Gasometer - Wien Die Neudefinition eines Wahrzeichens

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Gasometer - Wien Die Neudefinition eines Wahrzeichens"

Transkript

1 Gasometer - Wien Die Neudefinition eines Wahrzeichens Geschichte der Gasometer Was für das Projekt sprach Die Determinanten für das Gelingen des Projektes Beschreibung des Gasometerprojektes Wirtschaftliche und kulturelle Aspekte mittel- bis langfristig

2 Gasometer Geschichte Pferderennen auf der Simmeringer Haide 1826

3 Gasometer Geschichte Der erste Wiener Flugplatz

4 Gasometer Geschichte Grundrisse, Schnitte und Ansicht der Behälter

5 Gasometer Geschichte Bau der Gasbehälter 1897

6 Gasometer Geschichte Behälterglocke während der Montage

7 Gasometer Geschichte Gasbehälter und Ofenhaus

8 Gasometer Geschichte - Überblick : Gasometer als Gasbehälter Danach Ausstellungen: z.b 1989, 100 Jahre Sozialdemokratie Österreichs Ab 1993: Clubbings Gasometer bekamen ein neues und positives Image für eine neue Generation 1994 Beschluss der Stadt Wien Verlängerung der U-Bahn nach Simmering mit einer eigenen Station bei den Gasometern 1995: Feasibility-Studie für die Gasometer Ab 1996: Projektoptimierung durch die Wettbewerbsgewinner 1999: Baubeginn Sommer 2001: Fertigstellung

9 Gasometer - Größenvergleich

10 Gasometer Silhouette und Wahrzeichen

11 Gasometer Zwischennutzung nach 1986 Ausstellung 1989: 100 Jahre Sozialdemokratie Ab 1993: Clubbings im Gasometer Neue Bedeutung für eine junge Generation

12 Gasometer 1994: Beschluss der U-Bahnverlängerung

13 Gasometer 1995: Feasibility-Studie WWFF beauftragt: Bauträger (SEG, B.A.I. und GPA) + Architekten (Jean Nouvel, Coop Himmelb(l)au und Manfred Wehdorn) Ergebnis: Gemischte Nutzung Wohnungen Büros Geschäftslokale Projekt im Turnaround-Gebiet ohne Förderung zu riskant Notwendige Bedingung: Großzügige Wohnbauförderung als Hebel für das Projekt

14 Gasometer-Standort per Auto Zentrum: 15 min. (4 km) per U3 - Zentrum: 8 min. per Auto Flughafen: 15 min. (18 km)

15 Gasometer-Standort - Umfeld

16 Gasometer- Fehlende Infrastruktur Multifunktionale Veranstaltungshalle für ca Besucher Zuwenig Unterhaltungsstätten für Ostregion zusätzlicher Bedarf an geförderten Wohnungen Projekt als Initialzündung für neues Stadtenwicklungsgebiet Schaffung von zusätzlichen Einkaufsmöglichkeiten

17 Gasometer-Entwicklungszonen

18 Gasometer- Entwicklungsspezifische Herausforderungen Zukünftige Akzeptanz des Standortes seitens Besucher, und Investoren größte Risikovariable Kathedralartiges Gebäudeerlebnis soll erhalten bleiben Zwei Standpunkte: 1. Alles soll so bleiben wie es war neuer Stadtteil rund um Gasometer 2. Verwendung der Gasometer und Kreation einer einzigartigen Location Belichtungsverhältnisse in den Gasometern Lautstärke der Veranstaltungshalle Ort der Unterbringung Making a Location Intensive Kommunikation des Projektes national als auch international um Einstellungsänderung zum Umfeld zu erwirken

19 Die Voraussetzungen für das Gelingen des Projektes Abgestimmte Aktion von Architekten + öffentliche und private Investoren - 3 Funktionen der Architektur - Leistung öffentlicher Investoren - Leistung privater Investoren

20 Die 3 Funktionen der Architektur Beweiserbringung für die Möglichkeit des Wohnens Klärung des Standortes der Veranstaltungshalle Erhöhung der Attraktivität des Standortes

21 Gasometer Konzept Jean Nouvel Überzeugte Stadt, dass man darin wohnen kann durch ausreichende Belichtung und Ausblick zusätzliche Fenstereinschnitte notwendig für Optimierung der Lichtverhältnisse Bundesdenkmalamt musste überzeugt werden

22 Gasometer alt innen

23 Gasometer - neu rstentwurf Jean Nouvel 18 Segmente Letztentwurf Jean Nouvel 9 Segmente

24 Gasometer zusätzlich eingeschnittene Fenster

25 Gasometer Veranstaltungshalle Konzept Coop Himmelb(l)au Veranstaltungshalle unter Gasometer B ohne Kontakt mit Demselben Keine unerwünschte Schallübertragung auf darüber liegendem Gasometer

26 Leistung öffentlicher Investoren Anbindung an die U3 Bereitstellung von Wohnbauförderung Einbettung in das Stadtentwicklungsgebiet Erdberger Mais Unterstützung bei Public Relations

27 Leistung der privaten Investoren Entwicklung des Projektes nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten Ermittlung des optimalen Nutzungsmixes Public Relations und Promotion = Making a location Produktentwicklung Standortmarketing

28 Standortmarketing im Detail Ziel: Imagewandel des Gebietes Attraktivität für Investoren und Besucher Umsetzung: Führungen mit Meinungsbildnern Führungen mit Journalisten (besonders in der Anfangsphase) Führungen mit interessierten Bewohnern und Wohnungsinteressenten Homepage gasometer-wien.at mit virtuellen Rundgängen Events vor Ort während den unterschiedlichen Bauphasen Intensive Zusammenarbeit mit der (interessierten) Presse Klassische Werbung

29 Gasometer Nutzungsmix 593 Wohnungen m² Bürofläche m² Shopping-Mall + Studentenheim (180 Appartements) + Veranstaltungshalle + Garagen + Entertainmentcenter (15 Kinosäle, Billard, Cybergames + Restaurants) + Wiener Stadt- und Landesarchiv + Frequenz 9000 Besucher/Tag

30 Gasometer Facts Fläche ca m² + Investitionsvolumen 232,6 Mio. Euro + Wohnbauförderungsmittel 22,5 Mio. Euro + Verkaufserlöse und Eigenmittel aus Wohnungen 34,4 Mio. Euro + Entwickler SEG, GESIBA, GPA, GSE + Baubeginn Jänner Eröffnung der Mall Übergabe Wohnungen Sommer 2001

31 Gasometer Erschließung

32 Gasometer in Bau 1

33 Gasometer in Bau 2

34 Gasometer in Bau 3

35 Gasometer Ansichten - Einsichten Gasometer A Gasometer A Büro Gasometer B

36 Gasometer -Einsichten

37 Wirtschaftliche und kulturelle Aspekte mittel- bis langfristig Initialzündung für das Stadtentwicklungsgebiet Erdberger Mais voll erfüllt Wandel vom Gewerbe-Industriegebiet in ein Büro- und Wohngebiet in einem rasanten Tempo Investition von rund 232,6 Mio. Euro löst ca. 660 Mio. Euro zusätzlich aus Bis 2006: neue Büro flächen kultureller Anziehungspunkt für das Umfeld und die Stadt

38 Entwicklungsgebiet Erdberger Mais gesamt

39 Entwicklungsgebiet Erdberger Mais Projekte im Bau und in Planung

40 Bauvorhaben in der Umgebung

41 Arbeitsplätze- und Bevölkerungsentwicklung Wohnbevölkerung Quelle: MA 18 Arbeitsplätze

42 Schlussworte Ich würde mich freuen Sie bei einer Führung durch das Projekt begrüßen zu dürfen!

MGC Office Center. Modecenterstraße 14/ Döblerhofstraße 9 1030 Wien VERMIETUNGS- EXPOSÉ. Wien, 02.06.2015

MGC Office Center. Modecenterstraße 14/ Döblerhofstraße 9 1030 Wien VERMIETUNGS- EXPOSÉ. Wien, 02.06.2015 VERMIETUNGS- EXPOSÉ MGC Office Center Modecenterstraße 14/ Döblerhofstraße 9 1030 Wien Wien, 02.06.2015 KGAL ASSET MANAGEMENT ÖSTERREICH GMBH Dresdner Straße 45 1200 Wien Telefon +43 1 33 44 829-0 office.wien@kgal.de

Mehr

BELMUNDO BELSENPARK. Ihr neuer Standort in Oberkassel

BELMUNDO BELSENPARK. Ihr neuer Standort in Oberkassel BELMUNDO BELSENPARK Ihr neuer Standort in Oberkassel Fertigstellung Mitte 2014 6 Geschosse Hochwertige Materialien Moderne technische Ausstattung Effizientes Kühlsystem Weitläufige Terrassenflächen Zeitlos

Mehr

Wohnen in Ottaktring ist In Wien, Adolf-Czettel-Gasse 9

Wohnen in Ottaktring ist In Wien, Adolf-Czettel-Gasse 9 Wohnen in Ottaktring ist In - 1160 Wien, Adolf-Czettel-Gasse 9 Ansprechperson Name: Alexander Breinhölder Telefon: +43 1 / 403 41 81-16 EMail: breinhoelder@familienwohnbau.at Freie Wohnungen: Wohnen in

Mehr

WOHNEN AM PARK ARTHUR PICHLER. VERWERTUNGSSTUDIE NOV 2003

WOHNEN AM PARK ARTHUR PICHLER. VERWERTUNGSSTUDIE NOV 2003 Im Auftrag der Grundeigentümer wird die Verwertung des Bereiches Wohnen am Park untersucht. Die Nutzung als Multifunktionales Gebäude (Bauteil 1) in Kombination mit 5 freistehenden Wohn-Villen (Bauteil

Mehr

Medienkonferenz vom 14. Mai 2014

Medienkonferenz vom 14. Mai 2014 Änderung der Überbauungsordnung Dorfzentrum Medienkonferenz vom 14. Mai 2014 www.zentrum-muensingen.ch www.muensingen.ch Ablauf Begrüssung Änderung der Überbauungsordnung Das Projekt im Überblick Einkaufen

Mehr

BAUHAUS. Morgenstrasse 131, 3018 Bern. Vermietungsdokumentation

BAUHAUS. Morgenstrasse 131, 3018 Bern. Vermietungsdokumentation BAUHAUS Morgenstrasse 131, 3018 Bern Vermietungsdokumentation 2 1 ANGEBOT Attraktive und moderne Büroräume an guter Lage - dies könnte Ihr neuer Arbeitsplatz sein. Ab sofort oder nach Vereinbarung, vermieten

Mehr

WOHNUNGEN MIT TRAUMBLICK ÜBER WIEN

WOHNUNGEN MIT TRAUMBLICK ÜBER WIEN WOHNUNGEN MIT TRAUMBLICK ÜBER WIEN 20 WIEN SEYRINGER STRASSE 5 WWW.LEOPOLDTOWER.AT Ein Projekt der IM LEOPOLDTOWER, DEM HOTSPOT IM CITYGATE 8. 2. STOCK LEOPOLDTOWER Wer hoch hinaus will, sollte beim Wohnen

Mehr

Starke Perspektiven für die Münchner Au durch die Verlagerung der Paulaner Brauerei nach Langwied. Mehr Wohnraum und mehr Grün für München

Starke Perspektiven für die Münchner Au durch die Verlagerung der Paulaner Brauerei nach Langwied. Mehr Wohnraum und mehr Grün für München Starke Perspektiven für die Münchner Au durch die Verlagerung der Paulaner Brauerei nach Langwied Mehr Wohnraum und mehr Grün für München Neue Lebensqualität. Für die Au. Für die Menschen. 02 03 Mit der

Mehr

WIen MItte. Mitten in der Stadt.

WIen MItte. Mitten in der Stadt. B7 A22 Infrastruktur, Shopping und Freizeit Neben der Hauptnutzung als Bürogebäude wird WIEN MITTE die Nachfrage nach Infrastruktureinrichtungen mit einem Shopping Center von rund 30.300 m 2 Verkaufsfläche

Mehr

DIE STADT ALS ARCHIV. DOCUMENTA INSTITUT KASSEL

DIE STADT ALS ARCHIV. DOCUMENTA INSTITUT KASSEL Xella Studentenwettbewerb 2013/2014 DIE STADT ALS ARCHIV. DOCUMENTA INSTITUT KASSEL Ein Ort für das Gedächtnis der documenta die Aufgabe : > In Kassel findet seit 1955 alle fünf Jahre für 100 Tage die

Mehr

PARKAPARTMENTS AM BELVEDERE

PARKAPARTMENTS AM BELVEDERE PARKAPARTMENTS Modern wohnen mit verzauberndem Blick: Schloss Belvedere, Schweizergarten, Anninger oder Abendsonne PARKAPARTMENTS PARKAPARTMENTS PARKAPARTMENTS VOTIVKIRCHE KAHLENBERG STEPHANSDOM SCHLOSS

Mehr

Am Sandtorpark 2 6 Hamburg. coffee plaza

Am Sandtorpark 2 6 Hamburg. coffee plaza Am Sandtorpark 2 6 Hamburg coffee plaza Ein guter Nährboden für Geschäfte Die HafenCity ist Europas größtes innerstädtisches Stadtentwicklungsprojekt. In dem früheren Hafen- und Industriegebiet wächst

Mehr

WIR Sieben im Kaiserviertel

WIR Sieben im Kaiserviertel WIR Sieben im Kaiserviertel geplant realisiert Prinz-Friedrich-Karl-Straße 17 in Dortmund östliche Innenstadt Innerstädtisches Wohnen mit Anspruch Das Eingangsbild entwickelte der Architekt Norbert Post

Mehr

Wohnprojekt: Pestalozzi Modern und Zentral

Wohnprojekt: Pestalozzi Modern und Zentral Wohnprojekt: Pestalozzi Modern und Zentral Ihre Ansprechpartner Jürgen Neumann GGW Immobilien GmbH Gerrit Grimm Marktstraße 13, 21423 Winsen Tel. 04171 6929050 / Fax 51 Info@ggw-immo.de / www.ggw-immo.de

Mehr

Gemeinschaftliches Miet-Wohnprojekt in Bremen-Gröpelingen

Gemeinschaftliches Miet-Wohnprojekt in Bremen-Gröpelingen Inhaltsverzeichnis WOHNPROJEKT BERSE4 Überblick 3 Grundstück und Umgebung 4 Rahmenbedingungen und erste Schritte 5 Wir von der Berse4 6 Mitgestaltungsmöglichkeiten 7 Übersichtsplan Bunte Berse 8 Lageplan

Mehr

Verpflegung Getränke Mineralwasser, Limonaden und Kaffee sowie Kekse und Obst stehen in den Pausen zur Verfügung.

Verpflegung Getränke Mineralwasser, Limonaden und Kaffee sowie Kekse und Obst stehen in den Pausen zur Verfügung. Raummiete Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH Modecenterstraße 14/B4, A-1030 Wien T: +43 (0)1 707 95 38-0 F: +43 (0)1 707 95 38-20 www.flane.at info@flane.at Schulungscenter Fast Lane Institute

Mehr

Sehr geehrte Damen und Herren!

Sehr geehrte Damen und Herren! Sehr geehrte Damen und Herren! Ich freue mich und es ist mir eine Ehre, an dieser Veranstaltung als Vorsitzender des Wiener Wohnbau-Gemeinderatsausschusses in Vertretung von Wohnbaustadtrat Werner Faymann

Mehr

Bürohaus Franzosengraben A-1030 Wien, Franzosengraben 8

Bürohaus Franzosengraben A-1030 Wien, Franzosengraben 8 Bürohaus Franzosengraben A-1030 Wien, Franzosengraben 8 2 Bürohaus Franzosengraben Das Projekt Das 5-geschoßige moderne Bürogebäude am Franzosengraben besticht durch zentrale Lage, persönliches Flair und

Mehr

Red-Team Immobilienmanagement GmbH. Baumgartnerstraße Kufstein. Tel Fax

Red-Team Immobilienmanagement GmbH. Baumgartnerstraße Kufstein. Tel Fax Red-Team Immobilienmanagement GmbH Baumgartnerstraße 1 6330 Kufstein Fax +43.5372.62964 red-team@red-team.at www.red-team.at Team Red-Team Immobilienmanagement GmbH ist ein Dienstleister für die Entwicklung

Mehr

- Bahnen in Österreich

- Bahnen in Österreich - Bahnen in Österreich Eine Erfolgsgeschichte Mag. Klaus Garstenauer, Leiter Nah- und Regionalverkehr ÖBB-Personenverkehr AG 7. Salzburger Verkehrstage Sehnsucht nach attraktiven Städten Elektrischer Nahverkehr

Mehr

Lebensphasenorientierte Führung

Lebensphasenorientierte Führung S1 Prof. Dr. Jutta Rump Ernst-Boehe-Str. 4 67059 Ludwigshafen 0621 / 5203-238 jutta.rump@ibe-ludwigshafen.de Lebensphasenorientierte Führung Dresden, den 12. März 2013 S2 Gliederung 1. Warum Lebensphasenorientierung?

Mehr

Ihr neues Zuhause in Vogelheim. Leben im grünen Essener Norden. Verkauf von 13 Einfamilien- Reihenhäusern in Essen Vogelheim

Ihr neues Zuhause in Vogelheim. Leben im grünen Essener Norden. Verkauf von 13 Einfamilien- Reihenhäusern in Essen Vogelheim Ihr neues Zuhause in Vogelheim. Leben im grünen Essener Norden. Verkauf von 13 Einfamilien- Reihenhäusern in Essen Vogelheim 2 Vogelheim Freuen Sie sich auf Ihr neues Zuhause u Kaum ein Essener Stadtteil

Mehr

Die Sedelhöfe. Mehr Stadt. Mehr Zukunft. Mehr Ulm.

Die Sedelhöfe. Mehr Stadt. Mehr Zukunft. Mehr Ulm. Die Sedelhöfe Mehr Stadt. Mehr Zukunft. Mehr Ulm. Einkaufen, Wohnen und Arbeiten. Die Sedelhöfe Mit den Sedelhöfen entsteht ein offen gestaltetes Stadtquartier, das mit einem vielfältigen Angebot aus Einkaufen,

Mehr

Wo h n - u n d R e i h e n h a u s a n l a g e K a g r a n e r P l a t z

Wo h n - u n d R e i h e n h a u s a n l a g e K a g r a n e r P l a t z Symbolbild. Änderungen vorbehalten. I n h a l t s v e r z e i c h n i s S e i t e Die Wohn- und Reihenhausanlage............................... 3 Wohnen mit Wohnwerten.....................................

Mehr

WOHNEN IN GRAZ. Wohnen ist ein Grundbedürfnis des Menschen.

WOHNEN IN GRAZ. Wohnen ist ein Grundbedürfnis des Menschen. WOHNEN IN GRAZ Wohnen ist ein Grundbedürfnis des Menschen. Die individuellen Anforderungen an eine Wohnung in Bezug auf Wohnform, Größe und Lage im Stadtgebiet differieren je nach finanziellen Möglichkeiten,

Mehr

LUDWIGSFELDE BRANDENBURG

LUDWIGSFELDE BRANDENBURG LUDWIGSFELDE BRANDENBURG T.P. L. LUDWIGSFELDE S.à.r. l. Fachmarktzentrum Potsdamer Straße 51. 14974 Ludwigsfelde AN ALLES GEDACHT. Im Ludwigsfelder Zentrum, nur 500 m vom Rathaus entfernt, liegt das sehr

Mehr

Inklusion in Altona voranbringen

Inklusion in Altona voranbringen Inklusion in Altona voranbringen 21. Mai 2013, Bezirksversammlung Altona Johannes Gerdelmann, BSU Inklusion als neues Thema? Das Problem ist bekannt Motor für die öffentliche Diskussion ist die Popularität

Mehr

EUROPAVIERTEL WEST MEHR STADT, MEHR LEBEN VORTRAG VON THOMAS REINHARD AM 10. JUNI 2011. RVI_Juni_2011.pptx 1 aurelis. Ideen finden Stadt.

EUROPAVIERTEL WEST MEHR STADT, MEHR LEBEN VORTRAG VON THOMAS REINHARD AM 10. JUNI 2011. RVI_Juni_2011.pptx 1 aurelis. Ideen finden Stadt. EUROPAVIERTEL WEST MEHR STADT, MEHR LEBEN VORTRAG VON THOMAS REINHARD AM 10. JUNI 2011 RVI_Juni_2011.pptx 1 aurelis. Ideen finden Stadt. INHALT EUROPAVIERTEL OST UND WEST DER RAHMENPLAN 3 EUROPAVIERTEL

Mehr

Berlin, 23. Januar Impulsvortrag Professor Volker Hahn, geschäftsführender Gesellschafter

Berlin, 23. Januar Impulsvortrag Professor Volker Hahn, geschäftsführender Gesellschafter Netzwerk statt Einzelkämpfer: Überblick - Was gibt es in der Bundesrepublik und gar darüber hinaus? Welche Kriterien machen eine Nahversorgung in kleinen Lebensräumen erfolgreich? Berlin, 23. Januar 2013

Mehr

Sonnige Aussicht für Familien in Bochum-Langendreer Neubau von 10 Einfamilienhäusern. S Immobilien. Everstalstraße

Sonnige Aussicht für Familien in Bochum-Langendreer Neubau von 10 Einfamilienhäusern. S Immobilien. Everstalstraße Everstalstraße S Immobilien Sonnige Aussicht für Familien in Bochum-Langendreer Neubau von 10 Einfamilienhäusern Ihr Ansprechpartner Sebastian Jüngling Tel.: 0234 611-4807 S Immobilien Liebe Interessentin,

Mehr

Jugendwohnen im Rahmen von Jugendsozialarbeit

Jugendwohnen im Rahmen von Jugendsozialarbeit Jugendwohnen im Rahmen von Jugendsozialarbeit KV JSA Fachlicher Lenkungskreis 20. Mai 2014 in Berlin Finanzierung Jugendwohnen - Überblick Mobilität Wohnungslosigkeit Modellversuch Ausbildung in Vielfalt

Mehr

Gartenwohnung mit DOSTAL-DESIGNERKÜCHE im Projekt LEBENSQUELL LEONDING!

Gartenwohnung mit DOSTAL-DESIGNERKÜCHE im Projekt LEBENSQUELL LEONDING! KO NT AKT GRUNDDAT EN Roman Dirisamer, MBA Telefon : +43/732/770885-21 Mobil : +43/664/88786860 Fax : +43/732/770885-11 E-Mail : dirisamer@projektas.at Büro : Projektas, Feistritzer Hinz Zeininger GmbH

Mehr

KfW 70 NATÜRLICH MODERN LEBEN IN ERLANGEN LANGE ZEILE 123

KfW 70 NATÜRLICH MODERN LEBEN IN ERLANGEN LANGE ZEILE 123 KfW 70 ATÜRLICH MODER LEBE I ERLAGE LAGE ZEILE 123 IHALTSVERZEICHIS KOTAKT ÜBER US Kontakt S. 2 Ihr Ansprechpartner Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum... Kompetente Beratung auch nach Fertigstellung

Mehr

Die andere Art der Vermarktung

Die andere Art der Vermarktung Exposé Nr.: 63 TOP Gepflegtes Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung in Meinerzhagen-Hösinghausen!!! Lagebeschreibung: Inmitten der dörflichen Ansiedlung Meinerzhagen/ Hösinghausen gelegen. Einkaufsmöglichkeiten

Mehr

Modernisierung mit System

Modernisierung mit System Modernisierung mit System Sie wollen anbauen, umbauen oder endlich Ihr Heim modernisieren? Aber die fehlende Sachkenntnis macht es Ihnen schwer, die richtige Lösung zu definieren, die richtigen Handwerker

Mehr

JP Immobilien. Investment Immobilien Investment Produkte Development Sanierung Vermarktung Property Management

JP Immobilien. Investment Immobilien Investment Produkte Development Sanierung Vermarktung Property Management JP Immobilien Die JP Immobilien Gruppe ist ein aktiver und erfolgreicher Marktteilnehmer der österreichischen Immobilienwirtschaft mit Fokus auf Wien. Das Portfolio der JP Immobilien Gruppe beinhaltet

Mehr

GRAFENAU Business Center Zug

GRAFENAU Business Center Zug GRAFENAU Business Center Zug Verfügbare Flächen: Grafenau 4, 6300 Zug Büroflächen 787 m2 im 2. OG Bürorflächen 757 m2 im 4. OG Grafenau 6 + 8, 6300 Zug Büroflächen 837 m2/475 m2/178 m2 im 4. OG Archivräume

Mehr

WIR BAUEN ZUKUNFT. Wiener Standortentwicklung

WIR BAUEN ZUKUNFT. Wiener Standortentwicklung WIR BAUEN ZUKUNFT Wiener Standortentwicklung CITY IN PROGRESS DIE WSE WIENER STANDORT- ENTWICKLUNG GMBH IST DIE ZENTRALE ANSPRECHSTELLE, INITIATORIN UND AUSFÜHREN- DE WICHTIGER STADTENTWICK- LUNGSPROJEKTE

Mehr

Am Sandtorkai 50 Hamburg. SKai

Am Sandtorkai 50 Hamburg. SKai Am Sandtorkai 50 Hamburg SKai Ein Büro in der HafenCity als Arbeitsplatz der Zukunft! Die HafenCity ist Europas größtes innerstädtisches Stadtentwicklungsprojekt. In dem früheren Hafen- und Industriegebiet

Mehr

Chancen für die Region gemeinsam im Lahn-Dill-Bergland

Chancen für die Region gemeinsam im Lahn-Dill-Bergland Chancen für die Region gemeinsam im Lahn-Dill-Bergland Verbindliche Absichtserklärung zur interkommunalen Zusammenarbeit bei der Nutzung regenerativer Energien Bürgerversammlung der Gemeinde Eschenburg

Mehr

RESIDENCIA Immobilien GmbH

RESIDENCIA Immobilien GmbH RESIDENCIA Immobilien GmbH BISMARCKSTR. 82 47799 KREFELD Telefon 02151-953027 Telefax 02151-562837 Mobil 0176-72405253 Residencia-immobilien@t-online.de 9 schwellenfreie NEUBAU- EIGENTUMSWOHNUNGEN In Krefeld-Fischeln

Mehr

Vermietungsexposé. TownTown - Bauphase 1

Vermietungsexposé. TownTown - Bauphase 1 Vermietungsexposé TownTown - Bauphase 1 Thomas Klestil Platz 11 1030 Wien KGAL Asset Management Österreich GmbH Telefon +43 1 33 44 829-0 Telefax +43 1 33 44 829-20 Wien, 18. Mai 2010 Inhaltsverzeichnis

Mehr

Stabiler Büromarkt Wien. Vermietungsleistung im Q4 14 jedoch wieder niedriger.

Stabiler Büromarkt Wien. Vermietungsleistung im Q4 14 jedoch wieder niedriger. Wien Büro, Q4 214 Stabiler Büromarkt Wien. Vermietungsleistung im Q4 14 jedoch wieder niedriger. 1,83 Mio. m 15. m 43. m 6,6% 25,75/m/Monat Abbildung 1: Überblick Büromarktindikatoren Die Pfeile zeigen

Mehr

Einzigartig, modern, wandlungsfähig

Einzigartig, modern, wandlungsfähig Einzigartig, modern, wandlungsfähig Mit der Neustrukturierung des Union-Geländes begann an der Hanauer Landstraße der Aufschwung Ost. Im Zuge der Revitalisierung des Geländes entwickelte der Visionär und

Mehr

Wohnen mit Teichblick

Wohnen mit Teichblick Carmine Oliva Modersohn-Becker-Ring 52 38446 Wolfsburg Mobil: 01 73 176 9585 E-Mail: carmine.oliva@me.com Wohnen mit Teichblick im schönen Reislingen Süd-West Daten zum Objekt Ort: Wolfsburg Garten: ca.

Mehr

Hürlimann-Areal Zürich (ZH) Ehemalige Brauerei Hürlimann

Hürlimann-Areal Zürich (ZH) Ehemalige Brauerei Hürlimann Beispiele erfolgreicher Umnutzungen von Industriebrachen 2 Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung Boden und Biotechnologie 3003 Bern Tel. 031 323 93 49 altlasten@bafu.admin.ch (ZH) Ehemalige Brauerei Hürlimann

Mehr

EXPOSÉ. URBAN LIVING IN VIENNA Dachgeschosswohnungen in der Mariahilfer Straße 151

EXPOSÉ. URBAN LIVING IN VIENNA Dachgeschosswohnungen in der Mariahilfer Straße 151 URBAN LIVING IN VIENNA Dachgeschosswohnungen in der Mariahilfer Straße 151 MarkusCzanba Gepr.Immobilienmakler Pillergasse15 17/DG/4 A@1150Wien T:+43@664@6488707 markus@wienblick.at Stand:16.03.2014 URBAN

Mehr

Aktuelles aus dem Wiener Wohnbau. Ein Praxisbericht

Aktuelles aus dem Wiener Wohnbau. Ein Praxisbericht Aktuelles aus dem Wiener Wohnbau. Ein Praxisbericht Wohnbau-Lounge Erste Event Center 15. Oktober 2014 1 Ausgangslage die große Nachfrage am Wiener Wohnungsmarkt wird vorwiegend von folgenden demographischen

Mehr

Wohn- und Geschäftshaus mit großem Nutzungspotenzial Wohn-/ Geschäftshaus / Kauf

Wohn- und Geschäftshaus mit großem Nutzungspotenzial Wohn-/ Geschäftshaus / Kauf Wohn- und Geschäftshaus mit großem Nutzungspotenzial Wohn-/ Geschäftshaus / Kauf Eckdaten Allgemein Objekt-Nr: 201606-5 Anschrift: DE-26954 Nordenham Einswarden Deutschland Preise Kaufpreis: Preis verhandelbar:

Mehr

Business Apartments Zug. Stilvolle Business Apartments im ONE-ONE (Cham ZG)

Business Apartments Zug. Stilvolle Business Apartments im ONE-ONE (Cham ZG) Business Apartments Zug Wohnen und arbeiten im Herzen der Schweiz Stilvolle Business Apartments im ONE-ONE (Cham ZG) Die Gemeinde Cham ZG Die Gemeinde Cham liegt malerisch am nordwestlichen Ufer des Zugersees.

Mehr

Elektronische Kommunikation Jens Fromm. Berliner Verwaltungskongreß

Elektronische Kommunikation Jens Fromm. Berliner Verwaltungskongreß Elektronische Kommunikation Jens Fromm Berliner Verwaltungskongreß Das Internet ist für uns alle Neuland Angela Merkel, 19.6.2013 Geschichte des Internets Grundlagensetzung Militärisch und akademisch geprägt

Mehr

V i r i b u s U n i t i s Mit vereinten Kräften

V i r i b u s U n i t i s Mit vereinten Kräften V i r i b u s U n i t i s Mit vereinten Kräften Inhaltsverzeichnis Vorwort Leitbild Leistungen und Services 3 5-6 8-10 Kontakt 12 Viribus Unitis Mit vereinten Kräften Die Unternehmensberatung FM-CONsulting

Mehr

ascom Ascom (Schweiz) AG Bodenweid in Bern-Bümpliz März 2011

ascom Ascom (Schweiz) AG Bodenweid in Bern-Bümpliz März 2011 ascom Ascom (Schweiz) AG Bodenweid in Bern-Bümpliz März 2011 Ascom (Schweiz) AG - Adressen Ascom (Schweiz) AG Freiburgstrasse 251 3018 Bern Vermietung & Besichtigung: Ascom (Schweiz) AG Immobilien & Facility

Mehr

international campus berlin IM KINDL QUARTIER

international campus berlin IM KINDL QUARTIER international campus berlin IM KINDL QUARTIER BERLIN Berlin ist mit 3,4 Millionen Einwohnern die größte Stadt Deutschlands, die zweitgrößte Stadt der Europäischen Union (nach Einwohnern) und ein bedeutendes

Mehr

WIEN HAUPTBAHNHOF NEUE MOBILITÄT IM ZENTRUM WIENS

WIEN HAUPTBAHNHOF NEUE MOBILITÄT IM ZENTRUM WIENS WIEN HAUPTBAHNHOF NEUE MOBILITÄT IM ZENTRUM WIENS WIEN RÜCKT IN DIE MITTE EUROPAS Durchgangsbahnhof öffnet neue Perspektiven Hochleistungsfähige Nord-Süd/West-Ost Verbindungen: TEN 17, TEN 22 und TEN 23

Mehr

Städtebauliche Aspekte und Standortwahl bei Flüchtlingsunterkünften

Städtebauliche Aspekte und Standortwahl bei Flüchtlingsunterkünften Städtebauliche Aspekte und Standortwahl bei Flüchtlingsunterkünften Infoveranstaltung «Flüchtlingsunterkünfte aus Holz» (BAFU), 19. Mai 2016, BFH Biel. Hochschule Luzern HSLU Kompetenzzentrum Typologie

Mehr

Geld für Ihre Ideen und Vorhaben! MÜLHEIM Geld für Ihre Ideen und Vorhaben!

Geld für Ihre Ideen und Vorhaben! MÜLHEIM Geld für Ihre Ideen und Vorhaben! Geld für Ihre Ideen und Vorhaben! MÜLHEIM 2020 Geld für Ihre Ideen und Vorhaben! Liebe Bewohnerinnen und Bewohner der Stadtteile Buchforst, Buchheim und Mülheim, die Stadt Köln arbeitet mit Hochdruck an

Mehr

LEBEN SIE WOHNVISIONEN. Ihr neues Zuhause im EnergieHausPLUS

LEBEN SIE WOHNVISIONEN. Ihr neues Zuhause im EnergieHausPLUS LEBEN SIE WOHNVISIONEN Ihr neues Zuhause im EnergieHausPLUS WILLKOMMEN IN FRANKFURT RIEDBERG Hier wohnt die Zukunft Energieautark und Co2-frei wohnen im Mehrfamilienhaus. Das ist einzigartig und möglich

Mehr

Objekt Nr. 3653 S C H M U C K S T Ü C K B E S T L A G E

Objekt Nr. 3653 S C H M U C K S T Ü C K B E S T L A G E B E S T L A G E S C H M U C K S T Ü C K Repräsentativer, denkmalgeschützter Altbau Mehrfamilienhaus/Generationenhaus direkt am Isarhochufer & Maximilianeum 81667 München-Haidhausen, Wiener Platz Objekt

Mehr

1.OG: ca. 319 m² Bürofläche 2.OG: ca. 283 m² Bürofläche Pkw-Stellplätze: Zur Verfügung stehen 20 Parkplätze in der Tiefgarage

1.OG: ca. 319 m² Bürofläche 2.OG: ca. 283 m² Bürofläche Pkw-Stellplätze: Zur Verfügung stehen 20 Parkplätze in der Tiefgarage Freie Mietflächen: Immobilie und Lage: Ausstattung: Verkehrsanbindung: Mietpreise: Vermieterkontakt: 1.OG: ca. 319 m² Bürofläche 2.OG: ca. 283 m² Bürofläche Pkw-Stellplätze: Zur Verfügung stehen 20 Parkplätze

Mehr

Neue Wege zur Funktionsstärkung: gute Beispiele für gemischt genutzte, innerstädtische Immobilien

Neue Wege zur Funktionsstärkung: gute Beispiele für gemischt genutzte, innerstädtische Immobilien Neue Wege zur Funktionsstärkung: gute Beispiele für gemischt genutzte, innerstädtische Immobilien 10. Innenstadtforum Brandenburg Univ.Prof. Dipl.-Ing. Arch. Dietmar Wiegand, Leiter Fachbereich Projektentwicklung

Mehr

Hagmann, Regula Aspekte der Jugendarbeit digitalisiert durch: IDS Luzern

Hagmann, Regula Aspekte der Jugendarbeit digitalisiert durch: IDS Luzern Jugendarbeit in den der Stadt Zürich Vorwort 3 Dank 4 Einleitung 5 1. Gesellschaftliche Hintergründe 7 1.1. Die 7 1.2. Die industrielle Revolution und die gesellschaftliche Anpassung 7 1.3. Gesellschaftliche

Mehr

5 ½-Zimmer-Wohnung mit herrlichem Alpenpanorama

5 ½-Zimmer-Wohnung mit herrlichem Alpenpanorama 5 ½-Zimmer-Wohnung mit herrlichem Alpenpanorama Sonnerain 4 6024 Hildisrieden BERATUNG UND VERKAUF Eugen und Carmen Brügger Sonnerain 4 6024 Hildisrieden P 041 280 07 09 G 041 280 07 07 N 078 749 21 85

Mehr

Standort - Wien. Wien

Standort - Wien. Wien 4 Standort - Wien Wien Office Campus, ausgezeichnete Business-Verbindungen Direkte Autobahnverbindung zum internationalen Flughafen (10 Minuten) -U-Bahnstation (10 Minuten zum Zentrum Stephansplatz ) 700

Mehr

Friends for Change Jahresrückblick 2013

Friends for Change Jahresrückblick 2013 Jahresrückblick 2013 empowering future generations 1 KURZER JAHRESRÜCKBLICK 2013: Zusammenfassung: Im letzten Jahr hat sich viel getan bei den. Insgesamt haben zwei erfolgreiche Projekteinheiten stattgefunden

Mehr

Video-Thema Begleitmaterialien

Video-Thema Begleitmaterialien WOHNEN IN BÜROHÄUSERN In vielen deutschen Großstädten gibt es nicht genug Wohnungen. In Frankfurt am Main wurde deshalb damit begonnen, leer stehende Bürogebäude in der Bürostadt Niederrad zu Wohnhäusern

Mehr

Was bedeutet das neue Präventionsgesetz für die Bundes-, Landes- und kommunale Ebene?

Was bedeutet das neue Präventionsgesetz für die Bundes-, Landes- und kommunale Ebene? Was bedeutet das neue Präventionsgesetz für die Bundes-, Landes- und kommunale Ebene? Maria Becker Leiterin der Unterabteilung Prävention im Bundesministerium für Gesundheit Jahrestagung der LVG & AFS

Mehr

Ärztehaus Große Hamburger Straße 5 11 10115 Berlin. - Vermietung -

Ärztehaus Große Hamburger Straße 5 11 10115 Berlin. - Vermietung - Ärztehaus Große Hamburger Straße 5 11 10115 Berlin - Vermietung - Inhalt Seite Exposé... Die Idee... Areal... Ein Gebäude mit Geschichte... Mietstruktur und -flächen... Pläne... Vorteile des Ärztehauses...

Mehr

Forschungsschwerpunkt Energie und Umwelt. Oktober 2010 FZ E+U / GW 1

Forschungsschwerpunkt Energie und Umwelt. Oktober 2010 FZ E+U / GW 1 Forschungsschwerpunkt Energie und Umwelt Oktober 2010 FZ E+U / GW 1 Energie und Umwelt in der Forschung Technische Universität Wien 5 Forschungsschwerpunkte Entwicklungs plan 2010+ Forschungs zentrum E+U

Mehr

Wohnen im Grünen. Ein Projekt der Unternehmensgruppe

Wohnen im Grünen. Ein Projekt der Unternehmensgruppe Parkvillen an der Au 1230 WIen, An der au 2 Wohnen im Grünen Ein Projekt der Unternehmensgruppe Grünruhelage im 23. Bezirk Umweltfreundliche, nachhaltige Wohnkonzepte Hochwertige, moderne Ausstattungen

Mehr

Ressourcenschonendes Betriebsgebiet Liesing. www.standpunkt-liesing.at

Ressourcenschonendes Betriebsgebiet Liesing. www.standpunkt-liesing.at Ressourcenschonendes Betriebsgebiet Liesing Projekt-Eckdaten Name: Ressourcenschonendes Betriebsgebiet Liesing Dauer: 10/2010 12/2013 Projektpartner: WKW, Wirtschaftsagentur Wien, MA 21B (= Steuerungsgruppe)

Mehr

***Sie suchen ein Haus voller Möglichkeiten?? - Dann schauen Sie doch mal rein!!!***

***Sie suchen ein Haus voller Möglichkeiten?? - Dann schauen Sie doch mal rein!!!*** ***Sie suchen ein Haus voller Möglichkeiten?? - Dann schauen Sie doch mal rein!!!*** Scout-ID: 84469094 Objekt-Nr.: K_EFH_WD8 Haustyp: Einfamilienhaus (freistehend) Grundstücksfläche ca.: 912,00 m² Nutzfläche

Mehr

2 3 4 5 6 7 8 9 10 12,999,976 km 9,136,765 km 1,276,765 km 499,892 km 245,066 km 112,907 km 36,765 km 24,159 km 7899 km 2408 km 76 km 12 14 16 1 12 7 3 1 6 2 5 4 3 11 9 10 8 18 20 21 22 23 24 25 26 28

Mehr

MIETANGEBOT PROVISIONSFREI. Büro-/Geschäftshaus CCA - City Center Altona www.citycenteraltona.de. Schillerstraße 44 22767 Hamburg

MIETANGEBOT PROVISIONSFREI. Büro-/Geschäftshaus CCA - City Center Altona www.citycenteraltona.de. Schillerstraße 44 22767 Hamburg PROVISIONSFREI Büromarktzone 3.2 Altona-Zentrum Niederlassung Hamburg - +49 (0)40-348 48-0 Büromarktzone Objekt-Standort 3.2 Altona-Zentrum Die "Schillerstraße" verläuft parallel zur "Max-Brauer-Allee",

Mehr

FOREnergy die energieflexible Fabrik

FOREnergy die energieflexible Fabrik FOREnergy die energieflexible Fabrik 4. A³ Wissenschaftsdialog Energie "Virtuelle Kraftwerke - Intelligente Netze - Energiespeicherung" 23. November 2012, Universität Augsburg Peter Tzscheutschler Technische

Mehr

*3 RENOVIERTE Räume suchen junge Familie* ruhige Lage + Laminat + Tageslichtbad + BALKON

*3 RENOVIERTE Räume suchen junge Familie* ruhige Lage + Laminat + Tageslichtbad + BALKON *3 RENOVIERTE Räume suchen junge Familie* ruhige Lage + Laminat + Tageslichtbad + Scout-ID: 62694610 Objekt-Nr.: DD-Wili24-WE132 (1/937) Wohnungstyp: Hochparterre Etage: 0 Etagenanzahl: 5 Schlafzimmer:

Mehr

Erste Erfahrungen mit Ort schafft Mitte Transferwerkstatt am 10. November 2011 in Mitwitz

Erste Erfahrungen mit Ort schafft Mitte Transferwerkstatt am 10. November 2011 in Mitwitz Anwesen Dietl Städtebauliches Schlüsselobjekt am Eingang zum Stadtplatzensemble 1. Welche Probleme im Ortskern sollen im Kontext des Modellvorhabens behoben werden? - Vorhandener und noch zu erwartender

Mehr

LOFTFLÄCHEN ab 110 m²

LOFTFLÄCHEN ab 110 m² Miete bezugsfertig 8,90.- / m² / Monat BÜRO LOFT ATELIER WOHNUNG ORDINATION PRAXIS Loftflächen für individuelles Wohnen & Arbeiten Besichtigung: OTTO Immobilien Gewerbe Mag. Stefan Egelkraut Tel: 01-512

Mehr

ascom Ascom (Schweiz) AG Bodenweid in Bern-Bümpliz Oktober 2009

ascom Ascom (Schweiz) AG Bodenweid in Bern-Bümpliz Oktober 2009 ascom Ascom (Schweiz) AG Bodenweid in Bern-Bümpliz Oktober 2009 Ascom (Schweiz) AG - Adressen Ascom (Schweiz) AG Freiburgstrasse 251 3018 Bern Vermietung & Besichtigung: Ascom (Schweiz) AG Immobilien &

Mehr

Ihre Adresse in Wien BrehmstraSSe 12

Ihre Adresse in Wien BrehmstraSSe 12 Ihre Adresse in Wien BrehmstraSSe 12 Im 11. Bezirk liegt Ihr Wunschbüro Attraktive Aussichten für die Zukunft Ihres Unternehmens: Im 11. Wiener Gemeindebezirk erwartet Sie Ihr neuer Standort. Die Büroimmobilie

Mehr

Neubau! Provisionsfreier Singletraum mit Freifläche

Neubau! Provisionsfreier Singletraum mit Freifläche Neubau! Provisionsfreier Singletraum mit Freifläche Hoffmeistergasse 7/Top 22, 1120 Wien, Österreich Nähe: Schloss Schönbrunn / Bahnhof Wien Meidling Eckdaten Objektnummer 3900022 Wohnfläche: ca. 33,11

Mehr

Der Ausbau des. Kurt HöflingH. Wiener Linien GmbH & Co KG. Leiter Ressort U-BahnU. Bahn-Planung Projektleiter Netzentwicklung WIENER LINIEN

Der Ausbau des. Kurt HöflingH. Wiener Linien GmbH & Co KG. Leiter Ressort U-BahnU. Bahn-Planung Projektleiter Netzentwicklung WIENER LINIEN Der Ausbau des Wiener U-Bahn U Netzes Kurt HöflingH Wiener Linien GmbH & Co KG Leiter Ressort U-BahnU Bahn-Planung Projektleiter Netzentwicklung WIENER LINIEN Bestandsnetz der WIENER LINIEN 5 U-BahnU Bahn-Linien

Mehr

GenussWohnen. in Stammersdorf

GenussWohnen. in Stammersdorf GenussWohnen in Stammersdorf VORSORGE- WOHNUNGSPREISE AB 2.923,-/m² * FINANZIERT VON DER Wien: Stammersdorf/ 21. Bezirk Lage: In der Stadt und doch am Land Luftig: Terrassen, Balkone, Loggien & Garten

Mehr

RE/MAX-Einfamilienhaus mit separaten Wohnungen und großen Garten sucht passenden Renditekäufer! Fürstenau

RE/MAX-Einfamilienhaus mit separaten Wohnungen und großen Garten sucht passenden Renditekäufer! Fürstenau RE/MAX Immobilien Contor Seminarstr. 9-10 49074 Osnabrück (0541) - 600 184 40 (0541) - 600 184 50 info@remax-osnabrueck.de www.remax-osnabrueck.de Renata Wajmann (0541) - 600 184 61 (0172) 28 339 19 r.wajmann@remax-osnabrueck.de

Mehr

Bernhardstraße 24/26 Seenähe genießen. Neubau von 2 Einfamilienhäusern

Bernhardstraße 24/26 Seenähe genießen. Neubau von 2 Einfamilienhäusern Bernhardstraße 24/26 Seenähe genießen Neubau von 2 Einfamilienhäusern Bernhardstraße Essen-Fischlaken Fernblick über Wiesen & Wälder Felder, Wiesen, Wälder. Und direkt vor der Haustür: der Baldeneysee.

Mehr

Blatt 0 Checkliste für das Vorab-Gespräch Seite 0

Blatt 0 Checkliste für das Vorab-Gespräch Seite 0 Blatt 0 Checkliste für das Vorab-Gespräch Seite 0 Die Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) stellt Ihnen mit dieser Checkliste eine Grundlage für das Erstgespräch mit Ihren Kunden zur Verfügung. Aufgrund

Mehr

Hier lässt es sich arbeiten.

Hier lässt es sich arbeiten. Hier lässt es sich arbeiten. Das Tor zu neuen Horizonten erwartet Sie! Gute Aussicht auf neue Geschäfte, den Horizont erweitern, etwas in Aussicht stellen, über den Tellerrand blicken, ein Unternehmen

Mehr

Die Zukunft der Gesundheitskompetenz:

Die Zukunft der Gesundheitskompetenz: Ärzte-Center Graz Ein zukunftsweisendes, österreichweit einzigartiges Gesundheitskonzept, so kann man das Projekt Ärzte-Center Graz am besten beschreiben. Eine Bündelung aller medizinischen Disziplinen

Mehr

Geistlich Areal amrietpark

Geistlich Areal amrietpark Geistlich Areal amrietpark Transformationsprozess Stand Juni 2014 www.amrietpark.ch Geschichte Heinrich Glättli gründet 1851 in Zürich Riesbach eine Leimmanufaktur. Heute: Leimgasse. Johann Heinrich Geistlich

Mehr

HECKENWEG 23 LEONBERG WOHNEN AM ALTEN GOLFPLATZ UNVERBINDLICHE ILLUSTRATION

HECKENWEG 23 LEONBERG WOHNEN AM ALTEN GOLFPLATZ UNVERBINDLICHE ILLUSTRATION HECKENWEG 23 LEONBERG WOHNEN AM ALTEN GOLFPLATZ UNVERBINDLICHE ILLUSTRATION WOHNEN AM ALTEN GOLFPLATZ Wohnen am alten Golfplatz in Leonberg. Das bedeutet nicht nur exklusives Wohnen in Ruhe und Natur,

Mehr

Nordenham gesucht. Verwirklichen Sie Ihr Restaurantkonzept in innerstädtischer Bestlage!

Nordenham gesucht. Verwirklichen Sie Ihr Restaurantkonzept in innerstädtischer Bestlage! Gastronom in Nordenham gesucht Verwirklichen Sie Ihr Restaurantkonzept in innerstädtischer Bestlage! Das Objekt Ein geschichtsträchtiges Haus mit großer Außenanlage im Stadtkern von Nordenham Die zu vermietende

Mehr

Mythos Urbanität Perspektiven für eine Stadt- und Baukultur

Mythos Urbanität Perspektiven für eine Stadt- und Baukultur Mythos Urbanität Perspektiven für eine Stadt- und Baukultur Probelehrveranstaltung 13.11.2007 Fachhochschule Weihenstephan Fakultät Landschaftsarchitektur Städtebau & Architektur píéñ~å=i~ìíåéê A2~êÅÜáíÉâíÉå

Mehr

Do-Berghofer Mark/Sommerberg: Modernes und familienfreundliches Reihenhaus mit traumhaften Fernblick auf die Dortmunder Innenstadt!

Do-Berghofer Mark/Sommerberg: Modernes und familienfreundliches Reihenhaus mit traumhaften Fernblick auf die Dortmunder Innenstadt! OBJEKT 435 REIHENMITTELHAUS KAUF Do-Berghofer Mark/Sommerberg: Modernes und familienfreundliches Reihenhaus mit traumhaften Fernblick auf die Dortmunder Innenstadt! DEU-44267 Dortmund Plauner Strasse 21

Mehr

KONZEPT ÜBERBLICK. Temporäre Kinderbetreuung. Ausgabe 3. von Natalija Frank, MPH

KONZEPT ÜBERBLICK. Temporäre Kinderbetreuung. Ausgabe 3. von Natalija Frank, MPH KONZEPT ÜBERBLICK Temporäre Kinderbetreuung 2015 von Natalija Frank, MPH Ausgabe 3 vom 16.05.2016 INHALTSVERZEICHNIS Unterhalb ein kurzer Überblick zum Inhalt der Konzept Zusammenfassung. Auf der rechten

Mehr

Bezahlbarkeit aus Mietersicht

Bezahlbarkeit aus Mietersicht Dr. Franz-Georg Rips, Präsident Deutscher Mieterbund (DMB) e. V. Bezahlbarkeit aus Mietersicht Impulsvortrag zur Fachtagung bezahlbarer Wohnraum Handlungsmöglichkeiten der Kommunen und Städte am 6. 2.

Mehr

Hier können Sie das Wohnen geniessen

Hier können Sie das Wohnen geniessen Hier können Sie das Wohnen geniessen Mehrfamilienhaus mit fünf grosszügigen, komfortablen Eigentumswohnungen im Müligaarte 8226 Schleitheim Beim heute erfolgten Baubeginn halten die Bauherren und insbesondere

Mehr

A NEW COSMOS OF URBAN WORKSPACE

A NEW COSMOS OF URBAN WORKSPACE A NEW COSMOS OF URBAN WORKSPACE THE EAST BE PART OF IT. THE EAST ist das neue Herzstück des Frankfurter Ostens und überzeugt mit seinem gelungenen Konzept aus Büro, Wohnen, Einzelhandel und Hotel sowie

Mehr

Haus Pe Atzbach 4904 Atzbach, Österreich

Haus Pe Atzbach 4904 Atzbach, Österreich 1/5 Atzbach 4904 Atzbach, Österreich Ein zeitloses, modernes Gebäude, welches Goßzügigkeit ausstrahlt, und flexibel auf die Wünsche und Bedürfnisse seiner Bewohner eingeht, wünschten sich die Bauherren.

Mehr

Börde Bürocenter. Magdeburg Lorenzweg. Eine Immobilie im Management der

Börde Bürocenter. Magdeburg Lorenzweg. Eine Immobilie im Management der Börde Bürocenter Magdeburg Lorenzweg Eine Immobilie im Management der Das Börde-Bürocenter Ausstattung bietet moderne, repräsentative Büros, auf einer Gesamtfläche von ca. 9.000 m 2. Die zentrale Lage

Mehr