Industrie- und Handelskammer. Abschlussprüfung. Modenäher/-in. Praktische Prüfung. Sommer Bereitstellungsunterlagen für den Ausbildungsbetrieb

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Industrie- und Handelskammer. Abschlussprüfung. Modenäher/-in. Praktische Prüfung. Sommer Bereitstellungsunterlagen für den Ausbildungsbetrieb"

Transkript

1 Industrie- und Handelskammer Abschlussprüfung Berufs-Nr Praktische Prüfung Bereitstellungsunterlagen für den Ausbildungsbetrieb Sommer 2016 S B1 2016, IHK Region Stuttgart, alle Rechte vorbehalten

2 Allgemein In der praktischen Prüfung hat der Prüfling, wie in der folgenden Übersicht gezeigt, zwei Prüfungsstücke und eine Arbeitsprobe anzufertigen. Praktische Prüfung Zwei Prüfungsstücke Eine Arbeitsprobe Vorgabezeit: Insgesamt höchstens 7 h Prüfungsstück Gewichtung 70 % Arbeitsprobe Gewichtung 30 % Prüfungsstück 1 Erstellen eines Schnittbilds Vorgabezeit: 1 h Gewichtung: 30 % Prüfungsstück 2 Fertignähen von Bekleidungsartikeln und sonstigen textilen Artikeln Vorgabezeit: 5 h 15 min Gewichtung: 70 % Maßkontrolle Qualitätskontrolle Arbeitsweise Vorgabezeit: 45 min Gliederung der praktischen Prüfung mit Aufteilung der Gesamtprüfungszeit auf zwei Prüfungsstücke und eine Arbeitsprobe mit Gewichtungsangaben für die Prüfungsstücke Für die Bearbeitung des Prüfungsstücks 1 und für die Arbeitsprobe werden dem Prüfling die Unterlagen in der Prüfung durch den Prüfungsausschuss ausgegeben. Für die Herstellung des Prüfungsstücks 2 ist vom Ausbildungsbetrieb ein teilweise vorgefertigter textiler Artikel in zweifacher Ausführung mit vorgefertigten Teilen, Zuschnittteilen, Zutaten, Werkzeugen und Hilfsmitteln bereitzustellen. Dieser Prüfungsaufgabensatz wurde von einem überregionalen nach 40 Abs. 2 BBiG zusammengesetzten Ausschuss beschlossen. Er wurde für die Prüfungsabwicklung und -abnahme im Rahmen der Ausbildungsprüfungen entwickelt. Weder der Prüfungsaufgabensatz noch darauf basierende Produkte sind für den freien Wirtschafts verkehr bestimmt. Internet: S B1 -kli-gelb

3 IHK Abschlussprüfung Sommer 2016 Bereitstellungsliste für den Ausbildungsbetrieb I. Werkzeuge, Hilfsmittel und Prüfmittel, die vom Ausbildungsbetrieb für jeden Prüfling bereitgestellt werden müssen: 1. Handschere 2. Maßband 3. Handmaß 4. Kreide 5. Bleistift 6. Bleistiftspitzer 7. Radiergummi 8. Nicht programmierter, netzunabhängiger Taschenrechner ohne Kommunikationsmöglichkeit mit Dritten 9. Kugelschreiber Bogen Zeichenpapier 150 cm breit 300 cm lang Etiketten mit Prüflingsnummer des Prüflings für die Prüfungsstücke 1 und 2 II. Materialien und Unterlagen, die für jeden Prüfling für das Prüfungsstück 2 bereitgestellt werden müssen: 1. Entsprechend dem unter III. ausgewählten Bekleidungsartikel sind für die geforderten Arbeiten alle notwendigen Materialien, Teile und Zutaten für eine Losgröße von 2 fertigen Artikeln bereitzustellen. Die Stoffe sind in betriebsüblicher Qualität, möglichst unifarben, zu wählen. Bei der Auswahl und Bereitstellung ist darauf zu achten, dass die Arbeiten in insgesamt 5 Stunden und 15 Minuten ausgeführt werden können. 2. Falls erforderlich, sind entsprechende Schablonen bereitzustellen Probetuch 30 cm 30 cm in betriebsüblicher unifarbener Qualität für die Maschineneinstellung 4. Ober- und Futterstoff, Einlagen, zugeschnitten und betriebsüblich fixiert 5. Alle Zutaten 6. Modellzeichnung Es sind nur zum gesamten Artikel passende Zuschnitte bereitzustellen, Stoff-Hilfsunterlagen, z. B. zum Aufnähen von Taschen, sind in der Prüfung nicht zugelassen. III. Vorbereiteter Bekleidungsartikel für das Prüfungsstück 2, welcher in zweifacher Ausführung für jeden Prüfling bereitgestellt werden muss: Der Ausbildungsbetrieb kann zwischen folgenden Bekleidungsartikeln wählen: 2.1 Kleid oder Jacke oder Mantel 2.2 Rock 2.3 Herrenhose 2.4 Hemd oder Bluse 2.5 Arbeitsjacke oder Schlafanzugjacke Zu 2.1: Kleid oder Jacke oder Mantel zweifach auszuführenden Arbeiten der zweifach ausgeführte Artikel fertig bearbeitet werden kann. Zwei Paspel- oder Leistentaschen einarbeiten, Taschenbeutel schließen Schulter- und Seitennähte schließen Ärmel einnähen Reißverschluss einnähen oder vordere Kanten verstürzen, steppen, Knopflöcher fertigen und Knöpfe annähen Saumkante versäubern S B1 -kli-gelb

4 Zu 2.2: Rock zweifach Zwei Paspel- oder Leistentaschen einarbeiten, Taschenbeutel schließen Reißverschluss einnähen Seitennähte schließen Saumkante versäubern, Saum bleibt offen Vorgefertigtes Futter einnähen Bund fertigen Bund aufnähen, Schlaufen mitfassen, absteppen Knopfloch fertigen Knopf annähen Zu 2.3: Herrenhose zweifach Zwei Paspel- oder Leistentaschen einarbeiten, Taschenbeutel schließen und versäubern Hosenschlitzteil fertigen Rechtes Schlitzteil, Schlitzleiste und Reißverschluss einnähen Seitennähte, Schrittnähte und Gesäßnähte schließen Saumkante versäubern, Saum bleibt offen Bund fertigen Bund aufnähen, Schlaufen mitfassen, absteppen Knopfloch fertigen Knopf annähen Vorarbeiten: Versäubern mit Kniefutter und Schrittecke Abnäher Zu 2.4: Hemd oder Bluse zweifach Zwei Paspel- oder Leistentaschen einarbeiten Taschenbeutel schließen und versäubern Schulter-, Seiten- und Ärmelnähte schließen und versäubern Kragen fertigen Ärmel mit vorgefertigtem Schlitz einnähen und versäubern Manschetten fertigen Manschette an Ärmel annähen, dabei Falten legen oder Ärmelweite kräuseln, Manschette absteppen Artikel säumen Knopflöcher fertigen Knöpfe annähen Zu 2.5: Arbeitsjacke oder Schlafanzugjacke zweifach auszu führenden Arbeiten der zweifach ausgeführte Artikel fertig bearbeitet werden kann. Zwei Paspel- oder Leistentaschen einarbeiten, Taschenbeutel versäubern Zwei Brusttaschen fertigen und aufsetzen Schulter- und Seitennähte schließen Kragen fertigen Vorbereitete Blende an die vordere Kante nähen und absteppen Ärmel nähen und versäubern Ärmel einnähen und versäubern Jacke säumen Schlitz an Ärmel- oder Seitennähten einschlagen und feststeppen Knopflöcher fertigen Knöpfe annähen 4 S B1 -kli-gelb

5 finden Sie hier (QR-Code): Informationen für die Praxis Aktuelles zur Neuordnung Textil- und (VO 2015) Die Modernisierung des Ausbildungsberufes war erforderlich, um den veränderten Anforderungen der Berufspraxis Rechnung zu tragen. Zum 1. August 2015 wurde die Ausbildungsordnung der Textil- und in Kraft gesetzt. Diese ersetzt die Verordnung über die Ausbildung in der Bekleidungsindustrie vom 13. Februar Die Ausbildung dauert zwei Jahre. Die PAL wird für die Zwischenprüfung ab Herbst 2016 und Abschlussprüfung ab Winter 2016/17 Prüfungen anbieten. Die Zwischenprüfung dient der Ermittlung des Ausbildungsstandes und soll am Anfang des zweiten Ausbildungsjahres durchgeführt werden. Die Abschlussprüfung soll zum Ende des zweiten Ausbildungsjahres durchgeführt werden. Die Ausbildungsinhalte müssen handlungsbezogen und am betrieblichen Arbeits- und Geschäftsprozess orientiert vermittelt werden. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Internetseite der PAL Prüfungsaufgaben- und Lehrmittelentwicklungsstelle der IHK Region Stuttgart. 7fe0721eff87294e13e67/Info_TMON_ data.pdf Hier können Sie aktuelle Neuigkeiten rund um die Prüfungsaufgabenerstellung und Prüfung erfahren. Mit unserem kostenlosen Newsletter-Service kommen die neuesten Informationen automatisch tagesaktuell per zu Ihnen. S B1 -kli-gelb

Industrie- und Handelskammer. Abschlussprüfung. Modeschneider/-in. Praktische Prüfung. Winter 2016/17

Industrie- und Handelskammer. Abschlussprüfung. Modeschneider/-in. Praktische Prüfung. Winter 2016/17 Industrie- und Handelskammer Abschlussprüfung Berufs-Nr. 4 4 8 1 Praktische Prüfung Bereitstellungsunterlagen für den Ausbildungsbetrieb Winter 2016/17 W16 4481 B1 2016, IHK Region Stuttgart, alle Rechte

Mehr

Industrie- und Handelskammer. Abschlussprüfung Teil 2. Konstruktionsmechaniker/-in Stahl- und Metallbau. Arbeitsauftrag.

Industrie- und Handelskammer. Abschlussprüfung Teil 2. Konstruktionsmechaniker/-in Stahl- und Metallbau. Arbeitsauftrag. Industrie- und Handelskammer Abschlussprüfung Teil 2 Konstruktionsmechaniker/-in Stahl- und Metallbau Berufs-Nr. 3 9 4 5 Arbeitsauftrag Bereitstellungsunterlagen für den Ausbildungsbetrieb Prüfungsunterlagen

Mehr

Industrie- und Handelskammer. Abschlussprüfung Teil 2. Konstruktionsmechaniker/-in Stahl- und Metallbau. Arbeitsauftrag.

Industrie- und Handelskammer. Abschlussprüfung Teil 2. Konstruktionsmechaniker/-in Stahl- und Metallbau. Arbeitsauftrag. Industrie- und Handelskammer Abschlussprüfung Teil 2 Konstruktionsmechaniker/-in Stahl- und Metallbau Berufs-Nr. 3 9 4 5 Arbeitsauftrag Bereitstellungsunterlagen für den Ausbildungsbetrieb Prüfungsunterlagen

Mehr

Industrie- und Handelskammer. Abschlussprüfung Teil 2. Konstruktionsmechaniker/-in Feinblechbau. Arbeitsauftrag. Winter 2016/17

Industrie- und Handelskammer. Abschlussprüfung Teil 2. Konstruktionsmechaniker/-in Feinblechbau. Arbeitsauftrag. Winter 2016/17 Industrie- und Handelskammer Abschlussprüfung Teil 2 Konstruktionsmechaniker/-in Feinblechbau Berufs-Nr. 3 9 4 2 Arbeitsauftrag Bereitstellungsunterlagen für den Ausbildungsbetrieb Prüfungsunterlagen für

Mehr

Industrie- und Handelskammer. Abschlussprüfung Teil 2. Zerspanungsmechaniker/-in Drehmaschinensysteme. Arbeitsauftrag.

Industrie- und Handelskammer. Abschlussprüfung Teil 2. Zerspanungsmechaniker/-in Drehmaschinensysteme. Arbeitsauftrag. Industrie- und Handelskammer Abschlussprüfung Teil 2 Berufs-Nr. 4 0 0 2 Arbeitsauftrag Bereitstellungsunterlagen für den Ausbildungsbetrieb Winter 2016/17 W16 4002 B 2016, IHK Region Stuttgart, alle Rechte

Mehr

Industrie- und Handelskammer. Abschlussprüfung Teil 2. Zerspanungsmechaniker/-in Fräsmaschinensysteme. Arbeitsauftrag.

Industrie- und Handelskammer. Abschlussprüfung Teil 2. Zerspanungsmechaniker/-in Fräsmaschinensysteme. Arbeitsauftrag. Industrie- und Handelskammer Abschlussprüfung Teil 2 Berufs-Nr. 4 0 0 Arbeitsauftrag Bereitstellungsunterlagen für den Ausbildungsbetrieb Winter 2016/17 W16 400 B 2016, IHK Region Stuttgart, alle Rechte

Mehr

Hosen / Röcke. Hosen kürzen

Hosen / Röcke. Hosen kürzen Stand: 1. März. 2015 Preisliste für Änderungen und Reparaturen Seite 1 Hosen kürzen Hosen / Röcke Jeans mit Originalsaum ca. 15,- Hosen mit gestepptem Saum, ca. 15,- Jerseyhose mit Covernaht-Saum ca. 15,-

Mehr

Jacke PAULA. 1. Vorderteile Mittleres und seitliches Vorderteil jeweils rechts auf rechts legen und zusammennähen. Nahtzugaben auseinanderbügeln.

Jacke PAULA. 1. Vorderteile Mittleres und seitliches Vorderteil jeweils rechts auf rechts legen und zusammennähen. Nahtzugaben auseinanderbügeln. Beim Schnittmuster ist eine Nähanleitung mit Illustrationen dabei, der Stoffbedarf, Zuschneideplan und verschiedene Hinweise zur Verarbeitung. Ergänzend zeig ich euch in einem Foto-Tutorial, wie die Jacke

Mehr

Industrie- und Handelskammer. Zwischenprüfung. Maschinen- und Anlagenführer/-in Metall- und Kunststofftechnik (PAL-Baugruppe) Praktische Prüfung

Industrie- und Handelskammer. Zwischenprüfung. Maschinen- und Anlagenführer/-in Metall- und Kunststofftechnik (PAL-Baugruppe) Praktische Prüfung Industrie- und Handelskammer Zwischenprüfung Maschinen- und Anlagenführer/-in Metall- und Kunststofftechnik (PAL-Baugruppe) Berufs-Nr. 1 9 8 7 Praktische Prüfung Bereitstellungsunterlagen für den Ausbildungsbetrieb

Mehr

Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoffund Kautschuktechnik nach der Verordnung vom 1. Juni 2006

Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoffund Kautschuktechnik nach der Verordnung vom 1. Juni 2006 Informationen für die Praxis Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoffund Kautschuktechnik nach der Verordnung vom 1. Juni 2006 Stand: November 2007 Inhalt: 1. Allgemeines... 1 2. Zwischenprüfung.. 1 2.1

Mehr

Gratis-Ebook für einen Rucksack für Puppen oder mir-doch-egal-affen. von Diba

Gratis-Ebook für einen Rucksack für Puppen oder mir-doch-egal-affen. von Diba Gratis-Ebook für einen Rucksack für Puppen oder mir-doch-egal-affen von Diba Für den Rucksack 2 Stoffrechtecke (1x Futter + 1x Außenstoff) in Din A5 Größe (+NZ) zuschneiden. Die Rucksack-Klappe wird ebenfalls

Mehr

... Industrie- und Handelskammer Handwerkskammer Berufsbildung. Änderungsmitteilung Für den Ausbildungsbetrieb

... Industrie- und Handelskammer Handwerkskammer Berufsbildung. Änderungsmitteilung Für den Ausbildungsbetrieb Industrie- und Handelskammer Handwerkskammer Berufsbildung Jägerstraße 30 70174 Stuttgart www.ihk-pal.de Telefon +49(0)711 2005-0 Telefax +49(0)711 2005-1830 Stuttgart, 02. Dezember 2015 Änderungsmitteilung

Mehr

Berufe der Bekleidungsindustrie Textil- und Modenäher sowie Textil- und Modeschneider (Modenäher und Modeschneider) 28. Juli 2015

Berufe der Bekleidungsindustrie Textil- und Modenäher sowie Textil- und Modeschneider (Modenäher und Modeschneider) 28. Juli 2015 Berufe der Bekleidungsindustrie Textil- und Modenäher sowie Textil- und Modeschneider (Modenäher und Modeschneider) 28. Juli 2015 1 Aktivitäten IHK für Oberfranken Bayreuth AusbildungsScouts: Auszubildende

Mehr

Maschinen- und Anlagenführer/-in Lebensmitteltechnik nach der Verordnung vom 27. April 2004

Maschinen- und Anlagenführer/-in Lebensmitteltechnik nach der Verordnung vom 27. April 2004 Informationen für die Praxis Maschinen- und Anlagenführer/-in Lebensmitteltechnik nach der Verordnung vom 27. April 2004 Stand: Dezember 2006 Inhalt: 1. Allgemeines...1 2. Zwischenprüfung...1 2.1...1 2.2

Mehr

Informationen für die Praxis

Informationen für die Praxis Informationen für die Praxis Maschinen- und Anlagenführer/-in Lebensmitteltechnik nach der Verordnung vom 27. April 2004 geändert durch die zweite Verordnung zur Änderung der Verordnung vom 20. August

Mehr

WORKSHOP fürvolantrock

WORKSHOP fürvolantrock WORKSHOP fürvolantrock Sie brauchen Ca 2.50 m Taft oder andere Stoffe Reißverschluß 20 cm Bundeinlage Papierschnitt Bitte nach Anleitung zusammenkleben Naht- und Saumzugaben Incl. Nahtzugaben Zuschneiden

Mehr

Fleecejacke Mama und Kind

Fleecejacke Mama und Kind und Kind Diese kuschelige Fleecejacke ist genau das Richtige für Herbstspaziergänge, Erntearbeiten im Garten oder den Weg zur Schule bzw. zur Arbeit. Das Besondere an ihr: du kannst sie als Kombi für dich

Mehr

Industrie- und Handelskammer Handwerkskammer Berufsbildung

Industrie- und Handelskammer Handwerkskammer Berufsbildung Industrie- und Handelskammer Handwerkskammer Berufsbildung Jägerstraße 30 70174 Stuttgart www.ihk-pal.de Telefon +49(0)711 2005-0 Telefax +49(0)711 2005-1830 Stuttgart, 05. Juni 2012 Änderungsmitteilung

Mehr

Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/-in Gestreckte Abschlussprüfung Teil 1 und Teil 2 (Verordnung vom 10. Juni 2014)

Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/-in Gestreckte Abschlussprüfung Teil 1 und Teil 2 (Verordnung vom 10. Juni 2014) Informationen für die Praxis Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/-in Gestreckte Abschlussprüfung Teil 1 und Teil 2 (Verordnung vom 10. Juni 2014) Stand: April 2015 (aktualisiert: Mai 2015) Inhalt: 1

Mehr

Jacke mit engem Schößchen J-053

Jacke mit engem Schößchen J-053 Jacke mit engem Schößchen J-053 Gr. 34-46 Modellbeschreibung: Kapuze, Kragen, Bubikragen oder großer runder Kragen anliegendes Schößchen in zwei Längen schmaler Arm oder ausgestellte Ärmel Stoffempfehlung:

Mehr

Industrie- und Handelskammer. Abschlussprüfung Kommunikationselektroniker/-in Funktechnik. Praktische Prüfung. Sommerprüfung 2005.

Industrie- und Handelskammer. Abschlussprüfung Kommunikationselektroniker/-in Funktechnik. Praktische Prüfung. Sommerprüfung 2005. Industrie- und Handelskammer Abschlussprüfung für den Ausbildungsbetrieb Praktische Prüfung Sommerprüfung 2005 S5 1083 B1 PAL Stuttgart Allgemeine Hinweise In der praktischen Prüfung hat der Prüfling,

Mehr

BD1201-s, Kostenlose Wollyonline Schnittmuster! free doll patterns. http://wollyonline.com

BD1201-s, Kostenlose Wollyonline Schnittmuster! free doll patterns. http://wollyonline.com http://wollyonline.com,!! free doll patterns Zuschneiden: Alle Kanten, die durch eine gepunktete Linie gekennzeichnet sind, beinhalten bereits eine evt. erforderliche Nahtzugabe, schneiden Sie diese Teile

Mehr

Neuordnung Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff- und Kautschuktechnik. Ralph Buus Prüfungswesen

Neuordnung Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff- und Kautschuktechnik. Ralph Buus Prüfungswesen Neuordnung Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff- und Kautschuktechnik Ralph Buus Prüfungswesen Ordnungsbedarf 2006 wurden neue Schwerpunkte Faserverbundwerkstoffe und Kunststofffenster an die bestehende

Mehr

TARA 2-Variationen Tunika jolijou.com 2012 alle Rechte vorbehalten Seite 1 von 25

TARA 2-Variationen Tunika jolijou.com 2012 alle Rechte vorbehalten Seite 1 von 25 TARA 2-Variationen Tunika jolijou.com 2012 alle Rechte vorbehalten Seite 1 von 25 SCHNITTanpassung Bei Tara wird die Brustweite über die vordere Kräuselung reguliert. Da die fertige Kräuselweite mit der

Mehr

Industrie- und Handelskammer Handwerkskammer Berufsbildung

Industrie- und Handelskammer Handwerkskammer Berufsbildung Industrie- und Handelskammer Handwerkskammer Berufsbildung Jägerstraße 30 70174 Stuttgart www.ihk-pal.de Telefon +49(0)711 2005-0 Telefax +49(0)711 2005-1830 Stuttgart, 15. Juni 2015 Information Für den

Mehr

Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff- und Kautschuktechnik (Verordnung vom 21. Mai 2012) Fachrichtung Halbzeuge Abschlussprüfung Teil 2

Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff- und Kautschuktechnik (Verordnung vom 21. Mai 2012) Fachrichtung Halbzeuge Abschlussprüfung Teil 2 Informationen für die Praxis Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff- und Kautschuktechnik (Verordnung vom 21. Mai 2012) Fachrichtung Halbzeuge Abschlussprüfung Teil 2 Stand: März 2014 Inhalt: 1. Allgemeines...

Mehr

Preisliste Hosen Kürzen: Mit der Maschine 25.- Manuel Mit Umschlag

Preisliste Hosen Kürzen: Mit der Maschine 25.- Manuel Mit Umschlag Hosen Mit der Maschine 25.- Manuel 30.-40.- Mit Umschlag 35.-40.- Verlängern mit falsche Saum : 35.-40.- Enger machen in der Taille: An der Hinternaht - Hose 30.-35.- - Jeans 40.- An der Seitennähten 40.-50.-

Mehr

Die Aktenordnertasche von FunFabric.com

Die Aktenordnertasche von FunFabric.com Die Aktenordnertasche von FunFabric.com Bitte beachten : Diese, und alle anderen Anleitungen im Nähkästchen stellen wir kostenlos zur Verfügung, trotzdem dürfen sie weder ganz noch teilweise kopiert und

Mehr

Verordnung über die Berufsausbildung zum Verwaltungsfachangestellten/zur Verwaltungsfachangestellten. VwFAngAusbV 1999

Verordnung über die Berufsausbildung zum Verwaltungsfachangestellten/zur Verwaltungsfachangestellten. VwFAngAusbV 1999 Verordnung über die Berufsausbildung zum Verwaltungsfachangestellten/zur Verwaltungsfachangestellten VwFAngAusbV 1999 Verordnung über die Berufsausbildung zum Verwaltungsfachangestellten/zur Verwaltungsfachangestellten

Mehr

1a Fadenlauf 2b 1b

1a Fadenlauf 2b 1b 2a 1a Anstoß copyright 2006 Verlag Aenne Burda GmbH & Co.,KG Offenburg,Germany. Sämtliche Modelle stehen unter Urheberschutz. Gewerbliches Nacharbeiten nicht erlaubt. 1a Fadenlauf 2b 1b 2c 1b 1c 2d 1c

Mehr

Verordnung über die Berufsausbildung zum Verwaltungsfachangestellten/zur Verwaltungsfachangestellten*)

Verordnung über die Berufsausbildung zum Verwaltungsfachangestellten/zur Verwaltungsfachangestellten*) Verordnung über die Berufsausbildung zum Verwaltungsfachangestellten/zur Verwaltungsfachangestellten*) vom 19. Mai 1999 (Bundesgesetzblatt Jahrgang 1999 Teil I Nr. 26, ausgegeben zu Bonn am 31. Mai 1999)

Mehr

20 Tipps für einen perfekten runden Saum!

20 Tipps für einen perfekten runden Saum! 20 Tipps für einen perfekten runden Saum! Abgerundete Säume an Röcken, Kleidern, Blusen oder auch Tischdecken sind wunderschön und fallen herrlich. Es gibt viele Varianten, sie zu nähen und es ist ganz

Mehr

TB Cargohose Feuerwehrbekleidung Baden-Württemberg. Technische Beschreibung Cargohose. Inhaltsverzeichnis:

TB Cargohose Feuerwehrbekleidung Baden-Württemberg. Technische Beschreibung Cargohose. Inhaltsverzeichnis: Technische Beschreibung Inhaltsverzeichnis: 1 Allgemeines 2 Technische Forderungen 3 Ausstattung, Ausführung 3.1 Bund 3.2 Vorderhose und Schlitz 3.3 Hinterhose 3.4 Seitentaschen 3.5 Gesäßtaschen 3.6 Beintaschen

Mehr

Korrekturen. 5. Babyschlafanzug Größe 80 Schnittmusterbogen Seite 2 Schwierigkeitsgrad: mittel

Korrekturen. 5. Babyschlafanzug Größe 80 Schnittmusterbogen Seite 2 Schwierigkeitsgrad: mittel Korrekturen Die korrigierten Textstellen sind pinkfarben hervorgehoben. www.tanteema.com 5. Babyschlafanzug Größe 80 Schnittmusterbogen Seite 2 Schwierigkeitsgrad: mittel Material Jersey Glöckchenmelodie

Mehr

Berichtsheft (Ausbildungsnachweis)

Berichtsheft (Ausbildungsnachweis) Berichtsheft (Ausbildungsnachweis) Name: Vorname: geboren am: Wohnort und Straße: Ausbildungsberuf: Fachrichtung: Ausbildungsbetrieb: Beginn der Ausbildung: Ende der Ausbildung: Betrieblicher Ausbildungsplan

Mehr

Betrieblicher Musterauftrag. Zerspanungsmechaniker/in Variante 1. Ein Service Ihrer Industrie- und Handelskammer Arnsberg Hellweg-Sauerland

Betrieblicher Musterauftrag. Zerspanungsmechaniker/in Variante 1. Ein Service Ihrer Industrie- und Handelskammer Arnsberg Hellweg-Sauerland Betrieblicher Musterauftrag Zerspanungsmechaniker/in Variante 1 Ein Service Ihrer Industrie- und Handelskammer Arnsberg Hellweg-Sauerland Inhaltsverzeichnis Vorwort 1 1. Der Betriebliche Auftrag 2 2. Der

Mehr

PAL-Prüfung-Zerspanungsmechaniker\ H.Bohn

PAL-Prüfung-Zerspanungsmechaniker\ H.Bohn Inhalt Die gestreckte Abschlussprüfung Der ung Abschlussprüfung Teil 1 Abschlussprüfung Teil 2 das Variantenmodell AP Teil 2 Betrieblicher Auftrag AP Teil 2 Praktische Aufgabe AP Teil 2 Theorieprüfung

Mehr

Amtsblatt der Freien Hansestadt Bremen

Amtsblatt der Freien Hansestadt Bremen Amtsblatt der Freien Hansestadt Bremen 754 2013 Verkündet am 14. August 2013 Nr. 182 Änderung der Prüfungsordnung der Apothekerkammer Bremen für Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte Vom 24. April 2013

Mehr

Passformfehler im Handel 2010

Passformfehler im Handel 2010 Passformfehler im Handel 2010 - - - - - - Design 2 - - 3 - 4 - 5 - 6 - - - - - 7 - - 8 - - - - - - - - - - 9 Formbund, nicht passendes Maß zur Sitzhöhentiefe zu runde Hüften Schenkelweite zu eng Schrägzug

Mehr

A S chulterbreite B Brust C T ai l l e D Kragengröße E Armlänge F Manschettengröße G H emdl änge

A S chulterbreite B Brust C T ai l l e D Kragengröße E Armlänge F Manschettengröße G H emdl änge 1. Schritt Das Maßnehmen Legen Sie sich ein Maßband und Ihr am besten sitzendes Hemd bereit. Wie Sie sicherlich bereits gemerkt haben, haben selbst Konfektionshemden keine genormten Größen sondern verschiedene

Mehr

Industrie- und Handelskammer. Abschlussprüfung. Fachkraft für Metalltechnik Konstruktionstechnik. Konstruktionsauftrag.

Industrie- und Handelskammer. Abschlussprüfung. Fachkraft für Metalltechnik Konstruktionstechnik. Konstruktionsauftrag. Industrie- und Handelskammer Abschlussprüfung Fachkraft für Metalltechnik Konstruktionstechnik Berufs-Nr. 0 7 1 7 Konstruktionsauftrag Bereitstellungsunterlagen für den Ausbildungsbetrieb Winter 2016/17

Mehr

Informationen für die Praxis

Informationen für die Praxis Informationen für die Praxis Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff- und Kautschuktechnik (Verordnung vom 21. Mai 2012) Fachrichtung Faserverbundtechnologie Abschlussprüfung Teil 2 Stand: Juli 2014 Inhalt:

Mehr

Industrie- und Handelskammer. Abschlussprüfung Teil 2. Industriemechaniker/-in Maschinen- und Anlagenbau Verordnung vom 9. Juli 2004.

Industrie- und Handelskammer. Abschlussprüfung Teil 2. Industriemechaniker/-in Maschinen- und Anlagenbau Verordnung vom 9. Juli 2004. 6 Industrie- und Handelskammer Abschlussprüfung Teil 2 Industriemechaniker/-in Maschinen- und Anlagenbau Verordnung vom 9. Juli 2004 Berufs-Nr. 1 9 2 3 Arbeitsauftrag Bereitstellungsunterlagen für den

Mehr

Schnittmuster Kwik Sew 3655

Schnittmuster Kwik Sew 3655 Schnittmuster Kwik Sew 3655 1. Jacke Vorderteil Modell A und B 2. Jacke seitliches Vorderteil Modell A und B 3. Jacke Rückenteil Modell A und B 4. Jacke Ärmel Modell A und B 5. Jacke vorderer Beleg Modell

Mehr

ANLEITUNG. KINDERRÖCkE UND HAARBÄNDER

ANLEITUNG. KINDERRÖCkE UND HAARBÄNDER ANLEITUNG KINDERRÖCkE UND HAARBÄNDER Kinderrock geblümt mit Haarband Gr. 122 Arbeitsmaterial von Gütermann creativ Allesnäher farblich passend, Baumwollstoff 145 cm breit von Ring a Roses by Gütermann,

Mehr

1. Zuschnitt Kleid. Ärmel Gere. Vorderteil. Rückteil. Beleg. 53 x x 150. Gere Ärmel. 2. Halsausschnitt :

1. Zuschnitt Kleid. Ärmel Gere. Vorderteil. Rückteil. Beleg. 53 x x 150. Gere Ärmel. 2. Halsausschnitt : Ärmel Gere Gere Ärmel 1. Zuschnitt Kleid Vorderteil 53 x 150 Rückteil 53 x 150 Beleg 2. Halsausschnitt : Vorn und hinten mittig jeweils einen leichten Halbkreis in angemessener Größe ausschneiden. Hinten

Mehr

Verordnung. über die Berufsausbildung. zum Fahrradmonteur und zur Fahrradmonteurin. vom 18. Mai 2004

Verordnung. über die Berufsausbildung. zum Fahrradmonteur und zur Fahrradmonteurin. vom 18. Mai 2004 über die Berufsausbildung zum Fahrradmonteur und zur Fahrradmonteurin vom 18. Mai 2004 (veröffentlicht im Bundesgesetzblatt Teil I Nr. 25 vom 27. Mai 2004) Auf Grund des 25 Abs. 1 in Verbindung mit Abs.

Mehr

SOFTY Art. Nr TRAVELLER Art. Nr CLIFF CLIMBER Art. Nr fleece. 290 g/m² 100 % Polyester Anti-Pilling-Fleece

SOFTY Art. Nr TRAVELLER Art. Nr CLIFF CLIMBER Art. Nr fleece. 290 g/m² 100 % Polyester Anti-Pilling-Fleece SOFTY Art. Nr. 750 90 g/m² 00 % Polyester Anti-Pilling-Fleece hochwertige Fleece-Weste, zwei Fronttaschen mit Reißverschluss, innovative Brusttasche mit Reißverschluss, Nackenband aus Twill 3 VE St. Karton

Mehr

Verordnung über die Berufsausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer/zur Maschinen- und Anlagenführerin

Verordnung über die Berufsausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer/zur Maschinen- und Anlagenführerin Verordnung über die Berufsausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer/zur Maschinen- und Anlagenführerin Verordnung über die Berufsausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer/zur Maschinen- und Anlagenführerin

Mehr

Schnittmuster Kwik Sew 3468

Schnittmuster Kwik Sew 3468 Schnittmuster Kwik Sew 3468 1. Bluse Vorderteil Modell A und B 2. Bluse Seitliches Vorderteil Modell A und B 3. Bluse Seitliches Rückenteil Modell A und B 4. Bluse Rückenteil Modell A und B 5. Bluse Ärmel

Mehr

Mechatroniker/-in. nach der Verordnung vom 21. Juli Stand: November 2012 (aktualisiert Dezember 2012)

Mechatroniker/-in. nach der Verordnung vom 21. Juli Stand: November 2012 (aktualisiert Dezember 2012) Mechatroniker/-in nach der Verordnung vom 21. Juli 2011 Stand: November 2012 (aktualisiert Dezember 2012) Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen in Ergänzung/Anlehnung an die Informationen für

Mehr

Prüfungsinformation für die Neugeordneten Elektroberufe Stand:

Prüfungsinformation für die Neugeordneten Elektroberufe Stand: Prüfungsinformation für die Neugeordneten Elektroberufe Stand: 06.06.2011 Die Verordnung in den industriellen Elektroberufen ist am 24.07.2007 in Kraft getreten. In den Elektroberufen wird zukünftig die

Mehr

Prüfungsinformation im Berufsbild Maschinen- und Anlagenführer (Stand: )

Prüfungsinformation im Berufsbild Maschinen- und Anlagenführer (Stand: ) Prüfungsinformation im Berufsbild Maschinen- und Anlagenführer (Stand: 26.10.2009) Schwerpunktmöglichkeiten des Berufsbildes Metall- und Kunststofftechnik Textiltechnik Textilveredelung Lebensmitteltechnik

Mehr

KLEIDER MASSANFERTIGUNG

KLEIDER MASSANFERTIGUNG KLEIDER MASSANFERTIGUNG CHF Jupe 360. bis 800. Hosen 360. bis 800. Bluse 480. bis 990. Top 300. bis 500. Pullover 360. bis 600. Gilet 480. bis 750. Kleid 720. bis 1 300. Blazer / Jacke 780. bis 1 400.

Mehr

Anleitung und Schnittmuster

Anleitung und Schnittmuster Anleitung und Schnittmuster www.mybernette.com Anleitungen Business Rock Was du brauchst: 2 Herrenhemden 0.7 m grauer Anzugsstoff (1.4 m breit) 1 m Futterstoff 14 cm Klettband, 3.5 cm breit Nähfaden, passend

Mehr

Hinweise zum Absteppen

Hinweise zum Absteppen ein Ebook von 1 Beschreibung Schnabelin(asH)ose ist eine schlichte, schmal geschnittene Hose mit unverdecktem Reißverschluss, der gerade für kleinere Kinder schnell und einfach zu öffnen ist und auch von

Mehr

MODESCHULE Barbara Wegelin info@modeschule.ch www.modeschule.ch

MODESCHULE Barbara Wegelin info@modeschule.ch www.modeschule.ch MODESCHULE Barbara Wegelin info@modeschule.ch www.modeschule.ch Schnittmuster zeichnen in 40 Lektionen Lektion 8 Thema Hose Ziel Das Werkzeug und Logik - Nach Bearbeitung der Inhalte von Lektion 8 können

Mehr

Gewinnung neuer Fachkräfte für die Metall- und Elektrohandwerke

Gewinnung neuer Fachkräfte für die Metall- und Elektrohandwerke Gewinnung neuer Fachkräfte für die Metall- und Elektrohandwerke Anja Klockenhoff - Leiterin Berufsausbildung Zweijährige Ausbildungsberufe Fachkraft für Metalltechnik Industrieelektriker/-in 10. November

Mehr

Schanzer Trachtenwolle

Schanzer Trachtenwolle www.gruendl-wolle.de Seite 1 von 8 Qualität: Schanzer Trachtenwolle (Gründl) 100 % Wolle 100 g / 190 m Größe: Jacke: 36/38 (40/42) Tasche: ca. 20 cm x 20 cm Verbrauch: Jacke und Tasche: ca. 400 g (500

Mehr

Anleitung Baby-Frottee. Das grosse Badetuch. BabyExtra. Realisation: Trix Nigg

Anleitung Baby-Frottee. Das grosse Badetuch. BabyExtra. Realisation: Trix Nigg Realisation: Trix Nigg Anleitung Baby-Frottee Das grosse Badetuch Braunes Frotteetuch, 98 x 98 cm, für den Umhang sowie 22 x 98 cm für die restlichen Teile (Kapuze, Ohren, Gesicht, Tatzen), beiges Frotteetuch,

Mehr

Verarbeitungsrichtlinien Qualitätssicherung Mode für die Bereiche JAKO-O, FIT-Z und Qiéro!

Verarbeitungsrichtlinien Qualitätssicherung Mode für die Bereiche JAKO-O, FIT-Z und Qiéro! Verarbeitungsrichtlinien Qualitätssicherung Mode für die Bereiche JAKO-O, FIT-Z und Qiéro! Normen und Vorschriften: Kinderartikel müssen konform sein mit: DIN-Norm EN 14682:2014 Sicherheit von Kinderbekleidung

Mehr

Materialangaben Das Kleidchen kann aus Jersey oder Nicky genäht werden. Bitte nur dehnbare Stoffe verwenden. Du brauchst:

Materialangaben Das Kleidchen kann aus Jersey oder Nicky genäht werden. Bitte nur dehnbare Stoffe verwenden. Du brauchst: Ebook - Nähanleitung In diesem Ebook findest Du Schnitt und Anleitung für ein süßes Kapuzenkleid in Größe 74-134. Das Kleid kann als schlichtes Kleidchen mit einem einfachen, geraden Rockteil genäht werden

Mehr

Stephan Görner. Exklusive Maßkonfektion. Damenkostüme

Stephan Görner. Exklusive Maßkonfektion. Damenkostüme Damenkostüme Ihr Damenkostüm auf Maß Stephan Görner lässt individuelle Damenkostüme nach Maß fertigen. Vom klassischen Businessanzug für das Geschäftsleben bis zu Tweed, Cord oder Leinenanzüge für Sport

Mehr

Technische(r) Produktdesigner/-in Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion Abschlussprüfung Teil 1 - Übungsaufgabe

Technische(r) Produktdesigner/-in Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion Abschlussprüfung Teil 1 - Übungsaufgabe Informationen für die Praxis Technische(r) Produktdesigner/-in Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion Abschlussprüfung Teil 1 - Übungsaufgabe Stand: Februar 2013 Inhalt: 1. Übungsaufgabe zur AP

Mehr

14,-- mit Namen. Farben - Namen: Weiss Orange Sonnengelb Rot. Bordeaux Grau Dunkelgrün Apfelgrün. Hellblau Türkis Royalblau Lila

14,-- mit Namen. Farben - Namen: Weiss Orange Sonnengelb Rot. Bordeaux Grau Dunkelgrün Apfelgrün. Hellblau Türkis Royalblau Lila Baseballcaps sind hochwertige, klassisch geschnittene 6 Panel Caps mit vorgebogenem Schirm. 6 Ziernähten auf dem Schirm und eingenähtem Schweißband. Metallverschluss. 12,-- 14,-- mit Namen Farben - Namen:

Mehr

Vielen Dank für dein Interesse am Schnitt Little Sweat Tunic by Lin-Kim

Vielen Dank für dein Interesse am Schnitt Little Sweat Tunic by Lin-Kim Vielen Dank für dein Interesse am Schnitt Little Sweat Tunic by Lin-Kim Das Schnittmuster ist auf (leicht) dehnbare dickere Stoffe (Sweat, Frottee, Alpenfleece) ausgelegt. 1 Solltest du aus Jersey nähen,

Mehr

Chemielaborant/-in Erprobungsverordnung vom 17. Juni 2002

Chemielaborant/-in Erprobungsverordnung vom 17. Juni 2002 Informationen für die Praxis Chemielaborant/-in Erprobungsverordnung vom 17. Juni 2002 Stand: Oktober 2005 Inhalt: 1 Vorwort...1 2 Vorgaben für die Abschlussprüfungen...1 2.1 Allgemeine rechtliche Grundlagen...1

Mehr

Industrie- und Handelskammer. Abschlussprüfung Teil 2. Konstruktionsmechaniker/-in Feinblechbau. Arbeitsauftrag. Winter 2012/13 W B

Industrie- und Handelskammer. Abschlussprüfung Teil 2. Konstruktionsmechaniker/-in Feinblechbau. Arbeitsauftrag. Winter 2012/13 W B Industrie- und Handelskammer Abschlussprüfung Teil 2 Konstruktionsmechaniker/-in Feinblechbau Berufs-Nr. 3 9 4 2 Arbeitsauftrag Winter 2012/13 W12 3942 B 2012, IHK Region Stuttgart, alle Rechte vorbehalten

Mehr

TB Arbeitsjacke

TB Arbeitsjacke Technische Beschreibung Inhaltsverzeichnis: 1 Allgemeines 2 Technische Forderungen 3 Ausstattung, Ausführung 3.1 Kragen 3.2 Schulter und Schultertunnel 3.3 Vorderteil 3.4 Frontverschluss 3.5 Brusttaschen

Mehr

Liebe SchneiderInnen!

Liebe SchneiderInnen! Liebe SchneiderInnen! Unsere Schnittmustermappe soll euch Anregung und Unterstützung bei euren Bemühungen um die königliche Kleidung der Sternsinger sein. Entstanden sind die Vorlagen im Textilverarbeitungsunterricht

Mehr

Verordnung über die Berufsausbildung zum Automobilkaufmann/zur Automobilkauffrau

Verordnung über die Berufsausbildung zum Automobilkaufmann/zur Automobilkauffrau Verordnung über die Berufsausbildung zum Automobilkaufmann/zur Automobilkauffrau Vom 26. Mai 1998 (abgedruckt im Bundesgesetzblatt Teil I S. 1145 vom 29. Mai 1998) Auf Grund des 25 Abs. 1 in Verbindung

Mehr

Inhalt Vorwort Spättlemenge pro Hansel Spättleaufteilung Spättleherstellung Stoffmuster Nähanleitung Kinderspättle Häsordnung

Inhalt Vorwort Spättlemenge pro Hansel Spättleaufteilung Spättleherstellung Stoffmuster Nähanleitung Kinderspättle Häsordnung Nähanleitung & Häsordnung für einen Spättlehansel Inhalt Vorwort Spättlemenge pro Hansel Spättleaufteilung Spättleherstellung Stoffmuster Nähanleitung Kinderspättle Häsordnung Hallo neues Spättle! Wichtiges

Mehr

Verordnung über die Berufsausbildung zum Medizinischen Fachangestellten / zur Medizinischen Fachangestellten 1 vom 26. April 2006

Verordnung über die Berufsausbildung zum Medizinischen Fachangestellten / zur Medizinischen Fachangestellten 1 vom 26. April 2006 Verordnung über die Berufsausbildung zum Medizinischen Fachangestellten / zur Medizinischen Fachangestellten 1 vom 26. April 2006 Auf Grund des 4 Abs. 1 in Verbindung mit 5 des Berufsbildungsgesetzes vom

Mehr

Faxbestellung - Allgemeine Informationen

Faxbestellung - Allgemeine Informationen Faxbestellung - Allgemeine Informationen Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Interesse an unserer hochwertigen Maßkleidung. Bevor Sie die Faxbestellung ausfüllen beachten Sie bitte folgende

Mehr

Nähanleitung Cotehardie Gr. M - Männer

Nähanleitung Cotehardie Gr. M - Männer Nähanleitung Cotehardie Gr. M - Männer Was du brauchst: Für die angegebene Größe (dem Tino passt es, dem Jürgen auch grad noch. Mettre würde reinpassen, mein Mann passt rein. Atze passt auch rein.) benötigst

Mehr

Das Copyright liegt bei Sandra Brandau / Tutorial "Der Saum"

Das Copyright liegt bei Sandra Brandau /  Tutorial Der Saum Tutorial "Der Saum" Ich habe in meinem Blog www.coelnerliebe.de die Reihe "Best of Shirts" gezeigt. Nach dem Tutorial Der V-Ausschnitt habe ich hier eine ausführliche Variante mit einigen Saumvarianten

Mehr

Gestalter/in für visuelles Marketing Prüfungskonzept

Gestalter/in für visuelles Marketing Prüfungskonzept Gestalter/in für visuelles Marketing Prüfungskonzept Prüfungselemente nach Verordnung Praktische Arbeitsaufgabe / 21h Konzept Mai/Juni oder November/Dezember Höchstens 5h Präsentation und Fachgespräch

Mehr

Industriekaufmann / frau

Industriekaufmann / frau Industriekaufmann / frau Agenda 14:00 Uhr - Einführung 14:30 Uhr - Definition der Prüfung nach geltenden Rechtsgrundlagen - Stellung der Fachaufgabe im Berufsbild und im Prüfungsablauf - Beantragung der

Mehr

Die neuen Ausbildungsberufe in der Geoinformationstechnologie

Die neuen Ausbildungsberufe in der Geoinformationstechnologie Die neuen Ausbildungsberufe in der Geoinformationstechnologie Gliederung des Vortrags Vorstellung der neuen Berufe in der Geoinformationstechnologie - Ausbildungsstruktur - Prüfungsstruktur Aktuelle Ausbildungssituation

Mehr

Hamstertaschen Nähanleitung

Hamstertaschen Nähanleitung Hamstertaschen Nähanleitung Runde Eingriffstaschen für Oberteile aller Art Nähanleitung Version 1.0 Wie näht man eigentlich solche runden Taschen? In dieser Nähanleitung wird die Verarbeitung von dehnbaren

Mehr

Informationen für neue Prüferinnen und Prüfer

Informationen für neue Prüferinnen und Prüfer Informationen für neue Prüferinnen und Prüfer Stephanie Görtz / Dirk Weißmann Ahaus, 30. Oktober 2014 IHK Nord Westfalen 2010 Agenda 1 Rechtliche Grundlagen 2 Paritätische Zusammensetzung der Prüfungsausschüsse

Mehr

Herzlich Willkommen zur Informationsveranstaltung Gießereimechaniker

Herzlich Willkommen zur Informationsveranstaltung Gießereimechaniker Herzlich Willkommen zur Informationsveranstaltung Gießereimechaniker Referent: Rolf Schiebel Telefon +49 (711) 2005-1823 IHK Region Stuttgart PAL - Prüfungsaufgaben- und Lehrmittelentwicklungsstelle 1

Mehr

Schnittmuster Kwik Sew 3937

Schnittmuster Kwik Sew 3937 Schnittmuster Kwik Sew 3937 1. T-Shirt Vorderteil 2. T-Shirt Rückenteil 3. T-Shirt Ärmel 4. Hemd Vorderteil 5. Hemd vordere Passe 6. Hemd Rückenteil 7. Hemd rückwärtige Passe 8. Hemd Oberkragen 9. Hemd

Mehr

Neuordnung Verfahrensmechaniker und Verfahrensmechanikerin für Kunststoff- und Kautschuktechnik Stand: März 2012 DIHK 03/2012 1

Neuordnung Verfahrensmechaniker und Verfahrensmechanikerin für Kunststoff- und Kautschuktechnik Stand: März 2012 DIHK 03/2012 1 Neuordnung Verfahrensmechaniker und Verfahrensmechanikerin für Kunststoff- und Kautschuktechnik Stand: März 2012 DIHK 03/2012 1 Ordnungsbedarf 2006 wurden neue Schwerpunkte Faserverbundwerkstoffe und Kunststofffenster

Mehr

FACILITY MANAGEMENT DIENSTLEISTUNGSSEKTOR GASTRONOMIE BUSINESS-BEKLEIDUNG 1.0

FACILITY MANAGEMENT DIENSTLEISTUNGSSEKTOR GASTRONOMIE BUSINESS-BEKLEIDUNG 1.0 FACILITY MANAGEMENT DIENSTLEISTUNGSSEKTOR GASTRONOMIE BUSINESS-BEKLEIDUNG 1.0 Farbpalette Die CONCEPT Collection ist in 3 Farben erhältlich. A. marine C. anthrazit D. schwarz Futter der Concept Collection

Mehr

Informationen für die Praxis

Informationen für die Praxis Informationen für die Praxis Maschinen- und Anlagenführer/-in Textiltechnik / Textilveredelung nach der Verordnung vom 27. April 2004 geändert durch die zweite Verordnung zur Änderung der Verordnung vom

Mehr

Erweiterung. ohne Boden und ohne Seitenstreifen Innentasche mit Reißverschluss Innentasche für Handy Schultergurt geschlossen mit Kam Snap

Erweiterung. ohne Boden und ohne Seitenstreifen Innentasche mit Reißverschluss Innentasche für Handy Schultergurt geschlossen mit Kam Snap Erweiterung ohne Boden und ohne Seitenstreifen Innentasche mit Reißverschluss Innentasche für Handy Schultergurt geschlossen mit Kam Snap Nadine Schopper - kleinmittelgross 1 Inhaltsverzeichnis Reißverschlusstasche

Mehr

Bewerbung Top-Ausbildungsbetrieb 2016

Bewerbung Top-Ausbildungsbetrieb 2016 Bewerbung Top-Ausbildungsbetrieb 2016 der Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau Allgemeine Angaben zum Unternehmen Einsendeschluss: 30. September 2016 Name des Unternehmens: Anschrift: Anzahl der Mitarbeiter:

Mehr

Sorgenfresser Lehrerinformation

Sorgenfresser Lehrerinformation Lehrerinformation 1/8 Arbeitsauftrag Die SuS nähen nach ihren eigenen. Ziel Die SuS lernen den Umgang mit der Nähmaschine. Material Auftragsblatt Sozialform EA Zeit Ca. 4 mal 2 Lektionen BERNINA 530 /

Mehr

Ergänzungen zum Lieblings-Hemd

Ergänzungen zum Lieblings-Hemd Ergänzungen zum Lieblings-Hemd Gr. 8 86 92 98 14 11 Kapuzenpulli, Troyer & mehr! 116 122 128 134 Schnitt & e-book Version 1. Aus Hemd wird Sweatshirt, Hoodie, Troyer und mehr! Dieses Ergänzungspaket enthält

Mehr

Verordnung. vom 07. April 2006 (veröffentlicht im Bundesgesetzblatt Teil I Nr. 18 vom 24. April 2006)

Verordnung. vom 07. April 2006 (veröffentlicht im Bundesgesetzblatt Teil I Nr. 18 vom 24. April 2006) über die Berufsausbildung zum Verfahrensmechaniker für / zur Verfahrensmechanikerin für *) vom 07. April 2006 (veröffentlicht im Bundesgesetzblatt Teil I Nr. 18 vom 24. April 2006) Auf Grund des 6 in Verbindung

Mehr

Ob zum Einkaufen oder für den Ausflug ein Shopper für jede Gelegenheit!

Ob zum Einkaufen oder für den Ausflug ein Shopper für jede Gelegenheit! 1 Ob zum Einkaufen oder für den Ausflug ein Shopper für jede Gelegenheit! Der Shopper hat die Maße von ca. 43 x 34 cm. Die Tasche kann in einem Stück oder als Patchvariante gearbeitet werden, mit oder

Mehr

Vielen Dank für dein Interesse am Schnitt Little Sweat Dress Anleitung mit klassischen Ärmeln by Lin-Kim

Vielen Dank für dein Interesse am Schnitt Little Sweat Dress Anleitung mit klassischen Ärmeln by Lin-Kim Vielen Dank für dein Interesse am Schnitt Little Sweat Dress Anleitung mit klassischen Ärmeln by Lin-Kim Das Schnittmuster ist auf (leicht) dehnbare Stoffe (Sommersweat, Frottee, Alpenfleece aber auch

Mehr

Grundmodelle UNENDLICH VIELE MÖGLICHKEITEN MIRIAM DORNEMANN MEINE TASCHE. Mein Design INDIVIDUELLE LIEBLINGSSTÜCKE SELBST GENÄHT

Grundmodelle UNENDLICH VIELE MÖGLICHKEITEN MIRIAM DORNEMANN MEINE TASCHE. Mein Design INDIVIDUELLE LIEBLINGSSTÜCKE SELBST GENÄHT 15 Grundmodelle UNENDLICH VIELE MÖGLICHKEITEN MIRIAM DORNEMANN MEINE TASCHE Mein Design INDIVIDUELLE LIEBLINGSSTÜCKE SELBST GENÄHT MEINE TASCHE Mein Design MIRIAM DORNEMANN MEINE TASCHE Mein Design INDIVIDUELLE

Mehr

2 Personenkreis Diese Ausbildungsregelung regelt die Berufsausbildung gemäß 66 BBiG / 42m HwO für Personen im Sinne des 2 SGB IX.

2 Personenkreis Diese Ausbildungsregelung regelt die Berufsausbildung gemäß 66 BBiG / 42m HwO für Personen im Sinne des 2 SGB IX. Seite 1 / 6 Die Industrie- und Handelskammer Südthüringen erlässt aufgrund des Beschlusses des Berufsbildungsausschusses vom 27.01.2011 als zuständige Stelle nach 9 Berufsbildungsgesetz (BBiG) sowie nach

Mehr

Berufsausbildung in der Geoinformationstechnologie

Berufsausbildung in der Geoinformationstechnologie Berufsausbildung in der Geoinformationstechnologie Ziele der Neuordnung aus berufsbildungspolitischer Sicht Länderübergreifender Workshop zur Umsetzung des Rahmenlehrplans für die Ausbildungsberufe Geomatiker/Geomatikerin

Mehr

Maschinen- und Anlagenführer/-in Textiltechnik / Textilveredelung nach der Verordnung vom 27. April 2004

Maschinen- und Anlagenführer/-in Textiltechnik / Textilveredelung nach der Verordnung vom 27. April 2004 Informationen für die Praxis Maschinen- und Anlagenführer/-in Textiltechnik / Textilveredelung nach der Verordnung vom 27. April 2004 Stand: Dezember 2006 Inhalt: 1. Allgemeines...1 2. Zwischenprüfung...1

Mehr

Schnittmuster Kwik Sew 3950

Schnittmuster Kwik Sew 3950 Schnittmuster Kwik Sew 3950 1. Tank Top Vorderteil 2. Tank Top Rückenteil 3. Oberes Vorderteil Modell A 4. Unteres Vorderteil Modell A 5. Vordernaht-Stabilisator Modell A 6. Ärmel Modell A 7. Rückwärtiger

Mehr

TB Diensthemd/ Dienstbluse

TB Diensthemd/ Dienstbluse Technische Beschreibung Inhaltsverzeichnis: 1 Allgemeines 2 Technische Forderungen 3 Ausstattung, Ausführung 3.1 Beschreibung - Diensthemd Langarm - Langarm - Diensthemd und Kurzarm 3.2 Kragen Diensthemd

Mehr