Online-Marketing-Konzeption IG Potsdamer Straße

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Online-Marketing-Konzeption IG Potsdamer Straße"

Transkript

1 Online-Marketing-Konzeption IG Potsdamer Straße Kurs: Einführung ins Online-Marketing am Career Center der Humboldt-Universität zu Berlin im Wintersemester 2011 Dozentin: Nina Korolewski Team: Miriam Berneike Wiebke Kistenbrügger Javier Montalvo Melguizo Johanna Pamer Yuliya Zavarzina November 2011 Seite 1

2 Inhaltsverzeichnis I. Einleitung II. Ausgangslage III. Marketingziele 1. Zielinhalt 2. Zielausmaß 3. Zielperiode IV. Marketingmaßnahmen 1. Storyboard 2. Suchmaschinenoptimierung On-Page 2.1 Keywords Keywords in Texten Keywords in Meta Angaben und im Title-Tag Keywords als Alt-Tag bei Bildern Keywords in den URL 2.2 Weitere Hinweise 3. Suchmaschinenoptimierung Off-Page 3.1 Liste der Webportale für Backlinks 3.2 Suchmaschinenanmeldung V. Schlusswort VI. Das Team Seite 2

3 I. Einleitung Die Potsdamer Straße, als die erste Straße Preußens, gilt heute aufgrund ihrer historischen und architektonischen Besonderheiten nicht nur als Geheimtipp für Berlinbesucher. Auch die Anwohner und Berliner aus angrenzenden oder auch entfernteren Stadtbezirken können sich an Grünanlagen, Galerien, Cafés, Restaurants und kleinen ungewöhnlichen Geschäften erfreuen. Die zahlreichen Vorzüge und Besonderheiten der Potsdamer Straße haben im Laufe der Jahre auch viele große und kleine Unternehmen angezogen, die heute ihre Attraktivität, den besonderen Charme und die ungebrochene Anziehungskraft der Straße für Berliner und Besucher ausmachen. Durch die Gründung der IG Potsdamer Straße vor nun bereits 25 Jahren sollte für die Gewerbetreibenden die Möglichkeit geschaffen werden, auf Struktur und Aussehen der Straße Einfluss zu nehmen, diese mit zu gestalten und deren Ausstrahlung zu verbessern. Gemeinsam sollte das Potenzial der Straße, geprägt durch Geschichte und Gegenwart, entwickelt und optimiert werden. Im Rahmen dieser Interessengemeinschaft konnten in der Vergangenheit bereits verschiedene Projekte und Aktionen entwickelt und erfolgreich umgesetzt werden. Jedoch haben sich die Potsdamer Straße und deren Gegebenheiten im Laufe der Zeit - wie könnte es anders sein - verändert. Weitere Ladenlokale und Unternehmen haben sich angesiedelt, andere sind wieder gegangen oder haben ihre Geschäftstätigkeit eingestellt. Der Wandel - und was spräche mehr für die Lebendigkeit und das Entwicklungspotenzial der Gegend- ist in vollem Gange. Das verlangt nach einer Bestandsaufnahme, nach einem Sichten der neuen Gegebenheiten und der sich daraus ergebenden Möglichkeiten. Um dabei so effizient und erfolgreich wie möglich zu sein, soll das durch ein Zusammenwirken der ansässigen Unternehmen und der Anwohner geschehen. Die IG Potsdamer Straße möchte sich mit der in Planung befindlichen Website den neu Zugezogenen vorstellen. Für eine Vernetzung im Interesse aller gewerblichen Nutzer der Potsdamer Straße und deren Anwohner soll Interesse geweckt werden. Zu diesem Zweck sollen der IG Potsdamer Straße im Folgenden Mittel und Möglichkeiten des Online-Marketing aufgezeigt werden, wie zum einen die am Standort neu ansässigen Unternehmen für das eigene Anliegen interessiert und so neue Mitstreiter gewonnen werden können. Zum anderen sollen auch die Anwohner der Straße in die Projekte aktiv und informativ einbezogen werden. Und nicht zuletzt soll Berlinern und Berlinbesuchern ein Einblick in die Vielseitigkeit und Attraktivität dieser besonderen Straße geboten werden, um deren Interesse zu wecken und sie zu einem Besuch der Potsdamer Straße zu animieren. Seite 3

4 II. Ausgangslage Die Interessengemeinschaft Potsdamer Straße e.v. wurde im Jahr 1986 gegründet. Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Wohn- und Geschäftsgegend zwischen Landwehrkanal, Kleistpark, Gleisdreieck sowie Lützow- und Winterfeldplatz zu fördern sowie die Struktur und das Erscheinungsbildes des Gebietes zu verbessern. Das negative Image des Standortes ist im Wesentlichen auf die Existenz von Prostitution und Drogenmilieu zurückzuführen. Zu den Stärken zählen hingegen die zentrale Lage und das große Angebot an attraktiven, bezahlbaren Gewerbeflächen. So hat sich die Gegend um die Potsdamer Straße seit der Wende zu einem interessanten Medienstandort entwickelt. In letzter Zeit siedeln sich außerdem immer mehr Galerien an. Zudem gibt es aktuell städtebauliche Veränderungen wie die Neubebauung der Flottweilstraße. Derzeit hat die Interessengemeinschaft Potsdamer Straße 46 Mitglieder. Zwar gehören dazu auch einige Privatpersonen, zum Großteil handelt es sich jedoch um Gewerbetreibende aus den verschiedensten Branchen. Medienunternehmen sind am stärksten vertreten. Der Verein möchte die Vernetzung und Kooperation zwischen seinen Mitgliedern verbessern sowie soziales Engagement fördern. Darüber hinaus soll die Interessengemeinschaft zur Identifikationsstiftung beitragen. Im Rahmen eines geförderten Projektes soll eine neue Website entwickelt werden. Derzeit wird als Alternative zu einer Website ein provisorischer Blog betrieben. Ein alle 14 Tage erscheinender Newsletter stellt kurz 5 bis 6 Aktivitäten der Interessengemeinschaft und deren Mitgliedern vor. Links im Newsletter führen zu den Blogeinträgen auf der Website. Seite 4

5 III. Marketingziele 1. Zielinhalt Äußere Ziele: Die Zielsetzung der Marketingmaßnahme bezieht sich in erster Linie darauf, das GesamtPotenzial der IG Potsdamer Straße nach außen hin sichtbar zu machen und das Bild der gewerbetreibenden Mitglieder als sozialen Zusammenschluss nach außen zu tragen. Dies soll im Folgenden auch der Mitgliederakquise dienen. Vornehmlich sollen dabei ansässige Gewerbetreibende angesprochen werden, wobei neben kleinen und mittelständischen Unternehmen künftig auch gezielt Großunternehmen wie Hotels als Mitglieder gewünscht sind. Insbesondere kleinen Unternehmen soll die Website darüber hinaus als Werbefläche dienen. Ziel ist in diesem Zusammenhang auch eine allgemeine Steigerung des Bekanntheitsgrades der IG Potsdamer Straße durch Verbesserung der Auffindbarkeit in Suchmaschinen. Innere Ziele: Im Innenverhältnis soll die Verbesserung der Zusammenarbeit der bestehenden Mitglieder untereinander fokussiert werden. Im Rahmen dessen soll die Vernetzung und tatsächliche Zusammenarbeit der bestehenden und der zukünftigen Mitglieder gefördert werden. Dieses Ziel umfasst dabei unter anderem die Steigerung der Bereitschaft an sozialen Projekten mitzuwirken sowie das Ziel, der wirtschaftlichen Stärkung der Mitglieder untereinander. Ferner sollen sich die Mitglieder auch an dem Webauftritt der IG Potsdamer Straße beteiligen können, um hierdurch weiter auf ihre Aktivitäten und ihr Engagement aufmerksam machen zu können. 2. Zielausmaß Zunächst soll durch einen verbesserten Internetauftritt der IG Potsdamer Straße das Bild der IG nach außen hin ansprechender dargestellt werden. In diesem Rahmen soll die Präsentation der Mitglieder strukturiert und verbessert werden, wodurch zum Einen eine Zusammenarbeit der Mitglieder gefördert und intensiviert werden kann und darüber hinaus die Attraktivität eines Beitritts für potentielle Mitglieder maßgeblich gesteigert wird. Zudem soll die Auffindbarkeit der Website in Suchmaschinen gesteigert werden. 3. Zielperiode Kurzfristig: Eine Verbesserung der Außendarstellung der IG wie auch der Präsentation der einzelnen Mitglieder soll bereits eintreten, sobald die neue Website der IG Potsdamerstraße online ist. Mittelfristig: Mittelfristig soll eine Verbesserung der Zusammenarbeit IG-Mitglieder erreicht werden sowie die Steigerung des Bekanntheitsgrads der Interessengemeinschaft und der Mitgliederzahl. Langfristig: Langfristig soll ein gut funktionierendes Netzwerk von Gewerbetreibenden entstehen, wodurch sich die Mitglieder wechselseitig wirtschaftlich stärken und ihren Bekanntheitsgrad steigern können. Seite 5

6 IV. Marketingstrategien Die vorgenannten Marketingziele sollen durch eine zielgruppengerechte, verständlich strukturierte Website erreicht werden. Das Potenzial der Gegend um die Potsdamer Straße wird durch eine umfangreiche Darstellung des Gebietes, des Gewerbestandortes und der städtebaulichen Entwicklung aufgezeigt. Um potenziellen neuen Mitgliedern die Interessengemeinschaft Potsdamer Straße näher zu bringen, wird der Verein umfassend vorgestellt: Dazu gehören Selbstverständnis, Geschichte sowie Portraits des Vorstandes. Jedes einzelne Mitglied erhält zudem einen detaillierten Steckbrief in einem übersichtlich gestalteten Mitgliederbranchenbuch, welches es erlaubt, einzelne Unternehmen schnell zu finden. Kleinere Unternehmen und Gründer erhalten so eine Präsentationsfläche. Die IG wird nach innen und außen als aktiver, sozialer Zusammenschluss präsentiert. Ein übersichtlicher Veranstaltungskalender und eine Newsseite informieren über die laufenden Aktivitäten der IG und ihrer Mitglieder. Mitglieder können ihr Engagement nach außen tragen, indem sie selbst Veranstaltungen und Workshops eintragen. Die Newsseite im Blogformat hat eine Kommentarfunktion und fördert so den Austausch zwischen den Mitgliedern. Die hohe Aktualität der Website lädt dazu ein, öfter vorbeizuschauen. Zudem bietet die Website Anwohnern und Besuchern die Möglichkeit, sich neben Veranstaltungen auch über Kunst- und Kulturtipps sowie das gastronomische Angebot zu informieren. Um den Bekanntheitsgrad der IG zu steigern schlagen wir als weitere Marketingmaßnahme eine Suchmaschinenoptimierung sowohl Off- als auch On-Page vor. Einerseits soll durch Eintragung in Portale das Ranking in den Suchmaschinen verbessert werden, andererseits die Auffindbarkeit der IG-Website durch die Zuordnung und Einbindung geeigneter Keywords erleichtert werden. Seite 6

7 1. Storyboard Startseite Die Potsdamer Straße Der Verein Die Mitglieder Veranstaltungskalender Freizeit und Kultur News Kontakt Das Gebiet Selbstverständnis Mitgliederbranchenbuch Veranstaltungen Kunst und Kultur News 1 News 2 Impressum Karte Geschichte Profil 1 V 1 Gastroführer News 3 Profil 2 V 2 News 4 Städtebauliche Entwicklung Vorstand Profil 3 Profil 4 V 3 News 5 Gewerbestandort Satzung Profil 5 Workshops Newsletter mstreet WS 1 Archiv WS 2 Mitglied werden Mitglied werden WS 3 Veranstaltung eintragen Seite 7

8 Bemerkungen zum Storyboard: Zunächst haben wir uns für sieben Menüpunkte (Kategorien) auf der Startseite entscheiden, die jeweils auf weitere Unterseiten führen. Auf der Starseite befinden sich aktuelle News in einer Übersicht. Durch Anklicken gelangt der Nutzer dann auf den Volltext der jeweiligen News. 1. Die Potsdamer Straße Auf dieser Seite geht es zunächst um die Potsdamer Straße im Allgemeinen. Denkbar wäre eine kurze Beschreibung, die einen kurzen und prägnanten Überblick über Geschichte und Besonderheiten gibt sowie eine Fotogalerie, beziehungsweise ein Panoramabild o.ä. a) Das Gebiet Der Punkt das Gebiet soll einen Eindruck davon verschaffen, welches Gebiet um die Potsdamer Straße herum zum Wirkungsbereich der Interessengemeinschaft gehört. b) Karte Hier empfehlen wir das Einbinden von Google Maps. Dies ist allerdings nur dann kostenfrei, wenn hierbei genaue Vorgaben zum Einsetzen der Google Maps-API eingehalten werden. Informationen zu den genauen Anforderungen erhalten Sie unter (http://code.google.com/intl/de/apis/maps/faq.html). c) Städtebauliche Entwicklung Unter dem Punkt Städtebauliche Entwicklung könnte ein geschichtlicher Abriss der städtebaulichen Entwicklung der Potsdamer Straße und des angrenzenden Gebietes erfolgen sowie eine Beschreibung der aktuellen Entwicklungen und gegebenenfalls ein Ausblick über geplante Entwicklungen. d) Gewerbestandort Dieser Menüpunkt soll einen Eindruck über die Potsdamer Straße als Standort für Gewerbetreibende geben und hierbei über Vorteile und diesbezügliche Entwicklungen berichten. 2. Verein Hier stellt sich die IG Potsdamer Straße persönlich vor. Denkbar sind ein kurzes Vereinsprofil und die Nennung prägnanter Eckdaten, wie die Anzahl der Mitglieder und das Datum der Entstehung sowie ein erster Eindruck über Aufgaben und Ziele der des Vereins. a) Selbstverständnis Unter dem Punkt Selbstverständnis kann nun näher auf die Aufgaben und Ziele der IG Potsdamer Straße eingegangen werden. Wichtig ist hierbei in erster Linie, wie sich der Verein selbst sieht, beziehungsweise beschreibt und damit zu seinen Aufgaben und dem Vereinszweck macht. b) Geschichte Der Punkt Geschichte umfasst die Entstehung des Vereins und den ursprünglichen Zweck sowie den Wandel der IG aufgrund der Veränderungen des Gebiets und somit auch der ansässigen Mitglieder. Dieser Wandel der Potsdamer Straße und damit auch ein notwendiger Wandel in der Interessengemeinschaft sollen hierdurch sichtbar werden. c) Vorstand Unter dem Punkt Vorstand wäre eine Vorstellung des Vorstandes, also der einzelnen Vorstandsmitglieder, sinnvoll. Hierfür wären eine kurze Personen- und Aufgabenbeschreibung sowie jeweils ein Bild denkbar. d) Satzung Unter diesem Punkt sollten Mitglieder und Interessierte die Vereinssatzung als Text dargestellt werden und darüber hinaus im PDF-Format zum Download. Seite 8

9 e) Mstreet f) Aufgrund der Verbindungen (räumlich, persönlich, historisch) der IG Potsdamer Straße und mstreet erscheint eine Erwähnung sinnvoll. Das Mediennetzwerk mstreet sollte hier kurz vorgestellt und die Verbindung zu der IG Potsdamer Straße erläutert werden. Auf die mstreet-website sollte eine Link verweisen. g) Mitglied werden Hier sollten Interessierte wichtige Informationen zur Mitgliedschaft erhalte, also zu Kosten und Möglichkeiten oder auch eventuell damit verbundenen Aufgaben. Weiterhin sollte die Möglichkeit bestehen, einen Mitgliedsantrag direkt herunter zu laden, um ihn ausdrucken zu können. 3. Mitglieder a) Mitgliederbranchenbuch An dieser Stelle werden die Mitglieder des Vereins mit einem aussagekräftigen Steckbrief vorgestellt. Da es sich bei den meisten Mitgliedern um Gewerbetreibende handelt, dient dieser Steckbrief der Präsentation des Mitgliedes der IG als Unternehmen nach außen und ist auch mit dessen Website verlinkt, sofern eine solche existiert. Neben einer Kurzbeschreibung, Adress- und Kontaktdaten sowie Öffnungszeiten wäre auch ein Bild jedes Unternehmens sinnvoll. Dabei könnte das Branchenbuch z.b. in die Kategorien Tourismus, Kultur, Gastronomie, Dienstleister, Handel, Gesundheit und Soziales unterteilt werden. b) Mitglied werden Aufgrund des vorangestellten Marketingzieles neue Mitglieder zu werben, erhalten Nutzer auf der Seite an dieser Stelle erneut die Möglichkeit Mitglied zu werden und sich über die Mitgliedschaft in der IG Potsdamer Straße zu informieren, da ein Suchen eines potentiell Interessierten unter beiden Menüpunkten zu erwarten ist. Der Inhalt ist hierbei der gleiche, wie unter Punkt 2 e. 4. Veranstaltungskalender Der Veranstaltungskalender soll Mitgliedern und Interessierten (gegebenenfalls auch Touristen und Anwohnern) einen Überblick auf anstehende Veranstaltungen geben. 1. Veranstaltungen Hier erhält der Nutzer zunächst einen Überblick über anstehende Freizeit- oder Kulturveranstaltungen in einer Übersicht. Durch Anklicken einer Veranstaltung oder einen Button ( mehr oder ähnliches) gelangt der Nutzer dann auf eine Seite, auf der wichtige Informationen zu der betreffenden Veranstaltung enthalten sind (Datum, Zeit, Dauer, Preise). Denkbar wäre hier auch ein Link zu dem Veranstalter. 2. Workshops Hier erhält der Nutzer ebenfalls zunächst eine Übersicht über angebotene Workshops, Von Mitgliedern Für Mitglieder/Interessierte zu denen er durch Anklicken nähere Informationen erhält. Dieser Menüpunkt ist allerdings nur dann sinnvoll, wenn auch eine gewisse Anzahl an Angeboten zu erwarten ist. 3. Veranstaltung eintragen An dieser Stelle können Mitglieder selbst Veranstaltungen ankündigen, beziehungsweise eintragen. Seite 9

10 5. Freizeit und Kultur Hier wird dem Nutzer ein Eindruck über Kulturangebote und das Kulturgeschehen sowie Freizeitangebote verschafft und das breit gefächerte Angebot der Potsdamer Straße hervorgehoben. a) Kunst und Kultur An dieser Stelle wird das Angebot an Kunst und Kultur in der Potsdamer Straße und dem dazugehörigen Gebiet in einer Übersicht vorgestellt. Auf entsprechende Websites wie zum Beispiel die Kunstseite des Quartiersmanagement wird verlinkt. b) Gastro-Führer Der Gastro-Führer richtet sich vornehmlich an Besucher und Touristen und enthält das gastronomische Angebot der Potsdamer Straße sowie des angrenzenden Gebietes. Dabei werden die Steckbriefe der Mitglieder aus dem gastronomischen Bereich erneut genutzt. Genannt werden hier jedoch auch Nichtmitglieder. 6. News Hier wäre eine News-Seite im Blogformat denkbar, so dass einfache Kommentarfunktionen genutzt werden können. Dabei sollten die News zuerst auf einer Übersichtsseite mit einer Überschrift und einem Teaser zu sehen sein, durch dessen Anklicken (oder Klicken auf einen Button mehr oder ähnliches) der Langtext auf einer eigenen Seite gelesen werden kann. Die neusten Artikel sollen zudem auf der Startseite in der beschrieben Form verfügbar sein. Newsletter Auf dieser Seite können Mitglieder und Interessierte den Newsletter des Vereins einsehen und auch abonnieren. Archiv In dem Archiv können News gelesen werden, die bereits älter sind und nicht mehr auf der News-Seite zu finden sind. 7. Kontakt Hier erhalten Mitglieder und Interessierte Kontaktmöglichkeiten zur IG Potsdamer Straße. Dazu gehört eine postalische Anschrift, Telefonnummer und adresse. Ein persönlicher Ansprechpartner für Interessierte und potentielle Neukunden wäre an dieser Stelle denkbar. Impressum Das Impressum enthält die hierfür notwendigen Angaben (Name, Anschrift, Vorstand, Kontaktdaten, Vereinsregister und Registernummer, Umsatzsteueridentifikationsnummer wenn vorhanden). Seite 10

11 2. Suchmaschinenoptimierung On-Page Um die Popularität der Interessengemeinschaft Potsdamer Straße zu steigern, ist es notwendig, die Website der IG Potsdamer Straße bekannter zu machen. Ein wichtiges Instrument dafür ist die Suchmaschinenoptimierung On-Page. Die On-Page-Optimierung umfasst all diejenige Maßnahmen, die man verwendet, damit Suchmaschinen, die Websites crawlen und in einem Index ablegen, der Website die gewünschten Keywords zuordnen. Keywords sind Schlagwörter, nach denen eine Website gefunden werden soll. Für die IG Potsdamer Straße sind folgende Maßnahmen vorzuschlagen: 2.1 Keywords Erst einmal sollten geeignete Keywords festgelegt werden, d.h. diejenigen Wörter, nach denen man bei der Suche in einer Suchmaschine gefunden werden möchte und für die man die Webseiten anschließend optimiert. Unser Vorschlag: Potsdamer Straße, IG, Interessengemeinschaft, Gemeinschaft, Vereine, Stadtteil, Vereine, Tiergarten, Schöneberg, Kiez, Bezirk, Gebiet, Umkreis, Berlin, Netzwerk, Gewerbe, Gewerbestandort, Gemeinwesen, Mitglieder Keywords in Texte integrieren Relevant für Suchmaschinen ist die Keyword-Dichte in einem Text, d.h. wie oft ein Keyword genannt wird. Wenn die neuen Texte für die Webseite geschrieben werden, sollte auf die Keyword- Dichte geachtet werden. Keywords erhalten zudem eine höhere Relevanz, wenn Sie als Überschriften, fett oder als Links ausgezeichnet sind. Ein Linkstext mit Keywords wäre z.b. Mehr Informationen über IG Potsdamer Straße hier Keywords in Meta Angaben und im Title-Tag Keywords werden in den Meta-Tags und im Title-Tag im Quelltext der Webseiten eingegeben. Keywords in dem Meta-Tag keywords z.b. <meta name="keywords" lang="de" content="potsdamer Straße, IG, Interessengemeinschaft, Gemeinschaft, Vereine, Stadtteil Vereine, Tiergarten, Schöneberg, Kiez, Bezirk, Gebiet, Umkreis, Berlin, Netzwerk, Gewerbe, Gewerbestandort, Gemeinwesen, Mitglieder" /> Keywords im Title Tag (das in Suchmaschinen auf der Ergebnisseite ausgegeben wird), z.b. <title>die Interessengemeinschaft Potsdamer Straße</title> Keywords in dem Meta-Tag description (als Kurzbeschreibung der Website) z.b. <meta name="description" lang="de" content="die Interessengemeinschaft Potsdamer Straße in Berlin hat sich zum Ziel gesetzt die Wohn- und Geschäftsgegend zwischen Landwehrkanal, Kleistpark, Gleisdreieck sowie Lützow- und Winterfeldplatz zu fördern." /> Seite 11

12 2.1.3 Keyword als Alt-Tags bei Bildern Da Suchmaschinen Bilder nicht lesen können, sollte jedes Bild mit einer alternativen Bezeichnung versehen werden. Hier Keywords zu verwenden ist ebenfalls sinnvoll z.b. <img src= xxx" alt="umkreis Potsdamer Straße"> Keywords in den URL Keywords sollten ebenfalls in dem URL, der in der Browserleiste angezeigt wird, integriert werden. Moderne Content Management Systeme bieten die Möglichkeit sogenannte sprechende URL zu verwenden z.b Weitere Hinweise Bei der Ausarbeitung der neuen Website ist zudem zu beachten, dass die Verwendung von Flash und Frames für die Suchmaschinenlesbarkeit ungünstig ist. Vorteilhaft ist es ebenfalls, die Webseite regelmäßig zu aktualisieren. Seite 12

13 3. Suchmaschinenoptimierung Off-Page Die sogenannte Off-Page-Suchmaschinenoptimierung bezeichnet alle Maßnahmen, die darauf gerichtet sind, das Ranking der eigenen Website durch Verlinkungen zu erhöhen. Für die durch Google vorgenommene Bewertung der Relevant einer Website ist entscheidend, wie viele Links auf die eigene Website verweisen (Backlinks) und wie bekannt bzw. frequentiert die Websites sind, die auf die eigene Website verlinken. Der Link eines Portals, auf welches selbst viele Links verweisen, hat also eine höhere Relevanz, als der Link einer kleinen Website. Die Eintragung in Webportale dient folglich der Bekanntmachung der Website in den Suchmaschinen, einer Verbesserung des Rankings in den Ergebnislisten von Suchmaschinen sowie dem Anstieg der Besucheranzahl auf der eigenen Website. 3.1 Liste der Webportale für Backlinks Kostenlose Anmeldung Drei Eintragungsmöglichkeiten (Profi, Erfolg, Standard) Kosten (Profi 15 monatlich), (Erfolg 99 einmalig; 15 monatlich wenn Eintrag erfolgreich ist, was man selber entscheiden kann), (Standard kostenlos). Kostenfreie und unverbindliche Anmeldung Man muss sich zuerst mit Username und Passwort anmelden, dann kann man Gruppen, Vereine, Firmen usw. eintragen. Kostenlose Anmeldung es gibt die Möglichkeit weitere Leistungen zu beantragen (mehrere Branchen sind kostenpflichtig) Private Adressen / Homepages werden in der Firmenliste nicht aufgenommen In mehreren Sprachen verfügbar ENG, NDL, DAN, POL, CHI, AT, SL Kostenlose Anmeldung in Vereinsverzeichnis.eu für alle deutschen Vereine. Link kann ebenfalls veröffentlich werden. katalog.meinestadt.de/berlin/kat Es gibt zwei Möglichkeiten GratisProfil oder PremiumProfil https://listing.allesklar.de/listingshop/index.php?mid=1 Gratis-Profil: Kontaktdaten, Standort, Routenplaner, Öffnungszeiten https://listing.allesklar.de/meinestadt/verzeichnisse/gratis.php?mode=bbuch&aff_id=2 Seite 13

14 Premium-Profil: 41,59 pro Monat / 499 für 12 Monate im Voraus oder 49 monatliche Zahlung. Dazu 99 einmaliges Einrichtungsentgelt. Kontakt für Beratung: https://listing.allesklar.de/listingshop/shop_kontakt.php Vier Eintragungsmöglichkeiten: Kostenlos Standard Premium Rent a Site. Kostenlos: Hierzu muss ein Backlink auf In-Berlin-Brandenburg.com gesetzt werden. Standard: 99 / Jahr; Premium: 199 / Jahr; Rent: 299 / Jahr. Es ist empfehlenswert, sich für das Presseportal/Blog zu registrieren. Dort können Firmen, Vereine und Behörden aus Berlin und Brandenburg kostenlos Pressemitteilungen veröffentlichen. Blog: 3.2 Suchmaschinenanmeldung Ratsam ist es zudem, eine neue Website zuerst bei den bekanntesten Suchmaschinen, allen voran Google (mit 90% aller Suchanfragen in Deutschland), anzumelden. Bei Google erfolgt die kostenfreie Anmeldung über die folgende Seite: Seite 14

15 V. Schlusswort Für die Zukunft wünschen wir der IG Potsdamer Straße eine erfolgreiche und spannende Entwicklung ihrer Ideen und Projekte. Möge es ihr gelingen, die Potsdamer Straße weiterhin zu einer ganz besonderen Straße unserer Stadt zu machen. Wir wären stolz, hierzu einen Beitrag geleistet haben zu können, sollte der ein oder andere - oder gar der eine UND der andere- unserer Vorschläge Verwendung finden. Mit den besten Wünschen bedanken sich für das entgegengebrachte Vertrauen und die freundliche Zusammenarbeit: Miriam Berneike Wiebke Kistenbrügger Javier Montalvo Melguizo Johanna Pamer Yuliya Zavarzina Seite 15

16 IV. Das Team M i r i a m B. Wi e b k e K. J a v i e r M. M. J o h a n n a P. Yu l i y a Z. DIE GRUPPEN-TEILNEHMER IM PROFIL BERNEIKE, MIRIAM Studiengang: Rechtswissenschaften/Jura, 9. Semester Arbeitsbereiche: Kommunikation, Storyboard, Marketingziele. Wie würdest du deine Erfahrung im OM-Kurs beschreiben? Lehrreich, weiterbringend, interessant, nützlich. KISTENBRÜGGER, WIEBKE Studiengang: Monobachelor Regionalstudien Asien/ Afrika, Beifach Sozialwissenschaften, 7. Semester Arbeitsbereiche: Projektleitung, Storyboard, Ausgangslage, Marketingstrategien. Wie würdest du deine Erfahrung im OM-Kurs beschreiben? Überraschend, nützlich, inspirierend, lehrreich. MONTALVO MELGUIZO, JAVIER Studiengang: Monobachelor Betriebswirtschaftslehre, 1. Semester Arbeitsbereich: Suchmaschinenoptimierung Off-Page, Präsentation - Design und Visualisierung, Das Team. Wie würdest du deine Erfahrung im OM-Kurs beschreiben? Interessant, erläuternd, anziehend, anregend, verwunderlich, positiv. PAMER, JOHANNA Studiengang: Rechtswissenschaft, 3. Semester Arbeitsbereich: Suchmaschinenoptimierung, schriftliches Konzept. Wie würdest du deine Erfahrung im OM-Kurs beschreiben?: unbekannt, bekannt, interessant und überraschend, fordernd, schaffend, überzeugend, ergebnisreich. ZAVARZINA, YULIYA Studiengang: Monobachelor Betriebswirtschaftslehre, 1. Semester Arbeitsbereich: Suchmaschinenoptimierung On-Page, Das Team. Wie würdest du deine Erfahrung im OM-Kurs beschreiben? Interessant, produktiv, professionell, lakonisch und konkret. Seite 16

Ebook zur XT:Commerce Onpage Suchmaschinenoptimierung Version 1.1 Autor: Tobias Braun WebTec Braun www.webtec-braun.com

Ebook zur XT:Commerce Onpage Suchmaschinenoptimierung Version 1.1 Autor: Tobias Braun WebTec Braun www.webtec-braun.com Ebook zur XT:Commerce Onpage Suchmaschinenoptimierung Version 1.1 Autor: Tobias Braun WebTec Braun www.webtec-braun.com Inhaltsverzeichnis: 1.0 Einleitung 2.0 Die URLs (mod_rewrite) 3.0 Die Startseite

Mehr

medani webdesign Webagentur in Wien Gründung: 1998 Suchmaschinenoptimierung: seit 2004

medani webdesign Webagentur in Wien Gründung: 1998 Suchmaschinenoptimierung: seit 2004 medani webdesign Webagentur in Wien Gründung: 1998 Suchmaschinenoptimierung: seit 2004 Weitere Dienstleistungen: Webdesign, Online-Shops, Google AdWords Mitarbeiter: 5 Internet: www.medani.at email: office@medani.at

Mehr

Onsite-Optimierung. Gibt es keinen doppelten Content auf der eigenen Seite oder Tochterseiten?

Onsite-Optimierung. Gibt es keinen doppelten Content auf der eigenen Seite oder Tochterseiten? Passen Ihre Inhalte zur Thematik/Titel zur Webseite? Gibt es regelmäßig aktuelle Inhalte (Content)? Sind Zielgruppen und Keywords klar definiert? Enthält die Webseite einmalige für die Zielgruppe interessante

Mehr

Tipps und Tricks der Suchmaschinenoptimierung

Tipps und Tricks der Suchmaschinenoptimierung Tipps und Tricks der Suchmaschinenoptimierung Thomas Kleinert Institut für Wirtschaftsinformatik (IWi) im DFKI 16. Juli 2014 Agenda Was ist Suchmaschinenmarketing? Wie arbeiten Suchmaschinen? On-Page Optimierung

Mehr

SEO SEARCH ENGINE OPTIMIZATION

SEO SEARCH ENGINE OPTIMIZATION SEO SEARCH ENGINE OPTIMIZATION Warum Suchmaschinenoptimierung? Mehr als 80% der Nutzer kommen über Suchmaschinen und Web-Verzeichnisse zu neuen Websites 33% aller Suchmaschinen User glauben, dass die zuerst

Mehr

CHECKLISTE SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG

CHECKLISTE SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG CHECKLISTE SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG Suchmaschinenoptimierung, auch Search Engine Optimization (SEO) genannt, ist ein Marketing-Instrument, das dazu dient, Websites auf den Ergebnisseiten der Suchmaschinen

Mehr

Grundlagen und die größten Irrtümer.

Grundlagen und die größten Irrtümer. Nr. SEO für jedermann. Grundlagen und die größten Irrtümer. Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenmarketing (SEM) werden immer wieder verwechselt: Doch SEO beschäftigt sich mit der Optimierung

Mehr

Ihr Weg in die Suchmaschinen

Ihr Weg in die Suchmaschinen Ihr Weg in die Suchmaschinen Suchmaschinenoptimierung Durch Suchmaschinenoptimierung kann man eine höhere Platzierung von Homepages in den Ergebnislisten von Suchmaschinen erreichen und somit mehr Besucher

Mehr

SEO BASICS IM B2B-BEREICH

SEO BASICS IM B2B-BEREICH SEO BASICS IM B2B-BEREICH Suchmaschinenoptimierung für Unternehmer ohne Schnickschnack Internet World, München 24. März 2015 ZIEL WAS SIE ERWARTET Ich zeige Ihnen heute die Grundlagen der On-Page Optimierung

Mehr

Vom Kunden gefunden werden: Internet-Marketing für Online-Shops. Eine gute Adresse: Den richtigen Domain-Namen wählen

Vom Kunden gefunden werden: Internet-Marketing für Online-Shops. Eine gute Adresse: Den richtigen Domain-Namen wählen Vom Kunden gefunden werden: Internet-Marketing für Online-Shops Dieser kleine Leitfaden soll Ihnen aufzeigen, dass man bei einem Online-Shop nicht nur am Design und an den Artikeln arbeiten muss, sondern

Mehr

Gefunden werden im Internet - Einblick in die Suchmaschinenoptimierung

Gefunden werden im Internet - Einblick in die Suchmaschinenoptimierung Barbara Schöne Espellohweg 33 22607 Hamburg Tel.: 040-82244963 kontakt@barbaraschoene.de www.barbaraschoene.de Gefunden werden im Internet - Einblick in die Suchmaschinenoptimierung Einführung Suchmaschinenoptimierung

Mehr

Online-Services. Sichtbar im Web.

Online-Services. Sichtbar im Web. Online-Services. Sichtbar im Web. Online-Services Sichtbar im Web. Website im Responsive Design 3 Mobile Website 4 Suchmaschinenwerbung 5 Suchmaschinenoptimierung 6 Google+ Local / Google Places 7 Firmen-Video

Mehr

Select Seo Select online Marketing

Select Seo Select online Marketing OBEN IST DIE AUSSICHT BESSER Select Seo Select online Marketing IHRE VERMARKTUNG ONLINE MIT SELECT SEO VORWORT In jedem Unternehmen müssen täglich Entscheidungen getroffen werden. Nahezu ausschließlich,

Mehr

SEO Optimierung, und was genau bitte. Suchmaschinenoptimierung Düsseldorf

SEO Optimierung, und was genau bitte. Suchmaschinenoptimierung Düsseldorf Suchmaschinenoptimierung Düsseldorf Suchmaschinenoptimierung Düsseldorf: Das Internet boomt wie nie zuvor. Noch nie war es so einfach eine Webseite, einen Shop, ein Forum oder eine Social Media Plattform

Mehr

Kurz-Info zum Thema Online-Marketing

Kurz-Info zum Thema Online-Marketing Seite 1 von 7 Kurz-Info zum Thema Online-Marketing Seite 2 von 7 AIDA im Internet Sie kennen AIDA? Attraction (Anziehung), Interest (Interesse wecken), Desire (Wünsche wecken) und Action (Handlung) sind

Mehr

10 Gebote einer Homepage Worauf ist zu achten?

10 Gebote einer Homepage Worauf ist zu achten? 10 Gebote einer Homepage Worauf ist zu achten? Hinweis! Diese Präsentation ist nur für Ihre eigenen, persönliche Verwendung im Rahmen des Vortrags gedacht. Eine Weitergabe oder gar Veröffentlichung ist

Mehr

Gezielte Online-Verkäufe durch effektives Online-Marketing

Gezielte Online-Verkäufe durch effektives Online-Marketing Gezielte Online-Verkäufe durch effektives Online-Marketing Stephan Winter (Google Adwords Professional) Ameus GmbH Übersicht Motivation: Warum Online-Marketing? Wo werben? Wie werben? Suchmaschinenoptimierung

Mehr

SEO für TYPO3 Redakteure

SEO für TYPO3 Redakteure SEO für TYPO3 Redakteure Dass Suchmaschinen-Optimierung - kurz SEO - mittlerweile fester Bestandteil einer guten Webseite ist, steht sicherlich außer Frage. Leider sprechen SEO-Experten oft eine kryptische

Mehr

First Steps. Willkommen bei lifepr. Tel. +49 721 987793-34 Fax +49 721 987793-11 info@lifepr.de www.lifepr.de

First Steps. Willkommen bei lifepr. Tel. +49 721 987793-34 Fax +49 721 987793-11 info@lifepr.de www.lifepr.de First Steps Willkommen bei lifepr 1. Registrierung Ihr personalisierter Account bei lifepr Für die uneingeschränkte Nutzung Ihres digitalen Pressefachs bei der lifepr ist es notwendig, > dass Sie sich

Mehr

Online-Marketing mit Google

Online-Marketing mit Google Online-Marketing mit Google Träger des BIEG Hessen Frankfurt am Main Fulda Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern Offenbach am Main 1/5 Warum Google? Wer heute über Suchmaschinen spricht, meint Google. Mit einem

Mehr

Gesucht und gefunden wie geht s?

Gesucht und gefunden wie geht s? Gesucht und gefunden wie geht s? Osnabrück, den 31. März 2014 Falk Neubert, M.Sc. Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fach BWL/Management Support und Wirtschaftsinformatik / Universität Osnabrück Mitglied

Mehr

In 10 Schritten selber eine eigene Homepage erstellen

In 10 Schritten selber eine eigene Homepage erstellen In 10 Schritten selber eine eigene Homepage erstellen Anhand dieser Anleitung können Sie einfach eine eigene Homepage selber erstellen. Registrieren Sie sich bei wordpress.com und schon können Sie loslegen.

Mehr

T3 SEO Tipps. On-Page Optimierung für Webtexte, Metatags, URLs und Bilder - direkt in TYPO3. Suchmaschinenoptimierung für TYPO3

T3 SEO Tipps. On-Page Optimierung für Webtexte, Metatags, URLs und Bilder - direkt in TYPO3. Suchmaschinenoptimierung für TYPO3 T3 SEO Tipps Suchmaschinenoptimierung für TYPO3 On-Page Optimierung für Webtexte, Metatags, URLs und Bilder - direkt in TYPO3. System-Voraussetzungen: Website mit TYPO3 BlueChip Software GmbH Business

Mehr

Suchmaschinenoptimierung. Grundlagen zur Optimierung der eigenen Internetseite

Suchmaschinenoptimierung. Grundlagen zur Optimierung der eigenen Internetseite Suchmaschinenoptimierung Grundlagen zur Optimierung der eigenen Internetseite Gliederung Überblick Arbeitsweise von Suchmaschinen Internetseiten optimieren No-Gos Praxis Ein Überblick Suchmaschinen Google

Mehr

Suchmaschinenoptimierung 2011. Referent: Dennis Sohm weit gestreut Internet Marketing

Suchmaschinenoptimierung 2011. Referent: Dennis Sohm weit gestreut Internet Marketing Suchmaschinenoptimierung 2011 Referent: Dennis Sohm weit gestreut Internet Marketing Wer steht vor Ihnen? Dennis Sohm + 26 Jahre alt + Seit 2007 im Online Marketing tätig + Seit 2009 Selbständig in den

Mehr

Suchmaschinen I Suchmaschinenoptimierung I Besucher werden Kunden. Wie werde ich im Internet gefunden!

Suchmaschinen I Suchmaschinenoptimierung I Besucher werden Kunden. Wie werde ich im Internet gefunden! Wie werde ich im Internet gefunden! Funktionsweise von Suchmaschinen? Informationen automatisch sammeln (robots, crawler, spider...) Informationen speichern und bewerten ( Datenbanken) Ergebnisausgabe

Mehr

Contao SEO: 7 Experten-Tipps

Contao SEO: 7 Experten-Tipps Contao SEO: 7 Experten-Tipps Contao SEO: 7 Experten-Tipps Contao, ehemals bekannt unter dem Namen TYPOlight, ist ein kostenloses Content Management System (CMS) zum Verwalten und Pflegen einer Webpräsenz.

Mehr

Suchmaschinenoptimierung und Online Marketing. Referent: Dennis Sohm, weit gestreut

Suchmaschinenoptimierung und Online Marketing. Referent: Dennis Sohm, weit gestreut Suchmaschinenoptimierung und Online Marketing Referent: Dennis Sohm, weit gestreut Vortrag von bwcon südwest in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung Region Freiburg und der Wirtschaftsförderung Breisach

Mehr

Herzlich willkommen zum Vortrag Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Herzlich willkommen zum Vortrag Suchmaschinenoptimierung (SEO) Herzlich willkommen zum Vortrag Suchmaschinenoptimierung (SEO) Elisabeth Langwieser Die Konzepter Marketing online.offline Independence Day - Friendsfactory München, 1. März 2012 3 x 10 = 45 Agenda 10

Mehr

Aspekte zur Optimierung Ihrer Webseite für Suchmaschinen

Aspekte zur Optimierung Ihrer Webseite für Suchmaschinen Mai 2009 Sedanstaße 55 30161 Hannover Tel. 0511 982 45 35 Fax 0511 982 45 36 info@smit-und-partner.de www.smit-und-partner.de Partnerschaftsregister 0058 Amtsgericht Hannover Inhalt SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG

Mehr

Die Unternehmenswebseite

Die Unternehmenswebseite Die Unternehmenswebseite Sie im Netz Suchmaschinenoptimierung Online Marketing Online Pressearbeit Meta-Tags Analyse Software Die Umsetzung der Webseite NetzMagister Sie im Netz! 1 Sie im Netz - Anforderungen

Mehr

XING-Regionalgruppe Ortenau Mehr Kunden und Bekanntheitsgrad mit Google

XING-Regionalgruppe Ortenau Mehr Kunden und Bekanntheitsgrad mit Google Konsequent vereinfachen. XING-Regionalgruppe Ortenau Mehr Kunden und Bekanntheitsgrad mit Google Agenda Theorie Praxis Tipps, Tricks & Fallen Fragen & Diskussion Etwas Theorie muss sein... Theorie Einordnung

Mehr

Webinar Suchmaschinen-Optimierung. Florian Stahl Geschäftsführer der Icos Akademie

Webinar Suchmaschinen-Optimierung. Florian Stahl Geschäftsführer der Icos Akademie Webinar Suchmaschinen-Optimierung Florian Stahl Geschäftsführer der Icos Akademie So finden Sie sich im Webinar zurecht Audio Über den blauen Link Einstellungen können Sie verschiedene Audio-Geräte Ihres

Mehr

SEO Services von dmc. Mehr Erfolg mit Suchmaschinenoptimierung durch dmc

SEO Services von dmc. Mehr Erfolg mit Suchmaschinenoptimierung durch dmc SEO Services von dmc Mehr Erfolg mit Suchmaschinenoptimierung durch dmc Suchmaschinenoptimierung bei dmc Die Suchmaschinenoptimierung hat das Ziel bessere Positionen in den unbezahlten Suchergebnissen

Mehr

Suchmaschinenoptimierung (SEO) mit Top-Platzierung!

Suchmaschinenoptimierung (SEO) mit Top-Platzierung! Suchmaschinenoptimierung () mit Top-Platzierung! Das Internet unendliche Weiten Laut der Mitgliederstatistik der Bundeszahnärztekammer gibt es mehr als 50.000 niedergelassene Zahnärzte in Deutschland.

Mehr

Informationsbroschüre Eintragsservice / Webseitenoptimierung

Informationsbroschüre Eintragsservice / Webseitenoptimierung Informationsbroschüre Eintragsservice / Webseitenoptimierung Das Einmaleins der Suchmaschinenoptimierung Wer erfolgreich sein möchte, muss in den bekannten Suchmaschinen eine gute Position haben. Langfristig

Mehr

Suchmaschinen- Optimierung Gestern heute - morgen

Suchmaschinen- Optimierung Gestern heute - morgen Internet-Stammtisch Suchmaschinen- Optimierung Gestern heute - morgen Uwe Stache http://www.ecomm-berlin.de/ Die Themen Warum SEO? Ziel-Definition Verbesserung des Ranking und der Wahrnehmbarkeit in Suchmaschinen

Mehr

Anzeigen und Werbung im Stadtportal. Voraussetzung. 1. Banner. 1.1. Startseiten-Banner

Anzeigen und Werbung im Stadtportal. Voraussetzung. 1. Banner. 1.1. Startseiten-Banner Anzeigen und Werbung im Stadtportal Das Portal der Stadt Friedrichshafen www.friedrichshafen.de bietet lokalen Firmen, Vereinen und Institutionen die Möglichkeit, Werbung in Form von Bannern zu schalten,

Mehr

WAS WOLLEN SIE MIT IHRER WEBSITE ERREICHEN?

WAS WOLLEN SIE MIT IHRER WEBSITE ERREICHEN? Firmen- und/oder Projektnamen: WAS WOLLEN SIE MIT IHRER WEBSITE ERREICHEN? Image verbessern, Marktanteil steigern ja / nein Neukunden gewinnen ja / nein Adressen generieren ja / nein Kunden mit Informationen

Mehr

Suchmaschinenoptimierung - Der effiziente Weg zur Zielgruppe

Suchmaschinenoptimierung - Der effiziente Weg zur Zielgruppe Suchmaschinenoptimierung - Der effiziente Weg zur Zielgruppe Inhalt 1. Was ist Suchmaschinenoptimierung? - Definition - Zielsetzung 2. Funktionsweise - Inhalt und Struktur - Eingehende Links 3. Case Studies

Mehr

Suchmaschinenoptimierung mit WebsiteBaker - Webmarketing -

Suchmaschinenoptimierung mit WebsiteBaker - Webmarketing - Suchmaschinenoptimierung mit WebsiteBaker - Webmarketing - Erfolgreiches Webmarketing mit einem eigenen Internetauftritt Die Voraussetzung für ein erfolgreiches Webmarketing ist immer eine => benutzer-freundliche

Mehr

Die Agentur für moderne Öffentlichkeitsarbeit

Die Agentur für moderne Öffentlichkeitsarbeit Die Agentur für moderne Öffentlichkeitsarbeit Alexander Monnerjahn prxpert GmbH INHALT 1. Die eigene Website mehr als nur eine digitale Visitenkarte 2. Gewusst wie Aufbau, Gestaltung, Texte & Bilder 3.

Mehr

cometis AG SEO Search Engine Optimization Wiesbaden, August 2010 Seite 1 von 17 2010 cometis AG

cometis AG SEO Search Engine Optimization Wiesbaden, August 2010 Seite 1 von 17 2010 cometis AG cometis AG SEO Search Engine Optimization Wiesbaden, August 2010 Seite 1 von 17 Agenda Schritte bei der Suchmaschinenoptimierung 1. Unternehmensanalyse 2. Keyword-Analyse 3. On-Site Optimierung 4. Off-Site

Mehr

Uwe Stache: Suchmaschinenoptimierung. Werkzeuge Methoden - Erfahrungen

Uwe Stache: Suchmaschinenoptimierung. Werkzeuge Methoden - Erfahrungen Uwe Stache: Suchmaschinenoptimierung Werkzeuge Methoden - Erfahrungen Es passt... Ihr Business Unser Beitrag was zusammen gehört! Medien Wirtschaftskompetenz Bewährte Technik Neue Gedanken Wir bauen Portale...

Mehr

Google Wie komme ich nach oben? Bonn, den 08.09.2015 Sabina Bravo Sanchez

Google Wie komme ich nach oben? Bonn, den 08.09.2015 Sabina Bravo Sanchez Google Wie komme ich nach oben? Bonn, den 08.09.2015 Sabina Bravo Sanchez 5.3 Milliarden Suchanfragen in Deutschland pro Monat (lt. Sistrix 2012 geschätzt) Europa ist Googleland Google ist eine Diva! SEM

Mehr

Suchmaschinenoptimierung: Wichtige SEO-Funktionen im Kaufengel Shopadmin

Suchmaschinenoptimierung: Wichtige SEO-Funktionen im Kaufengel Shopadmin Suchmaschinenoptimierung: Wichtige SEO-Funktionen im Kaufengel Shopadmin Inhalt 1. Angaben zu Ihrem Onlineshop...2 1. Shop-Titel...2 2. Kurzbeschreibung (Meta-Description)...3 3. Keywords...3 4. Zusammensetzung

Mehr

Aktuelle Trends und Entwicklungen im Suchmaschinenmarketing

Aktuelle Trends und Entwicklungen im Suchmaschinenmarketing Aktuelle Trends und Entwicklungen im Suchmaschinenmarketing Finnwaa GmbH Jena, Saalfeld Jena, 2009 Agenda» (1) Kurze Vorstellung der Agentur» (2) Aktuelles» (3) Trends & Möglichkeiten» (4) Referenzen Agenturprofil»

Mehr

Was unterscheidet schlemmerinfo von anderen Angeboten?

Was unterscheidet schlemmerinfo von anderen Angeboten? Was ist schlemmerinfo? Schlemmerinfo ist ein tagesaktueller Restaurantführer im Internet. Er verbindet die klassische Gastronomie mit der Online-Welt und bietet Ihnen die Möglichkeit sowohl Einheimische

Mehr

Wie werde ich im Internet gefunden?

Wie werde ich im Internet gefunden? Wie werde ich im Internet gefunden? Wie Sie die Zugriffszahlen auf Ihrer Website erhöhen Bremen - 16. September 2014 Julius Hoyer ebusiness Lotse Osnabrück Ihr Zentrum in der Region Träger: Science to

Mehr

Inhalt. 1. Einleitung... 3 2. Onpage-Optimierung... 5 3. Offpage-Optimierung... 7 4. Fazit... 11

Inhalt. 1. Einleitung... 3 2. Onpage-Optimierung... 5 3. Offpage-Optimierung... 7 4. Fazit... 11 Inhalt 1. Einleitung... 3 2. Onpage-Optimierung... 5 3. Offpage-Optimierung... 7 4. Fazit... 11 1. Einleitung Hi, mein Name ist Severin Schweiger! Vielen Dank und herzlichen Glückwunsch, dass du dir dieses

Mehr

Suchmaschinenoptimierung Erfassen von Metadaten. Monika Weibel, Abteilung Kommunikation Christoph Glättli, Abteilung Informatikdienste

Suchmaschinenoptimierung Erfassen von Metadaten. Monika Weibel, Abteilung Kommunikation Christoph Glättli, Abteilung Informatikdienste Suchmaschinenoptimierung Erfassen von Metadaten Monika Weibel, Abteilung Kommunikation Christoph Glättli, Abteilung Informatikdienste Einleitung > An der Universität Bern werden die Web Content Management

Mehr

- Suchmaschinenoptimierung für Original ALATURA Alabasterlampen -

- Suchmaschinenoptimierung für Original ALATURA Alabasterlampen - 1 - Suchmaschinenoptimierung für Original ALATURA Alabasterlampen - Damit Sie Produkte erfolgreich im Internet verkaufen können, müssen diese von Suchmaschinen gefunden werden. In diesem ebook erklären

Mehr

Suchmaschinen- Optimierung

Suchmaschinen- Optimierung Internet-Stammtisch Suchmaschinen- Optimierung Uwe S tache http://www.ecomm-berlin.de/ Die Themen Zieldefinition Die Basics SEO & WEB 2.0 Die OnTops für wen? Outlook ein Versuch Vorspann Kein Werkzeug

Mehr

Optimieren Sie Ihre n2n Webseite

Optimieren Sie Ihre n2n Webseite N2N Autor: Bert Hofmänner 5.10.2011 Optimieren Sie Ihre n2n Webseite Einer der wichtigsten Faktoren für den Erfolg Ihrer Webseite in Suchmaschinen sind deren Inhalte. Diese können Sie mit einem Content

Mehr

Suchmaschinen-Marketing für KMU und FE in Netzwerken

Suchmaschinen-Marketing für KMU und FE in Netzwerken Suchmaschinen-Marketing für KMU und FE in Netzwerken Finnwaa GmbH Jena, Leipzig, Saalfeld Jena, 2009 Agenda» (1) Kurze Vorstellung der Agentur» (2) Aktuelles» (3) Trends & Möglichkeiten Agenturprofil»

Mehr

Die erfolgreiche Gründung einer Praxis.

Die erfolgreiche Gründung einer Praxis. Die erfolgreiche Gründung einer Praxis. Die Eröffnung der Arztpraxis. einer Logo und Marke Ansprache Patienten und Sorgen Sie dafür, dass man Sie kennt. Viele Dinge sind zu erledigen, bevor eine Arztpraxis

Mehr

Hand aufs Herz: Wie online ist Ihr Unternehmen?

Hand aufs Herz: Wie online ist Ihr Unternehmen? Hand aufs Herz: Wie online ist Ihr Unternehmen? Testen Sie Ihre Website in wenigen Schritten doch einfach mal selbst! Hallo! Mein Name ist Hans-Peter Heikens. Als Online Marketing Manager und Social Media

Mehr

CHECKLISTEN. zum Seminar. DER ERFOLGREICHE START INS INTERNET Website-Konzeption und Online-Marketing

CHECKLISTEN. zum Seminar. DER ERFOLGREICHE START INS INTERNET Website-Konzeption und Online-Marketing CHECKLISTEN zum Seminar DER ERFOLGREICHE START INS INTERNET Website-Konzeption und Online-Marketing CHECKLISTE INHALT Unter welchen Keywords möchte ich gefunden werden? Welche Short-Mid-Long-Tail-Keywords

Mehr

SEO. Geheimnis PRAXIS. bhv. Tipps, Tricks und Know-how aus der Praxis eines erfahrenen SEO-Experten

SEO. Geheimnis PRAXIS. bhv. Tipps, Tricks und Know-how aus der Praxis eines erfahrenen SEO-Experten bhv PRAXIS Dirk Schiff 2. Auflage Geheimnis SEO Der Turbo für Ihre Webseite: Wie Sie bei Google gefunden werden Neue Kunden und mehr Besucher: Soziale Netzwerke machen s möglich Backlinks, das SEO-Gold:

Mehr

Martin Gaubitz: SEO Wie werde ich schnell gefunden?

Martin Gaubitz: SEO Wie werde ich schnell gefunden? Martin Gaubitz: SEO Wie werde ich schnell gefunden? Überschrift Gerne auch zweizeilig Vorname Name e wolff Martin Gaubitz: Schaffe, schaffe Häusle bauen SEO 2012 Denkanstöße Überschrift Gerne auch zweizeilig

Mehr

SEO - Optimierung von Websites für Suchmaschinen

SEO - Optimierung von Websites für Suchmaschinen WWW-Workshop 2005: Suchtechnologien & Web-CD SEO - Optimierung von Websites für Suchmaschinen Universität Zürich, 18.10.2005 Sandra Gubler, unicommunication Agenda 1. Einleitung 2. Verbindliche Regeln

Mehr

Benutzerhandbuch Edith-Aktuelles

Benutzerhandbuch Edith-Aktuelles Benutzerhandbuch Edith-Aktuelles Den eigenen Internetauftritt verwalten so geht s! Eine Orientierungshilfe der NetzWerkstatt Programmierung: Die NetzWerkstatt GbR Geschäftsführer: Dirk Meinke und Sven

Mehr

Suchmaschinenoptimierung

Suchmaschinenoptimierung Suchmaschinenoptimierung Oliver Hallmann SEO - Search Engine Optimization Plan B Unternehmer Stammtisch 31. August 2006 http://www.oliverhallmann.de http://www.planb-stammtisch.de Wie arbeitet Google?

Mehr

Suchmaschinenoptimierung SEO

Suchmaschinenoptimierung SEO Mai 2013 Bei der Suchmaschinenoptimierung (search engine optimization SEO) wird der Internetauftritt im Hinblick auf Suchmaschinen optimiert. Im Folgenden geben wir Ihnen einige Tipps, die Sie bei der

Mehr

Suchmaschinen-Optimierung

Suchmaschinen-Optimierung Suchmaschinen-Optimierung O n l i n e - M a r k e t i n g : W i e i h r e W e b s e i t e b e s s e r g e f u n d e n w e r d e n k a n n! V o r t r a g v o n S t e f f e n S c h w i e n t e k Online Marketing

Mehr

Lokales Suchmaschinenmarketing. Gefunden werden mit den RegioHelden

Lokales Suchmaschinenmarketing. Gefunden werden mit den RegioHelden Lokales Suchmaschinenmarketing Gefunden werden mit den RegioHelden Agenda 1. RegioHelden GmbH 2. Einführung Suchmaschinenmarketing (SEM) 3. AdWords Bezahlte Anzeigen 4. Messbarkeit der Maßnahmen 5. Suchmaschinenoptimierung

Mehr

Internetauftritt: Hochschulpartnerschaften - Datenbank

Internetauftritt: Hochschulpartnerschaften - Datenbank Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (FH) University of Applied Sciences Internetauftritt: Hochschulpartnerschaften - Datenbank Modul: Anleitung für Typo3 bzgl. Partnerhochschulen einpflegen

Mehr

10/7/2011. Regionales Internet-Marketing: Fallstudien 6.10.2011. Inhalt. Projektvorstellung»Regionales Internet-Marketing«

10/7/2011. Regionales Internet-Marketing: Fallstudien 6.10.2011. Inhalt. Projektvorstellung»Regionales Internet-Marketing« RegioHelden GmbH Regionales Internet-Marketing: Fallstudien 6.10.2011 RegioHelden ist eine Spezialagentur für lokale Internetwerbung. 25 Mitarbeiter Stuttgart/Essen/Berlin > 500 Google Kampagnen Gefördert:

Mehr

Content ist King Mit Webseiteninhalt und SEO eine bessere Platzierung erreichen

Content ist King Mit Webseiteninhalt und SEO eine bessere Platzierung erreichen Content ist King Mit Webseiteninhalt und SEO eine bessere Platzierung erreichen Hagen, 14.11.2013 Norbert Speier ebusiness-lotse Münster Agenda Funktionsprinzip Suchmaschine Was kann ich auf der eigenen

Mehr

Die Netz Filiale Ron Kokkot

Die Netz Filiale Ron Kokkot Die NetzFiliale Inhaber Ron Kokkot, M.Sc. Werbener Weg 1, 03096 Burg (Spreewald) Telefon: (+49) 35606-18446 Mobil: (+49) 174-6809721 Web: www.filiale-im-netz.de E-Mail: info@filiale-im-netz.de -----------------------------------------------E-Commerce

Mehr

Regionales Internet-Marketing Neue Wege der Kundenansprache

Regionales Internet-Marketing Neue Wege der Kundenansprache Regionales Internet-Marketing Neue Wege der Kundenansprache Thomas Kleinert Institut für Wirtschaftsinformatik (IWi) im DFKI 19. März 2013 ebusiness-lotse Saar KEG-Saar Projekt ist beendet ebusiness-lotse

Mehr

Praxiskurs Websites mit Wordpress

Praxiskurs Websites mit Wordpress Praxiskurs Websites mit Wordpress DI Dr. Heinz Duschanek buero@ewerkstatt.com www.ewerkstatt.com Inhalt Das System Wordpress Walk Through mit Konfiguration Seite erstellen Artikel erstellen Menü erstellen

Mehr

Joomla! 2.5 CMS. Kurzdokumentation. ql.de. Inhaltspflege.Dateiverwaltung. Stand: 06.02.2012 Dr. Mareike Riegel Ingo Holewczuk

Joomla! 2.5 CMS. Kurzdokumentation. ql.de. Inhaltspflege.Dateiverwaltung. Stand: 06.02.2012 Dr. Mareike Riegel Ingo Holewczuk Joomla! 2.5 CMS Kurzdokumentation ql.de Inhaltspflege.Dateiverwaltung Stand: 06.02.2012 Dr. Mareike Riegel Ingo Holewczuk Copyright 2012 Mareike Riegel 1 / 15 Inhaltsverzeichnis 1. Backend...3 1.1 Einloggen...3

Mehr

Praxisforum Internet: Im WWW gut gefunden werden

Praxisforum Internet: Im WWW gut gefunden werden Praxisforum Internet: Im WWW gut gefunden werden Suchmaschinenmarketing und Webpositioning Teil II Inhalte Die Suchmaschine als Zielgruppe/Kunde Den Kunden einlassen Den Kunden nicht behindern Es dem Kunden

Mehr

Homepage-Optimierung. Mit der Homepage Kunden gewinnen!

Homepage-Optimierung. Mit der Homepage Kunden gewinnen! Homepage-Optimierung Mit der Homepage Kunden gewinnen! Der heutige Abend... Suchmaschinen Was, Wer, Wie, Warum?!? Was hat das mit mir zu tun? Die eigene Homepage Grundlagen, Aufbau, Struktur, Zielausrichtung

Mehr

Der Preisvergleich für Ihre Webseite! Kunden

Der Preisvergleich für Ihre Webseite! Kunden belboon_smartprice Der Preisvergleich für Ihre Webseite! Kunden Erstellen Sie Ihren eigenen Preisvergleich! Starten Sie mit wenig Aufwand Ihren eigenen Preisvergleich und verdienen bei jedem Klick mit!

Mehr

Mehr Gäste durch professionelles Online-Marketing und effiziente Selbstvermarktung

Mehr Gäste durch professionelles Online-Marketing und effiziente Selbstvermarktung Mehr Gäste durch professionelles Online-Marketing und effiziente Selbstvermarktung Basis-Modul Do s und Don ts für Ihren Webauftritt Foto: istockphoto, kyrien Österreich ist online 82 % ab 14 Jahren (5,96

Mehr

Support Webseite. Eine Schritt für Schritt-Anleitung zur Bedienung der Webseite der Nachbarschaftshilfe Burgdorf

Support Webseite. Eine Schritt für Schritt-Anleitung zur Bedienung der Webseite der Nachbarschaftshilfe Burgdorf Support Webseite Eine Schritt für Schritt-Anleitung zur Bedienung der Webseite der Nachbarschaftshilfe Burgdorf Inhaltsverzeichnis Anmeldung...3 Registrieren...3 Login...6 Mein Profil...7 Profilverwaltung...7

Mehr

Website Ihre virtuelle Visitenkarte und wie Sie über Google gefunden werden

Website Ihre virtuelle Visitenkarte und wie Sie über Google gefunden werden die agentur für marketing, werbung, pressearbeit Website Ihre virtuelle Visitenkarte und wie Sie über Google gefunden werden 08.05.2010 Referentin: Karen Dörflinger 02 You never get a second chance for

Mehr

Tipps zum Pflegen der Texte auf deiner Mrs.Sporty Clubseite

Tipps zum Pflegen der Texte auf deiner Mrs.Sporty Clubseite Tipps zum Pflegen der Texte auf deiner Mrs.Sporty Clubseite In dieser Anleitung findest du konkrete Tipps und Beispiele, wie du deine Texte auf der neuen Clubseite gestalten kannst, damit: 1. deine Clubseite

Mehr

ecommerce Hands On SEO

ecommerce Hands On SEO ecommerce Hands On SEO 15. März 2012 netzblicke Dirk Fuhlhage Agenda 1 Basics 2 Keywords 3 OnPage OpKmierung 4 OffPage OpKmierung 5 SEO Monitoring 6 SEO Trends 7 Hands On SEO 1 Basics Warum SEO und was

Mehr

Diese Ansicht erhalten Sie nach der erfolgreichen Anmeldung bei Wordpress.

Diese Ansicht erhalten Sie nach der erfolgreichen Anmeldung bei Wordpress. Anmeldung http://www.ihredomain.de/wp-admin Dashboard Diese Ansicht erhalten Sie nach der erfolgreichen Anmeldung bei Wordpress. Das Dashboard gibt Ihnen eine kurze Übersicht, z.b. Anzahl der Beiträge,

Mehr

KURZANLEITUNG HOMEPAGEBUILDER

KURZANLEITUNG HOMEPAGEBUILDER KURZANLEITUNG HOMEPAGEBUILDER Hochwertige Homepages selbst erstellen und ändern: 300 unterschiedliche adaptierbare Designs für alle Themen und Branchen! > Individuelle Menüführung, Logo Maker und freie

Mehr

Im Internet gefunden werden

Im Internet gefunden werden Im Internet gefunden werden Wie Ihre Webseite bei Suchmaschinen Eindruck macht Vortrag bei der Wirtschaftsförderung Rüsselsheim 01. Oktober 2014 Dr. Sabine Holicki, cki.kommunikationsmanagement Ihre Webseite

Mehr

Lokales Onlinemarketing wie Sie Ihr Unternehmen auf die Top-Positionen der lokalen Google-Suche bekommen!

Lokales Onlinemarketing wie Sie Ihr Unternehmen auf die Top-Positionen der lokalen Google-Suche bekommen! Lokales Onlinemarketing wie Sie Ihr Unternehmen auf die Top-Positionen der lokalen Google-Suche bekommen! Patrick Hünemohr Geschäftsführer der Greven Mediengruppe, Köln Meine lokale Agenda für Sie # 1

Mehr

Die wichtigsten Massnahmen für die Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Die wichtigsten Massnahmen für die Suchmaschinenoptimierung (SEO) Die wichtigsten Massnahmen für die Suchmaschinenoptimierung (SEO) von Gordian Hense, gh consulting gordian hense Webseiten müssen im Internet gefunden werden können, sonst haben sie keinen Nutzen für Ihr

Mehr

Online-Marketing von Destinationen am Beispiel der Nordeifel Tourismus GmbH

Online-Marketing von Destinationen am Beispiel der Nordeifel Tourismus GmbH Fachbereich VI Geographie/Geowissenschaften Freizeit- und Tourismusgeographie B a c h e l o r a r b e i t zur Erlangung des akademischen Grades Bachelor of Science [B.Sc.] Online-Marketing von Destinationen

Mehr

Whitepaper Video-SEO. 10 Schritte für ein besseres Ranking. und mehr Reichweite. 2015 how2 1

Whitepaper Video-SEO. 10 Schritte für ein besseres Ranking. und mehr Reichweite. 2015 how2 1 Whitepaper Video-SEO 10 Schritte für ein besseres Ranking 2015 how2 1 und mehr Reichweite 10 Schritte für ein besseres Ranking und mehr Reichweite Sie möchten Videos für Ihr Unternehmen ins Netz stellen

Mehr

Google - Wie komme ich nach oben?

Google - Wie komme ich nach oben? Vortrag 17.03.2015 IHK Bonn /Rhein -Sieg Google - Wie komme ich nach oben? Internetagentur und Wirtschaftsdienst Bonn 1 Das sagt Google Bieten Sie auf Ihren Webseiten qualitativ hochwertigen Content, besonders

Mehr

Kurzdokumentation OpenPagePro. alpha-team NetMarketing GmbH Berliner Straße 275 D-65205 Wiesbaden

Kurzdokumentation OpenPagePro. alpha-team NetMarketing GmbH Berliner Straße 275 D-65205 Wiesbaden Kurzdokumentation OpenPagePro alpha-team NetMarketing GmbH Berliner Straße 275 D-65205 Wiesbaden Inhalt 1. Zugangsdaten... 3 2. Welche Module gehören zur Ausstattung von OpenPagePro?... 4 2.1. Basisausstattung...

Mehr

INHALT WEBSEITEN, SOCIAL MEDIA, SUCHMASCHINEN & CO. CAPINIO.DE WARUM INTERNET & ONLINE MARKETING?

INHALT WEBSEITEN, SOCIAL MEDIA, SUCHMASCHINEN & CO. CAPINIO.DE WARUM INTERNET & ONLINE MARKETING? WEBSEITEN, SOCIAL MEDIA, SUCHMASCHINEN & CO. INHALT TIPPS UND TRICKS FÜR DEN ERFOLGREICHEN ONLINE-AUFTRITT Über capinio Internet & Online Marketing Basisarbeit: die eigene Webseite Suchmaschinen Social

Mehr

Tipps und Hinweise zur Suchmaschinenoptimierung jeder einzelnen Seite Ihres Website-Projekts

Tipps und Hinweise zur Suchmaschinenoptimierung jeder einzelnen Seite Ihres Website-Projekts 1, Nützliche Inhalte Schreiben Sie kurze, prägnante und aussagekräftige Texte. Vermeiden Sie allgemeine Worthülsen. Dies gilt insbesondere für die ersten Sätze auf einer Webseite. Beim Schreiben fürs Web

Mehr

Social SEO. Entwicklungen und Trends in der Suchmaschinenoptimierung

Social SEO. Entwicklungen und Trends in der Suchmaschinenoptimierung Social SEO Entwicklungen und Trends in der Suchmaschinenoptimierung Fakten 22,6% der Internetnutzer verbringen die meiste Zeit ihrer Online-Aktivitäten in sozialen Netzwerken. (Quelle: BITKOM, Februar

Mehr

Wie wir d man zu einem Br and?

Wie wir d man zu einem Br and? Wie wir d man zu einem Br and? Gefällt mir SEO Gretus am 7. Januar 2011 10:00 34 Kommentare» Das Thema dieses Jahres scheint `Wie wird man für Google zu einem Brand? zu werden. Im Folgenden eine kurze

Mehr

Soziale Medien & SEO Pakete: Charakteristika

Soziale Medien & SEO Pakete: Charakteristika Soziale Medien & SEO Pakete: Charakteristika Account Management Wir bieten einen persönlichen Account-Manager, der während unserer Öffnungszeiten per Telefon, E-Mail und Skype erreichbar ist, um Ihnen

Mehr

Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung (SEO) Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung (SEO) rankingcheck GmbH Inhabergeführte Online Marketing Agentur Fullservice: SEA, Display, Webanalyse, Affiliate, Social Media Gegründet 2005 in Köln CEO Thorsten

Mehr

Bilder-SEO Tipps. Optimierung von Bildinhalten für Suchmaschinen. Suchmaschinenoptimierung von Bildern

Bilder-SEO Tipps. Optimierung von Bildinhalten für Suchmaschinen. Suchmaschinenoptimierung von Bildern Bilder-SEO Tipps Suchmaschinenoptimierung von Bildern Optimierung von Bildinhalten für Suchmaschinen. System-Voraussetzungen: WebSite mit TYPO3 ab Version 4.2 BlueChip Software GmbH Business Software Web

Mehr

Checkliste SEO. Checkliste SEO. Bereich Maßnahme Erläuterung X

Checkliste SEO. Checkliste SEO. Bereich Maßnahme Erläuterung X Bereich Maßnahme Erläuterung X 1 Konzept 1.1 Inhalte Die Webseiten-Inhalte sind passend zum Thema und Titel zu wählen. 1.2 Aktualität Die Teil-Inhalte werden fortlaufend aktualisiert. 1.3 Zielgruppe Die

Mehr

DOTconsult Suchmaschinen Marketing

DOTconsult Suchmaschinen Marketing Vorwort Meinen Glückwunsch, die Zeit, welche Sie in investieren, ist die beste Investition für Ihr Unternehmen. Keine Technologie hat das Verhalten von Interessenten und Kunden nachhaltiger und schneller

Mehr