Dreifach genial! Das geprüfte Ganzglasgeländer mit einzigartigem Justiersystem

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Dreifach genial! Das geprüfte Ganzglasgeländer mit einzigartigem Justiersystem"

Transkript

1 Aktuellen Katalog anfordern! Dreifach genial! 1 2 Das geprüfte Ganzglasgeländer mit einzigartigem Justiersystem Keine Glasbohrungen notwendig Einfache und schnelle Montage Individuelle Ausrichtung der Glasscheiben Optimale Glaslagerung durch EPDM Inlays Zeitloses Design Mit Entwässerungsbohrungen Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis + Statik vorhanden Reduzierter Montage- und Planungsaufwand XXL-Scheiben möglich Scheibenbreiten nicht begrenzt Unser Service für Sie: Sägezuschnitte für Treppen und Ecken auf Anfrage Gültig bis

2 Geländersystemteile Befestigungsbohrungen für die Länge 200 mm 0 8 x 20 für die Länge 000 mm 0 x 00 Holmlast privater Bereich: 0, kn/m öffentlicher Bereich: 1,0 kn/m Im 000 mm Set enthalten sind: 1 x Systemprofil 2-1E x Klemmbacken 0-EPDM m Elastomerprofil 0-6KU 1 x EPDM-Profil 0-2EPDM x Blende 2-2E E Max. ± 1 mm Nach dem Einsetzen der Scheiben werden diese durch Schrauben in den Klemmbacken eingespannt. Die optimale Ausrichtung der Glasscheiben wird durch die individuelle Verstellmöglichkeit der Klemmbacken realisiert. Somit können Toleranzen am Bauanschluß ausgeglichen und die Scheiben zueinander ausgerichtet werden. Das Entfernen der Scheiben ist durch die Verschraubung ebenfalls problemlos , , ,2 21 6, Systemprofilset für Frontmontage Art. Nr. Länge Material Oberfläche empf. Bereich 2E mm Aluminium Edelstahloptik privat 17,2 mm 2E mm Aluminium Edelstahloptik privat 17,2 mm 2E mm Aluminium Edelstahloptik öffentlich 21,2 mm 2E mm Aluminium Edelstahloptik öffentlich 21,2 mm Abdeckkappe für Systemprofil aus Edelstahl, geschliffen Art. Nr. Abschluß 2-11VA4 L-17 links 2-11VA4 R-17 rechts 2-11VA4 L-21 links 2-11VA4 R-21 rechts Endkappen für Treppe (kürzbar) 2-12VAL-17 links 2-12VAR-17 rechts 2-12VAL-21 links 2-12VAR-21 rechts Glasabstandsdichtung aus EPDM Art. Nr. Materialstärke 141EPDM-6 6 mm 141EPDM- mm Montagewerkzeug Montagewerkzeug Art. Nr. 1411ST ST8-0 Länge 0 mm 0 mm Art. Nr. 1412ST8-0 Länge mm Mit dem Werkzeug (1412ST8) ist die Ausrichtung der Glasscheiben von der Geländerinnenseite möglich. Auch die außere Klemmbacke ist bequem einzustellen. 2 Deutsche Metall GmbH - Boehringerstr. 2a - D-6807 Mannheim - Bestellhotline

3 Geländersystemteile 8 64 Befestigungsbohrungen für die Länge 200 mm 11 17,2 17,2 21,2 21,2 0 8 x für die Länge 000 mm 0 x E Ø14 Ø14 Ø14 Ø14 für 17,2 mm Glas für 21,2 mm Glas Im 000 mm Set enthalten sind: 1 x Systemprofil 0-1E x Klemmbacken 0-EPDM m Elastomerprofil 0-6KU 1 x EPDM-Profil 0-2EPDM Systemprofilset für Bodenmontage Art. Nr. Länge Material Oberfläche empf. Bereich 0E mm Aluminium Edelstahloptik privat 17,2 mm 0E mm Aluminium Edelstahloptik privat 17,2 mm 0E mm Aluminium Edelstahloptik öffentlich 21,2 mm 0E mm Aluminium Edelstahloptik öffentlich 21,2 mm Verbindungsstift Ø mm, Länge 0 mm Art- Nr. Material EUR 0-VA A2 2, Set VA , 17, Set VA 7 Befestigungsbohrungen 18 17, 17, 17,2 17,2 21,2 21,2 Ø , 1 x 12 für die Länge 200 mm , Ø 0 x 12 für die Länge 000 mm 7, 7,,, für 17,2 mm Glas für 21,2 mm Glas Im 000 mm Set enthalten sind: 1 x Systemprofil 4-1E x Klemmbacken 0-EPDM m Elastomerprofil 0-6KU 1 x EPDM-Profil 0-2EPDM Systemprofilset für Frontmontage Art. Nr. Länge Material Oberfläche empf. Bereich 4E mm Aluminium Edelstahloptik privat 17,2 mm 4E mm Aluminium Edelstahloptik privat 17,2 mm Expertenhotline

4 Punkthalter getestet nach den Vorgaben der TRAV garantiert! Tragfähigkeit Glasstatik im Innenbereich nicht erforderlich Resttragfähigkeit Versuchsbericht Wir unterstützen Sie! ZiE Antrag im Innenbereich nicht erforderlich Punkthalter nach TRAV mit EPDM Art-Nr. Teller Ø Material A2 8 Q Ø 2 N Ø 4 Ø 20, Ø 12-21,2 Normalkraft (N) Querkraft (Q) inkl. Gewindestift 6,0 kn 4,0 kn 12 Punkthalter nach TRAV mit EPDM M Art-Nr. Teller Ø Material A2 Punkthalter nach TRAV mit EPDM Art-Nr. Teller Ø Material 10 2 A2 Ø 12-21,2 Normalkraft (N) Querkraft (Q) inkl. Gewindestift Q Ø 2 Ø 20, 8 6,0 kn 4,0 kn Ø 12-21,2 Normalkraft (N) Querkraft (Q) inkl. Senkkopfschraube 6,0 kn 4,0 kn 70 Senkkopfschraube Gewinde bis zum Kopf DIN 71, Mx70mm M 12 Gewindestift N DIN 1, Mx0mm Zubehör: verstellbarer Spezialschlüssel für 0700/000 Art-Nr Auszug aus TRAV Unsere Punkthalter halten die Anforderungen der TRAV ein! Sichere Brüstungen verbauen mit Punkthalter, die nach TRAV verbaubar sind. Unsere Vordimensionierungen bieten eine wesentliche Vereinfachung und Beschleunigung der ZiE für den Außenbereich! max. 00 mm Spannweite L Art. Nr. Teller Ø Glasaubau Spannweite L max. Last in mm in mm in mm min. - max. 0700/ ESG/1,2PVB/6 ESG 00 x 0 *1, kn/m ESG/1,2PVB/8 ESG 00 x 00 *1, kn/m TVG/1,2PVB/TVG 00 x 00 *2,2 kn/m / ESG/1,2PVB/8 ESG 00 x 0 *2,8 kn/m /10 0 ESG/1,2PVB/6 ESG 00 x 00 *2, kn/m 2 * Nur bei Anwendungen im Außenbereich zu berücksichtigen. Dadurch wird zusätzlich eine ZiE erforderlich. 4 Deutsche Metall GmbH - Boehringerstr. 2a - D-6807 Mannheim - Bestellhotline

5 Geländersystemteile Ø 42,4 0 Kantenschutz Oberfläche: Korn 20 Handlauf Oberfläche: Korn 0 Art- Nr. Material Länge Art- Nr. Material Ø 0VA4-M A A2 42,4 1, A A, ,2 7 1 A KU 2142KU A Gummiprofil für Handlauf aus Zinkdruckguss. Ideal für Ecklösungen an Balkongeländern Art- Nr. Material Länge Art- Nr. VSG Mono Oberfläche KU Elastomer lfm. 17, KU Elastomer lfm. 21, ,7 mm 6-12 mm Zink roh ,7 mm 6-12 mm Edelstahlfinish Zink roh Art-Nr. Glas Anschluss /8,76 flach /8,76 für ø42, /,76 flach 1702 /,76 für ø42, /12,76 flach /12,76 für ø42,4 Sicherungsplatte: 4VA, Sicherungsstift: 20VA Zink Edelstahlfinish mit Klarlack Art-Nr. Glas Anschluss /8,76 flach /8,76 für ø42, /,76 flach 1708 /,76 für ø42, /12,76 flach /12,76 für ø42,4 Zink roh Art-Nr. Glas Anschluss /8,76 flach /8,76 für ø42, /,76 flach /,76 für ø42, /12,76 flach /12,76 für ø42, Sicherungsstift: 6 20VA 20 Zink Edelstahlfinish mit 6 Klarlack Art-Nr. Glas Anschluss /8,76 flach /8,76 für ø42, /,76 flach /,76 für ø42, /12,76 flach /12,76 für ø42, Sicherungssplatte mit Kunststoffauflage Sicherungsstift mit Schlauchstück Art-Nr. 4VA Abmessung 18x20x2 Art-Nr. 20VA Expertenhotline

6 SERVICE: Für Ihre Dübelstatik erhalten Sie bei Auftrag Bemessungswerte Tragfähigkeit Glasstatik vorhanden Resttragfähigkeit Versuchsbericht ZiE bei Baubehörde Antrag Wir unterstützen Sie! UNGLAUBLICHE 20 mm Ausladung möglich! Mit professioneller Berechnung unserer Spezialisten Unser Service: unverbindliche Glasdickenempfehlung 72 A = max B = max ø 18 mm Beschreibung Material Haltesystem-Set A2 x 8 mm (Bohrung 1 mm) Beschlag-Set Glasdicke ,2 mm 11-17,2 mm ,2 mm 11-2,2 mm Ausgewählte Abmessungen (B) x (A) in mm Bemessungswert Aufbau VSG aus TVG (kn/m 2 ) mit 1,2 mm PVB-Folie 170 x 1,7 2 x 6 mm 0 x 2,00 2 x 8 mm 20 x 0 2,00 2 x mm 20 x 0 2,00 2 x 12 mm 170 x,00 2 x 8 mm 180 x 1700,00 2 x mm 00 x 0,00 2 x 12 mm 0 x ,0 2 x 12 mm 20 x 20 1,0 2 x 12 mm Selbstverständlich sind auch andere Abmessungen möglich! Beschreibung Material Haltesystem-Set A2 x mm (Bohrung 1 mm) Beschlag-Set Glasdicke ,2 mm ,2 mm ,2 mm ,2 mm 6 Deutsche Metall GmbH - Boehringerstr. 2a - D-6807 Mannheim - Bestellhotline

7 ZiE E Zeit- und Kostenersparnis durch AbZ, keine ZiE, keine Bauteilversuche Saving time x and money by construction z according to general building Beratung und Konstruktionspermit no permission on hilfen bei Sonderlösungen individual base no tests of Technical advice and part construction construction support for special solutions y Zeitersparnis durch Bemessungsdiagramme Saving time by using our dimension scales 0 ZiE Beratung und Service von Pauli+Sohn Technical advice and service by Pauli + Sohn E Vordächer ESG-H y x z -, Zeitersparnis durch Bemessungsdiagramme Saving time by using our dimension scales +, -, Große Abmessungen big dimensions Winkel zwischen Verglasung und Horizontale max., Glasstatik vorhanden Tragfähigkeit max. 4, kn/m2 Resttragfähigkeit Beratung und Konstruktionshilfen bei Sonderlösungen Technical advice and construction support for special solutions 0 Winkel zwischen Zugstange und Glas min. 0 -, -, +, ±, Versuchsbericht Große Abmessungen big dimensions ZiE bei Baubehörde Antrag max. 4, kn/m2 ±, Wir unterstützen Sie! AbZ ZiE E ø 18 mm A= a= ma x7 x B= ma 7- Beschreibung Haltesystem-Set x2 ma Gewindebohrung M x 1 mm - 00 (B) x (A) in mm a 1 x 70 0 x x x 1 0 x x 1 mm 7 mm mm 7 mm 7 mm 7 mm 70 Aufbau VSG aus TVG mit 1,2 mm PVB-Folie 2 x 6 mm 2 x 6 mm 2 x 6 mm 2 x 6 mm 2 x 8 mm 2 x 8 mm Material A2 (VA) Beschlag-Set für a Glasdicke max 7 1,2 mm max 7 17,2 mm Glas 1 ø 18 mm Vordach Set bestehend aus: 2 Zugstangen 4 Punkthalter 4 Wandanschlüsse 1 Scheibe VSG, mit Motiv Art. Nr Mit Motiv Glas inklusive solange Vorrat reicht Expertenhotline

8 Orte + Termine + Inhalte kostenfreie Tagesseminare Absturzsichernde Brüstungsverglasung Brüstungsseminar Ganzglasgeländer NEU Inhalte Bemessung und Sicherheit bei absturzsichernder Brüstungsverglasung Baurechtliche Grundlagen (AbZ, AbP, ZiE) Planung einer Brüstungsverglasung Sonderkonstruktionen Beispiele aus der Praxis in Mannheim MI 18. März MI. April Inhalte Basiswissen Werkstoff Glas und baurechtl. Grundlagen Bemessung, Sicherheit und Befestigung (AbZ) Z Anwendbarkeit von TRAV, TRLV, DIN18008 und Zustim. im Einzelfall Planung einer Brüstungsverglasung, französicher Balkon Vorstellung Systemprofil 0/2/4 Erläuterung der Profilvarianten mit praktischem Workshop in Augsburg in Waldbröl DO 0. März FR 06. März FR 17. April DI DI. März. April in Radebeul DI 1. März Überkopfverglasung Basisseminar Geländerbau Basisseminar Inhalte Bemessung, Sicherheit und Befestigung bei Überkopfverglasung Baurechtliche Grundlagen (TRLV, TRAV, AbZ, ZiE) Planung einer Überkopfverglasung Sonderkonstruktionen Beispiele aus der Praxis in Frankfurt DI. März DO 0. April in Mannheim MI 04. März MI 01. April in Radebeul DO 1. März DO 2. April Inhalte Geländertypen Bauformen Grundregeln Auswahl der Produkte und deren Bemessung techn. Richtlinien und Gesetzesgrundlagen (LBO s, DIN 1806, TRAV, TRPV,TRLV künftig DIN 18008) Beispiele aus der Praxis in Frankfurt DO 0. März DO 0. April in Mannheim MI 11. März MI 1. April in Radebeul FR 20. März FR. April Anmeldeformular Bitte ausfüllen und faxen an Deutsche Metall GmbH Seminar Ort Datum Vor - und Zuname Oder melden Sie sich bequem im Internet an, unter: com/de/seminarkalender Hier finden Sie auch weitere Informationen zu allen Schulungsangeboten. Firma/Kdr.-Nr. Straße PLZ, Ort Senden Sie mir bitte kostenfrei einen Katalog zu. RADEBEUL Schneckenhofstrasse 2 D-606 Frankfurt / Main DM-Abholermärkte Boehringerstraße 2a D-6807 Mannheim Tel.: Kötitzer Straße 2a D-014 Radebeul/Dresden Tel.: Boehringerstraße 2a D-6807 Mannheim Robert-Bosch-Str. D-1 Waldbröl Tel.: Kötitzer Straße 2a D-014 Radebeul/Dresden Allgemeine Regelungen - bitte beachten! Alle Maßangaben sind Zirka-Maße. Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten. Preise sind Nettopreise pro Stück. AGB Sie finden die AGB unter Für Druckfehler + Irrtümer beim Druck des Flyers ist jede Haftung ausgeschlossen.

GlasswallSYSTEMS EFFIZIENZ ENTSCHEIDET

GlasswallSYSTEMS EFFIZIENZ ENTSCHEIDET GlasswallSYSTEMS NEU! Raumhohe Verglasung EFFIZIENZ ENTSCHEIDET Das System Sparen Sie Zeit & Geld! mit Glasswall bis 4 Meter Raumhohe Verglasungen mit Allgemeinem bauaufsichtlichem Prüfzeugnis (AbP), geprüfter

Mehr

CLICK N FIX. Montage. Revolutionäres Montagekonzept

CLICK N FIX. Montage. Revolutionäres Montagekonzept RAILINGSYSTEMS NEU! jetzt auch mit Europäisch technischer Zulassung (ETA) CLICK N FIX Montage Revolutionäres Montagekonzept EFFIzienZ entscheidet Das System Das System, das auch ohne lastabtragenden Handlauf

Mehr

CLICK N FIX. Montage. Revolutionäres Montagekonzept

CLICK N FIX. Montage. Revolutionäres Montagekonzept RAILINGSYSTEMS NEU! jetzt auch in Alu! CLICK N FIX Montage Revolutionäres Montagekonzept EFFIZIENZ ENTSCHEIDET Das System Sparen Sie Zeit & Geld! Das System, das auch ohne lastabtragenden Handlauf realisiert

Mehr

S icherheit. bei Brüstungsverglasungen. AbZ Beste Beste Verbindungen

S icherheit. bei Brüstungsverglasungen. AbZ Beste Beste Verbindungen S icherheit bei Brüstungsverglasungen AbZ 70.2-28 Pauli Pauli + + Sohn Sohn GmbH GmbH Beste Beste Verbindungen 1 379_PS_klemm_AbZ_flyer_9.qxd 14.01.2005 9:49 Uhr Seite 2 Hier sind Sie sicher! Das Wichtigste,

Mehr

GLASBEFESTIGUNGSSYSTEME PRODUKTKATALOG 2014

GLASBEFESTIGUNGSSYSTEME PRODUKTKATALOG 2014 1 GLASBEFESTIGUNGSSYSTEME PRODUKTKATALOG 2014 2 MGT MAYER GLASTECHNIK IHR PARTNER RUND UMS GLAS! Mit dem innovativen und vielseitig einsetzbaren Sortiment an Glasbefestigungssystemen setzt MGT auf Qualität,

Mehr

HAUPTKATALOG 2016/2017

HAUPTKATALOG 2016/2017 HAUPTKATALOG 2016/2017 ROBERT PEIC Glas- Geländer-Systeme Inhaltsverzeichnis Artikel Seite Artikel Seite Abdeckkappe 26 Nutrohr Handlauf 18 Abdeckrosetten 23 I 35 Pfos tenhalter 36 Abschlusskugel 22 Punkthalter

Mehr

Beschläge für Geländer

Beschläge für Geländer Beschläge für Geländer 01 Geländersysteme 428 Balardo 428 Bohle PanelGrip 439 Punkthalter 442 02 Klemmbefestigungen 446 Technische Hinweise für ESG 446 Klemmbefestigungen für ESG 448 Technische Hinweise

Mehr

Alles fest im Griff...

Alles fest im Griff... Glasklemmen Alles fest im Griff... 114 Metallbau Trend - Sortimente 115 Glasklemmen INFOPOINT AbP () Ein AbP wird in Anlehnung an eine technische Richtlinie erstellt. Grundlage ist hier die TRAV (Technische

Mehr

SWS. Telefon: (+49) Telefax: (+49) Kostenloses Servicefax:

SWS. Telefon: (+49) Telefax: (+49) Kostenloses Servicefax: SWS GmbH, Waldbröl SWS Gesellschaft für Glasbaubeschläge mbh Friedrich-Engels-Str. 12 51545 Waldbröl Telefon: (+49) 02291-7905-0 Telefax: (+49) 02291-7905-10 Kostenloses Servicefax: 0800-7905-555 info@sws-gmbh.de

Mehr

Planungshandbuch GLASSWALL

Planungshandbuch GLASSWALL GlasswallSYSTEMS Planungshandbuch GLASSWALL Sparen Sie Zeit & Geld! mit Glasswall bis 4 Meter Raumhohe Verglasungen mit Allgemeinem bauaufsichtlichem Prüfzeugnis (AbP), geprüfter Typenstatik und mit absturzsichernder

Mehr

R14 Ausschreibungstext für Überkopfverglasung AbZ

R14 Ausschreibungstext für Überkopfverglasung AbZ R14 Ausschreibungstext für Überkopfverglasung AbZ 70.3-74 Allgemeine Beschreibung der Ausführung: Überkopfverglasung / Vordachverglasung mit Schwertern oder Haltekonstruktion Tec als Unterkonstruktion,

Mehr

Geländerbau-Auszug. Willkommen in der Welt aus Glas.

Geländerbau-Auszug. Willkommen in der Welt aus Glas. Geländerbau-Auszug Bellevue Silencio Willkommen in der Welt aus Glas. Willkommen in der Welt aus Glas. "Französische Balkone" "Französische Balkone" liegen im Trend; sie sind Stil- und Designelement moderner

Mehr

Glasstatik und Baugenehmigung

Glasstatik und Baugenehmigung Glasstatik und Baugenehmigung Zustimmung im Einzelfall Neue technische Regeln TRAV TRLV TRPV Fassaden Forum 2010 6. Mai 2010 in Hamburg Dipl.-Phys. Wolfgang Kahlert, GSK - Glas Statik Konstruktion GmbH

Mehr

Inhalt. Material Edelstahl. Inox. Lochblechhalter Seite Kassettenblechhalter Seite Glashalter Zink Seite 17.2

Inhalt. Material Edelstahl. Inox. Lochblechhalter Seite Kassettenblechhalter Seite Glashalter Zink Seite 17.2 K l emmbe f esti g ung / Punkthalt e r R Inhalt Material Edelstahl Inox Lochblechhalter Seite 17.1 Kassettenblechhalter Seite 17.1 Glashalter Zink Seite 17.2 Glashalter Edelstahl Seite 17.5 Zubehör Zinkhalter

Mehr

Glasplattenträger/Glasverbinder. Glasplattenträger

Glasplattenträger/Glasverbinder. Glasplattenträger /Glasverbinder 170 /Glasverbinder Verbindersystem Klemmen 171 /Glasverbinder Inhalt Zink...........................................175 Edelstahl........................................... 187 Zink Design-Kollektion..........................195

Mehr

Glasplattenträger. Merkmale

Glasplattenträger. Merkmale Glasplattenträger Unsere Glasplattenträger gibt es in verschiedenen Variationen. Von der durchgehenden Schiene, bis hin zum sehr kleinen, fast nicht mehr sichtbaren Glasplattenträger, ist alles möglich.

Mehr

Profile GLASSYSTEME. ideen. leidenschaft. perfektion

Profile GLASSYSTEME. ideen. leidenschaft. perfektion Profile von SWS Glassysteme GLASSYSTEME.. Gestaltung mit Profilen Ob Abtrennung, Raumteilung oder Glasduschwand mit unseren Profilen lassen sich ganz unterschiedliche Konstruktionen erstellen. Für ein

Mehr

6. Zusammenfassung und Anmerkungen

6. Zusammenfassung und Anmerkungen 6. Zusammenfassung und Anmerkungen 6.1 Allgemeines Seite 65 In der vorliegenden Typenstatik wurde das System Crosilux 2.0 statisch bemessen. Die Berechnung umfasst die Verglasung, die Unterkonstruktion

Mehr

BEISPIEL 1: Hinterlüftete Blechfassade. BEISPIEL 2: Treppenhaus: Brüstungsscheiben inkl. Unterkonstruktion. Hier: Befestigung der Bleche in der Ecke

BEISPIEL 1: Hinterlüftete Blechfassade. BEISPIEL 2: Treppenhaus: Brüstungsscheiben inkl. Unterkonstruktion. Hier: Befestigung der Bleche in der Ecke BEISPIEL 1: Hinterlüftete Blechfassade Hier: Befestigung der Bleche in der Ecke Erbrachte Leistungen: Prüffähige Statik der Unterkonstruktion (Normalbereiche, Eckbereiche) BEISPIEL 2: Treppenhaus: Brüstungsscheiben

Mehr

Notwendige Unterlagen zur Erlangung einer Zustimmung im Einzelfall für absturzsichernde Verglasungen (Merkblatt GA Fassung

Notwendige Unterlagen zur Erlangung einer Zustimmung im Einzelfall für absturzsichernde Verglasungen (Merkblatt GA Fassung Notwendige Unterlagen zur Erlangung einer Zustimmung im Einzelfall für absturzsichernde Verglasungen (Merkblatt GA Fassung 24.06.2010) Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines 1 2 Notwendige Angaben und Unterlagen

Mehr

KH-01. Produkt Klemmhalter inklusive KU-Abdeckkappen. Form Höhe/Breite/Länge* Anschluß Belastung VE/Stück oval 40/26/50 gerade ETB geprüft 8 /VA24/

KH-01. Produkt Klemmhalter inklusive KU-Abdeckkappen. Form Höhe/Breite/Länge* Anschluß Belastung VE/Stück oval 40/26/50 gerade ETB geprüft 8 /VA24/ Klemmhalter KH KH-01 Klemmhalter inklusive KU-Abdeckkappen Form Höhe/Breite/Länge* Anschluß Belastung VE/Stück oval 40/26/50 gerade ETB geprüft 8 /VA24/ glanzverchromt vermessingt und lackiert VSG T 6mm

Mehr

Versuchsbericht Pendelschlagversuch

Versuchsbericht Pendelschlagversuch Prüfstelle Inhalt: Projekt: Versuchsbericht Pendelschlagversuch Systemprüfung: Brüstungsverglasung Bellevue mit Bmax=3000mm Projektnummer: VT 12-0167 Bericht: VT 12-0167 - 09 Auftrag: Auftraggeber: Absturzsichernde

Mehr

GLAS- BEFESTIGUNGEN 3

GLAS- BEFESTIGUNGEN 3 GLAS- BEFESIGUNGEN 3 GLAS UN EELSAHL: IE PERFEKE KOMBINAION FÜR EIN EINRUCKSVOLLES GELÄNER Schlichte Eleganz mit geprüfter Sicherheit. IN EN 12600 geprüft.* Kombinieren Sie Glas und Edelstahl mit einem

Mehr

Grenzenlose Möglichkeiten? Glasfassadenarchitektur mit Punkthaltern. PAULI AKADEMIE SCHULUNG SCHAFFT VORSPRUNG. Sehr geehrter Kunde,

Grenzenlose Möglichkeiten? Glasfassadenarchitektur mit Punkthaltern. PAULI AKADEMIE SCHULUNG SCHAFFT VORSPRUNG. Sehr geehrter Kunde, Grenzenlose Möglichkeiten? Glasfassadenarchitektur mit Punkthaltern. Sehr geehrter Kunde, PAULI AKADEMIE SCHULUNG SCHAFFT VORSPRUNG das Jahr 2011 beginnt mit einem wichtigen Termin der BAU 2011 vom 17.-22.

Mehr

Punkthaltesysteme. Planungshandbuch. In touch with glass

Punkthaltesysteme. Planungshandbuch. In touch with glass Punkthaltesysteme Planungshandbuch In touch with glass Innovation Punkthalter mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung (AbZ) und geprüfter Glastypenstatik! Für die vielfältigsten Anwendungen im Innen-

Mehr

Dreischeiben-Isolierglas im Rahmen von Zustimmungen im Einzelfall

Dreischeiben-Isolierglas im Rahmen von Zustimmungen im Einzelfall Freie und Hansestadt Hamburg B e h ö r d e f ü r S t a d t e n t w i c k l u n g u n d U m w e l t Amt für Bauordnung und Hochbau Merkblatt des Referats für Bautechnik ABH 31 Dreischeiben-Isolierglas im

Mehr

Profile und Trennwände

Profile und Trennwände 60 6 Inhalt U-Profile 64 inkelprofile 6 Mittelprofil 70 Endprofil 70 Eckprofil 7 Spiegelprofile 7 Klemmprofil 74 Trennwandstützen 7 inkelverbinder 0 Umkleide-/Toilettenkabinen 4 6 Kurzbezeichnungen für

Mehr

Vordach Systeme 2013

Vordach Systeme 2013 Vordach Systeme 2013 VORDACH-SYSTEME Risse Glas Vordächer sind weit mehr als ein purer Wetterschutz. Sie sind Kennzeichen moderner Architektur und fügen sich durch ihre optische, transparente Leichtigkeit

Mehr

Diessner GmbH. Handlaufstützen und Glasträger für Rundrohre. Wandabstandhalter, Handlaufstütze für Ø 25mm

Diessner GmbH. Handlaufstützen und Glasträger für Rundrohre. Wandabstandhalter, Handlaufstütze für Ø 25mm Handlaufstützen und Glasträger für Rundrohre Wandabstandhalter, Handlaufstütze für Ø 25mm Glasträger für Ø 25mm incl. Sauger Zinkdruckguss verchromt für liegende Glasplatten mit Feststellschraube Zinkdruckguss

Mehr

ganzglasgeländersysteme

ganzglasgeländersysteme ganzglasgeländersysteme systemkatalog crosilux Ganzglasgeländersysteme SystembeschreibunG CROSILUX Ganzglasgeländersystem 1.0 4-7 8-29 CROSILUX Ganzglasgeländersystem 2.0 30-53 CROSILUX CURve line 54-63

Mehr

Ingenieurbüro GEORG SKRABANIK, Blomberger Straße 343, Detmold

Ingenieurbüro GEORG SKRABANIK, Blomberger Straße 343, Detmold PROJEKT: 10-847 Glasvordach Rahmenlos Seite 1 STATISCHE BERECHNUNG Bauvorhaben: Vorstatik zur Bemessung einer Vordachverglasung als Kragarm. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieser Berechnung ist zwingend

Mehr

TYP A 10 : Ganzglasgeländer für 10 mm Glasstärke Verankerung an einer durchlaufenden Bodenschiene Geprüft nach ift ROSENHEIM

TYP A 10 : Ganzglasgeländer für 10 mm Glasstärke Verankerung an einer durchlaufenden Bodenschiene Geprüft nach ift ROSENHEIM TYP A 10 : Ganzglasgeländer für 10 mm Glasstärke Verankerung an einer durchlaufenden Bodenschiene Geprüft nach ift ROSENHEIM TYP B : Ganzglasgeländer für 16 mm - 20 mm Glasstärke. Fußanker werden auf einer

Mehr

IDEEN SIND KUNSTSTOFF. INNENAUSBAU Zubehör.

IDEEN SIND KUNSTSTOFF. INNENAUSBAU Zubehör. IDEEN SIND KUNSTSTOFF. INNENAUSBAU Zubehör www.ottowolff.com INHALT UND PRODUKTEIGENSCHAFTEN ALWO -P16 ALU-VERBINDUNGSPROFILE Aluminium- Verbindungsprofile zur fachgerechten Verlegung von 16 mm Stegplatten

Mehr

Bemessung und Sicherheit design and safety

Bemessung und Sicherheit design and safety Bemessung und Sicherheit design and safety Bemessung und Sicherheit bei Brüstungen.................... 209-249 design and safety of balustrade Brüstungsbaukasten balustrade building blocks................

Mehr

Die Inhalte dieses Vortrages wurden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Es wird jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und

Die Inhalte dieses Vortrages wurden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Es wird jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und FS1 Fiedler Stöffler Ziviltechniker GmbH Wilhelm Greil Str. 18 A-6020 Innsbruck Tel. +43 (0)512.260440 DI Dr. Michael Fiedler Glasbrüstungen 1 Die Inhalte dieses Vortrages wurden mit größtmöglicher Sorgfalt

Mehr

DAIDALOS Sockel P R O D U K T K A T A L O G. sgeländer - beleuchtete Werbestelen - Wind-/Sichtschutz für Terrassen - Teiche & more

DAIDALOS Sockel P R O D U K T K A T A L O G. sgeländer - beleuchtete Werbestelen - Wind-/Sichtschutz für Terrassen - Teiche & more DAIDALOS Sockel P R O D U K T K A T A L O G Ganzglas sgeländer - beleuchtete Werbestelen - Wind-/Sichtschutz für Terrassen - Teiche & more ( mit und ohne Beleuchtung des Glases möglich ) Multifunktionales

Mehr

Edelstahl - Steckverbinder für Geländerbau

Edelstahl - Steckverbinder für Geländerbau Stick-It Stecksystem für Edelstahl Rundrohr Lösungen mit innovativen Ideen für den Geländerbau. Stahl- und Metallbauer bevorzugen für die rasche und wirtschaftliche Montage ihrer Geländerkonstruktionen

Mehr

Planungshinweise Punktgehaltene Verglasung

Planungshinweise Punktgehaltene Verglasung Diese Unterlage soll bei der Planung und der Ausschreibung Punktgehaltener Verglasungen Hilfestellung leisten. Glasarten Für Punktgehaltene Verglasungen sollten nur vorgespannte Gläser (ESG-H oder bauaufsichtlich

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1 Konstruieren mit Glas Materialgerechtes Konstruieren Materialeigenschaften Konstruktive Grundlagen 17

Inhaltsverzeichnis. 1 Konstruieren mit Glas Materialgerechtes Konstruieren Materialeigenschaften Konstruktive Grundlagen 17 Inhaltsverzeichnis 1 Konstruieren mit Glas 11 1.1 Materialgerechtes Konstruieren 11 1.2 Materialeigenschaften 13 1.3 Konstruktive Grundlagen 17 2 Baurechtliche Grundlagen 23 2.1 Allgemeines 23 2.2 Bauprodukte

Mehr

Beschläge für Vordächer

Beschläge für Vordächer 01 Vordachsysteme 509 Bohle Serif 509 Bohle Smart 510 Bohle Vitro 511 Im Bereich finden Sie hochwertige und designorientierte Komplettsysteme für Vordach-Konstruktionen. 01 Vordachsysteme Bohle Serif Bohle

Mehr

Vordächer Merkmale Vordach P & S Vordach fri-line Dach 41, 60 und 80

Vordächer Merkmale Vordach P & S Vordach fri-line Dach 41, 60 und 80 Funktion und Design Glasvordächer bieten neben der Grundfunktion des Regen- und Windschutzes auch den Vorteil der offenen und transparenten Architektur. Die Vordachsysteme, welche in verschiedenen Größen

Mehr

Technische Regeln für die Verwendung von absturzsichernden Verglasungen

Technische Regeln für die Verwendung von absturzsichernden Verglasungen 39 Alle zur Verwendung kommenden Materialien müssen dauerhaft beständig gegen die zu berücksichtigenden Einflüsse sein. Die freien Kanten von Verglasungseinheiten sind ausreichend vor Beschädigungen zu

Mehr

TI 015. Technische Information Verbundsicherheitsglas SIGLAPLUS SIGLAPLUS S

TI 015. Technische Information Verbundsicherheitsglas SIGLAPLUS SIGLAPLUS S TI 015 Technische Information Verbundsicherheitsglas S Verfasser: Susanne Reichert Stand: 08/2014 Allgemein und S sind Verbundsicherheitsgläser, deren Ionoplast- Zwischenlage aus dem Haus DuPont den erhöhten

Mehr

- Ganzglasgeländerprofile

- Ganzglasgeländerprofile 86 - Ganzglasgeländerprofile Hinweise & Informationen zu System Trans Level Ganzglasgeländer _ 88-89 System Trans Level 30 Seitenmontage (1,0 kn) _ 90-91 System Trans Level 30 Bodenmontage (1,0 kn) _ 92-93

Mehr

Geländerbau. Ideen. Leidenschaft. Perfektion.

Geländerbau. Ideen. Leidenschaft. Perfektion. Geländerbau Ideen. Leidenschaft. Perfektion. Wir können Sie auch bei anderen Projektvorhaben unterstützen. Bitte fordern Sie unsere Themenkataloge an. "Bellevue" Französischer Balkon aus Glas Punkthalter

Mehr

Linienförmig gelagerte tragende Glasbrüstung und begehbares Glas

Linienförmig gelagerte tragende Glasbrüstung und begehbares Glas Tech-News Nr. 2009/5 Folge 3 Fachgebiet: Glasbau Dr.-Ing. Markus Hauer Prüfingenieur für Baustatik VPI Rastatter Str. 25 76199 Karlsruhe Linienförmig gelagerte tragende Glasbrüstung und begehbares Glas

Mehr

Technische Regeln für die Bemessung und die Ausführung punktförmig gelagerter Verglasungen (TRPV)

Technische Regeln für die Bemessung und die Ausführung punktförmig gelagerter Verglasungen (TRPV) Technische Regeln für die Bemessung und die Ausführung punktförmig gelagerter Verglasungen (TRPV) - Schlussfassung August 2006-1 Geltungsbereich 1.1 Die Technischen Regeln für die Bemessung und Ausführung

Mehr

TRAGENDES GLAS OLIVER ENGLHARDT

TRAGENDES GLAS OLIVER ENGLHARDT TRAGENDES GLAS OLIVER ENGLHARDT Ein sensationell facettenreicher Werkstoff. Das einzige Material durch das die Sonne scheint. Zwar geruchlos aber dennoch im höchsten Maße sinnlich. (Glastechniker) TRAGENDES

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 3 Hinterlüftete Vertikalverglasung aus Einscheiben-Sicherheitsglas

Inhaltsverzeichnis. 3 Hinterlüftete Vertikalverglasung aus Einscheiben-Sicherheitsglas 1 Konstruieren mit Glas 15 1.1 Glas als Baustoff 15 1.1.1 Definition von Glas 15 1.1.2 Allgemeine Eigenschaften von Glas 16 1.1.3 Chemische Zusammensetzung 17 1.1.4 Transparenz 21 1.1.5 Sprödigkeit 21

Mehr

UM DIE ECKE GEDACHT...

UM DIE ECKE GEDACHT... »GLAS IM GARTEN« GLAS IM GARTEN Edel. Individuell. Klasse Sie wünschen sich eine windgeschützte Terrasse und möchten die frische Luft noch länger und ausgiebiger genießen? Die Privatsphäre ist Ihnen enorm

Mehr

ATJ Vordach LIVO. Statischer Nachweis der Überkopfverglasung und Ermittlung der Dübellasten

ATJ Vordach LIVO. Statischer Nachweis der Überkopfverglasung und Ermittlung der Dübellasten Statischer Nachweis der Überkopfverglasung und Ermittlung der Dübellasten Projekt: P-25-02 Bericht: P-25-02 Datum: 10. Januar 2003 PSP Technologien im Bauwesen GmbH Lagerhausstraße 27 D-52064 Aachen Tel.:

Mehr

Sicherheitsglas / Richtlinien

Sicherheitsglas / Richtlinien Merkblatt 2014-035 Sicherheitsglas / Richtlinien Ralf Maus www.glas-fandel.de 25.02.2015 Sicherheitsglas / Richtlinien Linien- und punktförmig gelagerte DIN 18008 Teil 4 Zusatzanforderungen an absturzsichernde

Mehr

Spiegelklemme I Plattenträger Schilderhalter I Punkthalter

Spiegelklemme I Plattenträger Schilderhalter I Punkthalter Spiegelklemme I Plattenträger : Schilderhalter I Punkthalter : 02 Überblick Glas- und Plattenhalter mit flachem Kopf, Spiegelklemme in rund oder quadratisch, Dekorund Punkthalter von bis 55mm Durchmesser,

Mehr

Ruth Kasper. Kirsten Pieplow. Markus Feldmann. Beispiele. zur Bemessung von. Glasbauteilen nach DIN 18008

Ruth Kasper. Kirsten Pieplow. Markus Feldmann. Beispiele. zur Bemessung von. Glasbauteilen nach DIN 18008 Ruth Kasper Kirsten Pieplow Markus Feldmann Beispiele zur Bemessung von Glasbauteilen nach DIN 18008 V Seiten Vorwort XIII Teil A: Einleitung AI DIN 18008 Bemessungs und Konstruktionsregeln 1 Al.l Allgemeines

Mehr

Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis

Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis Butzbacher Weg 6 D - 64289 Darmstadt T: +49 6151 97199 0 F: +49 6151 97199 20 E: info@d-g-i.eu W: www.d-g-i.eu Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis (für nicht geregelte Bauarten) Prüfzeugnisnummer:

Mehr

Bohle SlideTec optima 150 Schiebetürsystem.

Bohle SlideTec optima 150 Schiebetürsystem. Für 8-12 mm ESG oder VSG, bis zu 150 kg schwere Glastüren Anwendungen für Wand- oder Deckenmontage Optional mit Einzugsdämpfung Smart-Stop Schienenlänge bis zu 6020 mm möglich Optional mit Profil für Festverglasung

Mehr

Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis

Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis Butzbacher Weg 6 D - 64289 Darmstadt T: +49 6151 97199 0 F: +49 6151 97199 20 E: info@d-g-i.eu W: www.d-g-i.eu llgemeines bauaufsichtliches (für nicht geregelte Bauarten) nummer: -13-007 Gegenstand: bsturzsichernde

Mehr

SEMCO Systemprodukte. Balustrade. Der französische Balkon

SEMCO Systemprodukte. Balustrade. Der französische Balkon SEMCO Systemprodukte Balustrade Der französische Balkon Balustrade Vorteile auf einen Blick Absturzsicherung bis 3000 mm Glasbreite (bei VSG 16 und für WLZ 1-2) Standardhöhe 1000mm. Niedrigere Brüstungshöhe

Mehr

Absturzsichernde Verglasungen im Rahmen von Zustimmungen im Einzelfall

Absturzsichernde Verglasungen im Rahmen von Zustimmungen im Einzelfall Merkblatt der Landesstelle für Bautechnik Absturzsichernde Verglasungen im Rahmen von Zustimmungen im Einzelfall (Merkblatt G3 Fassung 01.01.2015) REGIERUNGSPRÄSIDIUM TÜBINGEN LANDESSTELLE FÜR BAUTECHNIK

Mehr

A Allgemeine Bestimmungen B Besondere Bestimmungen Gegenstand und Anwendungsbereich Gegenstand... 4

A Allgemeine Bestimmungen B Besondere Bestimmungen Gegenstand und Anwendungsbereich Gegenstand... 4 Seite 2 von 11 Seiten Inhaltsverzeichnis A Allgemeine Bestimmungen... 3 B Besondere Bestimmungen... 4 1 Gegenstand und Anwendungsbereich... 4 1.1 Gegenstand... 4 1.2 Anwendungsbereich... 4 2 Eigenschaften

Mehr

Brüstungs- und Geländersysteme balustrade and railing systems

Brüstungs- und Geländersysteme balustrade and railing systems Brüstungs- und Geländersysteme balustrade and railing systems Inhalt I content Klemmbefestigungen clamp fixtures.................................. 12 Klemmbefestigungen für vorgesetzte Montage........................

Mehr

TGK Katalog / TGK Catalog

TGK Katalog / TGK Catalog 3905 Distanzhalter/Wandbefestigung 6020100 Glashalter Rundpfosten, V2A matt, 45x67mm für Rohr 42,4 mm, Abzugsmaß 20 mm, 2 Gummieinleger Glasstärke angeben #p mm/opt. Sicherungsstift 4596100 Distanzhalter,

Mehr

Bemessung und Sicherheit design and safety

Bemessung und Sicherheit design and safety Bemessung und Sicherheit bei Brüstungen.................... 209-249 design and safety of balustrade Brüstungsbaukasten balustrade building blocks................ 210-213 Beispiele examples.......................................

Mehr

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit Monat/Jahr: Januar 2016 Fr, 01 0:00 Sa, 02 0:00 So, 03 0:00 Mo, 04 0:00 Di, 05 0:00 Mi, 06 0:00 Do, 07 0:00 Fr, 08 0:00 Sa, 09 0:00 So, 10 0:00 Mo, 11 0:00 Di, 12 0:00 Mi, 13 0:00 Do, 14 0:00 Fr, 15 0:00

Mehr

Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis. Prüfzeugnis Nr.: VT P. Prüfstelle. Dieses allgemeine bauaufsichtliche Prüfzeugnis umfasst 16 Seiten.

Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis. Prüfzeugnis Nr.: VT P. Prüfstelle. Dieses allgemeine bauaufsichtliche Prüfzeugnis umfasst 16 Seiten. Prüfstelle Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis Prüfzeugnis Nr.: VT 12-007P Antragsteller: SWS Gesellschaft für Glasbaubeschläge mbh Friedrich-Engels-Straße 12 51538 Waldbröl Ausstellungsdatum: 28.06.2012

Mehr

Alu-Terrassen-Tragsystem NEU

Alu-Terrassen-Tragsystem NEU Der Spezialist für Befestigungstechnik Alu-Terrassen-Tragsystem NEU 38 TERRASSEN-TRAGSYSTEM Für die Überbrückung hoher Spannweiten sauberer geschlossener Rahmen Bei dem neuen Terrassen-Tragsystem handelt

Mehr

Preisliste Stick-IT 2016

Preisliste Stick-IT 2016 010 Bodenplatte Ø 120 mm für Rohr 42,4 x 2 mm 24.50 010V Bodenplatte Ø 120 mm für Rohr 42,4 x 2 mm auf Anfrage 011 Pfosten mit Bodenplatte Ø 120 mm, Höhe 1.200 mm 55.00 011V Pfosten mit Bodenplatte Ø 120

Mehr

Verbundsicherheitsglas

Verbundsicherheitsglas VSG aus 2 x Float mit Folie klar 600106 600108 6,38 8,76 600110 600112 10,76 12,76 600113 13,52 600116 16,76 600117 17,52 600120 20,76 600121 21,52 VSG aus 2 x Float mit Folie matt 600206 600208 600210

Mehr

A Allgemeine Bestimmungen B Besondere Bestimmungen Gegenstand und Anwendungsbereich Gegenstand... 4

A Allgemeine Bestimmungen B Besondere Bestimmungen Gegenstand und Anwendungsbereich Gegenstand... 4 Seite 2 von 11 Seiten Inhaltsverzeichnis A Allgemeine Bestimmungen... 3 B Besondere Bestimmungen... 4 1 Gegenstand und Anwendungsbereich... 4 1.1 Gegenstand... 4 1.2 Anwendungsbereich... 4 2 Eigenschaften

Mehr

1 GEGENSTAND UND ANWENDUNGSBEREICH

1 GEGENSTAND UND ANWENDUNGSBEREICH Seite 2 von 13 Seiten 1 GEGENSTAND UND ANWENDUNGSBEREICH 1.1 Gegenstand Bei der in diesem bauaufsichtlichen Prüfzeugnis aufgeführten Bauart handelt es sich um eine absturzsichernde Verglasung nach den

Mehr

Sets - Produkte - Sicherheit

Sets - Produkte - Sicherheit Glasdachwelten Sets - Produkte - Sicherheit Ø 13 7 LK = Ø 115 Ø 150 Ø 8,5 Ø 20 150 115 5 M10 6 650 550 380 13,52 8 33 178 Überkopfverglasungen Unsere Philosophie: Qualität made in Germany Pauli + Sohn

Mehr

TI 003 Technische Information SIGLA begehbar / SIGLA TREP

TI 003 Technische Information SIGLA begehbar / SIGLA TREP TI 003 Technische Information SIGLA begehbar / SIGLA TREP Verfasser: Frank Greiner Stand: 12/2010 Allgemein Der Trend zu immer mehr Transparenz in und an Gebäuden hat auch vor horizontalen Gebäudeteilen

Mehr

fischer Befestigungskompass Porenbeton.

fischer Befestigungskompass Porenbeton. Befestigungskompass Porenbeton. Unsere Porenbeton-Profis sorgen mit Sicherheit für besten Halt. Unsere stärkste Lösung für Porenbeton. Maximale Tragfähigkeit Konisches Bohrloch: 1,25 kn (125 kg) Zylindrisches

Mehr

Ausschreibungstexte der UNIGLAS

Ausschreibungstexte der UNIGLAS Ausschreibungstexte der UNIGLAS Besondere Vertragsbedingungen: Isolierglaselemente Die verwendeten und einzubauenden Isolierglaselemente müssen über das CE-Zeichen, sowie in Deutschland zusätzlich das

Mehr

ProduktdAtenblAtt. befestigungstechnik. dumbo-as AnkersCHienen. eigenschaften

ProduktdAtenblAtt. befestigungstechnik. dumbo-as AnkersCHienen. eigenschaften befestigungstechnik dumbo-as AnkersCHienen eigenschaften Sichere Verankerung von Lasten in Betonbauteilen Ausführung feuerverzinkt und Edelstahl A 4 Problemlose Entfernung des eingelegten PE-Streifens

Mehr

Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis

Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis Butzbacher Weg 6 D - 64289 Darmstadt T: +49 6151 97199 0 F: +49 6151 97199 20 E: info@d-g-i.eu W: www.d-g-i.eu Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis (für nicht geregelte Bauarten) Prüfzeugnisnummer:

Mehr

1 Gegenstand und Anwendungsbereich Gegenstand Anwendungsbereich... 3

1 Gegenstand und Anwendungsbereich Gegenstand Anwendungsbereich... 3 Inhalt: 1 Gegenstand und Anwendungsbereich... 3 1.1 Gegenstand... 3 1.2 Anwendungsbereich... 3 2 Anforderungen an die Bauart... 3 2.1 Eigenschaften und Zusammensetzung... 3 2.2 Anzuwendende Prüfverfahren...

Mehr

A l l g e m e i n e s b a u a u f s i c h t l i c h e s P r ü f z e u g n i s P r ü f z e u g n i s N r. : V T

A l l g e m e i n e s b a u a u f s i c h t l i c h e s P r ü f z e u g n i s P r ü f z e u g n i s N r. : V T P r ü f z e u g n i s N r. : V T 1 4-0 2 2. 1 P S e i t e 2 Änderung/Ergänzung Dieses allgemeine bauaufsichtliche Prüfzeugnis ergänzt und ersetzt das allgemeine bauaufsichtliche Prüfzeugnis VT 14-022P

Mehr

Bautechnisches Seminar NRW Dumeklemmerhalle Ratingen Umsetzung von DIN Praktische Erfahrungen

Bautechnisches Seminar NRW Dumeklemmerhalle Ratingen Umsetzung von DIN Praktische Erfahrungen Bautechnisches Seminar NRW Dumeklemmerhalle Ratingen Umsetzung von DIN 18008 Praktische Erfahrungen Prof. Dr.-Ing. Christian Schuler Hochschule München FK02 / Glas- und Fassadenbau Labor für Stahl- und

Mehr

Rund um s Haus. Vordächer 2015/2016. www.schulte.de VIELE VERSCHIEDENE MODELLE HOCHWERTIGE VORDÄCHER AUS ECHTGLAS UND KUNSTSTOFFGLAS EINFACHE MONTAGE

Rund um s Haus. Vordächer 2015/2016. www.schulte.de VIELE VERSCHIEDENE MODELLE HOCHWERTIGE VORDÄCHER AUS ECHTGLAS UND KUNSTSTOFFGLAS EINFACHE MONTAGE Vordächer 2015/2016 VIELE VERSCHIEDENE MODELLE HOCHWERTIGE VORDÄCHER AUS ECHTGLAS UND KUNSTSTOFFGLAS EINFACHE MONTAGE INDIVIDUELLE SONDERMASSE MÖGLICH www.schulte.de Rund um s Haus VORDÄCHER UND VORDACHSYSTEME

Mehr

Haushaltsbuch Jänner 2013

Haushaltsbuch Jänner 2013 Haushaltsbuch Jänner 2013 Di 1 Mi 2 Do 3 Fr 4 Sa 5 So 6 Mo 7 Di 8 Mi 9 Do 02 Fr 11 Sa 12 So 13 Mo 14 Di 15 Mi 16 Do 17 Fr 28 Sa 19 So 20 Mo 21 Di 22 Mi 23 Do 24 Fr 25 Sa 26 So 27 Mo28 Di 29 Mi 30 Do 31

Mehr

1 GEGENSTAND UND ANWENDUNGSBEREICH

1 GEGENSTAND UND ANWENDUNGSBEREICH Seite 2 von 12 Seiten 1 GEGENSTAND UND ANWENDUNGSBEREICH 1.1 Gegenstand Bei der in diesem bauaufsichtlichen Prüfzeugnis aufgeführten Bauart handelt es sich um eine absturzsichernde Verglasung nach den

Mehr

Notwendige Unterlagen zur Erlangung einer Zustimmung im Einzelfall für Überkopfverglasungen (Merkblatt GÜ Fassung )

Notwendige Unterlagen zur Erlangung einer Zustimmung im Einzelfall für Überkopfverglasungen (Merkblatt GÜ Fassung ) Notwendige Unterlagen zur Erlangung einer Zustimmung im Einzelfall für Überkopfverglasungen (Merkblatt GÜ Fassung 24.06.2010) Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines 1 2 Notwendige Angaben und Unterlagen 2 3

Mehr

Montagehinweise _ 80. Alu-Profile 80 x 28 81. Alu-Profile 140 x 28 _ 82. Zubehör und Enddeckel _81-84. Alu-Schrägprofile 70 x 18 84

Montagehinweise _ 80. Alu-Profile 80 x 28 81. Alu-Profile 140 x 28 _ 82. Zubehör und Enddeckel _81-84. Alu-Schrägprofile 70 x 18 84 78 Aluminiumprofile für Geländer-, Zaun- und Torbau Montagehinweise _ 80 Alu-Profile 80 x 28 81 Alu-Profile 140 x 28 _ 82 Zubehör und Enddeckel _81-84 Alu-Schrägprofile 70 x 18 84 Alu-Handlaufprofile &

Mehr

CRL Glasvordachsysteme

CRL Glasvordachsysteme Ref: GA14DEUK CRL Glasvordachsysteme CRL Awning Systems Exzellente Ganzglasoptik, brilliantes Design Give any entrance an uncomplicated, graceful look, enhancing the design of any building. CRL Glasvordachsysteme

Mehr

Bemessung und Sicherheit design and safety

Bemessung und Sicherheit design and safety Inhalt content Bemessung und Sicherheit design and safety Sicherheit bei punktgehaltenen Verglasungen.................. 448-449 safety of point-fixed glazing Mögliche Fassadenaufbauten................................

Mehr

Bohle Premium Beschläge Perfekte Lösungen für den Innenausbau. www.bohle-group.com

Bohle Premium Beschläge Perfekte Lösungen für den Innenausbau. www.bohle-group.com Duschtürbeschläge Stabilisierungsstangen Schiebetürsysteme Magnet-Punkthalter www.bohle-group.com Bohle Premium Beschläge Perfekte Lösungen für den Innenausbau Bestellen: T 02129 5568-288 F 02129 5568-281

Mehr

Anforderungen an begehbare Verglasungen Empfehlungen für das Zustimmungsverfahren (Fassung Januar 2014) Vorbemerkung. Allgemeines

Anforderungen an begehbare Verglasungen Empfehlungen für das Zustimmungsverfahren (Fassung Januar 2014) Vorbemerkung. Allgemeines Merkblatt ZiE Nr. 3C Anforderungen an begehbare Verglasungen Empfehlungen für das Zustimmungsverfahren (Fassung Januar 2014) 0 Vorbemerkung Dieses Arbeitspapier [des Deutschen Instituts für Bautechnik

Mehr

Wangerooge Fahrplan 2016

Wangerooge Fahrplan 2016 Fahrplan Dezember 2015 Januar Januar Januar Februar Februar März So, 13.12. 10.15 11.00 12.45 12.30 13.45 14.20 Mo, 14.12. 11.30 13.00 15.30 Di, 15.12. 12.30 13.05 14.45 13.30 15.00 Mi, 16.12. 14.45 16.00

Mehr

HERMANN SCHMIDT. Katalog Preisliste 2013 Edelstahl-Gewindefittings. Catalogue Price List 2013 Stainless Steel Threaded Fittings

HERMANN SCHMIDT. Katalog Preisliste 2013 Edelstahl-Gewindefittings. Catalogue Price List 2013 Stainless Steel Threaded Fittings HERMANN SCHMIDT Katalog Preisliste 13 Edelstahl-Gewindefittings Catalogue Price List 13 Stainless Steel Threaded Fittings 1 HS Edelstahlfittings mit Gewinde Edelstahlgewindefittings aus Werkstoff V4A/1.4436

Mehr

GM BALUSTRADE DAS GLASGELÄNDER VON GLAS MARTE PRODUKTREPORT AUSSENVERGLASUNG

GM BALUSTRADE DAS GLASGELÄNDER VON GLAS MARTE PRODUKTREPORT AUSSENVERGLASUNG GM BALUSTRADE DAS GLASGELÄNDER VON GLAS MARTE PRODUKTREPORT AUSSENVERGLASUNG Asthetik und Funktionalitat, die uberzeugen 03 GM BALUSTRADE vielfaltiger freiraum Einen Balkon oder eine Terrasse zu haben,

Mehr

Preisliste. HighGrade. Hochwertig. Flexibel. Zeitlos.

Preisliste. HighGrade. Hochwertig. Flexibel. Zeitlos. Preisliste HighGrade Hochwertig. Flexibel. Zeitlos. Objektbeschilderung aus Edelstahl Hochwertig. Flexibel. Zeitlos. HighGrade 42 Alle Preise in dieser Preisliste sind empfohlene Verkaufspreise in EURO

Mehr

- 2-1 Allgemeines 1.1 Es gelten, soweit nichts anderes bestimmt ist, die - DIN Teil 4 - Außenwandbekleidungen, hinterlüftet; Einscheiben- Sicher

- 2-1 Allgemeines 1.1 Es gelten, soweit nichts anderes bestimmt ist, die - DIN Teil 4 - Außenwandbekleidungen, hinterlüftet; Einscheiben- Sicher Merkblatt ZiE Nr. 3A Hinweise zur Erlangung einer Zustimmung im Einzelfall (ZiE) gemäß Art. 18 Abs. 1 und Art. 19 Abs. 1 Bayerische Bauordnung (BayBO) Bereich Konstruktiver Glasbau (Fassung Januar 2014)

Mehr

Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis

Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis Butzbacher Weg 6 D - 64289 Darmstadt T: +49 6151 97199 0 F: +49 6151 97199 20 E: info@d-g-i.eu W: www.d-g-i.eu Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis (für nicht geregelte Bauarten) Prüfzeugnisnummer:

Mehr

Bohle Premium Beschläge

Bohle Premium Beschläge Bohle Premium Beschläge 1 Bohle Premium für Bad und Sanitär Duschtürbänder Premium PT Seite 4 Stabilisierungsstangen Square Seite 6 Schiebetürbeschläge Slide SH Seite 8 2 Bohle Premium für den Innenausbau

Mehr

Kapitel 13 Mitteilungskästen

Kapitel 13 Mitteilungskästen Gesamtkatalog 31. Ausgabe Kapitel 13 MITTEILUNGSKÄSTEN ÜBERSICHT Sonderlösungen 392 INDIVIDUAL Individuelle Sonderlösungen mit einzigartigen Features Aufputz-Montage Außenbereich 390 Freistehende Montage

Mehr

Z Oktober 2013

Z Oktober 2013 01.10.2013 I 30-1.70.5-35/13 Z-70.5-195 1. Oktober 2013 1. Oktober 2015 INOX DESIGN OHG Hauptstrasse 15 39035 WELSBERG ITALIEN Absturzsichernde Verglasung mit Klemmhaltern aus nichtrostendem Stahl Der

Mehr

PAULI AKADEMIE SCHULUNG SCHAFFT VORSPRUNG

PAULI AKADEMIE SCHULUNG SCHAFFT VORSPRUNG PAULI AKADEMIE SCHULUNG SCHAFFT VORSPRUNG FO R T B I L D UNGS B E S C H E I NI GUNG Der Weg zum Duschenmaster ein Qualifikationszertifikat der Pauli Akademie Der Duschenmaster ist ein Zertifikat, das durch

Mehr

Werbemittel WERBEMITTEL. neeb-werbesysteme.de

Werbemittel WERBEMITTEL. neeb-werbesysteme.de Werbemittel WERBEMITTEL neeb-werbesysteme.de neeb-werbesysteme.de Kissinger Str. 58 97762 Hammelburg Telefon: 09732 / 91310 Fax: 09732 / 913131 Mail: hab@neeb-werbesysteme.de Wiesenstraße 14 98646 Hildburghausen

Mehr

Balkon vergessen? Absturzsicherung Übersicht. Anforderungen Elemente. Praxisbeispiele. Sonderfall Absturzsicherung

Balkon vergessen? Absturzsicherung Übersicht. Anforderungen Elemente. Praxisbeispiele. Sonderfall Absturzsicherung Alles einfach. Einfach alles. Balkon vergessen? Wie Sie bodentiefe absturzsicher machen ohne Gitter vor dem Fenster. Halle, 23.02.2016 Übersicht Praxisbeispiele Sonderfall Fragen Backup Wie absturzsichernde

Mehr