Kaiserswerther Familienakademie Programmheft 2015

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Kaiserswerther Familienakademie Programmheft 2015"

Transkript

1 Kaiserswerther Familienakademie Programmheft 2015 Angebote für Erwachsene und Kinder

2 Unsere Anschrift Kaiserswerther Diakonie Bereich Bildung und Erziehung Kaiserswerther Familienakademie Alte Landstraße 179c Düsseldorf Fon: Fax:

3 VORWORT Familien stark machen! Herzlich willkommen! Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem angebot Die Kaiserswerther Familienakademie hat es sich zur Aufgabe gemacht, Familien in allen Bereichen zu fördern und Eltern in ihrer Erziehungsverantwortung zu stärken und zu unterstützen. Unser angebot bietet Raum für Dialog und Begegnung und trägt wesentlich zur Integration unterschiedlicher gesellschaftlicher Gruppen bei. Zudem schafft Familienbildung in der Leistungs- und Wissensgesellschaft Orientierung im familiären, beruflichen und gesellschaftlichen Kontext. Die Kaiserswerther Familienakademie kooperiert unter anderem mit Familienzentren, Kindertageseinrichtungen, Schulen sowie Vereinen. Unser vielfältiges Programm ist wohnortnah, stadtteilbezogen und alle e werden von qualifizierten und engagierten Dozenten (m/w) durchgeführt. Unsere Angebote profitieren von Ihren Wünschen, Ideen und Anregungen. Nutzen Sie die Möglichkeit unser Programm mit zu gestalten und dadurch die Angebotsvielfalt zu erweitern. Dirk Niedoba Bereichsleiter Erziehung und Bildung Dr. Egbert Schwarz Leiter Kaiserswerther Familienakademie 4

4 Wir sind jetzt auch in Kaiserswerth für Sie vor Ort! Gemeinsam mehr als eine Bank SpardaGiro: Das kostenlose Girokonto* mit Mobile-BankingApp. Jetzt informieren: Sparda-Bank West eg Kaiserswerther Markt 35, Düsseldorf-Kaiserswerth Nordstraße 85, Düsseldorf Telefon: * Lohn-/Gehalts-/Rentenkonto für Mitglieder bei Erwerb von 52, Euro Genossenschaftsanteil mit attraktiver Dividende.

5 Learning to Be a World Citizen INTERNATIONAL SCHOOL OF DUSSELDORF E.V. Welcome to One of the IB Flagship Schools in Europe ISD a Class of its Own Aus unserem FIRST REISEBÜRO wurde ein TUI ReiseCenter! Es war Zeit für eine Typveränderung und das heißt für Sie? Alles bleibt besser! Bis bald bei uns im Düsseldorf, Klemensplatz 2 Tel /

6 ÜBER UNS Die Familienakademie Die Familienakademie der Kaiserswerther Diakonie, als anerkannte und zertifizierte Einrichtung der Familienbildung nach dem Weiterbildungsgesetz Nordrhein Westfalen (WbG), ist unterstützender Partner der Familien im Stadtbezirk 5 in Kaiserswerth. Mit einer langjährigen Tradition bieten wir täglich den Bürgerinnen und Bürgern, den Familien, Kindern ob groß, ob klein Eltern, Großeltern aber auch hilfsbedürftigen Menschen Orientierung in Lebens- und Familienfragen. Die Kaiserwerther Diakonie und die Angebote der Familienakademie stehen seit jeher für Qualität in der Bildung. Mit unserer Erfahrung von über 175 Jahren in der Bildungsarbeit bieten wir im Interesse unserer Familien ein breit gefächertes Angebot an en und Veranstaltungen mit hohen Bildungsstandards und gleichermaßen hoher Aktualität. Im Herzen von Kaiserswerth, auf dem Gelände der Kaiserswerther Diakonie, liegt unsere Familienakademie im sogenannten Fronberghaus, einem denkmalgeschützten Haus aus dem Jahre Hier werden Tradition und Moderne auf besondere Weise verknüpft. In dem historischen Gebäude mit einem barrierefreien Zugang und modern ausgestatteten Seminar- und räumen unterstützen wir Sie mit unseren Angeboten zur Familien- und Erwachsenenbildung. Die parkähnliche Umgebung bietet optimale Voraussetzungen, um Lernen und Erholung zu verbinden. Darüber hinaus schafft eine gute Verkehrsanbindung zu den angrenzenden Stadtteilen einen weiteren Mehrwert. 7

7 ÜBER UNS Familie heute Familienleben gestalten bedeutet in heutigen Zeiten angesichts von Modernisierungsprozessen auch eine große Herausforderung. Es wandeln sich die Arbeitswelt und die ökonomische Basis der Familien, die familiäre Arbeitsteilung, das Verhältnis der Geschlechter, die Zeitstrukturen und die Alltagsorganisation. Flexibilität der elterlichen Arbeitskräfte, die Herausforderungen der Vereinbarkeit von Familie und Beruf, eine individuell zu bewerk stelligende Work-Life-Balance stellen neue Anforderungen. Die Lebenssituation von Familien ist komplex und stets individuell. Gewandelt hat sich auch die Wertestruktur. Andere Lebensentwürfe entstehen. Familie wird heute in vielfältigen Formen gelebt, als traditionelle Familie, Patchwork- oder Ein-Eltern-Familie und kann je nach Familientyp in unterschiedlicher Weise auf familiäre Netzwerke zurückgreifen. Umso wichtiger sind soziale Netzwerke, die darüber hinaus reichen. Familie ist auch der Ort gelebter Solidarität zwischen Partnern, Eltern und Kindern. Hier wird soziale Verantwortung eingeübt und gelebt, werden Liebe und Anerkennung, Verlässlichkeit und Treue, Beziehungs- und Bindungsfähigkeit gelernt und erfahren, Traditionen und Erfahrungen weitergegeben. 8

8 ÜBER UNS Unser pädagogischer Auftrag Wir stehen Familien im Stadtbezirk 5 als Partner zur Seite und bieten präventive Unterstützung, um Familien stark zu machen denn starke Eltern können ihre Kinder stärken. Die gesellschaftlichen Modernisierungsprozesse mit ihren Ansprüchen an die Lebensgestaltung von Einzelnen und von Familien sind zentrale Herausforderungen für die Familienund Erwachsenenbildung. In unserer Bildungsarbeit werden sie thematisch abgebildet. Unsere Aufgabe ist die Stärkung der Erziehungskompetenz, um Familienleben zu lernen und Familie lebendig zu gestalten. Wir bieten ein einladendes Haus, einen Ort zum Rückzug und Besinnung für Auseinandersetzung mit Lebensfragen und den Austausch zwischen Generationen und Kulturen. Die pädagogischen Leitlinien der Familienakademie und unsere religiös-ethischen Werte ermöglichen Bildungserfahrungen, die Familien und Einzelpersonen Orientierung geben für ihre Familien- und Lebensgestaltung. 9

9 ÜBER UNS Unser Bildungsprogramm bietet individuelle Angebote, die sich an den Lebensphasen von der Kindheit bis ins hohe Alter und an den Lebenslagen orientieren. Sie ist wertgebunden und stellt den Menschen in den Mittelpunkt. Für uns bedeutet Bildung, neben der Vermittlung von Wissen, auch das Herausbilden der gesamten Persönlichkeit. Durch frühkindliche Bildungsangebote ermöglichen wir Förderung von Anfang an und unterstützen Eltern in den entscheidenden Bildungsjahren ihrer Kinder. Mit unseren Angeboten möchten wir einen Beitrag leisten, um gleichberechtigte und gerechte Teilhabe an der Gesellschaft für alle Menschen zu ermöglichen. Wir machen uns stark für Multikulturalität, Inklusion und Gender-Gerechtigkeit. 10

10 ÜBER UNS Die Familienakademie ist offizieller Kooperationspartner der integrativen Kindertagesstätte Fliednerstraße, der Kindertagesstätte Haus Lüttichau, der Kindertagesstätte Zeppenheimer Weg sowie der städtischen Tageseinrichtung für Kinder Heinrich-Holtschneider-Weg. Zugleich besteht eine enge Zusammenarbeit mit der Tageseinrichtung Birkenhaus. Kindertageseinrichtungen sind ein geeigneter Lernort für Familien und insofern ein sinnvoller Zugang, die Tageseinrichtungen zum Knotenpunkt der Entwicklung zu sogenannten Familienzentren zu machen möchten wir noch stärker das sozialraumnahe Netzwerk von Tageseinrichtung, Familienbildung, Beratung, Familienverbänden und Selbsthilfeorganisationen weiterentwickeln. Darüber hinaus gibt es seit vielen Jahren eine besonders enge Zusammenarbeit mit der Kinderklinik und der gynäkologischen Geburtshilfe des Florence-Nightingale Krankenhauses in Kaiserswerth. Mit unseren Partnernetzwerken möchten wir integrierte Konzepte entwickeln, um beschriebene nahtlose Unterstützungsstrukturen zu realisieren. Die enge Kooperation mit dem Jugendamt Düsseldorf und dem Landesjugendamt des LVR und weiteren Trägern der Familienbildung im Partnernetzwerk ist elementar, um zukunftsweisend die Gestaltung der Familien- und Jugendhilfepolitik in Nordrhein-Westfalen zu unterstützen. 11

11 ÜBER UNS Angebote Wir bieten unseren Familien ein abwechslungsreiches, wohnortnahes und vielfältiges Programm. Als anerkannte Einrichtung der Familienbildung nach Weiterbildungsgesetz NRW und als zertifiziertes Unternehmen nach DIN EN ISO 9001:2008 hat die Qualität der Bildungsangebote höchste Priorität. Um dies sicherzustellen, achten wir sorgfältig auf die Professionalität und Ausbildung unserer Dozenten und evaluieren die Durchführung der angebote. Wir möchten, dass unsere Familien zufriedene Kunden sind. Unsere Angebote orientieren sich am SGB VIII und dem Weiterbildungsgesetz des Landes Nordrhein-Westfalen und bieten präventive Unterstützung und lebensbegleitende Bildung in folgenden Bereichen: Familie + Erziehung Stärkung der Erziehungskompetenz und Familien Familie + Gesundheit Gesundheitsbildung Familie + Lebensgestaltung Unterstützung bei der Gestaltung des Lebensalltags, Identitätsbildung und Stärkung der Selbstkompetenz Familie + Kultur Chancengleichheit und Teilhabe Aller Familie + Nachbarschaft Nachbarschaftlich-soziales Engagement 12

12 Fitness für Ihre Gesundheit! Ein Betriebszweig der Stadtwerke Ratingen GmbH Ratinger Bäder bieten mehr... mehr Sport, Spaß und Entspannung für die ganze Familie vom Enkel bis zur Oma. Stellen Sie sich Ihr ganz eigenes Fitness- und Wohlfühlprogramm zusammen. Alle Infos dazu finden Sie unter

13 Gemeinsam für Kinder KiND VAMV Düsseldorf e.v. Foto: istockphoto.com KiND VAMV Düsseldorf e.v. ist die Düsseldorfer Fachberatungsstelle für Kinderbetreuungen und Experte für Ein-Eltern-Familien Ihr Beratungs-und Vermittlungsservice für Qualifizierte Tagesmütter/Väter, Kinderfrauen, Großtagespflege mit Pflegeerlaubnis Qualifizierungskurse für Tagesmütter/Väter, Kinderfrauen nach DJI / Fortbildungen FamilienpflegerInnen, Notmütter/Väter, Haushaltshilfen bei Krankheit oder anderen zwingenden Gründen des hauptbetreuenden Elternteils SpringerInnen für Kindertagesstätten Bereitschaftsfamilien bei Krankenhausaufenthalt des hauptbetreuenden Elternteils Ferienbetreuungen für Kinder von 6-10 Jahre Beratung und Angebote speziell für Ein-Eltern-Familien angebote zur Stärkung der Erziehungskompetenz Angebote für hochstrittige Eltern Angebote für schwangere Frauen ohne Partner Vernetzungsangebote So erreichen Sie uns: Tel.: Fax: KiND VAMV Düsseldorf e.v. Gemeinsam für Kinder

14 INHALTSVERZEICHNIS -Nr. Titel Seite Familie + Erziehung E0115 Gut durch das erste Lebensjahr E0115 Eltern-Kind-Spielgruppe E0115 Geschwisterbeziehungen E0115 Die Pubertät gut überstehen Asperger-Syndrom AD(H)S Borderline-Syndrom Cybermobbing Wut und Aggression im Kindesalter E0115 Gut durch das 1. Lebensjahr Entspannungspädagogik E0115 Musikalische Tätigkeit mit Kindern E0115 Kräuterhexen und Zauberlehrlinge gesucht!. 40 Familie + Gesundheit 8.01.G0115 Geburtsvorbereitung für Frauen G0115 Geburtsvorbereitung für Paare G0115 Geburtsvorbereitung intensiv G0115 Yoga für Schwangere G0115 Sanftes Yoga in der späten Schwangerschaft G0115 Rückbildungsfitness G0115 Erste Hilfe am Kind G0115 Erste Hilfe am Kind Fresh up G0115 Mit sanftem Yoga fit in den Tag G0115 Yoga dynamisch G0115 Yoga G0115 Medical Yoga G0115 Beckenbodentraining und Yoga G0115 Yoga Adventskalender G0115 Pilates Eltern Kind G0115 Pilates für Erwachsene G0115 Qi Gong G0115 Die homöopathische Hausapotheke G0115 Bachblüten für Kinder und Erwachsene Burnout Ayurveda Familie + Lebensgestaltung K0115 Geburtsvorbereitung in Finanzen K0115 Change Management K0115 Säuglingspflege 2.0 für Väter K0115 Säuglingspflege

15 INHALTSVERZEICHNIS -Nr. Titel Seite 8.01.K0115 BeBi lernt K0115 PEKiP K0115 PEKiP HHW K0115 Familien PEKiP K0115 Märchenwerkstatt K0115 Rollenspiel für Kinder K0115 Zeitgenössischer Kindertanz K0115 Methoden der Musikgeragogik K0115Instrumentenwerkstatt K0115 Musikgarten K0115 Filzen zur Osterzeit K0115 Die Weihnachtswerkstatt K0115 Filzen im Bistro K0115 Familienkochkurs K0115 Biene Maya K0115 Schlagfertigkeit für Alltag und Beruf K0115 Freies Sprechen lernen K0115 Zeit selbst bestimmt und achtsam nutzen Meditatives Bogenschießen EDV-Fortbildung Word EDV-Fortbildung Excel EDV-Fortbildung PowerPoint K0115 Computerschreiben K0115 Entspannt und sicher in Schule und Alltag K0115 Unter-/Überforderung von Kindern K0115 Lernen geht anders K0115 Nachhilfe Familie + Kultur 8.01.I0115 Müttertreff I0115 Mehrsprachige Erziehung Familie + Nachbarschaft 8.01.N0115 Babysitterkurs N0115 Elterntreff Die kleinen Strolche offenes Eltern-Kind-Angebot

16 Ihr Spezialist im Düsseldorfer Norden Autorisierter Fachhändler für die Marken: Beratung Verkauf Stimmen Reparatur Immermannstr. 9, Düsseldorf , Mo.-Fr , Sa Uhr Inhaber: Martin Schröder, Klavierbauermeister Alexandra Rölkens Praxis für Logopädie und Ergotherapie Wacholder Straße Düsseldorf-Angermund Tel.: Staatl. anerkannte Logopädin LSVT-LOUD Therapeutin Behandlung von Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen bei Erwachsenen und Kindern

17 An St. Swidbert Düsseldorf / Kaiserswerth Tel Mo. - Mi. 10:00 Uhr - 18:00 Uhr Do.& Fr. 9:00 Uhr - 20:00 Uhr Sa. 9:00 Uhr - 14:00 Uhr

18 KALENDARIUM Datum Titel Seite Nach Vereinbarung Januar Nachhilfe K Medical Yoga MO G Medical Yoga DI G PEKiP MI 9.00 h K PEKiP MI h K Mit sanftem Yoga fit in den Tag 8.09.G Pilates Eltern-Kind 8.17.G Sanftes Yoga in der späten Schwangerschaft 8.05.G Geburtsvorbereitung intensiv 8.03.G Gut durch das erste Lebensjahr, h E Gut durch das erste Lebensjahr, h E Gut durch das erste Lebensjahr, h E Qi Gong h G Qi Gong h G Müttertreff 8.01.I BeBi lernt 8.01.K Eltern-Kind-Spielgruppe 9.00 h E Eltern-Kind-Spielgruppe h E PEKiP HHW 8.03.K Yoga dynamisch 8.10.G Yoga 8.11.G Rollenspiel für Kinder 8.11.K PEKiP DO h K PEKiP DO h K PEKiP DO h K Erste Hilfe am Kind 8.07.G Geburtsvorbereitung für Paare 8.02.G Yoga für Schwangere h G Yoga für Schwangere h G Geburtsvorbereitung intensiv 8.03.G Rückbildungsfitness G Rückbildungsfitness G Rückbildungsfitness G Schlagfertigkeit für Alltag und Beruf K Elterntreff Die kleinen Strolche offenes Eltern-Kind-Angebot 8.02.N Geburtsvorbereitung für Frauen 8.01.G Geburtsvorbereitung für Paare 8.02.G Computerschreiben K Februar Die homöopathische Hausapotheke G Geburtsvorbereitung für Frauen 8.01.G

19 KALENDARIUM Datum Titel Seite Geburtsvorbereitung intensiv 8.03.G Freies Sprechen lernen K Geburtsvorbereitung für Paare 8.02.G Geburtsvorbereitung für Paare 8.02.G Geburtsvorbereitung in Finanzen K Säuglingspflege K Musikalische Tätigkeit mit Kindern E Elterntreff Die kleinen Strolche offenes Eltern-Kind-Angebot 8.02.N Sanftes Yoga in der späten Schwangerschaft 8.05.G März Unter-/Überforderung von Kindern K Erste Hilfe am Kind 8.07.G Beckenbodentraining und Yoga 8.14.G EDV-Fortbildung Word EDV-Fortbildung Excel Change Management 8.09.K EDV-Fortbildung PowerPoint Ayurveda Zeitgenössische Kindertanz 8.06.K Bachblüten für Kinder und Erwachsene G Methoden der Musikgeragogik K Erste Hilfe am Kind Fresh up 8.08.G Geburtsvorbereitung intensiv 8.03.G Säuglingspflege 2.0 für Väter K Mehrsprachige Erziehung I Geburtsvorbereitung für Paare 8.02.G Geburtsvorbereitung intensiv 8.03.G Rückbildungsfitness G Rückbildungsfitness G Rückbildungsfitness G Instrumentenwerkstatt K Filzen zur Osterzeit K Elterntreff Die kleinen Strolche offenes Eltern-Kind-Angebot 8.02.N Geburtsvorbereitung für Paare 8.02.G Geburtsvorbereitung für Frauen 8.01.G Cybermobbing Instrumentenwerkstatt K April Geschwisterbeziehungen E Geburtsvorbereitung für Frauen 8.01.G Geburtsvorbereitung intensiv 8.03.G Säuglingspflege K

20 KALENDARIUM Datum Titel Seite Gut durch das erste Lebensjahr, h E Gut durch das erste Lebensjahr, h E Gut durch das erste Lebensjahr, h E Musikalische Tätigkeit mit Kindern 8.03.E Medical Yoga MO G Qi Gong h G Qi Gong h G Eltern-Kind-Spielgruppe 9.00 h E Eltern-Kind-Spielgruppe h E Geburtsvorbereitung für Paare 8.02.G Medical Yoga DI G BeBi lernt 8.01.K PEKiP HHW 8.03.K Musikgarten 8.08.K Mit sanftem Yoga fit in den Tag 8.09.G Yoga dynamisch 8.10.G Yoga 8.11.G PEKiP MI 9.00 h K PEKiP MI h K Geburtsvorbereitung für Paare 8.02.G PEKiP DO h K PEKiP DO h K PEKiP DO h K Computerschreiben K Entspannt und sicher in Schule und Alltag K Erste Hilfe am Kind 8.07.G Geburtsvorbereitung intensiv 8.03.G AD(H)S Pilates für Erwachsene 8.16.G Elterntreff Die kleinen Strolche offenes Eltern-Kind-Angebot 8.02.N Change Management 8.09.K Mai Geburtsvorbereitung intensiv 8.03.G Asperger-Syndrom Gut durch das 1. Lebensjahr 8.04.E Müttertreff 8.01.I Geburtsvorbereitung für Frauen 8.01.G Burnout Geburtsvorbereitung in Finanzen K Geburtsvorbereitung für Paare 8.02.G Yoga für Schwangere h G Yoga für Schwangere h G Sanftes Yoga in der späten Schwangerschaft 8.05.G

21 KALENDARIUM Datum Titel Seite Elterntreff Die kleinen Strolche offenes Eltern-Kind-Angebot 8.02.N Geburtsvorbereitung für Paare 8.02.G Geburtsvorbereitung intensiv 8.03.G Säuglingspflege K Juni Geburtsvorbereitung für Paare 8.02.G Erste Hilfe am Kind 8.07.G Lernen geht anders K Geburtsvorbereitung für Frauen 8.01.G PEKiP MI 9.00 h K PEKiP MI h K Rückbildungsfitness G Rückbildungsfitness G Rückbildungsfitness G Biene Maya K Meditatives Bogenschießen Elterntreff Die kleinen Strolche offenes Eltern-Kind-Angebot 8.02.N Geburtsvorbereitung für Paare 8.02.G Beckenbodentraining und Yoga 8.14.G Juli Geburtsvorbereitung intensiv 8.03.G Geburtsvorbereitung für Paare 8.02.G Geburtsvorbereitung für Paare 8.02.G Geburtsvorbereitung intensiv 8.03.G Elterntreff Die kleinen Strolche offenes Eltern-Kind-Angebot 8.02.N Geburtsvorbereitung für Frauen 8.01.G Geburtsvorbereitung intensiv 8.03.G August Familien PEKiP 8.04.K Geburtsvorbereitung für Frauen 8.01.G Yoga für Schwangere h G Yoga für Schwangere h G Sanftes Yoga in der späten Schwangerschaft 8.05.G Rückbildungsfitness G Rückbildungsfitness G Rückbildungsfitness G Säuglingspflege K Geburtsvorbereitung für Paare 8.02.G Musikgarten K Gut durch das erste Lebensjahr, h E Gut durch das erste Lebensjahr, h E

22 KALENDARIUM Datum Titel Seite Gut durch das erste Lebensjahr, h E Medical Yoga MO G Qi Gong h G Qi Gong h G Pilates für Erwachsene 8.16.G Eltern-Kind-Spielgruppe 9.00 h E Eltern-Kind-Spielgruppe h E Medical Yoga DI G BeBi lernt 8.01.K PEKiP HHW 8.03.K Mit sanftem Yoga fit in den Tag 8.09.G Yoga dynamisch 8.10.G Yoga 8.11.G Geburtsvorbereitung für Paare 8.02.G PEKiP h K PEKiP h K PEKiP h K Elterntreff Die kleinen Strolche offenes Eltern-Kind-Angebot 8.02.N Geburtsvorbereitung intensiv 8.03.G September Geburtsvorbereitung für Frauen 8.01.G PEKiP MI 9.00 h K PEKiP MI h K Change Management 8.09.K Entspannungspädagogik Zeitgenössische Kindertanz 8.06.K Mehrsprachige Erziehung I Erste Hilfe am Kind 8.07.G Müttertreff 8.01.I Geburtsvorbereitung für Paare 8.02.G Methoden der Musikgeragogik 8.07.K Borderline-Syndrom Geburtsvorbereitung für Paare 8.02.G Geburtsvorbereitung intensiv 8.03.G Säuglingspflege 2.0 für Väter K Kräuterhexen und Zauberlehrlinge gesucht! E Säuglingspflege K Familienkochkurs K Beckenbodentraining u. Yoga 8.14.G Elterntreff Die kleinen Strolche offenes Eltern-Kind-Angebot 8.02.N

23 KALENDARIUM Datum Titel Seite Oktober Wut und Aggression im Kindesalter Geburtsvorbereitung für Paare 8.02.G Geburtsvorbereitung für Paare 8.02.G Geburtsvorbereitung für Frauen 8.01.G Rückbildungsfitness G Rückbildungsfitness G Rückbildungsfitness G Gut durch das erste Lebensjahr, h E Gut durch das erste Lebensjahr, h E Gut durch das erste Lebensjahr, h E Eltern-Kind-Spielgruppe 9.00 h E Eltern-Kind-Spielgruppe h E BeBi lernt 8.01.K PEKiP HHW 8.03.K Geburtsvorbereitung in Finanzen K Rollenspiel für Kinder 8.11.K Yoga für Schwangere h G Yoga für Schwangere h G Sanftes Yoga in der späten Schwangerschaft 8.05.G PEKiP h K PEKiP h K PEKiP h K Filzen im Bistro 8.10.K Die Pubertät gut überstehen E Geburtsvorbereitung intensiv 8.03.G Instrumentenwerkstatt K Familienkochkurs K Babysitterkurs 8.01.N Pilates für Erwachsene 8.16.G Elterntreff Die kleinen Strolche offenes Eltern-Kind-Angebot 8.02.N November Erste Hilfe am Kind 8.07.G Märchenwerkstatt 8.05.K Geburtsvorbereitung für Frauen 8.01.G Change Management 8.09.K Geburtsvorbereitung intensiv 8.03.G Geburtsvorbereitung für Paare 8.02.G Erste Hilfe am Kind Fresh up 8.08.G Yoga Adventskalender 8.13.G Geburtsvorbereitung für Paare 8.02.G Die Weihnachtswerkstatt K

24 KALENDARIUM Datum Titel Seite Elterntreff Die kleinen Strolche offenes Eltern-Kind-Angebot 8.02.N Die Weihnachtswerkstatt K Geburtsvorbereitung intensiv 8.03.G Säuglingspflege K Zeit selbst bestimmt und achtsam nutzen K Dezember Geburtsvorbereitung für Frauen 8.01.G Geburtsvorbereitung für Paare 8.02.G Geburtsvorbereitung intensiv 8.03.G Geburtsvorbereitung für Paare 8.02.G Elterntreff Die kleinen Strolche offenes Eltern-Kind-Angebot 8.02.N Vorankündigung Montessori-Diplom 26 Zweirad Niemeyer Fahrzeuge aus Kaiserswerth An St. Swidbert Düsseldorf Tel. 0211/ Laufräder Roller Kickboards Kinderräder Jugendräder Mountainbikes Tourenräder Zweirad Niemeyer Öffnungszeiten: Mo., Di., Do., Fr.: und Mi. und Sa.:

25 VORANKÜNDIGUNG 2016 Termine Beginn 2016 Ende 2018 gebühr 1690, E0116 leitung Hella Klein und Frank Frohnert Hinweis Nähere Informationen unter Montessori-Diplom Im Vordergrund der Montessori-Pädagogik stehen der Forschungs- und Entwicklungsdrang des Kindes und das selbstbestimmte Lernen. Erzieher verstehen sich selbst als Helfer für das Kind bei seiner Entwicklung zu einer selbstständigen Persönlichkeit. Das Kind soll selbst entscheiden, womit es sich beschäftigen will. Ziel dieses Seminars ist es, die Teilnehmer in die Theorie und Praxis der Montessori-Pädagogik einzuführen und durch intensive Auseinandersetzung mit der Thematik eine Erweiterung ihrer Unterrichtskompetenz zu erreichen. Erreichbare Kompetenzen Die Teilnehmenden können die pädagogischen Methoden der Montessoripädagogik anwenden können die Rolle und Aufgabe des Erziehers (m/w) in der Montessori-Pädagogik einordnen Freie Wahl der Arbeit, individuell angepasste Lernwege Individuell bemessene Lernschritte Handhabung des Montessori-Material (u. a. Sinnes- und Dimensionsmaterial, Musik, Mathematik, Sprache, Kosmische Erziehung) Mitarbeitende aus allen pädagogischen und erzieherischen Bereichen 26

26 Familie + Erziehung Was ist richtig für mich und meine Familie? Wie kann ich mein Kind optimal fördern und unterstützen? Und was kann ich machen, wenn es doch einmal Probleme gibt? Für Sie als Eltern kommen von der Geburt bis zum Auszug Ihrer Kinder viele Fragen auf. Wir unterstützen Sie bei der Bewältigung dieser Alltagsfragen mit unseren pädagogischen Angeboten. Ob Elterntalks zu bestimmten Themen oder ein- bis zweitägige pädagogische Fortbildungen in unserer Elternakademie. 27 Familie + Erziehung Familie + Gesundheit Familie + Lebensgestaltung Familie + Kultur Familie + Nachbarschaft

KURSPROGRAMM. Hebammen

KURSPROGRAMM. Hebammen KURSPROGRAMM Hebammen Sie bekommen Familienzuwachs Liebe werdende Eltern, um Sie auf die Geburt und auf das Leben mit Ihrem Kind vorzubereiten, bieten wir Ihnen in dieser Broschüre eine Vielzahl von Kursangeboten

Mehr

Mensch. Gesundheit. Medizin.

Mensch. Gesundheit. Medizin. Elternschule Vorwort Liebe Eltern, die Schwangerschaft, die Geburt und die erste Zeit mit dem Neugeborenen sind tief berührende Ereignisse. Sie sind für Mutter, Vater und Kind eine starke körperliche und

Mehr

werdende Eltern 1. bis 4. Freitag im Monat, 18.00 Uhr Personal-Cafeteria im Diakonie Krankenhaus kreuznacher diakonie, Ringstrasse 64

werdende Eltern 1. bis 4. Freitag im Monat, 18.00 Uhr Personal-Cafeteria im Diakonie Krankenhaus kreuznacher diakonie, Ringstrasse 64 Kursangebote der Elternschule (Aktueller Stand vom 10.08.2015) Vor der Geburt Informationsabende für werdende Eltern werdende Eltern 1. bis 4. Freitag im Monat, 18.00 Uhr Personal-Cafeteria im Diakonie

Mehr

Geburt des Kindes. Sie erwarten ein Baby und haben noch viele Fragen?

Geburt des Kindes. Sie erwarten ein Baby und haben noch viele Fragen? Geburt des Kindes Sie erwarten ein Baby und haben noch viele Fragen? RUND UM DIE GEBURT ANGEBOT Es ist uns ein Anliegen, Ihre Fragen rund um die Geburt Ihres Babys zu beantworten. In diesem Folder finden

Mehr

SCHWANGERSCHAFT UND GEBURT. Unser Kursangebot

SCHWANGERSCHAFT UND GEBURT. Unser Kursangebot SCHWANGERSCHAFT UND GEBURT Unser Kursangebot Liebe werdende Eltern An allen drei Standorten Liestal, Bruderholz und Laufen bieten wir Ihnen vor und nach der Geburt ein umfangreiches Kursspektrum an. In

Mehr

Mit Herz und Kompetenz Wir legen Wert darauf, dass die Geburt Ihres Kindes ein einmaliges Erlebnis für Sie wird.

Mit Herz und Kompetenz Wir legen Wert darauf, dass die Geburt Ihres Kindes ein einmaliges Erlebnis für Sie wird. Faszination Geburt Mit Herz und Kompetenz Wir legen Wert darauf, dass die Geburt Ihres Kindes ein einmaliges Erlebnis für Sie wird. Herzlich willkommen in der Klinik für Gynäkologie & Geburtshilfe der

Mehr

Unsere Veranstaltungen in Bonn, Düsseldorf, Köln, Ruhrgebiet und Teleakademien von Juli bis September 2012

Unsere Veranstaltungen in Bonn, Düsseldorf, Köln, Ruhrgebiet und Teleakademien von Juli bis September 2012 Unsere Veranstaltungen in Bonn, Düsseldorf, Köln, Ruhrgebiet und Teleakademien von Juli bis September 2012 Unsere Veranstaltungen finden Sie online unter: Anmeldungen erfolgen direkt online. Über die Filterfunktion

Mehr

- Mentales Training (Für Mannschaften und Einzelspieler) - Gestärkt in den Alltag (Für aktive Personen eines Vereins)

- Mentales Training (Für Mannschaften und Einzelspieler) - Gestärkt in den Alltag (Für aktive Personen eines Vereins) Erfolgreich sein - Mentales Training (Für Mannschaften und Einzelspieler) - Gestärkt in den Alltag (Für aktive Personen eines Vereins) - Mentale Unterstützung (Einzel- und/oder Gruppencoaching) In eigener

Mehr

Hebammenpraxis. Angebote rund um die Geburt, für Sie und Ihr Kind

Hebammenpraxis. Angebote rund um die Geburt, für Sie und Ihr Kind Angebote rund um die Geburt, für Sie und Ihr Kind Vorwort Seite Gemeinsam in ein neues Leben! Eine Schwangerschaft und die Geburt eines Kindes ist wohl eine der intensivsten und zugleich schönsten Erfahrung

Mehr

Ein Bildband zum Thema Bindung Babys verstehen lernen Für Eltern, Mütter und Väter

Ein Bildband zum Thema Bindung Babys verstehen lernen Für Eltern, Mütter und Väter Bindung macht stark! Ein Bildband zum Thema Bindung Babys verstehen lernen Für Eltern, Mütter und Väter Vorwort Liebe Eltern, Von Paderbornern für Paderborner eine sichere Bindung Ihres Kindes ist der

Mehr

Gesundheit und Sport. Interne Weiterbildung. Fachhochschule des bfi Wien

Gesundheit und Sport. Interne Weiterbildung. Fachhochschule des bfi Wien Interne Weiterbildung Fachhochschule des bfi Wien Gesundheit und Sport Information und Anmeldung: Mag. a Evamaria Schlattau Personalentwicklung / Wissensmanagement Fachhochschule des bfi Wien Wohlmutstraße

Mehr

Verlassen Sie den Teufelskreislauf

Verlassen Sie den Teufelskreislauf Verlassen Sie den Teufelskreislauf Wir begleiten Sie! Den Teufelskreislauf verlassen: Wo ist der Ausgang? Menschen mit chronischen Schmerzen haben einen großen Leidensdruck. Ihr Alltag insbesondere ihre

Mehr

Familienzentrum. Bildung! Betreuung! Beratung! Begegnung! Bewegung!

Familienzentrum. Bildung! Betreuung! Beratung! Begegnung! Bewegung! in der HH Kindheit & Jugend ggmbh Wieboldstraße 27, 49326 Melle, Tel.: 05428-921036, Fax: 05428-921038 E-Mail: montessori-kinderhaus-neuenkirchen@os-hho.de Bildung! Betreuung! Beratung! Begegnung! Bewegung!

Mehr

INFORMATIONSMATERIAL ZUR AKTUELLEN WEITERBILDUNG AUFBAUKURS IN SYSTEMISCHER THERAPIE WB - A8 / 2016-2017. (Zertifikatskurs systemische Therapie, SG)

INFORMATIONSMATERIAL ZUR AKTUELLEN WEITERBILDUNG AUFBAUKURS IN SYSTEMISCHER THERAPIE WB - A8 / 2016-2017. (Zertifikatskurs systemische Therapie, SG) INFORMATIONSMATERIAL ZUR AKTUELLEN WEITERBILDUNG AUFBAUKURS IN SYSTEMISCHER THERAPIE WB - A8 / 2016-2017 (Zertifikatskurs systemische Therapie, SG) www.wist-muenster.de Das Westfälische Institut für Systemische

Mehr

aerobic & class entspannung Yoga zu zweit

aerobic & class entspannung Yoga zu zweit aerobic & class entspannung Yoga zu zweit 20 trainer 1/2009 entspannung aerobic & class Mit Partneryoga Brücken bauen Als Paar gemeinsam Yoga zu praktizieren, kann Beziehungen vertiefen. Durch Paarübungen

Mehr

ADS Lernwerkstatt Weiherwiesenstraße 22 90475 Nürnberg Tel. 0911-9833812 Fax 0911-9833812 info@ads-lernwerkstatt.de www.ads-lernwerkstatt.

ADS Lernwerkstatt Weiherwiesenstraße 22 90475 Nürnberg Tel. 0911-9833812 Fax 0911-9833812 info@ads-lernwerkstatt.de www.ads-lernwerkstatt. ADS und es geht doch! Durch Coaching lernen, Positives zu entdecken 2007 Gründung der ADS Lernwerkstatt Zielsetzung: AD(H)S Betroffenen und deren Familien schnell und effektiv mit Konzepten, offenem Ohr

Mehr

AURYN Frankfurt e.v. Hilfen für Kinder psychisch erkrankter Eltern

AURYN Frankfurt e.v. Hilfen für Kinder psychisch erkrankter Eltern AURYN Frankfurt e.v. Hilfen für Kinder psychisch erkrankter Eltern Susanne Schlüter-Müller Ärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie Frankfurt 1. Vorsitzende von AURYN Frankfurt e.v.

Mehr

Seminar und Einzel-Coaching zur Stärkung der Eigenkompetenz für Führungskräfte und Manager

Seminar und Einzel-Coaching zur Stärkung der Eigenkompetenz für Führungskräfte und Manager Workshop-Angebot 2015 / 2016 Gesund führen Seminar und Einzel-Coaching zur Stärkung der Eigenkompetenz für Führungskräfte und Manager Ohne Stress kein Erfolg? Um ein Unternehmen verantwortungsvoll zu führen

Mehr

Besondere Angebote im Rahmen von KAP-DO

Besondere Angebote im Rahmen von KAP-DO Besondere Angebote im Rahmen von KAP-DO (Stand: Oktober 2015) Fantastische Superhelden Ein Gruppenangebot für Kinder, deren Familie von psychischer Erkrankung betroffen ist; für Jungen und Mädchen zwischen

Mehr

VANESSA SCHLEVOGT Sozialforschung + Beratung

VANESSA SCHLEVOGT Sozialforschung + Beratung Unterstützung familiärer Erziehungskompetenzen als besondere Aufgabe von Kinder- und Familienzentren Workshop auf Fachtagung Bundesverband der Familienzentren Berlin, 22. November 2012 Planung Ausgangslage:

Mehr

EURAP EUROPÄISCHES REGISTER FÜR SCHWANGERSCHAFTEN UNTER ANTIEPILEPTIKA

EURAP EUROPÄISCHES REGISTER FÜR SCHWANGERSCHAFTEN UNTER ANTIEPILEPTIKA EURAP EUROPÄISCHES REGISTER FÜR SCHWANGERSCHAFTEN UNTER ANTIEPILEPTIKA Soziale Hilfen für schwangere Frauen und Mütter mit einer Epilepsie Soziale Hilfen für schwangere Frauen und Mütter mit einer Epilepsie

Mehr

Kindergärten DER STADT GAMMER- TINGEN. Auch der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt.

Kindergärten DER STADT GAMMER- TINGEN. Auch der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt. Kindergärten DER STADT GAMMER- TINGEN Auch der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt. Unsere Kindergärten: Kindergärten in Trägerschaft der Stadt Gammertingen: Kindergarten St. Martin Kiverlinstraße

Mehr

Schulkindergarten an der Alb

Schulkindergarten an der Alb Stadt Karlsruhe Schulkindergarten an der Alb Ein guter Ort zum Großwerden... Der Schulkindergarten an der Alb bietet Kindern mit Entwicklungsverzögerungen und Kindern mit geistiger Behinderung im Alter

Mehr

Kärntner Elterndiplom 2015/16

Kärntner Elterndiplom 2015/16 Das Karntner : Abt. 4 Kompetenzzentrum Soziales Kärntner Elterndiplom 2015/16 Kompetente und starke Eltern haben es leicht(er)" " - mitmachen, mitgestalten, voneinander profitieren - Arbeitsvereinigung

Mehr

Unheilbar krank und jetzt?

Unheilbar krank und jetzt? Unheilbar krank und jetzt? Wenn eine schwere Krankheit fortschreitet, treten schwierige Fragen in den Vordergrund: > Wie viel Zeit bleibt mir noch? > Wie verbringe ich die verbleibende Zeit? > Soll ich

Mehr

Die hisa ggmbh ist Trägerin mehrerer Kinderbetreuungseinrichtungen mit einem vielfältigen

Die hisa ggmbh ist Trägerin mehrerer Kinderbetreuungseinrichtungen mit einem vielfältigen T R Ä G E R K O N Z E P T I O N Einleitung Die ist Trägerin mehrerer Kinderbetreuungseinrichtungen mit einem vielfältigen Familien ergänzenden Bildungs- und Erziehungsangebot. Entstanden aus der Elterninitiative

Mehr

Mütter/Elternberatung in Pinggau 2015 Pfarrhof Pinggau

Mütter/Elternberatung in Pinggau 2015 Pfarrhof Pinggau Mütter/Elternberatung in Pinggau 2015 Pfarrhof Pinggau Beratung und Unterstützung von Eltern bei ihren Pflege- und Betreuungsaufgaben von Säuglingen und Kleinkindern. Veranstaltungsort: Katholisches Pfarrheim

Mehr

Yoga im Büro Rückenschule Hannover - Ulrich Kuhnt

Yoga im Büro Rückenschule Hannover - Ulrich Kuhnt Rückenschule Hannover - Ulrich Kuhnt Was ist Yoga? Yoga ist vor ca. 3500 Jahren in Indien entstanden. Es ist eine Methode, die den Körper, den Atem und den Geist miteinander im Einklang bringen kann. Dadurch

Mehr

Rehabilitandenbefragung

Rehabilitandenbefragung (Version J) Rehabilitandenbefragung Rehabilitandenbefragung Kinder- und Jugendlichen-Rehabilitation Fragebogen für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahre Fragebogen-Version: J Anonymisierungsnummer Hinweise

Mehr

KLI N I K IN ZÜRICH FÜR AKUTGERIATRIE, REHABILITATION UND PALLIATIVE CARE. Schreberweg 9, 8044 Zürich, Telefon 044 268 38 38

KLI N I K IN ZÜRICH FÜR AKUTGERIATRIE, REHABILITATION UND PALLIATIVE CARE. Schreberweg 9, 8044 Zürich, Telefon 044 268 38 38 KLI N I K IN ZÜRICH FÜR AKUTGERIATRIE, REHABILITATION UND Schreberweg 9, 8044 Zürich, Telefon 044 268 38 38 Drei Säulen zum Wohle des Patienten: AKUTGERIATRIE Gesundheit und Eigenständigkeit im Alter REHABILITATION

Mehr

Berufsbild Qigong- und Taiji Quan Lehrer/in

Berufsbild Qigong- und Taiji Quan Lehrer/in Berufsbild Qigong- und Taiji Quan Lehrer/in Berufsbild des Qigongund Taiji Quan Lehrers Inhaltsverzeichnis 1 GENERELLE FESTSTELLUNG...2 1.1 PRÄAMBEL... 2 1.2 CHARAKTERISTIKA DES QIGONG UND TAIJI QUAN

Mehr

Perspektiven Allein erziehend Aber nicht allein gelassen

Perspektiven Allein erziehend Aber nicht allein gelassen Perspektiven Allein erziehend Aber nicht allein gelassen Unser Handeln wird bestimmt von unserem Leitbild, das unsere Ziele und Werte beschreibt. 1 Perspektiven Allein erziehend Aber nicht allein gelassen

Mehr

Arche Noah Kindergarten Ahornstraße 30 59755 Arnsberg Tel. (0 29 32) 2 54 45

Arche Noah Kindergarten Ahornstraße 30 59755 Arnsberg Tel. (0 29 32) 2 54 45 Arche Noah Kindergarten Ahornstraße 30 59755 Arnsberg Tel. (0 29 32) 2 54 45 Katharinen-Kindergarten Fresekenweg 12 59755 Arnsberg Tel. (0 29 32) 2 49 50 Martin-Luther-Kindergarten Jahnstraße 12 59821

Mehr

Programm Elternschule am Kemperhof

Programm Elternschule am Kemperhof Programm Elternschule am Kemperhof 2. Halbjahr 2015 (Ist kein anderer Ort angegeben, finden die Kurse in der Elternschule im Konferenzzentrum Kemperhof statt.) Kurs 1: Geburtsvorbereitung Hier erhalten

Mehr

DOSB l SPORT INTERKULTURELL Ein Qualifizierungsangebot zur integrativen Arbeit im Sport. DOSB l Sport bewegt!

DOSB l SPORT INTERKULTURELL Ein Qualifizierungsangebot zur integrativen Arbeit im Sport. DOSB l Sport bewegt! DOSB l Sport bewegt! DOSB l SPORT INTERKULTURELL Ein Qualifizierungsangebot zur integrativen Arbeit im Sport im Rahmen des Programms Integration durch Sport des Deutschen Olympischen Sportbundes und seiner

Mehr

FAMILIENZENTRUM VOLTMERSTRASSE

FAMILIENZENTRUM VOLTMERSTRASSE FAMILIENZENTRUM VOLTMERSTRASSE Leben und Lernen mit Eltern und Kindern LANDESHAUPTSTADT HANNOVER Ein Haus für Alle dafür steht das Familienzentrum Voltmerstraße. Die Bereiche frühkindliche Bildung, Entwicklung

Mehr

Angebote zur Geburtsvorbereitung

Angebote zur Geburtsvorbereitung Angebote zur Geburtsvorbereitung Hier finden Sie eine Beschreibung unserer Angebote, die genauen Termine finden Sie in unserem Terminkalender bzw. können Sie in unserer Patientenaufnahme erfragen (Telefon:

Mehr

Rund um die Erste Hilfe Aus- und Fortbildungen 2015

Rund um die Erste Hilfe Aus- und Fortbildungen 2015 Stand. 03.12.2014 Rund um die Erste Hilfe Aus- und Fortbildungen 2015 Lebensrettende Sofortmaßnahmen (LSMU) Kursangebote 1. Quartal 2015 Zielgruppe: Jeder Interessierte Führerscheinbewerber für den Erwerb

Mehr

Beruf: Tagesmutter. Behüten, Fördern und den Alltag mit Kindern gestalten.

Beruf: Tagesmutter. Behüten, Fördern und den Alltag mit Kindern gestalten. Informationen für Tagesmütter und Tagesväter Kindertagespflege eine schöne Herausforderung für Sie? dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf: Alle Informationen rund um die Tätigkeit als Tagesmutter und -vater

Mehr

SEMINAR DER NEUEN GENERATION

SEMINAR DER NEUEN GENERATION Laden auch Sie zu einem SEMINAR DER NEUEN GENERATION Motivierte und gesunde Mitarbeiter sind ein wichtiger Faktor für den Erfolg von Organisationen. Immer mehr Unternehmen erkennen dies und bauen die Gesundheitsförderung

Mehr

Was ist für mich im Alter wichtig?

Was ist für mich im Alter wichtig? Was ist für mich im Alter Spontane Antworten während eines Gottesdienstes der 57 würdevoll leben können Kontakt zu meiner Familie trotz Einschränkungen Freude am Leben 60 neue Bekannte neuer Lebensabschnitt

Mehr

Alles gut!? ist im Rahmen eines Konflikttrainings bei PINK entstanden

Alles gut!? ist im Rahmen eines Konflikttrainings bei PINK entstanden Alles gut!? Tipps zum Cool bleiben, wenn Erwachsene ständig was von dir wollen, wenn dich Wut oder Aggressionen überfallen oder dir einfach alles zu viel wird. Alles gut!? ist im Rahmen eines Konflikttrainings

Mehr

Katholische Kindertagesstätte St. Jakobus

Katholische Kindertagesstätte St. Jakobus Katholische Kindertagesstätte St. Jakobus Vorwort W 2 ir heißen Sie in unserer Einrichtung herzlich willkommen. Uns ist es ein wichtiges Anliegen, dass sich Ihr Kind und Sie sich bei uns zu Hause fühlen.

Mehr

Patenprojekt Wolfenbüttel

Patenprojekt Wolfenbüttel PATENSCHAFTEN für Kinder psychisch kranker Eltern 1 Ursula Biermann Patenschaften für Kinder psychisch kranker Eltern Zielgruppe und konzeptionelle Überlegungen Anforderungen an die Paten Grundsätze der

Mehr

SAFE AUSBILDUNG. Modellprojekt zur Förderung F Bindung zwischen Eltern und Kind im Landkreis Altötting. Januar 2008 bis Januar 2009

SAFE AUSBILDUNG. Modellprojekt zur Förderung F Bindung zwischen Eltern und Kind im Landkreis Altötting. Januar 2008 bis Januar 2009 SAFE SICHERE AUSBILDUNG FÜR ELTERN Modellprojekt zur Förderung F einer sicheren Bindung zwischen Eltern und Kind im Landkreis Altötting tting Januar 2008 bis Januar 2009 Für r Eltern und Alleinerziehende,

Mehr

Angebote für ein Betriebliches Gesundheitsmanagement. SSC-Optimiert, Markus Schmid, Hofstrasse 18, 5073 Gipf-Oberfrick, 062 871 67 38

Angebote für ein Betriebliches Gesundheitsmanagement. SSC-Optimiert, Markus Schmid, Hofstrasse 18, 5073 Gipf-Oberfrick, 062 871 67 38 Angebote für ein Betriebliches Gesundheitsmanagement 1 Modulübersicht Konzeptentwicklung Betriebliches Gesundheitsmanagement Sensibilisierung des Kaders Bewegungsworkshop Wissen Bewegung verstehen Bewegungsintelligenz,

Mehr

NANAYA - ZENTRUM FÜR SCHWANGERSCHAFT, GEBURT UND LEBEN MIT KINDERN

NANAYA - ZENTRUM FÜR SCHWANGERSCHAFT, GEBURT UND LEBEN MIT KINDERN NANAYA - ZENTRUM FÜR SCHWANGERSCHAFT, GEBURT UND LEBEN MIT KINDERN NEWSLETTER vom 15. Jänner 2014 Inhalt dieses Newsletters Programm online 30 Jahre Nanaya Buchbesprechung Neue Angebote Programm online

Mehr

Unterstützung der emotionalsozialen. Berufsfachschule für Kinderpflege. Schuljahr 1 und 2. Unterstützung der emotional-sozialen Entwicklung 1

Unterstützung der emotionalsozialen. Berufsfachschule für Kinderpflege. Schuljahr 1 und 2. Unterstützung der emotional-sozialen Entwicklung 1 Unterstützung der emotional-sozialen Entwicklung 1 Berufsfachschule für Kinderpflege Unterstützung der emotionalsozialen Entwicklung Schuljahr 1 und 2 2 Unterstützung der emotional-sozialen Entwicklung

Mehr

!!!!!! Informationsblatt

!!!!!! Informationsblatt Informationsblatt Kirstin Moser-Kitzinger Bahnhofstraße 44 63667 Nidda info@leben-und-entspannen.de www.leben-und-entspannen.de Tel.: 06043-9865116 Inhaltsverzeichnis: 1. Über mich Seite 3 2. Leitgedanke

Mehr

Beratungs- und Familienzentrum München

Beratungs- und Familienzentrum München gefördert von der Beratungs- und Familienzentrum München Beratungs- und Familienzentrum München St.-Michael-Straße 7 81673 München Telefon 089 /43 69 08. 0 bz-muenchen@sos-kinderdorf.de www.sos-bz-muenchen.de

Mehr

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

Yofe! präsentiert: Traditionelle Thai Yoga Massage /Thai Massage mit Alexandre Molina / Schweiz

Yofe! präsentiert: Traditionelle Thai Yoga Massage /Thai Massage mit Alexandre Molina / Schweiz Yofe! präsentiert: Traditionelle Thai Yoga Massage /Thai Massage mit Alexandre Molina / Schweiz Was ist Traditionelle Thai Yoga Massage / Thai Massage? Traditionelle Thai Yoga Massage / Thai Massage steht

Mehr

Den Weg zu mehr Lebenskraft und Mobilität gehen wir gemeinsam mit Ihnen bis ans vereinbarte Ziel.

Den Weg zu mehr Lebenskraft und Mobilität gehen wir gemeinsam mit Ihnen bis ans vereinbarte Ziel. Medizinische REHABILITATION Den Weg zu mehr Lebenskraft und Mobilität gehen wir gemeinsam mit Ihnen bis ans vereinbarte Ziel. Wir sind ganz nah bei Ihnen, denn zur Rehabilitation gehören sehr private Momente

Mehr

Pflegekompetenz mit Tradition.

Pflegekompetenz mit Tradition. Paulinenkrankenhaus um 1920 Pflegekompetenz mit Tradition. Viele Berliner nennen es liebevoll Pauline ; manche sind sogar hier geboren. Aus Tradition ist das historische Paulinenhaus in Berlin-Charlottenburg

Mehr

MEHR WOHLBEFINDEN FÜR MENSCHEN IN SENIOREN-EINRICHTUNGEN

MEHR WOHLBEFINDEN FÜR MENSCHEN IN SENIOREN-EINRICHTUNGEN MEHR WOHLBEFINDEN FÜR MENSCHEN IN SENIOREN-EINRICHTUNGEN Das innovative Gehirn- und Körpertraining zur Steigerung der Lebensqualität Dr. Kathrin Adlkofer Geschäftsführende Gesellschafterin Willkommen bei

Mehr

vorläufige Konzeption Erziehungspaten 27 ff. SGB VIII

vorläufige Konzeption Erziehungspaten 27 ff. SGB VIII vorläufige Konzeption Erziehungspaten 27 ff. SGB VIII Konzeption Erziehungspatenschaften Erziehungspatenschaften, ein kurzer Überblick Fremdunterbringung vermeiden Pädagogisch gebildete Paten Regelmäßige

Mehr

Städtische Kinderkrippe/Kinderhaus Felicitas-Füss

Städtische Kinderkrippe/Kinderhaus Felicitas-Füss Städtische Kinderkrippe/Kinderhaus Felicitas-Füss Füss-Straße 14 81827 München Trudering Konsultationseinrichtung Landeshauptstadt München Sozialreferat Stadtjugendamt Einzugsgebiet Das Kinderhaus liegt

Mehr

Frühe Hilfen in Dresden

Frühe Hilfen in Dresden Frühe Hilfen in Dresden Für wen? Was? Wer? Kontakt: Begrüßungsbesuche des Jugendamtes bei Familien nach Geburt eines Kindes alle Familien der Stadt Dresden freiwilliges und kostenloses Informations- und

Mehr

Ausbildung und Studium bei der Diakonie

Ausbildung und Studium bei der Diakonie Ausbildung und Studium bei der Diakonie Zu allen Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten finden Sie hier weitere Informationen www.ran-ans-leben-diakonie.de DAS MACHT MIR SPASS! DAS IST DAS, WAS ICH WILL!

Mehr

Kursangebot 2015. für Mitarbeitende in Tagesstrukturen

Kursangebot 2015. für Mitarbeitende in Tagesstrukturen Kursangebot 2015 für Mitarbeitende in Tagesstrukturen Auszug aus dem Programmheft Weiterbildung Schule 2015 Kursangebot für Mitarbeitende in Tagesstrukturen In Absprache mit der Fachstelle Tagesstrukturen

Mehr

WAS passiert, wenn ich mit Wehen in der Notaufnahme in Belzig stehe?

WAS passiert, wenn ich mit Wehen in der Notaufnahme in Belzig stehe? WARUM kann die Geburtshilfe in Bad Belzig nicht erhalten bleiben? Die qualitativ hochwertige und sichere Versorgung von Mutter und Kind haben in der Klinik Ernst von Bergmann Bad Belzig oberste Priorität.

Mehr

Veranstaltungen rund um die Geburt 2015. Hirslanden A mediclinic international company

Veranstaltungen rund um die Geburt 2015. Hirslanden A mediclinic international company Veranstaltungen rund um die Geburt 2015 Hirslanden A mediclinic international company Infoabend für werdende Eltern Die Geburt Ihres Kindes ist wahrlich ein Ereignis fürs Leben. Eines, für das nur die

Mehr

Wenn Eltern erkranken Belastungen von Kindern und Jugendlichen krebserkrankter Erwachsener

Wenn Eltern erkranken Belastungen von Kindern und Jugendlichen krebserkrankter Erwachsener CAMPUS GROSSHADERN PSYCHO-ONKOLOGIE AN DER MEDIZINISCHEN KLINIK UND POLIKLINIK III Wenn Eltern erkranken Belastungen von Kindern und Jugendlichen krebserkrankter Erwachsener Pia Heußner Psycho-Onkologie

Mehr

Verpflichtende Elternberatung gemäß 95 Abs. 1a und 107 Abs. 3 Außerstreitgesetz. Fachtagung Familienrecht 20.11.2013, Klagenfurt

Verpflichtende Elternberatung gemäß 95 Abs. 1a und 107 Abs. 3 Außerstreitgesetz. Fachtagung Familienrecht 20.11.2013, Klagenfurt Verpflichtende Elternberatung gemäß 95 Abs. 1a und 107 Abs. 3 Außerstreitgesetz Verpflichtende Beratung ist Schritt in die richtige Richtung Warum? Verhalten der Eltern während/nach der Trennung hat große

Mehr

Lernen mit ADHS erfolgreich zu leben. Petra Halbig. Ihr Weg zur Lizenz ADS LERNWERKSTATT LIZENZ AUSBILDUNG

Lernen mit ADHS erfolgreich zu leben. Petra Halbig. Ihr Weg zur Lizenz ADS LERNWERKSTATT LIZENZ AUSBILDUNG Ihr Weg zur Lizenz Lernen mit ADHS erfolgreich zu leben Petra Halbig ADS LERNWERKSTATT LIZENZ AUSBILDUNG Liebe Interessenten! Rund 500.000 Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 18 Jahren in Deutschland

Mehr

balancierten Führungspersönlichkeit

balancierten Führungspersönlichkeit DER Wegbegleiter zur balancierten Führungspersönlichkeit DAS INDIVIDUELLE HEALTH MANAGEMENT-PROGRAMM Was ist IN BALANCE? IN BALANCE ist ein individuelles Health Management-Programm für Ihre Führungskräfte

Mehr

Veranstaltungskalender Juni 2013

Veranstaltungskalender Juni 2013 Staßfurter URANIA e.v. Durch das Kultusministerium des Landes Sachsen-Anhalt als förderfähig anerkannte Einrichtung der Erwachsenenbildung *Kostenpflichtige Veranstaltungen, Voranmeldung erforderlich.

Mehr

Die wahre Lebenskunst besteht darin, im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen. Pearl S. Buck

Die wahre Lebenskunst besteht darin, im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen. Pearl S. Buck Die wahre Lebenskunst besteht darin, im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen. Pearl S. Buck Ars Vivendi die Kunst zu leben Das bedeutet nach meinem Verständnis: Die Kunst, das Leben nach eigenen Vorstellungen

Mehr

Physio- und Bewegungstherapie Medizinische Massage

Physio- und Bewegungstherapie Medizinische Massage Physio- und Bewegungstherapie Medizinische Massage In der Clienia Privatklinik Schlössli Privatklinik Schlössli Führend in Psychiatrie und Psychotherapie Bewegen Erleben Handeln Seelische und körperliche

Mehr

Lorenz & Grahn. Angebote für Mitarbeiter der Pflege. Wertschätzende Kommunikation in der Klinik

Lorenz & Grahn. Angebote für Mitarbeiter der Pflege. Wertschätzende Kommunikation in der Klinik Angebote für Mitarbeiter der Pflege Wertschätzende Kommunikation in der Klinik Neben der fachlichen Kompetenz trägt eine wertschätzende Kommunikation mit Patienten und Angehörigen als auch im Team wesentlich

Mehr

BAG Kinder- und Jugendpsychiatrie im Öffentlichen Gesundheitsdienst zu

BAG Kinder- und Jugendpsychiatrie im Öffentlichen Gesundheitsdienst zu BAG Kinder- und Jugendpsychiatrie im Öffentlichen Gesundheitsdienst zu Gast beim Fachausschuss Psychiatrie 63. Wissenschaftlicher Kongress Der ÖGD - Stark für die Schwachen Berlin, 27. April 2013 Exemplarische

Mehr

Fragebogen für Eltern

Fragebogen für Eltern Fragebogen für Eltern KölnKitas ggmbh wird in den nächsten Jahren die bestehenden Tageseinrichtungen für Kinder zu Familienzentren weiterentwickeln. Zu den bereits bestehenden Angeboten sowohl für Ihre

Mehr

Betrieblichen Businesscoach. Betrieblichen Konfliktberater

Betrieblichen Businesscoach. Betrieblichen Konfliktberater Fortbildung zum Betrieblichen Businesscoach und/oder Betrieblichen Konfliktberater ihre vorteile Mit unserem Aus-und Fortbildungsprogramm bieten wir Ihnen als Führungskräften mit Personalverantwortung

Mehr

Health Management/Health Promotion. Sport- und Gesundheitsangebote für München und Südbayern Angebote Herbst/Winter 2015/16

Health Management/Health Promotion. Sport- und Gesundheitsangebote für München und Südbayern Angebote Herbst/Winter 2015/16 Health Management/Health Promotion Sport- und Gesundheitsangebote für München und Südbayern Angebote Herbst/Winter 2015/16 Intern Siemens AG 2015 Alle Rechte vorbehalten. Vielseitige zu Bewegungsund Gesundheitsthemen

Mehr

Seniorenhaus St. Franziskus

Seniorenhaus St. Franziskus Seniorenhaus Ihr Daheim in Philippsburg: Seniorenhaus Bestens gepflegt leben und wohnen In der freundlichen, hell und modern gestalteten Hauskappelle finden regelmäßig Gottesdienste statt. Mitten im Herzen

Mehr

Wenn die Pflegefachperson zur Hebamme wird neuer Beruf oder erweiterte Kompetenzen?

Wenn die Pflegefachperson zur Hebamme wird neuer Beruf oder erweiterte Kompetenzen? Wenn die Pflegefachperson zur Hebamme wird neuer Beruf oder erweiterte Kompetenzen? Bachelorstudiengang Hebamme verkürztes Teilzeitstudium für dipl. Pflegefachpersonen Nächste Infoveranstaltungen: Donnerstag,

Mehr

Qualitätssicherung und entwicklung bezugnehmend auf Beteiligungsverfahren und Beschwerdemanagement

Qualitätssicherung und entwicklung bezugnehmend auf Beteiligungsverfahren und Beschwerdemanagement Qualitätssicherung und entwicklung bezugnehmend auf Beteiligungsverfahren und Beschwerdemanagement Die Bedeutung für Kinder und Eltern Unsere Zielsetzung auch in diesem Bereich ist es, Kinder und Eltern

Mehr

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU Die Messe mit Schwung. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. AARGAUER MESSE AARAU 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2015 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

HILFE FÜR FRAUEN. Elisabeth-Fry-Haus. Konzeption

HILFE FÜR FRAUEN. Elisabeth-Fry-Haus. Konzeption HILFE FÜR FRAUEN Elisabeth-Fry-Haus Konzeption Stand 08/2012 Inhaltsverzeichnis 1. Die Außenwohngruppe III gem. 67 ff. SGB XII... 3 2. Die Ziele... 4 3. Methodik... 5 4. Kooperation und Vernetzung... 6

Mehr

150 Euro. 150 Euro. 150 Euro. Unbeschwert durch die Schwangerschaft. 150 Euro

150 Euro. 150 Euro. 150 Euro. Unbeschwert durch die Schwangerschaft. 150 Euro s BabyBonus o nus BabyBonus uro onus Euro BabyBonus Unbeschwert durch die Schwangerschaft Baby-Bonus Wir begleiten Sie beim Eltern werden, von Anfang an Mein Kinderwunsch wird möglich durch künstliche

Mehr

- Hilfen für Kinder psychisch kranker Eltern - Caritas

- Hilfen für Kinder psychisch kranker Eltern - Caritas 12.10.2013 ist ein Kooperationsprojekt von verband Rhein-Kreis Neuss e.v. Sozialdienste Rhein-Kreis Neuss GmbH SkF Sozialdienst katholischer Frauen e.v. Es ist ein Angebot für Menschen im Rhein-Kreis Neuss

Mehr

Familienbildungstag. Aufwachsen mit Tablet, Smartphone und Co. (wie) geht das? Referent: Dr. Herbert Renz-Polster

Familienbildungstag. Aufwachsen mit Tablet, Smartphone und Co. (wie) geht das? Referent: Dr. Herbert Renz-Polster Jugendamt 13. Nürnberger Familienbildungstag Samstag, 14. März 2015, 9.30 bis 14.00 Uhr eckstein, Burgstraße 1-3, Nürnberg Aufwachsen mit Tablet, Smartphone und Co. (wie) geht das? Referent: Dr. Herbert

Mehr

geburt in privater atmosphäre

geburt in privater atmosphäre geburt in privater atmosphäre herzlich willkommen zur geburt an der privatklinik lindberg INHALTSVERZEICHNIS Die richtige Adresse für die Geburt 2 3 Persönliche Betreuung nach Ihren Wünschen 4 5 Ein unvergesslicher

Mehr

Anmeldung für den Kinderhort der Stadt Preetz

Anmeldung für den Kinderhort der Stadt Preetz Anmeldung für den Kinderhort der Stadt Preetz Name, Vorname des Kindes: Straße: PLZ, Wohnort: Geburtsdatum: Name, Vorname der Eltern: Telefon (tagsüber): Geschlecht: männlich weiblich Mein/Unser Kind besucht

Mehr

Eltern kennen Ihr Kind am allerbesten... Geburtsdatum: Religion: Staatsbürgerschaft: Vater, Vor- und Zuname: geboren am:

Eltern kennen Ihr Kind am allerbesten... Geburtsdatum: Religion: Staatsbürgerschaft: Vater, Vor- und Zuname: geboren am: LIEBE ELTERN Er(Be)ziehung Das Zusammenspiel zwischen den Lebenswelten der Kinder in der Familie / im Umfeld und der Lebenswelt in der Kinderbetreuungseinrichtung ist Voraussetzung für qualitätsvolle Betreuungs-

Mehr

Die besten Entspannungstechniken

Die besten Entspannungstechniken Beck kompakt Die besten Entspannungstechniken Die effizientesten Übungen für Büro und zu Hause von Marko Roeske 1. Auflage Die besten Entspannungstechniken Roeske wird vertrieben von beck-shop.de Thematische

Mehr

Netzwerk für Alleinerziehende (NEFA) im Landkreis St. Wendel

Netzwerk für Alleinerziehende (NEFA) im Landkreis St. Wendel Netzwerk für Alleinerziehende (NEFA) im Landkreis St. Wendel Hintergrund des Projekts (1) Im Herbst 2009 Start des Bundesprogramms Gute Arbeit für Alleinerziehende. Projekt der Kommunalen Arbeitsförderung:

Mehr

Willkommen. TrainerInnenausbildung Wien,

Willkommen. TrainerInnenausbildung Wien, Willkommen TrainerInnenausbildung - Wien Programm und Termine 2016 Lehrgang Train the Trainer/in Erste TrainerInnenausbildung Wiens mit wöchentlicher Einstiegsmöglichkeit und den neuesten Trainingsmethoden.

Mehr

VITAL-ANALYSE 11.04.2014 08:09 leistungsstarker Manager geb. 26.10.1970

VITAL-ANALYSE 11.04.2014 08:09 leistungsstarker Manager geb. 26.10.1970 geb. 26.10.1970 PULSKURVE LEBENSFEUER Daten der Analyse Aktuelles Biologisches Alter 27 Jahre General Vitality Index 449 Anzahl Herzschläge 117.950 Mittlere HR gesamt 65 BpM Mittlere HR Tag 72 BpM Mittlere

Mehr

ganz genau Wenn auf den ersten Blick ein zweiter folgt die wichtigsten Fragen und die Antworten dazu.

ganz genau Wenn auf den ersten Blick ein zweiter folgt die wichtigsten Fragen und die Antworten dazu. ganz genau Wenn auf den ersten Blick ein zweiter folgt die wichtigsten Fragen und die Antworten dazu. Seite 2 7 Wenn auf den ersten Blick ein zweiter folgt, dann stellen sich unweigerlich viele Fragen:

Mehr

Bewegungsförderung 60+ Im Spannungsfeld zwischen Theorie und Praxis. Zweite Regionalkonferenz des Zentrums für Bewegungsförderung Nordrhein-Westfalen

Bewegungsförderung 60+ Im Spannungsfeld zwischen Theorie und Praxis. Zweite Regionalkonferenz des Zentrums für Bewegungsförderung Nordrhein-Westfalen Bewegungsförderung 60+ Im Spannungsfeld zwischen Theorie und Praxis Zweite Regionalkonferenz des Zentrums für Bewegungsförderung Nordrhein-Westfalen 26. Oktober 2010, Essen Posterausstellung: Strukturen

Mehr

Entspannungstechniken

Entspannungstechniken Rosemary A. Payne Entspannungstechniken Ein praktischer Leitfaden für Therapeuten Übersetzt von Markus Vieten GUSTAV FISCHER _.... Lübeck Stuttgart Jena Ulm Vorwort...13 Erster Teil: Einleitung 1. Theoretischer

Mehr

Bei uns sind Sie goldrichtig!

Bei uns sind Sie goldrichtig! Bei uns sind Sie goldrichtig! WILLKOMMEN im OXYGYM Ihre Gesundheit und Ihre Zufriedenheit stehen bei uns an erster Stelle. Höchste Qualität erwartet Sie täglich in jedem Bereich: grosszügige Infrastruktur,

Mehr

MATHIAS FISCHEDICK BUSINESS COACH. LEADING EXCELLENCE Das moderne Trainingsprogramm für erfolgreiches Führen

MATHIAS FISCHEDICK BUSINESS COACH. LEADING EXCELLENCE Das moderne Trainingsprogramm für erfolgreiches Führen MATHIAS FISCHEDICK BUSINESS COACH LEADING EXCELLENCE Das moderne Trainingsprogramm für erfolgreiches Führen Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent, mein Name ist Mathias Fischedick, ich

Mehr

Was ist ein Lauf- oder Fahrradbus?

Was ist ein Lauf- oder Fahrradbus? m Was ist ein Lauf- oder Fahrradbus? l So funktioniert ein Lauf-/Fahrradbus Der Lauf-/Fahrradbus funktioniert wie ein normaler Schulbus, aber die Kinder laufen oder radeln selbst zur Schule. Dabei werden

Mehr

Männer als Paten für Kinder

Männer als Paten für Kinder Männer als Paten für Kinder inhaltsverzeichnis 3 4 7 11 16 19 22 23 25 27 29 2 vorwort veit hannemann 01. 3 02. GrUsswort von evelyn selinger und andreas schulz 4 03. 01. Männer Und die übernahme von

Mehr

Die genauen Kursinhalte, alle Einzelheiten und Termine können bei einem individuellen Gespräch geklärt werden. Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Die genauen Kursinhalte, alle Einzelheiten und Termine können bei einem individuellen Gespräch geklärt werden. Wir freuen uns über Ihr Interesse! Unser Angebot unter dem Titel bewusst leben zielt auf Kinder im Alter von rund 7 bis 12 Jahren ab. Es wäre möglich, das Projekt im Rahmen eines Kurses, sowie eines Workshops anzubieten. Dabei haben Sie

Mehr

Kontaktstudiengang. Palliative Care Pädiatrie. Eine Kooperation

Kontaktstudiengang. Palliative Care Pädiatrie. Eine Kooperation Kontaktstudiengang Palliative Care Pädiatrie G e m ä s s d e n A n f o r d e r u n g e n f ü r F a c h - u n d F ü h r u n g s k r ä f t e i n H o s p i z e n u n d e n t s p r e c h e n d d e n R i c

Mehr

ISBN 978-3-945374-03-0. 2014 Simone C.N. Lube Verlag: erfolgsevents GmbH. Alle Rechte vorbehalten, auch auszugsweise

ISBN 978-3-945374-03-0. 2014 Simone C.N. Lube Verlag: erfolgsevents GmbH. Alle Rechte vorbehalten, auch auszugsweise Simone C.N. Lube I Profi Die Bedienungsanleitung Das Geheimnis glücklicher Babys: Was 90% der Eltern nicht wissen 1 Für dich, lieber Mann, Weggefährte und Superdad, mit der ganzen Liebe deiner Frau, die

Mehr

Stress-Balance. Präsenz entwickeln durch Achtsamkeitsmeditation. Leitung: Rudi Ballreich, Susanne Breuninger-Ballreich

Stress-Balance. Präsenz entwickeln durch Achtsamkeitsmeditation. Leitung: Rudi Ballreich, Susanne Breuninger-Ballreich Stress-Balance Präsenz entwickeln durch Achtsamkeitsmeditation Leitung: Rudi Ballreich, Susanne Breuninger-Ballreich Modul 1: Wege aus den Mühlen des Stress Fr. 03.06., 18h bis So. 05.06.2016, 13h Modul

Mehr