SEO. Suchmaschinenoptimierung Ein Leitfaden

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "SEO. Suchmaschinenoptimierung Ein Leitfaden"

Transkript

1 SEO Suchmaschinenoptimierung Ein Leitfaden

2 0 INHALT 2

3 1 EINLEITUNG 4 2 GRUNDSÄTZLICHES 6 CONTENT IS KING 7 EINZIGARTIGKEIT 8 REFERRAL LINKS 8 3 AUFBAU DER WEBSITE-INHALTE 10 TITEL 11 LEAD, FLIESSTEXT 11 BILDER 12 INTERNE VERLINKUNG 13 4 ANHANG UND ÜBER UNS 14 BEGRIFFE 15 ÜBER UNS November 2013 Version 1.0 3

4 1 EINLEITUNG 4

5 GRUNDSÄTZLICH GILT: Was Kunden und Interessenten gerne lesen, liest auch Google gerne. Die Suchmaschinenoptimierung häufig SEO (Search Engine Optimization) genannt wäre eigentlich überfällig, wenn man die Bedürfnisse der Kunden und Interessenten 100-prozentig zufriedenstellen könnte. Denn der Suchalgorithmus von z.b. Google ist inzwischen so schlau, dass er schon beinahe das menschliche Denken simulieren kann. Wenn man nun also auf den Kunden und die Interessenten eingeht und sich fragt, was diese Zielpersonen erwarten, ist man auf dem richtigen Weg, um auf den Online-Suchmaschinen gut auffindbar zu sein. Trotzdem gibt es einige Regeln, die für die Suchmaschinenoptimierung der Website eingehalten werden sollen. In den nachfolgenden Kapiteln werden die wichtigsten Teile der Suchmaschinenoptimierung detailliert behandelt. Google übrigens gehört in Europa ganz klar zu den Leadern der Suchmaschinen. Über 90% aller Benutzer in Europa nutzen Google als Suchmaschine, weshalb die Optimierung der Website für Google auf jeden Fall am wichtigsten ist. Und nun viel Spass beim lesen und optimieren Ihrer eigenen Unternehmenswebsite. Ihre WEBSAMURAIs Peter Kälin Samuel Bammert 5

6 2 GRUNDSÄTZLICHES Die Optimierung der Website besteht ganz allgemein aus zwei verschiedenen Bereichen: Den grundsätzlichen Regeln zur Optimierung der Inhalte und den technischen und journalistischen Finessen. In diesem Kapitel wird beschrieben, auf welche Punkte ganz allgemein geachtet werden soll, wenn man auf den Suchmaschinen gute Resultate erzielen möchte, bzw. auf den ersten Plätzen aufgefunden werden soll. 6

7 CONTENT IS KING Für Google zum Beispiel gibt es fast nichts Spannenderes als News. Entsprechend erzielen News- oder Blog-Inhalte meist bessere Platzierungen als blosse Seiten mit ähnlichen Inhalten. Vorausgesetzt ist natürlich, dass diese Neuigkeit nicht schon mehrere Jahre alt ist oder nur kopiert wurde. Das heisst, dass das regelmässige Ergänzen von neuen Inhalten bei der Suchmaschinenoptimierung hilft. REGELMÄSSIGE BEITRÄGE Suchmaschinen wie z.b. Google lieben neue Inhalte und heben das Ranking der Website meist bei jedem neuen spannenden Beitrag, der auf der Website veröffentlicht wird. Dazu muss als Erstes darauf geachtet werden, dass die Inhalte vor allem spannend für die Besucher sind. Sobald derselbe oder ähnliche Inhalte mehrmals publiziert werden, wird es für den Besucher ebenso uninteressant wie auch für die Suchmaschine, welche die Website indexiert. Deshalb sollte jeder neue Inhalt einen echten Mehrwert bieten, sodass der Besucher dazu angeregt wird, die Website öfters zu besuchen. Denn dann durchsuchen auch die Suchmaschinen die Website gerne und bewerten die Inhalte entsprechend hoch. Am besten geht man hier wie auch im Journalismus vor und erstellt ein Terminplan mit den Inhalten und dem Datum, wann welche Inhalte publiziert werden, damit die Inhalte in einer gewissen Regelmässigkeit erscheinen und unter Umständen nahtlos beim Inhalt des vorhergehenden Beitrags anknüpfen. Auch können so saisonal abhängige Inhalte bestens eingeplant und vorgesehen werden. Neue Inhalte sind für die Suchmaschinen vor allem dann spannend, wenn diese Beiträge ein Datum und eine Zeit der Publikation beinhalten. Damit gelten sie als besonders hoch bewertete Beiträge und sind nicht nur Standard-Inhalte. Auch bei den Besuchern ist es so: News sind oft spannender als die Inhalte, die sich teils jahrelang auf der Website befinden. Für vielgelesene Blogs zum Beispiel empfiehlt es sich, wöchentlich mehrere neue Beiträge zu publizieren. Auf mittelgrossen und fachspezifischen Blogs reichen 1 2 Beiträge pro Woche und auf Newsbereichen auf Unternehmenswebsites reichen auch 1 2 Beiträge pro Monat. Weniger als ein neuer Beitrag pro Monat ist jedoch schon eher zu wenig, wenn man News auch zwecks der Suchmaschinenoptimierung publiziert. Natürlich sind diese News für den Besucher immer noch spannend und der Publikation Wert, doch nimmt so die Suchmaschinenoptimierung eher eine nebensächliche Rolle ein und verbessert das Ranking der Website nicht mehr so gut, wie eine regelmässigere Publikation von neuen Inhalten das tut. INHALTE ALLGEMEIN Natürlich sind nicht nur News oder Blogbeiträge für Suchmaschinen spannend. Auch ganz allgemeine Inhalte sind wichtig und tragen zur optimalen Platzierung auf Suchmaschinen bei, dazu gehören z.b.: Dienstleistungen, Produkte, Unternehmen, Team, Kontakt usw. Jede Seite auf der Website wird von den Suchmaschinen indexiert, solange man diese nicht ausdrücklich für die Indexierung ausnimmt. Grundsätzlich ist es ganz einfach: Umso mehr Seiten sich auf der Website befinden, desto mehr Inhalte können von den Suchmaschinen indexiert werden. Gerade bei den Dienstleistungen oder bei Produkten kann es manchmal nicht schaden, diese detaillierter zu beschreiben und allenfalls weitere spezifische Seiten dafür zu erstellen, damit einerseits der Besucher mit ausreichend Informationen versorgt wird und andererseits die Suchmaschinen genug «Stoff» zu indexieren haben. Für News- und Blogbeiträge wie auch für normale Inhaltsseiten auf der Website gelten zur Suchmaschinenoptimierung die Regeln, die unter dem Kapitel «Aufbau der Website-Inhalte» genannt werden. 7

8 EINZIGARTIGKEIT Einzigartige Inhalte sind wichtig, um auf Suchmaschinen gut auffindbar zu sein. Gerade Google achtet sehr darauf, ob der Text ein eigener Text ist und nur einmal in derselben Formulierung im Internet vorhanden ist, oder ob sich derselbe Text auf mehreren Websites befindet. Lange konnte man auch mit kopierten Inhalten gute Plätze bei der Suche belegen. Nun hat sich dies geändert. Individueller und einzigartiger Inhalt gewinnt. Wer selber Texte schreibt, kommt bei Google weiter nach vorn und erreicht ein besseres Ranking. Kopierte Texte oder Texte, welche mehrmals im Internet vorhanden sind, verlieren an Priorität und verlieren entsprechend wertvolle Suchmaschinenresultate. REFERRAL LINKS Referral Links steht für nichts anderes als Empfehlungen im Internet. Wie Sie sicher auch wissen, sind über Empfehlungen zustande gekommene Geschäfte meist die besten Geschäfte mit den treusten Kunden. Diese Regel bleibt sich selbst im Internet treu. Deshalb sind Empfehlungs-Links im Internet entsprechend wichtig und werden von Besuchern wie auch den Suchmaschinen als Positiv erachtet. Aber Achtung: eigens dafür existierende «Link-Plattformen» mit vermeintlich guten Angeboten können Gift sein für die Indexierung der eigenen Website auf Suchmaschinen. Denn die Suchmaschinen legen nicht nur bei der eigenen Website Wert auf einen positiven und authentischen Eindruck, sondern auch bei den Websites, die auf die eigene Website weiterverlinken. Und reine Link-Plattformen werden von den Suchmaschinen immer öfters von Suchmaschinen ignoriert bzw. als Link-Plattformen registriert. Das heisst, dass die eigene Website mit dem Link auf einer solchen Plattform erheblich abwerten kann. Achten Sie deshalb darauf, dass die Links auf Ihre Websites eine gewisse Wertigkeit behalten, und dass Sie Links auf Ihre Website nicht auf reinen bzw. minderwertigen Linkplattformen platzieren, die eine schlechte Referenz abgeben. Sobald Sie die Gelegenheit sehen, dass z.b. ein Kunde oder Geschäftspartner von Ihnen auf Ihre Website verlinken sollte, scheuen Sie den Kontakt zur entsprechend zuständigen Person nicht. Meist sind auch Ihre Partner wiederum froh um Verlinkungen auf deren Website bzw. um die Weiterempfehlung. Fragen Sie jedoch auch dann am besten bei der entsprechenden Person nach, ob die Verlinkung auf deren Website in Ordnung ist, um Uneinigkeiten zu verhindern. Gerade kleine Unternehmen haben Partnerunternehmen, die ergänzende Dienstleistungen oder Produkte anbieten, die für den Kunden spannend oder gar notwendig sind. Einige dieser Unternehmen weisen diese Partnerunternehmen auf der eigenen Unternehmenswebsite aus, was gerade von den Partnerunternehmen geschätzt werden sollte. Denn die meisten Links auf fremden Websites gelten als Empfehlungen, selbst für die Suchmaschinen, und werden dementsprechend höher gewichtet. Websites, die sehr viele Empfehlungen bzw. Links auf die eigene Website ausweisen, erreichen die besseren Suchmaschinenplatzierungen als die mit wenigen sogenannten Referral Links. 8

9 9

10 3 AUFBAU DER WEBSITE-INHALTE Die Inhalte auf der Website lassen sich gut vergleichen mit den klassischen Presstexten in Zeitungen und Fachmagazinen. Denn der grundsätzliche Aufbau der Inhalte ist meist exakt gleich wie bei Pressetexten und besteht aus: Titel, Lead, Fliesstext, Bild, Bildunterschrift, Autor, Textbox usw. 10

11 Ein guter Aufbau der Inhalte der Website hilft dabei, dass die Benutzer gerne auf der Website verweilen und für sie spannende Texte schnell erkennen können und diese Texte spannend zu lesen sind. Nicht zuletzt verhilft dieser Aufbau natürlich dabei, die Website bestmöglich für die Suchmaschinen bereitzustellen, um möglichst gute Platzierungen zu erhalten. In den folgenden Unterkapiteln wird detaillierter beschrieben, wie sie die einzelnen Teile der Inhalte am besten für Besucher und Suchmaschinen aufbereiten. TITEL Titel sind ein wichtiges Instrument für die Suchmaschinenoptimierung wie auch für den Besucher der Website. Aus Sicht der Suchmaschinen sind folgende Punkte zu beachten: Ein Titel ist für eine Suchmaschine sehr interessant und wird in der Regel hoch gewertet. Achten Sie darauf, dass der Titel bereits die wichtigsten Stichworte enthält, um was es auf der Seite oder im Abschnitt geht. Begrenzen Sie die Verwendung der Stichworte aber auf eine sinnvolle Anzahl. Optimal sind Titel mit einer Länge von 1 10 Wörtern und max. drei spezifischen Stichworte. Die Stichworte, die Sie für den Titel verwenden, müssen auf den Inhalt zutreffen. Denn es spielt für Suchmaschinen ebenfalls einer Rolle, ob es nur ein Titel ist, oder ob der Inhalt auch effektiv dies beinhaltet, was der Titel erwarten lässt. Eine sinnvolle und übersichtliche Unterteilung in Abschnitte und Kapitel mit Titel bzw. Untertitel eröffnet die Möglichkeit, auf einer Seite mehr als einen Titel einzufügen. Für Suchmaschinen sind Titel bis zur dritten Stufe von grosser Relevanz für die Indexierung von Seiten. Für die Suchmaschinenoptimierung wie auch den Besucher der Webseite gibt es hauptsächlich eins zu beachten: Schreiben Sie den Titel trotz dem Ziel der Suchmaschinenoptimierung für den Besucher bzw. die Zielgruppe, und nicht für die Suchmaschine Sie wollen Kunden gewinnen! LEAD, FLIESSTEXT Der hauptsächliche Inhalt besteht aus einem Lead und dem Fliesstext. Für die Suchmaschinen ist vor allem der Lead von grossem Interesse. Der Fliesstext an sich wird zwar von den Suchmaschinen indexiert, erhält jedoch nicht dieselbe Priorität wie der Lead. Achten Sie auch hier wieder darauf, dass Sie die Texte zuerst für den Besucher schreiben und nicht für die Suchmaschine, denn es bringt nichts, dass Sie zwar gefunden werden, aber der Besucher abspringt, wenn der Lead gar unverständlich oder kaum aussagekräftig ist. Befolgen Sie für den Lead die nachfolgenden Grundsätze: Halten Sie den Lead kurz: 2 3 Sätze Flechten Sie wichtige Stichworte im Lead mit ein Der Lead muss für den Besucher spannend und gut lesbar sein Heben Sie den Lead hervor (z.b. fett schreiben) Der folgende Fliesstext soll voll und ganz auf den Besucher ausgerichtet sein. Hierzu müssen Sie nicht speziell auf die Suchmaschinen achtgeben. Schreiben Sie den Text so, dass dieser für den Besucher spannend ist und die zu erwartenden Inhalte in kurzen und prägnanten Sätzen enthält. Aus Sicht des Besuchers sieht es folgendermassen aus: Dazu haben wir für Sie eine kleine Aufgabe: Nehmen Sie eine Zeitung in die Hand und fragen Sie sich, worauf Sie am meisten achten, wenn Sie die Zeitung durchblättern, oder wie Sie die für Sie interessanten Texte aussortieren. Sie sind sicher auf dasselbe Resultat gekommen wie wir: Mit Ausnahme der Bilder (dazu kommen wir noch) schauen wir immer zuerst auf den Titel und filtern so die interessanten Inhalte heraus, die wir lesen wollen. Damit man einen Text zumindest anliest, muss der Titel mitunter die folgenden Voraussetzungen erfüllen: Er muss einen fesseln Er muss spannend und anregend geschrieben sein Er muss einen Hinweis auf den Inhalt des Textes geben 11

12 BILDER Bilder sagen nicht nur mehr als 1000 Worte, sondern können auch ein guter Grund sein gefunden zu werden. Selbst Suchmaschinen können aus Bilder Informationen gewinnen und dementsprechend auswerten und indexieren. Zur Erläuterung des Einfügens von Bilder arbeiten wir am besten mit einem konkreten Beispiel, und zwar mit dem nachfolgenden Bild: Beim Alternativtext sollte beachtet werden, dass dieser nicht zu lang wird. Die Beschreibung sollte aus nicht mehr als 10 Wörtern bestehen. Zudem ist es auch hier wichtig, dass aussagekräftige und zum Thema passende Stichworte verwendet werden (siehe auch Kapitel «Titel»). BILDTITEL Der Bild Titel (html-tag: title=»») sollte nicht vergessen werden, denn auch dies kann je nach Suchmaschine einen Einfluss auf die Indexierung haben. Der Titel kann i.d.r. gleich definiert werden wie der Alternativtext. Gegebenenfalls kann der Titel noch etwas ausführlicher und für den Besucher gut lesbar definiert werden als der Text im alt-tag, da dieser bei den meisten Browsern als «mouse over Fähnchen» angezeigt wird. BILDNAME Der Bildname ist immer so zu wählen, dass dieser mit dem Inhalt des Bildes oder der zu vermittelnden Nachricht (engl.: «Message») übereinstimmt. Das Format spielt keine so grosse Rolle, sollte grundsätzlich einfach ein gängiges Webformat sein wie klassischerweise JPG, PNG oder GIF. Soll das Bild nur einfach als Segelschiff herhalten kann das Bild segelschiff.jpg benannt werden. Um das Ganze noch zu konkretisieren könnte man hier den Bildnamen beliebig erweitern: segelschiff-mit-weissen-segeln.jpg, segelschiff-auf-meer.jpg, segelschiff-und-sonne.jpg. Es gibt hier noch viele weitere Möglichkeiten, wichtig ist nur, dass die zu vermittelnde Nachricht bzw. die zu indexierenden Stichworte enthalten ist. Deshalb liesse sich das Bild auch wie folgt benennen: weltensegler. jpg, ferientraum.jpg, abenteuerreise.jpg usw. Es kommt also vor allem darauf an, was man vermitteln möchte und was mit dem Bild dargestellt werden soll. ALTERNATIVTEXT Der Alternativtext (html-tag: alt=»») soll sich nicht zu sehr vom Bildnamen unterscheiden. Am besten arbeiten wir hier direkt mit dem Bildnamen und erweitern diesen um ein paar Wörter. Beispiel Standard: Segelschiff mit weissen Segeln auf dem Meer Beispiel emotionell: modernes weisses Segelschiff auf Traum-Meereskulisse Beispiel zweckmässig: Segelschiffreise in der Karibik BILD VERLINKUNG Ein Bild zu verlinken kann das Ganze noch weiter verfeinern und nochmals ein bisschen nachoptimieren. Es gibt verschiedene Möglichkeiten von Links, welche verwendet werden können: Grossbild Verlinkung zum Hersteller Verlinkung zur Detailseite Usw. Um die Website benutzerfreundlich zu halten sollten Layer anstatt Popup-Fenstern verwendet werden, um die Grossbilder anzuzeigen. Dazu können bereits vorgefertigte Scripts verwendet werden wie z.b. Lightbox 2. Die meisten CMS Systeme bieten zudem bereits die entsprechende Grossbildfunktion. Mehr zum Thema Verlinkung ist im Kapitel «Interne Verlinkung» beschrieben. Grundsätzlich sind beim Bild alle Texte zu beachten, die man technisch definieren und hinterlegen kann. Je nach CMS das verwendet wird, kann man mehr oder weniger der oben genannten Punkte selber definieren. Das heisst, dass man auch bei der Suche nach einem CMS darauf achten sollte, dass alle diese und evtl. weitere Optionen für jedes Bild definiert werden können. Wenn alle diese Tipps zum Bild mit einbezogen werden, wird als kleiner Bonus automatisch auch die Barrierefreiheit optimal umgesetzt. Mehr zum Thema Barrierefreiheit können Sie auf Wikipedia unter dem nachfolgenden Link nachlesen: de.wikipedia.org/wiki/ Barrierefreiheit 12

13 INTERNE VERLINKUNG Die Interne Verlinkung geht detaillierter auf das Thema interne Links auf der eigenen Seite ein. Bei der korrekten Handhabung der internen Verlinkung erreicht man zusätzlich zur Suchmaschinenoptimierung der Internetseite auch eine Optimierung für den Besucher. WAS IST EINE INTERNE VERLINKUNG? Ein interner Link ist ein Link auf der eigenen Website auf eine andere Seite, jedoch ohne die Website zu verlassen. Der Zweck von internen Links ist hauptsächlich die Benutzerführung. Optimal ist die Verlinkung, wenn der Benutzer immer das findet oder verlinkt vorfindet, was ihn interessiert. Dies können eine Detailbeschreibung eines Themas, eine ausführliche Produktspezifikation eines Produktes, aber auch ein Link auf eine verwandte Seite sein, welche den Benutzer auch interessieren könnte. Um etwas detaillierter auf die interne Verlinkung einzugehen unterscheiden wir die folgenden Fälle: Detaillink Stichwortlink Hauptlink DER DETAILLINK Der Besucher erhält gerne viele Informationen zu einem Thema, welches ihn interessiert. Aber er möchte nicht lange suchen, um zu den entsprechenden Informationen zu gelangen. Ebenfalls zu unterlassen sind überladene Seiten, in denen man sich kaum mehr zurecht findet. Dies führt dann auf jeden Fall soweit, dass die Seitenstruktur angepasst werden muss, damit auf jeder Seite eine überschaubare Datenmenge an Informationen optisch ansprechend präsentiert werden kann. Die Detailverlinkung sollte bereits beim Aufbau der Seitenstruktur miteinbezogen werden. Die Seitenstruktur soll also so aufgebaut werden, dass man von einer groben Gesamtübersicht immer weiter zu spezifischeren Informationen gelangt. Zusätzlich können Links zu mehr Details auch auf News oder auf ähnlichen Seiten eingefügt werden, bei welchem ein Thema oder eine Information von Interesse sein könnte. Detaillinks können direkt anhand Hauptwörtern in Inhalten verlinkt werden, ausgehend bereits von der Startseite aus. befinden sich i.d.r. im Inhalt selber und können in bereits vorhandenem Text eingefügt oder im Nachhinein verlinkt werden. Für manche Zwecke kann es auch dienlich sein, eine sogenannte Tag-Cloud (auf Deutsch: Stichwortwolke) auf der Website einzubinden. HAUPTLINKS Hier soll man sich Gedanken machen, was man auf der Website hauptsächlich anpreisen möchte. Die wichtigsten Seiten können herausgeschrieben werden, damit jeweils überall auf diese Hauptseiten mit den wichtigsten Inhalten verwiesen werden kann. Egal wo sich der Benutzer auf der Website befindet, soll er mit nur einem Klick wieder auf die Hauptprodukte oder die wichtigsten Dienstleistungen zurückgreifen können. Optimal wäre hier eine kleine Box auf der rechten Seite oder unterhalb vom Inhalt, in welcher sich die wichtigsten Links befinden. Diese Box soll dann auf jeder Seite ersichtlich sein. FAZIT Der wichtigste Aspekt für die Suchmaschinenoptimierung über Links ist die Benutzerführung. Folgende Aussage trifft ziemlich genau den Punkt: «Bei einer perfekten Benutzerführung wird auch die Suchmaschine optimal geführt, was eine gute Indexierung der Webseite und beste Suchresultate zur Folge hat.» DER STICHWORTLINK Stichwortlinks müssen nicht strukturiert sein. Grundsätzlich ist es immer gut, gerade bei Spezialwörtern oder auch unklaren und nicht eindeutigen Begriffen eine detaillierte Beschreibung zu hinterlegen. Dies kann anhand von Folgeseiten gemacht werden aber auch z.b. mit Text-Boxen die eingeblendet werden, wenn man mit der Maus darüberfährt. Stichwortlinks 13

14 4 ANHANG 14

15 BEGRIFFE SEO Search Engine Optimization oder auf Deutsch: Suchmaschinenoptimierung REFERRAL LINKS Auf Deutsch: Empfehlungslink. Ein Referral Link ist ein Link auf einer anderen Website, welcher die eigene Website per Verlinkung empfiehlt. CMS Content Management System oder auf Deutsch: Inhaltsbearbeitungssystem PLUGIN Ein Plugin ist eine Erweiterung eines CMS, welche die Website mit einer spezifischen Funktionalität ergänzt (z.b. Kontaktformular, Produktedatenbank usw.) WIDGET Widgets werden insbesondere bei WordPress verwendet und sind einzelne Fensterchen, die meist auf der rechten Seite neben dem Inhalt eingefügt werden können. Wortwörtlich auf Deutsch übersetzt heisst Widget übrigens: Dingsbums EXTENSION Siehe Plugin 15

16 In seiner ursprünglichen Form steht der der Begriff «Samurai» für Diener, Beschützer und Begleiter. Genau in dieser Rolle versteht sich die WEBSAMURAI AG: Als Begleiter auf Ihrem Weg zum Online Erfolg. Ein moderner und erfolgreicher Internetauftritt muss spezifisch geplant werden und besteht aus mehr als nur einer Website. Das Medium Internet muss gezielt und erfolgsorientiert für das Marketing eingesetzt werden. Als kompetenter Ansprechpartner begleiten wir Sie von der Planung bis zur finalen Umsetzung in allen Bereichen des Online-Marketings. Wir würden uns freuen, Sie bei einem unverbindlichen Beratungsgespräch kennenzulernen. WEBSAMURAI AG SCHACHENALLEE AARAU T

Optimieren Sie Ihre n2n Webseite

Optimieren Sie Ihre n2n Webseite N2N Autor: Bert Hofmänner 5.10.2011 Optimieren Sie Ihre n2n Webseite Einer der wichtigsten Faktoren für den Erfolg Ihrer Webseite in Suchmaschinen sind deren Inhalte. Diese können Sie mit einem Content

Mehr

Grundlagen und die größten Irrtümer.

Grundlagen und die größten Irrtümer. Nr. SEO für jedermann. Grundlagen und die größten Irrtümer. Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenmarketing (SEM) werden immer wieder verwechselt: Doch SEO beschäftigt sich mit der Optimierung

Mehr

Ihr Weg in die Suchmaschinen

Ihr Weg in die Suchmaschinen Ihr Weg in die Suchmaschinen Suchmaschinenoptimierung Durch Suchmaschinenoptimierung kann man eine höhere Platzierung von Homepages in den Ergebnislisten von Suchmaschinen erreichen und somit mehr Besucher

Mehr

Bilder-SEO Tipps. Optimierung von Bildinhalten für Suchmaschinen. Suchmaschinenoptimierung von Bildern

Bilder-SEO Tipps. Optimierung von Bildinhalten für Suchmaschinen. Suchmaschinenoptimierung von Bildern Bilder-SEO Tipps Suchmaschinenoptimierung von Bildern Optimierung von Bildinhalten für Suchmaschinen. System-Voraussetzungen: WebSite mit TYPO3 ab Version 4.2 BlueChip Software GmbH Business Software Web

Mehr

In 10 Schritten selber eine eigene Homepage erstellen

In 10 Schritten selber eine eigene Homepage erstellen In 10 Schritten selber eine eigene Homepage erstellen Anhand dieser Anleitung können Sie einfach eine eigene Homepage selber erstellen. Registrieren Sie sich bei wordpress.com und schon können Sie loslegen.

Mehr

T3 SEO Tipps. On-Page Optimierung für Webtexte, Metatags, URLs und Bilder - direkt in TYPO3. Suchmaschinenoptimierung für TYPO3

T3 SEO Tipps. On-Page Optimierung für Webtexte, Metatags, URLs und Bilder - direkt in TYPO3. Suchmaschinenoptimierung für TYPO3 T3 SEO Tipps Suchmaschinenoptimierung für TYPO3 On-Page Optimierung für Webtexte, Metatags, URLs und Bilder - direkt in TYPO3. System-Voraussetzungen: Website mit TYPO3 BlueChip Software GmbH Business

Mehr

Herzlich Willkommen zum Workshop Suchmaschinenoptimierung!

Herzlich Willkommen zum Workshop Suchmaschinenoptimierung! Herzlich Willkommen zum Workshop Suchmaschinenoptimierung! Definition: Search Engine Optimization (SEO) ist eine Maßnahme, die dazu dient, Webseiten im Suchmaschinenranking in den unbezahlten Suchergebnissen

Mehr

Tipps und Tricks der Suchmaschinenoptimierung

Tipps und Tricks der Suchmaschinenoptimierung Tipps und Tricks der Suchmaschinenoptimierung Thomas Kleinert Institut für Wirtschaftsinformatik (IWi) im DFKI 16. Juli 2014 Agenda Was ist Suchmaschinenmarketing? Wie arbeiten Suchmaschinen? On-Page Optimierung

Mehr

Suchmaschinenoptimierung Professionelles Website-Marketing für besseres Ranking

Suchmaschinenoptimierung Professionelles Website-Marketing für besseres Ranking Tom Alby, Stefan Karzauninkat Suchmaschinenoptimierung Professionelles Website-Marketing für besseres Ranking ISBN-10: 3-446-41027-9 ISBN-13: 978-3-446-41027-5 Weitere Informationen oder Bestellungen unter

Mehr

Tipps rund um die Suchmaschinen- Optimierung

Tipps rund um die Suchmaschinen- Optimierung Tipps rund um die Suchmaschinen- Optimierung Jimdo hat einige praktische Tipps und Wissenswertes rund um das Thema Suchmaschinenoptimierung zusammengestellt. Jeder kann jederzeit einsteigen und seine Seite

Mehr

Aspekte zur Optimierung Ihrer Webseite für Suchmaschinen

Aspekte zur Optimierung Ihrer Webseite für Suchmaschinen Mai 2009 Sedanstaße 55 30161 Hannover Tel. 0511 982 45 35 Fax 0511 982 45 36 info@smit-und-partner.de www.smit-und-partner.de Partnerschaftsregister 0058 Amtsgericht Hannover Inhalt SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG

Mehr

CHECKLISTE SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG

CHECKLISTE SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG CHECKLISTE SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG Suchmaschinenoptimierung, auch Search Engine Optimization (SEO) genannt, ist ein Marketing-Instrument, das dazu dient, Websites auf den Ergebnisseiten der Suchmaschinen

Mehr

ANTWORTEN AUF DIE 16 WICHTIGSTEN SEO-FRAGEN

ANTWORTEN AUF DIE 16 WICHTIGSTEN SEO-FRAGEN AGENTUR FÜR INBOUND MARKETING AdWords /SEA Apps Content Marketing Conversions Design Inbound Marketing Monitoring SEO Social Media Websites Whitepaper ANTWORTEN AUF DIE 16 WICHTIGSTEN SEO-FRAGEN 2 SEO,

Mehr

Jimdo Fortsetzung Die eigene Jimdo-Webseite begutachten und erweitern"

Jimdo Fortsetzung Die eigene Jimdo-Webseite begutachten und erweitern Jimdo Fortsetzung Die eigene Jimdo-Webseite begutachten und erweitern" Yvonne Seiler! Volkshochschule Bern! Lernziele" Sie tauschen sich über Vor- und Nachteile aus und geben sich gegenseitig Tipps.! Sie

Mehr

Whitepaper Video-SEO. 10 Schritte für ein besseres Ranking. und mehr Reichweite. 2015 how2 1

Whitepaper Video-SEO. 10 Schritte für ein besseres Ranking. und mehr Reichweite. 2015 how2 1 Whitepaper Video-SEO 10 Schritte für ein besseres Ranking 2015 how2 1 und mehr Reichweite 10 Schritte für ein besseres Ranking und mehr Reichweite Sie möchten Videos für Ihr Unternehmen ins Netz stellen

Mehr

SEO für TYPO3 Redakteure

SEO für TYPO3 Redakteure SEO für TYPO3 Redakteure Dass Suchmaschinen-Optimierung - kurz SEO - mittlerweile fester Bestandteil einer guten Webseite ist, steht sicherlich außer Frage. Leider sprechen SEO-Experten oft eine kryptische

Mehr

SEO SEARCH ENGINE OPTIMIZATION

SEO SEARCH ENGINE OPTIMIZATION SEO SEARCH ENGINE OPTIMIZATION Warum Suchmaschinenoptimierung? Mehr als 80% der Nutzer kommen über Suchmaschinen und Web-Verzeichnisse zu neuen Websites 33% aller Suchmaschinen User glauben, dass die zuerst

Mehr

WEBSITE DESIGN BY CANVAS

WEBSITE DESIGN BY CANVAS LOGO?? Lippenmotiv Die Zeiten, in der Internetpräsenzen der Onlineversion von Werbeprospekten glichen, sind längst vorbei. Viel mehr müssen moderne Websites als Plattform zur Kundenbindung und gewinnung

Mehr

Google Wie komme ich nach oben? Bonn, den 08.09.2015 Sabina Bravo Sanchez

Google Wie komme ich nach oben? Bonn, den 08.09.2015 Sabina Bravo Sanchez Google Wie komme ich nach oben? Bonn, den 08.09.2015 Sabina Bravo Sanchez 5.3 Milliarden Suchanfragen in Deutschland pro Monat (lt. Sistrix 2012 geschätzt) Europa ist Googleland Google ist eine Diva! SEM

Mehr

Tipps zum Pflegen der Texte auf deiner Mrs.Sporty Clubseite

Tipps zum Pflegen der Texte auf deiner Mrs.Sporty Clubseite Tipps zum Pflegen der Texte auf deiner Mrs.Sporty Clubseite In dieser Anleitung findest du konkrete Tipps und Beispiele, wie du deine Texte auf der neuen Clubseite gestalten kannst, damit: 1. deine Clubseite

Mehr

SEO - Optimierung von Websites für Suchmaschinen

SEO - Optimierung von Websites für Suchmaschinen WWW-Workshop 2005: Suchtechnologien & Web-CD SEO - Optimierung von Websites für Suchmaschinen Universität Zürich, 18.10.2005 Sandra Gubler, unicommunication Agenda 1. Einleitung 2. Verbindliche Regeln

Mehr

Wie plane ich meine neue Website

Wie plane ich meine neue Website Wie plane ich meine neue Website Blogbeitrag in www.webfotografik.ch vom 01. September 2015 Sie stehen kurz davor, eine neue Website erstellen zu lassen? Wissen Sie denn in etwa, was diese beinhalten oder

Mehr

Bilder SEO. WebMontag 18.06.2012. Thomas Wagner mi-service.de. Mitglied Kreatives Leipzig e.v.

Bilder SEO. WebMontag 18.06.2012. Thomas Wagner mi-service.de. Mitglied Kreatives Leipzig e.v. Bilder SEO Thomas Wagner mi-service.de WebMontag 18.06.2012 Thomas Wagner Diplom-Wirtschaftsingenieur (FH) Womit beschäftige ich mich den ganzen Tag? Konzeptionelles Marketing / Online Marketing Webentwicklung

Mehr

Schritte zu einer guten Über mich Seite in XING.

Schritte zu einer guten Über mich Seite in XING. Schritte zu einer guten Über mich Seite in XING. 1 1. Die Wirkung der Über mich Seite in XING Im neuen XING Layout spielt die Über mich Seite von der Sichtbarkeit und Optik eine zentralere Rolle. Beim

Mehr

Onpage optimierung. Die Inhaltliche Suchmaschinenoptimierung jeder Website!

Onpage optimierung. Die Inhaltliche Suchmaschinenoptimierung jeder Website! Seite 1 von 5 Onpage optimierung Die Inhaltliche Suchmaschinenoptimierung jeder Website! TEIL II Wir beschäftigen uns in diesem Workshop damit, die ausgesuchten Keywords von TEIL I richtig im Inhalt Ihrer

Mehr

CHECKLISTE B A C K L I N K S

CHECKLISTE B A C K L I N K S CHECKLISTE BACKLINKS Backlinks, also Rückverweise, die von anderen Internetseiten auf Ihre Website führen, sind ein äußerst effektives Instrument, um die Besucherzahlen auf Ihrer Website zu erhöhen und

Mehr

Fallstudie: Praxiswebseite

Fallstudie: Praxiswebseite Fallstudie: Praxiswebseite Thema: Problemstellung: Leistungen: Projektdauer: Unternehmen Budget: Durchgeführt von: Online-Marketing: Erstellung einer Webseite inklusive Texte und SEO - alte Webseite erscheint

Mehr

Dezember 2009 FACEBOOK MARKETING: Die 10 Facebook-SEO-Tipps, die jeder Facebook-Seitenbetreiber wissen sollte. von Thomas Hutter FACEBOOKMARKETING.

Dezember 2009 FACEBOOK MARKETING: Die 10 Facebook-SEO-Tipps, die jeder Facebook-Seitenbetreiber wissen sollte. von Thomas Hutter FACEBOOKMARKETING. Dezember 2009 FACEBOOK MARKETING: Die 10 Facebook-SEO-Tipps, die jeder Facebook-Seitenbetreiber wissen sollte von Thomas Hutter Auf Facebook entstehen immer mehr Pages von Firmen, Marken, Organisationen

Mehr

Suchmaschinenoptimierung in Typo 3

Suchmaschinenoptimierung in Typo 3 Suchmaschinenoptimierung in Typo 3 1. Definition Suchmaschinenoptimierung Maßnahmen der Suchmaschinenoptimierung (Search Engine Optimization, SEO ) dienen dazu, dass Webseiten im Suchmaschinenranking auf

Mehr

Suchmaschinenoptimierung SEO

Suchmaschinenoptimierung SEO Mai 2013 Bei der Suchmaschinenoptimierung (search engine optimization SEO) wird der Internetauftritt im Hinblick auf Suchmaschinen optimiert. Im Folgenden geben wir Ihnen einige Tipps, die Sie bei der

Mehr

SEO BASICS IM B2B-BEREICH

SEO BASICS IM B2B-BEREICH SEO BASICS IM B2B-BEREICH Suchmaschinenoptimierung für Unternehmer ohne Schnickschnack Internet World, München 24. März 2015 ZIEL WAS SIE ERWARTET Ich zeige Ihnen heute die Grundlagen der On-Page Optimierung

Mehr

Tipps und Hinweise zur Suchmaschinenoptimierung jeder einzelnen Seite Ihres Website-Projekts

Tipps und Hinweise zur Suchmaschinenoptimierung jeder einzelnen Seite Ihres Website-Projekts 1, Nützliche Inhalte Schreiben Sie kurze, prägnante und aussagekräftige Texte. Vermeiden Sie allgemeine Worthülsen. Dies gilt insbesondere für die ersten Sätze auf einer Webseite. Beim Schreiben fürs Web

Mehr

Online-Marketing mit Google

Online-Marketing mit Google Online-Marketing mit Google Träger des BIEG Hessen Frankfurt am Main Fulda Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern Offenbach am Main 1/5 Warum Google? Wer heute über Suchmaschinen spricht, meint Google. Mit einem

Mehr

Hier zuerst eine grobe Übersicht, nachfolgend werden die einzelnen Schritte genauer erklärt:

Hier zuerst eine grobe Übersicht, nachfolgend werden die einzelnen Schritte genauer erklärt: ANLEITUNG zum Eintrag Ihrer Homepage auf Gingu.de Hier zuerst eine grobe Übersicht, nachfolgend werden die einzelnen Schritte genauer erklärt: 1. Kostenlos registrieren 2. Zum Erstellen eines Eintrages

Mehr

Das bietet Schäfer WebService

Das bietet Schäfer WebService Das bietet Schäfer WebService Experte für mobiles Webdesign und Newsletter-Marketing Viele Webdesigner sind hervorragende Programmierer und erstellen Webseiten nach dieser Priorität. Ob die meisten Besucher

Mehr

Bloggen mit Wordpress

Bloggen mit Wordpress Bloggen mit Wordpress Erstellen von Blogbeiträgen und Seiten. Eine Kurzanleitung für Einsteiger. von Michael Herrling www.marktpraxis.com/blog Version 1.0 Stand: 30.12.2009 Wordpress Login Hier anmelden

Mehr

TUTORIAL. Wartung der Website mit Wordpress. www.edelsbrunner.at

TUTORIAL. Wartung der Website mit Wordpress. www.edelsbrunner.at TUTORIAL Wartung der Website mit Wordpress www.edelsbrunner.at INHALTSVERZEICHNIS Login...3 Überblick...4 Dashboard...4 Hauptmenü...4 Bereiche der Website...5 Navigation...6 Sidebar...6 Allgemeiner Content-Bereich...7

Mehr

Webservice. Webservice. Ein wichtiger Schritt zur erfolgreichen Internet-Präsenz

Webservice. Webservice. Ein wichtiger Schritt zur erfolgreichen Internet-Präsenz Ein wichtiger Schritt zur erfolgreichen Internet-Präsenz Das Internet: Revolution in der Medienwelt Nahezu drei Viertel der deutschen Bevölkerung ab 14 Jahren sind heute regelmäßig im Netz unterwegs. Ein

Mehr

Wie werde ich im Internet gefunden?

Wie werde ich im Internet gefunden? Wie werde ich im Internet gefunden? Wie Sie die Zugriffszahlen auf Ihrer Website erhöhen Bremen - 16. September 2014 Julius Hoyer ebusiness Lotse Osnabrück Ihr Zentrum in der Region Träger: Science to

Mehr

Suchmaschinen I Suchmaschinenoptimierung I Besucher werden Kunden. Wie werde ich im Internet gefunden!

Suchmaschinen I Suchmaschinenoptimierung I Besucher werden Kunden. Wie werde ich im Internet gefunden! Wie werde ich im Internet gefunden! Funktionsweise von Suchmaschinen? Informationen automatisch sammeln (robots, crawler, spider...) Informationen speichern und bewerten ( Datenbanken) Ergebnisausgabe

Mehr

Schritt für Schritt zum Internetauftritt

Schritt für Schritt zum Internetauftritt Schritt für Schritt zum Internetauftritt 1. Vorbereitung 1.1. Recherche 1.2. Besprechung der Vision mit Zielfestlegung 1.3. Zielgruppen bestimmen 1.4. Materialsammlung (Fotos, Text, Tabellen, Prospekte...)

Mehr

SEO Optimierung, und was genau bitte. Suchmaschinenoptimierung Düsseldorf

SEO Optimierung, und was genau bitte. Suchmaschinenoptimierung Düsseldorf Suchmaschinenoptimierung Düsseldorf Suchmaschinenoptimierung Düsseldorf: Das Internet boomt wie nie zuvor. Noch nie war es so einfach eine Webseite, einen Shop, ein Forum oder eine Social Media Plattform

Mehr

Ebook zur XT:Commerce Onpage Suchmaschinenoptimierung Version 1.1 Autor: Tobias Braun WebTec Braun www.webtec-braun.com

Ebook zur XT:Commerce Onpage Suchmaschinenoptimierung Version 1.1 Autor: Tobias Braun WebTec Braun www.webtec-braun.com Ebook zur XT:Commerce Onpage Suchmaschinenoptimierung Version 1.1 Autor: Tobias Braun WebTec Braun www.webtec-braun.com Inhaltsverzeichnis: 1.0 Einleitung 2.0 Die URLs (mod_rewrite) 3.0 Die Startseite

Mehr

Contao SEO: 7 Experten-Tipps

Contao SEO: 7 Experten-Tipps Contao SEO: 7 Experten-Tipps Contao SEO: 7 Experten-Tipps Contao, ehemals bekannt unter dem Namen TYPOlight, ist ein kostenloses Content Management System (CMS) zum Verwalten und Pflegen einer Webpräsenz.

Mehr

SEO. Geheimnis PRAXIS. bhv. Tipps, Tricks und Know-how aus der Praxis eines erfahrenen SEO-Experten

SEO. Geheimnis PRAXIS. bhv. Tipps, Tricks und Know-how aus der Praxis eines erfahrenen SEO-Experten bhv PRAXIS Dirk Schiff 2. Auflage Geheimnis SEO Der Turbo für Ihre Webseite: Wie Sie bei Google gefunden werden Neue Kunden und mehr Besucher: Soziale Netzwerke machen s möglich Backlinks, das SEO-Gold:

Mehr

Suchmaschinenoptimierung mit WebsiteBaker - Webmarketing -

Suchmaschinenoptimierung mit WebsiteBaker - Webmarketing - Suchmaschinenoptimierung mit WebsiteBaker - Webmarketing - Erfolgreiches Webmarketing mit einem eigenen Internetauftritt Die Voraussetzung für ein erfolgreiches Webmarketing ist immer eine => benutzer-freundliche

Mehr

SEO und Online-Marketing

SEO und Online-Marketing SEO und Online-Marketing Grundlegendes Fachwissen aus der SEO Welt Präsentiert von Dr. SEO und dem new time seo Team Inhaltsverzeichnis Präsentiert von Dr. SEO und dem new time seo Team 1 Einführung in

Mehr

So kommen Sie in 12 Schritten. in Google auf Seite 1! Vortrag im TGZ Hanau Uwe Hiltmann - Internet- Unternehmensberater

So kommen Sie in 12 Schritten. in Google auf Seite 1! Vortrag im TGZ Hanau Uwe Hiltmann - Internet- Unternehmensberater Vortrag im TGZ Hanau Uwe Hiltmann - Internet- Unternehmensberater So kommen Sie in 12 Schritten in Google auf Seite 1! Thema In 12 Schritten in Google auf Seite 1 1 Aussagen aus Studien über die Nutzung

Mehr

DOTconsult Suchmaschinen Marketing

DOTconsult Suchmaschinen Marketing Vorwort Meinen Glückwunsch, die Zeit, welche Sie in investieren, ist die beste Investition für Ihr Unternehmen. Keine Technologie hat das Verhalten von Interessenten und Kunden nachhaltiger und schneller

Mehr

Website-Check: Optimieren Sie Ihre Internetseiten

Website-Check: Optimieren Sie Ihre Internetseiten Website-Check: Optimieren Sie Ihre Internetseiten Dipl.-Ing. Eric Sturm Karlsruhe, 13.04.2015 Themenüberblick 1. Die richtige Internetadresse 2. Ihre Projekte sprechen NICHT für sich 3. Navigation: Keine

Mehr

Darstellung der Maßnahmen zur Suchmaschinenoptimierung

Darstellung der Maßnahmen zur Suchmaschinenoptimierung Darstellung der Maßnahmen zur Suchmaschinenoptimierung Ob und an welcher Position eine Seite zu einem bestimmten Suchbegriff in den organischen Suchergebnissen einer Suchmaschine erscheint hängt von sehr

Mehr

WordPress SEO von Yoast für Redakteure

WordPress SEO von Yoast für Redakteure SEITE AUTOR 1 von 7 Tim Meyer-Pfauder WordPress SEO von Yoast für Redakteure Inhaltsverzeichnis SEO für Redakteure... 2 a. WordPress SEO Box... 2 b. Generell... 3 c. Seiten-Analyse... 4 d. Erweitert...

Mehr

SEO: Eine höhere Platzierung bei Google

SEO: Eine höhere Platzierung bei Google SEO: Eine höhere Platzierung bei Google 1. Die Abkürzung SEO steht für Search Engine Optimization, oder auf Deutsch: Suchmaschinenoptimierung. Dabei handelt es sich um einen Teil der Suchmaschinen-Marketing-Strategie,

Mehr

Besondere Lernleistung

Besondere Lernleistung Besondere Lernleistung Tim Rader gymsche.de Die neue Homepage des Gymnasiums Schenefeld Erstellen eines neuen Artikels Schritt 1: Einloggen Rufen Sie http://gymsche.de auf. Im rechten Bereich der Webseite

Mehr

Inhalt. 1. Einleitung... 3 2. Onpage-Optimierung... 5 3. Offpage-Optimierung... 7 4. Fazit... 11

Inhalt. 1. Einleitung... 3 2. Onpage-Optimierung... 5 3. Offpage-Optimierung... 7 4. Fazit... 11 Inhalt 1. Einleitung... 3 2. Onpage-Optimierung... 5 3. Offpage-Optimierung... 7 4. Fazit... 11 1. Einleitung Hi, mein Name ist Severin Schweiger! Vielen Dank und herzlichen Glückwunsch, dass du dir dieses

Mehr

Effektives Online-Marketing mit guten SEO-Texten

Effektives Online-Marketing mit guten SEO-Texten Effektives Online-Marketing mit guten SEO-Texten Lassen Sie sich von Ihren Kunden finden! Kathrin Schubert M.A. Texterin und Freie Lektorin ADM Metzstr. 35 81667 München Tel. 089 54 80 66 50 Fax 089 67

Mehr

Der eigene Internetauftritt. Die eigene Webseite für den Fotografen

Der eigene Internetauftritt. Die eigene Webseite für den Fotografen Der eigene Internetauftritt Die eigene Webseite für den Fotografen Thomas Högg, modulphoto.de, November 2013 IDEE UND VORAUSSETZUNGEN Seite 3 Was benötigt man für seinen Internetauftritt? Von der Idee

Mehr

Suchmaschinenoptimierung 2011. Referent: Dennis Sohm weit gestreut Internet Marketing

Suchmaschinenoptimierung 2011. Referent: Dennis Sohm weit gestreut Internet Marketing Suchmaschinenoptimierung 2011 Referent: Dennis Sohm weit gestreut Internet Marketing Wer steht vor Ihnen? Dennis Sohm + 26 Jahre alt + Seit 2007 im Online Marketing tätig + Seit 2009 Selbständig in den

Mehr

ONLINE MARKETING ZUKUNFTSTAGE

ONLINE MARKETING ZUKUNFTSTAGE ONLINE MARKETING ZUKUNFTSTAGE Portfolio - Impulsvorträge Mittwoch, 9. bis Donnerstag, 10. April 2014 (Vormittags- und Nachmittags-Vorträge zu den verschiedenen Themenbereichen) ncm Net Communication Management

Mehr

Anleitung zur Verwendung von Silverstripe 3.x

Anleitung zur Verwendung von Silverstripe 3.x Anleitung zur Verwendung von Silverstripe 3.x Inhaltsverzeichnis: 1. EINLEITUNG 2. ORIENTIERUNG 2.1 Anmelden am CMS 2.2 Die Elemente des Silverstripe CMS 2.3 Funktion des Seitenbaums 2.4 Navigieren mit

Mehr

- Suchmaschinenoptimierung für Original ALATURA Alabasterlampen -

- Suchmaschinenoptimierung für Original ALATURA Alabasterlampen - 1 - Suchmaschinenoptimierung für Original ALATURA Alabasterlampen - Damit Sie Produkte erfolgreich im Internet verkaufen können, müssen diese von Suchmaschinen gefunden werden. In diesem ebook erklären

Mehr

Benutzerhandbuch WordPress

Benutzerhandbuch WordPress Benutzerhandbuch WordPress Handbuch zur Erstellung eines Weblogs Copyright 2008 by Eva-Maria Wahl & Dennis Klehr Inhaltsverzeichnis 1. Einführung 3 1.1 Blog 3 1.2 Web 2.0 3 1.3 Content Management System

Mehr

7 Schritte zur Online Akquise durch Inbound Marketing. Kundenakquise im Internet durch Inbound Marketing

7 Schritte zur Online Akquise durch Inbound Marketing. Kundenakquise im Internet durch Inbound Marketing 7 Schritte zur Online Akquise durch Inbound Marketing Kundenakquise im Internet durch Inbound Marketing Was ist Inbound Marketing? Auch im B2B informiert man sich zunächst online über bestimmte Produkte

Mehr

Strategie & Kommunikation. Trainingsunterlagen TYPO3: Teaser und Seitenlayout Stand 27.04.2011

Strategie & Kommunikation. Trainingsunterlagen TYPO3: Teaser und Seitenlayout Stand 27.04.2011 Trainingsunterlagen TYPO3: Teaser und Seitenlayout Stand 27.04.2011 Seite 1 / Maud Mergard / 27.04.2011 Umgang mit Teasern und Seitenlayout in TYPO3 Stand 20.08.2010 Ein Teaser ([ti?z?(r)]) (von engl.

Mehr

Von der Zielgruppe zur Dialoggruppe: Mit packenden Inhalten B2B Kunden begeistern.

Von der Zielgruppe zur Dialoggruppe: Mit packenden Inhalten B2B Kunden begeistern. GENUG GEREDET! GANZ SICHER? Von der Zielgruppe zur Dialoggruppe: Mit packenden Inhalten B2B Kunden begeistern. Frage nicht, was dein Land für dich tun kann, sondern was du für dein Land tun kannst!* *Als

Mehr

SEO-Texte. Florian Dargatz & Ulrich Peters Traum-Ferienwohnungen.de 7.7.2012

SEO-Texte. Florian Dargatz & Ulrich Peters Traum-Ferienwohnungen.de 7.7.2012 SEO-Texte Florian Dargatz & Ulrich Peters Traum-Ferienwohnungen.de 7.7.2012 SEO-Texte - Warum SEO-Texte? - Inhaltliche Kriterien - Technische Kriterien - Fazit Wir sehen: Warum SEO-Texte? Google sieht:

Mehr

Suchmaschinenoptimierung. Dr. Lars Göhler

Suchmaschinenoptimierung. Dr. Lars Göhler Suchmaschinenoptimierung Dr. Lars Göhler Suchmaschinenoptimierung search engine optimization (seo) optimiert Websites so, dass sie mit Suchmaschinen gefunden werden erhöht den Wert einer Website ist überlebenswichtig

Mehr

Effektive Suchmaschinenoptimierung für ein besseres Google-Ranking

Effektive Suchmaschinenoptimierung für ein besseres Google-Ranking Effektive Suchmaschinenoptimierung für ein besseres Google-Ranking Lassen Sie sich von Ihren Kunden finden! Kathrin Schubert M.A. Texterin und Freie Lektorin ADM Metzstr. 35 81667 München Tel. 089 54 80

Mehr

CONTENT MARKETING. In 4 Schritten zur effizienten Strategie

CONTENT MARKETING. In 4 Schritten zur effizienten Strategie CONTENT MARKETING In 4 Schritten zur effizienten Strategie Durch die Verbreitung von relevantem, qualitativ gutem Content über Ihre eigene Internetpräsenz hinaus können Sie den Traffic auf Ihrer Webseite

Mehr

Herzlich willkommen zum Vortrag Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Herzlich willkommen zum Vortrag Suchmaschinenoptimierung (SEO) Herzlich willkommen zum Vortrag Suchmaschinenoptimierung (SEO) Elisabeth Langwieser Die Konzepter Marketing online.offline Independence Day - Friendsfactory München, 1. März 2012 3 x 10 = 45 Agenda 10

Mehr

Suchmaschinenoptimierung

Suchmaschinenoptimierung BDS Unternehmerfrühstück PLUS* Köngen - Dienstag, 17. Juni 2014 Johannes C. Laxander Suchmaschinenoptimierung SEO für Kleinunternehmen, Freiberufler und Selbständige -Ansatzpunkte für ein besseres Ranking-

Mehr

Suchmaschinenoptimierung (SEO) für Ärzte Fallbeispiel Google

Suchmaschinenoptimierung (SEO) für Ärzte Fallbeispiel Google Suchmaschinenoptimierung (SEO) für Ärzte Fallbeispiel Google Inhalt: 1. Einleitung 2. Lokale Branchenergebnisse + Beispiel 3. Organische Suchergebnisse + Beispiel 4. Suchvolumen / Potential 5. Praktischer

Mehr

Von der Zielgruppe zur Dialoggruppe: Mit packenden Inhalten Kunden begeistern.

Von der Zielgruppe zur Dialoggruppe: Mit packenden Inhalten Kunden begeistern. GENUG GEREDET! GANZ SICHER? Von der Zielgruppe zur Dialoggruppe: Mit packenden Inhalten Kunden begeistern. Frage nicht, was dein Land für dich tun kann, sondern was du für dein Land tun kannst!* *Als John

Mehr

Ihre Firmenpräsentation im Web - auf was Sie achten sollten.

Ihre Firmenpräsentation im Web - auf was Sie achten sollten. Ihre Firmenpräsentation im Web - auf was Sie achten sollten. Informationsveranstaltung ebusiness-lotse Oberschwaben-Ulm Christian Baumgartner Ulmer Cross Channel Tag, 27.04.2015 Agenda Die ersten Schritte

Mehr

Content ist King Mit Webseiteninhalt und SEO eine bessere Platzierung erreichen

Content ist King Mit Webseiteninhalt und SEO eine bessere Platzierung erreichen Content ist King Mit Webseiteninhalt und SEO eine bessere Platzierung erreichen Hagen, 14.11.2013 Norbert Speier ebusiness-lotse Münster Agenda Funktionsprinzip Suchmaschine Was kann ich auf der eigenen

Mehr

Praxiswissen Suchmaschinenoptimierung

Praxiswissen Suchmaschinenoptimierung Praxiswissen Suchmaschinenoptimierung Eine Einleitung in die wichtigsten Grundlagen für eine bessere Platzierung in Suchmaschinen Wer in der digitalen Welt auf sich aufmerksam machen will, sollte sich

Mehr

Schreiben im Internet

Schreiben im Internet LUG Erding Schreiben im Internet Optimiertes Texten für Google & Co. Jan Schulze 23. September 2009 Agenda Gefunden werden im Internet Leserverhalten im Internet Search Engine Optimization auf Textebene

Mehr

Im Internet gefunden werden

Im Internet gefunden werden Im Internet gefunden werden Wie Ihre Webseite bei Suchmaschinen Eindruck macht Vortrag bei der Wirtschaftsförderung Rüsselsheim 01. Oktober 2014 Dr. Sabine Holicki, cki.kommunikationsmanagement Ihre Webseite

Mehr

Suchmaschinenoptimierung (SEO) Know-How

Suchmaschinenoptimierung (SEO) Know-How Suchmaschinenoptimierung (SEO) Know-How Zunächst einmal für welche Suchmaschine sollte optimiert werden? Google. Warum? Im deutschen Bereich hat Google bereits einen Marktanteil von 80-93 Prozent. Einer

Mehr

Internetauftritt: Hochschulpartnerschaften - Datenbank

Internetauftritt: Hochschulpartnerschaften - Datenbank Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (FH) University of Applied Sciences Internetauftritt: Hochschulpartnerschaften - Datenbank Modul: Anleitung für Typo3 bzgl. Partnerhochschulen einpflegen

Mehr

Suchmaschinenoptimierung - Der effiziente Weg zur Zielgruppe

Suchmaschinenoptimierung - Der effiziente Weg zur Zielgruppe Suchmaschinenoptimierung - Der effiziente Weg zur Zielgruppe Inhalt 1. Was ist Suchmaschinenoptimierung? - Definition - Zielsetzung 2. Funktionsweise - Inhalt und Struktur - Eingehende Links 3. Case Studies

Mehr

Checkliste SEO-Onpage Optimierung

Checkliste SEO-Onpage Optimierung Checkliste SEO-Onpage Optimierung Vorwort Die Wichtigkeit von Suchmaschinen-Sichtbarkeit für die Generierung von Traffic, Leads und Kunden ist unbestritten. Anders verhält es sich jedoch mit den Faktoren,

Mehr

Online-Marketing für Ingenieurbüros. Wie Sie Ihr Ingenieurbüro professionell im Internet präsentieren

Online-Marketing für Ingenieurbüros. Wie Sie Ihr Ingenieurbüro professionell im Internet präsentieren Online-Marketing für Ingenieurbüros Wie Sie Ihr Ingenieurbüro professionell im Internet präsentieren Daniel Kestler Inhaber der medienreaktor Werbeagentur Komplexes Thema? CMS HTML5 MySQL Web2.0 PHP Social

Mehr

SEO-Tipps für Einsteiger

SEO-Tipps für Einsteiger SEO-Tipps für Einsteiger Optimieren Sie Ihre Webseite für Besucher und Suchmaschinen. Ziel ist es, mit einer optimierten Webseite unter den ersten Treffern der Suchergebnisse angezeigt zu werden. Damit

Mehr

IHK regional Suchmaschinenoptimierung und -marketing

IHK regional Suchmaschinenoptimierung und -marketing IHK regional Suchmaschinenoptimierung und -marketing Thomas Kleinert Institut für Wirtschaftsinformatik (IWi) im DFKI 27. August 2013 ebusiness-lotse Saar KEG-Saar Projekt ist beendet ebusiness-lotse Saar

Mehr

Suchmaschinenoptimierung. Grundlagen zur Optimierung der eigenen Internetseite

Suchmaschinenoptimierung. Grundlagen zur Optimierung der eigenen Internetseite Suchmaschinenoptimierung Grundlagen zur Optimierung der eigenen Internetseite Gliederung Überblick Arbeitsweise von Suchmaschinen Internetseiten optimieren No-Gos Praxis Ein Überblick Suchmaschinen Google

Mehr

>hugrafik CHECKLISTE WEBSITE 1 KONTAKTANGABEN ZIELSETZUNG ZIELGRUPPEN SELBSTBEURTEILUNG

>hugrafik CHECKLISTE WEBSITE 1 KONTAKTANGABEN ZIELSETZUNG ZIELGRUPPEN SELBSTBEURTEILUNG CHECKLISTE WEBSITE 1 Diese Checkliste soll Ihnen helfen herauszufinden, was Ihre neue Website beinhalten soll und welche Schritte für die Erstellung notwendig sind. Ihre Angaben dienen als Grundlage für

Mehr

LEITFADEN ZUR EINRICHTUNG EINES WEBMESSESTANDES INHALTE EINES WEBMESSESTANDES

LEITFADEN ZUR EINRICHTUNG EINES WEBMESSESTANDES INHALTE EINES WEBMESSESTANDES LEITFADEN ZUR EINRICHTUNG EINES WEBMESSESTANDES INHALTE EINES WEBMESSESTANDES 1 UNSERE TIPPS FÜR IHREN MESSESTAND 1) Gestalten Sie Ihren Messestand so multimedial wie möglich - Bilder und Videos sprechen

Mehr

Dashboard Genau jetzt. Thema der Arbeit. Zeitliches 30 Minuten 26. 09.2012. Inhalt 24 Seiten 6 Abschnitte. Dashboard

Dashboard Genau jetzt. Thema der Arbeit. Zeitliches 30 Minuten 26. 09.2012. Inhalt 24 Seiten 6 Abschnitte. Dashboard Dashboard Dashboard Genau jetzt Inhalt 24 Seiten 6 Abschnitte Zeitliches 30 Minuten 26. 09.2012 Seite 1 Thema der Arbeit Übersicht von Maßnahmen zur Suchmaschinenoptimierung und Einsatz ausgewählter Onsite-Techniken

Mehr

Select Seo Select online Marketing

Select Seo Select online Marketing OBEN IST DIE AUSSICHT BESSER Select Seo Select online Marketing IHRE VERMARKTUNG ONLINE MIT SELECT SEO VORWORT In jedem Unternehmen müssen täglich Entscheidungen getroffen werden. Nahezu ausschließlich,

Mehr

Strategie & Kommunikation. Trainingsunterlagen TYPO3 Fortgeschrittenen Schulung

Strategie & Kommunikation. Trainingsunterlagen TYPO3 Fortgeschrittenen Schulung Trainingsunterlagen TYPO3 Fortgeschrittenen Schulung Seite 1 / Maud Mergard / 20.08.2010 Umgang mit Teasern und Seitenlayout in TYPO3 Stand 20.08.2010 Ein Teaser ([ti?z?(r)]) (von engl. tease = reizen,

Mehr

IHK24 - Hamburg. SEO Workshop. Uwe Tippmann, Geschäftsführer

IHK24 - Hamburg. SEO Workshop. Uwe Tippmann, Geschäftsführer IHK24 - Hamburg SEO Workshop Uwe Tippmann, Geschäftsführer ABAKUS Internet Marketing GmbH Blumenauer Str. 1 30449 Hannover Tel. +49 (0)511 5 439 43 7 25 Fax +49 (0)511 21 35 96 84 www.abakus-internet-marketing.de

Mehr

Onlinekommunikation und Online- Marketing für KMU. 8 Tipps für Ihre Website

Onlinekommunikation und Online- Marketing für KMU. 8 Tipps für Ihre Website Onlinekommunikation und Online- Marketing für KMU 8 Tipps für Ihre Website Hintergrund Kompetenzzentrum für digitale Kommunikation, insb. Social Media, internes Wissensmanagement und E-Learning Ziel: Erstinformation,

Mehr

Internetauftritt für mittelständische Unternehmen. Referentin: Patricia Kastner (Geschäftsführerin CONTENTSERV GmbH)

Internetauftritt für mittelständische Unternehmen. Referentin: Patricia Kastner (Geschäftsführerin CONTENTSERV GmbH) Internetauftritt für mittelständische Unternehmen Referentin: Patricia Kastner (Geschäftsführerin CONTENTSERV GmbH) Agenda Thema CONTENTSERV Kurzvorstellung Der passende Internetauftritt in Abhängigkeit

Mehr

Suchmaschinen-Marketing pr nord. Suchmaschinen lieben Text. Eine Disziplin, in der wir schon lange sehr gut sind.

Suchmaschinen-Marketing pr nord. Suchmaschinen lieben Text. Eine Disziplin, in der wir schon lange sehr gut sind. Suchmaschinen lieben Text. Eine Disziplin, in der wir schon lange sehr gut sind. 3 Suchmaschinen-Marketing. 4 Suchmaschinen. Facts. 5 Wie funktioniert Suchmaschinen-Optimierung? 6 Der erste Schritt. Analyse

Mehr

Wie man über Facebook seine Zielgruppe erreicht

Wie man über Facebook seine Zielgruppe erreicht Wie man über Facebook seine Zielgruppe erreicht Informationsveranstaltung ebusiness-lotse Oberschwaben-Ulm Weingarten, 12.11.2014 Mittelstand Digital ekompetenz-netzwerk estandards Usability 38 ebusiness-lotsen

Mehr

Wer sucht wie nach was?

Wer sucht wie nach was? Wer sucht wie nach was? SEO-Optimierungsvorschläge für Websites auf der Basis von Keyword-Recherche Hamburg, 16.10.2012 Christine Wolgarten. Wer spricht da? Christine Wolgarten 2000-2002 allesklar.de Lektorin

Mehr

Samarpan P. Powels SEO, Online Marketing, Content Specialist, Webkonzepter, Frontend Expert

Samarpan P. Powels SEO, Online Marketing, Content Specialist, Webkonzepter, Frontend Expert Samarpan P. Powels SEO, Online Marketing, Content Specialist, Webkonzepter, Frontend Expert! kontakt@fyn-marketing.de (mailto:kontakt@fynmarketing.de) " http://www.fyn-marketing.de (http://www.fynmarketing.de)

Mehr

Anleitung für das Content Management System

Anleitung für das Content Management System Homepage der Pfarre Maria Treu Anleitung für das Content Management System Teil 6 Wochenspiegel und Begegnung Einleitung Die Veröffentlichung einer Begegnung oder eines Wochenspiegels erfolgt (so wie auch

Mehr