Neuerwerbungen ROMANE

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Neuerwerbungen ROMANE"

Transkript

1 Neuerwerbungen ROMANE D A ABR ABRAHAMS, Peter: Gerissen : Thriller / Peter ABRAHAMS Ivy Seidel, die davon träumt, Schriftstellerin zu werden, übernimmt von einem Bekannten dessen Job als Leiter einer Schreibwerkstatt in einem Hochsicherheitsgefängnis, einer für sie völlig unbekannten Welt, und gerät bald in ein Dickicht von Liebe, Gewalt und Täuschung. D H ADL ADLER, Polly: Adieu, Fortpflanz : wie man als Mutter richtig versagt / Polly ADLER. Polly Adler erzählt in ihren Kolumnen und einem Essay über das Leben als alleinerziehende Mutter, deren zweiter Vorname»Schlechtes Gewissen«ist, vom Härtetest der Pubertät und warum das»busy nest syndrome«alles andere als unanstrengend ist. Warum man seine Kinder zwar immer lieben, aber immer öfter nicht mögen darf. Und warum alle Erziehungsratgeber, wenn es an der Kinderfront richtig heiß hergeht, für die Fische sind. D D ALS ALSTERDAL, Tove: Tödliche Hoffnung : Kriminalroman / Tove Alsterdal. Aus dem Schwed. übers. Patrick Cornwall ist ein engagierter Journalist, der mit seinen brisanten Artikeln auch schon als Anwärter für den Pulitzerpreis im Gespräch war. Eine neue Recherche führt ihn nach Paris. Als seine schwangere Frau Ally seit über einer Woche nichts von ihm gehört hat, reist sie ihm nach...

2 D ALV ALVTEGEN, Karin: Eine zweite Chance : Roman / Karin Alvtegen. Aus dem Schwed. übers. Helena und Martin ziehen von Stockholm nach Norrland und eröffnet ein Hotel. Doch Martin verlässt sie und kehrt in deie Stadt zurück. Mühsam und verbittert hält Helena den Hotelbetrieb aufrecht. Da führt das Schicksal Anders Strandberg in Helenas kleines Hotel. D F BAR BARTLETT, Gerry: Echte Vampire beißen sanft : ein Glory St.Clair-Roman / Gerry BARTLETT aus dem Amerikan. übers. Alle Vampire sind blass und superschlank? Nicht Glory St. Clair, lebenslustige Blutsaugerin mit sexy Kurven. Eben einem Vampirjäger entkommen, steckt sie schon wieder in Schwierigkeiten: paranormale Drogendealer, ein lästiger Exfreund und ihre zerstörte Boutique sind das eine. Und dann ist da noch Blade ihr schottischer Geliebter und Vampir mit dunklen Absichten & D BER BERG, Alex: Dein totes Mädchen : Roman / Alex Berg Nach dem tragischen Unfalltod ihrer Tochter flieht Caroline in ihr mittelschwedisches Heimatdorf, das sie vor 28 Jahren verlassen hat. Doch hier muss sie sich ihrer Vergangenheit stellen.

3 D H BER BERG, Ellen: Ich koch dich tot : (k)ein Liebes-Roman / Ellen Berg Versehentlich tötet die 35-jährige Vivi ihren rund 20 Jahre älteren Mann Werner mit Rattengift. Nach seinem Tod fühlt sie sich eher befreit als traurig. Und sie hat keine Skrupel mehr, Männer, die ihr Böses wollen, ins Jenseits zu befördern... D H BIE BIELENDORFER, Bastian: Lebenslänglich Klassenfahrt : mehr vom Lehrerkind / Bastian Bielendorfer Das "doppelte Lehrerkind" hat weitere Kindheits- und Jugenderinnerungen mobilisiert. Bielendorfer, der mittlerweile beim Psychologiestudium gelandet ist und schon bei Jauch in "Wer wird Millionär" zu sehen war, bleibt seinem Stil treu und unterhält die Leser/-innen mit komischen, kurzweiligen, selbstironischen Schilderungen seiner Leidensgeschichten. D H BIE BIELENDORFER, Bastian: Lehrerkind : lebenslänglich Pausenhof / Bastian Bielendorfer B. Bielendorfer (Jahrgang 1984) ist mittlerweile bekennendes Lehrerkind von 2 Germanisten und erzählt in zahlreichen selbstironischen Episoden (zum 1. Schultag, zu Scrabbleabenden, zum Elternsprechtag, zu Sportlehrern usw.) den eigenen schulischen wie beruflichen Werdegang, in dem zum Beispiel auch ein abgebrochenes Lehramtsstudium zu finden ist.

4 D A BOL BOLTON, Sharon: Dead End : Thriller / Sharon Bolton An der Universität Cambridge hat es in 5 Jahren 20 Suizide gegeben. Weil sowohl die Polizei als auch die Psychiaterin Evi Oliver befürchten, dass hier jemand seine Hand im Spiel hatte, lässt sich die junge Beamtin Lacey Flint als Lockvogel einschleusen - und schwebt bald in höchster Gefahr... D A BRA BRAVER, Gary: Die Maske : Roman / Gary BRAVER. Aus dem Amerikan. übers. Ein skrupelloser Killer schleicht sich in das Leben schöner Frauen in Boston. Sobald er ihr Vertrauen gewonnen hat, tötet er sie beim Liebesakt. Detective Steve Markarian steht unter großem öffentlichen Druck, den Mörder zu finden, bevor dieser das nächste Mal zuschlägt... D H BRE BRENDLER, Claudia: Eiertanz : Roman / Claudia BRENDLER. Kein Cappuccino in Sicht, dafür Milch, noch warm von der Kuh? Haxn-Hotline statt Pizzadienst? Gina, 29, karrierebewusste Großstädterin aus Köln, ist alles andere als begeistert von ihrem Auftrag, in einem oberbayrischen Nest ein Testament zu suchen. Die Eingeborenen sind auch nicht gerade hilfreich, sondern beobachten misstrauisch, wie sie auf Highheels über die Wiese eiert. Und der urbayerisch fluchende Papagei der Verstorbenen bringt sie fast um den Verstand. Dabei ahnt Gina nicht einmal, dass sie bald im Dirndl auf dem Laufsteg posieren, einer Kuh ihre schlimmsten Sexkatastrophen beichten und den attraktiven Surflehrer aus dem See retten wird...

5 D A BRE BRENDT, Peter: Crashdive : Duell der U-Boote / Peter BRENDT Im Pentagon herrscht höchste Alarmstufe: Tot in einem Schlauchboot auf dem Nordatlantik treibend wurden acht Offiziere der "USS Tuscaloosa" entdeckt. Die Entführung des U-Boots der Los-Angeles-Klasse ist zu befürchten. An Bord der baugleichen "USS San Diego" startet Commander DiAngelo die Unterwasserhatz, um einen terroristischen Anschlag mit Atomwaffen zu verhindern... D A BRO BROWN, Dan: Inferno : Thriller / Dan Brown. Der Symbolforscher Robert Langdon kehrt nach Europa zurück. In Italien stößt er auf eine Verschwörung, die ihren Ursprung in dem berühmtesten und dunkelsten Meisterwerk der Literatur hat: Dantes "Göttliche Komödie". D A CAR CARVER, Tania: Stirb, mein Prinz : Thriller / Tania Carver Bei Abrissarbeiten wird in einem Kellerverlies ein Knochen-Käfig entdeckt, darin ein Junge, der, wie Polizeipsychologin Marina Esposito herausfindet, offenbar rituell geopfert werden sollte. Das Team um Detective Inspector Phil Brennan und Marina Esposito steht vor einem Rätsel.

6 D A CAS CASEY, Jane: Der Brandstifter : Thriller / Jane CASEY Maeve Kerrigan ist die einzige Frau im Team der Londoner Polizei, die fieberhaft einen Serienkiller sucht. Dieser hat bereits 4 Frauen ermordet und verbrannt. Beim 5. Opfer entdeckt Maeve Spuren, die auf einen Trittbrettfahrer schließen lassen... D A CAS CASTILLO, Linda: Tödliche Wut : Thriller / Linda Castillo Aus dem Amerikan. übers. Sadie Miller ist verschwunden. Ein aufmüpfiger Amisch-Teenager aus Painters Mill. Ihre Familie ist verzweifelt. Verbittet sich aber jede Einmischung. Als Kate Burkholder, die Spezialistin für Amisch-Delikte, gerufen wird, ahnt sie Schlimmes. Denn gerade wurde die blutgetränkte Tasche des Mädchens gefunden. Und da sind noch mehr vermisste Mädchen im County... D A COB COBEN, Harlan: Wer einmal lügt : Thriller / Harlan Coben. Alles in Megans Leben scheint perfekt: ein schönes Haus, einen liebevollen Ehemann und 2 wundervolle Töchter. Doch sie hütet ein dunkles Geheimnis. Und nun, 17 Jahre später, droht die Vergangenheit sie einzuholen und ihr Leben zu zerstören...

7 D A COR CORNWELL, Patricia: Scarpetta : ein Kay-Scarpetta-Roman / Patricia CORNWELL. Die Gerichtsmedizinerin Kay Scarpetta muss am Silvesterabend die tote Studentin Terri Bridges in Augenschein nehmen. Sie ist in ihrem Apartment erdrosselt worden und ihr Freund Oscar wird verdächtigt. Doch bald wird Kay selbst vom Täter bedroht... D D DAH DAHL, Arne: Bußestunde : Kriminalroman / Arne Dahl. Aus dem Schwed. übers. Der 10. und letzte Fall der Stockholmer A-Gruppe: Geheimdienstchef Tore Michaelis ist verschwunden, Paul Hjelm macht sich auf die Suche. Dann wird eine Mordserie an jungen magersüchtigen Frauen entdeckt. Auch Hjelms Tochter Tora ist ein potenzielles Opfer und die A-Gruppe verfolgt rastlos jede Spur. D A DEA DEAVER, Jeffery: Die Angebetete : Roman / Jeffery Deaver. Ein Stalker verfolgt Country-Sängerin Kayleigh Towne mit seiner Hingabe und glaubt sich durch ihren neuen Song von ihr aufgefordert, Menschen zu töten, die ihrer gemeinsamen Liebe im Weg stehen. Als Profilerin Kathryn Dance vor seinem 1. Opfer steht, ist sie sich sicher, dass dies noch nicht das Ende ist...

8 D A DES DESCOSSE, Olivier: Verflucht sei dein Name : Thriller / Olivier DESCOSSE. Aus dem Französ. übers. Luc Vernon arbeitet in der Anwaltskanzlei seines Vaters, der in ein mysteriöses Koma gefallen ist. Besteht eine Verbindung zwischen einer Zeichnung aus dem 16. Jahrhundert im Tresor des Vaters und den Zeichen, die eine unbekannte Schöne nach einem One-Night- Stand mit dem Messer auf Lucs Körper hinterlassen hat? Von Europa aus dringt Luc in die Unterwelt New Yorks und schließlich ins grüne Herz Amazoniens ein, wobei er schnell vom Jäger zum Gejagten wird. D D DRE DREWS, Christine: Schattenfreundin : Roman / Christine Drews. Ermittlerin Charlotte Schneidmann aus Münster sucht fieberhaft nach dem kleinen Leo. Der Kleine ist entführt worden, doch niemand verlangt Lösegeld. Die Entführerin, die sich mit falschem Namen die Freundschaft von Leos Mutter erschlichen hat, will sich anscheinend an der Familie rächen... D D EMM EMME, Pierre: Diamantenschmaus : Palinskis letzter Fall / Pierre EMME. Eine Reihe rätselhafter Morde an bekannten Persönlichkeiten hält Wien in Atem. Und die nächste Schreckensnachricht lässt nicht lange auf sich warten: Das 22-jährige Volksmusiksternchen Hildi Forderberg wurde entführt. Wird sie das nächste Opfer sein? Gibt es einen Zusammenhang zwischen den Toten? Und was hat es mit den "Promi-Diamanten" auf sich, die im Internet meistbietend versteigert werden?

9 D B ERN ERNST, Hans: Das Geheimnis der Sennerin : Roman / Hans ERNST. Wegen ihrer feurigen Augen wird die Sennerin Michaela auch "die Schwarze" genannt. Sie behält ein Geheimnis für sich, das den jungen Anton Zaggler betrifft. Er tritt gegen den Willen seines Vaters als Jäger in die Dienste des Grafen Bruggstein ein. In dessen Revier treibt eine ausgekochte Wildererbande ihr Unwesen, der Anton bald auf die Schliche kommt. Hans Ernst erzählt in diesem Roman auch die Geschichte einer großen Liebe. D B ERN ERNST, Hans: Das Glück der Kronesters : Roman / Hans ERNST Maria und Anna, zwei bildhübsche Schwestern, versuchen in der Großstadt Fuß zu fassen. Hier findet die erlebnishungrige Anna in dem bekannten Geiger und Dirigenten Georg Herold den Mann ihrer Liebe... D B ERN ERNST, Hans: Das Leben geht weiter : Roman / Hans ERNST. In den Wirren des Krieges hat Robert Kling Heimat, Frau und Kinder verloren. Er ist einsam und tieftraurig, als er auf den Surauerhof kommt und dort Gabriele kennenlernt. Sie ist das einzige Kind des Bauern. Allen Widerständen zum Trotz wollen die beiden heiraten...

10 D B ERN ERNST, Hans: Das Schicksal des Markus Stuffner : Roman / Hans ERNST. Seit Jahren ist die Bergbauernfamilie der Stuffners mit den benachbarten Moars verfeindet - so erbittert ist die Feindschaft, dass die Moartöchter mit den beiden Stuffnerbuben nicht einmal reden dürfen. Und doch will es das Schicksal, dass der Stuffner Markus und Moar Christine eines Tages zusammentreffen und in einer heimlichen Liebe zueinander finden... D B ERN ERNST, Hans: Die Drau hat mir ein Lied erzählt : Roman / Hans ERNST Die Drau, ein Wildfluss im Kärntner Bergland, ist der Schauplatz dieses Heimatromans um zwei Liebende. Anna betreibt als Wirtin den Berggasthof auf der Leiten. Dort lebt und arbeitet auch Thomas. Doch Thomas kann nicht nur kräftig zupacken: Bald gelangt der Ruf seiner kunstvollen Bildschnitzerei nach Wien, wo er Ruhm und Anerkennung findet. Die Gefühlswelt der beiden gerät aus den Fugen... D B ERN ERNST, Hans: Schnee in der Maienblüte : Roman / Hans ERNST. Urban Roiter, der Sohn des Kiesgrubenbesitzers von Zellerham, will die bildhübsche Anneliese um jeden Preis für sich gewinnen. Anneliese aber liebt ihren Jugendfreund Florian. Schließlich bittet Urban seinen einflußreichen Vater, das widerspenstige Mädchne zur Vernunft zu bringen. Der alte Roiter zettelt nun eine Intrige an, die Annelieses Lebensglück bedroht...

11 D B ERN ERNST, Hans: Unter hohen Sternen : Roman / Hans ERNST Im Glück ihrer ersten Liebe vertraut die blutjunge Kordula blindlings den schmeichelnden Worten, die ihr der Hoferbe Kajetan Reintaler zuflüstert. Als er dann eine reiche Bauerntochter heiratet, ist Kordula verzweifelt. Da lernt sie, mit den Kräften der Natur Leiden zu lindern. Und erlebt eines Tages die Genugtuung, daß Kajetans stolze Familie auf ihre Hilfe angewiesen ist... D B ERN ERNST, Hans: Wenn die Bergfeuer leuchten : Roman / Hans ERNST Vier erwachsene Kinder, zwei Söhne und zwei Töchter, hat der angesehene Ruckerbauer von Haid. Mit unbeugsamer Härte will er die jungen Leute immer wieder daran hindern, ihre eigenen Wege zu gehen. Es bedarf harter Schicksalsschläge, ehe der selbstgerechte Bauer schließlich einsieht, daß er den Lauf der Dinge nicht aufhalten kann... D F EVA EVANOVICH, Janet: Kleine Sünden erhalten die Liebe : Roman / Janet EVANOVICH. Lizzys Leben als Konditormeisterin in Dazzle s Bakery wird völlig auf den Kopf gestellt, als wieder einmal der so mysteriöse wie muskulöse Diesel auf der Bildfläche erscheint. Der weiß, dass Lizzy nicht nur zaubern kann, wenn es ums Backen geht und ihre magischen Begabung will er nutzen, um einen äußerst rätselhaften Mordfall zu lösen.

12 D D EVA EVANOVICH, Janet: Küsse sich, wer kann : ein Stephanie-Plum-Roman / Janet Evanovich Nach der Zerstörung des Kautionsbüros richten sich Stephanie Plum, ihr Chef Vinnie und die energische Lula in einem Wohnwagen ein, der auf einem unbebauten Grundstück steht. Ausgerechnet dort liegt eine Leiche im Schlamm, weitere Tote tauchen auf - und ihnen haften Grußnoten an Stephanie an... D D EVA EVANOVICH, Janet: Traumprinzen und Wetterfrösche : ein Stephanie-Plum-Roman / Janet Evanovich. Aus dem Engl. Übers. Stephanie Plum, die meist mit mehr Glück als Können auf Kautionsflüchtlinge Jagd macht, hat mal wieder einen skurrilen Fall: Der geniale Quantenphysiker Martin Munch wird dringend vor Gericht erwartet, nachdem er ein Magnetometer gestohlen haben soll. Doch von Munch fehlt jede Spur. Bereits seit Wochen scheint er wie vom Erdboden verschluckt... D D FEI FEIFAR, Oskar: Saukalt : Kriminalroman ; [ein Krimi aus der Provinz] / Oskar Feifar Im verschlafenen niederösterreichischen Tratschen ist schon wieder was passiert: Der Fellner Fritz, allgemein als Taugenichts verschrien, wird erhängt im Wald gefunden - Selbstmord oder Mord? Damit nicht genug: In der Dorfschenke wird dank der naiven Dorfschönheit eine Spielhölle etabliert. Postenkommandanten Strobel hat eine neue Liebe und wird nun gleich mit zwei Fällen belastet...

13 D A FEY FEY, Stephanie: Die Verstummten : Roman / Stephanie Fey. Nach dem Fund der Leichen eines in seinem Haus getöteten Ehepaares steht zunächst dessen kurz nach dem Tatzeitpunkt verunglückter, nicht vernehmungsfähiger Sohn unter Verdacht. Erst mit der Suche nach der verschwundenen 9-jährigen Tochter der Opfer, geraten die wahren Hintergründe des Verbrechens ins Visier von Rechtsmedizinerin Carina Kyreleis und ihres Vater, Kriminalhauptkommissar Matte Kyreleis D D FIS FISCHER, CLaus Cornelius: Und vergib uns unsere Schuld : Commissaris Leeuwens erster Fall; Roman / CLaus Cornelius Am Abend des in ganz Holland wie ein Volksfest gefeierten Königinnentages wird in Amsterdam ein zwölfjähriger Junge ermordet - unter Umständen, die sogar der Polizei das Blut in den Adern gefrieren lassen. Commissaris Bruno van Leeuwen, ohnehin belastet durch den Verfall seiner schwer kranken Frau Simone, nimmt in der von sommerlicher Hitze beherrschten Grachtenstadt die Ermittlungen auf. Er ahnt nicht, dass der Schlüssel zur Lösung des Falls ausgerechnet in Simones Krankheit zu finden ist... D A FLY FLYNN, Gillian: Cry Baby : Thriller / Gillian FLYNN. Aus dem Amerikan. übers. Die Journalistin Camille Preaker soll in ihrem Heimatort den Tod zweier Mädchen recherchieren. Getrieben von ihren eigenen Dämonen beginnt für die junge Frau eine Reise in die Vergangenheit. Wind Gap liegt im tiefen Missouri und ist eine trostlose Kleinstadt, in der jeder jeden kennt. Doch nach den jüngsten Vorfällen ist die Atmosphäre in der Stadt umso beklemmender. Als Camille jetzt wieder auf dem alten Anwesen ihrer Mutter wohnt, spürt sie, dass der Mörder auch sie im Visier hat.

14 D G FRI FRITZ, Astrid: Das Aschenkreuz : historischer Roman / Astrid Fritz. Freiburg Als der Kaufmannssohn Hannes Pfefferkorn erhängt aufgefunden und als Selbstmörder abgeurteilt wird, glaubt nur die kluge und lebenserfahrene Begine Serafina nicht an Selbstmord. Doch Serafina hütet auch ein eigenes kleines Geheimnis... D F FRÖ FRÖHLICH, Susanne: Frisch gepreßt : Roman / Susanne FRÖHLICH. Vergnügliche Beschreibung der Erlebnisse von Andrea Schnidt, einer jungen Mutter, vom Zeitpunkt der Entbindung bis zur Entlassung aus dem Krankenhaus. Ironisch werden Ärzte und Patientinnen, Verwandte und Freunde charakterisiert und die eigene Sentimentalität belächelt. D F FRÖ FRÖHLICH, Susanne: Lackschaden : Roman / Susanne Fröhlich. Andrea ist hauptberuflich Mutter, Putzfrau, Seelentrösterin, Köchin und Chauffeurin, nebenberuflich arbeitet sie in einer Werbeagentur. Dazu macht ihr das Klimakterium zu schaffen und so stellt sie sich die Frage, ob das alles ist, was ihr das Leben zu bieten hat. D F FRÖ FRÖHLICH, Susanne: Lieblingsstücke : Roman / Susanne FRÖHLICH. Die Kinder zum Reiten fahren, bei den Hausaufgaben helfen oder dem Ehemann das Abendessen wärmen - das kann doch nicht alles sein. Andrea Schnidt weiß, dass sie ihr Leben ändern muss und beschließt, etwas ganz Großes zu machen.

15 D GEN GENOVA, Lisa: Mehr als nur ein halbes Leben : Roman / Lisa Genova Aus dem Amerikan. Engl. übers. Sarah hat alles, wovon sie immer träumte: einen interessanten Job, drei wunderbare Kinder, ein schönes Haus und einen liebevollen Mann. Nur eins hat Sarah nicht: Zeit. Jede Stunde ihres Tages ist verplant, zur Ruhe kommt sie nie. Bis zu jenem Morgen, an dem ihre Welt zusammenbricht. Auf dem Weg zur Arbeit hat Sarah einen Unfall. Tage später erwacht sie aus dem Koma und erfährt, dass sie eine schwere Hirnverletzung überlebt hat. Sie kann ihre linke Körperhälfte nicht mehr steuern, kann sich nicht allein anziehen, kann nicht allein gehen, und natürlich kann sie vorerst nicht mehr arbeiten. Die einst so selbstständige Frau ist zur vollkommen Abhängigen geworden. Und dazu gezwungen, ihr Leben dramatisch zu entschleunigen. Doch während es Sarah allmählich besser geht, stellt sie sich immer öfter die Frage: Will ich mein altes Leben überhaupt zurück? D GEO GEORGE, Nina: Das Lavendelzimmer : Roman / Nina George. Auf einem Bücherschiff führt Monsieur Perdu seine "literarische Apotheke" und therapiert seine Kunden. Er selbst jedoch findet erst auf einer Reise zu sich selbst und den Erinnerungen Heilung... D A GER GERRITSEN, Tess: Abendruh : Roman / Tess Gerritsen. Der 10. Fall für Jane Rizzoli und Maura Isles: Nachdem ihre Eltern und später ihre Pflegeeltern ermordet wurden, sollen 3 Jugendliche in Abendruh, einem Internat in Maine, in ein normales Leben zurückfinden. Doch auch hier kommt es zu bedrohlichen Vorfällen und die 3 müssen um ihr Leben bangen.

16 D F LAR GOHL, Christiane: Die Tränen der Maori-Göttin : Roman / Sarah Lark Neuseeland, Atamarie ist seit Jahren fasziniert von den Lenkdrachen der Maori. Sie schreibt sich als einziges Mädchen an der Universität für Ingenieurwissenschaften ein und trifft so auf den Flugpionier Richard Pearce. Diese Begegnung wird Atamaries Leben für immer verändern. Der 3. Band der Neuseelandsaga, der wie die Vorgänger in sich abgeschlossen ist. D F LAR GOHL, Christiane: Im Schatten des Kauribaums : Roman / Sarah LARK. Neuseeland 1875: Die selbstbewusste Halbmaori-Tochter des Schaffarmerehepaars Drury, Matariki, wird von ihrem leiblichen Vater, dem Maori-Häuptling Kahu Heke zu Kriegszwecken gegen die weißen Siedler entführt. Ihr gelingt jedoch die Flucht... D D GOO GOODHIND, Jean G.: Dinner für eine Leiche : Honey Driver ermittlet; Kriminalroman / Jean G. GOODHIND. BISS - der Wettbewerb für Sterneköche - ist ein großes Ereignis in Bath. Doch der Sieger hat nur kurze Zeit Freude an seinem Erfolg, denn er wird ermordet. Honey ist mehr als froh, dass ihr Koch ein Alibi für die Tatzeit hat. Ein neuer Fall für Honey Driver und Steve Doherty und ein Muss für Freunde des modernen, aber trotzdem typisch britischen Frauenkrimis.

17 D GOR GORDON, Noah: Die Klinik : Roman / Noah GORDON. Aus dem Amerikan. übers. Adam Silverstone, der vielversprechende Operateur und Wissenschaftler; Rafael Meomartino, kubanischer Aristokrat und ehemaliger Playboy; der Farbige Spurgeon Robinson, ein leidenschaftlicher Musiker - sie sind grundverschieden und doch verbindet sie eines: Sie sind drei hervorragende junge Ärzte und praktizieren unter der unerbittlichen Aufsicht von Dr. Longwood. D H GOV GOVER, Janet: Bauer auf Brautschau : Roman / Janet GOVER Helen, die Herausgeberin eines australischen Glamour-Magazins, ist vom Erfolg ihrer neuen Kolumne selbst überrascht. In»Bauer auf Brautschau«stellt sie heiratswillige Bauern vor mit Ganzkörperfoto. Tausende Mädels bewerben sich jede Woche für ein Date mit den knackigen Landwirten und Farmern! Die Kerle vom Land sind aber auch einfach zu sexy, um allein im Outback gelassen zu werden. Es entspinnen sich heiße Affären und zarte Romanzen bis selbst Helen sich eingestehen muss, dass sie speziell einen der Bauern sehr attraktiv findet... D D GRA GRAGER, Veronika A.: Saupech : Kriminalroman ; der erste Fall für Wiltzing und Schatz / Veronika A. Grager Im (fiktiven) niederösterreichischen Buchau findet Dorli den toten Hias im Wald. Als auch noch ein in Harz gegossener Schädel auftaucht, scheint klar zu sein, dass ein Serienmörder unterwegs ist. Gemeinsam mit dem Privatdetektiv Lupo Schatz begibt Dorli sich auf die gefährliche Suche nach dem Mörder.

18 D U GRA GRAHAM, Patrick: Das Evangelium nach Satan : Thriller / Patrick GRAHAM. Aus dem Französ. übers. FBI-Profilerin Maria Parks verfügt seit einem Unfall über eine übernatürliche Gabe: Sie hat Visionen, in denen sie in den Körper anderer Menschen schlüpft, oftmals Mordopfer. Als sie hinzugezogen wird, vier vermisste Nonnen zu finden, sind diese bereits ermordet. Bei den Ermittlungen bringt Maria einen übermächtigen Gegner gegen sich auf: eine uralte Sekte, die skrupellos danach trachtet, das Evangelium des Satans bekannt zu machen und die Vorherrschaft über die katholische Kirche zu erlangen... D U GRA GRAHAM, Patrick: Die Brut des bösen : Thriller / Patrick GRAHAM. Aus dem Französ. übers. Verloren inmitten einer riesigen Menschenmenge im Stadion von New Orleans, ruft die elfjährige Holly um Hilfe. Sie hat Angst vor dem Hurrikan, der ihre Stadt verwüstet und Angst, dass etwas Schreckliches mit ihr geschieht. Maria Parks, FBI-Profilerin mit medialen Fähigkeiten, hört Hollys Hilferuf. Sie setzt alles daran, sie zu finden. Noch weiß sie nicht, dass Holly die einzige Hoffnung der Menschheit ist...

19 D G GRE GRENVILLE, Kate: Der verborgene Fluss : Roman / Kate GRENVILLE. - Australien, zu Beginn des 19. Jhts: Armut hat William Thornhill zum Gelegenheitsdieb werden lassen. Und so kommt es, dass der Londoner gemeinsam mit seiner Frau nach Sydney verbannt wird. Nach einem entbehrungsreichen Anfang gelingt es ihnen, sich den Traum vom eigenen Land zu verwirklichen und sesshaft zu werden. Zu spät erkennen sie, dass sie damit den Konflikt mit den Ureinwohnern heraufbeschwören. D A GRU GRUBER, Andreas: Todesfrist : Thriller / Andreas Gruber. Ein grausamer Serienmörder hät München in Atem: Er lässt seine Opfer verhungern, ertränkt sie in Tinte oder umhüllt sie bei lebendigem Leib mit Beton. Verzweifelt sucht die Kommissarin Sabine Nemez nach einer Erklärung, einem Motiv. Erst als sie einen niederländischen Kollegen hinzuzieht, entdecken sie ein Muster: Ein Kinderbuch dient dem Täter als Inspiration und das birgt noch viele schreckliche Ideen..

20 D A HAR HARRIS, Oliver: London Killing : Thriller / Oliver Harris. Detective Nick Belsey arbeitet gerne kontrovers unkonventionell und am Rande der Legalität. Er ist geschieden, seine beruflichen Karriere mehr als unsicher, und er ist pleite und dadurch obdachlos. Also nistet er sich im Rahmen von laufenden Ermittlungen in der leerstehenden Villa eines verschwundenen russischen Oligarchen ein. Belsey wittert auf den Konten des Verschwundenen das große Geld, und plant, sich mit diesem Geld abzusetzen. Doch scheinbar ist er nicht der einzige, der ein Auge auf den Reichtum des Russen geworfen hat und seine Gegenspieler schrecken selbst vor Mord nicht zurück D F HAR HARVEY, Sarah: Die Hochzeit meiner besten Freundin : Roman / Sarah Harvey Kurz vor der Hochzeit ihrer besten Freundin Nicky entdeckt Belle, dass deren Verlobter sie mit einer brünetten Schönheit betrügt. Tief verletzt, aber auch heilfroh, der Ehe mit dem vermeintlichen Mr. Right gerade noch entkommen zu sein, schlägt Nicky Belle vor, sich als Treuedetektivin selbständig zu machen. Belle wagt das Abenteuer, doch schon ihr erster Auftrag verdreht ihr gehörig den Kopf& D F HAU HAUPTMANN, Gaby: Ich liebe dich, aber nicht heute : Roman / Gaby Hauptmann. In der langen Beziehung von Liane und Marius sind ihnen die Schmetterlinge im Bauch abhanden gekommen. Darum beschließen sie, sich auf Zeit zu trennen und zu testen, ob man sich danach wieder kostbarer ist. Sie verreisen getrennt und machen schon bald neue Erfahrungen...

21 D HEL HELDT, Dora: Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gewonnen! : Roman / Dora Heldt. Dass sein Schwager Walter eine exklusive Reise an die Schlei gewonnen hat, ärgert Heinz gewaltig. Es versöhnt ihn schließlich, dass beide zusammen die Fahrt antreten können. Als die Reisegruppe auch noch einen Toten entdeckt, ist sich Heinz sicher, dass sie mitten in einem Mordkomplott stecken. D F HIG HIGGINS, Kristan: Ich habe mich verträumt : Roman / Kristan HIGGINS Aus dem Amerikan. übers. Er ist groß, gut aussehend, erfolgreich, liebevoll, einfühlsam und existiert nur in ihrer Fantasie. Weil Grace es leid ist, sich ständig Bemerkungen über ihren Singlestatus anzuhören, erfindet sie kurzerhand einen Verehrer. Dumm nur, dass sich die Geschichte schnell herumspricht und auch ihrem neuen Nachbarn Cal zu Ohren kommt. Der erstaunlich viel Ähnlichkeit mit ihrem Traummann hat... D F HIG HIGGINS, Kristan: Zurückgeküsst : Roman / Kristan Higgins. Aus dem Amerikan. übers. Wenn die Antwort auf einen Heiratsantrag Schweigen ist, sollte man die Tiefe der Beziehung vielleicht noch einmal überdenken. Doch dazu kommt Harper gar nicht mehr, denn sie muss dringend zur Hochzeit ihrer Schwester. Und dort überschlagen sich die Ereignisse...

22 D D HIL HILLENBRAND, Tom: Letzte Ernte : ein kulinarischer Krimi; Xavier Kieffer ermittelt / Tom Hillenbrand. Auf der Luxemburger Sommerkirmes drückt ein Fremder dem ehemalige Sternekoch Xavier Kieffer plötzlich eine Magnetkarte in die Hand und verschwindet in der Menge. Am nächsten Morgen wird der Mann unter der Roten Brücke tot aufgefunden. Warum hat er Kieffer diese Karte gegeben? Was hat es mit den Computercodes darauf auf sich? Und warum sind plötzlich so viele Leute hinter ihm her? D D HIL HILLENBRAND, Tom: Rotes Gold : ein kulinarischer Krimi ; Xavier Kieffers zweiter Fall / Tom Hillenbrand. Seit der Luxemburger Koch Xavier Kieffer mit Frankreichs berühmtester Gastrokritikerin liiert ist, wird er zu den exklusivsten Events eingeladen. Doch das edle Dinner beim Pariser Bürgermeister endet bereits nach der Vorspeise: Ryuunosuke Mifune, Europas berühmtester Sushi-Koch, kippt plötzlich tot um. Die Diagnose lautet: Fischvergiftung. Doch Kieffer ist skeptisch und deckt schnell Widersprüche auf. D D HIL HILLENBRAND, Tom: Teufelsfrucht : ein kulinarischer Krimi / Tom Hillenbrand. Der ehemalige Sternekoch Xavier Kieffer hat der Haute Cuisine abgeschworen und betreibt in der Luxemburger Unterstadt ein kleines Restaurant, wo er seinen Gästen lokale Spezialitäten serviert. Doch dann bricht eines Tages ein renommierter Pariser Gastro-Kritiker tot in seinem Restaurant zusammen und plötzlich steht Kieffer unter Mordverdacht. Er beschließt, die Ermittlungen selbst in die Hand zu nehmen...

23 D A HOW HOWEY, Hugh: Silo : Roman / Hugh Howey Seit Generationen leben die Menschen unter der Erde. Was aber, wenn das Leben im Silo nicht das ist, was es zu sein scheint? Was, wenn der Blick nach draußen nicht durch eine Scheibe, sondern auf einen Bildschirm fällt? Dann wird Neugier lebensgefährlich. Selbst für Juliette Nichols, die für die Sicherheit im Silo verantwortlich ist... D A ISA ISAU, Ralf: Der silberne Sinn / Ralf ISAU In Guyana werden die Spuren einer unbekannten, untergegangenen Zivilisation entdeckt. Die Menschen, die ihr angehörten, scheinen die Gabe besessen zu haben, Gedanken zu lesen und zu beeinflussen. Die Anthropologin Yeremi macht sich auf in den Dschungel Guyanas an, um die Geschichte des "Silbervolks" zu erforschen. Dabeisie findet ein Geheimnis das mit ihrer eigenen Vergangenheit in Verbindung steht... D A JAC JACKSON, Lisa: Spur der Angst : Thriller / Lisa Jackson In einem abgeschiedenen Internat werden 2 Menschen ermordet. Detective Cooper Trent begegnet bei den Ermittlungen seiner ehemaligen Geliebten Jules, die hier als Lehrerin arbeitet. Als die Schule durch einen Blizzard von der Außenwelt abgeschnitten ist, beginnt eine gnadenlose Jagd auf den Mörder.

24 D A JEN JENSEN, Liz: Die da kommen : Thriller / Liz Jensen Ein 7-jähriges Mädchen tötet seine Großmutter auf brutale Weise. Was wie ein tragischer Einzelfall aussieht, entpuppt sich bald als ein teil einer grausamen weltweiten Serie von gewalttaten - verübt von Kindern. Der Anthropologe Hesketh Lock entdeckt als Erster ein Muster in den sich häufenden Fällen von schwerer Industriesabotage und den Attacken von Kindern gegen Erwachsene, die wie zwei Epidemien den ganzen Erdball erfassen. D F KEY KEYES, Marian: Glücksfall : Roman / Marian Keyes Weil Helen als Privatdetektivin kaum noch einen Auftrag ergattern kann, ist sie knapp bei Kasse, muss ihre Wohnung räumen und wieder bei ihren Eltern einziehen. Aus Verzweiflung nimmt sie den Auftrag ihres attraktiven Ex-Lovers an und macht sich auf die Suche nach einem verschwundenen Rockmusiker. D A KIN KING, Stephen: Joyland / Stephen King Aus dem Amerikan.übers. Devin Jones blickt auf das Jahr 1973 zurück, als er in den Semesterferien im Vergnügungspark Joyland an der Küste North Carolinas als Hilfskraft anheuerte: Die harte Arbeit gefällt ihm, lenkt sie ihn auch vom Schmerz ab, den die Trennung von seiner großen Liebe verursacht hat. In der Geisterbahn soll der Geist eines ermordeten Mädchens spuken. Vorsichtig beginnt er mit Nachforschungen...

HOFFNUNG. Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir.

HOFFNUNG. Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir. I HOFFNUNG Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir. Wenn ich nicht mehr da bin, ist es trotzdem schön. Schließe nur die Augen, und du kannst mich sehn. Wenn

Mehr

Lebensweisheiten. Eine Woche später kehrte das Pferd aus den Bergen zurück. Es brachte fünf wilde Pferde mit in den Stall.

Lebensweisheiten. Eine Woche später kehrte das Pferd aus den Bergen zurück. Es brachte fünf wilde Pferde mit in den Stall. Lebensweisheiten Glück? Unglück? Ein alter Mann und sein Sohn bestellten gemeinsam ihren kleinen Hof. Sie hatten nur ein Pferd, das den Pflug zog. Eines Tages lief das Pferd fort. "Wie schrecklich", sagten

Mehr

Buchbesprechung: Als mein Vater ein Busch wurde und ich meinen Namen verlor. Joke van Leuween (2012).

Buchbesprechung: Als mein Vater ein Busch wurde und ich meinen Namen verlor. Joke van Leuween (2012). Buchbesprechung: Als mein Vater ein Busch wurde und ich meinen Namen verlor. Joke van Leuween (2012). Zentrales Thema des Flucht- bzw. Etappenromans ist der Krieg, der Verlust der Muttersprache und geliebter

Mehr

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm)

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Das Waldhaus (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Es war einmal. Ein armer Waldarbeiter wohnt mit seiner Frau und seinen drei Töchtern in einem kleinen Haus an einem großen Wald. Jeden Morgen geht

Mehr

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern-

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern- Janine Rosemann Es knarzt (dritte Bearbeitung) Es tut sich nichts in dem Dorf. Meine Frau ist weg. In diesem Dorf mähen die Schafe einmal am Tag, aber sonst ist es still nach um drei. Meine Frau ist verschwunden.

Mehr

Platons Höhle. Zur Vorbereitung: Arbeitsblätter für 4. bis 6. Klasse. von Tim Krohn Illustriert von Lika Nüssli SJW Nr. 2320

Platons Höhle. Zur Vorbereitung: Arbeitsblätter für 4. bis 6. Klasse. von Tim Krohn Illustriert von Lika Nüssli SJW Nr. 2320 Arbeitsblätter für 4. bis 6. Klasse Platons Höhle von Tim Krohn Illustriert von Lika Nüssli SJW Nr. 2320 Zur Vorbereitung: Warst Du auch schon in einer Höhle? Wo? Warum warst Du dort? Was hast Du dort

Mehr

Wie schön muß es erst im Himmel sein, wenn er von außen schon so schön aussieht!

Wie schön muß es erst im Himmel sein, wenn er von außen schon so schön aussieht! Wie schön muß es erst im Himmel sein, wenn er von außen schon so schön aussieht! Astrid Lindgren, aus Pippi Langstrumpf Bis ans Ende der Welt Gestern ist nur ein Wort, heute beinah schon fort. Alles verändert

Mehr

Wer zu spät kommt Jugendgottesdienst für die Adventszeit

Wer zu spät kommt Jugendgottesdienst für die Adventszeit Wer zu spät kommt Jugendgottesdienst für die Adventszeit Glockengeläut Intro Gib mir Sonne Begrüßung Wir begrüßen euch und Sie ganz herzlich zum heutigen Jugendgottesdienst hier in der Jugendkirche. Wir

Mehr

La Bohème: Berlin im Café

La Bohème: Berlin im Café meerblog.de http://meerblog.de/berlin-charlottenburg-erleben-und-passend-wohnen/ La Bohème: Berlin im Café Elke Mit einem Mal regnet es richtig. Und es bleibt mir nichts anderes übrig als hineinzugehen.

Mehr

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki EINSTUFUNGSTEST A2 Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Sofie hat Paul gefragt, seine Kinder gerne in den Kindergarten gehen. a) dass b)

Mehr

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft 08 Trennung Ist ein Paar frisch verliebt, kann es sich nicht vorstellen, sich jemals zu trennen. Doch in den meisten Beziehungen treten irgendwann Probleme auf. Werden diese nicht gelöst, ist die Trennung

Mehr

Ich bin das Licht. Eine kleine Seele spricht mit Gott. Einmal vor zeitloser Zeit, da war eine kleine Seele, die sagte zu Gott: "ich weiß wer ich bin!

Ich bin das Licht. Eine kleine Seele spricht mit Gott. Einmal vor zeitloser Zeit, da war eine kleine Seele, die sagte zu Gott: ich weiß wer ich bin! Ich bin das Licht Eine kleine Seele spricht mit Gott Einmal vor zeitloser Zeit, da war eine kleine Seele, die sagte zu Gott: "ich weiß wer ich bin!" Und Gott antwortete: "Oh, das ist ja wunderbar! Wer

Mehr

Lebensquellen. Ausgabe 7. www.neugasse11.at. Seite 1 gestaltet von Leon de Revagnard

Lebensquellen. Ausgabe 7. www.neugasse11.at. Seite 1 gestaltet von Leon de Revagnard Lebensquellen Ausgabe 7 www.neugasse11.at Seite 1 Die Texte sollen zum Lesen und (Nach)Denken anregen. Bilder zum Schauen anbieten, um den Weg und vielleicht die eigene/gemeinsame Gegenwart und Zukunft

Mehr

DIE SPENDUNG DER TAUFE

DIE SPENDUNG DER TAUFE DIE SPENDUNG DER TAUFE Im Rahmen der liturgischen Erneuerung ist auch der Taufritus verbessert worden. Ein Gedanke soll hier kurz erwähnt werden: die Aufgabe der Eltern und Paten wird in den Gebeten besonders

Mehr

HORIZONTE - Einstufungstest

HORIZONTE - Einstufungstest HORIZONTE - Einstufungstest Bitte füllen Sie diesen Test alleine und ohne Wörterbuch aus und schicken Sie ihn vor Kursbeginn zurück. Sie erleichtern uns dadurch die Planung und die Einteilung der Gruppen.

Mehr

die taschen voll wasser

die taschen voll wasser finn-ole heinrich die taschen voll wasser erzählungen mairisch Verlag [mairisch 11] 8. Auflage, 2009 Copyright: mairisch Verlag 2005 www.mairisch.de Umschlagfotos: Roberta Schneider / www.mittelgruen.de

Mehr

dessen deren Probleme er verstehen kann. deren Bankkonto groß ist.

dessen deren Probleme er verstehen kann. deren Bankkonto groß ist. 05-18a Aufbaustufe II / GD (nach bat) A. dessen & deren Er träumt von einer Frau, die sehr aufgeschlossen und interessiert ist. die er auf Händen tragen kann über die er sich jeden Tag freuen kann. mit

Mehr

Übersicht zur das - dass Schreibung

Übersicht zur das - dass Schreibung Overheadfolie Übersicht zur das - dass Schreibung DAS 1. Begleiter (Artikel): Ersatzwort = ein 2. Hinweisendes Fürwort (Demonstrativpronomen): Ersatzwort = dies, es 3. Rückbezügliches Fürwort (Relativpronomen):

Mehr

AN DER ARCHE UM ACHT

AN DER ARCHE UM ACHT ULRICH HUB AN DER ARCHE UM ACHT KINDERSTÜCK VERLAG DER AUTOREN Verlag der Autoren Frankfurt am Main, 2006 Alle Rechte vorbehalten, insbesondere das der Aufführung durch Berufs- und Laienbühnen, des öffentlichen

Mehr

Jahreslosungen seit 1930

Jahreslosungen seit 1930 Jahreslosungen seit 1930 Jahr Textstelle Wortlaut Hauptlesung 1930 Röm 1,16 Ich schäme mich des Evangeliums von Christus nicht 1931 Mt 6,10 Dein Reich komme 1932 Ps 98,1 Singet dem Herr ein neues Lied,

Mehr

Alles gut!? ist im Rahmen eines Konflikttrainings bei PINK entstanden

Alles gut!? ist im Rahmen eines Konflikttrainings bei PINK entstanden Alles gut!? Tipps zum Cool bleiben, wenn Erwachsene ständig was von dir wollen, wenn dich Wut oder Aggressionen überfallen oder dir einfach alles zu viel wird. Alles gut!? ist im Rahmen eines Konflikttrainings

Mehr

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 Volkshochschule Zürich AG Riedtlistr. 19 8006 Zürich T 044 205 84 84 info@vhszh.ch ww.vhszh.ch SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 WIE GEHEN SIE VOR? 1. Sie bearbeiten die Aufgaben

Mehr

Lenis großer Traum. Mit Illustrationen von Vera Schmidt

Lenis großer Traum. Mit Illustrationen von Vera Schmidt Lenis großer Traum Lenis großer Traum Mit Illustrationen von Vera Schmidt Leni ist aufgeregt! Gleich kommt ihr Onkel Friedrich von einer ganz langen Reise zurück. Leni hat ihn schon lange nicht mehr gesehen

Mehr

Familienbund der Katholiken im Erzbistum Paderborn Damit Leben gelingt

Familienbund der Katholiken im Erzbistum Paderborn Damit Leben gelingt Familienbund der Katholiken im Erzbistum Paderborn Damit Leben gelingt Segenswünsche Wir über uns Der Familienbund ist eine Gemeinschaft von katholischen Eltern, die sich dafür einsetzt, dass Kinder eine

Mehr

Trotzdem deshalb denn

Trotzdem deshalb denn Ein Spiel für 3 bis 5 Schülerinnen und Schüler Dauer: ca. 30 Minuten Kopiervorlage zu deutsch.com 2, Lektion 23A, A4 bis A7 Hinweise für Lehrerinnen und Lehrer: Mit diesem Spiel üben die Schülerinnen und

Mehr

Deine Kinder Lars & Laura

Deine Kinder Lars & Laura Bitte Hör auf! Deine Kinder Lars & Laura Dieses Buch gehört: Dieses Buch ist von: DHS Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e. V. Westring 2, 59065 Hamm Tel. 02381/9015-0 Fax: 02381/9015-30 e-mail: info@dhs.de

Mehr

Anne Frank, ihr Leben

Anne Frank, ihr Leben Anne Frank, ihr Leben Am 12. Juni 1929 wird in Deutschland ein Mädchen geboren. Es ist ein glückliches Mädchen. Sie hat einen Vater und eine Mutter, die sie beide lieben. Sie hat eine Schwester, die in

Mehr

A1/2. Übungen A1 + A2

A1/2. Übungen A1 + A2 1 Was kann man für gute Freunde und mit guten Freunden machen? 2 Meine Geschwister und Freunde 3 Etwas haben oder etwas sein? 4 Meine Freunde und ich 5 Was haben Nina und Julian am Samstag gemacht? 6 Was

Mehr

Wenn der Papa die Mama haut

Wenn der Papa die Mama haut Pixie_Umschlag2 22:48 Uhr Herausgegeben von: Seite 1 Wenn der Papa die Mama haut Sicherheitstipps für Mädchen und Jungen Landesarbeitsgemeinschaft Autonomer Frauenhäuser Nordrhein-Westfalen Postfach 50

Mehr

Herzlich willkommen. Zum Gottesdienst Gemeinde Jesu Christi - GJC. Gemeinde Jesu Christi - Predigt 07.06.2015 Oliver Braun

Herzlich willkommen. Zum Gottesdienst Gemeinde Jesu Christi - GJC. Gemeinde Jesu Christi - Predigt 07.06.2015 Oliver Braun Herzlich willkommen Zum Gottesdienst Gemeinde Jesu Christi - GJC 1 Schweigen ist Silber Beten ist Gold! 2 Reden 1. Timotheus 6 / 20 : bewahre sorgfältig, was Gott dir anvertraut hat! Halte dich fern von

Mehr

MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT

MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT Einladung 1 91,5 mm Breite / 70 mm Höhe Stader Tageblatt 153,27 Buxtehuder-/Altländer Tageblatt 116,62 Altländer Tageblatt 213, Zu unserer am Sonnabend, dem 21. September

Mehr

Kater Graustirn. (Nach einem russischen Märchen)

Kater Graustirn. (Nach einem russischen Märchen) Kater Graustirn (Nach einem russischen Märchen) Es war einmal. Ein alter Bauer hat drei Söhne. Der erste Sohn heißt Mauler. Der zweite Sohn heißt Fauler. Der dritte Sohn heißt Kusma. Mauler und Fauler

Mehr

Altstadt zu ziehen? Hatte ich nicht zwei Semester Studium und ein Praktikum in Zürich überlebt? Und sogar zwei Gastsemester in Österreich?

Altstadt zu ziehen? Hatte ich nicht zwei Semester Studium und ein Praktikum in Zürich überlebt? Und sogar zwei Gastsemester in Österreich? Altstadt zu ziehen? Hatte ich nicht zwei Semester Studium und ein Praktikum in Zürich überlebt? Und sogar zwei Gastsemester in Österreich? Doch meiner Heimat wirklich den Rücken zu kehren, fiel mir schwer.

Mehr

Meine Trauer wird dich finden

Meine Trauer wird dich finden DEMIE Leseprobe aus dem E-MAIL-SEMINAR Meine Trauer wird dich finden In Beziehung bleiben zum Verstorbenen DEMIE DEMIE Das Zentrum der Trauer ist die Liebe, die Trauer ist schmerzende Liebe, oder: Meine

Mehr

Kleopatras Kampf um die Macht

Kleopatras Kampf um die Macht Kleopatras Kampf um die Macht Download-Materialien von Markus Zimmermeier Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Schlechte Nachrichten...1 Zwei auf einem Thron... 2 Der Machtkampf beginnt... 3 Caesar setzt

Mehr

Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Ludwigsburg geführt hat. Das war vielleicht eine spannende Geschichte.

Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Ludwigsburg geführt hat. Das war vielleicht eine spannende Geschichte. Am Montag, den 15.09.2008 starteten wir (9 Teilnehmer und 3 Teamleiter) im Heutingsheimer Gemeindehaus mit dem Leben auf Zeit in einer WG. Nach letztem Jahr ist es das zweite Mal in Freiberg, dass Jugendliche

Mehr

Aus Verben werden Nomen

Aus Verben werden Nomen Nach vom, zum, beim und das wird aus dem Tunwort ein Namenwort! Onkel Otto kann nicht lesen. Er musš daš Lesen lernen. Karin will tanzen. Sie muss daš Tanzen üben. Paula kann nicht gut zeichnen. Sie muss

Mehr

Deutsche Rechtschreibung

Deutsche Rechtschreibung Deutsche Rechtschreibung Groß- und Kleinschreibung Zusammenfassung Groß-Schreibung Regel G01: Satzanfang Regel G02: Namen und Eigennamen Regel G03: Substantive Klein-Schreibung Regel G04: Adjektive Regel

Mehr

die Karten, die Lebensmittel und die Wasserflasche. Das war schon zuviel: Er würde das Zelt, das Teegeschirr, den Kochtopf und den Sattel

die Karten, die Lebensmittel und die Wasserflasche. Das war schon zuviel: Er würde das Zelt, das Teegeschirr, den Kochtopf und den Sattel die Karten, die Lebensmittel und die Wasserflasche. Das war schon zuviel: Er würde das Zelt, das Teegeschirr, den Kochtopf und den Sattel zurücklassen müssen. Er schob die drei Koffer zusammen, band die

Mehr

Simson, Gottes Starker Mann

Simson, Gottes Starker Mann Bibel für Kinder zeigt: Simson, Gottes Starker Mann Text: Edward Hughes Illustration: Janie Forest Adaption: Lyn Doerksen Deutsche Übersetzung 2000 Importantia Publishing Produktion: Bible for Children

Mehr

$#guid{28 155E CC-460 1-4978-936 F-01A54 643094 C}#$ U we T i m m Vortrag von Marie-Luise Jungbloot & Sven Patric Knoke 2009

$#guid{28 155E CC-460 1-4978-936 F-01A54 643094 C}#$ U we T i m m Vortrag von Marie-Luise Jungbloot & Sven Patric Knoke 2009 Uwe Timm Vortrag von Marie-Luise Jungbloot & Sven Patric Knoke 2009 Gliederung 1. Was bedeuten die 68er für uns? 2. Wie entwickelte sich Timms Leben? 2.1. Kindheit 2.2. Abitur und Studium 2.3. politisches

Mehr

Tina hat Liebeskummer - Arbeitsblätter

Tina hat Liebeskummer - Arbeitsblätter 1. Kapitel: Das ist Tina Wer ist Tina? Fülle diesen Steckbrief aus! Name: Alter: Geschwister: Haarfarbe: Warum ist Tina glücklich? Wie heißt Tinas Freund? Was macht Tina gern? Wie sieht der Tagesablauf

Mehr

German Beginners (Section I Listening) Transcript

German Beginners (Section I Listening) Transcript 2013 H I G H E R S C H O O L C E R T I F I C A T E E X A M I N A T I O N German Beginners (Section I Listening) Transcript Familiarisation Text FEMALE: MALE: FEMALE: Peter, du weißt doch, dass Onkel Hans

Mehr

Leben 1. Was kannst Du tun, damit Dein Körper zu seinem Recht kommt?

Leben 1. Was kannst Du tun, damit Dein Körper zu seinem Recht kommt? Leben 1 1.Korinther / Kapitel 6 Oder habt ihr etwa vergessen, dass euer Leib ein Tempel des Heiligen Geistes ist, den euch Gott gegeben hat? Ihr gehört also nicht mehr euch selbst. Dein Körper ist etwas

Mehr

Emil und die Detektive Fragen zum Text (von Robert Morrey geschrieben) Deutsch 4

Emil und die Detektive Fragen zum Text (von Robert Morrey geschrieben) Deutsch 4 Emil und die Detektive Fragen zum Text (von Robert Morrey geschrieben) Deutsch 4 Kapitel 1 S. 7 1. Was macht Frau Tischbein in ihrem Haus? 2. Wer ist bei ihr? 3. Wohin soll Emil fahren? 4. Wie heisst die

Mehr

Mein perfekter Platz im Leben

Mein perfekter Platz im Leben Mein perfekter Platz im Leben Abschlussgottesdienstes am Ende des 10. Schuljahres in der Realschule 1 zum Beitrag im Pelikan 4/2012 Von Marlies Behnke Textkarte Der perfekte Platz dass du ein unverwechselbarer

Mehr

Warum. Zeit, gemeinsam Antworten zu finden.

Warum. Zeit, gemeinsam Antworten zu finden. Zeit, Gott zu fragen. Zeit, gemeinsam Antworten zu finden. Warum? wer hätte diese Frage noch nie gestellt. Sie kann ein Stoßseufzer, sie kann ein Aufschrei sein. Es sind Leid, Schmerz und Ratlosigkeit,

Mehr

Mimis Eltern trennen sich.... Eltern auch

Mimis Eltern trennen sich.... Eltern auch Mimis Eltern trennen sich... Eltern auch Diese Broschüre sowie die Illustrationen wurden im Rahmen einer Projektarbeit von Franziska Johann - Studentin B.A. Soziale Arbeit, KatHO NRW erstellt. Nachdruck

Mehr

Turnschuhen hindurchlief. Dieses Mädchen würde sich meiner bemächtigen, mich aussaugen wie ein Vampir, und vielleicht würde ich gleich meine Seele

Turnschuhen hindurchlief. Dieses Mädchen würde sich meiner bemächtigen, mich aussaugen wie ein Vampir, und vielleicht würde ich gleich meine Seele Turnschuhen hindurchlief. Dieses Mädchen würde sich meiner bemächtigen, mich aussaugen wie ein Vampir, und vielleicht würde ich gleich meine Seele aushauchen wer weiß? Starr vor Scham und Schrecken stand

Mehr

Gib nicht auf zu beten, denn Gott wird dich unterstützen!

Gib nicht auf zu beten, denn Gott wird dich unterstützen! Gib nicht auf zu beten, denn Gott wird dich unterstützen! Einsingen: Trading my sorrows Musik: That I will be good Begrüßung Heute wird der Gottesdienst der Jugendkirche von den Konfirmanden der Melanchthongemeinde

Mehr

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1)

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Name: Datum: Was passt? Markieren Sie! (z.b.: 1 = d) heisst) 1 Wie du? a) bin b) bist c) heissen d) heisst Mein Name Sabine. a) bin b) hat c) heisst d) ist Und kommst

Mehr

Malen ist eine stille Angelegenheit Ein Gespräch mit dem Künstler Boleslav Kvapil

Malen ist eine stille Angelegenheit Ein Gespräch mit dem Künstler Boleslav Kvapil Malen ist eine stille Angelegenheit Ein Gespräch mit dem Künstler Boleslav Kvapil Von Johannes Fröhlich Boleslav Kvapil wurde 1934 in Trebic in der Tschechoslowakei geboren. Er arbeitete in einem Bergwerk

Mehr

Interview mit Martin Widmark

Interview mit Martin Widmark Das folgende Interview wurde per Email durchgeführt, da Martin Widmark zurzeit in Melbourne (Australien) weilt. Sein Wunsch war, dieses Interview in der Du-Form zu führen. Deshalb finden sich im Gespräch

Mehr

Lektion 4: Wie wohnst du?

Lektion 4: Wie wohnst du? Überblick: In dieser Lektion werden die Lerner detaillierter mit verschiedenen Wohnformen in Deutschland (am Beispiel Bayerns) vertraut gemacht. Die Lektion behandelt Vor- und Nachteile verschiedener Wohnformen,

Mehr

Ein Teddy reist nach Indien

Ein Teddy reist nach Indien Ein Teddy reist nach Indien Von Mira Lobe Dem kleinen Hans-Peter war etwas Merkwürdiges passiert: Er hatte zum Geburtstag zwei ganz gleiche Teddybären geschenkt bekommen, einen von seiner Großmutter und

Mehr

Für Geburt, Taufe, Kommunion, Konfirmation, Geburtstage, Trauerfeiern und vieles mehr Mit Musterreden, Zitaten und Sprichwörtern

Für Geburt, Taufe, Kommunion, Konfirmation, Geburtstage, Trauerfeiern und vieles mehr Mit Musterreden, Zitaten und Sprichwörtern Y V O N N E J O O S T E N Für Geburt, Taufe, Kommunion, Konfirmation, Geburtstage, Trauerfeiern und vieles mehr Mit Musterreden, Zitaten und Sprichwörtern 5 Inhalt Vorwort.................................

Mehr

Per spec tives imp PersPectives MANAGeMeNt JOUrNAL eur 40 GescHÄFtsLOGiKeN Der ZUKUNFt 02 einzigartigkeit im MANAGeMeNt 2 2010/11 1

Per spec tives imp PersPectives MANAGeMeNt JOUrNAL eur 40 GescHÄFtsLOGiKeN Der ZUKUNFt 02 einzigartigkeit im MANAGeMeNt 2 2010/11 1 Per spec tives imp perspectives MANAGEMENT JOURNAL EUR 40 GESCHÄFTSLOGIKEN DER ZUKUNFT 02 1 EINZ I GARTIGKEIT IM MANAGEMENT 2 IMP Perspectives 82 einzigartige Perspektiven oder über einzigartige Sichtweisen

Mehr

Deutsch Grammatik PPT: Inhaltsverzeichnis

Deutsch Grammatik PPT: Inhaltsverzeichnis Deutsch Grammatik mit PPT Inhaltsverzeichnis Deutsch Grammatik PPT: Inhaltsverzeichnis Wortlehre 1. Nomen und Fälle 1.1 Nomen und Fälle Theorie 1.1 Nomen und Fälle Übungen 1.2 Pronomen und Fälle Übungen

Mehr

Hört ihr alle Glocken läuten?

Hört ihr alle Glocken läuten? Hört ihr alle Glocken läuten Hört ihr alle Glocken läuten? Sagt was soll das nur bedeuten? In dem Stahl in dunkler Nacht, wart ein Kind zur Welt gebracht. In dem Stahl in dunkler Nacht. Ding, dong, ding!

Mehr

Die Heilige Taufe. HERZ JESU Pfarrei Lenzburg Bahnhofstrasse 23 CH-5600 Lenzburg. Seelsorger:

Die Heilige Taufe. HERZ JESU Pfarrei Lenzburg Bahnhofstrasse 23 CH-5600 Lenzburg. Seelsorger: Seelsorger: HERZ JESU Pfarrei Lenzburg Bahnhofstrasse 23 CH-5600 Lenzburg Die Heilige Taufe Häfliger Roland, Pfarrer Telefon 062 885 05 60 Mail r.haefliger@pfarrei-lenzburg.ch Sekretariat: Telefon 062

Mehr

Gibt es Halloween in Österreich? (Does Halloween Exist in Austria?) Dan Wilcox

Gibt es Halloween in Österreich? (Does Halloween Exist in Austria?) Dan Wilcox Gibt es Halloween in Österreich? (Does Halloween Exist in Austria?) Dan Wilcox 82-222: Intermediate German II Während wir in Amerika unsere glühenden Jack-O-Lanterns anmachen, beängstigende Kostüme anziehen

Mehr

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki EINSTUFUNGSTEST A1 Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Guten Tag, mein Name Carlo. a) bin b) heißt c) ist d) heißen 2 Frau Walter: Wie

Mehr

Spaziergang zum Marienbildstock

Spaziergang zum Marienbildstock Maiandacht am Bildstock Nähe Steinbruch (Lang) am Freitag, dem 7. Mai 2004, 18.00 Uhr (bei schlechtem Wetter findet die Maiandacht im Pfarrheim statt) Treffpunkt: Parkplatz Birkenhof Begrüßung : Dieses

Mehr

Jeder Mensch ist anders. Und alle gehören dazu!

Jeder Mensch ist anders. Und alle gehören dazu! Jeder Mensch ist anders. Und alle gehören dazu! Beschluss der 33. Bundes-Delegierten-Konferenz von Bündnis 90 / DIE GRÜNEN Leichte Sprache 1 Warum Leichte Sprache? Vom 25. bis 27. November 2011 war in

Mehr

Einstufungstest Teil 2 (Schritte plus 3 und 4) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung.

Einstufungstest Teil 2 (Schritte plus 3 und 4) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. 51 Warum willst du eigentlich in Deutschland arbeiten? ich besser Deutsch lernen möchte. a) Denn b) Dann c) Weil

Mehr

Ein einziges Detail kann alles verändern. - Teil 3 -

Ein einziges Detail kann alles verändern. - Teil 3 - Ein einziges Detail kann alles verändern. - Teil 3 - Liebe Leserin, lieber Leser, der Journalist Caleb Brooks ist im Roman SPÄTESTENS IN SWEETWATER einigen mysteriösen Zufällen und unerklärlichen Fügungen

Mehr

Oberweißburg am 24 November 2013 Tauffeier von

Oberweißburg am 24 November 2013 Tauffeier von Oberweißburg am 24 November 2013 Tauffeier von Lea Isabell Lea: Lea ist im Alten Testament die erste Ehefrau des Patriarchen Jakob und Mutter von sechs Söhnen, die als Stammväter der Zwölf Stämme Israels

Mehr

Auswirkungen eines Tsunamis auf die Bevölkerung

Auswirkungen eines Tsunamis auf die Bevölkerung Auswirkungen eines Tsunamis auf die Bevölkerung (Tsunami= japanisch: Große Welle im Hafen ) Am 26. Dezember 2004 haben in Südostasien(Thailand, Sri Lanka, Indien etc.) zwei Tsunamis (Riesenwellen) das

Mehr

Adverb Raum Beispielsatz

Adverb Raum Beispielsatz 1 A d v e r b i e n - A 1. Raum (Herkunft, Ort, Richtung, Ziel) Adverb Raum Beispielsatz abwärts aufwärts Richtung Die Gondel fährt aufwärts. Der Weg aufwärts ist rechts außen - innen Ort Ein alter Baum.

Mehr

Begrüßung: Heute und jetzt ist jeder willkommen. Gott hat in seinem Herzen ein Schild auf dem steht: Herzlich Willkommen!

Begrüßung: Heute und jetzt ist jeder willkommen. Gott hat in seinem Herzen ein Schild auf dem steht: Herzlich Willkommen! Die Prinzessin kommt um vier Vorschlag für einen Gottesdienst zum Schulanfang 2004/05 Mit dem Regenbogen-Heft Nr. 1 Gott lädt uns alle ein! Ziel: Den Kindern soll bewusst werden, dass sie von Gott so geliebt

Mehr

Unverkäufliche Leseprobe aus: Keegan, Marina Das Gegenteil von Einsamkeit Stories und Essays

Unverkäufliche Leseprobe aus: Keegan, Marina Das Gegenteil von Einsamkeit Stories und Essays Unverkäufliche Leseprobe aus: Keegan, Marina Das Gegenteil von Einsamkeit Stories und Essays Alle Rechte vorbehalten. Die Verwendung von Text und Bildern, auch auszugsweise, ist ohne schriftliche Zustimmung

Mehr

Ländervergleich: Sachsen Afghanistan

Ländervergleich: Sachsen Afghanistan Ländervergleich: Sachsen Afghanistan 1 zu B1a Aufgabe 1 a Seht euch die Deutschlandkarte im Textbuch an. Wo liegt Sachsen? Bayern? Berlin? Hamburg? b Sucht auf einer Europakarte: Wo liegt Österreich? Wo

Mehr

Von der Wehnacht zur Weihnacht Predigt zum Heiligen Abend 2010 von Pfarrerin Clarissa Graz

Von der Wehnacht zur Weihnacht Predigt zum Heiligen Abend 2010 von Pfarrerin Clarissa Graz Von der Wehnacht zur Weihnacht Predigt zum Heiligen Abend 2010 von Pfarrerin Clarissa Graz Liebe Gemeinde der Heiligen Nacht! Warum aus Wehnacht Weihnacht wird so möchte ich meine Predigt heute zur Heiligen

Mehr

2. einen Fehler b halten 5. sich die Langeweile e bewältigen. 3. sich an die Regeln c weitergeben 6. sich die Zukunft f begehen

2. einen Fehler b halten 5. sich die Langeweile e bewältigen. 3. sich an die Regeln c weitergeben 6. sich die Zukunft f begehen 1. Wortschatz: Sport gegen Gewalt. Was passt? Orden Sie zu. 1. Wissen a vertreiben 4. Stress-Situationen d verbauen 2. einen Fehler b halten 5. sich die Langeweile e bewältigen 3. sich an die Regeln c

Mehr

Christine Nöstlinger

Christine Nöstlinger Christine Nöstlinger Christine Nöstlinger wurde am 13. Oktober 1936 in Wien geboren. Ihr Vater war Uhrmacher und ihre Mutter Kindergärtnerin. Sie besuchte das Gymnasium und machte ihre Matura. Zuerst wollte

Mehr

HIGHER SCHOOL CERTIFICATE EXAMINATION GERMAN 2 UNIT GENERAL LISTENING SKILLS TRANSCRIPT

HIGHER SCHOOL CERTIFICATE EXAMINATION GERMAN 2 UNIT GENERAL LISTENING SKILLS TRANSCRIPT N E W S O U T H W A L E S HIGHER SCHOOL CERTIICATE EXAMINATION 1998 GERMAN 2 UNIT GENERAL LISTENING SKILLS TRANSCRIPT 2 ITEM 1 Hallo, Vati! M Na, endlich Veronika. Es ist fast Mitternacht. Wo bist du denn?

Mehr

Was Familien heil(ig) macht

Was Familien heil(ig) macht SOZIALREFERAT DER DI ÖZESE LINZ Sozialpredigthilfe 347/14 Was Familien heil(ig) macht Familien zwischen vielfältigen Ansprüchen und Realitäten Predigt zum Fest der Heiligen Familie Im Jahreskreis A ( 28.12.2014)

Mehr

Beschreibungen. Topic 2 - Persönliche. Geschichte 1: Das intelligente Mädchen. 2.1 Das intelligente Mädchen. New Vocabulary. Name: Date: Class:

Beschreibungen. Topic 2 - Persönliche. Geschichte 1: Das intelligente Mädchen. 2.1 Das intelligente Mädchen. New Vocabulary. Name: Date: Class: Topic 2 - Persönliche Beschreibungen Geschichte 1: Das intelligente Mädchen TPR words: rennt gibt schreit Cognates: der / ein Polizist der Mann intelligent die Bank New Vocabulary 2.1 Das intelligente

Mehr

I. Für welche Person stimmen die Behauptungen (X) (Bea Braun, Niklas Winkler, Lutz Rohrhuber)?

I. Für welche Person stimmen die Behauptungen (X) (Bea Braun, Niklas Winkler, Lutz Rohrhuber)? I. Für welche Person stimmen die Behauptungen (X) (Bea Braun, Niklas Winkler, Lutz Rohrhuber)? BEHAUPTUNG LEO KLAUS FELIPE Er ist Weltmeister im Organisieren. Besitzer einer KFZ-Werkstatt. LUTZ No. Leo

Mehr

Über den Sinn von Strafe

Über den Sinn von Strafe Hannes hat seinem Freund versprochen, ihm am Abend bei der Steuererklärung zu helfen, die er am nächsten Tag abgeben muss. Morgens bekommt Hannes Karten für ein Europacupspiel geschenkt. Hannes hatte sich

Mehr

«Ihr Kind, alleine unterwegs So schützen Sie es trotzdem!»

«Ihr Kind, alleine unterwegs So schützen Sie es trotzdem!» «Ihr Kind, alleine unterwegs So schützen Sie es trotzdem!» Informationen und Tipps für Eltern und Erziehungsberechtigte Ihre Polizei und die Schweizerische Kriminal prävention (SKP) eine interkantonale

Mehr

Einführung... 9 Dieses Buch verrät Ihnen alles, was Sie über Männer und Beziehungen wissen müssen!... 9

Einführung... 9 Dieses Buch verrät Ihnen alles, was Sie über Männer und Beziehungen wissen müssen!... 9 Einführung... 9 Dieses Buch verrät Ihnen alles, was Sie über Männer und Beziehungen wissen müssen!... 9 I Wie Männer denken... 17 1 Was einem Mann wichtig ist... 18 2 Unsere Liebe ist anders... 27 3 Was

Mehr

Hinduismus. Man sollte sich gegenüber anderen. nicht in einer Weise benehmen, die für einen selbst unangenehm ist; Hinduismus 1

Hinduismus. Man sollte sich gegenüber anderen. nicht in einer Weise benehmen, die für einen selbst unangenehm ist; Hinduismus 1 Hinduismus Man sollte sich gegenüber anderen nicht in einer Weise benehmen, die für einen selbst unangenehm ist; das ist das Wesen der Moral. Ingrid Lorenz Hinduismus 1 Die Wurzeln des Hinduismus reichen

Mehr

1a Na, Meisterdetektiv/-in: Welche Aussagen sind richtig und welche sind falsch?

1a Na, Meisterdetektiv/-in: Welche Aussagen sind richtig und welche sind falsch? Kapitel 1: Aufgaben 1a Na, Meisterdetektiv/-in: Welche Aussagen sind richtig und welche sind falsch? Umkreise die entsprechenden Nummern. Wenn du alle richtig hast, kannst du mit ihnen den geheimen Code

Mehr

ZUM LESEN VERLOCKEN. Brigitte Blobel. Eine Erarbeitung von Grit Richter

ZUM LESEN VERLOCKEN. Brigitte Blobel. Eine Erarbeitung von Grit Richter ZUM LESEN VERLOCKEN ZUM LESEN VERLOCKEN ARENA Neue Materialien für den Unterricht Klassen 4 bis 6 Brigitte Blobel Falsche Freundschaft Gefahr aus dem Internet Arena-Taschenbuch ISBN 978-3-401-02962-7 167

Mehr

Genjo-Koan von Eihei Dogen

Genjo-Koan von Eihei Dogen Genjo-Koan von Eihei Dogen Wenn alle Dharma Buddha-Darma sind, gibt es Erleuchtung und Täuschung, Uebung, Leben und Tod, Buddhas und Lebewesen. Wenn die zehntausend Dharmas ohne Selbst sind, gibt es keine

Mehr

Немецкие падежи. Вставь верные окончания, правильно определив падеж. 15. Wahrend d Englischstunde macht sie d Mathematik-Hausi..ibung.

Немецкие падежи. Вставь верные окончания, правильно определив падеж. 15. Wahrend d Englischstunde macht sie d Mathematik-Hausi..ibung. http://startdeutsch.ru/ Немецкие падежи Упражнение 1: Вставь верные окончания, правильно определив падеж 1. Der junge Mann hatte kein Schraubenzieher. 2. Ich werde d Geld nicht brauchen. 3. Haben Sie d

Mehr

Jojo sucht das Glück - 3 Folge 23: Der Verdacht

Jojo sucht das Glück - 3 Folge 23: Der Verdacht Übung 1: Auf der Suche nach Edelweiß-Technik Jojo will endlich herausfinden, was Lukas zu verbergen hat. Sie findet eine Spur auf seinem Computer. Jetzt braucht Jojo jemanden, der ihr hilft. Schau dir

Mehr

Dann nimmt sie seine Hand

Dann nimmt sie seine Hand 1 Dann nimmt sie seine Hand Nach all der Anstrengung, der Angst, der Hitze ist seine Hand so leicht und kalt. Der Ring glänzt unversehrt. Sie trägt den gleichen. Tausendmal hat sie ihn gedreht in den letzten

Mehr

Luxuslärm Leb deine Träume

Luxuslärm Leb deine Träume Polti/Luxuslärm Luxuslärm Leb deine Träume Niveau: Anfänger (A1) Untere Mittelstufe (B1) Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman www.luxuslaerm.de Luxuslärm

Mehr

Für Jugendliche ab 12 Jahren. Was ist eine Kindesanhörung?

Für Jugendliche ab 12 Jahren. Was ist eine Kindesanhörung? Für Jugendliche ab 12 Jahren Was ist eine Kindesanhörung? Impressum Herausgabe Ergebnis des Projekts «Kinder und Scheidung» im Rahmen des NFP 52, unter der Leitung von Prof. Dr. Andrea Büchler und Dr.

Mehr

Ein Treffen mit Hans Bryssinck

Ein Treffen mit Hans Bryssinck Ein Treffen mit Hans Bryssinck Hans Bryssinck Gewinner des Publikumspreises des Theaterfilmfest 2014 fur seinen Film Wilson y los mas elegantes Ich hatte das Privileg, mit Hans Bryssinck zu reden. Der

Mehr

Presseinformation. Durch die Hölle von Auschwitz und Dachau. Ich bin ein Jude. Dreimal schon sollte der Tod mich ereilt haben.

Presseinformation. Durch die Hölle von Auschwitz und Dachau. Ich bin ein Jude. Dreimal schon sollte der Tod mich ereilt haben. Presseinformation Neuerscheinung: Durch die Hölle von Auschwitz und Dachau Ein ungarischer Junge erkämpft sein Überleben Leslie Schwartz Ich sollte nicht leben. Es ist ein Fehler. Ich wurde am 12. Januar

Mehr

Die Engelversammlung

Die Engelversammlung 1 Die Engelversammlung Ein Weihnachtsstück von Richard Mösslinger Personen der Handlung: 1 Erzähler, 1 Stern, 17 Engel Erzähler: Die Engel hier versammelt sind, denn sie beschenken jedes Kind. Sie ruh

Mehr

April 2015. Highlights. syfy.de

April 2015. Highlights. syfy.de April 2015 Highlights syfy.de Staffel 1-4 Ab 20. April, ab 20.15 Uhr, Mo-Do Alien-Technologien und übersinnliche Phänomene was Gründerin Queen Victoria einst fast das Leben kostete, gehört mehr als 100

Mehr

Die ganze Wahrheit Carsten Tsara hat Besuch

Die ganze Wahrheit Carsten Tsara hat Besuch Franz Specht Die ganze Wahrheit Carsten Tsara hat Besuch Deutsch als Fremdsprache Leseheft Niveaustufe B1 Hueber Verlag Worterklärungen und Aufgaben zum Text: Kathrin Stockhausen, Valencia Zeichnungen:

Mehr

Mit Texten Emotionen wecken

Mit Texten Emotionen wecken Mit Texten Emotionen wecken Wer? Sandra Arentz-Hildebrandt Marketing- und Kommunikationsberatung Über 11 Jahre Management Supervisor in einer 250 Mitarbeiter starken Werbeagentur Kundenportfolio: Quelle,

Mehr

Stationen einer Biografie: Effis innere und äußere Entwicklung

Stationen einer Biografie: Effis innere und äußere Entwicklung Kap. 34 36 Kap. 1 5 Berlin Kap. 23 33 Kessin Kap. 6 22 Aufgaben: = äußere Entwicklung = innere Entwicklung 1. Stellen Sie die äußere und innere Entwicklung Effis im obigen Kreisdiagramm dar. Nutzen Sie

Mehr

Predigt Mt 5,1-3 am 5.1.14

Predigt Mt 5,1-3 am 5.1.14 Predigt Mt 5,1-3 am 5.1.14 Zu Beginn des Jahres ist es ganz gut, auf einen Berg zu steigen und überblick zu gewinnen. Über unser bisheriges Leben und wohin es führen könnte. Da taucht oft die Suche nach

Mehr