Blasenentzündung Was tun?

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Blasenentzündung Was tun?"

Transkript

1 Blasenentzündung Was tun? Ein nützlicher Ratgeber zum Thema Blasenentzündung Tipps zur Vorbeugung und Behandlung

2 Inhaltsverzeichnis Vorwort Vorwort Blasenentzündung Was ist das genau? Risikofaktoren Symptome einer Blasenentzündung Blasenentzündung Was tun? Wiederkehrende Blasenentzündungen Canephron N Therapie mit Canephron N Vorbeugen Gewusst wie! Kleines Glossar wichtiger Fachbegriffe Ständiger Harndrang, Schmerzen und Brennen beim Wasserlassen und dann kommen nur wenige Tropfen: Blasenentzündungen sind sehr unangenehm und belastend im Alltag. Frauen sind dabei weitaus stärker betroffen als Männer. Schätzungen zufolge leidet jede zweite Frau mindestens einmal in ihrem Leben an einem Harnwegsinfekt. Wir möchten Ihnen mit diesem Ratgeber einige Tipps und Ratschläge zum Thema Blasenentzündung geben. Lesen Sie, wodurch eine Blasenentzündung entsteht, wie Sie diese erkennen und was Sie dagegen tun können. 2 3

3 Blasenentzündung Was ist das genau? Risikofaktoren Eine Blasenentzündung oder ein Harnwegsinfekt ist eine Entzündung der Blasenschleimhaut. Diese verläuft meist schmerzhaft, ist aber normalerweise unkompliziert und harmlos. Auslöser für eine Blasenentzündung sind in der Regel Darmbakterien, die über die Harnröhre in die Blase gelangen. Bei einer Nierenbeckenentzündung steigen die Keime weiter in die Nieren auf. Eine Nierenbeckenentzündung muss auf jeden Fall ärztlich behandelt werden. Warum Frauen häufiger betroffen sind Blasenentzündungen betreffen vor allem Frauen. Da ihre Harnröhre sehr viel kürzer ist als die des Mannes und noch dazu nahe am Darmausgang liegt, können Darmbakterien leichter in die Blase aufsteigen und sich dort ansiedeln. Es gibt verschiedene Risikofaktoren, die das Entstehen einer Blasenentzündung begünstigen: Unzureichende Flüssigkeitszufuhr Wer viel trinkt, spült dadurch auch Krankheitserreger regelmäßig aus. Eine unzureichende Flüssigkeitszufuhr hingegen führt dazu, dass Keime länger in den Harnwegen verbleiben und erhöht so die Gefahr einer Blasenentzündung. Kälteeinwirkung Eine Unterkühlung des Körpers, z.b. durch nasse Badekleidung oder Sitzen auf kalten Untergründen, schwächt die Abwehrkräfte. Dadurch haben es Bakterien leichter, sich in der Harnröhre und Blase anzusiedeln und zu vermehren. Aktives Sexleben Häufiger Geschlechtsverkehr kann die Gefahr einer Blasenentzündung ebenfalls erhöhen. In diesem Fall spricht man umgangssprachlich auch von einer Honeymoon-Zystitis. Falsche Hygiene im Intimbereich Intimsprays, aggressive Waschsubstanzen oder eine falsche Wischrichtung im Genitalbereich erleichtern den Keimen das Eindringen in die Harnröhre. Hormonumstellung Durch eine Veränderung des Hormonhaushaltes (Schwangerschaft, Pille, Wechseljahre) kann die Anfälligkeit für eine Blasenentzündung erhöht werden. 4 5

4 Symptome einer Blasenentzündung Wiederkehrende Blasenentzündungen Meist macht sich eine Blasenentzündung bemerkbar durch: Schmerzen und Brennen beim Entleeren der Blase Häufiger starker Harndrang Häufiges Wasserlassen mit geringen Mengen Urin Krämpfe und Schmerzen im Unterbauch Trüber, oft schlecht riechender Harn Sollten Sie eines oder mehrere dieser Symptome bei sich feststellen, kann dies auf eine Blasenentzündung hindeuten. Von einer wiederkehrenden (rezidivierenden) Blasenentzündung spricht man, wenn diese häufiger als drei Mal pro Jahr oder zwei Mal pro Halbjahr auftritt. Hauptursache: eine nicht vollständig ausgeheilte vorausgegangene Harnwegsinfektion. Aus häufig wiederkehrenden Blasenentzündungen können sich chronische Harnwegsinfekte oder eine Reizblase entwickeln. Wichtig ist daher, auch nach Abklingen der akuten Symptome die Blasenentzündung mit Unterstützung von beispielsweise natürlichen Arzneimitteln wie Canephron N komplett ausheilen zu lassen. Blasenentzündung Was tun? Wenn Sie die ersten Anzeichen einer Blasenentzündung bemerken, ist es wichtig, dass Sie rasch aktiv werden! Dann stehen die Chancen gut, die Beschwerden schnell in den Griff zu bekommen: Trinken Sie viel! Sorgen Sie stets für warme Füße und gut schützende Bekleidung im Nieren- und Unterleibsbereich. Eine Wärmflasche entspannt die Blase und leistet zur Linderung von Schmerzen gute Dienste. Als natürlich wirksame Hilfe bei einer Blasenentzündung gibt es das pflanzliche Arzneimittel Canephron N mit Tausendgüldenkraut, Liebstöckelwurzel und Rosmarinblättern. Wann ist ein Arztbesuch notwendig? Verschlimmerung der Symptome oder keine Besserung innerhalb von drei Tagen Schmerzen in der Nierengegend Blut im Urin Schweres Krankheitsgefühl Fieber Schwangere, Kinder oder Diabetiker 6 7

5 Canephron N Eine spezielle Pflanzenkombination Das rein pflanzliche Arzneimittel Canephron N wurde speziell für die Behandlung von Erkrankungen der Harnwege entwickelt. Es enthält eine Kombination aus den Heilpflanzen Tausendgüldenkraut, Liebstöckelwurzel und Rosmarinblättern, die sich in ihrem Wirkspektrum sinnvoll ergänzen. Rosmarin Rosmarin, ein Küchenkraut der Mittelmeer-Küche, ist ein immergrüner Strauch mit nadelförmigen, würzig duftenden Blättern, der zwischen 50 und 150 cm hoch wird. Die Rosmarinblätter enthalten eine hohe Konzentration an ätherischen Ölen, sowie Gerb- und Bitterstoffe. Diese wirken antientzündlich, krampflösend und bekämpfen Bakterien. Tausendgüldenkraut Tausendgüldenkraut wird bis zu 50 cm hoch und hat hellrosa bis rote Blüten. Besonders wirksam sind vor allem die darin enthaltenen Bitterstoffe. Tausendgüldenkraut entspannt die Blasenmuskulatur, wirkt gegen Bakterien und ist entzündungshemmend. Liebstöckel Liebstöckel, wegen seines typischen sellerieartigen Geschmacks auch Maggikraut genannt, ist eine bis zu 2 Meter hohe Staude mit blassgelben doldenartigen Blüten. Die Liebstöckelwurzel enthält ätherische Öle mit wichtigen Komponenten für eine harntreibende, aber auch krampflösende, beruhigende Wirkung. Sie wird daher bevorzugt bei entzündlichen Erkrankungen der ableitenden Harnwege und zur Vorbeugung von Nierengrieß eingesetzt. Jede der drei in Canephron N enthaltenen Arzneipflanzen liefert Wirkkomponenten, die sich positiv auf eine Erkrankung der Harnwege auswirken können. Durch die Kombination der drei Pflanzen verstärken sich die entzündungshemmenden, harntreibenden, krampflösenden und antibakteriellen Wirkeigenschaften. 8 9

6 Canephron N wirkt Entzündungshemmend: Zur Eindämmung der Entzündung von Blase und Harnröhre. Dadurch wird das Brennen gelindert, die Schmerzen beim Wasserlassen lassen nach. Harntreibend: Canephron N wirkt harntreibend. So werden Keime schneller ausgespült und können sich nicht in den Harnwegen ansiedeln und vermehren. Krampflösend: Canephron N sorgt für eine Entspannung der Blasenmuskulatur, wodurch Harndrang und Krämpfe nachlassen. Antibakteriell: Canephron N geht wirksam gegen Krankheitserreger vor, in dem es die weitere Vermehrung und das Wachstum der Bakterien hemmt. Dadurch wird der Heilungsprozess gefördert. pharmakologische Wirkung Tausendgüldenkraut Liebstöckelwurzel Canephron N ist sehr gut verträglich und hilft durch seine einzigartige Kombination natürlicher Wirkstoffe, die unangenehmen Symptome einer Blasenentzündung schneller in den Griff zu bekommen. Wie und wann wird Canephron N eingenommen? Canephron N gibt es als Dragees und Tropfen für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren. Nehmen Sie täglich 3 x 2 Dragees bzw. 3 x 5 ml ein und achten Sie dabei auf genügend Flüssigkeitszufuhr. Canephron N eignet sich aufgrund seiner Wirkeigenschaften auch zur Behandlung einer Reizblase. Mehr Informationen finden Sie unter: Rosmarinblätter Canephron N entzündungshemmend harntreibend krampflösend antibakteriell 10 DD Canephron RG HWI JB indd :27

7 Therapie mit Canephron N Vorbeugen Gewusst wie! Dank seines breiten Wirkspektrums ist Canephron N vielfältig einsetzbar: Bei akuten Symptomen einer Blasenentzündung Nehmen Sie Canephron N am besten direkt bei den ersten Anzeichen einer Blasenentzündung. So können die unangenehmen Symptome frühzeitig gelindert und der Heilungsverlauf rechtzeitig beeinflusst werden. Begleitend zur Antibiotika-Therapie Canephron N eignet sich sehr gut für den begleitenden Einsatz zur Antibiotika-Therapie. Die natürlichen Wirkstoffe lindern die schmerzhaften Symptome und unterstützen die antibakterielle Wirkung des Antibiotikums. Zur Nachsorge Nach einer überstandenen Blasenentzündung bzw. nach einer Antibiotika-Therapie empfiehlt es sich, Canephron N noch etwa 1-2 Wochen weiter einzunehmen, bis alle Symptome abgeklungen und die Bakterien vollständig ausgespült sind. Langzeittherapie/zur vorbeugenden Anwendung Durch seine gute Verträglichkeit kann Canephron N auch über einen Zeitraum von mehreren Monaten eingesetzt werden. Gerade bei häufig wiederkehrenden Blasenentzündungen kann dies eine wirksame Hilfe sein. Die natürlichen Inhaltsstoffe können helfen, einem weiteren Harnwegsinfekt vorzubeugen. Um einer Blasenentzündung vorzubeugen, sollten Sie darüber hinaus auf Folgendes achten: Viel Trinken Täglich mindestens 2 Liter Wasser oder ungesüßte Früchte- oder Kräutertees. Warmhalten Nasse Badekleidung möglichst schnell wechseln, sitzen auf kalten Untergründen vermeiden. Richtige Intimhygiene Möglichst nur mit warmem Wasser und ph-neutralen Seifen. Wischverhalten Im Genitalbereich von vorne nach hinten abwischen, um Schmierinfektionen zu vermeiden. Nach dem Geschlechtsverkehr Der erste Gang danach sollte zur Toilette führen, um eventuell übertragene Keime auszuspülen. Empfängnisverhütung Keine Scheidendiaphragmen und/oder Spermizide benutzen. Sie bringen das gesunde Scheidenmilieu ins Ungleichgewicht, was die Ansiedlung von Bakterien begünstigt. Tipp für unterwegs: Ergänzen Sie Ihre Reiseapotheke mit Canephron N. So können Sie auch unterwegs sofort auf erste Anzeichen einer Blasenentzündung richtig reagieren

8 Kleines Glossar wichtiger Fachbegriffe Blase: Die Blase ist ein Hohlorgan, dessen Wand von einer Schicht aus glatter Muskulatur gebildet wird. Sie wird über zwei Harnleiter mit Urin gefüllt. Die Blase ist stark dehnbar und fasst ca. 500 ml Urin. Je nach Person setzt aber bereits bei einer Füllmenge von ml der Harndrang ein. Darmbakterien (Escherichia coli): Diese sorgen zusammen mit anderen Bakterien für eine gesunde Darmflora. Gelangen sie jedoch über die Harnröhre in die Blase, können sie Entzündungen verursachen. Harnleiter: Der Harnleiter (Ureter) verbindet Nierenbecken mit Harnblase. Der im Nierenbecken gesammelte Urin fließt durch die schlauchähnlichen Harnleiter in die Blase. Harnröhre: Die Harnröhre am unteren Ende der Harnblase dient der Ausscheidung des Urins. Bei der Frau endet die Harnröhre im Scheidenvorhof, beim Mann vorne im Penis. Dies erklärt die verschiedenen Längen der Harnröhren von Frau und Mann sowie die damit verbundene, unterschiedliche Anfälligkeit für Blasenentzündungen. Nierenbecken: Im Nierenbecken sammelt sich der Harn, der in den Nieren produziert wird. Von dort wird der Urin über die Harnleiter in die Blase geleitet. Rezidivierend: Bedeutet das Wiederauftreten (umgangssprachlich: Rückfall oder Reinfektion) einer vermeintlich überstandenen Erkrankung nach abgeschlossener Behandlung. Schleimhaut: Als Schleimhaut wird die Schutz- und Gewebeschicht bezeichnet, die innere Oberflächen auskleidet (beispielsweise in der Blase). Die ableitenden Harnwege der Frau 14 15

9 Wenn die Blase das Leben diktiert Canephron N bei Harnwegsinfekten und Reizblase hemmt die Entzündung entspannt die gereizte Blase unterstützt die Nierenfunktion Weitere Informationen zum Thema Blasenentzündung finden Sie im Internet unter: Überreicht durch: Canephron N Dragees Tropfen Anwendungsgebiete: Traditionell angewendet zur unterstützenden Behandlung und zur Ergänzung spezifischer Maßnahmen bei leichten Beschwerden im Rahmen von entzündlichen Erkrankungen der ableitenden Harnwege; zur Durchspülung der Harnwege zur Verminderung der Ablagerung von Nierengrieß. Hinweis: Canephron N ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel, das ausschließlich aufgrund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert ist. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Canephron N Tropfen enthalten 19 Vol.-% Alkohol. Canephron N Dragees enthalten Glucose, Sucrose (Zucker) und Lactose. Nur in der Apotheke erhältlich. Stand: BIONORICA SE Neumarkt Mitvertrieb: PLANTAMED Arzneimittel GmbH Neumarkt CAN Bo

Ein Ratgeber zum Thema Blasenentzündung*

Ein Ratgeber zum Thema Blasenentzündung* Blasenentzündung?* Canephron Uno NEU: h** e täglic e g a r D 1 Nur 3 x lindert Brennen und Schmerzen 1, 2 löst die Blasenkrämpfe 1, 3 unterstützt die Ausspülung der Bakterien 4 Ein Ratgeber zum Thema Blasenentzündung*

Mehr

Canephron N. Ein Ratgeber zum Thema Blasenentzündung*

Canephron N. Ein Ratgeber zum Thema Blasenentzündung* Blasenentzündung?* Canephron N Ein Ratgeber zum Thema Blasenentzündung* Tausendgüldenkraut Liebstöckel Rosmarin *Canephron N ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur unterstützenden Behandlung

Mehr

Heumann Arzneitee Natur in Bestform.

Heumann Arzneitee Natur in Bestform. Heumann Arzneitee Natur in Bestform. HEUMANN ARZNEITEE in der besonderen Pulverform ist das Original, auf das Sie vertrauen können: Rein pflanzliche Wirkstoffe Sofort löslich Immer die gewünschte Wirkstoffkonzentration

Mehr

BLASEN- ENTZ NDUNG AKUT? Kein Problem! Was Sie über Blasenentzündung wissen sollten und was Sie dagegen tun können. Ein Ratgeber von Cystinol akut

BLASEN- ENTZ NDUNG AKUT? Kein Problem! Was Sie über Blasenentzündung wissen sollten und was Sie dagegen tun können. Ein Ratgeber von Cystinol akut BLASEN- ENTZ NDUNG AKUT? Kein Problem! Was Sie über Blasenentzündung wissen sollten und was Sie dagegen tun können. Ein Ratgeber von Cystinol akut Vor allem ein Frauenthema: die entzündete Blase Quälendes

Mehr

Brennen beim Wasserlassen? Harnwegsinfekt! Informationen und Tipps zur Kontrolle und Vorbeugung von Harnwegsinfekten

Brennen beim Wasserlassen? Harnwegsinfekt! Informationen und Tipps zur Kontrolle und Vorbeugung von Harnwegsinfekten Brennen beim Wasserlassen? Harnwegsinfekt! Informationen und Tipps zur Kontrolle und Vorbeugung von Harnwegsinfekten Harnwegsinfektion bitte nicht! Ständiger Harndrang, aber statt einer erleichternden

Mehr

Natürliche Behandlung von Blasenentzündungen - was wirklich hilft

Natürliche Behandlung von Blasenentzündungen - was wirklich hilft Natürliche Behandlung von Blasenentzündungen - was wirklich hilft Editorial Liebe Leserin, lieber Leser, Harnwegsinfekte, umgangssprachlich auch als Blasenentzündungen bezeichnet, sind unangenehm in mehrfacher

Mehr

Blasenentzündung? Wirksam vorbeugen und unterstützend behandeln JETZT NEU

Blasenentzündung? Wirksam vorbeugen und unterstützend behandeln JETZT NEU Blasenentzündung? Wirksam vorbeugen und unterstützend behandeln JETZT NEU Ursachen einer Blasenentzündung Kalte Füße im Winter, nasse Badekleidung im Sommer, Klimaanlage oder Einflüsse wie Stress, Schlafmangel

Mehr

Natürliche Behandlung von Blasenentzündungen Was wirklich hilft

Natürliche Behandlung von Blasenentzündungen Was wirklich hilft Natürliche Behandlung von Blasenentzündungen Was wirklich hilft Blasenentzündungen - Ursachen und Symptome Wenn der Gang zur Toilette zur Qual wird 04 Editorial Behandlungsmöglichkeiten Der Einsatz von

Mehr

Natürliche Behandlung von Blasenentzündungen - was wirklich hilft

Natürliche Behandlung von Blasenentzündungen - was wirklich hilft Natürliche Behandlung von Blasenentzündungen - was wirklich hilft Editorial Liebe Leserin, lieber Leser, Inhalt Harnwegsinfekte, umgangssprachlich auch als Blasenentzündungen bezeichnet, sind unangenehm

Mehr

Blasenentzündung? Wirksam vorbeugen und unterstützend behandeln JETZT NEU

Blasenentzündung? Wirksam vorbeugen und unterstützend behandeln JETZT NEU Blasenentzündung? Wirksam vorbeugen und unterstützend behandeln JETZT NEU EMA_EV_Broschure_DV_awa_2.indd 1 08.03.18 12:35 Ursachen einer Blasenentzündung Kalte Füße im Winter, nasse Badekleidung im Sommer,

Mehr

Husten? Bronchitis? Bronchipret

Husten? Bronchitis? Bronchipret Husten? Bronchitis? löst den festsitzenden Schleim reduziert die Hustenanfälle irkkraft pflanzlicher W r e rt ie in b m o Mit k DD-BRO Patienteninfoheft-2015 08 05-CH.indd 1 Ein starkes Team gegen Husten

Mehr

Natürliche Behandlung von Blasenentzündungen - was wirklich hilft

Natürliche Behandlung von Blasenentzündungen - was wirklich hilft Natürliche Behandlung von Blasenentzündungen - was wirklich hilft Editorial Liebe Leserin, lieber Leser, Harnwegsinfekte, umgangssprachlich auch als Blasenentzündungen bezeichnet, sind unangenehm in mehrfacher

Mehr

Natürliche Behandlung von Blasenentzündungen Was wirklich hilft

Natürliche Behandlung von Blasenentzündungen Was wirklich hilft Natürliche Behandlung von Blasenentzündungen Was wirklich hilft Blasenentzündungen - Ursachen und Symptome Wenn der Gang zur Toilette zur Qual wird 04 Editorial Behandlungsmöglichkeiten Der Einsatz von

Mehr

Husten? Bronchitis? löst den festsitzenden Schleim bekämpft die Entzündungsbeschwerden reduziert die Hustenanfälle

Husten? Bronchitis? löst den festsitzenden Schleim bekämpft die Entzündungsbeschwerden reduziert die Hustenanfälle Husten? Bronchitis? Bronchipret Tropfen bekämpft die Entzündungsbeschwerden reduziert die Hustenanfälle Kombinierte Wirkkraft 1 hoch konzentriert 1 hoch konzentriert in Bezug auf die Konzentration des

Mehr

Natürliche Behandlung von Blasenentzündungen - was wirklich hilft

Natürliche Behandlung von Blasenentzündungen - was wirklich hilft Natürliche Behandlung von Blasenentzündungen - was wirklich hilft Editorial Liebe Leserin, lieber Leser, Harnwegsinfekte, umgangssprachlich auch als Blasenentzündungen bezeichnet, sind unangenehm in mehrfacher

Mehr

So kommen Sie bei Blasenentzündung schnell über den Berg.

So kommen Sie bei Blasenentzündung schnell über den Berg. Heumann Arzneitee Natur in Bestform. HEUMANN ARZNEITEE in der besonderen Pulverform ist das Original, auf das Sie vertrauen können: Rein pflanzliche Wirkstoffe Sofort löslich Immer die gewünschte Wirkstoffkonzentration

Mehr

1. Was ist ein Harnwegsinfekt, eine Blasenentzündung? Dr. Walter Pohl. Arzt für Allgemeinmedizin Tel Friedrichstrasse 10.

1. Was ist ein Harnwegsinfekt, eine Blasenentzündung? Dr. Walter Pohl. Arzt für Allgemeinmedizin Tel Friedrichstrasse 10. Dr. Walter Pohl Arzt für Allgemeinmedizin Tel. 0621 856343 Friedrichstrasse 10 68199 Mannheim Harnwegsinfekt und Blasenentzündung (=Zystitis) Liebe Patienten: Mit diesem Merkblatt möchte ich Ihnen die

Mehr

wirkt in jeder Phase der Erkältung unterstützt den Körper bei der Abwehr von Erkältungserregern mildert den Erkältungsverlauf

wirkt in jeder Phase der Erkältung unterstützt den Körper bei der Abwehr von Erkältungserregern mildert den Erkältungsverlauf Erkältet? Imupret N 7 che heimis nzen a Heilpfl wirkt in jeder Phase der Erkältung unterstützt den Körper bei der Abwehr von Erkältungserregern mildert den Erkältungsverlauf gen s bei Erkältun p ip T n

Mehr

Blasenentzündung Guter Rat muss nicht teuer sein

Blasenentzündung Guter Rat muss nicht teuer sein Blasenentzündung Guter Rat muss nicht teuer sein Liebe Leserin, lieber Leser, mehr als die Hälfte aller Frauen erkrankt mindestens einmal in ihrem Leben an einer Blasenentzündung. Männer sind weniger gefährdet,

Mehr

Halsschmerzen? Tonsipret

Halsschmerzen? Tonsipret Halsschmerzen? Entzündung im Rachen Pflanzenstark gegen Halsschmerz und entzündung die einzige pflanzlich wirksame Halsschmerztablette Kermesbeere Arzneipaprika Pockholz So hilft Ihnen : Erkältungen gehören

Mehr

Nase dicht? Druckkopfschmerz? Die bewährte 5-Pflanzen-Kombination 4-fach konzentriert*

Nase dicht? Druckkopfschmerz? Die bewährte 5-Pflanzen-Kombination 4-fach konzentriert* Nase dicht? Druckkopfschmerz? e X tract Die bewährte 5-Pflanzen-Kombination konzentriert* * Ø720 mg eingesetzte Pflanzenmischung in extract (entspricht 160 mg Trockenextrakt) im Vergleich zu 156 mg Pflanzenmischung

Mehr

Kratzen im Hals? Frösteln? Imupret N

Kratzen im Hals? Frösteln? Imupret N Kratzen im Hals? Frösteln? 7 che heimis nzen a fl p il He wirkt bereits bei den ersten Anzeichen einer Erkältung stärkt die körpereigene Abwehr mildert den Erkältungsverlauf gen s bei Erkältun p ip T n

Mehr

Schon wieder eine Blasenentzündung?

Schon wieder eine Blasenentzündung? GESUNDHEIT j:linii ANZEIGE Die starke Pflanzen-Kombination gegen Blasenentzündung EIN MENSCH IST SO ALT WIE SEINE GEFÄSSE" U nsere Venen und Arterien versorgen unseren Organismus mit lebenswichtigem Sauerstoff

Mehr

Blasenentzündungen im Griff

Blasenentzündungen im Griff Blasenentzündungen im Griff Vorbeugung und Diagnose von Blasenentzündungen 1 Was ist eine Zystitis? Die Zystitis ist eine Entzündung der Harnblase infektiösen Ursprungs, welche häufiger Frauen betrifft.

Mehr

Nase dicht? Druckkopfschmerz? Die bewährte 5-Pflanzen-Kombination 4-fach konzentriert*

Nase dicht? Druckkopfschmerz? Die bewährte 5-Pflanzen-Kombination 4-fach konzentriert* Nase dicht? Druckkopfschmerz? e X tract -fach konzentriert * Die bewährte 5-Pflanzen-Kombination -fach konzentriert* * Ø720 mg eingesetzte Pflanzenmischung in extract (entspricht 160 mg Trockenextrakt)

Mehr

Natürlich stark bei Blasenentzündung.

Natürlich stark bei Blasenentzündung. Harntee 400 TAD N. Natürlich stark bei Blasenentzündung. Tut gut. Schmeckt gut. Natürlich gut. Tja, im Alter bekommen auch Männer Probleme Leider wurde ich in und mit den Harnwegen. Meine Frau bringt mir

Mehr

Natürliche Behandlung von Harnwegsinfekten es müssen nicht immer Antibiotika sein

Natürliche Behandlung von Harnwegsinfekten es müssen nicht immer Antibiotika sein Natürliche Behandlung von Harnwegsinfekten es müssen nicht immer Antibiotika sein Editorial Liebe Leserin, lieber Leser, Harnwegsinfekte, umgangssprachlich auch als Bla - sen entzündungen bezeichnet, sind

Mehr

Frauenthema. Reizblase. Beschwerden, Auslöser und was man dagegen tun kann. Mit Selbsttest und Miktionstagebuch

Frauenthema. Reizblase. Beschwerden, Auslöser und was man dagegen tun kann. Mit Selbsttest und Miktionstagebuch Frauenthema Reizblase Beschwerden, Auslöser und was man dagegen tun kann. Mit Selbsttest und Miktionstagebuch Symptome und Auslöser Liebe Leserin, Kennen Sie das? Obwohl Sie gerade auf der Toilette waren,

Mehr

Kratzen im Hals? Frösteln? wirkt bereits bei den ersten Anzeichen einer Erkältung stärkt die körpereigene Abwehr mildert den Erkältungsverlauf

Kratzen im Hals? Frösteln? wirkt bereits bei den ersten Anzeichen einer Erkältung stärkt die körpereigene Abwehr mildert den Erkältungsverlauf Kratzen im Hals? Frösteln? stärkt die körpereigene Abwehr mildert den Erkältungsverlauf zen chen Heilpflan is im e h 7 it m wirkt DD-IMU Patienteninfoheft 2014-2014 10 02-CW.indd 1 010.14 16:15 wirkt zweifach

Mehr

Der kleine TopPharm Ratgeber. Blasenentzündung. Ihr persönlicher Gesundheits-Coach.

Der kleine TopPharm Ratgeber. Blasenentzündung. Ihr persönlicher Gesundheits-Coach. Der kleine TopPharm Ratgeber Blasenentzündung Ihr persönlicher Gesundheits-Coach. Wenn s brennt Liebe Leserin Unsere Blase wir spüren sie mehrmals täglich und fühlen uns wohlig erleichtert, wenn wir sie

Mehr

Ihr Gesundheitsratgeber. Bei Erkältungskrankheiten mit Husten und Bronchitis. Thymiverlan. Vertrauen in die Natur! schmeckt & hilft!

Ihr Gesundheitsratgeber. Bei Erkältungskrankheiten mit Husten und Bronchitis. Thymiverlan. Vertrauen in die Natur! schmeckt & hilft! Ihr Gesundheitsratgeber Bei Erkältungskrankheiten mit Husten und Bronchitis Vertrauen in die Natur! schmeckt & hilft! Inhalt Vorwort Vorwort 3 Was ist die Ursache für Husten? 4 Thymian Altbewährtes in

Mehr

Nr.1. Mit der Kraft der Natur gegen Magen- und Darm-Beschwerden. Die Kombination aus 9 Heilpflanzen wirkt schnell & effektiv.

Nr.1. Mit der Kraft der Natur gegen Magen- und Darm-Beschwerden. Die Kombination aus 9 Heilpflanzen wirkt schnell & effektiv. Mit der Kraft der Natur gegen Magen- und Darm-Beschwerden. Die Kombination aus 9 Heilpflanzen wirkt schnell & effektiv. BEI MAGEN-DARM Nr.1 BESCHWERDEN * Schmerzlindernd Krampflösend Entzündungshemmend

Mehr

Ihr Gesundheitsratgeber Bei Erkältungskrankheiten. mit Husten und Bronchitis. Thymiverlan. Vertrauen in die Natur! schmeckt & hilft!

Ihr Gesundheitsratgeber Bei Erkältungskrankheiten. mit Husten und Bronchitis. Thymiverlan. Vertrauen in die Natur! schmeckt & hilft! Ihr Gesundheitsratgeber Bei Erkältungskrankheiten mit Husten und Bronchitis Vertrauen in die Natur! schmeckt & hilft! Inhalt Vorwort Vorwort 3 Was ist die Ursache für Husten? 4 Thymian Altbewährtes in

Mehr

Nase dicht? Druckkopfschmerz? Sinupret extract. löst den Schleim öffnet die Nase befreit den Kopf 4-fach konzentrierter* als Sinupret forte.

Nase dicht? Druckkopfschmerz? Sinupret extract. löst den Schleim öffnet die Nase befreit den Kopf 4-fach konzentrierter* als Sinupret forte. Nase dicht? Druckkopfschmerz? löst den Schleim öffnet die Nase befreit den Kopf 4-fach konzentrierter* als Sinupret forte. * Ø720 mg eingesetzte Pflanzenmischung in Sinupret extract (entspricht 160 mg

Mehr

Harnwegsinfekt-Guide Was Sie über Harnwegsinfekte

Harnwegsinfekt-Guide Was Sie über Harnwegsinfekte Harnwegsinfekt-Guide Was Sie über Harnwegsinfekte wissen sollten Harnwegsinfekte nur lästig und unangenehm? Harnwegsinfekte treten weit häufiger auf als gedacht. Tatsächlich sind Harnwegs infekte die

Mehr

BLASEN-.. ENTZUNDUNG LEBENSELIXIER WASSER ERSCHÖPFUNG MÜCKENPLAGE SONNENSCHUTZ WIE SIE FÜR NATÜRLICHE LINDERUNG SORGEN WARUM ES JEDEN TREFFEN KANN

BLASEN-.. ENTZUNDUNG LEBENSELIXIER WASSER ERSCHÖPFUNG MÜCKENPLAGE SONNENSCHUTZ WIE SIE FÜR NATÜRLICHE LINDERUNG SORGEN WARUM ES JEDEN TREFFEN KANN SOMMER 2017 GESUND DURCH PFLANZENKRAFT ERSCHÖPFUNG WARUM ES JEDEN TREFFEN KANN MÜCKENPLAGE WAS GEGEN DIE BLUTSAUGER HILFT BLASEN-.. ENTZUNDUNG WIE SIE FÜR NATÜRLICHE LINDERUNG SORGEN LEBENSELIXIER WASSER

Mehr

HARNWEGS- UND BLASENENTZÜNDUNG

HARNWEGS- UND BLASENENTZÜNDUNG HARNWEGS- UND BLASENENTZÜNDUNG Hilfreiche Informationen zu Ihrer Nierengesundheit Harnwegs- und Blasenentzündung Harnwegsinfekte kommen neben Infekten der Atem wege am häufigsten vor. Dabei können sämtliche

Mehr

Warum verschreibt mir mein Arzt kein Antibiotikum?

Warum verschreibt mir mein Arzt kein Antibiotikum? Warum verschreibt mir mein Arzt kein Antibiotikum???? DD-Bionorica-Patientenbroschu re Antibiotikavermeidung 2018 Q1-2017 12 20-DD.indd 1 Bei Atemwegsinfektionen sind Antibiotika meist wirkungslos Was

Mehr

Bronchipret Kombinierte Wirkkraft aus Thymian und Efeu

Bronchipret Kombinierte Wirkkraft aus Thymian und Efeu HustHustHustHustHust thusthusthust Hust beruhigt den Husten löst den Schleim bekämpft die Entzündung in den Bronchien Bronchipret Kombinierte Wirkkraft aus Thymian und Efeu Husten? Bronchitis? Mit der

Mehr

Einzigartige Hilfe bei Durchfall. Kindgerecht auf natürlicher Basis

Einzigartige Hilfe bei Durchfall. Kindgerecht auf natürlicher Basis Einzigartige Hilfe bei Durchfall Kindgerecht auf natürlicher Basis Immer auf die Kleinen! Ob Husten, Schnupfen oder Durchfall da das Immunsystem von Kindern noch nicht vollständig entwickelt ist, werden

Mehr

Nase dicht? Druckkopfschmerz? Sinupret extract. 4-fach konzentrierter* als Sinupret forte.

Nase dicht? Druckkopfschmerz? Sinupret extract. 4-fach konzentrierter* als Sinupret forte. Nase dicht? Druckkopfschmerz? Sinupret extract löst den Schleim öffnet die Nase befreit den Kopf 4-fach konzentrierter* als Sinupret forte. * Eine 4-fache Konzentration ist nicht gleichzusetzen mit der

Mehr

Nase dicht? Druckkopfschmerz? Sinupret extract. löst den Schleim öffnet die Nase befreit den Kopf 4-fach konzentrierter* als Sinupret forte.

Nase dicht? Druckkopfschmerz? Sinupret extract. löst den Schleim öffnet die Nase befreit den Kopf 4-fach konzentrierter* als Sinupret forte. Nase dicht? Druckkopfschmerz? Sinupret extract löst den Schleim öffnet die Nase befreit den Kopf 4-fach konzentrierter* als Sinupret forte. * Ø720 mg eingesetzte Pflanzenmischung in Sinupret extract (entspricht

Mehr

beruhigen den Husten lösen den festsitzenden Schleim bekämpfen die Entzündung in den Bronchien Extra stark und hoch konzentriert *

beruhigen den Husten lösen den festsitzenden Schleim bekämpfen die Entzündung in den Bronchien Extra stark und hoch konzentriert * Husten? Bronchitis? Bronchipret Tropfen beruhigen den Husten lösen den festsitzenden Schleim bekämpfen die Entzündung in den Bronchien Extra stark und hoch konzentriert * * Extra stark in Bezug auf die

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für Patienten. Tropfen gegen Nieren-Blasen-Beschwerden Similasan

Gebrauchsinformation: Information für Patienten. Tropfen gegen Nieren-Blasen-Beschwerden Similasan 1/5 Gebrauchsinformation: Information für Patienten Tropfen gegen Nieren-Blasen-Beschwerden Similasan Apis mellifica D6, Lytta vesicatoria (Cantharis) D6, Hydrargyrum bichloratum (Mercurius sublimatus

Mehr

Befreien Sie Ihr Kind von Durchfall und Krämpfen. Mit wirksamer Hilfe auf natürlicher Basis

Befreien Sie Ihr Kind von Durchfall und Krämpfen. Mit wirksamer Hilfe auf natürlicher Basis Befreien Sie Ihr Kind von Durchfall und Krämpfen Mit wirksamer Hilfe auf natürlicher Basis diarrhœsan heldenhafte Unterstützung bei Durchfall Apfelpektin & Kamillenextrakt Eine hochwirksame Kombination

Mehr

Einzigartige Hilfe bei Durchfall. Kindgerecht auf natürlicher Basis

Einzigartige Hilfe bei Durchfall. Kindgerecht auf natürlicher Basis Einzigartige Hilfe bei Durchfall Kindgerecht auf natürlicher Basis diarrhœsan für ein glückliches Bäuchlein Apfelpektin & Kamillenextrakt akt Eine hochwirksame Kombination Bindet schädliche Toxine und

Mehr

Presseinformation. Wenn die Blase sich erkältet - Blasenentzündung natürlich behandeln

Presseinformation. Wenn die Blase sich erkältet - Blasenentzündung natürlich behandeln Presseinformation Wenn die Blase sich erkältet - Blasenentzündung natürlich behandeln Cystinol_Titel.jpg Cystinol_01.jpg Cystinol_02.jpg Cystinol_03.jpg Cystinol_04.jpg Cystinol_Ratgeber.jpg E. coli Bakterien

Mehr

Jeder Dritte hat vergrößerte Hämorrhoiden!

Jeder Dritte hat vergrößerte Hämorrhoiden! MIT DEN 10 BESTEN TIPPS BEI HÄMORRHOIDALLEIDEN! Jeder Dritte hat vergrößerte Hämorrhoiden! Liebe Kundin, lieber Kunde, Hämorrhoidalleiden können mit einer Vielzahl von Symptomen einhergehen, die unterschiedlich

Mehr

Information zu Erkrankungen der Harnwege. Blasenschwäche/ Harninkontinenz Harnwegsinfekte/ Reizblase Prostataleiden

Information zu Erkrankungen der Harnwege. Blasenschwäche/ Harninkontinenz Harnwegsinfekte/ Reizblase Prostataleiden Information zu Erkrankungen der Harnwege Blasenschwäche/ Harninkontinenz Harnwegsinfekte/ Reizblase Prostataleiden Blasenschwäche / Harninkontinenz Inkontinenz ist keine Krankheit, sondern ein Anzeichen

Mehr

Natürliche Hilfe bei kleinen Wunden

Natürliche Hilfe bei kleinen Wunden Natürliche Hilfe bei kleinen Wunden Inhalt Die Haut Die Haut 3 Calendula natürlich wirksam 4 bei Hautverletzungen Sanfte Wundheilung 5 Nichts liegt uns mehr am 6 Herzen als Ihre Gesundheit Alles Gute für

Mehr

Jeder Dritte hat vergrößerte Hämorrhoiden!

Jeder Dritte hat vergrößerte Hämorrhoiden! MIT DEN 10 BESTEN TIPPS BEI HÄMORRHOIDALLEIDEN! Jeder Dritte hat vergrößerte Hämorrhoiden! Liebe Kundin, lieber Kunde, Hämorrhoidalleiden können mit einer Vielzahl von Symptomen einhergehen, die unterschiedlich

Mehr

Zur Anwendung bei Jugendlichen ab 12 Jahren und Erwachsenen

Zur Anwendung bei Jugendlichen ab 12 Jahren und Erwachsenen Urol flux Brause Brausetabletten Gebrauchsinformation: Information für den Anwender Zur Anwendung bei Jugendlichen ab 12 Jahren und Erwachsenen Wirkstoff: Goldrutenkraut-Trockenextrakt Lesen Sie die gesamte

Mehr

metasolidago -Tropfen

metasolidago -Tropfen 1 Gebrauchsinformation: Information für den Anwender metasolidago -Tropfen Wirkstoffe: Anguilla anguilla (Serum anguillae) D6, Lespedeza capitata D4, Lytta vesicatoria (Cantharis) D6, Ononis spinosa D2,

Mehr

Uro Albin, 50 ml Mischung zum Einnehmen

Uro Albin, 50 ml Mischung zum Einnehmen GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER Uro Albin, 50 ml Mischung zum Einnehmen Wirkstoffe: Solidago virgaurea Urtinktur, Colchicum Dil. D2, Nasturtium aquaticum Dil. D1 Lesen Sie bitte die

Mehr

Männer sind eher in fortgeschrittenem Alter wegen Prostatavergrösserung, Katheterisierung oder andere Abflussstörungen betroffen.

Männer sind eher in fortgeschrittenem Alter wegen Prostatavergrösserung, Katheterisierung oder andere Abflussstörungen betroffen. Blasenentzündung/ Zystitis Bei der Blasenentzündung kommt es meist infolge einer bakteriellen Infektion zu einer Entzündung der ableitenden unteren Harnwege. Es ist eine häufige Erkrankung. Frauen sind

Mehr

Nierensteine & Blasenerkrankungen

Nierensteine & Blasenerkrankungen Natascha Becker Matthias Keil Nierensteine & Blasenerkrankungen Heilen erkennen vorbeugen HERBIG Gesundheitsratgeber Inhalt Einleitung 11 Filter im Dauereinsatz 13 Niere, Blase und Harnwege: Das Wasserwerk

Mehr

Phytohustil! Bei REIZHUSTEN * Stark gegen Reizhusten* Sehr gut verträglich. Ohne zentrale Nebenwirkungen. Auch für Kinder geeignet** VEGE- TARISCH

Phytohustil! Bei REIZHUSTEN * Stark gegen Reizhusten* Sehr gut verträglich. Ohne zentrale Nebenwirkungen. Auch für Kinder geeignet** VEGE- TARISCH Bei REIZHUSTEN * Phytohustil! Stark gegen Reizhusten* VEGE- TARISCH VEGAN Auch für Kinder geeignet** ** Sirup ab 1 Jahr, Pastillen ab 6 Jahren REIZHUSTEN * ein schmerzhafter Quälgeist Bei Reizhusten* ist

Mehr

Antibiotika schützen Ihre Gesundheit. Schützen Sie Ihren Darm!

Antibiotika schützen Ihre Gesundheit. Schützen Sie Ihren Darm! Antibiotika schützen Ihre Gesundheit. Schützen Sie Ihren Darm! Manchmal sind Antibiotika unvermeidlich Bakterien sind überall. Viele sind gut für uns; so zum Beispiel diejenigen, die unseren Darm besiedeln

Mehr

Beschwerden im Intimbereich?

Beschwerden im Intimbereich? Informationen und Tipps zur Behandlung mit KadeFungin Milchsäurekur Beschwerden im Intimbereich? Das betrifft viele Frauen! Ein unangenehmes Problem: bakterielle Scheideninfektion Unangenehm fischartig

Mehr

Einzigartige Hilfe bei Durchfall. Kindgerecht auf natürlicher Basis

Einzigartige Hilfe bei Durchfall. Kindgerecht auf natürlicher Basis Einzigartige Hilfe bei Durchfall Kindgerecht auf natürlicher Basis Diarrhœsan für ein glückliches Bäuchlein Apfelpektin & Kamillenextrakt Eine hochwirksame Kombination Bindet schädliche Toxine und bildet

Mehr

Wiederkehrende Harnwegsinfektionen bei Hormonmangel. Blasenentzündung. Bakterien. Infektion

Wiederkehrende Harnwegsinfektionen bei Hormonmangel. Blasenentzündung. Bakterien. Infektion Infektion Wiederkehrende bei Hormonmangel Blasenentzündung Bakterien! Inhalt Wiederkehrende warum vaginal verabreichtes Östrogen helfen kann Gesunde Scheidenhaut Schutz vor und Östrogenmangel Glossar 4

Mehr

Natürliche Behandlung von Harnwegsinfekten es müssen nicht immer Antibiotika sein

Natürliche Behandlung von Harnwegsinfekten es müssen nicht immer Antibiotika sein Natürliche Behandlung von Harnwegsinfekten es müssen nicht immer Antibiotika sein Editorial Liebe Leserin, lieber Leser, Inhalt Harnwegsinfekte, umgangssprachlich auch als Blasenentzündungen bezeichnet,

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für Patienten

Gebrauchsinformation: Information für Patienten Tropfen gegen Akne Similasan 1 Gebrauchsinformation: Information für Patienten Tropfen gegen Akne Similasan Acidum arsenicosum D 12, Clematis recta D 8, Graphites D 12 Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER Nr. 35 Reizblasentropfen Mag. Doskar Petroselinum crispum convar. crispum D1, Causticum Hahnemanni D6, Solanum dulcamara D3, Lytta vesicatoria D6 Lesen Sie

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für Anwender. APOZEMA Blasen- und Nieren Belladonna complex Nr.9-Tropfen

Gebrauchsinformation: Information für Anwender. APOZEMA Blasen- und Nieren Belladonna complex Nr.9-Tropfen Gebrauchsinformation: Information für Anwender APOZEMA Blasen- und Nieren Belladonna complex Nr.9-Tropfen Wirkstoffe: Atropa bella-donna (Belladonna) Dil. D6, Lytta vesicatoria (Cantharis) Dil. D6, Solanum

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER Nr. 8 Blasentropfen Mag. Doskar Wirkstoffe: Solanum dulcamara D3, Equisetum arvense D1, Petroselinum crispum convar. crispum D1, Sepia officinalis purificata

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für den Anwender

Gebrauchsinformation: Information für den Anwender Gebrauchsinformation: Information für den Anwender 0,9 g Auszug aus Bärentraubenblättern und 0,6 g Auszug aus Echtem Goldrutenkraut Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für den Anwender

Gebrauchsinformation: Information für den Anwender Gebrauchsinformation: Information für den Anwender Cystinol N Lösung 0,9 g Auszug aus Bärentraubenblättern und 0,6 g Auszug aus Echtem Goldrutenkraut Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch,

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION

GEBRAUCHSINFORMATION GEBRAUCHSINFORMATION Gebrauchsanweisung Sulgan - Hämorrhoidalsalbe Liebe Patientin, lieber Patient! Bitte lesen Sie die gesamte Gebrauchsanweisung sorgfältig durch. Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker,

Mehr

12 Gymnastikubungen für gesunde, schöne Beine

12 Gymnastikubungen für gesunde, schöne Beine 12 Gymnastikubungen für gesunde, schöne Beine Was benötigen Sie für die Venen-Gymnastik? Was kann Venen-Gymnastik bewirken? Die Venen-Gymnastik ist die ideale Ergänzung zu einer medikamentösen Therapie

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für Anwender. Monuril 3000 mg Granulat Fosfomycin-Trometamol

Gebrauchsinformation: Information für Anwender. Monuril 3000 mg Granulat Fosfomycin-Trometamol Gebrauchsinformation: Information für Anwender Monuril 3000 mg Granulat Fosfomycin-Trometamol Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Einnahme dieses Arzneimittels beginnen,

Mehr

Vorwort Die Hinweise in diesem Buch ersetzen keinen Arztbesuch!

Vorwort Die Hinweise in diesem Buch ersetzen keinen Arztbesuch! INHALT Vorwort Die Grundlagen der Homöopathie Selbstbehandlung mit homöopathischen Arzneien Hochleistungsorgan Niere Ableitende Harnwege Gesunderhaltung der Harnorgane Erkrankungen der Harnorgane Allgemeines

Mehr

Nierenschmerzen bei Zystennieren (ADPKD) Autosomal-dominante polyzystische Nierenerkrankung

Nierenschmerzen bei Zystennieren (ADPKD) Autosomal-dominante polyzystische Nierenerkrankung Nierenschmerzen bei Zystennieren (ADPKD) Autosomal-dominante polyzystische Nierenerkrankung 3 Informationen für Patienten sowie Hilfestellungen und Tipps bei Nierenschmerzen 01 Zystennieren (ADPKD) Bei

Mehr

Cikatridina. Stoppt die vaginale Dürre. Zur vaginalen Anwendung bei Scheidentrockenheit. Hormonfrei! Rezeptfrei in Ihrer Apotheke erhältlich.

Cikatridina. Stoppt die vaginale Dürre. Zur vaginalen Anwendung bei Scheidentrockenheit. Hormonfrei! Rezeptfrei in Ihrer Apotheke erhältlich. Hormonfrei! Zur vaginalen Anwendung bei Scheidentrockenheit. Rezeptfrei in Ihrer Apotheke erhältlich. Viele Frauen, auch junge, leiden an vaginaler Trockenheit. In der Scheide wird nicht genügend Feuchtigkeit

Mehr

Wirkstoff: Eschenrinde-Auszug, Zitterpappelrinde und -blätter-auszug, Goldrutenkraut-Auszug Pflanzliches Arzneimittel Zur Anwendung bei Erwachsenen

Wirkstoff: Eschenrinde-Auszug, Zitterpappelrinde und -blätter-auszug, Goldrutenkraut-Auszug Pflanzliches Arzneimittel Zur Anwendung bei Erwachsenen Gebrauchsinformation: Bitte aufmerksam lesen! Wirkstoff: Eschenrinde-Auszug, Zitterpappelrinde und -blätter-auszug, Goldrutenkraut-Auszug Pflanzliches Arzneimittel Zur Anwendung bei Erwachsenen Was in

Mehr

Blasenschwäche? Überaktive Blase? Werden Sie jetzt aktiv! Was Sie gezielt gegen häufigen Harndrang und eine überaktive Blase tun können.

Blasenschwäche? Überaktive Blase? Werden Sie jetzt aktiv! Was Sie gezielt gegen häufigen Harndrang und eine überaktive Blase tun können. Blasenschwäche? Überaktive Blase? Werden Sie jetzt aktiv! Was Sie gezielt gegen häufigen Harndrang und eine überaktive Blase tun können. Blasenbeschwerden bei Frauen weit verbreitet, oft verschwiegen Typische

Mehr

Kopf dicht? Nase zu? Husten? GeloMyrtol forte Befreit die Atemwege.

Kopf dicht? Nase zu? Husten? GeloMyrtol forte Befreit die Atemwege. Kopf dicht? Nase zu? Husten? GeloMyrtol forte Befreit die Atemwege. Wunderwerk Atemwege Millionen von Flimmerhärchen und eine hauchdünne Sekretschicht in Nasennebenhöhlen und Bronchien bilden den Zilienapparat.

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für Patienten. Aesculus hippocastanum D 8, Lycopodium clavatum D 12, Graphites D 10, Lachesis D 12

Gebrauchsinformation: Information für Patienten. Aesculus hippocastanum D 8, Lycopodium clavatum D 12, Graphites D 10, Lachesis D 12 Tropfen gegen Krampfadern und Hämorrhoiden Similasan 1 Gebrauchsinformation: Information für Patienten Tropfen gegen Krampfadern und Hämorrhoiden Similasan Aesculus hippocastanum D 8, Lycopodium clavatum

Mehr

Wenn die Blase das Leben diktiert. bei Harnwegsinfekten und Reizblase hemmt die Entzündung entspannt die gereizte Blase unterstützt die Nierenfunktion

Wenn die Blase das Leben diktiert. bei Harnwegsinfekten und Reizblase hemmt die Entzündung entspannt die gereizte Blase unterstützt die Nierenfunktion Der Selbsttest Canephron N Habe ich eine Reizblase? Mit diesem Selbsttest können Sie schnell einschätzen, ob Sie an einer Reizblase leiden. Wenn Sie weitere Fragen haben oder sich bezüglich des Ergebnisses

Mehr

Bei schmerzhaften Entzündungen im Mund und Rachen

Bei schmerzhaften Entzündungen im Mund und Rachen Bei schmerzhaften Entzündungen im Mund und Rachen Eine Entzündung ist an sich keine Krankheit, sondern die Reaktion des Gewebes auf eine Schädigung von außen oder innen, wie z.b. Verletzungen oder Infektionen

Mehr

Werden Sie jetzt aktiv! Was Sie gezielt gegen häufigen Harndrang und Beschwerden mit dem Wasserlassen tun können.

Werden Sie jetzt aktiv! Was Sie gezielt gegen häufigen Harndrang und Beschwerden mit dem Wasserlassen tun können. Blase ständig unter Druck? Nächtlicher Harndrang? Werden Sie jetzt aktiv! Was Sie gezielt gegen häufigen Harndrang und Beschwerden mit dem Wasserlassen tun können. Blasenbeschwerden bei Männern erst lästig,

Mehr

Wirkstoffe: Trockenextrakt aus Birkenblättern, Trockenextrakt aus Goldrutenkraut

Wirkstoffe: Trockenextrakt aus Birkenblättern, Trockenextrakt aus Goldrutenkraut Gebrauchsinformation: Information für Anwender HEUMANN Blasen- und Nierentee SOLUBITRAT uro Teeaufgusspulver Wirkstoffe: Trockenextrakt aus Birkenblättern, Trockenextrakt aus Goldrutenkraut Lesen Sie die

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für Patienten

Gebrauchsinformation: Information für Patienten 1/5 Gebrauchsinformation: Information für Patienten Tropfen gegen starkes Schwitzen Similasan Wirkstoffe: Aristolochia clematitis D12, Salvia officinalis D10, Sambucus nigra D6 Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für den Anwender

Gebrauchsinformation: Information für den Anwender Gebrauchsinformation: Information für den Anwender Cystinol N Lösung Flüssigkeit zum Einnehmen Zur Anwendung bei Erwachsenen und Heranwachsenden ab 12 Jahren Bärentraubenblätter Dickextrakt, Echtes Goldrutenkraut-Dickextrakt

Mehr

Die Instillationstherapie für mehr Lebensqualität

Die Instillationstherapie für mehr Lebensqualität Die Instillationstherapie für mehr Lebensqualität Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, Sie als Betroffene/-er sowie Ihr Facharzt wissen es am besten: Chronische Cystitiden allen Formen voran

Mehr

Wirkstoffe: Trockenextrakt aus Birkenblättern, Trockenextrakt aus Goldrutenkraut

Wirkstoffe: Trockenextrakt aus Birkenblättern, Trockenextrakt aus Goldrutenkraut Gebrauchsinformation: Information für Anwender HEUMANN Blasen- und Nierentee SOLUBITRAT uro Teeaufgusspulver Wirkstoffe: Trockenextrakt aus Birkenblättern, Trockenextrakt aus Goldrutenkraut Lesen Sie die

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. GENTOS -Tabletten

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. GENTOS -Tabletten GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER GENTOS -Tabletten Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie. Dieses Arzneimittel ist ohne

Mehr

Was geht ein urologisches Thema die Frauenärztin an? KFN-Pressekonferenz,

Was geht ein urologisches Thema die Frauenärztin an? KFN-Pressekonferenz, Was geht ein urologisches Thema die Frauenärztin an? KFN-Pressekonferenz, 14.09.2016 1 Harnwegsinfekte in der Gynäkologie Frauen sind gehäuft betroffen, auf Grund ihrer Anatomie: kurze Harnröhre, Nähe

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. GENTOS -Tropfen

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. GENTOS -Tropfen GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER GENTOS -Tropfen Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie. Dieses Arzneimittel ist ohne

Mehr

HilfeundRatbei BLASEN-ENTZÜNDUNG

HilfeundRatbei BLASEN-ENTZÜNDUNG DiebestenTippsfüreineschneleHeilung HilfeundRatbei BLASEN-ENTZÜNDUNG AlesaufeinenBlick Inhaltsverzeichnis Ursachen einer Blasenentzündung... 1 Symptome einer Infektion... 3 Besondere Vorsicht - Infektionsgefahren...

Mehr

Meine tägliche. Feuchtigkeitspflege. FeuchtCreme. Informationen und Tipps rund um das Thema Scheidentrockenheit

Meine tägliche. Feuchtigkeitspflege. FeuchtCreme. Informationen und Tipps rund um das Thema Scheidentrockenheit Meine tägliche Feuchtigkeitspflege FeuchtCreme Informationen und Tipps rund um das Thema Scheidentrockenheit 1. Was sind die Ursachen für Scheidentrockenheit? Ursachen für Scheidentrockenheit sind variabel

Mehr

Mein Kind ist krank Harnwegsinfektion, was tun?

Mein Kind ist krank Harnwegsinfektion, was tun? Mein Kind ist krank Harnwegsinfektion, was tun? Harnwegsinfektion 2 Was ist eine Harnwegsinfektion? Harnwegsinfektionen entstehen, wenn der Urin durch Bakterien infiziert ist. Ist nur die Blase betroffen,

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER Nr. 29 Neuralgietropfen Mag. Doskar Aconitum napellus D6, Verbascum densiflorum D2, Citrullus colocynthis (Colocynthis) D4, Magnesium phosphoricum D12, Plantago

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER. Nr. 19 Aknetropfen Mag. Doskar Kalium iodatum D3, Juglans regia D2, Berberis vulgaris D3

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER. Nr. 19 Aknetropfen Mag. Doskar Kalium iodatum D3, Juglans regia D2, Berberis vulgaris D3 GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER Nr. 19 Aknetropfen Mag. Doskar Kalium iodatum D3, Juglans regia D2, Berberis vulgaris D3 Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für Patienten

Gebrauchsinformation: Information für Patienten Tropfen gegen Heuschnupfen Similasan 1 Gebrauchsinformation: Information für Patienten Tropfen gegen Heuschnupfen Similasan Cardiospermum halicacabum D 4, Luffa operculata D 6, Thryallis glauca (Galphimia

Mehr

Erkältung und grippalen Infekt. natürlich behandeln

Erkältung und grippalen Infekt. natürlich behandeln Erkältung und grippalen Infekt natürlich behandeln Natürlich und sanft Symptome lindern Typische Anzeichen einer Erkältung: schleichender Beginn als erstes Symptom häufig leichte Halsschmerzen laufende

Mehr