RECHTLICHE HINWEISE. Patente. Marken

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "RECHTLICHE HINWEISE. Patente. Marken"

Transkript

1 RECHTLICHE HINWEISE 1 RECHTLICHE HINWEISE Patente Diese Produktdokumentation ist urheberrechtlich geschützt, und alle Rechte sind vorbehalten. Sofern dies im vorliegendem Dokument nicht ausdrücklich gestattet wird, darf ohne ausdrückliche, vorherige schriftliche Zustimmung seitens der Electronics For Imaging, Inc. ( EFI ), kein Teil der vorliegenden Veröffentlichung in irgendeiner Form oder auf irgendeine Art und Weise für irgendwelche Zwecke reproduziert oder übertragen werden. Die Informationen im vorliegenden Dokument gelten vorbehaltlich Änderungen ohne vorherige Ankündigung und stellen keine Verpflichtung seitens EFI dar. Diese Produktdokumentation wird in Verbindung mit der EFI Software ( Software ) und allen in der vorliegenden Dokumentation beschriebenen EFI Produkten bereitgestellt. Die Software wird im Rahmen einer Lizenz zur Verfügung gestellt und darf nur in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der nachfolgenden EFI Software- Lizenzvereinbarung für Endanwender eingesetzt und kopiert werden. Für dieses Produkt können ein oder mehrere der folgenden US-Patente gelten: 5,109,241, 5,150,454, 5,170,182, 5,212,546, 5,260,878, 5,276,490, 5,278,599, 5,335,040, 5,343,311, 5,398,107, 5,424,754, 5,442,429, 5,459,560, 5,467,446, 5,506,946, 5,517,334, 5,537,516, 5,543,940, 5,553,200, 5,563,689, 5,565,960, 5,583,623, 5,596,416, 5,615,314, 5,619,624, 5,625,712, 5,640,228, 5,666,436, 5,682,421, 5,745,657, 5,760,913, 5,818,645, 5,835,788, 5,859,711, 5,867,179, 5,940,186, 5,959,867, 5,970,174, 5,982,937, 5,995,724, 6,002,795, 6,025,922, 6,035,103, 6,041,200, 6,065,041, 6,081,281, 6,112,665, 6,116,707, 6,122,407, 6,134,018, 6,141,120, 6,166,821, 6,173,286, 6,185,335, 6,201,614, 6,215,562, 6,219,155, 6,219,659, 6,222,641, 6,224,048, 6,225,974, 6,226,419, 6,238,105, 6,239,895, 6,256,108, 6,269,190, 6,271,937, 6,278,901, 6,279,009, 6,289,122, 6,292,270, 6,327,047, 6,327,050, 6,327,052, 6,330,363, 6,331,899, 6,340,975, 6,341,018, 6,341,307, 6,347,256, 6,348,978, 6,366,918, 6,369,895, 6,381,036, 6,429,949, 6,449,393, 6,457,823, 6,476,927, 6,490,696, 6,501,565, 6,519,053, 6,539,323, 6,543,871, 6,546,364, 6,549,294, 6,549,300, 6,550,991, 6,552,815, 6,559,958, 6,572,293, 6,590,676, 6,606,165, 6,616,355, 6,633,396, 6,636,326, 6,637,958, 6,643,317, 6,647,149, 6,657,741, 6,660,103, 6,662,199, 6,678,068, 6,679,640, 6,707,563, 6,741,262, 6,748,471, 6,753,845, 6,757,436, 6,757,440, 6,778,700, 6,781,596, 6,786,578, 6,816,276, 6,825,943, 6,832,865, 6,836,342, 6,850,335, 6,856,428, 6,857,803, 6,859,832, 6,866,434, 6,874,860, 6,879,409, 6,885,477, 6,888,644, 6,905,189, 6,930,795, 6,950,110, 6,962,449, 6,967,728, 6,974,269, 6,978,299, 6,992,792, 7,002,700, 7,023,570, 7,031,015, 7,058,231, 7,064,153, 7,073,901, 7,081,969, 7,090,327, 7,093,046, 7,095,518, 7,095,528, 7,097,369, 7,099,027, 7,105,585, 7,116,444, 7,177,045, 7,177,049, 7,204,484, 7,206,082, 7,212,312, 7,229,225, 7,233,397, 7,233,409, 7,239,403, 7,245,400, 7,248,752, 7,259,768, 7,259,893, 7,280,090, 7,296,157, 7,301,665, 7,301,667, 7,301,671, 7,302,095, 7,302,103, 7,304,753, 7,307,761, 7,342,686, 7,343,438, 7,349,124, 7,365,105, 7,367,060, 7,367,559, 7,389,452, 7,396,119, 7,396,864, 7,397,583, 7,397,961, 7,426,033, 7,431,436, 7,433,078, 7,453,596, 7,460,265, 7,460,721, 7,461,377, 7,463,374, 7,466,441, 7,471,403, 7,480,070, 7,489,422, 7,495,812, 7,506,253, 7,522,311, 7,522,770, 7,528,974, 7,532,347, 7,552,207, 7,552,923, 7,554,687, 7,562,957, 7,564,583, 7,574,545, 7,574,546, 7,579,388, 7,587,336, 7,587,468, 7,598,964, 7,600,867, 7,630,106, 7,636,180, 7,648,293, 7,653,683, 7,669,096, 7,672,013, 7,673,965, 7,684,085, 7,688,458, 7,688,486, 7,706,015, 7,724,392, 7,729,014, 7,738,147, 7,738,710, 7,742,204, 7,756,346, 7,770,999, 7,791,777, 7,800,773, 7,800,776, 7,812,999, 7,828,412, 7,831,830, 7,849,316, 7,859,689, 7,859,711, 7,859,724, 7,861,156, RE36,947, RE38,732, D341,131, D406,117, D416,550, D417,864, D419,185, D426,206, D439,851, D444,793. Marken Auto-Count, BioVu, BioWare, ColorWise, Command WorkStation, Digital StoreFront, DocBuilder, DocBuilder Pro, DocStream, EDOX, das EFI Logo, Electronics For Imaging, Fabrivu, Fiery, das Fiery Logo, Inkware, Jetrion, MicroPress, OneFlow, PressVu, Printellect, PrinterSite, PrintFlow, PrintMe, PrintSmith Site, Prograph, RIP-While- Print, UltraVu und VUTEk sind eingetragene Marken der Electronics For Imaging, Inc. in den USA und/oder einigen anderen Ländern. BESTColor ist eine eingetragene Marke der Electronics For Imaging GmbH in den USA. Das APPS Logo, AutoCal, Balance, ColorPASS, Dynamic Wedge, EFI, Estimate, Fast-4, Fiery Driven, das Fiery Driven Logo, Fiery Link, Fiery Prints, das Fiery Prints Logo, Fiery Spark, FreeForm, Hagen, das Jetrion Logo, Logic, Pace, Printcafe, das PrintMe Logo, PrintSmith, Print to Win, PSI, PSI Flexo, Rastek, das Rastek Logo, RIPChips, SendMe, Splash, Spot-On, UltraPress, UltraTex, UV Series 50, VisualCal, das VUTEk Logo und WebTools sind Marken der Electronics For Imaging, Inc. in den USA und/oder einigen anderen Ländern. Best, das Best Logo, Colorproof, PhotoXposure, Remoteproof und Screenproof sind Marken der Electronics For Imaging GmbH in den USA und/oder einigen anderen Ländern. Alle anderen Waren- und Produktbezeichnungen können Marken oder eingetragene Marken der jeweiligen Rechtsinhaber sein und werden hiermit anerkannt.

2 RECHTLICHE HINWEISE 2 Bekanntmachung Drittbegünstigter APPLE, INC. ( APPLE ) GIBT IM HINBLICK AUF DIE APPLE SOFTWARE WEDER AUSDRÜCKLICHE NOCH GESETZLICHE GEWÄHRLEISTUNGSVERSPRECHEN AB, EINSCHLIESSLICH DER, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF DIE GESETZLICHEN GEWÄHRLEISTUNGEN EINER MARKTGÄNGIGEN QUALITÄT UND EINER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK. BEZÜGLICH DER VERWEN- DUNG ODER DER ERGEBNISSE DER VERWENDUNG DER APPLE SOFTWARE MACHT APPLE KEINERLEI GEWÄHRLEISTUNGS- UND GARANTIEVERSPRECHEN ODER SONSTIGE ZUSICHE- RUNGEN IM HINBLICK AUF DIE RICHTIGKEIT, DIE GENAUIGKEIT, DIE ZUVERLÄSSIGKEIT, DIE AKTUALITÄT ODER SONSTIGE EIGENSCHAFTEN DER SOFTWARE. SIE ÜBERNEHMEN DAS GESAMTE RISIKO IM HINBLICK AUF DIE ERGEBNISSE UND LEISTUNG DER APPLE SOFTWARE. DIE GESETZE EINIGER LÄNDER LASSEN DEN AUSSCHLUSS DER GESETZLICHEN GEWÄHR- LEISTUNG NICHT ZU. DER OBEN GENANNTE AUSSCHLUSS TRIFFT DAHER MÖGLICHERWEISE AUF SIE NICHT ZU. IN KEINEM FALL HAFTEN APPLE ODER APPLE DIRECTORS, LEITENDE ANGESTELLTE, MITARBEITER ODER VERTRETER IHNEN GEGENÜBER FÜR IRGENDWELCHE MITTELBAREN SCHÄDEN ODER SCHÄDEN WEGEN NEBEN- UND FOLGEKOSTEN (EINSCHLIESSLICH SCHÄDEN WEGEN GESCHÄFTLICHEN GEWINNENTGANGS, WEGEN GESCHÄFTSUNTERBRECHUNG ODER WEGEN VERLUSTS VON GESCHÄFTSINFORMATIONEN UND DERGLEICHEN), DIE SICH AUS DER VERWENDUNG ODER DER UNFÄHIGKEIT ZUR VERWENDUNG DER APPLE SOFTWARE ERGEBEN, UND ZWAR SELBST DANN NICHT, WENN APPLE VON DER MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN UNTERRICHTET WURDE. DA DIE GESETZE EINIGER LÄNDER DEN AUSSCHLUSS ODER DIE EINSCHRÄNKUNG DER HAFTUNG FÜR MITTELBARE SCHÄDEN ODER SCHÄDEN WEGEN NEBEN- UND FOLGEKOSTEN NICHT ZULASSEN, TREFFEN DIE OBEN GENANNTEN EINSCHRÄNKUNGEN MÖGLICHERWEISE AUF SIE NICHT ZU. Die Haftung von Apple Ihnen gegenüber für echte Schäden, aus welchem Grund sie auch immer entstehen und unabhängig von der Form der Haftung (ob aus Verträgen, unerlaubten Handlungen [einschließlich Fahrlässigkeit], Produkthaftung oder anderweitig), ist auf 50 US-Dollar beschränkt. Die PANTONE Farben, die in der Software oder in der Dokumentation dargestellt werden, können von den durch PANTONE festgelegten Standards abweichen. Ziehen Sie für eine akkurate Farbgebung die aktuellen PANTONE- Farbpublikationen zu Rate. PANTONE und andere Pantone, Inc. Marken sind Eigentum der Pantone, Inc. Pantone, Inc., Pantone, Inc. ist der Inhaber der Urheberrechte an den PANTONE Farbdaten und/oder der PANTONE Software. Certified PDF ist eine eingetragene Marke von Enfocus, die zum Patent angemeldet ist. PitStop Professional, PitStop Extreme, PitStop Server, Instant PDF, StatusCheck, CertifiedPDF.net, Instant Barcode und PDF Workflow Suite sind Produktnamen von Produkten von Enfocus. Enfocus Produkte und die Nutzung der Enfocus Produkte stehen unter Lizenz von Markzware gemäß US-Patent Nr Enfocus ist ein EskoArtwork Unternehmen. Die Software kann verschiedene Komponenten enthalten, für die andere Lizenzen gelten; dies trifft u.a. auf die von EFI modifizierte Version des binären Abbilds des Linux-Kernels, auf bestimmte LGPL-Bibliotheken, auf bestimmte Open-Source-Bibliotheken und -Werkzeuge und auf die von Apache Software Foundation (www.apache.org) entwickelte Software zu. Durch die Nutzung und Anwendung der Software oder einer darin enthaltenen Komponente erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Bestimmungen und Bedingungen der jeweiligen Lizenzen. Die jeweiligen Copyright-/Urheberrechtsvermerke, Anerkennungsvermerke und Lizenzen sind auf der Homepage der Fiery WebTools aufgeführt. Es sei daran erinnert, dass der Begriff Software in dem in der EFI Software-Lizenzvereinbarung für Endanwender verwendeten Sinne keine im Produkt enthaltene Open Source-Software umfasst und dass die Bestimmungen und Bedingungen in der EFI Software-Lizenzvereinbarung für Endanwender sich nicht auf Open Source-Software erstrecken. Vorschriften und Kennzeichnungen DIE FOLGENDEN VORSCHRIFTEN UND KENNZEICHNUNGEN GELTEN FÜR FÄLLE, IN DENEN DAS GELIEFERTE EFI PRODUKT TECHNISCHE GERÄTSCHAFTEN UMFASST. WARNUNG: Gemäß den FCC-Bestimmungen können jedwede unzulässige, vom Hersteller nicht ausdrücklich genehmigte Änderungen oder Modifikationen an diesem Gerät die Aufhebung der Berechtigung zum Betrieb dieses Gerätes zur Folge haben. Überprüfen Sie den Aufkleber an der Rückseite des Fiery Geräts (oder bei Einbausystemen am Ausgabegerät), um herauszufinden, zu welcher Geräteklasse (A oder B) dieses Produkt gehört.

3 RECHTLICHE HINWEISE 3 Einhaltung der Bestimmungen für FCC-Klasse A Dieses Gerät wurde getestet und erfüllt die Bestimmungen hinsichtlich der Beschränkungen für digitale Geräte der Klasse A gemäß Teil 15 der FCC-Bestimmungen. Diese Beschränkungen dienen dem angemessenen Schutz vor schädlichen Störungen, wenn das Gerät in einem kommerziellen Umfeld betrieben wird. Dieses Gerät erzeugt und verwendet Hochfrequenzenergie und kann diese ausstrahlen; wird das Gerät nicht gemäß der Bedienungsanleitung installiert und verwendet, kann dies zu schädlichen Störungen des Funkverkehrs führen. Der Betrieb dieses Geräts in einem Wohngebiet kann störende Interferenzen verursachen; in diesem Fall ist der Betreiber (Anwender) verpflichtet, die Interferenzen auf eigene Kosten zu beseitigen. Hinweis zu den in Kanada geltenden Bestimmungen hinsichtlich der Klasse A Dieses Digitalgerät der Klasse A entspricht den in Kanada geltenden Bestimmungen (ICES-003). Konformitätserklärung für Geräte der FCC-Klasse B Dieses Gerät wurde getestet und erfüllt die Bestimmungen hinsichtlich der Beschränkungen für digitale Geräte der Klasse B gemäß Teil 15 der FCC-Bestimmungen. Diese Beschränkungen dienen dem angemessenen Schutz vor schädlichen Störungen, wenn das Gerät in einem Wohngebiet betrieben wird. Dieses Gerät erzeugt und verwendet Hochfrequenzenergie und kann diese ausstrahlen; wird das Gerät nicht gemäß der Bedienungsanleitung installiert und verwendet, kann dies zu schädlichen Störungen des Funkverkehrs führen. Es wird keine Garantie dafür übernommen, dass es bei bestimmten Installationen nicht doch zu Interferenzen kommen kann. Führt dieses Gerät zu Störungen beim Radio- oder Fernsehempfang, die durch Aus- und Einschalten des Geräts nachzuweisen sind, sollte der Betreiber (Anwender) versuchen, die Störung durch eine oder mehrere der folgenden Maßnahmen zu beseitigen: Antenne neu ausrichten oder an anderer Stelle platzieren. Abstand zwischen Gerät und Empfangsteil (Receiver) vergrößern. Gerät an einen anderen Stromkreis anschließen als das Empfangsteil. Händler oder erfahrenen Radio-/Fernsehtechniker um Hilfe bitten. Damit dieses Gerät in Übereinstimmung mit den FCC-Bestimmungen betrieben werden kann, muss es mit abgeschirmten Kabeln betrieben werden. Der Betrieb mit ungenehmigter Ausrüstung oder nicht abgeschirmten Kabeln kann zu Störungen beim Radio-/Fernsehempfang führen. Der Betreiber (Anwender) wird darauf hingewiesen, dass Änderungen und Modifikationen am Gerät ohne vorherige Zustimmung des Herstellers zum Verlust der Betriebsberechtigung für das Gerät führen können. Hinweis bezüglich der kanadischen Bestimmungen für Klasse B Dieses Digitalgerät der Klasse B entspricht den in Kanada geltenden Bestimmungen (ICES-003). Einhaltung der RFI-Bestimmungen Dieses Gerät wurde sowohl einzeln für sich als auch auf Systemebene (im Rahmen einer Anlage, die einen normalen Anwendungsfall nachbildet) auf die Einhaltung der Funkentstörbestimmungen geprüft. Es ist jedoch möglich, dass die Funkentstörbestimmungen (RFI) unter ungünstigen Umständen bei anderen Gerätekombinationen nicht eingehalten werden. Für die Einhaltung der Funkentstörbestimmungen einer Gesamtanlage, innerhalb der dieses Gerät betrieben wird, ist der Betreiber (Anwender) verantwortlich. Damit dieses Gerät in Übereinstimmung mit den betreffenden Bestimmungen betrieben werden kann, müssen abgeschirmte Kabel verwendet werden. Für die Beschaffung entsprechender Kabel ist der Betreiber (Anwender) verantwortlich. CE-Kennzeichnung (Konformitätserklärung) Dieses Produkt entspricht den folgenden EU-Richtlinien: 93/68/EEC, 2002/96/EC und 2006/66/EC. Diese Erklärung gilt für das Gebiet der Europäischen Union.

4 RECHTLICHE HINWEISE 4 EFI SOFTWARE-LIZENZVEREINBARUNG FÜR ENDANWENDER LESEN SIE DIESE SOFTWARE- LIZENZVEREINBARUNG ( LIZENZVEREINBARUNG ) BITTE SORG- FÄLTIG DURCH. DIESE LIZENZVEREINBARUNG STELLT HINSICHTLICH DER EFI-SOFTWARE ( SOFTWARE ) EINE RECHTLICHE VEREINBARUNG ZWISCHEN IHNEN UND ELECTRONICS FOR IMAGING, INC. ( EFI ) DAR. SIE STIMMEN ZU, DASS DIESE VEREINBARUNG EINER JEDEN SCHRIFTLICH AUSGEHANDELTEN VEREINBARUNG GLEICHZUSETZEN IST. WENN SIE WÄHREND DER ÜBERPRÜFUNG EINER ELEKTRONISCHEN VERSION DIESER LIZENZ- VEREINBARUNG IHRE ZUSTIMMUNG DURCH MAUSKLICK BESTÄTIGEN ODER WENN SIE DIE SOFTWARE INSTALLIEREN, KOPIEREN ODER SIE ANDERWEITIG VERWENDEN, VERPFLICHTEN SIE SICH, SICH DURCH DIESE LIZENZVEREINBARUNG ZU BINDEN. DIESE LIZENZVEREINBARUNG IST GEGEN SIE UND GEGEN JEDE JURISTISCHE PERSON (Z. B. SYSTEM-INTEGRATOR, BERATER ODER AUFTRAGNEHMER) DURCHSETZBAR, DIE DIE SOFTWARE IN IHREM NAMEN INSTAL- LIERT ODER VERWENDET. FALLS SIE NICHT ZUSTIMMEN, DÜRFEN SIE DIE SOFTWARE NICHT INSTALLIEREN, KOPIEREN ODER ANDERWEITIG VERWENDEN UND SIE HABEN DIE SOFTWARE DORTHIN ZURÜCKZUBRINGEN, WO SIE SIE GEKAUFT HABEN, DAMIT SIE GEMÄSS DEN DORT GELTENDEN RÜCKERSTATTUNGSGRUNDSÄTZEN DEN VOLLEN KAUFPREIS ERSTATTET BEKOMMEN. HINWEIS FÜR PARTEIEN, DIE ALS VERTRETER EINES ENDANWENDERS TÄTIG SIND, ODER DIE SONST NICHT DIE ABSICHT HABEN, ENDVERBRAUCHER DER SOFTWARE ZU SEIN: WENN SIE DURCH MAUSKLICK EINE ELEKTRONISCHE VERSION DIESER VEREINBARUNG AKZEPTIEREN ODER WENN SIE ALS VERTRETER OHNE VERTRETUNGSMACHT DIE SOFTWARE INSTALLIEREN, KOPIEREN ODER SIE ANDERWEITIG VERWENDEN, DANN GELTEN SIE ALS ANWENDER DER SOFTWARE UND WERDEN DURCH DIE BEDINGUNGEN DIESER VEREINBARUNG GEBUNDEN. FALLS SIE EINE GESONDERTE SCHRIFTLICHE VEREINBARUNG MIT EFI HINSICHTLICH DER SOFTWARE UNTERZEICHNET HABEN, SO SIND, FALLS SICH DIE BEDINGUNGEN JENER SCHRIFTLICHEN VEREINBARUNG UND DIESER LIZENZVEREINBARUNG WIDERSPRECHEN, DIE BEDINGUNGEN DER SCHRIFTLICHEN VEREINBARUNG MASSGEBLICH. Bestimmte Materialien von Drittfirmen, die zusammen mit der Software vertrieben werden, können anderen Bedingungen unterliegen, die typischerweise in einer gesonderten Lizenzvereinbarung oder Liesmich -Datei zu finden sind, die sich in der Nähe solcher Materialien von Drittfirmen befinden. Lizenz EFI räumt Ihnen während der Laufzeit dieses Vertrages ein nicht ausschließliches Nutzungsrecht an der Software und der EFI-Produkt-Dokumentation ein. Der in dieser Lizenzvereinbarung verwendete Begriff Software bedeutet die EFI-Software (einschließlich Software, die von Drittlieferanten zur Verfügung gestellt wird) sowie alle Dokumentationen, Downloads, On-line-Materialien, Fehlerbehebungen, Patches, Releases, Release-Hinweise, Updates, Upgrades, technische Support-Materialien sowie Informationen hinsichtlich der EFI-Software. Die Bedingungen dieser Lizenzvereinbarung gelten für und regeln Ihren Gebrauch aller solchen Gegenstände; EFI kann jedoch weitere schriftliche Bedingungen zusammen mit einem Update, Release oder Upgrade stellen. Sie dürfen die Software ausschließlich gemäß den Bedingungen dieser Lizenzvereinbarung, den Bestimmungen der EFI-Produkt-Dokumentation und ausschließlich mit dem(n) Produkt(en) verwenden, das/die in der EFI-Produkt- Dokumentation aufgeführt ist/sind ( Produkt(e) ). Sie dürfen die Software vorbehaltlich der Bestimmungen dieses Vertrages weder vermieten, verleasen, unterlizenzieren, verleihen noch sonstwie verbreiten; Sie dürfen die Software auch nicht in einem Time-Sharing-System oder Service-Büro verwenden. In Ihrem Verhältnis zu EFI übernehmen Sie sämtliche Risiken und Sie übernehmen die alleinige Haftung dafür, dass die Software von Ihnen in einer Weise gebraucht wird, die das Gesetz oder die Rechte Dritter verletzt (oder die Inhalte generiert, die ein Gesetz oder die Rechte Dritter verletzen) einschließlich, ohne Einschränkung, der Gesetze über Urheberrechtsverletzungen und Datenschutz.

5 RECHTLICHE HINWEISE 5 Sicherungskopien Sie dürfen keine Kopien der Software oder Teile derselben anfertigen oder anfertigen lassen oder zulassen, dass solche angefertigt werden, mit Ausnahme einer (1) Kopie für Sicherungszwecke, für die Zwecke, die in dieser Lizenzvereinbarung erlaubt sind; jedoch mit der Maßgabe, dass Sie unter keinen Umständen Kopien der Software oder Teile derselben anfertigen dürfen oder anfertigen lassen dürfen oder zulassen dürfen, dass sie angefertigt werden, die in einem Teil des Controllerboards oder der Hardware eines Produktes enthalten sind. Kopien der Software, die Sie gemäß dieser Vereinbarung anfertigen dürfen, müssen die gleichen Copyright- und sonstige eigentumsrechtliche Hinweise enthalten, die auch auf oder in der Software erscheinen. Installationsort/Überprüfung Die Software darf nur an einem einzigen physischen Standort installiert werden und eine Verlegung einer solchen Software bedarf der schriftlichen Zustimmung seitens EFI. EFI kann die Anzahl der Kopien und Konfigurationen und/oder den physischen Standort der von Ihnen verwendeten Software gelegentlich überprüfen. Eine solche Überprüfung findet während der normalen Geschäftszeit und in einer solchen Weise statt, dass Ihre normalen Geschäftstätigkeiten nicht unangemessen behindert werden. Sollte eine solche Überprüfung ergeben, dass zu geringe Gebühren bezahlt wurden, so sind Sie verpflichtet, diese fehlenden Gebühren gemäß der dann gültigen Preisliste der EFI unverzüglich an EFI zu zahlen. Sie verpflichten sich, den Quellcode der Software nicht zu lokalisieren, zu übersetzen, zu disassemblieren, zu dekompilieren, zu entschlüsseln, zurückzuentwickeln, zu entbündeln, neu zu verpacken oder aufzudecken und irgendwelche Teile der Software nicht zu modifizieren, keine Bearbeitungen dergleichen vorzunehmen und diese sonst in keiner Weise zu verändern. Austauschvertrag Mit dem vorliegenden Vertrag werden Leistungen ausgetauscht. Eine gesellschaftsrechtliche Verbindung zwischen Ihnen und EFI wird hierdurch nicht begründet. Geistige Schutzrechte Sie anerkennen und stimmen zu, dass sämtliche Rechte, Eigentumsrechte und Ansprüche, einschließlich sämtlicher geistigen Schutzrechte, an und hinsichtlich der Software, sämtliche EFI-Produkte und alle Kopien, Modifikationen und Bearbeitungen derselben, im ausschließlichen Eigentum der EFI und ihrer Lieferanten stehen und bei der EFI und ihren Lieferanten verbleiben. Mit Ausnahme der ausdrücklich gemäß diesem Vertrag eingeräumten Rechte, werden keinerlei Rechte eingeräumt. Ihnen werden keine Rechte an irgendwelchen Patenten, Urheberrechten, Geschäftsgeheimnissen, Marken (ob eingetragen oder nicht) oder sonstigem geistigen Eigentum eingeräumt. Sie verpflichten sich, keine EFI-Marke und keine EFI-Geschäftsbezeichnung oder verwechselungsfähige(n) Marke, URL, Internet-Domainnamen oder Symbol als Ihren eigenen Namen oder als Namen der mit Ihnen verbundenen Gesellschaften oder Ihrer Produkte sich anzueignen, anzumelden und keinen Versuch zu unternehmen, solche anzumelden; und Sie verpflichten sich, keine sonstigen Maßnahmen zu ergreifen, die die Markenrechte der EFI oder ihrer Lieferanten beeinträchtigen oder einschränken. Ausgeschlossene Lizenz Soweit nichts Gegenteiliges bestimmt ist, wird Ihnen - soweit gesetzlich zulässig - hiermit keine Lizenz eingeräumt (und Sie verpflichten sich, zu unterlassen), die Software in einer Weise zu integrieren oder zu verwenden, die zur Folge haben würde, dass die Software ganz oder teilweise den Bedingungen einer Ausgeschlossenen Lizenz unterliegen würde. Der Begriff Ausgeschlossene Lizenz bedeutet eine Lizenz, die es für die Verwendung, Modifizierung und/oder die Verbreitung der Software, die der Ausgeschlossenen Lizenz unterliegt, zur Bedingung macht, dass diese Software oder andere Software, die mit dieser Software kombiniert und/oder verbreitet wird, (i) in Quellcode-Form offengelegt oder verbreitet wird; (ii) für den Zweck lizenziert wird, um Bearbeitungen herzustellen; oder (iii) kostenfrei weiterverbreitet werden kann. Updates Ist die Software ein Upgrade oder Update einer früheren Version der Software, so müssen Sie im Besitz einer gültigen Lizenz für diese frühere Version sein, um ein solches Upgrade oder Update zu verwenden. Sie sind damit einverstanden, dass durch die Anwendung eines Upgrades oder Updates Ihr Recht, eine frühere Version der Software zu verwenden, endet. Als Ausnahme hiervon gilt, dass Sie frühere Versionen der Software, sobald Sie Upgrades oder Updates benutzt haben, nur zur Unterstützung bei der Umstellung zum Upgrade oder Update verwenden dürfen, jedoch vorausgesetzt, dass das Upgrade oder Update sowie die früheren Versionen auf dem selben Gerät installiert sind. Nutzungsrechte für die Upgrades und Updates können Ihnen seitens EFI unter zusätzlichen oder zu abweichenden Bedingungen eingeräumt werden.

6 RECHTLICHE HINWEISE 6 Vertraulichkeit/Übertragung von Rechten und Pflichten Die Software, einschließlich ihrer Struktur, Organisation und ihres Codes, stellt wertvolle Geschäftsgeheimnisse und vertrauliche eigentumsrechtliche Informationen der EFI und ihrer Lieferanten dar, und Sie und ihre Arbeitnehmer, Vertreter und Erfüllungsgehilfen sind nicht befugt, die Software zu verbreiten oder offenzulegen. Sie dürfen Ihre Rechte gemäß dieser Lizenzvereinbarung jedoch dauerhaft an eine andere Person oder juristische Person übertragen, vorausgesetzt dass: (1) eine solche Übertragung nach allen einschlägigen Exportgesetzen und -vorschriften, einschließlich der Gesetze und Vorschriften der Vereinigten Staaten von Amerika, einschließlich der US-Export-Verwaltungsvorschriften (Export Administration Regulations - EAR), genehmigt ist; (2) Sie an die Person oder juristische Person die gesamte Software übertragen (einschließlich aller Kopien, Updates, Upgrades, Datenträger, gedruckter Unterlagen sowie dieser Lizenzvereinbarung); (3) Sie keine Kopien der Software zurückbehalten, auch keine Sicherungskopien, Archivkopien oder andere Kopien, wie sie auch immer gespeichert sind; und (4) der Empfänger stimmt sämtlichen Bedingungen dieser Lizenzvereinbarung zu. EFI kann alle Rechte und Pflichten aus diesem Vertrag jederzeit auf Dritte übertragen. Die Übertragungen sind ab dem Zeitpunkt wirksam, zu welchem EFI Ihnen die schriftliche Mitteilung hierüber zugestellt hat. Beendigung Sollte die Software in nicht erlaubter Weise benutzt, vervielfältigt oder offengelegt werden oder sollte diese Lizenzvereinbarung schwerwiegend verletzt werden, so kann EFI die Beendigung dieses Vertrages erklären. Im Falle der Beendigung fallen die nach diesem Vertrag übertragenen Rechte ohne weitere Rechtshandlung auf EFI zurück und Sie sind verpflichtet, sämtliche Kopien der Software sowie alle Bestandteile derselben zu vernichten und die Dokumentation zurück zu geben. Alle Bestimmungen dieser Lizenzvereinbarung hinsichtlich der Vertraulichkeit der Software, des Gewährleistungsausschlusses, der Beschränkung der Haftung, der Rechtsbehelfe, betreffend Schadensersatz, anwendbares Recht, Gerichtsstand, die geistigen Schutzrechte der EFI und Adobe Software bestehen über jedwede Beendigung dieser Lizenz hinaus fort. Enthält die Software einen Lizenz-Schlüssel, so ist EFI berechtigt, bei Vertragsbeendigung den Lizenz-Schlüssel sofort und ohne Vorankündigung auszuführen; dieser ist als Programmierungscode definiert, absichtlich in die Software eingefügt und macht, falls er ausgeführt wird, die Software oder Teile derselben funktionsunfähig. SIE ANERKENNEN UND SIND DAMIT EINVERSTANDEN, DASS DIE SOFTWARE EINEN LIZENZ- SCHLÜSSEL ENTHALTEN KANN, UND DASS DIE AUSFÜHRUNG DIESES LIZENZ-SCHLÜSSELS DIE SOFTWARE ODER EINEN TEIL DERSELBEN FUNKTIONSUNFÄHIG MACHT. WEITERHIN ERKENNEN SIE AN UND SIND DAMIT EINVERSTANDEN, DASS DER LIZENZ-SCHLÜSSEL KEIN VIRUS IST UND DASS SIE, FALLS DER LIZENZ-SCHLÜSSEL INFOLGE EINER DURCH SIE VERUR- SACHTEN VERTRAGSVERLETZUNG AUSGEFÜHRT WIRD, DAZU VERPFLICHTET SEIN KÖNNEN, DIE DANN GELTENDE GEBÜHR DER EFI ZUZÜGLICH ANDERER ANWENDBARER GEBÜHREN, EINSCHLIESSLICH LIZENZGEBÜHREN, ZU BEZAHLEN, UM DIE SOFTWARE ZU REAKTIVIEREN. Beschränkte Gewährleistung und Haftungsausschluss EFI gewährleistet, dass die Software, falls sie in Übereinstimmung mit diesem Vertrag und gemäß den Bestimmungen der EFI-Produkt-Dokumentation verwendet wird, im wesentlichen eine Leistung gemäß den EFI Bestimmungen der EFI-Produkt-Dokumentation für einen Zeitraum von neunzig (90) Tagen ab Empfangsdatum erbringen wird, wenn sie auf dem empfohlenen Betriebssystem, auf der empfohlenen Plattform und Hardware-Konfiguration angewendet wird. Innerhalb dieses Zeitraums von neunzig (90) Tagen müssen sämtliche Gewährleistungsansprüche zusammen mit dem Kaufnachweis geltend gemacht werden. EFI leistet keine Gewähr und keine Zusicherung dahingehend, dass die Software Ihren spezifischen Anforderungen entspricht, dass der Betrieb der Software ununterbrochen, sicher, fehler-tolerant und fehlerfrei sein wird, oder dass sämtliche Mängel der Software behoben werden. EFI übernimmt keine Gewähr, ob stillschweigend oder sonstwie, hinsichtlich der Leistung oder Zuverlässigkeit anderer Produkte oder der Dienstleistungen oder Produkte Dritter (Software oder Hardware) oder Dienstleistungen. DURCH DIE INSTALLATION VON PRODUKTEN DRITTER, MIT AUSNAHME SOLCHER, DIE SEITENS EFI GENEHMIGT WURDEN, WIRD DIESE GEWÄHRLEISTUNG HINFÄLLIG. DURCH DIE UNBERECHTIGTE, DAS GESETZICH ZULÄSSIGE MINDESTMASS ÜBERSCHREITENDE ANWENDUNG, MODIFIZIERUNG UND/ODER REPARATUR DER SOFTWARE ODER EINES EFI- PRODUKTES ENTGEGEN DER GENEHMIGUNG SEITENS EFI WIRD DIESE GEWÄHRLEISTUNG HINFÄLLIG. FERNER WIRD DIESE BESCHRÄNKTE GEWÄHRLEISUNG HINFÄLLIG, FALLS MIT DER SOFTWARE EIN PROBLEM AUFGRUND EINES UNFALLS, EINES MISSBRAUCHS, EINER FALSCHEN ANWENDUNG, EINER ANORMALEN ANWENDUNG, EINES VIRUS, WURMS ODER EINES ÄHNLICHEN UMSTANDS ENTSTEHT. SOWEIT GESETZLICH IM WEITESTEN UMFANGE ZULÄSSIG, LEISTET EFI KEINE ZUSICHERUNG UND KEINE GEWÄHR HINSICHTLICH DER SOFTWARE, IRGENDWELCHER PRODUKTE UND/ODER DIENSTLEISTUNGEN, UND IHNEN WERDEN KEINE ZUSICHERUNGEN UND KEINE GEWÄHRLEISTUNGEN HINSICHTLICH DER SOFTWARE, IRGENDWELCHER PRODUKTE UND/ODER DIENSTLEISTUNGEN EINGERÄUMT, MIT AUSNAHME DER VORSTEHENDEN AUSDRÜCKLICHEN BESCHRÄNKTEN GEWÄHRLEISTUNG

7 RECHTLICHE HINWEISE 7 ( BESCHRÄNKTE GEWÄHRLEISTUNG ), WEDER AUSDRÜCKLICH, STILLSCHWEIGEND, NACH DEM GESETZ ODER IN IRGENDEINER ANDEREN BESTIMMUNG DIESER VEREINBARUNG ODER IN IRGENDEINER ANDEREN MITTEILUNG. EFI UND IHRE LIEFERANTEN BEDINGEN IM BESONDEREN ALLE STILLSCHWEIGENDEN ZUSICHERUNGEN, GEWÄHRLEISTUNGEN UND BEDINGUNGEN AB, EINSCHLIESSLICH DERJENIGEN FÜR DIE SICHERHEIT, MARKTGÄNGIG- KEIT, VERBRAUCHSTAUGLICHKEIT FÜR BESTIMMTE ZWECKE UND NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN DRITTER. ES BESTEHT KEINE ZUSICHERUNG ODER GEWÄHRLEISTUNG DAHINGEHEND, DASS DER BETRIEB DER SOFTWARE UND/ODER IRGENDEINES PRODUKTS UNUNTERBROCHEN, FEHLER-TOLERANT, SICHER ODER FEHLERFREI IST. SOWEIT GESETZ- LICH IM WEITESTEN UMFANGE ZULÄSSIG, SIND IHRE EINZIGEN UND AUSSCHLIESSLICHEN RECHTSBEHELFE, DIE GESAMTE HAFTUNG VON EFI UND IHREN LIEFERANTEN IN BEZUG AUF SÄMTLICHE SOFTWARE, PRODUKTE, DIENSTLEISTUNGEN UND/ODER EINSCHLÄGIGEN GEWÄHRLEISUNGEN NACH WAHL VON EFI DIE FOLGENDEN: (1) REPARATUR ODER AUSTAUSCH DER SOFTWARE, DIE DER BESCHRÄNKTEN GEWÄHRLEISTUNG NICHT ENTSPRICHT; ODER (2) RÜCKZUERSTATTUNG DES KAUFPREISES (FALLS BEZAHLT) FÜR DIEJENIGE SOFTWARE, DIE DER BESCHRÄNKTEN GEWÄHRLEISTUNG NICHT ENTSPRICHT. SOWEIT IN DIESEM ABSCHNITT NICHTS ANDERES BESTIMMT IST, WERDEN EFI UND IHRE LIEFERANTEN - SOWEIT GESETZLICH ZULÄSSIG - KEINE(N) RÜCKERSTATTUNG, RÜCKSENDUNG, AUSTAUSCH ODER ERSATZ VORNEHMEN. Begrenzung der Haftung SOWEIT GESETZLICH IM WEITESTEN UMFANGE ZULÄSSIG, STIMMEN SIE ZU, DASS DIE GESAMTE HAFTUNG VON EFI UND IHREN LIEFERANTEN, ARBEITNEHMERN, VERTRETERN UND ERFÜLLUNGSGEHILFEN FÜR ALLE ANSPRÜCHE BEZÜGLICH SOFTWARE, PRODUKT, DIENSTLEISTUNGEN UND/ODER DIESER LIZENZVEREINBARUNG BESCHRÄNKT IST AUF DIE HÖHE EINES ETWAIG FÜR DIE SOFTWARE BEZAHLTEN BETRAGES, UNABHÄNGIG VON DER FORM DES ANSPRUCHS (SEI ER VERTRAGLICHER, DELIKTISCHER, GESETZLICHER ODER SONSTIGER ART). SIE STIMMEN ZU, DASS DIESER BETRAG AUSREICHEND IST, UM DEN WESENTLICHEN ZWECK DIESER LIZENZVEREINBARUNG ZU ERFÜLLEN, UND DASS DIESE HAFTUNG EINE ANGEMESSENE UND VERNÜNFTIGE EINSCHÄTZUNG EINES JEDEN SCHADENS ODER VERLUSTES DARSTELLT, WIE ER IM FALLE EINER FEHLERHAFTEN HANDLUNG ODER UNTERLASSUNG SEITENS EFI UND/ODER IHRER LIEFERANTEN, ARBEITNEHMER, VERTRETER UND ERFÜLLUNGSGEHILFEN WAHRSCHEINLICH IST. SOWEIT GESETZLICH IM WEITESTEN UMFANGE ZULÄSSIG, HAFTEN EFI UND IHRE LIEFERANTEN, ARBEITNEHMER, VERTRETER UND ERFÜLLUNGSGEHILFEN KEINESFALLS FÜR DIE KOSTEN DER ZURVERFÜGUNGSTELLUNG VON ERSATZSOFTWARE, ERSATZPRODUKTEN ODER ERSATZDIENSTLEISTUNGEN, FÜR ENTGANGENE GEWINNE ODER DATEN, ANSPRÜCHE DRITTER PERSONEN ODER SPEZIELLE, MITTELBARE SCHÄDEN, VERTRAUENSSCHÄDEN, FOLGESCHÄDEN, STRAFSCHADENSERSATZ ODER BEILÄUFIG ENTSTANDENE SCHÄDEN, WIE IMMER DIESE VERURSACHT SIND UND AUF WELCHER HAFTUNGSTHEORIE SIE AUCH IMMER BEGRÜNDET SIND, BEZÜGLICH IRGENDEINER SOFTWARE, EINES PRODUKTES, DIENSTLEISTUNGEN UND/ ODER DIESER LIZENZVEREINBARUNG. DIESE HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG FINDET AUCH DANN ANWEN- DUNG, WENN EFI UND IHRE LIEFERANTEN AUF DIE MÖGLICHKEIT DES EINTRITTS SOLCHER SCHÄDEN HINGEWIESEN WURDEN. SIE STIMMEN ZU, DASS DER PREIS DER EFI-SOFTWARE DIESER RISIKOZUORDNUNG WIDERSPIEGELT. SIE ANERKENNEN UND STIMMEN ZU, DASS DIE VORGENANNTEN HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN UND -AUSSCHLÜSSE EIN WESENTLICHES ELEMENT DIESER LIZENZVEREINBARUNG DARSTELLEN, OHNE DIE EFI DIE EFI-SOFTWARE NICHT AN SIE LIZENZIERT HABEN WÜRDE. DA MANCHE RECHTSORDNUNGEN EINIGE ODER ALLE DER HIERIN ENTHALTENEN HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN UND -AUSSCHLÜSSE NICHT ZULASSEN, KANN ES SEIN, DASS EINIGE ODER ALLE DER VORGENANNTEN AUSSCHLÜSSE UND BESCHRÄNKUNGEN AUF SIE KEINE ANWENDUNG FINDEN. VON DER HIERIN ENTHALTENE HAFTUNGSBEGRENZUNG IST AUSGENOMMEN DIE HAFTUNG VON EFI WEGEN ARGLIST ODER GROBEM VERSCHULDEN.

8 RECHTLICHE HINWEISE 8 Exportbeschränkungen Die Software und EFI-Produkte unterliegen den Exportgesetzen und -vorschriften der Vereinigten Staaten von Amerika, einschließlich der US-Exportverwaltungsvorschriften (EAR). Die Ihnen hierin eingeräumte Lizenz ist an die Bedingung geknüpft, dass Sie alle anwendbaren Exportgesetze und -vorschriften, einschließlich der US-Exportgesetze und -vorschriften, einhalten. Sie versichern und stimmen zu, dass Sie keinen Teil der Software und kein EFI-Produkt in irgendeiner Form benutzen, offenlegen, verbreiten, übertragen, exportieren oder re-exportieren werden, wenn dadurch die anwendbaren Exportgesetze und -vorschriften, einschließlich der US-Exportgesetze und -vorschriften, verletzt werden. Ferner, sollte die Software als ein nach den anwendbaren Exportgesetzen und -vorschriften der Exportkontrolle unterliegender Gegenstand identifiziert werden, so sichern Sie zu und gewährleisten, dass Sie nicht Bürger sind oder wohnhaft sind in einem dem Embargo oder anderweitigen Restriktionen unterliegenden Land, und dass Sie nach jenen Gesetzen und Vorschriften nicht daran gehindert sind, die Software entgegenzunehmen. Zustimmung zur Benutzung von Daten Sie stimmen zu, dass EFI technische Informationen sammeln und benutzen darf, die als Teil von auf die Software bezogene Produkt-Supportleistungen in irgendeiner Weise anonymisiert eingeholt wurden. Gemäß den dann gültigen Datenschutzgrundsätzen der EFI und den anwendbaren Gesetzen und Vorschriften darf EFI: (i) diese Informationen verwenden, um ihre Produkte zu verbessern oder um Ihnen kundenspezifische Dienstleistungen oder Technologien zu liefern; (ii) diese Informationen an die mit ihr verbundenen Gesellschaften, an Vertreter und Partner übertragen; und (iii) diese Informationen an die Vereinigten Staaten von Amerika und/oder jedes andere Land übertragen, in dem EFI und die mit ihr verbundenen Gesellschaften, Vertreter und Partner Betriebsstätten unterhalten. Adobe-Software Die Software kann folgende Materialien der Adobe Systems Incorporated ( Adobe ) enthalten: (a) Software, die als Teil des Drucksystems enthalten ist, einschließlich PostScript -Software, Zeichensatzprogramme (digital-codierte, maschinenlesbare Rahmendaten, die in einem Spezialformat codiert sind und in verschlüsselter Form zur Herstellung von verschiedenen Schriftarten verwendet werden) sowie andere Adobe-Software (gemeinsam: die Drucksoftware ), und (b) andere Software, die auf einem Computersystem zur Verwendung mit der Drucksoftware läuft ( Host- Software ). Folgende Bedingungen finden für die von Adobe gestellten Materialien Anwendung: 1. Drucksoftware: Sie dürfen die Drucksoftware verwenden (nur in Objektcode-Form): (i) auf einem einzelnen Ausgabegerät mit eingebettetem Kontroller; ODER (ii) für die Drucksoftware, die auf einem Zentralrechner residiert, zum Anlegen von Speicherabbildern auf dem(n) lizenzierten Ausgabegerät(en) nur für Ihre eigenen internen Geschäftszwecke auf höchstens der autorisierten Anzahl von Zentraleinheiten ( CPUs ), für die Sie eine Lizenz besitzen. Ohne die Zustimmung von EFI dürfen Sie den Namen von Treiber-Software-Dateien oder Treiber- Software-Icons nicht verändern. Sie dürfen Schriftzeichen-Programme mit lateinischen Zeichen und Adobe Type Manager verwenden, um Strichstärke, Schriftarten und Versionen von Buchstaben, Ziffern, Zeichen und Symbolen ( Schriftarten ) auf bis zu fünf (5) Computern zur Verwendung mit der Drucksoftware zu reproduzieren. 2. Host-Software: Sie dürfen die Host-Software an einem einzelnen Standort auf einer Festplatte oder einem anderen Speichermedium auf einem Computer oder auf der autorisierten Anzahl von Computern installieren, für die Sie eine Lizenz besitzen ( Genehmigte Anzahl von Computern ), und vorausgesetzt, dass die Host-Software zur Netzwerk-Verwendung konfiguriert ist, dürfen Sie die Host-Software auf einem einzigen Dateiserver installieren und benutzen, um sie in einem einzigen lokalen Netzwerk für einen (aber nicht für beide) der folgenden Zwecke zu benutzen, entweder für die: (i) dauerhafte Installation auf einer Festplatte oder einem anderem Speichermedium auf der Genehmigten Anzahl von Computern; oder die (ii) Nutzung der Host-Software über ein solches Netzwerk, vorausgesetzt, jedoch, dass die Nutzung der Host-Software die Genehmigte Anzahl von Computern nicht übersteigt. Sie dürfen eine Sicherungskopie der Host-Software anfertigen (die nicht installiert oder benutzt werden darf). Sie werden hiermit in Kenntnis gesetzt, dass Adobe Systems Incorporated, eine Gesellschaft nach dem Recht des US-Staates Delaware mit Sitz in 345 Park Avenue, San Jose, CA , USA ( Adobe ), eine Drittbegünstigte dieser Lizenzvereinbarung ist, soweit diese Lizenzvereinbarung Bestimmungen enthält, die Ihre Nutzung von Software, Schriftzeichen-Programmen, Schriftarten und/oder Marken betreffen, die von Adobe lizenziert oder gestellt werden Solche Bestimmungen gelten ausdrücklich zugunsten von Adobe und sind außer von EFI auch von Adobe durchsetzbar. ADOBE HAFTET IHNEN GEGENÜBER IN KEINER WEISE FÜR ADOBE SOFTWARE ODER TECHNOLOGIE, DIE GEMÄSS DIESER VEREINBARUNG LIZENZIERT WIRD. Oracle Software Die Software kann Softwarekomponenten und/oder Materialien der Oracle Corporation enthalten ( Oracle ). Java und alle Java-basierten Marken und Logos sind Marken oder eingetragene Marken von Oracle und/oder Oracle Partnern.

9 RECHTLICHE HINWEISE 9 Eingeschränkte Rechte für U.S.-Regierung Die Verwendung, Vervielfältigung oder Offenlegung der Software durch die Regierung der Vereinigten Staaten von Amerika unterliegt der Federal Acquisition Regulation (FAR) FAR oder den Defense Acquisition Regulations Systems (DFARS) DFARS und, soweit gemäß U.S-Bundesrecht erforderlich, den Mindestrechten, die eingeschränkt werden gemäß FAR , Mitteilung über eingeschränkte Rechte (Restricted Rights Notice) (Juni 1987) Alternative III(g)(3) (Juni 1987) oder FAR (Juni 1987). Soweit gemäß dieser Vereinbarung technische Daten zur Verfügung gestellt werden, so sind solche Daten gemäß FAR und DFARS geschützt, und, soweit sie explizit von der U.S.-Regierung verlangt werden, unterliegen sie den in DFARS (vom November 1995) und DFARS (vom September 1999) dargelegten eingeschränkten Rechten. Werden die vorgenannten staatlichen Verordnungen geändert oder ersetzt, so gilt die ihnen nachfolgende entsprechende Verordnung. Der Name des Auftragnehmers lautet Electronics For Imaging, Inc. Rechtswahl und Gerichtsstand Die Rechte und Pflichten der Parteien hinsichtlich dieser Lizenzvereinbarung unterliegen in jeder Hinsicht ausschließlich den Gesetzen des Staates Kalifornien, in gleicher Weise wie solche Gesetze für Verträge gelten, die zwischen Bürgern Kaliforniens ausschließlich innerhalb Kaliforniens geschlossen werden. Das Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf (CISG) und andere ähnliche Übereinkommen gelten nicht für diese Lizenzvereinbarung. Sofern Sie Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuches, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen sind, wird für sämtliche Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit diesem Vertrag die ausschließliche Zuständigkeit der Landesgerichte (state courts) in San Mateo County, Kalifornien und des Bundesgerichts (federal court) für den Northern District Kaliforniens vereinbart. Allgemeines Diese Vereinbarung stellt die gesamte zwischen uns bestehende Vereinbarung dar und geht allen Mitteilungen oder Werbeaussagen in Bezug auf die Software, Produkte, Dienstleistungen, und jede andere von dieser Lizenzvereinbarung geregelten Angelegenheit vor. Sollte irgendeine Bestimmung dieser Lizenzvereinbarung als unwirksam angesehen werden, so gilt diese Bestimmung in dem Umfange als abgeändert, wie dies für ihre Wirksamkeit notwendig ist, und alle übrigen Bestimmungen bleiben in vollem Umfange wirksam. Sollten Sie irgendwelche Fragen haben, so nehmen Sie Einsicht in die Website unter Electronics For Imaging, Inc. 303 Velocity Way Foster City, CA USA Copyright Electronics For Imaging, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Artikelnummer: Februar 2011

RECHTLICHE HINWEISE. Patente. Marken

RECHTLICHE HINWEISE. Patente. Marken RECHTLICHE HINWEISE 1 RECHTLICHE HINWEISE Patente Diese Produktdokumentation ist urheberrechtlich geschützt, und alle Rechte sind vorbehalten. Sofern dies im vorliegendem Dokument nicht ausdrücklich gestattet

Mehr

Fiery Color Profiler Suite. Anwenderhandbuch

Fiery Color Profiler Suite. Anwenderhandbuch Fiery Color Profiler Suite Anwenderhandbuch 2013 Electronics For Imaging 45119911 19. Juli 2013 3 RECHTLICHE HINWEISE Patente Diese Produktdokumentation ist urheberrechtlich geschützt, und alle Rechte

Mehr

Lizenzierte Kopien: jeweils 1 Installation pro verfügbarem Lizenzschlüssel

Lizenzierte Kopien: jeweils 1 Installation pro verfügbarem Lizenzschlüssel Lizenzvertrag WorxSimply ERP Lizenzierte Kopien: jeweils 1 Installation pro verfügbarem Lizenzschlüssel WICHTIG - BITTE SORGFÄLTIG LESEN Dieser Endbenutzer-Lizenzvertrag ("EULA") ist ein rechtsgültiger

Mehr

MINDJET-ENDNUTZERLIZENZVERTRAG FÜR DAS MINDMANAGER IMAGE PACK

MINDJET-ENDNUTZERLIZENZVERTRAG FÜR DAS MINDMANAGER IMAGE PACK Stand: September 2011 MINDJET-ENDNUTZERLIZENZVERTRAG FÜR DAS MINDMANAGER IMAGE PACK Diese Lizenzbedingungen sind ein Vertrag zwischen Ihnen und dem für Sie zuständigen Mindjet- Unternehmen. Bitte lesen

Mehr

Endnutzer-Lizenzvereinbarung

Endnutzer-Lizenzvereinbarung Endnutzer-Lizenzvereinbarung 1 Nutzungsumfang... 1 2 Sonstige Verpflichtungen des Nutzers... 2 3 Gewährleistungsausschluss / Verpflichtungen des Dienstleisters... 3 4 Urheberrechtliche Bestimmungen...

Mehr

RECHTLICHE HINWEISE. Patente. Marken

RECHTLICHE HINWEISE. Patente. Marken RECHTLICHE HINWEISE 1 RECHTLICHE HINWEISE Patente Marken Diese Produktdokumentation ist urheberrechtlich geschützt, und alle Rechte sind vorbehalten. Sofern dies im vorliegendem Dokument nicht ausdrücklich

Mehr

Nutzungsbedingungen für Internetseite und Internet-Downloads

Nutzungsbedingungen für Internetseite und Internet-Downloads Nutzungsbedingungen für Internetseite und Internet-Downloads Stand: Jänner 2015 Stand: Jänner 2015 Seite 1 von 5 Inhalt 1. Nutzungsbedingungen und -rechte 3 2. Rechte an Software, Dokumentation und sonstigen

Mehr

neximage Server Lizenzvertrag

neximage Server Lizenzvertrag neximage Server Lizenzvertrag Version 1.1 Datum 23. Juni 2004 Autor Copyright Simon Anderegg nexbyte gmbh neximage Server Lizenzvertrag neximage Server wird Ihnen von nexbyte zu den nachfolgenden Bedingungen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Willkommen bei Amawebs.com! Durch die Verwendung von Amawebs.com - Websites, von Produkten oder Dienstleistungen auf Amawebs.com stimmen Sie automatisch den folgenden Nutzungsbedingungen

Mehr

Lizenzvereinbarung zur Nutzung von Testversionen der elead-software

Lizenzvereinbarung zur Nutzung von Testversionen der elead-software Lizenzvereinbarung zur Nutzung von Testversionen der elead-software zwischen der elead GmbH, Mierendorffstr. 4, 64625 Bensheim, vertreten durch den Geschäftsführer Benjamin Heigert (nachfolgend ELEAD genannt)

Mehr

GridSuite. Software-Lizenzvertrag. Bezeichnung des Programms: GridSuite Rechtsinhaber und Vertragspartner: Prof. Dr. Martin Fromm.

GridSuite. Software-Lizenzvertrag. Bezeichnung des Programms: GridSuite Rechtsinhaber und Vertragspartner: Prof. Dr. Martin Fromm. GridSuite Software-Lizenzvertrag Bezeichnung des Programms: GridSuite Rechtsinhaber und Vertragspartner: Prof. Dr. Martin Fromm Präambel (1) Das Programmpaket enthält das oben bezeichnete Computerprogramm

Mehr

Testo USB Treiber Windows XP, Vista und Windows 7. Anwendungshinweise

Testo USB Treiber Windows XP, Vista und Windows 7. Anwendungshinweise Testo USB Treiber Windows XP, Vista und Windows 7 Anwendungshinweise de 2 Allgemeine Hinweise Allgemeine Hinweise Lesen Sie dieses Dokument aufmerksam durch und machen Sie sich mit der Bedienung des Produkts

Mehr

Präambel. Der Datenbankhersteller hat die Datenbank unter dem Betriebssystem "..." auf Funktions- bzw. Leistungsfähigkeit getestet.

Präambel. Der Datenbankhersteller hat die Datenbank unter dem Betriebssystem ... auf Funktions- bzw. Leistungsfähigkeit getestet. Zwischen...,...,... im Folgenden Datenbankhersteller genannt vertreten durch,,, und,,,,, im Folgenden genannt vertreten durch,,, wird folgender Vertrag zur Datenbanküberlassung auf Dauer geschlossen: Präambel

Mehr

Nutzungsbedingungen 1/5

Nutzungsbedingungen 1/5 Nutzungsbedingungen 1. Annahme der Nutzungsbedingungen 2. Änderung der Bedingungen 3. Datenschutzrichtlinie 4. Ausschluss der Gewährleistung und Mängelhaftung (Disclaimer) 5. Registrierung 6. Haftungsbeschränkung

Mehr

Endnutzer Lizenzvertrag SOAP Client

Endnutzer Lizenzvertrag SOAP Client Endnutzer Lizenzvertrag SOAP Client Präambel Sie planen in Ihrem Unternehmen den zeitlich befristeten Einsatz eines SOAP Clients als Softwareprodukt der stiftung elektro altgeräte register (nachfolgend

Mehr

Nutzungsbedingungen. Übersetzung aus der englischen Sprache

Nutzungsbedingungen. Übersetzung aus der englischen Sprache Übersetzung aus der englischen Sprache Nutzungsbedingungen Willkommen auf der Website von Eli Lilly and Company ( Lilly ). Durch Nutzung der Website erklären Sie, an die folgenden Bedingungen sowie an

Mehr

Lizenz- und Nutzungsbedingungen

Lizenz- und Nutzungsbedingungen Lizenz- und Nutzungsbedingungen 1 Geltungsbereich Die nachfolgenden Lizenz- und Nutzungsbedingungen ( Nutzungsbedingungen ) gelten für die Nutzung von kommerziellen Versionen der von der Lansco GmbH, Ossecker

Mehr

2008 Nokia. Alle Rechte vorbehalten. Nokia, Nokia Connecting People und Nseries sind Marken oder eingetragene Marken der Nokia Corporation.

2008 Nokia. Alle Rechte vorbehalten. Nokia, Nokia Connecting People und Nseries sind Marken oder eingetragene Marken der Nokia Corporation. Laden! Ausgabe 1 2008 Nokia. Alle Rechte vorbehalten. Nokia, Nokia Connecting People und Nseries sind Marken oder eingetragene Marken der Nokia Corporation. Nokia tune ist eine Tonmarke der Nokia Corporation.

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen A. GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR ALLE BESTELLUNGEN

Allgemeine Geschäftsbedingungen A. GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR ALLE BESTELLUNGEN Allgemeine Geschäftsbedingungen A. GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR ALLE BESTELLUNGEN 1. Anbieter, Anwendungsbereich 1.1. Anbieter des auf der Website www.event-manager.berlin präsentierten Dienstes ist Sven Golfier

Mehr

SONOS EUROPE B.V. LIZENZVERTRAG UND EINGESCHRÄNKTE GARANTIE

SONOS EUROPE B.V. LIZENZVERTRAG UND EINGESCHRÄNKTE GARANTIE SONOS EUROPE B.V. LIZENZVERTRAG UND EINGESCHRÄNKTE GARANTIE LESEN SIE DIE BEDINGUNGEN DIESES LIZENZVERTRAGS UND DER EINGESCHRÄNKTEN GARANTIE ("LIZENZVERTRAG") ZUR NUTZUNG DER VON SONOS EUROPE B.V. BEREITGESTELLTEN

Mehr

2. Inhalte von drogistenverband.ch und deren Nutzung

2. Inhalte von drogistenverband.ch und deren Nutzung Nutzungsbestimmungen 1. Anwendbarkeit und rechtliche Informationen Mit dem Zugriff auf die Webseite www.drogistenverband.ch und ihre Seiten erklären Sie, dass Sie die folgenden Nutzungsbedingungen und

Mehr

Vertraulichkeitserklärung / Non Disclosure Agreement - zwischen:

Vertraulichkeitserklärung / Non Disclosure Agreement - zwischen: success seo-nerd digital success seo-nerd digital success seo-nerd digital success seo-nerd digital success seo-nerd digital success seo- Präambel Die jeweiligen Vertragspartner haben die Absicht, auf

Mehr

1.2 Dem Lizenznehmer ist bekannt, dass eine Nutzung der Lizenzsoftware technisch nur in Verbindung mit der Hardware von TEGRIS möglich ist.

1.2 Dem Lizenznehmer ist bekannt, dass eine Nutzung der Lizenzsoftware technisch nur in Verbindung mit der Hardware von TEGRIS möglich ist. LIZENZBEDINGUNGEN STREAMING / TELEMEDICINE SYSTEM Vorbemerkung Der Lizenznehmer plant den Einsatz des von der Maquet GmbH (im Folgenden: Maquet) entwickelten OP-Integrations-Systems TEGRIS in seinen Operationsräumen

Mehr

Endnutzerlizenzvereinbarung (ENLV)

Endnutzerlizenzvereinbarung (ENLV) Endnutzerlizenzvereinbarung (ENLV) 1. DEFINITIONEN 1.1. "Lizenznehmer" bezeichnet eine natürliche oder juristische Person, die die Lizenz für die Software erworben hat. 1.2. "ENLV" bezeichnet diese allgemeine

Mehr

DMS Development Allgemeine Geschäftsbedingungen. Vertragsbedingungen für Software-Kaufverträge, die über die Internetseite zwischen

DMS Development Allgemeine Geschäftsbedingungen. Vertragsbedingungen für Software-Kaufverträge, die über die Internetseite zwischen DMS Development Allgemeine Geschäftsbedingungen Vertragsbedingungen für Software-Kaufverträge, die über die Internetseite zwischen der DMS Development, Alexander Otto, Strandweg 58, D-22587 Hamburg, -

Mehr

Allgemeine Software-Lizenzbedingungen der CENIT (Schweiz) AG

Allgemeine Software-Lizenzbedingungen der CENIT (Schweiz) AG Allgemeine Software-Lizenzbedingungen der CENIT (Schweiz) AG Stand Dezember 2011 1. Gegenstand der Lizenz 1.1 Gegenstand der Lizenz ist die dem Kunden auf der Grundlage der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Nutzung der Generali Online Akademie

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Nutzung der Generali Online Akademie Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Nutzung der Generali Online Akademie 1 VORBEMERKUNG Die Generali Online Akademie wird von der Generali Versicherung AG, Adenauerring 7, 81737 München, betrieben

Mehr

NUTZUNGSBESTIMMUNGEN UND RECHTLICHE BESCHRÄNKUNGEN FÜR DIE UNTERNEHMENSWEBSITE VON BUFFALO TECHNOLOGY

NUTZUNGSBESTIMMUNGEN UND RECHTLICHE BESCHRÄNKUNGEN FÜR DIE UNTERNEHMENSWEBSITE VON BUFFALO TECHNOLOGY NUTZUNGSBESTIMMUNGEN UND RECHTLICHE BESCHRÄNKUNGEN FÜR DIE UNTERNEHMENSWEBSITE VON BUFFALO TECHNOLOGY BEACHTEN SIE: Diese rechtlichen Hinweise gelten für sämtliche Inhalte der Website unter dem Domänennamen

Mehr

Nutzungsbedingungen der DFB-Stiftung Deutsches Fußballmuseum ggmbh

Nutzungsbedingungen der DFB-Stiftung Deutsches Fußballmuseum ggmbh Nutzungsbedingungen der DFB-Stiftung Deutsches Fußballmuseum ggmbh I. ALLGEMEINE NUTZUNGSBEDINGUNGEN Durch seinen Zugriff auf die Seiten und Angebote der Internet-Präsenz (nachfolgend zusammenfassend Website

Mehr

Lizenzvertrag. - Profi cash -

Lizenzvertrag. - Profi cash - Lizenzvertrag - Profi cash - zwischen der Volks- und Raiffeisenbank Prignitz eg Wittenberger Str. 13-14 19348 Perleberg - nachstehend Bank genannt - und - nachstehend Kunde genannt - Seite 1 von 6 1. Vertragsgegenstand

Mehr

Fantastische, präzise, gleichmäßige Farbe

Fantastische, präzise, gleichmäßige Farbe Fantastische, präzise, gleichmäßige Farbe 1 Alle erforderlichen Tools für Ihre gewünschte Farbe Die Farbqualität ist das A und O für digitale Druckunternehmen. Die wichtigsten Herausforderungen für Druckdienstleister

Mehr

Germany Germany IBM Deutschland GmbH Pascalstrasse 100, 70569 Stuttgart Germany

Germany Germany IBM Deutschland GmbH Pascalstrasse 100, 70569 Stuttgart Germany ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR IBM SOFTWARE ISVs/TPs (Vom ISV auszufüllen und an den Distributor zurückzusenden, der die AGB (mit Anlage 3) per Fax an Maritz sendet (Faxnr.: 00-1-416-352-5353) BEGRIFFSBESTIMMUNGEN:

Mehr

Bedingungen für die Überlassung von Freeware-Software-Produkten von HIPPSOFT

Bedingungen für die Überlassung von Freeware-Software-Produkten von HIPPSOFT Bedingungen für die Überlassung von Freeware-Software-Produkten von HIPPSOFT c 2012 HIPPSOFT Inhaltsverzeichnis Hinweis II 1 Vertragsbedingungen 1 1.1 Gegenstand des Vertrages.............................

Mehr

2. Die Anwendung 2.1 Die ipad-app EXPLANEO wird dem Kunden kostenlos gemäß den nachfolgenden Bedingungen zur Nutzung überlassen.

2. Die Anwendung 2.1 Die ipad-app EXPLANEO wird dem Kunden kostenlos gemäß den nachfolgenden Bedingungen zur Nutzung überlassen. EXPLANEO - AGBs Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) 1. Allgemeines / Geltungsbereich 1.1. Die ipad-app EXPLANEO ist ein Produkt der praxiskom GmbH (nachfolgend praxiskom, Geschäftsführer: Emmanuel Croué,

Mehr

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Vollständigkeit Aktualität der bereit gestellten Inhalte.

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Vollständigkeit Aktualität der bereit gestellten Inhalte. Nutzungshinweise (1) Haftungsbeschränkung Inhalte dieser Website Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Haftung für die Richtigkeit,

Mehr

ACHTUNG WICHTIG BITTE SORGFÄLTIG LESEN. Nutzungsbedingungen für Softwareprodukte von. MES Medien Elektronik Software

ACHTUNG WICHTIG BITTE SORGFÄLTIG LESEN. Nutzungsbedingungen für Softwareprodukte von. MES Medien Elektronik Software ACHTUNG WICHTIG BITTE SORGFÄLTIG LESEN Nutzungsbedingungen für Softwareprodukte von MES Medien Elektronik Software (nachfolgend Lizenzgeber genannt) Diese Nutzungsbedingungen sind auch unter www.mesnet.de

Mehr

Bedingungen für die Nutzung der bruno banani Cloud

Bedingungen für die Nutzung der bruno banani Cloud Bedingungen für die Nutzung der bruno banani Cloud 1 Anwendungsbereich Die nachstehenden Bedingungen gelten ausschließlich für die Nutzung der bruno banani Cloud durch registrierte Nutzer. Für die Nutzung

Mehr

Die Website oder unsere betreffenden Dienstleistungen können zeitweilig aus verschiedenen Gründen und ohne Vorankündigung nicht verfügbar sein.

Die Website oder unsere betreffenden Dienstleistungen können zeitweilig aus verschiedenen Gründen und ohne Vorankündigung nicht verfügbar sein. Nutzungsbedingungen Die Website Eislaufbörse ECZ-KLS (nachfolgend die "Website") gehört der Kunstlaufsektion ECZ (nachfolgend "KLS-ECZ.CH" oder "wir", "uns", etc.), welche sämtliche Rechte an der Website

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Gebrauch vom Hotel-Spider

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Gebrauch vom Hotel-Spider Allgemeine Geschäftsbedingungen für Gebrauch vom Hotel-Spider 1. Angebot und Vertrag 1.1 Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge zwischen Tourisoft und ihren Kunden.

Mehr

DirectSmile. Fiery proserver. Software für Cross Media Marketing und Personalisierung

DirectSmile. Fiery proserver. Software für Cross Media Marketing und Personalisierung DirectSmile Fiery proserver Software für Cross Media Marketing und Personalisierung 1 Cross Media Marketing heißt: die richtige Botschaft an die richtige Person genau im richtigen Moment. Die integrierte

Mehr

BBS-INTERNATIONAL-SOFTWARE-LIZENZBEDINGUNGEN

BBS-INTERNATIONAL-SOFTWARE-LIZENZBEDINGUNGEN BBS-INTERNATIONAL-SOFTWARE-LIZENZBEDINGUNGEN LEC Computer Program for Energy Efficiency and Certification of the Building Envelope für LEC für LEC-Demoversion für LEC-Sever Edition Diese Lizenzbedingungen

Mehr

RECHTLICHE HINWEISE ZU DER IM SOZIALEN NETZWERK FACEBOOK ÜBER DAS PROFIL WWW.FACEBOOK.COM/KANARISCHE.INSELN ENTWICKELTEN ANWENDUNG

RECHTLICHE HINWEISE ZU DER IM SOZIALEN NETZWERK FACEBOOK ÜBER DAS PROFIL WWW.FACEBOOK.COM/KANARISCHE.INSELN ENTWICKELTEN ANWENDUNG RECHTLICHE HINWEISE ZU DER IM SOZIALEN NETZWERK FACEBOOK ÜBER DAS PROFIL WWW.FACEBOOK.COM/KANARISCHE.INSELN ENTWICKELTEN ANWENDUNG INHALT 1. EIGENTÜMER DER ANWENDUNG... 2 2. DIE ANWENDUNG UND IHRE HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN:

Mehr

LIZENZBEDINGUNGEN VON F-SECURE

LIZENZBEDINGUNGEN VON F-SECURE LIZENZBEDINGUNGEN VON F-SECURE WICHTIG - BEVOR SIE DIE SOFTWARE INSTALLIEREN UND VERWENDEN, MÜSSEN SIE DIE FOLGENDEN JURISTISCH VERBINDLICHEN LIZENZBEDINGUNGEN ("BEDINGUNGEN") ZUR LIZENZIERUNG DER SOFTWARE

Mehr

Nutzungsbedingungen für den Online-Zugriff auf die InfoTherm-Datenbank

Nutzungsbedingungen für den Online-Zugriff auf die InfoTherm-Datenbank Nutzungsbedingungen für den Online-Zugriff auf die InfoTherm-Datenbank zwischen der Fachinformationszentrum Chemie GmbH, vertreten durch den Geschäftsführer, Herrn Christian Köhler-Ma, Franklinstraße 11,

Mehr

OpenScape Business V2. TEIL A: ENDBENUTZER-LIZENZVERTRAG FÜR DIE UNENTGELTLICHE OpenScape Business V2 90 TAGE EVALUIERUNGSVERSION ("EVALUATION COPY")

OpenScape Business V2. TEIL A: ENDBENUTZER-LIZENZVERTRAG FÜR DIE UNENTGELTLICHE OpenScape Business V2 90 TAGE EVALUIERUNGSVERSION (EVALUATION COPY) OpenScape Business V2 Copyright Unify Software and Solutions GmbH & Co. KG 2015. Alle Rechte vorbehalten. Das Programm OpenScape Business V2 ist Eigentum der Unify Software and Solutions GmbH & Co. KG

Mehr

Vertrags- und Geschäftsbedingungen zur Teilnahme am KLiNGEL b2b-portal KAPOR

Vertrags- und Geschäftsbedingungen zur Teilnahme am KLiNGEL b2b-portal KAPOR Vertrags- und Geschäftsbedingungen zur Teilnahme am KLiNGEL b2b-portal KAPOR 13.07.2010 1. GEGENSTAND DER BEDINGUNGEN /GELTUNGSBEREICH... 2 2. TEILNAHMEVORAUSSETZUNGEN... 3 3. ZUSTANDEKOMMEN DER TEILNAHMEBERECHTIGUNG...

Mehr

KURZANLEITUNG FÜR DIE. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers

KURZANLEITUNG FÜR DIE. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers KURZANLEITUNG FÜR DIE Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers Inhalt 1. Einführung...1 2. Voraussetzungen...1 3. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers...2 3.1 Vor der Installation...2

Mehr

Fiery X3e für HP color 9850mfp SERVER & CONTROLLER SOLUTIONS. Softwareinstallationshandbuch

Fiery X3e für HP color 9850mfp SERVER & CONTROLLER SOLUTIONS. Softwareinstallationshandbuch Fiery X3e für HP color 9850mfp SERVER & CONTROLLER SOLUTIONS Softwareinstallationshandbuch Dokumentation Dieses Handbuch ist Teil der Dokumentation des Fiery X3e für HP color 9850mfp, die folgende Handbücher

Mehr

Toni s. Nutzungsbedingungen 1/4. 1. Annahme und Änderung der Nutzungsbedingungen

Toni s. Nutzungsbedingungen 1/4. 1. Annahme und Änderung der Nutzungsbedingungen 1/4 1. Annahme und Änderung der 1.1. Ihr Zugang und Ihre Benutzung der Website der Toni s Handels GmbH unterstehen den vorliegenden. Durch den Zugriff, die Erkundung und Benutzung unserer Website anerkennen

Mehr

Lizenzvereinbarung mit Laplink Software, Inc. ("LAPLINK")

Lizenzvereinbarung mit Laplink Software, Inc. (LAPLINK) Lizenzvereinbarung mit Laplink Software, Inc. ("LAPLINK") DURCH AUFBRECHEN DES SIEGELS ODER ANDERWEITIGES ÖFFNEN DER VERPACKUNG, IN DER DIE SOFTWAREPROGRAMMMEDIEN ENTHALTEN SIND, BZW. DURCH INSTALLIEREN

Mehr

BERECHTIGTE BENUTZER EINER ANERKANNTEN BILDUNGSEINRICHTUNG

BERECHTIGTE BENUTZER EINER ANERKANNTEN BILDUNGSEINRICHTUNG Ergänzungsvereinbarung zum Rahmen- Endbenutzer-Lizenzvertrag für Microsoft-Software, Microsoft Developer Network-Abonnement (Für das Microsoft Developer Network Academic Alliance-Programm) Diese Ergänzungsvereinbarung

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Überlassung von Standard-Software

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Überlassung von Standard-Software Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Überlassung von Standard-Software Stand: 1. Februar 2001 1. Gegenstand 1.1 Sämtlichen Lieferungen und Leistungen im Zusammenhang mit der Überlassung von Standard-

Mehr

Supportbedingungen icas Software

Supportbedingungen icas Software Supportbedingungen icas Software flexible archiving iternity GmbH Bötzinger Straße 60 79111 Freiburg Germany fon +49 761-590 34-810 fax +49 761-590 34-859 sales@iternity.com www.iternity.com Support-Hotline:

Mehr

3R TECHNICS SOFTWARELIZENZVERTRAG

3R TECHNICS SOFTWARELIZENZVERTRAG 3R TECHNICS SOFTWARELIZENZVERTRAG WICHTIG: DIES IST EINE LIZENZ UND KEIN KAUF. LESEN SIE DIESE LIZENZ VOR BENUTZUNG DES PRODUKTES SORGFÄLTIG DURCH. DURCH DIE INSTALLATION, DAS KOPIEREN ODER EINE ANDERWEITIGE

Mehr

WELTWEIT GÜLTIGE HERSTELLERGARANTIE UND TECHNISCHE KUNDENUNTERSTÜTZUNG Allgemeines

WELTWEIT GÜLTIGE HERSTELLERGARANTIE UND TECHNISCHE KUNDENUNTERSTÜTZUNG Allgemeines WELTWEIT GÜLTIGE HERSTELLERGARANTIE UND TECHNISCHE KUNDENUNTERSTÜTZUNG Allgemeines ÜBER DIE IN DIESER GARANTIEERKLÄRUNG AUSDRÜCKLICH AUFGEFÜHRTEN ANSPRÜCHE HINAUS ÜBERNIMMT HP KEINE WEITEREN GARANTIEN

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen MSc edata-management Solutions für entgeltliches MS Project Add-In und Vorlagen

Allgemeine Geschäftsbedingungen MSc edata-management Solutions für entgeltliches MS Project Add-In und Vorlagen Allgemeine Geschäftsbedingungen MSc edata-management Solutions für entgeltliches MS Project Add-In und Vorlagen Die MSc edata-management Solutions UG (haftungsbeschränkt) & Co KG, Kulmbacherstrasse. 10,

Mehr

BlackBerry Social Networking Application Proxy für IBM Lotus Connections Version: 2.3.0. Versionshinweise

BlackBerry Social Networking Application Proxy für IBM Lotus Connections Version: 2.3.0. Versionshinweise BlackBerry Social Networking Application Proxy für IBM Lotus Connections Version: 2.3.0 Versionshinweise SWD-994524-0115033938-003 Inhaltsverzeichnis 1 Bekannte Probleme... 2 2 Rechtliche Hinweise... 3

Mehr

Innovationen, Irrtümer und Druckfehler vorbehalten

Innovationen, Irrtümer und Druckfehler vorbehalten Impressum Dieses Werk ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch die der Übersetzung, des Nachdrucks und der Vervielfältigung sind vorbehalten. Kein Teil darf ohne schriftliche Genehmigung des Verlages

Mehr

Rechtliche Informationen und Datenschutz

Rechtliche Informationen und Datenschutz Rechtliche Informationen und Datenschutz Letzte Aktualisierung: 01 April 2010 RECHTLICHER HINWEIS Bitte lesen Sie die nachfolgenden Ausführungen genau durch. Mit Ihrem Zugriff auf diese Website und deren

Mehr

DISCLAIMER KSA CHECK-IN. Nutzungsbestimmungen KSA Check-in. Geltungsbereich

DISCLAIMER KSA CHECK-IN. Nutzungsbestimmungen KSA Check-in. Geltungsbereich DISCLAIMER KSA CHECK-IN Nutzungsbestimmungen KSA Check-in Geltungsbereich Das KSA Check-in ist eine Dienstleistung des KSA (Kantonsspital Aarau AG). Sie ermöglicht Schweizer Fachärzten und Praxen, die

Mehr

Allgemeine Software-Lizenzbedingungen der CENIT AG für die Software-Überlassung auf Dauer

Allgemeine Software-Lizenzbedingungen der CENIT AG für die Software-Überlassung auf Dauer Allgemeine Software-Lizenzbedingungen der CENIT AG für die Software-Überlassung auf Dauer Stand September 2012 1. Gegenstand der Lizenz 1.1 Gegenstand der Lizenz ist die dem Kunden auf der Grundlage der

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen I. Allgemeines 1. Geltungsbereich a) Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln die Rechtsbeziehungen zwischen der Ideas Embedded GmbH (Betreiberin)

Mehr

Huawei e303 ModeM 0682

Huawei e303 ModeM 0682 Huawei E303 Modem Inhaltsverzeichnis Erste Schritte mit dem E303... 1 Systemanforderungen für den PC... 5 Vorbereitung des E303...5 Wir freuen uns, dass Sie sich für den Huawei E303 HSPA USB-Stick entschieden

Mehr

Mietkaufvertrag. BeraCom Beratung und Software- Entwicklung GmbH & Co. KG Jarrestraße 6 22303 Hamburg - im folgenden BeraCom genannt -

Mietkaufvertrag. BeraCom Beratung und Software- Entwicklung GmbH & Co. KG Jarrestraße 6 22303 Hamburg - im folgenden BeraCom genannt - Mietkaufvertrag zwischen der und BeraCom Beratung und Software- Entwicklung GmbH & Co. KG Jarrestraße 6 22303 Hamburg - im folgenden BeraCom genannt - - im folgenden Anwender genannt wird nachfolgender

Mehr

Allgemeine Software-Lizenzbedingungen der Axivion GmbH

Allgemeine Software-Lizenzbedingungen der Axivion GmbH Allgemeine Software-Lizenzbedingungen der Axivion GmbH Stand Juni 2008 1. Gegenstand der Lizenz 1.1 Gegenstand der Lizenz ist die dem Kunden auf der Grundlage der Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Lieferungen

Mehr

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Allgemeine Nutzungsbedingungen Allgemeine Nutzungsbedingungen für DaVinciPhysioMed GmbH Physiotherapie und Sport rehabilitation in Berlin Charlottenburg 1. Informationen zum Urheberrecht Alle Informationen dieser Web-Seite werden wie

Mehr

SONDERBEDINGUNGEN LIZENZIERUNG VR-NETWORLD SOFTWARE

SONDERBEDINGUNGEN LIZENZIERUNG VR-NETWORLD SOFTWARE 1/5 SONDERBEDINGUNGEN LIZENZIERUNG VR-NETWORLD SOFTWARE 1. VERTRAGSGEGENSTAND Vereinbarungsgegenstand ist die Einräumung des nachstehend unter Ziffer 2 des Vertrages aufgeführten Nutzungsrechtes an der

Mehr

Novell(R)-Software-Lizenzvereinbarung für SUSE(R) LINUX Enterprise Server ("SLES")10

Novell(R)-Software-Lizenzvereinbarung für SUSE(R) LINUX Enterprise Server (SLES)10 Novell(R)-Software-Lizenzvereinbarung für SUSE(R) LINUX Enterprise Server ("SLES")10 BITTE LESEN SIE DIESE VEREINBARUNG SORGFÄLTIG DURCH. MIT DER INSTALLATION ODER ANDERWEITIGEN NUTZUNG DER SOFTWARE (BZW.

Mehr

YeBu Allgemeine Geschäftsbedingungen

YeBu Allgemeine Geschäftsbedingungen YeBu Allgemeine Geschäftsbedingungen Übrigens: Sie können dieses Dokument auch im PDF Format herunterladen. Inhalt: 1 Leistungen und Haftung 2 Kosten 3 Zahlungsbedingungen 4 Benutzerpflichten 5 Datenschutz

Mehr

Lizenzvertrag - VR-NetWorld Software

Lizenzvertrag - VR-NetWorld Software Ausfertigung Bank / Kunde Lizenzvertrag - VR-NetWorld Software zwischen der Volksbank in Schaumburg eg Marktplatz 1 31675 Bückeburg - nachstehend Bank" genannt - und Name des Kunden Straße und Hausnummer

Mehr

Softwarelizenzbedingungen für Endnutzer

Softwarelizenzbedingungen für Endnutzer Softwarelizenzbedingungen für Endnutzer protecting companies from the inside out K/AD Haftungsausschluss Die in diesem Dokument gemachten Angaben können sich jederzeit ohne vorherige Ankündigung ändern

Mehr

Maximale Farbpräzision und Produktivität beim Supergroßformatdruck. Fiery proserver 6.1

Maximale Farbpräzision und Produktivität beim Supergroßformatdruck. Fiery proserver 6.1 Maximale Farbpräzision und Produktivität beim Supergroßformatdruck Fiery proserver 6.1 Farbqualität und Produktivität fest im Blick Der Fiery proserver steht für optimierte Druckproduktion und für verlässliche

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Witteborn Videoproduktion

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Witteborn Videoproduktion Allgemeine Geschäftsbedingungen der Witteborn Videoproduktion 1 Geltungsbereich 1. Nachfolgende Allgemeine Geschäftsbedingungen sind Bestandteil aller elektronischen und schriftlichen Verträge mit Witteborn

Mehr

WITTEBORN VIDEOPRODUKTION. 36041 Fulda film@witteborn.de www.witteborn-videoproduktion.de

WITTEBORN VIDEOPRODUKTION. 36041 Fulda film@witteborn.de www.witteborn-videoproduktion.de Allgemeine Geschäftsbedingungen der Witteborn Videoproduktion 1 Geltungsbereich 1. Nachfolgende Allgemeine Geschäftsbedingungen sind Bestandteil aller elektronischen und schriftlichen Verträge mit Witteborn

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Unternehmens netco GmbH Teil D2. Servicepaket netco.backup 01.06.2013

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Unternehmens netco GmbH Teil D2. Servicepaket netco.backup 01.06.2013 Gesellschaft für network & computer mbh Baumwall 7 Überseehaus 20459 Hamburg fon 040-413656-0 fax 040-413656-99 www.ntcg.de Allgemeine Geschäftsbedingungen des Unternehmens netco GmbH Teil D2 Servicepaket

Mehr

Wenn Sie jünger als 18 sind, benötigen Sie vor dem Zugriff auf die Dienste die Zustimmung Ihrer Eltern.

Wenn Sie jünger als 18 sind, benötigen Sie vor dem Zugriff auf die Dienste die Zustimmung Ihrer Eltern. Nutzungsbedingungen für Endanwender (kostenlose Anwendungen) 1. Begriffsbestimmungen Für die Zwecke der vorliegenden Bestimmungen gelten die folgenden Begriffsbestimmungen: Anwendung bedeutet jede potenzielle

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. 1 Allgemeines/Geltungsbereich

Allgemeine Geschäftsbedingungen. 1 Allgemeines/Geltungsbereich Allgemeine Geschäftsbedingungen 1 Allgemeines/Geltungsbereich Die Geschäftsbedingungen gelten für all unsere gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen und werden damit Bestandteil jedes Vertrages

Mehr

3 Preise, Zahlungsbedingungen, Aufrechnungs- und Zurückbehaltungsrecht

3 Preise, Zahlungsbedingungen, Aufrechnungs- und Zurückbehaltungsrecht Allgemeine Einkaufsbedingungen der Uedelhoven GmbH & Co. KG 1 Geltungsbereich dieser Bedingungen 1.1 Alle unsere Bestellungen erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Allgemeinen Einkaufsbedingungen. Diese

Mehr

Vereinbarung über die Veränderung des Verfahrens der Rechnungsstellung

Vereinbarung über die Veränderung des Verfahrens der Rechnungsstellung Vendor-Nummer: Dealpoint Nummer dieser Vereinbarung über die Änderung des Verfahrens der Rechnungsstellung: Vereinbarung über die Veränderung des Verfahrens der Rechnungsstellung [bitte einfügen] Diese

Mehr

EDV Unternehmung. Bild 303 9428 Walzenhausen. Schreinerei Holzweg 007 9999 Musterhausen

EDV Unternehmung. Bild 303 9428 Walzenhausen. Schreinerei Holzweg 007 9999 Musterhausen Bild 303 9428 Walzenhausen TEL. 071 280 05 15 FAX 071 280 05 16 E-Mail info@aksoft.ch Internet www.aksoft.ch Weiterentwicklungsvertrag Nr. 08.XXXXXX.01 für die Schreinerbranchensoftware AK-Soft nach neuem

Mehr

Endbenutzerlizenzvereinbarung

Endbenutzerlizenzvereinbarung Endbenutzerlizenzvereinbarung Software: Veeh-Noten Version: 4.0 Nachfolgend Veeh-Noten genannt Hermann Veeh GmbH & Co.KG Ochsenfurter Str. 32b 97258 Hemmersheim Deutschland nachfolgend Firma Veeh genannt.

Mehr

BOOKMARKING (Favoritenfunktion) NUTZUNGSBEDINGUNGEN

BOOKMARKING (Favoritenfunktion) NUTZUNGSBEDINGUNGEN BOOKMARKING (Favoritenfunktion) NUTZUNGSBEDINGUNGEN DATENBANK-LIZENZ GLOBALG.A.P. gewährt registrierten Nutzern (GLOBALG.A.P. Mitgliedern und Marktteilnehmern) gemäß den unten aufgeführten Nutzungsbedingungen

Mehr

Firmware-Update für das Blackberry Bold 9900

Firmware-Update für das Blackberry Bold 9900 Firmware-Update für das Version 1.0 Vodafone D2 GmbH 2012 Firmware-Update für das Diese Anleitung beschreibt das Firmware-Update für das. Das Firmware-Installationspaket erhalten Sie über die Vodafone-Homepage.

Mehr

Veeam Cloud Connect Standardvertrag. Version 1.0 23. Dezember 2015

Veeam Cloud Connect Standardvertrag. Version 1.0 23. Dezember 2015 Standardvertrag Version 1.0 23. Dezember 2015 Kontakt Unsere Standorte Optimo Service AG IT-Solutions Im Link 11 CH-8404 Winterthur +41 52 262 85 85 info@optimo-its.ch www.optimo-its.ch gits.ch Wildischachenstrasse

Mehr

Host-Providing-Vertrag

Host-Providing-Vertrag Host-Providing-Vertrag Zwischen im Folgenden Anbieter genannt und im Folgenden Kunde genannt wird folgender Vertrag geschlossen: 1 Gegenstand des Vertrages (1) Gegenstand dieses Vertrages ist die Bereitstellung

Mehr

Sofern der Auftraggeber die ORACLE-Lizenz von atlan-tec Systems bezieht, erklärt er sich mit den folgenden ORACLE-Lizenzbedingungen einverstanden:

Sofern der Auftraggeber die ORACLE-Lizenz von atlan-tec Systems bezieht, erklärt er sich mit den folgenden ORACLE-Lizenzbedingungen einverstanden: Allgemeine Technische Bedingungen für Prompt-Server ORACLE-Lizenzen ORACLE hat sehr komplizierte Lizenzbedingungen, deren Einhaltung nicht immer leicht zu gewährleisten ist. Die Verantwortung für die Einhaltung

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) 1 Geltungsbereich Für die Nutzung dieser Website gelten im Verhältnis zwischen dem Nutzer und dem Betreiber der Seite (im folgendem: Rettung der Südkurve) die folgenden

Mehr

Nutzungsvertrag für Schriften-Software

Nutzungsvertrag für Schriften-Software Nutzungsvertrag für Schriften-Software Inhalt 1. 2. 2. 3. 4. 5. 6. Präambel Lizenz Beschränkungen Teil 1 Beschränkungen Teil 2 Dauer Garantie und Haftungsbeschränkungen Zahlungsbedingungen Gerichtsstand

Mehr

DMS Development GmbH & Co. KG Allgemeine Geschäftsbedingungen. Vertragsbedingungen für Software-Kaufverträge, die über die Internetseite zwischen

DMS Development GmbH & Co. KG Allgemeine Geschäftsbedingungen. Vertragsbedingungen für Software-Kaufverträge, die über die Internetseite zwischen DMS Development GmbH & Co. KG Allgemeine Geschäftsbedingungen Vertragsbedingungen für Software-Kaufverträge, die über die Internetseite zwischen der DMS Development GmbH & Co. KG GmbH & Co. KG, Alexander

Mehr

Suite (Reihe) . Version Februar 2014

Suite (Reihe) <SkiNordic-Pro>. Version Februar 2014 Suite (Reihe) . Version Februar 2014 1- Die verschiedenen Produkte der Suite . 2- Schutz der Software . 3- Die verschiedenen Benützungen von .

Mehr

Spezifisches Programmdokument ( Lizenz-SPD )

Spezifisches Programmdokument ( Lizenz-SPD ) Spezifisches Programmdokument ( Lizenz-SPD ) 1. CA Europe Sarl ( CA ) gewährt dem Kunden eine Lizenz an den nachfolgend aufgeführten CA-Software- Programmen unter den folgenden Bedingungen. Durch die Nutzung

Mehr

GOOGLE BUSINESS PHOTOS VEREINBARUNG ÜBER FOTOGRAFISCHE DIENSTLEISTUNGEN

GOOGLE BUSINESS PHOTOS VEREINBARUNG ÜBER FOTOGRAFISCHE DIENSTLEISTUNGEN GOOGLE BUSINESS PHOTOS VEREINBARUNG ÜBER FOTOGRAFISCHE DIENSTLEISTUNGEN ANBIETER DER FOTOGRAFISCHEN DIENSTLEISTUNGEN: Adresse: E-Mail-Adresse: Telefon: NAME DES UNTERNEHMENS: Adresse des Unternehmens:

Mehr

Datenschutz- und Vertraulichkeitsvereinbarung

Datenschutz- und Vertraulichkeitsvereinbarung Datenschutz- und Vertraulichkeitsvereinbarung zwischen der Verein - nachstehend Verein genannt - und der Netxp GmbH Mühlstraße 4 84332 Hebertsfelden - nachstehend Vertragspartner genannt - wird vereinbart:

Mehr

KURZANLEITUNG FÜR DIE. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers

KURZANLEITUNG FÜR DIE. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers KURZANLEITUNG FÜR DIE Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers Inhalt 1. Einführung...1 2. Voraussetzungen...1 3. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers...2 3.1 Vor der Installation...2

Mehr

VECTORWORKS LIZENZVERTRAG FÜR SCHULEN UND STUDENTEN

VECTORWORKS LIZENZVERTRAG FÜR SCHULEN UND STUDENTEN VECTORWORKS LIZENZVERTRAG FÜR SCHULEN UND STUDENTEN DURCH DIE INSTALLATION, DAS KOPIEREN, HERUNTERLADEN, DEN ZUGANG ODER EINER ANDERWEITIGE VERWENDUNG DER SOFTWARE IN DIESEM PAKET (DIE SOFTWARE ODER VECTORWORKS

Mehr

Impressum der Website IMPRESSUM UND INFORMATIONEN ÜBER DIE NUTZUNGSBEDINGUNGEN VON WWW.FORMULASANTANDER.COM

Impressum der Website IMPRESSUM UND INFORMATIONEN ÜBER DIE NUTZUNGSBEDINGUNGEN VON WWW.FORMULASANTANDER.COM IMPRESSUM UND INFORMATIONEN ÜBER DIE NUTZUNGSBEDINGUNGEN VON WWW.FORMULASANTANDER.COM Identifikationsdaten des Betreibers der Website In Übereinstimmung mit der Informationspflicht gemäß den Bestimmungen

Mehr

SAP Enterprise Asset Management Visualisierung in der Instandhaltung

SAP Enterprise Asset Management Visualisierung in der Instandhaltung SAP Enterprise Asset Management Visualisierung in der Instandhaltung Martin Janssen Solution Manager SAP AG Ratingen, Juni 2013 Public Haftungsausschluss Die Informationen in dieser Präsentation sind vertraulich

Mehr

Batterie. Hinweis: Online-Anweisungen finden Sie unter der Adresse http://www.apple.com/support/doityourself/.

Batterie. Hinweis: Online-Anweisungen finden Sie unter der Adresse http://www.apple.com/support/doityourself/. Deutsch Anweisungen zum Aus- und Einbau Batterie AppleCare Bitte folgen Sie diesen Anweisungen gewissenhaft. Geschieht dies nicht, können kann Ihr Computersystem beschädigt werden, und Ihr Garantieanspruch

Mehr

Suite (Reihe) .

Suite (Reihe) <Jumping-Pro>. Suite (Reihe) . Version Januar 2015 1- Die verschiedenen Produkte der Suite . 2- Schutz der Software . 3- Die verschiedenen Benützungen von . 4- Die

Mehr

Vielen Dank, dass Sie sich für SEMYOU und den SEMYOU Store entschieden haben.

Vielen Dank, dass Sie sich für SEMYOU und den SEMYOU Store entschieden haben. Nutzungsbedingungen für den SEMYOU Store Letzte Aktualisierung: 1 Mai 2015 Vielen Dank, dass Sie sich für SEMYOU und den SEMYOU Store entschieden haben. Der SEMYOU Store ist ein Bestandteil von dem SEMYOU

Mehr