Flugreisen ab Deutschland. Durchschnittliche Flugpreise von den fünf größten Abflughäfen für 15 beliebte Destinationen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Flugreisen ab Deutschland. Durchschnittliche Flugpreise von den fünf größten Abflughäfen für 15 beliebte Destinationen"

Transkript

1 Flugreisen ab Deutschland Durchschnittliche Flugpreise von den fünf größten Abflughäfen für 15 beliebte Destinationen CHECK

2 Agenda Zusammenfassung Methodik Günstigste Flugziele ab Deutschland Flugpreise je Abflughafen 5 Flugpreise je Destination und Abflughafen 2

3 1. Zusammenfassung 15 beliebte Flugziele: CHECK24-Kunden buchten von den fünf größten deutschen Flughäfen durchschnittlich die günstigsten Flüge nach Paris, Madrid und Rom. Flugtickets für Langstreckenziele wie New York, Miami und Bangkok waren am teuersten. Passagiere haben die günstigsten Flüge ab Hamburg gebucht. Ab Frankfurt kostete das Ticket im Schnitt am meisten. Die günstigsten Tickets für die 15 betrachteten Destinationen buchten Reisende am häufigsten ab Berlin. Ab Frankfurt oder München waren Flüge besonders oft am teuersten. Ein Flugticket von Frankfurt nach Rom kostete durchschnittlich 92 Euro bzw. 76 Prozent mehr als von Berlin. Paris-Reisende flogen in den vergangenen zwölf Monaten am günstigsten ab Berlin. Ab München zahlten sie für das Ticket in die französische Hauptstadt am meisten. 3

4 2. Methodik Betrachtet wurden alle Flugbuchungen der vergangenen zwölf Monate über CHECK24.de nach Abflugort, Zielflughafen und durchschnittlichem Preis pro Person. In die Betrachtung flossen 15 beliebte Flugziele von CHECK24-Kunden ein (in alphabetischer Reihenfolge): Antalya, Bangkok, Barcelona, Dublin, Istanbul, Lissabon, London, Madrid, Malaga, Miami, New York, Palma de Mallorca, Paris, Rom, Wien. Betrachtet wurden alle Buchungen mit Abflug von einem der fünf größten deutschen Flughäfen: Frankfurt, München, Düsseldorf, Berlin (Tegel und Schönefeld) und Hamburg. Stand:

5 3. Reisende fliegen im Schnitt am günstigsten nach Paris, Madrid und Rom sortiert nach Ø Preis p. P. Paris 138 Madrid Rom 140 Wien Barcelona 157 London 175 Dublin 187 Istanbul 191 Antalya 207 Lissabon 224 Palma de Mallorca Flüge nach Bangkok, Miami und New York sind Langstreckenflüge und waren daher durchschnittlich am teuersten. 233 Malaga 234 Bangkok 619 Miami 640 New York 646 Quelle: CHECK24 (flug.check24.de; ); alle Angaben ohne Gewähr, Stand:

6 4. Ab Hamburg flogen Reisende durchschnittlich am günstigsten, ab Frankfurt am teuersten Ø 254 Ø 263 Flugtickets ab Frankfurt waren im Schnitt 23 Prozent bzw. 59 Euro teurer als ab Hamburg. Ø 273 Ø 313 Ø 286 Quelle: CHECK24 (flug.check24.de; ); alle Angaben ohne Gewähr, Stand:

7 5. Urlauber flogen ab Berlin besonders oft am günstigsten Durchschnittlich günstigste Flugverbindungen für 15 beliebte Destinationen New York Miami Bangkok Quelle: CHECK24 (flug.check24.de; ); alle Angaben ohne Gewähr, Stand: Frankfurt am Main war für keines der 15 Flugziele der günstigste Abflughafen, München nur für Flüge nach Rom. 7

8 5. Reisende zahlten für ein Flugticket von Frankfurt nach Rom 76 Prozent mehr als von München Flugziele und Abflughäfen jeweils alphabetisch sortiert Flugziel Abflughafen Antalya Bangkok Barcelona Dublin Istanbul Lissabon London Madrid Malaga Miami New York Palma de Mallorca Paris Rom Wien Berlin Düsseldorf Frankfurt Hamburg München max. Preisdifferenz % 8 % 29 % 26 % 21 % 26 % 51 % 50 % 27 % 14 % 23 % 7 % 54 % 76 % 38 % 23 % Quelle: CHECK24 (flug.check24.de; ); alle Angaben ohne Gewähr, Stand: Ø Preis je Abflughafen Flüge nach Paris waren durchschnittlich am günstigsten ab Berlin, am teuersten ab München. Langstreckenflüge nach Bangkok oder New York waren im Schnitt ab Berlin am günstigsten. Am teuersten flogen Reisende in die thailändische Hauptstadt ab Frankfurt/Main, Besucher der US-Metropole ab Hamburg. 8

9 Kontakt Daniel Friedheim Head of Public Relations CHECK24 Vergleichsportal GmbH Erika-Mann-Str Tel München Fax Katharina Reichel Public Relations CHECK24 Vergleichsportal GmbH Erika-Mann-Str Tel München Fax

Mietwagenbuchungen 2016

Mietwagenbuchungen 2016 Mietwagenbuchungen 2016 - durchschnittliche Preise und Anmietdauer - beliebteste Länder und Destinationen - gewählte Tankregelungen und Versicherungsschutz CHECK24 2016 Agenda 1 2 3 4 5 Zusammenfassung

Mehr

Deckungsumfänge in der Kfz-Versicherung nach Wohnort und Alter des Versicherungsnehmers. September 2016

Deckungsumfänge in der Kfz-Versicherung nach Wohnort und Alter des Versicherungsnehmers. September 2016 Deckungsumfänge in der Kfz-Versicherung nach Wohnort und Alter des Versicherungsnehmers September 2016 CHECK24 2016 Agenda 1 2 3 4 5 Zusammenfassung Methodik Deckungsumfänge in der Kfz-Versicherung nach

Mehr

Kfz-Studie Motorleistung

Kfz-Studie Motorleistung Kfz-Studie Motorleistung Angaben der CHECK24-Kunden im Kfz- Versicherungsvergleich zur Motorleistung ihres Fahrzeugs Juli 2016 CHECK24 2016 Agenda 1 2 3 4 Zusammenfassung Methodik Motorleistung im Zeitverlauf

Mehr

Agenda. 1. Methodik. 2. Zusammenfassung. 3. Zinsanalyse. 4. Affinität nach Bundesland, Alter und Geschlecht. 5. Zinsgarantie nach Alter und Geschlecht

Agenda. 1. Methodik. 2. Zusammenfassung. 3. Zinsanalyse. 4. Affinität nach Bundesland, Alter und Geschlecht. 5. Zinsgarantie nach Alter und Geschlecht Tagesgeld-Studie Auswertung der Online-Abschlüsse von Tagesgeldkonten über CHECK24.de nach - Zinsen, - Bundesland, - Alter und Geschlecht sowie - gewählter Zinsgarantie. Stand: Januar 2015 CHECK24 2015

Mehr

Hotel- und Flugpreise zum Oktoberfest 2013 Angebote, Preisaufschläge und Preisentwicklung

Hotel- und Flugpreise zum Oktoberfest 2013 Angebote, Preisaufschläge und Preisentwicklung Hotel- und Flugpreise zum Oktoberfest 2013 Angebote, Preisaufschläge und Preisentwicklung Stand: August 2013 Agenda 1. Zusammenfassung 2. Methodik 3. Die günstigsten verfügbaren Zimmer 4. Hotelpreisaufschläge

Mehr

All-year fares EUROPE

All-year fares EUROPE All-year fares EUROPE ab Basel Barcelona ab CHF 129.- London Heathrow ab CHF 159.- Brüssel ab CHF 169.- Manchester ab CHF 159.- Budapest ab CHF 159.- Prag ab CHF 159.- Hamburg ab CHF 129.- Rom ab CHF 129.-

Mehr

Haftpflichtversicherung für Hundehalter

Haftpflichtversicherung für Hundehalter Haftpflichtversicherung für Hundehalter meistversicherte Hunderassen 2015 Beispielprofil Hundehalterhaftpflicht Länderregelungen zur Hundehalterhaftpflicht CHECK24 2016 Agenda 1 2 3 4 Zusammenfassung Methodik

Mehr

Netznutzungsentgelte & EEG-Umlage 2017 Strom und Gas. Oktober 2016

Netznutzungsentgelte & EEG-Umlage 2017 Strom und Gas. Oktober 2016 Netznutzungsentgelte & EEG-Umlage 2017 Strom und Gas Oktober 2016 CHECK24 2016 Agenda 1 2 3 Zusammenfassung Methodik Netznutzungsentgelte und EEG-Umlage Strom 4 Netznutzungsentgelte Gas 2 1. Zusammenfassung

Mehr

Motorrad-Versicherung. Ø Motorrad-Haftpflichtbeiträge Berechnungen und Sparpotenziale für fünf Beispielfahrer

Motorrad-Versicherung. Ø Motorrad-Haftpflichtbeiträge Berechnungen und Sparpotenziale für fünf Beispielfahrer Motorrad-Versicherung Ø Motorrad-Haftpflichtbeiträge Berechnungen und e für fünf Beispielfahrer CHECK24 2016 Agenda 1 2 3 4 Zusammenfassung Methodik Ø Motorrad-Haftpflichtbeitrag seit 2013 Beispielberechnungen

Mehr

Reisebuchung: Anstieg bei der Nutzung von mobilen Endgeräten, aber 80 Prozent der Deutschen buchen immer noch lieber am Computer

Reisebuchung: Anstieg bei der Nutzung von mobilen Endgeräten, aber 80 Prozent der Deutschen buchen immer noch lieber am Computer Das Internet hat nicht nur die Tourismusbranche grundlegend verändert. Auch das Reiseverhalten der Konsumenten ist heute ein anderes als noch vor zehn Jahren Online- Reisetools haben ihren Beitrag dazu

Mehr

Quelle: Eigene Darstellung nach Senatsverwaltung für Stadtentwicklung Flugbewegungen Passagierzahlen

Quelle: Eigene Darstellung nach Senatsverwaltung für Stadtentwicklung Flugbewegungen Passagierzahlen 6. Erreichbarkeit Im Rahmen eines von den französischen Forschungsinstituten DATAR und CNRS (Rozenblat/Cicille 2004) durchgeführten Vergleichs der internationalen Ausstrahlung von 180 europäischen Agglomerationsräumen

Mehr

Sommerflugplan / bis

Sommerflugplan / bis Sommerflugplan / 28.03. bis 30.10.2010 e nach/to Alghero 1 - - - 5 - - 12.00 14.20 FR 3662 738 ab 04.06. nach/to Alicante - - - - - - 7 15.10 18.00 FR 9057 738 1-3 - 5 - - 16.00 18.50 FR 9057 738 nach/to

Mehr

Ihr vorläufiger Sommerflugplan 2015

Ihr vorläufiger Sommerflugplan 2015 Ihr vorläufiger Sommerflugplan 2015 gültig vom 29.03.2015 24.10.2015 nach/to ALICANTE (ALC) von/from ALICANTE (ALC) Mo. Mi. Fr. So. 06:40 09:45 FR 9057 73H Mo. Mi. Fr. So. 10:20 13:15 FR 9056 73H nach/to

Mehr

DSL-Anbieter im Test. Preis, Service und Tarifbedingungen. 16. Mai 2011

DSL-Anbieter im Test. Preis, Service und Tarifbedingungen. 16. Mai 2011 DSL-Anbieter im Test Preis, Service und Tarifbedingungen 16. Mai 2011 1 Übersicht 1. Zusammenfassung 2. Überblick Methodik 3. Gesamtergebnis 4. Detailergebnis Preis 5. Detailergebnis Service 6. Detailergebnis

Mehr

Reise zu Joao de Deus Göttliche Gnade und Heilkraft

Reise zu Joao de Deus Göttliche Gnade und Heilkraft Reise zu Joao de Deus Göttliche Gnade und Heilkraft REISE A Heilungsreise Pur A TERMINE & PREISE 2016 Reise A Termin DZ-Preis EZ*-Preis 11.01.2016 24.01.2016 2.495.00 2.545.00 15.02.2016 28.02.2016 2.495.00

Mehr

Name Klasse Datum. b) Wie heißen die drei typischen Produkte aus der Schweiz? Vergiss den Artikel und die SCHENSSERMETA KESÄ LOKASOCDEH

Name Klasse Datum. b) Wie heißen die drei typischen Produkte aus der Schweiz? Vergiss den Artikel und die SCHENSSERMETA KESÄ LOKASOCDEH Name Klasse Datum 8. Klassenarbeit 1. WORTSCHATZ a) Welche Sportaktivitäten erkennst du auf den Piktogrammen? 5 Punkte b) Wie heißen die drei typischen Produkte aus der Schweiz? Vergiss den Artikel und

Mehr

CD-Aufgabe Abiturprüfung LK Bayern 2005

CD-Aufgabe Abiturprüfung LK Bayern 2005 CD-Aufgabe Abiturprüfung LK Bayern 2005 1. In einem Tonstudio wird eine CD mit 8 Liedern und 5 Instrumentalstücken zusammengestellt. a) Auf wie viele Arten können die 13 Musikstücke angeordnet werden,

Mehr

GRENZENLOSE AUSBEUTUNG ODER FAIRE MOBILITÄT?

GRENZENLOSE AUSBEUTUNG ODER FAIRE MOBILITÄT? Arbeitnehmerfreizügigkeit sozial, gerecht und aktiv GRENZENLOSE AUSBEUTUNG ODER FAIRE MOBILITÄT? DGB BILDUNGSWERK 1 BUND BILDUNGSMODULE ZUR EUROPÄISCHEN ARBEITSMIGRATION ERGÄNZUNGSMATERIAL PRÄSENTATION

Mehr

INFORMATIONEN FLUGES

INFORMATIONEN FLUGES ALLGEMEINE INFORMATIONEN VOR DEM FLUG WÄHREND DES FLUGES NACH DEM FLUG EINLEITUNG Die Reiselust der Deutschen ist ungebrochen und Fliegen wird immer beliebter. Zur gleichen Zeit steigt auch der Wettbewerb

Mehr

homegate.ch Themenstudie Mai Tamedia Marktforschung, Juni 2015

homegate.ch Themenstudie Mai Tamedia Marktforschung, Juni 2015 homegate.ch Themenstudie Mai Tamedia Marktforschung, Juni 015 Marktforschung Methodischer Steckbrief Grundgesamtheit Methode Stichprobe 15 74-jährige Personen, die mindestens einmal pro Woche das Internet

Mehr

FLUGPLAN / SCHEDULE 2016/2017

FLUGPLAN / SCHEDULE 2016/2017 FLUGPLAN / SCHEDULE 2016/2017 Änderungen vorbehalten / Schedule is subject to changes AMSTERDAM AMSTERDAM SX 300 11:55 13:35 30.10.2016 24.03.2017 SX 300 11:55 13:35 26.03.2017 27.10.2017 AMSTERDAM SX

Mehr

Video-Thema Begleitmaterialien

Video-Thema Begleitmaterialien WIE RYANAIR BILLIG-FLÜGE ANBIETEN KANN Ryanair ist die größte Fluggesellschaft Europas und mit seinen Billig-Flügen sehr erfolgreich. Die Flugzeuge sind zwar nicht sehr bequem, aber die Flüge dafür sehr

Mehr

Winterflugplan 2016/2017 ab Hamburg

Winterflugplan 2016/2017 ab Hamburg Info & News Berlin, Hamburg und Frankfurt mit Winterflugplan :: Info & News :: Inf täglich aktuellen News Info & News: Berlin, Hamburg und Frankfurt mit Winterflugplan Geschrieben 30. Okt 2016-16:06 Uhr

Mehr

AIDA + Hotel Kombis Mittelmeer mit AIDAstella & Canyamel Classic

AIDA + Hotel Kombis Mittelmeer mit AIDAstella & Canyamel Classic Angebots-Codierung: CSP2721 AIDA + Hotel Kombis Mittelmeer mit AIDAstella & Canyamel Classic AIDA + Hotel Mittelmeer ab/bis Mallorca Mediterrane Highlights 2 Mallorca (Tag 1), Ein Tag auf See (Tag 2),

Mehr

FRÜHLINGSSCHNUPPERN IM MITTELMEER MINI-KREUZFAHRTEN 2017

FRÜHLINGSSCHNUPPERN IM MITTELMEER MINI-KREUZFAHRTEN 2017 FRÜHLINGSSCHNUPPERN IM MITTELMEER MINI-KREUZFAHRTEN 2017 KREUZFAHRTEN FRÜHBUCHER SPAREN BIS ZU 300,- p.p. BEI BUCHUNG BIS 31.01.2017* BARCELONA Spanien Frankreich PALMA DE MALLORCA (Balearen) Mittelmeer

Mehr

WICHTIGE INFORMATIONEN FÜR. Flugreisen

WICHTIGE INFORMATIONEN FÜR. Flugreisen WICHTIGE INFORMATIONEN FÜR Flugreisen 1 VOR DEM FLUG Insbesondere für diejenigen, die in ihrem Leben noch nicht oft die Möglichkeit hatten zu fliegen, stellt ein Flug ein aufregendes Ereignis dar. Damit

Mehr

BDL Umfrage Was denken die Menschen in Deutschland über das Fliegen? Umfrage der Forschungsgruppe Wahlen

BDL Umfrage Was denken die Menschen in Deutschland über das Fliegen? Umfrage der Forschungsgruppe Wahlen BDL Umfrage 2014 Was denken die Menschen in Deutschland über das Fliegen? Umfrage der Forschungsgruppe Wahlen Methodische Hinweise Erhebungszeitraum und durchführendes Institut 16. bis 22. September 2014

Mehr

* p. P. KURZREISE AB MALLORCA 1. AIDAcara 3 Tage Mai und Juni 2016

* p. P. KURZREISE AB MALLORCA 1. AIDAcara 3 Tage Mai und Juni 2016 AIDAcara 3 Tage Mai und Juni 2016 KURZREISE AB MALLORCA 1 Valencia Alicante Die Karte zeigt eine optisch vereinfachte. Änderungen der e, der und der Liegezeiten vorbehalten. Anreise Palma de Tag 1 Spanien

Mehr

Lebensqualität: ein weicher Standortfaktor?

Lebensqualität: ein weicher Standortfaktor? 11. Juni 2010 Welche Faktoren beim Metropolenwettbewerb wirklich eine Rolle spielen: Die Bedeutung weicher Standortfaktoren im Metropolenwettbewerb Norbert Englert, Deutschland GmbH www.mercer.com Lebensqualität:

Mehr

344,- Balearen Mallorca Hotel Lancaster ***+ Playa de Palma ITS-EMØ8Ø7/DZ -H. 1 Woche, Flug, Halbpension Preis pro Person im Doppelzimmer schon ab

344,- Balearen Mallorca Hotel Lancaster ***+ Playa de Palma ITS-EMØ8Ø7/DZ -H. 1 Woche, Flug, Halbpension Preis pro Person im Doppelzimmer schon ab Balearen Mallorca Hotel Lancaster ***+ Playa de Palma ITS-EMØ8Ø7/DZ -H 1 Woche, Flug, Halbpension Verlängerungstag 19,- Frankfurt Karlsruhe/Baden München Nürnberg Saarbrücken Stuttgart 7.11. 21.11. (nach

Mehr

Wochenplan 1 Colour Air Business - Phenom100 OE-FMB

Wochenplan 1 Colour Air Business - Phenom100 OE-FMB Wochenplan 1 Colour Air Business - Phenom100 OE-FMB 1 LOWW LIPB Wien Bozen 07:00 08:00 01:00 1 LIPB LSGG Bozen Genf 08:30 09:15 00:45 1 LSGG LFPO Genf Paris/Orly 14:00 15:00 01:00 Nightstop im Hilton Paris

Mehr

SONNTAG OFFEN 599. undsparen! LACK LACK HOCH GLANZ HOCH GLANZ. Los je

SONNTAG OFFEN 599. undsparen! LACK LACK HOCH GLANZ HOCH GLANZ. Los je ß U U ß ß = ß % % % Ü U % ß % U U U U % U U U U U ß Ü U Ü ; % ß ß % % U Ü Ü & U Ü U Ü U Ü U Ü U Ü U Y Ä U Y Ä U ß Y Ä U Y Ä U ß ß ß ß Y Ä U U ß ß ß Y Ä U Y Ä U ß Y Ä U U ß ß ß ß ß ß ß ß ß ß ß ß ß ß ß ß

Mehr

Reisepass-Nummer mit den irritierenden Zeichen.

Reisepass-Nummer mit den irritierenden Zeichen. 1 von 5 10.10.2015 15:28 Reisepass-Nummer mit den irritierenden Zeichen. 1. Oktober 2015 Bei den Vorbereitungen für eine Indien-Reise kann eine kleine Unaufmerksamkeit äußerst unangenehme 2 von 5 10.10.2015

Mehr

Es folgen die Winter und Sommerflugpläne 2015/2016 von:

Es folgen die Winter und Sommerflugpläne 2015/2016 von: Bitte zur Kenntnis nehmen: alle Angaben sind grundsätzlich subject to change Stand der Information: Anfang Dezember 2015 Gut aber, daß es diese Übersicht gibt nicht wahr? Es folgen die Winter und Sommerflugpläne

Mehr

Egencia veröffentlicht Studie zur Leistungsträgerlandschaft 2012 Rob Greyber, Präsident, Egencia

Egencia veröffentlicht Studie zur Leistungsträgerlandschaft 2012 Rob Greyber, Präsident, Egencia Egencia veröffentlicht Studie zur Leistungsträgerlandschaft 2012 Insgesamt steigen die durchschnittlichen Ticketpreise (ATPs)und durchschnittlichen Tagespreise für Hotelzimmer (ADRs) in den meisten Geschäftsreisezielen

Mehr

JUMP AWAY GROUP JETS

JUMP AWAY GROUP JETS JUMP AWAY GROUP JETS JUMP AWAY GROUP JETS Verschenken Sie keine Zeit. Zeitliche Flexibilität, individueller Komfort und ein attraktives Preis-/Leistungsverhältnis zeichnen JUMP AWAY GROUP JETS aus. Das

Mehr

Erster Teil: Das Dentsehe Beleb. Die norddeutschen Börsen.

Erster Teil: Das Dentsehe Beleb. Die norddeutschen Börsen. Inhaltsverzeichnis. Erster Teil: Das Dentsehe Beleb. Die norddeutschen Börsen. 1. Allgemeines. Seite a) Der gesetzliche Rahmen der deutschen Börsen... 3 18 b) Zum Börsenterrhinhandel zugelassene Bergwerks-

Mehr

TOP: Inklusive 400,-* Bordguthaben pro Kabine!

TOP: Inklusive 400,-* Bordguthaben pro Kabine! Angebots-Codierung: CSP1912 - Von Hamburg nach Miami mit AIDAvita Von Hamburg nach Miami mit AIDAvita 12. Oktober 2016 Von Hamburg nach Miami Hamburg (Tag 1), Ein Tag auf See (Tag 2), Southampton (Tag

Mehr

Willkommen in Eschborn!

Willkommen in Eschborn! Willkommen in Eschborn! Eschborn die Welt ganz nah New York 8 Std. London 2,5 Std. Paris 1 Std. Zürich 1 Std. Eschborn Dubai 6,5 Std. Moskau 3 Std. Tokio 11 Std. Shanghai 10 Std. Willkommen in Eschborn

Mehr

Benannte Eingangsorte im Sinne der Durchführungsverordnung (EU) Nr. 996/2012

Benannte Eingangsorte im Sinne der Durchführungsverordnung (EU) Nr. 996/2012 im Sinne der Durchführungsverordnung (EU) Nr. 996/2012 Baden-Württemberg Grenzübergang Rheinfelden Autobahn S ratsamt Lörrach, Palmstr. 3, Haus 2 79359 Lörrach Bayern München Flughafen F ratsamt Erding

Mehr

Autonomic Computing. Chancen und Risiken von Virtual Assistent Systemen wie Vorschläge die Alltagsentscheidungen der Nutzer beeinflussen

Autonomic Computing. Chancen und Risiken von Virtual Assistent Systemen wie Vorschläge die Alltagsentscheidungen der Nutzer beeinflussen Autonomic Computing Chancen und Risiken von Virtual Assistent Systemen wie Vorschläge die Alltagsentscheidungen der Nutzer beeinflussen 1. 2. 3. 4. Einführung Grundlagen Chancen & Risiken Fazit Weg zum

Mehr

Marktöffnung Bodenverkehrsdienste in Europa Auswirkungen auf Arbeit und Beschäftigung

Marktöffnung Bodenverkehrsdienste in Europa Auswirkungen auf Arbeit und Beschäftigung Anhang A Liste der befragten Bodenverkehrsdienstleister, Flughafenbetreiber, Fluggesellschaften und Experten aus Politik und Verbandswesen Bodenverkehrsdienstleister Acciona Airport Services GmbH Aeroground

Mehr

FERIENIMMOBILIENMARKT BALEAREN

FERIENIMMOBILIENMARKT BALEAREN im Auftrag von: FERIENIMMOBILIENMARKT BALEAREN Ferienimmobilienmarkt Balearen Prof. Dr. Marco WÖLFLE 1 GEGENSTAND UND ZIEL DER STUDIE Untersuchung von Kaufobjekten auf den Balearen nach quantitativem Angebot

Mehr

Informationen zu Limitarten, Orderzusätzen und Ordergültigkeiten

Informationen zu Limitarten, Orderzusätzen und Ordergültigkeiten Informationen zu Limitarten, Orderzusätzen und Ordergültigkeiten Börse XETRA Wien / XETRA Frankfurt Xetra-Wien: 09:00 17:45 Uhr Xetra-Frankfurt: 09:00 17:30 Uhr (Ab dem 03. November 2003; bisher 20:00

Mehr

FLUGHAFEN WIEN AG. Verkehrsergebnisse 2013 und Unternehmensausblick 2014

FLUGHAFEN WIEN AG. Verkehrsergebnisse 2013 und Unternehmensausblick 2014 FLUGHAFEN WIEN AG Verkehrsergebnisse 2013 und Unternehmensausblick 2014 2013: Von Herausforderungen geprägt International schwierige Rahmenbedingungen Schwierige Rahmenbedingungen für europäische Luftfahrt

Mehr

Vorläufiges Programm der Händlerschulung EUROBIKE Academy ON TOUR Händlerschulung Technischer Teil. Management Forum Handel

Vorläufiges Programm der Händlerschulung EUROBIKE Academy ON TOUR Händlerschulung Technischer Teil. Management Forum Handel Vorläufiges Programm der Händlerschulung EUROBIKE Academy ON TOUR 2017 Schulungsanbieter Franfurt a.m. Leipzig Hannover München Friedrichshafen Thema Händlerschulung Technischer Teil Bosch Neuheiten 2017

Mehr

Europäischer Energiepreisindex für Haushalte (HEPI) Strompreise stabil, Energie wird aber doch teurer

Europäischer Energiepreisindex für Haushalte (HEPI) Strompreise stabil, Energie wird aber doch teurer Presseinformation Europäischer Energiepreisindex für Haushalte (HEPI) Strompreise stabil, Energie wird aber doch teurer Kräftiger Anstieg bei Gaspreisen und Steuern in einigen Ländern Wien (10. November

Mehr

EXKLUSIVE Jungfernfahrt der MSC SEASIDE. Begleiten Sie MSC SEASIDE von Ihrem Bauort zum neuen Heimathafen: Miami

EXKLUSIVE Jungfernfahrt der MSC SEASIDE. Begleiten Sie MSC SEASIDE von Ihrem Bauort zum neuen Heimathafen: Miami EXKLUSIVE Jungfernfahrt der MSC SEASIDE Begleiten Sie MSC SEASIDE von Ihrem Bauort zum neuen Heimathafen: Miami Neues Schiff der Luxusklasse: MSC SEASIDE Ab November 2017 Ihr Schiff: MSC SEASIDE Ab Ende

Mehr

Dohop Studienergebnisse

Dohop Studienergebnisse Dohop Studienergebnisse Über die Studie; In der repräsentative Umfrage wurden 1.076 Teilnehmer in Deutschland zu ihren Gewohnheiten bei der Reisebuchung befragt. Die Umfrage wurde von Dohop in Zusammenarbeit

Mehr

Ferienhausbericht. Buchungstrends

Ferienhausbericht. Buchungstrends Ferienhausbericht Buchungstrends 2015 Die beliebtesten Reiseziele Sommer 2015: Ab an die Ostsee Sommer 2014 Sommer 2015 DE - Mecklenburgische 5,1% 4,8% DE - Rügen DE - Usedom HR - Istrien DE - Lübecker

Mehr

Mit nur zwei Triebwerken?

Mit nur zwei Triebwerken? Mit nur zwei Triebwerken? In den Pionier-Zeiten der Luftfahrt war der Flug über den Atlantik noch ein großes Abenteuer. Piloten, die auf der einen Seite abhoben, konnten sich nicht sicher sein, ob sie

Mehr

Flugmeilen. Herstellung: Seite B1 muss (rechts und links) auf A1 geklammert werden. Seite B2 auf A2 usw.

Flugmeilen. Herstellung: Seite B1 muss (rechts und links) auf A1 geklammert werden. Seite B2 auf A2 usw. Flugmeilen Anleitung: Herstellung: Seite B1 muss (rechts und links) auf A1 geklammert werden. Seite B2 auf A2 usw. Erklärung: Die leichten Sachrechnungen sind mit einem schwarzen Flugzeug, die schweren

Mehr

Immowelt-Marktbericht Frankfurt

Immowelt-Marktbericht Frankfurt Immowelt-Marktbericht Frankfurt Miet- und Kaufpreise für Wohnungen und Einfamilienhäuser Stand: 1. Quartal 2010 Herausgegeben von: Übersicht - Preise für Mietwohnungen in Über 11 Euro Nettokaltmiete pro

Mehr

Informationen aus dem Institut der deutschen Wirtschaft Köln

Informationen aus dem Institut der deutschen Wirtschaft Köln Informationen aus dem Institut der deutschen Wirtschaft Köln Wohnungsmarkt 12.03.2015 Lesezeit 3 Min Keine Blase in Sicht In München, Berlin und Hamburg sind die Wohnungspreise in den vergangenen Jahren

Mehr

============================================================================

============================================================================ Last minute Reisen Tipps Geschrieben von last minute fan - 25.06.2008 15:05 Hallo an alle die sich für Last Minute interessieren. Ich bin jemand, der immmer nur kurz vor knapp Urlaub buchen kann. Deshalb

Mehr

WARUM USEDOM? Usedom Tourismus GmbH Waldstraße Seebad Bansin Tel.: +49 (0) Fax: +49 (0)

WARUM USEDOM? Usedom Tourismus GmbH Waldstraße Seebad Bansin Tel.: +49 (0) Fax: +49 (0) Meetings, Incentives, Congresses & Events auf Usedom WARUM USEDOM? Deutschlands zweitgrößte Insel (373 km² deutsch, 91 km² polnisch) I Special Locations I Besondere Kulturevents z.b. Baltic Fashion Award

Mehr

Inkl. Flug

Inkl. Flug JUST AIDA First Minute: Wer schneller bucht, spart! Jetzt ist wieder Schnelligkeit gefragt. Denn mit JUST AIDA First Minute AKTION haben Sie die Chance auf Traumreisen zu Traumpreisen. Pro Etappe lockt

Mehr

2. Die Entwicklung des Fluglärms in der Region Guntersblum

2. Die Entwicklung des Fluglärms in der Region Guntersblum 2. Die Entwicklung des Fluglärms in der Region Guntersblum Wie in dem Schaubild zu sehen ist, nahm der Flughafen Frankfurt in den letzten 30 Jahren zunächst eine rasante Entwicklung. Mit der Entscheidung

Mehr

Preisbewertung Bewertung Qualität Benotung Preis-Leistungsverhältnis. Kundenbewertung bei Traveltainment (max. 6 Punkte)

Preisbewertung Bewertung Qualität Benotung Preis-Leistungsverhältnis. Kundenbewertung bei Traveltainment (max. 6 Punkte) Der CHECK24-Clubhotel-Vergleich: Aldiana, Calimera, Magic Life und Robinson Bewertungsmatrix: Preisbewertung Bewertung Benotung Preis-Leistungsverhältnis Preiskategorien (max. 6 ) Weiterempfehlungsquote

Mehr

KIDOH-Quiz zum Allgemeinwissen. 1. Welches dieser Tiere kann fliegen? c) Adler

KIDOH-Quiz zum Allgemeinwissen. 1. Welches dieser Tiere kann fliegen? c) Adler KIDOH-Quiz zum Allgemeinwissen 1. Welches dieser Tiere kann fliegen? a) Katze b) Hund c) Adler 2. Wie heißt die Hauptstadt von Deutschland? a) München b) Berlin c) Frankfurt am Main 3. Welches dieser Gewässer

Mehr

Verkehrserziehung im Fach Mathe Klasse 3/4

Verkehrserziehung im Fach Mathe Klasse 3/4 Sabine Gutjahr Verkehrserziehung im Fach Mathe Klasse 3/4 Matheaufgaben rund um den Verkehr Sicher zum Fahrradführerschein Klasse 3 4 Downloadauszug aus dem Originaltitel: Verkehrserziehung im fächerübergreifenden

Mehr

andorra - and Fläche : 468 km 2 Einwohner: 0,064 Millionen Dichte: 137 Einwohner/km 2 Hauptstadt: ANDORRA Andorra La Vella 22.

andorra - and Fläche : 468 km 2 Einwohner: 0,064 Millionen Dichte: 137 Einwohner/km 2 Hauptstadt: ANDORRA Andorra La Vella 22. albanien - al Fläche : 29.000 km 2 3,4 Millionen Dichte: 119 Einwohner/km 2 andorra - and Fläche : 468 km 2 0,064 Millionen Dichte: 137 Einwohner/km 2 belgien - b Fläche : 30.500 km 2 10,1 Millionen Dichte:

Mehr

SCHWERPUNKTFRAGEN 2015

SCHWERPUNKTFRAGEN 2015 SCHWERPUNKTFRAGEN 2015 Auch in diesem Jahr hat der IVA 10 Schwerpunktfragen ausgearbeitet und lädt die börsenotierten Unternehmen zur Beantwortung ein. Die Antworten der Unternehmen werden im Internet

Mehr

Titel, Vorname, Name Abteilung, Fachbereich oder Institut. Erasmus-Einführung. FU Berlin Institut für Philosophie Stand:

Titel, Vorname, Name Abteilung, Fachbereich oder Institut. Erasmus-Einführung. FU Berlin Institut für Philosophie Stand: Titel, Vorname, Name Abteilung, Fachbereich oder Institut Erasmus-Einführung FU Berlin Institut für Philosophie Stand: 05.10.2015 Überblick 1. Was ist eigentlich Erasmus? Die Idee Warum gerade Erasmus?

Mehr

Nordamerika Mein Schiff 6 New York trifft Jamaika

Nordamerika Mein Schiff 6 New York trifft Jamaika Angebots-Codierung: SUN886 Nordamerika 2017 - Mein Schiff 6 New York trifft Jamaika 27. Oktober 2017 17 Nächte ab Bayonne / New York bis Montego Bay New York trifft Jamaika Bayonne / New York (Anreisetag),

Mehr

Düsseldorfs Kreuzfahrtexperten Düsseldorfs einziges Kreuzfahrtreisebüro

Düsseldorfs Kreuzfahrtexperten Düsseldorfs einziges Kreuzfahrtreisebüro Düsseldorfs Kreuzfahrtexperten Düsseldorfs einziges Kreuzfahrtreisebüro Kreuzfahrten weltweit, alle Schiffe, alle Reedereien und viel, viel Meer! Tradition & Moderne im Mittelmeer Harmony of the Seas 31.07.2016

Mehr

ÉCOLE DE MANAGEMENT DE NORMANDIE (EMN)

ÉCOLE DE MANAGEMENT DE NORMANDIE (EMN) CAEN ÉCOLE DE MANAGEMENT DE NORMANDIE (EMN) Kurse auf Französisch (BME) oder Englisch (Euro BA) Ausschließlich mit Austauschstudenten Ca. 20 Studenten in den Veranstaltungen Wechsel nach einem Semester

Mehr

Richtung bestimmen. Mathematische Bildung von der Schulstufe 5. Schulstufe. Arbeitsblatt 1

Richtung bestimmen. Mathematische Bildung von der Schulstufe  5. Schulstufe. Arbeitsblatt 1 Erlebnis Winkel Orientierung 5. Schulstufe Richtung bestimmen Arbeitsblatt 1 Hier siehst du den Flughafen Wien Schwechat. Ein Flugzeug startet in Wien-Schwechat und fliegt Richtung W. Über welchen größeren

Mehr

Indikator im Blickpunkt: Erfindungsmeldungen

Indikator im Blickpunkt: Erfindungsmeldungen Centrum für Hochschulentwicklung Indikator im Blickpunkt: Erfindungsmeldungen 2. ergänzte Auflage Biologie Chemie Physik Humanmedizin Pharmazie Zahnmedizin Auswertung aus dem CHE-Ranking Cort-Denis Hachmeister

Mehr

PRESSEKONFERENZ AM 27. AUGUST 2014 WIEN WÄCHST BEVÖLKERUNGSENTWICKLUNG IN WIEN UND DEN 23 GEMEINDE- UND 250 ZÄHLBEZIRKEN

PRESSEKONFERENZ AM 27. AUGUST 2014 WIEN WÄCHST BEVÖLKERUNGSENTWICKLUNG IN WIEN UND DEN 23 GEMEINDE- UND 250 ZÄHLBEZIRKEN PRESSEKONFERENZ AM 27. AUGUST 2014 WIEN WÄCHST BEVÖLKERUNGSENTWICKLUNG IN WIEN UND DEN 23 GEMEINDE- UND 250 ZÄHLBEZIRKEN UND IST HEUTE BEREITS DIE 7. GRÖßTE STADT DER EU UND NACH BERLIN DIE 2. GRÖßTE

Mehr

Flugmeilen. Herstellung: Seite B1 muss (rechts und links) auf A1 geklammert werden. Seite B2 auf A2 usw.

Flugmeilen. Herstellung: Seite B1 muss (rechts und links) auf A1 geklammert werden. Seite B2 auf A2 usw. Flugmeilen Anleitung: Herstellung: Seite B1 muss (rechts und links) auf A1 geklammert werden. Seite B2 auf A2 usw. Erklärung: Die leichten Sachrechnungen sind mit einem schwarzen Flugzeug, die schweren

Mehr

Regionale Bürgerbefragung 2015 Zentrale Ergebnisse

Regionale Bürgerbefragung 2015 Zentrale Ergebnisse Regionale Bürgerbefragung 2015 Zentrale Ergebnisse Auftraggeber: Flughafen Düsseldorf 3. Dezember 2015 32296/Q5536 Le/Wi Inhalt Untersuchungsdesign Die Bürger und ihr Flughafen Die Bürger und der Fluglärm

Mehr

REISE CHECK-UP: FLUGREISETRENDS 2015

REISE CHECK-UP: FLUGREISETRENDS 2015 REISE CHECK-UP: FLUGREISETRENDS 2015 Ein Halbjahresrückblick auf Flugreisedaten und Prognosen für die zweite Jahreshälfte 2015 Einführung Die Reisebranche verarbeitet tagtäglich enorme Datenmengen. Alleine

Mehr

Golfgepäckbeförderung / Stand April 2013

Golfgepäckbeförderung / Stand April 2013 Golfgepäckbeförderung / Stand April 2013 Air Berlin ( www.airberlin.com) Economy: 20 kg Business: 30 kg Bei Flügen in oder aus den USA oder Kanada gilt eine Gepäcksregelung von 2x 23 kg (Economy), bzw.

Mehr

Anfahrtsbeschreibung zur. ReinraumAkademie GmbH. Bahn. Flugzeug PKW. Straßenbahn und Bus

Anfahrtsbeschreibung zur. ReinraumAkademie GmbH. Bahn. Flugzeug PKW. Straßenbahn und Bus Leipzig ist dank seiner zentralen Lage in Deutschland leicht erreichbar, sei es mit dem Auto, der Bahn oder dem Flugzeug. Der Sitz der befindet sich in der Nähe des Leipziger Hauptbahnhofes und ist damit

Mehr

FLUGHAFEN HAMBURG AUF EINEN BLICK

FLUGHAFEN HAMBURG AUF EINEN BLICK FLUGHAFEN HAMBURG AUF EINEN BLICK INHALTSVERZEICHNIS I. Hamburger Flughafen im Überblick II. Aktuelle Entwicklungen III. Streckennetz des Hamburger Flughafens IV. Der Flughafen Hamburg als Verkehrsknotenpunkt

Mehr

Leselegekreis Konstantin auf Weltreise

Leselegekreis Konstantin auf Weltreise Leselegekreis Konstantin auf Weltreise Pisa Rom Südpol New York In Italien gibt es eine Stadt namens Pisa. Dort steht ein schiefer Turm und natürlich möchte Konstantin den sehen. Er versucht, den schiefen

Mehr

Von der Pauschalreise zum E-Tourismus: Wie die Digitalisierung die Touristikbranche verändert

Von der Pauschalreise zum E-Tourismus: Wie die Digitalisierung die Touristikbranche verändert Von der Pauschalreise zum E-Tourismus: Wie die Digitalisierung die Touristikbranche verändert Dr. Bernhard Rohleder Bitkom-Hauptgeschäftsführer Berlin, 3. März 2016 Customer Journey im Tourismus 1. Inspiration/Idee

Mehr

Schweiz grüsst Schleswig Holstein

Schweiz grüsst Schleswig Holstein Schweiz grüsst Schleswig Holstein Beni Imhof Bereichsleiter Deutschland, Transport, Spezialreisen Reiseveranstalter railtour suisse und der Destinationsmarketing Agentur tourmark Agenda Kurzportrait Reiseveranstalter

Mehr

Kuba-Reise-Erlebnis! Das besondere. So, 09. April bis So, 23. April llama«mit Oliver von Conexión und dem Tanzlehrer-Team aus Santiago de Cuba

Kuba-Reise-Erlebnis! Das besondere. So, 09. April bis So, 23. April llama«mit Oliver von Conexión und dem Tanzlehrer-Team aus Santiago de Cuba Das besondere Salsa Tanzreise»Cuba te llama«mit Oliver von Conexión und dem Tanzlehrer-Team aus Santiago de Cuba Kuba-Reise-Erlebnis! So, 09. April bis So, 23. April 2017 Telefon: 069 823 670 80 www.salsaferien.de

Mehr

Flugplan WINTER 2016/2017

Flugplan WINTER 2016/2017 - 1 - --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- day airline aircraft time a/d flight destination/via code period no flight

Mehr

Convention: Marketingplan Juni 2016

Convention: Marketingplan Juni 2016 Convention: Marketingplan 2017 Juni 2016 Convention-Land Österreich Österreich zählt seit Jahren zu den führenden Veranstaltungsländern der Welt und überzeugt dabei mit seiner besonderen Gastfreundschaft,

Mehr

Zwischen Eis und Feuer Mein Auslandsaufenthalt in Island

Zwischen Eis und Feuer Mein Auslandsaufenthalt in Island Zwischen Eis und Feuer Mein Auslandsaufenthalt in Island Mein Name ist Elena und ich mache gerade meine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement bei der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung

Mehr

Datum Dauer Gebiet Schiff Nächte Costa Rica und Panama 8 Tage Karibik Star Flyer Nächte Costa Rica und Panama 8 Tage

Datum Dauer Gebiet Schiff Nächte Costa Rica und Panama 8 Tage Karibik Star Flyer Nächte Costa Rica und Panama 8 Tage Datum Dauer Gebiet Schiff 22.01.2012 7 Nächte Costa Rica und Panama 8 Tage Karibik Star Flyer 22.01.2012 7 Nächte Costa Rica und Panama 8 Tage Zentralamerika Star Flyer 27.01.2012 7 Nächte Costa Rica &

Mehr

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag 7. Dezember 2015 Hallo, ich bin Kubi! Die kunterbunte Kinderzeitung Ausgabe 2015/319 wöchentlich für Kinder ab 6 Jahren Bild: ParaboStudio -

Mehr

PRESSEINFORMATION 1. PM: T TUNISAIR AUF EXPANSIONSKURS S.1 DESTINATIONEN 2. PM: T TUNISAIR FÜHRT NEUE GEPÄCKREGELUNG EIN S.3 S.5 S.8 S.

PRESSEINFORMATION 1. PM: T TUNISAIR AUF EXPANSIONSKURS S.1 DESTINATIONEN 2. PM: T TUNISAIR FÜHRT NEUE GEPÄCKREGELUNG EIN S.3 S.5 S.8 S. PRESSEINFORMATION 1. PM: T TUNISAIR AUF EXPANSIONSKURS NEUE FLUGFREQUENZEN, NEUE FLUGZEUGE, NEUE DESTINATIONEN S.1 2. PM: T TUNISAIR FÜHRT NEUE GEPÄCKREGELUNG EIN S.3 PIECEE CONCEPT AB MÄRZ 2015 GÜLTIG

Mehr

Transgender Unterwegs

Transgender Unterwegs Transgender Unterwegs Liliane von Bodensee SHG Karlsruhe, 19. Juni 2009 Kurze Vorstellungsrunde Mein Name ist Bond, Frau Bond Ich war schon verreist in... Ich will bald nach... Heute abend interessiert

Mehr

Teilnahmebedingungen für das Opodo Gewinnspiel: TRAVEL PICS INSTAGRAM

Teilnahmebedingungen für das Opodo Gewinnspiel: TRAVEL PICS INSTAGRAM Teilnahmebedingungen für das Opodo Gewinnspiel: TRAVEL PICS INSTAGRAM 1. Veranstaltendes Unternehmen Das Gewinnspiel Travel Pics (im Folgenden das Gewinnspiel ) wird von Opodo Limited (Firmennr.: 4051797)

Mehr

Berlin. 13. bis 15. September 2013 Städtereise - Teil 2.

Berlin. 13. bis 15. September 2013 Städtereise - Teil 2. Berlin 13. bis 15. September 2013 Städtereise - Teil 2. Vom 9. bis 12. Mai 2013 war ich mit einem befreundeten Ehepaar nach Berlin geflogen, nachdem meine Frau am Vorabend so schwer erkrankt war, dass

Mehr

Ihrer Reise ist Ihr Ziel

Ihrer Reise ist Ihr Ziel Ihrer Reise ist Ihr Ziel Abel Matutes Martín i Soler Nissos Chios Jaume I,II und III Pinar del Río Passagiere: 900 Geschwindigkeit: 23 Knoten Schiffslänge: 190 m. Fahrzeuge: 247 Alhucemas Passagiere: 1000

Mehr

Bei Bedarf geben wir Ihnen gerne weitere Informationen!

Bei Bedarf geben wir Ihnen gerne weitere Informationen! Arzt/Apotheke In Cala Millor befinden sich mehrere deutschsprachige Ärztezentren und Apotheken, die Sie zu jeder Tageszeit aufsuchen können. Die Apotheken sind mit einem grünen Kreuz gekennzeichnet und

Mehr

Informationen zum m:con Congress Center Rosengarten

Informationen zum m:con Congress Center Rosengarten Informationen zum m:con Congress Center Rosengarten Die BiSS-Jahrestagung 2016 findet am 10. und 11. November 2016 im Congress Center Rosengarten statt. Das Congress Center liegt im Zentrum Mannheims und

Mehr

AIDA Selection - Mittelmeer - AIDAaura Mediterrane Highlights 4

AIDA Selection - Mittelmeer - AIDAaura Mediterrane Highlights 4 AIDA Selection - Mittelmeer - AIDAaura Highlights mit AIDAaura Mallorca (Tag 1), Ein Tag auf See (Tag 2), Ajaccio (Tag 3), Olbia (Tag 4), Rom / Civitavecchia (Tag 5), Rom / Civitavecchia (Tag 6), Mahón

Mehr

Reisetermine Flex-Preise (Cruise only) Flex-Preise inkl. Flug

Reisetermine Flex-Preise (Cruise only) Flex-Preise inkl. Flug 25.01.2017 7 Asien mit Malaysia MEINS 845-1.395-0 560 nicht verfügbar 25.01.2017 14 Malaysia & Thailand MEINS 1.595-2.445-0 1.120 nicht verfügbar 01.02.2017 7 Asien mit Thailand MEINS 795 895 995-0 560

Mehr

P R E S S E I N F O R M A T I O N

P R E S S E I N F O R M A T I O N P R E S S E I N F O R M A T I O N Ergebnis für das erste Quartal 2015/2016 (1. April 2015 bis 30. Juni 2015). Umsatz und Ertrag weiter gesteigert. Wachstum an allen Standorten weltweit. einzigartige Produkt-

Mehr

CB Richard Ellis: London bleibt teuerster Bürostandort der Welt, Moskau rückt auf Platz zwei vor

CB Richard Ellis: London bleibt teuerster Bürostandort der Welt, Moskau rückt auf Platz zwei vor Pressemitteilung CB Richard Ellis: London bleibt teuerster Bürostandort der Welt, Moskau rückt auf Platz zwei vor - Ho Chi Minh City in Vietnam verzeichnet stärksten Anstieg bei Raumkosten in den vergangenen

Mehr

14 APR ,- / Pers. inkl. Flug Luxusbalkonkabine. Getränkepaket im Wert von 55 $ pro Person/Tag inclusive!!!!

14 APR ,- / Pers. inkl. Flug Luxusbalkonkabine. Getränkepaket im Wert von 55 $ pro Person/Tag inclusive!!!! 14 APR 2017 Karibik 2390,- / Pers. inkl. Flug Luxusbalkonkabine 14 Tage Celebrity- Equinox Tel.: 06323-980595. info@diekreuzfahrtfreunde.de Getränkepaket im Wert von 55 $ pro Person/Tag inclusive!!!! Karibik

Mehr

5. Wirtschaftskraft und Wirtschaftsstruktur

5. Wirtschaftskraft und Wirtschaftsstruktur Bruttowertschöpfung und Bruttoinlandsprodukt 5. Wirtschaftskraft und Wirtschaftsstruktur 5.1 Bruttowertschöpfung und Bruttoinlandsprodukt Bruttowertschöpfung Bruttoinlandsprodukt 2012 in Mio. Euro Veränderung

Mehr

Mit Hochgeschwindigkeit zum Erfolg

Mit Hochgeschwindigkeit zum Erfolg Mit Hochgeschwindigkeit zum Erfolg President Siemens Mobility, Public Transit Siemens Pressereise St. Petersburg, 13. September 2009 Marktzahlen Schienenverkehr weltweit VHS Light Rail Metro 85 5 5 8 110

Mehr

GRENZKONTROLLSTELLEN IN DEUTSCHLAND BORDER INSPECTION POSTS IN GERMANY

GRENZKONTROLLSTELLEN IN DEUTSCHLAND BORDER INSPECTION POSTS IN GERMANY GRENZKONTROLLSTELLEN IN DEUTSCHLAND BORDER INSPECTION POSTS IN GERMANY Stand: 7. August 2012 (BMELV-Az.: 333-36504/1) B A D E N W Ü R T T E M B E R G Stuttgart postalisch: Landratsamt Esslingen - Veterinär-

Mehr