Was ist Qualität? Spediteure gefragt: Höhne-Grass: Bereich verkauft. Ehrengruber: CE in die FMKU! Leusink fragt: Neue Koop-Denke

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Was ist Qualität? Spediteure gefragt: Höhne-Grass: Bereich verkauft. Ehrengruber: CE in die FMKU! Leusink fragt: Neue Koop-Denke"

Transkript

1 Brandeis Verlag und Medien GmbH & Co. KG 69. Jahrgang Schieferstein 11a Flörsheim ISSN X Das Original Das große deutschsprachige Fachmagazin für Umzug und Logistik Spediteure gefragt: Was ist Qualität? Höhne-Grass: Bereich verkauft Ehrengruber: CE in die FMKU! Leusink fragt: Neue Koop-Denke

2 Inhalt Topthemen der Ausgabe Foto: fotolia Foto: Iron Mountain Umzugsunternehmer gefragt: Was ist für Sie Qualität? Die Qualität von Dienstleistungen zu erkennen und festzulegen, ist für den Kunden das Risiko, für den Unternehmer die Aufgabe. Schließlich geht es bei einem Umzug um ein Produkt, das man wortwörtlich nicht begreifen kann. Wir haben Unternehmer befragt, die sich dieser Herausforderung stellen. Und spannende Antworten erhalten. 10 Höhne-Grass: Ohne Archivgeschäft Höhne-Grass hat sich nach 16 Jahren von seinem Geschäftsbereich Aktenarchivierung und damit drei Standorten getrennt. Wir fragten nach den Gründen. 22 Editorial Soviel zu Ihrem guten Recht...3 News Aktuelles...5 Titelthema Spediteure gefragt: Was ist Qualität?...10 Handwerkskampagne: Qualität aus Dam Ping?...12 Umzugsfirmen im Test: Das ist Beratungsqualität...13 Qualität? Ist für uns einfach selbstverständlich...14 Business Macht zufrieden: Das neue umzuege.de...20 Höhne-Grass verkauft Archivgeschäft an US-Firma...22 Rolf Ehrengruber: CE- Führerschein in die FMKU!...23 Die Erfahrungen vieler Kollegen stecken drin...24 Klartext: Warum halbe Sachen?...26 Von Null auf Umzugsberater in drei Tagen...28 Recht Frust dank Frost: Schäden an der Ladung...34 Rechte und Pflichten: Urlaubsplanung im Betrieb...36 Gewerbe Stures Scheuklappendenken haben wir abgelegt...48 Außer dem Pferd haben wir alles bewegt...52 Wie die Confern kooperiert: Sechs in einem Streich...53 Firma und Familie: Claudia Rinke erhält Preis

3 Auf der sicheren Seite Von Umzugsverträgen über Arbeitsscheine bis hin zu Versicherungszertifikaten: Regelmäßig von Experten geprüft, sorgen unsere Vordrucke für mehr Rechtssicherheit bei Ihrer täglichen Arbeit. Rolf Ehrengruber: CE in die FMKU! Foto: Galonska/DMS Ist die Entscheidung, den Lkw-Führerschein aus den Lehrinhalten der FMKU herauszuhalten, noch tragbar? Darüber diskutierte die Erfa-Gruppe des VVWL. 23 Leusink fragt: Neue Koop-Denke Fotos: Leusink Einmal im Quartal lädt sich unser Kolumnist Dieter Leusink bei einem Ex-Kollegen ein und redet, übers Geschäft. Sein erster Besuch ging zu ABC Umzüge. 48 Auch mit individuellem Firmeneindruck lieferbar! Rubriken Dieter Leusink: Klartext! Hans-Peter Menke: Werkstattgeplauder Marktplatz Inserentenverzeichnis Impressum...58 Aus der Redaktion...58 Perscheid s Abgründe Fotos: Diverse Infohotline:

4 Business Die Erfahrungen vieler Kollegen stecken drin Tablet-PCs haben sich zum universellen Helfer für viele Außendienstler gemausert. Und Umzugsberater? Für die hat Florian Karcher, Inhaber von Sparfuchs Umzüge, eine digitale Umzugsgutliste entwickeln lassen. Fürs ipad. Foto: Mingstein Wir haben s ausprobiert: Die Menüführung braucht kaum Erklärungen, die Erinnerungsfunktion ist gut. Herr Karcher, Wie kommt man als Umzugsunternehmer überhaupt darauf, eine Umzugsgutliste als eigene App entwickeln zu lassen und zu vertreiben? Karcher: Ich habe mich anfangs gefragt: Wer braucht überhaupt ein ipad? Bis ich darauf kam, dass das eine hervorragende Möglichkeit ist, um Umzugsgutlisten digital zu erzeugen, beziehungsweise zu sichern und gleichzeitig die Kunden mit Bildern über unsere Firma besser beraten zu können. Eine Sofaschutzhülle verkauft sich ja auch besser, wenn man davon ein Foto zeigen kann. Also kaufte ich mir ein ipad und erstellte mir eine Excel- Liste. Das war für den Anfang schon ganz gut und kam bei den Kunden gut an. Ein Freund von mir sagte mir dann, dass sein Bekannter Apps programmieren kann und bot mir an, diesen Part zu übernehmen. Somit lieferte ich das Konzept einer digitalen Umzugsgutliste und er setzte es technisch um. Wer hat das für Sie entwickelt? Karcher: Mein Partner war hier die Firma Brainvision aus Saarbrücken, die sind auf Digital Signage und App-Entwicklung spezialisiert. Was kann denn Ihre App alles? Karcher: Im Prinzip führen Sie erst einmal ein Beratungsgespräch mit dem Kunden, nehmen seine Wünsche auf, erfassen die alte und neue Adresse, das Umzugsdatum, welches Packmittel in welcher Menge gebraucht wird sowie weitere Infos wie Küchen-De- und Montage, Abund Aufhängen von Lampen und so weiter. Als nächstes erstellen Sie eine genaue Inventarliste eines jeden Raumes. Hierbei haben Sie die Möglichkeit, dem Kunden anhand von Galeriebilder Dinge zu zeigen wie etwa eine Kleiderbox oder ein Außenaufzug, aber auch Fotos aufzunehmen, also von einer Küchenzeile oder einem engen Treppenhaus, die dann dem Auftrag beigefügt werden. Ebenfalls können einzelne Räume dupliziert werden, Sie können also ein Kinderzimmer 2, Keller 3, Büro 2 und so weiter anlegen. Dies ist besonders praktisch, wenn Sie Büroumzüge machen und die einzelnen Räume direkt benamen können. Somit haben Sie dann eine genaue Übersicht, in welchem Raum wie viel transportiert werden soll. Letztendlich kann die Umzugsgutliste als pdf-dokument per verschickt werden. Wir selbst lassen von dem Verkaufsinnendienst ein Angebot erstellen, die Liste wird auf dem Server abgespeichert und im Auftragsfall ausgedruckt und dem Umzugsteam mitgegeben. Woher stammen die Inhalte? Aus Ihrer Erfahrung oder anderen Quellen? Karcher: Als Sohn eines Umzugsspediteurs bin ich mit Umzügen aufgewachsen. Somit wusste ich, was die Branche braucht und wie es aussehen muss. Und wie haben s Sie getestet? Karcher: Wir haben Testversionen an Kollegen geschickt und deren Erfahrungen mit einbezogen. Es wurde also ein Produkt aus der Praxis für die Praxis. Zusammen mit drei weiteren 24

5 Kleinanzeigen Profis helfen Profis Regelmäßiger Linienverkehr Kontakt:

6 Kleinanzeigen Verkauf Stellenangebote Welti-Furrer ist das grösste Umzugsunternehmen in der Schweiz mit Hauptsitz in Zürich und Niederlassungen in Bern und Aarau. Wir suchen nach Vereinbarung: Kundenberater / Projektleiter Büro-/Objektumzüge Umzugsspedition: Wir bieten eine Beteiligung an einer bestens etablierten Umzugsspedition in Rheinland-Pfalz (PLZ 67). Auch komplette Übernahme möglich. Kontaktaufnahme per Mail: sowie Kaufmännischer Sachbearbeiter Büro-/Objektumzüge Für beide Positionen sind Erfahrung in der Organisation und Umsetzung von Büro- / Objektumzügen, Kundenorientierung sowie eine selbstständige und exakte Arbeitsweise erwünscht. Welti-Furrer bietet einen sicheren und abwechslungsreichen Arbeitsplatz Mitten in Zürich, faire Entlöhnung und Anstellungsbedingungen sowie ein motiviertes und dynamisches Team. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Mail an: Kaufgesuche Holz-Lagercontainer, gebr. Mail: Tel Schon Kleinigkeiten können Großes bewirken. Spenden Sie jetzt. Spendenkonto: BLZ: Inserentenverzeichnis DMG...30 Eller Anwaltskanzlei...51 Finsterwalder...39 Fröde...4. US Jüngling...4. US Martens & Raetzer...4. US NeoMetrik...15 safer set...39 SCHUNCK...19 Sparfuchs...35 TransHelp...4. US WH-Filderstadt...39 WH-München...39 Zitzelsberger...4. US umzuege.de Klasse statt Masse! Dr. Luana Lima behandelt Patienten im Flüchtlingslager Dadaab (Kenia), Juli 2011 Brendan Bannon Leben retten ist unser Dauerauftrag: 365 Tage im Jahr, 24 Stunden täglich, weltweit. Um in Kriegsgebieten oder nach Naturkatastrophen schnell handeln zu können, brauchen wir Ihre Hilfe. Unterstützen Sie uns langfristig. Werden Sie Dauerspender. DAUERSPENDE ab 5, im Monat Spendenkonto Bank für Sozialwirtschaft blz

7 Container + Lagerung Diverses Halteverbotszonen Packmaterial (Lieferung/Abholung) Umzugsbesichtigungen München, Augsburg, Ingolstadt, Regensburg Eugen Buchner (Handy 0171/ ) Freecall 0800/ Gesucht, gefunden! Ihre Kleinanzeige in der möbelspediteur Schilderdienst Mobile Halteverbotszonen in Stuttgart und Umgebung für Umzüge Autokräne Container & Bauarbeiten Hermann-Löns-Weg Filderstadt Tel.: Fax: Jederzeit erreichbar: Der Brandeis Webshop Anzeigenschluss Ausgabe: 02/ Ausgabe: 03/ Ausgabe: 04/ Ausgabe: 05/ Tel. 040 / Infohotline: Ausgabe: 06/ Mobile Halteverbotszonen in München und Umgebung für Umzüge Autokräne Container & Bauarbeiten Lotte-Branz-Str München Tel.: Fax: Ausgabe: 07/ Ausgabe: 08/ Helfen Sie mit, Kindern eine Zukunftschance zu geben! Konto Postbank Köln BLZ Ausgabe: 09/ Ausgabe: 10/ Ausgabe: 11/ Foto: Florian Kopp Ausgabe: 12/

8 Profis helfen Profis PLZ PLZ PLZ Möbeltransporte R. Starke GmbH Leibnizstraße Gera Tel.: Kontakt: Herr Starke Umzugsunternehmen Westenberger Marienfelder Chaussee 28f Berlin Tel.: Meyers Miet-Mich Möbelsped. GmbH Hannoversche Straße Göttingen Tel.: W. Winter Logistik GmbH Gartenstraße Zwickau Tel.: Kontakt: Herr Zenker Umzug Fitz Inh. Alexander Fitz Adelsbergstraße Chemnitz Tel.: Kontakt: Herr Alexander Fitz PLZ Heinrich Klingenberg GmbH Hamburg heinrichklingenberg.com Tel.: Kontakt: Jens Koch Haberland-Möbelspedition GmbH Salinenweg 2a Göttingen Tel.: Heiko Duckek Umzüge Mühlenstraße Blankenburg Tel.: Fax: HEIKO DUCKEK UMZÜGE TRANSPORTE LAGERHAUS Besichtigung für Kollegen Zertifizierter Betrieb Außenaufzug vorhanden Organisation Halteverbot Gestellung von Personal Möbellager vorhanden Kooperationen fördern: Profis helfen Profis Ihr Firmenlogo Jetzt anmelden und Partner finden. Profitieren Sie von Ihrem Firmeneintrag in der Rubrik Profis helfen Profis. Ab sofort farbig und zum Festpreis! Mehr Infos: oder Mustermann Umzüge Musterstraße Musterstadt mzuege.de umzuege Nur Tel.: Kontakt: Herr r Mustermann 25,- monatlich Ihr Logo Ihre Kontaktdaten Ihre Leistungssymbole 40

9 PLZ PLZ PLZ Pegasus Logistik KG Nienkamp Münster Tel.: Kontakt: Herr Jorge Fernandes Klavier- und Flügeltransporte Hörmann Fachnerstraße München Tel.: / Weinschenk & König GmbH Suhler Straße Suhl Tel.: PLZ Udo Schmitz Internationaler Umzugsservice Stotzheimer Weg Brühl Tel.: Fax: Kontakt: Hr. Schmitz / Hr. Bromberg UMZÜGE MALLMANN Thebäerstraße Trier Tel.: Kontakt: Antonio Vicente R. Büchlsberger GmbH Maria-Probst-Str München Tel.: Kontakt: Klaus Steinberg Spedition CRAMER KG Internationale Umzugsspedition Planegger Str München Tel.: CONCURA-WALDAS EUROMOVERS Obere Stadt Weilheim Tel.: Möbel-, Maschinenund Schwertransporte Ihre Fax-Antwort an: Ihr Eintrag in der Rubrik Profis helfen Profis Hiermit bestelle(n) ich/wir folgende(n) Eintrag/Einträge in der Fachzeitschrift der möbelspediteur in der Rubrik Profis helfen Profis : Beginn: ab sofort ab Preis: Symbole: 25,00 monatlich Besichtigung für Kollegen Außenaufzug vorhanden Gestellung von Personal Ihr Eintrag: Firma: Straße: PLZ/Ort: Internet: Zertifizierter Betrieb Organisation Halteverbot Möbellager vorhanden Telefon: Bitte markieren Sie das/die gewünschte/n Symbol/e. Kontakt: Alle Preise zzgl. MwSt. Die Rechnungsstellung erfolgt einmal jährlich. Erfolgt keine schriftliche Kündigung einen Monat vor Ablauf, verlängert sich der Eintrag automatisch um den gebuchten Zeitraum. Der Eintrag ist jederzeit änderbar. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Brandeis Verlag und Medien GmbH & Co. KG. Ort/Datum Unterschrift 41 Brandeis Verlag und Medien GmbH & Co. KG Schieferstein 11a Flörsheim Tel.: Fax:

10 Regelmäßiger Linienverkehr >>> Regelmäßiger Linienverkehr All over the world Nach Über Turnus cbm PLZ Ort Kontakt A-Z, alle Länder lfd. ab 5 cbm Wiesbaden Mainz-Kastel ims International Moving Service GmbH, Deutschland lfd ab 1 cbm Achim OTB Overseas Transport GmbH, Tel.: , >>> Regelmäßiger Linienverkehr von Deutschland Nach Über Turnus cbm PLZ Ort Kontakt AL Albanien mtl. bis 90 cbm Rotenburg Hermann Clüver GmbH & Co., T.: , E Balearen-Mallorca lfd. 85 cbm Oberhausen Umzug Strauch, Tel.: , Balearen-Mallorca mtl. bis 90 cbm Böblingen schmitt intern., Tel.: , Balearen-Mallorca tgl. 120 cbm Kirchdorf b. München B & P Sped, Tel.: , Mallorca rglm. bis 100 cbm Quakenbrück (Tameris), Benelux wtl. 100 cbm Kirchberg/Murr Trautwein GmbH, Tel.: , EST Estland Litauen/Lettland wtl. 110 cbm Nienburg W. Göllner KG, Tel.: , F Frankreich wtl. bis 100 cbm Minden B.A.U.S Umzüge GmbH, Tel.: , Frankreich rglm. bis 90 cbm Böblingen schmitt intern., Tel.: , GB Großbritannien wtl Kiel Max Jacobi, Tel.: , GR Griechenland mtl. bis 100 cbm Oberndorf Jüngling, Tel.: , Griechenland (Türkei) mtl. bis 90 cbm Rotenburg Hermann Clüver GmbH & Co., T.: , Indien Iran/Afghanistan/Pakistan n. Bed. bis Titz Klaus Ernst, Tel.: , IE Irland lfd. 100 cbm Ohlweiler Frey & Klein, Tel.: , IT Italien lfd. 100 cbm Ohlweiler Frey & Klein, Tel.: , JP Japan lfd. bis 60 cbm Düsseldorf NIPPON EXPRESS GMBH, Tel.: RKS Kosovo mtl. bis 90 cbm Rotenburg Hermann Clüver GmbH & Co., T.: , HR Kroatien lfd. 100 cbm Ohlweiler Frey & Klein, Tel.: , MT Malta wtl. 100 cbm Crailsheim Lindenmeyer Umzüge + Transport, T.: , Naher Osten Griechenland/Türkei lfd. bis 100 cbm Titz Klaus Ernst, Tel.: , AT Österreich wtl. bis 80 cbm Kirchberg/Murr Trautwein GmbH, Tel.: , PT Portugal Spanien bis 100 cbm Titz Klaus Ernst, Tel.: , Portugal lfd. 100 cbm Ohlweiler Frey & Klein, Tel.: , Portugal Spanien tgl. 120 cbm Kirchdorf b. München B & P Sped, Tel.: , Portugal Spanien wtl. bis 90 cbm Regensburg Zitzelsberger, Tel.: , RO Rumänien rglm. bis 90 cbm Böblingen schmitt intern., Tel.: , RUS Russland (Moskau) Weißrussland/Ukraine lfd. 85 cbm Koblenz FROESCH, Tel.: , Russland (St. Petersburg) Polen/Baltikum lfd. 85 cbm Koblenz FROESCH, Tel.: , CH Schweiz wtl. 35 cbm Langenberg Rosenthal, Tel.: , Schweiz lfd Weil am Rhein Fröde GmbH & Co. KG, Tel.: , Schweiz wtl Kiel Max Jacobi, Tel.: , TR Türkei mtl. bis 100 cbm Oberndorf Jüngling, Tel.: , Übersee lfd. ab 1 cbm Achim OTB Overseas Transport GmbH, Tel.: , HU Ungarn lfd. 100 cbm Ohlweiler Frey & Klein, Tel.: , Ungarn lfd. 90 cbm Überlingen Spedition Maier, Tel.: , Kapazitäten nutzen: Regelmäßiger Linienverkehrerkehr Jetzt anmelden und Partner finden. Profitieren Sie von Ihrem Firmeneintrag in der Rubrik Regelmäßiger Linienverkehr. Mehr Infos: oder Ihre Daten lfd. 100 cb Nur Russland Weißrussland lfd Flörsheim Brandeis Umzüge GmbH, Tel.: , Ihre 4,95 Ihre Nach/Von Strecke pro Strecke Über Turnus Zuladung Spedition io + Kontakt Kontaktdaten Russland Brandeis Umzüge 42

11 >>> Regelmäßiger Linienverkehr nach Deutschland Von Über Turnus cbm PLZ Ort Kontakt E Balearen-Mallorca lfd. 85 cbm Oberhausen Umzug Strauch, Tel.: , Balearen-Mallorca mtl. bis 90 cbm Böblingen schmitt intern., Tel.: , Balearen-Mallorca tgl 120 cbm Kirchdorf b. München B & P Sped, Tel.: , Mallorca rglm. bis 100 cbm Quakenbrück (Tameris), Benelux wtl. 100 cbm Kirchberg/Murr Trautwein GmbH, Tel.: , EST Estland Litauen/Lettland wtl. 110 cbm Nienburg W. Göllner KG, Tel.: , F Frankreich wtl. bis 100 cbm Minden B.A.U.S Umzüge GmbH, Tel.: , Frankreich rglm. bis 90 cbm Böblingen schmitt intern., Tel.: , GB Großbritannien wtl Kiel Max Jacobi, Tel.: , IE Irland lfd. 100 cbm Ohlweiler Frey & Klein, Tel.: , IT Italien lfd. 100 cbm Ohlweiler Frey & Klein, Tel.: , HR Kroatien lfd. 100 cbm Ohlweiler Frey & Klein, Tel.: , MT Malta wtl. 100 cbm Crailsheim Lindenmeyer Umzüge + Transport, T.: , AT Österreich wtl. bis 80 cbm Kirchberg/Murr Trautwein GmbH, Tel.: , Österreich Spanien/ Portugal tgl 120 cbm Kirchdorf b. München B & P Sped, Tel.: , PT Portugal lfd 100 cbm Ohlweiler Frey & Klein, Tel.: , Portugal Schweiz/Österreich tgl. 120 cbm Kirchdorf b. München B & P Sped, Tel.: , Portugal Spanien wtl. bis 90 cbm Regensburg Zitzelsberger, Tel.: , RO Rumänien rglm. bis 90 cbm Böblingen schmitt intern., Tel.: , CH Schweiz lfd Weil am Rhein Fröde GmbH & Co. KG, Tel.: , CH Schweiz wtl. 50 cbm Langenberg Rosenthal, Tel.: , CH Schweiz Spanien/Portugal wtl. 120 cbm Kirchdorf b. München B & P Sped, Tel.: , Schweiz wtl Kiel Max Jacobi, Tel.: , E Spanien Schweiz/Österreich tgl. 120 cbm Kirchdorf b. München B & P Sped, Tel.: , HU Ungarn lfd. 100 cbm Ohlweiler Frey & Klein, Tel.: , Ungarn lfd. 90 cbm Überlingen Spedition Maier, Tel.: , All over the world lfd ab 1 cbm Achim OTB Overseas Transport GmbH, Tel.: , >>> Regelmäßiger Linienverkehr Inland Von Nach Turnus cbm PLZ Ort Kontakt Berlin Offenburg rglm Offenburg DIEBOLD GmbH & Co. KG, Tel.: , Berlin Düsseldorf rglm Berlin DMS Bartsch & Weickert, Tel.: Berlin Frankfurt rglm Ohlweiler Frey & Klein, Tel.: , Düsseldorf Stuttgart rglm Heidenheim Majer's Umzüge Int. Möbelspedition, Tel /44607, Frankfurt Berlin rglm Ohlweiler Frey & Klein, Tel.: , Hamburg Offenburg rglm Offenburg DIEBOLD GmbH & Co. KG, Tel.: , München Düsseldorf rglm Aschheim A-Z Allround Umzüge Neumaier GmbH, Tel.: 089/ , Stuttgart Düsseldorf rglm Heidenheim Majer's Umzüge Int. Möbelspedition, Tel /44607, Ihre Fax-Antwort an: Ihr Eintrag in der Rubrik Regelmäßiger Linienverkehr Hiermit bestelle(n) ich/wir folgende(n) Eintrag/Einträge in der Fachzeitschrift der möbelspediteur in der Rubrik Regelmäßiger Linienverkehr : Beginn: ab sofort ab Firma: Straße: PLZ/Ort: Preis: Ihre Strecke: 4,95 pro Strecke Internet: Von Nach Über Turnus Zuladung Alle Preise zzgl. MwSt. Die Rechnungsstellung erfolgt einmal jährlich. Erfolgt keine schriftliche Kündigung einen Monat vor Ablauf, verlängert sich der Eintrag automatisch um den gebuchten Zeitraum. Der Eintrag ist jederzeit änderbar. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Brandeis Verlag und Medien GmbH & Co. KG. Telefon: Kontakt: Ort/Datum Unterschrift Brandeis Verlag und Medien GmbH & Co. KG Schieferstein 11a Flörsheim Tel.: Fax:

12 Umzüge Verzollungen Leutegestellung D Weil am Rhein CH-4058 Basel

Wachstumsmarkt Self Storage:

Wachstumsmarkt Self Storage: Ab sofort tagesaktuell: www.moebelspediteur.de Brandeis Verlag und Medien GmbH & Co. KG 69. Jahrgang 15.04.2014 www.moebelspediteur.de Schieferstein 11a 65439 Flörsheim ISSN 0047-780X Das Original 04.2014

Mehr

Mindestlohn: Das große deutschsprachige Fachmagazin für Umzug und Logistik. Brandeis Verlag und Medien GmbH & Co. KG. 69. Jahrgang 15.03.

Mindestlohn: Das große deutschsprachige Fachmagazin für Umzug und Logistik. Brandeis Verlag und Medien GmbH & Co. KG. 69. Jahrgang 15.03. Brandeis Verlag und Medien GmbH & Co. KG 69. Jahrgang 15.03.2014 www.moebelspediteur.de Schieferstein 11a 65439 Flörsheim ISSN 0047-780X Das Original 03.2014 Das große deutschsprachige Fachmagazin für

Mehr

KUNST. Das große deutschsprachige Fachmagazin für Umzug und Logistik. Hermes: Regionale Direktzustellung. Leusink bei Kautz: Expansion lohnt nicht

KUNST. Das große deutschsprachige Fachmagazin für Umzug und Logistik. Hermes: Regionale Direktzustellung. Leusink bei Kautz: Expansion lohnt nicht Brandeis Verlag und Medien GmbH & Co. KG 69. Jahrgang 15.10.2014 www.moebelspediteur.de Schieferstein 11a 65439 Flörsheim ISSN 0047-780X Das Original 10.2014 Das große deutschsprachige Fachmagazin für

Mehr

Herausforderung. Das große deutschsprachige Fachmagazin für Umzug und Logistik. Brandeis Verlag und Medien GmbH & Co. KG. 69. Jahrgang 15.05.

Herausforderung. Das große deutschsprachige Fachmagazin für Umzug und Logistik. Brandeis Verlag und Medien GmbH & Co. KG. 69. Jahrgang 15.05. Brandeis Verlag und Medien GmbH & Co. KG 69. Jahrgang 15.05.2014 www.moebelspediteur.de Schieferstein 11a 65439 Flörsheim ISSN 0047-780X Das Original 05.2014 Das große deutschsprachige Fachmagazin für

Mehr

Das große deutschsprachige Fachmagazin für Umzug und Logistik

Das große deutschsprachige Fachmagazin für Umzug und Logistik Brandeis Verlag und Medien GmbH & Co. KG 69. Jahrgang 15.02.2014 www.moebelspediteur.de Schieferstein 11a 65439 Flörsheim ISSN 0047-780X Das Original 02.2014 Das große deutschsprachige Fachmagazin für

Mehr

Gewichtheber als Umzugshelfer

Gewichtheber als Umzugshelfer Brandeis Verlag und Medien GmbH & Co. KG 69. Jahrgang 15.09.2014 www.moebelspediteur.de Schieferstein 11a 65439 Flörsheim ISSN 0047-780X Das Original 09.2014 Das große deutschsprachige Fachmagazin für

Mehr

Das große deutschsprachige Fachmagazin für Umzug und Logistik

Das große deutschsprachige Fachmagazin für Umzug und Logistik Brandeis Verlag und Medien GmbH & Co. KG 70. Jahrgang 15.04.2015 www.moebelspediteur.de Schieferstein 11a 65439 Flörsheim ISSN 0047-780X Das Original 04.2015 Das große deutschsprachige Fachmagazin für

Mehr

TEST. Umzugsrechner vs. Umzugsberater DER 05.2015. Das große deutschsprachige Fachmagazin für Umzug und Logistik. 70. Jahrgang 15.05.

TEST. Umzugsrechner vs. Umzugsberater DER 05.2015. Das große deutschsprachige Fachmagazin für Umzug und Logistik. 70. Jahrgang 15.05. Brandeis Verlag und Medien GmbH & Co. KG 70. Jahrgang 15.05.2015 www.moebelspediteur.de Schieferstein 11a 65439 Flörsheim ISSN 0047-780X Das Original 05.2015 Das große deutschsprachige Fachmagazin für

Mehr

Umzug 2014: Die Studie

Umzug 2014: Die Studie Brandeis Verlag und Medien GmbH & Co. KG 69. Jahrgang 15.08.2014 www.moebelspediteur.de Schieferstein 11a 65439 Flörsheim ISSN 0047-780X Das Original 08.2014 Das große deutschsprachige Fachmagazin für

Mehr

Herausforderung Projektumzug

Herausforderung Projektumzug Brandeis Verlag und Medien GmbH & Co. KG 70. Jahrgang 15.10.2015 www.moebelspediteur.de Schieferstein 11a 65439 Flörsheim ISSN 0047-780X info@moebelspediteur.de 10.2015 Das große deutschsprachige Fachmagazin

Mehr

Arbeitsschutz. in der Möbelspedition. Vom Selfstorage zum Weinstorage. Gibt s wirklich: Unmögliche AGB. Zügelstudie Schweiz 02.

Arbeitsschutz. in der Möbelspedition. Vom Selfstorage zum Weinstorage. Gibt s wirklich: Unmögliche AGB. Zügelstudie Schweiz 02. Brandeis Verlag und Medien GmbH & Co. KG 70. Jahrgang 15.02.2015 www.moebelspediteur.de Schieferstein 11a 65439 Flörsheim ISSN 0047-780X Das Original 02.2015 Das große deutschsprachige Fachmagazin für

Mehr

Aufbau der IBAN (International Bank Account Number)

Aufbau der IBAN (International Bank Account Number) a = alphanumerisch; n = numerisch 4 4 4670 IBAN AD (Andorra) AD 000 200 200 0 000 4 4 4 67 0 ; n 2n 4 4670 IBAN AT (Österreich) AT6 04 002 47 20 4 467 0 ; n ; n 0 467 IBAN BE (Belgien) BE 6 0 074 704 24

Mehr

Winware Zahlungsverkehr mit Lieferanten

Winware Zahlungsverkehr mit Lieferanten Winware Zahlungsverkehr mit Lieferanten Inhalt Oranger Einzahlungsschein (TA 826)... 2 Oranger Einzahlungsschein mit indirekt Begünstigter (TA 826)... 3 IPI/IBAN- Beleg (TA 836)... 4 Zahlungen an die Übrigen

Mehr

Sparkasse. Der Standard in Europa: IBAN und BIC.

Sparkasse. Der Standard in Europa: IBAN und BIC. Sparkasse Der Standard in Europa: IBAN und BIC. Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, im neuen einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraum (SEPA Single Euro Payments Area) sollen Ihre grenzüberschreitenden

Mehr

S Sparkasse. Der Standard in Europa: IBAN und BIC.

S Sparkasse. Der Standard in Europa: IBAN und BIC. S Sparkasse Der Standard in Europa: IBAN und BIC. Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, im neuen einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraum (SEPA Single Euro Payments Area) sollen Ihre grenzüberschreitenden

Mehr

Umzug 2014: Die Studie

Umzug 2014: Die Studie Brandeis Verlag und Medien GmbH & Co. KG 69. Jahrgang 15.08.2014 www.moebelspediteur.de Schieferstein 11a 65439 Flörsheim ISSN 0047-780X Das Original 08.2014 Das große deutschsprachige Fachmagazin für

Mehr

Mit diesem Online-Portal greifen Sie zügig auf alle Abrechnungsinformationen zu und stärken die wirtschaftliche Basis Ihrer Praxis Tag für Tag!

Mit diesem Online-Portal greifen Sie zügig auf alle Abrechnungsinformationen zu und stärken die wirtschaftliche Basis Ihrer Praxis Tag für Tag! 1 Mit diesem Online-Portal greifen Sie zügig auf alle Abrechnungsinformationen zu und stärken die wirtschaftliche Basis Ihrer Praxis Tag für Tag! Testen Sie www.abrechnung-zahnmedizin.de jetzt KOSTENLOS!

Mehr

WDVS in Europa 2010-2014. WDVS in Europa 2010-2014. Dr. Wolfgang Setzler. Institut für Absatzforschung und kundenorientiertes Marketing

WDVS in Europa 2010-2014. WDVS in Europa 2010-2014. Dr. Wolfgang Setzler. Institut für Absatzforschung und kundenorientiertes Marketing WDVS in Europa Dr. Wolfgang Setzler 1 1. WDVS in Zahlen aktuelle Marktdaten und Prognosen 2 Deutschland Gesamtmarkt 2009 (in Mio. m 2 ) 42 31,0 % Anteil Altbau 69,0 % Anteil Styropor 82,0 % Anteil Mineralwolle

Mehr

Grenzenloser Mobilfunk

Grenzenloser Mobilfunk Grenzenloser Mobilfunk Machen Sie es sich nicht so schwer. Wer hat schon Spaß daran, im Flugzeug die SIM-Karte zu wechseln? Wer achtet schon gern darauf, wann und wo er am besten mailt oder Dateien herunterlädt?

Mehr

surfstick Mobil im Urlaub.

surfstick Mobil im Urlaub. surfstick Mobil im Urlaub. Das Internet im Handgepäck. E-Mails am Meer checken? Urlaubsmomente direkt vom Pool auf Facebook posten? Schnell mal die Sightseeingtour auf der Sonnenliege zusammenstellen oder

Mehr

Das große deutschsprachige Fachmagazin für Umzug und Logistik

Das große deutschsprachige Fachmagazin für Umzug und Logistik Brandeis Verlag und Medien GmbH & Co. KG 70. Jahrgang 15.04.2015 www.moebelspediteur.de Schieferstein 11a 65439 Flörsheim ISSN 0047-780X Das Original 04.2015 Das große deutschsprachige Fachmagazin für

Mehr

Ihr Partner für Transport und Logistik

Ihr Partner für Transport und Logistik Ihr Partner für Transport und Logistik Wir über uns Gegründet 1976 Europaweite Linienverkehre Logistik und Value Added Services Seefracht Luftfracht Verzollung Gemeinsam schaffen wir individuelle Transport-

Mehr

software und ser vice W E LT: O S P I. 110.DE-02/2006 OSPI

software und ser vice W E LT: O S P I. 110.DE-02/2006 OSPI W E LT W E I T E S N E T W O R K, 1 5 1 S E R V I C E P A R T N E R, 5 5 L Ä N D E R, E I N N A M E : software und ser vice D A S G R O S S T E M E S S E B A U - N E T W O R K D E R W E LT: O S P I. software

Mehr

Qualifizierte Rechtsberatung schafft Freiräume

Qualifizierte Rechtsberatung schafft Freiräume Qualifizierte Rechtsberatung schafft Freiräume Das internationale Anwaltsnetzwerk. e u r o j u r i s D E U T S C H L A N D 02 Willkommen bei Eurojuris Die Marke für qualifizierte Rechtsberatung, national

Mehr

International trade needs international. Brussels Paris Moscow St-Petersburg Boedapest Sofia Prague

International trade needs international. Brussels Paris Moscow St-Petersburg Boedapest Sofia Prague International trade needs international transport ISO 9001 QUALITY 2 0 0 0 Brussels Paris Moscow St-Petersburg Boedapest Sofia Prague Transort zu Osteuropa, der GUS und den Balkanstaaten Straße Transport,

Mehr

STANDORTPRÄSENTATION RODGAU. GEODIS Logistics Germany Kurzportrait Lager Kassel

STANDORTPRÄSENTATION RODGAU. GEODIS Logistics Germany Kurzportrait Lager Kassel STANDORTPRÄSENTATION RODGAU GEODIS Logistics Germany Kurzportrait Lager Kassel SNCF GEODIS: ein Supply Chain Operator, hundertprozentige Tochtergesellschaft der SNCF Gruppe SNCF Nahverkehr Lokale und regionale

Mehr

Wintersaison 2014/2015 bis März: Ankünfte +4% und Nächtigungen +2%

Wintersaison 2014/2015 bis März: Ankünfte +4% und Nächtigungen +2% Wintersaison 2014/2015 bis März: Ankünfte +4% und Nächtigungen +2% Quellen: Statistik Austria sowie TA im Auftrag des BMWFW (vorläufige Ergebnisse) Nach 5 Monaten bilanziert der Winter mit Zuwächsen bei

Mehr

Mobiles Surfen im Ausland wird massiv günstiger Kostenlimite schützt vor hohen Rechnungen

Mobiles Surfen im Ausland wird massiv günstiger Kostenlimite schützt vor hohen Rechnungen Mobiles Surfen im Ausland wird massiv günstiger Kostenlimite schützt vor hohen Rechnungen Telefonkonferenz Christian Petit, Leiter Swisscom Privatkunden 4. November 2010 Günstig in der Welt verbunden Swisscom

Mehr

Anhang zum Altersübergangs-Report 2012-01

Anhang zum Altersübergangs-Report 2012-01 Anhang 2012-01 Anhang zum Altersübergangs-Report 2012-01 Alterserwerbsbeteiligung in Europa Deutschland im internationalen Vergleich Tabellen und Abbildungen Tabelle Anhang 1: Gesetzliche Rentenaltersgrenzen

Mehr

Willkommen in der Welt der Logistik.

Willkommen in der Welt der Logistik. 1 Willkommen in der Welt der Logistik. Unsere Stärken sind Ihr Gewinn. Wo unkomplizierte Lösungen auf hohe Ansprüche treffen. Seit 1945 Erfahrung in Logistik, Spedition und Transport Gegründet als Schweizer

Mehr

Roaming: Tarife für die Mobiltelefon-Nutzung im Ausland

Roaming: Tarife für die Mobiltelefon-Nutzung im Ausland Roaming: Tarife für die Mobiltelefon-Nutzung im Ausland Anrufe und SMS aus dem Ausland in die Schweiz mit Abo... 2 Anrufe und SMS aus dem Ausland in die Schweiz mit Prepaid... 3 Anrufe und SMS aus dem

Mehr

Fremdwährungen. (Infoblatt)

Fremdwährungen. (Infoblatt) (Infoblatt) Seit 2002 ist der Euro das gesetzliche Zahlungsmittel in derzeit 17 Staaten der Währungs- und Wirtschaftsunion (WWU). Die 17 Länder heißen: Belgien, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich,

Mehr

DIDAKTIK FINANZ THEMENBLÄTTER WIRTSCHAFT & FINANZEN DIDAKTIK. Die Bedeutung des Euro für Wirtschaft und Bevölkerung INITIATIVE WISSEN

DIDAKTIK FINANZ THEMENBLÄTTER WIRTSCHAFT & FINANZEN DIDAKTIK. Die Bedeutung des Euro für Wirtschaft und Bevölkerung INITIATIVE WISSEN OESTERREICHISCHE NATIONALBANK EUROSYSTEM INITIATIVE THEMENBLÄTTER WIRTSCHAFT & EN DIDAKTIK Nr. 1 B DIDAKTIK Aufgaben: 1. Markieren Sie in der folgenden Abbildung jene Länder, in denen der Euro Bargeld

Mehr

INFOS FÜR MENSCHEN AUS DEM AUSLAND WENN SIE FÜR EINEN FREIWILLIGEN-DIENST NACH DEUTSCHLAND KOMMEN WOLLEN: IN DIESEM TEXT SIND ALLE WICHTIGEN INFOS.

INFOS FÜR MENSCHEN AUS DEM AUSLAND WENN SIE FÜR EINEN FREIWILLIGEN-DIENST NACH DEUTSCHLAND KOMMEN WOLLEN: IN DIESEM TEXT SIND ALLE WICHTIGEN INFOS. INFOS FÜR MENSCHEN AUS DEM AUSLAND WENN SIE FÜR EINEN FREIWILLIGEN-DIENST NACH DEUTSCHLAND KOMMEN WOLLEN: IN DIESEM TEXT SIND ALLE WICHTIGEN INFOS. Stand: 29. Mai 2015 Genaue Infos zu den Freiwilligen-Diensten

Mehr

RED BULL MOBILE ENTGELTBESTIMMUNGEN ALLGEMEINER TEIL II. ZUSÄTZLICHE LEISTUNGEN

RED BULL MOBILE ENTGELTBESTIMMUNGEN ALLGEMEINER TEIL II. ZUSÄTZLICHE LEISTUNGEN RED BULL MOBILE ENTGELTBESTIMMUNGEN ALLGEMEINER TEIL II. ZUSÄTZLICHE LEISTUNGEN STAND 15.05.2013 DER INHALT AUF EINEN BLICK. 1. ALLGEMEINES... 2 2. AUSLANDSOPTIONEN... 3 3. DATENVERBINDUNGEN, SMS & TV...

Mehr

FESTNETZ. MANCHMAL BRAUCHT S NUR WENIGE WORTE. Preisliste. Telecom Liechtenstein. einfacherleben.

FESTNETZ. MANCHMAL BRAUCHT S NUR WENIGE WORTE. Preisliste. Telecom Liechtenstein. einfacherleben. FESTNETZ. MANCHMAL BRAUCHT S NUR WENIGE WORTE. Preisliste Telecom Liechtenstein. einfacherleben. Connecta der Anschluss der Zukunft Connecta - 2 Telefonlinien mit 3 Rufnummern - 200 Freiminuten / Mt -

Mehr

Preisliste Telefon + Internet. Preise für Telefonverbindungen, Tarifoptionen sowie Serviceentgelte. Preise inklusive gesetzlicher MwSt.

Preisliste Telefon + Internet. Preise für Telefonverbindungen, Tarifoptionen sowie Serviceentgelte. Preise inklusive gesetzlicher MwSt. Preisliste Telefon + Internet Preise für Telefonverbindungen, Tarifoptionen sowie Serviceentgelte. Preise inklusive gesetzlicher MwSt. Gültig ab 17.03.2015 Tarifoptionen Telefonie Telefon Komfort-Option

Mehr

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sehr geehrte Damen und Herren, Sehr geehrte Damen und Herren, um Kunde zu werden, ist es zwingend notwendig, vorab unsere Kundenvereinbarung zu unterzeichnen und uns zukommen zu lassen! Sie erhalten dann von uns Ihre Kundennummer, Safe-Bag`s

Mehr

DIE NEUEN MAGENTA MOBIL BUSINESS TARIFE EINFACH FLAT, EINFACH SCHNELL UND ALLES IM BESTEN NETZ!

DIE NEUEN MAGENTA MOBIL BUSINESS TARIFE EINFACH FLAT, EINFACH SCHNELL UND ALLES IM BESTEN NETZ! DIE NEUEN MAGENTA MOBIL BUSINESS TARIFE EINFACH FLAT, EINFACH SCHNELL UND ALLES IM BESTEN NETZ! MagentaMobil 04/09/2014 1 DIE TELEKOM IST TECHNOLOGIEFÜHRER MIT INNOVATIONEN AUF DER ÜBERHOLSPUR MagentaMobil

Mehr

Vodafone InfoDok. Vodafone WebSessions. Schnell erklärt: Vodafone WebSessions. Ihre Vorteile mit Vodafone WebSessions

Vodafone InfoDok. Vodafone WebSessions. Schnell erklärt: Vodafone WebSessions. Ihre Vorteile mit Vodafone WebSessions InfoDok WebSessions 30 Tage nationale Internet-Nutzung jetzt ab 4,99 Euro! Schnell erklärt: WebSessions Stichwort: unterwegs ohne Vertragsbindung online gehen auf Computer oder Tablet wählen Sie zwischen

Mehr

Ihr internationaler Logistikpartner

Ihr internationaler Logistikpartner Ihr internationaler Logistikpartner LOXX Das Unternehmen Als Spedition gegründet heute ein moderner und internationaler Logistikdienstleister! Hauptsitz in Gelsenkirchen Tochterunternehmen in: Tamm / Stuttgart

Mehr

Günstiger in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife. Medien-Telefonkonferenz 12. Mai 2009

Günstiger in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife. Medien-Telefonkonferenz 12. Mai 2009 Günstiger in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife Medien-Telefonkonferenz 12. Mai 2009 Günstig in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife 2 Agenda der Telefonkonferenz:

Mehr

Früher gab es im Zahlungsverkehr viele Wege.

Früher gab es im Zahlungsverkehr viele Wege. Früher gab es im Zahlungsverkehr viele Wege. GILT AUCH FÜR ÜBERWEISUNGEN IN ÖSTERREICH. Heute reicht einer. Infos zu IBAN und BIC. Zahlungsanweisung für Euro-Überweisungen. Ein Beleg für alle Euro-Überweisungen.

Mehr

ebay und Amazon: Die beiden größten Onlinemarktplätze im Vergleich Kassel 04. Februar 2012

ebay und Amazon: Die beiden größten Onlinemarktplätze im Vergleich Kassel 04. Februar 2012 ebay und Amazon: Die beiden größten Onlinemarktplätze im Vergleich Kassel 04. Februar 2012 Programm Kurze Vorstellung Vor- und Nachteile von Onlinemarktplätzen allgemein Vergleich ebay und Amazon Andere

Mehr

NetMobil-KombiFlat 4,90. Alle Tarife haben einen einmaligen Bereitstellungspreis von 24,90. Die Mindestvertragslaufzeit ist für alle Tarife 24 Monate.

NetMobil-KombiFlat 4,90. Alle Tarife haben einen einmaligen Bereitstellungspreis von 24,90. Die Mindestvertragslaufzeit ist für alle Tarife 24 Monate. PREISLISTE MOBILFUNK Gültig ab 15.06.2015 NetCologne Gesellschaft für Telekommunikation mbh Am Coloneum 9 50829 Köln ServiceTeam: 0800 2222-800 Fax: 0221 2222-390 Geschäftsführung: Jost Hermanns, Mario

Mehr

Analytisches CRM. Workshop Data Mining im Datenbasierten Marketing. Michael Lamprecht und Jan Frick, Altran GmbH & Co. KG 26.06.

Analytisches CRM. Workshop Data Mining im Datenbasierten Marketing. Michael Lamprecht und Jan Frick, Altran GmbH & Co. KG 26.06. Analytisches CRM Workshop Data Mining im Datenbasierten Marketing Michael Lamprecht und Jan Frick, Altran GmbH & Co. KG 26.06.2015 Data Mining bietet Antworten auf zahlreiche analytische Fragestellungen

Mehr

Ihr Plus als Großkunde

Ihr Plus als Großkunde Ihr Plus als Großkunde Exklusive Vorteile Hier könnte Ihr Logo stehen! Ihr Erfolg ist unser Erfolg! Herzlich Willkommen als Großkunde Wir begrüßen Sie als Großkunde und möchten Ihnen auf den folgenden

Mehr

@@@PAKETMARKE@@@ @@@ONLINE@@@

@@@PAKETMARKE@@@ @@@ONLINE@@@ @@@PAKETMARKE@@@ @@@ONLINE@@@ @@@Selbst gemacht ist s@@@ @@@oft am günstigsten@@@ Möglichkeiten Handhabung Preise @@@WAS IST EINE PAKETMARKE?@@@ @@@WELCHE VARIANTEN@@@ @@@GIBT ES BEI DER@@@ @@@PAKETMARKE

Mehr

BME-Preisspiegel. Frachten. Leseprobe. Preisentwicklung Analyse Prognosen. Straßengüterverkehr national und international.

BME-Preisspiegel. Frachten. Leseprobe. Preisentwicklung Analyse Prognosen. Straßengüterverkehr national und international. BME-Preisspiegel Frachten Straßengüterverkehr national und international Leseprobe Preisentwicklung Analyse Prognosen n e t BMEnet GmbH Inhaltsverzeichnis 1. Vorwort... 3 2. Management Summary... 4 2.1

Mehr

Internet + Telefon + Digital TV: Die Welt bei Ihnen zuhause! Für jeden das Richtige: Entdecken Sie unsere Vielfalt.

Internet + Telefon + Digital TV: Die Welt bei Ihnen zuhause! Für jeden das Richtige: Entdecken Sie unsere Vielfalt. Internet + Telefon + Digital TV: Die Welt bei Ihnen zuhause! Für jeden das Richtige: Entdecken Sie unsere Vielfalt. Unity3play und alles ist möglich. Surfen mit atemberaubender Geschwindigkeit, telefonieren

Mehr

($ ) ' & *&+%,- % . "/*% &" & -,- *! 3&&") 4' /*%- &"# $ -1/ /* '$ - 6,- . / *- ' &"($ /-7. ( 89!$ 4)// &"',- :!&")7 - - 7 / 7 - - - 7 -: *7 /

($ ) ' & *&+%,- % . /*% & & -,- *! 3&&) 4' /*%- &# $ -1/ /* '$ - 6,- . / *- ' &($ /-7. ( 89!$ 4)// &',- :!&)7 - - 7 / 7 - - - 7 -: *7 / !"#$ %&"'$ %&" ($ ) ' & *&+%, %. "/*% &" &, * 0%1/ 2%3*! 3&&") 4' /*% &"# $ 1/ /* 5 &"($ 3'&"($ + 3'&"($ &"#$ &" '$ 6,. / * ' &"($ /7. ( 89!$ 4)// &"', :!&")7, &"'8,!&") 7 / 7 7 : *7 / / / 1/ ;;'

Mehr

Preisliste 06/2014. Gültig ab 01.06.2014

Preisliste 06/2014. Gültig ab 01.06.2014 Preisliste 06/2014 Alle alten Preislisten verlieren mit sofortiger Wirkung ihre Gültigkeit. Es gelten immer die allgemeinen Geschäftsbedingungen vom 01.12.2010, alte AGB verlieren ihre Gültigkeit. Alle

Mehr

Unitymedia-Telefon-Preisliste.

Unitymedia-Telefon-Preisliste. Unitymedia-Telefon-Preisliste. Gesprächstarife für In- und Ausland inklusive gesetzlicher MwSt. Stand: 07/07 Nationale Telefontarife. für alle Orts- und Ferngespräche 0,0 Cent/Min. Mobilfunk für alle Gespräche

Mehr

TUI CONNECT Tarifinformationsblatt Prepaid Datentarife

TUI CONNECT Tarifinformationsblatt Prepaid Datentarife Prepaid Datentarife Mit den neuen TUI CONNECT Prepaid Datentarifen bekommen Sie genau das was Sie brauchen - und immer noch ein bisschen mehr. Ihre Vorteile Günstig im mobilen Internet im Inland und im

Mehr

Telefonie-Optionen sowie zusätzliche Flatrates und Dienste

Telefonie-Optionen sowie zusätzliche Flatrates und Dienste Telefonie-Optionen sowie zusätzliche Flatrates und Dienste Zweite Telefonleitung Zusätzlicher Preis/Monat 5, Eine zweite Telefonleitung mit separater Rufnummer mit allen Vorteilen vom Unitymedia-Telefonanschluss

Mehr

Telefonpreisliste. Preise für Telefonie-Optionen, Flatrates und Dienste sowie Gespräche ins In- und Ausland. Preise inklusive gesetzlicher MwSt.

Telefonpreisliste. Preise für Telefonie-Optionen, Flatrates und Dienste sowie Gespräche ins In- und Ausland. Preise inklusive gesetzlicher MwSt. Telefonpreisliste Preise für Telefonie-Optionen, Flatrates und Dienste sowie Gespräche ins In- und Ausland. Preise inklusive gesetzlicher MwSt. Gültig ab 01.04.2012 Telefonie-Optionen sowie zusätzliche

Mehr

Vodafone Telsenio 60plus

Vodafone Telsenio 60plus Vodafone Telsenio 60plus Schnell erklärt: Seniorentarif Telsenio 60plus 1 Stichwort: günstiges Telefonieren für alle Vorteile: für 9,95 Euro im Monat ohne zusätzliche Kosten ins deutsche Festnetz telefonieren,

Mehr

Ihre Umzugsprofis. Über 100 Jahre Erfahrung

Ihre Umzugsprofis. Über 100 Jahre Erfahrung Ihre Umzugsprofis Sie möchten privat oder mit Ihrem Unternehmen umziehen? Sie wechseln Ihr Zuhause oder Ihren Firmensitz innerhalb der Schweiz, in Europa oder weltweit? Wir unterstützen Sie dabei von der

Mehr

Ergebnisse zu den allgemeinen städtischen Lebensbedingungen

Ergebnisse zu den allgemeinen städtischen Lebensbedingungen städtischen Lebensbedingungen Lebensqualität in Städten Erste Ergebnisse der zweiten koordinierten Bürgerbefragung 29 Anke Schöb Stadt Stuttgart Frühjahrstagung in Bonn 16. März 21 Arbeitsmarktchancen

Mehr

Die neuen Complete Business Tarife im besten Netz! 1

Die neuen Complete Business Tarife im besten Netz! 1 Die neuen Complete Business Tarife im besten Netz! Launch 22.05.2013 1 Tarifbotschaften Complete Comfort Business Complete Premium Business Immer mit Top-Smartphone. Immer passend. Das Rund-um-Paket für

Mehr

Die IHK-Region Ulm im Wettbewerb. Analyse zum Jahresthema 2014 der IHK-Organisation

Die IHK-Region Ulm im Wettbewerb. Analyse zum Jahresthema 2014 der IHK-Organisation Die IHK-Region Ulm im Wettbewerb Analyse zum Jahresthema 2014 der IHK-Organisation Entwicklung Bruttoinlandsprodukt 2000-2011 IHK-Regionen Veränderungen des BIP von 2000 bis 2011 (in Prozent) 1 IHK-Region

Mehr

Bankgeschäfte. Online-Banking

Bankgeschäfte. Online-Banking Bankgeschäfte über Online-Banking Norbert Knauber, Electronic Banking 47 % der deutschen Bankkunden nutzen Onlinebanking (Stand 12/2012) 89 % des Zahlungsverkehrs in der Sparkasse Germersheim-Kandel wird

Mehr

Festnetz. 7. Call & Surf Inklusivleistungen - Brutto. Alles kostenlos inklusive und das bei jedem Festnetz Paket der Telekom!

Festnetz. 7. Call & Surf Inklusivleistungen - Brutto. Alles kostenlos inklusive und das bei jedem Festnetz Paket der Telekom! 7. Call & Surf Pakete, VDSL (2/2) - Brutto. Hinweis: Die vertriebseingestellte HotSpot Flat bleibt weiterhin Bestandteil im Call & Surf Comfort Plus VDSL 25 Paket Call & Surf Comfort VDSL 39,95 44, 95

Mehr

Checkliste Formalitäten

Checkliste Formalitäten PariSozial ggmbh Köln Umzugsservice Seite 1 Checkliste Formalitäten Energieversorger Zählerstand in alter und neuer Wohnung ablesen. Heizung Den Verbrauch in der alten und neuen Wohnung ablesen lassen.

Mehr

Büros in: Transporte von/in 40 Länder: Kunden: Österreich (Wien), Slowakei (Nové Zámky), Türkei (Istanbul) EU, Südosteuropa, Türkei, Orient

Büros in: Transporte von/in 40 Länder: Kunden: Österreich (Wien), Slowakei (Nové Zámky), Türkei (Istanbul) EU, Südosteuropa, Türkei, Orient Büros in: Österreich (Wien), Slowakei (Nové Zámky), Türkei (Istanbul) Transporte von/in 40 Länder: EU, Südosteuropa, Türkei, Orient Kunden: Direktkunden, Großspediteure (europaweit) Unsere Zentrale: Wien

Mehr

Franchise-Netzwerk BEITRAINING

Franchise-Netzwerk BEITRAINING 1 von 5 12.02.2009 09:54 Franchise-Netzwerk BEITRAINING BEITRAINING ist spezialisiert auf die Vermittlung von Fähigkeiten und Fertigkeiten, die sogenannten people skills. Es bietet Weiterbildung zu den

Mehr

Schadenfälle deutscher Autofahrer im Ausland

Schadenfälle deutscher Autofahrer im Ausland Schadenfälle deutscher Autofahrer im Ausland Inhaltsverzeichnis 1. Rechtlicher Hintergrund 2. Wie läuft die Schadenregulierung ab? 3. Was ist an Besonderheiten zu beachten? 1. Rechtlicher Hintergrund Stellen

Mehr

Die flexible Homepage-Lösung für Ihre Tischlerei

Die flexible Homepage-Lösung für Ihre Tischlerei HOMEPAGE FÜR TISCHLER Die flexible Homepage-Lösung für Ihre Tischlerei Professionelles Webdesign für Tischler Hochwertige Texte und Bilder für Tischler Alle Inhalte per Mausklick individualisierbar (CMS)

Mehr

Grenzüberschreitende Zahlungen

Grenzüberschreitende Zahlungen Grenzüberschreitende Zahlungen Schnell und einfach Geld von einem ausländischen und auf ein ausländisches Konto überweisen Gültig ab dem 1. Januar 2007 Das Leben ist derzeit auf einen erleichterten Austausch

Mehr

Geschäftskunden-Preisliste

Geschäftskunden-Preisliste Geschäftskunden-Preisliste SDSL Internet Access 2 Mbit* SDSL Internet Access: 119,00 141,61 - Datenflatrate - 1 feste IP Adresse * Höhere Bandbreiten und zusätzliche Optionen nach Prüfung möglich oder

Mehr

Sparkasse. Neuer Anstrich für Ihren Zahlungsverkehr

Sparkasse. Neuer Anstrich für Ihren Zahlungsverkehr Sparkasse Neuer Anstrich für Ihren Zahlungsverkehr Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, nach der Einführung des Euro als gemeinsame Währung folgt nun die Schaffung des einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraums

Mehr

LOGISTIKDIENSTLEISTUNGEN FLEXIBEL UND SCHNELL!

LOGISTIKDIENSTLEISTUNGEN FLEXIBEL UND SCHNELL! LOGISTIKDIENSTLEISTUNGEN FLEXIBEL UND SCHNELL! Der Logistikdienstleister - internationale Spedition BERNARDS Ihr Ansprechpartner rund um Logistik, Lagerung, Transport, Umzüge, Displaybau, Konfektionierung

Mehr

Media-Informationen demopark-app 2015

Media-Informationen demopark-app 2015 Media-Informationen demopark-app 2015» Die offizielle demopark-app 2015 Der smarteste Wegweiser durch das Messelabyrinth.«2...Ihre Vorteile & unser Versprechen 3...Premiumpaket Ansichten 4...Premiumpaket

Mehr

Fachkräftesicherung durch Berufsbildungsexport

Fachkräftesicherung durch Berufsbildungsexport Fachkräftesicherung durch Berufsbildungsexport Export beruflicher Bildung Das Interesse an deutscher dualer beruflicher Bildung hat weltweit stark zugenommen. Die Nachfrage ggü. AHKs und IHKs kommt von

Mehr

Hochfor mattig. mehr Wissen mehr Wirkung mehr Wert

Hochfor mattig. mehr Wissen mehr Wirkung mehr Wert Hochfor mattig mehr Wissen mehr Wirkung mehr Wert Grenzenlos (ver)erben? Internationale Nachlassplanung und grenzüberschreitendes Erbrecht «Hochfor mattig»-workshops Dienstag Parkhotel Zug 28. Oktober

Mehr

Busunternehmen Taxi und Autovermietung Billigfluglinien & Charter Airlines Andere

Busunternehmen Taxi und Autovermietung Billigfluglinien & Charter Airlines Andere Umfrage KMU Panel zu Tourismus Fragebogen Bevor Sie die folgenden Fragen beantworten, ersuchen wir Sie um folgende Informationen zu Ihrem Betrieb: (für Fragen a) f) ist jeweils nur eine Option zur Auswahl

Mehr

Dazu meine Geschichte:

Dazu meine Geschichte: Dazu meine Geschichte: Carolin Wermuth ein Familienbetrieb in der dritten Generation Seite 2 1954 gründete mein Großvater Gerhard Wermuth das Unternehmen in Leonberg Seite 3 1972 führte es mein Vater Andreas

Mehr

ANTRAG AUF HINTERBLIEBENENRENTE

ANTRAG AUF HINTERBLIEBENENRENTE ANTRAG AUF HINTERBLIEBENENRENTE Angaben zum Verstorbenen: Mitglieds-Nr. / Renten Nr. geb. am verstorben am Angaben des Hinterbliebenen : Geburtsname geb. am Geburtsort Privat - Anschrift Privat - Telefon

Mehr

Antrag auf Berufsunfähigkeitsrente

Antrag auf Berufsunfähigkeitsrente Mitgliedsnummer Ärzteversorgung Mecklenburg-Vorpommern Gutenberghof 7 30159 Hannover Antrag auf Berufsunfähigkeitsrente 1. Personalien: Name: _ Vorname: Geburtsname: Geburtsdatum: Geburtsort: _ Straße:

Mehr

Navigations-CDs & -DVDs Übersicht Personenkraftwagen / Transporter

Navigations-CDs & -DVDs Übersicht Personenkraftwagen / Transporter Original-Zubehör für Mercedes-Benz Navigations-Ds & -DVDs Übersicht Personenkraftwagen / Transporter Mittels der Farbcodes von Mercedes-Benz finden Sie ganz einfach die passende D/DVD für Ihr Navigationssystem.

Mehr

Homepage-Baukästen sind Ihnen zu kompliziert und Werbeagenturen zu teuer?

Homepage-Baukästen sind Ihnen zu kompliziert und Werbeagenturen zu teuer? Homepage-Baukästen sind Ihnen zu kompliziert und Werbeagenturen zu teuer? Auch kleine Firmen und Selbstständige sollten optimal und bezahlbar vom Internet profitieren können. Ihre Homepage: modern & bezahlbar

Mehr

Umsatzsteuer-Anpassung in Online Shops

Umsatzsteuer-Anpassung in Online Shops Umsatzsteuer-Anpassung in Online Shops Ein Leitfaden mit Beispielen aus der Praxis DI Peter Hlavac Gründer und Geschäftsführer bei www.jungidee.at office@jungidee.at Wiener Webagentur 2011 von Peter Hlavac

Mehr

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht zum Studium an der Universität Augsburg Studiengang und -fach: Informationsorientierte Betriebswirtschaftslehre (ibwl) In welchem Fachsemester

Mehr

1. Überweisungen innerhalb Deutschlands und in andere Staaten des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) 1 in Euro oder in anderen EWR- Währungen 2

1. Überweisungen innerhalb Deutschlands und in andere Staaten des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) 1 in Euro oder in anderen EWR- Währungen 2 1. Überweisungen innerhalb Deutschlands und in andere Staaten des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) 1 in Euro oder in anderen EWR- Währungen 2 1.1. Überweisungsauftrag 1.1.1. Annahmefrist für Überweisungen

Mehr

Preise & Tarife Mobilfunk

Preise & Tarife Mobilfunk Gültig ab 01.01.2015 Seite 1/5 Diese Preisliste ist gültig ab: 01.01.2015. Alle früheren Preise für die unten aufgeführten Produkte verlieren hiermit ihre Gültigkeit. Modul Allnet-Flatrate Konditionen

Mehr

Deutsch als Fremdsprache

Deutsch als Fremdsprache Deutsch als Fremdsprache Deutsch als Fremdsprache Ausgewählte europäische Staaten*, in denen Deutsch die Fremdsprache ist, die Ausgewählte am zweithäufigsten** europäische erlernt Staaten*, wird, in denen

Mehr

Preis- und Leistungsbeschreibung für Internet und Telefonie

Preis- und Leistungsbeschreibung für Internet und Telefonie Preis- und Leistungsbeschreibung für ie - / Telefonanschluss 10 20 30 50 10 20 30 50 Telefon Preis*- und Leistungsmerkmale Download bis zu 10 Mbit/s Upload bis zu 1 Mbit/s 12,90/Monat in den ersten 6 Monaten,

Mehr

Ausland Strategische Ausrichtung der IHK-AHK-DIHK Organisation. RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Nürnberg am 04. September 2012

Ausland Strategische Ausrichtung der IHK-AHK-DIHK Organisation. RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Nürnberg am 04. September 2012 Bildung Made in Germany Deutsche Duale Berufsbildung im Ausland Strategische Ausrichtung der IHK-AHK-DIHK Organisation RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Nürnberg am 04. September 2012 Wir sind eine starke

Mehr

Robert Kukla GmbH Internationale Spedition. Transport ist eine Frage des Kopfes!

Robert Kukla GmbH Internationale Spedition. Transport ist eine Frage des Kopfes! Robert Kukla GmbH Internationale Spedition Transport ist eine Frage des Kopfes! Das macht uns aus Kukla ist ein klassischer Spediteur Bis auf wenige Ausnahmen keine eigenen Verkehrsmittel Immer auf der

Mehr

SEPA: Europaweit und zu Hause bequem per Lastschrift und Überweisung bezahlen

SEPA: Europaweit und zu Hause bequem per Lastschrift und Überweisung bezahlen www.sparkasse-koelnbonn.de/sepa Sparkasse KölnBonn SEPA: Europaweit und zu Hause bequem per Lastschrift und Überweisung bezahlen Sparkassen-Finanzgruppe 1 Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, zum

Mehr

quicklead Die ideale Leaderfassungs-App für Ihren Messeauftritt

quicklead Die ideale Leaderfassungs-App für Ihren Messeauftritt quicklead Die ideale Leaderfassungs-App für Ihren Messeauftritt Warum quicklead?! quicklead ist einfach, schnell, leicht zu bedienen und erfasst Ihre Leads in einem digitalen System mit vielfältigen Weiterverarbeitungsmöglichkeiten!

Mehr

Neu! Vodafone SuperFlat: Unbegrenzt ins deutsche Festnetz und deutsche Vodafone-Netz telefonieren 1

Neu! Vodafone SuperFlat: Unbegrenzt ins deutsche Festnetz und deutsche Vodafone-Netz telefonieren 1 Seite 1 von 5 Neu! Vodafone SuperFlat: Unbegrenzt ins deutsche Festnetz und deutsche Vodafone-Netz telefonieren 1 Einfach, transparent und richtig günstig! Mit der Vodafone SuperFlat können Sie rund um

Mehr

Wie das Netz nach Deutschland kam

Wie das Netz nach Deutschland kam Wie das Netz nach Deutschland kam Die 90er Jahre Michael Rotert Die Zeit vor 1990 Okt. 1971 Erste E-Mail in USA wird übertragen 1984 13 Jahre später erste E-Mail nach DE (öffentl. Bereich) 1987 16 Jahre

Mehr

Communications.» Social Media. Digital zum attraktiven Arbeitgeber

Communications.» Social Media. Digital zum attraktiven Arbeitgeber Communications» Social Media Digital zum attraktiven Arbeitgeber » Online & Social Media Recruiting verstärkt Ihre Präsenz Um im Informationsdschungel des World Wide Web den Überblick zu behalten, ist

Mehr

Zeiterfassung Urlaubsplanung/ -verwaltung Fehlzeitenverwaltung Projektverwaltung Zutrittskontrolle Mobile-/Web-Zeiterfassung Schichtverwaltung

Zeiterfassung Urlaubsplanung/ -verwaltung Fehlzeitenverwaltung Projektverwaltung Zutrittskontrolle Mobile-/Web-Zeiterfassung Schichtverwaltung Zeiterfassung Urlaubsplanung/ -verwaltung Fehlzeitenverwaltung Projektverwaltung Zutrittskontrolle Mobile-/Web-Zeiterfassung Schichtverwaltung Zeiterfassung In kürzester Zeit ist das Zeiterfassungsprogramm

Mehr

Fragekatalog. web-boxx Texte und Bilder. Wichtig:

Fragekatalog. web-boxx Texte und Bilder. Wichtig: Fragekatalog web-boxx Texte und Bilder Wichtig: Bitte achten Sie darauf, dass Sie alle Bilder und Grafiken genau benennen und im Fragekatalog angeben, an welchen Stellen diese eingebaut werden sollen!

Mehr

Division Automation. Gemeinsam erfolgreich

Division Automation. Gemeinsam erfolgreich Division Gemeinsam erfolgreich Die Division in der Feintool-Gruppe Eingebunden in die Schweizer Feintool Gruppe vereint die Division Kompetenzen in verschiedenen Teilbereichen der Automatisierung. In den

Mehr

1&1 ISDN-Internet Komplett-Paket

1&1 ISDN-Internet Komplett-Paket 1&1 ISDN-Internet Komplett-Paket 1&1 Internet AG Elgendorfer Straße 57 56410 Montabaur Dezember 2004 Komponenten des 1&1 Angebots *Im ISDN-Internet Komplett-Paket: Neuanmeldung bzw. Upgrade zu T- ISDN

Mehr

Demografie und Finanzmärkte. Dr. Ulrich Kater, Chefvolkswirt DekaBank Finanzmarkt Roundtable Frankfurt am Main 11. April 2011

Demografie und Finanzmärkte. Dr. Ulrich Kater, Chefvolkswirt DekaBank Finanzmarkt Roundtable Frankfurt am Main 11. April 2011 Dr. Ulrich Kater, Chefvolkswirt DekaBank Finanzmarkt Roundtable Frankfurt am Main 11. April 2011 Demographie und Finanzmärkte Die demografische Entwicklung Weltbevölkerung wird im 21. Jhd. aufhören zu

Mehr