Yokogawa im Energiesektor

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Yokogawa im Energiesektor"

Transkript

1 Yokogawa im Energiesektor Das VigilantPlantKonzept von Yokogawa bietet Energieunternehmen bei der Stromerzeugung betriebliche Transparenz, Weitsicht und Flexibilität während des gesamten Lebenszyklus der Kraftwerksanlage. Bulletin 53T01A0101DE

2 Der klare Weg zu operationeller Spitzenleistung Stellen Sie sich ein Werk vor, in dem die Leitstandfahrer konzentriert und aufmerksam arbeiten; ein Kraftwerk, das schnell und effizient auf Laständerungen reagiert. Stellen Sie sich ferner ein Kraftwerk vor, welches ununterbrochen Energie erzeugt, während Sie voll auf die Zukunfts und Ausbaufähigkeit Ihrer Anlagen vertrauen können. Sie brauchen Ihre Fantasie nicht weiter zu bemühen, denn genau das ist die Vision und das Versprechen hinter VigilantPlant, dem clear path to operational excellence. Die vollständige Sichtbarmachung wichtiger Anlagendaten ist der erste Schritt im VigilantPlantZyklus. Wer klar sieht, verfügt über das notwendige Wissen, um die im Betriebsprozess notwendigen Anpassungen antizipieren zu können. Dieses Vorauswissen bietet Ihnen die Schnelligkeit und Flexibilität zur rechtzeitigen Optimierung Ihrer Anlagen. Denn nur wer flexibel und beweglich ist, ist in der Lage, rasch auf das Auf und Ab des Marktes zu reagieren. Mit VigilantPlant holen Sie das Beste aus Ihren Anlagen und aus Ihren Mitarbeitern, die gut informiert sind und genau wissen, worauf es ankommt, und den zukünftigen Herausforderungen gelassen ins Auge blicken können. ACT WITH AGILITY Nie wieder Bottlenecks Minimieren Sie Verzögerungen, verpasste Chancen und Informationslücken Reduzieren Sie Störfälle und Qualitätsschwankungen auf ein Minimum Keine bösen Überraschungen KNOW IN ADVANCE SEE CLEARLY Weniger tote Winkel Vermeiden Sie Unklarheit, Fehlentscheidungen, Suboptimierung 1 2

3 Ein gut geführtes Kraftwerk erkennt man beim ersten Betreten Die Umsichtigkeit eines Unternehmens im Hinblick auf Betrieb, Wartung und Information sieht man sofort. DDie Anlagenfahrer haben alles im Griff. Die Manager sind gut informiert, ohne in einer Datenflut zu versinken. Sämtliche Anlagen sind unter Kontrolle und können bei plötzlichen Laständerungen jederzeit ihre volle Leistung entfalten. Gleichzeitig werden mögliche Probleme rechtzeitig erkannt, ehe sie eintreten. All dies sind Erkennungsmerkmale eines umsichtigen Kraftwerkbetriebes. Eine neue Generation von Kraftwerken In der Leitwarte ist es ruhig. Zahlreiche Großbildschirme zeigen an Wänden und Monitoren Anlagenzustände an. Die Schreiber, Drucker, Messgeräte und Drucktasten von gestern gehören der Vergangenheit an. Das Personal bleibt ruhig, überwacht den Betrieb und bereitet die Anlagen auf Routinetests und Wartungsabläufe vor. Andere Mitarbeiter machen derweil am werkseigenen Trainingssimulator ein realitätsnahes Auffrischtraining. Hier ist die Stimmung nicht ganz so gelassen, da den Leuten die in Notsituationen erforderlichen Reaktionsschritte beigebracht und sie in eher seltene Aufgaben wie das An oder Abfahren der Anlage eingewiesen werden. Die für eine Vielzahl von Notfällen ausgebildeten Bediener wissen genau, wie sie mit unerwarteten Ereignissen umgehen müssen. Unplanmäßige Abschaltungen werden minimiert und eine schnelle Behebung unvorhergesehener Vorfälle ist sichergestellt. Bedienung & Wartung Auch nachts, während die meisten Menschen schlafen, kennt das Kraftwerk keinen Stillstand. Es läuft mit minimaler Leistungsabgabe weiter und erfüllt so das Bedürfnis der Gesellschaft nach einer unterbrechungsfreien Stromversorgung. Und morgens, wenn die Welt wieder zum Leben erwacht, ist das Werk auf den sprunghaften Anstieg des Elektrizitätsverbrauchs vorbereitet. Das den Kraftwerksbetrieb regelnde und koordinierende Prozessleistsystem CENTUM VP mit seinem voll integrierten Sicherheitssystem ProSafe RS achtet beispielsweise bei der Verbrennung im Kessel auf optimale Effizienz und Sicherheit und steuert den Dampfdruck und die Temperaturen für einen ebenso wirksamen wie störungsfreien Turbinenbetrieb wodurch die Einhaltung der relevanten Grenzwerte jederzeit gewährleistet ist. Kontrolliert wird der gesamte Datenfluss von einem anspruchsvollen Alarm und Überwachungsmanagement, welches das Kraftwerkspersonal auf kritische Notsituationen aufmerksam macht. Gleichzeitig unterdrückt es weniger wichtige Alarmmeldungen, da sich ein Großteil dieser Meldungen auf regelmäßig wiederkehrende Dinge wie das Versagen eines Feldinstruments oder Probleme an einem Ventil oder Dämpfer bezieht. Im Morgengrauen setzen die Bediener unter Berücksichtigung des betreffenden Tagesplans zusätzliche Kohlemühlen ein, um die Leistungsabgabe des Kraftwerks zu steigern und die morgendliche Spitzenlast decken zu können. Das Leitsystem erhöht und drosselt im Lauf des Tages immer wieder die Leistungsabgabe, damit Schwankungen im Strombedarf ausgeglichen werden. Ein plötzlicher Kälteeinbruch in hundert Kilometer Entfernung oder ein Werksausfall an einem anderen Standort kann eine höhere Stromnachfrage zur Folge haben. Kraftwerke müssen flexibel und beweglich agieren, wenn sie auf dem hart umkämpften Energiemarkt zeitnah auf Marktanforderungen reagieren und Nachrüstung Chancen gewinnbringend nutzen wollen. Falls es im Gebiet der liefernden Kohlenbergwerke zu und Erweiterung schweren Regenfällen gekommen ist, kann die angelieferte Kohle feucht sein. Das Bedienpersonal wird dann Da moderne Kraftwerke mehrere Jahrzehnte am Netz als Reserve eine weitere Mahlanlage zuschalten. Den bleiben, kommt unweigerlich ein Zeitpunkt, an dem die Rest kann man ruhigen Gewissens der Steuer und Leittechnik ausgewechselt werden muss, um einen Wettbe Kontrolleinrichtung von Yokogawa überlassen, da diese werbsvorsprung wahren zu können. über verschiedene Steuerungsstrategien zum Umgang Zu Beginn eines Nach bzw. Umrüstprojekts unterzieht das mit geänderten Brennstoffbedingungen verfügt. erfahrene Engineeringteam von Yokogawa das Prozessleit Die Techniker die rund um die Uhr an sieben Tagen system einer Prüfung. Die nachhaltige und flexible Archi der Woche für die Instandhaltung aller Funktionsbautektur der YokogawaLeittechnik bedeutet, dass nur steine und Steuerungssysteme des Kraftwerks sorgen veraltete Prozesseinheiten ausgetauscht werden müssen; überprüfen derweil in der Wartungswerkstatt mit Hilfe die anderen Komponenten können weiterhin maximal der AssetManagementsoftware PRM die Leistung von genutzt werden. Es werden Strategien zur Steigerung der Feldinstrumenten wie Messumformern, Analysatoren Anlagensicherheit, zur Reduzierung der Projektkosten und und Stellgliedern. zur Erhöhung der Anlagenverfügbarkeit erarbeitet. Das Leitsystem ist mit einer hochmodernen Betriebs Während Entwurf und Herstellung der Nachrüsteinheiten und Wartungsdiagnostik ausgestattet, dank der sich Fortschritte machen, sehen sich andere Prozessspezialisten Störungen im betrieblichen Ablauf sofort identifizieren die Strategien für die Anlagensteuerung an und entwickeln und Probleme beträchtlich schneller beheben lassen. neue Steuerungskonzepte. Das Ganze wird mittels Simula Mittels sicherem Fernzugriff haben die Kraftwerksmationen eingehend getestet. Die Testdurchläufe erfolgen nager ein wachsames Auge auf die Leistungsfähigkeit separat vom Anlagenbetrieb und begrenzen somit die ihrer Anlage, während die Fachleute das Funktionieren Risiken bei Projekten mit kurzer Stillstandsdauer. des Werks bequem vom Büro aus kontrollieren und Sobald die Anlage stillgelegt ist, werden die zu ersetzenden auswerten. Regelvorrichtungen schnell entfernt, ohne Beeinträchtigung für Gehäuse und Kabel. Dann werden die neuen, bei Yokogawa montierten und getesteten Teile installiert und mit den vorhandenen Anschlüssen und Kabeln verbunden. Die Inbetriebnahme und das Testen der neuen Steuer und Regeleinrichtung kann nun unverzüglich beginnen. Am Ende des Stillstands kann das Bedienpersonal das Werk voller Zuversicht wieder anfahren, da alle ein umfangreiches Training durchlaufen haben. Mit dem neuen Steuerungssystem ist das Kraftwerk für die Zukunft gerüstet und wird viele weitere Jahre sicher, zuverlässig und konkurrenzfähig laufen. Einem zufälligen Beobachter mag dieses ruhige & effiziente Szenario recht langweilig erscheinen. Aber genau so sollte ein Kraftwerk betrieben werden, damit Sie klar sehen, früh erkennen und schnell reagieren können. Es sollte wie ein VigilantPlantWerk funktionieren. 3 4

4 Digitale Mess, Regel & Steuerungstechnik Verbesserung der Transparenz aller Anlagendaten mit einer einzigen und einheitlichen Architektur Schlüsselkriterien: Eine Architektur für das gesamte Werk SEE CLEARLY Integriertes Leitsystem CENTUM VP zur Steuerung von Kessel, Turbine und Nebenanlagen Integriertes ProSafeRSSicherheitssystem mit TÜV/SIL3Zertifikat für das BrennerManagementSystem (BMS), den Kesselschutz und den Anlagenschutz FOUNDATION Fieldbus und HARTSchnittstelle für Feldinstrumente, Analysatoren und Ventilantriebe PROFIBUSSchnittstelle für die elektrische Ausrüstung und Motorventile IEC Schnittstelle für Schaltanlagen Hohe Verfügbarkeit Praxiserprobte Verfügbarkeit von 99,99999% des Leitsystems mit der einmaligen redundanten Architektur nach dem PairandSpareKonzept FailSafeArchitektur mit Pair & Spare ist auch für die ProSafeRSSicherheitssteuerung erhältlich Langfristige Stabilität Genauigkeitsgrad von ± 0,04% des digitalen Messumformers DPharp EJX, auch bei den kritischsten Anwendungen (Trommelwasserstand usw.) ± 0,1% der oberen Messbereichsgrenze (URL) während 10 Jahren mit EJA/EJXMessumformern Fehler Spanne) Die Effektivität und Effizienz der Betriebsabläufe in einem Kraftwerk hängen von der Verfügbarkeit wichtiger Leistungsdaten der Anlage ab. Yokogawa bietet ein Überwachungs und Steuerungssystem mit einer einheitlichen Architektur, das Daten aus allen Kraftwerksbereichen integriert und dafür sorgt, dass die Betriebsmannschaft immer gut informiert ist. Die Verfügbarkeit, die hohe Zuverlässigkeit und die langfristige Stabilität der YokogawaAutomatisierungskomponenten gewährleisten eine Betriebsumgebung, in der Ihre Mitarbeiter einen guten Überblick über sämtliche Abläufe haben werden. 0,10 0,05 0,00 0,05 0, Jahr

5 Fortschrittliches Anlagenmanagement Optimierung von Betrieb & Wartung für eine hohe Effizienz des Anlagenmanagements Schlüsselkriterien: Alarmmanagement KNOW IN ADVANCE Das intelligente Alarmmanagement zeigt automatisch die für den Bediener wichtigen Alarmmeldungen an und informiert das Personal über eine mögliche Verbesserung der Alarmpunkte, während nichtrelevante Alarmmeldungen unterdrückt werden. Das ExaplogPaket zur Ereignisanalyse analysiert die Häufigkeit von Alarmmeldungen und Bedienereingriffen, visualisiert statistische Daten und hilft, Alarmursachen und Verbesserungsbereiche zu finden. Die Ereignissequenzanalyse mit eingebautem SEMManager (Sequence of Events Manager) erlaubt eine Zeitauflösung von 1 ms und eine Zeitsynchronisation von 1 ms für alle Regler im System. Anlagenassetmanagement Das integrierte Asset Management mit der PRMAssetmanagementsoftware (Plant Resource Manager) ermöglicht eine wirksame Wartung der Werksanlagen über ein einziges, einheitliches Datenbanksystem für unterschiedliche Protokolle und Lieferanten. Anlagenmodellierung & Simulation Der TrainingsSimulator leistet hochpräzise Modellierung des tatsächlichen Anlagenverhaltens unter jedem Szenario zur Betriebs und Steuerungsoptimierung. Die Leistungsberechnung ist voll in Yokogawas Leitsystem integriert und nutzt vordefinierte Formeln, um die Leistung zu überwachen und zu optimieren. Wettbewerbsfähige Kraftwerke verfolgen in ihrem Betriebsalltag operative Exzellenz, indem sie die Effizienz ständig verbessern und anormale Situationen verhindern bzw. auf ein Mindestmaß beschränken. Yokogawa ermöglicht Optimierungslösungen, die die Mitarbeiter des Kraftwerks zu Bestleistungen befähigen, und zwar sowohl unter normalen wie anormalen Bedingungen. Wissensbasierte Tools und Beratungsdienstleistungen eröffnen kontinuierliche Produktivitätsverbesserungen, ein anspruchsvolles Alarmmanagement und ein integriertes Anlagenmanagement für das Kraftwerk. Da Sie Probleme nicht mehr rein reaktiv, sondern aktiv angehen, können Sie und Ihre Mitarbeiter sich voll und ganz auf die Herausforderungen von morgen konzentrieren. Anlageninformationsmanagement Die langfristige Archivierung und Umwandlung von Daten mit Exaquantum gewährleistet einen umfangreichen, nahtlosen Informationsfluss in und zwischen Anlagensystemen und Geschäftsanwendungen. 7 8

6 Lebenszykluslanger Anlagenservice Anpassungsfähiger Unternehmensbetrieb während des gesamten Lebenszyklus der Anlagen dank umfassendem Service Schlüsselkriterien: Unterstützende Leitsystemarchitektur ACT WITH AGILITY Unsere Philosophie der ständigen Weiterentwicklung, wie sie in einem Zeitraum von über 30 Jahren mit CENTUM unter Beweis gestellt worden ist, gewährleistet einen reibungslosen Migrationspfad und sorgt dafür, dass die Investitionskosten für die Modernisierung Ihrer Steuer und Regeleinrichtungen auf ein Minimum beschränkt bleiben. Effiziente Anlageninbetriebnahme mit Anlagensimulator Die OfflineInbetriebnahme auf einem realitätsnahen Simulator erlaubt eine gründliche Validierung der DCSKonfiguration vor dem eigentlichen Laden der Software auf die Anlage, wodurch die bei einer Inbetriebsetzung erforderliche Feinabstimmung auf das Allernötigste beschränkt bleibt. Maßgeschneiderte Personalschulung Zertifizierte Fachtrainer bieten kompetenzbasierte Schulungen unter Verwendung eines Anlagensimulators, um Trainingsszenarien zu erstellen, die auf flexible Weise normale und anormale Betriebsbedingungen sowie Notstandsfälle simulieren. Bedingungsbasierte Systemwartung In seinem relativ langen Leben erreicht ein Kraftwerk irgendwann einen Zeitpunkt, an dem die Anlagen der Leittechnik im Hinblick auf einen nachhaltigen Marktvorsprung erneuert werden müssen. Yokogawa unter stützt Kraftwerke mit einem umfassenden Fachservice, der während des gesamten Lebenszyklus die Effizienz maximiert und die Kosten minimiert. Yokogawa steht Ihrem Werk vom ersten Entwurf über die Herstellung und den alltäglichen Betrieb bis hin zur Nach und Umrüstung zur Seite. Diese lange Partnerschaft gewähr leistet eine engpassfreie Leistung und eine ständige Optimierung, die Ihrem Unternehmen Reaktionsschnel ligkeit und Flexibilität bieten. Fernüberwachung rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr garantiert aufgrund der Kombination mit Echtzeitdiagnosetools und entsprechendem Service, dass die Systemwartung (anstatt nach einem zeitbasierten Schema) bedingungsbasiert erfolgen kann, wodurch die Wartungskosten reduziert werden. Standardwissensbasis Dank der automatisierten, mit Exapilot erstellten Betriebsabläufe kann das Wissen erfahrener Bediener auch den weniger erfahrenen Mitarbeitern zugute kommen. Dokumentation der Standardverfahren für Betrieb, Wartung, Training, Inbetriebnahme, Audit und Berichtswesen. Anlagenaudit und Beratung Werksweite Audits untersuchen den Personaleinsatz, Brennstoff, Asset Management, Umwelt, Produktion, Prozessabläufe und Informationssysteme und spüren dabei Verbesserungs und Einsparpotenziale auf. 9 10

7 Yokogawa im Energiesektor SEE CLEARLY KNOW IN ADVANCE ACT WITH AGILITY Feldinstrumente Messung von Druck, Temperatur, Durchfluss und Füllstand Ventilantriebe und Messumformer Datenerfassung und Steuerung Papierlose Bildschirmschreiber Geräte zur Datenerfassung (PCbasiert und standalone) Programmierbare und hochgradig skalierbare Logiksteuerungen Analytische Instrumente Flüssigkeitsanalyse (ph/orp, Leitfähigkeit, gelöster Sauerstoff) Gasanalyse (NOx, SO2, CO, CO2, O2, Wasserstoffreinheit) Messgeräte und Testinstrumente Analog/Digitalmesser, Zangenamperemeter, Leistungskontrollvorrichtungen, Isolationsprüfgeräte, handliche Kalibriergeräte Sicherheitsmanagementsysteme Integrierte Sicherheitssysteme mit TÜV/SIL3Zertifikat für Brennermanagement, Kessel und Anlagenschutz Software zur Anlagenoptimierung Leistungsanalyse, Verbesserung der Betriebseffizienz und Alarmmanagement Assetmanagement Blocksteuersysteme Dezentrale Steuerungssysteme SCADA und netzwerkbasierte Regeleinrichtungen Service für Kraftwerke Inbetriebnahme, Personalschulung, Betrieb, Wartung und Simulationsdienstleistungen 11 12

8 Langjährige Erfahrung im gesamten Energiesektor Yokogawa unterstützt die verschiedensten Applikationen: Von traditioneller Energiegewinnung bis zu erneuerbaren Energien. Kraftwerke mit fossilen Brennstoffen Kohle/Öl/Gasbetriebene Kraftwerke e (GUD) Heizkraftwerke IndustrieKesselanlagen Unabhängige Wasser und Stromerzeugungsanlagen (IWPPs) Kraftwerke mit erneuerbaren Energien Geothermie Biomasse Müllverstromung Solar Wind Umweltschutz RauchgasEntschwefelung (FGD) Wirbelschichtkessel (CFB) FGDAnlage IndustrieKesselanlage/Heizkraftwerk GeothermieKraftwerk Kohlekraftwerk CFBAnlage 13 Müllverbrennungsanlage 14

9 Ein Steuerungssystem für das komplette Kraftwerk CENTUM VP ist der Schlüssel zur problemlosen und umfassenden Steuerung & Regelung von Kraftwerken. AnlagenBedienplatz/ Konfigurationsstation Der AnlagenBedienplatz (HIS) sorgt für eine übersichtliche und intuitive Betriebsumgebung. Die Anlagenbilder haben ein ergonomisches Design und helfen mit ihrem klaren Aufbau Ermüdung und Überforderung zu vermeiden. Die Konfigurationsstation verfügt über nützliche Konfigurationsfunktionen und eine Funktion zur Durchführung virtueller Tests. Sicherheitssteuerungssystem (SCS) Anlagensicherheitssystem Das SCS von ProSafeRS ist ein gemäß TÜV SIL3 zertifiziertes Sicherheitssystem, das auf Yokogawas PairandSpareTechnologie beruht. Typische Steuer & Regelungsaufgaben einer Kohleverbrennungsanlage Steuerung & Regelung des Kessels BrennerManagement Steuerung der Turbomaschine Ökonomie der Nebenanlagen (BOP) AnlagenInformations Management Sämtliche Arten von Informationen, die die Anlage betreffen, einschließlich Prozessdaten, Alarme, Ereignisse und Ereignisabläufe (SOE) werden über die AnlagenInformationsManagement Software verwaltet, wodurch der Anlagenbetrieb optimal überwacht werden kann. Sauerstoffgehalt Rauchgas Dampfdruck MW, Stand, Temperatur Plant Resource Management Die Plant Resource ManagementSoftware sammelt und verwaltet wartungsrelevante Informationen über die Instrumente in der Anlage und gibt Aufschluss über Zustände des OnlineBetriebs Zeit ( Min. ) Turbomaschine: Steuerung & Schutz Prozessor (FCS) Die FCS ist mit leistungsstarken Steuerungs und Regelfunktionen ausgestattet, die in einer hoch zuverlässigen, doppelt redundanten Konfiguration ausgeführt sind und die auf Yokogawas PairandSpareTechnologie beruhen. Steuerung & Regelung vonkessel & BOP Turbomaschine Kessel & BOP Kessel Dampfturbine FGD EP Wasseraufbereitung Brennstoff Aschebecken Kohlenhof Abwasser Kohleaufbereitung Wasseraufbereitung Ascheaufbereitung 15 Typische Kohleverbrennungsanlage Entschwefelung von Rauchgas (FGD), usw. 16

10 Erfahrungsberichte aus der Energiewirtschaft SEE CLEARLY 800MW mit LNGTerminal Vereinheitlichter Betrieb von Turbinensteuerung, Prozessleitung und elektrischer Steuerung Effizientes Feldassetmanagement ACT WITH AGILITY Schnellere Inbetriebnahme mit Anlagensimulator Ein wichtiges Kriterium bei diesem Die hochpräzise Simulationsumgebung (mit Nachrüstprojekt stellte die Verbesserung einem kontinuierlichen Betriebszustand von Überkritischer Kessel mit der Wartung von Systemkomponenten Im BBEKraftwerk werden Turbine, >99% und einem dynamischen Betriebszu Das spanische BBE und die dar. Der Kunde wünschte sich für die Trainingssimulator in Full Abhitzekessel/Nebenanlagen sowie Schaltstand von >95%) ermöglichte noch vor der LNGRückvergasungsanlage BBG verwenden vielen hundert HARTfähigen Instrumente anlagen von Systemen unterschiedlicher ReplicaTechnik für eigentlichen Inbetriebnahme des Steue Yokogawas betriebsbewährte Steuerlösun KNOW und analogen Geräte von unterschiedli Lieferanten überwacht. rungssystems im Werk eine eingehende 2 x 800 MW chen Lieferanten eine zentrale Handhagen, um eine stabile Stromversorgung bieten Das Prozessleitsystem CENTUM CS 3000 Validierung der Steuerungskonfiguration auf bung über die DCSSystemarchitektur. zu können. ermöglicht den vereinheitlichten Betrieb der IN ADVANCE dem Simulator. Vor dem ersten Anfahren Yokogawas AssetmanagementSoftware Korea South East Power Co., Ltd. (KOSEP) verschiedenen Steuerungssysteme über der Anlage konnten außerdem bereits eine 4 x 660 MW Aufrüstung PRM (PlanResource Manager) integriert hat in Yonghung ein überkritisches Kraftwerk beträchtliche Anzahl möglicher Schnellabschaltungen und Störungen identifiziert und Der Bau beider Werke stellte ein bedeutendes eine einzige Bedienungsoberfläche, wo eines Kohlekraftwerks alle Informationen über Feldinstrumente gebaut und ans Netz gebracht. Mit seinen Unterfangen dar und war durch die gestiegene Inlandsnachfrage nach Elektrizität und Führung der MenschMaschineSchnittstel Die Eraring Power Station, Australiens Datenbank und ermöglicht über die dieses Werk dazu beitragen, den Wunsch Der Simulator wurde ferner genutzt, um durch die Notwendigkeit zu einer doppelten und alle Gerätediagnosedaten in einer zwei kohlebefeuerten 800MWEinheiten wird beseitigt werden. importiertem Erdgas notwendig geworden. len (MMS) entfällt und kein Engineering für DCSNetzwerke eine Ferndiagnose in systemübergreifende Kommunikationsvorgänge erforderlich ist. wurde dabei von Yokogawas hochinteg können die relevanten Funktionsbausteine der Anlage wurden die Bediener ausführlich größtes Kraftwerk, optimierte die Anlagen des koreanischen Marktes nach sauberer dem Personal ein Erst bzw. Auffrischtraiverfügbarkeit für weitere 20 Jahre und Echtzeit. Im Fall eines Anlagenproblems und effizienter Energie zu erfüllen. ning zu geben. Parallel zur Inbetriebsetzung Beide Anlagen verfügen über eine hohe Verfügbarkeit. Das Leitsystem CENTUM CS 3000 Die Regelsysteme für Turbine, Prozess und aus der Ferne kontrolliert und überprüft Elektronik unterstützen die gleiche MMSUmgebung wie die MMS des Turbinensystems. lösungen unterstützt. neuen Werks sicherstellen zu können, hatte anormalen Betriebsbedingungen sowie Prozessablauf mit der praxiserprobten hoch dauert, verringert sich der Aufwand für Dies ermöglicht einen einheitlichen Betrieb im sich KOSEP wegen einer FullReplica Notstandsfällen geschult. Dies bietet die verfügbaren Steuertechnik Pair & Spare. routinemäßige Wartungsaufgaben. gesamten Werk, mit einem einheitlichen Aus Das seit 1981 zuverlässig arbeitende Koh Simulatorlösung an Yokogawa und die Gewähr für einen sicheren und reibungsfreisehen rierten Steuer und Überwachungssystem Um eine reibungslose Inbetriebnahme des für eine breite Palette an normalen und von Yokogawa unterstützt einen zuverlässigen werden. Da dies nur wenige Minuten und einer einheitlichen Bedienerfühen Inbetriebnahmeprozess der Anlage. lekraftwerk hat eine Erzeugungskapazität YokogawaTochter TechComm Simulation In dem GUDKraftwerk ermöglicht die rung, integrierten Datenanzeigen und integ von MW. Zur Sicherung der Wettbe eines Kohlekraftwerks mit Steuerungssys gewandt. CS 3000 mit der UOISchnittstelle (Unified riertem Alarm mit Originalzeitstempel. werbsfähigkeit für die nächsten Jahrzehnte tem, ein System zur Verwaltung der Anla Operator Interface) den nahtlos integrierten und zur Verbesserung des Prozessablaufs geninformationen, ein Asset Management Der Simulator wurde für die ausführliche Betrieb der Turbine, Abhitzekessel, Nebenan und der Betriebseffizienz unter Beibehal System, einen Trainingssimulator und Feld OfflineValidierung des Steuerungssystems lagen und Schaltanlagen über eine einzige tung der bewährten Zuverlässigkeit entinstrumente sowie einen starken Kunden eingesetzt, ehe das DCSSystem in Betrieb Bedienoberfläche. schied sich der Betreiber zum Austausch support vor Ort umfasst. genommen wurde. Darüber hinaus wurde er seiner drahtgebundenen Originalsteuerein gleichzeitig zur vorbereitenden Schulung des richtungen. Die Einheiten konnten früher als geplant in Bedienpersonals verwendet. 17 Betrieb genommen werden und arbeiten Yokogawa lieferte eine integrierte Steuerlö seither sehr stabil und effizient. 18 sung, die ein dezentrales Nachrüstung

11 Effizienz während der Anlagenlebensdauer Sehen ist glauben Ts. Bayarbaatar, Leiter des 4. Wärmekraftwerks, Mongolei Entwurf & Konstruktion Frühe Einbeziehung und gemeinschaftliche Projektausführung senken das Gesamtrisiko des Projekts. Yokogawa versteht die Ziele jedes Projekts im Voraus und stellt eine feste Grundlage für die laufende Teamarbeit sicher. Während der Ausführung gewährleistet Yokogawa strenge Quality Gates auf der Basis erprobter Verfahren. FrontEnd Engineering & DesignStudie MIVDienstleistungen (Main Instrumentation Vendor) Sehen ist glauben. Der Vertrieb kann mir viel erzählen. Ich glaube es erst, wenn ich es in der Praxis sehe. Als wir die Schnellabschaltung hatten, ist mir klar geworden, was Yokogawa von den anderen unterscheidet. Ich bewundere ihre Aufrichtigkeit und ihren Einsatz für die Kunden. 4. Wärmekraftwerk (Phase I) 4 x 420 t/h, kohlebefeuert, Anlagennachrüstung Eine beständigere und stabilere Stromlieferung Die umgerüsteten Kessel sorgen für eine bessere Stabilität und einen höheren Durchsatz und dienen somit einer beständigen Energieversorgung. Reduzierung von Störungen und Unfällen Seit der Überarbeitung sind anlagentechnische Funktionsstörungen dramatisch zurückgegangen, wodurch teure Betriebsausfallzeiten entfallen. Installation & Inbetriebnahme Eine gute Koordination zwischen den diversen Lieferanten und Engineeringteams ist der Schlüssel zu einer erfolgreichen Inbetriebnahme. Yokogawa kümmert sich während des Projektlebenszyklus um die menschliche Zusammenarbeit und um die technische Integration. VorOrtEngineering Schlüsselfertige Leistungen Integrationstests Inbetriebnahme Nachrüstung & Erweiterung Komplexe Nachrüst und Erweiterungsprojekte sind ein Test für die Aufmerksamkeit, Sorgfalt und Kompetenzen des Betreibers als auch die des Anbieters der Automatisierungslösung. Yokogawa liefert praktische Engineeringlösungen mit professioneller Sorgfalt und modernisiert und erweitert Ihr Werk mit minimalen Unterbrechungen für Ihren Betriebsverlauf. Instandhaltung & Upgrade Sei es Diagnose, Ursachenanalyse oder vorausschauende Wartung: Praktische Lösungen sind knapp. Yokogawa bietet Ihnen die Tools und die Serviceleistungen, die Ihnen helfen, konkrete Maßnahmen zur Verbesserung der Wirksamkeit Ihrer Werksanlagen zu ergreifen. Betrieb & Optimierung Laufende Anpassung und Optimierung erfordern eine fortgesetzte Zusammenarbeit. Yokogawa bleibt über den RundumdieUhrBetriebssupport und den Beratungsservice unserer Fachleute in engem Kontakt mit Ihrem Werk. Optimierungsberatung OnlineDiagnoseunterstützung Betriebssupport, 24 Stunden, Bedienertraining 7 Tage die Woche Anlagenoptimierung Lebenszykluslösungen Service für Betrieb & Wartung Standardwissensbasis 19 20

12 Ein Branchenführer auf einem klaren Weg Eraring Power Station, Australien (4 x 660 MW, Kohlekraftwerk) Im Jahr 2002 begann Eraring Energy mit einem Investitionsprojekt zum Austausch der in den 1970ern entwickelten konventionellen elektronischen Regelvorrichtungen und Rechnerkomponenten in der Eraring Power Station, einem der größten Kraftwerke Australien's. Nachdem man Angebote der großen Leittechniklieferanten für die modernste Anlagen eingeholt und ausgewertet hatte, entschied sich Eraring Energy für Yokogawa. Dank der Fähigkeit zu einer flexiblen Betriebsführung haben wir im Wettbewerb die Nase vorne Jeff Hogan, Instrument & Control Team Manager von Eraring Energy Dank der Flexibilität der YokogawaAusrüstung konnten die neuen Vorrichtungen in die bestehenden Anlagen des Werks eingepasst werden. Sofern möglich, wurden die neuen Einheiten in vorhandene Schränke integriert, wodurch die ursprünglichen Kabel, Anschlüsse, Schränke und Steckverbindungen weiterhin verwendet werden können. Die neuen Komponenten wurden in der Fabrik verdrahtet und getestet. Dadurch brauchte an den meisten der vorhandenen Kabel nicht viel getan zu werden, was wiederum die Installations und Inbetriebnahmezeiten enorm beschleunigte. Die neuen Steuereinrichtungen machen die Fehlersuche einfach, während uns die neuen Bildanzeigen mit allen nötigen Details versehen. Dank des Asset Management Systems können wir alle intelligenten Feldinstrumente von der Werkstatt aus überwachen und verwalten. Die überarbeiteten Einheiten sind flexibler und ansprechempfindlicher denn je und bieten dem Kraftwerk zusätzliche Vorteile auf dem von einer starken Konkurrenz geprägten Strommarkt. Die neu ausgestattete Messwarte verfügt über die modernste Technik und bietet unserem Bedienpersonal eine ruhige und stressfreie Arbeitsumgebung Überhitzungstemperatur ( C) HZÜ Leistungsabgabe (MW) Durchschnittstemperatur ( C) Nachfrage Einheit (MW) Frischdampfdruck (kpa) Trommelwasserstand (mm) O2Kontrolle (% O2) Schnellere Laständerung bei 100 gleichzeitiger Gewährleistung eines sicheren Betriebs! Zeit (Min.) Sauerstoffgehalt Rauchgas Dampfdruck MW, Stand, Temperatur Testergebnisse der Steuerungsleistung (Laständerung 66 MW/Minute, Festdruck) Neue Schaltwarte (CADZeichnung ) 21 Wir haben uns aufgrund der Flexibilität, der Erfahrung und des Engagements für Yokogawa entschieden Michael Mortiss, Projektmanager von Eraring Energy Wir wollen auf dem liberalisierten australischen Energietions und Anlagenmanagement Systemen. Yokogawas flemarkt einen Wettbewerbsvorsprung behalten. Dies hatte xibles Vorgehen bei der Konzeption und Ausführung großer den Ausschlag zur Generalüberholung unseres Werks gege Kraftwerksmodernisierungen, das erfahrene Fachingenieurben. Andere wichtige Faktoren im Kontext dieses Nachrüstteam des Unternehmens und seine Bemühungen, den äuprojekts waren ferner eine gewünschte Maximierung der Anßerst wichtigen Zeitplan für die Stillstandszeiten einzuhalten, lagenverfügbarkeit um mindestens weitere 20 Jahre, eine haben unsere Wahl ebenfalls zugunsten von Yokogawa aus schnelle Wiederinbetriebnahme jeder Einheit und allgemeine fallen lassen. Effizienzsteigerungen. Wir hatten in unserem Werk in der Vergangenheit bereits Es gibt mehrere Lieferanten, die überaus leistungsfähige mit verschiedenen YokogawaProdukten wie Messumfor Regel und Steuerungssysteme herstellen, doch Yokogawa mern und papierlosen Registriergeräten gearbeitet und in bot die vollintegrierteste Lösung mit Anlagenleitsystem, Trai diesem Zusammenhang einen ausgezeichneten Service und ningssimulator, Assetmanagement sowie Anlageninforma einen tollen betriebsbegleitenden Support erhalten. Unsere Erwartungen wurden übertroffen: Die Wiederinbetriebnahme erfolgte schneller als geplant Michael Mortiss, Projektmanager von Eraring Energy Yokogawa hat unsere Erwartungen übertroffen. Jede der Dank der hochwertigen Betriebs und Wartungsdiagnose nachgerüsteten Einheiten konnte schneller als geplant zuver sowie der starken örtlichen Kundenunterstützung von Yokolässig ihren Betrieb aufnehmen. Unsere Ingenieure und Yokogawa sind wir sicher, dass die Eraring Power Station in den gawa haben die neuen Logik und Steuerkonfigurationen erst kommenden 20 Jahren eine hohe Anlagenverfügbarkeit ga einmal vollständig auf einem Trainingssimulator gestestet, ehe rantieren kann. sie tatsächlich in die Anlage geladen wurden. Dies hat die für die Inbetriebsetzung vor Ort erforderliche Zeit stark reduziert und Sicherheitsschaltungen während der Inbetriebnahme verhindert. Da unsere Anlagenfahrer auf dem neuen bildschirmbasierten Steuersystemtrainingssimulator eine gründliche Schulung erhalten hatten, waren sie bei der Inbetriebnahme bestens auf das neue Steuerungssystem vorbereitet. Dies hat zu einer reibungslosen Wiederinbetriebnahme beigetragen, die ruhig und ohne Zwischenfälle verlaufen ist. Kraftwerkssimulator Machen Sie Yokogawa zu Ihrem Partner für operative Exzellenz. Bei uns ist Ihr Unternehmen in guten Händen! 22

13 Yokogawa Vigilance steht Ihnen weltweit zu Diensten repräsentative Projekte Italien 400 MW Spanien 800 MW mit LNGTerminal Bulgarien 8 x 200 t/h Rauchgasentschwefelung Rumänien 180 MW Türkei 130 MW China 2 x 300 MW Kohlekraftwerk Mongolei 8 x 420 t/h Kohlekraftwerk Nachrüstung & Simulator Korea 9 x 100 MW Korea 800 MW, überkritischer Trainingssimulator Japan 2 x MW Rauchgasentschwefelung Japan 149 MW Wirbelschichtofen Taiwan 2 x 550 MW Kohlekraftwerk USA 480 MW, USA 100 MW, Kanada 120 MW, kombiniertes Kraft und Heizwerk USA 3 x 70 MW, Gas & Öl Brasilien 460 MW, Algerien 369 MW IWPP Indien 5 x 210 MW Kohlekraftwerk Vietnam 2 x 300 MW, Kohlekraftwerk Simulator & Training SaudiArabien 360 MW IWPP Thailand 110 MW Brunei 110 MW Singapur 2 x 600 MW Ölkraftwerk Simulator & Training Indonesien 95 MW geothermisches Kraftwerk Australien 4 x 660 MW Kohlekraftwerk, Nachrüstung Simulator & Training Australien 4 x 500 MW Kohlekraftwerk, Nachrüstung Brasilien 75 MW, Abgas Fossil befeuerte Kraftwerke Gasturbinenkraftwerke Anlagenservice und/oder Anlagensimulatoren Servicebüros von Yokogawa VigilantPlant ist Yokogawas Automatisierungskonzept für einen sicheren, zuverlässigen und wirtschaftlichen Anlagenbetrieb. Ziel von VigilantPlant ist eine unterbrechungsfreie Fertigungsumgebung, in der Bedienpersonal und Mitarbeiter wachsam und umsichtig agieren, vorausschauend planen und schnell handeln können, um Produktion und Wirtschaftlichkeit zu optimieren. YOKOGAWA ELECTRIC CORPORATION World Headquarters 932, Nakacho 2chome, Musashinoshi, Tokyo , Japan YOKOGAWA CORPORATION OF AMERICA 2 Dart Road, Newnan, Georgia 30265, USA YOKOGAWA DEUTSCHLAND GMBH Broichhofstraße 711 D40880 Ratingen Tel Fax YOKOGAWA EUROPE B.V. Euroweg 2, 3825 HD Amersfoort, The Netherlands YOKOGAWA ENGINEERING ASIA PTE. LTD. 5 Bedok South Road, Singapore , Singapore YOKOGAWA CHINA CO., LTD. 3F Tower D Cartelo Crocodile Building No. 568 West Tianshan Road, Shanghai , China YOKOGAWA MIDDLE EAST B.S.C.(c) P.O. Box 10070, Manama Building 577, Road 2516, Busaiteen 225, Muharraq, Bahrain Warenzeichen Alle Firmen oder Produktbezeichnungen der Yokogawa Electric Corporation in diesem Bulletin sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der Yokogawa Electric Corporation. Alle weiteren Firmen oder Produktbezeichnungen in diesem Bulletin sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der entsprechenden Inhaber. Änderungen vorbehalten Alle Rechte vorbehalten. Copyright 2009, Yokogawa Europe B.V. Gedruckt in den Niederlanden, (A) I. Gedruckt auf Umweltpapier.

Effizienz ist eine Frage des Teams.

Effizienz ist eine Frage des Teams. Effizienz ist eine Frage des Teams. Gemeinsam mit Yokogawa realisieren Sie ein Instandhaltungskonzept zu fixen monatlichen Kosten. www.yokogawa.com/de Die Excellence Pakete reduzieren Ihre Instandhaltungskosten.

Mehr

Vielseitiger Assistent für das Geräte-Management. FieldMate. Vielseitiger Assistent für das Geräte-Management. www.yokogawa.com

Vielseitiger Assistent für das Geräte-Management. FieldMate. Vielseitiger Assistent für das Geräte-Management. www.yokogawa.com Vielseitiger Assistent für das Geräte-Management FieldMate Vielseitiger Assistent für das Geräte-Management Bulletin 01R01A01-00D-E www.yokogawa.com Vielseitiger Assistent für das Geräte-Management Auf

Mehr

Lösungen für die Prozessautomatisierung

Lösungen für die Prozessautomatisierung Lösungen für die Prozessautomatisierung Bulletin 00A04A04-01D-E Ein individuelles Programm, exakt zugeschnitten auf die Anforderungen Ihrer Anlage und Ihres Business Entwurf und Konstruktion (FEED*) Fachmännische

Mehr

ABB-Service Kompetenz und Flexibilität zu Ihrem Vorteil

ABB-Service Kompetenz und Flexibilität zu Ihrem Vorteil ABB-Service Kompetenz und Flexibilität zu Ihrem Vorteil ABB-Service Zuverlässig, schnell, kundennah Das ABB-Serviceteam vereinfacht Ihnen die tägliche Arbeit: Rund 800 Mitarbeitende bieten in der Schweiz

Mehr

Neue Version R5 des Prozess- und Produktionsleitsystems CENTUM VP

Neue Version R5 des Prozess- und Produktionsleitsystems CENTUM VP Ratingen, Deutschland 15. September 2011 Durch nachhaltige Modernisierung zur Operational Excellence: Neue Version R5 des Prozess- und Produktionsleitsystems CENTUM VP Yokogawa Electric Corporation hat

Mehr

Mit Integrated Engineering die Wettbewerbsfähigkeit sichern

Mit Integrated Engineering die Wettbewerbsfähigkeit sichern Anlagenbetrieb Prozessautomatisierung mit SIMATIC PCS 7 Mit Integrated Engineering die Wettbewerbsfähigkeit sichern siemens.com/answers Anlagenbetrieb Seite 2 Anlagenbetrieb Seite 3 Früher: Planungsmodelle

Mehr

Alles aus einer Hand Instandhaltung Analyse Modernisierung Betriebsunterstützung

Alles aus einer Hand Instandhaltung Analyse Modernisierung Betriebsunterstützung Alles aus einer Hand Instandhaltung Analyse Modernisierung Betriebsunterstützung Alles aus einer Hand Instandhaltung Analyse Modernisierung Betriebsunterstützung Hitachi Zosen Inova Ihr zuverlässiger Partner

Mehr

Was immer Sie bewegt Performance you trust

Was immer Sie bewegt Performance you trust Was immer Sie bewegt Performance you trust Das innovative Prozessleitsystem SIMATIC PCS 7 siemens.de/pcs7 Answers for industry. SIMATIC PCS 7 unterstützt Sie dabei, Kosten zu senken, die Zuverlässigkeit

Mehr

INHALT. Bedienungsanleitung FieldMate Vielseitiger Assistent für das Geräte-Management Inbetriebnahme. Thema dieses Dokuments: Revisionsübersicht

INHALT. Bedienungsanleitung FieldMate Vielseitiger Assistent für das Geräte-Management Inbetriebnahme. Thema dieses Dokuments: Revisionsübersicht Bedienungsanleitung FieldMate Vielseitiger Assistent für das Geräte-Management Inbetriebnahme R2.03 IM 01R01A04-01D-E INHALT 1. Vorbereitung für die Softwareinstallation 2. Softwareinstallation 3. User-Registrierung

Mehr

ProSafe-RS sicherheitsgerichtete Technik

ProSafe-RS sicherheitsgerichtete Technik ProSafe-RS sicherheitsgerichtete Technik Hochverfügbare Technologie des Yokogawa PLS Die Yokogawa-Leitsysteme CENTUM CS und CS 3000 sind bereits seit über zehn Jahren auf dem Markt und kommen in vielen

Mehr

Die GE 2.5-120. GE Power & Water Renewable Energy. Wir stellen vor: Die effizienteste Binnenland- Windenergieanlage der Welt

Die GE 2.5-120. GE Power & Water Renewable Energy. Wir stellen vor: Die effizienteste Binnenland- Windenergieanlage der Welt GE Power & Water Renewable Energy Wir stellen vor: Die effizienteste Binnenland- Windenergieanlage der Welt Die GE 2.5-120 Eine intelligente Maschine GE 2.5-120 Mit der Kraft des Windes Evolution statt

Mehr

Für zuverlässigen Betrieb, verlässliche Prognosen und maximalen Ertrag

Für zuverlässigen Betrieb, verlässliche Prognosen und maximalen Ertrag Für zuverlässigen Betrieb, verlässliche Prognosen und maximalen Ertrag Siemens PV Monitoring Solutions Die zukunftssichere Lösung für PV-Anlagen Answers for energy. Für höchste Profitabilität. Die Siemens

Mehr

Energiemanagement. INEKON Die Experten für intelligente Energiekonzepte. Industrie Gewerbe und Gebäude

Energiemanagement. INEKON Die Experten für intelligente Energiekonzepte. Industrie Gewerbe und Gebäude Energiemanagement INEKON Die Experten für intelligente Energiekonzepte Industrie Gewerbe und Gebäude » Ein Energiemanagement zahlt sich schon nach kurzer Zeit aus. «Energieeffizienzanalysen Energiemanagement

Mehr

Wir geben mehr als nur Impulse. PINTSCH TIEFENBACH.

Wir geben mehr als nur Impulse. PINTSCH TIEFENBACH. Wir geben mehr als nur Impulse. PINTSCH TIEFENBACH. Unternehmen Individuelle Lösungen für den schienengebundenen Verkehr 2 Als Anbieter von hydraulischen Komponenten, Magnetschaltern und Sensoren in 1950

Mehr

Good Pipetting Practice GPP Verbesserung der Datenkonsistenz Risikobasiert Life Cycle orientiert Anwendungsspezifisch

Good Pipetting Practice GPP Verbesserung der Datenkonsistenz Risikobasiert Life Cycle orientiert Anwendungsspezifisch Good Pipetting Practice GPP Verbesserung der Datenkonsistenz Risikobasiert Life Cycle orientiert Anwendungsspezifisch Risiken minimieren, Wiederholbarkeit maximieren Erhöhen Sie die Qualität Ihrer Messdaten

Mehr

REM - so einfach ist das.

REM - so einfach ist das. REM 5. Aufzüge sind ständig in Bewegung - oftmals mehrere tausend Fahrten am Tag. Jede Fahrt setzt die reibungslose Funktion von mehreren hundert elektronischen und mechanischen Bauteilen voraus. Das Notrufleit-

Mehr

PARNDORF DESIGNER OUTLET Arbeits- und Gesundheitsschutz-Strategie Verbesserung des Kundenerlebnisses. Version 3 2012-2013

PARNDORF DESIGNER OUTLET Arbeits- und Gesundheitsschutz-Strategie Verbesserung des Kundenerlebnisses. Version 3 2012-2013 PARNDORF DESIGNER OUTLET Arbeits- und Gesundheitsschutz-Strategie Verbesserung des Kundenerlebnisses Version 3 2012-2013 Erklärung des Vorstands Die Herausforderung ist es, eine langfristige und nachhaltige

Mehr

Über DMP Service A/S. Die Herausforderung. Die Lösung

Über DMP Service A/S. Die Herausforderung. Die Lösung Über DMP Service A/S DMP Service ist ein führender europäischer unabhängiger Service Provider, der den Betrieb und die Wartung von Windturbinen, Aufbereitung von Getrieben und den Verkauf von Ersatzteilen

Mehr

Energiewirtschaft. Messtechnik und Instrumentierung mit Foxboro-Feldgeräten für innovative Lösungen bei der Kraftwerksautomatisierung

Energiewirtschaft. Messtechnik und Instrumentierung mit Foxboro-Feldgeräten für innovative Lösungen bei der Kraftwerksautomatisierung Energiewirtschaft Messtechnik und Instrumentierung mit Foxboro-Feldgeräten für innovative Lösungen bei der Kraftwerksautomatisierung Wir liefern Lösungen für Ihre Automatisierung. Seit über 100 Jahren.

Mehr

Exzellente Services für Ihre Branche. Voith Industrial Services

Exzellente Services für Ihre Branche. Voith Industrial Services Exzellente Services für Ihre Branche. Voith Industrial Services Mit Sicherheit der richtige Partner. Voith Industrial Services erbringt technische Dienstleistungen für Schlüsselindustrien und steht für

Mehr

Eine kluge Wahl 02. 03. Integrator gründet Systemhaus 04. 05. Lösungsorientierte Konzepte 06. 07. Planung & Umsetzung 08. 09

Eine kluge Wahl 02. 03. Integrator gründet Systemhaus 04. 05. Lösungsorientierte Konzepte 06. 07. Planung & Umsetzung 08. 09 Eine kluge Wahl 02. 03 Integrator gründet Systemhaus 04. 05 Lösungsorientierte Konzepte 06. 07 Planung & Umsetzung 08. 09 Service & Verfügbarkeit 10. 11 Security & Backup 12. 13 Installation & Dokumentation

Mehr

StorageCraft ImageManager ist eine voll ausgereifte Ergänzung zu

StorageCraft ImageManager ist eine voll ausgereifte Ergänzung zu Produktszenarien Was kann das Produkt für Sie tun? ist eine voll ausgereifte Ergänzung zu StorageCraft ShadowProtect, mit deren Hilfe Sie von einer einfachen Backup- und Wiederherstellungslösung zu einer

Mehr

SCHWEFELRÜCK- GEWINNUNGSANLAGE

SCHWEFELRÜCK- GEWINNUNGSANLAGE SCHWEFELRÜCK- GEWINNUNGSANLAGE BRENNER FACKELKÖPFE VERBRENNUNGSANLAGEN TEILE & SERVICE SCHWEFELRÜCK- GEWINNUNGSANLAGE zur Abgasreinigung, für GOST-R-Anforderungen entworfen und gebaut. Zeeco kann lokale

Mehr

leaders in engineering excellence

leaders in engineering excellence leaders in engineering excellence engineering excellence Die sich rasch wandelnde moderne Welt stellt immer höhere Ansprüche an die Zuverlässigkeit, Sicherheit und Lebensdauer von Systemen und Geräten.

Mehr

International Automation Technology Swiss Quality

International Automation Technology Swiss Quality International Automation Technology Swiss Quality Inautec Ihr Partner weltweit Anspruchsvolle Steuerungs- und Antriebssysteme für Personentransportanlagen : Inautec verfügt über fast vierzigjährige Erfahrung

Mehr

Umweltportfolio-Elemente

Umweltportfolio-Elemente Umweltportfolio-Elemente Fossile Stromerzeugung München, August 2012 GuD-Kraftwerke GuD-Kraftwerke erreichen die besten Wirkungsgrade unter fossil befeuerten Stromerzeugungsanlagen. Die neue Siemens-Gasturbine,

Mehr

Siemens Umweltportfolio Elemente

Siemens Umweltportfolio Elemente Fossile Stromerzeugung München, Dezember 2014 Siemens Umweltportfolio Elemente siemens.com/umweltportfolio Umweltportfolio Elemente Nachhaltige Erzeugung Verlustarmer Stromtransport Intelligente Verteilung

Mehr

Referenzbericht Öl & Gas

Referenzbericht Öl & Gas Zentrales Leitsystem für die Gasversorgung Umsetzung einer unternehmensweiten Plattform zum Echtzeitdatenmanagement mit SIMATIC WinCC Open Architecture Bis zum Jahr 2010 nutzte EDP Naturgas Energia vier

Mehr

your IT in line with your Business Geschäftsprozessmanagement (GPM)

your IT in line with your Business Geschäftsprozessmanagement (GPM) your IT in line with your Business Geschäftsprozessmanagement (GPM) Transparenz schaffen und Unternehmensziele effizient erreichen Transparente Prozesse für mehr Entscheidungssicherheit Konsequente Ausrichtung

Mehr

Umfassende Lösungen für Kleinwasserkraftwerke. Instrumentation, Controls and Electrical. siemens.com/hydro

Umfassende Lösungen für Kleinwasserkraftwerke. Instrumentation, Controls and Electrical. siemens.com/hydro Umfassende Lösungen für Kleinwasserkraftwerke Instrumentation, Controls and Electrical siemens.com/hydro In Véroia in der Nähe von Thessaloniki, Griechenland, wird das Wasser des Flusses Aliakmon zur Stromerzeugung

Mehr

Bessere Systemleistung reibungslose Geschäftsprozesse

Bessere Systemleistung reibungslose Geschäftsprozesse im Überblick SAP-Technologie Remote Support Platform for SAP Business One Herausforderungen Bessere Systemleistung reibungslose Geschäftsprozesse Wartung im Handumdrehen Immer gut betreut Wartung im Handumdrehen

Mehr

Business-Softwarelösungen aus einer Hand

Business-Softwarelösungen aus einer Hand manus GmbH aus einer Hand Business-Softwarelösungen aus einer Hand Business-Softwarelösungen Bei uns genau richtig! Die Anforderungen an Software und Dienstleistungen sind vielschichtig: Zuverlässigkeit,

Mehr

EcoEMOS. www.durr.com

EcoEMOS. www.durr.com EcoEMOS Intelligente IT für die Produktion www.durr.com EcoEMOS Produktionssteuerung leicht leicht gemacht gemacht Dürr arbeitet kontinuierlich an der Verbesserung von Produkten, Anlagen und Konzepten

Mehr

Bewegung industriell

Bewegung industriell lässt sich Bewegung industriell herstellen? InfraServ Knapsack. Ein Partner für alles, was Sie weiterbringt. Anlagenplanung und -bau Anlagenservice standortbetrieb www.infraserv-knapsack.de 2 Wie bringt

Mehr

Brandmeldezentrale der Serie 1200 von Bosch Sicherheit an erster Stelle

Brandmeldezentrale der Serie 1200 von Bosch Sicherheit an erster Stelle Brandmeldezentrale der Serie 1200 von Bosch Sicherheit an erster Stelle 2 Brandmeldezentrale der Serie 1200 Vertrauen installieren Vollständiger Schutz maßgeschneidert für Ihre Anforderungen Die Brandmeldezentrale

Mehr

Die Stromversorgung eines Rechenzenters war noch nie so einfach.

Die Stromversorgung eines Rechenzenters war noch nie so einfach. Die Stromversorgung eines Rechenzenters war noch nie so einfach. www.avesco.ch Rechenzentren können sich weder einen Stromausfall noch Störungen leisten. Dagegen haben wir eine einfache Lösung. Cat Notstromversorgungs-Lösungen

Mehr

Das Paiova-Konzept für einen nachhaltigen Gebäudebetrieb

Das Paiova-Konzept für einen nachhaltigen Gebäudebetrieb Das Paiova-Konzept für einen nachhaltigen Gebäudebetrieb b b Eine modulare und ganzheitliche Vorgehensweise e e se für die Optimierung des Gebäudebetriebs Wert & Risiko Beurteilung Konzept & Massnahmen

Mehr

Energieverbrauch bremsen. Energiebremse mit Transparenz: narz EMS

Energieverbrauch bremsen. Energiebremse mit Transparenz: narz EMS Energieverbrauch bremsen Energiebremse mit Transparenz: narz EMS Das Problem... Energieversorgung wird zur großen Herausforderung für die mittelständische Industrie... und seine Lösung Rechtssicher Energiekosten

Mehr

Wind Turbine Templates für Retrofits von Windenergieanlagen - Handlungsoptionen bei veralteter Steuerungstechnik -

Wind Turbine Templates für Retrofits von Windenergieanlagen - Handlungsoptionen bei veralteter Steuerungstechnik - Wind Turbine Templates für Retrofits von Windenergieanlagen - Handlungsoptionen bei veralteter Steuerungstechnik - 11.11.2015 / Dipl.-Ing. Janine Buchwald-Nolte Inhalt Warum Retrofit? Markt und Potentiale

Mehr

Unser Motto wurde bestätigt. Qualität zeichnet sich aus. DIN EN ISO 9001

Unser Motto wurde bestätigt. Qualität zeichnet sich aus. DIN EN ISO 9001 Unser Motto wurde bestätigt. Qualität zeichnet sich aus. DIN EN ISO 9001 04/2013 Awite Qualitätsmanagement Das Awite Qualitätsmanagementsystem umfasst, erfüllt und regelt die in der Norm DIN EN ISO 9001

Mehr

Biomasse-Kraftwerke von Siempelkamp: Unser Know how für mehr Energieeffizienz!

Biomasse-Kraftwerke von Siempelkamp: Unser Know how für mehr Energieeffizienz! Biomasse-Kraftwerke von Siempelkamp: Unser Know how für mehr Energieeffizienz! 2 Saubere und sichere Energieversorgung dank Holz Frischholz, Abfallholz oder Einjahrespflanzen statt fossiler Brennstoffe:

Mehr

Entwicklung der Erneuerbaren Energien zur internationalen Marktfähigkeit

Entwicklung der Erneuerbaren Energien zur internationalen Marktfähigkeit Entwicklung der Erneuerbaren Energien zur internationalen Marktfähigkeit BDEW-Leitveranstaltung Smart Renewables Sven Utermöhlen, CEO E.ON Climate & Renewables Central Europe GmbH Marktintegration eine

Mehr

E N G I N E E R I N G E X C E L L E N C E. SCADA und Automation

E N G I N E E R I N G E X C E L L E N C E. SCADA und Automation E N G I N E E R I N G E X C E L L E N C E SCADA und Automation Moderne SCADA (Supervisory Control & Data Acquisition) und Automatisierungssysteme stellen die Mittel für einen sicheren, wohldefinierten,

Mehr

Governance, Risk & Compliance für den Mittelstand

Governance, Risk & Compliance für den Mittelstand Governance, Risk & Compliance für den Mittelstand Die Bedeutung von Steuerungs- und Kontrollsystemen nimmt auch für Unternehmen aus dem Mittelstand ständig zu. Der Aufwand für eine effiziente und effektive

Mehr

Turbomaschinen Service. Schnell, flexibel, zuverlässig

Turbomaschinen Service. Schnell, flexibel, zuverlässig Turbomaschinen Service Schnell, flexibel, zuverlässig HTS HOERBIGER Turbomaschinen Service Wir setzen Standards HOERBIGER setzt über ein breites Spektrum an Turbomaschinentypen und -anwendungen hinweg

Mehr

Innovation für die System Integration

Innovation für die System Integration Innovation für die System Integration PERFORMANCE MADE SMARTER PR Backplane Eine anwenderfreundliche und zuverlässige Montagelösung zwischen dem PLS/SPS/Sicherheitssystem und Trennern/Ex Schnittstellen

Mehr

Immobilien sind bleibende Werte. Mit uns sogar steigende Werte.

Immobilien sind bleibende Werte. Mit uns sogar steigende Werte. Immobilien sind bleibende Werte. Mit uns sogar steigende Werte. Large Asset Management Das Unternehmen Imtech Von Haus aus effizient. Eins haben wir in rund 160 Jahren Gebäude- und Anlagentechnik gelernt:

Mehr

Sartorius ProBatch+ Rezeptmanagement in neuen Dimensionen

Sartorius ProBatch+ Rezeptmanagement in neuen Dimensionen Sartorius ProBatch+ Rezeptmanagement in neuen Dimensionen Das flexible Konzept für automatische Chargenprozesse Systemarchitekturen ProBatch+ kann in verschiedensten Applikationen eingesetzt werden. Es

Mehr

Service und Wartung von Photovoltaik-Systemen

Service und Wartung von Photovoltaik-Systemen Service und Wartung von Photovoltaik-Systemen DAS RUNDUM-SCHUTZ SERVICE-PAKET www.belectric.com Technische Betriebsführung mit BELECTRIC Die Gewinnung von elektrischem Strom aus Sonnenlicht ist nahezu

Mehr

CMC 310. Manuelle Schutzprüfung leicht gemacht

CMC 310. Manuelle Schutzprüfung leicht gemacht CMC 310 Manuelle Schutzprüfung leicht gemacht Manuelle Schutzprüfung leicht gemacht Das CMC 310 ist speziell für einfache dreiphasige Prüfungen von Schutz- und Messgeräten konzipiert. Es wird über die

Mehr

Presse. Smart Solar: Eigenverbrauchsmaximierung durch Vernetzung von Wärmepumpe, Batteriespeicher und Photovoltaikanlage

Presse. Smart Solar: Eigenverbrauchsmaximierung durch Vernetzung von Wärmepumpe, Batteriespeicher und Photovoltaikanlage Smart Energy: Intelligente Vernetzung von Heizungs-, Elektro- und Kommunikationstechnik Die intelligente Vernetzung moderner Technologien wie Heizungstechnik, Stromnetz und Informationstechnologien wird

Mehr

Profibus-Master ebnet den Weg

Profibus-Master ebnet den Weg BRANCHENFOKUS PROZESSTECHNIK Feldgeräte-Management mit FDT/DTM Profibus-Master ebnet den Weg Die Steuerung des Müllkraftheizwerks basiert auf der redundant aufgebauten Automatisierungsplattform Melsec

Mehr

HEITEC 4.0 SCHNELLER ZUR VERNETZTEN PRODUKTION HEITEC 4.0 INDUSTRIEKOMPETENZ IN AUTOMATISIERUNG UND ELEKTRONIK

HEITEC 4.0 SCHNELLER ZUR VERNETZTEN PRODUKTION HEITEC 4.0 INDUSTRIEKOMPETENZ IN AUTOMATISIERUNG UND ELEKTRONIK HEITEC 4.0 SCHNELLER ZUR VERNETZTEN PRODUKTION HEITEC 4.0 INDUSTRIEKOMPETENZ IN AUTOMATISIERUNG UND ELEKTRONIK Innovationen brechen immer etablierte Regeln. Derzeit geschieht dies mit dem Ansatz Industrie

Mehr

Der Sprung in die nächste Dimension.

Der Sprung in die nächste Dimension. Der Sprung in die nächste Dimension. Drei Jahrzehnte Systemmigration sind die Basis für Ihre Vorteile in der Zukunft. Bulletin BU33Q01A61-D-E 30 Jahre CENTUM: Vorsprung und Verpflichtung. Über 22.000 Applikationen

Mehr

Operational Excellence Consulting: Modulares 3-Phasen-Programm

Operational Excellence Consulting: Modulares 3-Phasen-Programm SIG Combibloc Pressemitteilung Operational Excellence Consulting: Modulares 3-Phasen-Programm SIG Combibloc: Neues Serviceangebot zur nachhaltigen Steigerung der Gesamtanlageneffizienz Mai 2012. Lebensmittelhersteller

Mehr

Cyber Security Lösungen mit PACiS

Cyber Security Lösungen mit PACiS Cyber Security Lösungen mit PACiS Erhöhte Netzzuverlässigkeit und Gesetzeskonformität durch innovatives Cyber Security Konzept PACiS bietet integrierte Systeme für Schutz, Automatisierung, Überwachung

Mehr

SCHLÜSSELFERTIGE KESSELBRENNER-LÖSUNGEN

SCHLÜSSELFERTIGE KESSELBRENNER-LÖSUNGEN SCHLÜSSELFERTIGE KESSELBRENNER-LÖSUNGEN Technik Leistungsanalyse Anwendungen Kauf Design Fabrikation Vertragsmanagement Aftermarket-Unterstützung Installation Inbetriebnahme Standortüberwachung Schulung

Mehr

INDUSTRIE- ÜBERWACHUNGSSYSTEM COMPLETE

INDUSTRIE- ÜBERWACHUNGSSYSTEM COMPLETE INDUSTRIE- ÜBERWACHUNGSSYSTEM COMPLETE PARQUE TECNOLOGICO DE ANDALUCIA Avda. Juan Lopez Peñalver, 21 29590 Campanillas, Málaga Tlf: 952.02.05.84 Movil: 672.11.00.21 Fax: 952.02.05.83 i n f o @ m o n s

Mehr

MIS Service Portfolio

MIS Service Portfolio MIS Service Portfolio Service Level Management o Service Management o Customer Satisfaction Management o Contract Management & Accounting o Risk Management Event Management o Monitoring und Alerting Services

Mehr

Qualität, Zuverlässigkeit und Schnelligkeit

Qualität, Zuverlässigkeit und Schnelligkeit Y.M.P.-Europe Technology GmbH Qualität, Zuverlässigkeit und Schnelligkeit Windkraft Luft- und Raumfahrt Werkzeugbau Lohnmessung Höchste Qualität Y.M.P.-Europe wurde 1993 Windkraft in Göppingen-Ursenwang,

Mehr

Qualitätssicherung in Fertigung und Entwicklung

Qualitätssicherung in Fertigung und Entwicklung Prüftechnik Qualitätssicherung in Fertigung und Entwicklung Fertigung Das ganze Spektrum der Prüftechnik und Qualitätssicherung 01 03 04 02 Produktion in Perfektion Prüftechnik und Qualitätssicherung von

Mehr

Steigern Sie Ihre Erträge Optimieren Sie Ihre Inspektion Inspektionssysteme für Kunststoff-Folien und -Filme 100%

Steigern Sie Ihre Erträge Optimieren Sie Ihre Inspektion Inspektionssysteme für Kunststoff-Folien und -Filme 100% Steigern Sie Ihre Erträge Optimieren Sie Ihre Inspektion Inspektionssysteme für Kunststoff-Folien und -Filme 100% Optische Bahninspektion - der direkte Weg zum Ziel Wir bieten Technologie für das Ertragsmanagement

Mehr

Schnell. Intelligent. Präzise.

Schnell. Intelligent. Präzise. Postbearbeitung und Versand Kuvertiersysteme Pitney Bowes Epic Kuvertiersystem Schnell. Intelligent. Präzise. Pitney Bowes Epic Kuvertiersystem Mehrere Formate in einem System. 51% 51 % der Verbraucher

Mehr

GESTERN HEUTE MORGEN 150 JAHRE GILBARCO VEEDER-ROOT WIR OPTIMIEREN UNTERNEHMEN 150 JAHRE GILBARCO VEEDER-ROOT 1

GESTERN HEUTE MORGEN 150 JAHRE GILBARCO VEEDER-ROOT WIR OPTIMIEREN UNTERNEHMEN 150 JAHRE GILBARCO VEEDER-ROOT 1 GESTERN HEUTE MORGEN 150 JAHRE GILBARCO VEEDER-ROOT WIR OPTIMIEREN UNTERNEHMEN 150 JAHRE GILBARCO VEEDER-ROOT 1 VORREITER FÜR DIE WELT VON HEUTE GESETZLICHE VERMERKE: DIE GESCHICHTE VON GILBARCO BEGANN

Mehr

PRODUKT- UND LÖSUNGSANGEBOT ENERGIEMANAGEMENT FÜR UNTERNEHMEN

PRODUKT- UND LÖSUNGSANGEBOT ENERGIEMANAGEMENT FÜR UNTERNEHMEN PRODUKT- UND LÖSUNGSANGEBOT ENERGIEMANAGEMENT FÜR UNTERNEHMEN MODULARES PRODUKTANGEBOT 3 VERNETZTE OPTIMIERUNG Im dritten Schritt können Unternehmen sich mit anderen Erzeugern und Verbrauchern verbinden

Mehr

Anlagensteuerung SEKA II

Anlagensteuerung SEKA II Anlagensteuerung SEKA II Kompressionssysteme für Spitzenleistungen GREENFIELD ist Ihr Spezialist für Hochdruck-Systeme. Mit mehr als einem Jahrhundert an Erfahrung auf diesem Gebiet konnten wir unsere

Mehr

Arbeitsgebiet Energietechnik

Arbeitsgebiet Energietechnik Arbeitsgebiet Energietechnik 2 Strom und Wärme schlüsselfertig. Sie wissen, wie man Anlagen betreibt. Wir wissen, wie man sie plant und baut. Gemeinsam realisieren wir starke Lösungen. Als Generalunternehmer

Mehr

Zuverlässiger IT-Service und Support Wir haben Ihr EDV-System im Griff.

Zuverlässiger IT-Service und Support Wir haben Ihr EDV-System im Griff. Zuverlässiger IT-Service und Support Wir haben Ihr EDV-System im Griff. Überblick über unser Leistungsspektrum Wir kümmern uns um Ihre EDV-Anlage. Die IT muss laufen, zu jeder Zeit. Das ist die Anforderung

Mehr

DornerSteuerung SICHER STEUERN STEUERUNG

DornerSteuerung SICHER STEUERN STEUERUNG DornerSteuerung SICHER STEUERN STEUERUNG DISPOSITION LABOR BRM FAKTURIERUNG FOCUS DATENPORTAL Bei der Entwicklung der DornerSteuerung haben wir uns ein klares Ziel gesetzt: Ihnen das Steuern der Produktionsabläufe

Mehr

CMC 310. Manuelle Schutzprüfung leicht gemacht

CMC 310. Manuelle Schutzprüfung leicht gemacht CMC 310 Manuelle Schutzprüfung leicht gemacht Manuelle Schutzprüfung leicht gemacht Das CMC 310 ist speziell für einfache dreiphasige Prüfungen von Schutz- und Messgeräten konzipiert. Es wird über die

Mehr

CA Clarity PPM. Übersicht. Nutzen. agility made possible

CA Clarity PPM. Übersicht. Nutzen. agility made possible PRODUKTBLATT CA Clarity PPM agility made possible CA Clarity Project & Portfolio Management (CA Clarity PPM) unterstützt Sie dabei, Innovationen flexibel zu realisieren, Ihr gesamtes Portfolio bedenkenlos

Mehr

Bulletin 01W01A01-01D-E

Bulletin 01W01A01-01D-E Bulletin 01W01A01-01D-E Umfassende Standardisierung Die drahtlose Instrumentierung von Industrieanlagen wird von vielen begrüßt, erschließt sie doch eine Fülle von Möglichkeiten, um neue und nützliche

Mehr

Ihr Spezialist für optische In-Line Messtechnik

Ihr Spezialist für optische In-Line Messtechnik Ihr Spezialist für optische In-Line Messtechnik www.falcon-vision.com IN-LINE MESSUNGEN QUALITÄTSKONTROLLE PROZESSDIAGNOSE www.falcon-vision.com Falcon-Vision Applikationen Optische Messsysteme für die

Mehr

Energiekosten im Datacenter sparen durch optimiertes Management

Energiekosten im Datacenter sparen durch optimiertes Management Energiekosten im Datacenter sparen durch optimiertes Management Die Schneider Electric Energy Management Services verbessern die Effizienz von Datacentern. Schneider Electric www.schneider-electric.com

Mehr

MS SharePoint stellt Ihnen ein Intranet Portal zur Verfügung. Sie können Ihre Inhalte weltweit verfügbar machen auch für mobile Endgeräte.

MS SharePoint stellt Ihnen ein Intranet Portal zur Verfügung. Sie können Ihre Inhalte weltweit verfügbar machen auch für mobile Endgeräte. Microsoft SharePoint Microsoft SharePoint ist die Business Plattform für Zusammenarbeit im Unternehmen und im Web. Der MS SharePoint vereinfacht die Zusammenarbeit Ihrer Mitarbeiter. Durch die Verbindung

Mehr

Focus Veco+ Live-Service REMOTE-SERVICE DER NEUEN GENERATION

Focus Veco+ Live-Service REMOTE-SERVICE DER NEUEN GENERATION Focus Veco+ Live-Service REMOTE-SERVICE DER NEUEN GENERATION VECO + LIVE-SERVICE Ganzheitliche ehciltiehznag Lösung steigert tregiets gnusöl Effizienz zneiziffe SERVICE REPORT Conference center VECO +

Mehr

GERMAN HEART LOCAL CONTENT

GERMAN HEART LOCAL CONTENT GERMAN HEART LOCAL CONTENT 3 Intelligentes Baukasten-System LTi REEnergy verfügt über ein flexibles Produktions- und Wertschöpfungskonzept bei der Fertigung der Wechselrichter und schlüsselfertigen Stationen.

Mehr

Unternehmenspräsentation Pro-M Consulting. Stand 01.04.2010, Version 2.1

Unternehmenspräsentation Pro-M Consulting. Stand 01.04.2010, Version 2.1 Unternehmenspräsentation Pro-M Consulting Stand 01.04.2010, Version 2.1 Unternehmensstrategie (1/2) Unsere Erfolgsfaktoren - Ihre Vorteile Wir stellen von Ihnen akzeptierte Lösungen bereit Wir betrachten

Mehr

Integrierte Managementsysteme Eichenstraße 7b 82110 Germering ims@prozess-effizienz.de. 1. Qualitätsmanagement

Integrierte Managementsysteme Eichenstraße 7b 82110 Germering ims@prozess-effizienz.de. 1. Qualitätsmanagement 1. Qualitätsmanagement Die Begeisterung Ihrer Kunden, die Kooperation mit Ihren Partnern sowie der Erfolg Ihres Unternehmens sind durch ein stetig steigendes Qualitätsniveau Ihrer Produkte, Dienstleistungen

Mehr

BEDIENUNG und VISUALISIERUNG Elektrik und Automation

BEDIENUNG und VISUALISIERUNG Elektrik und Automation BEDIENUNG und VISUALISIERUNG SMS SIEMAG ELEKTRIK und AUTOMATION DER STEUERSTAND Die zentrale Kontrollstelle IHRE ANFORDERUNGEN Metallurgische Anlagen werden kontinuierlich betrieben. Dabei ist der Steuerstand

Mehr

Wie können intelligente Software-Agenten helfen, erneuerbare Energien ins Netz zu integrieren?

Wie können intelligente Software-Agenten helfen, erneuerbare Energien ins Netz zu integrieren? Wie können intelligente Software-Agenten helfen, erneuerbare Energien ins Netz zu integrieren? Dr. Michael Metzger Projektleiter Siemens Corporate Technology Copyright Selbstorganisierendes Energie- Automatisierungssystem

Mehr

Technik, die sich auszahlt. Effiziente Energiedienstleistungen für Ihre Immobilien. Bosch Energy and Building Solutions

Technik, die sich auszahlt. Effiziente Energiedienstleistungen für Ihre Immobilien. Bosch Energy and Building Solutions Technik, die sich auszahlt. Effiziente Energiedienstleistungen für Ihre Immobilien. Bosch Energy and Building Solutions 2 Bosch Energy and Building Solutions Bosch Energy and Building Solutions 3 Eine

Mehr

Ihr Spezialist für Entwärmung, Strömungssimulation, Konstruktion und Entwicklung

Ihr Spezialist für Entwärmung, Strömungssimulation, Konstruktion und Entwicklung Ihr Spezialist für Entwärmung, Strömungssimulation, Konstruktion und Entwicklung INHALT THERMISCHE SIMULATION & KLIMATISIERUNGSKONZEPTE 2 GEHÄUSEKLIMATISIERUNG ELEKTRONIKKÜHLUNG LÜFTERMANAGEMENT KÜHLKÖRPERDIMENSIONIERUNG

Mehr

Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Realität

Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Realität Produkte & Systeme Prozesse & Software Tools Josef Schindler, Industrial Automation Systems Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Realität Herausforderungen: Wandel in der Produktion schneller als

Mehr

Lösungen zur dezentralen Energieversorgung

Lösungen zur dezentralen Energieversorgung Lösungen zur dezentralen Energieversorgung User Forum Power Plant Technologies Hannover, 22. April 2010 Christian Männl Einen Schritt voraus. Gliederung 1. Warum dezentrale Energieversorgung? 2. Technologien

Mehr

ZOLLER BUSINESS SOLUTIONS -2% +5% Messbar wirtschaftlicher produzieren. Effizienz

ZOLLER BUSINESS SOLUTIONS -2% +5% Messbar wirtschaftlicher produzieren. Effizienz ZOLLER BUSINESS SOLUTIONS -2% +5% Messbar wirtschaftlicher produzieren Effizienz Kosten senken Produktivität steigern Rundum profitabel Optimieren Sie Ihre Fertigung und maximieren Sie Ihren Gewinn: Mit

Mehr

Übersicht. Woher kommt der Strom aus der Steckdose? Wohin geht der Strom in der Steckdose? Was kann der Strom aus der Steckdose?

Übersicht. Woher kommt der Strom aus der Steckdose? Wohin geht der Strom in der Steckdose? Was kann der Strom aus der Steckdose? Patrick Wiederkehr pawi@student.ethz.ch 1. April 2008 1 The Interrnet of Energy - 1. April 2008 2 Übersicht Woher kommt der Strom aus der Steckdose? Heutige Energiesysteme Probleme, Grenzen Wohin geht

Mehr

Asset Management Strategie. Inhalt. White Paper Verbessern Sie Risikomanagement, Compliance und Kundenzufriedenheit durch Asset Management mit PAS 55

Asset Management Strategie. Inhalt. White Paper Verbessern Sie Risikomanagement, Compliance und Kundenzufriedenheit durch Asset Management mit PAS 55 White Paper Verbessern Sie Risikomanagement, Compliance und Kundenzufriedenheit durch Asset Management mit PAS 55 Kevin Price, Senior Product Manager, Infor EAM, beleuchtet, inwiefern die Spezifikation

Mehr

TIME-INFO MIS. Das Bereichs- und Abteilungsleiter-Modul

TIME-INFO MIS. Das Bereichs- und Abteilungsleiter-Modul TIME-INFO MIS Das Bereichs- und Abteilungsleiter-Modul Dezentrale Bearbeitung von Mitarbeiterzeiten Personaleinsatz effizient und flexibel planen Papierloser Urlaubs- und Abwesenheitsworkflow TIME-INFO

Mehr

ERN Ernesto: Durchblick schafft Effizienz.

ERN Ernesto: Durchblick schafft Effizienz. Professionelles Energiedatenmanagement für die Zukunft Ihres Unternehmens. ERN Ernesto: Durchblick schafft Effizienz. Energiedatenmanagement Verpflichtung und Chance. Kosten senken, Emissionen reduzieren,

Mehr

Intelligente Störungsfrüherkennung

Intelligente Störungsfrüherkennung GRUNDFOS INDUSTRIE GRUNDFOS CR MONITOR Intelligente Störungsfrüherkennung Schauen Sie mit dem CR-Monitor in die Zukunft Sind Sie es leid, regelmäßig Ihre Pumpen prüfen und überholen zu müssen nur um herauszufinden,

Mehr

Embedded Systems. Sicherheit und Zuverlässigkeit in einer automatisierten und vernetzten Welt

Embedded Systems. Sicherheit und Zuverlässigkeit in einer automatisierten und vernetzten Welt Embedded Systems Sicherheit und Zuverlässigkeit in einer automatisierten und vernetzten Welt Intelligente Embedded Systems revolutionieren unser Leben Embedded Systems spielen heute in unserer vernetzten

Mehr

LAND. Wartung & Service

LAND. Wartung & Service LAND Wartung & Service 2 PRODUKTE Wartung & Service Die geschulten und zertifizierten Servicetechniker von P.E.R. sorgen deutschlandweit dafür, dass Ihre Anlagensysteme vorschriftsmäßig installiert, inbetrieb

Mehr

Die ES4-Familie. Noch mehr Flexibilität und Leistung für Zutritt, Zeit- und Betriebsdatenerfassung. Industrial Technologies

Die ES4-Familie. Noch mehr Flexibilität und Leistung für Zutritt, Zeit- und Betriebsdatenerfassung. Industrial Technologies Die ES4-Familie Noch mehr Flexibilität und Leistung für Zutritt, Zeit- und Betriebsdatenerfassung Industrial Technologies ES4: Die nächste Generation unserer Systemfamilie Die perfekte Ergänzung für Ihr

Mehr

Auf dem Weg zu World Class Maintenance mit BMC Der modulare Ansatz für die Instandhaltung

Auf dem Weg zu World Class Maintenance mit BMC Der modulare Ansatz für die Instandhaltung Bilfinger Maintenance GmbH Auf dem Weg zu World Class Maintenance mit BMC Der modulare Ansatz für die Instandhaltung Martin Scheitler ACHEMA 2015, Frankfurt am Main 15.-19. Juni 2015 Bilfinger Maintenance

Mehr

Anlagenweites Informationssystem für höchste Transparenz

Anlagenweites Informationssystem für höchste Transparenz siemens.de/wincc Anlagenweites Informationssystem für höchste Transparenz Prozessvisualisierung mit SIMATIC WinCC V7.2 Answers for industry. SIMATIC WinCC: weltweit die erste Wahl in allen Branchen Mit

Mehr

Marktmodelle Der Übergang von der fossilen zur erneuerbaren Energieversorgung einschließlich der Systemdienstleistungen

Marktmodelle Der Übergang von der fossilen zur erneuerbaren Energieversorgung einschließlich der Systemdienstleistungen Grundgrün Energie GmbH Marktmodelle Der Übergang von der fossilen zur erneuerbaren Energieversorgung einschließlich der Systemdienstleistungen Potsdam, 12. November 2014 Eberhard Holstein ÜBER GRUNDGRÜN

Mehr

Aktuelle wirtschaftliche Herausforderungen der Wasserkraft. Michael Wider, Leiter Generation SCCER-SoE, Zürich, 30. September 2014

Aktuelle wirtschaftliche Herausforderungen der Wasserkraft. Michael Wider, Leiter Generation SCCER-SoE, Zürich, 30. September 2014 Aktuelle wirtschaftliche Herausforderungen der Wasserkraft Michael Wider, Leiter Generation SCCER-SoE, Zürich, 30. September 2014 Wasserkraft ist die Schlüsseltechnologie für die Stromzukunft der Energiestrategie

Mehr

GLASS PROCESSING IS OUR PASSION SERVICE

GLASS PROCESSING IS OUR PASSION SERVICE Intelligente Anlagenkonzepte für Architekturglas Automobilglas Solarglas Displayglas Benteler Maschinenbau GmbH Frachtstraße 10-16 33602 Bielefeld Tel.: +49 521 542-492 Fax: +49 521 542-388 www.benteler-glass.com

Mehr