Schweißdrähte und Schweißstäbe

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Schweißdrähte und Schweißstäbe"

Transkript

1 Abmessungen Draht-Drm. Toleranz 0,0 + 0,01 / - 0,0 1,00 + 0,01 / - 0,0 1,0 + 0,01 / - 0,0 1,0 + 0,01 / - 0,0 Schweißdrähte (MIG) Lieferaufmachung Korbspule 00 (andere Spulengrößen auf Anfrage möglich) Verpackung Die Schweißdrahtspulen werden einzeln luftdicht in Folienbeutel eingeschweißt. Zusätzlich wird jede Spule in Einzelkarton verpackt und mit Einzeletikett gekennzeichnet. Schweißdrähte und Schweißstäbe aus Aluminiumlegierungen nach DIN EN 7- und DIN EN 17 Werkstoffübersicht numerisch chemische chemische Zusaensetzung in % sonstige Elemente Leg.-Nr. Bezeichnung Si Fe Cu Mn Mg Cr Zn Ti Zr Be einzeln gesamt Al 0 AlSi,-,0 0, 0,0 0,0 0,0 0, 0,0 0,000 0,0 0,1 Al 07 AlSi1,0-1,0 0, 0,0 0,1 0, 0,0 0,000 0,0 0,1 Al 7* AlMg 0,0 0,0 0, 0,0,-, 0,0 0,0 0,1 0,000 0,0 0,1 Al AlMgCr(A) 0, 0,0 0, 0,0-0,0,-, 0,0-0,0 0, 0,0-0,0 0,000 0,0 0,1 Schweißdrähte und Schweißstäbe * Für die Leg.-Nr. Al 7 gilt für die Sue (Mn + Cr): 0, bis 0, weitere Legierungen auf Anfrage möglich Schweißstäbe (TIG) Draht-Drm. Toleranz Mechanische/physikalische Eigenschaften numerisch chemische Zugfestigkeit Schmelzbereich Dichte Leg.-Nr. Bezeichnung Draht gezogen Grad C kg/dm Zulassungen TÜV, DB Lieferaufmachung Kartons kg Verpackung Die Schweißstäbe werden in Kartons á kg verpackt. Jeder Karton wird mit Einzeletikett gekennzeichnet.,00 + 0,0 / - 0,0,0 + 0,0 / - 0,0,0 + 0,0 / - 0,0,00 + 0,0 / - 0,0 Al 0 AlSi N/ 7-, Al 07 AlSi1 00 N/ 7-, Al 7 AlMg N/ 1-, Al AlMgCr(A) 0 N/ 7-,

2 Bezeichnung der Legierung chemische Zusaensetzung Zustände Drähte numerisch chemische Symbole Si Fe Cu Mn Mg Cr Ni Zn Ga V Ti Andere einzeln insgesamt Al min. Bemerkungen in Anlehnung an DIN EN 1- Durchmesser d in R m min. max. R p 0, A 0 % Serie 00 EN AW-0A EN AW-Al99, 0, 0,0 0,0 0,0 0,0 0,07 0,0 0,0 99,0 O H EN AW-70A EN AW-Al99,7 0,0 0, 0,0 0,0 0,0 0,07 0,0 0,0 99,70 O 9 1 EN AW-0A EN AW-Al99,(A) 0,1 0,1 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 99,0 O 0 EN AW- EN AW-Al99, 0,07 0,07 0,0 0,01 0,01 0,0 0,0 0,0 0,01 0,01 99, EN AW-9 EN AW-Al99,9 0,0 0,00 0,00 0,01 0,00 0,00 99,9 O EN AW- EN AW-EAl-99,7 0, 0, 0,0 0,01 0,0 0,01 0,0 0,0 0,0 0, 99,70 0,0 B; 0,0 V+Ti 00 AlFeMg 0, 0,0-0, 0,0 0,01 0,0-0, 0,007 0,0 0,007 0,0 0,0 0, Rest 0,01 B Zusatzbemerkung: nicht genormt Serie 000 EN AW-0 EN AW-AlCuBiPb 0,0 0,7,0-,0 0,0 0,0 0,1 Rest T T 70 9 EN AW-017A EN AW-AlCuMgSi(A) 0,0-0, 0,7,-, 0,0-1,0 0,0-1,0 0, 0, 0,0 0,1 Rest 0, Zr+Ti H1 T EN AW-0 EN AW-AlCuMg1 0,0 0,0,-,9 0,0-0,9 1,-1, 0, 0, 0,1 0,0 0,1 Rest H1 T EN AW-7 EN AW-AlCu,Mg 0, 0,7,-,0 0,0 0,0-0,0 0, 0, 0,0 0,1 Rest H1 T Serie 000 EN AW-00 EN AW-AlMn1Cu 0, 0,7 0,0-0,0 1,0-1, 0, 0,0 0,1 Rest O Legierungen EN AW- EN AW-AlMn1 0,0 0,7 0, 0,9-1, 0,0 0, 0,0 0,0 0,1 Rest 0, Zr+Ti O Serie EN AW-0A EN AW-AlSi(A),-,0 0, 0,0 0,1 0,0 0, 0,1 0,0 0,1 Rest EN AW-07A EN AW-AlSi1(A),0-1,00 0, 0,0 0,1 0, 0,0 0,1 0,0 0,1 Rest Serie 000 EN AW-00A EN AW-AlMg1(C) 0,0 0, 0,0 0,1 0,7-1,1 0, 0,0 0,0 0,1 Rest 1 EN AW-019 EN AW-AlMg 0,0 0,0 0, 0,-0,,-, 0,0 0,0 0,0 0,0 0,1 Rest 0,-0, Mn+Cr O H H H EN AW-00 EN AW-AlMg1,(C) 0,0 0,7 0,0 0, 1,1-1, 0, 0, 0,0 0, Rest EN AW-01A EN AW-AlMg(B) 0,0 0, 0,0 0, 1,-,1 0,0 0,0 0, 0,0 0,1 Rest O

3 Bezeichnung der Legierung chemische Zusaensetzung Zustände Drähte numerisch chemische Symbole Si Fe Cu Mn Mg Cr Ni Zn Ga V Ti Andere einzeln insgesamt Al min. Bemerkungen in Anlehnung an DIN EN 1- Durchmesser d in R m min. max. R p 0, A 0 % Serie 000 EN AW-0 EN AW-AlMg, 0, 0,0 0, 0,,-, 0,1-0, 0, 0,0 0,1 Rest O H H H EN AW-07 EN AW-AlMg,MnZr 0, 0,0 0,0 0,7-1,1,-, 0,0-0, 0, 0,1 0,0 0,1 Rest 0,-0,0 Zr EN AW-1A EN AW-AlMg,(A) 0,0 0,0 0, 0,0,1-,9 0, 0,0 0,0 0,0 0,1 Rest 0,-0,0 Mn+Cr O H H H H EN AW-1 EN AW-AlMg,Mno,7(A) 0,0 0,0 0, 0,0-1,0,-, 0,0-0, 0, 0,1 0,0 0,1 Rest EN AW-9 EN AW-AlMgMn0,Zr 0, 0,0 0,0 0,0-1,1 1,-, 0,0 0,0 0,1 0,0 0,1 Rest 0,-0,0 Zr EN AW-1 EN AW-AlMg 0,0 0,0 0,1 0,-0,0 1,7-, 0,1 0,1 0,1 0,0 0,1 Rest O EN AW- EN AW-AlMgCr(A) 0, 0,0 0, 0,0-0,0,-, 0,0-0,0 0, 0,0-0,0 0,0 0,1 Rest EN AW-7 EN AW-AlMg 0,0 0,0 0, 0,0,-, 0,0 0,0 0,1 0,0 0,1 Rest 0,-0, Mn+Cr O H H H Serie 000 EN AW-0 EN AW-AlSi1MgCuMn 0,7-1, 0,0 0,0-1,1 0,0-1,0 0,-1, 0, 0,-0,7 0,0 0,1 Rest 1 Legierungen EN AW-00 EN AW-AlMgSi 0,0-0, 0,-0,0 0, 0, 0,-0, 0,0 0,1 0, 0,0 0,1 Rest T9 T9 T T T9 EN AW-0 EN AW-AlMg0,7Si 0,0-0, 0, 0, 0, 0,-0,9 0, 0, 0, 0,0 0,1 Rest T9 T9 T T T EN AW-0 EN AW-AlSi1MgMn 0,7-1, 0,0 0, 0,0-1,0 0,-1, 0, 0,0 0, 0,0 0,1 Rest H1 T9 T9 T T T EN AW-1 EN AW-EAlMgSi 0,0-0,7 0,0 0, 0,0 0,-0, 0,0 0, 0,0 0, Rest 0,0 B Serie 7000 EN AW-700 EN AW-AlZnCuMgZr 0,1 0,1,0-, 0, 1,9-, 0,0,7-,7 0,0 0,0 0,1 Rest 0,0-0,1 Zr EN AW-707 EN AW-AlZn,MgCu 0,0 0,0 1,-,0 0,0,1-,9 0,1-0,,1-,1 0,0 0,0 0,1 Rest O H1 T ,

4 Übersicht der gebräuchlichen Zustandsbezeichnungen nach DIN EN 1 Zustand* Bedeutung Metergewichts- und Querschnittstabelle Draht Metergewicht Ø Querschnitt Aluminium Kupfer Eisen (Al) g/m (Cu) g/m (Fe) g/m Draht Metergewicht Ø Querschnitt Aluminium Kupfer Eisen (Al) g/m (Cu) g/m (Fe) g/m O Weichgeglüht mit dem Zustand können Erzeugnisse bezeichnet werden, bei denen die für den weichgeglühten Zustand geforderten Eigenschaften durch Weichglühen erreicht werden 0, 0,00 0,01 0,070 0,0 0,0 0,01 0,0 0, 0,7,00 1,0,91,0 9,7,0 1,9,,79 1, H1 H19 Kaltverfestigt 1/ hart Kaltverfestigt 1/ hart Kaltverfestigt / hart Kaltverfestigt / hart (voll durchgehärtet) Kaltverfestigt extrahart 0,0 0,071 0,191 0,0 0, 0,0 0,1 0,9 1, 0,9 0,0 0,19 0,0 1,71 1, 0,0 0, 0,7,1,,00 19,,9 17,0 1,9,0,7,,17 1,,00,0 7,0,079,0,0,1 9,9 9, 1,01 H1 H H Geglüht und durch anschließende Arbeitsgänge, z.b. Recken oder Richten, geringfügig kaltverfestigt (weniger als H) Kaltverfestigt und rückgeglüht 1/ hart Kaltverfestigt und rückgeglüht 1/ hart 0,70 0, 1,09,1,07 0,0 0,0 1,,1,9 0, 0, 1,717,7,00 7,00,,, 0,70 7,0,1 9, 9,7 7,,00 0,0 1,, 9,9 H Kaltverfestigt und rückgeglüht / hart 1,00 0,7, 7,00,17,0,71 1,1 0,9,7 H Kaltverfestigt und rückgeglüht / hart (voll durchgehärtet) 1, 0,,,7 7,7 9,00, 171,0 7,17 00,1 H H H H Kaltverfestigt und stabilisiert 1/ hart Kaltverfestigt und stabilisiert 1/ hart Kaltverfestigt und stabilisiert / hart Kaltverfestigt und stabilisiert / hart (voll durchgehärtet) 1,0 1,,0,0,9 1,0 1,7,,,1 1,0 1,9,1 1,7 1,9 9,0 70, 191, 1,99 7,0,00 7,00, 700,0 17,79,00 9,9,0 7, 77, T Lösungsgeglüht, kaltumgeformt und kaltausgelagert 1,0 1,7,79 1,7 1,0 1,00,00 0,0 1.00,17 9, T9 T T T7 Lösungsgeglüht und einen bestiten Grad kaltumgeformt zur Erzielung der festgelegten mechanischen Eigenschaften; das Kaltumformen kann vor oder nach dem Kaltauslagern erfolgen Lösungsgeglüht und kaltausgelagert Lösungsgeglüht und warmausgelagert Lösungsgeglüht und überhärtet (warmausgelagert),00,,7,009,71,0, 1,7,7,1,00 7,0 19,07,00,0,0 9,1,9,777 7,0 1,00 1,,19 1.1,7 1.0,07 1,00 1,0 1, 1.7,1 1.,7 1,00 17, 7, 1.7,9 1.,09 T7 Lösungsgeglüht und überhärtet (warmausgelagert) zur Erzielung einer optimalen Beständigkeit gegen Spannungsrisskorrosion T T9 Lösungsgeglüht, kaltumgeformt und warmausgelagert Lösungsgeglüht, um einen bestiten Grad kaltumgeformt zur Erzielung der festgelegten mechanischen Eigenschaften und warmausgelagert Durchmessertoleranzen 1 Längenmaße T9 Lösungsgeglüht, warmausgelagert und kaltumgeformt * Zwischenzustände bzw. Zustände außerhalb der Norm sind auf Anfrage möglich Maßeinheit inch foot yard cm m 1 inch 1 0,0 0,07,, 0,0 1 foot 1 1 0, 0, 0, 0,0 1 yard 1 91, 91, 0,91 Abmessung Fertigungstoleranz Draht/Stangen Ø in (+/-) < 0,0 0,0 (nur Runddrähte) > 0,0-1,00 0,01 (nur Runddrähte) > 1,00 -,00 0,00 >,00 -,00 0,00 >,00 -,00 0,00 Abmessung Fertigungstoleranz Draht/Stangen Ø in (+/-) >,00-7,00 0,00 > 7,00 -,00 0,00 >,00 -,00 0,00 >,00-1,00 0,0 > 1,00-1,00 0, ,09 0,00 0,00 1 0,1 0,001 1 cm 0,97 0,0 0,09 1 0,01 1 m 9,7,1 1,

5 Standardkonfektionierungen Spulentyp D1 D D L1 L Nettogewicht Norm kg-al Bezeichnung Weitere Verpackungsmöglichkeiten K , IEC--- K , IEC--- K ,0 IEC--- K 0 1, IEC--- K ,0 nicht genormt K 00 1,0 IEC--- K 00/ ,0 nicht genormt K 00/ ,0 IEC---1 D ,, EN 79 D ,0 nicht genormt D ,0 nicht genormt Ringverpackung mit und ohne Papierschutzwicklung Kronenstock ca. 00 kg Coilverpackung kg (konisch, zylindrisch oder Lage an Lage gespult, in verschiedenen Größen) Großspulen auf Gestellen Kistenverpackungen für lose Stangenware und für spezielle Exportaufträge Fässer ca. 0 kg Kundenspezifische und auf die Anwendung abgestite Verpackungsvarianten sind unsere Stärke. D , 91,0 EN 79 D 00/0 00 0, 7,0 EN 79 L1 L D 0 0 1, nicht genormt HS ,0 EN 79 Holz ,0 nicht genormt D D D1 HS ,0 EN 79 HD 1/1 1, 1,,, 0, nicht genormt HD 1/ 1, 9 0, nicht genormt D1 = Flanschdurchmesser D = Kerndurchmesser D = Bohrung L1 = Spulengesamtbreite L = Wickelbreite HD ,0 nicht genormt HD -N 1 0 9,0 nicht genormt AL ,0 nicht genormt AL ,0 nicht genormt GL ,0 97 GL , Notizen 19 Impressum: V.i.S.d.P.: Gutmann Aluminium Draht GmbH Fotografische Arbeiten: Daniel Duve, Nürnberg Weiteres Bildmaterial: Grafische Darstellung: Míchael Wolf, Gestaltung von Ausdruck, Gedruckt auf Recyclingpapier

Technische Informationen

Technische Informationen Technische Informationen 47 WERKSTOFFPRÜFBESCHEINIGUNGEN NACH DIN EN 10204 Art Deutsch Englisch Französisch Inhalt der Bescheinigung Bestätigung der Bescheinigung durch 2.1 Werksbescheinigung Declaration

Mehr

FORK STABILIZER GABELSTABILISATOR

FORK STABILIZER GABELSTABILISATOR MATERIAL PROPERTIES MATERIALEIGENSCHAFTEN FORK STABILIZER GABELSTABILISATOR for Harley-Davidson Fat Bob Art.-Nr. 201301 / 201302 / 201303 / 201304 CHEIRONS.COM en aw-2007 chemische zusammensetzung aluminium

Mehr

Aluminium. Kennwert DIN. Aluminium- Knetlegierungen. Al 99,99

Aluminium. Kennwert DIN. Aluminium- Knetlegierungen. Al 99,99 Kennwerte Kennwert Reinstaluminium Al 99,99 Aluminium- Knetlegierungen Dichte in g/cm³ 2,7 2,64 - (EN AW-5019) 2,85 (EN AW-2007) Thermischer Ausdehnungskoeffizient in 10-6 / K im Bereich 20 bis 100 C Elektrische

Mehr

Aluminium und Aluminiumlegierungen

Aluminium und Aluminiumlegierungen EN AW-7075 Chemische Zusammensetzung Wärmebehandlung: Weichglühen / Rekristallisationsglühen Glühtemperatur 380 C 420 C Aufheizzeit 2 3 Stunden Abkühlbedingungen 30 C/h bis 230 C + 3 5 Stunden Haltezeit,

Mehr

Aluminium MIG Drahtelektrode WIG-Schweißstäbe

Aluminium MIG Drahtelektrode WIG-Schweißstäbe Aluminium MIG Drahtelektrode WIG-Schweißstäbe Normbezeichnung: DIN 1732: SG-AlMg 3 Werkstoff Nr. 3.3536 AWS-Bezeichnung: ~ER 5754 EN ISO 18273 (2004) : AlMg3 Anwendungsbereich: Verbindungsschweißen von

Mehr

Schweißzusatzwerkstoffe und Lote

Schweißzusatzwerkstoffe und Lote Alu WIG-Schweißstäbe 1450 EN ISO (S Al 1450) Wst.-Nr. (3.0805) Eigenschaften und Anwendungsgebiete: Schweißstäbe und Drahtelektroden zum WIG- und MIG-Schweißen von Reinaluminium Kornverfeinerung im Schweißgut

Mehr

Kupfer & Kupferlegierungen CuZn33Pb1,5AlAs (OF 2279) EN Werkstoff Nr: CW626N

Kupfer & Kupferlegierungen CuZn33Pb1,5AlAs (OF 2279) EN Werkstoff Nr: CW626N KUPFER & KUPFERLEGIERUNGEN CuZn33Pb1,5AlAs (OF 2279) Seite 1 von 5 Alle Angaben ohne Gewähr 06/2013 Cu Zn Pb Sn Fe Mn Ni Al Si As Co Cr Sonstige min. 64,0 Rest 1,2 - - - - 0,8-0,02 - - - max. 66,0-1,7

Mehr

Produkteübersicht Alu-Platten

Produkteübersicht Alu-Platten Produkteübersicht Alu-Platten HABA-Produktebezeichnung G-AlMg3 gefräst G-Alu25 gefräst G-Alu25 gesägt McBasic Werkstoffnummer Gussplatte Gussplatte Gussplatte Gussplatte Bezeichnungen ähnlich EN AW-5754

Mehr

Kupfer & Kupferlegierungen CuZn35Pb1,5AlAs (OF 2273) EN Werkstoff Nr: CW625N

Kupfer & Kupferlegierungen CuZn35Pb1,5AlAs (OF 2273) EN Werkstoff Nr: CW625N KUPFER & KUPFERLEGIERUNGEN CuZn35Pb1,5AlAs (OF 2273) Seite 1 von 6 Alle Angaben ohne Gewähr 10/2015 Cu Zn Pb Sn Fe Mn Ni Al Si As Co Cr Sonstige min. 62,0 Rest 1,2 - - - - 0,5-0,02 - - - max. 64,0-1,6

Mehr

Kupfer & Kupferlegierungen CuNi2Si (OF 2400)

Kupfer & Kupferlegierungen CuNi2Si (OF 2400) KUPFER & KUPFERLEGIERUNGEN Seite 1 von 5 Alle Angaben ohne Gewähr 10/2013 Cu Zn Pb Sn Fe Mn Ni Al Si As Co Cr Sonstige min. Rest - - - - - 1,6-0,4 - - - - max. - - 0,02-0,2 0,1 2,5-0,8 - - - 0,3 Anwendungsmöglichkeiten

Mehr

Stangen Ringe Décolletage

Stangen Ringe Décolletage Stangen Ringe Décolletage meist kurzfristig sind lieferbar : Aluminium Messing, Bronze, Kupfer Automatenweichstahl Niro-Stahl VERKAUF Gianna Wienandts T : 071 272 23 55 F : 071 272 23 59 gianna.wienandts@durofer.ch

Mehr

Kupfer & Kupferlegierungen CuAl10Fe3Mn2 (OF 2231)

Kupfer & Kupferlegierungen CuAl10Fe3Mn2 (OF 2231) KUPFER & KUPFERLEGIERUNGEN Seite 1 von 6 09/2013 Cu Zn Pb Sn Fe Mn Ni Al Si As Co Cr Sonstige min. Rest - - - 2,0 1,5-9,0 - - - - - max. - 0.5 0.05 0,1 4,0 3,5 1,0 11,0 0,2 - - - 0,2 Anwendungsmöglichkeiten

Mehr

Reinaluminium DIN 1712 Aluminiumknetlegierungen DIN 1725

Reinaluminium DIN 1712 Aluminiumknetlegierungen DIN 1725 Aluminium-Lieferprogramm Reinaluminium DIN 1712 Aluminiumknetlegierungen DIN 1725 Kurzzeichen Werkstoffnummern Zusammensetzung in Gew.-% Hinweise aud Eigenschaften und Verwendung Al 99,5 3.0255 Al 99,5

Mehr

Schweißzusätze für Aluminium Welding filler metals for aluminium

Schweißzusätze für Aluminium Welding filler metals for aluminium Schweißzusätze für Aluminium Welding filler metals for aluminium voestalpine Böhler Welding www.voestalpine.com/welding Drahtelektroden und Schweißstäbe für Alum Bare electrodes and welding rods for alum

Mehr

Was ist? Aluminium - Einteilung der Legierungen. 2016 / Stefan Eugster thyssenkrupp Materials Schweiz

Was ist? Aluminium - Einteilung der Legierungen. 2016 / Stefan Eugster thyssenkrupp Materials Schweiz Was ist? Aluminium - Einteilung der Legierungen 2016 / Stefan Eugster Einteilung der Aluminium-Legierungen Gusslegierungen (AC, Aluminium Cast) Knetlegierungen (AW, Aluminium Wrought) Weiterverarbeitung

Mehr

MINDESTAUFLAGEN DER BESCHICHTUNGEN

MINDESTAUFLAGEN DER BESCHICHTUNGEN FEDERSTAHLDRAHT CHEMISCHE ZUSAMMENSETZUNG GEGENÜBERSTELLUNG CHEMISCHE ZUSAMMENSETZUNG Bezeichnung EN NORM Bezeichnung DIN Bezeichnung ASTM C Si Mn Cr V Cu max. Patentiertgezogener unlegierter Federstahldraht

Mehr

Aluminium-Rundstangen EN AW-6026

Aluminium-Rundstangen EN AW-6026 Information zu: Aluminium-Rundstangen EN AW-6026 Hervorragender Korrosionswidersstand Gute Spanbildung Eloxier und Hartcoatierfähig RoHS-Konform Abmessungsbereich: ø 10-200 mm; gezogen =< ø 60 mm; gepresst

Mehr

Schweißdraht. copyright

Schweißdraht. copyright Schweißdraht 1 Schweißdraht Sidergas 2 Schweißdraht Novofil 3 Schweißdraht Isaf 4 Schweißdraht Hyundai 5 mittellegierte Schweißdrähte 6 Hochlegierte Schweißdrähte und Hochlegierte Stäbe 7 Schweißstäbe

Mehr

Metalle für die Décolletageindustrie DAG. Automatenstähle. Buntmetalle. Leichtmetalle. Sondergüten Sara Jost. Unser Lieferporgramm für : Durofer AG

Metalle für die Décolletageindustrie DAG. Automatenstähle. Buntmetalle. Leichtmetalle. Sondergüten Sara Jost. Unser Lieferporgramm für : Durofer AG Unser Lieferporgramm für : Automatenstähle Fragen Sie uns an : Buntmetalle Leichtmetalle Sondergüten Sara Jost Marcel Brülisauer T 071-272-23 54 F 071-272 23 59 sara.jost@durofer.ch T 071-272-23 56 F 071-272

Mehr

Schweißen von Aluminiumwerkstoffen

Schweißen von Aluminiumwerkstoffen Schweißen von Aluminiumwerkstoffen Roland Latteier Wissenswerte Vergleich mit Stahl Vortragsgliederung Betriebliche Anforderungen Werkstoffbezeichnungen R. Latteier 2 Vortragsgliederung Erfahrung bei der

Mehr

2. Zusatzwerkstoffe für das Schweißen nicht rostender und hitzebeständiger Stähle

2. Zusatzwerkstoffe für das Schweißen nicht rostender und hitzebeständiger Stähle 2. Zusatzwerkstoffe für das Schweißen nicht rostender und hitzebeständiger Stähle 2 Zusatzwerkstoffe für das Schweißen nicht rostender und hitzebeständiger Stähle 2.1 Umhüllte Stabelektroden für das Schweißen

Mehr

ООО"МАШКОМПЛЕКТ" Перейти на сайт

ОООМАШКОМПЛЕКТ Перейти на сайт ООО"МАШКОМПЛЕКТ" Перейти на сайт www.bolt.msk.ru!23'4$4'54.%&! $68B3CC9D34!" :+; 98 +;?@9

Mehr

NE-METALLE NE-METALLE

NE-METALLE NE-METALLE NE-METALLE NE-METALLE Inhalt NE-METALLE Allgemeines Werkstoffübersicht... 3 Technische Daten... 4 Aluminium Bleche... 6 Lochbleche... 8 Warzenbleche... 8 Stangen Flachstangen... 9 Rundstangen... 11 Vierkantstangen...

Mehr

!23'454'64.%&! 576A3BBCD

!23'454'64.%&! 576A3BBCD !23'454'64.%&! 576A3BBCD48 +9 3-65 +:;3-6:5 0%33! Inhalt Seite Vorwort... 3 1 Anwendungsbereich... 4 2 Normative Verweisungen... 4 3 Maße... 4 4 Technische Lieferbedingungen... 8 5 Bezeichnung...

Mehr

LIEFERPROGRAMM HALBZEUGE

LIEFERPROGRAMM HALBZEUGE LIEFERPROGRAMM HALBZEUGE 3 INHALTSVERZEICHNIS Seite: 4 stellt sich und sein Lieferprogramm vor Seite: Seite: 6 9 10 12 13 14 15 20 21 26 28 +/ Normen EN / DIN 29 Kennfarben 33 34 36 37 38 39 40 41 42

Mehr

ein international tätiges Unternehmen

ein international tätiges Unternehmen JACQUET ein international tätiges Unternehmen Weltgrößter Konsument von Edelstahl Quarto Blechen ca. 450 Mitarbeiter 3 Niederlassungen in 20 Ländern / 22 Produktionsstandorte 7.500 Kunden in 60 Ländern

Mehr

Kurzbezeichnung. EN AC AlSi7Mg0,6LT6. Legierungszusammensetzung Gießverfahren. L Feinguss S Sandguss D Druckguss K Kokillenguss.

Kurzbezeichnung. EN AC AlSi7Mg0,6LT6. Legierungszusammensetzung Gießverfahren. L Feinguss S Sandguss D Druckguss K Kokillenguss. Kurzbezeichnung EN AC AlSi7Mg0,6LT6 EN - Euronorm AC - Al-Gusslegierung Legierungszusammensetzung Gießverfahren Zustand Werkstoff (Wärmebehandlung) Chem. Zusammensetzung Legierungsanteile Al Si 7 Mg 0,6

Mehr

b) in den Tabellen 1 bis 8 und Tabellen A.1 bis A.8 Suffixe (A), (B) und (C) in der Spalte Chemische Symbole wieder eingefügt;

b) in den Tabellen 1 bis 8 und Tabellen A.1 bis A.8 Suffixe (A), (B) und (C) in der Spalte Chemische Symbole wieder eingefügt; Nationales Vorwort Dieses Dokument (EN 573-3:2009) wurde von der Areitsgruppe 7 Bänder, Bleche Platten (Sekretariat: AFNOR, Frankreich) im Technischen Komitee CEN/TC 132 Aluminium Aluminiumlegierungen

Mehr

SCHUTZGASSCHWEISSEN VON ALUMINIUM. R. Lahnsteiner. Schweißen von Aluminium. R. Lahnsteiner

SCHUTZGASSCHWEISSEN VON ALUMINIUM. R. Lahnsteiner. Schweißen von Aluminium. R. Lahnsteiner SCHUTZGASSCHWEISSEN VON ALUMINIUM Wir können zum Mond fliegen und können Stahl schweißen, warum müssen wir uns dann mit Aluminium speziell beschäftigen? PHYS. EIGENSCHAFTEN Eigenschaften Einheit Al Fe

Mehr

Aluminiumlegierungen Strangpressprodukte und Schmiedestücke

Aluminiumlegierungen Strangpressprodukte und Schmiedestücke AI AI sind die Leichtmetalle mit den ausgewogensten Eigenschaften. Neben dem niedrigen spezifischen Gewicht bieten sie je nach Legierung: gute Korrosionsbeständigkeit mittlere bis hohe Festigkeit gute

Mehr

Edelstahl. Vortrag von Alexander Kracht

Edelstahl. Vortrag von Alexander Kracht Edelstahl Vortrag von Alexander Kracht Inhalt I. Historie II. Definition Edelstahl III. Gruppen IV. Die Chemie vom Edelstahl V. Verwendungsbeispiele VI. Quellen Historie 19. Jh. Entdeckung, dass die richtige

Mehr

C Si Mn P S Cr Ni N. min. - 1, ,0 19,0 - max. 0,2 2,5 2,0 0,045 0,015 26,0 22,0 0,11. C Si Mn P S Cr Ni. min. - 1, ,0 19,0

C Si Mn P S Cr Ni N. min. - 1, ,0 19,0 - max. 0,2 2,5 2,0 0,045 0,015 26,0 22,0 0,11. C Si Mn P S Cr Ni. min. - 1, ,0 19,0 NICHTROSTENDER AUSTENITISCHER STAHL CHEMISCHE ZUSAMMENSETZUNG (IN MASSEN-% NACH DIN EN 195) C Si Mn P S Cr Ni N min. - 1,5 - - - 24, 19, - max.,2 2,5 2,,45,15 26, 22,,11 CHEMISCHE ZUSAMMENSETZUNG (IN MASSEN-%

Mehr

Technische Information

Technische Information Technische Information Werkstoffdatenblatt Magnesium Mg KG Hochleistungswerkstoffe in Form und Funktion 2 Magnesium und Magnesium-Knetlegierungen sind der ideale Werkstoff für extrem leichte Bauteile.

Mehr

Alloy 15-5 PH UNS S15500

Alloy 15-5 PH UNS S15500 Aushärtbarer nichtrostender CrNiCu-Stahl für Bauteile, die hohe Korrosionsbeständigkeit und gute Festigkeitseigenschaften bei Temperaturen bis etwa 300 C aufweisen sollen. Enpar Sonderwerkstoffe GmbH Betriebsweg

Mehr

Technische Information

Technische Information Technische Information Werkstoffdatenblatt Titan Ti OTTO FUCHS KG Hochleistungswerkstoffe in Form und Funktion 2 OTTO FUCHS Titan und OTTO FUCHS Geschmiedete Titanwerkstoffe haben eine Reihe herausragender

Mehr

Vorratsliste ALUMINIUM 10/2011 Nr

Vorratsliste ALUMINIUM 10/2011 Nr Ingrid L. BLECHA Ges.m.b.H. IMPORT - EXPORT A-2620 NEUNKIRCHEN, Triftweg 102 Tel +43 2635 68097 Fax +43 2635 68096 e-mail office@blecha.at www.blecha.at Vorratsliste ALUMINIUM 10/2011 Nr 44 Rundrohre,

Mehr

8. Bezeichnung der Stähle DIN EN 10020: (Einteilung der Stähle)

8. Bezeichnung der Stähle DIN EN 10020: (Einteilung der Stähle) 8. Bezeichnung der Stähle DIN EN 10020: (Einteilung der Stähle) - Stähle sind Fe-C-Legierungen mit weniger als 2%C, Fe hat den größten %-Anteil in der Legierung, - Einteilung nach chem. Zusammensetzung

Mehr

X. Feuerverzinktes Feinblech. Lieferprogramm der EMW Coils Spaltband Zuschnitte

X. Feuerverzinktes Feinblech. Lieferprogramm der EMW Coils Spaltband Zuschnitte Nach DIN EN 10143; engere nach Absprache. Weiche Güten kontinuierlich schmelztauchveredeltes Band und Blech aus weichen Stählen zum Kaltumformen nach DIN EN 10346 : 2009 Mechanische Eigenschaften (quer)

Mehr

Typische Eigenschaften von Metallen

Typische Eigenschaften von Metallen Typische Eigenschaften von Metallen hohe elektrische Leitfähigkeit (nimmt mit steigender Temperatur ab) hohe Wärmeleitfähigkeit leichte Verformbarkeit metallischer Glanz Elektronengas-Modell eines Metalls

Mehr

ALUNOX ist Ihr Programm: Aluminium.

ALUNOX ist Ihr Programm: Aluminium. ALUNOX ist Ihr Programm: Das ALUNOX Programm zu Schweißzusätze Aluminium AX-EAlSi5 AX-EAlSi12 Massivdrähte/ WIG-Stäbe AX-1040 AX-1450 AX-4043 AX-4047 AX-5087 AX-5183 AX-5356 AX-5754 AX-4043 Spritzdraht

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D PL 19508 01 00

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D PL 19508 01 00 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D PL 19508 01 00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 01.09.2014 bis 31.08.2019 Ausstellungsdatum: 01.09.2014 Urkundeninhaber:

Mehr

Schweißen von Aluminiumwerkstoffen

Schweißen von Aluminiumwerkstoffen Schweißen von Aluminiumwerkstoffen Roland Latteier Roland Latteier 1 Wissenswertes Vergleich mit Stahl Vortragsgliederung Betriebliche Anforderungen Werkstoffbezeichnungen Roland Latteier 2 Vortragsgliederung

Mehr

1. Stahlbezeichnungen (gemäß EN ) Allgemeine Baustähle Vergütungsstähle Einsatzstähle Gusswerkstoffe

1. Stahlbezeichnungen (gemäß EN ) Allgemeine Baustähle Vergütungsstähle Einsatzstähle Gusswerkstoffe Werkstoffbezeichnungen: Übersicht 1. Stahlbezeichnungen (gemäß EN 100027-1) Unlegierte Stähle Legierte Stähle Niedriglegierte Stähle Hochlegierte Stähle 2. Verschiedene Werkstoffgruppen Allgemeine Baustähle

Mehr

Aluminium-Gusslegierungen

Aluminium-Gusslegierungen Die Angaben in dieser Liste erfolgen nach bestem Wissen. Ihre Anwendung in der Praxis unterliegt jedoch vielen Einflussgrößen außerhalb unserer Kontrolle, so dass wir hierfür keine Haftung übernehmen können.

Mehr

Band Draht Federwerkstoffe

Band Draht Federwerkstoffe Band Draht Federwerkstoffe Ihr direkter Draht zu unserem breiten Angebot an Rund und Flachmaterial führt über unsere langjähringen Mitarbeiter: Ihre Vorteile : Sara Jost T: 071-272-23 54 F: 071-272 23

Mehr

MIG-LÖTEN VON VERZINKTEN DÜNNBLECHEN UND PROFILEN

MIG-LÖTEN VON VERZINKTEN DÜNNBLECHEN UND PROFILEN Robert Lahnsteiner MIG WELD GmbH Deutschland Landau/Isar MERKMALE VON ELEKTROLYTISCH VERZINKTEN FEINBLECHEN Grundmaterialstärke 0,5-3mm lieferbar Lieferform: Tafeln oder Bänder Zinkschicht wird in µ (0,001mm)

Mehr

Wasserstoff. Helium. Bor. Kohlenstoff. Standort: Name: Ordnungszahl: Standort: Name: Ordnungszahl: 18. Gruppe. Standort: Ordnungszahl: Name:

Wasserstoff. Helium. Bor. Kohlenstoff. Standort: Name: Ordnungszahl: Standort: Name: Ordnungszahl: 18. Gruppe. Standort: Ordnungszahl: Name: H Wasserstoff 1 1. Gruppe 1. Periode He Helium 2 18. Gruppe 1. Periode B Bor 5 13. Gruppe C Kohlenstoff 6 14. Gruppe N Stickstoff 7 15. Gruppe O Sauerstoff 8 16. Gruppe Ne Neon 10 18. Gruppe Na Natrium

Mehr

Henryk Składaniec Vorstandvorsitzende - Direktor

Henryk Składaniec Vorstandvorsitzende - Direktor Odlewnia Metali Szopienice Sp. z o.o. (Die Gesellschaft Metallgießerei Szopienice mbh) mit Sitz in Katowice gründete man im Jahre 2001 infolge der Restrukturierung der Hütte der Nichteisenmetalle Szopienice,

Mehr

SBS Katalog 2010. Schweißbolzen-Systeme

SBS Katalog 2010. Schweißbolzen-Systeme SBS Katalog 2010 Schweißbolzen-Systeme Willkoen beim Kundenservice Servicetelefon: 0 23 73 / 89-1166 Telefax für Anfragen: 0 23 73 / 89-12 38 Telefax für Aufträge: 0 23 73 / 89-12 38 E-Mail: info@obo-be.de

Mehr

Periodensystem. Physik und Chemie. Sprachkompendium und einfache Regeln

Periodensystem. Physik und Chemie. Sprachkompendium und einfache Regeln Periodensystem Physik und Chemie Sprachkompendium und einfache Regeln 1 Begriffe Das (neutrale) Wasserstoffatom kann völlig durchgerechnet werden. Alle anderen Atome nicht; ein dermaßen komplexes System

Mehr

PRÄZISIONSPLATTEN GEWALZT ODER GEGOSSEN

PRÄZISIONSPLATTEN GEWALZT ODER GEGOSSEN PRÄZISIONSPLATTEN GEWALZT ODER GEGOSSEN ALCAN AEROSPACE, TRANSPORTATION AND INDUSTRY ALPLAN, UNIDAL, ALCA 5 Gewalzte oder gegossene Präzisionsplatten Präzision gepaart mit hoher Festigkeit, ausgezeichneter

Mehr

NE-Metalle. Mehr Service, mehr Werkstoffe, mehr Abmessungen! ThyssenKrupp Schulte

NE-Metalle. Mehr Service, mehr Werkstoffe, mehr Abmessungen! ThyssenKrupp Schulte NE-Metalle Mehr Service, mehr Werkstoffe, mehr Abmessungen! ThyssenKrupp Schulte Wenn s um NE-Metalle geht, dann können Sie sich auf uns verlassen! Wir haben unser Leistungsspektrum bei NE-Metallen noch

Mehr

Montageschiene 47x37 Art.-Nr *

Montageschiene 47x37 Art.-Nr * Montageschiene 47x37 Art.-Nr. 0865 747* Bezeichnung nach DIN EN 573-3 : EN-AW-6063 T6 / EN-AW-AlMg0,7Si Mechanische Eigenschaften für EN AW-6063 T6 Profilwanddicke (3 mm < e < 25 mm) nach EN 755-2 Zugfestigkeit

Mehr

Material Datenblatt. EOS StainlessSteel 316L. Beschreibung

Material Datenblatt. EOS StainlessSteel 316L. Beschreibung ist eine korrosionsresistente, auf Eisen basierende Legierung, die speziell für die Verarbeitung auf der EOSINT M280 optimiert wurde. Dieses Dokument enthält Informationen und Daten für den Bau von Teilen

Mehr

Entsäuern und Entgiften mit Body Detox neueste wissenschaftliche Erkenntnisse

Entsäuern und Entgiften mit Body Detox neueste wissenschaftliche Erkenntnisse Entsäuern und Entgiften mit Body Detox neueste wissenschaftliche Erkenntnisse Dr.Dr.med. Rainer Zierer Diplom Bio-Chemiker, Betriebsarzt und praktischer Arzt, München Physiko-chemische Schwermetallprovokation

Mehr

ALUMINIUM - Lieferprogramm

ALUMINIUM - Lieferprogramm ALUMINIUM - Lieferprogramm NE- Normalien Flach und Rundmaterial, Sechskantstäbe Bleche, Strukturbleche, Blechzuschnitte nach Wunsch Rund, Vierkant und Flachkantrohr, T-Profile, U-Profile, Z-Profile und

Mehr

Materialdatenblatt. EOS Aluminium AlSi10Mg. Beschreibung

Materialdatenblatt. EOS Aluminium AlSi10Mg. Beschreibung EOS Aluminium AlSi10Mg EOS Aluminium AlSi10Mg ist eine Aluminiumlegierung in feiner Pulverform, die speziell für die Verarbeitung in EOSINT M-Systemen optimiert wurde. Dieses Dokument bietet Informationen

Mehr

Kraftfahrzeug- und Grossmotor-Anwendungen. Kolbenringe und Kolbenringelemente Gusswerkstoffe

Kraftfahrzeug- und Grossmotor-Anwendungen. Kolbenringe und Kolbenringelemente Gusswerkstoffe Kraftfahrzeug- und Grossmotor-nwendungen usgabedatum: 03.01 und lemente Gusswerkstoffe Bezeichnung Referenz Materialqualität Härte KS MED E DIN GOE 12 K 1 47 210 6621-3 unlegiertes, unvergütetes Gusseisen

Mehr

Stahlrohre, nahtlos, warm gefertigt für Kugellagefertigung nach GOST 800-78

Stahlrohre, nahtlos, warm gefertigt für Kugellagefertigung nach GOST 800-78 Stahlrohre, nahtlos, warm gefertigt für Kugellagefertigung nach GOST 800-78 Chemische Zusammensetzung Мassenanteil der Elemente, % S P Ni Cu C Mn Si Cr max. ШХ15 0,95-1,05 0,20-0,40 0,17-0,37 1,30-1,65

Mehr

Tenaris produziert ein umfangreiches Sortiment an Stahlsorten und Gütegraden für traditionelle und spezifische Anwendungsgebiete.

Tenaris produziert ein umfangreiches Sortiment an Stahlsorten und Gütegraden für traditionelle und spezifische Anwendungsgebiete. Nahtlose warmgewalzte Stahlrohre für den Maschinenbau. Die warmgewalzte nahtlosen Stahlrohre werden als Drehteile und Konstruktionsrohre im Maschinenbau eingesetzt. Sie werden gemäß der Norm EN 10297-1

Mehr

Thermomechanisch gewalzte Feinkornstähle. Technische Lieferbedingungen für Grobbleche. voestalpine Grobblech GmbH www.voestalpine.

Thermomechanisch gewalzte Feinkornstähle. Technische Lieferbedingungen für Grobbleche. voestalpine Grobblech GmbH www.voestalpine. Thermomechanisch gewalzte Feinkornstähle Technische Lieferbedingungen für Grobbleche voestalpine Grobblech GmbH www.voestalpine.com/grobblech Thermomechanisch gewalzte Feinkornstähle alform Stahlsorten

Mehr

Eff 1 Gewindebohrer. JULI 5+1 Aktion

Eff 1 Gewindebohrer. JULI 5+1 Aktion Eff bohrer Eine Lösung für höchste Ansprüche! Hervorragende Qualität - este Ergebnisse Eff ist eine neue Linie im roduktsortiment, in der besonders hochwertige remium-werkzeuge angeboten werden. Ihre Vorteile

Mehr

Schweißzusätze Aluminium und Magnesium

Schweißzusätze Aluminium und Magnesium Schweißzusätze Aluminium und Magnesium Schweißzusätze Ideen sind Impulse zu unbegrenzten Möglichkeiten. Elisental, 1919 gegründet und bis heute ein konzernunab hängiges Unternehmen, hat sich schon sehr

Mehr

1) S56I : einseitig Corona-behandelte Folie (Innenseite gewickelt) 2) S56O : einseitig Corona-behandelte Folie (Außenseite gewickelt)

1) S56I : einseitig Corona-behandelte Folie (Innenseite gewickelt) 2) S56O : einseitig Corona-behandelte Folie (Außenseite gewickelt) SARAFIL Transparent S56 ist eine Polyesterfolie, bestimmt für die Erhöhung der Haftung von wasserverdünnbaren und lösemittelhaltigen Druckfarben und Schichten. Die chemisch behandelte Oberfläche weist

Mehr

Produkteübersicht Stahl-Platten

Produkteübersicht Stahl-Platten Produkteübersicht Stahl-Platten HABA-Produktebezeichnung K52 (Konstrukta 52) Planstahl EC80 Werkstoffnummer 1.0577 1.0577 1.7131 Stahl-Art Edelbaustahl Edelbaustahl Einsatzstahl DIN/EN-Bezeichnung S355J2+N

Mehr

Lagerliste. NE-Metallhalbzeuge. Kompetenz seit über 120 Jahren

Lagerliste. NE-Metallhalbzeuge. Kompetenz seit über 120 Jahren Lagerliste NE-Metallhalbzeuge Kompetenz seit über 120 Jahren Messingband CuZn37 weich, F30 0,15 1,275 0,20 1,700 0,25 2,125 0,30 2,550 0,35 2,975 0,40 3,400 0,45 3,825 0,50 4,250 0,60 5,100 0,70 5,950

Mehr

Titanlegierungen Freiform- und Gesenkschmiedestücke

Titanlegierungen Freiform- und Gesenkschmiedestücke Mechanische Eigenschaften bei Raumtemperatur Physikalische Eigenschaften Werkstoffkurzzeichen Legierungstyp Wärmebehandlung Wärmebehandlungsdicke d [mm] R po2 [MPa] R m [MPa] A 5 [%] Z [%] Dichte [g/cm

Mehr

Aluminium (Batterie) Leitungen

Aluminium (Batterie) Leitungen www.leoni-automotive-cables.com Business Unit Automotive Standard Cables Aluminium (Batterie) Leitungen Maximum performance minimum weight. Vorteile von Aluminium Aluminium 99.7 % / Aluminiumlegierung

Mehr

kurzzeichen benennung seite AF Aluminiumflansche blank 4 AF-B Aluminiumflansche beschichtet 4 LF-G Lose Flansche gepreßt 5 FG Gewindeflansche 5

kurzzeichen benennung seite AF Aluminiumflansche blank 4 AF-B Aluminiumflansche beschichtet 4 LF-G Lose Flansche gepreßt 5 FG Gewindeflansche 5 Flansche Lose Flansche Alu Lose Flansche Edelstahl gepreßt Lose Flansche gedreht Gewindeflansche Vorschweissflansche Glatte Flansche gedreht Blindflansche Dichtungen für Flanschverbindungen 02.10 inhalt

Mehr

Aluminium. Eisen. Gold. Lithium. Platin. Neodym

Aluminium. Eisen. Gold. Lithium. Platin. Neodym Fe Eisen Al Aluminium Li Lithium Au Gold Pt Platin Nd Neodym Zn Zink Sn Zinn Ni Nickel Cr Chrom Mo Molybdän V Vanadium Co Cobalt In Indium Ta Tantal Mg Magnesium Ti Titan Os Osmium Pb Blei Ag Silber

Mehr

MIG-LÖTEN VON VERZINKTEN DÜNNBLECHEN UND PROFILEN. Robert Lahnsteiner MIG WELD GmbH International Landau/Isar

MIG-LÖTEN VON VERZINKTEN DÜNNBLECHEN UND PROFILEN. Robert Lahnsteiner MIG WELD GmbH International Landau/Isar MIG-LÖTEN VON VERZINKTEN DÜNNBLECHEN UND PROFILEN Robert Lahnsteiner MIG WELD GmbH International Landau/Isar ZUSÄTZE CuSi3Mn1 (2.1461) CuAl8 (2.0921) (CuSn1) (2.1006) (CuSn6P) (2.1022) ISO 24373-S Cu 6560

Mehr

DRÄHTE KORROSIONSBESTÄNDIGE LEGIERUNGEN EINSCHMELZ- UND AUSDEHNUNGSWERKSTOFFE

DRÄHTE KORROSIONSBESTÄNDIGE LEGIERUNGEN EINSCHMELZ- UND AUSDEHNUNGSWERKSTOFFE KORROSIONSBESTÄNDIGE LEGIERUNGEN EINSCHMELZ UND AUSDEHNUNGSWERKSTOFFE SCHWEISSZUSATZWERKSTOFFE WERKSTOFFE FÜR LICHTINDUSTRIE ZÜNDKERZENLEGIERUNGEN OPTIK DRAHT INHALT IGSDilaton55 IGSFerrochronin 690 Niobstabilisierter

Mehr

Descriptor headline. formenbau aluminium Legierungen Weldural & Hokotol

Descriptor headline. formenbau aluminium Legierungen Weldural & Hokotol Descriptor headline formenbau aluminium Legierungen Weldural & Hokotol weldural anwendungsbereiche Blas- und Spritzgussformen für die kunststoffverarbeitende Industrie Formen und hochtemperaturbeanspruchte

Mehr

ALU-UMMANTELUNGSSYSTEM FÜR DEN PROFESSIONELLEN EINSATZ

ALU-UMMANTELUNGSSYSTEM FÜR DEN PROFESSIONELLEN EINSATZ ALU-UMMANTELUNGSSYSTEM FÜR DEN PROFESSIONELLEN EINSATZ Powered by TCPDF (www.tcpdf.org) Nichtbrennbar Hohe Salzwasserfestigkeit Einfache Montage Kostensparend Rein-Aluminium (AL 99,5) Alu-Stucco oder Grobkornprägung

Mehr

VdTÜV-Kennblatt für Schweißzusätze

VdTÜV-Kennblatt für Schweißzusätze IND 100 Gurgaon-Haryana / Indien Stabelektrode Super Optimal 60 EN ISO 60-A - E 8 0 R 1 Durchmesserbereich:,0 bis,0 mm 1 Hilfsstoffe: ----- 1.00 0.1 U Gruppe 1.1 U Gruppe 1. 16 Die Werkstoffeinteilung

Mehr

HOCHFESTER MARTENSITAUSHÄRTBARER STAHL

HOCHFESTER MARTENSITAUSHÄRTBARER STAHL HOCHFESTER MARTENSITAUSHÄRTBARER STAHL Qualitativer Vergleich der wichtigsten Eigenschaftsmerkmale Die Tabelle soll einen Anhalt für die Auswahl von Stählen bieten. Sie kann jedoch die unterschiedlichen

Mehr

Messing Bezeichnungen. Neusilber Bezeichnungen

Messing Bezeichnungen. Neusilber Bezeichnungen 04174/590 0 04174/590 100 MESSING Messing Bezeichnungen Bezeichnung EN Legierung EN Werkstoff Nuer EN CW508L CuZn37 (Ms63) 2.0321 EN CW612N CuZn39Pb2 (Ms58) 2.0380 EN CW614N CuZn39Pb3 (Ms58) 2.0401 EN

Mehr

ALBROMET 200 ist gut zu bearbeiten, bei umfangreicher Zerspanung empfehlen wir Hartmetallwerkzeuge; gut schweißbar.

ALBROMET 200 ist gut zu bearbeiten, bei umfangreicher Zerspanung empfehlen wir Hartmetallwerkzeuge; gut schweißbar. ALBROMET 200 Zähharter Werkstoff mit hoher Festigkeit und guter Verschleißbeständigkeit, sehr guten Gleiteigenschaften, korrosionsbeständig. Lagerbuchsen, Führungen, Zahnräder und Schneckenräder, Spindelmuttern,

Mehr

EMV ALVACOAT 250. Datenblatt EMV Seite 1 von 6 Änderungen vorbehalten. Rev. Index 02

EMV ALVACOAT 250. Datenblatt EMV Seite 1 von 6 Änderungen vorbehalten. Rev. Index 02 EMV ALVACOAT 250 Datenblatt EMV Seite 1 von 6 Änderungen vorbehalten. Rev. Index 02 LEISTUNGEN Wenn es um das Thema EMV und den Schutz Ihrer Elektronik vor Störeinflüssen von außen sowie eigener, erhöhter

Mehr

Merkmale der Kugelgelenke

Merkmale der Kugelgelenke Aufbau und Merkmale Abb.1 Aufbau des Kugelgelenks BL Das Kugelgelenk besteht aus einer hochgenauen Wälzlagerkugel aus Stahl, die im Druckgussverfahren mit dem Gehäusematerial umgossen wird. Anschließend

Mehr

Integration von Schülerinnen und Schülern mit einer Sehschädigung an Regelschulen. Didaktikpool

Integration von Schülerinnen und Schülern mit einer Sehschädigung an Regelschulen. Didaktikpool Integration von Schülerinnen und Schülern mit einer Sehschädigung an Regelschulen Didaktikpool Periodensystem der Elemente für blinde und hochgradig sehgeschädigte Laptop-Benutzer Reinhard Apelt 2008 Technische

Mehr

C Si Mn P S Cr Ni Mo Ti. min. - - - - - 16,5 10,5 2,0 5xC. max. 0,08 1,0 2,0 0,045 0,03 18,5 13,5 2,5 0,7. C Si Mn P S Cr Ni Mo Ti N

C Si Mn P S Cr Ni Mo Ti. min. - - - - - 16,5 10,5 2,0 5xC. max. 0,08 1,0 2,0 0,045 0,03 18,5 13,5 2,5 0,7. C Si Mn P S Cr Ni Mo Ti N NICHTROSTENDER AUSTENITISCHER STAHL CHEMISCHE ZUSAMMENSETZUNG (IN MASSEN-% NACH DIN EN 10088-3) C Si Mn P S Cr Ni Mo Ti min. - - - - - 16,5 10,5 2,0 5xC max. 0,08 1,0 2,0 0,045 0,03 18,5 13,5 2,5 0,7 CHEMISCHE

Mehr

1.11 Welcher Stoff ist es?

1.11 Welcher Stoff ist es? L *** 1.11 Welcher Stoff ist es? Didaktisch-methodische Hinweise Im Arbeitsblatt wird der Versuch des Lösens von vier verschiedenen Salzen in Wasser in einem Labor beschrieben. Aus Zahlenangaben müssen

Mehr

Information Werkstoffbeschreibung

Information Werkstoffbeschreibung Einsatzstahl Werkstoff-Nr. 1.0401 DIN-Bezeichnung C 15 (Richtwerte in %) 0,15 0,25 0,45 Bau- und Maschinenteile wie Hebel, Gelenke, Buchsen, Zapfen, Spindeln, Messwerkzeuge, Aufnahmeplatten und ähnliche

Mehr

Stahl. Rundstahl DIN 1013 (8-200 mm Durchmesser) Euronorm a = mm. a a. Vierkantstahl DIN 1014 (8-120 mm Seitenlänge) Euronorm 59-78

Stahl. Rundstahl DIN 1013 (8-200 mm Durchmesser) Euronorm a = mm. a a. Vierkantstahl DIN 1014 (8-120 mm Seitenlänge) Euronorm 59-78 Stahl Rundstahl DIN 1013 (8-200 Durchmesser) Euronorm 60-77 a = Gewicht Reihe kg/m 6 0,222 8 0,395 10 0,617 12 0,888 14 1,210 16 1,580 18 2,000 20 2,470 Vierkantstahl DIN 1014 (8-120 Seitenlänge) Euronorm

Mehr

Legierungen und Hinweise zur Bestellung, Angebot und Oberflächenvorbehandlung

Legierungen und Hinweise zur Bestellung, Angebot und Oberflächenvorbehandlung MERKBLATT Aluminiumerzeugnisse im Bauwesen GSB AL 01/2007 Legierungen und Hinweise zur Bestellung, Angebot und Oberflächenvorbehandlung Inhalt 1 Bestellung und Angebot 2 2 Einflussgrößen auf die Oberflächenbehandlung

Mehr

Besonderheiten beim Schweißen von Mischverbindungen

Besonderheiten beim Schweißen von Mischverbindungen Besonderheiten beim Schweißen von Mischverbindungen G. Weilnhammer SLV München Niederlassung der GSI mbh Schweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt München - Niederlassung der GSI mbh 1 - unlegiert mit

Mehr

Blankstahl Edelstahl Rostfrei Bänder Coils Zuschnitte Feinbleche Walzstahl Rohre Lochbleche Aluminium Kolbenstangen Zylinderrohre ALUMINIUM

Blankstahl Edelstahl Rostfrei Bänder Coils Zuschnitte Feinbleche Walzstahl Rohre Lochbleche Aluminium Kolbenstangen Zylinderrohre ALUMINIUM Blankstahl Edelstahl Rostfrei Bänder Coils Zuschnitte Feinbleche Walzstahl Rohre Lochbleche Aluminium Kolbenstangen Zylinderrohre ALUMINIUM GUT IN FORM ALUMINIUM FÜR ALLE ANWENDUNGSBEREICHE Fullservice

Mehr

thermal solutions HocHberippte rohre Ge WA-H, Ge WA-Hb

thermal solutions HocHberippte rohre Ge WA-H, Ge WA-Hb thermal solutions Hochberippte Rohre GEWA-H, GEWA-HB Hochberippte rohre GEWA-H, GEWA-HB Anwendungen Wieland-GEWA-H und -HB Rohre sind hochberippte Rohre aus Aluminiumlegierungen oder Kupfer und Kupferlegierungen.

Mehr

C Si Mn P S Cr Ni N. min ,5 8,0 - max. 0,03 1,0 2,0 0,045 0,03 19,5 10,5 0,1. C Si Mn P S Cr Ni. min ,0 8,0

C Si Mn P S Cr Ni N. min ,5 8,0 - max. 0,03 1,0 2,0 0,045 0,03 19,5 10,5 0,1. C Si Mn P S Cr Ni. min ,0 8,0 NICHTROSTENDER AUSTENITISCHER STAHL CHEMISCHE ZUSAMMENSETZUNG (IN MASSEN-% NACH DIN EN 10088-3) C Si Mn P S Cr Ni N min. - - - - - 17,5 8,0 - max. 0,03 1,0 2,0 0,045 0,03 19,5 10,5 0,1 CHEMISCHE ZUSAMMENSETZUNG

Mehr

Aluminium-Rundbolzen. Speedline Aluminium GmbH Schlins Illwinkel 2 A-6824 Schlins Tel.: / Fax: /

Aluminium-Rundbolzen. Speedline Aluminium GmbH Schlins Illwinkel 2 A-6824 Schlins Tel.: / Fax: / 1. Stoff-/ Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Bezeichnung des Produktes: Aluminium-Legierungen in Form von Aluminium-Rundbolzen Hersteller: Speedline Aluminium GmbH Schlins Illwinkel 2 A-6824 Schlins

Mehr

ALUMINIUM BLECHE 96 SHATES 99

ALUMINIUM BLECHE 96 SHATES 99 94 95 LECHE 96 SHATES 99 ALUMINIUM PLATTEN 100 PLATTENZUSCHNITTE 102 STRUKTURLECHE 104 LOCHLECHE 105 OERFLÄCHE 106 COILS 108 LECHZUSCHNITTE MIT PRÄZISION 108 SCHUTZFOLIEN 109 STANDARDPROFILE 110 STANGEN

Mehr

C Si Mn P S Cr Ni. min. 0, ,0 1,5. max. 0,22 1,0 1,5 0,04 0,03 17,0 2,5. C Si Mn P S Cr Ni. min ,0 1,25

C Si Mn P S Cr Ni. min. 0, ,0 1,5. max. 0,22 1,0 1,5 0,04 0,03 17,0 2,5. C Si Mn P S Cr Ni. min ,0 1,25 NICHTROSTENDER MARTENSITISCHER STAHL CHEMISCHE ZUSAMMENSETZUNG (IN MASSEN-% NACH DIN EN 88-3) C Si Mn P S Cr Ni min.,2 - - - - 5,,5 max.,22,,5,4,3 7, 2,5 CHEMISCHE ZUSAMMENSETZUNG (IN MASSEN-% NACH ASTM

Mehr

UGINOX 17-4 MN. Nichtrostender austenitischer Stahl mit wenig Nickel. Europäische Bezeichnung X9CrMnNiCu (1)

UGINOX 17-4 MN. Nichtrostender austenitischer Stahl mit wenig Nickel. Europäische Bezeichnung X9CrMnNiCu (1) 17-4 MN Nichtrostender austenitischer Stahl mit wenig Nickel Europäische Bezeichnung X9CrMnNiCu17-8-5-2 1.4618 (1) Amerikanische Bezeichnung AISI 21 (2) (1) Werkstoff bei VDEh angemeldet aber noch nicht

Mehr

PVDF / E-CTFE. Lösungen in Kunststoff

PVDF / E-CTFE. Lösungen in Kunststoff PVDF / E-CTFE Lösungen in Kunststoff PVDF (Polyvinylidenfluorid) Polyvinylidenfluorid verfügt über eine höhere Steifigkeit und Druckbeständigkeit als das artverwandte PTFE. Gleitverhalten und elektrisches

Mehr

VIOSIL SQ FUSED SILICA (SYNTHETISCHES QUARZGLAS)

VIOSIL SQ FUSED SILICA (SYNTHETISCHES QUARZGLAS) VIOSIL SQ FUSED SILICA (SYNTHETISCHES QUARZGLAS) Beschreibung VIOSIL SQ wird von ShinEtsu in Japan hergestellt. Es ist ein sehr klares (transparentes) und reines synthetisches Quarzglas. Es besitzt, da

Mehr

Pyrometrie, Laborkeramik, Ofenbau

Pyrometrie, Laborkeramik, Ofenbau Pyrometrie, Laborkeramik, Ofenbau Schunk Ingenieurkeramik Vorteile Hohe Maßgenauigkeit Chemische Beständigkeit Hohe Temperaturbeständigkeit Inhaltsverzeichnis Sehr gute Temperaturwechselbeständigkeit Hohe

Mehr

Rostfreie Stähle Federstähle Sonderwerkstoffe Pulverstahl. - weitere Güten und Abmessungen auf Anfrage

Rostfreie Stähle Federstähle Sonderwerkstoffe Pulverstahl. - weitere Güten und Abmessungen auf Anfrage Öller Stahl Werkzeugstahl Werkzeugstahl WN 1.1730 C 45 W WN 1.2067 100 Cr 6 WN 1.2080 X 210 Cr 12 WN 1.2085 X 33 CrS 16 WN 1.2083 X 42 Cr 13 WN 1.2162 21 MnCr 5 WN 1.2311 40 CrMnMo 7 WN 1.2312 40 CrMnMoS

Mehr

!!! Du darfst eine Teilaufgabe von Nr. 2 und zwei der Teilaufgaben von Nr 4 streichen!!!

!!! Du darfst eine Teilaufgabe von Nr. 2 und zwei der Teilaufgaben von Nr 4 streichen!!! 1 Klassenarbeit Chemie 1/5 A TIPP alle Rechenaufgaben mit Einheit, Ergebnis und Antwortsatz! In der Tabelle links stehende Elemente haben eher die maximale Wertigkeit! In der Tabelle rechts stehende Elemente

Mehr

Acidur WERKSTOFFDATENBLATT X8CrNiS NICHTROSTENDER AUSTENITISCHER STAHL CHEMISCHE ZUSAMMENSETZUNG (IN MASSEN-% NACH DIN EN )

Acidur WERKSTOFFDATENBLATT X8CrNiS NICHTROSTENDER AUSTENITISCHER STAHL CHEMISCHE ZUSAMMENSETZUNG (IN MASSEN-% NACH DIN EN ) NICHTROSTENDER AUSTENITISCHER STAHL CHEMISCHE ZUSAMMENSETZUNG (IN MASSEN-% NACH DIN EN 10088-3) C Si Mn P S Cr Ni N Cu min. - - - - 0,15 17,0 8,0 - - max. 0,1 1,0 2,0 0,045 0,35 19,0 10,0 0,1 1,0 Kundenspezifische

Mehr