Active Sourcing. Nischenwerkzeug oder zunehmend wichtiges Rekrutierungsinstrument?

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Active Sourcing. Nischenwerkzeug oder zunehmend wichtiges Rekrutierungsinstrument?"

Transkript

1 Active Sourcing Nischenwerkzeug oder zunehmend wichtiges Rekrutierungsinstrument? Ergebnisse einer empirischen Erhebung im Rahmen einer Masterarbeit im Studiengang Betriebswirtschaftslehre der AKAD University Constance Zehle

2 Zweck der Erhebung Erkenntnis über den Stellenwert, den Active Sourcing derzeit bei der Besetzung von offenen Stellen in Unternehmen mit Sitz in Deutschland besitzt Zielgruppe der Erhebung Personen, die derzeit für ihr Unternehmen mit Sitz in Deutschland die Aufgabe wahrnehmen, neue Mitarbeiter für offene Stellen zu suchen Erhebungsmethode Schriftliche Befragung mittels eines Online-Fragebogens Befragungszeitraum Juni

3 Teilnehmer der Erhebung Mehr als 75% der insgesamt 56 Teilnehmer arbeiteten in Unternehmen mit mehr als 250 Beschäftigten.* Frage: Wie viele Mitarbeiter sind in Ihrem Unternehmen beschäftigt? (n=56): *die Erhebung war hinsichtlich der Verteilung der Befragten auf kleine, mittlere und große Unternehmen nicht repräsentativ 3

4 Teilnehmer der Erhebung Die Teilnehmer waren deutschlandweit verteilt und arbeiteten in 13 verschiedenen Bundesländern. Beschäftigte aus Baden- Württemberg (23,2%) nahmen am häufigsten an der Befragung teil. 1,8% 16,1% 1,8% 10,7% 3,6% 16,1% 1,8% 8,9% 1,8% 1,8% 5,4% 7,1% 23,2% 4

5 Teilnehmer der Erhebung Am stärksten vertreten waren die Branchen Produzierende Industrie, Dienstleistungen und Beratung sowie IT und Telekommunikation. 5

6 Anteil von Active Sourcing an der Personalsuche 50% der Befragten gaben an, selbst aktiv im Internet (in beruflichen Netzwerken oder externen Lebenslaufdatenbanken) nach passenden Kandidaten für offene Stellen zu suchen und diese anzusprechen. Von diesen suchen 46% für maximal 25% ihrer zu besetzenden Stellen aktiv nach passenden Kandidaten. Immerhin 36% suchen für bis zu 100% ihrer freien Stellen nach interessanten Profilen im Internet. Entsprechend liegt der Median dieses Merkmals bei 40% der offenen Stellen. 6

7 Anteil von Active Sourcing an der Personalsuche Frage: Für welchen Anteil der offenen Stellen, an deren Besetzung Sie beteiligt sind, suchen Sie aktiv im Internet* nach passenden Kandidaten?(n=28): n=10 (36%) n=13 (46%) Anteil der offenen Stellen, für die aktiv gesucht wird: n=2 (7%) n=3 (11%) *in beruflichen Netzwerken (z.b. Xing, LinkedIn) oder Lebenslaufdatenbanken (z.b. Monster, Stepstone)? 7

8 Rahmenbedingungen für Active Sourcing 1. Technische Voraussetzungen Frage: Stehen Ihnen diese technischen Möglichkeiten zur Verfügung?: 8

9 Rahmenbedingungen für Active Sourcing 2. Zeit Die Befragten wendeten im Mittel (Median) 15 Stunden pro Woche für die Suche und Auswahl von neuen Mitarbeitern auf. Innerhalb ihrer üblichen Arbeitszeiten könnten die Befragten, die Active Sourcing nutzen, am häufigsten zwischen 1 und 5 Stunden pro Woche für diesen Beschaffungskanal aufwenden. 28,6% könnten auch außerhalb Ihrer Arbeitszeiten 1 bis 2 Stunden pro Woche aufwenden. Von den Befragten, die nicht aktiv im Internet nach passenden Kandidaten suchten, konnten sich 64,3% nicht vorstellen, Zeit für Active Sourcing aufwenden zu können. 9

10 Frage: Wie viele Stunden pro Woche könnten Sie innerhalb Ihrer üblichen Arbeitszeiten regelmäßig für die aktive Suche* und Ansprache passender Kandidaten für offene Stellen aufwenden?: *in beruflichen Netzwerken (z.b. Xing, LinkedIn) oder Lebenslaufdatenbanken (z.b. Monster, Stepstone)? 10

11 Frage: Wie viele Stunden pro Woche könnten Sie außerhalb Ihrer üblichen Arbeitszeiten (z.b. am Abend oder am Wochenende) regelmäßig für die aktive Suche* und Ansprache passender Kandidaten für offene Stellen aufwenden?: *in beruflichen Netzwerken (z.b. Xing, LinkedIn) oder Lebenslaufdatenbanken (z.b. Monster, Stepstone)? 11

12 Rahmenbedingungen für Active Sourcing 3. Können der Recruiter Die Teilnehmer der Befragung, die zum Erhebungszeitpunkt selbst aktiv nach passenden Kandidaten suchten und diese ansprachen, schätzten ihr eigenes Können in diesem Bereich im Mittel als gut ein. Gebeten, dieses Können jeweils auf einer aufsteigenden Skala von 1 bis 10 anzugeben, wählten 79% für den Teilprozess der Suche nach Kandidaten einen Wert zwischen 6 und 10 aus. Für den Teilprozess der überzeugenden Ansprache gaben sich 67% einen Wert zwischen 6 und

13 Fragen: Wie schätzen Sie auf einer Skala von 1 bis 10 Ihr Können ein, für eine offene Stelle passende Kandidaten im Internet* zu finden? / Wie schätzen Sie auf einer Skala von 1 bis 10 Ihr Können ein, einen passenden Kandidaten, den Sie im Internet* gefunden haben, von einer offenen Stelle in Ihrem Unternehmen zu überzeugen?: *in beruflichen Netzwerken (z.b. Xing, LinkedIn) oder Lebenslaufdatenbanken (z.b. Monster, Stepstone)? 13

14 Rahmenbedingungen für Active Sourcing 4. Schulung der Recruiter An einer Schulung, welche die aktive Suche und Ansprache von Kandidaten zum Thema hatte, hatten zum Zeitpunkt der Umfrage 25% der Befragten teilgenommen. 5. Richtlinien Auf schriftlich definierte Richtlinien für die aktive Suche und Ansprache von Kandidaten im Internet konnten zum Erhebungszeitpunkt, nach eigenen Angaben, 13% der Befragten zurückgreifen. 14

15 Fragen: Haben Sie an einer Schulung teilgenommen, welche die aktive Suche und Ansprache von passenden Kandidaten im Internet* zum Thema hatte? / Gibt es in Ihrem Unternehmen schriftlich definierte Richtlinien für die aktive Suche und Ansprache von Kandidaten im Internet*?: *in beruflichen Netzwerken (z.b. Xing, LinkedIn) oder Lebenslaufdatenbanken (z.b. Monster, Stepstone)? 15

16 Erfolge von Active Sourcing Die im Rahmen der Erhebung befragten Personen (n=56) hatten in den letzten sechs Monaten im Mittel (Median) 15 Stellen besetzt. Personen, die Active Sourcing als Beschaffungskanal nutzten (n=28), konnten 20,8% ihrer Stellen mit einem Kandidaten besetzen, der zuvor aktiv im Internet (in beruflichen Netzwerken oder Lebenslaufdatenbanken) gesucht und angesprochen worden war. Im Vergleich mit der traditionellen Suche über Stellenanzeigen ist: der Zeitbedarf, der für die Besetzung einer Stelle mittels Active Sourcing aufgewendet werden muss, höher, die Qualität der aktiv gesuchten neuen Mitarbeiter gleich oder etwas höher, Die Besetzungszeit, d.h. die Zeit zwischen Beginn der Personalsuche und dem Arbeitsbeginn der neuen Mitarbeiter gleich oder 16 niedriger.

17 Fragen: Frage: Bitte vergleichen Sie die aktive Suche* und Ansprache passender Kandidaten mit der traditionellen Suche über Stellenanzeigen. Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?: *in beruflichen Netzwerken (z.b. Xing, LinkedIn) oder Lebenslaufdatenbanken (z.b. Monster, Stepstone)? 17

18 Alternativen für Active Sourcing 64,3% der Befragten hatten in den letzten sechs Monaten einen externen Dienstleister mit der Suche nach neuen Mitarbeitern beauftragt. Im Mittel (Median) wurden von den Teilnehmern, die externe Dienstleister beauftragt hatten, 10% der Stellen auf diese Weise besetzt. Danach befragt, welche Beschaffungskanäle die Teilnehmer in vorgegebenen konkreten Situationen wählen würden, zeigte sich, dass: die Schaltung von Stellenanzeigen jeweils die größte Bedeutung besaß, Active Sourcing am häufigsten für die Suche nach neuen Mitarbeitern mit stark nachgefragten Qualifikationen und bei einer gewünschten zeitnahen Besetzung ausgewählt wurde, die Beauftragung externer Dienstleister mit der Personalbeschaffung am häufigsten für die Besetzung von Führungspositionen oder für 18 eine zeitnahe Besetzung von freien Stelle genannt wurde.

19 Fragen: Frage: Wie würden Sie in diesen Situationen jeweils vorgehen?: (Mehrfachnennungen waren möglich) 19

20 Zusammenhangsanalysen Ergebnisse von statistischen Hypothesentests Es gibt keinen Zusammenhang zwischen der Größe des Unternehmens und der Nutzung von Active Sourcing als Beschaffungskanal. Es gibt einen hoch signifikanten Zusammenhang zwischen der Teilnahme an einer Schulung und der Nutzung von Active Sourcing als Beschaffungskanal. Es gibt keinen Zusammenhang zwischen der Teilnahme an einer Schulung und der eigenen Einschätzung des Könnens passende Kandidaten im Internet zu finden und überzeugend anzusprechen. Es gibt einen signifikanten Zusammenhang zwischen der Verfügbarkeit von technischen Möglichkeiten, (XING Talentmanager, LinkedIn Recruiter, Zugang zu kostenpflichtigen externen Lebenslaufdatenbanken) und dem Anteil der mittels Active Sourcing besetzten Stellen. Es gibt keinen Zusammenhang zwischen Active Sourcing und 20 der Beauftragung externer Dienstleister.

21 Fazit Teil 1 Active Sourcing ist längst kein Nischenwerkzeug mehr, sondern ist in deutschen Personalabteilungen hinlänglich bekannt und wird oftmals als Beschaffungsweg genutzt. Es wurde im Rahmen der Erhebung festgestellt, dass die Voraussetzungen für effizientes Active Sourcing mit der zugenommenen Bedeutung dieses Beschaffungsweges nicht Schritt gehalten haben. So konnte nur knapp jeder Dritte auf Profile in kostenpflichtigen externen Lebenslaufdatenbanken sowie den XING Talentmanager zugreifen. Der LinkedIn Recruiter stand weniger als jedem Zehnten zur Verfügung. Da gezeigt werden konnte, dass erfolgreiches Active Sourcing mit dem Vorhandensein dieser technischen Möglichkeiten korreliert, ist zu empfehlen, in diesem Bereich stärker zu investieren, wenn Active Sourcing als Beschaffungsweg effizienter genutzt werden soll. 21

22 Fazit Teil 2 Active Sourcing ist sehr zeitaufwendig und nicht als Beschaffungsweg für alle Arten von Vakanzen geeignet. Es ist zu empfehlen, Active Sourcing nur einzusetzen, wenn mit wenigen aktiven Bewerbern zu rechnen ist und sich Profile von Personen der Zielgruppe typischerweise in webbasierten Kanälen finden lassen. Zudem sollte sich die Suche auf die wichtigsten Kanäle für die gesuchte Zielgruppe konzentrieren und die Ansprache sorgfältig ausgewählter Personen individuell und persönlich erfolgen. 22

23 Fazit Teil 3 Ist mit dem Eingang einer ausreichenden Anzahl qualifizierter Bewerbungen zu rechnen, so ist die Nutzung traditioneller Methoden der Personalbeschaffung effizienter als Active Sourcing. Eine Alternative für Active Sourcing steht mit der Beauftragung externer Dienstleister zur Verfügung. Im Rahmen der Erhebung wurde nun nachgewiesen, dass beide aktiven Beschaffungsformen nebeneinander bestehen. Insbesondere bei der Besetzung von Führungspositionen wird externen Dienstleistern der Vorzug gegeben vor Active Sourcing. 23

24 Kontakt Haben Sie Fragen zu dieser Erhebung oder möchten Sie sich über das Thema Active Sourcing mit mir austauschen? Senden Sie mir gern eine an oder kontaktieren Sie mich über meine Profile bei XING oder LinkedIn! Constance Zehle 24

SOCIAL RECRUITING MIT XING Fachkräfte finden leicht gemacht. Dr. Carmen Windhaber, Country Manager Österreich XING

SOCIAL RECRUITING MIT XING Fachkräfte finden leicht gemacht. Dr. Carmen Windhaber, Country Manager Österreich XING SOCIAL RECRUITING MIT XING Fachkräfte finden leicht gemacht Dr. Carmen Windhaber, Country Manager Österreich XING Wien, WKO eday, 6. März 2014 AGENDA SOCIAL MEDIA IST KEIN PHÄNOMEN ERFOLG MIT ACTIVE SOURCING

Mehr

Erfolgreiches Recruiting mit dem XING Talentmanager. Social Recruiting im größten deutschsprachigen Netzwerk für Professionals

Erfolgreiches Recruiting mit dem XING Talentmanager. Social Recruiting im größten deutschsprachigen Netzwerk für Professionals Erfolgreiches Recruiting mit dem XING Talentmanager Social Recruiting im größten deutschsprachigen Netzwerk für Professionals Agenda Einleitung: Active Sourcing von Kandidaten Präsentation des XING Talentmanagers

Mehr

Hinweis: Die Umfrage wurde von 120 Unternehmen in Deutschland beantwortet.

Hinweis: Die Umfrage wurde von 120 Unternehmen in Deutschland beantwortet. Kundenumfrage 2015 Hinweis: Die Umfrage wurde von 120 Unternehmen in Deutschland beantwortet. Bridge imp GmbH & Co. KG, Bavariafilmplatz 8, 82031 Grünwald bei München, fon +49 89 32 49 22-0, fax +49 89

Mehr

BEREIT FÜR MEHR? DER NEUE RECRUITING-MIX FÜR IHRE VAKANZEN MARC IRMISCH SENIOR DIRECTOR SALES GERMANY

BEREIT FÜR MEHR? DER NEUE RECRUITING-MIX FÜR IHRE VAKANZEN MARC IRMISCH SENIOR DIRECTOR SALES GERMANY BEREIT FÜR MEHR? DER NEUE RECRUITING-MIX FÜR IHRE VAKANZEN MARC IRMISCH SENIOR DIRECTOR SALES GERMANY Monster Erfinder des Online Recruitings Vertreten in über 40 Ländern In Deutschland einer der etabliertesten

Mehr

Online Karrieremesse für die IT-Branche 13. April 2016. Veranstalter:

Online Karrieremesse für die IT-Branche 13. April 2016. Veranstalter: Online Karrieremesse für die IT-Branche 13. April 2016 Veranstalter: Messestand Präsentieren Sie sich als innovativer Arbeitgeber und stärken Sie Ihre Arbeitgebermarke. Die Teilnehmer können sich am Messestand

Mehr

Active Sourcing erfolgreich umsetzen Ein praxiserprobter Leitfaden von XING

Active Sourcing erfolgreich umsetzen Ein praxiserprobter Leitfaden von XING Active Sourcing erfolgreich umsetzen Ein praxiserprobter Leitfaden von XING Vorstellung der Referentinnen Martina Groth blickt auf eine langjährige und umfangreiche Erfahrung im Recruiting zurück und konnte

Mehr

Recruiting Prozess-Consulting Active Sourcing Social Media Monitoring Talent-Relationship-Management

Recruiting Prozess-Consulting Active Sourcing Social Media Monitoring Talent-Relationship-Management Recruiting Prozess- Active Sourcing Social Media Monitoring Talent-Relationship-Management Was MaRe IT macht Seit 2015 unterstützt MaRe IT Unternehmen im IT Management, IT Strategie Beratung und Unterstützung

Mehr

Fachkräftegewinnung und -bindung mit. Michael Werner, Key Account Manager, XING AG

Fachkräftegewinnung und -bindung mit. Michael Werner, Key Account Manager, XING AG Fachkräftegewinnung und -bindung mit Social Media Michael Werner, Key Account Manager, XING AG Unternehmen haben es immer schwerer, ihre Stellen zu besetzen 70 68 66 64 62 60 58 56 54 1992 1993 1994 1995

Mehr

Recruiting Consulting

Recruiting Consulting Recruiting Consulting Active Sourcing Social Media Monitoring Talent Relationship Management Was KSF Consult macht Seit 2014 unterstützt KSF Consult Unternehmen im IT Management, IT Strategie Beratung

Mehr

ACTIVE SOURCING REPORT Erfahrungen der ersten Jahre

ACTIVE SOURCING REPORT Erfahrungen der ersten Jahre ACTIVE SOURCING REPORT 2013 Erfahrungen der ersten Jahre ACTIVE SOURCING REPORT 2013 Inhalte Management Zusammenfassung Teilnehmerüberblick Das Umfeld im Recruitment 2013 Definition Active Sourcing Ergebnisse

Mehr

Teilnehmer: 422 Laufzeit: 13/11/2013 -> 14/01/2014

Teilnehmer: 422 Laufzeit: 13/11/2013 -> 14/01/2014 Teilnehmer: 422 Laufzeit: 13/11/2013 -> 14/01/2014 powered by mit freundlicher Unterstützung von kostenfreie Studie die kostenpflichtige Verbreitung ist ausgeschlossen. diese Studie Die Social Media Recruiting

Mehr

Studie: Jobsuche. Dezember 2013

Studie: Jobsuche. Dezember 2013 Studie: Jobsuche Dezember 2013 Untersuchungsansatz Inhalt der Studie Befragung von Berufstätigen zum Thema Jobsuche Untersuchungsdesign Online-Befragung unter 1.000 Bundesbürgern ab 18 Jahren über einen

Mehr

Unsere Schwerpunkte bei der Arbeitnehmerüberlassung für die IT: Rollout / Technik Support / Helpdesk System- / Netzwerkadministration Onsite-Technik

Unsere Schwerpunkte bei der Arbeitnehmerüberlassung für die IT: Rollout / Technik Support / Helpdesk System- / Netzwerkadministration Onsite-Technik IT-Spezialisten gesucht? Flexible Lösungen für alle Personalfragen wir haben, was sie brauchen Die Anforderungen an Fachabteilungen sind hoch, die personellen Ressourcen häufig knapp, besonders im ständig

Mehr

CANDIDATE TOUCH POINTS WIE SIE KANDIDATEN FINDEN, WIE KANDIDATEN SIE FINDEN

CANDIDATE TOUCH POINTS WIE SIE KANDIDATEN FINDEN, WIE KANDIDATEN SIE FINDEN CANDIDATE TOUCH POINTS WIE SIE KANDIDATEN FINDEN, WIE KANDIDATEN SIE FINDEN DR. KATRIN LUZAR SENIOR MANAGER PR & CONTENT Meldung der FAZ (FAZ.net) vom 21.08.2015: So viele Geburten wie seit zwölf Jahren

Mehr

Jobsuche 2013. Wie Recruiter und Bewerber vorgehen und was sie erwarten

Jobsuche 2013. Wie Recruiter und Bewerber vorgehen und was sie erwarten Jobsuche 2013 Wie Recruiter und Bewerber vorgehen und was sie erwarten Über die Studie Jobsuche 2013 Die führende Online-Jobbörse www.stepstone.de befragte für die Studie Jobsuche 2013 rund 800 Personalverantwortliche

Mehr

WWW.IT-JOBMESSE.DE. Die Online-Karriere-Messe für die IT-Branche 26. und 27. März 2014. www.virtual-jobleads.com

WWW.IT-JOBMESSE.DE. Die Online-Karriere-Messe für die IT-Branche 26. und 27. März 2014. www.virtual-jobleads.com www.virtual-jobleads.com Die virtuelle Karrieremesse für IT-Spezialisten im Februar 2012 ein Angebot von WWW.IT-JOBMESSE.DE Die Online-Karriere-Messe für die IT-Branche 26. und 27. März 2014 Veranstalter:

Mehr

Studie: Die meisten Einstellungen über Stellenbörsen, Social Media noch wenig wichtig für Personalsuche

Studie: Die meisten Einstellungen über Stellenbörsen, Social Media noch wenig wichtig für Personalsuche Presseinformation Recruiting Trends 2011 Schweiz Eine Befragung der Schweizer Top-500-Unternehmen Studie: Die meisten Einstellungen über Stellenbörsen, Social Media noch wenig wichtig für Personalsuche

Mehr

Fachkräftemangel Eine Stichprobe der Coburger Arbeitsmarkt- Initiative Januar 2012

Fachkräftemangel Eine Stichprobe der Coburger Arbeitsmarkt- Initiative Januar 2012 Fachkräftemangel Eine Stichprobe der Coburger Arbeitsmarkt- Initiative Januar 2012 Die Idee Am Am Arbeitsmarkt wird wird deutschlandweit über über den den Fachkräftemangel gesprochen. Viele Viele Aktivitäten

Mehr

Studienprojekt Mobile Recruiting

Studienprojekt Mobile Recruiting Studienprojekt Mobile Recruiting Ergebnispräsentation für die LinkedIn Germany GmbH Berlin, 29.10.2012 Inhalt 1. Zentrale Ergebnisse 2. Detaillierte Ergebnisse 3. Untersuchungsdesign Seite 2/28 Zentrale

Mehr

HR-Herausforderungen im Mittelstand

HR-Herausforderungen im Mittelstand HR-Herausforderungen im Mittelstand Ergebnisse einer Studie unter mittelständischen Personalverantwortlichen Hamburg, 6. 2 Vorschau» Wer bin ich und was ist InterSearch?» Diese Studie worum geht es da?»

Mehr

WEB 2.0 Personal Recruiting der neuen Generation Gezielte Personalsuche in sozialen Netzwerken wie Xing, Facebook, LinkedIn und Universitäts-Foren

WEB 2.0 Personal Recruiting der neuen Generation Gezielte Personalsuche in sozialen Netzwerken wie Xing, Facebook, LinkedIn und Universitäts-Foren WEB 2.0 Personal Recruiting der neuen Generation Gezielte Personalsuche in sozialen Netzwerken wie Xing, Facebook, LinkedIn und Universitäts-Foren Mit welchen Instrumenten betreiben Sie Ihr Personalmarketing?

Mehr

Active Sourcing 2.0. Alternative Wege im IT Recruiting

Active Sourcing 2.0. Alternative Wege im IT Recruiting Active Sourcing 2.0 Alternative Wege im IT Recruiting 2015 1 Agenda 1. IT Recruiting Situation im Überblick 2. Active Sourcing in sozialen und Business Netzwerken und dessen Schwächen 3. Was sich IT Experten

Mehr

Personalmanagement im medialen Wandel - Der ADP Social Media Index (ASMI)

Personalmanagement im medialen Wandel - Der ADP Social Media Index (ASMI) Personalmanagement im medialen Wandel - Der ADP Social Media Index (ASMI) Prof. Dr. Walter Gora Leiter der Forschungsgruppe Digitaler Mittelstand am Institute of Electronic Business (IEB) Geschäftsführer

Mehr

Social Media Einsatz in saarländischen Unternehmen. Ergebnisse einer Umfrage im Mai 2014

Social Media Einsatz in saarländischen Unternehmen. Ergebnisse einer Umfrage im Mai 2014 Social Media Einsatz in saarländischen Unternehmen Ergebnisse einer Umfrage im Mai 2014 Social Media Nutzung in saarländischen Unternehmen Umfrage vom 06.05.2014 28.05.2014 Zehn Fragen 174 Teilnehmer Social

Mehr

ADP Social Media Index

ADP Social Media Index ADP Social Media Index Ergebnisse der 4. Umfrage Stand: Juni 2014 erstellt durch Cisar - consulting and solutions GmbH Allgemeine Ergebnisse 2 Copyright 2014 ADP, Inc. Proprietary and Confidential Information.

Mehr

RECRUITING VON MORGEN SCHON HEUTE

RECRUITING VON MORGEN SCHON HEUTE RECRUITING VON MORGEN SCHON HEUTE TRENDS UND STRATEGIEN FÜR DIE ERFOLGREICHE PERSONALBESCHAFFUNG HENRYK VOGEL DIRECTOR STRATEGY & BUSINESS DEVELOPMENT Monster Erfinder des Online Recruitings Vertreten

Mehr

SAPHIR DEUTSCHLAND GMBH -YOUR TALENT SCOUT- ÜBERSCHRIFT

SAPHIR DEUTSCHLAND GMBH -YOUR TALENT SCOUT- ÜBERSCHRIFT SAPHIR DEUTSCHLAND GMBH -YOUR TALENT SCOUT- ÜBERSCHRIFT UNSER GESAMT-PORTFOLIO 2 IHR BEDARF UNSERE LÖSUNG Ihr Bedarf Unsere Lösung Ihre Vorteile Abdeckung einer Anforderungs-Spitze in Ihrem Rekrutierungsteam

Mehr

Österreichische Top-500 Unternehmen planen wieder Neueinstellungen Monster Worldwide Recruiting Trends 2013: Wirtschaft schöpft Hoffnung

Österreichische Top-500 Unternehmen planen wieder Neueinstellungen Monster Worldwide Recruiting Trends 2013: Wirtschaft schöpft Hoffnung Österreichische Top-500 Unternehmen planen wieder Neueinstellungen Monster Worldwide Recruiting Trends 2013: Wirtschaft schöpft Hoffnung 39,0 Prozent der offenen Stellen werden von Top-500-Unternehmen

Mehr

Teilnehmer: 144 Laufzeit: 13/11/2013 -> 14/01/2014

Teilnehmer: 144 Laufzeit: 13/11/2013 -> 14/01/2014 Teilnehmer: 144 Laufzeit: 13/11/2013 -> 14/01/2014 powered by mit freundlicher Unterstützung von kostenfreie Studie die kostenpflichtige Verbreitung ist ausgeschlossen. diese Studie Die Social Media Recruiting

Mehr

Career Click. Finance, Controlling & Audit. Online Career Event für Studierende, Absolventen und Professionals 9. Dezember 2015

Career Click. Finance, Controlling & Audit. Online Career Event für Studierende, Absolventen und Professionals 9. Dezember 2015 Career Click Finance, Controlling & Audit Online Career Event für Studierende, Absolventen und Professionals 9. Dezember 2015 Reduzierter Zeit- und Reiseaufwand Schnelle und direkte Kandidatenansprache

Mehr

RECRUITING KARRIERE- / BEWERBUNGSBERATUNG OUTPLACEMENT-BERATUNG VERGÜTUNGSBERATUNG

RECRUITING KARRIERE- / BEWERBUNGSBERATUNG OUTPLACEMENT-BERATUNG VERGÜTUNGSBERATUNG Die Diplom-Kaufmann unterstützt kleine und mittlere Unternehmen unterschiedlicher Branchen professionell und kompetent bei der Suche und Auswahl von Fach- und Führungskräften. Je nach Marktumfeld und den

Mehr

RECRUITING TRENDS 2012 ÖSTERREICH

RECRUITING TRENDS 2012 ÖSTERREICH RECRUITING TRENDS 2012 ÖSTERREICH Eine empirische Untersuchung mit den 500 größ ten Unternehmen aus Österreich Prof. Dr. Tim Weitzel Dr. Andreas Eckhardt Christian Maier Sven Laumer Alexander von Stetten

Mehr

StepStone Innovation: Video-Stellenanzeigen. Geben Sie Ihrem Unternehmen ein Gesicht. www.stepstone.de

StepStone Innovation: Video-Stellenanzeigen. Geben Sie Ihrem Unternehmen ein Gesicht. www.stepstone.de StepStone Innovation: Video-Stellenanzeigen Geben Sie Ihrem Unternehmen ein Gesicht Die Video-Stellenanzeige von StepStone Mit der Video-Stellenanzeige können personalsuchende Unternehmen qualifizierte

Mehr

INSPIRE TO HIRE Entdecken Sie Ihre neuen Möglichkeiten auf jobclipr

INSPIRE TO HIRE Entdecken Sie Ihre neuen Möglichkeiten auf jobclipr INSPIRE TO HIRE Entdecken Sie Ihre neuen Möglichkeiten auf jobclipr Auf jobclipr erstellen Personen und Unternehmen eine digitale Visitenkarte und vermarkten/ branden sich dadurch selbst. Durch Visualisierung

Mehr

Staffing FrontOffice. Softsite AG Leutschenbachstrasse 45 CH-8050 Zürich Telefon: +41 44 299 20 20 E-Mail: info@softsite.ch Web: www.softsite.

Staffing FrontOffice. Softsite AG Leutschenbachstrasse 45 CH-8050 Zürich Telefon: +41 44 299 20 20 E-Mail: info@softsite.ch Web: www.softsite. Staffing FrontOffice Staffing FrontOffice steht für eine umfassende Unterstützung aller Vertriebs- und Rekrutierungsprozesse eines Personaldienstleisters. Mit einer lückenlosen Dokumentation aller Aktivitäten

Mehr

Recruiting im Baukastenprinzip. Stellenanzeigen Proaktive Ansprache Interview Job on Air Social Media Kampagne

Recruiting im Baukastenprinzip. Stellenanzeigen Proaktive Ansprache Interview Job on Air Social Media Kampagne Recruiting im Baukastenprinzip Recruiting im Baukastenprinzip Um offene Stellen schnell zu besetzen, bedarf es mehr als nur ein Mittel im Recruiting. Mit KarriereGate Proactive Recruiting haben Sie die

Mehr

DEUTSCHLANDWEITE GEHALTSUMFRAGE UNTER SAP PROFESSIONALS

DEUTSCHLANDWEITE GEHALTSUMFRAGE UNTER SAP PROFESSIONALS DEUTSCHLANDWEITE GEHALTSUMFRAGE UNTER SAP PROFESSIONALS 1. Kapitel Gehaltsreport - April 2014 Inhaltverzeichnis 1. INFORMATIONEN ZUR UMFRAGE 3 2. DETAILLIERTE AUSWERTUNG DER ANTWORTEN 4 2.1. Aktueller

Mehr

Gezielt passende Mitarbeiter finden Personalsuche für Einstiegs-, Spezialisten und Führungspositionen

Gezielt passende Mitarbeiter finden Personalsuche für Einstiegs-, Spezialisten und Führungspositionen Gezielt passende Mitarbeiter finden Personalsuche für Einstiegs-, Spezialisten und Führungspositionen Stand: März 2015 Madeleine Wendt Personalmanagement Fährenkamp 11, 22880 Wedel Postfach 12 62 22871

Mehr

SOCIAL MEDIA - ONLINE BEWERBUNG RICHTIG GEMACHT

SOCIAL MEDIA - ONLINE BEWERBUNG RICHTIG GEMACHT SOCIAL MEDIA - ONLINE BEWERBUNG RICHTIG GEMACHT KURZE VORSTELLUNG Stephanie Röth Senior Community Manager - Kaufmännische Ausbildung (Bankfachwirtin IHK) - Seit 2011 in der Personalbranche tätig, davon

Mehr

VerkäuferInnen Jobwechsel Index 2012

VerkäuferInnen Jobwechsel Index 2012 VerkäuferInnen Jobwechsel Index 2012 jobs Personalberatung GmbH Gonzagagasse 8/8b A-1010 Wien Tel: +43 1 3 190 190/0 Fax: +43 1 3 190 190/99 E-Mail: office@jobs-personalberatung.com Homepage: www.jobs-personalberatung.com

Mehr

Workshop 3: Recruiting durch Social Media. Prof. Dr. Thorsten Petry, Wiesbaden Business School, Hochschule RheinMain

Workshop 3: Recruiting durch Social Media. Prof. Dr. Thorsten Petry, Wiesbaden Business School, Hochschule RheinMain Workshop 3: Recruiting durch Social Media, Wiesbaden Business School, Hochschule RheinMain Recruiting durch Social Media igz Landeskongress Bayern Würzburg, 07. Oktober 2014 Lehrstuhl Organisation & Personalmanagement

Mehr

Rente mit 67 Voraussetzungen für die Weiterarbeitsfähigkeit älterer Arbeitnehmerinnen

Rente mit 67 Voraussetzungen für die Weiterarbeitsfähigkeit älterer Arbeitnehmerinnen Rente mit 67 Voraussetzungen für die Weiterarbeitsfähigkeit älterer Arbeitnehmerinnen Symposium: Frauen ab 50 im Spannungsverhältnis von individuellen Bdüfi Bedürfnissen und gesellschaftlichen h Rahmenbedingungen

Mehr

Kickstarter. #active sourcing

Kickstarter. #active sourcing kickstarter Kickstarter #active sourcing by ntro Intro Durch unsere langjährige Erfahrung in der HR Management Beratung können wir unseren Kunden kontinuierlich maßgeschneiderte Angebote anbieten, um sie

Mehr

Studienprojekt Mobile Recruiting

Studienprojekt Mobile Recruiting Studienprojekt Mobile Recruiting Ergebnispräsentation für die LinkedIn Germany GmbH Berlin, 29.10.2012 Inhalt 1. Zentrale Ergebnisse 2. Ergebnisse der Unternehmensbefragung 3. Ergebnisse der Erwerbstätigen/Studierenden

Mehr

Young Professionals wanted & needed!

Young Professionals wanted & needed! Young Professionals wanted & needed! Ein Leitfaden für Personalverantwortliche mit Auszügen der BITKOM-/LinkedIn-Studie zur Beschäftigung und Rekrutierung von jungen Nachwuchskräften (2014). Inhalt 01

Mehr

recruiting trends im mittelstand

recruiting trends im mittelstand recruiting trends im mittelstand 2013 Eine empirische Untersuchung mit 1.000 Unternehmen aus dem deutschen Mittelstand Prof. Dr. Tim Weitzel Dr. Andreas Eckhardt Dr. Sven Laumer Alexander von Stetten Christian

Mehr

Personalberater und Headhunter

Personalberater und Headhunter Personalberater und Headhunter Werden Sie manchmal von Personalberatern am Arbeitsplatz angerufen? Sind Sie sicher, dass Sie richtig reagieren, um bei der perfekten Job-Chance auch zum Zuge zu kommen?

Mehr

Trends/Prognosen/Wie wird 2012? jobs Personalberatung GmbH

Trends/Prognosen/Wie wird 2012? jobs Personalberatung GmbH Befragung unter Verkaufsleitern/innen Trends/Prognosen/Wie wird 2012? jobs Personalberatung GmbH Inhalt Vorwort... 3 Über Jobs Personalberatung... 4 Studiendaten... 5 Wieviele Verkäufer/innen haben Sie

Mehr

Zugang zu Fachkräften, die Sie sonst nicht entdecken würden

Zugang zu Fachkräften, die Sie sonst nicht entdecken würden crowdhunter Fachkräfte vermitteln Fachkräfte Zugang zu Fachkräften, die Sie sonst nicht entdecken würden Vakanzen schnell mit qualifizierten Bewerbern besetzen Mehr qualifizierte Bewerbungen Anonyme Rekrutierung

Mehr

Pressekonferenz zum Start des Themenjahres Berlin, 3. März 2015

Pressekonferenz zum Start des Themenjahres Berlin, 3. März 2015 Pressekonferenz zum Start des Themenjahres Berlin, 3. März 2015 Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage unter Beschäftigten in Deutschland Im Auftrag der Antidiskriminierungsstelle

Mehr

Warum im Recruiting plötzlich alles ganz anders machen?

Warum im Recruiting plötzlich alles ganz anders machen? Hochschul-Absolventen-Suche: Warum im Recruiting plötzlich alles ganz anders machen? weil übliche Recruitingmaßnahmen bei Hochschulabsolventen nicht mehr so gute Resultate erzielen wie früher. Thesen 2012*:

Mehr

Themenspecial ACTIVE SOURCING UND SOCIAL RECRUITING

Themenspecial ACTIVE SOURCING UND SOCIAL RECRUITING Themenspecial ACTIVE SOURCING UND SOCIAL RECRUITING Ausgewählte Ergebnisse der Recruiting Trends 2016, einer empirischen Studie der Top 1.000 Unternehmen aus Deutschland sowie der Top 300 Unternehmen aus

Mehr

IKT Veranstaltung. zum Thema. Social Media Mitarbeiterrekrutierung Ein Weg aus dem Fachkräftemangel?! HS Ansbach 27.06.2013 14.00 18.

IKT Veranstaltung. zum Thema. Social Media Mitarbeiterrekrutierung Ein Weg aus dem Fachkräftemangel?! HS Ansbach 27.06.2013 14.00 18. IKT Veranstaltung zum Thema Christian Hödl Social Media Mitarbeiterrekrutierung Ein Weg aus dem Fachkräftemangel?! HS Ansbach 14.00 18.00 Uhr Agenda Wie und wofür setzen Unternehmen soziale Medien ein?

Mehr

Fragebogen zum Thema Fachkräftemangel in Krankenhäusern

Fragebogen zum Thema Fachkräftemangel in Krankenhäusern Fragebogen zum Thema Fachkräftemangel in Krankenhäusern 1. Welche Position haben Sie im Krankenhaus inne? 2. In welcher Trägerschaft befindet sich Ihr Krankenhauses? Konfessioneller und überwiegend gemeinnütziger

Mehr

Bewerbungserstellung

Bewerbungserstellung Institut für Kompetenzentwicklung e.v. Bewerbungserstellung für das Real Live Training Nutze Deine Chance Bewerbungscheck und Vorstellungsgesprächstraining Um bei der Berufsorientierung an Deinem persönlichen

Mehr

KMU-Beratermonitor Digitalisierung 2016. Auswertung der Ergebnisse. Inhaltsverzeichnis

KMU-Beratermonitor Digitalisierung 2016. Auswertung der Ergebnisse. Inhaltsverzeichnis Seite 1 von 13 KMU- Auswertung der Ergebnisse Inhaltsverzeichnis 1... 2 2 Zusammenfassung der Ergebnisse... 2 3 Die Digitalisierung im Geschäft der Unternehmensberater... 3 3.1 Nutzung von Software im

Mehr

Bevölkerungsbefragung Jobwechsel ManpowerGroup Deutschland

Bevölkerungsbefragung Jobwechsel ManpowerGroup Deutschland Bevölkerungsbefragung Jobwechsel 2016 ManpowerGroup Deutschland Untersuchungsdesign Befragung von 1.025 Bundesbürgern ab 18 Jahren, bevölkerungsrepräsentativ Methode: Online-Befragung Die Ergebnisse sind

Mehr

Ihre Personalberatung aus Dresden Personalrekrutierung 4.0 Personalbeschaffung in Zeiten des Fachkräftemangels

Ihre Personalberatung aus Dresden Personalrekrutierung 4.0 Personalbeschaffung in Zeiten des Fachkräftemangels Ihre Personalberatung aus Dresden Personalrekrutierung 4.0 Personalbeschaffung in Zeiten des Fachkräftemangels Wann suchen Kandidaten einen neuen Job? Die Beantwortung dieser Frage beschäftigt sicher viele

Mehr

Personalgewinnung im Gesundheitswesen. Intelligent. Crossmedial. Zielgruppengerecht.

Personalgewinnung im Gesundheitswesen. Intelligent. Crossmedial. Zielgruppengerecht. Personalgewinnung im Gesundheitswesen Intelligent. Crossmedial. Zielgruppengerecht. Qualifiziertes medizinisches Fachpersonal ist knapp. Wir sorgen für die Besetzung! Damit Sie erfolgreich Fachkräfte im

Mehr

Umfrage zum IT Betrieb (IT Service Operation)

Umfrage zum IT Betrieb (IT Service Operation) Umfrage zum IT Betrieb (IT Service Operation) Wahrnehmung der IT Zufriedenheit mit dem IT Betrieb Erfolgspotenziale Kommunikation 1 Daten zur Befragung 533 Teilnehmer Befragungszeitraum: 80 Tage Befragungsjahr:

Mehr

So ticken Bewerber: Studie Bewerbungspraxis geht in die zehnte Runde

So ticken Bewerber: Studie Bewerbungspraxis geht in die zehnte Runde PRESSEINFORMATION So ticken Bewerber: Studie Bewerbungspraxis geht in die zehnte Runde Monster stellt die Studien Recruiting Trends 2013, Bewerbungspraxis 2013 und Recruiting Trends im Mittelstand 2013

Mehr

1) Wie bewerbe ich mich bei der DKMS?... 2. 2) Warum bewerbe ich mich über das Online-Portal?... 2

1) Wie bewerbe ich mich bei der DKMS?... 2. 2) Warum bewerbe ich mich über das Online-Portal?... 2 FAQs 1) Wie bewerbe ich mich bei der DKMS?... 2 2) Warum bewerbe ich mich über das Online-Portal?... 2 3) Wie lege ich mir ein Benutzerkonto im Online-Portal an?... 2 4) Wozu lege ich ein Benutzerkonto

Mehr

Vereinbarkeit von Beruf und Pflege

Vereinbarkeit von Beruf und Pflege Vereinbarkeit von Beruf und Pflege Repräsentative Befragung deutscher Unternehmen durchgeführt von der berufundfamilie ggmbh in Kooperation mit der GfK Frankfurt am Main, November 2011 Inhalt 1. Hintergrund

Mehr

RECRUITING & EMPLOYER BRANDING SOCIAL MEDIA MIT PROF. DR. HEIKE SIMMET HOCHSCHULE BREMERHAVEN

RECRUITING & EMPLOYER BRANDING SOCIAL MEDIA MIT PROF. DR. HEIKE SIMMET HOCHSCHULE BREMERHAVEN RECRUITING & EMPLOYER BRANDING MIT SOCIAL MEDIA Was heißt Employer Branding? Employer Branding ist die identitätsbasierte, intern wie extern wirksame Entwicklung zur Positionierung eines Unternehmens als

Mehr

WAS TUN, WENN DIE BEWERBER AUSBLEIBEN?

WAS TUN, WENN DIE BEWERBER AUSBLEIBEN? ICR, Institute for Competitive Recruiting, 2013 WAS TUN, WENN DIE BEWERBER AUSBLEIBEN? KANDIDATEN FINDEN UND ERFOLGREICH ANSPRECHEN OPTIMIERUNG DES PASSIVEN RECRUITINGS UND EINSTIEG INS ACTIVE SOURCING

Mehr

aim ad interim management ag

aim ad interim management ag aim ad interim management ag Die Ziele in weiter Ferne? Wir bringen Sie der Lösung näher! Marktbefragung Interim Management 2014 1 Findet man Interim Manager über Social Media? Eine Umfrage der aim ad

Mehr

Einfacher & besser rekrutieren via Netzwerke der Mitarbeiter

Einfacher & besser rekrutieren via Netzwerke der Mitarbeiter Einfacher & besser rekrutieren via Netzwerke der Mitarbeiter XING Next Level Recruiting, 23.09.15 Flurin Müller flurin.mueller@eqipia.com BuddyBroker AG 2015 Übersicht Workshop Agenda Vortrag «Chancen

Mehr

Franchising in Österreich 2015

Franchising in Österreich 2015 Franchising in Österreich 15 Ass.Prof. Dr. Dieter Scharitzer Institut für Marketing-Management Erhebungsdesign Telefonische Befragung von Mitgliedern und Nicht-Mitgliedern des ÖFV Erhebungszeitraum: 15

Mehr

Ergebnisse der Umfrage Online-Stellenanzeigen: Stand der Dinge, Herausforderungen und Lösungen

Ergebnisse der Umfrage Online-Stellenanzeigen: Stand der Dinge, Herausforderungen und Lösungen Ergebnisse der Umfrage Online-Stellenanzeigen: Stand der Dinge, Herausforderungen und Lösungen Agenda Vorgehensweise und Ziele Teilnehmerstruktur Ergebnisse hinsichtlich der Medienwahl Bedeutung und Beurteilung

Mehr

Der MoDerne IT-recruITer 2016

Der MoDerne IT-recruITer 2016 Der Moderne IT-Recruiter 2016 Autor: Matthias Schleuthner Wenn sich jemand mit IT-Recruiting und den Schwächen der klassischen Personalsuche auskennt, dann Matthias. Nachdem er einige Jahre als Personalberater

Mehr

gemeinsam. erfolgreich.

gemeinsam. erfolgreich. gemeinsam. erfolgreich. unsere tägliche arbeit. Als Experten im Recruiting besetzen wir Positionen mit qualifizierten Mitarbeitern & ausgewählten Spezialisten aus unterschiedlichen Branchen. Die Ansprache,

Mehr

Einstellung von Personalverantwortlichen zu familienbewussten Arbeitszeiten

Einstellung von Personalverantwortlichen zu familienbewussten Arbeitszeiten Einstellung von Personalverantwortlichen zu familienbewussten Arbeitszeiten Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Bundesverband der Personalmanager (BPM) HAM-90012-269-03-01-G_V2_IW.pptx

Mehr

Unser. Traineeprogramm. ist genau das, was. Du daraus machst. Trainee-Recruiting-Event Discover Vodafone 7./8. Juli 2011, Hirschburg/Königswinter

Unser. Traineeprogramm. ist genau das, was. Du daraus machst. Trainee-Recruiting-Event Discover Vodafone 7./8. Juli 2011, Hirschburg/Königswinter Unser Traineeprogramm ist genau das, was Du daraus machst. Trainee-Recruiting-Event Discover Vodafone 7./8. Juli 2011, Hirschburg/Königswinter Ein Netzwerker... findet seinen eigenen Weg. Nehmen Sie Ihre

Mehr

SUCCESS WITH PEOPLE SCHEIBERT & GRÄFE PERSONALBERATUNG GMBH

SUCCESS WITH PEOPLE SCHEIBERT & GRÄFE PERSONALBERATUNG GMBH SUCCESS WITH PEOPLE SCHEIBERT & GRÄFE PERSONALBERATUNG GMBH Inhalt Was können wir für Sie tun? Was können wir für Sie tun?......................3 Direktsuche...................................4 Anzeigen

Mehr

«TRUST MANAGEMENT CONSULTANTS» Kandidatenmarkt. Düsseldorf 17. Oktober 2016 Tak Win Cheng

«TRUST MANAGEMENT CONSULTANTS» Kandidatenmarkt. Düsseldorf 17. Oktober 2016 Tak Win Cheng «TRUST MANAGEMENT CONSULTANTS» Kandidatenmarkt Düsseldorf 17. Oktober 2016 Tak Win Cheng Gliederung (1) Definition Kandidatenmarkt (2) Aktuelle Situation in Deutschland (3) Stellenanzeige versus Direktansprache

Mehr

BERUF & SOZIALE NETZWERKE

BERUF & SOZIALE NETZWERKE KOSTENLOSE BASISAUSWERTUNG MAI 2011 BERUF & SOZIALE NETZWERKE Eine Befragung der in Kooperation mit personalmarketing2null unter 200 ausgewählten Studenten aus dem Netzwerk von www.studenten-meinung.de

Mehr

Internetnutzung von Ärzten in Europa s Big Five

Internetnutzung von Ärzten in Europa s Big Five Stand: 1. Juli 2009 Internetnutzung von Ärzten in Europa s Big Five Online-Studie Internetnutzung von Ärzten in Europa Das Internet hat in den letzten Jahren deutlich an Bedeutung gewonnen und wird vermutlich

Mehr

Zukunft Selbständigkeit

Zukunft Selbständigkeit Zukunft Selbständigkeit Eine repräsentative Umfrage der Amway GmbH 16. Juni 2009 1 Wie beeinflusst die Wirtschaftskrise die Einstellung der Deutschen zur Selbständigkeit? Dieser Frage ging das Direktvertriebsunternehmen

Mehr

www.firstbird.eu Recruiting für Pioniere.

www.firstbird.eu Recruiting für Pioniere. www.firstbird.eu firstbird 1 Recruiting für Pioniere. Selected from 500 startups across 65 nations - Microsoft Ventures - 2014 Top 3 Austrian Startups - Trend@ventures - 2014 Winner of the HR Innovation

Mehr

Das Image des Marketings

Das Image des Marketings Das Image des Marketings Eine Befragung von Mitarbeitern in den Bereichen Vertrieb, IT und Marketing sowie unter Geschäftsführern 23. August 2013 q3516/28676 Le Max-Beer-Str. 2/4 10119 Berlin Telefon:

Mehr

RECRUITING-ERFOLGE IM MITTELSTAND

RECRUITING-ERFOLGE IM MITTELSTAND RECRUITING-ERFOLGE IM MITTELSTAND 7 DINGE, DIE SIE VERBESSERN KÖNNEN WIEBKE ZUM HINGST MONSTER WORLDWIDE DEUTSCHLAND GMBH Monster MONSTER Erfinder des Online-Recruitings im Jahr 1994 20 Jahre Monster.com

Mehr

Verteilung nach Fächergruppen

Verteilung nach Fächergruppen Zwischenergebnisse Unsere Befragung befindet sich derzeit noch im Feld und täglich gewinnen wir neue TeilnehmerInnen. Bisher sind schon über 3000 vollständig ausgefüllten Fragebögen eingegangen. Die Befragten

Mehr

FAKT #7: SOCIALMEDIA PROFILE

FAKT #7: SOCIALMEDIA PROFILE Online Recruiting Praxis 2015 MITTELSTAND FAKT #7: SOCIALMEDIA PROFILE ZU WENIG KOMMUNIKATION AUF DEN SOZIALEN KANÄLEN SOCIAL MEDIA INDEX MITTELSTAND Recruiting Check Social Media Index Das Internet bietet

Mehr

Wolfgang Brickwedde. Candidate Experience verbessern mit Multi-Jobposting

Wolfgang Brickwedde. Candidate Experience verbessern mit Multi-Jobposting Wolfgang Brickwedde Candidate Experience verbessern mit Multi-Jobposting Agenda Candidate Experience & Multi-Jobposting Die Herausforderungen für Recruiter bei der Nutzung von Jobbörsen und E-Recruiting

Mehr

Führungskräfte online finden und gezielt ansprechen

Führungskräfte online finden und gezielt ansprechen S&P Unternehmerforum ist ein zertifizierter Weiterbildungsträger nach AZAV und DIN EN ISO 9001 : 2008. Wir erfüllen die Qualitäts-Anforderungen des ESF. Führungskräfte online finden und gezielt ansprechen

Mehr

Die JOBBÖRSE unter www.arbeitsagentur.de INFORMATIONEN FÜR ARBEITGEBER. Einfach und schnell Personal finden. Bundesagentur für Arbeit

Die JOBBÖRSE unter www.arbeitsagentur.de INFORMATIONEN FÜR ARBEITGEBER. Einfach und schnell Personal finden. Bundesagentur für Arbeit Die JOBBÖRSE unter www.arbeitsagentur.de INFORMATIONEN FÜR ARBEITGEBER Einfach und schnell Personal finden Bundesagentur für Arbeit NEuE WEgE für IhRE PERsONAlsuchE Schnelle Personalvermittlung bei größt

Mehr

AUSWERTUNGSERGEBNISSE ZUR ONLINE-UMFRAGE HINSICHTLICH SPONSORING IM NIEDERSÄCHSISCHEN AMATEUR-BASKETBALL

AUSWERTUNGSERGEBNISSE ZUR ONLINE-UMFRAGE HINSICHTLICH SPONSORING IM NIEDERSÄCHSISCHEN AMATEUR-BASKETBALL AUSWERTUNGSERGEBNISSE ZUR ONLINE-UMFRAGE HINSICHTLICH SPONSORING IM NIEDERSÄCHSISCHEN AMATEUR-BASKETBALL AUSGANGSSITUATION Erforschung des Status Quo des Sponsorings bei niedersächsischen Sportvereinen

Mehr

XING als professionelles Instrument für Karriere, Outplacement, Recruiting und Personalvermittlung nutzen...

XING als professionelles Instrument für Karriere, Outplacement, Recruiting und Personalvermittlung nutzen... XING als professionelles Instrument für Karriere, Outplacement, Recruiting und Personalvermittlung nutzen... Werthaltige Informationen, Tipps und Vorgehensweisen für Personalleiter, Personalvermittlungen,

Mehr

HR-Entscheiderbefragung Weiterbildung. Tabellenband. 22. Januar 2014 Q3728/29453 Kr/Os

HR-Entscheiderbefragung Weiterbildung. Tabellenband. 22. Januar 2014 Q3728/29453 Kr/Os HREntscheiderbefragung Weiterbildung Tabellenband 22. nuar 2014 Q3728/29453 Kr/Os MaxBeerStraße 2/4 19 Berlin Telefon: (0 30) 6 28 820 Telefax: (0 30) 6 28 824 00 EMail: info@forsa.de DATEN ZUR UNTERSUCHUNG

Mehr

STUDIE: Psychologische Verfahren der externen Personalauswahl aus Sicht der Bewerber

STUDIE: Psychologische Verfahren der externen Personalauswahl aus Sicht der Bewerber STUDIE: Psychologische Verfahren der externen Personalauswahl aus Sicht der Bewerber personnel insight Deinhardplatz 3 56068 Koblenz Tel.: 0261 9213900 nicole.broockmann@personnel-insight.de Theoretischer

Mehr

LVQ Lehr- und Versuchsgesellschaft für Qualität mbh Recruiting und Personalmarketing im Social Web

LVQ Lehr- und Versuchsgesellschaft für Qualität mbh Recruiting und Personalmarketing im Social Web Recruiting und Personalmarketing im Social Web Lehrgang Personalmanagement / Personalentwickler Referent: Martin Salwiczek Ablauf Recruiting heute Zahlen, Daten, Fakten Begrifflichkeiten: Recruiting, Social

Mehr

softgarden Presse Informationen

softgarden Presse Informationen softgarden Presse Informationen Über softgarden Die softgarden GmbH mit Sitz in Berlin und Saarbrücken wurde im Jahr 2000 gegründet. softgarden hat sich eine einfache Mission auf die eigene Fahne geschrieben:

Mehr

Social Media Personalmarketing Studie 2014

Social Media Personalmarketing Studie 2014 Social Media Personalmarketing Studie 2014 3. Auflage Juni 2014 Lehrstuhl Organisation & Personalmanagement Wiesbaden Business School Hochschule RheinMain University of Applied Sciences Wiesbaden Rüsselsheim

Mehr

Recruiting Trends 2015 Personalsuche aus Sicht von Unternehmen und Bewerbern

Recruiting Trends 2015 Personalsuche aus Sicht von Unternehmen und Bewerbern Recruiting Trends 2015 Personalsuche aus Sicht von Unternehmen und Bewerbern PROF. DR. TIM WEITZEL Otto-Friedrich-Universität Bamberg Frankfurt, 09. März 2015 Recruiting Trends DAS CHRIS-TEAM 2015 Prof.

Mehr

An der Hochschule Emden/Leer sind in Emden verschiedene Projektstellen zu besetzen.

An der Hochschule Emden/Leer sind in Emden verschiedene Projektstellen zu besetzen. An der Hochschule Emden/Leer sind in Emden verschiedene Projektstellen zu besetzen. Im Rahmen des BMBF 1 -Programms zur Verbesserung der Lehre führt die Hochschule Emden/Leer in ihren verschiedenen Studiengängen

Mehr

RECRUITING EXPERTS EXPERTEN- VERMITTLUNG RESSOURCE ZEIT EXPERTISE

RECRUITING EXPERTS EXPERTEN- VERMITTLUNG RESSOURCE ZEIT EXPERTISE RECRUITING EXPERTS EXPERTEN- VERMITTLUNG RESSOURCE ZEIT EXPERTISE IT EXPERTEN AUF ZEIT Als Systemhaus arbeiten wir seit der Gründung im Jahr 2000 auch mit selbständigen Spezialisten zusammen. Wir beschaffen

Mehr

ANGELN, WO DIE FISCHE SIND

ANGELN, WO DIE FISCHE SIND ANGELN, WO DIE FISCHE SIND In Facebook, XING & Co. auf Kandidatensuche LUCKAS - Fotolia.com 04.04.2014 1 Über mich Name: Frank Bärmann (@conpublica) Berater und Trainer im Bereich HR 2.0 (Social Media

Mehr

Wirkungen von Weiterbildungsmaßnahmen. Ergebnisse einer Längsschnitterhebung im Rahmen der ESF-Initiative weiter bilden

Wirkungen von Weiterbildungsmaßnahmen. Ergebnisse einer Längsschnitterhebung im Rahmen der ESF-Initiative weiter bilden Wirkungen von Weiterbildungsmaßnahmen Ergebnisse einer Längsschnitterhebung im Rahmen der ESF-Initiative weiter bilden Autorinnen: Barbara Mohr, Veronika Schlasze Mit der Initiative weiter bilden wollten

Mehr

Der Preis des Kostenlosen

Der Preis des Kostenlosen Der Preis des Kostenlosen Erste ausgewählte Ergebnisse der empirischen Untersuchung Peter Buxmann Jin Gerlach Helena Wenninger Fachgebiet Wirtschaftsinformatik Software Business & Information Management

Mehr