Mit dem Fahrrad in der U-Bahn

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Mit dem Fahrrad in der U-Bahn"

Transkript

1 Umwelt Mit dem Fahrrad in der U-Bahn Die Stadt gehört Dir. 5/2012

2 Ein umweltfreundliches Kombi-Angebot Fahrradregeln für die U-Bahn Wer in Wien schnell, sicher und kostengünstig unterwegs sein will, hat die Möglichkeit, die beiden umweltfreundlichsten Verkehrsmittel zu kombinieren: U-Bahn und Fahrrad. Seit 1. Mai 2012 können Sie in der Wiener U-Bahn Ihr Fahrrad gratis mitnehmen. Nutzen Sie dieses Angebot, um direkt zum Ausgangspunkt Ihrer Radtour zu gelangen! Bei Bedarf steht Ihnen die U-Bahn nach sportlicher Betätigung für den Nachhauseweg wieder zur Verfügung. In diesem Folder haben wir alle wichtigen Hinweise für Ihre Spritztour mit Öffis und Fahrrad zusammengefasst. Auf allen U-Bahn-Linien Das Mitnehmen von Fahrrädern ist auf allen Strecken der Linien U1, U2, U3, U4 und U6 möglich. Über stufenlose Einstiege kann man hier das Rad schnell und problemlos hinein- und hinaus schieben. Ausnahme: Hauptverkehrszeiten Zeitig am Morgen sowie nach Arbeitsschluss ist die U-Bahn besonders frequentiert. Dabei würden Fahrräder die anderen Fahrgäste behindern. Tagsüber, in den Abendstunden und am Wochenende bieten Ihnen die Wiener Linien jedoch die Möglichkeit, Ihr Fahrrad in der U-Bahn mitzunehmen. Zu folgenden Zeiten können Sie mit dem Fahrrad die U-Bahn benützen: Montag Freitag (werktags): 9 15 Uhr und ab Uhr; Samstag, Sonn- und Feiertag: ganztägig Kein Fahrradtransport in Straßenbahn und Bus Bitte beachten Sie: Die Mitnahme eines Fahrrades in Straßenbahn und Bus ist aus Sicherheitsgründen nicht gestattet. Nähere Auskünfte erhalten Sie in den Informationsstellen der U-Bahn-Stationen, im Kundenzentrum der Wiener Linien (U3-Station Erdberg) sowie beim telefonischen Kundendienst, Tel. (01) 7909/100. Bitte schieben Sie Ihr Fahrrad durch die U-Bahn-Stationen! Das Fahren ist hier aus Sicherheitsgründen nicht erlaubt. Um zum Bahnsteig zu gelangen, benützen Sie bitte den Aufzug oder tragen Sie Ihr Fahrrad über die Stufen! Die Benützung von Rolltreppen ist ebenfalls aus Sicherheitsgründen verboten. Das blaue Fahrrad-Pickerl Das blaue Schild mit dem Fahrradsymbol klebt an jenen Türen der U-Bahn-Wagen, bei denen Sie mit Ihrem Fahrrad einsteigen dürfen. Andere Einstiege sind für Fahrräder nicht zugelassen. Der Parkplatz im U-Bahn-Wagen Um andere Fahrgäste nicht zu behindern, muss das Rad unmittelbar nach dem Einsteigen quer zur Fahrtrichtung abgestellt und während der gesamten Fahrt festgehalten werden. Gewusst wie! Bedenken Sie bitte, dass Sie für Ihr Fahrrad in der U-Bahn selbst verantwortlich sind! Aus Rücksichtnahme auf die anderen Fahrgäste sollten Sie daher auch die folgenden Regeln beachten: Pro Einstiegsraum sind maximal zwei Fahrräder zuge - lassen. Befindet sich dort bereits ein Kinderwagen bzw. ein Kinderwagen und ein Fahrrad, darf kein Fahrrad mehr abgestellt werden. Jeder Fahrgast darf nur ein Fahrrad in den U-Bahn-Zug mitnehmen. Aus Sicherheitsgründen ist es nicht erlaubt, Sonderkonstruktionen wie Tandems, Erwachsenen-Dreiräder oder Fahrräder mit Hilfsantrieben zu befördern. Es ist nicht gestattet, gleichzeitig ein Fahrrad und einen Hund mitzunehmen, es sei denn, dieser befindet sich in einem geschlossenen Behälter. Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr dürfen ein Fahrrad nur in Begleitung eines Erwachsenen mitnehmen. Dabei ist für jedes Kind mit Fahrrad eine eigene Begleitperson erforderlich. Müssen Sie aufgrund einer Störung auf der Strecke aussteigen, lassen Sie bitte Ihr Fahrrad im Zug! Unsere MitarbeiterInnen informieren Sie dann darüber, wie Sie es wieder zurückerhalten. Änderungen vorbehalten.

3 Das Fahrrad fährt gratis mit Neu: Gratis-Mitnahme Seit 1. Mai 2012 können Fahrräder in der U-Bahn gratis befördert werden. Der Jahreskarten-Bonus JahreskartenbesitzerInnen können nicht nur in der U-Bahn, sondern auch in den Zügen der ÖBB innerhalb Wiens ein Fahrrad kostenlos mitnehmen. Telefonischer Kundendienst: (01) 7909/100 Wünsche, Anregungen, Beschwerden, persönl. Fahrtroute Mo. Fr. (werktags): 6 22 Uhr; Sa., So., Fei.: Uhr Der Umwelt zuliebe auf ökologischem Papier gedruckt. Eigentümer, Herausgeber und Verleger: Wiener Linien GmbH & Co KG, Abteilung Marktkommunikation & Marketing, 1030 Wien, Erdbergstraße 202. Gestaltung: Wiencom WerbeBeratungsGmbH, 1030 Wien. Fotos: Bernhard Angerer, Johannes Zinner, Wiener Linien. Druck: Lischkar, 1120 Wien. Vorbehaltlich Satz- und Druckfehler.

RE 10. Hannover > Goslar > Bad Harzburg. Montag bis Freitag. neu! Groß Düngen 13:53. Anschluss erixx (RB42/43) Bad Harzburg ab Braunschweig an

RE 10. Hannover > Goslar > Bad Harzburg. Montag bis Freitag. neu! Groß Düngen 13:53. Anschluss erixx (RB42/43) Bad Harzburg ab Braunschweig an RE 10 Montag bis Freitag Hannover > Goslar > Bad Harzburg Diese Fahrten haben wir für Sie neu aufgenommen oder deutlich erweitert. Mo bis Fr [feiertags wie So] Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr

Mehr

Sicher mit dem Bus fahren Tipps für ältere Busfahrgäste

Sicher mit dem Bus fahren Tipps für ältere Busfahrgäste Sicher mit dem Bus fahren Tipps für ältere Busfahrgäste Inhalt Vorwort 5 Gut geplant ist schon halb angekommen 6 Die Haltestelle - nicht nur ein Ort zum Warten 7 Alles einsteigen bitte! 9 Türen schließen,

Mehr

Busfahren aber sicher!

Busfahren aber sicher! Busfahren aber sicher! Sehr geehrte Kundinnen und Kunden, liebe Fahrgäste, als Nahverkehrsunternehmen für Neuss sind die swn Ihr Partner, wenn es um Mobilität im Alltag geht. Wir bringen mit unseren modernen

Mehr

Wir für Sie. Service für mobilitäts eingeschränkte Reisende. oebb.at ÖBB-Kundenservice 05-1717

Wir für Sie. Service für mobilitäts eingeschränkte Reisende. oebb.at ÖBB-Kundenservice 05-1717 Wir für Sie Service für mobilitäts eingeschränkte Reisende oebb.at ÖBB-Kundenservice 05-1717 Wir für Sie 03 Inhaltsverzeichnis Unser ÖBB-Kundenservice Mobilitätsservice-Zentrale...................................................................

Mehr

DHL DeliverNow: IHRE FRAGEN, UNSERE ANTWORTEN

DHL DeliverNow: IHRE FRAGEN, UNSERE ANTWORTEN 1. Was ist DHL Express DeliverNow? 2. Kann meine Sendung an die nächstgelegene Postfiliale zugestellt werden? 3. Kann ich mir meine Zweitzustellung auch an eine Packstation liefern lassen? 4. NEU: Woher

Mehr

Verlängerung Ausbau Oberlaa. u-bahn

Verlängerung Ausbau Oberlaa. u-bahn Verlängerung Ausbau Oberlaa u-bahn U1 Oberlaa So verläuft die neue Strecke 2017 wird die U1 über den Reumannplatz hinaus bis nach Oberlaa fahren und damit tausende BewohnerInnen von Favoriten ein Stück

Mehr

Für schlaue Rechner: die Blaue.

Für schlaue Rechner: die Blaue. Rundum mobil und es kostet nicht viel! Für schlaue Rechner: die Blaue. Wer an 20 Tagen im Monat mit dem Auto in die Innenstadt von Rheine fährt, Hin- und Rückweg ca. 12 Kilometer, zahlt bei einem Mittelklasse-

Mehr

So arbeitet die Volksanwaltschaft. Eine Leicht Lesen Broschüre der Volksanwaltschaft

So arbeitet die Volksanwaltschaft. Eine Leicht Lesen Broschüre der Volksanwaltschaft So arbeitet die Volksanwaltschaft Eine Leicht Lesen Broschüre der Volksanwaltschaft Inhaltsverzeichnis Einleitung... 3 Aufgaben... 4 Zuständigkeit... 5 Organisation... 6 Beschwerden... 7 Prüf-Verfahren...

Mehr

SMA Solar Technology AG Solar is Future for Kids. Zu Hause

SMA Solar Technology AG Solar is Future for Kids. Zu Hause Zu Hause Wie viel Energie verbrauchen wir eigentlich zu Hause und wie wird das gemessen? Solarinchen und Sunny Bear geben dir außerdem viele Tipps, wie du zu Hause Energie sparen kannst, damit der Umwelt

Mehr

Ihre Rechte als unser Fahrgast

Ihre Rechte als unser Fahrgast Ihre Rechte als unser Fahrgast Im Eisenbahnverkehr in Deutschland gelten einheitliche Fahrgastrechte. Sie räumen den Reisenden gleiche Rechte bei allen Eisenbahnunternehmen ein und gelten für alle Züge

Mehr

Wir sind für Sie da. Unser Gesundheitsangebot: Unterstützung im Umgang mit Ihrer Depression

Wir sind für Sie da. Unser Gesundheitsangebot: Unterstützung im Umgang mit Ihrer Depression Wir sind für Sie da Unser Gesundheitsangebot: Unterstützung im Umgang mit Ihrer Depression Wir nehmen uns Zeit für Sie und helfen Ihnen Depressionen lassen sich heute meist gut behandeln. Häufig ist es

Mehr

Kindererziehung: Ihr Plus für die Rente

Kindererziehung: Ihr Plus für die Rente Versicherung und Beitrag Kindererziehung: Ihr Plus für die Rente > Wie Kindererziehungszeiten den Rentenanspruch erhöhen > Die Bedeutung der Berücksichtigungszeiten > Kindererziehung und Beruf Mehr Rente

Mehr

BMW Financial Services Online-Banking. Freude am Fahren. www.bmwbank.de INTERNET EXPLORER 11. BROWSEREINSTELLUNGEN OPTIMIEREN. BMW FINANCIAL SERVICES.

BMW Financial Services Online-Banking. Freude am Fahren. www.bmwbank.de INTERNET EXPLORER 11. BROWSEREINSTELLUNGEN OPTIMIEREN. BMW FINANCIAL SERVICES. BMW Financial Services Online-Banking www.bmwbank.de Freude am Fahren INTERNET EXPLORER 11. BROWSEREINSTELLUNGEN OPTIMIEREN. BMW FINANCIAL SERVICES. INTERNET EXPLORER 11. BROWSEREINSTELLUNGEN OPTIMIEREN.

Mehr

Dame oder Tiger (Nach dem leider schon lange vergriffenen Buch von Raymond Smullyan)

Dame oder Tiger (Nach dem leider schon lange vergriffenen Buch von Raymond Smullyan) Dame oder Tiger? 1 Dame oder Tiger (Nach dem leider schon lange vergriffenen Buch von Raymond Smullyan) Der König eines nicht näher bestimmten Landes hat zwölf Gefangene und möchte aus Platzmangel einige

Mehr

Erste Schritte im Online-Banking mit PIN und chiptan bei Ihrer Sparkasse Essen

Erste Schritte im Online-Banking mit PIN und chiptan bei Ihrer Sparkasse Essen Erste Schritte im Online-Banking mit PIN und chiptan bei Ihrer Sparkasse Essen Um Ihnen die ersten Schritte im Online-Banking zu erleichtern, zeigen wir Ihnen, wie Sie problemlos den Einstieg in das Online-Banking

Mehr

Nicht so sondern so. Kleiner Ratgeber für den Umgang mit blinden Menschen

Nicht so sondern so. Kleiner Ratgeber für den Umgang mit blinden Menschen Nicht so sondern so Kleiner Ratgeber für den Umgang mit blinden Menschen Nicht so sondern so Kleiner Ratgeber für den Umgang mit blinden Menschen nach Herman van Dyck Impressum Herausgeber: Deutscher Blinden-

Mehr

Modul 11 REISEN. Zusammenfassung

Modul 11 REISEN. Zusammenfassung Modul 11 REISEN Zusammenfassung Dieses Modul handelt von typischen Situationen rund ums Reisen. Wie kann man eine Reise buchen? Wie wird ein Ausflug geplant? Wie entscheidet man zwischen möglichen Verkehrsmitteln?

Mehr

Muss das Thema Drucken denn so kompliziert sein?

Muss das Thema Drucken denn so kompliziert sein? Muss das Thema Drucken denn so kompliziert sein? Einfach drucken. Made in Germany ISO-zertifizierte Qualität Umweltfreundlich Gibt es keine Alternative zu den teuren Kartuschen der Druckerhersteller? Doch,

Mehr

BILDUNGSMEDIEN AKTUELL DAS NEUE FOTOKOPIEREN IN SCHULEN WAS GEHT, WAS GEHT NICHT? Eine Publikation der. und des

BILDUNGSMEDIEN AKTUELL DAS NEUE FOTOKOPIEREN IN SCHULEN WAS GEHT, WAS GEHT NICHT? Eine Publikation der. und des BILDUNGSMEDIEN AKTUELL DAS NEUE FOTOKOPIEREN IN SCHULEN WAS GEHT, WAS GEHT NICHT? Eine Publikation der und des Neue Regeln für das Fotokopieren in Schulen Wie lauten die neuen Regeln? Es gelten neue Regeln

Mehr

Informationen für Patientinnen und Patienten. Damit Sie sich wohlfühlen

Informationen für Patientinnen und Patienten. Damit Sie sich wohlfühlen Informationen für Patientinnen und Patienten Damit Sie sich wohlfühlen Informationen für Patientinnen und Patienten Inhalt Herzlich willkommen Seiten 4 / 5 Informationen zum Spitaleintritt Seiten 6 / 7

Mehr

Rente mit 67: Wie Sie Ihre Zukunft planen können

Rente mit 67: Wie Sie Ihre Zukunft planen können Service Rente mit 67: Wie Sie Ihre Zukunft planen können > Altersgrenzen steigen stufenweise > Vertrauensschutz schafft Vorteile > Früher in Rente mit Abschlägen Größe: 100 % (bei A5 > 71%) Sicher in die

Mehr

3. Was muss ich tun, um Elternzeit in Anspruch zu nehmen? 4. Wie lange kann Elternzeit genommen werden?

3. Was muss ich tun, um Elternzeit in Anspruch zu nehmen? 4. Wie lange kann Elternzeit genommen werden? 1. Was ist eigentlich Elternzeit? Elternzeit ist der Anspruch von Arbeitnehmern auf unbezahlte Freistellung von der Arbeit aus Anlass der Geburt und zum Zweck der Betreuung ihres Kindes. 2. Wer hat Anspruch

Mehr

Barrierefreiheit in 10 Kernpunkten

Barrierefreiheit in 10 Kernpunkten Die 10 Gebote der Barrierefreiheit Barrierefreiheit in 10 Kernpunkten Die 10 Gebote der Barrierefreiheit Barrierefreiheit in 10 Kernpunkten 3 Impressum Herausgeber: Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation

Mehr

Für jeden Untertest sollte man eine Zeit von rund 10 Minuten veranschlagen, für den schriftlichen und mündlichen Ausdruck jeweils 15 bis 20 Minuten.

Für jeden Untertest sollte man eine Zeit von rund 10 Minuten veranschlagen, für den schriftlichen und mündlichen Ausdruck jeweils 15 bis 20 Minuten. Hinweise für die Benutzung Liebe Kursleiterin, lieber Kursleiter, dieser Test soll Ihnen dazu dienen, die sprachlichen Fähigkeiten Ihrer Teilnehmer und Teilnehmerinnen in Deutschkursen in Relation zu den

Mehr

Muss ich mich entscheiden?

Muss ich mich entscheiden? Muss ich mich entscheiden? Fragen und Antworten zur Optionspflicht Beauftragte der Landesregierung für Migration und Integration Postfach 3180 55021 Mainz Telefon 06131 16-2468 Telefax 06131 16-4090 blmi@masgff.rlp.de

Mehr

Was ist eigentlich MinLand?

Was ist eigentlich MinLand? Was ist eigentlich MinLand? Mindanao Land Foundation (MinLand) ist eine Organisation in Davao City auf der Insel Mindanao, die im Süden der Philippinen liegt. Erick und die anderen Mitarbeiter von MinLand

Mehr

DEINE Rechte als LEHRLING

DEINE Rechte als LEHRLING DEINE Rechte als LEHRLING Tipps für einen guten Start in die Arbeitswelt Hol das Beste für dich raus. GERECHTiGKEiT FüR LEHRLiNGE muss SEiN Du brauchst dich im Betrieb nicht schikanieren lassen. Die AK

Mehr

Merkblatt Beibehaltung der deutschen Staatsangehörigkeit

Merkblatt Beibehaltung der deutschen Staatsangehörigkeit Merkblatt Beibehaltung der deutschen Staatsangehörigkeit - für Deutsche, die im Ausland leben - (Stand: September 2011) 1. Was versteht man unter einer Beibehaltungsgenehmigung? Wer als Deutscher auf Antrag

Mehr

Kindertransport mit dem Fahrrad

Kindertransport mit dem Fahrrad Kindertransport mit dem Fahrrad Sicher unterwegs mit kleinen Passagieren bfu Beratungsstelle für Unfallverhütung Mit den Kindern ausfliegen, einkaufen gehen, Freunde treffen neben dem betriebstüchtigen

Mehr

Was ist ein Institut für Menschen-Rechte? Valentin Aichele

Was ist ein Institut für Menschen-Rechte? Valentin Aichele Was ist ein Institut für Menschen-Rechte? Valentin Aichele Wer hat den Text geschrieben? Dr. Valentin Aichele hat den Text geschrieben. Dr. Aichele arbeitet beim Deutschen Institut für Menschen-Rechte.

Mehr