Bequem. Sicher. Schnell. Online- und Mobile-Banking Ihrer Sparkasse. S Kreissparkasse Heinsberg.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bequem. Sicher. Schnell. Online- und Mobile-Banking Ihrer Sparkasse. S Kreissparkasse Heinsberg. www.kreissparkasse-heinsberg.de"

Transkript

1 Bequem. Sicher. Schnell. Online- und Mobile-Banking Ihrer Sparkasse. S Kreissparkasse Heinsberg

2 Vorwort Inhalt Willkommen in Ihrer mobilen Sparkasse! Inhalt Bankgeschäfte erledigen, wo und wann Sie wollen. Mit Ihrem Sparkassen- Konto und unseren Online- und Mobile-Banking-Services ist das bequem und sicher möglich. Mit Laptop, Tablet oder Smartphone haben Sie Ihre Sparkasse immer dabei. Wie das geht? Entdecken Sie mit dieser Broschüre unsere Banking-Optionen. Wir freuen uns auf Sie. Ihre Kreissparkasse Heinsberg 4 Internet-Filiale 6 Online-Produktabschluss 8 Online-Banking 11 Online-Brokerage 12 Elektronisches Postfach 13 Kontowecker 14 Mobile-Banking 17 Funktionsüberblick Online-Banking-Kanäle 18 Klicksparen 19 Mit PIN und TAN im Internet einkaufen Giropay 20 Sicherungsverfahren beim Online-Banking 23 Sicherheitshinweise zum Online-Banking Impressum: 1. Auflage 2015 Kreissparkasse Heinsberg Verantwortlich für Konzeption und Redaktion: e-liberate GmbH, Lüneburg Das Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne Zustimmung der e-liberate GmbH unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigungen, Übersetzungen, Mikroverfilmungen und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen. Die Hinweise und Wertungen in dieser Broschüre sind von den Autoren sorgfältig erwogen und geprüft, eine Haftung der Autoren, der Kreissparkasse Heinsberg bzw. der e-liberate GmbH ist jedoch ausgeschlossen. 2 3

3 Unsere Internet-Filiale Unsere Internet-Filiale Unsere Internet-Filiale Besuchen Sie uns mal mit der Maus Hier geht s zum Online-Banking Nicht lange suchen: Finden! Aktuelle Sicherheitshinweise Aktuelles Alle Themen und Produkte Alles rund um die Börse Aktuelles So erreichen Sie uns Unser S-Card- Mehrwertprogramm Ein starkes Stück Heimat... in unserer Internet-Filiale. 4 5

4 Unsere Internet-Filiale Unsere Internet-Filiale Online-Produktabschluss In drei Schritten von der umfassenden Produktinformation bis zum Abschluss. 1. Produktinformation Informieren Sie sich über unsere Online-Angebote und die jeweiligen. Mit einem Klick gelangen Sie zur Übersicht mit Konditionen und Erklärungen. 2. Beratungsmodule und Rechner Nutzen Sie unsere interaktiven Produktrechner. So sehen Sie direkt, welchen Ertrag Ihre Geldanlage bringt oder wie Ihre Finanzierung aussieht. 3. Online-Produktabschluss Haben Sie das gewünschte Produkt gefunden, können Sie sofort per Klick Ihren Auftrag erteilen. 6 7

5 Unsere Internet-Filiale Unsere Internet-Filiale Online-Banking Ihre Bankgeschäfte dort erledigen, wo Sie sind. Führen Sie Ihr Konto einfach und bequem, wann und wo Sie wollen. Sie benötigen lediglich einen PC oder ein Smartphone/Tablet mit Internetanschluss und einen Online-Banking-Zugang. Ihre Sparkasse frei von Öffnungszeiten Jederzeit auf Ihre Konten und Depots zugreifen Jederzeit E-Post empfangen und beantworten Kontoauszüge elektronisch abrufen Weltweiten Zahlungsverkehr abwickeln Wertpapiergeschäfte tätigen Praktische Zusatzangebote, wie z. B. Guthaben aufs Handy laden Darlehen, Kreditkartenumsätze, Bausparverträge und Versicherungen einsehen itunes Codes erwerben girogo-ladeauftrag editieren Bei GiroCents teilnehmen Funktionen Einfache und benutzerfreundliche Bedienung Kontoführung (Überweisung, Dauerauftrag, Online-Kontoauszug) Alle Konten übersichtlich im Finanzstatus Wertpapiergeschäfte Praktische Zusatzangebote (z. B. Guthaben aufs Handy laden) und viele weitere Serviceaufträge Sicherungsverfahren (ab Seite 20) PIN/TAN-Verwaltung Kreditkartenumsätze und -abrechnungen Aufträge absenden und Produkte abschließen Kontowecker-Funktion (Seite 13) Freistellungsauftrag verwalten Elektronisches Postfach (Seite 12) Lastschriftrückgabe und -einzug Vertragsauskunft von LBS-Bausparverträgen Versicherungen der Provinzial Kontakt zu Ihrem Berater oder Service-Mitarbeiter Einrichtung Freischaltung Ihrer Konten und Aktivierung Ihres elektronischen Kontoauszuges in der Filiale oder über unsere Internet-Filiale unter Zugang über die Internet-Filiale mit dem PC oder Smartphone, über eine Online-Banking-Software und die Banking-Apps Damit Sie von unserem Online-Konto profitieren können, empfehlen wir Ihnen stets aktuelle Betriebssysteme und Browser-Versionen zu nutzen. So sind Sie regelmäßig mit Sicherheits-Updates versorgt. 8 9

6 Unsere Internet-Filiale Unsere Internet-Filiale Ihr Start ins Online-Banking Nachdem Sie Ihren Anmeldenamen/Legitimations-ID sowie für den Erstzugang Ihre Eröffnungs-PIN erhalten haben, gehen Sie bitte wie folgt vor: 1. Rufen Sie unsere Internet-Filiale auf. 2. Links am Bildschirm befindet sich der Login-Bereich für das Online-Banking. 3. Geben Sie den Anmeldenamen oder die Legitimations- ID und im Feld PIN die Eröffnungs-PIN ein. 4. Klicken Sie dann auf Anmelden. 5. Abschließend werden Sie aufgefordert, eine neue PIN für Ihr Online-Banking festzulegen. Tipp: Gestalten Sie Ihr Online-Banking individuell nach Ihren Wünschen unter dem Menüpunkt Service / Persönliche Einstellungen. Der Finanzstatus: Alle Konten auf einen Blick! Der Finanzstatus Einen Überblick über Ihre online zur Verfügung stehenden Konten finden Sie im Finanzstatus. Klicken Sie für Details bzw. Funktionen auf die entsprechenden Symbole. Kontodetails Bei Ihren Konten erreichen Sie die Kontodetails mit Informationen über allgemeine Vertragsdaten, aktuelle Zinssätze, Laufzeiten, etc. Bei einem Wertpapierdepot kommen Sie direkt zur Depotanzeige. Sicherungsverfahren Im Online-Banking benötigen Sie für die Erteilung von Aufträgen (Transaktionen) eine Transaktionsnummer (TAN). Für die TAN-Übermittlung stehen verschiedene Sicherungsverfahren zur Verfügung: chiptan, pushtan und smstan mehr hierzu ab Seite 20. Online-Brokerage Erledigen Sie Ihre Wertpapiergeschäfte bequem übers Internet. So behalten Sie Ihr Depot leicht im Blick. Funktionen Zugang zu den Börsenplätzen dieser Welt rund um die Uhr Alle Vorgänge rund ums Depot online erledigen Übersichtlicher Finanzstatus Wertpapiere kaufen, verkaufen und Depots verwalten Gleiche Zugangsdaten wie beim Online- Banking Sicherungsverfahren für verschiedenste Ansprüche Einrichtung Freischaltung über Online-Banking-Vereinbarung 10 11

7 Elektronisches Postfach Kontowecker Elektronisches Postfach Kontowecker Der direkte Weg zu Ihrer Sparkasse. Über den sicheren Zugang im Online- Banking erhalten Sie hier Kontoauszüge und Nachrichten. Ihre Einrichtung Ihres persönlichen Postfachs im Online-Banking Übersichtlich auf alle Dokumente zugreifen Sie schützen die Umwelt durch den papierlosen Versand Sie bestimmen Ihren individuellen Funktionsumfang Schnelle und sichere Übertragung der Daten im geschützten Bereich Benachrichtigungs-Service per Sofort informiert, wenn sich was getan hat. Der Kontowecker ist eine Benachrichtigungsfunktion im Online-Banking. Nach einmaliger Freischaltung und Einrichtung Ihrer persönlichen Kontowecker werden Sie automatisch über Aktivitäten auf Ihrem Konto informiert. Details & Infos Sicherheit Sicherheit hat Priorität. Alle Daten werden im geschützten Bereich der Sparkasse bereitgestellt und nicht über das Internet versendet. Funktionen Kontoauszüge. Sparen Sie Versandkosten oder den Weg zum Kontoauszugsdrucker. Kreditkartenabrechnungen. Jahresauszüge für Ihre Darlehen. Details & Infos Wertpapier-Dokumente. Depotund Wertpapierabrechnungen, Einladungen zu Hauptversammlungen oder Aktionärsbriefe. Nachrichten. Nutzen Sie diesen sicheren Weg zur Kommunikation mit Ihrem Berater. Benachrichtigungs-Service. Aktivieren Sie diese Funktion und bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand. Einrichtung Einfache Einrichtung im Online-Banking unter dem Menüpunkt Postfach. Automatische Benachrichtigung per , SMS oder App Kontostände und -umsätze jederzeit im Blick Bequeme Einrichtung im Online-Banking Individuelle Einstellungen Ihrer persönlichen Wecker Funktionen Limitwecker. Klingelt, wenn ein von Ihnen festgelegter Kontostand über- oder unterschritten wird. Dispowecker. Besondere Form des Limitweckers. Klingelt, wenn der Kontosaldo unter 0 Euro fällt. Umsatzwecker. Klingelt, sobald eine Buchung/Umsatz mit den von Ihnen definierten Kriterien auf dem ausgewählten Konto getätigt wurde. Kontostandswecker. Klingelt täglich bei Veränderung Ihres Kontostandes. Einrichtung Einfache Freischaltung im Online-Banking unter Service / Persönliche Einstellungen

8 Mobile-Banking mit Ihrer Sparkasse Mobile-Banking mit Ihrer Sparkasse Mobile-Banking Erledigen Sie Ihre Bankgeschäfte bequem unterwegs mit Ihrem Smartphone und behalten Sie Ihr Konto immer im Blick mit dem Mobile- Banking Ihrer Sparkasse. Dabei können Sie wählen zwischen Banking über Applikationen (App Sparkasse oder Sparkasse+) oder die mobile Internet-Filiale (Browseranwendung). Die Sparkasse in Ihrer Hosentasche Banking-Funktionen unabhängig von Öffnungszeiten auch im Ausland Einfach und bequem Die mobile Internet-Filiale Ihr direkter Zugriff über den Internet-Browser auf die für Mobiltelefone optimierte Internetseite. Funktionen Überweisungen, Umsätze, Finanzstatus, Kreditkarten, Bausparverträge, Darlehen Kontowecker-Funktion Aktuelle Angebote und Infos für unterwegs Filialen und Geldautomaten in der Nähe finden Kein Laden von Apps für das Mobile-Banking nötig Für mobile Endgeräte optimierte Darstellung Wertpapier- und Börseninformationen Ihr mobiles Sicherungsverfahren: pushtan oder chiptan Die App-Filiale Ihr direkter Zugriff über die Sparkassen-Apps Sparkasse oder Sparkasse+. Funktionen Kontosalden und -umsätze einsehen Überweisungen Anmeldename/Legitimations-ID und PIN wie beim Online-Banking Geldautomaten- und Filialsuche Wertpapier- und Börseninformationen Haushaltsbuch führen (inkl. Bestandsanalysen und Umsatzauswertungen) Aktuelle Angebote Ihrer Sparkasse Bei Sparkasse+: Konten anderer Banken verwalten (Hinweis: Die Informationen über andere Banken/Konten verbleiben bei Ihnen auf dem Gerät und werden nicht an die Sparkasse weitergegeben) Klicksparfunktion (Seite 18) Ihr mobiles Sicherungsverfahren: chiptan oder pushtan (ab Seite 20) Kontakt einfach per , Rückrufwunsch oder Terminvereinbarung Einrichtung Die Apps erhalten Sie unkompliziert über den App-Store. Einen direkten Link zu den Apps für Ihr Smartphone/Tablet finden Sie auf unsere Internet-Filiale unter Die App Sparkasse ist kostenlos. Die App Sparkasse+ ist multibankenfähig und kostengünstig erhältlich. Einrichtung Aufruf über den Internetbrowser auf Ihrem Smartphone: m.kreissparkasse-heinsberg.de Login mit Ihren Online-Banking-Zugangsdaten (Anmeldename und PIN) 14 15

9 Mobile-Banking mit Ihrer Sparkasse Funktionsüberblick der Online-Banking-Kanäle Funktionsüberblick der Online-Banking-Kanäle Sparkassen-Apps im Überblick Sparkasse Mit der kostenfreien App Sparkasse behalten Sie Ihre Sparkassen- Konten stets im Blick und nutzen unsere Banking-Funktionen. Sicherheit steht hierbei im Vordergrund. Kommuniziert wird direkt über eine verschlüsselte Schnittstelle. Sie benötigen lediglich ein für das Online- Banking freigeschaltetes Konto. Sparkasse+ Mit der kostengünstigen App Sparkasse+ stehen Ihnen alle Funktionen der App Sparkasse auch für Ihre Konten bei anderen Kreditinstituten zur Verfügung. Voraussetzung ist auch hier ein Online-Banking- Konto. Neben der Nutzung des Sicherungsverfahrens chiptan oder pushtan werden auch die Sicherungsverfahren anderer Kreditinstitute unterstützt. Funktion/Geschäftsvorfall Sicherungsverfahren Online- Banking chiptan smstan pushtan Mobile Internet-Filiale chiptan smstan pushtan Banking App* (Sparkasse+) chiptan smstan pushtan Abfrage Kontostand- und Umsatzabfrage; Giro-, Spar-, Geldmarkt-, Fest-/ Termingeld-Konto Kreditkarte, Salden und Umsätze Darlehenskonto Versicherungsverträge Provinzial S-pushTAN Bausparverträge LBS Mit der kostenfreien App S-pushTAN erhalten Sie jederzeit Ihre Transaktionsnummer (TAN) auf Ihr mobiles Endgerät. Sie können pushtan mit Mobile-Banking-Apps, im Online-Banking oder in Finanz-Software-Produkten (z. B. StarMoney) nutzen. Bei der mobilen Nutzung erfolgt der TAN-Empfang und die Transaktion auf einem Gerät. Mehr hierzu auf Seite 21. Elektronisches Postfach Kontowecker Überweisungen, Umbuchungen/Überträge 16 S-Immobilien-Finder Immobilienanzeigen in Ihrer Umgebung oder an Ihrem Wunschort. Durch die Push-Funktion werden Sie benachrichtigt, sobald neue Angebote eingestellt sind. Eine Merkliste erleichtert Ihnen den Vergleich von Objekten. Finanzchecker Wenn Sie große Pläne und wenig Geld haben, ist es gut, immer den vollen Überblick über die eigenen Finanzen zu behalten. Mit der Finanzchecker-App kontrollieren Sie Ihre Ausgaben und wissen immer, wie viel Geld übrig ist. S-Kontaktlos Reader Der kostenlose S-Kontaktlos Reader zeigt schnell und unkompliziert das Guthaben der elektronischen Geldbörse auf Ihrer Sparkassen- Card kontaktlos an. GiroGo Kontaktloses Bezahlen ohne Eingabe der PIN für Beträge bis 20,00 Euro. Informationen und ein Akzeptanzstellenverzeichnis finden Sie auf unserer Webpräsenz GiroCode/QR-Code lesen (danach steht fertig ausgefüllte Überweisung zur Verfügung) Wertpapierdepot Saldoabfrage (Sparkassen- und Deka-Depots) Order (Nur Sparkassen-Depot) Sonstiges Handy laden Basis-Kreditkarte laden Auftrag Abo Geldkarte laden itunes Codes kaufen GiroCents an-/abmelden Limitänderung *Leistungsumfang kann je nach Endgerät variieren 17

10 Klicksparen Giropay Klicksparen Giropay Sparen Sie mobil jederzeit und überall. Mit der Klickspar- Funktion der Sparkassen-App kommen Sie Ihren Wünschen Schritt für Schritt näher. Spaß am Sparen in kleinen Beträgen mit der App Sparkasse oder Sparkasse+ Mit jedem Klick kommen Sie Ihrem Sparziel näher Einfach, schnell und ohne zusätzliche TAN-Eingabe Über Ihr eigenes Bildmotiv haben Sie das Sparziel stets vor Augen Vorhandenes Guthaben beliebig auf verschiedene Wünsche verteilen Funktionen Legen Sie Ihr persönliches Sparziel an Buchen Sie bequem per Klick Guthaben auf Ihr Zielkonto (kein Dauerauftrag) Ohne TAN-Eingabe Sparen in kleinen Beträgen zwischen 5 und 30 Euro Einrichtung Sie nutzen das Online-Banking Sie haben die App Sparkasse oder Sparkasse+ auf Ihrem Smartphone Sie sind Kontoinhaber des Auftraggeber- und Zielkontos der Sparbuchung Sie haben die jeweiligen Konten in der Sparkassen-App eingerichtet Details & Infos Internet-Shopping: Giropay statt PayPal So praktisch, schnell und sicher zahlen Sie Ihre Einkäufe im Internet-Shop mit Online-Banking. Auf das Giropay-Logo klicken und Sparkasse auswählen Online-Banking mit bekannten Zugangsdaten starten Fertig ausgefüllte Überweisung kontrollieren und mit TAN bestätigen Ihr Geld geht ohne Umwege direkt auf das Händlerkonto Schnelle Bezahlung und Warenlieferung ganz bequem Keine Registrierung, PIN & TAN bleiben geheim Sie benötigen lediglich einen Online-Banking-Zugang bei Ihrer Sparkasse Hohe Sicherheitsstandards: PIN und TAN bleiben das Geheimnis zwischen Ihnen und Ihrer Sparkasse Einfache und schnelle Bedienung Ohne zusätzliche Registrierung möglich Keine Software-Installation notwendig Auch Rechnungen können mit Giropay beglichen werden 18 19

11 Sicherungsverfahren PIN/TAN / chiptan pushtan Sicherungsverfahren pushtan 20 Im Online-Banking benötigen Sie für die Erteilung von Aufträgen/Transaktionen eine Transaktionsnummer (TAN). Für die TAN-Übermittlung stehen verschiedene Sicherungsverfahren zur Verfügung: chiptan, pushtan und smstan. chiptan TAN-Übermittlung über ein zusätzliches Gerät, den sogenannten TAN-Generator. Zusätzlich wird die SparkassenCard benötigt Unterscheidung zwischen optischer und manueller Variante TAN-Erstellung jederzeit und an jedem Ort möglich TAN-Generator passt in jede Tasche Mit jedem internetfähigen PC, Smartphone oder Tablet nutzbar Online-Banking mit chiptan (optische Variante) Melden Sie sich unter an, geben Sie die Daten für den gewünschten Auftrag ein und führen Sie nachfolgende Schritte aus: 1. Stecken Sie Ihre SparkassenCard in den TAN-Generator und drücken Sie die Taste F. Das Display zeigt nun Übertragung aktiviert an. 2. Lesen Sie die Auftragsdaten ein, indem Sie die Rückseite des Gerätes etwa im 30 -Winkel an die blinkende Grafik auf dem Monitor halten. Achten Sie darauf, dass die Pfeilmarkierungen des TAN-Generators und der Grafik übereinstimmen. 3. Die Daten werden an den TAN-Generator übermittelt und im Display angezeigt. Bei einer Überweisung z. B. werden die letzten 10 Ziffern der IBAN des Empfängers und anschließend der Überweisungsbetrag angezeigt. Bestätigen Sie jeweils nach Kontrolle der Daten mit OK. Brechen Sie die Aktion ab, wenn die Daten nicht stimmen oder Sie zur TAN-Erzeugung aufgefordert werden, wenn Sie keinen Auftrag durchführen wollen. 4. Der TAN-Generator erstellt nun die für diese Überweisung gültige TAN und zeigt sie an. Geben Sie die TAN am PC ein und klicken Sie auf Absenden. 5. Die Übermittlung des Auftrages wird Ihnen am Bildschirm bestätigt. Weitere Informationen zum chiptan-verfahren finden Sie unter: TAN-Übermittlung über die auf dem Smartphone/Tablet installierte pushtan-app Anmeldung für das pushtan-verfahren und Freischaltung erforderlich Installation der S-pushTAN-App auf dem mobilen Endgerät TAN-Empfang und Auftragsabwicklung jederzeit und überall mit dem mobilen Endgerät möglich (echtes Mobile-Banking) Nutzung des pushtan-verfahrens im Online-Banking und Mobile-Banking, mit Banking-Software-Produkten und mit Mobile-Banking-Apps, wie Sparkasse oder Sparkasse+ möglich Hoher Sicherheitsstandard Banking mit pushtan 1. Starten Sie Ihre Banking-App bzw. melden Sie sich in der Internet-Filiale unter an. 2. Geben Sie die Daten für den gewünschten Auftrag ein und bestätigen Sie. 3. Wechseln Sie in die App S-pushTAN. Bitte überprüfen Sie die angezeigten Auftragsdaten genau. Bei Abweichungen brechen Sie die Aktion ab und kontaktieren Sie bitte Ihren Kundenberater oder unser Electronic-Banking-Center unter Stimmen die Daten überein, drücken Sie auf TAN anzeigen. Geben Sie die angezeigte pushtan in der Internet-Filiale bzw. in Ihrer Banking-App ein. Bei der Verwendung der App Sparkasse oder Sparkasse+ können Sie direkt auf den Button TAN übertragen an Sparkasse klicken und zurück in die Banking-App wechseln. 5. Nach Bestätigung der TAN ist der Auftrag erfolgreich eingereicht. Es werden Ihnen alle Details noch einmal angezeigt und die Annahme des Auftrages bestätigt. Weitere Informationen zum pushtan-verfahren finden Sie unter: 21

12 smstan Sicherheitshinweise zum Online-Banking smstan Sicherheitshinweise zum Online-Banking TAN-Übermittlung per SMS an das mit deutscher Rufnummer hinterlegte Handy Für den TAN-Empfang benötigen Sie ein Handy Sie starten das Online-Banking über den PC und nutzen das Handy nur für den TAN-Versand. Möchten Sie Ihre Überweisung auch über Ihr Smartphone abwickeln, empfehlen wir Ihnen das pushtan-verfahren. Einfaches Handling TAN-Erstellung jederzeit und an jedem Ort möglich (Handyempfang vorausgesetzt) Online-Banking mit smstan Für die Ausführung von Transaktionen mit der smstan melden Sie sich einfach im Online-Banking unter an und führen nachfolgende Schritte aus: 1. Geben Sie die Daten für den gewünschten Auftrag ein und überprüfen Sie diese. Klicken Sie auf Weiter. 2. Per SMS erhalten Sie unverzüglich Ihre TAN. Bitte vergleichen Sie vor Eingabe der smstan die in der SMS enthaltenen Auftragsdaten mit Ihren am PC eingegebenen. Bei Abweichungen zu den eingegebenen Daten brechen Sie die Aktion ab und kontaktieren Sie bitte unser Electronic-Banking-Center unter Soweit die Daten übereinstimmen, geben Sie die smstan ein und klicken Sie auf Absenden. 4. Es werden Ihnen alle Details noch einmal angezeigt und die Annahme des Auftrages bestätigt. Weitere Informationen zum smstan-verfahren finden Sie unter: Neben den genannten Sicherungsverfahren sollten Sie für ein sicheres Online-Banking immer die nachfolgenden Hinweise sowie die 10 Kernregeln des Online-Bankings beachten! Vor der ersten Sitzung Denken Sie bitte daran, bei jeder neuen Version Ihres Browsers die nötigen Sicherheits-Einstellungen vorzunehmen bzw. zu überprüfen. Wichtige Einstellungen im Browser Deaktivierung der Autovervollständigung von Online-Formularen Deaktivieren Sie die Option Fenster und Frames zwischen verschiedenen Domänen bewegen Wenn Sie ganz sicher gehen möchten, deaktivieren Sie ActiveX Besser verkabelt Vorsicht bei Datenübertragung über ein kabelloses Funknetzwerk (WLAN). Wenn Sie ein solches WLAN betreiben, aktivieren Sie bitte grundsätzlich die Verschlüsselung per WPA2. In öffentlich zugänglichen Netzen ( Hotspots ) vermeiden Sie Online-Banking am besten ganz. Auswahl und Speicherung Ihrer Zugangsdaten Die fünfstellige Persönliche Identifikations-Nummer kurz PIN ist Ihr Schlüssel zum Internet-Banking. Wählen Sie keine Allerwelts-PIN, sondern verwenden Sie eine möglichst schwer zu erratende Kombination aus Buchstaben und Zahlen. Benutzen Sie diese PIN nur für das Online-Banking bei Ihrer Sparkasse und ändern Sie den Code regelmäßig unter dem Menüpunkt Service / PIN/TAN-Verwaltung / PIN ändern in der Banking-Anwendung. Schützen Sie Ihre Zugangsdaten (PIN und TAN). Speichern Sie die Daten nicht auf Ihrem Rechner und verwahren Sie sie so, dass niemand darauf zugreifen kann. Bitte notieren Sie niemals Ihre PIN

13 Sicherheitshinweise zum Online-Banking Sicherheitshinweise zum Online-Banking Die 10 Kernregeln für sicheres Online-Banking Eingabe Ihrer Zugangsdaten Starten Sie Ihr Online-Banking immer in einem neu gestarteten Browser und geben Sie Ihre Zugangsdaten ausschließlich in die Ihnen bekannte Anmeldemaske zum Online-Banking ein. Achten Sie darauf, dass nur ein Browser-Fenster geöffnet ist. Vergleichen Sie stets die in der Adressleiste des Browsers angezeigte Adresse mit den Adressen, die Ihnen Ihre Sparkasse als gültige Startadresse fürs Online-Banking mitgeteilt hat, die mit https:// beginnt. Nach jeder Sitzung Nutzen Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit immer die Funktion Abmelden, um Ihre Verbindung zum Online-Banking zu beenden. Erst mit dem Aufruf dieser Funktion wird Ihre Verbindung zum Sparkassen-Rechner ordnungsgemäß getrennt. Zusätzliche Tipps für Computer und Smartphone/Tablet Installieren Sie die Diebstahl-Dienste (Apple: Mein iphone suchen, Android Device-Manager ) Bluetooth und WLAN bei Nichtnutzung deaktivieren 1. Fallen Sie nicht auf die derzeit aktuellen Betrugsmethoden rein! Ist Ihr PC mit einem sogenannten Echtzeit-Trojaner infiziert, kann dadurch Ihr Online-Banking manipuliert werden. Sie werden auf eine Seite gelockt, die der Original-Seite zum Verwechseln ähnlich sieht. Mit der Anmeldung zum Online-Banking werden Ihre Dateneingaben mitgelesen. Danach erfolgt zum Beispiel die Aufforderung zu: einer Sicherheitskontrolle einer Konto- oder Softwareaktualisierung der Durchführung einer Demo- oder Testüberweisung der Rücküberweisung eines angeblich versehentlich auf Ihr Konto erfolgten Zahlungseingangs, wobei Ihnen u. U. ein entsprechender Zahlungseingang vorgegaukelt wird der Synchronisation Ihrer Karte, obwohl Sie überhaupt keine neue Karte erhalten haben der Verwendung und Registrierung einer zweiten Mobilfunknummer bei smstan Teilweise werden diese Methoden mit einer angeblichen Kontosperre oder dem Anruf eines angeblichen Sparkassen-Mitarbeiters kombiniert. Parallel missbrauchen die Betrüger Ihre eingegebenen Daten, um damit eine tatsächliche Überweisung von Ihrem Konto auszuführen. Auf unserer Website erhalten Sie unter Aktuelle Sicherheitswarnungen ausführliche Beschreibungen. Entdecken Sie derartige oder ähnliche Auffälligkeiten an Ihrem PC, informieren Sie uns telefonisch ( ) oder per 2. Prüfen Sie die Anzeige auf dem TAN-Generator oder Ihrem Handy immer sorgfältig. Bevor Sie eine TAN eingeben, prüfen Sie stets, ob die Anzeige im Display des Generators oder Ihres Handys tatsächlich den Daten entspricht, die Sie zuvor selber in der Überweisung eingegeben haben. Geben Sie nur eine TAN ein, wenn Sie eine Zahlung veranlassen wollen. Seien Sie besonders wachsam, wenn Sie irgendwelche Codes bestätigen sollen. Im Zweifel brechen Sie die Transaktion sofort ab und informieren uns. 3. Das offene Schlosssymbol zeigt eine unsichere Eingabe. Achten Sie beim Online-Banking stets auf das Schlosssymbol im Browser. Ist es nicht geschlossen oder fehlt es, brechen Sie Ihre Transaktion sofort ab und informieren Sie uns

14 Sicherheitshinweise zum Online-Banking 4. Kontrollieren Sie regelmäßig und zeitnah Ihre Kontoumsätze. Damit Sie unberechtigte Buchungen rechtzeitig erkennen, prüfen Sie regelmäßig Ihre elektronischen Kontoauszüge bzw. Ihre Papierauszüge. Der Kontowecker hilft Ihnen dabei. Innerhalb des Online-Bankings finden Sie unter Service / Kontowecker den Kontostands-, Umsatz-, Dispo- und Limit- Wecker. Dort können Sie alles nach Ihren Bedürfnissen einstellen. 5. Begrenzen Sie Ihr Online-Banking-Tageslimit. Die Wahl eines angemessenen Tageslimits trägt zur Risiko-Minimierung bei. Nutzen Sie das Online-Banking ohne eine Banking-Software, empfehlen wir Ihnen ein Limit von max ,00 Euro. Umbuchungen zwischen Ihren eigenen Konten, dem Eheleute-Konto und den Konten Ihrer minderjährigen Kinder können Sie unabhängig vom Tageslimit in unbegrenzter Höhe ausführen. Den Kreis der Kontoinhaber können Sie dafür durch die Zusatzvereinbarung Komfortüberweisung erweitern. Fragen Sie Ihren Berater. Reduzieren Sie Ihr Limit am besten sofort online. Benötigen Sie regelmäßig ein Tageslimit über ,00 Euro empfehlen wir die Abwicklung ausschließlich über eine Banking-Software, z. B. SFirm, mit HBCI-Chipkarte und Lesegerät. 6. Schützen Sie Ihren PC und Ihr Handy vor ungebetenen Gästen. Türsteher, wie eine Personal-Firewall und ein Virenscanner, helfen Ihnen dabei. Beides sollten Sie täglich aktualisieren. Ebenso wichtig ist die permanente Installation von Sicherheitsupdates und Service Packs zu Ihrem Betriebssystem (z. B. Windows), Ihrem Internet-Browser (z. B. Internet Explorer, Firefox), Adobe Reader, Media Player. Aktivieren Sie automatische Updates. Überprüfen Sie Ihren Rechner regelmäßig auf Befall. Unter finden Sie Tipps, Anleitungen und einen Cleaner. 8. Prüfen Sie s, Links und Downloads kritisch. Öffnen Sie nicht jeden -Anhang und klicken Sie nicht auf jeden Link, der in einer Mail angegeben wird. Die s stammen nicht unbedingt von dem Absender, der auf den ersten Blick erkennbar ist. Durch einen knackigen Betreff versuchen Betrüger zunächst, Ihre Neugier zu wecken, Ihnen Angst einzujagen, Ihre Hilfsbereitschaft auszunutzen oder Sie mit verlockenden Versprechen zu ködern. Haben Sie z. B. keine elektronische Rechnung mit dem angeblichen -Versender vereinbart, ignorieren Sie derartige Mails. Betrüger verstecken im Anhang oder dem Link häufig eine Schadsoftware ( Trojaner ), die sich mit dem Start unbemerkt auf Ihrem Rechner installiert. Die Falle schlägt sofort oder mit zeitlicher Verzögerung zu. Hinterfragen Sie im Zweifel beim angeblichen Absender die Richtigkeit, bevor Sie einen unüberlegten Klick machen. Leiten Sie uns bitte Sparkassen-Spam-Mails formlos an weiter. 9. Bleiben Sie aufmerksam und misstrauisch und fragen Sie im Zweifel Ihren Berater. Kommt Ihnen etwas seltsam vor, brechen Sie die Transaktion ab. Hören Sie auf Ihren Bauch. Lassen Sie sich nicht unter (Zeit-)Druck setzen. 10. Im Notfall: Sperren Sie Ihren Online-Banking-Zugang. Dazu rufen Sie Ihren Berater oder das Electronic-Banking-Center, Telefon , an oder sperren Sie Ihren Zugang selber sofort: Geben Sie 3 x eine falsche PIN ein! Prüfen Sie Ihren PC auf Befall und löschen Sie gefundene Schädlinge, z. B. mit dem EU-Cleaner von 7. Denken Sie an Ihre Diskretion. Ihre Zugangsdaten zum Banking und anderen Accounts sowie andere persönliche Daten sind nur für Sie bestimmt. Verzichten Sie auf die Eingabe persönlicher Daten, wie z. B. die Nummer Ihrer Kredit-/SparkassenCard, Ihres Telefons/Handys, in irgendein Internet-Formular. Geben Sie niemals Ihre Unterschrift, Ihren Personalausweis oder Ihre Lohn- und Gehaltsabrechnung in gescannter Form weiter, auch nicht als Upload

15 So erreichen Sie uns Kreissparkasse Heinsberg Dr.-Eberle-Platz Erkelenz Telefon: Telefax: Internet: Wichtige Rufnummern: Service-Hotline Online-Banking: Online-Banking sperren:

Bequem. Sicher. Schnell. Online- und Mobile-Banking Ihrer Sparkasse. S Kreis- und Stadtsparkasse Kaufbeuren. www.sparkasse-kaufbeuren.

Bequem. Sicher. Schnell. Online- und Mobile-Banking Ihrer Sparkasse. S Kreis- und Stadtsparkasse Kaufbeuren. www.sparkasse-kaufbeuren. Bequem. Sicher. Schnell. Online- und Mobile-Banking Ihrer Sparkasse. S Kreis- und Stadtsparkasse Kaufbeuren www.sparkasse-kaufbeuren.de Vorwort Inhalt Willkommen in Ihrer mobilen Sparkasse! Inhalt Bankgeschäfte

Mehr

Bequem. Sicher. Schnell. Online- und Mobile-Banking Ihrer Sparkasse. S Sparkasse Bielefeld. www.sparkasse-bielefeld.de

Bequem. Sicher. Schnell. Online- und Mobile-Banking Ihrer Sparkasse. S Sparkasse Bielefeld. www.sparkasse-bielefeld.de Bequem. Sicher. Schnell. Online- und Mobile-Banking Ihrer Sparkasse. S Sparkasse Bielefeld www.sparkasse-bielefeld.de Vorwort Inhalt Willkommen in Ihrer mobilen Sparkasse! Inhalt Bankgeschäfte erledigen,

Mehr

Erste Schritte und Bedienungshinweise mit chiptan (ausführliche Anleitung)

Erste Schritte und Bedienungshinweise mit chiptan (ausführliche Anleitung) Erste Schritte und Bedienungshinweise mit chiptan (ausführliche Anleitung) Das chiptan-verfahren macht Online-Banking noch sicherer. Anstelle Ihrer Papier-TAN-Liste verwenden Sie einen TAN-Generator und

Mehr

Willkommen im Internet. Tipps und Tricks für Einsteiger und Profis.

Willkommen im Internet. Tipps und Tricks für Einsteiger und Profis. Inhalt 4 Internet-Grundlagen S Verbands-Sparkasse Wesel 6 8 10 Datensicherheit Schutz vor Viren & Co. 16 26 Willkommen im Internet. Tipps und Tricks für Einsteiger und Profis. 28 32 36 E-Mail Suchen &

Mehr

Frankfurter Sparkasse 60255 Frankfurt am Main ServiceLine 069 24 1822 24 frankfurter-sparkasse.de. Online-Banking leicht gemacht!

Frankfurter Sparkasse 60255 Frankfurt am Main ServiceLine 069 24 1822 24 frankfurter-sparkasse.de. Online-Banking leicht gemacht! Frankfurter Sparkasse 60255 Frankfurt am Main ServiceLine 069 24 1822 24 frankfurter-sparkasse.de Stand 7. 2010 Online-Banking leicht gemacht! Inhalt Seite Seite 1. Ihre Vorteile beim Online-Banking 2.

Mehr

Sicherungsmittel im Online-Banking

Sicherungsmittel im Online-Banking Sicherungsmittel im Zur Person Torsten Gibhardt Sparkassenbetriebswirt IT Systems Administrator (IHK) Online Banking Telefon 05121 580-5176 Speicherstraße 11 Telefax 05121 580-985176 31134 Hildesheim Torsten.Gibhardt@

Mehr

s Sparkasse Germersheim-Kandel

s Sparkasse Germersheim-Kandel s Sparkasse Germersheim-Kandel Pressemitteilung Sparkasse Germersheim-Kandel führt neues Sicherungsverfahren für Mobile-Banking-Kunden ein Mehr Sicherheit und Komfort für Bankgeschäfte im Internet Schnell

Mehr

Mobile-Banking. Meine Bank in der Hosentasche. Benjamin Ahrens 21.01.2013

Mobile-Banking. Meine Bank in der Hosentasche. Benjamin Ahrens 21.01.2013 Mobile-Banking Meine Bank in der Hosentasche Zu meiner Person Sparkasse Hildesheim IT-Systems Administrator (IHK) Berater Online Banking Vertrieb Telefon 05121 580-5176 Speicherstraße 11 Telefax 05121

Mehr

Der Kontowecker Leitfaden zur Einrichtung

Der Kontowecker Leitfaden zur Einrichtung Der Kontowecker Leitfaden zur Einrichtung Kontowecker Registrierung Für die Freischaltung des Kontoweckers melden Sie sich mit Ihrem Anmeldenamen und Ihrer PIN im Online-Banking an. Klicken Sie in der

Mehr

Fragen und Antworten zum chiptan-verfahren

Fragen und Antworten zum chiptan-verfahren Fragen und Antworten zum chiptan-verfahren Was ist das chiptan-verfahren? Beim chiptan-verfahren wird die für Ihre Online-Banking-Transaktion benötigte TAN mittels eines kleinen Kartenlesegerätes, eines

Mehr

Papierkram! Schluss mit dem. Das Elektronische Postfach Bequem. Papierlos. Sicher. Sparkasse Celle. Elektronisches Postfach

Papierkram! Schluss mit dem. Das Elektronische Postfach Bequem. Papierlos. Sicher. Sparkasse Celle. Elektronisches Postfach Schluss mit dem Papierkram! Das Elektronische Postfach Bequem. Papierlos. Sicher. Seite 1 Sparkasse Direkt, sicher und papierfrei. Das Elektronische Postfach (epostfach) ist Ihr Briefkasten im Online-Banking.

Mehr

Anleitung zum elektronischen Postfach

Anleitung zum elektronischen Postfach Anleitung zum elektronischen Postfach 1. Anmeldung von Konten für das Elektronische Postfach 1. Für die Registrierung zum Elektronischen Postfach melden Sie sich bitte über die Homepage der Sparkasse Erlangen

Mehr

Vorbereitung zur Einrichtung bzw. Umstellung auf chiptan comfort.

Vorbereitung zur Einrichtung bzw. Umstellung auf chiptan comfort. Vorbereitung zur Einrichtung bzw. Umstellung auf chiptan comfort. Die hier beschriebenen Schritte zeigen die Freischaltung des chiptan-verfahrens über die Onlinebanking-Seite im Internet. Im Rahmen der

Mehr

Kurzanleitung Internetbanking

Kurzanleitung Internetbanking Kurzanleitung Internetbanking Sicherheitshinweise Verwenden Sie immer die vom Hersteller freigegebene, aktuellste Version, da nur bei diesen sichergestellt werden kann, dass diese die neuesten Sicherheitsupdates

Mehr

Internet-Banking Anleitung zum Ersteinstieg

Internet-Banking Anleitung zum Ersteinstieg Aufruf des Internet-Banking Rufen Sie das Internet-Banking immer durch die manuelle Eingabe der Adresse www.voba-rheinboellen.de in Ihrem Browser auf. Wichtige Sicherheitsempfehlungen Aktualisieren Sie

Mehr

Leistungsübersicht Online-Filiale : www.vb-ml.de

Leistungsübersicht Online-Filiale : www.vb-ml.de Leistungsübersicht Online-Filiale : www.vb-ml.de 1. Online-Banking Reiter Banking Finanzen & Umsätze o Finanzstatus: : Überblick über all Ihre Finanzgeschäfte Finanzübersicht: Übersicht Ihrer Konten bei

Mehr

Sicherheitshinweise zum Online-Banking

Sicherheitshinweise zum Online-Banking Sicherheitshinweise zum Online-Banking Damit Sie Ihre Bankgeschäfte nicht nur bequem, sondern auch sicher erledigen können, haben wir für Sie einige Sicherheitshinweise zusammengestellt. Bitte berücksichtigen

Mehr

Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau

Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau Leitfaden zur Einrichtung 1. Freischaltung des s. Für die Einrichtung eines melden Sie sich mit Ihrem Anmeldenamen und Ihrer PIN im Online-Banking an. Klicken Sie in der linken Navigation auf Service und

Mehr

Der Weg zu Ihrem Online-Konto mit PIN/TAN

Der Weg zu Ihrem Online-Konto mit PIN/TAN Der Weg zu Ihrem Online-Konto mit PIN/TAN Allgemeines zur Kontensicherheit/Sicherheitshinweis Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass die Sparkasse keine vertraulichen Daten (z.b. PIN und/oder TAN) per

Mehr

1. Anmeldung von Konten für das elektronische Postfach

1. Anmeldung von Konten für das elektronische Postfach 1. Anmeldung von Konten für das elektronische Postfach Für die Registrierung zum Elektronischen Postfach melden Sie sich bitte über die Homepage der Sparkasse Schweinfurt (www.sparkasse-sw.de) mit Ihren

Mehr

Anleitung zur Einrichtung von Kontoweckern im Online Banking

Anleitung zur Einrichtung von Kontoweckern im Online Banking Anleitung zur Einrichtung von Kontoweckern im Online Banking 1. Klicken Sie in der Menüleiste links auf Kontowecker. Klicken Sie auf Zur Freischaltung um den Kontowecker zu aktivieren. 2. Bitte lesen und

Mehr

Freischaltung im Internetbanking. Sicherungsmedium chiptan comfort

Freischaltung im Internetbanking. Sicherungsmedium chiptan comfort Einrichtung und Synchronisierung eines Online-Banking Zugangs mit chiptan comfort (Vorbereitung zur Einrichtung bzw. Umstellung auf chiptan comfort in einer Software) Die hier beschriebenen Schritte zeigen

Mehr

s Kreissparkasse Verden Informationen zum Online-Banking

s Kreissparkasse Verden Informationen zum Online-Banking s Kreissparkasse Verden Informationen zum Online-Banking INHALTSVERZEICHNIS Seite I. Homebanking mit PIN und TAN L Sicherheitshinweise 2 II. Fingerprint 3 4 III. Erstanmeldung zum Online-Banking 5 6 IV.

Mehr

Erst-Synchronisierung des chiptan-verfahrens

Erst-Synchronisierung des chiptan-verfahrens Erst-Synchronisierung des chiptan-verfahrens Wichtiger Hinweis: Die hier beschriebenen Schritte zeigen die Erstsynchronisierung des chiptan-verfahrens über die Online-Banking-Seite im Internet. Diese muss

Mehr

Handbuch zur Internet-Filiale

Handbuch zur Internet-Filiale Handbuch zur Internet-Filiale Inhaltsübersicht: 1. Banking-Website... Seite 2 2. Finanzüberblick... Seite 3 3. Übersicht Kontofunktionen... Seite 3 4. Kontoumsätze... Seite 4 5. Elektronischer Kontoauszug...

Mehr

- Kann ich das Kartenlesegerät der Sparkasse auch bei der Volksbank nutzen?

- Kann ich das Kartenlesegerät der Sparkasse auch bei der Volksbank nutzen? FAQ-Liste zur chiptan und chiptan comfort - Kann ich das Kartenlesegerät der Sparkasse auch bei der Volksbank nutzen? Ja, unser Verfahren basiert auf der aktuellsten technischen Spezifikation der Bankenwirtschaft

Mehr

Generelle Eigenschaften des chiptan-verfahrens. Meine Vorteile

Generelle Eigenschaften des chiptan-verfahrens. Meine Vorteile Generelle Eigenschaften des chiptan-verfahrens Sie erstellen Ihre TAN einfach selbst jederzeit und an jedem Ort. Hierfür benötigen Sie lediglich Ihre SparkassenCard und einen TAN- Generator. Der TAN-Generator

Mehr

Anleitung: Einrichtung Kontowecker im Sparkassen-App

Anleitung: Einrichtung Kontowecker im Sparkassen-App 1. Allgemeines zum Kontowecker Mit Hilfe des Kontoweckers können Sie sich über Buchungen und Kontostände Ihrer Konten auf dem Laufenden halten lassen. Hierzu stellen Sie Wecker, die klingeln, wenn: sich

Mehr

S Sparkasse Elektronisches Postfach

S Sparkasse Elektronisches Postfach 1. Anmeldung von Konten, Kreditkarten und Wertpapierdepots ❶ Bitte öffnen Sie die Seite www.sparkasse-koblenz.de in Ihrem Browser. ❷ Melden Sie sich links oben mit dem Ihnen bekannten Anmeldenamen und

Mehr

MeinGiro, da ist mehr für mich drin!

MeinGiro, da ist mehr für mich drin! MeinGiro, da ist Das Konto, das mehr drauf hat als Geld. Das Sparkassen-Girokonto. Entdecken Sie jetzt die neuen MeinGiro-Konten. Wie auch immer Ihre ganz persönlichen Ziele aussehen, unser Finanzkonzept

Mehr

Zusätzlich können wir Ihnen persönliche Nachrichten oder Vertragsdurchschriften über das Elektronische Postfach zur Verfügung stellen.

Zusätzlich können wir Ihnen persönliche Nachrichten oder Vertragsdurchschriften über das Elektronische Postfach zur Verfügung stellen. Hinweise zum Elektronischen Postfach Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, mit der nachfolgenden Anleitung möchten wir Ihnen die umfangreichen Möglichkeiten unseres Elektronischen Postfachs erläutern.

Mehr

Online-Banking mit dem chiptan-verfahren

Online-Banking mit dem chiptan-verfahren Online-Banking mit dem chiptan-verfahren Warum chiptan? Mit der Wahl des chiptan-verfahrens verwenden Sie ein Sicherungsmedium, das Ihnen ein Höchstmaß an Sicherheit und Flexibilität bietet. Dreifache

Mehr

Änderung des Online-Banking mit dem Verfahren chiptan comfort im Zahlungsverkehrsprogramm WISO Mein Geld ab Version 2010.

Änderung des Online-Banking mit dem Verfahren chiptan comfort im Zahlungsverkehrsprogramm WISO Mein Geld ab Version 2010. S Sparkasse Rhein-Nahe Änderung des Online-Banking mit dem Verfahren chiptan comfort im Zahlungsverkehrsprogramm WISO Mein Geld ab Version 2010. Auf den nachfolgenden Seiten werden die erforderlichen Schritte

Mehr

Synchronisierung des chiptan-verfahrens / Ersteinrichtung

Synchronisierung des chiptan-verfahrens / Ersteinrichtung Synchronisierung des chiptan-verfahrens / Ersteinrichtung Die hier beschriebenen Schritte zeigen die Synchronisisierung des chiptan-verfahrens über die Online-Banking-Seite im Internet. Im Rahmen der Synchronisierung

Mehr

FAQ-Liste zur chiptan und chiptan comfort

FAQ-Liste zur chiptan und chiptan comfort FAQ-Liste zur chiptan und chiptan comfort Kann ich das Kartenlesegerät der Sparkasse auch bei der Volksbank nutzen? Ja, unser Verfahren basiert auf der aktuellsten technischen Spezifikation der Bankenwirtschaft

Mehr

Online-Banking. 45 Tipps für das sichere Online-Banking

Online-Banking. 45 Tipps für das sichere Online-Banking Online-Banking 45 Tipps für das sichere Online-Banking Notwendige Sicherheitsvorkehrungen am PC Versuchen Sie, möglichst wenige Personen an 1 dem PC arbeiten zu lassen, an dem Sie auch das Online-Banking

Mehr

Der Kontowecker: Einrichtung

Der Kontowecker: Einrichtung 1. Für die Einrichtung eines Kontoweckers melden Sie sich mit Ihrem Anmeldenamen und Ihrer PIN im Online-Banking an. 2. Klicken Sie in der linken Navigation auf Service und dann auf Kontowecker 3. Anschließend

Mehr

S Handy-Banking. Hand(y)buch Version 4.0.0. Seite 1 von 6

S Handy-Banking. Hand(y)buch Version 4.0.0. Seite 1 von 6 S Handy-Banking Hand(y)buch Version 4.0.0 Seite 1 von 6 Vorwort Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Handy-Banking und dass auch Sie ab sofort schnell

Mehr

Um den chiptan-generator zu nutzen, müssen Sie zunächst Ihr Online-Banking umstellen.

Um den chiptan-generator zu nutzen, müssen Sie zunächst Ihr Online-Banking umstellen. Umstellung Ihres Online-Bankings auf das chiptancomfort-verfahren Damit Sie in Zukunft Ihr Online-Banking flexibel und bequem ganz ohne Papier nutzen können führt die Sparkasse Saarbrücken das chiptan-verfahren

Mehr

Einrichtung von einem neuen Girokonto in StarMoney/StarMoney-Business

Einrichtung von einem neuen Girokonto in StarMoney/StarMoney-Business Einrichtung von einem neuen Girokonto in StarMoney/StarMoney-Business Es wird davon ausgegangen, dass Sie die Freischaltung des chiptan-verfahrens über die Online-Banking-Seite im Internet auf www.spk-bbg.de

Mehr

Bankgeschäfte zuhause erledigen. So einfach funktioniert s. OnlineBanking, Seite 1 von 12

Bankgeschäfte zuhause erledigen. So einfach funktioniert s. OnlineBanking, Seite 1 von 12 Bankgeschäfte zuhause erledigen. So einfach funktioniert s. OnlineBanking, Seite 1 von 12 OnlineBanking, Seite 2 von 12 OnlineBanking Stellen Sie sich vor, Sie könnten Ihre Bankgeschäfte ganz einfach von

Mehr

S Sparkasse Südholstein. Kontowecker

S Sparkasse Südholstein. Kontowecker Für die Einreichtung eines s ist es erforderlich, dass Sie Teilnehmer am Online-Banking sind. Sollten Sie noch kein Online-Kunde der Sparkasse sein, können Sie dies hier beantragen. Schritt 1: Melden Sie

Mehr

Kurzanleitung OLB-App Mobiles OnlineBanking für Smartphones und Tablets. www.olb.de

Kurzanleitung OLB-App Mobiles OnlineBanking für Smartphones und Tablets. www.olb.de www.olb.de Herzlich willkommen Mit der haben Sie weltweit Ihre Konten im Griff egal ob auf Ihrem Smartphone oder Tablet. Ihre Transaktionen bestätigen Sie bequem mit Ihrer elektronischen Unterschrift ganz

Mehr

Wenn s um Online Banking geht, ist nur eine Bank meine Bank.

Wenn s um Online Banking geht, ist nur eine Bank meine Bank. Wenn s um Online Banking geht, ist nur eine Bank meine Bank. Vorteile von Raiffeisen ELBA-internet, Raiffeisen ELBA-mobil und der Raiffeisen Meine Bank App im Überblick. Raiffeisen ELBA-internet: Ihr direkter

Mehr

2. Ihre SparkassenCard für das chiptan-verfahren synchronisieren

2. Ihre SparkassenCard für das chiptan-verfahren synchronisieren Merkblatt zur 1. Nutzung des OnlineBanking mit chiptan Vielen Dank, dass Sie sich für unser OnlineBanking mit dem chiptan-verfahren entschieden haben. Für die erste Nutzung benötigen Sie Ihren Anmeldenamen,

Mehr

FAQ Sm@rt-TAN plus. häufig gestellte Fragen

FAQ Sm@rt-TAN plus. häufig gestellte Fragen FAQ Sm@rt-TAN plus häufig gestellte Fragen 1. Was macht das neue Sm@rt-TAN Plus Verfahren so sicher und bequem? 2. Gibt es alternative Verfahren? 3. Welches Verfahren Sm@rt-TAN plus oder mobiletan soll

Mehr

Wenn chiptan comfort mit der Grafik nicht funktionieren sollte, finden Sie hier einige Tipps die weiterhelfen.

Wenn chiptan comfort mit der Grafik nicht funktionieren sollte, finden Sie hier einige Tipps die weiterhelfen. Tipps und Problemlösungen zu chiptan comfort Wenn chiptan comfort mit der Grafik nicht funktionieren sollte, finden Sie hier einige Tipps die weiterhelfen. Übersicht 1. Das klappt immer: die Überweisung

Mehr

Online-Banking & Brokerage. Nutzeranleitung kompakt

Online-Banking & Brokerage. Nutzeranleitung kompakt Online-Banking & Brokerage Nutzeranleitung kompakt Der schnelle Weg zu Ihrem Deutsche Bank OnlineBanking Die Übersicht über sein Vermögen zu behalten und schnell reagieren zu können ist wichtig. Bei der

Mehr

Online Bedienungsanleitung elektronisches Postfach

Online Bedienungsanleitung elektronisches Postfach Online Bedienungsanleitung elektronisches Postfach 1. elektronisches Postfach 1.1. Prüfung ob das Postfach bereits für Sie bereit steht. 1.2. Postfach aktivieren 1.3. Neue Mitteilungen/Nachrichten von

Mehr

Erste Schritte im Online-Banking mit PIN und chiptan bei Ihrer Sparkasse Essen

Erste Schritte im Online-Banking mit PIN und chiptan bei Ihrer Sparkasse Essen Erste Schritte im Online-Banking mit PIN und chiptan bei Ihrer Sparkasse Essen Um Ihnen die ersten Schritte im Online-Banking zu erleichtern, zeigen wir Ihnen, wie Sie problemlos den Einstieg in das Online-Banking

Mehr

Online auf der Bank Bankgeschäfte übers Internet

Online auf der Bank Bankgeschäfte übers Internet Online auf der Bank Bankgeschäfte übers Internet Informationsveranstaltung im Rahmen der Kampagne Onlinerland Saar Thomas Volontieri, Bank 1 Saar Den Folienvortrag sowie weitere Informationen finden Sie

Mehr

Anlage Kontowecker: Internet Filiale

Anlage Kontowecker: Internet Filiale Anlage Kontowecker: Internet Filiale 1. Für die Einrichtung eines Kontoweckers melden Sie sich mit Ihrem Anmeldenamen und Ihrer PIN im Online-Banking an. 2. Klicken Sie in der linken Navigation auf Service

Mehr

Für die Einrichtung des elektronischen Postfachs melden Sie sich wie gewohnt in unserem Online-Banking auf www.sparkasse-unna.de an.

Für die Einrichtung des elektronischen Postfachs melden Sie sich wie gewohnt in unserem Online-Banking auf www.sparkasse-unna.de an. Einrichten des elektronischen Postfachs Für die Einrichtung des elektronischen Postfachs melden Sie sich wie gewohnt in unserem Online-Banking auf www.sparkasse-unna.de an. 1. Wechseln Sie über Service

Mehr

Leitfaden. Kreditkartenabrechnung im Elektronischen Postfach

Leitfaden. Kreditkartenabrechnung im Elektronischen Postfach Leitfaden Kreditkartenabrechnung im Elektronischen Postfach Inhaltsverzeichnis 1. Systemanmeldung... 2 2. Nachrichten... 3 3. Aufruf Kreditkartenabrechnung... 4 4. Einrichtung Benachrichtigungsdienst...

Mehr

IZ SICHERHEIT. Sicherheitsforum Online-Banking. Matthias Stoffel. Dietzenbach, 28. April 2015 INFORMATIK ZENTRALE SERVICES.

IZ SICHERHEIT. Sicherheitsforum Online-Banking. Matthias Stoffel. Dietzenbach, 28. April 2015 INFORMATIK ZENTRALE SERVICES. SICHERHEIT INFORMATIK ZENTRALE SERVICES Sicherheitsforum Online-Banking Matthias Stoffel Dietzenbach, 28. April 2015 Finanzgruppe S GmbH 2015 SICHERHEIT INFORMATIK ZENTRALE SERVICES 1. Sicherheitsmerkmale

Mehr

Online-Banking. Willkommen bei wüstenrotdirect. die Anmeldeseite zum Online-Banking. Melden Sie sich zum Online-Banking mit Ihren Zugangsdaten an.

Online-Banking. Willkommen bei wüstenrotdirect. die Anmeldeseite zum Online-Banking. Melden Sie sich zum Online-Banking mit Ihren Zugangsdaten an. Online-Banking Willkommen bei wüstenrotdirect Mit einem Klick auf die Anmeldeseite zum Online-Banking. öffnet sich Melden Sie sich zum Online-Banking mit Ihren Zugangsdaten an. Ihre Zugangsdaten: Online-Kundennummer

Mehr

So eröffnen Sie schnell und bequem Ihr Internet-Festgeld

So eröffnen Sie schnell und bequem Ihr Internet-Festgeld So eröffnen Sie schnell und bequem Ihr Internet-Festgeld Klicken Sie zunächst auf die Registerkarte Abschluss: Klicken Sie hier um sich die Vorgehensweise beim Direktabschluss Schritt für Schritt erläutern

Mehr

Treff@ktiv 55+ Online-Banking. wie funktioniert s. und. worauf muss ich besonders achten??? Was bietet Online-Banking?

Treff@ktiv 55+ Online-Banking. wie funktioniert s. und. worauf muss ich besonders achten??? Was bietet Online-Banking? Online- Banking wie funktioniert s und worauf muss ich besonders achten??? Was bietet? Abwicklung aller Bankgeschäfte (Kontoeröffnung, Kontoführung, Online-Broking, Beratung) über Internet (Browser oder

Mehr

StarMoney Mobile 2.0 Handy Handbuch

StarMoney Mobile 2.0 Handy Handbuch StarMoney Mobile 2.0 Handy Handbuch Copyrights und Warenzeichen Alle in diesem Handbuch zusätzlich verwendeten Programmnamen und Bezeichnungen sind u.u. ebenfalls eingetragene Warenzeichen der Herstellerfirmen

Mehr

EDV-Umstellung - Wichtige Informationen für Sie

EDV-Umstellung - Wichtige Informationen für Sie EDV-Umstellung - Wichtige Informationen für Sie Ihre Fragen unsere Anworten Unser Online-Banking-Service-Telefon Die neue Homepage Anmeldenamen/Legitimations-ID Fingerprint Der neue Finanzstatus Neue Spar-

Mehr

Schutz vor Phishing und Trojanern

Schutz vor Phishing und Trojanern Schutz vor Phishing und Trojanern So erkennen Sie die Tricks! Jeder hat das Wort schon einmal gehört: Phishing. Dahinter steckt der Versuch von Internetbetrügern, Bankkunden zu Überweisungen auf ein falsches

Mehr

Raiffeisenbank Kocher-Jagst eg

Raiffeisenbank Kocher-Jagst eg Ausgabe 02 2014 Einfach per Mausklick auf die richtige Seite Ratgeber Internet und Bank Bankgeschäfte überall erledigen zu können, das ist für viele Kunden selbstverständlich. Mit Laptops, Tablets, Smartphones

Mehr

Bedienungs- und Installationshilfe zur Finanzen-App für Android-Geräte. Stand: 02.08.2011

Bedienungs- und Installationshilfe zur Finanzen-App für Android-Geräte. Stand: 02.08.2011 Bedienungs- und Installationshilfe zur Finanzen-App für Android-Geräte Stand: 02.08.2011 Voraussetzungen für die Nutzung der Finanzen-App? Mobiles Endgerät Betriebssystem Android Ein mobiles Endgerät mit

Mehr

FAQs Elektronisches Postfach in der Sparkassen-Internet-Filiale Hier erhalten Sie Antworten auf die häufigsten Fragen!

FAQs Elektronisches Postfach in der Sparkassen-Internet-Filiale Hier erhalten Sie Antworten auf die häufigsten Fragen! FAQs Elektronisches Postfach in der Sparkassen-Internet-Filiale Hier erhalten Sie Antworten auf die häufigsten Fragen! ALLGEMEIN Welche technischen Voraussetzungen muss ich zur Nutzung erfüllen? Funktioniert

Mehr

Umstellung Ihres Online-Bankings auf das smstan-verfahren

Umstellung Ihres Online-Bankings auf das smstan-verfahren Umstellung Ihres Online-Bankings auf das smstan-verfahren Damit Sie in Zukunft Ihr Online-Banking flexibel und bequem ganz ohne Papier nutzen können führt die Sparkasse Saarbrücken das smstan-verfahren

Mehr

meine immer-erreichbar bank

meine immer-erreichbar bank Mehr Informationen hier: www.postbank.de direkt@postbank.de Telefon: 0228 5500 5555 Postbank Finanzcenter/Partnerfilialen der Deutschen Post www.postbank.de/filial-suche Postbank Finanzberatung, Ihr persönlicher

Mehr

Kurzanleitung InternetBanking mit elektronischer Unterschrift (HBCI) Schlüsseldatei / USB-Stick. www.olb.de

Kurzanleitung InternetBanking mit elektronischer Unterschrift (HBCI) Schlüsseldatei / USB-Stick. www.olb.de Herzlich willkommen Mit dem OLB-InternetBanking haben Sie per Mausklick rund um die Uhr Zugang zu Ihren Konten, Kreditkartenumsätzen, Geldanlagen, Depots und Kreditkonten. Die Einrichtung des OLB-InternetBanking

Mehr

S Sparkasse Uelzen Lüchow-Dannenberg. Willkommen im Internet. Tipps und Tricks für Einsteiger und Profis. Online-Banking? Aber sicher!

S Sparkasse Uelzen Lüchow-Dannenberg. Willkommen im Internet. Tipps und Tricks für Einsteiger und Profis. Online-Banking? Aber sicher! Inhalt S Sparkasse Uelzen Lüchow-Dannenberg Willkommen im Internet. Tipps und Tricks für Einsteiger und Profis. Online-Banking? Aber sicher! 4 8 12 14 18 20 28 36 38 Internet-Grundlagen im Überblick Suchen

Mehr

Umstellung des TAN-Verfahrens in SFirm auf chiptan

Umstellung des TAN-Verfahrens in SFirm auf chiptan Umstellung des TAN-Verfahrens in SFirm auf chiptan 26.04.2011 Ein Unternehmen der Finanz Informatik Auswahl des TAN-Verfahrens in der Internet-Filiale Zunächst muss das zukünftige TAN-Verfahren in der

Mehr

Anleitung zum Austausch der SparkassenCard für chiptan

Anleitung zum Austausch der SparkassenCard für chiptan Anleitung zum Austausch der SparkassenCard für chiptan Jede SparkassenCard besitzt einen individuellen Schlüssel, der in die Berechnung der TAN mit einfließt. Innerhalb eines Online-Banking-Zuganges kann

Mehr

Online Messe 10 Sicherheitstipps

Online Messe 10 Sicherheitstipps Online Messe 10 Sicherheitstipps Jens Rogowski und Alexander Thiele Sparkasse Celle Passwörter Ist mein Passwort sicher? je länger das Passwort, desto höher die Sicherheit Groß- und Kleinbuchstaben, Ziffern,

Mehr

Freischaltung des ChipTAN-Verfahrens in SFirm32, Version 2.3

Freischaltung des ChipTAN-Verfahrens in SFirm32, Version 2.3 Freischaltung des ChipTAN-Verfahrens in SFirm32, Version 2.3 Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, die hier beschriebenen Schritte zeigen die Freischaltung des ChipTAN-Verfahrens in SFirm32, Version

Mehr

Fragen und Antworten zu Sm@rt-TAN plus

Fragen und Antworten zu Sm@rt-TAN plus Fragen und Antworten zu Sm@rt-TAN plus Mit welchen Softwareprodukten kann ich das Sm@rt-TAN plus- Verfahren nutzen? Finanz-Software Erforderliche Mindest-Version VR-NetWorld ab Version 4.13 ProfiCash ab

Mehr

SLS-direktGiro - Häufig gestellte Fragen (FAQ)

SLS-direktGiro - Häufig gestellte Fragen (FAQ) Sparkasse Langen-Seligenstadt Elektronische Medien Frankfurter Str. 120-126 63263 Neu-Isenburg Dezember 2009 e-medien@sls-direkt.de SLS-direktGiro - Häufig gestellte Fragen (FAQ) Fragen zu unserem kostenlosen

Mehr

Erstanmeldung für das smstan-verfahren

Erstanmeldung für das smstan-verfahren Erstanmeldung für das smstan-verfahren Sie haben sich für das Online-Banking mit dem smstan-verfahren entschieden. Bevor Sie den Erstzugang vornehmen können, prüfen Sie bitte, ob Sie alle erforderlichen

Mehr

Ihr Elektronisches Postfach Kostenloser Mehrwert für Ihr Online-Banking. Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

Ihr Elektronisches Postfach Kostenloser Mehrwert für Ihr Online-Banking. Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, mit der Freischaltung Ihrer Konten zum Online-Banking richten wir Ihnen in unserer Internetfiliale www.vereinigte-sparkassen.de Ihr persönliches und kostenloses

Mehr

Freischaltung des chiptan-verfahrens

Freischaltung des chiptan-verfahrens Freischaltung des chiptan-verfahrens Die hier beschriebenen Schritte zeigen die Freischaltung des chiptan-verfahrens über die Online-Banking-Seite im Internet. Im Rahmen der Freischaltung wird der TAN/ATC-Zähler

Mehr

Kurzanleitung OnlineBanking mit elektronischer Unterschrift (HBCI) Schlüsseldatei / USB-Stick. www.olb.de

Kurzanleitung OnlineBanking mit elektronischer Unterschrift (HBCI) Schlüsseldatei / USB-Stick. www.olb.de www.olb.de Herzlich willkommen Mit dem OLB-OnlineBanking haben Sie per Mausklick rund um die Uhr Zugang zu Ihren Konten, Kreditkartenumsätzen, Geldanlagen, Depots und Kreditkonten. Die Einrichtung des

Mehr

Wo ist mein Geld? Identitätsmissbrauch im Online-Banking. Christoph Sorge Universität des Saarlandes juris-stiftungsprofessur für Rechtsinformatik

Wo ist mein Geld? Identitätsmissbrauch im Online-Banking. Christoph Sorge Universität des Saarlandes juris-stiftungsprofessur für Rechtsinformatik Wo ist mein Geld? Identitätsmissbrauch im Online-Banking Christoph Sorge Universität des Saarlandes juris-stiftungsprofessur für Rechtsinformatik C. Sorge 2 Überblick Rechner des Kunden Server der Bank

Mehr

Weil Ihre Sicherheit für uns an erster Stelle steht. Wir sind für Sie da immer und überall! Online Banking. Aber sicher.

Weil Ihre Sicherheit für uns an erster Stelle steht. Wir sind für Sie da immer und überall! Online Banking. Aber sicher. Wir sind für Sie da immer und überall! Haben Sie noch Fragen zu den neuen TAN-Verfahren der Commerzbank? Bitte nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Weil Ihre Sicherheit für uns an erster Stelle steht. phototan

Mehr

VR-NetWorld Software 5

VR-NetWorld Software 5 VR-NetWorld Software 5 Zahlungsverkehr sicher und transparent Installation und Einrichtung für PIN/TAN mit VR-NetKey und mobiletan - 1 - Vorbereitung zur Installation der VR-NetWorld Software Informationen

Mehr

Hilfe für Vereine zum Einzug der Mitgliederbeiträge über unsere Internet-Filiale

Hilfe für Vereine zum Einzug der Mitgliederbeiträge über unsere Internet-Filiale 1. Allgemeines Vereine erheben in regelmäßigen Abständen Beiträge von Ihren Mitgliedern. Die Abwicklung des Beitragseinzuges kann mit einer speziellen Vereinsverwaltungssoftware (z.b. SPG-Verein) durchgeführt

Mehr

Online-Banking aber sicher.

Online-Banking aber sicher. Online-Banking aber sicher. www.reiner-sct.com Zwei Online-Banking-Verfahren in der Übersicht Das FinTS- bzw. HBCI-Verfahren 3. Nach der Prüfung wird der Auftrag ausgeführt. 1. Überweisungsdaten eingeben.

Mehr

NETBANKING PLUS. Ihr Portal zum Praktischen e-banking

NETBANKING PLUS. Ihr Portal zum Praktischen e-banking NETBANKING PLUS Ihr Portal zum Praktischen e-banking Ihre Bankfiliale zu Hause Mit unserer e-banking-lösung Net- Banking Plus holen Sie den Bankschalter in die eigenen vier Wände. Ihre Bankgeschäfte erledigen

Mehr

BMW Financial Services Online-Banking. Freude am Fahren. www.bmwbank.de INTERNET EXPLORER 11. BROWSEREINSTELLUNGEN OPTIMIEREN. BMW FINANCIAL SERVICES.

BMW Financial Services Online-Banking. Freude am Fahren. www.bmwbank.de INTERNET EXPLORER 11. BROWSEREINSTELLUNGEN OPTIMIEREN. BMW FINANCIAL SERVICES. BMW Financial Services Online-Banking www.bmwbank.de Freude am Fahren INTERNET EXPLORER 11. BROWSEREINSTELLUNGEN OPTIMIEREN. BMW FINANCIAL SERVICES. INTERNET EXPLORER 11. BROWSEREINSTELLUNGEN OPTIMIEREN.

Mehr

Postident...5 Ich wohne nicht in oder in der Nähe Ihres Geschäftsgebietes. Wie kann ich mich legitimieren?.5 Was ist das Postident-Verfahren?...

Postident...5 Ich wohne nicht in oder in der Nähe Ihres Geschäftsgebietes. Wie kann ich mich legitimieren?.5 Was ist das Postident-Verfahren?... Sparkasse Langen-Seligenstadt Elektronische Medien Frankfurter Str. 120-126 63263 Neu-Isenburg e-medien@sls-direkt.de Dezember 2009 SLS-direktCash Häufig gestellte Fragen (FAQ) Kontoeröffnung...3 Wer kann

Mehr

Ihre Visa Prepaid-Karte. Was Ihre neue Karte leistet.

Ihre Visa Prepaid-Karte. Was Ihre neue Karte leistet. Ihre Visa Prepaid-Karte Was Ihre neue Karte leistet. 2 Inhalt So starten Sie 3 Inhaltsverzeichnis Ihre Visa Prepaid-Karte: eine gute Entscheidung So starten Sie 3 Ihre Visa Prepaid-Karte: eine gute Entscheidung

Mehr

Kontowecker. Der Kontowecker Ihre Finanzen immer im Blick. - Leitfaden für die Einrichtung -

Kontowecker. Der Kontowecker Ihre Finanzen immer im Blick. - Leitfaden für die Einrichtung - Der Kontowecker Ihre Finanzen immer im Blick - Leitfaden für die Einrichtung - Inhaltsverzeichnis Freischaltung zum Kontowecker... 3 Kontostandswecker einrichten... 6 Umsatzwecker einrichten... 9 Limitwecker

Mehr

So gehts Schritt-für-Schritt-Anleitung

So gehts Schritt-für-Schritt-Anleitung So gehts Schritt-für-Schritt-Anleitung Software WISO Mein Verein Thema Onlinekonto anlegen Version/Datum V 14.00.07.100 Um ein Online-Konto korrekt anzulegen, gehen Sie bitte wie folgt vor: Bevor Sie den

Mehr

So funktioniert der TAN-Generator

So funktioniert der TAN-Generator So funktioniert der TAN-Generator Lösungen, wenn's mal klemmt Was tun, wenn der TAN-Generator streikt? Es sind oft nur kleine Korrekturen nötig, um das Gerät zum Arbeiten zu bewegen. Die wichtigsten Tipps

Mehr

Sparkasse Hanau. Kundenleitfaden Sichere E-Mail. Version 2.0 (September 2014)

Sparkasse Hanau. Kundenleitfaden Sichere E-Mail. Version 2.0 (September 2014) Kundenleitfaden Sichere E-Mail Version 2.0 (September 2014) Inhaltsverzeichnis: 1. Vorwort... 2 2. Was bietet Ihnen die Sichere E-Mail?... 2 3. Wie können Sie die Sichere E-Mail nutzen?... 3 4. Welche

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Karsten Siemer, Manfred Schwarz. Finanzen - online & mobil managen. Machen Sie mehr aus Ihrem Geld ISBN: 978-3-446-42295-7

Inhaltsverzeichnis. Karsten Siemer, Manfred Schwarz. Finanzen - online & mobil managen. Machen Sie mehr aus Ihrem Geld ISBN: 978-3-446-42295-7 Inhaltsverzeichnis Karsten Siemer, Manfred Schwarz Finanzen - online & mobil managen Machen Sie mehr aus Ihrem Geld ISBN: 978-3-446-42295-7 Weitere Informationen oder Bestellungen unter http://www.hanser.de/978-3-446-42295-7

Mehr

Umstellung des TAN-Verfahrens in SFirm auf smstan / chiptan

Umstellung des TAN-Verfahrens in SFirm auf smstan / chiptan Umstellung des TAN-Verfahrens in SFirm auf smstan / chiptan 26.04.2011 Ein Unternehmen der Finanz Informatik Auswahl des TAN-Verfahrens in der Internet-Filiale Zunächst muss das zukünftige TAN-Verfahren

Mehr

Leitfaden DTA- Übertragung

Leitfaden DTA- Übertragung Leitfaden DTA- Übertragung Inhaltsverzeichnis: 1. Beitragserhebung mit SPG- Verein Schritt 1: Beitragserhebung S.2 Schritt 2: DTA- Datei erstellen S.3 2. Übertragung der DTA- Datei mittels Online- Banking

Mehr

Sicherheit im Internet

Sicherheit im Internet Sicherheit im Internet Inhaltsverzeichnis 1. Computersicherheit 2 2. Passwörter 4 3. Shopping 6 4. Onlinezahlung 7 5. Internet Abzocke 8 6. Phishing 10 Seite 1 1. Computersicherheit Viren, auch Trojaner

Mehr

Online-Banking mit der TAN-Box: sicher und bequem. TAN-Box Anleitung

Online-Banking mit der TAN-Box: sicher und bequem. TAN-Box Anleitung Online-Banking mit der TAN-Box: sicher und bequem. TAN-Box Anleitung Stand: April 2013 Inhaltsverzeichnis 1.0 Was ist die TAN-Box? 3 2.0 Der Unterschied zwischen SecureTAN und SecureTAN plus1 4 3.0 Vorbereitung

Mehr

So gehts Schritt-für-Schritt-Anleitung

So gehts Schritt-für-Schritt-Anleitung So gehts Schritt-für-Schritt-Anleitung Software WISO Mein Büro Thema Onlinekonto anlegen Version/Datum V 14.00.08.300 Um ein Online-Konto korrekt anzulegen, gehen Sie bitte wie folgt vor: Bevor Sie den

Mehr

Bankgeschäfte. Online-Banking

Bankgeschäfte. Online-Banking Bankgeschäfte über Online-Banking Norbert Knauber, Electronic Banking 47 % der deutschen Bankkunden nutzen Onlinebanking (Stand 12/2012) 89 % des Zahlungsverkehrs in der Sparkasse Germersheim-Kandel wird

Mehr

PC banking Meine erste Verbindung TÄGLICHE BANKGESCHÄFTE

PC banking Meine erste Verbindung TÄGLICHE BANKGESCHÄFTE PC banking Meine erste Verbindung TÄGLICHE BANKGESCHÄFTE Intro Inhaltsübersicht Intro 3 Ihre erste Verbindung 4 PC banking Schritt für Schritt 6 Ihre Guthaben mit PC banking verwalten 9 Permanente Hilfsfunktion

Mehr

Kurzanleitung ebanking Business Edition

Kurzanleitung ebanking Business Edition Kurzanleitung ebanking Business Edition Zur Bearbeitung Ihrer geschäftlichen Finanzen stellt die Volksbank Mittelhessen Ihnen die ebanking Business Edition zur Verfügung. Damit können Sie Ihren Zahlungsverkehr

Mehr