Diacan und Diacan S. Der sichere und schonende Gefäßzugang für die Dialyse

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Diacan und Diacan S. Der sichere und schonende Gefäßzugang für die Dialyse"

Transkript

1 Diacan und Diacan S Der sichere und schonende Gefäßzugang für die Dialyse

2 Diacan - Design trifft Funktion Für Patient & Anwender Transparente, verformungsresistente Luer-Lock Verbindung mit optimiertem Griffdesign Farbige, sicher schließende Schlauchklemmen Hochflexibles, latexfreies Schlauchmaterial 2

3 Sicher und schonend punktieren Das Dialysesystem von B. Braun bietet perfekt aufeinander abgestimmte Komponenten für die erfolgreiche extrakorporale Therapie. Der sichere und schonende Gefäßzugang ist für Anwender und Patienten ein wichtiges Kriterium für die effiziente und erfolgreiche Dialysetherapie. Die Diacan und Diacan S Dialysekanülen von B. Braun ermöglichen bei optimaler Punktionstechnik mit ihrem präzisen 2-Phasen Facettenschliff eine minimale Traumatisierung des Gefäßzugangs. Die extrem dünnwandige, silikonisierte Nadel sichert eine laminare Strömung und garantiert einen hohen Blutfluss. Die Silikonisierung der Kanülennadel reduziert die Blutgerinnung; das hochflexible Schlauchmaterial ist latexfrei. Mit den Dialysekanülen Diacan und Diacan S punktieren Sie sicher und gefäßschonend für den Patienten und anwenderfreundlich für Ihr Pflegepersonal. B. Braun wir begleiten und unterstützen Sie kompetent, sicher und prozessorientiert. Alle Vorteile auf einen Blick: Gewebeschonende und schmerzverminderte Punktion durch dünnwandige Nadel und 2-Phasen-Facettenschliff Sichere Handhabung durch drehbare Flügel und deren Clip-Funktion Hohe laminare Blutflüsse und Reduzierung der Hämolyse durch Silikonisierung des Lumens Latexfreies Schlauchmaterial Sichere Konnektion an das Schlauchsystem durch optimierte Luer-Lock Verbindung Drehbare, farbcodierte Flügel mit Clip-Funktion Dünnwandige, silikonisierte Nadel 2-Phasen- Facettenschliff Silikonbeschichtung des Lumens Back-Eye Schliff der arteriellen Kanüle 3

4 Diacan Twinset Das clevere Doppelpack Komfort & Zeitersparnis 4

5 Das Diacan Twinset-Produktportfolio bietet Ihnen die passende Kanüle für Ihre Therapieanforderung: arterielle und venöse Kanüle in einer anwenderfreundlichen Verpackung. Vorteile, die überzeugen und mehr Zeit für den Patienten lassen. Die bewährte Diacan im cleveren Doppelpack ermöglicht dem Pflegepersonal eine einfachere Handhabung durch die Einsparung von Arbeitsschritten bei gleichzeitiger Reduzierung des Verpackungsmaterials. Das Diacan Twinset erlaubt so ein umweltfreundliches und nachhaltiges Wirtschaften. Durch die Minimierung der Verpackungseinheiten ist eine effiziente Nutzung des vorhandenen Lagerplatzes möglich. Ein weiterer Vorteil stellt die Vereinfachung des Bestellprozesses dar: Durch den Einsatz der Twinsets muss nur ein Artikel bestellt werden. Alle Vorteile auf einen Blick: Verkürzung der Dialysevorbereitungszeit Reduzierung des Verpackungsmaterials Reduzierung des Lagerplatzes und -bestands Vereinfachung des Bestellprozesses Komfort und Zeitersparnis, die Ihnen und Ihrem Pflegepersonal Raum für das Wesentliche lassen den Patienten. 5

6 Diacan S Sicherheit kompakt Sicherheit & Schutz Fixierung von den Flügeln lösen. Behandlungsrisiko, Nadelstichverletzung und Infektion In der Dialyse besteht für Infektionen durch Nadelstichver letzungen ein hohes Risiko. Die Wahrscheinlichkeit, mit infizier tem Blut in Kontakt zu kommen, ist entsprechend höher als bei nicht dialysepflichtigen Menschen, da bei Dialysepatienten Begleiterkrankungen wie HIV, Hepatitis B und Hepatitis C nachgewiesen häufiger auftreten. Die in der Veröffentlichung von Mc Leary 1 genannte Infektionsrate für Hepatitis C bei Hämodialysepatienten wird mit 8,4 % gegenüber 1,8 % bei nicht dialysepflichtigen Menschen beschrieben. Mehrere Studien unterstreichen dieses Ergebnis und zeigen eine besonders hohe Prävalenz von Hepatitis B und Hepatitis C bei dialysepflichtigen Patienten. Zur Entfernung der Nadel das Gehäuse vorsichtig in Richtung Punktionsstelle schieben. Den Zeigefinger wie abgebildet in das gebogene Ende des Gehäuses legen. Der Mittelfinger verbleibt auf der Punktionsstelle. Entfernen Die Kanüle wie gewohnt entfernen, dabei die Nadel in das Gehäuse einrasten lassen. Ein gut hörbarer Klick signalisiert, dass der Sicherheitsmechanismus ausgelöst worden ist. 6

7 Sicherer Schutz mit Diacan S Durch den integrierten Sicherheitsmechanismus schützt die Dialysekanüle Diacan S Ihr Pflegepersonal präventiv und effektiv vor Nadelstichverletzungen und Infektionsrisiken. Die intelligente Sicherheitseinrichtung nimmt die Nadel nach Abschluss der Dialysebehandlung bereits beim Entfernen der Kanüle in einem Gehäuse auf. Die Nadel wird vollständig in die integrierte Sicherheitseinrichtung gezogen und verbleibt irreversibel im Gehäuse. Risiken für Anwender und alle an der Entsorgungskette Beteiligten können somit vermieden werden. Die Effektivität der Sicherheitseinrichtung der Diacan S wurde in einer US-amerikanischen Vergleichsstudie erfolgreich getestet 1. Alle Vorteile auf einen Blick: Integrierter Schutzmechanismus Aktivieren des Schutzmechanismus bei Herausziehen der Nadel in einem Bewegungsablauf Effektiver Schutz vor Nadelstichverletzungen mit akustischer Sicherheitskontrolle Die Sicherheits-Dialysekanüle, deren Wirksamkeit in einer klinischen Studie nachgewiesen wurde 1 1 Mc Leary J et al. Guarded fistula needle reduces needle stick injuries in hemodialysis. Nephrology News & Issues, May 2002, einziehen sichern. 7

8 Optimale Punktionstechnik Präzision & Technik Optimales Zusammenspiel von Punktionstechnik und Schliffdesign Der Shunt und seine einwandfreie Funktion sind grundlegende Voraussetzungen für eine optimale Dialysebehandlung. Für den Patienten ist eine schonende und effektive Punktion aufgrund regelmäßiger Gewebetraumatisierung und durch die Dialysebehandlung hervorgerufener Hautprobleme besonders wichtig. Die exzellente 2-Phasen-Schliffgeometrie der Diacan Kanülen ermöglicht, gepaart mit der optimalen Punktionstechnik, die gewebschonende und schmerzverminderte Punktion. Dabei empfiehlt sich aufgrund des geringeren Nachblutungsrisikos und des kleineren Hautdefektes die Puntionstechnik Kanülenschliff nach unten. Punktionstechnik Kanülenschliff nach unten Bei dieser favorisierten Punktionstechnik ragt der Hautdefekt in das Gefäß hinein. Nach der Kanülenentfernung verschließt dieser die Einstichstelle und verklebt am Wundrand. Die Punktion in den Shunt erfolgt üblicherweise mit der Blutflussrichtung. Der Einstichwinkel mit den Kanülen Diacan und Diacan S sollte hierbei 45 betragen. Um eine Verletzung der Gefäßintima oder sogar eine Perforation der Vene zu verhindern, muss dieser nach der Punktion auf circa 30 reduziert und beim Einführen der Kanüle weiter abgesenkt werden. 2-Phasen-Schliffgeometrie der Diacan Kanülen Breuch G, Servos W. Dialyse für Einsteiger. Urban & Fischer, 2007, p Einstechen im 45 Winkel 2. Absenken der Kanüle auf ca Einführen der Kanüle im flachen Winkel

9 Blutflüsse Voraussetzung für die optimale Einstellung des Blutflusses ist die Kenntnis über das Shunt-Volumen des jeweiligen Patienten. Bei nativen Fisteln mit guten Flussverhältnissen beträgt diese im Durchschnitt ml pro Minute. 2 Orientiert an den geforderten Leistungsparametern in der Dialyse wird ein möglichst hoher Blutfluss bei möglichst geringem Nadeldurchmesser an gestrebt. Die Diacan Nadeln zeichnen sich dabei durch einen geringen Strömungswiderstand aus. 2 Breuch G, Servos W. Dialyse für Einsteiger. Urban & Fischer, 2007, p. 159 * in vitro Test mit Rinderblut gem. ISO , Hct. 32 %. 9

10 Technische Daten Diacan Artikelnummer arteriell venös Flügelfarbe Durchmesser Nadellänge (mm) Schlauchlänge (mm) G (1,8 mm) G (1,8 mm) G (1,8 mm) G (1,8 mm) G (1,6 mm) G (1,6 mm) G (1,6 mm) G (1,6 mm) G (1,6 mm) G (1,5 mm) G (1,5 mm) G (1,5 mm) G (1,5 mm) Diacan Twin Set Artikelnummer Flügelfarbe Durchmesser Nadellänge (mm) Schlauchlänge (mm) G (2,0 mm) G (1,8 mm) G (1,8 mm) G (1,8 mm) G (1,8 mm) G (1,6 mm) G (1,6 mm) G (1,6 mm) G (1,6 mm) G (1,6 mm) G (1,5 mm) G (1,5 mm) G (1,5 mm) G (1,5 mm) G (1,5 mm) G (1,3 mm) Alle Varianten sind gamma-sterilisiert. 10

11 Diacan S Artikelnummer arteriell venös Flügelfarbe Durchmesser Nadellänge (mm) Schlauchlänge (mm) G (1,8 mm) G (1,8 mm) G (1,8 mm) G (1,8 mm) G (1,6 mm) G (1,6 mm) G (1,6 mm) G (1,6 mm) G (1,6 mm) G (1,6 mm) G (1,5 mm) G (1,5 mm) G (1,5 mm) G (1,5 mm) G (1,5 mm) G (1,5 mm) Singucan Artikelnummer Flügelfarbe Durchmesser Nadellänge (mm) Schlauchlänge (mm) G (1,8 mm) G (1,8 mm) G (1,6 mm) G (1,6 mm) G (1,5 mm) Alle Varianten sind gamma-sterilisiert. 11

12 B. Braun Avitum AG Schwarzenberger Weg Melsungen Deutschland Tel. ( ) Fax ( ) W /1 Nr A Stand: 06/10

Safety-Venenverweilkanülen

Safety-Venenverweilkanülen Safety-Venenverweilkanülen Vascular Access Schützt Sie und Ihr Pflegeteam gegen Nadelstichverletzungen und dadurch bedingte Infektionen Passiv ist besser Haben Sie oder einer Ihrer Kollegen sich schon

Mehr

Was muss ich über meinen Gefäßzugang wissen? Fistel/Shunt

Was muss ich über meinen Gefäßzugang wissen? Fistel/Shunt Was muss ich über meinen Gefäßzugang wissen? Fistel/Shunt Fistel/Shunt Avitum Warum benötige ich einen Gefäßzugang? Für eine Dialyse muss eine Möglichkeit geschaffen werden, Ihrem Körper Blut zu entnehmen,

Mehr

Venenverweilkanüle Bildanleitung

Venenverweilkanüle Bildanleitung Venenverweilkanüle Bildanleitung Interdisziplinäres Ausbildungszentrum - Medizinische Fakultät - Universität Tübingen Autor: Dr. med. Peter Weyrich oclab Version: April 2011 1 2 Vor dem Entlüften mit NaCl

Mehr

Was muss ich über meinen Gefäßzugang wissen? Katheter. Avitum

Was muss ich über meinen Gefäßzugang wissen? Katheter. Avitum Was muss ich über meinen Gefäßzugang wissen? Katheter Avitum Warum benötige ich einen Gefäßzugang? Für eine Dialyse muss eine Möglichkeit geschaffen werden, Ihrem Körper Blut zu entnehmen, es zur Reinigung

Mehr

biologic RR Comfort Intelligente Technologie zur Blutdruckstabilisierung Hämodialyse

biologic RR Comfort Intelligente Technologie zur Blutdruckstabilisierung Hämodialyse biologic RR Comfort Intelligente Technologie zur Blutdruckstabilisierung Hämodialyse Dialysetechnik, die mitdenkt Therapiequalität im Fokus Mit dem Dialysesystem Dialog +, das in drei Basiskonfigurationen

Mehr

MEDOS VAD III -System. mobiles Herzunterstützungssystem für Erwachsene, Kinder und Säuglinge

MEDOS VAD III -System. mobiles Herzunterstützungssystem für Erwachsene, Kinder und Säuglinge MEDOS VAD III -System mobiles Herzunterstützungssystem für Erwachsene, Kinder und Säuglinge MEDOS VAD III -System mobiles Herzunterstützungssystem für Erwachsene, Kinder und Säuglinge Das MEDOS VAD III

Mehr

BD Medical Diabetes Care

BD Medical Diabetes Care BD Medical Diabetes Care Produkte für die Insulinapplikation vom Experten BD Micro-Fine, BD Micro-Fine Ultra 1924 bis heute BD Micro-Fine Ultra Komfortabler mit patentierter Pentapoint Technologie Als

Mehr

Omnican fine Die richtige Nadel für jeden Typ. B. Braun DiabetesCare

Omnican fine Die richtige Nadel für jeden Typ. B. Braun DiabetesCare Die richtige Nadel für jeden Typ B. Braun DiabetesCare Vierfach sanft. Einfach überzeugend. Die richtige Nadel für jeden Typ Je besser eine Penkanüle einem Typ entspricht, desto sanfter und präziser erfolgt

Mehr

Das BD Sicherheitsprogramm

Das BD Sicherheitsprogramm zur Vermeidung von Nadelstichverletzungen und Infektionsrisiken Nadelstichverletzungen - die Fakten 6 Injektionssysteme 7 Periphervenöse Zugangssysteme 10 Geschlossene Zugangssysteme für intravenöse und

Mehr

Sicherheitsprodukte von B. Braun

Sicherheitsprodukte von B. Braun Sicherheitsprodukte von B. Braun Schutz vor Schnitt- und Stichverletzungen Stand: Juni 2013 B. Braun Austria GmbH Otto Braun-Straße 3-5 2234 Maria Enzersdorf Tel.: 0043 (0)2236/46 541-0 Fax: 0043 (0)2236/46

Mehr

Nierentransplantation häufige Fragen

Nierentransplantation häufige Fragen Nierentransplantation häufige Fragen Warum brauche ich eine Nierentransplantation? Wenn die Nieren eines Menschen ihre Funktion einstellen, stehen drei Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung: Hämodialyse

Mehr

Camlog ist jetzt Doppelt gut

Camlog ist jetzt Doppelt gut Camlog ist jetzt Doppelt GUT xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx über 10 Jahre erfolgreich: die CAMLOG Implantate mit der Tube-in-Tube Verbindung... xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx... und NEu: Die CONELOG Implantate

Mehr

Professionelle Steuerung von Single-Needle-Dialysen

Professionelle Steuerung von Single-Needle-Dialysen Gerd Breuch Nipro Europe N.V. Weihoek 3H 1930 Zaventem Belgien gerd.breuch@nipro-europe.com www.nipro-europe.com Die Single-Needle-Dialyse gehört auch heute noch zu den Standardanwendungen in der Hämodialyse.

Mehr

Ambix Intrastick Safe. Sicherheits-Portkanülensystem Rundum mehr Sicherheit TRBA* 250-konform

Ambix Intrastick Safe. Sicherheits-Portkanülensystem Rundum mehr Sicherheit TRBA* 250-konform Sicherheits-Portkanülensystem Rundum mehr Sicherheit TRBA* 250-konform Nadelstichverletzungen Mehr Sicherheit für den Anwender Alltägliches Unfall- und Infektionsrisiko im deutschen Gesundheitswesen 1

Mehr

NEU! BD Medical Diabetes Care. BD AutoShield Duo. Zuverlässig schützen gegen Nadelstichverletzungen. Sicherheitsprodukte.

NEU! BD Medical Diabetes Care. BD AutoShield Duo. Zuverlässig schützen gegen Nadelstichverletzungen. Sicherheitsprodukte. BD Medical Diabetes Care Sicherheitsprodukte Zuverlässig schützen gegen Nadelstichverletzungen NEU! BD AutoShield Duo Automatische Doppelte Abschirmung BD AutoShield Duo Sicherheits-Pen-Nadel Die BD AutoShield

Mehr

Gut. Zu Wissen. Tipps und Tricks zur sicheren Insulininjektion. Diabetes

Gut. Zu Wissen. Tipps und Tricks zur sicheren Insulininjektion. Diabetes Gut. Zu Wissen. Tipps und Tricks zur sicheren Insulininjektion Diabetes Tipp 1 Insulininjektion Das Leben mit dem Pieks Für eine optimale Insulininjektion ist nicht nur die Technik, sondern auch die Länge

Mehr

DIN ISO Veränderung Austauschbarkeit

DIN ISO Veränderung Austauschbarkeit Vergleich DIN - ISO DIN ISO Veränderung Austauschbarkeit DIN 1 ISO 2339 DIN 7 ISO 2338 DIN 84 ISO 1207 einige Kopfhöhen DIN 85 ISO 1580 einige Kopfhöhen DIN 94 ISO 1234 DIN 125 ISO 7089 DIN 125 ISO 7090

Mehr

Omnican Pen 31 Omnican Pen 32

Omnican Pen 31 Omnican Pen 32 Omnican Pen 31 Omnican Pen 32 Gebrauchsanweisung Vor der Benutzung des Omnican Pen lesen Sie bitte diese Gebrauchsanweisung sorgfältig durch. Der Aufbau des Omnican Pen Gewinde für Penkanüle Restmengenskala

Mehr

Blutschlauchsysteme & Serviceartikel Lieferprogramm

Blutschlauchsysteme & Serviceartikel Lieferprogramm Kardioprotektive Hämodialyse Blutschlauchsysteme & Serviceartikel Lieferprogramm Cardioprotective Haemodialysis Schützen Sie Ihre Patienten Kardioprotektive Hämodialyse Bei Hämodialyse Patienten treten

Mehr

Blutentnahme, venöse Zugänge und arterielle Punktionen bei Contergangeschädigten mit Extremitätenschädigungen

Blutentnahme, venöse Zugänge und arterielle Punktionen bei Contergangeschädigten mit Extremitätenschädigungen Blutentnahme, venöse Zugänge und arterielle Punktionen bei Contergangeschädigten mit Extremitätenschädigungen Bei Patienten mit Conterganschädigung kann die Punktion von peripheren Arterien oder Venen

Mehr

Kanülenstichverletzungen sind vermeidbar! Gesetzliche Unfallversicherung

Kanülenstichverletzungen sind vermeidbar! Gesetzliche Unfallversicherung Ihre Unfallversicherung informiert Kanülenstichverletzungen sind vermeidbar! Gesetzliche Unfallversicherung GUV-I 8537 Dieses Faltblatt informiert Sie als Arbeitgeber und Beschäftigte über Maßnahmen zu

Mehr

Kanülierungsschulung

Kanülierungsschulung Kanülierungsschulung Beachten Sie alle Kontraindikationen, Warn- und Vorsichtshinweise, möglichen unerwünschten Ereignisse sowie alle anderen Hinweise in der Gebrauchsanweisung. 00274 DE Rev F 12Sep2014

Mehr

PharmaHelp Compounder. Automatisierte Zytostatika Herstellung Benutzerfreundlich Wirtschaftlich Sicher

PharmaHelp Compounder. Automatisierte Zytostatika Herstellung Benutzerfreundlich Wirtschaftlich Sicher Automatisierte Zytostatika Herstellung Benutzerfreundlich Wirtschaftlich Sicher Automatisierte Zytostatika Herstellung Entwickelt von Experten nach den speziellen Anforderungen von Apothekern an die Automatisierung

Mehr

Innovationen für Küche und Wäsche

Innovationen für Küche und Wäsche HAGLEITNER Dosiertechnik Innovationen für Küche und Wäsche integral COMPACT Ihr Technik-Vorteil in der Küche Das integral COMPACT-System ist die innovative Lösung für die Küchenhygiene. Intelligente Spender

Mehr

SENSATION PLUS. IAB s Fiberoptische IAB s mit verbesserter Wirksamkeit

SENSATION PLUS. IAB s Fiberoptische IAB s mit verbesserter Wirksamkeit SENSATION PLUS IAB s Fiberoptische IAB s mit verbesserter Wirksamkeit Fiberoptische IAB s mit verbesserter Wirksamkeit Der SENSATION PLUS ist eine technologische Neuerung mit verbesserter hämodynamischer

Mehr

Der Umgang mit der Flüssigkeitsbeschränkung. Avitum

Der Umgang mit der Flüssigkeitsbeschränkung. Avitum Der Umgang mit der Flüssigkeitsbeschränkung Avitum Warum muss ich darauf achten, wie viel ich trinke? Eine der Hauptfunktionen der Niere besteht darin, die Flüssigkeitsmenge des Körpers im Gleichgewicht

Mehr

Single-Needle-Dialyse Anwenderbroschüre

Single-Needle-Dialyse Anwenderbroschüre Kardioprotektive Hämodialyse Single-Needle-Dialyse Anwenderbroschüre Cardioprotective HaemodialysisSP T Schützen Sie Ihre Patienten Kardioprotektive Hämodialyse Bei Hämodialyse Patienten treten in zunehmendem

Mehr

HIV und Hepatitis bei Traumapatienten: Was ist gesichert bei Stichverletzungen und anderen Kontaminationen? Rationales Vorgehen in Klinik und Praxis

HIV und Hepatitis bei Traumapatienten: Was ist gesichert bei Stichverletzungen und anderen Kontaminationen? Rationales Vorgehen in Klinik und Praxis HIV und Hepatitis bei Traumapatienten: Was ist gesichert bei Stichverletzungen und anderen Kontaminationen? Rationales Vorgehen in Klinik und Praxis Michael Klein HIV A global view of HIV infection 33

Mehr

Die Hämodialyse-Diät. Avitum

Die Hämodialyse-Diät. Avitum Die Hämodialyse-Diät Avitum Weshalb benötige ich als Dialysepatient eine besondere Diät? Obwohl bei der Dialyse viele Abfallprodukte aus Ihrem Blut entfernt werden, müssen Sie dennoch vorsichtig mit Ihrer

Mehr

P R I V. D O Z. D R. C H R I S T O P H S C H W A R Z I N N E R E M E D I Z I N, N E P H R O L O G I E L I N Z

P R I V. D O Z. D R. C H R I S T O P H S C H W A R Z I N N E R E M E D I Z I N, N E P H R O L O G I E L I N Z Shunt-Ultraschall P R I V. D O Z. D R. C H R I S T O P H S C H W A R Z I N N E R E M E D I Z I N, N E P H R O L O G I E L I N Z Übersicht-Inhalt 1. Basiswissen Ultraschall-Shuntanatomie 2. Handhabung des

Mehr

Chirurgischer Nahtkurs

Chirurgischer Nahtkurs Chirurgischer Nahtkurs Inhalt: 1. Therorie 1.1. Haut 1.2. Wundheilung 1.3. Primärer Wundverschluss 2. Materialkunde 2.1. Fäden 2.2. Nadeln 3. Knotentechniken 3.1. Einhandtechnik 3.2. Maschineller Knoten

Mehr

EMBOLISATION VON GEBÄRMUTTERMYOMEN

EMBOLISATION VON GEBÄRMUTTERMYOMEN Landeskrankenhaus Leoben Zentralröntgeninstitut Vorstand: Univ. Prof. Prim. Dr. Uggowitzer Steiermärkische Krankenanstalten Ges. m b. H. EMBOLISATION VON GEBÄRMUTTERMYOMEN Was versteht man unter Myomembolisation?

Mehr

BD Medical Diabetes Care

BD Medical Diabetes Care BD Medical Diabetes Care Produkte für die Insulinapplikation vom Experten BD Micro-Fine ;, BD Micro-Fine Ultra 1924 bis heute Als Experte für die Insulininjektion ist es Ziel von BD, Menschen mit Diabetes

Mehr

Mikromotoren Die leistungsstarke Kompaktklasse

Mikromotoren Die leistungsstarke Kompaktklasse Mikromotoren Die leistungsstarke Kompaktklasse Spitzenprodukt für den universellen Einsatz Über 50 Jahre Ingenieur-Erfahrung Universell in der Anwendung und einfach in der Bedienung, das sind die besonderen

Mehr

Allgemeine Hinweise für die richtige Arzneimittelanwendung... 1. Anwendung flüssiger Arzneiformen zum Einnehmen... 17

Allgemeine Hinweise für die richtige Arzneimittelanwendung... 1. Anwendung flüssiger Arzneiformen zum Einnehmen... 17 VII Inhaltsverzeichnis Allgemeine Hinweise für die richtige Arzneimittelanwendung... 1 Medikationsplan... 4 Anwendung fester Arzneiformen zum Einnehmen... 5 Tabletten zum Schlucken... 5 Brausetabletten.....

Mehr

Der schnelle Weg zur Sicherheit

Der schnelle Weg zur Sicherheit Der schnelle Weg zur Sicherheit ulrich medical Einwegmanschetten für eine schnelle und effiziente Anwendung Für eine schnelle und prozesskostenoptimierte Anwendung Die Einwegmanschetten von ulrich medical

Mehr

Kompatibilität Microsoft Lync. Sennheiser-Lösungen im Überblick

Kompatibilität Microsoft Lync. Sennheiser-Lösungen im Überblick Kompatibilität Microsoft Lync Sennheiser-Lösungen im Überblick Sennheiser Communications in Kürze + = Sennheiser Communications A/S ist ein Joint Venture zwischen dem erfolgreichen Elektroakustik- Spezialisten

Mehr

Unsere Produkte. Wir automatisieren Ihren Waren- und Informationsfluss. Wir unterstützen Ihren Verkaufsaußendienst.

Unsere Produkte. Wir automatisieren Ihren Waren- und Informationsfluss. Wir unterstützen Ihren Verkaufsaußendienst. Die clevere Auftragserfassung Unsere Produkte Das smarte Lagerverwaltungssystem Die Warenwirtschaft für den Handel Wir unterstützen Ihren Verkaufsaußendienst. Wir automatisieren Ihren Waren- und Informationsfluss.

Mehr

Sanft und sicher spritzen. Tipps und Tricks zur Insulininjektion.

Sanft und sicher spritzen. Tipps und Tricks zur Insulininjektion. Sanft und sicher spritzen. Tipps und Tricks zur Insulininjektion. Mehr Freiheit. Mehr Lebensfreude. Mit mylife. Sanft und sicher spritzen Korrekte Injektionstechnik Das Insulin wird in das Unterhautfettgewebe

Mehr

Purmo PPS vormontierte. PPS Verteilerzentralen

Purmo PPS vormontierte. PPS Verteilerzentralen Purmo PPS vormontierte Verteilerzentralen FÜR Fussbodenheizung UND HEIZKÖRPER Prospekt PURMO Purmo PPS Auf Bestellung: die richtige Lösung Wir arbeiten für Sie vor! Die Bezeichnung PPS steht für Plug-and-Play-System.

Mehr

Hämodialyse. 4008S classic Qualitativ hochwertige Versorgung für Ihre Patienten

Hämodialyse. 4008S classic Qualitativ hochwertige Versorgung für Ihre Patienten Hämodialyse 4008S classic Qualitativ hochwertige Versorgung für Ihre Patienten Qualitativ hochwertige Versorgung Das nephrologische Team ist mit einer stetig zunehmenden Anzahl von multimorbiden und zugleich

Mehr

D-AHU Modular. Kompaktes Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung. Leading Air

D-AHU Modular. Kompaktes Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung. Leading Air D-AHU Modular Kompaktes Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung Leading Air Energieeffizienz trifft Luftqualität D-AHU Modular Ideal für alle Standorte Lüftungsgeräte von DAIKIN sind umweltfreundlich und

Mehr

Beste Aussichten für Ihre Augen: Mit der SCHWIND AMARIS Technologie

Beste Aussichten für Ihre Augen: Mit der SCHWIND AMARIS Technologie Beste Aussichten für Ihre Augen: Mit der SCHWIND AMARIS Technologie Augenlasern Komfortabel, schnell und sicher Die SCHWIND Augenlaser-Behandlung Bei der Laserbehandlung nutzen die Augenchirurgen die Gesetze

Mehr

August 2014. Darf ich mich vorstellen?

August 2014. Darf ich mich vorstellen? August 2014 Darf ich mich vorstellen? Welche Anforderungen werden an gute Lebensmittel-Verpackungen gestellt? Benutzerfreundlichkeit Qualitätserhaltung des Produktes Sicherheitsgewährleistung ausreichender

Mehr

HANSATWIST DIE SCHÖNSTE ART, SICH FÜR KOMFORT ZU ENTSCHEIDEN.

HANSATWIST DIE SCHÖNSTE ART, SICH FÜR KOMFORT ZU ENTSCHEIDEN. DIE SCHÖNSTE ART, SICH FÜR KOMFORT ZU ENTSCHEIDEN. SIE HABEN DIE WAHL: MARKANTER BEGLEITER? ODER SCHÖNER BLICKFANG? Prägend für : Das Hebelkonzept mit zwei ebenso schönen wie sinnvollen Varianten, die

Mehr

Nadelstichverletzungen ein unterschätztes Risiko in der Pflege - Prävention: So schützen Sie Ihre Mitarbeiter -

Nadelstichverletzungen ein unterschätztes Risiko in der Pflege - Prävention: So schützen Sie Ihre Mitarbeiter - Nadelstichverletzungen ein unterschätztes Risiko in der Pflege - Prävention: So schützen Sie Ihre Mitarbeiter - Dr. med. Stefan Baars 1 Mögliche Folgen einer Nadelstichverletzung 1 Stich = 1μl Blut enthält

Mehr

Patienten-Ratgeber. Einfache Tipps für ein gesundes Lächeln

Patienten-Ratgeber. Einfache Tipps für ein gesundes Lächeln Patienten-Ratgeber Einfache Tipps für ein gesundes Lächeln 2 Gesunde Zähne ein Leben lang Investieren Sie täglich ein paar Minuten Zeit in Ihre Zahnpflege es lohnt sich. Ein frischer und gesunder Mund

Mehr

Sensibilität. ist die Basis genauer Wahrnehmung. Stethoskope

Sensibilität. ist die Basis genauer Wahrnehmung. Stethoskope Sensibilität ist die Basis genauer Wahrnehmung. Stethoskope stethoskope Riester-Stethoskope mehr hören. Seit 1948 steht der Name Riester für hochwertigste Qualitäts- Produkte, für langjährige Erfahrung

Mehr

Eine Kassette endlose Möglichkeiten DESIGNED FOR CHANGE

Eine Kassette endlose Möglichkeiten DESIGNED FOR CHANGE Eine Kassette endlose Möglichkeiten DESIGNED FOR CHANGE ZEIT FÜR EINEN WECHSEL S C H N E L L, F L E X I B E L U N D N A C H H A LT I G : N O C H N I E W A R G R A F I K W E C H S E L S O E I N F A C H.

Mehr

Die neue TRBA deutsche Regelungen und Konsequenzen

Die neue TRBA deutsche Regelungen und Konsequenzen Die neue TRBA 250 - deutsche Regelungen und Konsequenzen Teil 1. der Normtext - Was müssen Arbeitgeber tun? Dr. med. Andreas Dittmann Landesunfallkasse Hamburg Teil 2. Gefährdungsbeurteilung - Was gehört

Mehr

Unsere Vielfalt für Ihre Schönheit

Unsere Vielfalt für Ihre Schönheit Unsere Vielfalt für Ihre Schönheit Das Leistungsspektrum der Aesthetic Clinics umfasst eine Vielzahl ästhetischer Behandlungsmöglichkeiten. Von der Augenlidstraffung über Cellulitebehandlung, Faltenbehandlung,

Mehr

STYROPOOL. Doppelt hält länger und wärmer... Der doppelt isolierte Schalstein für einen energiebewussten Schwimmbadbau

STYROPOOL. Doppelt hält länger und wärmer... Der doppelt isolierte Schalstein für einen energiebewussten Schwimmbadbau Doppelt hält länger und wärmer... STYROPOOL Der doppelt isolierte Schalstein für einen energiebewussten Schwimmbadbau Wir bauen Pools aus Leidenschaft 3 styropool -Isolierschalstein-System Das Prinzip

Mehr

Anlage, Komplikationen und Pflege des Shunt

Anlage, Komplikationen und Pflege des Shunt Hämodialyse Anlage, Komplikationen und Pflege des Shunt Der Shunt wird auch oft als Lebensader bezeichnet. So individuell wie jeder Mensch ist, so individuell ist auch der Shunt. Jeder Shunt ist einmalig

Mehr

SONNENSPAREN MIT KLIMASCHUTZ-FAKTOR: PHOTOVO LTAIK

SONNENSPAREN MIT KLIMASCHUTZ-FAKTOR: PHOTOVO LTAIK SONNENSPAREN MIT KLIMASCHUTZ-FAKTOR: PHOTOVO LTAIK BRINGEN SIE IHR GELD AUF DIE SONNENSEITE! Ihre Vorteile: Herzlich willkommen bei NERLICH Photovoltaik! Photovoltaik ist eine nachhaltige Investition in

Mehr

your IT in line with your Business Geschäftsprozessmanagement (GPM)

your IT in line with your Business Geschäftsprozessmanagement (GPM) your IT in line with your Business Geschäftsprozessmanagement (GPM) Transparenz schaffen und Unternehmensziele effizient erreichen Transparente Prozesse für mehr Entscheidungssicherheit Konsequente Ausrichtung

Mehr

Klinikum Friedrichshafen GmbH. Unterweisung Stichverletzungen

Klinikum Friedrichshafen GmbH. Unterweisung Stichverletzungen Unterweisung Stichverletzungen Einleitung Kanülenstichverletzungen sind vermeidbar! Bitte bedenken Sie: Jede gebrauchte Kanüle könnte mit Krankheitserregern behaftet sein. Bei einer Verletzung besteht

Mehr

Thrombose nach Krampfaderoperation

Thrombose nach Krampfaderoperation Thrombose nach Krampfaderoperation Wo fließt dann nach der Operation das Blut hin? Diese Frage habe ich in den vergangenen 16 Jahren fast täglich von meinen Patienten gehört. Dumm ist der Mensch nicht

Mehr

Präzise getestet und bestens geeignet

Präzise getestet und bestens geeignet 04 2012 Präzise. Präzise getestet und bestens geeignet Scharfe Präparationsgrenzen Ultra Hydrophilie Der klinische Nutzen Präzise Wiedergabe kleinster Details Sichere Hochleistung im feuchten Milieu Detailgetreue

Mehr

Lithium-Disilikat & Keramiken I Rotierende Instrumente I Verbrauchsmaterial I Reparaturservice I Geräte I Einrichtung I Lichttechnik I CAD/CAM

Lithium-Disilikat & Keramiken I Rotierende Instrumente I Verbrauchsmaterial I Reparaturservice I Geräte I Einrichtung I Lichttechnik I CAD/CAM Das neue Multi-Talent mit einzigartigem Kartuschensystem. Mit Varseo bietet BEGO ein eigenentwickeltes und speziell auf die dentale Anwendung abgestimmtes 3D-Druck-System zur laborseitigen Fertigung unterschiedlichster

Mehr

Auspacken Befeuchten Anwenden Hersteller:

Auspacken Befeuchten Anwenden Hersteller: Nichts verändert Nur verbessert Auspacken Befeuchten Anwenden 9 von 10 Zahnärzten sind von der guten Hand habung des Geistlich Bio-Oss Pen überzeugt* Angewandt bei folgenden Indikationen Laterale Sinusbodenelevation

Mehr

Hansgrohe ComfortZone Test Für jedes Waschbecken die passende Armatur. Für zufriedene Kunden.

Hansgrohe ComfortZone Test Für jedes Waschbecken die passende Armatur. Für zufriedene Kunden. Hansgrohe ComfortZone Test Für jedes Waschbecken die passende Armatur. Für zufriedene Kunden. Lästige Wasserspritzer und -flecken durch nicht aufeinander abgestimmte Armatur-Waschbecken-Kombinationen diese

Mehr

DGKS Gertraud Edelbacher

DGKS Gertraud Edelbacher DGKS Gertraud Edelbacher Onkologische Fachkraft Stationsleitung 1. Med. Abteilung/Ambulanz (Diabetes, Nephrologie, Hämato-Onkologie) Universitätsklinikum St. Pölten 1. Med. Ambulanz Hämato Onkologie heute

Mehr

Hochleistungs-Wassererwärmer Modul-plus

Hochleistungs-Wassererwärmer Modul-plus Hochleistungs-Wassererwärmer Modul-plus Der Modul-plus erfüllt höchste Ansprüche an den Warmwasserkomfort und die Wasserhygiene. Leistungsstark, zuverlässig und wirtschaftlich. 1 Modul-plus. Ihre Pluspunkte

Mehr

Astigmatische Keratotomie (AK) zur Behandlung der Hornhautverkrümmung (Stabsichtigkeit, Astigmatismus) Patientenaufklärung

Astigmatische Keratotomie (AK) zur Behandlung der Hornhautverkrümmung (Stabsichtigkeit, Astigmatismus) Patientenaufklärung Astigmatische Keratotomie (AK) zur Behandlung der Hornhautverkrümmung (Stabsichtigkeit, Astigmatismus) Patientenaufklärung Das menschliche Auge Der Aufbau des normalen menschlichen Auges, von der Seite

Mehr

H2 1862 mm. H1 1861 mm

H2 1862 mm. H1 1861 mm 1747 mm 4157 mm H2 1862 mm H1 1861 mm L1 4418 mm L2 4818 mm H2 2280-2389 mm H1 1922-2020 mm L1 4972 mm L2 5339 mm H3 2670-2789 mm H2 2477-2550 mm L2 5531 mm L3 5981 mm L4 6704 mm H1 2176-2219 mm L1 5205

Mehr

Der Umgang mit der Flüssigkeitsbeschränkung

Der Umgang mit der Flüssigkeitsbeschränkung Der Umgang mit der Flüssigkeitsbeschränkung Warum muss ich darauf achten, wie viel ich trinke? Eine der Hauptfunktionen der Niere besteht darin, die Flüssigkeitsmenge des Körpers im Gleichgewicht zu halten.

Mehr

Departement Innere Medizin

Departement Innere Medizin Nephrologie Shuntblutflussmessung mit dem Bluttemperaturmonitor (BTM) der Firma Fresenius Das BTM Gerät steuert die Dialysattemperatur. Das Gerät gibt einen Temperaturimpuls ins Dialysat ab und dieser

Mehr

Ihr Spezialist für Entwärmung, Strömungssimulation, Konstruktion und Entwicklung

Ihr Spezialist für Entwärmung, Strömungssimulation, Konstruktion und Entwicklung Ihr Spezialist für Entwärmung, Strömungssimulation, Konstruktion und Entwicklung INHALT THERMISCHE SIMULATION & KLIMATISIERUNGSKONZEPTE 2 GEHÄUSEKLIMATISIERUNG ELEKTRONIKKÜHLUNG LÜFTERMANAGEMENT KÜHLKÖRPERDIMENSIONIERUNG

Mehr

themen Liste sicherer Produkte Schutz vor Stich- und Schnittverletzungen FÜR EIN GESUNDES BERUFSLEBEN

themen Liste sicherer Produkte Schutz vor Stich- und Schnittverletzungen FÜR EIN GESUNDES BERUFSLEBEN themen Liste sicherer Produkte Schutz vor Stich- und Schnittverletzungen FÜR EIN GESUNDES BERUFSLEBEN Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege themen Liste sicherer Produkte Schutz

Mehr

IT-Development & Consulting

IT-Development & Consulting IT-Development & Consulting it-people it-solutions Wir sind seit 1988 führender IT-Dienstleister im Großraum München und unterstützen Sie in den Bereichen IT-Resourcing, IT-Consulting, IT-Development und

Mehr

Vorstellung der Schulungsunterlagen

Vorstellung der Schulungsunterlagen Visitenkarte Vorstellung der Schulungsunterlagen Als DGKP und Pflegewissenschaftler arbeite ich für die Firma Greiner Bio-One in Kremsmünster. Meine Aufgabenbereiche umfassen Produkteinschulungen, Schulungen

Mehr

300-431-586 RZ Nadelhalter, Griff mit Sperre, LL-Reinigungskanal, ø 5 mm, zerlegbar. 300-430-586 RZ Nadelhalter, Griff mit Sperre, ø 5 mm, zerlegbar

300-431-586 RZ Nadelhalter, Griff mit Sperre, LL-Reinigungskanal, ø 5 mm, zerlegbar. 300-430-586 RZ Nadelhalter, Griff mit Sperre, ø 5 mm, zerlegbar ø 3 mm / ø 3,5 mm / ø 5 mm Nadelhalter ø 3 mm / ø 3,5 mm / ø 5 mm Needle Holder 300-431-586 RZ Nadelhalter, Griff mit Sperre, LL-Reinigungskanal, ø 5 mm, RZ Needle Holder, with ratchet, LL-Rinsing channel,

Mehr

Heißpräge-Kennzeichnungssysteme. Kostengünstig, schnell, zuverlässig

Heißpräge-Kennzeichnungssysteme. Kostengünstig, schnell, zuverlässig Heißpräge-Kennzeichnungssysteme Kostengünstig, schnell, zuverlässig hpdsystem MINDESTHALTBARKEIT Kosmetik Chemie PHARMA Konsumgüter Medizintechnik BAUSTOFFE Lebensmittel GETRÄNKE MILCH VERPACKUNGEN Automotive

Mehr

DGN 2010 Weiter auf Erfolgskurs AVONEX, die verlässliche Basistherapie bei Multipler Sklerose

DGN 2010 Weiter auf Erfolgskurs AVONEX, die verlässliche Basistherapie bei Multipler Sklerose DGN 2010 Weiter auf Erfolgskurs AVONEX, die verlässliche Basistherapie bei Multipler Sklerose Mannheim (23. September 2010) - Die MS-Forschung ist derzeit geprägt von zahlreichen Neuentwicklungen. Bewährten

Mehr

Die Visitenkarte für Ihr Haus VORDÄCHER. Hochwertige Materialien Individuelle Gestaltungselemente Einfache Montage.

Die Visitenkarte für Ihr Haus VORDÄCHER. Hochwertige Materialien Individuelle Gestaltungselemente Einfache Montage. Die Visitenkarte für Ihr Haus 5 Jahre Produktgarantie Hochwertige Materialien Individuelle Gestaltungselemente Einfache Montage VORDÄCHER Vordächer mit LED-Technik: Auch vor der Haustüre wird ab der Dämmerung

Mehr

r u n g r n ä h r a E n f e s a r i u t

r u n g r n ä h r a E n f e s a r i u t r n ä h r u n g E l e 2 r a f e t e s a r i E n u t N Inhalt Seite Einleitung Enterale Ernährung Sicherheitskonzept... 3 nutrisafe2 -Sonden Sonden PUR Pädiatrie... 4 Sonden PUR Erwachsene... 5 Sonden Silikon...

Mehr

Plattform Patientensicherheit 03.10.2013. Umsetzung und Auswirkung der Nadelstich-Verordnung in der Praxis. H.Brock

Plattform Patientensicherheit 03.10.2013. Umsetzung und Auswirkung der Nadelstich-Verordnung in der Praxis. H.Brock Plattform Patientensicherheit 03.10.2013 Umsetzung und Auswirkung der Nadelstich-Verordnung in der Praxis H.Brock NastV, BGBl. Nr. 16/2013 (11.Mai 2013) Die NastV setzt die EU-Richtlinie 2010/32/EU in

Mehr

Welche Medikamente werde ich während der Dialyse nehmen? Avitum

Welche Medikamente werde ich während der Dialyse nehmen? Avitum Welche Medikamente werde ich während der Dialyse nehmen? Avitum Muss ich jetzt nach Beginn der Dialysetherapie meine Medikamente weiter einnehmen? Die Dialyse kann einige Aufgaben der Nieren übernehmen.

Mehr

KeyKeg, your future on tap!

KeyKeg, your future on tap! KeyKeg, your future on tap! Das innovative KeyKeg-System wurde von der Lightweight Containers BV konzipiert. Derzeit ist es dabei, herkömmliche zu ersetzen. Die einzigartigen KeyKeg- Ausführungen sind

Mehr

2 Zusammenbau der Zylinderbaugruppe

2 Zusammenbau der Zylinderbaugruppe 2 Zusammenbau der Zylinderbaugruppe Allgemeines zur Erstellung der Zylinderbaugruppe Nachdem Sie in den vorherigen Übungen alle Einzelteile erstellt haben, werden Sie die Einzelteile zu einer Baugruppe

Mehr

Nephrologie Update Compact - Hämodialyseshunts -

Nephrologie Update Compact - Hämodialyseshunts - Nephrologie Update Compact - Hämodialyseshunts - Markus Hollenbeck Klinik für Nephrologie und Rheumatologie und KfH Nierenzentrum Knappschaftskrankenhaus Bottrop McAllister et al.: Lancet 2009; 373: 1440

Mehr

3 Zangen. Spezielle Fertigungsweise der Zangen. Merkmale von Unior Zangen. 1. Zuschnitt. 2. Schmieden. 3. Abgraten. 4. Stanzen

3 Zangen. Spezielle Fertigungsweise der Zangen. Merkmale von Unior Zangen. 1. Zuschnitt. 2. Schmieden. 3. Abgraten. 4. Stanzen Zangen Spezielle Fertigungsweise der Zangen Europäischer Hersteller Seit 1919 1. Zuschnitt 2. Schmieden. bgraten 4. Stanzen 5. Trommeln und Schleifen 6. Maschinelle Kennzeichnung und Formgebung 7. Formgebung

Mehr

Verklebehinweise Kleine Aufkleber Trockenverklebung

Verklebehinweise Kleine Aufkleber Trockenverklebung Verklebehinweise Kleine Aufkleber Trockenverklebung Reinigen Sie den vorgesehenen Platz für Ihren Aufkleber gründlich. Zu vermeiden sind Seifen, Öle und Reinigungsmittel, die Wachs oder Silikon enthalten.

Mehr

KeyKeg Innovative Technologien Höchste Qualität und Lagerfähigkeit Geringes Gewicht Effizient Zugang zu neuen Märkten Nachhaltig Optimal für Branding

KeyKeg Innovative Technologien Höchste Qualität und Lagerfähigkeit Geringes Gewicht Effizient Zugang zu neuen Märkten Nachhaltig Optimal für Branding 02 KeyKeg Innovative Technologien Höchste Qualität und Lagerfähigkeit Geringes Gewicht Effizient Zugang zu neuen Märkten Nachhaltig Optimal für Branding geeignet Ausschank auch mit Druckluft KeyKeg, your

Mehr

EpoTheta-Teva TEVA PHARMA

EpoTheta-Teva TEVA PHARMA EpoTheta-Teva TEVA PHARMA AMZV Was ist EpoTheta-Teva und wann wird es angewendet? EpoTheta-Teva enthält den Wirkstoff Epoetin theta. Epoetin theta ist ein Eiweiss, das biotechnologisch aus den Eierstockzellen

Mehr

STRASBOURG THORAX - OSTEOSYNTHESE - SYSTEM

STRASBOURG THORAX - OSTEOSYNTHESE - SYSTEM STRASBOURG THORAX - OSTEOSYNTHESE - SYSTEM STRASBOURG Thorax - Osteosynthese - System* *Entwickelt in Zusammenarbeit mit: Abteilung für Thorax-Chirurgie, Universitätsklinikum Strasbourg, Frankreich Einsatzmöglichkeiten:

Mehr

1. Stomaversorgung 11

1. Stomaversorgung 11 11 Einteilig Geschlossen/Offen Artikel Bezeichnung/Artikel-Nr.: PZN AEP Softima Kolostomiebeutel, einteilig Ergonomisch geformter, geschlossener Beutel mit komplettem Hautschutz, weicher Vliesumhüllung

Mehr

Systemlösungen für Pulverapplikationen. Verpackungslösungen für Sachets und Stick Packs

Systemlösungen für Pulverapplikationen. Verpackungslösungen für Sachets und Stick Packs Systemlösungen für Pulverapplikationen Verpackungslösungen für Sachets und Stick Packs 2 Verpackungslösungen für Sachets und Stick Packs Flexibel und effizient. Sie haben die Schnittstellen im Griff. Über

Mehr

Venenverweilkanülen (Arm)

Venenverweilkanülen (Arm) Indikationen Wenn bei Patienten Flüssigkeit, Elektrolytlösungen oder Medikamente wiederholt parenteral (intravenös) gegeben werden müssen, erspart man gerne den Betroffenen wiederholte Punktionen und legt

Mehr

ISO 9001 Qualität & Service. Marktvorteile mit individuellem Qualitätssystem sichern

ISO 9001 Qualität & Service. Marktvorteile mit individuellem Qualitätssystem sichern ISO 9001 Qualität & Service Marktvorteile mit individuellem Qualitätssystem sichern ISO 9001 - Nachhaltiger Mehrwert zum Festpreis Die international anerkannte Norm ISO 9001 ist hervorragend geeignet für

Mehr

Lungenmetastasen Chirurgie

Lungenmetastasen Chirurgie Lungenmetastasen Chirurgie Definition Als Metastasierung (griechisch: meta weg; stase: Ort; Übersiedlung) bezeichnet man die Absiedlungen bösartiger Zellen eines Tumors, stammend aus einer anderen primären

Mehr

Mepha Online Shop Benutzerhandbuch 1.0

Mepha Online Shop Benutzerhandbuch 1.0 Mepha Online Shop Benutzerhandbuch 1.0 Inhaltsverzeichnis 2 Die Benutzeroberfläche - Die Haupt-Bedienungselemente im Überblick - Login 3 Produkte - Übersicht der Katalogdarstellung - Navigation im Katalog

Mehr

Drucker + IT-Lösungen + Verpackung + Bürobedarf + Produktlösungen

Drucker + IT-Lösungen + Verpackung + Bürobedarf + Produktlösungen Drucker + IT-Lösungen + Verpackung + Bürobedarf + Produktlösungen Willkommen bei MAY+SPIES Guten Tag, eine gute Kommunikation wird am modernen Arbeitsplatz immer wichtiger. Wenn man den Kollegen nicht

Mehr

Ihr Online Presseverteiler mit nur einem Mausklick

Ihr Online Presseverteiler mit nur einem Mausklick Ihr Online Presseverteiler mit nur einem Mausklick Das Presseportal für Pressemitteilungen Starker Multiplikator Vorteile und Nutzen von Pressemitteilungen 1 2 3 4 5 Die Nutzung verschiedener Presseverteiler

Mehr

Oyster Perpetual YACHT-MASTER II

Oyster Perpetual YACHT-MASTER II Oyster Perpetual YACHT-MASTER II Oyster, 44 mm, Edelstahl und Everose-Gold YACHT-MASTER II Die Yacht-Master II wurde ursprünglich speziell für die Anforderungen von Segelprofis entwickelt. Der Regatta-Chronograph

Mehr

Kardioprotektive Hämodialyse. Patientensicherheit in der chronischen Hämodialyse Wir setzen neue Maßstäbe SP T. Kardioprotektive Hämodialyse

Kardioprotektive Hämodialyse. Patientensicherheit in der chronischen Hämodialyse Wir setzen neue Maßstäbe SP T. Kardioprotektive Hämodialyse Kardioprotektive Hämodialyse Patientensicherheit in der chronischen Hämodialyse Wir setzen neue Maßstäbe Kardioprotektive Hämodialyse SP T Kardioprotektive Schützen Sie Ihre Patienten Kardioprotektive

Mehr

5. Isolierungsmaßnahmen

5. Isolierungsmaßnahmen 5. Isolierungsmaßnahmen 5.8. Durch Blut- u. andere Körperflüssigkeiten übertragbare Erreger 5.8.1. HBV, HCV, HDV Hepatitis B Erreger: Hepatitis B-Virus (HBV) gehört zu der Gruppe der Hepadna-Viren Instrumente),

Mehr

Intelligente Kunststoffpaletten. Moderne Palettenlogistik auf RFID-Basis

Intelligente Kunststoffpaletten. Moderne Palettenlogistik auf RFID-Basis Moderne Palettenlogistik auf RFID-Basis Palcontrol: Die Basis perfekter Prozesse. Sie wünschen sich eine transparente Logistik und sehen in Mehrwegpalettenkonzepten die Zukunft? Craemer Kunststoffpaletten

Mehr

NEue THERAPEUTISCHE LÖSUNGEN FÜR DIE GASTROINTESTINALE ENDOSKOPIE

NEue THERAPEUTISCHE LÖSUNGEN FÜR DIE GASTROINTESTINALE ENDOSKOPIE NEue THERAPEUTISCHE LÖSUNGEN FÜR DIE GASTROINTESTINALE ENDOSKOPIE Über uns Eine neue INNOVATIVE TECHNIK ZUR HÄmostase IN DER ENDOSKOPIE Endoclot Plus, Inc. (EPI) ist ein Privatunternehmen mit Sitz in Silicon

Mehr