BILDUNG. FREUDE INKLUSIVE.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "BILDUNG. FREUDE INKLUSIVE."

Transkript

1 Österreichische Post AG Sponsoring.Post bfi 8020 Graz bfi 02Z BILDUNG. FREUDE INKLUSIVE. BILDUNGSPROGRAMM 2014 BFI STEIERMARK

2 Für gerechte und leistbare Preise. GERECHTIGKEIT MUSS SEIN

3 bfi -BILDUNGSPROGRAMM bfi TRAINING PROGRAMME 2014 Auszeichnung des Landes Steiermark

4 SVERZEICHNIS Das bfi Steiermark stellt sich vor 8 So können Sie sich anmelden 15 Programmierung 145 AutoCAD 147 Lehrgänge 149 Förderungen und Ermäßigungen 16 für Privatpersonen 16 für Unternehmen 17 Individuelle und maßgeschneiderte Lösungen 20 Fachcoaching 20 Potenzialanalyse 22 Service für Unternehmen 24 WIRTSCHAFT UND MANAGEMENT 34 Allgemeine Informationen 36 Ausbildungen mit anerkannten Zertifikaten 36 Betriebswirtschaft 38 Office Management 42 Personalverrechnung 49 Buchhaltung 66 Bilanzbuchhaltung 70 Marketing 71 Führung und Management 75 Personalmanagement 85 Projektmanagement 86 PERSÖNLICHKEITSBILDUNG 88 Lehrgänge 90 Fachseminare 108 SPRACHEN 160 Allgemeine Informationen 162 Englisch 167 Italienisch 171 HOTEL- UND GASTGEWERBE 172 GESUNDHEIT SOZIALES WELLNESS 180 Pflege 182 Sozialbetreuungsberufe 189 Assistenzberufe 193 Kinderbetreuung 195 Massage 199 Entspannung und Energieausgleich 202 TRANSPORT VERKEHR LOGISTIK 204 Industrieführerschein 206 Stapler 207 Bagger 209 Krane 210 BerufskraftfahrerIn 214 Einkauf 222 Lager 223 Logistik 225 Supply Chain Management 231 TECHNIK UND UMWELT 232 EDV 114 Allgemeine Informationen 116 Anwendungsprogramme 122 Betriebssysteme Netzwerke 136 Grafik & Web 140 Metalltechnik 234 Fluidtechnik 244 Elektrotechnik 252 Schweißtechnik 259 Bau Holz stmk.at

5 SVERZEICHNIS Energie Umwelt 282 Sicherheit 294 WERKMEISTERSCHULEN 296 Allgemeine Informationen 298 Elektrotechnik 300 Maschinenbau-Betriebstechnik 301 Maschinenbau-Automatisierungstechnik 304 LEHRLINGSAUSBILDUNG LEHRLINGS- AKADEMIE 305 Lehrlingsakademie 306 Triality/Profi!Lehre 309 Aus- und Weiterbildung für AusbilderInnen 313 PFLICHTSCHULABSCHLUSS 317 VORBEREITUNG AUF DIE AUSSERORDENT- LICHE LEHRABSCHLUSSPRÜFUNG 320 Allgemeine Informationen 322 Vorbereitungslehrgänge 325 BERUFSREIFEPRÜFUNG 337 LEHRE MIT MATURA 348 FERNSTUDIUM HAMBURGER FERN- HOCHSCHULE 361 Allgemeine Informationen 362 Betriebswirtschaft 364 Wirtschaftsingenieurwesen 367 Stichwortverzeichnis 369 Allgemeine Geschäftsbedingungen 376 Impressum stmk.at 3

6 VORWORT HIER BILDEN SICH NEUE PERSPEKTIVEN MitarbeiterInnen und Unternehmen müssen sich ständig neuen Herausforderungen stellen. Damit gewinnt das Prinzip des lebensbegleitenden Lernens angesichts wachsender Globalisierung, zunehmenden Wettbewerbs und steigenden Fachkräftemangels immer mehr an Bedeutung. Als dynamisches Ausbildungsinstitut mit langer Tradition hat es sich das bfi Steiermark zur Aufgabe gemacht, Sie mit einer breiten Aus- und Weiterbildungspalette zu unterstützen, um Sie Ihren Traum von beruflicher Karriere in einem persönlichen Umfeld leben zu lassen. Dabei runden Ihre individuellen Bildungswünsche unser innovatives Serviceangebot ab, damit es bei uns im Rahmen des lebensbegleitenden Lernens durch maßgeschneiderte Angebote in der Vielfalt und Höherqualifizierung keine Grenzen gibt. Gerne sind wir aber auch Ihr Partner bei der Planung und Durchführung von individuellen, auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnittenen fi rmeninternen Weiterbildungsmaßnahmen. Zu unseren KundInnen zählen bereits die renommiertesten steirischen Leitbetriebe. Firmenerfolg bedeutet zum richtigen Zeitpunkt die richtigen Entscheidungen zu treffen, aber auch, im richtigen Augenblick die richtigen Fähigkeiten zu besitzen. Egal, ob es sich um den Umgang mit neuen Technologien, veränderte Kommunikationsstrukturen, betriebswirtschaftliche Kenntnisse oder um neue Anforderungen an FacharbeiterInnen handelt das bfi Steiermark bietet Ihnen das, was Sie benötigen. GUTE MITARBEITER/INNEN BILDEN DAS GRÖSSTE KAPITAL IHRER FIRMA Walter Rotschädl AK-Präsident Horst Schachner ÖGB-Vorsitzender Walter Christian bfi-aufsichtsratsvorsitzender 4 -stmk.at

7 FOREWORD NEW PERSPECTIVES ARE DEVELOPED Employers and employees constantly have to meet new challenges. At the same time, the principle of lifelong learning is becoming more and more important in view of growing globalisation and severe competition. As a dynamic vocational training institute with a long tradition, bfi Steiermark has made it its business to support you in a personal environment with a wide range of further education and training offers so that you can make your dream of getting to the top come true. Your individual educational preferences complete our innovative service offers so that there will be no limits to the variety and the need to highly qualify yourself within the framework of lifelong learning. We are also your partner in planning and implementing individual in-house programmes tailored to your personal needs. Our clients include the most prestigious Styrian companies. A company s success means making the right decisions at the right time, but also having the right skills available at the right moment. Whether it is about dealing with new technologies, changing communication structures, economic knowledge or new demands for skilled workers, bfi Steiermark has the right programme for all your needs. QUALIFIED EMPLOYEES ARE YOUR COMPANY S MOST IMPORTANT ASSET Dr. Wilhelm Techt bfi Steiermark-Geschäftsführer Mag. a Margit Krammer bfi Steiermark-Geschäftsführer- Stellvertreterin Ing. Mag. Harald Senkl bfi Steiermark-Geschäftsführer- Stellvertreter -stmk.at 5

8 VORWORT BILDUNG. FREUDE INKLUSIVE. Mag. Franz Voves Landeshauptmann Steiermark GLEICHE BILDUNGSCHANCEN FÜR ALLE In einer zunehmend globalisierten Wissensgesellschaft ist Bildung eine Ressource von unschätzbarem Wert. Sie eröffnet nicht nur jeder/m Einzelnen Perspektiven und Chancen, sondern trägt zudem entscheidend zum Erhalt eines hohen Lebensstandards und somit zur langfristigen Sicherung des solidarischen Zusammenhalts innerhalb der Gemeinschaft bei. Um die optimalen Voraussetzungen für die Bewältigung aktueller und zukünftiger sozialer wie wirtschaftlicher Herausforderungen zu schaffen, müssen wir auch weiterhin dafür Sorge tragen, dass alle Menschen Zugang zu einem umfassenden, ansprechenden Bildungsangebot erhalten. Dabei gilt es, neben der bloßen Vermittlung von fachlichem Wissen auch die Möglichkeit zur Entfaltung individueller Interessen und Stärken anzubieten. Als eine der erstklassigen steirischen Bildungseinrichtungen stellt das bfi Steiermark eine breite Palette von hochqualitativen Veranstaltungen unter der professionellen Leitung erfahrener Trainerinnen und Trainer zur Verfügung, die sowohl in der Aus- als auch der Weiterbildung den Erfordernissen unserer Zeit Rechnung tragen. In diesem Sinn wünsche ich allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern viel Freude und Erfolg bei den einzelnen Kursen und Seminaren. Siegfried Schrittwieser Landeshauptmannstellvertreter LEBENSLANGES LERNEN IST IN DER HEUTIGEN ZEIT UNVERZICHTBAR Eine fundierte Bildung bzw. Ausbildung schafft Perspektiven im Leben. Gerade für unsere Jugend ist das wichtig, denn eine erfolgreiche Zukunft unseres Landes ist abhängig von einer erfolgreichen Entwicklung unserer Jugend. Nicht nur deshalb bin ich dankbar dafür, dass das bfi Steiermark Jahr für Jahr in seinem Bildungsprogramm zeigt, welche Möglichkeiten zur Weiterbildung im bfi Steiermark geboten werden. Gerade das lebenslange Lernen ist in der heutigen Zeit unverzichtbar, um am Puls der Zeit zu bleiben und um sich gut in den Arbeitsmarkt integrieren zu können. Arbeit bedeutet mehr, als ein Einkommen zu haben. Sie ist ein Zeichen von Wertschätzung, Integration und hat viel mit Menschenwürde zu tun. Ich gratuliere dem bfi Steiermark zu seinem Bildungsprogramm und wünsche dem Team des bfi Steiermark für die zukünftige Arbeit alles Gute. 6 -stmk.at

9 VORWORT Mag. Michael Schickhofer Landesrat für Bildung, Familie und Jugend BILDUNG ROHSTOFF DER ZUKUNFT Bildung ist eine der wichtigsten Ressourcen unserer Gesellschaft. Sie darf sich nicht nur auf Kinder- und Jugendjahre beschränken; Bildung sollte für jede und jeden von uns ein lebenslanger Begleiter sein. Ein Bildungsbegleiter ist auch das bfi Steiermark: Das Institut lädt alle Steirerinnen und Steirer ein, aus dem umfangreichen Kursangebot zu wählen und durch Weiterbildung den modernen und sich rasch verändernden Anforderungen einer Informations- und Wissensgesellschaft gerecht zu werden. Dr. in Bettina Vollath Landesrätin für Finanzen, Frauen und Integration FÜR ALLE INTERESSIERTEN DAS RICHTIGE ANGEBOT Wir Menschen sind an sich nur mit sehr wenigen angeborenen Verhaltensweisen ausgestattet. Daher sind Neugier, der Drang zu Forschen und die persönliche Weiterentwicklung zentrale Bedürfnisse jeder und jedes Einzelnen. Dabei sammeln wir unterschiedlichste Erfahrungen und eignen uns neue Fähigkeiten an; die Summe daraus nennen wir Bildung. Da die Erfahrungen eines jeden Menschen unterschiedlich sind, ergibt sich daraus die Vielseitigkeit der Menschen, die gleichzeitig auch unser größter Trumpf ist. Diese Vielseitigkeit ist auch im hier vorliegenden Bildungsprogramm des bfi wiederzufi nden, wodurch sicher für alle Interessierten das richtige Angebot dabei ist. Ich wünsche viel Freude beim Lernen und Weiterbilden, da angeeignetes Wissen für alle Beteiligten einen Gewinn bedeutet für jede Einzelne und jeden Einzelnen, weil dadurch persönliches Fortkommen ermöglicht wird, aber auch für unsere Gesellschaft, weil sie sich durch viele kluge und immer klüger werdende Köpfe als Gesamtes weiterentwickelt. Dr. Christian Buchmann Landesrat für Wirtschaft, Europa und Kultur GUT AUSGEBILDET ZUM UNTERNEHMERISCHEN ERFOLG Die Steiermark zählt mit einer Forschungs- und Entwicklungsquote von 4,3 Prozent zu den innovativsten Regionen in Europa und wurde von der EU als Europäische Unternehmerregion 2013 ausgezeichnet. Diese Innovationskraft kann in Zukunft nur dann weiter ausgebaut werden, wenn die Unternehmen auf gut ausgebildete Menschen zurückgreifen können. Bei der Umsetzung der Wirtschaftsstrategie Steiermark 2020 stehen Bildung und Qualifizierung daher besonders im Fokus. Die Steirische Wirtschaftsförderung unterstützt die Aus- und Weiterbildung von Firmenchefs und ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit zahlreichen Förderprogrammen. Das bfi leistet mit seinem umfangreichen Bildungsangebot einen wesentlichen Beitrag dafür, dass die Unternehmen in die betriebliche Qualifi zierung investieren und damit das Motto der Wirtschaftsstrategie Wachstum durch Innovation leben können. -stmk.at 7

10 DAS BFI STEIERMARK STELLT SICH VOR UNSER SPELER SERVICE FÜR SIE MASSGESCHNEIDERTE LÖSUNGEN für Ihr Unternehmen Leichte REGIONALE ERREICHBARKEIT durch Bildungszentren in steirischen Bezirken Beratung über FÖRDERMÖGLICHKEITEN BARRIEREFREIE AUSSTATTUNG in all unseren Bildungszentren ANGENEHME LERNATMOSPHÄRE in modernst ausgestatteten Seminarräumen Wissenstransfer für Ihre berufliche Praxis AUF HÖCHSTEM NIVEAU ZERTIFIZIERTES Qualitätsmanagementsystem nach ÖNORM EN ISO 9001: stmk.at

11 DAS BFI STEIERMARK STELLT SICH VOR Persönliche WEITERBILDUNGSBERATUNG und individuelles professionelles Fachcoaching HAFTPFLICHTVERSICHERUNG für unsere KundInnen Das bfi Steiermark hat nach erfolgreicher Akkreditierung das ZERTIFIKAT Ö-CERT und ist im Verzeichnis der Qualitätsanbieter gelistet. Individuelles FACHCOACHING für alle Produkte unserer gesamten Seminarangebotspalette ZINSENFREIE TEILZAHLUNGEN für alle Angebote möglich Partner bzw. Koordinator von mittlerweile ÜBER 120 EU-PROJEKTEN -stmk.at 9

12 DAS BFI STEIERMARK STELLT SICH VOR HIER BILDET SICH MEHR ALS NUR WISSEN UNSERE MISSION Können und Wissen auf Höhe der Zeit zu halten ist eine der großen Herausforderungen der modernen Welt. Das bfi Steiermark stellt sich dieser Aufgabe auf dem Fundament von mehr als 50 Jahren Erfahrung in großer Bandbreite, bester Qualität und hoher Innovationskraft. Dies in drei Dimensionen: als Partner öffentlicher Einrichtungen, Unternehmen und all jener Menschen, die zu neuen Zielen aufbrechen wollen. In besonderer Weise sieht sich das bfi Steiermark der Nähe zu seinen KundInnen, deren Zukunftssicherung sowie dem Bemühen um Arbeits- und Lebensfreude verpflichtet. UNSER LEITBILD Das bfi ist ein zukunftsorientiertes, innovationsstarkes und qualitätsbewusstes Unternehmen für Bildungsdienstleistung, das sowohl den Bedürfnissen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer als auch den Chancen und Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt besondere Bedeutung gibt. In diesem Sinne wird stets auf höchste Aktualität, größtmögliche Vielfalt, optimale Vermittlung und auch beste Erreichbarkeit der Angebote geachtet. Das bfi vertraut auf die Kraft eines hervorragenden Lehr- und Lernklimas. Es will ein Ort der Lernlust sein und Arbeits- wie auch Lebensfreude vermitteln. Im Mittelpunkt seiner Bemühungen stehen Menschen aller Altersgruppen aus allen Lebensbereichen und Kulturen, die zu neuen beruflichen Zielen aufbrechen. Barrierefreiheit, Gleichbehandlung und Chancengleichheit für Frau und Mann sind dabei weit mehr als nur Schlagworte. Das bfi will auch als Arbeitgeber Vorbild sein. Seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erfüllen ihre Aufgaben mit Teamgeist, Leidenschaft und Verantwortung. Sie sind fachlich stets auf dem neuesten Stand der Dinge und sehr darauf bedacht, auf die spezielle Situation jeder einzelnen Kundin bzw. jedes einzelnen Kunden einzugehen. Das bfi ist seinem exzellenten Ruf verpflichtet. Wesentlichen Anteil daran haben neben all den genannten Kriterien vor allem drei Tatsachen: das feste Fundament von einem halben Jahrhundert Erfahrung, die allgemeine Anerkennung für zahlreiche oft auch internationale Kooperationsmodelle mit öffentlichen Einrichtungen wie auch Wirtschaftsunternehmen verschiedenster Art und nicht zuletzt das konsequente Festhalten am Prinzip des wirtschaftlichen Erfolges, der wiederum den Kundinnen und Kunden zugutekommt. Ein Bildungsinstitut von Arbeiterkammer und ÖGB 10 -stmk.at

13 DAS BFI STEIERMARK STELLT SICH VOR UNSERE UNTERNEHMENS- PHILOSOPHIE Das Berufsförderungsinstitut (bfi) ist eine Bildungseinrichtung des Österreichischen Gewerkschaftsbundes (ÖGB) und der Kammer für Arbeiter und Angestellte für Steiermark (AK). Das bfi Steiermark ist seit 1960 ein eigenständiges steirisches Non-Pro-fit-Unternehmen und als gemeinnütziger Verein im Vereinsregister eingetragen. Das Berufsförderungsinstitut Steiermark (bfi) hat einen Aufsichtsrat und unterliegt hinsichtlich der Unternehmensführung weitgehend denselben gesetzlichen Bestimmungen wie große Gewerbeunternehmen. Die vom bfi Steiermark notwendigerweise erwirtschafteten Überschüsse werden überwiegend in qualitätssteigernde Maßnahmen investiert, die schließlich wieder den MitarbeiterInnen und KundInnen zugutekommen. Beispiele dafür sind: bestens ausgestattete Bildungszentren in allen steirischen Bezirken Forschung und Entwicklung auf höchstem Niveau eine ausgezeichnete technische Infrastruktur ein spezielles Aus- und Weiterbildungsprogramm für bfi-mitarbeiterlnnen So kommen wir als Non-Profit-Unternehmen unserem sozial- und gesellschaftspolitischen Auftrag zur Stärkung des Wirtschaftsstandortes Steiermark bestens nach und leisten einen wichtigen Beitrag zum Thema Aus- und Weiterbildung. UNTERNEHMEN DER BFI-STEIERMARK-GRUPPE Das bfi Steiermark ist an Unternehmen in Bereichen der Beschäftigung und Ausbildung wie SIP Personalservice GmbH, SÖBSA GmbH, MIA GmbH, Team Styria GmbH, Best GmbH, Schuldnerberatung Steiermark GmbH und JEB GmbH, Jugendund Erwachsenenbildung Eisenerz beteiligt. UNSERE MITARBEITER/INNEN Für das bfi Steiermark sind rund 420 angestellte MitarbeiterInnen und rund freiberufliche TrainerInnen tätig. Genderbeauftragte achten darauf, dass die Gleichbehandlung von Mann und Frau in allen Bereichen des Unternehmens gelebt wird. UNSERE PRODUKTE UND DIENSTLEISTUNGEN Das Ausbildungsangebot orientiert sich an den Erwartungen unserer KundInnen und ist optimal auf die Bedürfnisse des Arbeitsmarktes und der Wirtschaft abgestimmt. In Fachkreisen gilt das bfi als zuverlässiger und innovativer Partner. Viele Angebote aus dem Seminarprogramm sind zudem einzigartig auf dem Bildungsmarkt. Das Engagement im Rahmen von EU-Projekten und im Bereich der Integration von Menschen mit Behinderung erhält immer wieder hohe Auszeichnungen und große internationale Anerkennung. -stmk.at 11

14 DAS BFI STEIERMARK STELLT SICH VOR UNSERE BILDUNGSZENTREN ROTTENMANN MÜRZZUSCHLAG GRÖBMING LEOBEN KAPFENBERG WEIZ HARTBERG AICHFELD FÜRSTENFELD MURAU GRAZ STADT GLEISDORF KÖFLACH GRAZ STADT FELDBACH WEST SÜD DEUTSCHLANDSBERG LEIBNITZ MURECK Geschäftsführung BFI STEIERMARK Bildungszentrum AICHFELD Bildungszentrum DEUTSCHLANDSBERG Bildungszentrum FELDBACH Keplerstraße Graz Tel (0) stmk.at Robert-Stolz-Gasse Knittelfeld Tel (0) DW stmk.at Liechtensteinstraße Deutschlandsberg Tel (0) DW stmk.at Franz-Josef-Straße Feldbach Tel (0) DW stmk.at Schwerpunkte Tourismus Gastronomie, Wellness, Lehre mit Matura, Berufsreifeprüfung, Gesundheit Soziales, Transport Verkehr Logistik, Lehrlingsausbildung Schwerpunkte Elektro-, Metall-, Schweißtechnik, Transport Verkehr Logistik, Wirtschaft Management, EDV, Gesundheit Soziales, Lehrlingsausbildung, Lehre mit Matura, Berufsreifeprüfung, Werkmeisterschule Schwerpunkte Wirtschaft Management, Offi ce, Sprachen, EDV, Persönlichkeitsbildung, Gesundheit Soziales, Transport Verkehr Logistik, Berufsreifeprüfung, Lehre mit Matura Bildungszentrum FÜRSTENFELD Bildungszentrum GLEISDORF Bildungszentrum GRAZ SÜD Bildungszentrum GRAZ WEST Burgenlandstraße 15a 8280 Fürstenfeld Tel (0) DW stmk.at Rathausplatz Gleisdorf Tel (0) DW stmk.at Paula-Wallisch-Straße Graz Tel (0) DW stmk.at Eggenberger Allee Graz Tel (0) DW stmk.at Schwerpunkte Berufsreifeprüfung, Lehre mit Matura, Tourismus Gastronomie, EDV, Transport Verkehr Logistik, Wirtschaft Management, Offi ce, Sprachen Schwerpunkte Berufsreifeprüfung, Lehre mit Matura, Wirtschaft und Management, Persönlichkeitsbildung, EDV, Gesundheit Soziales, Transport Verkehr Logistik, Lehrabschlussprüfung Schwerpunkte Metall-, Schweiß-, Elektrotechnik, Transport Verkehr Logistik, Energie Umwelt, Gemeinnütziges Beschäftigungsprojekt Schwerpunkte Offi ce, Wirtschaft Management, außerordentliche Lehrabschlussprüfung, Sprachen, Berufsreifeprüfung, Lehre mit Matura, EDV, Persönlichkeitsbildung, Hamburger Fern-Hochschule, Gesundheit Soziales 12 -stmk.at

15 DAS BFI STEIERMARK STELLT SICH VOR Bildungszentrum GRÖBMING Bildungszentrum HARTBERG Bildungszentrum KAPFENBERG Bildungszentrum KÖFLACH Hauptstraße Gröbming Tel (0) DW stmk.at Schwerpunkt Lehre mit Matura Weidenstraße Hartberg Tel (0) DW stmk.at Schwerpunkte Bau Holz, Transport Verkehr Logistik, Gesundheit Soziales, Berufsreifeprüfung, Lehre mit Matura, EDV Wiener Straße Kapfenberg Tel (0) DW stmk.at Schwerpunkte Offi ce, Wirtschaft Management, Sprachen, Transport Verkehr Logistik, Gesundheit Soziales, Berufsreifeprüfung, Lehre mit Matura, Lehrlingsausbildung Alter Rathausplatz Köfl ach Tel (0) DW koefl -stmk.at Schwerpunkte Metall- und Schweißtechnik, Werkmeisterschule, Gesundheit Soziales, Berufsreifeprüfung, Lehre mit Matura, EDV, Transport Verkehr Logistik, Wirtschaft Management, Persönlichkeitsbildung Bildungszentrum LEIBNITZ Bildungszentrum LEOBEN ERZSTRASSE Bildungszentrum LEOBEN PESTALOZZISTRASSE Bildungszentrum MURAU Dechant-Thaller-Straße 39/ Leibnitz Tel (0) DW stmk.at Schwerpunkte Sprachen, Offi ce, Wirtschaft Management, Transport Verkehr, Gesundheit Soziales, EDV, Berufsreifeprüfung, Lehre mit Matura, Werkmeisterschule Erzstraße Leoben Tel (0) DW stmk.at Schwerpunkte Lehrlingsausbildung, Elektro-, Schweiß-, Metalltechnik, Werkmeisterschule, Transport Verkehr Logistik, Gesundheit Soziales, Triality/ Profi!Lehre Pestalozzistraße Leoben Tel (0) DW stmk.at Schwerpunkte EDV, Offi ce, Wirtschaft Management, Sprachen, Berufsreifeprüfung, Lehre mit Matura, Lehrlingsausbildung, Transport Verkehr, Führungskräftetraining Bahnhofviertel Murau Tel (0) DW stmk.at Schwerpunkte Bau Holz, Transport Verkehr Logistik, Persönlichkeitsbildung, Berufsreifeprüfung, Lehrlingsausbildung, Sprachen, Logistik, Lehre mit Matura Bildungszentrum MURECK Bildungszentrum MÜRZZUSCHLAG Bildungszentrum ROTTENMANN Bildungszentrum WEIZ G.-Andreas-Fugger-Straße Mureck Tel (0) DW stmk.at Schwerpunkte Offi ce, Metalltechnik, Sprachen, EDV, Gesundheit Soziales, Transport Verkehr Logistik, Berufsreifeprüfung, Lehre mit Matura Grüne Insel Mürzzuschlag Tel (0) DW stmk.at Schwerpunkte Berufsreifeprüfung, Lehrlingsausbildung, Transport Verkehr Logistik, Metall-, Schweißtechnik, Werkmeisterschule, Persönlichkeitsbildung Technologiepark 4/ Rottenmann Tel (0) DW stmk.at Schwerpunkte Werkmeisterschule, Berufsreifeprüfung, Lehre mit Matura, EDV, Transport Verkehr Logistik, Gesundheit Soziales, außerordentliche Lehrabschlussprüfung Franz-Pichler-Straße 28m 8160 Weiz Tel (0) DW stmk.at Schwerpunkte Triality/Profi!Lehre, außerordentliche Lehrabschlussprüfung, Werkmeisterschule, Metall-, Schweiß-, Elektrotechnik, Bau Holz, Energie Umwelt, Lehre mit Matura, Berufsreifeprüfung, EDV, Persönlichkeitsbildung -stmk.at 13

16 DAS BFI STEIERMARK STELLT SICH VOR HIER BILDEN SICH KEINE BARRIEREN Hinter dem Begriff Barrierefreiheit verbergen sich die Bedürfnisse einer sehr heterogenen Gruppe. Die Beeinträchtigungen von Menschen mit Behinderung sind verschieden und deshalb unterscheiden sich auch ihre Anforderungen an Barrierefreiheit was für die eine Person kein Problem darstellt, ist für die andere ein unüberwindbares Hindernis. BARRIEREFREIHEIT IST KEIN LEERES SCHLAGWORT FÜR DAS BFI STEIERMARK Das bfi Steiermark erma rk achtet darauf, dass die Ausstattung stat tung aller Bildungszentren den Bedürfnissen von Menschen mit mobilen Einschränkungen, mit Sinnesbehinderungen oder mit Lernschwierigkeiten gerecht wird. Deshalb wurde jedes Bildungszentrum hinsichtlich Barrierefreiheit von Betroffenen mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen evaluiert. So verfügen einige Standorte wie das Bildungszentrum Graz West über eine Sprachausgabe bei den PCs, eine Braille-Zeile und ein Lesegerät, das Menschen mit Sehbeeinträchtigung benutzen können. Für gehörlose Personen wird auf Anfrage ein/e GebärdendolmetscherIn organisiert. Das Bildungszentrum Graz Süd entspricht hinsichtlich Barrierefreiheit für Menschen mit Behinderung den Vorgaben für öffentliche Gebäude. Sämtliche Werkstätten, Sozialräume und sanitäre Anlagen befinden sich im Erdgeschoß und sind barrierefrei zu erreichen. Zur Erreichung des 1. Stocks steht ein Behindertenlift zur Verfügung. Barrierefreiheit bezieht sich aber nicht nur auf die räumlichen Gegebenheiten. Auch unsere TrainerInnen sind darin geschult, Menschen mit speziellen Bedürfnissen im Unterricht zu unterstützen stmk.at

17 SO KÖNNEN SIE SICH ANMELDEN SO KÖNNEN SIE SICH ANMELDEN INTERNET-ANMELDUNG 24-h-Service im Internet unter Suchen Sie Ihr gewünschtes Seminar auf unserer Homepage unter Seminare im entsprechenden Fachbereich oder mit der Seminarschnellsuche und Sie können sich sofort online über den Button Seminar buchen für das gewünschte Seminar anmelden. Nach Absenden des Anmeldeformulars erhalten Sie von uns eine schriftliche Anmeldebestätigung. PERSÖNLICHE ANMELDUNG Direkt in Ihrem bfi -Bildungszentrum* TELEFONISCHE ANMELDUNG In Ihrem bfi-bildungszentrum* vor Ort oder bei unserer Service-Line unter + 43 (0) (Mo Do 07:30 18:00; Fr 07:30 15:00) zum Ortstarif aus ganz Österreich BFI-APP 24 Stunden online auf Ihrem Smartphone Ihr gewünschtes Seminar buchen. Nach erfolgreicher Buchung erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung per . Unsere App können Sie im Windows Marketplace, Google Play (ehemals Android Market) sowie im Apple Store gratis über Ihr Handy -ANMELDUNG ANMELDUNG PER FAX Direkt an Ihr bfi-bildungszentrum* SCHRIFTLICHE ANMELDUNG Per Brief an Ihr bfi-bildungszentrum* oder mit Anmeldekarte an das bfi Steiermark, Keplerstraße 109, 8020 Graz * Die Adressen, Telefon- und Faxnummern unserer bfi -Bildungszentren finden Sie auf der Rückseite Ihres aktuellen bfi -Bildungsprogramms sowie auf unserer Homepage unter Unsere Bildungszentren (inkl. Bürozeiten, Anfahrtspläne, Angaben zu Erreichbarkeit und Verkehrsanbindung). ANMELDUNG: Aus organisatorischen sche Gründen ist eine Anmeldung bis spätestens 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn notwendig, weil wir sonst Ihre Teilnahme an der jeweiligen Veranstaltung nicht gewährleisten können. Der Vertrag zwischen Ihnen und dem bfi Steiermark kommt mit der Zusendung der Anmeldebestätigung durch das bfi Steiermark zustande. -stmk.at 15

18 FÖRDERUNGEN UND ERMÄSSIGUNGEN SO SPAREN SIE BEI IHRER WEITERBILDUNG DAS BFI STEIERMARK HILFT IHNEN BEI DER SUCHE NACH FÖRDERUNGEN Berufliche Aus- und Weiterbildung kostet Zeit und Geld. Aus diesem Grund sind die BildungsexpertInnen des bfi Steiermark bereits bei der Entwicklung von Produkten damit beschäftigt, für Sie die Förderlandschaft nach finanziellen Unterstützungen zu durchforsten. Im Folgenden geben wir Ihnen einen groben Überblick über die zurzeit aktuellen Förderungsmöglichkeiten und Steuervorteile in der Steiermark (Stand: August 2013). Aktuelle, detaillierte Informationen sowie Links zu Fördergebern, Downloads und Antragsformularen fi nden Sie unter oder besuchen Sie eines unserer Bildungszentren in Ihrer Nähe wir beraten Sie gerne. So kommen Sie möglicherweise zu finanziellen Unterstützungen, von denen Sie noch nichts wussten und sparen Geld. ÜBERBLICK ÜBER FÖRDERUNGSMÖGLICHKEITEN UND STEUERVORTEILE FÖRDERUNGEN FÜR PRIVATPERSONEN Kammer für Arbeiter und Angestellte 5 % ACard 60-Euro-Bildungsscheck Karenzbildungskonto Bonus für die Berufsreifeprüfung Land Steiermark Steirischer Bildungsscheck für Lehrlinge und LehrabsolventInnen Steirischer Bildungsscheck für die außerordentliche Lehrabschlussprüfung Arbeitsmarktservice (AMS) Steiermark Individuelle Kursförderungen (Kontaktieren Sie Ihr regionales AMS) Bildungskarenz Bildungsteilzeit Fachkräftestipendium AMS-Maßnahmen (Kontaktieren Sie Ihr regionales AMS) Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend Begabtenförderung 16 -stmk.at

19 FÖRDERUNGEN UND ERMÄSSIGUNGEN FÖRDERUNGEN FÜR UNTERNEHMEN Steirische Wirtschaftsförderung (SFG) Zukunfts!Reich: Die Förderung für strategische Unternehmensentwicklung Weiter!Bilden: Die Förderung für Wissenszuwachs im Bereich Internationalisierung und Unternehmensentwicklung Profi!Lehre: Die Förderung für Lehrlinge mit Potenzial Qualifizierungsoffensive Bau Arbeitsmarktservice (AMS) Steiermark Qualifizierungsförderung für Beschäftigte (QfB) im Rahmen des ESF (Ziel 2) des Arbeitsmarktservice Steiermark Qualifizierungsberatung für den Aufbau von Qualifizierungsverbünden (QVB) Qualifizierungsförderung für Beschäftigte in Kurzarbeit im Rahmen des ESF (Ziel 2) Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend Förderung von berufsbezogenen Zusatzausbildungen sowie zwischen- und überbetrieblichen Ausbildungsmaßnahmen Förderung von Maßnahmen für Lehrlinge mit Lernschwierigkeiten Förderung der Weiterbildung von AusbilderInnen STEUERVORTEILE FÜR UNSELBSTSTÄNDIG ERWERBSTÄTIGE Aufwendungen für berufliche Aus- und Weiterbildungen (Ausbildungskosten, Fachliteratur, Fahrtspesen etc.) können als Werbungskosten im Rahmen der ArbeitnehmerInnenveranlagung steuerlich abgesetzt werden. Welche Bildungsmaßnahmen können steuerlich abgesetzt werden? Ausbildungsmaßnahmen im Zusammenhang mit einer damit verwandten Tätigkeit Umfassende Umschulungsmaßnahmen, die auf die tatsächliche Ausübung eines anderen Berufes abzielen Nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrem zuständigen Finanzamt. Fortbildungsmaßnahmen im Zusammenhang mit der ausgeübten Tätigkeit STEUERVORTEILE FÜR UNTERNEHMER/INNEN Als UnternehmerIn können Sie folgende Steuervorteile nutzen: Betriebsausgabe UnternehmerInnen können Aufwendungen für ihre berufliche Aus- und Weiterbildung als Betriebsausgabe steuerlich absetzen. Bildungsfreibetrag UnternehmerInnen, die in die Aus- und Weiterbildung ihrer MitarbeiterInnen investieren, können im Rahmen ihrer Jahressteuererklärung zusätzlich zu den tatsächlichen Aus- und Weiterbildungskosten einen Bildungsfreibetrag in der Höhe von max. 20 % der angelaufenen Kosten geltend machen. Bildungsprämie Alternativ zum Bildungsfreibetrag können UnternehmerInnen eine Bildungsprämie von 6 % der angefallenen Kosten in Anspruch nehmen. Im Konkreten heißt das, dass für Unternehmen, die wenig Steuer zahlen, die Bildungsprämie meist günstiger ist. Der Bildungsfreibetrag mindert die Steuerbemessungsgrundlage; die Bildungsprämie wird dem Abgabenkonto gutgeschrieben. -stmk.at 17

20 FÖRDERUNGEN UND ERMÄSSIGUNGEN WIR FÖRDERN IHRE PERSÖNLICHE WEITERBILDUNG Zweimal im Jahr bekommen Sie als Mitglied der AK Steiermark einen 60-Euro-Bildungsscheck. Diese Aktion ist der Beitrag der Arbeiterkammer zu Ihrem persönlichen Weiterkommen. Alle Untersuchungen zeigen, dass die Sicherheit des eigenen Arbeitsplatzes mit der Qualifikation steigt. Nutzen Sie diese Chance und wählen Sie aus unserem breiten Bildungsangebot. BILDUNGSSCHECK UND 5 % ERMÄSSIGUNG FÜR ACard-BESITZER/INNEN Für welche Seminare und Ausbildungen gilt der AK-Bildungsscheck? Sie können den 60-Euro-Bildungsscheck auf alle Seminare und Ausbildungen mit der Kennzeichnung einlösen (ausgenommen Prüfungskosten). in der Titelzeile Wer darf einlösen? Alle AK-Mitglieder bekommen zweimal im Jahr den 60-Euro-Bildungsscheck und können ihn für ihre persönliche Weiterbildung einlösen. Der Bildungsscheck kann aber auch an den/die EhepartnerIn oder den/die LebensgefährtIn sowie an die Kinder, die Kinderbeihilfe beziehen, weitergegeben werden. Wie löse ich den Scheck ein? Es kann pro Seminar nur ein 60-Euro-Bildungsscheck eingelöst werden. Eine Übertragung in das nächste Semester ist nicht möglich. Das bedeutet, wenn weder Sie noch Ihr/e PartnerIn oder Ihre Kinder den 60-Euro-Bildungsscheck im laufenden Semester einlösen, verfällt er. 5 % Ermäßigung für ACard-BesitzerInnen Mitglieder der AK Steiermark mit einer gültigen ACard erhalten eine Ermäßigung von 5 % auf die Preise der im aktuellen bfi-bildungsprogramm angebotenen öffentlichen Seminare. Zusätzlich kann auch der 60-Euro-Bildungsscheck eingelöst werden. WIE ERRECHNET SICH DER IM BILDUNGSPROGRAMM AUSGEWIESENE -PREIS? REGULÄRPREIS Sollten Sie ABZÜGLICH 5 % (FÜR AK-MITGLIEDER MIT EINER GÜLTIGEN ACard) ABZÜGLICH 60, (EINLÖSUNG EINES 60-EURO-BILDUNGSSCHECKS PRO SEMESTER) über keine gültige ACard verfügen, Ihren AK-Bildungsscheck bereits anderweitig eingelöst haben oder nur den Bildungsscheck z. B. Ihres/Ihrer PartnerIn in Anspruch nehmen, gilt der ausgewiesene AK-Preis nicht. In diesen Fällen wird die für Sie zutreffende Ermäßigung ausgehend vom regulären Preis in Abzug gebracht stmk.at

BILDUNGSPROGRAMM 2015 BFI Steiermark. HIeR BILDet SIcH AUcH NeUeS SelbStbewuSStSein. www.bfi-stmk.at

BILDUNGSPROGRAMM 2015 BFI Steiermark. HIeR BILDet SIcH AUcH NeUeS SelbStbewuSStSein. www.bfi-stmk.at Österreichische Post AG Sponsoring.Post bfi 8020 Graz bfi 02Z034251 HIeR BILDet SIcH AUcH NeUeS SelbStbewuSStSein BILDUNGSPROGRAMM 2015 BFI Steiermark www.bfi-stmk.at Meine AK. Ganz groß für mich da. Frauen

Mehr

HIER BILDEN SICH NEUE SUPERKRÄFTE

HIER BILDEN SICH NEUE SUPERKRÄFTE Österreichische Post AG Sponsoring.Post bfi 8020 Graz b fi 0 2 Z 0 3 4 251 HIER BILDEN SICH NEUE SUPERKRÄFTE BILDUNGSPROGRAMM 2016 BFI STEIERMARK www.bfi-stmk.at Wissen erhöht Ihre Chancen Neben der Hilfe

Mehr

freude inklusive. bildungszentrum leoben pestalozzistrasse

freude inklusive. bildungszentrum leoben pestalozzistrasse BILDUNG. freude inklusive. bildungszentrum leoben pestalozzistrasse EDV-Kompetenzzentrum HIER BILDET SICH MEHR ALS NUR WISSEN. Das Edv-kompetenzzentrum der obersteiermark. Mit einer breiten Palette an

Mehr

bildung. Freude InKlusive.

bildung. Freude InKlusive. bildung. Freude InKlusive. bfi-werkmeisterschulen Elektrotechnik Maschinenbau-Betriebstechnik Maschinenbau-Automatisierungstechnik Ihr weg von der Fachkraft zur Führungskraft bfi-werkmeisterschulen Für

Mehr

bildet ihren vorteil Personalverrechner/In

bildet ihren vorteil Personalverrechner/In Diese Angebotsvielfalt bildet ihren vorteil Diplomausbildung Personalverrechner/In inkl. BMD-Lohn kompetenzen für eine sichere zukunft In dieser Diplomausbildung erwerben Sie das grundlegende Wissen und

Mehr

WIR MACHEN LERNEN LEICHT.

WIR MACHEN LERNEN LEICHT. WIR MACHEN LERNEN LEICHT. www.mediatrain.com Profis machen Profis: Einfach, individuell und effizient. Versprochen! WIR MACHEN LERNEN LEICHT. FÜR SIE. Treten Sie ein in unser neues Universum des Lernens.

Mehr

Die Bildungsvielfalt unter einem Dach. 5580 Tamsweg, Lasabergweg 534, Tel. 06474/6073-10. Außenstelle des Pädagogischen Instituts

Die Bildungsvielfalt unter einem Dach. 5580 Tamsweg, Lasabergweg 534, Tel. 06474/6073-10. Außenstelle des Pädagogischen Instituts An einen Haushalt Postentgelt bar bezahlt Die Polytechnische Schule entwickelt sich zum Lernzentrum Polytechnische Schule Tamsweg Die Bildungsvielfalt unter einem Dach LERNZENTRUM LUNGAU 5580 Tamsweg,

Mehr

Internet T1 Tourismus insgesamt - Zeitreihen

Internet T1 Tourismus insgesamt - Zeitreihen Bezirk 60100 Graz(Stadt) 1991 117.153 167 0,1 230.800 7.466 3,3 1992 114.506-2.647-2,3 228.114-2.686-1,2 1993 106.007-8.499-7,4 204.940-23.174-10,2 1994 98.952-7.055-6,7 187.390-17.550-8,6 1995 99.549

Mehr

Erfolgreich zum Ziel!

Erfolgreich zum Ziel! Headline Headline Fließtext Erfolgreich zum Ziel! Der richtige Weg zum Erfolg Wir über uns Ideen für die Zukunft Die FORUM Institut für Management GmbH 1979 in Heidelberg gegründet entwickelt und realisiert

Mehr

BIC DO IT YOURSELF Lehrgang. Marketing Kreativ. Bildungscenter = Erfolgscenter

BIC DO IT YOURSELF Lehrgang. Marketing Kreativ. Bildungscenter = Erfolgscenter BILDUNG + KOMPETENZ + NETZWERK = ERFOLG! BIC DO IT YOURSELF Lehrgang Marketing Kreativ Bildungscenter = Erfolgscenter Elisabethstrasse 101/2, A 8010 Graz T: +43 316 347 000 M: +43 699 12 40 44 08 E: office@bic.cc

Mehr

Einen Augenblick für Ihren Überblick. Weiterbildung mit Perspektive

Einen Augenblick für Ihren Überblick. Weiterbildung mit Perspektive Einen Augenblick für Ihren Überblick. Weiterbildung mit Perspektive Ihr kompetenter Partner in der Weiterbildung Die WBS TRAINING AG ist seit 35 Jahren im Weiterbildungs- und Trainingsmarkt aktiv und gehört

Mehr

BIC DO IT YOURSELF Lehrgang. Projektmanagement. Bildungscenter = Erfolgscenter

BIC DO IT YOURSELF Lehrgang. Projektmanagement. Bildungscenter = Erfolgscenter = BILDUNG + KOMPETENZ + NETZWERK = ERFOLG! BIC DO IT YOURSELF Lehrgang Projektmanagement Bildungscenter = Erfolgscenter Elisabethstrasse 101/2, A 8010 Graz T: +43 316 347 000 M: +43 699 12 40 44 08 E:

Mehr

Karrierewege in Tourismus & Hospitality

Karrierewege in Tourismus & Hospitality IST-Studieninstitut Karrierewege in Tourismus & Hospitality Wer mehr weiß, wird mehr bewegen. Fundiertes Fachwissen als Grundlage für Ihren Erfolg Die Notwendigkeit vom lebenslangen Lernen ist heute überall

Mehr

bildung. Freude InKlusive.

bildung. Freude InKlusive. bildung. Freude InKlusive. NEU in Ihrem bfi DIPLOMAUSBILDUNG SOCIAL MEDIA EXPERT mit Zertifizierung nach EN ISO/IEC 17024, im akkreditierten Bereich hier Bilden sich individuelle Netzwerke Die Ausbildung

Mehr

BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT IHRE NACHWUCHSKRÄFTE / IHR POTENZIAL / IHRE ZUKUNFT BERUFSBEGLEITENDER STUDIENGANG

BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT IHRE NACHWUCHSKRÄFTE / IHR POTENZIAL / IHRE ZUKUNFT BERUFSBEGLEITENDER STUDIENGANG BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT IHRE NACHWUCHSKRÄFTE / IHR POTENZIAL / IHRE ZUKUNFT BERUFSBEGLEITENDER STUDIENGANG Mit dem BachelorSTUDIENGANG Betriebswirtschaft fördern Sie die Zukunft Ihrer Mitarbeiter

Mehr

dann Bring deine Zukunft Mit uns auf touren!

dann Bring deine Zukunft Mit uns auf touren! startklar? dann Bring deine Zukunft Mit uns auf touren! Ein tolles Team, der Kontakt mit den internationalen Kunden, anspruchsvolle Technik die Ausbildung bei 17111 bietet viele interessante Herausforderungen

Mehr

Das Förderprogramm WeGebAU 2011 100 % Förderung Ihrer Weiterbildung

Das Förderprogramm WeGebAU 2011 100 % Förderung Ihrer Weiterbildung Das Förderprogramm WeGebAU 2011 100 % Förderung Ihrer Weiterbildung Business Trends Academy GmbH Exellence made in Berlin Maßnahme- Nr. 955-0642-09 Coaching Seminare & Trainings Personalberatung INTERNET:

Mehr

Charta zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Charta zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Charta zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Präambel Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist eines der wichtigsten wirtschafts- und gesellschaftspolitischen Anliegen, das sowohl die Familien als

Mehr

Treibende Kraft hinter Ihrem Erfolg!

Treibende Kraft hinter Ihrem Erfolg! Industrie I Handwerk Treibende Kraft hinter Ihrem Erfolg! www.partner-personaldienste.de Schaffen Sie sich Perspektiven! Industrie I Handwerk Was immer Sie vorhaben, bei uns finden Sie maßgeschneiderte

Mehr

WACHSEN SIE AN TECHNISCHEN HERAUSFORDERUNGEN

WACHSEN SIE AN TECHNISCHEN HERAUSFORDERUNGEN WACHSEN SIE AN TECHNISCHEN HERAUSFORDERUNGEN WIR WACHSEN. Wir suchen Mitarbeiter, die sich bei einem dynamischen Engineering- Dienstleister weiter entwickeln und Verantwortung übernehmen möchten. Sie fi

Mehr

Business Competence Center

Business Competence Center Potential erkennen. Zukunft gestalten. Campus e Berufsbildung e. V. mpetence Profitieren Sie von über 30 Jahren Erfahrung als IHK-Bildungseinrichtung. nce e. V. Weiterbildung ist eine Frage der Kompetenz.

Mehr

Newsletter der Gleichbehandlungsbeauftragten des Landes Steiermark

Newsletter der Gleichbehandlungsbeauftragten des Landes Steiermark Newsletter der Gleichbehandlungsbeauftragten des Landes Steiermark März, 2011 Vertrauliche Beratung in den steirischen Bezirken 2 Fortbildung und Kontaktpflege 3 Österreichs Gleichbehandlungsbeauftragte

Mehr

Praxisseminar FührungsEnergie Von ausgezeichneten Anwendern lernen

Praxisseminar FührungsEnergie Von ausgezeichneten Anwendern lernen FührungsEnergie vertiefen Georg Schneider / Kai Kienzl Praxisseminar FührungsEnergie Von ausgezeichneten Anwendern lernen Ein Tag, zwei Referenten und jede Menge Praxistipps! 2 Top-Anwender berichten von

Mehr

Leidenschaft. Wissen

Leidenschaft. Wissen Erfolg Leidenschaft Komp mpet eten en z Leistung Vorspr ung Netzwerk Ideen Wissen Vi si onen Der richtige Weg zum Erfolg Wir über uns Ideen für die Zukunft Die FORUM Institut für Management GmbH 1979 inheidelberg

Mehr

Fachhochschul-Lehrgang für Instandhaltung und Produktion ASSET MANAGEMENT AND MAINTENANCE TECHNOLOGIES. www.ammt.at

Fachhochschul-Lehrgang für Instandhaltung und Produktion ASSET MANAGEMENT AND MAINTENANCE TECHNOLOGIES. www.ammt.at FachhochschulLehrgang für Instandhaltung und Produktion ASSET MANAGEMENT AND MAINTENANCE TECHNOLOGIES In 4 Semestern berufsbegleitend zum/zur Akademischen Maintenance Manager/in www.ammt.at An der Zukunft

Mehr

BIC - DO IT YOURSELF LEHRGANG PERSONALMANGEMENT

BIC - DO IT YOURSELF LEHRGANG PERSONALMANGEMENT BIC - DO IT YOURSELF LEHRGANG PERSONALMANGEMENT INHALTE: Qualifikations- und Leistungsziele Studienmaterialien Lehrform Zielgruppe Voraussetzung für die Teilnahme Voraussetzung für einen Leistungsnachweis

Mehr

Willkommen. TrainerInnenausbildung Wien,

Willkommen. TrainerInnenausbildung Wien, Willkommen TrainerInnenausbildung - Wien Programm und Termine 2016 Lehrgang Train the Trainer/in Erste TrainerInnenausbildung Wiens mit wöchentlicher Einstiegsmöglichkeit und den neuesten Trainingsmethoden.

Mehr

Gründung: Okt. 2008 Mitarbeiter: 43 (FTE) Arbeitsplätze: 50

Gründung: Okt. 2008 Mitarbeiter: 43 (FTE) Arbeitsplätze: 50 Benefit Partner GmbH Die Benefit Partner GmbH ist Ihr ausgelagerter Kundenservice mit Klasse. Wir helfen Ihnen, Ihre Kunden lückenlos zu betreuen. Wir sind Ihr professioneller Partner, wenn es um Kundenprozesse

Mehr

FACHHOCHSCHULE TECHNIKUM WIEN

FACHHOCHSCHULE TECHNIKUM WIEN » So spannend kann Technik sein!«> www.technikum-wien.at FACHHOCHSCHULE TECHNIKUM WIEN GRÖSSE IST NICHT IMMER EIN VERLÄSSLICHES GÜTEZEICHEN. Hier hat man eine große Auswahl. Die FH Technikum Wien ist die

Mehr

Social Media Karriere

Social Media Karriere Social Media Strategy Blogger Relations Monitoring Social Publishing Trending Influencer identifizieren Engagement Social Media Newsroom Online Campaigning Contentmanagement Viral Marketing Machen Sie

Mehr

Volkswagen Coaching GmbH Emden Hannover Wolfsburg Hannover Kassel Braunschweig Salzgitter Kassel Chemnitz Zwickau

Volkswagen Coaching GmbH Emden Hannover Wolfsburg Hannover Kassel Braunschweig Salzgitter Kassel Chemnitz Zwickau Volkswagen Coaching Hannover Kassel Daten und Fakten Geschäftsführung: Ralph Linde Sprecher der Geschäftsführung Jürgen Haase Mitglied der Geschäftsführung Umsatz: 126,6 Mio. (2009) Mitarbeiter: 671 (Dez.

Mehr

WIR SIND. 1. STUDIERENDENORIENTIERT Bei uns stehen die Studierenden im Mittelpunkt.

WIR SIND. 1. STUDIERENDENORIENTIERT Bei uns stehen die Studierenden im Mittelpunkt. WIR SIND 1. STUDIERENDENORIENTIERT Bei uns stehen die Studierenden im Mittelpunkt. 2. EXZELLENT IN DER LEHRE Bei uns wird Theorie praktisch erprobt und erfahren. 3. ANWENDUNGSORIENTIERT Unsere Studiengänge

Mehr

Die GFN AG Der Bildungspartner Ihres Vertrauens.

Die GFN AG Der Bildungspartner Ihres Vertrauens. Designing Education Connecting People Die GFN AG Der Bildungspartner Ihres Vertrauens. Weiterbildung? Studium? Beruf? Wir begleiten Ihre Karriere! Für Unternehmen Für Studierende Für Arbeitssuchende Unsere

Mehr

ÜBERSICHT - ORGANISATIONSHANDBUCH VORSTELLUNG; INKRAFTSETZUNG... 2 UNTERNEHMENSFÜHRUNG... 6

ÜBERSICHT - ORGANISATIONSHANDBUCH VORSTELLUNG; INKRAFTSETZUNG... 2 UNTERNEHMENSFÜHRUNG... 6 ÜBERSICHT - ORGANISATIONSHANDBUCH ÜBERSICHT VORSTELLUNG; INKRAFTSETZUNG... 2 QUALITÄTSMANAGEMENT AUF FÜHRUNGSEBENE UNTERNEHMENSFÜHRUNG... 6 Organisationshandbuch Informationsexemplar Rev. Stand 1 Seite

Mehr

Sprachen für Ihr Unternehmen IKS. Institut für Kommunikation und Sprachen

Sprachen für Ihr Unternehmen IKS. Institut für Kommunikation und Sprachen Sprachen für Ihr Unternehmen Sprachen für Ihr Unternehmen Das ist seit mehr als zehn Jahren kompetenter Schulungspartner für kleine, mittelständische und große Unternehmen in verschiedensten Branchen,

Mehr

Executive Education. Corporate Programs. www.donau-uni.ac.at/executive

Executive Education. Corporate Programs. www.donau-uni.ac.at/executive Executive Education Corporate Programs www.donau-uni.ac.at/executive 2 3 Die Märkte sind herausfordernd. Die Antwort heißt Leadership Unternehmen, die in nationalen und internationalen Märkten mit starker

Mehr

FYB-ACADEMY, Lindenallee 2B, 66538 Neunkirchen, 06821-9838977 www.fyb-academy.com. WeGebAU. Wie Sie eine 100 % Förderung Ihrer Weiterbildung erhalten

FYB-ACADEMY, Lindenallee 2B, 66538 Neunkirchen, 06821-9838977 www.fyb-academy.com. WeGebAU. Wie Sie eine 100 % Förderung Ihrer Weiterbildung erhalten WeGebAU Wie Sie eine 100 % Förderung Ihrer Weiterbildung erhalten Inhaltsverzeichnis 1. Das Förderprogramm WeGebAU 1.1 Was ist WeGebAU? 1.2 Das Ziel von WeGebAU 1.3 Vorteile von WeGebAU 1.4 Gesetzliche

Mehr

Die Adresse für MS Office Schulungen. Fit im Umgang mit MS Office Anwendungen

Die Adresse für MS Office Schulungen. Fit im Umgang mit MS Office Anwendungen Die Adresse für MS Office Schulungen Fit im Umgang mit MS Office Anwendungen Wissen schafft Vorsprung Der routinierte Umgang mit den MS-Office-Anwendungen ist ein unverzichtbarer Bestandteil einer ökonomischen

Mehr

Impulse. Impulse sind für Festo der Ausgangspunkt für stetige Innovation in allen Bereichen. Selbstorganisation, Selbststeuerung

Impulse. Impulse sind für Festo der Ausgangspunkt für stetige Innovation in allen Bereichen. Selbstorganisation, Selbststeuerung 1 Impulse Impulse sind für Festo der Ausgangspunkt für stetige Innovation in allen Bereichen. Festo Selbstorganisation, Selbststeuerung und Selbsterneuerung sind die Basis. Innovationen die Gegenwart.

Mehr

Universitätslehrgang Executive MBA in General Management

Universitätslehrgang Executive MBA in General Management EXECUTIVE MBA Universitätslehrgang Executive MBA in General Management Berufsbegleitendes Studium speziell für Betriebswirt/-in IHK und Technische/-r Betriebswirt/-in IHK in Kooperation mit Executive MBA

Mehr

AGENDA BUNDESWEHR IN FÜHRUNG AKTIV. ATTRAKTIV. ANDERS.

AGENDA BUNDESWEHR IN FÜHRUNG AKTIV. ATTRAKTIV. ANDERS. AGENDA BUNDESWEHR IN FÜHRUNG AKTIV. ATTRAKTIV. ANDERS. Themenfeld 2 Das Gewinnen und Weiterqualifizieren von Fach- und Führungskräften ist auch für das Personalmanagement der Bundeswehr die zentrale Herausforderung

Mehr

Psychologie für Führungskräfte und Personalverantwortliche. Qualifizierung in Kooperation mit der Hochschule Fresenius

Psychologie für Führungskräfte und Personalverantwortliche. Qualifizierung in Kooperation mit der Hochschule Fresenius Inspirieren. Gestalten. Weiterkommen. Psychologie für Führungskräfte und Personalverantwortliche Qualifizierung in Kooperation mit der Hochschule Fresenius Cover-Model: Cornelia Göpfert, Kriminologin Psychologie

Mehr

Stark für Bayern. Der Europäische Sozialfonds. Was Menschen berührt. Machen Sie mit! Zukunftsministerium

Stark für Bayern. Der Europäische Sozialfonds. Was Menschen berührt. Machen Sie mit! Zukunftsministerium Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration Zukunftsministerium Was Menschen berührt. Machen Sie mit! Stark für Bayern. Der Europäische Sozialfonds. Sehr geehrte Damen

Mehr

The Business IT Alignment Company

The Business IT Alignment Company Image The Business IT Alignment Company Die Serview ist das führende Beratungs- und Trainingsunternehmen im deutschsprachigen Raum für Business IT Alignment. Die Serview Anfang 2002 gegründet, betreuen

Mehr

job and career for women 2015

job and career for women 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career for women 2015 Marketing Toolkit job and career for women Aussteller Marketing Toolkit DE / EN Juni 2015 1 Inhalte Die Karriere- und Weiter-

Mehr

Interimsmanagement Auswertung der Befragungsergebnisse

Interimsmanagement Auswertung der Befragungsergebnisse Interimsmanagement Auswertung der Befragungsergebnisse Wien, April 2014 Status quo in Österreich Ca. 1/3 der befragten österreichischen Unternehmen haben bereits Interimsmanager beauftragt. Jene Unternehmen,

Mehr

Beratungsangebot Personalmanagement

Beratungsangebot Personalmanagement Beratungsangebot Personalmanagement Ihre Mitarbeiter machen die Musik wir bringen Ihr Orchester zum Klingen Wir nehmen Ihren Erfolg persönlich Dr. Steffen Scheurer Willkommen, ich freue mich, Ihnen unser

Mehr

STEIGEN SIE MIT UNS AUF...

STEIGEN SIE MIT UNS AUF... STEIGEN SIE MIT UNS AUF... ... UND WERDEN SIE MIT UNS GIPFELSTÜRMER ACONEXT der Name für höchste Ansprüche Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten an den technischen Innovationen von morgen. Mit

Mehr

Vom Arbeitgeber zur Spitzenposition im Arbeitsmarkt Wettbewerb

Vom Arbeitgeber zur Spitzenposition im Arbeitsmarkt Wettbewerb Vom Arbeitgeber zur Spitzenposition im Arbeitsmarkt Wettbewerb Mit der richtigen Strategie und kompetenter Umsetzung an die Spitze im Arbeitsmarkt Die Dynamik der Märkte nimmt mit rasanter Geschwindigkeit

Mehr

Geprüfte/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen IHK

Geprüfte/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen IHK Geprüfte/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen IHK CLM UG Business School Graf-Adolf-Str. 76, 40210 Düsseldorf Telefon: 0211-95 76 27 00 info@clmgroup.de www.clmgroup.de Ihr Ansprechpartner: Peter

Mehr

Berufsbegleitende Bachelorstudiengänge

Berufsbegleitende Bachelorstudiengänge Berufsbegleitende Bachelorstudiengänge Studiengangsinformationen für Personalverantwortliche Betriebswirtschaftslehre (B.A.) Logistik und Handel (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie

Mehr

Fit für das Management. Ausbildungen für Unternehmer/innen, Führungskräfte und Manager/innen

Fit für das Management. Ausbildungen für Unternehmer/innen, Führungskräfte und Manager/innen Fit für das Management Ausbildungen für Unternehmer/innen, Führungskräfte und Manager/innen WIFI Österreich Fit für das Management Management kann man lernen! Unternehmenserfolg durch effizientes Management:

Mehr

Beratung für strategische Entwicklung im Zielgebiet Potenziale sichtbar machen

Beratung für strategische Entwicklung im Zielgebiet Potenziale sichtbar machen Angebotsübersicht Beratung für strategische Entwicklung im Zielgebiet Potenziale sichtbar machen Sie sind Personaler oder Touristiker und auf der Suche nach optimalen Personal- und Touristikkonzepten?

Mehr

Klug Personalmanagement GmbH & Co. KG. Kompetenz und Engagement für optimale Lösungen. Zeitarbeit Personalvermittlung Outsourcing

Klug Personalmanagement GmbH & Co. KG. Kompetenz und Engagement für optimale Lösungen. Zeitarbeit Personalvermittlung Outsourcing Klug Personalmanagement GmbH & Co. KG Kompetenz und Engagement für optimale Lösungen. Zeitarbeit Personalvermittlung Outsourcing 04 Zeitarbeit Zeit für motivierten Einsatz und perfekte Leistung. 08 Personal

Mehr

Kaufmännische Zeitarbeit und Vermittlung für kluge Köpfe.

Kaufmännische Zeitarbeit und Vermittlung für kluge Köpfe. Kaufmännische Zeitarbeit und Vermittlung für kluge Köpfe. ARBEIT UND MEHR GmbH Hudtwalckerstraße 11 22299 Hamburg Tel 040 460 635-0 Fax -199 mail@aum-hh.de www.arbeit-und-mehr.de ARBEIT UND MEHR ist im

Mehr

Zertifikatskurs ÖFFENTLICHKEITSARBEIT. Experience the World of Global Distance Learning

Zertifikatskurs ÖFFENTLICHKEITSARBEIT. Experience the World of Global Distance Learning Zertifikatskurs ÖFFENTLICHKEITSARBEIT Experience the World of Global Distance Learning ZIELGRUPPE Personen mit Interesse an ÖA Selbständige im Bereich der PR-Beratung Referentinnen und Referenten für Presse

Mehr

PRIMEING IHR PARTNER FÜR MSP IN ENGINEERING UND IT

PRIMEING IHR PARTNER FÜR MSP IN ENGINEERING UND IT PRIMEING IHR PARTNER FÜR MSP IN ENGINEERING UND IT Eckhardt Maier Geschäftsführer der primeing GmbH 02 Als Tochterunternehmen der ABLE GROUP, Deutschlands führenden Konzerns für Engineering- und IT-Dienstleistungen,

Mehr

Weiterbildung/Lernen: Wo stehen wir? Herausforderungen für das Personalmanagement. Personalentwicklung und Lernen

Weiterbildung/Lernen: Wo stehen wir? Herausforderungen für das Personalmanagement. Personalentwicklung und Lernen Beschäftigungsfähigkeit in Krisenzeiten: Wie halten wir es mit dem Lernen und Qualifizieren? Innovation jetzt! Besser durch die Krise dank Mitarbeiterorientierung Berlin, 13. Mai 2009 André Schleiter Project

Mehr

Studienbeschreibung. Nr. 7217610. F&B Management (IST) IST-Studieninstitut Erkrather Straße 220 a c D-40233 Düsseldorf info@ist.de www.ist.

Studienbeschreibung. Nr. 7217610. F&B Management (IST) IST-Studieninstitut Erkrather Straße 220 a c D-40233 Düsseldorf info@ist.de www.ist. Studienbeschreibung Nr. 7217610 F&B Management (IST) IST-Studieninstitut Erkrather Straße 220 a c D-40233 Düsseldorf info@ist.de www.ist.de 2 Der Markt Die Hotellerie und Gastronomie blickt voller Zuversicht

Mehr

Auszug aus der Kundenliste der A.M.T. successfactory

Auszug aus der Kundenliste der A.M.T. successfactory Auszug aus der Kundenliste der A.M.T. successfactory Office Heidelberg Marktstraße 52a, 69123 Heidelberg, Deutschland T. +49 (0) 6221 65082 49. F. +49 (0) 6221 7399395 info@amt-successfactory.com Office

Mehr

Management Excellence Program

Management Excellence Program Management Excellence Program Strategie, Leadership und Innovation In Zusammenarbeit mit Hamburg Singapur Fontainebleau Kooperationspartner 2 Das Management Excellence Program im Überblick Modul 1 4 Tage

Mehr

MEDIEN- INFORMATIK. Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert

MEDIEN- INFORMATIK. Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert MEDIEN- INFORMATIK Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland, sie zählt auch nach Einschätzung

Mehr

Helvetia Gruppe. Unser Leitbild

Helvetia Gruppe. Unser Leitbild Helvetia Gruppe Unser Leitbild Unser Leitsatz Spitze bei Wachstum, Rentabilität und Kundentreue. Das Leitbild der Helvetia Gruppe hält die grundlegenden Werte und die Mission fest, die für alle Mitarbeitenden

Mehr

ProzessmanagerIn. Berufliche Rehabilitation. Zertifizierte/r. Kernmodul: Berufliches Rehabilitationswissen

ProzessmanagerIn. Berufliche Rehabilitation. Zertifizierte/r. Kernmodul: Berufliches Rehabilitationswissen Zertifizierte/r ProzessmanagerIn Grundlagenlehrgang Kernmodul: Berufliches Rehabilitationswissen Spezialisierungslehrgang CaseManagement Leistungsdiagnostik und REHA-Planung Innovative Lehr- und Lernmethoden

Mehr

Operative Unternehmensentwicklung by SKILLZ Lehrlingsausbildung in Österreich

Operative Unternehmensentwicklung by SKILLZ Lehrlingsausbildung in Österreich Operative Unternehmensentwicklung by SKILLZ Lehrlingsausbildung in Österreich Lehrlingsausbildung in Österreich Worum es geht SKILLZ ist spezialisiert auf operative Unternehmensentwicklung. Im Geschäftsbereich

Mehr

Weiterbildung & Personalentwicklung

Weiterbildung & Personalentwicklung Weiterbildung & Personalentwicklung Berufsbegleitender Masterstudiengang In nur drei Semestern zum Master of Arts. Persönliche und berufliche Kompetenzerweiterung für Lehrende, Berater, Coachs, Personal-

Mehr

BA Bachelor of Arts. Studium neben dem Beruf Betriebswirtschaft (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie (B.A.

BA Bachelor of Arts. Studium neben dem Beruf Betriebswirtschaft (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie (B.A. Studium neben dem Beruf Betriebswirtschaft (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie (B.A.) BA Bachelor of Arts seit_since 1848 Berufsbegleitend Studieren an der Hochschule

Mehr

Sage HR Competence & Training Entwickeln Sie die Kompetenzen Ihrer Mitarbeiter. Nachhaltig, übersichtlich, erfolgreich.

Sage HR Competence & Training Entwickeln Sie die Kompetenzen Ihrer Mitarbeiter. Nachhaltig, übersichtlich, erfolgreich. Sage HR Competence & Training Entwickeln Sie die Kompetenzen Ihrer Mitarbeiter. Nachhaltig, übersichtlich, erfolgreich. Das Thema Personalentwicklung spielt in unserem Unternehmen eine große Rolle. Sage

Mehr

Audit hochschuleundfamilie

Audit hochschuleundfamilie Audit hochschuleundfamilie Familienbewusste Hochschulpolitik. Vereinbarkeit auf allen Ebenen. In Kooperation mit: Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist zentrales Thema moderner Gesellschaften. Hochschulen

Mehr

Die erste Wahl für Mitarbeiter und Kunden

Die erste Wahl für Mitarbeiter und Kunden Die erste Wahl für Mitarbeiter und Kunden s Sparkasse Regensburg Arbeitgeber Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser, unseren großen Erfolg als Sparkasse Regensburg verdanken wir in erster Linie unseren

Mehr

EOF European Outplacement Framework. Berufliche Unterstützung von Menschen mit schwierigem Zugang zum Arbeitsmarkt

EOF European Outplacement Framework. Berufliche Unterstützung von Menschen mit schwierigem Zugang zum Arbeitsmarkt 2011 EOF European Outplacement Framework Berufliche Unterstützung von Menschen mit schwierigem Zugang zum Arbeitsmarkt EOF European Outplacement Framework Berufliche Unterstützung von Menschen mit schwierigem

Mehr

TÜV SÜD Personalberatung. TÜV SÜD Personalberatung GmbH. Nachhaltig wirken: Arbeit vermitteln, Zukunft geben. Mehr Sicherheit. Mehr Wert.

TÜV SÜD Personalberatung. TÜV SÜD Personalberatung GmbH. Nachhaltig wirken: Arbeit vermitteln, Zukunft geben. Mehr Sicherheit. Mehr Wert. Personalberatung Mehr Sicherheit. Mehr Wert. TÜV SÜD Personalberatung Nachhaltig wirken: Arbeit vermitteln, Zukunft geben. TÜV SÜD Personalberatung GmbH Unser Leistungsportfolio umfasst: Wir geben Unternehmen

Mehr

Werden auch Sie eine(r) von uns!

Werden auch Sie eine(r) von uns! Werden auch Sie eine(r) von uns! Eine von uns! Ulrike Sypplie, 41 Jahre, Sekretärin, Essen. Einer von uns! Robert Welitzki, 27 Jahre, Industriemechaniker, Berlin. adecco.de Bewerben Sie sich beim weltweit

Mehr

Certified Service Manager (ISS)

Certified Service Manager (ISS) Service-Organisationen entwickeln, effizient und zukunftsorientiert steuern XXXVII. Lehrgang Schwerpunkte des Lehrgangs: Erfahrungen sprechen für sich... Ich kann mit einem umfassenden Fachwissen gegenüber

Mehr

Die hisa ggmbh ist Trägerin mehrerer Kinderbetreuungseinrichtungen mit einem vielfältigen

Die hisa ggmbh ist Trägerin mehrerer Kinderbetreuungseinrichtungen mit einem vielfältigen T R Ä G E R K O N Z E P T I O N Einleitung Die ist Trägerin mehrerer Kinderbetreuungseinrichtungen mit einem vielfältigen Familien ergänzenden Bildungs- und Erziehungsangebot. Entstanden aus der Elterninitiative

Mehr

ZERTIFIZIERUNG VON KOMPETENZEN

ZERTIFIZIERUNG VON KOMPETENZEN ZERTIFIZIERUNG VON KOMPETENZEN Personalzertifizierung nach ISO 17024 Akkreditiert durch das Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend Parkstraße 11 A-8700 Leoben Tel.: +43 (3842) 48476 Fax:

Mehr

LEARNING Jedes Unternehmen verfügt über das unschätzbare Kapital des Mitarbeiterwissens. Erweitern und sichern Sie dieses Wissen nachhaltig.

LEARNING Jedes Unternehmen verfügt über das unschätzbare Kapital des Mitarbeiterwissens. Erweitern und sichern Sie dieses Wissen nachhaltig. LEARNING Jedes Unternehmen verfügt über das unschätzbare Kapital des Mitarbeiterwissens. Erweitern und sichern Sie dieses Wissen nachhaltig. Nutzen Sie dabei unsere Kompetenz für Ihre Mitarbeiter! Was

Mehr

Für eine familienbewusste Personalpolitik im Gesundheits- und Pflegebereich

Für eine familienbewusste Personalpolitik im Gesundheits- und Pflegebereich für Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen Für eine familienbewusste Personalpolitik im Gesundheits- und Pflegebereich Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen meistern

Mehr

Institut für Management Leading you to success

Institut für Management Leading you to success Institut für Management Leading you to success Eine akademisch fundierte praxisbezogene Ausbildung für Führungskräfte und Betriebsnachfolger ist das Studium der Betriebswirtschaft mit dem Abschluss Bachelor

Mehr

IMPROVE-Bildung mit Zukunft office@improve.or.at

IMPROVE-Bildung mit Zukunft office@improve.or.at IMPROVE-Bildung mit Zukunft office@improve.or.at WILLKOMMEN Die Fragen des demographischen Wandels und die damit verbundenen Lebensweisen führen zu veränderten Anforderungen am Arbeitsmarkt: Die qualifizierte

Mehr

SOFTWARE PRODUKT- MANAGEMENT. Innovativer Studiengang mit Perspektive Bachelor of Science

SOFTWARE PRODUKT- MANAGEMENT. Innovativer Studiengang mit Perspektive Bachelor of Science SOFTWARE PRODUKT- MANAGEMENT Innovativer Studiengang mit Perspektive Bachelor of Science DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland,

Mehr

Fast Track Programme in Finance Karriere im Treasury und Asset Liability Management

Fast Track Programme in Finance Karriere im Treasury und Asset Liability Management Fast Track Programme in Finance Karriere im Treasury und Asset Liability Management Frühjahr 2013 Wer wir sind Finance Trainer bringt Zahlen zum Leben, macht die Theorie für die Praxis nutzbar und steht

Mehr

Unser Personal. Ihr Office.

Unser Personal. Ihr Office. Unser Personal. Ihr Office. better work, better life Hervorragend organisiert Der Anspruch better work, better life spiegelt sich in allem wider, was wir tun. Unser Geschäft dreht sich um Menschen, die

Mehr

Kompaktlehrgang Betriebswirtschaft für Personalfachleute

Kompaktlehrgang Betriebswirtschaft für Personalfachleute 2 Juni 2015 3 Inhalt Kursziel 4 Praxiserfahrung, Reflexionsarbeit 4 Zielgruppe, Voraussetzungen 4 Kursaufbau 5 Kursinhalte 6, 7 Kompaktlehrgang Betriebswirtschaft für Personalfachleute Dozierende 8 Abschluss

Mehr

CAD-/IT-Dienstleistungen

CAD-/IT-Dienstleistungen CAD-/IT-Computerschule Staatsstrasse 1 9464 Rüthi SG 071 760 06 78 http://cad-school.ch info@cad-school.ch CAD-/IT-Dienstleistungen Praxisbezogene CAD-Ausbildungen SIZ-Zertifikate CAD-/IT-Coaching CAD-/IT-Dienstleistungen

Mehr

Wachsen Sie? Positive Personalimpulse für Ihr Unternehmen.

Wachsen Sie? Positive Personalimpulse für Ihr Unternehmen. Wachsen Sie? Positive Personalimpulse für Ihr Unternehmen. Mut zu nachhaltigem Wachstum? Unternehmen sind in den gesamtdynamischen Prozess der Welt eingebunden deshalb entwickeln sie sich in jedem Fall.

Mehr

People Management in der digitalen Wirtschaft IPA. Personalentwicklung und Arbeitsorganisation

People Management in der digitalen Wirtschaft IPA. Personalentwicklung und Arbeitsorganisation People Management in der digitalen Wirtschaft IPA Institut für Personalentwicklung und Arbeitsorganisation Digitalität muss erlebbar gemacht werden hier und jetzt. Chr. Muche, F. Schneider, dmexco Als

Mehr

Klappen Sie ein neues Kapital auf.

Klappen Sie ein neues Kapital auf. Klappen Sie ein neues Kapital auf. ELC E-Learning-Consulting GmbH www.e-learning-consulting.com 1 Ausgezeichnet E-Learning AWARD 2015 ELC E-Learning-Consulting GmbH Office 1: Industriestraße 26/Top 4 7400

Mehr

Master of Advanced Studies. MAS Business Intelligence

Master of Advanced Studies. MAS Business Intelligence Master of Advanced Studies MAS Business Intelligence 1 Inhalt 1 Willkommen 2 Beschreibung 3 Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Luzern 4 Administratives Willkommen 1 Business Intelligence ist die IT-Disziplin,

Mehr

Coaching Concepts Training. Beratung. Coaching.

Coaching Concepts Training. Beratung. Coaching. Coaching Concepts Training. Beratung. Coaching. Die Experten für Leistungsentwicklung in Unternehmen. Coaching Concepts 2 Inhaltsverzeichnis Darum Coaching Concepts 3 Qualitätssiegel des BDVT. 4 Leistungen,

Mehr

TIME. for you. Seminarkosten/Person EURO 360,- inkl. MwSt. Neue Perspektiven für Ihr Zeitmanagement im Arbeitsalltag.

TIME. for you. Seminarkosten/Person EURO 360,- inkl. MwSt. Neue Perspektiven für Ihr Zeitmanagement im Arbeitsalltag. TIME for you Neue Perspektiven für Ihr Zeitmanagement im Arbeitsalltag. Seminarkosten/Person EURO 360,- inkl. MwSt. Mit dem neuen Seminar Time for you eröffnen wir Ihnen neue Perspektiven für Ihr Zeitmanagement

Mehr

- VDI-Ingenieurstudie 2007. - Blitzumfrage 2009. Weiterbildung von Ingenieuren - Weiterbildung von Ingenieuren - warum sie wichtig ist

- VDI-Ingenieurstudie 2007. - Blitzumfrage 2009. Weiterbildung von Ingenieuren - Weiterbildung von Ingenieuren - warum sie wichtig ist Weiterbildung von Ingenieuren - Weiterbildung von Ingenieuren - warum sie wichtig ist - VDI-Ingenieurstudie 2007 - Blitzumfrage 2009 1 Inhaltsübersicht 1 Berufsbild Ingenieur im Wandel 2 Personalentwicklung

Mehr

Auf Erfolgskurs. Mit der Crew von Kohlberg & Partner.

Auf Erfolgskurs. Mit der Crew von Kohlberg & Partner. Auf Erfolgskurs. Mit der Crew von Kohlberg & Partner. Hart am Wind. Im Rennen um die besten Köpfe. Sie wollen gewinnen. Dafür setzen Sie auf Ihre Crew. Auf kompetente, loyale, leistungsbereite Führungs-

Mehr

Am Anfang war der Mensch

Am Anfang war der Mensch INTERKULTURELLE WIRTSCHAFTSPSYCHOLOGIE Am Anfang war der Mensch Wir leben in einer Zeit der Internationalisierung und Globalisierung all unserer Lebensbereiche. Somit gewinnt die Fähigkeit, Menschen anderer

Mehr

UNTERNEHMEN. Wir bleiben für Sie am Wort!

UNTERNEHMEN. Wir bleiben für Sie am Wort! UNTERNEHMEN Wir bleiben für Sie am Wort! IMPULS ist Ihr verlässlicher Partner mit Sitz in Wels für Übersetzungen, Dolmetsch, Telefonantwortservice und Seminare. Darüber hinaus sind wir für unsere Kunden

Mehr

Duales Studium mit SIRIUS

Duales Studium mit SIRIUS Duales Studium mit SIRIUS SIRIUS und provadis School for Management and Technology Bei den dualen Studiengängen arbeitet provadis eng mit Unternehmen im Rhein-Main-Gebiet zusammen. Studium plus Praxis:

Mehr

Outdoor Partners. Leitbild. Trainings und Weiterbildung - so individuell wie Sie selbst. Unternehmensleitbild

Outdoor Partners. Leitbild. Trainings und Weiterbildung - so individuell wie Sie selbst. Unternehmensleitbild Leitbild Trainings und Weiterbildung - so individuell wie Sie selbst Unternehmensleitbild E I N B E I T R A G Z U R Q U A L I T Ä T Unternehmensleitbild DI Swen Gamon. Schottenfeldgasse 30-32/1/2 1070

Mehr

ANTES International Assessment. Erfolg ist kein Zufall

ANTES International Assessment. Erfolg ist kein Zufall ANTES International Assessment Erfolg ist kein Zufall 2 E.M. Forster hat es einmal auf den Punkt gebracht: Eine Person mit Begeisterung ist besser als 40 Personen die lediglich nur interessiert sind. Potenziale

Mehr

Berufsbegleitende Aufstiegsqualifizierungen

Berufsbegleitende Aufstiegsqualifizierungen Berufsbegleitende Aufstiegsqualifizierungen Was ist ein Fachwirt? Fachwirt ist ein Titel für eine höhere kaufmännische Qualifikation, die auf einer betriebswirtschaftlichen Weiterbildung basiert. Er bildet

Mehr