Neuerwerbungen ROMANE

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Neuerwerbungen ROMANE"

Transkript

1 Neuerwerbungen ROMANE D A ABR ABRAHAMS, Peter: Gerissen : Thriller / Peter ABRAHAMS Ivy Seidel, die davon träumt, Schriftstellerin zu werden, übernimmt von einem Bekannten dessen Job als Leiter einer Schreibwerkstatt in einem Hochsicherheitsgefängnis, einer für sie völlig unbekannten Welt, und gerät bald in ein Dickicht von Liebe, Gewalt und Täuschung. D H ADL ADLER, Polly: Adieu, Fortpflanz : wie man als Mutter richtig versagt / Polly ADLER. Polly Adler erzählt in ihren Kolumnen und einem Essay über das Leben als alleinerziehende Mutter, deren zweiter Vorname»Schlechtes Gewissen«ist, vom Härtetest der Pubertät und warum das»busy nest syndrome«alles andere als unanstrengend ist. Warum man seine Kinder zwar immer lieben, aber immer öfter nicht mögen darf. Und warum alle Erziehungsratgeber, wenn es an der Kinderfront richtig heiß hergeht, für die Fische sind. D D ALS ALSTERDAL, Tove: Tödliche Hoffnung : Kriminalroman / Tove Alsterdal. Aus dem Schwed. übers. Patrick Cornwall ist ein engagierter Journalist, der mit seinen brisanten Artikeln auch schon als Anwärter für den Pulitzerpreis im Gespräch war. Eine neue Recherche führt ihn nach Paris. Als seine schwangere Frau Ally seit über einer Woche nichts von ihm gehört hat, reist sie ihm nach...

2 D ALV ALVTEGEN, Karin: Eine zweite Chance : Roman / Karin Alvtegen. Aus dem Schwed. übers. Helena und Martin ziehen von Stockholm nach Norrland und eröffnet ein Hotel. Doch Martin verlässt sie und kehrt in deie Stadt zurück. Mühsam und verbittert hält Helena den Hotelbetrieb aufrecht. Da führt das Schicksal Anders Strandberg in Helenas kleines Hotel. D F BAR BARTLETT, Gerry: Echte Vampire beißen sanft : ein Glory St.Clair-Roman / Gerry BARTLETT aus dem Amerikan. übers. Alle Vampire sind blass und superschlank? Nicht Glory St. Clair, lebenslustige Blutsaugerin mit sexy Kurven. Eben einem Vampirjäger entkommen, steckt sie schon wieder in Schwierigkeiten: paranormale Drogendealer, ein lästiger Exfreund und ihre zerstörte Boutique sind das eine. Und dann ist da noch Blade ihr schottischer Geliebter und Vampir mit dunklen Absichten & D BER BERG, Alex: Dein totes Mädchen : Roman / Alex Berg Nach dem tragischen Unfalltod ihrer Tochter flieht Caroline in ihr mittelschwedisches Heimatdorf, das sie vor 28 Jahren verlassen hat. Doch hier muss sie sich ihrer Vergangenheit stellen.

3 D H BER BERG, Ellen: Ich koch dich tot : (k)ein Liebes-Roman / Ellen Berg Versehentlich tötet die 35-jährige Vivi ihren rund 20 Jahre älteren Mann Werner mit Rattengift. Nach seinem Tod fühlt sie sich eher befreit als traurig. Und sie hat keine Skrupel mehr, Männer, die ihr Böses wollen, ins Jenseits zu befördern... D H BIE BIELENDORFER, Bastian: Lebenslänglich Klassenfahrt : mehr vom Lehrerkind / Bastian Bielendorfer Das "doppelte Lehrerkind" hat weitere Kindheits- und Jugenderinnerungen mobilisiert. Bielendorfer, der mittlerweile beim Psychologiestudium gelandet ist und schon bei Jauch in "Wer wird Millionär" zu sehen war, bleibt seinem Stil treu und unterhält die Leser/-innen mit komischen, kurzweiligen, selbstironischen Schilderungen seiner Leidensgeschichten. D H BIE BIELENDORFER, Bastian: Lehrerkind : lebenslänglich Pausenhof / Bastian Bielendorfer B. Bielendorfer (Jahrgang 1984) ist mittlerweile bekennendes Lehrerkind von 2 Germanisten und erzählt in zahlreichen selbstironischen Episoden (zum 1. Schultag, zu Scrabbleabenden, zum Elternsprechtag, zu Sportlehrern usw.) den eigenen schulischen wie beruflichen Werdegang, in dem zum Beispiel auch ein abgebrochenes Lehramtsstudium zu finden ist.

4 D A BOL BOLTON, Sharon: Dead End : Thriller / Sharon Bolton An der Universität Cambridge hat es in 5 Jahren 20 Suizide gegeben. Weil sowohl die Polizei als auch die Psychiaterin Evi Oliver befürchten, dass hier jemand seine Hand im Spiel hatte, lässt sich die junge Beamtin Lacey Flint als Lockvogel einschleusen - und schwebt bald in höchster Gefahr... D A BRA BRAVER, Gary: Die Maske : Roman / Gary BRAVER. Aus dem Amerikan. übers. Ein skrupelloser Killer schleicht sich in das Leben schöner Frauen in Boston. Sobald er ihr Vertrauen gewonnen hat, tötet er sie beim Liebesakt. Detective Steve Markarian steht unter großem öffentlichen Druck, den Mörder zu finden, bevor dieser das nächste Mal zuschlägt... D H BRE BRENDLER, Claudia: Eiertanz : Roman / Claudia BRENDLER. Kein Cappuccino in Sicht, dafür Milch, noch warm von der Kuh? Haxn-Hotline statt Pizzadienst? Gina, 29, karrierebewusste Großstädterin aus Köln, ist alles andere als begeistert von ihrem Auftrag, in einem oberbayrischen Nest ein Testament zu suchen. Die Eingeborenen sind auch nicht gerade hilfreich, sondern beobachten misstrauisch, wie sie auf Highheels über die Wiese eiert. Und der urbayerisch fluchende Papagei der Verstorbenen bringt sie fast um den Verstand. Dabei ahnt Gina nicht einmal, dass sie bald im Dirndl auf dem Laufsteg posieren, einer Kuh ihre schlimmsten Sexkatastrophen beichten und den attraktiven Surflehrer aus dem See retten wird...

5 D A BRE BRENDT, Peter: Crashdive : Duell der U-Boote / Peter BRENDT Im Pentagon herrscht höchste Alarmstufe: Tot in einem Schlauchboot auf dem Nordatlantik treibend wurden acht Offiziere der "USS Tuscaloosa" entdeckt. Die Entführung des U-Boots der Los-Angeles-Klasse ist zu befürchten. An Bord der baugleichen "USS San Diego" startet Commander DiAngelo die Unterwasserhatz, um einen terroristischen Anschlag mit Atomwaffen zu verhindern... D A BRO BROWN, Dan: Inferno : Thriller / Dan Brown. Der Symbolforscher Robert Langdon kehrt nach Europa zurück. In Italien stößt er auf eine Verschwörung, die ihren Ursprung in dem berühmtesten und dunkelsten Meisterwerk der Literatur hat: Dantes "Göttliche Komödie". D A CAR CARVER, Tania: Stirb, mein Prinz : Thriller / Tania Carver Bei Abrissarbeiten wird in einem Kellerverlies ein Knochen-Käfig entdeckt, darin ein Junge, der, wie Polizeipsychologin Marina Esposito herausfindet, offenbar rituell geopfert werden sollte. Das Team um Detective Inspector Phil Brennan und Marina Esposito steht vor einem Rätsel.

6 D A CAS CASEY, Jane: Der Brandstifter : Thriller / Jane CASEY Maeve Kerrigan ist die einzige Frau im Team der Londoner Polizei, die fieberhaft einen Serienkiller sucht. Dieser hat bereits 4 Frauen ermordet und verbrannt. Beim 5. Opfer entdeckt Maeve Spuren, die auf einen Trittbrettfahrer schließen lassen... D A CAS CASTILLO, Linda: Tödliche Wut : Thriller / Linda Castillo Aus dem Amerikan. übers. Sadie Miller ist verschwunden. Ein aufmüpfiger Amisch-Teenager aus Painters Mill. Ihre Familie ist verzweifelt. Verbittet sich aber jede Einmischung. Als Kate Burkholder, die Spezialistin für Amisch-Delikte, gerufen wird, ahnt sie Schlimmes. Denn gerade wurde die blutgetränkte Tasche des Mädchens gefunden. Und da sind noch mehr vermisste Mädchen im County... D A COB COBEN, Harlan: Wer einmal lügt : Thriller / Harlan Coben. Alles in Megans Leben scheint perfekt: ein schönes Haus, einen liebevollen Ehemann und 2 wundervolle Töchter. Doch sie hütet ein dunkles Geheimnis. Und nun, 17 Jahre später, droht die Vergangenheit sie einzuholen und ihr Leben zu zerstören...

7 D A COR CORNWELL, Patricia: Scarpetta : ein Kay-Scarpetta-Roman / Patricia CORNWELL. Die Gerichtsmedizinerin Kay Scarpetta muss am Silvesterabend die tote Studentin Terri Bridges in Augenschein nehmen. Sie ist in ihrem Apartment erdrosselt worden und ihr Freund Oscar wird verdächtigt. Doch bald wird Kay selbst vom Täter bedroht... D D DAH DAHL, Arne: Bußestunde : Kriminalroman / Arne Dahl. Aus dem Schwed. übers. Der 10. und letzte Fall der Stockholmer A-Gruppe: Geheimdienstchef Tore Michaelis ist verschwunden, Paul Hjelm macht sich auf die Suche. Dann wird eine Mordserie an jungen magersüchtigen Frauen entdeckt. Auch Hjelms Tochter Tora ist ein potenzielles Opfer und die A-Gruppe verfolgt rastlos jede Spur. D A DEA DEAVER, Jeffery: Die Angebetete : Roman / Jeffery Deaver. Ein Stalker verfolgt Country-Sängerin Kayleigh Towne mit seiner Hingabe und glaubt sich durch ihren neuen Song von ihr aufgefordert, Menschen zu töten, die ihrer gemeinsamen Liebe im Weg stehen. Als Profilerin Kathryn Dance vor seinem 1. Opfer steht, ist sie sich sicher, dass dies noch nicht das Ende ist...

8 D A DES DESCOSSE, Olivier: Verflucht sei dein Name : Thriller / Olivier DESCOSSE. Aus dem Französ. übers. Luc Vernon arbeitet in der Anwaltskanzlei seines Vaters, der in ein mysteriöses Koma gefallen ist. Besteht eine Verbindung zwischen einer Zeichnung aus dem 16. Jahrhundert im Tresor des Vaters und den Zeichen, die eine unbekannte Schöne nach einem One-Night- Stand mit dem Messer auf Lucs Körper hinterlassen hat? Von Europa aus dringt Luc in die Unterwelt New Yorks und schließlich ins grüne Herz Amazoniens ein, wobei er schnell vom Jäger zum Gejagten wird. D D DRE DREWS, Christine: Schattenfreundin : Roman / Christine Drews. Ermittlerin Charlotte Schneidmann aus Münster sucht fieberhaft nach dem kleinen Leo. Der Kleine ist entführt worden, doch niemand verlangt Lösegeld. Die Entführerin, die sich mit falschem Namen die Freundschaft von Leos Mutter erschlichen hat, will sich anscheinend an der Familie rächen... D D EMM EMME, Pierre: Diamantenschmaus : Palinskis letzter Fall / Pierre EMME. Eine Reihe rätselhafter Morde an bekannten Persönlichkeiten hält Wien in Atem. Und die nächste Schreckensnachricht lässt nicht lange auf sich warten: Das 22-jährige Volksmusiksternchen Hildi Forderberg wurde entführt. Wird sie das nächste Opfer sein? Gibt es einen Zusammenhang zwischen den Toten? Und was hat es mit den "Promi-Diamanten" auf sich, die im Internet meistbietend versteigert werden?

9 D B ERN ERNST, Hans: Das Geheimnis der Sennerin : Roman / Hans ERNST. Wegen ihrer feurigen Augen wird die Sennerin Michaela auch "die Schwarze" genannt. Sie behält ein Geheimnis für sich, das den jungen Anton Zaggler betrifft. Er tritt gegen den Willen seines Vaters als Jäger in die Dienste des Grafen Bruggstein ein. In dessen Revier treibt eine ausgekochte Wildererbande ihr Unwesen, der Anton bald auf die Schliche kommt. Hans Ernst erzählt in diesem Roman auch die Geschichte einer großen Liebe. D B ERN ERNST, Hans: Das Glück der Kronesters : Roman / Hans ERNST Maria und Anna, zwei bildhübsche Schwestern, versuchen in der Großstadt Fuß zu fassen. Hier findet die erlebnishungrige Anna in dem bekannten Geiger und Dirigenten Georg Herold den Mann ihrer Liebe... D B ERN ERNST, Hans: Das Leben geht weiter : Roman / Hans ERNST. In den Wirren des Krieges hat Robert Kling Heimat, Frau und Kinder verloren. Er ist einsam und tieftraurig, als er auf den Surauerhof kommt und dort Gabriele kennenlernt. Sie ist das einzige Kind des Bauern. Allen Widerständen zum Trotz wollen die beiden heiraten...

10 D B ERN ERNST, Hans: Das Schicksal des Markus Stuffner : Roman / Hans ERNST. Seit Jahren ist die Bergbauernfamilie der Stuffners mit den benachbarten Moars verfeindet - so erbittert ist die Feindschaft, dass die Moartöchter mit den beiden Stuffnerbuben nicht einmal reden dürfen. Und doch will es das Schicksal, dass der Stuffner Markus und Moar Christine eines Tages zusammentreffen und in einer heimlichen Liebe zueinander finden... D B ERN ERNST, Hans: Die Drau hat mir ein Lied erzählt : Roman / Hans ERNST Die Drau, ein Wildfluss im Kärntner Bergland, ist der Schauplatz dieses Heimatromans um zwei Liebende. Anna betreibt als Wirtin den Berggasthof auf der Leiten. Dort lebt und arbeitet auch Thomas. Doch Thomas kann nicht nur kräftig zupacken: Bald gelangt der Ruf seiner kunstvollen Bildschnitzerei nach Wien, wo er Ruhm und Anerkennung findet. Die Gefühlswelt der beiden gerät aus den Fugen... D B ERN ERNST, Hans: Schnee in der Maienblüte : Roman / Hans ERNST. Urban Roiter, der Sohn des Kiesgrubenbesitzers von Zellerham, will die bildhübsche Anneliese um jeden Preis für sich gewinnen. Anneliese aber liebt ihren Jugendfreund Florian. Schließlich bittet Urban seinen einflußreichen Vater, das widerspenstige Mädchne zur Vernunft zu bringen. Der alte Roiter zettelt nun eine Intrige an, die Annelieses Lebensglück bedroht...

11 D B ERN ERNST, Hans: Unter hohen Sternen : Roman / Hans ERNST Im Glück ihrer ersten Liebe vertraut die blutjunge Kordula blindlings den schmeichelnden Worten, die ihr der Hoferbe Kajetan Reintaler zuflüstert. Als er dann eine reiche Bauerntochter heiratet, ist Kordula verzweifelt. Da lernt sie, mit den Kräften der Natur Leiden zu lindern. Und erlebt eines Tages die Genugtuung, daß Kajetans stolze Familie auf ihre Hilfe angewiesen ist... D B ERN ERNST, Hans: Wenn die Bergfeuer leuchten : Roman / Hans ERNST Vier erwachsene Kinder, zwei Söhne und zwei Töchter, hat der angesehene Ruckerbauer von Haid. Mit unbeugsamer Härte will er die jungen Leute immer wieder daran hindern, ihre eigenen Wege zu gehen. Es bedarf harter Schicksalsschläge, ehe der selbstgerechte Bauer schließlich einsieht, daß er den Lauf der Dinge nicht aufhalten kann... D F EVA EVANOVICH, Janet: Kleine Sünden erhalten die Liebe : Roman / Janet EVANOVICH. Lizzys Leben als Konditormeisterin in Dazzle s Bakery wird völlig auf den Kopf gestellt, als wieder einmal der so mysteriöse wie muskulöse Diesel auf der Bildfläche erscheint. Der weiß, dass Lizzy nicht nur zaubern kann, wenn es ums Backen geht und ihre magischen Begabung will er nutzen, um einen äußerst rätselhaften Mordfall zu lösen.

12 D D EVA EVANOVICH, Janet: Küsse sich, wer kann : ein Stephanie-Plum-Roman / Janet Evanovich Nach der Zerstörung des Kautionsbüros richten sich Stephanie Plum, ihr Chef Vinnie und die energische Lula in einem Wohnwagen ein, der auf einem unbebauten Grundstück steht. Ausgerechnet dort liegt eine Leiche im Schlamm, weitere Tote tauchen auf - und ihnen haften Grußnoten an Stephanie an... D D EVA EVANOVICH, Janet: Traumprinzen und Wetterfrösche : ein Stephanie-Plum-Roman / Janet Evanovich. Aus dem Engl. Übers. Stephanie Plum, die meist mit mehr Glück als Können auf Kautionsflüchtlinge Jagd macht, hat mal wieder einen skurrilen Fall: Der geniale Quantenphysiker Martin Munch wird dringend vor Gericht erwartet, nachdem er ein Magnetometer gestohlen haben soll. Doch von Munch fehlt jede Spur. Bereits seit Wochen scheint er wie vom Erdboden verschluckt... D D FEI FEIFAR, Oskar: Saukalt : Kriminalroman ; [ein Krimi aus der Provinz] / Oskar Feifar Im verschlafenen niederösterreichischen Tratschen ist schon wieder was passiert: Der Fellner Fritz, allgemein als Taugenichts verschrien, wird erhängt im Wald gefunden - Selbstmord oder Mord? Damit nicht genug: In der Dorfschenke wird dank der naiven Dorfschönheit eine Spielhölle etabliert. Postenkommandanten Strobel hat eine neue Liebe und wird nun gleich mit zwei Fällen belastet...

13 D A FEY FEY, Stephanie: Die Verstummten : Roman / Stephanie Fey. Nach dem Fund der Leichen eines in seinem Haus getöteten Ehepaares steht zunächst dessen kurz nach dem Tatzeitpunkt verunglückter, nicht vernehmungsfähiger Sohn unter Verdacht. Erst mit der Suche nach der verschwundenen 9-jährigen Tochter der Opfer, geraten die wahren Hintergründe des Verbrechens ins Visier von Rechtsmedizinerin Carina Kyreleis und ihres Vater, Kriminalhauptkommissar Matte Kyreleis D D FIS FISCHER, CLaus Cornelius: Und vergib uns unsere Schuld : Commissaris Leeuwens erster Fall; Roman / CLaus Cornelius Am Abend des in ganz Holland wie ein Volksfest gefeierten Königinnentages wird in Amsterdam ein zwölfjähriger Junge ermordet - unter Umständen, die sogar der Polizei das Blut in den Adern gefrieren lassen. Commissaris Bruno van Leeuwen, ohnehin belastet durch den Verfall seiner schwer kranken Frau Simone, nimmt in der von sommerlicher Hitze beherrschten Grachtenstadt die Ermittlungen auf. Er ahnt nicht, dass der Schlüssel zur Lösung des Falls ausgerechnet in Simones Krankheit zu finden ist... D A FLY FLYNN, Gillian: Cry Baby : Thriller / Gillian FLYNN. Aus dem Amerikan. übers. Die Journalistin Camille Preaker soll in ihrem Heimatort den Tod zweier Mädchen recherchieren. Getrieben von ihren eigenen Dämonen beginnt für die junge Frau eine Reise in die Vergangenheit. Wind Gap liegt im tiefen Missouri und ist eine trostlose Kleinstadt, in der jeder jeden kennt. Doch nach den jüngsten Vorfällen ist die Atmosphäre in der Stadt umso beklemmender. Als Camille jetzt wieder auf dem alten Anwesen ihrer Mutter wohnt, spürt sie, dass der Mörder auch sie im Visier hat.

14 D G FRI FRITZ, Astrid: Das Aschenkreuz : historischer Roman / Astrid Fritz. Freiburg Als der Kaufmannssohn Hannes Pfefferkorn erhängt aufgefunden und als Selbstmörder abgeurteilt wird, glaubt nur die kluge und lebenserfahrene Begine Serafina nicht an Selbstmord. Doch Serafina hütet auch ein eigenes kleines Geheimnis... D F FRÖ FRÖHLICH, Susanne: Frisch gepreßt : Roman / Susanne FRÖHLICH. Vergnügliche Beschreibung der Erlebnisse von Andrea Schnidt, einer jungen Mutter, vom Zeitpunkt der Entbindung bis zur Entlassung aus dem Krankenhaus. Ironisch werden Ärzte und Patientinnen, Verwandte und Freunde charakterisiert und die eigene Sentimentalität belächelt. D F FRÖ FRÖHLICH, Susanne: Lackschaden : Roman / Susanne Fröhlich. Andrea ist hauptberuflich Mutter, Putzfrau, Seelentrösterin, Köchin und Chauffeurin, nebenberuflich arbeitet sie in einer Werbeagentur. Dazu macht ihr das Klimakterium zu schaffen und so stellt sie sich die Frage, ob das alles ist, was ihr das Leben zu bieten hat. D F FRÖ FRÖHLICH, Susanne: Lieblingsstücke : Roman / Susanne FRÖHLICH. Die Kinder zum Reiten fahren, bei den Hausaufgaben helfen oder dem Ehemann das Abendessen wärmen - das kann doch nicht alles sein. Andrea Schnidt weiß, dass sie ihr Leben ändern muss und beschließt, etwas ganz Großes zu machen.

15 D GEN GENOVA, Lisa: Mehr als nur ein halbes Leben : Roman / Lisa Genova Aus dem Amerikan. Engl. übers. Sarah hat alles, wovon sie immer träumte: einen interessanten Job, drei wunderbare Kinder, ein schönes Haus und einen liebevollen Mann. Nur eins hat Sarah nicht: Zeit. Jede Stunde ihres Tages ist verplant, zur Ruhe kommt sie nie. Bis zu jenem Morgen, an dem ihre Welt zusammenbricht. Auf dem Weg zur Arbeit hat Sarah einen Unfall. Tage später erwacht sie aus dem Koma und erfährt, dass sie eine schwere Hirnverletzung überlebt hat. Sie kann ihre linke Körperhälfte nicht mehr steuern, kann sich nicht allein anziehen, kann nicht allein gehen, und natürlich kann sie vorerst nicht mehr arbeiten. Die einst so selbstständige Frau ist zur vollkommen Abhängigen geworden. Und dazu gezwungen, ihr Leben dramatisch zu entschleunigen. Doch während es Sarah allmählich besser geht, stellt sie sich immer öfter die Frage: Will ich mein altes Leben überhaupt zurück? D GEO GEORGE, Nina: Das Lavendelzimmer : Roman / Nina George. Auf einem Bücherschiff führt Monsieur Perdu seine "literarische Apotheke" und therapiert seine Kunden. Er selbst jedoch findet erst auf einer Reise zu sich selbst und den Erinnerungen Heilung... D A GER GERRITSEN, Tess: Abendruh : Roman / Tess Gerritsen. Der 10. Fall für Jane Rizzoli und Maura Isles: Nachdem ihre Eltern und später ihre Pflegeeltern ermordet wurden, sollen 3 Jugendliche in Abendruh, einem Internat in Maine, in ein normales Leben zurückfinden. Doch auch hier kommt es zu bedrohlichen Vorfällen und die 3 müssen um ihr Leben bangen.

16 D F LAR GOHL, Christiane: Die Tränen der Maori-Göttin : Roman / Sarah Lark Neuseeland, Atamarie ist seit Jahren fasziniert von den Lenkdrachen der Maori. Sie schreibt sich als einziges Mädchen an der Universität für Ingenieurwissenschaften ein und trifft so auf den Flugpionier Richard Pearce. Diese Begegnung wird Atamaries Leben für immer verändern. Der 3. Band der Neuseelandsaga, der wie die Vorgänger in sich abgeschlossen ist. D F LAR GOHL, Christiane: Im Schatten des Kauribaums : Roman / Sarah LARK. Neuseeland 1875: Die selbstbewusste Halbmaori-Tochter des Schaffarmerehepaars Drury, Matariki, wird von ihrem leiblichen Vater, dem Maori-Häuptling Kahu Heke zu Kriegszwecken gegen die weißen Siedler entführt. Ihr gelingt jedoch die Flucht... D D GOO GOODHIND, Jean G.: Dinner für eine Leiche : Honey Driver ermittlet; Kriminalroman / Jean G. GOODHIND. BISS - der Wettbewerb für Sterneköche - ist ein großes Ereignis in Bath. Doch der Sieger hat nur kurze Zeit Freude an seinem Erfolg, denn er wird ermordet. Honey ist mehr als froh, dass ihr Koch ein Alibi für die Tatzeit hat. Ein neuer Fall für Honey Driver und Steve Doherty und ein Muss für Freunde des modernen, aber trotzdem typisch britischen Frauenkrimis.

17 D GOR GORDON, Noah: Die Klinik : Roman / Noah GORDON. Aus dem Amerikan. übers. Adam Silverstone, der vielversprechende Operateur und Wissenschaftler; Rafael Meomartino, kubanischer Aristokrat und ehemaliger Playboy; der Farbige Spurgeon Robinson, ein leidenschaftlicher Musiker - sie sind grundverschieden und doch verbindet sie eines: Sie sind drei hervorragende junge Ärzte und praktizieren unter der unerbittlichen Aufsicht von Dr. Longwood. D H GOV GOVER, Janet: Bauer auf Brautschau : Roman / Janet GOVER Helen, die Herausgeberin eines australischen Glamour-Magazins, ist vom Erfolg ihrer neuen Kolumne selbst überrascht. In»Bauer auf Brautschau«stellt sie heiratswillige Bauern vor mit Ganzkörperfoto. Tausende Mädels bewerben sich jede Woche für ein Date mit den knackigen Landwirten und Farmern! Die Kerle vom Land sind aber auch einfach zu sexy, um allein im Outback gelassen zu werden. Es entspinnen sich heiße Affären und zarte Romanzen bis selbst Helen sich eingestehen muss, dass sie speziell einen der Bauern sehr attraktiv findet... D D GRA GRAGER, Veronika A.: Saupech : Kriminalroman ; der erste Fall für Wiltzing und Schatz / Veronika A. Grager Im (fiktiven) niederösterreichischen Buchau findet Dorli den toten Hias im Wald. Als auch noch ein in Harz gegossener Schädel auftaucht, scheint klar zu sein, dass ein Serienmörder unterwegs ist. Gemeinsam mit dem Privatdetektiv Lupo Schatz begibt Dorli sich auf die gefährliche Suche nach dem Mörder.

18 D U GRA GRAHAM, Patrick: Das Evangelium nach Satan : Thriller / Patrick GRAHAM. Aus dem Französ. übers. FBI-Profilerin Maria Parks verfügt seit einem Unfall über eine übernatürliche Gabe: Sie hat Visionen, in denen sie in den Körper anderer Menschen schlüpft, oftmals Mordopfer. Als sie hinzugezogen wird, vier vermisste Nonnen zu finden, sind diese bereits ermordet. Bei den Ermittlungen bringt Maria einen übermächtigen Gegner gegen sich auf: eine uralte Sekte, die skrupellos danach trachtet, das Evangelium des Satans bekannt zu machen und die Vorherrschaft über die katholische Kirche zu erlangen... D U GRA GRAHAM, Patrick: Die Brut des bösen : Thriller / Patrick GRAHAM. Aus dem Französ. übers. Verloren inmitten einer riesigen Menschenmenge im Stadion von New Orleans, ruft die elfjährige Holly um Hilfe. Sie hat Angst vor dem Hurrikan, der ihre Stadt verwüstet und Angst, dass etwas Schreckliches mit ihr geschieht. Maria Parks, FBI-Profilerin mit medialen Fähigkeiten, hört Hollys Hilferuf. Sie setzt alles daran, sie zu finden. Noch weiß sie nicht, dass Holly die einzige Hoffnung der Menschheit ist...

19 D G GRE GRENVILLE, Kate: Der verborgene Fluss : Roman / Kate GRENVILLE. - Australien, zu Beginn des 19. Jhts: Armut hat William Thornhill zum Gelegenheitsdieb werden lassen. Und so kommt es, dass der Londoner gemeinsam mit seiner Frau nach Sydney verbannt wird. Nach einem entbehrungsreichen Anfang gelingt es ihnen, sich den Traum vom eigenen Land zu verwirklichen und sesshaft zu werden. Zu spät erkennen sie, dass sie damit den Konflikt mit den Ureinwohnern heraufbeschwören. D A GRU GRUBER, Andreas: Todesfrist : Thriller / Andreas Gruber. Ein grausamer Serienmörder hät München in Atem: Er lässt seine Opfer verhungern, ertränkt sie in Tinte oder umhüllt sie bei lebendigem Leib mit Beton. Verzweifelt sucht die Kommissarin Sabine Nemez nach einer Erklärung, einem Motiv. Erst als sie einen niederländischen Kollegen hinzuzieht, entdecken sie ein Muster: Ein Kinderbuch dient dem Täter als Inspiration und das birgt noch viele schreckliche Ideen..

20 D A HAR HARRIS, Oliver: London Killing : Thriller / Oliver Harris. Detective Nick Belsey arbeitet gerne kontrovers unkonventionell und am Rande der Legalität. Er ist geschieden, seine beruflichen Karriere mehr als unsicher, und er ist pleite und dadurch obdachlos. Also nistet er sich im Rahmen von laufenden Ermittlungen in der leerstehenden Villa eines verschwundenen russischen Oligarchen ein. Belsey wittert auf den Konten des Verschwundenen das große Geld, und plant, sich mit diesem Geld abzusetzen. Doch scheinbar ist er nicht der einzige, der ein Auge auf den Reichtum des Russen geworfen hat und seine Gegenspieler schrecken selbst vor Mord nicht zurück D F HAR HARVEY, Sarah: Die Hochzeit meiner besten Freundin : Roman / Sarah Harvey Kurz vor der Hochzeit ihrer besten Freundin Nicky entdeckt Belle, dass deren Verlobter sie mit einer brünetten Schönheit betrügt. Tief verletzt, aber auch heilfroh, der Ehe mit dem vermeintlichen Mr. Right gerade noch entkommen zu sein, schlägt Nicky Belle vor, sich als Treuedetektivin selbständig zu machen. Belle wagt das Abenteuer, doch schon ihr erster Auftrag verdreht ihr gehörig den Kopf& D F HAU HAUPTMANN, Gaby: Ich liebe dich, aber nicht heute : Roman / Gaby Hauptmann. In der langen Beziehung von Liane und Marius sind ihnen die Schmetterlinge im Bauch abhanden gekommen. Darum beschließen sie, sich auf Zeit zu trennen und zu testen, ob man sich danach wieder kostbarer ist. Sie verreisen getrennt und machen schon bald neue Erfahrungen...

21 D HEL HELDT, Dora: Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gewonnen! : Roman / Dora Heldt. Dass sein Schwager Walter eine exklusive Reise an die Schlei gewonnen hat, ärgert Heinz gewaltig. Es versöhnt ihn schließlich, dass beide zusammen die Fahrt antreten können. Als die Reisegruppe auch noch einen Toten entdeckt, ist sich Heinz sicher, dass sie mitten in einem Mordkomplott stecken. D F HIG HIGGINS, Kristan: Ich habe mich verträumt : Roman / Kristan HIGGINS Aus dem Amerikan. übers. Er ist groß, gut aussehend, erfolgreich, liebevoll, einfühlsam und existiert nur in ihrer Fantasie. Weil Grace es leid ist, sich ständig Bemerkungen über ihren Singlestatus anzuhören, erfindet sie kurzerhand einen Verehrer. Dumm nur, dass sich die Geschichte schnell herumspricht und auch ihrem neuen Nachbarn Cal zu Ohren kommt. Der erstaunlich viel Ähnlichkeit mit ihrem Traummann hat... D F HIG HIGGINS, Kristan: Zurückgeküsst : Roman / Kristan Higgins. Aus dem Amerikan. übers. Wenn die Antwort auf einen Heiratsantrag Schweigen ist, sollte man die Tiefe der Beziehung vielleicht noch einmal überdenken. Doch dazu kommt Harper gar nicht mehr, denn sie muss dringend zur Hochzeit ihrer Schwester. Und dort überschlagen sich die Ereignisse...

22 D D HIL HILLENBRAND, Tom: Letzte Ernte : ein kulinarischer Krimi; Xavier Kieffer ermittelt / Tom Hillenbrand. Auf der Luxemburger Sommerkirmes drückt ein Fremder dem ehemalige Sternekoch Xavier Kieffer plötzlich eine Magnetkarte in die Hand und verschwindet in der Menge. Am nächsten Morgen wird der Mann unter der Roten Brücke tot aufgefunden. Warum hat er Kieffer diese Karte gegeben? Was hat es mit den Computercodes darauf auf sich? Und warum sind plötzlich so viele Leute hinter ihm her? D D HIL HILLENBRAND, Tom: Rotes Gold : ein kulinarischer Krimi ; Xavier Kieffers zweiter Fall / Tom Hillenbrand. Seit der Luxemburger Koch Xavier Kieffer mit Frankreichs berühmtester Gastrokritikerin liiert ist, wird er zu den exklusivsten Events eingeladen. Doch das edle Dinner beim Pariser Bürgermeister endet bereits nach der Vorspeise: Ryuunosuke Mifune, Europas berühmtester Sushi-Koch, kippt plötzlich tot um. Die Diagnose lautet: Fischvergiftung. Doch Kieffer ist skeptisch und deckt schnell Widersprüche auf. D D HIL HILLENBRAND, Tom: Teufelsfrucht : ein kulinarischer Krimi / Tom Hillenbrand. Der ehemalige Sternekoch Xavier Kieffer hat der Haute Cuisine abgeschworen und betreibt in der Luxemburger Unterstadt ein kleines Restaurant, wo er seinen Gästen lokale Spezialitäten serviert. Doch dann bricht eines Tages ein renommierter Pariser Gastro-Kritiker tot in seinem Restaurant zusammen und plötzlich steht Kieffer unter Mordverdacht. Er beschließt, die Ermittlungen selbst in die Hand zu nehmen...

23 D A HOW HOWEY, Hugh: Silo : Roman / Hugh Howey Seit Generationen leben die Menschen unter der Erde. Was aber, wenn das Leben im Silo nicht das ist, was es zu sein scheint? Was, wenn der Blick nach draußen nicht durch eine Scheibe, sondern auf einen Bildschirm fällt? Dann wird Neugier lebensgefährlich. Selbst für Juliette Nichols, die für die Sicherheit im Silo verantwortlich ist... D A ISA ISAU, Ralf: Der silberne Sinn / Ralf ISAU In Guyana werden die Spuren einer unbekannten, untergegangenen Zivilisation entdeckt. Die Menschen, die ihr angehörten, scheinen die Gabe besessen zu haben, Gedanken zu lesen und zu beeinflussen. Die Anthropologin Yeremi macht sich auf in den Dschungel Guyanas an, um die Geschichte des "Silbervolks" zu erforschen. Dabeisie findet ein Geheimnis das mit ihrer eigenen Vergangenheit in Verbindung steht... D A JAC JACKSON, Lisa: Spur der Angst : Thriller / Lisa Jackson In einem abgeschiedenen Internat werden 2 Menschen ermordet. Detective Cooper Trent begegnet bei den Ermittlungen seiner ehemaligen Geliebten Jules, die hier als Lehrerin arbeitet. Als die Schule durch einen Blizzard von der Außenwelt abgeschnitten ist, beginnt eine gnadenlose Jagd auf den Mörder.

24 D A JEN JENSEN, Liz: Die da kommen : Thriller / Liz Jensen Ein 7-jähriges Mädchen tötet seine Großmutter auf brutale Weise. Was wie ein tragischer Einzelfall aussieht, entpuppt sich bald als ein teil einer grausamen weltweiten Serie von gewalttaten - verübt von Kindern. Der Anthropologe Hesketh Lock entdeckt als Erster ein Muster in den sich häufenden Fällen von schwerer Industriesabotage und den Attacken von Kindern gegen Erwachsene, die wie zwei Epidemien den ganzen Erdball erfassen. D F KEY KEYES, Marian: Glücksfall : Roman / Marian Keyes Weil Helen als Privatdetektivin kaum noch einen Auftrag ergattern kann, ist sie knapp bei Kasse, muss ihre Wohnung räumen und wieder bei ihren Eltern einziehen. Aus Verzweiflung nimmt sie den Auftrag ihres attraktiven Ex-Lovers an und macht sich auf die Suche nach einem verschwundenen Rockmusiker. D A KIN KING, Stephen: Joyland / Stephen King Aus dem Amerikan.übers. Devin Jones blickt auf das Jahr 1973 zurück, als er in den Semesterferien im Vergnügungspark Joyland an der Küste North Carolinas als Hilfskraft anheuerte: Die harte Arbeit gefällt ihm, lenkt sie ihn auch vom Schmerz ab, den die Trennung von seiner großen Liebe verursacht hat. In der Geisterbahn soll der Geist eines ermordeten Mädchens spuken. Vorsichtig beginnt er mit Nachforschungen...

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

Das Wunderbare am Tod ist, dass Sie ganz alleine sterben dürfen. Endlich dürfen Sie etwas ganz alleine tun!

Das Wunderbare am Tod ist, dass Sie ganz alleine sterben dürfen. Endlich dürfen Sie etwas ganz alleine tun! unseren Vorstellungen Angst. Ich liebe, was ist: Ich liebe Krankheit und Gesundheit, Kommen und Gehen, Leben und Tod. Für mich sind Leben und Tod gleich. Die Wirklichkeit ist gut. Deshalb muss auch der

Mehr

Der verrückte Rothaarige

Der verrückte Rothaarige Der verrückte Rothaarige In der südfranzösischen Stadt Arles gab es am Morgen des 24. Dezember 1888 große Aufregung: Etliche Bürger der Stadt waren auf den Beinen und hatten sich vor dem Haus eines Malers

Mehr

J.D. Robb. Rendevous mit einem Mörder. Kurzbeschreibung. Nora Roberts schreibt als J.D. Robb Rendevous mit einem Mörder. Roman

J.D. Robb. Rendevous mit einem Mörder. Kurzbeschreibung. Nora Roberts schreibt als J.D. Robb Rendevous mit einem Mörder. Roman Rendevous mit einem Mörder In den zehn Jahren ihres aufreibenden Berufes als Lieutenant der New Yorker Polizei hat die gewitzte, mutige Eve Dallas viel Schreckliches gesehen und, für eine so junge, schöne

Mehr

Ehre, Ehre sei Gott in der Höhe, Ehre! Und Friede auf Erden (3 mal), Friede den Menschen, die Gott lieben.

Ehre, Ehre sei Gott in der Höhe, Ehre! Und Friede auf Erden (3 mal), Friede den Menschen, die Gott lieben. 01 Instrumentalstück 02 Dank dem Herrn Eingangslied Und ihm danken tausend Mal für alles, was er mir gab. Für die Kinder, die mein Herz erfüllen. danke, Herr, für das Leben und deine ganze Schöpfung. für

Mehr

Baustelle Erste Liebe

Baustelle Erste Liebe Geschrieben von: Ute Horn & Daniel Horn Baustelle Erste Liebe : Fur Teens Für alle, die es wissen wollen! Inhalt Inhalt Danke................................................... 5 Vorwort...................................................

Mehr

Valentinstag Segnungsfeier für Paare

Valentinstag Segnungsfeier für Paare Valentinstag Segnungsfeier für Paare Einzug: Instrumental Einleitung Es ist Unglück sagt die Berechnung Es ist nichts als Schmerz sagt die Angst Es ist aussichtslos sagt die Einsicht Es ist was es ist

Mehr

»POESIE GEHÖRT FÜR MICH ZUM LEBEN WIE DIE LIEBE OHNE GEHT ES NICHT!« Frage-Zeichen

»POESIE GEHÖRT FÜR MICH ZUM LEBEN WIE DIE LIEBE OHNE GEHT ES NICHT!« Frage-Zeichen Barbara Späker Barbara Späker, am 03.10.1960 in Dorsten (Westfalen) geboren, unternahm nach Ausbildung zur Verkäuferin eine Odyssee durch die»wilden 70er Jahre«, bis sie 1979 die große Liebe ihres Lebens

Mehr

Über Tristan und Isolde

Über Tristan und Isolde Über Tristan und Isolde Die Geschichte von Tristan und Isolde ist sehr alt. Aber niemand weiß genau, wie alt. Manche denken, dass Tristan zu Zeiten von König Artus gelebt hat. Artus war ein mächtiger König.

Mehr

Und das ist so viel, es nimmt alle Dunkelheit von Erfahrung in sich auf.

Und das ist so viel, es nimmt alle Dunkelheit von Erfahrung in sich auf. Gedanken für den Tag "Es ist was es ist" zum 25. Todestag von Erich Fried. 1 Ich weiß noch, wie ich mich fühlte, als ich es zu ersten Mal gelesen habe. Es war vor einer Hochzeit. In mir wurde es ganz stumm

Mehr

Brüderchen und Schwesterchen

Brüderchen und Schwesterchen Brüderchen und Schwesterchen (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Einem Mädchen und einem Jungen war die Mutter gestorben. Die Stiefmutter war nicht gut zu den beiden Kindern. Darum sagte der Junge

Mehr

Liebe Gemeinde ich nehme das letzte Wort dieser unglaublichen Geschichte auf. Der

Liebe Gemeinde ich nehme das letzte Wort dieser unglaublichen Geschichte auf. Der Predigt Gottesdienst in Bolheim 22.1.2012 Genesis G esis 50, 15-20 15 Die Brüder Josefs aber fürchteten sich, als ihr Vater gestorben war, und sprachen: Josef könnte uns gram sein und uns alle Bosheit

Mehr

HOFFNUNG. Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir.

HOFFNUNG. Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir. I HOFFNUNG Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir. Wenn ich nicht mehr da bin, ist es trotzdem schön. Schließe nur die Augen, und du kannst mich sehn. Wenn

Mehr

Sibylle Mall // Medya & Dilan

Sibylle Mall // Medya & Dilan Sibylle Mall // Medya & Dilan Dilan 1993 geboren in Bruchsal, Kurdin, lebt in einer Hochhaussiedlung in Leverkusen, vier Brüder, drei Schwestern, Hauptschulabschluss 2010, Cousine und beste Freundin von

Mehr

1. Kurze Inhaltsangabe: Stell dir vor, du möchtest jemandem, der das Buch Robin und Scarlet Die Vögel der Nacht nicht gelesen hat, erzählen, worum es

1. Kurze Inhaltsangabe: Stell dir vor, du möchtest jemandem, der das Buch Robin und Scarlet Die Vögel der Nacht nicht gelesen hat, erzählen, worum es 1. Kurze Inhaltsangabe: Stell dir vor, du möchtest jemandem, der das Buch Robin und Scarlet Die Vögel der Nacht nicht gelesen hat, erzählen, worum es darin geht. Versuche eine kurze Inhaltsangabe zu schreiben,

Mehr

Blackout. Dantse Dantse. Ein One-Night-Stand mit fatalen Folgen

Blackout. Dantse Dantse. Ein One-Night-Stand mit fatalen Folgen Dantse Dantse Blackout Ein One-Night-Stand mit fatalen Folgen Warum tötete Johnny M. Walker die schöne dänische Frau, die Frau mit dem Teufel im Blut? Das Tagebuch vom tragischen Schicksal meines aidsinfizierten

Mehr

Platons Höhle. Zur Vorbereitung: Arbeitsblätter für 4. bis 6. Klasse. von Tim Krohn Illustriert von Lika Nüssli SJW Nr. 2320

Platons Höhle. Zur Vorbereitung: Arbeitsblätter für 4. bis 6. Klasse. von Tim Krohn Illustriert von Lika Nüssli SJW Nr. 2320 Arbeitsblätter für 4. bis 6. Klasse Platons Höhle von Tim Krohn Illustriert von Lika Nüssli SJW Nr. 2320 Zur Vorbereitung: Warst Du auch schon in einer Höhle? Wo? Warum warst Du dort? Was hast Du dort

Mehr

Das bringt nichts. Trotzdem. Mach doch, was du willst. Mach ich auch. Wo sind die drei eigentlich hin gefahren? Emmett will sich neue PS3-Spiele

Das bringt nichts. Trotzdem. Mach doch, was du willst. Mach ich auch. Wo sind die drei eigentlich hin gefahren? Emmett will sich neue PS3-Spiele Etwas Schreckliches Alice und Bella saßen in der Küche und Bella aß ihr Frühstück. Du wohnst hier jetzt schon zwei Wochen Bella., fing Alice plötzlich an. Na und? Und ich sehe immer nur, dass du neben

Mehr

Name: Chiara Cortese. Klasse: 7D. Fach: Deutsch. Abgabe: Titel: Das Tal - Das Spiel. Autorin: Krystyna Kuhn

Name: Chiara Cortese. Klasse: 7D. Fach: Deutsch. Abgabe: Titel: Das Tal - Das Spiel. Autorin: Krystyna Kuhn Krystyna Kuhn Name: Chiara Cortese Klasse: 7D Fach: Deutsch Abgabe: 16.12.2011 Titel: Das Tal - Das Spiel Autorin: Krystyna Kuhn Seite 1 Inhaltsverzeichnis 1. Deckblatt S.1 2. Inhaltsverzeichnis S.2 3.

Mehr

Diese 36 Fragen reichen, um sich zu verlieben

Diese 36 Fragen reichen, um sich zu verlieben Diese 36 Fragen reichen, um sich zu verlieben Wie verliebt er oder sie sich bloß in mich? Während Singles diese Frage wieder und wieder bei gemeinsamen Rotweinabenden zu ergründen versuchen, haben Wissenschaftler

Mehr

Anne Frank, ihr Leben

Anne Frank, ihr Leben Anne Frank, ihr Leben Am 12. Juni 1929 wird in Deutschland ein Mädchen geboren. Es ist ein glückliches Mädchen. Sie hat einen Vater und eine Mutter, die sie beide lieben. Sie hat eine Schwester, die in

Mehr

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm)

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Das Waldhaus (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Es war einmal. Ein armer Waldarbeiter wohnt mit seiner Frau und seinen drei Töchtern in einem kleinen Haus an einem großen Wald. Jeden Morgen geht

Mehr

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft 08 Trennung Ist ein Paar frisch verliebt, kann es sich nicht vorstellen, sich jemals zu trennen. Doch in den meisten Beziehungen treten irgendwann Probleme auf. Werden diese nicht gelöst, ist die Trennung

Mehr

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern-

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern- Janine Rosemann Es knarzt (dritte Bearbeitung) Es tut sich nichts in dem Dorf. Meine Frau ist weg. In diesem Dorf mähen die Schafe einmal am Tag, aber sonst ist es still nach um drei. Meine Frau ist verschwunden.

Mehr

Buchbesprechung: Als mein Vater ein Busch wurde und ich meinen Namen verlor. Joke van Leuween (2012).

Buchbesprechung: Als mein Vater ein Busch wurde und ich meinen Namen verlor. Joke van Leuween (2012). Buchbesprechung: Als mein Vater ein Busch wurde und ich meinen Namen verlor. Joke van Leuween (2012). Zentrales Thema des Flucht- bzw. Etappenromans ist der Krieg, der Verlust der Muttersprache und geliebter

Mehr

Die Geschichte über Bakernes Paradis

Die Geschichte über Bakernes Paradis Die Geschichte über Bakernes Paradis Das Wohnhaus des Häuslerhofes wurde im frühen 18. Jahrhundert erbaut und gehörte zu einem Husmannsplass / Häuslerhof. Der Häuslerhof gehörte zu dem Grossbauernhof SELVIG

Mehr

Also: Wie es uns geht, das hat nichts mit dem zu tun, ob wir an Gott glauben.

Also: Wie es uns geht, das hat nichts mit dem zu tun, ob wir an Gott glauben. Liebe Schwestern und Brüder, Ich möchte mit Ihnen über die Jahreslosung dieses Jahres nachdenken. Auch wenn schon fast 3 Wochen im Jahr vergangen sind, auch wenn das Jahr nicht mehr wirklich neu ist, auch

Mehr

Bis jetzt gelingt mir das ganz gut Bahar S. im Gespräch mit Jessica J.

Bis jetzt gelingt mir das ganz gut Bahar S. im Gespräch mit Jessica J. Bis jetzt gelingt mir das ganz gut Bahar S. im Gespräch mit Jessica J. Bahar S. und Jessica J. besuchen das Berufskolleg im Bildungspark Essen. Beide lassen sich zur Erzieherin ausbilden. Im Interview

Mehr

Der Aufenthalt der europäischen Klasse in Berlin

Der Aufenthalt der europäischen Klasse in Berlin Viviane Der Aufenthalt der europäischen Klasse in Berlin Vom 14. bis zum 17. Oktober haben meine Kommilitonen und ich die schöne Hauptstadt Deutschlands besichtigt, wo es viel zu sehen gab! Wir wurden

Mehr

Des Kaisers neue Kleider

Des Kaisers neue Kleider Des Kaisers neue Kleider (Dänisches Märchen nach H. Chr. Andersen) Es war einmal. Vor vielen, vielen Jahren lebte einmal ein Kaiser. Er war sehr stolz und eitel. Er interessierte sich nicht für das Regieren,

Mehr

Die Höhle ist ein großes, tiefes Loch im Felsen.

Die Höhle ist ein großes, tiefes Loch im Felsen. Das tapfere Schneiderlein (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Es war einmal. Es ist Sommer. Die Sonne scheint schön warm. Ein Schneider sitzt am Fenster und näht. Er freut sich über das schöne Wetter.

Mehr

Lebensweisheiten. Eine Woche später kehrte das Pferd aus den Bergen zurück. Es brachte fünf wilde Pferde mit in den Stall.

Lebensweisheiten. Eine Woche später kehrte das Pferd aus den Bergen zurück. Es brachte fünf wilde Pferde mit in den Stall. Lebensweisheiten Glück? Unglück? Ein alter Mann und sein Sohn bestellten gemeinsam ihren kleinen Hof. Sie hatten nur ein Pferd, das den Pflug zog. Eines Tages lief das Pferd fort. "Wie schrecklich", sagten

Mehr

Liebe Konfi 3-Kinder, liebe Mitfeiernde hier im Gottesdienst, Ansprache beim Konfi 3-Familiengottesdienst mit Abendmahl am 23.2.2014 in Steinenbronn

Liebe Konfi 3-Kinder, liebe Mitfeiernde hier im Gottesdienst, Ansprache beim Konfi 3-Familiengottesdienst mit Abendmahl am 23.2.2014 in Steinenbronn Ansprache beim Konfi 3-Familiengottesdienst mit Abendmahl am 23.2.2014 in Steinenbronn Liebe Konfi 3-Kinder, liebe Mitfeiernde hier im Gottesdienst, Ich möchte Ihnen und euch eine Geschichte erzählen von

Mehr

Wie schön muß es erst im Himmel sein, wenn er von außen schon so schön aussieht!

Wie schön muß es erst im Himmel sein, wenn er von außen schon so schön aussieht! Wie schön muß es erst im Himmel sein, wenn er von außen schon so schön aussieht! Astrid Lindgren, aus Pippi Langstrumpf Bis ans Ende der Welt Gestern ist nur ein Wort, heute beinah schon fort. Alles verändert

Mehr

ERSTE LESUNG Sach 9, 9-10 SIEHE, DEIN KÖNIG KOMMT ZU DIR; ER IST DEMÜTIG

ERSTE LESUNG Sach 9, 9-10 SIEHE, DEIN KÖNIG KOMMT ZU DIR; ER IST DEMÜTIG ERSTE LESUNG Sach 9, 9-10 SIEHE, DEIN KÖNIG KOMMT ZU DIR; ER IST DEMÜTIG Lesung aus dem Buch Sacharja So spricht der Herr: Juble laut, Tochter Zion! Jauchze, Tochter Jerusalem! Siehe, dein König kommt

Mehr

Lyrikbändchen Klasse 9b. -Liebeslyrik -

Lyrikbändchen Klasse 9b. -Liebeslyrik - Lyrikbändchen Klasse 9b -Liebeslyrik - Mein Herz Es schlägt in meiner Brust. Jeden Tag, jede Nacht. Es ist das, was mich glücklich macht. Es macht mir Lust. Mein Herz, mein Herz. Es ist voller Schmerz.

Mehr

Lebensquellen. Ausgabe 4. www.neugasse11.at. Seite 1

Lebensquellen. Ausgabe 4. www.neugasse11.at. Seite 1 Lebensquellen Ausgabe 4 www.neugasse11.at Seite 1 Die Texte sollen zum Lesen und (Nach)Denken anregen. Bilder zum Schauen anbieten, um den Weg und vielleicht die eigene/gemeinsame Gegenwart und Zukunft

Mehr

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki EINSTUFUNGSTEST A2 Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Sofie hat Paul gefragt, seine Kinder gerne in den Kindergarten gehen. a) dass b)

Mehr

HGM Hubert Grass Ministries

HGM Hubert Grass Ministries HGM Hubert Grass Ministries Partnerletter 2/12 Die Kraft Gottes vermag alles. Wir leben mit einem großen und allmächtigen Gott, der allezeit bei uns ist. Seine Liebe und Kraft werden in uns wirksam, wenn

Mehr

Das Weihnachtswunder

Das Weihnachtswunder Das Weihnachtswunder Ich hasse Schnee, ich hasse Winter und am meisten hasse ich die Weihnachtszeit! Mit diesen Worten läuft der alte Herr Propper jeden Tag in der Weihnachtszeit die Strasse hinauf. Als

Mehr

Wohnen in Hannover- zwischen Zooviertel und Vahrenheide

Wohnen in Hannover- zwischen Zooviertel und Vahrenheide Wohnen in Hannover- zwischen Zooviertel und Vahrenheide Von: Steven Ray Jones, Patrick Mischke, Katharina Weimann, Lotte Lindenburger Vahrenheide und Zooviertel in Hannover, wenn Gebäude sprechen könnten!

Mehr

La Bohème: Berlin im Café

La Bohème: Berlin im Café meerblog.de http://meerblog.de/berlin-charlottenburg-erleben-und-passend-wohnen/ La Bohème: Berlin im Café Elke Mit einem Mal regnet es richtig. Und es bleibt mir nichts anderes übrig als hineinzugehen.

Mehr

Leibniz. (G.W.F. Hegel)

Leibniz. (G.W.F. Hegel) Leibniz 3. Der einzige Gedanke den die Philosophie mitbringt, ist aber der einfache Gedanke der Vernunft, dass die Vernunft die Welt beherrsche, dass es also auch in der Weltgeschichte vernünftig zugegangen

Mehr

In das LEBEN gehen. Kreuzweg der Bewohner von Haus Kilian / Schermbeck

In das LEBEN gehen. Kreuzweg der Bewohner von Haus Kilian / Schermbeck In das LEBEN gehen Kreuzweg der Bewohner von Haus Kilian / Schermbeck In das LEBEN gehen Im Haus Kilian in Schermbeck wohnen Menschen mit einer geistigen Behinderung. Birgit Förster leitet das Haus. Einige

Mehr

Es ist nicht jedermann auf die Hochzeit geladen. Liebe ist ein privates Weltereignis (Alfred Polgar)

Es ist nicht jedermann auf die Hochzeit geladen. Liebe ist ein privates Weltereignis (Alfred Polgar) Zitate zur Hochzeit Es ist nicht jedermann auf die Hochzeit geladen - deutsches Sprichwort - Liebe ist ein privates Weltereignis (Alfred Polgar) Wirklich reich ist ein Mensch nur dann, wenn er das Herz

Mehr

Leseverstehen TEST 1. 1. Lies die Texte! Sind die Sätze richtig oder falsch? 5 Punkte. 0. Martins bester Freund ist 14 Jahre alt.

Leseverstehen TEST 1. 1. Lies die Texte! Sind die Sätze richtig oder falsch? 5 Punkte. 0. Martins bester Freund ist 14 Jahre alt. Leseverstehen TEST 1 1. Lies die Texte! Sind die Sätze richtig oder falsch? 5 Punkte 0. Martin Berger kommt aus Deutschland Bielefeld. Sein bester Freund ist Paul, der auch so alt ist wie seine Schwester

Mehr

Predigt zu Johannes 14, 12-31

Predigt zu Johannes 14, 12-31 Predigt zu Johannes 14, 12-31 Liebe Gemeinde, das Motto der heute beginnenden Allianzgebetswoche lautet Zeugen sein! Weltweit kommen Christen zusammen, um zu beten und um damit ja auch zu bezeugen, dass

Mehr

Der alte Mann Pivo Deinert

Der alte Mann Pivo Deinert Der alte Mann Pivo Deinert He... Du... Lach doch mal! Nein, sagte der alte Mann ernst. Nur ein ganz kleines bisschen. Nein. Ich hab keine Lust. Steffi verstand den alten Mann nicht, der grimmig auf der

Mehr

Mit Gott rechnen. 3. Ausgeben. 3. Ausgeben. Einzelübung. Mammons Trick der Konsumtempel. Was war Dein bisher schönster Lustkauf?

Mit Gott rechnen. 3. Ausgeben. 3. Ausgeben. Einzelübung. Mammons Trick der Konsumtempel. Was war Dein bisher schönster Lustkauf? Einzelübung Was war Dein bisher schönster Lustkauf? Mammons Trick der Konsumtempel 1 Ein weiser Verbraucher Ein weiser Verbraucher ist jemand, der die Früchte seiner Arbeit genießen kann, ohne dem Materialismus

Mehr

OKTOBERFEST Leichte Lektüre - Stufe 1

OKTOBERFEST Leichte Lektüre - Stufe 1 OKTOBERFEST Leichte Lektüre - Stufe 1 DIE HAUPTPERSONEN Stelle die vier Hauptpersonen vor! (Siehe Seite 5) Helmut Müller:..... Bea Braun:..... Felix Neumann:..... Bruno:..... OKTOBERFEST - GLOSSAR Schreibe

Mehr

Wer zu spät kommt Jugendgottesdienst für die Adventszeit

Wer zu spät kommt Jugendgottesdienst für die Adventszeit Wer zu spät kommt Jugendgottesdienst für die Adventszeit Glockengeläut Intro Gib mir Sonne Begrüßung Wir begrüßen euch und Sie ganz herzlich zum heutigen Jugendgottesdienst hier in der Jugendkirche. Wir

Mehr

Annika Harper. Cornwall College, Band 1: Was verbirgt Cara Winter?

Annika Harper. Cornwall College, Band 1: Was verbirgt Cara Winter? Annika Harper Cornwall College, Band 1: Was verbirgt Cara Winter? Reihen und serien i Das Nobelinternat»Cornwall College«in England. Hier sind sie alle, die Kinder der Reichen und Schönen: protzige Prinzen

Mehr

GOTTESDIENST vor den Sommerferien in leichter Sprache

GOTTESDIENST vor den Sommerferien in leichter Sprache GOTTESDIENST vor den Sommerferien in leichter Sprache Begrüßung Lied: Daniel Kallauch in Einfach Spitze ; 150 Knallersongs für Kinder; Seite 14 Das Singen mit begleitenden Gesten ist gut möglich Eingangsvotum

Mehr

Aufgabe 2 Σχημάτιςε τον ενικό die Tasche - die Taschen. 1. die Schulen 2. die Schüler 3. die Zimmer 4. die Länder 5. die Männer

Aufgabe 2 Σχημάτιςε τον ενικό die Tasche - die Taschen. 1. die Schulen 2. die Schüler 3. die Zimmer 4. die Länder 5. die Männer Aufgabe 1 Πωσ λζγεται η γλώςςα 1. Man kommt aus Korea und spricht 2. Man kommt aus Bulgarien und spricht 3. Man kommt aus Albanien und spricht 4. Man kommt aus China und spricht 5. Man kommt aus Norwegen

Mehr

Was ich dich - mein Leben - schon immer fragen wollte! Bild: Strichcode Liebe Mein liebes Leben, alle reden immer von der gro en Liebe Kannst du mir erklären, was Liebe überhaupt ist? Woran erkenne ich

Mehr

«Multikulti» im Des Alpes

«Multikulti» im Des Alpes Von DESALPES September 2012 «Multikulti» im Des Alpes Unsere Des Alpes-Familie ist eine «Multikulti»-Gemeinschaft hier treffen die verschiedensten Kulturen aufeinander. Unsere Mitarbeitenden stammen aus

Mehr

Krippenspiele. für die Kindermette

Krippenspiele. für die Kindermette Krippenspiele für die Kindermette geschrieben von Christina Schenkermayr und Barbara Bürbaumer, in Anlehnung an bekannte Kinderbücher; erprobt von der KJS Ertl Das Hirtenlied (nach dem Bilderbuch von Max

Mehr

Radio D Folge 6. Manuskript des Radiosprachkurses von Herrad Meese. Erkennungsmelodie des RSK

Radio D Folge 6. Manuskript des Radiosprachkurses von Herrad Meese. Erkennungsmelodie des RSK Manuskript des Radiosprachkurses von Herrad Meese Radio D Folge 6 Erkennungsmelodie des RSK Titelmusik Radio D (mit unterlegter Titelmusik) Hallo, liebe Hörerinnen und Hörer. Herzlich willkommen zur sechsten

Mehr

Seite 1 Das trägerübergreifende Persönliche Budget So können Menschen mit Behinderung mehr selber bestimmen

Seite 1 Das trägerübergreifende Persönliche Budget So können Menschen mit Behinderung mehr selber bestimmen Seite 1 Das trägerübergreifende Persönliche Budget So können Menschen mit Behinderung mehr selber bestimmen Seite 2 Inhaltsverzeichnis Seite 4 6 Vorwort von Olaf Scholz Bundesminister für Arbeit und Soziales

Mehr

Annabel Anderson Die erfolgreiche Sängerin im Interview

Annabel Anderson Die erfolgreiche Sängerin im Interview Annabel Anderson Die erfolgreiche Sängerin im Interview Annabel Anderson ist die musikalische Senkrechtstarterin des Jahres. Die sympathische Schlagersängerin aus Düsseldorf konnte in den vergangenen Monaten

Mehr

Stefanie Göhner Letzte Reise. Unbemerkbar beginnt sie Deine lange letzte Reise. Begleitet von den Engeln Deiner ewigen Träume

Stefanie Göhner Letzte Reise. Unbemerkbar beginnt sie Deine lange letzte Reise. Begleitet von den Engeln Deiner ewigen Träume Letzte Reise Unbemerkbar beginnt sie Deine lange letzte Reise Begleitet von den Engeln Deiner ewigen Träume Sie Erlösen dich vom Schmerz befreien dich von Qualen Tragen dich weit hinauf in die Welt ohne

Mehr

Was soll das. Ich lese es nochmals und nochmals. Panik macht sich breit. Was mach ich jetzt nur.

Was soll das. Ich lese es nochmals und nochmals. Panik macht sich breit. Was mach ich jetzt nur. Die andere Seite von Sabine Gnaedig-Knelke, Berlin Der 06.06.2008, es ist 12.00 Uhr. Ich hatte bis sechs Nachtdienst und bin durch das Telefon wach geworden. Ich bin müde und will mich nochmals eine Stunde

Mehr

Wie wir einen Neuen in die Klasse bekommen, der heißt Französisch und ist meine Rettung

Wie wir einen Neuen in die Klasse bekommen, der heißt Französisch und ist meine Rettung 1. Kapitel Wie wir einen Neuen in die Klasse bekommen, der heißt Französisch und ist meine Rettung Und ich hatte mir doch wirklich fest vorgenommen, meine Hausaufgaben zu machen. Aber immer kommt mir was

Mehr

Ein Engel besucht Maria

Ein Engel besucht Maria Ein Engel besucht Maria Eines Tages vor ungefähr 2000 Jahren, als Maria an einem Baum Äpfel pflückte, wurde es plötzlich hell. Maria erschrak fürchterlich. Da sagte eine helle Stimme zu Maria: «Ich tu

Mehr

Nachtschattenmädchen von Kerstin Cantz

Nachtschattenmädchen von Kerstin Cantz Nachtschattenmädchen von Kerstin Cantz Sprachferien in Granada! Karla kann ihr Glück gar nicht fassen. Zusammen mit Naldo, dem charmanten Neffen ihrer Gastmutter, erkundet sie die Stadt. Im Schatten der

Mehr

Achten Sie auf Spaß: es handelt sich dabei um wissenschaftliche Daten

Achten Sie auf Spaß: es handelt sich dabei um wissenschaftliche Daten Tipp 1 Achten Sie auf Spaß: es handelt sich dabei um wissenschaftliche Daten Spaß zu haben ist nicht dumm oder frivol, sondern gibt wichtige Hinweise, die Sie zu Ihren Begabungen führen. Stellen Sie fest,

Mehr

Wie viele Fragen hat eine Katze?

Wie viele Fragen hat eine Katze? Der Schüler fragte den Meister: Woher kommen die Berge? Woher kommt das Meer? Woher kommt die Sonne? Da erwiderte der Meister: Woher kommen deine Fragen? Wie viele Fragen hat eine Katze? Wer hat sich das

Mehr

IV. In Beziehung. IV. In Beziehung. Nächtlicher Besuch

IV. In Beziehung. IV. In Beziehung. Nächtlicher Besuch IV. In Beziehung IV. In Beziehung Sanft anschmiegsam warm dunkelrot licht stark betörend leicht tief gehend luftig Verliebt sein Du vergehst so schnell ich spüre Dich nicht wenn ich Dich festhalten will

Mehr

Gedichte (und Bilder) von Michael Tomasso

Gedichte (und Bilder) von Michael Tomasso Gedichte (und Bilder) von Michael Tomasso Und spür ich eine neue Liebe Und spür ich eine neue Liebe, die alte ist doch kaum dahin. Wo ist die Zeit geblieben, in der mein Herz noch an Dir hing? Was soll

Mehr

Steven Giebel gestorben am 10. Juli 2015

Steven Giebel gestorben am 10. Juli 2015 In stillem Gedenken an Steven Giebel gestorben am 10. Juli 2015 axhwarz schrieb am 1. Juni 2016 um 23.56 Uhr Verweht mir der Wind auch die brechenden Seiten, Verstummt auch das Lied in den Straßen - Die

Mehr

Sprüche für die Parte und das Andenkenbild

Sprüche für die Parte und das Andenkenbild (1) Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, ist nicht tot, nur fern! Tot ist nur, wer vergessen wird. (7) Wir sind nur Gast auf Erden und wandern ohne Ruh`, mit mancherlei Beschwerden der ewigen Heimat zu.

Mehr

DIE SPENDUNG DER TAUFE

DIE SPENDUNG DER TAUFE DIE SPENDUNG DER TAUFE Im Rahmen der liturgischen Erneuerung ist auch der Taufritus verbessert worden. Ein Gedanke soll hier kurz erwähnt werden: die Aufgabe der Eltern und Paten wird in den Gebeten besonders

Mehr

Keine Zeit. Als du gingst fiel alle Zeit aus dem Rahmen Das Meer trug unsere Sehnsucht

Keine Zeit. Als du gingst fiel alle Zeit aus dem Rahmen Das Meer trug unsere Sehnsucht Keine Zeit Als du gingst fiel alle Zeit aus dem Rahmen Das Meer trug unsere Sehnsucht Sekunden, Minuten, Stunden, lagen verstreut auf dem Boden Die Erde trug unsere Schritte Zahnräder der Zeit Ich hob

Mehr

ERSTE LESUNG Jes 66, 10-14c

ERSTE LESUNG Jes 66, 10-14c ERSTE LESUNG Jes 66, 10-14c Wie ein Strom leite ich den Frieden zu ihr Lesung aus dem Buch Jesaja Freut euch mit Jerusalem! Jubelt in der Stadt, alle, die ihr sie liebt. Seid fröhlich mit ihr, alle, die

Mehr

Der gekreuzigte Jesus Quelle: Lukas 22,39-23,56

Der gekreuzigte Jesus Quelle: Lukas 22,39-23,56 Der gekreuzigte Jesus Quelle: Lukas 22,39-23,56 Jesus hat das Letzte Abendmahl mit seinen Jüngern gefeiert. Er hat ihnen das Gebot der Liebe gegeben und für uns alle zu seinem Vater gebetet. Jetzt steht

Mehr

Walter Pohl gestorben am 21. Februar 2015

Walter Pohl gestorben am 21. Februar 2015 In stillem Gedenken an Walter Pohl gestorben am 21. Februar 2015 Hope schrieb am 28. Januar 2017 um 20.26 Uhr Das Sichtbare ist vergangen, es bleibt nur die Liebe und die Erinnerung. Du fehlst... *umarm*

Mehr

01. Blind. Du hast die Kraft zu glauben, ich habe die Kraft zu vergessen. Etwas in mir ist schon tot, aber du kannst mit mir sterben.

01. Blind. Du hast die Kraft zu glauben, ich habe die Kraft zu vergessen. Etwas in mir ist schon tot, aber du kannst mit mir sterben. 01. Blind Irgendwo weit weg von all meinen Träumen sah ich einen Fluss voller Leben. Ich fahre dahin zurück wo ich her komme, um dich in meinen Träumen wieder zu treffen. Du siehst den Wald neben mir,

Mehr

August Macke. Niveau A2. 1 Berühmte Künstler a) Wer kommt woher? Überlegen Sie und sprechen Sie im Kurs.

August Macke. Niveau A2. 1 Berühmte Künstler a) Wer kommt woher? Überlegen Sie und sprechen Sie im Kurs. August Macke 1 Berühmte Künstler a) Wer kommt woher? Überlegen Sie und sprechen Sie im Kurs. Vincent van Gogh (1853 1890) Wassily Kandinsky (1866 1944) Spanien Gustav Klimt (1862 1918) August Macke (1887

Mehr

Jojo sucht das Glück - 3 Folge 15: Die Wahrheit

Jojo sucht das Glück - 3 Folge 15: Die Wahrheit Manuskript Jojo versucht, Lotta bei ihren Problemen mit Reza zu helfen. Aber sie hat auch selbst Probleme. Sie ärgert sich nicht nur über Marks neue Freundin, sondern auch über Alex. Denn er nimmt Jojos

Mehr

Noch bei Trost? Alternative Gedanken zur Jahreslosung 2016 ICH WILL EUCH TRÖSTEN, WIE EINEN SEINE MUTTER TRÖSTET Jesaja 66, 13

Noch bei Trost? Alternative Gedanken zur Jahreslosung 2016 ICH WILL EUCH TRÖSTEN, WIE EINEN SEINE MUTTER TRÖSTET Jesaja 66, 13 Noch bei Trost? Seite 1 Noch bei Trost? Alternative Gedanken zur Jahreslosung 2016 ICH WILL EUCH TRÖSTEN, WIE EINEN SEINE MUTTER TRÖSTET Jesaja 66, 13 Ein fünfzigjähriger Mann in beruflich verantwortlicher

Mehr

Lese-Novelas. Hueber VORSCHAU. Nora, Zürich. von Thomas Silvin. Hueber Verlag. zur Vollversion

Lese-Novelas. Hueber VORSCHAU. Nora, Zürich. von Thomas Silvin. Hueber Verlag. zur Vollversion Hueber Lese-Novelas Nora, Zürich von Thomas Silvin Hueber Verlag zur Vollversion Kapitel 1 Nora lebt in Zürich. Aber sie kennt die ganze Welt. Sie ist manchmal in Nizza, manchmal in St. Moritz, manchmal

Mehr

Und der Friede Gottes, der größer ist als all unsere Vernunft, bewahre deine Hoffnung, festige deinen Glauben und mach uns in der Liebe stark.

Und der Friede Gottes, der größer ist als all unsere Vernunft, bewahre deine Hoffnung, festige deinen Glauben und mach uns in der Liebe stark. Und der Friede Gottes, der größer ist als all unsere Vernunft, bewahre deine Hoffnung, festige deinen Glauben und mach uns in der Liebe stark. Gott stärke und ermutige dich, er möge dich behüten, er sei

Mehr

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 Volkshochschule Zürich AG Riedtlistr. 19 8006 Zürich T 044 205 84 84 info@vhszh.ch ww.vhszh.ch SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 WIE GEHEN SIE VOR? 1. Sie bearbeiten die Aufgaben

Mehr

- Stand: August

- Stand: August APHORISMEN VON SANELA TADIC - Stand: August 2011 - Seite 1 von 12 Wenn Gedanken eine Stimme hätten, würde jeder das Leben führen, das er verdient. Die Meisten scheinen mehr, als sie sind, und die Wenigsten

Mehr

BABA MORTO. nach Gebrüder Grimm der Gevatter Tod

BABA MORTO. nach Gebrüder Grimm der Gevatter Tod BABA MORTO nach Gebrüder Grimm der Gevatter Tod Der Gevatter Tod // Kurzbeschreibung Ein verzweifelter armer Mann sucht für sein dreizehntes Kind einen Gevatter. Doch lehnt er den lieben Gott ab ("du gibst

Mehr

Dissertationsvorhaben Begegnung, Bildung und Beratung für Familien im Stadtteil - eine exemplarisch- empirische Untersuchung-

Dissertationsvorhaben Begegnung, Bildung und Beratung für Familien im Stadtteil - eine exemplarisch- empirische Untersuchung- Code: N03 Geschlecht: 8 Frauen Institution: FZ Waldemarstraße, Deutschkurs von Sandra Datum: 01.06.2010, 9:00Uhr bis 12:15Uhr -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mehr

(Andrea Schwarz) Dies ist unsere Freiheit die richtigen Namen nennend furchtlos mit der kleinen Stimme

(Andrea Schwarz) Dies ist unsere Freiheit die richtigen Namen nennend furchtlos mit der kleinen Stimme Kirche um Sieben, 23.2.2014 Du kannst nicht immer glücklich sein vom Recht auf dunkle Stunden Gedichte Manchmal träume ich davon dass ich nicht immer nur blühen muss sondern Zeit Ruhe habe um Kraft für

Mehr

Vom Himmel geschenkte Gebete an Andrea, geringstes Rädchen im U(h)rwerk Gottes (Stand: )

Vom Himmel geschenkte Gebete an Andrea, geringstes Rädchen im U(h)rwerk Gottes (Stand: ) Vom Himmel geschenkte Gebete an Andrea, geringstes Rädchen im U(h)rwerk Gottes (Stand: 12.02.2016) O Jesus, lass uns nicht in die Hände von Menschen fallen, die keine Menschen mehr sind. O Maria, erflehe

Mehr

Gebete von Anton Rotzetter

Gebete von Anton Rotzetter Gebete von Anton Rotzetter Mach mich zur Taube In Dir Gott ist Friede und Gerechtigkeit Mach mich zur Taube die Deinen Frieden über das große Wasser trägt Mach mich zum Kanal der Dein Leben in dürres Land

Mehr

Ein Erntedankspiel von Andreas Erben in Anlehnung an den Film Monsier Ibrahim und die Blumen des Koran

Ein Erntedankspiel von Andreas Erben in Anlehnung an den Film Monsier Ibrahim und die Blumen des Koran Anton und die Kinder Ein Erntedankspiel von Andreas Erben in Anlehnung an den Film Monsier Ibrahim und die Blumen des Koran Kulisse: Erntedanktisch als Antons Obst- und Gemüsediele dekoriert 1. Szene Der

Mehr

Christopher Cunitz gestorben am 25. April 2014

Christopher Cunitz gestorben am 25. April 2014 In stillem Gedenken an Christopher Cunitz gestorben am 25. April 2014 Von früher schrieb am 5. Mai 2014 um 21.40 Uhr Wir waren jung, wir wollten alles, wir taten viel. Nun hast Du einen anderen Weg gewählt,

Mehr

Meine Füße sind der Rollstuhl M 2

Meine Füße sind der Rollstuhl M 2 Meine Füße sind der Rollstuhl M 2 Margit wird jeden Morgen um sieben Uhr wach. Sie sitzt müde im Bett und beginnt sich allein anzuziehen. Das ist schwer für sie. Sie braucht dafür sehr lange Zeit. Dann

Mehr

Herzensrosen, die bedingungslose Liebe und die Schuld

Herzensrosen, die bedingungslose Liebe und die Schuld Herzensrosen, die bedingungslose Liebe und die Schuld Wir leben in einer Zeit des Aufbruchs und des Umbruchs. Viele Menschen machen sich auf und beginnen zu suchen. Sie suchen nach etwas, nach dem die

Mehr

Deine Kinder Lars & Laura

Deine Kinder Lars & Laura Bitte Hör auf! Deine Kinder Lars & Laura Dieses Buch gehört: Dieses Buch ist von: DHS Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e. V. Westring 2, 59065 Hamm Tel. 02381/9015-0 Fax: 02381/9015-30 e-mail: info@dhs.de

Mehr

Lebensquellen. Ausgabe 7. www.neugasse11.at. Seite 1 gestaltet von Leon de Revagnard

Lebensquellen. Ausgabe 7. www.neugasse11.at. Seite 1 gestaltet von Leon de Revagnard Lebensquellen Ausgabe 7 www.neugasse11.at Seite 1 Die Texte sollen zum Lesen und (Nach)Denken anregen. Bilder zum Schauen anbieten, um den Weg und vielleicht die eigene/gemeinsame Gegenwart und Zukunft

Mehr

Familie Grünberg/Frank

Familie Grünberg/Frank Familie Grünberg/Frank Geschichte einer jüdischen Familie André Poser 1 Familie Grünberg/Frank Hans Max Grünberg/Käte Frank Grünberg/Ruth Clara Grünberg Hans Max Grünberg wird am 25.8.1892 in Magdeburg

Mehr

Altstadt zu ziehen? Hatte ich nicht zwei Semester Studium und ein Praktikum in Zürich überlebt? Und sogar zwei Gastsemester in Österreich?

Altstadt zu ziehen? Hatte ich nicht zwei Semester Studium und ein Praktikum in Zürich überlebt? Und sogar zwei Gastsemester in Österreich? Altstadt zu ziehen? Hatte ich nicht zwei Semester Studium und ein Praktikum in Zürich überlebt? Und sogar zwei Gastsemester in Österreich? Doch meiner Heimat wirklich den Rücken zu kehren, fiel mir schwer.

Mehr

LEKTION. dick. dünn. Themen aktuell 2 Deutsch als Fremdsprache Niveaustufe A2 Kursbuch ISBN Max Hueber Verlag 2003 AUSSEHEN

LEKTION. dick. dünn. Themen aktuell 2 Deutsch als Fremdsprache Niveaustufe A2 Kursbuch ISBN Max Hueber Verlag 2003 AUSSEHEN LEKTION 1 dick dünn traurig fröhlich hübsch h ässlich Hut Brille blond schwarzhaarig Hemd Hose Schuhe Kleid Strümpfe Bluse Rock AUSSEHEN LEKTION 1 1 Drei Ehepaare Uta Brigitte Peter Hans Eva Klaus 1. Wie

Mehr

Kater Graustirn. (Nach einem russischen Märchen)

Kater Graustirn. (Nach einem russischen Märchen) Kater Graustirn (Nach einem russischen Märchen) Es war einmal. Ein alter Bauer hat drei Söhne. Der erste Sohn heißt Mauler. Der zweite Sohn heißt Fauler. Der dritte Sohn heißt Kusma. Mauler und Fauler

Mehr

Lesung aus dem Alten Testament

Lesung aus dem Alten Testament aus dem Alten Testament aus dem ersten Buch Mose. 1 Es hatte aber alle Welt einerlei Zunge und Sprache. 2 Als sie nun nach Osten zogen, fanden sie eine Ebene im Lande Schinar und wohnten daselbst. 3 Und

Mehr