Infos Fakten Gewinntabellen. Mehr Kreuze. Mehr Chancen.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Infos Fakten Gewinntabellen. Mehr Kreuze. Mehr Chancen."

Transkript

1 Infos Fakten Gewinntabellen Mehr Kreuze. Mehr Chancen. 3

2 Spielteilnahme ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen. Rat und Hilfe unter: Infotelefon: (kostenlos und anonym) Chance 1:95 Mio. Sie riskieren den Verlust Ihres Spieleinsatzes.

3 Inhalt Eurojackpot Normal-Tipp 2 Der Spielschein 3 Die Spielquittung 4 Die Eurojackpot-Ziehung 5 Die Gewinnauswertung 6 Der Gewinnplan 7 Die Gewinnauszahlung 8 Alle Fakten auf einen Blick 9 Die Top Ten Eurojackpot Gewinne 10 Eurojackpot Multi-Tipp 11 Die Eurojackpot Multi-Tipps im Überblick 12 Eurojackpot Multi-Tipp 13 Spielschein und Spielquittung 14 Multi-Tipp Die Gewinnauswertung 16 Die 30 Multi-Tipp Gewinntabellen 18 47

4 Eurojackpot Gewinne bis zu 90 Mio. Euro Eurojackpot ist Europas größte Jackpotlotterie und wird in 17 Ländern gespielt. Das Besondere: Jeden Freitag gibt es einen garantierten Mindestjackpot von 10 Mio. Euro, dieser kann bis maximal 90 Mio. Euro ansteigen. Bei Eurojackpot geht es um die Voraussage von 5 Gewinnzahlen 5 aus 50 und 2 Eurozahlen 2 aus 10. Wer alle 7 Zahlen richtig getippt hat, knackt den Jackpot! Eurojackpot Normal-Tipp Auf einem Spielschein können bis zu 10 Tipps gespielt werden. Jedes Tippfeld enthält die Zahlenmatrix von 1 bis 50 und die Eurozahlenmatrix von 1 bis 10. Beim Normal-Tipp werden Zahlen angekreuzt, von denen man glaubt, dass diese bei der Ziehung gezogen werden. Beim neuen Multi-Tipp können mehr Zahlen und mehr Eurozahlen angekreuzt werden. Weitere Informationen hierzu ab Seite 12. Multi-Tipps können auch auf dem Eurojackpot Normal- Schein gespielt werden (siehe Abb. rechts oben). 2

5 Der Spielschein Kreuze (Normal-Tipp) Kreuze (Multi-Tipp 5 + 3) Teilnahme und Auswahl der gewünschten Ziehungstage für Spiel 77 und SUPER 6, Deutsche Sportlotterie und die GlücksSpirale Auswahl der Laufzeit 3

6 Die Spielquittung Nur mit der Spielquittung besteht ein Anspruch auf Auszahlung der Gewinne. Die Spielquittung muss sorgsam aufbewahrt werden. Sie soll nicht geknickt und vor starkem Lichteinfall, Hitze und Nässe geschützt werden! Barcode und Quittungsnummer müssen unversehrt sein. 4

7 Die Eurojackpot-Ziehung Freitag ist Eurojackpot-Tag. Die gemeinsame Ziehung der europäischen Teilnehmerländer findet jeden Freitag ab 20 Uhr in Helsinki statt. Die ersten fünf Gewinnzahlen zieht das Ziehungsgerät mit Namen Venus, die beiden Eurozahlen das Gerät namens Pearl. Alle Gewinnzahlen und Quoten werden noch am gleichen Abend unter bekannt gegeben. Hier erfahren Sie auch, ob der Jackpot geknackt wurde oder wie hoch dieser am folgenden Freitag ist. Nur wer alle 7 Zahlen richtig getippt hat, knackt den Jackpot! Eurojackpot-Ziehungsstudio in Helsinki 5

8 Die Gewinnauswertung Ein Beispiel zur Gewinnauswertung beim Eurojackpot Normal-Tipp: Bei Eurojackpot müssen mindestens 1 Zahl aus Eurozahlen oder 2 Zahlen aus 50 und 1 Eurozahl korrekt sein um zu gewinnen. In unserem Beispiel haben wir und damit die Gewinnklasse 12 erzielt. Die Gewinnzahlen finden Sie auf im Videotext oder im glüxmagazin von LOTTO Hessen. 6

9 Der Gewinnplan Gewinnklasse Chance Quote in Euro Eurozahlen 1 : , Eurozahl 1 : , : , Eurozahlen 1 : Eurozahl 1 : , : , Eurozahlen 1 : , Eurozahlen 1 : , Eurozahl 1 : , : , Eurozahlen 1 : 128 9, Eurozahl 1 : 42 8,00 Gewinnwahrscheinlichkeit über alle Gewinnklassen 1: 26 Der Gewinn ist abhängig vom Gesamteinsatz und von der Anzahl der Gewinner in den einzelnen Gewinnklassen. Die n werden kurz nach der Ziehung veröffentlicht. Der Jackpot ist immer mit mindestens 10 Mio. Euro gefüllt. Maximal kann der Jackpot auf 90 Mio. Euro ansteigen. Wird der Jackpot auch bei 90 Mio. Euro nicht geknackt, kann dieser nicht weiter steigen. Die überschüssige Summe wird dann in Gewinnklasse 2 ausgespielt. 7

10 Die Gewinnauszahlung Gewinne bis Euro Gewinne bis Euro können bar von allen Verkaufsstellen von LOTTO Hessen ausgezahlt werden. Für Gewinne zwischen 750 und Euro kann durch die Verkaufsstellen auch eine Überweisung durch LOTTO Hessen veranlasst werden. Die Gewinne stehen in der Regel ab Samstag 6 Uhr zur Auszahlung bereit. Gewinne über Euro Gewinne über Euro müssen per Zentralgewinnanforderung in einer Verkaufsstelle von LOTTO Hessen online registriert werden. Die Auszahlung erfolgt dann per Überweisung durch LOTTO Hessen. Wer mit der kostenlosen Kundenkarte von LOTTO Hessen der LOTTO-Card spielt, dem können die Gewinne auf seinem Konto gutgeschrieben werden, sofern die Bankdaten hinterlegt sind. 8

11 Alle Fakten auf einen Blick Tipps: Je Spielschein sind bis zu 10 Tipps möglich Einsatz je Ziehung: 2,00 Euro je Tipp 3,75 Euro Spiel 77 und Super 6 2,50 Euro Deutsche Sportlotterie 5,00 Euro GlücksSpirale Bearbeitungsgebühr: 0,50 Euro je Spielschein in Verkaufsstellen 0,20 Euro je Spielschein im Internet Annahmeschluss: Freitag, 19 Uhr Ziehung: Jeden Freitag ab 20 Uhr Ergebnisse: Jeden Freitag nach der Ziehung auf Immer auf dem aktuellen Stand! Die Höhe des Jackpots erfahren Sie auf unsere Website: 9

12 Die Top Ten Eurojackpot Gewinne Dank Eurojackpot gibt es in Europa viele neue Multimillionäre und Rekordgewinne. Unter den Top Ten der Rekordgewinne ist Hessen mehrfach vertreten. Rang erzielt am Gewinnsumme erzielt in ,00 Tschechien ,40 Deutschland (NRW) = Deutscher Rekordgewinn ,70 Finnland ,90 Deutschland (Hessen) ,60 Finnland ,50 Deutschland (NRW) ,00 Dänemark ,80 Deutschland (Hessen) ,10 Deutschland (NRW) ,90 Deutschland (Baden-Württemberg) Stand: März

13 11

14 Die Eurojackpot Multi-Tipps im Überblick Multi-Tipp Anzahl Zahlen aus 50 Anzahl Eurozahlen aus 10 Anzahl Tipps Preis in Euro , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,00 Bearbeitungsgebühren Verkaufsstellen: 0,50 Euro je Spielschein, Internet: 0,20 Euro je Spielschein, jeweils unabhängig von der Laufzeit. 12

15 Eurojackpot Multi-Tipp Ab sofort ist Eurojackpot in Hessen auch als Multi-Tipp spielbar. Neben dem Normalspiel 5+2 (5aus50 und 2aus10), können Sie jetzt zusätzlich unter 30 Multi-Tipps auswählen, bei denen Sie bis zu 11 Zahlen aus 50 und bis zu 10 Eurozahlen ankreuzen können. Mehr Kreuze, mehr Chancen. Jeder Multi-Tipp hat eine Bezeichnung. Beispiel: Anzahl Kreuze 5aus50 Anzahl Kreuze 2aus10 Die erste Zahl gibt Aufschluss über die Anzahl der Zahlen, die im Feld 5aus50 angekreuzt werden. Die zweite Zahl bestimmt die Anzahl der Eurozahlen, die in den Sternen angekreuzt werden. Ob Normal-Tipp oder Multi-Tipp: In Hessen können Sie beide Varianten auf dem regulären Eurojackpot-Spielschein oder dem Multi-Tipp Sonderschein spielen. Dazu einfach nur die gewünschte Anzahl Kreuze in einem Tippfeld setzen. 13

16 Spielschein und Spielquittung 2 Multi-Tipps pro Spielschein möglich Teilnahme und Auswahl der gewünschten Ziehungstage für Spiel 77 und SUPER 6, Deutsche Sportlotterie und die GlücksSpirale Auswahl der Laufzeit 14

17 Multi-Tipp Was verbirgt sich hinter diesem Multi-Tipp? Sie haben in einem Tippfeld 5+3 Zahlen anstatt wie beim Normal-Tipp 5+2 Zahlen angekreuzt. Das System erstellt daraus automatisch alle mathematisch möglichen unterschiedlichen Varianten 5+2. = In diesem Fall ergeben das 3 Tippfelder. Sie haben also eigentlich 3 Tipps gespielt. Daraus errechnet sich auch der Preis: 3 x 2 Euro je Tipp = 6 Euro zzgl. Bearbeitungsgebühr. 15

18 Die Gewinnauswertung Auch beim Multi-Tipp müssen mindestens 2+1 oder 1+2 Zahlen korrekt sein, um zu gewinnen. In unserem Beispiel haben wir 2+1 Zahlen korrekt getippt. Bei einem Normal-Tipp hätten wir jetzt einmal die Gewinnklasse 12, also im Durchschnitt 8 Euro gewonnen. Mit dem Multi-Tipp haben wir aber eigentlich 3 Normal- Tipps gespielt und daher auch mehrfach gewonnen. Wie oft welche Gewinnklasse erzielt wurde nämlich zweimal die Gewinnklasse 12 sehen Sie hier beispielhaft in der Gewinntabelle für den Multi-Tipp (Abb. rechts) und nachfolgend ab S. 18 für alle spielbaren Multi-Tipps. 16

19 Die Gewinntabelle Anzahl der Gewinne in Gewinnklasse Gewinn = 2 x Gewinnklasse 12 Alle Gewinntabellen > Die in der Tabellen dargestellten theoretischen n sind durchschnittliche n, die im Einzelfall stark nach unten oder oben abweichen können. 17

20 5 + 3 Eurojackpot Multi-Tipp Anzahl Tipps = 3 Preis: 6 Euro (bezogen auf die ) : , , : , , : , , : , , : ,67 582, : ,67 317, : 3.210,24 93, : 458,61 50, : 458,61 44, : 223,97 36, : 32,00 16, : 42,66 9,90 18

21 5 + 4 Eurojackpot Multi-Tipp Anzahl Tipps = 6 Preis: 12 Euro (bezogen auf die ) : , , : , , : , , : , , : , , : ,13 635, : 1.605,12 144, : 401,28 98, : 642,05 88, : 111,99 52, : 28,00 24, : 21,33 9,90 19

22 5 + 5 Eurojackpot Multi-Tipp Anzahl Tipps = 10 Preis: 20 Euro (bezogen auf die ) : , , : , , : , , : , , : , , : , , : 963,07 209, : 385,23 160, : 963,07 147, : 67,19 68, : 26,88 32, : 12,80 9,90 20

23 5 + 6 Eurojackpot Multi-Tipp Anzahl Tipps = 15 Preis: 30 Euro (bezogen auf die ) : , , : , , : , , : , , : , , : , , : 642,05 289, : 401,28 237, : 1.605,12 220, : 44,79 84, : 28,00 40, : 8,53 9,90 21

24 5 + 7 Eurojackpot Multi-Tipp Anzahl Tipps = 21 Preis: 42 Euro (bezogen auf die ) : , , : , , : , , : , , : , , : , , : 458,61 384, : 458,61 328, : 3.210,24 308, : 32,00 100, : 32,00 48, : 6,09 9,90 22

25 5 + 8 Eurojackpot Multi-Tipp Anzahl Tipps = 28 Preis: 56 Euro (bezogen auf die ) : , , : , , : , , : , , : , , : , , : 343,95 494, : 601,92 434, : 9.630,73 411, : 24,00 116, : 41,99 56, : 4,57 9,90 23

26 5 + 9 Eurojackpot Multi-Tipp Anzahl Tipps = 36 Preis: 72 Euro (bezogen auf die ) : , , : , , : , , : , , : 267,52 618, : 1.070,08 555, : 18,66 132, : 74,66 64, : 3,56 9,90 24

27 Eurojackpot Multi-Tipp Anzahl Tipps = 45 Preis: 90 Euro (bezogen auf die ) : , , : 9.416, , : 214,02 757, : 14,93 148, : 2,84 9,90 25

28 6 + 2 Eurojackpot Multi-Tipp Anzahl Tipps = 6 Preis: 12 Euro (bezogen auf die ) : , , : , , : , , : , , : 9.028,81 548, : 5.159,32 270, : 5.039,33 235, : 314,96 78, : 179,98 44, : 479,94 103, : 30,00 32, : 117,06 49,50 26

29 6 + 3 Eurojackpot Multi-Tipp Anzahl Tipps = 18 Preis: 36 Euro (bezogen auf die ) : , , : , , : , , : , , : 6.879, , : 6.879,09 811, : 1.679,78 391, : 239,97 200, : 239,97 132, : 159,98 167, : 22,85 64, : 39,02 49,50 27

30 6 + 4 Eurojackpot Multi-Tipp Anzahl Tipps = 36 Preis: 72 Euro (bezogen auf die ) : , , : , , : , , : , , : 6.019, , : 9.630, , : 839,89 591, : 209,97 366, : 335,96 264, : 79,99 231, : 20,00 96, : 19,51 49,50 28

31 6 + 5 Eurojackpot Multi-Tipp Anzahl Tipps = 60 Preis: 120 Euro (bezogen auf die ) : , , : , , : , , : , , : 5.778, , : , , : 503,93 835, : 201,57 576, : 503,93 441, : 47,99 295, : 19,20 128, : 11,71 49,50 29

32 6 + 6 Eurojackpot Multi-Tipp Anzahl Tipps = 90 Preis: 180 Euro (bezogen auf die ) : , , : , , : , , : 9.630, , : 6.019, , : , , : 335, , : 209,97 831, : 839,89 661, : 32,00 359, : 20,00 160, : 7,80 49,50 30

33 6 + 7 Eurojackpot Multi-Tipp Anzahl Tipps = 126 Preis: 252 Euro (bezogen auf die ) : , , : , , : , , : 6.879, , : 6.879, , : , , : 239, , : 239, , : 1.679,78 926, : 22,85 423, : 22,85 192, : 5,57 49,50 31

34 6 + 8 Eurojackpot Multi-Tipp Anzahl Tipps = 168 Preis: 336 Euro (bezogen auf die ) : , , : , , : , , : 5.159, , : 9.028, , : , , : 179, , : 314, , : 5.039, , : 17,14 487, : 30,00 224, : 4,18 49,50 32

35 6 + 9 Eurojackpot Multi-Tipp Anzahl Tipps = 216 Preis: 432 Euro (bezogen auf die ) : , , : , , : 4.012, , : , , : 139, , : 559, , : 13,33 551, : 53,33 256, : 3,25 49,50 33

36 Eurojackpot Multi-Tipp Anzahl Tipps = 270 Preis: 540 Euro (bezogen auf die ) : , , : 3.210, , : 111, , : 10,67 615, : 2,60 49,50 34

37 7 + 2 Eurojackpot Multi-Tipp Anzahl Tipps = 21 Preis: 42 Euro (bezogen auf die ) : , , : , , : , , : , , : 3.959,48 978, : 2.262,56 494, : 3.016,74 625, : 188,55 204, : 107,74 88, : 367,90 307, : 22,99 80, : 110,37 148,50 35

38 7 + 3 Eurojackpot Multi-Tipp Anzahl Tipps = 63 Preis: 126 Euro (bezogen auf die ) : , , : , , : , , : , , : 3.016, , : 3.016, , : 1.005, , : 143,65 496, : 143,65 264, : 122,63 467, : 17,52 160, : 36,79 148,50 36

39 7 + 4 Eurojackpot Multi-Tipp Anzahl Tipps = 126 Preis: 252 Euro (bezogen auf die ) : , , : , , : , , : , , : 2.639, , : 4.223, , : 502, , : 125,70 876, : 201,12 529, : 61,32 627, : 15,33 240, : 18,39 148,50 37

40 7 + 5 Eurojackpot Multi-Tipp Anzahl Tipps = 210 Preis: 420 Euro (bezogen auf die ) : , , : , , : , , : 6.335, , : 2.534, , : 6.335, , : 301, , : 120, , : 301,67 882, : 36,79 787, : 14,72 320, : 11,04 148,50 38

41 7 + 6 Eurojackpot Multi-Tipp Anzahl Tipps = 315 Preis: 630 Euro (bezogen auf die ) : , , : , , : , , : 4.223, , : 2.639, , : , , : 201, , : 125, , : 502, , : 24,53 947, : 15,33 400, : 7,36 148,50 39

42 7 + 7 Eurojackpot Multi-Tipp Anzahl Tipps = 441 Preis: 882 Euro (bezogen auf die ) : , , : , , : , , : 3.016, , : 3.016, , : , , : 143, , : 143, , : 1.005, , : 17, , : 17,52 480, : 5,26 148,50 40

43 8 + 2 Eurojackpot Multi-Tipp Anzahl Tipps = 56 Preis: 112 Euro (bezogen auf die ) : , , : , , : , , : , , : 2.026, , : 1.158,21 776, : 1.977, , : 123,59 420, : 70,62 147, : 296,62 713, : 18,54 160, : 106,48 346,50 41

44 8 + 3 Eurojackpot Multi-Tipp Anzahl Tipps = 168 Preis: 336 Euro (bezogen auf die ) : , , : , , : , , : , , : 1.544, , : 1.544, , : 659, , : 94,16 987, : 94,16 441, : 98, , : 14,12 320, : 35,49 346,50 42

45 8 + 4 Eurojackpot Multi-Tipp Anzahl Tipps = 336 Preis: 672 Euro (bezogen auf die ) : , , : , , : , , : 5.405, , : 1.351, , : 2.162, , : 329, , : 82, , : 131,83 882, : 49, , : 12,36 480, : 17,75 346,50 43

46 9 + 2 Eurojackpot Multi-Tipp Anzahl Tipps = 126 Preis: 252 Euro (bezogen auf die ) : , , : , , : , , : , , : 1.153, , : 659, , : 1.384, , : 86,51 750, : 49,44 220, : 248, , : 15,53 280, : 104,61 693,00 44

47 9 + 3 Eurojackpot Multi-Tipp Anzahl Tipps = 378 Preis: 756 Euro (bezogen auf die ) : , , : , , : , , : 6.152, , : 878, , : 878, , : 461, , : 65, , : 65,91 661, : 82, , : 11,83 560, : 34,87 693,00 45

48 Eurojackpot Multi-Tipp Anzahl Tipps = 252 Preis: 504 Euro (bezogen auf die ) : , , : , , : , , : , , : 709, , : 405, , : 1.018, , : 63, , : 36,38 308, : 214, , : 13,40 448, : 104, ,40 46

49 Eurojackpot Multi-Tipp Anzahl Tipps = 462 Preis: 924 Euro (bezogen auf die ) : , , : , , : 7.370, , : 7.408, , : 463, , : 264, , : 779, , : 48, , : 27,85 411, : 189, , : 11,86 672, : 105, ,00 47

50 Das Zahlenmaterial in dieser Broschüre wurde mit besonderer Sorgfalt geprüft. Sollte sich dennoch ein Druckfehler, redaktionelle Versehen oder Ähnliches eingeschlichen haben, können wir keinerlei Haftung übernehmen. 48

51

52 05/2016 Herausgeber: Lotterie-Treuhandgesellschaft mbh Hessen Rosenstr. 5-9, Wiesbaden Telefon: 0611/ lottohessen

LOTTO Systemspiel. ab Mai Online-Broschüre. Nur wer mitspielt kann gewinnen. lottohessen

LOTTO Systemspiel. ab Mai Online-Broschüre. Nur wer mitspielt kann gewinnen.  lottohessen LOTTO Systemspiel Online-Broschüre ab Mai 2013 Nur wer mitspielt kann gewinnen. www.lotto-hessen.de lottohessen Inhalt Inhalt LOTTO 6aus49 Normaltipp 2 Die Spielquittung 3 Die LOTTO-Ziehung 4 Die Gewinnauswertung

Mehr

Systemspiel. Eurojackpot Ausgabe März 2015

Systemspiel. Eurojackpot Ausgabe März 2015 Eurojackpot Ausgabe März 05 Systemspiel Bedenken Sie, dass bei allen Glücksspielen auch der Verlust Ihres Spieleinsatzes einzuplanen ist. Das Zahlenmaterial ist mit besonderer Sorgfalt geprüft worden.

Mehr

LOTTO. System-Chance. Online-Broschüre. Nur wer mitspielt kann gewinnen. www.lotto-hessen.de lottohessen

LOTTO. System-Chance. Online-Broschüre. Nur wer mitspielt kann gewinnen. www.lotto-hessen.de lottohessen LOTTO System-Chance Online-Broschüre Nur wer mitspielt kann gewinnen. www.lotto-hessen.de lottohessen Inhalt LOTTO System-Chance Unser Produktangebot... 2 LOTTO System-Chance 84... 2 LOTTO System-Chance

Mehr

Spielen mit Verantwortung

Spielen mit Verantwortung Spielen mit Verantwortung Herausgeber: Lotto und Toto Mecklenburg-Vorpommern Staatliche Lotterie des Landes Mecklenburg-Vorpommern Erich-Schlesinger-Straße 1809 Rostock Telefon: 081-0-700 Telefax: 081-0-780

Mehr

INFOS, FAKTEN, GEWINNTABELLEN.

INFOS, FAKTEN, GEWINNTABELLEN. Ausgabe Mai 201 INFOS, FAKTEN, GEWINNTABELLEN. Spielteilnahme erst ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen. Infos und Hilfe unter www.bzga.de und unter 0800/1 72 700 (kostenlos). Bedenken Sie, dass

Mehr

INFOS, FAKTEN, GEWINNTABELLEN.

INFOS, FAKTEN, GEWINNTABELLEN. Ausgabe Mai 201 INFOS, FAKTEN, GEWINNTABELLEN. Spielteilnahme erst ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen. Infos und Hilfe unter www.bzga.de und unter 0800/1 72 700 (kostenlos). Bedenken Sie, dass

Mehr

Lotto-system. spiel-erklärung. Sonderteilnahmebedingungen zum LOTTO-Systemspiel.

Lotto-system. spiel-erklärung. Sonderteilnahmebedingungen zum LOTTO-Systemspiel. Lotto-system spiel-erklärung Sonderteilnahmebedingungen zum LOTTO-Systemspiel www.westlotto.de DER WEG ZUM GLÜCK SEIT ÜBER 0 JAHREN Keine Spielteilnahme unter 8 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen!

Mehr

Systembroschüre LOTTO 6aus49. Stand: Februar 2014

Systembroschüre LOTTO 6aus49. Stand: Februar 2014 broschüre LOTTO aus9 Stand: Februar 0 broschüre LOTTO aus9 Einsatz je Tipp,00 + Bearbeitungsgebühr LOTTO aus9 Inhalt Allgemeines zum spiel... verzeichnis LOTTO aus9... Ausfüllen des LOTTO aus9 scheins...

Mehr

LOTTO SYSTEM- ANTEILE

LOTTO SYSTEM- ANTEILE LOTTO SYSTEM- ANTEILE SPIEL-ERKLÄRUNG www.westlotto.de DER WEG ZUM GLÜCK SEIT ÜBER 50 JAHREN Keine Spielteilnahme unter 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen! Hilfe und Beratung kostenlos unter: www.landesfachstelle-gluecksspielsucht-nrw.de;

Mehr

Lotto Voll- und Teil-Systeme

Lotto Voll- und Teil-Systeme Lotto Voll und TeilSysteme Spielteilnahme ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen. Nähere Informationen unter www.lottorlp.de. Hotline der BZgA: 0800 1 372 700 (kostenlos und anonym). INHALT SystemLotto

Mehr

Die Systemspiele im Überblick

Die Systemspiele im Überblick Die Systemspiele im Überblick Inhalt Einleitung Seite Grundlagen des Systemspiels Seite Gewinne und Gewinnwahrscheinlichkeiten Seite Spielschein Seite Vollsysteme Seite 0 Teilsysteme Seite Übersicht Systemeinsätze

Mehr

Systemspiel. mit. System. Information zum Systemspiel lotto 6aus49

Systemspiel. mit. System. Information zum Systemspiel lotto 6aus49 Systemspiel System mit Information zum Systemspiel lotto 6aus49 Stand: Mai 2013 Lotto-Systemtipp Wissenswertes zum Systemspiel 4 Der Spielschein für Systemspiele 6 Die Spielquittung 9 Die Voll-Systeme

Mehr

DIE SPIELREGELN, CHANCEN UND RISIKEN VON LOTTO 6 AUS 49

DIE SPIELREGELN, CHANCEN UND RISIKEN VON LOTTO 6 AUS 49 WestLotto informiert: DIE SPIELREGELN, CHANCEN UND RISIKEN VON LOTTO 6 AUS 49 DER WEG ZUM GLÜCK SEIT ÜBER 50 JAHREN Die Teilnahme am Spielangebot von WestLotto ist Personen unter 18 Jahren gesetzlich verboten.

Mehr

ALLES ÜBER MIT SYSTEM. 13er Ergebniswette und 6aus45 Auswahlwette. Teilsystem-Auswerte-Schablone. Teilsystem-Auswerte-Schablone

ALLES ÜBER MIT SYSTEM. 13er Ergebniswette und 6aus45 Auswahlwette. Teilsystem-Auswerte-Schablone. Teilsystem-Auswerte-Schablone Teilsystem-Auswerte-Schablone Pos. 1 2 3 4 5 6 7 8 Teilsystem 012 9 Teilsystem 30 10 Teilsystem 66 11 Teilsystem 132 + Teilsystem 22 12 Teilsystem 77 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 Teilsystem 130

Mehr

LOTTO mit System. Infos unter.

LOTTO mit System. Infos unter. LOTTO mit System Infos unter www.lotto-sh.de Inhaltsverzeichnis Seite Vorwort 05 Allgemeines 06 Systeme 07 Systemspielscheine 08 Quicktipp 10 (Spiel-) Quittung 11 Spieleinsatz 13 Vollsysteme 14 Teilsysteme

Mehr

Allgemeine Lottoregeln

Allgemeine Lottoregeln Allgemeine Lottoregeln Spielprinzip 6 aus 49 Ziel des Spiels ist es, 6 Zahlen, die aus einer Zahlenreihe von 1 bis 49 gezogen werden, richtig vorherzusagen. Zu diesem Zweck gibt der Spielteilnehmer Tipps

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Systeme 03. Systemspielscheine 04. Spieleinsatz 06. Vollsysteme 07. Teilsysteme 15. Auswertungsschablonen 41

Inhaltsverzeichnis. Systeme 03. Systemspielscheine 04. Spieleinsatz 06. Vollsysteme 07. Teilsysteme 15. Auswertungsschablonen 41 Inhaltsverzeichnis Seite Systeme 03 Systemspielscheine 04 Spieleinsatz 06 Vollsysteme 07 Teilsysteme 15 Auswertungsschablonen 41 02 Systeme Vollsystem Beim Vollsystem werden 7 bis max. 13 Zahlen aus 49

Mehr

ewinne in Klasse TOTO Schablone v Systemspiele W-A SCHABL USWER or a tion k or A ONE nick br TUNGS- iss in der en! ewinne in Klasse Schablone v W-A

ewinne in Klasse TOTO Schablone v Systemspiele W-A SCHABL USWER or a tion k or A ONE nick br TUNGS- iss in der en! ewinne in Klasse Schablone v W-A TOTO Systemspiele Stand: Oktober 2012 TOTO Systemspiele Systemspiel TOTO 13er Wette 5 Der Systemspielschein 8 So wird s gemacht 10 So sieht Ihre Quittung aus 11 Die Vollsysteme 13 Gewinnermittlung Gewinntabelle

Mehr

Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Lotto System 3 Vorteile von Lotto System 3

Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Lotto System 3 Vorteile von Lotto System 3 Systembroschüre Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Lotto System Vorteile von Lotto System Vollsysteme Systemangebote Vollsystem Vollsysteme VEWSysteme Systemangebote VEWSysteme n VEWSysteme 0 0 Lotto

Mehr

115 neue Millionäre beim Deutschen Lotto- und Totoblock

115 neue Millionäre beim Deutschen Lotto- und Totoblock Staatliche Lotterieverwaltung Pressekontakt Oliver Albrecht Tel.: +49 89 28655-586 Fax.: +49 89 28655-300 E-Mail: oliver.albrecht @lotto-bayern.de München, 09.01.2013 115 neue Millionäre beim Deutschen

Mehr

Systeme easy Systeme mit Bankzahlen Systeme gekürzt. Gültig ab 10. Januar 2013

Systeme easy Systeme mit Bankzahlen Systeme gekürzt. Gültig ab 10. Januar 2013 Systeme easy Systeme mit Systeme gekürzt Gültig ab 10. Januar 2013 Swisslos Interkantonale Landeslotterie, Lange Gasse 20, Postfach, CH-4002 Basel T 0848 877 855, F 0848 877 856, info@swisslos.ch, www.swisslos.ch

Mehr

Systembroschüre. Gültig ab 7. Mai 2011

Systembroschüre. Gültig ab 7. Mai 2011 Systembroschüre Gültig ab 7. Mai Swisslos Interkantonale Landeslotterie, Lange Gasse, Postfach, CH- Basel T, F, info@swisslos.ch, www.swisslos.ch INHALTSVERZEICHNIS Seite WARUM EURO MILLIONS MIT SYSTEM

Mehr

Systeme. LOTTO 6 aus 49. Spielen mit Verantwortung, Spielteilnahme ab 18 Jahren!

Systeme. LOTTO 6 aus 49. Spielen mit Verantwortung, Spielteilnahme ab 18 Jahren! Systeme LOTTO 6 aus 49 Spielen mit Verantwortung, Spielteilnahme ab 18 Jahren! Inhaltsverzeichnis Seite Einleitung 2 1. Der Gewinnplan 3 2. Die Systemspielscheine LOTTO 4 Einsatztabellen 5 3. VOLL-Systeme

Mehr

Lotterien und Sportwetten

Lotterien und Sportwetten Lotterien und Sportwetten Spielregeln, Chancen und Risiken DER WEG ZUM GLÜCK SEIT ÜBER 50 JAHREN Die Teilnahme am Spielangebot von WestLotto ist Personen unter 18 Jahren gesetzlich verboten. Glücksspiel

Mehr

Diese Besonderen Geschäftsbedingungen wurden zuletzt am aktualisiert.

Diese Besonderen Geschäftsbedingungen wurden zuletzt am aktualisiert. Besondere Geschäftsbedingungen der Lotto Limited 28, Jasmine Court, Friars Hill Road, P. O. Box 1767, St. John's, Antigua, W.I. für das Wettangebot EuroMillions Diese Besonderen Geschäftsbedingungen ergänzen

Mehr

System- Infos für TOTO

System- Infos für TOTO Merkblatt für Systeme Staatliche Toto-Lotto GmbH Baden-Württemberg System- Infos für TOTO er-tipp Spielteilnahme ab 8 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen. Nähere Informationen bei LOTTO und unter www.lotto.de.

Mehr

Eckdaten des Lottospiels in Deutschland. Ereignisse ab dem Jahr 2010

Eckdaten des Lottospiels in Deutschland. Ereignisse ab dem Jahr 2010 Eckdaten des Lottospiels in Deutschland se ab dem 2010 Durch den Relaunch am 23. August 2016 sind sowohl die LOTTO Bayern Internetseite als auch die App in optimierter Form verfügbar. 2016 Entstehung einer

Mehr

LOTTO UND TOTO MECKLENBURG-VORPOMMERN. Staatliche Lotterie des Landes Mecklenburg -Vorpommern. Sondervermögen Staatslotterien Lotto und Toto

LOTTO UND TOTO MECKLENBURG-VORPOMMERN. Staatliche Lotterie des Landes Mecklenburg -Vorpommern. Sondervermögen Staatslotterien Lotto und Toto LOTTO UND TOTO MECKLENBURG-VORPOMMERN Staatliche Lotterie des Landes Mecklenburg -Vorpommern Sondervermögen Staatslotterien Lotto und Toto Erich-Schlesinger-Straße 36 18059 Rostock Telefon: 0381 40555-0

Mehr

Neben dieser außergewöhnlichen Gewinnkonstellation gab es im Jahr 2015 insgesamt sieben weitere spannende Jackpot-Phasen.

Neben dieser außergewöhnlichen Gewinnkonstellation gab es im Jahr 2015 insgesamt sieben weitere spannende Jackpot-Phasen. PRESSE und MEDIENINFORMATION Münster, 04.01.2016 Medienkontakt: WestLotto Axel Weber Telefon: 0251-7006-13 Telefax: 0251-7006-1399 presse@eurojackpot.de Das Jahr des Rekord-Jackpots Jahresrückblick 2015

Mehr

Was Sie über unsere Spiele wissen sollten.

Was Sie über unsere Spiele wissen sollten. Was Sie über unsere Spiele wissen sollten. RUBBELLOSE Keine Spielteilnahme unter 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen! Hilfe und Beratung kostenlos unter: www.gluecksspielsucht-nrw.de; Telefon: 0

Mehr

Spielanleitung

Spielanleitung Spielanleitung www.lotterien.at www.win2day.at Spielanleitung Tipps zum Tippen. Bei Lotto haben Sie die Chance, mit geringem Einsatz Millionen zu gewinnen. Sagen Sie 6 Zahlen aus 45 voraus. Vertrauen Sie

Mehr

System-Spiele. 6aus45 Auswahlwette 13er Ergebniswette. Ihre Annahmestelle berät Sie gern:

System-Spiele. 6aus45 Auswahlwette 13er Ergebniswette. Ihre Annahmestelle berät Sie gern: Ihre Annahmestelle berät Sie gern: System-Spiele aus er Ergebniswette Spielteilnahme unter Jahren ist gesetzlich verboten! Glücksspiel kann süchtig machen. Infos unter www.lotto.de, Regionale Hotline:

Mehr

TOTO-System. Sonderteilnahmebedingungen zum Systemspiel

TOTO-System. Sonderteilnahmebedingungen zum Systemspiel TOTO-System Spiel-Erklärung Sonderteilnahmebedingungen zum Systemspiel Die Teilnahme am Spielangebot von WestLotto ist Personen unter 18 Jahren gesetzlich verboten. Glücksspiel kann süchtig machen! Hilfe

Mehr

Lotto-Spiel (Wahrscheinlichkeiten für 6 aus 49 mit/ohne Zusatzzahl und mit/ohne Superzahl)

Lotto-Spiel (Wahrscheinlichkeiten für 6 aus 49 mit/ohne Zusatzzahl und mit/ohne Superzahl) Lotto-Spiel (Wahrscheinlichkeiten für aus mit/ohne Zusatzzahl und mit/ohne Superzahl) Jürgen Zumdick aus : Aus durchnummerierten Kugeln werden Kugeln ohne Zurücklegen und ohne Beachtung der Reihenfolge

Mehr

Systembroschüre. Vollsysteme Teilsysteme. Teilnahme erst ab 18! Spielen kann süchtig machen. Infotelefon BZgA: 0800 137 27 00

Systembroschüre. Vollsysteme Teilsysteme. Teilnahme erst ab 18! Spielen kann süchtig machen. Infotelefon BZgA: 0800 137 27 00 Systembroschüre Vollsysteme Teilsysteme Teilnahme erst ab 8! Spielen kann süchtig machen. Infotelefon BZgA: 0800 37 27 00 System Liebe Mitspielerin, lieber Mitspieler, LOTTO spielen mit System das klingt

Mehr

Zahlenoptimierung Herr Clever spielt optimierte Zahlen

Zahlenoptimierung Herr Clever spielt optimierte Zahlen system oder Zahlenoptimierung unabhängig. Keines von beiden wird durch die Wahrscheinlichkeit bevorzugt. An ein gutes System der Zahlenoptimierung ist die Bedingung geknüpft, dass bei geringstmöglichem

Mehr

Systembroschüre. Totogoal

Systembroschüre. Totogoal Systembroschüre Totogoal Mehr Infos. Detaillierte Informationen zu Totogoal, die aktuellen Totoprogramme Resultate finden Sie jederzeit aktuell im Teletext ab Seite im Internet: www.totogoal.ch. Mit Fussballkenntnissen

Mehr

Liste der häufig gestellten Fragen (FAQs) über das LOTTO24-Partnerprogramm

Liste der häufig gestellten Fragen (FAQs) über das LOTTO24-Partnerprogramm Liste der häufig gestellten Fragen (FAQs) über das LOTTO24-Partnerprogramm Hamburg, 01.04.15, Lotto24 AG 1 Inhaltsverzeichniss 1. Wieviel Provision bekomme ich bei LOTTO24?... 3 2. Welche Preisspanne haben

Mehr

Spielerklärung. Die Systemwetten. von ODDSET

Spielerklärung. Die Systemwetten. von ODDSET Spielerklärung Die Systemwetten von ODDSET Inhalt Mehr Vielfalt S. 4 Die Spielquittung S. 5 So spielen Sie mit S. 6 Die Systemwetten im Überblick S. 10 Systemwette 2 aus 3 S. 12 Systemwette 2 aus 4 S.

Mehr

LOTTO System- Anteile

LOTTO System- Anteile LOTTO System- Anteile Spiel-Erklärung DER WEG ZUM GLÜCK SEIT ÜBER 50 JAHREN Die Teilnahme am Spielangebot von WestLotto ist Personen unter 18 Jahren gesetzlich verboten. Glücksspiel kann süchtig machen!

Mehr

Bestimmungen für die ABO-Spielteilnahme

Bestimmungen für die ABO-Spielteilnahme Bestimmungen für die ABO-Spielteilnahme - Ausgabe Januar 2016-1 ABO-Angebot Die Staatliche Toto-Lotto GmbH Baden-Württemberg, Nordbahnhofstraße 201, 70191 Stuttgart (im Folgenden Gesellschaft genannt),

Mehr

Pressemitteilung

Pressemitteilung Pressemitteilung 15.03.2011 LOTTO Hessen zieht Jahresbilanz 2010 - LOTTO Hessen ist Vizemeister beim Pro-Kopf-Umsatz - Dr. Sundermann: Neuer Glücksspielstaatsvertrag muss Rechtssicherheit und Wettbewerbsgleichheit

Mehr

LOTTO.de Partnerprogramm Leitfaden für Publisher. Gemeinsam gewinnen.

LOTTO.de Partnerprogramm Leitfaden für Publisher. Gemeinsam gewinnen. LOTTO.de Partnerprogramm Leitfaden für Publisher Gemeinsam gewinnen. Herzlich Willkommen beim Partnerprogramm von LOTTO.de Mit dem Partner-Guide möchten wir Ihnen in kompakter Form die wichtigsten Eckpunkte

Mehr

Ausgabe Juli LOTTO 6aus49 Spiel 77 SUPER 6 ABO-Spielteilnahme. (Amtliche Zusatzbedingungen)

Ausgabe Juli LOTTO 6aus49 Spiel 77 SUPER 6 ABO-Spielteilnahme. (Amtliche Zusatzbedingungen) Ausgabe Juli 2016 AMTLICHE TEILNAHMEBEDINGUNGEN LOTTO 6aus49 Spiel 77 SUPER 6 ABO-Spielteilnahme (Amtliche Zusatzbedingungen) LOTTO 6aus49 Spiel 77 SUPER 6 ABO-Spielteilnahme (Amtliche Zusatzbedingungen)

Mehr

Anhang für die Dauerspiel-Teilnahme (ABO) zu den Internet-Teilnahmebedingungen für

Anhang für die Dauerspiel-Teilnahme (ABO) zu den Internet-Teilnahmebedingungen für Anhang für die Dauerspiel-Teilnahme (ABO) zu den Internet-Teilnahmebedingungen für LOTTO 6aus49 im Internet Spiel 77 im Internet Super 6 im Internet GlücksSpirale im Internet GENAU im Internet (Im Folgenden

Mehr

Unsere Produkte auf einen Blick!

Unsere Produkte auf einen Blick! Unsere Produkte auf einen Blick! RUBBELLOSE Keine Spielteilnahme unter 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen! Hilfe und Beratung kostenlos unter: www.gluecksspielsucht-nrw.de; Telefon: 0 800-0 77

Mehr

Systemwette. Sporttip set

Systemwette. Sporttip set Systemwette Sporttip set Swisslos Interkantonale Landeslotterie Lange Gasse 20, Postfach, CH-4002 Basel Telefon +41 (0)61 284 11 11, Fax +41 (0)61 284 13 33, info@sporttip.ch, www.sporttip.ch Einfacher,

Mehr

Mehr Chancen zu gewinnen!

Mehr Chancen zu gewinnen! Spielanleitung Mehr Chancen zu gewinnen! Anteilsschein Spielanleitung Der Lotto Anteilsschein! Der Anteilsschein bietet Ihnen mehr Chancen zu gewinnen ganz einfach durch die Möglichkeit Anteile an einer

Mehr

Ergänzungen zu den Teilnahmebedingungen der Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG für die Spielteilnahme am LOTTO 6aus49 mit System- Anteilen

Ergänzungen zu den Teilnahmebedingungen der Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG für die Spielteilnahme am LOTTO 6aus49 mit System- Anteilen Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG Oktober 2014 Ergänzungen zu den Teilnahmebedingungen der Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG für die Spielteilnahme am LOTTO 6aus49 mit System- Anteilen I. Allgemeines/Verbindlichkeit

Mehr

Bestimmungen für LOTTO im ABO

Bestimmungen für LOTTO im ABO Präambel Bestimmungen für LOTTO im ABO Ziele des staatlichen Glücksspielwesens sind im Bereich der Lotterien gleichrangig: 1. das Entstehen von Glücksspielsucht und Wettsucht zu verhindern und die Voraussetzungen

Mehr

Loterie Nationale Teilnahmebedingungen für LOTTO 6aus49, Super 6 und Spiel 77

Loterie Nationale Teilnahmebedingungen für LOTTO 6aus49, Super 6 und Spiel 77 Teilnahmebedingungen für LOTTO 6aus49 Präambel Die nachfolgenden Regeln gelten für die Teilnahme am Lotteriespiel namens LOTTO 6aus49, das von der Loterie Nationale im Grossherzogtum Luxemburg veranstaltet

Mehr

Besondere Bestimmungen für das Spiel im Abonnement (ABO) LOTTO 6aus49, Eurojackpot und GlücksSpirale 11/2015

Besondere Bestimmungen für das Spiel im Abonnement (ABO) LOTTO 6aus49, Eurojackpot und GlücksSpirale 11/2015 Besondere Bestimmungen für das Spiel im Abonnement (ABO) LOTTO 6aus49, Eurojackpot und GlücksSpirale 11/2015 gem. 2 Abs. 4 der Teilnahmebedingungen LOTTO 6aus49 (Sonnabend und Mittwoch), Eurojackpot, GlücksSpirale,

Mehr

Inhalt. Mehr Wetten, mehr Sport KOMPAKT & PLUS. Die Highlights der Sportwoche. Die ganze Welt der Sportwetten. Kombinieren mit System

Inhalt. Mehr Wetten, mehr Sport KOMPAKT & PLUS. Die Highlights der Sportwoche. Die ganze Welt der Sportwetten. Kombinieren mit System WETTANLEITUNG 1 Inhalt Mehr Wetten, mehr Sport NEUE WETTANGEBOTE 4 KOMPAKT & PLUS DIE NEUEN WETTSCHEINE 6 Die Highlights der Sportwoche DER WETTSCHEIN KOMPAKT 8 Die ganze Welt der Sportwetten DER WETTSCHEIN

Mehr

TeilsystemX Systemsammlung für Lotterien mit 6 Zahlen pro Tipp

TeilsystemX Systemsammlung für Lotterien mit 6 Zahlen pro Tipp TeilsystemX Systemsammlung für Lotterien mit 6 Zahlen pro Tipp Inhaltsverzeichnis 1. TeilsystemX - Systeme mit optimierter Verteilung... 3 2. Das Abrollschema... 4 3. Systemwahrscheinlichkeit... 6 4. TeilsystemX-System

Mehr

Ziele des staatlichen Glücksspielwesens sind im Bereich der Lotterien gleichrangig:

Ziele des staatlichen Glücksspielwesens sind im Bereich der Lotterien gleichrangig: Teilnahmebedingungen für die Lotterie BINGO! Die Umweltlotterie vom 5. Januar 2016 Präambel Ziele des staatlichen Glücksspielwesens sind im Bereich der Lotterien gleichrangig: 1. Das Entstehen von Glücksspielsucht

Mehr

Internet-Teilnahmebedingungen. für die. Lotterie Spiel 77. vom 29. April 2015

Internet-Teilnahmebedingungen. für die. Lotterie Spiel 77. vom 29. April 2015 Internet-Teilnahmebedingungen für die Lotterie Spiel 77 vom 29. April 2015 PRÄAMBEL Ziele des staatlichen Glücksspielwesens sind im Bereich der Lotterien gleichrangig: 1. das Entstehen von Glücksspielsucht

Mehr

LOTTO UND TOTO MECKLENBURG-VORPOMMERN. Staatliche Lotterie des Landes Mecklenburg -Vorpommern. Sondervermögen Staatslotterien Lotto und Toto

LOTTO UND TOTO MECKLENBURG-VORPOMMERN. Staatliche Lotterie des Landes Mecklenburg -Vorpommern. Sondervermögen Staatslotterien Lotto und Toto LOTTO UND TOTO MECKLENBURG-VORPOMMERN Staatliche Lotterie des Landes Mecklenburg -Vorpommern Sondervermögen Staatslotterien Lotto und Toto Erich-Schlesinger-Straße 36 18059 Rostock Telefon: 0381 40555-0

Mehr

Im Schnitt spielen ca. 31,5% der Deutschen* Lotto. Für das Jahr 2015 gelten folgende Daten:

Im Schnitt spielen ca. 31,5% der Deutschen* Lotto. Für das Jahr 2015 gelten folgende Daten: Angst vor Risiko bei der Geldanlage? Langfristig nicht mit aktiven offenen Publikumsfonds! Die Wahrscheinlichkeit, langfristig, mit offenen Publikumsfonds in Aktien, Geld zu verlieren, ist niedriger als

Mehr

Internet-Teilnahmebedingungen. für die Lotterie Deutsche Sportlotterie. vom 24. Oktober 2016

Internet-Teilnahmebedingungen. für die Lotterie Deutsche Sportlotterie. vom 24. Oktober 2016 Internet-Teilnahmebedingungen für die Lotterie Deutsche Sportlotterie vom 24. Oktober 2016 PRÄAMBEL Ziele des staatlichen Glücksspielwesens sind im Bereich der Lotterien gleichrangig: (1) das Entstehen

Mehr

(Gültig ab 5. Oktober 2014) A. ALLGEMEINER TEIL

(Gültig ab 5. Oktober 2014) A. ALLGEMEINER TEIL TEILNAHMEBEDINGUNGEN für die von der Saarland-Sporttoto GmbH über das Internet veranstalteten und vertriebenen Lotterien und Wetten (Internet-Teilnahmebedingungen) (Gültig ab. Oktober 01) A. ALLGEMEINER

Mehr

LOTTO 6aus49 EUROJACKPOT GlücksSpirale Die Sieger-Chance Spiel 77 SUPER 6 KENO plus 5 TOTO. Internet- Teilnahmebedingungen für Lotterien

LOTTO 6aus49 EUROJACKPOT GlücksSpirale Die Sieger-Chance Spiel 77 SUPER 6 KENO plus 5 TOTO. Internet- Teilnahmebedingungen für Lotterien LOTTO 6aus49 EUROJACKPOT GlücksSpirale Die Sieger-Chance Spiel 77 SUPER 6 KENO plus 5 TOTO Internet- Teilnahmebedingungen für Lotterien Ausgabe Juni 2016 Inhaltsverzeichnis Seite Internet-Teilnahmebedingungen

Mehr

Inhalt. Mehr Wetten, mehr Sport KOMPAKT & PLUS. Die Highlights der Sportwoche. Die ganze Welt der Sportwetten. Kombinieren mit System

Inhalt. Mehr Wetten, mehr Sport KOMPAKT & PLUS. Die Highlights der Sportwoche. Die ganze Welt der Sportwetten. Kombinieren mit System WETTANLEITUNG Spielteilnahme ab 18! Glücksspiel kann süchtig machen. Hilfe: Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung Tel. 08 00 / 1 37 27 00 (kostenlos) oder www.bzga.de Inhalt Mehr Wetten, mehr Sport

Mehr

für den Vertriebsweg INTERNET

für den Vertriebsweg INTERNET (Gültig ab Januar 2016) TEILNAHMEBEDINGUNGEN der LAND BRANDENBURG LOTTO GmbH für den Vertriebsweg INTERNET (einschließlich mobiler Dienste) (Internet-Teilnahmebedingungen) Gliederung A. Allgemeiner Teil

Mehr

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

TEILNAHMEBEDINGUNGEN TEILNAHMEBEDINGUNGEN über den Vertriebsweg INTERNET einschließlich mobiler Dienste (Internet-Teilnahmebedingungen) A. Allgemeiner Teil (gültig zur Ziehung am 11.11.2012) I. LOTTO 6aus49 (gültig zur Ziehung

Mehr

Joker. Teilnahmebedingungen Gültig ab dem 10. Januar 2013

Joker. Teilnahmebedingungen Gültig ab dem 10. Januar 2013 Joker Teilnahmebedingungen Gültig ab dem 10. Januar 2013 SwisslosInterkantonaleLandeslotterie,LangeGasse20,Postfach,CH-4002Basel T +41 61 284 11 11,F +41 61 284 1333,info@swisslos.ch,www.swisslos.ch Allgemeine

Mehr

im Überblick Zahlen, Daten und Fakten

im Überblick Zahlen, Daten und Fakten im Überblick Zahlen, Daten und Fakten Impressum Herausgeber: Lotterie-Treuhandgesellschaft mbh Hessen, Rosenstraße 5-9, 65189 Wiesbaden Verantwortlich für Text und Redaktion: Dorothee Hoffmann Abteilung:

Mehr

ODDSET-Wettanleitung. Oddset_NEU_Broschüre_V1Stand03072013.indd 1 11.07.2013 17:13:03

ODDSET-Wettanleitung. Oddset_NEU_Broschüre_V1Stand03072013.indd 1 11.07.2013 17:13:03 ODDSET-Wettanleitung Spielteilnahme ab 18 Jahren. Sportwetten können süchtig machen. Nähere Informationen unter www.oddset.de. Hotline der BZgA: 0800 1 372 700 (kostenlos und anonym). Oddset_NEU_Broschüre_V1Stand03072013.indd

Mehr

Stochastik: Erwartungswert Stochastik Erwartungswert einer Zufallsvariablen Gymnasium ab Klasse 10 Alexander Schwarz

Stochastik: Erwartungswert Stochastik Erwartungswert einer Zufallsvariablen Gymnasium ab Klasse 10 Alexander Schwarz Stochastik Erwartungswert einer Zufallsvariablen Gymnasium ab Klasse 0 Alexander Schwarz www.mathe-aufgaben.com November 20 Aufgabe : Ein Glücksrad besteht aus Feldern, die folgendermaßen beschriftet sind:.feld:

Mehr

Ziele des staatlichen Glücksspielwesens sind im Bereich der Lotterien gleichrangig:

Ziele des staatlichen Glücksspielwesens sind im Bereich der Lotterien gleichrangig: Internet-Teilnahmebedingungen für die Zusatzlotterie Spiel 77 vom 5. Januar 2016 Präambel Ziele des staatlichen Glücksspielwesens sind im Bereich der Lotterien gleichrangig: 1. Das Entstehen von Glücksspielsucht

Mehr

Teilnahmebedingungen Spielgemeinschaften Bestellung Internet / postalische Abwicklung LOTTOWELT AG

Teilnahmebedingungen Spielgemeinschaften Bestellung Internet / postalische Abwicklung LOTTOWELT AG Teilnahmebedingungen Spielgemeinschaften Bestellung Internet / postalische Abwicklung LOTTOWELT AG Allgemeine Geschäftsbedingungen Internet für die Teilnahme an Spielgemeinschaften für Lottowelt.de Alle

Mehr

Teilnahmebedingungen außerhalb des Internets terrestrisch / Vertrieb per Post LOTTOWELT AG

Teilnahmebedingungen außerhalb des Internets terrestrisch / Vertrieb per Post LOTTOWELT AG Teilnahmebedingungen außerhalb des Internets terrestrisch / Vertrieb per Post LOTTOWELT AG Allgemeine Geschäftsbedingungen der LOTTOWELT AG, Prinzenallee 5, 40549 Düsseldorf (im folgenden "LOTTOWELT" genannt)

Mehr

Lotto-Formel 49/80. Einbau von bisher sehr erfolgreichen oder vernachlässigten Lotto- Kombinationen in Ihr persönliches 49/80 er-system.

Lotto-Formel 49/80. Einbau von bisher sehr erfolgreichen oder vernachlässigten Lotto- Kombinationen in Ihr persönliches 49/80 er-system. Kapitel 2 Die Optimierung Einbau von bisher sehr erfolgreichen oder vernachlässigten Lotto- Kombinationen in Ihr persönliches 49/80 er-system. Unter den Lottospielern gibt es - grob aufgeteilt - zwei unterschiedliche

Mehr

Swiss Lotto. Teilnahmebedingungen Gültig ab dem 22. Januar 2014

Swiss Lotto. Teilnahmebedingungen Gültig ab dem 22. Januar 2014 Swiss Lotto Teilnahmebedingungen Gültig ab dem 22. Januar 2014 SwisslosInterkantonaleLandeslotterie,LangeGasse20,Postfach,CH-4002Basel T +41 61 284 11 11,F +41 61 284 1333,info@swisslos.ch,www.swisslos.ch

Mehr

Internet-Teilnahmebedingungen. für. LOTTO 6aus49. vom 29.04.2015

Internet-Teilnahmebedingungen. für. LOTTO 6aus49. vom 29.04.2015 Internet-Teilnahmebedingungen für LOTTO 6aus49 vom 29.04.2015 PRÄAMBEL Ziele des staatlichen Glücksspielwesens sind im Bereich der Lotterien gleichrangig: (1) das Entstehen von Glücksspielsucht und Wettsucht

Mehr

An die Zweige schreibt man jeweils die Wahrscheinlichkeit, die für dieses Ereignis gilt.

An die Zweige schreibt man jeweils die Wahrscheinlichkeit, die für dieses Ereignis gilt. . Mehrstufige Zufallsversuche und Baumdiagramme Entsprechend der Anmerkung in. wollen wir nun auf der Basis von bekannten Wahr- scheinlichkeiten weitere Schlüsse ziehen. Dabei gehen wir immer von einem

Mehr

LOTTO UND TOTO MECKLENBURG-VORPOMMERN. Staatliche Lotterie des Landes Mecklenburg -Vorpommern. Sondervermögen Staatslotterien Lotto und Toto

LOTTO UND TOTO MECKLENBURG-VORPOMMERN. Staatliche Lotterie des Landes Mecklenburg -Vorpommern. Sondervermögen Staatslotterien Lotto und Toto LOTTO UND TOTO MECKLENBURG-VORPOMMERN Staatliche Lotterie des Landes Mecklenburg -Vorpommern Sondervermögen Staatslotterien Lotto und Toto Erich-Schlesinger-Straße 36 18059 Rostock Telefon: 0381 40555-0

Mehr

Das neue Spiel: sporttip set und sporttip set system.

Das neue Spiel: sporttip set und sporttip set system. Wettanleitung Das neue Spiel: sporttip set und sporttip set system. Tippen, mitfiebern und gewinnen: dabei sein, wenn im Fussballstadion oder auf dem Eishockeyfeld die Entscheidung fällt. Jeden Tag. Im

Mehr

TEILNAHMEBEDINGUNGEN der Bremer Toto und Lotto GmbH. über den Vertriebsweg

TEILNAHMEBEDINGUNGEN der Bremer Toto und Lotto GmbH. über den Vertriebsweg TEILNAHMEBEDINGUNGEN der Bremer Toto und Lotto GmbH über den Vertriebsweg INTERNET einschließlich mobiler Dienste (Internet-Teilnahmebedingungen) A. Allgemeiner Teil B. Besonderer Teil I. LOTTO 6aus49

Mehr

Internet-Teilnahmebedingungen. für die Lotterie Deutsche Sportlotterie auf der www.lotto-hessen.de vom 3.12.2014

Internet-Teilnahmebedingungen. für die Lotterie Deutsche Sportlotterie auf der www.lotto-hessen.de vom 3.12.2014 Internet-Teilnahmebedingungen für die Lotterie Deutsche Sportlotterie auf der www.lotto-hessen.de vom 3.12.2014 PRÄAMBEL Ziele des staatlichen Glücksspielwesens sind im Bereich der Lotterien gleichrangig:

Mehr

Spaceball7. Manual Filialversion 1

Spaceball7. Manual Filialversion 1 Spaceball7 Manual Filialversion 1 Inhaltsverzeichnis 1 Spaceball7 Hauptansicht... 3 2 Bingo-Modus... 4 3 Spaceball7 Sonderwetten ("Super7")...5 4 Wettschein... 6 5 Spaceball7 Ziehung... 7 6 Anzeige vergangener

Mehr

(Gültig ab 1. Juli 2015) A. ALLGEMEINER TEIL

(Gültig ab 1. Juli 2015) A. ALLGEMEINER TEIL TEILNAHMEBEDINGUNGEN für die von der Saarland-Sporttoto GmbH über das Internet einschließlich mobiler Dienste veranstalteten und vertriebenen Lotterien und Wetten (Internet-Teilnahmebedingungen) (Gültig

Mehr

Internet-Teilnahmebedingungen Eurojackpot 10/2014

Internet-Teilnahmebedingungen Eurojackpot 10/2014 Internet-Teilnahmebedingungen Eurojackpot 10/2014 Präambel Ziele des staatlichen Glücksspielwesens sind: 1. sicherzustellen, dass Glücksspiele ordnungsgemäß, fair, verantwortlich und transparent durchgeführt,

Mehr

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

TEILNAHMEBEDINGUNGEN TEILNAHMEBEDINGUNGEN über den Vertriebsweg INTERNET einschließlich mobiler Dienste (Internet-Teilnahmebedingungen) A. Allgemeiner Teil (gültig zur Ziehung am 04.01.2016) I. LOTTO 6aus49 (gültig zur Ziehung

Mehr

Internet-Teilnahmebedingungen für den TOTO-6aus45 Auswahltipp

Internet-Teilnahmebedingungen für den TOTO-6aus45 Auswahltipp Internet-Teilnahmebedingungen für den TOTO-6aus45 Auswahltipp - Ausgabe Januar 2016 - Präambel Ziele des staatlichen Glücksspielwesens sind im Bereich der Lotterien gleichrangig: 1. das Entstehen von Glücksspielsucht

Mehr

SACHSENLOTTO zieht Bilanz: 2016 war ein gutes LOTTO-Jahr

SACHSENLOTTO zieht Bilanz: 2016 war ein gutes LOTTO-Jahr PRESSESPRECHERIN Kerstin Waschke Oststraße 105 04299 Leipzig Telefon: (0341) 86 70 720 Mobil: (0172) 3555938 Telefax: (0341) 8629327 E-Mail: k.waschke@sachsenlotto.de Leipzig, den 18.01.2017 SACHSENLOTTO

Mehr

Hoffmann s Lotto-Experte

Hoffmann s Lotto-Experte Hoffmann s Lotto-Experte das Original von Anwenderdokumentation Alle Rechte bei Jörg Hoffmann Software & Service Eppendorf 1/1 INHALT 1 WAS KANN HOFFMANN S LOTTO-EXPERTE?...3 2 INSTALLATION/DEINSTALLATION...3

Mehr

Internet-Teilnahmebedingungen. die TOTO 6aus45 Auswahlwette.

Internet-Teilnahmebedingungen. die TOTO 6aus45 Auswahlwette. Internet-Teilnahmebedingungen TOTO 6aus45 Auswahlwette 01/2016 Präambel Ziele des staatlichen Glücksspielwesens sind: 1. sicherzustellen, dass Glücksspiele ordnungsgemäß, fair, verantwortlich und transparent

Mehr

Internet-Teilnahmebedingungen. vom 10. Dezember 2015

Internet-Teilnahmebedingungen. vom 10. Dezember 2015 Internet-Teilnahmebedingungen für TOTO Auswahlwette (6 aus 45) vom 10. Dezember 2015 PRÄAMBEL Ziele des staatlichen Glücksspielwesens sind im Bereich der Lotterien gleichrangig: 1. das Entstehen von Glücksspielsucht

Mehr

Lotto-Millionär in 6 Wochen

Lotto-Millionär in 6 Wochen Marcus Pentzek Jia Jia-Pentzek www.lottoziehung.net Lotto-Millionär in 6 Wochen von Marcus Pentzek und Jia Jia-Pentzek Lottomillionär in 6 Wochen - Leseprobe/ 2 Vorwort Den Lotto-Jackpot zu knacken, da

Mehr

Teilnahmebedingungen für die Rubbellotterie VIP

Teilnahmebedingungen für die Rubbellotterie VIP Teilnahmebedingungen für die Rubbellotterie VIP Ausgabe Februar 2016 Präambel Ziele des staatlichen Glücksspielwesens im Bereich der Lotterien sind gleichrangig: 1. das Entstehen von Glücksspielsucht und

Mehr

Geschäftsbericht 2012

Geschäftsbericht 2012 Rubrik Geschäftsbericht 2012 Das Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt. albert schweitzer LOTTO Hessen 2012 im Überblick Einsatz gesamt 536.575.013,55 E Einsatz pro Kopf 88,48 E

Mehr

Internet-Teilnahmebedingungen GlücksSpirale 01/2015

Internet-Teilnahmebedingungen GlücksSpirale 01/2015 Internet-Teilnahmebedingungen GlücksSpirale 01/2015 Präambel Ziele des staatlichen Glücksspielwesens sind: 1. sicherzustellen, dass Glücksspiele ordnungsgemäß, fair, verantwortlich und transparent durchgeführt,

Mehr

Staatliches Glücksspielangebot in Bayern. 1. Einleitung. Pawel Sleczka, Carla Reitz, Barbara Braun & Ludwig Kraus. Kurzbericht, Juni 2014

Staatliches Glücksspielangebot in Bayern. 1. Einleitung. Pawel Sleczka, Carla Reitz, Barbara Braun & Ludwig Kraus. Kurzbericht, Juni 2014 Kurzbericht, Juni 2014 IFT Institut für Therapieforschung Parzivalstraße 25 80804 München www.ift.de Wissenschaftlicher Leiter Prof. Dr. Ludwig Kraus Staatliches Glücksspielangebot in Bayern Pawel Sleczka,

Mehr

Eurojackpotsysteme. Fachliteratur für EuroMillions und EuroJackpot

Eurojackpotsysteme. Fachliteratur für EuroMillions und EuroJackpot Eurojackpotsysteme Fachliteratur für EuroMillions und EuroJackpot Systeme für die europäischen Zahlenlotterien mit der Spielformel 5aus50 plus 2 Stern-/Eurozahlen Systemarten für EuroMillions/EuroJackpot

Mehr

Internet-Teilnahmebedingungen. für die. GENAU Vom 1. März 2016 Gültig ab 23. März 2016

Internet-Teilnahmebedingungen. für die. GENAU Vom 1. März 2016 Gültig ab 23. März 2016 Internet-Teilnahmebedingungen für die GENAU Vom 1. März 2016 Gültig ab 23. März 2016 PRÄAMBEL Ziele des staatlichen Glücksspielwesens sind im Bereich der Lotterien gleichrangig: (1) das Entstehen von Glücksspielsucht

Mehr

LOTTO Hessen Geschäftsbericht 2011. 1206023_LOTTO-GB_2011.indd 1 22.06.12 14:38

LOTTO Hessen Geschäftsbericht 2011. 1206023_LOTTO-GB_2011.indd 1 22.06.12 14:38 LOTTO Hessen Geschäftsbericht 2011 1206023_LOTTO-GB_2011.indd 1 22.06.12 14:38 4 Vorwort des Geschäftsführers 56 Lagebericht 84 Aufsichtsrat und Geschäftsführung Inhalt Übersicht 10 Geschäftsumfeld Geschäftsentwicklung

Mehr

Internet-Teilnahmebedingungen. für die Lotterie Deutsche Sportlotterie. vom 20. Januar 2015

Internet-Teilnahmebedingungen. für die Lotterie Deutsche Sportlotterie. vom 20. Januar 2015 Internet-Teilnahmebedingungen für die Lotterie Deutsche Sportlotterie vom 20. Januar 2015 PRÄAMBEL Ziele des staatlichen Glücksspielwesens sind im Bereich der Lotterien gleichrangig: (1) das Entstehen

Mehr

Rede anlässlich der. Jahrespressekonferenz am 27. Februar 2012. Dr. jur. Heinz-Georg Sundermann

Rede anlässlich der. Jahrespressekonferenz am 27. Februar 2012. Dr. jur. Heinz-Georg Sundermann Rede anlässlich der Jahrespressekonferenz am 27. Februar 2012 Dr. jur. Heinz-Georg Sundermann Geschäftsführer der Lotterie-Treuhandgesellschaft mbh Hessen (LOTTO Hessen) Lotterie-Treuhandgesellschaft mbh

Mehr

3. Von diesen Teilnahmebedingungen abweichende Angaben auf Flyern, in Broschüren, Anschreiben oder sonstigen Unterlagen sind ungültig.

3. Von diesen Teilnahmebedingungen abweichende Angaben auf Flyern, in Broschüren, Anschreiben oder sonstigen Unterlagen sind ungültig. Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG Teilnahmebedingungen LottoSpezial I Allgemeines Organisation Die Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG (im Folgenden Unternehmen genannt) veranstaltet im Auftrag der

Mehr

Pressemappe 2015 Stand: Januar 2015

Pressemappe 2015 Stand: Januar 2015 Pressemappe 2015 Stand: Januar 2015 Pressemappe 2015 Stand: Januar 2015 - Seite 1 Inhaltsverzeichnis 1. Basistext zur GlücksSpirale 2. Textbausteine zur GlücksSpirale 3. Historie der GlücksSpirale im Überblick

Mehr