SB 30. Aktives Mehrkanal-Soundbar-Lautsprechersystem. Bedienungsanleitung DEUTSCH

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "SB 30. Aktives Mehrkanal-Soundbar-Lautsprechersystem. Bedienungsanleitung DEUTSCH"

Transkript

1 Aktives Mehrkanal-Soundbar-autsprechersystem Bedienungsanleitung DEUTSCH

2 Wichtige Sicherheitshinweise Wichtige Sicherheitshinweise 1. Bitte lesen Sie diese Bedienungsanleitung aufmerksam durch. 2. Heben Sie diese Bedienungsanleitung auf, um zu einem späteren Zeitpunkt darauf zurückgreifen zu können. 3. Alle Warnhinweise auf dem Produkt und in der Bedienungsanleitung müssen unbedingt beachtet werden. 4. Befolgen Sie bitte unbedingt alle Bedien- und Gebrauchshinweise. 5. Benutzen Sie dieses Produkt nicht in der Nähe von Wasser. 6. Verwenden Sie zur Reinigung nur ein weiches Tuch. 7. Schlitze und Öffnungen im Gehäuse dienen der Entlüftung und sorgen für zuverlässigen Betrieb. Daher dürfen sie nicht verstellt oder abgedeckt werden. Stellen Sie dieses Produkt so auf, wie vom Hersteller empfohlen. 8. Stellen Sie das Produkt nicht in der Nähe von Wärmequellen wie Heizstrahler, Heizkörper, Öfen oder anderen Geräten (einschließlich Verstärker-Endstufen) auf. 9. Nehmen Sie keinerlei Veränderungen am Stecker vor, die die Wirkungsweise des verpolungssicheren Steckers bzw. des Schuko-Stromanschlusses in Bezug auf deren Betriebssicherheit beeinträchtigt. Ein verpolungssicherer Stecker hat zwei unterschiedlich breite Kontakte. Der Schukostecker hat einen zusätzlichen Massekontakt - dieser dient Ihrem Schutz. Sollte das mitgelieferte Kabel nicht in Ihre Steckdose passen, wenden Sie sich bitte an Ihren Elektriker. 10. Netzleitungen sollte man immer so verlegen, dass niemand auf sie tritt und nicht durch irgendwelche Gegenstände eingeklemmt werden. Besonders vorsichtig sollte man mit Netzkabeln an der Stelle, wo das Kabel aus dem Gerät kommt, umgehen (Knick-Gefahr!). 11. Verwenden Sie ausschließlich Zubehör, das der Hersteller empfiehlt. 12. Benutzen Sie ausschließlich fahrbare oder sonstige Untergestelle, dreibeinige Standfüße, Untersetzbügel oder Tische, die der Hersteller empfiehlt oder die diesem Produkt beiliegen. Verwenden Sie ein fahrbares Untergestellt, müssen Sie darauf achten, dass dieses nicht umkippt und Verletzungen verursacht. 13. Trennen Sie das Gerät während eines Gewitters oder einer längeren Zeitspanne, in der es nicht verwendet wird, von der Stromversorgung. 14. Überlassen Sie bitte alle Reparaturen qualifizierten Servicetechnikern. In folgenden Fällen müssen Sie das Gerät sofort von der Stromversorgung trennen, und danach eine autorisierte Werkstatt aufsuchen: defektes Netzkabel oder Netzstecker, ins Gehäuse sind Gegenstände oder Flüssigkeiten eingedrungen, das Gerät wurde Regen oder Wasser ausgesetzt, das Gerät arbeitet nicht einwandfrei oder fiel herunter. 15. Schützen Sie dieses Gerät vor Spritzwasser. Achten Sie bitte darauf, dass keine Gefäße, die Flüssigkeiten enthalten (z.b. Vasen), auf dem Gerät abgesetzt werden. 16. Möchten Sie dieses Gerät vollständig vom Stromnetz trennen, müssen Sie das Netzkabel aus der Steckdose ziehen. 17. Sorgen Sie bitte dafür, dass der Stecker des Netzteils stets betriebsbereit ist. 18. Setzen Sie Batterien keiner großen Hitze (z.b. direkte Sonneneinstrahlung oder Feuer) aus. ACHTUNG STROMSCHAGGEFAHR NICHT ÖFFNEN Das Blitzsymbol in einem gleichschenkligen Dreieck warnt vor nicht isolierten Komponenten mit gefährlicher Stromspannung, die zu ernsthaften Personenschäden führen kann. WARNUNG: Setzen Sie dieses Gerät keinem Regen oder Feuchtigkeit aus, um Stromschlag und/oder Feuer zu vermeiden. Das Ausrufungszeichen in einem gleichschenkligen Dreieck kennzeichnet wichtige Hinweise für die Nutzung und Wartung Ihres Gerätes. SIEHE MARKIERUNG AUF DER GERÄTEUNTERSEITE. Hinweise zum Ausbau und zur umweltgerechten Entsorgung verbrauchter Batterien. Handhabung verschiedener Batterietypen. Die oben abgebildeten Symbole können auf dem Gehäuse eines Produkts, dessen Verpackung sowie in den Unterlagen oder der Bedienungsanleitung auftreten. Sie zeigen an, dass sowohl das Produkt selbst, als auch die mitgelieferten oder im Produkt verbauten Batterien niemals in den Hausmüll gelangen dürfen. Sie müssen umweltgerecht (entsprechend lokaler Richtlinien oder gemäß der Europäischen Richtlinien 2002/96/ EC und 2006/66/EC) entsorgt werden. Bitte informieren Sie sich wo in Ihrer Nähe die nächste Abgabestelle für Elektronikschrott oder ein Recycling-Hof ist. Der korrekte Umgang mit dem Produkt und den Batterien hilft Recourcen zu schonen und beugt körperlichen und Umweltschäden vor. Die mitgelieferten Batterien können unterschiedlichen Typs sein: Alkaline, Kohle/Zink oder ithium. Sie müssen alle wie oben beschrieben umweltgerecht entsorgt werden. Folgen Sie den Hinweisen in der Bedienungsanleitung, um die Batterien aus dem Gerät bzw. der Fernbedienung zu entfernen. Ist die Batterie fest ins Gerät eingebaut, lässt sie sich nicht vom Benutzer entfernen. Diese Aufgabe übernehmen spezielle Sammelstellen für Elektronikschrott. Muss einmal aus welchem Grund auch immer eine fest verbaute Batterie ausgetauscht werden, übernehmen dies Spezialisten in einem unserer autorisierten Service-Zentren. 2

3 Einführung/Kurzbeschreibung und Ausstattungsmerkmale/ieferumfang Einführung ieferumfang Vielen Dank, dass Sie sich für das autsprechersystem SB 30 von Harman Kardon entschieden haben es wird Ihnen viele Jahre exquisites Hörvergnügen bereiten. Der SB 30 wurde speziell dazu entwickelt, damit Sie ganz gemütlich in Ihrem Wohnzimmer ein außergewöhnliches Kinoerlebnissen mit all seiner Spannung und Faszination genießen können. Auch wenn im Inneren des SB 30 eine äußerst anspruchsvolle und perfekt durchdachte Elektronik sowie hochwertige autsprecherkomponenten arbeiten, die dem neuesten Stand der Technik entsprechen, lässt sich das SB 30 äußerst einfach in Betrieb nehmen und komfortabel bedienen. Für ein Höchstmaß an Musikgenuss und Freude an Ihrem neuen Soundbar empfehlen wir Ihnen, sich die Zeit zu nehmen, diese Anleitung vollständig durchzulesen. Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass sich keine Verkabelungsfehler einschleichen. Schon ein paar Minuten reichen aus, um die Funktionen und Bedienelemente kennen zu lernen, und so die Vorteile Ihres SB 30 voll zu nutzen. Falls Sie irgendwelche Fragen zu diesem Produkt, seiner Inbetriebnahme oder Bedienung haben sollten, wenden Sie sich bitte an Ihren Fachhändler, oder besuchen Sie unsere Webseite unter Packen Sie Ihr Soundbar-autsprechersystem bitte vorsichtig aus und vergewissern Sie sich, dass alle unten abgebildeten Artikel in ieferumfang enthalten sind. SB 30 CNTR Soundbar 2m (6.5-ft.) Stereo-Cinch-Kabel 1.5m (5-ft.) Optisches Digitalkabel DEUTSCH Kurzbeschreibung und Ausstattungsmerkmale Das SB 30 ist ein vollwertiges Heimkino-autsprechersystem. Es umfasst folgende Einzelkomponenten: Einen abgeschirmten Soundbar-autsprecher (den SB 30 CNTR), der aus 13 autsprecherelementen, 11 eingebauten Verstärkerkanälen sowie einem 3-Kern- Signalprozessor (Triple-Core) besteht. Einen aktiven Subwoofer (SB 30 SUB) mit 200-mm-Chassis und integrierter 100-Watt-Endstufe. Das Basssignal wird drahtlos übertragen. Eine Infrarot-Fernbedienung. Halterungen für die Wandmontage der Soundbar. Ein optisches Digitalkabel zum direkten Anschluss des Systems an Ihren Kabel-/ Sat-Empfänger oder Disk-Spieler. Ein 2 Meter langes Cinch-Kabel zur Verkabelung mit dem Fernseher. Ein Netzkabel (1,8m lang) für den SB 30 CNTR. Der SB 30 CNTR Soundbar besteht aus sechs 50mm-Woofern und sieben 25mm- Hochtönern die von vier 40-Watt Verstärkern und sieben 10-Watt-Verstärkern angetrieben werden. Ebenfalls enthalten ist ein hochleistungsfähiger digitaler 3-Kern-Soundprozessor (Triple-Core-DSP). Dieser erzeugt zwei exklusiv bei HARMAN entwickelte Surround-Modi (Virtual und HARMAN Wave - zum Patent angemeldet). Damit können die 13 autsprecher und 11 Verstärker des SB 30 auf unterschiedliche Weise kombiniert werden. Das Ergebnis ist ein erstaunlich realistisches Surround-Erlebnis in jedem beliebigen Raum und das sogar für Zuhörer an unterschiedlichen Positionen im Hörraum, ohne dass man auf eine spezielle Sitzposition beschränkt wird. Sie können den Soundbar auf dem Regal direkt vor Ihrem Flachbild-Fernseher aufstellen oder - sollte der Fernseher hängend montiert sein - ihn mit den beigepackten Halterungen auch an der Wand befestigen. Der Subwoofer SB 30 SUB empfängt das Tonsignal vom SB 30CNTR Soundbar drahtlos (Wireless-Technologie). Sie können ihn also frei im Raum aufstellen und müssen sich nicht um irgendwelche Verbindungskabel kümmern. Sein 200 mm großes Bass-Chassis und die 100 Watt starke Endstufe erzeugen ein beeindruckend aufregendes Tiefton- Fundament für Ihre ieblingsfilme oder -Videospiele. Für den nötigen Bedienkomfort sorgen die eingebaute autstärkeregelung, ein Phasenschalter zur Anpassung der Basswiedergabe an die akustischen Gegebenheiten Ihres Wohnraums sowie eine Einschaltautomatik, die ankommende Signale selbständig erkennt. Harman Kardon erfand den HiFi-Receiver vor mehr als 50 Jahren. Mit modernster Elektronik und bewährter Schaltungstechnik macht der SB 30 aus Ihrem Flachbildfernseher ein beeindruckendes Heimkino. SB 30 SUB Subwoofer mit Funk-Übertragung Fernbedienung Wandhalterungen Gummifüßchen Netzkabel* (für den Soundbar) * Netzkabel je nach Region abweichend Wichtig: Sollte irgendetwas fehlen, oder sollte ein Defekt auftreten, wenden Sie sich bitte umgehend an Ihren Fachhändler. 3

4 Input Input Input Input SB 30 Anschlüsse und Bedienelemente Anschlüsse und Bedienelemente Anschlüsse und Bedienelemente auf der Rückseite des Soundbar Koaxialer Digitaleingang Input Input Optischer Digitaleingang Analoge Toneingang EQ-Schalter Wireless Code- Schiebeschalter Stromanschluss Netzschalter Sicherungshalter (Power) Spannungswahlschalter Koaxialer Digitaleingang (Coaxial): Ist Ihr Fernseher, Disk-Spieler oder Kabel- bzw. Satelliten-Empfänger mit einem koaxialen Digital-Ausgang versehen, können Sie diesen mit einem koaxialen Digitalkabel (nicht im ieferumfang) hier anschließen. Optischer Digitaleingang: Ist Ihr Fernseher, Disk-Spieler oder Kabel- bzw. Satelliten- Empfänger mit einem optischen Digital-Ausgang versehen, können Sie diesen mit einem optischen Digitalkabel (im ieferumfang) hier anschließen. Analoger Toneingang (Analog Input): Verbinden Sie die analogen Ausgänge am Fernseher, Disk-Spieler oder Kabel- bzw. Satelliten-Empfänger mit diesem Eingang verwenden Sie hierzu das beigelegte Audiokabel (Cinch). HINWEIS: Sie können drei unterschiedliche Quellgeräte an die drei Eingänge anschließen. Mehr Informationen dazu erhalten Sie im Abschnitt Quelleneingänge auf Seite 8. Code-Schalter für die Funkübertragung (Wireless Code): Mit diesem Schiebeschalter wählen Sie einen der vier verfügbaren Sendekanäle für die Tonübertragung zum Subwoofer aus. WICHTIG: Bitte stellen Sie sicher, dass der Wireless Code am Subwoofer und am Soundbar gleich ist. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Wireless Code- Schiebeschalter, Seite 10. EQ-Schalter: Haben Sie den Soundbar auf einen Tisch platziert oder an der Wand montiert, können Sie mit diesem Schalter die Bass-Wiedergabe entsprechend anpassen. Wollen Sie den Soundbar mithilfe der beigelegten Halterungen an der Wand befestigen, wählen Sie bitte die Einstellung "Wall". Wollen Sie den Soundbar dagegen auf einen Tisch vor den Fernseher stellen, sollten Sie den EQ-Schalter auf "Table" stellen. Stromanschluss: Schließen Sie hier das mitgelieferte Netzkabel an. Mehr Informationen dazu erhalten Sie im Abschnitt Netzanschluss auf Seite 9. ACHTUNG: Bevor Sie die Stromkabel anschließen überprüfen Sie bitte, ob der Spannungswahlschalter (siehe weiter unten) des Soundbar auf den korrekten Wert für Ihre Region eingestellt ist (für Deutschland: V). Mehr Informationen dazu erhalten Sie im Abschnitt Netzanschluss auf Seite 9. Netzschalter (Power): Drücken Sie auf den weißen Punkt dieses Schalters, um den Soundbar in den Standby-Modus zu versetzen. Im Normalbetrieb sollten Sie diesen Schalter in der ON -Position belassen. Mehr Informationen dazu erhalten Sie im Abschnitt Ein- und Ausschalten des Soundbar auf Seite 10. Spannungswahlschalter: Dieser Schalter ist ab Werk auf die richtige Voltzahl der Region eingestellt, in welcher der Soundbar verkauft wird. Mehr Informationen dazu erhalten Sie im Abschnitt Der Spannungswahlschalter auf Seite 8. Sicherungshalter (Fuse): Der SB 30 CNTR ist ab Werk mit einer Sicherung des Typs T4A/250V AC (für den Betrieb an 110V Wechselspannung) oder einer des Typs T2A/250V AC (für den Betrieb an V Wechselspannung) bestückt. Sollte die Sicherung einmal durchbrennen handel Sie bitte wie folgt: 1. Ziehen Sie das Netzkabel des Soundbar aus der Steckdose und warten Sie, bis die Betriebsanzeige ausgegangen ist bevor Sie fortfahren. 2. Öffnen Sie den Sicherungshalter mit einem Schraubendreher, 3. Entfernen Sie die durchgebrannte Sicherung. 4. Ersetzen Sie die Sicherung durch eine des selben Typs: T4A/250V AC (für den Betrieb an 110V Wechselspannung) oder T2A/250V AC (für den Betrieb an V Wechselspannung). ACHTUNG: DAMIT AUCH WEITERHIN KEINE BRANDGEFAHR BESTEHT, ERSETZEN SIE DIE SICHERUNG NUR DURCH EINE DES SEBEN TYPS UND DER SEBEN BEASTBARKEIT. 4

5 Anschlüsse und Bedienelemente Bedienelemente an der Oberseite des Soundbar Status-EDs des Soundbar Der Soundbar besitzt drei ED-Indikatoren zur Statusanzeige, welche sich hinter dem Frontgrill (siehe Abbildung unten) befinden. Surround Modus-Taste EIn-/Aus- Taste und Betriebsanzeige autstärke- Regelung Quellen- Auswahltaste Dolby- Volume- Taste Status EDs DEUTSCH Ein-/Aus-Taste: Befindet sich der Soundbar im Standby-Modus (die Power-ED leuchtet orange), können Sie ihn mit dieser Taste einschalten. Die Betriebsanzeige leuchtet nun blau. Ist der Soundbar eingeschaltet, versetzt ihn ein erneutes Drücken auf die Ein-/ Aus-Taste in den Standby-Modus. Betriebsanzeige: Die Betriebsanzeige-ED gibt durch die folgenden Farben und Blinkzeichen über den aktuellen Betriebszustand des Soundbars Auskunft: Betriebsanzeige leuchtet blau: Der Soundbar ist in Betrieb Betriebsanzeige blinkt blau: Der Soundbar ist stummgeschaltet. Betriebsanzeige leuchtet orange: Der Soundbar befindet sich im Standby-Modus. Betriebsanzeige ist aus: Der Soundbar ist komplett ausgeschaltet (Netzschalter steht auf "OFF"). Surround Mode-Taste: Mit dieser Taste schalten Sie durch die drei möglichen Surround- Modi der Soundbar-Wiedergabe: Stereo > Virtual > Harman Wave > Stereo, etc.. Der jeweils aktive Surround-Modus wird durch die Status-EDs (siehe Status-EDs des Soundbar weiter unten) angezeigt. Mehr Informationen über die unterschiedlichen Surround-Modi erhalten Sie im Abschnitt Surround-Modes auf Seite 11. autstärkeregelung: Drücken Sie auf " ", um die autstärke zu senken und auf "+", um sie zu erhöhen. Quellenauswahl-Taste (SRC): Durch drücken der SRC-Taste können Sie zwischen den drei Eingängen Optischer Digitaleingang, Koaxialer Digitaleingang und Analoger Toneingang wählen. Der jeweils aktive Eingang wird durch die Status-EDs des Soundbar angezeigt (siehe unten). Dolby Volume-Taste (DV): Drücken Sie auf die DV-Taste, wechselt der Soundbar zwischen den drei Dolby-Volume-Einstellungen (OFF, OW, HIGH). Die gerade aktive Einstellung wird durch die Status-EDs des Soundbar angezeigt (siehe unten). Mehr Informationen über Dolby Volume erhalten Sie im Abschnitt Dolby Volume auf Seite 12. Die unterschiedliche Anzahl und Farben der Status-EDs haben folgende Bedeutung: Aktiver Eingang (weiße EDs) 1 ED = Optischer Digitaleingang 2 EDs = Koaxialer Digitaleingang 3 EDs = analoger Toneingang Aktiver Surround Modus (blaue EDs) 1 ED = Stereo-Modus 2 EDs = Virtual Surround-Modus 3 EDs = Wave Surround-Modus (Mehr Informationen über die unterschiedlichen Surround-Modi erhalten Sie im Abschnitt Surround-Modes auf Seite 11.) Raumgröße (grüne EDs) 1 ED = Kleiner Raum 2 EDs = Mittelgroßer Raum 3 EDs = Großer Raum (Mehr Informationen über die Raumgrößen erhalten Sie im Abschnitt Surround-Modes auf Seite 11.) Dolby Volume-Einstellung (rote EDs) 1 ED = Aus 2 EDs = OW 3 EDs = HIGH (Mehr Informationen über Dolby Volume erhalten Sie im Abschnitt Dolby Volume auf Seite 12) HINWEIS: Die Status-EDs erlöschen 5 Sekunden nach dem letzten Tastendruck selbständig. 5

6 Anschlüsse und Bedienelemente Bedienelemente am Subwoofer Betriebsanzeige (Auf der Oberseite) Phasen-Schalter This area is designed to become quite warm during normal operation autstärkeregler RISK OF EECTRIC SHOCK DO NOT OPEN Wireless Code- Schiebeschalter Netzschalter (Power) Netzkabel Betriebsanzeige (auf der Gehäuseoberseite): Die Betriebsanzeige signalisiert den Betriebszustand des Subwoofers. Blau: Der Subwoofer ist in Betrieb Orange: Der Subwoofer ist im Standby-Modus Aus: Der Subwoofer ist vollständig ausgeschaltet (Netzschalter auf "OFF") Phasen-Schalter (Phase): Dieser Schalter legt fest, ob sich die Bassmembran des Subwoofers und die Membranen des Soundbar synchron oder gegenläufig bewegen. Bewegen sich die Membranen nicht synchron, löschen sich einige Bassfrequenzen des Subwoofers oder der Soundbar gegenseitig auf, wodurch Bassleistung und Dynamik sinken. Dieser Effekt hängt überwiegendermaßen vom Aufstellungsort der autsprecher im Raum ab. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Phasen-Schalter (Subwoofer) auf Seite 11. autstärkeregler (Volume): Mit diesem Regler können Sie die autstärke des Subwoofers an die des Soundbar anpassen. Drehen Sie den Regler im Uhrzeigersinn, um die autstärke zu erhöhen. Drehen Sie ihn gegen den Uhrzeigesinn, um sie zu senken. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Subwoofer-autstärkeregler, auf Seite 10. Wireless Code-Schalter: Mit diesem Schiebeschalter wählen Sie einen der vier verfügbaren Sendekanäle für die Tonübertragung zwischen Subwoofer und Soundbar aus. WICHTIG: Bitte stellen Sie sicher, dass der Wireless Code am Subwoofer und am Soundbar gleich ist. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Wireless Code- Schiebeschalter, Seite 10. Netzschalter (Power): Stellen Sie diesen Schalter auf "ON", um den Subwoofer einzuschalten. Im Normalbetrieb sollten Sie diesen Schalter in der ON -Position belassen. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Subwoofer ein- und ausschalten, auf Seite 10. Netzkabel (nicht abnehmbar): Stecken Sie das Netzkabel in eine Strom führende Steckdose. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Netzanschluss, auf Seite 9. 6

7 Funktionen der Fernbedienung und Platzierung von Soundbar und Subwoofer Funktionen der Fernbedienung Stumm-Taste Ein-/Aus-Taste Wandmontage des Soundbar Haben Sie Ihren Flachbildfernseher an der Wand befestigt, können Sie auch den Soundbar mithilfe der beigelegten Halterungen darunter an der Wand montieren. autstärke senken Surround-Mode- Taste autstärke erhöhen Dolby-Volume- Taste DEUTSCH Taste für Raumgröße Quellenauswahl- Taste Stumm-Taste: Drücken Sie auf diese Taste, wird das System stummgeschaltet (die Betriebsanzeige am Soundbar wird anfangen zu blinken); durch erneutes Drücken wird die Stummschaltung beendet. Ein-/Aus-Taste: Befindet sich der Soundbar im Standby-Modus (die Power-ED leuchtet orange), können Sie ihn mit dieser Taste einschalten. Die Betriebsanzeige leuchtet nun blau. Ist der Soundbar eingeschaltet, versetzt ihn ein erneutes Drücken auf die Ein-/Aus-Taste in den Standby-Modus. autstärkeregelung: Drücken Sie auf " ", um die autstärke zu senken und auf "+", um sie zu erhöhen. Surround Mode-Taste: Mit dieser Taste schalten Sie durch die drei möglichen Surround-Modi der Soundbar-Wiedergabe: Stereo > Virtual > Harman Wave > Stereo, etc.. Der jeweils aktive Surround-Modus wird durch die Status-EDs (siehe Status-EDs des Soundbar auf Seite 5) angezeigt. Mehr Informationen über die unterschiedlichen Surround-Modi erhalten Sie im Abschnitt Surround-Modes auf Seite 11. Dolby Volume-Taste (DDVO): Drücken Sie auf die DV-Taste, wechselt der Soundbar zwischen den drei Dolby-Volume-Einstellungen (OFF, OW, HIGH). Die gerade aktive Einstellung wird durch die Status-EDs des Soundbar angezeigt (siehe Status-EDs des Soundbar auf Seite 5). Mehr Informationen über Dolby Volume erhalten Sie im Abschnitt Dolby Volume auf Seite 12. Taste für Raumgröße (ROOM): Diese Taste ermöglicht eine Anpassung des Klangfeldes an die Raumgröße, wodurch es Ihnen ermöglicht wird, den Wirkungsbereich des Soundbars entsprechend der Größe Ihres Hörraums maßzuschneidern. Mehr Informationen über Dolby Volume erhalten Sie im Abschnitt Surround Modes: HARMAN Wave auf Seite 12. Quellenauswahl-Taste (SRC): Durch drücken der SRC-Taste können Sie zwischen den drei Eingängen Optischer Digitaleingang, Koaxialer Digitaleingang und Analoger Toneingang wählen. Der jeweils aktive Eingang wird durch die Status-EDs des Soundbar angezeigt (siehe Status- EDs des Soundbar auf Seite 5). 1. egen Sie die genaue Platzierung des Soundbar fest. Achten Sie bitte darauf, dass das Gehäuse nicht die Sicht auf den Fernseher oder die Übertragung von Infrarotsignalen (Fernbedienung) blockiert. 2. Markieren Sie die nötigen Bohrlöcher. Die Bohrlöcher der linken und rechten Halterung liegen 83 cm weit auseinander und sind so dimensioniert, dass sie Schrauben der Größe 4mm aufnehmen können. Die beiden Bohrlöcher einer Halterung liegen 25 mm auseinander (siehe Illustration unten). 830mm 25mm HINWEIS: Um sicherzustellen, dass der Soundbar später wirklich waagerecht montiert ist, sollten Sie eine Wasserwaage verwenden. 3. Befestigen Sie die beiden Halterungen an der Wand. Verwenden Sie hierzu passendes Montagematerial (Holzschrauben oder Dübel). Bitte berücksichtigen Sie bei der Wahl des Befestigungsmaterials das Gewicht der Soundbar: 3,8 kg. Sorgen Sie bitte dafür, dass das Montagematerial das Gewicht tragen kann. Platzierung von Soundbar und Subwoofer Soundbar auf einen Tisch stellen Steht Ihr Flachbildfernseher auf einem Tisch, können Sie den Soundbar mittig vor dessen Standfuß platzieren. Befestigen Sie die Gummifüßchen am Soundbar (wie in der Abbildung gezeigt) und stellen Sie den EQ-Schalter in die Position "Table". 4. Stellen Sie den EQ-Schalter am Soundbar in die Position "Wall". Ist die Tischoberfläche flach und waagerecht, ruht die Soundbar auf kleinen Gummifüßen. 7

8 Input Input SB 30 Platzierung von Soundbar und Subwoofer (Fortsetzung) und Verkabelung des Systems 5. Haben Sie alle Kabelverbindungen hergestellt (wie im Abschnitt Verkabelung des Systems auf dieser Seite beschrieben), können Sie den Soundbar in die Wandhalterungen einhängen. Führen Sie dazu die senkrechten Haken der Halterung in die Schlitze auf der Unterseite des Soundbar. Subwoofer aufstellen Die Form und die Größe des Hörraumes sowie die Position des Subwoofers relativ zum Hörplatz können einen entscheidenden Einfluss auf den Klang und die Performance eines Subwoofers haben. Im Allgemeinen gilt zwar, dass unser Gehör die Richtung, aus der tiefe Töne abgegeben werden (dort wo der Subwoofer steht), nicht orten kann. Allerdings können sich bei der Installation und im Betrieb eines Subwoofers in einem Hörraum mit üblichen Abmaßen entstehende Schallreflexionen (Echos), -Absorptionen und stehende Wellen stark auf die eistungsfähigkeit jeglicher Subwoofer-Systeme auswirken. Daraus resultiert, dass der Aufstellungsort des Subwoofers im Hörraum einen wichtigen Beitrag zur Fülle und Klangqualität der Bässe leistet. Platziert man den Subwoofer beispielsweise in einer Raumecke (1), werden die Bässe maximal verstärkt. Gleichzeitig wird aber auch der negative Klangeinfluss verstärkt, den stehende Wellen auf die Tieftonwiedergabe haben. Dieser Einfluss hängt stark von Ihrer Hörposition ab. An einigen Hörplätzen im Raum kann diese Eck-Aufstellung sehr gute Ergebnisse erzielen, während gleichzeitig an anderen Hörplätzen verschiedene Basstöne viel zu laut (oder zu leise) zu hören sind. In vielen Räumen führt die Platzierung des Subwoofers entlang einer Wand, etwas entfernt von den Raumecken (2) zur besten Integration des Subwoofers in das Klangbild der rechten und linken autsprecher. In einigen Räumen kann auch die Platzierung des Subwoofers hinter der Hörposition (3) zu besten Ergebnissen führen. 1. TV Verkabelung des Systems Quelleneingänge Analog: Verbinden Sie das mitgelieferte Stereo-Cinch-Kabel mit dem Analogen Toneingang des Soundbar und dem Analogen Stereo-Tonausgang (Audio Out) an Ihrem Fernsehgerät. Ist Ihr Fernseher mit zwei Tonausgängen ausgestattet, sollten Sie jenen verwenden, der einen fixen (keinen variablen) Ausgangspegel bietet. Auf diese Weise können Sie die autstärke am TV-Gerät vollständig herunter regeln und trotzdem noch über den Soundbar das Tonsignal wiedergeben. Digital: Hat Ihr Disk-Spieler, Kabel- bzw. Satellitenempfänger oder Ihre Spielekonsole einen optischen oder koaxialen Digitalausgang, können Sie diese entweder mit dem im ieferumfang enthaltenen optischen Digitalkabel oder einem koaxialen Digitalkabel (nicht im ieferumfang) verbinden. Wir empfehlen, dass Sie den Digitalausgang Ihres Abspielgerätes so einrichten, dass der Digitalton als "Bitstream" ausgegeben wird. Dadurch wird die Übertragung von Dolby Digital- und DTS-Datenströmen ermöglicht, die der SB 30 CNTR verarbeiten kann. Auf diese Weise erhalten Sie bessere Ergebnisse bei der Verwendung der Surroundmodi Virual und HARMAN Wave (siehe Surround Modes auf Seite 11). HINWEIS: Hat Ihr Disk-Spieler, Kabel- oder Satelliten-Empfänger keinen digitalen Ausgang, können Sie das Gerät mit dem analogen Toneingang am TV verbinden. Der Fernseher wird das Tonsignal an den Soundbar weiterleiten. AUDIO OUT Stereo-Cinchkabel (im ieferumfang enthalten) Input Input OPTICA DIGITA OUT TV Optisches Digitalkabel (im ieferumfang enthalten) Satelliten-Empfänger SB 30 CNTR Soundbar SB 30 CNTR Soundbar 2. Koaxiales Digitalkabel (nicht im ieferumfang enthalten) COAXIA DIGITA OUT DVD-Spieler Der Spannungswahlschalter Der Spannungswahlschalter ist ab Werk auf die richtige Voltzahl der Region eingestellt, in welcher der Soundbar verkauft wird. WICHTIG: Bevor Sie das Netzkabel das erste Mal anschließen, sollten Sie sich vergewissern, dass die Einstellung des Spannungswahlschalters auf den für Ihre Region richtigen Wert eingestellt ist Wir empfehlen daher, ein wenig bei der Aufstellung Ihres Subwoofers zu experimentieren, um dessen optimalen Standort zu finden. Unser Tipp: Stellen Sie Ihren Subwoofer vorübergehend dort auf, wo normalerweise Ihr Hörplatz ist und starten Sie einen Musiktitel mit viel Bassanteil. Während die Musik spielt gehen Sie bitte ein wenig im Raum umher und finden Sie (nach Gehör) die Stelle, an der die Tieftonwiedergabe am stimmigsten ist. Stellen Sie den Subwoofer an dieser Stelle auf. Sollte es nötig es einmal nötig sein, den Spannungswahlschalter umzustellen, gehen Sie bitte wie folgt vor: 1. Vergewissern Sie sich, dass der Soundbar ausgeschaltet ist und das Netzkabel abgezogen wurde. 2. Bewegen Sie den Spannungswahlschalter in die für Ihre Region erforderliche Position (" V" oder " V"). Für Deutschland muss der Schalter beispielsweise auf " V" stehen. WARNUNG: NEHMEN SIE DEN SOUNDBAR UNTER KEINEN UMSTÄNDEN MIT EINER FASCHEN EINSTEUNG DER BETRIEBSSPANNUNG IN BETRIEB. BEI ZUWIDER- HANDUNG KÖNNEN BETRÄCHTICHE SCHÄDEN AM SOUNDBAR ENTSTEHEN, DIE NICHT DURCH DIE GARANTIE ABGEDECKT WERDEN.

9 Input Input RISK OF EECTRIC SHOCK DO NOT OPEN Input Input This area is designed to become quite warm during normal operation RISK OF EECTRIC SHOCK DO NOT OPEN SB 30 Verkabelung des Systems (Fortsetzung) und Betrieb Ihres Soundbar-autsprechersystems Netzanschluss Haben Sie alle Abspielgeräte angeschlossen und zur Sicherheit noch einmal die Einstellung des Spannungswahlschalters überprüft, können Sie wie folgt fortfahren: 1. Stecken Sie das mitgelieferte Netzkabel in den Stromanschluss des SB 30 CNTR und in eine Strom führenden, nicht geschaltete Steckdose 2. Verbinden Sie das Netzkabel des Subwoofers ebenfalls mit einer nicht geschalteten, Strom führenden Steckdose. SB 30 CNTR Soundbar Betrieb Ihres Soundbar-autsprechersystems Stellen Sie die Netzschalter am Subwoofer und an der Soundbar auf "ON. Normalerweise können Sie beide Ein-/Aus-Schalter ständig auf "ON" gestellt lassen. Sollten Sie einmal für einen längeren Zeitraum nicht daheim sein und das System nicht benutzen (z.b. während einer Urlaubsreise), stellen Sie beide Ein-/Aus-Schalter auf "OFF". SB 30 CNTR Soundbar DEUTSCH Netzkabel (im ieferumfang) Stromanschluss Spannungswahlschalter Netzschalter (Power) SB 30 Subwoofer Steckdose SB 30 Subwoofer Netzschalter (Power) This area is designed to become quite warm during normal operation Netzkabel Steckdose 9

10 Input Input This area is designed to become quite warm during normal operation RISK OF EECTRIC SHOCK DO NOT OPEN This area is designed to become quite warm during normal operation RISK OF EECTRIC SHOCK DO NOT OPEN SB 30 Betrieb Ihres Soundbar-autsprechersystems Wireless Code-Schiebeschalter Sollten im laufenden Betrieb Interferenzen auftreten, probieren Sie am Subwoofer und am Soundbar einen anderen Funkkanal aus. Haben Sie mehr als ein SB 30 autsprechersystem im Einsatz, müssen Sie diese mit jeweils unterschiedlichem Funkkanal betreiben. Die Wireless Code-Schiebeschalter auf der Rückseite des Soundbar und am Subwoofer haben vier Positionen. Möchten Sie den Übertragungskanal ändern, müssen Sie beide Schiebeschalter auf eine der anderen drei Positionen stellen. WICHTIG: Der Wireless Code-Schalter auf der Rückseite des Soundbar und am Subwoofer müssen immer auf der gleichen Position stehen nur so kann der Subwoofer das Tonsignal des Soundbar empfangen. Ein- und Ausschalten des Soundbar Manuell: Um den Soundbar manuell anzuschalten genügt ein kurzer Druck auf die Ein-/Aus-Taste am Soundbar selbst oder auf der Fernbedienung. Drücken, Sie die Ein-/ Aus-Taste während der Soundbar schon in Betrieb ist, wird er dadurch in den Standby versetzt. Ein-/Aus- Taste Ein-/ Aus- Taste SB 30 CNTR Soundbar HINWEIS: Haben Sie den Soundbar manuell in den Standby-Modus geschaltet, lässt er sich auch nur manuell wieder einschalten: Drücken Sie dazu bitte erneut auf die Power- Taste. Einschaltautomatik (Auto Turn-On): Der Soundbar ist mit einer Einschaltautomatik ausgestattet, die ankommende Signale an den Toneingängen erkennt. Um den Stromverbrauch zu minimieren, bleibt dieser Sensor so lange deaktiviert, bis Sie mit der Fernbedienung einen beliebigen Befehl aussenden. Haben Sie den Sensor aktiviert, schaltet sich die Soundbar automatisch vollständig ein, sobald an einem der Toneingänge ein Signal erkannt wird. Ausschaltautomatik (Auto Turn-Off): Die Soundbar schaltet um auf Standby wenn ca. 15 Minuten lang kein Signal empfangen wird. Subwoofer ein- und ausschalten Der Subwoofer des Systems schaltet sich automatisch ein, sobald er ein Musiksignal vom Soundbar empfängt. Kommt 15 Minuten lang kein Signal mehr an, wechselt er automatisch in den Standby-Modus. Ist der Subwoofer aktiviert, leuchtet die Betriebsanzeige blau. Im Standby leuchtet die ED orange. Subwoofer-autstärkeregler Mit dem autstärkeregler am Subwoofer passen Sie die autstärke des Subwoofers an die des Soundbar an. Haben Sie einmal eine gute Balance zwischen Subwoofer- und Soundbar-austärke gefunden, brauchen Sie den autstärkeregler am Subwoofer nicht mehr zu verändern. Zum Anpassen der Gesamtlautstärke des Systems brauchen Sie ab da nur noch auf die Tasten zur autstärkeregelung am Soundbar (und auf der Fernbedienung) zu tippen. Input Input Code-Schalter für die Funkübertragung Stellen Sie an beiden Code-Schaltern die gleiche Nummer ein. Code-Schalter für die Funkübertragung SB 30 Subwoofer autstärkeregler 10 Hinweise für die Subwoofer-austärke Manchmal kommt es vor, dass die ideale Subwoofer-autstärke beim Hören von Musik zu laut für die Filmwiedergabe oder die ideale Einstellung für Filme zu leise für Musik ist. Unser Tipp: Nutzen Sie für die Einstellung der Subwoofer-autstärke sowohl Filme als auch Musik mit vielen Bässen als Testmedien und finden Sie die "Goldene Mitte", die sich gut für beides eignet. Spielt Ihr Subwoofer ständig zu laut oder ständig zu leise, versuchen Sie es einmal mit einem anderen Aufstellungsort. Platziert man den Subwoofer in einer Raumecke, werden die Bässe verstärkt, entfernt man ihn hingegen aus einer Ecke oder von einer Wand, nimmt die Basslautstärke ab.

11 This area is designed to become quite warm during normal operation RISK OF EECTRIC SHOCK DO NOT OPEN SB 30 Betrieb Ihres Soundbar-autsprechersystems Phasenschalter (Subwoofer) Befindet sich der Subwoofer perfekt in Phase mit den Soundbar-autsprechern, wirkt der Sound klarer und hat mehr Dynamik. Perkussive Instrumente wie Pianos, Schlagzeuge sowie gezupfte Saiten klingen eher wie live gespielt. Es gibt keine absolut korrekte Einstellung für den Phasenschalter. In den meisten Fällen kann er sogar einfach in der Position "Normal" belassen werden. Am besten stellen Sie den Phasenschalter folgendermaßen ein: Hören Sie ein Musikstück das Sie gut kennen. Stellen Sie den Phasenschalter bei laufender Musik so ein, dass Schlagzeuge oder andere perkussive Instrumente am deutlichsten zu hören sind. Auswahl eines Ton-Eingangs Drücken Sie die Quellenauswahl-Taste (SRC) auf dem Soundbar oder der Fernbedienung (Source), um der Reihe nach durch die drei Toneingänge zu schalten: Optischscher Digitaleingang, Koaxialer Digitaleingang und Analoger Toneingang. Quellenauswahltaste Quellenauswahltaste DEUTSCH Phasenschalter Die weissen Status-EDs am Soundbar leuchten auf und signalisieren welcher Eingang aktiv ist. Optischer Digitaleingang Koaxialer Digitaleingang Analoger Toneingang autstärke einstellen Die autstärke des gesamten Systems können Sie schrittweise durch einen kurzen Druck auf die Tasten zur autstärkeregelung ("-" oder "+") auf der Fernbedienung oder am Soundbar erhöhen oder senken. Halten Sie die Tasten länger gedrückt, wird die autstärke kontinuierlich verändert. Um das System stumm zu schalten, drücken Sie auf die Stumm-Taste (die Taste mit dem durchgestrichenen autsprechersymbol) auf der Fernbedienung. autstärke- Regelung Stumm-Taste autstärke- Regelung Surround Modes Ihr Soundbar beinhaltet einen extrem fortschrittlichen digitalen Soundprozessor der, zusammen mit den 13 einzelnen autsprecher-treibern und 11 Verstärkerkanälen, in jedem beliebigen Raum und sogar für Zuhörer an unterschiedlichen Positionen im Hörraum ein erstaunlich realistisches Surround-Erlebnis kreiert - und das ohne dass zusätzliche autsprecher oder Kabel benötigt werden. Drücken Sie die Surrounde-Modus-Taste auf dem Soundbar oder der Fernbedienung, um der Reihe nach durch die drei Surround-Modi zu schalten: Stereo, Virtual, HARMAN Wave Surround Mode-Taste Surround Mode-Taste Optimalen Klang erzielen Sie nur dann, wenn Sie die im Fernseher eingebauten autsprecher vollständig ausschalten. esen Sie bitte in der TV-Bedienungsanleitung nach wie Sie dabei vorgehen müssen. assen sich die autsprecher nicht vollständig ausschalten, sollten Sie die autstärke des Fernsehers soweit senken, bis das SB 30 autsprechersystem ihn überstimmt: 1. Stellen Sie die autstärke Ihres Fernsehers so leise wie nur möglich ein. 2. Regeln Sie die Wiedergabelautstärke mit der Soundbar-Fernbedienung so ein, dass sie die autsprecher des Fernsehers überstimmt. Die blauen Status-EDs am Soundbar leuchten auf und signalisieren welcher Surround- Modus aktiv ist. Stereo Virtual HARMAN Wave 11

12 Betrieb Ihres Soundbar-autsprechersystems Stereo: Der Stereo-Modus gibt das Eingangssignal in konventionellem, zweikanaligem Stereo-Ton wieder. Der Soundbar nutzt dabei zur Wiedergabe seine äußeren linken und rechten autsprecher. Der digitale Equalizer und die ebenfalls digital arbeitenden Frequenzweichen ermöglichen eine akkurates Klangbild und eine überzeugende Performance für eine ganze Reihe von Hörpositionen auch außerhalb der idealen Sitzposition zentral vor dem Soundbar. Stereo-Modus Virtual: Der Virtual-Modus nutzt die hochentwickelte, digitale Signalverarbeitung und zusätzlich vier weitere Schallwandler des Soundbars, um den Eindruck zu erwecken, als würden Schallreflexionen und Echos in Musikaufnahmen von rückwärtigen Surround- autsprechern wiedergegen werden (So wie man es sonst nur von Surround-Systemen mit speziellen Surround-autsprechern kennt). Der digitale Soundprozessor des Soundbar wurde speziell speziell so optimiert, dass der nutzbare Hörbereich maximiert wird und gleichzeitig Klangverfärbungen reduziert werden. Darüber hinaus erweitert dieser digitale Soundprozessor ebenfalls die Wiedergabe konventioneller Stereo- bzw. MP3-Quellen durch Erzeugung eines Surround-Klangfeldes. Auf diese Weise gewinnen auch solche Quellen nochmals an Fülle und Glaubwürdigkeit. Virtual-Modus Der in diesem Modus erzeugt Surround-Soundeffekt kann am besten von Zuhörern wahrgenommen werden, welche sich in einem Abstand von 1m-3m, entlang der ängsachse vor dem autsprecher befinden. HARMAN Wave: Der HARMAN-Wave-Modus nutzt alle 13 autsprecher des Soundbar, um simultan beide Surround-Richtungen (Surrround-inks, Surround-Rechts) zu erzeugen und Stereoton über die linken und rechten Front-autprecher zu ermöglichen. Die extrem hochentwickelte Klangverarbeitung nutzt dabei die Möglichkeiten der Wellenfeldsynthese, um direkte und indirekte Klangfelder einzeln zu steuern. Dadurch entsteht ein sensationell eindrucksvoller Surround-Sound, der auch in großen Räumen mit vielen Zuhörern hervorragend nachvollziehbar ist. Der Soundeindruck leidet sogar auch dann auch nicht, wenn die Zuhörer über einen großen Hörbereich verteilt sitzen. HARMAN-Wave-Modus Experimentieren Sie einfach ein wenig mit diesen Einstellungen, um ein Klangfeld zu finden, welches in Ihrem speziellen Hörraum und an Ihrer Sitzanordnung am besten funktioniert. Genau wie beim Virtual-Modus erzeugt die digitale Klangverarbeitung auch im HARMAN- Wave-Modus bei konventionellen Stereo- oder MP3-Qullen ein Surroundfeld, das der Klangdarbietung mehr Fülle verleiht. Dolby Volume Ihr Soundbar enthält ebenfalls Dolby Volume zur Klangverbesserung des Systems, womit auch kleinste Details im Klangbild schon bei normalen Heimlautstärken deutlicher auszumachen sind. Ein häufiges Phänomen vieler Heimkino-Fans ist, dass die autstärke ein und derselben Quelle während der Wiedergabe stark abweichen kann (TV-Werbeblöcke sind meist viel lauter als das sonstige Programm). Ein weiteres Phänomen ist, dass feine Klangdetails, die im Aufnahmestudio bei hoher autstärke perfekt abgemischt wurden, bei geringerer autstärke daheim für das ungeübte Gehör verloren gehen. Der Soundbar verwendet zwei Dolby Volume-Methoden, um diesen Phänomenen zu begegnen. Das eveler-modul gleicht autstärkeschwankungen einer Quelle aus (z.b. wenn TV-Werbung oder unterschiedlich laute Musiktitel einer Mix-CD wiedergegeben werden). Das Modeler-Modul versucht das Klangbild, das im Aufnahmestudio erzeugt wurde wiederherzustellen indem es Klangdetails, die bei typischerweise leiserer Zimmerlautstärke daheim verlorengehen, feinfühlig verstärkt. Ist das Modeler-Modul aktiv, werden Sie wahrscheinlich Details entdecken, die auf anderem Equipment vorher nicht zu hören waren. Tippen Sie auf die Dolby-Volume-Taste der Fernbedienung, um die Einstellungen für Dolby Volume vorzunehmen. Dolby-Volume- Taste Die roten Status-EDs des Soundbar signalisieren die aktuelle Einstellung für die Dolby Volume. Dolby Volume ist deaktiviert Dolby Volume ow Der HARMAN-Wave-Modus ermöglicht eine Anpassung des Klangfeldes an die Raumgröße, wodurch es Ihnen ermöglicht wird, den Wirkungsbereich des Soundbar entsprechend der Größe Ihres Hörraums maßzuschneidern. Drücken Sie dazu auf die Taste für die Raumgröße auf der Fernbedienung. Dolby Volume High Deaktiviert: Keine Dolby-Volume-Soundbearbeitung. ow: Nur das Dolby Volume Modeler-Modul ist aktiv. High: Das Dolby Volume Modeler und das eveler-modul sind aktiv. Taste für Raumgröße Die grünen Status-EDs des Soundbar signalisieren die aktuelle Einstellung für die Raumgröße. Kleiner Raum Mittelgroßer Raum Großer Raum 12

13 Technische Daten Technische Daten SB 30 System Frequenzbereich 40Hz 20kHz SB 30 CNTR Soundbar Tiefton-Chassis: Hochtöner Verstärkerleistung Betriebsspannung eistungsaufnahme: Maße (H x B x T) Gewicht Sechs x 51mm-Membran Sieben x 25mm Kalotte 4x 40 Watt; 7x 10 Watt 110V 120V AC, 60Hz (USA); 220V 240V AC, 50Hz (EU), wählbar < 0,5W (Standby); 230W (Maximum) 100mm x 1160mm x 80mm (3-15/16" x 45-11/16" x 3-1/8") 3,8 kg (8,4 lb) DEUTSCH SB 30 Subwoofer Tiefton-Chassis: Verstärkerleistung Frequenzbereich Bedienelemente: Gehäusetyp Betriebsspannung eistungsaufnahme: Maße (H x B x T) Gewicht 200mm Down-Fire-Membran 100 Watt 40Hz 160Hz autstärke, Phase Geschlossen 120V, 60Hz (USA); 220V-240V, 50Hz/60Hz (EU) < 0,5W (Standby); 100W (Maximum) 353mm x 267mm x 267mm (13-29/32" x 10-1/2" x 10-1/2") 8,7 kg (19,2 lb) 13

14 Fehlerbehebung Fehlerbehebung Sollte einmal Ihr SB 30-System nicht so reagieren wie Sie vielleicht erwarten, gehen Sie bitte die hier abgebildete Checkliste durch bevor Sie sich an Ihren Fachhändler wenden. Problem Der Soundbar lässt sich nicht einschalten (Die Betriebsanzeige ist aus): Der Subwoofer schaltet sich nicht ein (Die Betriebsanzeige ist aus): Der Soundbar und der Subwoofer geben keinen Ton wieder (die Betriebsanzeigen beider Geräte leuchten orange oder blau): Es ist nur aus dem Subwoofer kein Ton zu hören (die Betriebsanzeige ist orange oder blau): Der Soundbar gibt verzerrte Töne wieder: Der Soundbar spielt trotz maximaler autstärke zu leise: Zu schwache Basswiedergabe: ösung Prüfen Sie, ob das Netzkabel in einer stromführenden Steckdose verbunden ist. Überprüfen Sie ob der Netzschalter des Soundbar auf On steht. Prüfen Sie, ob die Sicherung des Soundbar durchgebrannt ist. esen Sie dazu im Abschnitt Anschlüsse und Bedienelemente auf der Rückseite des Soundbar: Sicherungshalter (Fuse) auf Seite 4 wie Sie die Sicherung prüfen und wechseln können. Prüfen Sie, ob der Spannungswahlschalter des Soundbar auf die richtige Position für die Betriebsspannung in Ihrer Region eingestellt ist. ACHTUNG: Sollte der Spannungswahlschalter auf die falsche Position gestellt sein, stellen Sie ihn nicht selbständig um oder versuchen Sie nicht den Soundbar erneut anzuschalten. Trennen Sie Netzkabel von der Steckdose und bringen Sie den Soundbar in ein autorisiertes Harman Kardon Service-Center. Überprüfen Sie ob der Subwoofer mit einer Strom führenden Steckdose verbunden ist. Überprüfen Sie ob der Netzschalter des Subwoofers auf On steht. Prüfen Sie, ob der Soundbar eingeschaltet ist (Die Betriebsanzeige muss blau leuchten). Stellen Sie sicher, dass das Verbindungskabel zum Fernseher oder einer anderen Tonquelle korrekt angeschlossen ist. Prüfen Sie, ob am Soundbar die korrekte Quelle ausgewählt wurde (eine weiße Satus-ED signalisiert den optischen Digitaleingang, zwei Status-EDs den koaxialen Digitaleingang und drei weiße Status-EDs leuchten wenn der Analoge Toneingang kativ ist) und ob die Quelle auch wirklich ein Tonsignal liefert. Prüfen Sie, ob nicht zufällig die Stummschaltung aktiviert ist (die Betriebsanzeige des Soundbar blinkt blau). Ist die Stummschaltung gerade aktiviert, tippen Sie auf die Stumm-Taste der Fernbedienung, um sie zu deaktivieren. Überprüfen Sie die autstärke des Soundbar (die niedrigste autstärke- Einstellung aktiviert automatisch die Stummschaltung). Stellen Sie bitte sicher, dass der Volume-Regler nicht auf Min steht. Überprüfen Sie die Wireless Code-Einstellungen am Subwoofer und am Soundbar: Beide Schiebeschalter müssen auf der gleichen Position stehen. Stellen Sie den Subwoofer näher zum Soundbar auf Überprüfen Sie, ob die Verzerrungen von der Tonquelle stammen. Haben Sie den Soundbar mit einem TV-Ausgang verbunden, dessen autstärke einstellbar ist? esen Sie in der Bedienungsanleitung zum Fernseher nach, wie Sie die autstärke an diesem Ausgang korrekt einstellen. Stellen Sie den Subwoofer lauter (Volume-Regler auf der Rückseite) Stellen Sie den Subwoofer in einer Zimmerecke auf. Rücken Sie den Subwoofer näher zu Ihrer Hörposition. Weitere Informationen zur Fehlersuche finden Sie im Internet unter im Abschnitt Fragen & Antworten (FAQs) 14

15 HARMAN Consumer, Inc Balboa Boulevard, Northridge, CA USA HARMAN Deutschland GmbH Hünderstraße Heilbronn 2010 HARMAN International Industries, Incorporated. Alle Rechte vorbehalten. HARMAN Kardon ist eine Marke der HARMAN International Industries, Incorporated, eingetragen in den Vereinigten Staaten und/oder anderen ändern. Hergestellt in izenz der Dolby aboratories. Dolby, Proogic und das Doppel-D-Symbol sind Marken der Dolby aboratories. MP ossless ist eine Marke der Dolby aboratories. Hergestellt unter izenz durch Verwendung der US-Patente 5,956,674; 5,974,380; 6,487,535 sowie anderer in den USA und weltweit eingetragener bzw. ausstehender Patente. Das DTS Symbol sowie DTS zusammen mit dem DTS-Symbol sind eingetragene Handelsmarken, ebenso wie DTS Digital Surround zusammen mit den DTS-ogos eingetragene Handelsmarken von DTS, Inc. sind. Dieses Produkt enthält Software. (C) DTS, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Alle eistungsmerkmale und Spezifikationen sowie das mechanische Design können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Teile-Nr.:

16

CINEMA SB100 Aktiver Soundbar-Lautsprecher

CINEMA SB100 Aktiver Soundbar-Lautsprecher CINEMA SB100 Aktiver Soundbar-Lautsprecher Kurzanleitung Vielen Dank, dass Sie sich für dieses JBL -Produkt entschieden haben Der JBL Cinema SB100 Aktive Soundbar-Lautsprecher ist ein vollständiges integriertes

Mehr

REGLER UND ANSCHLÜSSE AUF DER RÜCKSEITE DER SOUNDBAR REGLER AUF DER OBERSEITE UND FERNBEDIENUNG DER SOUNDBAR. EQ-Schalter.

REGLER UND ANSCHLÜSSE AUF DER RÜCKSEITE DER SOUNDBAR REGLER AUF DER OBERSEITE UND FERNBEDIENUNG DER SOUNDBAR. EQ-Schalter. REGLER UND ANSCHLÜSSE AUF DER RÜCKSEITE DER SOUNDBAR REGLER AUF DER OBERSEITE UND FERNBEDIENUNG DER SOUNDBAR EQ-Schalter Quellenauswahltaste Power- Lautstärketasten Surround- Bluetooth- Optischer Eingangsanschluss

Mehr

jbl on stage micro II Lautsprecher-Dockingstation für iphone/ipod

jbl on stage micro II Lautsprecher-Dockingstation für iphone/ipod Bedienungsanleitung Deutsch iphone nicht im Lieferumfang enthalten jbl on stage micro II Lautsprecher-Dockingstation für iphone/ipod Wichtige Sicherheitshinweise Bitte lesen Sie die folgenden Vorsichtsmaßnahmen

Mehr

CINEMA SB400 powered soundbar speaker

CINEMA SB400 powered soundbar speaker CINEMA SB400 powered soundbar speaker Kurzanleitung Vielen Dank, dass Sie sich für dieses JBL -Produkt entschieden haben Das aktive Soundbar-Lautsprechersystem JBL Cinema SB400 ist ein vollständiges Sound-System,

Mehr

HKTS30SAT-2. Zwei Satelliten-Lautsprecher. Designed to Entertain. Bedienungsanleitung Deutsch

HKTS30SAT-2. Zwei Satelliten-Lautsprecher. Designed to Entertain. Bedienungsanleitung Deutsch HKTS30SAT-2 Zwei Satelliten-Lautsprecher Bedienungsanleitung Deutsch Designed to Entertain. Harman Kardon HKTS30SAT-2 Einleitung Wir danken Ihnen für den Kauf dieses Harman Kardon HKTS30SAT-2 Lautsprecherpaars

Mehr

4-KANAL LICHTSTEUERUNG C-401 BEDIENUNGSANLEITUNG

4-KANAL LICHTSTEUERUNG C-401 BEDIENUNGSANLEITUNG -KANAL LICHTSTEUERUNG C-1 BEDIENUNGSANLEITUNG BEDIENUNGSANLEITUNG C-1 -Kanal-Lichtsteuerung INHALTSVERZEICHNIS: EINFÜHRUNG...3 SICHERHEITSHINWEISE...3 BESTIMMUNGSGEMÄSSE VERWENDUNG... EIGENSCHAFTEN...

Mehr

THE BRIDGE IIIP. Docking-Station für ipod und iphone. Bedienungsanleitung. iphone nicht im Lieferumfang DEUTSCH

THE BRIDGE IIIP. Docking-Station für ipod und iphone. Bedienungsanleitung. iphone nicht im Lieferumfang DEUTSCH THE BRIDGE IIIP Docking-Station für ipod und iphone Bedienungsanleitung DEUTSCH iphone nicht im Lieferumfang Inhaltsverzeichnis Einführung 3 Leistungsmerkmale 3 Lieferumfang 3 Kompatibilität 3 Installation

Mehr

2.1-Kanal Lautsprechersystem für iphone/ipod. Bedienungsanleitung

2.1-Kanal Lautsprechersystem für iphone/ipod. Bedienungsanleitung M6 2.1-Kanal Lautsprechersystem für iphone/ipod Bedienungsanleitung WICHTIGE SICHERHEITSHINWEISE Bitte lesen Sie diese Anleitungen vollständig durch, bevor Sie das Gerät in Betrieb nehmen. Bewahren Sie

Mehr

BeoLab 11. Bedienungsanleitung

BeoLab 11. Bedienungsanleitung BeoLab 11 Bedienungsanleitung ACHTUNG: Um Feuer oder elektrische Schläge zu vermeiden, darf dieses Gerät weder Regen noch Feuchtigkeit ausgesetzt werden. Setzen Sie dieses Gerät keinem Tropf- bzw. Spritzwasser

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG. 5.1 Kanal Heimkino-System mit Fernbedienung YC-5.1-CFM

BEDIENUNGSANLEITUNG. 5.1 Kanal Heimkino-System mit Fernbedienung YC-5.1-CFM BEDIENUNGSANLEITUNG 5.1 Kanal Heimkino-System mit Fernbedienung YC-5.1-CFM Sicherheitshinweise 1. Bitte lesen Sie die Bedienungsanleitung sorgfältig bevor Sie das Gerät in Betrieb nehmen. 2. Bewahren Sie

Mehr

INSTALLATIONS ANLEITUNG TV-Adapter

INSTALLATIONS ANLEITUNG TV-Adapter INSTALLATIONS ANLEITUNG TV-Adapter 3 Inhalt Ziel dieses Leitfades 4 TV-Adapter Übersicht 5 Verbindung mit dem Stromnetz 6 Verbindung mit TV 7 Optionaler Adapter zur Verbindung mit TV 8 Vorbereitung des

Mehr

BeoLab 3. Bedienungsanleitung

BeoLab 3. Bedienungsanleitung BeoLab 3 Bedienungsanleitung Für Zugang zu den Zulassungsetiketten nehmen Sie die obere Abdeckung des BeoLab 3 ab. HINWEIS! Längere Benutzung bei hoher Lautstärke kann Gehörschäden verursachen. Acoustic

Mehr

BELLMAN AUDIO MINO PERSONAL AMPLIFIER

BELLMAN AUDIO MINO PERSONAL AMPLIFIER BELLMAN AUDIO MINO PERSONAL AMPLIFIER Bellman Audio Mino Professioneller Hörverstärker, BE2030 Einleitung Vielen Dank, dass Sie sich für Produkte von Bellman & Symfon entschieden haben. Bellman Audio ist

Mehr

Surround-Kinosound im top-design genießen! Orginalverpackung des Subwoofer

Surround-Kinosound im top-design genießen! Orginalverpackung des Subwoofer Surround-Kinosound im top-design genießen! Orginalverpackung des Subwoofer 1 Lieferumfang : Zwei Kartone Mit der HAT-E160 W haben Sie die richtige Wahl getroffen, zu der wir Ihnen recht herzlich gratulieren

Mehr

www.allround-security.com 1

www.allround-security.com 1 Warnung: Um einem Feuer oder einem Elektronik Schaden vorzubeugen, sollten Sie das Gerät niemals Regen oder Feuchtigkeit aussetzen.. Vorsicht: Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass sämtliche Änderungen

Mehr

BEDIENUNGS- ANLEITUNG

BEDIENUNGS- ANLEITUNG Deutsch JBL LS SERIES LS120P (230V) BEDIENUNGS- ANLEITUNG WICHTIGE SICHERHEITSMASSNAHMEN 1. Bitte lesen Sie diese Bedienungsanleitung aufmerksam durch. 2. Heben Sie diese Bedienungsanleitung auf, um zu

Mehr

B E D I E N U N G S A N L E I T U N G C-DMX CONTROLLER

B E D I E N U N G S A N L E I T U N G C-DMX CONTROLLER B E D I E N U N G S A N L E I T U N G C-DMX CONTROLLER Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einführung... 4 3. Technische Daten...

Mehr

Deutsch NORTHRIDGE E SERIES E150P, E250P (230V) BEDIENUNGS- ANLEITUNG

Deutsch NORTHRIDGE E SERIES E150P, E250P (230V) BEDIENUNGS- ANLEITUNG NOTHIDGE E SEIES E150P, E250P (230V) BEDIENUNGS- ANEITUNG WICHTIGE Sicherheitsmaßnahmen WANUNG STOMSCHAGGEFAH NICHT ÖFFNEN WANUNG: Um einen möglichen Stromschlag zu vermeiden dürfen Sie auf keinen Fall

Mehr

Bedienungsanleitung 1

Bedienungsanleitung 1 Bedienungsanleitung 1 Deutsch 1. Sicherheitshinweise 2. Installation 3. Fehlersuche 8 9 9-10 2 Bedienungsanleitung 1. Sicherheitshinweise Bitte lesen Sie dieses Handbuch sorgfältig bevor Sie das Netzteil

Mehr

Bedienungsanleitung. Radius 3G series. Radius R adius

Bedienungsanleitung. Radius 3G series. Radius R adius Bedienungsanleitung Radius series Radius 3G series Radius s e r i e s R adius Inhalt Inhalt 31 Einführung 32 Einstellung und Aufstellung 32 Radius One 32 Radius 200 32 Aufstellung - Front-Lautsprecher

Mehr

Deutsch. 10 Kontrolllampe 11 Mikrofon 12 Signaltaste 13 Funktionswähler 14 Kontakteingang 15 Telefoneingang 16 Mikrofoneingang 17 Umschalter für Kanal

Deutsch. 10 Kontrolllampe 11 Mikrofon 12 Signaltaste 13 Funktionswähler 14 Kontakteingang 15 Telefoneingang 16 Mikrofoneingang 17 Umschalter für Kanal HearPlus 322wra 1 5 6 7 2 3 8 9 4 13 14 15 16 19 10 17 11 18 12 1 Kontrolllampe 2 Blitzlicht 3 Anzeigen für Kanal 1-4 4 Lautsprecher 5 Licht-/Tonsignal 6 Tonhöhe 7 Ein/Aus 8 Anschluss für Netzadapter 9

Mehr

Jabra SPEAK 510 BEDIENUNGSANLEITUNG

Jabra SPEAK 510 BEDIENUNGSANLEITUNG Jabra SPEAK 510 BEDIENUNGSANLEITUNG Inhalt Willkommen... 2 ÜBERSICHT... 3 VERBINDEN.... 5 Benutzung des.... 8 SUPPORT.... 11 Technische Daten... 12 1 Willkommen Vielen Dank für Ihren Kauf des. Wir hoffen,

Mehr

JBL CINEMA BASE Heimkino 2.2 All-in-One Soundbase für TV-Geräte

JBL CINEMA BASE Heimkino 2.2 All-in-One Soundbase für TV-Geräte JBL CINEMA BASE Heimkino 2.2 All-in-One Soundbase für TV-Geräte Bedienungsanleitung JBL CINEMA BASE Inhaltsverzeichnis EINFÜHRUNG 3 BESCHREIBUNG UND MERKMALE 3 JBL CINEMA BASE BEDIENELEMENTE AN DER OBERSEITE

Mehr

Batterie. Hinweis: Online-Anweisungen finden Sie unter der Adresse http://www.apple.com/support/doityourself/.

Batterie. Hinweis: Online-Anweisungen finden Sie unter der Adresse http://www.apple.com/support/doityourself/. Deutsch Anweisungen zum Aus- und Einbau Batterie AppleCare Bitte folgen Sie diesen Anweisungen gewissenhaft. Geschieht dies nicht, können kann Ihr Computersystem beschädigt werden, und Ihr Garantieanspruch

Mehr

t&msystems SA Serie Bedienungsanleitung SA20 / SA40 / SA70 / SA100

t&msystems SA Serie Bedienungsanleitung SA20 / SA40 / SA70 / SA100 SA-Serie Sicherheitshinweise 1. Bewahren Sie diese Anleitung gut auf. 2. Beachten Sie alle Hinweise und befolgen Sie die Anleitung. 3. Betreiben Sie dieses Gerät nicht in der Nähe von Wasser. Schütten

Mehr

Digital Audio Decoder. Modell DC 5.1. e11 10R-021817 SURROUND PRO LOGIC SURROUND. Bedienungsanleitung

Digital Audio Decoder. Modell DC 5.1. e11 10R-021817 SURROUND PRO LOGIC SURROUND. Bedienungsanleitung Digital Audio Decoder Modell DC 5.1 e11 10R-021817 SURROUND SURROUND PRO LOGIC Bedienungsanleitung Einleitung Vielen Dank, dass Sie sich für den HiFonics Digital Audio Decoder DC5.1 entschieden haben.

Mehr

Digitale aktive DVB-T/T2 Zimmerantenne SRT ANT 10 ECO

Digitale aktive DVB-T/T2 Zimmerantenne SRT ANT 10 ECO Digitale aktive DVB-T/T2 Zimmerantenne SRT ANT 10 ECO Abbildung ähnlich Bedienungsanleitung Inhaltsangabe 1.0 BEDIENUNGSANLEITUNG 1 2.0 PACKUNGSINHALT 1 3.0 SICHERHEITSHINWEISE 2 4.0 ANSCHLIESSEN DER ANTENNE

Mehr

FRITZ!Powerline. 500E Set. Anschließen und Bedienen. Eigenschaften. Lieferumfang. Kundenservice. Entsorgung

FRITZ!Powerline. 500E Set. Anschließen und Bedienen. Eigenschaften. Lieferumfang. Kundenservice. Entsorgung Eigenschaften erweitert die Heimvernetzung über die Stromleitung - sofort einsatzbereit Internetanbindung aus einer Hand : FRITZ!Box funktioniert optimal mit FRITZ!Powerline robuste Datenübertragung durch

Mehr

CMS-24 Anschluss/Schaltbox für den Einbau/Betrieb in Fahrzeugen

CMS-24 Anschluss/Schaltbox für den Einbau/Betrieb in Fahrzeugen CMS-24 Anschluss/Schaltbox für den Einbau/Betrieb in Fahrzeugen Vielen Dank dass Sie sich für dieses Produkt entschieden haben. Um die CMS-24 richtig anzuschließen und zu benutzen, lesen Sie bitte diese

Mehr

Bedienungsanleitung ABACUS APC24-23C 2-Wege APC-Aktivbox

Bedienungsanleitung ABACUS APC24-23C 2-Wege APC-Aktivbox ABACUS electronics Bahnhofstr. 39 a D-26954 Nordenham ( +49 4731 5088 Fax +49 4731 5080 Bedienungsanleitung ABACUS APC24-23C 2-Wege APC-Aktivbox ABACUS APC24-23C, Esche weiß info@abacus-electronics.de

Mehr

Original Gebrauchsanleitung CY-A 4-Kanal Funkauslöser-Set

Original Gebrauchsanleitung CY-A 4-Kanal Funkauslöser-Set Original Gebrauchsanleitung CY-A 4-Kanal Funkauslöser-Set Gewerbering 26 86666 Burgheim Tel. +49 84 32 / 9489-0 Fax. +49 84 32 / 9489-8333 email: info@foto-walser.de www.foto-walser.de 1 Inhalt 1. So verstehen

Mehr

A1 Festnetz-Internet. Mit A1 WLAN Box (PRG AV4202N)

A1 Festnetz-Internet. Mit A1 WLAN Box (PRG AV4202N) Einfach A1. Installationsanleitung A1 Festnetz-Internet Mit A1 WLAN Box (PRG AV4202N) Willkommen Bequem zuhause ins Internet einsteigen. Kabellos über WLAN. Mit dem Kauf von A1 Festnetz- Internet für zuhause

Mehr

TAD-10072 GERMAN / DEUTSCH

TAD-10072 GERMAN / DEUTSCH TAD-10072 Wichtige Sicherheitshinweise WARNUNG: Lesen Sie alle Sicherheitshinweise aufmerksam durch, bevor Sie den Tablet-PC in Betrieb nehmen. 1. Zum Test der elektrostatischen Entladung (ESD) gemäß EN55020

Mehr

ATA Festplatte. Hinweis: Online-Anweisungen finden Sie unter der Adresse http://www.apple.com/support/doityourself/.

ATA Festplatte. Hinweis: Online-Anweisungen finden Sie unter der Adresse http://www.apple.com/support/doityourself/. Deutsch Anweisungen zum Aus- und Einbau ATA Festplatte AppleCare Bitte folgen Sie diesen Anweisungen gewissenhaft. Geschieht dies nicht, können kann Ihr Computersystem beschädigt werden, und Ihr Garantieanspruch

Mehr

Bedienungsanleitung. LED Tristar

Bedienungsanleitung. LED Tristar Bedienungsanleitung LED Tristar Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einführung... 4 2.1. Features... 4 3. Dipswitch Einstellungen

Mehr

Bedienungsanleitung Pro-Ject DAC Box S USB

Bedienungsanleitung Pro-Ject DAC Box S USB Bedienungsanleitung Pro-Ject DAC Box S USB Wir bedanken uns für den Kauf der DAC Box S USB von Pro-Ject Audio Systems.! Warnt vor einer Gefährdung des Benutzers, des Gerätes oder vor einer möglichen Fehlbedienung.

Mehr

Bedienungsanleitung. Hexagon

Bedienungsanleitung. Hexagon Bedienungsanleitung Hexagon Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Funktionen... 4 2.1. Das System aktivieren... 4 3. Benutzung......

Mehr

TRAVEL POWER 230 V AC, 32 A, 50 Hz (991 00 12-01) Travel Power 7.0 + 5.0

TRAVEL POWER 230 V AC, 32 A, 50 Hz (991 00 12-01) Travel Power 7.0 + 5.0 Einbau und Bedienungsanleitung TRAVEL POWER 230 V AC, 32 A, 50 Hz (991 00 12-01) Travel Power 7.0 + 5.0 1 Allgemeine Informationen 1.1 SICHERHEITSHINWEISE Travel Power darf nicht für den Betrieb von lebenserhaltenen

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG DVBT-3 DEUTSCH

BEDIENUNGSANLEITUNG DVBT-3 DEUTSCH Digitalempfänger BEDIENUNGSANLEITUNG DVBT-3 DEUTSCH INHALT SICHERHEITSHINWEISE EINLEITUNG SYSTEMANSCHLUSS BEDIENUNGSHINWEISE DIGITALEMPFÄNGER Erste Installation Lautstärkeregelung Kanalwahl Favoritenkanäle

Mehr

XDrum DM-1 Nano Drum Pad

XDrum DM-1 Nano Drum Pad XDrum DM-1 Nano Drum Pad Bedienungsanleitung / User manual ArtNr 00038254 Version 01/2015 Sicherheitshinweise: Lesen Sie diese Anleitung vor dem Einschalten genau durch, bitte befolgen Sie alle Vorsichtsmaßnahmen

Mehr

DVWS-100H. * Änderungen des Designs und der Spezifikationen sind ohne Vorankündigung möglich.

DVWS-100H. * Änderungen des Designs und der Spezifikationen sind ohne Vorankündigung möglich. DVWS-100H Vielen Dank für den Erwerb unseres Produktes. Für einwandfreie Bedienung und Anwendung, lesen Sie diese Bedienungsanleitung bitte sorgfältig durch. * Änderungen des Designs und der Spezifikationen

Mehr

A1 Festnetz-Internet. Mit A1 WLAN Box (TG788A1vn)

A1 Festnetz-Internet. Mit A1 WLAN Box (TG788A1vn) Einfach A1. Installationsanleitung A1 Festnetz-Internet Mit A1 WLAN Box (TG788A1vn) Willkommen Bequem zuhause ins Internet einsteigen. Kabellos über WLAN. Mit dem Kauf von A1 Festnetz- Internet für Zuhause

Mehr

SWITCH Pager DSE 408

SWITCH Pager DSE 408 Betriebsanleitung SWITCH Pager DSE 408 Für Ihre Sicherheit. Vor Inbetriebnahme lesen! Einführung Verehrte Kundin, verehrter Kunde Dieser SwitchPager ist ausschliesslich zum privaten Gebrauch bestimmt.

Mehr

USB/SD Autoradio SCD222

USB/SD Autoradio SCD222 USB/SD Autoradio SCD222 10004825 Sehr geehrter Kunde, zunächst möchten wir Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes gratulieren. Bitte lesen Sie die folgenden Anschluss- und Anwendungshinweise sorgfältig durch und

Mehr

www.bowers-wilkins.de

www.bowers-wilkins.de Deutsch MM- Willkommen bei Bowers & Wilkins Der Firmengründer John Bowers war der Meinung, dass ein wunderschönes Design, eine innovative Konstruktion und ausgeklügelte Technologien die Schlüssel zu Audio-Entertainment

Mehr

Kompaktanlage Super Sonic V

Kompaktanlage Super Sonic V Bedienungsanleitung Kompaktanlage Super Sonic V Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einleitung... 4 2.1.1. Set... 4 2.1.2. Produkteigenschaften...

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG PRODUKTLINIE:

BEDIENUNGSANLEITUNG PRODUKTLINIE: X + 0 + Y 2 0M HZ BEDIENUNGSANLEITUNG PRODUKTLINIE: MODELL: SCS178 SATPair ENTWICKLUNGSZIEL: Wir wollen die knisternde Atmosphäre einer Live-Aufnahme oder eines Kinofilms jedem zugänglich machen. SATELLITEN:

Mehr

THRUSTMASTER BENUTZERHANDBUCH ENGLISH TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN LIEFERUMFANG HOTLINE

THRUSTMASTER BENUTZERHANDBUCH ENGLISH TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN LIEFERUMFANG HOTLINE THRUSTMASTER BENUTZERHANDBUCH ENGLISH TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN Systemleistung gesamt: 900 W P.M.P.O. oder 60 W RMS (effektiv) Subwoofer-Leistung: 300 W P.M.P.O. oder 20 W RMS (effektiv) Lautsprecherleistung:

Mehr

Solarladeregler EPIP20-R Serie

Solarladeregler EPIP20-R Serie Bedienungsanleitung Solarladeregler EPIP20-R Serie EPIP20-R-15 12V oder 12V/24V automatische Erkennung, 15A Technische Daten 12 Volt 24 Volt Solareinstrahlung 15 A 15 A Max. Lastausgang 15 A 15 A 25% Überlastung

Mehr

HD Receiver ihd-fox C Einfach brillant fernsehen

HD Receiver ihd-fox C Einfach brillant fernsehen Kurzanleitung HD Receiver ihd-fox C Einfach brillant fernsehen Voreingestellte Geräte-PIN: 0000 VOR INBETRIEBNAHME DES GERÄTES ÜBERPRÜFEN DES LIEFERUMFANGS Bedienungsanleitung Kurzanleitung HDMI-Kabel

Mehr

EW3752 - PCI-Soundkarte 7.1

EW3752 - PCI-Soundkarte 7.1 EW3752 - PCI-Soundkarte 7.1 EW3752 - PCI-Soundkarte 7.1 Warnungen und wichtige Hinweise Reparaturen des Produktes sollten ausschließlich von qualifizierten Ewent- Mitarbeitern ausgeführt werden! Inhalt

Mehr

Anleitung WPM BRONZE SERIE 1

Anleitung WPM BRONZE SERIE 1 Anleitung WPM BRONZE SERIE 1 Inhalt 1. Eigenschaften 3 2. Spezifikationen 4 2.1 Übersicht 4 2.2 Temperaturbereich und Luftfeuchtigkeit 5 2.3 Netzspannung und Schutzfunktionen 5 2.4 Sicherheitsstandards

Mehr

Bedienungsanleitung Dual-Sensor-Alarm stabo HA-08 Art.- Nr. 51103 Damit Sie dieses Gerät optimal nutzen können und viel Freude daran haben, sollten Sie diese Bedienungsanleitung sorgfältig lesen. 2 Wichtig

Mehr

Wichtige Sicherheitshinweise

Wichtige Sicherheitshinweise Wichtige Sicherheitshinweise 1) Lesen Sie diese Hinweise. 2) Beachten Sie diese Hinweise. 3) Beachten Sie alle Warnhinweise. 4) Befolgen Sie alle Hinweise. 5) Benutzen Sie das Gerät nicht in unmittelbarer

Mehr

Verpackungsinhalt Produktansicht

Verpackungsinhalt Produktansicht Copyright 2012 RaidSonic Technology GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Änderungen des Inhaltes dieser Anleitung sind ohne Vorankündigung vorbehalten. Kein Teil dieser Anleitung darf ohne die schriftliche Genehmigung

Mehr

Energiekosten-Messgerät PM498

Energiekosten-Messgerät PM498 Energiekosten-Messgerät PM498 Best.Nr. 830 307 Diese Bedienungsanleitung ist Bestandteil des Produktes. Sie enthält wichtige Hinweise zur Inbetriebnahme und Bedienung Achten Sie hierauf, auch wenn Sie

Mehr

Maus optisch Funk 2.4 GHz mit Autolink ID0030/ID0031

Maus optisch Funk 2.4 GHz mit Autolink ID0030/ID0031 Maus optisch Funk 2.4 GHz mit Autolink ID0030/ID0031 Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis 1.0 Sicherheitshinweise 2.0 Einführung 3.0 Inbetriebnahme 4.0 CE Erklärung 1.0 Sicherheitshinweise 1. Stellen

Mehr

CSL Powerline. Handbuch

CSL Powerline. Handbuch CSL Powerline Handbuch Inhaltsverzeichnis Lieferumfang... 3 Sicherheitshinweise... 4 CE-Erklärung... 4 Übersicht... 5 Anzeigen... 6 Powerline-Netzwerk einrichten... 8 Powerline-Netzwerk verschlüsseln...

Mehr

Willkommen. Vielen Dank, dass Sie sich für Arlo entschieden haben. Die ersten Schritte sind ganz einfach.

Willkommen. Vielen Dank, dass Sie sich für Arlo entschieden haben. Die ersten Schritte sind ganz einfach. Kurzanleitung 1 Willkommen Vielen Dank, dass Sie sich für Arlo entschieden haben. Die ersten Schritte sind ganz einfach. 2 Was ist enthalten Basisstation Netzteil für Basisstation Netzwerkkabel Magnetische

Mehr

Willkommen. Vielen Dank, dass Sie sich für Arlo entschieden haben. Die ersten Schritte sind ganz einfach.

Willkommen. Vielen Dank, dass Sie sich für Arlo entschieden haben. Die ersten Schritte sind ganz einfach. Kurzanleitung 1 Willkommen Vielen Dank, dass Sie sich für Arlo entschieden haben. Die ersten Schritte sind ganz einfach. 2 Was ist enthalten Basisstation Netzteil für Basisstation Netzwerkkabel Magnetische

Mehr

VERBUND-Eco-Home Bedienungsanleitung

VERBUND-Eco-Home Bedienungsanleitung VERBUND-Eco-Home Bedienungsanleitung Eco-Home / Zentraleinheit Seite 2 1. Zentraleinheit anschließen 1 2 3 Entfernen Sie zur Installation den Standfuß der Zentral einheit, indem Sie diesen nach unten aus

Mehr

Bedienungsanleitung Unsere Geräte erfüllen die CE - Richtlinien Auf Anfrage erhalten Sie von uns die Konformitätserklärung

Bedienungsanleitung Unsere Geräte erfüllen die CE - Richtlinien Auf Anfrage erhalten Sie von uns die Konformitätserklärung Bedienungsanleitung Unsere Geräte erfüllen die CE - Richtlinien Auf Anfrage erhalten Sie von uns die Konformitätserklärung Kühlschrank weiß/weiß Artikel 123143 / 123142 / 123163 Allgemeines die Übersetzung

Mehr

Bedienungsanleitung Multimeter HP760C

Bedienungsanleitung Multimeter HP760C Bedienungsanleitung Multimeter HP760C Multimeter mit Digitalanzeige mit Fehlbedienungssperre Misst Gleich- und Wechsel- Strom und Spannung, Widerstand, Kapazität, Induktivität, Frequenz, Transistor hfe-

Mehr

BeoLab 4. Bedienungsanleitung

BeoLab 4. Bedienungsanleitung BeoLab 4 Bedienungsanleitung Täglicher Betrieb 3 Nach der Aufstellung der Lautsprecher entsprechend der Beschreibung auf den folgenden Seiten schließen Sie das gesamte System an das Netz an. Die Anzeige

Mehr

Combo Programmer - Bedienungsanleitung

Combo Programmer - Bedienungsanleitung Combo Programmer - Bedienungsanleitung Hinweis Bitte nutzen Sie das Gerät nur auf einer Unterlage die nicht elektrisch Leitfähig ist. Es kann ansonsten zu einem Kurzschluss kommen. Dies gefährdet Ihren

Mehr

SOUNDSTICKS WIRELESS. Konfigurationsanleitung

SOUNDSTICKS WIRELESS. Konfigurationsanleitung SOUNDSTICKS WIRELESS Konfigurationsanleitung 2 SOUNDSTICKS WIRELESS 1. Lesen Sie diese Anweisungen. 2. Bewahren Sie diese Anweisungen auf. 3. Nehmen Sie alle Warnungen ernst. 4. Befolgen Sie alle Anweisungen.

Mehr

Bluetooth V2.0 Earclip Headset BT0005

Bluetooth V2.0 Earclip Headset BT0005 Bluetooth V2.0 Earclip Headset BT0005 Kurzanleitung Inhaltsverzeichnis 1.0 Sicherheitshinweise 2.0 Packungsinhalt 3.0 Abmessungen 4.0 Funktionsübersicht 5.0 Aufladen der Batterie 6.0 An- / Ausschalten

Mehr

YA! BEATZ VIBRATIONS-LAUTSPRECHER

YA! BEATZ VIBRATIONS-LAUTSPRECHER YA! BEATZ VIBRATIONS-LAUTSPRECHER Für maximale Soundqualität Geschätzter Kunde Endlich angekommen bei YA! Bitte nehmen Sie Platz und lassen Sie die Welt von YA! auf sich wirken. Schon bald werden Sie bemerken:

Mehr

Shimo Nostalgieradio USB/SD. Artikel Nr. 4425863

Shimo Nostalgieradio USB/SD. Artikel Nr. 4425863 Artikel Nr. 4425863 Seite 1 Inhaltsverzeichnis Einführung...2 Bestimmungsgemäße Verwendung...2 Sicherheitshinweise...3 Bestandteile des Shimo Nostalgieradios...4 Bedienfeld Vorderseite (A1)...5 Bedienfeld

Mehr

Bedienungsanleitung. Magnetrührer mit Heizung unistirrer 3

Bedienungsanleitung. Magnetrührer mit Heizung unistirrer 3 DEUT SCH Bedienungsanleitung Magnetrührer mit Heizung unistirrer 3 M AG N E T R Ü H R E R M I T H E I Z U N G 1. Sicherheitshinweise Vor Inbetriebnahme Lesen Sie die Bedienungsanleitung aufmerksam durch.

Mehr

X-Fi Wireless Receiver User s Guide

X-Fi Wireless Receiver User s Guide X-Fi Wireless Receiver User s Guide Herzlichen Glückwunsch! Ihr Creative X-Fi Wireless Receiver komplementiert Creative Transmitter wie Creative Xdock oder Creative Xmod Wireless. Erleben Sie mit X-Fi

Mehr

DECT Repeater RTX 4002. DECT Repeater

DECT Repeater RTX 4002. DECT Repeater RTX 4002 DECT Repeater DECT Repeater Der Repeater erhöht die Reichweite Ihres schnurlosen DECT-Telefons in Bereichen, wo bisher kein Empfang möglich war. Alle Funktionen eines Handgerätes werden auch innerhalb

Mehr

t&msystems pa Serie Bedienungsanleitung 6.5pa und 8pa pa-serie

t&msystems pa Serie Bedienungsanleitung 6.5pa und 8pa pa-serie pa-serie Sicherheitshinweise 1. Bewahren Sie diese Anleitung gut auf. 2. Beachten Sie alle Hinweise und befolgen Sie die Anleitung. 3. Betreiben Sie dieses Gerät nicht in der Nähe von Wasser. Schütten

Mehr

MMOne.tv Installationsanleitung der Set-Top Box 05/2008 Version 1.1. Seite 1 von 10

MMOne.tv Installationsanleitung der Set-Top Box 05/2008 Version 1.1. Seite 1 von 10 MMOne.tv Installationsanleitung der Set-Top Box 05/2008 Version 1.1 Seite 1 von 10 Inhalt Inhalt des MMOne.tv Pakets Seite 3 Zusatzinformationen Seite 3 Installation Ihrer Set-Top Box Seite 3 Der richtige

Mehr

HINWEISE. Batterien Fernbedienung

HINWEISE. Batterien Fernbedienung HINWEISE Nehmen Sie das Gerät vorsichtig aus dem Karton und entfernen Sie alle Verpackungsmaterialien. Netzkabel komplett ausziehen UKW-Wurfantenne komplett ausziehen WICHTIG vor Inbetriebnahme: Das Gerät

Mehr

Phonak TVLink S - Installationsanleitung / Fehlerbehebung

Phonak TVLink S - Installationsanleitung / Fehlerbehebung Phonak TVLink S - Installationsanleitung / Fehlerbehebung Phonak TVLink S Installationsanleitung Hinweis: Phonak ComPilot ist nur mit Phonak TVLink S (076-0815-00xx) kompatibel, icom nur mit Phonak TVLink

Mehr

Handbuch. 24/192 AD-Wandler Modell 1090. Internes, zweikanaliges AD-Wandlermodul für SPL-Geräte

Handbuch. 24/192 AD-Wandler Modell 1090. Internes, zweikanaliges AD-Wandlermodul für SPL-Geräte Handbuch 24/192 AD-Wandler Modell 1090 Internes, zweikanaliges AD-Wandlermodul für SPL-Geräte Bedienungsanleitung 24/192 AD-Wandler Modell 1090 Version 1.0 11/2011 Entwickler: Jens Gronwald, Mario Michel

Mehr

Autobatterielader MD 11265 DE.book Seite 3 Montag, 7. Mai 2007 12:07 12. ÜBER DIESES GERÄT...9 Bestimmungsgemäßer Gebrauch... 9

Autobatterielader MD 11265 DE.book Seite 3 Montag, 7. Mai 2007 12:07 12. ÜBER DIESES GERÄT...9 Bestimmungsgemäßer Gebrauch... 9 Autobatterielader MD 11265 DE.book Seite 3 Montag, 7. Mai 2007 12:07 12 INHALTSVERZEICHNIS SICHERHEITSHINWEISE....................4 Störungen................................................ 5 Explosionsgefahr!.........................................

Mehr

OUTDOOR BLUETOOTH SPEAKER GSB 200 NFC

OUTDOOR BLUETOOTH SPEAKER GSB 200 NFC OUTDOOR BLUETOOTH SPEAKER GSB 200 NFC DE INHALT ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------ 3 AUFSTELLEN

Mehr

500 POWERAMP BEDIENUNGSANLEITUNG

500 POWERAMP BEDIENUNGSANLEITUNG 500 POWERAMP BEDIENUNGSANLEITUNG Lieber audiolabor - Kunde, mit dem Kauf unserer Produkte haben Sie eine kluge Entscheidung getroffen, denn audiolabor - Komponenten sind Edelsteine in Klang, Design und

Mehr

HEAT SUPREME Mikathermischer Flächenheizkörper/ Handtuchwärmer

HEAT SUPREME Mikathermischer Flächenheizkörper/ Handtuchwärmer HEAT SUPREME Mikathermischer Flächenheizkörper/ Handtuchwärmer Gebrauchsanweisung WICHTIGE SICHERHEITSVORKEHRUNGEN Bitte lesen Sie die Anweisungen vor Nutzung des Heizkörpers durch. 1. Um Verbrennungen

Mehr

Anbau- und Bedienungsanleitung

Anbau- und Bedienungsanleitung Anbau- und Bedienungsanleitung Neigungsmodul GPS TILT-Module Stand: V3.20120515 30302495-02 Lesen und beachten Sie diese Bedienungsanleitung. Bewahren Sie diese Bedienungsanleitung für künftige Verwendung

Mehr

4-Sensor Parking System

4-Sensor Parking System 4-Sensor Parking System Bedienungsanleitung http://www.camos-multimedia.com IMC GmbH Nikolaus-Otto-Str.16 22946 Trittau, Germany Tel. +49(0)4154 / 7093202-0 Fax +49(0)4154 / 7093202-20 Inhaltsverzeichnis

Mehr

USB Plattenspieler Koolsound TDJ-15

USB Plattenspieler Koolsound TDJ-15 USB Plattenspieler Koolsound TDJ-15 10003451 Sehr geehrter Kunde, zunächst möchten wir Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes gratulieren. Bitte lesen Sie die folgenden Anschluss- und Anwendungshinweise sorgfältig

Mehr

2-Draht Netzwerkübertrager-Set mit POE

2-Draht Netzwerkübertrager-Set mit POE 2-Draht Netzwerkübertrager-Set mit POE Art.Nr.: 18220 Mit dem VC-2-Draht-Netzwerksender (Art. 18220-S) und dem VC-2-Draht- Netzwerkempfänger (Art. 18220-E) können Sie über eine vorhandene, freie 2-Draht-Leitung

Mehr

ESC300 (230V) Vielen Dank, daß Sie sich für JBL entschieden haben! JBL engagiert sich seit über 50 Jahren in den Bereichen Aufnahme- und

ESC300 (230V) Vielen Dank, daß Sie sich für JBL entschieden haben! JBL engagiert sich seit über 50 Jahren in den Bereichen Aufnahme- und TM ESC300 (230V) Wiedergabetechnik für Musik und Film angefangen bei der Live- Einspielung bis hin zur Überwachung der Aufnahmen, die Sie kurz darauf zu Hause, im Büro oder im Kino genießen dürfen. Bedienungsanleitung

Mehr

DB-R35DUS Benutzer Handbuch

DB-R35DUS Benutzer Handbuch DB-R35DUS Benutzer Handbuch Deutsch Detail Ansicht: Front Ansicht: 1. Power Anzeige 2. Wiederherstellung Anzeige 3. HDD1 Zugriffanzeige 4. HDD2 Zugriffsanzeige 5. HDD1 Fehleranzeige 6. HDD2 Fehleranzeige

Mehr

FRITZ!DECT Repeater 100

FRITZ!DECT Repeater 100 412009001 FRITZ!DECT Repeater 100 Das ist FRITZ!DECT Repeater 100 FRITZ!DECT Repeater 100 erweitert den Empfangsbereich Ihres Schnurlostelefons. Sie melden den Repeater zunächst in geringer Entfernung

Mehr

2 - Montage des Gehäuses

2 - Montage des Gehäuses Einführung Deutsch 1 - Einführung Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, vielen Dank, dass Sie sich für unser Produkt entschieden haben. Das Gerät wurde mit größter Sorgfalt entwickelt und hergestellt.

Mehr

Brondi. Bedienungsanleitung

Brondi. Bedienungsanleitung BM-10 Brondi BABY-MONITOR Bedienungsanleitung EIGENSCHAFTEN - mehr als 300 Kanal-Kombinationen (8 Kanäle und 38 Unterkanäle) um Störungen mit anderen Geräten zu vermeiden. - Reichweite bis zu 3 Kilometer

Mehr

N150 WLAN-Router (N150R)

N150 WLAN-Router (N150R) Easy, Reliable & Secure Installationsanleitung N150 WLAN-Router (N150R) Marken Marken- und Produktnamen sind Marken oder eingetragene Marken der jeweiligen Inhaber. Informationen können ohne vorherige

Mehr

Bedienungsanleitung WM-BT14. Bluetooth V2.0 Music Multi-Receiver

Bedienungsanleitung WM-BT14. Bluetooth V2.0 Music Multi-Receiver Bedienungsanleitung WM-BT14 Bluetooth V2.0 Music Multi-Receiver 1 Lieferumfang Bluetooth Music Multi-Receiver Adapterkabel 3,5mm Klinke/Klinke KFZ USB Adapter USB -> Micro USB Ladekabel Bedienungsanleitung

Mehr

ZOOMAX AURORA HD Bildschirmlesegerät

ZOOMAX AURORA HD Bildschirmlesegerät ZOOMAX AURORA HD Bildschirmlesegerät Bedienungsanleitung Version 1.2, Stand: April 2013 ZOOMAX Technology, Inc. Email: sales@zoomax.co Website: www.zoomax.co Deutsche Distribution und Lokalisierung: Handy

Mehr

Bedienungsanleitung COFFEE QUEEN. CQ MEGA M GOLD Kaffeemaschine. Brüht in Servierstation mit manueller Wasserbefüllung

Bedienungsanleitung COFFEE QUEEN. CQ MEGA M GOLD Kaffeemaschine. Brüht in Servierstation mit manueller Wasserbefüllung Bedienungsanleitung COFFEE QUEEN CQ MEGA M GOLD Kaffeemaschine Brüht in Servierstation mit manueller Wasserbefüllung Ihr Händler... U_DE Rev. 081027...... 1. Inhaltsverzeichnis. 1. Inhaltsverzeichnis 2

Mehr

DEUTSCH NEDERLANDS ENGLISH ESPAÑOL FRANÇAIS FUR 8097

DEUTSCH NEDERLANDS ENGLISH ESPAÑOL FRANÇAIS FUR 8097 ENGLISH FRANÇAIS NEDERLANDS ESPAÑOL FUR 8097 Sicherheits- / Umwelt- / Aufstellhinweise Das Gerät ausnahmslos nur in trockenen Innenräumen betreiben. Niemals mit Feuchtigkeit in Verbindung bringen Kinder

Mehr

INSTALLATIONSANLEITUNG ConnectLine Phone Adapter

INSTALLATIONSANLEITUNG ConnectLine Phone Adapter INSTALLATIONSANLEITUNG ConnectLine Phone Adapter ZIEL DER INSTALLATIONSANLEITUNG BITTE ZUERST LESEN Bevor Sie mit Ihren Hörsystemen und dem Phone Adapter telefonieren können, muss der Phone Adapter an

Mehr

ANT+ remote. Bedienungsanleitung

ANT+ remote. Bedienungsanleitung ANT+ remote Bedienungsanleitung Bestandteile der ANT+remote Die ANT+remote besitzt drei Knöpfe, welche mit dem Symbolen (, & ) markiert sind. Zusätzlich befindet sich mittig eine rot-/ grüne Status-LED.

Mehr

BEGINN. Vor der Verwendung der Fernbedienung. Aufstellung. Anschluss an einer Videoquelle. Anschluss an einem Computer. Verwendung der Fernbedienung

BEGINN. Vor der Verwendung der Fernbedienung. Aufstellung. Anschluss an einer Videoquelle. Anschluss an einem Computer. Verwendung der Fernbedienung BEGINN 1 Vor der Verwendung der Fernbedienung Verwendung der Fernbedienung Fernbedienungsbereich 2 Aufstellung Bildschirmgröße und Projektionsabstand Aufstellungsarten 3 Anschluss an einer Videoquelle

Mehr

Festplattenlaufwerk. Erforderliche Werkzeuge Flachkopfschraubendreher Torx T-8 Schraubendreher Kreuzschlitzschraubendreher (Phillips)

Festplattenlaufwerk. Erforderliche Werkzeuge Flachkopfschraubendreher Torx T-8 Schraubendreher Kreuzschlitzschraubendreher (Phillips) Deutsch Festplattenlaufwerk AppleCare Installationsanweisungen Bitte befolgen Sie diese Anweisungen gewissenhaft. Geschieht dies nicht, können die Geräte beschädigt werden und Ihr Garantieanspruch kann

Mehr

Wir sind bemüht, diese Anleitung so genau wie möglich zu machen, jedoch können wir nicht für die Vollständigkeit garantieren.

Wir sind bemüht, diese Anleitung so genau wie möglich zu machen, jedoch können wir nicht für die Vollständigkeit garantieren. Bedienungsanleitung cocos-simple WHITE MP3-Player Wichtige Hinweise: Wir sind bemüht, diese Anleitung so genau wie möglich zu machen, jedoch können wir nicht für die Vollständigkeit garantieren. Wir übernehmen

Mehr