Bücher, Aufsätze, Diskussionsarbeiten

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bücher, Aufsätze, Diskussionsarbeiten"

Transkript

1 Publikationen im Zeitraum The control problem of the supervisory board in a manager-auditor-conflict in banking, in: International Journal of Multicriteria Decision Making, Vol. 5, 3/2015, S (zusammen mit J. Trockel) Productivity in Turkish and German Automotive Industries, in: Proceedings of the 6th International Congress on Entrepreneurship ICE'14, Bishkek/Kyrgyzstan 2014, S (zusammen mit O. Çoban und A. Sönmez) Sustainability in Supply Chains, Journal of Business Economics, Volume 84, Special Issue 5/2014 (Hrsg. zusammen mit R. Gössinger und G. Walther) Expansion of Production Capacities in Supply Chains in an Investment Game, in: Eighteenth International Working Seminar on Production Economics, Pre-Prints, Vol. 2, Innsbruck 2014, S (zusammen mit J. Trockel) Performance Management im Hochschulbereich, Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Special Issue 3/2013 (Hrsg. zusammen mit A. Dilger und H. Dyckhoff) Avoiding non-optimal management decisions by applying a three-person inspection game, in: European Journal of Operational Research, 226 (2013), S (zusammen mit J. Trockel) Anwendungen betriebswirtschaftlicher Forschung in der Praxis, Wiesbaden 2012 (Hrsg.) Applying a one-shot and infinite repeated inspection game to materials management, in: Central European Journal of Operations Research, Volume 21, 3/2013, Issue 2, S (zusammen mit J. Trockel) Measuring synergy effects of a Public Social Private Partnership (PSPP) project, in: International Journal of Production Economics, 140 (2012), S (zusammen mit A. Giese und B. Mohn) Von der Kundenintegration 1.0 zur Kundenintegration 2.0 Implikationen für Praxis und Forschung, in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Special Issue 5/2011, S (zusammen mit S. Fließ und F. Jacob) Kundenintegration 2.0, Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Special Issue 5/2011 (Hrsg. zusammen mit S. Fließ und F. Jacob) Optimal Lot Sizing in a Non-Cooperative Material Manager-Controller Game, in: International Journal of Production Economics, Vol. 133, 2011, S (zusammen mit J. Trockel) A game theoretical analysis of an extended manager-auditor-conflict, in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Special Issue 4/2011, S (zusammen mit J. Trockel) Beiträge zur Theorie der Unternehmung Horst Albach zum 80. Geburtstag, Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Special Issue 4/2011 (Hrsg.) Optimierung der allokativen und organisatorischen Effizienz von Dienstleistungsprozessen, in: Bruhn, M., und Hadwich, K. (Hrsg.): Dienstleistungsproduktivität, Band 1, Wiesbaden 2011, S (zusammen mit S. Fließ, M. Eggert und M. Wehler).

2 271. Der Einfluss von Vertrauen in einem Inspektionsspiel zwischen Disposition und Controlling, in: Nguyen, T. (Hrsg.): Mensch und Markt Die ethische Dimension wirtschaftlichen Handelns, Festschrift für Prof. Dr. Dr. h.c. Volker Arnold, Wiesbaden 2011, S (zusammen mit J. Trockel). Publikationen im Zeitraum Entwicklung einer Blanced Scorecard für eine kooperative Hersteller-Entsorger-Beziehung, in: Controlling, 12/2010, S (zusammen mit A. Giese und J. Trockel) Jubiläumsheft zum 80. Jahrgang, Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Special Issue 6/2010 (Hrsg.) Produktionsmanagement, 2. korr. und verb. Auflage, Berlin et al (zusammen mit A. Fistek und S. Stütz) Produktions- und Kostentheorie, 8. vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage, Berlin et al Erfassung von Synergieeffekten von Projekten des Public Social Private Partnership (PSPP), in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 09/2010, S (zusammen mit A. Fistek und B. Mohn) Mixed Methods in der Managementforschung, Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Special Issue 5/2010 (Hrsg. zusammen mit T. Wrona) Möglichkeiten und Grenzen einer Methodenintegration, in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Special Issue 4/2010, S (zusammen mit T. Wrona) Mixed Methods Konzeptionelle Überlegungen, Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Special Issue 4/2010 (Hrsg. zusammen mit T. Wrona) Technische Ineffizienz als Ergebnis rationalen Entscheidungsverhaltens, in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 05/2010, S (zusammen mit M. Lorth) Measuring Synergy Effects of Public Social Private Partnership (PSPP) Projects, in: Sixteenth International Working Seminar on Production Economics, Pre-Prints, Vol. 3, Innsbruck 2010, S (zusammen mit A. Fistek und B. Mohn) Auditing optimal lot sizes in the case of a repeated game, in: Sixteenth International Working Seminar on Production Economics, Pre-Prints, Vol. 3, Innsbruck 2010, S (zusammen mit J. Trockel) On the Technical (In)Efficiency of a Profit Maximum, in: International Journal of Production Economics, Volume 121 (2009), S (zusammen mit M. Lorth) Technische Ineffizienz als Ergebnis rationalen Entscheidungsverhaltens, in: Tscheulin, D. K., und Schüpbach, H. (Hrsg.): Verhaltenswissenschaftliche Grundlagen in ökonomischen Systemen, Berlin 2009, S Produktionsmanagement, Berlin et al (zusammen mit A. Fistek und S. Stütz).

3 256. Supply Chain Management, Berlin et al (zusammen mit A. Giese und H. Raubenheimer) Technical (In)Efficiency of Production Rate and Time Decisions, in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Special Issue 4/2009, S (zusammen mit M. Lorth) Rational Inefficiencies, Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Special Issue 4/2009 (Hrsg.) Der Einfluss von Kostenabweichungen auf Nash-Gleichgewichte in einem nicht-kooperativen Disponenten-Controller-Spiel, in: Fleischmann, B., et al. (Hrsg.): Operations Research Proceedings 2008, Berlin et al. 2009, S (zusammen mit J. Trockel) Ein erweitertes Bilanzierer-Prüfer-Spiel, in: Schäfer, K., et al. (Hrsg.): Risikomanagement und kapitalmarktorientierte Finanzierung Festschrift zum 65. Geburtstag von Bernd Rudolph, Frankfurt am Main 2009, S (zusammen mit J. Trockel) Der Einfluss von Kostenabweichungen auf das Nash-Gleichgewicht in einem nichtkooperativen Disponenten-Controller-Spiel, Diskussionsbeitrag Nr. 428, Hagen 2008 (zusammen mit J. Trockel) Produktionsfunktionen, in: Corsten, H., und Gössinger, R. (Hrsg.): Lexikon der Betriebswirtschaftslehre, München 2008, S Kostentheorie, in: Corsten, H., und Gössinger, R. (Hrsg.): Lexikon der Betriebswirtschaftslehre, München 2008, S Betrachtungen zur Optimalität technischer Ineffizienz, in: Bortfeldt, A., et al. (Hrsg.): Intelligent Decision Support Festschrift für Hermann Gehring, Wiesbaden 2008, S Betriebswirtschaftliche Zusatzausbildung - Grundlagen: Produktion und Beschaffung, 2. vollständig überarbeitete Auflage, Hagen Hochschulpolitik zwischen Eliteförderung und gesellschaftlichem Bildungsauftrag, in: Oehler, A., und Terstege, U. (Hrsg.): Finanzierung, Investition und Entscheidung, Einzelwirtschaftliche Analysen zur bank- und Finanzwirtschaft, Festschrift für Michael Bitz, Wien 2008, S (zusammen mit S. Blaga) Stockkeeping and controlling under game theoretic aspects, Diskussionsbeitrag der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft der FernUniversität in Hagen, Hagen 2008 (zusammen mit J. Trockel) Efficient Storage under the Aspect of Conflicting Priorities between Stockkeeping and Controlling, in: Fifteenth International Working Seminar on Production Economics, Pre- Prints, Vol. 3, Innsbruck 2008, S (zusammen mit J. Trockel) ERP-Systeme für Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen, Hagen 2008 (zusammen mit K.-M. Gubitz) Betriebswirtschaftliche Zusatzausbildung - Vertiefung: Produktionsmanagement, Hagen 2008.

4 Publikationen im Zeitraum Produktion I: Produktions- und Kostentheorie, 7. Auflage, Berlin et al Die Bedeutsamkeit ineffizienter Produktionspunkte für die gewinnmaximale Produktionsplanung, in: Corsten, H., und Missbauer, H. (Hrsg.): Produktions- und Logistikmanagement Festschrift für Günter Zäpfel zum 65. Geburtstag, München 2007, S (zusammen mit M. Lorth) Produktionsmanagement 1. Ansätze eines planungszentrierten Produktionsmanagements, I 2. Ansätze eines planungszentrierten Produktionsmanagements, II 3. Planungszentriertes Produktionsmanagement mit Hilfe von PPS-Systemen Hagen 2007 (zusammen mit A. Fistek und S. Stütz) Supply Chain Management 1. Einführung in das Supply Chain Management Allgemeine Grundlagen des Supply Chain Managements Strukturgerüst des Supply Chain Managements Strategische Überlegungen in Zulieferer-Abnehmer-Beziehungen 2. Planungsansätze des Supply Chain Managements Advanced Planning Systems Verfahren der Bedarfsplanung Transport und Distribution 3. Controlling des Supply Chain Managements Einführung: Begriffe, Aufgaben, Ziele Planungsinstrumente Kennzahlen und Kennzahlensysteme Hagen 2007 (zusammen mit A. Giese und H. Raubenheimer) Materialwirtschaft und Entsorgung 1. Materialwirtschaft Allgemeine Grundlagen der Materialwirtschaft Bestellmengen- und Losgrößenplanung Das Just-In-Time(JIT)-Prinzip in Produktion und Beschaffung Innerbetriebliche Materialbereitstellungs- und Standortplanung 2. Entsorgung Grundlagen der Entsorgung aus betriebswirtschaftlicher Sicht Modellierung betrieblicher Entsorgungsplanung Hagen 2007 (zusammen mit J. Trockel).

5 236. Produktionsplanung 1. Produktionsprogrammplanung Produktionsprogramme Kuppelproduktion 2. Mehrstufige Fertigung Mehrstufige Fertigung, Teil 1 Mehrstufige Fertigung, Teil 2 3. Ausgewählte Probleme der Produktionsplanung Reihenfolgeplanung Bereichsübergreifende Simultanplanung Organisation der Fertigung Hagen 2007 (zusammen mit A. Fistek) Theorie der Leistungserstellung 1. Grundlagen der Produktions- und Kostentheorie 2. Substitutionale Produktionsmodelle 3. Limitationale Produktionsmodelle mit direktem Input-Output-Bezug 4. Limitationale Produktionsmodelle mit indirektem Input-Output-Bezug Die Gutenberg-Produktionsfunktion Weitere Produktionsmodelle mit indirektem Input-Output-Bezug 5. Erweiterte Modelle der Produktions- und Kostentheorie Dynamische und stochastische Erweiterungen Umweltorientierte Erweiterungen Hagen 2007 (zusammen mit S. Stütz) Produktion, in: Handwörterbuch der Betriebswirtschaft, 6. Auflage, Stuttgart 2007, Sp Der ehrbare Kaufmann: Modernes Leitbild für Unternehmer?, Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Ergänzungsheft 1/2007 (Hrsg. zusammen mit Joachim Schwalbach) Taktische Fertigungstiefenplanung, in: Hausladen, I. (Hrsg.): Management am Puls der Zeit Strategien, Konzepte und Methoden Festschrift zum 65. Geburtstag von Horst Wildemann, München 2007, S (zusammen mit B. Wollseiffen) Gemeinsam auf dem Jakobsweg, 2. Auflage, Frankfurt am Main et al Bilanzpolitik und Wirtschaftsprüfung im Licht der Analyse neuerer spieltheoretischer Ansätze, in: Winkeljohann, N., et al. (Hrsg.): Rechnungslegung, Eigenkapital und Besteuerung Entwicklungstendenzen. Festschrift für Dieter Schneeloch zum 65. Geburtstag, München 2007, S (zusammen mit J. Trockel). Publikationen im Zeitraum Produktionstheorie, dynamische, in: Handelsblatt, Wirtschafts-Lexikon, Das Wissen der Betriebswirtschaftslehre, Band 9, Stuttgart 2006, S Produktionscontrolling, in: Handelsblatt, Wirtschafts-Lexikon, Das Wissen der Betriebswirtschaftslehre, Band 9, Stuttgart 2006, S

6 227 Karriere- und Einkommenseffekte der akademischen Weiterbildung dargestellt für Absolventen des wirtschaftswissenschaftlichen Zusatzstudiengangs für Ingenieure und Naturwissenschaftler am Fachbereich Wirtschaftswissenschaft der FernUniversität in Hagen, in: Weiß, M. (Hrsg.): Evidenzbasierte Bildungspolitik: Beiträge der Bildungsökonomie, Schriften des Vereins für Socialpolitik, Neue Folge Band 313, Berlin 2006, S (zusammen mit J. Bartels und Ch. v. Prümmer) Internes Rechnungswesen und funktionale Steuerung 1. Grundbegriffe und Systeme der Kosten- und Leistungsrechnung 2. Grundlagen der Leistungserstellung Einführung in die Produktionswirtschaft Einführung in die Produktions- und Kostentheorie Hagen 2006 (zusammen mit H. Raubenheimer) Simultaneous lot sizing and scheduling for multi-product multi-level production, in: International Journal of Production Economics, Volume 104, Issue 2, (2006), S (zusammen mit C. Stammen-Hegener) On the performance of universities in North Rhine-Westphalia, Germany: Government s redistribution of funds judged using DEA efficiency measures, in: European Journal of Operational Research, Volume 176, Issue 1, (2006), S On the Relevance of Technical Inefficiencies, Discussion Paper No. 387, Hagen 2006 (zusammen mit M. Lorth) Gemeinsam auf dem Jakobsweg, Frankfurt am Main et al Die Integration von Separierungs- und Aufarbeitungsprozessen in die optimale Demontageplanung, in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Ergänzungsheft 3/2005, S (zusammen mit A. Rudolph) Reverse Logistics II, Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Ergänzungsheft 4/2005 (Hrsg. zusammen mit J. Reese) Reverse Logistics I, Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Ergänzungsheft 3/2005 (Hrsg. zusammen mit J. Reese) Ein Ansatz zum General Lot Sizing and Scheduling Problem (GLSP) für die mehrstufige Fertigung, in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 09/2005, S (zusammen mit C. Stammen-Hegener) Übungsbuch zur Produktions- und Kostentheorie, 2. Auflage, Berlin et al (zusammen mit M. Lorth und S. Blaga) Produktion I: Produktions- und Kostentheorie, 6. Auflage, Berlin et al Publikationen im Zeitraum Strategische Anreizsetzung im Unternehmen, Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Ergänzungsheft 4/2004 (Hrsg. zusammen mit P.-J. Jost).

7 214. Capturing the Qualities of Students as Inputs and Outputs of Universities, in: Albers, S. (ed.): Cross-functional Innovation Management Perspectives from Different Disciplines, Wiesbaden 2004, S (zusammen mit S. Blaga) Dienstleistungsproduktion in Hochschulen Zur Beschreibung der Qualitäten der externen Faktoren "Studierende", in: Backes-Gellner, U., und Moog, P. (Hrsg.): Ökonomie der Evaluation von Schulen und Hochschulen, Schriften des Vereins für Socialpolitik, Neue Folge, Band 302, Berlin 2004, S (zusammen mit S. Blaga) Produktions- und Kostentheorie 1. Produktionstheorie 2. Kostentheorie Hagen 2004 (zusammen mit Ch. Huth und S. Stütz) Planungsprobleme in der Produktionswirtschaft Hagen 2004 (zusammen mit Ch. Huth und S. Stütz) Finanzwirtschaftliche Information, Anreizgestaltung und Kontrolle, Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Ergänzungsheft 2/2004 (Hrsg. zusammen mit B. Rudolph und W. Kürsten) A general model for extended strategic supply chain management with emphasis on product life cycles including development and recycling, in: International Journal of Production Economics, Volume 89, Issue 3 (2004), S (zusammen mit M. Stammen) The Performance of Universities in North Rhine-Westphalia - Comparison of a Distribution Solution and the Performance Criteria of a Data Envelopment Analysis, in: Gupta, S., und Garg, N. (eds.): Proceedings of the 2nd World POM Conference and the 15th Annual POM Conference, Cancun, Mexico, April 30 - May 3, 2004, 16 Seiten ohne Seitenangabe Produktion von Dienstleistungen, Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Ergänzungsheft 1/2004 (Hrsg. zusammen mit H. Wildemann) 206. Aktivitätsanalytische Überlegungen zu einer Theorie der Dienstleistungsproduktion, in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Ergänzungsheft 1/2004, S (zusammen mit S. Blaga) Kostenrechnung, 2. Auflage, Berlin et al (zusammen mit A. Fey, B. Heuft und Th. Pitz) Simultaneous Lot Sizing and Scheduling for Multi-Product Multi-Level Production, in: Grubbström, R. W., und Hinterhuber, H. H. (Hrsg.): 13th International Working Seminar on Production Economics, Igls/Innsbruck/Austria 2004, Pre-Prints, Vol. 2, Seite (zusammen mit C. Stammen-Hegener) Übungsbuch zur Produktions- und Kostentheorie, Berlin et al (zusammen mit M. Lorth und S. Blaga) Zur Leistung nordrhein-westfälischer Universitäten Gegenüberstellung einer Verteilungslösung und der Effizienzmaße einer Data Envelopment Analysis, in: Backes- Gellner, U., und Schmidtke, C. (Hrsg.): Hochschulökonomie Analysen interner Steuerungsprobleme und gesamtwirtschaftlicher Effekte, Schriften des Vereins für Socialpolitik, Neue Folge, Band 296, Berlin 2003, S

8 201. Strategic Supply Chain Management, A New Approach to Analyze Product Life Cycles, in: Fandel, G., et al. (Eds.): Modern Concepts of the Theory of the Firm, Berlin et al. 2003, S (zusammen mit M. Stammen) Elements of the Production of Services, in: Fandel, G., et al. (Eds.): Modern Concepts of the Theory of the Firm, Berlin et al. 2003, S (zusammen mit S. Blaga) Modern Concepts of the Theory of the Firm, Berlin et al (Hrsg. zusammen mit U. Backes-Gellner, M. Schlüter und J. E. Staufenbiel) Ökonomische Analyse von Governance-Strukturen, Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Ergänzungsheft 5/2003 (Hrsg. zusammen mit P.-J. Jost) Entwicklung eines Modells zur simultanen Losgrößen- und Reihenfolgeplanung bei einstufiger Mehrproduktfertigung, in: Jahnke, H., und Brüggemann, W. (Hrsg.): Betriebswirtschaftslehre und betriebliche Praxis, Festschrift für Horst Seelbach zum 65. Geburtstag, Wiesbaden 2003, S (zusammen mit C. Stammen-Hegener). Publikationen im Zeitraum Auswahl eines ERP-Systems für einen mittelständischen Automobilzulieferer, in: PPS Management, Zeitschrift für Produktionsplanung und - steuerung, 3/2002, S (zusammen mit J. Wolf) Produktionscontrolling, in: Küpper, H.-U., und Wagenhofer, A. (Hrsg.): Handwörterbuch Unternehmensrechnung und Controlling, 4. Aufl., Stuttgart 2002, Sp Erweiterung des strategischen Supply Chain Management um betriebliche Funktionen der Wertschöpfung, in: Albach, H., Kaluza, B., Kersten, W., (Hrsg.): Wertschöpfungsmanagement als Kernkompetenz, Wiesbaden 2002, S (zusammen mit M. Stammen) Extending strategic supply chain management by means of operational value-added functions, in: Pre-Prints, Vol. 3, Twelfth International Working Seminar on Production Economics, Innsbruck-Igls/Österreich 2002, S (zusammen mit M.Stammen) CAD-Marktstudie - Grundlagen, Methoden, Software, Marktanalyse, 2. vollst. überarbeitete und erweiterte Auflage, Hagen 2002 (zusammen mit P. François und K. Gubitz) CD-ROM "Produktions- und Kostentheorie interaktiv", Berlin et al (zusammen mit C. Hegener, V.L. Nguyen, B. Zurhausen) Die Prinzipal-Agenten-Theorie in der Betriebswirtschaftslehre - Produktion und Logistik, in: Jost, P.-J. (Hrsg.): Die Prinzipal-Agenten-Theorie in der Betriebswirtschaftslehre, Stuttgart 2001, S (zusammen mit M. Lorth) Einige produktionstheoretische Überlegungen zur Veröffentlichungstätigkeit eines Universitätsprofessors, Horst Albach zum 70. Geburtstag, in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 7/2001, S Multimedia in der Lehre: Entwicklungen und Wirtschaftlichkeitsaspekte, in: Ergänzungsheft Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 3/2001, S (zusammen mit C. Hegener).

9 187. Kostenrechnung 1. Einführung und Grundbegriffe zur Kosten- und Leistungsrechnung. Grundstruktur von Kostenrechnungssystemen 2. Systeme der Kosten- und Leistungsrechnung Hagen 2001 (zusammen mit B. Heuft, A. Paff und Th. Pitz) Stärkung der Disposition als Wettbewerbsfaktor in mittelständischen Unternehmen durch Enterprise Resource Planning (ERP)-Systeme, in: Sadowski, D. (Hrsg.): Entrepreneurial Spirits, Wiesbaden 2001, S IT-gestützte Entscheidungen bei der Einführung von PPS-Systemen, in: Jahnke, B./Wall, F. (Hrsg.): IT-gestützte betriebswirtschaftliche Entscheidungsprozesse, Wiesbaden 2001, S (zusammen mit P. François) Interdependencies between network and activity-analytical descriptions of production relationships in the implementation of large-scale projects - illustrated by textbook production, in: International Journal of Production Economics, Volume 70 (2001) S Redistribution of funds for teaching and research among universities: The case of North Rhine-Westphalia, in: European Journal of Operational Research, Volume 130 (2001), S (zusammen mit T. Gal). Publikationen im Zeitraum Teorija Wirobniztwa i Witrat, Takson, Kiew Verdeutlichung der Zusammenhänge betrieblicher Leistungserstellung durch Produktionsplanung und -steuerung, in: Festschrift zum 75-jährigen Bestehen der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Industriebezirk Bochum, Bochum 2000, S Redistribution of Funds for Teaching and Research among Universities, in: Haimes, Yacov Y., Steuer, Ralph E. (Hrsg.): Research and Practice in Multiple Criteria Decision Making, Proceedings of the XIVth International Conference on Multiple Criteria Decision Making (MCDM) 1998, Berlin 2000, S (zusammen mit T. Gal) Eine produktionstheoretisch fundierte Kostenrechnung für Hochschulen - dargestellt am Beispiel der FernUniversität Hagen, in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Ergänzungsheft 3/2000, S (zusammen mit A. Paff) Managerial disposition efficiency and performance efficiency in large-scale production projects, in: Shi, Y., Zeleny, M. (Hrsg.): New Frontiers of Decision Making for the Information Technology Era, Singapore 2000, S Betriebswirtschaftliche Ansprüche an die Planungsfunktionalität von PPS-Systemen und ihre Realisierungen, in: Werners, B., Gabriel, R. (Hrsg.): Fortgeschrittene Planungsfunktionalität aktueller PPS-Systeme, Arbeitsbericht Nr. 83 des Instituts für Unternehmensführung und Forschung, Bochum 2000, S Rationale Mittelverteilung in Hochschulen, Dialogbeitrag, in: DBW 2/00, S

10 175. Interdependencies between network and activity-analytical descriptions of production relationships in the implementation of large-scale projects, in: Pre-Prints, Vol. 2, Eleventh International Working Seminar on Production Economics, Innsbruck-Igls/Österreich 2000, S Interdependencies between network and activity-analytical descriptions of production relationships in the implementation of large-scale projects, in: Albach, H., et al. (Hrsg.): Theory of the firm, Berlin et al. 2000, S Portefeuilletheoretische Überlegungen zur Entscheidung über Eigenfertigung oder Fremdbezug, in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 12/1999, S (zusammen mit M. Lorth) Kostenrechnung, Berlin et al (zusammen mit B. Heuft, A. Paff und Th. Pitz) Separate versus Joint Inventories when Customer Demands are Stochastic, in: Leopold- Wildburger, U./Feichtinger, G./Kistner, K.-P. (Hrsg.): Modelling and Decisions in Economics, Heidelberg 1999, S (zusammen mit M. Lorth) Durchlaufterminierung und Kapazitätsabgleich in integrierten betrieblichen Softwarelösungen mit Schwerpunkt PPS - Ergebnisse einer Marktstudie, in: Nagel, K./Erben, R./ Piller, F. (Hrsg.): Produktionswirtschaft Perspektiven für die Fabrik der Zukunft, Wiesbaden 1999, S (zusammen mit P. François und K. Gubitz) Beziehungen zwischen netzplantechnischer und aktivitätsanalytischer Beschreibung von Produktionszusammenhängen bei der Erstellung von Großprojekten, in: Albach, H. (Hrsg.): Die Theorie der Unternehmung in Forschung und Praxis, Berlin et al. 1999, S Just-in-time-Logistik, in: Schulte, C. (Hrsg.): Lexikon der Logistik, München, Wien 1999, S Just-in-time-Anlieferungskonzepte, in: Weber, J./Baumgarten, H. (Hrsg.): Handbuch Logistik - Management von Material- und Warenflußproblemen, Stuttgart 1999, S Teorija Proiswodstwa i Isdjerschek, Takson, Kiew Leistungserstellung (Produktions- und Kostenaspekte), in: Kück, M. (Hrsg.): Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, 3. Auflage, Baden-Baden 1998, S (zusammen mit E. May) Exitos, perspectivas y aspectos críticos de la educación a distancia en ciencias económicas en la FernUniversität Hagen, in: Revista Iberoamericana de Educación a Distancia (RIED), Vol. 1, 1998 (zusammen mit H. Hoffmann und W. Streubel) Reform der Leitungsstruktur in Hochschulen, in: Forschung & Lehre, 7/1998, S Umverteilung der Mittel für Lehre und Forschung zwischen Universitäten, in: Kischka, P., Lorenz, H.-W., Derigs, U., Domschke, W., Kleinschmidt P., Möhring, R. (Hrsg.): Operations Research Proceedings 1997, Berlin et al. 1998, S (zusammen mit T. Gal) Funktionalreform der Hochschulleitung, in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 3/1998, S CD-ROM "Grundwissen Produktionswirtschaft", Hagen 1998.

11 Publikationen im Zeitraum Umverteilung der Mittel für Lehre und Forschung zwischen Universitäten, Diskussionsbeitrag Nr. 248, Hagen 1997 (zusammen mit T. Gal) PPS- und integrierte betriebliche Softwaresysteme - Grundlagen, Methoden, Marktanalyse, 2. Aufl., Berlin et al (zusammen mit P. François und K. Gubitz) Multiple Criteria Decision Making, Proceedings of the 12th International Conference, Berlin et al (zusammen mit T. Gal und Th. Hanne) Successes, prospects and critical aspects of distance teaching degree programmes in economics at the FernUniversität Hagen, in: "Innovation & Learning in Education", Vol 2 Issue , West Yorkshire/England Lead-Time scheduling and capacity balancing in PPC-Systems: Result of a market research, in: Artiba, A. (Hrsg.): Proceedings of the Workshop on Production Planning and Control, Mons 1996, S (zusammen mit P. François und K. Gubitz) Performance of the Peer Review Procedure at University - Results of an Empirical Analysis on Teaching Activities at the FernUniversität, in: Fandel, G., Bartz, R., und Nickolmann, F. (Hrsg.): University Level Distance Education in Europe: Assessment and Perspectives, Weinheim 1996, S University Level Distance Education in Europe: Assessment and Perspectives, Weinheim 1996 (Hrsg. zusammen mit R. Bartz und F. Nickolmann) Produktionstheorie, dynamische, in: Kern, W., Schröder, H.H. und Weber, J. (Hrsg.): Handwörterbuch der Produktionswirtschaft, 2. Aufl., Stuttgart 1996, Sp Analyse des computergestützten PPS-Systems MAPICS/DB, in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 12/1995, S (zusammen mit J. Schneider und S. Suma) Wirtschaftlichkeitsaspekte einer Hochschule: Inhalte einer gutachterlichen Stellungnahme über die FernUniversität, Weinheim 1995 (zusammen mit B. Heuft, B. Kraus, A. Paff, Th. Pitz und A. Rudolph) Gutachterliche Stellungnahme über die FernUniversität, Teil C: Entwurf eines Gebührensystems, Hagen 1995 (zusammen mit B. Heuft, B. Kraus, A. Paff, Th. Pitz und A. Rudolph) PPS-Systeme (Produktionsplanungs- und -steuerungssysteme), in: Zilahi-Szabo, M. G. (Hrsg.): Kleines Lexikon der Informatik, München-Wien 1995, S CAD-Marktstudie - Grundlagen, Methoden, Software, Marktanalyse, Hagen 1995 (zusammen mit P. François und K. Gubitz). Publikationen im Zeitraum Gutachterliche Stellungnahme über die FernUniversität, Teil A: Grundlagen und Ausgangsbedingungen; Teil B: Effizienz der Erstellung von Studienbriefen, Hagen 1994 (zusammen mit B. Heuft, B. Kraus, A. Paff, Th. Pitz und A. Rudolph).

12 145. PPS-Systeme - Grundlagen, Methoden, Software, Marktanalyse, Berlin et al (zusammen mit P. François und K. Gubitz) Betriebswirtschaftliche Zusatzausbildung - Vertiefung: Fertigung und Materialwirtschaft, Hagen Betriebswirtschaftliche Zusatzausbildung - Grundlagen: Kostenrechnungssysteme, Hagen 1994 (zusammen mit B. Heuft, A. Paff und Th. Pitz) Aktivitätsanalyse der Datenverarbeitung, in: Operations Research-Spektrum, Band 16, Heft 2, 1994, S (zusammen mit P. François) Betriebswirtschaftliche Zusatzausbildung - Teil I: Grundlagen, Kurs 8: Produktion und Beschaffung, Hagen Analysis of production planning and control (PPC) systems as an efficient combination of information activities, in: Operations Research-Spektrum, Band 15, Heft 4, 1994, S Erfolge, Perspektiven und kritische Aspekte des wirtschaftswissenschaftlichen Fernstudiums an der FernUniversität in Hagen, in: Ergänzungsheft Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 2/1994, S (zusammen mit H. Hoffmann und W. Streubel) Activity Analysis of Dynamic Lot-Sizing, in: Systems Analysis-Modelling Simulation, Vol. 12, No. 3-4/1993, S (zusammen mit P. François) Activity Analysis of Production Planning and Control (PPC) Systems, in: Pappas, I.A., und Tatsiopoulos, I.P., (Hrsg.): Advances in Production Management Systems, Amsterdam et al. 1993, S "Just-in-Time"-Logistik am Beispiel eines Zulieferbetriebs in der Automobilindustrie, in: Albach, H. (Hrsg.): Industrielles Management, Beschaffung-Produktion- Qualität-Innovation- Umwelt - Reader zur Industriebetriebslehre, Wiesbaden 1993, S (zusammen mit J. Reese) Just-in-Time-Produktion und -Beschaffung, Funktionsweise, Einsatzvoraussetzungen und Grenzen, in: Albach, H. (Hrsg.): Industrielles Management, Beschaffung-Produktion-Qualität- Innovation-Umwelt - Reader zur Industriebetriebslehre, Wiesbaden 1993, S (zusammen mit P. François) Information Production Functions in Dynamic Lot-Sizing, in: Fandel, G., Gulledge, Th., und Jones, A. (Hrsg.): Operations Research in Production Planning and Control, Berlin et al. 1993, S Operations Research in Production Planning and Control, Berlin et al (Hrsg. zusammen mit Th. Gulledge und A. Jones) Mehrfachzielsetzungen, in: Handwörterbuch der Betriebswirtschaft, Stuttgart 1993, Sp Das betriebswirtschaftliche Stichwort: "Lernprozesse in der Produktion", in: SIHK, Südwestfälische Wirtschaft, 7/92, S. 21.

13 130. Betriebswirtschaftstheorie II, Kurseinheit 1: Produktion und Materialwirtschaft, Doppelkurseinheit, Hagen 1992, (zusammen mit P. François) Analysis of Production Planning and Control (PPC) Systems as an Efficient Combination of Information Activities, in: Fandel, G., Gulledge, Th., und Jones, A. (Hrsg.): New Directions for Operations Research in Manufacturing, Berlin et al. 1992, S New Directions for Operations Research in Manufacturing, Berlin et al (Hrsg. zusammen mit Th. Gulledge und A. Jones) Stichwortaufsatz "Kostentheorie", in: Corsten, H. (Hrsg.): Lexikon der Betriebswirtschaftslehre, München-Wien 1992, S Leistungserstellung (Produktions- und Kostenaspekte), in: Kück, M. (Hrsg.): Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Baden-Baden 1992, S (zusammen mit E. May). Publikationen im Zeitraum Theory of Production and Cost, Berlin et al Aktivitätsanalyse der Produktionsplanung und -steuerung, in: Kistner, K.-P., und Schmidt, R. (Hrsg.): Unternehmensdynamik, Horst Albach zum 60. Geburtstag, Wiesbaden 1991, S Die Gutenberg-Produktionsfunktion, in: wisu, Das Wirtschaftsstudium, 7/1991, S Hierarchical Planning for Just-in-Time Deliveries, in: Fandel, G., und Gehring, H. (Hrsg.): Operations Research - Beiträge zur quantitativen Wirtschaftsforschung, Tomas Gal zum 65. Geburtstag, Berlin et al. 1991, S (zusammen mit J. Reese) Operations Research - Beiträge zur quantitativen Wirtschaftsforschung, Tomas Gal zum 65. Geburtstag, Berlin et al (Hrsg. zusammen mit H. Gehring) Just-in-Time logistics of a supplier in the car manufacturing industry, in: Grubbström, R.W., und Hinterhuber, H.H. (Hrsg.): Production Economics: Issues and Challenges for the 90's, Amsterdam et al. 1991, S (zusammen mit J. Reese) Just-in-Time logistics of a supplier in the car manufacturing industry, in: International Journal of Production Economics, 24 (1991), S (zusammen mit J. Reese) Das betriebswirtschaftliche Stichwort: "Beschäftigung und Arbeitsproduktivität im Werkzeugmaschinenbau", in: SIHK, Südwestfälische Wirtschaft, 3/91, S Modern Production Concepts - Theory and Applications, Berlin et al (Hrsg. zusammen mit G. Zäpfel) A Theoretical Basis for the Rational Formation of Production Planning and Control (PPC) Systems, in: Fandel, G., und Zäpfel, G. (Hrsg.): Modern Production Concepts - Theory and Applications, Berlin et al. 1991, S

14 115.. Bedeutung der ökonomischen Theorie für das betriebswirtschaftliche Gebiet der Produktion, in: Ordelheide, D., Rudolph, B., und Büsselmann E. (Hrsg.): Betriebswirtschaftslehre und ökonomische Theorie, Stuttgart 1990, S Group Decision Making: Methodology and Applications, in: Bana e Costa, C.A. (Hrsg): Readings in Multiple Criteria Decision Aid, Berlin et al. 1990, S Just-in-Time-Logistik, Lehrfilm für Studium und Management, mit Begleittext, Teil 1: Konzepte, Teil 2: Fallstudien, Wiesbaden 1990 (zusammen mit P. François und W. Laaser) Das betriebswirtschaftliche Stichwort: "Automation und Flexibilität in der Fertigung", Teil II, in: SIHK, Südwestfälische Wirtschaft, 10/1990, S Das betriebswirtschaftliche Stichwort: "Automation und Flexibilität in der Fertigung", Teil I, in: SIHK, Südwestfälische Wirtschaft, 9/1990, S Aktivitätsanalytische Fundierung der Produktionstheorie, Diskussionsbeitrag Nr. 157, Hagen Industrielle Produktionsentwicklung - Eine empirisch-deskriptive Analyse ausgewählter Branchen, Berlin et al (zusammen mit H. Dyckhoff und J. Reese) Das betriebswirtschaftliche Stichwort: "Einsatz von Robotern", in: SIHK, Südwestfälische Wirtschaft, 4/90, S Wirtschaftlichkeitsaspekte der Just-in-Time-Lieferung, in: Kistner, K.-P., Ahrens, J.H., Feichtinger, G., Minnemann, J., und Streitferdt, L. (Hrsg.): Operations Research Proceedings 1989, Berlin et al. 1990, S (zusammen mit P. François und E. May) Neuere Entwicklungen auf dem Gebiet der materialwirtschaftlichen Logistik, in: Kistner, K.- P., Ahrens, J.H., Feichtinger, G., Minnemann, J., und Streitferdt, L., Operations Research Proceedings 1989, Berlin et.al. 1990, S. 235 (zusammen mit P. François). Publikationen im Zeitraum Capacity Planning of Diagnosis Systems in Hospitals, in: Engineering Costs and Production Economics, 17/1989, S (zusammen mit H. Hegemann) Cost Minimization in a Firm's Power Station, in: Systems Analysis-Modelling-Simulation, 11/ , S (zusammen mit J. Reese) Capacity Planning of Diagnosis Systems in Hospitals, in: Grubbström, R.W., und Hinterhuber, H.H. (Hrsg.): Production Economics: State-of-the-Art and Perspectives, Amsterdam et al. 1989, S (zusammen mit H. Hegemann) Das betriebswirtschaftliche Stichwort: "Chaotische Lagerhaltung", in: SIHK, Südwestfälische Wirtschaft, 6/1989, S Just-in-Time-Produktion und -Beschaffung, Funktionsweise, Einsatzvoraussetzungen und Grenzen, in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 5/1989, S (zusammen mit P. François).

15 100. "Just-in-Time"-Logistik am Beispiel eines Zulieferbetriebs in der Automobilindustrie, in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 1/1989, S (zusammen mit J. Reese). 99. Stichwort "Spieltheorie", in: Szyperski, N., und Winand, U. (Hrsg.): Handwörterbuch der Planung, Stuttgart 1989, Sp Das betriebswirtschaftliche Stichwort: "Qualitätszirkel", in: SIHK, Südwestfälische Wirtschaft, 12/1988, S Optimal Program Planning in Joint Production, in: Fandel, G., Dyckhoff, H., und Reese, J. (Hrsg.): Essays on Production Theory and Planning, Berlin et al. 1988, S Optimal Heat-Matched Cogeneration of Energy in a Firm Owned Power Station - A Case Study, in: Fandel, G., Dyckhoff, H., und Reese, J. (Hrsg.): Essays on Production Theory and Planning, Berlin et al. 1988, S (zusammen mit J. Reese). 95. Effects of Call-Forward Delivery Systems on Supplier's Serial per Unit Costs, in: Fandel, G., Dyckhoff, H., und Reese, J. (Hrsg.): Essays on Production Theory and Planning, Berlin et al. 1988, S (zusammen mit P. François und E. May). 94. Rational Material Flow Planning with MRP and Kanban, in: Fandel, G., Dyckhoff, H., und Reese, J. (Hrsg.): Essays on Production Theory and Planning, Berlin et al. 1988, S (zusammen mit P. François). 93. Organization and Planning of Vehicle Utilization in a Chemical Firm, in: Fandel, G., Dyckhoff, H., und Reese, J. (Hrsg.): Essays on Production Theory and Planning, Berlin et al. 1988, S (zusammen mit J. Reese). 92. Essays on Production Theory and Planning, Berlin et al (Hrsg. zusammen mit H. Dyckhoff und J. Reese). 91. Auswirkungen der Lieferabrufsysteme in der Automobilindustrie auf die Serienstückkosten der Zulieferer, in: Lücke, W. (Hrsg.): Betriebswirtschaftliche Steuerungs- und Kontrollprobleme, Wiesbaden 1988, S Das betriebswirtschaftliche Stichwort: "Belastungsorientierte Auftragsfreigabe", in: SIHK, Südwestfälische Wirtschaft, 6/1988, S On Capacity Planning of Diagnosis Systems in Hospitals, in: Fandel, G. (Hrsg.): Management Problems in Health Care, Berlin et al. 1988, S (zusammen mit H. Hegemann). 88. Approaches to the Planning of the Optimal Supply of Beds in Hospitals, in: Fandel, G. (Hrsg.): Management Problems in Health Care, Berlin et al. 1988, S (zusammen mit E. Schmidt). 87. Special Problems of Resource Planning in Hospitals, in: Fandel, G. (Hrsg.): Management Problems in Health Care, Berlin et al. 1988, S Planning and Organization of Economic Units in the Field of Out-Patient Medical Care, in: Fandel, G. (Hrsg.): Management Problems in Health Care, Berlin et al. 1988, S (zusammen mit A. Prasiswa). 85. Management Problems in Health Care, Berlin et al

16 84. Das betriebswirtschaftliche Stichwort: "Hierarchische Produktionsplanung", in: SIHK, Südwestfälische Wirtschaft, 1/1988, S Kostenminimale Kraftwerksteuerung in einem Industriebetrieb, in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 1/1988, S (zusammen mit J. Reese). Publikationen im Zeitraum Surplus or Disposal Quantities in Optimal Program Planning in Joint Production, in: Engineering Costs and Production Economics, 12/1987, S MCDM in Hospital Planning, in: Archiwum Automatyki i Telemechaniki, Band 32, Heft 4, Warschau 1987, S (zusammen mit H. Hegemann). 80. Surplus or Disposal Quantities in Optimal Program Planning in Joint Production, in: Grubbström, R.W., Hinterhuber, H.H., und Lundquist, J. (Hrsg.): Recent Developments in Production Economics, Amsterdam et al. 1987, S Betriebswirtschaftstheorie - Produktions- und Kostentheorie, Hagen 1987 (zusammen mit E. May). 78. Das betriebswirtschaftliche Stichwort: "Computer-Integrierte Fertigungs-Systeme (CIMS)", in: SIHK, Südwestfälische Wirtschaft, 8/1987, S Organisatorischer Rahmen beschränkt Eignung der Stichprobeninventur, in: Maschinenmarkt, 7/1987, S (zusammen mit H. Dyckhoff). 76. MCDM in Hospital Planning, in: Sawaragi, Y., Inoue, K., und Nakayama, H. (Hrsg.): Toward Interactive and Intelligent Decision Support Systems, Volume 1, Berlin et al. 1987, S (zusammen mit H. Hegemann). 75. Stichwortbeiträge zum Gebiet der Produktion und Kosten, in: Vahlens Großes Wirtschaftslexikon, München Produktion I: Produktions- und Kostentheorie, Berlin et al. 1. Aufl. 1987, 2. Aufl. 1989, 3. Aufl. 1991, 4. Aufl. 1994, 5. Aufl. 1996, 6. Aufl. 2005, 7. Aufl. 2007, 8. Aufl Das betriebswirtschaftliche Stichwort: "Flexible Fertigungssysteme", in: SIHK, Südwestfälische Wirtschaft, 2/1987, S Kapazitätssteuerung im Krankenhaus - Ein Ansatz zur Verbesserung der Kapazitätsauslastung in der klinischen Diagnostik, in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 11/1986, S (zusammen mit H. Hegemann).

17 71. Das betriebswirtschaftliche Stichwort: "KANBAN", in: SIHK, Südwestfälische Wirtschaft, 10/1986, S A Queueing Theoretic Model for Planning Diagnosis Systems in Hospitals, in: Fandel, G., Grauer, M., Kurzhanski, A., und Wierzbicki, A.P. (Hrsg.): Large-Scale Modelling and Interactive Decision Analysis, Berlin et al. 1986, S (zusammen mit H. Hegemann). 69. Large-Scale Modelling and Interactive Decision Analysis, Berlin et al (Hrsg. zusammen mit M. Grauer, A. Kurzhanski und A.P. Wierzbicki). 68. Zur Kapazitätsplanung von Diagnosesystemen in Krankenhäusern, in: Streitferdt, L., Hauptmann, H., Marusev, A.W., Ohse, D., und Pape, U. (Hrsg.): Operations Research Proceedings 1985, Papers of the 14th Annual Meeting, Vorträge der 14. Jahrestagung, Berlin et al. 1986, S (zusammen mit H. Hegemann). 67. On the Applicability of Group Decision Making Concepts to Wage Bargaining, in: Systems Analysis-Modelling-Simulation, 3/1986, S Publikationen im Zeitraum Betriebswirtschaftslehre in Industrie und Dienstleistung - Funktionsbereich einer wissenschaftlichen Disziplin, in: Contacte, Zeitschrift für Studenten der Fernuniversität, Hagen 1985, S , Betriebswirtschaftslehre des Industrie- und Dienstleistungsbetriebs, in: Jahrbuch 1985 der Gesellschaft der Freunde der Fernuniversität, Hagen 1985, S (zusammen mit J. Reese). 64. Das betriebswirtschaftliche Stichwort: "Optimale Losgröße - Materialfluß in der Fertigung richtig gestalten", in: SIHK, Südwestfälische Wirtschaft, 11/1985, S On the Applicability of Group Decision Making Concepts to Wage Bargaining, in: Sydow, A., Thoma, M., und Vichnevetsky, R. (Hrsg.): Systems Analysis and Simulation 1985, Band I, S Game and Bargaining Solutions for Group Decision Problems, in: Grauer, M., Thompson, M., und Wierzbicki, A.P. (Hrsg.): Plural Rationality and Interactive Decision Processes, Berlin et al. 1985, S Organisation und Planung des Fahrzeugeinsatzes in einem Chemieunternehmen, in: Operations Research-Spektrum, Band 7, Heft 2, 1985, S (zusammen mit J. Reese). 60. On the Applicability of Game-Theoretic and Bargaining Methods to a Wage Bargaining Problem, in: Fandel, G., und Spronk, J. (Hrsg.): Multiple Criteria Decision Methods and Applications, Berlin et al. 1985, S Decision Concepts for Organizations, in: Fandel, G., und Spronk, J. (Hrsg.): Multiple Criteria Decision Methods and Applications, Berlin et al. 1985, S MCDM on its Way to Maturity, in: Fandel, G., und Spronk, J. (Hrsg.): Multiple Criteria Decision Methods and Applications, Berlin et al. 1985, S. 1-8 (zusammen mit J. Spronk).

18 57. Multiple Criteria Decision Methods and Applications, Berlin et al (Hrsg. zusammen mit J. Spronk). 56. On the Applicability of Group Decision Making Concepts to Wage Bargaining, in: Haimes, Y.Y., und Chankong, V. (Hrsg.): Decision Making with Multiple Objectives, Berlin et al. 1985, S Stichprobeninventur, Zur Problematik der Anwendung in der Praxis, in: Die Betriebswirtschaft, 3/1985, S (zusammen mit H. Dyckhoff und H.-H. Müller). 54. Die Erfassung produktiver Gesetzmäßigkeiten durch Technologien, in: Wirtschaftswissenschaftliches Studium, 2/1985, S Lines of Development in Multiple Criteria Decision Making, in: Systems Analysis-Modelling- Simulation, 3/1984, S Lines of Development in Multiple Criteria Decision Making, in: Davidov, D., und Stantchev, I. (Hrsg.): Sovremennie metodi prinjatija reschenije, Moskau 1984, S Begriff, Ausgestaltung und Instrumentarium der Unternehmensplanung, in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 5/1983, S Einsatzmöglichkeiten des Operations Research auf dem Gebiet der Marketing-Logistik, Teil 2, in: Marketing, 3/1983, S Einsatzmöglichkeiten des Operations Research auf dem Gebiet der Marketing-Logistik, Teil 1, in: Marketing, 2/1983, S Publikationen im Zeitraum Universite Kaynaklarinin Arastirma ve Egitim Arasinda Dagiliminda Cokamacli Programlama Algoritmasi, in: Journal of the Faculty of Business Administration of Istanbul University, 1982, S On the Applicability of the Nash-Solution and the Zeuthen-Theorem to Wage Bargaining Processes, in: Grauer, M., Lewandowski, A., und Wierzbicki, A.P. (Hrsg.): Multiobjective and Stochastic Optimization, Berlin et al. 1982, S Entscheidungskonzepte für einzelwirtschaftliche Organisationen, in: Information in der Wirtschaft, Verhandlungen auf der Arbeitstagung des Vereins für Socialpolitik, Gesellschaft für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Graz 1981, S Operations Research Proceedings 1981, Papers of the Annual Meeting, Vorträge der Jahrestagung, Berlin et al (Hrsg. zusammen mit J. Bloech, B. Fleischmann, O. Seifert, H. Weber). 44. Zur Planung und Organisation wirtschaftlicher Betriebseinheiten im ambulanten medizinischen Versorgungsbereich, in: Operations Research-Spektrum, Band 4, Heft 1, 1982, S (zusammen mit A. Prasiswa).

19 43. Das wirtschaftswissenschaftliche Fernstudium an der Fernuniversität Hagen, in: Betriebswirtschaftliche Hochschulausbildung, Neue Formen - Experimente - Praxisbezug, Ergänzungsheft Zeitschrift für Betriebswirtschaft 1/1982, S Zur Anwendbarkeit spiel- und aushandlungstheoretischer Lösungsansätze auf Prozesse der Tarifverhandlung, in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 10/1981, S Decision Concepts for Organizations, in: Morse, J.N. (Hrsg.): Organizations: Multiple Agents with Multiple Criteria, Berlin et al. 1981, S Zur Entwicklung des Operations Research seit 1960 in den USA und der Bundesrepublik Deutschland - Versuch eines Überblicks -, Teil I, Diskussionsbeitrag Nr. 50, Hagen 1981 (zusammen mit H. Hegemann und J. Reese). 39. Operations Research Proceedings 1980, Papers of the Annual Meeting, Vorträge der Jahrestagung, Berlin et al (Hrsg. zusammen mit D. Fischer, H.-Chr. Pfohl, K.-P. Schuster, J. Schwarze). 38. Zur Berücksichtigung von Überschuß- bzw. Vernichtungsmengen in der optimalen Programmplanung bei Kuppelproduktion, in: Brockhoff, K., und Krelle, W. (Hrsg.): Unternehmensplanung, Berlin et al. 1981, S Entscheidungskonzepte für Gruppen und Organisationen und ihre Anwendung auf Prozesse der Tarifverhandlung, Diskussionsbeitrag Nr. 44, Hagen Entwicklungslinien in der Entscheidungstheorie bei mehrfachen Zielsetzungen, in: Internationale Betriebswirtschaftslehre, Ergänzungsheft Zeitschrift für Betriebswirtschaft 1/1981, S Teilebedarfsrechnung in der Mehrstufenfertigung, in: Wirtschaftswissenschaftliches Studium, 10/1980, S Perspectives of the Development in Multiple Criteria Decision Making, in: Fandel, G., und Gal, T. (Hrsg.): Multiple Criteria Decision Making - Theory and Application -, Berlin et al. 1980, S. IX-XVI. 33. Multiple Criteria Decision Making - Theory and Application -, Berlin et al (Hrsg. zusammen mit T. Gal). 32. Zum Stand der betriebswirtschaftlichen Theorie der Produktion, in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 1/1980, S Publikationen im Zeitraum Studienreform, in: Gablers Wirtschaftslexikon, 10. Auflage, Band 2, Wiesbaden 1979, Sp Produktionsplanung Produktions- und Lagerplanung Reihenfolgeplanung Innerbetriebliche Standortplanung

20 Bereichsübergreifende Simultanmodelle Hagen Sonderprobleme der Produktionstheorie Mehrstufige Fertigung, Teil 1 Mehrstufige Fertigung, Teil 2 Organisation der Fertigung Produktionsprogramme Dynamische Produktionstheorie Hagen Zur Formulierung und Lösung organisatorischer Entscheidungsprobleme, in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 7/1979, S Zur Theorie der Optimierung bei mehrfachen Zielsetzungen, in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 6/1979, S O teorii prinjatija reschenij pri mnogich kriterijach, in: Statistitscheskie Modeli, Moskau 1979, S (zusammen mit J. Wilhelm). 25. Spiel- und aushandlungstheoretische Beiträge zur optimalen Entscheidung in Organisationen, in: Proceedings in Operations Research, Nr. 8, Würzburg-Wien 1979, S Optimale Entscheidungen in Organisationen, Berlin et al Kostentheorie Grundlagen der Kostentheorie und die Minimalkostenkombination Kostenfunktionen auf der Basis von Produktionsfunktionen Innerbetriebliche Verrechnungspreise Anpassungsprozesse in der Produktions- und Kostentheorie Planungsprobleme in der Produktions- und Kostentheorie Hagen Grundlagen der Produktionstheorie Erkenntnisbereich der Produktions- und Kostenwirtschaft und deren historische Entwicklung Technologien Limitationale Produktionsfunktionen Substitutionale Produktionsfunktionen Empirische Geltung von Produktionsfunktionen und Engineering Production Functions Hagen Chancen des Hochschulrahmengesetzes zur Studienreform in den Wirtschaftswissenschaften, in: Der Volks- und Betriebswirt, 11/1978, S Ansätze zur Weiterentwicklung von Strukturelementen und Organisationsstrukturen für dreiund vierjährige Studiengänge in den Wirtschaftswissenschaften, in: Die Neue Hochschule, 6/1978, S Hochschulplanung, Baden-Baden 1978 (zusammen mit H. Albach und W. Schüler).

Anhang 1.3: Minor Bankbetriebslehre (24 LP) Prüfungs - form KL 6 24

Anhang 1.3: Minor Bankbetriebslehre (24 LP) Prüfungs - form KL 6 24 Anhang 1: Nebenfach Betriebswirtschaftslehre 24 Anhang 1.1: Minor Accounting (24 ) Betriebswirtschaftliche Steuerlehre I Betriebswirtschaftliche Steuerlehre II International Taxation Internationale Rechnungslegung

Mehr

Positivliste für Module

Positivliste für Module Prüfungsamt Positivliste für Module Erwerb eines Leistungsnachweises über ein nicht-mathematisches Mastermodul (10 ECTS) im Studiengang Master of Science in Mathematik Im Rahmen des Masterstudiengangs

Mehr

Department of Department of Department of. Technology and Operations Management. Department of Managerial Economics

Department of Department of Department of. Technology and Operations Management. Department of Managerial Economics Die organisatorische Verteilung Struktur nach der Studiengängen Mercator School of Department of Department of Department of Accounting and Finance Technology and Operations and Marketing Accounting and

Mehr

Master of Science Business Administration

Master of Science Business Administration Master of Science Business Administration Abbildung der Studiengangstrukturen PO 2015 Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um vorläufige Übersichten der Studienstruktur handelt, die das WiSo-Studienberatungszentrum

Mehr

Bachelor of Science. Business Administration

Bachelor of Science. Business Administration Bachelor of Science Business Administration Media and Technology Abbildung der Studiengangstrukturen PO 2015 Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um vorläufige Übersichten der Studienstruktur handelt,

Mehr

Jahresverzeichnis PDF

Jahresverzeichnis PDF Verlag Jahresverzeichnis/ VolumeList Jahresverzeichnis PDF Bibliothek (Hardcopy) von bis von bis von bis Betriebswirt (Der Betriebswirt) Deutscher Betriebswirte Verlag 2006 2013 2000 2013 Controlling Beck

Mehr

Employment Law. Business Taxation. Volkswirtschaftslehre und Volkswirtschaftspolitik. Economic Theory and Policy

Employment Law. Business Taxation. Volkswirtschaftslehre und Volkswirtschaftspolitik. Economic Theory and Policy Betriebswirtschaftslehre (BWL) Business Studies Pflichtfächer Compulsory Subjects Betriebsstatistik Buchführung und Bilanzierung Datenverarbeitung Finanz- und Investitionswirtschaft Französisch Grundlagen

Mehr

Master of Science Business Administration

Master of Science Business Administration Master of Science Business Administration Marketing Abbildung der Studiengangstrukturen PO 2015 Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um vorläufige Übersichten der Studienstruktur handelt, die das WiSo-Studienberatungszentrum

Mehr

Deutsch-Französisches Management

Deutsch-Französisches Management Studienplan für den Master-Studiengang Deutsch-Französisches Management 2014/15 Änderungen vorbehalten Modulgruppe A: Interkultureller Bereich (24 LP) A.1 Wirtschaftssprachen (max. 8 LP) Englisch Business

Mehr

Major / Minor Operations & Information Management (O&IM)

Major / Minor Operations & Information Management (O&IM) Major / Minor Operations & Information (O&IM) Ich möchte ein neues Handy! Hallo Apple, ich möchte ein neues iphone! Hallo Zulieferer, ich brauche für mein iphone Rohstoffe und Ressourcen! Material Information

Mehr

Veranstaltungsplanung im Hohenheimer Management-Master, Stand 10/2014

Veranstaltungsplanung im Hohenheimer Management-Master, Stand 10/2014 Veranstaltungsplanung im Hohenheimer -Master, Stand 10/2014 Inhalt Allgemeine Hinweise zur Veranstaltungsübersicht... I Grundlegender Masterbereich (gültig ab Jahrgang 2012)... 1 Advanced Topics of Health

Mehr

Vorlesung Supply Chain Management II (SCM II) WT 2014

Vorlesung Supply Chain Management II (SCM II) WT 2014 Vorlesung Supply Chain Management II (SCM II) WT 2014 Zielgruppe: Die Veranstaltung richtet sich an alle Studierenden im 11. Trimester des Master WOW des Vertiefungsfelds Management marktorientierter Wertschöpfungsketten,

Mehr

Recent Advances in Business Computing and Operations Research (RAIBCOR)

Recent Advances in Business Computing and Operations Research (RAIBCOR) Recent Advances in Business Computing and Operations Research (RAIBCOR) Prof. Dr. Stefan Bock 31.10.2008 / 07.11.2008 Bergische Universität Wuppertal Wirtschaftsinformatik und Operations Research Agenda

Mehr

Recent Advances in Business Computing and Operations Research (RAIBCOR)

Recent Advances in Business Computing and Operations Research (RAIBCOR) Recent Advances in Business Computing and Operations Research (RAIBCOR) Prof. Dr. Stefan Bock Wirtschaftsinformatik und Operations Research Schumpeter School of Business and Economics 21. Oktober 2011

Mehr

A Studienablaufplan insgesamt

A Studienablaufplan insgesamt A Studienablaufplan insgesamt 1. Semester 2. Semester 6 Pflichtmodule (30 ECTS) 6 Wahlpflichtmodule (30 ECTS) 120 ECTS Grand Ecrit: Strategieprojekt (5 ECTS) Sésame: Beratungsprojekt mit Unternehmensbezug

Mehr

Masterstudium General Management

Masterstudium General Management Masterstudium General Management (gültig ab 01.10.2015) Name: Matr.Nr.: Tel.Nr: email: 1. Pflichtfächer/-module (48 ECTS) "General Management Competence" Strategic Management ( ECTS) Prüfung KS Master

Mehr

Stand: 19.06.2015. Datum Uhrzeit Modulnummer Modulname Recht 2: Wirtschaftsrecht: Grundlagen des Bürgerlichen Rechts und Handelsrecht.

Stand: 19.06.2015. Datum Uhrzeit Modulnummer Modulname Recht 2: Wirtschaftsrecht: Grundlagen des Bürgerlichen Rechts und Handelsrecht. Datum Uhrzeit Modulnummer Modulname Recht 2: Wirtschaftsrecht: Grundlagen des Bürgerlichen Rechts und 1420 Handelsrecht 5501-090 Recht I: Zivilrecht I 5501-140 Recht 2: Wirtschaftsrecht 5510-080 Recht

Mehr

Cluster Operations & Information Management (O&IM) (Studiencluster Logistics & Information)

Cluster Operations & Information Management (O&IM) (Studiencluster Logistics & Information) Cluster Operations & Information (O&IM) (Studiencluster Logistics & Information) Operations & Information (O&IM) Operations Gestaltung und von Produktionsund Dienstleistungsprozessen sowie systemen Anforderungen

Mehr

Produktions-Management

Produktions-Management Produktions-Management Grundlagen der Produktionsplanung und-steuerung von Dr. Stefan Kiener Dr. Nicolas Maier-Scheubeck Prof. Dr. Robert Obermaier und Dr. Manfred Weiß 10., verbesserte und erweiterte

Mehr

Also known as 'Industrial placement' of 'practical placement' 2. Praxissemester Gesamt 2nd Practical semester

Also known as 'Industrial placement' of 'practical placement' 2. Praxissemester Gesamt 2nd Practical semester Wirtschaftingeneurwesen Industrial Engineering 2. Praxissemester Gesamt 2nd Practical semester 2. Praxissemester praktischer Teil 2nd Practical semester practical part Allgemeine Betriebswirtschaftslehre

Mehr

Gliederung + Literatur. zur Lehrveranstaltung

Gliederung + Literatur. zur Lehrveranstaltung Gliederung + Literatur zur Lehrveranstaltung Materialwirtschaft Logistik [4SWS] Prof. Dr.-Ing. W. Petersen Stand März 2012 MWL_4_copy_shop_Mar_ 2012.odt - a - Inhaltsverzeichnis Materialwirtschaft und

Mehr

RZ Karlsruhe. RZ Hannover. RZ Hamburg. Herford. Krefeld

RZ Karlsruhe. RZ Hannover. RZ Hamburg. Herford. Krefeld Mentorielle Betreuung der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft FernUni WS 2015 (Stand: 29.09.2015) = in diesen Regional- und Studienzentren wird voraussichtlich mentorielle Betreuung des betreffenden Moduls/Fachs

Mehr

Meldefristen sind Ausschlussfristen!

Meldefristen sind Ausschlussfristen! und Informationen - vom 21.05.2013-24.06.2013 PRÜFUNGSZEITRAUM SOMMERSEMESTER 2013 für den 1. und 2. sabschnitt vom 21.05.2013-24.06.2013 (en, die ggf. vor Ablauf der Anmeldefrist stattfinden, haben gesonderte

Mehr

Anmeldung zum Seminar Produktionsmanagement SS 2014

Anmeldung zum Seminar Produktionsmanagement SS 2014 Lehrstuhl für Produktionswirtschaft Prof. Dr. Marion Steven ProduktionsManagement Sommersemester 2014 Anmeldung zum Seminar Produktionsmanagement SS 2014 Liebe Studierende, bitte füllen Sie das Anmeldeformular

Mehr

Joint Master Programm Global Business

Joint Master Programm Global Business Joint Master Programm Global Business (gültig ab 01.10.2015) Name: Tel.Nr: Matr.Nr.: email: 1. Pflichtfächer/-module ( ECTS) General Management Competence Es sind 5 Module aus folgendem Angebot zu wählen:

Mehr

IWW-Studienprogramm. Aufbaustudium. Modul XX: Informationsbasiertes Supply Chain Management

IWW-Studienprogramm. Aufbaustudium. Modul XX: Informationsbasiertes Supply Chain Management IWW-Studienprogramm Aufbaustudium Modul XX: Informationsbasiertes Supply Chain Management von Univ.-Prof. Dr. Dr. h. c. Günter Fandel Professor an der FernUniversität in Hagen 1 I. Gliederung 1 Advanced

Mehr

Meldefristen sind Ausschlussfristen!

Meldefristen sind Ausschlussfristen! für beide Prüfungsabschnitte vom 05.01.2015-26.01.2015 bzw. gesonderte Fristen für einzelne Prüfungen PRÜFUNGSZEITRAUM WINTERSEMESTER 2014/15 für den 1. und 2. Prüfungsabschnitt vom 05.01.2015-26.01.2015

Mehr

ATF Accounting, Taxes, Finance. Vorstellung des Profils im Masterstudiengang Wirtschaftswissenschaften

ATF Accounting, Taxes, Finance. Vorstellung des Profils im Masterstudiengang Wirtschaftswissenschaften ATF Accounting, Taxes, Finance Vorstellung des Profils im Masterstudiengang Wirtschaftswissenschaften Prof. Dr. Matthias Amen Universität Bielefeld, Oktober 2014 Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften

Mehr

The German professional Education System for the Timber Industry. The University of Applied Sciences between vocational School and University

The German professional Education System for the Timber Industry. The University of Applied Sciences between vocational School and University Hochschule Rosenheim 1 P. Prof. H. Köster / Mai 2013 The German professional Education System for the Timber Industry The University of Applied Sciences between vocational School and University Prof. Heinrich

Mehr

PROF. DR. BRIGITTE WERNERS UNTERNEHMENSFORSCHUNG UND RECHNUNGSWESEN

PROF. DR. BRIGITTE WERNERS UNTERNEHMENSFORSCHUNG UND RECHNUNGSWESEN PROF. DR. BRIGITTE WERNERS UNTERNEHMENSFORSCHUNG UND RECHNUNGSWESEN INFORMATIONEN ZU DEN WAHLPFLICHTMODULEN IM BACHELORSTUDIENGANG IN MANAGEMENT & ECONOMICS AGENDA Was ist OR / Management Science? Wer

Mehr

ISO 15504 Reference Model

ISO 15504 Reference Model Prozess Dimension von SPICE/ISO 15504 Process flow Remarks Role Documents, data, tools input, output Start Define purpose and scope Define process overview Define process details Define roles no Define

Mehr

Zuordnung der Lehrveranstaltungen im Wintersemester 03/04

Zuordnung der Lehrveranstaltungen im Wintersemester 03/04 Zuordnung der Lehrveranstalt im Wintersemester 03/04 (20.11.03) BWL, insbes. Untern.- rechn. & Controlling Luhmer Controlling I 1400 2 Vorlesung Unternehmensrechnung/Controlling Luhmer Financial Statement

Mehr

Introduction to the diploma and master seminar in FSS 2010. Prof. Dr. Armin Heinzl. Sven Scheibmayr

Introduction to the diploma and master seminar in FSS 2010. Prof. Dr. Armin Heinzl. Sven Scheibmayr Contemporary Aspects in Information Systems Introduction to the diploma and master seminar in FSS 2010 Chair of Business Administration and Information Systems Prof. Dr. Armin Heinzl Sven Scheibmayr Objective

Mehr

Zuordnung der Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2002

Zuordnung der Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2002 Zuordnung der Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2002 BWL, insbes. Controlling Luhmer Unternehmensplanung und kontrolle 1398 2 Vorlesung Unternehmensrechnung/Controlling Luhmer Controlling I 1400 2

Mehr

Projektrisikomanagement im Corporate Risk Management

Projektrisikomanagement im Corporate Risk Management VERTRAULICH Projektrisikomanagement im Corporate Risk Management Stefan Friesenecker 24. März 2009 Inhaltsverzeichnis Risikokategorien Projekt-Klassifizierung Gestaltungsdimensionen des Projektrisikomanagementes

Mehr

The Master of Science Entrepreneurship and SME Management

The Master of Science Entrepreneurship and SME Management The Master of Science Entrepreneurship and SME Management 1 WELCOME! 2 Our Business Faculty focus on SME and Innovation. We are accredited from AQAS. Thus, our Master in SME offers a new and innovative

Mehr

Studienverlaufspläne des Masterstudiengangs Betriebswirtschaftslehre (technische Linien)

Studienverlaufspläne des Masterstudiengangs Betriebswirtschaftslehre (technische Linien) Studienverlaufspläne des Masterstudiengangs (technische Linien) mit den Vertiefungslinien Business Analytics Supply Chain and Logistics Telecommunications Bitte beachten: in Modulen mit Wahlmöglichkeiten

Mehr

Meldefristen sind Ausschlussfristen!

Meldefristen sind Ausschlussfristen! und Informationen - vom 02.01.2014-27.01.2014 PRÜFUNGSZEITRAUM WINTERSEMESTER 2013/14 für den 1. und 2. Prüfungsabschnitt vom 02.01.2014-27.01.2014 (Prüfungen, die bereits vor Ablauf der Anmeldefrist stattfinden,

Mehr

Profilgruppe. Supply Chain Management

Profilgruppe. Supply Chain Management Profilgruppe Supply Chain Management Stand: Juni 2015 Inhaltliche Darstellung: Seminar für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Supply Chain Management und Management Science Seminar für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre,

Mehr

Studienverlaufspläne des Masterstudiengangs Betriebswirtschaftslehre (technische Linien)

Studienverlaufspläne des Masterstudiengangs Betriebswirtschaftslehre (technische Linien) Studienverlaufspläne des Masterstudiengangs (technische Linien) mit den Vertiefungslinien Business Analytics Supply Chain and Logistics Telecommunications Bitte beachten: in Modulen mit Wahlmöglichkeiten

Mehr

Produktionswirtschaft (Teil B) III. Integrierte Produktionsplanung

Produktionswirtschaft (Teil B) III. Integrierte Produktionsplanung Produktionswirtschaft (Teil B) III. Integrierte Produktionsplanung III Integrierte Produktionsplanung... 2 III.1 Monolithische Modelle in der Produktionsplanung... 2 III.2 Produktionsplanung in der Praxis...

Mehr

Recent Advances in Business Computing and Operations Research (RAIBCOR)

Recent Advances in Business Computing and Operations Research (RAIBCOR) Recent Advances in Business Computing and Operations Research (RAIBCOR) Prof. Dr. Stefan Bock Wirtschaftsinformatik und Operations Research Schumpeter School of Business and Economics 25. April 2014 Business

Mehr

TMF projects on IT infrastructure for clinical research

TMF projects on IT infrastructure for clinical research Welcome! TMF projects on IT infrastructure for clinical research R. Speer Telematikplattform für Medizinische Forschungsnetze (TMF) e.v. Berlin Telematikplattform für Medizinische Forschungsnetze (TMF)

Mehr

Business Computing and Operations Research (RAIBCOR)

Business Computing and Operations Research (RAIBCOR) Recent Advances in Business Computing and Operations Research (RAIBCOR) WS 2014 / 2015 Prof. Dr. Stefan Bock Wirtschaftsinformatik und Operations Research Schumpeter Schoolof of Business and Economics

Mehr

Cluster Health Care Economy has been established in 2008 Regional approach to develop health care industries Head of the cluster is Ms.

Cluster Health Care Economy has been established in 2008 Regional approach to develop health care industries Head of the cluster is Ms. How to develop health regions as driving forces for quality of life, growth and innovation? The experience of North Rhine-Westphalia Dr. rer. soc. Karin Scharfenorth WHO Collaborating Centre for Regional

Mehr

Produktions- und Kostentheorie, Stuttgart 1999 (gemeinsam mit H. Corsten)

Produktions- und Kostentheorie, Stuttgart 1999 (gemeinsam mit H. Corsten) 1 Veröffentlichungen Monographien Produktions- und Logistikmanagement, Konstanz/München 2013 (gemeinsam mit H. Corsten) Übungsbuch zur Produktionswirtschaft (gemeinsam mit H. Corsten) 4. Aufl., München

Mehr

Veröffentlichungen. - Neue MaRisk stärken Compliance und Risikomanagement, Gastkommentar in RisikoManager 02/2013, S. 2.

Veröffentlichungen. - Neue MaRisk stärken Compliance und Risikomanagement, Gastkommentar in RisikoManager 02/2013, S. 2. Prof. Dr. Niels Olaf Angermüller Veröffentlichungen - Länderrisiken unter Basel III Finanzkrise ohne Konsequenzen?, erscheint demnächst in Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen (zusammen mit Thomas Ramke).

Mehr

Lehrveranstaltungsverzeichnis Dr. Jörn Schönberger

Lehrveranstaltungsverzeichnis Dr. Jörn Schönberger Lehrveranstaltungsverzeichnis Dr. Jörn Schönberger Verantwortlicher Veranstalter in Diplom-, Bachelor- und Master- Studiengängen WS 2013 / 2014 Vorlesung Optimierung in Produktion und Logistik (Introduction

Mehr

Profil der Controlling-Ausbildung im Fachbereich Wirtschaft der Fachhochschule Trier

Profil der Controlling-Ausbildung im Fachbereich Wirtschaft der Fachhochschule Trier Profil der Controlling-Ausbildung im Fachbereich Wirtschaft der Fachhochschule Trier Bachelor-Studiengänge: Bachelor of Arts Betriebswirtschaft Bachelor of Arts International Business Bachelor of Science

Mehr

Masterstudium General Management Double Degree STUST Tainan-JKU

Masterstudium General Management Double Degree STUST Tainan-JKU Masterstudium General Management Double Degree STUST Tainan-JKU für JKU Studierende (gültig ab 01.10.2015) Name: Tel.Nr: Matr.Nr.: email: Pflichtfächer/-module (8 ECTS) (JKU) "General Management Competence"

Mehr

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena http://www.im.uni-jena.de Contents I. Learning Objectives II. III. IV. Recap

Mehr

Vertiefung "Beschaffungs- und Produktionsmanagement"

Vertiefung Beschaffungs- und Produktionsmanagement Fakultät WiSo Seite: 1 Vertiefung Beschaffungs- und Produktionsmanagement Die Module der Vertiefung: Die Vertiefung wird in einem einjährigen Rhythmus - mit Start im Wintersemester angeboten. Daraus ergibt

Mehr

Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18

Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18 Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18 Description & Functional Principle (Piezo Technology) Cleanrooms are dynamic systems. People and goods are constantly in motion. Further installations, production

Mehr

BWL-Inhalte in universitären Tourismusstudiengängen

BWL-Inhalte in universitären Tourismusstudiengängen BWL-Inhalte in universitären Tourismusstudiengängen Das Beispiel des International Executive MBA Tourism & Leisure Management Marcus Herntrei Giulia Dal Bò Europäische Akademie Bozen (EURAC-research) Mission

Mehr

Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) Angewandtes Wissensmanagement. Arbeitsgestaltung und HR-Management

Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) Angewandtes Wissensmanagement. Arbeitsgestaltung und HR-Management Fachhochschul-Studiengänge und akademische Grade Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) BACHELOR-, MASTER- UND DIPLOMSTUDIEN Wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge

Mehr

Schwerpunkt Operations and Supply Chain Management

Schwerpunkt Operations and Supply Chain Management Verkehr Schwerpunkt Operations and Supply Chain Management http://www.uni-hamburg.de/oscm Quantitative Methoden 25. Mai 2013 Prof. Dr. Hartmut Stadtler Viele kompetente & motivierte Mitarbeiter Amelie

Mehr

Wirtschaft, Recht und Management

Wirtschaft, Recht und Management Studiengang: Schwerpunkt: Modul: Modus: Anzahl der LP: Workload: Turnus: Veranstaltung I: Umwelttechnik und Ressourcenmanagement Nachhaltige Prozess- und Umwelttechnik Wirtschaft, Recht und Management

Mehr

Double Master s Degree in cooperation with the University of Alcalá de Henares

Double Master s Degree in cooperation with the University of Alcalá de Henares Lehrstuhl für Industrielles Management Prof. Dr. Kai-Ingo Voigt Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät Double Master s Degree in cooperation

Mehr

CMMI for Embedded Systems Development

CMMI for Embedded Systems Development CMMI for Embedded Systems Development O.Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pree Software Engineering Gruppe Leiter des Fachbereichs Informatik cs.uni-salzburg.at Inhalt Projekt-Kontext CMMI FIT-IT-Projekt

Mehr

Bei Fragen zum Anwendungsfach haben Sie seitens des Fachbereichs Informatik folgende Kontaktmöglichkeiten:

Bei Fragen zum Anwendungsfach haben Sie seitens des Fachbereichs Informatik folgende Kontaktmöglichkeiten: Studienberatung Bei Fragen zum Anwendungsfach haben Sie seitens des Fachbereichs Informatik folgende Kontaktmöglichkeiten: Das Beratungssystem des Studiendekanats unter https://www.fsb.informatik.tu-darmstadt.de/

Mehr

Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den Universitätslehrgang Professional MBA-Studium

Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den Universitätslehrgang Professional MBA-Studium Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den Universitätslehrgang Professional MBA-Studium Der Lehrgangsleiter des Professional MBA-Studiums legt gemäß 20h ivm 24 Abs 2 Z 1 der Satzung

Mehr

Weiterbildungsveranstaltung "Industrieintensivseminar Produktionsmanagement"

Weiterbildungsveranstaltung Industrieintensivseminar Produktionsmanagement Industrieintensivseminar Produktionsmanagement 1 Weiterbildungsveranstaltung "Industrieintensivseminar Produktionsmanagement" Fachliche Verantwortung: o.univ.-prof. Dr. Bernd Kaluza Ass.Prof. Dr. Herwig

Mehr

Fortgeschrittene Produktionsplanung. Professor Dr. Frank Herrmann und Professor Dr. Alexander Söder (weitere Kollegen können die Vorlesung halten)

Fortgeschrittene Produktionsplanung. Professor Dr. Frank Herrmann und Professor Dr. Alexander Söder (weitere Kollegen können die Vorlesung halten) Modulbezeichnung VT / BS 2 Modulniveau Kürzel M.Sc. FPP Untertitel Lehrveranstaltungen Studiensemester Modulverantwortliche(r) Dozent(in) Sprache Zuordnung zum Curriculum Lehrform/SWS Arbeitsaufwand in

Mehr

Übungsbuch Beschaffung, Produktion und Logistik

Übungsbuch Beschaffung, Produktion und Logistik Vahlens Übungsbücher der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften Übungsbuch Beschaffung, Produktion und Logistik Aufgaben, Lösungen und Implementierung in Excel von Prof. Dr. Dr. h.c. Hans-Ulrich Küpper,

Mehr

Modulhandbuch Diplom-Hauptstudium im Prüfungsfach Industriebetriebslehre

Modulhandbuch Diplom-Hauptstudium im Prüfungsfach Industriebetriebslehre Georg-August-Universität Göttingen Modulhandbuch Diplom-Hauptstudium im Prüfungsfach Industriebetriebslehre Inhaltsverzeichnis Module B.WIWI-BWL.0003: Unternehmensführung und Organisation...3 B.WIWI-BWL.0006:

Mehr

Vorläufiger Prüfungsplan für das Wintersemester 2015/2016

Vorläufiger Prüfungsplan für das Wintersemester 2015/2016 Allgemeiner Hinweis: Dieser Plan ist vorläufig, unverbindlich und betrifft nur die schriftlichen Prüfungen. Den verbindlichen Prüfungsplan inkl. mündlicher Prüfungen mit Prüfungsdatum, -zeit und -ort finden

Mehr

BWL-Industrie: Industrielles Servicemanagement

BWL-Industrie: Industrielles Servicemanagement Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart BWL-Industrie: Industrielles Servicemanagement Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/ism PRAXISINTEGRIEREND DER STUDIENGANG Moderne Industrieunternehmen

Mehr

Basics of Supply Chain Management. Supply Chain Management. APICS Authorized Education Provider BSCM. www.proqua.nl

Basics of Supply Chain Management. Supply Chain Management. APICS Authorized Education Provider BSCM. www.proqua.nl Supply Chain Management APICS Authorized Education Provider Basics of Supply Chain Management BSCM Einführung von BASICS (BSCM) APICS BASICS Zertifikat. Basics of Supply Chain Management, kurz auch als

Mehr

PROF. DR. BRIGITTE WERNERS UNTERNEHMENSFORSCHUNG UND RECHNUNGSWESEN

PROF. DR. BRIGITTE WERNERS UNTERNEHMENSFORSCHUNG UND RECHNUNGSWESEN PROF. DR. BRIGITTE WERNERS UNTERNEHMENSFORSCHUNG UND RECHNUNGSWESEN INFORMATIONEN ZU DEN WAHLPFLICHTMODULEN IM BACHELORSTUDIENGANG IN MANAGEMENT & ECONOMICS AGENDA Was ist OR / Management Science Wer kann

Mehr

Data Envelopment Analysis (DEA) Ein Verfahren der Effizienzmessung

Data Envelopment Analysis (DEA) Ein Verfahren der Effizienzmessung Data Envelopment Analysis (DEA) Ein Verfahren der Effizienzmessung Zum Begriff -> ein produktionswirtschaftlich orientiertes Benchmarking-Konzept -> Neuerung: Erweiterung des bisher v. a. im deutschsprachigen

Mehr

Studien- und Prüfungsordnung (SPO) Master of Science (M.Sc.) IV-1

Studien- und Prüfungsordnung (SPO) Master of Science (M.Sc.) IV-1 Studien und Prüfungsordnung (SPO) Master of Science (M.Sc.) IV1 1 Geltungsbereich Diese SPO gilt für den Studiengang mit dem Abschluss "Master of Science" (M.Sc.) auf Basis der gültigen Rahmenstudienordnung

Mehr

Accounting course program for master students. Institute of Accounting and Auditing http://www.wiwi.hu-berlin.de/rewe

Accounting course program for master students. Institute of Accounting and Auditing http://www.wiwi.hu-berlin.de/rewe Accounting course program for master students Institute of Accounting and Auditing http://www.wiwi.hu-berlin.de/rewe 2 Accounting requires institutional knowledge... 3...but it pays: Lehman Bros. Inc.,

Mehr

Prof. Dr. Dorothea Alewell Publikationen in referierten Fachzeitschriften

Prof. Dr. Dorothea Alewell Publikationen in referierten Fachzeitschriften Prof. Dr. Dorothea Alewell Publikationen in referierten Fachzeitschriften 1 2 3 4 5 Publikation VHB Jourqual Ranking Punkte der Zeitschrift im Handelsblatt Ranking (p) Eigene Autoren- Punkte Handelsblatt-

Mehr

on Software Development Design

on Software Development Design Werner Mellis A Systematic on Software Development Design Folie 1 von 22 How to describe software development? dimensions of software development organizational division of labor coordination process formalization

Mehr

SARA 1. Project Meeting

SARA 1. Project Meeting SARA 1. Project Meeting Energy Concepts, BMS and Monitoring Integration of Simulation Assisted Control Systems for Innovative Energy Devices Prof. Dr. Ursula Eicker Dr. Jürgen Schumacher Dirk Pietruschka,

Mehr

Master of Business Administration in Business Development

Master of Business Administration in Business Development Master of Business Administration in Business Development Zugangsvoraussetzung für den MBA 1. Abgeschlossenes Hochschulstudium oder ein adäquates Bachelor- oder Master- Degree (210 Credits) 2. Zwei Jahre

Mehr

An Introduction to Monetary Theory. Rudolf Peto

An Introduction to Monetary Theory. Rudolf Peto An Introduction to Monetary Theory Rudolf Peto 0 Copyright 2013 by Prof. Rudolf Peto, Bielefeld (Germany), www.peto-online.net 1 2 Preface This book is mainly a translation of the theoretical part of my

Mehr

Vorstellung des Profils Management, Innovation, Marketing (MIM) im fachwissenschaftlichen Masterstudiengang der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

Vorstellung des Profils Management, Innovation, Marketing (MIM) im fachwissenschaftlichen Masterstudiengang der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften Master-Studiengang Wirtschaftswissenschaften Profil MIM (Management, Innovation, Marketing) Vorstellung des Profils Management, Innovation, Marketing SoSe 2015 Vorstellung des Profils Management, Innovation,

Mehr

Seminar Spezialfragen des Controllings WS 2014/15 (M.Sc.) Institut für Controlling 09.07.2014 http://www.uni-ulm.de/mawi/mawi-ifc.

Seminar Spezialfragen des Controllings WS 2014/15 (M.Sc.) Institut für Controlling 09.07.2014 http://www.uni-ulm.de/mawi/mawi-ifc. Seminar Spezialfragen des Controllings WS 2014/15 (M.Sc.) Institut für Controlling 09.07.2014 http://www.uni-ulm.de/mawi/mawi-ifc.html Seite 2 Seminardetails Termine Anmeldung: 16.07.2014, Senatssaal (He16)

Mehr

Finanzwissenschaftliches Seminar WS 2014/15: Umweltökonomie. FernUniversität in Hagen (PRG, E051+E052)

Finanzwissenschaftliches Seminar WS 2014/15: Umweltökonomie. FernUniversität in Hagen (PRG, E051+E052) Lehrstuhl Volkswirtschaftslehre, insbesondere Finanzwissenschaft Univ.-Prof. Dr. Thomas Eichner Finanzwissenschaftliches Seminar WS 2014/15: Umweltökonomie Veranstaltungstyp: Präsenzveranstaltung Adressatenkreis:

Mehr

publications Discussion Papers (1)

publications Discussion Papers (1) Discussion Papers (1) Schröder, A., Traber, T., Kemfert, C. (2013): Market Driven Power Plant Investment Perspectives in Europe: Climate Policy and Technology Scenarios until 2050 in the Model EMELIE-ESY.

Mehr

Vertiefungsstudium der Bachelorstudiengänge Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre und Internationales Management

Vertiefungsstudium der Bachelorstudiengänge Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre und Internationales Management Vertiefungsstudium der Bachelorstudiengänge Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre und Internationales Management 1 Ziel der Veranstaltung Verständnis der Regelungen in der Prüfungsordnung Erkennen

Mehr

Simulationsgestützte Kapazitätsbedarfsabschätzung

Simulationsgestützte Kapazitätsbedarfsabschätzung Beitrag 9 Simulationsgestützte Kapazitätsbedarfsabschätzung in der operativen Produktionsplanung und -steuerung Frederick Lange Professur für Produktionswirtschaft und Informationstechnik frederick.lange@ymail.com

Mehr

Reucher, E.: Information und Wissen im Spannungsfeld von Informationstheorie und Betriebswirtschaftslehre,

Reucher, E.: Information und Wissen im Spannungsfeld von Informationstheorie und Betriebswirtschaftslehre, Monographien Information und Wissen im Spannungsfeld von Informationstheorie und Betriebswirtschaftslehre, Peter Lang Verlag, Frankfurt a. M., (2009). Modellbildung bei Unsicherheit und Ungewissheit in

Mehr

Modul Strategic Management (PGM-07)

Modul Strategic Management (PGM-07) Modul Strategic Management (PGM-07) Beschreibung u. Ziele des Moduls Dieses Modul stellt als eine der wesentlichen Formen wirtschaftlichen Denkens und Handelns den strategischen Ansatz vor. Es gibt einen

Mehr

Internet of Things wesentlicher Teil der Industrie 4.0 Strategie

Internet of Things wesentlicher Teil der Industrie 4.0 Strategie Products & Systems Processes & Software DI Werner Schöfberger, Leiter Business Unit Process Automation; Siemens AG Österreich Internet of Things wesentlicher Teil der Industrie 4.0 Strategie Inhalt Herausforderungen

Mehr

Fakultät Management, Kultur und Technik Institut für Duale Studiengänge. Studienordnung für den berufsintegrierenden dualen Bachelorstudiengang

Fakultät Management, Kultur und Technik Institut für Duale Studiengänge. Studienordnung für den berufsintegrierenden dualen Bachelorstudiengang Fakultät Management, Kultur und Technik Institut für Duale Studiengänge Studienordnung für den berufsintegrierenden dualen Bachelorstudiengang Management betrieblicher Systeme mit den Studienrichtungen

Mehr

Anerkennungen ausländischer Studienleistungen

Anerkennungen ausländischer Studienleistungen Anerkennungen ausländischer Studienleistungen Prof. Dr. Kai-Ingo Voigt erkennt die folgenden Kurse ausländischer Hochschulen, sofern Sie während des Auslandsstudiums abgelegten wurden und kein Studiumsabschluss

Mehr

Modulbeschreibung Produktionslogistik

Modulbeschreibung Produktionslogistik Modulbeschreibung Produktionslogistik Fachbereich Studiengang Modulname Modulnummer Pflicht-/Wahlpflicht-/ Wahlmodul Modul-Verantwortlicher Inhalt WI Produktionslogistik WI-1.141 Pflicht Prof. Dr.-Ing.

Mehr

Platzhalter für Bild, Bild auf Titelfolie hinter das Logo einsetzen. Seminarankündigung Wintersemester 2015/2016

Platzhalter für Bild, Bild auf Titelfolie hinter das Logo einsetzen. Seminarankündigung Wintersemester 2015/2016 Platzhalter für Bild, Bild auf Titelfolie hinter das Logo einsetzen Seminarankündigung Wintersemester 2015/2016 Organisation der Seminaranmeldung Angebotene Seminare Planspiel zum Produktions- und Logistikmanagement

Mehr

Modulbeschreibung Controlling. WI Wirtschaftsingenieurwesen (Industrie) Wirtschaftsingenieurwesen (Informationstechnik) Controlling WI-1.

Modulbeschreibung Controlling. WI Wirtschaftsingenieurwesen (Industrie) Wirtschaftsingenieurwesen (Informationstechnik) Controlling WI-1. Modulbeschreibung Modulname Modulnummer -/Wahlpflicht-/ Modul-Verantwortlicher Inhalt Niveaustufe/Kategorie (Ba=, Ma=2) Voraussetzungen für die Leistungspunkten Verwendbarkeit des Moduls Leistungspunkte:

Mehr

MARKETING-CONTROLLING IM TOURISMUS

MARKETING-CONTROLLING IM TOURISMUS 1 von 5 12.12.2008 11:38 EMPAT :: Mitarbeiter :: Lehre :: FAQ :: Forschung :: Publikationen :: Tourismus Journal :: Kooperationen :: Anfahrt :: Sprach- und Abteilungswahl Studiengebiete :: Lehrgebiete/-bereiche

Mehr

Minuten [1, 4 ] Mathematische

Minuten [1, 4 ] Mathematische Anlage: Übersicht über die Module und Prüfungen im Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik (Information Systems and Management) an der Hochschule für angewandte Wissenschaften - Fachhochschule München

Mehr

1. Angaben zum Fach insgesamt:

1. Angaben zum Fach insgesamt: Seite 1 1. Angaben zum Fach insgesamt: Klassencode des Faches 2BFW Fachbezeichnung (deutsch) Betriebliche Finanzwirtschaft Fachbezeichung (englisch) Managerial Finance Anbietende/s Institut/e Institut

Mehr

Seminar für Wirtschaftsinformatiker (Master/Diplom) Sommersemester 2012

Seminar für Wirtschaftsinformatiker (Master/Diplom) Sommersemester 2012 Seminar für Wirtschaftsinformatiker (Master/Diplom) Sommersemester 2012 Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, insb. Systementwicklung Julius-Maximilians-Universität Würzburg 07.02.2012 Erwerb von Kompetenzen

Mehr

Eingesetzte Lerneinheiten im Studiengang weiterbildend TBW-Master IfV NRW

Eingesetzte Lerneinheiten im Studiengang weiterbildend TBW-Master IfV NRW Eingesetzte Lerneinheiten im Studiengang weiterbildend TBW-Master IfV NRW Freitag, 6. Februar 2015 weiterbildend TBW-Master SEITE 1 VON 24 Fach: Allg. BWL I 2523-88 Allgemeine BWL I Lerneinheit 1 11 14.08.2014

Mehr

Too Many Cooks but How is the Broth?

Too Many Cooks but How is the Broth? Too Many Cooks but How is the Broth? The Political Economy of Fragmentation Effects on Compensation Payments Dissertation Presented for the Degree of Doctor of Economics at the Faculty of Economics and

Mehr

Professor Institut Voraussetzungen BA-Abschlussarbeit Voraussetzungen MA-Abschlussarbeit Prof. Adam, Ph.D. Prof. Stomper, Ph.D.

Professor Institut Voraussetzungen BA-Abschlussarbeit Voraussetzungen MA-Abschlussarbeit Prof. Adam, Ph.D. Prof. Stomper, Ph.D. Vor Anmeldung der Bachelorarbeit ist es erforderlich, dass alle Pflichtmodule des jeweiligen Studiengangs bestanden sind! Weiterhin sind gesonderte Voraussetzungen zum Schreiben der Bachelorarbeit der

Mehr

ZELLCHEMING. www.zellcheming-expo.de. Besucherinformation Visitor Information

ZELLCHEMING. www.zellcheming-expo.de. Besucherinformation Visitor Information ZELLCHEMING 2012 Wiesbaden 26. 28. Juni 2012 www.zellcheming.de Besucherinformation Visitor Information ZELLCHEMING 2012 Größter jährlicher Branchentreff der Zellstoff- und Papierindustrie in Europa The

Mehr

Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS)

Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS) This press release is approved for publication. Press Release Chemnitz, February 6 th, 2014 Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS) With the new product line Baselabs

Mehr