Vom Multi- zum Omni-Channel Die Weiterentwicklung des Reisevertriebs: Absatzkanäle parallel und zielgruppengerecht bedienen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Vom Multi- zum Omni-Channel Die Weiterentwicklung des Reisevertriebs: Absatzkanäle parallel und zielgruppengerecht bedienen"

Transkript

1 Vom Multi- zum Omni-Channel Die Weiterentwicklung des Reisevertriebs: Absatzkanäle parallel und zielgruppengerecht bedienen Auch Sie merken, dass sich das Verhalten Ihrer Kunden zunehmend verändert? Immer mehr Kunden kommen bereits bestens informiert (über das Internet) zu Ihnen ins Büro. Wie lange, glauben Sie, geht das noch gut? Der digitale Wandel ist für uns alle noch neu - seine Bedeutung für unsere zukünftige Arbeit aber unumstritten. Nutzen Sie Ihre Chancen und behaupten Sie sich in dem dynamischen touristischen Umfeld! Fragestellungen vor dem Seminar: Wie kann ich dem digitalen Wandel erfolgreich zu begegnen? Wie setzt man das Internet zur Kundenbindung und Neukundengewinnung ein? Wer ist meine relevante Zielgruppe? Gemeinsam mit dem erfahrenen Referenten André Marusczyk, der bei Amadeus Germany tätig ist, möchten wir mit Ihnen erarbeiten, worauf es ankommt, damit Sie mit Ihren Kunden in Zukunft in Kontakt bleiben und ihre Reisewünsche erfüllen. Ziele des Seminars: Sie lernen die Customer Journey Ihrer Kunden kennen und wissen wie und wo Sie Ihren Kunden am besten begegnen. Sie erfahren mehr über die Werbe- und Verkaufskanäle im Omnichannel und wie Sie diese nutzen können. Sie wissen, was Big Data bedeutet und lernen neue Tools zur Datenauswertung Ihrer Kunden kennen. Das Seminar richtet sich an Inhaber/innen und Mitarbeiter/innen von Reisebüros, Reiseveranstaltern aber auch an touristische Leistungsträger, die den optimalen Umgang mit dem digitalen Wandel erlernen wollen. Termine: Fr, Bad Homburg Zeit: 9:30 17:30 Uhr Do, Berlin Zeit: 9:30 17:30 Uhr Zögern Sie nicht und melden Sie sich schnellstmöglich an, spätestens jedoch drei Wochen vor dem Seminartermin. Wenn Sie sich frühzeitig entscheiden, profitieren Sie vom Frühbucherrabatt von 10% bei Ihrer Anmeldung bis 6 Wochen vor Seminarbeginn. Die Teilnahme kostet regulär 399,- Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer. Als DRV-Mitglied zahlen Sie vergünstigt nur 349,- Euro und als Nicht-DRV-Mitglied mit Travel Industry Card nur 374,- Euro zzgl. MwSt. 1

2 Im Teilnahmepreis sind folgende Leistungen enthalten: Seminarunterlagen inklusive Teilnahmezertifikat Seminargetränke, Mittagessen und Kaffeepausen Schreibblock, Seminarmappe und Kugelschreiber Seminarrücktrittsversicherung der HanseMerkur Hier finden Sie das ausführliche Seminarprogramm und die Teilnahmebedingungen: Beginn 09:30 Uhr Seminarprogramm 09:30-09:45 Uhr Begrüßung und Erwartungen an das Seminar Vorstellung aller Beteiligten und Kennenlernen Erwartungen an das Seminar Eigene Erfahrungen mit den diversen Vertriebskanälen 10:15-11:00 Uhr Die aktuelle Marktlage Wo geht die Reise hin? Welche Produkte sind in der mittelfristigen Zukunft gut im stationären Vertrieb zu verkaufen? :15 Uhr Kaffeepause Uhr Die Customer Journey Was ist die Customer Journey und wie stellt sie sich heute dar? Wo ist Ihr Unternehmen platziert Welche Stärken und Schwächen erkennen Sie für Ihren stationären Vertrieb? So treffen Sie ins Herz Ihrer Kunden Ihr Kunde das unbekannte Wesen? Kundenprofilierung: Welche Informationen sind für mich besonders wichtig? So bekomme ich relevante Informationen über meine Kunden So lernen Online-Reisebüros ihre Kunden kennen So kann ich meine Vorteile im Vergleich zum Online Reisebüro ausspielen Diese gewinnbringenden Kundengruppen gibt es Customer-Behavior - geänderte Erwartungshaltung von Kunden 13:00 14:00 Uhr gemeinsames Mittagessen 2

3 14:00-14:45 Uhr Multi/Omnichannel Was ist das? Wo sind die Unterschiede? Welche Werbekanäle gibt es überhaupt? Welche Erwartungen hat mein Kunde an die diverse Verkaufskanäle? Diese Kanäle kann ich nutzen Uhr Auch so kann man Reisen verkaufen Welche Kunden kann ich aus meiner Datenbank identifizieren? Angebote gestalten: Wie finde ich das passende Angebot? So kontaktiere ich meine Kunden proaktiv Wie machen das die anderen? 15:30 15:45 Uhr Kaffeepause 15:45 16:45 Uhr So runde ich mein Angebot ab Welche Informationsquellen gibt es? Wo finde ich die besten Serviceangebote? Wie gehe ich mit Bewertungen um? Spezifische Angebote pro Phase der Customer Journey 16:45 17:15 Uhr Wo geht die Reise hin, technisch und fachlich? Big Data und wie wir es nutzen 17:15-17:30 Uhr Auswertung/Nachbereitung nde 17:30 Uhr Seminarleitung Andre Marusczyk Solution Manager - Product & Solution Strategy bei Amadeus Germany seit 2007 tätig als Solution Manger im Bereich Product & Solution Strategy bei Amadeus Germany Schwerpunkte: - Strategisches Produktmanagement - Projektleiter in Mid-Office und Mobile Projekten - Solution Management, e-commerce, OTA Kommunikation: - ausgeprägte kommunikative Skills, präsentationssicher auf Senior Management Ebene Ausbildung/Studium: Betriebswirtschaft, Kaufmann, OTA- & Consolidator Erfahrung, Business Coaching und Trainings mit dem Fokus auf Einkauf, Vertrieb und Führung, Ein- und Verkaufstrainings inklusive Begleitung im Tagesgeschäft mit Fokus auf Gesprächsführung, Kommunikations-, Verhandlungs- und Abschlusstechniken 3

4 Teilnahmebedingungen 1. Teilnahmevoraussetzungen Die der sind für jedermann zugänglich. Teilnehmer sollten jedoch prüfen, inwiefern die Seminarinhalte und -voraussetzungen Ihrem Wissensstand und Lernziel entsprechen. 2. Abschluss des Seminarvertrags 2.1 Für die Seminaranmeldung, die bevorzugter Weise elektronisch oder schriftlich erfolgt, gilt: a) Mit der Seminaranmeldung bieten Sie der den Abschluss des Seminarvertrages verbindlich an. b) Der Vertrag kommt mit dem Zugang der Anmeldebestätigung (Annahmeerklärung) durch die zustande. Sie bedarf keiner bestimmten Form. Wenn die Anmeldung nicht bestätigt werden kann, z.b. wenn ein Seminar bereits ausgebucht ist, erhalten Sie von der eine Mitteilung auf elektronischem Weg. c) Nach Erreichen der Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen wird Ihnen eine Teilnahmebestätigung schriftlich oder in Textform übermittelt. 2.2 Bei Buchungen im elektronischen Geschäftsverkehr (z.b. Internet) gilt für den Vertragsabschluss: a) Ihnen wird der Ablauf der Onlineanmeldung im entsprechenden Internetauftritt erläutert. b) Ihnen steht zur Korrektur Ihrer Eingaben, zur Löschung oder zum Zurücksetzen des gesamten Onlinebuchungsformulars eine entsprechende Korrekturmöglichkeit zur Verfügung, indem Sie die Schaltfläche Zurück klicken. c) Mit Bestätigung des Buttons (der Schaltfläche) "zahlungspflichtig buchen bieten Sie der den Abschluss des Seminarvertrages verbindlich an. d) Ihnen wird der Eingang Ihrer Anmeldung (Anmeldebestätigung) unverzüglich auf elektronischem Weg bestätigt. e) Ihre Daten sind jederzeit auf der Webseite abrufbar. Sobald Sie sich mit Ihren Log-In Daten und Ihrem Passwort auf der Webseite anmelden, finden Sie dort den Vertragstext und Ihre persönlichen Daten. 3. Zahlung Mit der Teilnahmebestätigung zum Seminar erhalten Sie eine Rechnung über die Teilnahmekosten. Überweisen Sie den darin angegebenen Betrag, unter Angabe des Teilnehmernamens und der Rechnungsnummer, sofort nach Rechnungserhalt auf folgende :,, :, oder : 00, BIC DRESDEFF100, Betreff: (Firmenname, Teilnehmername, Seminar, Rechnungs-Nr.). 4. Zahlungsverzug Die behält sich das Recht vor, Teilnehmer, deren Teilnahmekosten trotz Mahnung und Fristsetzung nicht bezahlt sind, von der Seminarteilnahme auszuschließen. 5. Rücktritt und Stornogebühren Wenn Sie an dem gebuchten Termin nicht teilnehmen können, haben Sie folgende Möglichkeiten: - Sie benennen der einen Ersatzteilnehmer - Sie stornieren Ihre Teilnahme und es gelten folgende Stornokosten: 10% der Teilnahmekosten bei Absage bis 42 Tage vor der Veranstaltung, 30% der Teilnahmekosten bei Absage 42 Tage bis 14 Tage vor der Veranstaltung, 60% der Teilnahmekosten bei Absage 13 Tage bis 1 Tag vor der Veranstaltung, 90% der Teilnahmekosten bei Absage oder Nichterscheinen am Veranstaltungstag. Es wird empfohlen, die Seminarstornierung schriftlich abzugeben. Es bleibt Ihnen unbenommen, den Nachweis zu führen, dass der kein oder ein wesentlich geringerer Schaden entstanden ist. Ihre Seminaranmeldung beinhaltet eine Seminar-Rücktrittsversicherung der HanseMerkur, die Ihnen möglicherweise die Stornogebühren erstattet. Ob der konkrete Stornierungsfall von der Versicherung gedeckt ist, können Sie im Leistungsumfang Ihrer Seminar-Rücktritts-versicherung auf in der Rubrik Seminar- Rücktrittsversicherung jederzeit einsehen. 6. Änderungen von n Änderungen des Seminarprogramms bleiben vorbehalten, wobei jedoch das Grundkonzept des Seminars auf jeden Fall gewahrt wird. Der Wechsel eines Referenten gegen einen gleichwertigen Ersatz oder eine zumutbare Verlegung des Veranstaltungsortes berechtigen Sie nicht zum Rücktritt vom Vertrag. Sollte die ein bestätigtes Seminar aus zwingenden Gründen örtlich oder zeitlich verlegen müssen, wird Ihnen dies unverzüglich mitgeteilt. Sollten Sie an dem neuen Datum oder Ort nicht am Seminar teilnehmen können, werden Ihnen Ihre Einzahlungen dann entweder für eine andere Seminarteilnahme gutgeschrieben oder, sofern Sie es wünschen, an Sie zurückgezahlt, wenn die Änderung unzumutbar ist (z.b. durch die Verlegung des Seminars auf ein anderes Datum oder in eine andere Stadt). 4

5 Weitergehende Ansprüche, gleich welcher Art, insbesondere ein Anspruch auf Schadenersatz, sind ausgeschlossen, außer in Fällen von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit der oder ihrer Erfüllungsgehilfen. 7. Absage von n durch die Die hat das Recht ein Seminar abzusagen, wenn vorgesehene Referenten erkranken und kein Ersatzreferent gestellt werden kann oder bis zu dem in der jeweiligen Ausschreibung genannten Termin die Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen nicht erreicht wird oder im Falle höherer Gewalt. Im Falle der Seminarabsage werden Ihnen bereits gezahlte Teilnahmekosten umgehend erstattet. Weitergehende Ansprüche, gleich welcher Art, insbesondere ein Anspruch auf Schadenersatz, sind ausgeschlossen, außer in Fällen von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit der oder ihrer Erfüllungsgehilfen. 8. Seminarunterlagen Die bzw. die beauftragten Referenten stellen den Teilnehmern die in der Seminarausschreibung aufgeführten Lehr- und Arbeitsunterlagen zur Verfügung. Diese sind geistiges Eigentum des jeweiligen Herausgebers und dürfen auch auszugsweise nur mit dessen Genehmigung vervielfältigt oder für fremde Zwecke genutzt werden. 9. Datenschutz Die Bearbeitung Ihrer Daten erfolgt unter Beachtung des Bundesdatenschutzgesetzes. Ihr Name und das von Ihnen vertretene Unternehmen werden im Rahmen der Vertragsabwicklung gespeichert und an den entsprechenden Referenten sowie an zur Vertragsabwicklung notwendige Personen weitergegeben. Ihre Daten sind jederzeit für die abrufbar. Wenn Sie das nicht wünschen, können Sie dem schriftlich auf elektronischem Weg an widersprechen. 10. Haftung Die haftet nicht für von Ihnen zu den Veranstaltungen mitgebrachte persönliche Gegenstände, die Ihnen während der Veranstaltung abhandenkommen oder beschädigt werden, außer der Verlust oder die Beschädigung ist von der oder ihren Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht worden. 11. Widerrufsbelehrung für Verbraucher Verbraucher im Sinne des BGB ist eine natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. 12. Widerrufsrecht Sie haben als Verbraucher das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns:, Schicklerstr. 5-7,, Telefon: 030/ , Fax: 030/ mittels einer eindeutigen Erklärung (z.b. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder ) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. 5

6 12.2 Folgen des Widerrufs: Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht. Muster-Widerrufsformular An: Schicklerstr Telefon: 030/ , Fax: 030/ Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*) / die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*): Bestellt am (*) / erhalten am (*): Name des/der Verbraucher(s): Anschrift des/der Verbraucher(s): Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier) Datum: (*) Unzutreffendes streichen. Das Widerrufsformular finden Sie hier zum Download. 12. Gerichtsstand, Rechtswahl Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Seminar-Vertrag ist der Sitz der, sofern Sie Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen sind. Für sämtliche Rechtsbeziehungen zwischen Ihnen und der gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Von der Rechtswahl ausgenommen sind, sofern Sie Verbraucher sind, zwingende Verbraucherschutzvorschriften des Landes, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben. 6

Erfolgreiches Marketing Mit pfiffigen Ideen zum Erfolg

Erfolgreiches Marketing Mit pfiffigen Ideen zum Erfolg Erfolgreiches Mit pfiffigen Ideen zum Erfolg Erfolgreiches ist keine Frage des Budgets: Gefragt sind vielmehr Ideen und Lösungen, wie Kunden oder Partner relevant erreicht und überzeugt werden können.

Mehr

Wirksame Kommunikation So steigert Ihre Markenstrategie Ihre Umsätze

Wirksame Kommunikation So steigert Ihre Markenstrategie Ihre Umsätze Wirksame Kommunikation So steigert Ihre Markenstrategie Ihre Umsätze Um das Vertrauen Ihrer Kunden zu gewinnen, ist die Bildung einer Marke der erste Schritt. Markenbekanntheit ist ein großes Thema in

Mehr

Andere Länder andere Sitten Interkulturelle Kompetenz am Counter

Andere Länder andere Sitten Interkulturelle Kompetenz am Counter Andere Länder andere Sitten Interkulturelle Kompetenz am Counter Reisen Aufbrechen ins Fremde, Blaue, Unbekannte. Was uns fremd ist, ist dem anderen Heimat. Im Tourismus treffen wir täglich auf interkulturelle

Mehr

Das 1x1 des Storytellings Kunden mit Geschichten erfolgreich erreichen

Das 1x1 des Storytellings Kunden mit Geschichten erfolgreich erreichen Das 1x1 des Storytellings Kunden mit Geschichten erfolgreich erreichen Content ist King und Content ein Königreich. Richtig eingesetzt ist es ein effektiver und kostengünstiger Weg, um den USP des eigenen

Mehr

Reklamations- und Beschwerdemanagement Richtig reagieren und handeln, damit Ihr Kunde auch Ihr Kunde bleibt

Reklamations- und Beschwerdemanagement Richtig reagieren und handeln, damit Ihr Kunde auch Ihr Kunde bleibt Reklamations- und Beschwerdemanagement Richtig reagieren und handeln, damit Ihr Kunde auch Ihr Kunde bleibt So lange es Kundenbeziehungen gibt, werden Reklamationen und Beschwerden entstehen. Die Gefahr,

Mehr

Compliance: Keine Chance den Regelverstößen Praxisanleitung zur Einhaltung gesetzlicher oder freiwilliger Richtlinien

Compliance: Keine Chance den Regelverstößen Praxisanleitung zur Einhaltung gesetzlicher oder freiwilliger Richtlinien Compliance: Keine Chance den Regelverstößen Praxisanleitung zur Einhaltung gesetzlicher oder freiwilliger Richtlinien Compliance bezeichnet die Einhaltung von Standards, Gesetzen und Richtlinien. Korruption,

Mehr

Werden Sie zum Kreuzfahrtexperten Ihr Weg zu Informationen und Buchungswegen

Werden Sie zum Kreuzfahrtexperten Ihr Weg zu Informationen und Buchungswegen Werden Sie zum Kreuzfahrtexperten Ihr Weg zu Informationen und Buchungswegen Meer denn je zieht es den deutschen Reisenden hinaus aufs Wasser. Wie in der aktuellen Fachpresse derzeit diskutiert wird, sind

Mehr

Steuerrecht für Touristiker Ein Leitfaden für REISEBÜROS

Steuerrecht für Touristiker Ein Leitfaden für REISEBÜROS Steuerrecht für Touristiker Ein Leitfaden für REISEBÜROS Endlich Durchblick im Steuer-Dschungel! Margenbesteuerung, Reverse Charge, Doppelbesteuerung die Steuerregeln für Tourismusunternehmen werfen viele

Mehr

Online Marketing So wird Ihr Web-Auftritt ein Erfolg

Online Marketing So wird Ihr Web-Auftritt ein Erfolg Online So wird Ihr Web-Auftritt ein Erfolg Viele Unternehmen möchten heutzutage neue Kunden über das Internet akquirieren, Ihre Vertriebswege ausweiten und auf sich aufmerksam machen. Fragestellungen vor

Mehr

Der richtige Umgang mit Kreditkartendaten

Der richtige Umgang mit Kreditkartendaten Der richtige Umgang mit Kreditkartendaten Die Zahlung per Kreditkarte ist längst Standard in der Reisebranche - die Kunden schätzen deren Schnelligkeit und Komfort nicht nur unterwegs, sondern schon beim

Mehr

Hiermit melde ich mich verbindlich für die oben genannte Veranstaltung an.

Hiermit melde ich mich verbindlich für die oben genannte Veranstaltung an. Anmeldeformular Zertifikat zum CRM in der Gesundheitswirtschaft Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder aus und senden oder faxen Sie die Anmeldung unterschrieben an uns zurück und legen einen kurzen

Mehr

Herzlichen Dank an unsere Partner!

Herzlichen Dank an unsere Partner! BARRIEREFREIHEIT AUF KREUZFAHRTSCHIFFEN MIT EXPERTENWISSEN NEUE ZIELGRUPPEN ERREICHEN Barrierefreiheit auf Kreuzfahrtschiffen ist noch nicht selbstverständlich. Anlässlich des Europäischen Tages der Menschen

Mehr

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Widerrufsbelehrung Nutzt der Kunde die Leistungen als Verbraucher und hat seinen Auftrag unter Nutzung von sog. Fernkommunikationsmitteln (z. B. Telefon, Telefax, E-Mail, Online-Web-Formular) übermittelt,

Mehr

Teilnahmebedingungen / Widerrufsbelehrung

Teilnahmebedingungen / Widerrufsbelehrung Teilnahmebedingungen / Widerrufsbelehrung Für Verträge über die Teilnahme am Online-Marketing-Tag in Berlin am 10.11.2015, veranstaltet von Gaby Lingath, Link SEO (im Folgenden Veranstalterin ), gelten

Mehr

Informationen zur Zertifizierung. PRINCE2 Foundation. in Kooperation mit

Informationen zur Zertifizierung. PRINCE2 Foundation. in Kooperation mit Informationen zur Zertifizierung PRINCE2 Foundation in Kooperation mit PRINCE2 Foundation Vorbereitung und Zertifizierung Hintergrund Die PRINCE2 Zertifizierung wendet sich an Manager und Verwalter von

Mehr

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Widerrufsbelehrung der Firma Widerrufsbelehrung - Verträge für die Lieferung von Waren Ist der Kunde Unternehmer ( 14 BGB), so hat er kein Widerrufs- und Rückgaberecht gem. 312g BGB i. V. m. 355 BGB. Das

Mehr

Informationen zum Zertifikat. Innovationsmanagement

Informationen zum Zertifikat. Innovationsmanagement Informationen zum Zertifikat Innovationsmanagement Innovationsmanagement Hintergrund Innovationen entwickeln und einen kontinuierlichen Innovationsprozess im Unternehmen zu etablieren sind zentrale Herausforderungen,

Mehr

Widerrufsbelehrung der redcoon GmbH

Widerrufsbelehrung der redcoon GmbH Widerrufsbelehrung der redcoon GmbH Stand: September 2015 www.redcoon.de Inhaltsverzeichnis Widerrufsbelehrung Verträge für die Lieferung von Waren Seite 3 Muster-Widerrufsformular Seite 5 Widerrufsbelehrung

Mehr

Widerrufsbelehrung. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Widerrufsbelehrung. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein

Mehr

Exklusiver Gast-Workshop. Design Thinking and Innovation made like Silicon Valley

Exklusiver Gast-Workshop. Design Thinking and Innovation made like Silicon Valley Exklusiver Gast-Workshop Design Thinking and Innovation made like Silicon Valley Hintergrund "Innovation can be systematically managed if one knows where and how to look." Peter Drucker, Professor of Management

Mehr

VOLKER von WÜLFING IMMOBILIEN GMBH 0531/20 90 06 66 Seite 1/5. Kurzangebot 912250

VOLKER von WÜLFING IMMOBILIEN GMBH 0531/20 90 06 66 Seite 1/5. Kurzangebot 912250 VOLKER von WÜLFING IMMOBILIEN GMBH 0531/20 90 06 66 Seite 1/5 Kurzangebot 912250 ZUM OBJEKT: Modernisierungsbedürftiges Reihenendhaus mit kleinem, pflegeleichtem Garten...! DIE LAGE: Dorfstraße 9, 38300

Mehr

Anmeldung. Bitte postalisch an: HSBA Hamburg School of Business Administration Executive Education Adolphsplatz 1, 20457 Hamburg

Anmeldung. Bitte postalisch an: HSBA Hamburg School of Business Administration Executive Education Adolphsplatz 1, 20457 Hamburg Anmeldung Bitte postalisch an: HSBA Hamburg School of Business Administration Executive Education Adolphsplatz 1, 20457 Hamburg Oder per Fax an: 040 36138-751 Hiermit melde ich mich verbindlich zu dem

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma IT-Service Christian Schlögl

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma IT-Service Christian Schlögl Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma 1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen (1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem

Mehr

Shop-AGB des DPC Deutschland

Shop-AGB des DPC Deutschland Shop-AGB des DPC Deutschland 1/5 Allgemeine Geschäftsbedingungen des Shops des Dog Psychology Center Deutschland 1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen (1) Die nachfolgenden Allgemeinen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Hamburger Edition HIS Verlagsgesellschaft mbh Stand 20.01.2016

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Hamburger Edition HIS Verlagsgesellschaft mbh Stand 20.01.2016 Allgemeine Geschäftsbedingungen der Stand 20.01.2016 1 Geltungsbereich Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden:»AGB«) gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen der (im Folgenden:

Mehr

Mandanten-Fragebogen

Mandanten-Fragebogen Mandanten-Fragebogen Kontaktdaten: Nachname Vorname Straße PLZ und Ort Telefon/Handy Email Informationen zur Abmahnung: Abmahnende Kanzlei Forderungshöhe Frist Unterlassungserklärung Vergleich: Wünschen

Mehr

FERNLEHRGANG FACHBERATERKURS FÜR INTERNATIONALES STEUERRECHT 2014

FERNLEHRGANG FACHBERATERKURS FÜR INTERNATIONALES STEUERRECHT 2014 ANMELDUNG FERNLEHRGANG FACHBERATERKURS FÜR INTERNATIONALES STEUERRECHT 2014 Vorname Nachname Straße / Hausnummer PLZ Ort Telefon Mobil E-Mail Rechnungsadresse (falls abweichend) Firma Straße / Hausnummer

Mehr

Widerrufsbelehrung. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Widerrufsbelehrung. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Wenn der Kunde Verbraucher ist, steht ihm das nachfolgende Widerrufsrecht zu. Ein Kunde ist Verbraucher, wenn das in Rede stehende Rechtsgeschäft (z.b. Bestellung der Ware(n) aus dem Warenkorb) zu einem

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma DREICAD GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma DREICAD GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma 1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen (1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem

Mehr

Manager of Bar-Business Chef de Bar

Manager of Bar-Business Chef de Bar Bitte schicken Sie dieses Formular mit Ihren Zugangsvoraussetzungen (Ausbildungsnachweise, Arbeitszeugnisse) per Post oder per Fax an:, Hundsburgallee 12, 18069 Rostock Fax: +49 (0) 3222 1505152 Hiermit

Mehr

Hinweise bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen und bei Fernabsatzverträgen mit Ausnahme von Verträgen über Finanzdienstleistungen

Hinweise bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen und bei Fernabsatzverträgen mit Ausnahme von Verträgen über Finanzdienstleistungen Hinweise bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen und bei Fernabsatzverträgen mit Ausnahme von Verträgen über Finanzdienstleistungen Werkvertrag Beigefügt erhalten Sie eine Vorlage für

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen im Rahmen von Verträgen, die über die Plattform www.ums-metall.de und www.cortenstahl.com zwischen ums - Unterrainer Metallgestaltung Schlosserei GmbH, Mühlenweg 5, 83416

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Esch-Shop der Dorfgemeinschaft»Greesberger«Esch 1953 e.v.

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Esch-Shop der Dorfgemeinschaft»Greesberger«Esch 1953 e.v. Allgemeine Geschäftsbedingungen des Esch-Shop der Dorfgemeinschaft»Greesberger«Esch 1953 e.v. 1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen (1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Mehr

Widerrufsbelehrung der Free-Linked GmbH. Stand: Juni 2014

Widerrufsbelehrung der Free-Linked GmbH. Stand: Juni 2014 Widerrufsbelehrung der Stand: Juni 2014 www.free-linked.de www.buddy-watcher.de Inhaltsverzeichnis Widerrufsbelehrung Verträge für die Lieferung von Waren... 3 Muster-Widerrufsformular... 5 2 Widerrufsbelehrung

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Überall scene development GmbH für Veranstaltungsteilnehmer

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Überall scene development GmbH für Veranstaltungsteilnehmer Allgemeine Geschäftsbedingungen der Überall scene development GmbH für Veranstaltungsteilnehmer 1. Geltungsbereich Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Überall scene development GmbH mit dem Sitz Wien

Mehr

Informationen zum Seminar. Grundlagen und Einführung in das Wissensmanagement

Informationen zum Seminar. Grundlagen und Einführung in das Wissensmanagement Informationen zum Seminar Grundlagen und Einführung in das Wissensmanagement Hintergrund Das Thema Wissensmanagement in Unternehmen nimmt vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung an Bedeutung

Mehr

Allgemeine Kundeninformationen

Allgemeine Kundeninformationen Allgemeine Kundeninformationen Die nachfolgenden Informationen über Fernabsatzverträge können Sie sich auch ausdrucken oder abspeichern und hier (Link) als Pdf-Datei herunterladen. Identität des Verkäufers:

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Seminaranmeldungen, Beratungen/Coachings

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Seminaranmeldungen, Beratungen/Coachings Allgemeine Geschäftsbedingungen für Seminaranmeldungen, Beratungen/Coachings Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht: Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Mehr

Vertrag über einen Kurs zur beruflichen Weiterbildung Gepr. Industriefachwirt/-in (IHK)

Vertrag über einen Kurs zur beruflichen Weiterbildung Gepr. Industriefachwirt/-in (IHK) Vertrag über einen Kurs zur beruflichen Weiterbildung Gepr. Industriefachwirt/-in (IHK) 1. Dr. Michael Hennes, Vorgebirgstr. 19, 50677 Köln verpflichtet sich, einen auf sechs Monate angelegten Vorbereitungskurs

Mehr

Informationen zum Seminar. Kosten und Nutzen von Wissensmanagement

Informationen zum Seminar. Kosten und Nutzen von Wissensmanagement Informationen zum Seminar Kosten und Nutzen von Wissensmanagement Hintergrund Das Thema Wissensmanagement in Unternehmen nimmt vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung an Bedeutung zu. Häufig

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN für ebay Kleinanzeigen Stand: Mai 2014 1.Allgemeines Für sämtliche Geschäftsbeziehungen der EuroCar Landshut GmbH (nachfolgend Verkäufer genannt) gelten ausschließlich die

Mehr

Widerrufsbelehrung für die Lieferung von Waren. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen.

Widerrufsbelehrung für die Lieferung von Waren. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen. Ihr Widerrufsrecht als Verbraucher Übersicht 1. Wann gilt welche Widerrufsbelehrung? 2. Widerrufsbelehrung für die Lieferung von Waren 3. Widerrufsbelehrung für den Erwerb von digitalen Inhalten, die nicht

Mehr

Vertrag über einen Kurs zur beruflichen Weiterbildung Fachwirt/-in für Werbung und Kommunikation (IHK)

Vertrag über einen Kurs zur beruflichen Weiterbildung Fachwirt/-in für Werbung und Kommunikation (IHK) (Name) Vertrag über einen Kurs zur beruflichen Weiterbildung Fachwirt/-in für Werbung und Kommunikation (IHK) 1. Dr. Michael Hennes, Vorgebirgstr. 19, 50677 Köln verpflichtet sich, einen auf sieben Monate

Mehr

Vertrag über einen Kompaktkurs zur beruflichen Weiterbildung Gepr. Betriebswirt/-in (IHK)

Vertrag über einen Kompaktkurs zur beruflichen Weiterbildung Gepr. Betriebswirt/-in (IHK) Vertrag über einen Kompaktkurs zur beruflichen Weiterbildung Gepr. Betriebswirt/-in (IHK) (Name) 1. Dr. Michael Hennes, Vorgebirgstr. 19, 50677 Köln verpflichtet sich, einen auf sechs Monate angelegten

Mehr

Weiterbildungsvertrag

Weiterbildungsvertrag Weiterbildungsvertrag zwischen Akupunktur-Ausbildungen-Berlin Claudia Kuhly Wiesbadener Str. 82 12 161 Berlin Telefon : 030 / 82 70 66 70, Fax: 030 / 81 82 66 74 und dem/der Teilnehmer/in Vorname: Name:

Mehr

Widerrufsrecht, Widerrufsbelehrung, Ausschluss des Widerrufsrechts und Muster- Widerrufsformular Stand 13.06.2014

Widerrufsrecht, Widerrufsbelehrung, Ausschluss des Widerrufsrechts und Muster- Widerrufsformular Stand 13.06.2014 Widerrufsrecht, Widerrufsbelehrung, Ausschluss des Widerrufsrechts und Muster- Widerrufsformular Stand 13.06.2014 Verbrauchern im Sinne des 13 BGB steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu: 1.

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop 1. Allgemeines a. Es gelten ausschließlich die nachfolgenden AGB in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung für die Geschäftsbeziehung zwischen

Mehr

Weiterbildungsvertrag

Weiterbildungsvertrag Weiterbildungsvertrag zwischen Akupunktur-Ausbildungen-Berlin Claudia Kuhly Wiesbadener Str. 82 12 161 Berlin Telefon : 030 / 82 70 66 70, Fax: 030 / 81 82 66 74 und dem/der Teilnehmer/in Vorname: Name:

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Onlineshop

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Onlineshop Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Onlineshop der Klavier-Festival Ruhr Sponsoring und Service GmbH, Alfred-Herrhausen-Haus, Brunnenstraße 8, 45128 Essen, Telefonnummer: 0201-89 66 80, Fax: 0201-89

Mehr

Die gesetzlichen Muster für die Widerrufsbelehrung und das Widerrufsformular

Die gesetzlichen Muster für die Widerrufsbelehrung und das Widerrufsformular Die gesetzlichen Muster für die Widerrufsbelehrung und das Widerrufsformular mit vielen Beispielen für die neue Widerrufsbelehrung Anlage zur Orientierungshilfe zur Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie

Mehr

Verbraucherrechte - Richtlinie. Rechtsanwalt Wolfgang Wentzel

Verbraucherrechte - Richtlinie. Rechtsanwalt Wolfgang Wentzel + Verbraucherrechte - Richtlinie Rechtsanwalt Wolfgang Wentzel + Verbraucherrechterichtlinie - Umsetzung ins BGB Kernstück der neuen Regelungen ist die Widerrufsbelehrung. Neu: Muster für die Widerrufserklärung

Mehr

fichtenfuchs.de Inh. LARS SPILLNER - Immobilienmakler (IHK) Ihr Immobilienmakler im Raum GOSLAR und dem HARZ

fichtenfuchs.de Inh. LARS SPILLNER - Immobilienmakler (IHK) Ihr Immobilienmakler im Raum GOSLAR und dem HARZ KURZ-EXPOSÉ Nr. 38685.9 FF 11.2014 LADENGESCHÄFT / EINZELHANDEL / BÜRO als Gewerbevermietung ZUM OBJEKT: Der eigene kleine Laden, das eigene Büro, der eigene Traum... Gewerbevermietung im Erdgeschoss eines

Mehr

AUSSERGERICHTLICHE VOLLMACHT

AUSSERGERICHTLICHE VOLLMACHT AUSSERGERICHTLICHE VOLLMACHT Der Kanzlei wird hiermit von Vor-und Nachname Straße, PLZ, Ort wegen Abmahnung Vollmacht zur außergerichtlichen Vertretung erteilt. Diese Vollmacht erstreckt sich insbesondere

Mehr

Informationen für den Verbraucher Nachweis-Bestätigung und Maklervertrag

Informationen für den Verbraucher Nachweis-Bestätigung und Maklervertrag Informationen für den Verbraucher Nachweis-Bestätigung und Maklervertrag Diese Informationen gelten bis auf weiteres und stehen nur in deutscher Sprache zur Verfügung. Stand: Januar 2015 A. Allgemeine

Mehr

AGB. Übersicht. 1. Geltungsbereich

AGB. Übersicht. 1. Geltungsbereich AGB Übersicht 1. Geltungsbereich 2. Vertragsabschluss 3. Widerrufsbelehrung 4. Konstruktionsänderungen u. Farbabweichungen 5. Lieferung, Lieferfristen 6. Mängelhaftung und Schadenersatz 7. Eigentumsvorbehalt

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. Onlineshop. Datenblatt. Stand 2015

Allgemeine Geschäftsbedingungen. Onlineshop. Datenblatt. Stand 2015 Stand 2015 Datenblatt des s der X-CEN-TEK GmbH & Co. KG (XCT) Stand: 2015/10 1 Allgemeines Alle Leistungen, die aufgrund einer Bestellung über den von der X-CEN-TEK GmbH & Co. KG (XCT) für den Kunden erbracht

Mehr

Kundeninformationen. Weitere Informationen Bestellvorgang Bestellung als gewerblicher Kunde Vertragstext Auslandsversand. 1.

Kundeninformationen. Weitere Informationen Bestellvorgang Bestellung als gewerblicher Kunde Vertragstext Auslandsversand. 1. Frank Lebkuchen GmbH Gewerbering 9 95659 Arzberg Tel.: +49 9233 / 780 80 Fax : +49 9233 / 28 38 Email: info@frank-lebkuchen.de Internet: www.frank-lebkuchen.de Sitz der Gesellschaft: Arzberg Handelsregistergericht:

Mehr

2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma Tinz-Tech, Steffen Tinz 1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen (1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Webdesign)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Webdesign) 1 Geltungsbereich Allgemeine Geschäftsbedingungen (Webdesign) Dieser Vertrag mit der Firma innofabrik (im Nachfolgenden Anbieter genannt), erfolgt ausschließlich unter Geltung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Mehr

1.1 Unsere Warenpräsentation im AMSEL & FRIENDS Online Shop stellt lediglich eine unverbindliche Aufforderung an Sie dar, bei uns Ware zu bestellen.

1.1 Unsere Warenpräsentation im AMSEL & FRIENDS Online Shop stellt lediglich eine unverbindliche Aufforderung an Sie dar, bei uns Ware zu bestellen. 1. Vertragsschluss 1.1 Unsere Warenpräsentation im AMSEL & FRIENDS Online Shop stellt lediglich eine unverbindliche Aufforderung an Sie dar, bei uns Ware zu bestellen. 1.2 Mit dem Absenden der Bestellung

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen 1 Geltungsbereich, Gegenstand und Abschluss des jeweiligen Vertrages 1. Die folgenden Bedingungen regeln abschließend das Vertragsverhältnis zwischen Nakatanenga 4x4-Equipment,

Mehr

Weinhaus Sauer GbR Hauptstraße 44 76833 Böchingen

Weinhaus Sauer GbR Hauptstraße 44 76833 Böchingen 1 Allgemeines, Geltungsbereich der AGB 1.1 Alle Lieferungen und Leistungen der Weinhaus Sauer GbR, vertreten durch Heiner Sauer und Monika Sauer, Hauptstrasse 44, 76833 Böchingen, erfolgen ausschließlich

Mehr

(1) Die Verkäuferin bietet den Kunden im Onlineshop www.fupa.net/spielerfrau/kalender neue Waren, insbesondere FuPa-Produkte, zum Kauf an.

(1) Die Verkäuferin bietet den Kunden im Onlineshop www.fupa.net/spielerfrau/kalender neue Waren, insbesondere FuPa-Produkte, zum Kauf an. Verkaufsbedingungen für den FuPa-Onlineshop 1 Allgemeines (1) Diese Verkaufsbedingungen gelten für alle Verträge und Lieferungen der FuPa GmbH, Postweg 4, 94538 Fürstenstein (nachstehend: Verkäuferin ),

Mehr

5 Widerrufsrecht bei Waren Bei Verträgen über die Lieferung von Waren steht dem Kunden folgendes Widerrufsrecht zu: --- Widerrufsbelehrung ---

5 Widerrufsrecht bei Waren Bei Verträgen über die Lieferung von Waren steht dem Kunden folgendes Widerrufsrecht zu: --- Widerrufsbelehrung --- APHAIA Verlag Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Vertragspartner: APHAIA Verlag, Literatur, Musik, Bildende Kunst von Zeitgenossen, Franz-Wolter Str. 2 81925 München E-Mail: info@aphaia-verlag.de Website:

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. 1 Zustandekommen des Vertrags. 2 Speicherung des Vertragstextes. 3 Eigentumsvorbehalt

Allgemeine Geschäftsbedingungen. 1 Zustandekommen des Vertrags. 2 Speicherung des Vertragstextes. 3 Eigentumsvorbehalt Allgemeine Geschäftsbedingungen 1 Zustandekommen des Vertrags Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unseren Internetshop http://www.dress-your-drink.com. Mit

Mehr

Die Teilnahmegebühr überweise ich auf das auf der Rechnung angegebene Konto.

Die Teilnahmegebühr überweise ich auf das auf der Rechnung angegebene Konto. Anmeldung Anrede/Titel: Name: Anschrift: Telefon: E-Mail: Beruf: Hiermit melde ich mich an zu der/den Ausbildung(en) (Bitte Ausbildungsnummer(n) mit angeben) Die Teilnahmegebühr überweise ich auf das auf

Mehr

Online-Shop AutoBerufe Allgemeine Geschäftsbedingungen

Online-Shop AutoBerufe Allgemeine Geschäftsbedingungen Online-Shop AutoBerufe Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Allgemeines 1.1 Sämtliche Leistungen und Lieferungen der Wirtschaftsgesellschaft des Kfz-Gewerbes mbh (kurz Anbieter ) über den Online-Shop AutoBerufe

Mehr

I. Nutzungsbedingungen und Pflichtinformationen für den öffentlichen Bereich der blepo.net

I. Nutzungsbedingungen und Pflichtinformationen für den öffentlichen Bereich der blepo.net I. Nutzungsbedingungen und Pflichtinformationen für den öffentlichen Bereich der blepo.net II. Widerrufsrecht I. Nutzungsbedingungen und Pflichtinformationen für den öffentlichen Bereich der blepo.net

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der ClauS Verlag ggmbh

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der ClauS Verlag ggmbh Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der ClauS Verlag ggmbh 1. Geltungsbereich Für Bestellungen bei der ClauS Verlag ggmbh, Hohe Str. 33, 09112 Chemnitz (nachfolgend ClauS Verlag oder wir genannt), gelten

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. 1 Geltungsbereich und Anbieter

Allgemeine Geschäftsbedingungen. 1 Geltungsbereich und Anbieter Allgemeine Geschäftsbedingungen 1 Geltungsbereich und Anbieter (1) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Sie bei dem Online-Shop der monkeypepper GmbH, Sulgenbachstrasse

Mehr

Allgemeine Nutzungsbedingungen für das Unternehmensregister

Allgemeine Nutzungsbedingungen für das Unternehmensregister Allgemeine Nutzungsbedingungen für das Unternehmensregister Stand: 8. November 2014 1 Inhalte (1) Im Unternehmensregister werden die nach 8b Absatz 3 Satz 1, 1. Alternative HGB (Veröffentlichungen) zur

Mehr

Präambel. 1. Geltungsbereich. 2. Vertragsabschluss

Präambel. 1. Geltungsbereich. 2. Vertragsabschluss Allgemeine Geschäftsbedingungen der DVW GmbH für den Fernabsatz der Tickets für den Fachkongress, die Fachexkursionen und die Come Together Veranstaltung Präambel Die DVW GmbH richtet im Rahmen der INTERGEO

Mehr

Qualifizierter Suchauftrag - für eine Mietwohnung in Hannover und Region

Qualifizierter Suchauftrag - für eine Mietwohnung in Hannover und Region H A U S D E R I M M O B I L I E N O HG 1 V O N 6 Qualifizierter Suchauftrag - für eine Mietwohnung in Hannover und Region Sie suchen eine neue Wohnung in Hannover und Region und wünschen sich einen professionellen

Mehr

Zustandekommen des Abonnement- Vertrages, Bestellung von Einzelheften

Zustandekommen des Abonnement- Vertrages, Bestellung von Einzelheften Allgemeine Geschäftsbedingungen für Abonnements und Einzelausgaben Geltungsbereich Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Bestellungen über die Webseiten der Social Publish Verlag 2010 GmbH

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen / Widerrufsbelehrung

Allgemeine Geschäftsbedingungen / Widerrufsbelehrung 1 Geltungsbereich Allgemeine Geschäftsbedingungen / Widerrufsbelehrung Stand: 25.04.2015 Tripidi führt unter der URL http://www.tripidi.com und den dazugehörigen Unterseiten einen Online- Shop. Für sämtliche

Mehr

Berechnung der Vorfälligkeitsentschädigung

Berechnung der Vorfälligkeitsentschädigung ANTWORT Verbraucherzentrale Baden-Württemberg e. V. Fachbereich ABK/ Internetanfrage Paulinenstr. 47 70178 Stuttgart Berechnung der Vorfälligkeitsentschädigung Darlehensnehmer:... Anschrift: Telefon (tagsüber):

Mehr

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein

Mehr

Auftrag zur Lieferung von Strom Gewerbe

Auftrag zur Lieferung von Strom Gewerbe Auftrag zur Lieferung von Strom Gewerbe Lieferung von elektrischer Energie aus dem Niederspannungsnetz für berufliche, landwirtschaftliche und gewerbliche Zwecke mit einem Jahresverbrauch von 10.000 kwh

Mehr

Menschen auf Messen bewegen: So optimieren Sie Ihren Messeauftritt

Menschen auf Messen bewegen: So optimieren Sie Ihren Messeauftritt Menschen auf Messen bewegen: So optimieren Sie Ihren Messeauftritt Der persönliche Kontakt macht Messen zu einem wichtigen Element im Marketing-Mix. Doch wie führt man eine Messebeteiligung souverän zum

Mehr

Auftrag zur Lieferung von Erdgas

Auftrag zur Lieferung von Erdgas Auftrag zur Lieferung von Erdgas X Plesse-Gas Neueinzug Tarifwechsel Lieferantenwechsel Unser Kundenservice ist für Sie da: Telefon: (05 51) 90 03 33-155 Fax: (05 51) 90 03 33-159 service@gemeindewerke-bovenden.de

Mehr

Verbraucherinformation zum Maklervertrag (Kaufinteressenten)

Verbraucherinformation zum Maklervertrag (Kaufinteressenten) Verbraucherinformation zum Maklervertrag (Kaufinteressenten) A. Allgemeine Informationen Name und Anschrift Kreissparkasse Ludwigsburg, Schillerplatz 6, 71638 Ludwigsburg Telefon: 07141 148-0; Fax: 07141

Mehr

Das neue Widerrufsrecht

Das neue Widerrufsrecht Das neue Widerrufsrecht Gestaltungshinweise für die Widerrufsbelehrung für den Verkauf von Dienstleistungen nach dem Gesetz zur Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie und zur Änderung des Gesetzes zur

Mehr

AGB und Widerrufsrecht

AGB und Widerrufsrecht AGB und Widerrufsrecht 1 Allgemeines, Geltungsbereich der AGB 1.1 Alle unsere Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in

Mehr

Für Künstler und Kreative Atelierhaus in Gauting Königswiesen großzügiger Schnitt naturnah Fußbodenheizung

Für Künstler und Kreative Atelierhaus in Gauting Königswiesen großzügiger Schnitt naturnah Fußbodenheizung Gauting Königswieser Straße 91 1/10 Für Künstler und Kreative Atelierhaus in Gauting Königswiesen großzügiger Schnitt naturnah Fußbodenheizung Gauting Königswieser Straße 91 Grundriss und Eckdaten 2/10

Mehr

2. Angebot, Vertragsschluss und Korrekturmöglichkeit von Eingabefehlern

2. Angebot, Vertragsschluss und Korrekturmöglichkeit von Eingabefehlern Allgemeine Geschäftsbedingungen von HUMMEL&WOLF: 1. Geltungsbereich Für alle über den Online-Shop www.hummelundwolf.de zwischen Ihnen und der Irene Hummel & Daniela Wolf GbR (im Folgenden HUMMEL&WOLF)

Mehr

fichtenfuchs.de Inh. LARS SPILLNER - Immobilienmakler (IHK) Ihr Immobilienmakler im Raum GOSLAR und dem HARZ

fichtenfuchs.de Inh. LARS SPILLNER - Immobilienmakler (IHK) Ihr Immobilienmakler im Raum GOSLAR und dem HARZ KURZ-EXPOSÉ Nr. 38729.12 FF 06.2015 ZWEI DOPPELHAUSHÄLFTEN mit separater Gewerbeeinheit im Souterrain ZUM OBJEKT: Das eigene große Haus inkl. Gewerbemöglichkeit Doppelhaushälften samt Gewerbeeinheit auf

Mehr

ANMELDUNG und AUSBILDUNGSVERTRAG

ANMELDUNG und AUSBILDUNGSVERTRAG ANMELDUNG und AUSBILDUNGSVERTRAG zwischen Hildegard Geiger, Akademie für Ganzheitliche Kosmetik, Landesschule des Bundesverbandes Kosmetik Auwiesenweg 12a, 80939 München, und Name, Vorname: Geburtsdatum:

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Geltungsbereich 1.1 Für alle unsere Lieferungen und Leistungen gegenüber Ihnen als Verbraucher in unserem Onlineshop unter schokoladenformenmuseum.de und chocolatemoldsmuseum.com

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der DRS Fashion Concept GmbH. Vertragsbedingungen im Rahmen von Kaufverträgen, die über die Plattform

Allgemeine Geschäftsbedingungen der DRS Fashion Concept GmbH. Vertragsbedingungen im Rahmen von Kaufverträgen, die über die Plattform Allgemeine Geschäftsbedingungen der DRS Fashion Concept GmbH Vertragsbedingungen im Rahmen von Kaufverträgen, die über die Plattform www.uebervart-shop.de und www.uebervart.de zwischen DRS Fashion Concept

Mehr

Business Development kompakt

Business Development kompakt Informationen zum Seminar Business Development kompakt Wie Sie Geschäftsfelder erfolgreich entwickeln Business Development kompakt Wie Sie Geschäftsfelder erfolgreich entwickeln Ziele des Seminars Geschäfte

Mehr

Mitteilungen der Juristischen Zentrale

Mitteilungen der Juristischen Zentrale Mitteilungen der Juristischen Zentrale VERTRAGSANWÄLTE Nr. 62/2014 17.11.2014 PK Das neue Widerrufsrecht und seine Auswirkungen auf die anwaltliche Beratungspraxis Sehr geehrte Damen und Herren, seit dem

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop der COLAB Gallery GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop der COLAB Gallery GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop der COLAB Gallery GmbH 1. Geltungsbereich / Kontaktdaten Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden AGB genannt) gelten für alle in unserem

Mehr

AGB und Widerrufsrecht. Aktuelle Fassung der AGB 21.08.2015

AGB und Widerrufsrecht. Aktuelle Fassung der AGB 21.08.2015 AGB und Widerrufsrecht Aktuelle Fassung der AGB 21.08.2015 1 Geltungsbereich und Begriffsdefinitionen (1) Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen sowie Lieferungen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Geltung der Bedingungen Allen Vertragsabschlüsse zwischen Ihnen und dem Internetshop (http://www.leckschutzkragen.de) liegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen in

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma competro UG (haftungsbeschränkt)

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma competro UG (haftungsbeschränkt) Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma 1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen (1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem

Mehr

Gesetz zur Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie

Gesetz zur Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie Gesetz zur Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie Informationspflichten und Widerrufsrecht bei Architektenverträgen mit Verbrauchern AKBW Juli 2014 1 Architekt: Thomas Fabrinsky, Karlsruhe, Foto: Stephan

Mehr

2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes AGB Online-Shop Allgemeine Geschäftsbedingungen der Dr. Jaglas German Nature, Dr. Christina Alisa Jagla & Helmut Werner Jagla GbR. 1 Geltungsbereich Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Rüstwerk GmbH & Co. KG

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Rüstwerk GmbH & Co. KG Allgemeine Geschäftsbedingungen der Rüstwerk GmbH & Co. KG 1. Allgemeines 1.1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Rüstwerk GmbH & Co. KG, nachfolgend Rüstwerk genannt, gelten für alle Verträge,

Mehr

Mietra Allgemeine Geschäftsbedingungen

Mietra Allgemeine Geschäftsbedingungen Mietra Allgemeine Geschäftsbedingungen Stand November 2015 Inhalt 1. Geltungsbereich... 1 2. Vertragsschluss... 1 3. Mietobjekt... 2 4. Mietzeit... 2 5. Miete... 2 6. Kaution... 2 7. Sonstige Pflichten

Mehr

Widerrufsformular. Muster-Widerrufsbelehung. Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, können Sie dieses Formular ausfüllen und an uns zurücksenden.

Widerrufsformular. Muster-Widerrufsbelehung. Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, können Sie dieses Formular ausfüllen und an uns zurücksenden. Widerrufsformular Muster-Widerrufsbelehung Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, können Sie dieses Formular ausfüllen und an uns zurücksenden. An: Zwiesel Kristallglas AG Fax: 09922-882-111 Telefon:

Mehr