» Europaweite Verbreitung der Einberufung zur Hauptversammlung nach 121 (4a) AktG «

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "» Europaweite Verbreitung der Einberufung zur Hauptversammlung nach 121 (4a) AktG «"

Transkript

1 IR COCKPIT Professional communication management of EquityStory AG and DGAP» Europaweite Verbreitung der Einberufung zur Hauptversammlung nach 121 (4a) AktG «Börsennotierte Gesellschaften des regulierten Markts sind seit Umsetzung des ARUG (Gesetz zur Umsetzung der Aktionärsrichtlinie) verpflichtet, ihre Einberufung zur Hauptversammlung an Medien zuzuleiten, die in der gesamten Europäischen Union zugänglich sind. Über unser europäisches Verbreitungsnetz wird die gesetzeskonforme Verbreitung der Einberufung zur Hauptversammlung sichergestellt.» Inhalt «Nachrichtenagenturen...01 Finanzportale Nachrichtenportale...02 Terminal-Anbieter...02 Datenbanken...03 Printmedien...03 Webseiten Printmedien Banken und Finanzdienstleister: Intranet / Terminals Banken: Webseiten TV / Rundfunk Auszug Verbreitungsnetzwerk Basis Nachrichtenagenturen AFP Agence France-Presse APA - Austria Presse Agentur awp Bloomberg Dow Jones Newswires dpa dpa-afx Thomson Reuters Finanzportale 4investors AD HOC NEWS ADVFN Aktienboard aktienmarkt.net Aktien-meldungen.de Anleger-Nachrichten.de ARIVA av-news.de bankingclub.de banklounge.de beteiligungsreport.de boerse.de Boersencenter.at boersennews.at Börse Online BörseGo BÖRSEN BRIE F-FORU M.DE Börsen-Investor BullenBrief.de bullstocks.de CFD-FORU M.NET chart4u.de Chartmix.at ChartTEC.de ClickOptions Forum.de comdirect Cortal Consors BNP Paribas

2 Der Aktionär Online Derivate Magazin Online Deutsche Börse DEVISEN -FORUM.DE DGAP direktbroker24.de easycharts.at financial.de Finanzen 100 finanzen.net finanzinform.de FinanzNachrichten.de Finanznavigator Finanztreff.de FTOR GodmodeTrader GO YAX Hall of Finance investinformer.de investorsms Master Traders Börsenforum maxblue.de moneyhouse MORE-IR OnVista PENNYSTOC KS-FORU M.DE sharewise Six Swiss Exchange STOCK WORLD STOCK-CHANNEL.NET stockstreet.de stockwatch.de Telebörse.de TeleTrader Tradejet Tradesignal VWD Fondscontainer wallstreet:online ZINSESZINS.NET Nachrichtenportale AOL business-on.de businesspress24 Capital.de channelpartner.de computerwoche.de DGAP-Medientreff Dow Jones Deutschland EpochTimes Deutschland online EquityStory europolitian faz.net Financial Times Deutschland findo.de firmenpresse.de Focus Online freenet Handelsblatt.com Impulse online INTERNETINTELLIGENZ manager-magazin.de Mittelstand Café msn n2day.de News Deutschland NewsVZ.de NN NeueNachricht OPI - OnlinePresse.info prcenter.de PresseBox Spiegel Online Städte Server.de sueddeutsche.de The Newsware Times T-Online visavis.de WELT ONLINE wiwo.de Yahoo! Deutschland Yoome Terminal-Anbieter Bloomberg Dow Jones Factset Sungard Telekurs Teletrader Thomson Reuters Tradesignal VWD 2

3 Datenbanken Bureau van Dijk Cengage (Gale Group) Factiva FT.com Hemscott Group Limited Infodesk Inc. Lexis-Nexis Newsbank Inc. OneSource Information Service Limited Proquest Information & Learning Company Thomson Scientific including the Dialog and Datastar Platforms Thomson West including Westlaw Services Printmedien Axel Springer AG Bertelsmann AG Börsenmedien AG Financial Times Financial Times Deutschland Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH Gruner + Jahr AG & Co KG Handelsblatt Manager Magazin Smarthouse Media GmbH Süddeutscher Verlag GmbH WAZ Mediengruppe Webseiten Printmedien Aachener Nachrichten Aachener Zeitung Allgemeine Zeitung, Mainz Alsfelder Zeitung Backnanger Zeitung Badische Zeitung, Freiburg Bayerische Rundschau, Kulmbach Berliner Zeitung Böblinger Bote Bremer Nachrichten Bürstedter Zeitung Coburger Tagblatt Deister Weser Zeitung Der Platow Brief Der Tagesspiegel, Berlin Die Harke, Nienburg Donaukurier, Ingolstadt Elbe Jeetzel Zeitung Frankfurter Neue Presse Frankfurter Rundschau Fränkischer Tag, Bamberg Freie Presse, Chemnitz Gäubote Böblingen Giessener Allgemeine Going Public Goslarsche Zeitung Hanauer Anzeiger Hannoversche Allgemeine Höchster Kreisblatt Iserlohner Kreisanzeiger und Zeitung Kölner Express Kölner Rundschau Kölner Stadtanzeiger Lampertheimer Zeitung Lippische Zeitung Main Echo, Aschaffenburg Main Post, Würzburg Main-Spitz-Zeitung Mannheimer Morgen Meininger Tageblatt Mindener Tagblatt Mittelbadische Presse Mittelbayerische Zeitung, Regensburg Mitteldeutsche Zeitung, Halle Münchner Merkur Nassauische Presse Neckar Quelle Villingen-Schwen. Neue Ruhr / Neue Rhein Zeitung Neue Westfälische, Bielefeld Neue Wetzlarer Zeitung Neue Züricher Zeitung Online Nordsee Zeitung, Bremerhaven Nordwest Zeitung, Oldenburg Nürnberger Nachrichten Ostthüringer Zeitung, Delitsch Passauer Neue Presse Pforzheimer Zeitung Remscheider General Anzeiger Rhein Zeitung Koblenz rhein-main.net, Frankfut Siegener Zeitung Smart Investor 3

4 Solinger Tagblatt STIMME.de Stuttgarter Nachrichten Stuttgarter Zeitung Südwest Presse, Ulm Taunus Zeitung Thüringer Allgemeine, Erfurt Thüringische Landeszeitung, Weimar Waiblinger Kreiszeitung Walsroder Zeitung Weinheimer Nachrichten Weser Kurier, Bremen Westdeutsche Allgemeine Zeitung Westdeutsche Zeitung, Düsseldorf Westfalen Blatt, Bielefeld Westfalenpost Westfälische Nachrichten, Münster Westfälische Rundschau Westline, Münster Wetterauer Zeitung Wiesbadener Kurier Wiesbadener Tagblatt Wormser Zeitung Zetnet Remscheid Banken und Finanzdienstleister: Intranet / Terminals ABN AMRO Allianz Global Investors Alpha Rheintal Bank Alpha Wertpapierhandel Baader Wertpapier Handelsbank Baden-Württembergische Bank Banco Bilbao Bank of America Bank of China Bank of Tokyo-Mitsubishi Bank Sarasin Bankgesellschaft Berlin Bankhaus Metzler Bankhaus Reuschel Barclays Bank Bawag Bayerische Hypo- und Vereinsbank Bayerische Landesbank Bayerische Landesbank (BayernLB) Berenberg Bank Berliner Börse BNP Paribas BNY Mellon Asset Management Börse Stuttgart Bremer Landesbank CIT Cologne Independent Traders Citigroup Close Brothers Seydler Commerzbank (ca Terminals) DekaBank Deutsche Girozentrale Deutsche Bank (ca Terminals) Deutsche Börse AG Dresdner Bank DWS equinet Securities AG Erste Bank Österreich Fidelity Investments Frankfurt Trust Franklin Templeton Investments Gartmore Investment Goldman Sachs Group Graubündner Kantonalbank HSBC HSH Nordbank ING Bank Interactive Data Managed Solutions AG JP Morgan Chase Julius Bär Kepler Equities Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) Landesbank Berlin Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) Landesbank Saar (SaarLB) Lang & Schwarz Wertpapierhandelsbank M.M. Warburg Main First Bank Merck Finck Merrill Lynch Morgan Stanley N.M.F. AG Norddeutsche Landesbank Oaktree Capital Management Österreichische Nationalbank Österreichische Volksbanken-Aktiengesellschaft Pioneer Investments 4

5 Rabobank Royal Bank of Scotland Sal. Oppenheim Santander Central Hispano SEB Sino AG Société Générale Sparkassen (ca Terminals) St. Galler Kantonalbank State Street Bank Targo Bank Threadneedle Investment UBS Uni Credit Unicredit Bank Austria Union Bancaire Privée (UBP) Union Investment VEM Aktienbank Volks- und Raiffeisenbanken (ca Terminals) WestLB Zürcher Kantonalbank Banken: Webseiten 1822direkt Augusta-Bank eg Baader Bank Bank 1 Saar eg Bank Austria Bank für Kirche und Caritas eg Bank im Bistum Essen eg BBBank eg Berliner Volksbank eg Bezirkssparkasse Reichenau Commerzbank AG DABbank Deutsche Apotheker- und Ärztebank eg Deutsche Bank AG Deutsche Kreditbank AG Dortmunder Volksbank eg Dresdner Bank DZ Bank / eniteo.de Evangelische Darlehnsgenossenschaft eg Evangelische Kreditgenossenschaft eg Frankfurter Volksbank eg Genossenschaftsbank eg München Groß-Gerauer Volksbank eg Hannoversche Volksbank eg Hypo Tirol Bank ING DiBa KD-Bank eg Kölner Bank eg Kreissparkasse Aue-Schwarzenberg Kreissparkasse Melle Kreissparkasse München Starnberg LIGA Bank eg Mainzer Volksbank eg Münchner Bank eg National-Bank AG Österreichische Volksbanken-Aktiengesellschaft Pax Bank eg Postbank PSD Bank Berlin-Brandenburg eg PSD Bank Hessen-Thüringen eg PSD Bank Karlsruhe-Neustadt eg PSD Bank Köln eg PSD Bank München eg PSD Bank Nord eg PSD Bank Nürnberg eg PSD Bank RheinNeckarSaar eg PSD Bank Rhein-Ruhr eg Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eg RaiffeisenbankBayern Mitte eg S-Broker Spar- und Leihkasse zu Bredstedt AG Sparda-Bank Augsburg eg Sparda-Bank Baden-Württemberg eg Sparda-Bank Berlin eg Sparda-Bank Hamburg eg Sparda-Bank Hannover eg Sparda-Bank Hessen eg Sparda-Bank München eg Sparda-Bank Nürnberg eg Sparda-Bank Regensburg eg Sparda-Bank Südwest eg Sparkasse Aachen Sparkasse Altötting-Mühldorf Sparkasse Bad Kissingen Sparkasse Bamberg Sparkasse Beckum-Wadersloh Sparkasse Bielefeld Sparkasse Bremen 5

6 Sparkasse Dachau Sparkasse Detmold Sparkasse Düren Sparkasse Ettlingen Sparkasse Fürstenfeldbruck Sparkasse Fürth Sparkasse Gera-Greiz Sparkasse Günzburg-Krumbach Sparkasse Hannover Sparkasse Heidelberg Sparkasse Herford Sparkasse Hildesheim Sparkasse Hochrhein Sparkasse Hochschwarzwald Sparkasse Hohenlohekreis Sparkasse im Landkreis Neustadt a.d. Aisch - Bad Windsheim Sparkasse im Landkreis Schwandorf Sparkasse Koblenz Sparkasse Kulmbach-Kronach Sparkasse Langenfeld Sparkasse Lörrach Sparkasse Mainfranken Würzburg Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim Sparkasse Milternberg-Obernburg Sparkasse Mittelfranken Süd Sparkasse Mülheim an der Ruhr Sparkasse Neuburg-Rain Sparkasse Neuss Sparkasse Neuss Sparkasse Neuwied Sparkasse Niederbayern-Mitte Sparkasse Niederlausitz Sparkasse Nürnberg Sparkasse Oder-Spree Sparkasse Olpe Drolshagen Wenden Sparkasse Paderborn Sparkasse Prignitz Sparkasse Rastatt Gernsbach Sparkasse Regen-Viechtach Sparkasse Rhein Neckar Nord Sparkasse Rotenburg-Bremervörde Sparkasse Rottal-Inn Sparkasse Schopfheim-Zell Sparkasse Schrobenhausen Sparkasse Schwerte Sparkasse Soest Sparkasse Waldeck Frankenberg Sparkasse Werl Sparkasse Westholstein Sparkasse Witten Sparkasse Worms-Alzey-Ried Sparkasse Zwickau sparkasse.de Stadtsparkasse Kaiserslautern Stadtsparkasse Porta Westfalica Stadtsparkasse Rahden Stadtsparkasse Remscheid Ulmer Volksbank eg Verbands-Sparkasse Wesel Vereinigte Volksbank AG Vereiningte Sparkassen Gunzenhausen Volksbank an der Niers eg Volksbank Baden-Baden*Rastatt eg Volksbank Bonn Rhein-Sieg eg Volksbank Düsseldorf Neuss eg Volksbank eg Pattensen Volksbank eg Überlingen Volksbank eg Villingen Volksbank eg, Wolfsburg Volksbank Freiburg eg Volksbank Göppingen eg Volksbank Gronau-Ahaus eg Volksbank Gütersloh eg Volksbank Heilbronn eg Volksbank Hohenlohe eg Volksbank Karlsruhe eg Volksbank Kirchheim-Nürtingen eg Volksbank Kur- und Rheinpfalz eg Volksbank Lahr eg Volksbank Ludwigsburg eg Volksbank Mittelhessen eg Volksbank Oberberg eg Volksbank Odenwald eg Volksbank Offenburg eg Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold eg Volksbank Pforzheim eg Volksbank Raiffeisenbank Dachau eg Volksbank Raiffeisenbank Mangfalltal -Rosenheim eg Volksbank Rems eg Volksbank Remscheid-Solingen eg Volksbank Reutlingen eg Volksbank RheinAhrEifel eg 6

7 Volksbank Rhein-Neckar eg Volksbank Rhein-Ruhr eg Volksbank Ruhr Mitte eg VR Bank Main-Kinzig-Büdingen eg VR Bank Muenchen Land eg VR Bank Südpfalz eg VR meine Raiffeisenbank eg VR-Bank eg, Würselen VR-Bank Rhein-Sieg eg VR-Bank Rottal-Inn eg VR-Bank Westmünsterland eg Westerwald Bank eg Wiesbadener Volksbank eg TV / Runndfunk Börsen Radio Network AG Hamburg 1 MAIN FM N24 n-tv TV.berlin 7

8 2 Zusätzliche Zuleitung an folgende europäische Medien Ihre Mitteilung wird zusätzlich zu dem Verbreitungsnetzwerk Basis folgen Medien zugeleitet: land medium Medienart Belgien Belga Agentur Belgien De Tijd (tijd.be) Webseite Belgien L Echo Zeitung Bulgarien BTA Agentur Bulgarien econ.bg Webseite Bulgarien Pari Zeitung Dänemark NASDAQ OMX Group Agentur Dänemark ErhvervsBladet (erhvervsbladet. dk) Webseite Dänemark Borsen Zeitung Estland BNS Agentur Estland Eesti Ekspress (ekspress.ee) Webseite Estland Postimees Zeitung Finnland NASDAQ OMX Group Agentur Finnland Helsingin Sanomat (hs.fi) Webseite Finnland Helsingin Sanomat Zeitung Frankreich AFP Agentur Frankreich boursier.com Webseite Frankreich Les Echos Zeitung Griechenland ANA Agentur Griechenland Reporter.gr Webseite Griechenland Express Zeitung Großbritannien Press Association Agentur Großbritannien FT.com Webseite 8

9 land medium Medienart Großbritannien The Financial Times Zeitung Irland Press Association Agentur Irland The Irish Times (ireland.com) Webseite Irland Irish Independent Zeitung Island NASDAQ OMX Group Agentur Island mbl.is Webseite Island Vidskiptabladid Zeitung Italien AGI Agentur Italien ilsole24ore.com Webseite Italien Il Sole 24 Ore Zeitung Kroatien Hina Agentur Kroatien Banka magazine (banka.hr) Webseite Kroatien Poslovni dnevnik Zeitung Lettland BNS Agentur Lettland FinanceNet (financenet.lv) Webseite Lettland Dienas Bizness Zeitung Liechtenstein Radio Liechtenstein Webseite/Radio Liechtenstein Liechtensteiner Volksblatt Zeitung Litauen BNS Agentur Litauen vz.lt Webseite Litauen Verslo Zinios Zeitung Luxemburg wort.lu Webseite Luxemburg Luxemburger Wort Zeitung Malta The Times of Malta (timesofmalta.com) Webseite Malta Independent Zeitung Niederlande ANP Agentur 9

10 land medium Medienart Niederlande IEX.nl Webseite Niederlande Financieele Dagblad Zeitung Norwegen NTB Agentur Norwegen aftenposten.no Webseite Norwegen Aftenposten Zeitung Polen PAP Agentur Polen Parkiet (parkiet.com) Webseite Polen Gazeta Prawna Zeitung Polen Warsaw Business Journal Zeitung Portugal Lusa Agentur Portugal Expresso (clix.expresso.pt) Webseite Portugal Diario Economico Zeitung Rumänien Rompres Agentur Rumänien Capital (capital.ro) Webseite Rumänien Ziarul financiar Zeitung Schweden TT Agentur Schweden e24.se Webseite Schweden Dagens Industri Zeitung Schweiz AWP Agentur Schweiz finanzinfo.ch Webseite Schweiz Finanz und Wirtschaft Zeitung Slowakei TASR Agentur Slowakei openiazoch (openiazoch.zoznam. sk) Webseite Slowakei Hospodarske noviny Zeitung Slowenien STA Agentur Slowenien Finance (finance.si) Webseite 10

11 LAND MedIUM MediENART Slowenien Finance (finance.si) Webseite Slowenien Kapital Zeitung Spanien EFE Agentur Spanien CincoDias (cincodias.com) Webseite Spanien La Gaceta Zeitung Tschechische Republik CTK Agentur Tschechische Republik hn.ihned.cz Webseite Tschechische Republik Hospodarske Noviny Zeitung Ungarn MTI Agentur Ungarn magyartokepiac.hu Webseite Ungarn Világgazdaság Zeitung Zypern CNA Agentur Zypern xak.com Webseite Zypern Financial Mirror Zeitung Österreich APA Agentur Österreich wirtschaftsblatt.at Webseite Österreich WirtschaftsBlatt Zeitung Skandinavien/Baltikum NASDAQ OMX Group Agentur 11

» Auszug Distributionsliste Corporate News «

» Auszug Distributionsliste Corporate News « IR COCKPIT Professional communication management of EquityStory AG and DGAP» Auszug Distributionsliste Corporate News Inhalt «Nachrichtenagenturen...01 Finanzportale...01-02 Nachrichtenportale...02 Terminal-Anbieter...02

Mehr

» Auszug Distributionsliste Pressemitteilungen «

» Auszug Distributionsliste Pressemitteilungen « IR COCKPIT Professional communication management of EquityStory AG and DGAP» Auszug Distributionsliste Pressemitteilungen Inhalt «Nachrichtenagenturen...01 Nachrichtenportale...01 Printmedien...01-02 Webseiten

Mehr

» Auszug Distributionsliste Corporate News «

» Auszug Distributionsliste Corporate News « IR COCKPIT Professional communication management of EquityStory AG and DGAP» Auszug Distributionsliste Corporate News Inhalt «Nachrichtenagenturen...01 Finanzportale...01-02 Nachrichtenportale...02 Terminal-Anbieter...02

Mehr

Bankname Bundesland Stimmen Gesamtnote

Bankname Bundesland Stimmen Gesamtnote Bankname Bundesland Stimmen Gesamtnote Baden-Württembergische Bank Baden-Württemberg 656 2,23 BBBank eg Baden-Württemberg 958 2,08 Berliner Bank Berlin 205 2,42 Berliner Sparkasse Berlin 2.318 2,38 Berliner

Mehr

Widerrufsbelehrungen in Immobiliendarlehensverträgen

Widerrufsbelehrungen in Immobiliendarlehensverträgen en in Immobiliendarlehensverträgen Allgemeine Hypothekenbank Rheinboden AG 16.12.2005 1 3 3 3 Allianz 18.06.2007 1 2 1 3 Allianz 16.12.2008 1 Allianz 21.04.2009 1 3 Allianz 04.06.2009 1 3 Allianz 14.08.2009

Mehr

sonstige Kreditinstitute einschließlich der Wertpapierhandelsbanken Seite 1 Unternehmen

sonstige Kreditinstitute einschließlich der Wertpapierhandelsbanken Seite 1 Unternehmen Börsenratswahl Eurex der Wertpapierhandelsbanken Seite 1 ABN AMRO Bank N.V. Frankfurt Branch ABN AMRO Clearing Bank N.V. B. Metzler seel. Sohn & Co. KGaA Baader Bank Aktiengesellschaft Banca Akros S.p.A.

Mehr

Widerrufsbelehrungen in Immobiliendarlehensverträgen

Widerrufsbelehrungen in Immobiliendarlehensverträgen en in Immobiliendarlehensverträgen nicht Aareal AG 24.01.1989 1 5 Aareal AG 19.06.2004 1 3 Allgemeine Hypothekenbank AG 07.09.2004 1 3 1 Allianz 27.08.2000 1 5 Allianz 21.11.2005 1 1 3 2 Allianz 29.12.2006

Mehr

KROLLcontent - Verteilerdetails. Name: TBM / Tages- und Wochenpresse in Deutschland (Kap. 3.2.)

KROLLcontent - Verteilerdetails. Name: TBM / Tages- und Wochenpresse in Deutschland (Kap. 3.2.) KROLLcontent - Verteilerdetails Name: TBM / Tages- und Wochenpresse in Deutschland (Kap. 3.2.) Inhalt: Dieser Verteiler beinhaltet eine Auswahl von rund 300 deutschen Tages- und Wochenzeitungen. Von der

Mehr

Mitgliedsbanken der Börse Berlin

Mitgliedsbanken der Börse Berlin Mitgliedsbanken der Börse Berlin Börse Berlin Fasanenstraße 85 10623 Berlin T + 49 (0)30 31 10 91 51 F + 49 (0)30 31 10 91 78 info@boerse-berlin.de www.boerse-berlin.de ABN AMRO Clearing Bank N.V. Frankfurt

Mehr

Auswertung von 300 Kreditverträgen verschiedener Banken und Sparkassen Verbraucherzentrale Hamburg, August 2013

Auswertung von 300 Kreditverträgen verschiedener Banken und Sparkassen Verbraucherzentrale Hamburg, August 2013 Widerruf nicht in Aareal AG 19.06.2004 1 3 AXA Lebensversicherung AG 07.01.2010 1 Baden Württembergische 14.05.2007 1 Baden Württembergische 22.07.2008 1 Bausparkasse Mainz AG 19.10.2006 1 Bausparkasse

Mehr

Banken, für die der IBAN-Assistent keine Vorschläge zu IBAN und BIC erzeugen kann

Banken, für die der IBAN-Assistent keine Vorschläge zu IBAN und BIC erzeugen kann 100102221 The Royal Bank of Scotland Niederlassung Frankfurt 100400851 Commerzbank, Gf Web-K 100506001 Landesbank Hessen-Thüringen Girozentrale NL. Düsseldorf 140000001 Bundesbank eh Schwerin 160000001

Mehr

Europaweite Verbreitung der Einberufung zur Hauptversammlung nach 121 (4a) AktG

Europaweite Verbreitung der Einberufung zur Hauptversammlung nach 121 (4a) AktG adhoc.pressetext.com Europaweite Verbreitung der Einberufung zur Hauptversammlung nach 121 (4a) AktG Börsennotierte Unternehmen sind neben der Erfüllung ihrer gesetzlichen Publizitätspflichten verpflichtet,

Mehr

2013 Qualitypool GmbH. Unsere Produktpartner Baufinanzierung

2013 Qualitypool GmbH. Unsere Produktpartner Baufinanzierung 2013 Qualitypool GmbH Unsere Produktpartner Baufinanzierung Begeistern Sie Ihre Kunden mit unserer besten Baufinanzierung. Dabei nutzen Sie Europas führende Plattform für Finanzierungen. Wir bieten Ihnen

Mehr

X-Justiz-ID der Insolvenzgerichte

X-Justiz-ID der Insolvenzgerichte B1102 Baden-Baden - Insolvenzabteilung - B1204 Freiburg - Insolvenzabteilung - B1206 Lörrach - Insolvenzabteilung - B1302 Heidelberg - Insolvenzabteilung - B1404 Karlsruhe - Insolvenzabteilung - B1406

Mehr

Anlage 2. 1. Regelzuständigkeit

Anlage 2. 1. Regelzuständigkeit Anlage 2 Gemäß 5 Abs. 1 Nr. 11 Finanzverwaltungsgesetz legt der Vorstand der Bundesagentur für Arbeit die Zuständigkeit für Kindergeldberechtigte nach dem Einkommensteuergesetz wie folgt fest: 1. Regelkeit

Mehr

Nachhaltigkeitsindex. Pensionssysteme. Presseaussendung. Quelle: Allianz Asset Management.

Nachhaltigkeitsindex. Pensionssysteme. Presseaussendung. Quelle: Allianz Asset Management. Nachhaltigkeitsindex für Pensionssysteme Ergänzungsmaterial zur Presseaussendung Wien, 01. April 2014 Ranking nach Ländern 2014 (absolut) 1 Australien 2 Schweden 3 Neuseeland 4 Norwegen 5 Niederlande 6

Mehr

INVESTMENT FORUM Key Facts

INVESTMENT FORUM Key Facts INVESTMENT FORUM Key Facts Januar 2015 Eine gemeinsame Veranstaltung von Veranstaltungsdetails Das INVESTMENT FORUM ist eine gemeinsame Veranstaltung von Nicolai Schödl Business Consulting NeXeLcon Stefan

Mehr

Landgerichte und Oberlandesgerichte in Deutschland. (alphabetisch sortiert)

Landgerichte und Oberlandesgerichte in Deutschland. (alphabetisch sortiert) Gerichtsverzeichnis - e und e in Deutschland 1 Ich bin bundesweit für Versicherungsunternehmen und Unternehmen aus der Immobilienbranche tätig. Hier finden Sie eine Übersicht sämtlicher e und e, alphabetisch

Mehr

Zahlen, Daten, Fakten der Kreditwirtschaft

Zahlen, Daten, Fakten der Kreditwirtschaft Zahlen, Daten, Fakten der Kreditwirtschaft Bundesverband deutscher Banken e. V. Berlin, Oktober 2014 Zahlen, Daten, Fakten der Kreditwirtschaft Berlin, Oktober 2014 2 bankenverband Wie viele Kreditinstitute

Mehr

Demografie der FC 2012

Demografie der FC 2012 Demografie der FC 2012 Geschlecht des Befragten 100,0 159 männlich 89,9 143 weiblich 10,1 16 Alter des Befragten 14 bis 29 Jahre 2,5 4 30 bis 39 Jahre 25,6 41 40 bis 49 Jahre 40,5 64 50 bis 59 Jahre 23,3

Mehr

J o hanns e n R e chtsanw ält e

J o hanns e n R e chtsanw ält e Arnsberg Aschaffenburg Bayreuth Coburg Hamm 20099 Hof Schweinfurt Würzburg (Kammergericht) Cottbus Frankfurt (Oder) Neuruppin Potsdam 10117 Göttingen Bremen Bremen Bückeburg Hannover Hildesheim Lüneburg

Mehr

Marktanteile nach Börsenumsätzen

Marktanteile nach Börsenumsätzen Marktanteile nach Börsenumsätzen von strukturierten Wertpapieren Deutsche Bank führt die Rangliste an Die ersten drei Emittenten kommen auf 55,1 Prozent mit Kapitalschutz (100 %) ohne Kapitalschutz (

Mehr

EM2016-Fussball.de. Spielplan EM 2016 Qualifikation. Spieltag 1. Datum Uhrzeit Gruppe Heim Gast Ergebnis

EM2016-Fussball.de. Spielplan EM 2016 Qualifikation. Spieltag 1. Datum Uhrzeit Gruppe Heim Gast Ergebnis Spieltag 1 07.09.2014 18:00 D Georgien - Irland 18:00 I Dänemark - Armenien 18:00 F Ungarn - Nordirland 20:45 D Deutschland - Schottland 20:45 D Gibraltar - Polen 20:45 I Portugal - Albanien 20:45 F Färöer

Mehr

Ankaufsprofil 2015 Assetklasse Immobilien LHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh

Ankaufsprofil 2015 Assetklasse Immobilien LHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh Ankaufsprofil 2015 Assetklasse Immobilien LHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh Premiumimmobilien Portfolio Innerstädtische Büro- und Geschäftshäuser Core Core-Plus Volumina 5 bis 15 Mio. Neuwertige Objekte

Mehr

Aufbau der IBAN (International Bank Account Number)

Aufbau der IBAN (International Bank Account Number) a = alphanumerisch; n = numerisch 4 4 4670 IBAN AD (Andorra) AD 000 200 200 0 000 4 4 4 67 0 ; n 2n 4 4670 IBAN AT (Österreich) AT6 04 002 47 20 4 467 0 ; n ; n 0 467 IBAN BE (Belgien) BE 6 0 074 704 24

Mehr

PRESS REVIEW. TV Print Internet Worldwide Internet Germany

PRESS REVIEW. TV Print Internet Worldwide Internet Germany 2011 PRESS REVIEW TV Print Internet Worldwide Internet Germany Date Publisher Headline TV 10.02.2011 Bloomberg Rogoff Interview on Trade, Currency Policies 12.02.2011 CNN International guest (part I) 13.02.2011

Mehr

Q.4 INT: Andere genannte Tätigkeitsschwerpunkte bitte wörtlich und ausführlich eingeben!

Q.4 INT: Andere genannte Tätigkeitsschwerpunkte bitte wörtlich und ausführlich eingeben! Financial Community 2012 Andruck Fragebogen Q.1 Interne Steuerung Q.2 Zielgruppe: Banken/ Kreditinstitute... 1 Versicherungen... 2 Pensionskassen... 3 Pensionsfonds... 4 Effekten- und Warenbörsen... 5

Mehr

Preisniveau für Ökostrom in den 200 größten deutschen Städten im Vergleich

Preisniveau für Ökostrom in den 200 größten deutschen Städten im Vergleich niveau für Ökostrom in den 200 größten deutschen Städten im Vergleich Durchschnittliche Kosten der jeweils 20 günstigsten Anbieter von Ökostromprodukten in den einzelnen Städten für einen Musterhaushalt

Mehr

Neues Semester, neue Bude: In einer WG sparen Studenten bis zu 40 Prozent der Miete

Neues Semester, neue Bude: In einer WG sparen Studenten bis zu 40 Prozent der Miete Grafiken zur Pressemitteilung Neues Semester, neue Bude: In einer WG sparen Studenten bis zu 40 Prozent der Miete Mietpreis-Check für Single- und WG- Wohnungen in Deutschlands größten Uni-Städten So viel

Mehr

Höhe der bei deutschen Arbeitsgerichten angewendeten Abfindungsfaustformel

Höhe der bei deutschen Arbeitsgerichten angewendeten Abfindungsfaustformel Höhe der bei deutschen Arbeitsgerichten angewendeten Abfindungsfaustformel Ein Rechtsanspruch auf eine Abfindung kennt das Arbeitsrecht nur in Ausnahmefällen. Trotzdem ist die Zahlung einer Abfindung bei

Mehr

Grundsätze zur bestmöglichen Ausführung. (Best Execution Policy)

Grundsätze zur bestmöglichen Ausführung. (Best Execution Policy) Grundsätze zur bestmöglichen Ausführung (Best Execution Policy) im Zusammenhang mit der Verwaltung der Investmentvermögen der RREEF Investment GmbH RREEF Spezial Invest GmbH Einleitung Die Best Execution

Mehr

Wettkampfranking 2012

Wettkampfranking 2012 Wettkampfranking 2012 Wie schon in den vergangenen Jahren setzt sich das Wettkampfranking aus der Summe dreier Teilrankings (Leistungsranking, Teilnahmeranking und Ausrichterranking) zusammen. Alle drei

Mehr

2. GROßE FAHRRADDIEBSTAHLSTUDIE

2. GROßE FAHRRADDIEBSTAHLSTUDIE . GROßE FAHRRADDIEBSTAHLSTUDIE Fahrradklau in Deutschland, Österreich und Schweiz: Häufigste Diebstähle pro 1 Tsd. Einwohner u.a. in Münster, Bern, Oldenburg, Celle, Salzburg / Schadenshöhe allein in Deutschland

Mehr

IHK FOSA. 31. Dezember 2013. info@ihk-fosa.de. Antragsstatistik. www.ihk-fosa.de 0911 / 81 50 60

IHK FOSA. 31. Dezember 2013. info@ihk-fosa.de. Antragsstatistik. www.ihk-fosa.de 0911 / 81 50 60 IHK FOSA Antragsstatistik 31. Dezember 2013 info@ihk-fosa.de www.ihk-fosa.de 0911 / 81 50 60 Überblick Bei der IHK FOSA sind bis zum 31.12.2013 4.639 Anträge eingegangen. Davon entfallen rund 3.900 Anträge

Mehr

Wo sich Häuser lohnen

Wo sich Häuser lohnen Seite 1 von 8 Druckversion Url: http://www.focus.de/immobilien/kaufen/immobilienmarkt/kaufen-statt-mieten_aid_8722.html 10.03.07, 10:02 Drucken Kaufen statt mieten Wo sich Häuser lohnen Von FOCUS-MONEY-Redakteur

Mehr

volksfreund.stellenanzeigen.de deltajobs.de saarjobs.de jobs-saarbruecken.org jobs-koblenz.com jobs.hna.de rheinmain-stellenangebote.

volksfreund.stellenanzeigen.de deltajobs.de saarjobs.de jobs-saarbruecken.org jobs-koblenz.com jobs.hna.de rheinmain-stellenangebote. UNSER MEDIENNETZWERK Mai2016I Nutzen Sie für Ihre Stellenanzeigen eine am Markt höchst attraktive Kombination aus der hohen Online-Reichweite von stellenanzeigen.de, der passgenauen Reichweite unserer

Mehr

Marktanteile nach Börsenumsätzen

Marktanteile nach Börsenumsätzen Marktanteile nach Börsenumsätzen von strukturierten Wertpapieren Deutsche Bank behauptet Spitzenposition DZ BANK schafft es auf den zweiten Platz bei den Anlageprodukten mit Kapitalschutz (100 %) ohne

Mehr

Bewilligte Kreditzusagen der letzten 12 Monate

Bewilligte Kreditzusagen der letzten 12 Monate Bewilligte Kreditzusagen der letzten 12 Monate (Stand: 31.01.2016) Hier veröffentlichen wir alle bisher bewilligten Ökokredite und ökologische Baufinanzierungen an Privatkunden sowie Kredite an unsere

Mehr

Bewilligte Kreditzusagen der letzten 12 Monate

Bewilligte Kreditzusagen der letzten 12 Monate Bewilligte Kreditzusagen der letzten 12 Monate (Stand: 31.12.2014) Hier veröffentlichen wir alle bisher bewilligten Ökokredite und ökologische Baufinanzierungen an Privatkunden sowie Kredite an unsere

Mehr

Wie das Netz nach Deutschland kam

Wie das Netz nach Deutschland kam Wie das Netz nach Deutschland kam Die 90er Jahre Michael Rotert Die Zeit vor 1990 Okt. 1971 Erste E-Mail in USA wird übertragen 1984 13 Jahre später erste E-Mail nach DE (öffentl. Bereich) 1987 16 Jahre

Mehr

Anhang zu den Preislisten Standard-Festverbindungen Digital.

Anhang zu den Preislisten Standard-Festverbindungen Digital. Anhang zu den Preislisten Standard-Festverbindungen Digital. Erläuterung zur Tarifierungssystematik bei Standard-Festverbindungen Digital: Für die Berechnung des Überlassungspreises von Fernzonenverbindungen

Mehr

Bekanntmachung Freiverkehr (Open Market, Quotation Board)

Bekanntmachung Freiverkehr (Open Market, Quotation Board) Bekanntmachung Freiverkehr (Open Market, Quotation Board) Einbeziehung Folgende Wertpapiere werden in den Freiverkehr (Open Market, Quotation Board) der Frankfurter Wertpapierbörse einbezogen: Aktien ISIN

Mehr

DAI Deutsches Aktieninstitut e.v.

DAI Deutsches Aktieninstitut e.v. Börsennotierte Aktien in Deutschland nach Marktsegmenten bis 2006* Zum Jahresende Inländische Aktien DAI Deutsches Aktieninstitut e.v. 1987 1988 1989 1990 1991 1992 1993 1994 1995 1996 1997 1998 1999 2000

Mehr

Unternehmenspräsentation der Assist Consult Management GmbH Referenzen. Dortmund März 2015

Unternehmenspräsentation der Assist Consult Management GmbH Referenzen. Dortmund März 2015 Unternehmenspräsentation der Assist Consult Management GmbH Referenzen Assist Consult Management GmbH Stadtkrone Ost Turiner Weg 8 44269 Dortmund Fon. +49 231.475 478-0 Fax. +49 231.475 478-25 E-Mail:

Mehr

KFZ-Versicherer erhöhen 2012 um durchschnittlich 9% - dennoch lassen sich im Schnitt 637 Euro mit Versicherer-Wechsel sparen

KFZ-Versicherer erhöhen 2012 um durchschnittlich 9% - dennoch lassen sich im Schnitt 637 Euro mit Versicherer-Wechsel sparen KFZ-Versicherer erhöhen 0 um durchschnittlich 9% - dennoch lassen sich im Schnitt 67 Euro mit Versicherer-Wechsel sparen Studie vergleicht Preise in den 0 größten Städten: Berlin, Saarbrücken, München,

Mehr

Bearbeitungszeit Kreditantrag Baufinanzierung

Bearbeitungszeit Kreditantrag Baufinanzierung Bearbeitungszeit Kreditantrag Baufinanzierung Hier zeigen wir Ihnen die unterschiedlichen Bearbeitungszeiten für eine Immobilienfinanzierung der Banken, Versicherungen und Bausparkassen auf. Diese sind

Mehr

Internetnutzung (Teil 1)

Internetnutzung (Teil 1) (Teil 1) Internetnutzung (Teil 1) Europäische Union Union und und ausgewählte europäische Staaten, 2010 nie nutzen**, in Prozent regelmäßig nutzen*, in Prozent 5 Island 92 5 Norwegen 90 ** Privatpersonen,

Mehr

Report Datum 31.12.2015 Report Währung. Öffentliche Pfandbriefe bzw. öffentliche fundierte Bankschuldverschreibungen

Report Datum 31.12.2015 Report Währung. Öffentliche Pfandbriefe bzw. öffentliche fundierte Bankschuldverschreibungen Bank Bank für Tirol und Vorarlberg AG Report Datum 31.12.215 Report Währung EUR Öffentliche Pfandbriefe bzw. öffentliche fundierte Bankschuldverschreibungen 1. ÜBERBLICK CRD/ OGAW Richtlinien konform Ja

Mehr

X-markets Marktüberblick Optionsscheine und Zertifikate

X-markets Marktüberblick Optionsscheine und Zertifikate Deutschland X-markets Marktüberblick Optionsscheine und Zertifikate Jahresstatistik 212 Zusammenfassung Im Vergleich zum Vorjahr fiel im Jahr 212 das Umsatzvolumen in Retail-Derivaten um 25,4 % auf insgesamt

Mehr

Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen

Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen Baden-Württemberg 6 Universitäten, 8 Fachhochschulen Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Eberhard Karls Universität Tübingen

Mehr

Mietpreis-Check zum Semesterstart: So sparen Studenten in Unistädten bis zu 47 Prozent

Mietpreis-Check zum Semesterstart: So sparen Studenten in Unistädten bis zu 47 Prozent Grafiken zur Pressemitteilung Mietpreis-Check zum Semesterstart: So sparen Studenten in Unistädten bis zu 47 Prozent Mietpreisanalyse für Single- und WG-Wohnungen in Deutschlands größten Uni-Städten So

Mehr

Studien- und Berufswahl - Suchergebnis

Studien- und Berufswahl - Suchergebnis Seite 1 von 5 Studiengang suchen Startseite Hochschulen Hochschule suchen Suchergebnis Suchergebnis Ihre Suche ergab folgendes Ergebnis: 87 Treffer: Land: Baden-Württemberg Biberach Freiburg Heidelberg

Mehr

List of authorised remote participants of a stock exchange. Abacus Wertpapier Handelsgesellschaft mbh Köln X X. ABC Wertpapierhandels GmbH Köln

List of authorised remote participants of a stock exchange. Abacus Wertpapier Handelsgesellschaft mbh Köln X X. ABC Wertpapierhandels GmbH Köln Authorised remote participants of a stock exchange, swiss stock exchanges and institutions similar to stock exchanges and authorised foreign stock exchanges List of authorised remote participants of a

Mehr

Bedeutender Finanzstandort Düsseldorf

Bedeutender Finanzstandort Düsseldorf Bedeutender Finanzstandort Düsseldorf Wirtschaftsförderung Burgplatz 1 D - 40213 Düsseldorf Tel: +49 211-89 95500 Fax: +49 211-89 29062 E-Mail: economic@duesseldorf.de Internet: www.duesseldorf.de 1 Düsseldorf

Mehr

In diesen Bahnhofsbuchhandlungen können Sie das VM kaufen:

In diesen Bahnhofsbuchhandlungen können Sie das VM kaufen: Bahnhofs-Buchhandlung Dresden Wiener Platz 4 01069 Dresden Bahnhofs-Buchhandlung Filiale Ludwig Bahnhof Dresden-Neustadt Schlesischer Platz 1 01097 Dresden Bahnhofs-Buchhandlung Filiale Eckert Bahnhof

Mehr

Zahlen, Daten, Fakten der Kreditwirtschaft

Zahlen, Daten, Fakten der Kreditwirtschaft Zahlen, Daten, Fakten der Kreditwirtschaft Bundesverband deutscher Banken e. V. Berlin, Dezember 2015 Zahlen, Daten, Fakten der Kreditwirtschaft Berlin, Dezember 2015 2 bankenverband Wie viele Kreditinstitute

Mehr

ADAC Postbus Fahrplan

ADAC Postbus Fahrplan Linie 10 NRW Hannover Berlin (täglich) Route Bus 109 Bus 109 Bus 113 Bus 110 Bus 111 Bus 112 Bus 114 Bus 110 Bonn 07:55 13:55 Köln 08:40 14:40 Düsseldorf 06:45 11:45 Duisburg 9:45 12:45 Essen 07:20 12:20

Mehr

Koch Management Consulting

Koch Management Consulting Kontakt: 07191 / 31 86 86 Deutsche Universitäten Universität PLZ Ort Technische Universität Dresden 01062 Dresden Brandenburgische Technische Universität Cottbus 03046 Cottbus Universität Leipzig 04109

Mehr

Süß/Haas. Erbrecht in Europa. Herausgegeben von Rechtsanwalt Dr. Rembert Süß Würzburg. Prof Dr. Ulrich Haas Mainz. zerb verlag.

Süß/Haas. Erbrecht in Europa. Herausgegeben von Rechtsanwalt Dr. Rembert Süß Würzburg. Prof Dr. Ulrich Haas Mainz. zerb verlag. \^u Süß/Haas Erbrecht in Europa Herausgegeben von Rechtsanwalt Dr. Rembert Süß Würzburg Prof Dr. Ulrich Haas Mainz zerb verlag Inhaltsübersicht 1 Internationales Erbrecht 1 A. Allgemeine Fragen des Internationalen

Mehr

Pressemeldung. Nummer 10, 28. Dezember 2010. Durchschnittlicher Heizölverbrauch im 10-Jahresrückblick um 16,5 Prozent gesunken

Pressemeldung. Nummer 10, 28. Dezember 2010. Durchschnittlicher Heizölverbrauch im 10-Jahresrückblick um 16,5 Prozent gesunken Durchschnittlicher Heizölverbrauch im 10-Jahresrückblick um 16,5 Prozent gesunken Techem-Studie belegt starke regionale Unterschiede in deutschen Städten - Durchschnittlich 16,5 Prozent weniger Heizölverbrauch

Mehr

Report Datum 31.12.2015 Report Währung. Hypothekarische Pfandbriefe bzw. hypothekarische fundierte Bankschuldverschreibungen

Report Datum 31.12.2015 Report Währung. Hypothekarische Pfandbriefe bzw. hypothekarische fundierte Bankschuldverschreibungen Bank Bank für Tirol und Vorarlberg AG Report Datum 31.12.215 Report Währung EUR Hypothekarische Pfandbriefe bzw. hypothekarische fundierte Bankschuldverschreibungen 1. ÜBERBLICK CRD/ OGAW Richtlinien konform

Mehr

Zweites Halbjahr 2013 verglichen mit zweitem Halbjahr 2012 Strompreise für Haushalte in der EU28 stiegen um 2,8% und Gaspreise um 1,0%

Zweites Halbjahr 2013 verglichen mit zweitem Halbjahr 2012 Strompreise für Haushalte in der EU28 stiegen um 2,8% und Gaspreise um 1,0% STAT/14/81 21. Mai 2014 Zweites Halbjahr 2013 verglichen mit zweitem Halbjahr 2012 Strompreise für Haushalte in der EU28 stiegen um 2,8% und Gaspreise um 1,0% In der EU28 stiegen die Strompreise 1 für

Mehr

Die Turbulenzen an den Finanzmärkten

Die Turbulenzen an den Finanzmärkten MARKTÜBERSICHT Produktangebot erreicht Rekordniveau von 300.000 Papieren Anleger haben die Wahl zwischen 311.000 Zertifikaten und Hebelprodukten. Februar-Umsatz gibt auf 12,2 Mrd. Euro nach. INHALT Gesamtumsatz

Mehr

Deutsch als Fremdsprache

Deutsch als Fremdsprache Deutsch als Fremdsprache Deutsch als Fremdsprache Ausgewählte europäische Staaten*, in denen Deutsch die Fremdsprache ist, die Ausgewählte am zweithäufigsten** europäische erlernt Staaten*, wird, in denen

Mehr

Die große Hochschul-Umfrage - Die Ergebnisse

Die große Hochschul-Umfrage - Die Ergebnisse Ränge 1-30 1 WHU Vallendar 1,4 313 2 FH Deggendorf 1,7 197 3 HS Aschaffenburg 1,7 232 4 EBS Oestrich-Winkel 1,8 211 5 FH Bonn-Rhein-Sieg 1,9 191 6 HSU (UBw) Hamburg 2,0 290 7 FH Ingolstadt 2,0 302 8 UniBw

Mehr

Innsbruck (inkl. Igls) Tourismusjahr 2016: November - Juli Hauskategorien Ankünfte Übernachtungen

Innsbruck (inkl. Igls) Tourismusjahr 2016: November - Juli Hauskategorien Ankünfte Übernachtungen Tourismusverband Innsbruck und seine Feriendörfer (inkl. Sonnenplateau Mieming & Tirol Mitte) 3-5 Stern Betriebe 756.785 760.825 +4.040 (+0,5%) 1.480.446 1.501.484 +21.038 (+1,4%) 1-2 Stern Betriebe 161.098

Mehr

Innsbruck (inkl. Igls) Kalenderjahr 2016: Jänner - Juli Hauskategorien Ankünfte Übernachtungen

Innsbruck (inkl. Igls) Kalenderjahr 2016: Jänner - Juli Hauskategorien Ankünfte Übernachtungen Tourismusverband Innsbruck und seine Feriendörfer (inkl. Sonnenplateau Mieming & Tirol Mitte) 3-5 Stern Betriebe 607.924 604.700-3.224 (-0,5%) 1.195.294 1.208.131 +12.837 (+1,1%) 1-2 Stern Betriebe 135.120

Mehr

Koch Management Consulting

Koch Management Consulting Kontakt: 07191 / 31 86 86 Deutsche Hochschulen Hochschule PLZ Ort Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden (FH) 01069 Dresden Fachhochschule Lausitz 01968 Senftenberg Hochschule Zittau/Görlitz 02754

Mehr

Innsbruck (inkl. Igls) Winter 2015: November - April Hauskategorien Ankünfte Übernachtungen

Innsbruck (inkl. Igls) Winter 2015: November - April Hauskategorien Ankünfte Übernachtungen Tourismusverband Innsbruck und seine Feriendörfer (inkl. Sonnenplateau Mieming & Tirol Mitte) 3-5 Stern Betriebe 413.161 443.777 +30.616 (+7,4%) 914.531 953.859 +39.328 (+4,3%) 1-2 Stern Betriebe 77.911

Mehr

Report Datum 31.12.2015 Report Währung. Hypothekarische Pfandbriefe bzw. hypothekarische fundierte Bankschuldverschreibungen

Report Datum 31.12.2015 Report Währung. Hypothekarische Pfandbriefe bzw. hypothekarische fundierte Bankschuldverschreibungen Bank Oberbank AG Report Datum 31.12.215 Report Währung EUR Hypothekarische Pfandbriefe bzw. hypothekarische fundierte Bankschuldverschreibungen 1. ÜBERBLICK CRD/ OGAW Richtlinien konform Ja Anteil EZB

Mehr

Ausland Strategische Ausrichtung der IHK-AHK-DIHK Organisation. RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Nürnberg am 04. September 2012

Ausland Strategische Ausrichtung der IHK-AHK-DIHK Organisation. RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Nürnberg am 04. September 2012 Bildung Made in Germany Deutsche Duale Berufsbildung im Ausland Strategische Ausrichtung der IHK-AHK-DIHK Organisation RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Nürnberg am 04. September 2012 Wir sind eine starke

Mehr

Report Datum Report Währung. Öffentliche Pfandbriefe bzw. öffentliche fundierte Bankschuldverschreibungen

Report Datum Report Währung. Öffentliche Pfandbriefe bzw. öffentliche fundierte Bankschuldverschreibungen Bank Erste Group Bank AG Report Datum 3.6.216 Report Währung EUR Öffentliche Pfandbriefe bzw. öffentliche fundierte Bankschuldverschreibungen 1. ÜBERBLICK CRD/ OGAW Richtlinien konform Ja Anteil EZB fähiger

Mehr

Name 0180x-Rufnr. Ersatznr * ARGE Düsseldorf Süd ,141,142,143,144,145

Name 0180x-Rufnr. Ersatznr * ARGE Düsseldorf Süd ,141,142,143,144,145 Name 0180x-Rufnr. Ersatznr. ARGE Arbeitsagentur Jobcenter Stuttgart-Sillenbuch 01801-00262262720 0711-65810672 * ARGE Aue-Schwarzenberg 01801-00268150387 03771-501387 * ARGE Bayreuth Stadt 01801-00258750000

Mehr

Erwerbstätigenquoten nach Anzahl der Kinder*

Erwerbstätigenquoten nach Anzahl der Kinder* Erwerbstätigenquoten nach Anzahl der Kinder* In Prozent, nach Frauen und Männern zwischen 25 bis 54 Jahren, Europäische Union **, 2009 Frauen 75,8 71,3 69,2 3 oder mehr 54,7 * Kinder sind all diejenigen

Mehr

Mail Boxes Etc. in Daten und Fakten

Mail Boxes Etc. in Daten und Fakten Pressemitteilung Mail Boxes Etc. in Daten und Fakten Master Franchisegeber für Deutschland und Österreich Grolmanstraße 40, 10623 Berlin Fon: (030) 72 62 09 0 Fax: (030) 72 62 09 250 franchise@mbe de.de

Mehr

Bewilligte ausländische Börsenteilnehmer, schweizerische Börsen und börsenähnliche Einrichtungen sowie bewilligte ausländische Börsen

Bewilligte ausländische Börsenteilnehmer, schweizerische Börsen und börsenähnliche Einrichtungen sowie bewilligte ausländische Börsen EURE AG SW Abacus Wertpapier Handelsgesellschaft mbh Köln ABN AMRO Clearing Bank N.V. Amsterdam All Options International B.V.Mr. N. Morees VP Finance Amsterdam Archelon Deutschland GmbH B. Metzler seel.

Mehr

FRANZÖSISCH. Fremdsprachenbestände in Öffentlichen Bibliotheken in Deutschland (Stand: 2011)

FRANZÖSISCH. Fremdsprachenbestände in Öffentlichen Bibliotheken in Deutschland (Stand: 2011) FRANZÖSISCH Bibliothek Medien für Erwachsene Essen Mehr als 5000 München Mehr als 5000 Augsburg 501 4.999 Berlin Friedrichshain-Kreuzberg 501 4.999 Berlin Pankow 501 4.999 Berlin-Mitte 501 4.999 Bonn 501

Mehr

Mietbarometer Großstädte

Mietbarometer Großstädte Mietbarometer Großstädte Entwicklung der Mieten für Wohnungen in den deutschen Städten zwischen 2006 und 2009 Herausgegeben von: Immowelt AG Nordostpark 3-5 90411 Nürnberg Entwicklung der Mieten: Regionale

Mehr

Report Datum Report Währung. Öffentliche Pfandbriefe bzw. öffentliche fundierte Bankschuldverschreibungen

Report Datum Report Währung. Öffentliche Pfandbriefe bzw. öffentliche fundierte Bankschuldverschreibungen Bank Raiffeisen Bank International AG Report Datum 3.6.216 Report Währung EUR Öffentliche Pfandbriefe bzw. öffentliche fundierte Bankschuldverschreibungen 1. ÜBERBLICK CRD/ OGAW Richtlinien konform Ja

Mehr

Raiffeisenlandesbank Niederösterreich / Wien AG Report Datum Report Währung

Raiffeisenlandesbank Niederösterreich / Wien AG Report Datum Report Währung Bank Raiffeisenlandesbank Niederösterreich / Wien AG Report Datum 31.3.216 Report Währung EUR Öffentliche Pfandbriefe bzw. öffentliche fundierte Bankschuldverschreibungen 1. ÜBERBLICK CRD/ OGAW Richtlinien

Mehr

Bildungsprogramm Begabtenförderung

Bildungsprogramm Begabtenförderung 8 Bildungsprogramm Begabtenförderung 9 GRUNDLAGENSEMINARE Die Grundlagenseminare vermitteln den neu aufgenommenen Stipendiatinnen und Stipendiaten der Förderungsbereiche Deutsche Studenten, Journalistischer

Mehr

Rentenversicherungsträger Rentenversicherungsträger

Rentenversicherungsträger Rentenversicherungsträger Rentenversicherungsträger Rentenversicherungsträger Landesversicherungsanstalt Mecklenburg-Vorpommern/ Deutsche Rentenversicherung Mecklenburg-Vorpommern Platanenstraße 43 17033 Neubrandenburg Postfach:

Mehr

Mitteilungsblatt Datum: 04.12.2014

Mitteilungsblatt Datum: 04.12.2014 B) Änderungen/Wegfälle Bad Kissingen Bayerisches Staatsbad Bad Kissingen GmbH Am Kurgarten 1, 97688 Bad Kissingen 97685 Bayerisches Staatsbad Bad Kissingen GmbH Münchner Str. 5, 97688 Bad Kissingen Berlin

Mehr

Presseverteiler Stand: Juli 2015

Presseverteiler Stand: Juli 2015 Amtsblatt Stuttgart Redaktion Landeshauptstadt Stuttgart Amtsblatt Rathauspassage 2 70173 Stuttgart 0711/216-91811 0711/216-91817 info@stuttgart.de www.stuttgart.de Antenne 1 Redaktion Antenne Radio GmbH

Mehr

VOLKSBANK WIEN AG* Report Datum 30.09.2015 Report Währung

VOLKSBANK WIEN AG* Report Datum 30.09.2015 Report Währung Bank VOLKSBANK WIEN AG* Report Datum 3.9.215 Report Währung EUR Hypothekarische Pfandbriefe bzw. hypothekarisch fundierte Bankschuldverschreibungen 1. ÜBERBLICK CRD / OGAW Richtlinien konform Ja Anteil

Mehr

Teilnehmer Logistik Masters 2013 (Zwischenstand)

Teilnehmer Logistik Masters 2013 (Zwischenstand) Teilnehmer Logistik Masters 2013 (Zwischenstand) Hochschule Ort Anzahl Teilnehmer Hochschule Bremerhaven Bremerhaven 140 Universität Duisburg Essen Duisburg 97 DHBW Mannheim Mannheim 91 Friedrich Alexander

Mehr

Internet-Kosten in den 50 größten deutschen Städten. Durchschnittliche Preise für Tarife mit 16 MBit/s und 50 MBit/s Surfgeschwindigkeit

Internet-Kosten in den 50 größten deutschen Städten. Durchschnittliche Preise für Tarife mit 16 MBit/s und 50 MBit/s Surfgeschwindigkeit Internet-Kosten in den 50 größten deutschen Städten Durchschnittliche Preise für Tarife mit 16 MBit/s und 50 MBit/s Surfgeschwindigkeit Stand: August 2015 CHECK24 2015 Agenda 1. Zusammenfassung 2. Methodik

Mehr

DDI MARKTÜBERSICHT. Derivate-Markt trotzt US-Subprimekrise INHALT. Börsenumsätze in derivativen Wertpapieren. Oktober 2007

DDI MARKTÜBERSICHT. Derivate-Markt trotzt US-Subprimekrise INHALT. Börsenumsätze in derivativen Wertpapieren. Oktober 2007 Oktober 27 DDI MARKTÜBERSICHT Derivate-Markt trotzt US-Subprimekrise Umsatz steigt auf 16,52 Mrd. Euro. Anleger setzen auf Teilschutz-Papiere. Produktangebot wächst auf 26. Papiere. INHALT Gesamtumsatz

Mehr

Bedeutender Finanzstandort Düsseldorf

Bedeutender Finanzstandort Düsseldorf Bedeutender Finanzstandort Düsseldorf Wirtschaftsförderung Burgplatz 1 D - 40213 Düsseldorf Tel: +49 211-89 95500 Fax: +49 211-89 29062 E-Mail: economic@duesseldorf.de Internet: www.duesseldorf.de 1 Düsseldorf

Mehr

PISA Mathematik und Naturwissenschaften (Teil 1)

PISA Mathematik und Naturwissenschaften (Teil 1) PISA und (Teil 1) PISA-* insgesamt, ausgewählte europäische Staaten, Erhebung 2009 554 Finnland 541 520 517 Liechtenstein Schweiz * Informationen zur Interpretation der Punktzahldifferenzen erhalten Sie

Mehr

Zweite Schätzung für das erste Quartal 2015 BIP im Euroraum und in der EU28 um 0,4% gestiegen +1,0% bzw. +1,5% im Vergleich zum ersten Quartal 2014

Zweite Schätzung für das erste Quartal 2015 BIP im Euroraum und in der EU28 um 0,4% gestiegen +1,0% bzw. +1,5% im Vergleich zum ersten Quartal 2014 2005Q1 2005Q2 2005Q3 2005Q4 2006Q1 2006Q2 2006Q3 2006Q4 2007Q1 2007Q2 2007Q3 2007Q4 2008Q1 2008Q2 2008Q3 2008Q4 2009Q1 2009Q2 2009Q3 2009Q4 2010Q1 2010Q2 2010Q3 2010Q4 2011Q1 2011Q2 2011Q3 2011Q4 2012Q1

Mehr

Aktienemissionen inländischer Emittenten

Aktienemissionen inländischer Emittenten Aktienemissionen insgesamt davon börsennotiert davon nicht börsennotiert Nominalwert in Mio. Euro Kurswert in Mio. Euro Ø-Emissionskurs in % Nominalwert in Mio. Euro Kurswert in Mio. Euro Ø-Emissionskurs

Mehr

Digitalisierung eines erfolgreichen Geschäftsmodells. Finanzdienstleistungs-Workshop Lüneburg, 21.10.2015

Digitalisierung eines erfolgreichen Geschäftsmodells. Finanzdienstleistungs-Workshop Lüneburg, 21.10.2015 Digitalisierung eines erfolgreichen Geschäftsmodells Finanzdienstleistungs-Workshop Lüneburg, 21.10.2015 Willkommen bei MLP! MLP ist der Gesprächspartner in allen Finanzfragen vom Vermögensmanagement über

Mehr

Anleihe: USD 110.000.000 Zero DZ BANK Brief unter DIP/EMTN von 2011/20366; ISIN: XS0571560746; Emission: 10071; Valuta: 03.01.2011

Anleihe: USD 110.000.000 Zero DZ BANK Brief unter DIP/EMTN von 2011/20366; ISIN: XS0571560746; Emission: 10071; Valuta: 03.01.2011 DZ BANK AG, Am Platz der Republik, 60325 Frankfurt am Main Veröffentlichungen 2011 : Kapitalmarktinformationen gemäß 30e Abs. 1 Nr. 2 WpHG Nachfolgende Mitteilungen wurden am jeweiligen Veröffentlichungstag

Mehr

Ankaufsprofil 2015 Assetklasse Immobilien LHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh

Ankaufsprofil 2015 Assetklasse Immobilien LHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh Ankaufsprofil 2015 Assetklasse Immobilien LHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh Premiumimmobilien Portfolio Innerstädtische Büro- und Geschäftshäuser Core Core-Plus Volumina 5 bis 15 Mio. Neuwertige Objekte

Mehr

Weiterbildungs-Messen in 2009

Weiterbildungs-Messen in 2009 smessen in 2009 Messetermine Messename Ort Homepage 10.02.2009 14.02.2009 Didacta die Bildungsmesse 12.02.2009 14.02.2009 Jobs for Future Mannheim Messe für Arbeit, Aus und Mannheim 12.02.2009 14.02.2009

Mehr

ANERKENNUNG DER GOETHE-ZERTIFIKATE ZUM STUDIUM IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM

ANERKENNUNG DER GOETHE-ZERTIFIKATE ZUM STUDIUM IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM ANERKENNUNG DER GOETHE-ZERTIFIKATE ZUM STUDIUM IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM Stand: März 2016 Diese Liste zeigt, an welchen Hochschulen das Goethe-Zertifikat als Sprachnachweis anerkannt ist. Informieren Sie

Mehr

TEMPUS IV ( ) Hochschulkooperationen mit Osteuropa, Russland und Zentralasien, dem westlichen Balkan, Nordafrika und dem Nahen Osten

TEMPUS IV ( ) Hochschulkooperationen mit Osteuropa, Russland und Zentralasien, dem westlichen Balkan, Nordafrika und dem Nahen Osten TEMPUS IV (2007-2013) Hochschulkooperationen mit Osteuropa, Russland und Zentralasien, dem westlichen Balkan, Nordafrika und dem Nahen Osten TEMPUS IV, 2. Aufruf (Abgabefrist 28. April 2009) Insgesamt

Mehr