Liste der gleichwertigen Berufsbildungsabschlüsse. Deutschland Österreich

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Liste der gleichwertigen Berufsbildungsabschlüsse. Deutschland Österreich"

Transkript

1 Liste der gleichwertigen Berufsbildungsabschlüsse Deutschland Österreich

2 Impressum Herausgeber Bundesministerium für Bildung und Forschung Referat 214 EU-Bildungsprogramme; Internationale Zusammenarbeit in der Bildung Berlin Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie Referat II B Berlin Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit Abteilung I/4 Stubenring Wien Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur Abteilung II/7a Minoritenplatz Wien Mit freundlicher Unterstützung vom Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) Arbeitsbereich 4.1 Robert-Schuman-Platz Bonn Bestellungen schriftlich an das Bundesministerium für Bildung und Forschung Postfach Bonn oder per Tel.: Fax: (0,14 Euro/Min. aus dem deutschen Festnetz) Internet: Bildnachweis gettyimages Bonn, Berlin 2008

3 Liste der gleichwertigen Berufsbildungsabschlüsse Deutschland Österreich

4

5 Liste der gleichwertigen Berufsbildungsabschlüsse Vorwort Die Internationalisierung der Wirtschaft und des Handels, die fortschreitende Informationsgesellschaft, der wissenschaftliche Fortschritt sowie die Europäisierung des Bildungs- und Arbeitsmarktes sind Bestandteil der heutigen Gesellschaft. Bildung, insbesondere Aus- und Weiterbildung, spielt bei der Bewältigung dieser Herausforderungen eine wesentliche Rolle. Sowohl in Deutschland als auch in Österreich leistet das duale Ausbildungssystem der Lehre mit seiner bewährten Kombination aus betrieblich-praktischer Ausbildung und ergänzendem fachtheoretischem Unterricht in der Berufsschule einen wichtigen Beitrag zur beruflichen Qualifizierung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Bereits im Jahr 1989 wurde das Deutsch-Österreichische Abkommen über die Zusammenarbeit in der beruflichen Bildung und die gegenseitige Anerkennung der Gleichwertigkeit von beruflichen Prüfungszeugnissen abgeschlossen und auf dieser Grundlage eine Vielzahl von österreichischen und deutschen Lehrabschlussprüfungen und auch handwerkliche Meisterprüfungen sowie Fortbildungsabschlüssen gegenseitig anerkannt. Damit werden die Inhaber dieser Prüfungszeugnisse so gestellt, als ob sie die Prüfung nach den geltenden Bestimmungen des jeweiligen Landes Österreich bzw. Deutschland abgelegt hätten. Im Jahr 2005 wurde ein weiterer wichtiger Schritt gemacht und aufbauend auf der gemeinsamen Tradition der beruflichen Ausbildungssysteme beider Länder die Gemeinsame Erklärung auf dem Gebiet der beruflichen Bildung über die grundsätzliche Vergleichbarkeit von Ausbildungsabschlüssen im beruflichen Bereich verabschiedet. Damit wurden die Arbeiten zur Feststellung der Gleichwertigkeit von deutschen und österreichischen Ausbildungsabschlüssen entbürokratisiert und die Verfahren beschleunigt. Die Empfehlungen zur Vergleichbarkeit beruflicher Bildungsabschlüsse wurden gleichzeitig auf schulische Ausbildungen in Österreich, die im Bereich der Fachausbildung mit dem Niveau einer Lehre vergleichbar sind, ausgedehnt. Durch diese Gemeinsame Erklärung soll das Vertrauen der Unternehmen und Betriebe in die Qualität der Ausbildung im jeweiligen Nachbarland gefestigt und damit die Möglichkeiten zur Mobilität von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern verbessert werden. Die vorliegende Broschüre enthält neben den bis zum Jahr 2005 formal gleichgestellten Prüfungszeugnissen bereits diejenigen, die nach der Gemeinsamen Erklärung vom August 2005 als vergleichbare Abschlüsse gelten. Sie beinhaltet damit rund 270 österreichische Lehrabschlussprüfungen im gewerblich-industriellen Bereich und in der Land- und Forstwirtschaft sowie schulische Abschlüsse, die mit rund 350 deutschen Abschluss- und Gesellenprüfungen gleichwertig sind. Des Weiteren umfasst die Broschüre jeweils fünf gleichwertige Weiterbildungsabschlüsse der beiden Länder sowie jeweils 26 österreichische und deutsche Meisterprüfungen, die gegenseitig anerkannt sind. Die im Rahmen des deutsch-österreichischen Berufsbildungsabkommens sowie der Gemeinsamen Erklärung gleichgestellten oder vergleichbaren beruflichen Bildungsabschlüsse und ihre Darstellung in dieser Broschüre stellen einen wichtigen Beitrag zur Überwindung von Mobilitätshemmnissen für einschlägig ausgebildete Personen beider Länder dar und fördern gleichzeitig das Zusammenwachsen des europäischen Bildungs- und Arbeitsmarktes. Darüber hinaus können sie durch Vorbild- und Signalwirkung den einschlägigen europäischen Initiativen und Programmen zusätzliche Impulse verleihen. Dr. Claudia Schmied Bundesministerin für Unterricht, Kunst und Kultur der Republik Österreich Dr. Annette Schavan Bundesministerin für Bildung und Forschung der Bundesrepublik Deutschland Dr. Martin Bartenstein Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit der Republik Österreich Michael Glos Bundesminister für Wirtschaft und Technologie der Bundesrepublik Deutschland

6 Liste der gleichwertigen Berufsbildungsabschlüsse

7 Liste der gleichwertigen Berufsbildungsabschlüsse 5 Inhaltsverzeichnis EINLEITUNG 7 TEIL A: GEGENÜBERSTELLUNG DEUTSCHE PRÜFUNGSZEUGNISSE/ÖSTERREICHISCHE PRÜFUNGSZEUGNISSE 9 1. Ausbildungsberufe 9 2. Weiterbildungsabschlüsse Meisterprüfungen 25 TEIL B: GEGENÜBERSTELLUNG ÖSTERREICHISCHE PRÜFUNGSZEUGNISSE/DEUTSCHE PRÜFUNGSZEUGNISSE Gewerbliche Lehrberufe Land- und forstwirtschaftliche Lehrberufe Vergleichbare österreichische berufsbildende mittlere Schulen und Ausbildungsberufe in Deutschland Weiterbildungsabschlüsse Meisterprüfungen 46 Weiterführende Informationen 47

8 6 Liste der gleichwertigen Berufsbildungsabschlüsse

9 Liste der gleichwertigen Berufsbildungsabschlüsse 7 Einleitung 1. Die nachfolgende Liste enthält Berufsbildungsabschlüsse, die gemäß dem deutsch-österreichischen Berufsausbildungsabkommen und den darauf beruhenden offiziellen Notenwechseln in rechtlich verbindlicher Weise gleichgestellt/gleichgehalten sind. 2. Bei den kursiv gedruckten Ausbildungsabschlüssen handelt es sich um Ausbildungsabschlüsse, für die auf der Grundlage der Gemeinsamen deutsch-österreichischen Erklärung auf dem Gebiet der beruflichen Bildung über die grundsätzliche Vergleichbarkeit von Ausbildungsabschlüssen im beruflichen Bereich die Gleichwertigkeit hinsichtlich der Berufsausübung bestätigt wird. 3. Die Liste der gleichwertigen Berufsbildungsabschlüsse ist alphabetisch aufgebaut: Teil A: Teil B: Gegenüberstellung deutsche Prüfungszeugnisse/österreichische Prüfungszeugnisse Gegenüberstellung österreichische Prüfungszeugnisse/deutsche Prüfungszeugnisse 4. Die Listen umfassen auch frühere Berufsbezeichnungen, deren Prüfungszeugnisse für die Inhaber und Inhaberinnen noch immer Bestand haben.

10 8 Liste der gleichwertigen Berufsbildungsabschlüsse

11 Liste der gleichwertigen Berufsbildungsabschlüsse 9 Teil A: Gegenüberstellung deutsche Prüfungszeugnisse/ österreichische Prüfungszeugnisse 1. Ausbildungsberufe Gesellenprüfung (G) Lehrabschlussprüfung Abschlussprüfung (A) Facharbeiterprüfung (F) im Lehrberuf: 1. Anlagenmechniker/Anlagenmechanikerin, 1. Universalschweißer Fachrichtung Schweißtechnik (A) 2. Anlagenmechaniker/Anlagenmechnikerin, 2. Rohrleitungsmonteur Fachrichtung Versorgungstechnik (A) 3. Augenoptiker/Augenoptikerin (G) 3. Optiker 4. Automobilmechniker/Automobilmechanikerin 4. Kraftfahrzeugmechaniker 5. Bäcker/Bäckerin (G) 5. Bäcker 6. Bäcker/Bäckerin (A) 6. Bäcker 7. Bankkaufmann/Bankkauffrau 7. Bankkaufmann/Bankkauffrau 8. Bauschlosser/Bauschlosserin (A) 8. Bauschlosser 9. Bauten- und Objektbeschichter/ 9. Maler und Anstreicher/Malerin und Anstreicherin Bauten- und Objektbeschichterin 10. Bauwerksmechaniker/Bauwerksmechanikerin 10. a) Fachschule für Bautechnik, Ausbildungszweig für Abbruch- und Betontrenntechnik Maurer und Zimmerer b) Fachschule für Bautechnik mit Betriebspraktikum 11. Bauzeichner/Bauzeichnerin (A) 11. Bautechnischer Zeichner 12. Bekleidungsfertiger/Bekleidungsfertigerin (A) 12. a) Wäschenäher b) Wäschewarenerzeuger 13. Bergmechaniker (A) 13. Bergwerksschlosser-Maschinenhäuer 14. Berufskraftfahrer/Berufskraftfahrerin (A) 14. Berufskraftfahrer 15. Beton- und Stahlbetonbauer/ 15. a) Betonbauer Beton- und Stahlbetonbauerin (G) b) Schalungsbauer 16. Beton- und Stahlbetonbauer/ 16. a) Betonbauer Beton- und Stahlbetonbauerin (A) b) Schalungsbauer 17. Betonfertigteilbauer/Betonfertigteilbauerin (A) 17. a) Betonfertiger Betonwarenerzeugung b) Betonfertiger Betonwerksteinerzeugung c) Betonwarenerzeuger d) Kunststeinerzeuger 18. Betonstein- und Terrazzohersteller/ 18. a) Betonfertiger Betonwerksteinerzeugung Betonstein- und Terrazzoherstellerin (G) b) Betonfertiger Terrazzoherstellung c) Betonwarenerzeuger d) Kunststeinerzeuger 19. Betriebsschlosser/Betriebsschlosserin (A) 19. Betriebsschlosser 20. Binnenschiffer/Binnenschifferin (A) 20. Binnenschiffer 21. Blechschlosser/Blechschlosserin (A) 21. Blechschlosser 22. Bootsbauer/Bootsbauerin (G) 22. Bootbauer 23. Bootsbauer/Bootsbauerin (A) 23. Bootbauer 24. Böttcher/Böttcherin (G) 24. Binder 25. Brauer und Mälzer/Brauerin und Mälerzin (G) 25. Brauer und Mälzer

12 10 Liste der gleichwertigen Berufsbildungsabschlüsse Gesellenprüfung (G) Lehrabschlussprüfung Abschlussprüfung (A) Facharbeiterprüfung (F) im Lehrberuf: 26. Brauer und Mälzer/Brauerin und Mälzerin (A) 26. Brauer und Mälzer 27. Brenner/Brennerin (A) 27. Destillateur 28. Brunnenbauer (G) 28. Brunnenmacher 29. Brunnenbauer (A) 29. Brunnenmacher 30. Buchbinder/Buchbinderin (G) 30. Buchbinder 31. Buchbinder/Buchbinderin (A) 31 Buchbinder 32. Buchbinder/Buchbinderin, 32. Buchbinder Fachrichtung Einzel- und Sonderanfertigung (G) 33. Buchbinder/Buchbinderin, 33. Buchbinder Fachrichtung Einzel- und Sonderanfertigung (A) 34. Buchbinder/Buchbinderin, 34. Buchbinder Fachrichtung Buchfertigung (Serie) (G) 35. Buchbinder/Buchbinderin, 35. Buchbinder Fachrichtung Buchfertigung (Serie) (A) 36. Buchdrucker/Buchdruckerin (G) 36. a) Drucker b) Hochdrucker 37. Buchdrucker/Buchdruckerin (A) 37. a) Drucker b) Hochdrucker 38. Buchhändler/Buchhändlerin (A) 38. a) Buchhändler/Buchhändlerin b) Buch- und Medienwirtschaft Buch- und Pressegroßhandel 39. Büchsenmacher/Büchsenmacherin (G) 39. a) Büchsenmacher b) Waffenmechaniker 40. Büroinformationselektroniker/ 40. a) Kommunikationstechniker Bürokommunikation/ Büroinformationselektronikerin Kommunikationstechnikerin Bürokommunikation b) Kommunikationstechniker Elektronische Datenverarbeitung und Telekommunikation/ Kommunikationstechnikerin Elektronische Datenverarbeitung und Telekommunikation 41. Bürokaufmann/Bürokauffrau (G) 41. Bürokaufmann 42. Bürokaufmann/Bürokauffrau (A) 42. a) Bürokaufmann b) Verwaltungsassistent 43. Büromaschinenmechaniker/Büromaschinenmechanikerin (G) 43. Büromaschinenmechaniker 44. Chemiefacharbeiter/Chemiefacharbeiterin (A) 44. Chemiewerker 45. Chemikant/Chemikantin (A) 45. Chemiewerker 46. Chemielaborant/Chemielaborantin (A) 46. Chemielaborant 47. Chirurgiemechaniker/Chirurgiemechanikerin (G) 47. Chirurgieinstrumentenerzeuger 48. Chirurgiemechaniker/Chirurgiemechanikerin (A) 48. Chirurgieinstrumentenerzeuger 49. Dachdecker (G) 49. Dachdecker 50. Damenschneider/Damenschneiderin (G) 50. Damenkleidermacher 51. Destillateur/Destillateurin (A) 51. Destillateur 52. Diamantschleifer/Diamantschleiferin 52. Kirstallschleiftechnik 53. Drechsler/Drechslerin (Elfenbeinschnitzer/Elfenbeinschnitzerin), 53. Drechsler Fachrichtung Drechseln (G) 54. Dreher/Dreherin (G) 54. Werkzeugmaschineur 55. Dreher/Dreherin (A) 55. Dreher

13 Liste der gleichwertigen Berufsbildungsabschlüsse 11 Gesellenprüfung (G) Lehrabschlussprüfung Abschlussprüfung (A) Facharbeiterprüfung (F) im Lehrberuf: 56. Drogist/Drogistin (A) 56. Drogist 57. Drucker/Druckerin (G) 57. a) Drucker b) Flachdrucker c) Hochdrucker d) Drucktechnik Rollenrotationstechnik 58. Drucker/Druckerin (A) 58. a) Drucker b) Flachdrucker c) Hochdrucker d) Drucktechnik Rollenrotationstechnik 59. Druckformhersteller/Druckformherstellerin (A) 59. a) Druckformenhersteller b) Druckformtechniker c) Tiefdruckformenhersteller 60. Druckvorlagenhersteller/Druckvorlagenherstellerin (A) 60. a) Lithograf (Fototonätzer) b) Reproduktionsfotograf c) Reproduktionstechniker d) Druckvorstufentechniker/Druckvorstufentechnikerin 61. Edelsteinschleifer/Edelsteinschleiferin 61. Kristallschleiftechnik 62. Einzelhandelskaufmann/Einzelhandelskauffrau (A) 62. Einzelhandelskaufmann 63. Elektroanlagenmonteur/Elektroanlagenmonteurin (A) 63. Anlagenmonteur 64. Elektroinstallateur/Elektroinstallateurin (G) 64. a) Elektroinstallateur b) Elektroinstallationstechnik 65. Elektromaschinenbauer/Elektromaschinenbauerin (G) 65. a) Elektromechaniker und -maschinenbauer b) Elektromaschinentechnik 66. Elektromaschinenmonteur/Elektromaschinenmoneurin (A) 66. a) Elektromechaniker und -maschinenbauer b) Elektromaschinentechnik 67. Elektromechaniker/Elektromechanikerin (G, 1967) * 67. a) Elektromechaniker für Starkstrom 68. Elektromechaniker/Elektromechanikerin (G, 1987) * 68. a) Elektromechaniker für Schwachstrom b) Elektronik c) Kommunikationstechniker/in Nachrichtenelektronik 69. Elektroniker für Gebäude- und Infrastruktursysteme/ 69. Fachschule für Elektrotechnik Elektronikerin für Gebäude- und Infrastruktursysteme 70. Energieanlagenelektroniker/Energieanlagenelektronikerin (A) 70. a) Anlagenmonteur b) Betriebselektriker c) Elektroinstallateur d) Starkstrommonteur 71. Energieelektroniker/Energieelektronikerin, 71. a) Elektroanlagentechnik Fachrichtung Anlagentechnik (A) b) Elektroenergietechnik c) Elektroinstallateur d) Elektromechaniker für Starkstrom e) Starkstrommonteur 72. Energieelektroniker/Energieelektronikerin, 72. a) Anlagemonteur Fachrichtung Betriebstechnik (A) b) Betriebselektriker c) Elektrobetriebstechnik d) Elektroenergietechnik 73. Energiegeräteelektroniker/Energiegeräteelektronikerin (A) 73. Elektromechaniker für Starkstrom 74. Estrichleger/Estrichlegerin (G) 74. a) Steinholzleger und Spezialestrichhersteller b) Bodenleger 75. Estrichleger/Estrichlegerin (A) 75. a) Steinholzleger und Spezialestrichhersteller b) Bodenleger 76. Fachangestellter für Bürokommunikation/ 76. Verwaltungsassistent Fachangestellte für Bürokommunikation (A)

14 12 Liste der gleichwertigen Berufsbildungsabschlüsse Gesellenprüfung (G) Lehrabschlussprüfung Abschlussprüfung (A) Facharbeiterprüfung (F) im Lehrberuf: 77. Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste/ 77. a) Archiv-, Bibliotheks- und Informationsassistent/ Fachangestellte für Medien- und Informationsdiente Archiv-, Bibliotheks- und Informationsassistentin Fachrichtung Archiv b) Handelsschule mit Fachbereich Informationstechnologie Fachrichtung Bibliothek Fachrichtung Information und Dokumentation Fachrichtung Medizinische Dokumentation 78. Fachinformatiker/Fachinformatikerin, 78. Informatik Fachrichtung Anwendungsentwicklung (A) 79. Fachinformatiker/Fachinformatikerin, 79. EDV-Techniker Fachrichtung Systemintegration (A) 80. Fachkraft Agrarservice 80. Fachschule für Landwirtschaft 81. Fachkraft für Abwassertechnik 81. a) Entsorgungs- und Recyclingfachmann/Entsorgungs- und Recyclingfachfrau Abwasser b) Fachschule für Chemie Ausbildungszweig chemische Technologie und Umwelttechnik c) Fachschule für Chemische Technologie und Umwelttechnik 82. Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft, 82. a) Entsorgung- und Recyclingfachmann/Entsorgungs- Schwerpunkt Abfallbeseitigung und -behandlung und Recyclingfachfrau Abfall b) Fachschule für Chemie Ausbildungszweig chemische Technologie und Umwelttechnik c) Fachschule für Chemische Technologie und Umwelttechnik 83. Fachkraft für Lagerlogistik 83. Lagerlogistik 84. Fachkraft für Veranstaltungstechnik 84. Veranstaltungstechnik 85. Fachmann für Systemgastronomie/Fachfrau für Systemgastronomie 85. Systemgastronomiefachmann/Systemgastronomiefachfrau 86. Fachverkäufer/Fachverkäuferin im Nahrungsmittelhandwerk 86. Fleischverkauf 87. Färber und Chemischreiniger/Färberin und 87. Chemischputzer Chemischreinigerin (G) 88. Färber und Chemischreiniger/Färberin und 88. Chemischputzer Chemischreinigerin (A) 89. Fahrzeuglackierer/Fahrzeuglackiererin 89. Lackierer/Lackiererin 90. Fahrzeugpolsterer/Fahrzeugpolsterin (A) 90. Fahrzeugtapezierer (Fahrzeugsattler) 91. Feingeräteelektroniker/Feingeräteelektronikerin (A) 91. Elektromechaniker für Schwachstrom 92. Feinmechaniker/Feinmechanikerin (A) 92. Feinmechaniker 93. Feinsattler/Feinsattlerin (A) 93. Ledergalanteriewarenerzeuger und Taschner 94. Feintäschner/Feintäschnerin (G) 94. Ledergalanteriewarenerzeuger und Taschner 95. Fernmeldeanlagenelektroniker/ 95. a) Fernmeldebaumonteur Fernmeldeanlagenelektronikerin (G) b) Fernmeldemonteur c) Nachrichtenelektroniker d) Kommunikationstechniker/in Nachrichtenelekronik 96. Fernmeldeelektroniker/Fernmeldeelektronikerin (A) 96. a) Fernmeldebaumonteur b) Fernmeldemonteur c) Nachrichtenelektroniker d) Kommunikationstechniker/in Nachrichtenelektronik 97. Fernmeldehandwerker/Fernmeldehandwerkerin (A) 97. a) Fernmeldebaumonteur b) Fernmeldemonteur c) Nachrichtenelektroniker d) Kommunikationstechniker/in Nachrichtenelektronik

15 Liste der gleichwertigen Berufsbildungsabschlüsse 13 Gesellenprüfung (G) Lehrabschlussprüfung Abschlussprüfung (A) Facharbeiterprüfung (F) im Lehrberuf: 98. Fernmeldemechaniker/Fernmeldemechanikerin (G) 98. a) Fernmeldebaumonteur b) Fernmeldemonteur c) Nachrichtenelektroniker 99. Figurenkeramformer/Figurenkeramformerin (A) 99. Porzellanformer 100. Fischwirt/Fischwirtin, Schwerpunkt Fischhaltung und 100. Fischereifacharbeiter/in (F) Fischzucht 101. Fischwirt/Fischwirtin, Schwerpunkt Seen- und Flussfischerei (A) 101. Fischereifacharbeiter/in (F) 102. Flachdrucker/Flachdruckerin (A) 102. Flachdrucker 103. Fleischer/Fleischerin (G) 103. Fleischer 104. Fleischer/Fleischerin (A) 104. Fleischer 105. Flexograf/Flexografin (G) 105. Stempelerzeuger und Flexograf 106. Fliesen-, Platten- und Mosaikleger/ 106. Platten- und Fliesenleger Fliesen-, Platten- und Mosaiklegerin (G) 107. Fliesen-, Platten- und Mosaikleger/ 107. Platten- und Fliesenleger Fliesen-, Platten- und Mosaiklegerin (A) 108. Florist/Floristin (A) 108. Blumenbinder und -händler (Florist) 109. Fluggerätmechaniker/Fluggerätmechanikerin (A) 109. Luftfahrzeugmechaniker 110. Former (A) 110. Former und Gießer (Metall und Eisen) 111. Forstwirt/Forstwirtin (A) 111. a) Forstfacharbeiter/in (F) b) Forstgarten- und Forstpflegefacharbeiter/in (F) 112. Fotograf/Fotografin (G) 112. Fotograf 113. Friseur/Friseurin (G) 113. a) Friseur und Perückenmacher b) Friseur und Perückenmacher (Stylist) 114. Funkelektroniker/Funkelektronikerin (A) 114. a) Nachrichtenelektroniker b) Radio- und Fernsehmechaniker c) Kommunikationstechniker Audio- und Videoelektronik d) Kommunikationstechniker Nachrichtenelektronik 115. Gärtner/Gärtnerin, Fachrichtung Baumschulen (A) 115. Gärtner-Facharbeiter/in Baumschule (F) 116. Gärtner/Gärtnerin, Fachrichtung Friedhofsgärtnerei (A) 116. Friedhofs- und Ziergärtner 117. Gärtner/Gärtnerin, Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau (A) 117. Landschaftsgärtner (Garten- und Grünflächengestalter) 118. Gärtner/Gärtnerin, Fachrichtung Gemüsebau (A) 118. a) Feldgemüsebau Facharbeiter/in b) Gärtner-Facharbeiter/in Gemüsebau 119. Gärtner/Gärtnerin, Fachrichtung Gemüsebau 119. a) Feldgemüsebau-Facharbeiter/in (F) einschließlich Pilzanbau b) Gärtner-Facharbeiter/in (F) Gemüsebau 120. Gärtner/Gärtnerin, Fachrichtung Obstbau (A) 120. Obstbaufacharbeiter/in (F) 121. Gärtner/Gärtnerin, Fachrichtung Staudengärtnerei (A) 121. a) Gärtner-Facharbeiter/in Zierpflanzenbau (F) 122. Gärtner/Gärtnerin, Fachrichtung Zierpflanzenbau (A) 122. Gärtner-Facharbeiter/in Zierpflanzenbau 123. Gas- und Wasserinstallateur/Gas- und Wasserinstallateurin (G) 123. a) Gas- und Wasserleitungsinstallateur b) Sanitär- und Klimatechnik, Gas- und Wasserinstallation 124. Gebäudereiniger/Gebäudereinigerin (G) 124. Denkmal-, Fassaden- und Gebäudereiniger 125. Geigenbauer/Geigenbauerin (G) 125. Streich- und Saiteninstrumentenerzeuger 126. Gerber/Gerberin (G) 126. a) Rotgerber b) Weiß- und Sämischgerber 127. Gerber/Gerberin (A) 127. a) Rotgerber b) Weiß- und Sämischgerber

16 14 Liste der gleichwertigen Berufsbildungsabschlüsse Gesellenprüfung (G) Lehrabschlussprüfung Abschlussprüfung (A) Facharbeiterprüfung (F) im Lehrberuf: 128. Gießereimechaniker/Gießereimechanikerin (A) 128. a) Former und Gießer (Metall und Eisen) b) Gießereimechaniker 129. Glasapparatebauer/Glasapparatebauerin (G) 129. Glasbläser und Glasinstrumentenerzeuger 130. Glasapparatebauer/Glasapparatebauerin (A) 130. Glasbläser und Glasinstrumentenerzeuger 131. Glaser/Glaserin (G) 131. Glaser 132. Glasgraveur/Glasgraveurin (A) 132. a) Glasgraveur b) Hohlglasveredler Gravur 133. Glasinstrumentenmacher/Glasinstrumentenmacherin (G) 133. Glasbläser und Glasinstrumentenerzeuger 134. Glasmacher/Glasmacherin 134. Glasmacherei 135. Glasmaler/Glasmalerin (A) 135. a) Glasmaler b) Hohlglasveredler Glasmalerei 136. Glas- und Kerammaler/Glas- und Kerammalerin, 136. Hohlglasveredler Glasmalerei Fachrichtung Glasmalerei (A) 137. Glas- und Porzellanmaler/Glas- und Porzellanmalerin (G) 137. Hohlglasveredler Glasmalerei 138. Glasschleifer und Glasätzer/Glasschleiferein und Glasätzerin (G) 138. a) Glasschleifer und Glasbeleger b) Hohlglasfeinschleifer (Kugler) 139. Glasschleifer und Glasätzer/Glasschleiferin und Glasätzerin, 139. Glasschleifer und Glasbeleger Fachrichtung Flächenveredlung (G) 140. Glasschleifer und Glasätzer/Glasschleiferin und Glasätzerin, 140. a) Glasgraveur Fachrichtung Gravur (G) b) Hohlglasveredler Gravur 141. Glasschleifer und Glasätzer/Glasschleiferin und Glasätzerin, 141. a) Hohlglasfeinschleifer (Kugler) Fachrichtung Schliff (G) b) Hohlglasveredler Kugeln 142. Glas- und Kerammaler/Glas- und Kerammalerin, 142. Glasmaler Fachrichtung Glasmalerei (A) 143. Glas- und Kerammaler/Glas- und Kerammalerin, 143. a) Kerammaler Fachrichtung Kerammalerei (A) b) Porzellanmaler 144. Glas- und Porzellanmaler/Glas- und Porzellanmalerin (G) 144. a) Glasmaler b) Kerammaler c) Porzellanmaler 145. Glasveredler/Glasveredlerin, Fachrichtung Flächenveredlung (G) 145. Glasschleifer und Glasbeleger 146. Glasveredler/Glasveredlerin, Fachrichtung Flächenveredlung (A) 146. Glasschleifer und Glasbeleger 147. Glasveredler/Glasveredlerin, Fachrichtung Gravur (G) 147. a) Glasgraveur b) Hohlglasveredler Gravur 148. Glasveredler/Glasveredlerin, Fachrichtung Gravur (A) 148. a) Glasgraveur b) Hohlglasveredler Gravur 149. Glasveredler/Glasveredlerin, Fachrichtung Schliff (G) 149. a) Hohlglasfeinschleifer (Kugler) b) Hohlglasveredler Kugeln 150. Glasveredler/Glasveredlerin, Fachrichtung Schliff (A) 150. a) Hohlglasfeinschleifer (Kugler) b) Hohlglasveredler Kugeln 151. Goldschmied/Goldschmiedin (G) 151. Gold- und Silberschmied und Juwelier 152. Goldschmied/Goldschmiedin (A) 152. Gold- und Silberschmied und Juwelier 153. Handschuhmacher/Handschuhmacherin (G) 153. Handschuhmacher 154. Handschuhmacher/Handschuhmacherin (A) 154. Handschuhmacher 155. Handzuginstrumentenmacher/ 155. Harmonikamacher Handzuginstrumentenmacherin (G) 156. Hauswirtschafter/Hauswirtschafterin 156. Betriebsdienstleistungskaufmann/ Betriebsdienstleistungskauffrau

17 Liste der gleichwertigen Berufsbildungsabschlüsse 15 Gesellenprüfung (G) Lehrabschlussprüfung Abschlussprüfung (A) Facharbeiterprüfung (F) im Lehrberuf: 157. Hauswirtschafter/Hauswirtschafterin, 157. Facharbeiter/in der ländlichen Hauswirtschaft (F) Schwerpunkt ländliche Hauswirtschaft (A) 158. Herrenschneider/Herrenschneiderin (G) 158. Herrenkleidermacher 159. Hohlglasfeinschleifer/Hohlglasfeinschleiferin 159. a) Hohlglasfeinschleifer (Kugler) (Kugler/Kuglerin) (A) b) Hohlglasveredler Kugeln 160. Holzbearbeitungsmechaniker/ 160. Säger Holzbearbeitungsmechanikerin (A) 161. Holzbildhauer/Holzbildhauerin (A) 161. Holz- und Steinbildhauer 162. Holzblasinstrumentenmacher/ 162. Holzblasinstrumentenerzeuger Holzblasinstrumentenmacherin (G) 163. Holzblasinstrumentenmacher/ 163. Holzblasinstrumentenerzeuger Holzblasinstrumentenmacherin (A) 164. Holzmechaniker/Holzmechanikerin (A) 164. Tischler 165. Hörgeräteakustiker/Hörgeräteakustikerin (G) 165. Hörgeräteakustiker 166. Hotelfachmann/Hotelfachfrau (A) 166. Hotel- und Gastgewerbeassistent 167. Hüttenfacharbeiter (A) 167. Hüttenwerkschlosser 168. Hut- und Mützenmacher/Hut- und Mützenmacherin (G) 168. a) Hutmacher b) Kappenmacher 169. Industrieelektroniker/Industrieelektronikerin (A) 169. Kommunikationstechniker Nachrichtenelektronik 170. Industrieelektroniker/Industrieelektronikerin, 170. a) Elektromechaiker für Schwachstrom Fachrichtung Gerätetechnik (A) b) Elektronik 171. Industrieelektroniker/Industrieelektronikerin, 171. Anlagenelektriker Fachrichtung Produktionstechnik (A) 172. Industrie-Isolierer/Industrie-Isoliererin (A) 172. Isoliermonteur 173. Industriekaufmann/Industriekauffrau (A) 173. Industriekaufmann 174. Industriekeramiker/Industriekeramikerin, 174. Porzellanformer Fachrichtung Formgebung (A) 175. Industriemechaniker/Industriemechanikerin, 175. a) Anlagenmonteur Fachrichtung Betriebstechnik (A) b) Betriebsschlosser c) Maschinenschlosser d) Maschinenmechaniker e) Maschinenbautechnik 176. Industriemechaniker/Industriemechanikerin, 176. a) Feinmechaniker Fachrichtung Geräte- und Feinwerktechnik (A) b) Waffenmechaniker 177. Industriemechaniker/Industriemechanikerin, 177. a) Maschinenschlosser Fachrichtung Maschinen- und Systemtechnik (A) b) Mechaniker c) Maschinenmechaniker d) Maschinenbautechnik e) Maschinenfertigungstechnik 178. Industriemechaniker/Industriemechanikerin, 178. a) Mechaniker Fachrichtung Produktionstechnik (A) b) Maschinenmechaniker c) Maschinenbautechnik d) Maschinenfertigungstechnik 179. Informationselektroniker/Informationselektronikerin (A) 179. a) Nachrichtenelektroniker b) Kommunikationstechniker Nachrichtenelektronik 180. Informations- und Telekommunikationssystem-Elektroniker/ 180. a) Kommunikationstechniker Elektronische Datenver- Informations- und Telekommunikationssystem-Elektronikerin (A) arbeitung und Telekommunikation b) Informations- und Telekommunikationssysteme Elektronik (IT-Elektronik)

18 16 Liste der gleichwertigen Berufsbildungsabschlüsse Gesellenprüfung (G) Lehrabschlussprüfung Abschlussprüfung (A) Facharbeiterprüfung (F) im Lehrberuf: 181. Informations- und Telekommunikationssystem-Kaufmann/ 181. Informations- und Telekommunikationssysteme- Informations- und Telekommunikationssystem-Kauffrau Kaufmann/Informations- und Telekommunikationssysteme-Kauffrau (IT-Kaufmann/IT-Kauffrau) 182. Investmentfondkaufmann/Investmentfondkauffrau 182. Finanzdienstleistungskaufmann/ Finanzdienstleistungskauffrau 183. Isoliermonteur/Isoliermonteurin (A) 183. a) Wärme-, Kälte- und Schallisolierer b) Isoliermonteur 184. Kälteanlagenbauer/Kälteanlagenbauerin (G) 184. a) Kühlmaschinenmechaniker b) Kälteanlagentechniker 185. Karosseriebauer/Karosseriebauerin (G) 185. Karosseur 186. Karosserie- und Fahrzeugbauer/ 186. Fahrzeugfertiger Karosserie- und Fahrzeugbauerin (G) 187. Karosserie- und Fahrzeugbauer/Karosserie- und Fahrzeugbauerin, 187. a) Karosseur Fachrichtung Karosseriebau (G) b) Karosseriebautechnik 188. Kartograf/Kartografin (A) 188. a) Kartolithograf b) Kartograf 189. Kaufmann/Kauffrau für Bürokommunikation 189. Verwaltungsassistent 190. Kaufmann/Kauffrau für Marketingkommunikation 190. Medienfachmann/Medienfachfrau 191. Kaufmann/Kauffrau für Speditions- und Logistikdienstleistung 191. Speditionslogistik 192. Kaufmann/Kauffrau für Tourismus und Freizeit 192. Tourismusfachschule 193. Kaufmann/Kauffrau für Verkehrsservice, 193. Mobilitätsservice Schwerpunkt Verkauf und Service 194. Kaufmann/Kauffrau für Versicherungen und Finanzen, 194. Finanzdienstleistungskaufmann/ Fachrichtung Finanzberatung Finanzdienstleistungskauffrau 195. Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel (A) 195. a) Einzelhandelskaufmann b) Gartencenterkaufmann/Gartencenterkauffrau 196. Kaufmann/Kauffrau im Gesundheitswesen 196. Fachschule für wirtschaftliche Berufe, Ausbildungsschwerpunkt Gesundheit und Soziales 197. Kaufmann/Kauffrau im Groß- und Außenhandel (A) 197. Großhandelskaufmann 198. Kaufmann/Kauffrau in der Grundstück- und Wohnungswirtschaft 198. Immobilienkaufmann/ Immobilienkauffrau 199. Kaufmannsgehilfe/Kaufmannsgehilfin 199. Hotel- und Gastgewerbeassistent im Hotel- und Gaststättengewerbe /A) 200. Kellner/Kellnerin (A) 200. Kellner 201. Keramiker/Keramikerin (G) 201. Keramiker 202. Kerammaler/Kerammalerin (A) 202. a) Kerammaler b) Porzellanmaler 203. Kerammodelleur/Kerammodelleurin (A) 203. Kerammodelleur 204. Klempner/Klempnerin (G) 204. Spengler 205. Koch/Köchin (A) 205. Koch 206. Konditor/Konditorin (G) 206. Konditor (Zuckerbäcker) 207. Kommunikationselektroniker/ 207. a) Nachrichtenelektroniker Kommunikationselektronikerin (A) b) Kommunikationstechniker Bürokommunikation c) Kommunikationstechniker Nachrichtenelektronik 208. Kommunikationselektroniker/Kommunikationselektronikerin, 208. a) Radio- und Fernsehmechaniker Fachrichtung Funktechnik (A) b) Kommunikationstechniker Audio- und Videotechnik

19 Liste der gleichwertigen Berufsbildungsabschlüsse 17 Gesellenprüfung (G) Lehrabschlussprüfung Abschlussprüfung (A) Facharbeiterprüfung (F) im Lehrberuf: 209. Kommunikationselektroniker/Kommunikationselektronikerin, 209. a) Fernmeldebaumonteur Fachrichtung Telekommunikationstechnik (A) b) Fernmeldemonteur c) Kommunikationstechniker/in Nachrichtenelektronik 210. Konstruktionsmechaniker/Konstruktionsmechanikerin, 210. Bauschlosser Fachrichtung Ausrüstungstechnik (A) 211. Konstruktionsmechaniker/Konstruktionsmechanikerin, 211. a) Blechschlosser Fachrichtung Feinblechbautechnik (A) b) Karosseur c) Karosseriebautechnik 212. Konstruktionsmechaniker/Konstruktionsmechanikerin, 212. a) Schlosser Fachrichtung Metall- und Schiffbautechnik (A) b) Stahlbauschlosser 213. Konstruktionsmechaniker/Konstruktionsmechanikerin, 213. Universalschweißer Fachrichtung Schweißtechnik (A) 214. Kraftfahrzeugelektriker/Kraftfahrzeugelektrikerin (G) 214. Kraftfahrzeugelektriker 215. Kraftfahrzeugelektriker/Kraftfahrzeugelektrikerin (A) 215. Kraftfahrzeugelektriker 216. Kraftfahrzeugmechaniker/Kraftfahrzeugmechanikerin (G) 216. Kraftfahrzeugmechaniker 217. Kraftfahrzeugschlosser/Kraftfahrzeugschlosserin 217. Kratfahrzeugmechaniker Instandsetzung (A) 218. Kupferschmied/Kupferschmiedin (G) 218. Kupferschmied 219. Kürschner/Kürschnerin (G) 219. Kürschner 220. Kürschner/Kürschnerin (A) 220. Kürschner 221. Landmaschinenmechaniker/Landmaschinenmechanikerin (G) 221. a) Landmaschinenmechaniker/in b) Landmaschinentechniker/in 222. Landwirt/Landwirtin (A) 222. Landwirtschaftliche(r) Facharbeiter/in (F) 223. Manufakturporzellanmaler/Manufaktorporzellanmalerin (A) 223. Porzellanmaler 224. Maschinenbaumechaniker/Maschinenbaumechanikerin (G) 224. a) Maschinenschlosser b) Mechaniker c) Maschinenbautechnnik d) Maschinenfertigungstechnik 225. Maschinenbaumechaniker/Maschinenbaumechanikerin, 225. Waagenhersteller Schwerpunkt Waagenbau (G) 226. Maschinenschlosser/Maschinenschlosserin (A) 226. Maschinenschlosser 227. Maurer (G) 227. Maurer 228. Maurer (A) 228. Maurer 229. Mechaniker/Mechanikerin (A) 229. Mechaniker 230. Mechaniker/Mechanikerin für Land- und Baumaschinentechnik 230. Baumaschinentechnik 231. Mechatroniker/Mechatronikerin (A) 231. Mechatronik 232. Mediengestalter für Digital- und Printmedien/ 232. a) Druckformtechniker/Druckformtechnikerin Mediengestalterin für Digital- und Printmedien, b) Druckvorstufentechniker/Druckvorstufentechnikerin Fachrichtung Medienoperating (A) c) Medienfachmann Medientechnik Medienfachfrau Medientechnik 233. Mediengestalter für Digital- und Printmedien/ 233. Druckvorstufentechniker/Druckvorstufentechnikerin Mediengestalterin für Digital- und Printmedien, Fachrichtung Medienberatung (A) 234. Mediengestalter für Digital- und Printmedien/ 234. a) Druckvorstufentechniker/Druckvorstufentechnikerin Mediengestalterin für Digital- und Printmedien, b) Medienfachmann Mediendesign/ Fachrichtung Mediendesign (A) Medienfachfrau Mediendesign

20 18 Liste der gleichwertigen Berufsbildungsabschlüsse Gesellenprüfung (G) Lehrabschlussprüfung Abschlussprüfung (A) Facharbeiterprüfung (F) im Lehrberuf: 235. Mediengestalter für Digital- und Printmedien/Mediengestalterin 235. a) Druckvorstufentechniker/Druckvorstufentechnikerin für Digital- und Printmedien, Fachrichtung Medientechnik (A) b) Reprografie 236. Medienkaufmann/Medienkauffrau Digital und Print 236. Buch- und Medienwirtschaft Verlag 237. Mess- und Regelmechaniker/Mess- und Regelmechanikerin (A) 237. Mess- und Regelmechaniker 238. Metallbauer/Metallbauerin, 238. a) Betriebsschlosser Fachrichtung Anlagen und Fördertechnik (G) b) Schlosser 239. Metallbauer/Metallbauerin, 239. Fahrzeugfertiger Fachrichtung Fahrzeugbau (G) 240. Metallbauer/Metallbauerin, 240. a) Bauschlosser Fachrichtung Konstruktionstechnik (G) b) Schlosser 241. Metallbauer/Metallbauerin, 241. a) Fahrzeugfertiger Fachrichtung Metallgestaltung (G) b) Schlosser c) Schmied 242. Metallblasinstrumentenmacher/ 242. Blechblasinstrumentenerzeuger Metallblasinstrumentenmacherin (A) 243. Metallblasinstrumenten- und Schlagzeugmacher/ 243. Blechblasinstrumentenerzeuger Metallblasinstrumenten- und Schlagzeugmacherin (G) 244. Mikrotechnologe/Mikrotechnologin (A) 244. Mikrotechnik 245. Modellbauer/Modellbauerin (G) 245. Modelltischler (Formentischler) 246. Modellbauer/Modellbauerin, 246. a) Modelltischler (Formentischler) Fachrichtung Produktionsmodellbau (G) b) Modellbauer/in 247. Modellbaumechaniker/Modellbaumechanikerin (A) 247. a) Modellschlosser b) Modelltischler (Formentischler) 248. Modellbaumechaniker/Modellbaumechanikerin, 248. Modellbauer/in Fachrichtung Gießereimodellbau 249. Modellschlosser/Modellschlosserin (A) 249. Modellschlosser 250. Modelltischler/Modelltischlerin (A) 250. Modelltischler (Formentischler) 251. Modenäher/Modenäherin (1. Stufe) (A) 251. a) Wäschenäher b) Bekleidungsfertiger 252. Modenäher/Modenäherin (A) 252. Bekleidungsfertiger 253. Modeschneider/Modeschneiderin (2. Stufe) (A) 253. a) Miedererzeuger b) Säckler (Lederbekleidungserzeuger) 254. Modist/Modistin (G) 254. Modist 255. Modist/Modistin (A) 255. Modist 256. Molkereifachmann/Molkereifachfrau (A) 256. a) Molkereifachmann b) Molkerei- und Käsereifacharbeiter/in (F) c) Molker und Käser 257. Müller/Müllerin (G) 257. a) Getreidemüller b) Verfahrenstechnik in der Getreidewirtschaft Futtermittelherstellung 258. Müller/Müllerin (A) 258. a) Getreidemüller b) Verfahrenstechnik in der Getreidewirtschaft Futtermittelherstellung 259. Mützenmacher/Mützenmacherin (A) 259. Kappenmacher 260. Musterzeichner/Musterzeichnerin für die Stickerei (A) 260. Stickereizeichner 261. Musterzeichner/Musterzeichnerin in der Stoffdruckerei (A) 261. Dessinateur für Stoffdruck 262. Musterzeichner und Patroneur/ 262. Textilmusterzeichner Musterzeichnerin Patroneurin (A)

Beruf Zeilensumme M W Einzelhandel 906 197 709 Kraftfahrzeugtechnik 405 392 13 Bürokaufmann 344 57 287 Koch 324 243 81 Friseur 311 16 295 Tischlerei

Beruf Zeilensumme M W Einzelhandel 906 197 709 Kraftfahrzeugtechnik 405 392 13 Bürokaufmann 344 57 287 Koch 324 243 81 Friseur 311 16 295 Tischlerei Beruf Zeilensumme M W Einzelhandel 906 197 709 Kraftfahrzeugtechnik 405 392 13 Bürokaufmann 344 57 287 Koch 324 243 81 Friseur 316 295 Tischlerei 282 256 26 Maurer 260 259 1 Sanitär- und Klimatechniker

Mehr

Für den Ausbildungsberuf Schmelzschweißer nicht mehr anzuwenden gem. Art. 2 nach Maßgabe d. Art. 3 V v. 10.6.1996 I 802 mwv 1.8.

Für den Ausbildungsberuf Schmelzschweißer nicht mehr anzuwenden gem. Art. 2 nach Maßgabe d. Art. 3 V v. 10.6.1996 I 802 mwv 1.8. Ein Service des Bundesministeriums der Justiz in Zusammenarbeit mit der juris GmbH - www.juris.de Verordnung zur Gleichstellung österreichischer Prüfungszeugnisse mit Zeugnissen über das Bestehen der Abschlußprüfung

Mehr

Eingangsformel. 1 Zweck der Verordnung. 2 Gleichstellung von Prüfungszeugnissen. Schlußformel. PrfgZAUTV. Ausfertigungsdatum: 12.04.1990.

Eingangsformel. 1 Zweck der Verordnung. 2 Gleichstellung von Prüfungszeugnissen. Schlußformel. PrfgZAUTV. Ausfertigungsdatum: 12.04.1990. Ein Service des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz in Zusammenarbeit mit der juris GmbH - Verordnung zur Gleichstellung österreichischer Prüfungszeugnisse mit Zeugnissen über das Bestehen

Mehr

LEHRBERUF FACHRICHTUNG PRÜFUNGSGEBIET/E für die Teilprüfung im Fachbereich (vom Kandidaten frei wählbar, die Wahl ist glaubhaft zu machen)

LEHRBERUF FACHRICHTUNG PRÜFUNGSGEBIET/E für die Teilprüfung im Fachbereich (vom Kandidaten frei wählbar, die Wahl ist glaubhaft zu machen) Anlagenelektriker bzw. HTL-Elektrotechnik bzw. HTL- Elektronik bzw. Meß-, Steuerungs- und Regelungstechnik oder Allgemeine Elektrotechnik bzw. Industrielle Elektronik oder Telekommunikationstechnik oder

Mehr

Sprechtage in der Lehrlingsstelle Wien

Sprechtage in der Lehrlingsstelle Wien Sprechtage in der Lehrlingsstelle Wien Sie beabsichtigen den Lehrabschluss nachzuholen und haben Fragen zum Ablauf einer Lehrabschlussprüfung? Bei uns sind Sie richtig! Die Referenten der Lehrlingsstelle

Mehr

9.1 WAS IST MEIN FACHBEREICH?

9.1 WAS IST MEIN FACHBEREICH? 9.1 WAS IST MEIN FACHBEREICH? 1. Lehrberufe von A-Z A Anlagenelektriker Archiv-, Bibliotheks- und Informationsassistent Augenoptik B Bäcker/in Bankkaufmann/Bankkauffrau Baumaschinentechnik Bautechnischer

Mehr

Lehrabschlussprüfungen 2015 in Wien nach Quartal Lehrberuf Gesamt-Kandidaten Quartal 1 Quartal 2 Quartal 3

Lehrabschlussprüfungen 2015 in Wien nach Quartal Lehrberuf Gesamt-Kandidaten Quartal 1 Quartal 2 Quartal 3 Lehrabschlussprüfungen 2015 in Wien nach Quartal Lehrberuf Gesamt-Kandidaten Quartal 1 Quartal 2 Quartal 3 Archiv-, Bibliotheks- und Informationsassistent 26 26 Augenoptik 18 15 1 2 Bäcker 24 24 Bankkaufmann

Mehr

Verordnung der Steiermärkischen Landesregierung vom 7.7.2008 über die Festsetzung der Schulsprengel der Landesberufsschulen

Verordnung der Steiermärkischen Landesregierung vom 7.7.2008 über die Festsetzung der Schulsprengel der Landesberufsschulen Fachabteilung 6D Stand: 1.7.2008 Verordnung der Steiermärkischen Landesregierung vom 7.7.2008 über die Festsetzung der Schulsprengel der Landesberufsschulen Auf Grund des 20 Steiermärkisches Berufsschulorganisationsgesetz

Mehr

Berufsschulen. Berufsschule Gmunden 1. Miller-v.-Aichholz-Straße 30a, 4810 Gmunden

Berufsschulen. Berufsschule Gmunden 1. Miller-v.-Aichholz-Straße 30a, 4810 Gmunden Berufsschulen Berufsschule Altmünster Ebenzweierstraße 26, 4813 Altmünster Tel: 07612/88530 Homepage: www.bs-altmuenster.at, Önologisches Praktikum, Bar- Praktikum, Kreatives Kochen, Lebende Fremdsprache

Mehr

Übersicht über IHK-Berufe

Übersicht über IHK-Berufe Übersicht über IHK-Berufe Berufsnummer Beruf Fachrichtung Gewerblich- technische Berufe 160 Fräser 201 Industriemechaniker Produktionstechnik 202 Industriemechaniker Betriebstechnik 203 Industriemechaniker

Mehr

Rahmentermine für Lehrabschlussprüfungen ACHTUNG: Terminabweichungen sind dennoch möglich!

Rahmentermine für Lehrabschlussprüfungen ACHTUNG: Terminabweichungen sind dennoch möglich! Rahmentermine für Lehrabschlussprüfungen ACHTUNG: Terminabweichungen sind dennoch möglich! Die Einzahlung der Prüfunstaxe ist die Anmeldung. Lehrlinge mit einem Lehrvertrag in Sbg erhalten automatisch

Mehr

1 Rahmenlehrpläne der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder für den berufsbezogenen Unterricht in der Berufsschule

1 Rahmenlehrpläne der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder für den berufsbezogenen Unterricht in der Berufsschule Verordnung über die Lehrpläne für den berufsbezogenen Unterricht in der Berufsschule Gült. Verz. Nr. 722 Aufgrund des 4a Abs. 4 und des 185 Abs. 1 des Hessischen Schulgesetzes in der Fassung vom 14. Juni

Mehr

WICHTIGSTE LEHRLINGSENTSCHÄDIGUNGEN (IN EURO) TIROL (STAND : 26. MAI 2004)

WICHTIGSTE LEHRLINGSENTSCHÄDIGUNGEN (IN EURO) TIROL (STAND : 26. MAI 2004) Angestellte Bäcker 1.10.2003 m 350,97 472,46 605,36 Angestellte Baugewerbe/Bauindustrie 1.5.2004 m 517,-- 664,-- 825,-- Angestellte Bekleidungsindustrie 1.6.2004 m 381,08 496,72 669,03 874,70 * siehe KV

Mehr

BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH

BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH 1 von 5 BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH Jahrgang 2006 Ausgegeben am 10. April 2006 Teil II 147. Verordnung: Änderung der sliste, der Prüfungsordnung für die Lehrabschlussprüfung im Friedhofs-

Mehr

BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH

BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH 1 von 5 BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH Jahrgang 2008 Ausgegeben am 30. Juni 2008 Teil II 225. Verordnung: EU/EWR - Anerkennungsverordnung 225. Verordnung des Bundesministers für Wirtschaft

Mehr

Berufsfachschul-Anrechnungs-Verordnung

Berufsfachschul-Anrechnungs-Verordnung Berufsfachschul-Anrechnungs-Verordnung Hinweis: Diese Vorschrift wurde aufgehoben und galt bis inkl. 30.07.2006 Verordnung über die Anrechnung auf die Ausbildungszeit in Ausbildungsberufen der gewerblichen

Mehr

Anlage (zu 1) Ausbildungsabschlüsse von Meistern der volkseigenen Industrie, die einem Handwerk der Anlage A der Handwerksordnung entsprechen

Anlage (zu 1) Ausbildungsabschlüsse von Meistern der volkseigenen Industrie, die einem Handwerk der Anlage A der Handwerksordnung entsprechen Verordnung über die Anerkennung von Ausbildungsabschlüssen von Meistern der volkseigenen Industrie als Voraussetzung für die Eintragung in die Handwerksrolle MeistVoEigAnerkV Ausfertigungsdatum: 06.12.1991

Mehr

ANZEIGE ÜBER DIE ERBRINGUNG GRENZÜBERSCHREITENDER DIENSTLEISTUNGEN IN ÖSTERREICH

ANZEIGE ÜBER DIE ERBRINGUNG GRENZÜBERSCHREITENDER DIENSTLEISTUNGEN IN ÖSTERREICH ANZEIGE ÜBER DIE ERBRINGUNG GRENZÜBERSCHREITENDER DIENSTLEISTUNGEN IN ÖSTERREICH ( 373a Abs.4 GewO 1994) Name der Gesellschaft: Betriebsanschrift:. Tel.:. Fax:. EMail: Verantwortlicher gesetzlicher Vertreter

Mehr

ANZEIGE ÜBER DIE ERBRINGUNG GRENZÜBERSCHREITENDER DIENSTLEISTUNGEN IN ÖSTERREICH

ANZEIGE ÜBER DIE ERBRINGUNG GRENZÜBERSCHREITENDER DIENSTLEISTUNGEN IN ÖSTERREICH ANZEIGE ÜBER DIE ERBRINGUNG GRENZÜBERSCHREITENDER DIENSTLEISTUNGEN IN ÖSTERREICH ( 373a Abs.4 GewO 1994) Name der Gesellschaft: Betriebsanschrift: Tel.: Fax: EMail: Verantwortlicher gesetzlicher Vertreter

Mehr

Vom 19. Juli 2005. (Nds. GVBl. S. 255 VORIS 22420 )

Vom 19. Juli 2005. (Nds. GVBl. S. 255 VORIS 22420 ) Niedersächsische Verordnung über die Anrechnung des Besuchs eines schulischen Berufsgrundbildungsjahres und einer Berufsfachschule auf die Ausbildungszeit in Ausbildungsberufen (Nds. BGJ-AVO) Vom 19. Juli

Mehr

Berufsschulen. Berufsschule Freistadt Linzer Straße 45, 4240 Freistadt Tel: 07942/72391 Homepage: http://www.bs-freistadt.ac.at.

Berufsschulen. Berufsschule Freistadt Linzer Straße 45, 4240 Freistadt Tel: 07942/72391 Homepage: http://www.bs-freistadt.ac.at. Berufsschulen Berufsschule Altmünster Ebenzweierstraße 26, 4813 Altmünster Tel: 07612/88530 Homepage: http://www.bs-altmuenster.ac.at, Önologisches Praktikum, Bar- Praktikum, Kreatives Kochen, Lebende

Mehr

Zuordnung von handwerklichen Sachverständigentätigkeiten zu den Sachgebieten der Anlage 1 zu 9 Abs. 1 JVEG Stand: August 2013

Zuordnung von handwerklichen Sachverständigentätigkeiten zu den Sachgebieten der Anlage 1 zu 9 Abs. 1 JVEG Stand: August 2013 ZENTRALVERBAND DES DEUTSCHEN HAND- WERKS Zuordnung von handwerklichen Sachverständigentätigkeiten zu den Sachgebieten der Anlage 1 zu 9 Abs. 1 JVEG Stand: August 2013 Abteilung Recht Berlin, im August

Mehr

Beschlussreifer Entwurf

Beschlussreifer Entwurf Beschlussreifer Entwurf Verordnung der Bundesministerin für Unterricht, Kunst und Kultur, mit der die Verordnung über die Lehrpläne für Berufsschulen geändert wird; Bekanntmachung der Lehrpläne für den

Mehr

Lehrberufe in Tirol - 1 -

Lehrberufe in Tirol - 1 - - 1 - Lehrberufe in Tirol Lehrberuf Lehrzeit m w gesamt Lehrbetriebe Pflanzen, Landwirtschaft, Tiere BlumenbinderIn und händlerin (Floristin) 3 1 133 134 76 Garten- und Grünflächengestaltung Landschaftsgärtnerei

Mehr

ANLAGE A: Gleichhaltung schulischer Ausbildungen mit Lehrberufen

ANLAGE A: Gleichhaltung schulischer Ausbildungen mit Lehrberufen ANLAGE A: Gleichhaltung schulischer Ausbildungen mit Lehrberufen Gleichhaltung von schulischen Ausbildungen mit facheinschlägigen Lehrabschlüssen gemäß 34a BAG sowie Anrechnungen für verwandte Lehrberufe

Mehr

Lehrberufsliste 2014. Lehrberufe in Österreich. www.bmwfw.gv.at

Lehrberufsliste 2014. Lehrberufe in Österreich. www.bmwfw.gv.at sliste 204 Lehrberufe in Österreich www.bmwfw.gv.at IMPRESSUM: Eigentümer, Herausgeber und Verleger: Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft, Abt. I/4 00 Wien, Stubenring Druck: Bundesministerium

Mehr

Schulstandorte der Lehrberufe in Österreich für Tiroler Lehrlinge

Schulstandorte der Lehrberufe in Österreich für Tiroler Lehrlinge Anlagenelektrik ab 01.06.2004 4,0 lg. LBS I Stockerau 2000 Stockerau Brodschildstraße 20 02266/62158 elektro@lbs-stockerau.at Archiv-, Bibliotheks- und Informationsassistent/in ab 01.12.2004 3,0 lg. BS

Mehr

Berufskolleg_OWL_2013_2014_vers20131114.xlsx Fachklassen A-Z Seite 1 von 17. Berufskolleg Schulort Schulträger

Berufskolleg_OWL_2013_2014_vers20131114.xlsx Fachklassen A-Z Seite 1 von 17. Berufskolleg Schulort Schulträger 1 A01/53800 Fachklassen, TZ Änderungsschneider 192259 Maria-Stemme-Berufskolleg Bielefeld Bielefeld 2 A01/53800 Fachklassen, TZ Änderungsschneider 178792 Berufskolleg Halle Halle (Westf.) Gütersloh 3 A01/10100

Mehr

Buch- und Musikalienhandel 1., 2., 3. Lj voll Bürokaufmann/frau. 1. Lj voll. Finanzdienstleistungskaufmann/frau

Buch- und Musikalienhandel 1., 2., 3. Lj voll Bürokaufmann/frau. 1. Lj voll. Finanzdienstleistungskaufmann/frau Archiv-, Bibliotheks- und 3 Bankkaufmann/frau Informationsassistent/in Buchhaltung Augenoptik 3 ½ Feinoptik Hörgeräteakustiker/in Bäcker/in 3 Konditor/in (Zuckerbäcker/in), 2. Lj ½ Bankkaufmann/frau 3

Mehr

Fachgruppen- und Berufszweigverzeichnis mit Anzahl der Mitglieder

Fachgruppen- und Berufszweigverzeichnis mit Anzahl der Mitglieder 0 Landesinnung Bau Fachgruppen- und Berufszweigverzeichnis Burgenland insgesamt 0 Baumeister 0 Maurermeister 9 0 Baumeister (Ausführung) 0 Erdbau, Deichgräber 0 Abbruchunternehmer 0 Erdbau (Teilgewerbe)

Mehr

FiT Lehrberufsliste Ausbildungsjahr 2014/ 2015

FiT Lehrberufsliste Ausbildungsjahr 2014/ 2015 FiT Lehrberufsliste Ausbildungsjahr 2014/ 2015 (Gültig ab 1. Juli 2014) A AugenoptikerIn* 224180 B BäckerIn 363180 BaumaschinentechnikerIn 220881 Bautechnische(r) ZeichnerIn 682683 BerufskraftfahrerIn

Mehr

Regierung der Oberpfalz. Strukturreform der Berufsschulen in der Oberpfalz

Regierung der Oberpfalz. Strukturreform der Berufsschulen in der Oberpfalz Regierung der Oberpfalz Strukturreform der Berufsschulen in der Oberpfalz Gesamtkonzept Stand: 04.04.2011 Zukünftige Struktur der Beruflichen Schulzentren Amberg und Sulzbach-Rosenberg Beschulte Berufsfelder

Mehr

Elektroniker(in) für Betriebstechnik Energieelektroniker(in) - Betriebstechnik - Elektroniker(in) - Energie- und Gebäudetechnik -

Elektroniker(in) für Betriebstechnik Energieelektroniker(in) - Betriebstechnik - Elektroniker(in) - Energie- und Gebäudetechnik - Ausbildungsberuf Dachdecker(in) Maurer(in) Elektroniker(in) für Betriebstechnik Energieelektroniker(in) - Betriebstechnik - Elektroniker(in) - Energie- und Gebäudetechnik - Mechatroniker(in) Holzmechaniker(in)

Mehr

Übersicht über die beschulten Ausbildungsberufe an den berufsbildenden Schulen in Alfeld und Hildesheim

Übersicht über die beschulten Ausbildungsberufe an den berufsbildenden Schulen in Alfeld und Hildesheim Übersicht über die beschulten Ausbildungsberufe an den berufsbildenden Schulen in Alfeld und Hildesheim Ausbildungsberuf Elektroniker(in) für Betriebstechnik Elektroniker(in) - Energie- und Gebäudetechnik

Mehr

LISTE der reglementierten Gewerbe gemäß 94 der Gewerbeordnung 1994

LISTE der reglementierten Gewerbe gemäß 94 der Gewerbeordnung 1994 LISTE der reglementierten Gewerbe gemäß 94 der Gewerbeordnung 1994 1 / 5 Folgende Gewerbe sind reglementierte Gewerbe gemäß 94 der Gewerbeordnung 1994: 1. Arbeitsvermittlung 2. Augenoptik ( 3. Bäcker (

Mehr

Je Studiengang anerkannte Berufe für die Fachtreue Bewerbung - Stand: Oktober 2015

Je Studiengang anerkannte Berufe für die Fachtreue Bewerbung - Stand: Oktober 2015 Fachtreue Bewerbung - Stand: Oktober 2015 Architektur und Innenarchitektur Kommunikationsdesign Retail Design Applied Art and Design Anlagenmechaniker für Informatik/Medieninformatik für Informatik/Softwaretechnik

Mehr

Immatrikulationsamt April 2011

Immatrikulationsamt April 2011 Immatrikulationsamt April 2011 Liste der den Bachelorstudiengängen der Universität Oldenburg zugeordneten Ausbildungsberufe Augenoptikerin / Augenoptikerin Bäcker / Bäckerin Bankkaufmann / Bankkauffrau

Mehr

"52 Berufsgruppen" Ausbildungsbereich Berufsnr. Beruf erhoben bis Handwerk 0103 Kraftfahrzeugmechaniker / Kraftfahrzeugmechanikerin 2002

52 Berufsgruppen Ausbildungsbereich Berufsnr. Beruf erhoben bis Handwerk 0103 Kraftfahrzeugmechaniker / Kraftfahrzeugmechanikerin 2002 01 Kraftfahrzeugmechaniker/-in "52 Berufsgruppen" Handwerk 0103 Kraftfahrzeugmechaniker / Kraftfahrzeugmechanikerin 02 Verkäufer/-in Industrie und Handel 0206 Verkäufer / Verkäuferin 03 Energieel./in Anl./Betr./Elektroinst./in

Mehr

Erlass. Vom 21. Juni 2006

Erlass. Vom 21. Juni 2006 Erlass zur Festlegung der Schulbezirke der Kaufmännischen, Technisch-gewerblichen und Sozialpflegerischen Berufsschulen des Stadtverbandes Saarbrücken Vom 21. Juni 2006 Az.: C 3 2.1.3.3 Gemäß 19 Abs. 1

Mehr

Anerkannte Berufsabschlüsse für die Zulassung im ergänzenden Hochschulauswahlverfahren studiengangspezifische Berufsausbildung zum WS 15/16

Anerkannte Berufsabschlüsse für die Zulassung im ergänzenden Hochschulauswahlverfahren studiengangspezifische Berufsausbildung zum WS 15/16 Anerkannte Berufsabschlüsse für die Zulassung im ergänzenden Hochschulauswahlverfahren studiengangspezifische Berufsausbildung zum WS 15/16 Betriebswirtschaft Beamte und Angestellte im öffentlichen Dienst

Mehr

Ausbildungsberufe, die im Saarland beschult werden

Ausbildungsberufe, die im Saarland beschult werden Stand: 01.08.2010 Ausbildungsberufe, die im Saarland beschult werden Ausbildungsberufe Berufsschulstandorte A Anlagenmechaniker/-in BBZ Homburg (nur Grundstufe), BBZ Sulzbach (nur Grundstufe), TGSBBZ (nur

Mehr

L A N D E S G E S E T Z B L AT T

L A N D E S G E S E T Z B L AT T 101 L A N D E S G E S E T Z B L AT T FÜR DAS BURGENLAND Jahrgang 2004 Ausgegeben und versendet am 23. Juni 2004 18. Stück 40. Verordnung der Bezirkshauptmannschaft Oberwart vom 31. März 2004 betreffend

Mehr

9370 WMS Mechatronik 1. Jahrg. Höherqualifizierung für Techniker in Metall- und Elektroberufen

9370 WMS Mechatronik 1. Jahrg. Höherqualifizierung für Techniker in Metall- und Elektroberufen DIE WIFI-WERKMEISTERSCHULE - IHR WEG ZUM ANGESTELLTEN UND MEISTER Lebenslanges Lernen ist heutzutage ein absolutes Muss, um die Karriereleiter hinaufzusteigen. Die WIFI- WERKMEISTERSCHULE ist eines der

Mehr

Referat für Bildung und Sport Geschäftsbereich Berufliche Schulen

Referat für Bildung und Sport Geschäftsbereich Berufliche Schulen Referat für Bildung und Sport Geschäftsbereich Berufliche Schulen Lfd. 1 1640 Städtische für Augenoptiker/Augenoptikerin Augenoptik Marsplatz 8, 80335 München 2 1645 Städtische für das Bäcker/Bäckerin

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/4202 6. Wahlperiode 07.08.2015. Maßnahmen für einen erfolgreichen Übergang von der Schule in den Beruf

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/4202 6. Wahlperiode 07.08.2015. Maßnahmen für einen erfolgreichen Übergang von der Schule in den Beruf LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/4202 6. Wahlperiode 07.08.2015 KLEINE ANFRAGE der Abgeordneten Simone Oldenburg, Fraktion DIE LINKE Maßnahmen für einen erfolgreichen Übergang von der Schule

Mehr

Ausbildungsberufe eines Berufsbereiches mit denselben Buchstaben dürfen im angegebenen Ausbildungsjahr in einer Mischklasse beschult werden.

Ausbildungsberufe eines Berufsbereiches mit denselben Buchstaben dürfen im angegebenen Ausbildungsjahr in einer Mischklasse beschult werden. Mischklassenbildung ohne notwendige äußere Differenzierung nlage zum RdErl. des MK vom 15.5.2008; z.: 31/80252/2 n.v. usbildungsberufe eines erufsbereiches mit denselben uchstaben dürfen im angegebenen

Mehr

Industrie- und Handelskammer zu Köln Gesamtergebnisübersicht Abschlussprüfung Sommer 2007

Industrie- und Handelskammer zu Köln Gesamtergebnisübersicht Abschlussprüfung Sommer 2007 Pstände 0, und 07 Beruf Anzahl Gedruckt von 7 - Wüstefeld, Nicole 00 - Anlagenmechaniker/in 0 0 0 0 0 0 0 0,0 Fachrichtung Versorgungstechnik 00 - Anlagenmechaniker/in 0 0 0 0 0 7,0 Fachrichtung Schweißtechnik

Mehr

Ausbildungsberuf. Berufskolleg der Stadt Köln, Hauptstraße, Köln-Porz. Mies-van-der-Rohe-Schule, Berufskolleg für Technik der StädteRegion Aachen

Ausbildungsberuf. Berufskolleg der Stadt Köln, Hauptstraße, Köln-Porz. Mies-van-der-Rohe-Schule, Berufskolleg für Technik der StädteRegion Aachen Anlagenmechaniker/in alle Fachrichtungen Anlagenmechaniker/in FR Behälterbau Änderungsschneider/-in Augenoptiker/in Bauzeichner/in alle Fachrichtungen Berufskraftfahrer/in Fachrichtung Güterverkehr Bestattungsfachkraft

Mehr

Ausbildungsberufe der Frankfurter Berufsschulen

Ausbildungsberufe der Frankfurter Berufsschulen Änderungsschneider/-in Anlagemechaniker/-in (Sanitär-, Heizungs-& Klimatechnik) Augenoptiker/-in Ausbaufacharbeiter/-in (allg. 1. Lehrjahr; 2. Lehrjahr Zimmerarbeiten) Bäckerin / Bäcker Bankkauffrau/-mann

Mehr

Achtung: Die Bezeichnung von Fachschulabschlüssen kann je nach Bundesland variieren.

Achtung: Die Bezeichnung von Fachschulabschlüssen kann je nach Bundesland variieren. Hochschulzugang für beruflich qualifizierte Bewerber zu Bachelor- und Diplomstudiengängen Welche Aufstiegsqualifikation berechtigt für welchen Studiengang an der WHZ? Achtung: Die Bezeichnung von Fachschulabschlüssen

Mehr

Offene Stellen für Ausbildung und duales Studium 2016 Auf geht`s! (17. Mai 2016)

Offene Stellen für Ausbildung und duales Studium 2016 Auf geht`s! (17. Mai 2016) Offene Stellen für Ausbildung und duales Studium 2016 Auf geht`s! (17. Mai 2016) Ausbildungsberuf Altenpfleger/in 27 7 10 44 Anlagenmechaniker/in Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik

Mehr

F ö r d e r r i c h t l i n i e

F ö r d e r r i c h t l i n i e F ö r d e r r i c h t l i n i e z u r B e t r i e b s a n s i e d l u n g i n d e r A l t s t a d t v o n M u r a u Juli 2013 Präambel Der Gemeinderat der Stadtgemeinde Murau beschloss am 4. Juli 2013

Mehr

Verzeichnis der fachrichtungsbezogenen Ausbildungsberufe

Verzeichnis der fachrichtungsbezogenen Ausbildungsberufe 1 Verzeichnis der fachrichtungsbezogenen Ausbildungsberufe 1. Studiengang Architektur Für das Grundpraktikum sind vollständig anrechenbar: Bauzeichner/-in Betonbauer/-in Beton- und Stahlbetonbauer/-in

Mehr

Ausbildungsstellen 2014 Ausbildungsberuf Raum Altötting Raum BGL Raum Mühldorf Raum Traunstein Anlagenmechaniker/in 2 11 Anlagenmechaniker/in -

Ausbildungsstellen 2014 Ausbildungsberuf Raum Altötting Raum BGL Raum Mühldorf Raum Traunstein Anlagenmechaniker/in 2 11 Anlagenmechaniker/in - Ausbildungsstellen 2014 Ausbildungsberuf Raum Altötting Raum BGL Raum Mühldorf Raum Traunstein Anlagenmechaniker/in 2 11 Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik 4 2 10 22 Augenoptiker/in

Mehr

BTZ Messegelände BTZ RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE

BTZ Messegelände BTZ RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE 2 BERUFSVERZEICHNIS A Z LEGENDE Messegelände Messegelände A Altenpflegehelfer/-in Altenpflegekraft Altenpfleger/-in Anlagenmechaniker/-in Fachrichtung Versorgungstechnik Anlagenmechaniker/-in Sanitär-,

Mehr

Alphabetische Übersicht der nach Ausbildungsberufen geordneten Stundentafeln entsprechend der Anlagen 2 bis 6

Alphabetische Übersicht der nach Ausbildungsberufen geordneten Stundentafeln entsprechend der Anlagen 2 bis 6 Alphabetische Übersicht der nach Ausbildungsberufen geordneten entsprechend der Anlagen 2 bis 6 Änderungsschneider/-in 4 1 Anlagenmechaniker/-in 3 8 Anlagenmechaniker/-in 6 1 (auslaufend) Anlagenmechaniker/-in

Mehr

SMK, Abteilung 4 Dresden, 07.06.2012. Tischvorlage des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus

SMK, Abteilung 4 Dresden, 07.06.2012. Tischvorlage des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus SMK, Abteilung 4 Dresden, 07.06.2012 Tischvorlage des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus Das Sächsische Staatsministerium für Kultus bearbeitet den Auftrag, landesrechtlich geregelte Berufe im Hinblick

Mehr

Gründertag 2008. Zugangsvoraussetzungen im Handwerk. 08.11.2008 TGZ Bautzen. Christian Prasse Betriebsberater Handwerkskammer Dresden

Gründertag 2008. Zugangsvoraussetzungen im Handwerk. 08.11.2008 TGZ Bautzen. Christian Prasse Betriebsberater Handwerkskammer Dresden Gründertag 2008 08.11.2008 TGZ Bautzen Zugangsvoraussetzungen im Handwerk Christian Prasse Betriebsberater Handwerkskammer Dresden 1 Drittes Gesetz zur Änderung der Handwerksordnung vom 24.12.2003 Kleinunternehmergesetz

Mehr

Prüfungstermine Abschlussprüfung Sommer 2016 Achtung: Die nachstehend genannten Termine gelten nur für die IHK Region Stuttgart

Prüfungstermine Abschlussprüfung Sommer 2016 Achtung: Die nachstehend genannten Termine gelten nur für die IHK Region Stuttgart Anlagenmechaniker/-in Automobilkaufmann/-frau Bankkaufmann/-frau Baugeräteführer/-in Bauzeichner/-in 06. bis 08.06.2016 Berufskraftfahrer/-in Beton- und Stahlbetonbauer/-in Buchhändler/-in Bürokaufmann/-frau

Mehr

Meisterkurse an beruflichen Schulen in Baden-Württemberg. 1. An wie vielen öffentlichen beruflichen Schulen in Baden-Württemberg gibt es

Meisterkurse an beruflichen Schulen in Baden-Württemberg. 1. An wie vielen öffentlichen beruflichen Schulen in Baden-Württemberg gibt es Landtag von Baden-Württemberg 15. Wahlperiode Drucksache 15 / 3875 26. 07. 2013 Kleine Anfrage des Abg. Alfred Winkler SPD und Antwort des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport Meisterkurse an beruflichen

Mehr

BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH

BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH 1 von 5 BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH Jahrgang 2007 Ausgegeben am 1. August 2007 Teil II 187. Verordnung: Änderung der Lehrberufsliste, der Sanitär- und Klimatechnik- Ausbildungsordnung

Mehr

Verzeichnis der anerkannten Ausbildungsberufe mit Verzeichnis der zuständigen Stellen vom 14. März 2001

Verzeichnis der anerkannten Ausbildungsberufe mit Verzeichnis der zuständigen Stellen vom 14. März 2001 Verzeichnis der anerkannten Ausbildungsberufe mit Verzeichnis der zuständigen Stellen vom 4. März 00 Verzeichnis der anerkannten Ausbildungsberufe nach 6 Abs. Nr. 4 des Berufsbildungsförderungsgesetzes

Mehr

Berufe, die für alle erreichbar sind

Berufe, die für alle erreichbar sind Berufe, die für alle erreichbar sind Gärtner/ Gärtnerin Auf der Berufsbildungsmesse 2012 werden mehr als 250 Berufsbilder vorgestellt. Jeder Beruf hat seine eigenen Merkmale, die ihn von anderen Berufen

Mehr

Aktuelle Ausbildungsangebote für Herbst 2015

Aktuelle Ausbildungsangebote für Herbst 2015 Aktuelle Ausbildungsangebote für Herbst 2015 Liste erzeugt am: 02.10.2014 101 445 201 Altenpfleger/in 4 11 10 Anlagenmechaniker/in 4 Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik 2 14 5 Augenoptiker/in

Mehr

Ausbildungsberufe Unternehmen/Institution Stand Seite

Ausbildungsberufe Unternehmen/Institution Stand Seite 8 Übersicht der Ausbildungsberufe und Aussteller Altenpflegehelfer Altenpfleger Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs-, Klimaund Wassertechnik Automobilkaufmann Bankkaufmann Berufskraftfahrer Evangelisches

Mehr

Schlüsselliste: Ausbildungsberufe im Schuljahr 2012/2013 - sortiert nach Berufsnummern

Schlüsselliste: Ausbildungsberufe im Schuljahr 2012/2013 - sortiert nach Berufsnummern üsselliste: Ausbildungsberufe im Schuljahr 2012/2013 - sortiert nach Berufsnummern B0166000 Verkäufer/Verkäuferin WIV 1,2 B0166001 Verkäufer/Verkäuferin (gestreckte Ausbildung) WIV 1,2,3 B0167110 Kauffrau/-mann

Mehr

BERUFSBILDENDE SCHULE PRÜM

BERUFSBILDENDE SCHULE PRÜM Die Berufsbildende Schule Prüm ist eine Bündelschule in ländlich strukturierter Region am Rande des Aufsichtsbezirkes Trier mit großer Nähe zur deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens und zu Luxemburg.

Mehr

Ausbildungsbeginn 2015

Ausbildungsbeginn 2015 Ausbildungsbeginn 2015 Wenn du Interesse an den Ausbildungen hast, vereinbare einfach einen Termin beim Berufsberater unter der kostenfreien Servicenummer: 0800 4 5555 00 Hannover und Region Hannover A

Mehr

Satzung über die Bildung von Schulbezirken für die Berufsschulen in Trägerschaft des Ortenaukreises

Satzung über die Bildung von Schulbezirken für die Berufsschulen in Trägerschaft des Ortenaukreises Aufgrund von 3 der Landkreisordnung für Baden-Württemberg und 25 des Schulgesetzes für Baden-Württemberg in den jeweils geltenden Fassungen hat der Kreistag am 31. März 2009 folgende Satzung über die Bildung

Mehr

Schülerstatistik. Fachbereich Bildung und Kultur. Berufsbildende Schulen im Landkreis Goslar. Schuljahr 2008/09

Schülerstatistik. Fachbereich Bildung und Kultur. Berufsbildende Schulen im Landkreis Goslar. Schuljahr 2008/09 Fachbereich Bildung und Kultur Halle Bautechnik der BbS Bad Harzburg / Clausthal-Zellerfeld in der Bodestraße in Bad Harzburg Schülerstatistik Berufsbildende Schulen im Landkreis Goslar Schuljahr 28/9

Mehr

Ausstellerliste. Firma Angebote Schulabschluss Stand Nr. Autohaus Wicke GmbH KfZ-Mechatroniker/in 1 11

Ausstellerliste. Firma Angebote Schulabschluss Stand Nr. Autohaus Wicke GmbH KfZ-Mechatroniker/in 1 11 Bist du handwerklich begabt und erschaffst gerne Dinge? Autohaus Wicke GmbH KfZ-Mechatroniker/in 1 11 DB Mobility Logistics AG Anlagenmechaniker für Sanitär, Heizung und Klima (w/m) Bauzeichner (w/m) 42

Mehr

Schulformensystematik Schuljahr 2002/03

Schulformensystematik Schuljahr 2002/03 Schulformensystematik Schuljahr 2002/03 Kennzahlenverzeichnis der Schulformen des österreichischen Schulwesens Herausgegeben vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur, Abteilung VII/9

Mehr

Einstiegsqualifizierung, ein besonderer Weg in die Berufsausbildung. Fock und Frei: Wer motiviert ist, erhält einen Vertrag!

Einstiegsqualifizierung, ein besonderer Weg in die Berufsausbildung. Fock und Frei: Wer motiviert ist, erhält einen Vertrag! Agentur für Arbeit Hamburg, Pressestelle Kurt-Schumacher-Allee 16, 20097 Hamburg Telefon: 040 2485 2230 K. Böhrnsen 0171 555 80 69 Postfach: Hamburg.PresseMarketing@arbeitsagentur.de Presseinformation

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/1837 6. Wahlperiode 31.05.2013

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/1837 6. Wahlperiode 31.05.2013 LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/1837 6. Wahlperiode 31.05.2013 KLEINE ANFRAGE des Abgeordneten Helmut Holter, Fraktion DIE LINKE Berufsausbildung in Mecklenburg-Vorpommern und ANTWORT der Landesregierung

Mehr

Oktober 2012. Standorte. Eingeschulte Lehrberufe. Schulleitungen

Oktober 2012. Standorte. Eingeschulte Lehrberufe. Schulleitungen Oktober 2012 Standorte Eingeschulte Lehrberufe Schulleitungen BURGENLAND 101015 Landesberufsschule Eisenstadt 7000 Eisenstadt, Gölbeszeile 10-12 Tel. 02682 633 03-22; Fax: 02682 633 03-30 E-Mail: office@bs-eisenstadt.at;

Mehr

Ausbildungsvergütungen Stand 12. September 2016

Ausbildungsvergütungen Stand 12. September 2016 Ausbildungsvergütungen Stand 12. September 2016 Ausbildungsberuf Gültig ab 1. Lehrjahr 2. Lehrjahr 3. Lehrjahr 4. Lehrjahr Jahresurlaub vor 18 Jahren nach 18 Jahren Änderungsschneider 01.08.2007 180,--

Mehr

Schulische Berufsausbildungen und Fachschulen

Schulische Berufsausbildungen und Fachschulen Schulische Berufsausbildungen und Fachschulen Neben den dualen Ausbildungen können bestimmte Berufe auch bzw. zum Teil ausschließlich durch eine schulische Ausbildung erlernt werden. Weiterhin ist nach

Mehr

1. Berufsbezogener Bereich 320 280 280. Abrechnungswesen - 40 80. Praxisverwaltung 160 80 80. 2. Berufsübergreifender Bereich 160 160 160

1. Berufsbezogener Bereich 320 280 280. Abrechnungswesen - 40 80. Praxisverwaltung 160 80 80. 2. Berufsübergreifender Bereich 160 160 160 Berufsfeld: - Arzthelfer/ Arzthelferin 1. Berufsbezogener Bereich 320 280 280 Medizinische Fachkunde 160 160 120 Abrechnungswesen - 40 80 Praxisverwaltung 160 80 80 40 40 40 3. Wahlpflichtbereich - 40

Mehr

Schülerstatistik. Fachbereich Bildung und Kultur. Berufsbildende Schulen im Landkreis Goslar. Schuljahr 2012/13. Hotelküche in der BbS Bad Harzburg

Schülerstatistik. Fachbereich Bildung und Kultur. Berufsbildende Schulen im Landkreis Goslar. Schuljahr 2012/13. Hotelküche in der BbS Bad Harzburg Fachbereich Bildung und Kultur Hotelküche in der BbS Bad Harzburg CNC-Labor in der BbS Goslar-Baßgeige / Seesen Schülerstatistik Berufsbildende Schulen im Landkreis Goslar Schuljahr 2012/13 Inhaltsverzeichnis:

Mehr

Anlage zur Frage IV. 1:

Anlage zur Frage IV. 1: Anlage zur Frage IV. 1: Welche Bildungsgänge und -abschlüsse sind (aufgeteilt nach der Region Hannover, den Landkreisen und kreisfreien Städten Niedersachsens) in den letzten fünf Jahren neu hinzugekommen

Mehr

Aktuelle Ausbildungsangebote für Herbst 2012

Aktuelle Ausbildungsangebote für Herbst 2012 Aktuelle Ausbildungsangebote für Herbst 2012 Liste erzeugt am: 04.09.2012 18 128 60 Ausbildungsberuf Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik 2 3 1 Augenoptiker/in 1 1 Bachelor of Arts

Mehr

junge technologien in der beruflichen bildung e.v. Optische Technologien im Handwerk Qualifizierungsangebote und Qualifizierungsbedarfe

junge technologien in der beruflichen bildung e.v. Optische Technologien im Handwerk Qualifizierungsangebote und Qualifizierungsbedarfe junge technologien in der beruflichen bildung e.v. Optische Technologien im Handwerk Qualifizierungsangebote und Qualifizierungsbedarfe Beitrag zum Workshop Berufliche Bildung für Optische Technologien

Mehr

Informationen zur österreichischen Gewerbeordnung

Informationen zur österreichischen Gewerbeordnung Informationen zur österreichischen Gewerbeordnung Österreich hat am 28.02.2008 sein Gewerberecht geändert. Die Liberalisierung gilt für grenzüberschreitende Dienstleistungen und Niederlassungen. Zentraler

Mehr

Bildung von Mischklassen ohne notwendige äußere Differenzierung an den berufsbildenden Schulen. RdErl. des MK vom 16.5.

Bildung von Mischklassen ohne notwendige äußere Differenzierung an den berufsbildenden Schulen. RdErl. des MK vom 16.5. Haftungsausschluss: Der vorliegende Text dient lediglich der Information. Rechtsverbindlichkeit haben ausschließlich die im Gesetz- und Verordnungsblatt des Landes Sachsen-nhalt (GVBl. LS) oder im Schulverwaltungsblatt

Mehr

Prüfungstermine Abschlussprüfung Sommer 2016 Achtung: Die nachstehend genannten Termine gelten nur für die IHK Region Stuttgart

Prüfungstermine Abschlussprüfung Sommer 2016 Achtung: Die nachstehend genannten Termine gelten nur für die IHK Region Stuttgart Anlagenmechaniker/-in Automobilkaufmann/-frau Bankkaufmann/-frau Baugeräteführer/-in Bauzeichner/-in 06. bis 08.06.2016 Berufskraftfahrer/-in Beton- und Stahlbetonbauer/-in Buchhändler/-in Bürokaufmann/-frau

Mehr

Meisterpflicht und (im) Handwerk

Meisterpflicht und (im) Handwerk Meisterpflicht und (im) Handwerk Existenzgründung im Handwerk 10 Jahre TOPstart - Jubiläumsveranstaltung Gründerwoche Deutschland 2013 Nordhorn, Freitag 22. November 2013 (Grafschafter Technologiezentrum,

Mehr

Übersicht zur Versicherungspflicht und Versicherungsberechtigung von Selbständigen in der gesetzlichen Unfallversicherung (GUV), Stand 28.04.

Übersicht zur Versicherungspflicht und Versicherungsberechtigung von Selbständigen in der gesetzlichen Unfallversicherung (GUV), Stand 28.04. 1 Übersicht zur Versicherungspflicht und Versicherungsberechtigung von Selbständigen in der gesetzlichen Unfallversicherung (GUV), Stand 28.04.2010 Gegenüber den gewerblichen Berufsgenossenschaften (BGen)

Mehr

des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport 24. Jahrgang Potsdam, den 1. August 2015 Nummer 17 Inhaltsverzeichnis Bildung

des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport 24. Jahrgang Potsdam, den 1. August 2015 Nummer 17 Inhaltsverzeichnis Bildung Amtsblatt des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport 24. Jahrgang Potsdam, den 1. August 2015 Nummer 17 Inhaltsverzeichnis I. Amtlicher Teil Bildung Dritte Verwaltungsvorschriften zur Änderung der

Mehr

Beschlussreifer Entwurf

Beschlussreifer Entwurf Beschlussreifer Entwurf Verordnung der Bundesministerin für Unterricht, Kunst und Kultur, mit der die Verordnung über die Lehrpläne für Berufsschulen geändert wird; Bekanntmachung der Lehrpläne für den

Mehr

Auf Grund des 18 Abs. 1 der Gewerbeordnung 1994, BGBl. Nr. 194, zuletzt geändert durch das Bundesgesetz BGBl. I Nr. 111/2002, wird verordnet:

Auf Grund des 18 Abs. 1 der Gewerbeordnung 1994, BGBl. Nr. 194, zuletzt geändert durch das Bundesgesetz BGBl. I Nr. 111/2002, wird verordnet: Verordnung des Besministers für Wirtschaft Arbeit über die Zugangsvoraussetzungen für das verbene Handwerk der Mechatroniker für Maschinen- Fertigungstechnik, der Mechatroniker für Elektronik, Büro- EDV-

Mehr

21. Hanseatische Lehrstellenbörse am 22. und 23. September 2015 in der Handelskammer Hamburg

21. Hanseatische Lehrstellenbörse am 22. und 23. September 2015 in der Handelskammer Hamburg 21. Hanseatische Lehrstellenbörse am 22. und 23. September 2015 in der Handelskammer Hamburg Rundgänge der Messe-Lotsen (Dauer eines Rundganges ca. 60 Minuten) Treffpunkt: Merkur-Zimmer (1. Stock) Messe-Lotse

Mehr

Welche Ausbildungsberufe können auf welche Berufe angerechnet werden?

Welche Ausbildungsberufe können auf welche Berufe angerechnet werden? Welche Ausbildungsberufe können auf welche Berufe angerechnet werden? Stufenausbildung - Anrechnungsmodell Im öffentlichen Sprachgebrauch werden die beiden Begriffe Stufenausbildung und gestufte Ausbildung

Mehr

Welche Berufe gut zu Ihnen passen könnten

Welche Berufe gut zu Ihnen passen könnten Welche Berufe gut zu Ihnen passen könnten Wie kommen die Berufsempfehlungen überhaupt zustande? Während der Bearbeitung der Tests haben Sie wahrscheinlich festgestellt, dass Ihnen manche Aufgaben leichter

Mehr

Die Stadt Offenbach ist Träger folgender Berufsschulen: Gewerblich-technische Schulen. Käthe-Kollwitz-Schule. Theodor-Heuss-Schule

Die Stadt Offenbach ist Träger folgender Berufsschulen: Gewerblich-technische Schulen. Käthe-Kollwitz-Schule. Theodor-Heuss-Schule Schulbezirken für Berufschulen der Stadt und des Kreises Offenbach Seite 1 Aufgrund der 5 und 51 der Hessischen Gemeindeordnung (HGO) in der Fassung vom 1. April 1993 (GVBl. I 1992 S. 534) - zuletzt geändert

Mehr

vgl. zuletzt BVerwG, Beschluss vom 1. April 2004-6 B 5.04 (PKH 1.04) -, GewArch 2004, 488 m. weit. Nachweisen.

vgl. zuletzt BVerwG, Beschluss vom 1. April 2004-6 B 5.04 (PKH 1.04) -, GewArch 2004, 488 m. weit. Nachweisen. Urteil: Handwerksrecht AZ: OVG Münster 4 A 576/04 Simone Baiker Rechtsanwältin Fachanwältin für Verwaltungsrecht Marcus Richter, LL.M.* Rechtsanwalt * Wirtschafts-/Steuerrecht Die Anforderungen an 8 HwO

Mehr

Offene Stellen für Ausbildung und duales Studium 2014 Auf geht`s! (Stand:07.11.2013)

Offene Stellen für Ausbildung und duales Studium 2014 Auf geht`s! (Stand:07.11.2013) Offene Stellen für Ausbildung und duales Studium 2014 Auf geht`s! (Stand:07.11.2013) Ausbildungsberuf Bad Harzburg Braunlage Clausthal- Zellerfeld Goslar Seesen Altenpfleger/in 3 3 2 3 Anlagenmechaniker/in

Mehr

Bauwesen, Architektur, Vermessung AUSGABE 2013. Berufe im Überblick

Bauwesen, Architektur, Vermessung AUSGABE 2013. Berufe im Überblick Bauwesen, Architektur, Vermessung 1 AUSGABE 2013 Berufe im Überblick Bauwesen, Architektur, Vermessung Die Bauwirtschaft zählt zu einem der größten Wirtschaftszweige in Deutschland. Baufachleute sorgen

Mehr

Achtung! Freie Ausbildungsstellen im Bereich der Agentur für Arbeit Hameln

Achtung! Freie Ausbildungsstellen im Bereich der Agentur für Arbeit Hameln Achtung! Freie Ausbildungsstellen im Bereich der Agentur für Arbeit Hameln Bei Interesse vereinbaren Sie bitte einen Termin mit der Berufsberatung Ihrer Agentur für Arbeit unter der Hotline : 0800 4 5555

Mehr

Meisterschulen (Fachschulen) in München

Meisterschulen (Fachschulen) in München Bildung und Sport Information der Bildungsberatung Meisterschulen (Fachschulen) in München Stand: Juli 2015 Wer? Was? Rechtsgrundlage Inhalt: Personen mit einer einschlägigen beruflichen Vorbildung (mittlerer

Mehr

Und nach der Schule? Ausbildung und Beruf. in den Landkreisen Lörrach und Waldshut

Und nach der Schule? Ausbildung und Beruf. in den Landkreisen Lörrach und Waldshut Und nach der Schule? Ausbildung und Beruf in den Landkreisen Lörrach und Waldshut Wer bildet aus? Öffentlicher Dienst Medizin / Pflege Freie Berufe 151 88 499 Handwerk 836 Industrie und Handel 1576 1 Ausbildungsstellen

Mehr