C Die Schweiz an der Expo Real 2012

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "C2.320. Die Schweiz an der Expo Real 2012"

Transkript

1 C2.320 Die Schweiz an der Expo Real

2 2 Editorial Inhaltsverzeichnis 3 Dr. Roman H. Bolliger Swiss Circle Swiss Circle ist die internationale Plattform für Schweizer Standorte und Immobilien You can t a handshake! Dieser Leitsatz des Swiss Circle hat nach wie vor Gültigkeit, obwohl unser Kommunikationsverhalten in den letzten Jahren auf den Kopf gestellt wurde. s, SMS, MMS, Facebook, Twitter und Co. scheinen die Welt zu regieren. Und trotzdem steht noch immer der Mensch im Mittelpunkt. Dies gilt in besonderem Masse bei so komplexen Geschäftsbeziehungen wie in der Immobilien- und Standortbranche. Dass es auch in der heutigen Zeit für gute Geschäfte noch einen Händedruck braucht, ist beruhigend. Wohl deshalb präsentieren sich immer mehr Aussteller auf dem Schweizer Stand. Dieses Jahr sind es nicht weniger als 41 Aussteller auf 280 m 2 Standfläche, womit wir an der diesjährigen EXPO REAL zwei neue Rekorde markieren können! Wir wünschen Ihnen erfolgreiche «Handshakes» auf dem Swiss Circle-Stand. Inhaltsverzeichnis Standteilnehmer Tätigkeiten 5 Standteilnehmer Portraits 6 immobilien-termine.ch 26 Werden Sie Swiss Circle Member! 31 Schweizer Immobilienrecht aktuell 33 Swiss Visit 39 The Circle 37 Swiss Circle Communications 41 Kontaktformular 47 Agenda 2012/ Swiss Circle Events AG Spitalstrasse 190 CH-8623 Wetzikon Tel. +41 (0) You can t a handshake Inserentenverzeichnis Credit Suisse AG Steiner AG Innovation Solar AG Orgnet Immobilien AG acasa Real Estate Marketing Bürgi Nägeli Rechtsanwälte Losinger Marazzi AG The Circle at Zürich Airport HOCHTIEF Development Schweiz AG Immobilien Business Verlags AG HRS Real Estate AG Immoveris Properties AG upc cablecom Tax Partner AG Neue Zürcher Zeitung «Equity»

3 4 Swiss Circle Standteilnehmer 5 Immobilien besitzen, ohne Eigentümer zu sein: eine Strategie mit Weitsicht. Erfahren Sie mehr über Immobilienanlageprodukte der Credit Suisse Immer mehr private und auch institutionelle Anleger setzen auf die Vorzüge von indirekten Immobilienanlagen. Die schlagenden Argumente: in der Regel höhere Rendite als direkte Immobilienanlagen, kein Immobilienverwaltungsaufwand, optimale Diversifikation, handelbare Anteilscheine oder Aktien und minimale Transaktionskosten. Interessiert? Das Real Estate Asset Management der Credit Suisse ist mit erfolgreichen Anlageprodukten, 1500 Liegenschaften und einem Volumen von knapp 29 Mrd. Franken Ihr erfahrener und verlässlicher Investmentpartner. Mehr zum Thema erfahren Sie unter Telefon +41 (0) * oder * Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass Gespräche auf unseren Linien aufgezeichnet werden. Bei Ihrem Anruf gehen wir davon aus, dass Sie mit dieser Geschäftspraxis einverstanden sind. Bitte verlangen Sie vor einem Anlageentscheid die vollständigen Produkteinformationen. Dieses Dokument wurde von der Credit Suisse AG und/oder mit ihr verbundenen Unternehmen (nachfolgend «CS») mit grösster Sorgfalt und nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Die CS gibt jedoch keine Gewähr hinsichtlich dessen Inhalt und Vollständigkeit und lehnt jede Haftung für Verluste ab, die sich aus der Verwendung dieser Informationen ergeben. Die in diesem Dokument geäusserten Meinungen sind diejenigen der CS zum Zeitpunkt der Redaktion und können jederzeit und ohne Mitteilung ändern. Ist nichts anderes vermerkt, sind alle Zahlen ungeprüft. Das Dokument dient ausschliesslich Informationszwecken und der Nutzung durch den Empfänger. Es stellt weder ein Angebot, noch eine Empfehlung zum Erwerb oder Verkauf von Finanzinstrumenten oder Bankdienstleistungen dar und entbindet den Empfänger nicht von seiner eigenen Beurteilung. Insbesondere ist dem Empfänger empfohlen, allenfalls unter Beizug eines Beraters, die Informationen in Bezug auf die Vereinbarkeit mit seinen eigenen Verhältnissen, auf juristische, regulatorische, steuerliche, u.a. Konsequenzen zu prüfen. Standteilnehmer acasa Real Estate Marketing ARCON AG ARCO Real Estate Development SA Baker & McKenzie Zurich baumag generalbau ag BERN Wirtschaftsraum Bürgi Nägeli Rechtsanwälte Colliers International Zürich AG Credit Suisse AG CMS von Erlach Henrici AG Cristuzzi Immobilien-Treuhand AG Flughafen Zürich AG The Circle at Zürich Airport Halter Unternehmungen HOCHTIEF Development Schweiz AG HRS Real Estate AG HRS International Ltd Immobilien Business Verlags AG immopac ag Immoveris Properties AG Innovation Solar AG Jones Lang LaSalle AG Kuoni Mueller & Partner Investment AG Kunstmieten Losinger Marazzi AG markimo gmbh MIBAG Property + Facility Management AG Mobimo Verwaltungs AG Move Consultants AG Neue Zürcher Zeitung «Equity» Orgnet Immobilien AG Privera AG Retailpartners AG SBB Immobilien smeyers SPG Intercity Steiner AG Swiss Circle AG Wincasa Real Estate Investment Wirz Tanner Immobilien AG Zofingenregio Marketing Tätigkeiten Entwickler Generalunternehmer Investor Vermittler Berater Nutzer Dienstleister Ersteller Standortförderer Medien

4 6 Swiss Circle Standteilnehmer Swiss Circle Standteilnehmer 7 acasa Immobilienmarketing GmbH Stelzenstrasse 2 CH-8152 Glattpark (Opfikon) Tel. +41 (0) Tel. +41 (0) Bernhard Ruhstaller Geschäftsführender Partner Mobile +41 (0) Baker & McKenzie Holbeinstrasse 30 CH-Zurich 8034 Tel. +41 (0) Alexander Fischer Mobile +41 (0) Samuel Marbacher Mobile +41 (0) ACRON AG Splügenstrasse 14 CH-8002 Zürich Tel. +41 (0) Fax +41 (0) Kai Bender CEO Marco Ilsche Head Investor Relations Mobile +41 (0) Silvia Hochrein Acquisition Manager Mobile +41 (0) ARCO Real Estate Development SA Avenue de Traménaz 29 CH-1814 La Tour-de-Peilz VD Schweiz Suisse Svizzera Switzerland Tel. +41 (0) Fax +41 (0) Ferdinand Locher CFO Mobile +41 (0) Roland Meier Asset Manager Mobile +41 (0) Cristian Canis Managing Director, ACRON Lux Invest S.à r.l. Mobile

5 8 Swiss Circle Standteilnehmer Swiss Circle Standteilnehmer 9 baumag generalbau ag Waldeggstrasse 37 CH-3097 Liebefeld Bern Tel. +41 (0) Sandra Wetzel Leiterin Kommunikation und Marketing Mitglied der Geschäftsleitung Mobile +41 (0) Beat Merz Delegierter des Verwaltungsrats Thomas Knecht Leiter Deutschschweiz Mitglied der Geschäftsleitung Mobile +41 (0) Jens Glöyer Leiter Westschweiz Mitglied der Geschäftsleitung Mobile +41 (0) Bürgi Nägeli Rechtsanwälte Grossmünsterplatz 9 CH-8001 Zürich Tel. +41 (0) Gudrun Bürgi Partner Urs Bürgi Partner, Rechtsanwalt, Inhaber des Notar-, Grundbuchund Konkursverwalterpatentes Hans-Jürg Gerber Leiter Wirtschaftsraum Bern Wirtschaftsraum Bern Predigergasse 5 Postfach CH-3000 Bern 7 Tel. +41 (0) Walter Däppen stv. Bereichsleiter Immobilienmarkt und Recht, Liegenschaftsverwaltung Stadt Bern Fernand Raval Leiter Liegenschaftsverwaltung Stadt Bern Dagmar Boss Adjunktin, Liegenschaftsverwaltung Stadt Bern Colliers International Zürich AG Klausstrasse 20, Postfach CH-8034 Zürich Tel. +41 (0) Fax +41 (0) Philippe Frei Leiter Commercial Letting & Tenant Representation Mobile +41 (0) Nina Flückiger, Leiterin Brokerage Mobile +41 (0) Thomas Widmer Fachspezialist Immobilienmarkt und Recht, Liegenschaftsverwaltung Stadt Bern Daniel Conca Bereichsleiter Immobilienmarkt und Recht, Liegenschaftsverwaltung Stadt Bern

6 10 Swiss Circle Standteilnehmer Swiss Circle Standteilnehmer 11 Credit Suisse AG Real Estate Asset Management Sihlcity Kalandergasse 4 CH-8070 Zürich Tel. +41 (0) Real Estate Asset Management Global Timothy Blackwell Global Head Real Estate Asset Management (Core) Property Asset Management Germany Tel. +49 (0) Juergen Reissfelder Head Property Asset Management, Germany Fund Management CMS von Erlach Henrici AG Dreikönigstrasse 7 CH-8022 Zürich Tel. +41 (0) Fax +41 (0) Stefan Gerster MRICS, Fachanwalt SAV Bau- und Immobilienrecht Mobile +41 (0) Sibylle Schnyder Fachanwältin SAV Bau- und Immobilienrecht Mobile +41 (0) Acquisition International Daniel Tochtermann Global Head Acquisitions and Sales Acquisition Switzerland Claudio Rudolf Head Acquisition and Sales, Switzerland Communication Rainer Scherwey Fundmanager CS REF International und CS REF Global Andreas Roth Fundmanager CS Anlagestiftung Real Estate Switzerland Thomas Jungo Events, Switzerland Cristuzzi Immobilien-Treuhand AG Bahnhofstrasse 3 CH-9443 Widnau Tel. +41 (0) Toni Cristuzzi Geschäftsführer/Inhaber Mobile +41 (0) Construction Germany Tel. +49 (0) Wolfgang Dorn Head Construction, Germany Caroline Stössel Communication, Switzerland

7 12 Swiss Circle Standteilnehmer Swiss Circle Standteilnehmer 13 Flughafen Zürich AG Postfach CH-8058 Zürich Flughafen Tel. +41 (0) Stefan Feldmann Head Property Management Mobile +41 (0) Halter Unternehmungen Hardturmstrasse 134 CH-8005 Zürich Tel. +41 (0) Markus Mettler CEO Mobile +41 (0) Claudio Sani Senior Manager Marketing Mobile +41 (0) Flughafen Zürich AG «The Circle» Postfach CH-8058 Zürich-Flughafen Tel. +41 (0) Andrea Jörger Gesamtprojektleiter «The Circle» Mobile +41 (0) HOCHTIEF Development Schweiz AG Portikon Thurgauerstrasse 130 CH-8152 Glattpark, Zürich-Opfikon Tel. +41 (0) Dr. Ralf Bellm Präsident des Verwaltungsrates Rolf Zäch Projektentwickler Thomas Andermatt Leiter Entwicklung «The Circle» Mobile +41 (0) Sophie Ulrike Dorrer Projektentwicklerin

8 14 Swiss Circle Standteilnehmer Swiss Circle Standteilnehmer 15 HRS Real Estate AG HRS Walzmühlestrasse Real Estate 48 AG CH-8501 Frauenfeld Walzmühlestrasse T +41 (0) F +41 (0) CH-8501 Frauenfeld Tel. +41 (0) Fax. +41 (0) HRS International Ltd Siewerdstrasse 8 CH-8050 Zürich Tel. +41 (0) Fax +41 (0) David Mizrahi MSc ETH Architect SIA Director of Projects Acquisition and Development HRS International Ltd. Mobile +41 (0) immopac ag Birmensdorferstrasse 125 CH-8003 Zürich Tel. +41 (0) Dr. Thomas Höhener Geschäftsführer Stephan Graber Mitglied der Geschäftsleitung galledia verlag ag IMMOBILIEN Business Grubenstrasse 56 CH-8045 Zürich Tel. +41 (0) Fax +41 (0) Gianni-Massimo Esposito Mediaberater Mobile +41 (0) immobilienbusiness.ch Birgitt Wüst Leiterin Online-Redaktion Tel Rolf Breiner Chefredaktor Mobile +41 (0) Erich Schlup Verlagsleiter Mobile +41 (0) Immoveris Properties AG Gutenbergstrasse 14 CH-3011 Bern Tel. +41 (0) Fax +41 (0) Innovation Solar AG Sigriswilstrasse 15 CH-3654 Gunten Tel. 41 (0) Fax 41 (0) André Koradi Geschäftsleitung Mobile +41 (0) Alex Pfirter Président Mobile +41 (0) Laurent Helfrich Vertrieb International Mobile +33 (0) Mobile +41 (0)

9 16 Swiss Circle Standteilnehmer Swiss Circle Standteilnehmer 17 Jones Lang LaSalle AG Prime Tower Hardstrasse Zürich Tel. +41 (0) Fax +41 (0) Jan Eckert CEO Schweiz Mobile +41 (0) Patrik Stillhart Managing Director Mobile +41 (0) Kunstmieten Ateliena 79 Brigitte Buck Litscher Seefeldstr. 259 CH-8008 Zürich Brigitte Litscher Buck Mobile +41 (0) Kuoni Mueller & Partner Investment AG Schweizergasse 21 CH-8001 Zürich Tel. +41 (0) Katharina Reimann Investment Consultant Dominik Weber Partner Philippe Mueller Partner LOSINGER MARAZZI AG Hardturmstrasse 11 CH-8005 Zürich Tel. +41 (0) Fax +41 (0) Sennen Kauz Direktor Akquisition Niederlassung Zürich Telefon +41 (0) Mobile +41 (0) Nicolas Rébier Investor Relations Niederlassung Basel Telefon +41 (0) Mobile +41 (0) Jürgen Friedrichs Direktor Immobilienentwicklung Niederlassung Zürich Telefon +41 (0) Mobile +41 (0) Benoît Demierre Niederlassungsleiter Basel Telefon +41 (0) Mobile +41 (0)

10 18 Swiss Circle Standteilnehmer Swiss Circle Standteilnehmer 19 markimo gmbh Immobilien, Standorte, Positionierung Höschgasse 50 CH-8034 Zürich Tel. 41 (0) MIBAG Property & Facility Management AG Bernerstrasse Süd 167 CH-8048 Zürich Tel. +41 (0) Fax +41 (0) Christoph Ackeret CEO Mobile +41 (0) Christian Brenner Sales Manager Mobile +41 (0) Peter Gallmann Leiter Business Development/ Mitglied GL Mobile +41 (0) Patrick Goydke Projektleiter strategische Immobilienberatung SIB Mobile +41 (0) Mobimo Management AG Seestrasse 59 CH-8700 Küsnacht Tel. +41 (0) Stefan-Martin Dambacher MRICS Leiter Projektentwicklung Mobile +41 (0) Direkt +41 (0) Thomas Stauber Leiter Investitionen Dritte Mitglied der Geschäftsleitung Mobile +41 (0) Direkt +41 (0) Andreas Hämmerli Leiter Entwicklung Mitglied der Geschäftsleitung Mobile +41 (0) Direkt +41 (0) Peter Grossenbacher Leiter Portfoliomanagement Mitglied der Geschäftsleitung Mobile +41 (0) Direkt +41 (0) Marco Tondel Investitionen Dritte Mobile +41 (0) Direkt +41 (0) Claudia Siegle Projektentwicklung Mobile +41 (0) Direkt +41 (0) Jan Kümmel Leiter PM-Beratung Immobilienhandel und Vermietung Mobile +41 (0) Michel Regorsek Leiter Sales Mobile +41 (0) Move Consultants AG St. Jakobs-Strasse 54 CH-4002 Basel Tel. +41 (0) Dr. Andreas Meister Geschäftsleitung Mobile +41 (0) Steffen Gürtler Leiter Beratung Mobile +41 (0)

11 20 Swiss Circle Standteilnehmer Swiss Circle Standteilnehmer 21 Neue Zürcher Zeitung AG Konferenzen & Services Falkenstrasse 11 Postfach CH-8021 Zürich Tel. +41 (0) Fax +41 (0) Björn Zern Leiter Konferenzen & Services Mobile +41 (0) Rita Baumberger Teamleiterin Konferenzen Mobile +41 (0) PRIVERA AG Worbstrasse 142 Postfach 60 CH-3073 Gümligen Tel. +41 (0) Fax +41 (0) Konstantin Reiher Leiter Projektentwicklung / Akquisition Mobile +41 (0) Teresa Astorina Leiterin Vermarktung/ Beratung Schweiz Mobile +41 (0) Beat Leuenberger Verkaufsleiter Konferenzen Mobile +41 (0) Orgnet Immobilien AG Dorfstrasse Weisslingen Tel: +41 (0) Roland Wettstein CEO Telefon +41 (0) Mobile +41 (0) Retailpartners AG Motorenstrasse 35 CH-8623 Wetzikon Tel. +41 (0) Thomas Stiefel Managing Partner Evelyne Farner Leiterin Orgnet Weisslingen Telefon +41 (0) Mobile +41 (0)

12 22 Swiss Circle Standteilnehmer Swiss Circle Standteilnehmer 23 SBB AG Immobilien Effingerstrasse Bern 65, Schweiz Tel. +41 (0) Fax +41 (0) Jürg Stöckli Leiter Immobilien Telefon +41 (0) Serge Stalder Leiter Immobilienrechte Telefon +41 (0) Roger Beier Leiter Development Telefon +41 (0) Peter Wicki Leiter Portfolio Anlageobjekte Telefon +41 (0) Matthias Künzler Leiter Team Bahnhof + Umfeld Development Region Ost Telefon +41 (0) Moreno Maconi Leiter Team Nord + Bahnhof Development Region Mitte Telefon +41 (0) Stefan Schubnell Leiter Team Ostschweiz Development Region Ost Telefon +41 (0) Christina Weiss Leiterin Team Bern Development Region Mitte Telefon +41 (0) smeyer AG Kanzleistrasse 124 CH-8004 Zürich Anja Meyer CEO smeyers AG Bruchstrasse Luzern Tel. +41 (0) Fax +41 (0) Thomas Schneeberger Anlagenverkauf Deutschland Standortleiter Basel Dornacherstrasse Basel Tel. +41 (0) /10. Oktober 2012 Marius Humbel Leiter Anlagenverkauf Schweiz Standortleiter Zürich Kanzleistrasse Zürich Tel. +41 (0) /10. Oktober 2012 Ruedi Eicher Immobilien Marketing Telefon +41 (0) Stefan Holzinger Leiter Portfolio Bahnproduktion/CREM Telefon +41 (0) SPG Intercity Zurich AG Zollikerstrasse 141 CH-8008 Zürich Tel. +41 (0) Robert Hauri FRICS, CEO SPG Intercity Zurich AG

13 24 Swiss Circle Standteilnehmer Swiss Circle Standteilnehmer 25 Steiner AG Hagenholzstrasse 60 CH-8050 Zürich Tel. +41 (0) Henri Muhr CEO Michael Schiltknecht Head Real Estate Development Wincasa AG Real Estate Investment Reitergasse 9 CH-8004 Zürich Tel. +41 (0) Fax +41 (0) Reto Brunner Bereichsleiter Vermarktung und Real Estate Investment Mobile +41 (0) Othmar Ulrich Real Estate Development Head Region East Matthias Hauswirth Real Estate Development Head Region Center Carmelo Lombardo Real Estate Development Head Region West Wirz Tanner Immobilien AG Laupenstrasse City West Postfach Bern Tel. +41 (0) Fax. +41 (0) Ruedi Tanner Partner Mobile +41 (0) Thomas Henking Gesamtprojektleiter PostParc Mobile +41 (0) Edith Veltkamp Real Estate Development Head Industry & Logistics zofingenregio marketing Stadthaus Kirchplatz, Kirchplatz Zofingen Telefon +41 (0) Markus Müller Geschäftsleiter Direkt +41 (0)

14 26 Swiss Circle Standteilnehmer Swiss Circle AG Spitalstrasse 190 CH-8623 Wetzikon Tel. +41 (0) Dr. Roman H. Bolliger Geschäftsleiter Mobile +41 (0) Felix Westermann Messeorganisation, Mitglied der Geschäftsleitung Mobile +41 (0) Karin Götz Messeorganisation, Mitglied der Geschäftsleitung Mobile +41 (0) immobilien-termine.ch: Branchenagenda für Immobilien- und Standorttermine Haben Sie auch schon eine Branchenveranstaltung verpasst, die sie eigentlich unbedingt besuchen wollten? Damit man den Überblick über alle Termine behalten und die Events effizient planen kann, präsentiert immobilien-termine.ch alle Aktivitäten auf einen Blick. immobilien-termine.ch ist eine offene Agenda für die wichtigen Termine rund um Schweizer Immobilien und Standorte. Hier kann man sich nicht nur aktuell informieren, sondern auch die eigenen Termine selber hinterlegen und wirkungsvoll publizieren. Termine suchen zeigt die Top- Termine auf einen Blick. Man kann sich aber auch alle Termine nach Datum geordnet anzeigen lassen oder die Termine nach Thema ordnen. Termine publizieren Es ist gar nicht so einfach, Events dem richtigen Publikum zu präsentieren. Wird die Zielgruppe persönlich angeschrieben oder Printwerbung eingesetzt, entstehen hohe Kosten und Streuverluste. Mit immobilientermine.ch steht Ihnen ein neues, wirkungsvolles Instrument zur Verfügung, um die relevanten Exponenten der Immobilien- und Standortszene gezielt zu informieren.

15 28 Unsere Infrastruktur bietet macht's möglich... investiert in die Zukunft hohe Lebensqualität Eine Unternehmung der Dinett Holding AG Schöner Wohnen im Alter C M RIVIERABAU AG Sigriswilstrasse 15 CH-3654 Gunten Tel +41 (0) Fax +41 (0) Zürich Basel Bern Genf Lausanne Als Total Services Contractor begleiten wir Immobilienprojekte während des ganzen Lebens zyklus, von der Akquisition und Entwicklung über die Realisierung bis hin zur Nutzung. Mit der Vernetzung unserer Kompetenzen Immo bilien-entwicklung, Engineering, Neubau, Renovation und Umbau sowie Immobilien-Verkauf schaffen wir Mehrwerte. Y CM MY CY CMY K Die seltene Gelegenheit nachhaltig zu investieren Sihlbrugg- ZG Anlage in der Schweiz Aus 1000 kg Kunststoff-Abfall werden ca. 850 Liter Produktoel Vom Joghurtbecher zum Energieträger. Rohoel Raffinerie... weil es die Aufgabe unserer Generation ist!... c'est le devoir de notre génération!... it is the duty of our generation! Durch Synthese, Polymerisation entsteht aus Oel Kunststoff Kunststoffprodukte macht's möglich... Eine Unternehmung der Dinett Holding AG Luzern Heitzoel Kunststoffveroelungs Fabrik St. Gallen Mumbai Strom Generator Boots- Kraftstoff Durch das Kunststoffverölungs-Verfahren der werden aus 1000kg Kunststoff ca. 850 l Oel gewonnen steiner.ch Steiner AG Hagenholzstrasse 56 CH-8050 Zürich T Die innovative Lösung für das Recycling von Kunststoffabfällen DIES IL TURNS PLASTIC INTO FUEL Innovation Solar Holding AG CH-3654 Gunten Tel +41 (0) Tel +33 (0)

16 30 Werden Sie Swiss Circle Member! 31 Werden Sie ein Swiss Circle Member! Added value for your real estate. Gute Kontakte sind die Basis für gute Geschäfte. Swiss Circle vernetzt die Exponenten der Immobilien- und Standortbranche mit einem eigenen Membership- Programm, das mittlerweile bereits über 100 Mitglieder zählt. Swiss Circle ist eine Networking-Organisation für Immobilien- und Standortexperten. Seit über 15 Jahren sind wir an der MIPIM und an der Expo Real mit einem Schweizer Stand präsent. Zudem bieten wir verschiedene Marketing- und Networking-Dienstleistungen an. In der Swiss Circle Membership haben sich über 100 der bedeutendsten Schweizer Immobilien-Unternehmen und Standorte organisiert. Eine Memberübersicht sowie ein Kontaktformular, mit dem Sie sich als Member bewerben können, finden Sie auf der Rückseite dieser Broschüre. Vorteile für Swiss Circle Member Der Swiss Circle ist gleichzeitig Door Opener und Business-Katalysator. Swiss Circle Member sind mit den bedeutendsten Immobilienunternehmen und Standorten verknüpft sind mit ihrem Firmenlogo automatisch an der MIPIM, an der Expo Real und in Online- und Print-medien dabei dürfen das Swiss Circle-Logo in Firmendrucksachen und auf der Website abbilden können Immobilien und Standorte auf kostenlos publizieren erhalten Kontaktanfragen, die bei Swiss Circle eingehen werden zu Swiss Circle Networking Events eingeladen erhalten zweimal jährlich den Swiss Circle Newsletter Analyses Concepts Completion Training Location analyses, market analyses and project analyses. Marketing concepts, sales concepts and communications concepts. Development of marketing tools, center management, coaching and consulting. Lecturing activity, employee training courses, workshops, presentations. acasa Real Estate Marketing Stelzenstrasse 2 CH-8152 Glattpark (Opfikon) Phone Fax Impressionen vom Swiss Circle Breakfast, dem jährlichen Networking Event exklusiv für Member

17 Schweizer Immobilienrecht aktuell 33 Bevorzugte Tätigkeitsgebiete: Standortberatung und Ausländerrecht Privates und öffentliches Bau- und Planungsrecht Handels- und Gesellschaftsrecht Insolvenz- und Sanierungsrecht Erbrecht und Nachlassplanung Banken- und Versicherungsrecht Marken- und Urheberrecht Steuerrecht Telekommunikationsrecht Öffentliches Recht Prozessführung Schiedsgerichtsbarkeit Notariats-Service Vertriebsrecht Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch Grossmünsterplatz 9 CH-8001 Zürich Telefon +41 (0) Fax +41 (0) Zweitwohnungen RA Urs Bürgi, Inhaber des Zürcher Notar-, Grundbuch- und Konkursverwalter-Patentes lic. iur. Gudrun Bürgi-Schneider, Bürgi Nägeli Rechtsanwälte, Zürich (Schweiz) Einleitung Das Schweizer Volk hat die von Franz Weber lancierte Volksinitiative «Schluss mit dem überbordenden Bau von Zweitwohnungen» am mit 50,6% der Stimmen bei 13,5 Kantonen angenommen. Diese verlangt, dass ungeachtet der jeweiligen regionalen Spezifika der Anteil von Zweitwohnungen in jeder Gemeinde auf maximal 20% beschränkt wird. Ziele sind: Eindämmung der in touristisch attraktiven Regionen anhaltenden Bautätigkeit Zersiedelungsstopp Landschaftsschutz. Es ist zu erwarten, dass die Umsetzung der Volksinitiative in die Ausführungsgesetzgebung erhebliche Probleme bieten wird: Definition des Begriffs der «Zweitwohnung» Abgrenzung von bewirtschafteten und nicht bewirtschafteten Zweit-Logis Anteil Zweitwohnungen in der Schweiz Bemessungsgrundlagen für die Berechnung des 20%-Limits Koordinationsmassnahmen Faktisches Bauverbot in Gemeinden, die einen bereits höheren Anteil als 20% Zweitwohnungen ausweisen Verhältnis zur Revision des Raumplanungsgesetzes in Bezug auf überdimensionierte Bauzonen Übergangsbestimmungen / intertemporales Recht Inkraftsetzung Status bereits bewilligter, aber noch nicht erstellter Zweitwohnungen Baustopp für Zweitwohnungen in Gemeinden mit mehr als 20%-Zweitwohnungs-Anteil? Anspruch aus materieller Enteignung, aber nur, wenn vor der Abstimmung mit der Baulandrealisation begonnen wurde (Planung, Erschliessung etc.)? >> >60% 50% 60% 40% 50% 30% 40% 20% 30% 15% 20% <15% Kontaktpersonen: lic. iur. Gudrun Bürgi-Schneider RA Urs Bürgi, Inhaber des Zürch. Notar-, Grundbuch- und Konkursverwalterpatentes Quelle: Credit Suisse Economic Research, Bundesamt für Statistik, Geostat / 2012

18 34 Schweizer Immobilienrecht aktuell 35 Lösungen für ein besseres Leben Das Nachhaltige Bauen ermöglicht es, ökologisch und ökonomisch leistungsfähige Lösungen für den gesamten Lebenszyklus eines Gebäudes zu finden. Indem wir gemeinsam mit unseren Kunden lebenswerte und zukunftsfähige Projekte gestalten, tragen wir zum Wohlbefinden aller bei. Der Bundesrat plant eine vor der Verabschiedung stehende Übergangsregelung auf Verordnungsstufe; diese soll anwendbar sein, bis das Parlament die Ausführungsgesetzgebung zu den neuen Verfassungsbestimmungen erlassen hat. Auf Verordnungsstufe kann nur der Bau neuer, nicht aber der Umgang mit bestehenden Zweitwohnungen bestimmt werden. Einschränkungen bezüglich Wohnungen, die vor Annahme der Zweitwohnungsinitiative gebaut wurden, bedürfen einer gesetzlichen Grundlage, da in die verfassungsrechtlich geschützte Eigentumsgarantie eingegriffen wird (Bestandesgarantie). Die «Zweitwohnungsverordnung» soll gemäss bundesrätlicher Vorankündigung die drängendsten Fragen zum Zweitwohnungsbau beantworten: Regelung des Baus neuer Zweitwohnungen in Gemeinden mit mehr als 20% Zweitwohnungsanteil Bewilligungsverbot für Zweitwohnungen Ausnahmebewilligungen bei Sicherstellung, dass mit dem Bau «warme Betten» entstehen Qualifikation der Zweitwohnungen (als Zweitwohnungen gelten Wohnungen, deren Nutzer keinen Wohnsitz in der Standortgemeinde haben) Inkrafttreten der Zweitwohnungsverordnung ( oder ?) Gültigkeitsdauer der Zweitwohnungsverordnung (bis Erlass der Ausführungsgesetzgebung). Man darf auf den Verordnungstext, der entgegen der Vorankündigung bis zum Redaktionsschluss nicht vorlag, und dessen Umsetzung im Rechtsalltag gespannt sein. Weiterführende Informationen/ Informations-Aktualisierungen Ferner:

19 The Circle 37 The Circle Direkt beim Flughafen Zürich, im Zentrum einer der dynamischsten Wirtschaftsregionen der Schweiz, entsteht ein globaler Ort mit der Ambiance einer Kleinstadt und der Infrastruktur einer Metropole. Auf einer Nutzfläche von rund Quadratmetern entsteht ein hochwertiges Dienstleistungszentrum. Mit der Belegung von rund einem Viertel der verfügbaren Gesamtnutzfläche und der rechtskräftigen Baubewilligung sind zwei wichtige Schritte hin zur Realisierung erfolgt. Am 19. April 2012 hat «The Circle» die rechtskräftige Baubewilligung erhalten. Im März dieses Jahres konnte ein Vertrag mit dem internationalen Hotelunternehmen Hyatt abgeschlossen werden. Die langfristige Vereinbarung sieht vor, dass ein Hyatt Regency und ein Hyatt Place in Gehdistanz zu den Terminals gebaut werden. Auf rund m² werden die beiden Hotels zusammen 550 Zimmer bieten. Im Hotel Hyatt Regency wird zudem ein Kongressbereich mit Plätzen und zusätzlichen Räumen für Sitzungen und Ausstellungsflächen zur Verfügung stehen. Für eine erfolgreiche Umsetzung müssen des weiteren Ankermieter für die Büroflächen und Dienstleistungsbereiche gefunden, Investitionssicherheit als wesentliche Grundlage für die Projekt-Wirtschaftlichkeit erreicht sowie Beteiligungs- und Finanzierungsstrukturen geschaffen werden. Sind alle diese Voraussetzungen erfüllt und die Finanzierung gesichert, beginnen voraussichtlich im nächsten Jahr die Bauarbeiten, die Eröffnung ist im Jahr 2017 geplant. AIRPORT CITY Mit «The Circle» entsteht am Flughafen Zürich bis 2017 eine globale Destination für Business, Bildung, Kultur, Medizin, Hotellerie, Kongresse und vieles mehr mit direkter Anbindung an die Natur und in Gehdistanz zu den Terminals. Alles Weitere über das Projekt und Ihre neuen Möglichkeiten erfahren Sie auf Visualisierung Hauptplatz

20 Swiss Visit: Swiss Circle lädt internationale Investoren und Nutzer in die Schweiz ein. Begrüssen Sie unsere Gäste und präsentieren Sie Ihre Immobilien Juni 2013 aquatikon.info Ihr Anlagewert. 5 Minuten vom Flughafen Zürich. aquatikon.info Minergie-P-ECO und LEED-Platinum-Zertifikat Quadratmeter Büromietfläche Vermietung im Vollausbau Restaurant im Gebäude Gebäudefertigstellung zum Jahresende 2013 Die Idee Swiss Visit ist keine Ausstellung, keine Messe und keine Konferenz. Swiss Visit lädt 20 vorwiegend internationale Gäste ein, sich vor Ort ein Bild von Projekten, Immobilien und Standorten zu machen. Sie tun dies in der Absicht, in Schweizer Immobilien zu investieren oder sich mit ihrer Firma in der Schweiz niederzulassen. Das zwei tägige Programm von Donnerstag bis Freitag sieht vor, dass wir eine Anzahl ausgewählter Standorte/Projekte anfahren und besichtigen. Projektentwickler, Immobilieneigen tümer und Standortverantwortliche können sich der internationalen Gästeschar in bestem Licht präsentieren. Ein gepflegter «Get together»-abendanlass rundet das Programm ab und bietet die Gelegenheit, unsere Gäste näher kennen zu lernen. Creating Value DEVELOPMENT Sichern Sie sich jetzt schon Ihren Platz am ersten Swiss Visit! Anmeldung via Mail an:

C2.320 Die Schweiz an der EXPO REAL 2014

C2.320 Die Schweiz an der EXPO REAL 2014 C2.320 Die Schweiz an der EXPO REAL 2014 Editorial Herzlich willkommen in der Schweiz! Swiss Circle hat dieses Jahr sein Angebot stark ausgebaut und kann Ihnen an der EXPO REAL 2014 mehr bieten: Grösserer

Mehr

Real Estate Asset Management. IFZ-Konferenz. Donnerstag, 19. März 2015, 8.45 17.00 Uhr Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

Real Estate Asset Management. IFZ-Konferenz. Donnerstag, 19. März 2015, 8.45 17.00 Uhr Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ IFZ-Konferenz Real Estate Asset Management Donnerstag, 19. März 2015, 8.45 17.00 Uhr Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ www.hslu.ch/ifz-konferenzen Real Estate Asset Management Themen/Inhalt Das

Mehr

Investorengruppen im Wohnungsbau Fakten und Trends

Investorengruppen im Wohnungsbau Fakten und Trends Investorengruppen im Wohnungsbau Fakten und Trends ETH Forum Wohnungsbau 2011 Zürich, 14. April 2011 Ulrich Braun, Immobilienstrategien und -beratung Ausgangslage: Wem gehören die Wohnungen in der Schweiz?

Mehr

5-in: Nachhaltige Entwicklung JETZT!

5-in: Nachhaltige Entwicklung JETZT! 5-in: Nachhaltige Entwicklung JETZT! Nachhaltiges Bauen und Werterhaltung Datum: 29.11.2011 Referent: Roger Baumann, Director Head Business Development & Sustainability Credit Suisse AG Credit Suisse Real

Mehr

Your Partner for Luxury and Lifestyle Estates Ihr Partner für Luxus- und Lifestyle-Immobilien

Your Partner for Luxury and Lifestyle Estates Ihr Partner für Luxus- und Lifestyle-Immobilien Your Partner for Luxury and Lifestyle Estates Ihr Partner für Luxus- und Lifestyle-Immobilien Welcome to Premier Suisse Estates Willkommen bei Premier Suisse Estates Dr. Peter Moertl, CEO Premier Suisse

Mehr

Credit Suisse Anlagestiftung Real Estate Switzerland Gemeindeversammlung Flims. Real Estate Asset Management Montag, 15.

Credit Suisse Anlagestiftung Real Estate Switzerland Gemeindeversammlung Flims. Real Estate Asset Management Montag, 15. Credit Suisse Anlagestiftung Real Estate Switzerland Gemeindeversammlung Flims Real Estate Asset Management Montag, 15. Dezember 2014 Real Estate Asset Management Schweiz Wichtigste Zahlen und Fakten Grösster

Mehr

Objektstrategie 2015. Konferenz. Handlungsoptionen und Herausforderungen

Objektstrategie 2015. Konferenz. Handlungsoptionen und Herausforderungen Konferenz Objektstrategie 2015 Handlungsoptionen und Herausforderungen Donnerstag, 24. September 2015 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr (12.00 Uhr Stehlunch) Business Center Balsberg, Zürich-Kloten Academy for Best

Mehr

Immobilien Recht 2013 Due Diligence von Immobilientransaktionen

Immobilien Recht 2013 Due Diligence von Immobilientransaktionen Due Diligence von Immobilientransaktionen Donnerstag, 20. Juni 2013 12.00 Uhr bis 17.45 Uhr, inkl. Stehlunch Business Center Balsberg, Zürich-Kloten Online-Anmeldung: www.academy-execution.ch Die Teilnehmerzahl

Mehr

Real Estate made in Switzerland MIPIM 2014

Real Estate made in Switzerland MIPIM 2014 Swiss Circle Standteilnehmer 1 Espace Riviera, R33.01 Real Estate made in Switzerland MIPIM 2014 2 Editorial Inhaltsverzeichnis 3 Dr. Roman H. Bolliger Swiss Circle Swiss Circle ist die internationale

Mehr

Strategische Immobilienberatung INTEGRALE VERMIETUNG

Strategische Immobilienberatung INTEGRALE VERMIETUNG Strategische Immobilienberatung INTEGRALE VERMIETUNG VERMIETUNG AUS EINER HAND Die Anforderungen an die Vermietung sind komplex, insbesondere in einem schwierigen Marktumfeld. MIBAG bietet massgeschneiderte

Mehr

«Wir sind Colliers CRA.»

«Wir sind Colliers CRA.» «Wir sind Colliers CRA.» Neu! Experten für kommerzielle Immobilien. Das Immobiliengeschäft fordert Team und Geist. «Wir verwirklichen Ihre Ambitionen.» Etude Ribaux & von Kessel Neuchâtel gribi theurillat

Mehr

4. Investorenkonferenz. 3. Investorenkonferenz. für junge Technologie- und Start-up-Firmen. Herzlich Willkommen

4. Investorenkonferenz. 3. Investorenkonferenz. für junge Technologie- und Start-up-Firmen. Herzlich Willkommen 4. Investorenkonferenz für junge Technologie- und Start-up-Firmen 3. Investorenkonferenz für junge Technologie- und Start-up-Firmen Herzlich Willkommen Begrüssung René Chopard Bereichsleiter Privat- und

Mehr

Für fairen Wohnraum. Engagement für fairen Wohnraum Logis Suisse stellt sich vor

Für fairen Wohnraum. Engagement für fairen Wohnraum Logis Suisse stellt sich vor Für fairen Wohnraum. Engagement für fairen Wohnraum Logis Suisse stellt sich vor Bezahlbarer Wohnraum für alle. Unsere Vision Logis Suisse setzt sich seit über 40 Jahren für fairen Wohnraum ein. Das heisst,

Mehr

ENTWICKLUNGEN IM RECHT DER KOLLEKTIVEN KAPITALANLAGEN VIII

ENTWICKLUNGEN IM RECHT DER KOLLEKTIVEN KAPITALANLAGEN VIII Institut für Rechtswissenschaft und Rechtspraxis In Zusammenarbeit mit: ENTWICKLUNGEN IM RECHT DER KOLLEKTIVEN KAPITALANLAGEN VIII Freitag, 29. November 2013 SIX ConventionPoint, Zürich (1117.) Institut

Mehr

PPP-Erfolgsfaktoren Finanzen und Modelle. SENE FORUM 2010 Adrian Lehmann, Portfoliomanager CS REF LivingPlus

PPP-Erfolgsfaktoren Finanzen und Modelle. SENE FORUM 2010 Adrian Lehmann, Portfoliomanager CS REF LivingPlus PPP-Erfolgsfaktoren Finanzen und Modelle SENE FORUM 2010 Adrian Lehmann, Portfoliomanager CS REF LivingPlus Quelle: Credit Suisse Credit Suisse Real Estate Asset Management Schweiz 24.6 Mrd. CHF verwaltete

Mehr

Vor- & Nachteile einer Hotelfinanzierung. Immobilienfonds. Agenda: Credit Suisse Real Estate Asset Management

Vor- & Nachteile einer Hotelfinanzierung. Immobilienfonds. Agenda: Credit Suisse Real Estate Asset Management 1 Vor- & Nachteile einer Hotelfinanzierung via eines Immobilienfonds Referat anlässlich der Generalversammlung der Schweizerischen Gesellschaft für Hotelkredit 16. Juni 2011 Agenda: Credit Suisse Indirekte

Mehr

Credit Suisse Real Estate Fund Hospitality und der Neuzugang in den Alpen InterContinental Davos Resort & Spa

Credit Suisse Real Estate Fund Hospitality und der Neuzugang in den Alpen InterContinental Davos Resort & Spa January 2012 Slide 1 Credit Suisse Real Estate Fund Hospitality und der Neuzugang in den Alpen InterContinental Davos Resort & Spa Referat anlässlich der Delegiertenversammlung hotelleriesuisse Graubünden

Mehr

Ihr Partner für die Gebäudeerneuerung und anspruchsvolle Bauvorhaben

Ihr Partner für die Gebäudeerneuerung und anspruchsvolle Bauvorhaben R E N E S P A A G Planungen und Bauerneuerungen Generalunternehmung Architektur Liegenschaftsanalysen Bautechnische Dienstleistungen und Beratungen Amriswilerstrasse 57a 8570 Weinfelden Tel 071 626 40

Mehr

Engagement privater Bauträger Nachhaltigkeitsstrategie im Real Estate Asset Management der Credit Suisse

Engagement privater Bauträger Nachhaltigkeitsstrategie im Real Estate Asset Management der Credit Suisse Engagement privater Bauträger Nachhaltigkeitsstrategie im Real Estate der Credit Suisse Tagung Mit Labeln zu gesunden Bauten von Bau- und Umweltchemie AG und ZHAW Institut für Facility Management Datum:

Mehr

HSG Alumni Forum 30. Mai 2008. Stillstand oder Lebenslanges Lernen? Der Einfluss des Bildungsstandes auf den Marktwert von Menschen und Unternehmen

HSG Alumni Forum 30. Mai 2008. Stillstand oder Lebenslanges Lernen? Der Einfluss des Bildungsstandes auf den Marktwert von Menschen und Unternehmen HSG Alumni HSG Alumni Forum 30. Mai 2008 Stillstand oder Lebenslanges Lernen? Der Einfluss des Bildungsstandes auf den Marktwert von Menschen und Unternehmen Executive Campus HSG, St.Gallen PROGRAMM UPDATE

Mehr

Immobilien-Konferenz Bauen im Bestand: Verdichtung, Ökologie, Tragbarkeit

Immobilien-Konferenz Bauen im Bestand: Verdichtung, Ökologie, Tragbarkeit Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ Immobilien-Konferenz Bauen im Bestand: Verdichtung, Ökologie, Tragbarkeit Donnerstag, 6. Juni 2013, 08.45 17.15 Uhr www.hslu.ch/ifz-konferenzen Immobilien-Konferenz

Mehr

2015 MEDIADATEN ONLINE

2015 MEDIADATEN ONLINE MEDIADATEN ONLINE 05 Online DAS LEADMEDIUM IMMOBILIEN Business richtet sich an die Leader der Schweizer Immobilienwirtschaft. Sowohl das Magazin, als auch die digitalen Produkte geniessen durch die hohe

Mehr

Daten- und Warenfluss effizient gestalten

Daten- und Warenfluss effizient gestalten 1. GS1 Systemtagung Daten- und Warenfluss effizient gestalten Mittwoch, 19. September 2012 Hotel Arte, Olten www.gs1.ch Daten- und Warenfluss effizient gestalten Liebe Mitglieder An der 1. GS1 Systemtagung

Mehr

Herbstmedienkonferenz 2010. Datum: 25. November 2010 Beginn: 09:15 Uhr (Dauer: ca. 45 min.) Ort: Konferenzsaal, Bahnhofplatz 7, Brig

Herbstmedienkonferenz 2010. Datum: 25. November 2010 Beginn: 09:15 Uhr (Dauer: ca. 45 min.) Ort: Konferenzsaal, Bahnhofplatz 7, Brig Herbstmedienkonferenz 2010 BVZ Holding AG Datum: 25. November 2010 Beginn: 09:15 Uhr (Dauer: ca. 45 min.) Ort: Konferenzsaal, Bahnhofplatz 7, Brig Ablauf Struktur & Geschäftsfelder Vision/ Strategie Strategische

Mehr

ST.GALLER INTERNATIONALER ERBRECHTSTAG

ST.GALLER INTERNATIONALER ERBRECHTSTAG Institut für Rechtswissenschaft und Rechtspraxis ST.GALLER INTERNATIONALER ERBRECHTSTAG Donnerstag, 7. November 2013 Kongresshaus, Zürich (1109.) Institut für Rechtswissenschaft und Rechtspraxis Universität

Mehr

Schweiz. Handels- & Investitionsförderung. Persönliche Einladung Unternehmerreise. Schweiz. 20. und 21. Mai 2011

Schweiz. Handels- & Investitionsförderung. Persönliche Einladung Unternehmerreise. Schweiz. 20. und 21. Mai 2011 Persönliche Einladung Unternehmerreise Schweiz. 20. und 21. Mai 2011 Unternehmerreise Schweiz. Was erwartet Sie? Umfassende Informationen über den Wirtschaftsstandort Schweiz mittels Referaten, Workshops

Mehr

Architekten Generalplaner

Architekten Generalplaner GV Metrobasel, 4. Mai 2015 Burckhardt+Partner AG Architekten Generalplaner Burckhardt+Partner AG Architekten Generalplaner Basel Bern Genf Lausanne Zürich www.burckhardtpartner.ch Wer wir sind Architekten

Mehr

Unternehmenspräsentation

Unternehmenspräsentation Zug, 2015 Unsere Vision Wir verbinden weltweit die Wünsche anspruchsvoller Kunden egal, ob privat oder geschäftlich. Aus voller Leidenschaft. 1 Unsere Markenwerte seriös elegant verlässlich stilvoll professionell

Mehr

3. ST.GALLER PFLEGERECHTSTAGUNG

3. ST.GALLER PFLEGERECHTSTAGUNG 3. ST.GALLER PFLEGERECHTSTAGUNG ERWACHSENENSCHUTZRECHT UND WEITERE AKTUELLE PROBLEME Donnerstag, 30. August 2012 Grand Casino Luzern (1032.) Institut für Rechtswissenschaft und Rechtspraxis Universität

Mehr

«American Dream» für Schweizer KMU

«American Dream» für Schweizer KMU www.pwc.ch/americandream «American Dream» für Schweizer KMU Wie Ihr KMU oder Start-up in den USA erfolgreich einsteigt unsere sechs Erfolgsfaktoren Dienstag, 3. November 2015, Luzern und Bern Mittwoch,

Mehr

roadshow juli 2014 Luxemburg: Internationaler Fondsstandort mit globaler Ausrichtung

roadshow juli 2014 Luxemburg: Internationaler Fondsstandort mit globaler Ausrichtung roadshow juli 2014 Luxemburg: Internationaler Fondsstandort mit globaler Ausrichtung www.alfi.lu frankfurt, 8. juli 2014 herzlich willkommen Sehr geehrte Damen und Herren, Seit unserem letzten Seminar

Mehr

25.02.2014. POTENTIALE für CHANCEN UND RISIKEN IM EXPORT

25.02.2014. POTENTIALE für CHANCEN UND RISIKEN IM EXPORT 25.02.2014 GrenzenLoSE POTENTIALE für kmu? CHANCEN UND RISIKEN IM EXPORT Grenzenlose Potentiale für KMU? Chancen und Risiken im Export Die Schweiz ist ein Exportland, die Internationalisierung der Schweizer

Mehr

Gewerbe- und Industrieimmobilien: Eine unterschätzte Anlagekategorie?

Gewerbe- und Industrieimmobilien: Eine unterschätzte Anlagekategorie? Gewerbe- und Industrieimmobilien: Eine unterschätzte Anlagekategorie? Arno Kneubühler, Procimmo SA, Direktor und Partner Swiss Real Estate Funds Day 2015 Zürich, 2 Agenda Aktueller Immobilienmarkt: Ein

Mehr

School of Management and Law

School of Management and Law School of Management and Law Investor Fachtagung Funds of Hedge Funds Neue Lösungen nach der Finanzkrise Donnerstag, 2. September 2010 Building Competence. Crossing Borders. in Kooperation mit Konzept

Mehr

Portfoliomanagement 2015

Portfoliomanagement 2015 Konferenz Portfoliomanagement 2015 Identifikation, Bewertung und Steuerung von Risiken Donnerstag, 24. September 2015 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr (12.00 Uhr Stehlunch) Business Center Balsberg, Zürich-Kloten

Mehr

Ein Projekt der Priora Gruppe

Ein Projekt der Priora Gruppe Ein Projekt der Priora Gruppe AUSGANGS LAGE Priora wird ihre Grundstücke rund um den Flughafen im Rahmen einer Masterplanung städtebaulich neu ausrichten. Die Transformation in ein weltoffenes, pulsierendes

Mehr

Big Data Vernetzung E-Mobilität Der Megatrend in der Autobranche

Big Data Vernetzung E-Mobilität Der Megatrend in der Autobranche Big Data Vernetzung E-Mobilität Der Megatrend in der Autobranche München, 16. Mai 2013 - Kempinski Airport Hotel München Sponsoren: 21.02.2013 Die zentralen Konferenzthemen Braucht das neue Automobil einen

Mehr

So werden Sie Aussteller, Partner oder Sponsor SPECIAL. Zielgruppen: Medien, Marketing, Kommunikation, Kreation, digitale Technologien

So werden Sie Aussteller, Partner oder Sponsor SPECIAL. Zielgruppen: Medien, Marketing, Kommunikation, Kreation, digitale Technologien SPECIAL Der Kongress für Web-TV und Video in Medien, Marketing und Kommunikation So werden Sie Aussteller, Partner oder Sponsor Zielgruppen: Medien, Marketing, Kommunikation, Kreation, digitale Technologien

Mehr

Outsourcing von Managementleistungen Eine echte Alternative für institutionelle und private Immobilienanleger

Outsourcing von Managementleistungen Eine echte Alternative für institutionelle und private Immobilienanleger Outsourcing von Managementleistungen Eine echte Alternative für institutionelle und private Immobilienanleger Dr. Georg Meier Hotel Park Hyatt, Zürich 25. November 2010 Agenda Business case der Adimmo

Mehr

FinPro MESSE-BOUTIQUE FÜR INNOVATIVE FINANZPRODUKTE FÜR VERSICHERUNGEN, PENSIONS- UND VERSORGUNGSZUSAGEN

FinPro MESSE-BOUTIQUE FÜR INNOVATIVE FINANZPRODUKTE FÜR VERSICHERUNGEN, PENSIONS- UND VERSORGUNGSZUSAGEN FinPro MESSE-BOUTIQUE FÜR INNOVATIVE FINANZPRODUKTE FÜR VERSICHERUNGEN, PENSIONS- UND VERSORGUNGSZUSAGEN 2. UND 3. JUNI 2015 GRANDHOTEL SCHLOSS BENSBERG 2. Juni 2015 13:30 14:00 Uhr Empfang mit Mittagssnack

Mehr

SWISS ERASMUS MOBILITY STATISTICS 2011-2012. ch Foundation

SWISS ERASMUS MOBILITY STATISTICS 2011-2012. ch Foundation SWISS ERASMUS MOBILITY STATISTICS 2011-2012 ch Foundation April 2013 INDEX 1. Student mobility... 3 a. General informations... 3 b. Outgoing Students... 5 i. Higher Education Institutions... 5 ii. Level

Mehr

Opportunity and Challenge

Opportunity and Challenge Investor Fachtagung Hedge Funds Hedge Funds Balancing Opportunity and Challenge Freitag, 29. August 2014 Von der Risikoreduzierung zur Performanceverbesserung. Crossing Borders. In Kooperation mit Konzept

Mehr

Luterbach Ruchacker / Bödeliacker Grundstück 23 601 m 2 / 7 142 m 2

Luterbach Ruchacker / Bödeliacker Grundstück 23 601 m 2 / 7 142 m 2 Bauland Luterbach Ruchacker / Bödeliacker Grundstück 23 601 m 2 / 7 142 m 2 2012 Google Cnes/Spot Image/DigitalGlobe, Flotron/Grunder Ingenieure, GeoEye, Kanton Solothurn Bauherrschaft Generalunternehmung

Mehr

Investment Market monthly

Investment Market monthly Sie wollen unseren Investment Market monthly jeden Monat per E-Mail gesendet bekommen? Dann klicken Sie einfach auf den Button links. Investment Market monthly Auf starkes 1. Quartal folgt verhaltene Aktivität

Mehr

Warrants Investment mit Hebeleffekt.

Warrants Investment mit Hebeleffekt. Warrants Investment mit Hebeleffekt. Kapitalschutz Ertragsoptimierung Zertifikate Produkte mit Hebelwirkung Kleiner Kick grosse Wirkung. Mit einem Warrant erwerben Sie das Recht, aber nicht die Pflicht,

Mehr

Immobilienfonds Liquidität in einer illiquiden Anlageklasse

Immobilienfonds Liquidität in einer illiquiden Anlageklasse Picture Immobilienfonds Liquidität in einer illiquiden Anlageklasse The exclusive manager of Julius Baer Funds. Immobilienfonds Liquidität in einer illiquiden Anlageklasse Zürich, Bern, St. Gallen 09.-11.

Mehr

Ihr lokaler Ansprechpartner

Ihr lokaler Ansprechpartner Strength. Performance. Passion. Ihr lokaler Ansprechpartner Verkaufsorganisation Schweiz und Süddeutschland Holcim (Schweiz) AG / Holcim (Süddeutschland) GmbH Verkaufsorganisation Einfach und direkt Die

Mehr

Wohnüberbauung 227 HARD TURM PARK

Wohnüberbauung 227 HARD TURM PARK Wohnüberbauung 227 HARD TURM PARK Sie interessieren sich für eine Wohnung aus der obenerwähnten Überbauung? Als unabhängiger unterstützt Sie MoneyPark beim Vergleich der Finanzierungsangebote und findet

Mehr

Asset Management als Schlüssel für den Mehrwert von Immobilienportfolios

Asset Management als Schlüssel für den Mehrwert von Immobilienportfolios Asset als Schlüssel für den Mehrwert von Immobilienportfolios Prof. Dr. Stephan Bone-Winkel Honorarprofessor am IRE BS Institut für Immobilienwirtschaft Geschäftsführer der BEOS GmbH 15. Juni 2007 Agenda

Mehr

MESSE WETZIKON 26. 29. MÄRZ 2015 wohnmesse.ch

MESSE WETZIKON 26. 29. MÄRZ 2015 wohnmesse.ch MESSE WETZIKON 26. 29. MÄRZ 2015 wohnmesse.ch Schaugärten und Gartenoasen (Um)bauen, sanieren und renovieren Lernende präsentieren ihr Unternehmen Den Messebesuchern das Handwerk zeigen Beratungen durch

Mehr

Vocational Education and Training (VET) in Switzerland and Schaffhausen

Vocational Education and Training (VET) in Switzerland and Schaffhausen Presentation at Information Event February 18, 2015 Karin Baumer, Office for Vocational Education and Training Vocational Education and Training (VET) in Switzerland and Schaffhausen Seite 1 Commercial

Mehr

Immobilien Eine erfolgreiche Investition in die Zukunft

Immobilien Eine erfolgreiche Investition in die Zukunft Immobilien Eine erfolgreiche Investition in die Zukunft Was wir tun, ist ausgerichtet auf die Zukunft Unsere Kernkompetenz mag auf den ersten Blick unspektakulär sein: Seit über 20 Jahren investiert die

Mehr

N E W S. Implenia AG Industriestrasse 24, CH-8305 Dietlikon, T +41 58 474 74 77, F +41 58 474 95 03. www.implenia.com

N E W S. Implenia AG Industriestrasse 24, CH-8305 Dietlikon, T +41 58 474 74 77, F +41 58 474 95 03. www.implenia.com N E W S Hochhaus-Ensemble Quadro in Zürich-Oerlikon eingeweiht Neuer von Implenia entwickelter und realisierter Dienstleistungskomplex vollendet Projekt setzt wichtigen städtebaulichen Akzent im aufstrebenden

Mehr

In nachhaltige Immobilien investieren

In nachhaltige Immobilien investieren In nachhaltige Immobilien investieren M. Lyon 1 In nachhaltige Immobilien investieren Investing in sustainable properties Investir dans des biens immobiliers durables Marc Lyon CREDIT SUISSE AG, Real Estate

Mehr

IBM BUSINESS INTELLIGENCE SUMMIT

IBM BUSINESS INTELLIGENCE SUMMIT IBM BUSINESS INTELLIGENCE SUMMIT IN ZUSAMMENARBEIT MIT DIENSTAG, 17. APRIL 2007, 12.00 17.00 UHR IBM FORUM SWITZERLAND, ZÜRICH-ALTSTETTEN PERSÖNLICHE EINLADUNG Sehr geehrter Herr XY Der Business Intelligence

Mehr

Wir fahren, Sie surfen.

Wir fahren, Sie surfen. Online im Zug Wir fahren, Sie surfen. Für alle Zugreisenden 1. Klasse bietet Swisscom zusammen mit der SBB den Service «Online im Zug». Reisende können in den InterCity-Wagen der 1. Klasse mit Businesszone

Mehr

Finance Circle 2015 Veranstaltungsreihe der Abteilung Banking, Finance, Insurance 10. Durchführung

Finance Circle 2015 Veranstaltungsreihe der Abteilung Banking, Finance, Insurance 10. Durchführung Finance Circle 2015 Veranstaltungsreihe der Abteilung Banking, Finance, Insurance 10. Durchführung Vom Finanzgeschäft zum Gedankenaustausch. Crossing Borders. In Kooperation mit Konzept Die Abteilung Banking,

Mehr

Muster Anlagevorschlag

Muster Anlagevorschlag Muster Anlagevorschlag Allgemeines Warum Valiant Bank? Wer wir sind Valiant gehört zu den Top 10 der an der Schweizer Börse kotierten Banken. Sie beschäftigt über 1'000 Mitarbeitende, zählt rund 400'000

Mehr

Banking & Finance. Performance von Funds of Hedge Funds: Eine Frage des Risikomanagements? Investor Fachtagung Funds of Hedge Funds

Banking & Finance. Performance von Funds of Hedge Funds: Eine Frage des Risikomanagements? Investor Fachtagung Funds of Hedge Funds Institut Banking & Finance IBF Zürcher Hochschule Winterthur School of Management Banking & Finance Investor Fachtagung Funds of Hedge Funds Performance von Funds of Hedge Funds: Eine Frage des Risikomanagements?

Mehr

SOZIALVERSICHERUNGS- RECHTSTAGUNG 2013

SOZIALVERSICHERUNGS- RECHTSTAGUNG 2013 Institut für Rechtswissenschaft und Rechtspraxis SOZIALVERSICHERUNGS- RECHTSTAGUNG 2013 2. Durchführung Mittwoch, 21. August 2013 Grand Casino Luzern (1120.) Institut für Rechtswissenschaft und Rechtspraxis

Mehr

Die Gastgeberinitiative der Schweiz zur UEFA EURO 2008

Die Gastgeberinitiative der Schweiz zur UEFA EURO 2008 Die Gastgeberinitiative der Schweiz zur UEFA EURO 2008 Goldbach Mediarena, 07, Mai 2008 Jörg P. Krebs, Schweiz Tourismus 1 I Titel/ Name/ Datum 2 I Titel/ Name/ Datum Agenda. 1. Die Ausgangslage, das Umfeld,

Mehr

SHERPANY INVESTOR SERVICE Wie gewinnen Sie mehr Benutzer?

SHERPANY INVESTOR SERVICE Wie gewinnen Sie mehr Benutzer? SHERPANY INVESTOR SERVICE Wie gewinnen Sie mehr Benutzer? Wie gewinnen Sie mehr Sherpany-Benutzer? Die führende Aktionärsplattform Sherpany ist ein fester Bestandteil in der Kommunikation der meisten Schweizer

Mehr

Event- und Seminarräume an zentraler Lage

Event- und Seminarräume an zentraler Lage Event- und Seminarräume an zentraler Lage Suchen Sie einen modernen Event- oder Seminarraum? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Ihre Vorteile bei Digicomp Zentrale Standorte Optimale Raumgrössen mit

Mehr

Effizienter einkaufen mit e-lösungen

Effizienter einkaufen mit e-lösungen M A N A G E M E N T T A L K Effizienter einkaufen mit e-lösungen Strategischen Freiraum schaffen Datum I Ort 25. JUNI 2015 Courtyard by Marriott Zürich Nord, Zürich-Oerlikon Referenten CHRISTIAN BURGENER

Mehr

Health is a profit. For all of us.

Health is a profit. For all of us. p. 2 WHY? THAT S WHY! Gesundheit lohnt sich, für Jeden von Uns. Erstes und unabhängiges Portal im Gesundheitsmarkt Sprungbrett für Smarte Ideen, Patente Produkte und Digitale Konzepte Projektentwicklung

Mehr

Informationsnewsletter Februar 2014 URBANE LEBENSQUALITÄT. www. imlenz. .ch

Informationsnewsletter Februar 2014 URBANE LEBENSQUALITÄT. www. imlenz. .ch Informationsnewsletter Februar 2014 URBANE LEBENSQUALITÄT www. imlenz.ch EDITORIAL Im Namen der Losinger Marazzi AG wünsche ich Ihnen ein gutes, neues und erfolgreiches Jahr 2014. Eine Baustelle ist stetig

Mehr

FREY+CIE TELECOM AG Ihr ICT Integrator

FREY+CIE TELECOM AG Ihr ICT Integrator FREY+CIE TELECOM AG Ihr ICT Integrator FREY + CIE Techinvest 22 Holding «Die Firmengruppe» FREY+CIE TELECOM AG - Ihr ICT Integrator 2 FREY+CIE TechInvest 22 Holding - Die Firmengruppe Werner Häfliger Verwaltungsratspräsident

Mehr

Wir sind Livit Zürich

Wir sind Livit Zürich Wir sind Livit Zürich Mit viel Engagement, unserem Wissen, unserem Know-how und unserer Erfahrung setzen wir alles daran, das Potenzial Ihrer Liegenschaft wahrzunehmen und ihren Wert über die Zeit zu erhalten

Mehr

Credit Suisse Real Estate Fund Green Property

Credit Suisse Real Estate Fund Green Property Nur für qualifizierte Anleger Credit Suisse Real Estate Fund Green Property Oktober 2011 Erfolgsfaktoren Erster Schweizer Immobilienfonds mit nachhaltiger Bausubstanz der Fonds wurde im April 2009 als

Mehr

AREA SALES MANAGER. Ihr erster Ansprechpartner für Ihr Anliegen

AREA SALES MANAGER. Ihr erster Ansprechpartner für Ihr Anliegen WAGO verbindet AREA SALES MANAGER Ihr erster Ansprechpartner für Ihr Anliegen 6 3 5 Wir s sind für die Kunden in unserem zugeteilten Gebiet zuständig. Als erster Ansprechpartner widmen wir uns ganz Ihrem

Mehr

Immobilien Asset Management 2014 Spezialimmobilien: Eine unterschätzte Assetklasse

Immobilien Asset Management 2014 Spezialimmobilien: Eine unterschätzte Assetklasse Konferenz Spezialimmobilien: Eine unterschätzte Assetklasse Donnerstag, 25. September 2014 12.00 Uhr bis 17.30 Uhr, inkl. Stehlunch Business Center Balsberg, Zürich-Kloten Eine Veranstaltung der Schnellübersicht

Mehr

Der Immobilienstandort Deutschland im europäischen Umfeld. Dr. Marcus Cieleback Real Estate Appraisal & Consulting, Head of Research

Der Immobilienstandort Deutschland im europäischen Umfeld. Dr. Marcus Cieleback Real Estate Appraisal & Consulting, Head of Research Dr. Marcus Cieleback Real Estate Appraisal & Consulting, Head of Research 1. Immobilieninvestmentmarkt Europa 2 24 Hohes Interesse institutioneller Investoren an Immobilien Starkes Wachstum nicht börsengehandelter

Mehr

it il t F ei s rg lle

it il t F ei s rg lle Weiterbildungsstelle Universität Freiburg Rue de Rome 6 1700 Freiburg P.P. 1701 Fribourg Eine Weiterbildung der Universität Freiburg 23. - 24. September 2010 8. Freiburger Sozialrechtstage Möglichkeiten

Mehr

Living for success Welcome at. Apartments. furnished business. Möbliertes Wohnen auf Zeit, an erstklassigen Lagen in der ganzen Schweiz

Living for success Welcome at. Apartments. furnished business. Möbliertes Wohnen auf Zeit, an erstklassigen Lagen in der ganzen Schweiz Living free Living for success Welcome at Glandon Apartments: furnished business Apartments Möbliertes Wohnen auf Zeit, an erstklassigen Lagen in der ganzen Schweiz Ankommen und einziehen überall zuhause

Mehr

Excellence in «demand driven» Consumer Supply Chains

Excellence in «demand driven» Consumer Supply Chains m a n a g e m e n t t a l k Excellence in «demand driven» Consumer Supply Chains Planning, Agility, Excellence n Datum I Ort 11. MÄRZ 2015 Courtyard by Marriott Zürich Nord, Zürich-Oerlikon n Referenten

Mehr

M&A-Seminar Transaktionserfahrung aus erster Hand

M&A-Seminar Transaktionserfahrung aus erster Hand Binder Corporate Finance Member of the world s leading M&A alliance NORTH AMERICA SOUTH AMERICA A EUROPE AFRICA A ASIA AUSTRALIA A M&A-Seminar Transaktionserfahrung aus erster Hand Freitag, 27. März 2015

Mehr

Einsichten und Aussichten in die Architektur der Arbeitswelt. LO Forum

Einsichten und Aussichten in die Architektur der Arbeitswelt. LO Forum Einsichten und Aussichten in die Architektur der Arbeitswelt. Medienpartner Partner Die Architektur der Arbeitswelt ist in Bewegung. Lista Office LO verschafft Ihnen dazu exklusive Einblicke. Lernen Sie

Mehr

Immobilientransaktionen Kauf und Verkauf von Immobilienpaketen

Immobilientransaktionen Kauf und Verkauf von Immobilienpaketen Konferenz Kauf und Verkauf von Immobilienpaketen Mittwoch, 21. Mai 2014 12.00 Uhr bis 17.45 Uhr, inkl. Stehlunch Business Center Balsberg, Zürich-Kloten Eine Veranstaltung der Schnellübersicht Mittwoch,

Mehr

Standpartnerangebot. 06. - 08. Oktober 2014 Neue Messe München. 17. Internationale Fachmesse für Gewerbeimmobilien

Standpartnerangebot. 06. - 08. Oktober 2014 Neue Messe München. 17. Internationale Fachmesse für Gewerbeimmobilien Kreis Kleve Krefeld Mönchengladbach Rhein-Kreis Neuss Kreis Viersen Kreis Wesel Standpartnerangebot 17. Internationale Fachmesse für Gewerbeimmobilien 06. - 08. Oktober 2014 Neue Messe München Der Standort

Mehr

30. OKTOBER 2013 PROGRAMM

30. OKTOBER 2013 PROGRAMM 30. OKTOBER 2013 PROGRAMM 2013 PROGRAMM Datum / Ort 30. Oktober 2013 / Folium (Sihlcity), Zürich 13.00 Türöffnung 13.30 Begrüssung Frank Lang, Managing Director Goldbach Interactive / Goldbach Mobile 13.35

Mehr

ARBEITSRECHT VERFAHRENSRECHTLICHE ASPEKTE

ARBEITSRECHT VERFAHRENSRECHTLICHE ASPEKTE ARBEITSRECHT VERFAHRENSRECHTLICHE ASPEKTE Donnerstag, 29. März 2012 Kongresshaus Zürich (1038.) Institut für Rechtswissenschaft und Rechtspraxis Universität St.Gallen Bodanstrasse 4 9000 St. Gallen www.irp.unisg.ch

Mehr

Erbringt Ihre ERP-Landschaft den erwarteten Nutzen?

Erbringt Ihre ERP-Landschaft den erwarteten Nutzen? M A N A G E M E N T T A L K Erbringt Ihre ERP-Landschaft den erwarteten Nutzen? Wie hoch ist Ihr RoERP? O Datum I Ort 20. OKTOBER 2015 Courtyard by Marriott Zürich Nord, Zürich-Oerlikon O Referenten FRANZ

Mehr

Das Forum, bei dem jeder ein Sprecher ist. Nehmen Sie teil am offenen Expertendialog!

Das Forum, bei dem jeder ein Sprecher ist. Nehmen Sie teil am offenen Expertendialog! aktualisiertes Programm Das Forum, bei dem jeder ein Sprecher ist. Nehmen Sie teil am offenen Expertendialog! Eine Konferenz von: roman rittweger advisors in healthcare Expertenberatung im Gesundheitswesen

Mehr

BESONDERES LEISTEN MEHRWERTE SCHAFFEN

BESONDERES LEISTEN MEHRWERTE SCHAFFEN BESONDERES LEISTEN MEHRWERTE SCHAFFEN Für Sie Besonderes zu leisten, ist unser vorrangiges Ziel, individuell nach Ihren Wünschen sowie Ihrem konkreten Bedarf. Diesem Anspruch stellen wir uns mit höchstem

Mehr

Inhaltsverzeichnis Aurelis Pressemappe... 1

Inhaltsverzeichnis Aurelis Pressemappe... 1 Pressemappe Inhaltsverzeichnis Aurelis Pressemappe Inhaltsverzeichnis Aurelis Pressemappe... 1 Unternehmensprofil Aurelis Real Estate GmbH & Co. KG... 2 Unternehmensstrategie... 2 Keyfacts... 3 Historie...

Mehr

Einladung. Fachtagung IMAGEtechnology. 3. Juli 2014 Four Points by Sheraton Sihlcity Hotel, Zürich

Einladung. Fachtagung IMAGEtechnology. 3. Juli 2014 Four Points by Sheraton Sihlcity Hotel, Zürich Einladung 3. Juli 2014 Four Points by Sheraton Sihlcity Hotel, Zürich Einladung Liebe Geschäftspartner Mit einer dünnschichtigen Aussenwärmedämmung geniessen Sie viel Freiheit bei der Gestaltung einer

Mehr

Spitäler und Finanzmärkte Beurteilung aus Sicht der Credit Suisse

Spitäler und Finanzmärkte Beurteilung aus Sicht der Credit Suisse H+ Konferenz Rechnungswesen und Controlling 2013 Spitäler und Finanzmärkte Beurteilung aus Sicht der Credit Suisse CREDIT SUISSE AG, Anne Cheseaux, Kompetenzzentrum Healthcare 28.5.2013 Agenda Die Credit

Mehr

Mitteilung an die Anleger

Mitteilung an die Anleger Publikation für die Schweiz: S. 1 Publikation für Liechtenstein: S. 8 Publikation für die Schweiz Mitteilung an die Anleger Swisscanto Asset Management AG (neu: Swisscanto Fondsleitung AG), als Fondsleitung,

Mehr

Multi-Channel-Publishing Zeit sparen, Kosten senken, Qualität steigern

Multi-Channel-Publishing Zeit sparen, Kosten senken, Qualität steigern Zeit sparen, Kosten senken, Qualität steigern V1 06.14 Telefon 044 496 10 10 Fax 044 496 10 11 marketing@pomcanys.ch www.pomcanys.ch 1 Was ist das? Technik Egal ob für digitale oder gedruckte Publikationen,

Mehr

Der Hotel Online-Manager Kleine und mittlere Hotels vermarkten und Gäste gewinnen

Der Hotel Online-Manager Kleine und mittlere Hotels vermarkten und Gäste gewinnen Der Hotel Online-Manager Kleine und mittlere Hotels vermarkten und Gäste gewinnen Detailliertes Seminarprogramm für die Teilnehmenden im Herbst 2015 Wir starten die Seminartage pünktlich und bitten Sie

Mehr

8800 m2 Büroflächen am Quadroplatz in Zürich. Im Brennpunkt von Verkehr und Geschäftsleben. business mit weitblick.

8800 m2 Büroflächen am Quadroplatz in Zürich. Im Brennpunkt von Verkehr und Geschäftsleben. business mit weitblick. 8800 m2 am Quadroplatz in Zürich. Im Brennpunkt von Verkehr und Geschäftsleben. business mit weitblick. Sie wollen mit Ihrem Unternehmen Grosses erreichen. Verschaffen Sie sich die hierfür notwendige Weitsicht!

Mehr

Anreise zum Messeplatz der BEA bern expo AG Bern ist in geografischer und verkehrstechnischer Lage geradezu ein Idealfall. Mit der vorbildlichen

Anreise zum Messeplatz der BEA bern expo AG Bern ist in geografischer und verkehrstechnischer Lage geradezu ein Idealfall. Mit der vorbildlichen Anreise zum Messeplatz der BEA bern expo AG Bern ist in geografischer und verkehrstechnischer Lage geradezu ein Idealfall. Mit der vorbildlichen Verkehrsanbindung an das öffentliche Schienen- und Strassenverkehrsnetz

Mehr

Von der Zukunft profitieren Rheintaler Immobilien

Von der Zukunft profitieren Rheintaler Immobilien Von der Zukunft profitieren Rheintaler Immobilien Reich wird, wer in Unternehmen investiert, die weniger kosten, als sie wert sind. Warren Buffet 2 Das richtige Investment macht den Unterschied Die RIVAG

Mehr

Investment Conference Geschlossene Immobilienfonds. 13. Juni 2012 in Frankfurt am Main

Investment Conference Geschlossene Immobilienfonds. 13. Juni 2012 in Frankfurt am Main Investment Conference 13. Juni 2012 in Frankfurt am Main Einladung Investment Conference 2012 stehen bei den Anlegern nach wie vor am höchsten im Kurs - wen wundert das? Stehen doch Investitionen in deutsche

Mehr

Coresystems AG Erfolg durch Effizienz. www.coresystems.net

Coresystems AG Erfolg durch Effizienz. www.coresystems.net Coresystems AG Erfolg durch Effizienz www.coresystems.net Unsere Stärke Transformation des Kundendiensts Unsere Vision: Weltweit die führende Kundendienst-Cloud zu werden 2 Unser Angebot Mobilitätslösungen

Mehr

Haftpflicht des Motorfahrzeughalters neue Antworten auf alte Fragen

Haftpflicht des Motorfahrzeughalters neue Antworten auf alte Fragen Rechtswissenschaftliche Fakultät Weiterbildung Recht TAGUNG Haftpflicht des Motorfahrzeughalters neue Antworten auf alte Fragen Donnerstag, 18. April 2013, 09.00 17.15 Uhr Hotel Astoria, Pilatusstrasse

Mehr

Fachmesse: Hotel 2014 Social Media Forum 2014 Montag, 20. Oktober 2014

Fachmesse: Hotel 2014 Social Media Forum 2014 Montag, 20. Oktober 2014 Fachmesse: Hotel 2014 Social Media Forum 2014 Montag, 20. Oktober 2014 hotel & destination marketing Die Bedeutung crossmedialer Strategien für einen erfolgreichen Werbeauftritt von Hotels und Destinationen

Mehr

CeBIT Hannover, 14. 18. März 2016. 30.06.2015 PARTNERLAND SCHWEIZ Einladung zur Teilnahme am SWISS Pavilion

CeBIT Hannover, 14. 18. März 2016. 30.06.2015 PARTNERLAND SCHWEIZ Einladung zur Teilnahme am SWISS Pavilion CeBIT Hannover, 14. 18. März 2016 30.06.2015 PARTNERLAND SCHWEIZ Einladung zur Teilnahme am SWISS Pavilion CeBIT Hannover 30.06.2015 2 Die Schweiz ist Partnerland der CeBIT 2016 Partnerland eine einmalige

Mehr

ERFOLGREICHE PERSPEKTIVEN! Best of events INTERNATIONAL 20. 21.01.2016

ERFOLGREICHE PERSPEKTIVEN! Best of events INTERNATIONAL 20. 21.01.2016 ERFOLGREICHE PERSPEKTIVEN! Best of events INTERNATIONAL 20. 21.01.2016 DIe fachmesse Der eventindustrie THE TRADE SHOW FOR THE EVENTS INDUSTRy messe WestfALenhALLen DortmunD WWW.BOE-MESSE.DE DAs event

Mehr

Vontobel Private Banking. Advisory@Vontobel

Vontobel Private Banking. Advisory@Vontobel Vontobel Private Banking Advisory@Vontobel Unser Beratungsprozess: Innovation und Expertise Unsere Anlageberatung kombiniert das Beste aus zwei Welten: moderne, innovative, leistungsfähige Informationstechnologie,

Mehr