Acer Aspire V5-431P/471P

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Acer Aspire V5-431P/471P"

Transkript

1 Acer Aspire V5-431P/471P Kurzanleitung Produktregistrierung Wenn Sie das Produkt zum ersten Mal verwenden, sollten Sie es umgehend registrieren. Sie kommen so in den Genuss einer Reihe von Vorteilen, einschließlich: Schnellere Dienstleistungen durch unsere geschulten Vertreter. Mitgliedschaft in der Acer-Community: Empfang von Sonderangeboten und Teilnahme an Kundenumfragen. Die aktuellsten Neuigkeiten von Acer. Registrieren Sie sich auf der Stelle, da noch andere Vorteile auf Sie warten! Wie Sie Ihr Produkt registrieren können Un Ihr Acer Produkt zu registrieren, besuchen Sie bitte Wählen Sie Ihr Land aus, klicken Sie auf PRODUKTREGISTRIERUNG und folgen Sie den einfachen Anweisungen. Sie werden während des Einrichtungsprozesses ebenfalls zur Registrierung Ihres Produktes aufgefordert. Alternativ können Sie einen Doppelklick auf das Symbol Registrierung auf dem Desktop ausführen. Nachdem wir Ihre Produktregistrierung erhalten haben, senden wir Ihnen eine zur Bestätigung, die wichtige Informationen enthält, die Sie an einem sicheren Ort aufbewahren sollten. Acer Zubehör Wir freuen uns Ihnen mitzuteilen, dass das Garantie-Erweiterungsprogramm von Acer sowie Notebook-Zubehör online erhältlich sind. Besuchen Sie unseren Online Shop unter store.acer.com. Der Acer Store befindet sich im Aufbau und könnte möglicherweise in einigen Regionen nicht verfügbar sein. Bitte schauen Sie regelmäßig vorbei, um zu erfahren, wann er in Ihrem Land verfügbar ist.

2 2012 Alle Rechte vorbehalten. Kurzanleitung für Acer Aspire V5-431P/471P Diese Überarbeitung: 12/2012 Modellnummer: Seriennummer: Kaufdatum: Kaufort:

3 3 Das Wichtigste zuerst Wir möchten uns bei Ihnen dafür bedanken, dass Sie sich in Bezug auf mobilen Computerbedarf für ein Acer-Notebook entschieden haben. Hilfen Als Hilfe für Sie beim Benutzen Ihres Acer-Notebooks haben wir einen Satz von Richtlinien aufgestellt: Zuallererst hilft Ihnen das Übersichtsblatt, den Computer das erste Mal in Betrieb zu nehmen. Die Kurzanleitung stellt Ihnen die grundlegenden Features und Funktionen Ihres neuen Computers vor. Für weitere Informationen dazu, wie Ihnen Ihr Computer helfen kann, noch produktiver zu arbeiten, lesen Sie bitte das Benutzerhandbuch. Das Benutzerhandbuch enthält nützliche Informationen über Ihren neuen Computer. Es werden Themen wie z. B. die Verwendung von Tastatur und Audio usw. behandelt. Dieses Benutzerhandbuch enthält detaillierte Informationen zu Themen wie z. B. Systemprogramme, Datenwiederherstellung, Erweiterungsoptionen und Problembehebung. Darüber hinaus enthält es Informationen zur Garantie und allgemeine Bestimmungen und Sicherheitshinweise zu Ihrem Notebook. Gehen Sie folgendermaßen vor, um auf die Bedienungsanleitung zuzugreifen: 1 Geben Sie unter Start Benutzer ein. 2 Klicken/Tippen Sie auf Acer Benutzerhandbuch.

4 4 Ihre Acer-Notebook-Tour Ihre Acer-Notebook-Tour Nachdem Sie den Computer wie im Übersichtsblatt gezeigt aufgestellt haben, finden Sie im Folgenden eine Übersicht über Ihr neues Acer- Notebook. Display Übersicht # Symbol Element Beschreibung 1 Webcam Web-Kamera für Videokommunikation. Ein Licht neben der Webcam zeigt an, dass die Webcam aktiv ist. 2 Touchscreen Zeigt die Ausgabe des Computers an und unterstützt Mehrfach-Fingereingabe. 3 Mikrofon Internes Mikrofon für die Tonaufnahme. 4 Karten-Leser Eignet sich für eine Secure Digital (SD oder SDHC)-Karte. Hinweis: Wenn Sie die Karte entfernen möchten, ziehen Sie sie einfach aus dem Einschub heraus. 5 Ein/Aus-Anzeige Akkuanzeige Zeigt den Ein/Aus-Status des Computers an. Zeigt die Ladung des Akkus an. Ladevorgang: Die Leuchte erscheint gelb, wenn der Akku geladen wird. Voll geladen: Die Leuchte erscheint blau.

5 5 Tastatur Übersicht # Symbol Element Beschreibung 1 Ein/Aus-Taste Schaltet den Computer ein und aus. 2 Tastatur 3 Touchpad Dient der Eingabe von Daten in den Computer. Siehe "Verwenden der Tastatur" auf Seite 9. Achtung: Verwenden Sie bitte keinen Tastaturschutz oder eine ähnliche Abdeckung, um die Belüftungsschlitze nicht zu verdecken. Berührsensibles Zeigegerät. Das Touchpad und die Auswahltasten befinden sich auf einer einzelnen Oberfläche. Drücken Sie fest auf die Touchpad-Oberfläche für einen Links-Klick. Drücken Sie fest auf die rechte untere Ecke für einen Rechts-Klick.

6 6 Ihre Acer-Notebook-Tour Linke Seite # Symbol Element Beschreibung 1 DC-Eingangsbuchse Hier schließen Sie das Netzteil an. 2 3 Belüftung und Ventilator LAN/VGA- Kombianschluss 4 HDMI-Anschluss 5 USB-Anschlüsse 6 Kopfhörer-/ Lautsprecher-Buchse Hiermit wird der Computer gekühlt. Verdecken oder schließen Sie nicht die Öffnungen. Dieser Anschluss ermöglicht Ihnen, am selben Ort eine Onlineverbindung herzustellen und ein externes Anzeigegerät anzuschließen. Das gelieferte LAN/VGA-Kombikabel kann selbst bei eingeschaltetem Notebook angeschlossen und abgetrennt werden. Unterstützt digitale High-Definition-Video- Verbindungen. Dient dem Anschluss von USB Geräten. Wenn ein Anschluss schwarz ist, ist er mit USB 2.0 kompatibel; wenn er blau ist, ist er auch mit USB 3.0 kompatibel (siehe unten). Hier schließen Sie Audiogeräte (z. B. Lautsprecher, Kopfhörer) oder ein Headset mit Mikrofon an. Informationen zu USB 3.0 Kompatibel mit USB 3.0 und früheren USB-Geräten. Für eine optimale Leistung sollten zertifizierte USB 3.0 Geräte verwendet werden. Definiert nach USB 3.0 Spezifikation (SuperSpeed USB).

7 7 Rechte Seite # Symbol Element Beschreibung 1 Optisches Laufwerk Optische Disk Anzeige Auswurftaste für optisches Laufwerk Mechanisches Auswurfloch Steckplatz für Kensington-Schloss Internes optisches Laufwerk; eignet sich für CDs oder DVDs. Leuchtet auf, wenn optisches Laufwerk aktiv ist. Fährt das optische Laufwerk heraus. Schiebt den Träger des optischen Laufwerks aus, wenn der Computer ausgeschaltet ist. Stecken Sie eine gerade gebogene Büroklammer vorsichtig hinein, um das optische Laufwerk herauszufahren. Hier können Sie ein Kensington-kompatibles Sicherheitsschloss für den Computer anbringen. Binden Sie ein Diebstahlsicherungskabel an ein unbewegliches Objekt wie einen Tisch oder einen Griff einer abgeschlossenen Schublade. Stecken Sie das Schloss in den Anschluss für die Diebstahlsicherung, und schließen Sie dieses ab. Es gibt auch Modelle ohne Schlüssel.

8 8 Ihre Acer-Notebook-Tour Unterseite # Symbol Element Beschreibung 1 Verriegelung des Akkus Entsperrt den Akku für die Herausnahme. Schieben Sie die Verriegelung mit einem geeigneten Werkzeug auf. 2 Speicherfach Enthält den Hauptspeicher des Computers. 3 Akkufach Enthält den Akku des Computers. 4 Belüftung und Ventilator Hiermit wird der Computer gekühlt. Verdecken oder schließen Sie nicht die Öffnungen. 5 Lautsprecher Geben Sie Ton in Stereo aus.

9 Verwenden der Tastatur Die Tastatur verfügt über Standardtasten und ein integriertes numerisches Tastenfeld, separate Cursortasten, Feststelltasten, Windows-Tasten und Sondertasten. 9 Hotkeys Der Computer besitzt Direkttasten oder Tastenkombinationen für den Zugriff auf Computersteuerungen wie z. B. Bildschirmhelligkeit und Ausgangslautstärke. Zum Aktivieren von Hotkeys müssen Sie zuerst die <Fn>-Taste drücken und halten und dann die andere Taste der Hotkey-Kombination drücken. Direkttaste Symbol Funktion Beschreibung <Fn> + <F3> Flugmodus Schaltet die Netzwerkgeräte des Rechners ein / aus. (Netzwerkgeräte unterscheiden sich je nach Konfiguration.) <Fn> + <F4> <Fn> + <F5> <Fn> + <F6> <Fn> + <F7> <Fn> + <F8> <Fn> + <F9> <Fn> + <F11> Energiesparmodus Display- Schalter Anzeige aus Touchpad- Schalter Lautsprecherschalter Tastaturbeleuchtung NumLk Schaltet den Computer in den Energiesparmodus. Wechselt die Anzeigeausgabe zwischen Anzeigebildschirm, externem Monitor (falls angeschlossen) und gleichzeitig beiden Anzeigen. Schaltet die Hintergrundbeleuchtung des Bildschirms aus, um Energie zu sparen. Drücken Sie zum Einschalten eine beliebige Taste. Schaltet das integrierte Touchpad ein oder aus. Schaltet die Lautsprecher ein und aus. Dient dem Ein- oder Ausschalten der Tastaturbeleuchtung (optional*). Schaltet integrierte numerische Tastenfeld ein oder aus.

10 10 Verwenden der Tastatur Direkttaste Symbol Funktion Beschreibung <Fn> + < > Heller Erhöht die Bildschirmhelligkeit. <Fn> + < > Dunkler Verringert die Bildschirmhelligkeit. <Fn> + < > Lautstärke + Erhöht die Lautstärke. <Fn> + < > Lautstärke - Verringert die Lautstärke. <Fn> + <Pos1> <Fn> + <Pg Up> <Fn> + <Pg Dn> <Fn> + <Ende> Wiedergabe/ Pause Stopp Zurück Weiter Geben Sie hiermit die ausgewählte Mediendatei wieder und halten Sie die Wiedergabe an. Beenden Sie hiermit die Wiedergabe der ausgewählten Mediendatei. Hiermit gelangen Sie zur vorherigen Mediendatei zurück. Hiermit springen Sie zur nächsten Mediendatei. * Nicht für alle Modelle verfügbar.

11 11 Herstellung einer Internetverbindung Die Drahtlosverbindung des Computers ist standardmäßig aktiviert. Windows erkennt während des Setups verfügbare Netzwerke und zeigt sie in einer Liste an. Wählen Sie Ihr Netzwerk aus und geben Sie bei Bedarf das Kennwort ein. Öffnen Sie ansonsten Internet Explorer und folgen Sie den Anweisungen. Erkundigen Sie sich auch beim Internetanbieter oder lesen Sie die Router- Bedienungsanleitung. Energieverwaltung Dieser Computer besitzt eine integrierte Energieverwaltungsvorrichtung, die die Systemaktivität überwacht, z.b. Aktivitäten, die eine oder mehrere der folgenden Geräte betreffen: Tastatur, Maus, Festplatte, mit Computer verbundene Peripheriegeräte und Videospeicher. Wenn keine Aktivität innerhalb einer bestimmten Zeit erkannt wurde, dann schaltet der Computer einige oder alle dieser Geräte aus, um Energie zu sparen. Part no.: NC.M3U11.04P Ver.:

12

Aspire Notebook Serie

Aspire Notebook Serie Aspire Notebook Serie Kurzanleitung Produktregistrierung Wenn Sie das Produkt zum ersten Mal verwenden, sollten Sie es umgehend registrieren. Sie kommen so in den Genuss einer Reihe von Vorteilen, einschließlich:

Mehr

Acer Aspire V5-132P/V5-122P

Acer Aspire V5-132P/V5-122P Acer Aspire V5-13P/V5-1P Kurzanleitung Produktregistrierung Wenn Sie das Produkt zum ersten Mal verwenden, sollten Sie es umgehend registrieren. Sie kommen so in den Genuss einer Reihe von Vorteilen, einschließlich:

Mehr

Aspire Notebook Serie

Aspire Notebook Serie Aspire Notebook Serie Kurzanleitung Produktregistrierung Wenn Sie das Produkt zum ersten Mal verwenden, sollten Sie es umgehend registrieren. Sie kommen so in den Genuss einer Reihe von Vorteilen, einschließlich:

Mehr

Aspire V3-772. Kurzanleitung

Aspire V3-772. Kurzanleitung Aspire V3-772 Kurzanleitung Produktregistrierung Wenn Sie das Produkt zum ersten Mal verwenden, sollten Sie es umgehend registrieren. Sie kommen so in den Genuss einer Reihe von Vorteilen, einschließlich:

Mehr

emachines E725/E525 Serie Kurzanleitung

emachines E725/E525 Serie Kurzanleitung emachines E725/E525 Serie Kurzanleitung Copyright 2009. Acer Incorporated. Alle Rechte vorbehalten. Kurzanleitung für emachines E725/E525 Serie Originalausgabe: 02/2009 Diese Firma übernimmt keine Garantie,

Mehr

Acer Aspire P3. Kurzanleitung

Acer Aspire P3. Kurzanleitung Acer Aspire P3 Kurzanleitung Produktregistrierung Wenn Sie das Produkt zum ersten Mal verwenden, sollten Sie es umgehend registrieren. Sie kommen so in den Genuss einer Reihe von Vorteilen, einschließlich:

Mehr

emachines G720/G520 Serie Kurzanleitung

emachines G720/G520 Serie Kurzanleitung emachines G720/G520 Serie Kurzanleitung Copyright 2008. Acer Incorporated. Alle Rechte vorbehalten. Kurzanleitung für emachines G720/G520 Serie Originalausgabe: 08/2008 Diese Firma übernimmt keine Garantie,

Mehr

Aspire 5740/5740D/ 5340 Serie. Kurzanleitung

Aspire 5740/5740D/ 5340 Serie. Kurzanleitung Aspire 5740/5740D/ 5340 Serie Kurzanleitung 2009 Alle Rechte vorbehalten Kurzanleitung für Aspire 5740/5740D/5340 Serie Originalausgabe: 11/2009 Gelegentliche Änderungen der Informationen in dieser Veröffentlichung

Mehr

Extensa 5630Z/5630EZ/5230E/5230 Serie. Kurzanleitung

Extensa 5630Z/5630EZ/5230E/5230 Serie. Kurzanleitung Extensa 5630Z/5630EZ/5230E/5230 Serie Kurzanleitung Copyright 2008. Acer Incorporated. Alle Rechte vorbehalten. Kurzanleitung für Extensa 5630Z/5630EZ/5230E/5230 Serie Originalausgabe: 12/2008 Diese Firma

Mehr

emachines E510 Serie Benutzerhandbuch

emachines E510 Serie Benutzerhandbuch emachines E510 Serie Benutzerhandbuch Copyright 2008. Alle Rechte vorbehalten. Benutzerhandbuch für emachines E510 Serie Originalausgabe: 05/2008 Gelegentliche Änderungen der Informationen in dieser Veröffentlichung

Mehr

emachines E720/E520 Serie Kurzanleitung

emachines E720/E520 Serie Kurzanleitung emachines E720/E520 Serie Kurzanleitung Copyright 2008. Acer Incorporated. Alle Rechte vorbehalten. Kurzanleitung für emachines E720/E520 Serie Originalausgabe: 08/2008 Diese Firma übernimmt keine Garantie,

Mehr

Kurzanleitung. Serie

Kurzanleitung. Serie Serie Serie Copyright 2008. Acer Incorporated. Alle Rechte vorbehalten. für Aspire one Serie Originalausgabe: 06/2008 Federal Communications Commission Declaration of Conformity Diese Firma übernimmt keine

Mehr

Aspire V5-571P. Benutzerhandbuch

Aspire V5-571P. Benutzerhandbuch Aspire V5-571P Benutzerhandbuch 2012 Alle Rechte vorbehalten. Aspire V5-571P Benutzerhandbuch Diese Überarbeitung: 11/2012 Modellnummer: Seriennummer: Kaufdatum: Kaufort: INHALTSVERZEICHNIS Sicherheit

Mehr

Erste Inbetriebnahme des GIGABYTE Notebooks

Erste Inbetriebnahme des GIGABYTE Notebooks Herzlichen Glückwunsch zum Kauf Ihres GIGABYTE Notebooks. Diese Anleitungen hilft Ihnen bei der Inbetriebnahme Ihres Notebooks. Alle Spezifikationen unterliegen der Herstellerkonfiguration zum Zeitpunkt

Mehr

Aspire V3-772. Benutzerhandbuch

Aspire V3-772. Benutzerhandbuch Aspire V3-772 Benutzerhandbuch 2013 Alle Rechte vorbehalten. Aspire V3-772 Benutzerhandbuch Originalausgabe: 03/2013 Mit AcerCloud können Sie Ihr digitales Leben jederzeit und überall genießen! Auf diesem

Mehr

Extensa 5630Z/5230 Serie. Kurzanleitung

Extensa 5630Z/5230 Serie. Kurzanleitung Extensa 5630Z/5230 Serie Kurzanleitung Copyright 2008. Acer Incorporated. Alle Rechte vorbehalten. Kurzanleitung für Extensa 5630Z/5230 Serie Originalausgabe: 07/2008 Diese Firma übernimmt keine Garantie,

Mehr

TravelMate 7530/7230 Serie. Kurzanleitung

TravelMate 7530/7230 Serie. Kurzanleitung TravelMate 7530/7230 Serie Kurzanleitung Copyright 2008. Acer Incorporated. Alle Rechte vorbehalten. Kurzanleitung für TravelMate 7530/7230 Serie Originalausgabe: 05/2008 Gelegentliche Änderungen der Informationen

Mehr

Kurzanleitung. Serie

Kurzanleitung. Serie Kurzanleitung Serie Serie Copyright 2009 Alle Rechte vorbehalten. Kurzanleitung für Aspire one Serie Originalausgabe: 04/2009 Notebook-PC der Aspire one Serie Modellnummer: Seriennummer: Kaufdatum: Kaufort:

Mehr

Aspire E 15 Serie Benutzerhandbuch

Aspire E 15 Serie Benutzerhandbuch Aspire E 15 Serie Benutzerhandbuch 2-2014. Alle Rechte vorbehalten. Aspire E 15 Serie Gilt für: E5-571 / E5-531 / E5-551 / E5-521 / E5-511 Diese Überarbeitung: 04/2014 Für eine Acer ID anmelden und Externe

Mehr

Bedienungsanleitung für. Android Box 3.0

Bedienungsanleitung für. Android Box 3.0 Bedienungsanleitung für Android Box 3.0 Android Box 3.0 Bedienungsanleitung Danke, dass Sie unser innovatives Produkt erworben haben. Bitte lesen Sie sorgfältig die Bedienungsanleitung bevor Sie das Gerät

Mehr

Benutzerhandbuch. Packard Bell EasyNote LE - 1

Benutzerhandbuch. Packard Bell EasyNote LE - 1 Benutzerhandbuch Packard Bell EasyNote LE - 1 I NHALTSVERZEICHNIS Starten Ihres Rechners 4 Drahtlose Verbindung... 4 Registrierung... 5 Software-Installation... 6 Wiederherstellung... 6 Gibt es Probleme?...

Mehr

Registrieren Sie eine Acer ID und genießen Sie tolle Vorteile

Registrieren Sie eine Acer ID und genießen Sie tolle Vorteile Benutzerhandbuch 2-2015. Alle Rechte vorbehalten. Aspire E 17 Serie Gilt für: Aspire E5-773G / E5-773 / E5-772G / E5-772 / E5-752G / E5-752 / E5-722G / E5-722 Diese Überarbeitung: 03/2015 Registrieren

Mehr

TravelMate 5530/5230 Serie. Kurzanleitung

TravelMate 5530/5230 Serie. Kurzanleitung TravelMate 5530/5230 Serie Kurzanleitung Copyright 2008. Acer Incorporated. Alle Rechte vorbehalten. Kurzanleitung für TravelMate 5530/5230 Serie Originalausgabe: 05/2008 Gelegentliche Änderungen der Informationen

Mehr

Einführung. Pocket PC. i.roc x20 (-Ex) Kommunikation Mobile Computing Portable Handlampen Mess- & Kalibriertechnik

Einführung. Pocket PC. i.roc x20 (-Ex) Kommunikation Mobile Computing Portable Handlampen Mess- & Kalibriertechnik Mobile Sicherheit für extreme Anforderungen Einführung i.roc x20 (-Ex) Pocket PC Bild: i.roc x20 -Ex Kommunikation Mobile Computing Portable Handlampen Mess- & Kalibriertechnik Inbetriebnahme 1 S 2 chließen

Mehr

Aspire E1 Serie (17") Benutzerhandbuch

Aspire E1 Serie (17) Benutzerhandbuch Aspire E1 Serie (17") Benutzerhandbuch 2-2013. Alle Rechte vorbehalten. Aspire E1 Serie (17") Gilt für: Aspire E1-772G / E1-772 / E1-732G / E1-732 Diese Überarbeitung: 10/2013 Für eine Acer ID anmelden

Mehr

Benutzerhandbuch - 1

Benutzerhandbuch - 1 Benutzerhandbuch - 1 2-2013. Alle Rechte vorbehalten. Aspire V5 Gilt für: Aspire V5-132P / V5-122P Diese Überarbeitung: October 2013 Für eine Acer ID anmelden und Externe Acer-Dateien aktivieren Öffnen

Mehr

Aspire E1 Serie (15") Benutzerhandbuch - 1

Aspire E1 Serie (15) Benutzerhandbuch - 1 Aspire E1 Serie (15") Benutzerhandbuch - 1 2-2013. Alle Rechte vorbehalten. Aspire E1 Serie (15") Gilt für: Aspire E1-572G / E1-572 / E1-570G / E1-570 / E1-532G / E1-532 / E1-530G / E1-530 / E1-510 Diese

Mehr

Medientechnik in HZO 20-40. Bedienungsanleitung. Für Lehrende

Medientechnik in HZO 20-40. Bedienungsanleitung. Für Lehrende Medientechnik in HZO 20-40 HGA 10 HGB 10 HGC 10 HMA 10 Bedienungsanleitung Für Lehrende IT.SERVICES Stand: 27. Oktober 2015 Inhalt 1. Einführung 3 2. Medienpult 3 2.1 Schlüssel 3 2.2 Komponenten 3 2.3

Mehr

Registrieren Sie eine Acer ID und genießen Sie tolle Vorteile

Registrieren Sie eine Acer ID und genießen Sie tolle Vorteile Benutzerhandbuch 2-2014. Alle Rechte vorbehalten. Aspire E 11 Gilt für: Aspire ES1-111 / ES1-111M, E3-112 / E3-112M Diese Überarbeitung: 07/2014 Registrieren Sie eine Acer ID und genießen Sie tolle Vorteile

Mehr

Benutzerhandbuch - 1

Benutzerhandbuch - 1 Benutzerhandbuch - 1 2-2013. Alle Rechte vorbehalten. Aspire V3 (17") Gilt für: Aspire V3-772G / V3-772 Diese Überarbeitung: October 2013 Für eine Acer ID anmelden und Externe Acer-Dateien aktivieren Öffnen

Mehr

Benutzerhandbuch. Packard Bell EasyNote TE - 1

Benutzerhandbuch. Packard Bell EasyNote TE - 1 Benutzerhandbuch Packard Bell EasyNote TE - 1 I NHALTSVERZEICHNIS Starten Ihres Rechners 4 Drahtlose Verbindung... 4 Registrierung... 5 Software-Installation... 6 Wiederherstellung... 6 Gibt es Probleme?...

Mehr

Handbuch. Garantiekarte. * Die Abbildungen in diesem Dokument können möglicherweise von Ihrem Model abweichen.

Handbuch. Garantiekarte. * Die Abbildungen in diesem Dokument können möglicherweise von Ihrem Model abweichen. Herzlichen Glückwunsch zum Kauf Ihres GIGABYTE Notebooks. Diese Anleitung hilft Ihnen bei der Inbetriebnahme Ihres Notebooks. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Webseite unter www.gigabyte.com.

Mehr

Aspire E1-572 / E1-570 / E1-532 / E1-530. Benutzerhandbuch

Aspire E1-572 / E1-570 / E1-532 / E1-530. Benutzerhandbuch Aspire E1-572 / E1-570 / E1-532 / E1-530 Benutzerhandbuch 2013 Alle Rechte vorbehalten. Aspire E1-572 / E1-570 / E1-532 / E1-530 Benutzerhandbuch Diese Überarbeitung: 06/2013 Mit AcerCloud können Sie Ihr

Mehr

Avery Dennison AP 5.4 Gen II / AP 5.6 Firmwareupdate USB Stick / SD Karte

Avery Dennison AP 5.4 Gen II / AP 5.6 Firmwareupdate USB Stick / SD Karte Avery Dennison AP 5.4 Gen II / AP 5.6 Firmwareupdate USB Stick / SD Karte Kurzanleitung Version 1.0 Firmwareupdate www.jrdrucksysteme.de Seite 1 von 12 Inhalt 1. Firmwareupdate mit SD Karte......... 3

Mehr

FANTEC HDD-Sneaker Benutzerhandbuch. Inhalt: Einbauanleitung Formatierungsanleitung PCClone EX Installationsanleitung

FANTEC HDD-Sneaker Benutzerhandbuch. Inhalt: Einbauanleitung Formatierungsanleitung PCClone EX Installationsanleitung FANTEC HDD-Sneaker Benutzerhandbuch Inhalt: Einbauanleitung Formatierungsanleitung PCClone EX Installationsanleitung Stromanschluss und USB 3.0 Anschluss: Backup Taster und Hauptschalter: Hinweis: 1. Um

Mehr

Aspire 7540 Serie. Kurzanleitung

Aspire 7540 Serie. Kurzanleitung Aspire 7540 Serie Kurzanleitung Copyright 2009. Acer Incorporated. Alle Rechte vorbehalten. Kurzanleitung für Aspire 7540 Serie Originalausgabe: 07/2009 Notebook-PC der Aspire 7540 Serie Modellnummer:

Mehr

Smart PC Stick Bedienungsanleitung Lieferumfang

Smart PC Stick Bedienungsanleitung Lieferumfang Bedienungsanleitung für Smart PC Stick Copyright JOY it Smart PC Stick Bedienungsanleitung Danke, dass Sie unser innovatives Produkt erworben haben. Bitte lesen Sie sorgfältig die Bedienungsanleitung bevor

Mehr

benutzerhandbuch Beachten Sie vor Inbetriebnahme des Produkts die Sicherheitshinweise.

benutzerhandbuch Beachten Sie vor Inbetriebnahme des Produkts die Sicherheitshinweise. benutzerhandbuch Beachten Sie vor Inbetriebnahme des Produkts die Sicherheitshinweise. Einsetzen des Akkupacks Willkommen bei Flip UltraHD 1 Schieben Sie die Akku-Verriegelung nach unten, um sie zu lösen.

Mehr

Kurzanleitung Sinus WDA

Kurzanleitung Sinus WDA Kurzanleitung Sinus WDA Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem neuen Sinus WDA. Diese Kurzanleitung hilft Ihnen bei der erfolgreichen Einrichtung des PDAs und zeigt Ihnen diegrundanwendungen. Schritt 1. Bezeichnung

Mehr

Ihr Benutzerhandbuch HP COMPAQ PRESARIO V6339EU http://de.yourpdfguides.com/dref/4171123

Ihr Benutzerhandbuch HP COMPAQ PRESARIO V6339EU http://de.yourpdfguides.com/dref/4171123 Lesen Sie die Empfehlungen in der Anleitung, dem technischen Handbuch oder der Installationsanleitung für HP COMPAQ PRESARIO V6339EU. Hier finden Sie die Antworten auf alle Ihre Fragen über die in der

Mehr

Erste Inbetriebnahme Ihres GIGABYTE Notebooks

Erste Inbetriebnahme Ihres GIGABYTE Notebooks Herzlichen Glückwunsch zum Kauf Ihres GIGABYTE Notebooks. Diese Anleitung unterstützt Sie bei Ihren ersten Schritten mit Ihrem neuen Notebook. Detailliertere Informationen finden Sie auf unserer Internetseite:

Mehr

Wir sind bemüht, diese Anleitung so genau wie möglich zu machen, jedoch können wir nicht für die Vollständigkeit garantieren.

Wir sind bemüht, diese Anleitung so genau wie möglich zu machen, jedoch können wir nicht für die Vollständigkeit garantieren. Bedienungsanleitung cocos-simple WHITE MP3-Player Wichtige Hinweise: Wir sind bemüht, diese Anleitung so genau wie möglich zu machen, jedoch können wir nicht für die Vollständigkeit garantieren. Wir übernehmen

Mehr

Kurzanleitung. Serie

Kurzanleitung. Serie Kurzanleitung Serie Serie 2009 Alle Rechte vorbehalten Kurzanleitung für Aspire One Serie Originalausgabe: 10/2009 Notebook-PC der Aspire One Serie Modellnummer: Seriennummer: Kaufdatum: Kaufort: Federal

Mehr

Quickstart JVC GZ-MG610SE Übersicht über die Kamera:

Quickstart JVC GZ-MG610SE Übersicht über die Kamera: Übersicht über die Kamera: 1 Ein- / Aus-Schalter 2 Taste zum Ein- / Ausschalten der Display-Anzeigen 3 Lautsprecher 4 Zoom (bei Aufnahme), Lautstärke (bei Wiedergabe) 5 Auslöse-Taste für Fotoaufnahme (Snapshot)

Mehr

Anleitung für Vorlesungsaufzeichnungen mit Lecturnity. (im ZHG und diversen anderen Räumen der Universität Göttingen)

Anleitung für Vorlesungsaufzeichnungen mit Lecturnity. (im ZHG und diversen anderen Räumen der Universität Göttingen) 1 Anleitung für Vorlesungsaufzeichnungen mit Lecturnity (im ZHG und diversen anderen Räumen der Universität Göttingen) 2 Rechner GWDG-Anmeldung Vorbereitungen Schalten Sie den Rechner ein. Schalten Sie

Mehr

Nokia N76-1. Erste Schritte. 9254305 Ausgabe 2 DE

Nokia N76-1. Erste Schritte. 9254305 Ausgabe 2 DE Nokia N76-1 Erste Schritte 9254305 Ausgabe 2 DE Tasten und Komponenten (Telefon auf- und zugeklappt) In diesem Dokument als Nokia N76 bezeichnet. 1 Vorspultaste 2 Wiedergabe/Pause-Taste 3 Rückspultaste

Mehr

TouchPad und Tastatur

TouchPad und Tastatur TouchPad und Tastatur Benutzerhandbuch Copyright 2007 Hewlett-Packard Development Company, L.P. Windows ist eine in den USA eingetragene Marke der Microsoft Corporation. Die in diesem Handbuch enthaltenen

Mehr

Mein Computerheft. Grundlagen

Mein Computerheft. Grundlagen Mein Computerheft Grundlagen Name: 1a Rund um den Computer! Mit dem Computer allein kannst du nichts anfangen. Man braucht weitere Geräte, die an den Computer angeschlossen werden. Am Bildschirm (Monitor)

Mehr

Erste Schritte Nokia N93i-1

Erste Schritte Nokia N93i-1 Erste Schritte Nokia N93i-1 Tasten und Komponenten Bereitschafts-Modus AUSGABE 1 DE, 9253924 Modellnummer Nokia N93i-1. Nachfolgend als Nokia N93i bezeichnet. 1 Hauptkameraeinheit und -objektiv. Ihr Gerät

Mehr

3WebCube 3 B190 LTE WLAN-Router Kurzanleitung

3WebCube 3 B190 LTE WLAN-Router Kurzanleitung 3WebCube 3 B190 LTE WLAN-Router Kurzanleitung HUAWEI TECHNOLOGIES CO., LTD. 1 1 Lernen Sie den 3WebCube kennen Die Abbildungen in dieser Anleitung dienen nur zur Bezugnahme. Spezielle Modelle können geringfügig

Mehr

Plantronics Calisto II -Headset mit Bluetooth -USB-Adapter Benutzerhandbuch

Plantronics Calisto II -Headset mit Bluetooth -USB-Adapter Benutzerhandbuch Plantronics Calisto II -Headset mit Bluetooth -USB-Adapter Benutzerhandbuch Inhalt Paketinhalt... 1 Produktmerkmale... 2 Ein-/Ausschalten des Headsets und des USB-Bluetooth-Adapters. 4 Leuchtanzeigen/Warnsignale...

Mehr

Benutzerhandbuch. Packard Bell EasyNote ME69BMP - 1

Benutzerhandbuch. Packard Bell EasyNote ME69BMP - 1 Benutzerhandbuch Packard Bell EasyNote ME69BMP - 1 I NHALTSVERZEICHNIS Starten Ihres Rechners 4 Drahtlose Verbindung... 4 Registrierung... 5 Software-Installation... 6 Wiederherstellung... 6 Gibt es Probleme?...

Mehr

Jabra SPEAK 510 BEDIENUNGSANLEITUNG

Jabra SPEAK 510 BEDIENUNGSANLEITUNG Jabra SPEAK 510 BEDIENUNGSANLEITUNG Inhalt Willkommen... 2 ÜBERSICHT... 3 VERBINDEN.... 5 Benutzung des.... 8 SUPPORT.... 11 Technische Daten... 12 1 Willkommen Vielen Dank für Ihren Kauf des. Wir hoffen,

Mehr

TravelMate 380-Serie. Benutzerhandbuch

TravelMate 380-Serie. Benutzerhandbuch TravelMate 380-Serie Benutzerhandbuch Copyright 2004 Acer Incorporated. Alle Rechte vorbehalten. Benutzerhandbuch für TravelMate 380-Serie Erste Ausgabe:August 2004 Gelegentliche Änderungen der Informationen

Mehr

A1 Festnetz-Internet. Mit A1 WLAN Box (TG788A1vn)

A1 Festnetz-Internet. Mit A1 WLAN Box (TG788A1vn) Einfach A1. Installationsanleitung A1 Festnetz-Internet Mit A1 WLAN Box (TG788A1vn) Willkommen Bequem zuhause ins Internet einsteigen. Kabellos über WLAN. Mit dem Kauf von A1 Festnetz- Internet für Zuhause

Mehr

Ihr Benutzerhandbuch TRANSCEND JETFLASH 220 http://de.yourpdfguides.com/dref/4123488

Ihr Benutzerhandbuch TRANSCEND JETFLASH 220 http://de.yourpdfguides.com/dref/4123488 Lesen Sie die Empfehlungen in der Anleitung, dem technischen Handbuch oder der Installationsanleitung für TRANSCEND JETFLASH 220. Hier finden Sie die Antworten auf alle Ihre Fragen über die in der Bedienungsanleitung

Mehr

Herzlichen Glückwunsch zum Kauf Ihres GIGABYTE Notebooks.

Herzlichen Glückwunsch zum Kauf Ihres GIGABYTE Notebooks. Herzlichen Glückwunsch zum Kauf Ihres GIGABYTE Notebooks. Diese Anleitung erklärt die Inbetriebnahme Ihres Notebooks. Die Ausstattung des Notebooks kann je nach gekauftem Modell variieren. GIGABYTE behält

Mehr

KURZANLEITUNG. 1. Drücken und halten Sie die Ein-/Aus-Taste 3 Sekunden lang, um Ihr Goodspeed einzuschalten.

KURZANLEITUNG. 1. Drücken und halten Sie die Ein-/Aus-Taste 3 Sekunden lang, um Ihr Goodspeed einzuschalten. BENUTZERHANDBUCH KURZANLEITUNG EIN-/AUS-TASTE 1. Drücken und halten Sie die Ein-/Aus-Taste 3 Sekunden lang, um Ihr Goodspeed einzuschalten. 2. Stellen Sie die Verbindung zum ersten Mal her? Aktivieren

Mehr

A1 Festnetz-Internet. Mit A1 WLAN Box (PRG AV4202N)

A1 Festnetz-Internet. Mit A1 WLAN Box (PRG AV4202N) Einfach A1. Installationsanleitung A1 Festnetz-Internet Mit A1 WLAN Box (PRG AV4202N) Willkommen Bequem zuhause ins Internet einsteigen. Kabellos über WLAN. Mit dem Kauf von A1 Festnetz- Internet für zuhause

Mehr

Extensa 2000/2500-Serie. Benutzerhandbuch

Extensa 2000/2500-Serie. Benutzerhandbuch Extensa 2000/2500-Serie Benutzerhandbuch Copyright 2004 Alle Rechte Vorbehalten Extensa 2000/2500-Serie Notebook Computer Benutzerhandbuch Originalausgabe: April 2004 Von Zeit zu Zeit können Änderungen

Mehr

Handbuch für den Besitzer

Handbuch für den Besitzer Handbuch für den Besitzer Owner s Guide December 6, 2010 NSOG-1.0-100 Legal 2 2 Rechtliche Hinweise Copyright 2011 Google Inc. Alle Rechte vorbehalten. Copyright 2010 Google Inc. All rights reserved. Google,

Mehr

Bedienungsanleitung: Medienanlage Raum A104

Bedienungsanleitung: Medienanlage Raum A104 Bedienungsanleitung: Medienanlage Raum A104 Inhalt 1. Ein- und Ausschalten... 1 2. Wo kann ich mein Notebook oder externes AV-Gerät anschließen?... 2 3. Notebook oder AV-Geräte anschließen... 2 4. Arbeiten

Mehr

Kamerabrille SportCam MP720 von mplus

Kamerabrille SportCam MP720 von mplus Kamerabrille SportCam MP720 von mplus Funktionsumfang der Video-Sonnenbrille 1. Hochwertige Polaroid Linse. 2. Eingebauter 2 GB Speicher für ca. 5 Stunden Videoaufnahme, variiert von 3-20 Stunden, je nach

Mehr

Q10air+ BEDIENUNGSANLEITUNG D E U T S C H 0 4 / 2 0 0 9

Q10air+ BEDIENUNGSANLEITUNG D E U T S C H 0 4 / 2 0 0 9 D E U T S C H 0 4 / 2 0 0 9 E N G L I S H Q10air+ 1 Inhaltsverzeichnis 1 Inhaltsverzeichnis... 2 2 Sicherheitshinweise... 3 3 Vor der Inbetriebnahme... 4 3.1 Prüfung des Lieferumfanges... 4 3.2 Ausstattungsmerkmale...

Mehr

Benutzerhandbuch. Packard Bell EasyNote TS - 1

Benutzerhandbuch. Packard Bell EasyNote TS - 1 Benutzerhandbuch Packard Bell EasyNote TS - 1 INHALTSVERZEICHNIS Starten Ihres Rechners 4 Drahtlose Verbindung... 4 Registrierung... 5 Software-Installation... 6 Wiederherstellung... 6 Gibt es Probleme?...

Mehr

Acer FP855. LCD-Farbmonitor. Deutsch. 18.1 (45.9cm) LCD-Bildschirmgröße

Acer FP855. LCD-Farbmonitor. Deutsch. 18.1 (45.9cm) LCD-Bildschirmgröße Acer FP855 LCD-Farbmonitor 18.1 (45.9cm) LCD-Bildschirmgröße Deutsch Installation des Monitors 1 Dieser Monitor ist mit einer AutoErkennung-Stromversorgung für den Spannungsbereich 100~240V AC, 50~60Hz

Mehr

www.allround-security.com 1

www.allround-security.com 1 Warnung: Um einem Feuer oder einem Elektronik Schaden vorzubeugen, sollten Sie das Gerät niemals Regen oder Feuchtigkeit aussetzen.. Vorsicht: Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass sämtliche Änderungen

Mehr

Ihr Benutzerhandbuch NAVMAN F-SERIES DESKTOP F20 http://de.yourpdfguides.com/dref/1220723

Ihr Benutzerhandbuch NAVMAN F-SERIES DESKTOP F20 http://de.yourpdfguides.com/dref/1220723 Lesen Sie die Empfehlungen in der Anleitung, dem technischen Handbuch oder der Installationsanleitung für NAVMAN F-SERIES DESKTOP F20. Hier finden Sie die Antworten auf alle Ihre Fragen über die NAVMAN

Mehr

STRG + A = STRG + C = STRG + X = STRG + V = STRG + Alt + Entf = STRG + S =

STRG + A = STRG + C = STRG + X = STRG + V = STRG + Alt + Entf = STRG + S = Wie heißen die Leisten? Was bedeuten die Tastenkombinationen mit STRG? STRG + A STRG + C STRG + X STRG + V STRG + Alt + Entf STRG + S STRG + A = STRG + C = STRG + X = STRG + V = STRG + Alt + Entf = STRG

Mehr

Notebook-Tour Benutzerhandbuch

Notebook-Tour Benutzerhandbuch Notebook-Tour Benutzerhandbuch Copyright 2008 Hewlett-Packard Development Company, L.P. Bluetooth ist eine Marke ihres Inhabers und wird von Hewlett-Packard Company in Lizenz verwendet. Microsoft und Windows

Mehr

Iconia W4 Kurzanleitung

Iconia W4 Kurzanleitung Iconia W4 Kurzanleitung English GENIEßEN SIE DIE VORTEILE EINER ACER ID Mit einer Acer ID können Sie: - Aus der Ferne auf Ihren PC von Ihren anderen Geräten mit unserer kostenlosen Externe Acer-Dateien

Mehr

Doro Experience. Kurzanleitung

Doro Experience. Kurzanleitung Doro Experience Kurzanleitung 2 Willkommen Dieses Handbuch ermöglicht Ihnen das Kennenlernen der Hauptfunktionen und Dienste der Software Doro Experience und hilft Ihnen bei den ersten Schritten. 3 Bevor

Mehr

2-PORT USB, VGA UND AUDIO POCKET DATA LINK KVM BEDIENUNGSANLEITUNG (DS-11404)

2-PORT USB, VGA UND AUDIO POCKET DATA LINK KVM BEDIENUNGSANLEITUNG (DS-11404) 2-PORT USB, VGA UND AUDIO POCKET DATA LINK KVM BEDIENUNGSANLEITUNG (DS-11404) Inhalt Einleitung..3 Spezifikationen....4 Installation der Hardware...5 AP-Installation des Pocket Data Link KVM........6 Statussymbole...

Mehr

Hörsaal B1. Inhalt. Zuständigkeit Hausmeister. Allgemeine Hinweise zur Medientechnik

Hörsaal B1. Inhalt. Zuständigkeit Hausmeister. Allgemeine Hinweise zur Medientechnik Hörsaal B1 Inhalt Zuständigkeit Hausmeister Allgemeine Hinweise zur Medientechnik Bild des stationären Computer sowie das Bild vom Visualizer auf dem Beamer wiedergeben. Anschließen des Notebooks an den

Mehr

Herzlichen Glückwunsch zum Kauf Ihres GIGABYTE Notebooks.

Herzlichen Glückwunsch zum Kauf Ihres GIGABYTE Notebooks. Herzlichen Glückwunsch zum Kauf Ihres GIGABYTE Notebooks. Diese Anleitung erklärt die Inbetriebnahme Ihres Notebooks. Die Ausstattung des Notebooks kann je nach gekauftem Modell variieren. GIGABYTE behält

Mehr

Windows, Android, Chrome, Mac OS X und ios: Das Logitech Keyboard K480 ist mit allen Geräten kompatibel, die eine externe Tastatur unterstützen.

Windows, Android, Chrome, Mac OS X und ios: Das Logitech Keyboard K480 ist mit allen Geräten kompatibel, die eine externe Tastatur unterstützen. Sie benutzen mehrere Geräte, also warum sollte Ihre Tastatur auf nur eines beschränkt sein? Das Logitech Bluetooth Multi-Device Keyboard K480 setzt neue Maßstäbe in Sachen kabellose Bewegungsfreiheit und

Mehr

HP Mobile-Fernbedienung (bestimmte Modelle) Benutzerhandbuch

HP Mobile-Fernbedienung (bestimmte Modelle) Benutzerhandbuch HP Mobile-Fernbedienung (bestimmte Modelle) Benutzerhandbuch Copyright 2008 Hewlett-Packard Development Company, L.P. Windows und Windows Vista sind eingetragene Marken der Microsoft Corporation in den

Mehr

Avery Dennison 64-Bit Serie Generation 3 Firmwareupdate CF Karte / USB Stick / SD Karte

Avery Dennison 64-Bit Serie Generation 3 Firmwareupdate CF Karte / USB Stick / SD Karte Avery Dennison 64-Bit Serie Generation 3 Firmwareupdate CF Karte / USB Stick / SD Karte Kurzanleitung Version 1.0 Firmwareupdate www.jrdrucksysteme.de Seite 1 von 22 Inhalt 1. Firmwareupdate mit CF Karte......

Mehr

Notebook-Tour. Benutzerhandbuch

Notebook-Tour. Benutzerhandbuch Notebook-Tour Benutzerhandbuch Copyright 2008 Hewlett-Packard Development Company, L.P. Bluetooth ist eine Marke ihres Inhabers und wird von Hewlett-Packard Company in Lizenz verwendet. Java ist eine Marke

Mehr

HD Receiver ihd-fox C Einfach brillant fernsehen

HD Receiver ihd-fox C Einfach brillant fernsehen Kurzanleitung HD Receiver ihd-fox C Einfach brillant fernsehen Voreingestellte Geräte-PIN: 0000 VOR INBETRIEBNAHME DES GERÄTES ÜBERPRÜFEN DES LIEFERUMFANGS Bedienungsanleitung Kurzanleitung HDMI-Kabel

Mehr

56-K61G Plantronics Calisto -Headset mit Bluetooth -USB-Adapter Benutzerhandbuch

56-K61G Plantronics Calisto -Headset mit Bluetooth -USB-Adapter Benutzerhandbuch 56-K61G-15003 Plantronics Calisto -Headset mit Bluetooth -USB-Adapter Benutzerhandbuch Inhaltsverzeichnis Paketinhalt... 1 Produktfunktionen... 2 Aufsetzen des Headsets... 3 Ein-/Ausschalten... 4 Laden

Mehr

UNIVERSAL BLUETOOTH TASTATUR-CASE FÜR 9-10 TABLETS

UNIVERSAL BLUETOOTH TASTATUR-CASE FÜR 9-10 TABLETS UNIVERSAL BLUETOOTH TASTATUR-CASE FÜR 9-10 TABLETS Kurzanleitung zur Installation 86281 SYMBOLE IN DER BEDIENUNGSANLEITUNG ACHTUNG: Eine Situation, in der Sie oder andere verletzt werden können. Vorsicht:

Mehr

Referenzhandbuch HP Notebook Docking Station

Referenzhandbuch HP Notebook Docking Station Referenzhandbuch HP Notebook Docking Station Teilenummer des Dokuments: 336449-041 August 2003 Dieses Dokument enthält Anleitungen für die Verwendung der HP Notebook Docking Station mit bestimmten HP und

Mehr

Blackwire C310-M/ C320-M

Blackwire C310-M/ C320-M Blackwire C310-M/ C320-M USB Corded Headset User Guide Contents Willkommen 3 Systemanforderungen 3 Benötigen Sie weitere Hilfe? 3 Lieferumfang 4 Grundladen zum Headset 5 Headset tragen 6 Kopfbügel anpassen

Mehr

Acer Aspire 1310-Serie. Benutzerhandbuch

Acer Aspire 1310-Serie. Benutzerhandbuch Acer Aspire 1310-Serie Benutzerhandbuch Copyright 2003 Alle Rechte vorbehalten Acer Aspire 1310 Series Notebook Computer Benutzerhandbuch 2. Ausgabe: März 2003 Von Zeit zu Zeit können Änderungen an den

Mehr

ViPNet ThinClient 3.3

ViPNet ThinClient 3.3 ViPNet Client 4.1. Быстрый старт ViPNet ThinClient 3.3 Schnellstart ViPNet ThinClient ist ein erweiterter Client, der Schutz für Terminalsitzungen gewährleistet. ViPNet ThinClient erlaubt einen geschützten

Mehr

w-lantv 50n Kurzanleitung Eine Schritt für Schritt Anleitung zum erfolgreichen, drahtlosen TV Erlebnis. Bitte zuerst lesen!

w-lantv 50n Kurzanleitung Eine Schritt für Schritt Anleitung zum erfolgreichen, drahtlosen TV Erlebnis. Bitte zuerst lesen! Eine Schritt für Schritt Anleitung zum erfolgreichen, drahtlosen TV Erlebnis. Bitte zuerst lesen! Änderungen von Design und /oder Technik vorbehalten. 2008-2009 PCTV Systems S.à r.l. 8420-20056-01 R1 Lieferumfang

Mehr

TravelMate 660-Serie. Benutzerhandbuch

TravelMate 660-Serie. Benutzerhandbuch TravelMate 660-Serie Benutzerhandbuch Copyright 2003 Acer Incorporated. Alle Rechte vorbehalten. Benutzerhandbuch für TravelMate 660-Serie Erste Ausgabe: Mai 2003 Gelegentliche Änderungen der Informationen

Mehr

mobile PhoneTools Benutzerhandbuch

mobile PhoneTools Benutzerhandbuch mobile PhoneTools Benutzerhandbuch Inhalt Voraussetzungen...2 Vor der Installation...3 Installation mobile PhoneTools...4 Installation und Konfiguration des Mobiltelefons...5 Online-Registrierung...7 Deinstallieren

Mehr

Vielen Dank, dass Sie sich für ein Produkt von NETGEAR entschieden haben.

Vielen Dank, dass Sie sich für ein Produkt von NETGEAR entschieden haben. Erste Schritte Support Vielen Dank, dass Sie sich für ein Produkt von NETGEAR entschieden haben. Registrieren Sie Ihr Gerät nach der Installation unter https://my.netgear.com. Sie benötigen dazu die Seriennummer,

Mehr

TravelMate 4020 Serie. Benutzerhandbuch

TravelMate 4020 Serie. Benutzerhandbuch TravelMate 4020 Serie Benutzerhandbuch Copyright 2005. Acer Incorporated. Alle Rechte Vorbehalten. Benutzerhandbuch für TravelMate 4020 Serie Originalausgabe: Juli 2005 Gelegentliche Änderungen der Informationen

Mehr

Erste Schritte. Nokia N70 Music Edition Nokia N70-1

Erste Schritte. Nokia N70 Music Edition Nokia N70-1 Erste Schritte Nokia N70 Music Edition Nokia N70-1 2007 Nokia. Alle Rechte vorbehalten. Nokia, Nokia Connecting People und Pop-Port sind Marken oder eingetragene Marken der Nokia Corporation. Andere in

Mehr

MEMO_MINUTES. Update der grandma2 via USB. Paderborn, 29.06.2012 Kontakt: tech.support@malighting.com

MEMO_MINUTES. Update der grandma2 via USB. Paderborn, 29.06.2012 Kontakt: tech.support@malighting.com MEMO_MINUTES Paderborn, 29.06.2012 Kontakt: tech.support@malighting.com Update der grandma2 via USB Dieses Dokument soll Ihnen helfen, Ihre grandma2 Konsole, grandma2 replay unit oder MA NPU (Network Processing

Mehr

BitLocker - Laufwerkverschlüsselung

BitLocker - Laufwerkverschlüsselung BitLocker - Laufwerkverschlüsselung Zunächst nur in Windows 7 Ultimate verfügbar, ist BitLocker eine Funktion, die sehr großen Nutzen für sensible Daten hat. Diese Funktion wurde erstmals in Windows Vista

Mehr

1&1 HOMESERVER 50.000 SCHNELL START ANLEITUNG UNBEDINGT ZUERST LESEN!

1&1 HOMESERVER 50.000 SCHNELL START ANLEITUNG UNBEDINGT ZUERST LESEN! 1&1 HOMESERVER 50.000 SCHNELL START ANLEITUNG UNBEDINGT ZUERST LESEN! 1. DSL-MODEM ANSCHLIESSEN 1. Schließen Sie den 1&1 HomeServer 50.000 mit dem Netzteil an das Stromnetz an. 5. Analoger Telefonanschluss

Mehr

Sophos Anti-Virus. ITSC Handbuch. Version... 1.0. Datum... 01.09.2009. Status... ( ) In Arbeit ( ) Bereit zum Review (x) Freigegeben ( ) Abgenommen

Sophos Anti-Virus. ITSC Handbuch. Version... 1.0. Datum... 01.09.2009. Status... ( ) In Arbeit ( ) Bereit zum Review (x) Freigegeben ( ) Abgenommen Version... 1.0 Datum... 01.09.2009 Status... ( ) In Arbeit ( ) Bereit zum Review (x) Freigegeben ( ) Abgenommen Kontakt... Dateiname... helpdesk@meduniwien.ac.at Anmerkungen Dieses Dokument wird in elektronischer

Mehr

Vielen Dank für Ihren Einkauf unserer Videokamera Wi-Fi. Lesen Sie. bitte sorgfältig die Gebrauchsanweisung, um die Funktion grösst zu

Vielen Dank für Ihren Einkauf unserer Videokamera Wi-Fi. Lesen Sie. bitte sorgfältig die Gebrauchsanweisung, um die Funktion grösst zu Vielen Dank für Ihren Einkauf unserer Videokamera Wi-Fi. Lesen Sie bitte sorgfältig die Gebrauchsanweisung, um die Funktion grösst zu verwenden und die Lebensdauer des Produktes verlängern zu können. Aussehen

Mehr

Acer Aspire 1350-Serie. Benutzerhandbuch

Acer Aspire 1350-Serie. Benutzerhandbuch Acer Aspire 1350-Serie Benutzerhandbuch Copyright 2003 Alle Rechte vorbehalten Acer Aspire 1350 Series Notebook Computer Benutzerhandbuch 1. Ausgabe: August 2003 Von Zeit zu Zeit können Änderungen an den

Mehr

ANLEITUNG. Diese Anleitung bitte für mögliche Rückfragen aufbewahren. Sie enthält wichtige Informationen. L5715-0520G1

ANLEITUNG. Diese Anleitung bitte für mögliche Rückfragen aufbewahren. Sie enthält wichtige Informationen. L5715-0520G1 ANLEITUNG L575-0520G Diese Anleitung bitte für mögliche Rückfragen aufbewahren. Sie enthält wichtige Informationen. 6+ 2007 Mattel, Inc. All Rights Reserved. 25 INHALT BATTERIESICHERHEITSHINWEISE Das Produkt

Mehr