SEMINARPROGRAMM 2015

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "SEMINARPROGRAMM 2015"

Transkript

1 SEMINARPROGRAMM 2015 SEMINARPROGRAMM 2015 MODERNERE SEMINARRÄUME IN DÜSSELDORF-OBERBILK NEUE VOLL KLIMATISIERTE RÄUME - BARRIEREFREIE, EXKLUSIVE AUSSTATTUNG.

2 KW - TRAININGSZENTRUM Werdener Straße Düsseldorf Tel. +49 (0) Fax +49 (0) Mail Web

3 LIEBE TEILNEMERINNEN UND TEILNEHMER Das Unternehmen KW Trainingszentrum GmbH bietet - wie in der Vergangenheit - hochwertige praxisnahe Präsenzseminare für Ihre Mitarbeiter an. In diesen Seminaren erarbeiten die Teilnehmer aktiv ihr Wissen, um die Aufgabenstellungen im Unternehmen effektiv und zeitnah zu lösen. Die Präsenzseminare werden in unseren Räumlichkeiten oder in Ihrem Unternehmen als monatliche offene Schulung, individuelle Firmenschulung oder als Einzelcoaching durchgeführt. Unser Seminarportfolio umfasst nicht nur Seminare im IT-Bereich. Unsere Softskill-Seminare erweitern auch die soziale Kompetenz Ihrer Mitarbeiter. training and services Durch die Partnerschaft mit dem Unternehmen Com training and services Düsseldorf/Neuss - ITC GmbH können wir Ihnen nun auch digitale Lernplattformen anbieten. Als Mitglied des Com Training and Services GmbH Franchiseverbundes, einem Unternehmen der bit Gruppe, haben wir Zugriff auf eine Vielfalt von elektronischen Selbstlernmethoden. Diese reichen von einfachen interaktiven Hilfestellungen, E-Learning Portalen bis hin zu eigens für Ihr Unternehmen erstellten Lernmedien. Unser neuer Seminarkalender gibt Ihnen einen Eindruck über die angebotenen Schulungen. Schulungsthemen können wir auch individuell anpassen bzw. zusammenstellen. NEU Die Rubrik und Betriebssystme wurde für Sie vollständig überarbeitet. Rufen Sie uns an. Ihr Detlef Abbing

4 4 KW Trainingszentrum - Porträit Domino PROGRAMMIERUNG PROGRAMMIERUNG PUBLISHING / DTP OFFICE Portrait PORTRÄIT Unser Seminar- und weiterbildungsangebot Wählen Sie aus unterschiedlichen Seminarformen Offene Seminare in unseren Schulungsräumen Maßgeschneiderte Trainings vor Ort bei Ihnen oder in unseren Räumen Coachings und Workflowunterstützung direkt an Ihrem Arbeitsplatz E-Learning bzw. Blended-Learning-Lösungen, die sich nahtlos mit unserem klassischem Seminarangebot kombinieren lassen Seminarräume für Ihre Veranstaltungen und Konferenzen Migrations- / Umstiegsseminare auf die aktuelle Software, wie Windows 8/10 und Microsoft 2013/ Office 365 oder Adobe Creative Cloud Offene Seminare Unsere offenen Seminare vermitteln Ihnen in kleinen Lerngruppen umfassendes IT-Know-how. Vom Grundlagenseminar bis zum Profi-Workshop finden alle Kurse regelmäßig in unseren Räumlichkeiten in Düsseldorf statt. Bauen Sie mit unserem modularen Kursangebot Ihre Kenntnisse systematisch und flexibel auf. Seminarleitung durch fachlich und didaktisch erfahrene Trainer Kleine Lerngruppen (max. acht Teilnehmer) Teilnahmezertifikat bei Seminarabschluss Hotline und Support durch unser Trainerteam auch nach Seminarende Mittagessen und Pausensnacks sowie Heißgetränke und Softdrinks in unserer Cafeteria Schulung in der von Ihnen gewünschten Programmversion Detaillierte Informationen zu unserem Qualifizierungsportfolio sowie Termine entnehmen Sie bitte den folgenden Seiten oder unserer Webseite.

5 5 KW Trainingszentrum - Porträit Domino PROGRAMMIERUNG PROGRAMMIERUNG PUBLISHING / DTP OFFICE Portrait PORTRÄIT MaSSgeschneiderte Trainings in Ihren oder unseren Räumen Gerne setzen wir Ihren Weiterbildungsbedarf in maßgeschneiderten Unternehmensschulungen um. Dies ist insbesondere dann sinnvoll, wenn projektbezogene Fragestellungen in die Schulung integriert, Mitarbeiter gezielt für ihre Aufgabenbereiche qualifiziert und / oder der Termin flexibel geplant werden soll. Zur Sicherung der höchstmöglichen Schulungseffizienz definieren wir mit Ihnen aufgrund einer Bedarfsanalyse - das Seminarziel, stimmen die Schulungsinhalte und die Trainingsdauer mit Ihnen ab und entwickeln für Sie ein individuelles Seminarkonzept. Für Sie bedeutet das: Maximaler Nutzen für Ihre Qualifizierungsinvestition! Profitieren Sie von unseren speziellen Qualifizierungsprogrammen für Unternehmen mit umfangreichem Schulungsbedarf: Von der Bedarfsanalyse bis zur systematischen Transfersicherung nach Abschluss des Kurses setzen wir Ihren Qualifizierungsbedarf zeitnah, effizient und flexibel um. Coaching am ARBEITSPLATZ Sie möchten Ihr Wissen vertiefen und praxisbezogen und am eigenen Rechner erweitern? Unsere Lösung: Die zertifizierten Fachreferenten des KW Trainingszentrums coachen Sie direkt an Ihrem Arbeitsplatz. Abgestimmt auf Ihren spezifischen Workflow vermitteln wir Ihnen alles Wissenswerte rund um Anwendungen und Programme, komplettieren Ihr Software-Know-how, stehen Ihnen beratend bei Migrationen zur Seite und verraten Ihnen Tipps und Tricks zur Optimierung häufig wiederkehrender Arbeitsschritte. Unser Coaching ist übrigens auch flexibel auf Stundenbasis buchbar.

6 6 KW Trainingszentrum - Porträit Domino PROGRAMMIERUNG PROGRAMMIERUNG PUBLISHING / DTP OFFICE Portrait PORTRÄIT E-Learning/Blended Learning Durch E-Learning und Blended-Learning bieten wir Ihren Mitarbeitern eine zeitgemäße Ergänzung zu unseren bewährten Trainingsmethoden Eine umfangreiche Bibliothek praxisorientierter Lerninhalte Online-Schulungsumgebungen, die terminlich und örtlich flexibles Lernen problemlos möglich machen Online-Lernprozessbegleitung durch unsere Dozenten Online-Communities und Online-Konferenzen zur gezielten Seminarvorbereitung sowie konsequente Nachbetreuung Raumvermietung Sie bieten selbst Schulungen oder Veranstaltungen für Ihre Mitarbeiter oder Kunden an und benötigen dazu geeignete Räume und die technische Infrastruktur? Unsere Seminarräume im Zentrum von Düsseldorf sind optimal für Kurse und Konferenzen ausgestattet und bieten Ihnen ein stilvolles Ambiente für Ihre Veranstaltungen. Alle Schulungsräume sind barrierefrei und klimatisiert. Gerne kümmern wir uns auch um das Catering für Ihre Veranstaltung. Umstieg Windows 7 / 8 und Microsoft Office 2013 / 365 und Adobe CC Begleitend zum Umstieg bieten wir Ihnen ein komplettes Outsourcing der Organisation und Durchführung. Wir stellen Ihnen ein interaktives Schulungsportal zur Verfügung, über das die Mitarbeiter eigenständig Ihre Schulungen aufgrund des Bedarfs buchen. Eine Bedarfsanalyse bieten wir Ihnen an, im Vorfeld durchzuführen und auszuwerten, um so eine Kurszuordnung durchzuführen. Im Nachgang können durch eine weitere Analyse die erworbenen Kenntnisse ermittelt werden. Benötigen Sie Unterstützung bei der -Umstellung und/oder Umstellung der Rechner in Ihrem Unternehmen? Wir stellen Ihnen gerne unser erworbenes Know-how zur Verfügung, das bei der Planung im Vorfeld beginnt und mit der Umstellung des letzten Arbeitsplatzes endet.

7 7 KW Trainingszentrum - Inhalt Domino PROGRAMMIERUNG PROGRAMMIERUNG PUBLISHING / DTP OFFICE Inhalt PORTRÄIT OFFICE Umstieg Microsoft Office...10 Sharepoint für Anwender...18 Microsoft Excel...20 VBA...27 Microsoft Word...29 Microsoft PowerPoint...35 Microsoft Outlook...39 Microsoft Access...41 Microsoft Project...50 Microsoft Visio...54 OneNote Kompakt...55 Corporate Design in Office...56 Microsoft Office Startup für Auszubildende, Berufseinsteiger und -wiedereinsteiger...58 IHK Prüfungsvorbereit. für Auszubildende...59 Publishing / dtp Adobe Creative Cloud & Suite Update...62 Acrobat...64 LiveCycle Designer...71 InDesign...72 InCopy...77 Illustrator...79 Photoshop...82 Lightroom...88 After Effects...89 Encore...92 Premiere...93 Dreamweaver...94 Flash...96 Fireworks Joomla! TYPO Suchmaschinenoptimierung (SEO)

8 8 KW Trainingszentrum - Inhalt Domino PROGRAMMIERUNG PROGRAMMIERUNG PUBLISHING / DTP OFFICE Inhalt PORTRÄIT web-programmierung HTML/CSS JavaScript PHP VB.NET/C#.NET Windows Azure Javaservlets/Javaserverpages Windows Store Apps Windows Phone Apps Apps für Apple IOS Apps für Android XML applikations-programmierung VB.NET Visual C# Java Java Swing lotus notes/ domino Lotus Notes Anwender Lotus Notes/Domino Systemadministration Lotus Notes/Domino Anwendungsentwicklung Lotus Script Java unter Lotus Notes/Domino betriebssysteme Microsoft Zertifizierungen MTA MCSA MCSE MCSD datenbank-management MS SQL Datenbank Planung MS SQL Datenbank Verwaltung Transact SQL MySQL MySQL-Administration Impressum AGB Fax-Anmeldung

9 9 Domino PROGRAMMIERUNG PROGRAMMIERUNG PUBLISHING / DTP Office OFFICE PORTRÄIT KW Trainingszentrum - Office microsoft Office Umstieg, Einstieg und Weiterführung MICROSOFT OFFICE UMSTIEG Excel word POWER POINT outlook access

10 10 Domino PROGRAMMIERUNG PROGRAMMIERUNG PUBLISHING / DTP Office OFFICE PORTRÄIT KW Trainingszentrum - Office microsoft Office Umstieg, Einstieg und Weiterführung 10-WIN-010 / Microsoft Windows 7 Umstieg für Anwender Nach Windows XP hat sich Windows 7 als zuverlässiges und innovatives Betriebssystem etabliert. Es steckt voller neuer Funktionen, womit Sie Ihre Arbeit noch effektiver gestalten können. Zusätzlich zu den vielen offensichtlichen Verbesserungen unter Windows 7 stellen wir Ihnen kleine hilfreiche Funktionen für den Umgang mit diesem Betriebssystem vor. Entdecken Sie Windows 7. Einsteiger auf Microsoft Betriebssystemen und Umsteiger von Windows XP / Windows Vista keine Desktopeinstellungen Neuerungen beim Startmenü Wartungscenter Personalisieren von Windows 7 Computern Windows Search Neuerungen im Windows Explorer Arbeiten mit Dateien und Ordnern BitLocker Netzwerk 1 Tag 229,

11 11 Domino PROGRAMMIERUNG PROGRAMMIERUNG PUBLISHING / DTP Office OFFICE PORTRÄIT KW Trainingszentrum - Office microsoft Office Umstieg, Einstieg und Weiterführung 10-WIN-020 / Microsoft Windows 8 Umstieg für Anwender Microsoft beginnt mit Windows 8 / 8.1 eine neue Ära in der Bedienung von PCs. Unter Windows 8 wird ein einheitliches Bedienkonzept verwirklicht, welches das plattformübergreifende Arbeiten auf unterschiedlichen Geräten bis hin zum Smartphone ermöglicht. Parallel dazu lassen sich Anwendungen wie unter Windows 7 gewohnt nutzen. Von der Geschwindigkeit beim Hochfahren Ihres PCs bis zur optimierten Sicherheit alles ist besser denn je. Wir zeigen Ihnen, wie Sie dieses neue Betriebssystem effektiv für Ihre Arbeit im Büro und unterwegs nutzen. Einsteiger Microsoft Kategorie und Umsteiger von Windows XP/ Windows Vista keine Windows 8 / Oberfläche kennenlernen Neuerungen in Windows 8.1 WinApps und App-Store nutzen Desktop-Apps und Fenster Neues Menüband und Explorer Personalisieren von Windows 8 Ordner, Bibliotheken und Einstellungen SkyDrive nutzen Systemeinstellungen vornehmen und Sicherheitsfunktionen von Windows verwenden Windows mit Gesten steuern (Touchscreen-Bedienung) 1 Tag 229,

12 12 Domino PROGRAMMIERUNG PROGRAMMIERUNG PUBLISHING / DTP Office OFFICE PORTRÄIT KW Trainingszentrum - Office microsoft Office Umstieg, Einstieg und Weiterführung 10-WIN-030 / Windows 8/8.1 und Office 2013 Quickupdate Mit Windows 8/8.1 läutet Microsoft eine neue Ära in der Bedienung von PCs ein. Ein vereinheitlichtes Bedienkonzept ermöglicht plattformübergreifendes Arbeiten mit vertrauten Programmen auf unterschiedlichsten Geräten bis hin zum Smartphone. Parallel dazu lassen sich Anwendungen auch ganz wie unter Windows 7 gewohnt benutzen. Die tollen Fähigkeiten von Office 2010 wurden unter Office 2013 nochmals ausgebaut. Die Bedienung wurde noch flüssiger und intuitiver und das Erstellen von Listen, Pivot-Tabellen und Diagrammen wird durch mitdenkende Werkzeuge stark vereinfacht. In diesem Training lernen Sie, wie Windows 8/8.1 optimal bedient wird und welche nützlichen Funktionen das neue Office-Paket dazu gewonnen hat. Anwender, Entscheider Grundkenntnisse in Windows und Office Grundkenntnisse in Windows und Office Windows 8/8.1 Wesentliche Änderungen im Vergleich zu Windows 7 Windows Style-Bedienoberfläche versus klassischer Desktop Gestensteuerung mit Maus oder Finger Charms-Menü Grundlegende Einstellungen auf beiden Bedienoberflächen Neues Startmenü bedienen und organisieren Suche nach Apps, Einstellungen und Dokumenten Apps vs. Programme, App-Store Office 2013 Änderungen im Vergleich zu Office 2010 Unterschiede zu Office 2013RT Teamarbeit Layoutenfunktionen mit Live-Vorschau in Word 2013 PDFs öffnen und ändern Quick Analysis - mitdenkende Datenvisualisierung in Excel 2013 Online Präsentationen und User-Kommentare in PowerPoint 2013 KURSDAUER: 1 Tag KURSPREIS: 229,00 KURSTERMInE:

13 13 KW Trainingszentrum - Office Domino PROGRAMMIERUNG PROGRAMMIERUNG PUBLISHING / DTP Office OFFICE PORTRÄIT microsoft Office Umstieg, Einstieg und Weiterführung KW - TRAININGSZENTRUM werdener Straße Düsseldorf Tel. +49 (0) Fax +49 (0) Mail web

14 14 Domino PROGRAMMIERUNG PROGRAMMIERUNG PUBLISHING / DTP Office OFFICE PORTRÄIT KW Trainingszentrum - Office microsoft Office Umstieg, Einstieg und Weiterführung 10-OFF-020 / Umstieg Microsoft Office 2013 Die wichtigsten NEUERUNGEN Microsoft beginnt mit Windows 8 eine neue Ära der Bedienung von PCs. Unter Windows 8 wird ein einheitliches Bedienkonzept verwirklicht, welches das plattformübergreifende Arbeiten auf unterschiedlichen Geräten bis hin zum Smartphone ermöglicht. Parallel dazu lassen sich Anwendungen auch ganz wie unter Windows 7 gewohnt benutzen. Die erfolgreichen neuen Funktionen von Office 2010 wurden unter Office 2013 nochmals erweitert. Die Bedienung ist noch flüssiger und intuitiver. Erfahren Sie, wie Windows 8 optimal bedient wird und welche nützlichen Funktionen das neue Office 2013 dazu gewonnen hat. Sie setzen bereits Office 2003/2007/2010 ein und möchten auf die neue Version umsteigen? In diesem Microsoft Training stellen wir Ihnen die neuen Office 2013 Applikationen vor Sie arbeiten bereits mit der Vorgängerversion von Microsoft Office Off 2013: Neuerungen zu Office 2010 Off 2013: Teamarbeit Off 2013: Verarbeiten von PDFs Off 2013: Analysis / Datenvisualisierung in Excel Tag 249,

15 15 Domino PROGRAMMIERUNG PROGRAMMIERUNG PUBLISHING / DTP Office OFFICE PORTRÄIT KW Trainingszentrum - Office microsoft Office Umstieg, Einstieg und Weiterführung 10-OFF-070 / Office Alles für die Online-ZUSAMMENARbeit in der Cloud Mit Windows 8/8.1 läutet Microsoft eine neue Ära in der Bedienung von PCs ein. Ein vereinheitlichtes Bedienkonzept ermöglicht plattformübergreifendes Arbeiten mit vertrauten Programmen auf unterschiedlichsten Geräten bis hin zum Smartphone. Parallel dazu lassen sich Anwendungen auch ganz wie unter Windows 7 gewohnt benutzen. Die tollen Fähigkeiten von Office 2010 wurden unter Office 2013 nochmals ausgebaut. Die Bedienung wurde noch flüssiger und intuitiver und das Erstellen von Listen, Pivot-Tabellen und Diagrammen wird durch mitdenkende Werkzeuge stark vereinfacht. In diesem Training lernen Sie, wie Windows 8/8.1 optimal bedient wird und welche nützlichen Funktionen das neue Office-Paket dazu gewonnen hat. Anwender Windows und Office Grundlagen Erste Schritte mit Office 365 Erste Schritte mit dem neuen Office Installieren von Office auf einem PC oder Mac mit Office 365 Verwenden der aktuellen Office-Desktop-Apps mit Office 365 Einrichten und Verwenden von Office 365 auf einem Telefon oder Tablet-PC Verwenden von Office und Office Web Apps Erste Schritte mit Office Web Apps in Office 365 Verwenden von Office Web Apps, um in Office 365 zusammenzuarbeiten Zugriff von überall auf Office-Dokumente in Office 365 Grundlegende Aufgaben in Excel Web App Grundlegende Aufgaben in OneNote Web App Grundlegende Aufgaben in PowerPoint Web App Grundlegende Aufgaben in Word Web App Verwenden von SharePoint-Websites, SkyDrive Pro und Newsfeed zum Austauschen von Dokumenten und Ideen Verwenden von Outlook Web App für s und Kalender Verwenden von Lync für Chats und Onlinebesprechungen Ändern Ihrer Kontoeinstellungen wie Ihr Kennwort oder die Sprache in Office 365 KURSDAUER: 1 Tag KURSPREIS: 249,00 KURSTERMInE:

16 16 KW Trainingszentrum - Office Domino PROGRAMMIERUNG PROGRAMMIERUNG PUBLISHING / DTP Office OFFICE PORTRÄIT microsoft Office Umstieg, Einstieg und Weiterführung KW - TRAININGSZENTRUM werdener Straße Düsseldorf Tel. +49 (0) Fax +49 (0) Mail web

17 17 Domino PROGRAMMIERUNG PROGRAMMIERUNG PUBLISHING / DTP Office OFFICE PORTRÄIT KW Trainingszentrum - Office microsoft Office Umstieg, Einstieg und Weiterführung 10-OFF-010 / Umstieg Microsoft Office 2010 Die wichtigsten NEUERUNGEN Sie setzen bereits Office 2003/2007 ein und möchten auf Office 2010 umsteigen? In diesem Microsoft Training stellen wir Ihnen die innovativen Office 2010 Applikationen vor. Mit Microsoft Office 2010 erledigen Sie Ihre Aufgaben schneller, flexibler und mit besseren Ergebnissen. Office 2010 bietet Ihnen eine neue und wesentlich effektivere Art der Benutzerführung in Kombination mit vielen neuen Funktionen und Features. Viele Funktionen sind seit Version 2007 deutlich ausgereifter und machen Lust auf den Umstieg. In diesem Anwenderseminar stellen wir Ihnen die Neuerungen und Vorteile von Office 2010 vor. Sie setzen bereits Office 2003/2007 ein und möchten auf die neue Version umsteigen? In diesem Microsoft Training stellen wir Ihnen die neuen Office 2010 Applikationen vor. Sie arbeiten bereits mit der Vorgängerversion von Microsoft Office Einführung in Office 2010 Die aktuelle Oberfläche Die Kategorie- und menüorientierte Arbeitsweise Einführung in die neuen Features von Office 2010 Multifunktionsleisten Neue Workflow- und Dokumentenformate Die wichtigsten Änderungen und neuen Features in den verschiedenen Applikationen seit 2003 Outlook 2010, Word 2010, Excel 2010 und PowerPoint Tag 249,

18 18 Domino PROGRAMMIERUNG PROGRAMMIERUNG PUBLISHING / DTP Office OFFICE PORTRÄIT KW Trainingszentrum - Office microsoft Office Umstieg, Einstieg und Weiterführung 10-SP-010 / SharePoint für Anwender Microsoft SharePoint ermöglicht Ihnen, Informationen sicher mit anderen zu teilen (Sites), effektiver zusammen zu arbeiten (Communities), Inhalte über deren gesamten Lebenszyklus zu verwalten (Content), Informationen und Personen zuverlässiger zu suchen und zu finden (Search), Entscheidungen auf Basis relevanter Informationen zu treffen (Insights) und dynamische Geschäftsanwendungen einfach bereit zu stellen (Composites). In diesem Kurs erhalten Sie einen grundlegenden Überblick über die Möglichkeiten von Microsoft SharePoint. Sie erlernen den Umgang mit einer SharePoint-Umgebung und die Verlinkung zu den MS Office-Anwendungen. In diesem Kurs erhalten Sie einen grundlegenden Überblick über die Möglichkeiten von Microsoft SharePoint Basiskenntnisse in Windows Was ist und was kann Windows SharePoint? Die Unterschiede zwischen den SharePoint-Services Informationsverwaltung Suchen und Finden von Informationen Arbeiten im Team Arbeiten mit Dokumentenbibliotheken Berechtigungsverwaltungen 1 Tag 249,

19 19 Domino PROGRAMMIERUNG PROGRAMMIERUNG PUBLISHING / DTP Office OFFICE PORTRÄIT KW Trainingszentrum - Office microsoft Office Umstieg, Einstieg und Weiterführung 10-SP-020 / SharePoint für KeyUser In diesem Seminar erlernen Sie den Aufbau einer SharePoint-Site, den Umgang mit Listen und Inhaltstypen sowie den Umgang mit Dokumenten und Webparts. Sie erhalten Informationen über die Einsatzmöglichkeiten der verschiedenen SharePoint-Site-Typen und deren Verwendung in Ihrem Unternehmen. Dieser Kurs richtet sich an Team-Mitarbeiter in den Fachabteilungen, die ohne besondere IT- Kenntnisse Team-Sites einrichten und pflegen. Gute Microsoft Office Kenntnisse Konzeptionierung von SharePoint-Sites Das Benutzerinterface Zusammenarbeiten in Teams Erstellen von Websites, Erstellen von Dokumentbibliotheken Erstellung von Listen Erstellen von Webparts Funktionsorientierte Inhaltstypen und Formulare Berechtigungssystem 1 Tag 329,

20 20 Domino PROGRAMMIERUNG PROGRAMMIERUNG PUBLISHING / DTP Office OFFICE PORTRÄIT KW Trainingszentrum - Office microsoft Office Umstieg, Einstieg und Weiterführung 10-EX-010 / Excel Grundlagen Microsoft Excel ist das am häufigsten eingesetzte Tabellenkalkulationsprogramm unter Windows. Wir führen Sie praxisorientiert an dieses Programm heran und zeigen Ihnen, wie Sie professionelle Tabellen und ihre Anwendung effektiv einsetzen. Sie erstellen Formeln sowie Funktionen und visualisieren Ihre Daten auf beeindruckende Art. Einsteiger in die Tabellenkalkulation von Microsoft Office Windows Basiskenntnisse Arbeitsoberfläche Grundlagen der Tabellenkalkulation Grundtechniken in Excel (Ausfüllen, Kopieren und Verschieben) Zeichen-, Absatz- und Rahmenformatierung Arbeiten mit Formeln und Funktionen Relative und absolute Zellbezüge Grundlagen der Diagrammerstellung Dokumente drucken 1 Tag 229,

21 21 Domino PROGRAMMIERUNG PROGRAMMIERUNG PUBLISHING / DTP Office OFFICE PORTRÄIT KW Trainingszentrum - Office microsoft Office Umstieg, Einstieg und Weiterführung 10-EX-020 / Excel Aufbau Sie haben erste Erfahrungen in der Anwendung von Excel gesammelt und möchten Ihre Kenntnisse ausbauen? In diesem Kurs erlernen Sie den sicheren Umgang mit diesem Tabellenkalkulationsprogramm. Sie vertiefen Ihre Kenntnisse mit vielseitigen Übungen und lernen die wichtigsten Funktionen und Formeln in Excel kennen sowie Ihre Daten mit Diagrammen zu visualisieren. Sie möchten Tabellenkalkulation professionell einsetzen Microsoft Excel-Grundlagenkenntnisse Vertiefender Umgang mit Formeln und Funktionen Verschachtelte Funktionen und Formeln (SVERWEIS(), Summewenn()) Arbeiten mit Matrizen Benutzerdefinierte Formate Bedingte Formatierungen Diagramme erstellen und individualisieren Daten kombinieren und konsolidieren Listen Gliederung von Tabellen Datenbankfunktionen Analysefunktionen (Filtern und Sortieren) 1 Tag 249,

22 22 Domino PROGRAMMIERUNG PROGRAMMIERUNG PUBLISHING / DTP Office OFFICE PORTRÄIT KW Trainingszentrum - Office microsoft Office Umstieg, Einstieg und Weiterführung 10-EX-030 / Datenanalyse unter Excel 2010/2013 Sie haben bereits Erfahrung im Umgang mit Excel und möchten große Datenmengen einfach und gezielt analysieren? Dann ist dieses Seminar genau das Richtige für Sie. Excel bietet leistungsfähige Werkzeuge zur Auswertung großer Datenmengen sowie deren Visualisierung. Durch die neuen spezialisierten Funktionen können Sie Ihre Datenbestände schnell und einfach auswerten und Prognosen erstellen. Anhand von praxisnahen Übungen werden Sie mit den Möglichkeiten der Datenanalyse vertraut. Sie haben bereits Erfahrung im Umgang mit Excel und möchten große Datenmengen einfach und gezielt analysieren. Erfahrungen in Excel, Grundtechniken für Excel-Datenbanken Datenlisten Teilsummen Datenbankfunktionen Analysefunktionen (Filtern und Sortieren) Pivot-Tabellen erstellen Pivot-Tabellen anpassen Externe Datenquellen benutzen Pivot-Charts erzeugen Vertiefende Diagrammbearbeitung 1 Tag 279,

23 23 Domino PROGRAMMIERUNG PROGRAMMIERUNG PUBLISHING / DTP Office OFFICE PORTRÄIT KW Trainingszentrum - Office microsoft Office Umstieg, Einstieg und Weiterführung 10-EX-040 / Formeln und Funktionen Jenseits der üblichen Formeln und Funktionen (wie Summe, Min, Max, SVerweis) gibt es viele Möglichkeiten einer effektiven Nutzung von Excel. Erlangen Sie vertiefte Formelkenntnisse, Ihre Arbeit zu schützen und gegen Falscheingaben abzusichern. Excel-Anwender, die ihre Berechnungen professionell entwickeln wollen. Erweiterte Kenntnisse im Anwendungsprogramm Microsoft Excel Matrixfunktionen Arrayfunktionen Verschachtelung von Funktionen Arbeiten mit Namen Datengültigkeitsprüfungen, Meldungen Analysieren von Listen Pivotdaten zuordnen 1 Tag 279,

24 24 Domino PROGRAMMIERUNG PROGRAMMIERUNG PUBLISHING / DTP Office OFFICE PORTRÄIT KW Trainingszentrum - Office microsoft Office Umstieg, Einstieg und Weiterführung 10-EX-050 / Excel für Controller Sie sind als Controller Profi-Anwender von Microsoft Excel und möchten mit diesem Programm Ihre Unternehmensdaten und Statistiken erstellen? Dieses Seminar bietet Ihnen die Vertiefung vorhandener Excel-Kenntnisse und die Nutzung der umfangreichen Analysemöglichkeiten von Excel. Dazu gehören der Umgang mit Pivot-Tabellen und die Automatisierung von Arbeitsschritten mittels Makros. Anwender und Controller, die über Microsoft Excel Unternehmensdaten und Statistiken erstellen möchten Gute Excel-Kenntnisse Grundlagen des Controllings Daten konsolidieren und auswerten Trendberechnungen durchführen Kostenrechnerische Analysen Abschreibungen und Cashflow berechnen Kreditberechnungen Investitionsrechnung 1 Tag 329,

25 25 Domino PROGRAMMIERUNG PROGRAMMIERUNG PUBLISHING / DTP Office OFFICE PORTRÄIT KW Trainingszentrum - Office microsoft Office Umstieg, Einstieg und Weiterführung 10-EX-060 / Business Intelligence und PowerPivot Sie sind Controller oder versierter Microsoft Excel-Anwender und möchten Datenbestände aus den verschiedensten Datenquellen kombinieren und analysieren? In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie Microsoft PowerPivot optimal für Ihre Datenanalyse einsetzen. Microsoft PowerPivot für Excel ist eine neue Technologie, die Business Intelligence (BI)-Tools zur Verfügung stellt, ohne diese von entsprechenden Spezialisten programmieren lassen zu müssen. Das Excel Add-In steht in der Version Office 2010/2013 zur Verfügung und kann von jedem Excel-User kostenlos genutzt werden. In diesem Seminar vermitteln wir Ihnen die Grundbegriffe der Business Intelligence und führen Sie ein in die Analyse von Datenbeständen aus verschiedenen Datenquellen mit diesem neuen Tool. Controller und Anwender, die Datenbestände aus den verschiedensten Datenquellen kombinieren und analysieren müssen Gute Excel-Kenntnisse Grundbegriffe im BI PowerPivot Datenquellen Datenmodelle Berechnungen mit Daten Analyse Formeln (DAX) Funktionen Context und CALCULATE Arbeiten mit Pivot Tabellen Erstellen von Reports mit PowerPivot Veröffentlichung über SharePoint 1 Tag 329,

26 26 Domino PROGRAMMIERUNG PROGRAMMIERUNG PUBLISHING / DTP Office OFFICE PORTRÄIT KW Trainingszentrum - Office microsoft Office Umstieg, Einstieg und Weiterführung 10-EX-090 / Statistik mit Excel 2010 Fertigen Sie professionelle und aussagekräftige Statistiken an und orientieren Sie sich an handlungsorientierten Beispielen aus der heutigen Praxis. Dieser Kurs vermittelt Ihnen neben der Ermittlung gängiger statistischer Kenngrößen auch, wie Sie Trendlinien und Fehlerindikatoren in Diagrammen auswerten und wie Sie Ihre statistischen Daten präsentieren können. Lernen Sie, wie Sie unterschiedliche statistische Testverfahren anwenden, um die Richtigkeit Ihrer Auswertungen zu überprüfen. Vielfältige Profi-Tipps unterstützen Sie effizient bei der Erstellung von Trend-, Regressions- und Korrelationsanalysen. Anwender Excel Basis Statistische Grundbegriffe Daten konsolidieren Statistische Maßzahlen Trendberechnungen Regressions- und Korrelationsanalyse Statistische Testverfahren Trendlinien, Fehlerindikatoren Analysetools in Excel 1 Tag 329,

27 27 Domino PROGRAMMIERUNG PROGRAMMIERUNG PUBLISHING / DTP Office OFFICE PORTRÄIT KW Trainingszentrum - Office microsoft Office Umstieg, Einstieg und Weiterführung 10-EX-070 / AutoMATISIERUNG / VBA Grundlagen Sie sind erfahrener Excel-Anwender und möchten Arbeitsschritte und Abläufe durch den Einsatz von Makros und Visual Basic for Applications (VBA) automatisieren? Dieser Kurs vermittelt Ihnen das hierfür erforderliche Know-how. Erfahrene Anwender, die Excel sinnvoll automatisieren möchten Gute Excel Kenntnisse Möglichkeiten von Makros Makrotypen Makros im VBA-Editor bearbeiten Grundbegriffe VBA Bedienung des VBA-Editors Grundtechniken der VBA-Programmierung Excel-Kontrollstrukturen Excel-Prozeduren und -Funktionen Excel-Objektmodell Ereignisse programmieren Fehlersuche und Fehlerbehandlung 2 Tage 649,

SEMINARPROGRAMM 2014

SEMINARPROGRAMM 2014 SEMINARPROGRAMM 2014 SEMINARPROGRAMM 2014 NEU MODERNERE SEMINARRÄUME IN DÜSSELDORF-OBERBILK NEUE VOLL KLIMATISIERTE RÄUME - BARRIEREFREIE, EXKLUSIVE AUSSTATTUNG. KW - TRAININGSZENTRUM Werdener Straße 8

Mehr

SEMINARPROGRAMM 2013

SEMINARPROGRAMM 2013 SEMINARPROGRAMM 2013 SEMINARPROGRAMM 2013 NEU MODERNERE SEMINARRÄUME IN DÜSSELDORF-OBERBILK NEUE VOLL KLIMATISIERTE RÄUME - BARRIEREFREIE, EXKLUSIVE AUSSTATTUNG. WWW.KWTZ.DE LIEBE TEILNEMERINNEN UND TEILNEHMER

Mehr

Grundlagen relationaler Datenbanken... 2. Access 2010 - Grundlagenseminar... 3. Access 2010 - Aufbauseminar... 4. Von Excel 2010 zu Access 2010...

Grundlagen relationaler Datenbanken... 2. Access 2010 - Grundlagenseminar... 3. Access 2010 - Aufbauseminar... 4. Von Excel 2010 zu Access 2010... Inhalt Grundlagen relationaler Datenbanken... 2 Access 2010 - Grundlagenseminar... 3 Access 2010 - Aufbauseminar... 4 Von Excel 2010 zu Access 2010... 5 Access 2010 - Programmierung Teil 1... 6 Access

Mehr

Microsoft Excel Schulungen

Microsoft Excel Schulungen MS Excel Grundlagen Abwechselnd Vortrag durch den Dozenten mit vielen praxisnahen Übungen für die Teilnehmer. Der Teilnehmer lernt den Funktionsumfang von MS Excel kennen und ist in der Lage, selbstständig

Mehr

Kurs Datum Beginn Datum Ende Uhrzeit BeginnUhrzeit Ende Adobe Acrobat barrierefreie PDFs Mittwoch, 29. Februar 2012 09:00 16:00 Adobe Acrobat

Kurs Datum Beginn Datum Ende Uhrzeit BeginnUhrzeit Ende Adobe Acrobat barrierefreie PDFs Mittwoch, 29. Februar 2012 09:00 16:00 Adobe Acrobat Adobe Acrobat barrierefreie PDFs Mittwoch, 29. Februar 2012 09:00 16:00 Adobe Acrobat barrierefreie PDFs Mittwoch, 18. April 2012 09:00 16:00 Adobe Acrobat barrierefreie PDFs Dienstag, 29. Mai 2012 09:00

Mehr

Lehrgang Dauer Termin

Lehrgang Dauer Termin AnsprechpartnerInnen für n und Anmeldungen: Frau Katrin Hergarden Geschäftsführung ( hergarden@landfrauen-mv.de ) Frau Cornelia Leppelt Referentin für Bildung und Öffentlichkeitsarbeit ( leppelt@landfrauen-mv.de

Mehr

Office Schulungen. Word, Excel, PowerPoint, Access

Office Schulungen. Word, Excel, PowerPoint, Access Office Schulungen Word, Excel, PowerPoint, Access Ingo Schmidt Karlsberger Str. 3 87471 Durach 0831 / 520 66 64 service@erstehilfepc.de Inhaltsverzeichnis: Word Basiskurs...3 Word Aufbaukurs...4 Word Profikurs...5

Mehr

Übersicht IT-Schulungen HEAL:IT. Offene Trainings und individuelle Firmenseminare

Übersicht IT-Schulungen HEAL:IT. Offene Trainings und individuelle Firmenseminare Übersicht IT-Schulungen HEAL:IT Offene Trainings und individuelle Firmenseminare Effektiver Umstieg auf Windows 7 und Office 2010 Anwender, Sachbearbeiter, Fach- und Führungskräfte, die Windows 7 und das

Mehr

Übersicht Schulungsangebot März bis Juli 2015. www.hsz-bw.de

Übersicht Schulungsangebot März bis Juli 2015. www.hsz-bw.de Überblick Bürokommunikation... 2 Microsoft Excel 2010 Excel für den Alltag 2 12.03.2015, HSZ Reutlingen... 2 H O C H S C H U L S E R V I C E Z E N T R U M Übersicht Schulungsangebot März bis Juli 2015

Mehr

Microsoft Office 2010 Umstieg für IT-Anwender

Microsoft Office 2010 Umstieg für IT-Anwender Microsoft Office 2010 Umstieg für IT-Anwender Niederpleiser Mühle Pleistalstr. 60b 53757 Sankt Augustin Tel.: +49 2241 25 67 67-0 Fax: +49 2241 25 67 67-67 Email: info@cgv-schulungen.de Ansprechpartner:

Mehr

Webinare Briefe und Sendungen Dokumente und Vorlagen Tabellen und Listen Rechnen und Darstellen Visualisieren und Präsentieren Planen und Organisieren

Webinare Briefe und Sendungen Dokumente und Vorlagen Tabellen und Listen Rechnen und Darstellen Visualisieren und Präsentieren Planen und Organisieren Webinare Briefe und Sendungen Dokumente und Vorlagen Tabellen und Listen Rechnen und Darstellen Visualisieren und Präsentieren Planen und Organisieren Briefe und Sendungen Briefe versandbereit vorbereiten

Mehr

Trainingsangebot Grundlagen: Das Training

Trainingsangebot Grundlagen: Das Training Das Training Seit Februar 2007 arbeite ich in verschiedenen Bereichen als freiberufliche Trainerin und Beraterin. Grundlage für diese Tätigkeit ist meine pädagogische Ausbildung in Studium und Praktika.

Mehr

SharePoint - Grundlagenseminar... 2. Sharepoint für Fach- und Führungskräfte... 3. Sharepoint Sites: Administration und Design...

SharePoint - Grundlagenseminar... 2. Sharepoint für Fach- und Führungskräfte... 3. Sharepoint Sites: Administration und Design... Dataport IT Bildungs- und Beratungszentrum Inhalt SharePoint - Grundlagenseminar... 2 Sharepoint für Fach- und Führungskräfte... 3 Sharepoint Sites: Administration und Design... 4 Infopath 2010 - Einführung...

Mehr

TEXTVERARBEITUNG. Professionelle Textverarbeitung bedeutet für Unternehmen...

TEXTVERARBEITUNG. Professionelle Textverarbeitung bedeutet für Unternehmen... TEXTVERARBEITUNG Professionelle Textverarbeitung bedeutet für Unternehmen...... nicht nur formatieren mit Word Die Anforderungen steigen. In Unternehmen werden mit dem PC ständig neue Dokumente erzeugt

Mehr

Wir haben für jedes Thema die Richtigen.

Wir haben für jedes Thema die Richtigen. Trendico Trainings & Seminare Referenzen Kont@kt MS Office Word MS Office Excel MS Office Powerpoint MS Office Access MS Office Outlook Projektmanagement Knowhow Qualitäts- Management Knowhow Verwaltungs-

Mehr

Schulungszentrum. ...damit dieser Satz nicht nur eine leere Phrase bleibt, bedürfen IT-Schulungen aller Art einer professionellen Durchführung.

Schulungszentrum. ...damit dieser Satz nicht nur eine leere Phrase bleibt, bedürfen IT-Schulungen aller Art einer professionellen Durchführung. So werden IT-Seminare zu Highlights......damit dieser Satz nicht nur eine leere Phrase bleibt, bedürfen IT-Schulungen aller Art einer professionellen Durchführung. Um den vielschichtigen Anforderungen

Mehr

Features und Vorteile von Office 2010

Features und Vorteile von Office 2010 Features und Vorteile von Office 2010 Microsoft Office 2010 bietet Ihnen flexible und überzeugende neue Möglichkeiten zur optimalen Erledigung Ihrer Aufgaben im Büro, zu Hause und in Schule/Hochschule.

Mehr

Um Ihnen die Einschätzung zu erleichtern, ob ich für Ihren Bedarf geeignet bin, habe ich ein ausführliches Profil erstellt.

Um Ihnen die Einschätzung zu erleichtern, ob ich für Ihren Bedarf geeignet bin, habe ich ein ausführliches Profil erstellt. Ausführliches Profil Christine Gericke Seit 1995 arbeite ich als IT Trainerin vor allem für Firmen, Ministerien und Behörden. In diesen Jahren habe ich mir breit gefächerte Kenntnisse erworben. Um Ihnen

Mehr

E1 - ECDL... 1 E2 - MS Windows... 2 E3 - MS Office... 3 E4 - Verfahrenssoftware... 14 E5 - SoftSkills... 15 E6 - Fachthemen... 18

E1 - ECDL... 1 E2 - MS Windows... 2 E3 - MS Office... 3 E4 - Verfahrenssoftware... 14 E5 - SoftSkills... 15 E6 - Fachthemen... 18 Jahresprogramm 2014 Programmbereich E-Learning Inhaltsverzeichnis: E1 - ECDL... 1 E2 - MS Windows... 2 E3 - MS Office... 3 E4 - Verfahrenssoftware... 14 E5 - SoftSkills... 15 E6 - Fachthemen... 18 E1 -

Mehr

Microsoft Office 2002 XP Vom Anfänger zum Experten (60 Tageslizenz)

Microsoft Office 2002 XP Vom Anfänger zum Experten (60 Tageslizenz) ÜBERBLICK: Microsoft Office 2002 XP Vom Anfänger zum Experten (60 Tageslizenz) Microsoft Word 2002 Grundlagen Microsoft Word 2002 Aufbaukurs Microsoft Word 2002 Fortgeschrittene Microsoft PowerPoint 2002

Mehr

Word... Seite 1 Excel... Seite 2 Access... Seite 3 PowerPoint... Seite 4 Outlook und OneNote... Seite 5

Word... Seite 1 Excel... Seite 2 Access... Seite 3 PowerPoint... Seite 4 Outlook und OneNote... Seite 5 Modul Word (2003 2013) - Grundlagen Texte bearbeiten, formatieren, drucken Absatz- und Zeichenformate, Vorlagen, Tabstopps, Spalten, Seitenumbruch, Abschnitte, Kopfund Fußzeile, Druckoptionen Grafiken

Mehr

1 DAS BETRIEBSSYSTEM WINDOWS 8 9 1.1 Die Bildschirmoberfläche... 9. 1.1.1 Der Start-Bildschirm... 10 1.1.2 Der Desktop... 12

1 DAS BETRIEBSSYSTEM WINDOWS 8 9 1.1 Die Bildschirmoberfläche... 9. 1.1.1 Der Start-Bildschirm... 10 1.1.2 Der Desktop... 12 INHALT 1 DAS BETRIEBSSYSTEM WINDOWS 8 9 1.1 Die Bildschirmoberfläche... 9 1.1.1 Der Start-Bildschirm... 10 1.1.2 Der Desktop... 12 1.2 Computer ausschalten... 13 1.3 Zugang zu weiteren Funktionen (Charms-Bar)...

Mehr

Eine unendliche Geschichte Mein PC und Ich EDV Schulungen im Treff 47 Kursinhalte

Eine unendliche Geschichte Mein PC und Ich EDV Schulungen im Treff 47 Kursinhalte Eine unendliche Geschichte Mein PC Ich Grlagen der EDV mit Windows XP Keine Angst vor Windows Co.! Sie wollen Ihren PC beherrschen mitreden können, wenn es um den Computer geht? Kein Problem, hier sind

Mehr

New Horizons Video Training Inhalte

New Horizons Video Training Inhalte Microsoft Office 2007 Microsoft Word 2007 Word 2007 Grundlagen Modul 1 - Word 2007 Grundlagen - 01:20:02 1.0 Word 2007 Grundlagen - Überblick - 01:28 1.1 Oberfläche - 23:47 1.2 Textaktionen - 36:28 1.3

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorwort... 13. Kapitel 1 Hinführung zum Thema... 17. Kapitel 2 Excel-Praxis für Controller... 33

Inhaltsverzeichnis. Vorwort... 13. Kapitel 1 Hinführung zum Thema... 17. Kapitel 2 Excel-Praxis für Controller... 33 Inhaltsverzeichnis Vorwort.................................................. 13 Kapitel 1 Hinführung zum Thema..................................... 17 1.1 Controlling und Controller.......................................

Mehr

Termine 1. Halbjahr 2015 Januar Februar März April Mai Juni

Termine 1. Halbjahr 2015 Januar Februar März April Mai Juni Termine 1. Halbjahr 2015 Januar Februar März April Mai Juni DTP und Multimediakurse Adobe Acrobat 3D 23.-24.02.2015 29.-30.04.2015 29.-30.06.2015 Adobe Acrobat Druckvorstufe 19.-20.01.2015 x 16.-17.03.2015

Mehr

VHS Mönchengladbach - Online-Kurse der IT-Akademie

VHS Mönchengladbach - Online-Kurse der IT-Akademie Online-Kursnummer Kursname 2695 Digitale Kompetenz: Computergrundlagen 2696 Digitale Kompetenz: Das Internet, Cloud-Dienste und das World Wide Web 2697 Digitale Kompetenz: Produktivitätsprogramme 2698

Mehr

Von Lotus Notes 8.5 auf Office 365 for Business

Von Lotus Notes 8.5 auf Office 365 for Business Von Lotus Notes 8.5 auf Office 365 for Business Der Umstieg Microsoft Outlook 2013 hat ein anderes Erscheinungsbild als Lotus Notes 8.5, aber Sie werden schnell feststellen, dass Sie mit Outlook alles

Mehr

Übersicht April - Juni 2006

Übersicht April - Juni 2006 E5460 E554W E530B E521G Photoshop Elements für Intra- und Internet-Auftritte Digitale Bilder: - Grundbegriffe (Pixel, Auflösung usw.) grundsätzliche Programmbedienung - Die Arbeitsoberfläche - Das Zoom-Werkzeug

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Einleitung und Danksagung. 1 Was ist SharePoint? - Ein Überblick.

Inhaltsverzeichnis. Einleitung und Danksagung. 1 Was ist SharePoint? - Ein Überblick. Einleitung und Danksagung. Für wen ist dieses Buch? Voraussetzungen für die Arbeit mit diesem Buch Danksagung. 11 12 13 13 1 Was ist SharePoint? - Ein Überblick. SharePoint Foundation 2010 - die Basis

Mehr

Microsoft SharePoint Schulungen für IT-Anwender

Microsoft SharePoint Schulungen für IT-Anwender Microsoft SharePoint Schulungen für IT-Anwender Niederpleiser Mühle Pleistalstr. 60b 53757 Sankt Augustin Tel.: +49 2241 25 67 67-0 Fax: +49 2241 25 67 67-67 Email: info@cgv-schulungen.de Ansprechpartner:

Mehr

Office 2007 15 Multifunktionsleiste und Schnellzugriff-Symbolleiste 15 Corporate Identity mit Designs 17

Office 2007 15 Multifunktionsleiste und Schnellzugriff-Symbolleiste 15 Corporate Identity mit Designs 17 INHALTSVERZEICHNIS Vorwort 11 Einleitung 15 Office 2007 15 Multifunktionsleiste und Schnellzugriff-Symbolleiste 15 Corporate Identity mit Designs 17 1 Korrespondenz und Textverarbeitung 19 Textverarbeitung

Mehr

www.com-stuttgart.de IT-Trainings Offene Trainings/ Firmentrainings / Coachings

www.com-stuttgart.de IT-Trainings Offene Trainings/ Firmentrainings / Coachings www.com-stuttgart.de Offene Trainings/ Firmentrainings / Coachings Inhalt. Willkommen 03 After-Work-Trainings 04 Anwender-Trainings 06 Trainings für IT-Professionals 08 Firmen-Trainings 10.. Kontakt. ComCenter

Mehr

Newsletter. Schulungen in 2015 zum MS Office Paket. Excel Kurse in 2015. DCK-Computer.de. In dieser Ausgabe: Themen in dieser Ausgabe:

Newsletter. Schulungen in 2015 zum MS Office Paket. Excel Kurse in 2015. DCK-Computer.de. In dieser Ausgabe: Themen in dieser Ausgabe: Ausgabe 1 / 2015 DCK-Computer.de Newsletter Schulungen in 2015 zum MS Office Paket Themen in dieser Ausgabe: Schulungsübersicht für das 1. Quartal 2015 in Excel Word Power Point Access In dieser Ausgabe:

Mehr

Programme verwenden Zellen Arbeitsblätter verwalten Formeln und Funktionen Diagramme erstellen Formatieren. Excel für Fortgeschrittene:

Programme verwenden Zellen Arbeitsblätter verwalten Formeln und Funktionen Diagramme erstellen Formatieren. Excel für Fortgeschrittene: Kursangebote Die wichtigsten Lerninhalte MS Office 2010 / 2013 : Windows 7: Excel Grundkurs: PowerPoint: Kapiteleinführung Startmenü Windows-Explorer Sprungleisten Arbeiten auf dem Desktop Verknüpfungen

Mehr

Detail Kursausschreibung bbz freiamt Informatik

Detail Kursausschreibung bbz freiamt Informatik Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 inf14/-11 Einführung in Windows 7 und Umstellung auf Office 2010... 2 inf14/21-22 Word 2010, Basiskurs... 3 inf14/23-24 Word 2010, Aufbaukurs... 3 inf14/25-26

Mehr

Individuelles EDV Training

Individuelles EDV Training FiNTrain GmbH Höllturmpassage 1 78315 Radolfzell Tel.: 07732/979608 Maßnahme : Individuelles EDV Training 50 plus Inhalt und Lernziele Individuelles EDV Training: 50 plus Das Individuelles EDV Training

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Einleitung... 11 Über die Autorin... 12 Danke... 13 Über das Buch... 13 Der Aufbau des Buches... 14 Die CD-ROM zum Buch...

Inhaltsverzeichnis. Einleitung... 11 Über die Autorin... 12 Danke... 13 Über das Buch... 13 Der Aufbau des Buches... 14 Die CD-ROM zum Buch... Inhaltsverzeichnis Einleitung................................................................................. 11 Über die Autorin...........................................................................

Mehr

Unentbehrlich. Zuverlässig. Problemlos. Die neuen 2007 Microsoft Office Produkte.

Unentbehrlich. Zuverlässig. Problemlos. Die neuen 2007 Microsoft Office Produkte. Unentbehrlich. Zuverlässig. Problemlos. Die neuen 2007 Microsoft Produkte. http://office.microsoft.com Erzielen Sie bessere Ergebnisse in kürzerer Zeit mit der neuen, ergebnisorientierten Benutzeroberfläche.

Mehr

* Je nach Ausbildner können die beiden Kurse vertauscht werden.

* Je nach Ausbildner können die beiden Kurse vertauscht werden. Office XP Niveau 2 Kursziel Das Ziel ist es, die MS-Office-Kenntnisse in einem Aufbaukurs zu vertiefen: Excel XP, Word XP und PowerPoint XP effizienter nutzen und anwenden zu können. Zielpublikum, Voraussetzungen

Mehr

Das große Excel-Handbuch für Controller

Das große Excel-Handbuch für Controller Das große Excel-Handbuch für Controller Professionelle Lösungen IGNATZ SCHELS UWE M. SEIDEL Markt+Technik Im Überblick Vorwort 13 Kapitel i Hinführung zum Thema 17 Kapitel 2 Excel-Praxis für Controller

Mehr

SharePoint und SQL - die perfekte Symbiose für modernes Business Intelligence

SharePoint und SQL - die perfekte Symbiose für modernes Business Intelligence SharePoint und SQL - die perfekte Symbiose für modernes Business Intelligence 2 3 Agenda 1. Modern BI - Kampf der Datenflut Ansätze zu einem strukturierten Datenhaushalt 2. Self Service BI - Interaktion

Mehr

129,- inkl MwSt. 239,- inkl. MwSt. 489,- inkl. MwSt. Microsoft Office 2010 Home & Student 1 PCs 1 Benutzer Nicht für kommerzielle Nutzung

129,- inkl MwSt. 239,- inkl. MwSt. 489,- inkl. MwSt. Microsoft Office 2010 Home & Student 1 PCs 1 Benutzer Nicht für kommerzielle Nutzung Microsoft Office 2010 Home & Student s 1 Benutzer Nicht für kommerzielle Nutzung Das neue Office hat nicht einfach nur ein Facelifting bekommen. Vielmehr wurde es von Grund auf dafür konzipiert, Sie optimal

Mehr

Schnellstarthandbuch. Hilfe aufrufen Klicken Sie auf das Fragezeichen, um Hilfeinhalt anzuzeigen.

Schnellstarthandbuch. Hilfe aufrufen Klicken Sie auf das Fragezeichen, um Hilfeinhalt anzuzeigen. Schnellstarthandbuch Microsoft Access 2013 unterscheidet sich im Aussehen deutlich von älteren Access-Versionen. Dieses Handbuch soll Ihnen dabei helfen, sich schnell mit der neuen Version vertraut zu

Mehr

Informatik-Anwender II SIZ

Informatik-Anwender II SIZ Aufbau-Lehrgang Informatik-Anwender II SIZ Dieser Lehrgang richtet sich an Personen mit soliden Office-Grundkenntnissen, welche nun Ihre Fähigkeiten erweitern und professionalisieren wollen. Sie werden

Mehr

Zielgruppe Dieses Training richtet sich an Personen, die bisher noch keine Erfahrung im Umgang mit Microsoft Word 2013 haben.

Zielgruppe Dieses Training richtet sich an Personen, die bisher noch keine Erfahrung im Umgang mit Microsoft Word 2013 haben. Level 1 Mögliche Trainingslösung: Klassenraum (ILT) Connected Classroom WalkIn (ML) Seminarsprache: Deutsch Englisch Übersicht In diesem Training lernen die Teilnehmer Microsoft Word 2013 von Grund auf

Mehr

Kursübersicht act-academy Kloten - 2. Halbjahr 2015

Kursübersicht act-academy Kloten - 2. Halbjahr 2015 Access 1 (Office 2007/2010/2013) 2 22.07.2015 09:00 23.07.2015 16:30 1100 2 09.09.2015 09:00 10.09.2015 16:30 1100 2 28.10.2015 09:00 29.10.2015 16:30 1100 2 09.12.2015 09:00 10.12.2015 16:30 1100 2 03.08.2015

Mehr

Excel Schulungen. Ingo Schmidt Karlsberger Str. 3 87471 Durach. 0831 / 520 66 64 service@erstehilfepc.de

Excel Schulungen. Ingo Schmidt Karlsberger Str. 3 87471 Durach. 0831 / 520 66 64 service@erstehilfepc.de Excel Schulungen Ingo Schmidt Karlsberger Str. 3 87471 Durach 0831 / 520 66 64 service@erstehilfepc.de Inhaltsverzeichnis: Excel Basiskurs...3 Excel Aufbaukurs...4 Excel Profikurs...5 Excel VBA-Kurs...6

Mehr

UT Netzwerkdienste. Administration Beratung Ausbildung Schulung. Trainings, Seminare und Workshops

UT Netzwerkdienste. Administration Beratung Ausbildung Schulung. Trainings, Seminare und Workshops UT Netzwerkdienste Administration Beratung Ausbildung Schulung Trainings, Seminare und Workshops Trainings und Seminare Seite 1 Schulungen, Seminare, Trainings und Workshops Die im Folgenden gelisteten

Mehr

MOS - Microsoft Office Specialist 2007

MOS - Microsoft Office Specialist 2007 MOS - Microsoft Office Specialist 2007 MOS Word 2007 Core 1. Dokumente erstellen und anpassen 1.1. Erstellen und Formatieren von Dokumenten 1.2. Layout von Dokumenten 1.3. Dokumente und Inhalte einfacher

Mehr

Inhalt. 1 Workmanagement 13. Vorwort 11

Inhalt. 1 Workmanagement 13. Vorwort 11 Vorwort 11 1 Workmanagement 13 1.1 Das Arbeitsmappenkonzept 15 1.2 Aufbau von Excel-Modellen 17 1.3 Handhabung von Arbeitsmappen 21 1.3.1 Tabellenblätter gruppieren und bearbeiten 23 1.3.2 Tabellenblätter

Mehr

Kompaktseminare Das MS Access 2010 Kursprogramm

Kompaktseminare Das MS Access 2010 Kursprogramm Kompaktseminare Das MS Access 2010 Kursprogramm Was ist Access Keine Angst vor Datenbanken Office Anwender mit Datenbank Interesse Zuerst ein wenig Theorie - Was ist eine Datenbank - Ist MS Access 2010

Mehr

Microsoft PowerPoint Schulungen für IT-Anwender

Microsoft PowerPoint Schulungen für IT-Anwender Schulungen für IT-Anwender Niederpleiser Mühle Pleistalstr. 60b 53757 Sankt Augustin Tel.: +49 2241 25 67 67-0 Fax: +49 2241 25 67 67-67 Email: info@cgv-schulungen.de Ansprechpartner: Christine Gericke

Mehr

Informatik Kurse in Disentis/Mustér

Informatik Kurse in Disentis/Mustér Informatik Kurse in Disentis/Mustér In Gruppen bis maximal 8 Personen Firmenschulungen Individuell bei Ihnen zu Hause Via Lucmagn 6 Caum postal 144 7180 Disentis/Mustér Telefon 081 947 64 30 Telefax 081

Mehr

http://www.video2brain.com/de/products-612.htm

http://www.video2brain.com/de/products-612.htm Eine Datenbank zu erstellen ist nicht so einfach und intuitiv, wie einen Brief zu schreiben. Ein klein wenig theoretisches Wissen über Datenbankdesign ist für etwas größere Datenbanken unumgänglich. Lassen

Mehr

Die 7 Module des ECDL (Syllabus 5.0)

Die 7 Module des ECDL (Syllabus 5.0) Die 7 Module des ECDL (Syllabus 5.0) Die nachstehenden Lernziele geben einen Überblick über die Lerninhalte der 7 Module des ECDL nach dem seit Februar 2008 gültigen Lehrplan (Syllabus 5.0). Kandidaten

Mehr

Beginn Gesuchter Kurs Access Arbeiten mit Abfragen Do 11.08.2011 (zeigt immer den nächsten Termin an)

Beginn Gesuchter Kurs Access Arbeiten mit Abfragen Do 11.08.2011 (zeigt immer den nächsten Termin an) Beginn Gesuchter Kurs Access Arbeiten mit Abfragen Do 11.08.2011 (zeigt immer den nächsten Termin an) Access Arbeiten mit Abfragen Do 11.08.2011 09:00 Do 11.08.2011 Access Arbeiten mit Abfragen Di 06.09.2011

Mehr

Ihre Agentur für Word-, PowerPoint-Templates und Präsentationen

Ihre Agentur für Word-, PowerPoint-Templates und Präsentationen Ihre Agentur für Word-, PowerPoint-Templates und Präsentationen Inhaltsverzeichnis 3 Die Agentur Was wir für Sie tun können Wie wir arbeiten 4 Portfolio 4 Word mehr als nur ein netter Brief zeitsparende

Mehr

Die Module des NEWECDL

Die Module des NEWECDL Die nachstehenden Lernziele geben einen Überblick über die Lerninhalte der 9 Module des ECDL Computer-Grundlagen Online-Grundlagen Textverarbeitung Tabellenkalkulation Präsentationen Datenbanken IT-Sicherheit

Mehr

1 Hardware-Grundlagen (1. Datei:DV-Grundlagen) 1. 2 Software-Grundlagen 7. 2.1 Allgemein 7. 2.2 Daten 9. 2.3 Windows 7 11

1 Hardware-Grundlagen (1. Datei:DV-Grundlagen) 1. 2 Software-Grundlagen 7. 2.1 Allgemein 7. 2.2 Daten 9. 2.3 Windows 7 11 1 Hardware-Grundlagen (1. Datei:DV-Grundlagen) 1 2 Software-Grundlagen 7 2.1 Allgemein 7 2.2 Daten 9 2.3 Windows 7 11 3 Excel 2013 (2. Datei: Excel 2013) 17 (1) Video 3.1 Excel laden 17 (1) 3.2 Datenerfassung

Mehr

Microsoft Office / SharePoint Trainings und Workshops

Microsoft Office / SharePoint Trainings und Workshops Microsoft Office / SharePoint Trainings und Workshops Katalog 2015 Layer 2 GmbH Eiffestr. 664b D-20537 Hamburg Tel.: +49 (40) 28 41 12 10 Mail: info@layer2.de Web: www.layer2.de In unseren Microsoft Office-

Mehr

Get fit for Microsoft! Maßgeschneiderte und zielgruppenoptimierte Trainings für SharePoint, Lync, Outlook & Co.!

Get fit for Microsoft! Maßgeschneiderte und zielgruppenoptimierte Trainings für SharePoint, Lync, Outlook & Co.! Get fit for Microsoft! Maßgeschneiderte und zielgruppenoptimierte Trainings für SharePoint, Lync, Outlook & Co.! Get fit for SharePoint Optimaler Nutzen und effizientes Arbeiten mit SharePoint Get fit

Mehr

2 ALLGEMEINE NEUERUNGEN

2 ALLGEMEINE NEUERUNGEN Umstieg auf MS Office 2010 2 ALLGEMEINE NEUERUNGEN In diesem Abschnitt werden die Änderungen besprochen, die für das ganze Office- Paket gelten und sich in den einzelnen Programmen nur unwesentlich voneinander

Mehr

LANtana Training An der Strusbek 64 22926 Ahrensburg Tel. 04102-2211 - 0 training@lantana.de www.lantana.de

LANtana Training An der Strusbek 64 22926 Ahrensburg Tel. 04102-2211 - 0 training@lantana.de www.lantana.de Sicherheit WatchGuard Fireware XTM 3 1.726,00 13. - 15. 10. - 12. 04. - 06. 01. - 03. Sicherheitslösungen mit Microsoft 2 794,00 02. - 03. 09. - 10. Nagios - individuelle Coachings Termine auf Anfrage

Mehr

Business Contact Manager für Outlook 2010 Features und Vorteile

Business Contact Manager für Outlook 2010 Features und Vorteile Produkte / mit Business Contact Manager Business Contact Manager für 2010 Features und Vorteile Features und Vorteile von Die zehn wichtigsten Gründe zum Testen von Features des Business Contact Managers

Mehr

MS-Word. Inhalt der Lerneinheiten. Arbeitsoberfläche. 1. Grundlagen der Textverarbeitung. 2. Drucken. 3. Textgestaltung. 4.

MS-Word. Inhalt der Lerneinheiten. Arbeitsoberfläche. 1. Grundlagen der Textverarbeitung. 2. Drucken. 3. Textgestaltung. 4. Arbeitsoberfläche Ein Textverarbeitungsprogramm entdecken Allgemeines über das Arbeitsumfeld Ansichtszoom 1. Grundlagen der Textverarbeitung Dateien speichern Öffnen eines Dokuments Anzeigen der nicht

Mehr

Microsoft Office 365 Home Premium

Microsoft Office 365 Home Premium Microsoft Office 365 Home Premium Die Top-Gründe für Office 365 Home Premium 1-jahres Abonnement; (ohne Datenträger) für 5 PCs und/oder Macs 6GQ-00046 6GQ-00045 6GQ-00047 6GQ-00020 EAN DE: 885370453478

Mehr

Bedarfsgerechte Qualifizierung im Modularen Weiterbildungssystem (MWS)

Bedarfsgerechte Qualifizierung im Modularen Weiterbildungssystem (MWS) Bedarfsgerechte Qualifizierung im Modularen Weiterbildungssystem (MWS) Deutsche Angestellten-Akademie Münster Seite 1/9 Lernmodul: EDV-Grundlagen Inhalte: Die Geschichte der EDV Datenverarbeitung mit dem

Mehr

Die Adresse für MS Office Schulungen. Fit im Umgang mit MS Office Anwendungen

Die Adresse für MS Office Schulungen. Fit im Umgang mit MS Office Anwendungen Die Adresse für MS Office Schulungen Fit im Umgang mit MS Office Anwendungen Wissen schafft Vorsprung Der routinierte Umgang mit den MS-Office-Anwendungen ist ein unverzichtbarer Bestandteil einer ökonomischen

Mehr

Finanz, Controlling, Treuhand: Ein Excel-Seminar macht sich bezahlt!

Finanz, Controlling, Treuhand: Ein Excel-Seminar macht sich bezahlt! Finanz, Controlling, Treuhand: Ein Excel-Seminar macht sich bezahlt! Effizienz steigern, Zeit gewinnen, Geld sparen. Profitieren Sie von einem Kursangebot, das ganz spezifisch auf die Ansprüche von Buchhaltungs-

Mehr

So gestalten Sie Ihren Arbeitsalltag effizienter.

So gestalten Sie Ihren Arbeitsalltag effizienter. So gestalten Sie Ihren Arbeitsalltag effizienter. Wie können Sie Ihre Arbeitsprozesse zielgerichteter organisieren? Wie können Sie Ihre Microsoft - Office-Kenntnisse erweitern? Das Seminarangebot Die Office-Software

Mehr

Die Module des ECDL (nach dem Syllabus 5.0 mit dem Zusatzmodul IT-Sicherheit)

Die Module des ECDL (nach dem Syllabus 5.0 mit dem Zusatzmodul IT-Sicherheit) Die Module des ECDL (nach dem Syllabus 5.0 mit dem Zusatzmodul IT-Sicherheit) Die nachstehenden Lernziele geben einen Überblick über die Lerninhalte der 8 Module des ECDL nach dem seit Februar 2008 gültigen

Mehr

Vorwort 17. Danksagung 21

Vorwort 17. Danksagung 21 Vorwort 17 Danksagung 21 1 Einleitung 23 1.1 Die Herausforderung Einführung in SharePoint 23 1.1.1 Was ist eigentlich SharePoint? 23 1.1.2 Fundamentale Herausforderungen 24 1.2 SharePoint & Change-Management

Mehr

FAQ Häufig gestellte Fragen

FAQ Häufig gestellte Fragen FAQ Häufig gestellte Fragen Was ist Microsoft Office System 2007? Microsoft Office hat sich von einer Reihe von Produktivitätsanwendungen zu einem umfassenden und integrierten System entwickelt. Basierend

Mehr

Microsoft SharePoint 2010

Microsoft SharePoint 2010 Microsoft SharePoint 2010 Die Business-Plattform für die Zusammenarbeit im Unternehmen und im Web IT-DYNAMIX GmbH Holstentwiete 9d 22763 Hamburg sevice@it-dynamix.de Tel. 040-220 23 42 1von 13 08.05.2012

Mehr

MS Office 2010 der schnelle Umstieg

MS Office 2010 der schnelle Umstieg MS Office 2010 der schnelle Umstieg Veranstaltungsnummer: 2012 Q162 DF Termin: 26.06. 28.06.2012 Zielgruppe: PC-Anwender, die auf MS Word 2010, MS Excel 2010, MS Outlook 2010 und mit MS PowerPoint 2010

Mehr

Stoffverteilungsplan EDV Unterricht (Klasse 7 bis 10)

Stoffverteilungsplan EDV Unterricht (Klasse 7 bis 10) Stoffverteilungsplan EDV Unterricht (Klasse 7 bis 10) Inhalte des Unterrichts sollten sein: - Grundlagen der EDV - Word - Excel - Powerpoint - Internet Ein Schreibtrainer für das 10-Finger-Schreiben kann

Mehr

E01... und täglich grüßt das KIS

E01... und täglich grüßt das KIS Krankenhausinformationssystem (KIS)... 36 Formulare und Vorlagen........ 39 MS Excel - Grundkurs und Refresher.... 40 MS Excel - Aufbaukurs......... 42 Sicher surfen im Internet........ 43 MS Outlook...........

Mehr

Das neue Programm 1 / 2015

Das neue Programm 1 / 2015 Das neue Programm 1 / 2015 Arbeit und Beruf Bildungsberatung Wir beraten Sie kostenfrei und vertraulich. Individuelle Beratungsgespräche Kontakt telefonisch oder per Email Lernzentrum Die Nutzung ist

Mehr

ht t p://w w w.kebel.de/

ht t p://w w w.kebel.de/ MS Excel 2003: Grundkurs VBA-Programmierung (Kurs-ID: EXP) Seminarziel Mit Hilfe der in MS Excel verfügbaren Programmiersprache Visual Basic for Applications (VBA) können immer wiederkehrende Arbeitsschritte

Mehr

IT-Fortbildungsprogramm

IT-Fortbildungsprogramm IT-Fortbildungsprogramm 2015 Lehrgangstermine 10.08.2015-31.12.2015 Ministerium für Inneres und Kommunales des Landes Nordrhein-Westfalen Herausgeber: Ministerium für Inneres und Kommunales des Landes

Mehr

Informatik. Excel 2007. Inhalt der Lerneinheiten

Informatik. Excel 2007. Inhalt der Lerneinheiten Arbeitsoberfläche Entdecken der Tabellenkalkulation Allgemeines zum Umfeld Ansichtszoom Digitale Signaturen Grundlegende Tabellenbearbeitung Dateneingabe Ändern des Inhalts einer Zelle Markieren und Löschen

Mehr

SQL PASS Treffen RG KA. Überblick Microsoft Power BI Tools. Stefan Kirner Karlsruhe, 27.05.2014

SQL PASS Treffen RG KA. Überblick Microsoft Power BI Tools. Stefan Kirner Karlsruhe, 27.05.2014 SQL PASS Treffen RG KA Überblick Microsoft Power BI Tools Stefan Kirner Karlsruhe, 27.05.2014 Agenda Die wichtigsten Neuerungen in SQL 2012 und Power BI http://office.microsoft.com/en-us/office365-sharepoint-online-enterprise-help/power-bi-for-office-365-overview-andlearning-ha104103581.aspx

Mehr

Präsentation des neuen Office. Auswahl der Lizenzierungsoption. Herausragende Funktionen von Office 2013

Präsentation des neuen Office. Auswahl der Lizenzierungsoption. Herausragende Funktionen von Office 2013 Präsentation des neuen Office Geschäftswert von Office 2013 Auswahl der Lizenzierungsoption Herausragende Funktionen von Office 2013 Office 365 Office Client Project & Visio Exchange SharePoint Lync CAL

Mehr

EDV. Lerneinheit EDV. Einführung, allgemeiner Überblick. INI Lippstadt

EDV. Lerneinheit EDV. Einführung, allgemeiner Überblick. INI Lippstadt EDV Einführung, allgemeiner Überblick 1. Das gesamte EDV-Modul ist im Berufsfeld Wirtschaft und Verwaltung verbindliche Lerneinheit. Access 97 für Windows ist ein Zusatzmodul innerhalb dieser Lerneinheit.

Mehr

Blitz Training Windows, VISTA, Office und Co

Blitz Training Windows, VISTA, Office und Co Blitz Training Windows, VISTA, Office und Co Windows 7 Der Wissensvorsprung für Ein-, Um- und Aufsteiger! Ihr persönlicher Trainer für Windows 7 vermittelt Ihnen in übersichtlichen Lektionen, multimedial

Mehr

Praxishandbuch SAP Crystal Reports

Praxishandbuch SAP Crystal Reports Stefan Berends, Marielle Ehrmann, Dirk Fischer Praxishandbuch SAP Crystal Reports. Galileo Press Bonn Inhalt Einleitung 17 1.1 SAP-BusinessObjects-BI-Plattform im Überblick 24 1.1.1 Bl-Plattform-Services

Mehr

ht t p://w w w.kebel.de/

ht t p://w w w.kebel.de/ MS Office 2007: Kurs Umstieg von Office-Version (97 bis 2003) auf Office 2007 - Anwendertraining (Kurs-ID: O72) Seminarziel MS Office 2007: Die Neuerungen in der Programmsuite sind Inhalt dieses Seminars.

Mehr

Microsoft Word Schulungen für IT-Anwender

Microsoft Word Schulungen für IT-Anwender Schulungen für IT-Anwender Niederpleiser Mühle Pleistalstr. 60b 53757 Sankt Augustin Tel.: +49 2241 25 67 67-0 Fax: +49 2241 25 67 67-67 Email: info@cgv-schulungen.de Ansprechpartner: Christine Gericke

Mehr

Symbolleiste für den Schnellzugriff Mit den Befehlen im Menüband vertraut machen Das Menüband ein- oder ausblenden Menüband-Anzeigeoptionen STRG+F1

Symbolleiste für den Schnellzugriff Mit den Befehlen im Menüband vertraut machen Das Menüband ein- oder ausblenden Menüband-Anzeigeoptionen STRG+F1 Schnellstarthandbuch Microsoft Project 2013 unterscheidet sich im Aussehen deutlich von älteren Project-Versionen. Dieses Handbuch soll Ihnen dabei helfen, sich schnell mit der neuen Version vertraut zu

Mehr

Was ist Office 365? Warum Office 365? Anmelden und zusammenarbeiten. Alles unter Ihrer Kontrolle. Sicherheit für Sie

Was ist Office 365? Warum Office 365? Anmelden und zusammenarbeiten. Alles unter Ihrer Kontrolle. Sicherheit für Sie Was ist Office 365? Office 365 stellt vertraute Microsoft Office-Tools für die Zusammenarbeit und duktivität über die Cloud bereit. So können alle ganz einfach von nahezu überall zusammenarbeiten und auf

Mehr

Word XP. Handbuch zur Lehrreihe active learning

Word XP. Handbuch zur Lehrreihe active learning Handbuch zur Lehrreihe active learning Word XP Die Handbücher zur Lehrreihe active learning beschreiben klar und detailliert die Lernschritte beim Erlernen von Software. Die Inhalte wurden von uns so zusammengestellt,

Mehr

Kämmer Consulting GmbH Nordstraße 11. Machen Sie Ihre Auszubildenden fit für den Berufsalltag! Seminarreihe Azubis - Fit fürs Business

Kämmer Consulting GmbH Nordstraße 11. Machen Sie Ihre Auszubildenden fit für den Berufsalltag! Seminarreihe Azubis - Fit fürs Business Machen Sie Ihre Auszubildenden fit für den Berufsalltag! Seminarreihe Azubis - Fit fürs Business Viele Betriebe beklagen sich über mangelnde soziale und fachliche Kompetenzen ihrer Auszubildenden. Eine

Mehr

EDV-SEMINARE im IMBIE

EDV-SEMINARE im IMBIE EDV-SEMINARE im Universitätsklinikum Bonn Institut für Medizinische Biometrie, Informatik und Epidemiologie Sigmund-Freud-Straße 25 53105 Bonn Allgemeine Informationen Alle sind für Studenten und Bedienstete

Mehr

Daten in der Cloud mit Access, Office 365 und Apps foroffice Dirk Eberhardt

Daten in der Cloud mit Access, Office 365 und Apps foroffice Dirk Eberhardt SOFTWARE- UND WEB-LÖSUNGEN Daten in der Cloud mit Access, Office 365 und Apps foroffice Dirk Eberhardt Agenda Was ist Office 365? Ab in die Cloud Bestehende Access-Anwendung plusmm Datenzugriff von lokal

Mehr

Kurse. Interessenten m i t PC- Kenntnisse. Interessenten o h n e PC- Kenntnisse. Praxis. Internet von A - Z. Praxis. WORD * Grundlagen.

Kurse. Interessenten m i t PC- Kenntnisse. Interessenten o h n e PC- Kenntnisse. Praxis. Internet von A - Z. Praxis. WORD * Grundlagen. Interessenten o h n e PC- Kenntnisse Internet von A - Z Interessenten m i t PC- Kenntnisse WORD * Grundlagen Theorie PC - Basiswissen PowerPoint Grundlagen Video Bearbeitung PC - Grundlagen EXCEL * Grundlagen

Mehr

MS SharePoint stellt Ihnen ein Intranet Portal zur Verfügung. Sie können Ihre Inhalte weltweit verfügbar machen auch für mobile Endgeräte.

MS SharePoint stellt Ihnen ein Intranet Portal zur Verfügung. Sie können Ihre Inhalte weltweit verfügbar machen auch für mobile Endgeräte. Microsoft SharePoint Microsoft SharePoint ist die Business Plattform für Zusammenarbeit im Unternehmen und im Web. Der MS SharePoint vereinfacht die Zusammenarbeit Ihrer Mitarbeiter. Durch die Verbindung

Mehr

In Design CSS. Adobe. Das umfassende Training. Galileo Design. Ihr Trainer: Orhan Tancgil. ^(% Video-Training

In Design CSS. Adobe. Das umfassende Training. Galileo Design. Ihr Trainer: Orhan Tancgil. ^(% Video-Training Ihr Trainer: Orhan Tancgil [7 VI- Adobe- '/\i CertifiedExpert ^(% Video-Training Adobe In Design CSS Das umfassende Training LE.HR- Programm gemäß 14 JuSchG Über 10 Stunden Praxis-Workshops zu Typografie,

Mehr

Weiterbildung EDV und Beruf IT-Training WORD 2010. Grundlagen der Textverarbeitung. WORD 2010 für Windows. W2010 / GL / W10-1 Harald Bartholmeß

Weiterbildung EDV und Beruf IT-Training WORD 2010. Grundlagen der Textverarbeitung. WORD 2010 für Windows. W2010 / GL / W10-1 Harald Bartholmeß Weiterbildung EDV und Beruf IT-Training WORD 2010 Grundlagen der Textverarbeitung WORD 2010 für Windows W2010 / GL / W10-1 Harald Bartholmeß WORD 2010 Grundlagen W2010 / GL / W10-1 W10-1 Autor: Dr. Harald

Mehr

Hardware Software Tastatur Maus und Funktion (zerlegen) Zusatzgeräte (Scanner, USB, Spiele, Laufwerke usw.)

Hardware Software Tastatur Maus und Funktion (zerlegen) Zusatzgeräte (Scanner, USB, Spiele, Laufwerke usw.) KG VISION EDV Schulung Grundkurs Ihr Nutzen Die Teilnehmerzahl ist auf max. 6 Personen beschränkt Sie arbeiten in einer persönlichen und angenehmen Atmosphäre, ohne Stress! Die Referenten gehen auf Ihre

Mehr