Simsa/Brix Klassik Hits für Kinder

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Simsa/Brix Klassik Hits für Kinder"

Transkript

1 Brix, Silke Karl-Heinz Ohlmann Silke Brix, geboren 1951 in Schleswig-Holstein, ist freiberufliche Illustratorin. Sie studierte an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg. Seit 1986 illustriert sie sehr erfolgreich Bücher für Kinder, so z.b. die Geschichten von Kirsten Boie über das Meerschweinchen King-Kong, von Marko Simsa u.a. das sinfonische Märchen "Peter und der Wolf" und von der Braunschweiger Autorin Sabine Neuffer die Kindergeschichten von "Flinker Fuß" erschien ihr erstes eigenes Bilderbuch "Ich komm ja schon". Im Fernsehen ist sie u.a.für die Reihe "Siebenstein" im ZDF tätig. Silke Brix lebt in Hamburg.. Simsa/Brix Klassik Hits für Kinder (Jumbo Neue Medien, 2014, ISBN , ab 5 Jahren) Marko Simsa und Silke Brix entführen Klein und Groß spielerisch in die Welt der klassischen Musik. Dabei begegnen die jungen Zuhörer rund 20 großen Komponisten und ihren Werken. In Italien singen sie mit den Katzen von Gioachino Rossini ein "Katzenduett". In Russland tanzen sie das "Ballett der Küken in den Eierschalen" von Modest Mussorgski. Und zurück in Deutschland ruhen sie sich mit Johannes Brahms' "Wiegenlied" von der Reise aus. Pfeiffer/Brix Familie Pullunder sagt Gute Nacht (Ravensburger 2014, ab 5 Jahren) Maske/Brix Ein Sommernachtstraum (Jumbo Neue Medien, 2014, ab Simsa/Brix Mozart für Kinder (Jumbo Neue Medien, ab 5 Jahren) Schuljahr, Flipchart mit Papier

2 Elsäßer, Tobias Tobias Elsäßer, geboren 1973, arbeitet als freier Journalist, Autor und Gesangslehrer. Darüber hinaus leitet er Schreibwerkstätten und Songwriter-Workshops für Jugendliche. Nach einer fundierten Gesangsausbildung und einigen Erfolgen in der Musik-Branche begann er als Redakteur (Sat1). Zeitgleich war er Dozent für Popgesang in Stuttgart hatte er sein Debüt als Autor mit dem Roman «Die Boygroup». Inzwischen hat Tobias Elsäßer erfolgreich Jugendromane und Kinderbücher veröffentlicht erhielt er das Kranichsteiner Jugendliteratur-Stipendium. Mehr unter: Tobias Elsäßer, One Die einzige Chance (Sauerländer, 2013, ISBN , ab 14 Jahren) Kurz nach dem Abitur gerät Samuel Pinaz in den Albtraum seines Lebens. Der Sohn eines erfolgreichen Mathematikers bricht von Hongkong nach Frankfurt auf, als ein bestialischer Mord seine Zukunftspläne durchkreuzt. Deutschland befindet sich im Ausnahmezustand. Demonstranten legen das öffentliche Leben lahm. Handynetze brechen zusammen. Da begegnet der 19-jährige Samuel Fabienne. Sie gehört zu einer Protestbewegung, die das Finanzsystem des zerrissenen Europas mit einer Revolution in die Knie zwingen will. Als ein weiterer Mord geschieht, begreift Samuel, dass sein Vater der Nächste auf der Liste des Killers ist Ein gesellschaftlich und politisch hochbrisanter Thriller über eine Revolution, die mit modernsten Mitteln geführt wird und jeden Tag beginnen könnte. Für Niemand (Fischer, 2014, ab 14 Jahren) Linus Lindbergh und die fünfte Dimension, Bd. 3. (Fischer, 2013, ab 10 Jahren) Wie ich einmal fast berühmt wurde (Fischer, 2012, ab 14 Jahren) Abspringen (Fischer, 2011, ab 13 Jahren) Vielleicht Amerika ( Fischer, 2010, ab 13 Jahren) Schuljahr, alle Schularten Hinweis: ab Klasse 8. Beamer mit Lautsprecher

3 Hammer, Agnes Agnes Hammer wurde 1970 geboren. Geschrieben hat sie eigentlich schon immer, jedenfalls kann sie sich noch genau an den karierten Block erinnern, auf den sie mit acht Jahren ihre erste Geschichte schrieb. Nach dem Abitur studierte sie Germanistik und Philosophie in Köln. Seit 1998 arbeitet sie in Düsseldorf mit sozial benachteiligten Jugendlichen in einem großen Berufsbildungszentrum. Für ihren Roman "Herz, klopf!" wurde sie 2010 mit dem Kranichsteiner Literaturstipendium ausgezeichnet. Torsten Behr Agnes Hammer, Ich blogg dich weg! (Loewe, 2013, ISBN , ab 12 Jahren) Julie ist schön, beliebt und kann wundervoll singen. Zusammen mit ihrer Band will sie am Schulfest auftreten. Doch wie aus dem Nichts erhält Julie gemeine s, Beschimpfungen, Drohungen. Dann taucht im Internet ein gefaktes Facebook-Profil auf, das Julie als arrogante Zicke darstellt. Im Nu lästern Klassenkameraden und wildfremde User online über sie. Julie verzweifelt. Wer tut ihr das an? Als sie auch noch die Band verlassen soll und die Drohungen in Gewalt umschlagen, eskaliert die Situation. Nacht, komm! (Beltz, 2014, ab 13 Jahren) Herz, klopf! (Beltz, 2014, ab 13 Jahren) Regionalexpress (script5, 2012, ab 13 Jahren) Dorfleben (script5, 2010, ab 13 Jahren) Bewegliche Ziele (Loewe, 2008, ab 13 Jahren) Schuljahr, alle Schularten

4 Herden, Antje Antje Herden, 1971 in Magdeburg geboren, arbeitete nach dem Abitur zwei Jahre lang als Fotomodell und bereiste die ganze Welt. Seit 2004 schreibt sie Romane und Kurzgeschichten für Erwachsene, Reportagen für Stadtmagazine und seit 2010 auch erfolgreich Kinderbücher. Antje Herden lebt als freie Autorin in Darmstadt. Mehr unter: Antje Herden, Julia und die Stadtteilritter (Tulipan, 2014, ISBN , ab 9 Jahren) Paul findet Julia cool. Leider hält sie ihn für einen Angeber und lässt ihn links liegen. Doch Paul gibt nicht auf und so wird er in Julias Bande der "Stadtteilritter" aufgenommen. Ihre Mission: Menschen glücklich zu machen und das Viertel zu verschönern. Das klingt erst mal nicht so aufregend, aber dann reißen die Freunde doch noch ein Riesending. Und geraten dabei in große Gefahr. Letzten Mittwoch habe ich die Zukunft befreit (Tulipan, 2014, ab 10 Jahren) Letzten Montag habe ich das Böse besiegt (Tulipan, 2013, ab 10 Jahren) Letzten Donnerstag habe ich die Welt gerettet (Tulipan, 2012, ab 10 Jahren) Schuljahr, alle Schularten

5 Huppertz, Nikola Nikola Huppertz, geboren 1976 in Mönchengladbach, studierte Violine und Psychologie in Duisburg und Berlin 2007 gewann sie den ersten Preis beim Literaturwettbewerb Meine Nachbarn. Mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern lebt sie in Hannover. Ihren Texten merkt man die eingehende Beschäftigung mit Musik und Psychologie an, denn sie hat ein Gespür für den Rhythmus einer Erzählung und die Beziehungen ihrer Figuren. Mehr unter: nikola-huppertz.de Nikola Huppertz Nikola Huppertz Die unglaubliche Geschichte von Wenzel, dem Räuber Kawinski, Strupp und dem Suseldrusel (mixtvision, 2014, ISBN ab 10 Jahren) Wenzel wurde abgeschoben, von seinen Eltern, ins letzte Kaff. Eine ganze Woche soll er es bei seinem schriftstellernden Onkel Nikolai aushalten. Doch dann verselbstständigen sich die Figuren von Onkel Nikolais neuestem Roman. Räuber Kawinski, die Fußball spielende Prinzessin Melinda und das Suseldrusel kommen ins Spiel und eine chaotische Geschichte nimmt ihren Lauf. Biete Bruder! Suche Hund! (Beltz, 2014, ab 8 Jahren) Hundeküsse, meine beste Freundin und ich (früher Hundekuchen und Tartufi) (Beltz, 2013, ab 10 Jahren) Tomma und die Mäusepension (Arena, 2013, ab 6 Jahren) Klasse

6 Klein, Martin Martin Klein, geboren 1962 in Lübeck, verbrachte seine Kindheit im Ruhrgebiet und machte am Niederrhein Abitur. Er wurde Sportstudent, Landschaftsgärtner, Diplom-Ingenieur und Autor erschien sein erstes Kinderbuch: Lene und die Pappelplatztiger. Mittlerweile sind es etwa fünfzig geworden, die in Deutschland eine Gesamtauflage von über einer Million Exemplaren erreicht haben. Die Geschichten wurden in bislang dreizehn Sprachen übersetzt und erhielten verschiedene Auszeichnungen. Martin Klein lebt in Berlin und Potsdam. A. Gehrke Mehr unter: Martin Klein, Medusien (Tulipan, 2014, ISBN , ab 10 Jahren) Nicks Mutter bekommt Post aus Medusien und endlich ein richtiges Jobangebot: Sie wird Chef-Einrad-Mechanikerin beim 1. KK Finsterode! Das heißt für Familie Wunderlich: Umzug nach Medusien. Nick und seine Schwester Mia sind davon alles andere als begeistert. Vor allem, weil die Medusier aussehen wie Ungeheuer, eine Schwäche für scheußliche Blauschimmel- Cracker haben und auch sonst sehr sonderbar sind. Schon der erste Schultag in Medusien ist ein großes Abenteuer... Eine Falle für den T-Rex (Ravensburger, 2014, ab 6 Jahren) DREI plus ZWEI - DETEKTEI. Der hundsgemeine Haustier-Klau, Bd. 2 (Oetinger, 2013, ab 7Jahren) Ronja und das Zauberpony (Tulipan, 2013, ab 7 Jahren) Wie ein Baum (Tulipan, 2012, ab 10 Jahren) Rita das Raubschaf (dtv, 2011, ab 6 Jahren) Schuljahr, alle Schularten

7 Konecny, Jaromir Isabelle Grubert/Random House 1956 in Prag geboren, verdingte sich Jaromir Konecny als Industrie-Metaller, Schiffsmeister auf der tschechischen Elbe und zwei Jahre lang auch als Techniker in Libyen, bevor er 1982 in die Bundesrepublik Deutschland emigrierte. In Niederbayern, verbrachte er ein Jahr in einem Sammellager, hielt sich mit diversen Jobs über Wasser, bis er dann in München zu studieren begann; er arbeitete als wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Theoretische Chemie an der Technischen Universität München und promovierte. Der Fritz-Hüser-Preisträger des Jahres 1995 ist eine der schillerndsten Figuren der deutschen Slam-Szene, was er regelmäßig bei diversen Slam-Events und traditionellen Lesungen mit Gitarren- und Jongliereinlagen eindrucksvoll unter Beweis stellt. Jaromir Konecny ist Schriftsteller, Slammer und Musiker; er lebt mit Familie in München. Mehr unter: Jaromir Konecny, Tote Tulpen (dtv, 2014, ISBN , ab 14 Jahren) Als der 16-jährige Leon auf Bewährung entlassen wird, kann er sein Glück kaum fassen. Doch die Freude währt nicht lange. Denn zum einen soll er als Teil seiner Resozialisierung ausgerechnet in einem Blumenladen arbeiten und zum anderen stolpert er dort an seinem ersten Arbeitstag über die Leiche einer schönen jungen Frau. Natürlich ist Leon für den ermittelnden Hauptkommissar der Hauptverdächtige. Nur Laura, die Tochter des Blumenladenbesitzers, glaubt an Leons Unschuld, und gemeinsam begeben sie sich auf die Suche nach dem wahren Täter... Dönerröschen (cbt, 2013, ab 13 Jahren) Krumme Gurken (cbt, 2012, ab 13 Jahren) Doktorspiele (cbt, 2011, ab 14 Jahren) Schuljahr, alle Schularten

8 Kuschnarowa, Anna Anna Kuschnarowa wurde 1975 in Würzburg geboren. Sie studierte Ägyptologie, Germanistik und Prähistorische Archäologie in Leipzig, Halle/Saale und Bremen und unterrichtete zehn Jahre an mehreren deutschen Hochschulen. Ihr wissenschaftliches Interesse gilt gender-themen. Sie arbeitet als freie Autorin und Fotografin und gründete 2011 die Seschat Fernschule für Ägyptologie. Die Stadt Braunschweig verlieh ihr 2014 den Friedrich- Gerstäcker-Preis für das Buch Kinshasa Dreams. Mehr unter: Anna Kuschnarowa, Kinshasa Dreams (Beltz, 2014, ISBN , ab 14 Jahren) Eine dramatische und hochaktuelle Flüchtlingsgeschichte über einen Menschen zwischen den Kulturen auf der Suche nach sich selbst. Ein Gewittersturm peitscht über Kinshasa und Jengos abergläubische Großmutter wittert in der Geburt des Jungen ein böses Omen. 16 Jahre später ist Jengo auf der Flucht. Der große Traum, Boxer zu werden, treibt ihn nach Europa. Über Ägypten und Libyen gelangt er nach Frankreich. Er verliebt sich in ein Mädchen doch als Illegaler darf er nirgendwo lange bleiben, ist immer getrieben von der Angst, entdeckt zu werden... Junkgirl (Beltz, 2013, ab 14 Jahren) Djihad Paradise (Beltz, 2013, ab 14 Jahren) Schattensommer (Beltz, 2013, ab 12 Jahren) Schuljahr, alle Schularten Hinweis: Beamer, Laptop

9 Margil, Irene 1962 in Darmstadt geboren, in Basel und Lörrach aufgewachsen, entdeckte Irene Margil im Alter von 9 Jahren zwei Leidenschaften: das Fotografieren und den Sport. Das Fotografieren machte sie zu ihrem ersten Beruf (u. a. Mitarbeit in der Sportredaktion ran bei SAT.1) den sie 2009 zugunsten des Schreibens aufgibt. Den Sport füllte sie aus mit Basketball, Skifahren, später Wen-Do und Karate, bis sie mit 33 Jahren das Laufen entdeckte. Sie läuft Halbmarathon und Marathon. Sie ist Diplom- Lauftherapeutin. Viele Buchideen schreibt sie gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten Andreas Schlüter. Mehr unter: Irene Magil / Andreas Schlüter, Zwillingschaos hoch 2 (Baumhaus, 2013, ISBN , ab 9 Jahren) Witziges Wendebuch mit aufwendiger Gestaltung. Malte und Julie sind Zwillinge - und trotzdem völlig verschieden. Malte liebt sein Mountainbike, Julie Pferde. Malte beschäftigt sich lieber mit Außerirdischen als mit der Schule. Julie macht der Unterricht Spaß, und sie plant bereits ihre eigene Schülerzeitung. Nach dem Umzug nach Großensee ist für die beiden Zehnjährigen alles neu, und Malte berichtet seinen Freunden davon über Internet und Handy. Julie, die sicher ist, später eine berühmte Persönlichkeit zu werden, beginnt schon jetzt mit den Notizen für ihre Autobiografie - schließlich will sie nichts vergessen! Fußballhaie Spieler gesucht (Fischer, 2014, ab 8 Jahren) Fußball und sonst gar nichts!, Bd. 1 (Carlsen, 2014, von 8 bis 12 Jahren) Kai jagt die Schulhofdiebe (Ravensburger, 2013, ab 6 Jahren) Fünf Asse Kälteschock (viele weitere Bände) (dtv, 2010, ab 9 Jahren) Schuljahr, alle Schularten

10 Nielsen, Maja Maja Nielsen, geboren 1964 in Hamburg, studierte Schauspiel an der Hochschule in Hamburg. Stationen ihrer Theaterkarriere sind Hamburg, München, Stuttgart, Tübingen und Kassel. Sie lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Frankfurt. Durch ihre beiden Jungs kam sie dazu, Abenteuergeschichten zu verfassen. Viele sind als Bücher erschienen oder wurden als Hörspiele und Reportagen im Rundfunk gesendet. Für die Bücher der neuen Reihe "Abenteuer! Maja Nielsen erzählt" stehen ihr wieder Experten der jeweiligen Sachgebiete zur Seite. Ihre Bücher und Hörspielproduktionen wurden mehrfach nominiert und ausgezeichnet. Mehr unter: https://www.facebook.com/maja.nielsen.5680?fref=ts Maja Nielsen, Dinojäger Auf den Spuren der Urzeitriesen (Gerstenberg, 2014, ISBN , ab 8 Jahren) Im Jahre 1812 macht die zwölfjährige Mary Anning eine sensationelle Entdeckung: Sie findet das Skelett eines riesigen Meeresreptils. Ein wahres Dinofieber bricht aus, denn bis zu diesem Zeitpunkt hatten die Menschen nichts von der Existenz der Dinosaurier geahnt! Auch heute noch machen Dinojäger immer wieder spektakuläre Funde. In diesem Buch begibt sich der Paläontologe Eberhard "Dino" Frey zusammen mit Maja Nielsen auf eine spannende Reise zu den Anfängen der Saurierforschung und berichtet dabei von seiner größten Entdeckung: dem "Monster von Aramberri". Jane Goodall & Dian Fossey (Gerstenberg, 2014, ab 8 Jahren) Fußballhelden (Gerstenberg, 2014, ab 8 Jahren) Titanic (Gerstenberg, 2014, ab 10 Jahren) Feldpost für Pauline (Gerstenberg, 2013, ab 13 Jahren) Napoleon (Gerstenberg, 2011, ab 12 Jahren) Schuljahr, alle Schularten

11 Opel-Götz, Susann Susann Opel-Götz, 1963 in Bayreuth geboren, studierte Kunsterziehung, Germanistik und Buchillustration. Sie hat bereits einige herausragende Bilderbücher veröffentlicht und wurde dafür u.a. mit dem Eulenspiegelpreis ausgezeichnet.»prinzessin Anna oder Wie man einen Helden findet«wurde sogar als Kinderoper für die Bühne inszeniert erschien ihr erstes Kinderbuch»Außerirdisch ist woanders«. Die bildhaft erzählte und wunderschön illustrierte Geschichte über Freundschaft und soziale Unterschiede wurde für die Empfehlungsliste des Evangelischen Buchpreises ausgewählt. Rüdiger Götz Susann Opel-Götz, Du träumst wohl? (Oetinger, 2014, ISBN , ab 3 Jahren) Mitten ins Herz: der Meisterhund von Susann Opel-Götz. Der kleine Hund träumt davon, ein großer Hund zu sein. Dann wäre alles viel besser! Wie schön wäre es, wenn er mit ihm sein Leben tauschen könnte und reich, beliebt und abenteuerlustig wäre, mutig, duftend und sportlich. Doch eines hat der kleine Hund übersehen: den Gutenachtkuss seiner Mama. Und den möchte er eigentlich weiterhin ganz allein für sich haben! Eine witzige und kluge Was-wäre-wenn-Geschichte voller kleiner Sprachkunstwerke und mit übersprudelnd fantasievollen Bildern. Macht jedem Spaß, auch Erwachsenen! Außerirdisch ist woanders (Oetinger, 2012, ab 10 Jahren) Ab heute sind wir cool (Oetinger, 2007, ab 5 Jahren) , bzw Schuljahr, alle Schularten Hinweis: Flipchart, mit mind. 10 Seiten, schwarzer Edding

12 Pfeiffer, Boris Uwe Neumann Boris Pfeiffer, geboren 1964, ist Autor und Theaterregisseur. Nach einigen Jahren als Regieassistent, begann er Stücke zu schreiben und Regie zu führen. Er arbeitete an der Freien Volksbühne, Berlin, am Nationaltheater Mannheim, am Berliner GRIPS Theater und am Schauspielhaus Zürich. Es folgten bis heute viele weitere, zum Teil mit Preisen ausgezeichnete Arbeiten im Kinder- und Jugendtheaterbereich. Neben der Theaterarbeit studierte er an der Drehbuchakademie der Deutschen Film- und Fernsehakademie, Berlin. Nach einigen Fernseharbeiten begann er Kinderbücher, Kinder- und Jugendstücke und Jugendromane zu schreiben. Außerdem übersetzt er Kinderbücher aus dem Italienischen. Er lebt in Berlin, schreibt weiterhin Theaterstücke, Kinderbücher und Jugendromane und ist einer der Autoren der bekannten Buchreihe Die drei??? Kids. Gemeinsam mit seinem Kollegen André Marx entstand die Reihe Das Wilde Pack. Mehr unter: Boris Pfeiffer, Die drei Fragezeichen Kids Alarm im Dino-Park (Kosmos, 2014, ISBN , ab 8 Jahren) Werden die Dinosaurier-Skelette im Dinopark nachts wirklich lebendig und bedrohen den Parkbesitzer? Justus, Peter und Bob übernehmen den Fall und begeben sich in ein waghalsiges Urzeit- Abenteuer. Familie Pullunder sagt Gute Nachte (Ravensburger, 2014, ab 5 Jahren) Unsichtbar und trotzdem da! - Pilot in der Falle, Bd. 7 (Kosmos, 2013, ab 9 Jahren) Die Akademie der Abenteuer - Die Knochen der Götter, Bd. 1 (Carlsen, 2013, ab 10 Jahren) Das wilde Pack endlich am Ziel, Bd. 15 (Kosmos, 2102, ab 12 Jahren) , Schuljahr, alle Schularten

13 Ruebenstrunk, Gerd Gerd Ruebenstrunk, geboren 1951 in Gelsenkirchen, studierte zunächst u. a. Germanistik, Englisch, Geschichte und Wirtschaftslehre für das Lehramt, später Psychologie. Er arbeitet als PR-Autor für Unternehmen und Kommunen sowie als freier Werbetexter und Konzepter für Agenturen und Unternehmen. Gerd Rübenstrunk reist gern und erfüllt sich einen Kindheitstraum: er schreibt erfolgreich Bücher. Mit seiner Familie lebt er in Duisburg. Mehr unter: Gerd Ruebenstrunk, Schattensammler (bloomoon, 2014, ISBN , ab 12 Jahren) Sei vorsichtig, wenn Dir jemand eine Geschichte erzählen will. Es könnte Deine eigene sein... Irgendetwas stimmt nicht mit dem Jahrmarkt, der vor Kurzem in die Stadt gekommen ist. Seit der ominöse Geheimrat Rostow mit seiner Truppe die Zelte aufgeschlagen hat, liegt ein dunkler Schatten über den Straßen so empfindet es zumindest Jos, der 14jährige Uhrmacherlehrling. Als nach und nach immer mehr Menschen aus der Stadt verschwinden, scheint sich seine düstere Vorahnung auf schreckliche Weise zu betätigen. Doch was steckt wirklich hinter dem merkwürdigen Jahrmarkt und seinen makabren Attraktionen? Und haben die Gebrüder Parfanti, die so lebensecht Geschichten erzählen können, dass die begeisterten Zuhörer sich wie in einer anderen Welt fühlen, etwas mit den merkwürdigen Ereignissen zu tun? Gemeinsam mit der gleichaltrigen Lena versucht Jos dem Geheimnis auf die Spur zu kommen und riskiert dabei mehr als nur seinen Schatten... Assassino (bloomoon, 2013, ab 14 Jahren) Der letzte Zauberlehrling (bloomoon, 2012, ab 12 Jahren) Rebellen der Ewigkeit (bloomoon, 2012, ab 14 Jahren) Arthur und die Botschafter der Schatten - Die Vergessenen Bücher Bd. 2 (Carlsen Tb, 2012, ab 10 Jahren) Explosion in der Motorenhalle (Loewe, 2008, ab 10 Jahren) Schuljahr, alle Schularten Hinweis: Leinwand, optional wären Beamer mit PC und Boxen. Auf dem PC sollten ein PDF- Reader (z.b. Adobe) und der VLC Media Player sein. Auf Nachfrage bringt er bis auf die Leinwand alles mit.

14 Schlüter, Andreas privat Andreas Schlüter wurde 1958 in Hamburg geboren und begann nach dem Abitur eine Lehre als Großhandelskaufmann. Bevor er mit seiner journalistischen und schriftstellerischen Tätigkeit begann, arbeitete er noch als Betreuer von Kinder- und Jugendgruppen. Später gründete er mit Kollegen das Journalistenbüro SIGNUM Medienservice, wo er auch als Redakteur für verschiedene Fernsehanstalten tätig war. Nach einigen Kurzkrimis, kam 1994 der große Erfolg mit seinem ersten Kinderroman Level 4 - Die Stadt der Kinder und den Folgebänden. Mittlerweile widmet er dem Schreiben von Büchern die meiste Zeit, viele Buchideen schreibt er gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin Irene Margil. Mehr unter: Andreas Schlüter, Machine Boy (Kosmos, 2014, ISBN , ab 12 Jahren) Tim und Paulina werden ausgeraubt. Der Dieb: ein 12-jähriger Junge. Doch kein gewöhnlicher Junge, sondern einer, der behauptet, ein Klon zu sein, geflohen aus einem geheimen Internat für Hochbegabte. Die beiden halten das zuerst für eine alberne Spinnerei, bis sie plötzlich verfolgt werden. City Crime (Bd. 1) Vermisst in Florenz (Tulipan, 2013, ab 10 Jahren) Fußballprofi - Ein Talent wird zum Star, Bd. 3 (Carlsen, 2014, ab 10 Jahren) Level 4 Stadt der Kinder (dtv, 2011, ab 11 Jahren) Fußball und die ganze Welt kickt mit! (Carlsen, 2010, ab 8 Jahren) Schuljahr, alle Schularten Hinweis: Beamer mit Ton

15 Seltmann, Christian Christian Seltmann studierte Geschichte, Germanistik und Philosophie in Bochum. Er war Matratzenlieferant, Radiosprecher, Krankenwagenfahrer, Universitätsdozent, Fremdenführer und vieles mehr. Er war Pfadfinder und Messdiener und ein Jahr lang in Spanien. Heute lebt er mit seiner Frau und zwei Kindern in Berlin und schreibt Kinderbücher. zweiter Roman. Mehr unter Ralph Bergel Christian Seltmann, Freds sensationelle Spinnereien (Arena, 2014, ISBN , ab 9 Jahren) Herzlich willkommen im Spinnernetz! Herzlich willkommen in Fred M. Hansens Gedankenwelt. Auf den ersten Blick ist Fred ein ganz normaler Junge. Aber seine Spinnereien sind wirklich sensationell. Richtig schräg wird es, als Fred nach Berlin zieht. Hier spinnt er davon, in das geheimnisvolle Refugium aufgenommen zu werden und seine Mitschülerin, die schöne Helena Puderzucker, zu retten. Nur doof, dass die so gar nicht gerettet werden will. Und überhaupt, wo geht s hier eigentlich zur nächsten Wüste? Kommisar Ping und das Kaugummi-Geheimnis (Arena 2014, ab 5 Jahren) Paul. Plötzlich Vampir! Ein Schultag mit Biss (Arena 2014, ab 5 Jahren) Geheimakte Tutanchamun. Das gestohlene Amulett. (Arena 2014, ab 7 Jahren) Schuljahr

16 Teich, Karsten Karsten Teich, geboren 1967 in Hannoversch Münden, studierte Kunst an der Hochschule der Künste in Kassel. Seit 2001 illustriert er Kinderbücher für verschiedene Verlage. Seine Figuren und Geschichten haben inzwischen viele Freunde gefunden. Er zeichnet, schreibt und lebt mit seiner Familie in Berlin. Constance Hanna Mehr unter: Muszynski/Teich, Cowboy Klaus und das Präriehund-Pau-Wau (Tulipan, 2014, ISBN , ab 6 Jahren) Cowboy Klaus ist genervt: Lisa und Rosi kochen jeden Tag Selleriemus. Dabei mag Cowboy Klaus gar keinen Sellerie. Da kommen ihm die Rauchzeichen aus den Blauen Bergen gerade recht: Bitte-Recht- Freundlich schickt eine Einladung. Endlich kann Cowboy Klaus seinen Milchbruder besuchen und dort sogar übernachten. Und wenn er Glück hat, wird er auch zum ersten Mal einen Präriehund-Pau-Wau erleben. Was für ein Abenteuer! Ob er trotzdem Heimweh bekommen wird? Übrigens: "Pau-Wau" ist abgeleitet von "Pow-Wow". Darunter versteht man eine Versammlung von Indianern, die sich treffen, um zu reden, gemeinsam zu singen und zu tanzen. Wir sind 1 a (Carlsen, 2014, von 4 bis 8 Jahren) Muszynski/Teich Cowboy Klaus und der Weihnachtsmann im Kaktuswald (Tulipan, 2013, ab 3 Jahren) M. Jeschke/K. TeichDer Wechstabenverbuchsler im Zoo (Boje, 2013, ab 4 Jahren) Hoffmann/Teich Die Geschichte von den schwarzen Buben (Hinstorff, 2013, ab 4 Jahren) Schuljahr, alle Schularten Hinweis: Beamer (VGA-Anschluss), Flipchart

17 Tielmann, Christian Christian Tielmann, geboren 1971 in Wuppertal, hat (beruflich) noch nie etwas anderes gemacht als zu lesen und zu schreiben: Er studierte Deutsch und Philosophie in Freiburg und Hamburg und hat schon während des Studiums seine ersten Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht. Inzwischen hat er für verschiedene Verlage um die 40 Bilderbücher, Kinderbücher (sowohl Erzählungen als auch Sachbücher) und Jugendbücher geschrieben. Seine Werke wurden mehrfach ausgezeichnet und bislang in 12 Sprachen übersetzt. Christian Tielmann lebt in Köln. Jochen Nies Christian Tielmann, Wir drei aus Nummer 4 (dtv junior, 2014, ISBN , ab 8 Jahren) Gleich beim ersten Anblick des bunt gestrichenen Mietshauses in der kleinen Nebenstraße einer großen Stadt hüpft Wenzels Herz wie ein wild gewordener Flummi: vier Stockwerke, jedes in einer anderen Farbe gestrichen und obendrauf ein Dach wie ein zu groß geratener Räuberhut. Wunderbar! Aber das Beste an Rabenstraße Nummer 4 sind natürlich die anderen Kinder, die darin wohnen, denn ohne Jorge, Helma und die anderen wäre der schönste Unsinn treppauf treppab nur halb so lustig: Zelten auf der Dachterrasse, Rohrpost durch den alten unbenutzten Kamin, Restaurant Hoheluftchaussee auf dem Baugerüst, Hochzeit im Hinterhof so schön kann Kindheit (nur) in der Großstadt sein! Himmelhochhoppla (Carlsen, 2014, von 9 bis 12 Jahren) R.O.M Im Tempel des Bösen (weitere Bände) (Loewe, 2013, ab 9 Jahren) Und plötzlich bist du jemand anders (Ravensburger, 2013, ab 12 Jahren) Schuljahr, alle Schularten Hinweis: 5./6. Kl. Beamer

18 Weger, Nina Nina Weger, 1970 geboren, war nach dem Abitur zunächst eine Saison lang als Seiltänzerin beim Circus Belly beschäftigt, bevor sie eine Journalistenschule besuchte und als Redakteurin und Regieassistentin arbeitete. Heute lebt sie mit ihrem Mann und zwei Kindern als freie Autorin in Hannover und schreibt unter anderem Drehbücher für bekannte Fernsehserien. Nebenbei leitet sie mit einer Freundin ehrenamtlich den»kinderzirkus Giovanni«, der mit dem "Deutschen Kinderpreis" ausgezeichnet wurde. Mehr unter: Nina Weger, Die sagenhafte Saubande Polly in Not (Oetinger, 2014, ISBN , ab 8 Jahren) Gemeinsam unschlagbar! Diese Bande löst jeden Fall. Polly unter Verdacht! Sofort ist die ganze sagenhafte Saubande zur Stelle, um Matheos bester Freundin zu helfen. Sie hat zwar etwas übertrieben, aber trotzdem muss das Saubanden-Sextett beweisen, dass Polly nichts mit dem gemeinen Tollkirschen-Anschlag zu tun hat. Dabei hat jeder seine eigenen Ideen: Max, das verfressene Spürschwein, Toffy und Nero, die streitsüchtigen Pudel, und natürlich die Krähe Dr. Black, die ganz verrückt nach Obstschnaps ist. Gar nicht so einfach für Matheo! Band 2 der turbulenten Detektivserie mit sprechenden Tieren. Die sagenhafte Saubande Kommando Kaguru (Bd. 1.) (Oetinger, 2014, ab 8 Jahren) Ein Krokodil taucht ab (und ich hinterher) (Oetinger, 2013, ab 10 Jahren) Helden wie Opa und ich (Oetinger, 2012, ab 8 Jahren) Schuljahr, alle Schularten

Böses Erwachen nach dem Handballturnier

Böses Erwachen nach dem Handballturnier Böses Erwachen nach dem Handballturnier Ein Benefiz-Handball-Turnier steht an. Und die Fünf Asse sind dabei als Paten und Trainer einer Mannschaft behinderter Kinder. Über Kuchenverkauf und Spendenaufrufe

Mehr

Irene Margil / Andreas Schlüter Startschuss Fünf Asse Sport-Krimi Mit einem Daumenkino von Karoline Kehr dtv junior Originalausgabe 160 Seiten

Irene Margil / Andreas Schlüter Startschuss Fünf Asse Sport-Krimi Mit einem Daumenkino von Karoline Kehr dtv junior Originalausgabe 160 Seiten Olympiareife Detektive - die Fünf Asse! Die Vorbereitungen zur»mini-olympiade«an der Sportschule der Fünf Asse laufen auf Hochtouren. Und natürlich trainieren auch die fünf unzertrennlichen Freunde intensiver

Mehr

Irene Margil / Andreas Schlüter Freiwurf Fünf Asse Sport-Krimi Mit einem Daumenkino von Karoline Kehr dtv ebook 144 Seiten

Irene Margil / Andreas Schlüter Freiwurf Fünf Asse Sport-Krimi Mit einem Daumenkino von Karoline Kehr dtv ebook 144 Seiten Böses Erwachen nach dem Handballturnier Ein Benefiz-Handball-Turnier steht an. Und die Fünf Asse sind dabei als Paten und Trainer einer Mannschaft behinderter Kinder. Über Kuchenverkauf und Spendenaufrufe

Mehr

Olympiareife Detektive - die fünf Asse!

Olympiareife Detektive - die fünf Asse! Olympiareife Detektive - die fünf Asse! Fünf Tage Klassenfahrt! Während seine Mitschüler am Sandsteinfelsen klettern, bricht Jabali zu einem Berglauf auf. Plötzlich sieht er im Wald etwas glitzern - eine

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Literaturseiten mit Lösungen zu: Emil und die Detektive

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Literaturseiten mit Lösungen zu: Emil und die Detektive Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Literaturseiten mit Lösungen zu: Emil und die Detektive Das komplette Material finden Sie hier: Download bei School-Scout.de Inhalt

Mehr

Interview mit Martin Widmark

Interview mit Martin Widmark Das folgende Interview wurde per Email durchgeführt, da Martin Widmark zurzeit in Melbourne (Australien) weilt. Sein Wunsch war, dieses Interview in der Du-Form zu führen. Deshalb finden sich im Gespräch

Mehr

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm)

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Das Waldhaus (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Es war einmal. Ein armer Waldarbeiter wohnt mit seiner Frau und seinen drei Töchtern in einem kleinen Haus an einem großen Wald. Jeden Morgen geht

Mehr

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki EINSTUFUNGSTEST A2 Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Sofie hat Paul gefragt, seine Kinder gerne in den Kindergarten gehen. a) dass b)

Mehr

Lenis großer Traum. Mit Illustrationen von Vera Schmidt

Lenis großer Traum. Mit Illustrationen von Vera Schmidt Lenis großer Traum Lenis großer Traum Mit Illustrationen von Vera Schmidt Leni ist aufgeregt! Gleich kommt ihr Onkel Friedrich von einer ganz langen Reise zurück. Leni hat ihn schon lange nicht mehr gesehen

Mehr

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 Volkshochschule Zürich AG Riedtlistr. 19 8006 Zürich T 044 205 84 84 info@vhszh.ch ww.vhszh.ch SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 WIE GEHEN SIE VOR? 1. Sie bearbeiten die Aufgaben

Mehr

HORIZONTE - Einstufungstest

HORIZONTE - Einstufungstest HORIZONTE - Einstufungstest Bitte füllen Sie diesen Test alleine und ohne Wörterbuch aus und schicken Sie ihn vor Kursbeginn zurück. Sie erleichtern uns dadurch die Planung und die Einteilung der Gruppen.

Mehr

Leben 1. Was kannst Du tun, damit Dein Körper zu seinem Recht kommt?

Leben 1. Was kannst Du tun, damit Dein Körper zu seinem Recht kommt? Leben 1 1.Korinther / Kapitel 6 Oder habt ihr etwa vergessen, dass euer Leib ein Tempel des Heiligen Geistes ist, den euch Gott gegeben hat? Ihr gehört also nicht mehr euch selbst. Dein Körper ist etwas

Mehr

$#guid{28 155E CC-460 1-4978-936 F-01A54 643094 C}#$ U we T i m m Vortrag von Marie-Luise Jungbloot & Sven Patric Knoke 2009

$#guid{28 155E CC-460 1-4978-936 F-01A54 643094 C}#$ U we T i m m Vortrag von Marie-Luise Jungbloot & Sven Patric Knoke 2009 Uwe Timm Vortrag von Marie-Luise Jungbloot & Sven Patric Knoke 2009 Gliederung 1. Was bedeuten die 68er für uns? 2. Wie entwickelte sich Timms Leben? 2.1. Kindheit 2.2. Abitur und Studium 2.3. politisches

Mehr

Für Kinder ab 9 Jahren. Deine Eltern lassen sich scheiden. Wie geht es weiter?

Für Kinder ab 9 Jahren. Deine Eltern lassen sich scheiden. Wie geht es weiter? Für Kinder ab 9 Jahren Deine Eltern lassen sich scheiden. Wie geht es weiter? Impressum Herausgabe Ergebnis des Projekts «Kinder und Scheidung» im Rahmen des NFP 52, unter der Leitung von Prof. Dr. Andrea

Mehr

AN DER ARCHE UM ACHT

AN DER ARCHE UM ACHT ULRICH HUB AN DER ARCHE UM ACHT KINDERSTÜCK VERLAG DER AUTOREN Verlag der Autoren Frankfurt am Main, 2006 Alle Rechte vorbehalten, insbesondere das der Aufführung durch Berufs- und Laienbühnen, des öffentlichen

Mehr

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft 08 Trennung Ist ein Paar frisch verliebt, kann es sich nicht vorstellen, sich jemals zu trennen. Doch in den meisten Beziehungen treten irgendwann Probleme auf. Werden diese nicht gelöst, ist die Trennung

Mehr

Buchbesprechung: Als mein Vater ein Busch wurde und ich meinen Namen verlor. Joke van Leuween (2012).

Buchbesprechung: Als mein Vater ein Busch wurde und ich meinen Namen verlor. Joke van Leuween (2012). Buchbesprechung: Als mein Vater ein Busch wurde und ich meinen Namen verlor. Joke van Leuween (2012). Zentrales Thema des Flucht- bzw. Etappenromans ist der Krieg, der Verlust der Muttersprache und geliebter

Mehr

Wenn der Papa die Mama haut

Wenn der Papa die Mama haut Pixie_Umschlag2 22:48 Uhr Herausgegeben von: Seite 1 Wenn der Papa die Mama haut Sicherheitstipps für Mädchen und Jungen Landesarbeitsgemeinschaft Autonomer Frauenhäuser Nordrhein-Westfalen Postfach 50

Mehr

Die drei??? im Haus des Henkers

Die drei??? im Haus des Henkers Die drei??? im Haus des Henkers Marco Sonnleitner Eine Serie von Überfällen hält die Polizei von Rocky Beach in Atem. Als ein harmlos wirkender Mann ganz unerwartet den letzten Raub gesteht, ist Justus,

Mehr

Christine Nöstlinger

Christine Nöstlinger Christine Nöstlinger Christine Nöstlinger wurde am 13. Oktober 1936 in Wien geboren. Ihr Vater war Uhrmacher und ihre Mutter Kindergärtnerin. Sie besuchte das Gymnasium und machte ihre Matura. Zuerst wollte

Mehr

Deine Kinder Lars & Laura

Deine Kinder Lars & Laura Bitte Hör auf! Deine Kinder Lars & Laura Dieses Buch gehört: Dieses Buch ist von: DHS Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e. V. Westring 2, 59065 Hamm Tel. 02381/9015-0 Fax: 02381/9015-30 e-mail: info@dhs.de

Mehr

Pressemappe. Timo Parvela

Pressemappe. Timo Parvela Pressemappe Timo Parvela Timo Parvela Biografie 1964 in Finnland geboren war sechs Jahre lang Lehrer, bevor er Schriftsteller wurde heute schreibt er für Kinder und Erwachsene, seine Ella-Bücher sind in

Mehr

Inhalt. Vorwort... 5. 3. Themen und Aufgaben... 95. 4. Rezeptionsgeschichte... 97. 5. Materialien... 100. Literatur... 104

Inhalt. Vorwort... 5. 3. Themen und Aufgaben... 95. 4. Rezeptionsgeschichte... 97. 5. Materialien... 100. Literatur... 104 Inhalt Vorwort... 5... 7 1.1 Biografie... 7 1.2 Zeitgeschichtlicher Hintergrund... 13 1.3 Angaben und Erläuterungen zu wesentlichen Werken... 19 2. Textanalyse und -interpretation... 23 2.1 Entstehung

Mehr

Lehrer / Schüler: 0,00. Ausgabe: September2012

Lehrer / Schüler: 0,00. Ausgabe: September2012 Lehrer / Schüler: 0,00 Ausgabe: September2012 2 Begrüßung/Impressum/Inhalt OLGGA Seit einem Jahr gilt die neue Schulordnung mit den erweiterten demokratischen Mitwirkungsrechten der Schüler. In diesem

Mehr

Für Jugendliche ab 12 Jahren. Was ist eine Kindesanhörung?

Für Jugendliche ab 12 Jahren. Was ist eine Kindesanhörung? Für Jugendliche ab 12 Jahren Was ist eine Kindesanhörung? Impressum Herausgabe Ergebnis des Projekts «Kinder und Scheidung» im Rahmen des NFP 52, unter der Leitung von Prof. Dr. Andrea Büchler und Dr.

Mehr

An den Fachbereich Deutsch der Schulen und anderen Einrichtungen für Kinder und Jugendliche in Braunschweig

An den Fachbereich Deutsch der Schulen und anderen Einrichtungen für Kinder und Jugendliche in Braunschweig BRAUN SCHW EIGER JUGEND BUC HW OCHE E.V. c/o Hilke Heimann, bücherwurm Kinder- und Jugendbuchladen GmbH, Schlossstr. 8, 38100 Braunschweig, Tel.: 0531/17841, Fax: 0531/124859 E-Mail: info@braunschweiger-jugendbuchwoche.de

Mehr

Chicken Wings. Deutschland 2008 Regie: Pauline Kortmann

Chicken Wings. Deutschland 2008 Regie: Pauline Kortmann Chicken Wings Deutschland 2008 Regie: Pauline Kortmann Zu einer Zeit, da der Wilde Westen wirklich noch wild war, ziehen ein Cowgirl und ein riesiger Werwolf durch das unwirtliche Land. Ein Huhn flattert

Mehr

Öğrenci no. Wohin musst du jetzt gehen? Was willst du morgens essen? Wie lange willst du bleiben?

Öğrenci no. Wohin musst du jetzt gehen? Was willst du morgens essen? Wie lange willst du bleiben? 815 2380 2360 2317 2297 1 2 3 4 9. A Kannst du jetzt anrufen? Du rufst an. Will er jetzt nicht arbeiten? Er arbeitet jetzt nicht. Kann ich ab und zu nicht anrufen? Ich rufe ab und zu an. Wollen wir morgens

Mehr

Den vollständig ausgefüllten Anmeldebogen schicken Sie bitte an die Adresse im Briefkopf. bis spätestens Samstag, den 15. September 2012.

Den vollständig ausgefüllten Anmeldebogen schicken Sie bitte an die Adresse im Briefkopf. bis spätestens Samstag, den 15. September 2012. BR AUNSCHWEIGER JU GEND BUC H WOC HE E.V. c/o Roswitha Barden, Gerstäckerstr. 14, 38102 Braunschweig Telefon: 0531/72665, Fax: 0531/77724, E-Mail: rbarden@jbarden.de www.braunschweiger-jugendbuchwoche.de

Mehr

Wer zu spät kommt Jugendgottesdienst für die Adventszeit

Wer zu spät kommt Jugendgottesdienst für die Adventszeit Wer zu spät kommt Jugendgottesdienst für die Adventszeit Glockengeläut Intro Gib mir Sonne Begrüßung Wir begrüßen euch und Sie ganz herzlich zum heutigen Jugendgottesdienst hier in der Jugendkirche. Wir

Mehr

Die Lerche aus Leipzig

Die Lerche aus Leipzig Gemeinsamer europäischer Referenzrahmen Cordula Schurig Die Lerche aus Leipzig Deutsch als Fremdsprache Ernst Klett Sprachen Stuttgart Cordula Schurig Die Lerche aus Leipzig 1. Auflage 1 5 4 3 2 2013 12

Mehr

Frühkindliche Bildung Ringvorlesung Sommersemester 2012

Frühkindliche Bildung Ringvorlesung Sommersemester 2012 Frühkindliche Bildung Ringvorlesung Sommersemester 2012 Kinderliteratur als Ausdrucksmedium von Kindheit Prof. Dr. Ute Dettmar und Dr. Mareile Oetken Kinderliteratur, Intermedialität und Medienverbund

Mehr

Die TOS-hörfabrik!!! TOS-HÖRFABRIK 06/2014 1

Die TOS-hörfabrik!!! TOS-HÖRFABRIK 06/2014 1 Die TOS-hörfabrik 1 Geschichte TOS-hörfabrik Das Leben ist Hörspiel. Im Hörspiel ist Leben. 2007 trafen sich Tobias Schier und Tobias Schuffenhauer. Mehr oder weniger zufällig kam das Gespräch auf das

Mehr

Kinder- und Jugendbuchwochen 2010 Vom 08.11.bis 20.11.2010 in Nordschleswig

Kinder- und Jugendbuchwochen 2010 Vom 08.11.bis 20.11.2010 in Nordschleswig Kinder- und Jugendbuchwochen 2010 Vom 08.11.bis 20.11.2010 in Nordschleswig Klaus-Peter Wolf Der Autor: Klaus-Peter Wolf (*1954 in Gelsenkirchen) lebt als freier Schriftsteller und Drehbuchautor im Norden.

Mehr

Radio D Folge 10. Manuskript des Radiosprachkurses von Herrad Meese. Szene 1: Im Restaurant. Erkennungsmelodie des RSK

Radio D Folge 10. Manuskript des Radiosprachkurses von Herrad Meese. Szene 1: Im Restaurant. Erkennungsmelodie des RSK Manuskript des Radiosprachkurses von Herrad Meese Radio D Folge 10 Erkennungsmelodie des RSK Titelmusik Radio D Herzlich willkommen zur zehnten Folge des Radiosprachkurses Radio D. Wie Sie sich vielleicht

Mehr

Unsere Stadt Uljanowsk liegt an der Wolga. Bei uns in der Stadt gibt es einen Verlag. Hier erscheint die Zeutung Rundschau. Der Chefredakteur dieser

Unsere Stadt Uljanowsk liegt an der Wolga. Bei uns in der Stadt gibt es einen Verlag. Hier erscheint die Zeutung Rundschau. Der Chefredakteur dieser Unsere Stadt Uljanowsk liegt an der Wolga. Bei uns in der Stadt gibt es einen Verlag. Hier erscheint die Zeutung Rundschau. Der Chefredakteur dieser Zeitung ist der Russlanddeutsche Eugen Nikolaewitsch

Mehr

Stufenprüfung A2/B1 HV Hörtexte

Stufenprüfung A2/B1 HV Hörtexte Teil 1 Straßenszenen Szene 1 Mann A: Entschuldigen Sie bitte. Ich suche die nächste Post. Die Briefe müssen noch heute Abend weg. Mann B: Die Post? Warten Sie mal Die ist am Markt. Mann A: Aha. Und wo

Mehr

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1)

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Name: Datum: Was passt? Markieren Sie! (z.b.: 1 = d) heisst) 1 Wie du? a) bin b) bist c) heissen d) heisst Mein Name Sabine. a) bin b) hat c) heisst d) ist Und kommst

Mehr

Der Bernsteinmond oder Das geheimnisvolle Mädchen

Der Bernsteinmond oder Das geheimnisvolle Mädchen Empfehlung: ab 13 (6./7. Schulstufe) Inhaltsangabe: Professor Fritz, ein sehr bekannter Archäologe, beschäftigt sich schon sehr lange mit dem Leben der Menschen in der Bronzezeit. Der Altertumsforscher

Mehr

DOCH EINEN SCHMETTERING HAB ICH HIER NICHT GESEHEN

DOCH EINEN SCHMETTERING HAB ICH HIER NICHT GESEHEN DIE INTERNETPLATTFORM FÜR DARSTELLENDES SPIEL LILLY AXSTER DOCH EINEN SCHMETTERING HAB ICH HIER NICHT GESEHEN Eine Collage über Kinder und Jugendliche in Konzentrationslagern unter Verwendung authentischen

Mehr

Tolstoi s Schreiberlinge

Tolstoi s Schreiberlinge Preis pro Heft: Schüler 0,75 Radfahrer 1,00 Auch wenn dieser Sommer schon fast vorbei ist, der nächste Sommer mit schönen Ferien kommt bestimmt! Fußgänger 1,50 Autofahrer 2,00 1 Der Sommer ist zwar schon

Mehr

HOFFNUNG. Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir.

HOFFNUNG. Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir. I HOFFNUNG Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir. Wenn ich nicht mehr da bin, ist es trotzdem schön. Schließe nur die Augen, und du kannst mich sehn. Wenn

Mehr

Mein Block. Die Berliner und ihr Stadtteilpatriotismus. MMV_Berlin-Satire_125x185mm.indd 12 05.08.15 10:00

Mein Block. Die Berliner und ihr Stadtteilpatriotismus. MMV_Berlin-Satire_125x185mm.indd 12 05.08.15 10:00 Mein Block Die Berliner und ihr Stadtteilpatriotismus 12 13 MMV_Berlin-Satire_125x185mm.indd 12 05.08.15 10:00 Der Berliner legt sehr viel Wert darauf, wo er wohnt. Er und sein Wohnort sind untrennbar

Mehr

Optimal A1/Kapitel 4 Tagesablauf-Arbeit-Freizeit Wortschatz

Optimal A1/Kapitel 4 Tagesablauf-Arbeit-Freizeit Wortschatz Wortschatz Was ist Arbeit? Was ist Freizeit? Ordnen Sie zu. Konzerte geben nach Amerika gehen in die Stadt gehen arbeiten auf Tour sein Musik machen Musik hören zum Theater gehen Ballettmusik komponieren

Mehr

Leseprobe. Mark Twain. Tom Sawyer als Detektiv. Übersetzt von Andreas Nohl. Illustriert von Jan Reiser ISBN: 978-3-446-23668-4

Leseprobe. Mark Twain. Tom Sawyer als Detektiv. Übersetzt von Andreas Nohl. Illustriert von Jan Reiser ISBN: 978-3-446-23668-4 Leseprobe Mark Twain Tom Sawyer als Detektiv Übersetzt von Andreas Nohl Illustriert von Jan Reiser ISBN: 978-3-446-23668-4 Weitere Informationen oder Bestellungen unter http://www.hanser-literaturverlage.de/978-3-446-23668-4

Mehr

Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Ludwigsburg geführt hat. Das war vielleicht eine spannende Geschichte.

Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Ludwigsburg geführt hat. Das war vielleicht eine spannende Geschichte. Am Montag, den 15.09.2008 starteten wir (9 Teilnehmer und 3 Teamleiter) im Heutingsheimer Gemeindehaus mit dem Leben auf Zeit in einer WG. Nach letztem Jahr ist es das zweite Mal in Freiberg, dass Jugendliche

Mehr

German Beginners (Section I Listening) Transcript

German Beginners (Section I Listening) Transcript 2013 H I G H E R S C H O O L C E R T I F I C A T E E X A M I N A T I O N German Beginners (Section I Listening) Transcript Familiarisation Text FEMALE: MALE: FEMALE: Peter, du weißt doch, dass Onkel Hans

Mehr

Trotzdem deshalb denn

Trotzdem deshalb denn Ein Spiel für 3 bis 5 Schülerinnen und Schüler Dauer: ca. 30 Minuten Kopiervorlage zu deutsch.com 2, Lektion 23A, A4 bis A7 Hinweise für Lehrerinnen und Lehrer: Mit diesem Spiel üben die Schülerinnen und

Mehr

Meine Stärken und Fähigkeiten

Meine Stärken und Fähigkeiten Meine Stärken und Fähigkeiten Zielsetzung der Methode: Die Jugendlichen benennen Eigenschaften und Fähigkeiten, in denen sie sich stark fühlen. Dabei benennen sie auch Bereiche, in denen sie sich noch

Mehr

Malen ist eine stille Angelegenheit Ein Gespräch mit dem Künstler Boleslav Kvapil

Malen ist eine stille Angelegenheit Ein Gespräch mit dem Künstler Boleslav Kvapil Malen ist eine stille Angelegenheit Ein Gespräch mit dem Künstler Boleslav Kvapil Von Johannes Fröhlich Boleslav Kvapil wurde 1934 in Trebic in der Tschechoslowakei geboren. Er arbeitete in einem Bergwerk

Mehr

Emil und die Detektive Fragen zum Text (von Robert Morrey geschrieben) Deutsch 4

Emil und die Detektive Fragen zum Text (von Robert Morrey geschrieben) Deutsch 4 Emil und die Detektive Fragen zum Text (von Robert Morrey geschrieben) Deutsch 4 Kapitel 1 S. 7 1. Was macht Frau Tischbein in ihrem Haus? 2. Wer ist bei ihr? 3. Wohin soll Emil fahren? 4. Wie heisst die

Mehr

anfassen schlafen sprechen trinken fahren wohnen duschen geben

anfassen schlafen sprechen trinken fahren wohnen duschen geben Übung 1 Fülle die Lücken mit dem richtigen Infinitiv aus! 1. Möchtest du etwas, Nic? 2. Niemand darf mein Fahrrad 3. Das ist eine Klapp-Couch. Du kannst hier 4. Nic, du kannst ihm ja Deutsch-Unterricht

Mehr

Lebensweisheiten. Eine Woche später kehrte das Pferd aus den Bergen zurück. Es brachte fünf wilde Pferde mit in den Stall.

Lebensweisheiten. Eine Woche später kehrte das Pferd aus den Bergen zurück. Es brachte fünf wilde Pferde mit in den Stall. Lebensweisheiten Glück? Unglück? Ein alter Mann und sein Sohn bestellten gemeinsam ihren kleinen Hof. Sie hatten nur ein Pferd, das den Pflug zog. Eines Tages lief das Pferd fort. "Wie schrecklich", sagten

Mehr

Conni und. die Detektive. Julia Boehme. Conni und die Detektive

Conni und. die Detektive. Julia Boehme. Conni und die Detektive 5,5 mm 28,5 mm 14,5 mm Band 18 Conni und 18 die Detektive Conni und die Detektive Julia Boehme Julia Boehme Aufregung an Connis Schule: Erst verschwinden Annas neue Turnschuhe, dann wird Geld gestohlen!

Mehr

Für Geburt, Taufe, Kommunion, Konfirmation, Geburtstage, Trauerfeiern und vieles mehr Mit Musterreden, Zitaten und Sprichwörtern

Für Geburt, Taufe, Kommunion, Konfirmation, Geburtstage, Trauerfeiern und vieles mehr Mit Musterreden, Zitaten und Sprichwörtern Y V O N N E J O O S T E N Für Geburt, Taufe, Kommunion, Konfirmation, Geburtstage, Trauerfeiern und vieles mehr Mit Musterreden, Zitaten und Sprichwörtern 5 Inhalt Vorwort.................................

Mehr

ZUM LESEN VERLOCKEN. Brigitte Blobel. Eine Erarbeitung von Grit Richter

ZUM LESEN VERLOCKEN. Brigitte Blobel. Eine Erarbeitung von Grit Richter ZUM LESEN VERLOCKEN ZUM LESEN VERLOCKEN ARENA Neue Materialien für den Unterricht Klassen 4 bis 6 Brigitte Blobel Falsche Freundschaft Gefahr aus dem Internet Arena-Taschenbuch ISBN 978-3-401-02962-7 167

Mehr

Eltern kennen Ihr Kind am allerbesten... Geburtsdatum: Religion: Staatsbürgerschaft: Vater, Vor- und Zuname: geboren am:

Eltern kennen Ihr Kind am allerbesten... Geburtsdatum: Religion: Staatsbürgerschaft: Vater, Vor- und Zuname: geboren am: LIEBE ELTERN Er(Be)ziehung Das Zusammenspiel zwischen den Lebenswelten der Kinder in der Familie / im Umfeld und der Lebenswelt in der Kinderbetreuungseinrichtung ist Voraussetzung für qualitätsvolle Betreuungs-

Mehr

Botschaften Mai 2014. Das Licht

Botschaften Mai 2014. Das Licht 01. Mai 2014 Muriel Botschaften Mai 2014 Das Licht Ich bin das Licht, das mich erhellt. Ich kann leuchten in mir, in dem ich den Sinn meines Lebens lebe. Das ist Freude pur! Die Freude Ich sein zu dürfen

Mehr

Klassensätze der Gemeindebibliothek Ismaning im Überblick

Klassensätze der Gemeindebibliothek Ismaning im Überblick Klassensätze der Gemeindebibliothek Ismaning im Überblick Damit Sie mit Ihrer Schulklasse zusammen ein Buch lesen können, bieten wir Ihnen für die Klassenausleihe verschiedene Klassensätze an. Bitte bestellen

Mehr

222 Aufsatz. Deutsch 3. Klasse

222 Aufsatz. Deutsch 3. Klasse Mit Motiven für dein Geschichtenheft! 222 Aufsatz Deutsch 3. Klasse Inhaltsverzeichnis Vorwort..................................................................................... 1 Was man alles schreiben

Mehr

Umfrage zur Kinderuni 2010 Gesamtevaluation Mai 2010 + -

Umfrage zur Kinderuni 2010 Gesamtevaluation Mai 2010 + - Umfrage zur Kinderuni 2010 Gesamtevaluation Mai 2010 1) Wie hat dir die Kinderuni gefallen? Kreuze an! Stufe 1 65 6 3 2 62 2 0 3 66 5 1 4 81 4 0 gesamt 274 17 4 Was hat dir genau gefallen? Was nicht? alle

Mehr

Tina hat Liebeskummer - Arbeitsblätter

Tina hat Liebeskummer - Arbeitsblätter 1. Kapitel: Das ist Tina Wer ist Tina? Fülle diesen Steckbrief aus! Name: Alter: Geschwister: Haarfarbe: Warum ist Tina glücklich? Wie heißt Tinas Freund? Was macht Tina gern? Wie sieht der Tagesablauf

Mehr

Platons Höhle. Zur Vorbereitung: Arbeitsblätter für 4. bis 6. Klasse. von Tim Krohn Illustriert von Lika Nüssli SJW Nr. 2320

Platons Höhle. Zur Vorbereitung: Arbeitsblätter für 4. bis 6. Klasse. von Tim Krohn Illustriert von Lika Nüssli SJW Nr. 2320 Arbeitsblätter für 4. bis 6. Klasse Platons Höhle von Tim Krohn Illustriert von Lika Nüssli SJW Nr. 2320 Zur Vorbereitung: Warst Du auch schon in einer Höhle? Wo? Warum warst Du dort? Was hast Du dort

Mehr

Mimis Eltern trennen sich.... Eltern auch

Mimis Eltern trennen sich.... Eltern auch Mimis Eltern trennen sich... Eltern auch Diese Broschüre sowie die Illustrationen wurden im Rahmen einer Projektarbeit von Franziska Johann - Studentin B.A. Soziale Arbeit, KatHO NRW erstellt. Nachdruck

Mehr

Frau Zeibig/FSJ 12:25 13:10 Uhr

Frau Zeibig/FSJ 12:25 13:10 Uhr Schulaufgabenbetreuung Hier kannst du gemeinsam mit deinen Mitschülern und unter Aufsicht einer Fachkraft deine Hausaufgaben machen, Übungsaufgaben lösen oder dich auf anstehende Tests vorbereiten. Bibliothek-rechts

Mehr

Ein Teddy reist nach Indien

Ein Teddy reist nach Indien Ein Teddy reist nach Indien Von Mira Lobe Dem kleinen Hans-Peter war etwas Merkwürdiges passiert: Er hatte zum Geburtstag zwei ganz gleiche Teddybären geschenkt bekommen, einen von seiner Großmutter und

Mehr

Einstufungstest Teil 2 (Schritte plus 3 und 4) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung.

Einstufungstest Teil 2 (Schritte plus 3 und 4) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. 51 Warum willst du eigentlich in Deutschland arbeiten? ich besser Deutsch lernen möchte. a) Denn b) Dann c) Weil

Mehr

Kolumbus fuhr noch dreimal zur See. Aber er fand keinen Seeweg nach Indien. Seine Träume erfüllten sich nicht und er starb 1506 in Spanien.

Kolumbus fuhr noch dreimal zur See. Aber er fand keinen Seeweg nach Indien. Seine Träume erfüllten sich nicht und er starb 1506 in Spanien. Christopher Kolumbus war ein berühmter Seefahrer. Er wurde 1451 in Genua in Italien geboren. Vor über 500 Jahren wollte er mit seiner Mannschaft von Spanien aus nach Indien segeln. Zu dieser Zeit war Indien

Mehr

Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen

Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen Baden-Württemberg 6 Universitäten, 8 Fachhochschulen Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Eberhard Karls Universität Tübingen

Mehr

Unwissen macht Angst Wissen macht stark!

Unwissen macht Angst Wissen macht stark! Eine Informationsreihe der Deutschen Gesellschaft für Prävention und Intervention bei Kindesmisshandlung und -vernachlässigung e.v. Unwissen macht Angst Wüssten Sie davon, wenn ein Kind sexuell missbraucht

Mehr

Begrüßung: Heute und jetzt ist jeder willkommen. Gott hat in seinem Herzen ein Schild auf dem steht: Herzlich Willkommen!

Begrüßung: Heute und jetzt ist jeder willkommen. Gott hat in seinem Herzen ein Schild auf dem steht: Herzlich Willkommen! Die Prinzessin kommt um vier Vorschlag für einen Gottesdienst zum Schulanfang 2004/05 Mit dem Regenbogen-Heft Nr. 1 Gott lädt uns alle ein! Ziel: Den Kindern soll bewusst werden, dass sie von Gott so geliebt

Mehr

Kursheft. Schuljahr 2014/2015 1. Halbjahr. Adolph-Diesterweg-Schule. www.adolph-diesterweg-schule.de

Kursheft. Schuljahr 2014/2015 1. Halbjahr. Adolph-Diesterweg-Schule. www.adolph-diesterweg-schule.de Kursheft Schuljahr 2014/2015 1. Halbjahr Adolph-Diesterweg-Schule www.adolph-diesterweg-schule.de Adolph-Diesterweg-Schule Felix-Jud-Ring 29-33 21035 Hamburg Tel.: 735 936 0 Fax: 735 936 10 Infos zu den

Mehr

Alles gut!? ist im Rahmen eines Konflikttrainings bei PINK entstanden

Alles gut!? ist im Rahmen eines Konflikttrainings bei PINK entstanden Alles gut!? Tipps zum Cool bleiben, wenn Erwachsene ständig was von dir wollen, wenn dich Wut oder Aggressionen überfallen oder dir einfach alles zu viel wird. Alles gut!? ist im Rahmen eines Konflikttrainings

Mehr

Ausgabe 2 / 2015 Franzberg Echo

Ausgabe 2 / 2015 Franzberg Echo Ausgabe 2 / 2015 Franzberg Echo ~ Themen ~ Skilager Vorlesewettbewerb-Kreisausscheid Auswertung zum Sprachentag Allerlei Österliches und vieles mehr ~ Druck und Vertrieb ~ Staatliche Regelschule Franzberg

Mehr

Jeder Mensch hat bei uns Möglichkeit, die Schulbildung zu erreichen. Unser Schulsystem hat verschiedene Stufen und mehrere Schularten.

Jeder Mensch hat bei uns Möglichkeit, die Schulbildung zu erreichen. Unser Schulsystem hat verschiedene Stufen und mehrere Schularten. Jeder Mensch hat bei uns Möglichkeit, die Schulbildung zu erreichen. Unser Schulsystem hat verschiedene Stufen und mehrere Schularten. Die Kinderkrippe und der Kindergarten Die Kinder von 6. Monate können

Mehr

Ich hatte keine Zeit für dich «Thema: Zeit in der Familie»

Ich hatte keine Zeit für dich «Thema: Zeit in der Familie» «Thema: Zeit in der Familie» Weiteres Material zum Download unter www.zeitversteher.de Doch die Erkenntnis kommt zu spät für mich Hätt ich die Chance noch mal zu leben Ich würde dir so viel mehr geben

Mehr

Übersicht zur das - dass Schreibung

Übersicht zur das - dass Schreibung Overheadfolie Übersicht zur das - dass Schreibung DAS 1. Begleiter (Artikel): Ersatzwort = ein 2. Hinweisendes Fürwort (Demonstrativpronomen): Ersatzwort = dies, es 3. Rückbezügliches Fürwort (Relativpronomen):

Mehr

Segen bringen, Segen sein

Segen bringen, Segen sein 1 Segen bringen, Segen sein Text & Musik: Stephanie Dormann Alle Rechte bei der Autorin Ein tolles Lied für den Aussendungs- oder Dankgottesdienst. Der thematische Bezug in den Strophen führt in die inhaltliche

Mehr

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern-

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern- Janine Rosemann Es knarzt (dritte Bearbeitung) Es tut sich nichts in dem Dorf. Meine Frau ist weg. In diesem Dorf mähen die Schafe einmal am Tag, aber sonst ist es still nach um drei. Meine Frau ist verschwunden.

Mehr

HALLO AUS BERLIN PROGRAMME 8: "GESUNDHEIT"

HALLO AUS BERLIN PROGRAMME 8: GESUNDHEIT 1. Was macht Dir Spaß und Fit? HALLO AUS BERLIN PROGRAMME 8: "GESUNDHEIT" Marke und Esther haben Volleyball und Leichtathletik gern. Was macht deiner Klasser Spaß und ganz Fit? Macht eine Umfrage in Gruppen,

Mehr

Die ganze Wahrheit Carsten Tsara hat Besuch

Die ganze Wahrheit Carsten Tsara hat Besuch Franz Specht Die ganze Wahrheit Carsten Tsara hat Besuch Deutsch als Fremdsprache Leseheft Niveaustufe B1 Hueber Verlag Worterklärungen und Aufgaben zum Text: Kathrin Stockhausen, Valencia Zeichnungen:

Mehr

Schritte 4 international C4 8

Schritte 4 international C4 8 Schritte 4 international C4 8 An schnelle Paare können Sie die Karten unten austeilen. Die Partner schreiben auf die leeren Karten jeweils eigene Vorschläge, über die sie anschließend sprechen. Zusätzlich

Mehr

Anne Frank, ihr Leben

Anne Frank, ihr Leben Anne Frank, ihr Leben Am 12. Juni 1929 wird in Deutschland ein Mädchen geboren. Es ist ein glückliches Mädchen. Sie hat einen Vater und eine Mutter, die sie beide lieben. Sie hat eine Schwester, die in

Mehr

Pressetext. Mit Mozart unterwegs

Pressetext. Mit Mozart unterwegs Pressetext Mit Mozart unterwegs Die beiden Pianistinnen Konstanze John und Helga Teßmann sind Mit Mozart unterwegs. Nun werden sie auch bei uns Station machen, und zwar am im Wer viel unterwegs ist, schreibt

Mehr

Die Engelversammlung

Die Engelversammlung 1 Die Engelversammlung Ein Weihnachtsstück von Richard Mösslinger Personen der Handlung: 1 Erzähler, 1 Stern, 17 Engel Erzähler: Die Engel hier versammelt sind, denn sie beschenken jedes Kind. Sie ruh

Mehr

Bereich des Faches Schwerpunkt Kompetenzerwartung Lesen mit Texten und Medien umgehen. Texte erschließen/lesestrategien nutzen

Bereich des Faches Schwerpunkt Kompetenzerwartung Lesen mit Texten und Medien umgehen. Texte erschließen/lesestrategien nutzen Lernaufgabe: Verständnisfragen zum Anfang des Buches Eine Woche voller Samstage beantworten Lernarrangement: Paul Maar und das Sams Klasse: 3/4 Bezug zum Lehrplan Bereich des Faches Schwerpunkt Kompetenzerwartung

Mehr

Studio d A2-01 Sprachen und Biografien über Sprachen und Lernbiografien sprechen

Studio d A2-01 Sprachen und Biografien über Sprachen und Lernbiografien sprechen Studio d A2-01 über Sprachen und Lernbiografien sprechen Gabriella Calderari, München Rebecca Akindutire, Nigeria über Sprachen und Lernbiografien sprechen Gabriella Calderari, München Gabriella ist 26

Mehr

Das Neue Testament 6.Klasse

Das Neue Testament 6.Klasse Das Neue Testament 6.Klasse 1 Erstbegegnung...durch dick und dünn... Gruppenarbeit - Auswertung: Umfangvergleich AT / NT und Evangelien, grobe Einteilung => Gruppenarbeitsblatt 2 Die Entstehung des NT

Mehr

Gibt es Halloween in Österreich? (Does Halloween Exist in Austria?) Dan Wilcox

Gibt es Halloween in Österreich? (Does Halloween Exist in Austria?) Dan Wilcox Gibt es Halloween in Österreich? (Does Halloween Exist in Austria?) Dan Wilcox 82-222: Intermediate German II Während wir in Amerika unsere glühenden Jack-O-Lanterns anmachen, beängstigende Kostüme anziehen

Mehr

Kater Graustirn. (Nach einem russischen Märchen)

Kater Graustirn. (Nach einem russischen Märchen) Kater Graustirn (Nach einem russischen Märchen) Es war einmal. Ein alter Bauer hat drei Söhne. Der erste Sohn heißt Mauler. Der zweite Sohn heißt Fauler. Der dritte Sohn heißt Kusma. Mauler und Fauler

Mehr

3. Erkennungsmerkmale für exzessives Computerspielverhalten

3. Erkennungsmerkmale für exzessives Computerspielverhalten Kopiervorlage 1 zur Verhaltensbeobachtung (Eltern) en und Hobbys Beobachtung: Nennen Sie bitte die Lieblingsaktivitäten Ihres Kindes, abgesehen von Computerspielen (z. B. Sportarten, Gesellschaftsspiele,

Mehr

Die. Beschreibung zum Postenlauf

Die. Beschreibung zum Postenlauf Psalmworte Ich will dich lieben, Gott, meine Stärke. Du bist mein Fels, meine Burg, mein Retter, mein Gott, meine Festung, in der ich Schutz suche, mein Schild und meine Zuflucht. Nach Psalm 18 Beschreibung

Mehr

Offene Kinder- und Jugendarbeit

Offene Kinder- und Jugendarbeit Offene Kinder- und Jugendarbeit März - Mai 2013 Personelles Und tschüss! Uf Wiederluägä! Au revoir! Arrivederci! Sin seveser! Nun ist es soweit, langsam naht der letzte Arbeitstag und die Türen des z4

Mehr

Ländervergleich: Sachsen Afghanistan

Ländervergleich: Sachsen Afghanistan Ländervergleich: Sachsen Afghanistan 1 zu B1a Aufgabe 1 a Seht euch die Deutschlandkarte im Textbuch an. Wo liegt Sachsen? Bayern? Berlin? Hamburg? b Sucht auf einer Europakarte: Wo liegt Österreich? Wo

Mehr

Aus Verben werden Nomen

Aus Verben werden Nomen Nach vom, zum, beim und das wird aus dem Tunwort ein Namenwort! Onkel Otto kann nicht lesen. Er musš daš Lesen lernen. Karin will tanzen. Sie muss daš Tanzen üben. Paula kann nicht gut zeichnen. Sie muss

Mehr

Pressetext. Wolfgang Amadé Aus Klaviersonaten und Briefen Mozarts

Pressetext. Wolfgang Amadé Aus Klaviersonaten und Briefen Mozarts Pressetext Wolfgang Amadé Aus Klaviersonaten und Briefen Mozarts Mozarts Klaviermusik ist unsterblich, sie zu spielen ist eine Herzensangelegenheit der Pianistin Konstanze John. Seit ihrer frühen Kindheit

Mehr

ZUM LESEN VERLOCKEN. Achim Bröger. Eine Erarbeitung von Waltraud Vechtel. Herausgegeben von Peter Conrady

ZUM LESEN VERLOCKEN. Achim Bröger. Eine Erarbeitung von Waltraud Vechtel. Herausgegeben von Peter Conrady ZUM LESEN VERLOCKEN ZUM LESEN VERLOCKEN ARENA Neue Materialien für den Unterricht Klassen 1 bis 4 Achim Bröger Vier Fälle für die Power-Maus ARENA Taschenbuch ISBN 978-3-401-50066-9 71 Seiten Geeignet

Mehr

Königstettner Pfarrnachrichten

Königstettner Pfarrnachrichten Königstettner Pfarrnachrichten Folge 326, Juni 2015 Nimm dir Zeit! Wer hat es nicht schon gehört oder selber gesagt: Ich habe keine Zeit! Ein anderer Spruch lautet: Zeit ist Geld. Es ist das die Übersetzung

Mehr

file:///c /Users/hoff/AppData/Local/Temp/Newsletter%20Kindermuseum%20Zinnober.html (1 von 6) [29.10.2014 16:50:31]

file:///c /Users/hoff/AppData/Local/Temp/Newsletter%20Kindermuseum%20Zinnober.html (1 von 6) [29.10.2014 16:50:31] * MC:SUBJECT * file:///c /Users/hoff/AppData/Local/Temp/Newsletter%20Kindermuseum%20Zinnober.html (1 von 6) [29.10.2014 16:50:31] Kicker bauen eigenes Stadion Die Fußballschule von Hannover 96 war gleich

Mehr