S Sparkasse Uelzen Lüchow-Dannenberg. Willkommen im Internet. Tipps und Tricks für Einsteiger und Profis. Online-Banking? Aber sicher!

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "S Sparkasse Uelzen Lüchow-Dannenberg. Willkommen im Internet. Tipps und Tricks für Einsteiger und Profis. Online-Banking? Aber sicher!"

Transkript

1 Inhalt S Sparkasse Uelzen Lüchow-Dannenberg Willkommen im Internet. Tipps und Tricks für Einsteiger und Profis. Online-Banking? Aber sicher! Internet-Grundlagen im Überblick Suchen und Finden im Internet Datensicherheit im Netz Mit dem Smartphone ins Internet Mobile-Services Ihrer Sparkasse Sicherheitshinweise zum Online-Banking Schutz vor Viren & Co. Glossar Auszug aus dem 40-seitigen Booklet Willkommen im Internet. Ihr persönliches Exemplar liegt für Sie in Ihrer Sparkassen-Filiale kostenfrei bereit. Impressum: 5. Auflage 2011 Sparkasse Uelzen Lüchow-Dannenberg Verantwortlich für Konzeption und Redaktion: e-liberate GmbH, Lüneburg Das Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne Zustimmung der e-liberate GmbH unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigungen, Übersetzungen, Mikroverfilmungen und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen. Die Hinweise und Wertungen in diesem Buch sind von den Autoren sorgfältig erwogen und geprüft, eine Haftung der Autoren, der Sparkasse Uelzen Lüchow-Dannenberge bzw. der e-liberate GmbH ist jedoch ausgeschlossen. 2 3

2 Suchen & Finden Suchen & Finden Schnelles Suchen & Finden im Internet Das Internet ist ein faszinierendes Medium mit Informationen über jedes erdenkliche Thema. Es gibt im Internet Milliarden von Webseiten und Dateien und dazu noch einige tausend Datensammlungen. Wir zeigen Ihnen hier, wie Sie die verschiedenen Suchhilfen im Internet nutzen und so schnell zum Ziel gelangen. Suchmaschinen wie Google Die beliebteste und größte Suchmaschine kennen Sie bestimmt: Google. Das Verb googeln hat bereits Eingang in den Duden gefunden und steht synonym für die Suche im Internet. Auf der übernächsten Seite finden Sie Tipps zur Benutzung von Google (google.de). Alternativen zu Google: yahoo.de oder bing.de Spezialisierte Suchdienste Eine Suchmaschine wie Google ist nicht für jede Recherche die beste Möglichkeit. Andere Dienste haben sich auf bestimmte Themen spezialisiert. Suchen Sie zum Beispiel die Telefonnummer einer Person, können Sie direkt ein Internet-Telefonbuch nutzen (s. u.). Genauso gibt es eine ganze Reihe von spezialisierten Suchdiensten. Bilder, Fotos Filme/Kino Hotelbewertung Gesundheit Für Kinder Kochrezepte Lexika Musik Nachrichten Personen Preisvergleich Karten & Stau Tarife images.google.de aboutpixel.de fotolia.de cinema.de imdb.de holidaycheck.de hotelbewertung.de trivago.de blinde-kuh.de helles-koepfchen.de chefkoch.de kochrezepte.de wikipedia.de wissen.de itunes.de musicload.de mp3.de radio.de wikinews.de news.google.de yasni.de idealo.de preis.de guenstiger.de maps.google.de verkehrsinformation.de verivox.de (Strom, Gas, Telefon) teltarif.de Telefonnummern telefonbuch.de klicktel.de gelbeseiten.de Leseprobe Testberichte aus Willkommen testberichte.de im ciao.de Internet, Videos kostenfrei erhältlich youtube.com myvideo.de yamelo.com (Musik) Wörterbuch dict.leo.org woerterbuch.info Zitate wikiquote.de zitate24.de Wikipedia Neben der Nutzung von Suchmaschinen müssen Sie sich unbedingt die Online- Enzyklopädie Wikipedia merken. Obwohl die Artikel in Wikipedia von tausenden von Freiwilligen erstellt und gepflegt werden, ist die Qualität und der Umfang der Informationen erstaunlich. Die Autoren sind oft Experten und keiner schreibt etwas, ohne dass andere kritisch einen Blick darauf werfen. Jeder hat die Möglichkeit, etwas beizutragen oder zu korrigieren auch Sie können hier als Autor aktiv werden! Wikipedia ist vor allem geeignet für Begriffe, die für ein Lexikon typisch sind, aber auch für Informationen über Prominente, Fachbegriffe, Abkürzungen, Filmtitel, Orte, Länder, Regionen etc. Probieren Sie zum Beispiel einmal die Suche nach Ihrem Ort, Hobby, Lieblingsautor oder Reiseziel und nehmen Sie sich Zeit, es gibt viel zu entdecken! Hilfe von anderen Nutzern Wenn Sie bei Ihrer Recherche nichts passendes gefunden haben, stellen Sie Ihre Frage in einem Forum (oder gleich in mehreren). Manchmal bekommen Sie schon innerhalb einer Stunde eine Antwort. Auf finden Sie viele Experten, die Ihnen hilfsbereit (und kostenlos) mit Rat zur Seite stehen. Weitere Angebote: und Manchmal ist es noch besser, wenn Sie zunächst in Google ein passendes Forum suchen und dort Ihre Frage stellen. Beispiel: garten forum OR community OR ratgeber Bleiben Sie kritisch Das Internet ist wie ein großes Archiv. Das ist manchmal ein Segen, aber gleichzeitig ein Fluch. Viele Informationen und Seiten sind veraltet. Schauen Sie sich also auf Ihren Fundstellen genauer um. Von wann ist die Information und wird sie von anderen Quellen bestätigt? Wie vertrauenswürdig erscheint Ihnen die Quelle? Schauen Sie z. B. im Impressum nach, wer hinter dem Angebot steckt. Sie finden den Link Impressum meistens oben oder unten auf einer Seite. Je länger Sie sich im Internet bewegen, desto besser entwickeln Sie ein Gefühl für die Beurteilung von Angeboten. 8 9

3 : Besuchen Sie uns mal mit der Maus Hier geht s zum Online-Banking Nicht lange suchen: Finden! So erreichen Sie uns Aktuelle Sicherheits hinweise Alles rund um die Börse Privatkunden: Hier finden Sie interessante Ange bote und Produkte Produkte gleich online abschließen Firmenkunden: Spezielle Angebote für Firmen- und Gewerbekunden Internet, kostenfrei erhältlich... in unserer Internet-Filiale

4 : Viele Wege führen zur Sparkasse Genießen Sie maximale Flexibilität bei höchstem Komfort Sie erreichen uns auf vielen Wegen: Persönlich in unseren Geschäftsstellen, jederzeit über die Internet- Filiale sowie über den Telefon- und Selbstbedienungs-Service. Unsere Kundenberater/innen bieten Ihnen eine umfassende Betreuung in allen Fragen rund ums Geld: Maßgeschneiderte Lösungen zu Geldanlage-, Wertpapier- und Finanzierungsfragen, Immobilien, Bausparen, Versicherungen und Leasing. Vereinbaren Sie einfach einen Beratungstermin über die Internet-Filiale oder den Telefon-Service. können Sie bequem von zu Hause oder von unterwegs nutzen, z. B. aktuelle Kontoumsätze abrufen, Überweisungen tätigen oder Daueraufträge erteilen. Ob Sie Geld anlegen, finanzieren, Ihre Wertpapiergeschäfte erledigen oder Informationen zu unseren Produkten und zum Immobilienangebot wünschen viele Wege zur Sparkasse stehen Ihnen zur Verfügung. Online-Beratung mit Produktabschluss Unsere Online-Beratung führt Sie in drei Schritten von der umfassenden Produktinformation bis zum Online-Abschluss. 1. Produktinformation Ob es um eine attraktive Geldanlage oder eine günstige Finanzierung geht: Informieren Sie sich über unsere Angebote und Ihre jeweiligen Vorteile. Ein Klick genügt und Sie gelangen an alle relevanten Daten und Fakten übersichtlich aufgebaut und verständlich erklärt. 2. Beratungsmodule und Rechner Bei vielen Angeboten können Sie sich direkt ein Bild davon machen, welchen Ertrag Ihre Geldanlage bringt oder wie Ihre Finanzierung aussieht. Zahlreiche Beratungsmodule und Rechner unterstützen Sie bei Ihrer Produktauswahl. 3. Online-Produktabschluss Entsprechen die Ergebnisse Ihren Vorstellungen, können Sie sofort per Mausklick Ihren Auftrag erteilen. Internet, kostenfrei erhältlich Sparkassen-Privatkredit Dies ist eine Beispielrechnung, tatsächliche Konditionen können abweichen

5 Unser Online-Banking: Komfortabel, flexibel und sicher! Ihr Internet-Browser genügt, um den vollen Umfang unseres Angebotes zu nutzen (siehe Seite 27). Ihre Daten werden mit leistungsfähigen kryptographischen Verfahren verschlüsselt und so vor fremden Zugriffen geschützt. Zu Ihrer Legitimation gibt es zwei verschiedene Sicherungsverfahren: smstan und chiptan. Dies bedeutet für Sie ein Höchstmaß an Sicherheit, Flexibilität und Unabhängigkeit beim Online-Banking. (Aktuelle Hinweise zum Thema Sicherheit finden Sie auf den Seiten sowie in diesem Heft und in unserer Internet- Filiale). Sie benötigen lediglich: einen PC mit Internet-Zugang einen aktuellen Internet-Browser die Freischaltung Ihrer Konten für Online-Banking Ihren Anmeldenamen oder die Legitimations-ID sowie eine Start-PIN, die Sie von uns erhalten je nach gewähltem Sicherungsverfahren Ihr Handy oder Ihre SparkassenCard mit einem TAN-Generator. Den Auftrag zur Freischaltung Ihrer Konten für Online-Banking können Sie über unsere Internet-Filiale oder in Ihrer Geschäftsstelle erteilen. Anmeldename Mit Ihrer Freischaltung zum Online-Banking haben Sie einen Anmeldenamen erhalten. Diesen können Sie nach dem Erstzugang (S. 25) in einen frei wählbaren ändern, wie Sie es z. B. von Fre -Portalen her kennen. Jeder Anmeldename darf bei der Sparkasse nur einmal vorkommen. Legitimations-ID Mit Ihrer Freischaltung zum Online-Banking haben Sie ebenfalls eine Legitimations-ID erhalten. Diese besteht aus 16 Ziffern. Diese ist nicht änderbar und kann alternativ zum Anmeldenamen verwendet werden, wird jedoch hauptsächlich bei der Benutzung von zusätzlichen Bankprogrammen verwendet. Start-PIN Die Start-PIN wird nur einmalig für den Start-Zugang benötigt. Ihr Start ins Online-Banking: Der Erstzugang! Bevor Sie das Online-Banking nutzen können, ist es erforderlich, die Start-PIN in eine frei wählbare fünf-stellige PIN zu ändern. 1. Stellen Sie bitte eine Verbindung zum Internet her und rufen Sie unsere Internet-Filiale auf. 2. Links auf der Seite befindet sich ein Feld, das mit Online-Banking beschriftet ist. 3. Tragen Sie Ihren Anmeldenamen oder alternativ die Legitimations-ID und in dem Feld PIN die Start-PIN ein. 4. Sollten die Felder in Ihrer Bildschirmansicht nicht vorhanden sein, klicken Sie zunächst auf Anmelden. Dann öffnet sich eine neue Bildschirmansicht, auf der Sie Ihren Anmeldenamen oder alternativ die Legitimations-ID und Ihre Start-PIN eintragen können. 5. Klicken Sie auf Anmelden. Das System fordert Sie in den folgenden Schritten auf, Ihre persönliche, neue fünfstellige PIN einzugeben. Möglich sind Zahlen, Buchstaben oder auch eine Kombination aus beidem. Aus Sicherheitsgründen muss diese Eingabe wiederholt werden. Weiter geht es je nach Verfahren wie folgt: Start mit smstan 6. Start-PIN-Änderung durchführen (Eingabe der neuen PIN wiederholen). 7. Änderung der PIN mit smstan bestätigen. Start mit chiptan 6. SparkassenCard für chiptan freischalten (mit dem TAN-Generator synchronisieren). 7. Freischaltung mit chiptan und TAN-Zähler (ATC) bestätigen. 8. Start-PIN-Änderung durchführen (Eingabe der neuen PIN wiederholen). 9. Änderung der PIN mit chiptan bestätigen. Nachdem Ihre neue PIN vom System bestätigt wurde, können Sie nun unser komplettes Angebot nutzen (siehe Seite 27). Internet, kostenfrei erhältlich 24 25

6 Der Finanzstatus: Alle Konten auf einen Blick! Nach Ihrer Anmeldung erreichen Sie den Finanzstatus, die Schaltzentrale im Online-Banking. Der Finanzstatus bietet Ihnen einen Überblick über Ihre online zur Verfügung stehenden Kon ten. Die wichtigsten Funktionen können direkt über entsprechende Sym bole aufgerufen werden. Kontodetails / Depotanzeige Bei Ihren Konten erreichen Sie die Kontodetails mit Informationen über allgemeine Vertragsdaten, aktuellen Zinssätzen, Laufzeiten, etc. Bei einem Wertpapierdepot kommen Sie direkt zur Depotanzeige. Umsatzabfrage / Orderbuch Bei einem Girokonto erreichen Sie die Umsatzanzeige, den elektronischen Kontoauszug (über den linken Menübereich) und die Lastschriftrückgabe. Bei einem Sparkonto erreichen Sie die Umsatzanzeige inklusive der Nachträge. Bei einem Depot kommen Sie direkt zum Orderbuch. Überweisung Sie können Überweisungen zur sofortigen Ausführung oder zu einem späteren Termin eingeben bzw. überprüfen und Sammelüberweisungen ausführen. Dauerauftrag Übersicht Lassen Sie sich Ihre Daueraufträge in der Übersicht anzeigen und wählen Sie die gewünscht Aktion: Dauer auftrag einrichten, ändern, aussetzen und löschen. Kontoaktionen Von hier erreichen Sie alle Funktionen, die für das gewählte Konto zur Verfügung stehen. Kaufen Sie können Wertpapiere in Ihr Depot kaufen. Verkaufen Sie können Wertpapiere aus Ihrem Depot verkaufen. Internet, kostenfrei Glossar erhältlich Zu allen Funktionen finden Sie hier Hinweise und praktische Hilfestellungen. In der Übersicht erhalten Sie eine Auswahlliste an Suchbegriffen. Unser Online-Banking Angebot: Das alles ist möglich! * Startseite Einstellung Ihrer individuellen Startseite für das Online-Banking und Empfang von Mitteilungen von Ihrem persönlichen Kundenberater Finanzstatus Anzeige von Kontodetails Umsätze Umsatzabfrage und Speicherung von Umsätzen, Rückgabe von Lastschriften Abruf des aktuellen Elektronischen Kontoauszugs oder historischer Kontoauszüge Banking Einzel-, Termin- und Sammelüberweisungen SEPA-Überweisungen, SEPA-Sammler und SEPA-Terminierte-Sammler EU-Überweisungen Umbuchungen zwischen eigenen Konten Verwalten einer Empfängerdatenbank Verwalten und Neuanlage von Daueraufträgen Versand von extern erstellten Dateien Handy aufladen Kreditkarte Kreditkartendetails Kreditkartenumsätze Kreditkartenauszug LBS-Bausparen * = Der tatsächliche Funktionsumfang kann von dieser Übersicht leicht abweichen. Stand: März 2011 Service PIN/TAN-Verwaltung Freistellungsauftrag Anmeldenamen ändern und löschen IBAN und BIC anzeigen Persönliche Daten abfragen und ändern Persönliche Einstellungen Info-Box In der Info-Box sehen Sie, wann Sie aus Sicherheitsgründen automatisch vom Online-Banking abgemeldet werden. Zusätzlich können Sie hier Ihren persönlichen Mini-Finanzstatus mit bis zu 3 Konten und Ihre 4 beliebtesten Favoriten aus den Banking- und Brokerage-Funktionen einstellen

Willkommen im Internet. Tipps und Tricks für Einsteiger und Profis.

Willkommen im Internet. Tipps und Tricks für Einsteiger und Profis. Inhalt 4 Internet-Grundlagen S Verbands-Sparkasse Wesel 6 8 10 Datensicherheit Schutz vor Viren & Co. 16 26 Willkommen im Internet. Tipps und Tricks für Einsteiger und Profis. 28 32 36 E-Mail Suchen &

Mehr

Kreissparkasse Nordhorn. Willkommen im Internet. Tipps und Tricks für Einsteiger und Profis. Inhalt

Kreissparkasse Nordhorn. Willkommen im Internet. Tipps und Tricks für Einsteiger und Profis. Inhalt S Kreissparkasse Nordhorn 4 Internet-Grundlagen im Überblick 8 Suchen und Finden im Internet 12 Tipps und Tricks zu Ihrem Internet-Browser 14 Bookmarks und Favoriten Inhalt 16 E-Mail die neue Art der Kommunikation

Mehr

Frankfurter Sparkasse 60255 Frankfurt am Main ServiceLine 069 24 1822 24 frankfurter-sparkasse.de. Online-Banking leicht gemacht!

Frankfurter Sparkasse 60255 Frankfurt am Main ServiceLine 069 24 1822 24 frankfurter-sparkasse.de. Online-Banking leicht gemacht! Frankfurter Sparkasse 60255 Frankfurt am Main ServiceLine 069 24 1822 24 frankfurter-sparkasse.de Stand 7. 2010 Online-Banking leicht gemacht! Inhalt Seite Seite 1. Ihre Vorteile beim Online-Banking 2.

Mehr

MLP Financepilot. Privater Bankschalter auf ihrem PC. - guided tour - Stand: September 2015

MLP Financepilot. Privater Bankschalter auf ihrem PC. - guided tour - Stand: September 2015 MLP Financepilot Privater Bankschalter auf ihrem PC - guided tour - Stand: September 2015 MLP Financepilot Banking privater Bankschalter auf Ihrem PC Der MLP Financepilot dient als privater Bankschalter

Mehr

Bequem. Sicher. Schnell. Online- und Mobile-Banking Ihrer Sparkasse. S Kreis- und Stadtsparkasse Kaufbeuren. www.sparkasse-kaufbeuren.

Bequem. Sicher. Schnell. Online- und Mobile-Banking Ihrer Sparkasse. S Kreis- und Stadtsparkasse Kaufbeuren. www.sparkasse-kaufbeuren. Bequem. Sicher. Schnell. Online- und Mobile-Banking Ihrer Sparkasse. S Kreis- und Stadtsparkasse Kaufbeuren www.sparkasse-kaufbeuren.de Vorwort Inhalt Willkommen in Ihrer mobilen Sparkasse! Inhalt Bankgeschäfte

Mehr

Kurzanleitung Internetbanking

Kurzanleitung Internetbanking Kurzanleitung Internetbanking Sicherheitshinweise Verwenden Sie immer die vom Hersteller freigegebene, aktuellste Version, da nur bei diesen sichergestellt werden kann, dass diese die neuesten Sicherheitsupdates

Mehr

Bequem. Sicher. Schnell. Online- und Mobile-Banking Ihrer Sparkasse. S Sparkasse Bielefeld. www.sparkasse-bielefeld.de

Bequem. Sicher. Schnell. Online- und Mobile-Banking Ihrer Sparkasse. S Sparkasse Bielefeld. www.sparkasse-bielefeld.de Bequem. Sicher. Schnell. Online- und Mobile-Banking Ihrer Sparkasse. S Sparkasse Bielefeld www.sparkasse-bielefeld.de Vorwort Inhalt Willkommen in Ihrer mobilen Sparkasse! Inhalt Bankgeschäfte erledigen,

Mehr

s Kreissparkasse Verden Informationen zum Online-Banking

s Kreissparkasse Verden Informationen zum Online-Banking s Kreissparkasse Verden Informationen zum Online-Banking INHALTSVERZEICHNIS Seite I. Homebanking mit PIN und TAN L Sicherheitshinweise 2 II. Fingerprint 3 4 III. Erstanmeldung zum Online-Banking 5 6 IV.

Mehr

Online-Banking SaarLB www.saarlb.de

Online-Banking SaarLB www.saarlb.de Online-Banking SaarLB www.saarlb.de Die Internet-Filiale der SaarLB und ihre Nutzung August 2012 Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeines Seite 4 2. Erstzugang nach Freischaltung Seite 6 3. Funktionen des Online-Bankings

Mehr

Leitfaden. Kreditkartenabrechnung im Elektronischen Postfach

Leitfaden. Kreditkartenabrechnung im Elektronischen Postfach Leitfaden Kreditkartenabrechnung im Elektronischen Postfach Inhaltsverzeichnis 1. Systemanmeldung... 2 2. Nachrichten... 3 3. Aufruf Kreditkartenabrechnung... 4 4. Einrichtung Benachrichtigungsdienst...

Mehr

Leistungsübersicht Online-Filiale : www.vb-ml.de

Leistungsübersicht Online-Filiale : www.vb-ml.de Leistungsübersicht Online-Filiale : www.vb-ml.de 1. Online-Banking Reiter Banking Finanzen & Umsätze o Finanzstatus: : Überblick über all Ihre Finanzgeschäfte Finanzübersicht: Übersicht Ihrer Konten bei

Mehr

Der Weg zu Ihrem Online-Konto mit PIN/TAN

Der Weg zu Ihrem Online-Konto mit PIN/TAN Der Weg zu Ihrem Online-Konto mit PIN/TAN Allgemeines zur Kontensicherheit/Sicherheitshinweis Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass die Sparkasse keine vertraulichen Daten (z.b. PIN und/oder TAN) per

Mehr

Kurzanleitung Online-Banking und Telefon-Banking

Kurzanleitung Online-Banking und Telefon-Banking Kurzanleitung Online-Banking und Telefon-Banking Machen Sie sich unabhängig von den Öffnungszeiten Ihrer Landessparkasse. Erledigen Sie Ihre Finanzgeschäfte immer dann, wenn Ihnen gerade danach ist sei

Mehr

Erstanmeldung für das smstan-verfahren

Erstanmeldung für das smstan-verfahren Erstanmeldung für das smstan-verfahren Sie haben sich für das Online-Banking mit dem smstan-verfahren entschieden. Bevor Sie den Erstzugang vornehmen können, prüfen Sie bitte, ob Sie alle erforderlichen

Mehr

Erste Schritte im Online-Banking mit PIN und chiptan bei Ihrer Sparkasse Essen

Erste Schritte im Online-Banking mit PIN und chiptan bei Ihrer Sparkasse Essen Erste Schritte im Online-Banking mit PIN und chiptan bei Ihrer Sparkasse Essen Um Ihnen die ersten Schritte im Online-Banking zu erleichtern, zeigen wir Ihnen, wie Sie problemlos den Einstieg in das Online-Banking

Mehr

1. Anmeldung von Konten für das elektronische Postfach

1. Anmeldung von Konten für das elektronische Postfach 1. Anmeldung von Konten für das elektronische Postfach Für die Registrierung zum Elektronischen Postfach melden Sie sich bitte über die Homepage der Sparkasse Schweinfurt (www.sparkasse-sw.de) mit Ihren

Mehr

Wenn s um Online Banking geht, ist nur eine Bank meine Bank.

Wenn s um Online Banking geht, ist nur eine Bank meine Bank. Wenn s um Online Banking geht, ist nur eine Bank meine Bank. Vorteile von Raiffeisen ELBA-internet, Raiffeisen ELBA-mobil und der Raiffeisen Meine Bank App im Überblick. Raiffeisen ELBA-internet: Ihr direkter

Mehr

Anleitung zum elektronischen Postfach

Anleitung zum elektronischen Postfach Anleitung zum elektronischen Postfach 1. Anmeldung von Konten für das Elektronische Postfach 1. Für die Registrierung zum Elektronischen Postfach melden Sie sich bitte über die Homepage der Sparkasse Erlangen

Mehr

Erste Schritte und Bedienungshinweise mit chiptan (ausführliche Anleitung)

Erste Schritte und Bedienungshinweise mit chiptan (ausführliche Anleitung) Erste Schritte und Bedienungshinweise mit chiptan (ausführliche Anleitung) Das chiptan-verfahren macht Online-Banking noch sicherer. Anstelle Ihrer Papier-TAN-Liste verwenden Sie einen TAN-Generator und

Mehr

Leitfaden Kontoauszug im elektronischen Postfach. Inhaltsverzeichnis

Leitfaden Kontoauszug im elektronischen Postfach. Inhaltsverzeichnis Leitfaden Kontoauszug im elektronischen Postfach Inhaltsverzeichnis 1 Systemanmeldung... 2 2 Aufruf der Kontoauszüge... 3 3 Einrichtung des Benachrichtigungsdienstes... 5 Bei der Zusammenstellung von Texten

Mehr

Papierkram! Schluss mit dem. Das Elektronische Postfach Bequem. Papierlos. Sicher. Sparkasse Celle. Elektronisches Postfach

Papierkram! Schluss mit dem. Das Elektronische Postfach Bequem. Papierlos. Sicher. Sparkasse Celle. Elektronisches Postfach Schluss mit dem Papierkram! Das Elektronische Postfach Bequem. Papierlos. Sicher. Seite 1 Sparkasse Direkt, sicher und papierfrei. Das Elektronische Postfach (epostfach) ist Ihr Briefkasten im Online-Banking.

Mehr

s-sparkasse Südholstein Meine Filiale ist Überall Die neue Sparkassen-Filiale im Internet mit den wichtigsten Funktionen der Online-Kontoführung.

s-sparkasse Südholstein Meine Filiale ist Überall Die neue Sparkassen-Filiale im Internet mit den wichtigsten Funktionen der Online-Kontoführung. s-sparkasse Südholstein Meine Filiale ist Überall Die neue Sparkassen-Filiale im Internet mit den wichtigsten Funktionen der Online-Kontoführung. Inhalt Internet-Filiale Die Internet-Filiale der Sparkasse

Mehr

StarMoney Mobile 2.0 Handy Handbuch

StarMoney Mobile 2.0 Handy Handbuch StarMoney Mobile 2.0 Handy Handbuch Copyrights und Warenzeichen Alle in diesem Handbuch zusätzlich verwendeten Programmnamen und Bezeichnungen sind u.u. ebenfalls eingetragene Warenzeichen der Herstellerfirmen

Mehr

Handbuch zur Internet-Filiale

Handbuch zur Internet-Filiale Handbuch zur Internet-Filiale Inhaltsübersicht: 1. Banking-Website... Seite 2 2. Finanzüberblick... Seite 3 3. Übersicht Kontofunktionen... Seite 3 4. Kontoumsätze... Seite 4 5. Elektronischer Kontoauszug...

Mehr

S Sparkasse Elektronisches Postfach

S Sparkasse Elektronisches Postfach 1. Anmeldung von Konten, Kreditkarten und Wertpapierdepots ❶ Bitte öffnen Sie die Seite www.sparkasse-koblenz.de in Ihrem Browser. ❷ Melden Sie sich links oben mit dem Ihnen bekannten Anmeldenamen und

Mehr

Internet-Banking Anleitung zum Ersteinstieg

Internet-Banking Anleitung zum Ersteinstieg Aufruf des Internet-Banking Rufen Sie das Internet-Banking immer durch die manuelle Eingabe der Adresse www.voba-rheinboellen.de in Ihrem Browser auf. Wichtige Sicherheitsempfehlungen Aktualisieren Sie

Mehr

s Sparkasse Germersheim-Kandel

s Sparkasse Germersheim-Kandel s Sparkasse Germersheim-Kandel Pressemitteilung Sparkasse Germersheim-Kandel führt neues Sicherungsverfahren für Mobile-Banking-Kunden ein Mehr Sicherheit und Komfort für Bankgeschäfte im Internet Schnell

Mehr

S Handy-Banking. Hand(y)buch Version 4.0.0. Seite 1 von 6

S Handy-Banking. Hand(y)buch Version 4.0.0. Seite 1 von 6 S Handy-Banking Hand(y)buch Version 4.0.0 Seite 1 von 6 Vorwort Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Handy-Banking und dass auch Sie ab sofort schnell

Mehr

Wenn s um Online-Banking geht, ist nur eine Bank meine Bank.

Wenn s um Online-Banking geht, ist nur eine Bank meine Bank. Wenn s um Online-Banking geht, ist nur eine Bank meine Bank. Vorteile von Raiffeisen ELBA-internet im Überblick. www.raiffeisenbank.at Raiffeisen ELBA-internet: Ihr direkter Draht zur Raiffeisenbank. Erledigen

Mehr

Der Kontowecker Leitfaden zur Einrichtung

Der Kontowecker Leitfaden zur Einrichtung Der Kontowecker Leitfaden zur Einrichtung Kontowecker Registrierung Für die Freischaltung des Kontoweckers melden Sie sich mit Ihrem Anmeldenamen und Ihrer PIN im Online-Banking an. Klicken Sie in der

Mehr

Änderung des Online-Banking mit dem Verfahren chiptan comfort im Zahlungsverkehrsprogramm WISO Mein Geld ab Version 2010.

Änderung des Online-Banking mit dem Verfahren chiptan comfort im Zahlungsverkehrsprogramm WISO Mein Geld ab Version 2010. S Sparkasse Rhein-Nahe Änderung des Online-Banking mit dem Verfahren chiptan comfort im Zahlungsverkehrsprogramm WISO Mein Geld ab Version 2010. Auf den nachfolgenden Seiten werden die erforderlichen Schritte

Mehr

Hilfe für Vereine zum Einzug der Mitgliederbeiträge über unsere Internet-Filiale

Hilfe für Vereine zum Einzug der Mitgliederbeiträge über unsere Internet-Filiale 1. Allgemeines Vereine erheben in regelmäßigen Abständen Beiträge von Ihren Mitgliedern. Die Abwicklung des Beitragseinzuges kann mit einer speziellen Vereinsverwaltungssoftware (z.b. SPG-Verein) durchgeführt

Mehr

Bequem. Sicher. Schnell. Online- und Mobile-Banking Ihrer Sparkasse. S Kreissparkasse Heinsberg. www.kreissparkasse-heinsberg.de

Bequem. Sicher. Schnell. Online- und Mobile-Banking Ihrer Sparkasse. S Kreissparkasse Heinsberg. www.kreissparkasse-heinsberg.de Bequem. Sicher. Schnell. Online- und Mobile-Banking Ihrer Sparkasse. S Kreissparkasse Heinsberg www.kreissparkasse-heinsberg.de Vorwort Inhalt Willkommen in Ihrer mobilen Sparkasse! Inhalt Bankgeschäfte

Mehr

Für die Einrichtung des elektronischen Postfachs melden Sie sich wie gewohnt in unserem Online-Banking auf www.sparkasse-unna.de an.

Für die Einrichtung des elektronischen Postfachs melden Sie sich wie gewohnt in unserem Online-Banking auf www.sparkasse-unna.de an. Einrichten des elektronischen Postfachs Für die Einrichtung des elektronischen Postfachs melden Sie sich wie gewohnt in unserem Online-Banking auf www.sparkasse-unna.de an. 1. Wechseln Sie über Service

Mehr

s-sparkasse Werra-Meißner Jederzeit und überall Ihre Sparkassen-Filiale im Internet mit den wichtigsten Funktionen der Online-Kontoführung.

s-sparkasse Werra-Meißner Jederzeit und überall Ihre Sparkassen-Filiale im Internet mit den wichtigsten Funktionen der Online-Kontoführung. s-sparkasse Werra-Meißner Jederzeit und überall Ihre Sparkassen-Filiale im Internet mit den wichtigsten Funktionen der Online-Kontoführung. Inhalt Internet-Filiale Die Internet Filiale Ihrer Sparkasse

Mehr

Zusätzlich können wir Ihnen persönliche Nachrichten oder Vertragsdurchschriften über das Elektronische Postfach zur Verfügung stellen.

Zusätzlich können wir Ihnen persönliche Nachrichten oder Vertragsdurchschriften über das Elektronische Postfach zur Verfügung stellen. Hinweise zum Elektronischen Postfach Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, mit der nachfolgenden Anleitung möchten wir Ihnen die umfangreichen Möglichkeiten unseres Elektronischen Postfachs erläutern.

Mehr

meine immer-erreichbar bank

meine immer-erreichbar bank Mehr Informationen hier: www.postbank.de direkt@postbank.de Telefon: 0228 5500 5555 Postbank Finanzcenter/Partnerfilialen der Deutschen Post www.postbank.de/filial-suche Postbank Finanzberatung, Ihr persönlicher

Mehr

Umstellung Ihres Online-Bankings auf das smstan-verfahren

Umstellung Ihres Online-Bankings auf das smstan-verfahren Umstellung Ihres Online-Bankings auf das smstan-verfahren Damit Sie in Zukunft Ihr Online-Banking flexibel und bequem ganz ohne Papier nutzen können führt die Sparkasse Saarbrücken das smstan-verfahren

Mehr

Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau

Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau Leitfaden zur Einrichtung 1. Freischaltung des s. Für die Einrichtung eines melden Sie sich mit Ihrem Anmeldenamen und Ihrer PIN im Online-Banking an. Klicken Sie in der linken Navigation auf Service und

Mehr

Kurzanleitung ebanking Business Edition

Kurzanleitung ebanking Business Edition Kurzanleitung ebanking Business Edition Zur Bearbeitung Ihrer geschäftlichen Finanzen stellt die Volksbank Mittelhessen Ihnen die ebanking Business Edition zur Verfügung. Damit können Sie Ihren Zahlungsverkehr

Mehr

e-banking Handbuch zum neuen Naspa Internet-Banking Nassauische Sparkasse 2003 1

e-banking Handbuch zum neuen Naspa Internet-Banking Nassauische Sparkasse 2003 1 Handbuch zum neuen Naspa Internet-Banking Nassauische Sparkasse 2003 1 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung... 3 2. Neue Features im Naspa Internet-Banking... 4 3. Funktionen im Bereich Banking... 5 3.1 Finanzstatus...

Mehr

s-förde Sparkasse Online-Banking Der Einstieg in die Internet-Kontoführung. Erledigen Sie Ihre Bankgeschäfte ohne Rücksicht auf Öffnungszeiten.

s-förde Sparkasse Online-Banking Der Einstieg in die Internet-Kontoführung. Erledigen Sie Ihre Bankgeschäfte ohne Rücksicht auf Öffnungszeiten. s-förde Sparkasse Online-Banking Der Einstieg in die Internet-Kontoführung. Erledigen Sie Ihre Bankgeschäfte ohne Rücksicht auf Öffnungszeiten. Wegweiser / Navigationsstruktur Abmelden Finanzstatus Verbindung

Mehr

Leitfaden DTA- Übertragung

Leitfaden DTA- Übertragung Leitfaden DTA- Übertragung Inhaltsverzeichnis: 1. Beitragserhebung mit SPG- Verein Schritt 1: Beitragserhebung S.2 Schritt 2: DTA- Datei erstellen S.3 2. Übertragung der DTA- Datei mittels Online- Banking

Mehr

So eröffnen Sie schnell und bequem Ihr Internet-Festgeld

So eröffnen Sie schnell und bequem Ihr Internet-Festgeld So eröffnen Sie schnell und bequem Ihr Internet-Festgeld Klicken Sie zunächst auf die Registerkarte Abschluss: Klicken Sie hier um sich die Vorgehensweise beim Direktabschluss Schritt für Schritt erläutern

Mehr

Mobile-Banking. Meine Bank in der Hosentasche. Benjamin Ahrens 21.01.2013

Mobile-Banking. Meine Bank in der Hosentasche. Benjamin Ahrens 21.01.2013 Mobile-Banking Meine Bank in der Hosentasche Zu meiner Person Sparkasse Hildesheim IT-Systems Administrator (IHK) Berater Online Banking Vertrieb Telefon 05121 580-5176 Speicherstraße 11 Telefax 05121

Mehr

Umsetzung SEPA-Überweisungen im Internet-Banking Stand: 20.06.2013

Umsetzung SEPA-Überweisungen im Internet-Banking Stand: 20.06.2013 S Sparkasse Mainz Seite 1 von 7 Umsetzung SEPA-Überweisungen im Internet-Banking Stand: 20.06.2013 Dieser Leitfaden soll Ihnen den Umstieg vom alten inländischen Zahlungsformat DTAUS auf das europäische

Mehr

S Sparkasse Südholstein. Kontowecker

S Sparkasse Südholstein. Kontowecker Für die Einreichtung eines s ist es erforderlich, dass Sie Teilnehmer am Online-Banking sind. Sollten Sie noch kein Online-Kunde der Sparkasse sein, können Sie dies hier beantragen. Schritt 1: Melden Sie

Mehr

Leitfaden zur Freischaltung bzw. Anmeldung Ihrer Onlinekonten für das neue epostfach (mit Langzeitablage) im Internet-Banking Obelisk

Leitfaden zur Freischaltung bzw. Anmeldung Ihrer Onlinekonten für das neue epostfach (mit Langzeitablage) im Internet-Banking Obelisk Leitfaden zur Freischaltung bzw. Anmeldung Ihrer Onlinekonten für das neue epostfach (mit Langzeitablage) im Inhaltsverzeichnis 1 Systemanmeldung... 2 2 Registrierung epostfach... 3 Bei der Zusammenstellung

Mehr

Um den chiptan-generator zu nutzen, müssen Sie zunächst Ihr Online-Banking umstellen.

Um den chiptan-generator zu nutzen, müssen Sie zunächst Ihr Online-Banking umstellen. Umstellung Ihres Online-Bankings auf das chiptancomfort-verfahren Damit Sie in Zukunft Ihr Online-Banking flexibel und bequem ganz ohne Papier nutzen können führt die Sparkasse Saarbrücken das chiptan-verfahren

Mehr

Generelle Eigenschaften des chiptan-verfahrens. Meine Vorteile

Generelle Eigenschaften des chiptan-verfahrens. Meine Vorteile Generelle Eigenschaften des chiptan-verfahrens Sie erstellen Ihre TAN einfach selbst jederzeit und an jedem Ort. Hierfür benötigen Sie lediglich Ihre SparkassenCard und einen TAN- Generator. Der TAN-Generator

Mehr

Finden Sie das Girokonto, das zu Ihnen passt.

Finden Sie das Girokonto, das zu Ihnen passt. Finden Sie das Girokonto, das zu Ihnen passt. Liebe Leser und Leserinnen, das ist eine Broschüre in Leichter Sprache. Leichte Sprache können viele Menschen besser verstehen. Zum Beispiel: Menschen mit

Mehr

MeinGiro, da ist mehr für mich drin!

MeinGiro, da ist mehr für mich drin! MeinGiro, da ist Das Konto, das mehr drauf hat als Geld. Das Sparkassen-Girokonto. Entdecken Sie jetzt die neuen MeinGiro-Konten. Wie auch immer Ihre ganz persönlichen Ziele aussehen, unser Finanzkonzept

Mehr

Sparkassen-Privatgirokonto: Unabhängigkeit mit XL-Leistung.

Sparkassen-Privatgirokonto: Unabhängigkeit mit XL-Leistung. Sparkassen-Privatgirokonto: Unabhängigkeit mit XL-Leistung. Mit 6 Monate Geld-zurück-Garantie. www.sskm.de Kontoverlegung zum Nulltarif. PrivatgirokontoClassic viel Service, Top-Preis/ Leistung. Das PrivatgirokontoClassic

Mehr

Online Bedienungsanleitung elektronisches Postfach

Online Bedienungsanleitung elektronisches Postfach Online Bedienungsanleitung elektronisches Postfach 1. elektronisches Postfach 1.1. Prüfung ob das Postfach bereits für Sie bereit steht. 1.2. Postfach aktivieren 1.3. Neue Mitteilungen/Nachrichten von

Mehr

Bedienungs- und Installationshilfe zur Finanzen-App für Android-Geräte. Stand: 02.08.2011

Bedienungs- und Installationshilfe zur Finanzen-App für Android-Geräte. Stand: 02.08.2011 Bedienungs- und Installationshilfe zur Finanzen-App für Android-Geräte Stand: 02.08.2011 Voraussetzungen für die Nutzung der Finanzen-App? Mobiles Endgerät Betriebssystem Android Ein mobiles Endgerät mit

Mehr

So gehts Schritt-für-Schritt-Anleitung

So gehts Schritt-für-Schritt-Anleitung So gehts Schritt-für-Schritt-Anleitung Software WISO Mein Verein Thema Onlinekonto anlegen Version/Datum V 14.00.07.100 Um ein Online-Konto korrekt anzulegen, gehen Sie bitte wie folgt vor: Bevor Sie den

Mehr

Für jeden das Richtige: Sparkassen-PrivatKonten

Für jeden das Richtige: Sparkassen-PrivatKonten ISIC International Student Identity Card* Handykartenschutz mit Handy-/Laptop Versicherung* Reisebuchungs- mit 5 % Rückvergütung Frankfurter Sparkasse 6055 Frankfurt am Main Line 069 4 18 4 frankfurter-sparkasse.de

Mehr

Neuerungen im Online-Banking.

Neuerungen im Online-Banking. Kundeninformation Neuerungen im Online-Banking. Ein Klick alles im Blick! Jetzt noch einfacher und übersichtlicher. Das neue Online-Banking ab dem 01. Juli 2015. Neu ab dem 01.07.2015 www.vrbank-sha.de

Mehr

s-nord-ostsee Sparkasse Meine Filiale ist Überall Die neue Sparkassen-Filiale im Internet mit den wichtigsten Funktionen der Online-Kontoführung.

s-nord-ostsee Sparkasse Meine Filiale ist Überall Die neue Sparkassen-Filiale im Internet mit den wichtigsten Funktionen der Online-Kontoführung. s-nord-ostsee Sparkasse Meine Filiale ist Überall Die neue Sparkassen-Filiale im Internet mit den wichtigsten Funktionen der Online-Kontoführung. Inhalt Internet-Filiale Die Internet-Filiale der Nord-Ostsee

Mehr

So gehts Schritt-für-Schritt-Anleitung

So gehts Schritt-für-Schritt-Anleitung So gehts Schritt-für-Schritt-Anleitung Software WISO Mein Büro Thema Onlinekonto anlegen Version/Datum V 14.00.08.300 Um ein Online-Konto korrekt anzulegen, gehen Sie bitte wie folgt vor: Bevor Sie den

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Karsten Siemer, Manfred Schwarz. Finanzen - online & mobil managen. Machen Sie mehr aus Ihrem Geld ISBN: 978-3-446-42295-7

Inhaltsverzeichnis. Karsten Siemer, Manfred Schwarz. Finanzen - online & mobil managen. Machen Sie mehr aus Ihrem Geld ISBN: 978-3-446-42295-7 Inhaltsverzeichnis Karsten Siemer, Manfred Schwarz Finanzen - online & mobil managen Machen Sie mehr aus Ihrem Geld ISBN: 978-3-446-42295-7 Weitere Informationen oder Bestellungen unter http://www.hanser.de/978-3-446-42295-7

Mehr

s:online-banking-tipps

s:online-banking-tipps s:online-banking-s Bankgeschäfte leicht und sicher abwickeln Kreissparkasse Tübingen Vorausschauend Wir setzen immer auf die neuesten Sicherheitsstandards. Liebe Kundin, lieber Kunde, vor über 15 Jahren

Mehr

Kurzanleitung OLB-App Mobiles OnlineBanking für Smartphones und Tablets. www.olb.de

Kurzanleitung OLB-App Mobiles OnlineBanking für Smartphones und Tablets. www.olb.de www.olb.de Herzlich willkommen Mit der haben Sie weltweit Ihre Konten im Griff egal ob auf Ihrem Smartphone oder Tablet. Ihre Transaktionen bestätigen Sie bequem mit Ihrer elektronischen Unterschrift ganz

Mehr

Kreissparkasse Stendal

Kreissparkasse Stendal Kreissparkasse Stendal FAQ-Liste Boxenstopp Geschäftsfeld Electronic Banking Elke Schrader elke.schrader@ksk-stendal.de 03931/603106 Birgit Belau birgit.belau@ksk-stendal.de 03931/603108 Sabine Raabe sabine.raabe@ksk-stendal.de

Mehr

Bankgeschäfte zuhause erledigen. So einfach funktioniert s. OnlineBanking, Seite 1 von 12

Bankgeschäfte zuhause erledigen. So einfach funktioniert s. OnlineBanking, Seite 1 von 12 Bankgeschäfte zuhause erledigen. So einfach funktioniert s. OnlineBanking, Seite 1 von 12 OnlineBanking, Seite 2 von 12 OnlineBanking Stellen Sie sich vor, Sie könnten Ihre Bankgeschäfte ganz einfach von

Mehr

Service-Guide. Unser Service für Sie auf einen Blick.

Service-Guide. Unser Service für Sie auf einen Blick. Service-Guide Unser Service für Sie auf einen Blick. Inhalt Unser Konto Girokonto Mein Konto 4 Girokonto Mein Konto : alle Vorteile auf einen Blick 5 Geldautomat und giro-/maestro-/kreditkarten giro-/maestro-karte

Mehr

Anleitung zur Einrichtung von Kontoweckern im Online Banking

Anleitung zur Einrichtung von Kontoweckern im Online Banking Anleitung zur Einrichtung von Kontoweckern im Online Banking 1. Klicken Sie in der Menüleiste links auf Kontowecker. Klicken Sie auf Zur Freischaltung um den Kontowecker zu aktivieren. 2. Bitte lesen und

Mehr

Einrichten des Elektronischen Postfachs

Einrichten des Elektronischen Postfachs Einrichten des Elektronischen Postfachs Für die Einrichtung des Elektronischen Postfachs melden Sie sich wie gewohnt in unserem Online-Banking auf www.sparkasse-unnakamen.de an. Wechseln Sie über Postfach

Mehr

PC banking Meine erste Verbindung TÄGLICHE BANKGESCHÄFTE

PC banking Meine erste Verbindung TÄGLICHE BANKGESCHÄFTE PC banking Meine erste Verbindung TÄGLICHE BANKGESCHÄFTE Intro Inhaltsübersicht Intro 3 Ihre erste Verbindung 4 PC banking Schritt für Schritt 6 Ihre Guthaben mit PC banking verwalten 9 Permanente Hilfsfunktion

Mehr

Treff@ktiv 55+ Online-Banking. wie funktioniert s. und. worauf muss ich besonders achten??? Was bietet Online-Banking?

Treff@ktiv 55+ Online-Banking. wie funktioniert s. und. worauf muss ich besonders achten??? Was bietet Online-Banking? Online- Banking wie funktioniert s und worauf muss ich besonders achten??? Was bietet? Abwicklung aller Bankgeschäfte (Kontoeröffnung, Kontoführung, Online-Broking, Beratung) über Internet (Browser oder

Mehr

Umsetzung SEPA-Überweisungen im Internet-Banking Stand: 11.11.2013

Umsetzung SEPA-Überweisungen im Internet-Banking Stand: 11.11.2013 Sparkasse Trier Seite 1 von 8 Medialer Vertrieb Umsetzung SEPA-Überweisungen im Internet-Banking Stand: 11.11.2013 Dieser Leitfaden soll Ihnen den Umstieg vom alten inländischen Zahlungsformat DTAUS auf

Mehr

FAQ zum Thema Sm@rt-TANplus

FAQ zum Thema Sm@rt-TANplus FAQ zum Thema Sm@rt-TANplus 1.Voraussetzungen: Welche Voraussetzungen gibt es für die Nutzung? Der Kunde muss einen gültigen VR-NetKey, im gleichen Personenstamm eine gültige VR- BankCard und einen TAN-Generator

Mehr

Handbuch. Version 2.2. petafuel GmbH

Handbuch. Version 2.2. petafuel GmbH Handbuch Version 2.2 petafuel GmbH Stand Februar 2008 Allgemein Mit diesem Handbuch möchten wir Ihnen einen kurzen Einblick in die Software Banking-Everywhere bieten. Es werden hier die grundlegenden Funktionen

Mehr

s-sparkasse Mittelthüringen Meine Filiale ist Überall Die neue Sparkassen-Filiale im Internet mit den wichtigsten Funktionen der Online-Kontoführung.

s-sparkasse Mittelthüringen Meine Filiale ist Überall Die neue Sparkassen-Filiale im Internet mit den wichtigsten Funktionen der Online-Kontoführung. s-sparkasse Mittelthüringen Meine Filiale ist Überall Die neue Sparkassen-Filiale im Internet mit den wichtigsten Funktionen der Online-Kontoführung. Inhalt Internet-Filiale Die Internet-Filiale der Sparkasse

Mehr

s-sparkasse Lünen Meine Filiale ist Überall Die neue Sparkassen-Filiale im Internet mit den wichtigsten Funktionen der Online-Kontoführung.

s-sparkasse Lünen Meine Filiale ist Überall Die neue Sparkassen-Filiale im Internet mit den wichtigsten Funktionen der Online-Kontoführung. s-sparkasse Lünen Meine Filiale ist Überall Die neue Sparkassen-Filiale im Internet mit den wichtigsten Funktionen der Online-Kontoführung. Inhalt Internet-Filiale Die Internet-Filiale der Sparkasse Lünen

Mehr

Umstellung eines bestehenden Sparkassen- Kreditkartenkontos auf das Sicherheitsmedium HBCI-PIN/TAN bzw. HBCI-Chipkarte

Umstellung eines bestehenden Sparkassen- Kreditkartenkontos auf das Sicherheitsmedium HBCI-PIN/TAN bzw. HBCI-Chipkarte Umstellung eines bestehenden Sparkassen- Kreditkartenkontos auf das Sicherheitsmedium HBCI-PIN/TAN bzw. HBCI-Chipkarte Mit dem OnlineUpdate 155 am 29.11.2010 haben wir die Verwaltung von Kreditkarten bei

Mehr

1 Girokonto. Onlinebanking. 1.1 Sachinformationen 1.1.6

1 Girokonto. Onlinebanking. 1.1 Sachinformationen 1.1.6 1.1 Sachinformationen 1.1.6 Onlinebanking Als weitere Form des bargeldlosen Zahlungsverkehrs gewinnt das Onlinebanking immer größere Bedeutung. Mit Onlinebanking ist gemeint, dass bestimmte Bankgeschäfte

Mehr

MEIN ONLINEBANKING BEI DER EHNINGER BANK EG ERSTE SCHRITTE: PIN/TAN MIT MOBILE TAN

MEIN ONLINEBANKING BEI DER EHNINGER BANK EG ERSTE SCHRITTE: PIN/TAN MIT MOBILE TAN MEIN ONLINEBANKING BEI DER EHNINGER BANK EG ERSTE SCHRITTE: PIN/TAN MIT MOBILE TAN 1 Die Voraussetzungen Um unser Onlinebanking mit mobiletan durchführen zu können, benötigen Sie generell: einen Rechner

Mehr

Sicherungsmittel im Online-Banking

Sicherungsmittel im Online-Banking Sicherungsmittel im Zur Person Torsten Gibhardt Sparkassenbetriebswirt IT Systems Administrator (IHK) Online Banking Telefon 05121 580-5176 Speicherstraße 11 Telefax 05121 580-985176 31134 Hildesheim Torsten.Gibhardt@

Mehr

Bankgeschäfte. Online-Banking

Bankgeschäfte. Online-Banking Bankgeschäfte über Online-Banking Norbert Knauber, Electronic Banking 47 % der deutschen Bankkunden nutzen Onlinebanking (Stand 12/2012) 89 % des Zahlungsverkehrs in der Sparkasse Germersheim-Kandel wird

Mehr

Wenn s um Online Banking geht, ist nur eine Bank meine Bank.

Wenn s um Online Banking geht, ist nur eine Bank meine Bank. Wertpapiere* Managen Sie Ihr Portfolio bequem von zu Hause aus: Sie können per Mausklick Wertpapiere kaufen oder verkaufen. Verschaffen Sie sich regelmäßig einen Überblick über den aktuellen Kurswert Ihrer

Mehr

Online auf der Bank Bankgeschäfte übers Internet

Online auf der Bank Bankgeschäfte übers Internet Online auf der Bank Bankgeschäfte übers Internet Informationsveranstaltung im Rahmen der Kampagne Onlinerland Saar Thomas Volontieri, Bank 1 Saar Den Folienvortrag sowie weitere Informationen finden Sie

Mehr

Fallbeispiel 2: Fehlermeldung: Die Zahlung ist nicht SEPA-fähig. Fallbeispiel 3: Fehlermeldung: Die eingegebene TAN ist falsch im chiptan Verfahren

Fallbeispiel 2: Fehlermeldung: Die Zahlung ist nicht SEPA-fähig. Fallbeispiel 3: Fehlermeldung: Die eingegebene TAN ist falsch im chiptan Verfahren Fallbeispiel 1: Fehlermeldung: Die Zahlung ist nicht SEPA-fähig. Fallbeispiel 2: Fehlermeldung: Die Zahlung ist nicht SEPA-fähig. falsche BIC Kombination IBAN / BLZ Fallbeispiel 3: Fehlermeldung: Die eingegebene

Mehr

SLS-direktGiro - Häufig gestellte Fragen (FAQ)

SLS-direktGiro - Häufig gestellte Fragen (FAQ) Sparkasse Langen-Seligenstadt Elektronische Medien Frankfurter Str. 120-126 63263 Neu-Isenburg Dezember 2009 e-medien@sls-direkt.de SLS-direktGiro - Häufig gestellte Fragen (FAQ) Fragen zu unserem kostenlosen

Mehr

S-Banking Kurzhilfe. Neues Konto Um ein neue Konto einzurichten, wählen Sie bitte die Schaltfläche "+".

S-Banking Kurzhilfe. Neues Konto Um ein neue Konto einzurichten, wählen Sie bitte die Schaltfläche +. S-Banking Kurzhilfe Anmeldung Vergeben Sie ein Passwort, bestehend aus mind. 6 Zeichen. Beim ersten Start wiederholen Sie Ihr Passwort aus Sicherheitsgründen. Wichtig: Das Passwort sollte sich aus Ziffern

Mehr

Profitieren Sie von unserem Wissen und Know-how!

Profitieren Sie von unserem Wissen und Know-how! VR-Firmenkonto VR-Firmenkonto Leistungsstark! Wer sein Unternehmen erfolgreich führen will, braucht einen zuverlässigen, vertrauenswürdigen und kompetenten Finanzpartner. Profitieren Sie von unserem Wissen

Mehr

SpardaNet-Banking. www.sparda-west.de 0 8000/77 27 32. Bankgeschäfte erledigen wie, wann und wo Sie wollen.

SpardaNet-Banking. www.sparda-west.de 0 8000/77 27 32. Bankgeschäfte erledigen wie, wann und wo Sie wollen. SpardaNet-Banking www.sparda-west.de 0 8000/77 27 32 Bankgeschäfte erledigen wie, wann und wo Sie wollen. 2 Net-Banking In drei Schritten zum Net-Banking: Schritt 1: Die Einstiegs-PIN zum SpardaNet-Banking

Mehr

Einrichtung der Bankverbindung in der VR-NetWorld Software mit dem PIN/TAN-Verfahren (VR-Kennung)

Einrichtung der Bankverbindung in der VR-NetWorld Software mit dem PIN/TAN-Verfahren (VR-Kennung) Bitte beachten Sie vor Einrichtung der Bankverbindung folgende Punkte: Vorarbeit - Diese Anleitung basiert auf der aktuellen Version 5.x der VR-NetWorld-Software. Die aktuellste Version erhalten Sie mit

Mehr

wir helfen ihnen weiter.

wir helfen ihnen weiter. bmw Financial Services www.bmwbank.de Freude am Fahren wir helfen ihnen weiter. beim einstieg ins bmw online-banking. willkommen beim BMW Online-Banking. Präzise analysieren und sofort handeln das ist

Mehr

Postident...5 Ich wohne nicht in oder in der Nähe Ihres Geschäftsgebietes. Wie kann ich mich legitimieren?.5 Was ist das Postident-Verfahren?...

Postident...5 Ich wohne nicht in oder in der Nähe Ihres Geschäftsgebietes. Wie kann ich mich legitimieren?.5 Was ist das Postident-Verfahren?... Sparkasse Langen-Seligenstadt Elektronische Medien Frankfurter Str. 120-126 63263 Neu-Isenburg e-medien@sls-direkt.de Dezember 2009 SLS-direktCash Häufig gestellte Fragen (FAQ) Kontoeröffnung...3 Wer kann

Mehr

Das Kreditkartenkonto in StarMoney 10 und StarMoney Business 7

Das Kreditkartenkonto in StarMoney 10 und StarMoney Business 7 Das Kreditkartenkonto in StarMoney 10 und StarMoney Business 7 In dieser Anleitung möchten wir Ihnen die Vorgehensweise zur Verwaltung von Kreditkartenkonten in StarMoney erläutern. Exemplarisch zeigen

Mehr

WAS WIRD FÜR DIE PIN-VERGABE / ERSTEINSTIEG BENÖTIGT?

WAS WIRD FÜR DIE PIN-VERGABE / ERSTEINSTIEG BENÖTIGT? Seite 1 / 5 Filiale Ahrensburg 04102 8006-0 Filiale Oststeinbek 040 714871-0 Filiale Barsbüttel 040 670516-0 Filiale Ratzeburg 04541 80594-0 info@rbsum.de Filiale Breitenfelde 04542 827992-0 Filiale Siebenbäumen

Mehr

S Sparkasse Hattingen

S Sparkasse Hattingen Tipps zum Umgang mit Ihrem Elektronischen Postfach Sie finden Ihr Elektronisches Postfach (epostfach) im geschützten Online-Banking-Bereich. Im Prinzip funktioniert es wie ein Briefkasten. Wir legen Ihnen

Mehr

SOnlineBrokerage - Verfahrensbeschreibung -

SOnlineBrokerage - Verfahrensbeschreibung - Sparkasse Koblenz Electronic Banking SOnlineBrokerage - Verfahrensbeschreibung - 96.71 08/2012 Spk. Sparkasse Koblenz 2 Electronic Banking Inhaltsverzeichnis Voraussetzungen und Sicherheitshinweise zum

Mehr

Umsetzung SEPA-Überweisungen im Internet-Banking

Umsetzung SEPA-Überweisungen im Internet-Banking Umsetzung SEPA-Überweisungen im Internet-Banking Dieser Leitfaden soll Ihnen den Umstieg vom alten inländischen Zahlungsformat DTAUS auf das europäische Format SEPA erleichtern. Neben der einfachen Einzelüberweisung

Mehr

Kurzanleitung vr.de Multibank. Die neue Funktion im Überblick

Kurzanleitung vr.de Multibank. Die neue Funktion im Überblick Kurzanleitung vr.de Multibank Die neue Funktion im Überblick Inhalt Das Feature Multibank 03 Einrichten neuer Bankverbindungen 05 Weitere Funktionen 10 Kurzanleitung vr.de Multibank Seite 2 Alle Bankverbindungen

Mehr

Kurzanleitung ebanking Business Edition

Kurzanleitung ebanking Business Edition Kurzanleitung ebanking Business Edition Mit der ebanking Business Edition, dem Online-Banking-Portal für Geschäftskunden und Vereine, können Sie Ihren gesamten Zahlungsverkehr über das Internet abwickeln.

Mehr

Einrichtung der Bankverbindung in der VR-NetWorld-Software mit dem PIN/TAN-Verfahren (VR-Kennung)

Einrichtung der Bankverbindung in der VR-NetWorld-Software mit dem PIN/TAN-Verfahren (VR-Kennung) Wir empfehlen Ihnen, vorab die gesamte Anleitung komplett durchzulesen und erst danach die einzelnen Schritte in der VR-Networld-Software durchzuführen. Bitte beachten Sie vor Einrichtung der VR-NetWorld-Software

Mehr

S Sparkasse 16.01.2014 KölnBonn

S Sparkasse 16.01.2014 KölnBonn 1. Einführung 1 Am 01.02.2014 wird der nationale Zahlungsverkehr durch den SEPA-Zahlungsverkehr (SEPA = Single Euro Payments Area) abgelöst. Ab diesem Zeitpunkt sind innerhalb Deutschlands und im SEPA-Raum

Mehr