Generalstaatsanwaltschaft Berlin

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Generalstaatsanwaltschaft Berlin"

Transkript

1 Generalstaatsanwaltschaft Berlin Elßholzstr Berlin-Schöneberg Dienstag, 27. März 2012 Dieses Dokument enthält 7 Seiten in online Version! Betreff: Öffentliche Anklage gegen Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG Sehr geehrte Damen und Herren, ich Jr. Hernandez - Mitglied im Deutschen Verband der Pressejournalisten (DVPJ) Postfach Berlin verklage hiermit öffentlich und gesetzlich; Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG Alexanderstr Berlin wegen folgende Anklagepunkte; - Betrug, Lügen - Verbrechen gegen Journalisten - Verhinderung der Integration - Missbrauch von Deutsche Name - Verhinderung der Wirtschaft in Name des Volkes - Heimliche Diskriminierung und Rassenwahn - Hinterlistiges Komplott für Boykottieren das Int. Journalist Projekt - Missachtung und Verstoß gegen Deutsche, Europäische, Internationale und Menschenrecht Gesetze, wo Deutschland auch Mitglied ist und Verpflichtungen hat. 1

2 Protokoll als Beweise für die Anklage; Am :30 Uhr, Termin mit Partner bei Deutsche Bank Alexanderstr. 5 für die Eröffnung eine Business Konto für gegründete UG am bei Notar in Berlin. Becker von Deutsche Bank kopiert alle Unterlagen, UG Gründung, Businessplan, Ausweise und gibt uns sogar die Unterlagen für neue Kontonummer: Ich wollte 300 Euro Zahlen für Handelsregister Unterlagen; Becker sagte nicht zahlen, weil sie müssen noch einiges klären, wegen der kubanischen Staatsbürgerschaft, obwohl ich seit 25 Jahre in Deutschland lebe! Montag, 26. März 2012 Telefonieren mit Deutsche Bank, sie haben gerade ein Geschäftskonto für gegründetes UG abgelehnt; am Freitag sagten sie wegen Politischer Gründen, heute wegen Geschäftlichen Gründe; der eine sagt er schickt mir eine Bestätigung, der andere nicht; Becker an Telefon sagt, Menschen die mit mir in Verbindung sind bekommen keine Konto bei Deutsche Bank; einige Freunde glauben jemand steckt dahinter wegen meiner Internationale Journalist Seite! Ich bat Becker freundlich mir die genaueren Gründe zu erwähnen, damit ich selbe Fehler nicht bei anderen Banken mache; doch er weigerte sich mich faule Ausrede! Becker sagte auch, dass es sich handelt, weil ich den Aufbau eine Stiftung in Businessplan erwähnt habe. Becker sagte an Telefon er hat das von einer Stelle der Bank mitbekommen, dass sie das Konto nicht eröffnen sollen. Ganz ehrlich sagte der Becker, dass er keine Lust mehr hat, auch anderes Konto für jemand anderes machen, die in Verbindung mit mir ist, weil er selbst dafür ergärt hatte, dass er mir ein Konto machen wollte; er hatte damit einen halben Vormittag damit verbracht und viel Arbeit und kein Geld! Becker wird mir nicht schriftlich senden, was er mir an Telefon gesagt hatte; er wollte mir die Telefonnummer von Becker geben aber hatte aufgelegt! Dienstag, 27. März 2012 Etwas 10 Uhr angerufen; die wollten zurückrufen! Um etwa 14:24 Uhr rufe ich noch mal die Nummer , keiner nimmt ab. Ich veränderte die Einstellungen in mein Telefon; meine Nummer kann man nicht mehr sehen! und rufe noch mal, schnell wird das Telefon genommen; ertappt! 2

3 14:29 Uhr ruft mich eins Namens Rehn Ich erkläre ihn! Am Freitag waren wir fast zwei Stunden bei der Bank. Zwei Mal mussten wir später zurückgehen bei der Bank; einmal hatte Becker vergessen Unterlagen zu kopieren; und anderes Mal fehlte eine Unterschrift. Die Bank hat den Businessplan 42 Seite kopiert. Jetzt wollen sie mir keine genaue Angaben sagen, wieso das Geschäftskonto nicht eröffnet werden kann! das ist ungerecht und verdächtig! Das Individuum an der Leitung erklärt mir, dass die Bank, einer Privatbank ist; wenn das so ist, wieso heißen sie Deutsche Bank; ich sagte, wenn ich 10 Mio. habe, hätten sie mich gern genommen; er wollte nichts dafür kommentieren; ich verlangte die Beschwerde Stelle; er schlägt den Hörer gegen das Gerät ab; Gespräch beendet! Es gibt Beweise, dass viele andere Menschen in meinem Fall ein Geschäftskonto bekamen, deswegen wird vermutet, dass es sich um eine diskriminierende Strategie der Bank und jemand anderes handelt (bitte alle Journalisten um Hilfe!), um mein Journalist Projekt zu boykottieren. Ich verlange eine öffentliche Entschuldigung und ein Protokoll der Bank sowie eine genaue Untersuchung dieser Fall; wer steckt dahinter? Es wird beantrag bei Deutsche Regierung, Bundestag sowie Anklage bei Generalstaatsanwaltschaft Berlin über EGVP System, der Name der Deutsche Bank zu verändern; wieso soll so eine Bank Deutsche heißen, wenn ich als Journalist und Besonderes als Ausländer mich integrieren will, und sie wollen das in Name des Volkes verhindern. Das ist Betrug! Es wird ebenfalls beantragt, - zu überprüfen in wessen Auftrag die Deutsche Bank die Firmenkonto abgelehnt hatte, obwohl ich am Freitag die Kontonummer: schon bekommen hatte! - zu überprüfen ob die Mitarbeiter zu irgendeine Geheimdienst oder Menschenfeindliche Organisation gehören oder in deren Auftrag arbeiten. - die Beklagten aufgrund der genannte Anklagepunkte und Beweise zu verurteilen und das Geld für Schuldenabbau oder gemeinnützige und Ehrliche Projekte zu spenden. - diese Anklage öffentlich zu machen, um mehrere Zeugen oder Opfer zu finden, die mit diesem Fall zu tun haben. 3

4 Von Gericht verlange ich eine genaue Untersuchung, wegen Verletzung, Verachtung und Verstoß von nationale, internationale und Menschenrechtsgesetze, wo Deutschland auch Mitglied ist und Verpflichtungen hat. Ich verlange von Gericht ebenfalls eine Überprüfung von EU Experten in Wirtschaft und Business für meinen Businessplan 42 Seiten (Erweiterung 100 Seiten) ab 10 neue Arbeitsplätze; ich möchte, dass das Volk erfährt, was ich vorhabe, damit sie langsam merken, wer sind die Wahre Feinde der Nation und die Welt! Achtung: Die Deutsche Bank hätte mir die Gründe erwähnen können, weil sie sich geweigert haben, ist ein deutlicher Beweis, dass sie was zu verbergen haben und auf den Grund diese öffentliche Anklage! Ich wollte von der Bank auch keine Finanzierung haben für die Weiterentwicklung der Firma; das Geld wollte ich auf andere legale Weise und Wegen erhalten! Mit traurige Grüßen Jr. Hernandez Mitglied im Deutschen Verband der Pressejournalisten (DVPJ) Postfach Berlin Tel (0) Internet. - das andere Auge! Für Menschenrechte, Frieden, Chancengleichheit und Gerechtigkeit auf der ganzen Welt - IN ALLE RICHTUNGEN!!! Beachten Sie bitte bei jrhernandez.org unsere internationale Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Danke für Ihre Aufmerksamkeit! 4

5 Öffentliche Frage an Deutsche Bank! per gesendet am , wegen Geschäftsbericht in ihre Homepage (Sehe Anlage) Wieso haben Sie ein Bericht auf Ihre Internet Seite mit eine Chinesische Frau(Sehe Anlage), damit die Chinesen und die Welt glauben, wie gut Sie sind, doch mich verweigern Sie ein Geschäftskonto und noch dazu die Gründe dafür? 5

6 6

7 7

Antworten in Anhang dieser Brief! Montag, 23. Juli 2012

Antworten in Anhang dieser Brief! Montag, 23. Juli 2012 1&1 Internet AG Elgendorfer Straße 57 56410 Montabaur support@hosting.1und1.de rechnungsstelle@1und1.de info@1und1.de KdNr.: 25228318 Antworten in Anhang dieser Brief! Montag, 23. Juli 2012 Betreff: zwei

Mehr

Antidiskriminierungsstelle des Bundes Glinkastraße 24, 10117 Berlin Tel 030 18555 1865 FAX 030 18555 41865 E- Mail beratung@ads.bund.

Antidiskriminierungsstelle des Bundes Glinkastraße 24, 10117 Berlin Tel 030 18555 1865 FAX 030 18555 41865 E- Mail beratung@ads.bund. Antidiskriminierungsstelle des Bundes Glinkastraße 24, 10117 Berlin Tel 030 18555 1865 FAX 030 18555 41865 E- Mail beratung@ads.bund.de 26. Dezember 2011 Sehr geehrte Frau Berth, In Bezug auf meine E-Mail

Mehr

Ich habe am 20.04.2012 von Ihnen 1,41 Euro Rückerstattung auf mein Konto erhalten, weil ich E-POSTBRIEF von Ihnen gekündigt habe.

Ich habe am 20.04.2012 von Ihnen 1,41 Euro Rückerstattung auf mein Konto erhalten, weil ich E-POSTBRIEF von Ihnen gekündigt habe. Deutsche Post AG Postfach 10 09 51 33509 Bielefeld Charles-de-Gaulle-Straße 20 53113 Bonn Telefon: +49 / (0) 228 / 18 20 Per E-Mail. info@deutschepost.de Dienstag, 28. August 2012 Betreff: Ihren Brief

Mehr

Manipulieren von Kunden Daten, ist gesetzwidrig in viele Anhaltspunkten!

Manipulieren von Kunden Daten, ist gesetzwidrig in viele Anhaltspunkten! an 1&1 Internet AG Elgendorfer Straße 57 56410 Montabaur support@hosting.1und1.de rechnungsstelle@1und1.de info@1und1.de Donnerstag, 12. Juli 2012 Betreff: - Gesetzwidrige Veränderung meine Daten in Control

Mehr

Media-Saturn Deutschland GmbH Wankelstraße 5 85046 Ingolstadt

Media-Saturn Deutschland GmbH Wankelstraße 5 85046 Ingolstadt Media-Saturn Deutschland GmbH Wankelstraße 5 85046 Ingolstadt T.: +49(0) 841 634-1111 F.: +49(0) 841 634-2478 E-Mail: kontakt@mediamarkt.de Kopie an E-Mail: presse@mediamarkt.de Kopie an E-Mail: berlin-mitte@mediamarkt.de

Mehr

Kundennummer. 2734394380 17. November 2012

Kundennummer. 2734394380 17. November 2012 Telekom Deutschland 53171 Bonn E-Mail. info@telekom.de Kundennummer. 2734394380 17. November 2012 Betreff. - Meine Kündigung von 05.11.2012 (sehe Anlage) - Ihre Kündigung Bestätigung von 13.11.2012 (sehe

Mehr

An HUK-COBURG Willi-Hussong-Str. 2 96450 Coburg Telefon: 09561/96-0 Fax: 09561/96-3636 E-Mail: info@huk-coburg.de. Dienstag, 13.

An HUK-COBURG Willi-Hussong-Str. 2 96450 Coburg Telefon: 09561/96-0 Fax: 09561/96-3636 E-Mail: info@huk-coburg.de. Dienstag, 13. An HUK-COBURG Willi-Hussong-Str. 2 96450 Coburg Telefon: 09561/96-0 Fax: 09561/96-3636 E-Mail: info@huk-coburg.de Dienstag, 13. September 2011 Betreff: - Versicherungsnummer: 442 / 066537 U 01 - Ihr Anwalt

Mehr

An Datenschutz Berlin An der Urania 4 10 10787 berlin. Tel. 030 13 88 90. E-Mail. mailbox@datenschutz-berlin.de Internet. www.datenschutz-berlin.

An Datenschutz Berlin An der Urania 4 10 10787 berlin. Tel. 030 13 88 90. E-Mail. mailbox@datenschutz-berlin.de Internet. www.datenschutz-berlin. An Datenschutz Berlin An der Urania 4 10 10787 berlin Tel. 030 13 88 90 E-Mail. mailbox@datenschutz-berlin.de Internet. www.datenschutz-berlin.de Kopie an Server: als-beweis@ufoworld.org Sehr geehrte Damen

Mehr

Media Markt GmbH. Wankelstraße Ingolstadt

Media Markt GmbH. Wankelstraße Ingolstadt Media Markt GmbH Wankelstraße 5 85046 Ingolstadt T.: +49(0) 841 634-1111 F.: +49(0) 841 634-2478 E-Mail: kontakt@mediamarkt.de Kopie an E-Mail: presse@mediamarkt.de Kopie an E-Mail: berlin-mitte@mediamarkt.de

Mehr

Generalstaatsanwaltschaft Berlin Elßholzstr Berlin-Schöneberg

Generalstaatsanwaltschaft Berlin Elßholzstr Berlin-Schöneberg Generalstaatsanwaltschaft Berlin Elßholzstr. 30-33 10781 Berlin-Schöneberg Kopie an Wikimedia Foundation Inc. 149 New Montgomery Street, 3rd Floor San Francisco, CA 94105 United States of America E-Mail:

Mehr

an 1&1 Internet AG Elgendorfer Straße 57 56410 Montabaur support@hosting.1und1.de rechnungsstelle@1und1.de info@1und1.de Samstag, 14.

an 1&1 Internet AG Elgendorfer Straße 57 56410 Montabaur support@hosting.1und1.de rechnungsstelle@1und1.de info@1und1.de Samstag, 14. an 1&1 Internet AG Elgendorfer Straße 57 56410 Montabaur support@hosting.1und1.de rechnungsstelle@1und1.de info@1und1.de Samstag, 14. Juli 2012 ACHTUNG: Bitte diese Beschwerde an Zentrale 1 und 1 versenden;

Mehr

Security Mitarbeitern in Gericht unter Eid auszusagen; falls sie nicht wollen, oder falsch aussagen machen, verklage ich sie hiermit auch.

Security Mitarbeitern in Gericht unter Eid auszusagen; falls sie nicht wollen, oder falsch aussagen machen, verklage ich sie hiermit auch. Amtsgericht Lichtenberg Wartenberger Straße 40 13053 Berlin Geschäftszeichen: 105 C 222/11 Donnerstag, 15. September 2011 Betreff. Antrag und neue Beweise für Geschäftszeichen 105 C 222/11 - Erklärung

Mehr

... Staatsanwaltschaft Berlin Turmstraße 91 10559 Berlin Tel.: +49 (0)30 9014 0 Fax: +49 (0)30 9014 3310. Unsere Zeichen: D MM 04092012-1

... Staatsanwaltschaft Berlin Turmstraße 91 10559 Berlin Tel.: +49 (0)30 9014 0 Fax: +49 (0)30 9014 3310. Unsere Zeichen: D MM 04092012-1 . Staatsanwaltschaft Berlin Turmstraße 91 10559 Berlin Tel.: +49 (0)30 9014 0 Fax: +49 (0)30 9014 3310 Unsere Zeichen: D MM 04092012-1 05. September 2012 Ich Jr. Hernandez - Mitglied im Deutschen Verband

Mehr

Kopie: an dieanze Welt! 27. September 2012

Kopie: an dieanze Welt! 27. September 2012 Amtsgericht Lichtenberg Roedeliusplatz 1 10365 Berlin Tel.: +49 (0)30 90253-0 Fax: +49 (0)30 90253-300 Akte. 116 C 58/12 Amtsgericht Lichtenberg Unsere Zeichen: D - BER MAR GAG - 098 Kopie: an dieanze

Mehr

Media Markt GmbH Wankelstraße 5 85046 Ingolstadt T.: +49(0) 841 634-1111 F.: +49(0) 841 634-2478

Media Markt GmbH Wankelstraße 5 85046 Ingolstadt T.: +49(0) 841 634-1111 F.: +49(0) 841 634-2478 Media Markt GmbH Wankelstraße 5 85046 Ingolstadt T.: +49(0) 841 634-1111 F.: +49(0) 841 634-2478 E-Mail: kontakt@mediamarkt.de Kopie an E-Mail: presse@mediamarkt.de Kopie an E-Mail: berlin-mitte@mediamarkt.de

Mehr

Wenn Sie das Geld haben wollen, gehen Sie bitte vor Gericht, ich werde kein Cent an Sie zahlen.

Wenn Sie das Geld haben wollen, gehen Sie bitte vor Gericht, ich werde kein Cent an Sie zahlen. Media-Saturn Deutschland GmbH Wankelstraße 5 85046 Ingolstadt Tel.: +49(0) 841 634-1111 Fax.: 0841 634-2478 Fax.: 0841 634 992772 E-Mail: kontakt@mediamarkt.de Kopie an E-Mail: presse@mediamarkt.de Kopie

Mehr

Generalstaatsanwaltschaft Berlin Elßholzstr. 30-33 10781 Berlin-Schöneberg Tel.: (030) 9015-0 Fax: (030) 9015-2200. Kammergerichts

Generalstaatsanwaltschaft Berlin Elßholzstr. 30-33 10781 Berlin-Schöneberg Tel.: (030) 9015-0 Fax: (030) 9015-2200. Kammergerichts Generalstaatsanwaltschaft Berlin Elßholzstr. 30-33 10781 Berlin-Schöneberg Tel.: (030) 9015-0 Fax: (030) 9015-2200 Kammergerichts Elßholzstr. 30-33 10781 Berlin-Schöneberg Tel.: (030) 9015-0 Fax: (030)

Mehr

Beschluss / Protokoll korrupte Richter Kleingünther Amtsgericht Tiergarten Berlin wegen Beschluss von

Beschluss / Protokoll korrupte Richter Kleingünther Amtsgericht Tiergarten Berlin wegen Beschluss von 18.12.2014 - Beschluss / Protokoll korrupte Richter Kleingünther Amtsgericht Tiergarten Berlin wegen Beschluss von 18.12.2014 Geschäftsnummer: 217a AR 113/14 Amtsgericht Tiergarten blamiert sich gemeinsam

Mehr

Jr. Hernandez öffentlicher Brief an alle deutsche Medien! Geheimdienst vorerst Recht (Keine Auskunft zu Spitzelei bei Journalisten!

Jr. Hernandez öffentlicher Brief an alle deutsche Medien! Geheimdienst vorerst Recht (Keine Auskunft zu Spitzelei bei Journalisten! Jr. Hernandez öffentlicher Brief an alle deutsche Medien! (Zeitungen, Zeitschriften, TV, Radio und Internet! Freitag, 26. September 2014 Bitte weiterleiten Sie dieser öffentliche Brief an alle Medien in

Mehr

1 - Die beiden männliche Personen, die mich am 30.06.2012 in der Nähe meine Wohnung verfolgt haben.

1 - Die beiden männliche Personen, die mich am 30.06.2012 in der Nähe meine Wohnung verfolgt haben. Staatsanwaltschaft Berlin Turmstraße 91 10559 Berlin Tel.: +49 (0)30 9014 0 Fax: +49 (0)30 9014 3310 E-Mail: poststelle@sta.berlin.de Gesendet per EGVP - Elektronischen Gerichts- und Verwaltungspostfach

Mehr

Unsere Zeichen: D. BER. MAR - KORRUPTION jrhernandez.org Bitte immer eingeben! 9. Januar 2013

Unsere Zeichen: D. BER. MAR - KORRUPTION jrhernandez.org Bitte immer eingeben! 9. Januar 2013 Landesamt für Bürger und Ordnungsangelegenheiten Puttkammerstr. 16 18 10958 Berlin Tel. 030 90 269-2407 Fax. 030 90 269-2393 Geschäftszeichen. IIIC 1117/161068 Bitte an Frau Burmester Zimmer 353 weiterleiten!

Mehr

Generalstaatsanwaltschaft Berlin. Elßholzstr. 30-33 10781 Berlin-Schöneberg. verklage öffentlich und gesetzlich hiermit; Quittung in Anlage!

Generalstaatsanwaltschaft Berlin. Elßholzstr. 30-33 10781 Berlin-Schöneberg. verklage öffentlich und gesetzlich hiermit; Quittung in Anlage! Generalstaatsanwaltschaft Berlin Elßholzstr. 30-33 10781 Berlin-Schöneberg Quittung in Anlage! 21. Februar 2012 Dieses Dokument enthält 35 Seiten in online Version! Betreff: - Öffentliche Anklage gegen

Mehr

Bundesregierung Dorotheenstraße Berlin. Telekom Deutschland GmbH Landgrabenweg Bonn

Bundesregierung Dorotheenstraße Berlin. Telekom Deutschland GmbH Landgrabenweg Bonn Staatsanwaltschaft Berlin Turmstraße 91 10559 Berlin Tel.: +49 (0)30 9014 0 Fax: +49 (0)30 9014 3310 E-Mail: poststelle@sta.berlin.de Gesendet per EGVP - Quittung in Anlage! Berlin, 02.08. 2013 Unsere

Mehr

Kammergerichts Elßholzstr Berlin-Schöneberg Tel.: (030) Fax: (030)

Kammergerichts Elßholzstr Berlin-Schöneberg Tel.: (030) Fax: (030) Kammergerichts Elßholzstr. 30-33 10781 Berlin-Schöneberg Tel.: (030) 9015-0 Fax: (030) 9015-2200 Akte. 116 C 58/12 Amtsgericht Lichtenberg Unsere Zeichen: D - BER LICH - GAG 098 Kopie der Anklage ist an

Mehr

Danke für deine Nachricht. Respekt zeig ich jedem der dasselbe auch mir gegenüber darbringt. Meine Nummer ist 017...

Danke für deine Nachricht. Respekt zeig ich jedem der dasselbe auch mir gegenüber darbringt. Meine Nummer ist 017... Hallo, Ich würde gerne Dich anrufen aber lass uns einig werden dass es respektvoll sein wird. Wenn nicht dann lassen wir es. Wenn es OK ist rufe ich dich heute nach 20:00 an. Bitte bestätige es mir. Welche

Mehr

Mein Name ist Jr. Hernandez, ich bin der Initiator von internationales Projekt UFOWORLD.org mit Hauptsitz in Berlin Deutschland.

Mein Name ist Jr. Hernandez, ich bin der Initiator von internationales Projekt UFOWORLD.org mit Hauptsitz in Berlin Deutschland. Bundeswahlleiter Statistisches Bundesamt 65180 Wiesbaden Telefon: +49 (0) 611 75-1 Telefax: +49 (0) 611 72-4000 E-Mail: www.destatis.de Berlin, den 8. Juli 2011 per Post Einschreiben Betreff: 1 - Lands

Mehr

Telefon und Internetzugang: 0175 68 79 636 Telefon und Internetzugang: 0175 68 80 090 NOKIA USB CHIP

Telefon und Internetzugang: 0175 68 79 636 Telefon und Internetzugang: 0175 68 80 090 NOKIA USB CHIP Telekom Deutschland GmbH Landgrabenweg 151 53227 Bonn V-Support@telekom.de T-Mobile.Kundenservice@telekom.de easytel Telefongesellschaft mbh Mündelheimer Weg 40 40472 Düsseldorf info@electronicpartner.de

Mehr

... Bundesgerichtshofs Herrenstrasse. 45 a D Karlsruhe Telefon:

... Bundesgerichtshofs Herrenstrasse. 45 a D Karlsruhe Telefon: Bundesgerichtshofs Herrenstrasse. 45 a D-76133 Karlsruhe Telefon: 07 21-159 0 E-Mail. poststelle@bgh.bund.de Staatsanwaltschaft Berlin Turmstraße 91 10559 Berlin Tel.: +49 (0)30 9014 0 Fax: +49 (0)30 9014

Mehr

Diese Klage von wurde noch NICHT beantwortet, deswegen sende ich die Klage noch einmal!

Diese Klage von wurde noch NICHT beantwortet, deswegen sende ich die Klage noch einmal! Amtsgericht Lichtenberg Roedeliusplatz 1 10365 Berlin Tel.: +49 (0)30 90253-0 Fax: +49 (0)30 90253 300 Kammergerichts Elßholzstr. 30-33 10781 Berlin-Schöneberg Tel.: (030) 9015-0 Fax: (030) 9015-2200 Bundesgerichtshofs

Mehr

Volker Ahrend hat am 20. November 2013 um 17:18 geschrieben:

Volker Ahrend <trading@fxcarat.com> hat am 20. November 2013 um 17:18 geschrieben: 1 von 5 20.11.2013 20:14 Re: Kontoeröffnung FXcarat Von: An CC Volker Ahrend Wichtigkeit Normal Datum 20.11.2013 20:13 Lieber Her

Mehr

War das die Bundesregierung? Klagen folgen!

War das die Bundesregierung? Klagen folgen! Mordanschlag in Berlin am 28.09.2015 gegen Independent Journalist Jr. Hernandez (war vermutlich seit einem Monat geplant!), ich musste weitere Informationen in diese Zeile leider streichen! Sorry! deswegen,

Mehr

Titel der Stunde: TELEFONIEREN, HÖFLICHKEIT

Titel der Stunde: TELEFONIEREN, HÖFLICHKEIT Titel der Stunde: TELEFONIEREN, HÖFLICHKEIT Ziele der Stunde: Sicherlich benutzt jeder von euch häufig das Handy oder den Festnetzanschluss und telefoniert mal lange mit Freunden, Bekannten oder Verwandten.

Mehr

Sich melden, nach jemandem fragen

Sich melden, nach jemandem fragen .2 A Track 3 B Track 4 Sich melden, nach jemandem fragen Sie hören vier automatische Hinweisansagen. Ergänzen Sie die Sätze. Kein unter dieser Nummer. 2 Die Rufnummer des hat sich. Bitte wählen Sie: 3

Mehr

Hilfe für Frauen und Kinder in Not Nürnberger Land e.v.

Hilfe für Frauen und Kinder in Not Nürnberger Land e.v. Die Informationen zu diesem Schutz- und Sicherheitsplan wurden erstellt nach einem Plan, welchen wir bei einer amerikanischen Polizeistation gefunden haben. Wir benutzen hier nur die wesentlichen Dinge,

Mehr

Bitte senden Sie diese öffentliche Klage an die ganze Welt! Berlin

Bitte senden Sie diese öffentliche Klage an die ganze Welt! Berlin ACHTUNG! - Aufgrund von Jr. Hernandez schlechte Erfahrungen mit der Justiz sowie Betrug, Befangenheit, Korruption, vermutliche Bestechung 130 Volksverhetzung und 339 Rechtsbeugung unter anderen, wurde

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

Transkript eines Abzockanrufs, angeblich von der Bezirksstaatsanwaltschaft

Transkript eines Abzockanrufs, angeblich von der Bezirksstaatsanwaltschaft Transkript Abzockanruf, angeblich Bezirksstaatsanwaltschaft Berlin Seite 1 Transkript eines Abzockanrufs, angeblich von der Bezirksstaatsanwaltschaft Berlin Dies ist das Transkript des Abzockversuchs,

Mehr

Wenn die Menschen gerecht wären, bräuchten wir kein Recht auf beiden Seiten.

Wenn die Menschen gerecht wären, bräuchten wir kein Recht auf beiden Seiten. Wenn die Menschen gerecht wären, bräuchten wir kein Recht auf beiden Seiten. Im Kauf und Verkauf legt man das Recht auf die Waage, und wenn es im Gleichgewicht ist, dann ist es Rechtmäßig. Ist in Deutschland,

Mehr

Merkblatt: Regelapprobation

Merkblatt: Regelapprobation Merkblatt: Regelapprobation (Approbation als Zahnärztin oder Zahnarzt mit Abschluss im Regierungsbezirk Düsseldorf) Sprechzeiten (telefonisch): Montag und Freitag von 08.30 Uhr bis 11.30 Uhr Mittwoch von

Mehr

Merkblatt: (Abschluss der zahnärztlichen Ausbildung innerhalb der Europäischen Union)

Merkblatt: (Abschluss der zahnärztlichen Ausbildung innerhalb der Europäischen Union) Merkblatt: (Abschluss der zahnärztlichen Ausbildung innerhalb der Europäischen Union) Sprechzeiten (telefonisch): Montag und Freitag von 08.30 Uhr bis 11.30 Uhr Mittwoch von 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr Sprechtage

Mehr

Das Ansprechen. - so geht s -

Das Ansprechen. - so geht s - Das Ansprechen - so geht s - 1. Ansprechen Direkt Indirekt 2. Unterhaltung 3 Fragen Kurzgeschichte Unterhaltungsverlängerung - Minidate 3. Telefonnummer Nummer in unter 1 Minute Nummer nach Gespräch holen

Mehr

Der Weg zum neuen Girokonto

Der Weg zum neuen Girokonto insolvenz24 KG private Schuldenberatungsstelle Gustav Hartmann Straße 1 01279 Dresden Mail info@insolvenz24.com Web www.insolvenz24.com Telefon 0351 2163060 Telefax 0351 2163467 Der Weg zum neuen Girokonto

Mehr

Alle Moscheen in Deutschland

Alle Moscheen in Deutschland Landgerichts Berlin Littenstraße 12-17 10179 Berlin-Mitte Tel: +49 (0)30 9023-0 Fax: +49 (0)30 9023 2223 Persönlich abgegeben am 15.09.2011 und 19.09.11 - Quittung in Anlage! Achtung!: Diese Klage ist

Mehr

Leseprobe aus: Glücklicher als Gott von Neale Donald Walsch. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung des Verlages. Alle Rechte vorbehalten.

Leseprobe aus: Glücklicher als Gott von Neale Donald Walsch. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung des Verlages. Alle Rechte vorbehalten. Leseprobe aus: Glücklicher als Gott von Neale Donald Walsch. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung des Verlages. Alle Rechte vorbehalten. Neale Donald Walsch Verwandle dein Leben in eine außergewöhnliche

Mehr

Schritte. im Beruf. Deutsch im Büro (Schreiben) 1 Im Büro. a Ordnen Sie die Wörter zu. Arbeiten Sie auch mit dem Wörterbuch.

Schritte. im Beruf. Deutsch im Büro (Schreiben) 1 Im Büro. a Ordnen Sie die Wörter zu. Arbeiten Sie auch mit dem Wörterbuch. 1 Im Büro a Ordnen Sie die Wörter zu. Arbeiten Sie auch mit dem Wörterbuch. die Büroklammer, -n der Bleistift, -e der Briefumschlag, -.. e der Filzstift, -e der Haftnotizblock, -.. e der Hefter, - die

Mehr

Fragebogen zur Vorbereitung eines Erbscheinsantrages. 1. ANGABEN ZUM VERSTORBENEN (Erblasser)

Fragebogen zur Vorbereitung eines Erbscheinsantrages. 1. ANGABEN ZUM VERSTORBENEN (Erblasser) Gz.: 520.50 SE (wird von der Auslandsvertretung ausgefüllt) Fragebogen zur Vorbereitung eines Erbscheinsantrages 1. ANGABEN ZUM VERSTORBENEN (Erblasser) Familienname Vorname(n) Geburtsname geboren am in

Mehr

Jr. Hernandez - Mitglied im Deutschen Verband der Pressejournalisten (DVPJ) Postfach Berlin

Jr. Hernandez - Mitglied im Deutschen Verband der Pressejournalisten (DVPJ)  Postfach Berlin . Amtsgericht Lichtenberg Roedeliusplatz 1 10365 Berlin Tel.: +49 (0)30 90253-0 Fax: +49 (0)30 90253 300 Geschäftsnummer: 20 C 197/13 Unsere Zeichen: D MM 04092012-1 20. August 2013 Jr. Hernandez - Mitglied

Mehr

Papier ist geduldig; kennen Sie dieses Sprichwort?

Papier ist geduldig; kennen Sie dieses Sprichwort? Papier ist geduldig; kennen Sie dieses Sprichwort? Falls ja, dann, was haben Bundesregierung, Jobcenter, Strom, Gagfah, Berliner Justiz, Berliner Bibliotheken, TV und Independent Journalisten gemeinsam

Mehr

8. Adressenhandel und Werbung

8. Adressenhandel und Werbung 8. Adressenhandel und Werbung Hier finden Sie Musterschreiben an den Verband der Adressenverleger (Robinsonliste), die Deutsche Telekom Medien GmbH, Telekommunikationsunternehmen und Blanko-Schreiben an

Mehr

Auszüge aus emails und Schreiben unserer Kunden:

Auszüge aus emails und Schreiben unserer Kunden: Auszüge aus emails und Schreiben unserer Kunden: Von: Jan Vanek / Cornelia Spiegelberg-Vanek mailto: Adresse zum Datenschutz gelöscht@x.lu] Gesendet: Mittwoch, 13. März 2013 14:15 An: info@bautenschutz-katz.de

Mehr

Vorbemerkungen zum Fragebogen Ratenkredit mit Restschuldversicherungen

Vorbemerkungen zum Fragebogen Ratenkredit mit Restschuldversicherungen Vorbemerkungen zum Fragebogen Ratenkredit mit Restschuldversicherungen Ratenkredite werden häufig in Kombination mit Restschuldversicherungen abgeschlossen. Banken und Kreditvermittler verdienen sich an

Mehr

AUF EINEN BLICK. Darum bitten, verbunden zu werden Asking to be connected Je voudrais parler à Quisiera hablar con Potrei parlare con

AUF EINEN BLICK. Darum bitten, verbunden zu werden Asking to be connected Je voudrais parler à Quisiera hablar con Potrei parlare con Darum bitten, verbunden zu werden Asking to be connected Je voudrais parler à Quisiera hablar con Potrei parlare con Frage Antwort Könnten Sie mich bitte mit Herrn verbinden? (Einen) Moment bitte. Würden

Mehr

Als Beweis und Protokoll für die ganze Welt wird diese Klage ebenfalls gesendet an;

Als Beweis und Protokoll für die ganze Welt wird diese Klage ebenfalls gesendet an; Generalstaatsanwaltschaft Berlin Elßholzstr. 30-33 10781 Berlin-Schöneberg Tel.: (030) 9015-0 Fax: (030) 9015-2200 poststelle@gsta.berlin.de Als Beweis und Protokoll für die ganze Welt wird diese Klage

Mehr

Art des Anspruches: 2. Bitte benutzen Sie die Rückseite oder eine andere Seite, falls Sie mehr Platz für Informationen brauchen

Art des Anspruches: 2. Bitte benutzen Sie die Rückseite oder eine andere Seite, falls Sie mehr Platz für Informationen brauchen Anspruchsanmeldung Referenz der Anspruchsanmeldung: (Nur das Büro) Persönliche Details: Name: Art des Anspruches: Datum: Adresse: Telefon: Email: Wichtige Information 1. Bitte füllen Sie die beigefügten

Mehr

Freiberufliche Arbeit

Freiberufliche Arbeit Antrag Berufshaftpflicht Versicherung Antrag Berufshaftpflicht Beitritt Tarifvertrag Diplom Antrag Berufshaftpflicht Beitritt Tarifvertrag Diplom Einverständniserklärung Arbeitgeber Handlungsfähigkeitszeugnis

Mehr

Dissertationsvorhaben Begegnung, Bildung und Beratung für Familien im Stadtteil - eine exemplarisch- empirische Untersuchung-

Dissertationsvorhaben Begegnung, Bildung und Beratung für Familien im Stadtteil - eine exemplarisch- empirische Untersuchung- Code: N03 Geschlecht: 8 Frauen Institution: FZ Waldemarstraße, Deutschkurs von Sandra Datum: 01.06.2010, 9:00Uhr bis 12:15Uhr -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mehr

Seite 1 Das trägerübergreifende Persönliche Budget So können Menschen mit Behinderung mehr selber bestimmen

Seite 1 Das trägerübergreifende Persönliche Budget So können Menschen mit Behinderung mehr selber bestimmen Seite 1 Das trägerübergreifende Persönliche Budget So können Menschen mit Behinderung mehr selber bestimmen Seite 2 Inhaltsverzeichnis Seite 4 6 Vorwort von Olaf Scholz Bundesminister für Arbeit und Soziales

Mehr

Vertrauen in Medien und politische Kommunikation die Meinung der Bürger

Vertrauen in Medien und politische Kommunikation die Meinung der Bürger Vortrag Vertrauen in Medien und politische Kommunikation die Meinung der Bürger Christian Spahr, Leiter Medienprogramm Südosteuropa Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, herzlich

Mehr

Mann, ich würde echt gern ein Haus kaufen. Aber ich habe nichts für die Anzahlung gespart und könnte mir auch die Raten nicht leisten.

Mann, ich würde echt gern ein Haus kaufen. Aber ich habe nichts für die Anzahlung gespart und könnte mir auch die Raten nicht leisten. Mann, ich würde echt gern ein Haus kaufen. Aber ich habe nichts für die Anzahlung gespart und könnte mir auch die Raten nicht leisten. Können Sie mir helfen? Klar! Weil ja der Wert Ihres Hauses für immer

Mehr

Retragere de bani din bancă / Withdrawing money from the bank

Retragere de bani din bancă / Withdrawing money from the bank Zusätzliche Dialoge Retragere de bani din bancă / Withdrawing money from the bank Version 1 A.Ich möchte etwas Geld abheben. B.Wie viel? A.100 Euro. B. Können Sie sich ausweisen? A. Ich habe meinen Ausweis

Mehr

Der alte Mann Pivo Deinert

Der alte Mann Pivo Deinert Der alte Mann Pivo Deinert He... Du... Lach doch mal! Nein, sagte der alte Mann ernst. Nur ein ganz kleines bisschen. Nein. Ich hab keine Lust. Steffi verstand den alten Mann nicht, der grimmig auf der

Mehr

LASSEN WIR ERST DEN GRUND FÜR DIE KÜNDIGUNG NACH DER VERSION HARPEN ANALISIEREN

LASSEN WIR ERST DEN GRUND FÜR DIE KÜNDIGUNG NACH DER VERSION HARPEN ANALISIEREN Guten Tag Herr Dr. Vahrenbrink, am 08.10.2010 habe ich Ihnen Unterlagen per Email zugeschickt. Auf Grund neuer Überlegungen und Fakten habe ich mir erlaubt, noch einmal einen Bewies des Betruges durchzuführen.

Mehr

Sehr geehrter Herr Zoller

Sehr geehrter Herr Zoller Sehr geehrter Herr Zoller Da Sie, wie Sie schreiben, der "Transparenz" verpflichtet sind, und diese eine "unabdingbare Voraussetzung ist für eine glaubwürdige, vertrauensvolle Politik ist", habe ich zu

Mehr

Der erste Eindruck zählt! Wie man sich richtig bewirbt. DEVK. Persönlich, preiswert, nah.

Der erste Eindruck zählt! Wie man sich richtig bewirbt. DEVK. Persönlich, preiswert, nah. Der erste Eindruck zählt! Wie man sich richtig bewirbt. DEVK. Persönlich, preiswert, nah. Welche Möglichkeiten habe ich, um mich zu bewerben?» Bewerbung per E-Mail» Online-/Internetbewerbung» Telefonische

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis. Inhaltsverzeichnis: Inhaltsverzeichnis: Inhaltsverzeichnis VORWORT 3 1.Schulden, Verschuldung, Überschuldung - wo sind die Grenzen?... 5 2. Was ist die Privatinsolvenz? 7 3. Kann jeder die private Insolvenz beantragen? 8

Mehr

Papa - was ist American Dream?

Papa - was ist American Dream? Papa - was ist American Dream? Das heißt Amerikanischer Traum. Ja, das weiß ich, aber was heißt das? Der [wpseo]amerikanische Traum[/wpseo] heißt, dass jeder Mensch allein durch harte Arbeit und Willenskraft

Mehr

Geschäftsnummer des Amtsgerichts:

Geschäftsnummer des Amtsgerichts: KLAGE! Staatsanwaltschaft Berlin Turmstraße 91 10559 Berlin Tel.: +49 (0)30 9014 0 Fax: +49 (0)30 9014 3310 ANTWORT! Amtsgericht Wedding -Zentraler Mahngericht Berlin-Brandenburg 13343 Geschäftsnummer

Mehr

und internationale Gesetze, indem sie Kriminelle unterstützt und schützt.

und internationale Gesetze, indem sie Kriminelle unterstützt und schützt. Landgerichts Berlin Littenstraße 12-17 10179 Berlin-Mitte Tel: +49 (0)30 9023-0 Fax: +49 (0)30 9023 2223 Geschäftszeichen: 27 O 601 / 11 jrhernandez.org gegen NPD und Ring der Nationale Frauen (RNF) Geschäftszeichen:

Mehr

Sehr geehrter Herr Dr. Hammerschmidt, sehr geehrter Herr Dr. Degener-Hencke, meine Damen und Herren, verehrte Ehrengäste,

Sehr geehrter Herr Dr. Hammerschmidt, sehr geehrter Herr Dr. Degener-Hencke, meine Damen und Herren, verehrte Ehrengäste, Grußwort von Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch zur Festveranstaltung anlässlich der Gründung der Stiftung Kinderherzzentrum Bonn am Dienstag, 21. Januar 2014, im Alten Rathaus Sehr geehrter Herr Dr. Hammerschmidt,

Mehr

Partizipation in biographischer Perspektive

Partizipation in biographischer Perspektive Partizipation in biographischer Perspektive ich wußt ja nicht, dass ich mal was sagen darf Fachtagung 60 Jahre SOS-Kinderdorf e.v. Beziehung, Bildung, Befähigung und Beteiligung Freitag, den 08. Mai 2015

Mehr

Information zu erforderlichen Unterlagen zur Kontoeröffnung Ihres Fidor Smart Geschäftskontos

Information zu erforderlichen Unterlagen zur Kontoeröffnung Ihres Fidor Smart Geschäftskontos FIDOR BANK AG GESCHÄFTSKUNDEN Information zu erforderlichen Unterlagen zur Kontoeröffnung Ihres Fidor Smart Geschäftskontos Inhalt I. Grundsätzlicher Ablauf einer Geschäftskundenkonto-Eröffnung II. Eröffnungsunterlagen,

Mehr

Wie bekomme ich eine E-Mail Adresse. Eva Lackinger, Rene Morwind Margot Campbell

Wie bekomme ich eine E-Mail Adresse. Eva Lackinger, Rene Morwind Margot Campbell Wie bekomme ich eine E-Mail Adresse Eva Lackinger, Rene Morwind Margot Campbell Programm Was ist eine E- Mail? Informationen zu E-Mail Adresse Wir machen eine E-Mail Adresse Kurze Pause Wir schauen uns

Mehr

Musterbriefe. 1. Widerruf bei Haustürgeschäften, Fernabsatzgeschäften, Verbraucherdarlehen, Versicherungsverträgen

Musterbriefe. 1. Widerruf bei Haustürgeschäften, Fernabsatzgeschäften, Verbraucherdarlehen, Versicherungsverträgen musterbriefe 91 1. Widerruf bei Haustürgeschäften, Fernabsatzgeschäften, Verbraucherdarlehen, Versicherungsverträgen Widerruf des Vertrags mit der Nr. vom Kundennummer: Musterbriefe hiermit widerrufe ich

Mehr

Nun möchte Ich Ihnen ans Herz legen. Sie müssen Träume haben, etwas was Sie verwirklichen möchten. Ohne ein Ziel sind Sie verloren.

Nun möchte Ich Ihnen ans Herz legen. Sie müssen Träume haben, etwas was Sie verwirklichen möchten. Ohne ein Ziel sind Sie verloren. Vorwort Ich möchte Ihnen gleich vorab sagen, dass kein System garantiert, dass sie Geld verdienen. Auch garantiert Ihnen kein System, dass Sie in kurzer Zeit Geld verdienen. Ebenso garantiert Ihnen kein

Mehr

Finanzierung Aktualisiert Mittwoch, den 16. September 2009 um 07:30 Uhr. Bankensuche

Finanzierung Aktualisiert Mittwoch, den 16. September 2009 um 07:30 Uhr. Bankensuche Bankensuche Der erste Anlaufpunkt war das Internet. focus.de hat ebenfalls Informationen zur Baufinanzierung und eine aktuelle Datenbank über gute Kreditkonditionen. Viele der dortigen Einträge sind keine

Mehr

Weniger lernen, bessere Noten

Weniger lernen, bessere Noten Sönke für Besser Leben: Weniger lernen, bessere Noten Die Anleitung für gute Noten Inhalt I. Einleitung 3 II. Bessere Noten, so geht's 1. Mein Lehrer hasst mich! 4 2. Aber ich mache gut mit und habe trotzdem

Mehr

Jojo sucht das Glück - 3 Folge 15: Die Wahrheit

Jojo sucht das Glück - 3 Folge 15: Die Wahrheit Manuskript Jojo versucht, Lotta bei ihren Problemen mit Reza zu helfen. Aber sie hat auch selbst Probleme. Sie ärgert sich nicht nur über Marks neue Freundin, sondern auch über Alex. Denn er nimmt Jojos

Mehr

S Ü D W E S T R U N D F U N K F S - I N L A N D R E P O R T MAINZ S E N D U N G: 13.12.2011

S Ü D W E S T R U N D F U N K F S - I N L A N D R E P O R T MAINZ S E N D U N G: 13.12.2011 Diese Kopie wird nur zur rein persönlichen Information überlassen. Jede Form der Vervielfältigung oder Verwertung bedarf der ausdrücklichen vorherigen Genehmigung des Urhebers by the author S Ü D W E S

Mehr

Postbank Kontowechsel-Service für Giro/Spar

Postbank Kontowechsel-Service für Giro/Spar Kontowechsel-Service für Giro/Spar Information und Auftrag zur der bisherigen Bankverbindung bei einem anderen Institut Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, wir freuen uns, dass Sie sich für die entschieden

Mehr

Alexander Dobrindt, Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur: Systemwechsel in der Finanzierung unserer Infrastruktur von einer

Alexander Dobrindt, Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur: Systemwechsel in der Finanzierung unserer Infrastruktur von einer Alexander Dobrindt, Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur: Frau Präsidentin! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Wir vollziehen einen echten Systemwechsel in der Finanzierung unserer Infrastruktur

Mehr

, in der der Lehrer von Leni und Luca noch einmal. zur Schulhausübernachtung mitnehmen dürfen oder nicht. Der Briefträger wirft

, in der der Lehrer von Leni und Luca noch einmal. zur Schulhausübernachtung mitnehmen dürfen oder nicht. Der Briefträger wirft 14 swege 1 a) Hier sind einige Situationen beschrieben, in denen Menschen kommunizieren. Trage bei jeder Beschreibung die Nummer des Bildes von Seite 14 ein, das dazu passt. b) Die folgenden Wörter fehlen

Mehr

Staatsanwaltschaft Berlin Turmstraße 91 10559 Berlin Tel.: +49 (0)30 9014 0 Fax: +49 (0)30 9014 3310 E-Mail: poststelle@sta.berlin.

Staatsanwaltschaft Berlin Turmstraße 91 10559 Berlin Tel.: +49 (0)30 9014 0 Fax: +49 (0)30 9014 3310 E-Mail: poststelle@sta.berlin. Staatsanwaltschaft Berlin Turmstraße 91 10559 Berlin Tel.: +49 (0)30 9014 0 Fax: +49 (0)30 9014 3310 E-Mail: pststelle@sta.berlin.de Gesendet per EGVP - Quittung in Anlage! Unsere Zeichen: DEU PAY KORR

Mehr

... Bundesregierung (in Berlin!) Dorotheenstraße Berlin. per Post Einschreiben gesendet an!

... Bundesregierung (in Berlin!) Dorotheenstraße Berlin. per Post Einschreiben gesendet an! per Post Einschreiben gesendet an!. Bundesregierung (in Berlin!) Dorotheenstraße 84 10117 Berlin 10. Februar 2012 Diese Schreiben enthält 20 Seiten! Quittung in Anlage! ACHTUNG!: Diese Unterlagen sind

Mehr

Willy Müller Förderstiftung

Willy Müller Förderstiftung Antrag für Förderbeitrag Die Willy Müller Förderstiftung unterstützt und fördert junge Menschen in handwerklichen, gewerblichen oder Dienstleistungsberufen mit Stipendien und Darlehen in ihrer beruflichen

Mehr

ANLEITUNG RUFNUMMERPORTIERUNG

ANLEITUNG RUFNUMMERPORTIERUNG ANLEITUNG RUFNUMMERPORTIERUNG Deine bisherige Nummer mit zu Speach nehmen? Kein Problem! Du kannst die Rufnummer von Deinem alten Anbieter einfach mitnehmen. Folge einfach der Checkliste und schon kannst

Mehr

Catherina Lange, Heimbeiräte und Werkstatträte-Tagung, November 2013 1

Catherina Lange, Heimbeiräte und Werkstatträte-Tagung, November 2013 1 Catherina Lange, Heimbeiräte und Werkstatträte-Tagung, November 2013 1 Darum geht es heute: Was ist das Persönliche Geld? Was kann man damit alles machen? Wie hoch ist es? Wo kann man das Persönliche Geld

Mehr

Dieser Brief ist für Sie nur von Bedeutung, falls Sie sich unfreiwillig in der Klinik befinden und entlassen werden wollen.

Dieser Brief ist für Sie nur von Bedeutung, falls Sie sich unfreiwillig in der Klinik befinden und entlassen werden wollen. 1211 Genève 3 8026 Zürich Tel. 022 310 60 60 Tel. 0848 00 00 33 Fax 022 310 60 68 Fax 044 818 08 71 PC 87-517871-4 PC 80-39103-2 romand@psychex.org info@psychex.org http://psychex.org 8. April 2014 Tel.

Mehr

... Verwaltungsgericht Berlin Kirchstr. 7 10557 Berlin Tel.: +49 (0)30 9014-0 interne Einwahl: 914-0 Fax: +49 (0)30 9014-8790

... Verwaltungsgericht Berlin Kirchstr. 7 10557 Berlin Tel.: +49 (0)30 9014-0 interne Einwahl: 914-0 Fax: +49 (0)30 9014-8790 . Información en Español: 77 Verwaltungsgericht Berlin Kirchstr. 7 10557 Berlin Tel.: +49 (0)30 9014-0 interne Einwahl: 914-0 Fax: +49 (0)30 9014-8790 Berlin - Deutschland, 30. Dezember 2014 Unsere Zeichen:

Mehr

Was ist ein Institut für Menschen-Rechte? Valentin Aichele

Was ist ein Institut für Menschen-Rechte? Valentin Aichele Was ist ein Institut für Menschen-Rechte? Valentin Aichele Wer hat den Text geschrieben? Dr. Valentin Aichele hat den Text geschrieben. Dr. Aichele arbeitet beim Deutschen Institut für Menschen-Rechte.

Mehr

LIMITED HAUS Limited und Co. KG

LIMITED HAUS Limited und Co. KG LIMITED HAUS Ltd.&Co.KG Bahnhofstr. 39 D-21614 Buxtehude Für die Besucher unserer Homepage im Internet. 11.03.2012 Unser Angebot für den Erwerb einer Vorratsgesellschaft hier: Aturo Limited Sehr geehrte

Mehr

Nationalität (geplantes) Jahresgewinn Arbeitsplätze / Ausbildungsplätze

Nationalität (geplantes) Jahresgewinn Arbeitsplätze / Ausbildungsplätze Persönliche Angaben Kreditantrag Blatt 1 Persönliche Daten Anrede Vorname Name Herr Frau Straße PLZ Ort Bundesland Familienstand Geburtsdatum Geburtsort Mobil Nationalität (geplantes) Jahresgewinn Arbeitsplätze

Mehr

Schmusen und Kuscheln ist schön - aber nur, wenn ich es will.

Schmusen und Kuscheln ist schön - aber nur, wenn ich es will. Schmusen und Kuscheln ist schön - aber nur, wenn ich es will. Eine Broschüre für Mädchen und Jungen im Grundschulalter Beratungsstelle gegen sexualisierte Gewalt 02 28 63 55 24 Notruf, Beratung, Information,

Mehr

Um Glück zu haben, musst du ihm eine Chance geben.

Um Glück zu haben, musst du ihm eine Chance geben. Um Glück zu haben, musst du ihm eine Chance geben. Du musst offen für das Glück sein, um es zu erfahren und ihm zu begegnen. Und du musst daran glauben, dass du es verdient hast, was da draußen an Positivem

Mehr

Der neue Test ist noch Interessanter, denn da wird Menschen mit Gericht gedroht, wenn sie ihre Gebühren nicht bezahlen!

Der neue Test ist noch Interessanter, denn da wird Menschen mit Gericht gedroht, wenn sie ihre Gebühren nicht bezahlen! Der neue Test ist noch Interessanter, denn da wird Menschen mit Gericht gedroht, wenn sie ihre Gebühren nicht bezahlen! Aufgefallen ist uns der Herr bei unseren Streifzügen in Facebook! Wie immer der Kommentar

Mehr

l Auftrag mit Einzugsermächtigung

l Auftrag mit Einzugsermächtigung Rechtliche Überprüfung der Widerrufsbelehrung in Immobiliendarlehensverträgen l Auftrag mit Einzugsermächtigung Bitte füllen Sie diesen Auftrag vollständig aus und senden Sie ihn mit dem erteilten SEPALastschriftmandat

Mehr

Webhosting Vertrag bei SchubertMedia

Webhosting Vertrag bei SchubertMedia Server: Web: Kunden Nr.: Bitte den oberen Teil nicht ausfüllen, dies wird von der ausgefüllt. Webhosting Vertrag bei Telefon: 036423 139877 Faxnummer: 036423 139878 Web: http://www.webspace-mieten.de Email:

Mehr

Cablecom GmbH 31.03.2005

Cablecom GmbH 31.03.2005 Cablecom GmbH 31.03.2005 Inhalt: Seitenzahl: Berichtsteil Einführung in die Prozesseinheit Seite 3 Prozessbeschreibung Seite 3-4 Schlusswort Seite 4 Flussdiagramm Seite 5-6 Musterdokumente Seite 7-8 Pendenzenliste

Mehr

im Beruf Gespräche führen: Bei einem Bewerbungsgespräch wichtige Informationen verstehen und eigene Vorstellungen äußern

im Beruf Gespräche führen: Bei einem Bewerbungsgespräch wichtige Informationen verstehen und eigene Vorstellungen äußern 1 Arbeiten Sie mit Ihrer Partnerin / Ihrem Partner. Was denken Sie: Welche Fragen dürfen Arbeitgeber in einem Bewerbungsgespräch stellen? Welche Fragen dürfen sie nicht stellen? Kreuzen Sie an. Diese Fragen

Mehr

MEIN ONLINEBANKING BEI DER EHNINGER BANK EG ERSTE SCHRITTE: PIN/TAN MIT MOBILE TAN

MEIN ONLINEBANKING BEI DER EHNINGER BANK EG ERSTE SCHRITTE: PIN/TAN MIT MOBILE TAN MEIN ONLINEBANKING BEI DER EHNINGER BANK EG ERSTE SCHRITTE: PIN/TAN MIT MOBILE TAN 1 Die Voraussetzungen Um unser Onlinebanking mit mobiletan durchführen zu können, benötigen Sie generell: einen Rechner

Mehr