Photovoltaik. Produktportfolio. Alles aus einer Hand. Module Wechselrichter & Zubehör Montagesysteme Elektromaterial

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Photovoltaik. Produktportfolio. Alles aus einer Hand. Module Wechselrichter & Zubehör Montagesysteme Elektromaterial"

Transkript

1 Photovoltaik Alles aus einer Hand. Produktportfolio Module Wechselrichter & Zubehör Montagesysteme Elektromaterial

2 Inhaltsverzeichnis Photovoltaikmodule Wechselrichter TRINASOLAR...4 Monokristallin... 4 Monokristallin Black... 5 Multikristallin... 6 Multikristallin Honey Modul... 7 YINGLI...8 Polykristallin... 8 Monokristallin Panda... 9 SOLAR FRONTIER CIS-Technologie SAMSUNG Monokristallin KYOCERA Polykristallin KACO Trafoloser Wechselrichter Powador 00 - INT Trafo-Wechselrichter Powador 02-INT Trafoloser Wechselrichter TL3-INT Trafo-Wechselrichter TR3-INT Zentralwechselrichter Powador TL3-M-INT Zentralwechselrichter Powador TL3-XL-INT SMA Sunny Boy Serie Sunny Boy HF-Serie Sunny Boy TL Serie Sunny Mini Central Serie Sunny Tripower Serie KOSTAL PIKO - Serie STECA StecaGrid Serie StecaGrid +3ph Serie

3 Wechselrichter-Zubehör Montagesysteme KACO RUSOL Photovoltaikmodule Powador-proLOG S / M / L / XL RuStream - Montagesystem für Schrägdächer Powador-protect SMA Sunny Webbox RYBU SCHLETTER MONTAVENT Wechselrichter Sunny Webbox mit Bluetooth Sunny Beam Sunny Beam mit Bluetooth SMA Grid Gate Power Reducer Box Elektromaterial MULTI-CONTACT Wechselrichter-Zubehör KOSTAL TYCO Kostal Analoges Modem Kostal GSM Modem AMPHENOL HELUKABEL Montagesysteme HIS SOLARSYSTEME GLOSSAR Elektromaterial Your energy for tomorrow. Unter dem Motto Energieeffizienz bietet die Rusol GmbH & Co. KG hochwertige Photovoltaik Systemlösungen sowie LED- Leuchten und LED-Beleuchtungskonzepte an. Die Produktpalette umfasst High-End Photovoltaikmodule, Wechselrichter, Unterkonstruktionen und Zubehör sowie LED-Leuchten von Qualitätsherstellern. Consulting-Services wie die technische, kommerzielle und logistische Beratung runden das Leistungsportfolio ab. Das Unternehmen mit Sitz in Ispringen wurde 2003 gegründet und agiert seit 2008 als 100-prozentige Rutronik Tochter eigenständig am Markt. Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH ist einer der führenden Breitband-Distributoren für Halbleiter, passive und elektromechanische Bauelemente sowie Storage, Displays & Boards und Wireless Produkte. Kompetente technische Unter stützung bei Produktentwicklung und Design-In, individuelle Logistik- und Supply Chain Management Lösungen sowie umfangreiche Serviceleistungen ergänzen das kunden- und zukunftsorientierte Leistungsspektrum. Das 1973 von Helmut Rudel in Ispringen/Deutschland gegründete Unternehmen beschäftigt über Mitarbeiter und erzielte im Geschäftsjahr 2011 einen Umsatz von 793 Mio. Euro in der Gruppe. 3

4 Photovoltaikmodule TRINASOLAR Monokristallin Die Module halten Schneelasten von bis zu 5400Pa und Windlasten von bis zu 2400Pa stand Garantierte Ausgangsleistung 0-+3% Hohe Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen an bewölkten Tagen, morgens und abends Außerordentlicher Modulwirkungsgrad von bis zu 16,4% durch NEUE Fertigungsverfahren Gemäß den internationalen Qualitäts-und Umweltmanagementsystemstandards ISO9001 und ISO4001 hergestellt Garantien: 10 Jahre Produktgarantie 25 Jahre lineare Leistungsgarantie Type 195W Mono TSM-DC01A blue Article Number PVM1248 Nominal Power [Wp] 195 Module effici. [%] 15.2 Cell dimension [Zoll] 5 Cell Technology Mono Perform.toleran [%] 0/+3 Length [mm] 1581 Width [mm] 809 Height [mm] 40 4

5 TRINASOLAR Monokristallin Black Photovoltaikmodule Die Module halten Schneelasten von bis zu 5400Pa und Windlasten von bis zu 2400Pa stand Garantierte Ausgangsleistung 0 bis +3% Hohe Leistung auch bei schlechten Lichtverhältnissen an bewölkten Tagen, morgens und abends Optimierte Ecken erhöhen die Ausgangsleistung bis auf 195Wp Von unabhängigen internationalen Zertifizierungsstellen zertifiziert Gemäß den internationalen Qualitäts-und Umweltmanagementstandards ISO9001 und ISO14001 hergestellt Wechselrichter Wechselrichter-Zubehör Garantien: 10 Jahre Produktgarantie 25 Jahre lineare Leistungsgarantie Montagesysteme Elektromaterial Type 195W Mono TSM-DC01A.05 schwarz Article Number PVM1250 Nominal Power [Wp] 195 Module effici. [%] 15.2 Cell dimension [Zoll] 5 Cell Technology MONO Perform.toleran [%] 0/+3 Length [mm] 1581 Width [mm] 809 Height [mm] 40 5

6 Photovoltaikmodule TRINASOLAR Multikristallin Die Module halten Schneelasten von bis zu 5400Pa und Windlasten von bis zu 2400Pa stand Garantierte Ausgangsleistung 0 bis +3% Hohe Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen an bewölkten Tagen, morgens und abends Von unabhängigen internationalen Zertifizierungsstellen zertifiziert IEC61215, IEC61730, UL1703, TÜV Sicherheitsklasse II, CE Gemäß den internationalen Qualitäts-und Umweltmanagementsystemstandards ISO9001 und ISO14001 hergestellt Garantien: 10 Jahre Produktgarantie 25 Jahre lineare Leistungsgarantie Type 240W Multi TSM-PC05 245W POLY TSM-PC05A Article Number PVM1242 PVM1263 Nominal Power [Wp] Module effici. [%] Cell dimension [Zoll] 6 6 Cell Technology Poly Poly Perform.toleran [%] 0/+3 0/+3 Length [mm] Width [mm] Height [mm]

7 TRINASOLAR Multikristallin Honey Modul Photovoltaikmodule Die Module halten Schneelasten von bis zu 5400Pa und Windlasten von bis zu 2400Pa stand Garantierte Ausgangsleistung 0 bis +3% Hohe Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen an bewölkten Tagen, morgens und abends Von unabhängigen internationalen Zertifizierungsstellen zertifiziert IEC61215, IEC61730, UL1703, TÜV Sicherheitsklasse II, CE Gemäß den internationalen Qualitäts-und Umweltmanagementsystemstandards ISO9001 und ISO14001 hergestellt Wechselrichter Wechselrichter-Zubehör Garantien: 10 Jahre Produktgarantie 25 Jahre lineare Leistungsgarantie Montagesysteme Elektromaterial Type 255W Poly TSM-PC05A Honey 260W Poly TSM-PC05A Honey Modul Article Number PVM1245 PVM1269 Nominal Power [Wp] Module effici. [%] Cell dimension [Zoll] 6 6 Cell Technology Poly Poly Perform.toleran [%] 0/+3 0/+3 Length [mm] Width [mm] Height [mm]

8 Photovoltaikmodule YINGLI Polykristallin Vertikale Integration sichert gleichbleibend hohe Qualität Robuste, korrosionsbeständige Aluminiumrahmen sind getestet für mechanische Druckbelastungen von bis zu 5,4KPa und Windlasten bis zu 2,4KPa Produkte zertifiziert nach IEC Ed.2, IEC Class A und UL 1703 Produktionsstätten zertifiziert nach ISO 9001:2008, ISO und BS OHSAS 18001:2007 Einziger Hersteller mit Power Controlled Siegel vom TÜV Rheinland, die zulässige mittlere Abweichung zwischen der tatsächlichen, vom TÜV Rheinland ermittelten Leistung und der auf dem Typenschild angegebenen Nennleistung darf +/-1,5% nicht überschreiten Garantien: 10 Jahre Produktgarantie 10 Jahre Garantie auf eine Leistungsabgabe von 91,2% 25 Jahre Garantie auf eine Leistungsabgabe von 80,7% Type 185W POLY YL185(23)YT 3B 240W Poly YL240 2B 245W POLY YL245 3B Article Number PVM1159 PVM1254 PVM1261 Nominal Power [Wp] Module effici. [%] Cell dimension [Zoll] Cell Technology Poly Poly Poly Perform.toleran [%] 0/+ 5 Wp 0/+5 Wp 0/+5 Wp Length [mm] Width [mm] Height [mm]

9 YINGLI Monokristallin Panda Photovoltaikmodule Erste industriell nutzbare, neuartige Technologie für Silizium-basierte Solarzellen in den letzten 10 Jahren Alle technologischen Vorteile einer auf n-dotierten Silizium basierenden Technologie Fraunhofer Institut für Solarenergie (ISE) bestätigte Rekordwert von 19,49% für den Zellwirkungsgrad Beidseitige Nutzung der Zellen zur Energiegewinnung möglich Potenzial für eine weitere Reduzierung der Dicke der Siliziumwafer Geringe Degradation im Vergleich zu traditionellen Modulen mit P-Typ-Solarzellen Bessere Leistung bei hohen Umgebungstemperaturen Bessere Leistung bei geringer Sonneneinstrahlung Garantien: 10 Jahre Produktgarantie 1 Jahr Garantie auf eine Leistungsabgabe 98% 10 Jahre Garantie auf eine Leistungsabgabe von 92% 25 Jahre Garantie auf eine Leistungsabgabe von 82% Wechselrichter Wechselrichter-Zubehör Montagesysteme Elektromaterial Type 210W MONO YL210C-24b Panda 265W MONO YL265C-30b Panda 270W MONO YL270C-30b Panda Article Number PVM1239 PVM1136 PVM1240 Nominal Power [Wp] Module effici. [%] Cell dimension [Zoll] Cell Technology Mono Mono Mono Perform.toleran [%] 0/+5 Wp 0/+5 Wp 0/+5 Wp Length [mm] Width [mm] Height [mm]

10 Photovoltaikmodule SOLAR FRONTIER CIS-Technologie 100% Tochter von Showa Shell Sekiyu K.K. CIS (Cupfer - Indium - Selen) besitzt das höchste technologische Potenzial unter den Dünnschicht-Modulen Blei- und Cadmiumfrei (RoHS konform) Ammoniak- und Salzbeständigkeit (TÜV-Zertifizierungen) Keine Modulerdung, keine Wechselrichtereinschränkung Hohe Schattentoleranz Bestes Schwachlichtverhalten Hohe Leistung auch bei niedrigem Einstrahlungswinkel Light Soaking Effekt Temperaturstabilität Ästhetischer Mehrwert Garantien: 5 Jahre Produktgarantie 10 Jahre Garantie auf eine Leistungsabgabe von 90% 25 Jahre Garantie auf eine Leistungsabgabe von 80% Type 145W SOLAR FRONTIER SF-145L 155W SOLAR FRONTIER SF-155L Article Number PVM1223 PVM1234 Nominal Power [Wp] Module effici. [%] Cell dimension [Zoll] - - Cell Technology CIS CIS Perform.toleran [%] +10 / / -5 Length [mm] Width [mm] Height [mm]

11 SAMSUNG Monokristallin Photovoltaikmodule Hoher Modulwirkungsgrad bei 250Wp von 15,33% Positive Ausgangsleistungstoleranz von 0 bis +2% Lichtinduzierte Degradation von weniger als 1% Hohe mechanische Belastbarkeit (Schneelasten bis 5.400Pa und Windlasten bis 2.400Pa) Modul zertifiziert nach UL 1703, IEC61215, IEC61730 Garantien: 10 Jahre Produktgarantie 10 Jahre Garantie auf eine Leistungsabgabe von 90% 25 Jahre Garantie auf eine Leistungsabgabe von 80% Wechselrichter Wechselrichter-Zubehör Elektromaterial Montagesysteme Type 250W MONO PV-MBA1BG W MONO PV-MBA1BG255 Article Number PVM1236 PVM1238 Nominal Power [Wp] Module effici. [%] Cell dimension [Zoll] 6 6 Cell Technology Mono Mono Perform.toleran [%] -0/+2-0/+2 Length [mm] Width [mm] Height [mm]

12 Photovoltaikmodule KYOCERA Polykristallin Kyocera Solar kann als einer der Pioniere in der Photovoltaik-Branche auf über 35 Jahre Erfahrung zurückblicken Zelltechnologie: Polykristallin; 3-Busbar; mit < 16% Wirkungsgrad; in EVA-Folie eingebettet Rahmen: Aluminium, schwarz eloxiert und be schichtet; verschraubt und zusätzlich verklebt; Belastbarkeit 5.400Nm2; innenliegende Drainageöffnungen gegen Frostschäden Anschlussdose: inkl. Bypassdioden, vollvergossen; bei 60-/80-zelligen Modulen vorkonfektiontiert mit Anschlussleitungen und SMK Steckverbindern (MC4 kompatibel) 60-/80-zeilige Module: rückseitig mit zwei Querstreben verstärkt Garantien: 10 Jahre Produktgarantie 10 Jahre Garantie auf eine Leistungsabgabe von 90% 20 Jahre Garantie auf eine Leistungsabgabe von 80% Type 220W POLY KD220GH-4YU 245W POLY KD245GH-4YB Article Number PVM1272 PVM1271 Nominal Power [Wp] Module effici. [%] Cell dimension [Zoll] 6 6 Cell Technology Poly Poly Perform.toleran [%] -3/+5-3/+5 Length [mm] Width [mm] Height [mm]

13 Wechselrichter KACO Trafoloser Wechselrichter Powador 00 - INT Höchste Wirkungsgrade durch rein trafolose Technik Sicherheit und Laufstabilität durch redundante 3-Phasen- Überwachung gemäß neuer VDE -AR-N 4105 sowie allstromsensitiven Fehlerstromschutz Blindleistungsfähig Robuste, zuverlässige KACO-Qualität Reine Konvektionskühlung Einfache Installation durch Montageplatte und Gehäusetüre LC-Display als Standard Patentierte MPP-Regelung Internationale Konfiguration Integrierter DC-Trennschalter Photovoltaikmodule Wechselrichter Wechselrichter-Zubehör KACO Trafo-Wechselrichter Powador 02-INT Wirkungsgrad bis zu 96 % Optimiertes MPP-Tracking für höheren Ertrag Weiter Eingangsspannungsbereich für flexible Anlagenplanung Blindleistungsfähig Integrierter DC-Trennschalter Internationale Konfiguration Galvanisch getrennt Montagesysteme Elektromaterial 13

14 Wechselrichter KACO Trafoloser Wechselrichter TL3-INT Wirkungsgrad bis zu 98 % Optimiertes MPP-Tracking für höheren Ertrag 2 unabhängige MPP-Tracker Weiter Eingangsspannungsbereich für flexible Anlagenplanung Blindleistungsfähig 3-phasige Einspeisung Integrierter DC-Trennschalter Internationale Konfiguration KACO Trafo-Wechselrichter TR3-INT Wirkungsgrad bis zu 96,2 % Optimiertes MPP-Tracking für höheren Ertrag 3 unabhängige MPP-Tracker Weiter Eingangsspannungsbereich für flexible Anlagenplanung Blindleistungsfähig 3-phasige Einspeisung Integrierter DC-Trennschalter Internationale Konfiguration Galvanisch getrennt 14

15 KACO Zentralwechselrichter Powador TL3-M-INT 98,0 % Wirkungsgrad bei Wind und Wetter Einfache Projektierung dank Systemkompatibilität Blindleistungsfähig Internationale Konfiguration Robuste, zuverlässige Qualität Einfache Montage Über Bedienelemente wechselbarer Schnittstellenmodus RS232/RS485 für Flexibilität bei der Zubehörauswahl und der Datenaufzeichnung/-auswertung Netzeinspeisung Patentierte MPP-Regelung für maximale Stromausbeute von 99,5 % Wechselrichter Photovoltaikmodule Wechselrichter-Zubehör KACO Zentralwechselrichter Powador TL3-XL-INT 98,0 % Wirkungsgrad bei Wind und Wetter Einfache Projektierung dank Systemkompatibilität Blindleistungsfähig Internationale Konfiguration Interner Überspannungsschutz Interne Strangsicherungen Robuste, zuverlässige Qualität Einfache Montage Über Bedienelemente wechselbarer Schnittstellenmodus RS232/RS485 für Flexibilität bei der Zubehörauswahl und der Datenaufzeichnung/-auswertung Netzeinspeisung Patentierte MPP-Regelung für maximale Stromausbeute von 99,5 % Montagesysteme Elektromaterial 15

16 Wechselrichter SMA Sunny Boy Serie Hoher Wirkungsgrad bei weitem Eingangsspannungsbereich Integrierter DC-Lasttrennschalter ESS Aktives Temperaturmanagement OptiCool Leicht zugänglicher Anschlussbereich SMA Sunny Boy HF-Serie Hoher Wirkungsgrad bei weitem Eingangsspannungs bereich Integrierter DC-Lasttrennschalter ESS Aktives Temperaturmanagement OptiCool Leicht zugänglicher Anschlussbereich HF-Trafo Galvanische Trennung 16

17 SMA Sunny Boy TL Serie Hoher Wirkungsgrad bei weitem Eingangsspannungsbereich Integrierter DC-Lasttrennschalter ESS Aktives Temperaturmanagement OptiCool Leicht zugänglicher Anschlussbereich Wechselrichter Photovoltaikmodule Elektromaterial Montagesysteme Wechselrichter-Zubehör SMA Sunny Mini Central Serie Geeignet für Generatorerdung Hocheffizientes Kühlsystem OptiCool Galvanische Trennung Integrierter DC-Lasttrennschalter ESS 17

18 Wechselrichter SMA Sunny Tripower Serie Maximaler Wirkungsgrad von 98 % Besonders ertragreich durch OptiTrac und OptiCool Kompatibel zur BDEW-Richtlinie Integrierter DC-Lasttrennschalter ESS Elektronische String-Sicherung und -ausfallerkennung String-Stromüberwachung Integrierbarer DC-Überspannungsableiter (Typ II) DC-Eingangsspannung bis V Flexible Modulauslegung durch zwei Hochsetzsteller Dreiphasige Einspeisung Bluetooth Kommunikation KOSTAL PIKO - Serie Trafolose Konvertierung Datenlogging und diverse Schnittstellen serienmäßig Ansteuerung zur Wirkleistungsreduzierung für PV-Anlagen < 100 kw Integrierter DC-Freischalter Bleifreie Produktion gemäß EU-Richtlinie 1-phasig: Serien 3.0, phasig: Serien 4.2, 5.5, 7.0, 8.3,

19 STECA StecaGrid Serie Höchster Wirkungsgrad 98,8% Integrierter Datenlogger Geringe Gehäusetemperaturen bei Volllast Funktionsvollendetes, umweltfreundliches Kunststoffgehäuse Geringster Eigenverbrauch Integrierter DC-Schalter Schutzisolierung nach Schutzklasse II Sehr lange Lebensdauer 7 Jahre Garantie nach Registrierung Einfache menügeführte Bedienung, mehrsprachige Menüführung Multifunktions-Grafik-LCD-Display mit Hintergrundbeleuchtung Animierte Ertragsdarstellung Wechselrichter Photovoltaikmodule Wechselrichter-Zubehör STECA StecaGrid +3ph Serie Montagesysteme Hoher Wirkungsgrad Weiter Eingangsspannungsbereich Dreiphasige, symmetrische Netzeinspeisung Integrierter Datenlogger Integrierter DC-Schalter Robustes Metallgehäuse Geeignet zur Außeninstallation Wandmontage mit Stahl-Wandhalter für einfachste Montage Multifunktions-Grafik-LCD-Display mit Hintergrundbeleuchtung Animierte Ertragsdarstellung Einfache menügeführte Bedienung, mehrsprachige Menüführung Elektromaterial 19

20 Wechselrichter-Zubehör KACO Powador-proLOG S / M / XL 4 Varianten S / M / XL Für 32 / 10 Wechselrichter über RS x Powador 00xi / 02xi / 00-INT / 02-INT 10 x Powador 30.0 TL3-INT / 37.5 TL3-INT / 39.0 TL3-INT Alle Betriebssysteme 128 MB Datenspeicher Datenversand per Darstellung der Messdaten (Text) Grafische Darstellung optional: Powador-Monitor Powador-web Powador-proLOG S Verbindung per Ethernet, DSL oder Analog 1x Analogeingang für Sensoren 1x Digitaleingang (Impulszähler o.ä.) Alarmierung per Powador-proLOG M Verbindung per Ethernet DSL-Funktion (optional) 1 x Analogeingang z.b. für Einstrahlungssensor 1 x Digitaleingang z.b. für Energiezähler mit S0-Impuls 1 x Digitalausgang lokaler Alarmausgang S0-Ausgang Alarmierung per Powador-proLOG XL Verbindung per Modem und Ethernet wahlweise Analog, ISDN oder GSM DSL-Funktion (optional) 4 x Analogeingänge z.b. für Einstrahlungssensor 4 x Digitaleingänge z.b. für Energiezähler mit S0-Impuls 4 x Digitalausgänge lokaler Alarmausgang S0-Ausgang Alarmierung per , Fax, SMS Ebenfalls erhalten Sie auf Anfrage bei uns: Powador-easyLOG, Powador-display, Powador-monitor und Powador-web. KACO Powador-protect NA-Schutz nach VDE-AR-N 4105 Leistungssteuerung nach EEG 2012 Alle Schnittstellen integriert Ansteuerung von bis zu 31 Powador-Wechselrichtern Auch als Ergänzung zu Powador-proLOG 20

21 SMA Sunny Webbox Kontinuierliche Kontrolle der Solarstromanlage Frühzeitiges Erkennen von Betriebsstörungen Erfassung der Energieerträge Sichere Datenspeicherung und Auswertung mit MS Excel Diagnose und Anlagenkonfiguration mit jedem PC (Windows, Linux und Mac OS) Automatische Datenübertragung in wählbaren Zeitabständen Kostenlose Datenaufbereitung und grafische Darstellung im Internet über Sunny Portal Wechselrichter-Zubehör Photovoltaikmodule Wechselrichter SMA Sunny Webbox mit Bluetooth Kontinuierliche Kontrolle der Solarstromanlage Frühzeitiges Erkennen von Betriebsstörungen Erfassung der Energieerträge Sichere Datenspeicherung und Auswertung mit MS Excel Diagnose und Anlagenkonfiguration mit jedem PC (Windows, Linux und Mac OS) Automatische Datenübertragung in wählbaren Zeitabständen Kostenlose Datenaufbereitung und grafische Darstellung im Internet über Sunny Portal Automatische Überwachung bis zu 50 Wechselrichtern über SMA Bluetooth Montagesysteme Elektromaterial 21

22 Wechselrichter-Zubehör SMA Sunny Beam Drahtloses, formschönes Tischgerät Kommunikation mit den Wechselrichtern über Funk Schnelle Inbetriebnahme Energieversorgung über integrierte Solar-Zelle Großer, leicht ablesbarer LCD-Bildschirm Anzeige: aktuelle Leistung, Tagesverlauf, Monatsverlauf USB-Schnittstelle zur Datenübertragung an den PC und zum Laden der Akkus Einfache, intuitive Bedienung SMA Sunny Beam mit Bluetooth Drahtlose Kommunikation mit bis zu 12 Wechselrichtern über Bluetooth Energieversorgung über integrierte Solarzelle Schnelle Inbetriebnahme Intuitive Bedienung über Dreh-Drück-Knopf Mobiles Tischgerät mit großem LC-Display Datenarchivierung für mindestens 100 Tage im Gerät USB-Schnittstelle zur Datenübertragung an den PC und zum Laden der Akkus Ereignisprotokoll für bis zu 25 Meldungen Akustischer Alarm im Fehlerfall SMA SMA Grid Gate Erfüllt die neue Anwendungsregel VDE-AR-N 4105 Einfehlersicher aufgebaut Verbindlich für alle PV-Anlagen ab 30 kva Universell einsetzbar 22

23 SMA Power Reducer Box Problemlose Integration in vorhandene Anlagen Einfache Installation Wahlweise Wirkleistungsbegrenzung oder Blindleistungsvorgabe Signaleingang über Digitalschnittstelle Steuert max Wechselrichter über bis zu 50 Sunny WebBoxen Integrierter Webserver zur Statusabfrage und Fernwartung Entspricht den Anforderungen der EEG-Novelle zum Einspeisemanagement Entspricht den Anforderungen der BDEW- Mittelspannungsrichtlinie zum Netzsicherheitsmanagement Protokollierung aller Ereignisse und Statuswechsel mit sekundengenauem Zeitstempel Wechselrichter-Zubehör Photovoltaikmodule Wechselrichter KOSTAL Kostal Analoges Modem Analoges Modem auf Wechselrichterplatine nachrüstbar RJ-11 Schnittstelle Montagesysteme Elektromaterial KOSTAL Kostal GSM Modem GSM-Modem auf Wechselrichterplatine nachrüstbar SIM-Karte nicht im Lieferumfang enthalten 23

24 Montagesysteme RUSOL RuStream - Montagesystem für Schrägdächer RuStream Photovoltaic Mounting Systems RUSOL Einlagiges Montagesystem für Schrägdachmontage RUSOL Kreuzschienensystem für Schrägdachmontage Geeignet für alle gerahmten Solarmodule Einfache Montage Wenige Systemteile Verbindungselemente aus rostfreiem Edelstahl Verwendete Profile: Aluminium AlMgSi0,5/ EN AW 6063, EN AW 6005 Systemstatische Prüfung nach DIN 1055 RYBU Rybu Auflastarme Zusatzaufständerung für Flachdächer Montagesystem zur Anbringung von PV-Modulen auf Flachdächern ohne Befestigungsmöglichkeit Flexible Anordnung Geeignet für Industriefoliendächer, Bitumenschweißbahnen, Kiesdächer und Trapezblecheindeckungen Schneller Aufbau Geringes Gewicht Einmaliges Design Systemstatische Prüfung nach DIN 18800, DIN 4113, DIN 1055 bzw. Eurocode 1 Modulneigung 16 / 20 / 24 Für gerahmte Module Inkl. Ballastierungssteine 24

25 SCHLETTER Vielseitig einsetzbar: Flachdachmontage Freiflächenmontage Dachintegration Fassadenintegration Industriedächer Allgemeine Zulassung für Bauproduktliste RAL Gütesiegel Technische Prüfung durch TÜV VDE-Siegel geprüfte Sicherheit Photovoltaikmodule Wechselrichter Wechselrichter-Zubehör CompactGrid Aufständerungssystem für Flach- und Schrägdächer CompactVario Aufständerungssystem für Flach- und Schrägdächer Fix Z-7 Optimiertes Aufständerungssystem für flach geneigte Trapezblechdächer PVMax3 Freilandmontagesystem auf Betonfundamenten Montagesysteme AluLight Auflastarme Zusatzaufständerung für Flachdächer System FS Freilandmontagesystem mit Rammfundamentierung Elektromaterial IsoTop Aufständerungssystem für Industrieflachdächer mit ho her Spannweite des Unterbaus Carportsysteme 25

26 Montagesysteme MONTAVENT Montavent Mach 1 Geeignet für Flachdächer (Folie, Bitumen, Kiesdach, Gründach) Dichtnieten und Dichteinlagen sind UV-resistent, temperaturstabil, wasserdicht und haben eine bauaufsichtliche Zulassung Modulwechsel für jedes Modul einzeln möglich integrierte Diebstahlerschwerung von 1 Person montierbar Alle Teile vorgebohrt, keine Spähne auf dem Dach MONTAVENT Montavent TRAPEZ Erfüllt DIN (3/05) In Deutschland statikgeprüft Druck- und Sogbelastung 2400 kpa Verbindungselemente aus rostfreiem Edelstahl Profile aus seewasserbeständiger Aluminiumlegierung Klick-System, ohne Schrauben Hält immer auch bei thermischer Dilatation Für gerahmte Module und ungerahmte Laminate Geeignet für Fassaden, Metalltrapez- und Wellblechdächer Dichtnieten und Dichteinlagen sind UV-resistent, temperaturstabil, wasserdicht und haben eine bauaufsichtliche Zulassung Modulwechsel ist für jedes Modul einzeln möglich Integrierte Diebstahlerschwerung WEITERE MONTAGESYSTEME AUF ANFRAGE. 26

27 Elektromaterial Montagesysteme Wechselrichter-Zubehör Wechselrichter Photovoltaikmodule 27

28 Elektromaterial MULTI-CONTACT Zeitsparende und sichere Verkabelung von PV-Modulen Schutzklasse IP 67 Bemessungsspannung 1000V TYCO Zeitsparende und sichere Verkabelung von PV-Modulen Schutzgrad IP 67 Nennspannung 1000V Strombelastbarkeit 25A bei 85C AMPHENOL Elektromaterial Zeitsparende und sichere Verkabelung von PV-Modulen 28

29 HELUKABEL SOLARFLEX-X PV1-F Temperaturbereich -40 C bis +120 C UV-, ozon- und witterungsbeständig Halogenfrei und flammwidrig Verpackungseinheiten: 100 m, 500 m Querschnitt: 2,5; 4; 6; 10; 16; 25; 35; 50; 70; 95; 120; 150; 185; 240 mm2 Wechselrichter-Zubehör Photovoltaikmodule Wechselrichter HIS HIS Solarsysteme Montagesysteme Elektromaterial Temperaturbereich -25 C bis +125 C UV-, ozon- und witterungsbeständig Halogenfrei und flammwidrig Verpackungseinheiten: 100 m, 500 m Querschnitt: 4, 6, 10, 16 mm2 29

30 Glossar AC Siehe Wechselstrom AC/DC bzw. Wechselstrom und Gleichstrom Mit Wechselstrom bezeichnet man elektrischen Strom, der seine Richtung (Polung) in regelmäßiger Wiederholung ändert und bei dem sich positive und negative Augenblickswerte so ergänzen, dass der Strom im zeitlichen Mittel null ist. Im Gegensatz zum Gleichstrom, der sich (abgesehen von Schaltvorgängen oder Einflusseffekten) zeitlich nicht ändert. Amorphe Solarzelle Amorphe Solarzellen bestehen aus einer dünnen, nichtkristallisierten (amorphen) Siliziumschicht. Diese kann z. B. durch Aufdampfen aufgebracht werden. Antireflexionsschicht Unbeschichtete Solarzellen charakterisiert eine silbrig-graue Optik. Die Antireflexionsschicht sorgt für die typisch bläuliche bis schwarze Farbe von Solarzellen. Azimutwinkel Der Azimutwinkel gibt die Abweichung der Module von der exakten Südausrichtung an. Die exakte Südausrichtung beträgt 0 ; die exakte Westausrichtung beträgt +90 und die exakte Ostausrichtung -90. Blitzschutz Unter Blitzschutz versteht man Vorkehrungen gegen schädliche Auswirkungen von Blitzeinschlägen auf Photovoltaik-Anlagen. Bypass-Diode Teilweise oder komplette Verschattung eines Solarmoduls verringert aufgrund des entstandenen Widerstands im Stromkreis den Ertrag dieses Moduls. In diesem Fall leitet die Bypass-Diode den Strom an dem abgeschatteten Modul vorbei. Dachneigung Als Dachneigung bezeichnet man den Winkel eines Daches (Anstieg, Steigung). Er beeinflusst den direkten Ertrag der Solaranlage und wirkt sich entsprechend auf den Stromertrag aus. Für Photovoltaik-Anlagen ist eine Dachneigung von 30 optimal. DC Siehe Gleichstrom DC-Trennschalter Der DC-Trennschalter trennt die Module vom Wechselrichter und ermöglicht somit beispielsweise eine gefahrlose Reparatur des Wechselrichters. Degradation Der Begriff Degradation beschreibt den altersbedingten Leistungsrückgang von Halbleiterbauteilen, in diesem Fall den Rückgang des Wirkungsgrades von Solarzellen im Laufe ihres Lebens. Dünnschicht-Module Dünnschicht- oder amorphe Zellen gibt es in verschiedenen Variationen, je nach Substrat und aufgedampften Materialien. Sie sind, anders als kristalline Module, im Aussehen nicht an Wafer gebunden. Sie können in beliebiger Form gefertigt werden. Einspeisevergütung Die Einspeisung des über einer Photovoltaik-Anlage erzeugten Solarstroms wird in Deutschland durch eine im Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) festgelegte Vergütung honoriert. Die Höhe der Einspeisevergütung pro kwh orientiert sich an der Anlagenart und größe sowie an dem Jahr der Inbetriebnahme. Einspeisezähler Der Einspeisezähler misst die erzeugte und in das öffentliche Stromnetz eingespeiste Menge Solarstrom in kwh. CO 2 CO 2 (Kohlendioxid) ist eine chemische Verbindung aus Kohlenstoff und Sauerstoff, die bei der Verbrennung fossiler Rohstoffe entsteht. Es ist nachgewiesen, dass das Kohlendioxid mit für den Treibhauseffekt verantwortlich ist. Dachausrichtung Die Dachausrichtung entscheidet neben der Dachneigung, ob ein Objekt für die Installation einer PV-Anlage geeignet ist. Ideal ist eine exakte Südausrichtung, allerdings können Abweichungen in einem gewissen Rahmen toleriert werden. Ist das Dach z. B. um 45 nach Ost oder West gedreht, können je nach Dachneigung noch bis zu 95 Prozent des Potenzials ausgeschöpft werden. Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) Seit April 2000 schreibt das Erneuerbare-Energien-Gesetz in Deutschland eine Mindesteinspeisevergütung für Strom vor, der aus erneuerbaren Energien erzeugt wird. Die Vergütungen werden über einen Zeitraum von 20 Jahren an private oder gewerbliche Stromerzeuger gezahlt, z. B. auch für die Einspeisung von Solarstrom vom eigenen Dach. Generator Die Gesamtheit der zusammengeschalteten Module bezeichnet man als Generator oder Solargenerator. Generatoranschlusskasten (GAK) Im Generatoranschlusskasten werden Stränge des Solargenerators zur Gleichstromhauptleitung zusammengefasst. Gleichstrom Als Gleichstrom wird ein elektrischer Strom bezeichnet, dessen Stärke und Richtung unverändert bleibt. Die englische Bezeichnung ist Direct Current mit dem Kürzel DC. Ingot Ingot (englisch für Barren) beschreibt einen Siliziumblock, der entweder mono- oder polykristallin aufgebaut ist. 30

31 Inselanlage Eine autark arbeitende Solarstromanlage (auch Stand-alone genannt) bezeichnet man als Inselanlage. Diese Anlage ist nicht mit dem öffentlichen Stromnetz verbunden, sondern speichert den Solarstrom in einer Solarbatterie. kwh Abkürzung für Kilowattstunde. 1 kwh = 1000 Watt über den Zeitraum von einer Stunde. Monokristalline Solarzelle Monokristalline Solarzellen werden aus sogenannten Wafern (einkristalline Siliziumscheiben) hergestellt. Monokristalline Solarzellen bestehen aus nur einem einzigen Kristall und weisen somit eine regelmäßige Anordnung der Atome auf. Der Wirkungsgrad beträgt üblicherweise zwischen 14 und 18 Prozent. Montagesystem Ein Montagesystem ist ein Befestigungssystem, mit dem man Photovoltaikmodule auf Dächern installiert. Netzgekoppelte Anlage Eine netzgekoppelte Photovoltaik-Anlage speist den erzeugten Strom in das öffentliche Stromnetz ein. Dabei wird der von den PV-Modulen erzeugte Gleichstrom von einem Wechselrichter umgewandelt und über den Einspeisezähler in das öffentliche Stromnetz eingespeist. Nachführung Nachführung ist das Verfolgen eines bewegten Objektes, in unserem Fall die Sonne, mit einer Apparatur oder einem Messgerät zur Steigerung der Effizienz oder Genauigkeit. Standardtestbedingungen (STC) Festgeschriebene Testbedingungen (STC = Standard Test Conditions) zur Ermittlung der Nennleistung eines Photovoltaikmoduls (Einstrahlungsstärke von 1000 W/m2 in Modulebene, Temperatur der Solarzelle 25 C konstant, Strahlungsspektrum AM 1,5 global; DIN EN 61215, IEC 1215, DIN EN 60904, IEC 904). Solarzelle Die Solarzelle bildet die kleinste Einheit zur Stromerzeugung in einem Photovoltaikmodul. Sie besteht aus einer negativ und einer positiv dotierten Schicht. Bei Lichteinfall entsteht zwischen diesen beiden Schichten eine Spannung. Es gibt unter anderem amorphe, polykristalline und monokristalline Solarzellen. Trafo-Wechselrichter Ein Trafo-Wechselrichter trennt die Photovoltaik-Anlage galvanisch vom Netz und kann niedrige DC-Spannungen verarbeiten. Trafoloser Wechselrichter Bei trafolosen Wechselrichtern ist ein allstromsensitiver Fehlerstromschalter vorgeschrieben. Ein trafoloser Wechselrichter erreicht höhere Wirkungsgrade als ein Trafo-Wechselrichter. Wafer Wafer sind 0,2 0,3 mm dicke Siliziumscheiben die von Siliziumblöcken gesägt werden. Sie sind zudem das Grundelement für mono- und polykristalline Solarzellen. Wechselrichter Ein Wechselrichter (auch Inverter) ist ein elektrisches Gerät, das den Gleichstrom (DC) in Wechselstrom (AC) umwandelt. Photovoltaik Der Begriff Photovoltaik setzt sich aus Photon (griechisch für Licht) und dem Namen des Physikers Volta (Volt) zusammen. Er beschreibt die direkte Umwandlung von Sonnenlicht in elektrische Energie. Wechselstrom Als Wechselstrom wird ein elektrischer Strom bezeichnet, dessen Stärke und Richtung sich ständig ändern. Die englische Bezeichnung ist Alternating Current mit dem Kürzel AC. Photovoltaikmodul Ein Photovoltaikmodul setzt sich aus mehreren in Reihe geschalteten Solarzellen zusammen. Wirkungsgrad Der Wirkungsgrad beschreibt das Verhältnis zwischen eingestrahlter Sonnenenergie und erzeugter Energie. Polykristalline Solarzellen Polykristalline Solarzellen bestehen aus Scheiben, die eine unregelmäßige Kristallorientierung aufweisen. Die Wirkungsgrade bei polykristallinen Zellen liegen üblicherweise zwischen 12 und 16 Prozent. PV Abkürzung für Photovoltaik Verschattung Darunter versteht man die Schatten, die Objekte auf die PV-Anlage werfen können. Der Minderertrag durch Schatten kann sich extrem auf die Gesamtleistung der Anlage auswirken. Großflächiger Schatten von umliegenden Gebäuden, Bäumen oder sonstigen Verursachern sollten nicht vorhanden sein. Geringere Schattenbildung, z. B. durch einen Kamin, sollten wenn möglich ebenfalls vermieden werden, da sich durch Schatten der Ertrag der Anlage verringert. Silizium Silizium steht als Grundstoff für die Solarzellenproduktion in fast unbegrenzter Menge zur Verfügung. Es wird üblicherweise durch chemische Behandlung aus Quarzsand gewonnen.

SONNENSPAREN MIT KLIMASCHUTZ-FAKTOR: PHOTOVO LTAIK

SONNENSPAREN MIT KLIMASCHUTZ-FAKTOR: PHOTOVO LTAIK SONNENSPAREN MIT KLIMASCHUTZ-FAKTOR: PHOTOVO LTAIK BRINGEN SIE IHR GELD AUF DIE SONNENSEITE! Ihre Vorteile: Herzlich willkommen bei NERLICH Photovoltaik! Photovoltaik ist eine nachhaltige Investition in

Mehr

Photovoltaikanlagen r Investoren

Photovoltaikanlagen r Investoren Photovoltaikanlagen eine Einführung für f r Investoren Photovoltaik in Deutschland 2011 Installierte Nennleistung 24,7 GWp Erzeugte Energie 18500 GWh Anzahl PV-Anlagen > 1 Million Prof. Dr. Wolfgang Siebke,

Mehr

Bestandteile einer Photovoltaik-Anlage

Bestandteile einer Photovoltaik-Anlage Unter Photovoltaik (PV) versteht man die direkte Umwandlung von Sonnenenergie in elektrischen Strom. Dies geschieht in Solarzellen, in denen so genannte Halbleiter das Licht in Strom transformieren. Mehrere

Mehr

Drahtlose Kommunikation für kleine und mittlere PV-Anlagen. Be a solar expert

Drahtlose Kommunikation für kleine und mittlere PV-Anlagen. Be a solar expert Drahtlose Kommunikation für kleine und mittlere PV-Anlagen Be a solar expert Organisatorisches > Rettungswege > Sammelplatz bei Feueralarm > Nächster Sanitärbereich > Kontaktdaten Raucherbereich Solar

Mehr

Ein starker Partner für Ihre Photovoltaikanlage

Ein starker Partner für Ihre Photovoltaikanlage Photovoltaikanlagen Photovoltaik - Strom aus Eigenproduktion Vergessen Sie in Zukunft steigende Strompreise! Für jede einzelne Solaranlage sprechen drei gute Gründe: Solarstrom ist die Energie der Zukunft,

Mehr

Lach dir die Sonne an Photovoltaicanlagen - PV. DI Ralf Roggenbauer, BSc, MES

Lach dir die Sonne an Photovoltaicanlagen - PV. DI Ralf Roggenbauer, BSc, MES Lach dir die Sonne an Photovoltaicanlagen - PV DI Ralf Roggenbauer, BSc, MES Energieberatung NÖ 1 Energiequellen auf unserem Planeten Die Sonne schickt uns in 3 Stunden soviel Energie, wie die gesamte

Mehr

ACO Solar GmbH. Photovoltaik. Energie für Ihre Zukunft. Energy Consulting

ACO Solar GmbH. Photovoltaik. Energie für Ihre Zukunft. Energy Consulting ACO Solar GmbH Energy Consulting Photovoltaik Energie für Ihre Zukunft Willkommen bei ACO Solar GmbH In weniger als 30 Minuten strahlt die Sonne mehr Energie auf die Erde, als die Menschheit in einem ganzen

Mehr

PHOTOVOLTAIK Solare Stromversorgung NETZKOPPLUNG

PHOTOVOLTAIK Solare Stromversorgung NETZKOPPLUNG PHOTOVOLTAIK Solare Stromversorgung NETZKOPPLUNG 160 140 120 Was Sie über Sonnenenergie 100 80 60 40 wissen sollten! kwh 20 0 Jän. Feb. März April Mai Juni Juli Aug. Sept. Okt. Nov. Dez. Durchschnittliche

Mehr

Solar Inverter von Delta - Das Herz Ihrer Solaranlage. SI 3300

Solar Inverter von Delta - Das Herz Ihrer Solaranlage. SI 3300 Solar Inverter von Delta - Das Herz Ihrer Solaranlage. SI 3300 www.solar-inverter.com Über uns Der Delta Konzern ist ein international tätiges Hightech- Unternehmen mit weltweit über 50.000 Mitarbeitenden

Mehr

ENERGY STORAGE SYSTEM

ENERGY STORAGE SYSTEM ENERGY STORAGE SYSTEM Für Ihr Zuhause Intelligente Eigenheimspeicher von Samsung SDI Warum Sie sich für den Samsung SDI All-in-One entscheiden sollten... Samsung SDI All-in-One Samsung ESS Nutzen Sie den

Mehr

klima:aktiv FACHINFORMATION MERKBLATT PHOTOVOLTAIK

klima:aktiv FACHINFORMATION MERKBLATT PHOTOVOLTAIK klima:aktiv FACHINFORMATION MERKBLATT PHOTOVOLTAIK Impressum Das Programm Bauen und Sanieren" ist Teil der vom Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft (Lebensministerium)

Mehr

Verschattungsmanagement

Verschattungsmanagement Verschattungsmanagement Effizienter Betrieb teilverschatteter PV-Anlagen mit OptiTrac Global Peak Inhalt Nicht immer lässt sich vermeiden, dass Dachgauben, Schornsteine oder Bäume ihre Schatten auf PV-Anlagen

Mehr

SUNNY TRIPOWER 5000TL 12000TL 5000TL 12000TL. Der Dreiphasige nicht nur für s Eigenheim. NEU auch als 10 kva- und 12 kva-variante.

SUNNY TRIPOWER 5000TL 12000TL 5000TL 12000TL. Der Dreiphasige nicht nur für s Eigenheim. NEU auch als 10 kva- und 12 kva-variante. SUNNY TRIPOWER 5000TL 12000TL STP 5000TL-20 / STP 6000TL-20 / STP 7000TL-20 / STP 8000TL-20 / STP 9000TL-20 / STP 10000TL-20 / STP 12000TL-20 NEU auch als 10 kva- und 12 kva-variante Wirtschaftlich Flexibel

Mehr

Hinweise zu Einsätzen an Gebäuden mit Photovoltaikanlagen

Hinweise zu Einsätzen an Gebäuden mit Photovoltaikanlagen www.lfs-bw.de N:\Web\Photovoltaikanlagen\Photovoltaikanlagen.pdf Hinweise zu Einsätzen an Gebäuden mit Photovoltaikanlagen Thema: Baukunde Photovoltaik - Z Ausgabe: 21.05.2010 Finis, Schmid, Koch Urheberrechte:

Mehr

Photovoltaik ABC www. w photovoltaik.at

Photovoltaik ABC www. w photovoltaik.at Photovoltaik ABC www.photovoltaik.at 03/2009 Photovoltaik ABC 1/4 Akkumulator... Abk. Akku, ist ein Speicher für elektrische Energie, meist auf Basis eines elektrochemischen Systems, also einer wieder

Mehr

SOLIVIA TL Solar-Wechselrichter Optimiert für Eigenverbrauch, Flexibel für alle Anwendungsbereiche. Delta Fachbeitrag. www.solar-inverter.

SOLIVIA TL Solar-Wechselrichter Optimiert für Eigenverbrauch, Flexibel für alle Anwendungsbereiche. Delta Fachbeitrag. www.solar-inverter. SOLIVIA TL Solar-Wechselrichter Optimiert für Eigenverbrauch, Flexibel für alle Anwendungsbereiche Delta Fachbeitrag www.solar-inverter.com Waren vor einigen Jahren die garantierten Einspeisetarife für

Mehr

4. Dimensionierung und Wirtschaftlichkeit von Photovoltaikanlagen

4. Dimensionierung und Wirtschaftlichkeit von Photovoltaikanlagen 4. Dimensionierung und Wirtschaftlichkeit von Photovoltaikanlagen Photovoltaikanlagen erfordern hohe Kapitalinvestitionen und einen relativ großen Energieaufwand für die Herstellung der Solarmodule. Die

Mehr

Jetzt mit E-Mobilität durchstarten

Jetzt mit E-Mobilität durchstarten Jetzt mit E-Mobilität durchstarten www.solarworld.de Immer eine gute Lösung flexibel und SunCarport Längs Längsneigung 10 Komponenten: > 9 Sunmodule Plus poly > 9 Sunmodule Plus mono black > SMA-Wechselrichter

Mehr

l Checkliste Fotovoltaik

l Checkliste Fotovoltaik l Checkliste Fotovoltaik l Sie möchten sich eine Fotovoltaikanlage anschaffen? Diese Checkliste bietet Ihnen einen ersten Überblick, worauf Sie bei der Planung, Installation sowie der Kosten- und Ertragskalkulation

Mehr

Starten Sie Ihre persönliche Energie-Zukunft: mit LEW

Starten Sie Ihre persönliche Energie-Zukunft: mit LEW Starten Sie Ihre persönliche Energie-Zukunft: mit LEW Individuelle Photovoltaikanlage jetzt einfach planen und bestellen unter www.lew-solar.de Wie funktioniert eine Photovoltaikanlage? Photovoltaikanlagen

Mehr

Solartechnik/Photovoltaik

Solartechnik/Photovoltaik Solartechnik/Photovoltaik Was versteht man unter P h o tovo ltaik - Direkte Umwandlung von Sonnenenergie in elektrische Energie mittels Solarzellen - Seit 1958 ist sie zur Energieversorgung der meisten

Mehr

Von der Sonneneinstrahlung bis zur Netzeinspeisung

Von der Sonneneinstrahlung bis zur Netzeinspeisung Von der Sonneneinstrahlung bis zur Netzeinspeisung Manuel Pezzotti, Leiter Contracting Netzdienstleistungen Rezept: Wie baut man eine Solaranlage 1. Standort 2. Bewilligungen 3. Solarmodule 4. Montagematerial

Mehr

Systeme & Lösungen Flash info

Systeme & Lösungen Flash info Systeme & Lösungen Flash info System Module4 by Pflaum Lösung Die unbrennbare, wärmegedämmte modul-fassade Zeitloses Design. Brandschutz bis EI90. Wärmedämmung bis 200 mm. Flash info ARSOLAR PLUS the economic

Mehr

Netzgekoppelte Solarstromanlage

Netzgekoppelte Solarstromanlage "Banal gesagt führt nur ein Weg zum Erfolg, nämlich mit dem zu arbeiten, was die Natur hat und was sie bietet. Dabei geht es darum, in einem positiven Kreislauf mit der Umwelt zu wirtschaften. Man nennt

Mehr

U 10. Nationale Photovoltaik-Tagung 2012 TRAFO Baden, Schweiz, 23. März 2012 Page 2

U 10. Nationale Photovoltaik-Tagung 2012 TRAFO Baden, Schweiz, 23. März 2012 Page 2 Umweltdumping versus Technikexzellenz - Wie Marktveränderungen und Technologieentwicklung die Ökobilanz von Solarstrom beeinflussen Rolf Frischknecht, Matthias Stucki, Karin Flury ESU-services GmbH, Uster,

Mehr

Photovoltaik Module-Betrieb-Möglichkeiten

Photovoltaik Module-Betrieb-Möglichkeiten Photovoltaik Module-Betrieb-Möglichkeiten Doz. Dr.-Ing. Ditmar Schmidt Solarinitiative MV Solarzentrum MV Triwalk/Wietow 1 Gliederung 1. Die Solarzelle 2. Das Solarmodul 3. Was ein Solarmodul alles kann

Mehr

» Innovativer Datenlogger. zur PV-Überwachung. Wechselrichterunabhängig Nachrüstbar Easy Install

» Innovativer Datenlogger. zur PV-Überwachung. Wechselrichterunabhängig Nachrüstbar Easy Install » Innovativer Datenlogger zur PV-Überwachung Wechselrichterunabhängig Nachrüstbar Easy Install » Einfache Funktionalität, höchste Effektivität: PV-Überwachung mit Care Solar Auch wenn Sonnenenergie kostenlos

Mehr

SolarMax HT-Serie Die perfekte Lösung für gewerbliche Solaranlagen

SolarMax HT-Serie Die perfekte Lösung für gewerbliche Solaranlagen SolarMax HT-Serie Die perfekte Lösung für gewerbliche Solaranlagen Maximale Wirtschaftlichkeit Solaranlagen auf gewerblichen und industriellen Dächern haben in Europa ein großes Potenzial. Die Wirtschaftlichkeit

Mehr

PowerRouter Solar Batterie Backup und Standalone

PowerRouter Solar Batterie Backup und Standalone PowerRouter Solar Batterie Backup und Standalone > Integrierter Batteriemanager > Kompatibel mit allen modernen PV-Technologien, einschließlich Dünnschichtmodulen > 2 unabhängige MPP-Tracker, perfekt für

Mehr

WAS SIND PHOTOVOLTAIKANLAGEN? 07. April 2011

WAS SIND PHOTOVOLTAIKANLAGEN? 07. April 2011 WAS SIND PHOTOVOLTAIKANLAGEN? 07. April 2011 5000 4500 4000 3500 3000 Einleitung Die Entwicklung der Photovoltaik in den letzten 10 Jahren 17285 7500 20000 18000 16000 14000 12000 2500 2000 9785 3806 10000

Mehr

Was Sie schon immer über Wechselrichter wissen wollten

Was Sie schon immer über Wechselrichter wissen wollten Was Sie schon immer über Wechselrichter wissen wollten Aufbau und Bestandteile einer netzgekoppelten PV-Anlage Wichtigste Merkmale von Wechselrichtern Auslegungskriterien und typische Fehler Optimierungsmöglichkeiten

Mehr

Photovoltaik-Anlagen von Störi Die Sonne als unerschöpflichen Energielieferanten

Photovoltaik-Anlagen von Störi Die Sonne als unerschöpflichen Energielieferanten Creating atmosphere. Photovoltaik-Anlagen von Störi Die Sonne als unerschöpflichen Energielieferanten nutzen und den eigenen Naturstrom erzeugen. Solarenergie Solarenergie Photovoltaik-Anlagen Die grösste

Mehr

Photovoltaik. Setzen Sie jetzt auf Sonne! www.iliotec.de

Photovoltaik. Setzen Sie jetzt auf Sonne! www.iliotec.de Photovoltaik. ILIOTEC...Ihr Partner für Solaranlagen. Mit mehr als 20-jähriger Branchenerfahrung bietet Ihnen die ILIOTEC Solar GmbH alle Schritte zu Ihrer PV-Anlage aus einer Hand. Qualität kennt keine

Mehr

esys photovoltaic modules MGT-esys Ein neues Unternehmen stellt sich vor Ralph Eckstein, Geschäftsführer

esys photovoltaic modules MGT-esys Ein neues Unternehmen stellt sich vor Ralph Eckstein, Geschäftsführer esys photovoltaic modules MGT-esys Ein neues Unternehmen stellt sich vor Ralph Eckstein, Geschäftsführer Inhalt: Wie alles begann und die Zukunft sein wird Auf was muss geachtet werden Aufbau und Leistung

Mehr

Praxis Power Check. Anlagen mit Komponenten der Solar-Fabrik AG. Klaus Kiefer August 2003. Fraunhofer ISE Seite 0

Praxis Power Check. Anlagen mit Komponenten der Solar-Fabrik AG. Klaus Kiefer August 2003. Fraunhofer ISE Seite 0 Praxis Power Check Anlagen mit Komponenten der Solar-Fabrik AG Klaus Kiefer August 2003 Fraunhofer ISE Seite 0 Vorbemerkungen 1 Vorbemerkungen Die Solar-Fabrik AG führte zur Sicherstellung der Qualität

Mehr

Monokristalline Solarzellen - leistungsstarke Module

Monokristalline Solarzellen - leistungsstarke Module Monokristalline Solarzellen - leistungsstarke Module Monokristalline Solarzellen wurden ursprünglich für die Raumfahrttechnik und für Satelliten entwickelt. Später wurden monokristalline Solarmodule auch

Mehr

Das Energiespeichersystem

Das Energiespeichersystem Das Energiespeichersystem POWER FOR NEW ENERGIES Aktion bis 0.09.0 sparen Sie bis zu.000,- mit Köpfchen Wind- & SolarStrom Bodensee GmbH Ihr Partner für erneuerbare Energien! Q_BEE das Energiespeichersystem

Mehr

solarstrom selbst verbrauchen aleo

solarstrom selbst verbrauchen aleo solarstrom selbst verbrauchen aleo unabhängigkeit, die sich lohnt Solarstrom selbst zu verbrauchen, ist eine attraktive Alternative zur Einspeisung. Der Eigenverbrauch macht unabhängiger vom Energieversorger,

Mehr

Photovoltaik, was gilt es zu beachten!

Photovoltaik, was gilt es zu beachten! Netzwerk Photovoltaik Photovoltaik, was gilt es zu beachten! Titel Agenda 1. EnergieAgentur.NRW 2. Daten zur Photovoltaik 3. Grundlagen zur Photovoltaik Folie 2 4. Komponenten einer Photovoltaikanlage

Mehr

OST/WEST-AUSGERICHTETE PV-ANLAGEN MIT NUR EINEM MPP-TRACKER

OST/WEST-AUSGERICHTETE PV-ANLAGEN MIT NUR EINEM MPP-TRACKER OST/WEST-AUSGERICHTETE PV-ANLAGEN MIT NUR EINEM MPP-TRACKER Die Bereitschaft, Ost/West-ausgerichtete Photovoltaik (PV)-Anlagen zu installieren war in der Vergangenheit eher verhalten. Mittlerweile ist

Mehr

Renninger Sonnendach GbR. Leistungsgarantie in % nach 10 Jahren 25 Jahren. Nennleistung in Wp. Gesamtleistung in Wp.

Renninger Sonnendach GbR. Leistungsgarantie in % nach 10 Jahren 25 Jahren. Nennleistung in Wp. Gesamtleistung in Wp. Renninger Sonnendach GbR Ausschreibung einer Photovoltaikanlage Stand: 21.01.2004 TITEL 1: Module + Montagesystem: mono- oder polykristalline (nicht zutreffendes bitte streichen) Solarmodule mit Einzelvermessungsnachweis

Mehr

Die Großfläche macht den Unterschied

Die Großfläche macht den Unterschied Die Großfläche macht den Unterschied Die Großfläche Die Großfläche macht den Unterschied macht den Unterschied Die Firma S.S.T. Solar System Technik GmbH produziert Solarkollektoren in allen Größen und

Mehr

Einsatzhinweise für Vorkommnisse im

Einsatzhinweise für Vorkommnisse im Einsatzhinweise für Vorkommnisse im Bereich von Photovoltaik - Anlagen -1- Gefahren durch Photovoltaik- Anlagen Information für die Einsatzkräfte Hinweise der BF München -2- Gefahren der Einsatzstelle

Mehr

Photovoltaik. Denn die Sonne schickt uns keine Rechnung. Der Nr. 1 Partner für Sanitär, Heizung und Installationstechnik!

Photovoltaik. Denn die Sonne schickt uns keine Rechnung. Der Nr. 1 Partner für Sanitär, Heizung und Installationstechnik! Der Nr. 1 Partner für Sanitär, Heizung und Installationstechnik! Photovoltaik Denn die Sonne schickt uns keine Rechnung SHT Unser Service. Ihr Mehrwert. www.sht-gruppe.at Kostenloser Strom aus Sonnenenergie

Mehr

REM GmbH Die REM GmbH ist ein innovativer, dynamischer Hersteller im Bereich der regenerativen Energie- technik. Unser Fundament:

REM GmbH Die REM GmbH ist ein innovativer, dynamischer Hersteller im Bereich der regenerativen Energie- technik. Unser Fundament: POWERED BY ELLi Home - Saubere Leistung ELLi Home ist das Accu- System für Wohnhäuser und kleine Unternehmen. Mit dieser Lithium Ionen Energiespeicherlösung von 4 bis 6 kwh können Wohnhäuser und kleinere

Mehr

24 STUNDEN SONNE. Storage. Sonne auf Abruf

24 STUNDEN SONNE. Storage. Sonne auf Abruf 24 STUNDEN SONNE Storage Sonne auf Abruf ENGION DIE ENERGIEWENDE FÜRS EIGENHEIM Mit der 2011 beschlossenen Energiewende hat sich Deutschland ein ambitioniertes Ziel gesetzt: Als erstes Land weltweit wollen

Mehr

Photovoltaikanlage an der Geschwister-Scholl-Schule

Photovoltaikanlage an der Geschwister-Scholl-Schule Photovoltaikanlage an der Geschwister-Scholl-Schule Marco Schifano Leonardo Ferreira Riad Abu-Sukhon Selcuk Karahan Eine Präsentation der neuen AG Energie Team Definition der Photovoltaik Gebiet der Physik,

Mehr

Rendite, Klimaschutz und Unabhängigkeit Mit Photovoltaik von Schüco profitieren Sie gleich mehrfach

Rendite, Klimaschutz und Unabhängigkeit Mit Photovoltaik von Schüco profitieren Sie gleich mehrfach Rendite, Klimaschutz und Unabhängigkeit Mit Photovoltaik von Schüco profitieren Sie gleich mehrfach 2 Schüco Photovoltaik Inhalt Schüco 3 Inhalt Die Gründe für Photovoltaik 4 Aktiv das Klima schonen 5

Mehr

Formatvorlage des Untertitelmasters durch Klicken bearbeiten Erneuerbare Energien für den Privathaushalt Photovoltaik

Formatvorlage des Untertitelmasters durch Klicken bearbeiten Erneuerbare Energien für den Privathaushalt Photovoltaik Formatvorlage des Untertitelmasters durch Klicken bearbeiten Erneuerbare Energien für den Privathaushalt Photovoltaik Referent: Dr. Stefan Murza 29.10.10 Energieagentur Regensburg e.v. Regensburg, 28.

Mehr

Qual der Wahl welches Photovoltaikangebot ist das richtige?

Qual der Wahl welches Photovoltaikangebot ist das richtige? Qual der Wahl welches Photovoltaikangebot ist das richtige? Doz. Dr.-Ing. Ditmar Schmidt SIMV e.v., Triwalk 1 7 GW Enorme Wachstumsraten der Photovoltaik Zubau 2010 2 Wie komme ich zu (m)einer PV- Anlage?

Mehr

Technologische Innovationen in der Photovoltaik

Technologische Innovationen in der Photovoltaik Technologische Innovationen in der Photovoltaik Inhalt 1. Gebäudeintegration 2. Solartracking 3. Solare Notstromversorgung 4. Eigenschaften von Solarzellen Vergleich kristalliner Si-Zellen und Dünnschichtzellen

Mehr

Kompatibilität von Wechselrichtern zu Dünnschichtmodulen und speziellen Modultechnologien

Kompatibilität von Wechselrichtern zu Dünnschichtmodulen und speziellen Modultechnologien Kompatibilität von Wechselrichtern zu Dünnschichtmodulen und speziellen Modultechnologien Stand: 22.05.12 Aufgrund der steigenden Anzahl neuartiger Modultechnologien wie z.b. der Dünnschichttechnologie

Mehr

Sonnenstrom mit Photovoltaik von Schüco. Umweltfreundlich Strom produzieren mit attraktiven Renditechancen

Sonnenstrom mit Photovoltaik von Schüco. Umweltfreundlich Strom produzieren mit attraktiven Renditechancen Sonnenstrom mit Photovoltaik von Schüco Umweltfreundlich Strom produzieren mit attraktiven Renditechancen 2 Schüco Photovoltaik ist Zukunft Photovoltaik entlastet die Umwelt durch CO 2 -Einsparung und

Mehr

Ja zu Solar! Die Kraft der Sonne nutzen

Ja zu Solar! Die Kraft der Sonne nutzen Ja zu Solar! Die Kraft der Sonne nutzen Gemeinde BAD HÄRING 16. Mai 2013 Ing. Sepp Rinnhofer, Energie Tirol Was Sie erwartet. Die Kraft der Sonne Das Potential in Tirol Wärme aus der Sonne Thermische Solaranlage

Mehr

Freuen Sie sich auf die Sonne!

Freuen Sie sich auf die Sonne! Freuen Sie sich auf die Sonne! Mehr Zeit fürs Wesentliche PowerDog kümmert sich um die Erträge Ihrer Photovoltaikanlage und Sie erleben keine bösen Überraschungen bei der Abrechnung mit Ihrem Energieversorger.

Mehr

Planung von PV-Anlagen

Planung von PV-Anlagen Planung von PV-Anlagen 1. Module, Dachkonstruktion, einige Regeln bei der Planung 2. Stringplan / Wechselrichter 3. Beschriftungen / Messungen / Ertragsüberwachung 4. EBZ-Anlagen 01.07.2014: ewz Planertagung

Mehr

B-Halle 8/9. Dachintegrierte PV-Anlagen aus EVALON -Solar. Messe Hannover, Halle 8/9. Referent: Helmut Remmels, Dipl.-Ing.

B-Halle 8/9. Dachintegrierte PV-Anlagen aus EVALON -Solar. Messe Hannover, Halle 8/9. Referent: Helmut Remmels, Dipl.-Ing. Dachintegrierte PV-Anlagen aus EVALON -Solar Dachsanierung mit Photovoltaik am Beispiel flach geneigter Dächer Referent: Helmut Remmels, Dipl.-Ing. B-Halle 8/9 Großflächige Dächer, insbesondere von Industrie-

Mehr

WELC ME. Peter Fath. international solar energy research center (isc) konstanz

WELC ME. Peter Fath. international solar energy research center (isc) konstanz WELC ME Peter Fath international solar energy research center (isc) konstanz 1 2 Grundmotivation Erneuerbare Energien Energie-Weltbedarf Verknappung der fossilen und nuklearen Energiequellen kombiniert

Mehr

ELEKTRA Flachdach Clevere Systeme für Strom vom Dach

ELEKTRA Flachdach Clevere Systeme für Strom vom Dach ELEKTRA Flachdach Clevere Systeme für Strom vom Dach Hochleistungs Solarmodule. Robuste Unterkonstruktionen für eine einfache, schöne und kostengünstige Montage. «Der Bauherrschaft war die saubere Ausrichtung

Mehr

Profitieren Sie von der Kraft der Sonne! Solarstrom

Profitieren Sie von der Kraft der Sonne! Solarstrom 1 Profitieren Sie von der Kraft der Sonne! Solarstrom Inhalt 3 Unsere Welt steckt voller Energie. 4 Die Sonne liefert uns Energie profitabel und umweltfreundlich. 5 Wie wird aus Sonnenlicht Strom? 6 Wie

Mehr

ESS Electronic Solar Switch

ESS Electronic Solar Switch TechnologieBroschüre 2 ESS Electronic Solar Switch SMA präsentiert ersten integrierten DC-Lasttrennschalter Kurzfassung Am 1. Juni 2006 trat in Deutschland die neue Errichtungsnorm für Solarstromanlagen

Mehr

Das Energie Haus Das Haus der Zukunft ist ein kleines Kraftwerk

Das Energie Haus Das Haus der Zukunft ist ein kleines Kraftwerk Das Energie Haus Das Haus der Zukunft ist ein kleines Kraftwerk Eigener Strom hat Zukunft: Sie investieren sicher, bleiben unabhängig von Strompreisen und schützen unsere Umwelt. Eigenverbrauch bei Photovoltaik-Anlagen

Mehr

Photovoltaik Strom aus Sonnenlicht. Hintergrund. Technik. Wirtschaftlichkeit Zukunft. Licht 0,5V

Photovoltaik Strom aus Sonnenlicht. Hintergrund. Technik. Wirtschaftlichkeit Zukunft. Licht 0,5V Photovoltaik Strom aus Sonnenlicht Hintergrund Licht Technik 0,5V Wirtschaftlichkeit Zukunft Erneuerbare Energien unerschöpflich, umweltverträglich Sonnenenergie Nichtsolare erneuerbare Energien direkt

Mehr

Großanlagen. Europäischer Gerichtshof Luxemburg (Cour de justice européenne)

Großanlagen. Europäischer Gerichtshof Luxemburg (Cour de justice européenne) Großanlagen Europäischer Gerichtshof Luxemburg (Cour de justice européenne) > Leistung: 395,85 kwp > Anzahl der Solarmodule: 2.262 > Modultyp: Kyocera KC 175 GHT > Gesamtfläche: 4.000 m² > Wechselrichter:

Mehr

Die Sonne liefert. kostenlose Energie. Wir zeigen Ihnen wie Sie diese nutzen können! info@heitecsolar.de

Die Sonne liefert. kostenlose Energie. Wir zeigen Ihnen wie Sie diese nutzen können! info@heitecsolar.de Die Sonne liefert kostenlose Energie. Wir zeigen Ihnen wie Sie diese nutzen können! heitec solar GmbH Partner rund um das solare Bauen Die heitec solar GmbH hat sich seit 2004 auf die Umsetzung von großen

Mehr

Exposé zur Erstellung einer Photovoltaik-Aufdachanlage

Exposé zur Erstellung einer Photovoltaik-Aufdachanlage Exposé zur Erstellung einer Photovoltaik-Aufdachanlage Standort Cloppenburg Automobil SE Lorscherstr. 7 69469 Weinheim Ansprechpartner Markus Buortesch Leiter Projektmanagement 90489 Nürnberg phone +49

Mehr

ELEKTRA Aufdach Clevere Systeme für Strom vom Dach

ELEKTRA Aufdach Clevere Systeme für Strom vom Dach ELEKTRA Aufdach Clevere Systeme für Strom vom Dach Hochleistungs Solarmodule. Robuste, einfach nivellierbare Unterkonstruktion für schöne und kostengünstige Montage. «Die SOLTOP Aufdachsysteme haben wir

Mehr

Einfach Heizen mit EVA Systems

Einfach Heizen mit EVA Systems Gas Öl Holz Wärmepumpe Solar Wärmespeicher Einfach Heizen mit EVA Systems EnergieVersorgung Autonom mit Photovoltaik und Wärmepumpe www.boesch.at/heizung Wir heizen und kühlen mit unserem eigenen Strom.

Mehr

pv-fibel das 1x1 der photovoltaik

pv-fibel das 1x1 der photovoltaik pv-fibel das 1x1 der photovoltaik 1. Gute Gründe für eine Solarstrom-Anlage _Energiegewinnung mit Photovoltaik schont Umwelt und Klima _Durch die gesetzlich garantierte Einspeisevergütung sind Solaranlagen

Mehr

INTERSOLAR 2014. Intersolar-Highlights 2014

INTERSOLAR 2014. Intersolar-Highlights 2014 INTERSOLAR 2014. Intersolar-Highlights 2014 Herzlich Willkommen bei LG Solar zur Vorstellung unserer Intersolar-Highlights 2014 28.05.2014 LG Electronics 2 Kurzvorstellung zu folgenden Themen 1 2 3 4 5

Mehr

PV-Anlage Memmingen 2

PV-Anlage Memmingen 2 PV-Anlagentechnik 1 PV-Anlage Memmingen 2 3 Erdung und Blitzschutz Alle metallischen Teile müssen aus Sicherheitsgründen geerdet werden. Ausnahmen sind nur zulässig, wenn die Isolation der aktiven Teile

Mehr

Solar-Speicherlösungen

Solar-Speicherlösungen Solar-Speicherlösungen Autarkie vom Netz durch speichergestützte PV-Anlagen Life Needs Power - HMI 2014 10. April 2014 Ingo Ernst Solar Business Unit Inhalt Einleitung Anwendungsfälle Eigenbedarf ROI Großspeicher

Mehr

EIN STÜCK UNABHÄNGIGKEIT

EIN STÜCK UNABHÄNGIGKEIT EIN STÜCK UNABHÄNGIGKEIT Solarstrom selbst erzeugen, zu 100 % selbst verbrauchen und dabei Geld sparen! EIGEN- VERBRAUCH LOHNT SICH! desonna-installateur: 10 gute Gründe für unsere Mikro-PV-Systeme, mit

Mehr

SUNNY BACKUP-SET S. 1 Eigenverbrauchsoptimierung

SUNNY BACKUP-SET S. 1 Eigenverbrauchsoptimierung SUNNY BACKUP-SET S Integration eines Backup-Systems in eine PV-Anlage, aufgebaut nach dem Prinzip Eigenverbrauch von Solarstrom ( 33 Abs. 2) EEG 2009) Dieses Dokument gilt für ein Sunny Backup-Set S mit

Mehr

Es gibt viele Gründe für WINAICO. Die 6 besten:

Es gibt viele Gründe für WINAICO. Die 6 besten: Es gibt viele Gründe für WINAICO. Die 6 besten: 1. Höchste Leistung + Strenge Qualitätssicherung über die gesamte Produktionskette Für die Rendite von Photovoltaikanlagen kommt es vor allem auf zwei Faktoren

Mehr

Referenzanlagen Netzeinspeisung go Solar GmbH

Referenzanlagen Netzeinspeisung go Solar GmbH Referenzanlagen Netzeinspeisung Netzanlage Niederglatt Leistung: 6.84 kw Solarmodule: 36 Schott 190 Mono Wechselrichter: Kostal 8.3 Die Anlage mit fast einem Megawatt ist mit Modulwechselrichtern ausgestattet

Mehr

Hinweise für den Einsatzleiter

Hinweise für den Einsatzleiter Photovoltaikanlagen Hinweise für den Einsatzleiter Thema: Ausgabe: Baukunde Photovoltaik - Z 26.01.2009 Finis, Schmid, Koch Urheberrechte: 2009 Landesfeuerwehrschule Baden-Württemberg, Bruchsal. Alle Rechte

Mehr

pv-abc Photovoltaik-Begriffe von A bis Z

pv-abc Photovoltaik-Begriffe von A bis Z Sharp Electronics (Europe) GmbH Sonninstraße 3, 20097 Hamburg Tel.: 0 40/23 76-0, Fax: 0 40/23 76-21 93 www.sharp.de/solar Zuständigkeit Österreich: München Office Landsberger Straße 398, 81241 München

Mehr

Sonnenstrom. für. Generationen. Die Sonnenseite der Energie.

Sonnenstrom. für. Generationen. Die Sonnenseite der Energie. Sonnenstrom für Generationen Die Sonnenseite der Energie. wer ist inek? Wie die Zukunft wird, kann Niemand sagen. Wie die Energien der Zukunft aussehen, jedoch schon: Es sind die erneuerbaren Energien

Mehr

Versicherungsschutz für Photovoltaikanlagen

Versicherungsschutz für Photovoltaikanlagen Versicherungsschutz für Photovoltaikanlagen Stand 16.02.2010 Seite 1 Versicherungsschutz für Photovoltaikanlagen - Netzgekoppelte PV-Anlagen Hauptbestandteile (vereinfacht): 1. Solarmodule 2. Wechselrichter

Mehr

Photovoltaik, Speicher und Wärmepumpe ein starkes Team. Sven Kersten, Wärmepumpen-Marktplatz NRW der EnergieAgentur.NRW

Photovoltaik, Speicher und Wärmepumpe ein starkes Team. Sven Kersten, Wärmepumpen-Marktplatz NRW der EnergieAgentur.NRW Photovoltaik, Speicher und Wärmepumpe ein starkes Team Sven Kersten, Wärmepumpen-Marktplatz NRW der EnergieAgentur.NRW Inhalt: A: Einführung B: Funktion Wärmepumpe C: Funktion Photovoltaik D: Förderung

Mehr

Unabhängigkeit durch Speicherung.

Unabhängigkeit durch Speicherung. Intelligente Speicherlösungen von IBC SOLAR. Unabhängigkeit durch Speicherung. Warum nicht Sonne rund um die Uhr? Allein 2010 wurden in der Bundesrepublik Deutschland etwa 360.000 Solaranlagen installiert.

Mehr

Gefahren durch Photovoltaikanlagen 24.06.2006 1

Gefahren durch Photovoltaikanlagen 24.06.2006 1 Gefahren durch Photovoltaikanlagen 24.06.2006 1 Inhaltsverzeichnis Überblick über die einzelnen Komponenten Befestigungsverfahren Wechselrichter Vorgehensweise im Schadensfall Gefahr Einschäumen der Anlage

Mehr

Physikalische Grundlagen Herstellung, verschiedene Typen Ökonomische und ökologische Betrachtung

Physikalische Grundlagen Herstellung, verschiedene Typen Ökonomische und ökologische Betrachtung Von Philipp Assum Physikalische Grundlagen Herstellung, verschiedene Typen Ökonomische und ökologische Betrachtung Bandlücke Elementare Festkörperphysik und Halbleiterelektronik Elementare Festkörperphysik

Mehr

Allgemeine Fragen. Seite 1

Allgemeine Fragen. Seite 1 Seite 1 Allgemeine Fragen Lohnt sich die Investition in eine Solaranlage heutzutage überhaupt noch? Ja durch Selbstverbrauch! Da die staatlichen Einspeisevergütungen (EEG) in den letzten Jahren stetig

Mehr

Genial einfach. Einfach genial.

Genial einfach. Einfach genial. Genial einfach. Einfach genial. Die PowerSets Industrial von Solar Frontier. Das erste modulare Komplettsystem für gewerbliche Dächer. PowerSet Industrial Komplett modular, komplett revolutionär. Die PowerSets

Mehr

Sunny WebBox-21. SUNNY WEBBOX mit Bluetooth Wireless Technology Fernüberwachung und Fernwartung für Solar-Anlagen bis 100 kw.

Sunny WebBox-21. SUNNY WEBBOX mit Bluetooth Wireless Technology Fernüberwachung und Fernwartung für Solar-Anlagen bis 100 kw. SUNNY WEBBOX mit Bluetooth Wireless Technology Fernüberwachung und Fernwartung für Solar-Anlagen bis 100 kw Sunny WebBox-21 Sunny WebBox mit Bluetooth & Zubehör Stand 09/2010 Die Bluetooth Wort- und Bildmarken

Mehr

Elektro-Bildungs-Zentrum

Elektro-Bildungs-Zentrum Elektro-Bildungs-Zentrum 30 min. 1. Anlageaufbau Dach bis zum Wechselrichter 2. Checkliste Anlagebau 3. Dachanlage Schulhaus 30 kwp / Prinzipschema 4. Einblicke Normen / VKF / EBZ-Kurse 15 min. Herr A.

Mehr

prod_info_carbodur.ppt Roofing Sika PV Solar DachPhotovoltaik Zusatznutzen für Flachdächer

prod_info_carbodur.ppt Roofing Sika PV Solar DachPhotovoltaik Zusatznutzen für Flachdächer Sika PV Solar DachPhotovoltaik Zusatznutzen für Flachdächer 1 Solar Dach Systemtechnik Photovoltaik Zelle Gutes Schwachlichtverhalten Hohe Erträge bei hoher Zelltemperatur 2 Solar Dach Systemtechnik Photovoltaik

Mehr

Produktinformtion. Gültig vom 01.04.2015 bis 31.12.2015. SMA Solar Technology AG PL_EUR_201_1.1_MSA0715_DE

Produktinformtion. Gültig vom 01.04.2015 bis 31.12.2015. SMA Solar Technology AG PL_EUR_201_1.1_MSA0715_DE Produktinformtion Gültig vom 01.04.2015 bis 31.12.2015 11.02.2015 1/124 PL_EUR_2015_1.1_in Bearbeitung.xlsm Inhalt Wechselrichter ohne Transformator 5 FLX PRO Wechselrichter ohne Transformator 9 Sunny

Mehr

Immer auf der Sonnenseite

Immer auf der Sonnenseite Photovoltaic Project Schneeweiderhof near Kusel, Germany, built with 1512kWp EGing EGM 175 by Pfalzwerke AG utility, connected to the grid in 2008 Photovoltaikprojekt Krautheim (Hohenlohekreis), 507kWp

Mehr

Allgemeinwissen Photovoltaik

Allgemeinwissen Photovoltaik Wussten Sie, dass die Sonne pro Jahr etwa 10.000 mal mehr Energie auf die Erde abstrahlt, als derzeit Primärenergie (Erdöl, Gas, Kohle, Holz, etc.) verbraucht wird. Eine Abschätzung zeigt, das der benötigte

Mehr

Planung und Realisierung von Anlagen in der Praxis

Planung und Realisierung von Anlagen in der Praxis Planung und Realisierung von Anlagen in der Praxis Dr.-Ing. Frank Tetzlaff Marten Grau Forschungs- und Beratungszentrum für agrartechnische Systeme e.v. Halle (Saale) Forschungs- und Beratungszentrum für

Mehr

Die All-in-one-Lösung

Die All-in-one-Lösung Die All-in-one-Lösung Schüco SmartKits Grüne Technologie für den Blauen Planeten Saubere Energie aus Solar und Fenstern 2 Schüco Die Gründe für Photovoltaik Die Umwelt schonen und davon profitieren Einmal

Mehr

Aktueller Stand der Technik und Wirtschaftlichkeit von netzgekoppelten Photovoltaik-Anlagen 2006: Entwicklungen, Tendenzen, Wirtschaftlichkeit

Aktueller Stand der Technik und Wirtschaftlichkeit von netzgekoppelten Photovoltaik-Anlagen 2006: Entwicklungen, Tendenzen, Wirtschaftlichkeit Aktueller Stand der Technik und Wirtschaftlichkeit von netzgekoppelten Photovoltaik-Anlagen 2006: Entwicklungen, Tendenzen, Wirtschaftlichkeit Solarzellenproduktion Vorhersage 2000 Deutschland 30% = 1.364

Mehr

gültig von 01.01.2010 bis 31.12.2010

gültig von 01.01.2010 bis 31.12.2010 6.1.21 1/145 Preisliste Internet.xls Inhalt Wechselrichter ohne Transformator Sunny Tripower Sunny Mini Central Sunny Boy Wechselrichter mit Transformator Sunny Mini Central Sunny Boy Sunny Tower Backup-Systeme

Mehr

Photovoltaik-Anlage Newtech drei Dünnschichtzellentechnologien im Vergleich

Photovoltaik-Anlage Newtech drei Dünnschichtzellentechnologien im Vergleich Photovoltaik-Anlage Newtech drei Dünnschichtzellentechnologien im Vergleich Prof. Dr. H. Häberlin und Ch. Renken Berner Fachhochschule, Hochschule für Technik und Architektur (HTA) Burgdorf Labor für Photovoltaik,

Mehr

Photovoltaik. Solarstrom vom Dach. 4., aktualisierte Auflage

Photovoltaik. Solarstrom vom Dach. 4., aktualisierte Auflage Photovoltaik Solarstrom vom Dach 4., aktualisierte Auflage PHOTOVOLTAIK Solarstrom vom Dach Thomas Seltmann 5 LIEBE LESERIN, LIEBER LESER. Photovoltaik liefert Solarstrom: Die faszinierendste Art, elektrische

Mehr

Sonnensysteme SOLARMODULE MONTAGESYSTEME WECHSELRICHTER UND ZUBEHÖR PHOTOVOLTAIK-SPEICHERSYSTEME ANLAGENZUBEHÖR WÄRMEPUMPEN INSELANLAGEN

Sonnensysteme SOLARMODULE MONTAGESYSTEME WECHSELRICHTER UND ZUBEHÖR PHOTOVOLTAIK-SPEICHERSYSTEME ANLAGENZUBEHÖR WÄRMEPUMPEN INSELANLAGEN Sonnensysteme 2015 1 SOLARMODULE MONTAGESYSTEME WECHSELRICHTER UND ZUBEHÖR PHOTOVOLTAIK-SPEICHERSYSTEME ANLAGENZUBEHÖR WÄRMEPUMPEN INSELANLAGEN Strom und Sonne: Das gehört für uns fest zusammen. Denn mit

Mehr