Freche Früchtchen... Biografische Fragen:

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Freche Früchtchen... Biografische Fragen:"

Transkript

1 Freche Früchtchen... (Alternativ zum Bild kann frisches Obst als Anschauungsmaterial eingesetzt werden) Biografische Fragen: Haben Sie selbst Obst angebaut? Welches? Haben Sie als Kind bei der Obsternte geholfen? Haben Sie früher Apfelmus/ Pflaumenmus zubereitet? Haben Sie früher Marmelade eingekocht? Welchen Obstkuchen mögen Sie am liebsten? Anekdote: Welches Obst essen Sie am liebsten? Welche Früchte kannten Sie, als Sie klein waren? Haben Sie schon mal Obst aus fremden Gärten geklaut? Haben Sie schon mal Wein aus Obst gekeltert? Haben Sie früher Beeren gesammelt? Als ich noch in der Grundschule war, kamen wir auf dem Nachhauseweg immer an einer Wiese mit vielen Zwetschgenbäumen vorbei. Eines Tages konnten wir nicht widerstehen. Wir ließen unsere Schulranzen am Rand der Wiese liegen, kletterten auf die Bäume und aßen die schmackhaften Früchte. Als wir wieder von den Bäumen stiegen, waren unsere Schulranzen verschwunden. Der Besitzer der Bäume war vorbei gekommen und hatte sie mitgenommen. Später mussten unsere Eltern die Schulranzen bei ihm abholen und wir haben Ärger bekommen Erzählerin Jahrgang 1945

2 Sammlung: Sammeln Sie Obst mit den Anfangsbuchstaben des ABC`s. Zum Beispiel: Apfel, Ananas, Aprikose Granatapfel, Grapefruit Birne, Banane, Brombeere, Blaubeere Himbeere, Honigmelone Clementine, Cherimoya, Cranberry Johannisbeere Nektarine Orange Pfirsich, Pflaume, Preiselbeere, Weintrauben, Wassermelone Bewegung: Zitrone Dattel Erdbeere Feige Kiwi, Kirsche, Kaki, Karambole Limette, Litschi Mandarine, Mango, Melone Quitte Stachelbeere Trauben Bewegungsgeschichte- Die Apfelernte Stellen Sie sich vor es es ist Erntezeit und die Äpfel sind reif. Wir holen uns eine Leiter und stellen Sie an den Apfelbaum. Wir klettern die Leiter hinauf (pantomimisch Kletterbewegungen nachahmen). Wir pflücken Äpfel. Wir pflücken Äpfel, die über uns hängen (pantomimisch Äpfel ernten, die über dem eigenen Kopf hängen), wir pflücken Äpfel die rechts von uns hängen (pantomimisch Äpfel ernten die rechts neben dem Körper hängen), wir pflücken Äpfel, die links von uns hängen (pantomimisch Äpfel ernten, die links neben dem Körper hängen) und wir pflücken Äpfel, die unter uns hängen (pantomimisch Äpfel pflücken die unterhalb des eigenen Bauches hängen). Wir haben jetzt genug Äpfel geerntet und klettern die Leiter wieder hinunter (pantomimisch Kletterbewegungen nachahmen). Ein Arbeitsblatt bearbeiten: (siehe Anhang) Quiz: Obst Die Kirsche ist... a) ein Steinobst ( Lösung) b) ein Kernobst Was ist keine Apfelsorte? a) Elstar b) Granny Smith c) Nicola ( Lösung) Ananas stammen ursprünglich aus? a) China b) Amerika ( Lösung) Gibt es Bananen, die nur gekocht schmecken? ( Lösung: ja) Gibt es den gemeinen Erdbeerkäfer? (Lösung: nein) Mitsprechgedicht: Ich liebe Früchte Ich liebe jede Art von Frucht hab` im Garten meine eigne`... Zucht Ich hab dort jede Art von Beere, weil ich Beeren sehr... verehre Ich hab auch Äpfel und Birnen und Trauben die kann man sich ruhig öfter er... lauben Mein Obst, das ist schon lange bekannt, ist das leckerste im ganzen... Land Drum back ich auch, wenn mich Gäste besuchen, ausschließlich und immer Früchte... kuchen Nur eine Frucht, da bleib ich gerne ohne Die ist mir einfach zu sauer- die gelbe... Zitrone!

3 Ergänzende Vorschläge: Gedicht: Theodor Fontane Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland, Ein Birnbaum in seinem Garten stand, Und kam die goldene Herbsteszeit Und die Birnen leuchteten weit und breit, Da stopfte, wenn's Mittag vom Turme scholl, Der von Ribbeck sich beide Taschen voll, Und kam in Pantinen ein Junge daher, So rief er: Junge, wiste 'ne Beer? Und kam ein Mädel, so rief er: Lütt Dirn, Kumm man röwer, ick hebb 'ne Birn. So ging es viel Jahre, bis lobesam Der von Ribbeck auf Ribbeck zu sterben kam. Er fühlte sein Ende. 's war Herbsteszeit, Wieder lachten die Birnen weit und breit; Da sagte von Ribbeck: Ich scheide nun ab. Legt mir eine Birne mit ins Grab. Und drei Tage drauf, aus dem Doppeldachhaus, Trugen von Ribbeck sie hinaus, Alle Bauern und Büdner mit Feiergesicht Sangen Jesus meine Zuversicht, Und die Kinder klagten, das Herze schwer: He is dod nu. Wer giwt uns nu 'ne Beer? So klagten die Kinder. Das war nicht recht - Ach, sie kannten den alten Ribbeck schlecht; Der neue freilich, der knausert und spart, Hält Park und Birnbaum strenge verwahrt. Aber der alte, vorahnend schon Und voll Mißtraun gegen den eigenen Sohn, Der wußte genau, was damals er tat, Als um eine Birn' ins Grab er bat, Und im dritten Jahr aus dem stillen Haus Ein Birnbaumsprößling sproßt heraus. Und die Jahre gingen wohl auf und ab, Längst wölbt sich ein Birnbaum über dem Grab, Und in der goldenen Herbsteszeit Leuchtet's wieder weit und breit. Und kommt ein Jung' übern Kirchhof her, So flüstert's im Baume: Wiste 'ne Beer? Und kommt ein Mädel, so flüstert's: Lütt Dirn, Kumm man röwer, ick gew' di 'ne Birn. So spendet Segen noch immer die Hand Des von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland. Wahrnehmung: Schmecken- Apfelsorten Verschiedene Apfelsorten (z.b. Elstar, Booskop, Granny-Smith) in Spalten schneiden. Die Apfelspalten auf verschiedenen kleinen Tellern anrichten. Die Gruppenteilnehmer können die Apfelsorten probieren und darüber berichten welche Unterschiede sie schmecken. Rezept: ( für 4 Personen) Obstsalat Obst nach Wahl, z.b. 3 Nektarinen, 1Birne, 2 Äpfel, 2 Bananen, 1Kiwi, 2 Mandarinen, 250g kernlose Weintrauben, 70g gehackte Mandeln, 1 EL flüssiger Honig Das Obst nach Bedarf schälen, in mundgerechte Würfel schneiden und in einer Schüssel mischen. Den Honig auf den Obstsalat geben und die gehackten Mandeln darüber streuen. Sprichwörter/ Redewendungen ergänzen: Der Apfel... (fällt nicht weit vom Stamm). Mit dem ist nicht gut... (Kirschen essen). Harte Schale... (weicher Kern). Zungenbrecher: Zwanzig zerquetschte Zwetschgen und zwanzig zerquetschte Zwetschgen sind vierzig zerquetschte Zwetschgen.

4 Wortgitter- Früchte Finden Sie folgende Früchte in dem Wortgitter: Apfel, Birne, Banane, Pflaume, Erdbeere, Kirsche B I R N E W R K A Z J C B D P I P R K K A K W R F I L Q N K O S E S M Y A U E C L B T O N I G H E R D B E E R E K P F L A U M E Besuchen Sie auch:

5 Wissen- Früchte Welche Früchte wachsen NICHT an einem Baum? Kreisen Sie die Lösungen ein. Erdbeere Kirsche Weintraube Aprikose Ananas Apfel Brombeere Orange Himbeere Pflaume Pfirsich Lösungen: Ananas, Erdbeere, Brombeere, Weintraube und Himbeere wachsen nicht an einem Baum. Besuchen Sie auch:

Das Herbstlaub. Seite 36. Gina Ruck-Pauquét

Das Herbstlaub. Seite 36. Gina Ruck-Pauquét COPY Lesetexte im herbst 1 Seite 36 Das Herbstlaub Im Herbst, als die Blätter von den Bäumen gefallen waren, lief der kleine Nachtwächter durch das raschelnde Laub und war glücklich. Nacht für Nacht war

Mehr

Ananas viele Ananas. Apfel viele Äpfel. Apfelsine viele Apfelsinen. Aprikose viele Aprikosen. Aubergine viele Auberginen

Ananas viele Ananas. Apfel viele Äpfel. Apfelsine viele Apfelsinen. Aprikose viele Aprikosen. Aubergine viele Auberginen Ananas viele Ananas Die Anans ist groß und gelb. Die Schale muss ich abschneiden. Apfel viele Äpfel Ein Apfel hat viele Kerne. Apfelsine viele Apfelsinen Die Apfelsine ist größer als eine Mandarine. Aprikose

Mehr

Bildkarten: Obst und Gemüse

Bildkarten: Obst und Gemüse Den vollständigen Titel erhalten Sie unter www.wunderwelten.net Bildkarten: Obst und Gemüse ab Klasse 2 Freiarbeitsmaterial Materialvorlagen auf CD-ROM Kurzinformation Themen, Übungsbereich Fach Einsatzgebiet

Mehr

Steinfrüchte. Pflaumen

Steinfrüchte. Pflaumen Früchte und Nüsse Steinfrüchte Steinfrüchte sind nach dem großen, harten Kern benannte, der in der Mitte der Früchte ruht. Das Fleisch der Früchte umgibt den steinharten Kern. Es ist dieses Fleisch, das

Mehr

www.wunderwelten.net team@wunderwelten.net Blöcker & Jenner Pohlstraße 33 10785 Berlin Tel. 0049 (0)30 269 30 690

www.wunderwelten.net team@wunderwelten.net Blöcker & Jenner Pohlstraße 33 10785 Berlin Tel. 0049 (0)30 269 30 690 www.wunderwelten.net team@wunderwelten.net Blöcker & Jenner Pohlstraße 33 10785 Berlin Tel. 0049 (0)30 269 30 690 Herzlich willkommen! Auf den folgenden Seiten finden Sie Unterrichtsmaterial, das Ihnen

Mehr

Die wichtigsten KH-Werte für Diabetiker

Die wichtigsten KH-Werte für Diabetiker Die wichtigsten KH-Werte für Diabetiker Liebe Leser, Essen ist für Diabetiker häufig eine Herausforderung. Denn jeder Bissen hat Einfluss auf den Blutzucker und verlangt entsprechende Maßnahmen. In dieser

Mehr

Das steckt vor allem drin:

Das steckt vor allem drin: Rund Von A wie Aprikose bis Z wie Zwetschge viele Früchte gehören zur Sammelbezeichnung Steinobst. Allen gemeinsam ist der harte Kern, eingeschlossen in saftigem Fruchtfleisch. Die Steinobst-Saison startet

Mehr

Workshop Kinder-/ Jugendernährung. Frühlingsquark

Workshop Kinder-/ Jugendernährung. Frühlingsquark Workshop Kinder-/ Jugendernährung Eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung ist so wichtig und kann so einfach zum Zubereiten sein. Hier stellen wir Euch einige leckere Rezepte vor, die Ihr ganz einfach

Mehr

B 4 Das Gemüse, Teil 1

B 4 Das Gemüse, Teil 1 Das Gemüse, Teil 1 Im Garten von Bauer Wilfried wächst viel Gemüse und Obst. Was weißt du über Möhren, Zucchini, Erdbeeren oder Tomaten? Beantworte folgende Fragen. Tipp vom Küken: Informationen findest

Mehr

2 von 29 Adjektive schreiben üben Beitrag 8, Kl. 1 2 I/C

2 von 29 Adjektive schreiben üben Beitrag 8, Kl. 1 2 I/C 2 von 29 Adjektive schreiben üben Beitrag 8, Kl. 1 2 I/C Vom süßen Apfel bis zur sauren Zitrone mit farbigen Fruchtkarten Adjektive schreiben üben (Klassen 1 und 2) Von Tabea Rügamer, Erfurt (Beitrag und

Mehr

Marmeladen und Gelees zum Genießen, Verwöhnen oder Verschenken. Gibt es in 320 g, 220 g oder 130 g-gläsern.

Marmeladen und Gelees zum Genießen, Verwöhnen oder Verschenken. Gibt es in 320 g, 220 g oder 130 g-gläsern. Marmeladen und Gelees zum Genießen, Verwöhnen oder Verschenken. Gibt es in 320 g, 220 g oder 130 g-gläsern. 1. Adventzauber vor und während der Adventzeit! 2. Ananas 3. Ananas-Isabella Goldene Birne 2016

Mehr

Poesie der Lieder Musikexperte Harald Fette über vertonte Lyrik mit fünf Beispielen

Poesie der Lieder Musikexperte Harald Fette über vertonte Lyrik mit fünf Beispielen SZENE: ERGÄNZENDER TEXT ZU DEN JUMA-SEITEN 36 37 Poesie der Lieder Musikexperte Harald Fette über vertonte Lyrik mit fünf Beispielen Vorbild für Rockmusiker: Johann Wolfgang von Goethe (1749 1832) Musiker

Mehr

Obst, Müsli, Gemüsesticks

Obst, Müsli, Gemüsesticks Obst, Müsli, Gemüsesticks 400 Obstsalat verschiedene Sorten geschnittenes Obst nach Saison kg 401 Ananas Geschnittene Ananas kg 402 Orangenfilets Orangenfilets kg 403 Grapefruit Grapefruitfilets kg 404

Mehr

Literarische Früchtchen

Literarische Früchtchen Literarische Früchtchen Ausgewählte Gedichte und Texte zur Ausstellung Am Anfang war der Apfel des Heidelberger Kunstvereins vom 11.09. 06.11.2005 zusammengetragen von der Stadtbücherei Heidelberg Hauptstelle:

Mehr

M17:Lernzirkel Einteilung und Inhaltsstoffe von Obst und Gemüse. Lernzirkel Einteilung und Inhaltsstoffe von Obst und Gemüse

M17:Lernzirkel Einteilung und Inhaltsstoffe von Obst und Gemüse. Lernzirkel Einteilung und Inhaltsstoffe von Obst und Gemüse M17:Lernzirkel Einteilung und Inhaltsstoffe von Obst und Gemüse Lernzirkel Einteilung und Inhaltsstoffe von Obst und Gemüse Station 1: Definition von Obst 1. Lest euch die Definition von Obst auf dem Arbeitsblatt

Mehr

Kita-Obst-Programm als zusätzlicher Impuls!

Kita-Obst-Programm als zusätzlicher Impuls! Kita-Obst-Programm als zusätzlicher Impuls! Um Kindern und Jugendlichen Obst und Gemüse schmackhaft zu machen, hat die EU ein Schulobstprogramm eingeführt, das in Rheinland-Pfalz seit 2012 auch für Kitas

Mehr

Gedichte für Jung und Alt

Gedichte für Jung und Alt Gedichte für Jung und Alt Es lohnt sich doch Es lohnt sich doch, ein wenig lieb zu sein Und alles auf das Einfachste zu schrauben, Und es ist gar nicht Großmut zu verzeihn, Dass andere ganz anders als

Mehr

FODmap. Vielleicht eine Hilfe für Personen, die unter Blähungen und/oder einem Reizdarm leiden und schon alles ausprobiert haben

FODmap. Vielleicht eine Hilfe für Personen, die unter Blähungen und/oder einem Reizdarm leiden und schon alles ausprobiert haben FODmap Vielleicht eine Hilfe für Personen, die unter Blähungen und/oder einem Reizdarm leiden und schon alles ausprobiert haben Die FODmap-Ernährung Dieses Informationblatt habe ich nach intensiver Recherche

Mehr

ALEXANDRA HIRSCHFELDER SABINE OFFENBORN

ALEXANDRA HIRSCHFELDER SABINE OFFENBORN ALEXANDRA HIRSCHFELDER SABINE OFFENBORN Fruktose Genussvoll essen trotz Fruktoseunverträglichkeit Die besten Rezepte süßer Genuss ohne Fruchtzucker In Kooperation mit www.lecker-ohne.de, das Rezept-Portal

Mehr

Bevorzugte Lebensmittel / Kunden

Bevorzugte Lebensmittel / Kunden Lieber Kunde, www.body-coaches.de Bevorzugte Lebensmittel / Kunden damit wit Ihre Planung so angenehm wie möglich für Sie gestalten können bitten wir Sie, sich ein paar Minuten zeit zu nehmen und die ua.

Mehr

PRODUKTINFO. Stadtdeich Hamburg Tel.: +49 (0)

PRODUKTINFO. Stadtdeich Hamburg Tel.: +49 (0) INFO Stadtdeich 7 20097 Hamburg Tel.: +49 (0)40 189 880-0 www.carriere.de DIE QUELLE DES GUTEN GESCHMACKS CARRIÈRE Ihr Handelspartner für Fruchtsäfte, Fruchtsaftkonzentrate, Fruchtpürees, Fruchtpüreekonzentrate

Mehr

Früchtetee 1400 Gut Gelaunt 1401 Sanddorn Holunder 1402 Vanille Orange Zimt 1403 Mango Maracuja BIO 1404 Gustav Glücklich BIO 1405 Pfirsich Mango

Früchtetee 1400 Gut Gelaunt 1401 Sanddorn Holunder 1402 Vanille Orange Zimt 1403 Mango Maracuja BIO 1404 Gustav Glücklich BIO 1405 Pfirsich Mango Früchtetee 1400 Gut Gelaunt Himbeere - Vanille Geschmack. Apfelstücke, Hibiskusblüten, Korinthen, Orangenschalen, Hagebuttenschalen, kandierte Papayastücke (Papaya, Zucker), kandierte Ananasstücke (Ananas,

Mehr

Tipp: Male die Früchte aus. Dann hast du den schnellen Überblick.

Tipp: Male die Früchte aus. Dann hast du den schnellen Überblick. ARBEITSBLATT NR.1 SUDOKU Dein Gehirn braucht Training? Dann knacke das Sudoku! So geht s: Jede Abbildung darf in jeder Zeile, in jeder Spalte und in jedem Feld nur einmal vorkommen. Ein Feld besteht aus

Mehr

Schulobst- und Gemüseprogramm

Schulobst- und Gemüseprogramm Schulobst- und Gemüseprogramm Für Schüler von 7 bis 10 Jahren Kapitel 1: Vielfalt Präsentationsunterlage für LehrerInnen Hallo! Wir sind Anton und Sophie! Wir bringen euch jetzt die große Welt des heimischen

Mehr

Rezepte für Getränke. ohne Schnörkel und ohne Zucker. www.dr-lovisa.de

Rezepte für Getränke. ohne Schnörkel und ohne Zucker. www.dr-lovisa.de Rezepte für Getränke ohne Schnörkel und ohne Zucker Inhaltsverzeichnis 1. Ice Tea Limette&Ingwer 2. Orangen Eistee 3. Eistee Zitrone- Orange 4. Mangolassi 5. Rote Limonade 6. Kirschlimonade 7. Orangen-Limonade

Mehr

SUMMA SUMMARUM: Checken Sie Ihren täglichen Kohlenhydrat- Verzehr.

SUMMA SUMMARUM: Checken Sie Ihren täglichen Kohlenhydrat- Verzehr. FRÜHSTÜCK: Mischbrot Toastbrot Knäckebrot Kaisersemmel 25g KH 12g KH 15g KH 35g KH Portionsgröße: 50g Portionsgröße: 25g Kohlenhydrate: 12g Portionsgröße: 30g Kohlenhydrate: 15g Portionsgröße: 70g Baguette

Mehr

Doobaccoo Liquidmenüs. Shibacco Dreams. 25-SD RnB Johannisbeere, Erdbeere, Kirsche, mehrere rote Früchte

Doobaccoo Liquidmenüs. Shibacco Dreams. 25-SD RnB Johannisbeere, Erdbeere, Kirsche, mehrere rote Früchte Doobaccoo Liquidmenüs Brand Name des Liquids Geschmack Shibacco Dreams 1-SD Mint Minze 2-SD Grape Traube 3-SD Orange Orange 4-SD Cherry Kirsche 5-SD Strawberry Erdbeere 6-SD Watermelon Wassermelone 7-SD

Mehr

Frucht-Eis einfach selber zaubern! Rezeptideen für fruchtigen Eisgenuss!

Frucht-Eis einfach selber zaubern! Rezeptideen für fruchtigen Eisgenuss! Frucht-Eis einfach selber zaubern! Rezeptideen für fruchtigen Eisgenuss! Frucht-Eis einfach selber zaubern! Mit Diamant Frucht- können Sie im Handumdrehen fruchtigcremiges Frucht-Eis zu Hause selber machen.

Mehr

vom Meldenden Personengruppe, die von der Angabe erfasst werden, eingeschränkt auf

vom Meldenden Personengruppe, die von der Angabe erfasst werden, eingeschränkt auf 25 Gemüse / Blumenkohl / unterstützt das Immunsystem, indem es 26 Gemüse / Brokkoli / unterstützt das Immunsystem, indem es 27 Gemüse / Chinakohl / unterstützt das Immunsystem, indem es 28 Gemüse / Feldsalat

Mehr

FÜR KIDS Gemüse und Obst

FÜR KIDS Gemüse und Obst ELIQ MARANIK SM O OTH I ES FÜR KIDS Gemüse und Obst entdecken und genießen Bevor es losgeht Lies diese Tipps, bevor du anfängst! Dann ist es einfacher, den Rezepten zu folgen. Und vergiss dabei den Spaß

Mehr

Das Hohe Lied vom Schenken und Sich-Beschenken-Lassen. Theodors Fontanes Ballade Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland

Das Hohe Lied vom Schenken und Sich-Beschenken-Lassen. Theodors Fontanes Ballade Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland Joachim Kahl Das Hohe Lied vom Schenken und Sich-Beschenken-Lassen Theodors Fontanes Ballade Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland Herr von Ribbeck auf Ribbeck

Mehr

RABELER FRUCHTCHIPS GMBH DRIED FRUITS AND VEGETABLES

RABELER FRUCHTCHIPS GMBH DRIED FRUITS AND VEGETABLES RABELER FRUCHTCHIPS GMBH DRIED FRUITS AND VEGETABLES Kleine Flocke großer Geschmack Die Standard-Körnungen unserer Frucht-, Getreide- und Gemüseprodukte Flocken 8 10 mm Granulat < 4 mm Fine cut < 1 mm

Mehr

Zeitformen von Verben

Zeitformen von Verben Zeitformen von Verben Grundform Präsens Präteritum Perfekt schlafen ich schlafe ich schlief ich habe geschlafen turnen ich turne ich turnte ich habe geturnt malen ich male ich malte ich habe gemalt rufen

Mehr

Bauchweh durch Fruktose? Eine Hilfe für Eltern. Inke Kolb, Februar 2012

Bauchweh durch Fruktose? Eine Hilfe für Eltern. Inke Kolb, Februar 2012 Bauchweh durch Fruktose? Eine Hilfe für Eltern. Inke Kolb, Februar 2012 1 Vorwort Meine siebenjährige Tochter hatte ständig Bauchweh. Nachdem der Kinderarzt allerhand Ursachen ausgeschlossen hatte, tippte

Mehr

Leckere Smoothies. Rene Schudel. kreiert von.

Leckere Smoothies. Rene Schudel. kreiert von. Leckere Smoothies kreiert von Rene Schudel www.5amtag.ch 1 Frisch gemixte Gemüse und Früchte Gelb, dunkelrot, grün, orange, lila der Anblick von Smoothies ist ein Augenschmaus. Das Geschmackserlebnis kommt

Mehr

14-TAGE NUTRICO DIET TAGESMENÜ

14-TAGE NUTRICO DIET TAGESMENÜ 14-TAGE NUTRICO DIET TAGESMENÜ PHASE 1: ANGRIFF Tag 1 Gemüse (Spinat oder Kohl unbegrenzte Menge) Obst (1 Birne oder 3 Pflaumen) Proteinreiche Nahrung (180 g fettarmes Fleisch - Putenfleisch) Abendessen

Mehr

xlim Shakerezepte Frühjahr / Sommer 30 leckere,

xlim Shakerezepte Frühjahr / Sommer 30 leckere, 30 leckere, abwechslungsreiche Rezepte! Frühjahr / Sommer > xlim Shakes schmecken lecker und bringen in Form > xlim Shakes helfen abzunehmen und Ihr gewünschtes Körpergewicht dauerhaft zu bewahren > xlim

Mehr

M1: DER BILDVERGLEICH

M1: DER BILDVERGLEICH ARBEITSBLATT 1 M1: DER BILDVERGLEICH Was fällt dir bei beiden Bildern auf? Worin unterscheiden sie sich? Woran können die Unterschiede liegen? Male selbst ein Bild nach der Vorlage, mit dem Obst und Gemüse,

Mehr

6-10 GESUNDHEIT OBST UND GEMÜSE SACH INFORMATION

6-10 GESUNDHEIT OBST UND GEMÜSE SACH INFORMATION SACH INFORMATION Im prähistorischen Mitteleuropa ist die Verwendung von Erbsen, Linsen und Bohnen nachweisbar. Aber erst durch die Griechen und Römer wurde der kultur-elle Gemüseanbau nach Mitteleuropa

Mehr

Sonia Lucano. DetoxWasser. vitaminreich aromatisch biologisch. Fotos von Frédéric Lucano Styling von Sonia Lucano

Sonia Lucano. DetoxWasser. vitaminreich aromatisch biologisch. Fotos von Frédéric Lucano Styling von Sonia Lucano Detoxwasser.indd 2 23.12.15 12:01 Detoxwasser.indd 3 23.12.15 12:01 Sonia Lucano DetoxWasser vitaminreich aromatisch biologisch Fotos von Frédéric Lucano Styling von Sonia Lucano E E A A F S G E A H Z

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Lernwerkstatt: Lebensmittel. Das komplette Material finden Sie hier:

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Lernwerkstatt: Lebensmittel. Das komplette Material finden Sie hier: Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Lernwerkstatt: Lebensmittel Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de SCHOOL-SCOUT Lernwerkstatt: Lebensmittel Seite

Mehr

Übersicht Früchte. Früchte

Übersicht Früchte. Früchte Übersicht Früchte Früchte Früchte oder Obst sind Sammelbegriffe für die Samen und Früchte von mehrjährigen Pflanzen. Früchte bieten viel bunte Abwechslung und gesunden Genuss. Sie sind reich an n, n und

Mehr

KULTUSMINISTERIUM DES LANDES SACHSEN-ANHALT SCHRIFTLICHE ABSCHLUSSPRÜFUNG 2003

KULTUSMINISTERIUM DES LANDES SACHSEN-ANHALT SCHRIFTLICHE ABSCHLUSSPRÜFUNG 2003 KULTUSMINISTERIUM DES LANDES SACHSEN-ANHALT SCHRIFTLICHE ABSCHLUSSPRÜFUNG 2003 DEUTSCH (A-Kurs) Einlesezeit: Bearbeitungszeit: 30 Minuten 210 Minuten Es werden fünf Themen zur Auswahl gestellt. Ein Thema

Mehr

SMOOTHIES-REZEPTEBUCH. für Groß und Klein

SMOOTHIES-REZEPTEBUCH. für Groß und Klein SMOOTHIES-REZEPTEBUCH für Groß und Klein Inhaltsverzeichnis Blaubeer-Smoothie 3 Erdbeer-Smoothie 4 Milchshakes 6 7 Rote Smoothies 8 9 Grüne Smoothies 10 13 Frühstücksdrink 14 Möhren-Smoothie 15 Exotische

Mehr

Jahreszeiten in der Küche

Jahreszeiten in der Küche Jahreszeiten in der Küche mit Gabi Wolpensinger Kochbuch für das Modell TM31 Kapitel 2 Saisongemüse: Blumenkohl, grüne Bohnen, Brokkoli, Eichblattsalat, Eisbergsalat, Endiviensalat, Erbsen, Friséesalat,

Mehr

Sortimentsliste 2014/2015

Sortimentsliste 2014/2015 www.monin-sirup.de Sortimentsliste 2014/2015 TREND! für ein wenig Schärfe im Cocktail 107 SIRUP 0,7 L Profiflaschen 74112 74101 74111 74190 74106 74151 74166 74107 74176 Olivier Monin, President MARKE

Mehr

Niveaubestimmende Aufgaben für den Deutschunterricht Schuljahrgang 8 Arbeitsstand:

Niveaubestimmende Aufgaben für den Deutschunterricht Schuljahrgang 8 Arbeitsstand: Niveaubestimmende Aufgaben für den Deutschunterricht Schuljahrgang 8 Arbeitsstand: 12.09.2005 Landesinstitut für Lehrerfortbildung, Lehrerweiterbildung und Unterrichtsforschung von Sachsen-Anhalt (LISA)

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Lernwerkstatt: Obst & Gemüse - Was ist gesund?

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Lernwerkstatt: Obst & Gemüse - Was ist gesund? Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Lernwerkstatt: Obst & Gemüse - Was ist gesund? Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de 2.-5. Schuljahr Gabriela Rosenwald

Mehr

Kiek mol in... Wilhelm-Raabe-Post. Ausgabe Sommer 2016

Kiek mol in... Wilhelm-Raabe-Post. Ausgabe Sommer 2016 Kiek mol in... Wilhelm-Raabe-Post Ausgabe Sommer 2016 Heimzeitung Seniorenresidenz Klosterbauerschaft Ausgabe Herbst 2016 Impressum Betriebszeitschrift Kiek mol in... Herausgeber: Senioren Wohnpark Weser

Mehr

Ein leichtes Frühstück für den Sommer mit jeder Menge frischen Früchten. Nährwerte pro Portion: 370 kcal, 11 g E, 11 g F, 56 g KH

Ein leichtes Frühstück für den Sommer mit jeder Menge frischen Früchten. Nährwerte pro Portion: 370 kcal, 11 g E, 11 g F, 56 g KH Start in den Tag FRÜHSTÜCKSIDEEN Süßer Sommermorgen Ein leichtes Frühstück für den Sommer mit jeder Menge frischen Früchten. 2 Portionen geht schnell 50 g süße kernlose Weintrauben 50 g Himbeeren 50 g

Mehr

DOWNLOAD. Lernstationen inklusiv: Gesunde Ernährung 2. Gesunde Ernährung. Differenzierte Arbeitsblätter zur Station: Obst und Gemüse.

DOWNLOAD. Lernstationen inklusiv: Gesunde Ernährung 2. Gesunde Ernährung. Differenzierte Arbeitsblätter zur Station: Obst und Gemüse. DOWNLOAD Christine Schub Lernstationen inklusiv: Gesunde Ernährung 2 Differenzierte Arbeitsblätter zur Station: Obst und Gemüse Christine Schub Downloadauszug aus dem Originaltitel: Bergedorfer Unterrichtsideen

Mehr

Die 50 gesündesten Lebensmittel

Die 50 gesündesten Lebensmittel Walnüsse, Thymian und mehr Die 50 gesündesten Lebensmittel Frische Äpfel enthalten gesunde Ballaststoffe und Antioxidantien, die vor Kreislaufkrankheiten schützen. Foto: Picture Alliance aj Sie schützen

Mehr

Smoothie So wird s gemacht

Smoothie So wird s gemacht Smoothie So wird s gemacht Wähle: 2x Baustein 1 Obst, Gemüse, Sonstiges 1x Baustein 1 Obst, Gemüse, Sonstiges oder 1x Baustein 2 Flüssiges & Co Getränke Gewürze & Kräuter Smoothie Deine Zutaten Baustein

Mehr

GORILLA REZEPTE AUS DEM (REZEPTE VON META HILTEBRAND) GEBACKENE TOMATENSUPPE aus Olivenöl, Kräutern und Biotomaten

GORILLA REZEPTE AUS DEM (REZEPTE VON META HILTEBRAND) GEBACKENE TOMATENSUPPE aus Olivenöl, Kräutern und Biotomaten GORILLA REZEPTE S E L AL AUS DEM OFEN. (REZEPTE VON META HILTEBRAND) GEBACKENE TOMATENSUPPE aus Olivenöl, Kräutern und Biotomaten AUBERGINEN-ZUCCHINI-KARTOFFEL-GRATIN mit Rohschinkenrosette FRUCHTKUCHEN

Mehr

Kurzgeschichte zum Training der Aufmerksamkeit. Natürlich kann die Geschichte auch vom Kind gelesen werden.

Kurzgeschichte zum Training der Aufmerksamkeit. Natürlich kann die Geschichte auch vom Kind gelesen werden. Kurzgeschichte zum Training der Aufmerksamkeit 1. Der Trainer liest die original Geschichte vor, während das Kind aufmerksam zuhören soll. 2. Der Trainer liest die gefälschte Geschichte vor, und das Kind

Mehr

Was wächst denn da im Garten?

Was wächst denn da im Garten? Was wächst denn da im Garten? Vie le to lle Aufk leber! Mal- und Rätselspaß mit Obst und Gemüse FINANZIERT MIT FÖRDERMITTELN DER EUROPÄISCHEN UNION UND MITTELN DER AGRARMARKT AUSTRIA MARKETING GESMBH.

Mehr

EISTEE ERFRISCHEND, FRUCHTIG, RAFFINIERT: ENTDECKEN SIE UNSERE SOMMERLICHEN TEE-REZEPTUREN. ufs.com/lipton

EISTEE ERFRISCHEND, FRUCHTIG, RAFFINIERT: ENTDECKEN SIE UNSERE SOMMERLICHEN TEE-REZEPTUREN. ufs.com/lipton EISTEE ERFRISCHEND, FRUCHTIG, RAFFINIERT: ENTDECKEN SIE UNSERE SOMMERLICHEN TEE-REZEPTUREN ufs.com/lipton MIT UNSERER GROSSEN VAR IETÄTENVIELFALT ERFÜLLEN SIE JEDEN GÄSTE WUNSCH. Lipton Exklusive Selection

Mehr

Frühstück. Guter Start in den Tag. Joghurtmüsli. Joghurtmüsli. Bei Hand-Minus solltest Du Kohlenhydrate wie Reis,

Frühstück. Guter Start in den Tag. Joghurtmüsli. Joghurtmüsli. Bei Hand-Minus solltest Du Kohlenhydrate wie Reis, 1 PORTION zum ca. 80 g ballaststoffreiche Haferflocken Guter Start in den Tag 200 ml Wasser Salz 1 Ei 1. Die Hafer ins Wasser Das Ei koch 2. Orange u schneiden u Die Milch h 1 PORTION zum 1 Orange ca.

Mehr

Bilder, Begriffe, bestimmte & unbestimmte Artikel, Mehrzahlbildung, Anwendung in Sätzen. Vom Obst. Schreibe die Wörter unter das richtige Bild:

Bilder, Begriffe, bestimmte & unbestimmte Artikel, Mehrzahlbildung, Anwendung in Sätzen. Vom Obst. Schreibe die Wörter unter das richtige Bild: Vom Obst Schreibe die Wörter unter das richtige Bild: die Zwetschke die Kirsche der Apfel die Banane die Nuss die Ananas die Himbeere die Erdbeere die Birne die Zitrone 1/13 Schreibe die Wörter in der

Mehr

säfte leicht gemacht

säfte leicht gemacht säfte leicht gemacht Mit den Entsaftern von Kenwood lassen sich in Sekundenschnelle und ohne großen Aufwand köstliche Obst- und Gemüsesäfte frisch zubereiten. Und bei selbstgemachten Säften können Sie

Mehr

FRÜHSTÜCK SÜSS ODER SALZIG? ABWECHSLUNGSREICH!

FRÜHSTÜCK SÜSS ODER SALZIG? ABWECHSLUNGSREICH! FRÜHSTÜCK SÜSS ODER SALZIG? ABWECHSLUNGSREICH! Zehnkämpfer-Müsli (Für 1 Person) 1 Kiwi 1/2 Mango 1 Feige 30 g Haferflocken 1 TL Vanillezucker 150 g Nature- oder Bifidusjoghurt 1 EL Kleie Kiwi schälen und

Mehr

Früchte im Reiseverkehr

Früchte im Reiseverkehr Früchte im Reiseverkehr Lebensmittelüberwachungs-, Tierschutzund Veterinärdienst des Landes Bremen - Pflanzengesundheitskontrolle - Freie Hansestadt Bremen Allgemeine Informationen zu dieser Broschüre:

Mehr

GESUNDE ERNÄHRUNG BEI NIERENERKRANKUNGEN

GESUNDE ERNÄHRUNG BEI NIERENERKRANKUNGEN GESUNDE ERNÄHRUNG BEI NIERENERKRANKUNGEN K. MICHAELA RIEDMANN, MSC, DIAETOLOGIN In einer gesunden Ernährung sollten alle lebensnotwendigen Stoffe wie Eiweiß, Fett, Kohlenhydrate, Vitamine und Mineralstoffe

Mehr

Basenfasten in der Praxis: Grundlagen, Tipps, Rezepte

Basenfasten in der Praxis: Grundlagen, Tipps, Rezepte Basenfasten in der Praxis: Grundlagen, Tipps, Rezepte Themen: Basenfasten Fasten mit Biss Warum gerade Basenfasten? Sie sind Vegetarier und denken, Sie betrifft das nicht? Basenfasten im Rhythmus der Jahreszeiten

Mehr

EDITION 2 PREMIUM FLAVOUR SELECTION GETRÄNKE AROMEN UND GRUNDSTOFFE VON SYMRISE. Guter Geschmack für Ihre Ideen

EDITION 2 PREMIUM FLAVOUR SELECTION GETRÄNKE AROMEN UND GRUNDSTOFFE VON SYMRISE. Guter Geschmack für Ihre Ideen EDITION 2 PREMIUM FLAVOUR SELECTION GETRÄNKE AROMEN UND GRUNDSTOFFE VON SYMRISE Guter Geschmack für Ihre Ideen INHALTSVERZEICHNIS Aromen 8-15 Grundstoffe 16-17 Fruity Essentials 18-21 Symlife Taste Modulation

Mehr

Vita Schnitt Fruchtgroßhandel GmbH - Ulmenstraße Düsseldorf Telefon: Telefax:

Vita Schnitt Fruchtgroßhandel GmbH - Ulmenstraße Düsseldorf Telefon: Telefax: Artikelliste Rohware Artikelname Alfalfakeime, 200g Ananas diverse Sorten Äpfel Boskop Äpfel Boskop rot Äpfel Braeburn Äpfel Cox Orange dick Äpfel Cox Orange klein Äpfel Elstat dick Äpfel Elster klein

Mehr

Aloe Vera Mixgetränke

Aloe Vera Mixgetränke Grundrezept Früchte-Aloe Mix Ohne Alkohol Beispiel: Bananen, Zutaten für 1-2 Personen: 1 Stück Aloe Vera Frischblatt (2-3 Finger breit) 1-2 Bananen 50ml kaltes Wasser = ca. 1 Glas (kann auch kohlensäurehaltig

Mehr

Obst und Exoten Gebr. Kutter Lange Str.13 31863 Coppenbrügge Tel.05159/751 Fax.05159/6369

Obst und Exoten Gebr. Kutter Lange Str.13 31863 Coppenbrügge Tel.05159/751 Fax.05159/6369 Obst und Exoten Gebr. Kutter Lange Str.13 31863 Coppenbrügge Tel.05159/751 Fax.05159/6369 Die drei großen A`s beherrschen den internationalen Handel mit frischen Lebensmitteln: Anything(alles), Any time(zu

Mehr

BAYERISCHES STAATSMINISTERIUM FÜR ERNÄHRUNG, LANDWIRTSCHAFT UND FORSTEN. 1 Mitgliedstaat Deutschland Region (gegebenenfalls) Bayern

BAYERISCHES STAATSMINISTERIUM FÜR ERNÄHRUNG, LANDWIRTSCHAFT UND FORSTEN. 1 Mitgliedstaat Deutschland Region (gegebenenfalls) Bayern BAYERISCHES STAATSMINISTERIUM FÜR ERNÄHRUNG, LANDWIRTSCHAFT UND FORSTEN Kurzbericht 'Strategie' Stand:23.01.2013 Kurzbericht zum Schulfruchtprogramm für Bayern für das Schuljahr 2013/2014 1 Mitgliedstaat

Mehr

Essen und Trinken. Orangensaft. Tomaten

Essen und Trinken. Orangensaft. Tomaten Essen und Trinken Welche Lebensmittel und Getränke kennen Sie schon? Schreiben Sie alles auf, was Ihnen einfällt. Vergleichen Sie mit anderen KursteilnehmerInnen und ergänzen Sie. Tomaten Orangensaft Lebensmittel

Mehr

Früchte und Gemüse Arbeitsblatt

Früchte und Gemüse Arbeitsblatt Lehrerinformation 1/5 Arbeitsauftrag Die Sch lernen auf spielerische Art und Weise die Bedeutung von Früchten und Gemüse für die gesunde Ernährung kennen. Die Sch drehen zudem einen Werbespot zur Faustregel

Mehr

Die bionorm Kalorientabelle

Die bionorm Kalorientabelle Die bionorm Kalorientabelle DAMIT SIE JEDERZEIT WISSEN, WAS SIE ESSEN. Fleisch und Fleischwaren Rindfleisch Filet 4 120 Schweinefleisch Filet 2 105 Tartar 3 115 Hackfleisch, halb und halb 20 255 Kalbfleisch

Mehr

Bildkarten Set: Obst. Leseprobe

Bildkarten Set: Obst. Leseprobe Leseprobe Bildkarten Set Obst Ananas Apfel Apfelsine Aprikose Banane Birne Brombeere Erdbeere Grapefruit Himbeere Kirsche Kiwi Mango Pfirsich Pflaume Weintrauben Zitrone Autorin / Layout: Bianka Blöcker

Mehr

Entsafter. Tipps, Tricks und Rezepte

Entsafter. Tipps, Tricks und Rezepte Entsafter Tipps, Tricks und Rezepte 1 Entsaften von Obst Je reifer das Obst ist, desto aromatischer und ergiebiger wird der Saft. Es empfiehlt sich, milde mit herben Früchten zu mischen (Erdbeeren mit

Mehr

Eine Broschüre der Gustav-Heinemann-Schule und der Stadt Schwelm, Fachbereich Familie und Bildung

Eine Broschüre der Gustav-Heinemann-Schule und der Stadt Schwelm, Fachbereich Familie und Bildung Klima- und Umweltschutz Umweltschutz Umweltschutz Umweltschutz Spartipps fûr jedermann Eine Broschüre der Gustav-Heinemann-Schule und der Stadt Schwelm, Fachbereich Familie und Bildung COMENIUS-Regio ist

Mehr

Obst und Gemüse richtig lagern

Obst und Gemüse richtig lagern Obst und Gemüse richtig lagern Viel zu viele Lebensmittel verderben aufgrund schlechter Lagerung. Um möglichst wenig wertvolle Lebensmittel wegwerfen zu müssen und um möglichst lange Freude an Obst und

Mehr

Rezeptideen mit Allos Frucht Pur. www.allos.de

Rezeptideen mit Allos Frucht Pur. www.allos.de Rezeptideen mit Allos Frucht Pur www.allos.de www.allos.de Allos Frucht Pur steht für puren Fruchtgenuss eine besonders ausgewogene, leckere Rezeptur erlesene Bio-Früchte die natürliche Süße aus der Agave

Mehr

D E R K Ü H L B E R E I C H P Ü R E E S C O U L I S

D E R K Ü H L B E R E I C H P Ü R E E S C O U L I S DER KÜHLBEREICH P Ü R E E S C O U L I S DER MEHRWERT Rückverfolgbarkeit von Herkunft und Sorten auf unseren Verpackungen Einkauf der Früchte einmal pro Jahr bei Reife, Angabe des garantierten Brixwerts

Mehr

Poëtisch Realisme ( ): Extra gedichten. Friedrich Hebbel ( )

Poëtisch Realisme ( ): Extra gedichten. Friedrich Hebbel ( ) Poëtisch Realisme (1850-1880): Extra gedichten Friedrich Hebbel (1813-1863) Theodor Storm (1817-1888) Gottfried Keller (1819-1890) Theodor Fontane (1819-1898) Conrad Ferdinand Meyer (1825-1898) Wilhelm

Mehr

NÄHRWERTE MÜLLER PRODUKTE

NÄHRWERTE MÜLLER PRODUKTE Müllermilch (ml) (Laktose) Traubenzucker (Glukose) Kristallzucker (Saccharose) gesättigte säuren B 1 B 2 B 6 E Müllermilch (Flasche 400 ml) Schoko 400 79/333 3,5 12,4 11,7 5,5 3,0 3,2 1,6 1,1 0,4 0,06

Mehr

Ernährungspyramide: Gemüse, Salat, Obst

Ernährungspyramide: Gemüse, Salat, Obst Empfehlung Täglich 3 Portionen Gemüse und 2 Portionen Obst; möglichst einheimisches Saisongemüse und Saisonobst verwenden.! Hinweis Die Verarbeitung ist von entscheidender Bedeutung für die Zuordnung in

Mehr

P r o f i l w e i n e - trocken -

P r o f i l w e i n e - trocken - L i t e r f l a s c h e n P r o f i l w e i n e - trocken - P r o f i l w e i n e - halbtrocken - Bacchus Kabinett- trocken (1) 4,70 /l 2014er (sehr kräftige Johannisbeer- und Stachelbeeraromen, kräftig

Mehr

50 Einfach Gesunde Smoothies!

50 Einfach Gesunde Smoothies! Grüne Smoothie Erfolgsprogramm - 50 gesunde Smoothies 50 Einfach Gesunde Smoothies mit LifeFoodCoach Andreas Hofmann Copyright 2012 von Andreas Hofmann Reproduktionen, Übersetzungen, Weiterverarbeitung

Mehr

EISTEE ERFRISCHEND, FRUCHTIG, RAFFINIERT: ENTDECKEN SIE UNSERE SOMMERLICHEN TEE-REZEPTUREN. ufs.com/lipton

EISTEE ERFRISCHEND, FRUCHTIG, RAFFINIERT: ENTDECKEN SIE UNSERE SOMMERLICHEN TEE-REZEPTUREN. ufs.com/lipton EISTEE ERFRISCHEND, FRUCHTIG, RAFFINIERT: ENTDECKEN SIE UNSERE SOMMERLICHEN TEE-REZEPTUREN ufs.com/lipton MIT UNSERER GROSSEN VAR IETÄTENVIELFALT ERFÜLLEN SIE JEDEN GÄSTE WUNSCH. Lipton Pyramid mit 18

Mehr

Im Frankreich wird mit der beste Wein der Welt gemacht. Alle Weine haben ein anderes Bukett.

Im Frankreich wird mit der beste Wein der Welt gemacht. Alle Weine haben ein anderes Bukett. DIE LANDWIRTSCHAFT Die Lerngruppe 3 hat sich während ein paar Wochen mit dem Thema der Landwirtschaft auseinander gesetzt. Es wurden Fragen formuliert, Nachforschungen angestellt, eine Umfrage durchgeführt,

Mehr

Saisonkalender Weil s frisch einfach besser schmeckt

Saisonkalender Weil s frisch einfach besser schmeckt Januar Februar März Bärlauch (Deutschland) Bunte Salate (Italien, Frankreich) Blutorangen (Spanien) Cima di Rapa (Italien) Clementinen (Spanien) Frühlingszwiebeln (Mexiko, Italien) Gurke (Spanien) Grapefruit

Mehr

1 Ergänzen Sie die Tabelle mit den richtigen Formen. Im Buch: Seite 92 und 93 Tipp: Sie können die Tabelle mit weiteren Verben ergänzen.

1 Ergänzen Sie die Tabelle mit den richtigen Formen. Im Buch: Seite 92 und 93 Tipp: Sie können die Tabelle mit weiteren Verben ergänzen. Essen und Trinken 1 Ergänzen Sie die Tabelle mit den richtigen Formen. Im Buch: Seite 92 und 93 Tipp: Sie können die Tabelle mit weiteren Verben ergänzen. Sie - Form du - Form ihr - Form schwimmen Schwimmen

Mehr

Ihr Naturkostlieferant seit über 10 Jahren

Ihr Naturkostlieferant seit über 10 Jahren Tipp Richtig lagern für länger anhaltende Frische»Obstsorten von A bis Z Äpfel verbreiten das Reifegas Ethylen und sollten daher getrennt von anderen Obstsorten aufbewahrt Ideal ist ein kühler dunkler

Mehr

ENERGIEKICKS STATT ZUCKERBOMBEN GRÜNZEUGSTYLING UND SCHNIPPELDIPLOM FÜR DEN ALLTAG SCHNIPPELDIPLOMATEN

ENERGIEKICKS STATT ZUCKERBOMBEN GRÜNZEUGSTYLING UND SCHNIPPELDIPLOM FÜR DEN ALLTAG SCHNIPPELDIPLOMATEN ENERGIEKICKS STATT ZUCKERBOMBEN GRÜNZEUGSTYLING UND SCHNIPPELDIPLOM FÜR DEN ALLTAG SCHNIPPELDIPLOMATEN SNACKS MIT GEMÜSE Knäckebrot - gesund & bunt - GURKEN - TOMATEN - AVOCADO - KNOBLAUCH - PAPRIKA -

Mehr

Weinkarte. Sehr verehrte Gäste,

Weinkarte. Sehr verehrte Gäste, Weinkarte Sehr verehrte Gäste, auf den folgenden Seiten bieten wir Ihnen Weine der Partnerbetriebe Dagernova, Brogsitter, Winzergenossenschaft Mayschoß-Altenahr, Meyer-Näkel sowie unsere Klosterweine als

Mehr

KH-Umrechnungstabelle

KH-Umrechnungstabelle Milch und Milchprodukte Buttermilch (natur) max. 1 200 ml 1 Glas 1 70 Dickmilch (natur) 0,3 200 g 1 Glas 1 70 Dickmilch (natur) 3,5 200 g 1 Glas 1 130 Joghurt (natur) 0,3 150 g 1 Becher 0,5 60 Joghurt

Mehr

DR. OETKER TRADIZIONALE

DR. OETKER TRADIZIONALE DR. OETKER TRADIZIONALE wie in Italien MARGHERITA neu entdeckt! Mit besten Zutaten. Wie von Hand gemacht. Gebacken auf original italienischem Stein. Ein Original ist unverwechselbar. Rezeptsammlung Nr.

Mehr

www.gesunddurchfitness.de Einteilung der Lebensmittel nach dem Glykämischen Index und der Glykämischen Last

www.gesunddurchfitness.de Einteilung der Lebensmittel nach dem Glykämischen Index und der Glykämischen Last www.gesunddurchfitness.de Einteilung der Lebensmittel nach dem Glykämischen Index und der Glykämischen Last Die Bedeutung von Glykämischem Index und Glykämischer Last Modisch sind sie, was bedeuten Sie?

Mehr

Vitamin C á 100 g Magnesium á 100 g Kalzium á 100 g Eisen á 100 g pfl. Eiweiß á 100 g Carotin á 100 g Gänsefingerkraut 402 mg Kohl 10-20mg Chinakohl

Vitamin C á 100 g Magnesium á 100 g Kalzium á 100 g Eisen á 100 g pfl. Eiweiß á 100 g Carotin á 100 g Gänsefingerkraut 402 mg Kohl 10-20mg Chinakohl Vitamin C á 100 g Magnesium á 100 g Kalzium á 100 g Eisen á 100 g pfl. Eiweiß á 100 g Carotin á 100 g Gänsefingerkraut 402 mg Kohl 10-20mg Chinakohl ca. 30-40 mg Ananas Weißkohl 0,2 mg Brennessel 740 mg

Mehr

Produktdatenblätter Kuchen

Produktdatenblätter Kuchen Produktdatenblätter Kuchen März 2016 1 Butterkuchen Butterkuchenteig (Grundrezeptur) Marzipan, Butter Zucker, Zimt, gehobelte Mandeln, Mandeln Apfel-Butterkuchen Butterkuchenteig (Grundrezeptur) Butter,

Mehr

Gemüse-Kartoffelbrei - Rezept und Zubereitung. siehe oben. siehe oben

Gemüse-Kartoffelbrei - Rezept und Zubereitung. siehe oben. siehe oben Breirezepte Für die individuelle Ernährungsberatung wenden Sie sich an die Mütterberaterin. Wir berücksichtigen den unterschiedlichen Entwicklungsstand und die Essbereitschaft Ihres Kindes und im persönlichen

Mehr

Supersmoothies. 7 Powerdrinks für eine gesunde Verdauung mehr Energie gut für die Verdauung mit zahlreichen unverzichtbaren Nährstoffen

Supersmoothies. 7 Powerdrinks für eine gesunde Verdauung mehr Energie gut für die Verdauung mit zahlreichen unverzichtbaren Nährstoffen Supersmoothies 7 Powerdrinks für eine gesunde Verdauung mehr Energie gut für die Verdauung mit zahlreichen unverzichtbaren Nährstoffen Molkosan Supersmoothies Gute Verdauung, gute Gesundheit Nur mit einer

Mehr

Supersmoothies. 7 Powerdrinks für Ihr tägliches Wohlbefinden! mehr Energie mit wertvollen Ballaststoffen für die Verdauung mit vielen Nährstoffen

Supersmoothies. 7 Powerdrinks für Ihr tägliches Wohlbefinden! mehr Energie mit wertvollen Ballaststoffen für die Verdauung mit vielen Nährstoffen Supersmoothies 7 Powerdrinks für Ihr tägliches Wohlbefinden! mehr Energie mit wertvollen Ballaststoffen für die Verdauung mit vielen Nährstoffen Molkosan Supersmoothies Natürliches Wohlbefinden, Tag für

Mehr

Diamant Gelierzucker Selbst gemacht. ist eben selbst gemacht

Diamant Gelierzucker Selbst gemacht. ist eben selbst gemacht Diamant Gelierzucker Selbst gemacht ist eben selbst gemacht 2 Unsere Gelierzuckerfamilie Hier ist für jeden Geschmack und jede sart etwas dabei Wahrer Genuss braucht beste Zutaten das gilt auch für die

Mehr

Sehr zum Wohl ohne Alkohol. Deutscher Frauenbund für alkoholfreie Kultur e. V.

Sehr zum Wohl ohne Alkohol. Deutscher Frauenbund für alkoholfreie Kultur e. V. Sehr zum Wohl ohne Alkohol Deutscher Frauenbund für alkoholfreie Kultur e. V. Sehr zum Wohl Sie möchten sich nach einer Party, einer Feier, einem gemütlichen Abend mit Freunden ans Steuer Ihres Autos

Mehr