem. Akad. Grad Ort. Advanced Electronic Engineering. Applied Image and Signal Processing Fachhochschul-Studiengänge und akademische Grade Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) BACHELOR-, MASTER- UND DIPLOMSTUDIEN Ingenieurwissenschaftliche Studiengänge

Mehr

Vom BDP im Hinblick auf eine BDP-Mitgliedschaft als psychologische Studiengänge anerkannte Bachelorstudiengänge

Vom BDP im Hinblick auf eine BDP-Mitgliedschaft als psychologische Studiengänge anerkannte Bachelorstudiengänge Vom BDP im Hinblick auf eine BDP-Mitgliedschaft als psychologische Studiengänge anerkannte Bachelorstudiengänge Ort Hochschule Studiengang Abschluss Dauer Spezialisierung Stand Rheinisch-Westfäische Technische

Mehr

HFH Hamburger Fern-Hochschule

HFH Hamburger Fern-Hochschule Fakten HFH Hamburger Fern-Hochschule Mit rund 11.000 Studierenden und rund 7.000 Absolventen ist die HFH Hamburger Fern- Hochschule eine der größten privaten Hochschulen Deutschlands. Sie verfolgt das

Mehr

Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) Advanced Electronic Engineering. Applied Image and Signal Processing

Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) Advanced Electronic Engineering. Applied Image and Signal Processing Fachhochschul-Studiengänge und akademische Grade Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) BACHELOR-, MASTER- UND DIPLOMSTUDIEN Ingenieurwissenschaftliche Studiengänge

Mehr

Studiengang Sem. Akad. Grad Ort. Advanced Electronic Engineering. Applied Image and Signal Processing

Studiengang Sem. Akad. Grad Ort. Advanced Electronic Engineering. Applied Image and Signal Processing Fachhochschul-Studiengänge und akademische Grade Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) BACHELOR-, MASTER- UND DIPLOMSTUDIEN Ingenieurwissenschaftliche Studiengänge

Mehr

Deutsche Universitäten und Fachhochschulen mit Master of Laws Programmen (LL.M.)

Deutsche Universitäten und Fachhochschulen mit Master of Laws Programmen (LL.M.) Deutsche Universitäten und Fachhochschulen mit Master of Laws Programmen () Master of Laws Als konsekutiver (nachfolgender) Postgraduierten-Abschluss kann im Anschluss an einen Bachelor of Laws oder ein

Mehr

Universität Bielefeld, Fakultät für Gesundheitswissenschaften. Steinbeis-Hochschule Berlin Institute for Public Health and Healthcare

Universität Bielefeld, Fakultät für Gesundheitswissenschaften. Steinbeis-Hochschule Berlin Institute for Public Health and Healthcare komplette ezeichnung achelorstudiengang s- und management Weiterbildendes Fernstudienangebot: etriebliches smanagement Abschluss Studienort Adresse Internet Art Sem. erlin Alice Salomon Hochschule erlin

Mehr

Zulassungszahlen für Studienanfängerinnen und Studienanfänger an den nachstehend genannten Fachhochschulen

Zulassungszahlen für Studienanfängerinnen und Studienanfänger an den nachstehend genannten Fachhochschulen für Studienanfängerinnen und Studienanfänger an den nachstehend genannten Fachhochschulen Anlage 2 (zu 1 Abs. 1) Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel, Standort Braunschweig Sozialwesen 164 94 70 Sozialwesen/Geragogik

Mehr

Wie, ich soll noch studieren...?? Weiterbildung ja gerne aber wie?

Wie, ich soll noch studieren...?? Weiterbildung ja gerne aber wie? Wie, ich soll noch studieren...?? Weiterbildung ja gerne aber wie? Bildungssystematik der Pflege in Deutschland "Psychiatrische Pflege Quo vadis" Wissenschaftliche Fachtagung BAPP / DFPP Herne 31.01.2014

Mehr

Liste der abgeschlossenen Akkreditierungsverfahren

Liste der abgeschlossenen Akkreditierungsverfahren wr wissenschaftsrat der wissenschaftsrat berät die bundesregierung und die regierungen der länder in fragen der inhaltlichen und strukturellen entwicklung der hochschulen, der wissenschaft und der forschung.

Mehr

Online studieren ohne (Fach-)Abitur

Online studieren ohne (Fach-)Abitur Online studieren ohne (Fach-)Abitur zeitgemäß studieren HFH Hamburger Fern-Hochschule Unsere Studiengänge im Überblick Gesundheit und Pflege BACHELOR Gesundheits- und Sozialmanagement Bachelor of Arts

Mehr

Fehlerbalkendiagramme und Rücklaufzahlen CHE-HochschulRanking 2014 BWL (FH)

Fehlerbalkendiagramme und Rücklaufzahlen CHE-HochschulRanking 2014 BWL (FH) Fehlerbalkendiagramme und Rücklaufzahlen CHE-HochschulRanking 2014 BWL (FH) BWL (FH) Seite 1 Tabellenverzeichnis Tabelle 1: Rücklaufzahlen 2014... 2 Abbildungsverzeichnis Abbildung 1: Lage und Verteilung

Mehr

Motiviert. Integriert. Kombiniert. Ansprechpartner der Bildungsanbieter für Schüler/innen

Motiviert. Integriert. Kombiniert. Ansprechpartner der Bildungsanbieter für Schüler/innen der Bildungsanbieter für Schüler/innen accadis Bildung GmbH International Business Administration i i Annette Vornhusen www.accadis.com - Business Administration - Logistics Management - Marketing, Media

Mehr

Studiengänge mit europäischer / internationaler Ausrichtung in Deutschland

Studiengänge mit europäischer / internationaler Ausrichtung in Deutschland Studiengänge mit europäischer / internationaler Ausrichtung in Deutschland Die folgende Liste enthält alphabetisch nach Hochschulort geordnet eine Auswahl von Studiengängen mit europäischer / internationaler

Mehr

Duale Studiengänge an Studienorten in Niedersachsen, Hamburg und Schleswig-Holstein

Duale Studiengänge an Studienorten in Niedersachsen, Hamburg und Schleswig-Holstein Duale Studiengänge an Studienorten in Niedersachsen, und Schleswig-Holstein Vechta Agrar- und Ernährungswirtschaft, 6 0 44 41 / 9 15-0 www.fhwt.de Buxtehude Buxtehude Buxtehude Buxtehude Vechta Oldenburg

Mehr

FH Gelsenkirchen. FH Hamm- Lippstadt

FH Gelsenkirchen. FH Hamm- Lippstadt Studienjahr 2013 / 2014: Örtliche Zulassungsbeschränkungen - Fachhochschulstudiengänge 671 673 681 683 691 695 851 853 710 720 841 845 781 783 741 743 745 761 763 773 751 755 753 793 731 735 737 801 803

Mehr

Zulassungszahlen für Studienanfängerinnen und Studienanfänger an den nachstehend genannten Fachhochschulen

Zulassungszahlen für Studienanfängerinnen und Studienanfänger an den nachstehend genannten Fachhochschulen Anlage 2 (zu 1 Abs. 1 Satz 1) für Studienanfängerinnen und Studienanfänger an den nachstehend genannten Fachhochschulen Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel, Standort Braunschweig Soziale Arbeit 168

Mehr

www.iubh-fernstudium.de Dein Leben. Deine Karriere. Dein Studium. Fernstudium Master of Business Administration (MBA) Studienstart

www.iubh-fernstudium.de Dein Leben. Deine Karriere. Dein Studium. Fernstudium Master of Business Administration (MBA) Studienstart www.iubh-fernstudium.de Dein Leben. Deine Karriere. Dein Studium. Fernstudium Master of Business Administration (MBA) Studienstart 1. Mai 2013 www.iubh-fernstudium.de Wie du mit dem MBA durchstartest.

Mehr

HRK Hochschulrektorenkonferenz Die Stimme der Hochschulen

HRK Hochschulrektorenkonferenz Die Stimme der Hochschulen HRK Hochschulrektorenkonferenz Die Stimme der Hochschulen Referenz-Liste Vereinfachtes Verfahren für Studienprogramme mit hochschuleigenem Auswahlverfahren bei Akademischen Prüfstellen (APS) Die Regelungen

Mehr

Deutsche Universitäten, Hochschulen und Fachhochschulen mit Bachelor of Laws Programmen (LL.B.)

Deutsche Universitäten, Hochschulen und Fachhochschulen mit Bachelor of Laws Programmen (LL.B.) Deutsche Universitäten, Hochschulen und Fachhochschulen mit Bachelor of Laws Programmen () Bachelor of Laws Es besteht die Möglichkeit als juristische Grundausbildung einen Bachelor of Laws, kurz (Legum

Mehr

Grad verleihende Hochschule DIPLOMA Hochschule Private Fachhochschule Nordhessen Am Hegeberg 2 37242 Bad Sooden- Allendorf. Angebotene Studiengänge

Grad verleihende Hochschule DIPLOMA Hochschule Private Fachhochschule Nordhessen Am Hegeberg 2 37242 Bad Sooden- Allendorf. Angebotene Studiengänge Studienangebote außerbayerischer Hochschulen, die nach Art. 86 Bayerisches Hochschulgesetz berechtigt sind, in Bayern Studiengänge durchzuführen. Die Durchführung der Studiengänge erfolgt nach dem Recht

Mehr

UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES STUDIENANGEBOTE MIT MASTER- ABSCHLUSS. Wintersemester 2015/16. Informationen für Studieninteressierte

UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES STUDIENANGEBOTE MIT MASTER- ABSCHLUSS. Wintersemester 2015/16. Informationen für Studieninteressierte UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES STUDIENANGEBOTE MIT MASTER- ABSCHLUSS Wintersemester 2015/16 Informationen für Studieninteressierte Studienangebote mit Masterabschluss an der Technischen Hochschule Mittelhessen

Mehr

Einführung in die Betriebswirtschaftslehre 6 LP WiSe. Buchführung 6 LP WiSe. Einführung in Organisation, Führung und Personal 6 LP SoSe

Einführung in die Betriebswirtschaftslehre 6 LP WiSe. Buchführung 6 LP WiSe. Einführung in Organisation, Führung und Personal 6 LP SoSe Veranstaltungen im Bachelor BWL: Einführung in die Betriebswirtschaftslehre 6 LP WiSe Buchführung 6 LP WiSe Einführung in Organisation, Führung und Personal 6 LP SoSe Einführung in das Marketing 6 LP WiSe

Mehr

www.fh-kl.de Allgemeine Informationen für die Master-Studiengänge Information Management und International Finances & Entrepreneurship

www.fh-kl.de Allgemeine Informationen für die Master-Studiengänge Information Management und International Finances & Entrepreneurship Allgemeine Informationen für die Master-Studiengänge Information Management und International Finances & Entrepreneurship Stand: 19. Dezember 2011 0. Übersicht Übersicht 1. Information Management (IM)

Mehr

Koch Management Consulting

Koch Management Consulting Kontakt: 07191 / 31 86 86 Deutsche Universitäten Universität PLZ Ort Technische Universität Dresden 01062 Dresden Brandenburgische Technische Universität Cottbus 03046 Cottbus Universität Leipzig 04109

Mehr

FERNSTUDIENPROGRAMME DER MIDDLESEX UNIVERSITY MIT ORGANISATORISCHER UND WIRTSCHAFTLICHER UNTERSTÜTZUNG DER KMU AKADEMIE & MANAGEMENT AG

FERNSTUDIENPROGRAMME DER MIDDLESEX UNIVERSITY MIT ORGANISATORISCHER UND WIRTSCHAFTLICHER UNTERSTÜTZUNG DER KMU AKADEMIE & MANAGEMENT AG FERNSTUDIENPROGRAMME DER MIDDLESEX UNIVERSITY MIT ORGANISATORISCHER UND WIRTSCHAFTLICHER UNTERSTÜTZUNG DER KMU AKADEMIE & MANAGEMENT AG KMU AKADEMIE & MANAGEMENT AG Hauptsitz in Linz Spezialisiert auf

Mehr

Niederlassung. Nürnberg

Niederlassung. Nürnberg Studienangebote außerbayerischer Hochschulen, die nach Art. 86 Bayerisches Hochschulgesetz berechtigt sind, in Bayern Studiengänge durchzuführen. Die Durchführung der Studiengänge erfolgt nach dem Recht

Mehr

Wirtschaftswissenschaften

Wirtschaftswissenschaften Wirtschaftswissenschaften Ö S T E R R E I C H UNIVERSITÄTEN STUDIENRICHTUNG DAUER/ UNI-ORTE Angewandte Betriebswirtschaft: - Angewandte Betriebswirtschaft - Wirtschaft und Recht Bachelorstudien zu je Klagenfurt

Mehr

Infotag Studium & Beruf in Idstein

Infotag Studium & Beruf in Idstein Programm zum Infotag Studium & Beruf in Idstein Dein Start in eine erfolgreiche Karriere! Samstag, 28. Juni 2014 9.30 14.00 Uhr www.hs-fresenius.de Hochschule Fresenius Limburger Straße 2 65510 Idstein

Mehr

Bachelor of Arts Betriebswirtschaft (B.A.-BW)

Bachelor of Arts Betriebswirtschaft (B.A.-BW) Fachbereich Wirtschaft Bachelor of Arts Betriebswirtschaft (B.A.-BW) Abschlussarbeit Individuelle Vertiefung Praxisprojekt 6 Wahlpflichtfächer: Generalistisch oder schwerpunktorientiert 3 Seminare Integration/

Mehr

Wahlpflichtfach. Steuern. Jahresabschluss. Sprache

Wahlpflichtfach. Steuern. Jahresabschluss. Sprache Studienplan Bachelor of Arts Betriebswirtschaft Prüfungsordnung 2009 Sem 6 Abschlussarbeit Praxisprojekt 5 Logistik und Produktions wirtschaft Interkulturelles Management Seminar 4 Unternehmensführung

Mehr

Studiengang Betriebswirtschaft. Fachbereich Marketing & Relationship Management. Prof. (FH) Dr. Marcus Stumpf

Studiengang Betriebswirtschaft. Fachbereich Marketing & Relationship Management. Prof. (FH) Dr. Marcus Stumpf Studiengang Betriebswirtschaft Fachbereich Marketing & Relationship Management Prof. (FH) Dr. Marcus Stumpf Prof. (FH) Dr. Marcus Stumpf Fachbereich Marketing & Relationship Management Fachhochschule Salzburg

Mehr

Studien- und Abschlussmöglichkeiten Stand: 18.12.2008

Studien- und Abschlussmöglichkeiten Stand: 18.12.2008 Studien- und Abschlussmöglichkeiten Stand: 18.12.2008 Lehramt G = Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen, Studienschwerpunkt Grundschulen Lehramt HR = Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen, Studienschwerpunkt

Mehr

Infotag Studium & Beruf in Idstein

Infotag Studium & Beruf in Idstein Programm zum Infotag Studium & Beruf in Idstein Dein Start in eine erfolgreiche Karriere! Samstag, 27. Juni 2015 9.30 bis 14.00 Uhr www.hs-fresenius.de Hochschule Fresenius Limburger Straße 2 65510 Idstein

Mehr

Berufsbegleitendes. Hochschulstudium. Unser Studienangebot. HFH Hamburger Fern-Hochschule

Berufsbegleitendes. Hochschulstudium. Unser Studienangebot. HFH Hamburger Fern-Hochschule Berufsbegleitendes Hochschulstudium Unser Studienangebot HFH Hamburger Fern-Hochschule Unsere Studiengänge im Überblick Gesundheit und Pflege BACHELOR Gesundheits- und Sozialmanagement Bachelor of Arts

Mehr

MEDIEN- UND KOMMUNIKATIONS - MANAGEMENT (B.A.)

MEDIEN- UND KOMMUNIKATIONS - MANAGEMENT (B.A.) MEDIEN- UND KOMMUNIKATIONS - MANAGEMENT (B.A.) 1 Studiengang 2 Modelle Gemeinsamer Bachelor-Studiengang der SRH FernHochschule Riedlingen und der SRH Hochschule für Wirtschaft und Medien Calw ÜBERBLICK

Mehr

C A R E E R & S T U D Y B A C H E L O R U N D M B A T A L E N T E F I N D E N P O T E N Z I A L E F Ö R D E R N K A R R I E R E N B E G L E I T E N

C A R E E R & S T U D Y B A C H E L O R U N D M B A T A L E N T E F I N D E N P O T E N Z I A L E F Ö R D E R N K A R R I E R E N B E G L E I T E N C A R E E R & S T U D Y B A C H E L O R U N D M B A T A L E N T E F I N D E N P O T E N Z I A L E F Ö R D E R N K A R R I E R E N B E G L E I T E N INNOVATIVE PERSONALENTWICKLUNG NACH MASS POSITIONIERUNG

Mehr

Online studieren ohne (Fach-)Abitur

Online studieren ohne (Fach-)Abitur Online studieren ohne (Fach-)Abitur zeitgemäß studieren HFH Hamburger Fern-Hochschule Unsere Studiengänge im Überblick Betriebswirtschaft Bachelor of Arts (B. A.) auch verkürzt für: staatlich geprüfte

Mehr

Herzlich willkommen bei AKAD

Herzlich willkommen bei AKAD Herzlich willkommen bei AKAD Job plus Studium? - Schaff ich! Master-Informationstag an der DHBW Mosbach 18. Mai 2011 PR 1.0 AKAD Fernstudium: Erfolgreich studieren neben dem Beruf 23 anerkannte und ACQUINakkreditierte

Mehr

Privat, innovativ, qualitätsgesichert - einmalige Studienchancen an der. Fachhochschule Heidelberg. Prof. Dr. Gerhard Vigener

Privat, innovativ, qualitätsgesichert - einmalige Studienchancen an der. Fachhochschule Heidelberg. Prof. Dr. Gerhard Vigener Privat, innovativ, qualitätsgesichert - einmalige Studienchancen an der Fachhochschule Heidelberg Prof. Dr. Gerhard Vigener Fachhochschule Heidelberg Staatlich anerkannte Hochschule der SRH Die Wahl der

Mehr

Ihr Plus als Großkunde

Ihr Plus als Großkunde Ihr Plus als Großkunde Exklusive Vorteile Hier könnte Ihr Logo stehen! Ihr Erfolg ist unser Erfolg! Herzlich Willkommen als Großkunde Wir begrüßen Sie als Großkunde und möchten Ihnen auf den folgenden

Mehr

Der Spagat zwischen Studenten und Kunden in der akademischen Weiterbildung Erfahrungen Fakten - Tendenzen. Jahrestagung der DGWF

Der Spagat zwischen Studenten und Kunden in der akademischen Weiterbildung Erfahrungen Fakten - Tendenzen. Jahrestagung der DGWF Der Spagat zwischen Studenten und Kunden in der akademischen Weiterbildung Erfahrungen Fakten - Tendenzen Jahrestagung der DGWF München, 14. September 2012 Jens-Mogens Holm Jens-Mogens Holm Zeit Funktion

Mehr

Department of Department of Department of. Technology and Operations Management. Department of Managerial Economics

Department of Department of Department of. Technology and Operations Management. Department of Managerial Economics Die organisatorische Verteilung Struktur nach der Studiengängen Mercator School of Department of Department of Department of Accounting and Finance Technology and Operations and Marketing Accounting and

Mehr

Tabelle: Übersicht zu GIS-Studienangeboten (ohne Anspruch auf Vollständigkeit und Korrektheit)

Tabelle: Übersicht zu GIS-Studienangeboten (ohne Anspruch auf Vollständigkeit und Korrektheit) Tabelle: Übersicht zu GIS-Studienangeboten (ohne Anspruch auf Vollständigkeit und Korrektheit) Hochschule/ Studiengang Studentenzahl Umfang Praxis Studiengangsname Ab- Dauer Sprache Hoch- Aufbau Art Akkredit.

Mehr

Master. Fachhochschule Frankfurt am Main. In Wirtschaftsingenieurwesen

Master. Fachhochschule Frankfurt am Main. In Wirtschaftsingenieurwesen Fachhochschule Frankfurt am Main Master In Wirtschaftsingenieurwesen Fachbereich 29.4.08 Prof. Dr. Herbert Wagschal page 1 Master in Wirtschaftsingenieurwesen Master 4 Semester Full Time (120 ECTS) Capacity:

Mehr

Ausland Strategische Ausrichtung der IHK-AHK-DIHK Organisation. RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Nürnberg am 04. September 2012

Ausland Strategische Ausrichtung der IHK-AHK-DIHK Organisation. RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Nürnberg am 04. September 2012 Bildung Made in Germany Deutsche Duale Berufsbildung im Ausland Strategische Ausrichtung der IHK-AHK-DIHK Organisation RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Nürnberg am 04. September 2012 Wir sind eine starke

Mehr

Employment Law. Business Taxation. Volkswirtschaftslehre und Volkswirtschaftspolitik. Economic Theory and Policy

Employment Law. Business Taxation. Volkswirtschaftslehre und Volkswirtschaftspolitik. Economic Theory and Policy Betriebswirtschaftslehre (BWL) Business Studies Pflichtfächer Compulsory Subjects Betriebsstatistik Buchführung und Bilanzierung Datenverarbeitung Finanz- und Investitionswirtschaft Französisch Grundlagen

Mehr

Zusatzinformationen zum Artikel Welcome tot he Jungle Lehrerausbildung in den Fachrichtungen Gesundheit und Pflege: Frank Arens

Zusatzinformationen zum Artikel Welcome tot he Jungle Lehrerausbildung in den Fachrichtungen Gesundheit und Pflege: Frank Arens Zusatzinformationen zum Artikel Welcome tot he Jungle Lehrerausbildung in den en Gesundheit und Pflege: Frank Arens Studienteile Leistungspunkte (ECTS) mit Schwerpunkt Berufs- und Wirtschaftspädagogik

Mehr

Auszug aus dem Arbeitspapier Nr. 102. Das CHE ForschungsRanking deutscher Universitäten 2007

Auszug aus dem Arbeitspapier Nr. 102. Das CHE ForschungsRanking deutscher Universitäten 2007 Das CHE ForschungsRanking deutscher Universitäten 2007 Dr. Sonja Berghoff Dipl. Soz. Gero Federkeil Dipl. Kff. Petra Giebisch Dipl. Psych. Cort Denis Hachmeister Dr. Mareike Hennings Prof. Dr. Detlef Müller

Mehr

Ergebnisse Uni-Ranking 2009

Ergebnisse Uni-Ranking 2009 access-uni-ranking in Zusammenarbeit mit Universum Communications und der Handelsblatt GmbH. Alle Angaben in Prozent. 1. Wie beurteilen Sie derzeit die generellen Aussichten für Absolventen, einen ihrem

Mehr

Mitteilungsblatt der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin

Mitteilungsblatt der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin Mitteilungsblatt der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin Nr. 3/211 vom 25. Januar 211 Ordnung für die Festsetzung von Zulassungszahlen an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin für

Mehr

Weiterbildung. Teilzeit oder Bachelorstudiengänge. (II.1.2., 2. Teilfrage)

Weiterbildung. Teilzeit oder Bachelorstudiengänge. (II.1.2., 2. Teilfrage) Anlage Tabelle zu Frage II.1.1., II.1.2., II.1.3., II.1.., II.1.5. Umgestellt Italienische Philologie Clinical Linguistics MBA Biotechnologie und Medizintechnik Französische Philologie Polymer Science

Mehr

Rankings. Über dieses Fach. Bachelor (FH)

Rankings. Über dieses Fach. Bachelor (FH) Rankings Über dieses Fach Bachelor (FH) So schneiden die Hochschulen bei den ausgewählten Kriterien ab. Klicken Sie auf die Hochschulnamen um alle Ergebnisse zu sehen! [mehr Informationen] Werte einblenden

Mehr

Mitteilungsblatt. der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Nr. 37/2014 vom 30. Juni 2014

Mitteilungsblatt. der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Nr. 37/2014 vom 30. Juni 2014 Mitteilungsblatt der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Nr. 37/2014 vom 30. Juni 2014 Ordnung für die Festsetzung von Zulassungszahlen an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin für das

Mehr

Berufsbegleitend studieren. Prof. Dr. Claus Muchna

Berufsbegleitend studieren. Prof. Dr. Claus Muchna Berufsbegleitend studieren Prof. Dr. Claus Muchna Hamburger Fern-Hochschule Staatlich anerkannte Hochschule in privater Trägerschaft Gesellschafter: DAA-Stiftung Bildung und Beruf (und weitere DAA-Gesellschaften)

Mehr

Marktstudie. Markenkonzentrationsgrad in deutschen städten. auszug september 2011. FFF Hospitality Consult GmbH

Marktstudie. Markenkonzentrationsgrad in deutschen städten. auszug september 2011. FFF Hospitality Consult GmbH Marktstudie Markenkonzentrationsgrad in deutschen städten auszug september 2011 Marktstudie Markenkonzentrationsgrad in deutschen städten auszug september 2011 Büro Dresden Büro Berlin Inhalt 3 inhaltsverzeichnis

Mehr

Deutsch-Französisches Management

Deutsch-Französisches Management Studienplan für den Master-Studiengang Deutsch-Französisches Management 2014/15 Änderungen vorbehalten Modulgruppe A: Interkultureller Bereich (24 LP) A.1 Wirtschaftssprachen (max. 8 LP) Englisch Business

Mehr

Master of Business Administration in Business Development

Master of Business Administration in Business Development Master of Business Administration in Business Development Zugangsvoraussetzung für den MBA 1. Abgeschlossenes Hochschulstudium oder ein adäquates Bachelor- oder Master- Degree (210 Credits) 2. Zwei Jahre

Mehr

Master General Management

Master General Management Schellingstrasse 24 D-70174 T +49 (0)711 8926 0 F +49 (0)711 8926 2666 www.hft-stuttgart.de info@hft-stuttgart.de Hochschule für Technik Studien- und Prüfungsordnung Master General Management Stand: 09.04.2008

Mehr

Hamburg Hannover Heidelberg Hinterzarten Ingolstadt Jena Karlsruhe Kassel Kiel. Mainz Mannheim Medebach Mönchengladbach München Münster Neuss Nürnberg

Hamburg Hannover Heidelberg Hinterzarten Ingolstadt Jena Karlsruhe Kassel Kiel. Mainz Mannheim Medebach Mönchengladbach München Münster Neuss Nürnberg www.germany.travel Das neue DZT-Messekonzept Mehr Angebot für Anbieter Aachen Augsburg Baden-Baden Baiersbronn Berlin Bielefeld Bochum Bonn Braunschweig Bremen Bremerhaven Chemnitz Cochem Darmstadt Dortmund

Mehr

Studieren an der DHBW Mannheim

Studieren an der DHBW Mannheim Studieren an der DHBW Mannheim Die Standorte der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mosbach / Campus Bad Mergentheim Mannheim! Die Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim (vormals Berufsakademie)

Mehr

Grad verleihende Hochschule DIPLOMA Hochschule Private Fachhochschule Nordhessen Am Hegeberg 2 37242 Bad Sooden- Allendorf. Angebotene Studiengänge

Grad verleihende Hochschule DIPLOMA Hochschule Private Fachhochschule Nordhessen Am Hegeberg 2 37242 Bad Sooden- Allendorf. Angebotene Studiengänge Studienangebote außerbayerischer Hochschulen, die nach Art. 86 Bayerisches Hochschulgesetz berechtigt sind, in Bayern Studiengänge durchzuführen. Die Durchführung der Studiengänge erfolgt nach dem Recht

Mehr

Tag der offenen Tür in Idstein

Tag der offenen Tür in Idstein Programm zum Tag der offenen Tür in Idstein Samstag, 26. Januar 2013 9.00 15.00 Uhr www.hochschule-fresenius.de Hochschule Fresenius Limburger Straße 2 65510 Idstein 0 61 26 93 52 0 tdot@hs-fresenius.de

Mehr

Bei Fragen zum Anwendungsfach haben Sie seitens des Fachbereichs Informatik folgende Kontaktmöglichkeiten:

Bei Fragen zum Anwendungsfach haben Sie seitens des Fachbereichs Informatik folgende Kontaktmöglichkeiten: Studienberatung Bei Fragen zum Anwendungsfach haben Sie seitens des Fachbereichs Informatik folgende Kontaktmöglichkeiten: Das Beratungssystem des Studiendekanats unter https://www.fsb.informatik.tu-darmstadt.de/

Mehr

Ansprechpartner. Bachelor Dr. Kummert laufend WS01/02 60. Informatik Master WS01/02 14 Uni Bremen Medieninformatik Bachelor Bormann genehmigt WS99

Ansprechpartner. Bachelor Dr. Kummert laufend WS01/02 60. Informatik Master WS01/02 14 Uni Bremen Medieninformatik Bachelor Bormann genehmigt WS99 Studiengang RWTH Aachen Software Systems Engineering Uni Augsburg und Electronic Commerce TU Berlin Uni Bielefeld und Genomforschung TU Braunschweig Computational Science in Engineering Abschluss Ansprechpartner

Mehr

Studienordnung für die Bachelorstudiengänge Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik

Studienordnung für die Bachelorstudiengänge Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik Institut für Management und Technik Studienordnung für die Bachelorstudiengänge Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik beschlossen vom Fakultätsrat der Fakultät Management, Kultur und Technik

Mehr

Die Erhebung wurde im Auftrag des Vorstands der Österreichischen Gesellschaft für Psychologie durchgeführt.

Die Erhebung wurde im Auftrag des Vorstands der Österreichischen Gesellschaft für Psychologie durchgeführt. ÖGP Erhebung Frühjahr 2011 Ergebnisse der statistischen Erhebung der Zulassungszahlen und modi in Bachelor- und Masterstudiengängen Psychologie an europäischen Universitäten sowie der jeweiligen Schwerpunkte

Mehr

Das Bildungs- und Fortbildungsangebot der Hamburger Fern-Hochschule ggmbh

Das Bildungs- und Fortbildungsangebot der Hamburger Fern-Hochschule ggmbh Das Bildungs- und Fortbildungsangebot der Hamburger Fern-Hochschule ggmbh Berlin, den 9. Oktober 2012 Prof. Dr. Peter François Präsident der HFH Inhaltsverzeichnis Teil 1: Das Bildungs- und Fortbildungsangebot

Mehr

e-fellows in Berlin am 19.01.08

e-fellows in Berlin am 19.01.08 e-fellows in Berlin am 19.01.08 Frankfurt School of Finance & Management Ihr Bildungs- und Beratungspartner Akademische Programme Berufsbegleitende Programme Seminare Executive Education Unternehmensprogramme

Mehr

Fernfachhochschule Schweiz

Fernfachhochschule Schweiz Fernfachhochschule Schweiz Job. Studium. Karriere. Fernfachhochschule Schweiz www.ffhs.ch Eckdaten Brig Zürich Basel Bern 1998 Knapp 250 Dozierende Über 1200 Studierende Über 1000 Absolventen bisher 2

Mehr

in der Fassung der Genehmigung durch das Präsidium der Stiftung Fachhochschule Osnabrück vom 16.09.2009, veröffentlicht am 17.09.

in der Fassung der Genehmigung durch das Präsidium der Stiftung Fachhochschule Osnabrück vom 16.09.2009, veröffentlicht am 17.09. Department für Management und Technik Studienordnung für den weiterbildenden Masterstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen Master of Business Administration and Engineering in der Fassung der Genehmigung

Mehr

Dokument 07: Studienplan

Dokument 07: Studienplan Fachbereich Wirtschaft Bachelor of Science - Wirtschaftsinformatik, Business Information Systems (B. Sc. - Wi ) Abschlussarbeit Individuelle Vertiefung und Integration 7 Wahlpflichtfächer Praxisprojekt

Mehr

Mit Bachelor- und Masterabschlüssen in die Welt der Finanzen

Mit Bachelor- und Masterabschlüssen in die Welt der Finanzen Frankfurt School of Finance & Management Mit Bachelor- und Masterabschlüssen in die Welt der Finanzen Viola Voigtländer Stuttgart, 17.11.2007 F r a n k f u r t S c h o o l. d e Agenda über die Frankfurt

Mehr

Fachhochschule Köln University of Applied Sciences Cologne FACHHOCHSCHULE KÖLN IM PORTRÄT

Fachhochschule Köln University of Applied Sciences Cologne FACHHOCHSCHULE KÖLN IM PORTRÄT FACHHOCHSCHULE KÖLN IM PORTRÄT 1 STANDORTE CAMPUS DEUTZ (Ingenieurwissenschaftliches Zentrum) Betzdorfer Straße 2, 50679 Köln-Deutz Ingenieurwissenschaftliche (technische) Studiengänge, Architektur, Bauingenieurwesen

Mehr

Änderungsordnung für die Prüfungsordnungen der Studiengänge der Hochschule Ludwigshafen am Rhein

Änderungsordnung für die Prüfungsordnungen der Studiengänge der Hochschule Ludwigshafen am Rhein Ausgabe 35 18.12.2014 Ludwigshafener Hochschulanzeiger Publikationsorgan der Hochschule Ludwighafen am Rhein Inhaltsübersicht: Seite 2 Seite 8 Änderungsordnung für die Prüfungsordnungen der Studiengänge

Mehr

Frankfurt School of Finance & Management Starten Sie durch mit einer Karriere in der Finanzwelt! Startschuss Abi Gelsenkirchen, Oktober 2008

Frankfurt School of Finance & Management Starten Sie durch mit einer Karriere in der Finanzwelt! Startschuss Abi Gelsenkirchen, Oktober 2008 Frankfurt School of Finance & Management Starten Sie durch mit einer Karriere in der Finanzwelt! Startschuss Abi Gelsenkirchen, Oktober 2008 F r a n k f u r t S c h o o l. d e 2 F r a n k f u r t S c h

Mehr

nur KapBer 48 48 k.a. 86 Bauingenieurwesen/Geotechnik und Infrastruktur; Bau-, Geo-, Hydroinformatik

nur KapBer 48 48 k.a. 86 Bauingenieurwesen/Geotechnik und Infrastruktur; Bau-, Geo-, Hydroinformatik Personelle Aufnahmekap. u. Bewerbungen an den FH (Auswertung ges. Jahr) Studienjahr 2007/08 (ges. Jahr) Studiengang FH BS-Wo FH Ha FH Hi-Ho-Gö Studienfach Abschluss Kap WS SS Meisterschüler Auf FH-Dpl.

Mehr

Westsächsische Hochschule Zwickau University of Applied Sciences. Studium sichert Zukunft

Westsächsische Hochschule Zwickau University of Applied Sciences. Studium sichert Zukunft Westsächsische Hochschule Zwickau University of Applied Sciences Studium sichert Zukunft Studiengang International Business (MBA) (Fernstudium) September 2009 Studiengang International Business, Master

Mehr

Anschlussstudium von BA-Absolventen im Inland

Anschlussstudium von BA-Absolventen im Inland Institution Land Abschlusstyp Sonstiges AKAD Diplomkaufmann/-frau Bankakademie Frankfurt Kompendium Bankpraxis, Bankkaufmann/-frau Berufsakademie Stuttgart und MBA Finance and Management Fachhochschule

Mehr

Lehrveranstaltungsverzeichnis Dr. Jörn Schönberger

Lehrveranstaltungsverzeichnis Dr. Jörn Schönberger Lehrveranstaltungsverzeichnis Dr. Jörn Schönberger Verantwortlicher Veranstalter in Diplom-, Bachelor- und Master- Studiengängen WS 2013 / 2014 Vorlesung Optimierung in Produktion und Logistik (Introduction

Mehr

B1 Integriertes Management (ehemals Strategisches Personalmangement)

B1 Integriertes Management (ehemals Strategisches Personalmangement) Block A Marketing A1 Marktforschung I Diplom/ Bachelor A2 Käuferverhalten Diplom/ Bachelor A3 Marketing- Instrumente Diplom/ Bachelor A4 Empirische Forschungsmethoden II (ehemals Mafo) II Diplom/ Master

Mehr

Module für Auslandssemester an der EBC Hochschule

Module für Auslandssemester an der EBC Hochschule Module für Auslandssemester an der EBC Hochschule Kursangebot: Studierende von Partnerhochschulen, die für einen begrenzten Zeitraum an die EBC Hochschule kommen, haben die Möglichkeit, die weiter unten

Mehr

2422 Amtliche Mitteilungen der FH Brandenburg - Nr. 26 vom 31. August 2012

2422 Amtliche Mitteilungen der FH Brandenburg - Nr. 26 vom 31. August 2012 222 Amtliche Mitteilungen der FH Brandenburg - Nr. 26 vom 31. August 2012 Satzung zur Änderung der Studien- und Prüfungsordnung für den Master-Studiengang BWL Internationales Management - Gründen - Führen

Mehr

Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen

Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen Baden-Württemberg 6 Universitäten, 8 Fachhochschulen Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Eberhard Karls Universität Tübingen

Mehr

Fachkräftesicherung durch Berufsbildungsexport

Fachkräftesicherung durch Berufsbildungsexport Fachkräftesicherung durch Berufsbildungsexport Export beruflicher Bildung Das Interesse an deutscher dualer beruflicher Bildung hat weltweit stark zugenommen. Die Nachfrage ggü. AHKs und IHKs kommt von

Mehr

4. CLUSTER-COMMUNITY-TREFFEN DER NATIONALEN CLUSTERPLATTFORMEN

4. CLUSTER-COMMUNITY-TREFFEN DER NATIONALEN CLUSTERPLATTFORMEN 4. CLUSTER-COMMUNITY-TREFFEN DER NATIONALEN CLUSTERPLATTFORMEN Europäisches Forum Alpbach 2013- Technologiegespräche 23.08.13 Prof. (FH) Dr. Katrin Bach Leiterin Department Lebensmittel- & Rohstofftechnologie

Mehr

ABI ZUKUNFT. Osnabrück. 04.11. 09 16 Uhr. Perspektiven nach dem Abitur gesucht? Dann komm zur ABI ZUKUNFT Osnabrück!

ABI ZUKUNFT. Osnabrück. 04.11. 09 16 Uhr. Perspektiven nach dem Abitur gesucht? Dann komm zur ABI ZUKUNFT Osnabrück! ABI ZUKUNFT Osnabrück 04.11. 09 16 Uhr Perspektiven nach dem Abitur gesucht? Dann komm zur ABI ZUKUNFT Osnabrück! Ursulaschule Kleine Domsfreiheit 11 18 49074 Osnabrück www.abi-zukunft.de Veranstalter:

Mehr

Fachhochschulen Fort- und Weiterbildungsangebote für den Führungsnachwuchs in der Region. Blatt Nr. Einrichtung Trägerschaft

Fachhochschulen Fort- und Weiterbildungsangebote für den Führungsnachwuchs in der Region. Blatt Nr. Einrichtung Trägerschaft Fachhochschulen Fort- und Weiterbildungsangebote für den Führungsnachwuchs in der Region Blatt Nr. Trägerschaft 2 Fachhochschule Gelsenkirchen Land NRW 3 Fachhochschule Dortmund Land NRW 4 Fachhochschule

Mehr

Fernunterrichtsstatistik 2013. Forum DistancE-Learning Der Fachverband für Fernlernen und Lernmedien e.v.

Fernunterrichtsstatistik 2013. Forum DistancE-Learning Der Fachverband für Fernlernen und Lernmedien e.v. Fernunterrichtsstatistik 2013 Forum DistancE-Learning Der Fachverband für Fernlernen und Lernmedien e.v. Fernunterrichtsstatistik 2013 Herausgeber: Forum DistancE-Learning - Der Fachverband für Fernlernen

Mehr

Berufsbegleitende Fernstudiengänge

Berufsbegleitende Fernstudiengänge Berufsbegleitende Fernstudiengänge MBA Sport-Management und MBA Motorsport-Management Mit dem Präsenzstandort Nürburgring Studieren am Ring (StaR) Sport-Management Motorsport-Management Fernstudium Sport-Management

Mehr

Wie das Netz nach Deutschland kam

Wie das Netz nach Deutschland kam Wie das Netz nach Deutschland kam Die 90er Jahre Michael Rotert Die Zeit vor 1990 Okt. 1971 Erste E-Mail in USA wird übertragen 1984 13 Jahre später erste E-Mail nach DE (öffentl. Bereich) 1987 16 Jahre

Mehr

Herzlich willkommen in...

Herzlich willkommen in... Herzlich willkommen in... Das Studium der Betriebswirtschaftslehre (B. Sc.) am Campus Essen Essen, 21. Januar 2009 www.wiwi.uni-due.de www.marketing.wiwi.uni-due.de 1 Womit sich die Betriebswirtschaft

Mehr

% Studentinnenentwicklung der einzelnen Fachbereiche der THM

% Studentinnenentwicklung der einzelnen Fachbereiche der THM Studentinnenentwicklung der einzelnen Fachbereiche der THM 5 W KMUB 4 Bau SUK MND 3 Studium Plus MNI 2 WI IEM 1 EI ME M *WI ohne Fernstudium Studentinnenentwicklung: Vergleich Gießen Friedberg Wetzlar

Mehr

TU Graz http://www.tugraz.at

TU Graz http://www.tugraz.at Gesundheitswesen Ö S T E R R E I C H UNIVERSITÄTEN UNI-ORTE Biomedical Engineering TU Graz http://www.tugraz.at Pflegewissenschaft 8 Semester Medizinische Universität Graz http://www.medunigraz.at Wirtschaft,

Mehr