Google Keyword- Planer

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Google Keyword- Planer"

Transkript

1 Anleitung Google Keyword- Planer Eine Anleitung von Dave Hertig DaveHertig.com Promoganda GmbH 8003 Zürich Weitere Anleitungen davehertig.com/lernen/anleitungen

2 Fragen und Antworten Der Google Keyword- Planer Was ist der Google Keyword- Planer? Der Google Keyword- Planer ist ein Werkzeug aus «Google Adwords». Was ist Google Adwords? Google ist zumindest in unseren Breitengraden die bedeutendste Suchmaschine. Ihr Geld verdient die Firma vor allem mit bezahlten Suchergebnissen. Im folgenden Beispiel sind diese in der ganzen rechten Spalte sowie bei den obersten Suchresultaten der linken Spalte zu sehen. Verwaltet werden die Inserate in der Produktegruppe «Google Adwords».

3 Was ist ein Keyword? Keywords steht in der Fachsprache für Suchbegriffe. Im Beispiel von oben ist «event management» das aus zwei Wörtern zusammengesetzte Keyword. Bei mehr als einem Wort spricht man von «Long Tail Keyword». Was leistet der Google Keyword- Planer? Der Google Keyword- Planer dient Googles Anzeigenkunden dazu, ihre Kampagnen zu planen und umzusetzen. Dazu gehört, dass die Werbeinvestitionen auf attraktive Keywords ausgerichtet werden und dass die bezahlten Beträge für diese Form der Werbung möglichst wirkungsvoll eingesetzt werden. Wir sind keine Werber. Weshalb interessieren wir uns dennoch für den Google Keyword- Planer? Der Google Keyword- Planer bietet Analysemöglichkeiten für Keywords, die auch für Online- Texterinnen und Web- Schreiberinnen wie Blogger, Journalistinnen und PR- Fachleute von Bedeutung sind. In diesem Fall wollen wir mit den eigenen Webinhalten kostenlos in den «natürlichen Suchergebnissen» bei Google- Suchanfragen angezeigt werden. Aktivitäten, die diesem Ziel dienen, nennen wir zusammenfassend «Suchmaschinenoptimierung» (SEO). Was ist SEO? Als Kurzform des Begriffs «Suchmaschinenoptimierung» hat sich in der Fachwelt «SEO» durchgesetzt, abgeleitet vom englischen «Search Engine Optimization». «Suchmaschinenoptimierung» ist die deutsche Übersetzung davon und das Kürzel SEO wurde im deutschen Sprachraum übernommen. Meine Anleitung zum Thema SEO findest du mit dem Suchbegriff «Anleitung SEO» oder «Anleitung SEO Dave Hertig». Was haben Keywords mit SEO zu tun? Keywords sind das Herzstück der Suchmaschinenoptimierung. In der hochgezüchteten Version von SEO werden wir beim Verfassen von Texten stets jenes Wort und jene Schreibvariante wählen, die bei Google & Co. am meisten als Suchbegriff (Keyword) eingegeben werden.

4 Los gehts! Wir starten unsere eigene Keyword- Analyse mit dem Google Keyword- Planer Diese Anleitung basiert auf einer fiktiven Keyword- Analyse für einen Dienstleistungsanbieter aus der Eventindustrie. Du arbeitest bei den folgenden Schritten idealerweise mit einem für deine Schreibtätigkeit wichtigen Thema.

5 Schritt 1 Intuitive Begriffs- Sammlung Wir überlegen, wonach Personen suchen könnten, die unser Angebot finden sollen. Dabei schreiben wir alles auf und eliminieren erst mal gar nichts. Ein kurzer Auszug der Liste aus dem «Brainstorming»: Event Strategie Eventstrategie Erlebnis Projektleitung Event Event Design Event Emotion live communication kundenevent Eventchoreografie inszenierung etc. Ergänzungen zu den Beispielen von oben: inszenieren (als Alternative zu inszenierung) Sollen wir Inszenierung mit einem Grossbuchstaben schreiben? Nein, kein Unterschied live kommunikation (als Alternative zu live communication) Eventdesign (als Alternative zu Event Design) kundenanlass (als Alternative zu Kundenevent) etc. Nun arbeiten wir mit der gesamten neuen Liste weiter. Auf dieser sind besser zu viele mögliche Keywords drauf statt dass am Ende ein wichtiger verloren geht. Die Selektion folgt erst später im Prozess. Die einzelnen Keywords 1 Keyword kann aus mehreren Wörtern bestehen, siehe Beispiel «Projektleitung Event» erhalten auf der Liste je eine Zeile. Wir verzichten auf Sonderzeichen und Formatierungen (wie Bullet Points). Ungefähr so soll die Liste aussehen: Event Strategie Eventstrategie etc.

6 Schritt 2 Einloggen Keyword- Planer Wir loggen uns hier ein. adwords.google.com/keywordplanner Wer zum Beispiel Gmail, Google+ oder (mit Registration) Youtube nutzt, hat bereits einen Google- Account. Er ist kostenlos. Wer noch keinen Google- Account hat, eröffnet jetzt einen. Bist du jetzt auf einer Page, die Keyword- Planer heisst? Falls nein, findest du in der Produktegruppe «Google Adwords» den «Keyword- Planer» ganz oben in der Navigation unter «Tools«. Klicke auf «Keyword- Planer». Google fragt dich «Was möchten Sie tun?» und bietet ein paar Optionen. So präsentiert sich die Auswahl:

7 Schritt 3 Eigene Keywords erfassen Im Schritt von eben sahen wir, dass uns der Google Keyword- Planer mehrere Optionen anbietet. Eine kurze Übersicht: Ideen für neue Keywords und Anzeigengruppen suchen Interessiert uns vor allem, wenn wir mal zu faul zum selber denken sind oder keine Zeit für das oben erwähnte Brainstorming finden. Suchvolumen für Keyword- Liste abrufen oder Keywords in... Der Favorit für unsere Zwecke Traffic- Schätzungen für Keyword- Liste abrufen Hier geht es schwergewichtig um das Planen von Anzeigen- Kampagnen. Für uns nicht relevant. Keyword- Listen multiplizieren... Interessant falls wir unsere Keywords in Kombinationen analysieren wollen. Für den Moment überspringen wir das Thema. Wir klicken auf - > Suchvolumen für Keyword- Liste abrufen oder Keywords in...

8 Hier kopieren wir alle Keywords aus unserer «intuitiven Liste» hinein. Es können 5 sein oder auch Dutzende, Hunderte.

9 Schritt 4 Anpassung der Einstellungen Ausrichtung: Ich lasse üblicherweise bei der Filter- Option 2 «Google» stehen und erfasse in der Filter- Option 3 keine ausschliessenden Keywords. Letztere könnte ich zum Beispiel einsetzen, falls ich zwar «Event Management» als Keyword will, aber nicht Eventorganisation. Meistens können wir solche Fehlerchen unserer Keyword- Analyse später selbst eliminieren und es lohnt sich nicht, hier schon Begriffe auszuschliessen. Wichtig ist mir hingegen die geografische Eingrenzung. Willst du wissen, wie oft pro Monat in einem bestimmten Land deine Suchbegriffe eingegeben werden? Oder interessieren dich die weltweiten Ergebnisse? Mach dir ein paar Gedanken zur natürlichen Reichweite deiner Webbeiträge. Gut möglich, dass dabei in deinem Kopf Landesgrenzen zerbröseln. Fände ich gut.

10 Schritt 5 Erste Resultate (Suchvolumen) Weiter mit einem Klick auf den Reiter «Keyword- Ideen»: Ich sortiere durch einen Klick auf die Spaltenüberschrift: So könnten Suchergebnisse aussehen: Die Keywords mit den grössten Suchvolumina sind hier uninteressant, da zu allgemein gewählt. «Kundenevent» ist in dieser Liste das beste Keyword. Insgesamt schaut wenig Brauchbares raus. Doch keine Sorge: Bei einer umfassenden Keyword- Analyse würden wir schon noch ein paar schlaue Suchbegriffe finden.

11 Schritt 6 Spracheinstellung anpassen Interessantes Detail: Auf unserer aktuellen Page lassen sich links ergänzend zu den bisherigen Eingrenzungsoptionen («Targeting») neu auch sprachenbezogene Angaben machen, zum Beispiel: Schweiz, wobei nur Computer mit Spracheinstellungen deutsch berücksichtigt werden.

12 Schritt 7 Keywords gewichten Da wir keine Google- Werbung schalten wollen, interessiert uns ausschliesslich «Durchschnittliche Suchanfragen pro Monat». Nun beginnt die wichtigste Arbeit überhaupt. Auf der Basis von unbestechlichen Google- Zahlen erweiterst du die Arbeit der Computer mit Fachwissen und mit einer Intelligenz, über welche Rechner einer Suchmaschinenfirma keinesfalls verfügen. Einige Gedanken dazu: Denke. Was ist drin, was noch nicht? Was macht Sinn, was nicht? Du stellst vielleicht fest, dass viele in Frage kommende Keywords kaum je bei der Suche eingegeben werden. Du kannst sie zwar bis auf weiteres in deiner Liste belassen, weisst aber bereits, dass sie für dich beim auf die Suchmaschinen ausgerichteten Schreiben keine oder bloss eine untergeordnete Rolle spielen. Du hast Keywords mit zwar hohen Suchvolumina, aber dir wird klar, dass sie zu allgemein sind. Ein Beispiel: «Beratung» ist ein Allerweltbegriff und taugt nicht, wenn wir auf Google- Nutzerinnen und Nutzer zielen, die Beratung im Eventmanagement suchen. Bei Begriffen, die ziemlich genau zielen und zudem ein brauchbares Suchvolumen aufweisen, überlegen wir uns alternative Schreibweisen (Einzahl/Mehrzahl, zusammen oder auseinander geschrieben, Synonyme wie Gebrauchsanleitung/Manual etc.).

13 Diese geben wir zu den Suchbegriffen dazu und finden heraus, welche Schreibweise in Bezug auf Google die bessere ist. Die Liste liesse sich lange erweitern, doch viel wichtiger als eine möglichst vollständige Aufzählung ist mir das: Interpretiere die Daten, bring deine Logik ins Spiel, mach dir ein paar schlaue Gedanken. Wirf Begriffe raus, hol neue ins Boot, die dir nun in den Sinn kommen. Teste jede Idee im Keyword- Planer und behalte für deine Liste am Ende nur die guten Keywords. Es ist wie beim Pilzsammeln. Die Guten in den Korb. Kennst du. Wichtiger Hinweis - > LISTE EXTERN Während ich Ideen teste, führe ich parallel in einem anderen Programm (ich nutze meistens «Word») stets die aktuelle Liste und sichere sie regelmässig. Was aufgrund der Analyse im Keyword- Planer nicht in Frage kommt, schmeisst du raus, neue Ideen führst du in dieser externen Liste nach. Im Moment ist es besser, wenn zu viele Begriffe auf der Liste verbleiben, als wenn wir jetzt schon welche in den Eimer stecken, die vielleicht doch was für sich haben. Reduzieren hingegen kannst du die Liste später noch. Wichtiger Hinweis - > SPEICHERN!!! Sollte der Google Keyword- Planer abstürzen oder solltest du bei einem Wechsel der Ansicht im Planer deine Begriffe verlieren, kannst du die aktuelle Version (siehe letzter Absatz) jederzeit wieder von der letzten Version der externen Liste aus in den Keyword- Planer integrieren. Deshalb gilt für deine aktuelle Liste: speichern, speichern, speichern.

14 Schritt 8 Andere Planer- Optionen Wenn du zur Einstiegsseite für den Keyword- Planer wechselst (zum Beispiel Einstieg wie ganz am Anfang), findest du wieder diese Auswahl: Wir arbeiteten bis hierhin mit dieser Option: Suchvolumen für Keyword- Liste abrufen oder Keywords in... Wenn du Zeit und Musse hast, kannst du auch die anderen Werkzeuge des Keyword- Planers anschauen. Zwei könnten für dich hilfreich sein: Ideen für neue Keywords und Anzeigengruppen suchen Vielleicht hat der Rechner ein paar brauchbare Ideen. Keyword- Listen multiplizieren... Willst du systematisch Kombinationen von Wörtern testen, die als Keyword taugen könnten? Ein simplifiziertes Beispiel: In Spalte 1 hast du Begriffe wie Organisation, Planung, Beratung, Umsetzung und in Spalte 2 führst du die Begriffe Event und Anlass. Das Werkzeug checkt nun sämtliche Wortkombinationen. Sehr bedeutend bei umfangreichen Listen.

15 Schritt 9 Google s Ideen sortieren Bei deinen Ausflügen (Schritt 8) hast du vielleicht neue Erkenntnisse gewonnen. Du überträgst sie in die aktuelle Liste, die du ausserhalb vom Google Keyword- Planer führst. Diese Liste beinhaltet zunehmend nur noch «sinnvolle» Begriffe. Unter diesen dürfen aber auch welche sein, die zwar thematisch passen, die jedoch keine relevanten Suchvolumina aufweisen. Nun willst du den Teil deiner Keyword- Analyse abschliessen, für den du den Google Keyword- Planer brauchst. Dafür wechselst du wieder zur folgenden Option respektive zu diesem Teilwerkzeug des Planers: Suchvolumen für Keyword- Liste abrufen oder Keywords in... Hier fügst du nun alle Begriffe aus deiner aktuellen Liste ein. Zur Erinnerung: Ich meine die Liste, die du ausserhalb des Google Keyword- Planer führst. Die Suchergebnisse sortiere ich üblicherweise nach «Durchschnittliche Suchanfragen pro Monat» machst du es ebenso?

16 Schritt 10 Download der Keyword- Analyse Dann jeweils auf die blaue Fläche klicken: Die Datei wird heruntergeladen. Du findest sie dort, wo dein Computer Downloads speichert. Öffne das Dokument.

17 Schritt 11 Die Analyse in der Excel- Datei Tipp: Ich kopiere die Daten zuerst in ein neues Excel- Sheet, um Formatierungsprobleme zu eliminieren. Vielleicht ist das auf deinem System und mit der von dir benutzten Software nicht nötig. Schau dir nochmals den «Schritt 7» an. Dort ging es bereits um das Gewichten der Keywords. Nun machst du nochmals das Gleiche. Doch jetzt geht es um den Feinschliff, denn nach diesem Schritt ist deine Keyword- Analyse tatsächlich beendet zumindest für solange wie du nicht mit neuen Ideen den Prozess wieder von vorne beginnst. Du wirfst Keywords raus (oder kopierst sie ans Listenende), die unbrauchbar sind oder nicht wichtig genug, um wirklich damit zu arbeiten.

18 Schritt 12 Erkenntnisse fürs Schreiben Das Resultat deiner Analyse ist eine Liste von Keywords, auf die du bei deiner Arbeit als Schreiberin oder als Texter jederzeit zurückgreifen kannst. Wozu? Um beim Schreiben stets an das SEO zu denken, also an die Optimierung deiner Webinhalte bezüglich Suchmaschinen. Mehr dazu erfährst du zum Beispiel in meiner «Anleitung SEO», die sich vor allem an Bloggerinnen und Blogger richtet. Du findest sie in der Suchmaschine deiner Wahl mit dem Long Tail Keyword «Anleitung SEO Dave Hertig». Fragen? Melde dich bei mir. Dankbar bin ich für Hinweise die mir helfen, meine Anleitungen zu verbessern. Viel Freude beim Verfassen deiner Online- Texte! Dave Hertig davehertig.com/kontakt Weitere Anleitungen: davehertig.com/lernen/anleitungen

Keyword Plannung - wie es richtig funktioniert!

Keyword Plannung - wie es richtig funktioniert! Keyword Plannung - wie es richtig funktioniert! Hallo und vielen Dank für den Kauf dieses Ebooks, kurz zur meiner Person mein Name ist Christopher Potthast bin 24 Jahre alt und verdiene nun seit knapp

Mehr

Workshop Keyword recherche Am Anfang war das "Keyword"!

Workshop Keyword recherche Am Anfang war das Keyword! Workshop Keyword recherche Am Anfang war das "Keyword"! Wir beschäftigen uns in diesem Workshop mit dem KEYWORD Marketing. Jede Suchmaschinenoptimierung einer Internetseite oder auch Webseite genannt fängt

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1 Die AdWords-Oberflache. 2 Internetmarketing-Strategie

Inhaltsverzeichnis. 1 Die AdWords-Oberflache. 2 Internetmarketing-Strategie Inhaltsverzeichnis 1 Die AdWords-Oberflache 1.1 Grundnavigation 14 1.2 Die Startseite 15 1.3 Kampagnen 16 1.4 21 1.5 Berichterstellung 22 1.6 Abrechnung 25 1.7 Konto 27 1.8 Hilfreiche Praxistipps 29 2

Mehr

Im Internet punkten mit gezielter Suchmaschinenoptimierung

Im Internet punkten mit gezielter Suchmaschinenoptimierung Im Internet punkten mit gezielter Suchmaschinenoptimierung Lassen Sie sich von Ihren Kunden finden! Impulsvortrag von Kathrin Schubert auf dem GUIDE- Netzwerktreffen am 27. Januar 2015 Kathrin Schubert

Mehr

Da sein, wo der Kunde Sie sucht: Marketing in Suchmaschinen. Innocel - 22. November 2006

Da sein, wo der Kunde Sie sucht: Marketing in Suchmaschinen. Innocel - 22. November 2006 Da sein, wo der Kunde Sie sucht: Marketing in Suchmaschinen Innocel - 22. November 2006 1. Warum Suchmaschinen-Marketing? Was ist Suchmaschinen-Marketing? Warum Suchmaschinen-Marketing? Das Internet besteht

Mehr

CHEAT SHEET 21 PROFI-TRICKS FÜR EINE ERFOLGREICHE AMAZON NISCHENSEITE

CHEAT SHEET 21 PROFI-TRICKS FÜR EINE ERFOLGREICHE AMAZON NISCHENSEITE CHEAT SHEET 21 PROFI-TRICKS FÜR EINE ERFOLGREICHE AMAZON NISCHENSEITE Veröffentlicht durch: unet Marketing. Copyright 2016. unet Marketing. Alle Rechte vorbehalten. Eine Verbreitung oder Veröffentlichung

Mehr

Optimieren Sie Ihre n2n Webseite

Optimieren Sie Ihre n2n Webseite N2N Autor: Bert Hofmänner 5.10.2011 Optimieren Sie Ihre n2n Webseite Einer der wichtigsten Faktoren für den Erfolg Ihrer Webseite in Suchmaschinen sind deren Inhalte. Diese können Sie mit einem Content

Mehr

Erfolgreiches Gastblogging

Erfolgreiches Gastblogging Erfolgreiches Gastblogging Wie man seinen Blog durch Gastblogging bekannter macht Daniel Schenker DaniSchenker.com Inhalt 1. Einleitung 2. Vorteile von Gastblogging 3. Blogs auswählen (anhand von Zielen)

Mehr

Sven Deutschländer Hinter den Kulissen von Google

Sven Deutschländer Hinter den Kulissen von Google Sven Deutschländer Hinter den Kulissen von Google Bild: Connie Zhou/Google Entstehung und Entwicklung von Google 1998 Gründung von Google => neuartiges Vorgehen beim Erstellen von Suchergebnissen 2000

Mehr

VERÖFFENTLICHT VON: ag-pictures Andreas Grzesiak Espenweg 5 86971 Peiting. 2015 Andreas Grzesiak Alle Rechte vorbehalten. www.ag-pictures.

VERÖFFENTLICHT VON: ag-pictures Andreas Grzesiak Espenweg 5 86971 Peiting. 2015 Andreas Grzesiak Alle Rechte vorbehalten. www.ag-pictures. VERÖFFENTLICHT VON: ag-pictures Andreas Grzesiak Espenweg 5 86971 Peiting 2015 Andreas Grzesiak Alle Rechte vorbehalten. www.ag-pictures.com Über Andreas Grzesiak: Andreas Grzesiak hat sich schon in jungen

Mehr

Tipps rund um die Suchmaschinen- Optimierung

Tipps rund um die Suchmaschinen- Optimierung Tipps rund um die Suchmaschinen- Optimierung Jimdo hat einige praktische Tipps und Wissenswertes rund um das Thema Suchmaschinenoptimierung zusammengestellt. Jeder kann jederzeit einsteigen und seine Seite

Mehr

1 Dein TI nspire CAS kann fast alles

1 Dein TI nspire CAS kann fast alles INHALT 1 Dein kann fast alles... 1 2 Erste Schritte... 1 2.1 Systemeinstellungen vornehmen... 1 2.2 Ein Problem... 1 3 Menü b... 3 4 Symbolisches Rechnen... 3 5 Physik... 4 6 Algebra... 5 7 Anbindung an

Mehr

4 Top-Tools für gute KeyWords

4 Top-Tools für gute KeyWords Doktor-Conversion 4 Top-Tools für gute KeyWords Vorwort Deine organische Auffindbarkeit zu erhöhen bedarf einer gut geplanten Abstimmung vieler Elemente & Fragen. Wonach sucht der Kunde? Bieten meine Websiten

Mehr

Gratis Software für Ihr Online-Marketing

Gratis Software für Ihr Online-Marketing Gratis Software für Ihr Online-Marketing Es gibt im Internet eine wirklich große Menge an kostenlosen Systemen, Programmen und Tools, mit deren Hilfe Sie Ihr Onlinemarketing deutlich verbessern können.

Mehr

SEO für TYPO3 Redakteure

SEO für TYPO3 Redakteure SEO für TYPO3 Redakteure Dass Suchmaschinen-Optimierung - kurz SEO - mittlerweile fester Bestandteil einer guten Webseite ist, steht sicherlich außer Frage. Leider sprechen SEO-Experten oft eine kryptische

Mehr

Werkstatt Multiplikation Posten: 8-Bit Multiplikation. Informationsblatt für die Lehrkraft. 8-Bit Multiplikation

Werkstatt Multiplikation Posten: 8-Bit Multiplikation. Informationsblatt für die Lehrkraft. 8-Bit Multiplikation Informationsblatt für die Lehrkraft 8-Bit Multiplikation Informationsblatt für die Lehrkraft Thema: Schultyp: Vorkenntnisse: Bearbeitungsdauer: 8-Bit Multiplikation (im Binärsystem) Mittelschule, technische

Mehr

ANTWORTEN AUF DIE 16 WICHTIGSTEN SEO-FRAGEN

ANTWORTEN AUF DIE 16 WICHTIGSTEN SEO-FRAGEN AGENTUR FÜR INBOUND MARKETING AdWords /SEA Apps Content Marketing Conversions Design Inbound Marketing Monitoring SEO Social Media Websites Whitepaper ANTWORTEN AUF DIE 16 WICHTIGSTEN SEO-FRAGEN 2 SEO,

Mehr

Schlüsselworte - der Schlüssel zum Sucherfolg

Schlüsselworte - der Schlüssel zum Sucherfolg SEO Autor: Yves Lüthi 3.9.2011 Schlüsselworte - der Schlüssel zum Sucherfolg Wenn Sie die Begriffe nicht kennen, mit welchen Ihr Zielpublikum nach Ihren Produkten und Dienstleistungen sucht, können Sie

Mehr

Whitepaper. YouTube Ads Schritt für Schritt erklärt

Whitepaper. YouTube Ads Schritt für Schritt erklärt Whitepaper YouTube Ads Schritt für Schritt erklärt 1 I. Zahlen, Daten, Fakten YouTube wurde im Februar 2005 gegründet und schon ein Jahr später von Google für umgerechnet 1,3 Milliarden Euro gekauft. So

Mehr

WordPress.com: Tour durch das CMS CMS: Content Management System, auf deutsch Redaktionssystem

WordPress.com: Tour durch das CMS CMS: Content Management System, auf deutsch Redaktionssystem Anleitung Blog auf www.cut-through-noise.com Autor: Dave Hertig WordPress.com: Tour durch das CMS CMS: Content Management System, auf deutsch Redaktionssystem Navigation/Dashboard Dashboard heisst auf

Mehr

swissict Salärumfrage 2015 Bedienungsanleitung Datenerfassung Online-Tool

swissict Salärumfrage 2015 Bedienungsanleitung Datenerfassung Online-Tool swissict Salärumfrage 015 Bedienungsanleitung Datenerfassung Online-Tool swissict Vulkanstrasse 10 8048 Zürich Tel. 04 6 40 6 salaerumfrage@swissict.ch Neuerungen per 015 Warnungen Das Tool wurde mit ausformulierten

Mehr

WordPress installieren mit Webhosting

WordPress installieren mit Webhosting Seite 1 von 8 webgipfel.de WordPress installieren mit Webhosting Um WordPress zu nutzen, muss man es zunächst installieren. Die Installation ist im Vergleich zu anderen Systemen sehr einfach. In dieser

Mehr

Suchmaschinenoptimierung. DI Dr. Christoph Stangl: Wie werden meine Produkte und Dienstleistungen im Internet besser gefunden.

Suchmaschinenoptimierung. DI Dr. Christoph Stangl: Wie werden meine Produkte und Dienstleistungen im Internet besser gefunden. Suchmaschinenoptimierung DI Dr. Christoph Stangl: Wie werden meine Produkte und Dienstleistungen im Internet besser gefunden. 18. September 2007 Seite 1 Inhalt Vorstellung Status Quo im Web Welche Suchmaschinen

Mehr

cometis AG SEO Search Engine Optimization Wiesbaden, August 2010 Seite 1 von 17 2010 cometis AG

cometis AG SEO Search Engine Optimization Wiesbaden, August 2010 Seite 1 von 17 2010 cometis AG cometis AG SEO Search Engine Optimization Wiesbaden, August 2010 Seite 1 von 17 Agenda Schritte bei der Suchmaschinenoptimierung 1. Unternehmensanalyse 2. Keyword-Analyse 3. On-Site Optimierung 4. Off-Site

Mehr

Hallo! Du hast gerade deinen gemacht oder deine Ausbildung erfolgreich absolviert. Jetzt möchtest Du dich informieren, welche Möglichkeiten sich dir eröffnen. Du bist gerade dabei deinen Abschluß zu machen?

Mehr

Blumen-bienen-Bären Academy. Kurzanleitung für Google Keyword Planer + Google Trends

Blumen-bienen-Bären Academy. Kurzanleitung für Google Keyword Planer + Google Trends Kurzanleitung für Google Keyword Planer + Google Trends Der Google Keyword Planer Mit dem Keyword Planer kann man sehen, wieviele Leute, in welchen Regionen und Orten nach welchen Begriffen bei Google

Mehr

WIV GmbH seit 1999. Clamecystrasse 14-16 63571 Gelnhausen www.wiv-gmbh.de weidmann@wiv-gmbh.de. Tel.: 06051 9711-0 Fax: 06051 9711-22

WIV GmbH seit 1999. Clamecystrasse 14-16 63571 Gelnhausen www.wiv-gmbh.de weidmann@wiv-gmbh.de. Tel.: 06051 9711-0 Fax: 06051 9711-22 Google AdWords Kampagnen optimieren Erfolge messen Wer sind wir? WIV GmbH seit 1999 Clamecystrasse 14-16 63571 Gelnhausen www.wiv-gmbh.de weidmann@wiv-gmbh.de Tel.: 06051 9711-0 Fax: 06051 9711-22 Geschäftsführer:

Mehr

Facebook Werbung Eine Schrittfür-Schritt-Anleitung

Facebook Werbung Eine Schrittfür-Schritt-Anleitung Facebook Werbung Eine Schrittfür-Schritt-Anleitung Willst du Besuche über Facebook? Facebook ist die besucherstärkste Seite und hat viel Potential. Egal ob du Produkte verkaufst, als Affiliate tätig bist

Mehr

Erste Digital-Trends-Studie 2013 TOMORROW FOCUS AG

Erste Digital-Trends-Studie 2013 TOMORROW FOCUS AG Erste Digital-Trends-Studie 2013 TOMORROW FOCUS AG Studiensteckbrief Methode: Panel-Befragung im TFM Opinion-Pool Grundgesamtheit: Teilnehmer des TFM-Online-Panels Auswahlverfahren: Einladung an die Panel-Teilnehmer

Mehr

Mag a. Regina Leutgeb. Effizient(er) werben mit. Google AdWords! Wie Sie mit AdWords-Textanzeigen Ihre Umsätze steigern.

Mag a. Regina Leutgeb. Effizient(er) werben mit. Google AdWords! Wie Sie mit AdWords-Textanzeigen Ihre Umsätze steigern. Mag a. Regina Leutgeb Effizient(er) werben mit Google AdWords! Wie Sie mit AdWords-Textanzeigen Ihre Umsätze steigern. Inhaltsverzeichnis 1. Die grundlegenden Elemente von Google Adwords... 6 1.1. Funktionsweise

Mehr

digitale Medien Treffpunkte Einsetzen eines Blogs Anleitung für Schülerinnen und Schüler Autor und : PHZH/ PSuter, 4. Juli 2008

digitale Medien Treffpunkte Einsetzen eines Blogs Anleitung für Schülerinnen und Schüler Autor und : PHZH/ PSuter, 4. Juli 2008 Einsetzen eines Blogs Anleitung für Schülerinnen und Schüler Autor und : PHZH/ PSuter, 4. Juli 2008 Blogger.com gehört der Firma Google. Hier können gratis Blogs eröffnet werden. Voraussetzung ist, dass

Mehr

Wordpress: Blogbeiträge richtig löschen, archivieren und weiterleiten

Wordpress: Blogbeiträge richtig löschen, archivieren und weiterleiten Wordpress: Blogbeiträge richtig löschen, archivieren und weiterleiten Version 1.0 Wordpress: Blogbeiträge richtig löschen, archivieren und weiterleiten In unserer Anleitung zeigen wir Dir, wie Du Blogbeiträge

Mehr

SUCHMASCHINENMARKETING

SUCHMASCHINENMARKETING SEM SUCHMASCHINENMARKETING SUCHMASCHINEN NUTZEN STUDIENINTERESSIERTE ERREICHEN 02 WAS SIE IN DER NÄCHSTEN DREIVIERTELSTUNDE ERWARTET AGENDA UNTERSCHIED ZWISCHEN SEA UND SEO WAS KÖNNEN HOCHSCHULEN MIT SEM

Mehr

Anleitung zur Installation von PGP auf MacOSx

Anleitung zur Installation von PGP auf MacOSx Anleitung zur Installation von PGP auf MacOSx Download und Installation 1. Beginnen wir mit dem Download des Tools GPG Suite auf der Website: https://gpgtools.org/ 2. Die.dmg-Datei anschließend entpacken

Mehr

AdWords MEHR ERFOLG FÜR IHREN FIXFERTIG SHOP

AdWords MEHR ERFOLG FÜR IHREN FIXFERTIG SHOP MEHR ERFOLG FÜR IHREN FIXFERTIG SHOP Was ist das? Was sind Google AdWords? Werbung auf den Google-Suchseiten Werbeanzeigen, die zusammen mit den organischen, nicht kommerziellen Suchergebnissen auf den

Mehr

Kaufkräftige Zielgruppen gewinnen

Kaufkräftige Zielgruppen gewinnen Kaufkräftige Zielgruppen gewinnen Wie Sie Besucher auf Ihre Webseite locken, die hochgradig an Ihrem Angebot interessiert sind 2014 David Unzicker, alle Rechte vorbehalten Hallo, mein Name ist David Unzicker

Mehr

Suchmaschinenmarketing Im Detail: Google AdWords

Suchmaschinenmarketing Im Detail: Google AdWords Suchmaschinenmarketing Im Detail: Google AdWords Mit AdWords erfolgreich bei Google werben! Ein Online Marketing Vortrag von Michael Schöttler (Geschäftsführer der imwebsein GmbH) auf Einladung von Vorstellung

Mehr

Das vorliegende Dokument beinhaltet vertrauliche Informationen und darf nicht an Dritte weitergereicht werden.

Das vorliegende Dokument beinhaltet vertrauliche Informationen und darf nicht an Dritte weitergereicht werden. Konfigurationsanleitung: E-Mail Konfiguration mit Apple Mail Vertraulichkeitsklausel Das vorliegende Dokument beinhaltet vertrauliche Informationen und darf nicht an Dritte weitergereicht werden. SwissWeb

Mehr

Suchmaschinenoptimierung - Der effiziente Weg zur Zielgruppe

Suchmaschinenoptimierung - Der effiziente Weg zur Zielgruppe Suchmaschinenoptimierung - Der effiziente Weg zur Zielgruppe Inhalt 1. Was ist Suchmaschinenoptimierung? - Definition - Zielsetzung 2. Funktionsweise - Inhalt und Struktur - Eingehende Links 3. Case Studies

Mehr

Diese Anleitung beschreibt das Vorgehen mit dem Browser Internet Explorer. Das Herunterladen des Programms funktioniert in anderen Browsern ähnlich.

Diese Anleitung beschreibt das Vorgehen mit dem Browser Internet Explorer. Das Herunterladen des Programms funktioniert in anderen Browsern ähnlich. Die Lernsoftware Revoca Das Sekundarschulzentrum Weitsicht verfügt über eine Lizenz bei der Lernsoftware «Revoca». Damit können die Schülerinnen und Schüler auch zu Hause mit den Inhalten von Revoca arbeiten.

Mehr

Herzlich willkommen zum Vortrag Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Herzlich willkommen zum Vortrag Suchmaschinenoptimierung (SEO) Herzlich willkommen zum Vortrag Suchmaschinenoptimierung (SEO) Elisabeth Langwieser Die Konzepter Marketing online.offline Independence Day - Friendsfactory München, 1. März 2012 3 x 10 = 45 Agenda 10

Mehr

Keyword Advertising. Mehr Erfolg durch Keyword Advertising von dmc Neukundengewinnung und Umsatzsteigerung durch Suchmaschinenmarketing

Keyword Advertising. Mehr Erfolg durch Keyword Advertising von dmc Neukundengewinnung und Umsatzsteigerung durch Suchmaschinenmarketing Keyword Advertising Mehr Erfolg durch Keyword Advertising von dmc Neukundengewinnung und Umsatzsteigerung durch Suchmaschinenmarketing Einführung Suchmaschinen sind zu einem unverzichtbaren Instrument

Mehr

Für den bestmöglichen Erfolg ist es sehr wichtig, dass du alle Schritte so angehst wie hier beschrieben.

Für den bestmöglichen Erfolg ist es sehr wichtig, dass du alle Schritte so angehst wie hier beschrieben. Für den bestmöglichen Erfolg ist es sehr wichtig, dass du alle Schritte so angehst wie hier beschrieben. INHALTSVERZEICHNIS Die Nische und damit die Geldquelle Partnerprogramm und Website Innhalt und Vorgehnsweise

Mehr

Meine Welt auf einen Blick erleben.

Meine Welt auf einen Blick erleben. Daten- Synchronisation Sie haben Fragen? Hier finden Sie Antworten. Meine Welt auf einen Blick erleben. Die folgenden Anleitungen helfen Ihnen dabei Ihre vorhandenen Daten mit einem Windows Phone 7 weiter

Mehr

SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG FÜR DEN INTERNETAUFTRITT

SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG FÜR DEN INTERNETAUFTRITT SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG FÜR DEN INTERNETAUFTRITT Fa. adzoom Dawid Przybylski Münsterstr. 5 Tel.: 02381 4672980 Fax.: 02381 4672983 E-Mail: info@adzoom.de SEO was ist denn das eigentlich? Der Begriff SEO

Mehr

SEO 2 - SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG. Profitable Keywords finden

SEO 2 - SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG. Profitable Keywords finden SEO 2 - SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG Profitable Keywords finden SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG SEO ON-PAGE Alle Maßnahmen, zur besseren Auffindbarkeit Ihrer Website in den Suchmaschinen, die Sie selbst auf Ihrer

Mehr

Anleitung. Datum: 24. Juli 2012 Version: 1.2. Affiliate-Modul. Google AdWords Kampagnen auswerten. Glarotech GmbH

Anleitung. Datum: 24. Juli 2012 Version: 1.2. Affiliate-Modul. Google AdWords Kampagnen auswerten. Glarotech GmbH Anleitung Datum: 24. Juli 2012 Version: 1.2 Affiliate-Modul Google AdWords Kampagnen auswerten Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung...3 2. Affiliatepartner in PhPepperShop erfassen...3 3. Neue Kampagne in

Mehr

Online Marketing. Pflicht und Kür Einführung in Google AdWords. Patrick Walgis

Online Marketing. Pflicht und Kür Einführung in Google AdWords. Patrick Walgis Online Marketing Pflicht und Kür Einführung in Google AdWords Patrick Walgis Trends im Online Marketing Quelle: Online Marketing Beratungsbrief von Torsten Schwarz, Januar 2007 Online Marketing nach Zielgruppe

Mehr

gofeminin Blog in einen kostenlosen WordPress Blog umziehen So funktioniert es ganz einfach! Los geht s!

gofeminin Blog in einen kostenlosen WordPress Blog umziehen So funktioniert es ganz einfach! Los geht s! gofeminin Blog in einen kostenlosen WordPress Blog umziehen So funktioniert es ganz einfach! WordPress ist eine kostenlose Web-Software, mit der du ganz einfach deinen eigenen Blog erstellen kannst. Damit

Mehr

BIA-Wissensreihe Teil 4. Mind Mapping Methode. Bildungsakademie Sigmaringen

BIA-Wissensreihe Teil 4. Mind Mapping Methode. Bildungsakademie Sigmaringen BIA-Wissensreihe Teil 4 Mind Mapping Methode Bildungsakademie Sigmaringen Inhalt Warum Mind Mapping? Für wen sind Mind Maps sinnvoll? Wie erstellt man Mind Maps? Mind Mapping Software 3 4 5 7 2 1. Warum

Mehr

Wie werde ich bei Google gefunden?

Wie werde ich bei Google gefunden? Alles SEO? Wie werde ich bei Google gefunden? Tim Charzinski Onlinemarketing-Manager / Bühnen GmbH Agenda Agenda Überblick Onlinemarketing: Alles SEO? SEO» Search Suchmaschinen-Optimierung Engine Optimisation

Mehr

Besuchen Sie jetzt meinen Blog auf. www.farbentour.de. Dort gibt es regelmäßig neue Tipps zu Traffic-Optimierung, Online-Marketing und vieles mehr.

Besuchen Sie jetzt meinen Blog auf. www.farbentour.de. Dort gibt es regelmäßig neue Tipps zu Traffic-Optimierung, Online-Marketing und vieles mehr. Besuchen Sie jetzt meinen Blog auf www.farbentour.de Dort gibt es regelmäßig neue Tipps zu Traffic-Optimierung, Online-Marketing und vieles mehr. Gerne optimiere ich Ihre Webseite. Mit Zufriedenheitsgarantie!

Mehr

Anleitung. Datum: 29. August 2013 Version: 1.3. Affiliate-Modul. Google AdWords Kampagnen auswerten. Glarotech GmbH

Anleitung. Datum: 29. August 2013 Version: 1.3. Affiliate-Modul. Google AdWords Kampagnen auswerten. Glarotech GmbH Anleitung Datum: 29. August 2013 Version: 1.3 Affiliate-Modul Google AdWords Kampagnen auswerten Glarotech GmbH Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung...3 2. Affiliatepartner in PhPepperShop erfassen...3 3.

Mehr

Anleitung für das Editieren von Texten auf der Webseite haz.ch

Anleitung für das Editieren von Texten auf der Webseite haz.ch Anleitung für das Editieren von Texten auf der Webseite haz.ch Einloggen Um Texte ergänzen oder ändern zu können, musst du einen entsprechenden Account besitzen. Falls du keinen hast, melde dich bitte

Mehr

Suchmaschinen und ihre Architektur. Seminar: Angewandtes Information Retrieval Referat von Michael Wirz

Suchmaschinen und ihre Architektur. Seminar: Angewandtes Information Retrieval Referat von Michael Wirz Suchmaschinen und ihre Architektur Seminar: Angewandtes Information Retrieval Referat von Michael Wirz Ziel Rudimentäre Grundkenntnisse über die Funktionsweise von Suchmaschinen und Trends Einführung in

Mehr

Fotos in die Community Schritt für Schritt Anleitung

Fotos in die Community Schritt für Schritt Anleitung Fotos in die Community Schritt für Schritt Anleitung Schritt 1 Schritt 2 Schritt 3 Schritt 4 Wie melde ich mich bei freenet Fotos kostenlos an? Wie lade ich Fotos auf die Foto & Video Webseite? Wie erreiche

Mehr

Dein perfektes Social Media Business

Dein perfektes Social Media Business Dein perfektes Social Media Business Google+ effektiv nutzen Informationen zum Modul Du hast eine Frage? Dann kontaktiere uns einfach: Tel.: 034327 678225 E-Mail: support@yoursocialmediabusiness.de Impressum

Mehr

GTJLCARS.DE. So oder so ähnlich müsste sich Excel für LCARS für dich darstellen. 1. LCARS für Excel Symbolleiste. 2. LCARS für Excel Startportal

GTJLCARS.DE. So oder so ähnlich müsste sich Excel für LCARS für dich darstellen. 1. LCARS für Excel Symbolleiste. 2. LCARS für Excel Startportal Tutorial erste Schritte in LCARS für Excel (hier mit Excel 2003 dargestellt). Voraussetzungen: 1. LCARS für Excel wurde korrekt installiert 2. Der allgemeine Umgang mit dem Microsoft Programm Excel ist

Mehr

Surfen im World Wide Web 1. Der Alltag a) Die Schule. Termin: Art der Veranstaltung:

Surfen im World Wide Web 1. Der Alltag a) Die Schule. Termin: Art der Veranstaltung: 1 Surfen im World Wide Web 1. Der Alltag a) Die Schule 1) Gib die folgende URL 1) in die Adressleiste ein: www.t2.bbslu.de 2) Schließe die Eingabe mit der Return-Taste ab. 3) Notiere eine Veranstaltung.

Mehr

Stellen Sie sich vor, Sie inserieren in einer Zeitung oder in einem Magazin

Stellen Sie sich vor, Sie inserieren in einer Zeitung oder in einem Magazin Stellen Sie sich vor, Sie inserieren in einer Zeitung oder in einem Magazin und Sie bezahlen nichts für den Druck. Sie zahlen nichts für das Sehen / Gesehen werden durch die Leser. Sie bewerben mit einer

Mehr

REGIONALES SUCHMASCHINENMARKETING. Juri Rupp 4market GmbH & Co. KG

REGIONALES SUCHMASCHINENMARKETING. Juri Rupp 4market GmbH & Co. KG REGIONALES SUCHMASCHINENMARKETING Juri Rupp 4market GmbH & Co. KG JURI RUPP Geschäftsführer 4market GmbH & Co. KG Seit 2001 in der IT-Branche tätig Seit 2004 Schwerpunkt Internet Webdesign E-Commerce Online

Mehr

Suchmaschinen-Marketing Das grosse Geschäft mit dem Klick

Suchmaschinen-Marketing Das grosse Geschäft mit dem Klick Studying the international way Suchmaschinen-Marketing Das grosse Geschäft mit dem Klick Prof (FH) IMC University of Applied Sciences Krems HTW Chur, März 2012 Agenda Wie Kunden suchen Wie SEM funktioniert

Mehr

Suchmaschinenoptimierung. Grundlagen zur Optimierung der eigenen Internetseite

Suchmaschinenoptimierung. Grundlagen zur Optimierung der eigenen Internetseite Suchmaschinenoptimierung Grundlagen zur Optimierung der eigenen Internetseite Gliederung Überblick Arbeitsweise von Suchmaschinen Internetseiten optimieren No-Gos Praxis Ein Überblick Suchmaschinen Google

Mehr

Basiskompetenzen Medienbildung

Basiskompetenzen Medienbildung Basiskompetenzen Medienbildung www.lehre-phzh.ch/bkmb Lernobjekt Bild August 2015 4 Lernobjekt Bild Relevanz und Bezug Sei es für ein Arbeitsblatt, eine Präsentation, eine wissenschaftliche Arbeit oder

Mehr

Digitaler*Ausstellungsbegleiter*für*Mobilgeräte ** * * * Alter: Studiengang: Geschlecht: $ $ $ $ Datum: Falls%Ja,%welches? Falls%ja, %welches?

Digitaler*Ausstellungsbegleiter*für*Mobilgeräte ** * * * Alter: Studiengang: Geschlecht: $ $ $ $ Datum: Falls%Ja,%welches? Falls%ja, %welches? Konzept(Evaluation Digitaler*Ausstellungsbegleiter*für*Mobilgeräte ** * * * * * * Wir$ bitten$ Dich$ während$ des$ Tests$ einige$ Angaben$ zu$ machen.$ Alle$ Daten$ werden$ selbstverständlich$ anonym$

Mehr

Handbuch USC-Homepage

Handbuch USC-Homepage Handbuch USC-Homepage I. Inhalt I. Inhalt Seite 1 II. Wichtigste Grundregel Seite 1 III. Funktionen der Seite Seite 2 1. Anmelden in der Community Seite 2 2. Mein Account Seite 3 3. Wechselzone Seite 4

Mehr

AdWords Professional Kurs. by netpulse AG

AdWords Professional Kurs. by netpulse AG AdWords Professional Kurs by netpulse AG Inhaltsverzeichnis Einleitung... 3 Kursaufbau... 3 Google zertifizierter AdWords-Spezialist... 3 Modul 1 Wie AdWords wirklich funktioniert... 4 Modul 2 Die bessere

Mehr

Suchmaschinenoptimierung (SEO) für Ärzte Fallbeispiel Google

Suchmaschinenoptimierung (SEO) für Ärzte Fallbeispiel Google Suchmaschinenoptimierung (SEO) für Ärzte Fallbeispiel Google Inhalt: 1. Einleitung 2. Lokale Branchenergebnisse + Beispiel 3. Organische Suchergebnisse + Beispiel 4. Suchvolumen / Potential 5. Praktischer

Mehr

Die druckfähige pdf-version ist zu laden von lernelesen.com/bedienungsanleitung.htm

Die druckfähige pdf-version ist zu laden von lernelesen.com/bedienungsanleitung.htm 1 Die druckfähige pdf-version ist zu laden von lernelesen.com/bedienungsanleitung.htm Anleitung LeLe_S1 ------------------- Diese App ist inhaltlich gleich mit LeLe_1. Nur die Darstellung und der Zugriff

Mehr

Anleitung EMU Unterrichtsdiagnostik Version zur digitalen Erfassung - von Jochen Koch

Anleitung EMU Unterrichtsdiagnostik Version zur digitalen Erfassung - von Jochen Koch Anleitung EMU Unterrichtsdiagnostik Version zur digitalen Erfassung - von Jochen Koch Vorwort: Dieses Programm ist ursprünglich im Zusammenhang mit dem Projekt EMU Unterrichtsdiagnostik entstanden. Nähere

Mehr

Tipps zum Pflegen der Texte auf deiner Mrs.Sporty Clubseite

Tipps zum Pflegen der Texte auf deiner Mrs.Sporty Clubseite Tipps zum Pflegen der Texte auf deiner Mrs.Sporty Clubseite In dieser Anleitung findest du konkrete Tipps und Beispiele, wie du deine Texte auf der neuen Clubseite gestalten kannst, damit: 1. deine Clubseite

Mehr

Typo3 Handbuch Redaktion: Peter W. Bernecker Tel.: 069 / 92 107 292 pw.bernecker@ev medienhaus.de Stand: 6. Oktober 2014

Typo3 Handbuch Redaktion: Peter W. Bernecker Tel.: 069 / 92 107 292 pw.bernecker@ev medienhaus.de Stand: 6. Oktober 2014 Typo3 Handbuch Redaktion: Peter W. Bernecker Tel.: 069 / 92 107 292 pw.bernecker@ev medienhaus.de Stand: 6. Oktober 2014 3. Arbeitsbereich: Wo sind meine Inhalte? Wo kann ich Inhalte einstellen (Rechte)?

Mehr

Online-Marketing für Bildungsinstitute - SEA mit AdWords

Online-Marketing für Bildungsinstitute - SEA mit AdWords Online-Marketing für Bildungsinstitute - SEA mit AdWords Aufbauseminar Prof. Dr. Heiner Barz Klaudija Paunovic Donnerstag: 10:30 12:00 Uhr Geb. 23.03.01 Raum 61 Historischer Rückblick Google AdWords wurde

Mehr

Jimdo Fortsetzung Die eigene Jimdo-Webseite begutachten und erweitern"

Jimdo Fortsetzung Die eigene Jimdo-Webseite begutachten und erweitern Jimdo Fortsetzung Die eigene Jimdo-Webseite begutachten und erweitern" Yvonne Seiler! Volkshochschule Bern! Lernziele" Sie tauschen sich über Vor- und Nachteile aus und geben sich gegenseitig Tipps.! Sie

Mehr

Einfach Geld verdienen 100% kostenlos und seriös. einfachgeldverdienen.de

Einfach Geld verdienen 100% kostenlos und seriös. einfachgeldverdienen.de Einfach Geld verdienen 100% kostenlos und seriös Geld verdienen im Internet Ich zeige kostenlos, wie Du mit einer Homepage Geld verdienen kannst! Schritt für Schritt Anleitung Beispiele, Tools & Vorlagen

Mehr

GBK-Rundbriefe. Was ist ein GBK-Rundbrief? Was ist der Vorteil des im GBK-Rundbrief verwendeten Verfahrens?

GBK-Rundbriefe. Was ist ein GBK-Rundbrief? Was ist der Vorteil des im GBK-Rundbrief verwendeten Verfahrens? GBK-Rundbriefe Was ist ein GBK-Rundbrief?... 1 Was ist der Vorteil des im GBK-Rundbrief verwendeten Verfahrens?... 1 Wie erstelle ich einen Rundbrief?... 2 Wie teste ich einen Rundbrief ohne Versendung

Mehr

Anleitung für die Publikation eines Weblogs

Anleitung für die Publikation eines Weblogs Anleitung für die Publikation eines Weblogs Zweck Du sammelst im Praktikum Erfahrungen ausserhalb der Schule und wirst dabei von einer Lehrperson der Kanti begleitet. Um diese Erfahrungen später auswerten

Mehr

Jeunesse Autopiloten

Jeunesse Autopiloten Anleitung für Jeunesse Partner! Wie Du Dir mit dem Stiforp-Power Tool Deinen eigenen Jeunesse Autopiloten erstellst! Vorwort: Mit dem Stiforp Power Tool, kannst Du Dir für nahezu jedes Business einen Autopiloten

Mehr

Robert R. Agular Thomas Kobert. 5. Auflage HTML. Inklusive CD-ROM

Robert R. Agular Thomas Kobert. 5. Auflage HTML. Inklusive CD-ROM Robert R. Agular Thomas Kobert 5. Auflage HTML Inklusive CD-ROM Vor wort Willkommen in der großen Welt des Internets! Auch so hätte man dieses Buch nennen können, da du hier alles erfahren wirst, um selber

Mehr

Informationen für Coaches. Der Coaching- Kompass wird bereitgestellt von:

Informationen für Coaches. Der Coaching- Kompass wird bereitgestellt von: Informationen für Coaches Der Coaching- Kompass wird bereitgestellt von: Juni 2010 Marketing im Zeitalter des Web2.0 Woraus setzt sich modernes Marketing heute zusammen? Neben persönlichen Beziehungen

Mehr

Merchant Center und Adwords Produkterweiterung mit Filter

Merchant Center und Adwords Produkterweiterung mit Filter Letzte Aktualisierung: 02.02.2012 Merchant Center und Adwords Produkterweiterung mit Filter 1. In den USA kann man die Produkte selektieren (filtern), die zu einer Adwords- Anzeige als Produkterweiterung

Mehr

SEA Search Engine Advertising. esc. mediagroup

SEA Search Engine Advertising. esc. mediagroup Search Engine Advertising esc Was ist Suchmaschinenmarketing? Der Begriff Suchmaschinenmarketing (engl. Search Engine Marketing oder kurz: SEM) ist leider nicht einheitlich definiert. Einerseits werden

Mehr

Google AdWords. Kampagnenoptimierung: Keywords, Ziele und Erfolgsmessung

Google AdWords. Kampagnenoptimierung: Keywords, Ziele und Erfolgsmessung Google AdWords Kampagnenoptimierung: Keywords, Ziele und Erfolgsmessung Wer sind wir? WIV GmbH seit 1999 Clamecystrasse 14-16 63571 Gelnhausen www.wiv-gmbh.de weidmann@wiv-gmbh.de Tel.: 06051 9711-0 Fax:

Mehr

Quick-Guide Web Shop. Kurzanleitung für die Benutzer des Bernd Kraft Webshops

Quick-Guide Web Shop. Kurzanleitung für die Benutzer des Bernd Kraft Webshops Quick-Guide Web Shop Kurzanleitung für die Benutzer des Bernd Kraft Webshops Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Start und Übersicht... 2 Erweiterte Such- und Filterfunktionen... 3 Artikel-Detailansicht...

Mehr

Umstellung Email-Server BG BRG Gmunden

Umstellung Email-Server BG BRG Gmunden 05. Jänner 2016/KRS Umstellung Email-Server BG BRG Gmunden Betrifft ALLE wichtig! Damit unsere Schulkommunikation per Email nach wie vor gut läuft, bitte sorgfältig durchlesen und arbeiten. Wir erweitern

Mehr

SEO: Eine höhere Platzierung bei Google

SEO: Eine höhere Platzierung bei Google SEO: Eine höhere Platzierung bei Google 1. Die Abkürzung SEO steht für Search Engine Optimization, oder auf Deutsch: Suchmaschinenoptimierung. Dabei handelt es sich um einen Teil der Suchmaschinen-Marketing-Strategie,

Mehr

Google AdWords. Wirtschaftsförderung Lübeck - 12.04.2012. Mittwoch, 11. April 12

Google AdWords. Wirtschaftsförderung Lübeck - 12.04.2012. Mittwoch, 11. April 12 Wirtschaftsförderung Lübeck - 12.04.2012 Google AdWords - Wichtige Zahlen & Fakten 40 Jahre jung 2 Kinder 1 Frau 15 Jahre autodidaktischer Onliner 17 Jahre Online-Marketing, Internetseiten, Suchmaschinen-

Mehr

Wie man einen Artikel. auf Lautschrift.org veröffentlicht. Eine Anleitung in 14 Schritten

Wie man einen Artikel. auf Lautschrift.org veröffentlicht. Eine Anleitung in 14 Schritten Wie man einen Artikel auf Lautschrift.org veröffentlicht Eine Anleitung in 14 Schritten Die Schritte: 1. Einloggen 2. Neuen Beitrag starten 3. Die Seite Neuen Beitrag erstellen 4. Menü ausklappen 5. Formatvorlagen

Mehr

AEDLformular. Lese auf den folgenden Seiten wie einfach doch das Planen geht. Copyright: p. Fleßner

AEDLformular. Lese auf den folgenden Seiten wie einfach doch das Planen geht. Copyright: p. Fleßner AEDLformular Schreibe eine Pflegeplanung auf dem PC. Kein treueres Programm notwendig. Mit ein wenig Übung erstellst du eine Planung in wenigen Minuten. Lese auf den folgenden Seiten wie einfach doch das

Mehr

Suchmaschinenoptimierung SEO

Suchmaschinenoptimierung SEO Mai 2013 Bei der Suchmaschinenoptimierung (search engine optimization SEO) wird der Internetauftritt im Hinblick auf Suchmaschinen optimiert. Im Folgenden geben wir Ihnen einige Tipps, die Sie bei der

Mehr

Suchmaschinen- optimierung (SEO)

Suchmaschinen- optimierung (SEO) Suchmaschinen- optimierung (SEO) Zusammenfassung von Keepsmile Design, Castrop-Rauxel (www.keepsmile-design.com) Hintergrund Immer mehr Menschen verlassen sich bei der Suche nach Unternehmen, Produkten

Mehr

Inhaltsverzeichnis SEITE 1. Der User Guide in drei Schritten 2. Erste Schritte 2. Wieviel habe ich gearbeitet verdient? 5

Inhaltsverzeichnis SEITE 1. Der User Guide in drei Schritten 2. Erste Schritte 2. Wieviel habe ich gearbeitet verdient? 5 Inhaltsverzeichnis Der User Guide in drei Schritten 2 Erste Schritte 2 Wieviel habe ich gearbeitet verdient? 5 Verwaltung meines eigenen Kontos 6 SEITE 1 Allgemeines Dieses Benutzerhandbuch erklärt die

Mehr

nimmerland owncloud basic nimmerland owncloud basic

nimmerland owncloud basic nimmerland owncloud basic nimmerland owncloud basic nimmerland owncloud basic nimmerland.de übernimm die kontrolle über deine persönlichen daten... Inhaltsverzeichnis Hallo!...1 cloud.nimmerland.de...1 Persönliche Einstellungen...2

Mehr

Altindustrianerverband Luzern

Altindustrianerverband Luzern Kurzanleitung zu Industria Contact Herzlich willkommen bei den Kurzanleitungen für die Netzwerk-Datenbank Industria- Contact. Wir danken dir für dein Interesse und dein Vorhaben, mehr über die Datenbank

Mehr

4 Die FrontPage-Website

4 Die FrontPage-Website 4 Die FrontPage-Website Ziele dieses Kapitels A Sie lernen die Struktur einer Website kennen. A Sie können Websites verschachteln. A Sie können Websites konvertieren. Microsoft Office Frontpage 2003 Einführung

Mehr

Access Verbrecherdatenbank Teil 1

Access Verbrecherdatenbank Teil 1 Access Verbrecherdatenbank Teil 1 Allgemeines In dieser Übung erstellst du mit Microsoft Access eine Verbrecherdatenbank. Dabei lernst du die wesentlichen Elemente einer Datenbank wie Tabellen, Formulare

Mehr

Workshop. PRÊT-À-PORTER ZUM SELBER BASTELN Erstellen eines T-Shirts mit dem Body Shop

Workshop. PRÊT-À-PORTER ZUM SELBER BASTELN Erstellen eines T-Shirts mit dem Body Shop 2008 Workshop PRÊT-À-PORTER ZUM SELBER BASTELN Erstellen eines T-Shirts mit dem Body Shop Wäre es nicht prima, einen Sim zu erstellen, der genauso aussieht wie du, dein bester Freund oder der Außerirdische,

Mehr

Online-Marketing mit Google

Online-Marketing mit Google Online-Marketing mit Google Träger des BIEG Hessen Frankfurt am Main Fulda Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern Offenbach am Main 1/5 Warum Google? Wer heute über Suchmaschinen spricht, meint Google. Mit einem

Mehr

Effektives Online-Marketing mit guten SEO-Texten

Effektives Online-Marketing mit guten SEO-Texten Effektives Online-Marketing mit guten SEO-Texten Lassen Sie sich von Ihren Kunden finden! Kathrin Schubert M.A. Texterin und Freie Lektorin ADM Metzstr. 35 81667 München Tel. 089 54 80 66 50 Fax 089 67

Mehr