Komfort in der Einstiegsklasse. Sonderdruck

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Komfort in der Einstiegsklasse. Sonderdruck"

Transkript

1 Sonderdruck aus dem dlz agrarmagazin Heft 13/2009 Sonderheft Traktoren 2010 Postfach München Tel. +49(0) Komfort in der Einstiegsklasse überreicht durch:

2 dlz PRAXIS 2 Komfort in der Einstiegsklasse Sitztest Wir haben diesmal luftgefederte Fahrersitze der Einstiegsklasse unter die Lupe genommen. Am Start waren Sitze von Grammer, Sears Seating und KAB. Was diese Sitze können, haben wir in der Praxis getestet. Zudem wurde die Schwingung gemessen. Doch lesen Sie selbst. dlztest Fahrersitze sind oft das Stiefkind beim Traktor, besonders wenn die Schlepper älter sind. Bei neuen Schleppern sind luftgefederte Sitze in der Regel Standard. Doch auch Sitze unterliegen dem Verschleiß und ein Austausch bringt oft einen deutlichen Komfortgewinn. Gerade bei Traktoren mit mechanischer Federung wird bei wechselnden Fahrern die Gewichtseinstellung nicht vorgenommen. Schäden am Rücken sind da vorprogrammiert. Leider merkt man das erst, wenn es zu spät ist. Deshalb haben wir uns dieses Mal für die Einsteigerklasse entschieden. Wir haben den Test wieder in Zusammenarbeit mit unserer Schwesterzeitung Agrartechnik durchgeführt. Unterstützt wurden wir von der Firma Grammer, die uns die Messtechnik zur Verfügung stellte und bei der Montage der Sitze behilflich war. Alle Sitze wurden auf einen Deutz-Fahr-Traktor K 410 ohne Kabinenfederung montiert. Er war mit Conti Contact AC-70-T-Reifen ausgestattet. Hinten war die Dimension 480/70 R 38 montiert, vorne kamen 380/70 R 28 zum Einsatz. Vorne haben wir einen Luftdruck von 1,0 bar und hinten von 1,2 bar gefahren. dlz agrarmagazin Sonderdruck

3 Sitztest I 3 Praxistest Getestet haben wir die Sitze auf einem Feldweg mit Schotterbelag und relativ großen Schlaglöchern. Da die Strecke trocken war, hat sich die Strecke nicht verändert und die Bedingungen waren vergleichbar. Für jeden Sitz wurden Messfahrten bei 15 km/h gemacht. Dazu wurde der Sitz zunächst optimal auf den Fahrer bzw. sein Gewicht eingestellt. Die Messtechnik kann Schwingungen in drei Dimensionen messen, also nach oben und unten, nach vorne und hinten sowie nach rechts und links. Wir haben die Schwingungen an der Sitzfläche gemessen und die Werte am Kabinenboden erfasst. Somit kann man die Dämpfungseigenschaften der Sitze mit dem Seatfaktor gut bestimmen. Neben den objektiven Messwerten haben wir subjektiv den Komfort und die Dämpfungseigenschaften bewertet. Dazu ist jeder Fahrer mit konstant 15 km/h die Messstrecke abgefahren und hat seine Eindrücke festgehalten. Danach haben wir die Geschwindigkeit erhöht, um die Grenzen der Sitze zu erfahren. Neben den Redakteuren von dlz agrarmagazin und Agrartechnik sind noch zwei Techniker von Grammer alle Sitze gefahren, um mehr Fahreindrücke zu sammeln, aber auch, um die Sitze mit verschiedenen Fahrergewichten zu testen. Die Fahrer wogen zwischen 75 und 115 kg, also durchaus Gewichte, die in der Praxis eine Rolle spielen. Alle Fahrer kamen zu vergleichbaren Ergebnissen, das heißt, die Rangfolge der Bewertung war gleich beziehungsweise ähnlich. Kein Fahrer hat die Sitze völlig anders bewertet. Bei jedem Sitz haben wir die Schwingungen am Kabinenboden und auf der Sitzfläche gemessen und anschließend ausgewertet. Höhenverstellung als auch für die Gewichtseinstellung; Letzere erfolgt bei zwei Grammer-Sitzen automatisch. Das klingt etwas verwirrend, da in den Betriebsanleitungen immer von Gewichtseinstellung gesprochen wird. Das ist aber so nicht korrekt, denn die Federkraft des Luftbalgs ist eine resultierende Kraft aus dem Sitzoberteil und dem Fahrergewicht. Für einen schweren Fahrer muss daher mehr Luft in den Balg gepumpt werden, um die gleiche Sitzhöhe zu bekommen wie bei einem gleich großen, aber leichteren Fahrer. Wie erfolgt die Einstellung? Beschleunigung an Sitzbasis und Sitzfläche m/s 2 ISO2631-Filter Z Basis ISO2631-Filter Z Sitz Dieser Datalogger hat alle Daten von der Teststrecke aufgenommen. Wichtigstes Ergebnis ist der SEAT-Wert. Was wir bewertet haben Natürlich ging es uns in erster Linie um den Komfort der Sitze. Welcher Sitz schluckt die Stöße, die von der Fahrstrecke kommen, am besten ab. Da jeder Sitz nur einen begrenzten Federweg hat in der Regel etwa plus minus 50 mm um die Normallage, ist es wichtig, dass die Sitze nicht in die Anschläge fahren. Je kleiner ein Fahrer ist, desto eher besteht die Gefahr, dass ein Sitz nach unten durchschlägt. Bei großen Fahrern besteht die Gefahr, dass der Sitz in den oberen Anschlag fährt, was ebenfalls unangenehm für den Benutzer ist. Hier ist es von Vorteil, wenn wie bei den Grammer-Sitzen Maximo Professional und Dynamic durch die automatische Gewichtseinstellung sichergestellt wird, das mindestens 50 mm Federweg verfügbar sind (siehe auch Tabelle auf S. 6). Bei den Sitzen mit manueller Gewichtseinstellung kann man bei falscher Einstellung, so weit absenken oder hochfahren, dass der Sitz in den Anschlag fährt. Ein weiteres Komfortmerkmal ist die Einstellung der Sitze: Wie leicht kann ich den Sitz einstellen? Dies gilt sowohl für die Automatisch oder manuell. Und es ist auch wichtig, wie die Höhenverstellung begrenzt wird, um den maximalen Federweg noch zu garantieren. Komfort macht sich auch an der Verstellung der Sitztiefe und -neigung, der Rückenlehne, den Armlehnen und so weiter bemerkbar. Auch die Form der Polster und die Art der Polsterung sowie die Dicke und die Härte der Polster beeinflussen den. Nicht zu vergessen ist der Aufbau des Sitzes: Jeder Sitz verbirgt unter dem Faltenbalg eine Scherenmechanik mit Führungen und Rollen. Je leichter und reibungsfreier die arbeitet, desto besser der Sitz. Sitze im Test Wir hatten fünf Sitze im Test: drei von Grammer und je einen von Sears und KAB-Seating. Von Grammer hatten wir den Maximo Professional als Referenzsitz am Start. Er ist dem Referenzsitz Maximo XXL aus früheren Tests recht ähnlich. Der Maximo Comfort ähnelt dem früheren Maximo L und ist das Einsteigermodell von Grammer bei den luftgefederten Sitzen. Daneben ha-

4 4 I Sitztest dlz PRAXIS ben wir noch den neuen Sitz Maximo Dynamic getestet. Die Besonderheit hier ist die automatische Dämpferverstellung, doch darüber bei der Einzelbesprechung mehr. Sears hatte uns einen Sitz zugesagt. Leider wurde uns jedoch durch ein Missverständnis im Vertrieb bei Sears kein Sitz geschickt. Deshalb haben wir kurzfristig einen Sitz über den Handel bezogen. Da wir den gewünschten Sears 4055 kurzfristig nicht bekommen konnten, kam der Typ 5055 zum Einsatz. Der Unterbau mit der Dämpfung ist identisch, nur der Aufbau hat eine etwas bessere Polsterung. Sears ist nach Grammer in Deutschland sicher der meist-verbaute Sitz im Agrarbereich. Besonders bei den Traktoren aus Amerika von John Deere, Case IH und New Holland kommen diese Sitze oft zum Einsatz. Besonders der ActivSeat in 8000er-John-Deere und die Semiaktiven Sitze in den Großtraktoren sind erwähnenswert. KAB Seating schickte uns das Modell 85/E6 für unseren Vergleichstest. KAB ist in Deutschland relativ unbekannt und kommt in der Erstausrüstung kaum zum Einsatz. Dabei ist KAB ein großer Sitzhersteller, der über viel Know-how verfügt. Er bezeichnet sich selbst als Weltmarktführer bei Sitzen und ist besonders im Baumaschinensektor stark. Der Hebel verstellt die mechanische Lendenwirbelstütze in der Höhe und der Vorwölbung. Beim Ein- und Umbau wurden wir von zwei Mitarbeitern von Grammer unterstützt. Grammer Maximo Comfort Der Maximo Comfort ist der preiswerteste luftgefederte Sitz von Grammer. Er verfügt noch nicht über die Niederfrequenzfederung, wie sie bei größeren Traktoren empfehlenswert ist. Die Einstellung auf den Fahrer erfolgt hier manuell über einen Taster. Über eine Anzeige kann der Bediener dann ablesen, ob er noch im Die Gewichtsanpassung erfolgt manuell über einen Hebel an der linken Seite. Die Anzeige ist grün, wenn die Einstellung passt. optimalen Verstellbereich liegt. Zeigt die Anzeige grün, hat der Sitz ausreichend Federweg, um nicht in die Anschläge zu fahren. Die Rückenlehne kann in Stufen angepasst werden und es gibt zwei mechanische Lendenwirbelstützen. Darüber hinaus bietet dieser Sitz einen Drehadapter, mit dem der Sitz um 20 Grad gedreht werden kann. Die Polster sind etwas dünner und die Sitzfläche etwas kürzer als bei den beiden anderen Grammer-Sitzen, aber noch komfortabel. Bei Sears und KAB sind die Sitzflächen noch kürzer. Federungskomfort Qualität/Verarbeitung SEAT-Faktor 0,57 Unser Fazit: Das Dämpfungsverhalten ist ordentlich, alle eingeleiteten Stöße werden abgefedert. Der Bedienkomfort ist gering, aber ausreichend. Es fehlen eine Sitztiefenund eine Sitzneigungsverstellung. Insgesamt ist der Maximo Comfort ein guter, preiswerter Sitz, wenn man oft die Fahrer wechselt oder nicht viele Stunden hintereinander fährt. dlz agrarmagazin Sonderdruck

5 Sitztest I 5 Maximo Professional der Schwingungen vom Kabinenboden nicht beim Fahrer ankommen. Zudem bedeutet die halbautomatische Gewichtsanpassung einen Komfortgewinn und beugt Fehleinstellungen vor. Über einen kleinen Balg wird die pneumatische Lendenwirbelstütze aufgepumpt und stufenlos angepasst. Die zwei zusätzlichen Hebel sind für die Sitzkissentiefenverstellung und die Neigungsverstellung des Sitzkissen. Der Maximo Professional ist der Nachfolger des Maximo XXL unseres Referenzsitzes des letzten Test. Im Unterschied zum Maximo Comfort verfügt der Professional als Niederfrequenzsitz noch über ein zusätzliches Luftvolumen von 0,5 l, das in den Sitz integriert ist. Denn je größer das Luftvolumen ist, desto besser sind die Dämpfungseigenschaften. Die Niederfrequenzfederung ist besonders bei Schleppern mit Kabinenfederung sinnvoll: Um ein Aufschaukeln des Sitzes zu vermeiden, muss die Eigenschwingung der Kabine und die des Sitzes unterschiedlich sein. Die Höheneinstellung erfolgt automatisch, nachdem der Taster betätigt wurde. Zusätzlich verfügt der Professional noch über eine Sitztiefenverstellung, damit die Oberschenkel bei großen Personen besser aufliegen, und eine Sitzkissenneigungsverstellung. Federungskomfort Qualität/Verarbeitung SEAT-Faktor 0,51 Unser Fazit: Der Professional gewinnt durch die besseren Polster und das zusätzliche Luftvolumen. Das zeigt auch der SEAT- Wert: 0,51 bedeutet, dass fast 50 Prozent Beim Professional kann die Charakteristik des Dämpfers in vier Stufen weicher oder härter gestellt werden. Sears 5055 Der 5055 von Sears ist ein Niederfrequenzsitz und damit besonders für Traktoren mit Kabinenfederung ausgelegt. Wir hatten uns für den Test einen 4055 ausgesucht, der den gleichen Unterbau, aber ein anderes Sitzpols ter hat. Vom Dämpfungsverhalten rangiert der 5055 zwischen den zuvor beschriebenen Grammer-Sitzen. Das zeigt auch der SEAT-Wert von 0,56. Die Ausstattung ist eher mit dem Professional vergleichbar. Der 5055 bietet zusätzlich eine Seitenhorizontalfederung. Die Gewichtseinstellung erfolgt jedoch nur manuell über einen Taster. Eine Anzeige, die zeigt, wie weit man den Federweg des Sitzes schon ausnutzt, fehlt jedoch. So kann der ungeübte Fahrer den Sitz auf einen zu geringen Restfederweg einstellen. Der Dämpfer kann weicher oder härter eingestellt werden. Die Lendenwirbelstütze wird pneumatisch über einen kleinen Gummibalg aufgeblasen, was gut funktioniert. Auch die Polsterung und die vielen Einstellmöglichkeiten lassen kaum Wünsche offen. Federungskomfort Qualität/Verarbeitung SEAT-Faktor 0,56 Unser Fazit: Der 5055 ist ein guter Sitz, bei dem wir die Anzeige für den Restfederweg vermissen. Die Dämpfung geht in Ordnung. Die Einstellmöglichkeiten erlauben eine gute Anpassung an den Fahrer. Hinten verfügt der Sears über ein Tasche, in der Papiere oder die Bedienungsanleitung des Schleppers Platz finden.

6 6 I Sitztest dlz PRAXIS Technische Daten Hersteller Typ Grammer Maximo Comfort Grammer Maximo Professional Grammer Maximo Dynamic Ausstattung Armlehnen klappbar ja ja ja ja ja höheneinstellbar ja ja ja ja ja neigungseinstellbar ja stufenlos stufenlos stufenlos stufenlos Länge 270 mm 380 mm 380 mm 360 mm 325 mm Breite 65 mm 75 mm 75 mm 80 mm 70 mm Bezug nein nein nein nein nein Bezugsmaterial Sitz Stoff Stoff Stoff Stoff Stoff Dämpfer (Art) mechanisch mechanisch DDS-System mechanisch mechanisch einstellbar nein 4 Stufen automatisch 3 Stufen 1 Stufe Drehadapter ja ja ja ja ja Drehwinkel 20 Grad, 5 Stufen 20 Grad, 5 Stufen 20 Grad, 5 Stufen 20 Grad, 5 Stufen 20 Grad, 7 Stufen Art der Federung Luft Luft Luft Luft Luft Niederfrequenzfederung nein ja ja nein ja Federweg 100 mm 100 mm 120 mm 75 mm bei 150 mm Hub 135 mm Hub Längshorizontalfederung ja ja ja ja ja Seitenhorizontalfederung Option Option ja nein ja KAB 85/E6 Sears 5055 Einstellung Gewichtseinstellung ja ja ja ja ja Art der Einstellung manuell über Taster automatisch über Taster automatisch über Taster manuell über Taster mauell über Taster Einstellbereich 50 bis 130 kg 50 bis 130 kg 50 bis 130 kg 50 bis 130 kg 50 bis 130 kg Höheneinstellung stufenlos stufenlos stufenlos stufenlos stufenlos Verstellbereich 80 mm 80 mm 80 mm 75 mm 75 mm Längseinstellung 15 Rasten 15 Rasten 15 Rasten 11 Rasten 14 Rasten Verstellbereich 210 mm 210 mm 210 mm 165 mm 200 mm Lendenwirbelstütze zwei zwei zwei eine eine Art der Verstellung stufenlos mechanisch stufenlos mechanisch stufenlos pneumatisch mechanisch, 4 Stufen pneumatisch Rückenlehnenneigungseinstellung Rasten à 2,5 Grad Rasten à 2,5 Grad Rasten à 2,5 Grad Rasten à 2,5 Grad Rasten à 2,5 Grad Komfort Höhe der Rückenlehne 450 mm 450 mm 450 mm 450 mm 430 mm Max. Höhe mit Rückenlehnenverlängerung Option 660 mm 660 mm 570 mm ohne Anzahl Rasten Sitzbreite 520 mm 530 mm 550 mm 515 mm 520 mm Sitztiefe 490 mm 500 mm 500 mm 460 mm 460 mm Sitzkissentiefenverstellung nein 50 mm 50 mm nein 60 mm Sitzkissenneigungsverstellung nein 3 bis 11 Grad 3 bis 11 Grad nein k. A. Anzahl Stufen Sitzheizung Option Option ja Option Klimasystem nein nein passiv (Aktivkohle) nein nein Preis Listenpreis ohne MwSt. 734 Euro Euro Euro 930 Euro 630 Euro 2009 dlz agrarmagazin Sonderdruck

7 Sitztest I 7 Grammer Maximo Dynamic Mit dem Dynamic bringt Grammer einen Sitz mit einer automatischen Dämpfereinstellung. Bei den mechanischen Verstellmöglichkeiten ist der Dämpfer entweder recht hart eingestellt, aber der Sitz schlägt nicht durch, oder der Dämpfer ist recht weich eingestellt und es besteht die Gefahr, dass der Sitz in die Endanschläge fährt. Beim Grammer Maximo Dynamic ist die Dämpfung zunächst weich. Wird es bei großen Schlaglöchern kritisch, wird die Dämpfung automatisch härter. Neben der dynamischen Dämpferverstellung verfügt der Dynamic noch über eine Seitenhorizontalfederung und zwei stufenlos pneumatisch über Taster verstellbare Lendenwirbelstützen. Die dynamische Dämpfungseinstellung macht sich auf dem Feldweg mit dem besten Fahrkomfort positiv bemerkbar. Auch die Messwerte bestätigen dies: Sie zeigen den besten SEAT-Wert im Test (0,45). Federungskomfort Qualität/Verarbeitung SEAT-Faktor 0,45 Unser Fazit: Bestnoten für den Dynamic von Grammer. Bester Komfort bedeutet aber auch bester Preis. Dafür bekommt man neben dem besten Federungskomfort auch ein dickeres Polster mit passivem Klimasystem (Aktivkohle) und serienmäßiger Sitzheizung. Der Dynamic ist mit dem automatischen Dämpfungssystem DDS der komfortabelste Sitz im Test. KAB 85/E6 Beim KAB 85/E6 merkt man die Dominanz bei Sitzen im Baumaschinenbereich. Die Dämpfung ist die härteste im Test. Der Sitz ist also recht straff abgestimmt. Dies zeigt sich auch in dem recht hohen SEAT-Wert von 0,76. Die Gewichtseinstellung erfolgt wieder über einen Taster. Hilfreich ist hier die Bandanzeige, die anzeigt, wenn man in den Restfederweg fährt. Die Einstellung war wegen der harten Dämpfung dennoch etwas schwierig oder ungewöhnlich. Viel- Die Lendenwirbelstütze wird über den Drehknopf verstellt. leicht haben die Rollen, mit denen der Sitz in der Schere auf- und abfährt, mehr Reibung als bei den anderen Kandidaten. Etwas ungewöhnlich ist auch die Befestigung der Armlehnen an der Rückenlehne. Deshalb verstellt sich die Neigung der Armlehnen, wenn die Rückenlehne angepasst wird. Der KAB hat keine Niederfrequenzfederung, verfügt aber über eine Längshorizontalfederung. Anders als bei den anderen Sitzen sind die Polster bezogen und nicht hinterschäumt, deshalb sollte man den Bezug nicht nass reinigen. Federungskomfort Qualität/Verarbeitung SEAT-Faktor 0,76 Unser Fazit: Etwas straffer Sitz mit ordentlichen Polstern und ohne viel Schnickschnack. Der meistverkaufte KAB-Sitz ist vergleichsweise günstig im Preis, fe/jh W Fotos: Feuerborn, Hädicke Der Dynamic bietet zwei Lendenwirbelstützen, die stufenlos pneumatisch per Taster angepasst werden. Der KAB-Sitz ist recht straff gefedert. Das Gewicht wird stufenlos manuell über einen Taster eingestellt.

8

SITZE-Programm. Traktoren Serie 30, 40, 50, 5020, 5R, 5M, 6000 & SE, 6005, 6010 & SE, 6015, 6020 & SE, 6025, 6030, 6030 Premium, 7030 & 7030 E Premium

SITZE-Programm. Traktoren Serie 30, 40, 50, 5020, 5R, 5M, 6000 & SE, 6005, 6010 & SE, 6015, 6020 & SE, 6025, 6030, 6030 Premium, 7030 & 7030 E Premium SITZEProgramm Traktoren Serie 30, 40, 50, 5020, 5R, 5M, 6000 & SE, 6005, 6010 & SE, 6015, 6020 & SE, 6025, 6030, 6030 Premium, 7030 & 7030 E Premium Edition 10/2009 EAME John Deere Werke Mannheim Parts

Mehr

Der Komfortsitz für große Baumaschinen.

Der Komfortsitz für große Baumaschinen. HARTE ARBEIT FÄLLT LEICHTER, WENN DER SITZKOMFORT STIMMT. ACTIMO Der Komfortsitz für große Baumaschinen. Actimo Evolution Mehr Komfort Mehr Leistung DAS PERFEKTE FUNDAMENT FÜR GUTE ARBEIT. Sitz einstellen

Mehr

Stapler-Sitze. Herbertzstr D Krefeld - Tel. +49-(0) Fax. +49-(0)

Stapler-Sitze. Herbertzstr D Krefeld - Tel. +49-(0) Fax. +49-(0) MSG 20 kompakter Fahrersitz für Gabelstapler und Baumaschinen in extra schmaler und normaler Breite Stapler-Sitze MSG 20 - Standard MSG 20 - schmal MSG 20 MSG 20 326,00 Art.-Nr. 141999 PVC schwarz MSG

Mehr

WENN DER SITZKOMFORT STIMMT. ACTIMO. Der Komfortsitz für große Baumaschinen. Neu: Actimo Evolution

WENN DER SITZKOMFORT STIMMT. ACTIMO. Der Komfortsitz für große Baumaschinen. Neu: Actimo Evolution HARTE ARBEIT FÄLLT LEICHTER, WENN DER SITZKOMFORT STIMMT. ACTIMO Der Komfortsitz für große Baumaschinen. Neu: Actimo Evolution Mehr Komfort Mehr Leistung DAS ERFEKTE FUNDAMENT FÜR GUTE ARBEIT. Sitz einstellen

Mehr

Typenübersicht ACTIMO

Typenübersicht ACTIMO Typenübersicht ACTIMO Neue Sitzvarianten lieferbar: XXL mit 3-Punkt-Gurt oder mit 4-Punkt-Gurt! Siehe Seite 72-75! Ausstattungsprogramm Evolution Evolution Actimo Actimo XXL XL XL STH M M einfach M STH

Mehr

SITZE-PROGRAMM Ausgabe

SITZE-PROGRAMM Ausgabe SITZE-PROGRAMM Ausgabe 08-2010 Traktoren R2 Serie 7000, 7010, 7020, 7030, 8010 & T, 8020 & T, 8030 & T, 8R, 8RT, 9000, 9020 & T, 9030 & T John Deere Werke Mannheim John Deere Werke Mannheim - Parts Marketing

Mehr

SITZKOMFORT IN NEUEN DIMENSIONEN. PRIMO

SITZKOMFORT IN NEUEN DIMENSIONEN. PRIMO SITZKOMFORT IN EN DIMENSIONEN. PRIMO Premiumsitze für Stapler und kompakte Baumaschinen. Neu! Höchster Schwingungskomfort bei niedrigster Bauweise DAS RUNDUM-WOHLFÜHL-SITZKONZEPT. Schnell zur ergonomisch

Mehr

SITZKOMFORT IN NEUEN DIMENSIONEN. PRIMO

SITZKOMFORT IN NEUEN DIMENSIONEN. PRIMO SITZKOMFORT IN NEUEN DIMENSIONEN. PRIMO Premiumsitze für Stapler und kompakte Baumaschinen. Neu! Weltweit niedrigstaufbauender Kompaktsitz mit Niederfrequenzfederung DAS RUNDUM-WOHLFÜHL-SITZKONZEPT. Schnell

Mehr

LKW-Sitze. Herbertzstr D Krefeld - Tel. +49-(0) Fax. +49-(0)

LKW-Sitze. Herbertzstr D Krefeld - Tel. +49-(0) Fax. +49-(0) Basic M & Basic Air mechanisch & luftgefederter Fahrersitz Basic M Basic Air Basic M Basic Air Federung mechanisch Luft Sachnummer (216mm Spurmass) P 10007 Sachnummer MB (230mm Spurmass) P 10031 Sachnummer

Mehr

Typenübersicht MAXIMO

Typenübersicht MAXIMO Typenübersicht MAXIMO MAXIMO Baureihe für Traktoren Dynamic Damping System Geeignet für mittelgroße und große Traktoren. Das Dynamic Damping System eröffnet eine neue Dimension bei passiv gefederten Sitzen

Mehr

Schleppersitze FKS-KABINENPROFI. ''Luftfederung'' Stoffbezug schwarz FKS-KABINENPROFI. ''Scherenfederung'' Stoffbezug schwarz. Bestell-Nr.

Schleppersitze FKS-KABINENPROFI. ''Luftfederung'' Stoffbezug schwarz FKS-KABINENPROFI. ''Scherenfederung'' Stoffbezug schwarz. Bestell-Nr. Schleppersitze FKS-KABINENPROFI ''Luftfederung'' Stoffbezug schwarz 316550 Längsverstellung 150mm 12V Kompressor mit 100mm Luftfederung hydraulischer Stoßdämpfer halbautomatische Gewichtseinstellung 50-130kg

Mehr

Auf diesen Arbeitsplatz können Sie setzen

Auf diesen Arbeitsplatz können Sie setzen Auf diesen Arbeitsplatz können Sie setzen Stellen Sie Ihren Fahrersitz auf Ihre individuellen Bedürfnisse ein Service für Ihren Mercedes-Benz und Setra Sehr geehrte Omnibuskunden, Busfahrer sind täglich

Mehr

Bedienungsanleitung

Bedienungsanleitung 3 2 1 4 5 7 8 6 9 10 Bedienungsanleitung activeplus-mechanik Aktiv sitzen - Konzentrierter arbeiten In Leitwarten muss in kritischen Situationen schnell die richtige Entscheidung getroffen werden. Unsere

Mehr

Klöber Orbit Orbit Network Bedienungsanleitung

Klöber Orbit Orbit Network Bedienungsanleitung Klöber Orbit Orbit Network Bedienungsanleitung 1. 6. 5. 2. 2 7. 4. 3. 3 4 1. Sitzhöhenverstellung Die Sitzhöhe Ihres Drehstuhls lässt sich durch eine Gasdruckfeder stufenlos in der Höhe verstellen. Ziehen

Mehr

BAUMASCHINEN STAPLER. shop.oscarfaeh.ch FAHRERSITZE FILTERTECHNIK KLIMA, KÜHLUNG, HEIZUNG

BAUMASCHINEN STAPLER. shop.oscarfaeh.ch FAHRERSITZE FILTERTECHNIK KLIMA, KÜHLUNG, HEIZUNG BAUMASCHINEN STAPLER FAHRERSITZE FILTERTECHNIK KLIMA, KÜHLUNG, HEIZUNG OSCAR FÄH: starke Produkte - starker Service Wir bieten Ihnen stets qualitativ hochstehende Produkte zu fairen Preisen - dafür bürgen

Mehr

Plus[6] Plus[8] 2 Plus[6] & Plus[8]

Plus[6] Plus[8] 2 Plus[6] & Plus[8] Plus[6] & Plus[8] 2 Plus[6] & Plus[8] Plus[6] Die beste Art des ergonomisch richtigen Sitzens ist, den Körper in Bewegung zu halten. Der Plus[6] mit seiner FreeFloat-Funktion fördert Sie in Ihren Bewegungen.

Mehr

Grammer Sitz MSG 95 EAC/741 mit aktiver Sitzfederung

Grammer Sitz MSG 95 EAC/741 mit aktiver Sitzfederung GRAMMER AG Seating Systems Grammer Sitz MSG 95 EAC/741 mit aktiver Sitzfederung Sitzkomfort DLG-Prüfbericht 5542 F Beurteilung kurzgefasst 11/05 Sitzkomfort Hersteller und Anmelder GRAMMER AG Seating Systems

Mehr

6000 & &

6000 & & 6000&8000 2 6000 & 8000 6000 & 8000 3 6000 & 8000 Die Bürostühle der Serie 8000 verfügen über dasselbe Design und nahezu dieselben Komponenten wie die Serie 6000. Der Unterschied besteht in der Neigefunktion.

Mehr

nexxtoffice GmbH Sperberweg 14 D Rodgau Telefon + 49 (0) Telefax + 49 (0)

nexxtoffice GmbH Sperberweg 14 D Rodgau Telefon + 49 (0) Telefax + 49 (0) nexxtoffice GmbH Sperberweg 14 D-63110 Rodgau Telefon + 49 (0)69-981925 0 Telefax + 49 (0)69-981925 299 info@nexxt-office.de www.nexxt-office.de Sitzhöhe Rückenlehne Sitzhöhe Wenn Sie die Sitzfläche entlasten,

Mehr

SITZE FÜR LANDMASCHINEN

SITZE FÜR LANDMASCHINEN SITZE FÜR LANDMASCHINEN Check our website for updates www.kabseating.com Discover the KAB range at www.youtube.com/kab SeatingUK For more information scan here Follow the latest news on Twitter@KAB SeatingUK

Mehr

OFF ROAD SEATING MANUFACTURER CONSTRUCTION VEHICLE SEATS BAUMASCHINENSITZE

OFF ROAD SEATING MANUFACTURER CONSTRUCTION VEHICLE SEATS BAUMASCHINENSITZE OFF ROAD SEATING MANUFACTURER CONSTRUCTION VEHICLE SEATS BAUMASCHINENSITZE About UnitedSeats United Seats is a worldwide manufacturer for various off road seating. We supply seating to the commercial,

Mehr

Typenübersicht Maximo. MAXIMO Baureihe für Stapler STAPLER STAPLER. Maximo L. Maximo XXL. Maximo M. Ausstattung

Typenübersicht Maximo. MAXIMO Baureihe für Stapler STAPLER STAPLER. Maximo L. Maximo XXL. Maximo M. Ausstattung Typenübersicht Maximo Stoff New Design blau/schwarz MAXIMO Baureihe für Stapler Mit niedrigen Frequenzen zu höchstem Federungskomfort. Die Niederfrequenzfederung des Maximo XXL ist für das Schwingungsverhalten

Mehr

Fahrersitze für Bauindustrie und Bergbau

Fahrersitze für Bauindustrie und Bergbau Fahrersitze für Bauindustrie und Bergbau Das Sortiment luft- und mechanischgefederter Sitze von KAB Seating ist geeignet für: Mittlere/große Radlader Kleine Radlader Kleine/mittlere Baggerlader Große Baggerlader

Mehr

AGRI- UND TRAKTORSITZE

AGRI- UND TRAKTORSITZE AGRI- UND TRAKTORSITZE your global seat supplier Über UnitedSeats UnitedSeats ist ein weltweit handelnder Hersteller von OFF-Road Sitzen. Wir versorgen den gewerblichen, den Bau-, den Agrar- und Industriesektor.

Mehr

Ein fortschrittlicher und ergonomisch korrekt geformter Bürodrehstuhl mit der neusten technischen Errungenschaft von Kinnarps der Kinnarps

Ein fortschrittlicher und ergonomisch korrekt geformter Bürodrehstuhl mit der neusten technischen Errungenschaft von Kinnarps der Kinnarps 9000 2 9000 9000 Ein fortschrittlicher und ergonomisch korrekt geformter Bürodrehstuhl mit der neusten technischen Errungenschaft von Kinnarps der Kinnarps ComfortControl (eine Steuerkonsole auf jeder

Mehr

TUNING GUIDE. ridefox.com

TUNING GUIDE. ridefox.com TUNING GUIDE ridefox.com UNSERE LEICHTESTE 34: KOMPLETT ÜBERARBEITET FÜR 27.5 UND 29 LAUFRÄDER Die 34 des Modelljahres 2016 übernimmt viele Charaktereigenschaften ihrer großen Schwester 36. Die erhöhte

Mehr

Komfortable Fahrersitze Für Gabelstapler und Industriefahrzeuge

Komfortable Fahrersitze Für Gabelstapler und Industriefahrzeuge Komfortable Fahrersitze Für Gabelstapler und Industriefahrzeuge Das KAB Seating Kompaktsitzprogramm ist für folgende Fahrzeuge einsetzbar: Gabelstapler Kehrmaschinen Flughafenschlepper Aufsitzmäher Kommunalmaschinen

Mehr

MULTIFUNKTIONSARMLEHNEN (kein Grammer)

MULTIFUNKTIONSARMLEHNEN (kein Grammer) MULTIFUNKTIONSARMLEHNEN (kein Grammer) MULTIFUNKTIONSARMLEHNEN (kein Grammer) Armlehnenkörper Sitzadapter Polster Montagegelenk Siehe Seite Armlehne 000 UVP-Empf. Optimal zur Joystickmontage geeignet!

Mehr

KiNETA. i-seating. Wie einfach kann sitzen sein? Freiräume für Leistung.

KiNETA. i-seating. Wie einfach kann sitzen sein? Freiräume für Leistung. Wie einfach kann sitzen sein? i-seating Freiräume für Leistung. Wie sitzt man intuitiv richtig? Mit dem neuen KiNETA. Sein Geheimnis: der erste Stuhl, der nach dem i-seating Konzept für intuitiv richtiges

Mehr

Bequem und sicher am Steuer In 10 Schritten den Fahrersitz optimal einstellen.

Bequem und sicher am Steuer In 10 Schritten den Fahrersitz optimal einstellen. Bequem und sicher am Steuer In 10 Schritten den Fahrersitz optimal einstellen. Als Fahrer/-in von Lastwagen, Bussen, Reisecars, Baumaschinen, Lieferwagen usw. verbringen Sie viel Zeit auf Ihrem Sitz hinter

Mehr

MAXIMO EVOLUTION XXL XL L

MAXIMO EVOLUTION XXL XL L Maximo Evolution MSG 95 EL / 741 MAXIMO EVOLUTION XXL XL L Höchster Federungskomfort für harte Arbeit Das Federungssystem des Maximo Evolution und des Maximo XXL ist für das Schwingungsverhalten schwerer

Mehr

Hilfsmittel Nr Produkte zum Leben T TÜV. OPTIMO Confort, der multifunktionale Rollstuhl

Hilfsmittel Nr Produkte zum Leben T TÜV. OPTIMO Confort, der multifunktionale Rollstuhl Produkte zum Leben Hilfsmittel Nr. 18.50.02.7043 Traumhaft gut! T TÜV OPTIMO Confort, der multifunktionale Rollstuhl w w w. d u p o n t - m e d i c a l. c o m Multifunktions Rollstuhl mit einstellbar Die

Mehr

ComfortControl 02 NEIGUNGSWIDERSTAND 01 NEIGUNGSSPERRE 05 RÜCKENLEHNENHÖHE 06 RÜCKENLEHNENWINKEL 03 SITZTIEFE 04 SITZHÖHE 07 ARMLEHNE HÖHE

ComfortControl 02 NEIGUNGSWIDERSTAND 01 NEIGUNGSSPERRE 05 RÜCKENLEHNENHÖHE 06 RÜCKENLEHNENWINKEL 03 SITZTIEFE 04 SITZHÖHE 07 ARMLEHNE HÖHE Schritt 1: Lösen der Sperren an Ihrem Stuhl. 01 NEIGUNGSSPERRE Schritt 2: Anpassen des Stuhls an Ihre körperlichen Voraussetzungen. 02 NEIGUNGSWIDERSTAND 03 SITZTIEFE 04 SITZHÖHE Schritt 3: Anpassen des

Mehr

TYPENÜBERSICHT ROUTE 66

TYPENÜBERSICHT ROUTE 66 TYPENÜBERSICHT ROUTE 66 AUSSTATTUNGS- PROGRAMM Kingman Arizona Amarillo Chicago Statisch Comfort Klima Comfort Comfort Sachnummer Die Sachnummern entnehmen Sie bitte aus den einzelnen Detailseiten!!! Federung

Mehr

SENSONA Weltneuheit: einzigartige Symbiose aus Intuition und Biomechanik.

SENSONA Weltneuheit: einzigartige Symbiose aus Intuition und Biomechanik. Weltneuheit: einzigartige Symbiose aus Intuition und Biomechanik. Freiräume für Leistung. Länger effizient arbeiten. Erstmals vereinigt ein Bürostuhl die Vorteile von intuitiv richtigem Sitzen mit modernster

Mehr

Stühle für das Büro. Ergonomie, die sitzt.

Stühle für das Büro. Ergonomie, die sitzt. Stühle für das Büro. Ergonomie, die sitzt. Basic Line Comfort Line Die preisgünstige Basis-Serie... Drehstuhl mit Standard-Mechanik Rückenlehne höhen- und neigungsverstellbar 120 Optionale (auch nachträglich

Mehr

Liegedreirad MATIX EIN DREIRAD FÜR JEDE STRECKE. Straße, Feldund. Waldwege. Dünnwandige

Liegedreirad MATIX EIN DREIRAD FÜR JEDE STRECKE. Straße, Feldund. Waldwege. Dünnwandige Dünnwandige Liegedreirad MATIX EIN DREIRAD FÜR JEDE STRECKE Straße, Feldund Waldwege WAS IST MATIX? MATIX ist eine Neuentwicklung unter den Dreirädern, die als Langstreckenliegerad mit Off-Road- Spaßfaktor

Mehr

Arbeitsstühle. Importer Benelux Preston Ability ist Importeur von Hepro für die Benelux, mit mehr als 700 Händler in den Niederlanden und Belgien

Arbeitsstühle. Importer Benelux Preston Ability ist Importeur von Hepro für die Benelux, mit mehr als 700 Händler in den Niederlanden und Belgien Arbeitsstühle Arbeitsstühle HEPRO AS Die Hepro Arbeitssstühle sind entwickelt un hergestellt in Norwegen und sind aus hochwertigen Materialien gefertigt. Die Qualität steht an erster Stelle, um eine sichere

Mehr

Anglikerstrasse 20 CH-5610 Wohlen Tel.: +41 56 618 44 11 Fax: +41 56 618 44 10 E-mail: office@levo.ch

Anglikerstrasse 20 CH-5610 Wohlen Tel.: +41 56 618 44 11 Fax: +41 56 618 44 10 E-mail: office@levo.ch LEVO MAX 00 Levo Händler: Datum: Bestellformular International 0 Händler Referenz / Kunde: Bestellnummer: Anglikerstrasse 0 CH-0 Wohlen Tel.: + 68 Fax: + 68 0 E-mail: office@levo.ch Konfiguration - E/E

Mehr

early bird Bedienungsanleitung

early bird Bedienungsanleitung early bird Bedienungsanleitung Deutsch Sitzfläche ganz ausnutzen Die anatomisch geformte Sitzfläche soll vollständig besessen werden. Nur so ist der Kontakt zur stützenden Rückenlehne gewährleistet. early

Mehr

Rollstühle. Leichtgewicht-Rollstuhl Action 3

Rollstühle. Leichtgewicht-Rollstuhl Action 3 Rollstühle Leichtgewicht-Rollstuhl Action 3 Der Leichtgewicht-Rollstuhl «Action 3» aus Aluminium bietet vielfältige Anpassungsmöglichkeiten an die Körpermasse des Benutzers und ist für den universellen

Mehr

Ergonomie am Arbeitsplatz. Schwerpunkt Sitzen. Bürodesign 2013

Ergonomie am Arbeitsplatz. Schwerpunkt Sitzen. Bürodesign 2013 Ergonomie am Arbeitsplatz Schwerpunkt Sitzen Bürodesign 2013 Ergonomische Bürostühle Das Büromöbel, mit dem Sie den engsten Körperkontakt haben, ist zweifellos Ihr Bürostuhl. Voraussetzung für gutes Sitzen

Mehr

HipHop. Therapiestuhl. Produkt- und Bestellhandbuch

HipHop. Therapiestuhl. Produkt- und Bestellhandbuch HipHop Therapiestuhl Produkt- und Bestellhandbuch HipHop hält auch außergewöhnlichen Situationen stand. 3 verschiedene Modelle in je 3 Größen und 2 Farben erhältlich mitwachsend und flexibel einsetzbar

Mehr

Ausstellungsstühle zu Sonderpreisen. Einzelstücke aus Ausstellung bzw. Lager Artikel zum regulären Listenpreis nachbestellbar!

Ausstellungsstühle zu Sonderpreisen. Einzelstücke aus Ausstellung bzw. Lager Artikel zum regulären Listenpreis nachbestellbar! Ausstellungsstühle zu Sonderpreisen Einzelstücke aus Ausstellung bzw. Lager Artikel zum regulären Listenpreis nachbestellbar! 1. Interstuhl XXXL Stuhl Leder Drehstuhl mit Kopfstütze Drehsessel XXXL Gewichtsbelastung

Mehr

Tornado Dynamik auf 6 Rädern Tornado

Tornado Dynamik auf 6 Rädern Tornado Invacare Tornado Dynamik auf 6 Rädern Der Invacare Tornado ist ein extrem wendiger Elektro-Rollstuhl, der es dem Benutzer ermöglicht, sich auch in begrenzten Räumlichkeiten frei zu bewegen. Durch den Zentralantrieb

Mehr

new york Bedienungsanleitung

new york Bedienungsanleitung new york Bedienungsanleitung ❿ Sitzfläche ganz ausnutzen Die anatomisch geformte Sitzfläche soll vollständig besessen werden. Nur so ist der Kontakt zur stützenden Rückenlehne gewährleistet. new york ist

Mehr

Sitztiefe Einstellbar in 2,5 cm Schritten von 40-50 cm Belastung Max. 140 kg Sitzhöhe 50 cm (ohne Kissen)

Sitztiefe Einstellbar in 2,5 cm Schritten von 40-50 cm Belastung Max. 140 kg Sitzhöhe 50 cm (ohne Kissen) Datum Rechnungsadresse Rechnungsanschrift = Lieferadr. Kundennummer Ansprechpartner Kommission Abweichende Lieferadresse Angebot Netti Mobile Grundpreis 5.995,- HMV-Nummer: 18.50.04.0144 empf. VK-Preis

Mehr

[ ] Bestellung. Firma:

[ ] Bestellung. Firma: Bestellformular Etac Next Comfort 2016 01 01 Multifunktions-Rollstuhl Im Grundpreis (ab 2.195,00 ) enthalten: Rahmen Bremsen Schiebegriffe Rückenlehne Sitzkantelung Rückenwinkelverstellung Sitz Sitzkissen

Mehr

Gute Fahrt - mit John Deere Kupplungen!

Gute Fahrt - mit John Deere Kupplungen! Ersatzteil-Information Gute Fahrt - mit John Deere Kupplungen! Die Kupplungsscheibe ist das zentrale Verbindungselement der Kupplung. Zusammen mit dem Motorschwungrad und der Kupplungsdruckplatte bildet

Mehr

your global seat supplier

your global seat supplier INDUSTRIEFAHRZEUGSITZE UND STAPLERSITZE your global seat supplier Über UnitedSeats UnitedSeats ist ein weltweit handelnder Hersteller von Die Serie besteht aus Luft- und mechanisch OFF-Road Sitzen. Wir

Mehr

MOBILE FAMILY COMFORT NETTI III POWERS UP 2 NEUE MODELLE. My-Netti.de

MOBILE FAMILY COMFORT NETTI III POWERS UP 2 NEUE MODELLE. My-Netti.de MOBILE FAMILY NETTI III POWERS UP 2 NEUE MODELLE My-Netti.de IIIIII IIIIII IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII COMFORT MOBILE FAMILY EIN INNOVATIVER MULTIFUNK-

Mehr

M + E 1 + E 2 + E 4. Netti Mobile Grundpreis 5.995,- RAHMEN. Datum Rechnungsadresse. Kundennummer Ansprechpartner Kommission Abweichende Lieferadresse

M + E 1 + E 2 + E 4. Netti Mobile Grundpreis 5.995,- RAHMEN. Datum Rechnungsadresse. Kundennummer Ansprechpartner Kommission Abweichende Lieferadresse Datum Rechnungsadresse Rechnungsanschrift = Lieferadr. Kundennummer Ansprechpartner Kommission Abweichende Lieferadresse Angebot Netti Mobile Grundpreis 5.995,- HMV-Nummer: 18.50.04.0144 empf. VK-Preis

Mehr

ZÜCO CUBO Der Sessel, der Sie in Form hält.

ZÜCO CUBO Der Sessel, der Sie in Form hält. ZÜCO CUBO Der Sessel, der Sie in Form hält. Kultur- und Kongresszentrum Luzern, Schweiz Intelligente Technologie in bestechender Form. Schlanke, geschwungene Linien verleihen selbst imposanten Bauten eine

Mehr

Einstellungstabellen für Dämpfer & Federgabel

Einstellungstabellen für Dämpfer & Federgabel Einstellungstabellen für Dämpfer & Federgabel Inhalt Hinweise... 3 Nachgiebigkeit... 3 Zugstufe Dämpfer...4 Zugstufe Federgabel...4 Einstellungen Goroc... 5 Einstellungen Uproc3... 5 Einstellungen Uproc6...6

Mehr

REAR SHOCK TUNING GUIDE

REAR SHOCK TUNING GUIDE REAR SHOCK TUNING GUIDE ridefox.com UNSER BISHER BESTER INLINE DÄMPFER MEHR ABFAHRTSSPASS GEPAART MIT MEHR TUNINGMÖGLICHKEITEN Der neue FLOAT DPS des Modelljahres 2016 arbeitet mit einem Dual Piston System

Mehr

14 Tage Probe sitzen und nie wieder ohne! SV - K1. Unsere Empfehlung: Xtreme-Stoffausführung für Überwachungsräume, Call-Center und Sekretariat

14 Tage Probe sitzen und nie wieder ohne! SV - K1. Unsere Empfehlung: Xtreme-Stoffausführung für Überwachungsräume, Call-Center und Sekretariat SV - K1 Spezifikatin Der SAVAS// K1 ist der ideale preiswerte 24/7 Leitstellenstuhl und hchwertige Bürpartner für einen entspannten Arbeitstag, mit vller BS- Zertifizierung. Ausstattungsmerkmale Kpfstütze,

Mehr

BIOSWING 450 / 460. Bedienungsanleitung

BIOSWING 450 / 460. Bedienungsanleitung BIOSWING 450 / 460 Bedienungsanleitung Wir beglückwünschen Sie zu ihrem neuen HAIDER BIOSWING! HAIDER BIOSWING Sitzsysteme verfügen über eine weltweit einzigartige Technologie: ein nach allen Seiten bewegliches,

Mehr

Österreichs beliebtester Bürostuhl.

Österreichs beliebtester Bürostuhl. paro _ 2 Österreichs beliebtester Bürostuhl. Bereits mehr als 350.000 Menschen haben sich für paro entschieden, was ihn zum Bürostuhl Nr. 1 in Österreich macht. Die Bürostuhlfamilie paro_2 ist nun das

Mehr

black dot Bedienungsanleitung

black dot Bedienungsanleitung black dot Bedienungsanleitung Sitzfläche ganz ausnutzen Die anatomisch geformte Sitzfläche soll vollständig besessen werden. Nur so ist der Kontakt zur stützenden Rückenlehne gewährleistet. black dot ist

Mehr

Ergo Medic 11. Beschreibung: Optional gegen Aufpreis: Stoffgruppen: Maße: Art.-Nr.: NF...

Ergo Medic 11. Beschreibung: Optional gegen Aufpreis: Stoffgruppen: Maße: Art.-Nr.: NF... Ergo Medic 11 Punktsynchron-Mechanik, mehrfach arretierbar, Federkraft über seitliche Drehkurbel individuell auf das Körpergewicht einstellbar (40-90 kg Körpergewicht), harte Mechanik ( bis ca. 120 kg)

Mehr

Bedienungsanleitung Forma, Stand 01/2007. Bedienungsanleitung FORMA

Bedienungsanleitung Forma, Stand 01/2007. Bedienungsanleitung FORMA Bedienungsanleitung FORMA 1 INHALT Einleitung Kontakt Sicherheit Übersicht Technische Daten Rückenlehnen-Kombinationen Bremse Sitzhöhe Armlehnen Höhen- und Breiteneinstellung Armlehnen rückschwingbar Sitzwinkel

Mehr

Sintec Der Bewährte für individuelles Sitzen

Sintec Der Bewährte für individuelles Sitzen Sintec Der Bewährte für individuelles Sitzen Viele unserer Kunden in der Industrie vertrauen auf Sintec, denn Sintec gibt dem Nutzer größtmögliche Flexi bilität und ist vollkommen bedienungsfreundlich.

Mehr

ERSATZTEILE ERSATZTEILE ZUBEHÖR / ZUBEHÖR / Sitzpolster passend für Artikel-Nr. UVP-Empf. LS 95 H1/90AR. Sitzpolster. GS12 und B12

ERSATZTEILE ERSATZTEILE ZUBEHÖR / ZUBEHÖR / Sitzpolster passend für Artikel-Nr. UVP-Empf. LS 95 H1/90AR. Sitzpolster. GS12 und B12 passend für Artikel-Nr. UVP-Empf. passend für Artikel-Nr. UVP-Empf. LS 95 H1/90AR GS12 und B12 Stoff schwarz 119.494 88,74 Kunstleder X121.783 81,54 LS 95 H1/90AR Stoff schwarz 132.879 82,06 Kunstleder

Mehr

DEUTSCHE GEBRAUCHSANWEISUNG

DEUTSCHE GEBRAUCHSANWEISUNG BITTE AUFMERKSAM DURCHLESEN DEUTSCHE GEBRAUCHSANWEISUNG BENUTZUNG DES HELMS Dieser Helm ist nur für Radfahrer vorgesehen. Er ist nicht für andere Sportarten oder bei Nutzung motorisierter Fahrzeuge geeignet.

Mehr

Hako-Citymaster 1200. Für eine saubere Stadt. Außenreinigung

Hako-Citymaster 1200. Für eine saubere Stadt. Außenreinigung Hako-Citymaster 1200 Für eine saubere Stadt. Außenreinigung Hako-Citymaster 1200 Es gibt viel zu tun in der City. Der Hako-Citymaster 1200 bietet Ihnen die überzeugende Lösung für unterschiedlichste Einsätze.

Mehr

Was kostet die Gesundheit im Krankheitsfall? Berufsbezogene Prävention für mehr Wohlbefinden. Büromöbel Shop protremo.com

Was kostet die Gesundheit im Krankheitsfall? Berufsbezogene Prävention für mehr Wohlbefinden. Büromöbel Shop protremo.com Was kostet die Gesundheit im Krankheitsfall? Berufsbezogene Prävention für mehr Wohlbefinden Büromöbel Shop protremo.com Hallo liebe PROTREMO Freunde, hallo liebe PROTREMO Kunden, die Gesundheit ist das

Mehr

Feuchtigkeitsmessgeräte Moisture Meter Humidimètre. Bedienungsanleitung. Feuchtigkeitsmessgerät Typ C001 für Holz

Feuchtigkeitsmessgeräte Moisture Meter Humidimètre. Bedienungsanleitung. Feuchtigkeitsmessgerät Typ C001 für Holz Feuchtigkeitsmessgeräte Moisture Meter Humidimètre Bedienungsanleitung Feuchtigkeitsmessgerät Typ C001 für Holz Seite 1 Bestimmungsgemäßer Gebrauch: Das elektronische Feuchtigkeitsmessgerät Typ C001 dient

Mehr

Veo. Design: Matthias Dohm. Konzentration auf das Wesentliche mit hohem Sitzkomfort. Das Design signalisiert Wohlfühl-Effekt in Perfektion.

Veo. Design: Matthias Dohm. Konzentration auf das Wesentliche mit hohem Sitzkomfort. Das Design signalisiert Wohlfühl-Effekt in Perfektion. Veo Design: Matthias Dohm Konzentration auf das Wesentliche mit hohem Sitzkomfort. Das Design signalisiert Wohlfühl-Effekt in Perfektion. Veo Grundausstattung (weitere Ausstattungsmerkmale auf der folgenden

Mehr

PRODUKTKATALOG INNOVATIVE SITZSYSTEME

PRODUKTKATALOG INNOVATIVE SITZSYSTEME PRODUKTKATALOG INNOVATIVE SITZSYSTEME R.A.L. Handels GmbH www.ral.at Inhaltsverzeichnis Artikel Beschreibung Blatt Ergotec 500 Baggersitz, Baumaschinensitz, Muldenkippersitz 3130 LKW-Sitz, Bussitz, Komfortsitz

Mehr

c o n c e p t o n e Bedienungsanleitung

c o n c e p t o n e Bedienungsanleitung concept one Bedienungsanleitung Deutsch Sitzfläche ganz ausnutzen Die anatomisch geformte Sitzfläche soll vollständig besessen werden. Nur so ist der Kontakt zur stützenden Rückenlehne gewährleistet. concept

Mehr

OKAY.ll. Das führende Konzept für den Rücken. Freiräume für Leistung.

OKAY.ll. Das führende Konzept für den Rücken. Freiräume für Leistung. OKAY.ll Das führende Konzept für den Rücken. Freiräume für Leistung. OKAY.ll Rückenkomfort in neuer Qualität und zwei Varianten. Egal ob OKAY.II mit atmungsaktivem Netzrücken oder gepolsterter Rückenlehne

Mehr

carboset Vario 5-stufig

carboset Vario 5-stufig Willkommen in der Komfortzone. carboset Vario carboset Quadro carboset Basic carboset Light Einbau nur durch Fachwerkstatt zulässig! Nachrüstset: carboset Vario 5-stufig sitzheizung.de präsentiert als

Mehr

Kinderwagen S8 Buggy Aufbauanleitung

Kinderwagen S8 Buggy Aufbauanleitung Kinderwagen S8 Buggy Aufbauanleitung Dieses Handbuch enthält wichtige Informationen zur Betriebnahme wie auch Sicherheitshinweise. Lesen Sie das Handbuch vollständig durch und heben Sie es dauerhaft auf!

Mehr

Multifunktions-Rollstühle

Multifunktions-Rollstühle / Azalea Assist Optimale Positionierung und zahlreiche Anpassungsmöglichkeiten Einfach bedienbar und hervorragend manövrierbar Dual Stability System (DSS) mit zwei großen Vorteilen: Körperlängenausgleich

Mehr

Faltbarer Duschstuhl

Faltbarer Duschstuhl Faltbarer Duschstuhl Montage- und Gebrauchsanleitung für 302010 Hersteller: MOBILEX A/S Dänemark Rev. 10.11 Seite 1 von 5 UM-302010-DE 1. Einleitung Sehr geehrter Kunde, Sie haben sich für ein hochwertiges

Mehr

2.0. Gesundes Arbeiten Intelligente Technologie Nachhaltig. Axia designed and assembled by bma ERGONOMICS in the Netherlands

2.0. Gesundes Arbeiten Intelligente Technologie Nachhaltig. Axia designed and assembled by bma ERGONOMICS in the Netherlands 2.0 Gesundes Arbeiten Intelligente Technologie Nachhaltig Axia designed and assembled by bma ERGONOMICS in the Netherlands Wir setzen uns bereits seit Jahrzehnten für die Verbesserung Ihrer Sitzhaltung

Mehr

Büroarbeitsplatz - ergonomisch richtige Gestaltung

Büroarbeitsplatz - ergonomisch richtige Gestaltung Büroarbeitsplatz - ergonomisch richtige Gestaltung Übersicht: * Die korrekte Einstellung von Arbeitsstuhl und -tisch. * Fußstützen für kleine Personen an nichtverstellbaren Arbeitstischen. * Die richtige

Mehr

KaVo PHYSIO Praxis-Stuhl. Der Sitzplatz für alle.

KaVo PHYSIO Praxis-Stuhl. Der Sitzplatz für alle. KaVo PHYSIO 5007. Praxis-Stuhl. Der Sitzplatz für alle. Wie viele Stühle braucht der Zahnarzt? Endlich das Richtige für meine Statur! Jetzt kann ich gar nicht lang genug sitzen. Das Leben des Menschen

Mehr

dusch- und toilettenstühle

dusch- und toilettenstühle dusch- und toilettenstühle 25 dusch-, toilettenstuhl trento li2175.021 Sitzhöhe (inkl. Sitz) 550 mm li2175.121 Sitzhöhe (inkl. Sitz) 500 mm Abnehmbarer und umkehrbarer Toilettensitz: Hygieneaussparung

Mehr

Innovative Sitze und Spezialzubehör für: Schienenfahrzeuge Baumaschinen Gabelstapler LKW und Busse Land- und Forstmaschinen Sonderfahrzeuge

Innovative Sitze und Spezialzubehör für: Schienenfahrzeuge Baumaschinen Gabelstapler LKW und Busse Land- und Forstmaschinen Sonderfahrzeuge Innovative Sitze und Spezialzubehör für: Schienenfahrzeuge Baumaschinen Gabelstapler LKW und Busse Land- und Forstmaschinen Sonderfahrzeuge Gesamtkatalog, Stand 07/2006 2 Inhalt BE-GE AIR 26-00... 4 5

Mehr

NEU Der Kinderschreibtisch PROFI_3. Der flexible Drehstuhl für Kids + Teens. MY FleXo

NEU Der Kinderschreibtisch PROFI_3. Der flexible Drehstuhl für Kids + Teens. MY FleXo NEU Der Kinderschreibtisch PROFI_3 Der flexible Drehstuhl für Kids + Teens by MY FleXo MY FleXo der Drehstuhl speziell für Kids + Teens Der Drehstuhl MY FleXo ist ideal geeignet für Kinder und Jugendliche.

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Hubert Brinkmann Inh. A. & C. Brinkmann ohg TRAKTOR TURF BAU STAPLER BUS / LKW BOOT ZUBEHÖR / ET

Inhaltsverzeichnis. Hubert Brinkmann Inh. A. & C. Brinkmann ohg TRAKTOR TURF BAU STAPLER BUS / LKW BOOT ZUBEHÖR / ET Inhaltsverzeichnis Grammer-Team Frank Herstelle herstelle@grammersitz.de Außendienst Verkauf Gebiet Süd-West 02536-34 46 11 0170-85 57 014 Christian Brinkmann c.brinkmann@grammersitz.de Innendienst Verkauf

Mehr

Serie 5 TTV 5100 TTV 5110 TTV 5120 TTV 5130 TTV. deutz-fahr.com

Serie 5 TTV 5100 TTV 5110 TTV 5120 TTV 5130 TTV. deutz-fahr.com Serie 5 TTV 5100 TTV 5110 TTV 5120 TTV 5130 TTV Serie 5 TTV - Übersicht Modell Homologierte Leistung (ECE R 120) Höchstleistung (ECE R-120) Motor Tier 4i 5100 TTV 70 kw / 95 PS 73kW / 99PS 5110 TTV 77

Mehr

Checkliste und Problemlösung für Markisen

Checkliste und Problemlösung für Markisen Checkliste und Problemlösung für Markisen Vers. 1.4-2014 Problem: Motor funktioniert nicht Überprüfen Sie zunächst die Motorfunktion wie folgt: Stecker aus der Steckdose ziehen. Ca. 20 Sekunden warten.

Mehr

Fit durch den Tag. GYMNASTIK Büro im. Bei allen folgenden Übungen sitzen Sie gerade auf Ihrem Stuhl. Kopf nach rechts drehen und das Kinn anheben

Fit durch den Tag. GYMNASTIK Büro im. Bei allen folgenden Übungen sitzen Sie gerade auf Ihrem Stuhl. Kopf nach rechts drehen und das Kinn anheben VBG Ihre gesetzliche Unfallversicherung www.vbg.de Fit durch den Tag. GYMNASTIK Büro im U n d s o w i r d s g e m a c h t : Bei allen folgenden Übungen sitzen Sie gerade auf Ihrem Stuhl. Die Hände entspannt

Mehr

Gebrauchsanleitung. Helm für Fahrradfahrer, Skateboarder und Rollerskater. Nicht zum Motorradfahren. PSA 89/686/EWG Geprüft nach DIN EN 1078

Gebrauchsanleitung. Helm für Fahrradfahrer, Skateboarder und Rollerskater. Nicht zum Motorradfahren. PSA 89/686/EWG Geprüft nach DIN EN 1078 Gebrauchsanleitung MODELL: SPORTIVO BIKER Professional Helm für Fahrradfahrer, Skateboarder und Rollerskater Nicht zum Motorradfahren geeignet! LESEN SIE DIESES HANDBUCH BITTE VOR GEBRAUCH IHRES HELMES

Mehr

e a r l y b i r d Bedienungsanleitung

e a r l y b i r d Bedienungsanleitung ear ly bird Bedienungsanleitung Gesundes Sitzen ist Einstellungssache Sitzfläche ganz ausnutzen Die anatomisch geformte Sitzfläche soll vollständig besessen werden. Nur so ist der Kontakt zur stützenden

Mehr

Version 1.0, Setup-Anleitung für LeViteZer Anti-Roll- Front-Aufhängung

Version 1.0, Setup-Anleitung für LeViteZer Anti-Roll- Front-Aufhängung Version 1.0, 2.8.2013 Setup-Anleitung für LeViteZer Anti-Roll- Front-Aufhängung 1 Einführung LeViteZer Anti-Roll-Front-Aufhängung MR03LVZ001 ist ein magnetisches Anti-Roll-und Federungssystem für Mini

Mehr

THEMA RUCKS. Service / Praxistest. Praxistest? Wir meinen es wörtlich!

THEMA RUCKS. Service / Praxistest. Praxistest? Wir meinen es wörtlich! THEMA P R A X I S T E S T RUCKS Praxistest? Wir meinen es wörtlich! Unser Praxistest ist nicht als Labortest ausgelegt, da die von uns unter die Lupe genommenen Produkte nicht immer für identische Bedingungen

Mehr

Arbeiten am Bildschirm. Ergo-Tipps

Arbeiten am Bildschirm. Ergo-Tipps Arbeiten am Bildschirm Ergo-Tipps Ergo-Tipps Arbeiten am Bildschirm Höheneinstellung des Tisches Sie sitzen optimal, wenn die Unterarme waagerecht auf den Armlehnen und der Tischplatte aufliegen (Winkel

Mehr

Federn Lenkungsdämpfer Federbeine Tieferlegungen Gabelöle

Federn Lenkungsdämpfer Federbeine Tieferlegungen Gabelöle FEDERN www.hyperpro.com Sicherheit und Kontrolle www.hyperpro.com 1 FEDERN Hyperpro Gabelfedern Verbessern Sie Ihr Fahrerlebnis! Mehr Sicherheit und Komfort Kürzere Bremswege Schutz vor übermäßigem Reifenverschleiß

Mehr

Mera. Design: Jörg Bernauer

Mera. Design: Jörg Bernauer Design: Jörg Bernauer Die Mera Familie erfüllt alle Anforderungen der Büroeinrichtung mit einem passgenauen Angebot in Form, Farbe, Funktion und Preis- Leistungs-Verhältnis. Grundausstattung (weitere Ausstattungsmerkmale

Mehr

7.2 Taste drücken. Im Display wird das eingestellte Streugut, die Arbeitsbreite und die Ausbringmenge kg/ha angezeigt.

7.2 Taste drücken. Im Display wird das eingestellte Streugut, die Arbeitsbreite und die Ausbringmenge kg/ha angezeigt. 7 Automatisch Streuen Einstellen 7.1 7.2 Taste drücken. Im Display wird das eingestellte Streugut, die Arbeitsbreite und die Ausbringmenge kg/ha angezeigt. 7.3 Taste drücken, Bezeichnung Streugut blinkt.

Mehr

Storm3 Ausdauernd, dynamisch, stark Storm3 Storm3

Storm3 Ausdauernd, dynamisch, stark Storm3 Storm3 Invacare Storm 3 Ausdauernd, dynamisch, stark Der Elektro-Rollstuhl Invacare Storm 3 ermöglicht einer Vielzahl an Benutzern ein aktives Leben zu führen. Er überzeugt durch Leistung und Haltbarkeit. Der

Mehr

Dreh- und Besucherstühle. match

Dreh- und Besucherstühle. match Dreh- und Besucherstühle match Seit mehr als 130 Jahren ist Sedus führend in der Entwicklung von Bürostühlen. Die Kunst, damals wie heute, ist es, innovatives Design, hohe Produktqualität und ökologische

Mehr

Bürostuhl richtig einstellen

Bürostuhl richtig einstellen Martin-Raumkonzepte.de Bürostuhl richtig einstellen 2 / 2013 Lösungen für Unternehmen planen gestalten realisieren 1 Die wichtigsten Einstellungen Grundsitzhaltung Sitzhöhe Armlehneneneinstellung Sitztiefe

Mehr

Bedienungsanleitung Pneumatisches Spraydosenabfüllgerät Modell Stand: Technische Änderungen vorbehalten

Bedienungsanleitung Pneumatisches Spraydosenabfüllgerät Modell Stand: Technische Änderungen vorbehalten Bedienungsanleitung Pneumatisches Spraydosenabfüllgerät Modell 7000 Stand: 01.01.2001 Technische Änderungen vorbehalten Stößel / Teflonkolben Türverschluß Farbzylinder Sicherheitsverschluß Sicherheitsverschluß

Mehr

Fingerpulsoximeter. 1. Wie führe ich eine Echtzeitübertragung vom PULOX PO-300 zum PC durch und speichere meine Messdaten auf dem PC?

Fingerpulsoximeter. 1. Wie führe ich eine Echtzeitübertragung vom PULOX PO-300 zum PC durch und speichere meine Messdaten auf dem PC? Mini-FAQ v1.5 PO-300 Fingerpulsoximeter 1. Wie führe ich eine Echtzeitübertragung vom PULOX PO-300 zum PC durch und speichere meine Messdaten auf dem PC? 2. Wie nehme ich mit dem PULOX PO-300 Daten auf

Mehr

Bild 1 entriegeln (Fußraum links) Bild 2 öffnen mit dem Hebel Bild 3 Haube anheben, der Dämpfer hält die Haube unter der Haube

Bild 1 entriegeln (Fußraum links) Bild 2 öffnen mit dem Hebel Bild 3 Haube anheben, der Dämpfer hält die Haube unter der Haube Technik Motor Öffnen der Motorhaube: Bild 1 entriegeln (Fußraum links) Bild 2 öffnen mit dem Hebel Bild 3 Haube anheben, der Dämpfer hält die Haube unter der Haube Kontrolle der Betriebsflüssigkeiten 1.

Mehr

Das ist Ergonomie. HUGO DER INTELLIGENTE ARBEITSSTUHL FÜR IHRE PRAXIS

Das ist Ergonomie. HUGO DER INTELLIGENTE ARBEITSSTUHL FÜR IHRE PRAXIS CAD/CAM SYSTEME INSTRUMENTE HYGIENESYSTEME BEHANDLUNGSEINHEITEN BILDGEBENDE SYSTEME HUGO DER INTELLIGENTE ARBEITSSTUHL FÜR IHRE PRAXIS Das ist Ergonomie. T h e D e n t a l C o m p a n y HUGO INNOVATIVES

Mehr