Kostenlose Kontoführung. mit DirektGiro persönliche Beratung vor Ort. Jürgen Raffel, Frankenthal. Marion Kaiser, Wattenheim

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Kostenlose Kontoführung. mit DirektGiro persönliche Beratung vor Ort. Jürgen Raffel, Frankenthal. Marion Kaiser, Wattenheim"

Transkript

1

2 Kostenlose Kontoführung + mit DirektGiro persönliche Beratung vor Ort Jürgen Raffel, Frankenthal Marion Kaiser, Wattenheim Ein Mensch. Ein Wort. Ein Versprechen. Wir optimieren Ihre Finanzen mit unserer persönlichen und bedarfsorientierten Beratung: Ihre Sparkasse s

3 Editorial Auch dieser Fokus Rhein Haardt versteht sich als Magazin für und über die Menschen der gesamten Region. Neben verschiedenen Finanzthemen präsentieren wir deshalb auch Besonderheiten unserer Heimat. In dieser Ausgabe haben wir den Nachwuchs zwischen Rhein und Haardt in den Fokus genommen. Unsere Auszubildenden präsentieren sich nicht nur auf der Titelseite, sondern stellen vor, was sie an ihrem Arbeitsplatz schätzen und wie sie sich ihre Zukunft vorstellen. Wie bedeutend die Förderung des Nachwuchses ist, zeigen allein die Zahlen über die demographische Entwicklung auch in unserem Geschäftsgebiet. In dieser Ausgabe berichten wir, wie aus der traditionellen Tanzschule Kirsch in Bad Dürkheim das moderne Tanzhaus La Danza mit der Cha Cha Bar wurde. Wir zeigen unseren Lesern wie die Mitarbeiter bei der J. J. Marx Filz AG auf moderne Weise das Tuchmacherhandwerk in Lambrecht hochhalten und für zukunftsfähige Arbeitsplätze sorgen. Warum die Alters bzw. Pflegevorsorge insbesondere auch für den Nachwuchs notwendig ist, machen wir deutlich. Damit die Jugend und Bauinteressenten ein Dach über den Kopf bekommen, laden wir regionale Betriebe zur großen Baumesse ein, die im Spätjahr auf dem Dürkheimer Wurstmarktplatz stattfindet. Ebenso zeigen wir auf, wie sich die Sparkasse entsprechend ihrem Selbstverständnis Fair. Menschlich. Nah. für die Region und insbesondere den Nachwuchs engagiert und was sie ihm zu bieten hat. Voller Stolz präsentieren wir Beispiele zufriedener und erfolgreicher junger Kunden. Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Schauen und Lesen. Karl Mang Vorsitzender des Vorstandes 3

4 Inhalt Stark für die Jugend Nachwuchs zwischen Rhein und Haardt Tanzhaus La Danza & Cha Cha Bar Eine moderne Institution für Jung und Alt Kostenfreies StartGiro Jugend wählt Sparkasse Designerin Fiona Hesse Fiocco mit der Schleife zum Erfolg Radeln für den guten Zweck Mit der Sparkasse in die Schule Vorsorge Pass mit 20 Euro für Schulanfänger 2014 smomo die neue Foto Spaß App für junge Leute Pflegeversicherung schützt die Kinder Eine Pflichtversicherung für alle Unsere Stars Ausbildung Karriere Zukunft Impressum Engagement für die Jugend Herausgeber: Sparkasse Rhein Haardt Philipp Fauth Straße 9, Bad Dürkheim Redaktion: Gerhard Mentzel (verantw.) Karin Louis Stefan Lahmert Internet: Fotos: AD LUMINA Fotoatelier (Ralf Ziegler), TaRu Foto (Rudi Brand), Hartmut Frien, Lena Geib, Melanie Hubach, KaMo PhotoArt (Kai Moog), Martin Koch, Mario Lachner, Michael Schepers, Bernhard Sperrfechter, Andreas Steffen Archive: BaumesseE GmbH, Deutscher Sparkassenverlag, J. J. Marx Filz AG, Sparkasse Rhein Haardt, Tanzhaus La Danza/Cha Cha Bar J. J. Marx Filz AG Mitarbeiter halten Tradition und Arbeitsplätze hoch Besuchermagnet Baumesse Vielfältige Kompetenz unter einem Dach Engagement für die Region Fokus aktuell Aktuelle Immobilienangebote Häuser und Wohnungen in Ihrer Nähe 4

5 Stark für die Jugend Wenn der Nachwuchs ausbleibt, gerät das soziale Gefüge ins Wanken. NACHWUCHS ZWISCHEN RHEIN UND HAARDT Am Klapperstorch, der zwischen Rhein und Haardt wieder vermehrt zu sehen ist, wird es kaum liegen, dass die Zahl der Kinder hier ebenso wie beim bundesweiten Trend rückläufig ist. So haben in den letzten Jahren im Landkreis Bad Dürkheim jährlich weniger als 1000 neue Erdenbürger das Licht der Welt erblickt. In den Spitzenjahren 1995 bis 1998 wurden pro Jahr über 1400 Kinder geboren. Auch in Frankenthal, wo die starken Geburtsjahrgänge 1987 und 1988 über 600 Neugeborene pro Jahr zählten, liegen laut Angaben des statistischen Landesamtes die Geburten der letzten Jahre bei jährlich rund 400 oder darunter. In Neustadt sieht die Statistik nicht anders aus. Die Nachhaltigkeit, die wir nicht nur in der Forstwirtschaft fordern, bei der die geschlagenen Bäume durch Nachwuchs zu ersetzen sind, funktioniert im Generationenvertrag unserer kulturellen Großfamilie derzeit nicht. Dies hat Folgen für alle Bereiche der Gesellschaft, der Wirtschaft und auch der Vorsorge. Bei einer immer kleineren Gruppe von Berufstätigen, die das soziale Gefüge kaum aufrechterhalten kann, ist oftmals Altersarmut vorprogrammiert. Um so mehr richtet sich das Augenmerk auf die Jugend, gilt es, sich für sie stark zu machen. Und dies geschieht nicht nur in vielfältiger Weise durch die Kommunen, die sich um das Schulwesen, die Kindergärten, krippen, Spielplätze, Freizeiteinrichtungen kümmern und im sozialen Notfall auf vielfältige Weise zur Seite stehen. Auch die Sparkasse macht sich stark für die Jugend. Die Spenden von Euro für Kindergärten sind dafür nur ein kleines Beispiel. Die zahlreichen Angebote, die dem Bedarf der nachwachsenden Generation gerecht werden, entsprechen dem Auftrag der Sparkasse, sich für die Menschen der Region zu engagieren: mit vielfältigen Initiativen, vom Schulwettbewerb Zukunft gestalten. Natur und Umwelt. über Jugend trainiert für Olympia, Stipendien für die Musikerziehung oder Jugend musiziert bis zu attraktiven Ausbildungsplätzen. 5

6 Tanzhaus La Danza Cha Cha Bar Katja Hillenkamp und Stephan Berg, Pächter des historischen Vier Jahreszeiten Gebäudes, freuen sich, dass ihre Tanzschule und Café Bar bei Jung und Alt beliebt sind. EINE MODERNE INSTITUTION FÜR JUNG UND ALT Anna Berger, die unter dem Namen Schöne Anna weit über die Grenzen der Pfalz für ihre Kochkünste bekannt war, hätte sicherlich ihre Freude an dem Zusammenspiel von Cha Cha Bar und Tanzhaus La Danza in der ehemaligen Gaststätte Vier Jahreszeiten gehabt. Dort wo sie vor 175 Jahren begann, Menschen aus aller Welt mit ihren kulinarischen Künsten zu verwöhnen, vereinen Katja Hillenkamp mit ihrer Tanzschule La Danza und Stephan Berg mit der Cha Cha Bar Jung und Alt sowie Tanz mit Kunst und Cocktails. Die Tanzschule Kirsch war eine Institution. Seit 1932 hat sie Generationen von Bad Dürkheimern die ersten Abschlussbälle immer beliebter Schritte auf Tanzfläche und gesellschaftlichem Parkett gelehrt. Ihr Nachfolger, die Tanzschule Tanzhaus La Danza, hat sich in sieben Jahren personell und räumlich vergrößert. Sie ist zusammen mit der Cha Cha Bar, die mit zahlreichen Veranstaltungen im kulturellen Leben der Stadt Bad Dürkheim Akzente setzt, zu einem modernen Treffpunkt geworden. Nach der Übergabe im Jahr 2001 führte Katja Hillenkamp die alt eingesessene Tanzschule am traditionellen Standort in der Wasserhohl. Von Anfang an war es der Tanzpädagogin und Termine lehrerin wichtig, die Präsenz der Tanzschule in Bad Dürkheim zu verstärken. So baute sie das Kurs Angebot für Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus und gründete eine Showtanzgruppe. Im Jahre 2008 konnte die Tanzschule Kirsch ihren beengten 150 Quadratmetern entfliehen und sich im Domizil Vier Jahreszeiten unter dem Namen La Danza auf 300 Quadratmetern ausweiten. Dadurch konnten nicht nur 19. Juli 2014, ab Uhr Open Air Sommerfest 26. Juli 2014, ab Uhr Salsa Party 6

7 Cocktail à la Stephan Berg Jam Session in der Cha Cha Bar Bis zu 150 Jugendliche besuchen die Jugendpartys im Gewölbekeller des Tanzhauses ein idealer Treffpunkt. zusätzliche Kurse, sondern auch regelmäßige Tanzveranstaltungen am Wochenende angeboten werden. Zu dem Team um Katja Hillenkamp zählen mittlerweile neun Tanzlehrer, die von Tango über Wiener Walzer bis Hip Hop und Zumba die ganze Bandbreite des Tanzsportes anbieten. Tanzen wird vor allem bei der Jugend immer populärer. Das zeigen auch die Abschlussbälle, die inzwischen laut Hillenkamp zum Kult geworden sind. Zweimal im Jahr finden diese mit bis zu 1000 Gästen in der Salierhalle Bad Dürkheim statt. den sind, Buchlesungen, Kabarett oder musikalische Darbietungen, Berg kombiniert diese Veranstaltungen immer mit dem passenden Wein, meist von Dürkheimer Winzern, und mit kleinen Snacks. Mittlerweile haben sich zwei Musikreihen etabliert, die monatliche Jam Session Der Berg ruft und die Haardt groovt mit Musikern aus der Umgebung und die Musikreihe Acoustic & Wine. Vierteljährlich präsentieren bei diesem Event Künstler ihre verschiedenen Stile, von Soul und Afro über Jazz und Chanson zu Tango und Flamenco zu Wein und Tapas. Musiksession u. a. mit der WHG Big Band Auftritt der Kindertanzgruppe In der Cha Cha Bar lädt der Kunsttherapeut Stephan Berg regelmäßig zu künstlerischen Events ein. Ob es Ausstellungen von Skulpturen und Gemäl Finanzpartner Sparkasse Ich bin froh, dass mir von der Tanzschule Kirsch die Sparkasse Rhein Haardt empfohlen wurde. Seit meinem Schritt in die Selbstständigkeit 2008 werde ich von Markus Laubscher, Firmenkundenberater in Bad Dürkheim, betreut, der immer mit passenden Kreditlösungen zur Seite stand, berichtet der Inhaber der Cha Cha Bar. Die beiden erfolgreichen Hip Hop Formationen Reloaded und High Energy aus dem Hause La Danza überzeugten mit ihren originellen Choreografien bei den Süddeutschen und Deutschen Meisterschaften. Reloaded auf Erfolgskurs Reloaded die Showtanzgruppe um Trainerin Tina Erlewein zählt zu den erfolgreichsten deutschen Tanzformationen, die 2009 aus dem Nichts zum Deutschen Meistertitel stürmte und in den Folgejahren von Erfolg zu Erfolg eilte war mit dem Süddeutschen Meistertitel und Platz drei bei den Deutschen Meisterschaften ein gutes Jahr für Reloaded. Nach einem Jahr kreativer Pause von der Showbühne ist die Crew aus dem Hause La Danza wieder zurück. Das erste Turnier die Süddeutsche Meisterschaft hat die Showtanzgruppe mit Bravour gemeistert und wird der deutschen Übersetzung ihres Namens Reloaded gerecht: wieder da und das erfolgreich mit einer ausgefallenen Choreografie, die auch bei den Wertungsrichtern ankommt. Mit dabei war Reloaded auch beim Imagevideo für die Stadt Ludwigshafen zum Song Happy von Pharrel Williams, bei dem rund 120 Tänzer u. a. auf dem Berliner Platz tanzten. Es könnte auch sein, dass einige Tänzer von Reloaded bei der Fernsehsendung Supertalent vertreten sind. 7

8 Kostenfreies StartGiro Marc Pascal Ehlen erfolgreicher Triathlet (TV Mußbach), Student in Kaiserslautern (Elektro und Energietechnik) sowie Kunde der Sparkasse Rhein Haardt in Deidesheim. Zur Zeit trainiert der 21 jährige Sportler für die Cross Triathlon Weltmeisterschaft in Zittau im August Hier wird er im Nationaltrikot an den Start gehen. Sein Ziel dabei ist es, eine Top Ten Platzierung zu erreichen. JUGEND WÄHLT SPARKASSE Die Jugend wählt den Weg zur Sparkasse. Das belegen die Zahlen. Rund 53 % der Jugendlichen zwischen 16 bis 21 Jahren im Geschäftsgebiet unterhalten während ihrer Ausbildung ein Girokonto bei der Sparkasse Rhein Haardt. Bei den 22 Jährigen aus dem Landkreis Bad Dürkheim sowie den Städten Neustadt und Frankenthal sind es gar 60 %, die ein Sparkassen Girokonto, in der Regel das gratis StartGiro, führen. Viele schließen das bis 27 Jahre beziehungsweise Ende der Ausbildung oder während des Studiums kostenfreie StartGiro bereits in jungen Jahren ab. Der Vorteil: Das eingezahlte Guthaben wird bis Euro mit 0,50 % verzinst, was darüber hinausgeht mit 0,10 %. Das Konto, mit dem die Jugendlichen das Sparen und den Umgang mit Geld lernen, wächst mit den Bedürfnissen. Je nach Entscheidung der Eltern werden die jungen Konto inhaber, meist ab einem Alter von 7 Jahren, mit der SparkassenCard ausgestattet. So können die Jugendlichen das Spargeld selbst verwalten und die Kontoauszüge abholen. Und mit 18 besitzen sie dann ein Girokonto mit allen Leistungen, können mit der SparkassenCard bezahlen oder sich eine Kreditkarte ausstellen lassen (als Einstieg 50 % günstiger als regulär). Ein Vorteil der Sparkasse Rhein Haardt, den längst nicht alle Sparkassen und Sparkassen Geldautomaten finden sich überall: Mal in Deutschland. Ein Vorteil, den auch Marc Pascal Ehlen gerne nutzt und dies noch kostenfrei. 8

9 Alle Ausgaben voll unter Kontrolle Die Sparkasse Rhein Haardt ist nicht nur stolz darauf, junge erfolgreiche Sportler, sondern die meisten Jugendlichen zu ihren Kunden zählen zu können. Banken bieten, ist das kostenfrei zu führende DirektGiro, auf das die Jugendlichen nach der Ausbildungsphase bzw. Studienende meist umsteigen. Durch den bundesweiten Sparkassen Verbund können die Jugendlichen an über Geldautomaten kostenfrei Bargeld abheben. Da bei den meisten Sparkassen auch die Kontoauszüge gedruckt werden können, behalten Studierende oder Wohnortwechsler ihr Konto bei, auch weil Informationen, Kontostände und Umsätze abgerufen werden können. Viele Jugendliche führen ihr Konto online und erledigen ihre Geldgeschäfte von nahezu jedem Ort der Welt mittels Computer, Tablet oder Smartphone. Mit der neuen kostenlosen Finanzchecker App für iphone, ipod touch, ipad und Google Android können die Ausgaben im Blick behalten werden. Auch ge und verliehene Sachen können mit Foto, Kontakt und Termin vermerkt werden: Weltmeisterschaft: Nathalie Weinzierl auf Erfolgskurs Die deutsche Meisterin im Eiskunstlauf, Nathalie Weinzierl, die als Einzige Rheinland Pfalz bei den Olympischen Spielen in Sotschi vertrat, ist weiter auf Erfolgskurs. Die junge Frankenthalerin, auf die die Sparkasse Rhein Haardt als Kundin stolz ist, wurde anlässlich ihrer Erfolge in Sotschi mit einer Gold Kreditkarte ausgestattet und weiter auf Erfolgsreise geschickt. Die erste Station hierbei war die Weltmeisterschaft im Eiskunstlauf in Japan. Dabei erreichte die sympathische 19 jährige Eiskunstläuferin mit ihrer Kür zu Rhapsody in Blue von Georg Gershwin beachtliche 167,72 Punkte und den 12. Platz. Durch ihre Platzierung unter den Top 12 der Welt konnte sie sich für die nächste Saison zwei Grandprix Startplätze sichern. Privatkundenberater Alexander Zinser freut sich, dass seine junge Kundin zu den über 50 Prozent von Jugendlichen gehört, die in ihrer Altersklasse auf ein Sparkassen Girokonto setzen. Neben der Gold Kreditkarte hat Nathalie Weinzierl von der Sparkasse eine wieder aufladbare Sparkassen Prepaidkarte auf Guthabenbasis die bei jungen Leuten immer beliebter wird mit einem Guthaben von 500 Euro erhalten. Nathalie Weinzierl: Sparkassenkundin auf Erfolgskurs 9

10 Designerin Fiona Hesse Wie kreativ die Jugend unserer Region ist, zeigt Fiona Hesse. Die Schülerin des Werner Heisenberg Gymnasiums entwirft Modelle und hat bereits mit "Fiocco" ein eigenes Modelabel. FIOCCO MIT DER SCHLEIFE ZUM ERFOLG Ein eigenes Modelabel mit selbstdesignten und selbstgenähten Unikaten, Fotoshootings, Fashion Shows, Filmprojekten, Werbespots dies alles zählt zu den Erfolgen von Fiona Hesse, der 17 jährigen Gymnasiastin aus Bad Dürkheim. Die Sparkasse Rhein Haardt ist stolz, neben Sportlern auch eine Jungdesignerin zu ihren erfolgreichen Kunden zählen zu können. Mit 13 Jahren gründete sie ihr eigenes Modelabel Fiocco. Seit ihrem ersten Werk, eine Tasche aus abgeschnittenen Jeanshosenbeinen, ziehen sich die Themen Nähen und Modedesign wie rote Fäden durch das Leben der jungen Bad Dürkheimerin. Mit 17 Jahren steht sie nicht nur ein Jahr vor dem Abitur, sondern hat inzwischen ca. 150 Kleidungsstücke kreiert und genäht sowie ihre eigenen Models in ihrem Freundeskreis gecastet. Sie war aufgrund ihrer Nähkünste Dozentin der Volkshochschule Deidesheim und konnte während der Fashion Week in Berlin eine Hamburger Designerin unterstützen. Fiocco nimmt Aufträge von Kundinnen jeden Alters entgegen und stellt einzigartige maßgeschneiderte Damenmode her. Besonders gerne designt sie Unikate für besondere Anlässe wie Hochzeiten und Bälle, doch auch Cocktailkleider und Alltagsmode kommen nicht zu kurz. Von Taschen über die Bestickung von T Shirts bis zu Abendkleidern näht sie alles und das zu Preisen, die sich an Fiona Hesse mit ihren Models. ihrer jungen Zielgruppe orientieren. Das günstigste Kleidungsstück liegt bei ca. 40 Euro ein moderater Preis für ein Unikat. Fiocco" ist die italienische Übersetzung von "Schleife" ein Label, das genauso zu ihrem Vornamen passt wie zu ihrem selbstbewussten, aber auch romantisch eleganten Stil. Daher lässt sich in allen Kreationen eine kleine oder größere Schleife wiederfinden. Finanzpartner Sparkasse Andreas Ernst, Privatkundenberater in Bad Dürkheim, ist auf die Zukunft seiner Kundin, die nächstes Jahr vor dem Abitur steht, gespannt. Er freut sich, die ambitionierte Modeschöpferin und angehende Studentin in allen Fi nanzangelegenheiten unterstützen zu können. Ungewöhnliche Modenschau anlässlich der Winerotation im Weingut Fitz Ritter. Bei ihrer ersten Modenschau im Dürkheimer Haus 2012 präsentierte Fiona Hesse an elf Models darunter zwei Männer 22 Outfits für junge Leute. 10

11 Startschuss in Bad Dürkheim: Das Radeln hat sich auch bei schlechtem Wetter gelohnt. Denn die Sparkasse spendet insgesamt Euro 50 Cent pro geradeltem Kilometer an die Tafeln der Region. RADELN FÜR DEN GUTEN ZWECK Durch Regen und Wind ließen sich die Radler die Laune nicht verderben. Beim zentralen Treffpunkt des Rad Tages Rhein Haardt auf dem Dürkheimer Obermarkt herrschte ausgelassene Stimmung. Gemeinsam mit den Radsportvereinen der Region, welche die Strecken sorgfältig ausgeschildert hatten, lud die Sparkasse zum 2. Mal zur großen Sternfahrt von Frankenthal, Grünstadt, Lambrecht, Neustadt und Haßloch nach Bad Dürkheim. An den Sparkassen Filialen in Deidesheim, Niederkirchen, Ellerstadt, Freinsheim sowie der Verpflegungsstelle Birkenheide gab es Bananen, Äpfel und eine Erfrischung. Eine Mountain Bike Gruppe hatte sich von Grünstadt über den Ungeheuer See und den Rahnfels auf den Weg nach Bad Dürkheim gemacht. Auch wenn wetterbedingt mit über 500 Radlern weit weniger auf der Strecke waren als vor zwei Jahren, so tat das der Atmosphäre am Ziel keinen Abbruch. Auch viele Nicht Radler haben sich dort zu einem mitreißenden Musik und Showprogramm bei Wein, Bier, Steaks und großem Kuchenbuffet eingefunden. Auf dem Obermarkt war ein Zelt aufgebaut und auch die Marktschirme, die die Mannschaft des Hamel Zeltes noch aufgestellt hatten, sorgten für Schutz bei Schauern. Insbesondere die verabredeten Gruppen, die einen Großteil der Teilnehmer stellten, ließen sich von Wind und Wetter nicht abhalten. Als größte Gruppen wurden die Schorlesprinter, M 50 + und RVE Rodenbach mit je 150 Euro von der Sparkasse belohnt: Der Dank von Sparkassen Marketingleiter Gerhard Mentzel galt allen Beteiligten und Vereinen, die dafür sorgten, dass noch bis in den späten Nachmittag auf dem Obermarkt zum Abschluss des Rad Tages ein großes Fest gefeiert wurde. Und gleichzeitig haben die Radler für einen guten Zweck gegen den Wind gestrampelt. Denn die Sparkasse spendete 50 Cent je geradeltem Kilometer insgesamt Euro an die Tafeln der Region. Der Nachwuchs der Einigkeit Rodenbach auf dem Einrad begeisterte die Zuschauer mit seinem Können. He+She mit begeistertem jungen Publikum. Für gute Stimmung sorgte auch SWR 1 Moderator Michael Lueg. Bei vielen Spielen und einem Musikquiz konnten sich die Teilnehmer über Preise freuen. Die Daily Races begeisterten mit Songs der 80er Jahre. 11

12 Mit der Sparkasse in die Schule V Vorfreude bei den Schulanfängern im Kindergarten "Regenbogen" in Bad Dürkheim Ungstein VORSORGE-PASS MIT 20 EURO FÜR SCHULANFÄNGER 2014 Nicht nur Lesen, Schreiben und Rechnen will erlernt werden, auch der Umgang mit Geld. Hierbei und bei der finanziellen Vorsorge für das Kind will die Sparkasse mit ihrer Beratung helfen. Auch wer noch kein Sparkassenkunde ist, kann in den Genuss eines Vorsorge Passes und 20 Euro Startguthaben bei Abschluss eines notwendigen Bausteines für den finanziellen Beginn und die Vorsorge kommen. Dazu gehört nicht nur das kostenfreie Schüler Taschengeldkonto mit 0,5 % Guthabenzins, das mitwächst. Auch für Führerschein, das erste Auto oder das Studium gilt es, Vorsorge zu treffen. So kostet ein Führerschein zwischen und Euro, ein Studium gar 570 bis Euro im Monat (20. Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks). Wer später an die eigenen vier Wände denkt, dem können Eltern oder Großeltern jetzt schon den Grundstein legen mit Classic Young bei 0,5 % Sparzinsen plus 1,25 % jährlichem Bonus auf Guthaben, dazu kommen noch die Bausparvorteile. Und um im Falle eines Falles seinen Kindern die bestmögliche ärztliche Versorgung zukommen zu lassen, sollte bei einer Beratung auch über Unfallschutz und zusätzliche Krankheitsabsicherung gesprochen werden. Diese bietet freie Arztwahl, hohe Erstattungen für Privatbehandlung durch Ärzte oder Heilpraktiker sowie eine Bezuschussung von Brillen. Schulanfänger Set von der Sparkasse Rhein Haardt 12

13 smomo die neue Foto Spaß App für junge Leute Herunterladen der smomo App (bei Google Play und im App Store) auch durch scannen des QR Codes mit dem Smartphone 13

14 Pflegeversicherung schützt die Kinder EINE PFLICHTVERSICHERUNG FÜR ALLE ANGEBOT! Pflegevorsorge für 1 Jahr Fünf Kunden, die im Juli + August ihre Pflege absichern, zahlen wir den Beitrag für ein Jahr; maximal 500 Euro. Wer seine Nachfahren finanziell sichern oder aber auch das Alterseinkommen des Ehepartners und das vorhandene Haus schützen will, kommt nicht ohne eine Pflegevorsorge aus. Dies ist der Grund, warum der Staat die Pflegevorsorge fördert und die Sparkasse zu besonderen Beratungswochen einlädt. Die Aufregung in der Öffentlichkeit ist groß, wenn solche Urteile veröffentlicht werden: Ein Sohn, der längst von seinem Vater getrennt lebte bzw. aufwuchs, soll jetzt für dessen Unterhalt im Pflegeheim bezahlen. Wenn die nachwachsende Generation zur Kasse gebeten wird, weil die Rente nicht reicht und sich der Staat dann an Familienmitglieder wendet, ist die Verwunderung oft groß. Die Kosten für einen Pflegeplatz fressen meist nicht nur das eigene Vermögen auf, das der evtl. noch zu Hause lebende Ehepartner dringend bräuchte. Auch die Kinder 85,0 werden dann zur Kasse 80,0 gebeten, wenn die Ausgaben für die Pflege den 75,0 70,0 Anteil der Pflichtversicherung überschreiten. Und 65,0 60,0 mit steigender Lebenserwartung steigt auch Jahr die Bevölkerung in Mio. Wahr scheinlichkeit, im Laufe des Lebens pflegebedürftig zu werden. Rund 2 Mio. Menschen sind derzeit in Bevölkerung Pflegebedürftige ,0 4,5 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 0,0 Pflegebedürftige in Mio. 14

15 Weitersagen lohnt sich Deutschland auf Pflege angewiesen. Zwei Drittel werden ambulant, ein Drittel wird stationär versorgt. Familiäre Netzwerke reichen dafür immer weniger aus. Zudem leben Eltern und ihre Kinder immer öfter an verschiedenen Orten. Da die Pflegeversicherung meist nur einen Bruchteil der Kosten trägt, drohen neben Pflegebedarf und Isolation oftmals Armut. Und das für die gesamte Familie. Deshalb ist es gerade für die nachwachsende Generation eine Pflichtaufgabe, sich mit der Pflegeversicherung auseinanderzusetzen nicht nur wegen des jährlichen staatlichen Zuschusses in Höhe von 60. Wenn bei einer Rundum Betreuung in einem Pflegeheim bei Pflegestufe III Euro monatlich aufgebracht werden müssen und die gesetzliche Absicherung nur Euro leistet, sind Euro aus der eigenen Tasche zu zahlen. Die neuen Tarife Pflegeversicherung ab monatlich 10 Euro sind auf die staatliche Förderung abgestellt und lassen sich gut mit einer zusätzlichen Absicherung kombinieren. Besonderes Angebot im Juli und August Im Rahmen besonderer Beratungswochen übernimmt die Sparkasse für fünf Kunden, die bis Ende August 2014 für die Pflege vorsorgen, den Beitrag für das erste Jahr (jeweils maximal 500 Euro). Die Gewinner werden ausgelost. Internetlink Nehmen Sie die Sparkasse beim Wort. Empfehlen Sie sie weiter. Wenn Sie uns einen neuen Kunden empfehlen, der bisher noch kein Konto bei der Sparkasse Rhein Haardt unterhält, bedankt sich die Sparkasse mit 50 Euro Einkaufsgeld bei Ihnen. s Weitersagen lohnt sich. Sie erhalten von der Sparkasse Rhein Haardt diese Prämie, wenn mindestens eines der folgenden Geschäfte abgeschlossen wird: Baufinanzierung ab Euro neues Depot ab Euro Privatgirokonto nach dreimonatigem Gehalts / Renteneingang von mindestens 800 Euro Für den Erhalt der Prämie gilt, dass die geworbene Person noch keine Geschäftsverbindung zur Sparkasse Rhein Haardt unterhält und mindestens 18 Jahre alt ist. Eine Eigenwerbung (Ehepartner) ist unzulässig. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Internetlink Die Kunden der Sparkasse haben Anspruch auf die beste Qualität in Service und Beratung. Die Sparkasse verspricht: 1 Wir betreuen Sie kontinuierlich und kompetent durch einen persönlichen Berater. 2 Wir bieten Ihnen neben einem kostenfrei zu führenden Girokonto, das persönlichen Service mit einschließt, Leistungen zu fairen Konditionen. 3 Wir stellen Ihre Ziele und Bedürfnisse in den Mit telpunkt unserer Be ra tung. Wir gehen aktiv auf Sie zu und informieren über ak tuelle Angebote. 4 Wir sind immer und überall für Sie er reich bar online und in den Filialen vor Ort. 5 Wir sind immer gerne für Sie da und beraten auf Wunsch auch außerhalb der Öffnungszeiten. 6 Wir sind freundlich, professionell, zuverlässig und sprechen so mit Ihnen, dass Sie uns verstehen. 7 Wir bearbeiten Ihre Wünsche zügig und sorgfältig, nehmen Anliegen und Kritik ernst. Anregungen und Kritikpunkte können die Kunden der Sparkasse im Internet: oder telefonisch bei dem Qualitätsmanagement der Sparkasse 06322/ , Thomas Mansmann, nennen. Thomas Mansmann 15

16 Unsere Stars Auszubildende der Sparkasse Rhein Haardt: Stefanie Blum, Annika Zobel, Dominik Kerbeck, Christoph Deppert, Jeannine Becker, Vanessa Lang, Lisa Weber, Julian Weiler, Sun Ju Kim AUSBILDUNG KARRIERE ZUKUNFT Eine Gruppe von Auszubildenden präsentiert die Kreditkarten und das kostenlose Girokonto als besondere Angebote der Sparkasse Rhein Haardt. Mit einem dem spektakulären Selfie bei der Oscar Verleihung nachgestellten Motiv zeigt die Sparkasse auch, wer ihre zukünftigen Stars sind. Eine interessante, qualifizierte Ausbildung mit guten Zukunftsperspektiven bei einem Arbeitgeber, der neben der Fachkompetenz auch Wert auf das menschliche Miteinander legt das bietet die Sparkasse Rhein Haardt ihren Auszubildenden. Fundierte Ausbildung und laufende Weiterbildung haben bei der Sparkasse Rhein Haardt als Basis einer qualifizierten, kundenorientierten Beratung einen hohen Stellenwert. Wie sehr der Sparkasse die berufliche Ausbildung am Herzen liegt, zeigt sich auch darin, dass sie mit insgesamt 48 angehenden Bankkaufleuten zu den größten Ausbildungsbetrieben des Landkreises gehört. 14 Auszubildende werden am 1. August 2014 bei der Sparkasse Rhein Haardt ins Berufsleben starten. Die Bewerbungsphase für den Ausbildungsbeginn 2015 hat bereits begonnen. Interessenten, die 2015 ihr Abitur oder ihre Mittlere Reife in der Tasche haben, können sich online bewerben: Internetlink Wir suchen kommunikationsfreudige junge Menschen, die auf andere freundlich zugehen, souverän im Umgang und Auftreten sind und klare Ziele vor Augen haben, erklärt Ausbildungsleiter Jürgen Kollmayer. Nach einem erfolgreichen Abschluss der Ausbildung wird auch die Weiterbildung groß geschrieben, damit die Kunden der Sparkasse von kompetenter Beratung profitieren können. Die Erfolgsformel der Sparkasse: systematische Ausbildung und intensive Fortbildung 16

17 Nina Schroth ist nicht nur Auszubildende bei der Sparkasse Rhein Haardt, sondern auch erfolgreiche Sportlerin im Gewichtheben. Die Bestleistungen der U23 Europameisterin: Reißen 100 kg, Stoßen 118 kg und Olympischer Zweikampf 218 kg. Nina Schroth nahm dieses Jahr zum ersten Mal bei der Europameisterschaft in der Frauen klasse, Gewichtsklasse bis 75 kg, teil und erreichte neben ihren persönlichen Bestwerten einen respektablen 5. Platz. Ihr weiteres sportliches Ziel: die Teilnahme bei der Weltmeister schaft der Frauen im November in Almaty (Kasachstan) und Fernziel: Teilnahme bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio. Weiteres berufliches "Etappenziel": eine gute Abschlussprüfung. Aufstieg erwünscht Nachwuchskräften bietet die Sparkasse Rhein Haardt die Möglichkeit einer Weiterbildung bis hin zum Studienabschluss (Bachelor oder Master) an der Sparkassenakademie, an Fachhochschulen oder der Verwaltungs und Wirtschaftsakademie. Die Ausbildung bei der Sparkasse Rhein Haardt folgt keinem starren Schema. In der Einführungswoche lernen die Nachwuchsmitarbeiter die Grundbegriffe des Bankgeschäftes kennen. Daneben gibt es ein Outdoor Teamtraining und kundenorientiertes Verhalten wird geübt. Der erste Ausbildungsabschnitt Filiale schließt sich an. Neben der praktischen Ausbildung werden die Auszubildenden in der Berufsbildenden Schule Neustadt unterrichtet. Unterstützend kommen in der Sparkasse Schulungen, Seminare, Lehrgänge und Prüfungsvorbereitungen dazu. Während ihrer Ausbildung durchlaufen die jungen Menschen die meisten Abteilungen des Hauses und lernen einige Filialen sowie die Kompetenz Zentren für Firmen, Vermögens und Baufinanzierungskunden kennen. In der Einführungswoche lernen die Auszubildenden nicht nur die Grundbegriffe des Bankgeschäftes kennen. So stand im letzten Jahr ein Outdoor Teamevent auf dem Programm. Auszubildende im Interview Julian Weiler, 17 Jahre aus Kerzenheim. Abschluss: Mittlere Reife an der Gesamtschule Enkenbach Alsenborn, Auszubildender seit August Für den Ausbildungsberuf Bankkaufmann habe ich mich entschieden, weil ich einen abwechslungsreichen Beruf lernen möchte, in dem kein Tag dem anderen gleicht. Die Ausbildung bei der Sparkasse Rhein Haardt macht mir sehr viel Spaß, weil man durch den Kundenkontakt in unterschiedlichste Situationen kommt und so neue Erfahrungen macht. Christoph Deppert, 23 Jahre aus Lachen Speyerdorf, Abschluss der Mittleren Reife an der Realschule Haßloch, Auszubildender seit August 2012 Die Ausbildung bei der Sparkasse Rhein Haardt ist sehr interessant und vielseitig, da man während der Ausbildungszeit viele unterschiedliche Bereiche durchläuft. Mein nächstes Ziel wird das erfolgreiche Bestehen der Abschlussprüfung sein. Stefanie Blum, 21 Jahre aus Esthal, Abitur am Käthe Kollwitz Gymnasium in Neustadt, Auszubildende seit August 2013 Mir gefallen die unterschiedlichen Aufgabengebiete in den einzelnen Abteilungen. Man lernt nicht nur das Bankgeschäft im Servicebereich kennen, sondern erhält auch einen guten Rundum Einblick, was sich hinter den Kulissen abspielt. Vielseitig sind natürlich die Arbeitsfelder, bei denen man direkt mit Kunden zu tun hat und hier liegt für mich auch ein gewisser Reiz, da man sich immer auf neue Gegebenheiten einlassen muss und jedes Kundengespräch anders verläuft. Nach einem hoffentlich erfolgreichen Abschluss der Ausbildung, würde ich gerne die Weiterbildungsmöglichkeiten der Sparkasse Rhein Haardt nutzen. Aus dem vielfältigen Angebot hoffe ich, die Chance auf ein berufsbegleitendes Stu dium in Richtung Bank Betriebswirtschaftslehre zu erhalten. Aber als nächste größere Etappe möchte ich im Oktober erstmal eine gute Zwischenprüfung ablegen. 17

18 Stellvertretend für die 138 Einrichtungen der Region konnte Bürgermeister Wolfgang Lutz im Integrativen Gemeinschaftskindergarten Leistadt einen Scheck in Höhe von Euro entgegennehmen. ENGAGEMENT FÜR DIE JUGEND In Form von Spenden und Sponsoring für die Bereiche Sport, Kunst und Kultur, Soziales und Umwelt stärkt die Sparkasse die Lebensqualität in der Region und erfüllt darüber hinaus wichtige soziale Funktionen. Dabei liegt der Sparkasse Rhein Haardt die Kinder und Jugendförderung besonders am Herzen, sei es im sportlichen wie auch im musischen Bereich Euro für Kindergärten Mit Euro unterstützt die Sparkasse Rhein Haardt die Tätigkeit in Kindergärten und Kindertagesstätten. Alle Einrichtungen, die sich im Geschäftsgebiet der Sparkasse, im Landkreis Bad Dürkheim sowie in den Städten Frankenthal und Neustadt an der Weinstraße, um die vorschulische Betreuung und Erziehung der Kinder kümmern, erhielten Euro. Nach den Worten von Jürgen Hisgen, Leiter Unternehmenssteuerung der Sparkasse, würdigt diese hiermit die Arbeit der Kindergärten und Kindertagesstätten im gesellschaftlichen Miteinander. Ich bin froh, dass die Sparkasse kein Globalplayer, sondern für die Region engagiert ist, so der Dürkheimer Bürgermeister Wolfgang Lutz bei der Spendenübergabe im Gemeinschaftskindergarten Leistadt Euro für nachhaltige Schulprojekt Ideen Dreizehn Schulen aus dem Landkreis Bad Dürkheim und den Städten Frankenthal und Neustadt/Wstr. konnten sich über Preise im Gesamtwert von Euro freuen. Dies war die Belohnung für die zahlreichen nachhaltigen Ideen beim Schülerwettbewerb der Sparkasse Rhein Haardt Zukunft gestalten Natur und Umwelt. Über 2800 Besucher nahmen am Sparkassen Familientag im Kurpfalz Park Wachenheim teil. Trotz Regen hatten Kinder und Eltern jede Menge Spaß mit Wild, Natur, Sommerrodelbahn & Co. 18

19 Junges Talent beim Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" im Hannah Arendt Gymnasium in Haßloch. Jugend trainiert für Olympia Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin! mit diesem Slogan reisten die Landessieger des Schulsportwettbewerbs Jugend trainiert für Olympia in die Bundeshauptstadt. Vor der Abfahrt nach Berlin konnten sich die Turnmannschaften des Käthe Kollwitz Gymnasiums Neustadt und des Leininger Gymnasiums Grünstadt über neue Sportjacken freuen. Seit Jahren unterstützt die Sparkasse Rhein Haardt diesen Wettbewerb. Gleich vier Preisträger beim bundesweiten Sportabzeichen Wettbewerb der Deutschen Sparkassen konnte Direktor Karl Mang beglückwünschen. Der LTV Bad Dürkheim, das Hannah Arendt Gymnasium Haßloch, die Erkenbert Grundschule Frankenthal und die Grundschule Eppstein Flomersheim freuten sich über Geldpreise insgesamt Euro. 150 jugendliche Musiker aus Rheinland Pfalz im Alter von Jahren reisten in diesem Sommer vom 5. bis 12. Juni nach Braunschweig und Wolfenbüttel zum dortigen Bundeswettbewerb JUGEND MUSI ZIERT, für den sie sich zuvor beim gleichnamigen Landeswettbewerb Rheinland Pfalz qualifiziert hatten. Ihre musikalischen Hoffnungen in den unterschiedlichen Wertungskategorien (Solo und Gruppenwertungen) wurden nicht enttäuscht, denn zahlreiche junge Künstlerinnen und Künstler der Region konnten mit einem Preis nach Hause zurückkehren. Die Gewinner unserer Region: 1. Preis: Felix Hüttel (Hornduo und Horn, Weisenheim/Sd.) 2. Preis: Carla Kröll (Mezzosopran, Neustadt) 3. Preis: Sebastian Kling (Klavierbegleitung) Micha Jesske (Drum Set, beide Haßloch) Paula Dorner, Hanno Frenzel, Joachim Kaltenborn und Jana Maria Frangart (Blockflötenensemble, alle Neustadt) Johannes Andreas Thoma (Horn/Ensemble) und Leonie Mettler (Trompete/Ensemble, beide Frankenthal) Nikolaus Labusch (Kontrabass/Neue Musik, Neustadt) Der junge Freinsheimer Pianist Victor Carol Vitéz absolvierte seinen ersten Auftritt beim Bundeswettbewerb mit sehr gutem Erfolg. Mehr als 200 junge Talente im Alter von 7 bis 20 Jahren aus der ganzen Region zeigten beim Regionalwettbewerb ihr Können. Die Sparkasse ist seit Jahren Förderer dieses Wettbewerbes. 19

20 J. J. Marx Filz AG M Der Vorstand des von Mitarbeitern zum Erfolg gefuḧrten Unternehmens Herbert Wagner und Horst Walther an einem der Webstühle. MITARBEITER HALTEN TRADITION UND ARBEITSPLÄTZE HOCH Wer an der Zigarette zieht, ahnt nicht, dass bei der Produktion des Zigarettenpapiers ob in Europa, China oder Indonesien Walzenbespannungen des Lambrechter Unternehmens J. J. Marx Filz AG mit im Spiel waren. Dessen Mitarbeiter halten als Unternehmenseigner die Tradition der Tuchmacherstadt Lambrecht hoch und sorgen für Arbeitsplätze. Wo in 14 Generationen ganze Armeen, Polizei oder Feuerwehr mit Uniformen ausgerüstet, aber auch technische Textilien gewebt und sonstige Stoffe und Artikel produziert wurden, entstehen heute moderne Nassfilz und Trockensiebe, die als Bespannungen insbesondere in der Papierindustrie eingesetzt werden. Marx genießt für seine meist individuell gefertigten Spezialerzeugnisse international hohes Ansehen. Auch in der Lebensmittelindustrie oder z. B. bei einer Kartoffelwaschanlage in Mutterstadt sind Filterbänder von Marx im Einsatz. Mitarbeiter setzen Unter nehmenstradition fort Marx heute: Ein mittelständischer Betrieb mit 41 Beschäftigten, für den seine bald 430 jährige Tradition Verpflichtung ist. Nur durch die stetige Aufgeschlossenheit gegenüber der rasanten maschinentechnologischen Fortentwicklung und gezielter Ausbildung des Personals war nach dem Krieg wo Marx bei Null wieder anfangen musste der Anschluss an die Erfordernisse des weltweit gewordenen Marktes zu halten. Den Mitarbeitern kommt dabei eine besondere Aufgabe zu. Denn als die ehemalige Eignerfamilie aufgrund internationaler Konkurrenz ums Überleben kämpfte, entschlossen sich diese 1999 ins Unternehmen einzusteigen. Das sicherte Vorhandenes und schuf neue Arbeitsplätze. Nachdem 2003 die restlichen der noch im Besitz der Familie befindlichen Aktien durch Mitarbeiter übernommen wurden, gehörte das Unternehmen 29 Mitarbeitern, die mit unterschiedlichen Anteilen an einer GbR, die die gesamten Aktien hält, beteiligt sind. Was ursprünglich reine Arbeitsplatzrettung war, ist dann bei erfolgreicher Unternehmensentwicklung und geschickter Führung rentabel geworden. Tuchmachertradition im Neustadter Tal Die Firmentradition führt bis in die Glaubenskriege des ausgehenden Mittelalters zurück, wo wallonischen Feintuchmachern vom Kurfürst ein verfal Materialprüfung im Labor Spulenwechsel am Webstuhl Kontrolle und Reparatur am Gewebe 20

Profitieren Sie von unserer Erfahrung in der Immobilien-Vermittlung und sprechen Sie uns an.

Profitieren Sie von unserer Erfahrung in der Immobilien-Vermittlung und sprechen Sie uns an. Der Weg zu Ihrer Traumimmobilie Altersgerecht wohnen am neuen Marktplatz Für finanzierungs- und bonitätsgeprüfte Kunden suchen wir dauerhaft Einfamilienhäuser, Wohnungen und Kapitalanlagen. Wallertheim

Mehr

Gut für den Landkreis.

Gut für den Landkreis. Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen Bahnhofstraße 8 73728 Esslingen KundenService: Telefon 0711 398-5000 Telefax 0711 398-5100 kundenservice@ksk-es.de www.ksk-es.de Haben Sie Fragen zu unserem gesellschaftlichen

Mehr

Sozialbilanz 2011 Die Leistungen der Kreissparkasse Limburg für Kunden und für die Region

Sozialbilanz 2011 Die Leistungen der Kreissparkasse Limburg für Kunden und für die Region Gut für die Region Sozialbilanz 2011 Die Leistungen der Kreissparkasse Limburg für Kunden und für die Region Das Filialteam der Kreissparkasse Limburg (v. l. n. r.): Filialleiter Heinz Kremer, Filialleiterin

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

Kurzbericht 2009. Sparkasse Landshut

Kurzbericht 2009. Sparkasse Landshut Kurzbericht 2009 Sparkasse Landshut Geschäftsentwicklung 2009. Wir ziehen Bilanz. Globale Finanzmarkt- und Wirtschaftskrise: das beherrschende Thema 2009. Ihre Auswirkungen führten dazu, dass erstmalig

Mehr

Seniorenhaus St. Franziskus

Seniorenhaus St. Franziskus Seniorenhaus Ihr Daheim in Philippsburg: Seniorenhaus Bestens gepflegt leben und wohnen In der freundlichen, hell und modern gestalteten Hauskappelle finden regelmäßig Gottesdienste statt. Mitten im Herzen

Mehr

Pflegehelden Pflege und Betreuung rund um die Uhr. Pflege von Herzen. Für ein besseres Leben. 24 Stunden

Pflegehelden Pflege und Betreuung rund um die Uhr. Pflege von Herzen. Für ein besseres Leben. 24 Stunden Pflegehelden Pflege und Betreuung rund um die Uhr Einfach, Pflege von Herzen. Für ein besseres Leben. 24 Stunden Betreuung zuhause. Von Mensch zu Mensch. zuverlässig und bewährt. Pflege zuhause: Die bessere

Mehr

Wir haben für jeden das passende Konto. Sie haben die Wahl. Kontomodelle. Unser Filialnetz in der Kurpfalz

Wir haben für jeden das passende Konto. Sie haben die Wahl. Kontomodelle. Unser Filialnetz in der Kurpfalz Kontomodelle Unser Filialnetz in der Kurpfalz Wir haben für jeden das passende Konto. Sie haben die Wahl. Volksbank Kurpfalz H + G BANK eg Hauptstraße 46 69117 Heidelberg Telefon 06221 9090 Telefax 06221

Mehr

Pflegefall wer bezahlt, wenn es ernst wird?

Pflegefall wer bezahlt, wenn es ernst wird? Pflegefall wer bezahlt, wenn es ernst wird? Schützen Sie sich und Ihre Angehörigen rechtzeitig vor den finanziellen Folgen im Pflegefall. Kunden und Rating-Agenturen empfehlen die Württembergische Krankenversicherung

Mehr

Kinderleicht für die Kinder vorsorgen. ZukunftsPlan

Kinderleicht für die Kinder vorsorgen. ZukunftsPlan Frankfurter Sparkasse 60255 Frankfurt am Main ServiceLine 069 24 1822 24 frankfurter-sparkasse.de Stand 6.2006 Kinderleicht für die Kinder vorsorgen. ZukunftsPlan Frankfurter Sparkasse 60255 Frankfurt

Mehr

Ich bin München. München ist SWM. Ausbildung zum Fachangestellten für Bäderbetriebe (m/w) Fakten. Ausbildungsbeginn: 1. September.

Ich bin München. München ist SWM. Ausbildung zum Fachangestellten für Bäderbetriebe (m/w) Fakten. Ausbildungsbeginn: 1. September. Fakten Ich bin München. Ausbildungsbeginn: Ausbildungsdauer: Berufsschule: 1. September 3 Jahre Staatliche Berufsschule, Lindau am Bodensee Vergütung: Gem. Tarifvertrag für Auszubildende im öffentlichen

Mehr

Unsere Makler unterstützen Eigentümer bei der Umsetzung der neuen Vorschriften zur Energieeinsparverordnung (EnEV)

Unsere Makler unterstützen Eigentümer bei der Umsetzung der neuen Vorschriften zur Energieeinsparverordnung (EnEV) Ausgabe: 02.2015 Liebe Leserin, liebe Leser, Unsere Makler unterstützen Eigentümer bei der Umsetzung der neuen Vorschriften zur Energieeinsparverordnung (EnEV) seit dem letzten Frühjahr gilt die neue Energieeinsparverordnung.

Mehr

Schule Birmenstorf eine Schule, die weitergeht Schulnachrichten 1/SJ 15_16 Jahresmotto Schuljahr 15/16: ZÄME GROSSES MACHE!! Vorstellung Neue Lehrpersonen Isa Frey, Lehrerin Unterstufe Ursprünglich war

Mehr

Jetzt Wechselprämie sichern. Ich freue mich auf Sie!

Jetzt Wechselprämie sichern. Ich freue mich auf Sie! S Kreissparkasse Höchstadt/Aisch Jetzt Wechselprämie sichern. Ich freue mich auf Sie! Jetzt Konto eröffnen und 20-Euro-Gutschein sichern! www.kreissparkasse-hoechstadt.de/adelsdorf Sehr geehrte Damen,

Mehr

Die erste Wahl für Mitarbeiter und Kunden

Die erste Wahl für Mitarbeiter und Kunden Die erste Wahl für Mitarbeiter und Kunden s Sparkasse Regensburg Arbeitgeber Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser, unseren großen Erfolg als Sparkasse Regensburg verdanken wir in erster Linie unseren

Mehr

Die TWL Extras:»Energie und noch viel mehr!«strom Erdgas Wärme Kälte Trinkwasser Service

Die TWL Extras:»Energie und noch viel mehr!«strom Erdgas Wärme Kälte Trinkwasser Service Die Extras:»Energie und noch viel mehr!«strom Erdgas Wärme Kälte Trinkwasser Service Nr. 1 Das faire Preis-Leistungs-Verhältnis Die Extras: Energie und noch viel mehr! Nr. 2 Persönliche Ansprechpartner

Mehr

VIELSEITIG, SPANNEND UND MENSCHLICH! Starte deine Ausbildung bei Franz Mensch.

VIELSEITIG, SPANNEND UND MENSCHLICH! Starte deine Ausbildung bei Franz Mensch. VIELSEITIG, SPANNEND UND MENSCHLICH! Starte deine Ausbildung bei Franz Mensch. DEIN WEG Unsere Kompetenz... SPASS IST DIE VORAUSSETZUNG FÜR ERFOLG Spaß an der Arbeit ist das Fundament für persönlichen

Mehr

GERETSRIED-GARTENBERG: HOCHWERTIGE EXKLUSIVITÄT ÜBER 2 ETAGEN IN ABSOLUT RUHIGER TRAUMLAGE!

GERETSRIED-GARTENBERG: HOCHWERTIGE EXKLUSIVITÄT ÜBER 2 ETAGEN IN ABSOLUT RUHIGER TRAUMLAGE! GERETSRIED-GARTENBERG: HOCHWERTIGE EXKLUSIVITÄT ÜBER 2 ETAGEN IN ABSOLUT RUHIGER TRAUMLAGE! Objektbeschreibung Kennung 5015 Objektart Etagenwohnung Im Alleinauftrag bieten wir diese sehr exklusive und

Mehr

Für jeden das passende Konto Unsere Girokontomodelle

Für jeden das passende Konto Unsere Girokontomodelle Für jeden das passende Konto Unsere Girokontomodelle Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Volksbank Ettlingen eg www.volksbank-ettlingen.de Klaus Steckmann, Mitglied des Vorstandes

Mehr

BBBank-Filiale Magdeburg

BBBank-Filiale Magdeburg BBBank-Filiale Magdeburg Die BBBank Ihr Partner seit mehr als 90 Jahren Profitieren Sie von unserer Erfahrung: Die BBBank ist seit 1921 erfolgreich am Markt. Die BBBank ist die einzige bundesweit tätige

Mehr

Ich bin Zukunft. Zukunft ist SWM. Ausbildung zum/-r Kaufmann/-frau für Büromanagement. Fakten. Ausbildungsbeginn: 1. September.

Ich bin Zukunft. Zukunft ist SWM. Ausbildung zum/-r Kaufmann/-frau für Büromanagement. Fakten. Ausbildungsbeginn: 1. September. Fakten Ausbildungsbeginn: 1. September Ich bin Zukunft. Ausbildungsdauer: Berufsschule: 2 ½ Jahre Staatliche Berufsschule, Dachau Vergütung: Gem. Tarifvertrag für Auszubildende im öffentlichen Dienst (TVAöD).

Mehr

Hier machen Sie Karriere.

Hier machen Sie Karriere. Hier machen Sie Karriere. Dank vielfältiger Ausbildungsberufe und Studiengänge. Meine Zukunft heißt Haspa. karriere.haspa.de Die Haspa in Zahlen Ausbildung bei der Haspa Willkommen bei der Haspa. Vielseitig

Mehr

Provisionsfrei: Traumhaus mit großem Garten im Naturpark Lüneburger Heide 360 o Rundgang

Provisionsfrei: Traumhaus mit großem Garten im Naturpark Lüneburger Heide 360 o Rundgang Provisionsfrei: Traumhaus mit großem Garten im Naturpark Lüneburger Heide 360 o Rundgang An der B 3 78, 21256 Handeloh, Harburg (Kreis), Deutschland Pump Immobilien Tel.: 04101/5324050 Fax.: 04101/5324051

Mehr

>> Service und Qualität >> Kundenorientierung >> Ökologie >> Regionalität

>> Service und Qualität >> Kundenorientierung >> Ökologie >> Regionalität // Unser Leitbild // Unser Leitbild Sichere, wirtschaftliche und umweltfreundliche Stromversorgung für die Menschen in unserer Region von Menschen aus der Region das garantiert das E-Werk Mittelbaden.

Mehr

Tel. 0711 / 945 727 33 Fax 0711 / 945 727 34

Tel. 0711 / 945 727 33 Fax 0711 / 945 727 34 M U S T E R E X P O S É A U F E I N E N B L I C K KENNUNG 6047 OBJEKTART 3-FAMILIENHAUS BAUJAHR 1906 KAUFPREIS 1.390.000,00 EURO GRUNDSTÜCKSFLÄCHE 1.028 m 2 WOHNFLÄCHE 378 m 2 NUTZFLÄCHE 102 m 2 BALKON/TERRASSE

Mehr

Ich bin Flexibilität. Flexibilität ist SWM. Ausbildung zum IT-Systemelektroniker (m/w) Fakten. Ausbildungsbeginn: 1. September.

Ich bin Flexibilität. Flexibilität ist SWM. Ausbildung zum IT-Systemelektroniker (m/w) Fakten. Ausbildungsbeginn: 1. September. Fakten Ich bin Flexibilität. Ausbildungsbeginn: Ausbildungsdauer: 1. September 3 Jahre Berufsschule: Städtische Berufsschule für Informationstechnik, München Vergütung: Gem. Tarifvertrag für Auszubildende

Mehr

DANKE PRIVATE BANKING. für Ihr Vertrauen. Das besondere Banking

DANKE PRIVATE BANKING. für Ihr Vertrauen. Das besondere Banking DANKE für Ihr Vertrauen PRIVATE BANKING Das besondere Banking Sie leisten viel und haben hohe Ansprüche an sich und Ihre Umwelt. Sie wissen, wie wichtig Partnerschaften im Leben sind, die auf Vertrauen

Mehr

Nachhaltiges Wachstum und stabiles Jahresergebnis

Nachhaltiges Wachstum und stabiles Jahresergebnis 1 von 5 Nachhaltiges Wachstum und stabiles Jahresergebnis Vorstand stellt die Geschäftsentwicklung des vergangenen Jahres vor. Sparkasse auch 2014 auf solidem Kurs. Hohes Kundenvertrauen bestätigt das

Mehr

Ich bin jung genug für eine private Pflegeversicherung!

Ich bin jung genug für eine private Pflegeversicherung! Ich bin jung genug für eine private Pflegeversicherung! Jetzt Pflegeprivat abschließen und staatliche Förderung nutzen Eine Pflegebedürftigkeit ist eine große Belastung, aber trotzdem kein Grund, schwarz

Mehr

Die Ausbildung. Bachelor of Arts. Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten.

Die Ausbildung. Bachelor of Arts. Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten. Die Ausbildung Bachelor of Arts Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten. Cornelia Winschiers Dipl. Betriebswirtin (BA) Personal Niederlassung

Mehr

Studenten der Fachhochschule Rosenheim entwickeln HARO-Messestand der Zukunft

Studenten der Fachhochschule Rosenheim entwickeln HARO-Messestand der Zukunft Studenten der Fachhochschule Rosenheim entwickeln HARO-Messestand der Zukunft Hamberger ehrte Sieger des Wettbewerbs Praxisnahe Projektarbeit Stephanskirchen Hannover, Moskau, Shanghai: Die Parkettmarke

Mehr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr 12. September 2015 ab 13 Uhr, Mainlände Lohr Spektakuläres Musikfeuerwerk Live-Stunt-Vorführungen Wakeboard-Show Barfußfahrer Moderationsbühne Radio Charivari live on stage Vorführungen und Aktionen des

Mehr

Pflege und Betreuung rund um die Uhr Pflege von Herzen für ein besseres Leben Einfach, zuverlässig und bewährt 24 Stunden Betreuung zuhause. Von Mensch zu Mensch. Pflege zuhause: die bessere Wahl So lange

Mehr

McStudy News - Ihr Wissensvorteil für persönliche Weiterentwicklung - OKTOBER 2011

McStudy News - Ihr Wissensvorteil für persönliche Weiterentwicklung - OKTOBER 2011 McStudy News - Ihr Wissensvorteil für persönliche Weiterentwicklung - OKTOBER 2011 Erfolgsgeschichten Ein McStudy Mitglied berichtet Tipp des Monats: Zeitmanagement Unsere Veranstaltungen im November &

Mehr

IMMOBILIENMENSCHEN - Auf in die Messestadt Riem!!!

IMMOBILIENMENSCHEN - Auf in die Messestadt Riem!!! Broschüre IMMOBILIENMENSCHEN - Auf in die Messestadt Riem!!! EXPOSÉ IMMOBILIENMENSCHEN - Auf in die Messestadt Riem!!! ECKDATEN Adresse: 81829 München Baujahr: 2007 Zimmerzahl: 2 Wohnfläche (ca.): 53,46

Mehr

Provita Pflege Für alle Fälle. Für jedes Einkommen. Für Ihre Liebsten.

Provita Pflege Für alle Fälle. Für jedes Einkommen. Für Ihre Liebsten. Im Pflegefall oder bei Demenz hilft, Ihre Versorgung zu optimieren, Ihr Erspartes abzusichern und Ihre Liebsten zu schützen. Unsere Experten beraten Sie kompetent und individuell. Rufen Sie uns einfach

Mehr

Vorsorge für den Pflegefall treffen.

Vorsorge für den Pflegefall treffen. Prospekt & Antrag Prospekt & Antrag Vorsorge für den Pflegefall treffen. Schützen Sie sich und Ihre Angehörigen rechtzeitig vor den finanziellen Folgen im Pflegefall. Jetzt neu das Pflegetagegeld mit:

Mehr

Vereinigte Sparkassen Stadt und Landkreis Ansbach

Vereinigte Sparkassen Stadt und Landkreis Ansbach M e i n e A u s b i l d u n g S Vereinigte Sparkassen Stadt und Landkreis Ansbach WWW.SPARKASSE.DE/SPANNEND Nach der Schule gibt's viele Fragezeichen Viele Jahre gepaukt aber wozu? Auf eigenen Beinen stehen

Mehr

Ruhige 3 Zimmer - Wohnung mit Garten und 2 Sonnenterrassen. Hohentwielstraße 6 in 80993 München

Ruhige 3 Zimmer - Wohnung mit Garten und 2 Sonnenterrassen. Hohentwielstraße 6 in 80993 München g mit zwei Terrassen und Elegantes in Bestlage von Waldperlach FAMILIENNEST Ruhige 3 Zimmer - Wohnung mit Garten und 2 Sonnenterrassen Hohentwielstraße 6 in 80993 München Sie suchen? Eine behagliche 3

Mehr

Vorsorge für den Pflegefall treffen. Absicherung

Vorsorge für den Pflegefall treffen. Absicherung Vorsorge für den Pflegefall treffen. Absicherung Vorsorge für den Pflegefall treffen. Unsere Lebenserwartung steigt, unsere Lebensqualität heute ist hoch: wird es auch morgen so sein? Dank des medizinischen

Mehr

Pressemeldung. Positive Geschäftsentwicklung im Jahr 2014. Gifhorn/ Wolfsburg, 3. März 2015

Pressemeldung. Positive Geschäftsentwicklung im Jahr 2014. Gifhorn/ Wolfsburg, 3. März 2015 Pressemeldung Bilanz-Pressegespräch 2014 Positive Geschäftsentwicklung im Jahr 2014 Gifhorn/ Wolfsburg, 3. März 2015 Wir sind mit der Geschäftsentwicklung des vergangenen Jahres insgesamt zufrieden, so

Mehr

MeinGiro, da ist mehr für mich drin!

MeinGiro, da ist mehr für mich drin! MeinGiro, da ist Das Konto, das mehr drauf hat als Geld. Das Sparkassen-Girokonto. Entdecken Sie jetzt die neuen MeinGiro-Konten. Wie auch immer Ihre ganz persönlichen Ziele aussehen, unser Finanzkonzept

Mehr

Altenwohnanlage Rastede

Altenwohnanlage Rastede Altenwohnanlage Rastede Wir informieren Sie gern Damit Sie einen möglichst umfassenden Eindruck von unseren Leistungen und von der Atmosphäre unseres Hauses bekommen, laden wir Sie herzlich zu einem Besuch

Mehr

s Stadtsparkasse Schwedt

s Stadtsparkasse Schwedt s Stadtsparkasse Schwedt Pressemitteilung Nr. 01/2015 vom 20. Mai 2015 Das Jahr 2014: Kreditgeschäft profitiert vom Zinstief Vorstandsvorsitzender Dietrich Klein (li.) und Vorstandsmitglied Jürgen Dybowski

Mehr

Unsere Leidenschaft. gilt den. Büchern.

Unsere Leidenschaft. gilt den. Büchern. Unsere Leidenschaft gilt den Büchern. Inhalt 05 06 08 08 08 09 09 10 12 12 13 14 16 16 17 Ein paar Zeilen zum Anfang... Wir glauben an Bücher. Unsere Leidenschaft gilt den Büchern. Buchhändler aus Tradition.

Mehr

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung Aus- und Weiterbildung Der Vorstand der Sparkasse Dieburg (von links): Sparkassendirektor Manfred Neßler (Vorstandsvorsitzender) und Sparkassendirektor Markus Euler (stellvertretender Vorstandsvorsitzender)

Mehr

Pflegetagegeld. Private Zusat zversicherungen

Pflegetagegeld. Private Zusat zversicherungen M i t s i c h e r h e i t g u t v e r s o r g t : Pflegetagegeld Private Zusat zversicherungen i m m e r w e n i g e r g e l d immer mehr Pflegefälle Kaum jemand interessiert sich in jungen Jahren für

Mehr

S Sparkasse Mainfranken Würzburg. Für alle, die sich ein eigenes Bild machen.

S Sparkasse Mainfranken Würzburg. Für alle, die sich ein eigenes Bild machen. S Sparkasse Mainfranken Würzburg Für alle, die sich ein eigenes Bild machen. Das kostenlose Girokonto für Schüler, Studenten, Auszubildende und Teilnehmer am Bundesfreiwilligendienst von 18 bis 27 Jahre.

Mehr

Pressemitteilung. Hohes Kundenvertrauen: Ostsächsische Sparkasse Dresden zieht solide Bilanz 2014. Dresden, 16. April 2015

Pressemitteilung. Hohes Kundenvertrauen: Ostsächsische Sparkasse Dresden zieht solide Bilanz 2014. Dresden, 16. April 2015 Pressemitteilung Hohes Kundenvertrauen: Ostsächsische Sparkasse Dresden zieht solide Bilanz 2014 Dresden, 16. April 2015 Sparbuch und Tagesgeldkonto das sind nach wie vor die häufigsten Geldanlagen der

Mehr

Ich bin Verantwortung. Verantwortung ist SWM. Ausbildung zum/-r Kaufmann/-frau für Verkehrsservice. Fakten. Ausbildungsbeginn: 1.

Ich bin Verantwortung. Verantwortung ist SWM. Ausbildung zum/-r Kaufmann/-frau für Verkehrsservice. Fakten. Ausbildungsbeginn: 1. Fakten Ich bin Verantwortung. Ausbildungsbeginn: Ausbildungsdauer: 1. September 2 ½ Jahre Berufsschule: Berufsschule für Spedition und Touristik, München Vergütung: Gem. Tarifvertrag für Auszubildende

Mehr

In diesem Heft stehen die wichtigsten Informationen vom Wahl Programm der GRÜNEN in leichter Sprache. MEHR GRÜN FÜR MÜNSTER. 1 grüne-münster.

In diesem Heft stehen die wichtigsten Informationen vom Wahl Programm der GRÜNEN in leichter Sprache. MEHR GRÜN FÜR MÜNSTER. 1 grüne-münster. In diesem Heft stehen die wichtigsten Informationen vom Wahl Programm der GRÜNEN in leichter Sprache. MEHR GRÜN FÜR MÜNSTER. 1 grüne-münster.de In diesem Heft stehen die wichtigsten Informationen vom Wahl

Mehr

Für Immobilien Besitzer

Für Immobilien Besitzer Für Immobilien Besitzer A.M.D. GmbH Im Namen des Kunden Herzlich willkommen in unserem familiengeführten Betrieb. Dienstleistungen werden von Menschen für Menschen gemacht. Im Namen des Kunden A.M.D. GmbH,

Mehr

** Zwei Generationen unter einem Dach **

** Zwei Generationen unter einem Dach ** ** Zwei Generationen unter einem Dach ** 47475 Kamp-Lintfort-Geisbruch, Zweifamilienhaus, Baujahr 1967 Ihr Ansprechpartner Frau Sabrina Braun Telefon: 0203 2815 859011 Telefax: 0203 2815 859090 Anbieter

Mehr

LEBENSLAUF. Persönliche Daten. Athletenprofil. Schulische Ausbildung. Studium. Sonstige Kenntnisse

LEBENSLAUF. Persönliche Daten. Athletenprofil. Schulische Ausbildung. Studium. Sonstige Kenntnisse LEBENSLAUF Persönliche Daten Name: Martin Seiler Anschrift: Brahmsstraße 8 76669 Bad Schönborn Mobil: 017696821085 E-Mail: info@martin-seiler.net Homepage: www.martin-seiler.net Geburtsdatum: 3. April

Mehr

Wohnoase mit Flair in Bielefeld-Brake

Wohnoase mit Flair in Bielefeld-Brake Wohnoase mit Flair in Bielefeld-Brake Objektdetails Kaufpreis: 595.000 EUR Baujahr: 1975 Provision: 3,57% Zimmer: 8,0 Wohnfläche: ca. 280,00 m² Kategorie: Häuser Grundfläche: ca. 908,00 m² Ort: 33729 Bielefeld

Mehr

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki EINSTUFUNGSTEST A2 Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Sofie hat Paul gefragt, seine Kinder gerne in den Kindergarten gehen. a) dass b)

Mehr

Grußworte. Das Team. Sehr geehrte Damen und Herren,

Grußworte. Das Team. Sehr geehrte Damen und Herren, Sehr geehrte Damen und Herren, Grußworte Das Team auch in diesem Jahr möchte ich Sie recht herzlich zur Firmenkontaktmesse Treffpunkt an die TU Kaiserslautern einladen. Sie haben die Möglichkeit, dort

Mehr

Zeit zum Wohlfühlen TRADITION UND MODERNE DIREKT VOR DEN TOREN SALZBURGS. www.gruenauerhof.at

Zeit zum Wohlfühlen TRADITION UND MODERNE DIREKT VOR DEN TOREN SALZBURGS. www.gruenauerhof.at Zeit zum Wohlfühlen TRADITION UND MODERNE DIREKT VOR DEN TOREN SALZBURGS www.gruenauerhof.at Der Grünauer Hof EINE FAMILIE, EINE PHILOSOPHIE Herzlich willkommen Seit über 100 Jahren schon verwöhnt der

Mehr

check in: Alles drin. Für wenig Geld.

check in: Alles drin. Für wenig Geld. check in: Alles drin. Für wenig Geld. Starthilfe: 30.000 Euro Hausrat- Versicherungsschutz für ein Jahr! Der Fels in der Brandung Freiheit braucht Sicherheit. Und die gibt s bei check in für alle unter

Mehr

Fakten zur geförderten Pflegezusatzversicherung.

Fakten zur geförderten Pflegezusatzversicherung. Fakten zur geförderten Pflegezusatzversicherung. Historischer Schritt für die soziale Sicherung in Deutschland Seit dem 1. Januar 2013 zahlt der Staat einen Zuschuss für bestimmte private Pflegezusatzversicherungen.

Mehr

TOP gepflegtes, sonniges Reihen-Eckhaus mit Terrasse, Garten, Kachelofen und Photovoltaik-Anlage

TOP gepflegtes, sonniges Reihen-Eckhaus mit Terrasse, Garten, Kachelofen und Photovoltaik-Anlage TOP gepflegtes, sonniges Reihen-Eckhaus mit Terrasse, Garten, Kachelofen und Scout-ID: 67747617 Objekt-Nr.: 278 (1/278) Haustyp: Reiheneckhaus Grundstücksfläche ca.: 322,00 m² Nutzfläche ca.: 50,00 m²

Mehr

EIGENTUMSWOHNUNGEN IM GÜNSTIGEN ERBBAURECHT

EIGENTUMSWOHNUNGEN IM GÜNSTIGEN ERBBAURECHT Haus Süd Haus Nord EIGENTUMSWOHNUNGEN IM GÜNSTIGEN ERBBAURECHT München Modell * * ausgenommen DG-Wohnungen München-Trudering, WA 7 Typisch Trudering perfektes Ensemble Wer in Trudering lebt, kennt die

Mehr

employer branding rücken sie ihr unternehmen ins rampenlicht und holen sie top-talente an bord

employer branding rücken sie ihr unternehmen ins rampenlicht und holen sie top-talente an bord employer branding rücken sie ihr unternehmen ins rampenlicht und holen sie top-talente an bord Was wollen Talente und Führungskräfte von morgen? wir wollten es genau wissen und haben nachgefragt: Schon

Mehr

Pressemitteilung. Sparkasse bringt Mittelstand und Häuslebauer voran. Friedrichshafen / Konstanz, 27. März 2014

Pressemitteilung. Sparkasse bringt Mittelstand und Häuslebauer voran. Friedrichshafen / Konstanz, 27. März 2014 Pressemitteilung Sparkasse bringt Mittelstand und Häuslebauer voran Friedrichshafen / Konstanz, 27. März 2014 Größtes Kreditinstitut am Bodensee legt Bilanz vor Immobiliengeschäft wächst Realwirtschaft

Mehr

Stadthaus AM STERNGARTEN

Stadthaus AM STERNGARTEN Stadthaus AM STERNGARTEN 1 3 Stadthaus am Sterngarten Exklusive Eigentumswohnungen in bester Innenstadtlage Wohnen Sie dort, wo das Herz von Fulda schlägt. WIE MENSCHEN DENKEN UND LEBEN, SO BAUEN UND WOHNEN

Mehr

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU Die Messe mit Schwung. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. AARGAUER MESSE AARAU 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2015 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

NEUBAU DOPPELHAUSHÄLFTE Ausführung KfW 70

NEUBAU DOPPELHAUSHÄLFTE Ausführung KfW 70 NEUBAU DOPPELHAUSHÄLFTE Ausführung KfW 70 Unser Platzwunder.. Für Sie! 200 m² - Leben, Wohnen & mehr BEZUGSFERTIG: März/April 2014 Inmitten der liebevollen Gemeinde Neuberg- Ravolzhausen haben wir 4 Doppelhaushälften

Mehr

geniessen Wohnen Haus Garten

geniessen Wohnen Haus Garten geniessen Wohnen Haus Garten Messe Zug, vom 3. bis 6. März 2016 Herzlich willkommen zur WOHGA 2016 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller Wir machen den Frühling sichtbar und spürbar. Das

Mehr

Objektart: Einfamilienhaus +ELW Anzahl der Wohneinheiten: 1-2. Grundstück/m²: 2078 Bauweise: konventionell Bauart:

Objektart: Einfamilienhaus +ELW Anzahl der Wohneinheiten: 1-2. Grundstück/m²: 2078 Bauweise: konventionell Bauart: Objektart: Einfamilienhaus +ELW Anzahl der Wohneinheiten: 1-2 Grundstück/m²: 2078 Bauweise: konventionell Bauart: Wohnfläche/m²: 230+140m² Nutzfläche Anzahl der Zimmer: 7 + 4 Baujahr: 1950 Heizung: Gas-Brennwert

Mehr

Fakten zur geförderten Pflegezusatzversicherung.

Fakten zur geförderten Pflegezusatzversicherung. Fakten zur geförderten Pflegezusatzversicherung. Historischer Schritt für die soziale Sicherung in Deutschland Seit dem 1. Januar 2013 zahlt der Staat einen Zuschuss für bestimmte private Pflegezusatzversicherungen.

Mehr

Ausbildung in der Förde Sparkasse. -gefällt mir!

Ausbildung in der Förde Sparkasse. -gefällt mir! S-Förde Wir machen das klar! Ausbildung in der Förde -gefällt mir! Ausbildung in der Förde gefällt mir! Ausbildung bei der Förde das heißt: Vertrauensvolle Au F gaben F Ö rderung der eigenen Karriere Vo

Mehr

Sie möchten Teil unseres Teams werden?

Sie möchten Teil unseres Teams werden? Warum zur LzO? Für die LzO spricht vieles, z. B. die Bilanzsumme von über 8 Milliarden Euro, die 120 Filialen im gesamten Oldenburger Land oder die starke Anbindung an das große Netzwerk des Sparkassenverbundes.

Mehr

Lebensqualität in jedem Alter

Lebensqualität in jedem Alter Mit umfangreichem Servicepaket für mehr Leistungen! Lebensqualität in jedem Alter Treffen kann es jeden: heute noch aktiv, später vielleicht auf Hilfe angewiesen. Sichern Sie Ihr Vermögen und schützen

Mehr

Bring Energie in Dein Leben. Industriekaufmann/-frau

Bring Energie in Dein Leben. Industriekaufmann/-frau Bring Energie in Dein Leben. Industriekaufmann/-frau Das Berufsfeld Sie sind ein Organisationstalent? Sie arbeiten gern im Team? Der Umgang mit moderner und sich immer weiter entwickelnder Technik macht

Mehr

Vorsorge für den Pflegefall treffen.

Vorsorge für den Pflegefall treffen. Vorsorge für den Pflegefall treffen. Schützen Sie sich und Ihre Angehörigen rechtzeitig vor den finanziellen Folgen im Pflegefall. Kunden und Rating-Agenturen empfehlen die Württembergische Krankenversicherung

Mehr

Pflegetagegeld. Älter werden. Unabhängig bleiben. Wir schützen Sie und Ihre Familie vor den finanziellen Folgen im Pflegefall.

Pflegetagegeld. Älter werden. Unabhängig bleiben. Wir schützen Sie und Ihre Familie vor den finanziellen Folgen im Pflegefall. PROSPEKT Pflegetagegeld. Älter werden. Unabhängig bleiben. Wir schützen Sie und Ihre Familie vor den finanziellen Folgen im Pflegefall. Rating-Agenturen empfehlen die Württembergische Krankenversicherung

Mehr

D A S B U N D E S J U G E N D B A L L E T T I M B A L L E T T Z E N T R U M H A M B U R G J O H N N E U M E I E R

D A S B U N D E S J U G E N D B A L L E T T I M B A L L E T T Z E N T R U M H A M B U R G J O H N N E U M E I E R D A S B U N D E S J U G E N D B A L L E T T I M B A L L E T T Z E N T R U M H A M B U R G J O H N N E U M E I E R P R E S S E M A T E R I A L I E N Z U R P R E S S E K O N F E R E N Z A M 3 0. M Ä R Z

Mehr

Sie wünschen einen Rundumservice im und um Ihre Immobilie/en? Im privaten wie auch geschäftlichen Bereich sind wir für Sie da. Und vieles mehr!

Sie wünschen einen Rundumservice im und um Ihre Immobilie/en? Im privaten wie auch geschäftlichen Bereich sind wir für Sie da. Und vieles mehr! Sie wünschen einen Rundumservice im und um Ihre Immobilie/en? Außergewöhnliche Dienstleistungen für Personen und Ihre Immobilien. Im privaten wie auch geschäftlichen Bereich sind wir für Sie da. Und vieles

Mehr

Finden Sie das Girokonto, das zu Ihnen passt.

Finden Sie das Girokonto, das zu Ihnen passt. Finden Sie das Girokonto, das zu Ihnen passt. Liebe Leser und Leserinnen, das ist eine Broschüre in Leichter Sprache. Leichte Sprache können viele Menschen besser verstehen. Zum Beispiel: Menschen mit

Mehr

Lebensqualität in jedem Alter

Lebensqualität in jedem Alter Lebensqualität in jedem Alter Treffen kann es jeden: heute noch aktiv, später vielleicht auf Hilfe angewiesen. Sichern Sie Ihr Vermögen und schützen Sie sich und Ihre Familie vor hohen finanziellen Belastungen.

Mehr

Schönes und sonniges Einfamilienhaus nahe dem Ufer des Rhein-Main-Donaukanals

Schönes und sonniges Einfamilienhaus nahe dem Ufer des Rhein-Main-Donaukanals Schönes und sonniges Einfamilienhaus nahe dem Ufer des Rhein-Main-Donaukanals Scout-ID: 86082488 Objekt-Nr.: Ried Haustyp: Einfamilienhaus (freistehend) Grundstücksfläche ca.: 385,00 m² Nutzfläche ca.:

Mehr

Ich möchte beim Thema Pflege flexibel vorsorgen AXA bietet unkomplizierte Absicherung für jedes Alter.

Ich möchte beim Thema Pflege flexibel vorsorgen AXA bietet unkomplizierte Absicherung für jedes Alter. Gesundheit Ich möchte beim Thema Pflege flexibel vorsorgen AXA bietet unkomplizierte Absicherung für jedes Alter. Individuelle Absicherung für alle Pflegestufen Pflegevorsorge Flex Für den Pflegefall vorsorgen:

Mehr

VR-MEINKONTO. das Konto, das mitwächst. Mit uns in die Zukunft! Groß. werden. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei.

VR-MEINKONTO. das Konto, das mitwächst. Mit uns in die Zukunft! Groß. werden. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. VR-MEINKONTO das Konto, das mitwächst. Mit uns in die Zukunft! Groß werden. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Groß werden. Es gibt nichts Schöneres, als die eigenen Kinder

Mehr

VortragsService im Rahmen unserer Schulförderung Schuljahr 2011/2012

VortragsService im Rahmen unserer Schulförderung Schuljahr 2011/2012 VortragsService im Rahmen unserer Schulförderung Schuljahr 2011/2012 Neu: der Sparkassen- VortragsService Als moderne Universalbank sind wir das größte selbstständige Geldinstitut in unserer Region. Neben

Mehr

Exklusiver Abend für den öffentlichen Dienst in Potsdam mit Dr. Norbert Blüm

Exklusiver Abend für den öffentlichen Dienst in Potsdam mit Dr. Norbert Blüm Katja Desens (Moderatorin) führt Sie durch den Abend Exklusiver Abend für den öffentlichen Dienst in Potsdam mit Dr. Norbert Blüm Mittwoch, 21. November 2012 Einlass: 18.30 Uhr, Beginn: 19.00 Uhr Kongresshotel

Mehr

Mercure Hotel hannover city. mercure.com

Mercure Hotel hannover city. mercure.com Mercure Hotel hannover city HOTEL STANDORT ZIMMER GASTRONOMIE MEETING & events 1 / 2 Mercure hotel hannover city Beste Lage, moderner Komfort & königlich. Lassen Sie sich verwöhnen: Zeitgemäßer Komfort,

Mehr

Heilbronner Bürgerpreis 2015 Jetzt bewerben: Preisgeld 10.000 Euro

Heilbronner Bürgerpreis 2015 Jetzt bewerben: Preisgeld 10.000 Euro Kreissparkasse Heilbronn Heilbronner Bürgerpreis 2015 Jetzt bewerben: Preisgeld 10.000 Euro Bewerbungsformular innen liegend oder online unter www.buergerpreis-hn.de Kontakt Kreissparkasse Heilbronn Marion

Mehr

Private Banking. Immobilien-Newsletter

Private Banking. Immobilien-Newsletter Private Banking Immobilien-Newsletter September 2015 Aktuelle Tendenzen im Wohnungsbaumarkt Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, wurden rd. 245.300 Wohnungen im Jahr 2014 fertiggestellt.

Mehr

Im Original veränderbare Word-Dateien

Im Original veränderbare Word-Dateien DaF Klasse/Kurs: Thema: Perfekt 9 A Übung 9.1: 1) Die Kinder gehen heute Nachmittag ins Kino. 2) Am Wochenende fährt Familie Müller an die Ostsee. 3) Der Vater holt seinen Sohn aus dem Copyright Kindergarten

Mehr

Kapitalanlage - moderne Wohnung mit riesieger Dachterrasse im Zentrum von Hüls!

Kapitalanlage - moderne Wohnung mit riesieger Dachterrasse im Zentrum von Hüls! Exposé - Nr. 1308 (bei Rückfragen bitte angeben) Kaufobjekt Ihr Ansprechpartner: Umberto Santoriello Kapitalanlage - moderne Wohnung mit riesieger Dachterrasse im Zentrum von Hüls! Wintergarten E C K D

Mehr

LEBEN WO QUALITÄT ZU HAUSE IST...

LEBEN WO QUALITÄT ZU HAUSE IST... www.hin-hausbau.de H A U S B A U LEBEN WO QUALITÄT ZU HAUSE IST... > Beratung > Planung > Baubetreuung LEIDENSCHAFT FÜR S BAUEN Bauen schafft die Grundlage für ein gutes und sicheres Lebensgefühl. Doch

Mehr

Exklusive Villa mit Südhangblick in den Park

Exklusive Villa mit Südhangblick in den Park Aktuelles Immobilienangebot: Exklusive Villa mit Südhangblick in den Park 41366 Schwalmtal, Bungalow, Baujahr 1970 Ihr Ansprechpartner Herr Mobil: 0160-90413853 Anbieter Borner Straße 17 41379 Brüggen

Mehr

mit Herz.marqs / photocase.de

mit Herz.marqs / photocase.de Immobilien mit Herz.marqs / photocase.de wer wir sind & wofür wir Stehen Wer wir sind 04 Seit 1925... FamilienUnternehmen mit Herz Als traditionelles Stuttgarter Familienunternehmen schreiben wir die Werte

Mehr

Verdiente Jubilare bei der 150jährigen Kreissparkasse Ahrweiler

Verdiente Jubilare bei der 150jährigen Kreissparkasse Ahrweiler Pressemitteilung 64 / 2015 Verdiente Jubilare bei der 150jährigen Kreissparkasse Ahrweiler Bad Neuenahr-Ahrweiler, 12. August 2015 Bildunterschrift: Der Vorstand der Kreissparkasse Ahrweiler, Dieter Zimmermann

Mehr

Hauptstraße 31-2- Kompetent Persönlich

Hauptstraße 31-2- Kompetent Persönlich Hauptfiliale Gaggenau Hauptstraße 31-2- Kompetent Persönlich Nah Unsere kommen aus der Region und engagieren sich für die Menschen in der Region. Diese Nähe schafft Vertrauen. Der zentrale KundenService

Mehr

Meine Privatbank. Meine Privatbank.

Meine Privatbank. Meine Privatbank. Meine Privatbank. Meine Privatbank. Klaus Siegers, Vorsitzender des Vorstandes 3 Sehr geehrte Damen und Herren, willkommen bei der Weberbank, der führenden Privatbank in Berlin. Seit 1949 berät die Weberbank

Mehr

geniessen Wohnen Haus Garten

geniessen Wohnen Haus Garten geniessen Wohnen Haus Garten Messe Zug, vom 5. bis 8. März 2015 Herzlich willkommen zur WOHGA 2015 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller Die WOHGA Zug ist eine inspirierende Plattform, die

Mehr

Konzept AzubiTALK. Einleitung Ziel Zielgruppe Finanzierung Verteilung Zeitlicher Rahmen

Konzept AzubiTALK. Einleitung Ziel Zielgruppe Finanzierung Verteilung Zeitlicher Rahmen Konzept AzubiTALK Einleitung Ziel Zielgruppe Finanzierung Verteilung Zeitlicher Rahmen AzubiTALK EXTRA P: Wie ist das Arbeitsklima im FLO- RALAND? M: Es war die vollkommen richtige Entscheidung meine Ausbildung

Mehr

WER PLAN A HAT, SOLLTE AUCH IMMER AN PLAN BE DENKEN! IRENE BEGUS - PLAN BE

WER PLAN A HAT, SOLLTE AUCH IMMER AN PLAN BE DENKEN! IRENE BEGUS - PLAN BE WER PLAN A HAT, SOLLTE AUCH IMMER AN PLAN BE DENKEN! IRENE BEGUS - PLAN BE Irene Begus geboren am 10.4.1972, verheiratet in Katzelsdorf, 2 Kinder PROFIL IRENE BEGUS Basis meiner Arbeit und mein wichtigstes

Mehr

Berufsausbildung - ein Weg mit Perspektive. Berufsausbildung und Studium. better solutions by cooperation

Berufsausbildung - ein Weg mit Perspektive. Berufsausbildung und Studium. better solutions by cooperation Berufsausbildung - ein Weg mit Perspektive Berufsausbildung und Studium better solutions by cooperation Ausbildung bei Walter Söhner Berufsausbildung ein Weg mit Perspektive Um dem Wachstum des Unternehmens

Mehr