e-learning by Haufe Wissen durch Weiterbildung im Web

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "e-learning by Haufe Wissen durch Weiterbildung im Web"

Transkript

1 e-learning by Haufe Wissen durch Weiterbildung im Web

2 Inhalt e-learning Baustein Ihrer Personalentwicklung 4 Unsere Lernformen im Web 5 Unsere praxiserprobten e-learning Themen 6 7 e-learning Unternehmenslösungen 8 9 Jahresschluss-Tagung Personalbüro 10 Beispiel für Tagungen im Web Haufe online training plus 11 Beispiel für Online-Seminare einzeln buchbar, kompakt und interaktiv Haufe Finance Office Premium 12 Beispiel für e-trainings & Online-Seminare in Haufe Fachdatenbanken für Rechnungswesenprofis Haufe Personal Office Gold 13 Beispiel für e-trainings & Online-Seminare in Haufe Fachdatenbanken für Personaler Blended Learning Projektmanagement 14 Beispiel für einen optimalen Methodenmix Vertriebstrainings 15 Beispiel für e-learning nach Maß Fachbeitrag: Schlüsselfaktoren für erfolgreiches e-learning Über die Haufe Gruppe 18

3 3 e-learning-lösungen für Menschen und Unternehmen Ob Globalisierung, Veränderungsdruck, Finanzkrise, demografischer Wandel oder digitale Vernetzung die Herausforde rungen, denen Mitarbeiter und Unternehmen gegenüberstehen, werden immer komplexer. e-learning kann vor diesem Hintergrund zum entscheidenden Vorteil in der Weiter bil dung werden. Die Herausforderung in der beruflichen Aus- und Weiterbildung besteht darin, klassische Präsenzveranstaltungen, e-learning-elemente, Projekt - arbeit und Selbst lernphasen so zu verknüpfen, dass Wissen nicht nur nachhaltig verankert wird, sondern auch die praktische Umsetzung in den Unternehmensalltag gelingt. Haufe kann hier Ihr starker Partner sein. Der Branchenmonitor des MMB-Instituts zählt Haufe 2012 zu den 5 größten e-lear - ning-anbietern, mit starkem Aufwärtstrend! Unsere e-learning- Lösungen stehen für die ganze Expertise der Haufe Gruppe mit dem breiten Spektrum an Weiterbildungen, integrierten Appli - kationen, Dienstleistungen und Fachmedien. Dabei betrachten wir nicht nur Technologien, sondern greifen immer auch die Erfolgsfaktoren Didaktik, Usability und Organisation mit auf. Wir setzen konsequent auf individuelle, passgenaue Lernprozesse mit Bausteinen verschiedenster Lernformen, die sich zu einem für Sie perfekten Blend kombinieren. Ulrike Bleh und Peter Miez-Mangold, Haufe Akademie Egal, ob Sie sich für praxiserprobte e-learning-komponenten entscheiden, unternehmensspezifische e-learning- Lösungen benötigen oder e-learning systematisch und konsequent in Ihrer Organisation verankern möchten wir unterstützen Sie in Ihrem Anspruch auf professionelle Weiterbildung, die Sie und Ihre Mitarbeiter nach vorne bringt. Lassen Sie uns gemeinsam Lern-Zukunft gestalten! Herzlichst Peter Miez-Mangold Bereichsleitung e-learning Haufe Akademie Ulrike Bleh Programmbereichsleitung Distance Learning Haufe Akademie

4 4 e-learning Baustein Ihrer Personalentwicklung Flexibilität gewinnt in der mobilen Gesellschaft zunehmend an Bedeutung auch als Kriterium für den Kompetenzerwerb. Mit der Verankerung von e-learning in Ihrem Unternehmen bereichern Sie Ihre Bildungs- und Personalentwicklungs-Angebote nicht nur sinnvoll durch eine flexible Lösung, die bedarfsgerecht den kontinuierlichen Wissensbedarf Ihrer Mitarbeiter abdeckt, Sie gestalten Ihre Weiterbildung und Qualifizierung im Unternehmen auch langfristig effizienter. Warum e-learning? Egal, ob es um Wissensvermittlung für Ihre Fach- und Führungs kräfte oder um die Streuung bestimmter, unternehmensweit relevanter Themen geht e-learning ist die ideale Lernform, um verschiedenen Zielgruppen Ihrer Organisation, Mitarbeitern, Kunden oder Geschäftspartnern, kompakt, schnell und kostengünstig das nötige Know-how zu vermitteln orts- und zeitunabhängig. Typische Einsatzgebiete für e-learning Produktschulungen Prozess-Schulungen Vertriebstrainings Compliance-Themen Messe-Trainings Onboarding-Prozesse Change-Management-Prozesse Service- und Supportleistung Doppelte Kompetenz: Haufe als Partner Mit Haufe als e-learning-partner haben Sie den Experten an Ihrer Seite: Ob für Fachwissen oder in der Weiterbildung, Haufe liefert nicht nur Produkte mit hochwertigen Inhalten, sondern auch mit einer durchdachten Didaktik für einen nachhaltigen Lerntransfer. Ergänzende Beratungsangebote unterstützen Sie gezielt dabei, die Vorteile von e-learning erfolgreich in Lern- und Entwick lungsprozessen zu verankern. Vorteile von e-learning Kompakte, schnelle und konsistente Wissensvermittlung für Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner Kostenreduktion für die Personalentwicklung Hohe Mobilität für Mitarbeiter lernen egal wo am Arbeitsplatz, zu Hause oder unterwegs Hohe Flexibilität für Mitarbeiter individuelle Bestimmung von Zeitpunkt und Lerntempo Wissensfestigung durch die Möglichkeit jederzeit zu wiederholen Nachhaltiger Transfer durch Lernen im direkten Arbeitskontext

5 5 Unsere Lernformen im Web Ob e-training, e-seminar oder Online-Seminar Haufe bietet Ihnen die ideale Lernform im Web. Unsere e-learning-angebote sind mit dem Ziel konzipiert, die jeweiligen Lerninhalte so zu vermitteln, dass für Ihre Mitarbeiter, Geschäftspartner oder Kunden der größtmögliche Lerntransfer sichergestellt ist. Dazu gehört auch die Auswahl der für Sie passenden Lern form in der didaktischen Konzeptphase. e-trainings Lernprogramme übungsintensiv und nachhaltig. Mit anschaulicher Visualisierung, hochwertiger Didaktik und Lern - erfolgskontrollen wird Lernen für Sie abwechslungsreich und spielerisch. Bei höchster zeitlicher und örtlicher Flexibilität werden Sie somit aktiv beim Erreichen Ihrer Lernziele unterstützt. e-seminare Videoseminare inspirierend und punktgenau. Direkt von Experten erhalten Sie in Videoseminaren mit den zugehörigen Folien Praxiswissen und Lösungs ansätze kurz und knackig. Eine Stichwortsuche lässt Sie schnell und einfach für Sie relevante Themen finden so oft Sie wollen! Online-Seminare Live-Seminare kompakt und interaktiv. Im virtuellen Schulungsraum ver - mitteln Ihnen Referenten live und effizient Wissen. Zusätzlich profi - tieren Sie von der direkten Interaktion, können Ihre Fragen und Ihre Meinung aktiv einbringen und sich über einen Chat austauschen.

6 6 Unsere praxiserprobten e-learning Themen Betriebswirtschaft und Recht Betriebswirtschaft e-training: Basiswissen BWL e-training: Basiswissen Rechnungswesen e-training: Basiswissen Controlling e-training: Kaufmännisches Rechnen e-training: Kennzahlen im Unternehmen Recht im Unternehmen e-training: Arbeitsrecht für Führungskräfte e-training: AGG für Führungskräfte e-training: AGG für Mitarbeiter Führung und Coaching e-training: Mitarbeitergespräche e-seminar: Die ersten 100 Tage als Führungskraft sicher meistern e-seminar: Vom Kollegen zur Führungskraft Online-Seminar: Führen in Teilzeit W045 Persönliche und soziale Kompetenz Online-Ausbildung zum Geprüften Live Online-Trainer e-training: Konfliktmanagement e-seminar: Feedback richtig geben und nehmen e-seminar: Red nicht um den heißen Brei e-seminar: Würzen Sie Ihr Profil mehr Präsenz im Berufsalltag e-seminar: Burn-out noch Feuer und Flamme oder schon ausgebrannt? e-seminar: Stressmanagement Belastungen bewältigen und vermeiden Online-Seminar: Mit Resilienz den Alltag meistern W052 Online-Seminar: Wie Sie unangenehme Dinge ansprechen W004 International Business Sprachen Online-Sprachkurs Speexx Live: Englisch Online-Sprachkurs Speexx Live: Spanisch Online-Sprachkurs Speexx Live: Deutsch als Fremdsprache Projektmanagement Projektmanagement Essentials e-training: Projektmanagement Basiswissen e-training: The Basics of Project Management Online-Seminar: Projekte sicher zum Ziel führen W003 Online-Seminar: Erfolgreiche Projektarbeit und professioneller Umgang mit Konflikten im Projekt W046 e-seminar: Projekte erfolgreich starten Projektmanagement PMI e-training: Preparation-Course PMP e-simulation: X-AM PMP Personalmanagement Online-Tagung: Jahresschluss Personalbüro e-tagung: Jahresschluss Personalbüro e-training: Bewerberinterviews Online-Seminar: Mitarbeiterbindung W021 Online-Seminar: Moderne Bonussysteme W050 Online-Seminar: Die Arbeitgebermarke ist angekommen W051 Demografie- und Gesundheitsmanagement e-seminar: Die Rolle der Führungskraft im Gesundheitsmanagement e-seminar: Lebensphasenorientierte Arbeitszeitmodelle e-seminar: Familienfreundlichkeit Erfolgsfaktor für Unternehmen e-seminarpaket: Demografie- und Gesundheits - management Arbeitsrecht und Sozialpartnerschaft e-training: Arbeitsrecht für Führungskräfte e-training: AGG für Führungskräfte e-training: AGG für Mitarbeiter Online-Seminar: Elternzeit W017 Online-Seminar: Der Aufhebungsvertrag W018 Online-Seminar: Arbeitszeugnisse rechtssicher verfassen W036 Online-Seminar: Befristung von Arbeitsverträgen W037 Online-Seminar: Urlaub W039 Online-Seminar: Die verhaltensbedingte Kündigung Dauerbrenner Abmahnung W040 e-trainings Lernprogramme übungsintensiv und nachhaltig. e-seminare Videoseminare inspirierend und punktgenau. Online-Seminare Live-Seminare kompakt und interaktiv. Online-Sprachkurse Speexx Live abwechslungsreich und intensiv.

7 7 Entgeltabrechnung e-training: Entgeltabrechnung e-training: Reisekostenabrechnung Online-Seminar: Probleme und Fallstricke in der Entgeltabrechnung Online-Seminar: Entgelt spezial: Geschäftswagen Online-Seminar: Entgelt spezial: Weihnachten Online-Seminar: Entgelt spezial: Sachbezüge Online-Seminar: Grundlagen der Reisekostenabrechnung Online-Seminar: Spezialfälle in der Reisekostenabrechnung Online-Seminar: Reisekostenrecht 2013 Online-Seminar: Lohnpfändung Online-Seminar: Betriebliche Altersversorgung Online-Seminar: Sonstige Bezüge und Einmalzahlungen Online-Seminar: Entgeltgestaltung Vertrieb (DVS) W008 W022 W009 W007 W024 W025 W026 W072 W073 W067 W069 e-seminar: Professionell verhandeln im Vertrieb Online-Seminar: Die 10 Tops und Flops so optimieren Sie Ihren Shop für 2013 W064 Marketing Produktmanagement e-training: Markt- und Wettbewerbsanalysen Online-Marketing Online-Seminar: Print, online, mobile: 10 Tipps für erfolgreiches Multichannel Marketing W062 Online-Seminar: Online-Marketing im B2B W063 Online-Seminar: Social Media: Kampagnen planen und umsetzen W029 Online-Seminar: Social Media: Monitoring und Analyse W030 Online-Seminar: Rechtliche Fallstricke im Social Media Marketing W031 Online-Seminarpaket: Social Media Marketing W032 e-training: Social-Media-Guidelines: Was Sie wissen müssen Werbung und Vermarktung e-training: 10 Tipps für erfolgreiche ings e-training: Neuromarketing Online-Seminar: Emotional Shopping Erfolgreich im E-Commerce mit Neuromarketing W028 Rechnungswesen Online-Seminar: HGB Konzernabschluss W076 Online-Seminarpaket: Update IFRS W033 Online-Seminarpaket: Update Handels- und Steuerrecht W034 e-training: Basiswissen Rechnungswesen e-training: Basiswissen Bilanzierung e-training: Buchführung und Buchführungstechnik Steuern im Unternehmen e-training: Basiswissen Umsatzsteuer Online-Seminar: Im Fokus: Umsatzsteuererklärung 2012 W053 Online-Seminar: Im Fokus: Körperschaftssteuererklärung 2012 W054 Controlling e-training: Basiswissen Controlling e-training: Kennzahlen im Unternehmen e-training: Kaufmännisches Rechnen e-training: Basiswissen Rechnungswesen e-training: Grundlagen der Kosten- und Leistungsrechnung Assistenz und Office Management e-training: Veranstaltungen planen Einfach e-learning Angebot auswählen und Webinfo-Nr. (xx.xx) im Internet unter eingeben Unsere Lizenz-Modelle Alle e-trainings und e-seminare können Sie einzeln, als Volumen- oder Unternehmenslizenzen buchen. Schnüren Sie Ihr Paket und profitieren Sie bereits ab 10 Lizenzen von attraktiven Preisvorteilen. Unsere e-learning Team berät Sie und beantwortet gern Ihre Fragen unter

8 8 e-learning Unternehmenslösungen Mit individuellem Zuschnitt auf Ihre Bedürfnisse Sie haben bestimmte Vorstellungen zum Einsatz von e-learning in Ihrem Unternehmen? Neben hochwertigen Lerninhalten, bieten wir Ihnen auch die passende Lösung für die individuellen e-lear ning-anforderungen in Ihrem Unternehmen. e-learning als Volumenlizenz mit attraktiven Preisvorteilen e-learning ist ideal, um das gesamte Unternehmen oder bestimmte Mitarbeitergruppen auf einen einheitlichen Wissensstand zu bringen. Alle e-seminare und e-trainings können Sie einzeln, als Volumen- oder Unternehmens - lizenzen buchen und profitieren dabei von attraktiven Preisvorteilen. Für den passenden Einsatz beraten wir Sie gerne. Typische Themen und Einsatzbereiche: AGG für Mitarbeiter und Führungskräfte für neue Mitarbeiter Einbindung als feste Bestandteile von Entwicklungsprogrammen mit Themen wie Arbeitsrecht für Führungskräfte oder Mitarbei tergespräche Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements mit Themen wie z. B. Konflikt- oder Stressmanagement e-learning nach Maß für spezifisches Wissen Nicht für alle Themen eignen sich Standardinhalte. Lerninhalte für firmeninterne Arbeitsprozesse, Messe-Trainings oder neue Ver triebs strategien basieren z. B. jeweils auf individuellen Anforde rungen. Mit maßgeschneiderten e-learning-lösungen können Sie die Inhalte gezielt auf Ihre Zielgruppe abstimmen und spezifisches Wissen schnell und konsistent vermitteln nicht nur an Mitarbei ter, sondern auch an Kunden oder Geschäftspartner. Wir unterstützen Sie bei der Entwicklung von der didaktischen Beratung über die Lernzieldefinition bis zur technischen Umsetzung.

9 9 Blended-Learning-Konzepte gesteigerter Lerntransfer Die intelligente Kombination aus verschiedenen Lern - formen wird als Blended Learning bezeichnet. Sie ermöglicht dem Einzelnen seine Lernziele bestmöglich zu erreichen. Die Herausforderung besteht darin, Präsenztrainings, e-learning-elemente, Projektarbeit und Selbstlernphasen so zu verknüpfen, dass Wissen nachhaltig verankert wird und die praktische Umsetzung gelingt. So sieht Blended-Learning in der Praxis aus: e-learnings können z. B. ideal eingesetzt werden, um Teil - nehmer vor einem Workshop auf den gleichen Wissens - stand zu bringen. Zur Lernbegleitung hat sich in der Praxis auch der Einsatz von e-tutoren oder Online-Coaches be - währt, um Mitarbeiter in längeren selbstgesteuerten Lern - phasen oder bei komplexeren Lernin halten fachlich durch Experten begleiten zu lassen. e-learning Consulting systematische Einführung Sie möchten die Weiterbildung und Qualifizierung Ihrer Mitar bei ter effizienter gestalten und sehen e-learning- Lösungen als sinnvolle Bereicherung Ihrer Bildungs- und Personalentwicklungs-Ange bote? Dann stehen Sie vor der Herausforderung, ein Konzept zu entwickeln, das nicht nur bestmöglich in Ihre betriebliche Weiterbildung und die Prozesse der Personal- und Organi - sa tionsentwicklung Ihres Unternehmens integriert werden kann, sondern auch erfolgreich in der Lernkultur Ihrer Mitarbeiter verankert werden muss. Was Sie bei der Kon - zeption und Planung beachten sollten und wie Sie eine reibungslose Implementierung und Durchführung gewährleisten können, dabei beraten Sie unsere Experten mit Ihrem langjährigen e-learning Know-how.

10 10 Jahresschluss-Tagung Personalbüro Beispiel für Tagungen im Web Der Jahreswechsel bringt für den Personalbereich jedes Jahr eine Vielzahl von Änderungen mit sich. Mit unseren Internet-Angeboten aus der Reihe Jahresschluss-Tagung Personalbüro informieren wir Sie tagesaktuell über alle wesentlichen Neuerungen in den Bereichen Arbeitsrecht, Lohnsteuer und Sozialversicherung. Sie haben die Wahl: Bei unserer Online-Tagung erleben Sie zwei unserer Refe - renten live im Internet unsere e-tagung bietet Ihnen zeit- und terminunabhängig die Videoauf - zeichnungen der Online-Tagung. Die Live-Tagung im Internet Mit diesem Internet-Angebot bieten wir Ihnen die Mög - lichkeit, in Live-Terminen alle relevanten gesetzlichen Änderungen schnell und gezielt aufzunehmen. Während der Online-Tagung haben Sie die Möglich keit, Fragen an die Referenten zu stellen und an Um fragen teilzunehmen. Dadurch können Sie die Tagun gen interaktiv mitgestalten. Ihr Nutzen: Ortsunabhängig: Loggen Sie sich bequem und flexibel vom Arbeitsplatz oder von einem anderen Ort ein. Sie sind live im Internet mit dabei: Nutzen Sie die Gelegenheit, sich einzubringen und Ihre Fragen von den Referenten direkt und unmittelbar klären zu lassen. Die Video-Aufzeichnung mit Navigationsfunktion Mit diesem Internet-Angebot bieten wir Ihnen die Möglichkeit, zeit- und ortsunabhängig alle relevanten gesetzlichen Änderungen schnell und gezielt aufzunehmen. In einer Kombination aus Tagungsvideos und da - zugehörigen Präsentationsfolien wird Ihnen das aktuelle Wissen kurzweilig und fundiert vermittelt. Eine kom - fortable Navigations- und Suchfunktion ermöglicht Ihnen, direkt an die Stellen zu springen, die für Sie am interessantesten sind. Ihr Nutzen: Termin- und ortsunabhängig: Konsumieren Sie die In - halte wann, wo und so oft Sie wollen. Die multimediale Auf bereitung vereinfacht das Verständnis der gesetzlichen Änderungen. Detaillierte Informationen zu diesem Angebot finden Sie unter: / tagung

11 11 Haufe online training plus Beispiel für Online-Seminare einzeln buchbar, kompakt und interaktiv Zusammen mit der Haufe Akademie bietet Haufe Ihnen eine weitere Form des e-learnings: Online-Seminare für selbstorganisiertes und individuelles Lernen. Die Haufe Online-Seminare bringen Ihnen wichtige Infor - ma tionen über aktuelle Änderungen, Brennpunktthemen und Grundlagen wissen direkt an Ihren Schreibtisch live per Internet und ohne Installationsaufwand. Wie bei einem Präsenzseminar der Haufe Akademie können Sie direkt Fragen an den Referenten stellen, erhalten eine Teilnahmebestätigung und alle Teilnehmerunter lagen als PDF. Die Leistungsmerkmale im Überblick Effiziente Fort- und Weiterbildung an jedem Ort Als ideale Ergänzung zu den Präsenzseminaren der Haufe Akademie bietet Ihnen Haufe online training plus die Möglichkeit, sich mit minimalem zeitlichem und organisatorischem Aufwand direkt vom Arbeitsplatz aus weiterzubilden kostengünstig ab 98,- pro Seminar. Renommierte Experten Wie Sie es auch schon von der Haufe Akademie gewöhnt sind, werden alle Online-Seminare von anerkannten Experten sowie von Fach- und Führungskräften aus allen Unternehmensbereichen durchgeführt. Breites Themenspektrum Sie und Ihre Mitarbeiter erhalten einen fundierten Überblick und konkrete Antworten zu aktuellen Praxisthemen und den laufenden Brennpunktthemen aus den unterschiedlichsten Themenbereichen, z. B. Personalführung, Entgeltabrechnung, Marketing & Vertrieb, Rechnungswesen, Unternehmensführung, Steuer- und Wirtschaftsrecht etc. Umfangreiche Mediathek Haufe online training plus bietet Ihnen eine umfangreiche Weiterbildungsplattform. Hierüber laden Sie sich z. B. Ihre Teilnahmebestätigung herunter und haben Zugriff auf Teilnehmerunterlagen vergangener Seminare. Darüber hinaus erhalten Sie zu vielen Seminaren ergänzende Fachbeiträge und praktische Arbeitshilfen. Sollten Sie einmal keine Zeit haben ein Online-Seminar zu besuchen, können Sie dieses jederzeit im Nachgang nochmals als Videoaufzeichnung ansehen. Weitere Informationen und Anmeldung zu den Online- Seminaren von Haufe online training plus: Online-Training für Unternehmen: /online-training Online-Training für Juristen: /online-training-juristen Online-Training für Steuerberater: /online-training-plus

12 12 Haufe Finance Office Premium Beispiel für e-trainings & Online-Seminare in Haufe Fachdatenbanken für Rechnungswesen-Profis Ob als Einzelmaßnahme oder als sinnvolle Ergänzung zu Prä senz seminaren e-training gewinnt durch seine Flexibilität als Lern form immer mehr an Bedeutung. Aufgrund der zeitlichen und räumlichen Unabhängigkeit lässt sich e-training sehr gut in den individuellen Ar - beitsprozess integrieren. Somit kann neues Wissen schnell, bedarfsorientiert und zielführend erworben werden. Multimediales Lernen eignet sich ausgezeichnet, um kurzfristig neues Wissen zu vermitteln oder Nachhaltigkeit in der Weiterbil dung zu garantieren. Vorteilhaft ist es auch, wenn ein größerer Mitarbeiterkreis geschult werden muss oder sich die Schulungs teilnehmer regional stark verteilen. Die e-trainings der Haufe Akademie sind exklusiver Bestandteil von Haufe Fachdatenbanken wie z. B. dem Haufe Finance Office Premium. Neben den Finance e-trainings erhalten Rechnungswesen- Profis mit dem Haufe Finance Office Premium ein umfangreiches Paket aus rechtssicheren Fachinformationen, praxisrelevanten Arbeitshilfen und Online-Seminaren. Ortsunabhängig können Sie alle Module jederzeit wiederholen. Drucken Sie sich Ihren persönlichen Lernnachweis sofort aus. Die wichtigsten Leistungsmerkmale im Überblick: Rechtssicheres, umfassendes und aktuelles Know-how zu Rechnungswesen, Steuern, Controlling, Finanzen u.v.m. Inkl. aller Rechtsgrundlagen, Gesetze und Richtlinien Das komplette BilMoG-Wissen inkl. Fachbeiträgen, Checklisten, BilMoG-fähigem Bilanz-Analyzer und Haufe HGB Bilanz Kommentar in der 3. Auflage Der Haufe EStG-Kommentar ist komplett enthalten Entscheidungs- und Gesetzesdatenbank mit über Gesetzen, steuerlichen Richtlinien und über Urteilen Nützliche Tools und Rechner, z. B. Geschäftswagenrechner, AfA-Rechner, Formulare, Checklisten und Tabellen Die Vorteile des Finance e-trainings im Überblick: Über 10 Stunden Lernzeit zu Themen wie Jahresabschluss, e-bilanz, Rückstellungen, Betriebsprüfung, Mitarbeiterführung, Konfliktmanagement, Rechnungsprüfung und Reisekostenabrechnung Lassen Sie sich anhand didaktisch aufbereiteter Fachinhalte ein Thema in ca. 15 Minuten pro Teilmodule erklären. Bestimmen Sie Ihr Lerntempo und die Auswahl der Module selbst. Mehr Informationen zu Haufe Finance Office Premium erhalten Sie unter: / finance-premium

13 13 Haufe Personal Office Gold Beispiel für e-trainings & Online-Seminare in Haufe Fachdatenbanken für Personaler Neben dem Angebot von Einzelseminaren sind e-trai - nings und Online-Seminare auch als Gesamtpaket in zahlreichen Online-Fachdatenbanken von Haufe enthalten, so z. B. in Haufe Personal Office Gold der wertvollsten HR-Fachlösung aller Zeiten. Haufe Personal Office Gold liefert der gesamten Personal - abteilung exzellentes Fachwissen, professionelle Program - me und Arbeitshilfen sowie e-trainings und zeitgemäße Online-Seminare. Damit steigern Sie die Qualität Ihrer Per - sonalarbeit nachhaltig und sorgen stetig für eine professionelle, fachliche Weiterbildung Ihrer gesamten Personal - abteilung. Beispiele für e-trainings enthalten in Haufe Personal Office Gold: Entgeltabrechnung Reisekostenabrechnung Konfliktmanagement Mitarbeitergespräche AGG für Mitarbeiter Arbeitsrecht Die Leistungsmerkmale im Überblick e-trainings: Bedarfsgerechtes, effizientes Lernen zu unterschiedlichen Themen. Zeitsparend & interaktiv, inkl. Selbsttest Online-Seminare: Über 30 Online-Seminare pro Jahr zu aktuellen Änderungen und Brennpunktthemen Quickfinder Reisekosten: Der Antwort-Assistent beantwortet Ihre Fragen zum Thema Reisekosten Lexikon, Fachwissen und Handbücher: Lexikon von A Z mit über 700 Stichwörtern. Vertiefende Fachbeiträge zu den zentralen Personalthemen wie z. B. Arbeitsrecht, Lohn & Gehalt, Personalmanagement, Sozialversicherung & PKV, Vermögensbildung & Altersversorgung, Aus- und Weiterbildung & internationale Personalarbeit Kommentierungen: Ausführliche Kommentare zu KSchG, BUrlG,BEEG, TzBfG, EFZG, BetrVG, SGB III VII und IX XI, AAG, ESTG-Auszug, BGB-Auszug Rechtsquellendatenbank: Mehr als Gesetze, Verordnungen, Richtlinien, Doppelbesteuerungsabkommen, TVöD-Tarifregelungen, Besprechungsergebnisse, Rundschreiben und Grundsätze sowie Verwaltungsvorschriften Komfortable Entscheidungsdatenbank: Mehr als Entscheidungen im Volltext verfügbar Arbeitshilfen: Über Arbeitshilfen wie z. B. Entgelt- ABC oder Mutterschutz-Rechner, Formulare, Checklisten, Musterschreiben, Betriebsvereinbarungen und Tabellen Mehr Informationen zu Haufe Personal Office Gold erhalten Sie unter: / hpo-gold

14 14 Blended Learning Projektmanagement Beispiel für einen optimalen Methodenmix Das Blended-Learning Projektmanagement Basiswissen wird von der Haufe Akademie erfolgreich firmenintern durchgeführt und kombiniert e-training mit Lernbegleitung und Präsenz-Workshops. In einer Kick-Off-Veranstaltung, die als Online-Seminar durchgeführt wird, werden die Teilnehmer in das Thema und die Methode des Lernens eingeführt. Das Lernkonzept Das Fachwissen wird bei hoher zeitlicher Flexibilität während der zwei Selbstlernphasen mit einem e-training vermittelt. Kontinuier liches Feedback während der Selbstlernphasen und die individuelle Betreuung durch den e-tutor gewährleisten einen optimalen Lern transfer. In zwei gemeinsamen Präsenz-Workshops werden Fälle aus der Praxis besprochen und ausgewählte Projektmanagement themen vertieft. Nutzen für Unternehmen und Teilnehmer Zeit- und Kostenersparnis, zeitlich flexibler Wissenserwerb, nachhaltiger Lerntransfer durch kontinuierliche Lernbegleitung und Präsenzeinheiten mit hohem Praxisbezug. Transfer in den beruflichen Alltag Modul 1: Kick Off (Online-Seminar) Modul 2: Selbstlernphase 1 (e-training) Modul 3: Workshop mit Theorieinhalten Modul 4 Selbstlernphase 2 (e-training) Modul 5: Workshop mit Theorieinhalten und Projektmanagement- Simulation Einführung in Thema und Methode Projektmanagement Basiswissen im Selbststudium Anwendung, Wiederholung und Vertiefung Lernprozessbegleitung motiviert die Teilnehmer Transfer der gelernten Inhalte in die Praxis Begleitung durch Trainer/e-Tutor Detaillierte Informationen zu Blended Learning Konzeptionen: / blended-learning Detaillierte Informationen zum Blended Learning-Angebot Projektmanagement Basiswissen : / 57.10

15 15 Vertriebstrainings Beispiel für e-learning nach Maß Situation Eine Unternehmensgruppe aus der Chemiebranche ist mit über Mitarbeitern und zwei Dutzend Gesellschaften weltweit vertreten. Repräsentanten und Vertretungen in mehr als 50 Ländern sorgen für den internationalen Ver - trieb der Produkte. In einer ein Mal jährlich stattfindenden Tagung am Unternehmenssitz werden sie über aktuelle Produktneuerungen und Marktentwicklungen informiert. Zwischen den Tagungsterminen unterstützt das Unter - nehmen die Partner mit Präsentationsmaterialien und Produktspe zifikationen, die per verschickt werden. Eine Möglichkeit, zu kontrollieren, ob und inwieweit das Wissen im Anschluss genutzt wird, ist dabei nicht gegeben. Lösung Das Unternehmen nutzt e-learning, um die Effizienz in der Wissens- und Informationsvermittlung zu steigern. Die Pro - duktverantwort lichen im Unternehmen erstellen dazu in - teraktive e-trainings, die jeweils alle wesentlichen Daten und Fakten über die Anwendungs bereiche zu einem Pro - dukt beinhalten. Im Internet lernen die internationalen Vertriebspartner mit einem durchschnittlichen Bearbei - tungsaufwand von jeweils ca. 45 Minuten die Eigenschaften der Produkte und deren Einsatzmöglichkeiten kennen und erhalten genaue Einblicke in die aktuellste Markt- und Wettbewerbssituation. Ergebnis Mehrere hundert Vertriebsmitarbeiter und -partner weltweit nutzen die Vertriebstrainings im Internet. Am Unternehmens - sitz werden ihre Bearbeitungsfortschritte mit Hilfe einer Online-Lernplattform zentral kontrolliert und gesteuert. Der Ablauf der jährlichen Ver triebsveranstaltung kann deutlich schlanker und effizienter ge staltet werden: die Nutzer verwenden die Online-Trainings, um sich auf die Tagung vorzubereiten, in spezifischen Tagungsveranstaltungen wird das Wissen aus den e-learning-modulen vertiefend behandelt. Die mit der Tagung verbundenen Reisekosten auf Seiten des Unter nehmens sinken deutlich. Mehr Informationen zu e-learning nach Maß erhalten Sie unter: / e-learning

16 16 Fachbeitrag: Schlüsselfaktoren für erfolgreiches e-learning Wer nach einer effektiven und effizienten Möglichkeit sucht, seine Mitarbeiter weiterzubilden, findet in e-learning eine optimale Bereicherung seiner Bildungsangebote. Wie e-learning sowohl Unternehmen als auch dem Einzelnen viele Vorteile bringen und die Nach haltigkeit beim Lernen steigern kann, erläutert Peter Miez-Mangold, Bereichsleiter e-learning an der Haufe Akademie. Was in Konzernen bereits gang und gäbe ist, setzt sich nun auch in kleinen und mittleren Unternehmen langsam durch; auch weil die Technologieanbieter inzwischen auf die Bedürfnisse des Mittelstands reagieren. Worauf Personal verantwortliche achten sollten, damit die Einführung von e-learning in Unternehmen gelingt, hat Peter Miez- Mangold, Bereichsleiter e-learning bei der Haufe Akademie, zusammengefasst: Für ihn stehen dabei sieben Schlüsselfaktoren im Fokus: Sieben Schlüsselfaktoren für erfolgreiches e-learning 1) Praxisrelevanz 2) Fokus auf Problemlösungen 3) Methodenmix 4) Lernprozessbegleitung 5) Kommunikation 6) Change-Management-Maßnahmen 7) Kontinuierliche Verbesserung von Inhalten und Methoden Das didaktische Konzept Zunächst einmal brauchen Lerninhalte eine Praxisrele - vanz. So banal es klingt: Man lernt nur das, was man wirklich braucht und bei der täglichen Arbeit anwendet. Ob BWL, Projektmanagement, Vertrieb, Marketing, Ein - kauf, Rechnungswesen oder Controlling all diese The - men lassen sich über maßgeschneiderte Lösungen bedarfsgerecht vermitteln. Der Fokus sollte dabei nicht auf theoretischem Wissen, sondern auf Kompetenzen liegen. Zwar ist die Wissensvermittlung eine Grundvoraussetzung, doch Kompetenz geht weit darüber hinaus. Das bedeutet, dass ein Transfer von der Theorie zur Praxis, vom Seminarraum ins Büro stattgefunden hat. Nur wenn die Mitarbeiter ihr Wissen am Arbeitsplatz anwenden können, kann man tatsächlich von einem Lernerfolg sprechen. Und das erfordert eine besondere Herangehensweise: Die Teilnehmer dürfen nicht nur Zuschauer und Zuhörer sein, sondern sollten mitdenken und eigenständige Pro - blemlösungen an Hand konkreter Aufgaben erarbei ten. Für die Lerninhalte bedeutet das: Sie müssen interaktiv sein, kleine Zwischentests zulassen und die Möglichkeit bieten, jederzeit eine Standortbestimmung des eigenen Wissens vorzunehmen. Ziel ist eine möglichst aktive Beteiligung. Ein so ausgefeiltes didaktisches Konzept ist zwar bei der Erstellung aufwändiger, doch das zahlt sich bei der Durch - führung der Schulungsmaßnahmen mehrfach aus, da es die Motivation und Eigeninitiative der Teilnehmer stärkt und dem Lernen eine Eigendynamik verleiht. Zu dem macht es sich die natürlichen menschlichen Eigen schaften zunutze etwa den Forscherdrang oder die Freude über einen selbst verantworteten Erfolg. Positive Emotionen spielen hier eine wichtige Rolle. Der Methodenmix Sobald das didaktische Konzept steht, muss der passende Me thodenmix gefunden werden. Je nach Inhalt eignen sich eher kurze Lernsequenzen am Arbeitsplatz (Micro - learning), längere Web-based Trainings (WBTs) oder die Verbindung mit Präsenzseminaren beziehungsweise eine Kombination aus allem. Bei einem Vertriebstraining beispielsweise kann man sich zwar die Grundlagen des Vertragsrechts in einem WBT aneignen und sich Schulungs - videos von Verkaufsgesprächen anschauen, doch die reale Gesprächssituation mit Kunden lässt sich am besten in

Haufe Business Office Professional

Haufe Business Office Professional Haufe Business Office Professional Wissen, & Tools für das ganze Unternehmen Haufe Business Offi ce Professional kombiniert die bewährten Haufe-Fachinformationen rund um Personal, Finance, Marketing &

Mehr

Corporate Academies MaSSgeschneiderte Weiterbildung für Unternehmen

Corporate Academies MaSSgeschneiderte Weiterbildung für Unternehmen F R A U N H O F E R - I N S T I T U T F Ü R M AT E R I A L F L U S S U N D L O G I S T I K I M L Corporate Academies MaSSgeschneiderte Weiterbildung für Unternehmen Die Idee hinter einer Corporate Academy

Mehr

Starten Sie durch! e-learning Solutions Booster für Mitarbeiter und Unternehmen. www.haufe-akademie.de/e-learning

Starten Sie durch! e-learning Solutions Booster für Mitarbeiter und Unternehmen. www.haufe-akademie.de/e-learning Starten Sie durch! e-learning Solutions Booster für Mitarbeiter und Unternehmen Ein Team, 1.000 Chancen das Beste aus zwei Welten Mit mehr als sieben Millionen Nutzern ist CrossKnowledge ein weltweit führender

Mehr

MARGA als innovative und maßgeschneiderte Blended Learning Lösung bei der Brückner Maschinenbau GmbH & Co. KG

MARGA als innovative und maßgeschneiderte Blended Learning Lösung bei der Brückner Maschinenbau GmbH & Co. KG als innovative und maßgeschneiderte Blended Learning Lösung bei der Brückner Maschinenbau GmbH & Co. KG Business Simulations GmbH Schloss Gracht, D - 50374 Erftstadt Agenda 1 Das General Management Planspiel

Mehr

Sprachen für Ihr Unternehmen IKS. Institut für Kommunikation und Sprachen

Sprachen für Ihr Unternehmen IKS. Institut für Kommunikation und Sprachen Sprachen für Ihr Unternehmen Sprachen für Ihr Unternehmen Das ist seit mehr als zehn Jahren kompetenter Schulungspartner für kleine, mittelständische und große Unternehmen in verschiedensten Branchen,

Mehr

Beratungsangebot Personalmanagement

Beratungsangebot Personalmanagement Beratungsangebot Personalmanagement Ihre Mitarbeiter machen die Musik wir bringen Ihr Orchester zum Klingen Wir nehmen Ihren Erfolg persönlich Dr. Steffen Scheurer Willkommen, ich freue mich, Ihnen unser

Mehr

Schlüsselkompetenzen in der Personalentwicklung

Schlüsselkompetenzen in der Personalentwicklung Horizonte20xx Dr. Klein Wohnungswirtschaftstreffen 2007 26. und 27. November 2007 Schlüsselkompetenzen in der Personalentwicklung Prof. Dr. Annegret Reski & Dr. Stefan Goes communicare Inhalte 1 Prinzipien

Mehr

Zertifizierte/r Live Online Trainer/in

Zertifizierte/r Live Online Trainer/in Lernen & Neue Medien Distance Management Führung & Management Arbeitsorganisation Zertifizierte/r Live Online Trainer/in Begeistern Sie mit lebendigen Webinaren im virtuellen Klassenzimmer - In sechs Lerneinheiten

Mehr

Die E-Learning-Agentur Ihr Partner für Lernerfolg

Die E-Learning-Agentur Ihr Partner für Lernerfolg IN DER Die E-Learning-Agentur Ihr Partner für Lernerfolg AWARD KATEGORIE AUSBILDUNG Infoport GmbH Full-Service von Infoport Die permanente Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter ist ein strategisch

Mehr

Didak&sches Design für Blended Learning Wie die Weiterbildung von neuen Formaten profi&eren kann

Didak&sches Design für Blended Learning Wie die Weiterbildung von neuen Formaten profi&eren kann Didak&sches Design für Blended Learning Wie die Weiterbildung von neuen Formaten profi&eren kann Dr. Katja Be; wbv Fachtagung 29. Oktober 2014, Bielefeld 1 Guten Tag GeschäKsführende GesellschaKerin CLC2.0

Mehr

BWL-ONLINE. Die Grundlagen der Betriebswirtschaft im Internet

BWL-ONLINE. Die Grundlagen der Betriebswirtschaft im Internet BWL-ONLINE Die Grundlagen der Betriebswirtschaft im Internet WISSEN auf KNOPFDRUCK VERSCHIEDENE LERNWEGE FÜR UNTERSCHIEDLICHE ANWENDER SPIELERISCH DIE WELT DER BETRIEBSWIRTSCHAFT ERKUNDEN Betriebswirtschaftliche

Mehr

Wissen, Weiterbildung & Tools

Wissen, Weiterbildung & Tools Haufe Business Office Professional Wissen, Weiterbildung & Tools Haufe Business Office Professional stellt die bewährten Haufe Fachinhalte auf einer gemeinsamen Startseite rund um die Themen Personal,

Mehr

Executive Education. Corporate Programs. www.donau-uni.ac.at/executive

Executive Education. Corporate Programs. www.donau-uni.ac.at/executive Executive Education Corporate Programs www.donau-uni.ac.at/executive 2 3 Die Märkte sind herausfordernd. Die Antwort heißt Leadership Unternehmen, die in nationalen und internationalen Märkten mit starker

Mehr

Virtual PMP Prep-Program

Virtual PMP Prep-Program Virtual PMP Prep-Program Im Selbststudium zum PMP Examen! In 3 Monaten zum PMP -Zertifikat - ohne die gut aufbereiteten Lernmaterialien zum PMBOK und die Live eclassrooms mit kompetenten Trainern hätte

Mehr

im s intelligent media systems ag

im s intelligent media systems ag POWER YOUR BUSINESS BY QUALIFICATION im s intelligent media systems ag IM S INTELLIGENT MEDIA SYSTEMS AG E-Trainer-Qualification E-Trainer-Qualification Modulares Schulungskonzept 001 - Modul: Einführung

Mehr

Coaching Concepts Training. Beratung. Coaching.

Coaching Concepts Training. Beratung. Coaching. Coaching Concepts Training. Beratung. Coaching. Die Experten für Leistungsentwicklung in Unternehmen. Coaching Concepts 2 Inhaltsverzeichnis Darum Coaching Concepts 3 Qualitätssiegel des BDVT. 4 Leistungen,

Mehr

LEARNING Jedes Unternehmen verfügt über das unschätzbare Kapital des Mitarbeiterwissens. Erweitern und sichern Sie dieses Wissen nachhaltig.

LEARNING Jedes Unternehmen verfügt über das unschätzbare Kapital des Mitarbeiterwissens. Erweitern und sichern Sie dieses Wissen nachhaltig. LEARNING Jedes Unternehmen verfügt über das unschätzbare Kapital des Mitarbeiterwissens. Erweitern und sichern Sie dieses Wissen nachhaltig. Nutzen Sie dabei unsere Kompetenz für Ihre Mitarbeiter! Was

Mehr

POWER YOUR BUSINESS BY QUALIFICATION IM S INTELLIGENT MEDIA SYSTEMS AG

POWER YOUR BUSINESS BY QUALIFICATION IM S INTELLIGENT MEDIA SYSTEMS AG POWER YOUR BUSINESS BY QUALIFICATION IM S INTELLIGENT MEDIA SYSTEMS AG E-Learning for engineers Mit my ecampus stellen Festo Didactic, Endress+Hauser und die IM S Intelligent Media Systems AG, drei international

Mehr

Modulare Coachausbildung

Modulare Coachausbildung 2 Ausbildung Kommunikationscoach IHK Modulare Coachausbildung Als Kommunikationscoach gestalten Sie in Zusammenarbeit mit dem Teammanager und der Personalentwicklung aktiv die Qualitätssicherung im Team.

Mehr

Teletutoring im DistancE Learning Wo stehen wir, welche Wege gehen wir?

Teletutoring im DistancE Learning Wo stehen wir, welche Wege gehen wir? Teletutoring im DistancE Learning Wo stehen wir, welche Wege gehen wir? Tutorielle Begriffswelten Qualifizierungsanforderungen im Fernunterricht Konrad Fassnacht, FCT Akademie GmbH Forum DistancE Learning,

Mehr

WIR MACHEN LERNEN LEICHT.

WIR MACHEN LERNEN LEICHT. WIR MACHEN LERNEN LEICHT. www.mediatrain.com Profis machen Profis: Einfach, individuell und effizient. Versprochen! WIR MACHEN LERNEN LEICHT. FÜR SIE. Treten Sie ein in unser neues Universum des Lernens.

Mehr

Affiliate Marketing mit System: Erfolgreiche Vertriebsnetzwerke aufbauen, optimieren und pflegen.

Affiliate Marketing mit System: Erfolgreiche Vertriebsnetzwerke aufbauen, optimieren und pflegen. 1-Tages-Seminar: Affiliate Marketing mit System: Erfolgreiche Vertriebsnetzwerke aufbauen, optimieren und pflegen. Affiliate Marketing als effizienter Vertriebskanal: strukturiert planen, professionell

Mehr

Kostengünstiger und pflegeleichter Einsatz in Ihrem Unternehmen

Kostengünstiger und pflegeleichter Einsatz in Ihrem Unternehmen Lean elearning einfach Schlanke und zeitsparend und kostengünstige elearn-lösungen Kostengünstiger und pflegeleichter Einsatz in Ihrem Unternehmen Das kann Lean elearning So können Sie in Ihrem Unternehmen

Mehr

Zusammenfassung Blended Learning im System PLUSSS.CH

Zusammenfassung Blended Learning im System PLUSSS.CH Zusammenfassung Blended Learning im System PLUSSS.CH 1 WAS IST BLENDED LEARNING?... 2 2 WIE FUNKTIONIERT BLENDED LEARNING... 2 2.1 VERSCHIEDENARTIGKEIT ALS SINNVOLLES GANZES... 2 2.2 LERNEINHEITEN & PHASEN...

Mehr

POWER YOUR BUSINESS BY QUALIFICATION

POWER YOUR BUSINESS BY QUALIFICATION POWER YOUR BUSINESS BY QUALIFICATION ARTIFICTION AG E-Trainer-Qualification E-Trainer-Qualification EMPOWER YOUR TRAINING BY DIDACTICAL CONCEPTS Modulares Schulungskonzept 001 - Modul: Einsatz von E-Learning/Blended

Mehr

Tandem: Lernen&Coaching. Führungskräfte entwickeln... mal ganz anders. neues denken, anders handeln

Tandem: Lernen&Coaching. Führungskräfte entwickeln... mal ganz anders. neues denken, anders handeln Führungskräfte entwickeln... mal ganz anders neues denken, anders handeln Tandem: Lernen&Coaching Schwindgasse 7/4. OG/Top 12 1040 Wien www.pef.at ein Tandem für zwei Auch zwei sind eine effektive Lerngruppe,

Mehr

Virtual PMP Prep-Program

Virtual PMP Prep-Program Virtual PMP Prep-Program Im Selbststudium zum PMP Examen! Ihr Trainer Ralf Friedrich, PMP Virtual PMP * Prep Program Bereiten Sie sich effizient auf das PMP Examen des PMI vor. In unserem englischsprachigen

Mehr

POWER YOUR BUSINESS BY QUALIFICATION

POWER YOUR BUSINESS BY QUALIFICATION POWER YOUR BUSINESS BY QUALIFICATION im s intelligent media systems ag IM S INTELLIGENT MEDIA SYSTEMS AG Mobile Learning Mobile Learning MANAGE YOUR QUALIFICATION IN A SINGLE SYSTEM Durch die zunehmende

Mehr

Teletutoring im DistancE-Learning:

Teletutoring im DistancE-Learning: Teletutoring im DistancE-Learning: Wo stehen wir, welche Wege gehen wir? * Tutorielle Begriffswelten Qualifizierungsanforderungen im Fernunterricht Konrad Fassnacht FCT Akademie GmbH Vorsitz AK emedien

Mehr

Geprüfte/-r Versicherungsfachmann/-frau IHK. Individuell zur erfolgreichen Sachkundeprüfung

Geprüfte/-r Versicherungsfachmann/-frau IHK. Individuell zur erfolgreichen Sachkundeprüfung Geprüfte/-r Versicherungsfachmann/-frau IHK Individuell zur erfolgreichen Sachkundeprüfung Geprüfte/-r Versicherungsfachmann/-frau IHK Eine Qualifikation mit Zukunftsgarantie Die regionalen Berufsbildungswerke

Mehr

PRAXISFELD Ihr kompetenter Partner für Führungskräfteentwicklung

PRAXISFELD Ihr kompetenter Partner für Führungskräfteentwicklung PRAXISFELD Ihr kompetenter Partner für Führungskräfteentwicklung Entwicklung beschleunigen Menschen mit nehmen ausgehend von unserem Prinzip begleiten wir seit fast 20 Jahren Führungskräfte aus unterschiedlichen

Mehr

Führungskräfte Seminare

Führungskräfte Seminare Führungskräfte Seminare Motivierendes Leistungsklima schaffen Seminare, Coaching, Beratung Motivierendes Leistungsklima schaffen Verdrängungsmärkte bestimmen die Zukunft Viele Unternehmen befinden sich

Mehr

Erfahrungen mit dem Webinar als innovativem Produkt im Steuer- und Wirtschaftsrecht. N. Kraft 10.03.2010

Erfahrungen mit dem Webinar als innovativem Produkt im Steuer- und Wirtschaftsrecht. N. Kraft 10.03.2010 Erfahrungen mit dem Webinar als innovativem Produkt im Steuer- und Wirtschaftsrecht N. Kraft Agenda 1. Das Unternehmen 2. Unser Start 3. Next generation 4. Die Fakten 5. Das Angebot 6. Der Ausblick Seite

Mehr

BIC DO IT YOURSELF Lehrgang. Projektmanagement. Bildungscenter = Erfolgscenter

BIC DO IT YOURSELF Lehrgang. Projektmanagement. Bildungscenter = Erfolgscenter = BILDUNG + KOMPETENZ + NETZWERK = ERFOLG! BIC DO IT YOURSELF Lehrgang Projektmanagement Bildungscenter = Erfolgscenter Elisabethstrasse 101/2, A 8010 Graz T: +43 316 347 000 M: +43 699 12 40 44 08 E:

Mehr

Hier geht s wwweiter: www.management11plus.com

Hier geht s wwweiter: www.management11plus.com Hier geht s wwweiter: www.management11plus.com Für alle, die in ihrer Karriere wwweiterkommen möchten. management11plus das Online-Weiterbildungsprogramm der Universität St.Gallen mit etutoren management11plus

Mehr

PROCE-AD Adventure-based Learning Erlebnis-Welt

PROCE-AD Adventure-based Learning Erlebnis-Welt PROCE-AD Adventure-based Learning Erlebnis-Welt Adventure-based Learning www.core-competence.com vertrauliche Informationen Seite: 1 Erfolgreiches Change Management ist Unternehmenserfolg Die Veränderung

Mehr

Erfolgreich zum Ziel!

Erfolgreich zum Ziel! Headline Headline Fließtext Erfolgreich zum Ziel! Der richtige Weg zum Erfolg Wir über uns Ideen für die Zukunft Die FORUM Institut für Management GmbH 1979 in Heidelberg gegründet entwickelt und realisiert

Mehr

IT WEITERBILDUNG IM NETZ Bilden Sie Ihre Mitarbeiter multimedial weiter. Weiterbildungsthemen und -inhalte 21.02.2011 IHK zu Köln Stefan Lemanzyk

IT WEITERBILDUNG IM NETZ Bilden Sie Ihre Mitarbeiter multimedial weiter. Weiterbildungsthemen und -inhalte 21.02.2011 IHK zu Köln Stefan Lemanzyk IT WEITERBILDUNG IM NETZ Bilden Sie Ihre Mitarbeiter multimedial weiter Weiterbildungsthemen und -inhalte 21.02.2011 IHK zu Köln Stefan Lemanzyk AGENDA Über uns Struktur der IT-Weiterbildung IT-Weiterbildung

Mehr

Einen Augenblick für Ihren Überblick. Weiterbildung mit Perspektive

Einen Augenblick für Ihren Überblick. Weiterbildung mit Perspektive Einen Augenblick für Ihren Überblick. Weiterbildung mit Perspektive Ihr kompetenter Partner in der Weiterbildung Die WBS TRAINING AG ist seit 35 Jahren im Weiterbildungs- und Trainingsmarkt aktiv und gehört

Mehr

Lernen mit System. www.creos.de/pomme

Lernen mit System. www.creos.de/pomme Lernen mit System www.creos.de/pomme lernen. üben. prüfen. Creos POMME Lernen mit System Die Creos POMME ist das ideale Lern-Managementsystem (LMS) für Schulungen, Unterweisungen und das selbstständige

Mehr

AKADEMIE. Fachkraft für Rechnungswesen. Mit SAP FI und DATEV. www.tuv.com/akademie

AKADEMIE. Fachkraft für Rechnungswesen. Mit SAP FI und DATEV. www.tuv.com/akademie AKADEMIE Fachkraft für Rechnungswesen. Mit SAP FI und DATEV. www.tuv.com/akademie QUALIFIZIERUNG Mit Weiterbildung zurück ins Arbeitsleben. Unternehmen aller Größenordnungen benötigen stets Mitarbeiter

Mehr

Smarter Sales Program 2014 ales Acquisition Pilot. Vertriebstraining für IBM Business Partner im Überblick

Smarter Sales Program 2014 ales Acquisition Pilot. Vertriebstraining für IBM Business Partner im Überblick Smarter Sales Program 2014 ales Acquisition Pilot Vertriebstraining für IBM Business Partner im Überblick Hintergrund Der Zweck - systematisch und nachhaltig Vertriebskompetenz aufbauen, die direkt im

Mehr

Klappen Sie ein neues Kapital auf.

Klappen Sie ein neues Kapital auf. Klappen Sie ein neues Kapital auf. ELC E-Learning-Consulting GmbH www.e-learning-consulting.com 1 Ausgezeichnet E-Learning AWARD 2015 ELC E-Learning-Consulting GmbH Office 1: Industriestraße 26/Top 4 7400

Mehr

Fünfzig Jahre und ein bisschen weise

Fünfzig Jahre und ein bisschen weise Fünfzig Jahre und ein bisschen weise Fünfzig Jahre und ein bisschen weise Seit über fünfzig Jahren begleitet die Akademie Führungskräfte auf ihrem beruflichen und persönlichen Entwicklungsweg. Mehr als

Mehr

Compliance-Training im Private Banking für Kundenberater und Vertriebsmitarbeiter

Compliance-Training im Private Banking für Kundenberater und Vertriebsmitarbeiter Compliance-Training im Private Banking für Kundenberater und Vertriebsmitarbeiter Sie erhalten damit ein sofort einsatzfähiges Leistungspaket, das die grundlegenden Compliance-Anforderungen im Private

Mehr

MBtech Academy. MBtech Group GmbH & Co. KGaA Kolumbusstraße 19+21 71063 Sindelfingen

MBtech Academy. MBtech Group GmbH & Co. KGaA Kolumbusstraße 19+21 71063 Sindelfingen MBtech Academy MBtech Group GmbH & Co. KGaA Kolumbusstraße 19+21 71063 Sindelfingen Fon: +49(0)7031 686-5544 Fax: +49(0)711 305 212 7096 Email: academy@mbtech-group.com Wir sind auch online für Sie da,

Mehr

Was sind Online-Seminare?

Was sind Online-Seminare? Was sind Online-Seminare? und wie kann man sie erfolgreich umsetzen? Dr. Sabine Hemsing Themen-Überblick Online-Seminare Kennzeichen Entwicklung von Online-Seminaren Online-Seminare und Hochschullehre,

Mehr

Geprüfte Fachkräfte (XB)

Geprüfte Fachkräfte (XB) Informationen zu den Xpert Business Abschlüssen Einen inhaltlichen Überblick über die Abschlüsse und die Lernziele der einzelnen Module erhalten Sie auch auf den Seiten der VHS-Prüfungszentrale: www.xpert-business.eu

Mehr

Controlling im Mittelstand

Controlling im Mittelstand Controlling im Mittelstand Mag. Johann Madreiter nachhaltigmehrwert e.u. Unternehmensberatung und Training 2 Controlling im Mittelstand Controlling im Mittelstand und Kleinunternehmen? Ein auf die Unternehmensgröße

Mehr

The Perfect Blend oder total verblendet? Referentin: Jasmin Hamadeh j.hamadeh@onlinehome.de 10. wbv Fachtagung, 29.10.

The Perfect Blend oder total verblendet? Referentin: Jasmin Hamadeh j.hamadeh@onlinehome.de 10. wbv Fachtagung, 29.10. The Perfect Blend oder total verblendet? Referentin: Jasmin Hamadeh j.hamadeh@onlinehome.de 10. wbv Fachtagung, 29.10.2014 Bielefeld YOUR Perfect Blend IHRE Rahmenbedingungen und Regeln Schritt für Schritt

Mehr

Academy. Schulungsformate für Kunden, Partner, Mitarbeiter und Studierende

Academy. Schulungsformate für Kunden, Partner, Mitarbeiter und Studierende Academy Schulungsformate für Kunden, Partner, Mitarbeiter und Studierende Die Academy Mit Erfahrung und Fachwissen vermitteln un sere Experten wertvolle Prepress-Kompetenz. 2 Unter dem Dach der Janoschka

Mehr

Wachsen Sie? Positive Personalimpulse für Ihr Unternehmen.

Wachsen Sie? Positive Personalimpulse für Ihr Unternehmen. Wachsen Sie? Positive Personalimpulse für Ihr Unternehmen. Mut zu nachhaltigem Wachstum? Unternehmen sind in den gesamtdynamischen Prozess der Welt eingebunden deshalb entwickeln sie sich in jedem Fall.

Mehr

Der HR-Fitnesscheck im Mittelstand Michael Kolb QRC Group Personal- und Unternehmensberatung

Der HR-Fitnesscheck im Mittelstand Michael Kolb QRC Group Personal- und Unternehmensberatung Der HR-Fitnesscheck im Mittelstand Michael Kolb QRC Group Personal- und Unternehmensberatung Gunzenhausen 21.01.2015 Vorstellung Michael Kolb, Vorstand der QRC Group Personal- und Unternehmensberatung

Mehr

Wer ist Joachim M. Hecker? Wer ist Joachim M. Hecker?

Wer ist Joachim M. Hecker? Wer ist Joachim M. Hecker? Wer ist Joachim M. Hecker? Wer ist Joachim M. Hecker? Eckdaten Eckdaten - Gründungsjahr - 1996 Gründungsjahr 1996 - Geschäftstätigkeit - Beratung Geschäftstätigkeit - Training - Coaching Beratung - Training

Mehr

Innovative Aus- und Weiterbildungskonzepte im Bereich Verkehr und Logistik Dr. Margot Pehle, Leiterin Service Center der DEKRA Akademie, Hannover

Innovative Aus- und Weiterbildungskonzepte im Bereich Verkehr und Logistik Dr. Margot Pehle, Leiterin Service Center der DEKRA Akademie, Hannover im Bereich Verkehr und Logistik Dr. Margot Pehle, Leiterin Service Center der DEKRA Akademie, Hannover Berufliche Aus- und Weiterbildung mit der DEKRA Akademie B2A, B2B, B2C Alles aus einer Hand Über 30

Mehr

Visual Training. - Schulungen, e-learning und Zertifizierungen mit visueller Unterstützung -

Visual Training. - Schulungen, e-learning und Zertifizierungen mit visueller Unterstützung - Visual Training - Schulungen, e-learning und Zertifizierungen mit visueller Unterstützung - Welche Anforderungen stellen Kunden heute an ein erfolgreiches Aus- und Weiterbildungskonzept im Umgang mit IT-Technologien?

Mehr

Weiterbildung & Personalentwicklung

Weiterbildung & Personalentwicklung Weiterbildung & Personalentwicklung Berufsbegleitender Masterstudiengang In nur drei Semestern zum Master of Arts. Persönliche und berufliche Kompetenzerweiterung für Lehrende, Berater, Coachs, Personal-

Mehr

Im Selbststudium zum PMP Examen! Ihr Trainer Ralf Friedrich, PMP

Im Selbststudium zum PMP Examen! Ihr Trainer Ralf Friedrich, PMP Virtual PMP Prep-Program Im Selbststudium zum PMP Examen! Ihr Trainer Ralf Friedrich, PMP Virtual PMP * Prep Program Bereiten Sie sich effizient auf das PMP Examen des PMI vor. In diesem englischsprachigen

Mehr

Windows & Office-Umstieg

Windows & Office-Umstieg training and services member of bit group Jetzt einfach und sicher umsteigen! Windows & Office-Umstieg Windows 8 Office 2013 1 Druck- und Satzfehler vorbehalten. Sie planen den Umstieg auf eine neue Microsoft

Mehr

DIE UNTERNEHMENSLÖSUNG

DIE UNTERNEHMENSLÖSUNG DIE UNTERNEHMENSLÖSUNG - EINE GLÜCKSBASIERTE UNTERNEHMENSKULTUR - Dreamteam Academy GmbH Leopoldstraße 56 80802 München Tel.: 089 / 890 67 31 77 Fax: 089 / 890 67 31 31 E-Mail: info@corporate-happiness.de

Mehr

Blended Learning. Good Practice am Beispiel der MasterOnline-Studiengänge der Uni Freiburg

Blended Learning. Good Practice am Beispiel der MasterOnline-Studiengänge der Uni Freiburg Blended Learning Good Practice am Beispiel der MasterOnline-Studiengänge der Uni Freiburg Relevanz von Blended Learning - Konzentration von Kompetenzen Didaktische Betreuung der Offenen Hochschule in der

Mehr

Willkommen im Land der Ideen.

Willkommen im Land der Ideen. Willkommen im Land der Ideen. Kompetenz für Sie auf allen Ebenen executive Coaching und Beratung Ihrer Geschäftsleitung Mehr als 20 Jahre eigene Praxiserfahrungen. Seit 2010 Prozesserfahrung in Beratung,

Mehr

Weiterbildung Weiterbildungsstudiengang. CAS E-Learning Design. Interaktive Lernmedien erfolgreich umsetzen. weiterentwickeln.

Weiterbildung Weiterbildungsstudiengang. CAS E-Learning Design. Interaktive Lernmedien erfolgreich umsetzen. weiterentwickeln. Weiterbildung Weiterbildungsstudiengang CAS E-Learning Design Interaktive Lernmedien erfolgreich umsetzen weiterentwickeln. CAS E-Learning Design (ELD) Lehren und Lernen über das Internet, mit mobilen

Mehr

Ausbildung Betrieblicher. Gesundheitsmanager

Ausbildung Betrieblicher. Gesundheitsmanager Ausbildung Betrieblicher Gesundheitsmanager Ausbildung Viele Unternehmen und Organisationen übernehmen zunehmend Verantwortung für die Gesundheit ihrer Führungskräfte und Mitarbeiter. Fakt ist: Gute Arbeitsbedingungen

Mehr

Grundlagenwissen für Weiterbildungsanbieter/innen

Grundlagenwissen für Weiterbildungsanbieter/innen Themenauswahl für Inhouse-schulungen Vorträge, Keynote Speaking und Workshops Grundlagenwissen für Weiterbildungsanbieter/innen Grundlagen des Seminargeschäfts (3 5 Tage): die Grundlagen von der Konzeption

Mehr

BIC DO IT YOURSELF Lehrgang. Marketing Kreativ. Bildungscenter = Erfolgscenter

BIC DO IT YOURSELF Lehrgang. Marketing Kreativ. Bildungscenter = Erfolgscenter BILDUNG + KOMPETENZ + NETZWERK = ERFOLG! BIC DO IT YOURSELF Lehrgang Marketing Kreativ Bildungscenter = Erfolgscenter Elisabethstrasse 101/2, A 8010 Graz T: +43 316 347 000 M: +43 699 12 40 44 08 E: office@bic.cc

Mehr

E-Learning als erweitertes Seminar

E-Learning als erweitertes Seminar E-Learning als erweitertes Seminar Com-BR und Com-Tex 2004: Kick-Off für neue Lernplattformen 2004 entwickelte die Kritische Akademie in zwei Bereichen internet-gestützte Angebote, um ihre Seminare um

Mehr

Seminar: ITIL Service Capability Stream Modul Release, Control & Validation Prince II Foundation

Seminar: ITIL Service Capability Stream Modul Release, Control & Validation Prince II Foundation Seminar: ITIL Service Capability Stream Modul Release, Control & Validation Prince II Foundation Block I - ITIL Service Capability Stream Modul Release, Control & Validation Ziele des Seminars: Sie lernen

Mehr

cmc Learning & Communication Boards Managementinformation Wissen effizient vermitteln, Veränderungen überzeugend kommunizieren

cmc Learning & Communication Boards Managementinformation Wissen effizient vermitteln, Veränderungen überzeugend kommunizieren Managementinformation Learning & Communication Boards Wissen effizient vermitteln, Veränderungen überzeugend kommunizieren Ausgangspunkte Konzept Erfahrungen Einsatzfelder Kernargumente 1 Ausgangspunkte

Mehr

ACTANO Trainingskatalog

ACTANO Trainingskatalog ACTANO Trainingskatalog Dieter Walcher Juni 2014 Unsere Trainings: Überblick Modul- und kundenspezifisches Training Die RPLAN Academy trainiert alle Module und Aspekte von RPLAN und kollaborativem Projektmanagement.

Mehr

Forum 10 Blended Learning und Lernplattformen: Konzepte und ihre Umsetzung bei verschiedenen Masterstudiengängen

Forum 10 Blended Learning und Lernplattformen: Konzepte und ihre Umsetzung bei verschiedenen Masterstudiengängen Forum 10 Konzepte und ihre Umsetzung bei verschiedenen Masterstudiengängen Dr. Katharina Schnurer e/t/s didactic media Anja Vogel - CADFEM GmbH, Grafing Ulrich Iberer PH Ludwigsburg Aytekin Celik (Moderation)

Mehr

PMP Rezertifizierung: PMI ändert mit Wirkung zum 01.12.2015 sein Rezertifizierungs-System die wichtigsten Änderungen im Überblick

PMP Rezertifizierung: PMI ändert mit Wirkung zum 01.12.2015 sein Rezertifizierungs-System die wichtigsten Änderungen im Überblick PMP Rezertifizierung: PMI ändert mit Wirkung zum 01.12.2015 sein Rezertifizierungs-System die wichtigsten Änderungen im Überblick Das Project Management Institute (PMI ) ändert zum 01. Dezember 2015 sein

Mehr

Was und wie kann man eigentlich mobil lernen?

Was und wie kann man eigentlich mobil lernen? Mobiles Lernen Smartphones und die fast unbegrenzte Vielfalt mobiler Anwendungen erreichen weltweit immer mehr Menschen. Als Ergebnis befinden sich sowohl das Nutzungsverhalten der Konsumenten als auch

Mehr

Vom Mitarbeiter zur Führungskraft

Vom Mitarbeiter zur Führungskraft Vom Mitarbeiter zur Führungskraft Vortrag Erfolgreiches Contactcenter Titel der Präsentation 5. Februar 2009 Seite 1 von 40 Über mich... Judith Müller-Krohn Diplom-Sozialwissenschaftlerin 100 80 60 40

Mehr

Personalsachbearbeiter/in

Personalsachbearbeiter/in 40850F15 Personalsachbearbeiter/in Abschluss der Arbeitnehmerkammer Bremen PersonalsachbearbeiterInnen werden als Bindeglied zwischen Bewerbern, Mitarbeitern und Vorgesetzten verstanden. Die stetig neuen

Mehr

1. Online Messe Projektmanagement virtuell zeitsparend flexibel 25. und 26. Juni 2014

1. Online Messe Projektmanagement virtuell zeitsparend flexibel 25. und 26. Juni 2014 AUSTELLERINFORMATION 1. Online Messe Projektmanagement virtuell zeitsparend flexibel 25. und 26. Juni 2014 Bisherige Partner unserer Projektmanagement Veranstaltungen und Webinare Auszug: Medienpartner:

Mehr

DIE MODERNSTE UND EFFEKTIVSTE ART, THEMEN IN BEWEGUNG ZU BRINGEN......WEBINARE VON PRELOG COACHING

DIE MODERNSTE UND EFFEKTIVSTE ART, THEMEN IN BEWEGUNG ZU BRINGEN......WEBINARE VON PRELOG COACHING DIE MODERNSTE UND EFFEKTIVSTE ART, THEMEN IN BEWEGUNG ZU BRINGEN......WEBINARE VON PRELOG COACHING 1 WEBINARE BY PRELOG COACHING Hintergrund PRELOG COACHING Sind Webinare die Zukunft in Training und Coaching

Mehr

Das Training für Führungskräfte und Mitarbeiter*

Das Training für Führungskräfte und Mitarbeiter* TRAINING Change Management Das Training für Führungskräfte und Mitarbeiter* Führen Sie Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter sicher und erfolgreich durch Veränderungsprozesse. Gestalten Sie mit Herz und

Mehr

Die Zukunft des webbasierten Talent Managements: Die Haufe Gruppe kauft die umantis AG Neue Marke Haufe.umantis entsteht

Die Zukunft des webbasierten Talent Managements: Die Haufe Gruppe kauft die umantis AG Neue Marke Haufe.umantis entsteht Die Zukunft des webbasierten Talent Managements: Die Haufe Gruppe kauft die umantis AG Neue Marke Haufe.umantis entsteht Name: Hermann Arnold Funktion/Bereich: Geschäftsführer Organisation: umantis AG

Mehr

VERANSTALTUNGEN UND WEBINARE

VERANSTALTUNGEN UND WEBINARE 2015 VERANSTALTUNGEN UND WEBINARE Sehr geehrte Damen und Herren, Wissen ist die Währung der Zukunft, und genau die zahlen wir auf Ihr Konto ein. Die Bisnode Akademie vermittelt Ihnen Wissen und damit auch

Mehr

BWL-Inhalte in universitären Tourismusstudiengängen

BWL-Inhalte in universitären Tourismusstudiengängen BWL-Inhalte in universitären Tourismusstudiengängen Das Beispiel des International Executive MBA Tourism & Leisure Management Marcus Herntrei Giulia Dal Bò Europäische Akademie Bozen (EURAC-research) Mission

Mehr

Vorstellung. Der Changemanagement-Parcours. Forum Organisationsentwicklung. Hannover, den 22. Mai 2007, Dr. Yvonne Bauer / Dr.

Vorstellung. Der Changemanagement-Parcours. Forum Organisationsentwicklung. Hannover, den 22. Mai 2007, Dr. Yvonne Bauer / Dr. Der Changemanagement-Parcours Forum Organisationsentwicklung Hannover, den 22. Mai 2007, Dr. Yvonne Bauer / Dr. Harald Gilch Vorstellung Dr. Yvonne Bauer Diplom- Sozialwissenschaftlerin Organisations-

Mehr

UNSERE AKTUELLEN TRAININGS ZUM THEMA FÜHRUNG :

UNSERE AKTUELLEN TRAININGS ZUM THEMA FÜHRUNG : UNSERE AKTUELLEN TRAININGS ZUM THEMA FÜHRUNG : Erfolg durch Persönlichkeit. Verbessern Sie Ihren Erfolg im beruflichen Alltag. Beziehungsintelligenz. Gewinnen Sie durch typgerechte Kommunikation. System-Training

Mehr

Wirkungsvolle Führung & Kommunikation zahlen sich aus

Wirkungsvolle Führung & Kommunikation zahlen sich aus Wirkungsvolle Führung & Kommunikation zahlen sich aus Personalentwicklung für den Mittelstand Karin Straub Diplom-Betriebswirtin (BA) Personalentwicklerin, Trainerin & Coach Jahrgang 1968 2 Arbeitsbereiche

Mehr

Hochschulzertifikat Social Media Manager im Spitzensport

Hochschulzertifikat Social Media Manager im Spitzensport Hochschulzertifikat Social Media Manager innovativ praxisnah anwendungsorientiert Ihr Wissensvorsprung und Ihre Handlungskompetenz als professioneller Social Media Manager 2 Mit den sozialen Netzwerken

Mehr

Ideenskizze für ein Lernnetzwerk im Landkreis Gifhorn

Ideenskizze für ein Lernnetzwerk im Landkreis Gifhorn Ein E-Learning-Modell für den ländlichen Raum Ideenskizze für ein Lernnetzwerk im Landkreis Gifhorn Zentrale Einrichtung für Multimedia, Informationsverarbeitung und Kommunikationstechnik P. Franke, Leiter

Mehr

LEAD GENERATOR. Zur Gewinnung und Qualifizierung von potenziellen Interessenten bzw. Kunden über das Internet. Was unsere Kunden dazu meinen

LEAD GENERATOR. Zur Gewinnung und Qualifizierung von potenziellen Interessenten bzw. Kunden über das Internet. Was unsere Kunden dazu meinen e-marketing Solutions LEAD GENERATOR Zur Gewinnung und Qualifizierung von potenziellen Interessenten bzw. Kunden über das Internet Die M.I.T e-solutions GmbH hat unter dem Namen Lead Generator eine e-marketing

Mehr

Praxistransfer fördern

Praxistransfer fördern Praxistransfer fördern Wirksamkeit der PE-Investitionen steigern Dr. Markus Schmittberger Die Relevanz 27 Milliarden Euro für die betriebliche Weiterbildung aller Beschäftigten in Deutschland in 2007 Institut

Mehr

RPLAN Academy. RPLAN Training in kollaborativem Projektmanagement

RPLAN Academy. RPLAN Training in kollaborativem Projektmanagement RPLAN Academy RPLAN Training in kollaborativem Projektmanagement Unsere Trainings: Überblick Modul- und kundenspezifisches Training Die RPLAN Academy trainiert alle Module und Aspekte von RPLAN und kollaborativem

Mehr

Google+ für Unternehmen

Google+ für Unternehmen 1-Tages-Seminar: Google+ für Unternehmen So bauen Sie eine starke Kundencommunity auf Google+ auf, optimieren Ihre Unternehmens- und Kundenkommunikation und erhöhen Ihre Sichtbarkeit im Web! www.embis.de

Mehr

Konsequent kompetenzorientiert dank Methoden-Mix: Führungsorientiertes Rechnungswesen mit TOPSIM General Management

Konsequent kompetenzorientiert dank Methoden-Mix: Führungsorientiertes Rechnungswesen mit TOPSIM General Management Konsequent kompetenzorientiert dank Methoden-Mix: Führungsorientiertes Rechnungswesen mit TOPSIM General Management Vortrag zum 22. Anwendertreffen von TOPSIM Prof. Dr. Nils Högsdal, HdM Stuttgart, 26.09.2013

Mehr

Mit Wertschätzung zu staufreien Prozessen

Mit Wertschätzung zu staufreien Prozessen Zabo Staupiloten Mit Wertschätzung zu staufreien Prozessen Egal, ob bei Ihnen die Geschäftsprozesse, das Change Management oder Personalthemen ins Stocken geraten sind. Es geht immer um Menschen und deren

Mehr

Geprüfte/-r Agenturmanager/-in (DVA)

Geprüfte/-r Agenturmanager/-in (DVA) Geprüfte/-r Agenturmanager/-in (DVA) Agenturen professionell und erfolgreich führen Qualifizierung mit Präsenz- und Selbstlernphasen Mehr Erfolg durch professionelles Agenturmanagement! Schwerpunkte des

Mehr

»Vielfalt verstehen.«

»Vielfalt verstehen.« »Vielfalt verstehen.«informationstechnologie 2015 / 2016 Für Personalentwicklung und Organisationsentwicklung bitte wenden. Integrata AG Zettachring 4 70567 Stuttgart www.integrata.de Seminaranmeldung

Mehr

Blended Learning Konzept

Blended Learning Konzept Blended Learning Konzept Kursziel: Die Lernenden sollen Handlungskompetenzen im Umgang mit Neuen Medien erlangen und diese in verschiedene Lehr- und Lernmethoden integrieren. Diese Methoden sollen online

Mehr

In Zukunft führen. Ein Blended Learning - Programm für Führungsnachwuchskräfte 1

In Zukunft führen. Ein Blended Learning - Programm für Führungsnachwuchskräfte 1 1. Einleitung In Zukunft führen. Ein Blended Learning - Programm für Führungsnachwuchskräfte 1 Dorothea HERRMANN synexa consult, Essen Team KommunalPraxis Blended Learning - Programme gewinnen an Verbreitung

Mehr

Managementberatung Der Mensch im Mittelpunkt! Im Fokus: Messe-Neukontakte. Training zur Steigerung Ihrer Messe-Neukontakte

Managementberatung Der Mensch im Mittelpunkt! Im Fokus: Messe-Neukontakte. Training zur Steigerung Ihrer Messe-Neukontakte Managementberatung Der Mensch im Mittelpunkt! Im Fokus: Messe-Neukontakte Training zur Steigerung Ihrer Messe-Neukontakte Im Fokus: Messe-Neukontakte Die Herausforderung Messen bieten hervorragende Möglichkeiten

Mehr

Lernen Sie weiter The Academy

Lernen Sie weiter The Academy www.pwc.at/veranstaltungen Lernen Sie weiter The Academy Trainingsprogramm September 2013 bis Juni 2014 2 The Academy Wer wir sind Wir von PwC finden, dass Weiterbildung und -entwicklung ständige Herausforderunen

Mehr

Einsatz von E-Learning in der Umweltbildung. E-Learning in der Umweltbildung

Einsatz von E-Learning in der Umweltbildung. E-Learning in der Umweltbildung Einsatz von in der 1 Zum Referenten Agentur für Umweltmedien Ginsterweg 7, 89233 Neu-Ulm Tel. 0731-4036 214 www.ecosite.de Thomas Dombeck, Diplombiologe Fachmann für Umweltinformationssysteme Freier IT-Berater

Mehr