15Talents-Kandidaten.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "15Talents-Kandidaten."

Transkript

1 . NEUZUGÄNGE DEZEMBER 2013 SIBE Masterkandidaten Festanstellung Festanstellung INHALT SEITE 1. Dienstleistungen... 2 Auswahl, Rekrutierung, Bindung 2. Kontakt... 3 Kostenübersicht und Kontakt DIE FACHBEREICHE DIESES MONATS 3. Ingenieure IT HR Kommunikation Sales & Marketing Einkauf & Logistik Finance & Controlling Beratung // // Bewerber um ein Masterstudium der SIBE Kandidaten zur Festanstellung

2 . Masterkandidaten Festanstellung 1. Unsere Leistungen für Sie im Überblick Was ist 15Talents? 15Talents bietet als E-Recruiting Plattform Unternehmen die Möglichkeit, unkompliziert und schnell Kontakte zu Studenten jeder Fachrichtung für jede Art studentischer Tätigkeit herzustellen. Studenten wiederum erhalten die Chance im Bachelor- oder Masterstudium erste berufliche Erfahrungen zu sammeln und vielseitige Kontakte zu knüpfen. Warum sollte mein Unternehmen mitmachen? 15Talents und die SIBE bieten Ihnen die Möglichkeit, geeignete Kandidaten zu finden, deren Fähigkeiten kennen zu lernen und diese früh zu binden. Dadurch sichern Sie den Erfolg Ihrer Projekte (, Auftragsforschungen, Praktika, Bachelorarbeiten etc.), gewinnen hervorragende Mitarbeiter und: 15Talents-Projekte helfen natürlich, Ihren Ressourcenengpass schnell und kostengünstig zu überwinden. Welche Aufgaben können ausgeschrieben werden? Aufgaben können Wettbewerbs- und Marktanalysen, Werbeerfolgskontrollen, Webseitenentwicklungen, Vertriebsweganalysen, Organisationsanalysen, Befragungen und Recherchen, Qualitäts- und Projektmanagement, innovative Kreations- und Ideenfindungen, Systementwicklungen, Präsentationen oder kurze Fragestellungen sein und vieles andere mehr. Testen und Binden von Studierenden 65 % der Unternehmen wünschen Studenten mit mehr relevanter Praxiserfahrung. In der Zusammenarbeit lernen Sie Studenten besser kennen und bin den gute Kandidaten frühzeitig an Ihr Unternehmen. Vergrößerung Ihres Talentpools Nach zwei Wochen erhalten Sie alle eingegangenen Bewerbungen auf Ihre Ausschreibung. Sie können so Ihren Talentpool kostengünstig und innerhalb kürzester Zeit vergrößern. Stärkung des Employer Branding Steigern Sie Ihre Bekanntheit und Ihr Image als Arbeitgeber. Für 83% der Unternehmen das entscheidende Kriterium im War for Talents. Mehr Umsatz Heben Sie Ihr gesamtes Umsatzpotenzial. Stoppen Sie nie wieder ein vielversprechendes Projekt aufgrund von Ressourcen mangel. 2

3 . Masterkandidaten Festanstellung 2. Kosten und Kontakt UNSERE LEISTUNGSOPTIONEN TALENTKATALOG Anfrage aus unserem Talentkatalog (unabhängig von Kandidatenanzahl/Monat) Bei Kontaktfreigabe seitens der Kandidaten liegen die Kosten bei 100 Euro TALENTPOOL Ausschreibung in unserem Talentpool mit ø Kontakten Eingehende Bewerbungen werden gesammelt nach zwei Wochen weitergeleitet Kosten: 150 Euro NETZWERKSUCHE Ausschreibung in unserem Talentpool mit ø Kontakten Veröffentlichung über ca. 30 Stellenbörsen im Internet ca. 70 Hochschuljobbörsen und ca. 50 studentische Hochschulverteiler Eingehende Bewerbungen werden gesammelt nach zwei Wochen weitergeleitet Kosten: 250 Euro KONTAKTAUFNAHME Sie interessieren sich für ein konkretes Studentenprofil aus unserem Talentkatalog und / oder Sie wollen eine konkrete Aufgabe auf der E-Plattform ausschreiben? Nennen Sie uns die Profilnummer Ihres Wunschkandidaten und / oder schicken Sie uns Ihre Stellenausschreibung. Vanessa Hochrein,

4 . Masterkandidaten Festanstellung 3. INGENIEURE Kennziffer: Jahrgang: 1989 Studiengang: Abschlussarbeit: Absolvent Bachelor of Science Wirtschaftsingenieurwesen Wirtschaftsingenieurwesen Produktionstechnik Analyse der Wirkung ausgewählter Lean Management Methoden und deren Werkzeuge auf ein Kennzahlensystem Praktikum Werkstattmitarbeiter bei GEA Grasso GmbH, Berlin; Technisches Grundpraktikum bei ABEX Blechbearbeitungs GmbH,Tätigkeitsfeld: Edelstahlschlosserei, Rohrbiege- und Blechwerkstatt Deutsch - Muttersprache; Englisch - gut; Französisch - Grundkenntnisse Word, Excel, Powerpoint erweiterte Kenntnisse; Pro ENGINEER (CAD), Java-Script Grundkenntnisse; Oracle SQL Developer Abfragekenntnisse Praktikum 4

5 . Masterkandidaten Festanstellung 3. INGENIEURE Kennziffer: Jahrgang: 1989 Studiengang: Abteilung: Student Wirtschaftsingenieurwesen M.Sc. Wirtschaftsingenieurwesen Fahrzeugeigenschaften, Marketing, Entrepreneurship, Virtual Engineering, Strategie & Unternehmensführung Bachelor of Science in Wirtschaftsingenieurwesen Werkstudent: Daimler AG, Mercedes Benz Cars Development, Sindelfingen, Gewichtmanagement; Bachelorand: Daimler AG, Mercedes Benz Cars Development, Sindelfingen, Abteilung: Glas- und Wischersysteme; Praktikum: TRUMPF Werkzeugmaschinen Vertrieb + Service GmbH + Co. KG, Ditzingen Deutsch - Muttersprache, Englisch - sehr gut, Französisch, Chinesisch - Grundkenntnisse MS Office - sehr gute Kenntnisse; Catia, SA, Java, VBA - Grundkenntnisse Kurzprojekt, 5

6 . Masterkandidaten Festanstellung 4. IT Kennziffer: Jahrgang: 1988 Studiengang: Student Master Informationstechnik und Accounting Informationstechnik und Accounting Bachelor in Entrepreneurship Praktikum im Accounting bei Domus d.o.o., Split; Assistent im Qualitätsmanagement bei Wirtschaftsfakultät der Universität Split Kroatisch - Muttersprache, Englisch - fließend, Spanisch - Grundkenntnisse Microsoft Office Tools Praktikum 6

7 . Masterkandidaten Festanstellung 4. IT Kennziffer: Jahrgang: 1989 Absolvent B.Sc. Informatik Studiengang: Informatik Softwareentwicklung, Beratung, Projektmanagement Praktikum als Softwareentwickler bei Fa. plus B (Baghdadli & Becker GbR) Deutsch-Muttersprache, Englisch-gut,, Kurzprojekt ab sofort 7

8 . Masterkandidaten Festanstellung 5. HR Kennziffer: Jahrgang: 1985 Studentin Betriebswirtschaft und Recht Studiengang: Abschlussarbeit: Betriebswirtschaft und Recht (Bachelor of Laws) Rechtsfragen des Personalwesens, Internationales Recht, Finanzierung Personalwirtschaftliche und arbeitsrechtsrechtliche Aspekte zur Personalakte Praktikum im Bereich Recruitment Amadeus FiRe AG, Frankfurt am Main; Praktikum im Bereich der Kauffrau für Bürokommunikation Ongate GmbH, Frankfurt am Main Deutsch 1. - Muttersprache, Somalisch 2. - Muttersprache, Englisch, Spanisch gute Grundkenntnisse Word sehr gute Kenntnisse, Outlook, PowerPoint, Excel gute Kenntnisse, Motion gute bis befriedigende Kenntnisse 3-monatiges/ 8

9 . Masterkandidaten Festanstellung 5. HR Kennziffer: Jahrgang: 1986 Studentin M. Sc. Kommunikationsmanagement Studiengang: Kommunikationsmanagement Auslandserfahrung: Marketing, Corporate Communications und Human Ressources Management B. Sc. Kommunikationswissenschaft Werkstudentin & freie Projektmanagerin bei Publicmotor GmbH; Praktikantin im Bereich Brand Communication bei Hugo Boss AG; Praktikantin im Bereich Public Relations bei Network Public Relations GmbH Auslandssemester (Erasmusprogramm) Università degli studi di Milano; Selbstorganisierte Fernreisen (Südostasien, Indien, Südamerika) Englisch - sehr gut, Italienisch, Französisch - Grundkenntnisse MS Office - Sehr gute Kenntnisse, Contenido (CMS) - Gute Kenntnisse, InDesign & Photoshop Grundkenntnisse Kurzprojekt 9

10 . Masterkandidaten Festanstellung 5. HR Kennziffer: Studiengang: Student Betriebswirtschaftslehre Betriebswirtschaftslehre Titel der Abschlussarbeit: Marketing, Personalwesen Politikwissenschaft (B.A.)»Korruption als Tagesgeschäft: Welche politischen Rahmenbedingungen und Mechanismen hat Bulgarien seit seinem EU-Beitritt im Kampf gegen die Korruption eingeführt?«deutsch-muttersprache, Englisch-gut,, Kurzprojekt 10

11 . Masterkandidaten Festanstellung 6. KOMMUNIKATION Kennziffer: Jahrgang: 1988 Studentin Medien- und Kommunikationsmanagement Studiengang: Auslandserfahrung: Medien- und Kommunikationsmanagement Projektmanagement, Marketing, Kommunikation, Vertrieb Assistenz der Set-Aufnahmeleitung bei Bavaria Fernsehproduktion; Praktikum in der Online-Redaktion bei Allary Film, TV & Media (Movie-College) Bildungsreise nach Mauritius & Österreich Englisch-gut, Französisch-Grundkenntnisse, Spanisch-Grundkenntnisse fundierte Kenntnisse der Programme WORD, ACCESS, EXCEL, PowerPoint, Internet, Adobe Photoshop Kurzprojekt 11

12 . Masterkandidaten Festanstellung 6. KOMMUNIKATION Kennziffer: Jahrgang: 1986 Studentin M. Sc. Kommunikationsmanagement Studiengang: Kommunikationsmanagement Auslandserfahrung: Marketing, Corporate Communications und Human Ressources Management B. Sc. Kommunikationswissenschaft Werkstudentin & freie Projektmanagerin bei Publicmotor GmbH; Praktikantin im Bereich Brand Communication bei Hugo Boss AG; Praktikantin im Bereich Public Relations bei Network Public Relations GmbH Auslandssemester (Erasmusprogramm) Università degli studi di Milano; Selbstorganisierte Fernreisen (Südostasien, Indien, Südamerika) Englisch - sehr gut, Italienisch, Französisch - Grundkenntnisse MS Office - Sehr gute Kenntnisse, Contenido (CMS) - Gute Kenntnisse, InDesign & Photoshop Grundkenntnisse Kurzprojekt 12

13 . Masterkandidaten Festanstellung 6. KOMMUNIKATION Kennziffer: Studiengang: Student Betriebswirtschaftslehre Betriebswirtschaftslehre Titel der Abschlussarbeit: Marketing, Personalwesen Politikwissenschaft (B.A.)»Korruption als Tagesgeschäft: Welche politischen Rahmenbedingungen und Mechanismen hat Bulgarien seit seinem EU-Beitritt im Kampf gegen die Korruption eingeführt?«deutsch-muttersprache, Englisch-gut,, Kurzprojekt 13

14 . Masterkandidaten Festanstellung 6. KOMMUNIKATION Kennziffer: Jahrgang: 1992 Studentin Architektur Studiengang: Auslandserfahrung: Architektur Design und Konstruktion Praktikantin bei ArabTech Jardaneh Engineers and Architects (Jordanien) in der Gestaltung von Kontruktionsdetails Studentin Architektur an der Deutsch-Jordanischen Hochschule (GJU) in Amman, Jordanien; Summer Camp in Maine, USA Arabisch Muttersprache, Deutsch gut; Englisch sehr gut AutoCAD, 3D MAX Adobe Photoshop, Microsoft Office ab Februar

15 . Masterkandidaten Festanstellung 7. SALES & MARKETING Kennziffer: Jahrgang: 1989 Studentin Master Comparative Study of Development Studiengang: Comparative Study of Development Marketing Master Applied Foreign Languages-International Trade, University of Paris Sorbonne Praktikum Marketing Manager für chinesischen Markt bei LECA, Paris; Praktikum im Vertrieb bei Carrefour, la Rochelle Chinesisch Muttersprache; Deutsch - gut, Englisch sehr gut, Französisch sehr gut Word, Excel, PowerPoint Praktikum in Absprache 15

16 . Masterkandidaten Festanstellung 7. SALES & MARKETING Kennziffer: Jahrgang: 1989 Student Wirtschaftsingenieurwesen M.Sc. Studiengang: Wirtschaftsingenieurwesen Abteilung: Fahrzeugeigenschaften, Marketing, Entrepreneurship, Virtual Engineering, Strategie & Unternehmensführung Bachelor of Science in Wirtschaftsingenieurwesen Werkstudent: Daimler AG, Mercedes Benz Cars Development, Sindelfingen, Gewichtmanagement; Bachelorand: Daimler AG, Mercedes Benz Cars Development, Sindelfingen, Abteilung: Glas- und Wischersysteme; Praktikum: TRUMPF Werkzeugmaschinen Vertrieb + Service GmbH + Co. KG, Ditzingen Deutsch - Muttersprache, Englisch - sehr gut, Französisch, Chinesisch - Grundkenntnisse MS Office - sehr gute Kenntnisse; Catia, SA, Java, VBA - Grundkenntnisse Kurzprojekt, 16

17 . Masterkandidaten Festanstellung 7. SALES & MARKETING Kennziffer: Jahrgang: 1986 Studentin BWL, Marketing Studiengang: Auslandserfahrung: BWL, Marketing Kommunikations- und Medienmanagement Medienkauffrau Digital und Print mit Zusatzqualifikation Medienwirtschaft Praktikantin im Corporate Communications bei Bosch Packaging Technology, Waiblingen; Praktikantin im Strategischen Marketing bei der ETAS GmbH Auslandsemester Universidad Europea de Madrid in Valencia, Spanien Russisch Muttersprache; Deutsch 2. Muttersprache; Englisch, Spanisch - sehr gut, Französisch Grundkenntnisse Word, Excel, Power Point gute Kenntnisse; Photoshop, Mediator, Dreamweaver 3-monatiges/,, Kurzprojekt 17

18 . Masterkandidaten Festanstellung 7. SALES & MARKETING Kennziffer: Jahrgang: 1982 Master Student Business and Administration & Engineering Studiengang: Master of Business and Administration & Engineering Abschlussarbeit: Auslandserfahrung: Finance & Controlling Analysis of the financial statements of GildemeisterAG Bachelor s degree in IT engineering Praktikant, PayCo. GmbH-Berlin, Finance and controlling Praktikant, Finance and accounting, Transparency International Assistentin, Aptech Academy, Shiraz-Iran, network administrator Persian - Muttersprache, English sehr gut, Deutsch, Arabisch - sehr gut Operating System: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Microsoft Office: Word, Excel, Power Point, Access, Outlook, Visio, SQL 2005/2008, Content Management Systems(CMS), Joomla, MS Project 2009, SAP, beginner ab sofort ab sofort 18

19 . Masterkandidaten Festanstellung 7. SALES & MARKETING Kennziffer: Jahrgang: 1988 Studentin Medien- und Kommunikationsmanagement Studiengang: Auslandserfahrung: Medien- und Kommunikationsmanagement Projektmanagement, Marketing, Kommunikation, Vertrieb Assistenz der Set-Aufnahmeleitung bei Bavaria Fernsehproduktion; Praktikum in der Online-Redaktion bei Allary Film, TV & Media (Movie-College) Bildungsreise nach Mauritius & Österreich Englisch-gut, Französisch-Grundkenntnisse, Spanisch-Grundkenntnisse fundierte Kenntnisse der Programme WORD, ACCESS, EXCEL, PowerPoint, Internet, Adobe Photoshop Kurzprojekt 19

20 . Masterkandidaten Festanstellung 7. SALES & MARKETING Kennziffer: Jahrgang: 1986 Studentin M. Sc. Kommunikationsmanagement Studiengang: Kommunikationsmanagement Auslandserfahrung: Marketing, Corporate Communications und Human Ressources Management B. Sc. Kommunikationswissenschaft Werkstudentin & freie Projektmanagerin bei Publicmotor GmbH; Praktikantin im Bereich Brand Communication bei Hugo Boss AG; Praktikantin im Bereich Public Relations bei Network Public Relations GmbH Auslandssemester (Erasmusprogramm) Università degli studi di Milano; Selbstorganisierte Fernreisen (Südostasien, Indien, Südamerika) Englisch - sehr gut, Italienisch, Französisch - Grundkenntnisse MS Office - Sehr gute Kenntnisse, Contenido (CMS) - Gute Kenntnisse, InDesign & Photoshop Grundkenntnisse Kurzprojekt 20

21 . Masterkandidaten Festanstellung 7. SALES & MARKETING Kennziffer: Jahrgang: 1993 Studentin technisch orientierte Betriebswirtschaftslehre Studiengang: technisch orientierte Betriebswirtschaftslehre Produktion, Vertrieb Mitarbeiterin im Vertrieb bei der hospiz verlag Caro & Cie. ohg in Ludwigsburg Deutsch-Muttersprache, Englisch-fließend, Französisch, Spanisch-Grundkenntnisse,, Kurzprojekt 21

22 . Masterkandidaten Festanstellung 7. SALES & MARKETING Kennziffer: Studiengang: Student Betriebswirtschaftslehre Betriebswirtschaftslehre Titel der Abschlussarbeit: Marketing, Personalwesen Politikwissenschaft (B.A.)»Korruption als Tagesgeschäft: Welche politischen Rahmenbedingungen und Mechanismen hat Bulgarien seit seinem EU-Beitritt im Kampf gegen die Korruption eingeführt?«deutsch-muttersprache, Englisch-gut,, Kurzprojekt 22

23 . Masterkandidaten Festanstellung 8. EINKAUF & LOGISTIK Kennziffer: Jahrgang: 1992 Student B.Sc. Technologiemanagement Studiengang: Sonstiges: Technologiemanagement Maschinenbau, Beratung Vorstandsmitglied im Verein der tunesischen Akademiker in Stuttgart (Ressortleiter Qualitätsmanagement und IT) Consultant bei Junior Business Team; Studentische Hilfskraft (FEM-Simulation) am Institut für technische und numerische Mechanik, Universität Stuttgart Deutsch - Verhandlungssicher, Französisch - Verhandlungssicher, Englisch - Fließend, Arabisch - Muttersprache Norwegisch - Grundkenntnisse MS Office - Gute Kenntnisse, ABAQUS - Grundkenntnisse, Adobe Photoshop - Grundkenntnisse Programmierung Pascal - Vertiefte Kenntnisse, Arduino - Grundkenntnisse,, Kurzprojekt 23

24 . Masterkandidaten Festanstellung 8. EINKAUF & LOGISTIK Kennziffer: Jahrgang: 1990 Student Business Administration Studiengang: Business Administration Sonstiges: Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau, Firma Dürninger Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Brandschutzerziehung für Grundschul- und Kindergartenkinder Werkstudentin, Personal und Controlling, Firma PMT solutions GmbH; Deutsch - Muttersprach, Englisch gut MS-Office, Dialog, SRM, SAP, SAP ERP ab sofort ab sofort 24

25 . Masterkandidaten Festanstellung 9. FINANCE & CONTROLLING Kennziffer: Jahrgang: 1988 Studiengang: Studentin BWL und Sozialmanagement (BA) BWL und Sozialmanagement Ausbildung zur Industriekauffrau Industriekauffrau bei Fa. Albrecht GmbH & Co. KG, Wernau Deutsch Muttersprache; Englisch Sehr gut; Spanisch, Französisch - Grundkenntnisse MS Office; SAP in Absprache 25

26 . Masterkandidaten Festanstellung 9. FINANCE & CONTROLLING Kennziffer: Jahrgang: 1988 Student Master Informationstechnik und Accounting Studiengang: Informationstechnik und Accounting Bachelor in Entrepreneurship Praktikum im Accounting bei Domus d.o.o., Split; Assistent im Qualitätsmanagement bei Wirtschaftsfakultät der Universität Split Kroatisch - Muttersprache, Englisch - fließend, Spanisch - Grundkenntnisse Microsoft Office Tools Praktikum 26

27 . Masterkandidaten Festanstellung 9. FINANCE & CONTROLLING Kennziffer: Jahrgang: 1982 Master Student Business and Administration & Engineering Studiengang: Master of Business and Administration & Engineering Abschlussarbeit: Auslandserfahrung: Finance & Controlling Analysis of the financial statements of GildemeisterAG Bachelor s degree in IT engineering Praktikant, PayCo. GmbH-Berlin, Finance and controlling Praktikant, Finance and accounting, Transparency International Assistentin, Aptech Academy, Shiraz-Iran, network administrator Persian - Muttersprache, English sehr gut, Deutsch, Arabisch - sehr gut Operating System: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Microsoft Office: Word, Excel, Power Point, Access, Outlook, Visio, SQL 2005/2008, Content Management Systems(CMS), Joomla, MS Project 2009, SAP, beginner ab sofort ab sofort 27

28 . Masterkandidaten Festanstellung 10. BERATUNG Kennziffer: Jahrgang: 1989 Student Wirtschaftsingenieurwesen M.Sc. Studiengang: Wirtschaftsingenieurwesen Abteilung: Fahrzeugeigenschaften, Marketing, Entrepreneurship, Virtual Engineering, Strategie & Unternehmensführung Bachelor of Science in Wirtschaftsingenieurwesen Werkstudent: Daimler AG, Mercedes Benz Cars Development, Sindelfingen, Gewichtmanagement; Bachelorand: Daimler AG, Mercedes Benz Cars Development, Sindelfingen, Abteilung: Glas- und Wischersysteme; Praktikum: TRUMPF Werkzeugmaschinen Vertrieb + Service GmbH + Co. KG, Ditzingen Deutsch - Muttersprache, Englisch - sehr gut, Französisch, Chinesisch - Grundkenntnisse MS Office - sehr gute Kenntnisse; Catia, SA, Java, VBA - Grundkenntnisse Kurzprojekt, 28

29 . Masterkandidaten Festanstellung 10. BERATUNG Kennziffer: Jahrgang: 1990 Student Business Administration Studiengang: Business Administration Sonstiges: Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau, Firma Dürninger Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Brandschutzerziehung für Grundschul- und Kindergartenkinder Werkstudentin, Personal und Controlling, Firma PMT solutions GmbH; Deutsch - Muttersprach, Englisch gut MS-Office, Dialog, SRM, SAP, SAP ERP ab sofort ab sofort 29

30 . Masterkandidaten Festanstellung 10. BERATUNG Kennziffer: Jahrgang: 1989 Absolvent B.Sc. Informatik Studiengang: Informatik Softwareentwicklung, Beratung, Projektmanagement Praktikum als Softwareentwickler bei Fa. plus B (Baghdadli & Becker GbR) Deutsch-Muttersprache, Englisch-gut,, Kurzprojekt ab sofort 30

31 . Masterkandidaten Festanstellung 10. BERATUNG Kennziffer: Jahrgang: 1992 Studentin Architektur Studiengang: Auslandserfahrung: Architektur Design und Konstruktion Praktikantin bei ArabTech Jardaneh Engineers and Architects (Jordanien) in der Gestaltung von Kontruktionsdetails Studentin Architektur an der Deutsch-Jordanischen Hochschule (GJU) in Amman, Jordanien; Summer Camp in Maine, USA Arabisch Muttersprache, Deutsch gut; Englisch sehr gut AutoCAD, 3D MAX Adobe Photoshop, Microsoft Office ab Februar

15Talents-Kandidaten.

15Talents-Kandidaten. . NEUZUGÄNGE NOVEMBER 2013 SIBE Masterkandidaten Festanstellung Festanstellung INHALT SEITE 1. Dienstleistungen... 2 Auswahl, Rekrutierung, Bindung 2. Kontakt... 3 Kostenübersicht und Kontakt DIE FACHBEREICHE

Mehr

15Talents-Kandidaten.

15Talents-Kandidaten. . Neuzugänge SEPTEMBER 2012 SIBE Masterkandidaten Festanstellung Festanstellung 1. Leistungen 2. Kontakt 3. Ingenieure 4. BWLer 5. Informatiker Auswahl, Kostenübersicht ab Seite 4 ab Seite 6 ab Seite 15

Mehr

PRAKTIKA & KURZ- PROJEKT-KANDIDATEN SEPTEMBER 2014 WWW.15TALENTS.COM KATHARINA.JAENSCH@15TALENTS.COM

PRAKTIKA & KURZ- PROJEKT-KANDIDATEN SEPTEMBER 2014 WWW.15TALENTS.COM KATHARINA.JAENSCH@15TALENTS.COM PRAKTIKA & KURZ- PROJEKT-KANDIDATEN SEPTEMBER 2014 WWW.15TALENTS.COM KATHARINA.JAENSCH@15TALENTS.COM INHALT 1. Unsere Leistungen 4 Auswahl, Rekrutierung, Bindung 2. Kosten & Kontakt 6 DIE KANDIDATEN DES

Mehr

15Talents-Kandidaten.

15Talents-Kandidaten. . NEUZUGÄNGE SEPTEMBER 2013 SIBE Masterkandidaten Festanstellung Festanstellung INHALT SEITE 1. Dienst leistungen... 2 Auswahl, Rekrutierung, Bindung 2. Kontakt... 3 Kostenübersicht und Kontakt DIE BRANCHEN

Mehr

praktika & kurzprojekt-kandidaten

praktika & kurzprojekt-kandidaten praktika & kurzprojekt-kandidaten oktober 2014 www.15talents.com katharina.jaensch@15talents.com inhalt 1. Unsere Leistungen 4 Auswahl, Rekrutierung, Bindung 2. Kosten & Kontakt 6 Die Kandidaten DES Monats

Mehr

15Talents-Kandidaten.

15Talents-Kandidaten. . Neuzugänge JUNI 2013 SIBE Masterkandidaten Festanstellung Festanstellung INHALT SEITE 1. Dienst leistungen... 2 Auswahl, Rekrutierung, Bindung 2. Kontakt... 3 Kostenübersicht und Kontakt Die Branchen

Mehr

15Talents-Kandidaten.

15Talents-Kandidaten. . Neuzugänge MAI 2013 SIBE Masterkandidaten Festanstellung Festanstellung INHALT SEITE 1. Dienstleistungen... 2 Auswahl, Rekrutierung, Bindung 2. Kontakt... 3 Kostenübersicht und Kontakt Die Branchen in

Mehr

15Talents-Kandidaten.

15Talents-Kandidaten. . Neuzugänge JUlI 2013 SIBE Masterkandidaten Festanstellung Festanstellung INHALT SEITE 1. Dienst leistungen... 2 Auswahl, Rekrutierung, Bindung 2. Kontakt... 3 Kostenübersicht und Kontakt Die Branchen

Mehr

15Talents-Kandidaten.

15Talents-Kandidaten. . Neuzugänge FEBRUAR 2013 SIBE Masterkandidaten Festanstellung Festanstellung INHALT SEITE 1. Dienstleistungen... 2 Auswahl, Rekrutierung, Bindung 2. Kontakt... 3 Kostenübersicht und Kontakt Die Branchen

Mehr

15Talents-Kandidaten.

15Talents-Kandidaten. . Neuzugänge April 2013 SIBE Masterkandidaten INHALT SEITE 1. Dienstleistungen... 2 Auswahl, Rekrutierung, Bindung 2. Kontakt... 3 Kostenübersicht und Kontakt Die Branchen in diesem Monat 3. BWL... 4 4.

Mehr

LL.M.-Kandidaten 10. BWL... 4

LL.M.-Kandidaten 10. BWL... 4 www.steinbeis-sibe.de / collmar@steinbeis-sibe.de / 0176 19 45 80 02 SIBE-Master- Kandidaten September 2013 INHALT 1. Dienstleistungen... 2 Auswahl, Rekrutierung, Bindung 2. Kontakt... 3 Kostenübersicht

Mehr

Bachelor of Science in Betriebsökonomie Prof. Dr. Carsten Peuckert, Studiengangleiter

Bachelor of Science in Betriebsökonomie Prof. Dr. Carsten Peuckert, Studiengangleiter Bachelor of Science in Betriebsökonomie Prof. Dr. Carsten Peuckert, Studiengangleiter fhnw.ch/wirtschaft/boek Bachelor Infoanlass Olten 1 Ihr Studium eine Black Box? Bachelor Infoanlass Olten 2 Was interessiert

Mehr

Bewerbung. MSc. Ing. Kaan ÖZGEN. Anlage. Königstrasse 23, 71679, Asperg / Deutschland Mobile: +49 (0) 176 410 38 272 E-mail: kaan_ozgen@yahoo.

Bewerbung. MSc. Ing. Kaan ÖZGEN. Anlage. Königstrasse 23, 71679, Asperg / Deutschland Mobile: +49 (0) 176 410 38 272 E-mail: kaan_ozgen@yahoo. Bewerbung MSc. Ing. Kaan ÖZGEN Königstrasse 23, 71679, Asperg / Deutschland Mobile: +49 (0) 176 410 38 272 E-mail: kaan_ozgen@yahoo.com Anlage Anschreiben Lebenslauf Zeugnisse Zertifikate Kaan ÖZGEN 1983,

Mehr

15Talents-Kandidaten.

15Talents-Kandidaten. . Neuzugänge OKTOBER 2012 SIBE Masterkandidaten Festanstellung Festanstellung 1. Leistungen 2. Kontakt 3. Ingenieurswissenschaften 4. BWL 5. Informatik Auswahl, Kostenübersicht ab Seite 4 ab Seite 8 ab

Mehr

Bewerbung. um eine Vollzeitstelle als Webdesignerin

Bewerbung. um eine Vollzeitstelle als Webdesignerin Bewerbung um eine Vollzeitstelle als Webdesignerin Grembergerstr. 126 51105 Köln Anschrift Bewerbung um eine Vollzeitstelle als Mediengestalterin Digital und Print Sehr geehrte Damen und Herren, in Ihrer

Mehr

PRAKTIKA & KURZ- PROJEKT-KANDIDATEN JULI 2014 WWW.15TALENTS.COM KATHARINA.JAENSCH@15TALENTS.COM

PRAKTIKA & KURZ- PROJEKT-KANDIDATEN JULI 2014 WWW.15TALENTS.COM KATHARINA.JAENSCH@15TALENTS.COM PRAKTIKA & KURZ- PROJEKT-KANDIDATEN JULI 2014 WWW.15TALENTS.COM KATHARINA.JAENSCH@15TALENTS.COM INHALT 1. Unsere Leistungen 4 Auswahl, Rekrutierung, Bindung 2. Kosten & Kontakt 6 DIE KANDIDATEN DES MONATS

Mehr

Personalsuche WIR HELFEN IHNEN BEI DER REKRUTIERUNG NEUER MITARBEITER Kandidatenprofile Eine Auswahl Mai 2011

Personalsuche WIR HELFEN IHNEN BEI DER REKRUTIERUNG NEUER MITARBEITER Kandidatenprofile Eine Auswahl Mai 2011 Personalsuche WIR HELFEN IHNEN BEI DER REKRUTIERUNG NEUER MITARBEITER Kandidatenprofile Eine Auswahl Mai 2011 Seite 1 von 6 WIR HABEN DIE KANDIDATEN! Sie suchen qualifiziertes, mehrsprachiges Personal

Mehr

Personalsuche WIR HELFEN IHNEN BEI DER REKRUTIERUNG NEUER MITARBEITER Kandidatenprofile Eine Auswahl März 2011

Personalsuche WIR HELFEN IHNEN BEI DER REKRUTIERUNG NEUER MITARBEITER Kandidatenprofile Eine Auswahl März 2011 Personalsuche WIR HELFEN IHNEN BEI DER REKRUTIERUNG NEUER MITARBEITER Kandidatenprofile Eine Auswahl März 2011 Seite 1 von 8 WIR HABEN DIE KANDIDATEN! Sie suchen qualifiziertes, mehrsprachiges Personal

Mehr

Sie sind auf der Suche nach Ihrem Praktikum für das SS 2010?

Sie sind auf der Suche nach Ihrem Praktikum für das SS 2010? Lösungen über einer Milliarde Kunden rund um den Globus, erstaunliche Verbindungen zu knüpfen, verblüffende Ideen zu verwirklichen und eindrucksvolle Ziele zu erreichen. der Welt mit erstklassigen Technologien

Mehr

Industriekaufmann. Rechtsanwaltsfachangestellte / kaufmännische Mitarbeiterin

Industriekaufmann. Rechtsanwaltsfachangestellte / kaufmännische Mitarbeiterin Unsere Bewerber- / Mitarbeiterprofile aus dem kaufmännischen Bereich Niederlassung ingen Zur Arbeitnehmerüberlassung ( gekennzeichnet mit AÜ ) und/oder Direktvermittlung ( gekennzeichnet mit Vermittlung

Mehr

Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) Angewandtes Wissensmanagement. Arbeitsgestaltung und HR-Management

Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) Angewandtes Wissensmanagement. Arbeitsgestaltung und HR-Management Fachhochschul-Studiengänge und akademische Grade Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) BACHELOR-, MASTER- UND DIPLOMSTUDIEN Wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge

Mehr

Sie lieben die Herausforderung?

Sie lieben die Herausforderung? Dann verstärken Sie unser Team als Schwerpunkt Controlling & Finanzen Als Schwer- Hochschulstudium punkt Controlling & Finanzen unterstützen Sie unsere Projektteams bei der Umsetzung von Beratungsprojekten

Mehr

Beraterprofil. Persönliche Daten. Ich biete auf Augenhöhe

Beraterprofil. Persönliche Daten. Ich biete auf Augenhöhe Persönliche Daten Hier wird Dein Foto zu sehen sein Name: Campus Consult Jahrgang: 1997 Wohnort: 33100 Paderborn Ich biete auf Augenhöhe Hier hast Du die Möglichkeit, Deine Ausbildung, Kenntnisse, Fähigkeiten

Mehr

Julia Meier. Studium der Betriebswirtschaftslehre, Master Schwerpunkt: Management Universität Paderborn. Stipendium Friedrich-Ebert-Stiftung Bonn

Julia Meier. Studium der Betriebswirtschaftslehre, Master Schwerpunkt: Management Universität Paderborn. Stipendium Friedrich-Ebert-Stiftung Bonn Julia Meier Persönliche Angaben Geburtsdatum 20. Juli 1988 Nationalität deutsch Familienstand ledig, keine Kinder Konfession römisch-katholisch Studium Betriebswirtschaftslehre, International Business

Mehr

Kandidaten für Festanstellung.

Kandidaten für Festanstellung. 15Talents Studierende SIBE Masterkandidaten Kandidaten für Festanstellung. Neuzugänge März 2012 1. Leistungen 2. Ingenieur & IT 3. Personal & Kommunikation 4. Sales & Marketing Auswahl, ab Seite 3 ab Seite

Mehr

PRAKTIKA & KURZ- PROJEKT-KANDIDATEN AUGUST 2014 WWW.15TALENTS.COM KATHARINA.JAENSCH@15TALENTS.COM

PRAKTIKA & KURZ- PROJEKT-KANDIDATEN AUGUST 2014 WWW.15TALENTS.COM KATHARINA.JAENSCH@15TALENTS.COM PRAKTIKA & KURZ- PROJEKT-KANDIDATEN AUGUST 2014 WWW.15TALENTS.COM KATHARINA.JAENSCH@15TALENTS.COM INHALT 1. Unsere Leistungen 4 Auswahl, Rekrutierung, Bindung 2. Kosten & Kontakt 6 DIE KANDIDATEN DES

Mehr

Angewandtes Wissensmanagement. Arbeitsgestaltung und HR-Management. Bank- und Finanzwirtschaft. Bank- und Versicherungswirtschaft

Angewandtes Wissensmanagement. Arbeitsgestaltung und HR-Management. Bank- und Finanzwirtschaft. Bank- und Versicherungswirtschaft Fachhochschul-Studiengänge und akademische Grade Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) BACHELOR-, MASTER- UND DIPLOMSTUDIEN Wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge

Mehr

15Talents-Kandidaten.

15Talents-Kandidaten. . SIBE Neuzugänge MÄRZ 2012 1. Leistungen 2. Kontakt 3. BWLer 4. Ingenieure 5. Studentische Berater Auswahl, Kostenübersicht ab Seite 4 ab Seite 11 ab Seite 13 Rekrutierung, und Bindung Kontakt 6. Sonstige

Mehr

!!!!!!!! !!! Bewerbung / Application / Candidature / 申 请. Philipp Schrader. // User Experience Design, User Research und Online Marketing.

!!!!!!!! !!! Bewerbung / Application / Candidature / 申 请. Philipp Schrader. // User Experience Design, User Research und Online Marketing. Philipp Schrader // User Experience Design, User Research und Online Marketing 03. November 1986 deutsch 10405 Berlin +49 175 580 2 580 Bewerbung / Application / Candidature / 申 请 Anlagen: Empfehlungsschreiben

Mehr

19.01.2016 Seite 1 SRH HOCHSCHULE FÜR GESUNDHEIT GERA

19.01.2016 Seite 1 SRH HOCHSCHULE FÜR GESUNDHEIT GERA 19.01.2016 1 19.01.2016 1 SRH HOCHSCHULE FÜR GESUNDHEIT GERA DIE GESUNDHEITSHOCHSCHULE SRH HOCHSCHULE FÜR GESUNDHEIT GERA IM GESUNDHEITSKONZERN 19.01.2016 19.01.2016 2 2 2 UNSERE STANDORTE LIEGEN IN THÜRINGEN,

Mehr

Kurzprofile September 2015 / Kaufmännisch

Kurzprofile September 2015 / Kaufmännisch Ref. Nr. 942 Kurzprofile September 2015 / Kaufmännisch Leiterin Kundendienst / Verkaufsleiterin international Leiterin globaler Kundendienst Industrie - Jährliche Budgetverantwortung von 56 MUSD - Strategische

Mehr

Bewerbung. als IT Mitarbeiter. Hüseyin Gürkan. Josef-Waach-Str.14. 5023 Salzburg +43 660 418 30 58. guerkan@live.com. Anschreiben.

Bewerbung. als IT Mitarbeiter. Hüseyin Gürkan. Josef-Waach-Str.14. 5023 Salzburg +43 660 418 30 58. guerkan@live.com. Anschreiben. Bewerbung als IT Mitarbeiter Hüseyin Gürkan Josef-Waach-Str.14 5023 Salzburg +43 660 418 30 58 guerkan@live.com Anschreiben Curriculum Vitae Anlagen Anlagen Curriculum Vitae Werdegang auf einem Blick Kompetenzprofil

Mehr

Technische. Betriebswirtschaft. Der Fachbereich. Die Hochschule. Bachelor of Science. www.hs-kl.de. www.hs-kl.de. Betriebswirtschaft.

Technische. Betriebswirtschaft. Der Fachbereich. Die Hochschule. Bachelor of Science. www.hs-kl.de. www.hs-kl.de. Betriebswirtschaft. BW Zweibrücken Der Fachbereich Fünf Bachelor-, fünf konsekutive sowie acht weiterbildende Master-Studiengänge mit einem eindeutigen Bezug zur Wirtschaft sind im Fachbereich zu Hause. In mehreren Rankings

Mehr

Fachbereich Wirtschaft

Fachbereich Wirtschaft Fachbereich Wirtschaft EMDEN Die Stadt Emden Emden ist eine freundliche, übersichtliche Stadt im Nordwesten. Die Stadt mit ca. 52.000 Einwohnern liegt an der Nordsee grenznah zu den Niederlanden. Emden

Mehr

15Talents-Kandidaten.

15Talents-Kandidaten. . Neuzugänge Juni 2012 SIBE Masterkandidaten Festanstellung Festanstellung 1. Leistungen 2. Kontakt 3. Ingenieure 4. BWLer 5. International Relations Auswahl, Kostenübersicht ab Seite 4 ab Seite 10 ab

Mehr

Vom Bachelor zum Master?!

Vom Bachelor zum Master?! Vom Bachelor zum Master?! Masterstudium plus Gehalt plus Unternehmenspraxis. Berufsintegriert. Alle Fachrichtungen. Deutschlandweit. Jederzeit. www.steinbeis-sibe.de Master in einem Unternehmen in Kooperation

Mehr

Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen! Herzlich Willkommen! Master- und MBA-Programme Hochschule Pforzheim 2 Zahlen Studierende: ca. 4.400 (Stand: Oktober 2009) Drei Fakultäten Gestaltung, Technik, Wirtschaft und Recht Ca. 145 Professorinnen

Mehr

Personalsuche WIR HELFEN IHNEN BEI DER REKRUTIERUNG NEUEN MITARBEITERN. Kandidatenprofile Juli 2010

Personalsuche WIR HELFEN IHNEN BEI DER REKRUTIERUNG NEUEN MITARBEITERN. Kandidatenprofile Juli 2010 Personalsuche WIR HELFEN IHNEN BEI DER REKRUTIERUNG NEUEN MITARBEITERN Kandidatenprofile Juli 2010 Seite 1 von 6 WIR HABEN DIE KANDIDATEN! Sie suchen qualifiziertes, mehrsprachiges Personal in Deutschland

Mehr

Angaben zu Praxisprojekten und Praktika im Rahmen des Hochschulstudiums:

Angaben zu Praxisprojekten und Praktika im Rahmen des Hochschulstudiums: MoritzHelm@gmx.de Persönliche Daten: Name: Geburtsdatum: 10.08.85 Geburtsort Filderstadt Staatsangehörigkeit deutsch Schulbildung/Studium: März 2014 Abschluss als Bachelor of Arts im Studiengang Betriebswirtschaft,

Mehr

Master of Business Administration in Business Development

Master of Business Administration in Business Development Master of Business Administration in Business Development Zugangsvoraussetzung für den MBA 1. Abgeschlossenes Hochschulstudium oder ein adäquates Bachelor- oder Master- Degree (210 Credits) 2. Zwei Jahre

Mehr

Wir suchen Menschen, die mehr bewegen

Wir suchen Menschen, die mehr bewegen FH-PraktikantIn im Bereich Business Partner Communications den strategischen und konzeptionellen Einsatz sämtlicher Kommunikationsinstrumente die Organisation und Administration innerhalb der Kommunikationsabteilungen

Mehr

Personalberatung WIR HELFEN IHNEN BEI DER AUSWAHL NEUER MITARBEITER Kandidatenprofile Eine Auswahl Oktober 2012

Personalberatung WIR HELFEN IHNEN BEI DER AUSWAHL NEUER MITARBEITER Kandidatenprofile Eine Auswahl Oktober 2012 Personalberatung WIR HELFEN IHNEN BEI DER AUSWAHL NEUER MITARBEITER Kandidatenprofile Eine Auswahl Oktober 2012 Side 1 af 8 Sie suchen qualifiziertes, mehrsprachiges Personal in Deutschland oder Dänemark?

Mehr

Stellenausschreibung

Stellenausschreibung Stellenausschreibung 29.09.2016 Für unsere Digital Content-Agentur fischerappelt, play suchen wir ab Februar 2017 Praktikanten (m/w) im Bereich Beratung mit Leidenschaft für alle Facetten integrierter

Mehr

Richtlinie zur Bezeichnung von Studiengängen/- richtungen sowie Vertiefungen

Richtlinie zur Bezeichnung von Studiengängen/- richtungen sowie Vertiefungen Richtlinie zur Bezeichnung von Studiengängen/- richtungen sowie Vertiefungen Ausgabestelle: Prorektorat Datum: 0..06 Autor: Martin Studer. Version: X0.06 Geltungsbereich: Hochschule HTW Chur Klassifizierung:

Mehr

Studieren mit Kendrion. Technik war schon immer mein Ding!

Studieren mit Kendrion. Technik war schon immer mein Ding! Studieren mit Kendrion Technik war schon immer mein Ding! Kendrion We magnetise the world 2 Aus Leidenschaft zu Qualität und Innovation Kendrion entwickelt, fertigt und vertreibt hochwertige elektromagnetische

Mehr

SERVICE-INGENIEURWESEN als Studienangebot an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim

SERVICE-INGENIEURWESEN als Studienangebot an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim SERVICE-INGENIEURWESEN als Studienangebot an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim Prof. Dr.-Ing. Lennart Brumby www.dhbw-mannheim.de Mannheim, 10.09.2012 WACHSENDE BEDEUTUNG DER INSTANDHALTUNGS-

Mehr

ATTACHMENT: Module groups and associated modules degree course BSc Business Information Technology Full Time / Part Time Foundation ECTS-Credits Communication 1 4 Communication 2 4 Communication 3 4 Communication

Mehr

Nachwuchskräfte suchen Talente finden

Nachwuchskräfte suchen Talente finden Nachwuchskräfte suchen Talente finden Ein Netzwerk neun Jobportale über 100.000 Studierende und Absolventen In Zusammenarbeit mit Suchen Sie den passenden Nachwuchs für Ihr Unternehmen? Möchten Sie Studierende

Mehr

Industriekaufmann. Rechtsanwaltsfachangestellte / kaufmännische Mitarbeiterin

Industriekaufmann. Rechtsanwaltsfachangestellte / kaufmännische Mitarbeiterin Unsere Bewerber- / Mitarbeiterprofile aus dem kaufmännischen Bereich Niederlassung ingen Zur Arbeitnehmerüberlassung ( gekennzeichnet mit AÜ ) und/oder Direktvermittlung ( gekennzeichnet mit Vermittlung

Mehr

Newsletter vom 18.08.2011

Newsletter vom 18.08.2011 Newsletter vom 18.08.2011 1 Nachricht Von: Career Service An: rothe02@gw.uni-passau.de Datum: Donnerstag, 18. August 2011 04:19:12 Betreff: Newsletter vom 18.08.2011 Newsletter des

Mehr

Business and Information Technology

Business and Information Technology Studienangebote in Business and Information Technology an der DHBW Lörrach 19. Oktober 2011 Prof. Dr. Klemens Schnattinger Studiengangsleiter Wirtschaftsinformatik *** Unsere Studiengänge sind akkreditiert

Mehr

SIBE der Steinbeis Hochschule. Unsere Alumni- Einige Impressionen

SIBE der Steinbeis Hochschule. Unsere Alumni- Einige Impressionen SIBE der Steinbeis Hochschule Unsere Alumni- Einige Impressionen Fakten Die School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) hat aktuell über 1.850 Alumni, die in Deutschland weltweit leben

Mehr

Excel VBA Aufbaulehrgang 04.06.2012 Salzburg http://www.seminarboerse.de/seminar_druck.php?sid=1121782

Excel VBA Aufbaulehrgang 04.06.2012 Salzburg http://www.seminarboerse.de/seminar_druck.php?sid=1121782 Seminare Termine ab Monat Juni Seminartitel Beginn Ort Web-Seite Access VBA Aufbaulehrgang 04.06.2012 Salzburg http://www.seminarboerse.de/seminar_druck.php?sid=1122217 Excel VBA Aufbaulehrgang 04.06.2012

Mehr

Studiengang Kommunikation und Dokumentation. ab Wintersemester 2011-12. tekom Rhein-Main, 02.09.2010

Studiengang Kommunikation und Dokumentation. ab Wintersemester 2011-12. tekom Rhein-Main, 02.09.2010 Studiengang Kommunikation und Dokumentation ab Wintersemester 2011-12 tekom Rhein-Main, 02.09.2010 Inhaltsübersicht Hochschule Aschaffenburg - Fakultät Ingenieurwissenschaften Kurzkonzept des Studiengangs

Mehr

Personalsuche WIR HELFEN IHNEN BEI DER REKRUTIERUNG NEUER MITARBEITER Kandidatenprofile Eine Auswahl Februar 2012

Personalsuche WIR HELFEN IHNEN BEI DER REKRUTIERUNG NEUER MITARBEITER Kandidatenprofile Eine Auswahl Februar 2012 Personalsuche WIR HELFEN IHNEN BEI DER REKRUTIERUNG NEUER MITARBEITER Kandidatenprofile Eine Auswahl Februar 2012 1 WIR HABEN DIE KANDIDATEN! Sie suchen qualifiziertes, mehrsprachiges Personal in Deutschland

Mehr

CORPORATE STIPEND PROGRAM GLOBALES RECRUITMENT

CORPORATE STIPEND PROGRAM GLOBALES RECRUITMENT CORPORATE STIPEND PROGRAM GLOBALES RECRUITMENT CORPORATE STIPEND PROGRAM PARTNERSCHAFT MIT HOHEM POTENZIAL INTERNATIONALE TALENTE FÖRDERN UND GEWINNEN Die Jacobs University steht für die leistungsorientierte

Mehr

Studiengang / Studienrichtung Abschluss Fachsemester

Studiengang / Studienrichtung Abschluss Fachsemester Zahl der Studienplätze in höheren Fachsemestern - Fachhochschulstudiengänge - - Wintersemester 2016/2017-671 673 681 691 851 853 710 720 841 741 745 761 763 771 773 753 791 793 801 803 810 Bonn- Rhein-

Mehr

Kandidaten für Festanstellung.

Kandidaten für Festanstellung. 15Talents Studierende SIBE Masterkandidaten Kandidaten für Festanstellung. Neuzugänge März 2012 1. Dienst leistungen 2. Kontakt 3. Ingenieur & IT 4. Personal & Kommunikation 5. Sales & Marketing Auswahl,

Mehr

Bachelor of Science. Business Administration

Bachelor of Science. Business Administration Bachelor of Science Business Administration Media and Technology Abbildung der Studiengangstrukturen PO 2015 Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um vorläufige Übersichten der Studienstruktur handelt,

Mehr

BEWERBER BROSCHÜRE CREATING CAREERS

BEWERBER BROSCHÜRE CREATING CAREERS BEWERBER BROSCHÜRE CREATING CAREERS WER IST AVANTGARDE EXPERTS? AVANTGARDE Experts ist der Recruitingspezialist der internationalen Kommunikations- und Kreativagentur AVANTGARDE und vereint die beiden

Mehr

Praktikant (m/w) Controlling (Vertragsmanagement)

Praktikant (m/w) Controlling (Vertragsmanagement) Praktikant (m/w) Controlling (Vertragsmanagement) Im Rahmen Ihres Praktikums lernen Sie den Bereich Corporate Contract Management als Teil des Controlling & Risk Managements der ECE kennen. Sie sind aktiv

Mehr

Bewerberprofil ID 3408. Herr S. P. M.Sc. in Logistik. Fragen zum Bewerber: 1/5

Bewerberprofil ID 3408. Herr S. P. M.Sc. in Logistik. Fragen zum Bewerber: 1/5 Personal für SCM & Logistik Consultants & Interim Manager Bewerberprofil ID 3408 Herr S. P. M.Sc. in Logistik Fragen zum Bewerber: Logistic Experts Baecker & Partner Personalberatung Martin Baecker 57078

Mehr

Vorstellung der. und des Studiengangs Betriebswirtschaft

Vorstellung der. und des Studiengangs Betriebswirtschaft Vorstellung der und des Studiengangs Betriebswirtschaft Patrick Kabus 22.02.2012 Inhalt Daten zu meiner Person die Hochschule Neu Ulm der Studiengang Betriebswirtschaft Daten zu meiner Person Patrick Kabus

Mehr

Praktikanten- und Werkstudenteneinsätze bei Siemens

Praktikanten- und Werkstudenteneinsätze bei Siemens ERASMUS Regionaltagung des DAAD 17.09. Praktikanten- und Werkstudenteneinsätze bei Siemens Siemens AG 2009. Alle Rechte vorbehalten. Siemens : Historisches und Kennzahlen 1847 in Berlin gegründet, von

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN BEI DER ECE

HERZLICH WILLKOMMEN BEI DER ECE Dein Einstieg als: Trainee Praktikant Dualer Student Azubi HERZLICH WILLKOMMEN BEI DER ECE Einstiegsmöglichkeiten für Hochschulabsolventen und Studenten: Traineeprogramme & Praktika WIR STELLEN UNS VOR.

Mehr

Übergang an die Hochschule: Hinweise für Schüler und Schülerinnen aus beruflichen Schulen

Übergang an die Hochschule: Hinweise für Schüler und Schülerinnen aus beruflichen Schulen Übergang an die Hochschule: Hinweise für Schüler und Schülerinnen aus beruflichen Schulen Prof. Dr. Karl Wilbers FAU Erlangen-Nürnberg Lehrstuhl für Wirtschaftspädagogik und Personalentwicklung Prof. Dr.

Mehr

2011 Consenso Consulting GmbH Projektcontrolling und Projektassistenz im NFCM-Projekt der Lunar GmbH. Praktikum // drei Monate

2011 Consenso Consulting GmbH Projektcontrolling und Projektassistenz im NFCM-Projekt der Lunar GmbH. Praktikum // drei Monate Kirill Jantzen Albert-Gebel-Straße 22 21035 Hamburg Germany Mobil: 0151/42 42 52 31 Email: kjantzen@live.de Website: www.kirill-jantzen.de Lebenslauf Persönliche Daten: Geburtsdatum: 18. April 1988 Geburtsort:

Mehr

Fachkräfte aus dem Ausland Bewerber für Südbaden

Fachkräfte aus dem Ausland Bewerber für Südbaden Fachkräfte aus dem Ausland Bewerber für Südbaden Kurzprofile Industrie-Ingenieur aus 001 Elektrotechnik-Ingenieurin aus 002 Anlagen-/Wartungstechniker aus Irland 003 Master of Business Administration (MBA)

Mehr

Bewerbung um eine Stelle als Referent Marketing

Bewerbung um eine Stelle als Referent Marketing Bewerbung um eine Stelle als Referent Marketing Von: [f.upritchard@upritchard.de] Gesendet: Montag, 09. August 2008 11:31 An: Bewerbung > Hr. Göde, Fr. Mühlenbahr Betreff: Bewerbung auf Ihre Stellenanzeige

Mehr

Consultant Analyst/Consultant Direkteinstieg: Fast Track für Banker im SAP Consulting (m/w)

Consultant Analyst/Consultant Direkteinstieg: Fast Track für Banker im SAP Consulting (m/w) 1 von 2 27.07.2010 09:42 Wir zählen zu den zehn führenden Management- und IT-Beratungen im deutschen Markt. Was uns von allen anderen unterscheidet: wir beraten nicht nur, sondern setzen die Ideen auch

Mehr

PRAKTIKUM im Bereich Globale Methodenentwicklung (COE) Thema: Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse (FMEA)

PRAKTIKUM im Bereich Globale Methodenentwicklung (COE) Thema: Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse (FMEA) PRAKTIKUM im Bereich Globale Methodenentwicklung (COE) Thema: Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse (FMEA) Unsere Business Gruppe Emissions Control Technologies sucht ab sofort einen Praktikanten (m/w)

Mehr

Einsteigen und aufsteigen bei KHS Berufsstart für Studenten und Hochschulabsolventen

Einsteigen und aufsteigen bei KHS Berufsstart für Studenten und Hochschulabsolventen Einsteigen und aufsteigen bei KHS Berufsstart für Studenten und Hochschulabsolventen 02 03 Wie wir die besten Mitarbeiter gewinnen und halten? Ganz einfach: indem wir sie fordern, fördern und ihnen ein

Mehr

(Senior) Consultant SAP Workflow/ABAP OO

(Senior) Consultant SAP Workflow/ABAP OO (Senior) Consultant SAP Workflow/ABAP OO Sie sind SAP Software-Entwickler? Sie wollen sich über technische SAP-Themen fachlich und persönlich weiterentwickeln? Wir bieten Ihnen in diesem Umfeld weitreichende

Mehr

Richtlinie zur Bezeichnung von Studiengängen/- richtungen sowie Vertiefungen

Richtlinie zur Bezeichnung von Studiengängen/- richtungen sowie Vertiefungen Richtlinie zur Bezeichnung von Studiengängen/- richtungen sowie Vertiefungen Ausgabestelle: Prorektorat Datum: 9.0.206 Autor: Martin Studer. Version: X0.05 Geltungsbereich: Hochschule HTW Chur Klassifizierung:

Mehr

Bewerbung um eine Masterarbeit im Bereich der Bauphysik für den Standort Hamburg ab November 2016

Bewerbung um eine Masterarbeit im Bereich der Bauphysik für den Standort Hamburg ab November 2016 Sabine Fischer, Franz-Xaver-Böck Str. 1, 85221 Dachau Bundesverband Feuchte & Altbausanierung e.v. Am Dorfanger 19 18246 Groß Belitz Stuttgart, 01. August 2016 Bewerbung um eine Masterarbeit im Bereich

Mehr

Roman Bochsler +41 (0)79 799 15 41

Roman Bochsler +41 (0)79 799 15 41 Persönliche Daten Nationalität: Schweizer Geboren am 17. Oktober 1965, in Winterthur Stellenantritt: per sofort möglich Berufliches Profil Marketing-Kommunikationsspezialist - diplomierter Marketingleiter

Mehr

WIR BILDEN EUROPAS SPITZE!

WIR BILDEN EUROPAS SPITZE! WIR BILDEN EUROPAS SPITZE! MIT DEN BACHELOR- STUDIEN DER FACHHOCHSCHULE DES BFI WIEN. www.fh-vie.ac.at DIE 4 SÄULEN DER FACHHOCHSCHULE DES BFI WIEN HÖCHSTE LEHRQUALITÄT und innovative Lehrmethoden Großer

Mehr

09/1997-07/1998 Fachhochschulreife, Kaufmännische Schule Stuttgart Süd. 10/1999-07/2005 Diplom-Wirtschaftssinologe (FH), Fachhochschule Konstanz

09/1997-07/1998 Fachhochschulreife, Kaufmännische Schule Stuttgart Süd. 10/1999-07/2005 Diplom-Wirtschaftssinologe (FH), Fachhochschule Konstanz NR. 38363 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Einschätzung Spezialist für Projektverladungen Seefracht, Handels- / Industrielogistik Schwer-/Spezialtransport,

Mehr

Praktikanten (m/w) im Corporate Finance

Praktikanten (m/w) im Corporate Finance Praktikanten (m/w) im Corporate Finance Mitwirkung bei Monatsabschlüssen Erstellung und Aktualisierung von Analysen Selbstständige Übernahme von projektspezifischen Aufgaben Support im Daily Business und

Mehr

Lebenslauf. Erwin Pototschnik Software Entwickler

Lebenslauf. Erwin Pototschnik Software Entwickler Erwin Pototschnik Software Entwickler Im Morregrund 44a/11 A-8410 Wildon Telefon: +43 660/7641484 E-Mail: erwin.pototschnik@hirnundschmalz.at Seite 1 Allgemeine Informationen Erwin Pototschnik geboren

Mehr

1995-2001 Studium der Betriebswirtschaftslehre (Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik) an der Universität Mannheim. Abschluss als Diplom-Kaufmann.

1995-2001 Studium der Betriebswirtschaftslehre (Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik) an der Universität Mannheim. Abschluss als Diplom-Kaufmann. Profil Gerrit Rüdiger Staib Freiberuflicher Consultant / Architekt Integration SAP - Microsoft - Web Applications / Portal Prozessberatung im SAP-Umfeld Testmanagement Über 8 Jahre Erfahrung als IT-Berater

Mehr

Termine 1. Halbjahr 2015 Januar Februar März April Mai Juni

Termine 1. Halbjahr 2015 Januar Februar März April Mai Juni Termine 1. Halbjahr 2015 Januar Februar März April Mai Juni DTP und Multimediakurse Adobe Acrobat 3D 23.-24.02.2015 29.-30.04.2015 29.-30.06.2015 Adobe Acrobat Druckvorstufe 19.-20.01.2015 x 16.-17.03.2015

Mehr

Bac helor of Engineering (B.Eng.) Wirtschaftsingenieurw wesen

Bac helor of Engineering (B.Eng.) Wirtschaftsingenieurw wesen Bachelor of Engin neering (B.Eng.) Wirtschaftsingenieurwesen Studienplan Inhaltsverzeichnis Seite 1 Aufteilung der Lehrveranstaltungsstunden 2 2 Aufteilung der Leistungspunkte 3 3 Zusammensetzung der Techniklabor

Mehr

Ausschreibung 2015-Deutschlandstipendium

Ausschreibung 2015-Deutschlandstipendium Ausschreibung 2015-Deutschlandstipendium 1. Notenlisten Studierende ab dem 3. Sem. (Bachelor, Master, Lehramt) /Tabelle 1 2. Notenliste für Masterstudierende ab dem 1. Sem /Tabelle 2 zu beachten ist: für

Mehr

Praktikant/in im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Praktikant/in im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Standort: Ausschreibungs-Nr. Einsatzdatum: Harsewinkel KGaA-14-PrPO 15.09.2014 Gesellschaft: CLAAS KGaA mbh Bereich: Marketing / Public Relations Praktikant/in im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Mehr

Fachbereich Wirtschaft

Fachbereich Wirtschaft Fachbereich Wirtschaft EMDEN Die Stadt Emden Emden ist eine freundliche, übersichtliche Stadt im Nordwesten. Die Stadt mit ca. 50.000 Einwohnern liegt an der Nordsee grenznah zu den Niederlanden. Emden

Mehr

CREATING CAREERS BEWERBER BROSCHÜRE

CREATING CAREERS BEWERBER BROSCHÜRE CREATING CAREERS BEWERBER BROSCHÜRE WER SIND WIR? AVANTGARDE Experts vereint die Gesellschaften AVANTGARDE Talents GmbH und die AVANTGARDE Experts GmbH. Beide Unternehmen rekrutieren im Auftrag ihrer Kunden

Mehr

Welche Kenntnisse und Fähigkeiten wünscht sich ein Beratungsunternehmen

Welche Kenntnisse und Fähigkeiten wünscht sich ein Beratungsunternehmen Welche Kenntnisse und Fähigkeiten wünscht sich ein Beratungsunternehmen bei Hochschulabsolventen h l?! 3. Treffen des Arbeitskreises IV Beratung in der GI e.v. Deloitte Consulting GmbH Hannover, Februar

Mehr

PETER HERING. Curriculum Vitae. Von Peter Hering

PETER HERING. Curriculum Vitae. Von Peter Hering Curriculum Vitae Von Peter Hering Lebenslauf Name und Adresse Peter Hering Am Mühlenteich 5, 23847 Lasbek Gut geboren am 18.12.1968 in Framingham, MA, USA Mobil +49 172 6162888 Familienstand E Mail Webseite

Mehr

Studieren mit Zukunft: Das Studienangebot des Fachbereichs Wirtschaft

Studieren mit Zukunft: Das Studienangebot des Fachbereichs Wirtschaft Studieren mit Zukunft: Das Studienangebot des Fachbereichs Wirtschaft www.hochschule trier.de/go/wirtschaft Die Hochschule Trier Gegründet 1971 sind wir heute mit rund 7.400 Studentinnen und Studenten

Mehr

Online-Umfrage: Ergebnisse Mobile, digitale Wirtschaft Stottert der Jobmotor? Durchgeführt Februar 2012 von mobile zeitgeist

Online-Umfrage: Ergebnisse Mobile, digitale Wirtschaft Stottert der Jobmotor? Durchgeführt Februar 2012 von mobile zeitgeist Online-Umfrage: Ergebnisse Mobile, digitale Wirtschaft Stottert der Jobmotor? Durchgeführt Februar 2012 von mobile zeitgeist Ergebnisse Developer werden mit 24 Prozent am meisten von Unternehmen gesucht

Mehr

HOME OF THE YOUNG PROFESSIONALS

HOME OF THE YOUNG PROFESSIONALS HOME OF THE YOUNG PROFESSIONALS WILLKOMMEN BEI ACADEMIC WORK 1998 gründeten drei schwedische Studenten ein Unternehmen. Ihre Vision war, für Kommilitonen die Möglichkeit zu schaffen, neben dem Studium

Mehr

Industriekauffrau Verwaltungsfachangestellte. Industriekaufmann. Bürokauffrau

Industriekauffrau Verwaltungsfachangestellte. Industriekaufmann. Bürokauffrau Unsere Bewerber- / Mitarbeiterprofile aus dem kaufmännischen Bereich Niederlassung ingen Zur Arbeitnehmerüberlassung ( gekennzeichnet mit AÜ ) und/oder Direktvermittlung ( gekennzeichnet mit Vermittlung

Mehr

Personalsuche WIR HELFEN IHNEN BEI DER REKRUTIERUNG NEUER MITARBEITER Kandidatenprofile Eine Auswahl Oktober 2010

Personalsuche WIR HELFEN IHNEN BEI DER REKRUTIERUNG NEUER MITARBEITER Kandidatenprofile Eine Auswahl Oktober 2010 Personalsuche WIR HELFEN IHNEN BEI DER REKRUTIERUNG NEUER MITARBEITER Kandidatenprofile Eine Auswahl Oktober 2010 Seite 1 von 7 WIR HABEN DIE KANDIDATEN! Sie suchen qualifiziertes, mehrsprachiges Personal

Mehr