Ein Blick auf das Systemangebot

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Ein Blick auf das Systemangebot"

Transkript

1 Rubrikanzeigen sind wichtig Ein Blick auf das Systemangebot Wenn die Zeitungen ihren Einfluss auf dem Rubrikanzeigenmarkt wahren wollen, müssen sie auch neue Einnahmequellen in diesem Bereich erschließen sonst werden es andere tun. Kompetente und offensive Marketing- und Vertriebs-Teams spielen dabei für die Verlage eine wichtige Rolle, doch selbst geborene Verkäufer brauchen das richtige Werkzeug, um entsprechende Abschlüsse zu tätigen. Die richtige Technologie ist dabei sehr hilfreich. system alfa-newssuite integriert: Mit dem Anzeigensystem alfa-adsuite (für alle Arten von Anzeigen, von Fließsatz- bis zu komplexen gestalteten Anzeigen) werden Anzeigentext und Verwaltungsdaten zusammen erfasst. Die Preisberechnung erfolgt, während die Anzeige produziert wird. Der Anzeigenseitenumbruch wird dann automatisiert mit alfa AP+ vorgenommen. Für große Anzeigenmengen (z. B. im KFZ- Markt mit vielen Kleinanzeigen) bietet alfa AP+ den sequenziellen Umbruch, mit dessen Hilfe sich eine Reihe von Anzeigenseiten sehr schnell anhand von definierten Umbruchregeln produzieren lassen. Die Verwaltung und Abrechnung erfolgt im integrierten mandantenfähigen Anzeigenmanagementsystem alfa AM, das alle relevanten Daten über einen gemeinsamen Datenstamm verwaltet. Für die Online-Annahme von Anzeigen übers Internet gibt es alfa AdCounter. Damit kann der Inserent (ohne Zusatzsoftware) selbst Fließsatz-, typisierte oder gestaltete Anzeigen erstellen, buchen, sich den Anzeigenpreis berechnen lassen und auf Wunsch auch gleich per e-cash bezahlen. Die online angenommenen Anzeigen werden automatisch an das Anzeigensystem des Verlags übergeben. > Anygraaf (www.anygraaf.com): Mit dem System AProfit bietet Anygraaf eine umfassende Rubrikanzeigenlösung. AProfit deckt die Bereiche Buchung, Fakturierung, Verfolgung und Seitenumbruch von Anzeigen für Print und Web ab und lässt sich mit den Asset-Management- und Seiten- und Blattplanungssystemen von Anygraaf integrieren. AProfit bietet als Browser-basierte Internet-Funktionen die Anzeigenbuchung, Anzeigenfreigabe und das Internet-Publishing. Das System AProfit wird auch von EuroPublish Software und ISC Infrastruktur Consulting vertrieben. > Atex Media Command (AMC: Das System Enterprise von AMC ist zweifellos eines der in der Zeitungsbranche weltweit am häufigsten eingesetzten Anzeigensysteme. Mehr als 200 Zeitungen in 28 Ländern arbeiten mit diesem System, das alle wesentlichen Aspekte des Rubrikanzeigengeschäfts umfasst: Buchung, Verarbeitung, Terminplanung, Preisberechnung und Um- Die Rubrikanzeigensysteme von heute bieten ein breites Spektrum von Möglichkeiten: Die Palette reicht von umfassenden Anzeigenlösungen, die alle relevanten Rubrikanzeigen-Module umfassen, bis hin zu Stand-alone-Lösungen. Die meisten Systeme beinhalten Standard-Funktionen wie Verkauf, Up-Selling, Anzeigenerfassung, -erstellung und -umbruch, Produktions- und Kundenmanagement etc. Es ist heute praktisch eine Grundvoraussetzung aller Systeme, dass sie über dynamische Werkzeuge sowohl für den Print- als auch für den Online-Markt verfügen und auf XML als Standard-Auszeichnungssprache zurückgreifen, was das Publizieren von Anzeigen über verschiedene Medien sehr viel effizienter macht. Eines ist dabei klar: Die Systeme müssen offen und flexibel genug sein für eine Integration mit Systemen anderer Hersteller und auch für die Anforderungen der Zukunft gerüstet sein, zu denen mit Sicherheit das Anzeigen-Publishing über multiple Medien gehören wird. Aus Platzgründen kann und will die folgende Übersicht über die Anbieter von Rubrikanzeigensystemen und deren Produkte keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben. Wir hoffen jedoch, dass diese (alphabetische) Aufstellung eine Art Richtungsweiser sein kann. Nähere Informationen sind selbstverständlich bei den jeweiligen Herstellern erhältlich. > alfa Media Partner (www.alfa.de): Die Lösungen von alfa Media Partner für den Anzeigenbereich sind mit dem Redaktionsbruch. Das Enterprise-System beinhaltet auch CRM-Werkzeuge für eine verbesserte Kundenbetreuung und Up-Selling-Möglichkeiten sowie Module für das Cross- Media-Publishing. Die Online-Anzeigen- Module ermöglichen die Buchung, Erfassung und Preisberechnung per Internet. Für die Anzeigengestaltung steht XML Styler zur Verfügung. > Atlantem (www.atlantem.com): Atlantem entwickelt ausgewählte Tools für das Publizieren von Zeitungen. Zu den Software-Lösungen im Rubrikanzeigenbereich zählen das mit unterschiedlichen Datenbanken integrierbare Anzeigenerfassungs- und -verwaltungssystem AD'Press V7 sowie die für Macintosh oder PC konzipierte Anzeigensoftware S'Press PA 2.0. Als Zusatzsoftware bietet das Unternehmen darüber hinaus P.A. Online für die Rubrikanzeigenerfassung per Internet sowie S'Multiclasse für die Verwaltung von amtlichen Anzeigen an. > Baseview (www.baseview.com): Das Rubrikanzeigensystem von Baseview ist Teil des Anzeigensystems AdManagerPro, das nun in Version 4 und auf der Basis von Mac OS X angeboten wird. Das Rubrikanzeigensystem bietet sämtliche Funktionen an einem Bildschirm: von der WYSIWYG- Anzeigenerfassung bis hin zu Anzeigentarifen sowie farbcodierten Erscheinungsterminkalendern. Zu den weiteren Merkmalen des Systems zählen: Preisberechnung, Kundeninformationen und Erscheinungsplanung (für Print und Web) sowie Seitenumbruch mit ClassFlow. Für die Online-Veröffentlichung von Rubrikanzeigen übernimmt AdManagerPro die vorhandenen Anzeigen und erstellt HTML-codierten Text mit Rubriküberschriften und Links zu einzelnen Anzeigen. Baseview bietet mit Liners Online auch eine Lösung für die Eingabe von Fließsatzanzeigen per Internet. > Brainworks (www.brainworks.com): Das datenbank-basierte System des amerikanischen Unternehmens wird als Gesamtlösung für gestaltete Anzeigen, Rubrikanzeigen und Werbeprospekte angeboten und umfasst die Bereiche Fakturierung, Debitorenverwaltung, Vertragsverwaltung, Layout, Seitenumbruch (auch für Rubrikanzeigen), Marketing, computergestützter Ver- 32

2 Schwerpunkt trieb sowie Web-/Handheld-Integration. Brainworks Classified kann als Komponente einer Gesamtlösung oder als Standalone-System eingesetzt und mit Fakturierungs-, Layout- und Umbruchsystemen anderer Hersteller integriert werden. Das Class2Web-Modul gestattet die Veröffentlichung von Rubrikanzeigen sowohl per Print als auch per Web, bietet Up-Selling- Funktionen sowie die Möglichkeit, Rubrikanzeigen oder Anzeigenpakete an andere Publikationen oder Websites zu übertragen. > Calligramme (www.x-media.fr): Die Software-Programme von Calligramme (X- Media-Gruppe) wurden speziell für die automatische Rubrikanzeigenbearbeitung entwickelt. Calligramme P.A. ist eine Software für den Kleinanzeigenumbruch. Calligramme ermöglicht den Umbruch großer Datenmengen und unterstützt Formate wie ANSI, RTF, SGML, getaggte Dateien sowie die Ausgabe in PostScript oder PDF. > CCI Europe (www.ccieurope.com): Das System AdDesk Sales ist für sämtliche Aspekte des Rubrikanzeigen-Workflows konzipiert: Anzeigenerfassung und -buchung, computergestützter Vertrieb und Up-Selling sowie Auftragsverwaltung. Die Gestaltung einfacher Anzeigen erfolgt mittels CCI-AdChamp und der Umbruch von Rubrikanzeigenseiten mittels CCI- ClassChamp. Das System lässt sich nahtlos mit dem CCI-Anzeigenproduktionssystem AdDesk Production integrieren. Durch die XML-Fähigkeit des Systems eignet es sich auch für Multiple-Media-Anwendungen. > Datox (www.datox.fr): Seit ihrem Zusammenschluss mit dem Unternehmen Synapse Management bietet die Datox- Unternehmensgruppe das integrierte Softwarepaket Publicom für die Verwaltung von gestalteten und rubrizierten Anzeigen an. Es beinhaltet das Akquisemanagement (Kontaktaufnahme, komplexe Preisberechnungen) bis hin zur Anzeigenerstellung. Publicom zielt auf die Steigerung der Produktivität durch die Vereinfachung von Prozessen (Supply-Chain-Management), die Verbesserung des Wissens über den Kunden, die Optimierung von Geschäftsbeziehungen (CRM), umfassende und gezielte Marktentwicklungsprognosen (Reportingund Steuerungsinstrument) sowie die Verwaltung innovativer und komplexer Werbeprodukte (wie der Absatz von Produktneuheiten oder Mailing-Aktionen). Das Publicom-Modul lässt sich an ein automatisches Anzeigenumbruchprogramm anbinden oder mit seinem eigenen System (QuarkXPress oder InDesign) eingesetzen. Publicom integriert XML-Dateien und kann natives PDF erzeugen. Die direkte Anzeigenerfassung via Web ist möglich. > Digital Technology International (www.dtint.com): ClassSpeed, nun in Version 5.4.1, ist das datenbank-basierte Rubrikanzeigensystem von DTI. Neben umfangreichen Funktionen und einem vertriebsorientierten Workflow bietet Class- Speed eine offene Datenbank-Struktur, die das Verwalten und Verfolgen der Anzeigen von der Auftragserfassung über den Gestaltungs- und Produktionsprozess bis hin zum automatischen Seitenumbruch gestattet. Überdies ermöglicht das System Cross- Selling-Aktivitäten, umfangreiche Reporting-Funktionen sowie das direkte Veröffentlichen von Anzeigen über das Internet. Das System umfasst auch das Modul Class- Speed Web Order Entry, das den Kunden die browserbasierte Schaltung, Erstellung und Bezahlung von Rubrikanzeigen über das Internet ermöglicht. > EuroPublish Software (www.europublish-software.com): siehe Anygraaf. > evolver media (www.evolver.de): evolver media hat sich auf die Entwicklung von Internetapplikationen für Tageszeitungen und Anzeigenblätter spezialisiert. Das Softwarehaus bietet im Bereich der Kleinanzeigen eine Komplettlösung für Fließsatz- und Formatanzeigen mit Erfassung via Internet und integrierter Anzeigenverwaltung (Flagtool), Tools für das Auftragsmanagment (Flagtool plus) und für die Anzeigenveredelung (Flagservice) sowie einen visuellen Formatanzeigen-Kalkulator. Mit Flagtool plus können online erfasste Anzeigenaufträge komfortabel verwaltet und in das verlagsinterne Anzeigen-Management- System übermittelt werden (z. B. über die integrierte XML-Schnittstelle). Mit Flagservice können einfache Fließtextanzeigen, die aus dem Printprodukt ins Internet kommen, durch Zusatzinformationen wie Internetund -Adresse u. a. sowie Bildmaterial erweitert werden. Das Tool ermöglicht die Deaktivierung der Anzeige, ihre Archivierung und bedarfsweise Reaktivierung und Rückführung in das Printmedium. > Funkinform (www.funkinform.de): Dialog Anzeigen schließt alle Prozesse, von der Anzeigenannahme über die Verwaltung der Anzeigen- und Kundendaten, die Anzeigengestaltung, den automatischen Umbruch bis hin zur Abrechnung sowie Abschluss- und Provisionsverwaltung ein. Es Links: Enterprise von Atex Media Command deckt den gesamten Anzeigenworkflow ab. Rechts: Alles auf einen Blick mit dem Anzeigensystem AdDesk Sales von CCI Europe. 33

3 kann gleichzeitig mit mehreren Mandanten gearbeitet werden. Für das Bearbeiten von einfachen Fließsatz- oder komplexeren Familien-, Stellen- oder Todesanzeigen stehen alle Funktionen des Dialog-Editors zur Verfügung. Die Systemverwaltung ermöglicht die Auswertung und das Controlling aller wichtigen Daten und liefert umfangreiche Statistiken. Dialog verwendet bei allen Systemkomponenten durchgängig XML für medienneutrale Datenhaltung und stellt Funktionen zur Anbindung von Webseiten bereit. Bei Anzeigen werden nicht nur die Inhalte, sondern auch die Auftragsdaten in XML gespeichert und können so von und zu Fremdsystemen übertragen werden. Dialog MIS ist ein speziell für die Anzeigen- und Verlagsleitung entwickeltes Data- Warehouse zur Zusammenstellung komplexer Berichte. > Harris Publishing Systems (www.jazbox.com): Das wie Baseview ebenfalls zu MediaSpan gehörende Unternehmen bietet mit AdPower ein umfassendes Anzeigensystem für folgende Bereiche: Auftragserfassung, Erstellung, Erscheinungsterminplanung, Verarbeitung, Verwaltung und Seitenumbruch von rubrizierten Fließsatzund gestalteten Anzeigen. Nach Angaben von Harris unterstützen sämtliche Systeme die Veröffentlichung per Internet und anderen Medien. Das Rubrikanzeigensystem verfügt überdies über folgende Merkmale: Ferneingabe und -buchung durch Vertriebsmitarbeiter (Remote AdPower), Kontaktverwaltung, Data Warehousing, WY- SIGWYG-Anzeigengestaltung etc. AdWebster, das auch als Stand-alone-System angeboten wird, gestattet den Kunden die Erstellung, Preisberechnung und Buchung von Anzeigen per Internet direkt im Anzeigensystem des Verlags. > Henke & Partner (hup: siehe MPO. > ISC Infrastruktur Consulting (www.isc-infrastruktur.de): siehe Anygraaf. > ISV (www.isv-gmbh.de): ISV hat sich auf die Entwicklung und den Vertrieb von Software und Services für rubrizierte Anzeigenmärkte in Print und Online spezialisiert. Das modulare Anzeigensystem Avus 21 schließt diverse Module ein: AVS für Anzeigen- und Kundenmanagement, CIP für Cross-Media Publishing und Bildmanagement, XML AdStudio für Content Management und Satz für den Ganzseitenumbruch. Alle Module sind kombinierbar. Aufgrund der offenen Softwarearchitektur lässt sich AVUS 21 in bestehende Systemumgebungen integrieren. Auf der IfraExpo in Barcelona wurden erstmals Web-Module vorgestellt, die eine nahtlose Integration des Avus 21 Anzeigen- und Kundenmanagements in browserbasierte Anwendungen ermöglichen. Damit stellt Avus 21 eine einheitliche Datenbasis für Anzeigenaufgabe und Anzeigen-Publishing in Print, Online und über Mobilgeräte zur Verfügung. Integriert wurde auch eine neue Lösung für die Abrechnung von Online-Content. Ein neues Produkt aus dem Hause ISV (bis Ende 2003 als Online-Modul von Avus 21 verfügbar) ist MyAvus (siehe Seite 70). > JJK Jopp Jopp Klupsch (www.jjk.de): Das JJK-Verlagsmanagementsystem schließt neben zahlreichen Planungs-, Marketingund Produktionskomponenten auch ein Modul für die Anzeigenverwaltung ein. Darüber hinaus bietet JJK mit JJKweb-ad jetzt auch ein browserbasiertes Anzeigenannahme-, -verwaltungs- und -abrechnungssystem an. Das Internet-Anzeigensystem besteht aus drei Modulen, von denen das erste bereits realisiert ist; die Module 2 und 3 sind in der Entwicklung bzw. Vorbereitung. Das Modul 1 richtet sich an Verlagskunden, die regelmäßig zahlreiche Kleinanzeigen aufgeben (Immobilienmakler, Gebrauchtwarenhändler usw.). Es beinhaltet u. a. die verbindliche Preisberechnung und die Verknüpfung des Auftrags mit der Produktions- und Abrechnungsdatenbank. Das Modul 2 ist für die Zielgruppe der privaten Anzeigenkunden aufgesetzt. Es ist in der Bedienerführung vereinfacht und wird zusätzliche Funktionen einschließen. Mit dem Modul 3 sollen sowohl private als auch gewerbliche Anzeigenkunden für gestaltete Anzeigen bestimmter Rubriken (Glückwünsche, Trauer-, Gruß- sowie standardisierte Stellen- und andere Geschäftsanzeigen) angesprochen werden. Durch die Verlagerung der Erfassung auf die Kunden kann der Verlag entlastet werden und der Kunde erhält mehr Kontrolle und bessere Konditionen. Die Anzeigen werden datenbankgestützt automatisch hergestellt. Nach der Aufgabe der Anzeige durch den Kunden erstellt das System eine druckfertige Vorlage. Die Abrechnung ist integriert. > Lufthansa Systems (www.lhsystemsas.de): Das VI&VA-System ist ein Produktionssteuerungssystem, das alle Planungs-, Verkaufs- und Abrechnungsprozesse im Verlag unterstützt. Es schließt die Bereiche Anzeigen, Prospekte und Vertrieb ein. Für die Anzeigenproduktion steht ein integrierter WYSIWYG-Editor zur Verfügung. Weitere Merkmale sind: Anbindung von Außenstellen über ISDN, Abrechnungsverwaltung, Anzeigenplatzierung, Chiffre-/Offertenverwaltung, Preisverwaltung und Online-Preisermittlung. Die Produktionssteuerung ADflow dient der Organisation und Steuerung des Herstellungsprozesses von Anzeigenaufträgen von der kaufmännischen Erfassung bis zur Übergabe der Printdaten an den Seitenmontageprozess und/oder an andere weiterverarbeitende Prozesse. Das Kassensystem CA$H ist eine VI&VA-Programmerweiterung zur Abrechnung für Verlagsgeschäfte. Mit e-vi&va lassen sich Anzeigendaten ohne Medienbruch direkt übers Internet abbilden. > Mactive (www.mactive.com): Das System AdBase umfasst alle Bereiche des Rubrikanzeigen-Workflows: Auftragserfassung (AdBooker), Erscheinungsterminplanung, Gestaltung und Umbruch (PageLayout), Kundenkontaktverwaltung (Customer Manager) etc. Das neue Modul AdBase-E für die Browser-basierte Anzeigenschaltung ermöglicht privaten und geschäftlichen Anzeigenkunden die Buchung, Gestaltung, Terminplanung und Prüfung von Rubrikanzeigen per Internet. AdBase-E ist mit dem Buchungsmodul AdBooker integriert. > Managing Editor Inc. (MEI: siehe ProPublish. > Modulo Systems (www.modulosystems.com): Das Unternehmen mit Sitz in den USA hat kürzlich ein neues Anzeigensystem namens Gadgets eingeführt. Es umfasst acht Komponenten, darunter Module für die Buchung und den Seitenumbruch von Rubrikanzeigen sowie Werkzeuge für die Anzeigenarchivierung. > MPO MediaSolutions (www.mpo-mediasolutions.de): Das Anzeigensystem mpo/anzeigen von MPO MediaSolutions erfüllt die Anforderung an eine Kompletterfassung der Anzeige mit sämtlichen Auftragsdaten in einem Arbeitsgang. Es erlaubt die interaktive Gestaltung mit einem speziell für die effiziente Erfassung standardisierbarer Anzeigen entwickelten WY- SIWYG-Editor, wobei die Preisberechnung sich entsprechend der Größenveränderungen ständig anpasst. Das System verfügt 34

4 Schwerpunkt über ein spezielles Modul zur Bearbeitung der Kundendaten. Die Module mpo/disposition und mpo/auftragsbearbeitung unterstützen die Planung und Abwicklung, indem sie klare Strukturen vorgeben, die sich auf die jeweiligen Anforderungen anpassen lassen. Ein Erscheinungsterminkalender überwacht, ob ein Auftrag mit den disponierten Daten produziert werden kann und liefert Basisdaten an ein Blattplanungssystem. Anzeigen aus dem Internet werden über mpo/internet, ein spezielles, Browserbasiertes Modul, entgegengenommen. Der Inserent kann die Anzeige komplett selbst erfassen und gestalten (mit WYSIWYG- Darstellung und Online-Preisermittlung). Die Übermittlung in die Anzeigendatenbank erfolgt automatisch. MPO und Henke & Partner treten als Komplettanbieter für integrierte Verlagslösungen auf. Das neue gemeinsame Marketingkonzept baut auf die Verbindung des MPO-Anzeigensystems mit dem paradise-vertriebssystem von Henke & Partner. > MSH Medien System Haus (www.msh.de): MSH-Ad ist die modulare Anzeigenlösung für Zeitungsverlage von MSH, die alle Bereiche abdeckt - von der Erfassung, über die Gestaltung bis zur Produktion, einschließlich der kaufmännischen Abwicklung. Sie setzt sich aus einer Vielzahl von Modulen für die einzelnen Anwendungen zusammen, darunter auch spezielle Tools für Klein- und Musteranzeigen (MSH-Ad:Classified, MSH-Ad:MiniEdit, MSH-Ad:Template). Auch für die Rändergestaltung und die Logo-Verwaltung gibt es eigene Module (MSH-Ad:Frame und MSH-Ad:Logo). Die hohe Integration von MSH-Ad mit der Branchenlösung mysap Media AM und dem über Standardschnittstellen angebundenen Produktions- und Planungssystem von ppi Media ermöglicht einen durchgängig digitalen Workflow. Mit MSH-Ad:Web wird eine Anwendung zur direkten Erfassung von Anzeigenaufträgen für Geschäfts- und Privatkunden angeboten. Damit ist eine automatisierte Aufbereitung von Print-Anzeigen für Online-Märkte möglich. Weitere Online-Module sind MSH- Ad:WebOrder für die Anzeigenerfassung via Internet mit direkter Anbindung an mysap Media AM und integriertem Web-Editor zur Anzeigengestaltung auf der Basis von MSH-Ad:Make und MSH-Ad:WebExport für den selektiven Anzeigenexport für Online- Märkte mit Text und Schlagwortanalyse. > Für die pünktliche Zeitungszustellung muss die ganze Verarbeitungskette mit hoher Verfügbarkeit und zuverlässiger Qualität produzieren. Um Ihre Zeitfenster optimal zu nutzen, setzen Sie auf ein massgeschneidertes Versandsystem und Experten, die Ihren Workflow unterstützen. Müller Martini Marketing AG, CH-4800 Zofingen/Schweiz Telefon , Telefax Wenn das Timing entscheidet 35

5 > MultiAd (www.multi-ad.com): Das US-Unternehmen bietet unter dem Namen MultiAd Builder tausende von Fotos, Bildern und Musteranzeigen (auf CD oder abrufbar unter AdBuilder.com) für das Erstellen oder Verkaufen von Einzelhandels- und Rubrikanzeigen. MultiAd Creator ist eine Anzeigengestaltungssoftware. > Multicom (www.multicom.de): NGen, das XML-basierte Produktionssystem, deckt mit der neuen Programmversion auch die Bereiche Blattplanung, Anzeigenerfassung, Anzeigenproduktion und Anzeigenumbruch ab. Da alle Module mit demselben Datenpool arbeiten, lässt sich mit NGen eine weitgehend Workflow-getriebene Prozessautomatisierung realisieren. > MVS (www.mvs.fr): MVS ist Hersteller einer umfassenden Systempalette zur Verwaltung der Zeitungsproduktion und Spezialist im Bereich des automatischen Umbruchs. Sein Anzeigenumbruchmodul MVS Press für den Umbruch von gestalteten und rubrizierten Anzeigen wurde speziell für die Anforderungen von Zeitung, Zeitschriften und Rubrikanzeigenblättern entwickelt. Es umbricht automatisch mehrseitige, mehrspaltige Dokumente unter Optimierung des verfügbaren Raums. > Net-linx (www.net-linx.com): Das System nxadvertising bietet umfangreiche Funktionen für die Anzeigenbuchung und den Rubrikanzeigenumbruch, u. a. für Erscheinungsterminplanung, Preisberechnung und Statusverfolgung von Anzeigen für die Veröffentlichung in einzelnen oder mehreren Medien (Print und Internet). Der Umbruch der Rubrikanzeigenseiten erfolgt mit dem Advertising Layout and Pagination System (ALPS) anhand von vorgegebenen Umbruchregeln. Mit dem nxadvertising-modul AdCommerce lassen sich viele Aufgaben im Zusammenhang mit dem Erfassen, Verwalten und Publizieren von Anzeigen im Internet automatisieren. Die Produkte von Net-linx basieren auf J2EE. > ppi Media (www.ppimedia.de): Ad- Man ist ein Anzeigenproduktionssystem, das das kommerzielle Anzeigensystem des Verlages ergänzt (z. B. IS-M/AM von SAP und VI&VA von Lufthansa Systems). Aus der Maske des Anzeigensystems wechselt der Anwender mit AdMan direkt in die Anzeigenproduktion. Dazu werden eingebundene Anzeigeneditoren und DTP-Systeme automatisch von AdMan aufgerufen und Fließ- und Formatanzeigen erfasst und im selben Arbeitsgang produziert. AdPag ist das Anzeigenseitenumbruchsystem. ppi Medias Philosophie zufolge ist die Trennung von Anzeigenumbruch und Seitenmontage hinsichtlich einer effizienten und sicheren Zeitungsproduktion von besonderer Bedeutung. Zu den Eigenschaften von AdPag zählt die Fähigkeit, Anzeigen der verschiedenen Rubriken bereits auf der Basis der kaufmännischen Daten des Anzeigensystems exakt zu umbrechen und Anzeigenseiten vollautomatisch zu berechnen und am Bildschirm zu visualisieren, auch wenn die Satzdaten noch nicht vorliegen. > ProPublish (www.propublish.de): Pro- Publish vertreibt das Produkt Page Director der US-amerikanischen Softwarefirma Managing Editor Inc. (MEI: Das Page Director Classified Layout System (CLS) ist ein Seitenumbruchsystem, bei dem Kleinanzeigenseiten auf der Grundlage von Regeln automatisch umbrochen werden. Die Satzdaten und Bilder werden vom Anzeigenbuchungssystem übernommen, sortiert und fließen dann entsprechend den vordefinierten Umbruchregeln in die Anzeigenseiten ein. Als kommerzielle Anzeigenlösung hat ProPublish das Produkt [advantage] von Compass (www.compass-online.de) im Programm. ProPublish bietet außerdem das selbst entwickelte Produkt Catapult für den Anzeigenanstrich. > Protec (www.protec.es): Das Webbasierte Anzeigensystem AD-on-LINE und das Rubrikanzeigensystem CICLON des spanischen Unternehmens Protec ermöglichen ein umfassendes Anzeigenworkflow-Management. Protecs datenbank-basierte Lösung gestattet die Anzeigenerfassung per Internet und PDA, die automatische Erstellung und den Umbruch von Rubrikanzeigen für Print- und Online-Ausgaben. Es deckt auch alle anderen wichtigen Aufgaben ab wie Fakturierung, Sonderpreis- und Rabattverwaltung sowie Vorlagenprüfung. > Rosetta (www.rosetta.net): Das Unternehmen, das seit 1995 im Bereich Online- Rubrikanzeigen- und -Stellenanzeigen aktiv ist, bietet mit Rosetta Express Suite eine integrierte Reihe von Web-Anwendungen für die Online-Buchung und -Veröffentlichung von Anzeigen sowie die Integration mit Print-Systemen. Das modulare System bietet Zusatzfunktionen wie CRM, dynamische PDF-Erstellung sowie die Veröffentlichung per SMS, oder Handheld. Express Suite und System 6 von Rosetta basieren auf einer Mehrschicht-Architektur mit XML, COM+-Komponenten und MS SQL Server Zu den Kunden zählen Zeitungen, Zeitschriften und Websites. > SAP (www.sap.com): mysap Media Advertising Management von SAP bietet Funktionen für sämtliche Prozesse rund um den Verkauf, die Buchung und Fakturierung von Anzeigen in den verschiedensten Medien. Die Software dient der Pflege von Geschäftsbeziehungen mit den Partnern der Zeitungsverlage und ermöglicht die Integration mit Web-basierten Prozessen, Call- Centern und technischen Systemen. > Software Consulting Services (www. newspapersystems.com): Der US-amerikanische Systemanbieter und -integrator bietet das Rubrikanzeigen-Managementsystem AdMAX, das folgende Funktionen umfasst: Anzeigenerfassung, Gestaltung, Preisberechnung, Fakturierung, Debitorenverwaltung und Kontaktmanagement. Das System unterstützt auch die webbasierte Anzeigenannahme. Für den Seitenumbruch offeriert SCS das System SCS/ClassPag. > Tera Digital Publishing (www.teradp.com): Das Anzeigensystem Gate von Tera ist für die Erfassung, Erstellung, Verfolgung und Verwaltung von Rubrikanzeigen und gestalteten Anzeigen konzipiert. Das System, das nahtlos mit GN3, dem Web-fähigen Content-Management-System von Tera, integriert ist, bietet eingebaute Verkaufshilfen und Up-Selling-Funktionen. Überdies gestattet es, Informationen aus Anzeigentexten herauszufiltern und in ein strukturiertes Format umzuwandeln, das dann für Suchvorgänge genutzt werden kann. Diese Informationen werden in einer separaten Datenbank mit der Bezeichnung DOTS (Database on the Side) gespeichert. Nach Angaben von Tera soll das Anzeigensystem in Kürze um Funktionen zur Online-Buchung ergänzt werden. > Tieto Enator (www.tietoenator.com): Das Publishing-System MPress von Tieto Enator umfasst auch das Modul MPress Advertising. Dieses XML-basierte Anzeigensystem deckt folgende Bereiche ab: Vertrieb, Produktion, Seitenumbruch, Terminplanung und Veröffentlichung in Print und Web. Rubrikanzeigen können automatisch für beide Medien aufbereitet werden. Außerdem bietet MPress Werkzeuge, die den Anzeigenkunden ermöglichen, Anzeigen per Internet zu buchen und direkt auf die Website der Zeitung zu stellen. < 36

Vom PIM in den Webshop

Vom PIM in den Webshop Vom PIM in den Webshop mediasolu1on3 Product Informa1on System Magento Connect Die Referenten Lilian Zweifel Teamleiterin Grundentwicklung mediasolu1on System- Integra1on und Kundensupport lilian.zweifel@staempfli.com

Mehr

WHAT YOU NEED IS A STRONG BACKBONE!

WHAT YOU NEED IS A STRONG BACKBONE! MEDIA ASSET MANAGEMENT WHAT YOU NEED IS A STRONG BACKBONE! Besuchen Sie uns! IFRA Expo 2012 Stand 581 Halle 8 Das Media System verbindet Ihre Systeme in einen CONTENT BACKBONE Zeitung RedaktionsSystem

Mehr

1. Erstellung, aus einer Idee wird ein digitaler Bestandteil einer Website.

1. Erstellung, aus einer Idee wird ein digitaler Bestandteil einer Website. 2. Webpublishing Zur Erstellung von Webpages wurden verschiedene Konzepte entwickelt. Alle diese Konzepte basieren auf dem Content Life Cycle, der mit einem Content Management System weitgehend automatisiert

Mehr

Das erste epaper für alle Geräte. Die erste Zeitung, mit der Sie sprechen können! Zwei neue epaper Apps

Das erste epaper für alle Geräte. Die erste Zeitung, mit der Sie sprechen können! Zwei neue epaper Apps epaper ios App + HTML5 epaper 3 bis 7 Cent/Download alles inklusive (Software + Service) Die erste Zeitung, mit der Sie sprechen können! Testen Sie uns auf der World Publishing Expo vom 13.-15. Okt. 2014

Mehr

cxm:contentbase Eine Redaktionslösung für alle Aufgaben. Kataloge. Dokumentationen. Internet. Präsentationen. Broschüren

cxm:contentbase Eine Redaktionslösung für alle Aufgaben. Kataloge. Dokumentationen. Internet. Präsentationen. Broschüren Eine Redaktionslösung für alle Aufgaben. Kataloge. Dokumentationen. Internet. Präsentationen. Broschüren cxm:contentbase Das professionelle Redaktionsportal für alle Aufgaben WAS LIEFERN WIR? cxm:connect

Mehr

Vielseitiges Redaktionssystem Effizientes Multi-Channel-Publishing

Vielseitiges Redaktionssystem Effizientes Multi-Channel-Publishing Vielseitiges Redaktionssystem Effizientes Multi-Channel-Publishing Media-Print Informationstechnologie GmbH Eggertstraße 28 33100 Paderborn Telefon +49 5251 522-300 Telefax +49 5251 522-485 contact@mediaprint-druckerei.de

Mehr

WE CALL IT CONTENT BACKBONE

WE CALL IT CONTENT BACKBONE CONTENTI HUB D A T E N D R E H S C H E I B E CONTENTI ENGINE C E N T R A L R E P O S I T O R Y WE CALL IT CONTENT BACKBONE MEDIA ASSET MANAGEMENT + DIGITAL EDITIONS Visit us at World Publishing Expo 2015,

Mehr

Praxisbericht Mobile Publishing. Willkommen in der Welt der Publikationen! seit 1799

Praxisbericht Mobile Publishing. Willkommen in der Welt der Publikationen! seit 1799 Praxisbericht Mobile Publishing Willkommen in der Welt der Publikationen! seit 1799 Inhalte Entwicklung, Geräte, Markt, Nutzung Publikationswege für Tablet-PC Demonstrationen, Beispiele Mobile Publishing

Mehr

Anzeigenlösungen. von ppi Media. Der Anzeigen-Workflow

Anzeigenlösungen. von ppi Media. Der Anzeigen-Workflow Anzeigenlösungen von ppi Media Der Anzeigen-Workflow Multimediale Anzeigenlösungen von ppi Media Integrierte Anzeigenlösungen: ppi Media bietet mit den multimedialen Lösungen eine neue Sicht auf die komplexe

Mehr

Von der Literaturverwaltung zur Dokumentenverwaltung

Von der Literaturverwaltung zur Dokumentenverwaltung Von der Literaturverwaltung zur Dokumentenverwaltung Literaturverwaltung erfasst Metadaten über ein Dokument Dokumentenverwaltung kümmert sich um die Dokumenten-Technologien Umsetzung meist in einem Dokumentmanagementsystem

Mehr

Publishing Services. Print- und emedien deutlich einfacher, schneller und damit effizienter produzieren.

Publishing Services. Print- und emedien deutlich einfacher, schneller und damit effizienter produzieren. Publishing Services Print- und emedien deutlich einfacher, schneller und damit effizienter produzieren. Was bedeutet Publishing Services? Wir sind der ideale Partner für professionelle Publishing Services

Mehr

GANZHEITLICHES CONTENTMANAGEMENT

GANZHEITLICHES CONTENTMANAGEMENT GANZHEITLICHES CONTENTMANAGEMENT FÜR DIE MÄRKTE DER ZUKUNFT 4. Medienforum für Verlage 20. September 2012 Frankfurt am Main SDZeCOM GmbH & Co. KG Oliver Frömmer Vertriebsleiter SDZeCOM GmbH & Co. KG Bahnhofstraße

Mehr

E-Books produzieren und publizieren

E-Books produzieren und publizieren E-Books produzieren und publizieren Bruno Wenk Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur Leipzig, 24. Oktober 2012 Seite 1 Ziel Mit kostenlosen Programmen ein E-Book im Format EPUB (2.01) realisieren

Mehr

Überblick Web-to-Print- und Web-to-Publish- Systeme

Überblick Web-to-Print- und Web-to-Publish- Systeme Überblick Web-to-Print- und Web-to-Publish- Systeme 3. Infotag E-Medien Verband Druck und Medien in Baden-Württemberg e. V. 7.11.2013 Dipl.-Ing. (FH) Ira Melaschuk Tel.: (0 60 31) 72 19 03 ira@melaschuk-medien.de

Mehr

Be smart. Be different. Wir sind ein Softwarehaus mit Fokus auf Prozessoptimierung und Vereinfachung der Medienproduktion

Be smart. Be different. Wir sind ein Softwarehaus mit Fokus auf Prozessoptimierung und Vereinfachung der Medienproduktion Be smart. Be different. Wir sind ein Softwarehaus mit Fokus auf Prozessoptimierung und Vereinfachung der Medienproduktion Den Medien-Produktions-Prozess so effizient, smart und benutzerfreundlich wie möglich

Mehr

FO Zürisee AG Wir verbinden Medien

FO Zürisee AG Wir verbinden Medien FO Zürisee AG Wir verbinden Medien FO Zürisee AG Wir verbinden Medien FO Zürisee AG Rückblick Druckereien Vorstufen Druckereien Vorstufen Agenturen IT Any Grossunternehmen Marketing-Abt. Any Proprietäre

Mehr

SENSO Analytics. Analyse und Controlling für Entscheider

SENSO Analytics. Analyse und Controlling für Entscheider SENSO Analytics Analyse und Controlling für Entscheider SENSO Analytics Analyse und Controlling für Entscheider Führungskräfte in sozialen Einrichtungen stehen heute oftmals vor der Herausforderung, eine

Mehr

Die Module. Integration von Redaktion, Marketing und Ressourcenplanung. Einfache und automatisierte Personalisierung von Informationen

Die Module. Integration von Redaktion, Marketing und Ressourcenplanung. Einfache und automatisierte Personalisierung von Informationen Die Module Integration von Redaktion, Marketing und Ressourcenplanung Mobile Marketing Mediendatenbank Web-to-Print Einfache und automatisierte Personalisierung von Informationen Mehrfachverwertung von

Mehr

//einfach und mittelstandsgerecht. aruba //Enterprise Query. Datenextraktion und Datenbereitstellung Ad-hoc Analyse Taskplaner.

//einfach und mittelstandsgerecht. aruba //Enterprise Query. Datenextraktion und Datenbereitstellung Ad-hoc Analyse Taskplaner. Enterprise Query //einfach und mittelstandsgerecht aruba //Enterprise Query Datenextraktion und Datenbereitstellung Ad-hoc Analyse Taskplaner aruba //Enterprise Query einfach Daten abfragen und veröffentlichen

Mehr

Vertec Agentur Die professionelle CRM- und ERP-Lösung für Agenturen

Vertec Agentur Die professionelle CRM- und ERP-Lösung für Agenturen Vertec Agentur Die professionelle CRM- und ERP-Lösung für Agenturen Vom ersten Kundenkontakt bis zur Business Intelligence die modulare Gesamtlösung für Ihre Agentur Vertec Agentur deckt als modulare Gesamtlösung

Mehr

Redaktionstool für Softwareprojekte

Redaktionstool für Softwareprojekte Redaktionstool für Softwareprojekte Dass gute Qualität und zeitnahe Verfügbarkeit von Referenzhandbüchern, Anwenderleitfäden und Online- Hilfen den Erfolg von Softwareprojekten erhöhen, ist unbestreitbar.

Mehr

:DER FULL-SERVICE- MEDIENDIENSTLEISTER

:DER FULL-SERVICE- MEDIENDIENSTLEISTER :DER FULL-SERVICE- MEDIENDIENSTLEISTER Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung. WERBEMITTEL PROSPEKTE BROSCHÜREN KATALOGE ONLINEKATALOGE WEBDESIGN CORPORATE DESIGN KONZEPT KREATION BERATUNG TEXT LOGO-ENTWICKLUNG

Mehr

schlank stark beweglich

schlank stark beweglich schlank stark beweglich mit Ant-On! für Intranet, Websites und Web-basierte Spezialanwendungen schlank Ant-On! ist handbuchfrei zu bedienen Ant-On! ist das ideale System für alle Online-Redakteure. Es

Mehr

Vom ERP-System zum Wissensmanagement Beispiel einer webbasierten Vertriebsanwendung. Präsentation vom 21.10.2003

Vom ERP-System zum Wissensmanagement Beispiel einer webbasierten Vertriebsanwendung. Präsentation vom 21.10.2003 Vom ERP-System zum Wissensmanagement Beispiel einer webbasierten Vertriebsanwendung Präsentation vom 21.10.2003 Was sind interne Portalanwendungen? Vorm ERP-System zum Wissensmanagement, 21.10.2003, München

Mehr

Datenbank-Entwicklung

Datenbank-Entwicklung Datenbank-Entwicklung Unsere Qualifikationen Umsetzung komplexer Anforderungen in die Logik relationaler Datenbanken Programmierung mit Microsoft Access seit Version 1.0 Erfahrung mit Microsoft SQL Server,

Mehr

Marktübersicht Web-to-Publish-Systeme: System-Informationen

Marktübersicht Web-to-Publish-Systeme: System-Informationen Apogee StoreFront Kontaktdaten Anbietername Agfa Graphics NV, ZN Deutschland Straße Paul-Thomas-Straße 58 Land D PLZ 40599 Stadt Düsseldorf Telefon +49 (0) 211/22 986-0 E-Mail allgemein www-adresse info@agfa.com

Mehr

Die Lösung, die passt.

Die Lösung, die passt. Die Lösung, die passt. Mit officeatwork der Business-Lösung für Microsoft Office verwalten Sie das Corporate Design-, Vorlagen- und Content-Management intelligent und zentral. swiss quality software Im

Mehr

Business Manager. Prinect

Business Manager. Prinect Prinect Business Manager Prinect Business Manager Die flexible und leistungs starke MIS-Lösung für die Druckindustrie Business-Workflow-Lösungen für Druckereien müssen die vielfältigen Anforderungen unterschiedlicher

Mehr

BIW - Überblick. Präsentation und Discoverer Demonstration - Teil 1 - Humboldt Universität zu Berlin am 10. Juni 2004

BIW - Überblick. Präsentation und Discoverer Demonstration - Teil 1 - Humboldt Universität zu Berlin am 10. Juni 2004 BIW - Überblick Präsentation und Discoverer Demonstration - Teil 1 - Humboldt Universität zu Berlin am 10. Juni 2004 Annegret Warnecke Senior Sales Consultant Oracle Deutschland GmbH Berlin Agenda Überblick

Mehr

Customer Relationship Management

Customer Relationship Management proagency Business Software Suite Modul CRM Customer Relationship Management akeon GmbH, Leinfelden-Echterdingen www.akeon.de info @ akeon.de Tel. +49 (0) 711 4 80 88 18 2 akeon mehr als bloß Software

Mehr

Die Online-Software für professionelles E-Mail Marketing. WebtoLead

Die Online-Software für professionelles E-Mail Marketing. WebtoLead Die Online-Software für professionelles E-Mail Marketing WebtoLead E-Mail-Marketing ganz einfach und intuitiv Das Erstellen und der Versand von Newslettern an eine Vielzahl von Empfängern ist kein Problem,

Mehr

Der Wert Ihrer Daten... ist Ihr VALyou. VALyou Software GmbH Ihr Partner bei der Optimierung datenbankgestützter Geschäftsprozesse

Der Wert Ihrer Daten... ist Ihr VALyou. VALyou Software GmbH Ihr Partner bei der Optimierung datenbankgestützter Geschäftsprozesse Der Wert Ihrer Daten...... ist Ihr VALyou VALyou Software GmbH Ihr Partner bei der Optimierung datenbankgestützter Geschäftsprozesse Zeit und Wert 1996 Am Anfang stehen zwei große Namen: Professor Siegfried

Mehr

Information und Transparenz für Prozesse und Bestände in der Intralogistik

Information und Transparenz für Prozesse und Bestände in der Intralogistik Information und Transparenz für Prozesse und Bestände in der Intralogistik Klug ist Softwarehaus für die Intralogistik Eine echte Funktionsgarantie kann nur jemand zusichern, der sich in Lösungsfindung

Mehr

MiGo-Portal V2.21. Produkt-Sheet. Aktueller Stand: 30.11.2012 Verfasst von: Mike Goldhausen. MiGo-WebDesign Wiesenstraße 31 56459 Kölbingen

MiGo-Portal V2.21. Produkt-Sheet. Aktueller Stand: 30.11.2012 Verfasst von: Mike Goldhausen. MiGo-WebDesign Wiesenstraße 31 56459 Kölbingen MiGo-Portal V2.21 Produkt-Sheet Aktueller Stand: 30.11.2012 Verfasst von: Mike Goldhausen Unser aktuelles Portal-System für Ihre individuelle Homepage. Dieses Portal bietet die Möglichkeit verschiedene

Mehr

Einleitung. 1.1 Für wen ist dieses Buch geeignet? 4 1.2 Für wen ist dieses Buch eher nicht geeignet? 5 1.3 Was erwartet Sie in diesem Buch?

Einleitung. 1.1 Für wen ist dieses Buch geeignet? 4 1.2 Für wen ist dieses Buch eher nicht geeignet? 5 1.3 Was erwartet Sie in diesem Buch? Einleitung 1.1 Für wen ist dieses Buch geeignet? 4 1.2 Für wen ist dieses Buch eher nicht geeignet? 5 1.3 Was erwartet Sie in diesem Buch? 6 2 1 Einleitung Digitale Magazine gibt es schon seit ein paar

Mehr

LCM-6 Digital Signage Software

LCM-6 Digital Signage Software Die richtige Information zur richtigen Zeit am richtigen Ort LCM-6 Digital Signage Software LCM-6 Player-Software LCM-6 Digital Signage Software Die richtige Information zur richtigen Zeit am richtigen

Mehr

Beim Enterprise Content Management (ECM) geht es um Technologien für unternehmensweite

Beim Enterprise Content Management (ECM) geht es um Technologien für unternehmensweite 1 ECM Beim Enterprise Content Management (ECM) geht es um Technologien für unternehmensweite Informationssysteme, Dokumentenmanagement und Inhaltearchivierung. Hauptgründe für den ECM-Einsatz sind eine

Mehr

MEHR ALS DRUCKEN. VIEL MEHR.

MEHR ALS DRUCKEN. VIEL MEHR. MEHR ALS DRUCKEN. VIEL MEHR. AGENDA Begrüssung Urs Stoop 15.15 15.30 SEITE 2 ORGANISATION AG FÜR NEUE ZÜRCHER ZEITUNG 25.2% RINGIER PRINT HOLDING AG 58.8% PRESSE PUBLICATIONS SR SA 16% IRL SA RENENS NZZ

Mehr

LCM-6 Digital Signage Software

LCM-6 Digital Signage Software Die richtige Information zur richtigen Zeit am richtigen Ort LCM-6 Digital Signage Software LCM-6 Administratoren-Software LCM-6 Player-Software LCM-6 Stand-Alone-Software LCM-6 Digital Signage Software

Mehr

Übersicht neue Funktionen

Übersicht neue Funktionen Übersicht neue Funktionen InBetween 3.4 und die Module Version 1.1, Stand Juni 2010 InBetween Deutschland GmbH Friedrichstraße 39 70174 Stuttgart info@inbetween.de www.inbetween.de 2010 InBetween Holding

Mehr

Basis Audionet Ihr Partner für Kommunikation

Basis Audionet Ihr Partner für Kommunikation Basis Audionet Ihr Partner für Kommunikation Wir von Basis Audionet verstehen uns als Ihr Partner, der Sie in allen Bereichen der optimalen Kundenbeziehung unterstützt. Um hier optimale Ergebnisse zu erzielen,

Mehr

Leserdienst 2005. Leserdienst 2005. > Medien und Möglichkeiten > Übermittlung > Verarbeitung > Vorteile

Leserdienst 2005. Leserdienst 2005. > Medien und Möglichkeiten > Übermittlung > Verarbeitung > Vorteile Leserdienst 2005 > Medien und Möglichkeiten > Übermittlung > Verarbeitung > Vorteile > Medien und Möglichkeiten Integriert und crossmedial Die einfache und schnelle Informationsbeschaffung über Print und

Mehr

FONDS-TRADING-SYSTEM. Aalto Fondsvertrieb GmbH Bochum 09:28:36

FONDS-TRADING-SYSTEM. Aalto Fondsvertrieb GmbH Bochum 09:28:36 FONDS-TRADING-SYSTEM Aalto Fondsvertrieb GmbH Bochum 09:28:36 Aalto in Kürze Wir entwickeln auf Internettechnologie basierende Verkaufs- und Vertriebsunterstützungssysteme für Finanzmakler, Kapitalanlage-

Mehr

MEHRWERK. Einheitliche Kundenkommunikation

MEHRWERK. Einheitliche Kundenkommunikation MEHRWERK Einheitliche Kundenkommunikation Alle Prozesse und Daten aus bestehenden Systemen werden im richtigen Kontext für relevante Geschäftsdokumente eingesetzt. Flexible Geschäftsprozesse Änderungszyklen

Mehr

Microsoft Dynamics TM NAV. Business Solutions for Services Lösungen für Wartung & Instandhaltung. DIE BRANCHENLÖSUNG FÜR Wartung & Instandhaltung

Microsoft Dynamics TM NAV. Business Solutions for Services Lösungen für Wartung & Instandhaltung. DIE BRANCHENLÖSUNG FÜR Wartung & Instandhaltung Business Solutions for Services Lösungen für Wartung & Instandhaltung DIE BRANCHENLÖSUNG FÜR Wartung & Instandhaltung 1 Eine Branchenlösung auf Basis von Microsoft Dynamics NAV Ihre qualifizierte Branchen-

Mehr

Sage CRM Die leistungsstarke Lösung für umfassendes Customer Relationship Management in anspruchsvollen Unternehmen.

Sage CRM Die leistungsstarke Lösung für umfassendes Customer Relationship Management in anspruchsvollen Unternehmen. Sage CRM Die leistungsstarke Lösung für umfassendes Customer Relationship Management in anspruchsvollen Unternehmen. 1 «Sage CRM Steuern Sie Vertrieb, Marketing und Kundenservice mit einer einzigen Lösung!»

Mehr

CRM mit Open Source!

CRM mit Open Source! CRM Heute Open Source und CRM Praxisbeispiel Zusammenfassung CRM mit Open Source! Wiki-Technologie vs. kommerzielle Software Innovation Bielefeld http://www..de Mach1 Marketingzirkel am 06.12.2007 : CRM

Mehr

Einfach Mobil Effizient Zuverlässig Sicher

Einfach Mobil Effizient Zuverlässig Sicher Simple Solutions for a more complex World Mehr Effizienz im mobilen Verfahren Einfach Mobil Effizient Zuverlässig Sicher Wie den Cloud mobile Apps unterstützt... Das Unternehmen Unternehmensentwicklung

Mehr

Automatisierung und effizientes kartographisches Editieren - das Carto Process Framework am Beispiel des swisstopo Projekts OPTINA-LK

Automatisierung und effizientes kartographisches Editieren - das Carto Process Framework am Beispiel des swisstopo Projekts OPTINA-LK Automatisierung und effizientes kartographisches Editieren - das Carto Process Framework am Beispiel des swisstopo Projekts OPTINA-LK Dr. Moritz Neun, Markus Bedel und Cory Eicher (ESRI Schweiz AG) Cathy

Mehr

mobile Lösung von lemon42

mobile Lösung von lemon42 mobile Lösung von lemon42 lemon42 technology for integration and mobility, Blindengasse 3, A-1080 Wien, office@lemon42.com, www.lemon42.com lemon42 macht Content mobil Mobilität von Informationen und Daten

Mehr

SalesExpo. Die ganzheitliche Lösung für Vertrieb, Messe und Vermarktung

SalesExpo. Die ganzheitliche Lösung für Vertrieb, Messe und Vermarktung SalesExpo Die ganzheitliche Lösung für Vertrieb, Messe und Vermarktung 1 PRÄSENTATION erstellt durch Thomas Braunagel Dipl. Inf. (FH) Geschäftsführender Gesellschafter 2 ÜBER ZEITWERK gegründet 1995 Standort

Mehr

[accantum] Document Manager

[accantum] Document Manager [accantum] Document Manager Professionelle automatische Verarbeitung digitaler Belege. Multifunktionale Schnittstelle für vollständiges Output (COLD) und Input (Scan)- Management unter einheitlicher grafischer

Mehr

beveb best business software beveb methodic services gmbh Mittelpilghauser Weg 13 D-42657 Solingen +49 (0)212 2471363

beveb best business software beveb methodic services gmbh Mittelpilghauser Weg 13 D-42657 Solingen +49 (0)212 2471363 In Solingen seit 1996 Beratung, Erstellung und Programmierung von komplett webbasierter ERP- Software Fullservice-Dienstleister bei On- Demand Software Alle relevanten Dienstleistungen aus einer Hand Kompetente

Mehr

Willkommen bei le-tex

Willkommen bei le-tex Willkommen bei le-tex Informationen zu XML-Workflows, Input-Prüfung und Output-Automatisierung le-tex ist ein Spezialdienstleister für Verlagsprodukte und Unternehmenspublikationen. Wir unterstützen unsere

Mehr

Optimierter Kundenbesuchsprozess mit Adobe Interactive Forms. Kurzversion

Optimierter Kundenbesuchsprozess mit Adobe Interactive Forms. Kurzversion Optimierter Kundenbesuchsprozess mit Adobe Interactive Forms Kurzversion Agenda Prozessumfang Ihr Nutzen Prozessumfang - Optimierter Kundenbesuchsprozess mit Adobe Interactive Forms Acquisition and Sales

Mehr

Reporting Center. Ganzheitliche Marketing-Erfolgskontrolle auf einer zentralen Plattform

Reporting Center. Ganzheitliche Marketing-Erfolgskontrolle auf einer zentralen Plattform Reporting Center Ganzheitliche Marketing-Erfolgskontrolle auf einer zentralen Plattform Das BrandMaker Reporting Center vereint marketingbezogene Kennziffern aus unterschiedlichen Quellen miteinander und

Mehr

Redaktionssystem mpm Online Publisher

Redaktionssystem mpm Online Publisher Redaktionssystem mpm Online Publisher 15 gute Gründe, sich für die führende Lösung am Markt zu entscheiden. 1 Marktführer bei Finanzunternehmen und Aktiengesellschaften, denn unser System hat sich seit

Mehr

Das Web-to-Print Systemhaus

Das Web-to-Print Systemhaus Das Web-to-Print Systemhaus Herzlich willkommen Auf dem JDF Symposium 2011 Hochschule der Medien Stuttgart Referent: Marcel Liedermann Geschäftsführer Besuchen sie uns Stand 6316 in Halle 6 Das Unternehmen

Mehr

David gegen Goliath Excel 2010 in Verbindung mit Datawarehouse und im Vergleich zu Business Objects

David gegen Goliath Excel 2010 in Verbindung mit Datawarehouse und im Vergleich zu Business Objects Thema: David gegen Goliath Excel 2010 in Verbindung mit Datawarehouse und im Vergleich zu Business Objects Autor: Dipl. Wirtsch.-Inf. Torsten Kühn PRAXIS-Consultant PRAXIS EDV- Betriebswirtschaft- und

Mehr

Effizientes Brand und Publishingmanagement

Effizientes Brand und Publishingmanagement Effizientes Brand und Publishingmanagement 2 www.digital-marketing-center.de Editorial 3 Arbeitet Ihr Marketing effizient? Keine Angst Effizienz ist kein Flächenbrand, kein Fegefeuer und kein Flammenmeer,

Mehr

Konzeption und Realisierung eines Web- Content-Management-Systems. Wolfgang Wiese

Konzeption und Realisierung eines Web- Content-Management-Systems. Wolfgang Wiese Konzeption und Realisierung eines Web- Content-Management-Systems Wolfgang Wiese RRZE / Lehrstuhl für Informatik VII Wolfgang.Wiese@RRZE.uni-erlangen.de 1 Inhalt Einleitung Grundkonzepte Konzepte zur Datenhaltung

Mehr

Professionelle Kundenbetreuung im Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM

Professionelle Kundenbetreuung im Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM Professionelle Kundenbetreuung im Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM Mit Microsoft Dynamics CRM zum perfekten Kundenservice CRM Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM DYNAMICS ENGAGE KUNDENSERVICE

Mehr

easy CRMTM Lösungsumfang

easy CRMTM Lösungsumfang easycrm TM Lösungsumfang Inhalt Was ist easycrm? Lösungsumfang und Solution MapvoneasyCRM Kernprozesse easycrm Realisierung easycrm Dokumentation easycrm Leistungsumfang easycrm Ausschlüsse easycrm 13.12.2011

Mehr

Marktübersicht Web-to-Publish-Systeme: System-Informationen

Marktübersicht Web-to-Publish-Systeme: System-Informationen Prinect Media Manager Kontaktdaten Anbietername Heidelberger Druckmaschinen AG Straße Kurfürsten-Anlage 52-60 Land D PLZ 69115 Stadt Heidelberg Telefon +49 (0) 21 31/22 48-0 E-Mail allgemein www-adresse

Mehr

Anhand mehrerer Selektionskriterien können Kunden schnell gefunden werden:

Anhand mehrerer Selektionskriterien können Kunden schnell gefunden werden: 2 CMS-VERLAG Anzeigenverwaltung in Druckereien und Verlagen - Kurzbeschreibung- Die Branchenlösung CMS-Verlag gibt es nunmehr seit 1986. Zunächst als DOS-Programm, dann als MS-Access-Programm, nun SQL-gestützt

Mehr

7P ERP Consulting GmbH

7P ERP Consulting GmbH 7P ERP Consulting GmbH GMAPay Kreditkartenanbindung an SAP ERP Produktpräsentation November 2011 SEITE 2 Inhalt SAP Kreditkartenanbindung GMAPay Erweiterung Kreditkartenanbindung Delego Copyright 2010,

Mehr

Berichtsmanagement. mehr unter www.ees-online.de. Berichte aus aktuellen und historischen Daten erstellen und weiterverarbeiten

Berichtsmanagement. mehr unter www.ees-online.de. Berichte aus aktuellen und historischen Daten erstellen und weiterverarbeiten Berichtsmanagement Berichte aus aktuellen und historischen Daten erstellen und weiterverarbeiten Zuverlässige und regelmäßige Berichterstattung ist für die Überwachung von weiträumig verteilten Anlagen

Mehr

beveb best business software...increasing your business

beveb best business software...increasing your business -erp Das -erp System ist nahezu unschlagbar, wenn es um Funktionalität gepaart mit Flexibilität geht. Die volle Integration der einzelnen Module, die konsequente Nutzung der Webtechnologie auf Basis führender

Mehr

Seit 1979 Softwarefür. ElEktrohandwErk ElEktrotEchnik anlagenbau. Allesaus einerhand

Seit 1979 Softwarefür. ElEktrohandwErk ElEktrotEchnik anlagenbau. Allesaus einerhand Seit 1979 Softwarefür ElEktrohandwErk ElEktrotEchnik anlagenbau Allesaus einerhand die Meistersoftwarefür dasha MOS aik ist ein flexibles und modulares kaufmännisches Baukastensystem, das sich optimal

Mehr

Office Line 50/100. Die anpassungsfähige Software-Lösung für den Mittelstand. Händlerfeld:

Office Line 50/100. Die anpassungsfähige Software-Lösung für den Mittelstand. Händlerfeld: Sage KHK Software GmbH & Co. KG Berner Straße 23 60437 Frankfurt am Main Telefon: 069 50007-6111 Fax: 069 50007-7208 E-Mail: info@sagekhk.de Internet: www.sagekhk.de Office Line 50/100 Die anpassungsfähige

Mehr

Customer Relationship Management - Kundenwert steigern, Kommunikation vereinfachen, Risiken minimieren

Customer Relationship Management - Kundenwert steigern, Kommunikation vereinfachen, Risiken minimieren Customer Relationship Management - Kundenwert steigern, Kommunikation vereinfachen, Risiken minimieren Customer Relationship Management Lösungen von ERM sind flexible Komplettlösungen, mit denen Sie Ihre

Mehr

MEHR POWER IM VERTRIEB Industrie-Edition

MEHR POWER IM VERTRIEB Industrie-Edition Vertriebsprozesse verschlanken Mitarbeiter stärken und Kosten reduzieren Kundenzufriedenheit steigern und Absatz fördern Dies führt zu mehr Effizienz, schnellerem Wachstum und höheren Renditen! MEHR POWER

Mehr

altares-symphony Software für PR- und Eventmanager

altares-symphony Software für PR- und Eventmanager altares-symphony Software für PR- und Eventmanager Public Relations Software von Profis für Profis Die webbasierte Lösung altares-symphony ist die Schaltzentrale für Ihre tägliche PR-Arbeit. Sie vereint

Mehr

Aus einer Quelle in 99 Kanäle. Kritische Erfolgsfaktoren für effizientes CrossMediaPublishing (mehrere Fallbeispiele)

Aus einer Quelle in 99 Kanäle. Kritische Erfolgsfaktoren für effizientes CrossMediaPublishing (mehrere Fallbeispiele) Aus einer Quelle in 99 Kanäle. Kritische Erfolgsfaktoren für effizientes CrossMediaPublishing (mehrere Fallbeispiele) CONTENTSERV Kurzvorstellung Standard-Softwarehersteller für Enterprise Marketing Management

Mehr

MCP Managing Conference Proceedings

MCP Managing Conference Proceedings Projekt Workshop zur Global Info SFM WEP, 19-20. Juli 2000, Braunschweig MCP Managing Conference Proceedings Paper Submission und Review bei der EUROGRAPHICS 2000 Resultate und Ausblick bmb+f Global Info

Mehr

Erstellen und animieren Sie Ihre eigenen Webseiten - ohne Programmierkenntnisse

Erstellen und animieren Sie Ihre eigenen Webseiten - ohne Programmierkenntnisse Standardmäßig in VDoc Portal enthalten Erstellen und animieren Sie Ihre eigenen Webseiten - ohne Programmierkenntnisse >>

Mehr

PrintTalk 2.0, XJDF & WebToPrint

PrintTalk 2.0, XJDF & WebToPrint PrintTalk 2.0, XJDF & WebToPrint Referent: Stefan Meissner (s.meissner@flyeralarm.de) CIP4 Chairman Tools & Infrastructure WG CIP4 Chairman XJDF WG Vernetzung in der Grafischen Industrie. CIP4 & WEB TO

Mehr

Prof. Dr. W. Riggert. ILM und CMS

Prof. Dr. W. Riggert. ILM und CMS Prof. Dr. W. Riggert ILM und CMS Gliederung ILM (Information Lifecycle Management) CMS (Content Management System) ILM - Definition Strategien, Methoden und Anwendungen um Informationen automatisch entsprechend

Mehr

Proles Die Projekt-Lösung in der Cloud. Das Original, seit 2003.

Proles Die Projekt-Lösung in der Cloud. Das Original, seit 2003. Proles Die Projekt-Lösung in der Cloud. Das Original, seit 2003. Mit Proles Projekte gewinnen, planen, organisieren, realisieren, überwachen und abrechnen. Wettingen 13. November 2013 Seit 2003 gilt die

Mehr

TYPO3 Slide 1 www.lightwerk.com 2005 Lightwerk GmbH

TYPO3 Slide 1 www.lightwerk.com 2005 Lightwerk GmbH TYPO3 Slide 1 Inhaltsverzeichnis Was ist ein CMS Was ist TYPO3 Editier-Möglichkeiten / Frontend-Editieren Slide 2 Was ist ein CMS (WCMS) Ein Web Content Management System (WCMS) ist ein Content-Management-System,

Mehr

Vertec Treuhand Die professionelle CRM- und Mandatsmanagement-Lösung

Vertec Treuhand Die professionelle CRM- und Mandatsmanagement-Lösung Vertec Treuhand Die professionelle CRM- und Mandatsmanagement-Lösung für Treuhänder Flexibel, effizient und benutzerfreundlich die modulare Gesamtlösung für Treuhänder Das modular aufgebaute Vertec Treuhand

Mehr

Leistungsbeschreibung Auftrags-/Projektzeiterfassung WinZeit i5

Leistungsbeschreibung Auftrags-/Projektzeiterfassung WinZeit i5 Leistungsbeschreibung Auftrags-/Projektzeiterfassung WinZeit i5 Z e i t i s t G e l d. S o s o l l t e n S i e d i e Z e i t a u c h b e h a n d e l n. Innovation, Kreativität und rasche Handlungsfähigkeit

Mehr

Mehr Ertrag für Ihr Unternehmen

Mehr Ertrag für Ihr Unternehmen Möglichkeiten schaffen Zukunft gestalten Nachhaltigkeit sichern Mehr Ertrag für Ihr Unternehmen Prozessoptimierung und Branchensoftware vom Experten Wenn von einem notwendigen Mehrertrag die Rede ist,

Mehr

Wie auch Sie online noch erfolgreicher

Wie auch Sie online noch erfolgreicher Mehr Reichweite, mehr Umsatz, mehr Erfolg Wie auch Sie online noch erfolgreicher werden 30.07.2015 dmc digital media center GmbH 2015 2 Unternehmensgruppe dmc.cc ist nicht nur Berater, sondern der konsequente

Mehr

SAPs PLM Interface für CATIA V5

SAPs PLM Interface für CATIA V5 V6 SAPs PLM Interface für CATIA V5 Durchgängige, sichere und trotzdem schlanke Geschäftsprozesse erhöhen die Wettbewerbsfähigkeit in einem immer härteren globalen Wettstreit um die Gunst der potenziellen

Mehr

ALM mit Visual Studio Online. Philip Gossweiler Noser Engineering AG

ALM mit Visual Studio Online. Philip Gossweiler Noser Engineering AG ALM mit Visual Studio Online Philip Gossweiler Noser Engineering AG Was ist Visual Studio Online? Visual Studio Online hiess bis November 2013 Team Foundation Service Kernstück von Visual Studio Online

Mehr

Wer in der ersten Liga spielt, braucht Profis.

Wer in der ersten Liga spielt, braucht Profis. Wer in der ersten Liga spielt, braucht Profis. Ihr erfahrener und kompetenter SAP Allround - Dienstleister Die Profis für Ihre IT. SAP optimal nutzen: Setzen Sie auf die geballte Manpower der Goetzfried

Mehr

sage Office Line und cobra: die ideale Kombination!

sage Office Line und cobra: die ideale Kombination! sage Office Line und cobra: die ideale Kombination! 1 Sage und cobra: Die Kombination und ihre Synergieeffekte! Unternehmen brauchen eine ERP-Lösung zur Verwaltung und Abwicklung ihrer Geschäftsprozesse.

Mehr

Business Solutions for Services Lösungen für Wartung & Instandhaltung

Business Solutions for Services Lösungen für Wartung & Instandhaltung Business Solutions for Services Lösungen für Wartung & Instandhaltung Eine Branchenlösung auf Basis von Microsoft Dynamics NAV 1 Ihre qualifizierte Branchen- Lösung auf Basis von Microsoft Dynamics NAV

Mehr

Informationen strukturieren und effizient verwalten

Informationen strukturieren und effizient verwalten Herausforderungen an Content-Management-Systeme in Behörden von Christine Siepe (MATERNA GmbH) Informationen strukturieren und effizient verwalten Gibt es noch eine Stadt, Gemeinde oder Behörde ohne digitalen

Mehr

ENTERPRISE MOBLITY IN DEUTSCHLAND 2013

ENTERPRISE MOBLITY IN DEUTSCHLAND 2013 Fallstudie: salesforce.com IDC Multi-Client-Projekt ENTERPRISE MOBLITY IN DEUTSCHLAND 2013 Mobile Enterprise Management und Applications im Fokus SALESFORCE.COM Fallstudie: Brainlab Informationen zum Kunden

Mehr

Speed4Trade. Premium ecommerce Solutions. ecommerce Lösungen von Speed4Trade...

Speed4Trade. Premium ecommerce Solutions. ecommerce Lösungen von Speed4Trade... Speed4Trade Premium ecommerce Solutions ecommerce Lösungen von Speed4Trade... Multi-Channel Standardsoftware ecommerce Software Versandhandel Shop-Design API Webservices Online-Handel Web-Portale Komplettlösungen

Mehr

rsbde Betriebsdatenerfassung

rsbde Betriebsdatenerfassung rsbde Betriebsdatenerfassung Einfache Erfassung Prozessorientierung Systemintegriert rsbde im Blickpunkt WEB Applikation (PC, MAC) Leistungs- Erfassung Material- Erfassung Umfangreiche Auswertungen rsbde

Mehr

Business Intelligence mit comp.ass Controlling, Berichtswesen und Statistik 2.0 - Informationsflüsse im Jobcenter wirksamer managen

Business Intelligence mit comp.ass Controlling, Berichtswesen und Statistik 2.0 - Informationsflüsse im Jobcenter wirksamer managen Marko Greitschus/pixelio.de Business Intelligence mit comp.ass Controlling, Berichtswesen und Statistik 2.0 - Informationsflüsse im Jobcenter wirksamer managen prosozial GmbH Emser Straße 10 56076 Koblenz

Mehr

Nutzen Sie das Potenzial Ihrer Daten durch optimale Datenqualität!

Nutzen Sie das Potenzial Ihrer Daten durch optimale Datenqualität! your way to data excellence Reduzieren Sie Kosten Eliminieren Sie Risiken Optimieren Sie Prozesse Steigern Sie Umsatz und Gewinn Nutzen Sie das Potenzial Ihrer Daten durch optimale Datenqualität! Treffen

Mehr

IT Lösungen, die Ihr Unternehmen voranbringen.

IT Lösungen, die Ihr Unternehmen voranbringen. IT Lösungen, die Ihr Unternehmen voranbringen. Auf Basis moderner und ausgereifter Technologien liefern wir Ihnen Softwarelösungen, die Ihr Unternehmen voranbringen. INVONIC bietet als Microsoft Gold Certified

Mehr

Integrierte Lösung für die Verarbeitung von Eingangsrechnungen in SAP

Integrierte Lösung für die Verarbeitung von Eingangsrechnungen in SAP Integrierte Lösung für die Verarbeitung von Eingangsrechnungen in SAP Management Summary Mit der Standardlösung d.3 und dem Standard SAP- Workflow- Template maxflow steht Ihnen eine Komplettlösung zur

Mehr

DIE ROULARTA MEDIA GROUP ERWEITERT IHRE BIG DATA STRATEGIE MIT SELLIGENT TARGET

DIE ROULARTA MEDIA GROUP ERWEITERT IHRE BIG DATA STRATEGIE MIT SELLIGENT TARGET DIE ROULARTA MEDIA GROUP ERWEITERT IHRE BIG DATA STRATEGIE MIT SELLIGENT TARGET Das Medienhaus setzt auf Selligent, um Targeted Advertising mit Verhaltensdaten zu optimieren UNTERNEHMEN Roularta Media

Mehr

Von Dateninseln zur Schaltzentrale für PR-Arbeit und Eventmarketing mit der altares-symphony. 23. Mai 2013, Haus der Industrie, Wien

Von Dateninseln zur Schaltzentrale für PR-Arbeit und Eventmarketing mit der altares-symphony. 23. Mai 2013, Haus der Industrie, Wien Von Dateninseln zur Schaltzentrale für PR-Arbeit und Eventmarketing mit der altares-symphony. 23. Mai 2013, Haus der Industrie, Wien Wer wir sind altares GmbH & Co. KG n Gegründet: 2004 in Düsseldorf n

Mehr