Start. Worum geht es bei Arbitrage-Wetten? Ist das erlaubt?

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Start. Worum geht es bei Arbitrage-Wetten? Ist das erlaubt?"

Transkript

1

2 Inhaltsverzeichnis Start... 3 Worum geht es bei Arbitrage-Wetten?... 3 Ist das erlaubt?... 3 Das Investment... 4 Geld... 4 Zeit... 4 Gewinn... 5 Zu schön um wahr zu sein... 5 Arbitrage in Zahlen... 6 Sportarten... 8 Wett-Typen... 8 Wettanbieter Was muss ich als Arbitrage-Wetter bedenken? Anbieter-Seiten Limits Einsatzhöhe Wo soll ich mich überall anmelden? Hinweise und Ratschläge Welche Gefahren gibt es? Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen Bewahren Sie den Überblick! Reihenfolge des Platzierens Wett-Stornierung Boni und Freebets Leeres Konto was nun? Den Ball flach halten Buchungszeilen Keine willkürlichen Zahlen Arbitration Checklist

3 Start Worum geht es bei Arbitrage-Wetten? Die Technik von Arbitrage-Wetten existiert schon eine ganze Weile. Arbitrage-Geschäfte sind Ihnen vielleicht besser bekannt von Finanzmärkten. Dabei kommt es an zwei unterschiedlichen Börsen zu Preisdifferenzen bei einem gehandelten Wert. Kluge Investoren kaufen in so einer Situation billig und verkaufen anschließend gleich wieder mit Profit. Arbitrage steht für die Ausnutzung von Preisdifferenzen. Diese Überlegung ist auch auf den Wettmarkt anwendbar! Wenn es zu einer Arbitrage-Möglichkeit am Wettmarkt kommt, können Sie Profit machen, indem Sie auf jeden Ausgang des Spieles setzen! Es kommt täglich viele hunderte Male zu Arbitrage-Situationen, die Ihnen schnelle Profitmöglichkeiten im zweistelligen Prozentbereich ermöglichen! Devilbet.com wird Ihnen verraten wann und wo es zu solchen Arbitrage-Möglichkeiten kommt. Devilbet.com bietet Ihnen die einzigartige Möglichkeit auf Live-Wett-Quoten zu arbitrieren. Dadurch entstehen für Sie noch mehr und noch höhere Gewinnchancen. Dazu später mehr. Lassen Sie sich veranschaulichen wie eine Arbitrage-Wette im Detail funktioniert. Die simpelste Situation ist eine zwei-weg Wette. Das sind jene Wetten, die nur zwei mögliche Ausgänge haben: zb Sieg und Niederlage (zb bei Tennis). Maria Scharapowa spielt gegen Serena Williams: Quote Maria Scharapowa bei Wettanbieter1: 2.15 Quote Serena Williams bei Wettanbieter2: 2.15 Wenn Sie bei beiden Wettanbietern 500 wetten, gewinnen sie 75, unabhängig davon, welche der beiden Spielerinnen gewinnt. Sie haben insgesamt 1000 gewettet und Sie erhalten 1075 zurück. Das Prinzip ist so einfach wie genial., Ist das erlaubt? Arbitrage-Wetten sind von gewöhnlichen Wetten grundsätzlich nicht zu unterscheiden. Es ist somit vom Prinzip her 100% legal. Einige Wettanbieter verbieten in ihren AGB das Ausnutzen von AGB-Chancen. Machen Sie sich mit den AGB der Wettanbieter im Vorfeld vertraut. 3 3

4 Das Investment Geld Die Bankroll ist jenes Kapital, das Sie bei den Wettanbietern hinterlegen und für Wetten heranziehen können. Jede Chance Gewinne zu lukrieren setzt ein vorhergehendes Investment voraus. Um die Arbitragen ausnutzen zu können ist Schnelligkeit gefragt. Das bedeutet, dass Sie darauf achten müssen, dass Sie ausreichend Geld auf den Wett-Konten hinterlegt haben um die notwendigen Wetten platzieren zu können. Die Mindest-Bankroll für den Start beträgt etwa 500 Euro. Unter diesem Betrag werden Sie Mühe haben ausreichend hohe Profite zu erzielen. Je höher Ihre Bankroll ist, desto mehr Profit können Sie aus den Arbitrage-Chancen schlagen, denn umso höher kann Ihr Wetteinsatz (= Stake) für jede Wette ausfallen. Bei einem Monatsziel von 500 Euro Gewinn, sollten Sie bei einer Performance von 50% ca 1000 Euro auf den Wettanbieter-Konten verteilt liegen haben. Klingt besser als die Zinsen auf Ihrem Spartkonto, oder? Eine Liste der unterstützten Wettanbieter finden Sie unter devilbet.com/de/gettingstarted. Zeit Am Anfang wird es notwendig sein, dass Sie sich mit der Thematik intensiver auseinandersetzen. Arbitrage-Chancen sind nur für wenige Minuten geöffnet. Es ist wichtig, dass Sie in so einer Situation schnell reagieren können. Dazu ist es notwendig, dass Sie sich mit den Begrifflichkeiten auskennen, unseren Daten-Stream verstehen und auf den Seiten der Wett-Anbietern sicher navigieren können. Das bedeutet auch, dass Sie die Eigenheiten der einzelnen Wettanbieter kennen sollten. Um zu beginnen öffnen Sie einfach den Arbitrage-Stream auf Devilbet.com. Wenn eine Arbitrage-Chance gefunden wurde, werden Sie visuell benachrichtigt. Wenn Sie eine Arbitrage-Benachrichtigung erhalten, klicken Sie einfach auf die entsprechenden Links und ein paar Minuten später ist die Aktion auch schon abgeschlossen. Zur Unterstützung können Sie auch unser kostenfreies Google Chrome Browser Plugin verwenden. Dieses Plugin öffnet mit einem Klick die notwendigen Seiten der Wettanbieter und füllt den Betslip (= Wettschein) für Sie aus. Sie können damit rechnen in so einem Fall ungefähr 5-10% Ihres Einsatzes zu gewinnen. Eine Arbitrage-Chance ist immer nur ein paar Minuten aktiv, jedoch werden Sie beobachten, dass sich binnen eines kurzen Zeitraums eine Vielzahl von Arbitrage-Möglichkeiten ergeben. 4 4

5 Gewinn Die Frage nach den möglichen Erträgen richtet sich in erster Linie nach Ihrer Erfahrung und der aufgewendeten Zeit. Als Anfänger können Sie erwarten, bis zu etwa 50% pro Monat des Gesamtbetrages Ihrer Bankroll (= Summe der bei den Wettanbietern hinterlegten Geldbeträge) zu lukrieren. Ein Ziel von 100% pro Monat ist jedoch ebenfalls realistisch. Wir möchten Ihnen auf den folgenden Seiten das Wissen vermitteln, damit Sie dieses Ziel so rasch wie möglich erreichen können. Sie werden das System mit der Zeit immer besser verstehen und Ihre Arbitrage-Skills verfeinern. Dann liegt es an Ihnen wie viel Zeit sie investieren. Je mehr Zeit, desto mehr Gewinn! Zu schön um wahr zu sein Das ist einer der ersten Gedanken aller Menschen, die das erste Mal in die Welt der Arbitrage-Technik eintauchen. Fakt ist jedoch: es funktioniert! Andere Lösungen die am Markt bestehen sind jedoch schwierig zu benutzen. Das ist auch mit ein Grund, warum Sie vielleicht noch nichts von Arbitrage Wetten gehört haben. Wir von Devilbet.com bemühen uns, Ihnen ein möglichst einfach zu benutzendes Interface zu Verfügung zu stellen. Die allermeisten Lösungen beziehen sich ferner auf das sogenannte Mainbook. Das sind jene Wettquoten die sich auf ein Zukünftiges Sportereignis beziehen (das ist das Gegenteil von Live-Wetten). Devilbet.com bietet Ihnen als einer von wenigen Anbietern jedoch die Möglichkeit auf Live-Wetten zu setzen während eines Spieles. Das bedeutet für Sie mehr und höhere Gewinnchancen als im Mainbook. Unser Live-Stream ist die perfekte Lösung für einfache Handhabung. Zeit & Engangement Sie haben gelernt, dass wenn etwas zu gut klingt um wahr zu sein, es meistens auch nicht wahr ist? Nunja, es wird Ihnen auch hier nichts geschenkt. Es ist notwendig, dass Sie am Anfang Zeit investieren und ein gewisses Fingerspitzengefühl entwickeln. Jedoch werden Sie bald merken, dass es immer einfacher wird und Ihr Erfolg steigt. 5 5

6 Arbitrage in Zahlen Um die Mathematik hinter Arbitrage-Wetten zu verstehen, müssen Sie verstehen wie Wettanbieter die Quoten für Ihre Benutzer erstellen. Ein Wettanbieter ist erpicht, dass er von jedem Spiel profitiert, egal wie es ausgeht. Dazu gestaltet er die Wetten dermaßen, dass die Wahrscheinlichkeit auf seiner Seite ist. Eine niedrige Quote (zb 1,1) steht hierbei für eine hohe Wahrscheinlichkeit. Die Umwandlung zwischen Quote und Wahrscheinlichkeit erfolgt durch eine Division durch 1. Hält Wettanbieter1 zb eine Quote von 2,65 für einen gewissen Ausgang bereit, bedeutet das, dass er von ausgeht, dass dieses Ergebnis mit einer Wahrscheinlichkeit von 41% (1 2,65 = ca 0,377) zu erwarten ist. Eine imaginäre Quote von 1,60 (1 1,60 = 0,625) bei Wettanbieter2 bedeutet hingegen eine Wahrscheinlichkeit von ca 63%. In diesem Fall erhalten wir durch Addition eine Wahrscheinlichkeit von über 100%. Das führt zu einem negativen Arbitrage-Ergebnis von -0,2%. Der Vorteil geht somit an den Wettanbieter. Eine Arbitrage-Möglichkeit ist in diesem Fall ausgeschlossen. Eine Arbitrage-Chance entsteht immer dann, wenn die Summe der Wahrscheinlichkeiten (das ist die Summe der Wahrscheinlichkeiten aller Wett-Ausgänge) unter 100% ist. Im folgenden Beispiel-Fall erhalten wir eine Wahrscheinlichkeit von unter 100%, nämlich 0,8966 (= 89,66%). Das führt zu einer Arbitrage-Chance mit ca 10,5% Gewinn. 1 1, = 0, , 70 Angenommen Sie wetten erneut auf ein Tennis-Spiel (zwei-wege): Quote Serena Williams bei Wettanbieter1: 1.90 Quote Maria Scharapowa bei Wettanbieter2: 2.7 Wenn Sie 58,70 auf Williams bei Wettanbieter1 setzen und 41,30 auf Scharapowa bei Wettanbieter2 setzen, haben sie insgesamt 100 gesetzt. Die zwei Möglichen Ausgänge des Spiels sind: Williams gewinnt und sie erhalten 111,53. (1,9 * 58,7 = 111,53) Scharapowa gewinnt, und sie erhalten 111,51. (2,70 * 41,30 = 111,51) 6 6

7 Sie erhalten in diesem Beispiel also entweder 11,53 oder 11,51, je nachdem welche der beiden Spielerinnen gewinnt. 7 7

8 Sportarten Es gibt grundsätzlich keine Einschränkung auf welche Sportarten Sie setzen können. Für einen Arbitrage-Wetter unterscheiden sich die Sportarten hauptsächlich in zwei-wege und drei-wege Sportarten (siehe dazu unten). Es ist also nicht notwendig, dass Sie Erfahrung in allen Sportarten aufweisen. Jedoch gibt es grundlegendes Wissen für jede Sportart, das Ihnen Ihre Arbitrage-Karriere erleichtern kann. Dazu zählt zb das Wissen, wann welche Sportarten gehäuft ausgetragen werden, denn das führt auch zu einer vermehrten Anzahl an Arbitrage-Chancen. Grundsätzlich kann gesagt werden, dass die Anzahl gegen Ende der Woche steigt, da hier auch mehr Spiele ausgetragen werden. Zwei Beispiele: Fußball Fußball erfreut sich weltweit enormer Beliebtheit. Allein in Deutschland gibt es über registrierte Vereine (Stand 2008). Zahlreiche nationale und internationale Ligen führen zu einer hohen Anzahl an Arbitrage-Chancen zu diesen Zeiten. Machen Sie sich vertraut, wann diese Ligen ausgetragen werden. Tennis Tennis ist ebenfalls ein sehr beliebter internationaler Sport, der in allen Zeitzonen, das ganze Jahr über ausgeübt wir. Auch hier ist die Anzahl der Arbitrage-Möglichkeiten enorm. Einen weiteren Vorteil bietet Tennis, da ein Spiel immer nur zwei mögliche Ergebnisse liefert. Es gibt kein Unentschieden! Da bei einer Arbitrage-Wette auf alle möglichen Ausgänge des Spieles gewettet werden muss, erleichtert dies die Sache für Anfänger, da sie nur bei maximal zwei Wettanbietern setzen müssen (sogenannte Two-Way bets; siehe gleich unten). Wett-Typen Zweiweg-Wette Eine zwei-weg Wette ist die Basis-Version einer Arbitrage-Chance. Diese Wetten zeichnen sich dadurch aus, dass es nur zwei mögliche Spielausgänge gibt: Sieg Spieler1 oder Sieg Spieler2. Ein Unentschieden entfällt bei diesen Wetten. Zu den prominentesten Vertretern dieser Kategorie zählen Basketball und Tennis. Speziell für Anfänger eignen sich diese Wett- 8 8

9 Typen, da nur zwei Wetten platziert werden müssen um zu arbitrieren. Das Devilbet.com Stream-Interface bietet die Möglichkeit speziell nach diesen Sportarten zu filtern. Dreiweg-Wette (1X2) Drei-Weg Wetten unterscheiden sich dadurch von zwei-weg Wetten, dass zusätzlich die Möglichkeit eines unentschiedenen Spielausganges besteht. Es ist notwendig, dass man hierbei auf drei Ausgänge setzt: Heimsieg (1), Unentschieden (X) und Auswärtssieg (2). Beim arbitrieren sind hierbei zwei Szenarien denkbar. Im einfacheren Szenario wird bei Wettanbieter1 zb auf Heimsieg und Unentschieden gesetzt, und bei Wettanbieter2 auf Auswärtssieg. Es sind jedoch auch Arbitrage Chancen möglich, bei denen Sie auf alle möglichen Spielausgänge bei drei verschiedenen Wettanbietern setzen. Asian Handicap (AH) Asian Handicap stammt wie der Name bereits vermuten lässt aus dem Asiatischen Raum. Diese Spielart wird jedoch global auch immer beliebter. Beim AH wird eine drei-weg Wette in eine zwei-weg Wette umgewandelt indem ein Unentschieden durch das Handicap entfällt. Weitere Wetttypen Es bestehen weitere Wetttypen, die Ihnen im Laufe Ihrer Arbitrage-Karriere begegnen werden. Dazu zählen Middles, Inverted Middles, oder auch sogenannte Over-Under - Wetten. Zum detaillierten Studieren dieser Wett-Typen empfehlen wir die Dokumentation der einzelnen Wettanbieter zu konsultieren. 9 9

10 Wettanbieter Der Online-Sportwetten-Markt ist sehr wettbewerbsintensiv. Es gibt sehr viele Anbieter, die mit den besten Quoten um Kunden werben. Somit ist die Konkurrenz groß. Um gewinnbringend arbeiten zu können, müssen die Anbieter den Markt genau beobachten. Wenn jeder andere Wettanbieter bessere Quoten hat, werden die Kunden wegbleiben. Da das Geschäft äußerst lukrativ ist, entstehen immer wieder neue Online-Anbieter. Durch die Konkurrenz kommt es immer wieder zu Arbitrage-Chancen. Um mit Arbitrage-Wetten erfolgreich zu werden, müssen Sie sich mehrere Konten bei Online-Wettanbietern einrichten. Es gibt sehr viele verschiedene Anbieter, die zum Teil sehr unterschiedlich arbeiten. Einige davon sind nicht vertrauenswürdig und sollten gemieden werden. Was muss ich als Arbitrage-Wetter bedenken? Einige Anbieter wollen nicht, dass Arbitrage-Wetter Konten bei ihnen haben und limitieren oder sperren betreffende Konten nach einiger Zeit. Aber es gibt sehr viele verschiedene Wettanbieter und jede Menge Arbitrage-Chancen. Viele Wettanbieter beachten Arbitrage- Wetter aber auch nicht und führen keine Kontobegrenzungen durch. Anbieter-Seiten Sehen Sie die verschiedenen Wettanbieter, bei denen Sie Konten haben, genau an. Sie sollten den Aufbau der Seite und den Prozess des Setzens kennen. Wir empfehlen, dass Sie sich die Kontoeinstellungen und Wett-Verfahren genau ansehen, bevor Sie eine Wette setzen. Beim Arbitrage-Wetten ist Schnelligkeit gefragt! Know Your Customer Bei den meisten Wettanbietern müssen vor einer Auszahlung Dokumente zur Überprüfung vorlegen. Dieses Know Your Customer Verfahren (kurz KYC), dient in erster Linie diversen compliance Regeln zu genügen. Lassen Sie sich dadurch nicht abschrecken. Diese Dokumente sind meist ein Scan Ihres Personalausweises oder eine aktuelle Stromrechnung auf der Ihr Name und Adresse zu sehen sind. Die Wettanbieter benötigen diese Sicherheitsmaßnahmen um Ihre Identität festzustellen. Manche Wettanbieter verlangen eine solche Überprüfung auch schon bevor Sie Ihre erste Einzahlung vornehmen

11 Limits Es gibt einige Anbieter, die Ihre Limits vor der Bestätigung der Wette anzeigen. Sie wissen also vorher wie viel Sie setzen können. Manche Wettanbieter zeigen den Maximaleinsatz nicht an, bis sie die Wette bestätigen. Das bedeutet, dass Sie nicht wissen, ob Sie einen bestimmten Betrag setzen können, bis sie die Wette platziert haben. Sie erfahren also erst danach, ob Ihre Wette angenommen wurde oder nicht. Für Ihren Arbitrage-Alltag bedeutet dies, dass Sie versuchen sollten zuerst auf solchen Wett-Seiten zu setzen, bei denen die Limits erst im Nachhinein angezeigt werden. Decken Sie den Einsatz so gut es geht! Ist Ihre geplante Arbitrage zb nicht durchführbar weil der zweite Wettanbieter Ihre Wette aufgrund von Limit-Begrenzungen nicht annimmt, versuchen Sie die zweite Wette bei einem anderen Wettanbieter mit ähnlichen Quoten durchzuführen und Ihren Schaden somit gering zu halten. Erliegen Sie hier nicht der Versuchung zu Zocken. Als Faustregel kann man sagen, dass populärere Turniere und Spiele eher größere Limits haben, als Spiele kleiner Ligen oder weniger bekannter Sportarten. Auch der Wett-Typ (Zweiweg-, Dreiweg-Wette, usw.) kann eine Rolle für das Limit spielen. Einsatzhöhe Wenn Sie nicht wissen, wie viel Sie setzen sollen, können Sie der Richtlinie folgen, auf eine Arbitrage-Chance ungefähr 10% Ihrer gesamten Bankroll zu setzen. Sie sollten immer Beträge setzen mit denen Sie sich wohl fühlen. Sie sollten auf ca. fünf Spiele pro Tag setzen. Sie sollten immer in der Lage sein, auf eine gute Arbitrage-Chance setzen zu können, wenn sich die Gelegenheit ergibt. Achten Sie daher darauf, dass Ihre Konten bei den Wettanbietern immer etwas Geld enthalten. Zunächst sollten Sie ein paar Tage Arbitrage-Wetten nur simulieren, ohne tatsächlich Geld zu setzen. Paper Trading ohne den Einsatz von realem Kapital ist ein Konzept aus dem Börsenhandel und erlaubt Ihnen ein verlustlos zu üben, wie sie richtig Wetten setzen. Gehen Sie dabei genauso vor, wie sie auch eine echte Wette setzen würden, ohne am Ende den Bestätigungs-Button zu klicken. Notieren Sie sich Ihre Wetten und beobachten Sie den Spielausgang und Ihren noch fiktiven Gewinn. So sammeln Sie wichtige Erfahrungen, die Ihnen den Einstieg ins Arbitrage-Wetten erleichtern. Nach Ihren ersten Erfolgserlebnissen mit Paper Trading sollten Sie sich bereit führen nun mit Beträgen von insgesamt 30 pro Arbitrage-Chance zu beginnen. Durch so einen geringen Anfängerbetrag können Sie nur wenig Geld verlieren

12 Sammeln Sie Erfahrung bevor Sie starten Machen Sie sich Aufzeichnungen zu allen Ihren Transaktionen wie Ein- und Auszahlungen und Kontoständen. Führen Sie Buch über alle Ihre abgeschlossenen Wetten und Gewinne. So behalten Sie Überblick über Ihre Bankroll und können besser aus Ihren ersten Fehlern lernen. So werden Sie auch schneller mit der Arbitrage-Technik vertraut. Wo soll ich mich überall anmelden? Sie können auch mit nur fünf Konten starten, es empfiehlt sich jedoch schon mit zehn Wettanbieter-Konten zu beginnen. Mit fünf Konten wird die Anzahl Ihrer Arbitrage-Chancen zwar sehr gering sein, aber zehn Konten könnten Sie am Anfang verwirren. Unsere Website lässt sich so konfigurieren, dass nur Arbitrage Möglichkeiten angezeigt werden für welche Sie bereits Konten besitzen. Die Anzahl Ihrer Konten hängt auch von der Höhe Ihrer Bankroll ab. Sollten Sie mit einem Gesamtbetrag von 500 wetten, sind zehn Konten womöglich zu viel. Bedenken Sie, dass sie auf allen Ihren Konten immer Geld haben sollten, um schnell jede gute Arbitrage-Chance nutzen zu können

13 Hinweise und Ratschläge Wenn Sie ein erfolgreicher Arbitrage-Wetter sein wollen, müssen Sie einen kühlen Kopf bewahren. Seien Sie sich immer sicher, dass Sie das richtige Spiel der richtigen Sportart gewählt haben und behalten Sie Quote, Wett-Typ und natürlich die Einsatzhöhe im Auge. Welche Gefahren gibt es? Auch beim Arbitrage-Wetten gibt es selbstverständlich Risiken, die Sie hin und wieder treffen können. Im Folgenden werden die häufigsten Risiken aufgezeigt und darauf eingegangen wie man die Schadensvermeidung und minimierung betreibt. Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen Wenn Ihre Karriere als Arbitrage-Wetter erst begonnen hat, suchen Sie sich einfache Arbitrage-Chancen. Lassen Sie sich Zeit um die Technik zu erlernen und gehen Sie die ganze Sache langsam an. Es gibt jeden beliebigen Tag so viele Arbitrage-Chancen, dass Sie sich am Anfang auch nur auf einfach abzuschließende Wetten konzentrieren können. Wenn Sie eine Dreiweg-Arbitrage-Chance mit einer 2,8%-Arbitrage sehen, die bereits seit 15 Minuten offen ist, lassen Sie diese Versuchung lieber ziehen, wenn Sie noch nicht erfahren genug sind. Nehmen Sie lieber eine Zweiweg-Arbitrage-Chance mit 5%-Arbitrage mit einem Alter von wenigen Minuten wahr. Mit dieser Wette können Sie besser üben, die möglichen Hindernisse wie limitierte Einsätze oder sich ändernde Quoten besser in den Griff zu bekommen. Bewahren Sie den Überblick! Ein Beispiel für einen häufigen Fehler ist, wenn Sie versehentlich auf das falsche Team wetten, oder, wenn Sie merken, dass Sie, nachdem Sie eine Wette auf Wettanbieter1 bestätigt haben, nicht genügend Mittel haben um bei Wettanbieter2 Ihre Arbitrage-Wette abzuschließen. Wenn die Wettanbieter ihre Quoten verändern, während Sie mitten in Ihrer Wett-Aktion sind, könnten Sie mit einer offenen Wette übrigbleiben. Überprüfen Sie Ihre Wette immer vor der Bestätigung. Überprüfen Sie ob alle Daten korrekt sind. Checken Sie Teilnehmer, Quoten, Zeit des Spiels und Ihren Einsatz. Reihenfolge des Platzierens Tätigen Sie Ihre erste Wette immer bei dem Wettanbieter, der Ihre Wette weniger sicher akzeptieren wird. Bedenken Sie welche Limits die Anbieter haben und dass manche Anbieter 13 13

14 die Limits nicht offenlegen. Es gibt Wettanbieter, die ihre Limits erst sichtbar machen, wenn Sie Ihre Wette platziert haben. Mit Ihrer wachsenden Erfahrung werden Sie merken welche Wettanbieter so arbeiten. Wenn Sie zuerst beim unsicheren Wettanbieter setzen, begrenzen Sie das Risiko, dass der zweite Wettanbieter Ihre Wette nicht annimmt und Sie nur mit einer offenen Wette und somit nur einem für Sie gewinnbringendem Ausgang verblieben. Gehen Sie immer vom unsicheren Anbieter zum sicheren Anbieter, niemals umgekehrt! Wett-Stornierung Ein Wettanbieter kann Ihre Wette mit der Behauptung stornieren, dass Ihm ein Quotenfehler unterlaufen ist. Dies kann auftreten, wenn ein Wettanbieter einen unabsichtlichen Eingabefehler gemacht hat, wie zb die Quoten des Spiels umgekehrt oder falsch angegeben hat. Dieses Recht nimmt sich der Wettanbieter in seinen eigenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen heraus. Jeder Wettanbieter kann seine Wetten für ungültig erklären. Quotenfehler sind zwar selten, dennoch nicht völlig unwahrscheinlich. Wetten können während, oder auch erst nach dem Spiel storniert werden. Achten Sie auf möglicherweise vertauschte (= umgekehrte) Quoten. Wenn Sie zb eine Tennis-Arbitrage-Chance von 70% sehen, ist diese möglicherweise nicht gültig. Ein Beispiel: Wenn Spieler1 bei Wettanbieter1 eine Quote von 3,25 auf Sieg hat, und Spieler2 bei Wettanbieter2 eine Quote von 3,20 auf Sieg hat, handelt es sich sehr wahrscheinlich um eine vertauschte Quote. Beachten Sie auch die Quoten anderer Wettanbieter. Sollte ein Wettanbieter mit sehr hohen Quote auffallen, wird dies vermutlich ein Fehler sein und die Quote wird schnell berichtigt werden. Boni und Freebets Druch den hohen Konkurrenzdruck auf dem Online-Wett-Markt bieten Anbieter sehr häufig Aktionen wie Boni oder Freebets an. Meist sind dies Einzahlungsboni. Zahlen Sie immer die Summe auf das Konto ein, die Ihnen einen höchstmöglichen Bonus sichert. Ein Beispiel wäre, dass Sie einen 100%-Einzahlungsbonus bei maximal 100 erhalten. Eine Einzahlung von 100 führt für Sie zu einem Bonus von weiteren 100 bei diesem Wettanbieter. Das ist geschenktes Geld, also nutzen Sie diese Angebote! 14 14

15 Neukundenbonus Manche Wettanbieter bieten Neukundenboni, die man durch bloße Anmeldung und Einzahlung einer gewissen Summe erhält. Sie erhalten in diesem Fall zusätzliches Geld auf Ihr Konto, das die sofort einsetzen können. Lesen Sie die Bonus-Einschränkungen immer gründlich, bevor Sie eine Einzahlung bei einem Wettanbieter durchführen. Oft gibt es Auszahlungsbeschränkungen, wie zum Beispiel, dass Sie den Bonus meist mehrere Male bei Wettaktionen einsetzen müssen, bevor die ihn von dem Konto abheben können. Manchmal sind solche Boni auch mit anderen Einschränkungen verbunden. Zum Beispiel, dass Sie auf Quoten über 2,00 wetten müssen, um die Auszahlung zu ermöglichen. Freebets (Freiwetten) Eine Freebet unterscheidet sich zwar von einem Neukundenbonus, ist aber im Endeffekt ebenfalls Geld, dass Ihren der Wettanbieter schenkt. Beispiel: Sie erhalten eine Freebet im Wert von 100 und setzen den gesamten Betrag auf ein Spiel mit der Quote Sie gewinnen 150. Der Wettanbieter zahlt Ihnen aber nur den Gewinn von 50 aus. Der Wettanbieter wird Ihnen nur den Gewinn, nicht aber den Einsatz der Freebet auszahlen. Das bedeutet, dass Sie wahrscheinlich nicht auf eine gewöhnliche Arbitrage-Chance wetten können. Der Trick hierbei ist, auf möglichst hohe Quoten zu setzen. Sie wetten auf ein Tennis-Spiel: Ein Sieg von Serena Williams hat bei Anbieter1 die Quote 1,5. (Freebet) Ein Sieg von Maria Scharapowa hat bei Anbieter2 die Quote 1,9. Bei einer gewöhnlichen Arbitrage-Chance wäre dies eine Arbitrage von +10,3%. Sie erhalten aber den Einsatz von Anbieter1 nicht. Somit ist die Quote tatsächlich 0,9 statt 1,90, da der Einsatz nicht auf Ihr Anbieter1-Konto gutgeschrieben wird, wenn Williams gewinnt. Die Arbitrage beträgt -48,15% statt +10,3% wenn Sie die Freebet einsetzen. Sie werden aus der Arbitrage-Wette dennoch einen Gewinn machen: Wenn Williams gewinnt, werden Sie 37,50 bei Anbieter1 gewinnen (37,50 x 0,9) und verlieren 12,50 bei Anbieter2. Gesamtergebnis der Freebet = 33,70 (45-5 ) Wenn Scharapowa gewinnt, werden Sie 33,70 bei Anbieter2 gewinnen (12,50 x 2,7) und verlieren Ihre Freebet bei Anbieter1. Gesamtergebnis der Freebet = 33,

16 Leeres Konto was nun? Ihr Konto bei Anbieter1 ist leer, dennoch haben Sie aber den verlorenen Betrag (plus Ihre Arbitrage-Gewinne) bei Wettanbieter2 gewonnen! Somit haben Sie auch den Bonus erfolgreich übertragen. Das bedeutet, dass Sie den Bonus-Betrag erhalten haben ohne die Bonus-Einschränkungen beachten zu müssen. Nachdem Ihr Konto bei Anbieter1 nun leer ist, eröffnen Sie ein Konto bei einem neuen Wettanbieter und zahlen eine Summe ein, die Ihnen wieder den maximalen Neukundenbonus sichert

17 Den Ball flach halten Bedenken Sie, dass Sie kein Aufsehen beim Anbieter erregen wollen. Dies sind Vorsichtsmaßnahmen, die Sie davor bewahren könnten, sich ein Limit oder sogar eine Sperre einzuhandeln. Je länger der Anbieter nicht auf sie aufmerksam wird, desto länger können Sie das Konto ohne Limitierung nutzen. Es gibt aber auch Anbieter, die nicht auf diese Punkte achten und keine Account-Limitierungen durchführen. Buchungszeilen Jede Buchung von Ihnen löst einen Überprüfungsprozess in der Compliance-Abteilung des Wettanbieters aus. Lassen Sie Ihre Gewinne auf den Konten und buchen Sie nur ab, wenn es dringend ist. Auch wenn Sie bei einem Anbieter bereits viel gewonnen haben, und Ihr Kontostand beachtlich gewachsen ist, ist es unauffälliger, das Kapital auf dem Account zu lassen. Buchen Sie niemals Ihren gesamten Kontostand auf einmal ab, wenn Sie den Account weiterführen möchten! Um Ihre Arbitrage-Gewinne nicht zu vernichten, wählen Sie Abbuchungsmöglichkeiten die nicht mit weiteren Kosten verbunden sind (häufig ist dies zb Neteller ). Keine willkürlichen Zahlen Einige Anbieter vermuten hinter Kunden, die häufig mit scheinbar willkürliche Summen bieten, Arbitrage-Wetter. Ein Wetteinsatz von 563,41 wirkt unnatürlich. Besonders wenn alle Ihre Einsätze diesem Schema entsprechen, könnte dies zu einer Account-Limitierung oder -Sperrung führen. Verwenden Sie keine Nachkommastellen. Sie sollten immer sicherstellen, dass Ihr Einsatz rund ist, denn 550 sind unauffälliger als 563,

18 Arbitration Checklist Besonders am Anfang Ihrer Arbitrage-Karriere ist es wichtig, dass Sie vor jeder Wett-Aktion sorgfältig überprüfen, ob mit der Arbitrage-Chance alles in Ordnung ist. Kontrollieren Sie die folgenden Punkte, bevor Sie Wetten bestätigen: Die Spieldaten stimmen überein (Teams, Spielzeit etc). Die Quoten sind gleich geblieben. Eine zu hohe Arbitrage von zehn Prozent und mehr könnte ein Quotenfehler sein! Die verwendeten Konten sind ausreichend gedeckt. Ihr Einsatz ist richtig. Setzen Sie immer zuerst beim unsichersten Anbieter! Und schließlich: Sehen Sie Ihrer Bankroll beim Wachsen zu, wenn Sie alles richtig gemacht haben. Auch Sie können von Arbitrage-Wetten profitieren: Sie werden Sie mit steigender Erfahrung immer sicherer und werden mit dem Wissen aus diesem e-book regelmäßige Gewinne erzielen. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg (denn Glück benötigen Sie nicht!) im Laufe Ihrer Arbitrage-Karriere. Ihr Devilbet.com Team 18 18

Nach Eingabe des folgenden Links, kommt man zur Startseite von. Link: Eingabe Benutzername & Kennwort. (Bitte auf genaue Eingabe achten.

Nach Eingabe des folgenden Links, kommt man zur Startseite von. Link: Eingabe Benutzername & Kennwort. (Bitte auf genaue Eingabe achten. Nach Eingabe des folgenden Links, kommt man zur Startseite von Link: Eingabe Benutzername & Kennwort. (Bitte auf genaue Eingabe achten. Haken Ich bin über 18 Jahre alt, habe die folgenden AGB gelesen und

Mehr

Wenn Sie auf Recycle klicken, erhalten Sie 6% des Müllkaufbetrages (Ihre anfänglichen 100 ) nach den Richtlinien, was ein Gewinn von 6 ist.

Wenn Sie auf Recycle klicken, erhalten Sie 6% des Müllkaufbetrages (Ihre anfänglichen 100 ) nach den Richtlinien, was ein Gewinn von 6 ist. DAS GESCHÄFT MIT RECYCLIX: REGISTRIERUNG Als begrenztes Promotionswerkzeug schenken wir jedem neuen Mitglied 20. Dieser Bonus soll zum ersten Kauf von Rohmaterial genutzt werden und bringt Ihnen 100kg

Mehr

5 TIPPS ZUM SICHEREN UND ERFOLGREICHEN WETTEN! zusammengestellt von von www.totobet.de

5 TIPPS ZUM SICHEREN UND ERFOLGREICHEN WETTEN! zusammengestellt von von www.totobet.de 5 TIPPS ZUM SICHEREN UND ERFOLGREICHEN WETTEN! zusammengestellt von von www.totobet.de 1. SICHERHEIT BEDEUTET SERIÖSITÄT UND STABILITÄT! Spielen Sie nur bei Anbietern, die Ihre persönlichen Daten wahren.

Mehr

SportTrader.net System 1. Es gibt viele Möglichkeiten, Strategien und Techniken wie Sie Ihr Kapital erhöhen können.

SportTrader.net System 1. Es gibt viele Möglichkeiten, Strategien und Techniken wie Sie Ihr Kapital erhöhen können. Einstieg Es gibt viele Möglichkeiten, Strategien und Techniken wie Sie Ihr Kapital erhöhen können. Bevor wir Ihnen eine Strategie, welche Sie interessieren könnte, beschreiben, einpaar Worte zur Einführung.

Mehr

Verdienen $300 pro Tag ist leicht!

Verdienen $300 pro Tag ist leicht! Verdienen $300 pro Tag ist leicht! Erstens möchte ich mich bedanken, dass Sie diese Informationen gekauft haben. Ich bitte keinen enormen Betrag dafür, daher hoffe ich, dass Sie es nützlich finden werden.

Mehr

Besondere Geschäftsbedingungen der JAXX UK Limited, Seventh Floor, 90 High Holborn, London WC1V 6XX (nachfolgend JAXX )

Besondere Geschäftsbedingungen der JAXX UK Limited, Seventh Floor, 90 High Holborn, London WC1V 6XX (nachfolgend JAXX ) Besondere Geschäftsbedingungen der JAXX UK Limited, Seventh Floor, 90 High Holborn, London WC1V 6XX (nachfolgend JAXX ) VIRTUAL SPORTS Diese Besonderen Geschäftsbedingungen wurden zuletzt am 15. September

Mehr

sondern alle Werte gleich behandelt. Wir dürfen aber nicht vergessen, dass Ergebnisse, je länger sie in der Vergangenheit

sondern alle Werte gleich behandelt. Wir dürfen aber nicht vergessen, dass Ergebnisse, je länger sie in der Vergangenheit sondern alle Werte gleich behandelt. Wir dürfen aber nicht vergessen, dass Ergebnisse, je länger sie in der Vergangenheit liegen, an Bedeutung verlieren. Die Mannschaften haben sich verändert. Spieler

Mehr

30 Euro innerhalb von 15 Minuten

30 Euro innerhalb von 15 Minuten 30 Euro innerhalb von 15 Minuten Das schnellste und sicherste Geld im Internet liegt im erjagen von Prämienzahlungen. Es gilt die Devise: Wer den Bonus hat, der darf ihn sich behalten!!! Sportwettanbieter

Mehr

geben. Die Wahrscheinlichkeit von 100% ist hier demnach nur der Gehen wir einmal davon aus, dass die von uns angenommenen

geben. Die Wahrscheinlichkeit von 100% ist hier demnach nur der Gehen wir einmal davon aus, dass die von uns angenommenen geben. Die Wahrscheinlichkeit von 100% ist hier demnach nur der Vollständigkeit halber aufgeführt. Gehen wir einmal davon aus, dass die von uns angenommenen 70% im Beispiel exakt berechnet sind. Was würde

Mehr

Aufgepasst hier verrate ich Ihnen mein Geheimnis

Aufgepasst hier verrate ich Ihnen mein Geheimnis Seite 1 von 5 Aufgepasst hier verrate ich Ihnen mein Geheimnis Verdienen Sie jetzt 250,- Euro und mehr am Tag ganz nebenbei! Auch Sie können schnell und einfach mit Binäre Optionen Geld verdienen! Hallo

Mehr

Inhaltsverzeichnis Anmeldung...3 1.1. Programaufruf...3 1.2. Zugang...3 Nachrichten...6 2.1. Bulletins...6 2.2. Mitteilungen...6

Inhaltsverzeichnis Anmeldung...3 1.1. Programaufruf...3 1.2. Zugang...3 Nachrichten...6 2.1. Bulletins...6 2.2. Mitteilungen...6 Inhaltsverzeichnis 1. Anmeldung...3 1.1. Programaufruf...3 1.2. Zugang...3 2. Nachrichten...6 2.1. Bulletins...6 2.2. Mitteilungen...6 3. Meine Konten...8 3.1. Konten...8 3.1.1. Kontenübersicht...8 3.1.2.

Mehr

Sportwetten. Wettarten

Sportwetten. Wettarten Sportwetten Bei der Sportwette werden Einsätze auf den Ausgang eines Sportereignisses getätigt. Dies geschieht in der Regel zu festen Gewinnquoten; d.h. sie wissen bei der Wettabgabe bereits, wie hoch

Mehr

Strategie Aktualisiert Sonntag, 06. Februar 2011 um 21:19 Uhr

Strategie Aktualisiert Sonntag, 06. Februar 2011 um 21:19 Uhr Es gibt sicherlich eine Vielzahl von Strategien, sein Vermögen aufzubauen. Im Folgenden wird nur eine dieser Varianten beschrieben. Es kommt selbstverständlich auch immer auf die individuelle Situation

Mehr

Betfair ist die weltweit führende Sportwettbörse im Internet. Unter der Adresse

Betfair ist die weltweit führende Sportwettbörse im Internet. Unter der Adresse 1 Was ist Betfair? Was ist Betfair? In diesem Kapitel Die Idee, die hinter Betfair steht Die Vorteile von Betfair nutzen 1 Betfair ist die weltweit führende Sportwettbörse im Internet. Unter der Adresse

Mehr

Trading auf Betfair kaufen und verkaufen an der Börse

Trading auf Betfair kaufen und verkaufen an der Börse Tag 2 Trading auf Betfair kaufen und verkaufen an der Börse 4. Trading auf Betfair Betfair hat einen sehr großen Vorteil. Man kann auf einem Markt mit dem Geld handeln obwohl man es nicht auf dem Konto

Mehr

ANHANG 1 DES SPORTTIP-REGLEMENTS

ANHANG 1 DES SPORTTIP-REGLEMENTS ANHANG 1 DES SPORTTIP-REGLEMENTS 3. Ausgabe Februar 2016 SPORTTIP SET ist eine der verschiedenen Teilnahmearten, die von der Loterie Romande angeboten werden. Für den Teilnehmer geht es darum, eine Prognose

Mehr

Sportwetten. zur Langen Nacht der Wissenschaften 2008. zur Langen Nacht der Wissenschaften 2008 Sportwetten 05.02.2009 1

Sportwetten. zur Langen Nacht der Wissenschaften 2008. zur Langen Nacht der Wissenschaften 2008 Sportwetten 05.02.2009 1 Sportwetten zur Langen Nacht der Wissenschaften 2008 zur Langen Nacht der Wissenschaften 2008 Sportwetten 05.02.2009 1 Portugal vs. Schweiz Wettbüro A Wettbüro B Ihr Einsatz: 10 Euro! Spielausgang 1 0

Mehr

ANLEITUNG FÜR RÜCKWÄRTSAUKTIONEN

ANLEITUNG FÜR RÜCKWÄRTSAUKTIONEN Anleitung für Rückwärtsauktionen Seite 1 ANLEITUNG FÜR RÜCKWÄRTSAUKTIONEN Dokumentation für Teilnehmer an Rückwärtsauktionen Erster Schritt: Vorbereitungen Zunächst legt der Auftraggeber einen Auktionstermin

Mehr

Signalerkennung KAPITEL 2

Signalerkennung KAPITEL 2 KAPITEL 2 Signalerkennung Signalanalyse über die Bank Austria Candlesticks im Detail Steigendes Signal Steigender Trend Fallendes Signal Fallender Trend Kleiner Trend Unser Kaufkurs Zusammenfassung inkl.

Mehr

Stichwortverzeichnis. Stichwortverzeichnis. 1.01-Wetten 81 1000-Wetten 81

Stichwortverzeichnis. Stichwortverzeichnis. 1.01-Wetten 81 1000-Wetten 81 Stichwortverzeichnis Stichwortverzeichnis 1.01-Wetten 81 1000-Wetten 81 A Aktienmarkt Analogie für den Wettmarkt 98 Aktuelle Wetten 45 Alltag als Profi-Spieler 120 Angebot und Nachfrage 98 Angenommene

Mehr

Mit System bei Sportwetten zum Erfolg - 5 - Inhaltsverzeichnis

Mit System bei Sportwetten zum Erfolg - 5 - Inhaltsverzeichnis Mit System bei Sportwetten zum Erfolg - 5 - Inhaltsverzeichnis 1. Wettanbieter /Buchmacher /Wettbörsen... - 9 - a) Wettanbieter... - 9 - b) Wettbörsen... - 10-2. Die wichtigsten Wettbörsen vorgestellt...

Mehr

Windows 10 Benutzerkonto für Kinder einrichten

Windows 10 Benutzerkonto für Kinder einrichten Windows 10 Benutzerkonto für Kinder einrichten Ihr Kind sollte nicht alles im Web sehen oder beliebige Apps starten können: Wir zeigen, wie Sie in Windows 10 ein Kinder-Benutzerkonto einrichten. Nehmen

Mehr

DEPARTEMENT FINANZEN UND RESSOURCEN. Generalsekretariat BENUTZERHANDBUCH. Online Schalter. Version 4.0

DEPARTEMENT FINANZEN UND RESSOURCEN. Generalsekretariat BENUTZERHANDBUCH. Online Schalter. Version 4.0 DEPARTEMENT FINANZEN UND RESSOURCEN Generalsekretariat BENUTZERHANDBUCH Online Schalter Version 4.0 Inhaltsverzeichnis 1. Online Schalter Kanton Aargau... 3 1.1 Allgemein... 3 1.2 Unterstützte Browser...

Mehr

Die ultimative SportwettenSchule

Die ultimative SportwettenSchule GlücksspielSchule.de präsentiert: Die ultimative SportwettenSchule Alles was du schon immer über Sportwetten wissen wolltest... und wissen solltest! Für Sie von der GlücksspielSchule.de bereitgestellt

Mehr

Gemeinhin sagt man, dass der Markt in drei Richtungen laufen kann: aufwärts, abwärts oder seitwärts.

Gemeinhin sagt man, dass der Markt in drei Richtungen laufen kann: aufwärts, abwärts oder seitwärts. Range Trading Gemeinhin sagt man, dass der Markt in drei Richtungen laufen kann: aufwärts, abwärts oder seitwärts. Allerdings gehen viel Trader davon aus, dass der Markt nur zwei dieser drei Szenarien

Mehr

Anmeldung bei einem registrierten Konto (Account)

Anmeldung bei einem registrierten Konto (Account) Anmeldung bei einem registrierten Konto (Account) Aufrufen des Anmeldefensters Geben sie in die Adresszeile ihres Internet-Browsers die Adresse (http://www.quid4bid.com) ein. Sie können entweder auf die

Mehr

Anleitung zur Jobsuche auf Jobagent

Anleitung zur Jobsuche auf Jobagent Anleitung zur Jobsuche auf Jobagent Inhalt Jobsuche Anleitung und Beispiele... 2 Registrierung bei Jobagent... 3 Anmeldung bei Jobagent... 5 Gutschein Code hinzufügen... 6 Suche nach offenen Arbeitsstellen...

Mehr

Handelsstrategie / Trading Plan. I. Handels Regeln.

Handelsstrategie / Trading Plan. I. Handels Regeln. Handelsstrategie / Trading Plan Copyright: www.forex-trading-software.ws I. Handels Regeln. 3 Regeln die Sie zu 100% beachten sollen Regel Nummer 1: Stop Loss Egal was für Order Sie öffnen immer mit Stop

Mehr

Abwicklung und Zahlung Ablaufübersicht

Abwicklung und Zahlung Ablaufübersicht BENUTZER- HANDBUCH Abwicklung und Zahlung Ablaufübersicht Anmeldung als Mitglied Anzeige der Aktien- bescheini- gungen Zertifikats- option wählen Aktienzertifikat als Druckversion zusenden Handelskonto

Mehr

Der GKFX Late Summer Deal. Bedingungen für den 30% Cash Bonus

Der GKFX Late Summer Deal. Bedingungen für den 30% Cash Bonus Der GKFX Late Summer Deal Bedingungen für den 30% Cash Bonus Stand September 2015 Bedingungen für den 30% Cash Bonus (GKFX Late Summer Deal) Der 30% Cash Bonus steht allen neuen Direktkunden, die ein Live-Konto

Mehr

Online-Gebührenzahlung. Kurzanleitung

Online-Gebührenzahlung. Kurzanleitung Online-Gebührenzahlung Kurzanleitung Inhalt 1 Erste Schritte 1 Verwalter registrieren 3 Laufende Konten anzeigen 4 Kontobewegungen einsehen 5 Kontoauszüge abrufen 6 Einzelzahlungen vornehmen 7 Sammelzahlungen

Mehr

~~ Swing Trading Strategie ~~

~~ Swing Trading Strategie ~~ ~~ Swing Trading Strategie ~~ Ebook Copyright by Thomas Kedziora www.forextrade.de Die Rechte des Buches Swing Trading Strategie liegen beim Autor und Herausgeber! -- Seite 1 -- Haftungsausschluss Der

Mehr

Ihr Geschäft in Googles Branchenbuch Der Leitfaden für Google Places

Ihr Geschäft in Googles Branchenbuch Der Leitfaden für Google Places Ihr Geschäft in Googles Branchenbuch Der Leitfaden für Google Places Was ist Google Places? Seit 2009 betreibt Google mit Google Places ein eigenes Branchenbuch. Das Besondere an Google Places ist, dass

Mehr

Guide. Broker-Konto eröffnen

Guide. Broker-Konto eröffnen Guide Broker-Konto eröffnen Intro Dieser Guide richtet sich an elogic Kunden und erklärt die einzelnen Schritte zur Eröffnung eines Broker-Kontos. Schritt 1 / Onlineantrag für den Broker Account Der Antrag

Mehr

Schutz vor Phishing und Trojanern

Schutz vor Phishing und Trojanern Schutz vor Phishing und Trojanern So erkennen Sie die Tricks! Jeder hat das Wort schon einmal gehört: Phishing. Dahinter steckt der Versuch von Internetbetrügern, Bankkunden zu Überweisungen auf ein falsches

Mehr

Entwickeln Sie eine Gewinner-Einstellung zu Fußballwetten

Entwickeln Sie eine Gewinner-Einstellung zu Fußballwetten Tag 1 Entwickeln Sie eine Gewinner-Einstellung zu Fußballwetten Die Sportwetten-Branche boomt wie kaum eine andere die aktuelle Fußball Saison hat es wieder deutlich gezeigt. Fast monatlich drängen neue

Mehr

Nachrichten (News) anlegen und bearbeiten

Nachrichten (News) anlegen und bearbeiten Nachrichten (News) anlegen und bearbeiten Dieses Dokument beschreibt, wie Sie Nachrichten anlegen und bearbeiten können. Login Melden Sie sich an der jeweiligen Website an, in dem Sie hinter die Internet-

Mehr

Terminal Kasse und Berichte

Terminal Kasse und Berichte Terminal Kasse und Berichte Das Terminal verfügt über eine eigene Kassenführung und zwei verschiedene Berichte. Damit die Berichte auch den tatsächlichen Kassenstand anzeigen, müssen gewonnene Terminal-Wetten

Mehr

Die hohe Kunst des (Day-)Tradens

Die hohe Kunst des (Day-)Tradens Jochen Steffens und Torsten Ewert Die hohe Kunst des (Day-)Tradens Revolutionieren Sie Ihr Trading mit der Target-Trend-Methode 13 Erster Teil: Eine neue Sicht auf die Börse 15 Prolog Traden ist eine»kunst«,

Mehr

Online Bedienungsanleitung elektronisches Postfach

Online Bedienungsanleitung elektronisches Postfach Online Bedienungsanleitung elektronisches Postfach 1. elektronisches Postfach 1.1. Prüfung ob das Postfach bereits für Sie bereit steht. 1.2. Postfach aktivieren 1.3. Neue Mitteilungen/Nachrichten von

Mehr

Wie Sie mit Twitter neue Leads einsammeln

Wie Sie mit Twitter neue Leads einsammeln Wie Sie mit Twitter neue Leads einsammeln 10.03.2015 Worauf es ankommt, bisher unbekannte Kontakte via Twitter für sich zu begeistern Genau wie andere soziale Netzwerke ist auch Twitter eine gute Gelegenheit,

Mehr

2250 Deutsche Internetadressen, für kostenlose Kleinanzeigen"

2250 Deutsche Internetadressen, für kostenlose Kleinanzeigen 2250 Deutsche Internetadressen, für kostenlose Kleinanzeigen" Um Ihr Ziel des sicheren und wachsenden Einkommens bzw. einen höheren Bekanntheitsgrad zu erreichen, benötigen Sie ausreichend Adressen, die

Mehr

Das neue Spiel: sporttip set und sporttip set system.

Das neue Spiel: sporttip set und sporttip set system. Wettanleitung Das neue Spiel: sporttip set und sporttip set system. Tippen, mitfiebern und gewinnen: dabei sein, wenn im Fussballstadion oder auf dem Eishockeyfeld die Entscheidung fällt. Jeden Tag. Im

Mehr

Spielerklärung. Die Systemwetten. von ODDSET

Spielerklärung. Die Systemwetten. von ODDSET Spielerklärung Die Systemwetten von ODDSET Inhalt Mehr Vielfalt S. 4 Die Spielquittung S. 5 So spielen Sie mit S. 6 Die Systemwetten im Überblick S. 10 Systemwette 2 aus 3 S. 12 Systemwette 2 aus 4 S.

Mehr

Dies ist die entscheidende Erkenntnis, um die es in diesem Buch geht. Nach Abschluss der Lektüre werden Sie verstehen, was genau ich damit meine.

Dies ist die entscheidende Erkenntnis, um die es in diesem Buch geht. Nach Abschluss der Lektüre werden Sie verstehen, was genau ich damit meine. Das Geheimnis der Spitzenspieler Das Spiel der Quoten No-Limit Hold em ist ein Spiel der Quoten. Liegen Sie mit Ihren Quoten grundlegend falsch, können Sie trotz noch so großem Engagement kein Gewinner

Mehr

Webbasiertes System für Sportwetten Lastenheft

Webbasiertes System für Sportwetten Lastenheft SEP Wintersemester 2009/2010 Webbasiertes System für Sportwetten C. Bachmaier, P. Barth, M. Matzeder 1 Zielbestimmung Es soll ein webbasiertes System für Sportwetten entwickelt werden. Webbasierte Systeme

Mehr

REGELN REICHTUMS RICHARD TEMPLAR AUTOR DES INTERNATIONALEN BESTSELLERS DIE REGELN DES LEBENS

REGELN REICHTUMS RICHARD TEMPLAR AUTOR DES INTERNATIONALEN BESTSELLERS DIE REGELN DES LEBENS REGELN REICHTUMS RICHARD TEMPLAR AUTOR DES INTERNATIONALEN BESTSELLERS DIE REGELN DES LEBENS INHALT 10 DANKSAGUNG 12 EINLEITUNG 18 DENKEN WIE DIE REICHEN 20 REGEL i: Jeder darf reich werden - ohne Einschränkung

Mehr

Darstellung des FX-Handelsmodells

Darstellung des FX-Handelsmodells Die flatex GmbH (flatex) vermittelt als Anlagevermittler über ihre Website www.flatex.de u. a. FX/ Forex-Geschäfte. Bei dem über flatex vermittelten FX-Handel liegt folgendes Modell zugrunde: Foreign Exchange:

Mehr

200,- Euro am Tag gewinnen Konsequenz Silber Methode Warum machen die Casinos nichts dagegen? Ist es überhaupt legal?

200,- Euro am Tag gewinnen Konsequenz Silber Methode Warum machen die Casinos nichts dagegen? Ist es überhaupt legal? Mit meiner Methode werden Sie vom ersten Tag an Geld gewinnen. Diese Methode ist erprobt und wird von vielen Menschen angewendet! Wenn Sie es genau so machen, wie es hier steht, werden Sie bis zu 200,-

Mehr

Bedienungsanleitung Sammelkonto

Bedienungsanleitung Sammelkonto Bedienungsanleitung Sammelkonto voip.basic / voip.kmu Version 12.2008 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 2 2. Login und Hauptmenu 2 2.1 Ihr Login 2 2.2 Passwort vergessen 3 2.3 Das Hauptmenu 3 3. Kundeninformation

Mehr

Alle Texte sind zum Abdruck freigegeben, Belegexemplar erbeten

Alle Texte sind zum Abdruck freigegeben, Belegexemplar erbeten DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten Ausgabe 26: Februar 2013 Inhaltsverzeichnis 1. In aller Kürze: Summary der Inhalte 2. Zahlen und Fakten: Außerbörslicher Handel immer beliebter 3. Aktuell/Tipps:

Mehr

Warum wir WEB-Grips zur Zusammenarbeit nutzen

Warum wir WEB-Grips zur Zusammenarbeit nutzen WEB-Grips ist unser wichtigstes internes Tool. Wir haben es selbst entwickelt, um unseren Alltag zu erleichtern, unsere Prozesse und Abläufe zu ordnen kurz, den Überblick zu behalten. Wir haben es selbst

Mehr

Anmeldung, Registrierung und Elternkontrolle des MEEP!-Tablet-PC

Anmeldung, Registrierung und Elternkontrolle des MEEP!-Tablet-PC Anmeldung, Registrierung und Elternkontrolle des MEEP!-Tablet-PC Starten Sie in den Browsern Chrome oder Safari die Seite: www.mymeep.de Erstellen Sie Ihren persönlichen Account unter Eltern Login neu,

Mehr

Installation des Zertifikats. Installationsanleitung für Zertifikate zur Nutzung des ISBJ Trägerportals

Installation des Zertifikats. Installationsanleitung für Zertifikate zur Nutzung des ISBJ Trägerportals Installationsanleitung für Zertifikate zur Nutzung des ISBJ Trägerportals 1 43 Inhaltsverzeichnis Einleitung... 3 Microsoft Internet Explorer... 4 Mozilla Firefox... 13 Google Chrome... 23 Opera... 32

Mehr

Bedienungsanleitung. für das. PBX connect - Benutzerkonto

Bedienungsanleitung. für das. PBX connect - Benutzerkonto Bedienungsanleitung für das PBX connect - Benutzerkonto Version 02.2013 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 3 2. Login und Hauptmenu 3 2.1 Ihr Login 3 2.2 Passwort vergessen 3 2.3 Das Hauptmenu 4 3. Kundeninformation

Mehr

Gemeinsam, sind wir die Bank 4875 GOOD THRU

Gemeinsam, sind wir die Bank 4875 GOOD THRU Leitfaden Moneycard Gemeinsam, sind wir die Bank 4875 GOOD THRU Erstmalige Benutzung Ihrer Moneycard VOR DER ERSTMALIGEN BENUTZUNG IHRER MONEYCARD AN GELD- UND ZAHLAUTOMATEN MUSS DIESE ERST AKTIVIERT WERDEN.

Mehr

DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten. Ausgabe 24: Oktober 2012. Inhaltsverzeichnis

DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten. Ausgabe 24: Oktober 2012. Inhaltsverzeichnis DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten Ausgabe 24: Oktober 2012 Inhaltsverzeichnis 1. In aller Kürze: Summary der Inhalte 2. Zahlen und Fakten: Fremdwährungskonten immer beliebter 3. Aktuell/Tipps:

Mehr

Planspiel Börse 2014 Das Wirtschaftsspiel für Schüler und Studenten

Planspiel Börse 2014 Das Wirtschaftsspiel für Schüler und Studenten Planspiel Börse 2014 Das Wirtschaftsspiel für Schüler und Studenten Inhalt Seite 3-6 Infos, Ziel und Preise Seite 7-15 Anmeldung Seite 16-17 Ablauf Seite 18-19 Seite 20-22 Seite 23 Wissenswertes Chili

Mehr

Werbetafeln in ganz Deutschland. online buchen. personalisiert werden können. persönliche Kampagne online buchen können.

Werbetafeln in ganz Deutschland. online buchen. personalisiert werden können. persönliche Kampagne online buchen können. Mit dem Plakattool der DLRG haben Sie direkten Zugriff auf alle 180.000 Großflächen- Werbetafeln in ganz Deutschland. Sie finden Informationen zu Preisen und Verf fügbarkeiten sowie Fotos und Beschreibungen

Mehr

B1, Kap. 31, Ü 2a. Kopiervorlage 31a: Wortschlange. TN suchen in PA Wörter in der Wortschlange und klären sie gemeinsam mithilfe ihrer Wörterbücher.

B1, Kap. 31, Ü 2a. Kopiervorlage 31a: Wortschlange. TN suchen in PA Wörter in der Wortschlange und klären sie gemeinsam mithilfe ihrer Wörterbücher. Kopiervorlage 31a: Wortschlange B1, Kap. 31, Ü 2a TN suchen in PA Wörter in der Wortschlange und klären sie gemeinsam mithilfe ihrer Wörterbücher. Seite 1 Kopiervorlage 31b: Tabuspiel Sport B1, Kap. 31,

Mehr

BayLern Hilfe Inhalt:

BayLern Hilfe Inhalt: BayLern Hilfe Inhalt: 1. Anmeldung... 2 2. Übersicht Startseite, Gebuchte Kurse starten... 3 3. Kurs buchen und stornieren... 6 3.1. Kurs buchen... 6 3.2. Kurs mit Genehmigung buchen... 8 3.3. Weitere

Mehr

Warum Üben großer Mist ist

Warum Üben großer Mist ist Warum Üben großer Mist ist Kennst Du das? Dein Kind kommt aus der Schule. Der Ranzen fliegt in irgendeine Ecke. Das Gesicht drückt Frust aus. Schule ist doof! Und dann sitzt ihr beim Mittagessen. Und die

Mehr

Anleitung VR-NetWorld Software 5

Anleitung VR-NetWorld Software 5 Anleitung VR-NetWorld Software 5 Die Software gibt es in einer kostenlosen 60-Tage-Testversion auf unserer Internetseite: www.vrbank-biedglad.de Dort haben Sie außerdem die Möglichkeit einen Lizenzschlüssel

Mehr

Gold&Silberkannmannichtessen

Gold&Silberkannmannichtessen Gold&Silberkannmannichtessen 1.DasglobaleFinanzsystemistinakuterGefahr...8 1.1DergrundlegendeFehlerimSystem...9 1.2DeroffensichtlicheAuslöser dieamerikanischefinanzkrise...15 1.3DerweltweiteVirus sowurdenwirangesteckt...17

Mehr

Gemeinsam, sind wir die Bank 4875 GOOD THRU

Gemeinsam, sind wir die Bank 4875 GOOD THRU Leitfaden Moneycard Gemeinsam, sind wir die Bank 4875 GOOD THRU Erstmalige Benutzung Ihrer Moneycard SIE HABEN EINE MONEYCARD UND DAZUGEHÖRIGEN PIN-CODE IN ZWEI GESCHLOSSENEN UMSCHLÄGE ERHALTEN. Im Begleitschreiben

Mehr

http://www.jimdo.com Mit Jimdo eine Homepage erstellen Kapitel 16 Seite 1 Die eigene Homepage mit Jimdo http://benutzername.jimdo.com Der Benutzername

http://www.jimdo.com Mit Jimdo eine Homepage erstellen Kapitel 16 Seite 1 Die eigene Homepage mit Jimdo http://benutzername.jimdo.com Der Benutzername Kapitel 16 Seite 1 Die eigene Homepage mit Jimdo Mit Jimdo ist das Erstellen einer eigenen Homepage ganz besonders einfach. Auch ohne Vorkenntnisse gelingt es in kurzer Zeit, mit einer grafisch sehr ansprechenden

Mehr

Making Your Translation Sound Natural Wie schaffst Du es, dass Deine Übersetzung natürlich klingt?

Making Your Translation Sound Natural Wie schaffst Du es, dass Deine Übersetzung natürlich klingt? Making Your Translation Sound Natural Wie schaffst Du es, dass Deine Übersetzung natürlich klingt? Was ist der Zweck einer Übersetzung? Eine Übersetzung soll einen Text für eine andere Sprache und Kultur

Mehr

DAB bank AG Depot-Manager Endkundenzugriff

DAB bank AG Depot-Manager Endkundenzugriff DAB bank AG Depot-Manager Endkundenzugriff Präsentation Handel-, Lese- und Überweisungszugriff https://b2b-tradingcenter.dab.com Stand: 18.01.2010 Depot-Manager Login 3 Erstmaliges Login Wenn Sie sich

Mehr

Prognosemarkt, 12. Juni - 3. Juli 2012 Anleitung und Informationen. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes.

Prognosemarkt, 12. Juni - 3. Juli 2012 Anleitung und Informationen. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes. Prognosemarkt, 12. Juni - 3. Juli 2012 Anleitung und Informationen S. 1 Willkommen, schön, dass Sie Mitwirken! Mitmachen lohnt sich. Es winken sensationelle Preise, nämlich 1000 Euro in Amazon-Gutscheinen:

Mehr

Helenenstraße 76/1/1 2500 Baden T.+43 1 587 0 228 F.+43 1 587 0 228-10. serviceline@team43.at www.team43.at

Helenenstraße 76/1/1 2500 Baden T.+43 1 587 0 228 F.+43 1 587 0 228-10. serviceline@team43.at www.team43.at Helenenstraße 76/1/1 2500 Baden T.+43 1 587 0 228 F.+43 1 587 0 228-10 serviceline@team43.at www.team43.at Schnelleinstieg Anmeldebildschirm (Administration) Hier haben Sie die Möglichkeit ihre persönlichen

Mehr

Übung 1. Explorer. Paint. Paint. Explorer

Übung 1. Explorer. Paint. Paint. Explorer Seite 1 Übung 1 1. Öffnen Sie das Programm PAINT 2. Maximieren Sie das Fenster 3. Verkleinern Sie das Fenster (Nicht Minimieren!!) 4. Öffnen Sie ZUSÄTZLICH zu PAINT den Windows Explorer 5. Verkleinern

Mehr

Quid4bid - Registrierung

Quid4bid - Registrierung Quid4bid - Registrierung Die Startseite von quid4bid 6 7 1 4 2 3 5 1 Menüzeile für Informationen und für ein Login (Menüpunkt rechts außen). 2 Login-Schaltfläche - falls man schon registriert ist, kann

Mehr

Wett- und Sportregeln

Wett- und Sportregeln Wett- und Sportregeln I. Allgemeine Regelungen zur Abgabe, Bewertung und Auszahlung von Wetten 1. Der Kunde erklärt mit Abgabe der Wette: a) dass er mindestens 18 Jahre alt ist und die persönlichen Angaben

Mehr

Herzlich Willkommen zur Präsentation von. Erfahren Sie alles über Ihre Chancen als GDA. (c) by HaWo Holding Inc., 2015, All rights reserved

Herzlich Willkommen zur Präsentation von. Erfahren Sie alles über Ihre Chancen als GDA. (c) by HaWo Holding Inc., 2015, All rights reserved Herzlich Willkommen zur Präsentation von Erfahren Sie alles über Ihre Chancen als GDA. Hon. Prof. Dr. Michael Sander, MLM-Experte & Yossef Bar, The Brain von GDI The Brain in Tel Aviv Die klaren Fakten

Mehr

Einrichtung eines email-postfaches

Einrichtung eines email-postfaches Um eingerichtete E-Mail-Adressen mit Ihrem persönlichen E-Mail-Programm herunterzuladen und lokal verwalten zu können, ist es notwendig, neue E-Mail-Adressen in die Liste der verwalteten Adressen der Programme

Mehr

Serienbrief erstellen

Serienbrief erstellen Serienbrief erstellen Mit einem perfekt vorbereiteten Serienbrief können Sie viel Zeit sparen. In unserem Beispiel lesen wir die Daten für unseren Serienbrief aus einer Excel Tabelle aus. Die Tabelle hat

Mehr

Z-Code-System" Beta SCHNELLANLEITUNG. Gewinnbringende Wett-Tipps und Prognosen. Sport-Investitions-Software seit 1999 bewährt. Eine Warnung vorab:

Z-Code-System Beta SCHNELLANLEITUNG. Gewinnbringende Wett-Tipps und Prognosen. Sport-Investitions-Software seit 1999 bewährt. Eine Warnung vorab: Z-Code-System" Beta SCHNELLANLEITUNG Gewinnbringende Wett-Tipps und Prognosen Sport-Investitions-Software seit 1999 bewährt (Version 1.2 überarbeitet) (Aktualisiert auf Basis der neuen heißen Trends von

Mehr

Frankfurter Sparkasse 60255 Frankfurt am Main ServiceLine 069 24 1822 24 frankfurter-sparkasse.de. Online-Banking leicht gemacht!

Frankfurter Sparkasse 60255 Frankfurt am Main ServiceLine 069 24 1822 24 frankfurter-sparkasse.de. Online-Banking leicht gemacht! Frankfurter Sparkasse 60255 Frankfurt am Main ServiceLine 069 24 1822 24 frankfurter-sparkasse.de Stand 7. 2010 Online-Banking leicht gemacht! Inhalt Seite Seite 1. Ihre Vorteile beim Online-Banking 2.

Mehr

Betkick Sportwettenservice GmbH Hannesgrub Nord 37 4911 Tumeltsham, AUSTRIA Tel. +43 (0) 7752 21140, Fax 21141 office@tiplix.com, www.tiplix.

Betkick Sportwettenservice GmbH Hannesgrub Nord 37 4911 Tumeltsham, AUSTRIA Tel. +43 (0) 7752 21140, Fax 21141 office@tiplix.com, www.tiplix. Betkick Sportwettenservice GmbH Hannesgrub Nord 37 4911 Tumeltsham, AUSTRIA Tel. +43 (0) 7752 21140, Fax 21141 office@tiplix.com, www.tiplix.com Wetten und Spiele ab 18 Jahre! TIPLIX Wetten und mehr Unsere

Mehr

Programme deinstallieren,

Programme deinstallieren, Programme deinstallieren, Programme mit Windows deinstallieren: Sie haben Programme auf Ihrem Rechner, die Sie gar nicht oder nicht mehr gebrauchen. Sie sollten solche Programme deinstallieren, denn die

Mehr

Version 8.0 Brainloop Secure Dataroom

Version 8.0 Brainloop Secure Dataroom Version 8.0 kommt in Kürze! Was ändert sich? Lesen Sie Folge 4 unserer Serie: Sicherheit im Datenraum Lesen Sie in unserer vierten und vorerst letzten Ausgabe der Neuigkeiten zur Version 8.0, wie die Sicherheit

Mehr

Microsoft Office Outlook OMS an SMSCreator anbinden

Microsoft Office Outlook OMS an SMSCreator anbinden Microsoft Office Outlook OMS an SMSCreator anbinden 1. Voraussetzungen Microsoft Outlook 2007 (alle vorherigen Versionen funktionieren nicht.) SMSCreator Account 2. Installation Der nächste Schritt ist

Mehr

3 Testen Sie Ihren Online-Shop

3 Testen Sie Ihren Online-Shop Als Betreiber eines Online-Shops sollten Sie alle Bereiche Ihres Shops genau kennen, denn ein Online-Shop ist kein Spiel. Deshalb sollten Sie Ihren Online-Shop auf Herz und Nieren testen und prüfen, damit

Mehr

intelligente Asset Allocation

intelligente Asset Allocation William J. Bernstein Die intelligente Asset Allocation Wie man profitable und abgesicherte Portfolios erstellt Aus dem Amerikanischen von Horst Fugger FinanzBuch Verlag Einführung Stellen Sie sich vor,

Mehr

Treckerverein Monschauer Land e.v.

Treckerverein Monschauer Land e.v. Der Mitgliederbereich Der Mitgliederbereich (TV-MON Intern) ist ein Teil der Webseiten des Treckervereins, der nicht öffentlich und für jedermann zugängig ist. Dieser Bereich steht ausschließlich Mitgliedern

Mehr

Monitor mit Win7 kalibrieren:

Monitor mit Win7 kalibrieren: Monitor mit Win7 kalibrieren: Wenn man Bildbearbeitung am PC durchführen möchte, ist es von ganz entscheidender Wichtigkeit, dass der Monitor, auf dem man sich die Bilder ansieht, kalibriert ist. Ein verstellter

Mehr

Finanzbuchhaltung. Zuerst muß der Kontenrahmen erstellt werden. Dazu müssen folgende Arbeitsgänge durchgeführt werden:

Finanzbuchhaltung. Zuerst muß der Kontenrahmen erstellt werden. Dazu müssen folgende Arbeitsgänge durchgeführt werden: Finanzbuchhaltung Grundsätzliches Durch die Integration in unser Agathos Office-Paket stehen der Finanzbuchhaltung alle Daten aus der Spenden-, Heim-, Reise- und Kassenverwaltung zur Verfügung. Alle Daten,

Mehr

Handbuch Groupware - Mailserver

Handbuch Groupware - Mailserver Handbuch Inhaltsverzeichnis 1. Einführung...3 2. Ordnerliste...3 2.1 E-Mail...3 2.2 Kalender...3 2.3 Kontakte...3 2.4 Dokumente...3 2.5 Aufgaben...3 2.6 Notizen...3 2.7 Gelöschte Objekte...3 3. Menüleiste...4

Mehr

Der ebay Treuhandservice Sicherer geht s nicht

Der ebay Treuhandservice Sicherer geht s nicht Sicherer geht s nicht Inhalt 1. Sicher handeln Einleitung... 2 Maximale Sicherheit... 3 Die Schritte im Überblick... 4 Vorteile für Käufer... 5 Vorteile für Verkäufer... 6 2. Auftrag starten Einigung im

Mehr

Veranstaltungen anlegen und bearbeiten

Veranstaltungen anlegen und bearbeiten Veranstaltungen anlegen und bearbeiten Dieses Dokument beschreibt, wie Sie Veranstaltungen anlegen und bearbeiten können. Login Melden Sie sich an der jeweiligen Website an, in dem Sie hinter die Internet-

Mehr

Vorschläge zur Gestaltung Ihrer Wette

Vorschläge zur Gestaltung Ihrer Wette Vorschläge zur Gestaltung Ihrer Wette Copyright Holger Mußwitz geschütztes Geschmacksmuster In dieser Darstellung beschränke ich mich auf die Wettarten, die ich empfehle: Sieg (für Anfänger & Profis) mit

Mehr

Video-Thema Begleitmaterialien

Video-Thema Begleitmaterialien ZOCKEN IM FUSSBALL Bei Sportwetten kann man viel Geld gewinnen aber auch verlieren. Betrüger versuchen deshalb immer wieder, den Spielausgang zu beeinflussen. Sie bezahlen Spieler oder Schiedsrichter,

Mehr

Auf der Suche nach dem großen Glück

Auf der Suche nach dem großen Glück Auf der Suche nach dem großen Glück Unsere Glaubenssätze bestimmen, wie wir das Glück erleben Fast jeder von uns hat im Laufe des Lebens erfahren, dass das Glück nicht lange anhält. Ebenso, dass Wunder

Mehr

Es öffnet sich sofort die Depotübersicht, falls nicht, klicken Sie auf den angezeigten Link.

Es öffnet sich sofort die Depotübersicht, falls nicht, klicken Sie auf den angezeigten Link. FAQs Trading Masters Als erstes loggen Sie sich auf der Trading Masters Seite ein. Es öffnet sich sofort die Depotübersicht, falls nicht, klicken Sie auf den angezeigten Link. 1. Kauf: Bei jedem Kauf und

Mehr

Informationen zur Spezial Promotion vom 22. bis 27. April

Informationen zur Spezial Promotion vom 22. bis 27. April Informationen zur Spezial Promotion vom 2 bis 27. April Worum handelt es sich? Die Erstellung eines elektronischen Impfausweises auf www.meineimpfungen.ch ist während des gesamten Jahres für alle Personen

Mehr