GESUCHT - GEFUNDEN Informationen zu procedo

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "GESUCHT - GEFUNDEN Informationen zu procedo"

Transkript

1 GESUCHT - GEFUNDEN Informationen zu procedo procedo by gps Personal & Service Gesellschaft für personale und soziale Dienste (gps) mbh

2 Personaldienstleistungen von Menschen für Menschen Wir, die Gesellschaft für personale und soziale Dienste (gps) mbh, sehen den Menschen im Fokus unserer täglichen Arbeit, als Auftraggeber, Bewerber und Mitarbeiter. Wir unterstützen Eigenverantwortung und Ideenreichtum. Jeder Einzelne trägt zum Erfolg unserer Unternehmung bei. Wir sind ein lebendiges, lernfähiges und innovatives Unternehmen, das auf offenen Kommunikations- und Führungsstrukturen basiert. Stillstand bedeutet Rückschritt, nur Bewegung ermöglicht Fort- und Weiterentwicklung. Wir stellen unser Denken und Handeln auf die zukünftigen gesellschaftlichen Veränderungen ein und optimieren im Dialog mit unseren Partnern unsere Arbeit und Dienstleistung. FREUDE BRINGT ALLES IN BEWEGUNG, WAS IM MENSCHEN IST. Johann Wolfgang von Goethe Ausschließlich aus Gründen einer besseren Lesbarkeit wird bei Nennung von Personen oder Personengruppen eine einheitliche Geschlechtsform verwendet.

3 WER? 01 Die Marke procedo WESHALB? 02 Gute Argumente für procedo WIE? 03 Ablauf bei procedo Ablauf bei procedo Gute Argumente Die Marke procedo WER NOCH? 04 Dienstleistungsnetzwerk Überlassungserlaubnis Dienstleistungsnetzwerk WOHER? 05 Überlassungserlaubnis Zertifizierung AGBs Überlassungsvertrag WOMIT? 06 Überlassungsvertrag WAS NOCH? 07 AGBs WODURCH? 08 Zertifizierung WARUM? 09 Unbedenklichkeitsbescheinigung igz-mitgliedsurkunde Unbedenklichkeits-- bescheinigung

4 WER? 01 09:35 Die Marke procedo

5 procedo by gps Die Marke für Zeitarbeit in der Gesellschaft für personale und soziale Dienste (gps) mbh Zeitarbeit Seit 1998 hat die gps GmbH, ein Unternehmen der Unternehmensgruppe des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft e. V. (bbw-gruppe), gewerbliche Zeitarbeit im Angebot. Im März 2005 wurden alle gewerblichen Zeitarbeitsaktivitäten unter der Marke procedo zusammengeführt und eine einheitliche Marktstrategie entwickelt. Im Rahmen einer strategischen Neuausrichtung ist procedo by gps in Kooperation mit bedeutenden Arbeitgeberverbänden Anbieter von Branchenlösungen. Diese gibt es für die Druck- und Medienbranche mit procedo druck, für die Metall- und Elektroindustrie mit procedo M+E und interim M+E (Interim-Management), für die Papier und Kunststoff verarbeitende Industrie mit procedo BayPapier sowie für die Textil- und Bekleidungsindustrie mit procedo textil & mode. In diesem Kontext werden Fach- und Hilfskräfte in der procedo by gps-akademie branchenspezifisch und kontinuier lich qualifiziert. Zeitarbeit im Verbund starker Partner Unter dem Namen procedo agieren wirtschaftsnahe Personaldienstleister, die sich auf einheitliche Qualitätsstandards verständigt haben. Im Verbund mit CONSULT Personaldienstleistungen GmbH, JOBFACTORY Personaldienstleistungen GmbH und bfz vzděávací akademie s.r.o. verfügt procedo über ein umfassendes Kompetenz-Netzwerk. Insbesondere überregionale Firmen, die an unterschiedlichen Standorten verlässliche Zeitarbeitspartner suchen, profitieren von den Synergien in dieser Partnerstruktur. Inzwischen ist procedo mit über 30 Niederlassungen in sechs Bundesländern, in Österreich und in Tschechien vertreten und kann auf ca Zeitarbeitnehmer zugreifen. 130 Angestellte bieten einen überdurchschnittlichen Service für Unternehmen und Zeitarbeit nehmer. Wesentliche Erfolgsfaktoren sind die persönliche und fachliche Begleitung der Zeitarbeitnehmer, die vertrauensvolle und kundenorientierte Zusammenarbeit mit Unternehmen sowie die jahrelange Erfahrung in der Zeitarbeit. Weitere Konzepte On-Site-Management Interim Management Outsourcing/Shared Services Recruiting/Direktvermittlung (New-) Outplacement Transfergesellschaften/-sozialpläne Ablauf bei procedo Gute Argumente Die Marke procedo Unbedenklichkeits-- bescheinigung Überlassungserlaubnis Dienstleistungsnetzwerk Zertifizierung AGBs Überlassungsvertrag

6 Leistungen/Vorteile für Unternehmen Flexibler Personaleinsatz Abdeckung kurz- und langfristiger Personalengpässe Kosten- und Zeitersparnis bei der Personalsuche Bereithalten eines qualifizierten Personalpools Kalkulierbare Kosten Flächendeckende Infrastruktur durch Verbundpartner in sechs Bundesländern, in Österreich und in Tschechien Zertifiziert durch CERTQUA nach den Anforderungen der DIN EN ISO 9001:2008 Zertifiziert durch TÜV Süd nach den Anforderungen Sicherheits-Certifikat-Personaldienstleistungen (SCP) Leistungen/Vorteile für Zeitarbeitnehmer Festes Arbeitsverhältnis mit sämtlichen Sozialleistungen Chancen auch für Ungelernte, Schüler und Studenten, Berufsrückkehrer, Neu- und Quereinsteiger Qualifizierungstools in der procedo by gps-akademie und Qualifizierungslogbuch Individuelle Beratung und Betreuung Gewinnung von beruflichen Erfahrungen durch die verschiedenen Verleiheinsätze Flexibilität Bezahlung nach igz-tarifvertrag Moderne und flexible Arbeitszeitgestaltung Synergien Personaldienstleistungsproduktlinien in der bbw-gruppe: Gewerbliche Zeitarbeit procedo by gps (procedo M+E, procedo druck, procedo BayPapier, procedo textil & mode, procedo by bfz s.r.o., procedo by JOBFACTORY) Interim-Management interim M+E gemeinnützige Arbeitnehmerüberlassung gaü im bfz Personal-Service-Agenturen PSA

7 Partner Bayerischer Unternehmensverband Metall und Elektro e. V. (bayme) Verband der Bayerischen Metall- und Elektro-Industrie e. V. (vbm) Verband Druck und Medien Bayern e. V. (vdmb) Verband Druck und Medien Hessen e. V. (vdmh) Verband Druck+Medien NRW e. V. (vdmnrw) Verband der Bayerischen Papier, Pappe und Kunststoff verarbeitenden Industrie e. V. (VBPV) Verband der Bayerischen Textil- und Bekleidungsindustrie e. V. (VTB) CONSULT Personaldienstleistungen GmbH JOBFACTORY Personaldienstleistungen GmbH top itservices AG ZMM Zeitmanager GmbH bfz s.r.o. Ablauf bei procedo Gute Argumente Die Marke procedo Ansprechpartner procedo by gps Josef Weingärtner (Geschäftsführer) Viehmarktplatz Ingolstadt Telefon Telefax Torsten Denz (Bereichsleitung Mitteldeutschland) Neue Fahrt Kassel Telefon Telefax Lars Pogadl-Kamper (Bereichsleitung Zentrale) Boschstraße Neu-Ulm Telefon Telefax Internet: Rainer Pütterich (Gebietsleiter) Eduard-Bayerlein-Straße Bayreuth Telefon Telefax Volker Ruoff (Gebietsleiter) Eduard-Bayerlein-Straße Bayreuth Telefon Telefax Bianca Steube (Gebietsleiterin) Landshuter Allee München Telefon Telefax Überlassungserlaubnis Dienstleistungsnetzwerk Zertifizierung AGBs Überlassungsvertrag Unbedenklichkeits-- bescheinigung

8 WESHALB? 02 10:48 Gute Argumente für procedo

9 - Neun gute Argumente für procedo by gps Sowohl in wirtschaftlich guten als auch in schlechten Zeiten zeigt sich zunehmend: Zeitarbeit ist für ein atmendes Unternehmen wichtig. procedo by gps als Marke der Gesellschaft für personale und soziale Dienste (gps) mbh bietet gewerbliche Zeitarbeit an. Als Mitglied der Unternehmensgruppe des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft e. V. ist procedo by gps ein verlässlicher, innovativer und breitgefächerter Personaldienstleister. 1) Anbieter von Branchenlösungen Mit procedo M+E, procedo druck, procedo BayPapier und procedo textil und mode sind wir Anbieter von Branchenlösungen in der Zeitarbeit. Als Branchenexperten kennen wir Ihre Herausforderungen und bieten Ihnen in Kooperationen mit bedeutenden Arbeitgeberverbänden Personal mit entsprechenden Fachkompetenzen. 2) procedo by gps-akademie Wir reden nicht nur über Fortbildung in der Zeitarbeit, wir setzen sie auch über die procedo by gps-akademie um. Diese Umsetzung einer qualifizierungsorientierten Zeitarbeit ist ein Alleinstellungsmerkmal von procedo. Eingebettet in die bbw-gruppe greift die Akademie auf die Erfahrung und die Schulungs- sowie Werkstattkapazitäten eines der größten Bildungsträger Deutschlands zu. Bei Bedarf werden unsere Zeitarbeitnehmer in eigenen Qualifizierungszentren auf die Einsätze in Ihrem Unternehmen bestens vorbereitet und geschult. 3) Ihr Berater und Partner Wir beraten Sie bei Fragen rund um Qualifizierung, Förderleistungen und -programme nach dem SGB II/ III, WeGebAU (Weiterbildung Geringqualifizierter und beschäftigter älterer Arbeitnehmer in Unternehmen) und Kurzarbeit. Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir so individuelle Lösungen. 4) procedo ist ein Systemanbieter Unsere Produktpalette reicht von der Zeitarbeit einschließlich der kompletten Abwicklung und Koordination aller Zeitarbeitseinsätze (On-Site-Management) über Interim Management, Direktvermittlungsaktivitäten bis hin zum Outsourcing von Personalaufgaben. Darüber hinaus unterstützen Sie unsere verbundenen Unternehmen mit Bildungs- und Transferdienstleistungen aus einer Hand. 5) Netzwerker Netzwerkarbeit mit Verbänden, Unternehmen, Ministerien, der Arbeitsverwaltung, Kommunen, Menschen mit und ohne Arbeit sowie sonstigen Einrichtungen ist uns wichtig. Sie führt zu einem besseren Ausgleich zwischen Unternehmen, die Personal abgeben und denen, die Personal aufnehmen. Facharbeiterpotentiale können besser entwickelt und gehalten werden. 6) Hohe Präsenz in der Fläche Wir sind flächendeckend in Bayern und Nordhessen sowie in Teilen von Nordrhein-Westfahlen, Schleswig- Holstein und Baden-Württemberg aktiv. Diese Verankerung in der Region gewährleistet die direkte Nähe zu unseren Kunden. 7) Fairplay mit unseren Zeitarbeitnehmern Unsere Zeitarbeitnehmer sind unser höchstes Gut, entsprechend setzen wir sie ein. Die Entlohnung erfolgt nach dem igz-dgb-branchentarif, den der Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e. V. (igz) mit der Tarifgemeinschaft Zeitarbeit aller Einzelgewerkschaften beim DGB abgeschlossen hat. Als unser Kunde profitieren Sie von der hohen Einsatzbereitschaft und Produktivität unserer Mitarbeiter. 8) Kundenorientierung hat Vorrang Die Wünsche des Kunden haben oberste Priorität. Ob Sie uns den Personalauswahlprozess gänzlich überlassen oder eingebunden werden möchten, entscheiden Sie. Gerne absolviert unser Personaldisponent ein mehrtägiges kostenloses Betriebspraktikum in Ihrem Haus. 9) Qualität Unser Qualitätsmanagement-System (ISO 9001:2008) unterstützt und definiert unser Verständnis für Dienstleistungsqualität. Arbeitsabläufe und Aufbaustrukturen unseres Unternehmens werden fortlaufend optimiert. Durch SCP (Sicherheits Certifikat Personaldienstleistungen), ein auf Personaldienstleister ausgerichtetes Arbeitsschutzmanagementsystem, treffen wir alle erforderlichen Maßnahmen zur Verhütung von Unfällen, Berufskrankheiten und arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren und treten für den Umweltschutz ein. Ablauf bei procedo Gute Argumente Die Marke procedo Unbedenklichkeits-- bescheinigung Überlassungserlaubnis Dienstleistungsnetzwerk Zertifizierung AGBs Überlassungsvertrag

10 WIE? 03 12:20 Ablauf bei procedo

11 Ablauf einer Arbeitnehmerüberlassung bei procedo by gps 1. Bei Personalbedarf wenden Sie sich an Ihren procedo by gps-ansprechpartner in Ihrer Nähe. Dieser nimmt alle wichtigen Daten auf und erstellt damit ein Anforderungsprofil. 2. Unverzüglich gleicht unser procedo by gps-personaldisponent Ihr Anforderungsprofil mit vorhandenen procedo-zeitarbeitnehmer- oder Bewerberprofilen ab. Unser Mitarbeiter kommt nach Absprache auch gerne bei Ihnen vorbei und analysiert den Arbeitsplatz zur optimalen Auswahl. Die Profile der für den Einsatz geeigneten Zeitarbeitnehmer werden Ihnen zur Verfügung gestellt. 3. Wenn Sie den vorgeschlagenen Zeitarbeitnehmer für geeignet halten, wird zwischen Ihnen und der gps GmbH ein Arbeitnehmerüberlassungsvertrag geschlossen. 4. Unser Zeitarbeitnehmer nimmt zum vereinbarten Zeitpunkt bei Ihnen die Tätigkeit auf. Zwischen Ihnen und unserem Zeitarbeitnehmer besteht kein Rechtsverhältnis, sondern lediglich ein Beschäftigungsverhältnis mit Weisungsbefugnis durch Sie. Sie beschäftigen unsere Zeitarbeitnehmer nur so lange Sie sie benötigen, ohne arbeitsrechtliche Verpflichtungen einzugehen. Unsere Zeitarbeitnehmer bleiben auf der pay roll von procedo by gps. 5. Als Dokumentation für die Einsatzzeiten wird ein Zeitnachweis (ZN) geführt und von Ihnen und unserem Zeitarbeitnehmer unterschrieben. Anhand des ZN wird die Rechnung an Sie erstellt. Mit der Bezahlung der Rechnung ist der Verwaltungsaufwand abgeschlossen (kein Vorhalten von Personalabteilungsressourcen, Buchhaltungskapazitäten beim Entleiher). Ablauf bei procedo Gute Argumente Die Marke procedo Dreiecksverhältnis Unbedenklichkeits-- bescheinigung Zertifizierung AGBs Überlassungsvertrag Überlassungserlaubnis Dienstleistungsnetzwerk Personaldienstleister = gps GmbH Überlassungsvertrag (AÜV) Anforderungsprofil Arbeitsvertrag Kunde = Entleihbetrieb Zeitnachweis als Dokumentation Zeitarbeitnehmer (ZAN) Arbeitseinsatz, Weisungsbefugnis

12 WER NOCH? 04 14:08 Dienstleistungsnetzwerk

13 Kontaktadressen procedo by gps Niederlassung Adresse Telefon/Fax Altötting Bahnhofstraße 29 Tel.: Altötting Fax: Ansbach Rettistraße 56 Tel.: Ansbach Fax: Aschaffenburg Lange Straße 9 Tel.: Aschaffenburg Fax: Augsburg Ulmer Straße 160 Tel.: Augsburg Fax: Bamberg Lichtenhaidestraße 15 Tel.: Bamberg Fax: Bayreuth Eduard-Bayerlein-Straße 3 Tel.: Bayreuth Fax: Coburg Garden-City-Straße 4 Tel.: Coburg Fax: Deggendorf Poststraße 2 Tel.: Deggendorf Fax: Dingolfing Schillerstraße 2 Tel.: Landshut Fax: Donauwörth Am Stillflecken 1 Tel.: Donauwörth Fax: Düsseldorf Klosterstraße 45 Tel.: Düsseldorf Fax: Eschwege Niederhoner Straße 54 Tel.: Eschwege Fax: Erlangen Heuwaagstraße 12 Tel.: Erlangen Fax: Frankenberg Röddenauer Straße 9a Tel.: Frankenberg Fax: Freising Untere Hauptstraße 34 Tel.: Freising Fax: Fulda Marktstraße 24 Tel.: Fulda Fax: Gunzenhausen Industriestraße 7 Tel.: Gunzenhausen Fax: Hof Schleizer Straße 5-7 Tel.: Hof Fax: Ablauf bei procedo Gute Argumente Die Marke procedo Überlassungserlaubnis Dienstleistungsnetzwerk Zertifizierung AGBs Überlassungsvertrag Bayern Rheinland- Pfalz Baden- Württemberg Hessen Schleswig Holstein Nordrhein- Westfalen Österreich Tschechien Unbedenklichkeits-- bescheinigung

14 Niederlassung Adresse Telefon/Fax Ingolstadt Viehmarktplatz 9 Tel.: Ingolstadt Fax: Kassel Neue Fahrt 11 Tel.: Kassel Fax: Kempten Keselstraße 14a Tel.: Kempten Fax: Kitzingen Mergentheimer Straße 180 Tel.: Würzburg Fax: Köln Schönhauser Straße 64 Tel.: Köln Fax: Kronach Maximilian-von-Welsch-Straße 9 Tel.: Kronach Fax: Landshut Schillerstraße 2 Tel.: Landshut Fax: Lübeck Schwertfegerstraße 7 Tel.: Lübeck Fax: Marktredwitz Wölsauer Straße 20 Tel.: Marktredwitz Fax: Memmingen Jägerndorfer Straße 1 Tel.: Memmingen Fax: München Landshuter Allee 10 Tel.: München Fax: Neumarkt Kerschensteiner Straße 2a Tel.: Neumarkt Fax: Nürnberg Fürther Straße 212 Tel.: Nürnberg Fax: Passau Bahnhofstraße 27 Tel.: Passau Fax: Regensburg Donaustaufer Straße 115 Tel.: Regensburg Fax: Rosenheim Hammerweg 4 Tel.: Rosenheim Fax: Schwäbisch Hall Staufenbergstraße Tel.: Schwäbisch Hall Fax: Schwandorf Bahnhofplatz 5 Tel.: Schwandorf Fax: Schweinfurt Londonstraße 20 Tel.: Schweinfurt Fax: Bayern Rheinland- Pfalz Baden- Württemberg Hessen Schleswig Holstein Nordrhein- Westfalen Österreich Tschechien

15 Niederlassung Adresse Telefon/Fax Siegen Friedrichstraße 27 Tel.: Siegen Fax: Traunstein Gewerbepark Kaserne 17 Tel.: Traunstein Fax: Ulm Kässbohrer Straße 13 Tel.: Ulm Fax: Weiden Stockerhutweg 46 a/b Tel.: Weiden Fax: Weilheim Kaltenmoserstraße 3 Tel.: Weilheim Fax: Weißenburg Wiesenstraße 28 Tel.: Weißenburg Fax: Würzburg Mergentheimer Straße 180 Tel.: Würzburg Fax: Ablauf bei procedo Gute Argumente Die Marke procedo Überlassungserlaubnis Dienstleistungsnetzwerk procedo by JOBFACTORY Linz-Österreich Gürtelstraße Tel.: A-4020 Linz Fax: Zertifizierung AGBs Überlassungsvertrag procedo by bfz s.r.o. Cheb-Tschechien Provoznická 16 Tel.: CZ Cheb Fax: Bayern Rheinland- Pfalz Baden- Württemberg Hessen Schleswig Holstein Nordrhein- Westfalen Österreich Tschechien Unbedenklichkeits-- bescheinigung

16 procedo by Consult Standort Adresse Telefon/Fax Alsfeld Fulder Tor 30 Tel.: Alsfeld Fax: Bad Hersfeld Linggplatz 18 Tel.: Bad Hersfeld Fax: Frankfurt am Main Lurgiallee 6-8 Tel.: Frankfurt/Main Fax: Haiger Hauptstraße 2 Tel.: Haiger Fax: Limburg Konrad-Kurzbold-Straße 2 Tel.: Limburg Fax: Montabaur Eschelbacher Straße 1 Tel.: Montabaur Fax: Wetzlar Karl-Kellner-Ring 39 Tel.: Wetzlar Fax: Bayern Rheinland- Pfalz Baden- Württemberg Hessen Schleswig Holstein Nordrhein- Westfalen Österreich Tschechien

17 - SCHLESWIG HOLSTEIN Lübeck Ablauf bei procedo Gute Argumente Die Marke procedo Köln Haiger Coburg Kronach Cheb Weiden Erlangen Schwäbisch Hall Ansbach Gunzenhausen Weißenburg Donauwörth Ulm Freising Memmingen Weilheim Traunstein ÖSTERREICH TSCHECHIEN Unbedenklichkeits-- bescheinigung Überlassungserlaubnis Dienstleistungsnetzwerk Zertifizierung AGBs Überlassungsvertrag

18 13:58 Überlassungserlaubnis WOHER? 05

19 Unbedenklichkeits-- bescheinigung Zertifizierung AGBs Überlassungsvertrag Überlassungserlaubnis Dienstleistungsnetzwerk Ablauf bei procedo Gute Argumente Die Marke procedo -

20 15:28 Überlassungsvertrag WOMIT? 06

21 Ü B E R L A S S U N G S V E R T R A G Ü B E R L A S S U N G S V E R T R A G Gesellschaft für personale und soziale Dienste (gps) mbh, Infanteriestraße 8, München Die gps GmbH sichert ausdrücklich zu, dass sie die erforderliche Erlaubnis zur gewerbsmäßigen Arbeitnehmerüberlassung gemäß 1 Absatz 1 Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG) besitzt. Sie wurde am 4. Juli 1998 von der Bundesagentur für Arbeit, Regionaldirektion Bayern erteilt. I Mitarbeiter/in Name, Vorname V Vergütung Wir berechnen Ihnen pro Stunde zzgl. 19 % gesetzliche MwSt. bei einer regelmäßigen Arbeitszeit von 35,00 Wochenstunden ab Grundstufe TT.MM.JJJJ 15,00 Euro Stufe 1 nach 6 Wochen ab TT.MM.JJJJ 17,00 Euro Stufe 2 nach 3 Monaten ab TT.MM.JJJJ 19,00 Euro Stufe 3 nach 5 Monaten ab TT.MM.JJJJ 21,00 Euro Stufe 4 nach 7 Monaten ab TT.MM.JJJJ 23,00 Euro Stufe 5 nach 9 Monaten ab TT.MM.JJJJ 25,00 Euro Unser/e Mitarbeiter/in wird eingesetzt als Montagehelfer Kurze Tätigkeitsbeschreibung: Erforderliche berufliche Qualifikation: VI Zuschläge für Mehrarbeit von der 41. Wochenstunde an 25,00 v. H. Nachtarbeit von bis 6.00 Uhr 25,00 v. H. Samstagsarbeit 0,00 v. H. Sonntagsarbeit 50,00 v. H. Schichtzulagen von bis Uhr 0,00 v. H. gesetzliche Feiertage 100,00 v. H. VII Arbeitssicherheit Versicherungsnummer Geburtsdatum Staatsangehörigkeit Beginn der Überlassung Ende der Überlassung Anschrift mit Postleitzahl Krankenkasse des Zeitarbeitnehmers II Verleiher Name (Firma) Telefon Betriebsnummer Anschrift mit Postleitzahl Kontonummer bei der Krankenkasse, sofern nicht mit der Betriebsnummer identisch Die Tätigkeit unseres/er Mitarbeiters/in unterliegt den für Ihren Betrieb geltenden öffentlich-rechtlichen Vorschriften des Arbeitsschutzgesetzes; die hieraus sich ergebenden Pflichten für den Arbeitgeber obliegen dem Entleiher unbeschadet der Pflichten des Verleihers. Die Unterweisung am Arbeitsplatz nimmt der Entleiher bzw. dessen Beauftragter vor. Der/die überlassene Mitarbeiter/in wird vor Arbeitsbeginn eingewiesen. Bei Arbeitsplatzwechsel erfolgt beim Entleiher eine erneute Einweisung durch den Entleiher. Die persönliche Schutzausrüstung wird vom Verleiher gestellt und umfasst im gewerblichen Bereich Arbeitskleidung und Sicherheitsschuhe. Für die Tätigkeit im Rahmen des Auftrages sind zusätzliche persönliche Schutzausrüstungen erforderlich: - keine Dem Entleiher obliegt die Pflicht, einen Arbeitsunfall unverzüglich beim Verleiher anzuzeigen und dem Verleiher die Möglichkeit zu geben, den Arbeitsplatz seines/er Mitarbeiter/in zu den gewöhnlichen Betriebszeiten ungehindert betreten zu können. Erste-Hilfe-Einrichtungen und Maßnahmen der ersten Hilfe werden vom Entleiher sichergestellt. Bei Fahrtätigkeiten des Mitarbeiters beachten Sie bitte Punkt 7.3 der weiteren Vertragsbedingungen des Überlassungsvertrages. VIII Prüf- und Mitteilungspflicht Auftragsnummer III Entleiher Name (Firma) Telefon Betriebsnummer Anschrift mit Postleitzahl IV Einsatzbetrieb Name (Bezeichnung) Anschrift mit Postleitzahl Telefon (MUSTER) Überlassungsvertrag mit Branchenzuschlägen Ablauf bei procedo Gute Argumente Die Marke procedo Der Entleiher erklärt, dass vorgenannter Betrieb einer gegenwärtig zuschlagspflichtigen Branche angehört. Der Entleiher verpflichtet sich, vor jeder Überlassung zu prüfen, ob der/die unter I. genannte Mitarbeiter/in in den letzten 6 Monaten vor der Überlassung aus einem Arbeitsverhältnis mit dem Entleiher selbst oder einem mit dem Entleiher konzernmäßig im Sinne des 18 Aktiengesetz verbundenen Unternehmen ausgeschieden ist. Trifft dies zu, so teilt der Entleiher diesen Befund dem Verleiher unverzüglich mit. Entleiher und Verleiher haben angesichts der sich daraus ergebenden Rechtsfolgen (Equal Treatment) sodann Gelegenheit, zu entscheiden ob die Überlassung wie geplant durchgeführt werden soll und ggfs. die Überlassungsverträge anzupassen. Der Entleiher verpflichtet sich, vor jeder Überlassung zu prüfen, ob der/die unter I. genannte Mitarbeiter/in in den letzten 3 Monaten vor der Überlassung über einen anderen Personaldienstleister in dem unter IV genannten Einsatzbetrieb überlassen wurde. Trifft dies zu, so teilt der Entleiher diesen Befund dem Verleiher unverzüglich mit. Entleiher und Verleiher haben angesichts der sich daraus ergebenden Rechtsfolgen (Anrechnung vorangegangener Einsatzzeiten auf Branchenzuschläge) sodann Gelegenheit, zu entscheiden ob die Überlassung wie geplant durchgeführt werden soll und ggfs. die Überlassungsverträge anzupassen. Außerdem ist der Entleiher verpflichtet, dem Verleiher Änderungen unverzüglich in Textform (z. B. , Fax oder Brief) mitzuteilen - bzgl. des vereinbarten Einsatzbetriebs, - bzgl. der unter IV. genannte Branche und des anzuwendenden Branchentarifvertrags, - bzgl. des Entgeltes eines vergleichbaren Mitarbeiters, - bzgl. betrieblicher Vereinbarungen, die Leistungen für Zeitarbeitnehmer/innen vorsehen, - bzgl. der unter V. genannten Tätigkeitsbeschreibung Es ist anzuwenden der Tarifvertrag über Branchenzuschläge für Arbeitnehmerüberlassungen in der Metall- und Elektroindustrie (TV BZ ME). Der Entleiher setzt den/die unter I. genannte/n Mitarbeiter/in nur in dem unter IV. genannten Einsatzbetrieb ein. Der Einsatz in einem anderen Betrieb des Entleihers, der Austausch des/der Mitarbeiter/in innerhalb des Betriebes und die Verwendung des/der überlassenen Mitarbeiter/in außerhalb der vereinbarten Tätigkeiten ist nicht zulässig. Das laufende regelmäßig gezahlte Stundenentgelt eines im Einsatzbetrieb vom Entleiher beschäftigten, mit dem/der unter I. genannte/n Mitarbeiter/in vergleichbaren Arbeitnehmers beträgt Weitere Vertragsbedingungen Euro brutto Überlassungserlaubnis Dienstleistungsnetzwerk Metall & Elektro Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der gps GmbH sind wesentlicher Bestandteil des Arbeitnehmerüberlassungsvertrages Der Entleiher informiert den Verleiher unverzüglich über Änderungen des Vergleichsentgeltes (z. B. Gehaltserhöhung, Ausscheiden des bisherigen vergleichbaren Arbeitnehmers etc.) Ü B E R L A S S U N G S V E R T R A G Gesellschaft für personale und soziale Dienste (gps) mbh, Infanteriestraße 8, München Der Entleiher erklärt, dass im vorgenannten Einsatzbetrieb Gesellschaft betriebliche Vereinbarungen für personale mit folgenden und soziale Leistungen Dienste für Zeitarbeitnehmer (gps) mbh, bestehen: Infanteriestraße 8, München Die gps GmbH sichert ausdrücklich zu, dass sie die erforderliche Erlaubnis zur gewerbsmäßigen Arbeitnehmerüberlassung gemäß 1 Absatz 1 Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG) besitzt. Sie wurde am 4. Juli 1998 von der Bundesagentur für Arbeit, Regionaldirektion Bayern erteilt. Die gps GmbH sichert ausdrücklich zu, dass sie die erforderliche Erlaubnis zur gewerbsmäßigen Arbeitnehmerüberlassung gemäß 1 Absatz 1 Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG) besitzt. Sie wurde am 4. Juli 1998 von der Bundesagentur für Arbeit, Regionaldirektion Bayern erteilt. Versicherungsnummer Name, Vorname Versicherungsnummer I Mitarbeiter/in Name, Vorname Der Entleiher ist verpflichtet, den Verleiher darüber zu informieren, sobald eine solche betriebliche Vereinbarung gekündigt oder verändert wird oder neu entsteht. Geburtsdatum Staatsangehörigkeit Beginn der Überlassung Ende der Überlassung QMS 2012 Ü B E R L A S S U N G S V E R T R A G I Mitarbeiter/in Unterschrift Verleiher Ort, den Stempel und Unterschrift des Entleihers Geburtsdatum Staatsangehörigkeit Beginn der Überlassung Ende der Überlassung Bitte um Rücksendung des Arbeitnehmerüberlassungsvertrages bei Überlassungsbeginn. Anschrift mit Postleitzahl QMS 2012 Anschrift mit Postleitzahl Seite 1 von 2 Zertifizierung AGBs Überlassungsvertrag Krankenkasse des Zeitarbeitnehmers Krankenkasse des Zeitarbeitnehmers Seite 2 von 2 II Verleiher II Verleiher Name (Firma) Telefon Betriebsnummer Name (Firma) Telefon Betriebsnummer Überlassungsvertrag ohne Branchenzuschläge Anschrift mit Postleitzahl Anschrift mit Postleitzahl Kontonummer bei der Krankenkasse, sofern nicht mit der Betriebsnummer identisch Auftragsnummer Kontonummer bei der Krankenkasse, sofern nicht mit der Betriebsnummer identisch III Entleiher Name (Firma) Telefon Betriebsnummer Anschrift mit Postleitzahl IV Einsatzbetrieb Name (Bezeichnung) Telefon Anschrift mit Postleitzahl Der Entleiher erklärt, dass vorgenannter Einsatzbetrieb keiner gegenwärtig zuschlagspflichtigen Branche angehört. Der Entleiher setzt den/die unter I. genannte/n Mitarbeiter/in nur im vorgenannten Einsatzbetrieb ein. Der Einsatz in einem anderen Betrieb des Entleihers, der Austausch des/der Mitarbeiter/in innerhalb des Betriebes und die Verwendung des/der überlassenen Mitarbeiter/in außerhalb der vereinbarten Tätigkeiten ist nicht zulässig. V Vergütung Wir berechnen Ihnen pro Stunde 22,50 EUR zzgl. 19 % gesetzliche MwSt. bei einer regelmäßigen Arbeitszeit von 35,00 Wochenstunden. Unser/e Mitarbeiter/in wird eingesetzt als Gas-, Wasserinstallateure Kurze Tätigkeitsbeschreibung: Sanitärmontage auf der Baustelle Erforderliche berufliche Qualifikation: VI Zuschläge für Mehrarbeit von der 41. Wochenstunde an 25,00 v. H. Nachtarbeit von bis 6.00 Uhr 25,00 v. H. Samstagsarbeit 0,00 v. H. Sonntagsarbeit 50,00 v. H. Schichtzulagen von bis Uhr 0,00 v. H. gesetzliche Feiertage 100,00 v. H. VII Arbeitssicherheit Auftragsnummer III Entleiher Name (Firma) Telefon Betriebsnummer Anschrift mit Postleitzahl IV Einsatzbetrieb Name (Bezeichnung) Anschrift mit Postleitzahl Telefon Der Entleiher erklärt, dass vorgenannter Einsatzbetrieb keiner gegenwärtig zuschlagspflichtigen Branche angehört. Der Entleiher setzt den/die unter I. genannte/n Mitarbeiter/in nur im vorgenannten Einsatzbetrieb ein. Der Einsatz in einem anderen Betrieb des Entleihers, der Austausch des/der Mitarbeiter/in innerhalb des Betriebes und die Verwendung des/der überlassenen Mitarbeiter/in außerhalb der vereinbarten Tätigkeiten ist nicht zulässig. V Vergütung Wir berechnen Ihnen pro Stunde 22,50 EUR zzgl. 19 % gesetzliche MwSt. bei einer regelmäßigen Arbeitszeit von 35,00 Wochenstunden. Unser/e Mitarbeiter/in wird eingesetzt als Gas-, Wasserinstallateure Kurze Tätigkeitsbeschreibung: Sanitärmontage auf der Baustelle Erforderliche berufliche Qualifikation: VI Zuschläge für Mehrarbeit von der 41. Wochenstunde an 25,00 v. H. Nachtarbeit von bis 6.00 Uhr 25,00 v. H. Samstagsarbeit 0,00 v. H. Sonntagsarbeit 50,00 v. H. Schichtzulagen von bis Uhr 0,00 v. H. gesetzliche Feiertage 100,00 v. H. VII Arbeitssicherheit Die Tätigkeit unseres/er Mitarbeiters/in unterliegt den für Ihren Betrieb geltenden öffentlich-rechtlichen Vorschriften des Arbeitsschutzgesetzes; die hieraus sich ergebenden Pflichten für den Arbeitgeber obliegen dem Entleiher unbeschadet der Pflichten des Verleihers. Die Unterweisung am Arbeitsplatz nimmt der Entleiher bzw. dessen Beauftragter Frau Muster vor. Der/die überlassene Mitarbeiter/in wird vor Arbeitsbeginn eingewiesen. Bei Arbeitsplatzwechsel erfolgt beim Entleiher eine erneute Einweisung durch den Entleiher. Die persönliche Schutzausrüstung wird vom Verleiher gestellt und umfasst im gewerblichen Bereich Arbeitskleidung und Sicherheitsschuhe. Für die Tätigkeit im - keine Die Tätigkeit unseres/er Mitarbeiters/in unterliegt den für Ihren Betrieb geltenden öffentlich-rechtlichen Vorschriften des Arbeitsschutzgesetzes; die hieraus sich ergebenden Pflichten für den Arbeitgeber obliegen dem Entleiher unbeschadet der Pflichten des Verleihers. Die Unterweisung am Arbeitsplatz nimmt der Entleiher bzw. dessen Beauftragter Frau Muster vor. Der/die überlassene Mitarbeiter/in wird vor Arbeitsbeginn eingewiesen. Bei Arbeitsplatzwechsel erfolgt beim Entleiher eine erneute Einweisung durch den Entleiher. Die persönliche Schutzausrüstung wird vom Verleiher gestellt und umfasst im gewerblichen Bereich Arbeitskleidung und Sicherheitsschuhe. Für die Tätigkeit im Rahmen des Auftrages sind zusätzliche persönliche Schutzausrüstungen erforderlich: - keine Rahmen des Auftrages sind zusätzliche persönliche Schutzausrüstungen erforderlich: QMS 2012 QMS 2012 Seite 1 von 2 Seite 1 von 2 Unbedenklichkeits-- bescheinigung

Gesellschaft für personale und soziale Dienste (gps) mbh Infanteriestraße 8 I D 80797 München I Telefon: +49 89 44108-601 I

Gesellschaft für personale und soziale Dienste (gps) mbh Infanteriestraße 8 I D 80797 München I Telefon: +49 89 44108-601 I Gesellschaft für personale und soziale Dienste (gps) mbh Infanteriestraße 8 I D 80797 München I Telefon: +49 89 44108-601 I www.procedo-personalservice.de procedo by gps Die Marke für Zeitarbeit in der

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Fa. Nacharbeit Gallrapp GmbH, Abt. Arbeitnehmerüberlassung

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Fa. Nacharbeit Gallrapp GmbH, Abt. Arbeitnehmerüberlassung Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Fa. Nacharbeit Gallrapp GmbH, Abt. Arbeitnehmerüberlassung Stand: 01.01.2006 I. ALLGEMEINES 1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Bestandteil aller auch

Mehr

Innovative Personallösungen - das Angebot der Arbeitgeberverbände in Baden-Württemberg

Innovative Personallösungen - das Angebot der Arbeitgeberverbände in Baden-Württemberg Innovative Personallösungen - das Angebot der Arbeitgeberverbände in Baden-Württemberg 1 Zeitarbeit Die gesellschaftliche Akzeptanz von Zeitarbeit als modernes Flexibilisierungsinstrument muss weiter steigen.

Mehr

procedo by gps GmbH Ältere Arbeitnehmer in der Zeitarbeit Pakt 50plus Kongress 27.09.2007

procedo by gps GmbH Ältere Arbeitnehmer in der Zeitarbeit Pakt 50plus Kongress 27.09.2007 procedo by gps GmbH Ältere Arbeitnehmer in der Zeitarbeit Pakt 50plus Kongress 27.09.2007 Wer sind wir ist der Markenname für die gewerbliche Arbeitnehmerüberlassung in der Gesellschaft für personale und

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der. app GmbH Agentur für Personalplanung,

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der. app GmbH Agentur für Personalplanung, Seite 1 ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der app GmbH Agentur für Personalplanung, Der app GmbH, Biebricher Allee 141 in Wiesbaden (nachfolgend app genannt) ist durch den Bescheid der Regionaldirektion

Mehr

Arbeitnehmerüberlassungsvertrag

Arbeitnehmerüberlassungsvertrag Arbeitnehmerüberlassungsvertrag Zwischen der Firma Flad Industrie Service UG, Waldenser Straße 25, 75365 Calw-Heumaden nachstehend: Verleiher und der Firma nachstehend: Entleiher Auf der Grundlage des

Mehr

1. Auf eine Buchungsanfrage des Gastes hin kommt mit entsprechender Buchungsbestätigung des Hotels ein Vertrag zustande.

1. Auf eine Buchungsanfrage des Gastes hin kommt mit entsprechender Buchungsbestätigung des Hotels ein Vertrag zustande. AGB Arena Stadthotels GmbH, Frankfurt/M. Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag I. Geltungsbereich 1. Diese Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB ) gelten für Hotelaufnahme Verträge

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Die nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Firma Hoffmann Medical Service GmbH (Verleiher). Die Erteilung der unbefristeten Erlaubnis zur Arbeitnehmerüberlassung

Mehr

Arbeitnehmerüberlassung / - mit anschließender Übernahme

Arbeitnehmerüberlassung / - mit anschließender Übernahme Allgemeine Geschäftsbedingungen Arbeitnehmerüberlassung / - mit anschließender Übernahme 1. Allgemeines Für sämtliche von andrema Personalmanagement (im Folgenden: Auftragnehmer) aus und im Zusammenhang

Mehr

Vertrag. zwischen. Frau/Herrn Anschrift. und. Frau/Herrn Dr. med.

Vertrag. zwischen. Frau/Herrn Anschrift. und. Frau/Herrn Dr. med. Regelbetreuung mit festen Einsatzzeiten für Betriebe mit mehr als 10 Beschäftigten nach 2 Abs. 3 BGV Vertrag der Betriebsinhaberin/dem Betriebsinhaber, zwischen - nachfolgend "der Auftraggeber" genannt

Mehr

Arbeitsvertrag. unbefristet. 1 Rechtliche Voraussetzungen

Arbeitsvertrag. unbefristet. 1 Rechtliche Voraussetzungen Arbeitsvertrag Zwischen der Firma Flad Industrie Service UG, Waldenser Straße 25, 75365 Calw-Heumaden nachstehend: Verleiher und Herrn/Frau nachstehend: Leiharbeitnehmer Auf der Grundlage des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes

Mehr

Mustervertrag Betriebsärztliche Betreuung von Arztpraxen im Unternehmermodell-AP

Mustervertrag Betriebsärztliche Betreuung von Arztpraxen im Unternehmermodell-AP Mustervertrag Betriebsärztliche Betreuung von Arztpraxen im Unternehmermodell-AP zwischen dem Praxisinhaber, Frau/Herrn Anschrift _ - im folgenden der Auftraggeber genannt - und Frau/Herrn Dr. med. - im

Mehr

KVI-Muster. einer Altersteilzeit-Vereinbarung nach dem Altersteilzeitarbeitsmodell I

KVI-Muster. einer Altersteilzeit-Vereinbarung nach dem Altersteilzeitarbeitsmodell I KVI-Muster einer Altersteilzeit-Vereinbarung nach dem Altersteilzeitarbeitsmodell I für nach dem 10. November 2005 abgeschlossene Altersteilzeitarbeitsvereinbarungen der Kunststoffverarbeitenden Industrie

Mehr

Arbeitnehmerüberlassung Sicherheitsaspekte aus Sicht des Verleihers

Arbeitnehmerüberlassung Sicherheitsaspekte aus Sicht des Verleihers IC TEAM Personaldienste GmbH Wallstraße 12 02625 Bautzen Telefon 03591/49600 Telefax 03591/496016 Arbeitnehmerüberlassung Sicherheitsaspekte aus Sicht des Verleihers Bernhard Schmitt Fachkraft für Arbeitssicherheit

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. Ingenieurbüro Dipl.-Ing. Helmut Mätzig - EXPLOSIONSSCHUTZ -

Allgemeine Geschäftsbedingungen. Ingenieurbüro Dipl.-Ing. Helmut Mätzig - EXPLOSIONSSCHUTZ - Seite 1 von 5 Stand: 06.2007 Allgemeine Geschäftsbedingungen Ingenieurbüro Dipl.-Ing. Helmut Mätzig - EXPLOSIONSSCHUTZ - I. Geltungsbereich 1. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten

Mehr

2. Für bestimmte Dienste vereinbarte besondere Bedingungen haben im Kollisionsfall Vorrang.

2. Für bestimmte Dienste vereinbarte besondere Bedingungen haben im Kollisionsfall Vorrang. Allgemeine Geschäftsbedingungen Suchmaschinenoptimierung I. Allgemeines 1. Die RP Digital GmbH bzw. die im Auftrag von RP Digital tätigen Subunternehmer erbringen für den Auftraggeber Dienstleistungen

Mehr

Internationale Personalvermittlung

Internationale Personalvermittlung 1 VERMITTLUNGSKONDITIONEN 1) Der Personalvermittler verpfl ichtet sich, den Arbeitssuchenden, bei der Suche nach einer Arbeitsstelle zu unterstützen und ihm potentielle Arbeitsstellen zu präsentieren.

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Hinneburg Personaldienstleistungen GmbH Arbeitnehmerüberlassung/ - mit anschließender Übernahme

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Hinneburg Personaldienstleistungen GmbH Arbeitnehmerüberlassung/ - mit anschließender Übernahme Allgemeine Geschäftsbedingungen der Hinneburg Personaldienstleistungen GmbH Arbeitnehmerüberlassung/ - mit anschließender Übernahme 1. Allgemeines Für sämtliche von der Hinneburg Personaldienstleistungen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der VisumCompany (Einzelunternehmer Frank Lehmann)

Allgemeine Geschäftsbedingungen der VisumCompany (Einzelunternehmer Frank Lehmann) Allgemeine Geschäftsbedingungen der VisumCompany (Einzelunternehmer Frank Lehmann) Stand: 11.06.2007 1. Geltungsbereich Für alle Geschäftsbeziehungen zwischen der VisumCompany (im folgenden "Auftragnehmer

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Stephan (AGB s)

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Stephan (AGB s) Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Stephan (AGB s) I Geltungsbereich Diese Geschäftsbedingungen gelten für Hotelaufnahmeverträge sowie alle für den Gast erbrachten weiteren

Mehr

Bestellungsvertrag für eine(n) externe(n) Datenschutzbeauftragte(n)

Bestellungsvertrag für eine(n) externe(n) Datenschutzbeauftragte(n) Bestellungsvertrag für eine(n) externe(n) Datenschutzbeauftragte(n) Vertrag über Dienstleistungen einer/eines externen Datenschutzbeauftragten nach 4f Bundesdatenschutzgesetz -"BDSG"- zwischen vertreten

Mehr

Antrag auf Zertifizierung als BRUSTSCHMERZ-AMBULANZ - DGK zertifiziert

Antrag auf Zertifizierung als BRUSTSCHMERZ-AMBULANZ - DGK zertifiziert Antrag auf Zertifizierung als BRUSTSCHMERZ-AMBULANZ - DGK zertifiziert Hiermit beantragen wir, Name der Einrichtung: Anschrift: Ansprechpartner: Telefon: E-Mail: - im Folgenden "Antragsteller" genannt

Mehr

Arbeitsvertrag. und. Vermögenswirksame Leistungen werden ab in Höhe von gezahlt.

Arbeitsvertrag. und. Vermögenswirksame Leistungen werden ab in Höhe von gezahlt. Arbeitsvertrag und (im folgenden ) (im folgenden Arbeitnehmer) Grundlage dieses Arbeitsvertrages sind die gesetzlichen Bestimmungen und die folgenden Vereinbarungen zwischen und Arbeitnehmer. Das Arbeitsverhältnis

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Unsere Leistung wird nur aufgrund der nachfolgenden Bedingungen erbracht. Dies gilt auch, wenn im Einzelfall nicht gesondert auf die AGB Bezug genommen wird. Sie gelten

Mehr

Kalendermäßig befristeter Arbeitsvertrag für gewerbliche Arbeitnehmer

Kalendermäßig befristeter Arbeitsvertrag für gewerbliche Arbeitnehmer Kalendermäßig befristeter Arbeitsvertrag für gewerbliche Arbeitnehmer Vorbemerkung Gesetzliche Voraussetzungen Das am 1. Januar 2001 in Kraft getretene Gesetz über Teilzeitarbeit und befristete Arbeitsverträge

Mehr

"Aktuelle Änderungen in der Zeitarbeit und ein Ausblick auf die Zukunft - für Kunden und Anbieter" Peter Auth Hamburg, 8.

Aktuelle Änderungen in der Zeitarbeit und ein Ausblick auf die Zukunft - für Kunden und Anbieter Peter Auth Hamburg, 8. "Aktuelle Änderungen in der Zeitarbeit und ein Ausblick auf die Zukunft - für Kunden und Anbieter" Peter Auth Hamburg, 8. September 2014 Das Modell Zeitarbeit Seite 2 Instrumente flexibler Beschäftigung

Mehr

1. Art, Beginn und Ort der Tätigkeit (1) Der/die Arbeitnehmer/in wird ab dem als für folgende Tätigkeit eingestellt. (2) Arbeitsort ist

1. Art, Beginn und Ort der Tätigkeit (1) Der/die Arbeitnehmer/in wird ab dem als für folgende Tätigkeit eingestellt. (2) Arbeitsort ist Teilzeit-Arbeitsvertrag Zwischen der Firma (nachfolgend Arbeitgeber genannt) und Herrn/Frau, wohnhaft in, geb. am, (nachfolgend Arbeitnehmer/in genannt) wird folgender Arbeitsvertrag geschlossen: 1. Art,

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DIE COMPUTERBERATER Johannes Kaiblinger IT Consulting. 1 Allgemeines. 2 Vertragsabschluss. 3 Gegenstand des Vertrages

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DIE COMPUTERBERATER Johannes Kaiblinger IT Consulting. 1 Allgemeines. 2 Vertragsabschluss. 3 Gegenstand des Vertrages ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DIE COMPUTERBERATER Johannes Kaiblinger IT Consulting 1 Allgemeines Der Auftraggeber im Nachfolgenden AG genannt hat die AGBG s gelesen und zur Kenntnis genommen und anerkannt.

Mehr

Arbeitsvertrag für Medizinische Fachangestellte

Arbeitsvertrag für Medizinische Fachangestellte Arbeitsvertrag für Medizinische Fachangestellte zwischen Frau/Herrn... (Name des ärztlichen Arbeitgebers) * in... (Praxisanschrift) und Frau/Herrn... (Name) in... (Anschrift) wird folgender Vertrag geschlossen:

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGBs) (Google Places Eintrag, Suchmaschinenoptimierung SEO )

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGBs) (Google Places Eintrag, Suchmaschinenoptimierung SEO ) ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGBs) (Google Places Eintrag, Suchmaschinenoptimierung SEO ) Stand 1. Mai 2015 1. Geltungsbereich Die nachstehenden AGBs gelten für die Produkte Suchmaschinenoptimierung

Mehr

Website-Mietvertrag. zwischen der. und der

Website-Mietvertrag. zwischen der. und der Website-Mietvertrag zwischen der Firma SCHOWEB-Design Andrea Bablitschky Kirchenweg 1 91738 Pfofeld Tel: 0 98 34 / 9 68 24 Fax: 0 98 34 / 9 68 25 Email: info@schoweb.de http://www.schoweb.de nachfolgend

Mehr

Versicherungsmaklervertrag. zwischen. und Frau Ursula Dreyer. - im Folgenden: Kunde - - im Folgenden: Makler -

Versicherungsmaklervertrag. zwischen. und Frau Ursula Dreyer. - im Folgenden: Kunde - - im Folgenden: Makler - Versicherungsmaklervertrag zwischen und Frau Ursula Dreyer Max-Keith-Str. 66 45136 Essen - im Folgenden: Kunde - - im Folgenden: Makler - Der Kunde beauftragt den Makler, ihm künftig Versicherungsverträge

Mehr

Muster eines Beratungsvertrages. (Dienstvertrag)

Muster eines Beratungsvertrages. (Dienstvertrag) Muster eines Beratungsvertrages (Dienstvertrag) Stand: 1. Januar 2004 Vorwort Der Unternehmer schließt im Laufe seiner Geschäftstätigkeit eine Vielzahl von Verträgen ab. Um eine Orientierungshilfe zu bieten,

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) I Geltungsbereich 1. Diese Geschäftsbedingungen gelten für Verträge über die mietweise Überlassung von Ferienwohnungen zur Beherbergung, sowie alle für den Kunden

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Helgoland (AGB s)

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Helgoland (AGB s) Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Helgoland (AGB s) I Geltungsbereich Diese Geschäftsbedingungen gelten für Hotelaufnahmeverträge sowie alle für den Gast erbrachten

Mehr

Projekt /Veranstaltungssponsoringvertrag

Projekt /Veranstaltungssponsoringvertrag Projekt /Veranstaltungssponsoringvertrag zwischen vertreten durch nachfolgend Sponsor genannt und Wirtschaftsjunioren Kassel e.v., vertreten durch den Vorstand, Kurfürstenstraße 9, 34117 Kassel nachfolgend

Mehr

Unverbindliches Muster für Allgemeine Auftragsbedingungen für Übersetzer Stand: Oktober 2008

Unverbindliches Muster für Allgemeine Auftragsbedingungen für Übersetzer Stand: Oktober 2008 Unverbindliches Muster für Allgemeine Auftragsbedingungen für Übersetzer Stand: Oktober 2008 Hinweise: Die nachfolgenden Allgemeinen Auftragsbedingungen für Übersetzer sind ein unverbindliches Muster.

Mehr

GORG. Mandatsvereinbarung. mit Haftungsbeschränkung

GORG. Mandatsvereinbarung. mit Haftungsbeschränkung GORG Mandatsvereinbarung mit Haftungsbeschränkung zwischen Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Schule und Berufsbildung, Hamburger Straße 37, 22083 Hamburg und - nachfolgend als Mandant' bezeichnet

Mehr

VERTRAG ÜBER DAS PRAKTISCHE STUDIENSEMESTER

VERTRAG ÜBER DAS PRAKTISCHE STUDIENSEMESTER VERTRAG ÜBER DAS PRAKTISCHE STUDIENSEMESTER zwischen (Firma, Behörde, Einrichtung) - nachfolgend Praktikumsstelle genannt - (Anschrift, Telefon) und Herrn/Frau: Matrikel-Nr.: geboren am: in: wohnhaft in:

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen Arbeitnehmerüberlassung (inkl. Konditionen zur Übernahme von Mitarbeitern)

Allgemeine Geschäftsbedingungen Arbeitnehmerüberlassung (inkl. Konditionen zur Übernahme von Mitarbeitern) Allgemeine Geschäftsbedingungen Arbeitnehmerüberlassung (inkl. Konditionen zur Übernahme von Mitarbeitern) 1. Allgemeines Stand: 13.April 2015 Für sämtliche von R+F ohg (Verleiher) aus und im Zusammenhang

Mehr

Beratervertrag. «Amt» «StrasseAmt» «PLZAmt» «OrtAmt» - nachstehend Auftraggeber genannt - «Anrede» «Bezeichnung» «Firma» «Strasse» «Plz» «Ort»

Beratervertrag. «Amt» «StrasseAmt» «PLZAmt» «OrtAmt» - nachstehend Auftraggeber genannt - «Anrede» «Bezeichnung» «Firma» «Strasse» «Plz» «Ort» Beratervertrag RifT-Muster L221 Land Fassung: August 2009 «Massnahme» «AktenzBez» «Aktenz» Vertrags-Nr.: «VertragNr» «SAPBez1» «SAP1» «SAPBez2» «SAP2» «SAPBez3» «SAP3» «SAPBez4» «SAP4» «SAPBez5» «SAP5»

Mehr

Software Wartungsvertrag. zwischen. im Folgenden Auftraggeber. und. SoulTek GbR Frankfurter Strasse 93 35315 Homberg (Ohm) im Folgenden Auftragnehmer

Software Wartungsvertrag. zwischen. im Folgenden Auftraggeber. und. SoulTek GbR Frankfurter Strasse 93 35315 Homberg (Ohm) im Folgenden Auftragnehmer ENTWURF Software Wartungsvertrag zwischen im Folgenden Auftraggeber und SoulTek GbR Frankfurter Strasse 93 35315 Homberg (Ohm) im Folgenden Auftragnehmer SoulTek Software-Wartungsvertrag Seite 1/6 1 Vertragsgegenstand

Mehr

befristeter Arbeitsvertrag Vorname: Name: Geburtsdatum: Straße: Wohnort:

befristeter Arbeitsvertrag Vorname: Name: Geburtsdatum: Straße: Wohnort: befristeter Arbeitsvertrag zwischen der Firma ( nachfolgend Arbeitgeber genannt) : und Herrn/Frau/Frl.: ( nachfolgend Arbeitnehmer genannt ) Vorname: Name: Geburtsdatum: Straße: Wohnort: wird folgender

Mehr

Entwurf. Arbeitsvertrag als Werkstudent für das Kooperative Studium an der Hochschule Koblenz. Zwischen. (nachfolgend Betrieb genannt) und

Entwurf. Arbeitsvertrag als Werkstudent für das Kooperative Studium an der Hochschule Koblenz. Zwischen. (nachfolgend Betrieb genannt) und Entwurf Arbeitsvertrag als Werkstudent für das Kooperative Studium an der Hochschule Koblenz Zwischen (nachfolgend Betrieb genannt) und geb. am... in... (nachfolgend Studierende genannt) wird folgender

Mehr

Allgemeine Informationen zu Branchenzuschlägen und Tarifangleichungen

Allgemeine Informationen zu Branchenzuschlägen und Tarifangleichungen Allgemeine Informationen zu Branchenzuschlägen und Tarifangleichungen Branchenzuschläge sorgen für eine Equal Pay ähnliche Tarifangleichung für Mitarbeiter in der Zeitarbeit und der Personaldienstleistung.

Mehr

Rahmenmietvertrag. zwischen perpedalo Velomarketing & Event... Inhaber: Johannes Wittig... Leuchterstr. 160... 51069 Köln... im Folgenden Vermieterin

Rahmenmietvertrag. zwischen perpedalo Velomarketing & Event... Inhaber: Johannes Wittig... Leuchterstr. 160... 51069 Köln... im Folgenden Vermieterin Rahmenmietvertrag zwischen perpedalo Velomarketing & Event Inhaber: Johannes Wittig Leuchterstr. 160 51069 Köln im Folgenden Vermieterin Name, Vorname: und Straße, Hausnummer: PLZ, Ort: Telefon: Email-Adresse:

Mehr

Arbeitsvertrag (147)

Arbeitsvertrag (147) Arbeitsverträge können in jeglicher Form geschlossen werden und sind an die schriftliche Form nicht gebunden. Um sich jedoch vor Missverständnissen und bei Konfliktfällen abzusichern, ist es für beide

Mehr

Vermittlungsvertrag. Der Arbeitssuchende wird nachfolgend AS genannt und AAS Arbeitsvermittlung Michael Hollien AAS.

Vermittlungsvertrag. Der Arbeitssuchende wird nachfolgend AS genannt und AAS Arbeitsvermittlung Michael Hollien AAS. Vermittlungsvertrag zwischen AAS-Arbeitsvermittlung Barnstorfer Weg 50 18057 Rostock und Der Arbeitssuchende wird nachfolgend AS genannt und AAS Arbeitsvermittlung Michael Hollien AAS. 1 Vertragsgegenstand

Mehr

Muster eines Arbeitsvertrages für Minijobber

Muster eines Arbeitsvertrages für Minijobber Muster eines Arbeitsvertrages für Minijobber Stand: März 2015 Arbeitsvertrag für geringfügig Beschäftigte Bitte beachten Sie den Benutzerhinweis auf Seite 5! Zwischen... (Arbeitgeber) und Herrn/Frau...

Mehr

Praktikantenvertrag für Fachoberschülerinnen und Fachoberschüler

Praktikantenvertrag für Fachoberschülerinnen und Fachoberschüler Praktikantenvertrag für Fachoberschülerinnen und Fachoberschüler Zwischen Praktikumsbetrieb: und Praktikantin/Praktikant: Name Praktikantenbetreuer/in Straße Ort Telefon Fax E-Mail Vorname Name Straße

Mehr

Kauf- und Betreuungsvertrag Landesförderung

Kauf- und Betreuungsvertrag Landesförderung Kauf- und Betreuungsvertrag Landesförderung derung 1 Parteien Parteien dieser Vereinbarung sind: Verkäufer: Österreichisches Rotes Kreuz (ÖRK) Einkauf & Service GmbH 1230 Wien, Oberlaaer Straße 300-306

Mehr

Anstellungsvertrag für Angestellte und Poliere

Anstellungsvertrag für Angestellte und Poliere Anstellungsvertrag für Angestellte und Poliere Vorbemerkung Schriftform Zwar ist der Abschluss eines Anstellungsvertrages nicht zwingend schriftlich vorgeschrieben. Nach den Bestimmungen des Nachweisgesetzes

Mehr

Traffic: 12 Monate. Page Impressions Visits 500.000 443.238 440.456 450.000 400.000 379.765 368.487 362.077 355.666 351.521 350.000 318.973 314.

Traffic: 12 Monate. Page Impressions Visits 500.000 443.238 440.456 450.000 400.000 379.765 368.487 362.077 355.666 351.521 350.000 318.973 314. Traffic: 12 Monate 500.000 450.000 440.456 443.238 400.000 350.000 379.765 351.521 355.666 362.077 368.487 315.689 318.973 314.408 300.000 286.451 250.000 248.793 222.958 Page Impressions Visits 200.000

Mehr

PERSONALKOMPETENZEN NEU VERKNÜPFEN

PERSONALKOMPETENZEN NEU VERKNÜPFEN PERSONALKOMPETENZEN NEU VERKNÜPFEN Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e. V. www.bbw.de Ein Netzwerk starker Partner JOBFACTORY Personalservice GmbH Für Unternehmen sind Instrumente, die ein flexibles

Mehr

Muster für den Abschluss eines Anstellungsvertrages als Ärztin/Arzt (Praxisarzt) bei einem Praxisinhaber

Muster für den Abschluss eines Anstellungsvertrages als Ärztin/Arzt (Praxisarzt) bei einem Praxisinhaber Muster für den Abschluss eines Anstellungsvertrages als Ärztin/Arzt (Praxisarzt) bei einem Praxisinhaber Anstellungsvertrag Zwischen Herrn/Frau (Praxisinhaber) Praxisanschrift und Herrn/Frau (Praxisarzt)

Mehr

Allgemeine Nutzungs- und Geschäftsbedingungen der Perfekt Finanzservice GmbH

Allgemeine Nutzungs- und Geschäftsbedingungen der Perfekt Finanzservice GmbH Allgemeine Nutzungs- und Geschäftsbedingungen der Perfekt Finanzservice GmbH Anschrift Perfekt Finanzservice GmbH Augustinusstraße 9B 50226 Frechen Kontakt Telefon: 02234/91133-0 Telefax: 02234/91133-22

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen REALIZE GmbH - Agentur für Live Marketing 1 Geltungsbereich 1.1. Den vertraglichen Leistungen der REALIZE GmbH liegen die nachfolgenden Geschäftsbedingungen zugrunde. 1.2.

Mehr

Vertrag über freie Mitarbeit im Rahmen von Projekten und Veranstaltungen

Vertrag über freie Mitarbeit im Rahmen von Projekten und Veranstaltungen Vertrag über freie Mitarbeit im Rahmen von Projekten und Veranstaltungen Zwischen der Freien und Hansestadt Hamburg, Schule Musterschule diese vertreten durch ihre Schulleitung, im Folgenden: Auftraggeberin

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Hugo-Asbach-Str. 14A D-65385 Rüdesheim Telefon: +49 6722 494014 Mobil: +49 172 6845019 Allgemeine Geschäftsbedingungen hs@horst-schackmann.de www.horst-schackmann.de 1 Geltungsbereich und Anwendung Nachfolgende

Mehr

ARBEITSVERTRAG FÜR EINE KURZFRISTIGE BESCHÄFTIGUNG IM TAXI- BZW. MIETWAGENGEWERBE

ARBEITSVERTRAG FÜR EINE KURZFRISTIGE BESCHÄFTIGUNG IM TAXI- BZW. MIETWAGENGEWERBE ARBEITSVERTRAG FÜR EINE KURZFRISTIGE BESCHÄFTIGUNG IM TAXI- BZW. MIETWAGENGEWERBE (Nicht Zutreffendes streichen) zwischen dem/der Unternehmen/er/in und dem/der Arbeitnehmer/in (als Arbeitgeber/in) (Name,

Mehr

Postauftragsdienst Allgemeine Geschäftsbedingungen Die Post bringt allen was.

Postauftragsdienst Allgemeine Geschäftsbedingungen Die Post bringt allen was. Postauftragsdienst Allgemeine Geschäftsbedingungen Die Post bringt allen was. Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Postauftragsdienst Gültig ab 1. Juni 2004 Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeiner Teil...

Mehr

Allgemeine Nutzungsbedingungen für Nutzer des Online-Abrechnungs-Service ( ProAcc )

Allgemeine Nutzungsbedingungen für Nutzer des Online-Abrechnungs-Service ( ProAcc ) Allgemeine Nutzungsbedingungen für Nutzer des Online-Abrechnungs-Service ( ProAcc ) I. Leistungsgegenstand Die an das Abrechnungsverfahren angeschlossenen Agenturen bieten im Zusammenwirken mit der Omnicom-Beteiligungs

Mehr

Provider-Vertrag. 1 Gegenstand des Vertrages. (1) Gegenstand dieses Vertrages ist die Bereitstellung von Einwahlleitungen für den Zugang zum

Provider-Vertrag. 1 Gegenstand des Vertrages. (1) Gegenstand dieses Vertrages ist die Bereitstellung von Einwahlleitungen für den Zugang zum Provider-Vertrag Zwischen im Folgenden Anbieter genannt und im Folgenden Kunde genannt wird folgender Vertrag geschlossen: 1 Gegenstand des Vertrages (1) Gegenstand dieses Vertrages ist die Bereitstellung

Mehr

Mustervertrag Praktikant

Mustervertrag Praktikant Dieses Dokument finden Sie unter www.ihk-berlin.de unter der Dok-Nr. 25621 Mustervertrag Praktikant Hinweis zur Benutzung des Mustervertrages: Dieses Vertragsformular wurde mit größter Sorgfalt erstellt,

Mehr

Mietvertrag für Arbeitsbühnen September 2007

Mietvertrag für Arbeitsbühnen September 2007 Mietvertrag für Arbeitsbühnen September 2007 Mietvertrag für Arbeitsbühnen / September 2007 / Seite 1 Mietvertrag für Arbeitsbühnen zur ausschließlichen Verwendung im Geschäftsverkehr gegenüber Unternehmern,

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingugen der Veranstaltung Marketing Innovationen des MTP Marketing zwischen Theorie und Praxis e.v.

Allgemeine Geschäftsbedingugen der Veranstaltung Marketing Innovationen des MTP Marketing zwischen Theorie und Praxis e.v. A. Allgemeines 1. Marketing zwischen Theorie und Praxis e.v. MTP Marketing zwischen Theorie und Praxis e.v. (nachfolgend MTP genannt) ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, die Marketingausbildung

Mehr

Tarifvertragliche Regelungen zur Zeitarbeit - allgemein

Tarifvertragliche Regelungen zur Zeitarbeit - allgemein Tarifvertragliche Regelungen zur Zeitarbeit - allgemein Grundsatz equal pay bzw. equal treatment Zeitarbeitnehmern sind vom ersten Einsatztag an die für einen vergleichbaren Arbeitnehmer im Betrieb des

Mehr

Honorarrahmenvertrag für freiberuflich selbständig tätige Dozenten Freie Musikschulen / Musikinstitute

Honorarrahmenvertrag für freiberuflich selbständig tätige Dozenten Freie Musikschulen / Musikinstitute Honorarrahmenvertrag für freiberuflich selbständig tätige Dozenten Freie Musikschulen / Musikinstitute Der DTKV e.v. stellt diesen Honorarrahmenvertrag in Absprache mit dem zur Verfügung. Zum Honorarrahmenvertrag

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen A. GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR ALLE BESTELLUNGEN

Allgemeine Geschäftsbedingungen A. GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR ALLE BESTELLUNGEN Allgemeine Geschäftsbedingungen A. GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR ALLE BESTELLUNGEN 1. Anbieter, Anwendungsbereich 1.1. Anbieter des auf der Website www.event-manager.berlin präsentierten Dienstes ist Sven Golfier

Mehr

nah, fern und...ganz weit!

nah, fern und...ganz weit! TRANSPORTE- nah, fern und...ganz weit! Vorstellung unseres Unternehmens Transporte- & Personaldienstleistungen Sehr geehrte Damen und Herren, Bewegung bedeutet Innovation, Fortschritt, aber auch Vertrauenssache

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Softwarewartung (Maintenance) I. Allgemeines 1) Die nachfolgenden Vertragsbedingungen von Open-Xchange für die Wartung von Software (AGB Wartung) finden in der jeweils

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Heiko Keller & Marko Schiffmann GbR, INTEC- Personal. Stand 01.10.2015

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Heiko Keller & Marko Schiffmann GbR, INTEC- Personal. Stand 01.10.2015 Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Heiko Keller & Marko Schiffmann GbR, INTEC- Personal Stand 01.10.2015 1 Gegenstand/Durchführung des Vertrages (1) Als Personaldienstleister stellen wir Ihnen auf

Mehr

Vereinbarung über Abrufarbeit 1 zwischen

Vereinbarung über Abrufarbeit 1 zwischen ACHTUNG: Dies ist ein neutrales Muster, für welches keine Haftung übernommen wird. Wir empfehlen ausdrücklich, sich individuell anwaltlich beraten zu lassen. Vereinbarung über Abrufarbeit 1 zwischen (Name,

Mehr

Spinnereiinsel 3b / 83059 Kolbermoor

Spinnereiinsel 3b / 83059 Kolbermoor Rahmenvertrag zur gewerbsmäßigen Arbeitnehmerüberlassung Nr. Zwischen der Firma RoTIS Inhaber Jens Pforr Spinnereiinsel 3b / 83059 Kolbermoor als Arbeitnehmer-Verleiher (folgend RoTIS Inh. Jens Pforr genannt)

Mehr

Datenschutzvereinbarung

Datenschutzvereinbarung Datenschutzvereinbarung Vereinbarung zum Datenschutz und zur Datensicherheit in Auftragsverhältnissen nach 11 BDSG zwischen dem Nutzer der Plattform 365FarmNet - nachfolgend Auftraggeber genannt - und

Mehr

Ausbildungsvertrag. zur Vorbereitung auf die amtsärztliche Überprüfung. zum Heilpraktiker Psychotherapie

Ausbildungsvertrag. zur Vorbereitung auf die amtsärztliche Überprüfung. zum Heilpraktiker Psychotherapie Ausbildungsvertrag zur Vorbereitung auf die amtsärztliche Überprüfung zum Heilpraktiker Psychotherapie zwischen der, Kruppstraße 105, 60388 Frankfurt am Main, und Name... Vorname... Straße... PLZ... Ort...

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der AnästhesieAgentur Personaldienstleistungen GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen der AnästhesieAgentur Personaldienstleistungen GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen der AnästhesieAgentur Personaldienstleistungen GmbH 1 Anwendungsbereich und Ausschließlichkeit Die AnästhesieAgentur Personaldienstleistungen GmbH (nachfolgend AnästhesieAgentur

Mehr

Arbeitsrechtliche Konsequenzen aus der Arbeitnehmerfreizügigkeit

Arbeitsrechtliche Konsequenzen aus der Arbeitnehmerfreizügigkeit Informationsveranstaltung der Industrie- und Handelskammer Chemnitz Donnerstag, den 07.04.2011 Arbeitsrechtliche Konsequenzen aus der Arbeitnehmerfreizügigkeit Welche (nationalen) arbeitsrechtlichen Bestimmungen

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN Physio- Therapie Zentrum, Brand & Mülders 1 Allgemeines Alle Behandlungen erfolgen unter der Maßgabe, den Patienten ganzheitlich zu behandeln. Die Beseitigung oder Linderung

Mehr

Mustervertrag über einen Auslandsaufenthalt von Auszubildenden Blatt 1 von 6

Mustervertrag über einen Auslandsaufenthalt von Auszubildenden Blatt 1 von 6 Mustervertrag über einen Auslandsaufenthalt von Auszubildenden Blatt 1 von 6 Mustervertrag Mustervertrag über einen Auslandsaufenthalt zwischen deutschem und ausländischem Betrieb sowie dem/der Auszubildenden

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen I. Allgemeines 1. Geltungsbereich a) Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln die Rechtsbeziehungen zwischen der Ideas Embedded GmbH (Betreiberin)

Mehr

E-Mail-Account-Vertrag

E-Mail-Account-Vertrag E-Mail-Account-Vertrag Zwischen im Folgenden Anbieter genannt und im Folgenden Kunde genannt wird folgender Vertrag geschlossen: 1 Gegenstand des Vertrages (1) Gegenstand des Vertrages ist die Einrichtung

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Mieten und Vermieten von Verlinkungen anderer Webseiten I. Gegenstand dieses Vertrages 1. André Oehler, An der Hölle 38 / 2 / 4, 1100 Wien, Österreich (Steuernummer:

Mehr

E-Learning Vertragsbedingungen

E-Learning Vertragsbedingungen 1. Angebot und Vertragsschluss E-Learning Vertragsbedingungen 1.1 Das Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen ( Lizenznehmer") im Sinne des 14 BGB. Verbrauchern ist diese Leistung nicht zugänglich.

Mehr

Obersulm-Sülzbach: Exklusive Bürofläche in historischem Gebäude Mietpreis: 400,00 zzgl. 19 % USt. Gesamte Bürofläche: ca. 55,00 m²

Obersulm-Sülzbach: Exklusive Bürofläche in historischem Gebäude Mietpreis: 400,00 zzgl. 19 % USt. Gesamte Bürofläche: ca. 55,00 m² Obersulm-Sülzbach: Exklusive Bürofläche in historischem Gebäude Mietpreis: 400,00 zzgl. 19 % USt. Gesamte Bürofläche: ca. 55,00 m² Miete Mietpreis 400,00 zzgl. 19% MwSt. Nebenkosten Auf Anfrage Für den

Mehr

Überzeugend im Vorstellungsgespräch trotz Nervosität

Überzeugend im Vorstellungsgespräch trotz Nervosität Anmeldung zum Seminar: Überzeugend im Vorstellungsgespräch trotz Nervosität und Aufregung! Kleingruppen-Seminar: Mittwoch, 13. Mai 2015 Zeit: 10:00 17:00 Uhr Seminarort: Räumlichkeiten in 50259 Pulheim

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN Allgemeine Geschä/sbedingungen (AGB) der Firma German- Guard Security & Service, 1. Südwieke, 26842 Ostrhauderfehn für Sicherheitsdienstleistungen und Bewachungen aller

Mehr

Datenschutzrechtliche Vereinbarung nach 11 BDSG zur Verarbeitung personenbezogener Daten

Datenschutzrechtliche Vereinbarung nach 11 BDSG zur Verarbeitung personenbezogener Daten Datenschutzrechtliche Vereinbarung nach 11 BDSG zur Verarbeitung personenbezogener Daten Auftraggeber: Auftragnehmer: 1. Gegenstand der Vereinbarung Der Auftragnehmer erhebt / verarbeitet / nutzt personenbezogene

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Huth Sport Marketing GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Huth Sport Marketing GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen der Huth Sport Marketing GmbH Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden Bestandteil eines jeden mit uns abgeschlossenen Lehrgangsvertrags. Abweichungen bedürfen

Mehr

Stipendiatenvertrag im Rahmen des Programms Existenzgründungen aus der Wissenschaft

Stipendiatenvertrag im Rahmen des Programms Existenzgründungen aus der Wissenschaft Stipendiatenvertrag im Rahmen des Programms Existenzgründungen aus der Wissenschaft Zwischen der Hochschule oder Forschungseinrichtung... (nachfolgend Hochschule oder FuE-Einrichtung) und Herrn/Frau...

Mehr

Praktikantenvertrag zur Erstellung der Diplomarbeit / Bachelorarbeit / Masterarbeit

Praktikantenvertrag zur Erstellung der Diplomarbeit / Bachelorarbeit / Masterarbeit 1 Zwischen Praktikantenvertrag zur Erstellung der Diplomarbeit / Bachelorarbeit / Masterarbeit (extern) der... (Adresse) vertreten durch Herrn/Frau... und - Praxisstelle der Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Mehr

Tarifvertrag über Branchenzuschläge für Arbeitnehmerüberlassungen in der Chemischen Industrie (TV BZ Chemie)

Tarifvertrag über Branchenzuschläge für Arbeitnehmerüberlassungen in der Chemischen Industrie (TV BZ Chemie) Bundesarbeitgeberverband der Personaldienstleister e. V. (BAP), Universitätsstraße 2-3a, 10117 Berlin und igz- Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e. V. (igz), Portal 10, Albersloher Weg

Mehr

mercurius innovative impulse GmbH (als Betreiber der Internet-Seite www.liodo.com) Nernststraße 37 28357 Bremen Deutschland

mercurius innovative impulse GmbH (als Betreiber der Internet-Seite www.liodo.com) Nernststraße 37 28357 Bremen Deutschland P A C H T V E R T R A G Zwischen der mercurius innovative impulse GmbH (als Betreiber der Internet-Seite www.liodo.com) Nernststraße 37 28357 Bremen Deutschland im folgenden»verpächter«genannt und Firma:

Mehr

Teil A: Informationen für Auftraggeber

Teil A: Informationen für Auftraggeber Teil A: Informationen für Auftraggeber Allgemeine Geschäftsbedingungen Für Dienstleistungen der Firma: Studenten2go - Dumke & Woitalla GbR Widmaierstraße 152 in 70567 Stuttgart Telefon: 0176-72896641 und

Mehr

Arbeitsvertrag. Befristeter. (mit Sachgrund) Achtung! Wichtiger Hinweis für die Verwendung des nachfolgenden Mustervertrages: Stand: Juli 2008

Arbeitsvertrag. Befristeter. (mit Sachgrund) Achtung! Wichtiger Hinweis für die Verwendung des nachfolgenden Mustervertrages: Stand: Juli 2008 Befristeter Arbeitsvertrag (mit Sachgrund) Stand: Juli 2008 Achtung! Wichtiger Hinweis für die Verwendung des nachfolgenden Mustervertrages: Bei dem nachfolgenden Vertrag handelt es sich um einen unverbindlichen

Mehr

Arbeitsvertrag (für Angestellte und Mitarbeiter ohne Tarifbindung)

Arbeitsvertrag (für Angestellte und Mitarbeiter ohne Tarifbindung) Arbeitsvertrag (für Angestellte und Mitarbeiter ohne Tarifbindung) (Bei Anwendung des Musters ist zu prüfen, welche Vertragsbestimmungen übernommen werden wollen. Gegebenenfalls sind Anpassungen und Ergänzungen

Mehr

wird gem. 14 Abs. 1 TzBfG folgender Arbeitsvertrag geschlossen:

wird gem. 14 Abs. 1 TzBfG folgender Arbeitsvertrag geschlossen: Projektbezogener Arbeitsvertrag Zwischen der Firma (nachfolgend Arbeitgeber genannt) und Herrn/Frau, wohnhaft in, geb. am, (nachfolgend Arbeitnehmer/in genannt) wird gem. 14 Abs. 1 TzBfG folgender Arbeitsvertrag

Mehr

Vertrag. Herr/Frau/Firma (Name, bei Firmen ggfs. auch den Vertreter, z.b. den Geschäftsführer) (Straße) (PLZ) (Ort)

Vertrag. Herr/Frau/Firma (Name, bei Firmen ggfs. auch den Vertreter, z.b. den Geschäftsführer) (Straße) (PLZ) (Ort) Vertrag Herr/Frau/Firma (Name, bei Firmen ggfs. auch den Vertreter, z.b. den Geschäftsführer) (Straße) (PLZ) (Ort) (im Folgenden "Auftraggeber" genannt) schließt mit dem Büro-, Buchhaltungs- und Computer-Service

Mehr

Wir beauftragen Sie mit der Einziehung der nachstehend aufgeführten ausgeklagten Forderung und erteilen Ihnen Inkassovollmacht.

Wir beauftragen Sie mit der Einziehung der nachstehend aufgeführten ausgeklagten Forderung und erteilen Ihnen Inkassovollmacht. An das Saarlouiser Inkassobüro GmbH Günter Florange Am Wackenberg 4 66740 Saarlouis Telefon: 0 68 31 94 47 0 Telefax: 0 68 31 94 47 10 Internet: www.sib-florange.de Email: inkasso@sib-florange.de Inkassoauftrag

Mehr

1. Art, Beginn und Ort der Tätigkeit (1) Der/die Arbeitnehmer/in wird ab dem als für folgende Tätigkeit eingestellt. (2) Arbeitsort ist

1. Art, Beginn und Ort der Tätigkeit (1) Der/die Arbeitnehmer/in wird ab dem als für folgende Tätigkeit eingestellt. (2) Arbeitsort ist Arbeitsvertrag für geringfügig Beschäftigte ( Minijob ) Zwischen der Firma (nachfolgend Arbeitgeber genannt) und Herrn/Frau, wohnhaft in, geb. am, (nachfolgend Arbeitnehmer/in genannt) wird folgender Arbeitsvertrag

Mehr