TauschZeitung Mai 2013

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "TauschZeitung Mai 2013"

Transkript

1 TauschZeitung Mai 2013 TauschZeitung Mai 2013 Ansprechpartner Hausham Philipp Kammerer Miesbach Waltraud Gervasi Tegernsee Manfred Henkel Schliersee Angelika Schmaus Nächsten Treffen Jeweils um 20 Uhr in der VHS in Hausham August 2013: Ferien; Treffen nur auf Anfrage : Fronleichnahm; fällt vermutlich aus

2 Angebote Rubrik Mitglied Text 1 Haushalt 426 Stricke (fast) alles nach Ihren Wünschen Aufräumen/entrümpeln Näharbeiten: Vorhänge, Hosen kürzen (auch Jeans) Bügle Hemden Putze Fenster Hänge Gardinen auf und ab Haushalts und Fensterputz Wäsche bügeln Putze Fenster (fast ohne Streifen), Schuhe, Wohnung, Haus, Radl Verleihe Matratzenreinigungsautomat Blumendekorationen für alle Feiern und Feste Reißverschluss ersetzen Hüttenschlafsack aus Seide oder Vließ nähen, Farben nach Wunsch Risse in Kleidung flicken Hemden/Wäsche bügeln Strümpfe/Socken flicken Flick und Näharbeiten, Kunststopfen 0 2 Kinder 465 Babysitten im Tegernseer Tal Auf Kinder aufpassen Babysitting MB / Hausham / Schliersee Hausaufgabenhilfe bzw. Hausaufgabenbetreuung Tipps und Tricks für Zeichnen, Malen und Gestalten Nachhilfe, Hausaufgabenhilfe und Lerntipps Kinderbetreuung (auch Kranke) von Kinderkrankenschwester Montessori Pädagogik: Infos zu Schule und Kindergarten Stoffwindeln welche Systeme gibt es und wie wendet man sie an Tragetuch binden zeigen und verleihen 16 3 Essen / Trinken 421 Stillberatung Marmelade Mahlen von Körnern aller Art (Mohn, Getreide, Mais, Nüsse, ) Hexenhaus aus Rührteig (Zeitaufwand max. 1 Stunde) backen Für Weihnachten Plätzchen backen Johannisbeermmarmelade ab Herbst (rot und schwarz) Gebe Kräuter ab. Je nach Jahreszeit. Z.B. Bärlauch, Schnittlauch, Zitronenmelisse, Bohnenkraut, etc Backen: Schönste Plätzchen, beste Donauwelle, leckerste Käsesahne Hausgemachte Bandnudeln und Suppennudeln Backe Kuchen

3 481 Desserts, wie z.b. Mousse au Chocolat, lassen sich mit dem Thermomix einfach und schnell zubereiten. Auf Anfrage bereite ich das gewünschte Dessert zu oder verleihe den Thermomix stundenweise (siehe auch Rubrik "Ausleihen") Für Ostern Lämmer und Hasen backen Kuchen backen Bereite köstliche Salate zu Kuchen, Torten, auch für Festlichkeiten Kochservice incl. Bedienung und Beratung Kuchen nach Wunsch, z.b. Mohnkuchen Selbstgemachte Cantuccini Verleih von Dampfentsafter Verleih von 10l Sauerkrauttopf (zum Einlegen) incl. Holz Krautstampfer Marmorkuchen, Apfelweintorte backen Wildkräuter für Salat erklären und zubereiten Apfel /Quark Strudel/Waffeln backen 22 4 Tiere / Pflanzen 406 Marmelade/Säfte machen Versorgen von Haus, Garten und Haustieren während einer Abwesenheit Gassigehen mit dem Hund Vorübergehende Aufnahme eines Hundes Gieße Blumen Versorge Katzen Spezial Lehmmischung für Obstbäume usw. für Stamm, Wunden und Schnittstellen Gassi gehen mit Ihrem Liebling Blumendekoration für alle Feiern und Feste Urlaubsvertretung: Betreue Ihr Haus / Ihre Wohnung, sowie Ihre Haustiere im Urlaub oder Krankheitsfall Vorrübergehende Aufnahme von Hunden (großer Garten) Versorgung von Haus, Garten und Kleintieren im Urlaub Liebevolle Aufnahme von Kleintieren Verschiedene Wasserpflanzen 47 5 Gartenarbeit 405 Gartenpflanzen Vertikutieren, Moos vom Rasen entfernen, Rasen neu säen. Ergibt volles Grün Mähe bei Bedarf Ihren Rasen Baumstümpfe und Wurzelstöcke entfernen oder auffräsen Entferne Problem Grenzbäume jeder Höhe. Kleinweis abtragen, entfernen, kürzen Hecken, Büsche, Bäume zuschneiden nach Bedarf Pferdemist kann abgeholt werden oder wird geliefert Biete Rasen mähen, Schliersee/Hausham/MB Löschkalkdüngung für Obst gegen Feuerbrand Naturgärten planen, gestalten, pflegen Minibaggerarbeiten (1,4 t) 71 3

4 435 Obstbäume veredeln Obstbäume schneiden Übernehme Ihre Gartenpflege nach Wunsch Repariere + verlege Gehweg und Terrassenplatten. Verbund und Leistensteine sowie Gartenplatten Gartengestaltung, Zaunreparatur, Gartenbeete pflegen, anlegen, umpflanzen usw Erstelle Ihren Naturheilkräutergarten mit vielen Heilpflanzen. Erstelle auch wunderschön blühende Steingärten mit vielen Ideen aus Tuft oder Natursteinen mit Blütenpracht die keiner hat. 420 Rasenmähen Hilfe bei Gartenarbeiten Sträucher und Obstbaum / Buschform schneiden Leichte Gartenarbeiten Gesundheit / Lebensberatung 426 Anhänger mit Plane zu verleihen Gesichtslymphdrainage Kompressionstherapie bei Lymphödemen Lymphdrainage Klassische schwedische Massage ( Diplom als Masseur und med. Bademeister) Biete Kranken und Altenpflege (examiniert) Wohlfühlmassage (Teil oder Ganzkörper) Geldverdienen an der Börse Tanzmeditation Psychologische Beratung Deeksha (Energieübertragung) Rhythmen nach Gabrielle Roth Tanztherapeutische Körperarbeit Coaching (privat und beruflich) Einführung in Hatha Yoga (60 min. Yogaübungen zum Ausprobieren) für jede(n) die/der schon mal von Yoga gehört hat, aber nicht weiß, ob das das Richtige für sie/ihn ist. 476 Kinesiologische Beratung Pädagogisch therapeutische Beratung in schwierigen Lebenssituationen; Erziehungs Beratung Progressive Muskelentspannung Reiki Behandlung und Ausbildung Weidenstecklinge für Weidenhäuser usw Einrichtungsberatung Hilfe bei Krankenpflege Nordic Walking Vormittags Einfürungsstunden verschiedene schöne Routen Aquafitness Vormittags im Warmbad Miesbach Spirituelle (Lebens) Beratung und Hilfe bei Problemen Haare schneiden, färben

5 435 Massage nach Dr. Terrier Massage, Lymphdrainage, Fußreflexzonenmassage von Masseur Stillberatung Ich höre zu am Telefon von 22 bis 24 Uhr Lymphdrainage Rückenschule 76 7 Hile, Hilfe 474 Auf Oma und Opa aufpassen. Habe Erfahrung mit älteren Menschen Umzugshilfe (kleiner Anhänger vorhanden) Gieße Grab am Haushammer Friedhof TV und Videogerät anschließen und einrichten Holz stapeln, in Hausham Schnee räumen (von Hand) Gerätebeschreibungen Urlaubsvertretung: Betreue Ihr Haus / Ihre Wohnung, sowie Ihre Haustiere im Urlaubs oder Krankheitsfall Besorgungen und Einkäufe Wohnungsauflösungen, Umzug (Montage und Reparaturhilfe FS Klasse 2) Entrümpeln vom Keller bis Speicher Seniorenbetreuung (auch kleine Hausarbeiten, Einkaufen etc.) Besorgungen, Einkaufen, Fahrdienste etc Kinderbetreuung (auch Kranke) von Kinderkrankenschwester Autowäsche innen und außen / polieren Organisation von Feiern, z. B. Geburtstag etc Speicher und Keller entrümpeln Entrümpelung mit Abtransport Kleine Maurerarbeiten Unterricht 485 Skitouren gehen Tiefschneefahren Skilanglauf klassisch und skating Skiunterricht, alle Könnensstufen Nachhilfeunterricht, va. GS und Anfangsklassen Gym Nachhilfe in Englisch, Mathe, Physik, Bio für alle Klassen Nachhilfe bis HS 9. Klasse: Alles. Bis Gymn. Mittelstufe: Kein Mathe, Latein Skiunterricht: Anfänger Fortgeschrittene, alle Altersgruppen Keyboard Unterricht für Anfänger Latein Nachhilfe bis 8. Klasse Gymnasium Nachhilfe, alle Fächer bis 8. Klasse Gitarrenunterricht, Anfänger und Fortgeschrittene Hausaufgabenhilfe bzw. Hausaufgabenbetreuung Nachhilfe, Hausaufgabenhilfe und Lerntipps Englisch Konversation

6 415 Hausaufgabenbetreuung, Nachhilfe, Förderunterricht bei Teilleistungsstörungen o.ä. je nach Bedarf Schullaufbahnberatung Verwaltung / Computer 415 Skiunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene aller Altersgruppen Korrekturarbeiten Individuelle Beratung im Bezug auf Digitalisierung von Schallplatten und Videos und Einspielen von Camcorder Videos Laminieren bis A Steuererklärung Sicherheitskonzepte für PC und Internet Design und Gestaltung von Printprodukten Urlaub im Internet buchen und dabei sparen Flugtickets im Internet buchen und dabei sparen Bei Ebay Sachen zum Verkaufen reinsetzen Hilfe bei Textverarbeitung und Tabellenkalkulation Sortiere Unterlagen Aktualisieren einer bestehenden Homepage / Beratung bei Neuerstellung einer Homepage / Hilfe beim Übertragen von Dateien via FTP / Hilfe bei der Domain Reservierung 481 Datensicherung: Speichern von Dateien (z.b. Fotos) auf CD ROM Datenbanken: Aktualisierung von Verzeichnissen, Dateien, Listen, etc Aktenvernichtung bis DIN A4. Auch CDs und Kredit und Chipkarten Hilfe bei Ebay Einweisung und Nutzung Hilfe bei der Buchhaltungsunterstützung Hilfe im Bereich Computer Bildbearbeitung u.s.w Bewerbungsschreiben Übersetzungen Englisch Briefe und Schreibarbeiten am PC Excel, Word und Powerpoint Schulung und Hilfe Hilfe bei Problemen, die ein Computer bereiten kann (Windows / Linux) Behördenkontakte abwickeln Hausnebenkostenabrechnung erstellen und / oder prüfen, notwendiges Büroequipment und Erfahrung vorhanden (Hausverwaltung) 405 Vermögensberatung Baufinanzierung Versicherungscheck Heimwerker / Bastler 486 Ein Fotobuch gestalten. Von Haus, Garten, Personen, Tieren, Urlauben Kleine Maurerarbeiten einfache Fahrradreparatur und wartung Schaufle im Winter den Schnee von Ihrem Hausdach Schuppendächer reparieren

7 433 Moos vom Hausdach und den Dachziegeln entfernen Reinige Ihre Dachrinnen Dachziegel auswechseln Maschendraht, Bretter, Naturzäune erstellen und reparieren Hilfe bei Fertighaus, u.s.w Hilfe bei Elektroinstallationen, Bauleitung Leichte Wartungsarbeiten am KFZ Bretter hobeln Kleine Drexlerarbeiten Möbel auf und abbauen Erstelle Hochbeet oder Hügelbeet. Untergrund mit Verrottung. Dadurch viel stärkeres Wachstum und mehr Ertrag Holz schneiden, spalten, aufschlichten Trockenmauer Erstellung sowie Reparatur Biete Fertigmöbel Aufbau (Ikea, Quelle usw.) Reparatur und Montage von Geräten, Möbeln, Bildern, Lampen usw. (Werkzeug vorhanden) Holzhacken und aufrichten Geschmackvolles Verpacken von Geschenken Kappsäge ausleihen Kleine Maurerarbeiten Fahrten / Transporte 486 Dekorative Malerarbeiten wie Bordüren und Sprüche Anhänger mit Plane zu verleihen. 487 Mitfahrgelegenheit nach München/Giesing, U Bahn. Montags, Dienstags und Freitags: Abfahrt 7.00 Uhr, Rückfahrt Uhr Anhänger Verleih, mehrere Größen LKW Doppelkabine mit Kipper 6,6t. Mit Tieflader 2t PKW Anhänger Transport Sperrmüll Abfuhr, Transporte Einkaufsfahrten zu Ökonova (Biogroßhandel in Sauerlach) Mitbestellen bei Memo (Großhandel für ökologischen Bürobedarf) Flughafenfahrten MUC, Salzburg, Innsbruck. Ich fahre auch mit Ihrem eigenen Auto Freizeit, Reise, Kultur 420 Umzugshilfe (bin auch berechtigt, LKW über 7,5t zu fahren) Anhänger mit Plane zu verleihen Fotografieren (alles was fotografiert werden kann oder soll) Inline Skating Tandemflug mit dem Gleitschirm Biete Möglichkeit zum Einkauf auf Zeit Tausch im Laden "Outdoor Service" in Hausham. Bergsport, Reise und Landyausrüstung 476 Schneeschuhverleih Fahrkarten im Internet kaufen und dabei sparen

8 436 Tanzunterricht für Standard und Lateintänze Mitnahme bei Ausflügen Skikurs (einzeln oder Gruppe) für alle Alters und Leistungsstufen Nordic walking Skitouren gehen Tiefschneefahren Skilanglauf klassisch und skating Skiunterricht, alle Könnensstufen Kleidung 481 Verschiedene Babyanziehsachen < Größe 98 abzugeben Jeans Größe 122/128 abzugeben Sockenstricken in allen Farben und Größen / Strickarbeiten Stricke Schals und Mützen Damenkleidung, Gr. 40, 42, 44, sehr gut erhalten Kleidung ändern. Größer, kleiner, länger, kürzer, flicken Stricke (fast) alles nach Ihren Wünschen Austausch 415 Plattenspieler (DUAL) zu verleihen Verleihe Fahrrad Anhänger zum Transport (z.b. für Getränkekästen o.ä.) Verleihe Thermomix (auf Anfrage auch mit geeigneten Rezepten, z.b. für Desserts) Verleihe Heimorgel Partyzelt 3x6m zu verleihen Live Gitarren / Flötenmusik für Taufen, Geburtstage etc Tragetuch zu verleihen Dampfreiniger zu verleihen Radlanhänger für Kinder zum Ausleihen Flohmarkt 426 Verschiedene Spiele abzugeben (für 0,5 Stunden): Experimentierkästen (z.b. Optik und Dynamik), Gesund gewinnt, Über den Berg oder durch den Wind, Klettermaxe, Transcart, Jagdfieber, Formel 1. Gerne auch ausprobieren. 434 Firngleiter Gärballon 5l und 10l mit Zubehör abzugeben Sandkasten aus Holz mit Deckel Kunst 486 Dekorative Malerarbeiten wie Bordüren und Sprüche Ein Fotobuch gestalten. Von Haus, Garten, Personen, Tieren, Urlauben Fotografieren von Haus, Garten Personen, Tieren In Schwarz/Weiß und Farbe Male ein Portrait von Ihnen zu verschenken 406 Window Colour (Fensterbilder) aller Art gebr. Kinderski mit Bindung zu verschenken Jeans Größe 122/128 abzugeben Verschiedene Babyanziehsachen < Größe 98 abzugeben Verschenke allerlei Krimskrams (Überbleibsel aus dem Keller Universum)

9 Gesuche Gesuche 1 Haushalt 426 Suche Fensterputzer Suche Flaschen von Balsamiko, Essig, Olivenöl. Braune, blaue oder grüne mit PVC Dosier Ausguss und Schraubverschluss 455 Wer macht für mich Näharbeiten? Gesundheit / Lebensberatung 455 Wer macht meine Bügelwäsche? Wer hat Heilkräutererfahrung. Wünsche Erfahrungsaustausch über Kräuter. Ich pflücke nach Mondphase, Blüten und Blatttage, Sternzeichen. Erstelle davon Tee, Essenzen, Tinkturen, Liköre, Honig, Herzwein usw Wer macht Fußpflege? 16 7 Hilfe, Hilfe 430 Haare schneiden Heimwerker / Bastler 12 Freizeit, Reise, Kultur 421 Fahrradputzen Handwerkliche Hilfe in Haus und Garten. Aktuell für Holz oder evtl. Maurerarbeiten auf meiner Terrasse. Helfer sind vorhanden. 426 Wer streicht meine Zimmertüren? Wer kann meinem 18jährigen Sohn Bass Unterricht geben? Singen und musizieren Gemeinsame Interessen 475 Billard spielen Tischtennis, Badminton oder Tennispartner/in Wer spielt gerne, und mag mit mir spielen? Carcassonne, Siedler von Cathan, Mensch ärger dich nicht Gemeinsam musizieren und singen: Zither, Gitarre, Hackbrett Austausch 422 Rasenmäher, elektrisch 47 Notizen 9

TauschZeitung Juni 2012. Ansprechpartner Hausham Philipp Kammerer 0172 6236889 Miesbach Waltraud Gervasi 08025 2455. Beiträge.

TauschZeitung Juni 2012. Ansprechpartner Hausham Philipp Kammerer 0172 6236889 Miesbach Waltraud Gervasi 08025 2455. Beiträge. TauschZeitung Juni 2012 TauschZeitung Juni 2012 Ansprechpartner Hausham Philipp Kammerer 0172 6236889 Miesbach Waltraud Gervasi 08025 2455 Tegernsee Manfred Henkel 08022 1637 Schliersee Angelika Schmaus

Mehr

Ich begrü e alle Leser zur Jahresausgabe der tauschzeitung

Ich begrü e alle Leser zur Jahresausgabe der tauschzeitung www.tauzeitslt.de Komm zur dunklen Seite der Macht wir haben Kekse! tauschzeitung 18 Juli 2014 Schlierachtal Leitzachtal Tegernseer Tal Die tauschzeit ist ein kooperatives und nachbarschaftliches Tauschsystem.

Mehr

1/9 tauschzeitung 2011 // Schlierachtal Leitzachtal Tegernseer Tal

1/9 tauschzeitung 2011 // Schlierachtal Leitzachtal Tegernseer Tal Haushalt 1 Angebote Haushalts und Fensterputz 406 Flick und Näharbeiten, Kunststopfen 406 Hemden/Wäsche bügeln 406 Änderung und Reparatur von Kleidung 406 Strümpfe/Socken flicken 406 Risse in Kleidung

Mehr

Beratung/Lebenshilfe. Computer / Internet. Büro / Verwaltung. Einkaufs- u. Fahrdienste, Mitfahrgelegenheiten, Begleitung, Besuchsdienste

Beratung/Lebenshilfe. Computer / Internet. Büro / Verwaltung. Einkaufs- u. Fahrdienste, Mitfahrgelegenheiten, Begleitung, Besuchsdienste - 1 von 5 - Beratung/Lebenshilfe Behördengänge Zeugungskalender (Junge oder Mädchen zeugen) Unterstützung bei Rentenantrag/ Erwerbsunfähigkeitsrentenantrag Coaching, Lebens- und Paarberatung, Mediation,

Mehr

Teilnehmer/in: 1. Teilnehmer/in: 2. Teilnehmer/in: 3. Kompetenzbörse im Jubilate Forum Lindlar

Teilnehmer/in: 1. Teilnehmer/in: 2. Teilnehmer/in: 3. Kompetenzbörse im Jubilate Forum Lindlar Kompetenzbörse im Jubilate Forum Lindlar Teilnehmer/in: 1 Klavier spielen Sänger auf dem Klavier begleiten PC- Hilfe bei speziellen Problemen (z.b. Internet, Problembehandlung) Arbeiten mit Grafikprogrammen

Mehr

Nachfolgend aktuelle Hilfeangebotsliste für unsere Mitglieder Geisenheim Marienthal Johannisberg Stephanshausen

Nachfolgend aktuelle Hilfeangebotsliste für unsere Mitglieder Geisenheim Marienthal Johannisberg Stephanshausen Nachfolgend aktuelle Hilfeangebotsliste für unsere Mitglieder Geisenheim Marienthal Johannisberg Stephanshausen Geisenheim Besuchen, Betreuen, Begleiten Besuche gerne ältere Menschen, höre zu Besuche Sie

Mehr

MARKTZEITUNG Stand: 21. März 2010

MARKTZEITUNG Stand: 21. März 2010 Bei Änderungswünschen und Fragen bitte e-mail mit Mitgliedsnummer an: talente.tauschen@gmx.at oder 0664 / 45 93 672 So funktionierts: Tätigkeit aus dieser Marktzeitung auswählen Mitgliedsnummer in der

Mehr

ZTB Leistungsliste per 28. Nov. 2015 Seite 1 von 5 A Haushalt / Garten / Einkaufen

ZTB Leistungsliste per 28. Nov. 2015 Seite 1 von 5 A Haushalt / Garten / Einkaufen ZTB Leistungsliste per 28. Nov. 2015 Seite 1 von 5 A Haushalt / Garten / Einkaufen A01 Näharbeiten 12, 18, 21, 38, 39, 54, 67, 80, 83, 84, A02 stricken / häkeln 15, 24, 72, 80, A03 bügeln 16, 18, 21, 23,

Mehr

Der Nachfolgende Text ist völlig bedeutungslos.

Der Nachfolgende Text ist völlig bedeutungslos. www.tauzeitslt.de Komm zur dunklen Seite der Macht wir haben Kekse! tauschzeitung 19 Juni 2015 Schlierachtal Leitzachtal Tegernseer Tal Die tauschzeit ist ein kooperatives und nachbarschaftliches Tauschsystem.

Mehr

Tauschzeitung Tauschring-Korschenbroich

Tauschzeitung Tauschring-Korschenbroich Tauschzeitung Tauschring-Korschenbroich Stand: 10.06.2016 Wir über uns Wir sind eine unabhängige Initiative von Bürgern aus Korschenbroich und Umgebung, die sich ausschließlich selbst organisiert. Wir

Mehr

Regiokarte ausleihen, Ich suche gelegentlich eine Regiokarte zum Ausleihen in Schallstadt-Ebringen und naher Umgebung. von ek-0037 aus Schallstadt

Regiokarte ausleihen, Ich suche gelegentlich eine Regiokarte zum Ausleihen in Schallstadt-Ebringen und naher Umgebung. von ek-0037 aus Schallstadt Auto / Bahn / Transport Fahrrad, Suche ein gebrauchtes Damenfahrrad mit tiefen Einstieg von ek-0028 aus Bad Krozingen Suche Vespa, Suche 50 ccm-vespa, Aussehen egal, sollte laufen. Tel. 0162/3189869 von

Mehr

Tausche dich glücklich!

Tausche dich glücklich! Tausche dich glücklich! Marktzeitung für den Tauschring Lünen www.tauschring-luenen.org Nr. 2 - April 2015 Wenn Du mitmachen willst, komm bei einem unserer Treffen vorbei. Die Treffen finden jeden 1. und

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1 Beratung. 2 Büro

Inhaltsverzeichnis. 1 Beratung. 2 Büro Inhaltsverzeichnis 1 Beratung 1 2 Büro 1 3 Computer & Internet 1 4 Essen und Trinken 1 5 Fahrzeuge & Transport 2 6 Feiern 2 7 Garten 2 8 Gesundheit 2 9 Handarbeiten 2 10 Handwerk 3 11 Haushalt 3 12 Kinder

Mehr

1 Alltag. Inhaltsverzeichnis. 2 Beratung. 1 Alltag 1. Biete Blumen gießen, Briefkasten leeren. 2 Beratung 1

1 Alltag. Inhaltsverzeichnis. 2 Beratung. 1 Alltag 1. Biete Blumen gießen, Briefkasten leeren. 2 Beratung 1 Tauschzeitung vom 0.0. Inhaltsverzeichnis Alltag Beratung 3 Betreuung Büro Computer & Internet Essen und Trinken 7 Fahrzeuge & Transport 3 Feiern 3 Fotos, Video, Medien 3 0 Garten Geist und Seele Gesundheit

Mehr

Angebote der Talente-Tauschbörse, Oerlinghausen (03/15)

Angebote der Talente-Tauschbörse, Oerlinghausen (03/15) Angebote der Talente-Tauschbörse, Oerlinghausen (03/15) Kinder- Betreuung Kinderbetreuung Kinder mit spezillem Betreungsbedarf, Kinderbetreuung auch nachts Babysitting Kindern vorlesen Singen mit Kindern

Mehr

Tauschzeitung Tauschring-Korschenbroich

Tauschzeitung Tauschring-Korschenbroich Tauschzeitung Tauschring-Korschenbroich Stand: 02.11.2015 Wir über uns Wir sind eine unabhängige Initiative von Bürgern aus Korschenbroich und Umgebung, die sich ausschließlich selbst organisiert. Wir

Mehr

Lechfelder Tauschring Preis 1,-

Lechfelder Tauschring Preis 1,- Lechfelder Tauschring Preis 1,- Preis 1,- Marktzeitung Monat 9999 Liebe Mitglieder des Lechfelder Tauschringes, dies ist eine anonymisierte Marktzeitung, d.h. die e sind real, aber die Namen und Telefonnummern

Mehr

Schülercoaches am Stiftischen Gymnasium Düren

Schülercoaches am Stiftischen Gymnasium Düren Ali Jara EF/10 Geburtsdatum 23.11.99 l Jara-ali@t-online.de Zeichnen, Lesen, Geschichten schreiben Deutsch, Mathe, Englisch Mo und Fr. nach der 7. Std. Klasse 5-8 Lassen Sie es mich wissen, wenn Sie Interesse

Mehr

Tauschring Illertissen Marktzeitung Ausgabe: 18.12.2015 Suche

Tauschring Illertissen Marktzeitung Ausgabe: 18.12.2015 Suche Tauschring Illertissen Marktzeitung Ausgabe: 18.12.2015 Suche Anzeige Kontonr. Beratung Beratung für Atemschulung bei Rückenproblemen 0024 Computer und Co Video auf DVD überspielen 0054 Flohmarkt Wachsreste

Mehr

Aupair-Personalbogen

Aupair-Personalbogen Aupair-Personalbogen (Bitte in Druckbuchstaben ausfüllen) 1. Angaben zu Deiner Person: Name Vorname Geschlecht männlich weiblich Staatsangehörigkeit Geburtsdatum/-ort Wohnadresse Familienstand Kinder Religion

Mehr

Tausche dich glücklich!

Tausche dich glücklich! Tausche dich glücklich! Marktzeitung für den Tauschring Lünen www.tauschring-luenen.org Nr. 6 - Juni 2015 Wenn Du mitmachen willst, komm bei einem unserer Treffen vorbei. Die Treffen finden jeden 1. und

Mehr

Nachbarn Engagiert Taunussteiner Zeittauschbörse

Nachbarn Engagiert Taunussteiner Zeittauschbörse Nachbarn Engagiert Taunussteiner Zeittauschbörse e n Die jeweiligen Adressen der Anbieter ergeben sich aus der Kto nummer und der Mitgliederliste, die jedem Tauschpartner vorliegt. Jeder Tauschpartner

Mehr

Agentur optimal betreut Inh. Jutta Heuser Nordecker Str. 16 35469 Allendorf/Lda. Email: optimal-betreut@web.de

Agentur optimal betreut Inh. Jutta Heuser Nordecker Str. 16 35469 Allendorf/Lda. Email: optimal-betreut@web.de Bewerberbogen Der Bewerber verpflichtet sich richtige Angaben in diesem Fragebogen zu machen. Zu Ihrer Aufnahme in unseren Bewerberpool benötigen wir von Ihnen einen lückenlosen Lebenslauf, Zeugnisse und

Mehr

Ambulante Pflege und Service. Katalog der Serviceleistungen Stephanus Mobil. Wir kommen. zu Ihnen!

Ambulante Pflege und Service. Katalog der Serviceleistungen Stephanus Mobil. Wir kommen. zu Ihnen! Ambulante Pflege und Service Katalog der Serviceleistungen Stephanus Mobil Wir kommen zu Ihnen! Wir kommen zu Ihnen! Stephanus Mobil bietet Ihnen vielfältige ambulante Pflege- und Serviceleistungen. Wir

Mehr

MARKTZEITUNG Stand: 6. Juli 2010

MARKTZEITUNG Stand: 6. Juli 2010 Mitgliedsnr: Bei Änderungswünschen Ich kann / habe: und Fragen bitte e-mail mit Mitgliedsnummer an: talente.tauschen@gmx.at oder 0664 / 45 93 672 So funktionierts: Tätigkeit aus dieser Marktzeitung auswählen

Mehr

Inhalt / Rubriken. Schorndorfer Tauschring Nimm & Gib Seite 1

Inhalt / Rubriken. Schorndorfer Tauschring Nimm & Gib Seite 1 Inhalt / Rubriken 10 Hilfe im Haushalt...2 11 Familie...3 12 Babys und Kinder...4 13 Gesundheit und Wellness...5 14 Handwerkliche Hilfen...6 15 Tiere...9 16 Freizeit und Sport...10 17 Computer...10 18

Mehr

CHECKLISTE für IHREN UMZUG VOM UMZUGSPROFI

CHECKLISTE für IHREN UMZUG VOM UMZUGSPROFI CHECKLISTE für IHREN UMZUG VM UMZUGSPRFI CUNTDWN 3 Monate vorher Alten Mietvertrag kündigen Überlegen welche Möbel mitgenommen werden, welche verkauft werden oder welche in der Wohnung verbleiben Breite

Mehr

Aktivitätsprotokoll. Probandennummer: Zeitraum: von. bis

Aktivitätsprotokoll. Probandennummer: Zeitraum: von. bis Aktivitätsprotokoll Probandennummer: Zeitraum: von bis Impressum: Herausgeber: Corinna Koebnick, Jutta Möseneder, Ulrike Trippo, Karen Wagner, Hans-Joachim F. Zunft Deutsches Institut für Ernährungsforschung,

Mehr

Montage, Konfektionierung, Buffets und mehr

Montage, Konfektionierung, Buffets und mehr Lebenshilfe Wien Verein für Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung Montage, Konfektionierung, Buffets und mehr Unsere Dienstleistungen auf den Punkt gebracht Werkstätten der Lebenshilfe Wien 1120

Mehr

LAAS STUFE PRE A1. PRÜFUNG English DEUTSCH Language Examinations MAI SPRACHPRÜFUNG DEUTSCH. Zertifikat anerkannt durch ICC

LAAS STUFE PRE A1. PRÜFUNG English DEUTSCH Language Examinations MAI SPRACHPRÜFUNG DEUTSCH. Zertifikat anerkannt durch ICC NAME PRÜFUNG English DEUTSCH Language Examinations LAAS SPRACHKENNTNISBEWERTUNGSSYSTEM December MAI 2002 2010 SPRACHPRÜFUNG DEUTSCH STUFE PRE A1 Zertifikat anerkannt durch ICC HINWEISE MAI 2011 Schreibe

Mehr

MARKTZEITUNG NR. 7 AUSGABE APRIL 2012 13. JAHRGANG SEITE

MARKTZEITUNG NR. 7 AUSGABE APRIL 2012 13. JAHRGANG SEITE der TAUSCHEN STATT BEZAHLEN Die moderne Form der Nachbarschaftshilfe DIE MARKTZEITUNG NR. 7 AUSGABE APRIL 2012 13. JAHRGANG SEITE 1 Mitmachregeln 1. Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit und respektvolles Miteinander

Mehr

gemeinsam aktiv: Kontaktnr. 1227 03.07.2012 gemeinsam aktiv: Kontaktnr. 1225 gemeinsam aktiv werden: Kontaktnr. 1220 gemeinsam aktiv:

gemeinsam aktiv: Kontaktnr. 1227 03.07.2012 gemeinsam aktiv: Kontaktnr. 1225 gemeinsam aktiv werden: Kontaktnr. 1220 gemeinsam aktiv: Sie wollen sich auf eine Anzeige melden oder selbst etwas suchen / bieten / gemeinsam aktiv werden? Füllen Sie eins der anhängenden Formulare aus oder besuchen Sie uns im Internet: nachbarnetz.blogspot.de

Mehr

Name Klasse 2. Sek..

Name Klasse 2. Sek.. Name Klasse 2. Sek.. 1 2 Dossier Standortgespräch Oberstufe Egg 2012 3 4 Dein Persönlichkeits-Pass (blau) zwei Berufs-Pässe (rot) zwei Berufe Jobskills 5 Grün unterstreichen: positiver Aspekt Rot unterstreichen:

Mehr

Haushaltsfragebogen Kleinsteinhausen 1. Betreuungsbedarf Kinder 1.1. Sind die aktuellen Öffnungszeiten des Kindergartens für Sie attraktiv?

Haushaltsfragebogen Kleinsteinhausen 1. Betreuungsbedarf Kinder 1.1. Sind die aktuellen Öffnungszeiten des Kindergartens für Sie attraktiv? Fragebogen für Kleinsteinhausen Liebe Bürgerinnen und Bürger, im Rahmen der Dorfmoderation wurden vonseiten der Bürgerinnen und Bürgern viele Anregungen gemacht. Einige dieser Ideen und Verbesserungsvorschläge

Mehr

Wir tauschen Zeit gegen Zeit

Wir tauschen Zeit gegen Zeit Wir tauschen Zeit gegen Zeit Newsletter Nr. 29 November 2014 Aktivitäten im Verein: Gemeinsamer Stammtisch Infostand Putzete Obscura Quiz Theaterbesuch am 14.11.2014 Die Holzgerlinger Theateragend(T)en

Mehr

1. Ausgabe Schuljahr 2014/15

1. Ausgabe Schuljahr 2014/15 1. Ausgabe Schuljahr 2014/15 Wir wünschen Euch ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch! Inhaltsverzeichnis Die Redaktion der Schülerzeitung stellt sich vor 3 Unser Wandertag 4 Steckbrief Wolf

Mehr

Rechtschreibübung Grundschule 1-2. Klasse

Rechtschreibübung Grundschule 1-2. Klasse ich schnell laufen (möchten) du arbeiten (möchten) wir baden (möchten) du ein Haus bauen (mögen) ich den Tisch bewegen (möchten) wir ein Eis bezahlen (mögen) du deine Eltern bitten (möchten) ich sitzen

Mehr

dies ist eine anonymisierte Marktzeitung, d.h. die Angebote sind real, aber die Namen und Telefonnummern

dies ist eine anonymisierte Marktzeitung, d.h. die Angebote sind real, aber die Namen und Telefonnummern Lechfelder Tauschring Marktzeitung tung Liebe Mitglieder des Lechfelder Tauschringes, ring Preis 1,- Monat 9999 dies ist eine anonymisierte Marktzeitung, d.h. die e sind real, aber die Namen und Telefonnummern

Mehr

3 - Bauen und Renovieren. 1 - Kinder. Angebot. Angebot. Nachfrage. Nachfrage. 4 - Kleidung. 2 - Arbeit / Aushilfe. Angebot. Angebot.

3 - Bauen und Renovieren. 1 - Kinder. Angebot. Angebot. Nachfrage. Nachfrage. 4 - Kleidung. 2 - Arbeit / Aushilfe. Angebot. Angebot. Tauschring - Stand: 22.04.2016 Neue e sind kursiv markiert! 1 - Kinder Babysitting Nr. 275 Ich betreue Ihre Kinder 64 Kinderbetreuung abends Nr. 254 Ich betreue Ihre Kinder (stundenweise/abends) Kinder

Mehr

Frohe Ostern! Viel Glück! Toi, toi, toi! Alles Gute! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Frohe Weihnachten! Gute Besserung!

Frohe Ostern! Viel Glück! Toi, toi, toi! Alles Gute! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Frohe Weihnachten! Gute Besserung! Alles Gute! 61 1 1 Wünsche und Situationen Was kennst du? Was passt zusammen? 2 3 4 5 6 Frohe Weihnachten! Frohe Ostern! Gute Besserung! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Guten Appetit!

Mehr

Wieder in der Schule

Wieder in der Schule Wieder in der Schule Lies die Sätze deinem Sitznachbar vor! war im Sommer schwimmen war im Sommer wandern war im Sommer zelten Erlebnis: Erinnerungsgegenstände an den Sommer mitbringen Verbalisierung:

Mehr

Haushaltsnahe Dienstleistungen Unsere kleinen Hilfen für den Alltag

Haushaltsnahe Dienstleistungen Unsere kleinen Hilfen für den Alltag Angebotskatalog 2014 Haushaltsnahe Dienstleistungen Unsere kleinen Hilfen für den Alltag Für ein selbstständiges Wohnen in den eigenen vier Wänden bis ins hohe Alter Lübben eg Zuhause bei uns Ein individueller

Mehr

Schulformbezogene Gesamtschule in Trägerschaft der Universitätsstadt Gießen

Schulformbezogene Gesamtschule in Trägerschaft der Universitätsstadt Gießen Liebe Schülerinnen und Schüler der Friedrich-Ebert-Schule, auch in diesem Schuljahr bieten wir Euch ein breites Angebot mit 50 Kursen für den Nachmittag und viele Förderangebote. Sucht Euch etwas Interessantes

Mehr

Aktuell Aktuell Aktuell Aktuell Aktuell Aktuell

Aktuell Aktuell Aktuell Aktuell Aktuell Aktuell Weitere Informationen: Tel.: 089 / 380 126 45 http://www.slius.de/tauschring Email: schleissheimer-tauschring@web.de Februar 2008 April 2008 Februar 2009 April 2009 Terminübersicht Mittwoch, 11.03.2009

Mehr

ERHEBUNG ZUR ZEITVERWENDUNG. Anweisungen und Beispiele zum Ausfüllen des Tagebuchs

ERHEBUNG ZUR ZEITVERWENDUNG. Anweisungen und Beispiele zum Ausfüllen des Tagebuchs ERHEBUNG ZUR ZEITVERWENDUNG Anweisungen und Beispiele zum Ausfüllen des Tagebuchs Vielen Dank für Ihre Mitarbeit bei dieser wichtigen Erhebung! Dieses Tagebuch ist leicht auszufüllen. Es wird noch leichter,

Mehr

S C T R I. für Interessierte. Veranstaltungen und Termine:

S C T R I. für Interessierte. Veranstaltungen und Termine: A U S C T VERDEN Verden H R I N G für Interessierte Veranstaltungen und Termine: jeden 1. Mittwoch ab 19:30 Uhr Tauschringtreffen* jeden 2. Freitag ab 19:30 Uhr Stammtisch Liekedeeler Scharfrichterhaus

Mehr

Marktzeitung August 2015 Tauschring Bonn e.v.

Marktzeitung August 2015 Tauschring Bonn e.v. Marktzeitung August 2015 Tauschring Bonn e.v. Website: www.tauschringbonn.de 1 Arbeit / Unterstützung Aufräumen Nr. 176 Gemeinsame Putz- und Ausmistaktionen Aushilfe Nr. 264 Helfe beim Aufräumen, Aussortieren

Mehr

1. Schreiben Sie die Wörter richtig. Schreiben Sie auch der, das, die. ( S.61)

1. Schreiben Sie die Wörter richtig. Schreiben Sie auch der, das, die. ( S.61) Lektion 6 Einkaufen 1. Schreiben Sie die Wörter richtig. Schreiben Sie auch der, das, die. ( S.61) a) buchlunghand die Buchhandlung g) gemetzrei b) menstandblu h) quebouti c) hauskauf i) theapoke d) permarktsu

Mehr

Aufnahmeantrag Auf Mitgliedschaft in der ZEITBÖRSE

Aufnahmeantrag Auf Mitgliedschaft in der ZEITBÖRSE Wiesstraße 7 * 72760 Reutlingen * Tel. 07121 36408-20 * Fax 07121 36408-99 * E-Mail fwa.zb@pro-juventa.de Aufnahmeantrag Auf Mitgliedschaft in der ZEITBÖRSE Mitgliedsnummmer: Name Straße Telefon Beitritt

Mehr

Im Original veränderbare Word-Dateien

Im Original veränderbare Word-Dateien DaF Klasse/Kurs: Thema: Perfekt 9 A Übung 9.1: 1) Die Kinder gehen heute Nachmittag ins Kino. 2) Am Wochenende fährt Familie Müller an die Ostsee. 3) Der Vater holt seinen Sohn aus dem Copyright Kindergarten

Mehr

Das kann ich. Ich kann lesen. Ich kann schreiben. Ich kann rechnen. Schulsachen. Ich habe ein Buch. Ich habe ein Heft. Ich habe ein Lineal.

Das kann ich. Ich kann lesen. Ich kann schreiben. Ich kann rechnen. Schulsachen. Ich habe ein Buch. Ich habe ein Heft. Ich habe ein Lineal. 1. Thema: Schule 1 Das kann ich Ich kann lesen. Ich kann schreiben. Ich kann rechnen. 2 Schulsachen Ich habe ein Buch. Ich habe ein Heft. Ich habe ein Lineal. Alles neu 3 Mein Buch ist neu. Mein Heft ist

Mehr

Sheet1. Nehme kleine Tiere vorübergehend in Pflege, führe Hund aus, versorge

Sheet1. Nehme kleine Tiere vorübergehend in Pflege, führe Hund aus, versorge Rubriken Anzeigentext HT-Nr Vornamen Gelee kochen 13 Margit Kuchen backen, kalte Büffets mit warmen Suppen und Salaten, mit Vorschlag von Rezepten und evtl. Hilfe bei den Vorbereitungen 67 Edith Kuchen

Mehr

ERSTE SÄTZE - FIRST SENTEN CES - PREMIÈRES PHRASES - PRIME FRASI. Können Sie das buchstabieren?/ Name schreiben

ERSTE SÄTZE - FIRST SENTEN CES - PREMIÈRES PHRASES - PRIME FRASI. Können Sie das buchstabieren?/ Name schreiben Willkommen Herzlich Willkommen Guten Tag / Grüß Gott (Süddeutsch) / Begrüßung Guten Morgen / Guten Tag / Guten Abend / Gute Nacht / Auf Wiedersehen / Hallo (informell) / Tschüss (informell) Gesprächsbeginn

Mehr

Es gibt. 4 Jahreszeiten 12 Monate 7 Tage 6 Tageszeiten

Es gibt. 4 Jahreszeiten 12 Monate 7 Tage 6 Tageszeiten Lösungen: IN DER FREIZEIT Was machen Leute in ihrer Freizeit gern? Schreib die Nummern neben die Wörter! 1 2 7 8 13 14 19 9 10 11 15 16 20 21 22 15 fotografieren 9 Gitarre spielen 13 snowboarden 12 angeln

Mehr

Die Familie Die Familie Die Familie Die Familie. Das Baby Die GroBmutter Die Mutter Die Schwester Der Bruder Der Vater Der GroBvater Der alte Mann

Die Familie Die Familie Die Familie Die Familie. Das Baby Die GroBmutter Die Mutter Die Schwester Der Bruder Der Vater Der GroBvater Der alte Mann Die Familie Die Familie Die Familie Die Familie Die Familie Die Familie Die Familie Die Familie Die Tiere Die Tiere Die Tiere Die Tiere Das Kaninchen Das Pferd Die Katze Die Kuh Die Tiere Die Tiere Die

Mehr

VORANSICHT. Kombinationen finden. Mia kauft sich 3 Kugeln Eis: Schokolade, Zitrone und Stracciatella.

VORANSICHT. Kombinationen finden. Mia kauft sich 3 Kugeln Eis: Schokolade, Zitrone und Stracciatella. 2 Kombinationen finden VORANSI Mia kauft sich 3 Kugeln Eis: Schokolade, Zitrone und Stracciatella. 1. Mia nimmt zuerst Schokolade. Welche 2 Möglichkeiten hat sie jetzt? Male an. 2. Wie viele Möglichkeiten

Mehr

Bitte frankieren. Pro Infirmis Zürich. Wohnschule. Hohlstrasse 560 Postfach 8048 Zürich. Wohnschule. Die Tür ins eigene Zuhause.

Bitte frankieren. Pro Infirmis Zürich. Wohnschule. Hohlstrasse 560 Postfach 8048 Zürich. Wohnschule. Die Tür ins eigene Zuhause. Bitte frankieren Pro Infirmis Zürich Wohnschule Hohlstrasse 560 Postfach 8048 Zürich Wohnschule Die Tür ins eigene Zuhause. Träume verwirklichen In der Wohnschule von Pro Infirmis lernen erwachsene Menschen

Mehr

NAME.. LAAS SPRACHKENNTNISBEWERTUNGSSYSTEM STUFE PRE - A1. Zertifikat anerkannt durch ICC HINWEISE: Gib auf jede Frage nur eine Antwort.

NAME.. LAAS SPRACHKENNTNISBEWERTUNGSSYSTEM STUFE PRE - A1. Zertifikat anerkannt durch ICC HINWEISE: Gib auf jede Frage nur eine Antwort. NAME.. LAAS SPRACHKENNTNISBEWERTUNGSSYSTEM STUFE PRE - A1 Zertifikat anerkannt durch ICC PRÜFUNG English DEUTSCH Language Examinations HINWEISE: Schreibe bitte auf dieser Seite oben deinen Namen. Beantworte

Mehr

Grundschule Blitzenreute 1. Halbjahr 2015/2016 Ganztagesbetreuung

Grundschule Blitzenreute 1. Halbjahr 2015/2016 Ganztagesbetreuung Grundschule Blitzenreute Bauhofstr. 41 88273 Fronreute-Blitzenreute Telefon: 07502 943800 Email: gs-blitzenreute@t-online.de Grundschule Blitzenreute 1. Halbjahr 2015/2016 Ganztagesbetreuung Bitte beachten!

Mehr

LAAS STUFE PRE A1. PRÜFUNG English DEUTSCH Language Examinations MAI SPRACHPRÜFUNG DEUTSCH. Zertifikat anerkannt durch ICC

LAAS STUFE PRE A1. PRÜFUNG English DEUTSCH Language Examinations MAI SPRACHPRÜFUNG DEUTSCH. Zertifikat anerkannt durch ICC NAME PRÜFUNG English DEUTSCH Language Examinations LAAS EVALUATIONSSYSTEM DER SPRACHKENNTNISSE December MAI 2010 2002 SPRACHPRÜFUNG DEUTSCH STUFE PRE A1 Zertifikat anerkannt durch ICC HINWEISE MAI 2013

Mehr

STUNDENPLANUNG 15 Berufsfelder Teil 2. Zeit Bereiche Erläuterungen Material/ Methode

STUNDENPLANUNG 15 Berufsfelder Teil 2. Zeit Bereiche Erläuterungen Material/ Methode STUNDENPLANUNG 15 Berufsfelder Teil 2 Lehr und Lernziele: S sollen Eignungsmerkmale zu den verschiedenen Berufsfeldern nennen können Berufe aus den Berufsfeldern auswählen und passende finden die Zusammenhänge

Mehr

Angebote. Tauschring Kaiserstuhl-Tuniberg. Das wird angeboten : März 2016

Angebote. Tauschring Kaiserstuhl-Tuniberg. Das wird angeboten : März 2016 Das wird angeboten : Tauschring Kaiserstuhl-Tuniberg Angebote März 2016 Infos: Jutta Schillinger, Vogesenstr. 14c,79206 Breisach 07667-912830, 0171-6389006, tauschring@mail.de Tauschkarten, Unterlagen

Mehr

Mein Name. die Dialoge den Bildern zu. Servus, Grazia. Wie geht s dir? Servus, Laura. Mir geht s prima! Hallo! Wie geht s dir? Mir geht s schlecht.

Mein Name. die Dialoge den Bildern zu. Servus, Grazia. Wie geht s dir? Servus, Laura. Mir geht s prima! Hallo! Wie geht s dir? Mir geht s schlecht. TEST A Mein Name Ordne die Dialoge den Bildern zu. 4 Servus, Grazia. Wie geht s dir? Servus, Laura. Mir geht s prima! Hallo! Wie geht s dir? Mir geht s schlecht. Wie geht s dir? So lala. Mathe ist blöd.

Mehr

Training 3: Planen. Einnahmen und Ausgaben im Blick behalten

Training 3: Planen. Einnahmen und Ausgaben im Blick behalten Training 3: Planen Einnahmen und Ausgaben im Blick behalten au rs ch n i e s d n u x i l Fe r e l l o R m o v Traum Ausgaben 75,00 Geburtstag (Oma und Opa) 300,00 Taschengeld (12x 25 ) 200,00 Zeitschriften

Mehr

SARUNLAPORN AUS THAILAND EINE BILDERGESCHICHTE

SARUNLAPORN AUS THAILAND EINE BILDERGESCHICHTE SARUNLAPORN AUS THAILAND EINE BILDERGESCHICHTE Sarunlaporns Großmutter arbeitet in der Produktion der Engel. Hier zeigt Sarunlaporn einige Bilder aus ihrem Leben. 01 HALLO! Ich heiße Sarunlaporn, bin das

Mehr

SECTION 1. Aufgabe A. Du bekommst die folgende Geburtstagskarte von deiner Tante: Lieber Carsten,

SECTION 1. Aufgabe A. Du bekommst die folgende Geburtstagskarte von deiner Tante: Lieber Carsten, 1 SECTION 1 Bearbeite eine der folgenden Aufgaben. Beantworte entweder A oder B oder C oder D. Schreibe 80-100 Worte. Schreibe nicht Wörter oder Sätze direkt aus dem Text ab. Alle Aufgaben zählen 10 Punkte.

Mehr

Vorwort. Ulrike Kliebenstein. Wadgassen (Hostenbach) Tel.:

Vorwort. Ulrike Kliebenstein. Wadgassen (Hostenbach) Tel.: Vorwort Die folgenden Zeilen richten sich an Eltern, die an meiner Tätigkeit als Kindertagesmutter interessiert sind. Meine Aufgabe in der Tagespflege sehe ich in den Randzeiten von Kindergarten und Schule.

Mehr

VHS Kurskalender Frühjahrssemester 2016 - neu beginnende Kurse / geplant - Januar bis Juli

VHS Kurskalender Frühjahrssemester 2016 - neu beginnende Kurse / geplant - Januar bis Juli VHS Kurskalender Frühjahrssemester 2016 - neu beginnende Kurse / geplant - Januar bis Juli Für Seiteneinsteiger stehen in bereits begonnenen Kursen noch einige Plätze zur Verfügung. Der Starttermin eines

Mehr

Neuen Mietvertrag unterzeichnen. Einzugszeitpunkt anfragen.

Neuen Mietvertrag unterzeichnen. Einzugszeitpunkt anfragen. VORBEREITUNG Neuen Mietvertrag unterzeichnen. Einzugszeitpunkt anfragen. Kündigung Ihres Mietvertrages unter Beachtung der Kündigungsfristen. Eventuell einen Nachmieter suchen. Termin für die Abgabe der

Mehr

A2, Kap. 14, Ü 1b. Kopiervorlage 14a: Memory: Glückwünsche. Frohes neues Jahr! Prost! Frohe Weihnachten! Frohe Ostern!

A2, Kap. 14, Ü 1b. Kopiervorlage 14a: Memory: Glückwünsche. Frohes neues Jahr! Prost! Frohe Weihnachten! Frohe Ostern! Kopiervorlage 14a: Memory: Glückwünsche A2, Kap. 14, Ü 1b Frohes neues Jahr! Prost! Frohe Ostern! Frohe Weihnachten! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Viel Glück für Euch beide! Wir gratulieren zur

Mehr

Ihre Caritas Sozialstation. Privatleistungen

Ihre Caritas Sozialstation. Privatleistungen Ihre Caritas Sozialstation Privatleistungen 4 Wie bekommt Pflege das gewisse Extra? Es gibt eine Reihe von Dingen, die das Leben leichter und angenehmer machen, aber nicht von der Pflege- und Krankenversicherung

Mehr

DIE HOHE KUNST DEr DIENSTlEISTUNg

DIE HOHE KUNST DEr DIENSTlEISTUNg DIE HOHE KUNST Der Dienstleistung HerzLICH Willkommen in den Augustenhöfen In unmittelbarer Nähe zum Arbeitsplatz oder den eigenen vier Wänden erfüllt Ihr Concierge-Service in den Augustenhöfen die Bedürfnisse

Mehr

Fragebogen für Gastfamilie

Fragebogen für Gastfamilie Au-pair Partners Alt Niedereschbach 22 60437 Frankfurt am Main Phone +49 01636802184 +49 0176 92 57 04 04 aupair.partners@gmail.com www.aupair-partners.com Fragebogen für Gastfamilie Wir möchten Ihnen

Mehr

SPRACHFERIEN KÜNZELSAU 2007

SPRACHFERIEN KÜNZELSAU 2007 CODENUMMER:.. SPRACHFERIEN KÜNZELSAU 2007 Anfänger I. Lies bitte die zwei Anzeigen. Anzeige 1 Lernstudio Nachhilfe Probleme in Mathematik, Englisch, Deutsch? Physik nicht verstanden, Chemie zu schwer?

Mehr

EINSTUFUNGSTEST PLUSPUNKT DEUTSCH. Autor: Dieter Maenner

EINSTUFUNGSTEST PLUSPUNKT DEUTSCH. Autor: Dieter Maenner EINSTUFUNGSTEST PLUSPUNKT DEUTSCH Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Max macht es viel Spaß, am Wochenende mit seinen Freunden. a) kaufen

Mehr

Klassenarbeit - Ernährung. Ordne die Wörter zu dem richtigen Feld ein. 3. Klasse / Sachkunde

Klassenarbeit - Ernährung. Ordne die Wörter zu dem richtigen Feld ein. 3. Klasse / Sachkunde 3. Klasse / Sachkunde Klassenarbeit - Ernährung Nahrungsmittelkreis; Zucker; Eiweiß; Nährstoffe; Vitamine; Getreide Aufgabe 1 Ordne die Wörter zu dem richtigen Feld ein. Brot, Paprika, Spiegelei, Öl, Quark,

Mehr

Ausgabe 1. Schuljahr 07 / 08

Ausgabe 1. Schuljahr 07 / 08 Ausgabe 1. Schuljahr 07 / 08 Preis: Wir sind die Reporter unserer Schülerzeitung Schlaue Füchse und stellen uns vor: Tim freut sich darauf, für andere Kinder eine Zeitung zu machen.. Ferris möchte seine

Mehr

Tausche dich glücklich!

Tausche dich glücklich! Tausche dich glücklich! Marktzeitung für den Tauschring Lünen www.tauschring-luenen.org Nr. 7 - Juli 2015 Wenn Du mitmachen willst, komm bei einem unserer Treffen vorbei. Die Treffen finden jeden 1. Und

Mehr

NAME.. LAAS SPRACHKENNTNISBEWERTUNGSSYSTEM STUFE PRE - A1. Zertifikat anerkannt durch ICC HINWEISE: Gib auf jede Frage nur eine Antwort.

NAME.. LAAS SPRACHKENNTNISBEWERTUNGSSYSTEM STUFE PRE - A1. Zertifikat anerkannt durch ICC HINWEISE: Gib auf jede Frage nur eine Antwort. NAME.. LAAS SPRACHKENNTNISBEWERTUNGSSYSTEM STUFE PRE - A1 Zertifikat anerkannt durch ICC PRÜFUNG English DEUTSCH Language Examinations HINWEISE: Schreibe bitte auf dieser Seite oben deinen Namen. Beantworte

Mehr

Im Original veränderbare Word-Dateien

Im Original veränderbare Word-Dateien DaF Klasse/Kurs: Thema: Konjugation 9 A Wir wollen uns jetzt eine weitere Form der Verben ansehen: den IMPERATIV. Der Imperativ ist die Form der Aufforderung. Diese Aufforderungsform existiert in der 2.

Mehr

mit Freunden ausgehen? Wann gehst du abends mit Freunden aus? Wohin gehst du abends mit Freunden?

mit Freunden ausgehen? Wann gehst du abends mit Freunden aus? Wohin gehst du abends mit Freunden? Teil SPRECHEN - Teil 2 - Arena A2 Test 1 (S. 33) Aufgabenblatt A: Was machst du oft abends? Abendessen? Um wie viel Uhr isst du zu Abend? Was isst du zu Abend am liebsten? fernsehen, diskutieren? Was siehst

Mehr

RPAQ Fragebogen zur körperlichen Aktivität

RPAQ Fragebogen zur körperlichen Aktivität RPAQ German_RPAQ Version Number 1.1 updated 4/March/28 RPAQ Fragebogen zur körperlichen Aktivität Dieser Fragebogen wurde konzipiert, um die körperliche Aktivität in Ihrem Alltag in den vergangenen 4 n

Mehr

Lernwörter. der 1. Klasse. Lilos Lesewelt

Lernwörter. der 1. Klasse. Lilos Lesewelt Lernwörter der 1. Klasse Lilos Lesewelt alle alt Sind alle Kinder da? Der Mann ist alt. am Ich sitze am See. auch Du bekommst auch ein Glas Milch. auf Der Vogel sitzt auf dem Baum. aus Ich packe den Koffer

Mehr

GRAMATYKA WELTTOUR czasownik

GRAMATYKA WELTTOUR czasownik A Name: Klasse Punkte 40 Note 1 Podkreśl właściwą formę czasownika. 1. Wann spielen / spielt / spielst wir Fußball? 2. Mein Vater arbeitest / arbeiten / arbeitet als Arzt. 3. Liest / Lest / Lesen ihr gern

Mehr

Mein Körper. Ich habe 2 Hände. Ich habe 2 Füße. Ich habe einen Bauch. Ich habe einen Rücken. Mein Gesicht

Mein Körper. Ich habe 2 Hände. Ich habe 2 Füße. Ich habe einen Bauch. Ich habe einen Rücken. Mein Gesicht 21. Thema: Körper 1 Mein Gesicht Ich habe eine Nase. Ich habe einen Mund. Ich habe 2 Augen. Ich habe 2 Ohren. Ich habe 2 Wangen. Mein Körper 2 Ich habe 2 Hände. Ich habe 2 Füße. Ich habe einen Bauch. Ich

Mehr

Unterstützungs- und Pflegetagebuch

Unterstützungs- und Pflegetagebuch Gemeinsam Verantwortung tragen für ein generationenund kulturenübergreifendes Zukunftskonzept Unterstützungs- und Pflegetagebuch Stand Juni 2013 Unterstützungs- und Pflegeaufwand leicht dokumentiert W

Mehr

Aufgabe 2 Σχημάτιςε τον ενικό die Tasche - die Taschen. 1. die Schulen 2. die Schüler 3. die Zimmer 4. die Länder 5. die Männer

Aufgabe 2 Σχημάτιςε τον ενικό die Tasche - die Taschen. 1. die Schulen 2. die Schüler 3. die Zimmer 4. die Länder 5. die Männer Aufgabe 1 Πωσ λζγεται η γλώςςα 1. Man kommt aus Korea und spricht 2. Man kommt aus Bulgarien und spricht 3. Man kommt aus Albanien und spricht 4. Man kommt aus China und spricht 5. Man kommt aus Norwegen

Mehr

Übung 3. Lesetraining

Übung 3. Lesetraining Stelle dir den Text genau vor und fühle dich in das Geschehen ein! Kannst du spüren, wie es ist, wenn man einen Ball auf den Kopf bekommt? Kannst du dir vorstellen, wie es sich anfühlt, wenn Oma Benni

Mehr

Änderungsschneiderei. Apothekenservice. Autopflege. Blumenservice. Innerhalb von 3 Tagen, inklusive 10 % Rabatt

Änderungsschneiderei. Apothekenservice. Autopflege. Blumenservice. Innerhalb von 3 Tagen, inklusive 10 % Rabatt CONCIERGE Änderungsschneiderei Apothekenservice Autopflege Blumenservice Briefmarken & Pakete Catering & Events Fahrradreparaturservice Geschenkeservice Handwerker & Haushaltshilfen Kinderbetreuung Lebensmittel-

Mehr

... für mehr gute Zeit im Alltag!

... für mehr gute Zeit im Alltag! Service Organisation Dienstleistungen Innovationen... für mehr gute Zeit im Alltag! 1 Kleine Hilfen große Wirkung: Entlastung im täglichen Leben! 2 Inhalt Mehr Freiraum für Sie? 4 Lassen Sie uns nur machen!

Mehr

GERMAN. LEVEL: 7 8 (A - B Γυµνασίου)

GERMAN. LEVEL: 7 8 (A - B Γυµνασίου) LEVEL: 7 8 (A - B Γυµνασίου) 19 February 2011, 11:30-12:30 Questions 1-10 : 3 points each Questions 11-20 : 4 points each Questions 21-40 : 5 points each 1. Was ist falsch? A) der Gedanke denken B) der

Mehr

Checkliste Gartenarbeiten

Checkliste Gartenarbeiten Im Januar Schneebeseitigung und Streuen Sträucher und Gewächshäuser ggf. von Schneelasten befreien Gestaltung des Gartens überdenken Anregungen in Gartenbüchern, Gartenzeitschriften oder im Internet holen

Mehr

Grundschule Blitzenreute 2. Halbjahr 2014/15 Ganztagesbetreuung

Grundschule Blitzenreute 2. Halbjahr 2014/15 Ganztagesbetreuung Grundschule Blitzenreute Bauhofstr. 41 88273 Fronreute-Blitzenreute Telefon: 07502 943800 Email: gs-blitzenreute@t-online.de Grundschule Blitzenreute 2. Halbjahr 2014/15 Ganztagesbetreuung Bitte beachten!

Mehr

Kreise alle Wörter mit einem langen Selbstlaut ein! 1. Tomate Gurke Milch Banane Joghurt. Apfel Käse Wurst Saft Brot

Kreise alle Wörter mit einem langen Selbstlaut ein! 1. Tomate Gurke Milch Banane Joghurt. Apfel Käse Wurst Saft Brot Kreise alle Wörter mit einem langen Selbstlaut ein! 1 Tomate Gurke Milch Banane Joghurt Apfel Käse Wurst Saft Brot Orange Kaffee Paprika Marmelade Wasser Butter Melone Salz Kiwi Ketchup Möhre Pfirsich

Mehr

die Zeit-Tauschbörse nachbarschaftliche Hilfe stärken selbst Unterstützung erhalten eigene Fähigkeiten anbieten Kontakte knüpfen

die Zeit-Tauschbörse nachbarschaftliche Hilfe stärken selbst Unterstützung erhalten eigene Fähigkeiten anbieten Kontakte knüpfen die Zeit-Tauschbörse in Esslingen am Neckar nachbarschaftliche Hilfe stärken eigene Fähigkeiten anbieten selbst Unterstützung erhalten Kontakte knüpfen Wichtige Informationen Unsere Homepage: Bürozeiten

Mehr

FAMILIEN-SERVICES FÜR FIRMEN

FAMILIEN-SERVICES FÜR FIRMEN FAMILIEN-SERVICES FÜR FIRMEN Kinderbetreuung und Versorgung der pflegebedürftigen Angehörigen Wir unterstützen Mitarbeiter dabei, Beruf und Familie besser miteinander zu vereinbaren. Ein qualifizierter

Mehr

Markt-Anzeigen. 1 - Auto/Rad/Verkehr. Angebot

Markt-Anzeigen. 1 - Auto/Rad/Verkehr. Angebot 1 - Auto/Rad/Verkehr Auf und davon! Ich fahre Dich, wohin Du willst. Biete Hilfe beim Einkaufen oder kann Sie mit mir zum Einkaufen mit meinem Auto mitnehmen Biete Fahrdienst zum Arzt, Krankenhaus, etc.

Mehr

SOMMERHEFT 2.015 5. KLASSE

SOMMERHEFT 2.015 5. KLASSE SOMMERHEFT 2.015 5. KLASSE 1 Übung 1: Schreib die folgende Zahlen 87.965 12.098 90.128 91.289 5.076 12. 403 43. 121 5.830 71. 876 3. 592 98.312 Übung 2: Kojugiere die folgende Verben: SEIN HABEN MÖCHTEN

Mehr

Aktuell Aktuell Aktuell Aktuell Aktuell Aktuell

Aktuell Aktuell Aktuell Aktuell Aktuell Aktuell Weitere Informationen: Tel.: 089 / 380 126 45 http://www.slius.de/tauschring Email: schleissheimer-tauschring@web.de Mai 2009 Februar Juli 2009 2008 April 2008 Terminübersicht Donnerstag, 14.05.2009 Unterschleißheim

Mehr

Das Seminarhaus Shanti in Bad Meinberg

Das Seminarhaus Shanti in Bad Meinberg Das Seminarhaus Shanti in Bad Meinberg Das Seminarhaus Shanti ist eine Oase der Transformation und des Friedens. Es bietet mit 200 Gästebetten einen außergewöhnlichen Rahmen für Seminare, Workshops, Kongresse,

Mehr