Arbeitsmappe für Helfer und Kartierer von Amphibienschutz-Zäunen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Arbeitsmappe für Helfer und Kartierer von Amphibienschutz-Zäunen"

Transkript

1 Amphibienschutz Arbeitsmappe für Helfer und Kartierer von Amphibienschutz-Zäunen

2 Seite 3 Erdkröte (Bufo bufo) Familie: Kröten (Bufonidae) Mittelgroße bis große, eher plumpe Kröte. Männchen ca. 90 mm, Weibchen bis 110 mm. Breiter Kopf, an dem oberhalb der Ohrregion die sog. Parotiden (schwielenartige Längswülste) nach hinten verlaufen. Pupille waagrecht elliptisch, Iris kupferfarben bis rotgolden. Trockene Haut mit Wärzchen besetzt. Farbe bräunlich, grau, gelblich bis zu rotbraun, Unterseite grau, hellrötlichbraun oder schmutzigweiss z.t. dunkel marmoriert. Weibchen größer und massiger. Männchen mit Brunstschwielen an den ersten 3 Fingern. Während der Wanderphase Klammerprobe in Achselgegend machen Männchen beginnen zu rufen!

3 Seite 4 Grasfrosch (Rana temporaria) Familie: echte Frösche (Ranidae) Großer, plumper Braunfrosch! Schnauze kurz und stumpf. Männchen: Kopf-Rumpf Länge ca. 107 mm, Weibchen bis 11 mm. Normalerweise aber nur mm. Pupille waagrecht elliptisch, Trommelfell ¾ des Augendurchmessers. Oberseits kontrastreiche Färbung auf dunkel- oder rötlichbraunem Grund (dunkelbraune bis schwarze Flecken). Helle Oberlippenlinie (kann auch fehlen) unterhalb der dunklen Augenregion. Unterseite weißlich, beim Männchen oft grau, beim Weibchen oft bräunlich-rötlich-gelblich gefleckt. Verwechslung: Mit Springfrosch (Rana dalmatina) möglich, aber Springfrosch extrem schlank mit langen Beinen.

4 Seite 5 Bergmolch (Triturus alpestris) Familie: Salamander u. Molche (Salamandridae) Kleiner bis mittelgroßer Wassermolch. Farbkleid mit großem Blauanteil. Oberseite blaugrau, dunkelblau bräunlich dunkelgrau bis schwärzlich (Männchen) Farbtöne der Weibchen z.t. mit mehr braungrau / Oberseiten bei beiden oft marmoriert. Körperflanken mit schwarz-weißem Gittermuster, darunter ein hellblaues Band. Unterseite intensiv orangefarben, gewöhnlich ungefleckt. Farben des Weibchens etwas matter. Männchen in Wasertracht mit schwarz-weiß-gelber Rückenleiste.

5 Seite 6 Teichmolch (Triturus vulgaris) Familie: Familie: Salamander u. Molche (Salamandridae) Männchen Kleiner Wassermolch, Männchen und Weibchen bis 110 mm. Beschreibung in der Landtracht bei der Frühjahrswanderung: Sandbraune Oberseite (Weibchen insgesamt heller), Männchen mit schwarzen Flecken. Unterseite gelblich bis gelborange mit mehr oder weniger intensiver schwärzlicher Fleckung, bei den Männchen intensiveres orangerot, heller Kopfseitenstreifen.

6 Seite 7 Kammmolch (Triturus cristatus) Familie: Familie: Salamander u. Molche (Salamandridae) Großer, kräftiger Wassermolch mit breitem Kopf. Die Männchen erreichen eine Länge von Zentimetern, die Weibchen von Zentimetern. Die Oberseite ist grau-schwarz gefärbt, mit undeutlichen dunkleren Punkten oder Flecken; die Haut erscheint leicht warzig gekörnelt. Die Flanken sind im Übergang zur Bauchseite intensiv weißlich granuliert. Der Bauch ist gelb oder orange mit schwarzen Flecken. Zur Paarungszeit entwickeln die Männchen als Wassertracht einen hohen, stark gezackten Hautkamm auf Rücken und Schwanz. SEHR SELTEN

7 Seite 8 Blindschleiche (Anguis fragilis) Familie: Schleichen (Anguidae) Die Blindschleiche ist KEINE Schlange! Merkmal sind die Augenlider, die sie normal schließen kann. Schlangen besitzen ein durchgehendes, durchsichtiges, starres Augenlid. Die Färbung umfasst alle Brauntöne, von sandgrau über kupferbraun bis braunschwarz. Die Jungen sind zunächst an der Seite und am Bauch Schwarzbraun. Am Rücken sehr viel heller, sandgrau bis kupferbraun metallisch glänzend, mit einen dünnen dunklen Strich in der Rückenmitte. Die Färbung behalten die Weibchen im Alter bei. Bei den Männchen hebt sich der Helligkeitsunterschied zwischen Rücken und Flanken immer mehr auf. Die Männchen bekommen zudem im Alter einen kantigeren Kopf und zunehmend einzelne blaue Schuppen. Blindschleichen erreichen eine Gesamtlänge bis 50 cm

8 Seite 9 Bergeidechse (Zootoca vivipara) Familie: echte Eidechsen (Lacertidae) Färbung Bauchseite Kleinste heimische Eidechse. Die Kopfrumpflänge bis 6,5 cm, dazu der Schwanz mit 8-10 cm. Färbung: verschiedene Brauntöne. Von hellbraunbeige über kupferrotbraun bis schwarzbraun. Die Zeichnung der Tiere ist sehr variabel. Die Weibchen haben meist zwei dunkle Seitenstreifen und einen dunklen Rückenstreifen, dieser ist bei den Männchen oft mehr oder weniger aufgelöst. Dazu kommen einige strichförmige Flecken oder kleine oder größere runde Flecken oder Augenflecken. Die Bauchseite ist bei den Weibchen Beige oder Hellbraun mit keinen oder wenigen Punkten. Die Männchen zeigen eine kräftige Färbung der Unterseite von Dottergelb bis Tiefrot mit Flecken.

9 Seite 10 Zauneidechse (Lacerta agilis) Familie: echte Eidechsen (Lacertidae) Über 20 cm Gesamtlänge, wovon ca. 9 cm auf Kopf und Rumpf entfallen (zweitgrößte heimische Eidechse). Die Zeichnung der Zauneidechsen besteht auf dem Rücken aus einem mittelbraunen Band mit dunklen Flecken die manchmal helle Tupfen zeigen. In der Mitte verläuft ein stark unterbrochener Mittelstrich aus diesen hellen Flecken. Links und rechts wird diese Rückenzeichnung von zwei helleren Längsbändern begrenzt. An der Seite besitzen sie meist Augenfleckenzeichnungen. Die Männchen besitzen an den Seiten eine grüne Farbe, die während der Paarungszeit, nach der ersten Häutung besonders intensiv ist. Es gibt auch männliche Exemplare deren Rückenzeichnung ebenfalls Grün ist.

10 Seite 11 Bitte bei der Kontrolle und dem Kartieren von Amphibienschutzzäunen folgende Punkte beachten: Sicherheit steht an oberster Stelle beim Entleeren der Eimer und dem Kartieren immer Warnweste tragen Äußerst sorgfältig den Verkehr beachten Eine TÄGLICHE Kontrolle der Eimer ist notwendig Die Eimer sollten immer mit etwas Gras o.ä. als Unterschlupf gefüllt sein (Aber nicht so hoch, daß ein Entkommen der Tiere möglich ist) Auch immer UNTER den Eimern kontrollieren, da kleinere Tiere durch die Entwässerungslöcher entkommen können Gesammelte Tiere bitte nicht unmittelbar an der anderen Straßenseite sondern etwas weiter weg freilassen. Bei jedem Kontrollgang bitte Art und Anzahl der gefangenen Tiere auf dem beigefügten Vordruck notieren. Bei Unsicherheiten Tiere evtl. fotografieren um eine spätere Identifikation zu ermöglichen ALLE FOTOS: Andreas Hofmann, NaturFreunde Kirchenlamitz

WISSENSWERTES rund um AMPHIBIEN

WISSENSWERTES rund um AMPHIBIEN WISSENSWERTES rund um AMPHIBIEN Schwerpunkt Bestimmung Zusammengestellt für f ZaunbetreuerInnen und Amphibieninteressierte im Rahmen des Projektes - Text, Grafik: Mag Axel Schmidt [www.axel-schmidt.at],

Mehr

Amphibien. Froschlurche (Kröten, Unken und Frösche)

Amphibien. Froschlurche (Kröten, Unken und Frösche) Auriedbewohner Arbeitsblatt 1 Amphibien Zu den Amphibien oder Lurchen gehören Salamander, Molche, Kröten, Unken und Frösche. Im Mittelland kommen 14 verschiedene Amphibienarten vor. Folgende 8 Arten kannst

Mehr

Einheimische Amphibien Amphibia. Lösungsblätter. Unterrichtshilfe Einheimische Amphibien (Amphibia)

Einheimische Amphibien Amphibia. Lösungsblätter. Unterrichtshilfe Einheimische Amphibien (Amphibia) Unterrichtshilfe Einheimische Amphibien Amphibia Lösungsblätter Die Aufgaben sind anhand der ausgestellten Tiere in den Vitrinen und anhand der Informationen auf dem Touchscreen lösbar. Zoologisches Museum

Mehr

rsch u rn e.v Nat e ay und in B Für Amphibien beim Bund Naturschutz. Werden Sie aktiv! für Mensch und Natur

rsch u rn e.v Nat e ay und in B Für Amphibien beim Bund Naturschutz. Werden Sie aktiv! für Mensch und Natur Amphibien in München Liebe Münchner und Münchnerinnen, der Bund Naturschutz setzt sich zusammen mit den Umweltbehörden seit Jahrzehnten für einen weitreichenden Amphibienschutz in München ein. Wir wollen,

Mehr

Goldfasan. Chrysolophus pictus (Linné, 1758) Felsige Abhänge der niedrigeren Gerbirgslagen. Bevorzugt Bambusdickungen und dichtes Buschwerk

Goldfasan. Chrysolophus pictus (Linné, 1758) Felsige Abhänge der niedrigeren Gerbirgslagen. Bevorzugt Bambusdickungen und dichtes Buschwerk Goldfasan Chrysolophus pictus (Linné, 1758) Verbreitung: Habitat: Allgemeines: Mutationen: China Felsige Abhänge der niedrigeren Gerbirgslagen. Bevorzugt Bambusdickungen und dichtes Buschwerk Kondition

Mehr

Binsenamadine. Bathilda ruficauda (Gould, 1837)

Binsenamadine. Bathilda ruficauda (Gould, 1837) Binsenamadine Bathilda ruficauda (Gould, 1837) Verbreitung: Habitat: Unterarten: Die Binsenamadine ist in den Küstenbereichen im nördlichen Australien von Brisbane westwärts bis etwa Carnarvon beheimatet.

Mehr

Alpensalamander Salamandra atra

Alpensalamander Salamandra atra Artensteckbrief Nr. 1 Alpensalamander Salamandra atra Relativ schlanker, mittelgroßer (12-15 cm) Landsalamander. Unverkennbar durch seine einfarbige, lackschwarze Färbung, Haut relativ glatt, aber mit

Mehr

Weinbergschnecke. Outdoor-Schneckenbestimmungsbüchlein. Zusammengestellt von Angelika Benninger, 2015

Weinbergschnecke. Outdoor-Schneckenbestimmungsbüchlein. Zusammengestellt von Angelika Benninger, 2015 0 cm Wer schneckt denn da? 1 cm Outdoor-Schneckenbestimmungsbüchlein 2 cm 3 cm 4 cm 5 cm 6 cm Zusammengestellt von Angelika Benninger, 2015 Schrift: Andika Leseschrift by zaubereinmaleins.de Fotos: siehe

Mehr

Rexkaninchen (Rex) Mittlere Rasse mit Kurzhaarfaktor

Rexkaninchen (Rex) Mittlere Rasse mit Kurzhaarfaktor Rexkaninchen (Rex) Mittlere Rasse mit Kurzhaarfaktor Mindestgewicht 3,5 kg Idealgewicht 4 4,7 kg Höchstgewicht 5 kg Reinerbig Spalterbig: Dalmatiner Ursprungsland Frankreich Entstanden durch Mutation In

Mehr

Fischaufstiegskontrollen bei den Aarekraftwerken, FIPA.2005

Fischaufstiegskontrollen bei den Aarekraftwerken, FIPA.2005 Bestimmung der in der Aare vorkommenden Fischarten Die hier zusammengestellten Bestimmungsunterlagen sollen es den Verantwortlichen für die Aufstiegskontrollen ermöglichen, die Arten der vorgefundenen

Mehr

Bestimmungsschlüssel der Flusskrebse in Sachsen

Bestimmungsschlüssel der Flusskrebse in Sachsen Rostrum Abdomen Sächsische Landesanstalt für Landwirtschaft - Fischereibehörde Bestimmungsschlüssel der Flusskrebse in Sachsen Rückenfurchen Nackenfurche Fühlerschuppe Scherengelenk Augenleisten ja - rote

Mehr

Tiere im und am Vierwaldstättersee. ttersee. 007 Luzern Präsentation LÖSUNG

Tiere im und am Vierwaldstättersee. ttersee. 007 Luzern Präsentation LÖSUNG Tiere im und am Vierwaldstättersee ttersee LÖSUNG ttersee Die Seeforelle Bis 80 cm lang, bis 5 kg schwer Rücken ist blaugrau bis grünlichgrau, der Bauch hellgrau bis weiß, Schwarze Punkte auf der Seite,

Mehr

Bestimmungshilfe Krautpflanzen

Bestimmungshilfe Krautpflanzen Bestimmungshilfe Krautpflanzen Buschwindröschen Wald-Schlüsselblume Blüte weiss mit 6 bis 8 Blütenblättern 3 gestielte, dreigeteilte und grob gezähnte Blätter Höhe: 10-25 cm wächst an schattigen, humusreichen

Mehr

- 1 - Bernhard-Strigel-Gymnasium Kollegstufe Jahrgang: /2011 Leistungskurs:... Biologie Kollegiat:.Felix Steinle.

- 1 - Bernhard-Strigel-Gymnasium Kollegstufe Jahrgang: /2011 Leistungskurs:... Biologie Kollegiat:.Felix Steinle. - 1 - Bernhard-Strigel-Gymnasium Kollegstufe Jahrgang:... 2009/2011 Memmingen Leistungskurs:... Biologie Kollegiat:.Felix Steinle Facharbeit Amphibienkartierung im Tal der Westlichen Günz südlich von Hawangen

Mehr

Ein Schwimmteich oder»naturbad« Die faszinierende Geschichte vom Übergang zwischen Land- und Wasserleben

Ein Schwimmteich oder»naturbad« Die faszinierende Geschichte vom Übergang zwischen Land- und Wasserleben Was lebt im Schwimmteich? Teil 5: Amphibien (Lurche) Erdkröte (Bufo bufo) Die faszinierende Geschichte vom Übergang zwischen Land- und Wasserleben Von Inga Eydeler und Thorsten Stegmann In früheren Ausgaben

Mehr

Farbenzwerg (FZw) Zwergrasse in verschiedenen Farben

Farbenzwerg (FZw) Zwergrasse in verschiedenen Farben Farbenzwerg (FZw) Zwergrasse in verschiedenen Farben Mindestgewicht 1,1 kg Idealgewicht 1,25 1,4 kg Höchstgewicht 1,5 kg Reinerbig Spalterbig: Eisengrau, Hotot, Marder Ursprungsländer England und Holland

Mehr

Ostseegarnele (Palaemon adspersus)

Ostseegarnele (Palaemon adspersus) Ostseegarnele (Palaemon adspersus) Verbreitung: europäische Küstengebiete, Küsten des Schwarzen Meeres, im Mittelmeer vor Nordafrika als auch in den kühleren Regionen der Nord- und Ostsee Größe: bis zu

Mehr

Bestimmungsschlüssel für Larven und Laich der heimischen Amphibienarten

Bestimmungsschlüssel für Larven und Laich der heimischen Amphibienarten PHILIPP MEINECKE EINLEITUNG Liebe Amphibienfreunde: die Saison hat wieder begonnen, in dieser Zeit tummeln sich in unseren Gewässern wieder die Lurche und laichen dort. Dieser Bestimmungsschlüssel für

Mehr

Was ist nun zu tun, damit man die Amphibien erhalten kann?

Was ist nun zu tun, damit man die Amphibien erhalten kann? Einleitung Robert Frösch jun. Amphibien und Reptilien im Bereich Wigger - N 2 Es wäre nicht richtig, an dieser Stelle nur den Einfluss der Wiggerkorrektion auf diese beiden Tiergattungen zu untersuchen.

Mehr

Farbberatung bei ioro.de

Farbberatung bei ioro.de Farbberatung bei ioro.de Be your own kind of beautiful Life ist too short to wear boring jewellery Finden Sie heraus, welche Schmuckfarben perfekt zu Ihnen passen! Mit unseren Vorschlägen entdecken Sie

Mehr

Zoologische Staatssammlung München;download: http://www.biodiversitylibrary.org/; www.biologiezentrum.at SPIXIANA

Zoologische Staatssammlung München;download: http://www.biodiversitylibrary.org/; www.biologiezentrum.at SPIXIANA SPIXIANA Abb. 1: Strombus k. kleckhamae Cernohorsky, 1971, dorsal und ventral 320 Abb. 2: Strombus k. boholensis n. subsp., Typus, dorsal und ventral Gehäusefärbung: Die ersten 3-^ "Windungen sind bräunlich

Mehr

von Aline Loosli & Martina Kiener

von Aline Loosli & Martina Kiener von Aline Loosli & Martina Kiener 2 Anleitung: Die Tiere, die gesucht werden, geben dir auf jeder Seite einen Hinweis. Versuche mithilfe der Hinweise herauszufinden, um welches Tier es sich handelt. Nach

Mehr

Die grauen Farbenschläge. Lorenz Paulus Schulungsleiter LV Hannover

Die grauen Farbenschläge. Lorenz Paulus Schulungsleiter LV Hannover hasenfarbig wildgrau hasengrau dunkelgrau eisengrau Grundsätzlich gilt: Die Farbbezeichnung grau als solche gibt es nur noch für Graue Wiener! Aber auch dort muss eine explizite Farbangabe erfolgen, wenn

Mehr

Faszination Amphibien

Faszination Amphibien Faszination Amphibien Bestimmungshilfe und Ratgeber zum Amphibienschutz 22 Mit Kopf, Herz Hinweise und Gummistiefeln zur Krötenzaunbetreuung Eine feuchtwarme Frühjahrsnacht, blinkende Taschenlampen, schemenhafte

Mehr

Gelb- und Rotschnäbelige. Spitzschwanzamadine

Gelb- und Rotschnäbelige. Spitzschwanzamadine Gelb- und Rotschnäbelige Poephila acuticauda acuticauda (Gould, 1840) Poephila acuticauda hecki (Heinroth, 1900) Verbreitung: Habitat: Unterarten: Mutationen: Die kommt in Nord-Australien in einem sehr

Mehr

2

2 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 Zusammenfassung 17 18 19 20 21 (Carduelis spinus) Zeisig 22 Größe : 11 cm Kopf Wange brauenstreifen Kehle, Rücken Brust Flanken Bauch Flügel Bürzel Ständer Krallen

Mehr

Auswirkungen der EU-LIFE-Maßnahmen auf die Amphibien

Auswirkungen der EU-LIFE-Maßnahmen auf die Amphibien Auswirkungen der EU-LIFE-Maßnahmen auf die Amphibien Hubert Laufer Büro für Landschaftsökologie LAUFER Offenburg Flussauen Maßnahmen und Konzepte zur Erhaltung von Lebensräumen Abschlussveranstaltung zum

Mehr

Pforzheim, natürlich Amphibien in Pforzheim

Pforzheim, natürlich Amphibien in Pforzheim Pforzheim, natürlich Amphibien in Pforzheim In seiner Reihe Pforzheim, natürlich gibt das Amt für Umweltschutz seit 1995 regelmäßig Broschüren zu verschiedenen Umweltthemen heraus. Die vorliegende Broschüre

Mehr

Amphibienwanderung Ostergau

Amphibienwanderung Ostergau Naturlehre 1. Sekundarklasse Die Welt um uns Amphibienwanderung Ostergau 1. Amphibien sind Grenzgänger zwischen Wasser und Land Amphibienwanderung im Ostergau 1 2. Besonderheiten der Amphibien a. Die Haut

Mehr

Modell P 6063 KALT VERGLASEN. KORREKTIONEN mit SONNENCLIP Kollektion 2016 HERREN. Sonnenclip magnetisch mit polarisierenden Gläsern

Modell P 6063 KALT VERGLASEN. KORREKTIONEN mit SONNENCLIP Kollektion 2016 HERREN. Sonnenclip magnetisch mit polarisierenden Gläsern Modell P 6063 HERREN TR P 6063 002 5318 H UL VR schwarz matt BGL dunkelgrau 145 Clip schwarz Glas polarisierend grau verlauf Größe 5318 145 P 6063 003 5318 H UL VR dunkelblau bourdeaux matt BGL dunkelblau

Mehr

Artengruppe Amphibien

Artengruppe Amphibien Projekt HOCHWASSERSCHUTZ UND AUENLANDSCHAFT THURMÜNDUNG Erfolgskontroll-Programm Artengruppe Amphibien Zwischenbericht: Dokumentation Stand /13 August 2013 Im Auftrag des AWEL, Amt für Abfall, Wasser,

Mehr

Die Bachforelle. Die Koppe. Turbinchens Schulstunde. Aussehen. Nahrung. Fortpflanzung. Lebensraum. Wissenswertes. Turbinchens Schulstunde.

Die Bachforelle. Die Koppe. Turbinchens Schulstunde. Aussehen. Nahrung. Fortpflanzung. Lebensraum. Wissenswertes. Turbinchens Schulstunde. Die Bachforelle Ich gehöre zur Familie der Lachsfische und kann bis zu 80 cm lang und 2 kg schwer werden! Du erkennst mich an den roten und schwarzen, hell umrandeten Flecken an den Seiten. Sehr gerne

Mehr

LEVI S EYEWEAR COLLECTION

LEVI S EYEWEAR COLLECTION LEVI S EYEWEAR COLLECTION 2 2 0 1 3 3 INDEX 2 LS3015 18 LS3017 18 LS3018 19 LS3019 19 LS3020 19 GUYS LS2537 16 LS2536 16 LS2535 15 LS2024 12 LS2026 13 LS2027 13 LS2025 12 GIRLS LS2028 13 LS2029 14 LS2032

Mehr

Ist der Elefant ein kleines Tier?...

Ist der Elefant ein kleines Tier?... Fragen stellen 1 Meist kann man aus einem einfachen Satz durch das Umstellen der Wörter eine Frage bilden Der Elefant ist ein kleines Tier. Ist der Elefant ein kleines Tier? Der Satz beginnt immer mit

Mehr

-15- /001.1110. Flachsohle SPIDER 5,5 mm, Größe 36/38 39/41 42/44 45/47 48/50 VE Paar 12 07 110

-15- /001.1110. Flachsohle SPIDER 5,5 mm, Größe 36/38 39/41 42/44 45/47 48/50 VE Paar 12 07 110 Sohle MARK, schwarz, 6 mm Gr 38/39 40/41 42/43 45/47 48/49 Abs. 23 mm VE Pr 12 07 015 Flachsohle SPIDER 5,5 mm, Größe 36/38 39/41 42/44 45/47 48/50 VE Paar 12 07 110 Schalensohle London 14 mm / Absatz

Mehr

Quak quak quak von Fröschen und Amphibien

Quak quak quak von Fröschen und Amphibien U Unterrichtsvorschlag Beitrag zu Natur & Technik Quak quak quak von Fröschen und Amphibien Bald erlaubt das Wetter wieder Lehrausgänge an Gewässer, um die immer wieder beeindruckende Umwandlung von Eiern

Mehr

Der Sommerschlaf bei Reptilien und Amphibien.

Der Sommerschlaf bei Reptilien und Amphibien. 295 Der Sommerschlaf bei Reptilien und Amphibien. Von Dr. Franz Werner. (Vorgelegt u der Versammlung am 7. Jänner 1891.) Es ist allgemein bekannt, dass in den tropischen Gegenden verschiedene Reptilien

Mehr

Dipl.Päd. Regina Siegel Erstellt am

Dipl.Päd. Regina Siegel Erstellt am 1 2 Ich bin Brummi der Bär! Meine Schlafmütze ist rot und hat eine grüne Quaste. Mein Schlafanzug hat ein gelbes Oberteil mit blauen Punkten und die Hose ist rosa. Mein Fell ist hellbraun. Die Wolke auf

Mehr

Der Hausrotschwanz. Familie: Fliegenschnäpper. Länge: 14cm Gewicht: 14-20g

Der Hausrotschwanz. Familie: Fliegenschnäpper. Länge: 14cm Gewicht: 14-20g Kartei von Vera Deutsch 2006 Der Hausrotschwanz Länge: 14cm Gewicht: 14-20g Familie: Fliegenschnäpper Das Männchen ist schwarzgrau mit schwarzer Kehle, weißer Flügelspitze und einem rostrotem Schwanz.

Mehr

Werbe-Etiketten. Etikettenabroller

Werbe-Etiketten. Etikettenabroller Werbe-Etiketten Werbe-Etiketten "von der Stange" sind Ihnen zu langweilig? Sie suchen etwas Besonderes? Eben einen richtigen "Hingucker"? Ein Werbe-Etikett ist die Visitenkarte Ihres Hauses! Individuell

Mehr

Internet:

Internet: WEIß Matt BEIGE Matt BUTTERMILCH Matt AMBER Matt GRAU Matt BLAU Matt GELB Matt ROT Matt STAHL Matt SCHWARZ Matt OLIVGRÜN Matt PINIE BLAU Matt EICHE HELL Matt ROSENEICHE Matt EICHE MITTEL Matt PFLAUME PRUNUS

Mehr

Hauslachtaube. (Domestizierte Lachtaube) Streptopelia roseogrisea risoria

Hauslachtaube. (Domestizierte Lachtaube) Streptopelia roseogrisea risoria Hauslachtaube (Domestizierte ) Streptopelia roseogrisea risoria Es handelt sich um die domestizierte Form der Afrikanischen, die im nördlichen Afrika und im Südwesten der Arabischen Halbinsel ihr Verbreitungsgebiet

Mehr

Mit Trudy Schröte auf Du und Du

Mit Trudy Schröte auf Du und Du Mit Trudy Schröte auf Du und Du Für die Praxis Schildkrötenhilfe Unterfranken Anita S Haltung mediterraner Landschildkröten Aus der Praxis Für die Praxis Trudy Schröte Seite 2 Haltung Mediterraner Landschildkröten

Mehr

PRODUKTKATALOG Materialkollektion. [Kurz-Version]

PRODUKTKATALOG Materialkollektion. [Kurz-Version] Bilder/M-Kat-B-Titel_HG_XX.pdf _Text-1 _Pagina-1 PRODUKTKATALOG Materialkollektion. [Kurz-Version] 2014 15 _Pagina-2 Bilder/Material-1_EX_DE.pdf _Pagina-3 _KTitel-3 Materialkollektion [Kurz-Version] C

Mehr

COLLECTION 2013-1. www.licefa-eyewear.com

COLLECTION 2013-1. www.licefa-eyewear.com E Y E W E A R COLLECTION 2013-1 www.licefa-eyewear.com 2 3 3200 3204 Größe/Size: 56/16 3200 c1 3200 c2 3200 c3 Fassung/Frame: Betatitan / betatitanium schwarz matt gun semi matt braun semi matt Bügel/Temple:

Mehr

Thüringer Zwerg-Barthühner

Thüringer Zwerg-Barthühner Herkunft: Gesamteindruck: Thüringer Zwerg-Barthühner Deutschland, um 1910 im Raum Thüringen erzüchtet. Lebhaftes, keckes, knapp mittelgroßes Zwerghuhn mit gedrungenem, walzenförmigem Körper, einem sehr

Mehr

Parc Ela Region Albula-Bergün, Savognin-Bivio. Infoblatt Kleinlebewesen. Echte Spinnen

Parc Ela Region Albula-Bergün, Savognin-Bivio. Infoblatt Kleinlebewesen. Echte Spinnen Infoblatt Kleinlebewesen Quelle: Lohri F., Schwyter Hofmann A. (2004): Treffpunkt Wald. Waldpädagogik für Forstleute. Ein Handbuch mit praktischen Arbeitsunterlagen, Ideen und Beispielen von Waldführungen.

Mehr

Was bin ich für ein Farbtyp?

Was bin ich für ein Farbtyp? Was bin ich für ein? Um Deine Persönlichkeit optimal hervorzuheben, ist es wichtig zu wissen, was für ein Du bist. Egal, ob Erdtöne, knallige Farben oder Pastelltöne jeder von uns hat einen Farbton, der

Mehr

Sezieren eines Schweinefußes

Sezieren eines Schweinefußes Anleitungen zu Modul 1 / NAWI-LAB Biologie am 13.10.2015 Sezieren eines Schweinefußes Materialien: Schweinefuß, Handschuhe, Küchenrolle, ( Skalpell+Klingen, Pinzette :wenn vorhanden), Fotoapparat; Ihr

Mehr

Mein Tierplakat. Sie fressen 15 Kilo Gras und trinken 30 Liter Wasser. Sie fressen in der Nacht.

Mein Tierplakat. Sie fressen 15 Kilo Gras und trinken 30 Liter Wasser. Sie fressen in der Nacht. Charel S November 2011 Der Büffel Sie fressen 15 Kilo Gras und trinken 30 Liter Wasser. Sie fressen in der Nacht. Wie leben sie? Sie leben in einer Familie. Sie leben zu 100 Büffel. Sie haben braunes Fell.

Mehr

Bestimmungsschlüssel für einheimische Holzarten. Die Bestimmung des Holzen kann vorgenommen werden nach

Bestimmungsschlüssel für einheimische Holzarten. Die Bestimmung des Holzen kann vorgenommen werden nach Bestimmungsschlüssel für einheimische Holzarten Die Bestimmung des Holzen kann vorgenommen werden nach Nr 1: Farbe (bei Kernholzbäumen ist die Kernholzfarbe maßgebend) a) weißlich b) gelblich c) grünlich

Mehr

Zooschule. Affen im Zoo. M u s t e r. Materialien für die Grundschule: Heft 4

Zooschule. Affen im Zoo. M u s t e r. Materialien für die Grundschule: Heft 4 Zooschule Affen im Zoo Materialien für die Grundschule: Heft 4 8 In der Schule LI-Hamburg Zooschule Hagenbeck Auf dieser Lernkarte findest du Informationen über Mantelpaviane. Lies den Text aufmerksam

Mehr

Kuh oder Indianerpferd?

Kuh oder Indianerpferd? 64 DIP 3/15 Background Kuh oder Indianerpferd? Eine Einführung in die Systematik der (Island-)Pferdefarben Von Caroline Mende, Nes im Skagafjörður Foto: Heiða Heiler ein klassisches Beispiel dafür, dass

Mehr

SITZENDE HELVETIA 1862/83: PROBEDRUCKE

SITZENDE HELVETIA 1862/83: PROBEDRUCKE SH PROBEN SITZENDE HELVETIA 1862/83: PROBEDRUCKE A: Ungezähnte Probedrucke 1. Druckproben^Dj 1861 (?) Schwarzabzug mit Handpresse von Einzeldruckstöcken, Zeichnung mit 4 verschiedenen Wertangaben (4W),

Mehr

Die 16 häufigsten Greifvögel Mitteleuropas. Bestimmungsmerkmale

Die 16 häufigsten Greifvögel Mitteleuropas. Bestimmungsmerkmale Die 16 häufigsten Greifvögel Mitteleuropas und ihre wesentlichen Bestimmungsmerkmale Immer wieder möchte man aufgrund des Flugbilds einen Greifvogel identifizieren. Hier eine Übersicht der 16 häufigsten,

Mehr

Amphibien und Reptilien in Kiesgruben und Steinbrüchen. Ein Leben zwischen den Elementen

Amphibien und Reptilien in Kiesgruben und Steinbrüchen. Ein Leben zwischen den Elementen Amphibien und Reptilien in Kiesgruben und Steinbrüchen Ein Leben zwischen den Elementen Amphibien und Reptilien in Kiesgruben und Steinbrüchen Ein Leben zwischen den Elementen Herausgeber Dr. Michael

Mehr

DOWNLOAD. Sachtexte verstehen: Text versus Steckbrief. Den Wildkaninchen und Feldhasen auf der Spur. Ulrike Neumann-Riedel

DOWNLOAD. Sachtexte verstehen: Text versus Steckbrief. Den Wildkaninchen und Feldhasen auf der Spur. Ulrike Neumann-Riedel DOWNLOAD Ulrike Neumann-Riedel Sachtexte verstehen: Text versus Steckbrief Den Wildkaninchen und Feldhasen auf der Spur Sachtexte verstehen kein Problem! Klasse 3 4 auszug aus dem Originaltitel: Vielseitig

Mehr

Freilandquiz für. 5 und 6. Klassen

Freilandquiz für. 5 und 6. Klassen Hier kannst Du heimische Tiere und Pflanzen kennen lernen. Sieh dich um, lese die Beschreibung und beantworte die Fragen! Name: 1) Bei uns kannst du heimische Reptilien (Kriechtiere) und Amphibien (Lurche)

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Einheimische Amphibien

Didaktische FWU-DVD. Einheimische Amphibien 55 11152 Didaktische FWU-DVD Einheimische Amphibien Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste

Mehr

Die Amphibien und Reptilien im Frastanzer Ried (Vorarlberg,

Die Amphibien und Reptilien im Frastanzer Ried (Vorarlberg, Die Amphibien und Reptilien im Frastanzer Ried (Vorarlberg, Österreich) von Dietmar Huber Abstract During several daily excursions and nocturnal inspections from the year 1996 to 2002 the Frastanzer Ried

Mehr

Fellfarben beim Welsh Corgi Pembroke Leitfaden fär die Wurfabnahme bis zur 3. Woche

Fellfarben beim Welsh Corgi Pembroke Leitfaden fär die Wurfabnahme bis zur 3. Woche Fellfarben beim Welsh Corgi Pembroke Leitfaden fär die Wurfabnahme bis zur 3. Woche FÄr alle verwendeten Bilder liegt das Nutzungsrecht fär die Verwendung durch den Club fär Britische HÄtehunde ohne weitere

Mehr

SELTENE AKROBATEN DER LÜFTE

SELTENE AKROBATEN DER LÜFTE Modul 3: Seltene Akrobaten der Lüfte SELTENE AKROBATEN DER LÜFTE Blaue Schmetterlinge auf bunten Wiesen Die Hausübungen sind gemacht und endlich dürfen Lena und Ben in den Wald spielen gehen. Auf dem Weg

Mehr

2015 Artikel. article Online veröffentlicht / published online: Deichsel, G., U. Schulte, & J. Beninde

2015 Artikel. article Online veröffentlicht / published online: Deichsel, G., U. Schulte, & J. Beninde Deichsel, G., U. Schulte, & J. Beninde 2015 Artikel article 6 - Online veröffentlicht / published online: 2015-09-21 Autoren / Authors: Guntram Deichsel, Biberach an der Riß, Germany. E-Mail: guntram.deichsel@gmx.de

Mehr

Listen-Nr./Spende Foto Beschreibung/Größe

Listen-Nr./Spende Foto Beschreibung/Größe Rolli-Kleidung Listen-Nr./Spende Foto Beschreibung/Größe 1 Boucle-Pullover, Langarm in hellgrün, Gr. 134/140 2 4,00 Mädchen-Hose, orange Gr. 128/134 3 Mädchen-Hose, ¾ Länge Dunkelblau mit Glitzer, Bund

Mehr

Die Wächterinnen der Wölfe

Die Wächterinnen der Wölfe Die Wächterinnen der Wölfe von Amelie22 online unter: http://www.testedich.de/quiz45/quiz/1483392890/die-waechterinen-der-woelfe Möglich gemacht durch www.testedich.de Einleitung Du liebst Wölfe auch über

Mehr

Gold-Zack unelastische Bänder. 2. Unelastische. Bänder

Gold-Zack unelastische Bänder. 2. Unelastische. Bänder Gold-Zack unelastische Bänder 2. Unelastische Bänder Gold-Zack unelastische Bänder Artikel/Maße Farbe Verkaufseinheit Artikel- Material Pflege Artikelbeschreibung Abb. Nummer Einsatzbereich/Anwendung Haushaltsband

Mehr

Rund um Tiere Beschreiben. Seit Sonntag ( ) vermisse ich meinen Hund Fritz! Wer kann mir helfen?

Rund um Tiere Beschreiben. Seit Sonntag ( ) vermisse ich meinen Hund Fritz! Wer kann mir helfen? Ziel: Ich lerne......einen Steckbrief zu einem Tier zu erstellen....ein Tier für eine Suchanzeige so anschaulich zu beschreiben, dass andere sich dieses Tier genau vorstellen können. Lernschritt 1: Das

Mehr

Herausgeber: Zweckverband Naturpark Nassau Nassau/Lahn, Im Mühlbachtal 2, Telefon: 02604/4368 oder 4622 Fax: /6139

Herausgeber: Zweckverband Naturpark Nassau Nassau/Lahn, Im Mühlbachtal 2, Telefon: 02604/4368 oder 4622 Fax: /6139 Impressum: Herausgeber: Zweckverband Naturpark Nassau 56373 Nassau/Lahn, Im Mühlbachtal 2, Telefon: 02604/4368 oder 4622 Fax: 0 26 04/6139 Nachdruck aus den Heimatjahrbüchern der Kreise Rhein-Lahn und

Mehr

Larynx-Schutztücher Larynx-Schutzschals Larynx-Schutzrollis Larynx-Schutzrollis Shirtform mit Reißverschluss Larynx-Schutzrollis Shirtform

Larynx-Schutztücher Larynx-Schutzschals Larynx-Schutzrollis Larynx-Schutzrollis Shirtform mit Reißverschluss Larynx-Schutzrollis Shirtform Farbmusterkarte Larynx-Schutztücher Larynx-Schutzschals Shirtform mit Reißverschluss Shirtform Ausgabe: 2007 Larynx-Schutzkollektion Alle Modelle im Überblick Larynx-Schutztücher bestehen aus einem Diolentüllfilter,

Mehr

Igelforscher-Auftrag 1: Der Igel

Igelforscher-Auftrag 1: Der Igel Igelforscher-Auftrag 1: Der Igel Das charakteristische Aussehen von Igeln wird durch ihr Stachelkleid geprägt. Die schwarzbraunen, etwa 3 cm langen, gebänderten Stacheln mit weißlicher Basis und Spitze

Mehr

020 goldgelb 219 dottergelb 203 strohgelb 211 sonnengelb 019 signalgelb. 208 postgelb 209 maisgelb 021 gelb 216 verkehrsgelb 022 shellgelb

020 goldgelb 219 dottergelb 203 strohgelb 211 sonnengelb 019 signalgelb. 208 postgelb 209 maisgelb 021 gelb 216 verkehrsgelb 022 shellgelb 020 goldgelb 219 dottergelb 203 strohgelb 211 sonnengelb 019 signalgelb 208 postgelb 209 maisgelb 021 gelb 216 verkehrsgelb 022 shellgelb 025 schwefelgelb 026 purpurrot 361 apfelrot 030 dunkelrot 348 scarlet

Mehr

Lesen - rechnen - malen

Lesen - rechnen - malen Zahlen-Logical 1 Lesen - rechnen - malen * Eine Zahl steht Kopf! Male sie blau aus! * Die schwarze Zahl steht nicht neben der roten Zahl! * rote Zahl + grüne Zahl = blaue Zahl * Die gelbe Zahl steht zwischen

Mehr

Holzartenbeschreibung

Holzartenbeschreibung Helle Farbtöne Europ. Ahorn (Bergahorn) Dezente Maserung, Sehr gut bei schlechten Lichtverhältnissen; Holzhärte nicht für jeden Wohnbereich geeignet. Sehr heller, weißlichgelber Grundton gelblichweiß-weißlich

Mehr

Unterrichtsmaterialien zum Thema Erhaltung der Biodiversität (TMBC)

Unterrichtsmaterialien zum Thema Erhaltung der Biodiversität (TMBC) Unterrichtsmaterialien zum Thema Erhaltung der Biodiversität (TMBC) Thema: Der Schweinswal Autor: Leonie Märtens Klassenstufe: Primarstufe Qualitätssicherung: Prof. Carsten Hobohm Art des Materials: Arbeitsbögen,

Mehr

Artikel zum Aufbügeln

Artikel zum Aufbügeln KURZWAREN, DIE ZEIT SPAREN! Ersatzhosentaschen Wäschezeichen Flicken + Flecken Hosenstoßbänder Transfer-Buchstaben 19 Die neue Hosentasche Artikel-Nr. 100 Gesäß-Hosentasche Artikel-Nr. 120 ca. 23 cm x

Mehr

Übersicht über die Stationen

Übersicht über die Stationen Übersicht über die Stationen Station 1: Station 2: Station 3: Station 4: Station 5: Station 6: Station 7: Station 8: Die Erdkröte Der Grasfrosch Die Geburtshelferkröte Der Feuersalamander Tropische Frösche

Mehr

2 Fische, Amphibien, Reptilien

2 Fische, Amphibien, Reptilien 2 Fische, Amphibien, Reptilien Natura 7/8 2 Fische, Amphibien, Reptilien Lösungen zu den Aufgaben Schulbuch, S. 42 43 Wirbeltiere eine Übersicht 1 Welches Merkmal unterscheidet sich bei allen fünf Klassen?

Mehr

Effizienz und Funktionalität einer stationären Amphibien- und Kleintierschutzanlage in Berlin- Buch

Effizienz und Funktionalität einer stationären Amphibien- und Kleintierschutzanlage in Berlin- Buch Institut für Biologie der Humboldt Universität zu Berlin DIPLOMARBEIT Effizienz und Funktionalität einer stationären Amphibien- und Kleintierschutzanlage in Berlin- Buch Mit besonderer Berücksichtigung

Mehr

RASSEBESCHREIBUNG UND ZUCHTZIEL DER RASSE MURRAY GREY

RASSEBESCHREIBUNG UND ZUCHTZIEL DER RASSE MURRAY GREY UND DER RASSE MURRAY GREY Ursprungsland: Australien, oberes Murray Tal (Grenze New South Wales / Victoria) Einfarbig silbergrau, grau, dunkelgrau oder braun. Etwas Weiß am Bauch (hinterm Nabel) bzw. am

Mehr

... auf dem Reptilienpfad der Gemeinde Langdorf

... auf dem Reptilienpfad der Gemeinde Langdorf EIN HERZLICHES GRÜSS GOTT Reptilienpfad... auf dem Reptilienpfad der Gemeinde Langdorf 1 Langdorf Kreuzotter 9 10 5 4 3 2 6 7 11 8 Tiergehege 12 Langdorf Spielplatz 13 START Tourist-Info 1! RUNDWEG INFORMATION

Mehr

Laubbäume

Laubbäume Laubbäume http://www.faz-mattenhof.de/ausbildung/ueberbetriebliche-ausbildung/unterlagen Stand: 06-11-12 Knospen gelbgrün, kreuzgegenständig Seitenknospen abstehend glatte Rinde Knospen klein, spitz, graubraun

Mehr

Seite: 1 50 100 250 500 1.000 2.500 --- 7,04 7,11 7,44 8,28 512 MB 1 GB 2 GB 4 GB 8 GB --- 4,80 4,87 5,14 5,93 --- --- 4,58 4,63 4,90 5,68 --- 4,62

Seite: 1 50 100 250 500 1.000 2.500 --- 7,04 7,11 7,44 8,28 512 MB 1 GB 2 GB 4 GB 8 GB --- 4,80 4,87 5,14 5,93 --- --- 4,58 4,63 4,90 5,68 --- 4,62 Seite: 1 000312 Alu mit OEM-Chip USB-Stick Version 2.0, Gehäuse Aluminium Farben: schwarz metallic, Aluminium Silber gebürstet Form und Maße: 70 x 22 x 8 mm Werbeanbringung: Siebdruck, Lasergravur, Siebdruck,

Mehr

Anleitung für die Schultüte Bobby

Anleitung für die Schultüte Bobby Anleitung für die Schultüte Schneiden Sie zuerst die Schnittteile aus und übertragen diese auf das jeweilige Material (wie in der Schnittzeichnung beschrieben) und schneiden dann alle Teile aus. Das Zusammenkleben

Mehr

Fragebogen für die Erfassung von Farb- und Fellmerkmalen bei Karabaghen

Fragebogen für die Erfassung von Farb- und Fellmerkmalen bei Karabaghen Fragebogen für die Erfassung von Farb- und Fellmerkmalen bei Karabaghen Name des Pferdebesitzers: Datum der Erfassung: (Fellzustand: Sommerfell/ Winterfell/ Fohlenfell?) Name des Karabagh/ Arabo-Karabagh:

Mehr

Anleitung für die Schultüte Harry

Anleitung für die Schultüte Harry Anleitung für die Schultüte Schneiden Sie zuerst die Schnittteile aus und übertragen diese auf das jeweilige Material (wie in der Schnittzeichnung beschrieben) und schneiden dann alle Teile aus. Das Zusammenkleben

Mehr

Fellfarben beim Welsh Corgi Cardigan Leitfaden fär die Wurfabnahme bis zur 3. Woche

Fellfarben beim Welsh Corgi Cardigan Leitfaden fär die Wurfabnahme bis zur 3. Woche Fellfarben beim Welsh Corgi Cardigan Leitfaden fär die Wurfabnahme bis zur 3. Woche FÄr alle verwendeten Bilder liegt das Nutzungsrecht fär die Verwendung durch den Club fär Britische HÄtehunde ohne weitere

Mehr

Welcher Hauttyp sind Sie?

Welcher Hauttyp sind Sie? Welcher Hauttyp sind Sie? Sommer, Sonne, Spaß und Freizeit. Jetzt ist sie da, die heiße Jahreszeit. Damit Sie den Sommer unbeschwert genießen können haben wir ein paar Empfehlungen für Sie zusammengestellt.

Mehr

Seite: 1 50 100 250 500 1.000 2.500 --- 5,21 5,59 5,67 7,60 12,46 512 MB --- 5,10 5,49 5,55 7,45 12,22 --- 5,06 5,43 5,50 7,40 12,10

Seite: 1 50 100 250 500 1.000 2.500 --- 5,21 5,59 5,67 7,60 12,46 512 MB --- 5,10 5,49 5,55 7,45 12,22 --- 5,06 5,43 5,50 7,40 12,10 Seite: 1 005197 Bling mit PROMO-Chip USB-Stick, Version 2.0, Kunststoff Farben: schwarz gedeckt, weiß gedeckt, rot gedeckt, blau gedeckt, grün gedeckt, Sonderfarbe USB-Gehäuse Form und Maße: 74 x 20 x

Mehr

KATALOG 2008/2009. Supplement. Atelier für Brillenmode Creation + Manufaktur. Campus Line

KATALOG 2008/2009. Supplement. Atelier für Brillenmode Creation + Manufaktur. Campus Line KATALOG 2008/2009 Supplement Atelier für Brillenmode Creation + Manufaktur Campus Line Index Modell / model ref. AX 96 AX 97 AX 237 PANTO AX 250 FRANCA AX 251 BEVERLY AX 252 CHIVA AX 253 NANSEN AX 254

Mehr

Informationen. Informationen über die Fische an den Angelstrecken der HFG Untere Saale, und HFG Schondra. Bachforelle. Regenbogenforelle.

Informationen. Informationen über die Fische an den Angelstrecken der HFG Untere Saale, und HFG Schondra. Bachforelle. Regenbogenforelle. Fisch Informationen Laichzeit: Oktober Februar 1.10. - 28.02. 26 cm Bachforelle Kennzeichen: Spindelförmiger, mehr oder weniger hochrückiger Körper. Stumpfe Schnauze mit weiter Maulspalte. Charakteristisch

Mehr

008 MULTIRIGA CICLAMINO mehrfarbig, Braun, Grau, Magenta, Orange 012 VULCAN Orange. 016 FANTASIA BLU mehrfarbig, eisiges Blau, Grau

008 MULTIRIGA CICLAMINO mehrfarbig, Braun, Grau, Magenta, Orange 012 VULCAN Orange. 016 FANTASIA BLU mehrfarbig, eisiges Blau, Grau Farb Icon Farb Name Kurzbeschreibung Farbe 004 STUCCO Kräftiges Beige Grau 008 MULTIRIGA CICLAMINO mehrfarbig, Braun, Grau, Magenta, Orange 012 VULCAN Orange 016 FANTASIA BLU mehrfarbig, eisiges Blau,

Mehr

Amphibien und Reptilien

Amphibien und Reptilien Amphibien und Reptilien im Garten INHALTSVERZEICHNIS Vorwort 1 Einleitung 2 Erdkröte 3 Grasfrosch, Springfrosch 4 Kammmolche 5 Berg- oder Alpenmolch 6 Teich- oder Streifenmolch 7 Seefrosch, Teichfrosch

Mehr

Detlef Münch Krötenfreundliche Großstadt: 25 Jahre Veränderung der Herpetofauna in Dortmund von 1981-2005

Detlef Münch Krötenfreundliche Großstadt: 25 Jahre Veränderung der Herpetofauna in Dortmund von 1981-2005 3 Detlef Münch Krötenfreundliche Großstadt: 25 Jahre Veränderung der Herpetofauna in Dortmund von 1981-2005 Oft wird gefragt, warum denn der Naturschutz gerade so ein besonderes Augenmerk auf den Schutz

Mehr

Saanenziege ( 1 ) Haut Horn Haare Farbe / Besonderes cm gewicht, kg m f m f 90 80 85 60 fein weiss. kurz, glatt anliegend

Saanenziege ( 1 ) Haut Horn Haare Farbe / Besonderes cm gewicht, kg m f m f 90 80 85 60 fein weiss. kurz, glatt anliegend Stand: 20.02.2008 Saanenziege ( 1 ) Widerristhöhe, Minimal- Haut Horn Haare Farbe / Besonderes cm gewicht, kg 90 80 85 60 fein weiss gehörnt kurz, glatt anliegend weiss, kleine Pigmentflecken geduldet;

Mehr

Herkunft: Deutsche Züchtung. 1934 erstmals auf einer Schau gezeigt und 1947 anerkannt.

Herkunft: Deutsche Züchtung. 1934 erstmals auf einer Schau gezeigt und 1947 anerkannt. Musterbeschreibung Zwerg Welsumer Herkunft: Deutsche Züchtung. 1934 erstmals auf einer Schau gezeigt und 1947 anerkannt. Gesamteindruck: Mittelschweres Zwerghuhn mit walzenförmig gestrecktem, geräumigem,

Mehr

Die Stabheuschrecke. Format: HDTV, DVD Video, PAL 16:9 Widescreen, 10 Minuten, Sprache: Deutsch. Adressaten: Sekundarstufe 1 und 2

Die Stabheuschrecke. Format: HDTV, DVD Video, PAL 16:9 Widescreen, 10 Minuten, Sprache: Deutsch. Adressaten: Sekundarstufe 1 und 2 Format: HDTV, DVD Video, PAL 16:9 Widescreen, 10 Minuten, 2007 Sprache: Deutsch Adressaten: Sekundarstufe 1 und 2 Schlagwörter: Phasmiden, Stabheuschrecke, Insekt, Phytomimese, Parthenogenese, Holometabolie,

Mehr

LURCHE. Der Körperbau des Frosches. Zeig, was du kannst. Der fertige Frosch unterscheidet sich von anderen Wirbeltieren.

LURCHE. Der Körperbau des Frosches. Zeig, was du kannst. Der fertige Frosch unterscheidet sich von anderen Wirbeltieren. LURCHE Der Körperbau des Frosches Der fertige Frosch unterscheidet sich von anderen Wirbeltieren. Der Frosch hat wie auch Schlangen und Eidechsen keinen Hals, sein Kopf sitzt direkt auf dem Rumpf. Er hat

Mehr

Bebauungsplan XVI-81 Fürstenwalder Allee Ergebnisse der Zauneidechsenumsetzung 2014

Bebauungsplan XVI-81 Fürstenwalder Allee Ergebnisse der Zauneidechsenumsetzung 2014 Bebauungsplan XVI-81 Fürstenwalder Allee Ergebnisse der Zauneidechsenumsetzung 2014 Zauneidechsenmännchen gefangen am 2. Juni 2014 in Falle 37 Bebauungsplan XVI-81 Fürstenwalder Allee Ergebnisse der Zauneidechsenumsetzung

Mehr

Bekleidungssets. im Vitrinenschrank- Biblische Erzählfiguren

Bekleidungssets. im Vitrinenschrank- Biblische Erzählfiguren Bekleidungssets im Vitrinenschrank- Biblische Erzählfiguren MAT 159 Kleid mit Zubehör für 25-cm Figur Ockerfarbenes ausgefranstes Kleid Filzumhang mit Gürtel kleines Holzgefäß am Gürtel Turban in dunkelbraun

Mehr